Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. Dezember 2004

anzeigen

Regional (75)

Das Adelmannsfelder Theaterbrettle übertraf sich selbst mit "Das Loch in der Wand", das jetzt in der Otto Ulmer-Halle Premiere hatte. Das oft in schallendes Gelächter ausbrechende Publikum - das ist für die Darsteller fast noch schöner als Applaus - war so zahlreich wie erhofft. Wer das turbulente Lustspiel nicht sehen konnte, hat am 5. und 8. Januar, weiter
  • 114 Leser
In den zurückliegenden Wochen im Dezember wurden im Ostalbkreis verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen im Straßenverkehr durchgeführt. Das Ergebnis war dabei alles andere als erfreulich. So mussten sich von rund 1700 überprüften Fahrern 320 einem Alkoholtest unterziehen. Dabei wurden in der Folge 15 Blutentnahmen durchgeführt und dieselbe Anzahl Führerscheine weiter
  • 145 Leser
Januar 3.: Die Gesundheitsreform macht sich spürbar: Patienten müssen pro Quartal zehn Euro bei Arztbesuchen bezahlen. - Und durch den Sparzwang zieht die Stadt Personal bei den Bezirksämtern ab. 8. : Der Arbeitskreis Naturschutz wehrt sich gegen den Golfplatz am Hahnenberg. 13.: Beim Absturz eines in Elchingen gestarteten Flugzeugs kommen in Slowenien weiter
  • 162 Leser
Alle Dienst- und Betriebsstellen der Stadtwerke haben am Freitag, 31. Dezember, geschlossen. Geöffnet sind Thermal- und Hallenbad, Parkhäuser und Tiefgaragen. Skikurse Im Rahmen der Ski-Ausfahrten nach Balderschwang am 6. und 8. Januar führt der Skiclub Braunenberg wieder seine sogenannten SKITTY-Hauptskikurse durch. Infos und Anmeldung bei Bertram weiter
  • 106 Leser
Für die Ausfahrt des Skiclubs Kapfenburg am 2. Januar ins Skigebiet von Jungholz sind noch Plätze frei. Es gibt die Möglichkeit zur Teilnahme an Ski- und Snowboardkursen, geboten wird außerdem ein kostenloser zweistündiger Carving-Ski-Kurs. Der Fahrpreis beträgt 18 Euro zuzüglich Tagesskipass und Kursgebühren. Interessierte können sich bis heute Abend weiter
  • 155 Leser
Am Freitag, 7. Januar gastiert das Kinomobil im Bürgersaal. Um 14.30 Uhr wird "Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen" gespielt (Empfehlung: ab 6 Jahren/Eintritt: 3 Euro). "Große Haie - Kleine Fische" ist der Titel des Animationsfilm, der ab 17 Uhr gezeigt wird (Empfehlung: ab 8 Jahren/Eintritt: 3 Euro). "Der Untergang" mit Bruno Ganz steht weiter
  • 114 Leser
Rübennasen und Geheimräte laden zur großen Silvesterparty in die Essinger Remshalle. Geboten werden mehrere Bars, Musik von Dancefloor bis Rock mit DJ-Moderation, eine Funbier-Bar, eine gemütliche Weinlaube und vieles mehr. Karten sind im Vorverkauf zu sechs Euro erhältlich bei allen Filialen der KSK-Ostalb sowie dem Getränke-Abholmarkt Meyer, Rathausgasse weiter
  • 128 Leser
Anlässlich der Flutwellenkatastrophe in Asien bittet der Malteser Hilfsdienst um Spenden. Stadtbeauftragter Jochen Trollmann ruft die Bevölkerung auf: "Anstatt Silvesterknaller zu kaufen, sollte man das Geld besser für die Katastrophenhilfe in Asien spenden". Die Ellwanger Malteser nehmen Spenden entgegen und leiten diese unverzüglich an den Malteser weiter
  • 113 Leser
Auf der B 298 auf Höhe der Weggenziegelhütte bei Spraitbach kam ein 34-jähriger Autofahrer wegen zu hohen Tempos auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und geriet nach links, wo er einen entgegenkommenden Wagen rammte und gegen die Leitplanken drückte. Schaden: 5500 Euro. Nach Flucht Blutprobe Am Ortseingang von Lautern aus Richtung Mögglingen kam weiter
  • 177 Leser
CDU-ABGEORDNETE / Georg Brunnhuber und Winfried Mack freuen sich über die "gute Verfassung" ihrer Partei

"Wir können den Schwung voll ausnutzen"

Georg Brunnhuber und Winfried Mack schauen auf ein "gutes Jahr" 2004 für ihre Partei zurück und kündigen an, im kommenden Jahr wieder für ihre Mandate in Bund und Land nominiert werden zu wollen. weiter
  • 187 Leser
CARL ZEISS / Unternehmen aus Oberkochen erhält den mit 4500 Euro dotierten Förderpreis der Wollschläger GmbH aus Bochum für vorzügliche Ausbildungsleistung

50 Prozent der Azubis schaffen vorzeitig den Abschluss

Wer bei Carl Zeiss seine Lehre erfolgreich abschließt, hat beste berufliche Zukunftsperspektiven. Die Lehrinhalte des Unternehmens erfüllen höchste Standards. Das findet auch der Bochumer Unternehmer Frank Wollschläger, der zu den wichtigsten deutschen Werkzeugherstellern zählt. Er belohnte die gute Ausbildungsleistung von Carl Zeiss mit einem jährlich weiter
  • 190 Leser

A fleißiger Schnarcher

BREZGA-BLASE
En d'Klinik noch Ulm hanne müssa wega mei'm rechte Aug, 's linke hot dr Professor scho vor sechs Wocha repariert: D'r graue Star, der kommt halt mit 'm Alter. Den hen d'Kurpfuscher wie dr berühmte Doktor Eisenbarth scho vor dreihundert Johr gstocha. Des hot saumäßig weh to, aber d'Patienta hen nochher tatsächlich besser gseha. Heuzutag isch des nemme weiter
  • 156 Leser
PFARRKIRCHE ST. KATHARINA / Ehemaliger linker Seitenaltar war Jahrzehnte auf dem Härtsfeld ausgelagert

Altarbild kehrt an den Ursprung zurück

Es gab eine Zeit, in der Fichtenholzdecken, Klinkerfußböden und Sichtbetonmauern architektonische Hits darstellten, vieles "Alte" der Spitzhacke zum Opfer fiel oder in der Abstellkammer landete, auch Kirchen-Altäre wie die der Lippacher Pfarrkirche St. Katharina. Relikte dieses Altars durften jetzt nach 50jähriger Verbannung wieder zurückkehren. weiter
  • 223 Leser

April

1.: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Firma Wöhr wird eröffnet: 39 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz. 3.: Der geplante Anschluss Hammerstadts an die Westumgehung bringt die Gegner dieser Trasse auf den Plan. Schnell kommt der Anschluss jedenfalls nicht. 6.: Auf dem Waldfriedhof hat das neu erbaute Krematorium den Betrieb aufgenommen. weiter
  • 193 Leser
BETREUUNG / Anja Kirchner kümmert sich um die ganz Kleinen

Auf den Teppich

Kleine Kinder haben im ehemaligen Kindergarten St. Christophorus in Bettringen ihr "Nest" gefunden. Erzieherin Anja Kirchner kümmert sich dort um Kinder zwischen ein und drei Jahren. Ihren Erzieherinnenjob hat sie an den Nagel gehängt. weiter
  • 232 Leser

August

2.: Die Einzelhändler sind mit dem selbst organisierten Sommerschlussverkauf einigermaßen zufrieden. Tenor: Besser als bisher. 4.: Hitze und Trockenheit zeigen sowohl im Stadtgebiet als auch im Wald Spuren: Nicht nur junge Bäume werden braun. 5.: Kritik am Konzept der Neugestaltung des Gmünder Torplatzes kommt jetzt auch von den Gemeinderatsfraktionen: weiter
  • 171 Leser
TINNITUS / Immer mehr Betroffene suchen Rat

Ausspannen schützt

Zirpen, Klingeln, Zischen, Rauschen und das den ganzen Tag und die ganze Nacht. 24 Stunden am Stück, jeden Tag. So müssen Tinnituskranke leben. Tendenz steigend: "Die Zahl der Erkrankten nimmt ständig zu", sagt Detlef Lemke von der Gmünder Tinnitus-Selbsthilfegruppe. Stress sieht er als eine Ursache dafür an. weiter
  • 156 Leser
SILVESTERNACHT / Kirchenkonzert

Barock bei Kerzenschein

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet am Silvesterabend, 31. Dezember ab 22 Uhr das traditionelle Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche. Bei Kerzenschein werden in der beliebten Kombination Trompete und Orgel bekannte Werke der Barockzeit und der französischen Romantik zu hören sein. Als Solist konnte wieder der Trompeter Johann weiter
  • 103 Leser

Bildhauerisches

"Christoph Traub - Skulptur und Zeichnung" heißt die erste Ausstellung im Neuen Jahr im Aalener Rathaus am Sonntag, 9. Januar, 11 Uhr. Traub aus Winterbach hat sein eigenes bildhauerisches Profil gefunden in der Formung seines Typenrepertoires, seines Personals. Traub ist der Enkel von Prof. Fritz Nuss und der Neffe von Prof. Karl Ulrich Nuss. Bei der weiter
  • 122 Leser

Dezember

2.: Bei der 20-Jahr-Feier des Torhauses verspricht OB Pfeifle alles zu tun, das Niveau der "existentiell wichtigen Kultur" in Aalen zu wahren. 6.: OB Pfeifle wird von seinem Amtskollegen in der ungarischen Partnerstadt Tatabanya die Ehrenbürgerwürde verliehen. 8.: Für das ausgediente Postamtsgebäude beim Bahnhof meldet sich ein neuer Interessent. Privatleute weiter
  • 209 Leser

Dezember: Brand und Flut

3. Dezember: Den Tag des Ehrenamts feiern fast 900 Gäste in der Mögglinger Mackilohalle. 4. Dezember: "Madame Butterfly" ist zu Gast im Gmünder Stadtgarten. 4. Dezember: Die Gmünder WELEDA spendet 7 500 Euro für den Wasserspielplatz. 4. Dezember: Das Vereinbarungspapier bei der ZFLS in Gmünd ist unterzeichnet. 7. Dezember: Die Zukunft des Gmünder Kunstvereins weiter
STADTGESCHICHTE / Neuer Bildband von Lothar Thalheimer zeigt Erinnerungen

Eisenbahnstadt im Wandel der Zeit

Wer weiß noch, wie sich einst beiderseits des Bahnübergangs bei der "Neuen Welt" die Fahrzeuge stauten - nicht selten bis weit in die Stadt herein? Oder sich über der einstigen Gasfabrik im Hirschbach der beim Ablöschen der Kokswagen gebildete Wasserdampf mit den rußigen Qualm unzähliger Dampfloks mischte? weiter
BEZIRKSGRUPPE OSTWÜRTTEMBERG / "Ausbildungspakt erfüllt"

Entscheidend beteiligt

"Der Ausbildungspakt wurde erfüllt." Dieses Fazit zog Südwestmetall-Geschäftsführer Dr. Dieter Bolten auf der Jahresabschlusssitzung des Personalleiter-Arbeitskreises der Bezirksgruppe Ostwürttemberg. weiter
  • 243 Leser
BAHNHOF / Schalter bleibt offen

FahrBus übernimmt

Zum 3. Januar übernimmt FahrBus den Verkauf von Fahrkarten im Reisezentrum Ellwangen von der Deutschen Bahn. Wegen der Übergabe der Räumlichkeiten bleibt das Reisezentrum vom 30. Dezember, 11.10 Uhr, bis 2. Januar geschlossen. weiter
  • 243 Leser

Februar

3.: Die Stadt fordert von den Eigentümern des sogenannte "Schwendtke-Hauses" am Gmünder Torplatz die Sanierung in acht Monaten. Wird nicht saniert, drohen den Eigentümern Zwangsgelder. 6.: In Erwartung eines Zuschusses aus Berlin hat die Freie Waldorfschule Aalen eine bauliche Erweiterung fest im Blick. 7.: Einen Tag vor einem in der Stadthalle vorgesehenen weiter

Fortissimo im Liederkranz Bopfingen

Mitgliederzahl circa 20 Durchschnittsalter etwa 30 Jahre. Das jüngste Mitglied ist 18 Jahre, das älteste 50 Jahre alt Gründungsjahr 2003 Bedeutung des Namens nach langen Internetrecherchen entschieden sich die Sänger für "Fortissimo", was bedeutet: so laut und kräftig wie möglich Literatur Schlager, Gospels, Spirituals auf russisch, deutsch und englisch weiter
  • 150 Leser
WINTERRÄUMDIENST / Bauhof-Mitarbeiter räumen auch an Feiertagen in Sonderschichten Oberkochens Straßen frei

Früh morgens poltern Schneepflüge los

Oberkochen liegt wie andere Ostalb-Gemeinden unter einer geschlossenen weißen Schneedecke. Was für den Betrachter angenehm ausschaut, bedeutet für elf Mitarbeiter des städtischen Bauhofs ständige Bereitschaft und Überstunden. Schneepflugfahrer Walter Hangleiter berichtet von seinem Arbeitsalltag. weiter
  • 206 Leser
KALTER MARKT 2005 / Gesundheitstag "Senioren Aktiv" auf dem Schießwasen

Großes Interesse an der Technikmesse

Unbeschadet von der gegenwärtigen Konjunkturkrise zeigt sich die Technikmesse zum Kalten Markt auf dem Schießwasen, wo zurzeit die Messezelte aufgebaut werden. Das Interesse ist nach wie vor groß, die Flächen sind problemlos zu vermarkten, 70 bis 80 Aussteller sind allein in den drei Hallen präsent. weiter
  • 167 Leser

Handbuch für Zyniker

Auf harte Einschnitte müssen sich die Bundesbürger einstellen, sofern sie nicht schon von ihnen betroffen sind. Hilfreich mag da sein, wenn man sich auf die Lehren des Stoizismus zurückbesinnt und selbst dann seinen 5000-Meter-Lauf fortsetzt, wenn man einen großen Stachel im Fuß stecken hat oder sogar schon bei Kilometer 1 sein Bein verloren hat. Denn weiter
  • 115 Leser
SCHÖNBORNHAUS / Seniorenstift erhält erneut Qualitätssiegel

Hervorragend abgeschnitten

Als eines der ersten Pflegeheime im Ostalbkreis bekam das Seniorenstift Schönbornhaus das "Qualitätssiegel" verliehen. Jetzt wurde es erneuert. weiter
  • 138 Leser
BALLETT / "Nussknacker" in der Aalener Stadthalle

Hohe Tanzkultur

In die Welt des Balletts und Märchens entführt das St. Petersburger Ballett alle Ballettfreunde am Dienstag, 4. Januar, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle mit dem "Nussknacker" von Peter I. Tschaikowsky. weiter
  • 121 Leser

Holzland Grimmeisen ehrt langjährige Mitarbeiter

Für ihre langjährige Treue zur Firma Grimmeisen Holzland wurden folgende Mitarbeiter bei der Weihnachtsfeier von der Geschäftsleitung geehrt: Timo Schiele für zehn Jahre, Hanne Diemer für 20 Jahre, Franz Mettenleiter für 35 Jahre, Gerda Grundler für 40 Jahre und Hermann Kienle für 45 Jahre Treue zur Firma. Das Bild zeigt (v. li.) die Jubilare Hanne weiter
  • 1140 Leser

Horst Kiesel

Von 1962 bis 1997 stand Horst Kiesel, der heute seinen 70. Geburtstag feiert, an der Spitze des gleichnamigen Aalener Modehauses. Der sportbegeisterte Jubilar, der gerne mit seinem Enkel Hausmusik betreibt, ist auch heute noch täglich im Modehaus präsent. Nach dem am Schubart-Gymnasium abgeschlossenen Abitur besuchte Kiesel die höhere Handelsschule weiter

Juli

5.: Beim Fußball-EM-Finale bejubeln auch in Aalen die Griechen mit einem nächtlichen Hupkonzert den Sieg ihrer Nationalelf. - In Wasseralfingen wird Pfarrer Anton Feil nach dreijährigem Wirken verabschiedet. Seine Widersacher freuen sich, aber ein Großteil der Gemeinde lässt es aber nicht an Solidarität fehlen. 7.: Samocca - das gastronomische Behindertenprojekt weiter
  • 176 Leser

Juni

7.: Im Greut wird die 9. Ostwürttembergische Verbraucherausstellung eröffnet, die aber ein immer geringeres Echo findet. 9.: Mit vielen Highlights wird das Jubiläum 175 Jahre Schloss Fachsenfeld gefeiert. 12.: Von Blumenarrangements umgebene Spiegel bestimmen diesmal das elfwöchige Sommerevent "Aalens City blüht" in allen Variationen. Am Abend treten weiter
  • 151 Leser
GMÜNDER ERSATZKASSE / "Gesundheitsreform ist ein voller Erfolg"

Kassen werden finanziell entlastet

Die vor einem Jahr gestartete Gesundheitsreform ist aus Sicht der Gmünder Ersatzkasse (GEK) ein voller Erfolg. Dies erklärte der GEK-Vorstandsvorsitzende Dieter Hebel in einem dpa-Gespräch. weiter
  • 179 Leser

Katerfrühstück

Am Neujahrstag lädt das Museum Würth in Künzelsau wieder zum Katerfrühstück ein. Von 12 bis 16 Uhr spielt eine der besten Jazzbands Osteuropas, das "Jazz Band Ball Orchestra" aus Krakau, Swing und Jazz. Die Musiker legen ungestüme Spielfreude und brillante Virtuosität in einer humorigen Show an den Tag. Das Museum ist von 12 bis 17 Uhr geöffnet, der weiter
  • 133 Leser

Keine Absprachen

Die SWU-Energie GmbH der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm wehrt sich gegen den Vorwurf geheimer Preisabsprachen. In einer Stellungnahme heißt es, dass das Bundeskartellamt mit Verdächtigungen arbeite, statt mit Argumenten. Von Preis-Missbrauch und Abzocke der Kunden könne überhaupt keine Rede sein. Die bevorstehende Erhöhung der Preise um 0,35 Cent je Kilowattstunde weiter
STERNSINGER - PROBEN / 14 Gruppen werden in Hüttlingen vier Tage lang unterwegs sein

Keiner will Mohr, jeder will König sein

Die Rollen sind verteilt, die Proben abgeschlossen. 84 Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren werden im Rahmen der Sternsinger-Aktion rund 1.800 Haushalte in Hüttlingen besuchen. Viele machen zum wiederholten Male mit. weiter
  • 221 Leser

Knabenchor singt für Seebeben-Opfer

Der Knabenchor Abtei Neresheim singt unter Leitung von Pater Albert Knebel in der Pontifikalvesper am Donnerstag, 6. Januar, um 14.30 Uhr in der Abteikirche im Gedenken an den Kinderchor von St. John in Batticaloa auf Sri Lanka und seinen Leiter, Pastor Selvadurai Jeyanesan. 170 tamilische Waisenkinder hatten in der amerikanischen Mission am Strand weiter

Leichtmetallrecycling und -verarbeitung

Über neue Anwendungen für Industriegase in der Werkstoffentwicklung spricht Dr. Johannes Schröder auf dem Aalener Kolloquium "Werkstoffe und Oberflächen" am Dienstag, 11. Januar. Der Forscher von der Linde AG in Unterschleißheim hält seinen Vortrag um 17.15 Uhr in der Aula der Fachhochschule Aalen. Veranstaltet wird das Kolloquium vom Studiengang Oberflächentechnik/Werkstoffkunde. weiter
  • 139 Leser

Lions Club spendet an Comboni Missionare

Vorweihnachtliche Freude konnte kürzlich der Präsident des Lions Club Aalen-Ellwangen-Gmünd, Alfred Krauss, bei Comboni Missionar Pater Schmidpeter und seinem Kolping-Peru-Hilfe-Projekt auslösen, als er seinen großen Scheck überbrachte. Die Spende über 2500 Euro wird dazu beitragen, entweder die Kinderspeisung in Arequipa oder die medizinische Station weiter
  • 154 Leser

Lions-Club Aalen sponsert fiftyFifty-Taxi

Mit 1000 Euro sponsert der Lions-Club Aalen die Aktion fiftyFifty-Taxi und trägt so mit dazu bei, dass Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren weiterhin an Wochenenden und an Abenden vor Feiertagen im Ostalbkreis zum halben Preis mit dem Taxi nach Hause fahren können. Der Präsident des Lions-Clubs, Michael Ilg, überreichte die Spende im Beisein von Michaela weiter
  • 123 Leser

Mai

3.: Nach 22 Jahren scheint der Mordfall Gudrun Holzwarth doch noch aufgeklärt worden zu sein: Ein DNA-Test überführt den Täter, der im Zusammenhang mit einem Sexualdelikt in Heidenheim in das Visier der Fahnder rückte. Doch die Erleichterung und Freude über diese Klärung trübt eine unglaubliche Ermittlungspanne der Polizei. Die Aufklärung lag schon weiter
  • 196 Leser
MORDFALL HEIDRUN HOLZWARTH / Prozessauftakt am 13. Januar beim Landgericht Ellwangen

Mord oder Tötung?

Am Rosenmontag 1982 wurde die 21-jährige Heidrun Holzwart aus Wasseralfingen ermordet. Erst 22 Jahre später - nach einer DNA-Überprüfung - konnte die Polizei den Täter, einen einschlägig vorbestrafter Mann aus Essingen, ermitteln (wir berichteten). Am 13. Januar soll nun der Prozess gegen den 45-Jährigen beginnen. Möglicherweise wird er den Gerichtssaal weiter
  • 353 Leser

März

5.: Das auf Wunsch einer Mutter veranlasste Vorverlegen des Abendläutens der Mahnmalglocke auf der Schillerhöhe löst spontane Proteste aus. Ergebnis: die Verwaltungsverfügung wird rückgängig gemacht. 15.: Die Wasseralfinger Stephanus-Gemeinde soll einen zweiten Pfarrer bekommen. Noch aber will Pfarrer Feil das Feld nicht eher räumen, bis wieder Eintracht weiter
  • 138 Leser
FH AALEN / Vorbereitungskurse mit chinesischer Feier abgeschlossen

Nach China mit System

China boomt. Auch in Aalen. Jedes Jahr verbringen mehr Studierende ihr Praxissemester im Reich der Mitte. Zur Vorbereitung der Studierenden hat das Sprachenzentrum der Fachhochschule Aalen landesspezifische Kurse eingerichtet, die von der Studentin der Internationalen Betriebswirtschaft Leilei Liu aus Chongqing geleitet werden. weiter
  • 247 Leser

Nachhaltigkeit im E-Learning

E-Learning ist ein interdisziplinäres Vorhaben. Bei der Entwicklung elektronischer Lehr- und Lernmaterialien fließen Ergebnisse aus Psychologie, Didaktik, Ergonomie und Informatik ein. Professor Dr. Carsten Lecon vom Studiengang Informatik der Fachhochschule Aalen zeigt in seiner Antrittsvorlesung am Mittwoch, 12. Januar, um 17 Uhr im Raum 246 der FH, weiter
FEINSTAUB / Aalen liegt unter den neuen, strengen Grenzwerten der EU; dafür wurde an drei Standorten gemessen

Neue EU-Grenzwerte wirbeln viel Staub auf

Es sind winzige Partikel von Autoreifen, Bremsbelägen oder Rußteile: Feinstaub ist deswegen so gefährlich, weil er von der Nase nicht gefiltert wird und direkt in die Lunge gelangt. Die EU schreibt ab 1. Januar strenge Grenzewerte vor. Auch in Aalen wurde gemessen, mit glücklichem Ausgang. weiter
  • 112 Leser
ÄRZTE FÜR DIE DRITTE WELT / Seit sieben Jahren arbeitet der Wasseralfinger Gynäkologe Dr. Eckart Meiswinkel für diese Organisation - zuletzt war er in Kalkutta

Neugeborenes auf einer Müllhalde "entsorgt"

Das Wimmern des Jungen will ihm nicht aus dem Ohr. "Einen halben Tag alt, ist er uns vom Müllplatz gebracht worden", erzählt Dr. Eckart Meiswinkel. Ein Schwein hatte die Plastiktüte durchstöbert, in die er gepackt war. Hatte ihm in die Genitalien gebissen und zwei Finger abgeknabbert. Der Junge hatte Glück: Bei den "Ärzten für die Dritte Welt" ist er weiter
  • 232 Leser

Neujahrskonzert

Barocke Kammer- und Blechbläsermusik wird am 1. Januar, 19 Uhr in der Schutzengelkapelle Neunheim bei Ellwangen erklingen. Auf dem Programm stehen Händels "Feuerwerksmusik", Flötensonaten von Bach und Telemann sowie andere Werke barocker Meister. Es musizieren Katharina Feifel und Sybille Bieg (Flöte), Simon Gmeiner (Posaune), Katrin Hiller (Cello), weiter
  • 111 Leser

November

4.: Der "Weltladen" besteht seit 25 Jahren. In der Jubiläumswoche gibt es zehn Prozent Rabatt und "Promis" aus Wirtschaft, Politik und Kirchen stehen hinter dem Ladentisch. 5.: Der Baufachmarkt Weber ist in Schieflage geraten und muss Insolvenz anmelden. 45 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. 9.: Endlich erfüllt sich OB Pfeifles Traum: nach hartnäckigem weiter
  • 249 Leser

November: Unruhe beim größten Arbeitgeber der Region

4. November: Kilometerweit staut sich der Verkehr im Osten Gmünds, weil die B 29 halbseitig gesperrt ist. 5. November: Bei einem Wohnungsbrand in Gmünd kommt ein 52-Jähriger ums Leben. 8. November: Zu den Martinimärkten nach Lorch und Leinzell strömen die Besucher. 10. November: Wolfgang Schiele, leitender Schulamtsdirektor in Gmünd, wird 60. 10. November: weiter

Oktober

1.: Auf die Brache beim Winkler-Areal und Kino-Center soll ein Automaten- und Gastronomiebetrieb kommen. 2.: Mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Lothar Späth als Festredner feiert der Bund der Selbständigen in der Stadthalle sein 150-jähriges Bestehen. 5.: Auf dem Rötenberg setzen 20 neue Sozialwohnungen ein positives Signal für diesen Problem-Stadtteil. weiter
  • 160 Leser

Oktober: 72 Stunden

4. Oktober: Zwischen Mögglingen und Heuchlingen kommt ein 34-jähriger Motorradfahrer ums Leben. 6. Oktober: Aktion "Kinderfreundliche Stadt": Sänger Achim Hollenbach begeistert im Gmünder Stadtgarten über 900 Kinder. 7. Oktober: In Lorch entsteht ein Rückhaltebecken für Hochwasser für acht Millionen Euro. 7. Oktober: Eine Frau prallt mit ihrem Auto weiter
KULTUR IM RATHAUS FICHTENAU / Programm für 2005

Osterei bis Kabarett

Das Programm Kultur im Rathaus bringt zahlreiche Veranstaltungen nach Fichtenau, wie Ausstellungen, Ostereiermarkt, Seefest, Kabarett und Musikveranstaltungen. Höhepunkt ist die Ausstellung Künstlerporträts. weiter
  • 127 Leser

Pommertsweiler: Neuer Feuerwehrvize

Der stellvertretende Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pommertsweiler, Andre Holz, musste aus privaten Gründen sein Amt niederlegen. Als Nachfolger wurde von den Floriansjüngern Daniel Schmid zum stellvertretenden Kommandanten gewählt. Ortsvorsteher Ocker hofft weiterhin auf eine "gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Feuerwehrkameraden", weiter

Prestige

SCHAUFENSTER
Auf musikalische Art lässt das Theater der Stadt Aalen im Wi.Z in der Ulmer Str. 130 ab 21 Uhr das alte Jahr ausklingen. Mit Christian Reidenbach hat das Haus für den Silvesterabend einen Gast engagiert, der schon vor zwei Jahren in der Produktion "Heymat" das Publikum mit seinen Arrangements begeisterte, diesmal wird nach Schlager-Perlen und akustischen weiter
  • 120 Leser

September

2.: Nach einem Monat Probe kann sich die Bilanz der Aktion "Sauberes Aalen" sehen lassen. Die Fußgängerzone wirkt mit einem Mal "wie geleckt". 3.: Der ersehnte Regen bringt für die heimischen Wälder keine Entwarnung: Die Trockenheit dauerte viel zu lange. 6.: Tausende Gäste erleben beim 50-jährigen Jubiläum des Landeplatzes Aalen-Elchingen beim Großflugtag weiter
  • 253 Leser
GUTEN MORGEN

Silvester-Schock

Männer wissen jetzt, warum Silvester-Vorsätze von Frauen nur von kurzer Dauer sind. Sie können sich einfach nicht mehr daran erinnern. Das Männermagazin "Men's Health" ließ 1049 Frauen zum Thema Alkohol an Silvester befragen. Jede Dritte hatte an Silvester demnach schon einen Blackout. Gut, manchen Männern mag das vielleicht ganz gelegen kommen, aber weiter
  • 153 Leser

Spende für eine Schule im Hochland von Peru

Schülerinnen und Schüler der Grauleshofschule, Eltern und Lehrer spendeten mehr als 700 Euro, um eine Schule im Hochland von Arequipa/Peru zu unterstützen. Zusammen mit Projektleiter Erich Hagenmaier von der Peruhilfe Abtsgmünd verwirklichten sie so ihr Vorhaben, diese Schule in diesem Jahr mit Schreibuntensilien zu versorgen. Im vergangenen Jahr war weiter
  • 112 Leser
KONZERT

Spontane Hilfe für Flut-Opfer

Die 25 Sängerinnen und Sänger der Gruppe "Good Vibrations" aus Eschach unter der Leitung von Katrin Häcker geben am Sonntag, den 2. Januar, um 19 Uhr in der Sankt-Michaelskirche in Abtsgmünd ein Konzert, dessen Erlös für die Opfer der Seebebenkatastrophe in Südostasien bestimmt ist. Zu hören ist sowohl traditionelle als auch moderne Gospelmusik mit weiter
  • 108 Leser

Sternsinger machen sich wieder auf den Weg

Die Sternsinger machen sich wieder auf den Weg durch die Stadt. Insgesamt 500 000 Kinder in ganz Deutschland bringen so die Verheißung von Weihnachten noch einmal unter die Leute, bitten für Kinder in anderen Ländern um Spenden und segnen die Häuser. "Kinder haben eine Stimme" heißt in diesem Jahr das bewußt doppeldeutige Motto der Aktion. In St. Maria weiter
  • 182 Leser
ORTSCHAFTSRAT DORFMERKINGEN / Nachmittag für Senioren

Stimmungsvoll

Festliche Blasmusik kam von der Jugendkapelle des Musikvereins Original Härtsfelder Musikanten" Dorfmerkingen: Mit seiner Einstimmung auf die Weihnachtszeit bereitete der Ortschaftsrat den älteren Mitbürgern einen schönen Nachmittag im Advent. weiter

Stubenmusik, Dreigesang und Mundart

Die berühmte Wallfahrtskirche Hohenrechberg bietet am Donnerstag, 6. Januar (Heilige Drei Könige) um 16 Uhr den besonderen Rahmen für das traditionelle Neujahrskonzert. Die Zuhörer erwartet ein stimmungsvolles Konzertereignis mit Stubenmusik, Dreigesang und Mundart. Der Saulgauer Dreigesang, die Zitherspielerin Elvira Schlegelmilch (München) und der weiter
  • 133 Leser
GLOCKEN / Sind die Glocken auf dem Kirchturm nun ein Ärgernis oder erheben sie unseren Alltag ins Weihevolle?

Symbolik für Wahres, Gutes, Schönes

Verkörpern sie den Allmachtsanspruch einer aufdringlichen Kirche oder gehören sie zu unserem abendländischen Kulturgut? Es geht um Grundsätzliches und Rechtsstandpunkte bei der Frage: "Wozu, warum braucht es (noch) Glocken?" weiter
  • 197 Leser

Tamilen sammeln für Opfer in Sri Lanka

Die in Aalen lebenden Tamilen aus Sri Lanka werden am Freitag, 31. Dezember, auf dem Wochenmarkt präsent sein. Thanaba Vyramuthu und seine Freunde informieren über das Ausmaß des Seebebens an der Nord- und Ostküste der Insel Ceylon. Dies sind die Hauptsiedlungsgebiete der Tamilen, die von den herrschenden Singhalesen unterdrückt werden. Die in Aalen weiter
  • 151 Leser
FLUT

UNICEF: Gmünder Gruppe hilft

In wenigen Minuten machte die Flutwelle in Asien tausende von Kindern zu Waisen oder Halbwaisen, zu Verletzten, Krüppeln oder Obdachlosen. Die Arbeitsgruppe Aalen / Gmünd des Kindeshilfswerks UNICEF bittet um Hilfe für sie. weiter
  • 227 Leser
GMENDR FASNET / Zum 22. Internationalen Guggenmusiktreffen gibt's ein Buch und eine Guggen-Modenschau

Von den leisen Tönen lauter Guggen

Weihnachten ist gerade mal vorbei, Silvester steht vor der Tür. Dennoch denken viele Ostäbler schon an die mit großen Schritten nahende, fünfte Jahreszeit: die Fasnet-Verantwortlichen in Schwäbisch Gmünd und in diesem Jahr ganz besonders Wolfgang Pösselt, Guggenpapst, Gründer der "Oschtalb Ruassgugga" und - ganz neu - Autor eines Buches über schräge weiter

Wieder Preisbinokel in Heubach

Die Schützengesellschaft 1832 Heubach bietet für alle Binokelfreunde einen traditionellen Preisbinokel. Dieser ist am Samstag, 15. Januar, im Vereinsheim an der Bärenhalde in Heubach. Anmeldung kann ab 19 Uhr vorgenommen werden, so dass pünktlich um 19.30 Uhr mit dem ersten Durchgang begonnen werden kann. Es gibt wieder Geld- und schöne Sachpreise zu weiter
  • 108 Leser
MUSIK UND KABARETT

Witzig, satirisch und rotzfrech

Witzig, satirisch und rotzfrech, so wird das Quartett "Mistcapala" von vielen Zuschauern treffend beschrieben. Das Quartett aus Landsberg und München spielt mit Spaß auf 96 Tasten, 45 Löchern und genau 288 Seiten - ob Bass, Akkordeon und Gitarre oder so ungewöhnliche Instrumente wie Drehleier und Dudelsack. Aber nicht nur musikalisch sind die vier eine weiter
  • 114 Leser
GEWINNSPIEL / Der Warenkorb von 2003 hat sich von 53,89 Euro um 73 Cent auf 54,62 Euro verteuert - Gewinner steht fest

Äpfel billiger, Brot aber teurer

Erinnern Sie sich noch an unseren SchwäPo-Warenkorb? Vor einem Jahr forderten wir Sie, liebe Leser, auf, zu schätzen, was zwölf von uns ausgewählte Produkte in einem Jahr kosten werden. Stichtag war der 23. Dezember. Das Ergebnis und der Gewinner stehen jetzt fest. weiter
  • 162 Leser

Regionalsport (6)

BILLARD / Regionalliga - PBC Aalen I gewinnt 6:2

Kiriakidis besticht

Am vorletzten Spieltag der Hinrunde war der BV Pforzheim zu Gast beim PBC Aalen I. Durch den 6:2-Erfolg rücken die Aalener nun auf Platz vier der Tabelle vor. weiter
  • 202 Leser
LEICHTATHLETIK / TSG-Athleten in guter Frühform

Lukas Weiss springt über 3,70

Voll im Winteraufbau-Trainingsbetrieb befinden sich die Leichtathleten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Beim Nikolauswettkampf in Ulm gab es die erste Standortbestimmung. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen - Collins: "Unter Pajic keine Zukunft"

Mayer: "Werde wechseln"

Fünf Spieler sind beim VfR Aalen aus der Ersten Elf ausgemustert worden und können gehen. Sicher scheint bis jetzt, dass Andreas Mayer und Carl Collins beim Trainingsbeginn am 10. Januar nicht mehr dabei sein werden. weiter
  • 159 Leser
FUSSBALL / "18. Internationales- Jugend-Turnier" des SV Waldhausen: Neuer Coup von Jo Brenner

VfL Bochum als Debütant in Aalen

In der Aalener Greuthalle wird ab dem 5. Februar das "18. Internationale-C-Jugend-Turnier" des SV Waldhausen ausgetragen. Als Neuling dabei ist der VfL Bochum - bei einem der größten Jugendhallenturniere in Deutschland. weiter
  • 145 Leser

Wanderpokal für Herbrechtingen

In der Ostalbliga spielen seit 1993 Mannschaften aus verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe Fußball um den begehrten Wanderpokal. In dieser Saison wurde die Pistoriusschule Herbrechtingen Meister in der Ostalbliga. Die Tabelle am Ende der Saison: 1. Pistoriusschule Herbrechtingen, 2. Jagsttalschule Westh., 3. Samariterstift Neresheim, 4. Lebenshilfe weiter
  • 115 Leser

Überregional (92)

LEICHTATHLETIK

10 000 Läufer sind am Start

Der 24. Silvesterlauf in Bietigheim-Bissingen steht im Mittelpunkt der schon traditionell zahlreichen Wettkämpfe zum Jahresausklang in Baden-Württemberg. weiter
  • 288 Leser
SKL-SHOW / Freudentränen im Konfetti-Regen

47-Jährige gewinnt fünf Millionen Euro

Der Fünf-Millionen-Euro-Gewinn der 'SKL-Show' von RTL geht an eine 47-jährige allein erziehende Mutter aus Sachsen. Petra Hunger weinte Freudentränen unter dem Konfetti-Regen neben Moderator Günther Jauch: 'Es ist einfach wunderbar! Endlich kann ich meiner Tochter ein Auslandsstudium finanzieren. Und unsere Dorfkirche bekommt einen neuen Glockenstuhl', weiter
  • 351 Leser
HOCHZEIT / 'Ich bin der glücklichste Mann der Welt

58 Ehen - und noch nicht genug

Ein 64-jähriger Geschäftsmann in Usfan (Saudi-Arabien) hat in seinem Leben 58 Mal geheiratet. Von vielen seiner Ehefrauen hat er die Namen längst vergessen. Und auch über die Zahl seiner Kinder ist er sich nicht so ganz im Klaren. Mindestens 35. Seine Eheabenteuer haben den ehemaligen Schafhirten, der mit 14 Jahren zum ersten Mal zwangsverheiratet wurde, weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL / Fortuna Köln vor dritter Insolvenz

Absturz eines Traditionsklubs

Ex-Bundesligist Fortuna Köln kann seinen Absturz nicht stoppen. Der Verein, der am 15. November bereits den dritten Antrag auf Insolvenz stellte, zieht seine in der Oberliga Nordrhein spielende erste Mannschaft vom Spielbetrieb zurückziehen. Damit steht der Traditionsklub, der nach 18 Partien mit nur drei Punkten Tabellenletzter ist, als erster Absteiger weiter
  • 281 Leser
MUSEUMSDIEBSTAHL

Afrikanische Maske weg

Aus dem Völkerkundemuseum in München ist eine wertvolle afrikanische Maske gestohlen worden. Das auf 50 000 Euro geschätzte Kunstwerk war Teil der Ausstellung 'Stille Post' mit Exponaten aus Afrika. Trotz Sicherheitsposten sei es den Dieben am Dienstag gelungen, die Vogelkopf-Maske aus dem Raum zu entwenden, teilte das Landeskriminalamt mit. dpa weiter
  • 370 Leser
Hartz IV

Agenturen droht Blockade

Der Protest gegen die Arbeitsmarktreformen soll im neuen Jahr wieder belebt werden. Am 3. Januar, dem ersten Werktag 2005, wollen Arbeitsloseninitiativen bundesweit die Arbeitsagenturen lahm legen, teilten Sprecher in Berlin mit. Wenige Tage vor der Einführung des neuen Arbeitslosengeldes II zum Jahreswechsel schloss die Bundesagentur für Arbeit nach weiter
  • 289 Leser
TRADITION / Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck

Am Baum hingen Engel und Schlachtschiffe

Erst nach Dreikönigstag am 6. Januar ist der Zeit der Weihnachtsbäume offiziell vorbei. Solange noch ist in einem Schwarzwälder Bauernhaus in Zell-Unterharmersbach (Ortenaukreis) die Ausstellung 'Pracht und Fülle: Historischer Christbaumschmuck' geöffnet. Gezeigt wird Schmuck aus der Biedermeier-Zeit bis in die Neuzeit. 30 dekorierte Bäume sind auf weiter
  • 264 Leser
KOMBINATION

An Springer dranhängen

Bundestrainer Hermann Weinbuch fordert für seine Kombinierer eine Vierschanzentournee nach dem Vorbild der Skispringer. 'Wir müssen uns mit unseren Wettkämpfen öfter an die Flieger dranhängen. Ich könnte mir eine gemeinsame Tournee gut vorstellen', sagte Weinbuch vor dem Weltcup heute in Oberhof (ARD und Eurosport ab 10.30 Uhr live) dem sid: 'Davon weiter
  • 293 Leser
EISSCHNELLLAUF / Deutsche Mehrkampfmeisterschaften

Anni Friesinger in toller Form

Eine Woche vor den Eisschnelllauf-Europameisterschaften in Heerenveen befindet sich Titelverteidigerin Anni Friesinger bereits wieder in Topform. Auf dem heimischen Eis feierte die 27-jährige Olympiasiegerin aus Inzell gestern einen glänzenden Einstand in die deutschen Mehrkampf-Meisterschaften und düpierte über 500 m sogar die Sprint-Spezialistinnen. weiter
  • 329 Leser
KATASTROPHE / Bundeskanzler Schröder ruft Bundesbürger zu Spenden auf

Appell an die Menschlichkeit

Zahl der Toten steigt und steigt - Etwa 1000 Deutsche werden noch vermisst
Vier Tage nach dem verheerenden Seebeben in Südostasien haben Regierungen weltweit mehr als 100 Millionen Euro Soforthilfe zugesagt. Die Folgen der Katastrophe nehmen ein immer größeres Ausmaß an. Rund 1000 deutsche Urlauber werden noch vermisst. weiter
  • 358 Leser

Auf einen blick

HANDBALL ·Bundesliga, 17. Spieltag FA Göppingen Schwerin32:26 (16:10) Pfullingen Magdeburg 30:33 (14:17) Nordhorn Wallau/Mass. 31:26 (13:13) Minden Wilhelmshaven27:24 (15:17) Hamburg Wetzlar 22:24 (12:11) Großwallstadt Lübbecke 40:35 (19:15) Gummersbach Essen30:29 (14:13) THW Kiel Düsseldorf 36:29 (23:14) Flensburg-Hand. Lemgo 31:29 (15:16) Tabelle: weiter
  • 274 Leser

Ausguck. Einen Platz ...

...mit guter Aussicht hat sich diese Taube in Ludwigsburg gesucht: Die Brunnenfigur - sie stellt den Stadtgründer Herzog Eberhard Ludwig dar - wirkt nicht gerade erfreut. weiter
  • 379 Leser

Ausstellung

Kultische Ursprünge Der Kunstverein Aalen hat sich ins Programm geschrieben, regelmäßig Kunst aus außereuropäischen Ländern zu zeigen. Dies wird derzeit auf besonders faszinierende Weise eingelöst. Kennenlernen kann man in der Galerie des Kunstvereins ('Altes Rathaus' am Marktplatz Aalen) Podai-Malerei, die Künstlerinnen der Loma in Guinea/Conakry geschaffen weiter
  • 274 Leser

Bedeutende Reform

Die Einführung des Arbeitslosengeldes II stellt einen der bedeutendsten Reformschritte auf dem Arbeitsmarkt der letzten Jahrzehnte dar. Es ist ein richtiger und wichtiger Schritt, mit dem die konzeptionell nicht begründbare Trennung in die zwei steuerfinanzierten Systeme der Arbeitslosen- und Sozialhilfe beseitigt wird. Über verbesserte Hinzuverdienstmöglichkeiten weiter
  • 361 Leser
GESELLSCHAFT / Serie Standard- und Lateintänze - der Wiener Walzer

Berauschende Drehungen im berühmten Drei-Vierteltakt

Fast jeder bringt den Wiener Walzer mit dem Opernball in Verbindung. Tatsächlich ist der Tanz in seiner heutigen, hoffähigen Ausprägung im Wien des 19. Jahrhunderts entstanden. Ursprünglich war er jedoch ein eher ungezügelter Tanz der armen Landbevölkerung. weiter
  • 364 Leser
LÄNDEREHE / Doch noch Brückenschlag nach Brandenburg?

Berlin offen für Fusion

SPD hält Volksabstimmung im Jahr 2010 für möglich
Aus der Berliner SPD kommen neue Signale für eine Fusion mit Brandenburg. Allerdings soll eine Volksabstimmung über einen Zusammenschluss erst im Jahr 2010 stattfinden. Bereits zwei Anläufe, die beiden Bundesländer zusammenzulegen, sind gescheitert. weiter
  • 303 Leser

Börsenjahr: Durchschnitt

ROLF OBERTREIS Die Flutkatastrophe in Südostasien hat zwar auch die Börsianer tief bewegt. Aber auf die Kurse hat das Leid der Menschen freilich wenig Auswirkung. Aus einem einfachen Grund: Deutsche Unternehmen erzielen nur einen relativ kleinen Teil ihrer Umsätze in den betroffenen Ländern.Ein Kurseinbruch an der Börse, wie etwa nach den Terroranschlägen weiter
  • 331 Leser
OLYMPIA 2006 / Finanzierung der Winterspiele in Turin gesichert

Das 150 Millionen-Loch ist gestopft

Mit Unterstützung der italienischen Regierung hat das Organisationskomitee für die Olympischen Winterspiele 2006 in Turin das Haushaltsloch von 150 Millionen Euro gestopft. Die mit Wirtschaftsförderung in Italien beschäftigte Agentur 'Sviluppo Italia' garantiert die ausstehenden Summe, so dass der Gesamthaushalt für die Spiele am 4. Februar in Turin weiter
  • 278 Leser

DAS STICHWORT: Die Bundeswehr im Ausland

Deutschland beteiligt sich derzeit mit rund 6300 Soldaten an folgenden Einsätzen im Ausland: Im Rahmen der Isaf (International Security Assistance Force) verrichten rund 2170 Bundeswehrsoldaten, darunter 68 Frauen, in Afghanistan und Usbekistan ihren Dienst. Sie sollen den Demokratisierungsprozess in Afghanistan bewachen und Aufbauhelfer schützen. In weiter
  • 268 Leser
VIERSCHANZENTOURNEE / Ahonen triumphiert auch beim Auftakt-Springen in Oberstdorf

Deutsche Adler im Sturzflug

Schlechtestes Ergebnis seit 1985 in Oberstdorf - Uhrmann als Achter noch Bester
Das war ein Absturz allererster Klasse: Die deutschen Skispringer haben beim Auftakt der Vierschanzentournee auch noch die geringen Erwartungen unterschritten. Als Bester landete Michael Uhrmann auf Platz acht. Janne Ahonen setzte seine grandiose Siegesserie fort. weiter
  • 344 Leser

DEUTSCHLAND: Weniger Einwohner

Die Zahl der Einwohner in Deutschland ist in diesem Jahr leicht zurückgegangen. Laut Statistischem Bundesamt sinkt die Bevölkerung auf knapp 82,5 Millionen Menschen. 2003 waren es noch rund 32 000 mehr. Der Zuzug aus dem Ausland nach Deutschland könne die Tatsache nicht ausgleichen, dass weit mehr Menschen sterben als geboren werden. dpa weiter
  • 368 Leser
KONSUM / GfK-Index steigt im Dezember erneut

Die Chancen für eine Trendwende verbessern sich

Der private Konsum wird nach Einschätzung des Nürnberger Marktforschers GfK im nächsten Jahr leicht zulegen. 'Ein Zuwachs von etwa 0,8 Prozent ist realistisch', sagte GfK-Experte Rolf Bürkl. Im Dezember hatte die Bereitschaft der Verbraucher, langlebige Güter anzuschaffen, zum zweiten Male in Folge zugelegt. Der entsprechende Indikator liegt damit deutlich weiter
  • 346 Leser

Die Rechtsdrehung beim Wiener Walzer

· Herr: Der Herr startet rechts mit einem großen schräg nach vorne gesetzten Schritt, den er zwischen die Füße der Dame setzt - dann dreht er weiter und setzt er den linken Fuß seitwärts zur Tanzrichtung - der rechte Fuß wird neben den rechten gezogen und voll belastet, womit der linke Fuß wieder frei ist, um einen großen gedrehten Schritt nach schräg weiter
  • 284 Leser
karlsruher SC

Ein Klub steht unter Strom

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat mit Reinhold Fanz zwar einen neuen Trainer, aber möglicherweise keinen Sponsor mehr. Die ENBW droht mit Ausstieg. weiter
  • 396 Leser
EINSATZ / Geislinger fliegt mit Team ins Katastrophengebiet

Einbalsamierer hilft in Phuket

Im südostasiatischen Katastrophengebiet werden als Helfer vor allem erfahrene Experten benötigt. Einer davon ist der Einbalsamierer Markus Maichle aus Geislingen. weiter
  • 346 Leser

Einige Stiftungen

AGAPEDIA: UNTERSTÜTZUNG VON HILFSBEDÜRFTIGEN UND NOTLEIDENDEN KINDERN. -
Children for Tomorrow: Unterstützung von Kindern und Familien, die Opfer von Krieg, Verfolgung und organisierter Gewalt geworden sind. - Stifterin: Steffi Graf. · Henry-Maske-Fonds: Förderung benachteiligter Jugendliche zur Vorbeugung von Jugendkriminalität. Max-Schmeling-Stiftung: Unterstützung von Menschen, die infolge von körperlicher, geistiger weiter
  • 319 Leser

Einige Stämme wohl ausgelöscht

Die verheerende Flut hat womöglich ein Stück Menschheitsgeschichte ausgelöscht. Das Schicksal von rund 250 Eingeborenen auf den Andamanen und Nikobaren ist noch unklar. Sechs Stämme lebten abgeschottet von der Zivilisation bislang auf den Inseln im Golf von Bengalen als Jäger und Sammler. Ihre Sprachen sind mit keiner anderen Sprache auf der Welt verwandt. weiter
  • 305 Leser
ARZTBESUCH

Erstes Mal mit 105

Im Alter von 105 Jahren ist Milja Markovic zum ersten Mal in ihrem Leben beim Arzt gewesen. Die Bewohnerin eines Bergdorfs nahe der bosnischen Stadt Srebrenica wäre auch weiterhin ohne ärztliche Hilfe ausgekommen, wäre sie nicht in ihrem Haus gestürzt. Dabei brach sie sich ein Bein. Niemals zuvor hätte sie einen Arzt gebraucht, sagte die alte Dame. weiter
  • 369 Leser
IRAK

Explosion bei Razzia

Eine Sprengfalle von Aufständischen hat in Bagdad mindestens 22 Menschen, darunter vier Polizisten, zerrissen. Sie starben in der Nacht zum Mittwoch, als die Polizei ein Wohnhaus durchsuchte und plötzlich eine gewaltige Sprengladung explodierte. Die Beamten waren zur Razzia wegen eines anonymen Hinweises gekommen, dass in dem Haus Diebesgut lagere. weiter
  • 287 Leser
UMFRAGE / Was Frauen an Silvester vorhaben

Feiern, schlafen, Schluss machen

Wenn es ums Silvesterfeiern geht, scheiden sich beim weiblichen Geschlecht die Geister: Während viele Frauen auf die Pauke hauen, zieht an anderen der Jahreswechsel unbemerkt vorbei, wie eine Gewis-Umfrage unter 1049 Frauen ergab: 63 Prozent von ihnen verschlafen demnach nämlich den Jahreswechsel. Jede dritte Frau soll angeblich so heftig feiern, dass weiter
  • 271 Leser
PREIS / Stuttgart zeichnet junge Komponisten aus

Förderung zeitgenössischer Musik

Der Musiker Johannes Boris Borowski aus dem oberfränkischen Hof erhält den Stuttgarter Kompositionspreis. Borowski werde für sein Orchesterwerk 'Ein Gleiches' ausgezeichnet, teilte die Stadtverwaltung mit. Der Preis (12 000 Euro) werde zwischen Borowski und dem gebürtigen Schweizer Stefan Keller aufgeteilt. Borowski soll 8000 Euro erhalten, Keller bekommt weiter
  • 288 Leser
JUGENDLICHE

Geld für Berufshelfer

Immer mehr Jugendliche verlassen die Schule ohne Abschluss. Vor allem an sie richten sich die Angebote von Jugendberufshelfern. Das Land unterstützt die Projekte. weiter
  • 339 Leser
OPEL

Gerüchte um Verlust

General Motors (GM) ist Gerüchten über einen dramatisch gestiegen Verluste bei seiner angeschlagenen Tochter Opel entgegen getreten. Die operativen Verluste sollen sich unbestätigten Angaben zufolge von 384 Mio. EUR im vergangenen Jahr auf mindestens 600 Mio. EUR erhöht haben. 'Das kann ich nicht bestätigen', sagte ein GM- Sprecher. dpa weiter
  • 420 Leser
JAHRESWECHSEL / Die Prominenz feiert wieder in den Schweizer Nobel-Skiorten

Geschäft mit dem Luxus läuft wie geschmiert

Geldadel, Politiker und Mitglieder der Königshäuser versammelt - Gäste auch aus Indien und Russland
Geldadel, Stars und Politiker treffen sich alle Jahre wieder zu Silvester in den Schweizer Nobel-Skiorten. Und die Prominenz lässt es sich gut gehen. Jedenfalls laufen die Geschäfte in St. Moritz, Gstaad und Zermatt zum Jahreswechsel bestens. Auf Diskretion wird großen Wert gelegt. weiter
  • 332 Leser
SALAMANDER

Gespräche mit Investoren

Die Gläubigerversammlung des insolventen Kornwestheimer Schuhkonzerns Salamander findet am 2. Februar im Ludwigsburger Amtsgericht statt. Dies war aus der Kanzlei von Insolvenzverwalter Hendrik Hefermehl in Stuttgart zu erfahren. Die Kanzlei bestätigte weiter, dass derzeit mit mehreren potenziellen Investoren für Salamander verhandelt werde. Wenn die weiter
  • 356 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern leicht schwächer. Bei weiter sehr dünnen Umsätzen konnte der Deutsche Aktienindex (Dax) in der ersten Handelsstunde noch mit 4272 Zählern ein neues Jahreshoch erzielen. Dann einsetzende Gewinnmitnahmen drückten das Börsenbarometer danach jedoch ins Minus. Im weiteren Verlauf dümpelte der Markt ohne größere weiter
  • 377 Leser
SKI ALPIN / Wärmeeinbruch bedroht Weltcup-Rennen

Gratwanderung am 'Götschen'

Der erwartete Wärmeeinbruch in den Alpen bedroht die Weltcup-Rennen der Ski-Damen in Berchtesgaden am 8. und 9. Januar. Wie die Veranstalter gestern bestätigten, könnte die Schneeauflage auf der Rennstrecke am 'Götschen' für den Riesenslalom und Slalom nicht ausreichen. Eine Entscheidung werde bei einer Prüfung heute fallen. Sollten die Rennen nicht weiter
  • 294 Leser
CHAMPAGNER / Hersteller kämpfen gegen Fälscher und Vorurteile

Großer König mit kleinem Reich

Deutschland ist eines der Hauptimportländer des Schaumweins aus Nordfrankreich
Gründe zum Feiern soll es ja immer geben - erst recht zum Jahreswechsel. Seit drei Jahrhunderten greifen Menschen, die sich ihre Feier etwas kosten lassen, zum Champagner. Der Schaumwein aus Nordfrankreich bedeutet längst mehr als nur Getränk oder Kulturgut weiter
  • 398 Leser
SKI ALPIN / Rauffer 15. bei der Abfahrt in Bormio

Grugger führt Austria zum Vierfach-Erfolg

Vom Winde verweht, aber zufrieden: Elf Tage nach seinem Sensationssieg in Gröden hat Abfahrtsspezialist Max Rauffer seinen Aufwärtstrend in Bormio bestätigt. weiter
  • 308 Leser
BUNDESWEHRABZUG / Pfister sagt Hilfe zu

Gute Ideen sind Millionen wert

Rathäuser sollen Konzepte vorlegen
Der Abzug der Bundeswehr aus einigen Standorten trifft die Kommunen hart. Konzepte für die Konversion, die zivile Nutzung der alten Militärflächen, sind jetzt gefragt. weiter
  • 329 Leser
THEATERINTENDANZ

Hein sagt Berlin ab

Der Schriftsteller Christoph Hein tritt die Intendanz des Deutschen Theaters in Berlin nicht an. 'Massive Vorverurteilungen' hätten ihn zu der Absage bewogen, sagte Hein. weiter
  • 337 Leser
SUDAN

Hilfslieferungen gestoppt

Nach neuen Kämpfen zwischen Rebellen der Sudanesischen Befreiungsarmee SLA und Regierungstruppen hat das Welternährungsprogramm seine Hilfslieferungen für Darfur vorerst eingestellt. 260 000 Menschen erhielten damit in diesem Monat keine Lebensmittel mehr, berichtete der Sudan-Gesandte der Uno, Jan Pronk. Rebellen hatten am Montag die Stadt Chubaysh weiter
  • 284 Leser
BASKETBALL

Höhenflüge mit Dallas

Dank Dirk Nowitzki hält der Höhenflug der Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) an. Beim 113:94 seiner Mavericks über die Boston Celtics war der 2,13 Meter große Würzburger Superstar mit 29 Punkten und 11 Rebounds wie schon zwei Tage zuvor beim 102:88 gegen die Denver Nuggets überragender Spieler der Texaner. Dallas feierte weiter
  • 284 Leser
ARCHITEKTUR / Morgen wird in Taipeh der höchste Wolkenkratzer der Welt eingeweiht

Jetzt schwingt ein wenig mehr Angst mit

Wie unberechenbar die Natur ist, beweist das jüngste Beben - Riesenpendel als Schwingungsdämpfer
In Taiwan bebt die Erde jährlich rund 200 Mal. Den vielen Erdstößen soll 'Taipeh 101' trotzen. Der höchste Wolkenkratzer der Welt wird morgen eingeweiht. weiter
  • 260 Leser
LÄNDERFUSION

KOMMENTAR: Berliner Trotzreaktion

GUNTHER HARTWIG Das klägliche Scheitern der Föderalismus-Reform scheint nicht bei allen Verantwortlichen in Bund und Ländern einen lähmenden Schock ausgelöst zu haben. Fast sieht es sogar nach einer demonstrativen Trotzreaktion aus, wenn in Berlin nun wieder der Ruf nach einer Fusion mit dem Nachbarn Brandenburg laut wird. Freilich ist Skepsis angebracht: weiter
  • 326 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Die Härte wird konkret

ANDREAS HACKER Wenn sich Wolfgang Clement da mal nicht täuscht: 'Jetzt ist es an der Zeit zu realisieren, nicht zu korrigieren', hat der Wirtschaftsminister zur neu entfachten Kritik an Hartz IV gesagt. Das mag für die große Linie gelten, kann und darf aber nicht Stil der Regierung im Umgang mit jenen Menschen sein, denen die Arbeitsmarkt- und Sozialreform weiter
  • 315 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Frau im Vollrausch am Steuer In Gundelfingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat eine Polizeistreife eine 48 Jahre alte Frau im Vollrausch hinter dem Lenkrad erwischt. Eine Überprüfung ergab eine Blutalkoholkonzentration von knapp drei Promille. Ein Passant hatte wegen der Schlangenlinienfahrt die Polizei alarmiert. Eine Streifenwagenbesatzung stoppte weiter
  • 221 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Niedriger Krankenstand Der Krankenstand war im zu Ende gehenden Jahr mit 3,4 Prozent so niedrig wie noch nie. Nach Angaben des Bundessozialministeriums mussten die Krankenkassen bis Ende Oktober mit 411 Mio. EUR fast 10 Prozent weniger Krankengeld auszahlen wie im selben Vorjahreszeitraum. Energieverbrauch gestiegen Niedrigere Durchschnittstemperaturen weiter
  • 405 Leser
SKI ALPIN / Nachtslalom der Damen - Österreicherin Marlies Schild souverän

Königin am Zauberberg

Deutsches Mannschaftsergebnis fällt sehr gut aus
Die Österreicherin Marlies Schild krönte sich am Zauberberg zur Königin der Nacht, doch auch die deutschen Ski-Damen gefielen beim Weltcup-Slalom am Semmering. weiter
  • 322 Leser
FLUTKATASTROPHE

LEITARTIKEL: Zurück vom Paradies

LOTHAR TOLKS Das Paradies, oder zumindest unsere Vorstellung davon, ist gründlich zerstört worden. Die Todeswelle, die an Weihnachten über Südostasien hinweggerollt ist, hat aus touristischen Traumzielen Todesfallen, aus Ländern voller Wärme und Licht eine finstere, grausige Hölle gemacht. Bei aller Betroffenheit über die Opfer, die Tsunami unter westlichen weiter
  • 249 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Máxima Die Ehefrau des niederländischen Kronprinzen Willem-Alexander (37), Prinzessin Máxima (33), erwartet im Juli ihr zweites Kind. Auch Prinzessin Catharina-Amalia freue sich über ein Brüderchen oder Schwesterchen, teilte ein Sprecher des Hofes gestern mit. Die offizielle Ankündigung wurde im Namen der kleinen Prinzessin geschrieben, die weiter
  • 319 Leser
SUDAN / Erstes Bundeswehrkontingent vom Einsatz zurück

Luftwaffe greift Afrikanern unter die Arme

Die Zahl der Auslandseinsätze der Bundeswehr steigt: Nun hilft sie dabei, die Krise im Sudan in den Griff zu bekommen. Das erste Kontingent ist bereits zurück. weiter
  • 384 Leser
Autobahn 96

Lücke wird geschlossen

Das Regierungspräsidium Tübingen hat den Planfeststellungsbeschluss für den letzten Abschnitt der A 96 zwischen Memmingen und Lindau erlassen. Unter der Voraussetzung, dass gegen den Beschluss keine Klagen erhoben werden und der Bund das Geld zur Verfügung stellt, rechnet Regierungspräsident Hubert Wicker damit, dass die Bauarbeiten bereits 2005 anfangen. weiter
  • 278 Leser
UNFALL

Maus in der Hose

Eine Feldmaus auf Abwegen ist einem Autofahrer im oberfränkischen Nagel zum Verhängnis geworden. Der Nager kletterte dem Mann die Beine hoch und veranlasste ihn vor Schreck zu einer Vollbremsung. Eine dahinter fahrende Frau fuhr auf den Wagen auf. Als ihn die Frau beschimpfte, zog der Autofahrer zur Erklärung die Maus aus seiner Hose. dpa weiter
  • 355 Leser
STEUERAMNESTIE

Mehr Geld in der Kasse

Von der Steueramnestie haben nach Angaben des Finanzministeriums bisher 3500 Leute in Baden-Württemberg Gebrauch gemacht. Das brachte der Landeskasse bis Ende November knapp 92 Millionen Euro. Steuersünder können noch bis Ende März 2005 dem Finanzamt verschwiegene Einnahmen melden. Mit der Abgabe einer solchen Erklärung erspart man sich eine Strafe. weiter
  • 286 Leser

Nachgefragt: Erahnen Tiere Katastrophen?

Nach der Flutkatastrophe in Südostasien gibt die Tierwelt Rätsel auf: Während die Region übersät ist mit menschlichen Leichen, wurde in Sri Lankas größtem Naturschutzreservat, dem Yala National Park, nach Angaben der Behörden bislang kein Tierkadaver entdeckt. Unser Redaktionsmitglied Nicole Reuß sprach mit Dr. Lutz Plasa, Zoologe in der Stuttgarter weiter
  • 441 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Streit um Wehrbeauftragten Über den künftigen Wehrbeauftragten gibt es Auseinandersetzungen in der SPD-Bundestagsfraktion. Gegen den aussichtsreichsten Kandidaten, Reinhold Robbe (SPD), wurden Bedenken laut, da er seinen Wehrdienst verweigert haben soll. Die Amtszeit des derzeitigen Wehrbeauftragten Willfried Penner (SPD) läuft im Mai aus. Österreich weiter
  • 295 Leser
SPRACHE / Immer weniger Schüler lernen in Mittel- und Osteuropa Deutsch

Nur in Polen noch konkurrenzlos erste Wahl

An den Schulen Mittel-und Osteuropas ist Deutsch als erste Fremdsprache auf dem Rückzug. In Russland beispielsweise sank die geschätzte Zahl der Deutsch lernenden Schüler von etwa vier Millionen im Jahr 2000 auf etwa drei Millionen in diesem Jahr. In Lettland beträgt der Rückgang im gleichen Zeitraum mehr als 20 Prozent. In der Tschechischen Republik weiter
  • 313 Leser
EURO

Pause eingelegt

Der Euro hat gestern eine Verschnaufpause eingelegt. Im frühen Handel hatte die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,3647 Dollar zum fünften Mal in Folge das nächste Allzeithoch markiert, fiel aber im Nachmittagshandel wieder zurück. Den Referenzkurs legte die Europäische Zentralbank (EZB) auf 1,3608 (Vortag 1,3633) Dollar fest. Der Dollar kostete weiter
  • 356 Leser
RAUSCHGIFT

Polizei fasst drei Kuriere

Fahnder der Autobahnpolizei Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) haben bereits am Montag innerhalb einer Stunde gleich drei mutmaßliche Rauschgiftkuriere gefasst und ein Kilogramm Heroin sowie 800 Gramm Kokain sichergestellt. Zwei Verdächtige wurden nach Polizeiangaben von gestern in ihrem Wagen auf der Autobahn 6 bei Hockenheim gestoppt. Der 50 Jahre alte weiter
  • 290 Leser
VERBRECHEN / 21-jährige Frau vergewaltigt und erdrosselt

Prozess nach 23 Jahren

Mit dem Tod einer Frau vor 23 Jahren befasst sich das Landgericht Ellwangen vom 13. Januar 2005 an. Dabei muss geklärt werden, ob das Verbrechen verjährt ist. weiter
  • 355 Leser
ALTENPFLEGE

Rekord bei den Auszubildenden

Mit fast 8000 Auszubildenden hat das Land 2004 einen Rekord bei den Altenpflegeberufen erreicht. Nach Angaben des Sozialministeriums besuchten 7954 junge Menschen eine der 74 Altenpflegeschulen. Im Jahr davor waren es 7540 Schüler. In den kommenden zehn Jahren nehme die Zahl der derzeit 210 000 pflegebedürftigen Menschen um ein Drittel zu. Daher müssten weiter
  • 264 Leser
NEU IM KINO / Patrice Lecontes spannendes Kammerspiel 'Intime Fremde

Richtig in der Tür geirrt

Sandrine Bonnaire als Frau mit Geheimnissen
Die unglückliche Ehefrau Anna will zum Psychiater, nimmt aber die falsche Tür und landet bei einem schüchternen Steuerberater. Der klärt den Irrtum zunächst nicht auf. Sandrine Bonnaire und Fabrice Luchini brillieren in Patrice Lecontes Kammerspiel 'Intime Fremde'. weiter
  • 340 Leser
UKRAINE

Rückkehr ins Amt verhindert

In der Ukraine hat die Opposition eine Rückkehr des Ministerpräsidenten Viktor Janukowitsch in sein Amt vorerst verhindert. Eine geplante Sitzung des Kabinetts unter Leitung des Präsidentenwahl-Verlierers musste gestern abgesagt werden, weil tausende Demonstranten das Gebäude des Ministerrates in Kiew blockierten. Wahlsieger Viktor Juschtschenko (52 weiter
  • 280 Leser
ITALIEN / Berlusconi nicht mehr Milan-Präsident

Rücktritt als rein formeller Akt

Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi ist als Präsident des Fußballclubs AC Mailand zurückgetreten, hält als Mehrheitsaktionär aber weiter alle Zügel in der Hand. Der 68-Jährige folgt den Bestimmungen eines neuen Gesetzes, das Regierungsmitgliedern die Übernahme von Führungsämtern in Wirtschaftsunternehmen verbietet. Berlusconis Rücktritt wird in weiter
  • 259 Leser
THEATER / Das Rockmusical über Rio Reiser am LTT

Scherben bringen Glück

Rio Reiser ist tot, es lebe der König: Das Tübinger Landestheater reanimiert mit einem musikalisch starken Rockmusical die 1996 verstorbene Popstar-Ikone. weiter
  • 424 Leser
ALASKA / Fischfangverbot nach Frachterunglück

Schon hunderte verölte Vögel

Die Ölverschmutzung nach dem Schiffsunglück vor den Aleuten-Inseln in Alaska ist aus Sicht von Biologen schlimmer als zunächst angenommen. Mehr als 650 verölte Vögel sind seit dem Frachterunfall vor drei Wochen, als die Selendang Ayu' bei stürmischem Wetter auf Grund lief, gesichtet worden. Experten rechnen mit deutlich höheren Zahlen, wenn die Einsatzteams weiter
  • 350 Leser
GÖPPINGEN

Schwerin kein Stolperstein

Vor 4000 Zuschauern gefiel Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen gestern Abend beim ungefährdeten 32:26 (16:10) über Schlusslicht Post SV Schwerin. Die Hausherren hatten nur zu Beginn des Spiels ein wenig Mühe, als die Defensive neu geordent werden musste, da Jaliesky Garcia (fehlte wegen Todesfall) ersetzt werden musste. Bis zur 17. Minute (7:7) weiter
  • 257 Leser
IG Metall

Schwund gestoppt

Die IG Metall, wie alle Gewerkschaften in den vergangenen Jahren von teilweise dramatischem Mitgliederschwund gebeutelt, hat den Abwärtstrend gestoppt. Zumindest in Baden-Württemberg ist das so, und zumindest im zweiten Halbjahr 2004. Diese beiden Einschränkungen machte gestern der baden-württembergische IGM-Chef Jörg Hofmann, um dann festzustellen: weiter
  • 612 Leser
ANKLAGE

Schwunghafter Drogenhandel

Wegen des Handels mit mindestens 220 Kilogramm Marihuana hat die Staatsanwaltschaft Heidelberg Anklage gegen drei Männer und eine Frau erhoben. Nach Angaben der Behörde soll ein 23 Jahre alter Heidelberger in mindestens elf Fällen je 20 Kilogramm der Droge von einem 30-jährigen Mann aus Hannover bezogen haben. In mindestens acht Fällen seien die Drogen weiter
  • 232 Leser

Skispringen

·Vierschanzentournee, erstes Springen, 120 m-Schanze in Oberstdorf 1. Ahonen (Finnland) 268,4 Pkt. (127,0/133,5 m), 2. Ljökelsöy (Norwegen) 258,8 (116,0/140,0), 3. Malysz (Polen) 253,8 (124,5/ 129,0), 4. Ito (Japan) 247,5 (125,0/125,0), 5. Höllwarth (Österreich) 245,7 (123,0/126,0), 6. Hautamäki (Finnland) 244,7 (122,5/126,5), 7. Damjan (Slowenien) weiter
  • 332 Leser

Stabiler Absatz

Für die deutschen Sekthersteller ist das umsatzstarke Weihnachts- und Silvesterbotschaft gut gelaufen. Nach drei Jahren mit leichten Rückgängen erwartet die Branche 2004 nach Angaben des Verbandes Deutscher Sektkellereien bei einem Pro-Kopf-Verbrauch von 4 Litern einen stabilen bis leicht wachsenden Absatz. dpa weiter
  • 482 Leser
TIPP 2004 / Die wirtschaftliche Entwicklung in Baden-Württemberg und Deutschland

Teils ausgesprochen gute Prognosen

Aber Euro-Höhenflug von sechs Spitzenmanagern und einem Gewerkschafter aus dem Land nicht erwartet
Ausgesprochen gute Prognosen finden sich unter den Tipps 2004: bei Wirtschaftswachstum, Arbeitslosenquote oder dem Jahresschlusskurs des Dax. weiter
  • 443 Leser

Telegramme

fussball: Der Transfer von Hanno Balitsch (23) zum 1. FC Nürnberg ist so gut wie perfekt. Das bestätigte 'Club'-Sportdirektor Martin Bader: 'Wir sind uns mit Leverkusen einig. Jetzt muss nur noch der Spieler sagen ,Ich will.' Balitsch soll noch in der Winterpause wechseln und einen Vertrag bis 2008 erhalten. fussball: Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld weiter
  • 276 Leser
EUROPÄISCHE UNION / Ministerpräsident will weiter Gelder für Projekte mit dem Elsass

Teufel: Berlin und Paris machen falsche EU-Politik

Ministerpräsident Erwin Teufel fordert weiterhin EU-Gelder für grenzüberschreitende Projekte auch innerhalb der alten EU. In Briefen an die Außenminister Deutschlands und Frankreichs, Joschka Fischer und Michel Barnier, kritisiert Teufel die Position von Berlin wie Paris. Danach sollen außerhalb bedürftigster Regionen Gelder nur noch in die grenzüberschreitende weiter
  • 216 Leser
PFULLINGEN

Tolle Leistung nicht belohnt

Alle Achtung: Was der VfL Pfullingen gestern Abend in der Stuttgarter Schleyer-Halle gegen den SC Magdeburg gezeigt hat, war richtig stark und macht Mut im Kampf gegen den Abstieg in der Handball-Bundesliga. Bei der 30:33 (14:17)-Niederlage bot der Gastgeber dem haushohen Favoriten über weite Strecken Paroli. VfL-Kapitän Holger Breitenbacher sprach weiter
  • 292 Leser
SCHWARZBRENNEREI

Tödlicher Alkohol

Die Zahl der Toten nach dem Konsum von schwarzgebranntem Alkohol in der westindischen Metropole Bombay ist auf 70 gestiegen. Weitere 108 Menschen sind schwer erkrankt. Am Vortag war noch von 33 Toten und 108 Verletzten die Rede gewesen. Die Opfer sind Bewohner eines Elendsviertels. Der Vize-Ministerpräsident des Bundesstaats Maharashtra, R. Patil, sagte, weiter
  • 367 Leser

Unser TV-Tipp

SWR, 11.00 Uhr: Die Baden-Badener Philharmonie wird 150 Jahre alt. Die Dokumentation 'Happy Birthday' blickt hinter die Kulissen des ältesten kommunalen Orchesters Baden-Württembergs. · |SWR, 00.00 Uhr: Schon in der Nacht vorm Jahreswechsel zündet das Fernsehen ein großes Feuerwerk: Dreieinhalb Stunden lang gibt es in 'Die lange Nacht: Raketen, Knaller, weiter
  • 282 Leser
JUSTIZ / Rabiate Pflegemutter scheitert mit Revision

Urteil rechtskräftig

Ein Mammutprozess hat jetzt sein Ende gefunden: Der Bundesgerichtshof bestätigte das Urteil gegen eine Frau, die ihre drei Pflegekinder vernachlässigt hat. weiter
  • 340 Leser
MILITÄR / Landesregierung schließt Teilabzug in Heidelberg nicht aus

US-Streitkräfte legen Hauptquartiere zusammen

Die Landesregierung hält es für möglich, dass ein Teil der knapp 6000 in Heidelberg stationierten US-Soldaten verlegt wird. Nach derzeitigem Kenntnisstand müsse damit gerechnet werden, dass zwei der US-Hauptquartiere in Heidelberg - die US-Heeresstreitkräfte und das V. Corps - zu einer 'Task Force 5' zusammengelegt würden, hieß es in einer Antwort des weiter
  • 265 Leser
UMGANG

Vater bekommt Recht

Das Bundesverfassungsgericht hat einem in Sachsen lebenden türkischen Vater mit einer einstweiligen Anordnung das vorläufige Umgangsrecht mit seinem fünfjährigen Sohn ermöglicht. Das nichteheliche Kind lebt seit der Geburt auf Wunsch der Mutter bei einer Adoptivfamilie. Der Vater kämpft auch um das Sorgerecht für sein Kind (Az: 1 BvR 2790/04). dpa weiter
  • 358 Leser
LEBENSMITTEL

Verseuchte Eier in Kehl entdeckt

Bei Routineuntersuchungen von Lebensmitteln haben Mitarbeiter des Regierungspräsidiums Freiburg in Kehl (Ortenaukreis) mehrere mit Dioxin belastete Eier entdeckt. Bei 8 von 18 Proben lag der Dioxingehalt deutlich über dem europaweiten Grenzwert, der von Januar an gilt, sagte ein Sprecher gestern. Die Eier dürften dann nicht mehr in den Handel gelangen. weiter
  • 363 Leser
FUSSBALL

VfB: Einigung mit Trochowski

Der Poker um Fußball-Jungprofi Piotr Trochowski ist beendet. Der 20 Jahre alte Angreifer wechselt mit sofortiger Wirkung von Bundesliga-Tabellenführer Bayern München zum VfB Stuttgart und wird dort noch in dieser Woche einen Vertrag bis 2007 unterzeichnen. Die Ablösesumme für den U 21-Nationalspieler soll etwa eine Million Euro betragen. 'Die Einigung weiter
  • 257 Leser
RÜCKBLICK

Weise bessern nach

Eine optimistische Wachstumsprognose trauten sich die Wirtschaftsweisen vor Jahresfrist mit Plus 1,5 Prozent nicht zu. Später besserten sie auf 1,8 Prozent nach. weiter
  • 333 Leser
SOZIALES ENGAGEMENT / Steffi Graf, Franz Beckenbauer und Co als Wohltäter

Wenn Sportstars zu Stiftern werden

Viele Spitzensportler stehen auf der Sonnenseite des Lebens. Und wollen nach dem Ende ihrer aktiven Karriere etwas zurückgeben. Deshalb haben Stars wie Steffi Graf und Franz Beckenbauer Stiftungen gegründet, die benachteiligten Menschen unter die Arme greifen. weiter
  • 299 Leser
SKISPRINGEN / Sechs Kilo mehr als schwere Last für Sigurd Pettersen

Wie eine zweite Pubertät

Das hat es in der 52-jährigen Tournee-Geschichte noch nie gegeben: Mit Sigurd Pettersen ist erstmals der Vorjahres-Gesamtsieger bereits in der Qualifikation von Oberstdorf gescheitert. Der Norweger hatte zu Jahresbeginn noch drei der vier Springen gewonnen. weiter
  • 373 Leser

Wilder Wellen-Ritt. Am ...

...Ende nahezu konkurrenzlos hat die australische Maxi-Yacht Nicorette (vorne) die 60. Auflage der Regatta von Sydney zum tasmanischen Hobart gewonnen. Die stürmische Fahrt über 628 nautische Meilen durch die tasmanische See beendete Nicorette-Skipper Ludde Ingvall nach zwei Tagen 16:00 Stunden und 44 Sekunden. Ingvall erreichte das Ziel mit 60 Meilen weiter
  • 287 Leser
KONJUNKTUR / IW ermittelt Stimmungsbild in allen Branchen

Wirtschaft blickt optimistischer nach vorn

Die Mehrheit der deutschen Wirtschaftsverbände startet mit größerem Optimismus in das neue Jahr als Anfang 2004. Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln ermittelte in seiner traditionellen Umfrage unter 43 Wirtschaftsverbänden, dass 22 Branchen positiver gestimmt als vor einem Jahr. Aber: Eine Trendwende am Arbeitsmarkt sei wieder nicht zu weiter
  • 378 Leser
VERKEHRSUNFALL

Zwei Tote bei Zusammenstoß

Ein Verkehrsunfall in der Nähe von Bad Wildbad (Kreis Calw) hat zwei Menschenleben gefordert. Beim Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus (Kreis Calw) starben am Dienstagabend zwei Frauen im Alter von 79 und 82 Jahren. Nach Angaben der Polizei war ein 44-Jähriger bei starkem Schneefall mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Der weiter
  • 278 Leser

Leserbeiträge (1)

Hilfe statt Feuerwerk ist Christenpflicht

Liebe Leser der Gmünder Tagespost! Für viele Menschen ist es eine Freude, zu Silvester für viel Geld Feuerwerkskörper zu kaufen und zu verschießen, denn man will das neue Jahr entsprechend begrüßen. Doch kann man als Christ nach diesen Schreckensmeldungen, die uns vom Indischen Ozean dieser Tage erreichen, ruhigen Gewissens ein Silvesterfest feiern? weiter
  • 408 Leser