Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Dezember 2004

anzeigen

Regional (220)

Am 24. und 31. Dezember sowie am 7. Januar bleibt das Rathaus Lauchheim geschlossen. Für das Standesamt sind Bereitschaften eingerichtet: Vom 24. Dezember bis 3. Januar unter (07362) 6990, vom 6. bis 9. Januar unter (07363) 3500. Krippenfeier Der Krieger- und Heimatverein Westerhofen trifft sich heute um 15.30 Uhr zur traditionellen Krippenfeier in weiter
Das DRK veranstaltet am Mittwoch, 29. Dezember, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr, eine Blutspende-Aktion in der Gemeindehalle. Theater in Schwabsberg Der Liederkranz zeigt unter der Regie von Lothar Fuß den Schwank "Die nettesten Nachbarn der Welt". Die Aufführungen sind am Mittwoch, 29. Dezember um 19.30 Uhr; Sonntag, 2. Januar um 14.30 und 20 Uhr; Mittwoch, weiter
Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die meisten Geschäfte der Aalener City heute, am Heiligabend, und am Silvestertag bis 13 Uhr geöffnet haben. Bis 15 Uhr kann man in die Parkhäuser einfahren. Die Ausfahrt mit der Parkmünze ist immer möglich. Weihnachtliche Musik Das Jugendorchester des Musikvereins Fachsenfeld spielt am Freitag, 24. Dezember weiter
  • 169 Leser
Die Gemeindeverwaltung in Abtsgmünd ist am heutigen Freitag, 24. Dezember, und am Freitag, 31. Dezember, geschlossen. Nächste Woche sind die Rathäuser zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet. Am Freitag, 7. Januar, bleiben alle Dienststellen geschlossen. Rathaus Pommertsweiler Vom 27. Dezember bis 7. Januar ist das Rathaus von Pommertsweiler geschlossen, weiter
  • 101 Leser
In der Turn- und Festhalle Elchingen wird der schwäbische Schwank in drei Akten "'s Stammtischkendle" aufgeführt. Vorstellungen sind geplant für Sonntag, 26. Dezember, um 13.30 Uhr und 19.30 uhr und für Samstag, 1. Januar, um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der VR-Bank Aalen, Geschäftsstelle Elchingen. Theater in Kösingen Das Stück "Die Silberhochzeit" weiter
  • 114 Leser
Das Rathaus Oberkochen hat heute, Heiliger Abend, morgen, erster Weihnachtsfeiertag, und am zweiten Weihnachtsfeiertag sowie am 31. Dezember (Silvester), am 1., 2., 6. und 7. Januar geschlossen. An den anderen Tagen ist das Rathaus zu den üblichen Dienstzeiten geöffnet. weiter
  • 236 Leser
Die Geheimräte und die Rübennasen veranstalten erneut eine große Silvesterparty in der Essinger Remshalle. Geboten werden mehrere Bars, Musik von Dancefloor bis Rock mit DJ-Moderation, eine Funbier-Bar, eine gemütliche Weinlaube und vieles mehr. Karten zum Preis von sechs Euro sind bei allen Filialen der Kreissparkasse Ostalb sowie beim Getränke-Abholmarkt weiter
  • 103 Leser
Geografisch mögen Welten zwischen dem Ursprung der in der Galerie des Kunstvereins Aalen schwebenden Kunstobjekte und ihren Betrachtern liegen. In ihrer ästhetischen Anmutung indes sind diese bemalten Körperabdrucke so modern, wie ihre Urheberinnen jung sind. Das ganz Erstaunliche an dieser Ausstellung mit Podai-Malerei der Künstlerinnen vom Volk der weiter
  • 152 Leser
Die Ursache des Brandes im Wasseralfinger Pfarrbüro am gestrigen Nachmittag gegen 14.45 Uhr konnte geklärt werden. Ursache war ein technischer Defekt im Netzteil eines PC-Druckers. Nach Sichtung der Brandstelle dürfte ein Schaden von zirka 40 000 Euro entstanden sein. Wieder drei Pkw aufgebrochen Die Seitenscheiben von drei geparkten VW Golf schlug weiter
  • 124 Leser
Über den Jahreswechsel steht die Theatergruppe "Heimatliebe" in der Turn- und Festhalle Tannhausen mit "Der Geisterbräu" auf der Bühne: Der Dorfwirt stirbt. Bereits auf der Beerdigung bemühen sich mehrere Herren um die vermeintlich vermögende Witwe. Ob der Verstorbene, der alsbald auf dem Dachboden umgeht, seine Ruhe findet und die schöne Wirtin das weiter
  • 122 Leser
Anfangs fragten sich Passanten, was die Leuchtschrift auf dem Balkon in der Dreißentalstraße 30 wohl verheißen wird, und viele Kindern puzzelten eifrig. Die Idee für einen Adventskalender in Buchstaben - jeden Tag kam ein neuer hinzu und dies völlig ungeordnet - hatte Katharina Hasselmann. Bereits zum dritten Mal gibt es in Oberkochen die Wünsche auf weiter
  • 105 Leser
Gutscheine und Körperpflegemittel im Wert von rund 1800 Euro wurden jüngst im Rahmen des Advents der guten Tat in fünf Pflegediensteinrichtungen verteilt. Redaktions-Mitglied Elisabeth Ludwig (Bildmitte, hinten) überreichte im Alten- und Pflegeheim St. Anna, Gutscheine an Pflegedienstleiter Dieter Wcislo, im Beisein von Verwaltungsmitarbeiter Hans-Peter weiter
  • 129 Leser
WEIHNACHTSREPORTAGE / Projekt "Jugendliche im Wertall" bringt Mögglinger Integra und Aalener Lebenshilfe zusammen

"Am Schluss hat es allen Spaß gemacht"

Ängste? Vorurteile? Beides. Diese Geschichte ist eine echte Weihnachtsgeschichte. Sie erzählt von acht Jugendlichen, die ihr Leben noch nicht wirklich im Griff haben, aber auf einem guten Weg sind. Und sie erzählt von einer Gruppe behinderter Menschen. Sie erzählt, wie sich diese beiden Gruppen begegneten, wie sie sich kennen und schätzen lernten. Und weiter
  • 124 Leser

"Dilldapp" zum Letzten

Am Theater der Stadt Aalen spielt am Sonntag, 26. Dezember, um 15 Uhr die letzte Vorstellung von "Das Märchen von dem Dilldapp" von Gerhard Kelling nach Clemens von Brentano. Auf der Bühne m Wi.Z ist das zauberhafte Kinderstück ab sechs Jahren mit zwei Schauspielern und musikalischer Unterstützung von Matthias Kehrle zu sehen. Mit faszinierenden Effekten, weiter
  • 140 Leser

"Magdalenen" Wasseralfingen

Am Heiligen Abend ist um 17 Uhr Christvesper. Der Kirchenchor unter der Leitung von Dagmar Barsacq singt vor Beginn des Gottesdienstes traditionell den Quempas. Während der Christvesper erklingt das Gloria aus dem Magnificat für eine Weihnachtsvesper von J. S. Bach, "Inmitten der Nacht" von Fritz Lubrich, "Lieb Nachtigall wach auf" von Willi Träder, weiter
  • 162 Leser

"shen dan kuai le!" aus Singapur

Weihnachten einmal alleine im Ausland und ohne Familie zu feiern, konnte ich mir eigentlich nie wirklich vorstellen. Nun hat es aber auch mich erwischt. Im Rahmen meines Studiums zum Wirtschaftsingenieur absolviere ich gerade ein sechsmonatiges Auslandspraktikum in Singapur, welches mir Varta Microbattery ermöglicht. Mein Hauptaufgabengebiet ist es, weiter
  • 254 Leser
AUSSTELLUNG / Das Rieser Bauernmuseum in Maihingen zeigt bis 13. Februar ganz unterschiedliche Krippen aus der Sammlung Burkard

"Unter dem Stern von Bethlehem"

"Kommt schnell, da verkauft jemand ganz Jerusalem!" Von diesem Telefonanruf einer Bekannten alarmiert, identifizierte das Sammlerehepaar Burkard die vielen Holzhäuschen des Flohmarkthändlers als orientalische Krippenstadt und erstand für seine Sammlung ein weiteres, außergewöhnliches Krippenensemble, erzählt Bruno Langner die Geschichte eines der größten weiter
  • 152 Leser

"Versöhnung" Oberkochen

Um 16 Uhr findet an Heilig Abend in der Versöhnungskirche traditionell die Lichtleskirche als Gottesdienst für Jung und Alt mit einem weihnachtlichen Anspiel statt. Diesen Gottesdienst gestaltet der Posaunenchor mit. Um 18.30 Uhr folgt die Musikalische Christvesper, die von Musikfreunden des Ernst-Abbe-Gymnasiums mit Chor und Instrumenten begleitet weiter
  • 132 Leser
DJK AALEN / Seniorensportgruppe feierte Weihnachten

"Wichtig ist, wie wir alt werden"

Nicht schlimm ist, dass wir alt werden. Wichtig ist, wie wir alt werden." Unter diesem Motto steht die Jahresarbeit der DJK-Seniorensportgruppe Aalen, die in der Gaststätte "Hirschbach" ihre Weihnachtsfeier abhielt. weiter
  • 173 Leser

13. Januar Grenzenlose Musik

Die Lieder von Verónica Gonzáles erzählen Geschichten aus der Zeit der Diktatur in Chile und aus dem Leben der Indianer. Sie berichten von Liebe und Frauenschicksalen. Die Musikerin spielt traurige und heitere Lieder, und bei beiden legt die Songwriterin großen Wert auf die Aussage ihrer Texte. Der Vorverkauf für das Konzert "Musik kennt keine Grenzen" weiter
  • 181 Leser

15. Januar Musik und Tanz

Die Balfolk-Initiative Rechberghausen lädt um 20 Uhr in den Roten Ochsen zum "Tanz für Alle" ein. "Die Hayner" sind eine der wenigen deutschen Bands, die es verstehen lebendig und kraftvoll mit traditioneller deutscher Musik die Tänzerinnen und Tänzer mitzureißen und die Tänze auch fachkundig anzuleiten. Dabei knüpfen sie an die noch sehr lebendige weiter
  • 166 Leser

1700 Euro für Afrika

Im Rahmen der Adventsfeier des Katholischen Frauenbunds Unterkochen hat Vorsitzende Renate Eyth den Erlös des Weihnachtsbasars, der wie schon einige Jahre zuvor im Adler-Stadl stattgefunden hatte, in Höhe von 1700 Euro zugunsten der Afrika-Mission an Heidi Katzer (M.) überreicht. Viele fleißige Hände hatten zu diesem Ergebnis beigetragen, unter anderem weiter
  • 121 Leser

20. Januar Música Española

Spanische Musik aus vier Epochen, für Violoncello und Gitarre, verbreitet das Duo Arina Burstein & Roberto Legnani um 20 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Mit bewegten Rhythmen und musikalischen Landschaftsbildern zeigen Kompositionen von Albéniz und Sarasate eine neue nationale Auffassung spanischer Musik. Zu den Höhepunkten zählen die "Canciones weiter
  • 192 Leser

54 300 Euro an Heiligabend - Kompliment!

Es ist Heiligabend und die Freude in der Adventsredaktion ist groß: 54 300 Euro haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, in den vergangenen vier Wochen für die Weihnachtsaktion der Schwäbischen Post gespendet. Herzlichen Dank! weiter
  • 124 Leser

620 Euro von Realschülern auf dem Galgenberg

Sie haben gesungen, getanzt und Theater gespielt - "Die Heilige Familie auf dem Galgenberg": Schülerinnen und Schüler von Musik AG und Theater AG der Realschule auf dem Galgenberg. Die beiden "Adventsabende" im Musiksaal der Schule lockten weit mehr als 200 Besucher an, die insgesamt 465 Euro für die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat" spendeten. weiter
  • 146 Leser

9. Januar Benefiz-Theater

Zum 9. Mal heißt es auf Geheiß der Essinger Geheimräte in der Remshalle um 16.30 Uhr: Vorhang auf für den speziellen Theaternachmittag. Das schwäbische, dreiaktige Lustspiel "Frauen Power" von Bernd Gombold wird von den Weilemer Streithähnen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach aufgeführt. Seit 1997 fließt der jährliche Theatererlös in Essinger Projekte weiter
  • 196 Leser
FRAGE DER WOCHE


Weihnachtsfieber Heute ist Weihnachten. Und an Heiligabend hat jeder einen anderen Brauch, wie man an die vielen Geschenke unterm Weihnachtsbaum ran kommt. Der eine hälts wie in seiner Kindheit, ein anderer mags eher modern und manche weigern sich ganz einfach dem alljährlichen Weihnachtskitsch nachzugeben und feiert garnicht. Wie das in Aalens Innenstadt weiter

Ab 14. Mai Europatournee

Die weltweit erfolgreichste weibliche Pop Gruppe "Destiny's Child" startet am 14. Mai ihre seit drei Jahren erste Tour in Europa. "Destiny Fulfilled And Lovin' It" lautet der Namen der Tour, die von den Fans bereits heiß erwartet wird. "Destiny's Child" sind: Beyoncé Knowles, Kelly Rowland und Michelle Williams. Sie werden den europäischen Teil ihrer weiter
  • 205 Leser

Abenteuerland zwischen Wildnis und Hightech

Von Toronto war ich von Anfang an begeistert. Mit über drei Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt Kanadas. Ich mache dort für drei Monate ein Auslandspraktikum bei der Firma STT, die Ölpumpen für die großen Fahrzeugkonzerne GM und Ford herstellt. Bisher hat mich hier die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und der Umgang unter den Mitarbeitern weiter
  • 350 Leser

Achtziger

"Dancing with fascinating people" heißt es am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember im Rock It in Aalen. Auf dieser Party legt DJ Darkalf Wave-Hits auf und frönt damit den 80er Jahren. Im Mittelpunkt stehen die absoluten Helden der Zeit: "Depeche Mode" und "The Cure". Zu "Personal Jesus" und "Love Cats" darf ab 21 Uhr getanzt werden. Grund zur Freude weiter
  • 213 Leser
POSTAMT BOPFINGEN / Schalter schließen zum 29. Dezember

Agentur übernimmt

Seit 100 Jahren hat die Post in Bopfingen ihren Sitz am Bahnhof. Ab dem 29. Dezember ist es damit vorbei, die Serviceleistungen werden nicht mehr im angestammten Postamt angeboten, sondern in der neu geschaffenen Postagentur in den Räumen der Firma Arnold. weiter

Als Neuling streng gemustert

Vor nunmehr anderthalb Jahren ging für mich das Abenteuer Kanada los. Mein Wunsch, eine berufliche Herausforderung im Ausland wahrzunehmen, wurde durch ein sehr gutes Jobangebot als Ingenieur für Maschinenbau bei einer kanadischen Firma zur Wirklichkeit. Obwohl Kanada ein liberales Land ist, wird man als Neuling zuerst einmal streng gemustert und die weiter
  • 199 Leser

Auf der Blumenbank: Die Christrose

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Christrose (botanischer Name: Helleborus niger) ist besonders gut für labile Menschen geeignet: Sie bringt Stabilität in die Gefühlswelt. Bevorzugter Standort: Die Christrose ist im Grunde eine winterharte Staude, weiter
  • 128 Leser

Auf der Bühne

Das Märchen von dem Dilldapp von Gerhard Kelling für Zuschauer ab sechs Jahren. Zum letzten Mal wird am Sonntag das zauberhafte Märchen für Kinder und Erwachsene auf der Bühne im Wi.Z zu sehen sein. Es heißt, der Dilldapp sei dämlich. Nur ein paar Dinge hat ihm die Mutter aufgetragen, aber Dilldapp bringt sie alle durcheinander. Aus Angst vor Bestrafung weiter
  • 120 Leser

Australien trifft Antwerpen

Nach einem Jahr Pause sind wir mit Grüßen aus Belgien wieder dabei. Wir - das sind außer mir mein Mann Stany und die Zwillinge Sonja und Nico, nicht zu vergessen unsere vier Katzen - wohnen in der Nähe von Antwerpen. Nach New York und Rotterdam ist Antwerpen der drittgrößte Hafen der Welt. Das wohl bekannteste Importprodukt ist die Chiquita-Banane. weiter
  • 367 Leser

AWO-Kinder für Afrika

Die Hortgruppe 2 des Kindertagheims hat die Karl-Heinz Böhm Stiftung "Menschen für Menschen" durch den Verkauf von Selbstgebasteltem und Gebäck in der Aalener Innenstadt unterstützt. Innerhalb ihres Advent-Projektes "Helfen und teilen" haben sie sich über das Kinder-und Jugendheim Abdii Borii in Mettu/Westäthiopien informiert und möchten den dort lebenden weiter
  • 105 Leser

Basilika Ellwangen

An Heiligabend, 14.30 Uhr, gestaltet die Chorschule das traditionelle Krippenspiel in der Basilika. Von Ricarda Nissen kommt das mehrteilige Spiel "Geboren ist der Herr der Welt" zur Aufführung. Die Jugendkantorei singt Weihnachtschöre; Leitung Willibald Bezler. Bei der Christmette um 22 Uhr singen der Stiftschor und die Gemeinde Weihnachtschöre und weiter
  • 157 Leser

Beatles-getreu

An die Zeiten des ehemaligen Jugendzentrums Mohren will die Mohrenfete am Samstag, 25. Dezember um 20 Uhr im Haus der Jugend in Aalen erinnern. Eine Mischung aus Live- und Konservenmusik wird das Wiedersehen der Mohren-Leute zur Party machen. Die Kulturfreunde Galgenberg veranstalten jährlich im Sommer das Galgenberg-Festival und im Winter die Mohrenfete. weiter
  • 132 Leser
STADTKAPELLE BOPFINGEN / Weihnachtskonzert

Beeindruckender Auftritt aller Ensembles

Traumreise Griechenland, Crazy Cat Rag, Klarinettenkonzert und Säbeltanz, all das präsentierte die Bopfinger Stadtkapelle auf einem reich gedeckten musikalischen Gabentisch. Da wunderte auch es nicht, dass "Landesfürst Graf Bernhard" bei "Pomp and Circumstance" durch seine Hofkapelle gebührend gefeiert wurde. weiter
HEIMISCHE WIRTSCHAFT / Weihnachtsfeier mit Ehrung von Arbeitsjubilaren

Bei Görner geht's aufwärts

Nach mageren Jahren ist es bei der Aalener Firma Hugo Görner GmbH 2004 wieder kräftig aufwärts gegangen. Dies berichtete Geschäftsführer Ullrich Blanc bei der Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung. weiter
  • 255 Leser
USA

Bernd Klingenmaier

Mit 21 Jahren nahm er den Rat seines Onkels an, fasste sich ein Herz und ging nach Amerika, wanderte aus. An den Abschied erinnert sich Bernd Klingenmaier noch als sei es erst vor wenigen Wochen gewesen. Doch es sind 40 Jahre vergangen. Und er hat sein Glück gefunden. Mit seiner Frau Joan lebt er in Pennsylvania, hat drei Kinder und ein Enkelchen. Im weiter
  • 417 Leser

ChanSongFest hautnah

Das Stuttgarter Chansonfest, vor drei Jahren als Testprogramm für neues deutsches Liedgut namens "schöner lügen" in die Welt gesetzt, hat sich zum größten deutschen Event dieser Art entwickelt und legt vom 22. Februar bis 7. März einen neuen Wurf mit 16 spannenden Programmen an 19 Tagen vor. Was in Frankreich und Italien traditionell zum anerkannten weiter
  • 121 Leser
HAUS DER JUGEND / OB kündigt Fertigstellung Mitte März an

Chefsache mit Erfolg

Das neue Haus der Jugend im Alten Schlachthof wird am 12. März 2005 um 17 Uhr der Bestimmung übergeben, sagt Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle. Er ist sicher, dass es so kommt, weil jetzt die Stadt allein den Umbau beenden wird. Der Generalunternehmer Baresel und der Investor, die Bauherrengemeinschaft Marquardt, verlassen die Baustelle. Marquardt zahlt weiter
  • 202 Leser

Christbäume für Sydney und Melbourne

Ich bin Elisabeth (Lisl) Kümmel vom Hüttenhof. Ich bin schon seit 1952 in Australien und habe jetzt eine ziemlich große Familie (sechs Kinder, vierzehn Enkel und fünf Urenkel). Unsere Enkel können wir gerade jetzt, wenn es auf Weihnachten zugeht, gut gebrauchen. Hier wachsen auf 25 Hektar Weihnachtsbäume. Die Lastwagen müssen beladen werden für den weiter
  • 457 Leser

Christmas in Cape Town

Wohin die Straße deiner Träume führt, erfährst du, wenn du ihr folgst. So musste ich mich unter Tränen vor drei Monaten von meiner Familie und meinen Freunden verabschieden und machte mich auf den Weg in die große weite Welt. Mein Weg führte mich nach Kapstadt, in eine der schönsten Städte Südafrikas. Da mir das Lernen nach 13 Jahren Schule am SG und weiter
  • 748 Leser

Cousinen-Besuch aus Wasseralfingen

Für die "Lesergrüße aus aller Welt" möchten meine Familie und ich uns erst mal wieder recht herzlich bedanken. Durch die so großartige Arbeit Ihrer Zeitung können wir all unseren Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten unsere allerherzlichsten Weihnachtsgrüße zukommen lassen und ihnen einen glücklich-gesunden Rutsch ins neue Jahr wünschen. Die besten weiter
  • 313 Leser
BÜRGERSPITAL / Weihnachtsfeier

Dank für gute Arbeit

Auf das kommende Jubiläumsjahr freut man sich im Bürgerspital. Am 1. März 2005 spielt das Musikkorps der Bundeswehr aus Berlin in der Stadthalle für die 1980 gegründete Seniorenbegegnungsstätte. weiter
  • 138 Leser
HARTZ IV

Das Team für die "Abo" steht

Der Vertrag ist geschlossen, Gebäude sind gefunden, die Geschäftsführer sind bestellt. Die Ostalb-Arbeitsgemeinschaft "Abo", die ab 1. Januar für alle Hartz IV-Empfänger Ansprechpartner ist, steht in den Startlöchern. weiter

Den fünften Kontinent erobert

Schon als Kind habe ich davon geträumt, nach Afrika zu reisen, da meine Tante und mein Onkel, die dort kurzzeitig gelebt hatten, sehr davon geschwärmt haben und mir immer wieder atemberaubende Bilder gezeigt haben. Aber wie finanziert man solch ein Jahr, wenn man noch nicht viel gearbeitet hat? Ich brauchte also ein Land als Reiseziel, in dem auch Ausländer weiter
  • 362 Leser

Den Mount Everest vor dem Reißverschluss

Einsame, lange Täler, hohe Gipfel und fast vom Winde verweht, so könnte man meine Reise nach Nepal kurz beschreiben. Bereits zum dritten Mal besuche ich die Bergriesen vom Königreich Nepal und ich hatte mir mit Mera Peak (6461 Meter), Amphu Laptsa Pass (5900 Meter) und Island Peak (6189 Meter) sehr viel vorgenommen. Schon im Januar 2004 begann ich mit weiter
  • 260 Leser

Der Mittelpunkt der Familie fehlt

Es wird auch weiterhin die Weihnachtsbescherung an Heiligabend im Garten unter unserem Weihnachtsbaum wie immer mit der ganzen Familie gefeiert werden, aber leider ohne meine Frau: Sie wird uns allen sehr fehlen. Ohne sie wird es wohl schon etwas traurig werden. Sie fehlt mir auch zu Hause, weil ich sie nicht mehr pflegen kann. Und die Fahrt zu unserem weiter
  • 420 Leser

Der Weihnachtsbaum

Heute ist endlich Heilig Abend und Elke ist vor lauter Aufregung schon um 6.30 Uhr aufgestanden. Heute Nachmittag um 14.50 Uhr muss Elke helfen den Weihnachtsbaum zu schmücken. Elke und ihre Oma gehen danach in die Kirche. Sie freut sich schon auf den Abend. Sie schaut solange Fernsehen bis es endlich soweit ist. Sie essen, wie jeden Heiligen Abend, weiter
  • 219 Leser

Der Weihnachtsmann im Wald

Mit einer hübschen Postkarte, die den Weihnachtsmann im tief verschneiten Wald mit Rehlein, Eichhörnchen und Dachs zeigt, hat Marianne Rydel ihre Weihnachtsglückwünsche nebst Familienfoto verschickt. "Wishing you all the joys of Christmas and a year filled with happiness", steht da zu lesen. Und so wünscht sie alles Schöne und Gute zum Weihnachtsfest weiter
  • 386 Leser
LYRIK / Ostalbkreis schreibt Wettbewerb aus

Dichter gesucht

Nachdem der letzte Lyrik-Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg und des Ostalbkreises im Jahre 1999 von den Poetinnen und Poeten im Landkreis sehr positiv aufgenommen worden war, schreibt das Landratsamt Ostalbkreis erneut einen Lyrik-Wettbewerb auf Kreisebene aus. weiter
  • 156 Leser
WEIHNACHTSKRIPPE / Marianne Reißer hat eine zwei Meter lange orientalische Krippenlandschaft in ihre Wohnung modelliert

Die Heilige Familie im Palmen-Hain

Eine süße Schwere von duftenden Pfirsichblüten liegt in der Luft. Warmes Licht bricht zwischen Kokosfasern hervor. Zeichnet den feinkörnigen Sand vor dem Stall goldgelb. Eine Landschaft, wie sie Paolo Cuelho in seinem "Alchimist" beschrieben haben könnte. Eine zwei Meter lange orientalische Krippenlandschaft, die die Aalenerin Marianne Reißer in ihre weiter

Die nettesten Nachbarn

"Die nettesten Nachbarn der Welt" bringt der Liederkranz Schwabsberg auf die Bühne und bietet damit einen lustigen Theaterabend. Unter der Regie von Lothar Fuß stellt der Verein traditionell zum Jahreswechsel sein neues Stück vor und führt in diesem Jahr den Schwank in 3 Akten "Die nettesten Nachbarn der Welt" auf. Und der geht so: Kurt Hasenkopf ist weiter
  • 140 Leser

Die Schönste liegt im Westen

Hallo Deutschland! Als ich vor knapp vier Monaten meine Koffer gepackt und das schöne Essingen und den Ostalbkreis verlassen habe, wusste ich noch nicht, was mich hier in Delaware erwarten würde. Einige Zeit ist vergangen, allerhand ist passiert und ich bin glücklich, Euch allen auf diesem Wege meine Eindrücke schildern zu können. "Dela-where?", unbekannter weiter
  • 314 Leser

Drei Wochen ohne Strom, Dank Charlie

Wir feiern noch immer unser Oktoberfest, Weihnachten und Neujahrsfeier im Deutschen Club. Freunde und Mitglieder holen mich dann immer ab. Diese Woche gibt es, wie jedes Jahr, ein ganz prima Oktoberfest in Capa Coral, Florida ( Martha Huber schrieb diesen Brief schon im Oktober, Anmerkung der Redaktion). Die (deutsche) Kapelle spielt deutsche Lieder weiter
  • 313 Leser

E. Asum, S. Kaufmann

Erika Asum aus Wasseralfingen und Sabine Kaufmann aus Unterkochen-Glashütte sind die Gewinnerinnen der 2. Glücksschein-Verlosung des Gewerbe- und Handelsvereins Wasseralfingen. Sie gewannen je eine Musical-Reise für zwei Personen. weiter
  • 301 Leser

Ehrung für einen Stimpfacher

John und ich hatten wieder ein aktives Reisejahr, denn wir haben Kinder, Enkel und Freunde besucht. Unsere Reisen führten uns nach Ocean City (am Atlantik in Maryland) und auch nach Pennsylvania, Ohio und Georgia. Unser Sohn David, der Keramik-Ingenieur in New Mexico ist, und Enkeltochter Lindsey haben uns besucht. In der hiesigen Franziskaner-Universität weiter
  • 376 Leser

Ehrungen beim Gesangverein Glück Auf

Bei seiner Jahresabschlussfeier ehrte der Gesangverein "Glück Auf" verdiente Sängerinnen und Sänger für langjährige Mitgliedschaft. So überreichte Susanne Köngeter als Vertreterin des Eugen-Jaekle-Gaus für 50 Jahre Singen an Hans Joas die Urkunde und goldene Ehrennadel des DSB, sowie an Alfons Hegele und Eberhard Schaupp Urkunde und Ehrennadel des SSB weiter
  • 138 Leser

Ehrungen der Stadtkapelle

Geehrt wurden für 10-jährige aktive Mitgliedschaft Matthias Graser und für 30 Jahre die erste Frau in der Bopfinger Stadtkapelle, Elisabeth Grimminger, sowie Peter Sörgel geehrt. Im Bild (v. li.) Bernhard Winter (Vorsitzender des Blasmusikverbands Ostalb), Michael Steiner, Elisabeth Grimminger, Peter Sörgel und Matthias Graser. weiter
  • 254 Leser

Ein angenehmes Doppelleben im Ruhestand

Das Jahr ist wieder so schnell vergangen, dass einem fast bange werden kann. Gute fünf Monate waren wir in Deutschland, den Rest des Jahres hier in Australien. Wir sind jetzt in beiden Ländern gut etabliert und fühlen uns überall rundum wohl. Mit dem "Doppelleben" können wir gut leben, solange wir unsere Köfferchen noch tragen können. Anfang des Jahres weiter
  • 374 Leser

Ein Christbaum aus Plastik

Wir leben hier auf der südlichen Hälfte der Erdkugel. Da wird es ja jetzt Sommer. Man kann sich vorstellen, dass da keine - nicht wie von zu Hause gewohnt - Weihnachtsstimmung aufkommt. Solange die Kinder klein waren, haben wir versucht, unsere gewohnten Bräuche aufrecht zu erhalten mit Advent, Christbaum und Bescherung und Ähnlichem. Und es hat ihnen weiter
  • 370 Leser

Ein eigenes Museum in Kanada

Wir sind nun 50 Jahre in Kanada und man fragt sich, ist das möglich? Wie schnell doch die Zeit verging. Uns ging es im neuem Land sehr gut. Natürlich hat man Sorgen wie überall. Doch das bringt das Leben mit sich, egal wo man ist. Wir sind soweit gesund. Und das ist die Hauptsache. Mein Mann und ich beschäftigen uns viel mit unseren antiken Autos sowie weiter
  • 416 Leser

Ein Engel bringt den Gruß

Mit ihrer Karte, die einen Flöten spielenden Engel vom Augsburger Rathaus zeigt, verbindet Erika Brenner aus den USA ihre herzlichen Weihnachtsgrüße für das Jahr 2004. Erika Brenner hat jahrelang liebe Briefe und Grüße in die alte Heimat geschickt. Und die Menschen im Kreis an ihrem Leben in den USA teilhaben lassen. Auch mit dieser Post wünscht sie weiter
  • 204 Leser

Ein Familienfoto vom Strand

Herzliche Grüße aus Amerika sendet Karin Avery, geborene Barth. Sie hat ein Foto von ihrer Familie am Strand von Hilton Head, SC geschickt. Karin Avery 2129 Park Forest Drive 63017-5029 Chesterfield, Mo. USA weiter
  • 552 Leser

Ein Geburtstagsfest im entzückenden Isartal

Dieses Jahr habe ich ganz mit meiner Mutti verbracht. Nun habe ich sie nach Kalifornien zu mir geholt. Im Dezember 2003 wurde Mutti endlich Uroma. Wir haben das Baby Lily besucht. Als ich von Florida nach sieben Monaten wieder heim nach Kalifornien kam, klingelte um sechs Uhr morgens schon das Telefon. Ein Arbeitsanruf vom "Adult Education Center". weiter
  • 405 Leser
KUNSTPFAD / Königskopf-Skulptur steht jetzt auf dem Schloss

Ein neuer Herrscher

Rechtzeitig vor Weihnachten hat Ellwangen einen König bekommen. Dieser lächelt seit kurzem verschmitzt auf sein Schloss und überwacht die derzeit laufenden Renovierungsarbeiten an der Bastion. weiter
  • 100 Leser

Ein neuer Stammhalter im Hause Dittus

Ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr wünschen wir Euch in der alten Heimat, Reichenbach/Westhausen. Wir wünschen Euch allen Gesundheit, Arbeit und viele schöne Stunden in den Familien und Freundeskreisen. Das Wetter ist wunderbar. Wir haben einen neuen Stammhalter. Chase Erich Dittus ist vier Monate alt und gesund und munter. Urgroßmutter weiter
  • 330 Leser

Ein Praktikum im Land am Dach der Welt

Nach gründlicher Überlegung und zahlreichen Gesprächen auf Grund der Sicherheitslage, habe ich mich Anfang Oktober doch entschieden nach Nepal zu reisen, um dort ein dreimonatiges Praktikum im Waisenhaus der Govinda Entwicklungshilfe e.V. anzutreten. Was im Nachhinein eine der besten Entscheidungen meines Lebens war! Den ersten Eindruck von Nepal bekam weiter
AUSSCHREIBUNG

Ein Preis für kleinere Firmen

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, können sich ab sofort wieder um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis bewerben. weiter
  • 205 Leser

Ein reizvolles Dorf an der Rhône

Ich möchte zuerst Ihnen und Ihren Lesern ein fröhliches, gnadenreiches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr wünschen. Mein Rentnerleben hier in Montoison sieht so nach nichts Besonderem aus, aber es verläuft in einem reizvollen, anziehenden Dorf, von dem ich Ihnen heute berichten und von dessen Schätzen ich erzählen möchte. Ein Zeitungsartikel weiter
  • 361 Leser
LIEDERKRANZ UNTERROMBACH / Adventsfeier mit Ehrungen

Ein schweres Jahr

Kinder- und Jugendchor eröffneten traditionsgemäß die Adventsfeier und TonART sowie Frauen- und Männerchor bildeten mit ihren Chorvorträgen den niveauvollen Rahmen für die Ehrungen und verbreiteten vorweihnachtliche Stimmung. weiter
  • 138 Leser

Ein Weihnachtsgeschenk, das schnurrt

Zum Jahreswechsel bekommt man immer viele Glückwünsche für ein gutes, ein glückliches und gesegnetes neues Jahr. Rückblickend darf ich sagen, dieses zu Ende gehende Jahr 2004 war für uns wirklich ein gutes, gesegnetes und somit ein glückliches Jahr. Was uns beunruhigt, ist die allgemeine Situation in der ganzen Welt. Man hat schon fast keinen Mut mehr, weiter
  • 430 Leser
TÄTER INHAFTIERT

Einbruchsserie aufgeklärt

Eine ganze Serie von Einbrüchen konnte die Polizei nach der Festnahme eines 31-jährigen Mannes aus einer östlichen Kreisgemeinde aufklären. Die Straftatenserie geht dabei bis in den März 2004 zurück. weiter
  • 119 Leser

Eine Grillparty zum Christfest

Kaum zu glauben, ich feiere bereits mein viertes Weihnachten in Costa Rica. Jedes Jahr nehme ich mir fest vor, Weihnachten zu Hause zu feiern, doch immer kommt etwas dazwischen. Meist angenehme Dinge, wie unser bevorstehender Chile-Urlaub im Januar. So werde ich mich wohl wieder bis zum Sommer gedulden müssen - aber da soll ja laut Hören-Sagen auch weiter
  • 369 Leser

Eine lange Reise durch den Westen

Wie schnell die Zeit vorbeigeht. Schon wieder ist die Weihnachtszeit hier. Es ist die schönste Zeit für uns, denn da kommt die ganze Familie zusammen. Dieses Jahr waren wir sehr beschäftigt, denn mein Mann, der in Rente ist, hatte der Tochter und unserem Schwiegersohn schon lange versprochen, etwas für sein Geschäft zu bauen. Im Frühjahr waren wir für weiter
  • 280 Leser
HALBZEITBILANZ / Die SPD-Abgeordnete Marga Elser sieht rot-grüne Erfolge vor allem bei der Kinderbetreuung

Elser überlegt noch wegen Kandidatur

Die Legislaturperiode ist schon mehr als halb herum. Marga Elser zieht eine positive Bilanz: Mit Ganztagesbetreuung und Hartz IV habe man wichtige Akzente gesetzt. Ob Elser 2006 noch einmal antritt, lässt sie noch offen. weiter
  • 111 Leser

Empfang mit Humor

Das Samariterstift Aalen veranstaltet am 12. Januar im Evangelischen Gemeindehaus in der Friedhofstraße 5 einen Neujahrsempfang. Das Programm wird nach einem Sektempfang mit kaltem Bufett und Cocktails um 19 Uhr durch einen Auftritt von Ernst und Heinz mit ihrem Kabarett "Schwäbisch International" ab 20.30 Uhr abgerundet. Ernst und Heinrich stehen für weiter
  • 127 Leser

Energiegeladen

Die Band "Funkaholish", die dieses Jahr viele Konzerte in Deutschland und Österreich gespielt hat, und bei zahlreichen Kneipenfestivals als Highlight gefeatured wurde, spielt am zweiten Weihnachtsfeiertag ab 21 Uhr im Irish Pub Finnegan's Wake in Ellwangen. Ihre energiegeladene Musik, die zum größten Teil aus eigenen Songs besteht, und ihre musikalische weiter
  • 176 Leser

Entrinnen

So wird alles und Weihnachten zu einem echten Genuss: Nici Halschke und Felicia Zeller lassen am Heiligabend, 24. Dezember eine Party im Stuttgarter Club Hi steigen. Teilnehmen kann jeder, der "Der Familienhölle entronnen" (Partymotto) ist und sich nach dem Sturz auf den Festtagsbraten ins Nachtleben stürzen will. Viel Rot und viele Sitzgelegenheiten weiter
  • 138 Leser

Etwas Ruhe

Da sitze ich nun und mache mir aufs Neue Gedanken. Was ist anders, als zu unserer Schul- und Jugendzeit in der Aalener Gegend? Wir sind mittlerweile siebenfache Großeltern und werden auch dieses Jahr mit unseren Kindern und Enkeln gemeinsam Weihnachten feiern, mit Nachtessen, "Stille Nacht" und Geschenke auspacken, später dann noch die Mitternachtsmesse. weiter
  • 355 Leser

Fit für den Sport

Auch auf der Ostalb ist der erste Schnee gefallen. Und die Feiertage nahen. Für die Pistenjäger gibt AOK-Sportpädagoge Ulrich Rost Warm-Up-Tipps. "Neben dem Lockern der Gelenke muss die Beinmuskulatur warm gemacht werden für die Abfahrt", erklärt Ulrich Rost. Wenn der Schneefan nach anstrengendem Tag nach Hause kommt, helfen Stretchingübungen inklusive weiter
  • 171 Leser

Football, Basketball und viel Eis in der Milch

Einer der ersten Eindrücke waren mehrere Rentner am Flughafen von Houston, die Kaugummi kauten. In der Nähe war ein Schild mit der Aufschrift: Welcome in America. Mit meiner Familie komme ich sehr gut zurecht. Meine Gasteltern, Dale und Linda sind sehr nett. Auch mit meinem dreizehnjährigen "Bruder" Eric, habe ich keine Probleme. Meine Gastschwester weiter
  • 389 Leser

Frohes Fest aus Ecuador

Ich wünsche allen, die mich kennen, frohe Festtage in der alten Heimat, einen guten Rutsch ins Jahr 2005, begleitet von Gesundheit und allen guten Wünschen. Von Ecuador hat es mich im Jahr 2003 wieder ins schöne Frankreich "verschlagen". Es ist wundervoll, wieder ab und zu im Schwabenländle zu sein. Mit den besten Grüßen Petra Siedler E-Mail: petrasiedler2004k weiter
  • 418 Leser

Für Schüler alle Partys ohne Alkohol

Das amerikanische Schulsystem klingt für deutsche Ohren immer etwas kompliziert. Ich finde mich aber mittlerweile ganz gut zurecht. Mein Tag beginnt um neun Uhr, da ich um zehn Uhr die erste Schulstunde habe. Es gibt vier Quarter (Viertel) und zwei Semester (Halbjahre) und für je einen Quarter hat man dasselbe Fach jeden Tag bis zum Ende des Quarters, weiter
  • 678 Leser

Füttern, wickeln, schlafen legen und spielen

Schon gut ein halbes Jahr vor dem Abitur am THG im Sommer 2004 stand für mich fest, danach ins Ausland zu gehen, um ein freiwilliges soziales Jahr zu absolvieren. Durch Zufall bin ich auf die katholische Hilfsorganisation Cristo Vive der deutschen Schwester Karoline gestoßen, die sich in Santiago de Chile um die Betreuung von Kindern aus sozial sehr weiter
  • 448 Leser

Gast in einer attraktiven Metropole

Im Jahr 2001 wurde Vancouver zur Stadt mit der größten Lebensqualität gewählt. Nach über vier Monaten hier kann ich diese Entscheidung bestens verstehen. Was diese Metropole vor allem ausmacht, ist ihre Vielfältigkeit. Vancouver bietet alle Attraktionen, die man von einer modernen Großstadt erwartet. Aber auch die Reize Kanadas mit seiner unvergleichlichen weiter
  • 385 Leser

Geburtstagsbesuch aus Unterkochen

Hallo! Glücklicherweise konnten wir in letzter Zeit beinahe jedes Jahr Deutschland besuchen, da wir beide im Ruhestand sind und die Feste bei einer so großen Familie nicht ausgehen. Doch wir werden eben auch jedes Jahr älter. Mein Mann Len hatte am 12. November seinen 75. Geburtstag und unsere Kinder gaben ihm eine "surprise party". Wir waren total weiter
  • 324 Leser

Gedanken im Schwabenland

Wir wünschen Euch allen die besten Feiertage. Heimweh habe ich natürlich ein bisschen. Ich denke an die Geschwister und an vergangene Zeiten. So haben wir doch ein frohes Fest mit unserer Familie hier. In meinen Gedanken bin ich in meinem geliebten Schwabenland. Wir wünschen Euch allen in der Heimat ein frohes Fest und guten Rutsch ins Jahr 2005. Harvey weiter
  • 335 Leser

Gefühle aus dem Märchenbrunnen

Die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" gibt es seit diesem Sommer. Schon seit 1998 erzählen Friede Wallentin aus Bopfingen, Ute Falscheer aus Aalen und Carmen Stumpf aus Neresheim öffentlich Märchen. Verstärkung haben sie von Ute Hommel (Aalen) und Anne Heilig (Wasseralfingen) bekommen. Sie wollen das Erzählen wieder populärer machen und leisten weiter
  • 125 Leser

Gelungenes Experiment

Sie verfolgen die Idee, Strömungen des modernen Jazz mit denen der aktuellen elektronischen Tanzmusik zu verbinden. Die Rede ist von der Band "Schnute", die am Mittwoch, 29. Dezember ab 20.30 Uhr im Café Dannenmann in Aalen spielt. "Schnute" wurde 1999 von Zbikbeat und Hanfreich als Live Band gegründet. Die weiteren Musiker rekrutierten sich aus dem weiter
  • 136 Leser
HAUPTSCHULE BOPFINGEN

Gemüse im Döner

Fragen und Antworten rund ums Thema Obst und Gemüse haben Schülerinnen und Schüler der Hauptschule mit Werkrealschule in Bopfingen für den Onlinewettbewerb des "5 am Tag e.V." entworfen. In diesem deutschlandweiten Wettbewerb erreichten sie den zweiten Platz. weiter

Geschenke unter einer Pinie

Heute will ich euch auch mal wieder schreiben, wie ich mit meiner Familie Weihnachten in Australien feiere, schreibt Willi Schnee in seinem Mail. Wer weiße Weihnachten hier haben möchte, der muss die weiße Gischt der Wellen am Strand beobachten. Die Hitze des Sommers hat meine Erinnerung an das Christfest in Deutschland verändert. Am Morgen des ersten weiter
  • 245 Leser

Gewinner

Die Gewinner für die Playstation 2 samt den Spielen "Sing Star Party" und "Eye to Play 2" stehen fest. Die von Wiltrud Hoffmann (rechts) eingesendete Karte wurde von unserer Glücksfee gezogen. Und die Verlosungsteilnehmerin stellt den Gewinn dem Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg zur Verfügung. Brigitte Gessler (mitte) und die achtjährige Tzavinte weiter
  • 200 Leser

Gospelsongs

Angela Brown und Jan Luley gastieren am 26. Dezember um 19 Uhr in der Christuskirche in Heidenheim. Es ist das vierzehnte Weihnachts-Gospel-Konzert. Blues- und Gospelsongs stehen auf dem Programm. Angela Brown zählt zu den besten Bluessängerinnen und sie überzeugt durch ihre kraftvolle und flexible Stimme sowie durch ihre Ausdrucksstärke. Jan Luley weiter
  • 203 Leser

Gott mischt sich aktuell ein

Auch wenn man nicht von religiösen Zweifeln angenagt ist, drängt sich förmlich die Frage auf, ob Weihnachten wirklich etwas mit unserem Leben im 21. Jahrhundert und seinen ungelösten Problemen zu tun hat. Mischt sich Gott aktuell mit seiner Botschaft in unsere Welt ein? Manche Christen antworten wohl gerne und zu schnell, Gott sei doch im Zeitgeschehen weiter
  • 143 Leser

Grüße aus dem Big Apple

Aus New York hat Rosl Hauth ihre lieben Wünsche fürs Weihnachtsfest und fürs neue Jahr geschickt. Sie bedauert es, keinen Bericht schreiben zu können, aber freut sich immer über die Weihnachtsgrüße aus aller Welt. Herzliche Grüße an alle Bekannten. Rosl Hauth 2165 Bruckner Blvd. Bronx, NY 10472, USA weiter
  • 543 Leser

Grüße aus dem Krisengebiet

Meinen Dank für den weihnachtlichen Service, den die Schwäbische Post alljährlich mir und vielen anderen "Ausländern" leistet! Aber gut ist auch, dass es jetzt in Khartum zunehmend mehr Deutsche gibt. Und sogar in der krisengeschüttelten Westregion habe ich neulich mehrere Gruppen von Landsleuten (zum Beispiel das DRK) angetroffen, die dort arbeiten weiter
  • 344 Leser

Grüße von einem "Aalemer"

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir mit diesem E-Mail ein Lebenszeichen von uns geben. Wir beide sind geistig und körperlich sehr aktiv und sind mit unserem Leben zufrieden. Ich selbst arbeite noch und meine Frau betreut unseren Freund im Altersheim. Sie hat viel zu tun. Politisch bleibe ich informiert und wähle, wie ich denke, dass es die beste weiter
  • 369 Leser

Gudrun Westphal

Gudrun Westphal beging ihr 25-jähriges Dienstjubiläum im Hause der VR-Bank Aalen. Mit Geschenken bedankten sich der Aufsichtsratsvorsitzende der VR-Bank Aalen, Arthur Fischer, sowie Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann bei der Jubilarin. Dr. Hausmann überreichte ihr die Ehrenurkunde der IHK Ostwürttemberg. Betriebsratsvorsitzender Günther Weller gratulierte weiter
  • 375 Leser

Heiler Abend

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Alles klar? Christbaum gekauft, Essen festgelegt, Geschenke besorgt? Heute ist die letzte Chance, um das in unseren schwachen männlichen Kräften stehende zu tun, damit der heilige ein heiler Abend wird. Das heißt vor allem, nichts zu tun. Lassen Sie die Finger vom Christbaum! Egal, wo sie sägen oder schneiden, es war das falsche Ende. Noch weiter
  • 165 Leser

Heilig Kreuz Hüttlingen

Ab 21.45 Uhr erklingt heute weihnachtliche Musik für Sopran, Querflöte und Orgel. Die Christmette um 22 Uhr gestaltet der Kirchenchor mit modernen Liedsätzen von Lorenz Maierhofer sowie Klaus Heizmann und Chorwerken von Gluck, Händel und Reichardt. Ein Instrumentalduo mit Querflöte (Ute Pfründer) und Orgel (Matthias Schimmel) und solistische Gesangsbeiträge weiter
  • 201 Leser

Heilig-Geist Ellwangen

An Heilig Abend beginnt um 20.30 Uhr die Christmette. Der Chor wird sie mit weihnachtlichen Weisen von J.S. Bach , Joh. Fr. Reichardt , Joseph Schnabel und anderen mitgestalten. Beim Fest der Geburt des Herrn singt der Chor bei der Festmesse um 10.30 Uhr die Messe in C von Anton Bruckner, das Credo von H. Bauer "Heilige Nacht" von Joh. Fr. Reichardt weiter
  • 104 Leser

Heimspiel der Stumpfes

Das alljährliche Heimspiel der "Stumpfes" steht an. Am 30. Dezember um 20 Uhr sind sie in der Stadthalle in Aalen zu Gast. Der Name des Orchesters verdankt sich urmenschlich-urschwäbischen Seelenregungen: Herrn Stumpfes - weil dieser Name wie kaum ein anderer den "inneren Schweinehund" der schwäbischen Volksseele verkörpert; Zieh & Zupf - weil es weiter
  • 181 Leser

Hilfsangebote nach Pfarrhausbrand

Die Büroeinrichtung ist zerstört, der Computer ist im Eimer, das Telefon ebenso. Pater Alois Riegs Bücher sind verschmutzt und nass geworden. Sie müssen gereinigt und getrocknet werden. Zwei weitere Büroräume sind im Mitleidenschaft gezogen. Diese vorläufige Bilanz des Brandes im katholischen Pfarrhaus am Stefansplatz zog gestern Kirchenpfleger Siegfried weiter

Hirschbachclub-Spende

"Froh und dankbar" über das Weihnachtsgeschenk des Hirschbach-Clubs war die Leiterin der Tagesklinik für psychisch Kranke, Dr. Ulrike Hässler (M.), als ihr Clubvorsitzender Christoph Rohlik zusammen mit Kassiererin Inge Diepold-Welt den Scheck in Höhe von 2143 Euro überreichte. Das Geld werde für Therapieangebote verwendet, die nach der Gesundheitsreform weiter
  • 166 Leser
TRADITION / Soldaten aus Pommern und Ostpreußen fertigten Krippe 1945 für Abtsgmünder Familie

Hoffnung in einer schweren Zeit

In vielen Wohnzimmern trifft der Besucher im Moment auf Weihnachtskrippen. Doch in Abtsgmünd wird seit 1945 die heilige Familie mit Hirten und Weisen aus dem Morgenland aufgebaut, die mit einer schönen Geschichte verknüpft ist: sie wurde im zweiten Weltkrieg von Soldaten gebastelt. weiter
WEIHNACHTSBIER / Ostalb-Brauereien bieten reichhaltiges Sortiment an Bock- und Festbieren zu Weihnachten

Hohe Stammwürze schafft puren Genuss

Wenn die Tage am kürzesten sind und Weihnachten vor der Tür steht, suchen die Menschen heimelige Wärme. Dazu wird gerne ein kräftiges Fläschchen Bier getrunken. Speziell zu Weihnachten eingebraut oder als Spezialität für die "dunkle Jahreszeit", bieten Brauereien Fest- und Bockbiere an. weiter

IGM zu Triumph: Sozialplan greift

Dass der Sozialplan zur Schließung des Triumph-Werkes Ellwangen nicht bei allen Betroffenen gegriffen habe, wie jetzt behauptet wurde, weist die IG Metall-Verwaltungsstelle Aalen zurück. Bernd Stossun erklärte für die Gewerkschaft in einem Gespräch mit unserer Zeitung, diejenigen Beschäftigten, die aus persönlichen Gründen eine Versetzung in das Aalener weiter
  • 100 Leser

Im Bücherregal: Die Weihnachtsbraut

Ein modernes Weihnachtsmärchen hat die Autorin Donna van Liere mit "Die Weihnachtsbraut" geschaffen. Es rankt sich um herzkranke Kinder, die Liebe eines Medizinstudenten und dessen zutiefst ergreifende Schilderungen von Selbstzweifeln. Wundersam fügen sich am Ende die Erzähl-Puzzleteile zusammen. Von Zweifeln bezüglich seines Medizinstudiums geplagt, weiter
  • 185 Leser

Im Ruhestand ein Besuch in Aalen

Weihnachten feiern wir im Kreis der Familie am Heiligen Abend bei Kerzenlicht. Am 25. Dezember gehen wir morgens zur Messe. An den Brauch, das Fest morgens am 25. Dezember zu feiern, konnten wir uns nach 43 Jahren nicht gewöhnen, sowie abends zu kochen. Wenn Sie Fernweh haben, besuchen sie doch dieses schöne Land, wo es noch Biber, Bären, Elche, Rentiere, weiter
  • 499 Leser

IN KÜRZE

Sie haben's eilig, klar doch - hier das Wichtigste, die Öffnungszeiten am heutigen Tag, für Sie kurz zusammengefasst: Supermärkte : Kaufland: 14 Uhr; E-Center: 14 Uhr; alle Mini-Mal-Märkte: 13 Uhr; Penny-Markt: 13 Uhr; Comet: 13 Uhr. Tankstellen : OMV (W'alf): durchgehend; Agip (W'alf): 16 Uhr; Avia (Bahnhofstraße): 24 Uhr; Esso (Bahnhofstraße): durchgehend; weiter
  • 148 Leser

Joyeux Noël aus Fribourg

Bonjour, Salut und Au Revoir - längst tönen diese Worte vertraut, da meine Familie nun doch schon zwei Jahre in Fribourg, am so genannten "Röstigraben", lebt. Der Name stellt ein scherzhaftes Synonym für den Saanegraben dar, durch dessen enges Tal sich die Saane schlängelt, die im Kanton Freiburg zum Teil die Sprachgrenze bildet und vor allem die Unterschiede weiter
  • 542 Leser

Karl Weitzmann

Der vielleicht älteste aktive Reiter im Ostalbkreis feiert heute seinen 84. Geburtstag. Der gebürtige Stuttgarter Karl Weitzmann lebt seit seinem dritten Lebensjahr in Lauchheim und reitet heute noch jeden zweiten Tag auf seinem Pferd Natascha aus. Pferdesportler in verschiedenen Vereinen haben bei ihm das Reiten gelernt, aktiv ist er weiterhin in der weiter
  • 128 Leser

Karus und Baktus: Wie im Steinbruch...

Wenn Karius und Baktus ihr Unwesen Treiben, dann hört sich das an wie im Steinbruch. Den Schülern der Alemannenschule Hüttlingen jedenfalls wurde im Bürgersaal vor Augen geführt, wie wichtig regelmäßige Zahnpflege ist. Mit großen Schlegeln bearbeiten die beiden Unholde Karius und Baktus einen überdimensionalen Zahn des kleinen Jens. Den Grundschülern weiter
  • 138 Leser

Katherine Rabuya

Vor einem Jahr flog sie zurück in ihre Heimat, auf die Philippinen. Davor war sie einige Monate in Deutschland, (in Aalen und Karlsruhe) denn ihr wurde eine künstliche Herzklappe eingesetzt, die ihr Leben gerettet hat. Besonders an der Rettungsaktion beteiligt war ihre in Aalen lebende Freundin Fritzie Wolber. Und viele Leserinnen und Leser dieser Zeitung, weiter
  • 108 Leser

Kein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt

Wir sind zwei Austauschstudenten aus Aalen und Ellwangen, studieren in Stuttgart und sind nun innerhalb des Ontario-Baden-Württemberg-Programms für ein Jahr in den Städten Toronto und Kingston gelandet. Der eineinhalb Jahre dauernde Bewerbungsmarathon hat sich gelohnt und wir sind glücklich, hier zu sein. Auch wenn Ontario für kanadische Verhältnisse weiter
  • 507 Leser
KREISBRANDMEISTER / Werner Prokoph gibt Tipps für feuerfreie Feiertage

Kerzen nicht unbeaufsichtigt lassen

Einen Moment nicht aufgepasst - und schon ist es passiert: Damit die Weihnachtstage ohne Aufregung, Schrecken oder größere Katastrophen gefeiert werden können, rät Kreisbrandmeister Werner Prokoph: Wachskerzen am Baum so anbringen, dass darüber keine Zweige sind. Die Kerzen von oben nach unten und von hinten nach vorne anzünden, damit man sich selbst weiter
  • 107 Leser

Kinderuni in der BA

Eine Kinder-Uni für Mädchen und Buben zwischen acht und 13 Jahren will die Berufsakademie im kommenden Jahr anbieten. Als erster Termin ist eine "Vorlesung" in den Faschingsferien anvisiert. Themenschwerpunkt soll die Technik sein. weiter
  • 290 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / 17 Sternfahrer bringen ein Stück Freude in die Pflegeheime

Krank und verlassen

Sie ist schon gute Tradition, die Sternfahrt von Kommunalpolitikern, lokaler Prominenz und Redakteuren. Sie ist mehr als ein Symbol der SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat". Sie ist - bereits zum 3. Mal - zu einem nicht mehr wegzudenkenden Part der Aktion geworden. weiter
  • 167 Leser
GEMEINDERAT / Klausurtagung soll nach der Haushaltsdebatte weitere Sparmaßnahmen bringen

Kürzung der Vereinsjugendförderung bleibt

"Keine Tabus", so Bürgermeister Peter Traub bei der Haushaltsdebatte, soll es bei der im neuen Jahr anstehenden Klausurtagung geben, um die städtischen Finanzen salonfähiger zu machen. weiter
  • 169 Leser

Latin Rhythmen

Ein Weihnachtsspecial steigt am Samstag, 25. Dezember im La Cantina in Aalen. Die X-Mas-R'n'B Night mit niemand anderem als der Jamix Crew mit Leader DJ Reg, DJ Low Life und special DJ/MC Mo Phonk. Bülent Yilmaz (Salon Clips) und Osman Madan (Enchilada) haben sich an diesem besonderen Abend alle Mühe gegeben, dieses ausgezeichnete Trio nach Aalen zu weiter
  • 193 Leser

Leckere Laugenbrezeln in Südafrika

Seit zwei Jahren sind wir jetzt auf unserem Auslandsposten in Südafrika und haben uns inzwischen sehr gut hier eingelebt. Als Schulleiter der deutschen Schule in Pretoria ist mein Arbeitsfeld weitaus breiter angelegt, als dies in Deutschland der Fall war. Die Konstruktion der privaten Schule, die Menschen aus allen Bevölkerungsgruppen des Landes integrieren weiter
  • 447 Leser

Leckereien

Heiligabend beginnt im Enchilada in Aalen mit einer Weihnachtstombola ab 10 Uhr. Dort kann man sich bei heißem Glühwein und Leckereien die letzten Geschenke ergattern. Am Abend bleibt das Enchilada dann geschlossen und das Team vom Enchilada, Sonnenstudio Sunrise und das Friseurteam Clips feiern zusammen ab 22 Uhr im La Cantina ihre Weihnachtsparty weiter
  • 193 Leser

Lichterdekoration wie in Disneyland

Weihnachten in den USA, das kennt man aus dem Fernsehen: lange Schlangen vor dem Weihnachtsmann im Einkaufszentrum, Menschen beladen mit Paketen, gehen von Geschäft zu Geschäft, Weihnachtsfeiern, bunte Beleuchtung an den Häusern und natürlich jede Menge Geschenke unterm Weihnachtsbaum. Weihnachten ist aber nur ein Teil der so genannten "Holiday Season". weiter
  • 496 Leser

Liebe gegen verlogene Moral

Die "Stagione d'Opera Italiana" bringt Giuseppe Verdis Meisterwerk "La Traviata" am 12. Januar um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle auf die Bühne. Dieses zeitlose Werk enthält eine Fülle schönster Melodien und ist mit einer Spielhandlung verbunden, die jeden Besucher packt und ergreift. Die junge Lebedame Violetta, die in der großen Gesellschaft ihre weiter
  • 184 Leser

Liebe Grüße nach Oberkochen

Mein Mann Mike, meine Söhne Alexander und Christopher und ich wohnen seit 13 Jahren in Vallejo, Kalifornien. Vallejo liegt eine Autostunde nördlich von San Francisco. Das berühmte Napa Valley Weinland ist innerhalb 30 Minuten von hier aus zu erreichen. Mein Mann ist ein selbstständiger Handwerker und ich arbeite im Verkauf für einen Weinkorkenlieferanten. weiter
  • 362 Leser

Lobgesang

Die zweite Sinfonie, op. 52 von Felix Mendelssohn-Bartholdy, den sogenannten "Lobgesang" führen die Augustinuskantorei und der Motettenchor Gmünd um 20 Uhr in der Augustinuskirche Gmünd auf. Die Chöre werden vom Orchester "per via" (Konzertmeisterin Angela Pastor) begleitet. Als Gesangssolisten treten Johanna Stojkovic (Sopran), Isabelle Müller-Cant weiter
  • 248 Leser

Lolli-Aktion in Röhlingen

Die SMV der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule in Röhlingen veranstaltete zu Nikolaus eine "Lolliaktion", an welcher sich Lehrer und Schüler der gesamten Schule beteiligen konnten. Durch die Lolliaktion hatten alle die Möglichkeit sich Grüße und Botschaften zukommen zu lassen, die durch einen Lolli versüßt wurden. Für den Lolli mit Grußkarte musste jeder weiter
WEIHNACHTSBESUCH / Die Abgeordneten Brunnhuber und Mack geben sich in Sachen "neues Polizeirevier" etwas vorsichtiger

Mack redet jetzt von "Vorbehalten"

Die CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber (Bundestag) und Winfried Mack (Landtag) statteten dem Ellwanger Polizeirevier, wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit, gestern einen Besuch ab. Doch so recht kam keine Freude auf: Die beiden gaben sich in Sachen Polizeirevier-Neubau doch etwas reserviert. weiter
  • 111 Leser

MAPAL-Azubis spenden 500 Euro

Für "Advent der guten Tat" haben die Azubis der Firma MAPAL stattliche 500 Euro gesammelt. Ralph Rathgeb, Iris Abele, Ilona Beyerle, Sebastian Momper und Stephanie Ebert (v. l.) überreichten Kulturredakteur Wolfgang Nußbaumer einen Scheck. Üblicherweise bezahlen die Azubis als Pfand auf die jährliche Weihnachtsfeier fünf Euro, die sie bei Teilnahme weiter
  • 282 Leser

Marienkirche Aalen

Im Rahmen der Krippenfeier an Heiligabend um 16 Uhr wird vom Familiengottesdienst-Team und vom Kinderchor St. Maria Kids das Krippenspiel "Jesus ist geboren" aufgeführt. Der Chor "Neue Töne" sowie Magda Müller (Blockflöte) und Teresa Nar (Orgel) gestalten die Christmette um 22 Uhr. Beim Hochamt am 25. Dezember um 9 Uhr erklingt Musik aus dem Oratorium weiter
  • 112 Leser
USA

Martha Feil

Seit fast 75 Jahren ist sie in Amerika. Im Hirschbach kam Martha Huber geb. Feil zur Welt. Ihre Mutter war eine geborene Grimminger. Im Januar 2005 wird sie 89 Jahre alt. Ihr Mann, Adolph Huber, starb vor zwei Jahren. Über die SchwäPo-Weihnachtsgrüße möchte sie ihren Verwandten, Bekannten und Freunden ein paar Zeilen zukommen lassen. Und erzählen, wie weiter
  • 416 Leser

Melodien

Alle Freunde der heiteren und leichten Klassik kommen am Sonntag, 26. Dezember im Gmünder Stadtgarten voll auf ihre Kosten. Das Johann-Strauß-Festival-Orchester Baden-Württemberg begeistert sein Publikum mit weihnachtlichen Melodien und mit den Highlights aus den Werken der Strauß-Dynastie, vorwiegend natürlich mit den bekanntesten Stücken aus dem Schaffen weiter
  • 181 Leser

Mit 80 000 zu Mikis Theodorakis

Hallo Aalen! Ruhe ist wieder eingekehrt in der Olympiastadt Athen. Mit dem Gewinn der Fußball-EM in Portugal im Juli hatten die Griechen ja schon Gelegenheit zum Vorfeiern. Zu diesem Zeitpunkt war ich in Deutschland und war bei dieser Riesenparty leider nicht dabei. Zu den Olympischen Spielen bekamen mein Freund und ich dann Besuch von meiner Schwester weiter
  • 408 Leser
FREIE WALDORFSCHULE / Premiere: Das erste "Oberuferer Christgeburtsspiel" in Aalen

Mit dem Herzen verstanden

Premiere im Saal der Freien Waldorfschule im Hirschbach: Zum ersten Mal wurde in Aalen ein "Oberuferer Christgeburtsspiel" aufgeführt. Ein volkstümliche Krippenspiel das berührt, aber auch mit handfesten, fröhlich-derben Szenen aufwartet. weiter
  • 152 Leser

Mit dem Rucksack untertauchen

Ich glaube, ich hatte 1988 oder so mal ein paar Zeilen über mich und meine Familie an die "SchwäPo-Weihnachtsgrüße" geschickt - mit Bild von mir, meiner Mutter und meiner Tochter. Meine Mutter ist inzwischen verstorben, meine Tochter ist verheiratet und hat einen kleinen Sohn. Mir und meinem Mann geht es gut. Wir sind inzwischen im Ruhestand und machen weiter
  • 421 Leser

Mit den Enkeln in Aalen

Zuerst möchte ich mich bei Erwin Hafner für den interessanten Bericht über die Bierhalle bedanken. Ja, ich bin in der Bierhalle aufgewachsen und habe viele liebe Erinnerungen trotz der Kriegszeit. Mehrere meiner Bekannten aus der alten Heimat haben mir den Zeitungsausschnitt zugeschickt. Wir feiern Weihnachten am Heiligen Abend bei meiner jüngsten Tochter. weiter
  • 476 Leser

Mit den Gedanken in der Heimat

Wie jedes Jahr sind besonders am Heiligen Abend und an den Feiertagen die Gedanken in der Heimat. Die festliche Stimmung ist nicht wie zu Hause in Kälte und Schnee. Ihnen allen bei der Schwäbischen Post möchte ich schöne, frohe Feiertage wünschen und ein gesegnetes, erfolgreiches neues Jahr 2005. Allen meinen Lieben, sowie auch Unbekannten, wünsche weiter
  • 378 Leser

Mit der Schwester quer durch die Staaten

Ein herzliches "Grüß Gott" an alle Verwandte und Bekannte sowie alle Leser der Schwäbischen Post. Hier bin ich wieder, um Euch von meinem Leben hier in den USA zu berichten. Meine Schwester und ihr Gatte waren wieder für drei Monate bei uns zu Besuch. Wir waren auch wieder viel unterwegs, haben viel gesehen und hatten eine wunderschöne Zeit. Es ging weiter
  • 383 Leser

Mit einer Welcome-Party im Land der aufgehenden Sonne begrüßt

Die Herausforderung in einem anderen Land zu leben besteht meines Erachtens nicht nur in der Arbeit im Ausland, man muss sich den örtlichen Gegebenheiten anpassen können. Des Leben hier in Japan ist absolut nicht mit dem europäischen Leben zu vergleichen. Ohne Zweifel ist die Sprache eines der größten Hindernisse, die das alltägliche Leben erschweren. weiter
  • 341 Leser

Mit Fackeln zur Christmette

Als geborene Aalenerin bin ich nun schon seit 23 Jahren im Martelltal in Südtirol. Mit viel Erfolg führe ich mit meinem Mann Hans und den drei "Buaben" Marcel, Patrick und Dominik den von den Schwiegereltern übernommenen "Gasthof zum See" auf 1870 Metern Höhe, der mitten im Stilfser-Joch Nationalpark in unberührter Natur liegt. Die ringsum über dreitausend weiter
  • 437 Leser

Mit Gartenschläuchen gegen den Feuersturm

Im August 2004 waren es 36 Jahre, seitdem ich nach Australien ausgewandert bin. Was hat sich in den zehn oder zwölf Jahren seit meinem letzten Bericht so alles ereignet? Nun, wir wohnen immer noch in Canberra. Die Töchter sind groß geworden, haben die Schul- und Studienzeit beendet und sind ausgeflogen. Nicole, die Ältere, hat es über Kenia, Göttingen weiter
  • 319 Leser

Mit Kindern auf der Tausendfüßlersuche

Ich lebe hier seit Ende Juli in Windhoek, der Hauptstadt Namibias, die trotz der rund 250 000 Einwohner wie ein Dorf erscheint. Ich teile mir in Klein-Windhoek eine gemütliche 3-Zimmerwohnung mit Corinna, einer weiteren Praktikantin aus Deutschland. Der Kindergarten, in dem ich arbeite, gehört der Deutschen-evangelisch-lutherischen Kirche und besteht weiter
  • 392 Leser

Mit Zentnerlasten über den Schultern

Sie sehen beileibe nicht aus wie Manfred Nerlinger oder Ronny Weller, die Aushängeschilder des deutschen Gewichthebens der vergangenen Jahre. Gewichtheben ist auf der Ostalb populär. Die Heberriege des SGV Oberböbingen besteht durchweg aus Eigengewächsen und misst sich in der 2. Bundesliga Südwest. Rund 20 Gewichtheber, darunter die Hälfte im Aktivenbereich, weiter

Mitten drin im olympischen Traum und in der Fußball-EM

Hallo aus Athen! Jetzt ist es also fast vorbei, 2004, das "griechische Jahr". Schon zu Jahresbeginn wurde überall Werbung für Olympia gemacht. Die Maskottchen waren allgegenwärtig, genau wie die Baustellen in der Stadt. Nein, eigentlich war in der Baustelle nur noch ein bisschen Athen zu finden. Es schien fast ein Wunder, dass nicht auch noch die Akropolis weiter
  • 309 Leser

Neues Kurortschild

An der Ortseingangstafel Röthardt weist seit gestern ein Zusatzschild auf den Kurort Röthardt hin. OB Ulrich Pfeifle sprach bei der Enthüllung von einem Weihnachtsgeschenk, das für die Zukunft verpflichte. Die Stadt werde alles tun, dass Röthardt noch schöner werde, erwarte aber auch Investitionen der Bewohner. Als Beispiel nannte er die Schaffung von weiter
  • 115 Leser

Neues Polizeirevier: Abgeordnete zögernd

Die CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber (Bundestag) und Winfried Mack (Landtag) statteten dem Ellwanger Polizeirevier, wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit, gestern einen Besuch ab. In Sachen Polizeirevier-Neubau gaben sie sich aber etwas reserviert. Mack verwies auf die klamme finanzielle Lage des Landes. Auch hege Stuttgart die Erwartung, dass die Stadt weiter
  • 162 Leser

NEUES VOM SPION

Voller Tatendrang hat Marga Elser kurz vor dem Fest eine Halbzeitbilanz gezogen. Und auch sonst glänzt sie mit Präsenz und wirkt keinesfalls amtsmüde. Ob das schon ein Zeichen für 2006 ist? Oder macht da nur jemand seinen Job, wie es sich gehört? An der SPD-Basis wird jedenfalls hinter vorgehaltener Hand diskutiert und ein wenig gegrummelt. Vielleicht weiter
  • 183 Leser
VITUS KÖNIG / Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Nicht alles selbstverständlich

Anlässlich der traditionellen Weihnachtsfeier konnten drei Mitarbeiter der Firma Vitus König für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden. weiter
  • 176 Leser

Norbert Weiss

Norbert Weiss, Biologie- und Sportlehrer an der Justus-von-Liebig-Schule Aalen, wurde vom Oberschulamt Stuttgart zum Oberstudienrat ernannt. Bevor Norbert Weiss 1990 als Referendar in den Schuldienst eintrat, sammelte er vier Jahre in Mannheim als Sporttherapeut in Bewegungstherapie am Zentralinstitut für seelische Gesundheit berufliche Erfahrungen. weiter
  • 181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nördlinger Stiftungskrankenhaus

Bei nur zwei Gegenstimmen sprach sich der Nördlinger Stadtrat für die Gründung einer GmbH als neue Betriebsform für das Nördlinger Stiftungskrankenhaus aus. Oberbürgermeister Paul Kling beleuchtete in seiner "Laudatio" für die Krankenhaus GmbH die derzeitige Situation auf dem Gesundheitswesen. Der Oberbürgermeister zeigte sich überzeugt davon, dass weiter

Oft Gedanken in Ellwangen

Neun Jahre sind es nun schon her, dass wir Ellwangen verlassen haben. Vergessen haben wir all die Jahre nicht, sind doch Freundschaften und rege Kontakte erhalten geblieben. So sind wir über die Ereignisse in Ellwangen immer informiert. Wir haben die schöne Zeit in Ellwangen in sehr guter Erinnerung und denken oft und gerne an die Badgasse und unser weiter
  • 506 Leser

Ohne Hutzelbrot geht's nicht

Zuerst mal ein herzliches Grüß Gott an alle Leser der Schwäbischen Post. Der Mensch ist im Sozialgefüge seiner Heimat, in Familie und Nachbarschaft verwurzelt und ebenso in sein Volk und Vaterland durch Sprache, Kultur und Überlieferung eingebettet. Auch nach 46 Jahren im Ausland lässt sich das nicht verleugnen. Weihnachten feiern wir immer noch nach weiter
  • 325 Leser

Partner fürs Leben

Wie und wo finde ich den Partner fürs Leben? Und zwar den Richtigen. Die Antwort finden jetzt anspruchsvolle Alleinstehende im Internet: Bei ElitePartner.de - der ersten und einzigen Online-Partnervermittlung für Akademiker und niveauvolle Singles. Die Agentur ist Partner dieser Zeitung. Und auf www.schwaebische-post.de und www.tagespost.de finden Sie weiter
  • 138 Leser

Peter und Paul Oberkochen

In der Christmette an Heiligabend um 22 Uhr spielt der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen. Das Hochamt am 1. Weihnachtstag um 9 Uhr wird vom Kirchenchor musikalisch gestaltet. Zu Beginn erklingt das "Vom Himmel hoch, da komm ich her" aus der Magnificat-Vertonung von J.S. Bach. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht die Missa brevis in C von W.A. Mozart. weiter
  • 153 Leser

Peter und Paul Röhlingen

Am Heilig Abend um 18.30 Uhr gestaltet der Kirchenchor unter Leitung von Diana Meyer-Krämer den Gottesdienst mit der Missa brevis "St Joannis de Deo" in B von J. Haydn. Das Orgelsolo gab der Messe den Beinamen "kleine Orgelmesse". Es spielen die Samuel Dalferth und Rupert Kinzler (Violinen I+II), Kathrin Hiller (Cello), Orgel Johannes Fiedler, Sopran weiter
  • 150 Leser

Poesie und Prosa

Angeblich, so hat sich der Woiza sagen lassen, ist die Adventszeit als Phase der Besinnung gedacht. Nach den vergangenen paar Wochen fühlt sich der Woiza allerdings wieder in seiner Ansicht bestätigt, dass dies bloß eine kesse Erfindung unheilbarer Romantiker ist. Ihm scheint Advent bei vielen Zeitgenossen eher ein Versuch, in vier Wochen möglichst weiter
  • 135 Leser
WINGERT-BAU / Firmenchef Franz Wingert malt bei Jubilarehrung düsteres Branchen-Bild

Politik soll Talfahrt aufhalten

Sechs Mitarbeiter mit insgesamt 140 Jahren Betriebszugehörigkeit sind bei der Jubilarehrung der Firma Wingert-Bau ausgezeichnet worden. weiter
  • 127 Leser
SCHOLZ AG / Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung

Rekord-Schrottpreise dank Asien-Nachfrage

Etwa 250 Mitarbeiter hatten sich bei der Weihnachtsfeier der Essinger Firmen Scholz AG und Scholz Edelstahl GmbH in der Wasseralfinger Sängerhalle versammelt. Der Vorstand der Scholz AG, Oliver Scholz, zog eine kurze Bilanz für das zu Ende gehende Geschäftsjahr. weiter
  • 209 Leser

Rindsrouladen und Spätzle

Es ist kaum zu glauben, dass wir uns schon wieder der Weihnachtszeit nähern und wieder ein Jahr zu Ende bringen. Ein Jahr, in dem sich vieles ereignet hat. Unser Land wurde dieses Jahr wieder von vielen Naturkatastrophen heimgesucht. Für mich persönlich war dieses Jahr ein gutes Jahr und gerade in dieser Zeit, der Weihnachtszeit, nimmt man Rückblick weiter
  • 394 Leser

Rudi Engelhardt

Die Firma Franke GmbH verabschiedet zum Jahresende den bislang langjährigsten Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand. Rudi Engelhardt war 41 Jahre für das Unternehmen tätig. Als qualifizierter Facharbeiter hat er die gesamte Entwicklung des Aalener Wälzlagerherstellers miterlebt und seine Kenntnisse und Erfahrungen an vielen Stellen eingebracht. weiter
  • 131 Leser

Salvatorkirche Aalen

Der Festgottesdienst an Weihnachten wird mit englischen Weihnachtsliedern des zeitgenössischen Komponisten John Rutter gestaltet. Aus dem Liederzyklus "Best Time of Year (die wunderbarste Zeit des Jahres)" erklingen die schönsten Sätze. Begleitet wird der Chor von einem stattlichen Orchester, besetzt mit Streichern, Flöten, Holzblasinstrumenten, Hörnern weiter
  • 153 Leser

Santa Barbara statt Besinnlichem

Wir sind im September hier angekommen und werden insgesamt sechs Monate bleiben. Leider haben wir nur an den Wochenenden Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Und dann sind die paar Monate nicht mehr so viel Zeit, wie es sich anhört. Wir sind jedes Wochenende unterwegs und haben, neben vielem anderen, schon den Yosemite, Muir Woods, Grand Canyon, weiter
  • 354 Leser

Schnee in der Kornkammer

Hier ist das erste Schulhalbjahr schon fast vorbei, dabei kommt es mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, dass ich mich in den Flieger gesetzt habe. Ich konnte hier schnell viele Freunde finden und unternehme auch regelmäßig etwas mit ihnen. Ich bin ein Mitglied der Schulband, in der ich das einzige Waldhorn spiele, und seit ein paar Wochen spiele weiter
  • 399 Leser

Schönenberg Ellwangen

An Heilig Abend spielen Beate Köder und Melanie Blattner ab 21 Uhr besinnliche Flöten- und Orgelmusik. Um 21.30 Uhr beginnt die Christmette, die vom Musikverein Rattstadt und dem Kirchenchor Schönenberg gestaltet wird. Zu hören sind weihnachtliche Bläsersätze sowie das "Transeamus" von Schnabel und "Der Stern von Bethlehem" von Rutter. Am 25. Dezember weiter
  • 154 Leser

Spannende Monate als au pair in New Jersey

Nun ist es schon unglaubliche fünf Monate her, als ich nach sämtlichen Abschiedspartys mit Freunden und Verwandten den Schritt gewagt habe und mich in das Flugzeug mit dem Ziel New York gesetzt habe. In den folgenden zwölf Monaten würde ich den "American way of life" als au pair in Bedminster, New Jersey, live erleben. Doch zuvor ging es für fünf Tage weiter
  • 437 Leser

Spende an Sozialstation Abtsgmünd

Anlässlich der Weihnachtsfeier des Männergesangvereins Neubronn übergaben Vorsitzender Wolfgang Kistner und Chorleiterin Roswitha Maul an die Sozialstation Abtsgmünd eine Spende über 803 Euro. Sie stammt aus dem Erlös des Benefizkonzertes, das die Chöre des MGV in der St. Michaelskirche veranstaltet hatten. Andrea Apprich von der Sozialstation und Pflegedienstleiterin weiter
  • 131 Leser

St. Benedikt Neuler

Bei der Gestaltung des Heiligen Abends sind mehrere Gruppen beteiligt. Um 16 Uhr gestaltet der Kindergarten Mutter Teresa eine Krippenfeier. Um 18.30 Uhr stimmt ein Bläserensemble auf die Christmette ein. Die Mette um 19 Uhr wird vom Kirchenchor mit volkstümlichen deutschen Weihnachtsliedern bereichert. Am ersten Weihnachtstag spielt beim Hochamt um weiter
  • 155 Leser

St. Mauritius Westhausen

Der Kirchenchor wird die Feier der Heiligen Nacht heute um 22 Uhr unter der Leitung von Dietmar Ernst durch weihnachtliche Choräle mitgestalten. An Weihnachten im Hochamt um 10.30 Uhr singt der Chor unter der Leitung von Peter Waldenmaier die lateinische Messe "Laetatus sum" von Wolfram Menschick für Chor und Orgel. weiter
  • 150 Leser

St. Michael Abtsgmünd

Um 21.30 Uhr beginnt heute die Christmette. Der Michaels-Chor singt im Wechsel mit der Gemeinde Chorsätze alter und neuer Meister; Leitung Daniel Pfeiffer. Das Hochamt am 1. Weihnachtstag gestaltet der Chor ebenfalls mit verschiedenen Chorsätzen sowie Teilen der Missa St. Crucis in G-Dur von Josef Rheinberger mit. weiter
  • 200 Leser

St. Vitus Jagstzell

Den Hauptgottesdienst um 9 Uhr am Weihnachtstag eröffnet der Kirchenchor mit dem Choral "Wie soll ich dich empfangen" von J.S.Bach. Das Kyrie stammt aus der D-Dur Messe von Dvorak. Silchers "Ehre sei Gott" erklingt zum Gloria. Zur Gabenbereitung singt der Chor die altrussische Volksweise "Jubilate". Leopold Mozart hat das "Agnus Dei" komponiert und weiter
  • 156 Leser

St. Wolfgang Ellwangen

Die traditionellen Krippenfeier ("Die vier Lichter des Hirten Simon"), vorbereitet vom Familiengottesdienstteam, ist am Heiligen Abend um 16 Uhr. Um 22 Uhr beginnt die Christmette. Der Festgottesdienst um 10.30 Uhr am ersten Weihnachtstag wird vom Kirchenchor musikalisch gestaltet, Solisten: Wolfgang Berghausen und Heribert Geiling, Chor und Orgel: weiter
  • 150 Leser

Stadtkirche Ellwangen

In der Stadtkirche Ellwangen beginnen die Weihnachtsgottesdienste am Heiligen Abend um 15.30 Uhr mit der Aufführung des Krippenspiels "Für alle ist Christus geboren" von Gabriele Timm und Rainer Bohm; mit rund 60 Kindern des Ellwanger Kinderchors und Blockflötenkindern aus der Musikschule (Klasse Diana Meyer-Krämer), Reinhard Krämer, Klavier; die Leitung weiter
  • 145 Leser
GESCHENKE IN LETZTER MINUTE / Tankstellen-Shops als letzte Möglichkeit, heute Abend noch was zum Verschenken zu finden

Statt Sprit Seelentröster und Spaghetti schenken

Tankstellen sind mehr als nur bloße Zapfstationen für durstige Autos. Wer dringend noch ein Weihnachtsgeschenk braucht, findet hier die Rettung für eine stille und heilige Nacht. Die Mitarbeiter in den Tankstellen-Shops, die heute Abend arbeiten, haben von der Zahnpasta bis zum ferngesteuerten Formel-1-Modell-Rennwagen alles Überlebensnotwendige im weiter

Stephanuskirche Wasseralfingen

Am Heiligen Abend ist um 16 Uhr Kindermette mit Krippenspiel; es musizieren und spielen Kinder und Jugendliche unter Leitung von Maria Wimmer. Die Christmette um 22 Uhr wird musikalisch gestaltet von der Schola (Leitung Maximilian Fischer) und Hans-Roman Kitterer an der Orgel. Am ersten Weihnachtsfeiertag um 8.30 Uhr singt der Kolpingchor (Leitung Georg weiter
  • 133 Leser

Stepp und Tanz - Night of the Dance

Die Broadway Dance Company und das Dance Empire Dublin setzen in atemberaubenden Tanzszenen im Stile weltberühmter Stepp- und Tanzshows am 31. Januar um 20 Uhr neue Maßstäbe in der Aalener Stadthalle. Traditioneller irischer Stepptanz im Stile von "Riverdance" und "Lord of the Dance", verzaubernde Elemente aus dem "Cirque du soleil", "Spektakel a la weiter

Stille Nacht

Im Aalener Apfelbaum wird an Heiligabend, Freitag, 24. Dezember ab 22 Uhr gefeiert. Eine nicht so "Stille Nacht" soll es geben, wenn nach der Bescherung und dem besinnlichen Teil des Abends dort die Party beginnt. Damit geht in der Aalener Disco eine Tradition weiter. Für Weihnachtsstimmung sorgt die gewohnte Apfelbaum-Weise nach dem Motto "Oh, du Fröhliche". weiter
  • 203 Leser

Stimmgewaltig

Der NCO-Club in Schwäbisch Hall feiert seinen zweiten Geburtstag mit einer Christmas-Show am Samstag, 25. Dezember ab 21.30 Uhr. Das Musiker-Projekt "This is how we do it" spielt zur Feier des Tages auf. Zu den Gesangsgästen der Jubiläums-Show gehört Ben Königes mit seiner Bassstimme mit "biblischem Ausmaß". Gordana ist noch mit dabei, die ihre begehrte weiter
  • 213 Leser

Stubenmusik und Dreigesang

Die Wallfahrtskirche Hohenrechberg bietet am Donnerstag, 6. Januar 2005 (Dreikönigsfest), um 16 Uhr wieder den Rahmen für das traditionelle Neujahrskonzert; diesmal mit Stubenmusik, Dreigesang und Mundart. Der Saulgauer Dreigesang, die Zitherspielerin Elvira Schlegelmilch (Aalen/München) und der Harfenist Johannes Rahn (Wangen im Allgäu) präsentieren weiter
  • 147 Leser

Super-Funky-Show mit Sax-Mann Lee Mayall

"Lee Mayall - The sax machine" wird am Sonntag, 26. Dezember ab 20.30 Uhr im Café Podium einheizen. Bereits Tradition ist das Konzert am zweiten Weihnachtsfeiertag im Aalener Musik- und Kleinkunst-Café. Sie sind schon fast schon Lokalmatadoren im Podium, das fünfköpfige funky Feuerwerk "Lee Mayall the sax machine" Lee Mayall am Saxophon als Frontman weiter
  • 167 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

Taxiraub geklärt

Doppelter Ärger steht zwei 17 und 19 Jahre alten Jugendlichen nach den Ermittlungen der Polizei ins Haus. Nach Randale im Haus der Jugend waren sie der Polizei aufgefallen, die sie daraufhin als Taxiräuber überführt hat. weiter
  • 120 Leser

Thomaskirche Aalen

Festliche Musik großer Meister ist am ersten Weihnachtsfeiertag Samstag, 25. Dezember beim Gottesdienst um 10.30 Uhr in St. Thomas in Unterrombach zu hören. Drei Werke stammen von Georg Friedrich Händel: "Freude der Welt, der Herr ist da" aus dem "Messias" folgen: "Denn die Herrlichkeit Gottes, des Herrn, wird offenbaret" und "Denn es ist uns ein Kind weiter
  • 149 Leser

Tradition: Spende statt Karten

"In den vergangenen Tagen haben mich wieder viele gute Wünsche erreicht, für die ich Ihnen recht herzlich danken möchte", schreibt Landrat Klaus Pavel in einem Weihnachtsgruß an die Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises. Und er möchte auch zu diesem Weihnachtsfest die langjährige Tradition fortsetzen und statt dem Versand von Glückwunschkarten wichtige weiter
  • 114 Leser
WEIHNACHTEN / Bei den Neubauers hängt der Christbaum kopfüber von der Decke

Verkehrte Welt zum frohen Fest

Seit dem Jahrtausendwechsel vor vier Jahren feiern Damaris und Wolfgang Neubauer in der Frankenstraße 6 jedes Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum, und das im wahrsten Sinne des Wortes. weiter
  • 134 Leser

Verknüpfung

Dass Plattencover mehr als Schutzhüllen für Vinyl sind, zeigt die Ausstellung der Sleeves von den Dublex-Buben, die den Bezug zwischen Grafik und Musik aufzeigen wollen. Wer also am Heilignachmittag von 14 bis 20 Uhr Lust auf Kunst hat, der kann dieses in der Stuttgarter Galerie "Olympia" am Kleinen Schlossplatz 15 tun. "Sleeves 009-023" heißt die Ausstellung, weiter
  • 191 Leser

Virtuell Gehirne in Scheiben schneiden

Die Westküste Amerikas ist ein wunderbarer Ort: Landschaftliche Schönheit und aufregende Städte wohnen hier Tür an Tür, und es gibt Freundschaftsbesuche in beiden Richtungen. Ich wohne mitten im Getümmel und schneide die Gehirne der Menschen in Scheiben - natürlich nur virtuell, mit dem Computertomographen - und suche darin nach farbigen Flecken. Fragen weiter
  • 413 Leser

Vom Härtsfeld nach "Down-Under" ohne Schnee

Weihnachten heißt hier in Melbourne Hochsommer. Dieses Jahr werden wir auf jeden Fall zum ersten Mal unseren Plastik-Weihnachtsbaum aufbauen. Unsere Tochter ist jetzt schon drei und sie wünscht sich eine Barbie. Also wird es auch eine Bescherung geben. Wahrscheinlich gibt es ein BBQ (Barbecue, Anmerk. der Red.) mit Familie im Garten. Das kommt einem weiter
  • 374 Leser

Von der "Wasserstadt" aus die USA bereist

Aus der Sprache der Dakota übersetzt heißt Minneapolis "Wasserstadt" und diesem Namen macht die Stadt alle Ehre: überall Seen und viele Parks, so dass man einerseits viel Natur, andererseits auch die Vorteile einer Stadt genießen kann. Es gibt erstaunlich viele Gestaltungsmöglichkeiten vor allem für junge Leute, so dass es niemals langweilig wird. Angefangen weiter
  • 431 Leser

Von der Familie versorgt

Vor 44 Jahren kamen wir in Australien an und nun habe ich im Oktober meinen 89. Geburtstag hier gefeiert. Es geht uns allen gut. Meine Knie sind schwach geworden, daher kann ich leider mein Haus und meinen Garten nicht mehr selbst versorgen. Zwei Söhne leben mit mir in meinem Haus. So werde ich von meiner Familie versorgt. Ich gehe am Stock, kann aber weiter
  • 256 Leser

Von Minnesota zum Urlaub nach Hawaii

Diesen September bin ich schon 20 Jahre in Minnesota! Wie die Zeit vergeht. . . Und die Kinder wachsen wie Unkraut! Andy ist fast 21, Tim ist 15, Christopher acht und Katie, das Nesthäkchen, ist schon sechs Jahre alt! Dieses Jahr waren Dan und ich auf Urlaub in Hawaii. Wir waren für eine Woche in Waikiki auf der Insel Oahu. Das Wetter war herrlich! weiter
  • 475 Leser

Von Unterkochen ins Holzhauerlager

Immer noch heiße ich Robert Kaelber und stamme aus der alten Dorfmühle in Unterkochen. 1950 konnte ich es dort nicht mehr aushalten und ging auf die Vancouver-Insel ins Holzhauerlager. Dies war nur der Anfang in Kanada. Wie es weiterging hat die Schwäbische Post schon einmal berichtet. Jetzt gehören wir zu den Glücklichen, die am Horseflylake wohnen. weiter
  • 371 Leser
FEUERWEHR LAUCHHEIM / Jahreshauptversammlung

Wahlen und Ehrungen

Bei der Jahreshautpversammlung der Lauchheimer Feuerwehrabteilungen standen Wahlen und Ehrungen in den verschiedenen Abteilungen auf dem Programm. weiter
  • 105 Leser

Waldweihnachtbei Keuerstatt

Die Chor- und Ausschussmitglieder des Gesangvereins Dankoltsweier haben sich kürzlich zur Weihnachtsfeier getroffen - und zwar mitten im Keuerstadter Forst in der Hindenburghütte. In der gut geheizten Hütte hatten fleißige Hände bereits würzigen Glühwein, Weihnachtsgebäck und Briegel für die Sänger vorbereitet. Die gemütliche Runde wurde von jähen Klopfen weiter

Wallfahrtskirche Unterkochen

Den Kindergottesdienst an Heilig Abend um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche gestaltet die Jugend der "Cappella nova". Am 1. Weihnachtstag ist um 8 Uhr Hirtenmusik mit dem "Dreigesang". Der Katholische Kirchenchor gestaltet zusammen mit dem Orchester an der Wallfahrtskirche und den Gesangssolisten Susanne Schneider (Sopran), Christine Deiß (Alt), Alois weiter
  • 141 Leser

Weihnachten am Pazifik

Es hat mich selbst schon immer ein bisschen in die Ferne gezogen, und so habe ich mir nach bestandenem Abitur 2004 einen Traum erfüllt. Ich habe mich sprichwörtlich aufgemacht ans andere Ende der Welt: nach Australien! Obwohl alles sehr gut vorbereitet war, bleibt doch eine Ungewissheit, was da auf einen zukommt. Schließlich sollte das ja nicht nur weiter
  • 378 Leser

Weihnachten auf einer kleinen Insel im Ozean

Mitte November ging der Fastenmonat Ramadan zu Ende. Sonntag und Montag, 14. und 15. November, wurde Idul Fitri gefeiert. Auf der überwiegend christlichen Insel Nias war davon wenig zu spüren. Die Landbewohner der gut 600 Nias-Dörfer gingen wie gewohnt ihrer Arbeit nach. Doch nun stehen schon Weihnachten und Neujahr vor der Türe. Dann wird man auf Java weiter
  • 845 Leser

Weihnachten bei 35 Grad in Sydney

Ich bin seit September dieses Jahres mit einem "Work-and-Travel"-Visum auf Australienrundreise. Dieses Visum bekommen junge Leute zwischen 18 und 30 nur ein Mal im Leben von der australischen Regierung ausgestellt. Mit dem W+T-Visum erhält man eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis in Australien für ein Jahr. "Merry Xmas Everybody" wünsche ich allen weiter
  • 324 Leser

Weihnachten wie in alten Zeiten

Was für eine Freude wieder unter euch zu sein. Ich bin 1932 geboren, mein lieber Vater war aus Aalen, Familie Henne, meine Mutter Deutsch-Brasilianerin, Familie Fischer. Mein Mann stammt aus Hamburg. In den vierziger Jahren besuchte ich die deutsche Schule, die zu dieser Zeit unter Kontrolle stand. "Hindenburg" lautete damals der Name. Die Schule wurde weiter
  • 270 Leser

Weihnachtsfeier im Rabenhof

Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier erlebten Bewohner und Mitarbeiter des Rabenhofs. Eingestimmt und begleitet vom Blechbläserensemble des Musikvereins Pfahlheim blickte Gesamtleiter Thomas Knies auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek wies auf die Verbundenheit der Stadt Ellwangen mit dem Rabenhof als einem seiner Stadtteile weiter
  • 136 Leser

Weihnachtsgrüße aus Süd-Kalifornien

Liebe Familie, Freunde und Bekannte! Seit acht Jahren lebe ich nun schon mit meinem Mann Mike in Kalifornien und unsere Kinder, Oliver und Lisa, sind bereits fünf und vier Jahre alt. Oliver geht mittlerweile schon in die Schule. Das ist auch der Grund dafür, dass wir Weihnachten dieses Jahr nicht wie gewohnt in Aufhausen mit unserer Familie verbringen weiter
  • 494 Leser

Weihnachtsspiel in Pfahlheim

Zum "kleinen Weihnachtsspiel" der Kastellschule aus Pfahlheim konnte die neue Rektorin Andrea Sachs viele Gäste in der St. Nikolaus-Kirche begrüßen. "Es ist für uns eine Zeit angekommen", das "Lied von der Kerze" mit Flötenbegleitung und "Viermal noch schlafen" schmetterten mit kindlicher Begeisterung die Erstklässler von Andrea Sachs. Ein Lichtertanz weiter
  • 125 Leser
WIRTSCHAFT / Omega-Sorg erwirbt Teile von Feinkost Böhm

Weitere Expansion

Der Essinger Großhandelsbetrieb Omega-Sorg übernimmt einen Teil des Stuttgarter Delikatessen-Spezialisten Feinkost Böhm: den Handelshof in Stuttgart-Wangen und den Zulieferungsgroßhandel für die Gastronomie. weiter
  • 142 Leser
JUGEND-UND KULTURZENTRUM / Bücherprojekt begeistert Kinder und Jugendliche:

Wenn das Buch zur Kunst wird

Seit Anfang November arbeiten Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 18 Jahren an drei Nachmittagen in der Woche im Juze an eigenen Büchern. Herauskommen sollen dabei nicht nur reine Informationsträger, sondern eigenständige, kleine Kunstwerke. weiter
  • 315 Leser

Wenn das Heimweh erwacht

Ja, schon wieder ist ein Jahr vergangen und Weihnachten steht wieder vor der Tür. Unser Wetter lässt sehr zu wünschen übrig: Es regnet und dazu bläst noch ein sehr kalter Wind. Meinem Mann und mir geht es soweit noch gut. Wir haben mit unserer Familie und Freunden im vergangenen Jahr unsere goldene Hochzeit gefeiert. Wir waren in einem deutschen Restaurant weiter
  • 405 Leser

Wenn Träume wahr werden

Kinderträume werden manchmal doch wahr. Während der Kindheit und Jugendzeit träumte ich immer von einer Zukunft, umringt von Tieren und Vögeln in einer paradiesartigen Fantasiewelt, wo alles in Liebe und Freundschaft zusammenleben könnte. Vorsicht mit dem, was man sich wünscht, denn es kann wahr werden. Und dann muss man es nehmen mit Warzen und all weiter
  • 333 Leser

Wie sich ein Märchen anfühlt

"Abrakadabra - Märchenkoffer öffne Dich" ruft die Kinderschar. Aus dem Koffer zaubert Märchenerzählerin Ute Hommel allerdings keine Bücher voller Geschichten. Die braucht sie nicht. Sie erzählt alle Märchen frei. So ist sie ganz nah dran an den Kindern und es ist ein Leichtes, sie zu fesseln und sie zum Mitmachen zu bringen. Aus ihrem Märchenkoffer weiter
  • 244 Leser

Wie Susa den Anfang machte

Vergangene Woche haben wir einen Ausflug nach Detroit, USA gemacht. Es ist die Ford Motor-Stadt Amerikas. Es gibt dort ein Ford-Museum. In diesem kann man die Erfindungen der letzten 300 Jahre bewundern. Alles, was man sich denken kann, vom Bügeleisen, Lokomotive oder das erste Wagenrad. Besonders hat mich ein Autobus beeindruckt. Eine Dame in Seide weiter
  • 343 Leser

Wo der griechische Kellner Aalen kennt

New York ist eine Welt für sich. Unmöglich, die Stadt richtig zu beschreiben. Jeder erlebt sie anders. Jeder entdeckt ein anderes New York. Hier ein Beispiel. "May I help you?" Der freundliche New Yorker bietet mir am Columbus Circle in Manhattan seine Hilfe an. Dabei habe ich doch gar nicht danach gefragt. Nur ein kurzer Blick auf die U-Bahn-Karte, weiter

Wo es fast täglich weihnachtet

Was ist das Wichtigste an Weihnachten? Die Geburt Jesu in einem ärmlichen Stall. Genau mit einer Darstellung dieses Ereignisses (Friedrich Herlin 1466) und den entsprechenden Sätzen aus dem Lukas-Evangelium beginnt der Rundgang im Deutschen Weihnachtsmuseum Rothenburg ob der Tauber bevor allerhand Bräuche rund um das Fest näher beleuchtet werden. Ein weiter
  • 212 Leser

Wohnresidenz Wohnvital Riesbürg

Betreutes Wohnen ist ein zukunftsweisendes Modell, das großes Interesse erregt. So auch beim Tag der offenen Tür in der im Röhrbachpark am vergangen Sonntag in Utzmemmingen. Neben vielen Einheimischen waren Besucher aus dem ganzen Umkreis der Einladung von Gabriele Büttner (2. v. re.) und ihrem Team gefolgt. Trotz des Ansturms blieb dem fachkundigen weiter
  • 225 Leser

Wohnung in der Heimat

Wir fühlen uns noch immer sehr mit Aalen verbunden, haben weiterhin gute Freunde dort und auch immer noch eine Wohnung, in die wir einkehren können, wenn wir hinüberkommen. Leider hat das in diesem Jahr nicht geklappt, da das Reisen aus vielerlei Gründen zu beschwerlich geworden ist. Jeder Reisende weiß wohl davon zu berichten und für uns ältere Leute weiter
  • 519 Leser

Wunschkonzert

Alle Jahre wieder findet am zweiten Weihnachtsfeiertag, am Sonntag, 26. Dezember um 17 Uhr ein weihnachtliches Wunschkonzert statt. Im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd erfüllt der Gmünder Pianist Michael Nuber Wünsche, die Besucher seiner vergangenen Konzerte abgegeben haben. In diesem Jahr kam ein buntes Programm mit überwiegend populären weiter
  • 191 Leser

Zauberhaft

"Der Zauber der Operette" versprüht heitere Melodien in der Aalener Stadthalle am 26. Dezember ab 17 Uhr. Die größten Meisterwerke verschiedenster Komponisten mit heiterem Inhalt und flotten Rhythmen verzaubern. International bekannte Solisten, Ballett und Orchester gestalten die Auszüge der unterschiedlichsten Operetten. Karten: Touristik-Service, weiter
  • 196 Leser

Zu den Reichsstädter Tagen in Aalen

Im Mittelpunkt des Jahres in den USA stand die Präsidentenwahl. Der diesem politischen Ereignis vorausgehende Wahlkampf wurde nicht nur in USA, sondern weltweit mit großem Interesse und mit zum Teil gemischten Gefühlen verfolgt. Man darf nun hoffen, dass die wieder gewählte Regierung ihre Vorwahlversprechen hält, den mit tragischen Folgen verbundenen weiter
  • 405 Leser

Zum Auftakt Chaos im Dorm

Viele liebe Weihnachtsgrüße aus der Ferne. Ich lebe jetzt schon seit vier Monaten in Pennsylvania im kalten Nordosten der United States. Mein elftes Schuljahr verbringe ich hier am Wyoming Seminary der College Preparatory School in Kingston. Wenn man im Unterricht etwas nicht verstanden hat, erwarten die Lehrer, dass man am Ende des Schultags nochmals weiter
  • 331 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL / Weihnachtsturnier in Wasseralfingen

Bopfingen Favorit

Zehn Mannschaften aus vier verschiedenen Ligen ermitteln am 26. Dezember in der Talsporthalle Wasseralfingen den Sieger des Weihnachts-Cups der Viktoria Wasseralfingen. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / Jugendturnier des FV Unterkochen

Enge Resultate

Die SF Dorfmerkingen und die TSG Schnaitheim gewannen die B-Junioren-Hallenturniere des FV Unterkochen. Bei den A-Junioren ging der VfL Iggingen als Sieger hervor. weiter
  • 161 Leser
RINGEN / Bezirksliga

Niederlage zum Abschluss

Der Abstieg der Reserve des SVG Fachsenfeld war schon besiegelt, als die Germanen im letzten Heimkampf gegen den TSV Herbrechtingen eine 10:19-Niederlage hinnehmen mussten. weiter
  • 158 Leser
SCHIESSEN / Kreismeisterschaften - Neßlau erfolgreich

Sanwald sahnt ab

Ein Teil der umfangreichen Kreismeisterschaften 2005 der Sportschützen wurde bereits vorgezogen, wobei auf den Anlagen der Schützengesellschaft Aalen, des SV Dirgenheim und des SV Essingen teils recht beachtliche Ergebnisse erzielt wurden. weiter
EISKUNSTLAUF / Ein besonderer Tag im Leben des Böbinger Eiskunstlauftalents Isabel Elser

Tiger-Ente entführt Eisprinzessin

Für die zehnjährige Isabel Elser wurde ein Traum vieler Eiskunstlaufbegeisterten wahr. Der Tiger-Enten-Club ermöglichte dem Böbinger Talent vom TUS Eissport Stuttgart, einmal hinter die Kulissen der Eiskunstlaufrevue "Holiday on Ice" zu blicken. weiter
  • 337 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Sportpistole Mittelschwaben

Weiler steigt ab

Allein sieben Mannschaften der Bezirksliga Sportpistole Mittelschwaben weisen nach dem vierten Durchgang mehr Ringe auf als Aufsteiger SK Weiler nach seiner vierten Niederlage in der Landesliga Sportpistole. weiter
  • 154 Leser

Überregional (113)

DROGEN

220 Kilo Khat sichergestellt

Zollfahnder haben im Gebiet von Rottweil rund 220 Kilogramm der illegalen Droge 'Khat' sichergestellt. Fünf Verdächtige seien festgenommen worden, teilte das Hauptzollamt Singen gestern mit. Bereits im November hatten Ermittler in Tengen (Kreis Konstanz) drei aus Rottweil stammende Drogenkuriere beim Grenzübertritt mit mehr als 150 Kilogramm Khat erwischt. weiter
  • 321 Leser
BASKETBALL / Klubs international nur zweitklassig

Alba im Sturzflug

Die deutschen Bundesliga-Klubs sind im internationalen Basketball-Vergleich nur zweitklassig. Das zeigt das Abscheiden der Erstligisten in den Wettbewerben. weiter
  • 365 Leser
Heidelberg cement

Allianz gibt ab

Die Allianz AG hat ihren Anteil an dem Zementhersteller Heidelberg Cement von 7,54 Prozent auf 4,60 Prozent verringert. Die Änderung teilte das Heidelberger Unternehmen mit. Hauptanteilseigner der Heidelberg Cement AG sind der Ulmer Zementhersteller Schwenk (22,44 Prozent) und der Pharmahändler Adolf Merckle (12,8 Prozent). dpa weiter
  • 429 Leser
EURO

Allzeithoch erreicht

Der Euro ist gestern erstmals in seiner Geschichte über die Marke von 1,35 US-Dollar gesprungen. Nach einigen mit Enttäuschung aufgenommenen US-Konjunkturdaten beschleunigte die Gemeinschaftswährung am Nachmittag ihren Höhenflug. In der Spitze kletterte der Euro bis auf 1,3506 Dollar und damit auf den höchsten Stand seit seiner Einführung an den Finanzmärkten weiter
  • 371 Leser
MAHLE

Audi verkauft Motorenbauer

Der Audi-Konzern verkauft den Motorenhersteller Cosworth an den Stuttgarter Autozulieferer Mahle. 'Der neue Eigentümer kann den Kunden die Unabhängigkeit bieten, die in diesem sensiblen Geschäft wichtig ist', sagte Audi- Produktionsvorstand Jochem Heizmann in Ingolstadt. Cosworth will für alle Hersteller arbeiten. Nach Einschätzung von Audi ist das weiter
  • 422 Leser
MANAGER / Schnell weg, wenn der Erfolg ausbleibt

Auf dem Schleudersitz

Deutschlands Manager werden um ihr Gehalt beneidet. Doch nach einer Studie ist ihr Arbeitsplatz so gefährdet wie sonst nirgendwo. Dafür gab es 2004 einige Beispiele. weiter
  • 359 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Spanien: FC Barcelona - Levante 2:1, Betis Sevilla - Atlético Madrid 1:0, Bilbao - Mallorca 4:0, FC Valencia - Espanyol Barcelona 3:0, Dep. La Coru·a - Real Saragossa 2:3, Málaga - San Sebastián 1:5, Getafe - Santander 2:0, Osasuna - Numancia 2:0, Albacete Balompié - Villarreal 2:2, Real Madrid - FC Sevilla 0:1. - Tabellenspitze: 1. FC Barcelona weiter
  • 284 Leser
WALTER

Aus für Altaktionäre

Der schwedische Mutterkonzern des Tübinger Maschinenbauers Walter AG will die nach der Übernahme verbliebenen Aktionäre zum Verkauf zwingen. Ein zwischenzeitlich auf Eis gelegtes 'Squeeze-Out'-Verfahren werde in Kürze wieder aufgenommen, teilte Walter mit. Im Jahr 2002 hatte die Sandvik Holding 96,4 Prozent der Aktien übernommen. dpa weiter
  • 437 Leser
GOLF / Immer mehr Fußballer drängts zum Spiel mit dem kleinen Ball

Beckenbauers Beispiel macht Schule

Stars von einst lösen Benefiz-Welle aus - 'Bogeys' trotz Zuwachsraten bescheiden
Die Methode ist einfach: Man nehme ein paar sportliche Prominente, organisiere ein Golfturnier für wohltätige Zwecke - der Erfolg ist garantiert. Vor allem ehemalige Fußball-Stars finden zunehmend Geschmack am kleineren Ball und haben geradezu eine Benefiz-Welle ausgelöst. weiter
  • 356 Leser
SPRINGER

Bedenken wegen Fusion

Die EU-Kommission hat ihre Wettbewerbsprüfung der geplanten Großfusion in der deutschen Druckereibranche um vier Monate verlängert. Grund sind schwere Wettbewerbsbedenken wegen des geplanten Zusammenschlusses im Tiefdrucksektor von Arvato, Gruner + Jahr und Axel Springer, teilte die EU-Kommission gestern in Brüssel nach einer sechswöchigen Standarduntersuchung weiter
  • 366 Leser
FLUGZEUG

Bei Landung weggerutscht

Ein Flugzeug mit 28 Passagieren an Bord ist am Mittwochabend auf dem Frankfurter Flughafen kurz nach dem Aufsetzen von der schneebedeckten Landebahn gerutscht. Verletzt wurde nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport niemand. Allerdings kam es zu Verspätungen, weil die Start- und Landebahn die Nacht hindurch gesperrt war. Die Maschinen wurden auf weiter
  • 350 Leser
adidas-salomon

Bessere Finanzierung

Mit einer neuen Kreditlinie will der Sportartikelhersteller Adidas-Salomon seine Finanzierungsstruktur verbessern. Der Konzern hat ein internationales Bankenkonsortium mit der Auflage einer Kreditlinie von 800 Mio. EUR beauftragt. Sie solle die mittelfristigen Linien ersetzen, die der Konzern im Sommer 2004 gekündigt habe, teilte das Unternehmen mit. weiter
  • 345 Leser
SAL. OPPENHEIM

BHF-Übernahme frei

Der Weg für das Bankhaus Sal. Oppenheim zur Übernahme des Großteils der BHF-Bank ist frei. Die entsprechenden Beschlüsse zur Finanzierung des Kaufpreises von 600 Mio. EUR einschließlich einer Kapitalerhöhung von 200 Mio. EUR sind von den Gremien getroffen worden. Damit entsteht die größte unabhängige Privatbank Europas mit einer Bilanzsumme von 25 Mrd. weiter
  • 362 Leser
GERICHT / Fünfeinhalb Jahre für tödlichen Messerstich in einer Donauwörther Tiefgarage

Blutiges Drama in der Nacht zu Karfreitag

Das Landgericht Augsburg hat einen 23-Jährigen wegen Totschlags verurteilt. Er hatte im Streit seinen Kontrahenten in einer Donauwörther Tiefgarage erstochen. weiter
  • 328 Leser
DIEBE

Brücke gestohlen

Diebe haben in Neuseeland eine 30 Meter lange Brücke aus Aluminium abgebaut und abtransportiert. Die Behörden vermuten, dass die Täter das Metall zu Geld machen wollen. Die Brücke führte südwestlich der Stadt Dunedin über ein Feuchtgebiet. Die Brücke wurde vor allem von Wanderern genutzt, um in das Feuchtgebiet zu gelangen. AP weiter
  • 382 Leser
MEDIEN / Minister: Weine dem Programm keine Träne nach

BTV entlässt Mitarbeiter

Der private Fernsehsender BTV in Ludwigsburg hat erste Schritte zur Entlassung von Mitarbeitern eingeleitet. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht hatte am Dienstag den durch die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) angedrohten Lizenzentzug zum Jahresende bestätigt. BTV nannte keine Zahlen, wie viele Mitarbeiter entlassen werden sollen. Nach zuverlässigen weiter
  • 274 Leser

Buchtipp

Viel Witz dabei Der Lyriker Anton G. Leitner (43) ist ein Meister des lyrischen Zeilensprungs (Enjambements). Er setzt dieses Stilmittel in seinem neuen Gedichtband Der digitale Hai ist High mit einer witzigen Perfektion ein, dass sich dem Leser ein eigener Sinn-Rhythmus erschließt. Beispiel: 'Dir nach oder/ was tutet so/ laut? Verschreckt/ Die Tiere. weiter
  • 293 Leser
FUSSBALL

Charisteas hofft auf Neubeginn

Für Angelos Charisteas ist es das schönste Weihnachtsgeschenk. Nach Monaten des Reservistendaseins, das so gar nicht dem Selbstverständnis des griechischen Fußball-Nationalhelden entsprach, wechselt der Europameister wahrscheinlich vom deutschen Double-Gewinner Werder Bremen zu Ajax Amsterdam. Während holländische Medien den Transfer voraussichtlich weiter
  • 287 Leser
EU-Verfassung

CSU auf Gegenkurs

Mehrere CSU-Abgeordnete wollen im Bundestag gegen die EU-Verfassung stimmen, was einen neuen Streit mit der CDU auslösen könnte. 'Der Münchner Merkur' berichtete, in einer Erklärung von sechs CSU-Parlamentariern heiße es, der Verfassungsvertrag enthalte nicht die Voraussetzungen, um den nun absehbaren EU-Beitritt der Türkei institutionell zu bewältigen. weiter
  • 312 Leser

DAS STICHWORT: Armut

Armut wird statistisch überwiegend anhand des Einkommens von Haushalten gemessen. Nach einer Erhebungsmethode der Europäischen Union ist arm, wessen Einkommen nur 50 Prozent oder weniger des durchschnittlichen Haushaltseinkommens beträgt. Armut wird dabei also in Bezug zur jeweiligen Gesellschaft und nicht etwa auf der Grundlage von weltweit einheitlichen weiter
  • 344 Leser

Der Drahtzieher

Igor Setschin ist der neue starke Mann der russischen Ölindustrie. Er ist stellvertretender Leiter der Kreml-Verwaltung und einer der engsten Vertrauten Putins. Zudem gilt Setschin als Schlüsselfigur der seit Juli 2003 laufenden Attacken gegen Yukos. dpa weiter
  • 408 Leser
WOHNGRUPPE / Sechs Mädchen, sechs Schicksale

Der Kontakt bricht nur selten ganz ab

Statt ins Heim kommen Jugendliche immer häufiger in familienartige Wohngruppen. Dort leben sie und besuchen die Schule oder machen eine Ausbildung. weiter
  • 347 Leser
OPEL / Betriebsrats-Chef Klaus Franz muss die Radikalkur kanalisieren

Der Pragmatiker will Brücken bauen

Er sieht sich selbst als Realist und Pragmatiker. Brückenbauen nennt er sein Ziel. Bescheiden gibt sich Klaus Franz, der Vorsitzende des Opel-Betriebsrats, der derzeit seine größte Herausforderung zu meistern hat: Den Schnitt bei Opel in verträglichen Bahnen zu halten. weiter
  • 399 Leser
Formel 1

DTM-Pilot steigt um

Formel-1-Rennstall Minardi hat den niederländischen Fahrer Christijan Albers für die Saison 2005 verpflichtet. Wie das britisch-italienische Team in Amsterdam bekannt gab, wechselt der 25-Jährige aus dem Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zu Minardi. In der DTM war Albers für Mercedes gefahren und 2003 Meisterschafts-Zweiter geworden. In diesem Jahr weiter
  • 338 Leser
RATGEBER / Schöne Bescherung: Nicht jedes Präsent trifft den Geschmack des Empfängers

Ehrlich sein, wenn das Geschenk nicht gefällt

Die Bescherung kann eine heikle Angelegenheit werden. Benimm-Experten raten, ehrlich zu sein, wenn ein Geschenk nicht gefällt - doch der Ton macht die Musik. weiter
  • 320 Leser
KOMET / Ohne technische Hilfsmittel zu sehen

Ein neuer 'Stern von Bethlehem'

Pünktlich zum Weihnachtsfest erwarten Sternfreunde am Himmel einen neuen 'Stern von Bethlehem'. An den Weihnachtstagen werde der Komet Machholz von 20 Uhr an mit bloßem Auge als kleiner, milchiger Fleck zu sehen sein, sagte Wolfgang Steinicke von der Vereinigung der Sternfreude in Umkirch bei Freiburg. Abends werde der Komet im Südosten stehen und bis weiter
  • 352 Leser
LEBENSERFAHRUNG / Nach einer Krebserkrankung kämpft sich der ehemalige Bundesliga-Profi Uwe Rösler in den Fußball-Alltag zurück

Ein Wandervogel findet in Norwegen seinen Frieden

Beim ehemaligen Fußball-Profi Uwe Rösler wurde im Jahr 2003 Krebs diagnostiziert. Heute ist er Erstliga-Trainer in Norwegen. Dazwischen liegt Lebenserfahrung. weiter
  • 335 Leser
LITERATUR / 'Moppel-Ich' und 'Sakrileg' sind die Jahresbestseller 2004

Eine halbe Million Käufer wollen auf Diät gehen

Dan Browns Kirchenthriller 'Sakrileg' und Susanne Fröhlichs unkonventionelles Diätbuch 'Moppel-Ich' sind laut Jahresbestsellerliste die meistverkauften Bücher 2004 in den Sparten Belletristik und Sachbuch. Das gab das Marktforschungsunternehmen media control bekannt, ohne jedoch Verkaufszahlen mitzuteilen. Media control ermittelt wöchentlich die Buch-Verkaufszahlen weiter
  • 295 Leser
FILMFESTSPIELE

Emmerich leitet Berlinale-Jury

Der deutsche Hollywood-Regisseur Roland Emmerich ('The Day After') wird Präsident der Internationalen Jury der 55. Berlinale vom 10. bis 20. Februar. Das gaben die Internationalen Filmfestspiele gestern bekannt. Auch die ersten Filme für den Berlinale-Wettbewerb stehen fest. Mit dem Eröffnungsfilm 'Man to Man' des französischen Regisseurs Régis Wargnier weiter
  • 311 Leser
FRANCHISING / Branchenumsatz hat sich in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt

Erfolgsrezept auch in schwierigen Zeiten

Auch in Zeiten wirtschaftlicher Stagnation gibt es Erfolgsmodelle. Dazu zählt die Franchise-Branche. Sie legte im vergangenen Jahr satt zu, quer durch alle Branchen. Franchise ist eine Mischung aus Filiale und Selbstständigkeit - wie bei McDonalds oder der Baumarktkette Obi. weiter
  • 382 Leser
SCHWIMMEN / Hannah Stockbauer denkt nicht ans Ende

Erlangerin will durchstarten

Hannah Stockbauer wird ihre Schwimm-Karriere fortsetzen. Die bei Olympia in Athen zwei Mal im Vorlauf gescheiterte fünffache Weltmeisterin ließ gestern über ihre Münchner Management-Firma mitteilen, dass ihre Laufbahn 'entgegen aller Gerüchte und Vermutungen noch lange nicht vorbei' sei. 2005 werde sie 'wie gewohnt durchstarten'. Das Training mit ihrem weiter
  • 322 Leser
WETTER / An den Feiertagen wird es windig, warm und wasserreich

Es wäre so schön gewesen

Wer zu Weihnachten eine Schneeballschlacht machen will, muss hoch hinaus
Nichts ist es mit einer weißen Weihnacht. Sturm und Regen übernehmen in den meisten Teilen Deutschlands während der Weihachtsfeiertage das Regiment. weiter
  • 364 Leser
HILFE|/ Im Albert-Schweitzer-Haus im Spessart lebt ein Ehepaar mit fünf Pflegekindern

Familienbetrieb der besonderen Art

Die Hausmutter muss fast immer zur Stelle sein - 'Man braucht viel Idealismus
Ein besonderes Pflegekonzept für Kinder verfolgt das Albert-Schweitzer-Familienwerk: Ehepaare beziehen Häuser und nehmen Pflegekinder. Für diese Arbeit wird ein Partner bezahlt. Yvette Setny und ihr Mann haben den Sprung gewagt von Sachsen-Anhalt in den Spessart. weiter
  • 570 Leser
STRAFVOLLZUG / Auch in Baden-Württemberg gibt es eine Weihnachtsamnestie

Fest der Liebe stimmt Justiz gnädig

Das Lied von der 'gnadenbringenden Weihnachtszeit' kann für Häftlinge eine ganz besondere Bedeutung erhalten: Manche fallen unter die Weihnachtsamnestie. weiter
  • 502 Leser
SIEBENJÄHRIGER

Feurige Suche

Ein Siebenjähriger hat in Bielefeld auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken die Wohnung seiner Eltern in Brand gesetzt. Das Kind hat mit einer brennenden Kerze in der Hand das Schlafzimmer der Eltern durchsucht und dabei das Feuer ausgelöst. Neben dem Buben und den Eltern wurde ein Mieter der darüber liegenden Wohnung leicht verletzt. dpa weiter
  • 402 Leser
BRAUCHTUM / Am Heiligen Abend entzünden die Fackler riesige Holzstöße

Feuriges Schauspiel hoch über Altensteig

Schon im September beginnen die Vorbereitungen - Muskelkraft gefragt beim Spalten des Brennmaterials
Kunstvoll geschichtete Holzstöße brennen die Tannenbergler und die Tälemer an den Berghängen über Altensteig ab. Tausende schauen zu und entzünden ihre Fackeln an den Scheiterhaufen. Längst ist der Brauch zu einer Attraktion des Schwarzwaldstädtchens geworden. weiter
  • 400 Leser
SCHULEN / Bayern will 800 zusätzliche Lehrer einstellen

Finanzierung noch unklar

Nach der heftigen Debatte um Unterrichtsausfälle an bayerischen Schulen will die Regierung zusätzliche Lehrer einstellen. Das Kabinett hat beschlossen, zur Mitte des laufenden Schuljahres 100 zusätzliche Lehrer befristet bis zu den Ferien einzustellen, um Engpässen vor Ort abzuhelfen. Zugleich kündigte Ministerpräsident Stoiber (CSU) an, dass im Schuljahr weiter
  • 302 Leser
HANDBALL

Frisch Auf darf diesmal hoffen

Als 'angenehmen Gegner' sieht Martin Schwalb, Trainer des Handball-Bundesligisten SG Wallau-Massenheim, das Team von Frisch Auf Göppingen an, das am Sonntag (16 Uhr) in der Ballspielhalle in Frankfurt-Höchst zu Gast ist. Denn die Göppinger, bei denen Schwalbs Karriere vor 20 Jahren begann, haben in Wallau zuletzt immer die Punkte abgeliefert. Dass es weiter
  • 308 Leser

Frohes Fest. Interessiert ...

...begutachtet das Schimpansen-Baby im Zoo von Sydney dieses Ding, das sich Tannenzapfen nennt. So etwas ist dem Kleinen noch nie untergekommen. Kein Wunder - schließlich ist es sein erstes Weihnachten. In vielen Zoos der Welt bekommen die Tiere zum Fest ein bisschen Abwechslung geboten. weiter
  • 372 Leser
FDP / Kritik aus der Partei an Piepers Papier zur Bildung

Generalin ohne Truppe

Rechtzeitig vor Dreiköniggibt es in der FDP Ärger. Der Vorstoß der Generalsekretärin für mehr Bundeskompetenzen in der Schulpolitik stößt auf klare Ablehnung. weiter
  • 284 Leser
EISSCHNELLLAUF

Grippe: In Inzell fehlt Pechstein

Ohne Titelverteidigerin Claudia Pechstein finden am 29./30. Dezember die deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der Eisschnellläufer statt. Die viermalige Olympiasiegerin sagte ihren Start in Inzell wegen der Nachwirkungen einer Grippe ab. Sie hat seit einer Woche kein Eistraining absolviert und muss nun auf eine Wildcard für den Start bei den Europameisterschaften weiter
  • 304 Leser
BURDA / Verlagsgruppe Milchstraße übernommen

Größere Titelvielfalt

Burda erweitert die Vielfalt unter seinen Zeitschriftentiteln. Die Münchner übernehmen die Verlagsgruppe Milchstraße und treiben die Branchen-Konzentration voran. weiter
  • 396 Leser

Handwerkliche und industrielle Hersteller

Die deutsche Branche der Kerzenhersteller ist zweigeteilt: Neben rund 30 handwerklichen Produzenten gibt es eine ähnliche Zahl industrieller Hersteller. Steinhart zählt hier zu den größeren. Sein Exportanteil liegt bei 37 Prozent, Tendenz steigend. Das Volumen der in Deutschland hergestellten Kerzen stagniert seit Jahren, der vor allem aus Polen und weiter
  • 469 Leser
SKIPISTEN

Helmpflicht für Kinder

Kinder unter 14 Jahren müssen auf italienischen Skipisten vom 1. Januar an einen Helm tragen. Skifahrer und Snowboarder ohne Kopfschutz müssten damit rechnen, von Betreibern der Pisten oder Lifte an der Abfahrt gehindert zu werden. Allerdings wollten die Behörden in den ersten drei Monaten auf Strafen verzichten, berichteten italienische Medien. dpa weiter
  • 330 Leser
HANDBALL

HSV kündigt Berufung an

Nach dem Acht-Punkte-Abzug prüft der HSV Hamburg juristische Schritte gegen die 'Handball-Bundesliga GmbH'. Manager Dierk Schmäschke: 'Wir überlegen ernsthaft, Berufung einzulegen und alle Mittel auszuschöpfen, um den Punktabzug zu verhindern.' Trotz des drohenden Lizenzentzugs möchten die Spieler des finanziell angeschlagenen Klubs vorerst in der Hansestadt weiter
  • 343 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit Juni 2002

Der deutsche Aktienmarkt hat am letzten Handelstag vor Weihnachten auf dem höchsten Stand seit Juni 2002 geschlossen. Er gewann gestern in ruhigem Handel 0,24 Prozent und stieg auf 4251,62 Punkte. Wie bereits an den vergangenen Handelstagen seien die Umsätze weiter zurückgegangen, sagten Händler. 'Wir sitzen hier mit halber Mannschaft, da reichen zwei weiter
  • 388 Leser
ARMUT

Immer mehr Junge betroffen

Immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland leben in Armut. Nach einem Entwurf des Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung lebten im vergangenen Jahr 15 Prozent der Kinder bis 14 Jahre und 19,1 Prozent der Jugendlichen unterhalb der Armutsschwelle. 1998 lagen die Quoten noch bei 13,8 für Kinder bis 14 Jahre und 14,9 Prozent für die unter weiter
  • 344 Leser
EISHOCKEY

Kampf gegen den Abstieg

Marco Schütz (Heilbronn), René Schoofs (Bietigheim) und der Schwenninger Marcus Koch stehen im Aufgebot für die U20-WM der Eishockey-Junioren in den USA (25. Dezember bis 4. Januar). Das größte Kontingent stellen die Eisbären Berlin. Neben Torhüter Yuri Ziffzer hat Trainer Ernst Höfner die DEL-Spieler Tobias Draxinger, Jens Baxmann, Florian Busch und weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL-WM 2006 / Das Gerangel um Tickets droht die Stimmung im Vorfeld zu vergiften

Kampfansage an Kartenhändler

DFB erwirkt einstweilige Verfügung - Offizieller Kartenverkauf ab 1. Februar
Die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland soll ein großes Fußball-Fest werden. Allerdings dürfte die Vorfreude wegen der Karten-Problematik getrübt werden. Der DFB kämpft gegen Trittbrettfahrer und erließ eine einstweilige Verfügung gegen eine Agentur in Lünen. weiter
  • 334 Leser
STEINHART / Im bayerisch-schwäbischen Krumbach sitzt einer der größten deutschen Hersteller

Kerzen haben immer Konjunktur

Industrielle Fertigung in Deutschland, manuelle Verzierung in Polen und Tschechien
'Kerzen gehen immer', sagt Peter Steinhart. Seine Firma stellt sie seit 80 Jahren her. Und seit vielen Jahren auch in Polen und in Tschechien. Die Kerze hat ihre Saison zu Weihnachten, aber sie hat immer Konjunktur. Als privater Stimmungsmacher ist sie der Antizykliker schlechthin. weiter
  • 626 Leser
BUNDESPRÄSIDENT

KOMMENTAR: Den Ton getroffen

GUNTHER HARTWIG Der Bundespräsident hat in seiner ersten Weihnachtsansprache den passenden Ton gefunden. Horst Köhler stimmt nicht in jenes Lamento über die ungelösten Probleme des Landes ein, das vielfach die Stimmung verhagelt. Ebenso vermeidet er allzu kräftige Vokabeln an die Adresse der Politik, die manch einer dem Staatsoberhaupt als unzulässige weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR: Markenschwäche

HELMUT SCHNEIDER Kessler in Konkurs - Deutschlands älteste Sektkellerei am Ende. Man braucht kein ausgewiesener Nostalgiker zu sein, um Wehmut zu empfinden. Nicht nur jeder Esslinger kennt den Jahrhundert alten Riesen-Keller unter der Altstadt, Liebhaber aus der ganzen Welt waren hier schon. Und doch blieb Kessler trotz solcher Marketing-Chancen bis weiter
  • 386 Leser
RAUCHVERBOT

KOMMENTAR: Mut ist die beste Medizin

CORINNA JIRMANN Rauchen nervt. Spätestens im Erwachsenenalter stinkt es eigentlich jedem: dem Raucher nicht minder als dem Nichtraucher. Schließlich räumt jeder zweite Betroffene ein, von der Sucht loskommen zu wollen. Und unterbewusst schwant es manch einem, dass er zur Gruppe der Umweltsünder und Belästiger gehört. Rauchen ist überflüssig. Die Toleranz weiter
  • 414 Leser
TRAUERFEIER

Kondolenzbuch liegt aus

Für Graf Lennart Bernadottes Beisetzung steht noch kein Termin fest. 'Die Familie hat sich noch nicht entschieden', sagte eine Mainau-Sprecherin. Der schwedische Adelige war am Dienstag im Alter von 95 Jahren gestorben und wird seine letzte Ruhe in der Gruft der Schlosskirche auf der Bodensee-Insel finden. In dem Gotteshaus soll von heute an bis zum weiter
  • 273 Leser

KURZ UND BÜNDIG

65-jährige Frau erwürgt Eine 65-jährige Frau ist in ihrer Wohnung in Aulendorf (Kreis Ravensburg) erwürgt worden. Der Ehemann (63) wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Die 35-jährige Tochter hatte bei ihrem täglichen Besuch am Mittwoch die Eltern im Schlafzimmer angetroffen. Die Mutter sei bereits tot, der Vater in einem psychischen Ausnahmezustand weiter
  • 333 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Immer häufiger Schichtbetrieb Die Arbeitnehmer in Deutschland müssen immer häufiger im Schichtbetrieb arbeiten. Der Anteil hat sich seit 1993 innerhalb von zehn Jahren von knapp 10 auf 15,5 Prozent erhöht, berichtete das Statistische Bundesamt. In Europa kam es zwischen 1993 und 2003 ebenfalls zu einer kräftigen Zunahme. Mit Schumacher geeinigt Knapp weiter
  • 489 Leser
ARMUT

LEITARTIKEL: Schlafkranke Seele

JÖRG BISCHOFF Hans Christian Andersen, dessen 200. Geburtstag wir demnächst feiern, hat das traurig-schöne Märchen vom 'Mädchen mit den Schwefelhölzchen' erzählt. Es wandert mit einem Bund Hölzchen durch die kalte Silvesternacht. Aber niemand will ihm eines abkaufen. So zündet es die Hölzchen an, um seine Träume zu erfüllen: Den Weihnachtstraum vom weiter
  • 486 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Popstar Britney Spears (24) war in diesem Jahr die Königin der Unterhaltsshow 'Access Hollywood' im US-Fernsehen. Über den Star, der 2004 zweimal geheiratet, eine Tournee im Sommer wegen einer Knieverletzung abgesagt und ein Album mit Greatest Hits veröffentlicht hat, wurden 119 Beiträge gesendet. Auf Rang zwei der 'Top Ten Stars of 2004' weiter
  • 356 Leser
SCHADSTOFFE

Luft im Land immer besser

Auch im Südwesten ist die Luft weniger mit Schadstoffen belastet als noch vor Jahren. Der Ausstoß der Schadstoffe ging aber weniger stark zurück als im Bundesdurchschnitt. Nach Angaben des statistischen Landesamts ist der Ausstoß von Luftschadstoffen seit 1990 um 39 Prozent gesunken. Im Bundesgebiet waren es 53 Prozent. Der Wald ist im Südwesten auch weiter
  • 342 Leser
FORMEL 1 / Ralf Schumacher peilt bei Toyota WM-Titel an

Maximal fünf Jahre

Irgendwann will Ralf Schumacher aus dem Schatten seines Bruders Michael treten und Formel-1-Weltmeister werden. Bis es so weit ist, braucht er aber viel Geduld. weiter
  • 342 Leser
MUSEEN / Stars der Moderne bei Felix Nussbaum

Mehr als ein Chronist

Das ihm gewidmete Museum in Osnabrück bindet den Maler Felix Nussbaum durch Gegenüberstellungen mit großen Kollegen breit in die Kunstgeschichte ein. weiter
  • 373 Leser
KRIMINALITÄT

Mehr Hilfe für kindliche Opfer

Die Augsburger Staatsanwaltschaft soll in einem bayerischen Modellprojekt die Hilfe für Kinder koordinieren, die im Freistaat Opfer eines Verbrechens geworden sind. weiter
  • 280 Leser
VERKEHR

Millionen für neue Busse

Busse und Bahnen in Baden-Württemberg erhalten im kommenden Jahr rund 170 Millionen Euro vom Land. Je 35 Millionen Euro stelle die Regierung für den Kauf neuer Linienbusse und Schienenfahrzeuge bereit, sagte Verkehrsminister Stefan Mappus (CDU) in Stuttgart. Für 100 Millionen Euro könnten neue Busbahnhöfe, Haltestellen, Stadtbahnstrecken oder Betriebsleitsysteme weiter
  • 267 Leser
MISSBILDUNG

Mit neun Beinen

Ein Lamm mit zwei Vorder- und sieben Hinterbeinen ist in der Türkei auf die Welt gekommen. Als bei der Geburt Schwierigkeiten auftraten, brachte der Bauer aus einem Dorf in der Provinz Gaziantep nahe der syrischen Grenze das Mutterschaf zu einem amtlichen Veterinär. Kurz nachdem es auf der Welt war, starb das neunbeinige Lamm. dpa weiter
  • 402 Leser
ANSCHLAG

Moschee in Brand gesteckt

Unbekannte haben einen Brandanschlag auf eine Moschee im hessischen Usingen verübt. Nach Angaben des Landeskriminalamts waren die Täter offenbar in das Gebäude eingebrochen und hatten Feuer im Gebetsraum gelegt. Die Flammen zerstörten den Raum fast vollständig. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wurde auf 50 000 Euro geschätzt. Die genaue Brandursache weiter
  • 350 Leser
WEIHNACHTEN / Staatsoberhaupt wünscht sich Wahrhaftigkeit von der Politik

Mut zu Reformen eingefordert

Bischöfe stellen sozialen Frieden in den Mittelpunkt - Annan: Schreckliches Jahr
Mut zu Veränderungen hat Bundespräsident Köhler in seiner Weihnachtsbotschaft eingefordert. Von den Politikern forderte er Wahrhaftigkeit und Klarheit. weiter
  • 287 Leser

NACHGERFRAGT: Der Schnee und unsere Psyche

Alle Jahre wieder hoffen wir bis zuletzt, dass es zu Weihnachten schneit. Warum ist der Wunsch nach einer weißen Weihnacht so ausgeprägt? Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat Diplom-Psychologe Dr. Paul Kochenstein, München, nach Hintergründen gefragt. Wie lässt sich der Wunsch nach einer weißen Weihnacht erklären? DR. PAUL KOCHENSTEIN: Weihnachten weiter
  • 309 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Missbilligter 'Lump' Oskar Lafontaine sei 'charakterlich gesehen ein Lump' haben wir am 7. September kommentiert, nachdem sich der ehemalige SPD-Chef an die Spitze der Leipziger 'Montagsdemonstranten' gestellt hatte. Das hat einer Leserin nicht gefallen - sie beschwerte sich beim Deutschen Presserat. Dieses Gremium der Selbstkontrolle der Zeitungen weiter
  • 373 Leser
BAYER / Zweite schlechte Nachricht in einer Woche

Neue Probleme mit Medikament

Neuer Rückschlag für Bayer: Der Leverkusener Pharma- und Pflanzenschutzkonzern hat das Entwicklungsprogramm für ein neues Schlaganfallmedikament wegen Wirkungslosigkeit eingestellt. Der Wirkstoff Repinotan habe in der jüngsten klinischen Studie nicht die erhofften Ergebnisse gebracht. Es ist bereits die zweite schlechte Nachricht für die Bayer-Gesundheitssparte weiter
  • 402 Leser
GLEICHSTELLUNG / Beauftragte des Bezirks: Es besteht noch Nachholbedarf

Nur wenige Frauen in Führungspositionen

In vielen Bereichen sei die Gleichstellung von Frauen und Männern bereits verwirklicht, aber es bestehe auch noch - im Sinne des Bayerischen Gleichstellungsgesetzes - in manchen Teilen Nachholbedarf, sagt Brigitte Meisinger, Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks Schwaben. Dessen Konzept zur 'Förderung der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern' weiter
  • 312 Leser
REFORMPOLITIK / Stoiber bleibt rastlos

Nächstes Ziel: Deregulierung

SPD mahnt soziale Gerechtigkeit an
Das Reformjahr ist bewältigt, die Proteststürme der Opposition und der Lobbyisten sind abgeflaut. Jetzt will die Stoiber-Regierung die Deregulierung angehen - es besteht keine Gefahr, dass im kommenden Jahr der Friede in der bayerischen Landespolitik ausbrechen wird. weiter
  • 313 Leser
FISCHZUCHT / Auf der Schwäbischen Alb steht bundesweit eine der größten und modernsten Anlagen

Popcorn-Futter für Forellen

Betriebe im Südwesten mit moderner und umweltfreundlicher Technik erfolgreich
In einem Seitental der Schwäbischen Alb steht einer der bundesweit modernsten und größten Forellenzucht-Betriebe. Die Hofer Forellen GmbH zieht hier jährlich 600 000 Forellen auf. Die haben mittlerweile nicht nur an Ostern, sondern auch an Weihnachten Saison. weiter
  • 875 Leser
TEUERUNG

Preise ziehen deutlich an

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich in diesem Jahr stark beschleunigt. Die jährliche Teuerungsrate stieg 2004 auf voraussichtlich 1,6 Prozent nach 1,1 Prozent im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt auf Basis einer vorläufigen Schätzung mit. Dies sei die höchste Jahresteuerungsrate seit 2001. Allein im Dezember legte die Teuerung auf 2,0 weiter
  • 384 Leser
KESSLER / Esslinger Traditionsunternehmen meldet Insolvenz an

Preiskampf drückt den Umsatz

Die Traditions-Sektkellerei Kessler meldet Insolvenz an. Die Esslinger litten zuletzt stark unter rückläufigen Umsätzen und einem heftigen Preiskampf in der Branche. Der vorläufige Insolvenzverwalter Tibor Braun geht von einer Fortführung des Unternehmens aus. weiter
  • 355 Leser

PRESSESTIMME: Verlorenes Jahr

ZUR LAGE DER CDU NACH DEM RÜCKTRITT DES CDU-GENERALSEKRETÄRS LAURENZ MEYER SCHREIBT DER IN ZÜRICH ERSCHEINENDE TAGES-ANZEIGER:
Dass ihm Parteichefin Angela Merkel am Montag eine zweite Chance zugestand, war überraschend. Doch die Hoffnung, dass die Medien in der nachrichtenarmen Zeit vor Weihnachten ein spannenderes Thema finden würden, war naiv. Meyer blieb in der Rolle des Gejagten. Merkels Nachsichtigkeit lässt sich erklären: Die Parteichefin will weg vom Ruf, ein kaltherziger weiter
  • 360 Leser

Programm

HANDBALL ·Bundesliga: SG Wallau Massenheim - FA Göppingen (So. 16), Wilhelmshavener HV - VfL Pfullingen (So. 16.30). EISHOCKEY ·DEL: Nürnberg - Augsburg (So. 18.30). ·2. Bundesliga: Kaufbeuren - Weiden, Freiburg - Regensburg (beide So. 18), Bietigheim - Straubing (So. 18.30), Duisburg - Schwenningen (So. 19). BASKETBALL ·Bundesliga: Braunschweig - Karlsruhe weiter
  • 317 Leser
WISSENSCHAFT / Erbgleiches Heimtier geschaffen Klon-Kätzchen

Prompt geliefert Little Nicky soll Kater Nicky ersetzen

In den USA ist erstmals ein auf Bestellung geklontes Heimtier verkauft worden. Gekostet hat die Anfertigung des erbgleichen Katers umgerechnet 37 400 Euro. weiter
  • 340 Leser
RAD / Ermittlungen in Sachen Pantani sind abgeschlossen

Prozess gegen Drogen-Quartett

Die Ermittlungen um den Tod des italienischen Radstars Marco Pantani sind nach fast zehnmonatiger Untersuchung abgeschlossen worden. Die Staatsanwaltschaft in Rimini fordert einen Prozesses gegen vier Drogendealer, die Pantani noch an seinem letzten Lebenstag (14. Februar) Kokain verkauft haben sollen, sowie dessen letzte Freundin Jelena Korowina. Pantani weiter
  • 365 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: 1 517 262,70 Euro, 2: 606 905,10 Euro, 3: 84 292,30 Euro, 4: 4422,50 Euro, 5: 201,30 Euro, 6: 49,70 Euro, 7: 24,90 Euro, 8: 11,40 Euro. Spiel 77: Gewinnkl. 1: 1 370 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 390 Leser

RANDNOTIZ: Tierisches Projekt

NICOLE REUSS Vergessen Sie Bernhard Grzimek. Löwinnen, das hat Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister jetzt definiert, sind Frauen im Ländle. Schlau wie ein Fuchs hat der stellvertretende Ministerpräsident zudem festgestellt, dass bei den drei Landeswappen-Löwen nicht die Spur einer Mähne zu erkennen ist, und gefolgert: 'Baden-Württemberg weiter
  • 308 Leser
JAHRESBILANZ

Reichert: Neue Konzepte nötig

Nach einem Jahr der Neuorientierung müsse nun ein Jahr der Konsolidierung folgen, betonte Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert in seiner Jahresbilanz in der letzten Sitzung des schwäbischen Bezirkstags in diesem Jahr. Der Bezirk Schwaben stehe derzeit vor Herausforderungen, wie er sie in den 175 Jahren seit seiner Gründung kaum je zu bewältigen gehabt weiter
  • 334 Leser
hollywood-veteran

Richard Widmark wird 90

Richard Widmark gehört zu den letzten noch lebenden Stars einer großen Epoche Hollywoods. Am Sonntag feiert der Schauspieler seinen 90. Geburtstag. weiter
  • 425 Leser
CDU

RWE räumt Panne ein

Die umstrittene RWE-Abfindung von 160 000 Mark für den zurückgetretenen CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer ist Konzernangaben zufolge aus Versehen bezahlt worden. Das teilte der Energiekonzern gestern mit. Insgesamt habe Meyer nach Übernahme des Fraktionsvorsitzes im Düsseldorfer Landtag 250 000 Mark (127 800 Euro) von der damaligen VEW Energie AG bekommen, weiter
  • 329 Leser
BATTERIEN

Sammelpflicht in Europa

Die EU-Umweltminister haben sich auf einen umweltgerechten Umgang mit Akkumulatoren und Batterien geeinigt. Danach soll es in den EU-Mitgliedsstaaten eine Sammelpflicht von gebrauchten Batterien geben. So sollen vier Jahre nach Inkrafttreten 20 Prozent aller Batterien fachgerecht entsorgt werden. Nach acht Jahren soll die Zahl auf 45 Prozent ansteigen. weiter
  • 323 Leser
MOBILCOM

Schadenersatz gefordert

Nach dem Debakel um die milliardenteuren UMTS-Lizenzen fordert der Insolvenzverwalter des ehemaligen Mobilcom- Chefs Gerhard Schmid von France Télécom (FT) 4,26 Mrd. EUR Schadenersatz plus Zinsen. Eine entsprechende Klage sei gestern beim Landgericht Frankfurt/Main eingereicht worden, teilte Schmids Insolvenzverwalter Jan H. Wilhelm mit. FT habe vertragliche weiter
  • 408 Leser
SÄNGER / Tenor Di Stefano von Kenia nach Italien gebracht

Seit einem Überfall im Koma

Der nach einem Überfall in Kenia im Koma liegende italienische Tenor Giuseppe Di Stefano ist am Mittwochabend von Mombasa aus mit einem Ambulanzflugzeug nach Mailand geflogen worden. Das teilte der italienische Honorarkonsul Tommaso Castellano mit. Der 83-jährige Sänger war am 30. November bei einem Überfall auf seine Villa in Diani, etwa 440 Kilometer weiter
  • 332 Leser
PROZESS / Lebenslange Haft für Mord mit der Axt

Starkes Hassgefühl

In einem Indizienprozess ist gestern ein 39-jähriger Angeklagter zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er hatte seinen Chef mit der Axt erschlagen. weiter
  • 423 Leser
GEDENKEN / Auch 25 Jahre nach dem Tod des Studentenführers Schild immer noch nicht umbenannt

Straßenkampf um Rudi Dutschke wird vertagt

Heute jährt sich der Todestag des einstigen Studentenführers Rudi Dutschke zum 25. Mal. Aber noch immer wird gestritten, ob nach ihm eine Straße benannt werden soll. weiter
  • 347 Leser
VERKEHR / Naturschützer gegen Schnellverbindung

Streit um Straße

Auf Ablehnung bei den Naturschutzverbänden stößt der Wunsch des Münsinger Gemeinderats nach einer Straße durch den alten Truppenübungsplatz. weiter
  • 328 Leser

STUTTGARTER SZENE

Spieler Straub Weihnachten: Da schlummert jeder Nachfolgestreit in der Landespolitik, nur Friede, Freude, Eierkuchen hienieden. Wenn es denn überhaupt Eierkuchen gibt in Graubünden, wo Designatus Günther Oettinger die Feiertage verurlaubt. Noch-Amtsinhaber Erwin Teufel ('für alle anderen Geschenke sorgt meine Frau') bleibt in Spaichingen, Annette Schavan weiter
  • 338 Leser

Telegramme

Fussball:Fatir Vata bleibt bis 2007 bei Bundesligist Arminia Bielefeld - auch im Falle eines Abstiegs.Fussball:Kolumbien bangt um Luis Fernando Montoya. Der Trainer des Südamerikameisters Once Caldas wurde angeschossen und schwebt in Lebensgefahr.Fussball:Portugals Finanzministerium fordert von Verband und Profi-Liga, dass sie innerhalb von zwei Wochen weiter
  • 349 Leser
ARCHÄOLOGIE / 100 Jahre Deutsches Haus in Luxor

Tempel, Bier und Hundeplage

Kaiser Wilhelm II. finanzierte einst das Domizil für Forscher und Gäste
Malerisch hinter Palmen liegt das Deutsche Archäologische Institut in Luxor in Ägypten. Das Domizil für Forcher feiert am heutigen Heiligen Abend das 100-jährige Bestehen. Das Haus wurde mehrfach zerstört und wieder aufgebaut. Viele Prominente waren dort zu Gast. weiter
  • 382 Leser
ZOLLKONTROLLE

Teure Wurst

Weil er versucht hat, eine Salami nach Australien einzuschmuggeln, ist ein Schweizer Student zu einer Strafe von umgerechnet 2293 Euro verurteilt worden. Die Wurst war bei einer Routinekontrolle bei der Einreise auf dem Flughafen von Perth im Gepäck des Studenten entdeckt worden. Zuvor hatte er Zollbeamten bestätigt, dass er nichts Essbares dabei habe. weiter
  • 311 Leser

THEMA DES TAGES: Kindern ein Zuhause geben

|Nicht immer können Kinder bei ihren Eltern aufwachsen. Patrick Guyton beschreibt zwei Beispiele, wie Erwachsene Kindern eine neue Heimat geben. Im Interview sagt eine Jugendamts-Mitarbeiterin, worauf es bei guten Pflegeeltern ankommt. weiter
  • 587 Leser
FUSSBALL

Tickets für Uefa-Cup

Vom 3. Januar an gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen Karten für das Uefa-Cup-Spiel des VfB Stuttgart gegen den FC Parma (24. Februar). Eifrige Fans können gleich das Ticket für ein mögliches Achtelfinale (16./17. März) gegen Panathinaikos Athen oder den FC Sevilla dazu ordnern. Sie sparen dann fünf Prozent - mit Geld-Zurück-Garantie. eb weiter
  • 389 Leser
BILDUNG / Haupt- und Realschule weniger beliebt

Trend zum Gymnasium

Immer mehr Eltern schicken ihre Kinder nach der Grundschule aufs Gymnasium. Der Philologenverband warnt davor, die Buben und Mädchen zu überfordern. weiter
  • 358 Leser
BEZIRKE / Schwaben feiert 175-jähriges Bestehen

Tröstliche Geschichte

Nach Ansicht des schwäbischen Bezirksheimatpflegers Peter Fassl bieten die bayerischen Bezirke vor dem Hintergrund der Globalisierung ein Gefühl der Sicherheit. weiter
  • 322 Leser
RUSSLAND / Putins Mann schnappt sich den Ölkonzern Yukos

Täuschen und zerschlagen

Kreml will mit Winkelzügen Schadensersatzklagen ablehnen
Ex-Geheimdienstmann Wladimir Putin geht seiner Leidenschaft nach: dem Verschleiern. Sein neuer Coup ist die Übernahme des Ölkonzerns Yukos durch den Staat. Vieles ist noch unklar. Fest steht jedoch: Der Kreml taktiert, um sich vor Schadensersatzklagen zu schützen. weiter
  • 337 Leser
SENIOREN / Immer mehr kaufkräftige Ältere

Unterschätzte Zielgruppe

Wirtschaft will auf spezielle Bedürfnisse eingehen
Die Zahl der Älteren unter den Bundesbürger wird immer größer. Doch bislang sind sie für die Wirtschaft eine unterschätze Zielgruppe. Das soll sich ändern. weiter
  • 378 Leser
MEDION

Verdacht auf Insidergeschäft

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat wegen des Verdachts auf Insidergeschäfte mit Aktien des Computerherstellers Medion Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf erstattet. Die Bafin habe Kursbewegungen im Zusammenhang mit der Vorlage der Halbjahreszahlen untersucht, sagte ein Sprecher. Dabei sei der Verdacht aufgekommen. weiter
  • 386 Leser
VERKEHR

Viele Unfälle wegen Glatteis

Eisglatte Straßen haben am Donnerstagmorgen im Land den Verkehr behindert und zahlreiche Unfälle verursacht. Meistens blieb es bei Blechschäden, sagte ein Polizeisprecher. Der gesamte Sachschaden wird auf mehr als 150 000 Euro geschätzt. Viele Autos, oft noch mit Sommerreifen bestückt, seien an den Steigungen liegen geblieben. In Neuried (Ortenaukreis) weiter
  • 309 Leser
KIRCHENLIED / 'Wir sagen euch an den lieben Advent' vor 50 Jahren erstmals gesungen

Vom kleinen Riedhausen um die ganze Welt

'Wir sagen euch an den lieben Advent.' In unzähligen Kirchen ist das Lied jetzt wieder gesungen worden. Das erste Mal erklang es am Heiligen Abend vor 50 Jahren. weiter
  • 407 Leser
BRAUCHTUM / Der lange Weg vom Hexenbesen zum Glücksbringer

Vom Kuss unterm Mistelzweig

Geheimnisvolle Pflanze, keltisches Heiligtum und christlicher Glücksbringer - die Mistel war als 'Hexenbesen' verschrien, heute überwiegen die positiven Eigenschaften. weiter
  • 426 Leser
MOBILFUNK

Vorerst keine Klagen

Die vier deutschen Mobilfunkanbieter Vodafone D2, T-Mobile, E-Plus und O2 wollen vorerst nicht auf Rückzahlung eines Teils der UMTS-Lizenzgebühren klagen. Mit der Regulierungsbehörde und den zuständigen Finanzbehörden habe man sich auf eine Verlängerung der Verjährungsfristen geeinigt, erklärten sie auf Anfrage. Die Betreiber fordern Umsatzsteuer in weiter
  • 409 Leser
CONDOMI

Vorstandschef geht

Der Vorstandschef des finanziell angeschlagenen Kondomherstellers Condomi AG, Jens Waldhof, gibt seinen Posten auf. Die Kölner Gesellschaft teilte mit, der 60-Jährige werde zum 31. Dezember 2004 aus dem Vorstand ausscheiden. Waldhof hatte im Februar 2003 zur Sanierung des Verluste schreibenden Unternehmens den Vorstandsvorsitz übernommen. rtr weiter
  • 525 Leser
WEIHNACHTSWETTER

Warm, windig und nass

Der Wettergott will die Wünsche für eine weiße Weihnacht offenbar nicht erhören. Die Meteorologen halten ihre Prognose aufrecht, dass sich heute bei viel Wind, Regen und Sonne abwechseln. Vor allem im Norden besteht laut Deutschem Wetterdienst sogar Sturm- und Orkangefahr. Die Temperaturen erreichen warme 5 bis 10 Grad, nur an den Alpen ist es kälter. weiter
  • 391 Leser

Weiße Weihnacht eine Seltenheit

Schnee zu Weihnachten ist in Deutschland selten - von Alpen und Mittelgebirgen abgesehen. So lag Deutschland zuletzt an den Weihnachtsfeiertagen 1981 fast ganz unter einer geschlossenen Schneedecke. Trotz der allgemeinen Erwärmung gibt es weiße Weihnacht aber nicht seltener als in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts, erklären die Wetterexperten weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL / Wegen Korruption in China: Jörg Albertz zu Greuther Fürth

Wenn sich plötzlich keiner bewegt

Nach zwei Jahren beim Schanghaier Fußball-Club Shenhua ist der Jörg Albertz, der ehemalige Kapitän des Bundesligisten Hamburger SV, enttäuscht aus Asien nach Deutschland zurückgekehrt. Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat den 31-Jährigen gestern engagiert. weiter
  • 326 Leser
SCHULE / Druck auf Kultusministerin Annette Schavan wächst

Wunsch nach Rauchverbot an Schulen

Nach dem Rauchverbot an hessischen Schulen wächst auch auf Baden-Württembergs Kultusministerin Annette Schavan (CDU) der Druck, im Südwesten Schülern und Lehrern das Rauchen zu untersagen. 'Es ist wichtig, ein Zeichen zu setzen', erklärt die Vorsitzende des Landeselternbeirats, Elke Picker. Angesichts des immer früheren Einstiegsalters könne die Entscheidung weiter
  • 349 Leser
KLÖSTER / Weihnachten in der Benediktiner-Erzabtei Beuron

Zum Fest ein Viertele Wein

Mit Gebeten und Gesängen feiern die Mönche die besinnliche Zeit
Keine Geschenke, höchstens ein Viertele zum Festtagsmenü und einmal fast ausschlafen: In der seit 1863 bestehenden Benediktiner-Erzabtei Beuron feiern die Mönche nach altem Reglement und mit dem Duft von bestem Weihrauch aus dem Oman das Weihnachtsfest. weiter
  • 342 Leser

|INTERVIEW: Eltern auf Zeit

Pflegeeltern geben Kindern eine neue Familie - manchmal auf Zeit, manchmal für immer. Meistens waren die Kinder verwahrlost, sagt Helga Heugel vom Pflegekinderdienst des Stuttgarter Jugendamtes. Interessenten müssen vor allem zu Offenheit bereit sein. weiter
  • 666 Leser