Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. Januar 2005

anzeigen

Regional (127)

Anlässlich der Brau-Messe in Nürnberg wurde die Aalener Löwenbrauerei mit dem internationalen "Preis der Besten in Gold" ausgezeichnet. Der Preis wurde ausgesprochen von der Brau-Ring-Kooperationsgesellschaft, einem Qualitätsverbund, dem 225 Mittelständische Brauereien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz angehören. Unabhängige Fachinstitute weiter
Die Opfer und Helfer in Südostasien will die Coverband "Jukebox" unterstützen. Deshalb hat sie ein Benefizkonzert organisiert. SportZeit Fußballfans kommen bei gleich zwei Turnieren auf ihre Kosten: den Normannia Indoor Tagen und dem VR-Bank-Cup des SSV Aalen. Reise Rübezahls Reich, das Riesengebirge, besticht durch seine eigentümlichen Felsformationen weiter
Vor einem Jahr zogen Yvonne Bieg und Markus Glaser mit dem Rucksack los, um verschiedene Länder und Kulturen von Asien bis Mittelamerika kennenzulernen. Am Sonntag, 16. Januar, berichten sie um 14.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Hüttlingen von ihren Eindrücken und Erfahrungen. Dabei soll es schwerpunktmäßig um Sri Lanka, Indien und Nepal gehen. weiter
Dr. med. Monika Schiemann-Löscher informiert am Mittwoch, 19. Januar, um 20 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd über das Thema "Depressionen - erkennen und behandeln". Ziel des von der VHS Abtsgmünd veranstalteten Vortrages ist,Wege aus der Depression zu finden. Diavortrag Mit dem Titel "Erlebnis Ägypten - Land am Nil" hält Gerhard Luiz weiter
  • 111 Leser
Spezielle an Kinder wendet sich die Bibliothek in Abtsgmünd am Freitag, 14. Januar, unter dem Motto "Schnapp dir ein Buch." Zwischen 15 und 15.45 Uhr (für vier bis sechs Jährige) und zwischen 16 und 16.45 (für sieben bis zwölf Jährige) liest Marion Korn-Schreiber ausgewählte Kinderbücher vor. Der Eintritt ist frei. Jahreshauptversammlung Die Kolpingfamilie weiter
Das Konzert der Kastelruther Spatzen heute Abend in der Greuthalle in Aalen ist nach Mitteilung des Veranstalters ausverkauft. Puppentheater "Kaspers Märchenstube" gastiert am 19. und 20. Januar im Ev. Gemeindehaus mit "Kaspers neuestes Abenteuer" (ab 2 Jahren). weiter
  • 149 Leser
Am Samstag, 15. Januar, findet von 13.30 bis 15 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen ein Kommunionkleiderbasar statt. Annahme der Kommunionkleider, -anzüge und Zubehör von 9.30 bis 11.30 Uhr. Abholung von Geld oder nicht verkaufter Teile von 16 bis 16.30 Uhr. bei Fragen: Jutta Schaff, Tel. 76456. Neue Öffnungszeiten Für den Jugendtreff Street Meet weiter
Der Kommunionkleiderbasar der Katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen findet am Samstag, 15. Januar, von 13.30 bis 15 Uhr in der Sängerhalle statt. Annahme der Kleider, Anzüge und des Zubehörs ist morgens von 9.30 bis 11.30 Uhr. Bei der Annahme werden eine Verkaufsliste und Etiketten ausgegeben, deshalb nicht zu Hause etikettieren. weiter
  • 112 Leser
Die Freiwillige Feuerwehr Ohmenheim veranstaltet am Samstag, 15. Januar, in der Festhalle Ohmenheim den Feuerwehrball. Beginn um 19.59 Uhr. Im Showprogramm wirken mit die Narrenzunft Neresheim und das Feuerwehrballett. Musik macht die Tanz- und Showband "Voyage". Heute Blutspende Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes ist heutige von 14.30 weiter
Der Förderverein des SV Lauchheim ist am Freitag, 14. Januar Ausrichter eines Skatturniers in der SVL-Gaststätte. Beginn ist um 19 Uhr. Seniorenprunksitzung Am Sonntag, 16. Januar, um 15 Uhr findet die Seniorenprunksitzung des RCV in der Turn- und Festhalle Westhausen statt. Lauchheimer Faschingsumzug Am Freitag, 14. Januar ist die letzte Möglichkeit weiter
In Aalen trat am Mittwoch gegen 18.20 Uhr, ein 63-jähriger Fußgänger in der Alten Heidenheimer Straße aus einer wartenden Fahrzeugkolonne auf die Linksabbiegespur in Richtung Hochbrücke. Dort wurde er von einer heranfahrenden Autofahrerin erfasst und schwer verletzt. Lkw streift Radfahrer Bei Westhausen-Westerhofen fuhr am Donnerstag, gegen 12 Uhr ein weiter
  • 122 Leser
In diesen Tagen trifft ein neues Vertragsangebot der GOA (Gesellschaft des Ostalbkreises für Abfallwirtschaft) bei der Stadt ein. Es geht um den bis Ende 2006 laufenden Vertrag, wonach die Stadt die Müllabfuhr für die GOA übernimmt. OB Ulrich Pfeifle rechnet mit einer Einigung im Februar, der Vertrag könnte dann bis 2008 verlängert werden. Hans Birkhold weiter
  • 126 Leser
Dieses Jahr feiert der Schubart-Preis sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass soll es eine Reihe von Sonderveranstaltungen geben, wie Kulturamtsleiter Walter Funk berichtet: "Wir planen zum Beispiel Lesungen mit früheren Preisträgern wie Peter Härtling." Daher wurden für den Schubart-Preis auch 30 000 Euro im Etat eingeplant. Bauverwaltung Einige weiter
Einen Scheck über 1 000 Euro übergaben Fussballabteilungsleiter Michael Schäfer (links) und Gesamtvereinsvorstand Hermann Weber (rechts) an den DRK-Ortsvereinsvorsitzenden Hans-Jochen Neun. Ein Teil des Geldes kam beim internen Fußballturnier des TSV am Dreikönigstag zusammen. Hermann Weber verdoppelte als Gesamtvorsitzender den gesammelten Betrag auf weiter

"Deutschkopf"

SCHAUFENSTER
"Deutschkopf" heißt Manfred Kempingers erfolgreiches Soloprogramm, mit dem er am Freitag, 21. Januar, in der Kleinkunstreihe des Ellwanger Kulturvereins "Stiftsbund" gastiert. Die Veranstaltung im Atelier Rudolf Kurz im Spitalhof beginnt um 20.30 Uhr. Der Kabarettist entdeckt auf einem inszenierten Rundgang durch deutsche Kopf- und Wohnräume was alles weiter
NEUJAHRSEMPFANG / Hüttlingens Handels- und Gewerbeverein will die Ärmel hochkrempeln

"Die Segel richtig setzen"

Die wirtschaftliche "Großwetterlage", und speziell der Wind, der zwar in Form des harten Wettbewerbs ins Gesicht peitscht, aber auch Chancen biete, waren zentrale Symbole beim Neujahrsempfang des Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen. Im "Lamm" trafen sich Bürger und Bürgermeister, um das neue Jahr einzuläuten. weiter
  • 144 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM / Discounter WAP-Areal und Straßenbeleuchtung als Themen

"Sicherheit auch nach 1 Uhr schaffen"

Zur Beratung des Haushaltsplanes sowie des Wirtschaftsplanes 2005 kam am Mittwoch der Gemeinderat zusammen. Im Rahmen der rund siebenstündigen Sitzung hinter verschlossenen Türen standen zwischendurch 30 Minuten für öffentliche Belange zur Verfügung. weiter

12.,13.,14. Februar Best-of Missfits

Man glaubt es kaum, aber die "Missfits" arbeiten seit 20 Jahren miteinander. Ein Dream-Team, eine Traum-Zeit. Aber jetzt haben sie genug getourt, genug Hotels, genug Städte und Kilometer und vor allem genug Hausmeister. Die Jahnke/Überall-Connection hat beschlossen, dass sie aufhört, wenn es am schönsten ist. Vielleicht sieht man Matta und Lisbett mal weiter
  • 195 Leser
VATERSCHAFT / Urteil erklärt heimliche Tests für rechtswidrig - nicht wenige Tests werden vom Gericht angeordnet

2004 betreute das Ostalb-Gesundheitsamt 30 Fälle

Private, heimliche Vaterschaftstests? Die sind Dr. Klaus Walter, dem Chef des Gesundheitsamtes im Ostalbkreis, noch nicht untergekommen. Allerdings hat die Behörde im Jahr 2004 insgesamt 30 solcher Tests betreut, die offiziell angeordnet wurden. weiter

22. Januar Schräge Töne

Die Oschtalb Ruassgugga Aalen organisieren in Zusammenarbeit mit der Stadt ihren traditionellen "Blechpower" im Aalener Rathaus. Die Giggelesbronzer, Kalkstoi-Gugga, freiwillige Guggenmusik Überdruck, Gmender Gassafetza, Reichenbacher Ruassgugga und Aalener Ruassgugga spielen auf. Die Gmünder Garde sorgt für einen Augenschmaus und die Stimmungskapelle weiter
  • 136 Leser

23. Januar Benefizkonzert

Die "Kulturinitiative Rock Winterbach" startet ein Benefizkonzert zugunsten der Flutopfer in Südostasien - mit dem Titel "help". Zahlreiche Musiker aus der Region haben für den 23. Januar um 11 Uhr, in der Schulturnhalle, spontan zugesagt: Werner Dannemann Opportunity Malcom Fraser + Band Klaus Marquardt, Paul Harriman, Colin Weavill und Andy Schoy weiter
  • 124 Leser

23. Januar Dada-Soirée

Im Café Dannemann in Aalen geht um 20.30 Uhr eine Dada-Soirée mit Cora Chilcott in Anzug mit Schlips und Kragen über die Bühne. Eine aberirrwitzige Schauspielerei mit Texten von Kurt Schwitters, Hans Arp und Max Ernst. Mit von der Partie ist Schacko, der apagei, auch Frauenbeißer genannt - die nagelknödelnde Heroine, gewiß nicht jedermanns Sache - ein weiter
  • 119 Leser

23. Januar Heiße Rhythmen

Das neueste Band-Projekt des umtriebigen Stuttgarter Schlagzeugers und Percussionisten Hans Fickelscher beschäftigt sich mit brasilianischer Musik und ist um 20.30 Uhr auf dem Johannisplatz zu genießen. Als europäisches Projekt bewußt ohne brasilianische Musiker werden eigene Kompositionen unter dem Einfluss brasilianischer Rhythmen und Harmonien präsentiert: weiter
  • 141 Leser

27. Januar Gespielte Gedichte

"Lob der Verzweiflung" lautet ein szenischer Abend mit Liedern um 20 Uhr in der Eugen Bolz Realschule in Ellwangen. Ein Kaffeehaus, Wien, 30er, zwei Sampler, die letzten Gewehre und die Texte des österreichischen Dichters Theodor Kramer, der 1939 als Sozialist und Jude ins englische Exil gehen musste. Die Berliner Künstler Harald Hahn und David Fuhr weiter
  • 193 Leser

3-Etagen-Party der Fußballer

Jetzt laden die Fußballer des TSV Essingen wieder zum traditionellen 3-Etagen-Fasching ein. Los geht's am Freitag, 21. Januar 2005 um 19.59 Uhr, wie immer im TSV-Vereinsheim. Vom Keller bis unters Dach wird allen Feierwütigen, bei Preisen wie im Vorjahr, an mehreren Bars ein vielfältiges Getränkeangebot sowie auf allen drei Etagen Musik für alle Geschmäcker weiter
  • 107 Leser

312 Euro für Flutopfer

Die Pfadfinder der DPSG vom Stamm St. Veit in Ellwangen sammelten kürzlich gegen eine Spende Christbäume direkt von zu Hause ein und entsorgten sie. Diese groß angelegte Sammelaktion sollte als Mitfinanzierungsmittel für das Ellwanger Pumpenhaus dienen, das die Georgspfadfinder in diesem Jahr renovieren und zu einem Jugendzentrum umbauen wollen. Doch weiter

4. Februar Nach-der-Arbeit-Fete

Jeden ersten Mittoch im Monat steigt die After-Work-Party im Gmünder Sin Nombre. Das ist die eine Neuigkeit des Veranstalters Club del Mar. Die andere ist, dass in der Tonfabrik in Aalen vorläufig kein After-Work-Clubbing mehr sein wird. Die Veranstalter wollen ihren Fokus dort auf Events am Samstagaben richten, nachdem die Sache am ersten Weihnachtsfeiertag weiter
  • 154 Leser

500 Euro für Flut-Opfer

Der Geselligkeitsverein Abtsgmünd-Straßdorf spendete 500 Euro für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien. Am Sonntag übergaben Melanie Frasch und Hermann Hofer vom Vorstand den Spendenscheck an Pfarrer Andreas Ehrlich von der katholischen Kirchengemeinde. Die Spende kommt der Sonderkollekte zugute, zu der Bischof Dr. Gebhard Fürst in der Diözese weiter
  • 111 Leser
GEMEINDERAT / Noch ein Schlagabtausch zum Ende der Haushaltsdebatte

Aalen zahlt mehr Steuern

Die Gewerbesteuer steigt um zehn Prozentpunkte, die Grundsteuer B um elf. Das ist der Kompromiss, der im Gemeinderat gestern eine Mehrheit fand, gegen Teile der CDU und Aktive Bürger. Nach der zweitägigen Mammut-Sitzung wurde die Neuverschuldung um 200 000 Euro reduziert. weiter
  • 193 Leser
TRICKDIEBE

Ablenkung auf Englisch

Ein Gaunerpärchen zieht derzeit durch die Lande und greift in die Kasse von Modegeschäften. Er mimt den englischsprachigen Kunden - sie bedient sich inzwischen an der Ladenkasse. weiter

Abtei-Knabenchor singt für Flutopfer

Der Knabenchor der Abtei Neresheim hat für die Opfer der Seebeben- und Flutkatastrophe in Südostasien gesungen. Am Dreikönigstag gestaltete der Chor die feierliche Pontifikalvesper in der Abteikirche mit. Der Besuch war trotz zusätzlicher Sitzgelegenheiten so groß, dass viele nur Stehplätze bekamen. Nach dem Konzert hatten die Besucher Gelegenheit, weiter

Alm-Party

Am Samstag, 15. Januar wird die alte Turnhalle (Hocke) in Bargau in einen Party-Tempel verwandelt. Nachdem die Veranstalter in letzter Zeit Aprés-Ski- oder Mallorca-Partys, Coyote Ugly oder Neon-Partys feierten, haben sich die JU'ler und Freak-Tech in Ko-Operartion mit Events-in-Town diesmal dazu entschieden, die beliebte Alm-Party zu veranstalten. weiter
  • 163 Leser

An

sämtlichen Tagen der Technikmesse am Ellwanger Kalten Markt war der Messestand der SCHWÄBISCHEN POST stets sehr gut besucht. Die freundlichen Mitarbeiter von SDZ Druck und Medien in Aalen, zu dem die SchwäPo gehört, beantworteten gerne alle Fragen, nahmen Anregungen entgegen und boten natürlich auch die Möglichkeit, die Zeitung zu abonnieren - wovon weiter

Antrittsvorlesung über Controlling

In Großbetrieben sind Controlling-Abteilungen selbstverständlich. Ob auch in kleinen und mittleren Unternehmen der Einsatz von Controlling unbedingt notwendig oder nur bedingt brauchbar ist, damit beschäftigt sich Professor Dr. Jürgen Bischof vom Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen der Hochschule Aalen in seiner Antrittsvorlesung weiter
  • 273 Leser

Auf den Spuren der Vergangenheit

"Alt" ist wahrlich ein relativer Begriff. So wird das Segringer Tor in diesem Jahr 350 Jahre alt, ist aber der jüngste der Dinkelsbühler Tortürme. Und das auch nur, weil seine ursprüngliche Version während der schwedischen Belagerung 1648 so schwer beschädigt wurde, dass sie 1651 einstürzte. Worauf sich der italienische Baumeister Antonio Don daran weiter

Auf der Blumenbank: Der Jasmin

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Der Jasmin (botanischer Name: Jasminum officinale) ist eine Energiepflanze im Wortsinne: Sie stärkt das Selbstvertrauen. Nach Feng-Shui wirkt der Jasmin außerordentlich positiv auf die Kontakte der Menschen untereinander. weiter

Auf der Bühne

Wiederaufnahmepremiere: Clavigo von Johann Wolfgang v. Goethe Das war nicht nur frech, das war fantastisch - wurde die moderne Inszenierung von Regisseurin Simone Sterr gelobt, die vergangenen Oktober Premiere hatte. Aufgrund des großen Erfolges zu Beginn der Spielzeit wird der Klassiker "Clavigo" für vier Vorstellungen wieder aufgenommen. Goethes frühes weiter
GUTEN MORGEN

Aus alt mach neu

Der Kalte Markt in Ellwangen ist wieder mal vorbei. Zehntausende sahen sich die Attraktionen an, aber nur die Einheimischen kennen natürlich die ganzen Feinheiten der Tradition, so wie etwa jene Gaststätten, wo's die besten Kutteln gibt. Und wo die fürchterlichsten. Einer der Bräuche ist aber sicher auch den meisten alteingesessenen Ellwangern nicht weiter

Aus dem Netz-Kästchen: www.haekelschwein.de

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Ist es einfältig? Nein: Es ist das unglaubliche Häkelschwein! So lockt Michael Budde auf seine satirische Internetseite. Was kommt einem da auf www.haekelschwein.de entgegen? Ein kleines rosanes Etwas, lustig und frech, das sich einem von vorne, hinten und seitlich zeigt. Dazu ein schwarzer Hintergrund mit rosa weiter
AUSSTELLUNG / "Gegen Diktatur - Demokratischer Widerstand 1933-1945 und 1945-1989" im Landratsamt bis 4. Februar zu sehen

Bekanntes - und Unbekanntes obendrein

Zwei Diktaturen erlebte Deutschland im 20. Jahrhundert. Auch wenn der Nationalsozialismus und das Wirken des SED-Regimes nicht zu vergleichen sind - der Widerstand gegen beide konnte nicht gebrochen werden. Die Wanderausstellung "Gegen Diktatur - Demokratischer Widerstand" erzählt davon - bis zum 4. Februar im Landratsamt Aalen. weiter

Bizarre Love Triangle

"Love Triangle" heißt die neueste Produktion des aus Aalen stammenden Tänzers und Choreographen Ralf Jaroschinski, die er am Freitag, 14. Januar, zusammen mit Sabrina Hauser und Michael Veit im Wirtschaftzentrum Aalen zeigt. Im Frühsommer 2004 begeisterte Tänzer und Choreograph Ralf Jaroschinski zusammen mit Michael Veit in der "Soiree populaire" das weiter

Blendend

Dem "Frosch am Hals" widmet sich Ines Martinez am Mittwoch, 19. Januar im Café Spielplatz in Gmünd. Blendend blond und brilliant zieht die Künstlerin eindrucksvoll die Register ihres komischen und kabarettistischen Könnens. Auf der Wanderschaft durchs Leben zimmert sie sich ihre eigene Welt zusammen. Blöd bloß, dass dabei einfach kein Märchenschloss weiter
  • 163 Leser

Blues pur

Neben der unüberschaubaren Masse an elektrischen Bands in der europäischen Bluesszene gibt es wenige Musiker, die das Wagnis eingehen, "unplugged" den Wurzeln des Blues nachzugehen. Wie Ignatz Netzer & Albert Koch. Die Beiden verzichten bewußt auf jeden technischen Schnickschnack. Ihnen reicht eine akustische Gitarre, eine Harmonika und die Stimme, weiter
  • 124 Leser
INNOVATION / Augenoptik GmbH der Carl Zeiss AG veredelt Brillengläser nach dem Prinzip der Lotusblüte:

Dank LotuTec klare Sicht für Brillenträger

Fast 45 Prozent ihres Umsatzes von 2,135 Milliarden Euro verdiente die Oberkochener Carl Zeiss AG im vergangenen Geschäftsjahr 2003/04 durch Produkte, die nicht älter als drei Jahre sind. Eine dieser bemerkenswerten Innovationen heißt "LotuTec" - ein neues Blatt in der Geschichte der hochwertigen Brillenglasveredelung! weiter
  • 161 Leser

Der King

"Shawn" macht Elvis wieder lebendig. Er kannte den King nicht nur persönlich, er gewann 1979 den ersten Preis beim Elvis-Wettbewerb in Hollywood. 1996 erhielt er den ersten Platz beim Elvis-Wettbewerb in Europa. Am Montag, 17. Januar um 20 Uhr lässt Elvis Imitator "Shawn" den King of Rock'n'Roll in Heidenheim aufleben. An diesem Abend gastiert er im weiter
  • 103 Leser
MUSIKTHEATER / Stagione d'Opera Italiana bringt in der Aalener Stadthalle Giuseppe Verdis "La Traviata" auf die Bühne

Der Tod kommt im Gewand schönster Melodien

Unerbittlich steht am Ende der berühmten Verdi-Oper "La Traviata" der Tod. Tröstend eingehüllt in die unermessliche Schönheit ewig bestehender Melodien, die eine zerbrochene Liebe und der verborgene Charakter der Traviata zeichnen. Internationale Künstler fanden sich am Mittwoch in der Stadthalle Aalen ein, um Verdis Oper der vom Weg Abgekommenen darzustellen. weiter

Deutschkopf

"Deutschkopf" heißt Manfred Kempingers Soloprogramm. Und genau darum geht es: Was alles so drin steckt im deutschen Kopf an Wahnsinn und Blödsinn. Ein kabarettistischer Rundschlag auf einem Rundgang durch deutsche Kopf- und Wohnräume. Kempinger betrachtet elegant, sprachlich gewandt und schauspielerisch exzellent die Fragwürdigkeiten der Kleinbürgerlichkeit. weiter
  • 134 Leser

Die Ballartisten hinter der Bande

Für die Fußballfans auf der Ostalb bieten sich am 22. und 23. Januar zwei exzellente Möglichkeiten, ihren Sport zu beobachten. Bei den 3. Normannia Indoor Tagen kämpfen Regionalligisten um die Hallenkrone, beim 10. VR-Bank-Cup des SSV Aalen tun dies zahlreiche U 17-Bundesliga-Youngsters. Beim Normannia-Turnier in der Gmünder Großsporthalle um den Gmünder-Tagespost-Cup weiter
  • 112 Leser

Die Pracht göttlicher Tränen

Bernstein, die Tränen der Götter, das Gold des Meeres, versteinerte Sonnenstrahlen: Wie auch immer man den Bernstein über die Jahrtausende hinweg bezeichnet hat, es schwingt stets eine Faszination vom Zauber des Materials mit. Im Museum im Schafstall in Neuenstadt am Kocher ist bis zum 30. Januar eine in Deutschland einmalige Ausstellung mit Objekten weiter
ELLWANGER FASNACHT / Humorprobe verlief positiv

Die Tintenschlecker werden 50

Die Narrenzunft der Ellwanger Tintenschlecker wurde 1955 aus der Taufe gehoben. In diesem Jahr feiern die fröhlichen Figuren mit dem Paragraphenhut und die Harlekine in der gelb-schwarzen Zunftkleidung ihr 50-jähriges Bestehen. weiter

Dynamik

Der Pianist Eugene Mursky eröffnet am Donnerstag, 20. Januar um 19.30 Uhr im Konzertsaal von Schloss Kapfenburg die diesjährige Accelerando Reihe mit Werken von Chopin, Schubert, Stravinsky und Crumb. Eugene Mursky versteht es, kraftvolle Dynamik und Sensibilität gekonnt einzusetzen und er zählt ohne Zweifel zu den prominentesten Pianisten seiner Generation. weiter
  • 116 Leser

Ein Ringkampf der Giganten

Turbulente Tage für den KSV Aalen und seine Fans und Mitglieder. Zunächst stand die Mitgliederversammlung mit Weichenstellungen für die Zukunft an. Am Samstag steht um 19.30 Uhr in der Aalener Greuthalle der Sport wieder im Vordergrund, wenn das Team von Thomas Zander im letzten Vorrunden-Kampf den VfK Schifferstadt empfängt. Beide Mannschaften haben weiter
  • 107 Leser

Einblicke

Die Politikerin Gesine Schwan referiert im Bilderhaus Gschwend um 19 Uhr über die Osterweiterung von Machtbalance und Handlungsfähigkeit - bleibt Europa ein Wirtschaftsraum oder gelingt den vereinigten Ländern der Schritt zur politischen Union? Die gescheiterte Bundespräsidentkandidatin Gesine Schwan stammt aus einem sozial engagierten Elternhaus, das weiter
  • 112 Leser

Eislaufen woanders

Die Eislaufbahn in der Innenstadt - eigentlich war das eine gute Idee, die bei den Besuchern gut ankam und viele in die City lockte. Weniger begeistert waren die Anwohner, von denen einer schließlich vor Gericht durchgesetzt hat, dass keine Musik mehr läuft. Die Betroffenen müssen nämlich obendrein die nachts laufende Kältemaschine tolerieren, deren weiter
  • 109 Leser
KIRCHHEIMER KURSE

Entspannt ins Wochenende

Mit Meditation, differentiellen Entspannungsübungen, Bewegung und Achtsamkeit gemeinsam die vergangene Woche loslassen und für sich ganz persönlich ein Wohlfühlwochenende eröffnen, das einen noch weiter im Alltag trägt - dazu lädt die Gesundheitspädagogin der Sebastian-Kneipp-Akademie, Michaela Sitzmann, ein ins "Refugium" von Zenta Egelhofer nach Kirchheim weiter

Fade Rhetorik

Zur Bauernkundgebung: "Billige Parteienpolemik und fade Funktionärsrhetorik war bei der Bauernkundgebung beim Kalten Markt zu hören. So ließ Wilhelm Pflanz, der Vorsitzende des Bauernverbandes Aalen-Ostalb, schon bei der Begrüssung die Katze aus dem Sack und tönte, die Bauern würden ja sowieso alle die CDU wählen. Weshalb er dem einzigen anwesenden weiter
SAMARITERSTIFTUNG / Samariterstift Aalen erneut zertifiziert - Urkunde beim Neujahrsempfang

Fast alle fühlen sich "wie zuhause"

"Sehr gut" hat das Samariterstift Aalen bei der "Rezertifizierung", also der Wiederbescheinigung durch das Institut für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen (IQD) abgeschnitten, vermeldet Christoph Rohlik, Geschäftsführer des Samariters Aalen stolz. Die Einrichtung ist erneut mit dem "Qualitätssiegel für Pflegeheime" ausgezeichnet worden. weiter

Fit für den Sport

Das Skifahren geht bei vielen vom Sport Begeisterten in die heiße Phase. Wochenendausfahrten stehen an und über die bevorstehenden Faschingstage locken viele Skigebiete. Wer sich davor kräftigen möchte, besucht Skigymnastikkurse. Fast jeder größere Mehrspartenverein bietet im Winterhalbjahr Skigymnastikkurse an. Schwerpunkt ist dabei der Aufbau der weiter
KLEINTIERZÜCHTERVEREIN ELLWANGEN Z 37 / Jahreshauptversammlung

Freude über Mitgliederzuwachs

Ellwangens Kleintierzüchter trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Stefan Haller konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2004 zurückblicken. weiter

Freudenbringer und Frühlingswalzer

Zum Neujahrskonzert in der Festhalle in Untergröningen spielt das Sinfonieorchester Leonberg. Dirigentin Sabine Schönberger stellt am Sonntag, 16. Januar ab 17 Uhr ein buntes Programm vor. Die Kirchengemeinde Untergröningen lädt zu diesem Konzert ein. Zur Aufführung kommt Guiseppe Verdis Ouvertüre "Die Macht des Schicksals" und von Gustav Holst "Jupiter, weiter

Garagenrock

Die Band "The Full Cavity Searchers" aus Heidenheim formierten sich, um handgemachten 60-er Jahre Surfrock zu spielen. Die Musik der vier Jungs erinnert stark an Bands, wie die "Stooges" oder die "Ventures". Das ist Rock n' Roll alter Tage. Immer Vorwärts, immer melodiös und garantiert tanzbar. Da bleibt kein Bein ruhig stehen. Ein echter Geheimtipp. weiter
  • 124 Leser
HOSPIZ-DIENST IPF-RIES / Informationsabend

Gefühl des Da-Seins geben

Im Januar hat der Hospizdienst für die Region Ipf-Ries seine Arbeit aufgenommen. Mit einer Informationsveranstaltung für Angehörige von Heimbewohnern des Seniorenpflegeheimes Ipf-Hof hat sich der neu gegründete Hospizdienst vorgestellt. weiter
  • 152 Leser

Genussreich

In Gabriel Garc'ia Márquez' Büchern ist es heiß und feucht. Man spürt das Klima der Tropen, wenn man die Geschichten liest von Fermina Daza, Florentino Ariza und all den anderen. In seinen Büchern geht es um die Liebe, um die Menschen in Lateinamerika. Es geht um den Glauben, den Aberglauben und die Politik. Ernst Konarek hat sich auf seine Spur begeben weiter
  • 158 Leser

Giengener Kulturnacht

Am 26. Februar veranstaltet Giengen eine Kulturnacht der besonderen Art. Jeweils zwischen Dreiviertel und der vollen Stunde kündigt der Nachtwächter in den Gassen das Programm an. Um 24 Uhr rufen die Turmbläser zum "Ausklang" in die Schranne und den Farrenstall. Im Bürgerhaus Schranne bescheren um 20 und 22 Uhr das Kabarett "Eure Mütter" aus Stuttgart weiter
  • 187 Leser

Glamourös und wertvoll

Europas größte Barbie-Schau "World of Barbie" macht vom 26. Januar bis zum 13. Februar Station im Stuttgarter Römerkastell. 1000 Barbies sind dort zum 45. Geburtstag der Ankleidepuppe zu sehen. Eine Lego-Sonderschau gibt es auch. Am 9. März 1959 hat Ruth Handler, Mitbegründerin des kalifornischen Spielwarenherstellers Mattel, in New York eine völlig weiter
HAUSHALT 2005 / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Stadtkämmerer Kurt Pfisterer stellen Entwurf fürs laufende Jahr vor

Gmünd spart und wächst trotzdem

"Schwäbisch Gmünd wächst, entwickelt sich gegen den Trend." Für einen "zufriedenen" Oberbürgermeister ist dies das Ergebnis einer "klugen Politik", mit der man eine Stadt auch in schwierigen Zeiten voranbringen könne. Dies sagte Wolfgang Leidig, als er am Mittwoch im Gemeinderat den Haushaltsentwurf 2005 vorstellte. weiter

Gospel-Freude

Eineinhalb Stunden Musik zum Feiern, zum Mitgehen und Mitsingen sind garantiert, wenn am Sonntag, 16. Januar um 17 Uhr "Joy of Gospel" in der Katholischen Heilig Kreuz Kirche im Hüttfeld in Aalen loslegt. Der Chor gibt ein Sonderkonzert zugunsten der Flutopfer in Südostasien. Seit 1992 gehört er zu den festen Größen, sowohl der Kirchenmusik als auch weiter
  • 107 Leser
EVANGELISCHER KIRCHENGEMEINDERAT / Aalener Gemeinde fehlen 55 000 Euro

Großes Loch im Klingelbeutel

Einen Schock versetzte am Mittwochabend Kirchenpfleger Harald Schweikert den Mitgliedern des evangelischen Kirchengemeinderates in Aalen: Im Haushalt 2005 fehlen der Kirchengemeinde rund 55 000 Euro. "Damit ist Aalen die einzige Kirchengemeinde im Kirchenbezirk, die ihre laufenden Ausgaben nur durch Rücklagenentnahme finanzieren kann", sagte Schweikert. weiter
  • 115 Leser

Gugga-Gaudi

Am Samstag, 15. Januar findet die 9. Waldstetter Gugga Gaudi auf dem Kirchberg statt. Beginn ist um 14 Uhr, ab 19 Uhr wird die Gugga Gaudi in der neu renovierten Stuifenhalle fortgesetzt. Mit dabei sein werden die Gmendr Gassafetza, Überdruck Wetzgau, Bruggaklopfer Neuhausen, Mondstupfler aus Heubach und sogar aus der Schweiz die Schlosshüler aus Bürglen. weiter
  • 122 Leser

Gugga-Gwidd'r

Die Gugga-Musik Schwoba Gwidd'r aus Unterkochen feiern am 14. Januar ihr elftes Vereinsjubiläum mit einer Mega-Gugga-Party im Aalener Industriegebiet. Schräge Töne verschiedener Gruppen und ein gemeinsames Monsterkonzert verwandeln den Festsaal im Gebäude der Firma Warm Up in der Daimlerstraße 2 ab 19.30 Uhr in einen Hexenkessel. Zur Entspannung gibt weiter
  • 125 Leser

Gugga-Sause

Die Guggamusigg "Kalkstoi" aus Neresheim feiert am 14. Januar in der Härtsfeldhalle ab 20 Uhr mit sechs bedeutenden Guggenmusik-Gruppen der Region das Gugga-Event der Saison 2005: "Kalkstoi meets friends". Vor fünfzehn Jahren wurde "Kalkstoi" als jüngste Gruppe der Narrenzunft Neresheim gegründet und im Programm der "Fragile Tour 2005" steht der besondere weiter
  • 118 Leser

Handball

Volle Fahrt haben die Landesliga-Handballer im neuen Jahr wieder aufgenommen. Die TG Hofen gibt am Sonntag, 16. Januar um 17 Uhr in der Talsporthalle gegen den TSV Bartenbach ihr Debüt im Jahr 2005. Dritter HSG Oberkochen/Königsbronn trifft nach dem 30:32 der Vorwoche auf die SG Lauter 2. Dieses Spiel beginnt am Sonntag, 16. Januar ebenfalls um 17 Uhr weiter
  • 135 Leser

Harte Gangart

Freunde der etwas härteren Gangart kommen im Aalener Haus der Jugend auf ihre Kosten. Los geht's mit der Band "Revolving 360|7". Die Aalener Jungs um Gitarrist Roman Spilek präsentieren solide Rockmusik. Weiter geht's mit den "Funky Fruits", die hauptsächlich Coversongs, unter anderem von den Red Hot Chilli Peppers, spielen. Als Hauptact des Abends weiter
  • 150 Leser

Heute Abend Straßensperrung

Im Zusammenhang mit dem Nachtumzug heute Abend in Waldhausen wird die Verkehrsführung in Waldhausen geändert: Die Arlesberger Straße (K 3289) wird in der Zeit von 18 Uhr bis ca 24 Uhr zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Arlesberg Die Ortsdurchfahrt Aalen-Waldhausen wird in der Zeit von 18.30 Uhr bis ca. 21 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die weiter

Hummeln unterm Hut

Bald ist wieder Frühling - und mit ihm kommt ein erfrischendes Kleinkunstprogramm in Hüttlingen auf die Bühne. Es bleibt abzuwarten, ob im Bürgersaal oder der Aula der Alemannenschule. Die beiden Schwaben Bernd Kohlhepp und Eckhard Grauer sorgen am 11. März um 20 Uhr als "Hämmerle & Leibsle" für einen Angriff auf die Lachmuskeln. In ihrem zweiten Programm weiter

Im

Ellwanger Bahnhof hat gestern um 6 Uhr hat die Firma Brot + Kuchen Scholl GmbH aus Schwäbisch Hall einen Backshop eröffnet, den dritten in der Stadt. Angeboten wird eine breite Palette von Backwaren und Getränken. Rund 65 000 Euro hat die Bahn in den Umbau der Räume investiert, weitere 50 000 Euro hat die Firma für die Einrichtung des Backshops aufgewendet. weiter

Im Bücherregal: Anni Friesinger

Zum fünften Mal gewann sie gerade den Mehrkampf-Europameistertitel. Mit ihrer offenen Art, ihre Meinung zu vertreten, eckt sie bisweilen an. In ihrem Buch "Mein Leben" zeigt sie mehr Facetten, als Sportübertragungen und Interviews vermitteln. Es soll keine Biografie sein, und ist es auch nicht. Dafür ist Anni Friesinger zu jung. Die Inzellerin beschreibt weiter

Im CD-Regal: Serien-Soundtracks

Jedem sind "Ich heirate eine Familie", "Die Wicherts von nebenan" und "Silas" ein Begriff. Sie sind beliebte und inzwischen kultige Familienserien der 80er Jahre. Endlich hat Generation Fernseh-Kult zu den namhaften deutschsprachigen Fernsehsendungen eine wunderschönen Soundtrack zusammengestellt. Begonnen hatte alles mit einer langwierigen und aufwendigen weiter
SV KIRCHHEIM DIRGENHEIM

Jugenddisco mit null-Promille

Zum zweiten Mal lädt der SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim zu einer alkoholfreien Jugenddisco. Am Freitag, 4. Februar steigt die Feier in die Turn- und Festhalle Kirchheim zwischen 18 und 23 Uhr (Eintritt 2,50 Euro). Im vergangenen Jahr hatte die "Null-Promille Disco" Premiere. Diese Jugenddisco ist aber keine staubtrockene Veranstaltung. Mit dabei weiter

Kindernachmittag im Haus der Jugend

Jeden Montag, Dienstag und Mittwoch gibt es von 14 bis 17 Uhr den offenen Kindernachmittag. Herzlich willkommen sind alle Jungen und Mädchen von 6 bis 14 Jahren. Die Teilnahme daran ist freiwillig. Folgende Aktionen sind für die 3. Kalenderwoche geplant: Montag, 17. Januar; Ballspiele: Action, Spaß und Spiel. Man kann sich bei verschiedenen Ball- und weiter

Konzert-Karten

Der Kartenvorverkauf für die Benefiz-Oldie-Night findet über alle Filialen der Kreissparkasse Ostalb statt. An der Abendkasse können ebenfalls Karten zu acht Euro erworben werden. Allen, die nicht zur Oldienight kommen können oder darüber hinaus spenden wollen, steht ein Spendenkonto unter DRK Kreisverband Aalen, Kreissparkasse Ostalb, 614 500 50, Konto weiter
  • 131 Leser
GESANGVEREIN EINTRACHT SCHREZHEIM / Laientheater vom Publikum gefeiert

Lachsalven für den Moralapostel

Vor dreimal ausverkauftem Haus spielte die Theatergruppe der Eintracht Schrezheim unter der Regie von Gerhard Rettenmaier in der St. Georghalle den Theaterklassiker "Das Haus in Montevideo oder: Traugotts Versuchung". weiter
  • 110 Leser

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Bei der Jahresabschlussfeier der Firma Aurnhammer GmbH, Eigenzell, im "Schwabenstüble" wurden langjährige Mitarbeiter geehrt. Wolfgang Fuchs, der 1979 in den Betrieb eintrat, wurde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Andreas Feil ist seit 15 Jahren, Reinhold Gaugler seit zehn Jahren Mitarbeiter. Geschäftsführer Eberhard Aurnhammer dankte weiter
  • 117 Leser

Lautstark in Kasper's Märchenstube

Das Puppentheater Kasper's Märchenstube gastiert am 18. Januar um 14.30 und 16 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten und am 19. und 20. Januar um 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Gezeigt werden die neuesten Abenteuer von Kasper. Das Puppentheater Kasper's Märchenstube bringt ein liebevolles Märchenstück auf die Bühne des Congress Centrum weiter

Lesung zur "Khamsa"-Ausstellung

Die besondere Rolle der Hand in der Kulturgeschichte hat der Literarische Kreis |199 aufgegriffen. Darum geht es bei einer Lesung am Sonntag, 16. Januar, um 15 Uhr in der Ausstellung "Living Khamsa" im Gmünder Museum im Prediger (zweites Obergeschoss). Katja Dolderer, Gisela Ehehalt, Rosemarie Mahr, Hansjürgen Meier und Mariam Wamsler lesen eigene Gedichte weiter
  • 112 Leser

Liebeslieder

Karin Fuchs (Gesang), Bernd Hammerlindl (Gesang, Tasten, Saiten oder Bluesharp), Jürgen Funk (Bass, Gesang), Thomas Göhringer (Schlagzeug und Percussion) und Christian Bolz (Saxophon) sind "Together" und interpretieren Lovesongs von Dido, Seal, Nora Jones, Chaka Khan, Katie Melua, Jule Neigel. Und gleich danach verfallen sie fetzigen Unplugged-Nummern weiter
  • 109 Leser

Liebeswirren und Intrigen

Liebeswirren, Intrigen und ein Happy End verspricht Händels Oper "Xerxes". In Schwäbisch Gmünd ist der Evergreen des Musiktheaters am Mittwoch, 19. Januar um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten zu erleben. Zu Gast ist die KammerOper Prag unter der musikalischen Leitung von Norbert Baxa. Es singen Ensemblemitglieder des Nationaltheaters und der Staatsoper weiter
  • 160 Leser

Lottmann liest

Ein Abend mit Joachim Lottmann, dem Patenonkel und großen Außenseiter der deutschen Popliteratur erwartet die Besucher in der Manufaktor Schorndorf. Als Onkel Jolo erforscht Lottmann die Rituale der Jugend, vergleicht diese neueste deutsche Jugend mit ihren Vorgängern, hört ihre Musik, besucht ihre Partys, nimmt ihre Drogen. Lottmans neuester Roman weiter
  • 110 Leser

Luftballons von Essingen nach Österreich

Anlässlich der Eröffnung der umgebauten VR-Bank-Geschäftsstelle in Essingen waren Luftballons auf die Reise geschickt worden. Der Siegerballon von Susanne Fischer flog bis nach Fohnsdorf, Österreich. Fabian Heils Ballon flog nach Lünen, die Ballone von Sebastian Rosta und Lukas Munz nach Walchsee in Tirol. Die vier Hauptgewinner erhielten von Regionalmarktleiter weiter
  • 103 Leser

Marionetten

Der "Räuber Hotzenplotz" macht am Sonntag, 16. Januar den Christian-Hornberger-Saal in Oberkochen unsicher. Doch keine Angst. Der Räuber hängt an den Seilen des Kabinetto Marionettentheaters. Die Figur von Otfried Preußler hat schon viele Kinderaugen zum Leuchten gebracht - und so ist es auch mit dem Puppenspiel des Marionettentheaters von Peter Röß. weiter
  • 121 Leser

Mauritius-Kirchenchor auf Neujahrsfahrt

Am Neujahrsvormittag fuhr man mit dem Reisebus zu einem Neujahrskonzert nach Augsburg-Göggingen zum Parktheater im Kurhaus. Nach der Ankunft fand dort eine Führung statt. Das herrliche Theatergebäude wurde in der Jugendzeit erbaut, vereinigt aber mehrere Stilrichtungen in einem und passt auch wunderbar in die herrliche Parkanlage. Der eigentliche Höhepunkt weiter

Mehr Infos

Weitere Informationen über Vrchlabi und das Riesengebirge: Mestke informaeci centrum / MIC, Sona Sosnova, Krkonosska 8, CR-54301 Vrchlabi, Telefon 00420-499422136 oder 00420-732678021. E-mail: s?48sosnovak yahoo.de weiter
  • 323 Leser
KONZERT / Württembergische Philharmonie Reutlingen eröffnet Gmünder Musikabo 2005

Mit dem Schnellzug durch Amerika

Es gibt nur wenige berühmte amerikanische Komponisten, die große Orchestergeschichte schrieben. Mit Bernstein, Gershwin, Copland und Grofé waren sie bei der Musik zum Neuen Jahr im Gmünder Stadtgarten alle vertreten. In rasantem Tempo führte Generalmusikdirektor Norichika Iimori die Württembergische Philharmonie Reutlingen und die Pianistin Sophie Mautner weiter

Musikkabarett im Klartext

"Mein ist mein ganzes Herz" ist das liederliche und preisgekrönte Kabarettsolo mit Angela Buddecke überschrieben. Am 30. Januar um 20.30 Uhr gastiert die Schauspielerin, Pianistin und Kabarettistin im Café Podium in Aalen. Angela Buddecke ist Nike Buhrputt, eine Bühnenfigur, rotzfrech und voller Power. Mit der Verführungskraft einer Sirene lümmelt sich weiter

Mädchenprojekt

Ab Mittwoch, 19. Januar, 16 Uhr, bis zum 4. März findet immer mittwochs im Ellwanger Jugendzentrum ein Projekt für Mädchen von zwölf bis 16 Jahren statt. Inhalte sind Wellness & Beauty, Sport, Ernährung und Zukunftsplanung. Jede Woche steht ein anderes Angebot auf dem Plan. Die Aktionen reichen von Sport bis zu Entspannungsübungen, und gesundes weiter
  • 101 Leser

Nachwuchs mit Wortwitz

Mit Mathias Tretter kommt eine vielversprechende Neuentdeckung des politischen Kabaretts ins Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. "Die Brille zur Macht" heißt sein Programm, das mit Wortwitz die Bildungskrise und den Kulturverfall am Sonntag, 16. Januar um 19 Uhr beleuchtet. Tretter spielt Lorenz Lauer, einen verschrobenen Gefängnis-Bibliothekar, weiter
  • 116 Leser

Neresheims Sternsinger freuen sich

35 Mädchen und Buben, alle mit bunten Gewändern und "gekrönten" Häuptern als "Könige", wurden am Dreikönigstag im Rahmen eines Festgottesdienst in der Stadtkirche Neresheim von Pfarrer Martin Leo Schultz als Sternsinger auf die Straßen entsandt. Sie zogen von Haus zu Haus und baten um Spenden für die Kinder, die durch die gewaltige Flutkatastrophe Hab weiter
  • 102 Leser

Nussknacker

Das Ballettensemble des berühmten Russischen Imperial Theaters zeigt auf einer großen Deutschlandtournee am Sonntag, 16. Januar um 18 Uhr im Stadtgarten in Gmünd, seine aktuelle Interpretation vom bezaubernden Märchen Hoffmanns und der Komposition von Tschaikowsky. Unter der Leitung von Maya Plisetskaya - Legende des russischen Balletts - begeistern weiter

Parkinson-Treff: Infos und Gespräche

Im Rahmen eines Pressegesprächs stellte Barbara Sesselmann vom DRK-Kreisverband Aalen das neue Halbjahresprogramm des Parkinson-Treffs vor. Der Parkinson-Treff findet jeweils um 15 Uhr im "Haus der Sozialarbeit" des DRK-Kreisverbands in der Bischof-Fischer-Straße 119 statt. Am 14. Februar ist ein "Patientengespräch" mit Dr. Jan Peters, Chefarzt der weiter

Peter Guth führt

Am Sonntag, 16. Januar um 11 Uhr führt Peter Guth durch die Ausstellung Malerei, Zeichnung, Keramik der Künstler Dieter Krieg, Siegfried Anzinger, Günther Förg und Norbert Prangenberg im Schloss. Er wird auf die Besonderheiten eingehen und die Stilrichtungen erläutern. Alle Künstler sind oder waren Hochschullehrer in Düsseldorf beziehungsweise München. weiter
  • 156 Leser
WINTERSCHLUSSVERKAUF

Region einigt sich auf einen Termin

Das hat man nun davon: Per Gesetz ist der Winterschlussverkauf abgeschafft - und schon kommt er unter neuem Namen als "Sonderverkauf" wieder zurück. Weil es sich bewährt hat, dass die Händler Saisonware günstiger anbieten und die Kunden sparen können. weiter
TOURISMUS

Region wirbt auf der CMT

Morgen geht's los. Morgen öffnet in Stuttgart die Touristik-Messe CMT ihre Pforten. Und die Ostalb ist stark vertreten bei der Präsentation, zu der "alle hin müssen, die weg wollen", wie das Motto behauptet. weiter

Reif für die grüne Insel?

Die Irish-Folk-Gruppe "24 Folk Strings" will im Finnegan's Wake in Ellwangen wieder für echte Pubatmosphäre sorgen. Das Repertoire reicht von Balladen bis hin zu fetzigen Jigs und Reels. Mit Fiddle, Whistle, Gitarre und Mandoline bringt das Ellenberger Quartett das ganze Musik-Repertoire der "grünen" Insel ins Schwabenlandrat. Nach dem Motto "come in weiter
  • 130 Leser

Rübezahls Reich - ein Wanderparadies

Das Riesengebirge mit seiner vorgelagerten, einzigartigen Kulturlandschaft, die sich bereits in der Zeit der Romantik einer großen Beliebtheit erfreute, darf sich fast 15 Jahre nach der Wende über die Zunahme wanderfreudiger Touristen aus aller Welt, in letzter Zeit insbesondere aus Deutschland, Holland und auch Frankreich, freuen. Die Besucher finden weiter
ORGANISIERTES BETTELN / Kein Vorgehen ohne ausdrückliche Beschwerden

Schweigende Bitten um Almosen werden geduldet

Es könnte einem das Herz erweichen, wenn in Aalens City wieder an belebten Ecken Bettler kniend und schweigend um ein Almosen bitten. Respekt vor der Disziplin und der Leidensbereitschaft dieser Menschen, aber ob eine Spende hier wirklich Not lindert, sollte durchaus offen bezweifelt werden. weiter

Singen und sammeln für Mission und Flutkatastrophe

Am Sonntag, nach dem Festgottesdienst entsandte Pfarrer Martin Schultz die Sternsinger in die Gemeinde, um die Botschaft des Kindes von Bethlehem und den Segen in die Wohnungen zu tragen. 17 Kinder im königlichem Gewande zogen aus der Kirche und gingen mit dem Segen in die Häuser. Bei dieser Aktion 2005 wurden Spenden für die Mission und die Flutkatastrophe weiter
  • 101 Leser

Soroptimist-Spende für Kranke in Ecuador

Eine Spende von 1300 Euro hat der Club Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg an die Missionsstation Santa Maria del Fiat in Manglaralto/Ecuador übergeben. Das Geld ist der Erlös eines Weihnachtsbasars, den die Soroptimistinnen beim Adventskonzert im Landratsamt veranstaltet hatten. Die Spende soll insbesondere der Krankenstation der Mission zugute kommen, weiter

Sternsinger von Pommertsweiler sammelten 5375 Euro

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Maria in Abtsgmünd-Pommertsweiler haben zusammen mit den Gruppen aus Adelmannsfelden, Ottenhof, Bühler und Stöcken in diesem Jahr 5375 Euro gesammelt. Die Spende soll jeweils zur Hälfte an Schwester Elisabeth Martina Kurz nach Ust-Kamenogork in Kasachstan gehen sowie an Pater Sojan, der Mitbegründer weiter

Sternsinger Westhausen mit Rekordergebnis

50 Mädchen und Jungen, als Heilige Drei Könige aus dem Morgenland verkleidet, waren in der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen unterwegs, u die Weihnachtsbotschaft in die Häuser zu tragen. Pfarrer i.R Eugen Schneider hatte die zehn Gruppen in einer Eucharistiefeier ausgesegnet. Die Spenden aus Westhausen, mit einem neuen Rekordergebnis weiter
MORDFALL HOLZWARTH / Gerichtssaal platzt zum Prozessauftakt aus allen Nähten - Angeklagter macht keine Angaben zur Tat

Stieg das Opfer freiwillig ins Auto?

Viele Bürger - und viele Journalisten - waren gestern zum Landgericht Ellwangen gekommen, wo der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Heidrun Holzwarth begann. Alle wollten sie einen Blick werfen auf den Mann, der die damals 21-jährige Krankengymnastin aus Wasseralfingen vor 22 Jahren erwürgt haben soll. weiter
  • 123 Leser

Tanzen für Alle

Die Balfolk-Initiative Rechberghausen lädt wieder zum "Tanzen für Alle" nach Rechberghausen ein. Im Roten Ochsen werden "Die Hayner" spielen - eine der wenigen deutschen Bands, die es verstehen lebendig und kraftvoll mit traditioneller deutscher Musik die Tänzer mitzureißen und die Tänze auch fachkundig anzuleiten. Dabei knüpfen sie an die lebendige weiter
  • 129 Leser

Tarantino-Party

Fans des subtilen und künstlerisch anspruchsvollen Kino ist Quentin Tarantino ein Begriff. Mit Filmen wie "Pulp Fiction" oder "From Dusk Till Dawn" erlangte der US-Regisseur Kultstatus. Im "La Cantina" in Aalen will man dem Filmgenie huldigen. Zur Party sind alle eingeladen, die Filme wie "Pulp Fiction" noch einmal erleben wollen. Und zwar so, als agierten weiter
  • 133 Leser

Telemark - Revival eines Stils

Bekannt war der Begriff lange Zeit nur aus dem Bereich des Skispringens. Der Telemark beschreibt dort die Landung mit einem Ausfallschritt. Doch eigentlich wurde in der Telemark-Technik Ski gefahren, bevor das Parallelschwingen und das Carven sich etablierten. Die Technik erlebt heute wieder ein Revival. Wer erinnert sich nicht an Schwarz-weiß-Filme weiter

Vibrierende Wände für guten Zweck

Die Tore der Stadthalle Aalen stehen am morgigen Samstag allen offen, die den Opfern in Südasien in besonderer Weise helfen wollen. Menschen, die in der Folge der asiatischen Flutkatastrophe neben allem Hab und Gut auch vielfach ihre Familien verloren haben, sollen mit Musik aus den 60er bis 80er Jahren unterstützt werden. Mit einem weiteren Beiprogramm weiter
  • 117 Leser
FAMILIEN-BILDUNGSSTÄTTE AALEN / Neuheiten und Altbewährtes im Frühjahrsprogramm

Viel Interesse an neuer "Kinder-Uni"

Eine Kinder-Uni, so viele Reisen wie noch nie, Kochkurse nur für Kinder oder auch für alleinstehende Männer - die Familienbildungsstätte Aalen startet mit einem umfangreichen Programm ins neue Jahr. Damit soll der Eltern-Kind-Bereich eine herausragende Rolle spielen. weiter
  • 109 Leser

Voith übernimmt offenbar Gießerei

Die Voith-AG plant offenbar die Übernahme der Von Roll Voith Guss GmbH. Zum Kauf, mit dem das seit zwei Jahren laufende Insolvenzverfahren der Von Roll Guss endet, fehlt allerdings noch die Zustimmung des Bundeskartellamtes. Von Roll Guss wurde 1911 gegründetet und hat aktuell 130 Beschäftigte. Die Gießerei wird künftig als Albguss GmbH & Co. KG weiter
  • 402 Leser
MARIENKIRCHE ELLWANGEN / Das bröselnde Gebäude wirft mit Dachziegelbrocken um sich

Von oben kommt nicht nur Gutes

Ganz und gar nicht ungefährlich gebärdet sich die Ellwanger Marienkirche. Während Restauratoren im Innern des Bauwerks mit Notsicherungsmaßnahmen beschäftigt sind, regnet es vom Dach Ziegelteile. weiter

Wahnsinn

Eines der chaotischsten Bühnenlustspiele der letzten Jahre steht in Heidenheim auf dem Spielplan: "Der nackte Wahnsinn" des Engländers Michael Frayn. Ein Stück, in dem Schauspieler eine Theatergruppe mimen, die eine Farce aufführen. An Skurrilität kaum zu überbieten, reizt das Stück die Lachmuskeln aufs Äußerste. Hier wird nicht nur britisches Theaterleben weiter
  • 125 Leser

Wann und wieviel in Kunden investieren?

Beim Management von Kundenbeziehungen stehen Unternehmen vor der Frage, wann sie in welchen Kunden wie viel investieren sollten. Ihre Beantwortung darf nicht nur das zukünftige Potential eines Kunden abstellen, sondern muss auch wirtschaftsethische Vorstellungen des Unternehmens selbst berücksichtigen. Professor Dr. Peter Gentsch, Inhaber des BERNER-Stiftungslehrstuhls weiter
  • 131 Leser
KATH. FRAUENBUND / Ehrung für langjährige Mitglieder und Ausblick

Weinfahrt und Weiberfasching

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung ehrte der Katholische Frauenbund Aalen (KDFB) verdiente langjährige Mitglieder im Gemeindehaus St. Maria. weiter
  • 119 Leser

Weiter stilistische Bogen

Das Duo Burstein & Legnani setzt in punkto Kammermusik neue Akzente, schreibt durch sein künstlerisches Schaffen Geschichte und musiziert auf Weltklasseniveau. Am Donnerstag, 20. Januar sind die beiden Musiker mit Violoncello und Gitarre in Schwäbisch Gmünd im Prediger. Das Duo Ariana Burstein und Roberto Legani präsentiert mit seinem Programm eine weiter

Welt-Eindrücke

Vor einem Jahr zogen Yvonne Bieg und Markus Glaser mit dem Rucksack los, um verschiedene Länder und Kulturen der Welt kennen zu lernen. Ihr Weg führte sie von Asien über Ozeanien nach Mittelamerika. Am Sonntag 16. Januar um 14.30 Uhr berichten sie im katholischen Gemeindehaus in Hüttlingen von ihren Eindrücken und Erfahrungen aus Sri Lanka, Indien und weiter
  • 105 Leser

Wolfgang Weng

Die Mitglieder des evangelischen Kirchengemeinderats haben am Mittwochabend bei ihrer Sitzung im evangelischen Gemeindehaus Wolfgang Weng aus Kirchheim am Ries zum neuen Mesner gewählt. Weng ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Der gelernte Zimmerermeister tritt die Vollzeitstelle voraussichtlich zum 1. Juni an. Dann geht der jetzige Mesner, weiter
  • 669 Leser

Work-Shop zum Lukas-Evangelium

Das katholische Bildungswerk lädt zu einem Workshop über Themen der ökumenischen Bibelwoche ein. Drei Abschnitte aus dem Lukas-Evangelium sollen deutlich machen, wie aktuell diese Text sind. Referent Dr. Wolfgang Wieland aus Stuttgart ist ein erfahrener Spezialist in der Deutung biblischer Texte. Kursleiter Hubert Pfeil wird mit den Teilnehmern die weiter
  • 126 Leser

Übriggebliebene Gedanken

"Die übriggebliebenen Gedanken vom Tage" ist die Ausstellung von Hansjoachim Tröber in Rathaus Fichtenau-Wildenstein überschrieben. Bis zum 6. Februar ist die Bilderkunst in Acryl zu sehen. Seine Arbeiten beeindrucken durch die Komposition in Form und Farbe. Der Schreinermeister und gelernte Zimmermann Hansjörg Tröber ist eng verwurzelt mit kreativen weiter
  • 130 Leser

Regionalsport (20)

VOLLEYBALL / Regionalliga - DJK Aalen in Durmersheim

Als Einheit zum Erfolg

Die Regionalliga-Herren der DJK Aalen gastieren morgen abend beim Tabellenführer TuS Durmersheim. Im ersten Spiel des Jahres wollen die DJK-Spieler mit einer Überraschung den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze schaffen. weiter
SCHWIMMEN / Dreikönigsschwimmen des MTV Aalen

Auftakt gelungen

Das Dreikönigsschwimmen des MTV Aalen stellte einen gelungenen Auftakt in das Schwimmjahr 2005 dar. Reihenweise Bestleistungen quer durch alle Alters- und Leistungsgruppen zeigten hier die gute Arbeit der MTV-Trainer. weiter
VORSTAND

Die Neuen beim KSV

Eine neue Mannschaft steuert die Geschicke des Ringer-Bundesligisten. Wir stellen die Neuen vor. Erster Vorsitzender Hans-Peter Haas: Der 57 Jahre alte Allgemeinmediziner aus Ellwangen hat Erfahrung mit Ehrenämtern. Er war sieben Jahre Vorsitzender beim FC/DJK Ellwangen. Beim KSV ist er seit 35 Jahren dabei. Seine Amtszeit sieht er als Übergangsphase, weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Erste Schulung

Heute abend und am kommenden Montag wird jeweils um 19.30 Uhr im "Lamm" in Schwabsberg die erste Schiedsrichterschulung des Jahres 2005 abgehalten. Lehrwart Wolfgang Brenner wird an beiden Abenden über das "Torwartspiel" referieren. Außerdem gibt es eine neue Ausgabe des "Aalener Anpfiffs", die letzte Ausgabe der DFB-SR-Zeitung und eine Nachlese der weiter
SCHIESSEN / Kreisklasse Luftgewehr

Fünfte Runde

Die 56 Mannschaften der Luftgewehr-Kreisklasse des Schützenkreises Aalen gehen am Freitag in die fünfte und vorletzte Runde. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga

Gabriel geht zu Stippel

Die SF Dorfmerkingen haben einen Neuen aus der Regionalliga verpflichtet: Abwehrspieler Markus Gabriel (27) wechselt vom VfR Aalen zum Fußball-Verbandsligisten und folgt dem Lockruf von Trainer Norbert Stippel. weiter
  • 106 Leser
HANDBALL / Landesliga - Personalsorgen bei Hofen

Gegner schwächelt

Die Landesliga-Handballer der TG Hofen empfangen am Sonntagabend um 17 Uhr den TSV Bartenbach in der Wasseralfinger Talsporthalle. weiter
FUSSBALL / E- und F-Jugend-Turnier in Essingen - Vier Turniere an zwei Tagen

Heidenheimer Doppelsieg

Beim Dreikönigsturnier in der Essinger Remshalle sind 45 Jugendfußballmannschaften aus der Region angetreten. In vier Turnieren an zwei Tagen wurden die Sieger ausgespielt. weiter
FUSSBALL / Hobbyturnier

In neuer Halle

Am heutigen Freitag und am Samstag veranstaltet der VFB Tannhausen ein Fußballturnier für Hobbymannschaften in der neu renovierten Turnhalle in Tannhausen. An den beiden Tagen kämpfen 16 Mannschaften um den begehrten Eugen-Thorwart-Wanderpokal. Die Turnierspiele beginnen am Freitag um 18.30 Uhr und werden am Samstag um 12.30 Uhr fortgesetzt. weiter
EISHOCKEY

Jahresstart

Nach der Spielpause über Weihnachten und Neujahr empfangen die One Timers Aalen am kommenden Samstag in der Schwabenliga die Mannschaft der Eisbrecher Esslingen. Spielbeginn in der Aalener Kunsteishalle ist um 20 Uhr. Die One Timers konnten sich im Hinspiel mit einem Sieg die drei Punkte sichern. Und so brennen die Gäste darauf, sich für die Heimpleite weiter
KSV AALEN / Mitgliederversammlung gestern Abend im MTV-Heim - alter Vorstand mit großer Mehrheit entlastet

KSVler lassen Karl Maier nicht hängen

Die Mitglieder des KSV Aalen haben gestern Abend einen neuen Vorstand gewählt (siehe Kasten). Dr. Hans-Peter Haas aus Ellwangen wird Nachfolger des fast 16 Jahre lang amtierenden Vorsitzenden Karl Maier. Der bekam zum Abschied Applaus im Stehen. weiter
PORTRÄT / Viel getan, viele abgekanzelt - Karl Maier war ein dominanter KSV-Vorsitzender

Leidenschaft mit zwei Seiten

Seit 35 Jahren war Karl Maier an führender Stelle des Vereins tätig: Von Beginn der 70er-Jahre an als Geschäftsführer, seit 1989 als Erster Vorsitzender. Gestern ist die Ära Maier zu Ende gegangen. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Gruppe Süd - KSV Aalen empfängt den VfK Schifferstadt zum Klassiker in der Greuthalle

Nach dem Kampf wird's spannend

Am letzten Kampftag der Ringerbundesliga Gruppe Süd treffen im Spitzenkampf der KSV Germania Aalen und der VfK Schifferstadt aufeinander. Beginn ist morgen um 19.30 Uhr in der Greuthalle. weiter
FUSSBALL / "10. Germania-Cup" des FV Hohenstadt

Viele Favoriten

Bereits zum zehnten Mal veranstaltet der FV Hohenstadt am Sonntag den "Germania-Cup". Austragungsort wird die Kochertalmetropole in Abtsgmünd sein. weiter
SCHIESSEN

Weiler vor Aufstieg

Die Entscheidung über Meisterschaft und Abstieg aus der Bezirksoberliga Luftgewehr fällt am Sonntag bei der SK Weiler und dem SV Laubach. weiter
HANDBALL / C-Jugend

Weite Reise

Die C-Jugendlichen Landesligahandballer der HG Aalen/Wasseralfingen haben am Sonntag eine lange Reise vor sich. Um 15 Uhr trifft man in der Sporthalle Mittelweiherburg in Hard (Vorarlberg) auf den österreichischen Vertreter Alpha HC Hard. Das Hinspiel endete 20:20 unentschieden. Gelingt es diesmal, die starken Harder Rückraumspieler auszuschalten, wäre weiter
  • 116 Leser
CHRONOLOGIE / 500 000 Euro als Auslöser

Zeiten der Krise

Seit 1970 ist der KSV ohne Unterbrechung in der Ersten Ringer-Bundesliga. Ruhmreiche Tage mit der "Bubenstaffel" Mitte der 70-er, 1984 waren mehr als 8000 Zuschauer in der Schleyerhalle dabei. Von 1997 an gab's sechs Meisterschaften in Folge. Die schwerste Zeit des KSV begann im November 2003 - eine Chronologie der Krise. 21. November 2003: Es wird weiter

Überregional (92)

IMMISSIONSSCHUTZ / Weitere Übergangsfristen für alte Heizungen möglich

'Niemand muss im Kalten stehen'

Energieverschwendern im Heizungskeller hat der Gesetzgeber mit strengeren Abgaswerten den Kampf angesagt. Hausbesitzer sollten jetzt reagieren. weiter
  • 522 Leser
1860 MÜNCHEN / Belgier Lepoint fliegt raus

'Unsere Geduld ist am Ende'

Fußball-Zweitligist 1860 München hat sich von seinem Profi Christophe Lepoint getrennt. Die 'Löwen' entließen den 20-jährigen Belgier fristlos, nach er beim Trainingsauftakt unentschuldigt gefehlt hatte und zuletzt zur Abfahrt ins Trainingslager nach Zypern aus unbekannten Gründen ebenfalls nicht erschienen war. Der belgische U-21-Nationalspieler war weiter
  • 273 Leser
PROZESS / Angeklagter soll 1982 eine Frau erwürgt haben

23 Jahre nach der Tat vor Gericht

Gestern hat in Ellwangen der Prozess gegen einen Mann begonnen, der am Rosenmontag vor 23 Jahren eine Frau vergewaltigt und erwürgt haben soll. Bewertet das Gericht die Tat als Totschlag und nicht als Mord, kann der Mann nicht verurteilt werden - die Tat wäre verjährt. weiter
  • 271 Leser
BASKETBALL / Frankfurt auf Achtelfinal-Kurs

Alba entlässt Coach Mutapcic

Berlin k.o. - Frankfurt o.k.! Basketball-Serienmeister Alba Berlin musste durch die 61:68-Heimpleite gegen Saloniki im Uleb-Cup die Segel streichen. Am Tag nach der Pleite trennten sich die Berliner gestern von ihrem Coach Emir Mutapcic. Als Interimstrainer übernimmt der langjährige Alba-Kapitän und Ex-Nationalspieler Henrik Rödl das Amt. Mit dem Herz weiter
  • 242 Leser
INTENDANTENWECHSEL

Alle Schauspieler müssen gehen

Mit dem neuen Intendanten wird beim Theater der Stadt Heidelberg auch das gesamte Schauspielensemble ausgetauscht. Nach Angaben des scheidenden Intendanten Günther Beelitz wird der Nachfolger, der bisherige Tübinger Intendant Peter Spuhler, seine eigenen Künstler mit nach Heidelberg bringen. 'Man kann auch sagen: Tübingen wechselt nach Heidelberg', weiter
  • 284 Leser
TODESSCHÜSSE

Anklage gegen 16-Jährigen

Ein 16-Jähriger soll vor knapp drei Monaten die tödlichen Schüsse auf einen Grünen-Politiker aus Waldbronn (Kreis Karlsruhe) abgegeben haben. Gegen den Jugendlichen und zwei Männer wurde Anklage erhoben. Der 16-Jährige sei zur Tat angestiftet worden, weil einer der Männer dem späteren Opfer nach Beziehungsproblemen einen 'Denkzettel' verpassen wollte, weiter
  • 234 Leser
GEBÜHREN / Autofahren wird teurer

Auf dem Weg zur Pkw-Maut

Die Pkw-Maut auf deutschen Fernstraßen kommt in absehbarer Zeit - da sind sich viele Experten einig. Erste Projekte zeigen, was die Autofahrer erwarten wird. weiter
  • 303 Leser
Flughafen Frankfurt

Auf Rekordhöhe

Das Ende der weltweite Luftfahrtkrise hat dem größten deutschen Flughafen Frankfurt 2004 Rekordwerte bei Passagier- und Frachtzahlen gebracht. Es wurden 51,1 Mio. Passagiere gezählt, das sind 5,7 Prozent mehr als 2003. Nach drei rückläufigen Jahren gab es damit erstmals wieder einen Anstieg der Passagierzahlen, berichtet das Unternehmen. dpa weiter
  • 464 Leser
GEBÜHREN

Bald 130 Euro für Reisepass?

Die neuen Reisepässe mit biometrischen Daten werden möglicherweise fünf bis zehn Mal so teuer wie die bisherigen Dokumente. Die innenpolitische Sprecherin der Grünen, Silke Stokar, sagte gestern, der Preis für einen neuen Pass könnte künftig 130 Euro betragen. Das Bundesinnenministerium wies diese Zahl allerdings als 'aus der Luft gegriffen' zurück. weiter
  • 331 Leser
WÜSTENROT / Kunden rufen weniger Darlehen ab

Bausparkasse auf Sparkurs

Der Boom der Bausparbranche nach dem Rekordjahr 2003 ist abgeebbt. Das bekam 2004 auch die Bausparkasse Wüstenrot zu spüren, die auf einen Sparkurs setzt. weiter
  • 509 Leser
FUSSBALL

Becker neuer KSC-Trainer

Die 'kleine Lösung' soll die Chaos-Tage beim Karlsruher SC beenden: Der bisherige Assistenztrainer Edmund Becker ist neuer Chefcoach beim Fußball-Zweitligisten. weiter
  • 352 Leser
VOGELGRIPPE

Bereits fünf Opfer

Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Vogelgrippe in Vietnam ist innerhalb von drei Wochen auf fünf gestiegen. Die Behörden bestätigten gestern, dass eine 18-Jährige an dem Virus gestorben ist. Kurz darauf meldeten Medien den Tod einer 35-Jährigen in einer Klinik für Tropenkrankheiten in Ho-Tschi-Minh-Stadt. Zwei weitere Menschen sind infiziert. weiter
  • 294 Leser
NEUSEELAND

Berliner abgestürzt

In Neuseeland ist ein Deutscher beim Bergsteigen tödlich verunglückt. Der 28-jährige Doktorand aus Berlin, der an der Waikato-Universität in Neuseeland studierte, verunglückte am Mount Aspiring auf der Südinsel. Er ist bereits am Dienstag etwa 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Es war bereits der dritte tödliche Bergunfall in dem Gebiet innerhalb von weiter
  • 277 Leser
rambo-vorwürfe

Betriebsräte nicht einig

Der Streit um den Führungsstil des Chefs der Energie Baden-Württemberg (ENBW), Utz Claassen, nimmt eine Wende. Betriebsräte des Karlsruher Stromkonzerns distanzieren sich jetzt von den Sprechern des Gesamtbetriebsrats, die Claassen gegen die Kritik des CDU-Politikers Andreas Renner in Schutz genommen hatten. Die Erklärung der beiden Gesamtbetriebsräte weiter
  • 276 Leser

Buchtipp

Vier Dohnanyis Dohnanyi? Vier Männer dieses Namens haben im 20. Jahrhundert Zeit- und Musikgeschichte geschrieben. Ernst (Ernö) von Dohnanyi kam 1877 im heutigen Bratislava zur Welt, war ein bedeutender Pianist und einer der großen ungarischen Komponisten. Sein Sohn Hans von Dohnanyi (1902-1945), verheiratet mit einer Schwester Dietrich Bonhoeffers, weiter
  • 226 Leser
EUROPA / Toll Collect wirbt in 30 Ländern für seine Entwicklung

Das deutsche System soll zum Exportschlager werden

Kaum funktioniert das deutsche Maut-System im dritten Anlauf, schon ist es als Exportschlager im Gespräch. Denn zahlreiche Länder in Europa denken derzeit darüber nach, eine entfernungsabhängige Lkw-Maut einzuführen. Zudem ist die Technik nach Ansicht des Betreibers Toll Collect die einzige, die alle Vorgaben erfüllt, die von der EU für das Jahr 2008 weiter
  • 196 Leser
URHEBERRECHT / Möbelhersteller treffen sich vor Gericht

Der umkämpfte Hocker

Dauerstreit um Marcel Breuers Bauhaus-Kreation
Im Dauerstreit um die Rechte an Bauhaus-Möbeln des Architekten Marcel Breuer (1902-1981) ist ein neues Kapitel aufgeschlagen worden. Vor dem Düsseldorfer Landgericht reklamieren zwei Unternehmen die Verwertungsrechte an den Stahlrohrmöbeln des Meisters. weiter
  • 319 Leser
AUSTAUSCH / Deutsch-russische Kulturjahre gehen in St. Petersburg zu Ende

Die Freundschaftsgesten hatten ihre Grenzen

Mit mehr als 1000 Veranstaltungen boten die 'Deutsch-russischen Kulturbegegnungen 2003/2004' einen bislang beispiellosen kulturellen Austausch. weiter
  • 369 Leser
LUFTFAHRT / Dichter Nebel war schuld

Ein Türkei-Flug mit Hindernissen

Dichter Nebel am Bosporus hat 164 Fluggästen aus Köln eine unerwartet lange Reise beschert. Weil die Passagiermaschine der Gesellschaft German Wings nicht auf dem Sabiha-Gökcen-Flughafen in Istanbul landen konnte, wurde sie zunächst nach Izmir an der Ägäisküste umgeleitet. Doch damit war die Reise noch nicht beendet. Weil dort wiederum dichter Flugverkehr weiter
  • 290 Leser
PROZESS / DNA-Experte sicher: Angeklagter ist der Mörder

Eins zu zehn Billionen

Der mutmaßliche Mörder eines zwölfjährigen Mädchens hat vor Gericht falsch ausgesagt. Dessen ist sich ein DNA-Experte sicher, der gestern vor Gericht auftrat. weiter
  • 319 Leser
EZB / Leitzins bleibt bei 2,0 Prozent

Erstmals ein Verlust

Die Europäische Zentralbank weist für das vergangene Jahr erstmals einen Verlust aus, für den auch die Deutsche Bundesbank geradestehen muss. weiter
  • 438 Leser
MOTORSPORT / Drei weitere Todesopfer, darunter ein Kind

Fluch auf Dakar-Rallye

Die Dakar-Rallye wird weiterhin von tödlichen Zwischenfällen überschattet. Zwei belgische Fans und ein fünfjähriges einheimisches Mädchen starben nach Unfällen. weiter
  • 283 Leser
ALTPHILOLOGE

Fuhrmann gestorben

Manfred Fuhrmann, einer der renommiertesten Altphilologen, der fast ein Viertel Jahrhundert an der Universität Konstanz lehrte und forschte, ist im Alter von 79 Jahren in Überlingen gestorben. Zu den bekanntesten Schriften Fuhrmanns zählen 'Die antike Rhetorik' (1984), die Biografie 'Cicero und die römische Republik' (1989) und 'Europas fremd gewordene weiter
  • 317 Leser
ISLAMISMUS

Gesuchter Imam flüchtig

Ein per Haftbefehl gesuchter Mann aus Neu-Ulm hat sich vor der bundesweiten Razzia vom Mittwoch gegen ein islamistisch-extremistisches Netzwerk abgesetzt und ist untergetaucht. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft München I gestern bestätigte, konnte sich der 56-jährige Imam des Neu-Ulmer Multi-Kultur-Hauses der Verhaftung entziehen. Der seit vielen weiter
  • 309 Leser
DUALES SYSTEM DEUTSCHLAND / Bundesweites Pfandsystem geplant

Grüner Punkt wandelt sich

US-Investor kauft den 'Gelben Sack' - Kritiker befürchten weniger Verwertung
Das Duale System Deutschland will ein bundesweites Pfand-System aufbauen. Damit können auch die Flaschen von Discountern überall abgegeben werden. Das von einem US-Finanzinvestor aufgekaufte Unternehmen soll so breiter aufgestellt werden. weiter
  • 507 Leser
INFINEON / Dollarverfall und schwaches Marktumfeld belasten

Halbleiterkonzern verfehlt Erwartungen

Der Chiphersteller Infineon ist schwach in das Geschäftsjahr 2004/2005 gestartet. Die Erwartungen der Analysten seien im Ende Dezember beendeten ersten Quartal verfehlt worden, teilte Infineon mit. Für die Probleme sei in erster Linie der Verfall des Dollar-Kurses verantwortlich. Hinzu komme das schwache Marktumfeld. Analysten zeigten sich von der so weiter
  • 388 Leser
SÜDDEKOR

Hemel neuer Chef

· Die Süddekor-Dakor-Gruppe hat seit dem 1. Januar mit Dr. Ulrich Hemel einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Der 48-Jährige löst Udo Kuhbandner ab. Dieser gehört künftig nur noch als Gesellschafter der '2D-Holding' an und wird dem Unternehmen beratend zur Seite stehen. Die Spezialdruckerei-Gruppe mit 500 Mitarbeitern erzielte zuletzt einen weiter
  • 472 Leser
TENNIS / Andre Agassi mit Hüftproblemen, Lindsay Davenport mit Bronchitis

Hoher Krankenstand in Melbourne

Andre Agassis Start bei den Australian Open ist ernsthaft gefährdet. Auch die gesetzten deutschen Tennisspieler Tommy Haas und Nicolas Kiefer sind nicht ganz fit. weiter
  • 276 Leser
MEDIZIN / Warnung vor Grippe-Epidemie

Impfen vor dem Skiurlaub

Infektionswelle naht von der Schweiz
Die Grippe-Saison könnte dieses Jahr europaweit besonders heftig werden. Insbesondere aus der Schweiz droht eine Influenza-Welle nach Deutschland zu kommen. weiter
  • 265 Leser
EURO / Bundesbürger trauern der D-Mark nach

Innere Barriere besteht weiter

Drei Jahre nach der Euro-Bargeldeinführung trauern viele Deutsche immer noch der alten D-Mark hinterher. Eine Umfrage der EU-Kommission ergab, dass es in der größten Volkswirtschaft der EU bei der Akzeptanz der neuen Währung immer noch an zentralen Punkten hapert. So waren nur 41 Prozent der Befragten der Meinung, dass der Euro Deutschland gut tut. weiter
  • 374 Leser

INTERVIEW: Zu viel Zerfall

Für die Sanierung von Straßen und Schienen muss mehr Geld ausgegeben werden, fordert der Verkehrswissenschaftler Professor Gerd Aberle von der Uni Gießen. weiter
  • 299 Leser
potter-Verfilmung

Jeunet hat abgelehnt

Jean-Pierre Jeunet, Erfolgsregisseur der 'Fabelhaften Welt der Amélie', hat es abgelehnt, die Regie beim fünften Harry-Potter-Film zu übernehmen: 'Ich hätte zu dem Projekt nichts beitragen können.' Autorin J.K. Rowling drücke den Harry-Potter-Filmen einen dickeren Stempel auf als die Regisseure. 'Für mich ist das Leben zu kurz, um diese Art Filme zu weiter
  • 328 Leser
GRABSCHÄNDUNG

Jugendliche gefasst

Ein 14-Jähriger und eine 13-Jährige haben zugegeben, in den vergangenen Tagen im Friedhof in Kehl (Ortenaukreis) jüdische Gräber geschändet zu haben. Sie hatten 13 Grabsteine mit Wachs verdreckt und mit nationalsozialistischen Parolen und Hakenkreuzen beschmiert. Die beiden wurden gefasst, als sie erneut über die Friedhofsmauer kletterten. lsw weiter
  • 335 Leser
TSUNAMI / Mann wollte zwei Flut-Waisen verkaufen

Kinderhändler verhaftet

Ein Mann in Sri Lanka hat versucht, zwei Flut-Waisen für umgerechnet 385 Euro zu verkaufen. Er wurde festgenommen, teilten die Behörden mit. Ein Mitarbeiter des Kinderhilfswerks Unicef hatte sich im Auftrag der Nationalen Kinderschutz-Behörde (NCPA) als Interessent für die Waisen ausgegeben und den Mann so in die Falle gelockt. Die 13 und 14 Jahre alten weiter
  • 308 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Bittere Pille für Hechingen

Klinik vor dem Aus

Trotz der heftigen Proteste: Der Aufsichtsrat der Zollernalb-Klinikums GmbH hat gestern die Auflösung des Hechinger Krankenhauses vorgeschlagen. weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR: Auf den Müll

THOMAS VEITINGER Na also, es geht doch. Nach Gerichtsverfahren, Bezichtigungen, Durchsuchungen, einstweiligen Verfügungen sorgte die Drohung einer so genannten Untersagungsverfügung zum Umdenken in der Abfall-Branche. Bevor das Duale System auf dem Müll landet, sprengt es lieber sein eigenes Quasi-Monopol. Und jetzt will es sogar ein Problem lösen, weiter
  • 463 Leser

KOMMENTAR: Prinz Peinlich

EBERHARD GROSSE Prinz Harry, an dritter Stelle der Thronfolge, ist die Nummer eins, wenn es um peinliche Ausrutscher geht. Während sein älterer Bruder William, der schöne Schweiger, bislang dem Idealbild eines königlichen Enkels entspricht, lässt der jüngere der beiden Charles-Söhne immer wieder einmal erkennen, dass auch der hochadlige Nachwuchs nicht weiter
  • 328 Leser
INTEGRATION / Neues Lehrmaterial entwickelt

Kurse für Zuwanderer

Um Zuwanderer in Integrationskursen umfassender unterrichten zu können, hat die Landeszentrale für politische Bildung neues Unterrichtsmaterial entwickelt. weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neue Amtszeit für Rürup Das Bundeskabinett hat den Sozialexperten Bert Rürup für eine neue Amtszeit in den Rat der Wirtschaftsweisen berufen. Die fünf Ökonomen des so genannten Sachverständigenrates werden von der Regierung für jeweils fünf Jahre ernannt. Rürup gilt als wahrscheinlicher neuer Vorsitzender des Gremiums. Zigarettenabsatz so tief wie nie weiter
  • 399 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3232 (Vortag 1,3139) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7557 (0,7611) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen Euro auf 0,7030 (0,6999) britische Pfund, 135,71 (135,47) japanische Yen und 1,5479 (1,5488) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 552 Leser

Leute im Blick

Nina Hagen Nach nur knapp einem Jahr Ehe hat sich Rockröhre Nina Hagen (49) von ihrem dänischen Mann Lucas Alexander Breinholm getrennt. 'Sie haben sich auseinander gelebt', bestätigte Hagens Manager und Anwalt. Die für ihre furiose Musik ebenso wie für ihr exaltiertes Aussehen bekannte Sängerin und Schauspielerin hatte das Ende ihrer Beziehung zu dem weiter
  • 227 Leser
ENBW

Längere Frist für OEW?

Der designierte baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) will eine Übernahme der Energie Baden-Württemberg (ENBW) durch den französischen Stromkonzern Electricité de France (EDF) verhindern. Das Land werde deshalb alles tun, damit der Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) die Augenhöhe mit der EDF halte. Oettinger weiter
  • 406 Leser

Lässig. Mit einer ...

...Karotte zwischen den Lippen schaut der Flachland-Gorilla Kibabu im Zoo von Sydney herausfordernd in die Kamera. Vielleicht denkt der kräftige Bursche gerade an Zigarre rauchende Verwandte, die er hin und wieder zu sehen bekommt? Wer weiß - die Ähnlichkeit ist jedenfalls verblüffend. weiter
  • 414 Leser

Meine TV-woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt: Hugh Grant ist gewiss nicht jedermanns Geschmack. Doch fast jede Frau findet, dass der smarte Brite etwas hat. Ich jedenfalls gönn ihn mir und zwar zweimal: heute, 20.15, Uhr auf RTL 2 in Mickey Blue Eyes und Samstag in Notting Hill um 20.15 Uhr in der ARD. · Damit genug der Wiederholungen: Neuigkeiten kündigt RTL in weiter
  • 277 Leser
SCHIEDSRICHTER / Auszeichnung für Kaiserslauterer Zahnarzt

Merk und Fandel als WM-Kandidaten für 2006

zürich· Die Schiedsrichter Dr. Markus Merk und Herbert Fandel sind die deutschen Anwärter auf einen Platz bei der Fußball-WM 2006. Auf der Liste von 46 potenziellen WM-Referees sind der Zahnarzt Merk (Kaiserslautern) und Konzertpianist Fandel (Kyllburg) die einzigen DFB-Vertreter. Merk wurde gerade erst zum weltbesten Schiedsrichter 2004 gewählt. Die weiter
  • 335 Leser
EINBRUCH

Mit brachialer Gewalt

Bei einem brachialen Einbruch per Auto in einen Elektromarkt haben Unbekannte in Neuötting (Landkreis Altötting) Waren im Wert von 50 000 Euro erbeutet. Die Täter waren am frühen gestrigen Morgen mit Vollgas durch die doppelflügelige Glastüre und das Stahltor des Geschäftes gerast und hatten dann den Laden leergeräumt. dpa weiter
  • 330 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen beginnt mit Rückrunden-Vorbereitung

Nach den Tests geht es in die spanische Sonne

Für die Göppinger Bundesliga-Handballer beginnt heute (19.30 Uhr) die Vorbereitung auf die Rückrunde mit einem Testspiel beim Bayernligisten TSV Rothenburg. Während der WM-Pause hat Trainer Velimir Petkovic seine Mannen vier Wochen zusammen. Am Sonntag (17 Uhr) geht es dann in Fridingen gegen Balingen/Weilstetten. Dem Zweitligisten wird allerdings der weiter
  • 293 Leser
KINDERMORDE

Neue Spur zu Adelina

Im ungeklärten Mordfall Adelina haben die Ermittler eine Spur, die zum mutmaßlichen Mörder der Kinder Levke und Felix weisen könnte. In der Wohnung des Geständigen aus Bremerhaven seien auffällige Perlen gefunden worden bestätigte gestern Staatsanwalt Uwe Picard. Auch am Fundort der Leiche der Zehnjährigen wurden kleine Zierperlen entdeckt, die von weiter
  • 339 Leser
URAUFFÜHRUNG

Neue Sätze für Mozart-Messe

Die Ergänzung von Wolfgang Amadeus Mozarts c-Moll-Messe (KV 427) ist nach Ansicht des Dirigenten Helmuth Rilling ein 'Wagnis'. Das sagte der Leiter der Internationalen Bachakademie Stuttgart vor der Uraufführung der neu vervollständigten Messe am morgigen Samstag in der New Yorker Carnegie Hall. Das 1782/1783 von Mozart angefangene Werk war von dem weiter
  • 294 Leser
STUDIE / Geburt für viele Mütter eine schockierende Erfahrung

Nicht ausreichend auf Schmerzen vorbereitet

Die Geburt eines Kindes ist nach einer britischen Umfrage eine beängstigende und schockierende Erfahrung für moderne Mütter. Von 3000 befragten jungen Frauen hätten 80 Prozent während der Geburt ihres Babys große Angst gehabt, berichtete die Zeitung 'The Daily Telegraph'. Wie die Studie ergab, waren zudem 75 Prozent der Mütter schockiert von der Intensität weiter
  • 254 Leser
BIATHLON / Deutsche Staffel verlängert in Ruhpolding ihr Abonnement auf zweite Plätze

Norwegen eine Klasse für sich

Schlussläufer Ole Einar Björndalen hängt Michael Greis locker ab
Die deutschen Biathleten haben ihr Abonnement auf zweite Staffelplätze in diesem Winter verlängert. In der Besetzung Alexander Wolf, Sven Fischer, Ricco Groß und Michael Greis kam das DSV-Team hinter Norwegen mit dem überragenden Ole Einar Björndalen ins Ziel. weiter
  • 342 Leser
VOLLEYBALL

Partie ohne Fehler

Die Volleyballerinnen des TSV Bayer Leverkusen haben im europäischen Top-Teams-Cup das Halbfinale erreicht. Nach dem 3:2 im Hinspiel setzte sich Bayer überraschend klar 3:0 (25:14, 25:16, 25:14) gegen Jenestra Odessa durch. 'Das war eine fehlerfreie Partie', jubelte Trainerin Gudula Krause über den größten Erfolg der Bayer-Volleyball-Abteilung. dpa weiter
  • 314 Leser
Grüner Punkt

Pfandsystem geplant

Die Duale System Deutschland AG (DSD) plant den Aufbau eines bundesweiten Pfandsystems. Danach könnten Kunden auch Dosen und Flaschen von Discountern in anderen Geschäften zurückgeben. Die Vorbereitungen hierfür seien bereits 'weit fortgeschritten', berichtet das Fachblatt 'Lebensmittel Zeitung'. Die so genannten Insellösungen sollen unter dem Dach weiter
  • 356 Leser
LANDTAGSWAHL / Spitzenkandidatur der FDP

Pfister lässt Goll den Vortritt

Keine Unterstützung für 'Doppelspitze
'Teamlösung' und 'Doppelspitze' sind tot, die FDP zieht nun doch mit einem Spitzenkandidaten in die Landtagswahl im kommenden Jahr: Justizminister Ulrich Goll. weiter
  • 276 Leser
ADEL / Auf einer Geburtstagsparty als Nazi verkleidet

Prinz Clown und das Hakenkreuz

Kein Vorbild für die Nation - Zentralrat der britischen Juden akzeptiert die Entschuldigung
Mit einem Auftritt in einer Nazi-Uniform auf einer Kostümparty hat Prinz Harry für Empörung gesorgt. Inzwischen entschuldigte sich der 20-Jährige. Er war bei einem Geburtstagsfest in einem Uniformhemd mit Wehrmachtsabzeichen und Hakenkreuz-Armbinde erschienen. weiter
  • 618 Leser
SÜDZUCKER

Prognose angehoben

Europas größter Zuckerkonzern Südzucker hat die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2004/05 leicht angehoben und stellt mittelfristig eine steigende Umsatzrendite in Aussicht. Das Mannheimer Unternehmen rechnet nun mit einem Umsatzplus von 7 Prozent auf rund 4,9 Mrd. EUR für 2004/05. Bisher war Südzucker von einem Anstieg um 5 Prozent auf 4,8 Mrd. weiter
  • 417 Leser

Programm

FUSSBALL ·Testspiele: Burghausen - VfB Stuttgart (Sa. 15.30), FC Bayern - 1. FC Köln (So. 15). BASKETBALL ·2. Bundesliga: Crailsheim - Ulm (Fr. 20.30), Freiburg - FC Bayern (So. 16.30), Ehingen - Kronberg (So. 18). EISHOCKEY ·DEL - Freitag: Mannheim - Wolfsburg, Düsseldorf - Augsburg (beide 19.30). - Sonntag: Augsburg - Köln (14.30). ·2. Bundesliga weiter
  • 281 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 312 782,10 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 050 225,60 Euro, 3: 38 611,20 Euro, 4: 2383,50 Euro, 5: 87,80 Euro, 6: 31,70 Euro, 7: 13,70 Euro, 8: 8,50 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: 1 270 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 353 Leser
LUFTFAHRT / Bundesweit entstehen 40 000 neue Arbeitsplätze

Riesenflieger A380 ist ein Jobmotor

Der Flugzeugbauer EADS übertrifft bei Umsatz und Ergebnis die Prognosen
Der neue Airbus A380 ist ein Jobmotor. Der Bau des Riesenfliegers bringt der deutschen Luft- und Raumfahrtbranche 40 000 zusätzliche Arbeitsplätze. Das florierende Airbus-Geschäft sorgt beim europäischen Branchenführer EADS für einen deutlichen Umsatzanstieg. weiter
  • 428 Leser
BODENSEE / Forscher: Entenkot keine Gefahr für die Gesundheit

Rote Pusteln nach dem Schwimmen unbedenklich

Die durch Entenkot im Wasser bei Menschen ausgelöste Badedermatitis - rote Pusteln, die nach dem Baden im Bodensee zu unangenehmen Hautreizungen und Jucken führen - ist gesundheitlich unbedenklich. Das bestätigt ein Forschungsprojekt am Limnologischen Institut der Universität Konstanz, das jetzt nach eineinhalbjähriger Arbeit abgeschlossen wurde. In weiter
  • 568 Leser
FUSSBALL

Saran will BVB weiter helfen

Offensichtlich fühlt sich Sadettin Saran schon wie ein Borusse. Mit geliehener Team-Jacke verfolgte der neue Investor beim börsennotierten Fußball-Bundesligisten aus Dortmund das 2:2 im Testspiel gegen ZSKA Moskau im Rahmen des Trainingslagers an der türkischen Riviera. Zuvor hatte der Multi-Millionär sein Engagement beim finanziell schwer angeschlagenen weiter
  • 296 Leser
STRAFTATEN / Neues Konzept gegen Jugendkriminalität

Schwänzer im Visier

Das Innenministerium will mit einem neuen Konzept kriminelle Karrieren frühzeitig verhindern. Ein besonderes Augenmerk wird künftig auf Schulschwänzer gerichtet. weiter
  • 292 Leser
GYMNASIEN

Seminare nicht bedroht

Die evangelischen Seminare in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) und Maulbronn (Enzkreis) sollen zu Vollgymnasien ausgebaut werden. Das teilte die Evangelische Landeskirche auf Anfrage mit. Bisher teilen sich die beiden altsprachlichen Gymnasien die Schulausbildung bis zum Abitur. Neunte und zehnte Klasse werden in Maulbronn, die Klassen 11 bis 13 in Blaubeuren weiter
  • 271 Leser
FORMEL 1 / Entschuldigung an Kollegen

Senior Schumacher denkt nicht an Rente

Keine guten Aussichten für die Verfolger: Rekordweltmeister Michael Schumacher ist nach seinem Winterurlaub heiß auf die Formel 1. Er denkt nichts an die Rente. weiter
  • 297 Leser
KÖLN

Sex für den Stadtsäckel

Die 'Sexsteuer' der Stadt Köln hat 2004 vermutlich die anvisierten 700 000 Euro in den Stadtsäckel gebracht. 'Bislang haben wir 650 000 Euro eingenommen. Es sind aber noch nicht alle Fälle bearbeitet', hieß es beim Kassen- und Steueramt. Köln hatte Ende 2003 die Steuer für 'die gezielte Einräumung der Gelegenheit zu sexuellen Vergnügungen in Bars, Sauna-, weiter
  • 322 Leser
MINISTERPENSIONEN

SPD fordert neues Gesetz

Die Pensionszahlungen an die ehemaligen Minister Christoph Palmer (CDU) und Walter Döring (FDP) werden das Parlament beschäftigten. Die SPD-Fraktion beschloss auf ihrer Klausurtagung gestern in Schwetzingen einen dringlichen Antrag zum Ministergesetz, nach dem die aus ihrer Sicht ungerechtfertigte Zahlung in beiden Fällen einzustellen ist. Der Antrag weiter
  • 269 Leser
HILFSAKTION

Spiel für Flutopfer

Der Fußball-Weltverband Fifa und der europäische Verband Uefa veranstalten am 15. Februar in Barcelona ein Benefizspiel zugunsten der Flutopfer in Südostasien. Auflaufen sollen die besten Fußballer der Welt. Die Fifa-Auswahl wird angeführt von Weltfußballer Ronaldinho, das Uefa-Team von Europas Fußballer des Jahres Andrej Schewtschenko. sid weiter
  • 704 Leser
Lotto-Prozess

Spieler abgezockt

Für den Betrug von tausenden Lottospielern müssen sich von heute an sechs Angeklagte vor dem Krefelder Landgericht verantworten. Das Sextett soll von 8000 Lottospielern insgesamt 1,2 Millionen Euro ergaunert haben. Mehrere Dutzend Telefonverkäufer hätten gutgläubige Lotto-Spieler in ganz Deutschland geködert. Ihre Einsätze wurden veruntreut. dpa weiter
  • 313 Leser
VERKEHR / Minister Manfred Stolpe kann nicht viel gestalten

Stillstand auf Straße und Schiene

Die Maut-Einnahmen fließen kaum in neue Projekte - EU engt den Spielraum ein
Verkehrspolitik in Zeiten leerer Staatskassen heißt vor allem eines: Streichen dringend notwendiger Projekte. Ob bei Bundesstraßen oder dem Ausbau der Schiene, an allen Ecken und Enden fehlt das Geld. Rot-Grün und Minister Manfred Stolpe können nicht viel bewegen. weiter
  • 266 Leser
NARREN

Streit um großes Treffen

Die Offenburger Narren sind sauer auf den Präsidenten der Vereinigung der schwäbisch-alemannischen Narrenzünfte (VSAN). Sie werfen Roland Wehrle Klüngelei bei der Auswahl des großen Narrentreffens der Vereinigung vor, das nur alle vier Jahre stattfindet. Die Narrenzunft Bad Waldsee hat mit 52 Stimmen den Zuschlag für das Treffen im Jahre 2008 erhalten. weiter
  • 279 Leser

STUTTGARTER SZENE

Drexlers Eiertanz Hell strahlt heute Abend das Licht aus den Fenstern des Neuen Schlosses. Ministerpräsident Erwin Teufel lädt zum Neujahrsempfang der Landesregierung. Und wieder einmal muss SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler feststellen, dass sein Wort im Staatsministerium nicht gilt. Hatte der wackere SPD-Streiter doch vorgeschlagen, den Empfang wegen weiter
  • 301 Leser
LANDESHAUSHALT / Koalitionsfraktionen beugen sich dem Protest

Teilerfolg für Sportvereine

Auch bei den Abendschulen geringere Kürzungen als geplant
Die Regierungsfraktionen CDU und FDP sind sich darin einig, die Kürzungen im Landesetat bei der Sportförderung und beim zweiten Bildungsweg deutlich abzumildern. Ein Ende der Neuverschuldung des Landes ist nach der mittelfristigen Finanzplanung nicht in Sicht. weiter
  • 215 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Hannover 96 hat den Kampf um seinen Mittelfeldspieler Julian de Guzman verloren. Der Kanadier will seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Fussball: Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat überraschend den wegen Kokain-Missbrauchs derzeit gesperrten Rumänen Adrian Mutu verpflichtet. Handball: Michael Roth weiter
  • 301 Leser

THEMA DES TAGES: In der Sackgasse

In Zeiten leerer Kassen bewegt sich nichts in der Verkehrspolitik: Wir beschreiben, welche Folgen das hat. Außerdem sagt ein Experte, wo es die größten Defizite gibt und weshalb die Einführung einer Pkw-Maut nur eine Frage der Zeit sein wird. weiter
  • 341 Leser
EIFERSUCHT / Deutsche soll Ex-Freund erstochen haben

Tödliches Drama auf Mallorca

Bei einem Eifersuchtsdrama auf Mallorca ist ein Deutscher (53) getötet worden. Er wurde im Hafen Port dAndratx auf seiner Yacht mit durchgeschnittener Kehle entdeckt. Neben ihm lag seine deutsche Ex-Lebensgefährtin mit aufgeschnittenen Pulsadern. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht davon aus, dass die 55-Jährige ihren Ex-Freund tötete weiter
  • 321 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Nach einem Auf und Ab tendierten die Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Zinsen unverändert zu belassen, wurde erwartet und brachte daher wenig Impulse. Gefragt waren vor allem die Verlierer der vergangenen Tage. So erholten sich die Titel des Softwarekonzerns SAP von ihren Kursverlusten, die weiter
  • 385 Leser

Verbrauchertipps: Die richtige Baufinanzierung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man den Traum vom Eigenheim finanzieren kann. Auf eine sind wir schon eingegangen: auf zinsgünstige Kredite von Land und Bund. Daneben bieten sich an: das klassische Hypothekendarlehen, der ebenso klassische Bausparvertrag, die Finanzierung über eine Lebensversicherung oder über Investmentfonds sowie Fremdwährungsdarlehen. weiter
  • 428 Leser
SPORTFÖRDERUNG / CDU/FDP-Zugeständnis ist nicht genug

Vereine sind ausgemostet

Brechtken befürchtet Qualitätsverlust und Mitgliederschwund
Statt um 10,5 Millionen Euro wollen die Regierungsparteien die Sportförderung um 5,2 Millionen Euro kürzen. Dieses Zugeständnis ist den Sportlern zu wenig. weiter
  • 237 Leser
RAD / Erik Zabel rechnet nicht mit seinem Einsatz bei der Tour

Vom Sprintstar zum Auslaufmodell

Erik Zabel ist auf dem Rückzug. Nicht etwa, weil ihm Danilo Hondo für Mailand - San-Remo am 19. März den Kampf angesagt hat. Der Sprinter vom T-Mobile-Team scheint der große Verlierer der Saison 2005 zu werden, noch bevor diese überhaupt begonnen hat. weiter
  • 226 Leser

Vom Strauchwerk befreit. ...

...Über Eselsburg, dem Teilort von Herbrechtingen (Kreis Heidenheim), zeigt sich das Gestein im Naturschutzgebiet 'Eselsburger Tal' wieder ohne Bewuchs. Die Sträucher am mächtigen Felsen, der Dohlen als Brutstätte dient, wurden entfernt. Bis Ende des 15. Jahrhunderts thronte auf dem Felsen eine Burg. Vom Stammsitz der Eselsburger Adeligen sind nur Mauerreste weiter
  • 262 Leser
FLOWTEX / Prozess gegen Deutsch-Syrer Dogmoch eröffnet

Vorwürfe bestritten

Der deutsch-syrische Geschäftsmann Mohamad Yassin Dogmoch hat vor dem Mannheimer Landgericht seine Unschuld beteuert. Der 64-Jährige gilt als eine Schlüsselfigur in dem wohl größten Wirtschaftskrimi in der bundesdeutschen Geschichte. Laut Anklage soll er den Milliardenbetrug maßgeblich gefördert haben, bei dem die Flowtex-Bosse Manfred Schmider und weiter
  • 424 Leser
POLITIKER / Autokonzern bezahlte SPD-Abgeordnete ohne Gegenleistung

VW-Gehalt für Volksvertreter

Richtlinie von 1990 wird rückwirkend gestrichen - Verstoß gegen Vorschriften
Der VW-Konzern hat in die Politik gewechselten Mitarbeitern seit 1990 das Gehalt ohne Arbeitsleistung fortgezahlt. Er beschäftigt derzeit sechs SPD-Abgeordnete. weiter
  • 307 Leser
NATUR / Ungewöhnliche Wetterlage bringt Niedrigwasser in Venedig

Wenn die Gondeln trocken liegen

In Venedig gibt es nicht nur Hochwasser, sondern - seltener - auch Niedrigwasser. Derzeit liegen wegen ungewöhnlicher Wetterlage viele Gondeln im Trockenen. weiter
  • 308 Leser
Ski Alpin

Wie vor den Kopf geschlagen

Maria Riesch ist nach ihrem bitteren Saison-Aus in Cortina d'Ampezzo wieder zu Hause in Garmisch-Partenkirchen, der Schock über ihren Kreuzbandriss im Knie aber wirkt nach. 'Ich bin noch wie vor den Kopf geschlagen, denn damit hatte ich nie gerechnet', schrieb die 20-jährige Ski-Abfahrerin gestern in ihrer Internet-Kolumne. 'Leider muss ich mit diesem weiter
  • 230 Leser
FUSSBALL / Abgemagerter Paul Gascoigne in Aids-Angst

Wieder mal am Ende

Um keinen anderen britischen Fußballer sorgt sich die Öffentlichkeit so sehr wie um Paul Gascoigne. Wieder schreibt der Fußball-Exzentriker Negativ-Schlagzeilen. weiter
  • 303 Leser
ARCHITEKTUR

Wiener bauen für EZB

Der neue Hauptsitz der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt wird vom Wiener Architektenteam Coop Himmelb(l)au gebaut. In der Endauswahl waren drei Entwürfe unterschiedlicher Architekten. Der siegreiche Vorschlag sieht den Bau zweier ineinander verschlungener Türme von 150 Metern Höhe am Mainufer im Osten vor. dpa weiter
  • 395 Leser
BÖRSE / Jeder achte Bundesbürger besitzt Wertpapiere

Zahl der Aktionäre gesunken

Trotz der Erholung an den Aktienmärkten kehrt das Vertrauen der Anleger noch nicht zurück. Im zweiten Halbjahr 2004 sank die Zahl der Aktionäre in Deutschland leicht um 1,5 Prozent. Damit habe sich der rückläufige Trend jedoch deutlich verlangsamt, erklärte das Deutsche Aktieninstitut in Frankfurt. Im zweiten Halbjahr besaßen 10,4 Mio. Bundesbürger weiter
  • 409 Leser

ZUR PERSON: Martin eisele: Von Zauberbüchern nicht mehr losgekommen

Wenn er erreicht, dass die Augen seiner Zuschauer funkeln, dann ist er richtig glücklich: Martin Eisele, neuer Deutscher Meister in der Tischzauberei. Sein Publikum darf ihm auf die Finger schauen. Seine Tricks verrät der Künstler allerdings nicht - das ist Ehrensache. weiter
  • 554 Leser
ARBEITSUNFÄLLE

Zwei Männer getötet

Bei zwei Arbeitsunfällen im Wald sind gestern zwei ältere Männer ums Leben gekommen. In Gschwend (Ostalbkreis) wurde ein 66 Jahre alter Mann beim Fällen eines Baumes von dem umstürzenden Stamm am Kopf tödlich verletzt. In Rosenfeld (Zollernalbkreis) erfasste eine Zugmaschine einen 83-Jährigen. Er kam unter dem Fahrzeug zu Tode. lsw weiter
  • 333 Leser

Leserbeiträge (1)

Flutkatastrophe in Südostasien

"Gesellschaftliche Solidarität hat sich nach der verheerenden Naturkatastrophe entfaltet. Die Bereitschaft zu helfen ist überwältigend. Die Not der Bedürftigen duldet es nicht, über die Motive der Spender zu spekulieren. Da mit weiteren Naturkatastrophen zu rechnen ist, sollte unverzüglich mit dem Aufbau einer ständig verfügbaren Einsatztruppe durch weiter
  • 402 Leser