Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Dezember 2004

anzeigen

Regional (103)

Bei seiner heutigen öffentlichen Sitzung wird der Rosenberger Gemeinderat den Haushaltsplan 2005 verabschieden. Außerdem auf der Tagesordnung: der Betriebsplan für den Gemeindewald sowie die überörtliche Prüfung der Gemeindekasse. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Rathaus. Gemeinderat Tannhausen Am Freitag, 17. Dezember um 18 Uhr findet im Rathaus Tannhausen weiter
Waldweihnacht Eine Waldweihnacht mit dem Musikverein Ebnat findet am Sonntag, 19. Dezember, um 16 Uhr bei der Kapelle Maria Eich statt. Mit weihnachtlichen Weisen und einer Weihnachtsgeschichte werden die Musiker für einen besinnlichen 4. Advent sorgen. Für die Kinder hat der Nikolaus eine Überraschung bereit. Theater in Elchingen In der Turn- und Festhalle weiter
Am heutigen Donnerstag, 16. Dezember sind beim Finanzamt Aalen die Dienststellen wegen einer Personalversammlung am Nachmittag nicht besetzt. Die Informations- und Annahmestelle ist nur bis 12 Uhr geöffnet. Waldweihnacht Der Liederkranz Fachsenfeld veranstaltet in der kath. Kirche Fachsenfeld am Samstag, 18. Dezember, um 18 Uhr eine Schwäbische Weihnacht. weiter
Der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Essingen lädt am Sonntag, 19. Dezember, um 16.30 Uhr zum Weihnachtssingspiel in der Evangelischen Kirche ein: "Weihnachtszeit-online" ist eine musikalische Reise durch die Weihnachtszeit mit Chorgesang, Soli und Szenendialogen, die das Thema auf kindgerechte Weise präsentiert. Der Eintritt ist frei. weiter
Der Gemeinderat Oberkochen tagt am Montag, 22. Dezember, um 14 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Beratung des Haushaltsplan-Entwurfs für das nächste Jahr. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass es bei der Beratung des Stellenplans erforderlich werden kann, kurzfristig die Öffentlichkeit aus der Sitzung auszuschließen. weiter
Die Schule am Ipf Bopfingen lädt unter dem Motto "Singen, Musizieren und Spielen zur Weihnacht am Montag, 20. Dezember, zur einer Weihnachtsfeier ein. Beginn ist um 19 Uhr im Festsaal der Schule. Musikgarten Im Januar beginnt an der Musikschule Bopfingen ein neuer Kurs des Musikgartens. Der Musikgarten ist eine musikalische Eltern-Kind-Gruppe für Kinder weiter
Schüler aus verschiedenen Instrumentalklassen der Musikschule Essingen spielen unter dem Motto "Damit das Christkind kommen kann" am heutigen Donnerstag, 16. Dezember, ab 18 Uhr im Saal des Feuerwehrhauses stimmungsvolle Weihnachtslieder und klassische Kompositionen. Der Eintritt ist frei. Gemeinderat Die Verabschiedung des Haushaltsplans 2005 steht weiter
Nach rund achtmonatiger Bauzeit wird das in unmittelbarer Nachbarschaft zur evangelischen Kirche und dem alten Pfarrhaus gelegene Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld - das Olga-von-Koenig-Haus - nun seiner Bestimmung übergeben und am 5. Dezember eingeweiht. Das Besondere - und bisher wohl einmalige an der Baumaßnahme (Baukosten weiter
Beim Einbiegen von der B 29 nach links in Richtung Oberalfingen fuhr ein Autofahrer einen zu engen Bogen und musste direkt vor der Verkehrsinsel stoppen. Ein Vorbeifahren rechts war nicht mehr möglich, deshalb setzte er rückwärts auf die B 29 zurück und prallte dabei mit einem in Richtung Westhausen fahrenden Auto zusammen. Der Fahrer dieses Wagens weiter
Weiß überzuckert präsentiert sich die Natur auf dem Härtsfeld. Minustemperaturen lassen den Nebel gefrieren und zaubern eine bizarre Winterlandschaft. In den nächsten Tagen aber dürfte sich das Bild rasch ändern: Die Meteorologen sagen Plusgrade und Nässe voraus. weiter
  • 126 Leser
Mit einer Spende über 1000 Euro unterstützt die Kreissparkasse Ostalb den Freundes- und Förderkreis der Virngrundklinik in Ellwangen. Sparkassendirektor Ilg würdigte das ehrenamtliche Engagement der Vorsitzenden Bernhard Volz und Annemarie Klauck. Ohne den Förderverein würden keine "kleinen Annehmlichkeiten", wie Instrumente für die Kinder- und Jugendpsychiatrie, weiter
  • 109 Leser
2. BILDUNGSWEG / Haußmann kritisiert Sparpläne

"Absolut schädlich"

Die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann lehnt die von CDU und FDP im Landtag geplanten Kürzungen beim Zweiten Bildungsweg ab. Ausgerechnet hier zu sparen, sei "aus bildungspolitischen, ökonomischen und demografischen Gründen absolut falsch und schädlich", so Haußmann in einer Pressemitteilung. weiter
KINDERHAUS ABTSGMÜND / Der Nachwuchs fühlt sich pudelwohl und wird umfassend betreut

"Ganztagesbetreuung ist gefragt"

Im September dieses Jahres öffnete das Kinderhaus in Abtsgmünd seine Pforten. Neben einem katholischen und evangelischen Kindergarten gibt es somit auch ein Betreuungsangebot der Gemeinde im Hauptort. Leiterin Tina Pechel berichtet von einer großen Nachfrage der Eltern auf Ganztagsbetreuung. weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Experten stellen fest:

"Leasing wird immer beliebter!"

Immer mehr Unternehmen investieren in neue Maschinen, Fahrzeuge oder EDV-Technik durch Leasing. Dieser Trend wird durch die anhaltend angespannte Wirtschaftslage eher beschleunigt, denn Leasing schont die Liquidität von Unternehmen. Auch in der Region Ostwürttemberg stellt Carl Trinkl, Unternehmenskundenvorstand der Kreissparkasse Ostalb, eine deutlich weiter
  • 139 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Gremium stimmte für Änderung des Bebauungsplans in Lippach

"Rinnenbach" wird deutlich kleiner

Der Bebauungsplan Rinnenbach des Ortsteils Lippach stand nach öffentlicher Auslegung und Äußerung von Bedenken öffentlicher Träger erneut auf der Tagesordnung gestern im Gemeinderat. weiter

"Sedoussa" besingt die Liebe erfolgreich auf Deutsch

Deutsche Texte sind ein Knackpunkt. Die einen lieben sie, die anderen wollen lieber nichts verstehen und bevorzugen das englische Sprachgut, besonders wenn es um R'n'B und Soul geht. Ein Fehler? Vielleicht. Im Falle von "Sedoussa" auf jeden Fall! Das zeigt die gleichnamige CD der Band, die schon beim Jazzfest in Aalen auftrat. weiter
JUGENDCLUB / Kritik an der Stadt in Mitgliederversammlung

"Wachsam sein"

"Der Gemeinderat hat die Hilfe der Caritas eingekauft, damit die jugendlichen Migranten im Container am Bahnhof professionell betreut werden", äußerte sich der Vorsitzende des Vereins Jugendclub bei der Mitgliederversammlung kritisch zur derzeitigen Siutation der Jugendarbeit. weiter
  • 114 Leser
DOPPELKONZERT IN BALDERN / Sängerlust und Musikkapelle harmonieren beim gemeinsamen Auftritt

"Zeichen für die Dorfgemeinschaft"

Voll des Lobes über das Doppelkonzert der "Sängerlust Baldern" wie auch der "Musikkapelle Baldern" waren nicht nur die zahlreichen Besucher, sondern auch die Vertreter des Eugen-Jaekle-Gaus wie auch des Blasmusikerverbandes Ostalb. weiter
  • 107 Leser
KREISSPARKASSE OSTALB / Spende aus den Überschüssen des "PS Gewinnsparens"

28 500 Euro für 23 gemeinnützige Vereine

Zufrieden kann die Kreissparkasse Ostalb das Jahr 2004 beschließen und an der Freude durften gestern 23 gemeinnützige Vereine teilhaben. Insgesamt spendet die Bank 28 500 Euro aus Überschüssen des "PS Gewinnsparens". weiter
  • 113 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN ABTSGMÜND

50 Jahre Mitglied im Verein

Hohe Ehrungen prägten den Familienabend der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Mit der Zither- und Gitarrengruppe "Tom und Eddi" war auch für beste musikalische Unterhaltung gesorgt. weiter
  • 103 Leser

500 Euro Spende

Der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd unterstützt die Fachschaft Natur und Technik mit 500 Euro bei der Anschaffung eines neuen Laptops. Er wird unter anderem gebraucht bei der Ansteuerung der neuen CNC-Maschine. Schulleiter Fahrian bedankte sich beim Vorsitzenden des Vereins, Kuno Herman, für die Spende. Dadurch werde der Technikunterricht weiter
  • 122 Leser
PFAHLHEIMER WOCHENSPIEGEL / Jahresabo wird teurer

Abmangel sinkt

Der "Pfahlheimer Wochenspiegel", das Amtsblatt, dessen Erhalt sich die Pfahlheimer im Eingemeindungsvertrag festschreiben ließen, wird künftig weniger Abmangel verursachen. weiter

Adventssingen für Alte und Kranke

Bereits zum 6. Mal fand in Essingen das Adventssingen für alte und kranke Gemeindeglieder statt. Pfarrerin Adelheid Bäuerle hatte über 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus den verschiedenen Gruppen und Kreisen der Gemeinde mobilisiert, die sich auf den Weg in über 50 Essinger Häuser und das neue Pflegewohnheim machten. Aufgeteilt in acht Gruppen weiter
VERKEHRSBEHINDERUNGEN / Drei Baustellen der Stadtwerke werden später fertig als geplant

Alte Leitungen und ein Kuriosum

Drei Straßenbaustellen in Aalen sind hinter dem ursprünglichem Zeitplan. In der Ziegelstraße, der Max-Reger-Straße und in der Wilhelmstraße. Bis Weihnachten sollen die Straßen fertig sein, so die Stadtwerke. weiter
  • 108 Leser
MUSIKVEREIN / Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle mit breitem Programm und Ehrungen

Auf Wellenlänge mit dem Publikum

Mit großer Ausdruckskraft und gutem musikalischen Können hat der Musikverein Pommertsweiler in der Turn- und Festhalle die Zuhörer beim Jahreskonzert begeistert. Beifall galt dem reichhaltigen Programm, mit dem man auf einer Wellenlänge mit dem Publikum lag. weiter
WIRTSCHAFT / Kreml kauft im Remstal ein

Auftrag von Putin

Überraschender Auftrag von Moskau ins Remstal: Die russische Regierungszentrale Kreml hat beim Schorndorfer Motoradbeiwagen-Spezialist Heiner Heidenwag 25 Motorrad-Gespanne geordert. Damit wird die Sicherheitsstaffel von Präsident Putin ausgestattet. weiter

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Rems-Apotheke spendet für AMSEL
Die Kontaktgruppe Aalen der AMSEL nahm eine Spende in Höhe von 809,89 Euro von der Rems-Apotheke in Essingen entgegen. Die Leiterin der Gruppe, Edeltraud Strobel, freute sich besonders und dankte der Inhaberin der Apotheke, Susanne Grimm. Ein Teil des Geldes war in Spendendosen in der Apotheke zusammengekommen, dafür dankte Susanne Grimm ihrerseits weiter

Aus zwei mach eins

Die bisher eigenständigen Kreiskrankenhäuser Günzburg und Krumbach sollen zu einem Betrieb unter dem Namen "Kreiskliniken Günzburg-Krumbach" zusammengeführt werden. Dies hat der Kreistag gestern beschlossen. Man erhofft Kosteneinsparungen auf allen Ebenen. weiter
  • 128 Leser
CAF'E MAGAZINE

Auszeichnung durch Gault Millau

Das Speisecafe Magazine ist zum achten Mal von dem internationalen Gourmet-Restaurantführer "Gault Millau" 2005 ausgezeichnet worden. Gelobt wurden neben dem "großstädtischen Flair" das gute Küchenrepertoire und die Topauswahl an offenen Weinen, Champagnern, Whiskys und Zigarren. "Mit großer Freude hat das Haus die Auszeichnung der Jury aufgenommen", weiter
  • 101 Leser
AUSSTELLUNG / Stilistische Vielfalt in der Wellandgalerie in Aalen-Dewangen

Besuch bei der "Wartenden"

Mit einer gelungenen Adventsausstellung beschließt die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen den Ausstellungsreigen des Jahres 2004. weiter
ELLWANGEN-CARD / Verena Kiedaisch hoch zufrieden

Bisher 600 000 Euro Umsatz

Hoch zufrieden ist Citymanagerin Verena Kiedaisch mit der Ellwangen Card, die am 7. November eingeführt wurde. Die Kunden hätten seitdem mit der Karte für rund 600 000 Euro eingekauft. weiter

BKK-Schott-Zeiss senkt Beitragssatz

In seiner letzten Sitzung vor dem Jahreswechsel hat der Verwaltungsrat der BKK SCHOTT-ZEISS eine Senkung des Beitragssatzes um 0,3 Beitragspunkte zum 1. Januar beschlossen. Der Beitragssatz wird damit von 14,5 auf 14,2 Prozent gesenkt. Dieser Beschluss muss noch vom Bundesversicherungsamt genehmigt werden. "Ursächlich für die Senkung des Beitragssatzes", weiter
  • 239 Leser

Brasilianischer Samba aus erster Hand

In Vorbereitung auf die Entlassfeier feilen die Mädchen der neunten Klassen der Buchenbergschule derzeit an einer Tanz-Choreografie. Um den tänzerischen Ausdruck zu verbessern, hat man sich jetzt professionelle Hilfe besorgt. Die brasilianische Samba-Tänzerin Luisa Monteiro arbeitete mit den Schülerinnen an Bewegungsabläufen und Stilmitteln. Monteiro weiter
  • 108 Leser

D'r heilige Bimbam, a nuis Buch

BREZGA-BLASE
es isch koi Irrtum und koi Doublette, sondern dr Titel von mei'm neueste Werk, au wenn dia richtige Gschicht scho im vergangena Johr erschienen ist. I woiß, dass viele meine Donnerstag-Glossa vor älle andere Artikel leset, wenn au 's Lesa, des muaß i zugeba, manchmal a weng schwierig ist. Und manche schneidet dia Denger au aus ond babbet se auf 'n Boga weiter
KREISTAG / 30 Mitglieder für den Ausschuss zur Aufgabenkritik benannt

Das Ziel heißt nicht nur sparen

Er könnte die Richtung weisen und damit zum wichtigsten Gremium des Jahren 2005 werden: Der Ausschuss für Aufgabenkritik. Alle Parteien sind vertreten unter den 30 Mitgliedern, die ab April inhaltlich und finanziell über die Zukunft des Kreises nachdenken sollen. weiter
EISLAUFVEREIN AALEN

Denise Biellmann im Eisstadion

Der Eislaufverein Aalen präsentiert am Samstag, 18. Dezember, ab 19 Uhr im Eisstadion Schaulaufen mit der Europa- und Weltmeisterin Denise Biellmann. weiter
  • 159 Leser

Der Etat in Zahlen:

Die Eckdaten des Haushaltsplanentwurfs der Stadt Ellwangen für das Jahr 2005: Gesamtvolumen: 50,922 Millionen Euro davon im Verwaltungshaushalt Einnahmen und Ausgaben von jeweils 40,846 Millionen Euro und im Vermögenshaushalt mit Einnahmen und Ausgaben von je 10,076 Millionen Euro. Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderung: 2,642 Millionen weiter
SCHULFEIER / Grund- und Hauptschüler in Fachsenfeld präsentieren Projektarbeiten

Die Schule beim Fest entdecken

Sternenglanz und Lichterzauber zogen durch die Grund- und Hauptschule Fachsenfeld. Rund ging's beim vorweihnachtlichen Schulfest, bei dem Projektarbeiten der Klassen 1 bis 9 präsentiert wurden. weiter
ORTSCHAFTSRAT DEWANGEN / Haushaltsplanberatungen über mehr als eine Million Euro

Drei große Investitionen sind geplant

Der Ausbau der Kreisstraße zwischen Dewangen und Treppach mit einem Kreisel, die Erschließung des zweiten Bauabschnitts der Beckenhalde sowie der Umbau und die Sanierung des Kindergarten St. Wendelin sind, laut Haushaltsplan, die größten Investitionen in Dewangen im kommenden Jahr. Der Ortschaftsrat stimmte dem Plan zu. weiter
  • 114 Leser
EINWEIHUNG / Skulptur und Gräberfeld für tot geborene Kinder

Ein Ort des Abschieds

Seit gestern gibt es auf dem Friedhof in Unterrombach offiziell einen Platz, an dem Eltern trauern können, wenn ihr Kind viel zu früh gestorben ist. Die "Knospen-Skulptur" beim anonymen Gräberfeld wurde in einer Feierstunde eingeweiht. weiter
  • 183 Leser
BEGOSSENE BARBARA / Kolloquium zu Ehren der Schutzheiligen der Gießer an der FH Aalen

Entwicklungszeiten verkürzen

200 Gießer aus dem gesamten Bundesgebiet kamen zum Barbara-Kolloquium nach Aalen. Eingeladen hatte die Fachhochschule gemeinsamen mit der Landesgruppe Süd des Vereines Deutscher Gießereifachleute (VDG). weiter
  • 109 Leser
GARTENFREUNDE AUFHAUSEN / Weihnachtsfeier mit einem glanzvollen Höhepunkt

Erich Gold Ehrenvorsitzender

Den Schlusspunkt im Jahresgeschehen setzten die Gartenfreunde Aufhausen bei der Weihnachtsfeier, als sie den ehemaligen Vorsitzenden Erich Gold zum Ehrenvorsitzenden und Otto Weiß zum Ehrenmitglied ernannten. weiter
  • 110 Leser
LANDESGARTENSCHAU / Vertrag mit traditionsreichem Kaffeeröster Seeberger aus Ulm

Ersten Exklusiv-Lieferanten gewonnen

Als erster Exklusivlieferant im Gastronomiebereich unterzeichnete der Kaffeeröster Seeberger aus Ulm jetzt einen Vertrag mit der Landesgartenschau Heidenheim. Damit steht fest: Im Brenzpark wird im Gartenschau-Jahr 2006 an allen Gastronomie-Standorten der Kaffee des 160 Jahre alten Traditionsunternehmens ausgeschenkt. weiter
JUGENDTREFF / 50 000 Euro vorbehaltlich eingestellt

Fachsenfelds Jugend ist jetzt gefragt

Ein Jugendtreff in Fachsenfeld rückt in greifbare Nähe. Seit Jahren wird er immer wieder von der Jugend gefordert, diskutiert und geschoben. Nun muss die Jugend Engagement und Einsatzbereitschaft zeigen. weiter
  • 128 Leser

Feierliche Ehrung und Verabschiedung

Traditionsgemäß ehrte die Firma Jakob Schmid in Oberkochen bei einer kleinen Feier in der Kolpinghütte ihre Betriebsjubilare und verabschiedete vier Mitarbeiterinnen in den Ruhestand. Geschäftsführer Wolfgang Eber würdigte namens der Geschäftsleitung die Verdienste der Mitarbeiter, die seit 25 Jahren in dem Betrieb hervorragende Arbeit leisteten und weiter
  • 101 Leser

Franz Erhardt und Josef Mack

"Das Kapital einer Firma sind die Mitarbeiter", stellte Bauunternehmer Manfred Schäffler aus Pfahlheim bei der Ehrung von Franz Erhardt und Josef Mack fest, die beide 40 Jahre im Betrieb beschäftigt sind. "Über einen solch langen Zeitraum einem Betrieb die Arbeitskraft zur Verfügung zu stellen ist meisterlich", sagte der Firmenchef in seiner Würdigung. weiter

Freude und Trauer unter einem Dach

Sie "machten die Tore weit" - und herein strömten viele: 100 Sitzplätze bietet das neue Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld. Trotzdem mussten sich viele Gäste bei der Einweihung des Olga-von Koenig-Hauses mit einem Stehplatz begnügen. weiter
BUSFAHRPREISE / Heute entscheidet der Gemeinderat über die Bezuschussung des ÖPNV im kommenden Jahr

Für Busfahrkarten mehr berappen?

Ob die Busfahrpreise stabil bleiben, wird heute der Gemeinderat entscheiden. Konkret geht es um einen städtischen Zuschuss von 60 000 Euro für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im kommenden Jahr. Während die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Grüne ihre Zustimmung signalisieren, befand sich die CDU-Fraktion gestern noch mitten im Entscheidungsprozess. weiter

Für die Bildung auf die Straße

Die Protestaktionen gegen die geplanten Mittelkürzungen für den Zweiten Bildungsweg reißen nicht ab. Gestern zog ein Demonstrationszug mit mehreren Hundert Teilnehmern durch die Stuttgarter Innenstadt, der Philologenverband kritisierte dabei die Folgen der Sparpolitik. weiter
  • 198 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Satzung der Feuerwehrkosten wurde geändert

Gebühren neu geregelt

Weil das Land die Zuschüsse im Bereich der Freiwilligen Feuerwehren ersatzlos strich, war eine Änderung der Kostensatzung nötig. weiter
KOLPING-GEDENKTAG / Abtsgmünder Kolpingfamilie feiert 55-jähriges Bestehen

Gedenken an Kolping

Im voll besetzten Gemeindehaus St. Josef gedachten Mitglieder und Familienangehörige der Kolpingfamilie Abtsgmünd sowie zahlreiche Gäste des Gründers des Kolpingwerks. weiter
  • 589 Leser
AUSSTELLUNG / Anselm Kiefer in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall

Geschichte in narrativer Anschaulichkeit

Wenn ein Künstler in besonderem Maße die Begegnung mit der Geschichte zu seinem Thema macht, dann Anselm Kiefer. In der Schwäbisch Haller Kunsthalle Würth ist das in reizvollem Kontrast mit der Sammlung altdeutscher Meister aus dem einstigen Donaueschinger Bilderschatz zu erleben. weiter
  • 111 Leser
CARL ZEISS MEDIZTEC

Gewinn nahezu verdoppelt

Der Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat seinen Gewinn nahezu verdoppelt und peilt die Aufnahme in den Technologiewerte-Index der Frankfurter Börse an. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (30. September) stieg der Konzernüberschuss von 6,6 Millionen auf 12,6 Millionen Euro, teilte der Vorstand jetzt in Frankfurt mit. Der Umsatz des Jenaer Unternehmens weiter
  • 193 Leser
KONZERT / Handharmonikafreunde und Kirchenchor

Klangvoller Advent

Einen stimmungsvollen Vorgeschmack auf das Weihnachtsfest bot das gemeinsame adventliche Konzert der Handharmonikafreunde Ebnat und des katholischen Kirchenchores in der Ebnater Pfarrkirche. weiter
SENIOREN / Beratungsstelle "mosaik" hat sich nach einem arbeitsreichen Jahr in Gmünd etabliert

Kompass im Dickicht der Hilfsangebote

Vor einem Jahr hat die Stiftung Haus Lindenhof "mosaik", die Beratungsstelle für Senioren und deren Angehörige, aus der Taufe gehoben. Ein Kompass, der Orientierung im Dickicht der vielen Hilfen verleiht, ist "mosaik" geworden - ein Kompass, den viel mehr Menschen nutzen als zunächst erwartet. weiter
IN DER HÄRTSFELDHALLE

Kreisgeflügelschau am Wochenende

Unter dem Motto "sinnvolle Freizeit" sowie dem artgerechten Umgang mit Geflügel als Hobby, stellen der Kreisverein der Kleintierzüchter Ostalb sowie der Kreisverein Heidenheim am kommenden Wochenende, 18. und 19. Dezember, in der Härtsfeldhalle in Neresheim ihre Zuchtergebnisse aus. Bei der Kreisgeflügelschau können Besucher sich informieren, Anregungen weiter

Langertschulklasse besucht Theater

Schüler der Langertschule durften bei zwei Proben des Stückes "Das Märchen von dem Dilldapp" den Schauspielern und Theatermachern beim Theater der Stadt Aalen über die Schulter schauen. "Das Märchen von dem Dilldapp" von Gerhard Kelling erzählt die Geschichte eines einfachen Jungen, der aber durch seine Offenheit und Gutmütigkeit trotzdem durch die weiter
  • 124 Leser
GREUTSCHULE / Neues Angebot soll leseschwachen Schülern gezielt helfen

Lesenlernen mit persönlicher Patin

Seit Anfang November sind an der Greutschule in Aalen ehrenamtliche Lesepaten im Einsatz. Leseschwache Schüler erhalten bereits ab der zweiten Klasse zusätzliche Unterstützung beim Lesenlernen. weiter
  • 174 Leser
KREISTAG / MBS-Anlage auf dem Ellert genehmigt

Mago erwirbt Mehrheit an der GOA

Nun hat die Abfallgesellschaft GOA die hoheitlichen Fesseln abgestreift. 51 Prozent des einstigen Kreisunternehmens gehören jetzt der Mago, der mittelständischen Abfallwirtschaftsgesellschaft Ostwürttemberg. Der Ostalbkreis hält nur noch 49 Prozent der Firmenanteile. weiter

Mahnwache für Familie Douty

Das Schicksal der Familie Douty ist Anlass für die Katholische und Evangelische Kirchengemeinde in Aalen, zu einer Mahnwache aufzurufen. Diese findet am kommenden Dienstag, 21. Dezember, um 17 Uhr am Marktbrunnen statt. Nachdem der Familienvater letzte Woche nach Togo abgeschoben wurde, die Mutter untergetaucht ist und die beiden Kinder in einer Pflegefamilie weiter
  • 285 Leser
JUGENDTREFF DEWANGEN / Nutzungsbedingungen geklärt

Mitte Dezember geht's los

Engagiert zeigt sich die Dewanger Jugend: Noch ist ihr Jugendzentrum zwar geschlossen, aber auf dem Weihnachtsmarkt und am Ortsleben nimmt sie aktiv teil. Mitte Dezember soll das Juze eröffnet werden. weiter
  • 124 Leser

Mittendrin ein Schwätzchen

Ein Magnet war zweifelsohne der Abtsgmünder Weihnachtsmarkt. Zwischen all den Verkaufsständen, die ein vielseitiges Angebot offerierten, traf man sich auf ein Schwätzchen. weiter

Musikschule Habrom sang und spielte für Kerala

Zugunsten des südindischen Missionsprojekts Juva Kshetra der katholischen Kirchengemeinde Essingen in Kerala hat die Musikschule Habrom in der prall gefüllten Herz-Jesu-Kirche Werke von Johann Sebastian Bach, Händel, Sammartini und anderen gesungen und gespielt. Mitwirkende waren das Streicher- und Blockflötenensemble (Bild), der "Voice-of-Music"-Chor weiter
  • 139 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Der Etat-Entwurf 2005 wird nun beraten - Chancen nutzen und auf die Konjunktur hoffen

Nach diesem Haushalt wird es bitter

Der Haushaltsplanentwurf 2005 wurde gestern Abend im Gemeinderat eingebracht - und sähe eigentlich ganz gut aus. Doch Stadtkämmerer Gerhard Senger und Oberbürgermeister Karl Hilsenbek machten keine Hoffnungen: In den Jahren danach ist mehr denn je Schmalhans Küchenmeister. weiter
ANTRITTSVORLESUNG

Neue Trends der Folien-Extrusion

Moderne Verarbeitungsmöglichkeiten von Kunststoffen mittels Folien-Extrusion stellte Professor Dr. Tobias Walcher in seiner Antrittsvorlesung an der Fachhochschule Aalen vor. Der Professor im Studiengang Kunststofftechnik führte anhand zweier Beispiele aus, wie die Nutzeigenschaften von Kunststoffen verbessert und bestehende Verfahren der Verarbeitung weiter
  • 226 Leser
NEIGUNGSFACH WIRTSCHAFT / Leitende Mitarbeiter zu Besuch im Rathaus

OB kauft Anteil an Schülerfirma

Gespräche mit Vorständen von Gmünder Unternehmen stehen häufiger auf dem Kalender von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Gestern war der Besuch des Vorstandes der Firma Gemstones doch etwas Besonderes. weiter
MÄNNERGESANGVEREIN NEUBRONN / Benefizkonzert zugunsten der Sozialstation

Ohrenschmaus für einen guten Zweck

Unter dem Motto "Unterwegs" sorgten die Chöre des MGV Neubronn für ein beeindruckendes Benefizkonzert für die Sozialstation. Die Akustik der St. Michaelskirche machte das Konzert zum Ohrenschmaus. weiter
VDK ESSINGEN

Ortsgruppe mit größtem Zuwachs

Die Essinger Ortsgruppe des VdK wächst: Mit Willi Wimmer konnte bei der Adventsfeier im "Festwirt" das 300. Mitglied begrüßt werden. "Der Essinger Vdk ist derzeit die Ortsgruppe mit den größten Zuwächsen", freute sich Vorsitzender Horst Wormser. Als 299. Mitglied hieß er Kerstin Weingart und als 301. Andrea Mayer willkommen. Horst Wormser ging in seiner weiter

Panda-Verlosung

Gestern wurde der 15. Fiat Panda verlost: Wolfgang Wecker, Anzeigenleiter der Aalener Nachrichten, ermittelte Susanne Bernard aus Bopfingen mit der Los-Nr. 61971 als Gewinnerin. Herzlichen Glückwunsch! Lose gibt es in über 100 Geschäften und Banken in der City. weiter
  • 335 Leser
FISCHERJUNGEN-BRUNNEN / Diskussionen in Wasseralfingen um künftigen Standort

Plätschert's im Zentrum oder im Friedhof?

Es gibt nicht wenige Wasseralfinger, die meinen, um den künftigen Standort des Fischerjungen-Brunnens werde ein "Theater" gemacht. Wer bei diesem Stück die Regie führt, ist allerdings umstritten. weiter
  • 141 Leser
POLIZEIDIREKTION AALEN / Schießanlage mit neuester Video- und Lasertechnik modernisiert

Realistische Vorbereitung auf den Einsatz

Die Schießanlage in der Polizeidirektion Aalen wurde nach 20 Betriebsjahren grundlegend umgebaut. Technisch auf dem neuesten Stand ist Anlage wirtschaftlicher, sicherer und gewährleistet ein besseres und intensiveres Training. weiter
GEMEINDERAT / Ortsvorsteher

Riege vollständig

Die Riege der Ortsvorsteher konnte in der letzten Gemeinderatssitzung nun komplettiert werden. Durch die wiederholte Wahl des Ohmenheimer Vorstehers am 14. November verfügen jetzt alle fünf Teilgemeinden über entsprechende Vertreter. Mittlerweile durch das Landratsamt des Ostalbkreises als ordnungsgemäße Wahl bestätigt, konnten die vorgeschlagenen Kandidaten weiter
  • 132 Leser

Rosemarie Bucher

Musikalische Glückwünsche überbrachte der Liederkranz Reichenbach seinem passiven Mitglied Rosemarie Bucher aus Heuchlingen zu ihrem 65. Geburtstag. Vorsitzender Karl-Heinz Rieger sagte der Jubilarin herzlichen Dank für deren Unterstützung und überreichte ihr einen Geschenkkorb, verbunden mit der Ernennung zum Ehrenmitglied. Die Jubilarin hält ihrem weiter
  • 138 Leser

Rudolf-Eberle-Preis

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, können sich ab sofort wieder um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis bewerben. Insgesamt werden Preise in Höhe von 50 000 Euro sowie Urkunden vergeben. Bewerbungsschluss ist weiter
  • 329 Leser

Sammeln für die Reparatur der Fenster

Erkan Asci, Maximilian Incani, Max Heumann und Gregor Wegrzynek von der Fachschaft Elektronik und Informatik verkauften an der Cafeteria der Fachhochschule Aalen Kaffee, Kuchen und Glühwein, die ihre Kommilitonen gespendet hatten. Mit dem Erlös des Verkaufs wird ein Fensterschaden im Eingangsbereich der Fachhochschule repariert. Dieser Schaden war im weiter
  • 134 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM / Gewerbegebiet, Feuerwehrhaus Elchingen und Erneuerung der L 2033

Schlacht um günstigstes Gebot

Landesweit profitieren Kommunen von der günstigen Vergabe öffentlicher Bauvorhaben. So freut sich auch Neresheim über die Vergabe von Tiefbauarbeiten im Gewerbegebiet Riegel. weiter
  • 127 Leser
HARIOLF-GYMNASIUM / Weihnachtsabend mit Konzert und Theaterspiel der Unterstufe

Schüler machen weihnachtliches Theater

Emsig wie die Kobolde hatten die Unterstufenschüler des Hariolfgymnasiums in den letzten Wochen Weihnachtslieder geübt und das Theaterstück "Der Koboldprinz" von Stefan Müller einstudiert. Am Dienstagabend "bescherten" sie nun ihre Eltern und Freunde mit den Früchten ihrer Arbeit. weiter
  • 109 Leser

Schönborn Haus: Mitarbeiterehrung

Im Rahmen einer Jubilar- und Verabschiedungsfeier des Seniorenstifts Schönborn Haus wurden zwei Mitarbeiter zum 25. Dienstjubiläum beglückwünscht und sechs Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Hospitalverwalter Jürgen Luft sprach den Jubilaren sowie den angehenden Ruheständlern seinen Dank für das langjährige Engagement aus. In den Ruhestand weiter
  • 178 Leser
IHK-OSTWÜRTTEMBERG

Seminarreihe für Existenzgründer

Die IHK Ostwürttemberg startet mit einem weiteren Seminarangebot für Existenzgründer. Ab sofort können Existenzgründer und Jungunternehmer aus sieben Seminar-Modulen auswählen. Diese können einzeln oder als Gesamtpaket besucht werden. Wer innerhalb eines Jahres alle Seminare erfolgreich besucht hat, erhält als Zertifikat den "IHK-Existenzgründer-Führerschein". weiter
  • 116 Leser
THEATER AALEN

Silvestershow

Der Kartenvorverkauf für die Silvesterparty am Theater der Stadt Aalen hat begonnen. Zum Jahreswechsel bringen die Ensemblemitglieder am Theater im Wi.Z eine Besetzung auf die Bühne, die es in sich hat. Christian Reidenbach, bekannt als musikalischer Leiter der Produktion "Heymat", geht auf die Suche nach Pop-Perlen und akustischen Schätzen. Unter dem weiter

Soroptimist spendet für fifty-Fifty-Taxi

Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt der Serviceclub Soroptimist das "fiftyFifty-Taxi". Das Geld stammt aus dem Erlös des Basars vom Adventskonzert im Landratsamt. Mit dem fifty-Fifty-Taxi können junge Leute am Wochenende nachts zum halben Preis Taxi fahren. Dazu müssen sie an den Toto-Lotto-Annahmestellen Fahr-Bons im Wert von 2,50 Euro kaufen, weiter

Stadtkirche öffnet ihre Türen

Die Stadtkirche in Aalen ist wieder Teil des größten Adventskalenders der Welt. An jedem Tag vor Weihnachten öffnet sich in Baden-Württemberg eine Kirchentür. Am Samstag, 18. Dezember, öffnet Dekan Haller um 9.50 Uhr die Tür der Stadtkirche. Anschließend spielt der Posaunenchor des CVJM Aalen. Um 12 Uhr folgen biblische Szenen mit dem Ein-Mann-Theater weiter
  • 187 Leser
MÄNNERGESANGVEREIN EIGENZELL / Zum ersten Mal wurde Dorfweihnacht gefeiert

Stimmungsvolle Premiere

Mit strahlenden Augen empfingen die Mitglieder des Eigenzeller Kinderchores "Goldkehlchen" den Nikolaus in der Gymnastikhalle. Zuvor zeigten sie aber ihr gesangliches Können bei der Präsentation von stimmungsvollen Weihnachts- und Winterliedern bei der ersten Eigenzeller Dorfweihnacht. weiter

Stimmungsvoller Advent

Beim "Untergröninger Advent" gab es für die Besucher Gelegenheit, sich mit gebrannten Mandeln, Glühwein und Geschenken zu versorgen. Die Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, Jutta Mangold, zeigte sich über die vielen Besucher erfreut, würden sie doch die Verbundenheit mit den heimischen Geschäften dokumentieren. Für weihnachtliche Stimmung sorgten weiter
SCHÄFERVEREIN AALEN-SCHWÄBISCH GMÜND / Neuheiten

Tierprämie fällt weg

Die seitherigen Tierprämien, darunter auch die Mutterschafprämie, entfallen. Darüber ließen sich Mitglieder des Schäfervereins Aalen - Schwäbisch Gmünd in der Waldschenke in Affalterried bei ihrer Generalversammlung informieren. weiter
KIRCHENKONZERT HOHENSTADT

Tolle Akustik in der Kirche

Der gemeinsame Auftritt von Musikverein Hohenstadt und Posaunenchor Neubronn in der Mariä-Opferungskirche in Hohenstadt war ein voller Erfolg. Das Programm und die Akustik der Kirche machten die Veranstaltung zum musikalischen Ohrenschmaus. weiter
  • 165 Leser

Tombola für "Advent"

Auch Modepark Röther unterstützt "Advent der guten Tat": am Samstag, 18. Dezember, veranstaltet er eine Tombola, der Erlös kommt der Aktion zugute. Jedes Los kostet 20 Cent. Überdies gibt es leckeren Glühwein und Kinderpunsch sowie Lebkuchen, die von der Bäckerei Mack gestiftet werden. Bislang gespendet haben: Siegfried Lingel, Merkur-Bank; Aalener weiter

Tourismus-Konzept

Jetzt ist es entschieden: Das Büro Reppel und Partner aus Karlsruhe wird für die Gemeinde Abtsgmünd ein Tourismus-Konzept erstellen. Das hat der Verwaltungsausschuss dem Gemeinderat empfohlen. Das Konzept wird etwa 20 000 Euro kosten. Nun wird eine Arbeitsgruppe gebildet, in der die Verwaltung, Gemeinderäte und Bürger mitarbeiten. Die soll dafür sorgen, weiter
  • 108 Leser
STADTKIRCHENORGEL / Förderverein schlägt vor, eine Pfeifenpatenschaft zu verschenken

Und dazu ein königliches Springerle

Er hilft, wo er kann, der Förderverein Stadtkirchenorgel. Wer kurz vor dem Feste in Geschenkenot ist, dem rät er, eine "Orgelpfeifenpatenschaft" zu verschenken. Zu aufwändig? Wie wäre es dann mit einem Original-Orgelspringerle aus der Backstube des Mesnerpaares Walter? weiter
  • 111 Leser
HEIMATFORSCHUNG / Lotte und Werner Hertles gründliche Forschungen über "Sühne- und Gedenkkreuze im Ostalbkreis"

Unscheinbar, aber voller Geschichten

"Was Steinkreuze erzählen", wollten Lotte und Werner Hertle wissen. Also machte sich das Ehepaar aus Aalen auf die Suche nach Sühne- und Gedenkkreuzen im Ostalbkreis. 15 Jahre hat sie gedauert. Das Ergebnis ihrer mühseligen Recherche liegt - wie schon berichtet - jetzt in Buchform vor. Eine spannende Lektüre, die die Hertles den steinernen Zeugen der weiter
  • 105 Leser

Verrückte Weihnachten

"Einmal im Jahr ist Weihnachten", denkt Rosi. "Was ich da wohl für Geschenke bekommen werde? Vielleicht ein Puppenkleid oder einen warmen Schal?" Bald ist es soweit, noch zwei Tage! "Rosi, es ist Schlafenszeit!", ruft Rosis Mutter. Am nächsten Morgen geht Rosi mit ihrem Opa rodeln. Sie bleiben fünf Stunden auf der Schlittenbahn, dann will Rosi nach weiter
VERBINDUNGSBAU

Viel Glas soll's retten

Monatelang hat das Baudezernat getüftelt, um die Probleme mit dem Verbindungsbau zwischen Klösterle- und Pestalozzischule zu lösen. Baubürgermeister Hans Frieser stellte gestern das neue Konzept vor, das nach seinen Worten Mehrkosten von rund 200 000 Euro verursachen wird. weiter

Viele Blutspender ausgezeichnet

Im Verlauf der Neresheimer Gemeinderatssitzung am Montag ehrten Bürgermeister Gerd Dannenmann sowie Bereitschaftsleiter des DRK, Rudolf Czich, aktive Blutspender. Für bis zu 75 Spenden wurden die Vorbilder geehrt. Es sei lobenswert, sich in den Dienst des Nächsten zu stellen, sagte Dannenmann. Czich betonte, dass die Bereitschaft, Blut zu spenden, nicht weiter
GUTEN MORGEN

Warmduscher

Wie oft habe ich mich lustig gemacht über Autofahrer, die nachts so ulkige Plastikplanen über ihr heilix Blechle legen. Ist doch was für Warmduscher! Aber jetzt ist mein Weltbild doch ins Wanken geraten. Während ich gestern Abend versucht habe, eine richtig fiese Eisschicht von meiner Frontschreibe zu kratzen, nimmt mein Kollege einfach die Plane von weiter
  • 112 Leser

Warteschlangen vor den Annahmestellen

5 - 6 - 13 - 19 - 34 - 45 - 48. Na, mit der Superzahl 9 und wie immer ohne Gewähr, den Jackpot geknackt? Das Wort setzt sich zusammen aus "Jack" - dem Buben im englischen Kartenspiel - und "pot", dem Einsatz, der in eine gemeinsame Kasse geht. Ob das die Aalener Tipper, die gestern an allen Schaltern, ob in der Innenstadt im Kaufring (unser Bild), im weiter
KOLPINGFAMILIE AUFHAUSEN / Gedenktag

Wegbereiter Kolping

In der St. Nikolaus-Kirche beging die Kolpingsfamilie Aufhausen mit einem feierlichen Familiengottesdienst den Kolpinggedenktag. Die heilige Messe wurde von Dekan Präses Wunibald Reutlinger zelebriert und war allen Verstorbenen der Kolpingsfamilie gewidmet. weiter
SPENDENPROJEKT / Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft unterstützt Aus- und Weiterbildungsprojekte in Mosambik

Überwältigt von der Dankbarkeit

Die Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft unterstützt seit zehn Jahren mit Spenden Aus- und Weiterbildungsprojekte in Mosambik. Der Vorsitzende der Gesellschaft, der Aalener Bankier und Honorarkonsul, Siegfried Lingel, hat sich kürzlich in Mosambik über den Erfolg der Projekte informiert. weiter
  • 108 Leser
YOUTH FACTORY / Sven Miebeck bleibt Vorsitzender

Ziel: Förderverein

Der Abtsgmünder Jugendverein "youth factory" soll zu einem Förderverein für das Jugendhaus werden. Auf der Hauptversammlung wurde Sven Miebeck als Vorsitzender bestätigt. Der Verein will das Jugendhaus finanziell und personell unterstützen. weiter

Zum Sammeln und Schenken: Weihnachtsmarkt auf Mini-Trucks

Die Ersten Aalener Weihnachtstrucks sind da: Den Mini-Truck mit den Motiven vom Aalener Weihnachtsmarkt gibt es nur in limitierter Auflage und ist eine Geschenkidee für alle großen und kleinen Sammler. Liebhaber dieser Lkw im Kleinformat sollten schnell zugreifen, rät die Stadtverwaltung. Der Truck ist in drei Farben ausschließlich beim Touristik-Service weiter

Regionalsport (8)

RADBALL / Schüler A

Erfolgreicher erster Spieltag

Gärtringen war der Austragungsort des ersten Rückrundenspiels der Schüler A. Der RKV Hofen war mit Florian Bäuerle und Tobias Oppat aus der ersten Mannschaft und von der SG Hofen-Niederstotzingen mit Maximilian Bäuerle und Dennis Bee vertreten. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Luftgewehr - Regelsweiler III gewinnt Spitzenkampf gegen Utzmemmingen - Walxheim jetzt schon auf dem dritten Platz

Franziska Möndel erzielt die Saisonbestleistung

Äußerst prekär ist die Situation für das Rosenberger Team in der Bezirksliga-Luftgewehr, denn als Vorletzter fuhr Rosenberg zum Tabellenschlusslicht SG Niederstotzingen IV und kehrte nach der 2:3-Niederlage selbst als Tabellenletzter zurück. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - TVU siegt deutlich

Neuer Anzug sitzt

Dem TV Unterkochen I gelang in der Tischtennis-Landesliga gegen den TSV Herlingen mit 9:1 ein deutlicher und überzeugender Heimsieg. weiter
HANDBALL / C-Jugend

Schwächen im Abschluss

Den Auftakt in der Landesligasaison hatte sich die C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen etwas anders vorgestellt. Mit 20:28 unterlag man gegen Schönbuch. weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL / Beim Probetraining überzeugt: Benjamin Barth (20) vom SB Heidenheim steht vor einem Wechsel zur Bundesliga-Reserve

VfB Stuttgart lockt Gmünder Talent

Der VfR Aalen hat bei ihm schon mal angeklopft, aber den Mittelfeldspieler zieht es an den Wasen. Benjamin Barth (20) steht vor einem Wechsel vom SB Heidenheim zu den Amateuren des VfB Stuttgart. "Ich hoffe, dass es schon in der Winterpause klappt", sagt der Gmünder. weiter
TISCHTENNIS / Jugend-Pokalspieltag in Aalen

Wenig Resonanz

Bei den in Aalen ausgespielten Bezirkspokalspielen der Jugendlichen waren die Mannschaften aus dem Ostalbkreis die Sieger in allen vier Wettbewerben. weiter

Zu Gast in Aalen

Sie hat im Eiskunstlauf alles erreicht, nur der Olympiasieg blieb ihr 1980 verwehrt. Die heute 42-jährige Denise Biellmann ist immer noch auf dem Eis präsent. Am Samstag kommt sie um 19 Uhr in die Eishalle nach Aalen. weiter
  • 176 Leser

Überregional (106)

JUSTIZ / Vollzugsanstalt erweitert

128 Häftlingsplätze im Stammheimer'Bau III'

Für 6,7 Millionen Euro ist die Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim um einen Zellentrakt erweitert worden. Im neuen 'Bau III' können 128 Häftlinge untergebracht werden. Weil von Januar an auch Straftäter, die zu maximal 15 Monaten Haft verurteilt wurden, nach Stammheim kommen werden, ist es mit der Enge aber nicht vorbei. Bisher sind vor allem weiter
  • 357 Leser
PROZESS

15 Monate Haft für Schleuser

Das Landgericht Baden-Baden hat einen 27-jährigen Russlanddeutschen aus der Ortenau wegen Mitwirkung an der illegalen Einreise ukrainischer Reisegruppen zu 15 Monaten Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt. Der selbstständige Reisevermittler aus Achern hatte 23 Reisegruppen mit mehr als 1100 Personen zu Touristenvisa nach Deutschland verholfen. Dazu weiter
  • 247 Leser
fussball-wm

1:0 für den FC Deutschland

Die von der Bundesregierung geplante Imagekampagne 'FC Deutschland 06' zur WM 2006 im eigenen Lande hat die letzten politischen Hürden überwunden. weiter
  • 343 Leser
AUKTION

26 000 Euro für Chaplins Bart

Zwei künstliche Schnurrbärte, die Charlie Chaplin in seiner berühmten Hitler-Satire 'Der große Diktator' aus dem Jahr 1940 getragen hat, sind bei einer Auktion in London für umgerechnet 26 000 und 17 300 Euro versteigert worden. Ein Rohrstock des Stummfilmstars aus dem Film 'Moderne Zeiten' von 1936 wechselte für 69 300 Euro den Besitzer, teilte das weiter
  • 389 Leser
UEFA-POKAL / Alemannia feiert 2:0 in Athen

Aachen schreibt Fußball-Geschichte

Alemannia Aachen hat als erster Zweitligist die dritte Runde des Uefa-Pokals erreicht. Im letzten Gruppenspiel gewann das Team in Athen 2:0 (0:0). weiter
  • 316 Leser
PSYCHOLOGIE / Wunsch nach Harmonie an Festtagen setzt Familien unnötig unter Druck

Alle Jahre wieder: An Heiligabend wird gestritten

Das Weihnachtsfest bringt nach Ansicht von Psychologen für viele Menschen Stress und Konflikte mit sich. 'An den Feiertagen werden der Zusammenhalt von Familie, Frieden und Versöhnung propagiert, tatsächlich aber wird relativ häufig gestritten', sagt Wolfram Möller, Psychotherapeut am Evangelischen Beratungszentrum in Celle. Nach den Feiertagen steigt weiter
  • 361 Leser
HANDBALL-EM / Frauen-Nationalteam besiegt Österreich 29:23 und verpasst dennoch das Halbfinale

Alles Hoffen hilft nichts

Französinnen leisten keine Schützenhilfe - Heute Kampf um dritten Gruppenplatz
Für Deutschlands Handballerinnen ist bei der Europameisterschaft in Ungarn der Traum von der ersten EM-Medaille seit 1994 geplatzt. Zwar setzte sich das Team von Ekke Hoffmann gegen Österreich durch, doch später verwehrte Frankreich die erforderliche Schützenhilfe. weiter
  • 361 Leser
RECHT / Rot-Grün bringt Antidiskriminierungsgesetz auf den Weg

Anlauf zu mehr Gerechtigkeit

Gegen Benachteiligungen aufgrund von Religion, ethnischer Herkunft, Geschlecht und sexueller Identität können Betroffene künftig gesetzlich vorgehen. SPD und Grüne stellten in Berlin den Entwurf für ein Antidiskriminierungsgesetz vor. Mit dem Gesetz wird eine EU-Richtlinie umgesetzt. Es verspricht wirksameren Schutz beispielsweise vor Einschüchterungen weiter
  • 403 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U19-Länderspiel in Mondercange/Lux. Luxemburg - Deutschland 0:2 (0:2) ·England: Fulham - Manchester United 1:1, Liverpool - Portsmouth 1:1. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 17 Spiele/40 Punkte, 2. Everton 17/36, 3. Arsenal 17/35, 4. Manchester United 17/31. HANDBALL ·Bundesliga, 14. Spieltag Magdeburg - Nordhorn38:29 (17:12) Essen - Minden33:31 weiter
  • 368 Leser
KLIMASCHUTZ

Aufruf zum Handeln

Mit einem dringlichen Aufruf zur Bekämpfung des Treibhauseffekts haben gestern bei der 10. UN-Klimaschutzkonferenz die Beratungen von fast 90 Umweltministern begonnen. Als Gastgeber warnte Argentiniens Präsident Néstor Kirchner vor den katastrophalen Folgen der Erderwärmung. Sie träfen besonders die armen Länder, die am wenigsten Schuld daran hätten. weiter
  • 380 Leser

Ausstellungen

Leicht und licht Schwebend, ohne Gewicht, frei im Raum und doch in der Balance - elf Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Frankreich, Israel und Japan zeigen in der Jahreswechsel-Ausstellung des Kunstvereins Reutlingen, dass Eindrücke von Schwerelosigkeit und Immaterialität in den unterschiedlichsten Medien möglich sind. Unter dem Motto schwerelos weiter
  • 375 Leser
OPEL / Bei Ersatzteillagern Kooperation mit US-Konzern Caterpillar geplant

Autobauer will 2000 Stellen auslagern

Der Autokonzern Opel will nach Angaben des Bochumer Betriebsrates Teile der deutschen Werke verkaufen oder Gemeinschaftsunternehmen bilden. Davon wären rund 2000 Beschäftigte betroffen. 'Wir sind bereit, darüber zu verhandeln, wenn die Arbeitsplätze sowie die Sozialleistungen und Lohnhöhen erhalten bleiben', sagte der scheidende Vize-Betriebsratschef weiter
  • 369 Leser
CITIGROUP

Bafin ermittelt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) untersucht, ob es bei Geschäften der Citigroup mit europäischen Staatsanleihen im vergangenen Sommer zu Marktmanipulationen gekommen ist. 'In diesem Jahr ist aber sicher nicht mehr mit einem Ergebnis zu rechnen', sagte eine Bafin-Sprecherin auf Anfrage. rtr weiter
  • 421 Leser
FUSSBALL / Unterschätzter VfB-Mittelfeldmann Meißner

Bessere Bilanz als Ballack

Bislang beste Saison: Sechs Treffer und vier Vorlagen
Mit sechs Treffern und vier Torvorlagen ist er der gefährlichste und effektivste Mittelfeldspieler der Bundesliga. Selbst Michael Ballack weist keine so überzeugende Bilanz auf. Aber im Gegensatz zum stets im Mittelpunkt stehenden Kapitän der Nationalmannschaft fristet der von vielen unterschätzte Silvio Meißner ein Schattendasein. weiter
  • 396 Leser
BOB / Keine Herzprobleme festgestellt

Bethge weiter Chefcoach

Bob-Bundestrainer Raimund Bethge hat keine Herzprobleme und kann das Nationalteam beim Weltcup ab morgen in Cortina wieder vor Ort betreuen. Bei einer zweitägigen Untersuchung in der Herzklinik von Berg am Starnberger See wurde keine Erkrankung diagnostiziert. Bethge war zuvor beim Weltcup in Innsbruck vorzeitig abgereist, weil er sich unwohl gefühlt weiter
  • 308 Leser
TERROR / Kritiker vermuten nur eingeschränktes Interesse am Ergreifen des Al-Kaida-Chefs

Bin Laden bleibt spurlos verschwunden

Früher oder später werden wir ihn schnappen, sagt der afghanische Präsident Hamid Karsai über Osama bin Laden. Doch Kritiker meinen, dass nach drei Jahren nicht nur die Spur des Al-Kaida-Chefs, sondern auch das Interesse der USA an einer Festnahme erkaltet ist. weiter
  • 336 Leser

Bundesregierung: Beitritt als Ziel

Die Bundesregierung gehört zu den Befürwortern der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Sie rechnet nun damit, dass die Verhandlungen in der zweiten Jahreshälfte 2005 beginnen, da in einigen Mitgliedstaaten vorher die EU-Verfassung ratifiziert werden muss. Für Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) muss der auf zehn bis 15 Jahre angelegte Verhandlungsprozess weiter
  • 339 Leser
ARCHITEKTUR

Bundesstiftung für Baukultur

Das Bundeskabinett hat gestern beschlossen, eine Bundesstiftung Baukultur zu errichten. Sie soll das Bewusstsein für die Belange der Baukultur in der breiten Öffentlichkeit stärken und das Leistungsniveau deutscher Architekten und Ingenieure im In- und Ausland herausstellen, betonte Bauminister Manfred Stolpe (SPD). Im Gespräch ist auch eine Dokumentation weiter
  • 374 Leser
CARL zeiss meditec

Den Tec-Dax im Visier

Der Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat seinen Gewinn nahezu verdoppelt und peilt die Aufnahme in den Technologiewerte-Index der Frankfurter Börse (Tec-Dax) an. Im Geschäftsjahr 2003/04 (30. September) stieg der Konzernüberschuss von 6,6 Mio. EUR auf 12,6 Mio. EUR, teilte der Vorstand in Frankfurt mit. Der Umsatz des Unternehmens, an dem weiter
  • 352 Leser
GLÜCKSSPIELE / Beim Lotto hält zuerst der Fiskus die Hand auf

Der Staat gewinnt sicher

Land profitiert vom Spieltrieb mit knapp 700 Millionen Euro
Ob das Lotto-Fieber in Deutschland anhält, hängt davon ab, ob bei der gestrigen Mittwochs-Ziehung ein oder mehrere Spieler den Millionen-Jackpot knackten. Der Gewinner steht unabhängig davon längst fest: Es ist der Staat. Denn er kassiert kräftig mit. weiter
  • 504 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Beschäftigung soll 2005 stabil bleiben

Deutsche Werke gestärkt

In den USA streicht der Konzern 5000 Facharbeiterjobs
Die deutschen Mercedes-Fabriken gehen gestärkt in die Zukunft. Dies verspricht zumindest Günther Fleig, Personalvorstand des deutsch-amerikanischen Daimler-Chrysler-Konzerns. In den USA dagegen versucht Chrysler, teure Facharbeiter los zu werden. weiter
  • 364 Leser
NEU IM KINO / Steven Soderberghs 'Oceans Twelve

Die coole Gang lädt zur Party

Clooney, Pitt und Co. liefern die Persiflage einer Persiflage ab
Der Dreh von 'Oceans Twelve' muss eine Menge Spaß gemacht haben. Die Jungs - George, Brad, Matt und all die anderen Stars - kommen aus dem Grinsen gar nicht mehr heraus. Trotzdem ist die Fortsetzung lange nicht so lustig wie ihr Vorgänger 'Oceans Eleven'. weiter
  • 327 Leser
VERKEHR

Diskussion über eine Pkw-Maut

Der künftige Ministerpräsident Günther Oettinger hat auf dem CDU-Parteitag am Wochenende eine Maut für Personenwagen vorgeschlagen. Im Gegenzug soll die Kraftfahrzeugsteuer wegfallen. Das verbleibende Geld will er in den Straßenbau stecken. Der amtierende Ministerpräsident Erwin Teufel nahm den Vorstoß distanziert auf: Die Autofahrer dürften keinesfalls weiter
  • 337 Leser
GLAUBEN / Blinder bietet besonderen Service: Gebet nach Anruf

Ein guter Draht zum lieben Gott

Ein Blinder aus Hohenlohe bietet seit vier Jahren einen Gebetsservice an. Weil er glaubt, gute Verbindungen zu Gott zu haben, will er bei Problemen aller Art helfen. weiter
  • 337 Leser
IRAK / Ebert-Stiftung bildet 120 Wahlhelfer aus

Ein Netzwerk von Beobachtern im Land

In sechs Wochen sollen im Irak die ersten freien Wahlen stattfinden. Die deutsche Friedrich-Ebert-Stiftung hat 129 Iraker zu Wahlbeobachtern ausgebildet. weiter
  • 315 Leser
METROPOLE

Ein Riesendach fürs Pariser Herz

Das Pariser Hallenviertel, das Herz der Seine-Metropole, bekommt ein neues Gesicht. Der französische Architekt David Mangin und sein 'Riesendach' wurde als Sieger des Architekturwettbewerbs zur Neugestaltung des berühmten 'Carreau des Halles' bekannt gegeben. Von den 32 eingereichten Projekten kamen das 'Riesendach', die bunten 'Glastürme' des Niederländers weiter
  • 372 Leser
VERKEHR / Nach 16 Monaten Verzögerung soll das neue System funktionieren

Endlich startet die Lastwagen-Maut

Handel rechnet mit Preiserhöhung - Minister Stolpe sieht keinen Grund dafür
Die Lkw-Maut kann am 1. Januar 2005 endlich starten. Der Handel denkt über höhere Preise nach. Doch dafür sieht Verkehrsminister Manfred Stolpe keinen Grund. weiter
  • 319 Leser
TOURISMUS / Bodensee-Inklusivangebot ohne die Mainau, aber mit dem Affenberg

Erlebniskarte setzt auf neue Attraktionen

Freien Eintritt in mehr als 170 Einrichtungen erlaubt die Bodensee-Erlebniskarte. In der Saison 2005 sind nur die Mainau und die Rheinschiffe nicht mehr dabei. weiter
  • 338 Leser
INDIEN

Erneut Zugunglück

Einen Tag nach dem Frontalzusammenstoß zweier Personenzüge in Indien mit mindestens 37 Toten hat es dort erneut ein Zugunglück gegeben. Fünf Menschen wurden im südlichen Bundesstaat Tamil Nadu getötet, als ein Expresszug an einem unbeschrankten Bahnübergang einen Geländewagen rammte. Die Opfer waren alle Insassen des Autos gewesen. dpa weiter
  • 380 Leser
W&W / Versicherungsgeschäft durchgängig profitabel

Ertrag steigt deutlich

Vor allem dank des florierenden Bauspargeschäfts fällt das Ergebnis des Stuttgarter Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische (W&W) 2004 erheblich besser aus. weiter
  • 397 Leser

Euro-Fussball: VfB eine Runde weiter

Das Nachsitzen vor dem Winterurlaub hat sich gelohnt: Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart feierte gestern Abend in der Uefa-Cup-Gruppenphase ein 2:1 (1:0) gegen den kroatischen Meister Dinamo Zagreb und holte damit die nötigen Punkte zum Erreichen der Zwischenrunde. Die Tore schossen Tiffert (15.) und Meira (75.). weiter
  • 388 Leser
UMWELTSCHUTZ / EU-Grenzwerte für Feinstaub machen Stuttgart Probleme

Fahrverbot in der Autostadt?

Weil in Stuttgart die neuen EU-Grenzwerte für Feinstaub verletzt werden, schlagen Gutachter drastische Eingriffe in den Verkehr vor. Politisch gewollt sind sie nicht. weiter
  • 250 Leser

Finanzchef Gentz geht nach Zürich

Der Daimler-Chrysler-Finanzchef Manfred Gentz soll das Präsidium des Schweizer Großversicherers Zurich Financial Services (ZFS) übernehmen. Diese Nachfolgeregelung für Lodewijk van Wachem habe der Verwaltungsrat vorgeschlagen, teilte ZFS mit. Der 62-Jährige soll auf der Hauptversammlung am 19. April 2005 in den Verwaltungsrat gewählt und anschließend weiter
  • 403 Leser
BOMBENDROHUNG

Fluglotse legt Geständnis ab

Mit einer Bombendrohung hat ein Fluglotse auf dem Gelände der US-Streitkräfte in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) einige Aufregung verursacht. Der 35-Jährige rief am vergangenen Donnerstag das Büro des Stützpunktes an und erklärte, dass sich ein Sprengsatz auf dem Flugfeld befinde. Die Militärpolizei räumte das Gelände. Eine Bombe wurde nicht weiter
  • 450 Leser
SKILANGLAUF

Für Sprinter nichts zu holen

Platz fünf für Viola Bauer und Manuela Henkel, Andreas Schlütter nach einem Sturz kurz bewusstlos und Axel Teichmann nur Zuschauer: Deutschlands erfolgsverwöhnte Langläufer haben in Asiago auch im Teamsprint keinen Podestplatz geholt. Am Tag nach dem schwächsten deutschen Einzel-Resultat der Saison gingen im sonnigen Italien beide Siege in der neuen weiter
  • 330 Leser
POLIZEI / Für Taschendiebe boomt das Geschäft zur Weihnachtszeit

Ganoven reisen extra aus Südamerika an

Glühwein, gebrannte Mandeln und Posaunenchor: Die einen stimmt der Advent besinnlich, die anderen regt er zu dunklen Geschäften an. Auf den überfüllten Weihnachtsmärkten, Einkaufsstraßen und Bussen hat der Taschendiebstahl derzeit Hochkonjunktur. weiter
  • 324 Leser
CELESIO / Ergebnis steigt in diesem Jahr um mehr als 20 Prozent

Gefüllte Kriegskasse für weitere Zukäufe

Europas größter Pharmagroßhändler Celesio, der auch mehr als 1800 Apotheken im Ausland betreibt, hat auch 2004 Umsatz und Ergebnis gesteigert - im 18. Jahr in Folge. Die Erlöse werden laut Vorstandschef Fritz Oesterle um 5 Prozent, das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20 Prozent steigen. Das Unternehmen, das früher als Gehe AG firmierte, weiter
  • 366 Leser
GRIECHENLAND

Geiseldrama in Linienbus

Ein nervenaufreibendes Geiseldrama hat gestern Athen in Atem gehalten. Zwei bewaffnete Männer kaperten im Morgengrauen einen Linienbus mit 26 Insassen und drohten, das Fahrzeug in die Luft zu sprengen. Am Abend setzten sie den Behörden ein Ultimatum bis heute Morgen, um eine Million Euro Lösegeld zu übergeben. Danach gaben sie mehrere Schüsse aus dem weiter
  • 230 Leser
NIEDERLANDE

Gewalt nimmt zu

Der Mord an dem Filmregisseur Theo van Gogh hat in den Niederlanden eine bisher beispiellose Welle rassistischer und rechtsextremer Gewalt ausgelöst. Im vergangenen Monat wurden 174 solcher Gewalttaten begangen - im Vergleich zu 260 Taten im gesamten Jahr 2003. In 60 Prozent der Fälle waren Muslime und muslimische Einrichtungen Ziel der Angriffe. dpa weiter
  • 319 Leser
SSV REUTLINGEN / Auch Ralf Rangnick als Retter

Gläubiger verzichten auf Million

Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat in der Saison 2003/04 einen Fehlbetrag von 767 000 erwirtschaftet. Das gab Präsident Wolfgang Moeck auf der SSV-Mitgliederversammlung bekannt. Dennoch konnte der Gesamt-Schuldenstand von 5,4 auf 4,85 Millionen Euro verringert werden, weil einige Gläubiger auf insgesamt 1,3 Millionen Euro verzichtet haben. 'Die Lage weiter
  • 340 Leser
FERNSEHEN / Konkurrenz für Harald Schmidt am späten Abend

Gottschalk bekommt Late-Night-Show im ZDF

'Wetten, dass. . ?'-Moderator Thomas Gottschalk wird Late-Night-Talker beim ZDF. Derzeit werden 16 Ausgaben einer neuen Show vorbereitet, wie ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut bestätigte. 'Gottschalk wird auf keinen Fall versuchen, Harald Schmidt zu imitieren', betonte Bellut. 'Er wird einen eigenen Weg gehen, der irgendwo zwischen Talk und ,50 Jahre weiter
  • 333 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Griff in Vereinskasse

Wegen Veruntreuung von Vereinsgeldern ist der Ex- Vorsitzende des Narrenvereins 'Galgenberg-Hexen' aus Buttenhausen (Kreis Reutlingen) zu einer Bewährungsstrafe von sieben Monaten verurteilt worden. Der Mann muss 2500 Euro an den Verein zurückzahlen, die er nach Überzeugung des Münsinger Amtsgerichts aus der Vereinskasse abgezweigt hatte. eb weiter
  • 374 Leser
WEIHNACHTSESSEN

Gänsebraten liegt ganz vorn

Der Gänsebraten ist in Deutschland nach wie vor das beliebteste Weihnachtsessen. Besonders im Osten wird zum Fest gerne eine Gans serviert: Jeder dritte (35 Prozent) Ostdeutsche gab bei einer repräsentativen Umfrage des Instituts für Marktforschung in Leipzig an, bei ihm stehe der Gänsebraten zu Weihnachten ganz oben auf dem Speiseplan. Die Westdeutschen weiter
  • 419 Leser
BAHN / Korruptionsbekämpfung trägt Früchte

Hunderte von Hinweisen

Die Korruptionsbekämpfung bei der Bahn schlägt nach Einschätzung des Unternehmens an. Seit dem Jahr 2001 sei 355 Hinweisen auf Bestechlichkeit oder Zahlung von Schmiergeld nachgegangen worden, teilte der bundeseigene Konzern mit. Bei 33 abgeschlossenen Verfahren hätten die Gerichte teils Haftstrafen bis zu vier Jahren verhängt. Die Zahl der Hinweise weiter
  • 324 Leser
VOLLEYBALL

Häfler schaffen Super-Coup

Ein Coup gegen den Champions-League-Sieger von 2003 und 2004 - das war geradezu sensationell. Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen haben in der Champions League gegen Titelverteidiger Lok Belgorod einen grandiosen 3:1 (23:25, 25:20, 25:9, 25:19)-Sieg gefeiert und vorübergehend die Tabellenführung in der Gruppe A übernommen. Der deutsche Vize-Meister, weiter
  • 292 Leser
radio Klassik

Hörfunk an der Börse

Das bundesweit zu empfangende 'Klassik Radio' ist als erster deutscher Privatsender an die Börse gegangen. Der erste Kurs der Aktie ist mit 6,05 EUR festgestellt worden, teilte der Augsburger Sender mit. Das Paket mit 245 000 Aktien wurde nicht breit gestreut, sondern Mitarbeitern, Partnern und Hörern angeboten. Die Klassik Radio AG ist eine private weiter
  • 347 Leser
AKTIENMÄRKTE

Im Bann des Hexen-Sabbats

Nach der Zinsentscheidung der US-Notenbank tendierten die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Die US-Notenbank Fed hatte die Zinsen um 25 Basispunkte auf 2,25 Prozent angehoben. Der US-Index Nasdaq- hatte daraufhin auf einem Jahreshoch geschlossen, und der S&P-Index notierte erstmals seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 wieder weiter
  • 373 Leser
TENNIS

In Johannsburg gilts

Die deutsche Daviscup-Mannschaft muss auf dem Weg zurück in die Erstklassigkeit in Johannesburg antreten. Gastgeber Südafrika hat die Zweitrundenpartie der Euro-Afrika-Zone vom 4. bis 6. März 2005 in die Metropole im Nordosten vergeben. Gespielt wird auf einem Hartplatz in der 4500 Zuschauer fassenden Ellis Park Tennis Arena. sid weiter
  • 324 Leser
GROSSBRITANNIEN / Blunkett tritt wegen Amtsmissbrauchs-Vorwürfen zurück

Innenminister stolpert über Liebesaffäre

Der britische Innenminister David Blunkett ist gestern Abend nach wochenlangen Vorwürfen des Amtsmissbrauchs im Zusammenhang mit einer Liebesaffäre zurückgetreten. Premierminister Tony Blair, der Blunkett bis zuletzt die Stange hielt, verliert wenige Monate vor den Wahlen seinen getreuesten Minister. Die Affäre Blunketts (57) mit der verheirateten Verlegerin weiter
  • 350 Leser
Maier + Partner

Insolvenz droht

Gegen den Willen des Reutlinger Risikokapitalgebers Maier + Partner AG hat das Amtsgericht Tübingen einen vorläufigen Insolvenzverwalter für die Firma eingesetzt. Das sei auf Antrag der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als Gläubiger geschehen, teilte Firmenchef Hans-Ulrich Maier gestern in Reutlingen mit. Später sei ein zweiter Antrag des Finanzamts weiter
  • 520 Leser

Jackpot: Der 'Bube' im 'Topf'

Das für Super-Lotteriegewinne gebräuchliche Wort 'Jackpot' kommt aus dem Englischen. 'Jack' ist der Bube im Kartenspiel, 'pot' der Einsatz, der in eine gemeinsame Kasse, eben den Topf geht. Beim Poker bleibt der Jackpot so lange bestehen, bis einer der Spieler eine Runde gewonnen hat. Beim Lotto-Jackpot werden die nicht ausgezahlten Gewinne der nächsten weiter
  • 323 Leser
GESCHENKTIPP / Cees Nooteboom vermittelt 'Die Kunst des Reisens' und des darüber Schreibens

Jener Augenblick mit der grünen Glut des Lichts

Der holländische Schriftsteller Cees Nooteboom ist ein großer Weltenbummler. Ein Bildband kombiniert seine literarischen Reiseberichte mit vorzüglicher Fotografie. weiter
  • 296 Leser
Impf-Aktion

Kampf gegen die Tollwut

Nach dem zweiten Tollwutfall innerhalb weniger Wochen will das Land mit zusätzlichen Ködern die Seuche verhindern. Auch das zweite verendete Tier, ein männlicher Jungfuchs, wurde in Elztal-Muckental im Neckar-Odenwald-Kreis gefunden. Die beiden Tollwut-Fälle sind die ersten in Baden-Württemberg seit acht Jahren. In den Kreisen Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald, weiter
  • 392 Leser
BOXEN / Sanders mit K.o.-Sieg gegen Russen Warakin

Klitschko für Rückkampf bereit

Mit dem erfolgreichen Comeback des früheren Schwergewichts-Weltmeisters Corrie Sanders ist ein erneutes Duell zwischen dem Südafrikaner und Ex-Champion Wladimir Klitschko (Ukraine) näher gerückt. Nach seinem K.o.-Sieg (2. Runde) gegen den Russen Alexej Warakin in Sölden soll der 38-Jährige Sanders zunächst wieder um einen WM-Titel boxen, bevor eine weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR: Abgetaucht

REINER RUF Bis zur Amtsübergabe im April, so wird in der Landespolitik gelästert, habe das Land zwei Ministerpräsidenten - Erwin Teufel und Günther Oettinger. Das ist falsch. Zumindest gestern im Landtag konnte man einen ganz anderen Eindruck gewinnen: Bis April verfügt das Land über keinen Ministerpräsidenten mehr - und die CDU-Fraktion steht ohne weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR: Das neue Vorbild

WOLFGANG SCHEERER Starker Saisonstart, gut überstandenes Zwischentief, schöner Jahresabschluss: Der VfB steht auf dem dritten Platz der Bundesliga, seit gestern Abend auch in Uefa-Cup-Runde drei und zählt zu den finanziell gesündesten Klubs der Branche. Die Auslosung morgen kann, je nach Attraktivität des Gegners, für die Stuttgarter anderthalb Millionen weiter
  • 291 Leser
LKW-MAUT

KOMMENTAR: Die Skepsis bleibt

DIETER KELLER Was lange währt - wird es bei der Lkw-Maut endlich gut? So recht zu glauben ist das erst, wenn das Erfassungssystem in den ersten Januarwochen tatsächlich funktioniert. Zu häufig hat das Betreiber-Konsortium Toll Collect die Öffentlichkeit und das Verkehrsministerium mit vollmundigen Versprechen zum Narren gehalten - und damit sich und weiter
  • 325 Leser
BADENIA

KOMMENTAR: Handlungsbedarf

SIEGFRIED BAUER Was das Oberlandesgericht Karlsruhe der Badenia ins Pflichtenheft schreibt, wird den Verantwortlichen der Bausparkasse schlaflose Nächte bereiten. Ein ehemaliges Vorstandsmitglied habe Beihilfe zum Betrug bei Immobilienfinanzierungen geleistet, stellen die Richter fest. Dabei dürfte der Bausparkasse vor allem zu denken geben, dass das weiter
  • 464 Leser
MUSIKQUOTE

KOMMENTAR: Purer Populismus

HELMUT PUSCH Jetzt kommt sie doch wieder auf den Tisch, die Radioquote für in Deutschland produzierte Pop-musik. Das ist sicher gut gemeint von den Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen. Nur nützt das alles nichts, vor allem nicht der kulturellen Vielfalt, mit der die Befürworter ihren Vorschlag begründen. Denn festgeschrieben werden soll lediglich, weiter
  • 310 Leser
PROZESS / Supermarkt muss 3000 Euro zahlen

Kundin rutschte vor dem Obststand aus

Der Ausrutscher einer Kundin kostet den Betreiber eines Supermarkts 3000 Euro. Dieses Schmerzensgeld sprach das Oberlandesgericht Karlsruhe der Frau zu. weiter
  • 337 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3383 (Vortag: 1,3317) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7472 (0,7509) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,69115 (0,6915) britische Pfund, 139,51 (139,70) japanische Yen und 1,5282 (1,5368) Schweizer Franken fest. weiter
  • 360 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Freiwilliger Schlussverkauf Schnäppchen-Jäger können sich im neuen Jahr auf einen erneuten Winterschlussverkauf einstellen. Vom 24. Januar an solle es bundesweit einen freiwillig koordinierten WSV geben, sagte Hubertus Pellengahr, Sprecher des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels. Tarifverhandlungen ausgesetzt Die Tarifverhandlungen in der deutschen weiter
  • 354 Leser
DREIFACHMORD

Lebenslang für Ex-Söldner

Gut ein Jahr nach dem Dreifachmord von Overath ist ein 46-jähriger Ex-Söldner zu lebenslanger Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Die Richter am Kölner Landgericht stellten eine besondere Schwere der Schuld fest. Die Sicherungsverwahrung verhindert, dass ein Verurteilter vorzeitig aus der Haft entlassen werden kann. Die zum Tatzeitpunkt weiter
  • 255 Leser
WEHRBERICHT

LEITARTIKEL: Frust als Nährboden

KAREN EMLER Wenn sich heute der Bundestag mit dem Jahresbericht des Wehrbeauftragten Willfried Penner (SPD) befasst, sind heftige Diskussionen zu erwarten. Nachdem im Vorjahr vor allem rechtsextremistische Vorfälle eine Rolle spielten, wird es dieses Mal um das Thema Folter gehen. Viele Abgeordnete werden ihr Erstaunen darüber ausbreiten, dass es zu weiter
  • 415 Leser
MAHNMAL

Letzte Stele aufgestellt

Mit einem Festakt ist der letzte Quader im Stelenfeld des Holocaust-Mahnmals in Reichstagsnähe gesetzt worden. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) sagte, der Streit um das Denkmal spreche nicht gegen das Projekt. Er räumte ein, dass die Auseinandersetzung darüber weitergehen werde. Derzeit wird die Frage eines Demonstrationsverbots an der ansonsten weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone Hollywood-Star Sharon Stone ('Basic Instinct') bestreitet ein Gesichtslifting und hat einen Schönheitschirurgen wegen gegenteiliger Aussagen verklagt. Der Arzt Renato Calabria aus Beverly Hills (US-Staat Kalifornien) soll zwei amerikanischen Zeitschriften gesagt haben, er selbst habe die 46-jährige Schauspielerin operiert. In den Artikeln weiter
  • 330 Leser
GESELLSCHAFT / Dänen im Dezember besonders aktiv

Mehr Sex zum Fest

Zum eher diskret gepflegten Weihnachtsbrauchtum in Dänemark gehört auch dieses Jahr wieder der Sex. Der Absatz eines bekannten Potenzmittels sei bisher im Vergleich zum Vormonat um 14 Prozent gestiegen, meldet die Zeitung 'Politiken'. Im Dezember 2003 war die Nachfrage um 17 Prozent gestiegen. Marianne Egense vom 'Dansk Sexologisk Center' erklärt dazu: weiter
  • 281 Leser

Nachgefragt: Was tun mit den Millionen?

Wer auch immer die Lotto-Millionen gewinnen mag - er sollte sich gut überlegen, was er mit dem Geld anstellt. Unser Mitarbeiter Rainer Kellers hat sich bei Michael Huber, Leiter der Kundenberatung beim Vermögenszentrum in München, schon mal vorsorglich nach Anlage-Strategien für Millionäre erkundigt. Was würden Sie den 25-Millionen-Gewinner als erstes weiter
  • 313 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Aufruf zur Organspende Mehr Bereitschaft zur Organspende hat Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) gefordert. Sie rief die Deutschen dazu auf, sich einen Organspendeausweis zuzulegen. Seit 1997 habe sich die Zahl der Organspenden kaum erhöht, bedauerte die Ministerin. In Deutschland warteten im November 11 933 Menschen auf eine Organspende. weiter
  • 359 Leser
KLIMAWANDEL / Regierungen sollen im nächsten Jahr über Vorschläge der Wissenschaftler beraten

Neue Ziele noch nicht im Blick

Trittin unterstreicht EU-Forderung nach Limit für Temperaturanstieg auf zwei Grad
Das eigentliche Hauptthema der zehnten UN-Klimakonferenz ist die Frage, wie es im globalen Klimaschutz nach 2012 weitergehen soll. Bisher zirkulieren aber nur Ideen. Ob sie in konkrete Ziele münden und von den Teilnehmerstaaten akzeptiert werden, ist aber unwahrscheinlich. weiter
  • 320 Leser
FREILICHTTHEATER

Oberammergauer David

Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, will eine Oberammergauer Tradition wieder beleben. Zur Halbzeit der Passionsspiele setzt Stückl das Leben des biblischen Helden 'König David' auf der Freilichtbühne des oberbayerischen Ortes in Szene. Premiere ist am 22. Juli 2005. 400 Darsteller, Chor und Orchester aus dem Dorf wirken mit. dpa weiter
  • 370 Leser
GESELLSCHAFT

Opernball wird rauchfrei

Der Wiener Opernball wird künftig weitgehend rauchfrei über die Bühne gehen. Staatsopernintendant Ioan Holender hat für das gesellschaftliche Ereignis am 3. Februar ein striktes Rauchverbot erlassen. Gequalmt werden darf nur noch in bestimmten Raucherzonen. Das österreichische Parlament hatte bereits vergangene Woche ein generelles Rauchverbot für alle weiter
  • 373 Leser
VFB STUTTGART / Nach 2:1 über Zagreb in der dritten Uefa-Cup-Runde

Platz eins als Lohn

Tiffert und Meira schießen die Tore - Soldo verlängert bis 2006
Mit dem Gruppensieg im Uefa-Pokal und dem Einzug in die nächste Runde hat sich der VfB Stuttgart selbst das schönste Weihnachtsgeschenk gemacht. Der Tabellendritte der Bundesliga krönte gestern Abend seine tolle Halbserie mit einem 2:1 gegen Dinamo Zagreb. weiter
  • 362 Leser
EUROPA / Parlament in Straßburg stimmt klar für Beitrittsverhandlungen

Positives Signal für Türkei

Ankara begrüßt Resolution - Entscheidung fällt beim EU-Gipfel
Das Europäische Parlament befürwortet Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Einen Tag vor dem entscheidenden EU-Gipfel nahmen die Abgeordneten gestern eine nicht bindende Resolution an, in der gefordert wird, Verhandlungen 'ohne unnötige Verzögerungen' aufzunehmen. weiter
  • 374 Leser
KOMBINATION

Preisgeld in Seefeld

Ein Einladungsrennen am Samstag in Seefeld soll die Weltcup-Zwangspause der Kombinierer überbrücken. Ronny Ackermann und Co. kämpfen dabei in Österreich um 13 000 Euro Preisgeld. Zuvor war der Weltcup im italienischen Val di Fiemme (11./12.) abgesagt worden und der Ersatztermin am 17./18. Dezember in Ramsau an Finanzproblemen gescheitert. sid weiter
  • 324 Leser
VERKEHR / Gesetzgeber will auf tödlichen Unfall bei Karlsruhe vom Vorjahr reagieren

Raser müssen mit härteren Strafen rechnen

Können schärfere Sanktionen Raser bremsen? Die Bundesregierung bereitet ein entsprechendes Gesetz vor. Experten sind skeptisch und fordern mehr Kontrollen. weiter
  • 371 Leser
BIATHLON / Deutsche Männer enttäuschen in Östersund

Raus aus den besten Zehn

Drei Fehler im letzten Schießen haben Sven Fischer das greifbar nahe Gelbe Trikot der Nummer eins in der Biathlon-Welt gekostet. Der nervenschwache Oberhofer landete nach drei Siegen binnen neun Tagen beim Sprint im Tiefschnee von Östersund nur auf Platz 23. weiter
  • 309 Leser
RADIO

Rot-Grün will die Musikquote

Rot-Grün macht Ernst mit einer Radioquote: Die Regierungsfraktionen unterstützen mehrheitlich den Ruf nach einer Musikquote für einheimische Sänger und Produktionen. Morgen wollen sie einen entsprechenden Antrag im Bundestag einbringen. Darin wird die Bundesregierung aufgefordert, mit den Sendern Gespräche zu führen. Ziel soll eine freiwillige Selbstverpflichtung weiter
  • 313 Leser
ALLIANZ

Rückzug von der Insel

Der Versicherungskonzern Allianz gibt sein britisches Lebensversicherungsgeschäft an die Britannic Group ab. Die Sparte der Allianz Cornhill Insurance plc werde für rund 159 Mio. EUR an Britannic verkauft, teilte das Unternehmen gestern mit. Gleichzeitig gab Allianz bekannt, dass der Aufsichtsrat Mario Greco zum neuen Vorstandsmitglied berufen hat. weiter
  • 347 Leser
Stasi-Behörde

Rüge für Otto Schily

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) ist fraktionsübergreifend wegen seines Vorgehens bei der Neuorganisation der Stasi-Unterlagen-Behörde massiv gerügt worden. Bei einer Sitzung des Bundestags-Innenausschusses warfen Unionsabgeordnete Schily 'Gutsherrenart' vor. Grüne und FDP sprachen von 'nicht mehr zu überbietender Selbstherrlichkeit'. dpa weiter
  • 328 Leser
FESTSPIELE

Salzburg sucht weiter

Die Salzburger Festspiele sind auf der Suche nach einem neuen Konzertdirektor ab 2007, wenn Jürgen Flimm die Festivalleitung antritt. Der Musiker und Geschäftsführer der Wiener Philharmoniker, Peter Schmidl, der den Posten übernehmen sollte, hat Flimm mitgeteilt, dass er nicht zur Verfügung stehe. Gründe für die Absage wurden nicht genannt. dpa weiter
  • 338 Leser
AUSSTELLUNG / Beuys-Schau in Roppertsweiler

Samurai und Blutwurst

Joseph Beuys ist in der oberschwäbischen Provinz angekommen. Galerist Alexander Pohle bietet nahe Bad Schussenried eine kleine, aber aufschlussreiche Schau. weiter
  • 358 Leser
AUTOFAHRER

Schmuck weggeworfen

Aus Angst vor der Polizei hat ein Mann Schmuck im Wert von 100 000 Euro aus dem Autofenster geworfen. Die Beamten wollten den Mietwagen des Mannes auf der Autobahn Nürnberg-Heilbronn bei Ansbach kontrollieren. Daraufhin entledigte sich dieser noch beim Fahren der Plastiktüte mit dem wertvollen Inhalt. Der Türke hatte den Schmuck unverzollt eingeführt. weiter
  • 388 Leser
BADENIA / Richter sprechen von betrügerischem Konzept

Schwere Versäumnisse

Die Badenia hat laut OLG Karlsruhe bei der Finanzierung von Immobilien ihre Aufklärungspflichten verletzt. Das Urteil macht anderen Geschädigten Hoffnung. weiter
  • 558 Leser

Stichwort: Die Lastwagen-Maut

Nach mehrwöchiger Probephase des satellitengestützten Mautsystems auf deutschen Autobahnen hat das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) offiziell die Betriebserlaubnis vom 1. Januar an erteilt. Bis zu 1,4 Millionen Lastwagen mit einem Gewicht von mehr als zwölf Tonnen müssen für jeden auf der Autobahn gefahrenen Kilometer durchschnittlich 12,4 Cent zahlen. weiter
  • 310 Leser
WAHLKREISREFORM

Streit in der Koalition

Der Landtag hat einer Wahlgesetzänderung zugestimmt, die den Neuzuschnitt mehrerer Wahlkreise vorsieht. In der CDU gibt es aber einigen Unmut über die FDP. weiter
  • 219 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Subvention bleibt erhalten

Die Eigenheimzulage bleibt vorerst erhalten. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat seine Entscheidung über die Zukunft der größten Einzelsubvention des Bundes auf das kommende Jahr vertagt. Damit ist die rot-grüne Koalition mit ihrem Vorhaben zunächst gescheitert. Die Bundesregierung wollte die Eigenheimzulage für Neufälle ursprünglich weiter
  • 295 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist SC Freiburg hat den georgischen Nationalspieler Otar Khizaneischwili unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Abwehrspieler kommt vom russischen Erstligisten Dynamo Moskau und wird vom 1. Januar an für den Tabellenletzten spielen.leichtathletik: Steffi Nerius und Tobias Unger sind zu Deutschlands 'Leichtathleten des Jahres' gekürt weiter
  • 286 Leser
Falk capital

Tief in der Krise

Mietgarantien und ein schleppendes Neugeschäft haben bei dem Fondsanbieter Falk Capital (München) zu erheblichen Belastungen geführt. Um eine Insolvenz zu vermeiden, solle eine neue Gesellschaft, die Bayerische Fondskonzepte AG, gegründet werden. Die Anleger müssten dem Schritt allerdings noch zustimmen, teilte das Unternehmen mit. dpa weiter
  • 441 Leser
GLÜCKSSPIEL / Ansturm auf Lotto-Annahmestellen

Tipper in Goldgräber-Stimmung

Scheine wurden knapp - Glückssucher reisten sogar aus Nachbarländern an
Angelockt durch den Rekord-Jackpot von rund 25 Millionen Euro zog es die Menschen vor der Ziehung gestern Abend erneut scharenweise in die Lotto-Annahmestellen. Mancherorts wurden die Spielscheine knapp, weil einige Spieler sich mit 20 Scheinen eingedeckt hatten. weiter
  • 355 Leser
NATIONALELF / Mit drei Stürmern und zwei Debütanten gegen Japan

Tipps von Kumpel Guido Buchwald

Mit drei Stürmern, zwei Neulingen und guten Tipps von seinem alten Kumpel Guido Buchwald geht Bundestrainer Jürgen Klinsmann heute in das Fußball-Länderspiel gegen Japan. Das Team 'Nippon' ist die überragende Mannschaft in Asien, warnt Buchwald den DFB-Tross. weiter
  • 349 Leser
TIERQUÄLEREI

Transporter gestoppt

Einen Tiertransporter hat die Polizei auf der Autobahn bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) aus dem Verkehr gezogen. Der Lastwagen aus Spanien mit Ziel Tschechien hatte 160 Schweine geladen. Neun Tiere seien verendet gewesen, die Ladebuchten waren überfüllt. Alle Tiere mussten notgeschlachtet werden. Gegen den 35-jährigen Fahrer wird ermittelt. lsw weiter
  • 390 Leser
TISCHTENNIS / Weltauswahl verliert 2:3 und 200 000 Dollar gegen China

Trotz wärmerer Halle wieder eine Niederlage

Timo Boll konnte die zweite Niederlage der Tischtennis-Weltauswahl im Vergleich mit China nicht verhindern. Der Ex-Europameister aus Gönnern bezwang in Changsha den Weltranglisten-Ersten Wang Hao mit 3:1, dennoch verlor die Weltauswahl gegen die Gastgeber mit 2:3. Tags zuvor hatten die Chinesen das erste Duell mit 5:0 für sich entschieden und so den weiter
  • 272 Leser

Uefa-Pokal

Vorrunde, 5. und letzter Spieltag ·Gruppe E FC Villarreal - Aegaleo Athen 4:0 (2:0) Middlesbrough - Partizan Belgrad 3:0 (2:0) |1 ||Middlesbrough|4|3|0|1|6|:|2|9| |2 ||FC Villarreal|4|2|2|0|8|:|2|8| |3 ||Partizan Belgrad|4|1|2|1|7|:|6|5| |4 ||Lazio Rom|4|0|3|1|5|:|7|3| |5 ||Aigaleo Athen4|0|1|3|2|:|11|1| ·Gruppe F Glasgow Rangers - AJ Auxerre 0:2 (0:1) weiter
  • 339 Leser

Unser tv-tipp

SWR, 18.15 Uhr: Senk- und Plattfuß, Hallux valgus oder Fersensporn - die Liste der Fußleiden ist ellenlang, und oft hilft den Betroffenen nur noch eine Operation. In 'Praxis Dr. Weiss' gibt es heute Tipps, wie man seine Füße gesund halten kann. · BR, 21.45 Uhr: Ein faszinierendes Zeitgemälde ist die Serie 'Löwengrube'. Die vierte Folge spielt im München weiter
  • 396 Leser
KARSTADT-Quelle

Wandelanleihe platziert

Mit einer Wandelanleihe über bis zu 154 Mio. EUR besorgt sich der angeschlagene Einzelhandelskonzern Karstadt-Quelle eine weitere Finanzspritze für sein Milliarden EUR teure Sanierungsprogramm. Das teilte das Unternehmen in Essen mit. Erst am Vortag hatte der Konzern über den erfolgreichen Abschluss seiner Kapitalerhöhung berichtet, durch die er 535 weiter
  • 374 Leser
PROMINENTE / Wie Politiker das Fest verbringen

Weihnachten bei Schröders und Co.

Familientreffen bei Bio-Gans, 'Sauren Zipfeln' und Gesang - Aber auch geheime Missionen
Täglich im Blitzlichtgewitter, endlose Debatten und reichlich Kritik: Politiker stehen immer im Rampenlicht, die Privatsphäre kommt da oft zu kurz. Außer an Weihnachten. Wie verbringen Schröders und Co. das Fest? Eine Umfrage ergibt: Meistens ganz normal wie alle. weiter
  • 432 Leser
WMF / Vorstandschef Klapproth: Auch der Personalaufwand muss reduziert werden

Weitere Kostensenkungen im Blick

Der Haushaltswaren-Hersteller WMF will im kommenden Jahr 10 Mio. EUR einsparen. Ein entsprechendes Kostensenkungsprogramm will der Vorstand mit dem Betriebsrat aushandeln. Damit soll der Standort Geislingen dauerhaft erhalten und die momentane Konsum- und Konjunkturschwäche überbrückt werden, sagte WMF-Chef Thorsten Klapproth gestern. Man wolle auf weiter
  • 431 Leser
SKISPRINGEN

Weißflog und Heß skeptisch

Vierschanzentournee-Rekordsieger Jens Weißflog und der frühere Skisprung-Bundestrainer Reinhard Heß beurteilen die frühe Rückkehr von Martin Schmitt in den Weltcup skeptisch. 'So sehr ich Martin die Rückkehr in die Weltspitze gönne und wünsche, aus methodischer Sicht hätte ich eine längere Trainingsphase vor der Vierschanzentournee für besser gehalten. weiter
  • 294 Leser
UNTERHALTUNG / Der Weltweihnachtszirkus auf dem Cannstatter Wasen

Wenn der Dompteur den Löwen küsst

Mädchen aus China stecken in unzähligen Hula-Hoop-Reifen, und Alexander Lacey steckt seinen Kopf in den Rachen eines Löwen: Weltweihnachtszirkus in Stuttgart. weiter
  • 377 Leser
KLIMAFORSCHUNG

Wenn der Golfstrom ausfällt

Die Folgen eines Temperaturanstiegs von weltweit mehr als zwei Grad Celsius haben europäische Wissenschaftler abgeschätzt. Die möglichen Auswirkungen sind immens. weiter
  • 288 Leser
FUSSBALL / Zweitligist RW Oberhausen wehrt sich

Wettskandal droht

Wettskandal im deutschen Fußball? Vor dem 0:2 von Zweitligist Oberhausen in Aue gab es Unregelmäßigkeiten bei Buchmachern. Der Verband prüft die Vorwürfe. weiter
  • 320 Leser
LANDTAG / Aussprache zum Doppelhaushalt 2005/2006

Wo bleibt Oettinger?

CDU-Fraktionschef entzieht sich der Debatte - Kritik am Etat
Günther Oettingers Stuhl ist gestern im Landtag leer geblieben. Der Chef der Mehrheitsfraktion entzog sich der Debatte um den Landeshaushalt für die kommenden zwei Jahre. Dabei ging es um die Grundlinien der Landespolitik. Erwin Teufel saß auf der Regierungsbank. weiter
  • 244 Leser

Zur Person: Mit Geduld zum Erfolg

Manfred Stolpe freut sich sichtlich: Die Lkw-Maut ist nach langem Gezerre endlich auf dem Weg. Unter der Hängepartie hatte auch die Reputation des Ministers gelitten. weiter
  • 307 Leser