Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. Oktober 2004

anzeigen

Regional (191)

Der Liedermacher gastiert zusammen mit Claudia Pohel am morgigen Samstag um 19 Uhr im Pavillon der Uhlandschule Bettringen. Ihre Mundart ist knorrig, aber voller schöner Redensarten. Sie kommen mit Gitarren und zwei Stimmen, die sich mühelos und geschmeidig den Stimmungen anpassen. Karten gibt es an der Abendkasse. Altenpflegeheim Im Ortschaftsrat weiter
Der Versichertenälteste der BfA und LVA, Karl-Heinz Widmann, hält am Donnerstag, 28. Oktober, von 14 bis 16 Uhr Beratungsstunden im Gewerkschaftshaus in Schwäbisch Gmünder Türlensteg ab. Er informiert in allen Fragen zur Rente. Eine Anmeldung unter (07361) 6036 ist erforderlich. Wiedmann darf Urkunden und Dokumente beglaubigen. Mit Christian Lange weiter
Beim ersten Informationsabend des SPD-Ortsvereins Herlikofen-Hussenhofen nach der Sommerpause geht es um erneuerbare Energien. Beginn ist heute Abend um 20 Uhr im Gasthaus "Krone" in Zimmern. Gemeinderat Hans-Jürgen Westhauser wird die Bevölkerung mit Informationen versorgen. Heute Spielzeugbörse Der Kindergarten Katharina-von-Bora macht heute von weiter
Ein Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder mit Familien ist am Sonntag, 24. Oktober, von 11.15 bis 11.45 Uhr in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus. Ausstellung in Mögglingen Eine Weihnachtsausstellung ist am Sonntag, 24. Oktober, von 11 bis 17 Uhr im "Alten Schulhaus" weiter
Im "Haus der Musik" in Alfdorf gestalten Kinder und Jugendliche der Musikschule am nächsten Sonntag, 24. Oktober, um 18 Uhr ein Sonntagskonzert. Die Aufführungen stehen ganz im Zeichen verschiedener Blasinstrumente. Heute Mitgliederversammlung Die Mitgliederversammlung des Freundeskreises Kloster Lorch ist am heutigen Freitag ab 16 Uhr im Refektorium weiter
Die Polizei sucht weiter nach dem Grund für den Fahrzeugbrand im Parkhaus City-Center am Mittwochabend. Sowohl Brandstiftung wie ein technischer Defekt könnten die Ursache gewesen sein. Zwei Autos wurden total beschädigt, im City-Center-Parkdeck verschmorten elektrische Leitungen. Wegen des Feuers musste das Einkaufszentrum vorübergehend evakuiert weiter
Ein schönes Wochenende erlebte der Jahrgang 1943/'44 aus Adelmannsfelden beim Jahrgangstreffen. Eine Reise an Mosel und Rhein führte unter anderem zu einer Edelsteinschleiferei in Stipshausen, nach Bernkastel-Kues und zur Weinprobe nach Trittheim. Ein Tanzabend fand in Luxemburg statt. Auch eine Schifffahrt von Zeltingen-Rachtig nach Traben-Trabach, weiter
  • 251 Leser
Die Feuerschützenabteilung des Schützenvereins St. Martin Utzmemmingen feiert am Samstag, 23. Oktober, ihr 25-jähriges Bestehen. Zum Jubiläums-Böllerschießen gegen 17.30 Uhr mit rund 50 Böllerschützen aus der Region auf dem Sportgelände in Utzmemmingen ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. Gemeinderat tagt Der Gemeinderat Neresheim tagt weiter
  • 122 Leser
Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet am 22. Oktober, ab 18 Uhr und 23. Oktober, ab 17 Uhr ihren 2. Hüttlinger Besen mit offenen Weinen und typischen Besengerichten. Altpapiersammlung Die Abteilung Jugendfußball des TSV Hüttlingen sammelt am Samstag, 30. Oktober, in Hüttlingen und den Teilorten Altpapier. Es sollte gebündelt ab 8 Uhr am Straßenrand weiter
  • 228 Leser
Der Arbeitskreis Schlossmuseum des Geschichts- und Altertumsvereinn veranstaltet die 2. Gesprächsrunde mit Zeitzeugen, diesmal zum Thema "Kriegsende und Neubeginn in Ellwangen" am Montag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann. Ab 19 Uhr werden Zeichnungen von Eduard Wengert aus 1945 als Diaschau zu sehen sein. Ortschaftsräte tagen Am Montag, weiter
Um Prophetinnen im Alten Testament geht es beim Ökumenischen Frauenfrühstück heute um 9 Uhr im Gemeindesaal der Martinskirche im Pelzwasen. Susanne Otto stellt drei Frauen aus dem Alten Testament vor. Orgelmusik In der nächsten Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 23. Oktober, erklingen ab 10 Uhr Werke süddeutscher Komponisten. Thomas Haller spielt weiter
  • 204 Leser
Für junge Leute zwischen 14 und 16 Jahren beginnt heute Nachmittags ein Kurs an der VHS Aalen. Nähere Informationen und Anmeldung unter (07361) 95830. Herbstfeier Am Samstag, 23. Oktober, lädt die DJK zur Herbstfeier um 20 Uhr ins Evangelische Gemeindehaus Wasseralfingen ein. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 Euro und der für Kinder und Jugendliche weiter
  • 170 Leser
Der Obst- und Gartenbauverein Neresheim - Stetten hält heute Abend ab 20 Uhr seine Herbstversammlung im Schalmeienheim. Ein Fachmann referiert über Düngung, speziell Blattdüngung. Märchenabend Der Kunst- und Kulturverein Neresheim veranstaltet morgen um 20 Uhr im Alten Schulhaus einen Märchenabend. Maria Spicker und Angela Pittner (Ulm) führen weiter
  • 203 Leser
In die Filiale einer Bäckerei in der Pfarrstraße in Ellenberg brachen unbekannte Täter zwischen Mittwoch, 21 Uhr und Donnerstag, 5.50 Uhr, ein. Sie entwendeten etwa 200 Euro Bargeld sowie 40 Stangen Zigaretten. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Tannhausen, Tel. (07964) 330001. Zwei Autos aufgefahren In der Ebnater Straße in Unterkochen hielt weiter
  • 165 Leser

"BiS" Info-System

"BiS" heißt ein Angebot des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), das für kleine und mittlere Handwerksbetriebe geschaffen wurde. Es handelt sich um ein Fachinformations-System, das 20 Themengebiete umfasst - von der Betriebswirtschaft über Frühwarnsystem, Finanzierung, Betriebsvergleiche oder Marketing bis hin zur Existenzgründung. Weitere weiter
  • 278 Leser
FLURBEREINIGUNG / Abschluss der Maßnahmen in Westhausen nach zwei Jahrzehnten

"Dann war alles halb so schlimm"

Der Bau der A7 bescherte Westhausen die dritte Flurbereinigung. 21 Jahre zog sich das Verfahren hin, das nun zum Abschluss gekommen ist. Noch einmal begutachtete der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft mit den verantwortlichen Ingenieuren das Werk - und war rundum zufrieden. weiter
  • 143 Leser
SCHULPROJEKT / Spätzle aus der elektrischen Presse: Aufgabe an der der Karl-Keßler-Realschule

"Elchtest" in der Spätzlesküche

In der Küche im "Kellerhaus" geht es hoch her. Aus den Töpfen steigt Dampf, Köche schmecken Suppen ab, Salatgarnituren werden angerichtet. Dazwischen ein paar Jungs, die sich über skurrile Geräte beugen, die Teig durch ein Lochblech ins kochende Wasser drücken und hobeln. weiter
  • 183 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Keine Flachgaragen im Spitztal, aber Erdgas-Beschränkung im Baugebiet "Heide III" aufgehoben

"Heizung frei" für "Heide III"

Im Baugebiet "Spitztal" sind auch fortan Flachgaragen verboten. Fürs Baugebiet "Heide III" sagte der Technische Ausschuss "Ja" zu anderen Heizungsarten neben Erdgas und stimmte damit gegen den Vorschlag der Verwaltung. weiter
  • 213 Leser

"Musik des Lebens" im Paulaner Journal

Pinsel und Bleistift sind für Julitta Hoffmann ebenso Ausdrucksmittel wie Musik und Tanz. Mit ihnen artikuliert sich die malende Gitarristin als gitarrespielende Malerin und versucht Musik und Malerei als Gesamtkunstwerk zusammenzufassen. In der Ausstellung "Musik des Lebens" zeigt sie Bilder und Zeichnungen zu ihrem musikalischen Empfinden im Paulaner weiter
  • 266 Leser

"Power-Day" des FC Eschach für Jung und Alt

Beim ersten Eschacher Power-Day hat der Fußballclub Eschach kürzlich ein Fitnessangebot für Jung und Alt angeboten. In Zusammenarbeit mit der AOK Schwäbisch Gmünd waren die Jogger unterwegs. Auch am Nordic Walking nahmen viele sportliche Bürger teil. Anschließend konnten sie ihre letzten Energien bei der Fitnessgymnastik, bei Aerobic und beim weiter
  • 133 Leser

"StädteZeitbilder" von Schuster und Imboden

Der in Aalen-Wasseralfingen lebende Kunstprofessor und Maler Helmut Schuster und der Luzerner Grafik-Designer und Fotograf Melk Imboden präsentieren vom 25. Oktober bis 26. November im Ostalbkreishaus und in der Aalener Kreissparkasse ihre Werke. Unter dem Titel "StädteZeitbilder" sind Bilder von Helmut Schuster und Fotografien von Melk Imboden zu weiter
  • 207 Leser
IG METALL / Ehrung von 561 Jubilaren nach 25, 40, 50 und 75 Mitgliedsjahren in der Aalener Stadthalle

"Wir sind wer und wir können stolz darauf sein"

Jubilarehrung der IG Metall, seit Jahr und Tag ein gesellschaftliches Ereignis in Aalen. Gestern mit einer Jubilarliste mit 561 Namen in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 163 Leser
GALA DER VOLKSMUSIK / Am Mittwoch Abend in der ausverkauften Aalener Stadthalle

1000 erlebten Feuerwerk der volkstümlichen Musik

Mehr als 1000 Besucher feierten am Mittwochabend in der Stadthalle Aalen Stars der volkstümlichen Musik: Geschwister Hofmann, Die Ladiner, Oliver Thomas und den Edelweiß-Express. Die Gala der Volksmusik, veranstaltet von der Kreissparkasse, war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. weiter
  • 148 Leser

2. Dezember Lauras Stern

Die Schwäbische Post präsentiert in diesem Jahr das Musical "Lauras Stern" als Weihnachtsmärchen in der Aalener Stadthalle um 15 Uhr. "Lauras Stern" von Klaus Baumgart ist eine poetische Geschichte mit wunderbaren Bildern. Und auch die Bühnenversion, die erstmalig und exklusiv auf Tournee geht, ist bestechend inszeniert. Laura kann nicht schlafen weiter
  • 303 Leser

20. Stadtmarkt in Schorndorf

Einen verkaufsoffenen Sonntag gibt es am 24. Oktober von 11 bis 18.30 Uhr in Schorndorf. 120 Geschäfte und 120 Marktstände erwarten die Besucher. Daneben gibt es Ausstellungen, viel Musik und andere Unterhaltungsangebote. weiter
  • 416 Leser

20.November Philharmonie

Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd gestaltet unter dem Dirigat von Tarmo Vaask die Orchestersuite Nr.3 D-Dur von Johann Sebastian Bach und die Simple Symphonie op. 4 für Streichorchester von Benjamin Britten um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Diese Verbindung ist interessant, denn zwischen den beiden Werken liegen zweihundert Jahre. Tarmo weiter
  • 237 Leser

8. November Exklusiver Termin

Das "Mahavishnu Project" wird vom außergewöhnlichen Schlagzeuger und Komponisten Gregg Bendian geführt und begeistert in Florenz, Rom oder London - den Kulturmetropolen Europas. Gespielt wird in den großen Clubs vor 600 bis 1000 Personen, aber auch vor 100 Gästen im kultigen Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd ab 20.30 Uhr. Das "Mahavishnu Project" weiter
  • 222 Leser
GOTTESDIENST

Abschluss auf der Kapfenburg

Die evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen lädt am kommenden Sonntag, 24. Oktober, zu einem Abendmahl-Gottesdienst in der Lorenzkapelle auf der Kapfenburg ein. Mit einer Liedpredigt von Pfarrer Ulrich Marstaller zu dem Reformationslied "Es ist das Heil uns kommen her" von Paul Speratus endet die Predigtreihe über bekannte Lieder aus dem weiter
  • 145 Leser

Akkordeon

Mit einem zweistündigen und abwechslungsreichen Jubiläumskonzert am Sonntag, 24. Oktober feiert das Akkordeonorchester des Musikvereins Bargau sein 50-jähriges Bestehen. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Scheuelberghalle Bargau. Dabei ist auch der junge Bettringer Komponist Stephan Schwenk mit seinem neuesten Projekt und die "3 Steirischen", die man weiter
  • 250 Leser
LOKALE AGENDA HÜTTLINGEN

Alte Wege wieder attraktiv machen

Die Wanderwege rund um Hüttlingen waren zentraler Punkt beim Treffen der Lokalen Agenda 21 im Neuen Gemeindezentrum. Außerdem die Organisierte Nachbarschaftshilfe und eine positive Nachbetrachtung zum Kirchweihtag. weiter
  • 184 Leser

Am Donnerstag LVA-Sprechstunde

Das Regionalzentrum Aalen de Landesversicherungsanstalt Baden-Württemberg bietet am Donnerstag, 28. Oktober, von 8.30 bis 11.30 Uhr im Rathaus Spraitbach und von 13.30 bis 15 Uhr im Rathaus Leinzell Sprechstunden für die versicherte Bevölkerung an. Alle Fragen rund um die gesetzliche Rentenversicherung werden von Fachleuten beantwortet. Auch Rentenanwartschaften weiter
  • 139 Leser

Ampel vor Berufschule

Verkehrschaos gibt's täglich vorm Berufschulzentrum auf dem Hardt. Der Grund: die Ampel dort. "Ein Kreisel an dieser Stelle ist nicht drin", sagt Stadtsprecher Eilhoff. Die Verwaltung sei Stadtrat Max Fuchs für seinen Hinweis im Ausschuss dankbar. Tiefbauamtschef Hans-Georg Walter lasse die Ampelschaltzeiten prüfen. "Vielleicht kann durch eine Veränderung weiter

Après-Ski

Der TSV Hüttlingen, Abteilung Fußball, eröffnet am Samstag, 23. Oktober die Ski-, Snowboard und Partysaison. Schnee- und Hüttenbars sowie die Schneemaschine stimmen ein. Als Live-Acts tritt die Party-Newcomerin aus Mallorca "Schnitte" mit ihrem Hit "So wie die Nase eines Mannes" auf - gefolgt von "Partykarawane" und "Die Partyschweine". Spezial-Gast weiter
  • 248 Leser
AGV 1944 / Spraitbach Altersgenossen unternehmen eine Vier-Tages-Fahrt an den Lago Maggiore

Auf den Spuren des Borromäus

In aller Frühe starteten kürzlich die Spraitbacher Altersgenossen des AGV 1944 zu ihrer Reise an den Lago Maggiore. Über die A 7 fuhr die Gruppe durch Bregenz, Chur und an der imposanten Via Mala-Schlucht vorbei. weiter

Auf der Blumenbank: Das Bubiköpfchen

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Das Bubiköpfchen (botanischer Name: Soleirolia soleirolii) mit seinen Dutzenden von Trieben ist nach dieser Lehre ein regelrechter Energiepuscher. Feng-Shui-Anhänger empfehlen die Grünpflanze vor allem Menschen, weiter
  • 225 Leser

Auf der Bühne

Magazin des Glücks In diesem abendfüllenden Stück verarbeitet die Autorin Dea Loher in ihrer poetischen und glasklaren Sprache verschiedene Einzelschicksale und skurrile Lebenswege aus der heutigen Gesellschaft. Die Textsammlung ist ein Aufbewahrungsort bizarrer Geschichten. In fünf Episoden erzählen die Schauspielerinnen Ina Fritsche und Katja weiter
  • 311 Leser

Aufgedonnert

Die letzte Staffel von "Sex and the City" läuft im Fernsehen und am Samstag, 23. Oktober steht gemäß dem Motto der Serie stylen, flirten, Cosmopolitan schlürfen und tanzen auf dem Programm im La Cantina in Aalen. Stylisten bieten die Möglichkeit sich trendy im "SATC"-Look aufdonnern zu lassen. Für heiße Tanz- und Partystimmung werden ausgesuchte weiter
  • 256 Leser

Aus der Bahn werfen

"Tuxedomoon" in ihrer Originalbesetzung beherrschen die Kunst, in jedem Stück eine Art Feuer auszulösen - auch am Dienstag, 26. Oktober in der Röhre in Stuttgart. Clubveteran DJ Hell pickte sich den 1978 veröffentlichten Evergreen von Tuxedomoon "No Tears" und brachte 2003 eine Remixplatte heraus. Danach lud er die Band auf eine Deutschland Tour weiter
  • 156 Leser

Ausschuss genehmigt Tennisheim-Umbau

Der Tennisclub Oberkochen beabsichtigt, das Tennisclubhaus auf dem städtischen Sportgelände beim Carl-Zeiss-Stadion umzubauen, das Flachdach durch ein Pultdach zu ersetzen und das Gebäude in nordöstlicher Richtung mit einem Anbau zu erweitern. Einstimmig gab der Technisches Ausschuss des Gemeinderats grünes Licht für die Erweiterung, die im Rahmen weiter
  • 194 Leser

Balfolk

Die Balfolk-Initiative schwingt im Gasthaus Löwen in Schechingen, besser bekannt als "Afrika" das Tanzbein. Dazu spielen "Marilou, Johann & friends" auf. Die beiden Initiatoren der Balfolk-Bewegung in Ostwürttemberg, Marilou Taylor und Johann Gerlmayer, sind Garanten für ein lebendiges Spiel. Mit diatonischem Akkordeon und Concertina werden Kettentänze, weiter
  • 242 Leser

Bauerntöchter erzählen ihr Leben

Die Autorin Ulrike Siegel und die Essinger Bäuerin und Mitautorin Renate Ulrich vom Schwegelhof werden am heutigen Freitag das Buch "Immer regnet es zur falschen Zeit" und den zweiten Band "Gespielt wurde nach Feierabend" auf dem Bauernmarkt vorstellen. Ulrike Siegel wird ab 14.30 Uhr im Rathausfoyer zuerst etwas zur Entstehungsgeschichte der Bücher weiter
  • 233 Leser

Beach Party

Den kalten Temperaturen steuert der Förderverein DJK SV Eigenzell am Samstag, 23. Oktober auf dem Süßhof bei Ellwangen entgegen. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre steigen wieder Beachpartys. Unter Palmen gibt es sonnige Cocktails und Musik. Natürlich wird wie an jedem Strand zu entsprechender Kleidung geraten. Für die hohen Temperaturen weiter
  • 251 Leser

Benefizkonzert

Der Förderverein Hospiz-Bewegung Aalen veranstaltet am Sonntag, 24. Oktober um 18 Uhr in der Salvatorkirche Aalen ein Benefizkonzert zu Gunsten des Hospiz-Dienstes Aalen. Solisten sind Hans Roman Kitterer (Orgel) sowie Max Hausenstein und Steffen Huber (Trompete). Zu hören sind Orgelwerke von W. Boyce, Marcel Dupré und Georg Philipp Telemann und weiter
  • 238 Leser

Bezirkstreffen der Altpietisten

Am Sonntag ist um 14 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstr. 5, in Aalen das Bezirkstreffen der landeskirchlichen Altpietistischen Gemeinschaft. Im Zentrum steht ein Bibeltext über Sabbatjahr und Erlassjahr (3.Mose25). Die Gestaltung des Programms, bei dem der Singkreis Hofherrnweiler und ein Musikteam auftreten, übernehmen Hauskreise aus weiter
  • 303 Leser

Bibi Blocksberg kommt in die Stadthalle Aalen

Hex, hex. Bibi Blocksberg, die kleine Hexe fliegt mit ihrem Besen Kartoffelbrei in die Stadthalle nach Aalen am Freitag, 22. Oktober um 15 Uhr. Zum ersten Mal überhaupt ist sie auf den Musical-Bühnen im deutsch-sprachigen Europa zu sehen - mit einer spannenden Geschichte. Bibi und die rasende Reporterin Karla Kolumna decken auf, dass Schloss Klunkerburg

weiter
  • 257 Leser
GRÜN-PATENSCHAFT / Sechs Schulklassen aus Schwäbisch Gmünd werfen waches Auge auf Grünanlagen und Spielplätze

Bio-Unterricht in der Grünanlage

Seit Beginn des neuen Schuljahres trifft man in städtischen Grünanlagen und auf Spielplätzen während der Unterrichtszeiten immer wieder auf Schulklassen. Doch verlegen diese nicht den Unterricht auf den Spielplatz, sondern werfen vielmehr ein waches Auge auf die Geräte und die Umgebung. Eine Aufgabe, die sie als Grünpaten sehr ernst nehmen. weiter
THEATER / Peter Cahns Inszenierung von "Endstation Sehnsucht" am Dinkelsbühler Städtetheater ein Volltreffer

Bis die Nerven völlig blank liegen

Vom Zuschauer fordert das Stück, wenn es sehr gut gespielt ist, ein gerüttelt Maß an Nerven. Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl forderte diese Nerven, denn "Endstation Sehnsucht" wurde dort in geradezu beängstigender Art aufgeführt. weiter
  • 211 Leser

Blues Business

Die Geschichte des Blues wird fortgeschrieben am Samstag, 23. Oktober um 20.30 Uhr im Café Podium in Aalen. Die Musik von "Nobody's Business" ist nicht nur eine Hommage an die Großen des Blues. Sie ist auch eine Interpretation des Blues von den Ursprüngen bis heute, durch welche die vier Musiker die Inspiration, den Stil und das Gefühl dieser Musik weiter
  • 254 Leser
WALDABENTEUER / Am Sonntag am Eisenbachsee

Bogenschießen wie Robin Hood

Eine Abenteueratmosphäre wie in Kanada oder Alaska ist im Schwäbischen Wald keine Seltenheit. Am Eisenbachsee bei Alfdorf-Pfahlbronn wird am Sonntag, 24.Oktober, von 14 bis 16 Uhr mit verschiedenen Walderlebnisstationen noch etwas nachgeholfen. weiter

Brenzbahn gesperrt

Wegen Gleisarbeiten ist vom übernächsten Wochenende an für neun Tage die Bahnstrecke zwischen Sontheim (Brenz) und Heidenheim gesperrt. Die Fahrgäste können von Samstag, 30. Oktober, bis Sonntag, 7. November, auf Ersatzbusse umsteigen, teilt die Deutsche Bahn AG mit. Diese sind jedoch länger unterwegs als die Züge. Als Ersatz für die schnellen weiter
  • 210 Leser

Das Laufdorado für Ausdauersportler

"Der Schwäbische Alb Marathon ist für mich vielleicht sogar der schönste Lauf, den es weltweit gibt. Und ich bin schon viele Läufe gelaufen", betont Jürgen Wieser. Am Samstag will er seinen achten Titel auf der 50 Kilometer langen Strecke über die Dreikaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen holen. Über tausend Teilnehmer werden am weiter
FINANZSORGEN / Land erwägt Rückzug aus der Schulsozialarbeit

Das wäre ein Tiefschlag

"Wenn das so kommt, dann wäre das wirklich ein Tiefschlag für uns", seufzt Sozialdezernent Josef Rettenmaier. Offenbar will sich das Land nicht mehr an den Kosten für die Schulsozialarbeit beteiligen. Von Anfang an sei die Förderung zeitlich begrenzt gewesen, argumentiert Sozialministerin Tanja Gönner. weiter
  • 100 Leser

Den falschen zitiert

Im Bericht "Befreiungen vorerst ohne Chance" von gestern ist eine Aussage irrtümlich dem Pressesprecher der Stadt, Bernd Schwarzendorfer, zugeschrieben worden. Das Zitat: "Wenn ich in einem Laden eine rote Hose kaufen will . . ." stammt jedoch von Ingrid Stoll-Haderer. SP weiter
  • 322 Leser
ABFALLGESELLSCHAFT GOA / Straßen-Sammlungen laufen zurzeit

Den Grünschnitt richtig bereitstellen

Noch bis 18. November ist die Abfallgesellschaft GOA täglich im Einsatz, um per Straßensammlung Grünabfälle, die im privaten Garten anfallen, abzuholen. Die GOA weist darauf hin, dass nur richtig bereitgestelltes Grüngut mitgenommen werden kann. Das Grüngut muss rechtzeitig bereit liegen (vor 6 Uhr morgens). Das Material muss handlich gebündelt weiter
  • 146 Leser

Der Sommernachtstraum

"Der Sommernachtstraum des Herrn M." - eine Fantasmagorie - steuert der Autorenkreis Schwäbisch Gmünd zum Mörike-Jahr bei: Annabella Akcal schrieb in Zusammenarbeit mit Susanne Lange-Greve aus diesem Anlass ein Theaterstück. Der im Sommer 2004 entstandene Text wird am Mittwoch, 27. Oktober, um 20 Uhr im großen Saal im Prediger vorgestellt. Das weiter
  • 280 Leser
GUTEN MORGEN

Der Weg als Ziel

Der Einstieg auf der Beifahrerseite des Autos birgt eine Überraschung. Im Fußraum liegt ein Weltatlas. Aber. Warum? Er habe kürzlich nach Bietigheim fahren müssen, lautet die Erklärung des Fahrers. Ok. Aber. Warum ein Weltatlas - eine Straßenkarte hätte es doch auch getan. Bestand die Gefahr, dass der Fahrer sich derart verfährt und über die weiter

Deutsch-holländisches Konzert

Im Mai diesen Jahres war die Jugendkapelle der Stadt Aalen in Belgien und den Niederlanden unterwegs. Auch beim Jugendblasorchester in Maasbracht. Das holländische Jugendorchester besucht nun Aalen. Am Freitag, 29. Oktober um 19.30 Uhr steht in der Aalener Stadthalle ein gemeinsames Konzert an. Den Auftakt dazu macht die Aalener Jugendkapelle mit populären weiter
  • 232 Leser
LESUNG / Der Autor Frank Schätzing stellte in den Buchhandlungen Herwig in Aalen und Schwäbisch Gmünd seinen Roman "Der Schwarm" vor

Die "Yrr" und die Zerstörung der Menschheit

Frank Schätzing wird als "Retter des deutschen Thrillers" betitelt. Sein Ozean-Thriller "Der Schwarm" ist seit Wochen in den Bestseller-Listen platziert. Bei solchen Voraussetzungen ist es kaum verwunderlich, dass seine Lesungen am Mittwoch- und am Donnerstagabend bei Herwig in Gmünd und Aalen ein großes Publikum anzogen. weiter
  • 253 Leser
THEATER

Die rasante Ein-Frau-Show

Liebe, Rache, Geldgier, Mord und Totschlag. All das und mehr erwartet die Zuschauer des Kabarett-Programms "Nibelungen!", wenn sie von Bea von Malchus ins Mittelalter entführt werden und sich solch brisanten Fragen wie "War Brunhild gedopt?" stellen müssen. weiter
THEATER / In Böbingen

Die rasante Ein-Frau-Show

Liebe, Rache, Geldgier, Mord und Totschlag. All das und mehr erwartet die Zuschauer des Kabarett-Programms "Nibelungen!", wenn sie von Bea von Malchus am Sonntag, 7. November, ins Mittelalter entführt werden. weiter
  • 232 Leser

DJ Thomilla

Ein heißer Herbst, was die Saturday Nights mit Club del Mar in der Tonfabrik in Aalen betrifft, steht an. "Freaky Girl" sagt wohl allen Clubgängern inzwischen was, Turntablerockern sowieso. Zum vierten Geburtstag von Club del Mar erweist sich DJ Thomilla die Ehre. Viele kennen ihn nur als "Turntablerocker" gemeinsam mit Michi Beck von den Fantastischen weiter
  • 259 Leser

Donaumonarchie-Klänge

Nach dem fulminanten Start in die neue Saison mit einem großartigen Gastspiel des Radiosinfonie-Orchesters Stuttgart setzt der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen seine Abonnementreihe mit einem hochkarätigen Kammerkonzert fort. Am Mittwoch, 27. Oktober gastiert mit dem Gaede-Trio eines der besten Ensembles seiner Art in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 259 Leser

Dornröschens Tanz

Das Russische Nationalballett aus Moskau tanzt das Ballettmärchen "Dornröschen" am 26. November in der Stadthalle Aalen und am 3. Dezember im Gmünder Stadtgarten, jeweils um 18.30 Uhr. An seiner Seite verzaubern Elevinnen und Eleven von Ballettschulen aus Aalen, Schwäbisch Gmünd und Lorch. Das Ballett "Dornröschen" von Peter Iljitsch Tschaikowsky weiter
  • 241 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Oberbürgermeister und CDU-Fraktion uneinig über Sozialamtsleitung

Ein Amt wartet auf einen Chef

Die Diskussion um die offene Sozialamtsleitung geht in eine weitere Runde: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig befürwortete gestern auf GT-Anfrage erneut die von der Verwaltung gefundene interne Lösung. Die CDU-Fraktion lehnt dies ab und forderte - bereits am Mittwoch in der Ausschusssitzung - eine Ausschreibung der Stelle. weiter
MARTINIMARKT / Leinzeller Gemeinderat freut sich über 50 Stände und ein französisches Café

Ein finanzielles Polster

Mit dem Martinimarkt, der Jahresrechnung 2003 und FFH-Gebieten befasste sich gestern der Leinzeller Gemeinderat in seiner Sitzung. Kämmerer Stefan Schürle zog unter das Jahr 2003 einen positiven Schlussstrich. weiter

Ein schöner Mittelpunkt

Die Stadt Schwäbisch und die Münster-Gemeinde wollen die Johanniskirche wieder mehr ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Bis zum nächsten Festival Europäische Kirchenmusik im Juli 2005 soll der romanische Bau einladender wirken. Die Substanz der Kirche bleibe auf jeden Fall gewahrt. Ab 2006 wandern voraussichtlich Gerüste der Münsterbauhütte weiter
  • 249 Leser

El Loko in Aalen

SCHAUFENSTER
Die Galerie des Kunstvereins Aalen ist noch bis 31. Oktober erste Station der Retrospektive "El Loko - Spuren - Malerei 1984-2004". Die Arbeiten des in Afrika geborenen Künstlers reisen dann weiter nach Bayreuth, das Fritz-Winter-Haus in Ahlen und nach Düsseldorf. Der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen, Artur Elmer, führt morgen, Samstag und am Sonntag weiter
  • 189 Leser

Eltern sollen AGs anbieten können

Die Mitgliederzahl des Fördervereins der Abtsgmünder Friedrich-von-Keller-Schule hat sich auf 193 erhöht. Bei der jüngsten Sitzung wurden Ideen vorgestellt. Das Herbstfest am 30. Oktober soll zusammen mit Gewerbe- und Handelsverein bestritten werden. Anstatt Halloween soll wieder der Name Kürbisfest verwandt werden. Vorsitzender Kuno Hermann regte weiter

Endstation Sehnsucht im Speratushaus

Am Mittwoch, 27. Oktober um 20 Uhr spielt das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl im Speratushaus "Endstation Sehnsucht" von Tennessee Williams. Infos und Karten bei der Tourist-Information, Tel. (07961) 84303. Am Tag zuvor, Dienstag, 26. Oktober findet um 19 Uhr eine öffentliche Soiree im Cafe "Ars Vivendi" statt. Der Intendant des weiter
  • 248 Leser
AUSSCHUSS / Verwaltung will Schwerlaststrecke von der Ulmer Straße auf die Alte Heidenheimer Straße verlegen

Entscheidung für neue Strecke vertagt

Ab Neukochen sollen in Zukunft die Schwerlasttransporte über die Alte Heidenheimer Straße fahren. Gestern bewilligte das Regierungspräsidium bereits 400 000 Euro für die dazu nötigen Baumaßnahmen. Indes im Ausschuss für Umwelt, Technik und Stadtentwicklung wurde das Thema vom öffentlichen in den nicht-öffentlichen Teil verlegt. Die Zustimmung weiter
  • 135 Leser
DISKUSSION / Ethik im Alltag zwischen persönlichem Anspruch und beruflichem Zwang

Ethik als Leitplanke des Handelns

Ethik hat mit Werten und Weltanschauung, Wurzeln und Erziehung zu tun. Ethik und Gewinn schließen sich nicht aus, aber in einer globalisierten Welt müssen vernünftige Regeln geschaffen werden. Das waren Leitgedanken, die Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Bankwesen und Seelsorge gestern bei einer Podiumsdiskussion in der Alten PH herausarbeiteten. weiter

Ewigkeit und Eigenzeit

Nach fünf erfolgreichen Aufführungen im Sommer diesen Jahres gibt es nun eine Wiederaufnahme von "ZEIT.genossen". Das Theater ohne Aufsicht befasst sich mit dem Phänomen Zeit - mit Echtzeit und Uhrzeit, mit Eile und Langeweile, mit Ewigkeit und Eigenzeit. Intensive, auf das Wesentliche reduzierte Theaterszenen werden wortlos gespielt. Halbmaskenfiguren weiter
  • 278 Leser

Fast Eddy

"Fast" Eddy Wilkinson führt mit seiner "Blue Band" in die Tiefen des Bluesrock. Nach einer ausgedehnten Odyssee durch Frankreich, Amerika, und Australien lebt der gebürtige Engländer seit 1990 in Stuttgart und zelebriert am Freitag, 22. Oktober um 21 Uhr in der Rätsche in Geislingen einen seiner schweißtreibenden Live-Gigs. Sein Repertoire besteht weiter
  • 310 Leser

Fesselnd

Fesselnde Geschichten und ein spannendes Überraschungsmenu. Dies verspricht der literarisch-kulinarische Abend "Mord und andere Kleinigkeiten" am Samstag, 23. Oktober im Restaurant "Herrengass" in Gschwend. Felix Huby liest aus seinem neuen Roman "Der Heckenschütze", das im Frühjahr erschien. Huby ist nicht nur Autor zahlreicher Bücher, Fernsehfilme weiter
  • 229 Leser
LIEDERKRANZ UNTERGRÖNINGEN / Nach wechselvoller Geschichte steht der Verein jetzt in der Blüte

Festkonzert zum 150-jährigen Bestehen

Der Liederkranz Untergröningen feiert am Samstag, 23. Oktober sein 150-jähriges Bestehen. Mit einem Konzert in der Turn- und Festhalle Untergröningen unter dem Motto "Sing 'n Swing" soll diesem Jubiläum Rechnung getragen werden. weiter
  • 140 Leser

Feuer und Flamme für Jeanette

Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann gibt am 18. Dezember in der Rundsporthalle ein Konzert - was viele Männer munter macht. Auch Feuerwehrmänner. Gleich 27 (!) boten sich an, bei dieser Veranstaltung Brandwache zu schieben... Man musste die sechs erforderlichen Wachen auslosen, wie OB Hilsenbek gestern Abend im Verwaltungsausschuss verriet. weiter
  • 321 Leser

Fit für den Sport

Richtige Ernährung ist nicht nur bei Spitzensportlern das Tüpfelchen auf dem I. Auch beim Hobbysportler wirkt sie sich positiv aus. AOK-Ernährungsberaterin Silvia Frank gibt Verhaltenstipps. Als Weiterführung der Tipps wie "Voller Bauch trainiert nicht gerne" und "Dem Durst vorbeugen" soll in der heutigen Folge die Ernährung beim und nach einem weiter
  • 164 Leser
VERSAMMLUNG / Wahlen bei der Leicht-Rentnergemeinschaft

Fitzel neuer "Chef"

Ulrich Fitzel ist von der Leicht-Rentnergemeinschaft zum neuer Vorsitzenden gewählt worden. Bei der Mitgliederversammlung standen die Wahlen im Mittelpunkt. weiter
VOLKSHOCHSCHULE / Priska Tobler stellt Glaskunst aus

Fragile gläserne Kunstwerke im Palais

Sie wirken täuschend echt, sind aber leicht zerbrechlich: Pflanzen und Insekten aus Glas von der Schweizer Künstlerin Priska Tobler können im Palais Adelmann bewundert werden. Vergangenen Freitag wurde die Ausstellung eröffnet. weiter
  • 270 Leser

Frau mit Kind sucht ...

Die israelische Autorin Yael Ichilov erzählt in "Frau mit Kind sucht Mann mit Hund" die Geschichte der 33-jährigen Nawa, die mit ihrer kleinen Tochter alleine lebt. Seit sie ihren Mann bei einem Motorradunfall verloren hat, hat sie mit der Liebe abgeschlossen. Doch am Tag der Hochzeit ihrer Schwester ändert sich alles. Um den Vorbereitungen und ihrer weiter
  • 209 Leser

Friedliche Demo

Etwa 40 Mitglieder der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme", darunter etwa 20 Kinder, versammelten sich gestern vor dem Landratsamt in Donauwörth und protestierten mit fünf Transparenten gegen die Beugehaft, die gegen die Väter verhängt worden war, die ihre Kinder nicht auf öffentliche Schulen schicken. Die Demo verlief friedlich. weiter
  • 396 Leser

Gegen rohe Blechmusik

"Ihr Eifer gegen (...) die rohe Blechmusik und ihre Absicht, ihm Ausdruck zu geben, erinnert mich an die Mäßigkeitsvereine, die mich bisweilen um Teilnahme angehen", sagte Johannes Brahms 1886. Das "Collegium Canorum" hat es sich zur erklärten Aufgabe gemacht, diesen und anderen Vorurteilen gegenüber dieser blechigen Instrumentengattung entgegenzutreten. weiter
  • 259 Leser

Gemeinderat beim Ortstermin

Der Gemeinderat Adelmannsfelden trifft sich am Dienstag, 26. Oktober, um 19 Uhr an der Pumpstation Klinge zu einem Ortstermin. Nach der Besichtigung der neuen Desinfektionsanlage dort wird die Sitzung gegen 19.30 Uhr im Rathaus mit der Bürgerfragestunde fortgesetzt, es folgen die Schlussabrechnungen für den Gehweg in der Schillerstraße und die Sammelkläranlage weiter
  • 292 Leser

Gemeinsame Liebe Jazz

Die "Hausbanditen" der "Dannenmann Hausband" repräsentieren einen interessanten Querschnitt des "Who Is Who" der ostwürttembergischen Musikszene und frönen ihrer gemeinsamen Liebe, der des Jazz. Am Samstag jazzen sie im Übelmesser in Heubach. Es liegt in der Natur der Hausbanditen-Seelen, dass jeder der Musiker Titel ins Bandrepertoire schmuggelt, weiter
  • 258 Leser

Girlsday bei der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd

Ist Segelflugsport reiner Männersport? Natürlich nicht! Dies beweisen schon seit Jahrzehnten einige Frauen bei der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd. Hier auf dem Foto sind Maria und Gaby Haberkern bei Wartungsarbeiten am Segelflugzeug-Cockpit zu sehen. Am Samstag, 23. Oktober besteht ab 13 Uhr auf dem Hornberg die Möglichkeit, Flugzeuge und Cockpits weiter

Gmünd und Antibes

Die Musikschulen der Partnerstädte begegnen sich in Schwäbisch Gmünd. Am morgigen Samstag spielen die Gäste aus Antibes um 19 Uhr im Schwörsaal. Auf dem Programm stehen Werke deutscher und französischer Komponisten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 277 Leser
ALAMANNENMUSEUM ELLWANGEN / Jahresexkursion zur Ausgrabungsstätte Lauchheim

Grabung in "Mittelhofen" endet 2005

Wie schon in vergangenen Jahren, veranstaltete das Alamannenmuseum Ellwangen zum Ende der Saison eine Exkursion zur Ausgrabungsstätte Lauchheim. Unter Führung von Dr. Ingo Stork, Grabungsleiter des Landesdenkmalamtes Baden-Württemberg, erfuhren die Teilnehmer die neuesten Erkenntnisse der zurückliegenden Monate. weiter
  • 217 Leser

Grazile Eleganz im Dressurviereck

Elegant und ausdrucksvoll sollten Pferde aussehen, wenn sie im Dressurviereck eine gute Figur zu machen wollen. Doch nicht nur das Können des Pferdes, sondern auch das des Reiters wird auf Turnieren bewertet. Bis Pferd und Reiter den Anforderungen eines Turniers gewachsen sind, bedarf es jedoch einiger Übung. Hans-Peter Bosch hat seit seiner Kindheit weiter
  • 252 Leser
IKONENAUSSTELLUNG / Domkapitular Prälat Hubert Bour referiert

Große Religionen

Zum Auftakt der Vortragsreihe "Die großen Religionen der Welt" referierte Domkapitular Prälat Hubert Bour in Abtsgmünd-Hohenstadt über die Orthodoxie. Parallel dazu wurde die Ikonenausstellung eröffnet. weiter
  • 153 Leser

Groteskes

Grotesk ist, ein Duo als Orchester zu bezeichnen. Grotesk ist die Instrumentierung mit Gesang, Gitarre, Kinderkeyboard, Plastikflasche und Loopmachine. Grotesk ist, was die Beiden auf der Bühne treiben. Conny Kreitmeier und Norbert Bürger geben kein Konzert, in welches kurze, komödiantische Einlagen eingebaut sind. Sie liefern auch keine Comedy-Show, weiter
  • 264 Leser
GUTEN MORGEN

Gut bekartet

Der Einstieg auf der Beifahrerseite des Autos birgt eine Überraschung. Im Fußraum liegt ein Weltatlas. Er habe kürzlich nach Bietigheim fahren müssen, lautet die Erklärung des Fahrers. Ok. Aber warum ein Weltatlas? Eine Straßenkarte hätte es doch auch getan. Bestand die Gefahr, dass der Fahrer den Kontinent verlässt? - Kopfkino: Der kartenmäßig weiter
  • 135 Leser

Haußmann: Land spart an Feuerwehr

Die Landesregierung vernachlässigt die Feuerwehren im Land, dies stellte die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann nach einem Gespräch mit Kreisbrandmeister Werner Prokoph fest. Der Ostalbkreis erhalte nur 31,63 Prozent der Mittel, die beantragt werden. Das Einsatzspektrum der Feuerwehren verlagere sich immer mehr in Richtung Gefahrenabwehr, doch weiter
  • 257 Leser

Hausmusik

In der Friedensturnhalle im Schwäbisch Gmünder Stadtteil Rehnenhof gastiert am Donnerstag, 28. Oktober um 20 Uhr Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kreissparkasse Ostalb, beim Tabak-Treff Ruß am Marktplatz und bei Schreibwaren Wamsler in Gmünd-Rehnenhof. Veranstalter des Abends ist der Verein zum Schutz des weiter
  • 283 Leser

Helden

In "Helden für einen Tag" - einer Multimediashow über eine nicht alltägliche 4000er-Besteigung zeigen Schüler aus sechs Schulen im Remstal, wie sie die Besteigung des 4153 Meter hohen Bishorns im Schweizer Wallis bewältigt haben. Sie gewähren Einblicke sowohl in ihre Vorbereitungen als auch ihr Freud und Leid. Die packende Filmdokumentation kann weiter
  • 303 Leser

Herbstfest in der Stuifenhalle

Der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen veranstaltet am 23. und 24. Oktober sein Herbstfest in der Waldstetter Stuifenhalle. Los geht's am Samstag ab 19 Uhr mit der Partyband "Stöpf". Am Sonntag hält der Kreisfachberater Anton Haas um 10 Uhr einen Fachvortrag über neuzeitliche Gartengestaltung. Um 14 Uhr werden die Blumenschmuckpreise verliehen. weiter
  • 166 Leser

Hochkarätiges Aufgebot

Relativ kurzfristig hat sich ein nichtsdestotrotz hochkarätiges Package für ein Gastspiel im Aalener Rock It angekündigt: "Caliban", "God Forbid" und "Chi" spielen im von der Insolvenz geplagten Live-Club. "Caliban", eine der wenigen deutschen Bands, die je einen Vertrag beim renommierten Label Roadrunner Records unterschrieben haben, stellen mit weiter
  • 186 Leser

IG-Metall-Jubilare

103 Kolleginnen und Kollegen werden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt: Siegfried Baier, Erika Bauer, Hubert Bäuerle, Karl Heinz Baur, Traugott Beck, Josef Bees, Werner Berreth, Wilhelm Betzler, Adolf Bezler, Georg Bihlmaier, Ernst Blasche, Hermann Bögel, Alfred Borst, Walter Brenner, Werner Bullinger, Bruno Dickenherr, Erwin Dörr, Erwin Ehinger, weiter
  • 385 Leser

Im Bücherregal: Blaue Wunder

"Entweder mache ich mir Sorgen oder was zu essen". Das ist einer jener Sätze, warum so viele (übrigens auch Männer) Ildiko von Kürthy in ihr Herz geschlossen haben. In ihrem neuen Roman "Blaue Wunder" beschert sie uns wieder eine herrlich liebeskummrige Heldin. Elli, 32, ist unsterblich verliebt und lebt 14 Tage im Glück mit Martin. Doch der ist weiter
  • 123 Leser

Im Gespräch: Marathonlauf

Der 31-jährige Matthias Lechner aus Westhausen absolvierte in München seinen ersten Marathonlauf. Seine Erlebnisse und Eindrücke dabei schildert er im Interview. Wie haben Sie sich während des Laufs gefühlt? Gab es irgendwelche Probleme? Matthias Lechner: Ich hab mich während des Laufs bis Kilometer 30 ganz gut gefühlt und war auf Vier-Stunden-Kurs weiter
  • 229 Leser

Im Labyrinth

Bei der Ausstellung "Labyrinthe und Irrgärten" kann man auf Schloss Honhardt das große Menschheitssymbol erforschen. Der renommierte Labyrinthe-Autor und -Erbauer, Gernot Candolini, wird am Wochenende in die sagenumwobene Geschichte des Labyrinths sowie seine Bedeutung für den modernen Menschen einführen. "Das Labyrinth - Mythos und Geschichte eines weiter
  • 178 Leser

Im Land des Lächelns

Drei Opern, eine Operette und einen Ballettabend umfasst die beliebte Musiktheater-Reihe des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd in der neuen Spielzeit. Mit "Land des Lächelns" am Donnerstag, 28. Oktober im Stadtgarten in Gmünd knüpft das Operettentheater Künstlerhaus Budapest an die Erfolge der Operette an. Bisher sind sechs von acht Preisen des Ungarischen weiter
  • 200 Leser
HANDWERKSBÄCKEREI MACK / Nach dem Neubau der Produktionsstätte in Westhausen floriert die Produktion

Immer mit dem Ziel besser zu werden

In Turin präsentiert Bäckermeister Hans-Günther Mack zurzeit auf der Gourmet-Messe "Salone Gusto" einen Teil seiner Kreationen. Neben der Edelgastronomie, dem sich Genussmensch Mack verschrieben hat, gilt das Hauptaugenmerk des Betriebs mit knapp 300 Mitarbeitern dem Filialgeschäft. weiter
LANDGERICHT ELLWANGEN / Doppelte Revision sorgt für erneute Verhandlung

Ist der Verurteilte der Vergewaltiger?

Wer war nun wirklich der Täter - war der Verurteilte tatsächlich jener Mann, der im Sommer 2000 und im Winter 2001 auf der "Klepperles-Trasse" bei Schwäbisch Gmünd eine Joggerin und kurz darauf eine Realschülerin in Bad Boll überfallen und vergewaltigt - oder dies versucht hat? Seit gestern steht der Mann erneut vor der ersten Großen Strafkammer weiter
  • 152 Leser
THEATER DER STADT AALEN / "Vorgeschmack" auf "Magazin des Glücks"

Jedes Los ist ein Gewinn

"Catch the luck" - Greife das Glück, könnte laut Intendantin Simone Sterr der rote Faden für diese Spielzeit heißen. Gestalten des Glücks, Ansichten des Glücks, aber auch dessen düstere Seiten, die melancholischen Schatten eines Hochgefühls, gilt es zu ergründen. Dafür hat sich das Theater-Team Dea Lohers Szenenfolge "Magazin des Glücks" weiter
  • 254 Leser

Jugendamt muss Schadensersatz leisten

Der von seinen Pflegeeltern misshandelte Junge (diese Zeitung berichtete) hat Anspruch auf Schadensersatz vom Jugendamt. Das entschied der Bundesgerichtshof gestern in Karlsruhe. Ein Ehepaar aus Weinstadt-Beutelsbach hatte drei Jungen in Pflege genommen, die Kinder aber gepeinigt. Ein Kind verhungerte im Alter von fünf Jahren, die beiden anderen überlebten weiter
  • 149 Leser

Junger Rollerfahrer schwer verletzt

Eine 43-jährige Golf-Fahrerin wollte gestern gegen 12.10 Uhr von der Scheuelbergstraße an der Einmündung zum Schelmenwasen nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen ordnungsgemäß entgegenkommenden 17-jährigen Rollerfahrer, der trotz Vollbremsung frontal gegen die rechte Fahrzeugseite prallte. Der Rollerfahrer wurde bei dem Aufprall schwer weiter

Keine Park-Plaketten für Anwohner

Dr. Eberhard Irion erkundigte sich nach der Vorfahrtsregelung "Oberkochen-Süd". Die Verkehrsschau habe eine Vorfahrt-Änderung wiederum abgelehnt, so die Auskunft des Bürgermeisters. Parkplatz-Ärger "In Zeiss-nahen Wohnstraßen, wie etwa in der Brunnenhalde, gibt es nach wie vor Parkplatznot für die Anwohner, weil Betriebsangehörige dort parken", weiter
  • 138 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT / Training für Schulkinder auf dem Schießwasen

Kinder für Gefahren sensibilisieren

Besonders gefährdet sind Schulkinder im Straßenverkehr, weil sie oft Gefahrensituationen nicht rechtzeitig wahrnehmen und wenig vorausschauend handeln. Der Aktionstag "Achtung Auto" auf dem Schießwasen soll deshalb Kinder der Klassenstufen vier bis sechs wichtige Verkehrsregeln näherbringen. weiter
  • 184 Leser

Kinder machen Apfelsaft: "Der isch guat"

"Jetzt wois i, wie ma moschdat", verkündete stolz ein Steppke vom Kindergarten St-Vinzenz in Waldstetten. Schließlich war er mit dabei, als es am Dienstag darum ging, sich zusammen mit anderen Kindern unter der Obhut von Müttern und Erzieherinnen auf den Weg zur Streuobstwiese des Karl Menrad in der Hummelshalde zu machen, um dort Äpfel einzusammeln. weiter
CHRISTUSKIRCHE JAGSTELL / 40 Jahre Christuskirche und 50 Jahre Partnerschaft mit Trockenborn

Kirche feiert zwei Jubiläen

Die evangelische Kirchengemeinde in Jagstzell feiert am kommenden Sonntag zwei Jubiläen: Vor 40 Jahren wurde die Christuskirche eingeweiht und seit 50 Jahren besteht eine Partnerschaft der Kirchengemeinden Jagstzell und Weipertshofen mit dem thüringischen Trockenborn. weiter
  • 245 Leser

Klausurwochenende in Enzklösterle

Der Kirchengemeinderat der Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen verbrachte ein Klausurwochenende mit Familien in einem Ferienhaus in Enzklösterle. Schwerpunkt war eine Aneignung und Auseinandersetzung mit den Pastoralen Prioritäten der Diözese. Die vier Prioritäten, Geistliches Leben stärken, den Glauben der Kirche erschließen, anderen begegnen weiter
  • 167 Leser

Klavierduo

Das Gmünder Klavierduo Helga Meffert und Michael Nuber gastiert morgen, Samstag, 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Westhausen und am Sonntag um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West. Die beiden spielen Klavierwerke zu vier Händen von Beethoven, Schubert, Grieg, Busoni, Nuber und anderen. weiter
  • 294 Leser

Kolpingabend mit Pater Kappler

Nach fast drei Jahren Auslandsaufenthalt verbringt der Neresheimer Missionar Pater Anton Kappler seinen Urlaub in der Heimat. Bei der Kolpingsfamilie Neresheim berichtete er über seine Arbeit in Boganatar auf der Insel Mittelflores in Indonesien. Für seine zukünftige Arbeit, überreichte der Vorsitzende Klaus Eiberger einen Scheck in Höhe von 2500 weiter
  • 275 Leser
BOHLSCHULE / Zum Frederick-Tag probt das Ensemble "ohne concetta" ein Figuren-Schauspiel mit Achtklässlern

Konzeptlos klasse konzipiert

Ein szenisches Theaterstück, von drei Gruppen konzipiert und keine Gruppe weiß, was die andere vorbereitet. Die Schüler der Klasse 8a der Bohlschule schauen skeptisch. Funktioniert das? So ganz ohne Konzept? weiter
  • 206 Leser

Konzertreihe zur Orgelwiederweihe wird verschoben

Da sich die Renovierungsarbeiten an der Peter-Orgel in der Nördlinger St. Georgskirche wegen der Sanierung der Statik der Empore verzögert haben, wird die Konzertreihe zur Wiederweihe, die vom 31. Oktober bis zum 7. November 2004 geplant war, komplett verschoben. Der neue Einweihungstermin ist verbunden mit der Festwoche zum 500-jährigen Kirchenjubiläum weiter
  • 311 Leser
WELTTAG DES STOTTERNS / Allein in Deutschland sind etwa 800 000 Erwachsene von dieser Sprachstörung betroffen

Krampfartiger Versuch, fließend zu sprechen

Sprechen Sie mal nach: "Ein alter Esel aß Äpfel und Apfelsinen." Möglicherweise verhaspeln Sie sich, nehmen nochmal Anlauf, atmen tief durch und zitieren dann langsamer, konzentriert aber korrekt. Ähnlich wie Wolfgang M. (Name geändert), mit dem Unterschied: Für ihn ist dieser Satz eine echte Sprechfalle. Wolfgang M. ist Stotterer. weiter
  • 172 Leser

Kreis-Veterinäramt zieht heute um

Am heutigen Freitag ist das Veterinäramt in Aalen nicht erreichbar. Mitarbeiter und Behörde ziehen ins Gesundheitszentrum am Ostalbklinikum, Im Kälblesrain 2, um. Der Umzug ist Teil des Konzepts, mit dem der Ostalbkreis die Verwaltungsreform umsetzt. In dringenden Fällen ist das Veterinäramt unter der Handy-Nummer (0160)4758148 zu erreichen. Die weiter
  • 213 Leser

Kunstsprache

Die holländische Gruppe "Kajto" musiziert am Samstag, 23. Oktober um 20 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses. "Kajto" ist eine Esperanto-Musikgruppe, die Lieder in der Kunstsprache singt und sich dabei auf verschiedenen Instrumenten begleitet. Esperanto beinhaltet vor allem Elemente der romanischen und der germanischen sowie der slawischen weiter
  • 226 Leser

Laientheater

Die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach spielt am Freitag, 5. und am Sonntag, 7. November um 19 Uhr in der St. Georgs-Halle in Schrezheim den ländlichen Schwank in drei Akten von Ulla Kling "Die Jungfernwallfahrt". Zwei "ältliche" Schwestern lassen an der Männerschaft kaum ein gutes Haar, dennoch leiden sie unter der unfreiwilligen weiter
  • 117 Leser

Lavendel, Picasso und ein Schuss Absinth

Nochmal schnell einen Blick aufs Meer werfen bevor die Weihnachtsdekoration endgültig Einzug in die heimischen Gefilde hält. Nochmal eine frische Brise ums Näschen wehen lassen bevor die Heizungsluft in die Nase schleicht. Kurzum, noch mal schnell den Koffer packen und ab in den Süden. Als Ziel wird eine Stadt an der Cote d'Azur auserkoren. Nein, weiter
HÖLLTAL / Landrat will nochmal vermitteln

Letzter Versuch

Letzter Anlauf für eine außergerichtliche Einigung in Sachen Hölltal-Schießanlage: Landrat Klaus Pavel möchte in der kommenden Woche zwischen Schützenverein und Jägervereinigung auf der einen sowie Bürgerinitiative auf der anderen Seite vermitteln. weiter

Leuchtende Melodien

Sie sind ein musikalischer Hochgenuss für jedes Alter: Marc Marschall und Jay Alexander. Auf ihrer Kirchentournee kommt das Duo am 12. Dezember um 20 Uhr in die Salvatorkirche nach Aalen mit ihrem Programm "Shining Melody". Seit sieben Jahren füllen Marc Marshall, der Sohn von Tony Marshall, und Jay Alexander, der ebenfalls aus einer musikalischen weiter
  • 230 Leser

Lügen

Auch in diesem Jahr stammt die Herbstkomödie der "Gmünder Bühne" vom Erfolgsautor Walter G. Pfaus. Mit "Lügen über Lügen" wird die rührige Amateurtheatergruppe der Stauferstadt an die vergangenen Erfolge mit "Der geliehene Opa" und "Mimis Krimis" anknüpfen. Unter der Leitung von Kurt Kleiber ist die Truppe am Freitag, 22. und Samstag, 23. Oktober weiter
  • 232 Leser
VERSÖHNUNGSKIRCHE

Mann und Frau - was ist gerecht?

Mit dem Thema "Was ist gerecht zwischen Mann und Frau?" wird am kommenden Sonntag, 24. Oktober, um 9.30 Uhr die soziale Gottesdienstreihe der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen in der Versöhnungskirche fortgesetzt. weiter
  • 229 Leser

Michael Vaas

Groß war die Trauergemeinde beim Begräbnis von Michael Vaas, der mit 75 Jahren in Stillau verstorben ist. Pfarrer Manfred Schmid hielt in der Pfarrkirche St. Lukas die Predigt, die zweite Heimat des Verstorbenen sei der Gesangverein Frohsinn Tannhausen gewesen, der das Requiem unter Leitung von Roswitha Stenzenberger umrahmte. Als ältester Sohn hatte weiter
  • 327 Leser

Miss Ostalb

Die offizielle Wahl der Miss Ostalb 2004 steigt am Samstag, 23. Oktober in der Disco Shalimar in der Burgstallstraße in Aalen. Der erste Durchgang erfolgt in Kleidung nach Wunsch der Kandidatinnen in Verbindung mit einem Kurzinterview. Im zweiten Durchgang sieht man die Bewerberinnen in Bademode. Nach der Auszählung der Wertung von Jury und Publikum weiter
  • 420 Leser
VERANSTALTUNG / Überall freier Eintritt bei der Kulturnacht Schwäbisch Gmünd im Spital

Mit Kurzweil Abschied von der Sommerzeit

Die letzten Stunden der Sommerzeitklingen in Schwäbisch Gmünd ganz kulturell aus. Am Samstag, 30. Oktober ist Kulturnacht rund um den Spitalhof. Bis 1 Uhr erwarten den Besucher Literatur, Musik und Kunst an fünf Orten. Für kulinarische Genüsse sorgen das Café Exlibris und die Spitalmühle. weiter

Mit Rosshaar-Ball und Spezialfahrrad

Artistisch bewegen sich vier Sportler auf ihren Spezialrädern auf dem 11 auf 14 Meter großen Spielfeld. Ihr Ziel ist es, den rund 3,5 Kilogramm schweren Ball aus Rosshaar ins Tor zu befördern. Das ganze nennt sich schlicht Radball und wird von den Mitgliedern des RKV Hofen betrieben. Mit unglaublich großer Geschwindigkeit schießt Jürgen Blum durch weiter

Modernisierung der Kläranlage

Bürgermeister Klaus Maier informierte den Gemeinderat, dass für die vorgesehene Modernisierung der Kläranlage mit Kosten in Höhe von rund drei Millionen Euro Zuschussbescheide von über eine Million Euro vorliegen. Damit wäre die Durchführung der Maßnahmen möglich. Eine Erweiterung mit Kosten von rund vier Millionen Euro soll noch nicht vorgesehen weiter
  • 102 Leser

Mögglinger Kinder sammeln Äpfel für den eigenen Saft

"Ich hol' mir eine Leiter und stell' sie an den Apfelbaum..." Viele fleißige Kinder des Kindergarten St. Josef aus Mögglingen kamen mächtig ins Schwitzen beim Äpfel sammeln in Lautern im Garten der Familie Grieser. 325 Kilogramm Obst haben die Kleinen geerntet. Schon bald können sie ihren eigenen Apfelsaft genießen. weiter
  • 296 Leser
GT-WEIHNACHTSMÄRCHEN 2004 / "Lauras Stern" - Das Musical am 5. Dezember im Stadtgarten

Musik lässt Stern heller strahlen

Nach Erfolgen wie "Bibi Blocksberg", "Der kleine Eisbär" oder "Der Regenbogenfisch" bringt das Cocomico Theater jetzt in Welturaufführung "Lauras Stern" als Musical für Groß und Klein auf die Bühne. Am Sonntag, 5. Dezember, ist die Geschichte um 16.30 Uhr im Stadtgarten zu sehen - präsentiert von der GT. weiter

Noch mehr Ökostrom

Weitere 50 000 Kilowattstunden Ökostrom im Jahr liefern über 400 Quadratmeter Photovoltaikflächen, die im Auftrag der VGW auf den Gebäuden Barnsleyer Straße 3-5 und 9-11 installiert worden sind. OB Wolfgang Leidig, VGW-Geschäftsführer Burkhard Fichtner und Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi haben die Anlage in Betrieb genommen, die die bereits weiter
  • 207 Leser
FEUERWEHR / Igginger Floriansjünger im Schwwarzwald

Nostalgische Dampfeisenbahn

Die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Iggingen sind dieser Tage in den idyllischen Schwarzwald gefahren. Dabei stand unter anderem der Besuch des Eisenbahnmuseums bei Blumberg auf den Programm. weiter
MSC REICHENBACH

Oldtimer auf Tour nach Langenberg

Die erste Ausfahrt unter dem Motto "Oldtimer on tour" des MSC Reichenbach war ein voller Erfolg. Zwei- und vierrädrige motorisierte "Oldies" fuhren durchs Bühlertal in Richtung Vellberg. Nach dem Essen in Langenberg wurde dort das Oldtimer-Museum besichtigt, wo die Reichenbacher etliche Gesinnungsgenossen trafen, darunter auch Bekannte. Also wurde weiter
  • 210 Leser

Portrait einer grünen Insel

Aus dem kleinen irischen Städtchen Dundalk heraus eroberte die Familie Corr mit ihrer Musik die ganze Welt. Dabei gelingt es ihnen, ihre grüne Insel musikalisch zu portraitieren und einzufangen. Durch ihre mitreißenden Live-Shows haben sie sich mittlerweile weltweit eine riesige Fangemeinde aufgebaut. Nach langer Pause erschien im Juni diesen Jahres weiter
  • 179 Leser
KATH. FRAUENBUND / Spenden an Pater Kappler

Projekt Kindergarten

Rund 45 Frauen hatten sich zu einem Nachmittag des Katholischen Frauenbunds Neresheim eingefunden, an dem Pater Anton Kappler über seine Arbeit referierte. weiter
  • 187 Leser

Querkopf

"Good Bye Bayern, Grüß Gott Amerika!" - das Motto der aktuellen Ausstellung in Nördlingen galt auch für den Schriftsteller Oskar Maria Graf. Der bayerische Querkopf musste während der Nazi-Diktatur auswandern. Dass seine Schriften von der Bücherverbrennung verschont geblieben waren, empörte den links stehenden Autor. Im Reimlinger Konzertstadl weiter
  • 240 Leser
ORTSCHAFTSRAT GROSSDEINBACH / Ausschüsse und Verkehr

Raser disziplinieren

Mit der Wahl der Vertreter für den Realschulausschuss, sowie die Ausschüsse für Jugendarbeit und die Feldwegekommission begann die gestrige Ortschaftsratssitzung in Großdeinbach. Ortsvorsteher Gerhard Maier hatte die Sitzung eröffnet. weiter
GEMEINDERAT / In Waldstettens Mehrzweckhallen gilt freiwilliges Rauchverbot

Raucher sollen verzichten

Die Finanzierung eines Heimatmuseums an der Hauptstraße 56 in Waldstetten sowie die erneute Diskussion um ein freiwilliges oder generelles Rauchverbot in der Stuifen- und der Kaiserberghalle waren gestern wichtigste Themen im Gemeinderat. Mehrheitlich entschied sich das Gremium für ein solches Verbot in diesen Hallen. weiter
  • 110 Leser

Ringen

Der KSV Germania Aalen empfängt am Samstag um 19.30 Uhr die Mannschaft der RKG Freiburg in der Greuthalle in Aalen. Gewiss keine leichte Aufgabe. Zumal die Südbadener durch sehr gute Leistungen auffielen und für eine Sensation sorgten, als sie den hoch favorisierten VfK Schifferstadt geschlagen nach Hause schickten. Für den KSV Germania Aalen bedeutet weiter
  • 244 Leser

Rocken für aidskranke Kinder

Die vier Bands "Metanoia", "It's Missing", "Livid Halcyon" und "Funkaholish" sorgen am Samstag, 23. Oktober in der Sängerhalle in Aalen-Wasseralfingen dafür, dass es in der Spendenkasse klingelt. Ab 19 Uhr rocken sie das "Saint Anthony's Village for HIV-Aids Children". Den Startschuss setzen "Metanoia". Die Newcomer aus dem Kreis Heidenheim bezeichnen weiter
  • 223 Leser
AUSSTELLUNG / Aalen

Rudolf A. Kaufmann

Im Atelier Sabine Mayer im Wirtschaftszentrum in Aalen wir heute Abend um 19.30 Uhr eine Ausstellung mit Bildern von Rudolf A. Kaufmann eröffnet. weiter
  • 159 Leser
UNTERSCHLAGUNG / Angestellte betrügt landesweit tätigen, gemeinnützigen Verein über Jahre

Rund 300 000 Euro "abgezwackt"

Eine 39-jährige Angestellte eines landesweit tätigen gemeinnützigen Vereins hat dort seit dem Jahr 2001 Gelder unterschlagen. Nach bisherigen Ermittlungen ist ein Schaden von zirka 300000 Euro entstanden. weiter

Salsa-Fieber

Bei der "Dirty Cantina" heißt es Hüfte schwingen zum Salsa-Rhythmus. Im La Cantina in Aalen legen nicht nur DJ Tino Latino und DJ Miguel auf, sondern auch Tanzlehrer Leonardo Silva wird den kubanischen Salsa vorstellen. Er wird ab dem 2. November einen Tanzkurs anbieten. SchwäPo- und TagespostCard-Besitzer, die sich am Freitag für diesen Kurs anmelden, weiter
  • 246 Leser

Samba

Samba mit frischer Ironie und voller Lebenslust ist am Samstag, 23. Oktober in der Gemeindehalle in Gschwend mit dem Trio "Revista Do Samba" aus Rio" ab 20 Uhr zu erleben. Beto Bianchi, Let'icia Coura und V'itor da Trindade blicken in ihrer Musik auf die Wurzeln des Samba zurück, erzählen bunte Geschichten. Erfrischend lebendig und frei von folkloristisch weiter
  • 230 Leser
ORTSCHAFTSRAT POMMERTSWEILER / Wunschliste beraten

Sanierungsvorhaben für 2005

Auf der Wunschliste des Ortschaftsrates Pommertsweiler ganz oben stehen fürs kommende Jahr die Renovierung der Turn- und Festhalle sowie die weitere Schulhaussanierung. Die notwenigen Haushaltsmittel wurden bei der Gemeinde beantragt. weiter
  • 170 Leser

Schauen Sie nicht weg!

Heute ist Welttag des Stotterns. An dieser Sprachstörung litten Größen wie Marilyn Monroe, Charles Darwin und Winston Churchill; allein in Deutschland sind 800 000 Erwachsene betroffen. Wie begegnet man einem Stotterer? Nehmen Sie beim Sprechen Blickkontakt mit ihm auf, schauen Sie nicht weg. Nehmen Sie sich Zeit für ihn, lassen Sie ihn ausreden. weiter
  • 165 Leser
INNENSTADT / Weiterer Infoabend zur Johanniskirche

Schöner Mittelpunkt

Stadt und Münster-Gemeinde wollen die Johanniskirche wieder mehr ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Bis zum nächsten Festival Europäische Kirchenmusik im Juli 2005 soll der romanische Bau einladender wirken. weiter

Schulen, Sträucher, Streuobsternte

Dass Mieter ein ganzes Gebäude in Eigenleistung sanieren, ist wahrlich eine Seltenheit. Das klappt wohl nur, wenn, wie im Fall des 1962 gebauten alten Schulhauses in Sinbronn, mehrere Faktoren zusammenkommen. Denn Mieter ist hier seit 1999 die Sozial-Initiative "Brücke zur Arbeit", die Langzeitarbeitslose und Sozialhilfeempfänger durch verschiedene weiter
  • 241 Leser

Scottish Folk

"Aisleng" ist ein Wort aus dem Keltischen. Es bedeutet "Traumzeit" und ist der Name für eine der angesagtesten Scottisch-Folk-Bands in Deutschland. Vor rund 15 Jahren von Wolfgang Bauer aus Schwäbisch Hall und dem Edinburgher Stony Waters gegründet, kommt es der Band weniger auf traditionelle Interpretation als auf viel Dynamik in ihren Liedern an. weiter
  • 292 Leser

Sensorik-Workshop am EAZ Aalen

"Neue Wege in der Sensorik-Weiterbildung" ist ein Workshop überschrieben, den das Elektro-Ausbildungs-Zentrum (EAZ) Aalen am Donnerstag, 28. Oktober, von 10 bis 15 Uhr veranstaltet. Mit von der Partie sind Experten der Paul Hartmann AG, der IMS Chips Stuttgart und der Balluff GmbH. 20 bis 45 Minuten lange Impulse haben die Themen: Konzeption des Sensorik-Pilotkurses weiter

Shooting Star

Unverschämt virtuos, gemein gut, swingend, groovend und doch avantgardistisch - Ro Gebhardt gehört zu den Shooting-Stars der internationalen Jazz-Gitarristen Szene. Am Freitag, 22. Oktober um 20.30 Uhr beglückt er im Jazzclub Session '88 in Schorndorf das Publikum. In seiner Musik kreiert Gebhardt eine Melange aus Latin, Blues, Jazz, Funk, Drum'n'Bass weiter
  • 311 Leser
TSGV WALDSTETTEN

Skihasenparty eröffnet Saison

Das Skiteam der Skiabteilung des TSGV Waldstetten eröffnet am Samstag, 13. November, in der Stuifenhalle die Wintersaison. Bei der Skihasen-Party wird die Tanz- und Partyband "Goodlife" ab 20 Uhr kräftig einheizen. Im Laufe des Abends zeigt Ski Geiger die neuesten Hits der bevorstehenden Winter- und Skisaison. Mit weitaus weniger Kleidung und mehr weiter
MARTINSKIRCHE / Pelzwasen

Sonntag Feier zum 30-Jährigen

"30 Jahre Martinskirche" feiert die Evangelische Kirchengemeinde Aalen am kommenden Sonntag. Das Gemeindefest in der Kirche im Pelzwasen beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst. weiter
  • 182 Leser
MARTINSKIRCHE / Pelzwasen

Sonntag Feier zum 30-Jährigen

"30 Jahre Martinskirche" feiert die Evangelische Kirchengemeinde Aalen am kommenden Sonntag. Das Gemeindefest in der Kirche im Pelzwasen beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst. weiter

Spätgotische Bauten

Um Form und Funktion spätgotischer Hallenumgangschöre geht es in einem Vortrag des Gmünder Geschichtsvereins am Montag, 25. Oktober um 19 Uhr im Prediger-Refektorium. Dr. Marc Carel Schurr von der Uni Fribourg in der Schweiz wird auch über Parlers Beitrag sprechen. weiter
  • 251 Leser
GEMEINDERAT / Silberne Ehrennadel für Georg Schaaf

Streiter fürs Wohl der Gemeinde

Ausführlich konnte sich der neue Ruppertshofener Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung in die Jahresrechnung 2003 vertiefen. Vor den nüchternen Zahlen gab es eine Ehrung: die Silberne Ehrennadel wurde an Georg Schaaf verliehen. weiter
ALKOPOPS / Vortrag mit Berthold Weiß und Thomas Maile in der Lorcher Realschule

Süß und überhaupt nicht harmlos

Die Gefahren von Alkopops standen im Mittelpunkt eines Vortrages, den der Suchtbeauftragte des Landratsamtes, Berthold Weiß, und der Leiter der Verkehrserziehung bei der Polizeidirektion Aalen, Thomas Maile in Lorch gehalten hat. Schüler und Lehrer der Realschule informierten sich über das Thema. weiter
  • 101 Leser

Tablaspieler

Der bekannte indische Tablaspieler Subrata Manna gastiert am Freitag, 29. Oktober im Rathaus in Aalen. Im Kleinen Sitzungssaal stellt er ab 20 Uhr mit seiner Ehefrau Sudokshina Chatterjee indische Musik vor. Subrata Manna hat mehrere Preise in Wettbewerben gewonnen und gastiert regelmäßig bei Konzerten in Indien und im Ausland. Karten: Touristik-Service weiter
  • 349 Leser

Tangoabend

Tango ist mehr als ein Tanzvergnügen und mehr als exotische Musik. Er spiegelt sämtliche Facetten des Lebens wieder. Das zeigt auch ein Neuanfänger-Kurs mit Hugo Bonfiglioli aus Buenos Aires und Antje Lindemann, der am Sonntag, 24. Oktober um 18.30 im Zapp in Schwäbisch Gmünd beginnt. Spontane Teilnahme am Tango-Argentino-Kurs ist auch ohne Anmeldung weiter
  • 295 Leser
CANISIUSSCHULE / Neuntklässler im Projekt "Fit für den Beruf"

Teamwork und Soli

"Fit für den Beruf", so der Titel eines Unterrichtsprojekts, das Neuntklässler der Canisiusschule unter der Leitung ihrer Lehrer Thomas Laber und Herbert Krieg absolvierten. Das Ziel: Den Schülern Wege ins Berufsleben zu ebnen. weiter

Theo Widmann

Nach langer schwerer Krankheit ist Theo Widmann im Alter von 74 Jahren verstorben. Von 1965 bis 1986 war Widmann musikalischer Leiter der Liedertafel Elchingen. In seiner Amtszeit ist 1973 der Kinderchor und 1977 der Frauenchor gegründet worden. 1982 feierte die Liedertafel unter der musikalischen Leitung von Theo Widmann glanzvoll ihr 125-jähriges weiter
  • 207 Leser
FARRENSTALL / "Wilde Bühne" präsentiert Improvisationstheater

Tödliche Löffel und Kauderwelsch

Die "Wilde Bühne" lieferte einen sehr humorvollen Theaterabend: "Wir wissen nicht, was wir spielen - nur dass wir spielen". Mit diesem Satz ist Improvisationstheater treffend umschrieben. weiter
  • 186 Leser
KINDERGARTEN / Eschacher Väter schaffen für ihren Nachwuchs

Tolle Spielgeräte

Zahlreiche Väter haben im Garten des Eschacher Kindergartens ihre Muskeln spielen lassen. In einer Gemeinschaftsaktion haben sie die Außenanlagen für ihre Kleinen neu gestaltet. weiter

Trampolin

Das Bundesliga-Team des TSB Gmünd startet in die neue Saison mit einem Heimkampf gegen die Equipe der Frankfurt Flyers. Dabei müssen die Gmünder Trampolinturner sechs Abgänge verkraften. Demgegenüber steht nur der Zugang von Timmy Szellem vom MTV Stuttgart. Die Gmünder wollen ihr Bestes geben und trotz schlechter Trainingsbedingungen und Nachwuchssorgen weiter
  • 304 Leser

Trauer an der ASR

Mit großer Trauer haben das Kollegium der Adalbert-Stifter-Realschule, Leitung und Verwaltung, die Reinemachefrauen und viele ehemalige Schüler die Nachricht vom Tod ihres ehemaligen Hausmeisters Franz Brenner aufgenommen. Von 1971 bis zum Jahre 1999 gehörte er mit seiner freundlichen, humorvollen Art zum Schulleben an der ASR dazu. Vor allem seine weiter
  • 121 Leser

Trotzdem erfolgreich Anne Koark kommt

Zu einem Vortragsabend mit Anne Koark lädt der Bund der Selbstständigen, Handels-und Gewerbeverein Aalen, ein. "Insolvent und trotzdem erfolgreich" ist der Titel des Referates und gleichzeitig auch des Buches, das Anne Koark geschrieben hat. Sie berichtet über ihre Erfahrungen als betroffene Unternehmerin, die 2002 eine Auszeichnung als Existenzgründerin weiter
  • 138 Leser
TELEFONAKTION / Expertenrat

Übergewichtige Kinder - was tun?

Mittlerweile hat jedes fünfte Kind Übergewicht. Wo finden Eltern und Kinder professionelle Hilfe? Fragen Sie unsere Expertenrunde am Telefon: am kommenden Mittwoch, 27. Oktober, von 17 bis 19 Uhr. weiter
  • 199 Leser

UNESCO-Preis 2003 für Landeshauptstadt

Stuttgart wurde mit dem "UNESCO Cities for Peace-Preis" ausgezeichnet. Dieser wird alle zwei Jahre an Städte vergeben, die sich vorbildlich für die Stärkung des sozialen Zusammenhalts und eine harmonische Stadtentwicklung einsetzen. Der Schwerpunkt lag aktuell auf der Integration von benachteiligten Gruppen, insbesondere Immigranten und Flüchtlingen, weiter
  • 158 Leser

Unterhaltsam

Beim Herbstfest des Musikvereins Westhausen in der Turn- und Festhalle am Samstag, 23. Oktober ist das Fels-Quell-Echo mit von der Partie. Das Trio macht Österreichische, Südtiroler und Oberkrainer Musik und zwar mit so viel Spielfreude und so flott, dass der Funke sofort aufs Publikum überspringt. Ebenfalls beim Herbstfest tritt auf die bekannte weiter
  • 275 Leser

Verspielt

Bereits im Herbst 2003 war Franco Morone mit der "International Guitar Night" in Ellwangen zu Gast. In der Reihe "Jumping Fingers" ist er nun Solo in Ellwangen. Der Italiener ist in seiner Heimat Italien einer der wichtigsten modernen Fingerstyle-Gitarristen. Seine Spezialität: die organische Verbindung traditioneller mediterraner Klänge mit der musikalischen weiter
  • 281 Leser
FACHHOCHSCHULE AALEN / Topografisches Modell des Aalener Beckens inspiriert die Besucher der Präsentation

Vielleicht ein Highlight im Limesmuseum

Einen Blick aus der Vogelperspektive auf das "Aalener Becken" - das gewährte eine Präsentation gestern an der Fachhochschule Aalen. Studenten stellten ein Schaumstoffmodell vor, für das Landrat Klaus Pavel und Aalens Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle ganz spontan Anwendungsideen parat hatten. weiter
  • 237 Leser
AUSSTELLUNG / Aalen

Vincenzo Palanga

Das Restaurant im Hotel Antik in Aalen ist Schauplatz einer Ausstellung mit Arbeiten von Vincenzo Palanga. Sie wird morgen, Samstag, um 20 Uhr eröffnet und dauert bis 13. November. weiter
  • 190 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die regionale Wirtschaft kann nicht auf die Autobahn A 87 von Kornwestheim über Schwäbisch Gmünd nach Aalen verzichten. Das ist der Tenor einer Entschließung der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg. Damit protestiert die IHK "gegen die von Bund und Land beschlossene Herabstufung der A 87 zur B 29 und weiter
Lebensraum / beim Bau der Schule am Ipf für familienorientierte Schülerhilfe verwirklicht

Vorbildliche Ganzheitserziehung

Mit einem Empfang in der Schule am Ipf wurde der Prävenstionspreis "Der Jugend eine Zukunft geben" gefeiert, der dem Kinderdorf St. Josef Unterriffingen in Ludwigsburg überreicht worden war. Stiftung Präventive Jugendhilfe hatte die Familien Orientierte Schüler Hilfe (FOSH) mit den mit 3333 Euro dotierten Preis verleihen. weiter
  • 218 Leser

Vortrag zu Christen und Muslimen

Das "Miteinander von Christen und Muslimen" ist Thema der Soziologin Nesteren Inci-Bergemann. Auf Einladung der katholischen Kirchengemeinde Hofen und des katholischen Landvolkes spricht die Expertin am Sonntag, 24. Oktober nach dem Gottesdienst in St. Georg (9 Uhr) um 10 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Hofen. Alle an diesem weltpolitisch höchst weiter
  • 265 Leser

Wahrheiten

Wahrheit und Lüge, keiner kennt sich mehr aus - nicht in der Gesellschaft und erst recht in der Politik. In seinem neuen Programm nimmt Vince Ebert mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt, in der sich komische Lügengeschichten mit bitteren Wahrheiten mischen. Immer wieder wiegt er sein Publikum in trügerischer Sicherheit, um gleich darauf blitzartig weiter
  • 248 Leser
VERKEHRSKONZEPT / Stuttgarter Umwelt-Ausschuss beschließt Leitlinien zur Förderung des Radverkehrs

Wegbereiter zum Aufgalopp der Drahtesel

40 Prozent Radanteil am Gesamtverkehr in Münster, 25 Prozent in Salzburg - solche Werte wird Stuttgart nicht oder nur langsam erreichen. Aber eine Steigerung von sieben auf zwölf und langfristig auf 20 Prozent, das wollen nun Verwaltung und Gemeinderat schaffen. weiter
THEATER / Neues Stück der "Gmünder Bühne"

Wenn Lügen Lügen folgen . . .

Die Herbstkomödie der "Gmünder Bühne" stammt auch in diesem Jahr aus der Feder des Erfolgsautors Walter G. Pfaus. Mit "Lügen über Lügen" wird die Gmünder Amateurgruppe an die vergangenen Erfolge "Der geliehene Opa" und "Mimis Krimis" anknüpfen. weiter

Wenn nichts passt

Mit Andreas Rebers Programm "Ich mag mich trotzdem" setzt der Stiftsbund seine herbstliche Kleinkunstreihe am Samstag, 23. Oktober um 20.30 Uhr fort. Rebers macht hochintelligentes Kabarett. Er kommt schüchtern auf die Bühne und lächelt unbeholfen. Nichts an diesem Mann passt wirklich zusammen. Er erzählt scheinbar zusammenhangslose Geschichten weiter
  • 246 Leser

Weststadt im Endspurt zum "Grünen Gockel"

Das kirchliche Umweltaudit, der "Grüne Gockel" ist das kirchliche Gegenstück zu der aus der Wirtschaft bekannten Umwelt-Audit-Verordnung. Mit ehrenamtlichem Engagement und Unterstützung des Programms "Lokales Kapital für Soziale Zwecke" hat die Ev. Kirchengemeinde Unterrombach in diesem Jahr das Umweltmanagementsystem eingeführt. Am Sonntag, 24. weiter
  • 292 Leser
KIRCHENGEMEINDE HOHENSTADT / Gottesdienst in slawisch-orthodoxem Ritus

Wie in Trance versetzt

In der Reihe der katholischen Erwachsenenbildung und der Gemeinde Hohenstadt "Die großen Religionen der Welt" waren Ikonen aus drei Jahrhunderten in Hohenstadt zu bewundern. Doch die Ikonen sind weit mehr als frommer Zierrat, dies zeigte ein festlicher Gottesdienst im slawisch-orthodoxen Ritus in der Wallfahrtskirche. weiter
  • 121 Leser

Wilde Bläser

Der Doktor hat wilde Bläser und den Blues, er hat Soul und Seele. "Dr. Mablues and the detail horns" hat neun Gesichter und verbreiten überall wo sie auftreten gute Laune. Die Musiker vom Bläsersatz geben kräftig Schub, die Rhythmusgruppe groovt, die Gitarren kratzen heftig Rock und Blues, während Sänger Gaz einfach Stimme hat: Hart und rauh, weiter
  • 270 Leser

Wilder Boogie

Abi Wallenstein & Blues Cultur" featuring Steve Baker und Martin Röttger bieten eine einmalige stilistische Mischung, die vom tiefen Blues und wilden Boogie bis zu schrägen Rock und herzzerreißenden Balladen reicht. Das energiegeladene Zusammenspiel des Trios ist absolut packend, sie ziehen damit einen weiten Spannungsbogen, der den Rahmen der weiter
  • 233 Leser

Wilhelm Tolnai

Nach 27 Jahren im kirchlichen Dienst wird am 31. Oktober Wilhelm Tolnai, der Hausmeister im Bildungshaus der Diözese (Haus Schönenberg), in den Ruhestand verabschiedet. Von 1977 bis 1994 war er im bischöflichen Konvikt Borromäum beschäftigt, danach auf den Schönenberg. Wilhelm Tolnai trat unermüdlich für die Belange der Mitarbeiter ein, war weiter
  • 177 Leser

Wohnungsbrand in Bad Cannstatt

Bei einem Wohnungsbrand in Bad Cannstatt wurden gestern Morgen vier Erwachsene und zwei Kinder verletzt. Nach Angaben der Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Alle sechs Personen mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 100 000 Euro. weiter
  • 208 Leser
AGV 1949/50 / Böbinger mit Familien im fränkischen Seenland

Wurstkränze für die besten Bogenschützen

Einen herrlichen Ausflug erlebten die Altersgenossen der Jahrgänge 49/50 aus Böbingen mit ihren Partnern im "fränkischen Seenland". Man war sich schon im Vorfeld einig, dass große Anfahrtswege und Hektik nicht den Ausflug bestimmen sollten. So traf man sich am Freitagnachmittag und bereits nach zwei Stunden war das erste Ziel in Gunzenhausen erreicht. weiter

Regionalsport (36)

FUSSBALLREGELQUIZ
Ein Spieler beleidigt den Schiedsrichter in der Halbzeitpause beim Gang in die Kabine. Wie verhält sich der Schiedsrichter? Der Tabellensechste der Fußball-Oberliga, TSV Crailsheim, gastiert am Samstag, 30. Oktober im Gmünder Normanniastadion. Für Gmünder eine Chance, wieder den Anschluss an die obere Tabellenhälfte zu finden. Für unsere Leser weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Der Tabellendritte Allianz Stuttgart kommt unter den Ipf

"BopFingerZeig" nach oben?

"Mit Georgii Allianz Stuttgart gastiert eine Topmannschaft bei uns. Wir sind auf jeden Fall Außenseiter, aber wir wollen auf jeden Fall unsere Heimstärke nutzen um zu punkten", erklärt Bopfingens Trainer Jens Manz vor dem Heimspiel am Sonntag. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

An der Brenz

In der Kreisliga B VI musste der SV Waldhausen gegen Hofherrnweiler das erste Mal den Platz als Verlierer verlassen. Um wieder an die Tabellenspitze zu gelangen, muss das Team vom Härtsfeld in Sontheim gewinnen. Am Sauerbach empfängt Hofherrnweiler den FC DJK Ellwangen. Beide befinden sich im Aufwärtstrend und wollen gewinnen. In Heubach muss die weiter
  • 193 Leser
MOTORSPORT / 20.Frankenlandrallye - SMH-Racing Teamleiter war zufrieden

Borsodi Klassendritter

Das SMH-Racing Team um Fahrer Sascha Borsodi und Beifahrer Michael Skeledzija war am vergangenen Samstag bei der 20.Frankenlandrallye bei Walldürn am Start. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Tipps

Busch tippt 2:1

Marcel Busch (VfR Aalen) will gegen die Kickers aus Offenbach einen Sieg einfahren. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Hoffenheim - Mainz(3:1) Freitag, 19.30 Uhr: Siegen - Regensburg(2:0) Samstag, 14.30 Uhr: Wehen - Koblenz(1:2) Augsburg - 1860 Mün.(4:0) VfR Aalen - Offenbach(2:1) VfB Stuttgart - Kickers(0:0) Sonntag, 15 Uhr: Pfullendorf - Feucht(1:0) FC weiter
  • 163 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt morgen Aufstiegsaspirant Kickers Offenbach im Waldstadion

Dem Gegner den Schneid abkaufen

Bleiben die Kicker des VfR Aalen weiterhin von Verletzungen oder Erkältungskrankheiten verschont? Kann Trainer Slobodan Pajic beim morgigen Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten Kickers Offenbach (14.30 Uhr) personell aus dem Vollen schöpfen? Fragen über Fragen. weiter
  • 158 Leser

Der Erfolg ist planbar

"Wenn ich nicht mindestens acht Wochen Vorbereitung habe, geht die Sache schief", sagt Jürgen Wieser. Der siebenfache Alb-Marathon-Sieger gibt Tipps, wie sich auch Frau und Herr Jedermann an Marathondistanzen heranarbeiten können. "Wenn du deine Hausaufgaben gemacht hast, ist der Erfolg planbar. Man muss sich ja nicht immer den Sieg zum Ziel setzen." weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen will Köngen geschlagen heimschicken

Die harte Nuss knacken

Um von den Abstiegsplätzen wegzukommen, benötigt die DJK Stödtlen am Samstag zuhause gegen den TSV Köngen (15.30 Uhr) unbedingt einen Sieg. weiter
  • 148 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen spielen am Sonntag in Schönaich

Die Tristesse bekämpfen

Zu ihrem zweiten Sonntagsspiel in dieser Saison reisen die Sportfreunde Dorfmerkingen zum Tabellenvorletzten TSV Schönaich. Anpfiff im Waldstadion Elsenhalde ist um 15 Uhr. Drei Punkte sind Pflicht. weiter
  • 338 Leser
HANDBALL / Landesliga - TGH hofft auf gute Quote

Ein guter Tag?

Mit neu gewonnenem Selbstvertrauen fahren die Spieler der TG Hofen am morgigen Samstag nach Ulm, wo sie auf den Tabellendritten SG Ulm / Wiblingen treffen. weiter
  • 163 Leser
MOTORSPORT / Grand Prix von Australien

Ein Pünktchen

Nach gutem Beginn im Qualifying beim Motorrad-Grand Prix von Australien sprang am Ende doch nur ein WM-Pünktchen für das Rosenberger UGT Kurz-Team heraus. weiter
  • 122 Leser

Erneut souveräner Aufstieg

Ungeschlagen schafften die Herren des TC Rot-Weiss Wasseralfingen den zweiten Aufstieg in Folge, nun in die Tennis-Bezirksklasse. Für die Siege über Westhausen (8:1), Röhlingen (9:0), Hofen (9:0), Rosenberg (6:3) und Zöbingen (6:3) waren verantwortlich: Thomas Wegner, Gernot Barth, Timo Mühlbäck, Andreas Egetemeyr, Marcus Wegner, Holger Lasser, weiter
  • 240 Leser

Europacup der Ultramarathone

Der Schwäbische Alb Marathon ist auch in diesem Jahr der letzte von fünf Wertungsläufen zum Europacup im Ultramarathon. Der Europacup besteht außerdem aus den 50 km von Mnisek pod Brdy (Tschechien), dem 73 km langen Rennsteiglauf, den 100 km von Biel (Schweiz) und den 75 km von Celje (Slowenien). In Schwäbisch Gmünd wird die Entscheidung über weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Die TSG Hofherrnweiler empfängt den FC-DJK Ellwangen

Favorit hat Respekt

Die TSG Hofherrnweiler weist in der Fußball-Bezirksliga eine makellose Heimbilanz auf. Und die soll ausgerechnet der auswärtsschwache FC-DJK Ellwangen gefährden? Aber Achtung: Ellwangen reist mit einem 9:0-Erfolg an. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III

Formkurve nach oben

Entscheidend absetzen in der Kreisliga BIII konnte sich der SV Rindelbach nach dem Sieg beim SSV Aalen und dem Ausrutscher von der DJK Eigenzell. weiter
  • 168 Leser
SCHWIMMEN / Bezirksliga - Der Aufstieg in die Württembergliga ist das erklärte Ziel des SC Delphin Aalen, dieses hoffen sie nun in Neckarsulm zu erreichen.

Große Leistungssteigerungen vieler Schwimmer

Als drittbestes Team aller Bezirksligen haben die Schwimmer des SC Delphin Aalen in Göppingen die Vorrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft abgeschlossen und wollen nun aufsteigen. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

In Iggingen

Durch eine Niederlage beim TSV Leinzell ist der FC Germania Hohenstadt in der Tabelle der Kreisliga B II auf den dritten Tabellenplatz abgerutscht. Um wieder den alten Platz einzunehmen, muss beim jetzigen Zweiten VfL Iggingen gewonnen werden. Weiter auf im Abwärtstrend befindet sich der TSV Lauterburg. Gerade jetzt muss das Team von Dieter Gerstner weiter
  • 224 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga Gruppe Süd - Vorrunde - Morgen um 19.30 Uhr empfängt der KSV Germania Aalen die RKG Freiburg

Kampf mit vorentscheidendem Charakter

Am morgigen Abend fällt in der Greuthalle im Kampf zwischen dem KSV Germania Aalen und der RKG Freiburg eine wichtige Entscheidung im Hinblick auf die Teilnahme an den Endrundenkämpfen der Ersten Ringer-Bundesliga. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Kerkingen will aufschließen

Der SV Kerkingen hat sich nach einem schwachen Saisonstart in der Kreisliga B IV wieder erholt. Am zehnten Spieltag wartet der SV Wört auf Kerkingen. weiter
  • 158 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK-Herren unter Druck

Lösbare Aufgabe

Die Regionalligaherren der DJK Aalen gastieren am Samstag Abend beim Tabellenletzten TV Hausen. Anpfiff in der Verbandssporthalle Brackenheim ist um 20 Uhr. weiter
  • 113 Leser

Mädchen am Ball

Die Jugendfußballerinnen spielen am Sonntag in der Bezirks-Endrunde des WFV-VR-Cups ihre Sieger aus.
Spielerinnen der Jahrgänge 1991 und 1992 zeigen dann in der Schwörzhalle Oberkochen, was sie mit dem Ball alles können. Beim Ausrichter, dem TSV Oberkochen, haben folgende Mannschaften ihr Kommen zugesagt: Der SV Mergelstetten mit drei Teams, FC Alfdorf mit zwei Mannschaften, VfB Tannhausen, SV Lauchheim, RSV Hohenmemmingen, 1. FC Normannia Gmünd weiter
  • 272 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlinger sind im Lokalderby nur Außenseiter

Meisterschaftsfavorit zu Gast

Der TSV Hüttlingen empfängt am Sonntag um 17 Uhr mit der TSG Schnaitheim einen der großen Meisterschaftsfavoriten in der Limeshalle. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd muss am Sonntag zum seit acht Spielen sieglosen SGV Freiberg

Nicht mit Hacke, Knie und Schulter

Der SGV Freiberg hat seit acht Spielen nicht gewonnen, der FC Normannia Gmünd seit vier Partien keinen Dreier mehr eingefahren. Das wollen beide Fußball-Oberligisten ändern. Am Sonntag um 15 Uhr treffen sie im Wasenstadion aufeinander. weiter
  • 245 Leser
RINGEN / Landesliga AC Röhlingen Favorit in Winzeln

Nicht unterschätzen

Nach dem überzeugenden Heimsieg gegen die RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot treten die Landesliga-Ringer des AC Röhlingen am morgigen Samstag die weite Reise in den Schwarzwald zum KSV Winzeln an. weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Tabellenzweiter FC Röhlingen gastiert an der Jagst

Niederlage vergessen

Nach dem Ausrutscher der DJK Schwabsberg/Buch gegen den SV Dalkingen hat der FC Röhlingen den zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga A II gefestigt und liegt nur noch zwei Punkte hinter dem TSV Essingen. weiter
  • 158 Leser
RINGEN / Verbandsliga - Spitzenreiter Fachsenfeld tritt morgen in Ebersbach an

Ohne drei wär's schwer

Tabellenführer der Ringer-Verbandsliga SVG Fachsenfeld muss im morgigen Duell bei der bisher noch sieglosen KG Ebersbach/Faurndau um drei wichtige Akteure bangen. Kampfbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 158 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga Luftpistole, Gruppe Süd

Traumstart

Mit zwei Traumergebnissen von jeweils 5:0-Einzelsiegen startete die Schützengilde Waldenburg in ihrer zweiten Saison in der Bundesliga Luftpistole und setzte sich damit an die Spitze der acht Mannschaften der Gruppe Süd. weiter
  • 117 Leser
TRAMPOLIN / 1. Bundesliga - TSB Gmünd mit Heimstart gegen die Frankfurt Flyers

Weltmeister kommt

Auftakt für die Trampolinturner des TSB Gmünd: Am kommenden Sonntag starten die TSB-Flieger vor heimischem Publikum in der Großsporthalle gegen den Titelfavoriten Frankfurt Flyers in die Bundesliga-Saison. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Bundesliga - Unlösbare Aufgabe für TSV

Weltmeisterinnen kommen

Die Crailsheimer Bundesligadamen müssen am Sonntag um 11 Uhr beim mehrfachen deutschen Meister 1.FFC Frankfurt antreten. weiter
  • 120 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - der TSV Dewangen empfängt den überraschend starken Aufsteiger KSV Berghausen

Wieder der Spitzenreiter zu Gast

In der Dewanger Wellandhalle kommt es morgen erneut zu einem mit Spannung erwarteten Schlagerkampf, wenn der TSV Dewangen den Spitzenreiter der Zweiten Ringer-Bundesliga KSV Berghausen empfängt. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 153 Leser

Überregional (121)

GUNDREMMINGEN / Gegner des Zwischenlagers fürchten Terroranschlag oder Flugzeugabsturz

'Ein Jumbojet rauscht da durch'

Der Strahlenmüll des Atomkraftwerks wird in einer einfachen Halle untergebracht
Der Streit um das größte Zwischenlager bei einem Atomkraftwerk geht in eine neue Runde. Die Gerichte müssen entscheiden, ob eine einfache Halle für das Aufbewahren des Strahlenmülls auf dem Gelände des größten deutschen Kraftwerks in Gundremmingen ausreicht. weiter
  • 463 Leser
BASKETBALL / Heute startet die Bundesliga

'Ländle'-Teams im Oberhaus

Erster Verletzter bei Aufsteiger Tübingen
Vorhang auf für die Basketball-Bundesliga. Heute startet die 38. Saison. Mit dabei sind drei baden-württembergische Teams: Ludwigsburg, Karlsruhe und Tübingen. weiter
  • 458 Leser
Uefa-cup

Aachen jubelt dank Meijer

Zweitligist Alemannia Aachen hat seine Reifeprüfung im Uefa-Cup dank Erik Meijer mit Bravour bestanden und mit dem 1:0 gegen Lille für eine Sensation gesorgt. Der Niederländer Erik Meijer erzielte beim 1:0 (0:0)-Coup des Zweitligisten Aachen zum Auftakt der Uefa-Cup-Gruppenphase gegen den französischen Spitzenklub OSC Lille den Siegtreffer. Damit weiter
  • 429 Leser
GESELLSCHAFT / Stiftung Warentest verteilt schlechte Noten an die Bestatter

Abzocke beim letzten Gang

Wenn es ums Geld geht, hört die Pietät oft auf. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest nach einer Prüfung von 50 deutschen Bestattungsunternehmen. weiter
  • 483 Leser

Alter Tarifvertrag auf ...

...den Müll. Die 160 000 Beschäftigten des privaten Müllgewerbes bekommen im kommenden Jahr 1,9 Prozent mehr Lohn. Vereinbart wurden ferner eine Beschäftigungssicherung und die Schaffung neuer Arbeitsplätze nach einer Veränderung der Eingangstarife. Archivfoto weiter
  • 657 Leser
FUSSBALL / Sebastian Deisler kann bald ins Training zurückkehren

Auf den Schreck folgt die Erleichterung

Beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München hat die baldige Rückkehr von Sebastian Deisler für Aufatmen gesorgt. 'Wir haben vom Arzt die Info bekommen, dass er nächste Woche wieder ins Training einsteigen kann', bestätigte Pressechef Markus Hörwick. Um den im Vorjahr an Depressionen erkrankten und seit Anfang dieser Woche wieder unter Problemen weiter
  • 457 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·'U19'-EM-Qualifik. in Celje/Slowenien Slowenien - Deutschland 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Steinhöfer (39., FC Bayern), 0:2, 0:3 Kucukovic (49./89., Hamburger SV). TENNIS ·Herren-Turnier in Madrid (2,45 Mio. Euro), Achtelfinale: Dent (USA) - Haas (Hamburg) 7:6 (7:3), 6:2, Robredo (Spanien/Nr. 8) - Verdasco (Spanien) 2:6, 6:4, 6:3, Horna (Peru) - weiter
  • 464 Leser
JUSTIZ / Augsburger Schwurgericht verhängt sechs Jahre Haft gegen Algerier aus Donauwörth

Aus Versehen den besten Freund erstochen

Sechs Jahre Haft muss ein 32-jähriger Mann absitzen. Er hatte versucht, im Streit einen Kontrahenten zu erstechen, aber versehentlich seinen besten Freund getötet. weiter
  • 611 Leser
KIRCHE

Baden streicht Musiker-Stellen

Die evangelischen Kirchengemeinden in Baden müssen mit weniger hauptamtlichen Musikern auskommen. Derzeit gebe es 65 solcher Kirchenmusiker, teilte die Landeskirche gestern zum Abschluss ihrer Herbstsynode in Bad Herrenalb (Kreis Calw) mit. Aus Kostengründen müssten in den kommenden Jahren bis zu zehn Prozent der Stellen gestrichen werden. Allein weiter
  • 469 Leser
SPRINGREITEN

Beerbaum sagt in Stuttgart ab

Stuttgart Mannschafts-Olympiasieger Ludger Beerbaum hat seine Teilnahme am internationalen Reit- und Springturnier 'German Masters' vom 17. bis 21. November in Stuttgart abgesagt. 'Er hat zurzeit mehrere Probleme', sagte Turnierdirektor Gotthilf Riexinger. Dabei handele es sich einerseits um die Doping-Vorwürfe gegen Beerbaum und dessen Olympia-Pferd weiter
  • 356 Leser
SKI NORDISCH / Lob von der FIS bei der Abschluss-Inspektion - Oberstdorf ist bereit für die WM

Begeisterung groß: 220 000 Tickets als Ziel

Nur noch knapp vier Monate: Oberstdorf biegt vor der Nordischen Ski-WM vom 16. bis 27. Februar auf die Zielgerade ein. Bei der Abschluss-Inspektion des Weltverbandes FIS im Allgäu gab es viel Lob für die Organisatoren. Bisher sind bereits 140 000 Tickets verkauft worden. weiter
  • 477 Leser
PROZESS

Behinderte missbraucht?

Wegen des sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen muss sich seit gestern ein Behindertenbetreuer vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Die Anklage wirft dem 46-Jährigen vor, in den Jahren 1998 bis 2002 eine heute 32 Jahre alte geistig behinderte Frau mehrmals zum Geschlechtsverkehr genötigt zu haben. Der Angeklagte bestreitet die Vorwürfe. weiter
  • 423 Leser
STRAHLENSCHUTZ / Gegen die Hälfte der Zwischenlager wird geklagt

Behörde sieht alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt

Das Bundesamt für Strahlenschutz weist die Vorhaltungen der Klageschrift der Gundremminger Zwischenlager-Gegner zurück. Zu den geringeren Wand- und Deckenstärken erklärt Volker Schäfer, seine Behörde habe keine baurechtlichen Kompetenzen. Sie müsse prüfen, ob die Vorgaben des Atomgesetzes - wie Gefahrenabwehr oder Schutz vor ionisierenden Strahlen weiter
  • 452 Leser
BAFÖG

Betrügern auf der Spur

Wer sich als Student unter falschen Angaben Bafög erschleicht, dem können die Behörden künftig leichter auf die Spur kommen. Der Bundestag hat gestern eine Änderung des Gesetzes zur staatlichen Ausbildungsförderung verabschiedet. In Zukunft sollen die zuständigen Ämter durch einen automatisierten Datenabgleich mit den Finanzämtern verschwiegene weiter
  • 386 Leser

Blickfang. Ein Blickfang ...

...ist der Marktplatz von Herrenberg (Kreis Böblingen) mit seinem schönen Fachwerkensemble. Sein heutiges Aussehen bekam er 1635 nach dem großen Stadtbrand. weiter
  • 435 Leser
IRAK

Britische Hilfe für US-Truppen

850 britische Soldaten werden aus dem Süden des Irak ins Zentrum des Landes verlegt. Sie sollen in dem besonders umkämpften Sektor die amerikanischen Truppen unterstützen. Das hat das Kabinett in London gestern beschlossen. Die Entscheidung ist in Großbritannien umstritten, da die Verlegung als äußerst riskant gilt. Auch in der Labour-Partei des weiter
  • 424 Leser
BOSCH-STIFTUNG / Kardinal Lehmann kritisiert 'Einheitsbesessenheit' der EU

Brüssel darf keine Planierraupe sein

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, hat vor einer europäischen 'Einheitsbesessenheit' gewarnt. 'Brüssel darf nicht eine große Planierraupe werden, die auf dem Weg zur Integration besonders die regionalen Kultureigenheiten niederwalzt', sagte Lehmann am Mittwochabend in Stuttgart vor rund 1000 Zuhörern in einem weiter
  • 475 Leser
PROZESS / Pflegeeltern ließen Kind fast verhungern

Bub erhält Schmerzensgeld

Jugendamt schöpfte keinen Verdacht: Landkreis muss zahlen
Der Rems-Murr-Kreis muss dem heute 15-jährigen Andreas 25 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Bub wäre bei seiner Pflegefamilie beinahe verhungert. Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs hat das Jugendamt des Kreises seine Pflicht zur Überprüfung der Familie verletzt. weiter
  • 511 Leser

Buchtipp

Akten geschlossen Vom Spielfilm 'Der Untergang' ist das deutsche Publikum momentan stark beeindruckt, neue Tatsachen zum Ende des Nazistaats unter der Reichskanzlei in Berlin steuert ein Buch bei: Ulrich Völklein hat es ediert; seine Dokumentation Hitlers Tod (Steidl Verlag, 195 S., 8.50 Euro) stützt sich auf jahrzehntelang zurückgehaltene Details, weiter
  • 465 Leser
HAUSHALT / Eichel kündigt Subventionsabbau an

CDU: Der Schuldenkönig von Deutschland

Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) hat seinen Nachtragshaushalt als Konsequenz aus wegbrechender Steuereinnahmen und höherer Arbeitsmarktausgaben verteidigt. Die Steuereinnahmen hätten sich bei weitem nicht wie erwartet entwickelt und die Ausgaben für den Arbeitsmarkt hätten sich seit 2000 verdoppelt, sagte Eichel gestern im Bundestag. Gleichzeitig weiter
  • 457 Leser

DAS STICHWORT: Kinderkonvention

Trotz der weltweiten Geltung der Kinderrechtskonvention (KRK) der Uno ist die Lebenssituation vieler Kinder durch Gewalt, Ausbeutung und strukturelle Benachteiligung gekennzeichnet. Die Bundesregierung bereitet zwar gegenwärtig die Ratifizierung für das UN-Zusatzprotokoll zu Kinderhandel und -prostitution vor. Doch ob und wann sie das KRK-Zusatzprotokoll weiter
  • 462 Leser
MG TECHNOLOGIES / Vorstandschef Udo Stark hat den Kürzeren gezogen

Der Neue muss schon wieder gehen

Der Vorstandschef des Mischkonzerns MG Technologies, Udo Stark, hat im Streit mit dem Großaktionär Otto Happel den Kürzeren gezogen. Stark wird nach MG-Angaben Ende Oktober aus dem Unternehmen ausscheiden. Happel hatte Stark selbst in den Sattel gehoben. weiter
  • 619 Leser
NATUR / Bestände in Südafrika nehmen dramatisch zu

Die grauen Riesen werden zum Problem

Tierschützer gegen Manager - Mehr Elefanten, als die Nationalparks verkraften können
In Afrika droht eine explosionsartige Ausbreitung der Elefantenbestände. Unklar ist weiter, wie das Problem gelöst werden soll: Während Parkmanager für das kontrollierte Abschießen überzähliger Elefanten sind, wollen Tierschützer die Dickhäuter umsiedeln. weiter
  • 435 Leser
ESSEN / Abschluss der 'Olympiade der Köche' in Erfurt

Die Schweden sind die Top-Stars am Herd

Die schwedische Nationalmannschaft hat bei der 21. 'Olympiade der Köche' in Erfurt (Thüringen) ihren Siegertitel erfolgreich verteidigt. Wie der Verband der Köche Deutschlands (VKD) mitteilt, sicherten sich die Skandinavier den Sieg vor der Schweiz und den USA. Die deutsche Nationalmannschaft erreichte Rang sechs hinter Kanada und Schottland. Die weiter
  • 447 Leser
LITERATUR

Doris Lessing wird 85

Die britische Schriftstellerin Doris Lessing, die Jahr für Jahr als Kandidatin für den Literatur-Nobelpreis gehandelt wird, feiert heute ihren 85. Geburtstag. weiter
  • 468 Leser
HOCKEY

Drei Tore in Berlin

Die deutschen Hockey-Olympiasiegerinnen haben ihr erstes Trainingsspiel nach dem Gold-Cup von Athen mit 3:0 gegen England gewonnen. In Berlin erzielten Maike Stöckel, Fanny Rinne und Anke Kühn die Treffer für die mit acht Olympiasiegerinnen angetretenen Deutschen. Am Samstag bestreiten beide Mannschaften auch ein offizielles Länderspiel. dpa weiter
  • 510 Leser
HOCHSCHULEN / Fachhochschule Konstanz will Professor entlassen

Drittmittel auf das eigene Konto geleitet

Das Wissenschaftsministerium hat beim Verwaltungsgericht Freiburg die Entlassung eines Professors der Fachhochschule Konstanz wegen Vorteilsannahme beantragt. Das sagte ein Ministeriumssprecher gestern. Der Dozent sei vorläufig suspendiert. Er hatte wegen Betrugs bei der Beschaffung von Drittmitteln einen Strafbefehl erhalten. Drittmittel sind Zuwendungen weiter
  • 437 Leser
ZEITGESCHICHTE / Elsässischer Bürgermeister tappt in die Falle

Eine Lok mit brauner Vergangenheit

Die Absicht war lobenswert. Doch ungewollt ist der Bürgermeister einer elsässischen Kleinstadt in den Schatten der Nazi-Vergangenheit geraten. weiter
  • 481 Leser
FERNSEHEN / Startschuss zur zweiten Staffel 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Ekel-Prüfungen sollen wieder Quote bringen

Zehn mehr oder weniger Bekannte sind bereits in Australien gelandet, um von morgen an in der Neuauflage von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' bei RTL für Quoten zu sorgen. Das Finale ist für den 6. November vorgesehen. Wer wird dann Nachfolger von Costa Cordalis? weiter
  • 437 Leser
UNFALL

Elf Kinder in Bus verletzt

Beim Zusammenstoß eines mit Schulkindern voll besetzten Linienbusses mit einem führerlosen Gabelstapler sind am Donnerstagmorgen am Ortseingang von Inchenhofen (Landkreis Aichach-Friedberg) elf Kinder verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Gabelstapler aus bislang ungeklärter Ursache in die Straße gerollt, auf der sich der mit rund 70 weiter
  • 408 Leser
BRENNELEMENTE / Niemand weiß, wohin damit

Endlose Suche nach dem Endlager

Die Suche nach einem atomaren Endlager tritt auf der Stelle. Der vereinbarte Ausstieg aus der Kernenergie hat nicht dazu geführt, das Verfahren zu beschleunigen. weiter
  • 496 Leser
AUSSENHANDEL

Erneut auf Rekordkurs

Die deutsche Exportwirtschaft ist erneut auf Rekordkurs. Der Außenhandelsüberschuss könnte in diesem Jahr auf 158 Mrd. EUR steigen. 2005 dürfte ruhiger verlaufen. weiter
  • 582 Leser
LIVERPOOL / Eine britische Großstadt sagt den Qualmern den Kampf an

Erster Schritt zum landesweiten Rauchverbot

Ein großes Vorhaben: Liverpool will als erste britische Großstadt ein totales Rauchverbot in Restaurants, Bars, Pubs und Büros durchsetzen. Ein deutliches Votum des Stadtrats wird als ein erster Schritt auf dem Weg zu einem landesweiten öffentlichen Rauchverbot in Großbritannien angesehen. 'Dies ist ein historischer Augenblick für das ganze Land', weiter
  • 461 Leser
SCHERING

Ertrag über Erwartungen

Vor allem dank geringerer Steuerzahlungen hat der Pharmakonzern Schering seinen Nettogewinn im dritten Quartal deutlich gesteigert und rechnet nun auch im Gesamtjahr mit mehr Gewinn als bislang. Der Quartalsgewinn sei im Vorjahresvergleich um 27 Prozent auf 123 Mio. EUR gestiegen, teilte Schering mit. Das Betriebsergebnis kletterte zwischen Juli und weiter
  • 585 Leser
ATOMSTREIT / Dem Iran mit Sanktionen gedroht

EU-Staaten fordern Uran-Verzicht

Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben dem Iran gestern ein letztes Angebot zur Lösung des Atomstreits unterbreitet. Darin wird Diplomaten-Kreisen zufolge der Iran vor die Wahl gestellt, auf die Anreicherung von Uran zu verzichten oder sich möglichen Sanktionen des UN-Sicherheitsrats auszusetzen. Das 'Zuckerbrot-und-Peitsche-Paket' an den weiter
  • 464 Leser

Euro-Fussball: Souveräner VfB-Sieg

Im Fußball-Uefa-Cup hat gestern die Gruppenphase begonnen. Sehr erfreulich starteten der VfB Stuttgart und Alemannia Aachen in die Runde. Die Schwaben, die den SK Beveren mit 5:1 (2:0) abfertigten, feierten einen souveränen Auswärtssieg. Zweimal Cacau, Kuranyi, Lahm und Szabics erzielten die Tore. Für eine Überraschung sorgte der Zweitligist aus weiter
  • 416 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 3. Spieltag ·Gruppe E Rosenb. Trondheim - PSV Eindhoven1:2 (1:1) Panathinaikos Athen - FC Arsenal 2:2 (0:1) |1 ||PSV Eindhoven3|2|0|1|3|:|2|6| |2 ||FC Arsenal|3|1|2|0|4|:|3|5| |3 ||Panath. Athen3|1|1|1|4|:|4|4| |4 ||Ros. Trondheim|3|0|1|2|3|:|5 1 Nächste Spiele, Di., 2.11., 20.45 Uhr: FC Arsenal - Pan. Athen, Eindhoven - weiter
  • 484 Leser
abu ghraib

Folter unter CIA-Regie?

Zwei US-Offiziere haben schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter der amerikanischen Geheimdienste und die militärische Führung erhoben. In einem Gerichtsverfahren um die Misshandlung irakischer Häftlinge im Gefängnis Abu Ghraib sagte einer der Offiziere im Zeugenstand, der Geheimdienst CIA habe bei den Folterungen teilweise Regie geführt. Außerdem weiter
  • 486 Leser
RAUBÜBERFALL

Franzose im Allgäu gefasst

Sieben Monate nach einem Raubüberfall in Paris hat die Polizei einen 33-jährigen Franzosen im Allgäu festgenommen und einen Teil der Beute sichergestellt. Dem Mann wird vorgeworfen, im März in der französichen Hauptstadt bewaffnet eine Wechselstube überfallen und rund 300 000 Euro erbeutet zu haben. Nach Angaben der Allgäuer Polizei lebte der weiter
  • 355 Leser
PROSTITUTION

Frau muss Lohn zurückzahlen

Eine Prostituierte, die von einem betrügerischen Beamten für ihre Dienste mit Geld aus der Staatskasse bezahlt worden war, muss dem Fiskus ihr Honorar zurückerstatten. Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigte gestern ein entsprechendes Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe vom Dezember des vergangenen Jahres. Das Oberlandesgericht hatte einer weiter
  • 376 Leser
RHEIN / Unklarheit über Bau weiterer Fischtreppen hinter Gambsheim

Freie Fahrt für Lachse - aber nicht im Lastwagen

'Freie Fahrt für den Rheinlachs bis Schaffhausen', verkündeten die Politiker, als 1997 die Verträge über den Bau der Fischtreppen an den Staustufen Iffezheim und Gambsheim unterschrieben wurden. Inzwischen ist seit Juni 2000 der Fischpass Iffezheim in Betrieb, seit diesem Frühjahr wird in Gambsheim gebaut. Doch der weitere Aufstieg für Wanderfische weiter
  • 447 Leser
WERDER BREMEN / Ivan Klasnic und Johan Micoud gefeiert

Frischer Franzose am Ball

Frischer Franzose, neue Ziele - dirigiert von einem Johan Micoud in Galaform hat Werder Bremen nach dem 2:1 in Anderlecht Runde zwei der Champions League im Blick. weiter
  • 422 Leser
KALIFORNIEN

Früher Winter

Zwei japanische Bergsteiger sind bei einem frühen Wintereinbruch in der kalifornischen Gebirgskette Sierra Nevada ums Leben gekommen. 13 Wanderer, die am vergangenen Wochenende von dem ungewöhnlich starken Schneefall überrascht wurden, werden noch vermisst. Die Sucharbeiten werden durch das stürmische Wetter stark behindert. dpa weiter
  • 559 Leser
STRAFVOLLZUG

Gefängnisbau in der Türkei?

Das Land Baden-Württemberg soll nach dem Willen des Landesvorsitzenden des Bundes der Strafvollzugsbediensteten in der Türkei ein Gefängnis bauen. Dort könnten türkische Häftlinge angesichts der dramatischen Überbelegung der hiesigen Gefängnisse ihre Strafe absitzen, sagte Ernst Steinbach der 'Heilbronner Stimme'. Die Verlegung würde außerdem weiter
  • 500 Leser
champions league

Geschenke von 'Unheil-Jens'

Mit dem jeweils dritten Sieg im dritten Spiel haben Inter und AC Mailand ihren Durchmarsch Richtung Champions-League-Achtelfinale am eindrucksvoll fortgesetzt. Dass Arsenal London nur ein 2:2 bei Panathinaikos Athen erreichte, lag ausgerechnet am deutschen Nationaltorhüter. 'Lehmanns Schnitzer zertrümmern die Gunners', kritisierte 'The Sun' den Keeper, weiter
  • 462 Leser
GEMEINDETAG

Glück fordert 'Erneuerung'

Die bayerischen Kommunen wollen angesichts der schwierigen Finanzlage ihre ortsübergreifende Zusammenarbeit verstärken. So könnten etwa bei der Trinkwasserversorgung 'Synergieeffekte' erzielt sowie Kosten durch die Zusammenlegung von Bauhöfen und anderen kommunalen Einrichtungen gesenkt werden, sagte der Präsident des Bayerischen Gemeindetags, weiter
  • 444 Leser
Ein-Euro-Jobs

Gönner für Qualifikation

Langzeitarbeitslose in den neuen Ein-Euro- Jobs sollten nach Ansicht von Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) nicht einfach beschäftigt, sondern vielmehr weiter qualifiziert werden. Dies könnte den Menschen den Weg in die reguläre Arbeit ebnen, sagte Gönner gestern in Stuttgart nach einer Sitzung des Landespflegeausschusses. Eine Arbeitsgruppe von weiter
  • 411 Leser
TURNEN

Hamm behält Gold

Turn-Olympiasieger Paul Hamm darf sein Mehrkampf-Gold behalten. Der Internationale Sportgerichtshof CAS wies den Einspruch des Südkoreaners Yang Tae-Young ab. Yang, der in Athen Dritter geworden war, hatte den CAS angerufen, weil der Weltturnverband drei Kampfrichter wegen eines Rechenfehlers suspendiert, das Ergebnis aber nicht revidiert hatte. sid weiter
  • 512 Leser
LASTWAGEN / EU bürdet der Transportwirtschaft mit Schadstoff-Reduktion neue Kosten auf

Harnstoff für den sauberen Lkw

Mit zwei Systemen lassen sich neue Abgasnormen erreichen
Es war eines der großen Themen der IAA Nutzfahrzeug-Messe in Hannover und es beschäftigt Lkw-Betreiber in der EU auch in den nächsten Monaten: schadstoffärmere Lastwagen. Der Kampf der Systeme zur Verringerung von Emissionen und Spritverbrauch ist ausgebrochen. weiter
  • 538 Leser

Herbstfreuden. Wer jetzt ...

...noch Kastanien klauben will, muss sich sputen. Die meisten Bäume haben ihre stachelige Last schon längst abgeworfen. Mancherorts sammeln die Kinder kübelweise Kastanien für die winterliche Wildfütterung. weiter
  • 472 Leser
BUCHHALTUNG / Mink spart bei Fax-Versand von Rechnungen Zeit und Geld

Hin zum papierlosen Büro

Digitale Signatur jetzt möglich - Zustimmung bei Kunden
Noch ist das papierlose Büro ferne Vision. Wer aber Rechnungen mit digitaler Signatur via Computer als Fax zum Kunden schicken will, spart neben Papier vor allem viel Zeit und Geld. Der Bürstenhersteller Mink setzt deutschlandweit als Erster auf dieses System - und ist überzeugt. weiter
  • 573 Leser
EURO

Höchster Kurs seit Februar

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2606 (Vortag 1,2590) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7933 (0,7943) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,69005 (0,6963) britische Pfund, 135,73 (136,43) japanische Yen und 1,5365 weiter
  • 492 Leser
FORMEL 1 / Cockpit-Platz bei BMW-Williams?

Hoffnung für Heidfeld

Nach dem offiziellen Wechselverbot für Jenson Button hat der deutsche Formel-1-Pilot Nick Heidfeld neue Hoffnung auf einen Cockpit-Platz bei BMW-Williams bekommen. weiter
  • 453 Leser
VW

IG Metall will rasch Ergebnis

Bei den VW-Tarifverhandlungen will die IG Metall ein rasches Ergebnis. Falls es bei der fünften Runde am kommenden Donnerstag keine Einigung gebe, werde es Anfang November zu Warnstreiks kommen, sagte IG Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine in Hannover. Zu Beginn der vierten Tarifrunde signalisierte er aber zugleich Kompromissbereitschaft bei den weiter
  • 589 Leser
PROZESS

Im Rausch gemordet

Es ist eine der schwersten Verbrechensserien in Thüringen: Dreifacher Mord, Totschlag und versuchter Mord lautet die Anklage gegen einen 26-Jährigen, dem seit gestern vor dem Landgericht Mühlhausen der Prozess gemacht wird. Anfang des Jahres soll der Mann, der mit Hand- und Fußfesseln den Gerichtssaal betrat, vier Menschen erstochen haben. Er tötete weiter
  • 416 Leser

INTERVIEW: Umkehrbarer Ausstieg

Die Union würde die bestehenden Atomkraftwerke länger laufen lassen, aber keine neuen bauen wollen, sagt Peter Paziorek, umweltpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Er schlägt vor, mit Atomstrom die erneuerbaren Energien zu finanzieren. Herr Paziorek, ist der Atomausstieg, den der grüne Umweltminister Jürgen Trittin als unumkehrbar weiter
  • 459 Leser
DM / Die hinter Schlecker zweitgrößte Drogeriemarkt-Kette wächst weiter

Jetzt auch in der Hauptstadt

DM ist hinter Schlecker die zweitgrößte Drogeriemarkt-Kette. Sie beschäftigt über 21 000 Mitarbeiter in 1500 Filialen in Europa. Vor allem im Norden und Osten Deutschlands will DM weiter expandieren. Gut 100 neue Filialen sollen im neuen Geschäftsjahr eröffnet werden. weiter
  • 558 Leser
PROZESS / Mühsame Suche nach den Ursachen

Junger Mann ist seit Beschneidung gelähmt

Seit seiner Beschneidung sitzt der heute 20-jährige Agron im Rollstuhl. Das Landgericht Konstanz will klären, ob der junge Mann Opfer eines Ärztefehlers wurde. weiter
  • 747 Leser
MITBESTIMMUNG

Kanzler gegen eine Reform

Die kontroverse Diskussion um die betriebliche Mitbestimmung weitet sich aus. Bundeskanzler Schröder bekräftigt, dass er von einer Reform nichts hält. weiter
  • 612 Leser
GERICHT

Keine 'Stütze' für Viagra

Der als 'Viagra-Kalle' bekannt gewordene Sozialhilfeempfänger aus Bad Soden am Taunus bekommt das Potenzmittel nicht vom Sozialamt. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hatte der Berufung des Main-Taunus-Kreises gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Frankfurt stattgegeben. In seinem jetzigen Beschluss bezieht sich der VGH auf die geänderte weiter
  • 486 Leser
KOMMUNEN / Wangen reduziert Zahl der öffentlichen Toilettenanlagen

Kneipen öffnen ihre stillen Örtchen

Die Stadt Wangen reagiert auf Klagen über den tristen Zustand der öffentlichen Klohäuschen: Vom kommenden Jahr an können Menschen in Not Kneipen-WCs benutzen. weiter
  • 448 Leser
CHINA / Schwere Explosionsunglücke fordern mindestens 154 Menschenleben

Kohlegrube als tödliche Falle

Kaum noch Chancen für die vermissten Kumpel - Die meisten sind erstickt
Mindesten 154 Menschenleben forderten zwei Grubenunglücke in China. Bei einer verheerenden Explosion in einer Kohlegrube in Zentralchina sind voraussichtlich 148 Bergarbeiter gestorben. Bei einem weiteren Grubenunglück nahe Chongqing starben sechs Kumpel. weiter
  • 422 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Nur der Mammon

MARTIN HOFMANN Kein Zweifel, die Praxisgebühr hält, was sie versprochen hat. Die Kassenversicherten gehen nicht mehr wegen jedem Zipperlein zum Arzt. Dass sie verstärkt Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen, ist nur zu begrüßen. Früherkennung nutzt der Gesundheit und hilft Kosten sparen. Dieser Trend muss sich fortsetzen. Dass der Gesellschaft solche weiter
  • 505 Leser
VW-TARIF

KOMMENTAR: Spätere Einsicht

SIEGFRIED BAUER Die IG Metall droht in Wolfsburg mit Warnstreiks. Damit wäre der nächste Brandherd in der deutschen Autoindustrie geschaffen. Doch die Situation bei Volkswagen ist nicht vergleichbar, schon gar nicht mit der bei Opel. Denn VW ist kein Sanierungsfall wie die deutsche GM-Tochter. Bei ihr geht es auch nicht um Stellenstreichungen, sondern weiter
  • 580 Leser

KOMMENTAR:Menschenrechte: Rot-grüne Wirklichkeit

GUNTHER HARTWIG Zur Halbzeit einer Wahlperiode erhält jede Regierung das Zwischenzeugnis, das sie verdient. Da finden sich in der Regel gute neben schlechten Noten, Lob wie Tadel. Meistens passt beides sogar zusammen. Da kritisieren die Menschenrechtsorganisationen die Haltung des Bundeskanzlers zu Russland und China in ungewöhnlicher Schärfe, zugleich weiter
  • 484 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Italienische Ausweise gefälscht Ein 50-jähriger Mann ist in Mannheim festgenommen worden, weil er italienische Personalausweise gefälscht haben soll. Wie die Polizei gestern mitteilte, fanden die Beamten im Büro des Mannes unter anderem Stempel, Blanko-Ausweise und 1000 Euro Bargeld. Der Mann ist in Italien wegen Fälschung von Stempeln und Siegeln weiter
  • 439 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kunststoff bringt Arbeitsplätze In der kunststoffverarbeitenden Industrie Deutschlands sind innerhalb eines Jahres 4000 neue Arbeitsplätze entstanden. Die Mitarbeiterzahl in der Branche stieg 2003 gegenüber 2002 um 1,6 Prozent auf 282 250 im Jahresdurchschnitt an. Der Umsatz legte um 3,6 Prozent auf 42,2 Mrd. EUR zu. Unbeliebter Metzger-Beruf Das weiter
  • 558 Leser
GESUNDHEIT / Zehn-Euro-Gebühr wirkt

Leere Praxen bei vielen Fachärzten

2004 bisher Rückgang um 8,5 Prozent
Die seit Jahresanfang eingeführte Praxisgebühr von zehn Euro pro Quartal erzielt die gewünschte Wirkung: Immer weniger Menschen gehen zum Arzt. weiter
  • 416 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leichte Besserung

Der Aktienmarkt legte gestern leicht zu. Der weiter hohe Ölpreis sowie der Anstieg des Euro gegenüber dem US-Dollar trübten die Stimmung Die besser als erwartet ausgefallenen Daten der wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA sorgten dagegen für leichte Aufhellung. Auch Schering, die über das abgelaufene Quartal berichteten, weiter
  • 464 Leser
SCHWARZ-GRÜN

LEITARTIKEL: Die Erotik der Macht

REINER RUF Als Ministerpräsident Erwin Teufel 1997 den Landes-Grünen seine Aufwartung machte und bei deren Parteitag zum Streitgespräch antrat, da stand unten in den Katakomben des Bruchsaler Bürgerzentrums ein Grünen-Delegierter vor dem Spiegel und band sich etwas unsicher einen Schlips um - eine Referenz an den Regierungschef von der CDU. Derzeit weiter
  • 432 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Der Enkel der Queen, Prinz Harry (20), ist beim Verlassen eines Londoner Nachtclubs mit einem Pressefotografen aneinander geraten. Einer der Fotografen trug eine blutige Lippe davon. Beide Seiten beschuldigten sich gegenseitig, die Rauferei angefangen zu haben. Ein Sprecher von Harrys Vater Prinz Charles (55) gab den Fotografen die Schuld: weiter
  • 514 Leser
SAP / Vorstandschef freut sich über Europa-Geschäft

Lizenzumsatz gesteigert

Europas größter Softwarehersteller SAP hat nach einem unerwartet starken Umsatz- und Gewinnsprung im dritten Quartal die Prognosen für das Gesamtjahr bekräftigt. Wie die SAP AG mitteilte, stieg der Umsatz mit Softwarelizenzen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent auf 491 Mio. EUR. Der Überschuss legte um 15 Prozent auf 291 Mio. EUR zu. weiter
  • 504 Leser
KLAPPERSCHLANGE

Mann in Lebensgefahr

Ein 45-Jähriger ist in seiner Hamburger Wohnung von einer Klapperschlange gebissen worden. Der Mann war zweimal in den Oberarm gebissen worden. Er fiel in Ohnmacht und konnte den Rettungsdienst erst zwei Stunden später anrufen. Er schwebt noch in Lebensgefahr. In seiner Wohnung fand die Polizei 21 Giftschlangen in 13 Terrarien. dpa weiter
  • 499 Leser
SREBRENICA

Massengrab entdeckt

In Bosnien-Herzegowina ist wieder ein Massengrab mit mutmaßlichen Opfern des Massakers von Srebrenica entdeckt worden. Wie die bosnischen Vermisstenkommission gestern mitteilte, liegt es nahe der von Serben kontrollierten Stadt Zvornik im Osten des Landes. Bisher seien acht Tote exhumiert worden. In dem Grab könnten etwa 720 Muslime liegen. dpa weiter
  • 530 Leser
KONJUNKTUR

Mehr Dynamik im Südwesten

Die Konjunktur im Südwesten zieht dank des ungebrochenen Exportbooms zum Jahresende nochmal an. Das Statistische Landesamt erwartet im 4. Quartal ein reales Wirtschaftswachstum von etwa 2,5 Prozent. Im 3. Quartal wuchs die Südwestwirtschaft etwa 1,5 Prozent. Das stärkere Wachstum im Schlussquartal geht auch auf das Konto von zwei zusätzlichen Arbeitstagen. weiter
  • 585 Leser
RECHTSSTAAT / Forum beklagt zahlreiche Missstände in Deutschland

Menschenrechtler besorgt

'Fischer lässt Schily folgenlos schalten und walten
Massive Kritik an der Bundesregierung hat das 'Forum Menschenrechte' gestern in Berlin geübt. Das Netzwerk aus 45 Menschenrechtsorganisationen in Deutschland nannte die rot-grüne Politik auf internationaler Ebene widersprüchlich und im Innern unbefriedigend. weiter
  • 461 Leser
UMFRAGE

Merkel im Abwind

Der Streit in der Union hat CDU-Chefin Angela Merkel erheblich an Ansehen gekostet. Einer Forsa-Umfrage zufolge sprachen sich nur 32 Prozent für eine Kanzlerkandidatur Merkels aus. Stoiber kam bei den 1000 Befragten auf 34 Prozent. Im Vormonat hatte Merkel den Angaben zufolge noch bei 40 Prozent gelegen, Stoiber bei 31 Prozent. AP weiter
  • 495 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Baden-Württemberg trotz schwacher Bewertung unter den besten Ländern

Mit Note 'ausreichend' auf Platz vier

Beim Verbraucherschutz gibt es großen Nachholbedarf: Baden-Württemberg bekommt nur knapp die Note 'ausreichend', die meisten Bundesländer sogar eine Fünf. weiter
  • 454 Leser
FEUER

Mit O-Saft gelöscht

Orangensaft ist offensichtlich nicht nur zum Durstlöschen gut: Ein geistesgegenwärtiger Lastwagenfahrer hat mit dem Vitaminsaft seinen Sattelzug vor dem Abbrennen bewahrt. Ein Reifen des Lasters hatte auf der A 3 bei Erlangen Feuer gefangen. Der 27-Jährige löschte mit dem geladenen Orangensaft, bis die Feuerwehr eintraf und den Rest erledigte. dpa weiter
  • 534 Leser
DEUTZ

Nach langer Zeit Gewinn

Vor allem wegen der hohen Nachfrage aus dem Ausland verbuchte der Kölner Motorenbauer Deutz AG im dritten Quartal 2004 erstmals seit Jahren unter dem Strich wieder einen Gewinn. Für das Gesamtjahr bekräftigte Deutz die Erwartungen eines deutlich höheren operativen Gewinns. Deutz bezifferte sein Unternehmensergebnis für das dritte Quartal mit 2,3 weiter
  • 502 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Spanische Friedenszigarre Auf humorvolle Art hat die spanische Regierung den Kritikern ihrer dialogbereiten Kuba-Politik den Wind aus den Segeln genommen: Außenminister Miguel Angel Morantinos zog am Rednerpult des Parlaments eine kubanische 'Havanna' aus der Tasche, hielt sie der Opposition entgegen und sagte: 'Ich biete Ihnen eine Friedenszigarre weiter
  • 447 Leser
PROZESS

Nazi-Parolen verbreitet

Vor dem Landgericht Karlsruhe hat gestern ein Prozess um die Verwendung der Parole 'Ruhm und Ehre der Waffen-SS' begonnen. Angeklagt sind zwei Studenten und ein Elektroinstallateur im Alter zwischen 27 und 29 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen, die Parole Ende 2001 auf einer Internet-Seite und einem Anrufbeantworter des 'Nationalen Infotelefons Karlsruhe' weiter
  • 455 Leser
Paul Hartmann

Neue Strategie

Die Paul Hartmann AG (Heidenheim), Spezialist für Hygiene- und Pflegeprodukte und Wundauflagen, will sich künftig auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Das seien die Bereiche Wundmanagement, Inkontinenzversorgung und OP-Bedarf. Nach den Worten des Vorstandschefs Rinaldo Riguzzi will sich Hartmann zudem vorrangig um das Geschäft in Europa kümmern weiter
  • 491 Leser
FILMMUSIK / Ennio Morricones Deutschland-Debüt

Nur der Kojote fehlt

Er hat das 'Lied vom Tod' geschrieben und hunderte andere Filmmusiken: Ennio Morricone. Mit dem Münchner Rundfunkorchester präsentierte der Römer Welthits und Eigenartiges. Filmmusik ohne Bilder, Konzertsaal statt Kino - geht das gut? Bei Morricone ging es großartig. weiter
  • 456 Leser
STÄDTEBAU

Obelisk in Madrid

Madrid soll einen 120 Meter hohen Obelisken erhalten, den der Architekt Santiago Calatrava am Nordrand der Stadt errichten will. Die röhrenförmige Skulptur aus Stahl und Bronze mit einem Durchmesser von sechs Metern sehe ein wenig aus wie ein überdimensionaler Turm von aufeinander gestapelten Konservendosen, sagen Kritiker. dpa weiter
  • 443 Leser
schalke 04

Ohne Ailton eingeschlafen

Schalke 04 hat mit einem 1:1 gegen den Schweizer Meister FC Basel den Start der Uefa-Cup-Gruppenpha se verschlafen. Das frühe 1:0 durch Kobiaschwili reichte nicht. weiter
  • 419 Leser
ERÖFFNUNG / Museumsbau in Baden-Baden für die Sammlung Frieder Burda

Optisches Reizklima

Geschlossene Wände sind dem Architekten Richard Meier zuwider
Glücksfall in Baden-Baden: Frieder Burda hat für seine Bilder den architektonischen Rahmen bekommen, der dem Charakter dieser Sammlung genau entspricht. Heute wird das vom New Yorker Architekten Richard Meier entworfene Museum Sammlung Frieder Burda eröffnet. weiter
  • 513 Leser
LEGO / Spielwarenhersteller sucht Investoren

Parks werden ausgegliedert

Der Spielwarenhersteller Lego will seine vier Freizeitparks in eine eigene Gesellschaft ausgliedern. Für diese sucht das dänische Unternehmen Investoren. weiter
  • 741 Leser
EU-Kommission

Parlament droht Nein an

Im Streit um den Kommissionsanwärter Rocco Buttiglione macht der designierte neue EU-Kommissionschef José Manuel Barroso kaum Zugeständnisse. Europäische Sozialisten, Grüne und Liberale drohen, die gesamte Kommission abzulehnen. Die Sozialdemokraten betonten, man beharre auf einem Ressortwechsel für den designierten Justiz- und Innenkommissar. weiter
  • 477 Leser
TIERQUÄLEREI

Pony im Polo transportiert

Die niederländische Polizei hat den deutschen Fahrer eines VW-Polo zu 220 Euro Geldbuße verdonnert, weil er im Fließheck des Wagens ein Pony transportiert hat. 'Das kleine Shetland-Pony hatte keinen Platz, sich zu bewegen, und sein Kopf war gegen das Fenster gepresst', sagte ein Sprecher der niederländischen Polizei. Eine Frau sei auf dem Rücksitz weiter
  • 372 Leser

PRESSESTIMME: Unglaubwürdig

ZU DEN HEFTIGEN DISKUSSIONEN UM DIE VERLEGUNG BRITISCHER TRUPPEN IM IRAK, DIE DEN US-TRUPPEN ZU HILFE KOMMEN SOLLEN, SCHREIBT DIE IN LONDON ERSCHEINENDE THE TIMES:
Der Streit um eine von den USA gewünschte Verlegung der britischen Truppen im Irak muss eine Warnung an Premierminister Tony Blair sein. Die Episode zeigt, wie sehr viele britische Abgeordnete der Politik von US-Präsident George W. Bush im Irak misstrauen. Sie wollen nicht, dass Blair den laufenden Wahlkampf von Bush unterstützt. Bisher war es immer weiter
  • 471 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Bremen - Nürnberg, Rostock - FC Bayern, Wolfsburg - Bochum, MGladbach - Hannover, Bielefeld - Hertha BSC, Dortmund - Hamburger SV, Kaiserslautern - Leverkusen. - Sonntag, 17.30: Schalke - Mainz, SC Freiburg - VfB Stuttgart. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: 1860 München - Karlsruher SC, Essen - 1. FC Köln, weiter
  • 439 Leser

QuOten: 43. AUSSPIELUNG

6 aus 45:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 258 509,60 Euro, 2: 1 006 807,70 Euro, 3: 44 946,70 Euro, 4: 3075,30 Euro, 5: 176,80 Euro, 6: 45,10 Euro, 7: 25,80 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 362 942,70 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 708 Leser
RÜSTUNG

Raketenschirm in Planung

Deutschland wird sich voraussichtlich an der milliardenschweren Entwicklung und Beschaffung eines neuen Raketenabwehrsystems beteiligen. Ein aus Vertretern aller Fraktionen bestehender Ausschuss hat dem Bundestag die Zustimmung zu dem Projekt empfohlen. Ein entsprechender Bericht der 'Berliner Zeitung' wurde gestern bestätigt. Wenn die Ausschüsse weiter
  • 472 Leser
KATASTROPHEN / Schneise der Verwüstung mit 67 Toten

Schlimmster Taifun seit 25 Jahren

Der schlimmste Taifun seit einem Vierteljahrhundert hat in Japan mindestens 67 Menschen in den Tod gerissen und eine breite Spur der Verwüstung hinterlassen. Mehr als 330 Menschen wurden teils schwer verletzt, 21 wurden bis gestern Abend noch vermisst. Der Taifun 'Tokage' zerstörte in weiten Gebieten des von Naturgewalten gebeutelten Inselreichs Wohnhäuser weiter
  • 485 Leser
JUWELENDIEBE

Schmuck für Taxifahrt

Mit Schmuck wollten drei Räuber nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Basel eine Taxifahrt bezahlen. Das Trio wollte mit einem Taxi nach Säckingen in Deutschland fahren. Als es bei der Preisverhandlung vorschlug, einen Teil des Fahrpreises mit Schmuck zu bezahlen, lehnte der Fahrer ab und benachrichtigte die Polizei. Die Männer wurden weiter
  • 510 Leser
VOGELGRIPPE

Schon 60 Tiger eingeschläfert

Nach dem Tod von mindestens 29 Tigern durch die Vogelgrippe in einem thailändischen Zoo haben die Behörden 30 weitere, ebenfalls infizierte Raubkatzen einschläfern lassen. 'Wir wollten sie nicht töten, aber ihr Zustand war hoffnungslos', sagte gestern der Direktor des staatlichen Anti-Vogelgrippe-Zentrums, Charan Tinvuthipong. Vermutlich hatten weiter
  • 456 Leser
VFB STUTTGART / Gelungener Einstieg in Gruppenphase des Uefa-Pokals

Schongang reicht zum 5:1

Cacau und Kuranyi sorgen in Beveren früh für klare Verhältnisse
Bundesliga-Tabellenführer VfB Stuttgart bleibt auch im Uefa-Pokal auf Erfolgskurs: Beim SK Beveren/Belgien feierten die Schwaben gestern einen souveränen 5:1-Sieg. Der VfB ist mit dem 5:1-Sieg zum Auftakt der Uefa-CupGruppenphase beim belgischen Klub SK Beveren in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Der Brasilianer Cacau (9., 53.) mit seinen Treffern weiter
  • 498 Leser
LEICHTATHLETIK

Schultz will wechseln

400-m-Europameister Ingo Schultz startet künftig wahrscheinlich für Bayer Leverkusen und wird bei Thomas Kremer trainieren. Der 29 Jahre alte Hamburger bestätigte, er wolle die TSG Bergedorf verlassen und sich ein neues Umfeld suchen. Jürgen Krempin, langjähriger Trainer von Schultz, erklärte: 'Damit ist unsere Zusammenarbeit beendet.' sid weiter
  • 485 Leser
HANDBALL

Sechs Punkte für die Nerven

Eine lösbare Aufgabe steht den Handballern des VfL Pfullingen morgen (20 Uhr) bevor: Mit der GWD Minden/Hannover kommt das Schlusslicht der Bundesliga (0:14 Punkte) in die App-Halle. War zu Saison-Beginn ein einstelliger Tabellenplatz das Ziel, lautet es nun: Irgendwie in der Bundesliga bleiben. Trainiert werden die Mindener von Velmir Klajic, nachdem weiter
  • 398 Leser
KABARETT

Sieben neue Sterne

Der 'Walk of Fame' des Kabaretts in Mainz wird um sieben bronzene Sterne erweitert. Der 82-jährige Georg Kreisler bekommt dabei als erster lebender Künstler einen Stern, die anderen sind Helen Vita (1928-2001), Heinz Erhardt (1909-1979), Valeska Gert (1892- 1978), Curt Bry (1902-1974), Eckard Hachfeld (1910-1994) und Friedrich Holländer (1896-1976). weiter
  • 437 Leser
GESUNDHEIT / Der Nationale Ethikrat beklagt den zunehmenden Druck auf Ärzte und Kliniken

Spardiktat zum Schaden der Patienten

Auch Verflechtung zwischen Pharmaindustrie und Medizinern in der Kritik
Wie sieht die Zukunft des deutschen Gesundheitswesens aus? Der Nationale Ethikrat warnt vor fortschreitender Kosten-Nutzen-Rechnung - mit der möglichen Folge, dass das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient zerstört werden könnte. weiter
  • 467 Leser
JUSTIZ / Stiftung will Übergriffe stoppen

Staatsanwälte im Visier

SAP-Gründer Hopp prangert Willkür an
Eine neue Stiftung will die 'Willkür der Staatsanwälte' stoppen. Geldgeber ist der SAP-Gründer Dietmar Hopp, der selbst unschuldig ins Visier der Ankläger geraten ist. weiter
  • 469 Leser
PROFESSOR

Statt Uni Gefängnis

Ein Wirtschaftsprofessor ist wegen Millionenbetrugs zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der 61-Jährige gestand vor dem Landgericht, vor drei Jahren mehr als 100 Kapitalanleger um 6,4 Millionen Euro betrogen zu haben. Nach seiner Flucht aus Deutschland entdeckten ihn deutsche Zielfahnder auf seiner Jacht bei der Karibik-Insel Martinique. weiter
  • 467 Leser

STUTTGARTER SZENE

Der Landtag kann auch anders Rock und Pop, Kabarett und Parodie, Jazz und Trickfilm - der Landtag zeigt am Samstagabend, dass er auch anders kann. Die vier Fraktionen haben sich für die Stuttgarter Kulturnacht einiges einfallen lassen und präsentieren ein Programm, das ein Publikumsrenner werden soll. Ganz außen vor bleiben Politik und Politiker weiter
  • 482 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um die Zwischenlager

Der Atommüll kommt in Zwischenlager, die derzeit bei den Kernkraftwerken gebaut werden - so sieht es das Konzept der Bundesregierung vor. Wir berichten über den Streit um diese Lager. Im Interview sagt ein CDU-Politiker, was seine Partei in der Atompolitik anders machen würde. weiter
  • 488 Leser
DFB-BUNDESTAG / Klinsmanns erfrischender Auftritt

Trügerischer Friede

Frischer Wind durch Jürgen Klinsmann: 24 Stunden vor Beginn des DFB-Bundestags in Osnabrück erntete der Bundestrainer mit einer Video-Präsentation viel Beifall. weiter
  • 464 Leser
MUSEUM / Ärger um expressionistische Grafiken

Tübingen kauft gestohlene Kunst für teures Geld zurück

Ein Museumsdiebstahl kommt Tübingen teuer zu stehen: Die Stadt kauft nun zwei expressionistische Grafiken wieder ein, für die sie deutlich weniger Geld bekommen hatte. Bis vor zwei Jahren hatte sich ein Mitarbeiter des Stadtmuseums in den Beständen munter bedient. Unter anderem verhökerte er Grafikblätter von Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner, weiter
  • 539 Leser
ULTRAMARATHON

Über die Kaiserberge

Der 14. Schwäbische Alb Marathon morgen, 10.30 Uhr, bildet erneut das Europacup-Finale im Ultramarathon. Über 1100 Teilnehmer starten in Schwäbisch Gmünd. Der 50-km-Lauf über die Kaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen zählt nicht nur zu den schönsten, sondern mit 1100 Höhenmetern zu den härtesten Europas. wr weiter
  • 520 Leser

Unser TV-Tipp

BR, 19.45 Uhr: Endlich sind die Kinder aus dem Haus, jetzt wollen sich Herr und Frau Obermüller einen Urlaub auf Hawaii gönnen - doch plötzlich stehen die erwachsenen Sprösslinge wieder vor der Tür. Gerhart Lippert hat das Lustspiel 'Kinder, Kinder!' inszeniert und spielt die Hauptrolle. · SWR, 20.15 Uhr: Heute geben sich gleich mehrere große weiter
  • 473 Leser
URTEIL

Unternehmer muss sitzen

Es dauerte lange, bis jetzt ein Urteil gefällt wurde. Fünf Jahre nach dem verheerenden Erdbeben im Nordwesten der Türkei mit 17 000 Toten ist ein Bauunternehmer aus Konya wegen Fahrlässigkeit zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Mehrere von ihm errichtete Häuser in der Erdbebenzone seien mangelhaft gebaut worden, befand gestern ein Gericht in Konya weiter
  • 369 Leser
OPEL

Verhandlungen vertagt

Nach dem Streikende in Bochum ringen Opel-Führung und Arbeitnehmervertreter nun wieder am Verhandlungstisch um eine Lösung: Gestern trafen sich beide Parteien zu einer zweiten Gesprächsrunde über die Sparpläne. Die Gespräche wurden aber auf den kommenden Montag vertagt. Über Inhalte und Verhandlungsatmosphäre wollte der Betriebsrat keine Angaben weiter
  • 506 Leser
LBBW / Landesstiftung verkauft BW Bank-Anteil an die L-Bank

Weg frei für neue Eigentümerstruktur

Der Finanzausschuss des baden-württembergischen Landtags hat den Weg für die künftige Eigentümerstruktur der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) frei gemacht. Die Parlamentarier genehmigten den Verkauf des 28,4-prozentigen Aktienpakets der staatlichen Landesstiftung an der LBBW-Tochter BW-Bank an die ebenfalls landeseigene L-Bank, wie der Landtag weiter
  • 504 Leser
psychisch kranke

Weniger Geld für Behandlung

Die ambulante Betreuung psychisch kranker Menschen in Baden-Württemberg hat sich nach Angaben der Liga der freien Wohlfahrtspflege verschlechtert. Grund seien die Kürzungen der Landeszuschüsse für die Sozialpsychiatrischen Dienste, teilte die Liga in Mannheim mit. Dadurch sei die Belastung der Mitarbeiter gestiegen und die Betreuungszeit für Klienten weiter
  • 408 Leser
STUDIE / Erhöhtes Krebsrisiko

Wenn Tiere passiv mitrauchen

Wie aus einer jetzt von der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (Lungenkrankheiten) in Wien vorgelegten Studie hervorgeht, haben Hunde und Katzen ein erhöhtes Krebsrisiko, wenn sie ständig durch Zigarettenrauch belastet werden. Hunde, die Passivrauch ausgesetzt sind, haben ein um 60 Prozent höheres Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken. weiter
  • 475 Leser

Wichtigste Anträge beim DFB-Bundestag

Installierung einer Doppelspitze bis 30. September 2006; bestehend aus dem bisherigen DFB-Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder und dem Geschäftsführenden Präsidenten Theo Zwanziger. · Reduzierung der Anzahl der Nicht-EU-Ausländer ab Saison 2006/2007 von fünf auf vier (Bundesliga) bzw. drei (2. Liga). · Wahl oder Bestätigung für ein Amt im Präsidium, weiter
  • 456 Leser
TENNIS / Tommy Haas verliert in Madrid gleich zweimal

Willenlos der Niederlage entgegen

Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Madrid im Achtelfinale als letzter Deutscher ausgeschieden. Der 26-jährige gebürtige Hamburger verlor gegen den US-Amerikaner Taylor Dent mit 6:7 (3:7), 2:6. Der Sohn des früheren australischen Daviscupspielers Phil Dent verwandelte nach 1:26 Stunden seinen dritten Matchball gegen einen Tommy Haas, der sich vor weiter
  • 397 Leser

Yo-Yo Ma und Morricone

Neueinspielungen, Cover-Versionen, Remixes der Filmmusik Ennio Morricones gibt es unzählige. Die wenigsten sind so gut wie 'Yo-Yo Ma Plays Ennio Morricone' (Sony Classical SK 93456). Der italienische Altmeister hat mehr als ein dutzend seiner wundervollen Themen in Suiten so arrangiert, dass der Cellist die Melodien ohne jeden Schwulst und Pathos zelebriert, weiter
  • 378 Leser
LOHNPOLITIK

Zurückhaltung hinderlich

Moderate Lohnsteigerungen und Steuersenkungen führen nach Ansicht von Arbeitsmarktforschern noch nicht zu mehr Beschäftigung. 'Der Arbeitsmarkt braucht auch eine starke Binnennachfrage', heißt es in einem Bericht des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Mehr Beschäftigung setze eine Mischung aus angebots- und nachfrageorientierten Steuer- weiter
  • 548 Leser
AUSWEIS

Zwölfjährige macht sich älter

Um Diskotheken und Kinos besuchen zu können, hat sich ein zwölf Jahre altes Mädchen eigenhändig volljährig gemacht: Sie veränderte das Geburtsdatum in ihrem Kinderausweis. Die nun angeblich 18-Jährige geriet bei einer Kontrolle an der deutsch-schweizerischen Grenze ins Visier des Bundesgrenzschutzes (BGS). Ihr Pech: Den Beamten fiel das falsche weiter
  • 425 Leser

Leserbeiträge (2)

Geschultes Mensa-Personal

"Man höre und staune, was die Stadträte wieder planen. Eine große Schulmensa für das Parler-, Hans-Baldung-Gymnasium und für die Schillerrealschule. Aber mit welchem Konzept? Kein Personal einstellen, da es ja kostengünstiger ist, find ich die falsche Methode. Aber hat sich der Stadtrat mal überlegt, welche Konsequenzen es geben könnte, wenn weiter
  • 951 Leser

Selber Abfälle trennen ist billiger

Zu "Mehrheit ist für dreiwöchig" vom 20. Oktober: Der Aussage des GOA-Chefs kann ich nur zustimmen. Wir nutzen Biobeutel und Gelben Sack und stellen als vierköpfige Familie alle sechs Wochen 60 Liter Restmüll an die Straße (ohne zusätzlich in der Landschaft abzulagern). Herr Roth beklagt die "teuren Einrichtungen", und denkt gleichzeitig über weiter
  • 647 Leser