Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. November 2004

anzeigen

Regional (68)

Eugen Hofmann aus Heubach ist mit seinem Pferd "Mecki" in 70 Tagen von Heubach nach Santiago de Compostela geritten. Davon berichtet er am Mittwoch, 10. November um 19.30 Uhr im Gasthof "Talblick" in Abtsgmünd-Wöllstein. Haus-Modernisierung Am Mittwoch, 10. November, 20 Uhr, findet in der Schule in Pommertsweiler ein Vortrag von Architekt Willi Kruppa weiter
  • 139 Leser
Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet am kommenden Samstag, 13. November, ab 14 Uhr auf dem Aussiedlerhof der Familie Friedrich Drechsel in Forst ihre Hauptübung. Bürgerbeschwerden Ob Bürgerbeschwerden ernst genommen werden, berichtet am Mittwoch, 24. November, im Rahmen der Hauptversammlung der CDU Essingen MdL Jörg Döpper Neuffen, der Vorsitzende weiter
  • 126 Leser
Mehrfache Blutspender Hüttlingens werden am Donnerstag, 18. November, 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses geehrt. Gedenkfeier Am Sonntag, 14. November ist Volkstrauertag. In ganz Deutschland wird an den Gefallenen-Ehrenmalen an die Toten der beiden Weltkriege gedacht. In Hüttlingen findet um 11.15 Uhr eine Gedenkfeier auf dem Friedhof statt. Mitwirkende weiter
Indisches Himalaja Ein Dia-Vortrag des ADFC und der Volkshochschule Aalen mit dem Titel "Das Indische Himalaja" findet heute, 19.30 Uhr im Aalener Torhaus statt. Waldorfpädagogik Um das Zusammenspiel von Elternhaus und Schule geht es heute, 20 Uhr bei einem Vortrag im Saal der Freien Waldorfschule in Aalen. Informieren wird der Waldorfschullehrer Clemens weiter
Kurs der Frauenklinik Der nächste Kurs der Frauenklinik Aalen e.V. und der Elternschule beginnt am 9.November und umfasst fünf Treffen.In den Kursen 8-12 und 12-18 Monate sind nur noch wenige Plätze frei. Nähere Informationen und Anmeldung unter Telefon (07361) 64290 oder im Internet unter www.elternschule.de. Thema Schnarchen Am Mittwoch 10. November weiter
  • 102 Leser
Bis 14. November gastiert dieAusstellung "Ökologischer Landbau" im Bürgersaal Westhausen. Die Öffnungszeiten sind Mo bis Fr 8 bis 12 Uhr sowie Mo bis Mi 13 bis 16 Uhr und Do von 13 bis 18 Uhr. So von 9 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 241 Leser
Die Agenda-Arbeitsgruppe "Menschen in Oberkochen" trifft sich am morgigen Mittwoch ab 20 Uhr zu ihrer nächsten Besprechung im Gasthaus Muckenthaler. Thema ist unter anderem der geplante Nachbarschaftsladen. Interessierte sind willkommen. Spiegel der Seele Ausschlag, Akne, Neurodermitis - wie beeinflusst die Psyche die Haut? Über "Die Haut als Spiegel weiter
Der Ladendetektiv eines Lebensmittelmarktes in der Ellwanger Marienstraße beobachtete am Freitag gegen 18.30 Uhr, wie ein männlicher Kunde eine Flasche Wein in seine Hose steckte. Nachdem der Kunde den Markt verlassen wollte, ohne die Flasche zu bezahlen, sprach ihn der Ladendetektiv an. Der versuchte zu fliehen, wurde er vom Detektiv zunächst festhalten. weiter
Kurz bevor der erste Schnee vom Himmel rieselt, hat Schwäpo-Fotografin Eva Gaida bei einem Spaziergang noch ein Beispiel dafür entdeckt, warum für manche der Herbst zu den schönsten Jahreszeiten zählt. weiter
  • 279 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Reinhard Erös erzählt von seinem Kinderhilfsprojekt

"Deutscher Afghane" in Aalen

Er trägt den Ehrentitel "Deutscher Afghane": Reinhard Erös. Der Gründer der "Kinderhilfe Afghanistan" ist am Donnerstag, 11. November, zu Gast in Aalen und wird von seiner Arbeit für die Mädchen und Buben im krisen-und kriegsgeschüttelten Land erzählen. weiter
VER.DI-JUBILARFEIER / Dank für Treue zur Gewerkschaft und Standortbestimmung

"Dinosaurier" passen sich aktueller Entwicklung an

"So wenig Gewerkschaftler sind wir doch nicht, um nicht etwas bewegen zu können", sagte Klaus Fischer, verdi-Gewerkschaftssekretär (Ostwürttemberg/Ulm) beim Blick in den mit gut 80 Mitgliedern gefüllten Saal im "Kellerhaus". Dort wurden gestern Abend die langjährigen Gewerkschaftsangehörigen geehrt. weiter
  • 149 Leser
KLEINTIERZÜCHTER LAUCHHEIM / Lokalschau

"Sehr gut" für die Frauengruppe

Das Interesse zahlreicher Besucher bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins in der SVL--Halle galt neben 280 ausgestellten Tieren Stickereien und Textil- und Fellbastelarbeiten der Frauengruppe, die wöchentlich unter Leitung von Erna Gessat zusammenkommt. weiter
  • 137 Leser

42,5 Prozent Umlage

Die Kreisverwaltung hat gestern in Waldenburg den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr vorgestellt. Mit der Verwaltungsreform steigt das Volumen des Verwaltungshaushalts 2005 auf 91,5 Millionen Euro und liegt damit um 27,8 Prozent über dem des laufenden Jahres. Der Investitionshaushalt bleibt dagegen mit 12,5 Millionen Euro in etwa auf Vorjahresniveau. weiter
  • 153 Leser
SANKT MARTIN / In Aalen und den Stadtteilen

Alle Martinsfeiern

Im Laufe dieser Woche sollen in Aalen und den Teilorten mehrere Martinsfeiern stattfinden. Hier eine Übersicht. weiter
  • 117 Leser
HEIMATMUSEUM / Mühlenbuch in der Sonderausstellung des Heimatvereins

Alte Bücher aus Oberkochen

52 alte Bücher zeigt die Sonderausstellung des Heimatvereins im Schillerhaus. Die Raritäten sind jeweils am ersten Sonntag eines Monats von 10 Uhr bis 12 Uhr zu sehen. weiter
  • 129 Leser
PRESSEABEND / Mit der SchwäPo

Am Freitag im "Adler"

Die SchwäPo kommt jeden Tag nach Hüttlingen. Und in dieser Woche nicht nur als Zeitung in die große Mehrheit der Hüttlinger Haushalte, sondern die Redaktion und der Verlag leibhaftig zu einem Presseabend. Am Freitag, 20 Uhr laden wir alle Hüttlinger Männer und Frauen, Muffigel oder Zugereiste, Junge und Alte herzlich zu einem Bürgergespräch in den "Adler" weiter
JAZZ / Martin-Auer-Quintett bei der Gmünder "Jazz:Mission" im KKF

Angeraute Schmeicheleinheiten

Der Bass brummt. Fanfarenartig setzen die Bläser ein. Hoch konzentriert die Musiker; die wenigen Besucher genießen entspannt den Wohlklang des Martin-Auer-Quintetts und lassen das Wochenende ausklingen. Hinter dem unbekannten eher biederen Namen verstecken sich - wie beim Eröffnungskonzert der "Jazz: Mission" Schwäbisch Gmünd - großartige Musiker mit weiter
  • 117 Leser
BUCHAUSSTELLUNG

Ausleih-Tipps vor Weihnachten

Noch bis Anfang Dezember stellt die Aalener Stadtbibliothek die besten Kinder- und Jugendbücher aus dem vergangenen Jahr vor. Auch CDs mit Lesungen und Musik sind dabei. weiter
SCHLUDDA-GUGGA / Neues Häs wird vorgestellt

Bald wird's närrisch

Am 11.11. um 20 Uhr werden die Wasserschnalzer Schludda-Gugga auf dem Stefansplatz ihr neues Häs der Bevölkerung vorstellen, teilte Klaus Stäbler dieser Zeitung mit. weiter
  • 137 Leser
ARBEITSAMT / Info

Berufe bei Polizei und Bundeswehr

"Wir produzieren Sicherheit", lautet das Motto. Es steht über eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. November, zwischen 15 und etwa 16.30 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) des Arbeitsamtes. Polizei, Bundesgrenzschutz und Bundeswehr werben Nachwuchskräfte. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Brauchtumspflege

Besuch vom Schellenmärte in Essingen

Da staunten die Essinger Albvereinskinder nicht schlecht: Furchterregend und doch mit einem Sack voller Geschenke für die Kinder versehen, hatte der Schellenmärte auf dem Schlegelhof seinen Auftritt. weiter
FORSTBETRIEBSGEMEINSCHAFT AALEN / Waldbericht ist ernüchternd - Chancen für Qualitätsholz

Chancen in der Submission

Dem Wald geht es auch im Einzugsbereich der großen Forstbetriebsgemeinschaft Aalen schlecht: Stürme, das extrem trockene vergangene Jahr und der dadurch mit bedingte Käferbefall. Plus-Minus 40 Prozent des Waldes sind geschädigt. Der Holzpreis ist im Keller. Ein Lichtblick am dunklen Horizont sind Qualitätsholz und Schadensbegrenzung durch richtiges weiter
  • 152 Leser
FAMILIEN- UND KRANKENPFLEGEVEREIN ABTSGMÜND / Festakt zum 125-jährigen Bestehen

Das Erbe der barmherzigen Schwestern

Dem Familien- und Krankenpflegeverein Abtsgmünd kommt aufgrund der jüngsten Entwicklungen in der Gesundheitspolitik eine immer größere Bedeutung zu. Beim Festakt im Josefshaus anlässlich des 125-jährigen Bestehens wurde die Bedeutung einer Mitgliedschaft herausgestellt. weiter

Der FCV legt los!

Am kommenden Donnerstag, dem 11.11., um 11.11 Uhr eröffnet der Fastnachtsclub Virngrundkrähen (FCV) mit Böllerschüssen der Schützengilde und dem Hissen der Fahnen die neue Fastnachtssaison. Abordnungen des Vereins wie Elferrat, Garden, NaPo und die Brauchtumsgruppen Virngrundkrähen und Tintenschlecker, werden sich nach einem kurzen Umzug vom Karl-Wöhr-Platz weiter
  • 101 Leser

Diamantene Hochzeit

Albert und Maria Stark feierten Ende Oktober das Fest der diamantenen Hochzeit. Zu diesem Ereignis überreichte Bürgermeister Günter Ensle die besten Segenswünsche der Gemeinde, sowie des Landes Baden-Württemberg, verbunden mit einem kleinen Geschenk. Der geborene Zipplinger und seine aus Stuttgart stammende Frau können somit auf 60 gemeinsam erlebte weiter

Die RöSeNa kommen!

Die Röhlinger-Sechta-Narren sind für die neue Saison 2004/2005 bestens gerüstet. Die in diesem Jahr sehr kurze Faschingssaison umfasst ein großes und reichhaltiges Programm. Nach dem schon traditionellen Auftakt am 11.11. mit Kuttelessen im "Grünen Baum", steigt am Freitag 12. November eine Faschingseröffnungsparty in der Sechtahalle unter dem Motto weiter
HERBSTFEST IN HOFEN

Die Weinkönigin begeistert alle

Zum Herbstfest hatte der Förderverein Handball aktiv der TG Hofen und die Röttinger Blasmusik in die Glück-Auf-Halle geladen. Die zahlreichen Besucher erlebten einen bunten Abend bei schwungvoller Musik und Weinberatung von der Württembergische Weinkönigin 2003, Ramona Zaiß. weiter
FAMILIE / Der Familien- und Sozialpass der Stadt Aalen öffnet auch jungen Familien manche Pforte

Ein Pass, der manches preiswert macht

Gebühren rauf - öffentliche Leistungen runter. Momentan ist das bei den Kommunen ein Mittel, um zu sparen. Den Gürtel enger schnallen müssen da vor allem auch junge Familien mit Kindern. Mancherorts gibt es für diese aber spezielle Ermäßigungen. So auch in Aalen. weiter
THEATER / Heidenheimer Volksschauspiele bringen die quirlige Gesellschaftskomödie "Sabrina" im Theatersaal des Naturtheaters auf die Bühne

Eine Nervensäge, die man lieben muss

"Die Liebe ist nur das Eingeständnis einer Niederlage", sagt Linus Larrabee junior. Der Spross eines Industriellenclans glaubt, mit plakativem Zynismus gut durchs Leben zu kommen. Und innerhalb seiner Familie hat er damit einen passablen Stand, zumindest so lange, bis Chauffeurstochter Sabrina nach fünf Jahren aus Paris zurückkehrt. Linus erinnert sich weiter
  • 180 Leser
LIEDERKRANZ 1876 PFAHLHEIM / Konzert und Mitgliederehrung

Feierstunde mit Chören

"Ehre wem Ehre gebührt", das war das Motto der Sänger- und Mitgliederehrung des Liederkranz 1876 Pfahlheim. Bei dieser Gelegenheit erfuhr man vom stellvertretenden Gauvorsitzenden Martin Balle, dass anlässlich der Landesgartenschau 2006 in Heidenheim ein neues Gau-Chorheft vom Eugen-Jaeckle-Gau herauskommt. weiter
DIABETIKERVEREINIGUNG

Forum zu Diabetes und Sexualität

Die Diabetiker-Vereinigung Ostalb e.V. (DVOA) veranstaltet zusammen mit der VHS Gmünd am Samstag, 13. November, das sechste Diabetes-Symposium. Das Thema: Diabetes und Sexualität - Störungen, Verhalten und Behandlungsmöglichkeiten. weiter
  • 115 Leser
ÖKUMENISCHE FRIEDENSDEKADE / Gottesdienst zur Eröffnung, begleitende Ausstellung zeigt Grundkonsens der Weltreligionen auf

Für den Dialog der Weltreligionen

Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Wolfgangskirche wurde am Sonntag in Ellwangen die 5. Friedensdekade eröffnet, die zeitgleich zur bundesweiten 25. Ökumenischen Friedensdekade stattfindet. Im Hauptgebäude der VR-Bank ist eine Dokumentation zu sehen, die verdeutlicht, dass die sechs großen Weltregionen in ihren ethischen Grundsätzen übereinstimmen. weiter
GUTEN MORGEN

Geschenke

Da ist man eingeladen bei Leuten, die man kaum kennt und denkt: Was, zum Kuckuck, bringe ich denn mit? Ein Blumenstrauß ist immer angebracht, aber nicht besonders erfinderisch. Und dann das Dilemma mit dem Papier - wann abmachen, wohin damit? Hilflosigkeit auf der ganzen Linie, während die Hausfrau sich mit süßsaurem Lächeln an die Entsorgung des besagten weiter

Goldene Hochzeit

Walter und Theresia Buck feierten am 23. Oktober nach 50 Jahren Ehe das Fest der goldenen Hochzeit. Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle überbrachte zu diesem Anlass die Glückwünsche der Gemeinde und des Landes Baden-Württemberg. Walter Buck wuchs in Niederalfingen auf, wo er auch den Beruf des Schreiners erlernte. 1951 begann er seine Tätigkeit in weiter
  • 119 Leser
KREISTAG / Müllgebühren und neuer Abfuhrrhythmus sollen heute entschieden werden - 14 Tage oder drei Wochen?

Grünen-Fraktion legt eigene Kalkulation vor

"Müllsparen muss belohnt werden", sagt die Fraktion der Grünen im Kreistag. Deshalb haben die fünf Politiker um Fraktionsvorsitzenden Volker Grab den Rechenschieber ausgepackt und selbst eine Gebührenkalkulation erstellt. weiter

Hanna Stille Sieger

Beim Freundschaftsschießen von Bürgergarde und Schützengilde im Schützenhaus legten kürzlich 73 Frauen und Männer mit Luftgewehr, Kleinkaliber und Sportpistole auf die Scheiben an. 36 Teilnehmer von der Garde, 37 von der Gilde: So viele waren es noch nie bei dieser alljährlichen Veranstaltung. Weitere Überraschung: Der beste Schütze war am Ende eine weiter

Heute "Medea"

SCHAUFENSTER
Das Team der KulturTankstelle startet im November eine weitere Serie der Produktion "MEDEA Werkstück 1&2". Wahlen in der Ukraine, George W. Bush bleibt Präsident der Vereinigten Staaten, Bombenattentate in Israel und Palästina, die angebliche "Befriedung" im Irak - Kriege toben weiterhin, Märtyrer gehen für ihren Glauben in den Tod, Kinder sterben, weiter
  • 113 Leser
BLASMUSIKVERBAND OSTALBKREIS / Vertreter der Musikvereine blicken auf 2005

Jugendarbeit steht an erster Stelle

Die Jugendarbeit stand 2004 an erster Stelle beim Blasmusikverband Ostalbkreis. Und das soll auch 2005 so bleiben. Darin waren sich die Teilnehmer der Herbsttagung unter Leitung des Verbandsvorsitzenden Bernhard Winter einig. weiter
  • 123 Leser
SCHLAGENHAUF / Stammhaus in Ellwangen erweitert - Morgen: Einweihung mit Angebotsaktionen

Keine Angst vor Konkurrenz

Im Einzelhandel wird geklagt über die große Kaufzurückhaltung - nur einer Branche scheint das Ganze vergleichsweise wenig auszumachen. Im Elektronikfachhandel läuft das Geschäft wie eh und je. Ein Beispiel dafür ist die Schlagenhauf GmbH mit Filialen in Ellwangen, Feuchtwangen und Aalen. Die Märkte wurden ausgebaut und neu strukturiert. Mit Kundenähe weiter
  • 289 Leser

KOMMENTAR

Ein Freudentag Alle Achtung: Über 15 Jahre lang hat OB Ulrich Pfeifle dicke Bretter gebohrt, einen bundesweiten Speläotherapie-Verband gegründet und während seiner kurzen Landtags-Zeit die Rechtslage verändert. Jetzt hat sich die Ausdauer ausgezahlt. Für Röthardt und für Aalen ist das ein Freudentag. Aber auch für die Asthmapatienten, die jetzt ihre weiter
  • 141 Leser
TIEFER STOLLEN / Doppelerfolg für Aalen: Krankenkassen zahlen die Höhlentherapie, Röthardt wird Kurort

Kommt jetzt eine Asthma-Klinik?

Ein Freudentag für OB Ulrich Pfeifle: Nach 15 Jahren Lobbyarbeit jetzt der Durchbruch für die Asthmatherapie. Röthardt hat das Prädikat "Ort mit Heilstollen-Kurbetrieb" erhalten, und der Deutsche Heilbäderverband anerkennt die Behandlung. Jetzt kann der Kur-Tourismus blühen, auch eine Klinik rückt näher. weiter
LANDJUGEND AALEN / Herbstball

Kurzweil beim Tanz

Gute Unterhaltung, garniert mit einem tollen Showprogramm, erlebten die Besucher des Herbstballs der Landjugend in der schön geschmückten Kochertal-Metropole. weiter
  • 173 Leser
STRASSENBAU

L 1060 wieder befahrbar

Seit Ende letzter Woche ist nach nur fünf Monaten Bauzeit die 1,4 Kilometer lange Teilstrecke der L 1060 zwischen Dirgenheim und Benzenzimmern wieder befahrbar. Rechtzeitig vor dem Winterbeginn, da die Ausweichstrecke mittlerweile in einem miserablen Zustand ist. weiter
  • 128 Leser

Leonce und Lena

Die Oberstufen-Theater AG des Peutinger Gymnasiums unter Leitung von H. Miller zeigt am Freitag 12. und Samstag, 13. November jeweils um 19 Uhr im Forum die Komödie "Leonce und Lena" von Georg Büchner. In dem Stück karikiert der Autor die gesellschaftlichen Machtverhältnisse zu seiner Zeit Anfangs des 19. Jahrhunderts. Büchner war auch in politischen weiter
  • 114 Leser

Martinsfeiern

Laternenumzüge mit Martinsfeiern finden statt: Freitag, 12. November, 17.30 Uhr Samariterstift Neresheim; Donnerstag, 11. November, 18 Uhr Marienplatz; Montag, 15. November, 15 Uhr und 17.30 Uhr Städt. Kindergarten Neresheim; Donnerstag, 11. November, 17 Uhr Kindergarten Elchingen; Mittwoch, 10. November, 17.30 Uhr Schulhof Dorfmerkingen; Donnerstag, weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Familienabend mit Mitgliederehrung in der Dreißentalhalle

Mit dem Hausberg eng verbunden

Beim traditionellen Familienabend der Oberkochener Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins wurden Werner Riedel und August Pfeifer von Vertrauensmann Johann Reck für 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. weiter
MUSIKVEREIN WÖRT / Drei Orchester spielen beim Jahreskonzert

Mit Musik mehr Freude am Leben

Drei Orchester bestritten das Jahreskonzert des Musikvereins Wört. Als Gäste gaben die Virngrundmusikanten aus Stödtlen ihre Visitenkarte ab. Auch der Nachwuchs von Wört konnte sein Können zeigen. weiter
  • 137 Leser

Mit wärmender Mütze auf dem Martinimarkt in Aalens City

Kalt aber trocken und sonnig. Wie gut, dass der gestrige Martinimarkt in der Aalener Innenstadt auch wärmende Mützen oder Schals im Angebot hatte, die man sich allerdings manchmal nicht nur unbedingt der Kälte wegen überstreifen ließ. . . Neben den üblichen heißen Mahlzeiten oder süßen Leckereien durfte auch das gewohnt vielfältige Sortiment an Haushaltswaren, weiter
  • 164 Leser
HARTZ IV / Telefonaktion

Morgen Rat aus erster Hand

40 Prozent der Bevölkerung fühlen sich laut Umfragen immer noch unzureichend über die unter dem Schlagwort "Hartz IV" zusammengefassten Arbeitsmarkt-Reformen informiert. Gelegenheit, dies aus erster Hand nachzuholen, bietet morgen eine Telefonaktion dieser Zeitung. weiter
  • 129 Leser

Museumsführung

Am Donnerstag, 11. November um 18 Uhr bietet die Gemeindeverwaltung im "Alten Rathaus", Galerie und Museum, eine kostenlose Führung an. Zu sehen sind die Dauerausstellungen "Geschichte der Gemeinde Rosenberg", "Werke von Sieger Köder", "Werke von Karl Stirner" und die Sonderausstellung "Glas - Die Glasfabrik in Rosenberg". Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 113 Leser

Neue Struktur bei Schlagenhauf

Zeitgleich zur Neueröffnung des Media-Marktes präsentiert sich das Ellwanger Traditionsunternehmen Schlagenhauf im neuen Glanz. Warum man umgebaut hat und was Geschäftsleiter Thomas Stoll zu neuen Konkurrenz sagt, können Sie auf Seite 5 (Regionale Wirtschaft) lesen. weiter
  • 572 Leser

Peter Lehle

Peter Lehle ist seit diesem Schuljahr in Nachfolge von Hans Dressler stellvertretender Schulleiter am Kreisberufschulzentrum Ellwangen. Lehle ist 1949 in Kuchen (Kreis Göppingen) geboren und in Süßen aufgewachsen. Nach dem Pharmaziestudium in Tübingen und der Approbation arbeitete er zunächst als Apotheker in Göppingen. Am Seminar in Weingarten, an weiter
  • 138 Leser

Prozess im Frühjahr

Nach dem Zugunglück von Schrozberg im Juni 2003 wird der Prozess gegen die beiden Bahnmitarbeiter wohl erst im Frühjahr beginnen. Vorher hat das zuständige Ellwanger Landgericht keinen Termin frei. Die Anklage lautet auf sechsfache fahrlässige Tötung und 21fache Körperverletzung sowie fahrlässige Gefährdung des Bahnverkehrs. weiter
  • 177 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Weniger Einnahmen, mehr Investitionen im Nachtrags-Haushalt für 2004

Rund 800 000 Euro mehr Schulden

Entgegen dem bundesweiten Trend ist die Gewerbesteuer in Abtsgmünd zurückgegangen. Trotzdem wurde mehr investiert: Zum Beispiel für die Erschließung des Gewerbegebietes Osteren. Im Nachtrags-Haushalt erhöhen sich die Schulden um 800 000 Euro. weiter

Salut zum 80.

Heute Abend um 19 Uhr marschiert die Bürgergarde vor dem Palais Adelmann auf, zu Ehren von Hans-Karl Stengle, der am Mittwoch 80. Geburtstag feiert. Angekündigt haben sich auch das Kommando das Landesverbands der Garden und Wehren in Württemberg-Hohenzollern sowie Gäste aus Bretten, Lauchheim, Hüttlingen, Schwäbisch Hall, Crailsheim und Bad Mergentheim. weiter

Smart-Aufprallsimulator -Sicherheitstechnik von TRW

Ein wesentliches Ziel der Münchner Wissenschaftstage ist es, den Bürgern neueste Forschung transparenter zu machen und Anwendungsbereiche anschaulich darzustellen. Die Alfdorfer TRW Automotive GmbH & Co. KG präsentierte spektakulär aktive und passive Sicherheitstechnik. weiter
  • 148 Leser
FRIEDRICH VON KELLER SCHULE / Ernennungsurkunde aus Stuttgart kommt in Rekordzeit

Stefan Schempp ist seit gestern Rektor

Tatsächlich in Rekordzeit ist der neue Rektor für die Friedrich-von-Keller-Schule gefunden. Gestern erhielt Stefan Schempp aus den Händen von Schulamts-Chef Wolfgang Schiele die Ernennungsurkunde. Und damit der Schulbetrieb reibungslos funktioniert, hat der "Neue" schon in den Ferien mit der Einarbeitung begonnen. weiter
  • 165 Leser
MEDIA-MARKT / Morgen um 7 Uhr fällt der Startschuss in Ellwangen - 40 000 Produkte auf 2600 Quadratmetern:

Technikdiscounter mit Magnetwirkung

Schwäbisch Gmünd hat einen, Aalen hat einen und Crailsheim hat einen. Ab morgen hat auch Ellwangen einen: Um 7 Uhr früh öffnet der Media-Markt im Kaufland im Gewerbegebiet Neunheim seine Pforten. Auf Kunden warten Eröffnungsschnäppchen. weiter
ZUR PERSON / Geschäftsführer der CDU-Kreistagsfraktion feiert

Thannhausen ein "60er"

Die Jagd, die Politik und seine Heimatgemeinde - diesen "Hobbys" frönt Michael von Thannhausen. Der Kreisrat, Bürgermeister-Stellvertreter und Geschäftsführer der CDU-Kreistagsfraktion, feiert heute seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 111 Leser

Utzmemmingen im Aktionstag auf SWR 4

Das Schwabenradio SWR 4 widmet sich heute Utzmemmingen. Im Frühmagazin gegen 7.40 Uhr stellen die Utzmemminger in einem akustischen Ortsporträt ihre Heimat vor und in der Mittagszeit - von 12.30 Uhr bis 13 Uhr - ist der Reportagewagen vor Ort. Mit einer "Wunschmelodie Extra", von 17.05 Uhr bis 18 Uhr, sendet SWR 4 live aus der Römerhalle. Mit dabei weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN BOPFINGEN / Familienabend

Verführerisches Kuchenbüfett und ein gutes Programm

"Bei ons isch's halt wia em richtiga Leba - erscht den mer's Johr über wandra ond schaffa ond am Johresend feira mir richtig, ond zwar mit onsrer ganza Familie!" - Eine klare Ansage von Uta Seyfried, der Vorsitzenden des Schwäbischen Albvereins beim rundum gelungenen Familienabends, der mit zahlreichen Gästen gefeiert wurde. weiter
  • 100 Leser
LANDFRAUEN / Herbstball in Ebnat

Volle Jurahalle

Ein wahrer Publikumsmagnet war der Herbstball der Ebnater Landfrauen in der festlich geschmückten Jurahalle. weiter
LITERATUR / Feridun Zaimoglu liest zur Eröffnung der Friedensdekade im "ars vivendi"

Von Menschen- und Sexbomben

Es war wie auf dem Schulhof oder an der Uni: In den Pausen erfuhr man am meisten. Die Raucher bildeten vor der Tür des Cafe "ars vivendi" einen Kreis. Selbstgedrehte Marke "Schwarzer Krauser" wurden wohlwollend weitergereicht. Feuer hatten in ihren Handtaschen wie immer die Nichtraucher vorrätig. Und mittendrin: Feridun Zaimoglu. Der Kieler Autor stellte weiter

Zellemer Elfterelfter

Am Elftenelften um Elf Uhr elf stürmen die Bühlerzeller Narren ihr Rathaus. Mit einem großen "Krachmacherumzug" ziehen die Fasnachter samt Schul- und Kindergartenkindern, Mädchengarde und den Zellemer Guggafetzern durch den Ort und entheben Franz Rechtenbacher seines Amtes. weiter
  • 227 Leser
GSCHWENDER MUSIKWINTER / Ernst Konarek, Sonnica Yepes und Thomas Hanz waren mit dem Tango zu Gast im "bilderhaus"

Zum Weinen war niemand zumute

"Verfluchter Tango..., du tötest und bezwingst", las Ernst Konarek und rollte das R in "verflucht" besonders furchterregend. Er rezitierte im "bilderhaus" in Gschwend Prosa rund um diesen geheimnisvollen Tanz. Abwechselnd mit ihm, manchmal auch zusammen und ineinander verwoben beeindruckten Sonnica Yepes und Thomas Hanz mit der passenden Musik: Literatur weiter
  • 116 Leser
VEREIN DER HUNDEFREUNDE / Erfolgreiche Herbstprüfung

Zwischen Autos artig bei Fuß

Die Herbstprüfung des Vereins der Hundefreunde Aalen haben dieses Jahr 25 Hundeführer mit ihren Vierbeinern überstanden, und bei Gebrauchshunde-, Begleithunde- und Teamprüfungen gute und sehr gute Leistungen gezeigt. weiter
  • 113 Leser

Regionalsport (16)

FUSSBALL / Regionalliga - Der Aalener Senegalese fühlt sich nicht wohl beim VfR

Coulibaly bald in Ulm?

Verpflichten können die Ulmer Spatzen einen Angreifer erst in der Transferzeit ab Januar. Aber Gedanken dürfen sie sich schon jetzt machen. Zum Beispiel über Miguel Coulibaly. Der frühere Ulmer, der in der Nähe des Donaustadions wohnt, ist beim VfR Aalen nicht glücklich. weiter
  • 138 Leser
VOLLEYBALL / Landesliga - Drei-Satz-Niederlage

DJK gewinnt und verliert

Der männliche DJK Nachwuchs musste seine zwei letzten Spiele der Vorrunde in Markgröningen bestreiten. Ergebnis: ein Sieg, eine Niederlage. weiter
  • 132 Leser
HANDBALL / HSG gewinnt Verfolgerduell souverän

Führung verteidigt

Die HSG setzte sich gegen ihren Verfolger den Verbandsligaabsteiger TSV Bartenbach mit 31:19 durch und bleibt damit auf Platz eins. weiter
  • 125 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK Aalen verliert gegen Tabellenführer Durmersheim nur knapp mit 2:3

Gute Leistung wird nicht belohnt

Trotz einer sehr guten Leistung der DJK-Volleyballer musste sich die Hatam-Truppe Tabellenführer TUS Durmersheim mit 2:3 geschlagen geben. weiter
  • 127 Leser
TISCHTENNIS / Siege für Untergröninger und Hüttlinger Damen - Knappe Niederlage für DJK Ellwangen - Neunstadt untermauert Führung

Hüttlinger Damen fegen Pfuhl weg

In der Tischtennis-Verbandsklasse der Damen gewann der TSV Untergröningen sein Heimspiel gegen Ailingen mit 8:4. In der Damen-Landesliga kam Hüttlingen in Pfuhl zu einem 8:1-Kantersieg. Bei den Herren unterlagen die Bezirksligisten Ellwangen (6:9 in Dornstadt) und Unterkochen II (1:9 gegen Hermaringen). weiter
  • 122 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga

KCS unterliegt

Erwartungsgemäß verloren die Schwabsberger Bundesliga-Kegler beim ESV Ravensburg mit 5764:6050, und am Ende war man sogar froh, dass der Tabellenführer nicht seine gewohnte Leistung auf die Bahn brachte. Das Startpaar ging mit 63 Holz an die Gastgeber, nach dem Mittelpaar betrug der Rückstand bereits 137 Holz und auch das Schlusspaar ging deutlich an weiter
  • 115 Leser
KEGELN / Schrezheim behält den Anschluss

Klarer Heimsieg

Ganz nach dem Geschmack der Zuschauer trat der KC Schrezheim mit viel Engagement gegen Ravensburg an. Mit dem Sieg hielt das Team den Abstand von zwei Punkten gegenüber dem Tabellenführer Ingolstadt. weiter
  • 109 Leser
LEICHTATHLETIK / 22. Rohrwanglauf des MTV Aalen

Kleine Änderungen

Gut 20 Jahre nach dem ersten Rohrwanglauf präsentiert der Veranstalter MTV Aalen den Traditionslauf, angereichert mit ein paar zeitgemäßen Neuerungen. Beginn der Veranstaltung ist am 13. November um 14 Uhr im MTV-Stadion. weiter
  • 111 Leser
VOLLEYBALL / Landesliga

Nachwuchs mischte mit

Die weibliche B-Jugend der DJK Aalen traf im ersten Spiel des zweiten Turniers der acht Top Teams auf den Meisterschaftsfavoriten aus Feuerbach. weiter
  • 142 Leser
BADMINTON / Bezirksliga - MTV Aalen II gewinnt beide Spiele mit 6:2

Niederlage für den MTV

Der MTV Aalen I hatte zwei Auswärtsspiele in der Bezirksliga Staufen/Ostalb zu bestreiten. Gegen die TG Böhmenkirch I wurde ein 6:2-Sieg erspielt. weiter
  • 119 Leser

Optimismus angesagt

Thorsten Möhl, Abwehrspieler des Fußball-Verbandsligist SF Dorfmerkingen, überzeugte in den bisherigen Spielen mit konstanten Leistungen. Gegen Frickenhausen war der Ersatzkapitän aufgrund einer Oberschenkelzerrung zum Zuschauen verurteilt. Mit dem 2:1-Sieg seiner Elf in Frickenhausen war er zufrieden. weiter
KEGELN / 1. Bundesliga - KCS unterliegt 5764:6050

Primus überlegen

Erwartungsgemäß verloren die Schwabsberger Kegler beim ESV Ravensburg mit 5764:6050 und am Ende war man sogar froh, dass der Tabellenführer nicht seine gewohnte Leistung auf die Bahn brachte. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR-Fans unzufrieden

Ruf nach Stürmer

Wichtige Personalien stehen im Raum beim VfR Aalen, auch die eventuelle Rückkehr des früheren Präsidiumsmitglieds Hubert König. Er selbst wollte sich nicht konkret dazu äußern, in welcher Position es für ihn ein Comeback geben könnte. weiter
AIKIDO / Aalener absolviert seine Prüfung zum fünften Dan mit Bravour

Thomas Prim kämpft sich in die Elite

Einen tollen Erfolg feierte Thomas Prim von den Aikidokas des PSV-Aalen. Er absolvierte im Bundesleistungszentrum Herzogenhorn seine Prüfung zum fünften Dan in der Selbstverteidigungsart Aikido. weiter

Tobias Linse

Tobias Linse, der Schlussmann beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen hielt den Punkt fest. Der Aalener Stammkeeper lenkte den Schuss beim Elfmeter von Mirnes Mesic zur Ecke. weiter
  • 103 Leser

Überregional (106)

GANZTAGSBETREUUNG / Viele Eltern leiden darunter, dass die Plätze so rar sind

'Das ist wie ein Sechser im Lotto'

Jahre auf der Warteliste - Ein schlechtes Gewissen muss nicht sein
Oft müssen junge Mütter ihren Job aufgeben, weil sie keine ausreichende Betreuung für den Nachwuchs finden. In einer Stuttgarter Kindertagesstätte beispielsweise ist die Anmeldeliste ellenlang. Die Eltern versuchen, die Wartezeit mit Notbehelfen zu überbrücken. weiter
  • 422 Leser
PROZESS / Sexualtäter gesteht

'Sie sollte nur ruhig sein'

Sechsjährige missbraucht und erstochen
'Das Böse in mir siegte.' Nahezu regungslos schilderte der vorbestrafte Sexualtäter vor dem Meininger Landgericht seine Tat. Er erstach am 22. Juni die kleine Jessica. weiter
  • 363 Leser
SOZIALES / Immer mehr junge Leute mit Problemen suchen Hilfe bei den Beratungsstellen

2300 Kinder fanden in einem Heim ein neues Zuhause

Rund 37 000 junge Menschen unter 27 Jahren haben im vergangenen Jahr Hilfe bei den Beratungsstellen im Land gesucht. Wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte, nahmen 5600 Kinder und Jugendliche erzieherische Hilfe in Anspruch. Rund 1000 Jungen und knapp 300 Mädchen unter 18 Jahren begannen eine Tagesgruppenbetreuung mit schulischer Förderung weiter
  • 506 Leser
ATEMWEGSLEIDEN

Aalen-Röthardt wird Kurort

Nach fast zehn Jahre dauernden Bemühungen wird der Aalener Stadtteil Röthardt Kurort. Die Stadt im Ostalbkreis erhält für Röthardt das Prädikat 'Ort mit Heilstollen-Kurbetrieb'. Die Urkunde des Landesministerium für Wirtschaft wird der Stadt am 17. November übergeben. Die Aufnahme des Prädikats 'Heilstollen-Kurbetrieb' in die Begriffsbestimmung für weiter
  • 359 Leser
RAUCHBOMBE / Polizei plant keine öffentliche Sprengung

Auer Fans in Verdacht

Die im Stadion des Fußball-Zweitligisten FC Energie Cottbus gefundene Bombe stammt nach Vermutungen der Polizei von Fußball-Fans des FC Erzgebirge Aue. weiter
  • 322 Leser
MONARCHIE / Kronprinz Frederik und Ehefrau Mary zu Besuch in Berlin

Auf märchenhafter Werbetour

Dänische Paar ernennt deutsche Andersen-Botschafter - Auch Nina Hagen dabei
Wer könnte besser für Märchen werben als ein Prinz und eine Prinzessin? Deshalb geht es beim Berlin-Besuch des dänischen Kronprinzenpaares Mary und Frederik vor allem um den wohl bedeutendsten Kulturexport des skandinavischen Landes: Hans Christian Andersen. weiter
  • 282 Leser
GILDEMEISTER

Auf Wachstumskurs

Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister bleibt auf Wachstumskurs und will 2004 bei Umsatz und Auftragseingang wieder die Marke von 1 Mrd. EUR überschreiten. In den ersten neun Monaten stieg der Auftragseingang um 16 Prozent auf 812 Mio. EUR, der Umsatz um 5 Prozent auf 735 Mio. EUR. Das Ergebnis verbesserte sich auf 20,4 Mio. EUR. dpa weiter
  • 358 Leser
GESELLSCHAFT / Sozialministerium legt zweiten Familienbericht vor

Ausländerkinder hängen durch

Wissenschaftler sehen Bildungsrückstand - Stadt-Land-Gefälle bei Betreuung
Jetzt hat es die Landesregierung schriftlich: In Baden-Württemberg haben ausländische Kinder gegenüber einheimischen einen Bildungsrückstand. Der Anteil ausländischer Schüler in Sonderschulen für lernbehinderte Kinder ist deutlich höher als in der übrigen Republik. weiter
  • 551 Leser
VERKEHR / Minister Mappus schließt Abgabe nicht aus

Auto-Maut kein Tabu

Verkehrsminister Mappus könnte sich mit einer Auto-Maut anfreunden - wenn die Autofahrer steuerlich entlastet werden und das Geld in den Straßenbau fließt. weiter
  • 277 Leser
KRIMINALITÄT

Baby im Karton ausgesetzt

Villingen-Schwenningen· Vor einem Wohnhaus in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) haben Passanten ein Baby in einem Karton gefunden. Das sechs bis acht Tage alte Mädchen sei in einem guten gesundheitlichen Zustand, teilte die Polizei gestern mit. Das Baby sei warm verpackt vor die Haustüre gelegt worden. Untersuchungen ergaben, dass die weiter
  • 237 Leser
JUSTIZANSTALT

Bald in privater Hand

Der britische Konzern Serco wird ab 2006 die erste weitgehend privatisierte Haftanstalt in Deutschland betreiben. Hessen und Serco unterzeichneten einen Vertrag für die Justizvollzugsanstalt Hünfeld. Serco soll für den Gefangenentransport, die Instandhaltung der Gebäude, den medizinischen Dienst und die Videoüberwachung zuständig sein. AP weiter
  • 415 Leser
MOTORRAD

Biaggi stürzt schwer

Der italienische Motorrad-Star Max Biaggi ist beim Training auf einer Rennstrecke in der Nähe der Stadt Latina südlich von Rom gestürzt und hat dabei mehrere Brüche im linken Bein erlitten. Der 33-jährige Honda-Pilot soll spätestens heute in Lyon operiert werden. Er könne spätestens in ein paar Monaten wieder mit dem Training beginnen, erklärte Biaggi. weiter
  • 323 Leser
BÜHNENVEREIN

Das Ausbluten droht

Der Deutsche Bühnenverein hat davor gewarnt, Tariferhöhungen auf Kosten von Arbeitsplätzen durchzusetzen. Sonst drohe langfristig ein künstlerisches Ausbluten der Theater- und Orchesterbetriebe. Seit 1998 sei die Beschäftigtenzahl bei den Bühnen in Deutschland um 6000 auf 45 000 gesunken, sagte der Präsident des Bühnenvereins, Rolf Bolwin. dpa weiter
  • 441 Leser

Das stichwort: 9. November

Der 9. November gilt als besonderes Datum deutscher Geschichte im Guten wie im Bösen: An diesem Tag brach 1918 die Monarchie zusammen, 1938 wurden in der Pogromnacht der Nationalsozialisten jüdische Synagogen angezündet, und am 9. November 1989 fiel die Grenze, die die beiden Staaten in Deutschland mehr als 28 Jahre mit Waffengewalt voneinander getrennt weiter
  • 328 Leser
STUDIE / Jedes zehnte Kind unter drei Jahren gilt als bedürftig

Die Armut trifft die Jüngsten

Report: Verschärfung durch Hartz IV - Ministerin Schmidt weist Zahlen scharf zurück
Immer mehr Kinder sind von Armut bedroht, heißt es im 'Kinderreport 2004'. Zwar müssen sie nicht unter Brücken leben, doch werden ihnen Chancen vorenthalten. weiter
  • 386 Leser
PROZESS / Mädchen auf Reiterhof ermordet

Die Spuren sind eindeutig

Angeklagter bestreitet dennoch vor Gericht seine Schuld
'Ich war es nicht', beharrt ein 52-jähriger Justizbeamter auf seiner Unschuld. Laut Anklage soll er vor 20 Jahren ein Kind auf einem Reiterhof ermordet haben. Bei der Leiche auf dem Heuboden fanden sich Spuren, die eindeutig dem Pferdefreund zugeordnet werden konnten. weiter
  • 519 Leser
UMWELT / Skandal um verseuchtes Tierfutter weitet sich aus

Dioxin-Fleisch auch nach Bayern geliefert

Die Affäre um dioxinverseuchtes Tierfutter weitet sich aus und reicht jetzt auch nach Bayern. In Nordrhein-Westfalen wurde gestern ein vierter Bauernhof gesperrt. Der Betrieb soll mit Dioxin verseuchte Kartoffelstärke aus den Niederlanden bezogen haben. Die Tiere aus den vier gesperrten Bullenmasthöfen dürfen vorerst nicht geschlachtet werden. Allerdings weiter
  • 360 Leser
2. FUSSBALL-LIGA / 1:0 im Spitzenspiel gegen Uefa-Cup-Teilnehmer Aachen

Duisburg behält im Nebel den Durchblick

Der MSV Duisburg hat in der zweiten Bundesliga den Sprung auf Rang zwei geschafft. Im zeitweiligen Nebel haben die Duisburger den Durchblick behalten und ihre makellose Heimbilanz ausgebaut. Das Team von Trainer Norbert Meier bezwang den Uefa-Cup-Teilnehmer Alemannia Aachen mit 1:0 (1:0) und feierte im sechsten Saison-Heimspiel den sechsten Sieg. Vor weiter
  • 397 Leser
AUSLAND / Vorbilder in anderen Staaten

Dänemark ist Spitzenreiter

Betreuung von Kindern unter drei Jahren, Ganztagskindergärten und -schulen: In anderen europäischen Ländern ist das ebenso erfolgreich wie normal. weiter
  • 334 Leser
MUSIK / 'Hoch auf dem gelben Wagen

Ehrung nach 30 Jahren

Für den Hit 'Hoch auf dem gelben Wagen' mit Alt-Bundespräsident Walter Scheel hat der Düsseldorfer Musikproduzent Dirk Tillen (64) nach mehr als 30 Jahren die Goldene Schallplatte erhalten. Bis 1974 war die Single mit Scheel 300 000 Mal verkauft worden und hatte die Schwelle für eine goldene Scheibe damit bereits überschritten. 'Als sich der damalige weiter
  • 350 Leser
FERNSEHEN / ARD-Spiel-Dokumentation 'Abenteuer 1900 - Leben im Gutshaus

Eine Welt, in der es nur oben und unten gibt

War das Leben vor 100 Jahren einfacher und weniger hektisch? Die ARD-Spiel-Dokumentation 'Abenteuer 1900' schickt 20 Menschen in einer Zeitreise auf einen Gutshof. weiter
  • 381 Leser
BAHN

Einschnitte im Güterverkehr

Im Güterverkehr der Bahn drohen Einschnitte. Bis zu 3000 der 23 000 Stellen bei der Schienentransport-Tochter Railion seien in den nächsten zwei Jahren akut gefährdet, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Transnet gestern in Berlin. Nach Medienberichten steht vor allem das aufwändige System der Knoten- und Rangierbahnhöfe auf dem Prüfstand. Ein Bahnsprecher weiter
  • 359 Leser
NATIONALELF / Klinsmann will Torwartfrage offen lassen

Entscheidung erst kurz vor WM

Jürgen Klinsmann sucht nach Möglichkeiten, Oliver Kahn und Jens Lehmann zu stärken, sieht jedoch im Moment keine schnelle Lösung für den Torwart-Konflikt. Der Bundestrainer räumt im Fachmagazin 'kicker' zwar einen Einfluss der Nationalmannschaft auf die mentale Situation seiner Spieler ein, will aber weiter seinen WM-Torhüter erst kurz vor dem Turnier weiter
  • 349 Leser
KRIMINALITÄT / Alte Fälle werden im Labor neu aufgerollt

Erbgut-Analysen führen zum Täter

Mit dem DNA-Abgleich werden vermutlich noch viele Verbrechen aufgeklärt, die lange zurück liegen. Weil die moderne Technik späte Erfolge verspricht, holen Polizeidienststellen alte Akten hervor. Das Landeskriminalamt arbeitet die DNA-Analysen nach und nach ab. weiter
  • 377 Leser
hitler-attentäter

Erinnerung an Stauffenberg

In Stuttgart wird eine Gedenkstätte für den Hitler-Attentäter Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg und seine beiden Brüder Berthold und Alexander eingerichtet. Staatsminister Christoph Palmer (CDU) stellte gestern das Konzept für die im Alten Schloss geplante Erinnerungsstätte vor. Sie soll 2006 eröffnet werden. Der Wehrmachtsoffizier Stauffenberg weiter
  • 479 Leser
REWE

Ermittlungen gegen Ex-Chef

Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachtes des Betrugs und der Steuerhinterziehung gegen den ehemaligen Rewe-Vorstandschef Ernst Dieter Berninghaus. Die Ermittlungen gegen den Mitte Oktober überraschend zurückgetretenen Berninghaus liefen seit Anfang Oktober, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Näheres zu den Vorwürfen wollte weiter
  • 274 Leser
BILDHAUER

Erwin Heerich tot

Der Düsseldorfer Zeichner und Bildhauer Erwin Heerich ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Er war viele Jahre lang Professor an der Düsseldorfer Kunstakademie. Kennzeichen seiner Arbeit waren Skulpturen und Zeichnungen nach exakt-geometrischen Maßstäben. Auch die von ihm entworfenen Bauten ähnelten oft begehbaren Skulpturen. dpa weiter
  • 373 Leser
HORMONFLEISCH

EU legt bei WTO Klage ein

Die EU hat die USA und Kanada wegen deren Millionen-Sanktionen im Hormonfleisch-Streit vor der Welthandelsorganisation WTO in Genf verklagt. In dem seit Jahren dauernden Konflikt ist die EU der Ansicht, mit ihrem Einfuhrverbot gegen hormonbehandeltes Rindfleisch aus den USA mittlerweile den WTO-Regeln zu entsprechen. Die jährlichen US-Sanktionen von weiter
  • 415 Leser
VFB STUTTGART / Pokal-Hit als harte Belastung

Ex-Trainer sorgt für Motivation

Viele Fragezeichen und ein Ausfall: Hinkel
Mit dem 4:0 gegen Rostock ist der VfB Stuttgart in der Liga wieder auf Kurs. Ein teuer erkaufter Erfolg: Die Routiniers Soldo, Babbel und Meißner sind angeschlagen, Verteidiger Hinkel schwerer verletzt. Der Pokal-Hit morgen in München passt dem Trainer nicht in den Kram. weiter
  • 370 Leser
ELFENBEINKÜSTE / Die guten Beziehungen zur einstigen Kolonialmacht in Paris gehören der Vergangenheit an

Frankreichs Einfluss in Westafrika schwindet

Die Elfenbeinküste steht vor Unruhen. Demonstranten fordern, dass sich die einstige Kolonialmacht Frankreich zurückzieht. Ruhe wäre damit wohl nicht gewonnen. weiter
  • 298 Leser
MEDIZIN / Spektakulärer Forschungserfolg

Gelähmte Mäuse geheilt

Australische Forscher haben einen Ansatz zur Heilung von Querschnittslähmung vorgestellt. Sie entfernten bei Mäusen mit zerstörtem Rückenmark ein Molekül, das normalerweise zur Vernarbung von Nervengewebe führt. Die so behandelten Tiere konnten nach Auskunft der Universität Melbourne innerhalb eines Monats bereits Beine, Knöchel und Zehen wieder bewegen weiter
  • 407 Leser
JUBILÄUM / Das 'Guinness Buch der Weltrekorde' wird 50 Jahre alt

Gesetzesbrecher haben keine Chance

Das 'Guinness Buch der Weltrekorde' feiert sein 50. Jubiläum. Viele wollen täglich in diese Bestenliste aufgenommen werden. Jährlich sind es 100 000 Rekordanträge. weiter
  • 329 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: 4 678 280,90 Euro, Gewinnklasse 2: 304 629,60 Euro, Gewinnklasse 3: 29 543,80 Euro, Gewinnklasse 4: 2477,80 Euro, Gewinnklasse 5: 149,50 Euro, Gewinnklasse 6: 39,40 Euro, Gewinnklasse 7: 25,60 Euro, Gewinnklasse 8: 10,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 16 449,80 Euro, Gewinnklasse 2: 865,70 Euro, Gewinnklasse 3: 68,30 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 406 Leser
Münchener Rück

Gewinnziel zurückgestutzt

Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück ist nach der ungewöhnlich turbulenten Wirbelsturm-Saison von seinem Gewinnziel abgerückt. Statt der Zielmarke von 2 Mrd. EUR nannte der Konzern gestern eine Spanne von 1,8 bis 2 Mrd. EUR. Den angeschlagenen Lebensversicherer Victoria Leben, der zur Erstversicherungstochter Ergo gehört, will der Konzern mit weiter
  • 386 Leser
GOLF / Spektakulärer Abschluss der US-Tour

Goosen fängt Woods noch ab

Das Image von Golfsuperstar Tiger Woods hat einen weiteren Riss bekommen. Vier Wochen nach seiner Hochzeit mit der Schwedin Elin Nordgren hat der 28-jährige Kalifornier (273-72+64+65+72) trotz Führung nach drei Runden das Finale der US-Tour in Atlanta gegen den Südafrikaner Retief Goosen (269/70+66+69+64) noch verloren. Der 35-jährige Goosen, der einen weiter
  • 410 Leser
WEHRPFLICHT

Grüne setzen auf Freiwillige

BERLIN· Als Alternative zur Wehrpflicht haben die Grünen der SPD einen freiwilligen Kurzdienst für Männer und Frauen vorgeschlagen. Zugleich warnten sie den Koalitionspartner: Das Regierungsbündnis werde auf eine 'schwere Probe' gestellt, sollte sich die SPD weiter gegen die Abschaffung des Zwangsdienstes für Männer sperren. Das sagte der Sicherheitsexperte weiter
  • 287 Leser
RODELN / In Weltcup-Statistik führt immer noch Prock

Hackl knapp hinter Weltrekord

Der dreimalige Rodel-Olympiasieger Georg Hackl geht in der am Wochenende beginnenden Saison wieder auf die Jagd nach dem Weltcup-Weltrekord. Der 38-Jährige habe bislang mit 32 Einzel-Weltcupsiegen einen Erfolg weniger auf seinem Konto als der nicht mehr aktive Österreicher Markus Prock, berichtete der Internationale Rodelverband FIL. Damit korrigierte weiter
  • 321 Leser
FLUGZEUG

Heckteil verloren

Ein philippinisches Passagierflugzeug mit 70 Menschen an Bord hat unmittelbar vor der Landung ein Teil des Hecks verloren. Die Passagiere der Maschine vom Typ DC-9 gerieten in Panik, als sie das Metall abbrechen hörten. Die Maschine landete sicher. Bei dem Vorfall rund 600 Kilometer südöstlich der philippinischen Hauptstadt Manila wurde niemand verletzt. weiter
  • 290 Leser
NACHRUF

Howard Keel gestorben

Der amerikanische Schauspieler und Sänger Howard Keel, der mit der TV-Serie 'Dallas' in späten Jahren Weltruhm erlangte, ist tot. Er starb am Sonntag (Ortszeit) im Alter von 85 Jahren an Darmkrebs in seinem Haus in Palm Desert (Kalifornien), wie seine Familie mitteilte. Lange bevor er im Pensionärsalter zum 'Dallas'-Team stieß feierte Keel Erfolge mit weiter
  • 339 Leser
NATUR / Fledermäuse überwintern im Untergrund

Höhlen bis zum Frühjahr gesperrt

Auf den besonderen Schutz von Fledermäusen in der kalten Jahreszeit hat Christoph Gruner von der 'Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst' in Grabenstetten (Kreis Reutlingen) hingewiesen. Zwischen 15. November und 14. April seien alle wasserführenden Höhlen der Schwäbischen Alb für Besucher gesperrt, sagte der Vorsitzende der höhlenkundlichen Vereinigung. weiter
  • 316 Leser
EISHOCKEY / Bundestrainer Poss in Personalnot

Improvisation bei der Premiere

Quartett fehlt bei Deutschland-Cup
Am morgigen Mittwoch beginnt für das deutsche Eishockey-Nationalteam in Hamburg gegen die USA der Deutschland-Cup. Personell siehts wenig erfreulich aus. weiter
  • 303 Leser

INTERVIEW: Rücksicht zahlt sich aus

'Deutschland ist ein kinderentwöhntes Land', sagt Renate Schmidt (SPD). Damit sich mehr Paare für ein Kind entscheiden, will die Familienministerin die Kinderbetreuung ausbauen. Doch damit allein sei es nicht getan: 'Vor allem die Mentalitäten müssen verändert werden.' ·· Frau Schmidt, was versprechen Sie sich von Ihrem Gesetz zum Ausbau der Kleinkinderbetreuung? weiter
  • 396 Leser
VERSTEIGERUNG / Rekorderlös für Köstlichkeit

Italien im Trüffelfieber

Für einen Spitzenpreis von umgerechnet rund 32 000 Euro ist in Alba im Piemont ein weißer Riesentrüffel von über einem Kilogramm Gewicht unter den Hammer gekommen. Es handelt sich um den höchsten jemals für einen 'tartufo bianco' aus Alba erzielten Preis. Bei der Versteigerung der wertvollen Köstlichkeit hat unter anderem das New Yorker Restaurant 'Four weiter
  • 353 Leser
LANDESPOLITIK

Junge Union auf Sparkurs

Mit einem umfangreichen Forderungskatalog will die Junge Union (JU) die Richtung für die Politik der neuen Landesregierung in den kommenden Jahren vorgeben. 'Die Rahmenbedingungen fordern von uns, dass wir vor allem beim Sparen nicht mehr kleckern, sondern klotzen', sagte der JU-Vorsitzende Thomas Bareiß. Neben einer soliden und strukturierten Finanzpolitik weiter
  • 322 Leser
LITERATUR

Kertész wird 75

In seinem Werk spielt die Aufarbeitung von Auschwitz eine zentrale Rolle. Doch die Bücher Imre Kertészs, der heute 75 wird, sind viel mehr als Betroffenheitsliteratur. weiter
  • 432 Leser
WEHRPFLICHT

KOMMENTAR: Idee mit vielen Haken

KAREN EMLER Mit einem haben die Grünen Recht: So wie sie zurzeit gehandhabt wird, kann die deutsche Wehrpflicht nicht mehr bleiben. Zum einen ist sie ein unfaires Auswahlverfahren, weil sie nur noch einen geringen Teil eines Geburtenjahrgangs trifft. Zum anderen sind neun Monate Pflichtwehrdienst viel zu kurz, um die Soldaten mit der modernen Technologie, weiter
  • 400 Leser
TELEKOMMUNIKATION

KOMMENTAR: Riegel vorschieben

THOMAS VEITINGER Die Deutsche Telekom zieht gerade alle Register. Um profitabler zu werden, wagt sie sich sogar in Bereiche vor, die eines seriösen Unternehmens nicht würdig sind: Der ehemalige Monopolist verkauft Telefone, die das Wählen von Konkurrenz-Nummern erheblich erschweren. Dies könnte Kunden verprellen und für einen schlechten Ruf sorgen. weiter
  • 463 Leser
KINDERREPORT

KOMMENTAR: Unerträglicher Zustand

ANTJE BERG Eine Volksweisheit sagt, dass man den Zustand einer Gesellschaft daran erkennt, wie sie mit ihren Alten umgeht. Heutzutage muss dieser Satz wohl umgemünzt werden - auf die Jüngsten hierzulande, deren Lebensunterhalt immer häufiger nur deshalb gesichert ist, weil der Staat für sie sorgt. 37 Prozent aller Sozialhilfeempfänger sind Minderjährige, weiter
  • 357 Leser

Kulturtipp

Steine mitbringen! Eine Nacht lang präsentieren Künstlerinnen und Künstler der Akademie Schloss Solitude ihre Arbeiten. In Eigenregie bespielen die Stipendiaten am Freitag ab 20 Uhr (open end) die Ausstellungsräume der Akademie in der Stuttgarter Römerstraße 2. Unter dem Überbegriff 'Phantasmen' werden künstlerische Alternativkonzepte zur Alltagswelt weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lkw deutlich im Plus Produktion und Absatz von schweren Nutzfahrzeugen bewegen sich weiterhin auf hohem Niveau. Im Oktober stiegen die Bestellungen im Inland um 26 Prozent im Transporter-Bereich und um 23 Prozent im Segment über 6 Tonnen. In den ersten zehn Monaten 2004 stiegen die Auftragseingänge bei den deutschen Nutzfahrzeugherstellern aus dem Ausland weiter
  • 371 Leser
GERICHT / Zahnarzt muss 6000 Euro Schmerzensgeld zahlen

Lahmer Zungennerv nach Betäubungsspritze

Der Zahnarzt muss den Patienten über eine mögliche dauerhafte Schädigung des Zungennervs beim Spritzen von Betäubungsmitteln in die Mundhöhle auch dann aufklären, wenn das Risiko sehr gering ist. Das Oberlandesgericht Koblenz hat in einem solchen Fall einem Patienten Schmerzensgeld in Höhe von 6000 Euro zugesprochen. In dem konkreten Fall hatte der weiter
  • 321 Leser
ARBEITSZEIT / Experten erwarten nichts von Verlängerung

Lediglich ein Sturm im Wasserglas

Die Debatte um längere Arbeitszeiten gleicht einem Sturm im Wasserglas. Experten sind sich einig, dass sie dem Arbeitsmarkt nichts bringen würden. weiter
  • 440 Leser
MAUERFALL

LEITARTIKEL: Es gibt was zu feiern

HANSKARL VON NEUBECK Ist nach 15 Jahren nur Anlass zum Jammern? Gibt es, denkt man an Deutschland und den Fall der Mauer, nichts zu feiern? Weil die Landschaften so schnell und prächtig nicht blühen, wie das manch einer vorausgesagt hat, treibt stattdessen die Grau-in-Grau-Malerei seltsame Blüten. Was nicht in dieses Bild passt, wird allenfalls am Rande weiter
  • 389 Leser

Leute im Blick

Britney Spears US-Popsängerin Britney Spears (22) hat Berichte über eine Schwangerschaft noch nicht bestätigt, doch ihr Aussehen nährt weiter Spekulationen über baldigen Familienzuwachs. Wie der 'Star' berichtet, zeigte sich Spears in Malibu (Kalifornien) mit einem eng anliegenden Pulli. Und der darunter befindliche Bauch sah ganz so aus wie der einer weiter
  • 285 Leser
FUSSBALL / In Spanien mischt ein Aufsteiger das Establishment auf

Levante im Aufwind: Schuster ol

Der Jürgen Klopp von Spanien heißt Bernd Schuster: Ähnlich wie Neuling FSV Mainz 05 mit Coach Klopp derzeit die Fußball-Bundesliga aufmischt, sorgt Aufsteiger UD Levante mit dem deutschen Cheftrainer Schuster in der spanischen Primera Division für Furore. weiter
  • 476 Leser
SPORTPOLITIK

Lotse Gäb winkt ab

Der deutsche Sport befindet sich auf dem Weg zur Einheit weiter in schwerer See, denn der Lotse kommt nicht an Bord. Tischtennis-Ehrenpräsident Hans-Wilhelm Gäb will nicht die Rolle des Moderators in der Strukturkommission von Nationalem Olympischen Komitee (NOK) und Deutschem Sportbund (DSB) übernehmen, die erstmals am 16. November in Frankfurt tagen weiter
  • 387 Leser

Luxusauto von Bugatti. ...

...Die ersten Luxusportwagen der wieder belebten Marke Bugatti werden im September 2005 ausgeliefert. Gefertigt werden die Fahrzeuge der VW-Tochter, die mit 1001 PS eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 400 Stundenkilometer erreichen, in Molsheim bei Straßburg. weiter
  • 478 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 01.-05.11.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 37-43 EUR, (39,50 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 41-45 EUR (42,70). Notier. 08.11.04: unverändert. weiter
  • 328 Leser
DIRIGENT

Masur bleibt in Paris

Der ehemalige Leipziger Gewandhaus-Kapellmeister Kurt Masur (77) bleibt bis August 2008 Musikdirektor des französischen Staatsorchesters. Der Vertrag sei verlängert worden, teilte Radio France mit. Masur hatte 2002 seine Arbeit beim Orchestre National de France aufgenommen. Zuvor war er zehn Jahre Chefdirigent der New Yorker Philharmonie gewesen. dpa weiter
  • 644 Leser
PROZESS / Gericht verurteilt Vater zu lebenslanger Haft

Mord an der Tochter als Schlusspunkt eines gescheiterten Lebens

Wegen Mordes an seiner zweijährigen Tochter muss ein 43 Jahre alter Mann lebenslang ins Gefängnis. Nach Ansicht des Landgerichts Stuttgart hat der gelernte Karosseriebauer das Mädchen im Januar auf einem Parkplatz in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) mit einer Decke erstickt, weil er ihr die 'mittelalterliche Erziehung' durch seine geschiedene Frau weiter
  • 377 Leser
MILITÄR / Auch Horst Köhler diente auf der Alb

Münsinger Fuzzinova zur Aufheiterung

Seit 31. März ist die Herzog-Albrecht-Kaserne in Münsingen ein Fall für die Historiker. Als erster hält der Journalist Joachim Lenk Rückschau auf das Soldatenleben. weiter
  • 400 Leser
HEIDELBERGER DRUCK / Unternehmen peilt eine operative Umsatzrendite von fünf Prozent an

Nach Gewinn im zweiten Quartal die Jahres-Prognose bestätigt

Der Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck hat nach einem Gewinn im zweiten Quartal die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr 2004/05 (31. März) bestätigt. Der Überschuss soll mindestens im mittleren zweistelligen Millionenbereich liegen, teilte das Unternehmen gestern mit. Zwischen Juli und September habe das Unternehmen nach Steuern 4 Mio. weiter
  • 342 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Eine Frau führt IG Metall Küste Erstmals in ihrer Geschichte hat die IG Metall eine Frau zur Bezirksleiterin bestimmt: Die 50-jährige Juristin Jutta Blankau wurde gestern auf einer Bundesvorstandssitzung zur Leiterin des IG-Metall-Bezirks Küste in Hamburg gewählt. Sie folgt Frank Teichmüller nach, der nach 18 Jahren als Bezirksleiter Ende 2004 in den weiter
  • 269 Leser
LEICHTATHLETIK

Neubeginn für Schultz

400-m-Europameister Ingo Schultz, 29, startet künftig für Bayer Leverkusen, trainiert von Thomas Kremer. Der Hamburger, der Heimatklub TSG Bergedorf verlässt, unterschrieb nach längeren Verhandlungen gestern einen Vertrag bei den Rheinländern. Schultz will sein privates Umfeld neu ordnen, er hat kürzlich auch ohne große Öffentlichkeit geheiratet. sid weiter
  • 307 Leser
DROGENHANDEL

Neun Jahre Gefängnis

Das Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald- Kreis) hat einen 37-Jährigen wegen Drogengeschäften zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann 1,5 Kilo Kokain gekauft hat, um mit dem Rauschgift zu handeln. Ins Strafmaß eingeflossen ist eine vorangegangene Verurteilung zu fünf Jahren wegen Haschischhandels. lsw weiter
  • 409 Leser
PORSCHE / Kein Antrag für Börsensegment Prime Standard

Niederlage vermieden

Porsche ist zwar unter den Autos eine Premium-Marke, nicht aber an der Börse. Hier wird das Unternehmen nicht zum so genannten Prime Standard zugelassen. weiter
  • 451 Leser
CDU / Stächele sieht Bevormundung

Parteigremien sollen sich zurückhalten

Nachdem sich nun schon einzelne Kreisverbände für ihren Favoriten in der Teufel-Nachfolge stark machen, mehren sich die Rufe nach Ruhe an der Front. weiter
  • 406 Leser
FRANKREICH / Prix Goncourt an Laurent Gaud

Posthumer Preis für in Auschwitz ermordete Autorin

Der bedeutendste französische Literaturpreis, der Prix Goncourt, geht an Laurent Gaudé. Der 1972 geborene Franzose erhält den Preis für seinen Roman 'Le Soleil des Scorta' (Die Sonne der Scorta, erscheint 2006 auf Deutsch bei dtv) über eine süditalienische Familie, die aus einer Vergewaltigung hervorgegangen ist und über drei Generationen Verbrechen weiter
  • 405 Leser
LMARKT

Preise geben nach

Die Ölpreise sind gestern trotz neuer Gewaltakte im Irak und befürchteter Probleme beim Rohölnachschub durch eine Sperrung des Suez-Kanals gesunken. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Rohöl zur Dezemberlieferung ermäßigte sich im elektronischen Handelsverlauf auf 49,00 Dollar. Das waren 61 Cent weniger als bei Handelsschluss am Freitag. weiter
  • 355 Leser
BECHTLE

Prognose angehoben

Nach dem dritten Quartal hat die Bechtle AG ihre Gewinnprognose angehoben. Der Gewinn werde um gut 25 Prozent auf 35 Mio. EUR steigen, teilte das Systemhaus mit. Zuvor waren 33 Mio. EUR prognostiziert worden. Im dritten Quartal wurde der Umsatz um 29 Prozent auf 259 Mio. EUR gesteigert, in den ersten Monaten um 33 Prozent auf 751 Mio. EUR. dpa weiter
  • 430 Leser

RANDNOTIZ: Frauenfeindlich

EBERHARD GROSSE Die alljährliche 'Saure Gurke' der Frauen in den Medien wurde gestern für einen Beitrag des Bayerischen Rundfunks überreicht. In der BR-Dokumentation 'Alphorn und Bankgeheimnis' befragte der Autor nur Männer - so, als sei die Schweiz eine Land ohne Frauen. Wahrscheinlich hat sich der Autor des Beitrags, wie Männer das nun manchmal tun, weiter
  • 431 Leser
SPIELWAREN / Branche ist verhalten optimistisch

Ritter und Burgen

Trotz Geburtenrückgang und Kaufzurückhaltung geht die Spielwarenbranche verhalten optimistisch in das Weihnachtsgeschäft. Hier macht sie 40 Prozent des Umsatzes. weiter
  • 336 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ruhiger Handel

Bei einem ruhigen Handel tendierten die Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Dabei hat sich der Dax von der Wall Street anstecken lassen, die bei der Eröffnung fast auf der Stelle trat. Der feste Euro nahe der Marke von 1,30 Dollar belastete leicht die Stimmung, sagten Händler. Einmal mehr sorgten Zahlen bei den Einzelwerten für Bewegung. Henkel überzeugten weiter
  • 402 Leser
MARKGRAFENSCHLOSS

Sanierung ohne Zeitdruck

Die Sanierung des Markgrafenschlosses in Baden-Baden verzögert sich weiter. Die neue Eigentümerin des denkmalgeschützten Bauwerks, die kuwaitische Al-Hassawi-Group, will sich nach Angaben der Schlossverwalterin Daniela Gerhards nicht unter Zeitdruck setzen lassen. Weiterhin sei aber fest geplant, das vom Verfall bedrohte Anwesen in ein Luxushotel umzuwandeln. weiter
  • 262 Leser

Schlechte Aussichten.Hundchen voraus, ...

...Herrchen hinterher. Angesichts des wechselhaften Wetters waren es vermutlich sportliche Gründe, die den Mann gestern die Treppe zum umwölkten Aussichtsturm auf dem Stuttgarter Killesberg hoch trieben. Auch wenn hin und wieder mal die Sonne hervorblinzelte. weiter
  • 420 Leser
HAUSHALT / Bund der Steuerzahler will Abgeordneten Nachhilfeunterricht geben

Schuldenuhr für den Reichstag

Die Politiker sollen die Folgen ihrer Schuldenmacherei tagtäglich vor Augen haben: Der Bund der Steuerzahler will im Bundestag eine Schuldenuhr aufbauen. weiter
  • 315 Leser
PROZESS / Junges Paar zu Geldstrafe verurteilt

Sex im Sperrmüll

Weil es in aller Öffentlichkeit Sex miteinander hatte, ist ein junges Paar in Göppingen zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Tatort war ein Sperrmüll-Sofa. weiter
  • 540 Leser
dfb-pokal

Spiel der Spiele für Dortmund

Verpatzter Saisonstart, Verbindlichkeiten in Millionenhöhe: Borussia Dortmund steht vor dem Achtelfinale im DFB-Pokal heute (19 Uhr) bei Hannover 96 unter Druck. Nur beim Einzug in die nächste Runde kann der Bundesliga-Zwölfte weiter auf den kürzesten Weg ins internationale Geschäft und damit verbundene Zusatzeinnahmen hoffen. 'Das ist ein ganz wichtiges weiter
  • 293 Leser
Lotto-Glück

Späte Entschädigung

Ein Lottospieler-Albtraum ist für eine Rentnerin aus Nürnberg doch noch glücklich zu Ende gegangen: Für ihr zwölf Jahre zurückliegendes Missgeschick ist die Frau nun beim Spiel 77 mit 1,27 Millionen Euro 'entschädigt' worden. Bereits vor zwölf Jahren hatte die Frau sechs Richtige getippt, damals aber vergessen, den Losschein abzugeben. dpa weiter
  • 477 Leser
WALTER

Starke Steigerung

Der Tübinger Maschinenbauer Walter hat seinen Umsatz im dritten Quartal um 23 Prozent auf 66 Mio. EUR gesteigert. In neun Monaten wuchsen die Erlöse um 13 Prozent auf 199 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug per September 37 Mio. EUR. Davon entfällt allerdings ein Teil auf Gewinne aus dem Verkauf der Maschinensparte. dpa weiter
  • 500 Leser
SCHALKE / Mit Rangnick gehts rasant aufwärts

Statt Ailton setzt Lincoln die Akzente

Fußball-Professor Ralf Rangnick und Ball-Zauberer Lincoln sind das Traum-Duo des FC Schalke 04, der sich anschickt, in der Bundesliga die Führung zu übernehmen. weiter
  • 353 Leser
IRAK / US-Truppen wollen die Terroristen-Hochburg erobern

Sturm auf Falludscha

Allawi lässt Grenzen zu Syrien und Jordanien schließen
Die irakische Rebellenhochburg Falludscha ist erneut Ziel einer US-amerikanischen Großoffensive. In der Stadt werden rund 3000 Aufständische vermutet, darunter der Terroristenführer Al-Sarkawi. Der rief gestern alle Moslems auf, sich gegen die USA zu erheben. weiter
  • 271 Leser
GESCHICHTE

Tag der Freude und der Scham

Mit Konzerten, Andachten und Diskussionsveranstaltungen wird heute der Öffnung der deutsch-deutschen Grenze vor 15 Jahren gedacht. Politiker aller Bundestagsfraktionen starteten gestern eine Initiative für eine zentrale Gedenkstätte am Brandenburger Tor. Eine Emnid-Umfrage unter 1005 Beteiligten ergab, jeder dritte Bundesbürger weiß nicht, dass am 9. weiter
  • 374 Leser
STATISTIK / In Baden-Württemberg gibt es für 5,5 Prozent der Kleinkinder Betreuungsplätze

Tagesmütter als zweite wichtige Säule

In Baden-Württemberg gibt es 301 400 Kleinkinder unter drei Jahren. Ihnen stehen rund 16 000 Betreuungsplätze zur Verfügung, dies entspricht einer Quote von 5,5 Prozent. Nach Angaben des Sozialministeriums soll diese bis zum Jahr 2010 auf 10 Prozent steigen. Gegenwärtig sind 4100 Kleinkinder in Krippen untergebracht, 5800 in altersgemischten Gruppen, weiter
  • 384 Leser

Telefonaktion: Ratschläge für Anleger

Nach den herben Einbrüchen an den Börsen und dem Auf und Ab der Kurse in diesem Jahr sind Anleger unsicher. Wie legt man seine Ersparnisse sicher und gewinnbringend an? Soll man auf Aktien oder Fonds setzen? Gibt es 2005 höhere Zinsen? Wie spare ich am besten für meine Kinder oder für meine Enkel? Wie groß sind die Risiken, wenn ich auf die höheren weiter
  • 379 Leser
TELEKOMMUNIKATION

Telefone nur für Telekom-Netz

Die Deutsche Telekom hat Telefone verkauft, die keine Billig-Vorwahlen zulassen. Mit den Siemens-Geräten 'Sinus 711' und 'Sinus 721' können keine so genannte Call-By-Call- oder Preselection-Nummern gewählt werden. 'Dies ist ein wettbewerbsbehinderndes Verhalten', glaubt der Verband der Telekom-Konkurrenten VATM. 'Es kann nicht sein, dass Gesetze Konkurrenz weiter
  • 350 Leser

THEMA DES TAGES: Betreuung braucht das Kind

In Deutschland steckt sie immer noch in den Kinderschuhen, die Betreuung der Kleinsten außerhalb des Elternhauses. Wir beschreiben den Alltag in einer Kindertagesstätte - und den Kampf um die begehrten Plätze. Außerdem: was Bundesfamilienministerin Renate Schmidt ändern will. weiter
  • 457 Leser
TIERE

Tiger als Hausgenosse

In der Millionenmetropole Singapur fristen offenbar ein Bär und ein Tiger ein tristes Dasein als Haustiere. Eine örtliche Tierschutzgruppe erklärte, sie habe Hinweise erhalten, dass die vom Aussterben bedrohten Tiere als Hausgenossen gehalten würden. Eine Adresse habe jedoch niemand mitteilen wollen. Tierschützer machen sich nun auf die Suche. AP weiter
  • 409 Leser
SCHAUSPIEL / 'Alice im Wunderland' als surreales Bildermärchen in Stuttgart

Traumreise zur Grinsekatze

Marie Leuenberger besticht in der Titelrolle - Wortspiel-Akrobatik
An 'Alice im Wunderland' aus dem viktorianischen England haben auch Erwachsene mit Sinn für Unsinn ihr höchstes Vergnügen. Das Stuttgarter Staatstheater hat sich achtbar geschlagen, das unterirdisch abtauchende Fantasy-Märchen authentisch nachzuerzählen. weiter
  • 422 Leser
BALLETT / Maria Eichwald, Erste Solistin in Stuttgart

Tänzerische Stippvisiten

Sie stammt aus einer Kleinstadt in Kasachstan, und nach sieben Jahren am Bayerischen Staatsballett ist sie nun in Stuttgart angekommen: Maria Eichwald, die heute Abend als Erste Solistin in 'Endstation Sehnsucht' im Stuttgarter Ballett zu bewundern ist. weiter
  • 378 Leser
RADSPORT

Ullrich ists egal

Für Jan Ullrich hat ein erneutes Duell mit seinem Dauerrivalen Lance Armstrong bei der Tour de France 2005 keinen hohen Stellenwert. 'Es ist mir egal, ob Armstrong kommt oder nicht. Wenn du ein Rennen gewinnen willst, dann musst du ohnehin schneller fahren als der Rest', erklärte der T-Mobile-Kapitän in einem Interview mit der Berliner 'TAZ'. sid weiter
  • 409 Leser
Elring Klinger

Umsatz legt zu

Der Motordichtungshersteller Elring Klinger in Dettingen hat seinen Gewinn im dritten Quartal um 75 Prozent auf 10,5 Mio. EUR gesteigert. Der Umsatz legte um 11,2 Prozent auf 113 Mio. EUR zu. In den ersten neun Monaten erreichte die Elring Klinger AG einen Umsatz von 345 Mio. EUR, plus 9,4 Prozent. Der Überschuss stieg um 47,7 Prozent auf 32,5 Mio. weiter
  • 419 Leser
HOCKEY / Deutsche Damen schlagen auch Weltmeister Argentinien

Unbeeindruckt von hitziger Kulisse

Die Erfolgsserie der deutschen Hockey-Damen wird langsam unheimlich. Auch Weltmeister und Gastgeber Argentinien wurde bei der Champions League besiegt. weiter
  • 288 Leser
HUNDE

Unbekannte drohen mit Gift

In einem anonymen Schreiben haben Unbekannte in den Kreisen Esslingen und Göppingen mit Giftanschlägen auf freilaufende Hunde gedroht. Nach Angaben der Polizei von gestern sind dabei offenbar solche Tiere das Ziel, die auf landwirtschaftlichen Flächen ihren Kot zurücklassen und dadurch Nahrungsmittel und das Futter von Nutztieren schädigen. Die anonyme weiter
  • 281 Leser
DEVISENMARKT / Euro steigt auf Allzeithoch von 1,2986 Dollar

Ungebremster Höhenflug

EZB-Präsident spricht von unerwünschtem brutalem Anstieg
Der Euro setzt seinen Höhenflug fort. Die Gemeinschaftswährung schnellte gestern auf das neue Allzeithoch von 1,2986 Dollar. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet nannte diesen Anstieg gegenüber der US-Währung 'brutal'. Daraufhin gab der Kurs wieder etwa nach. weiter
  • 361 Leser

Unser TV-Tipp

Arte, 19.00 Uhr: Den Alltag auf einer Bohrinsel vor Norwegens Küste zeigt die Dokumentation 'Die Stadt im Meer'. 70 Männer wohnen und arbeiten auf dem stählernen Giganten am Rand des Polarkreises und sind Wind und Wetter, langer Dunkelheit und hohem Unfallrisiko ausgesetzt. |SWR, 20.15 Uhr: Was tun gegen Ungeziefer? Die Sendung 'Käfer, Milben, Kakerlaken' weiter
  • 306 Leser
PARTEIEN / Neue Regeln zur Buchhaltung beschlossen

Verschweigen von Spenden wird weiter bestraft

Nur zwei Jahre nach der Verabschiedung des neuen Parteiengesetzes haben sich die Parteien grundsätzlich auf Korrekturen der Regelungen verständigt. Sie betreffen auch Parteispenden. Verstöße gegen die Rechenschaftspflicht sollen weiterhin rechtliche Konsequenzen haben. Zuvor war eine Bagatellgrenze im Gespräch gewesen, wonach ein Verstoß bis zu einer weiter
  • 362 Leser
UMWELTSCHUTZ

Viel Fläche verbraucht

In Deutschland werden jeden Tag im Schnitt 93 Hektar Boden in Verkehrs- und Siedlungsfläche umgewandelt. Laut Statistischem Bundesamt waren es 2001 noch 117 Hektar. Umweltschutzverbände kritisieren jedoch, dass trotz dieser Senkung das Ziel der deutschen Umweltverbände, den Flächenverbrauch auf 30 Hektar zu begrenzen, noch weit entfernt sei. AP weiter
  • 383 Leser
PATIENTENVERFÜGUNG

Vier Experten geben Auskunft

Was tun, wenn man wegen Krankheit oder Alter nicht mehr entscheiden kann? Patientenverfügungen sollen Orientierung geben. Doch die Unsicherheit ist groß. Experten geben heute ab 16 Uhr Rat. Kristjan Diehl. Er war Pfleger eines mehrfach behinderten Patienten. Zudem ist er Referent der Hospizstiftung. Telefon: 0731 156-552. Norbert Fischer, Allgemeinmediziner weiter
  • 337 Leser
NAHOST

Vorwürfe von Arafats Frau

Jassir Arafats Frau hat Vertretern der palästinensischen Autonomiebehörde eine Verschwörung gegen ihren Mann vorgeworfen. Sie hätten vor, den 75-Jährigen 'lebendig zu begraben', sagte Suha Arafat. Hinter den Angriffen verbirgt sich möglicherweise ein Machtkampf. Die 41-Jährige soll die Kontrolle über große Finanzmittel der PLO haben. Ministerpräsident weiter
  • 350 Leser
ZUGUNGLÜCK / Jetzt sieben Todesopfer

Wahrscheinlich Selbstmord

Nach dem schweren Zugunglück in England konzentrieren sich die Ermittler auf Selbstmord als mögliche Ursache. Die Polizei untersucht vor allem die Frage, warum ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug auf den Bahnübergang rollte und dort stehen blieb, als sich die Schranken schlossen. Die Behörden gaben keine Details zu dem Mann an, der sich unter den inzwischen weiter
  • 287 Leser
NATURGEWALT / Insel kommt nicht nur Ruhe - Wieder mehrere Verletzte

Weitere Erdstöße erschüttern Japan

Der Norden Japans ist gestern erneut von einem heftigen Erdbeben erschüttert worden. Mindestens acht Menschen wurden verletzt, wie die Behörden mitteilten. Die Erdstöße erreichten eine Stärke von 5,9. Ihr Zentrum lag Meteorologen zufolge in der Präfektur Niigata. Es gab mehrere Nachbeben einer Stärke von bis zu 5,0 registriert. Das japanische Fernsehen weiter
  • 373 Leser
PFANDLEIHER / Traditionelle Leihhäuser bekommen Konkurrenz

Wenn der fahrbare Untersatz zu Barem wird

Immer mehr Bundesbürger fahren beim Pfandleiher mit ihrem Auto vor und machen es zu Barem. Das Publikum ist breit gemischt - mit einem leichten Übergewicht bei den Selbstständigen. Den traditionellen Leihhäusern sind die Kfz-Spezialisten allerdings ein Dorn im Auge. weiter
  • 538 Leser

Winterliches Gastspiel. Der ...

...Winter naht. Gestern gab er am Spitzingsee im oberbayerischen Landkreis Miesbach ein erstes Gastspiel. Heute müssen sich die Autofahrer bis in tiefe Lagen auf Schnee und Glätte einstellen. Allerdings soll es ab der zweiten Wochenhälfte damit schon wieder vorbei sein. weiter
  • 387 Leser
Castor-Transport

Wütende Proteste

Dannenberg· Ungeachtet des Todes eines Anti-Atom-Aktivisten in Frankreich sind die wütenden Proteste gegen den Castor-Transport in Deutschland fortgesetzt worden. Der Zug mit radioaktivem Müll rollte gestern unter starkem Polizeischutz quer durch Deutschland zum niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg. In Harlingen löste die Polizei eine Sitzblockade weiter
  • 420 Leser
vfl Wolfsburg

Zwei Spiele Pause

Andres DAlessandro vom Bundesligisten VfL Wolfsburg ist wegen einer 'Tätlichkeit in einem leichteren Fall' für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Der argentinische Mittelfeldregisseur hatte am Samstag im Punktspiel beim 1. FC Nürnberg (0:4 verloren) in der 8. Minute Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin die Rote Karte gezeigt bekommen. dpa weiter
  • 488 Leser