Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Januar 2005

anzeigen

Regional (124)

Narren lieben Schnapszahlen. Deshalb wird das internationale Guggenmusikfestival auch gebührend gefeiert. SportZeit Kunstradfahren sieht spielerisch leicht aus. Und die Figur "Hexenkessel" passt sich der Jahreszeit an. Reise Auch wenn hier Schnee liegt. Ein urlaubsplanerischer Blick nach Formentera - dem letzten Paradies des Mittelmeeres - lohnt sich. weiter
  • 137 Leser
Thema im Gemeinderat war der Bebauungsplan "Hofäcker II". Die aus der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Anhörung von Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange eingegangenen Bedenken, Anregungen und Hinweise hat der Gemeinderat erörtert und abgewogen. Die Planungsgruppe Brenner & Fuchs aus Ellwangen wurde beauftragt, auf weiter
  • 151 Leser
Bei entsprechender Schneelage finden am Samstag, 29. Januar, von 14 Uhr bis 16 Uhr, und am Sonntag, 30. Januar, von 10 Uhr bis 12 Uhr, und von 14 Uhr bis 16 Uhr am Ostalbskilift für Kinder und Jugendliche Kurse statt. Bei Bedarf können auch Erwachsene am Unterricht teilnehmen. Anmeldung ist am Samstag, ab 13 Uhr am unteren Parkplatz. Kinderspielnachmittag weiter
Der SPD-Ortsverein Hofen feiert auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung gleichzeitig das 25jährige Bestehen mit einem Sektempfang und Canapées, und zwar am Freitag, 11. Februar, um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Frische Quelle". Auf dem Programm stehen neben verschiedenen Jahresberichten die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Gäste des Abends werden weiter
Beim Kolping-Bildungszentrum Ellwangen werden noch bis 30. April EDV-Grundlagenkurse angeboten, die, gefördert von der Landesstiftung, günstig für Einsteiger angeboten werden. Am 14. Februar beginnt der Kurs Grundlagen WORD und am 7. März der Kurs Grundlagen EXCEL. Wenige Plätze gibt es noch zum Kurs Internet ab 31. Januar. Für Senioren und Junggebliebene weiter
  • 126 Leser
"In den Dschungel, aus dem Dschungel" heißt das Motto des Faschingsballs des Sängerkranzes und des SV Unterriffingen am heutigen Freitag in der Steigfeldhalle. Ab 19.33 Uhr gibt es diverse Einlagen und Überraschungen, es spielt die Liveband "Bobic". Ebenfalls in der Steigfeldhalle findet der Kinderfasching am kommenden Sonntag, 30. Januar, von 13 bis weiter
Morgen, Samstag, 29. Januar, findet ab 14 Uhr der Seniorenfasching in der Turn- und Festhalle mit Musik und Showtanz statt. Am Sonntag, 30. Januar, wird der große Faschingsumzug durch den Ort veranstaltet, und am Donnerstag, 3. Februar, wird ab 15 Uhr das Rathaus gestürmt. weiter
  • 124 Leser
Am Montag, 31. Januar, 20 Uhr findet in der Alemannenschule in Hüttlingen ein Bauherrenabend der VR-Bank Aalen und der Gemeinde Hüttlingen statt. Themen sind das Baugebiet Wasserstall-Teich VII, Tipps zur Baufinanzierung und ein Feng-Shui-Vortrag. weiter
  • 238 Leser
"Fasching im Weltall" lädt der FC Pflaumloch am morgigen Samstag, 29. Januar, ab 20.05 Uhr in die Gemeindehalle nach Pflaumloch. Passend zum Motto haben die Mitglieder ein intergalaktisches Programm auf die Beine gestellt. Karten an der Abendkasse. Fußballerfasching Der Fußballerfasching des TV Bopfingen findet morgigen, Samstag, 29. Januar, ab 19.31 weiter
hat sich zum Gedenktag an die Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz geäußert: "Es ist wichtig, dass wir uns mit der Geschichte auseinandersetzen und Verantwortung übernehmen", so die Bundestagsabgeordnete, die auch Mitglied des Kuratoriums für die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung, Zukunft" ist. Sie betont, wie wichtig sowohl die finanzielle weiter
  • 146 Leser
Eine Scheibe der Eingangstüre zu einem Fischlokal in der Julius-Bausch-Straße schlug ein unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch ein. In den Kassen fand er nur Cent-Stücke. Ein schnurloses Telefon und ein Radiorecorder wurde gestohlen. Der Einbrecher stellte sich "Verpflegung" bereit die er jedoch zurückließ. Gesamtschaden: 600 Euro. Zu flott unterwegs weiter
Schipp, schipp, hurra", heißt derzeit der Volkssport Nummer eins in süddeutschen Landen. Helmut Ruck aus dem Pelzwasen hat es mal wieder geschafft. Und er ist geschafft. Jetzt heißt es sich erst einmal in der guten Stube aufwärmen. Bis das nächste Schneegestöber kommt . . .(fb/Foto: Oliver Polenz) weiter
  • 301 Leser
Aalens öffentliche Plätze sind um eine imposante Skulptur reicher geworden. Auf dem Bohlschulplatz reckt sich ein "Herkules". Geschaffen hat die Plastik der Bildhauer Christoph Traub, dessen skulpturales und zeichnerisches Schaffen bis 13. Februar in der Rathausgalerie Aalen (Di/Do/Fr 14-17, Mi 9-17, Sa/So 10-12, 14-17 Uhr) zu sehen ist. Der abstrakte weiter
  • 121 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Nein, die gefallen mir nicht!" Dem kleinen, süßen Mädchen ist es egal, dass die Turnschuhe richtig gut passen. Sie sind einfach nicht pink. Und das geht gar nicht. Dann ist die nächste Kundin dran. Voller guter Vorsätze hat sie sich ins neue Jahr gestürzt und entschlossen, joggen zu gehen. "Bei ihnen ist das Aussehen doch egal", fragt sie der Verkäufer, weiter
  • 281 Leser
MORDFALL HOLZWARTH / Kriminalbeamte berichten von der schwierigen Spurensuche - ehemalige Lebensgefährtin des Beklagten wird in Essingen angefeindet

"Er konnte beim Grüßen, nicht in die Augen schauen"

Für die Angehörigen war es ein aufwühlender Verhandlungstag: Gestern wurden jene polizeilichen Ermittler gehört, die 1982 am Tatort und an der Leiche von Heidrun Holzwarth nach Spuren suchen mussten. Nachmittags kamen Bekannte und Freunde des Angeklagten zu Wort. weiter
  • 164 Leser

1200 Euro für die Hospizbewegung

Der Kirchenchor Hüttlingen hat der Sozialstation Abtsgmünd für die Hospizbewegung den Erlös aus der "Geistlichen Abendmusik zum Advent" in Höhe von 1200 Euro gespendet. Präses Pfarrer Gerhard Bundschuh und die Vorstandschaft des Chores überreichten die Spende und Pfarrer Bundschuh dankte nochmals allen Besuchern des Konzerts für ihre Spendenbereitschaft. weiter

Aalens OB tritt zurück

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle hat gestern überraschend seinen Rücktritt zum 31. Juli dieses Jahres angekündigt. Unmittelbar nach der abschließenden Beratung des Aalener Gemeinderates über den Haushaltsplan 2005 gab Pfeifle in einer bewegenden persönlichen Erklärung bekannt, dass er den Regierungspräsidenten ersucht habe, ihn Mitte des Jahres und weiter

Ab morgen Karten für den NZN-Zunftball

Am morgigen Samstag, 29. Januar, beginnt der Vorverkauf für den am Samstag, 5. Februar, in der Härtsfeldhalle stattfindenden großen Zunftball der Narrenzunft Neresheim. Eintrittskarten sind bei Maler-Farben Rupp, Telefonnummer (07326) 319, in Neresheim erhältlich. weiter
  • 249 Leser

AbbaKadabra und kein Ende

Die "Crazy Abba-Mania", die vor einem viertel Jahrhundert die Welt für ein Jahrzehnt in Atem hielt, liegt am 5. Februar ab 20 Uhr, während der Faschingsparty in der Getränkeinsel in Ellwangen-Neunheim, in der Luft. Wenn die Abba Tribute Band "AbbaKadabra" mit ihrer Show die Bühne stürmen. Auf Bühnen in Zürich, Schwerin, Herne und Berlin, in Trier, Siegen, weiter
HARTZ IV ARBEITSGEMEINSCHAFT / Mitarbeiterteam offiziell vorgestellt - vergleichsweise wenige Widersprüche gegen Bescheide

Abo hat ein Logo und startet mit Projekt

Das Logo ist fertig, die Mitarbeiter sind gefunden, die Organisation steht: Ab sofort wird bei der "Abo" - der Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung im Ostalbkreis - kräftig in die Hände gespuckt. Immerhin will man hier die von Hartz-IV-Strategen bundesweit vorgegebenen Vermittlungszahlen deutlich übertreffen. Ein erstes Projekt, das 30 Arbeitsplätze weiter
  • 230 Leser

Afroamerikanische Schattierungen

"Bits And Pieces" bringen am Freitag, 28. Januar, ab 21.30 Uhr Swing, Blues und Soul in den Jazzclub im Schrannenkeller in Dinkelsbühl. Durch das abwechslungsreiche Repertoire aus allen Schattierungen der afroamerikanischen Musik gelingt es dieser Augsburger Combo, die Brücke zwischen guter Musik und Unterhaltung zu schlagen. Jeder Musiker trägt dabei weiter

Auf der Blumenbank Die Cinerarie

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Cinerarie (botanischer Name: Senecio cruentus) mit ihren kräftig-farbigen Blüten soll vor allem die Gefühlswelt ansprechen. Feng-Shui-Anhänger glauben, dass die Cinerarie den Menschen hilft, unbefangener und mit weiter
  • 141 Leser

Auf der Bühne

Clavigo von Johann Wolfgang von Goethe Ein ruhiges bürgerliches Dasein mit beschaulichem Auskommen oder ein aufregendes außergewöhnliches Leben mit machtvollen Aussichten? Die Treue zu einem fremden, einfachen Mädchen im Herzen oder die ruhmreiche Karriere im Blick? Unvereinbar gestalten sich diese beiden Lebenskonzepte und gleich zwei Menschen taumeln weiter

Aufeinandertreffen

Klaus Paiers Konzept ist eine kompositorische Gegenüberstellung: von einem Jazztrio und Kammermusik, eine Brücke zwischen europäischer Hochkultur und nordamerikanischem Jazzfeeling. Was sich wie das Aufeinandertreffen schwer zu vereinbarender Musiksparten liest, klingt als Ergebnis faszinierend homogen. Unbeeinflusst von modischen Verführungen schlägt weiter
  • 205 Leser

Auftrag für Aalener Firma Schwarz

Der Aufsichtsrat der Landesgartenschau GmbH hat in seiner jüngsten Sitzung Garten- und Landschaftsbauarbeiten im Bereich Badehaus-Vorplatz für rund 371 700 Euro an die Firma Grünanlagen Schwarz GmbH aus Aalen vergeben. Am Badehaus - im Bereich den das Aalener Unternehmen gestalten soll - wird sich während der Landesgartenschau vom 12. Mai bis zum 3. weiter
  • 249 Leser

Aus dem Netzkästchen www.rockabilly-rules.com

Ein außergewöhnliches Duscherlebnis bietet das Duschgel "Total Bitch". Und damit beherrscht man den Tag nicht nur als Zicke, sondern taucht direkt in die Welt der 50er Jahre ein. Unter www.rockabilly-rules.com herrscht diese Zeit. Neben Pflegeprodukten findet man dort typische Kleidungsstücke und Accessoires, die den Stil und die Lebenseinstellung zitieren. weiter
  • 132 Leser

Ausverkauft

Die Vorstellung des Stücks "Die Eisvögel" von Tine Rahel Völcker am heutigen Freitag um 20 Uhr im Theater der Stadt Aalen ist bereits ausverkauft. Weitere Aufführungen sind am 2., 4., 5. und 12. Februar im Studio im Alten Rathaus. Karten sind an der Theaterkasse auf StockZwo im Alten Rathaus und beim Touristik-Service erhältlich. Reservierungen unter weiter
  • 126 Leser

Basar der Kirchengemeinde

Auch dieses Jahr bietet die Kirchengemeinde St. Josef wieder einen Gemeinde-Basar an. Der Erlös soll für eine neue Küche im Gemeindesaal Coloman verwendet werden. Am Sonntag, 30. Januar, wird nach dem Gottesdienst im Colomansaal bei der katholischen Kirche Mittagessen geboten. Nachmittags gibt's Kaffee und Kuchen und am Abend noch ein deftiges Vesper. weiter
  • 134 Leser
GENTECHNIK IN LEBENSMITTELN / SPD-Expertin MdB Dr. Liesel Hartenstein:

Bei Gentechnik geht's um Profit

Die Gefahr liegt im Unbekannten. Aber auch darin, dass es um den Profit internationaler Konzerne geht - egal, was auch über Gentechnik in Lebensmitteln gesagt wird. Dieser Schluss folgt aus einer interessanten Veranstaltung der SPD-Arbeitsgemeinschaft "60plus". weiter

Blues-Nachwuchs

Blues ist nicht nur was für die Woodstock-Generation. Am Samstag, 29. Januar, um 10 Uhr treten "Blues Injection" im Rahmen der Open Stage Reihe im Aalener Café Samocca auf. "Blues Injection" - das sind Sänger und Pianist Felix Massig und Gitarrist Björn Franzen, beide 18 Jahre alt und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Sie spielen Blues, Jazz und weiter
  • 230 Leser

Bläserensembles

"Jugendliche Kammermusik" erklingt auf Geheiß des Jugendorchesters in einer Matinée, am 30. Januar um 11 Uhr, im Aalener Rathausfoyer. Das Brass Ensemble inszeniert zwei Canzonen, das Hornquartett steuert eine kleine Suite bei und das Klarinettenensemble ein Divertimento. Jan Philipp Fiedler und Heiko Herzog spielen drei Bagatellen für Klarinette und weiter
  • 150 Leser

Brummis, Biotope, Balgvermarkter

Wer derzeit zwischen Dinkelsbühl und Nördlingen auf der Bundesstraße 25 unterwegs ist, dem wird auffallen, dass der Schwerlastverkehr deutlich zugenommen hat. Grund dafür ist zweifellos die Einführung der Mautpflicht für Autobahnen und der eiserne Sparwille vieler Lkw-Fahrer. Für die bietet das Internet zahlreiche Routenplaner oder "Mautoptimierer", weiter

CDU: Noch Luft drin

Eisernen Sparwillen signalisierte CDU-Sprecher Anton Rieger für seine Fraktion. Durch die Entscheidung, die beiden Gymnasien auszubauen, habe man sich jeden finanziellen Spielraum für die kommenden Jahre genommen. Die CDU stehe jedoch dazu. "Katastrophal" nannte Rieger die Schulden der Stadt. Die negative Entwicklung müsse gestoppt werden. Rieger forderte weiter

City-Manager geht

Fünf Monate hat die Allianz gehalten. Jetzt trennt sich die Heidenheimer Stadtmarketing GmbH "im Einvernehmen" von ihrem City-Manager Tarek Abbady. Die Vorstellungen über die Arbeit eines City-Managers seien zu unterschiedlich gewesen, hieß es zur Begründung. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Martin Zimmt kommissarisch die Geschäfte. Zimmt weiter
  • 130 Leser

Da steppt der Elch

Das Narrentreiben am Gumpendonnerstag, 3. Februar, in der Elchhalle ist wieder die Krönung der Narrensaison in Ellenberg. Acht Vereine sind beteiligt und bieten auf der Bühne ein buntes Programm. Die Garden des Freizeitclubs, die sportlichen und musikalischen Vereine und alle sonstigen Narren sind hier vertreten. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Beginn weiter
  • 100 Leser
FIRMENPORTRAIT / Firma Röser Betonbau in Dorfmerkingen blickt auf über 30 Produktionsjahre auf dem Härtsfeld

Den Markt von Morgen stets fest im Blick

Als sehr entwicklungsfreudige Firma definiert sich die Dorfmerkinger Firma Röser Betonbau. Sie konnte nicht nur im Laufe der Jahre ihre Marktstellung ausbauen und erweitern, bei Röser beschäftigt man sich auch intensiv mit dem Markt von Morgen. weiter

Depeche Mode

Die "Depeche Mode Party" ist am Freitag, 28. Februar wieder im Rock It in Aalen angesagt. Auf dieser Party legt DJ Darkalf Wave-Hits auf und frönt damit den 80er Jahren. Im Mittelpunkt stehen natürlich die absoluten Helden der Zeit: "Depeche Mode". Zu "I just can't get enough" und "People are people" darf ab 21 Uhr getanzt werden. Fans des Synthpops weiter
TSV-HERZSPORTGRUPPE / Hauptversammlung

Die Kassen knausern

"Wir sind eine zusammengewachsene Gruppe", bestätigte Abteilungsleiter Dr. Hans Brennenstuhl den Herzsportlern des TSV bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof "Pflug". Beweis dafür: Das Jahr ist sportlich wiederum gut verlaufen. weiter

Die Verspottung

Der Böbinger Künstler Uwe Ernst (das Bild zeigt seine Zeichnung "Die Verspottung") ist einer der 81 Kreativen, die mit einem eigenen Stand bei der 1. Baden-Württembergische Künstlermesse des Landesverbands Bildender Künstler und Künstlerinnen an diesem Wochenende im Württembergischen Kunstverein Stuttgart, Schlossplatz 2, vertreten sind. Sie ist Freitag weiter
  • 140 Leser

Ebnater HGV-Mitglieder spenden 900 Euro

Der Handels- und Gewerbeverein Ebnat spendet 900 Euro für die beiden Ebnater Kindergärten. Jetzt haben die HGV-Vorstandsmitglieder den Scheck mit dieser Summe an Pfarrer Stefan Ziellenbach übergeben. Der Betrag ist von den HGV-Mitgliedern gespendet worden und soll für die Anschaffung von Spielgeräten verwendet werden. weiter
  • 258 Leser

Ein Guggenfeuerwerk zum 22. Geburtstag

Narren lieben Schnapszahlen. Weil dies so ist, feiert Schwäbisch Gmünd am kommenden Wochenende ein Jubiläum. Zum 22. Mal ziehen beim Internationalen Guggenmusiktreffen mehr als 800 Musiker über Gmünds Plätze und durch Gmünds Gassen. 20 Guggenmusikkapellen aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein und Süddeutschland mit farbenfrohem Häs und schrägen weiter
  • 127 Leser
JUGENDTREFF BOPFINGEN / Am heutigen Freitag Wiedereröffnung mit einer neuen Mannschaft

Ein neuer Treff für alle Jugendlichen

Wenn am heutigen Freitag um 17 Uhr das Jugendzentrum im DRK-Haus mit einer zünftigen Eröffnungsfete wieder "auf Sendung" geht, dann steht den Jugendlichen wieder ein Treff offen, in dem man Freunde treffen, Billard spielen oder einfach auch nur mal "abhängen" kann. weiter
HAUSHALT / Etat für 2005 verabschiedet

Eine breite Mehrheit

Nicht nur der Rücktritt war Thema im Gemeinderat, auch der Haushalt 2005 wurde verabschiedet. Gestern war die Stunde der Fraktionschefs, erneut wurde über Steuern abgestimmt. weiter
LAUCHHEIMER STADTKABARETT / Fettnäpfchen und Finanztöpfchen

Eingesalbter Schultes

Im Bürgersaal, wo 20 Gemeinderäte auch letztes Jahr viele Entscheidungen trafen, erlebten diese nie eine solche Resonanz wie jetzt beim siebten Stadtkabarett vor über 200 Besuchern. weiter
  • 104 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Röhlinger Vereine wollen Halle für 1,5 Millionen bauen

Einstimmig für Röhlinger Vereinssporthalle

Um 22.15 Uhr atmeten allen Röhlinger, die sich im großen Sitzungssaal befanden, tief durch: Bei einer Enthaltung (Hans Rieger) stimmte der Gemeinderat dem mutigen Projekt der Röhlinger Vereine zu, eine neue Sporthalle zu bauen. weiter

Elvira und Josef Bullinger

Das Ehepaar Elvira und Josef Bullinger hat bei bester Gesundheit seine goldene Hochzeit gefeiert. Elvira Bullinger geb. Kleefeld wurde am 27. Mai 1931 in Liewenberg/Ostpreußen geboren. Sie wuchs zusammen mit ihrem Bruder Herbert auf dem elterlichen Hof auf. Der Krieg begann und somit auch eine schwere Zeit für ihre Familie. Der Vater wurde verschleppt weiter

Ernst Abbe zum 165. Geburtstag

Der Verein "Erhalt Abbe'schen Gedankenguts e.V." gedachte Ernst Abbe, dem Gründer der Carl-Zeiss-Stiftung, am Sonntag aus Anlass dessen 165. Geburtstags mit einer Vortragsveranstaltung im Landgasthof "Läuterhäusle" in Unterkochen. Dabei setzten sich Adalbert Hanßen und Henriette Müller mit einer Rede, die Abbe am 17.11.1900 unter dem Titel "Über die weiter

Explosive Steppbewegungen

Egal ob "Riverdance" oder "Stomp" - die Broadway Dance Company und das Dance Empire Dublin ziehen alle Register, wenn sie am Montag, 31. Januar Stepp- und Tanzshows auf die Bühne der Aalener Stadthalle bringen. Traditioneller irischer Stepptanz à la "Lord of the Dance" sind zu bestaunen, genauso wie verzaubernde Elemente aus dem "Cirque du soleil" weiter
  • 140 Leser
BETRUGSVERDACHT / Wohnung und Firma durchsucht

Falsche Zahnbürste

Die Polizei ist in Schorndorf und Stuttgart einem Mann auf die Spur gekommen, der im Verdacht steht, dubiose Geschäfte mit kopierten Aufsteckbürsten für eine renommierte Elektro-Zahnbürste gemacht zu haben. weiter
  • 101 Leser

Fasching in Lautern vor dem Höhepunkt

Mit dem Sportlerball des Sportvereins am Samstag, 29. Januar, 20 Uhr, erreicht die Narretei in Lautern den Höhepunkt. Unter anderem treten in diesem Jahr auch Gruppen des Liederkranzes und der Jugendinitiative auf. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 277 Leser

Fast vergessen

Berlin, USA, Israel - das sind die großen Lebensstationen der (fast) vergessenen Lyrikerin Mascha Kaléko (1907 bis 1975). Einst stand sie an zweiter Stelle hinter Goethe auf der Verkaufsliste deutschsprachiger Gedichte. Ihr Leben und Werk wird Gerlinde Fischer beim Sonntagsbrunch für Frauen, der am 30. Januar stattfindet, erläutern und lebendig werden weiter
  • 185 Leser
GMÜNDER MUSEUM / Rückblick 2004 und Vorschau 2005

Fehrle, Haug und die Römer

2004, sagt Dr. Gabriele Holthuis, war für uns ein erfolgreiches Jahr. Trotz sinkender Besucherzahlen. Die Gmünder Museumsleiterin begründet: viel Resonanz von außen, Aufsehen erregende Ausstellungen in Jerusalem und Erfurt und der Einklang der Künstler Rolf Szymanski und Emil Schumacher, der 4500 Besucher ins Gmünder Museum lockte. weiter
  • 122 Leser

Filme und Workshop für Kinder

Studenten der Pädagogischen Hochschule bereiten in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro und dem Turm Theater das 12. Gmünder KinderKinoFestival vor. Insgesamt 16 Filme flimmern vom 24. bis 27. Februar über die Leinwand und neu im Programm ist ein Film von Kinder für Kinder, der im Rahmen eines Workshops produziert wird. Über den besten Film entscheidet weiter
  • 121 Leser

Finanzvorstand Dr. Wagner geht

Dr. Hans-Peter Wagner wird ab 30. April auf eigenen Wunsch von seiner Position als Finanzvorstand der Paul Hartmann AG und von seinen dienstvertraglichen Verpflichtungen mit Wirkung entbunden, teilt das Heidenheimer Unternehmen mit. Wagner wolle sich neu orientieren. Der Aufsichtsrat habe diesem Wunsch entsprochen. Wagner war am 1. Mai 2002 als Vorstandsmitglied weiter
  • 285 Leser
AUSSTELLUNG

Flugzeug-Veteran in der Galerie

Nun schwebt sie unter dem Dach der Galerie für Technik, die Halberstadt CL IV, mit der Paul Strähle Luftfahrtgeschichte geschrieben hat. Das älteste erhaltene deutsche Verkehrsflugzeug ist in Schorndorf zu bewundern. weiter

Formentera - das letzte Paradies im Mittelmeer

Wenn die neuen Sommerkataloge auf dem Markt erscheinen, sucht man sie wie die Stecknadel im Heuhaufen: die kleine Baleareninsel Formentera. Zum Glück. Und wirklich glücklich kann man sich schätzen, wenn man sie gefunden hat. "Letztes Paradies im Mittelmeer" oder "Karibik des Mittelmeers" sind einige der Beinamen Formenteras, die sehr viel über die Insel weiter
  • 5
  • 216 Leser

Freibad und Akademie

Gisela Mayers Statement enthielt zahlreiche Forderungen, die sie schon oft vorgebracht hatte. Unter anderem die Einrichtung einer Außenstelle der Berufsakademie Heidenheim am Berufschulzentrum. Ellwangen sei die einzige der großen Kreisstädte im Ostalbkreis ohne eine Hochschuleinrichtung. Neben der Attraktivierung des Wellenbads durch höhere Temperaturen weiter
  • 134 Leser

Freie: Viele Ideen

Harald Burger stellte die Haltung der Freien Bürger/Freien Wähler vor. Die plädieren, wie andere Fraktionen auch, für eine Privatisierung der Abwasserbeseitigung, was für mehr Transparenz und Wirtschaftlichkeit sorge. Von der Stadtverwaltung verlangte Burger, die Personalkosten deutlich zu senken und regte einen vorübergehenden Beförderungsstopp und weiter
PORTRÄT / Der Heidenheimer Siggi Schwarz lebt von und mit Gitarren

Für die Musik opferte er einst seine Märklin

Das Telefon klingelt, die Angestellten haben Fragen, sein Laden braucht ihn. Aber der Mann in dem mit Gitarren, Verstärkerteilen und Schnappschüssen gefüllten Büro in Heidenheim bleibt gelassen. Ohne Pause hüpft er von Erinnerung zu Erinnerung. 1975, 1987, 1996 die Karriere ist lang. Nach zwei rastlosen Interviewstunden sagt Siggi Schwarz: "Ich liebe weiter
  • 5
  • 119 Leser
DRK / "Thema am Mittwoch"

Für mehr Lebensqualität

Die Vortragsreihe "Thema am Mittwoch" ist eine Initiative des DRK-Kreisverbands und greift Themen auf, die besonders im dritten und vierten Lebensabschnitt von Bedeutung sind. weiter
  • 129 Leser

Für Singles: eine passende bessere Hälfte gewinnen

Keine Lust mehr Single zu sein? Dann sind Akademiker und Singles mit Niveau genaus richtig bei ElitePartner.de - ein Partner dieser Zeitung. Wir verlosen drei Gutscheine über eine sechsmonatige Mitgliedschaft im Wert von 198 Euro. Die Partnervermittlung hat einen speziellen Fragebogen ausgearbeitet, der die erfolgreiche Suche nach dem richtigen Partner weiter
  • 146 Leser

Gerappter Mix

Nach drei Alben mit Freundeskreis war es an der Zeit für das erste Solo Album von Max Herre, welches er am 8. März um 20 Uhr in der Liederhalle in Stuttgart wirken lässt. Als Erzähler einer Generation, die mit Hip Hop aufgewachsen ist und als Rapmusiker, der in seinen Sound Soul-, Reggae-, Rock- und auch andere Elemente einfließen lässt. Er textet und weiter
  • 160 Leser

Gespenstisches beim Theaterring

Am Mittwoch, 2. Februar um 20 Uhr, präsentiert das Ensemble Ellen Schwiers das geheimnisvolle Schauspiel "Die Frau in Schwarz" von Stephen Mallatratt. Seit über 12 Jahren ist "The Women in black" nach dem Roman von Susan Hill ein Dauerbrenner im Londoner West End. Die Geschichte beginnt damit, dass Arthur Kipps mit einem jungen Schauspieler noch einmal weiter

Grenzenlose Möglichkeiten

Im Café Dannenmann in Aalen hatte er seine ersten Auftritte und dort kehrt der inzwischen Solotrompeter der Bigband des Hessischen Rundfunks immer wieder zurück. Das pianolose Trio in der Konstellation Axel Schlosser (Trompete & Flügelhorn), Arne Huber (Bass) und Jean Paul Höchstädter (Schlagzeug) bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten in Sachen weiter
  • 133 Leser
VIKTORIA WASSERALFINGEN / Bilanz bei der Hauptversammlung der Tischtennis-Abteilung

Hoffnung für Jugendmannschaft

Auf ein recht erfolgreiches Jahr konnte bei der Hauptversammlung der Tischtennis-Abteilung der Viktoria Wasseralfingen im Gasthof "Stern" zurück geblickt werden. Ein erster Silberstreif scheint sich wieder bei der Jugendarbeit abzuzeichnen. weiter

Hoffnungsvolle Rock-Musik

"Rock for Hope" - unter diesem Motto steht das Benefizkonzert der Rock Cover-Band "2Age". Die Formation verbindet gekonnt und mit viel musikalischer Power zwei Musikergenerationen. Die sechs Bandmitglieder versprechen am Freitag, 4. Februar, ab 20 Uhr im Haus der Jugend Covermusik vom Feinsten und eine gelungene Bühnenshow unterstützt von zahlreichen weiter
  • 299 Leser

Im Bücherregal Seitlich dran Vorbeigehen

Die Feuilletons sind ihm wohlgesonnen. Zu Recht. Max Goldt ist Autor, Musiker, Comiczeichner, experimentiert mit Worten, Musik und Alltagsskurrilitäten des menschlichen Daseins. Heilig ist ihm dabei so gut wie nichts. Dass er dabei trotzdem intelligent amüsiert, ist rare Kunst. In seinem neusten Buch "Vom Zauber des seitlich dran Vorbeigehens - Neue weiter
  • 151 Leser

Im Hörbuchregal Hectors Reise

Elke Heidenreich hat schon recht, wenn sie von François Lelords Roman "Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück" behauptet, er würde glücklich machen. Was mindestens genauso glücklich stimmt ist die Hörbuch-Version. Edgar M. Böhlkes Stimme unterstreicht die Leichtigkeit des amüsanten, philosophischen Märchens. Was ist eigentlich Glück? Eine weiter
  • 233 Leser

Impressionen vom Lago di Bolzena

Der Gmünder Kunstverein eröffnet heute, Freitag, um 19 Uhr in seiner Galerie im Freudental eine Ausstellung mit Landschaftsaquarellen der Rechberger Malerin Urda Walter-Bührle. Rolf Walter gibt eine Einführung. Die Künstlerin zeigt eine Auswahl ihrer vor Ort in der Gegend des Bolzena-Sees entstandenen Arbeiten. In diesen Bildern reflektiert sie sowohl weiter
  • 168 Leser

Jetzt Nachhaltigkeit

Berthold Weiss sah eine wesentliche Ursache für die schlechte Finanzlage der Kommunen in Kürzungen des Landes. Der CDU-Regierung warf er jahrelange Mißwirtschaft vor. Doch auch der Gemeinderat hätte spätestens Mitte der 90-er Jahre begreifen müssen, dass eine nachhaltige Haushaltspolitik geboten ist. In Zukunft müsste energiesparende Bauweise ein wesentlicher weiter

Jubiläumskonzert

Seit 1947 haben es sich Bürger der Stadt im Konzertring der Oratorienvereinigung zur Aufgabe gemacht, anspruchsvolle Konzertreihen zu veranstalten. Am 18. Februar um 20 Uhr folgt das 300. Konzert mit dem Klarinettisten Wolfgang Meyer, dem Cellisten Gustav Rivinius und dem Pianisten Oliver Triendl. Drei Könner, die sich unter dem schlichten Titel "Klarinettentrio" weiter
  • 146 Leser

JUBILÄUMSPROGRAMM

Samstag, 29. Januar 2005 10 Uhr Kinderumzug zum Narrenbaumsetzen, Abmarsch ist am Rinderbacher Tor 11 Uhr Empfang der Guggenmusikkapellen durch Oberbürgermeister Wolfgang Leidig auf der Bühne am Oberen Marktplatz. Mit im Programm: eine Guggen-Modenschau mit Kostümen aus 22 Jahren. Anschließend gibt's Guggenmusik auf den Plätzen, in den Straßen und Gassen weiter

Jubiläumsprogramm

Samstag, 29. Januar 10 Uhr Kinderumzug zum Narrenbaumsetzen am Marktplatz 11 Uhr Empfang der Guggenmusikkapellen durch OB Wolfgang Leidig auf der Bühne am Oberen Marktplatz. 18 Uhr Monsterkonzert mit allen Guggenmusikern auf dem Marktplatz, dem Johannisplatz und dem Kornhausplatz, anschließend Guggenbummel durch die Lokale der Innenstadt. 22 Uhr Jubiläumsfeuerwerk weiter
  • 157 Leser
FEUERWEHR DEWANGEN

Jugend ist gut ausgebildet

Bei 16 Einsätzen stellte die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Dewangen, im Jahr 2004 ihre Schlagkraft unter Beweis. Bei der Hauptversammlung wurde auch dem guten Ausbildungszustand der Wehr viel Lob zuteil. weiter
  • 109 Leser
STADTVERWALTUNG / Ausländeramt in Berlin mit Urkunde als "freundlichste Ausländerbehörde 2005" in Deutschland ausgezeichnet

Keine Extrawurst für Studierende

Der Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung, Prof. Dr. Wolfgang Frühwald, und der Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, Prof. Dr. Manfred Erhardt, überreichten am Mittwoch in Berlin Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle und Michael Felgenhauer, dem Leiter des Ausländeramtes der Stadt, die Urkunde für die freundlichste weiter

Keine Steuererhöhung

Hans-Werner Boecker wies darauf hin, dass es bei der Beratung des Haushaltsplans nicht nur um Einsparungen und onsolidierung gehe sondern um gesellschaftspolitische Weichenstellungen. Die beiden großen Schulprojekte fesselten zwar die für Investitionen vorhanden Mittel auf Jahre hinaus, doch damit stärke Ellwangen auch seine Stellung als Schulstadt. weiter

KOMMENTAR: RÜCKTRITT

Der Mann ist immer für eine Überraschung gut. Wer ihn kennt, weiß dass Ulrich Pfeifle auch ein Meister der Inszenierung ist. Das Stück, das er gestern gab, war an Dramatik kaum zu übertreffen. Überraschend für alle, bewegend und bestürzend, eine perfekt gehütete Nachricht, eine Sensation, eine Seltenheit in der Aalener Szene. Es gibt keinen vernünftigen weiter

Kommunikationskurs

Das Kolping-Bildungszentrum Ellwangen bietet ein Seminar "Grundlagenkurs Kommunikation" für all diejenigen an, die konfliktfrei und erfolgreich Gespräche führen möchten. Seminarleiter ist der langjährige Kommunikationstrainer Wolfgang Pistohl. Nähere Informationen unter Tel. (0 79 61) 5 51 72. SP weiter
  • 594 Leser

Kooperation von Bundeswehr und Wirtschaft

Gestern haben in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne Vertreter aus der Wirtschaft und von der Bundeswehr eine Vereinbarung über eine regionale Zusammenarbeit unterzeichnet - auf dem Bild von links: Horst Schurr, Präsident der Handwerkskammer Ulm, und Oberstleutnant Peter Walde, Kommandeur des 10. Transportbataillon. Die erste Vereinbarung dieser Art wurde weiter
  • 209 Leser
PREMIERE / Demenzerkrankte im Tanzcafé "Vergissmeinnicht"

Krankheit verdrängt

Eine sehr gelungene Premiere gab es gestern im katholischen Gemeindezentrum in Fachsenfeld. Das Tanzcafé "Vergissmeinnicht", initiiert von der Sozialstation Abtsgmünd, öffnete erstmals seine Pforten. Demenzerkrankte und deren Angehörige tauschten den oft einsamen Alltag gegen Unterhaltung und Lebensfreude aus. weiter

Lust am musikalischen Miteinander

Schon nach den ersten Klängen wird klar, dass sich im "Trio Alto" brillante Musikerinnen fanden, deren Emotionalität und persönliche Lust am musikalischen Miteinander sich ganz unmittelbar übertragen. Selbst begeistert und auch überrascht von der Klangwelt der Gesänge für Alt, Bratsche und Klavier von Brahms, hatte sich bei den drei Musikerinnen bald weiter
  • 232 Leser

Lustiger Bonbonregen

Vom Präsident, Elferrat bis zu den Gardemädchen - beim Faschingsumzug in Weiler in den Bergen wird Hand in Hand gearbeitet. Über 35 Gruppen haben sich angemeldet. Viele Hexen, Musik, farbenprächtige Kostüme und ein lustiges Treiben ist geboten. Wie jedes Jahr sind für die Kinder viele Bonbonspenden eingetroffen. Die Ortsdurchfahrt von Weiler ist von weiter
  • 133 Leser

Manfred Rommel

Bereits restlos ausverkauft war der Abend mit dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart, Manfred Rommel, am 6. April in der Aula der Alemannenschule in Hüttlingen. Jetzt haben die Veranstalter beschlossen, den Abend in den Bürgersaal zu verlegen, um dem Ansturm an Interessierten gerecht zu werden. Auch das weitere Programm des Kleinkunstfrühlings weiter
  • 164 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN

Marktbus fährt vorerst weiter

In der gestrigen Sitzung sprachen sich die Mitglieder des Bopfinger Gemeinderates einstimmig für eine Fortführung des Angebotes Marktbus aus, der vor allem im Stadtlinienverkehr und im Bereich Aufhausen - Trochtelfingen gut angenommen wird. weiter

MEINE FREIZEIT

Karin Haisch aus Aalen Musik-Kabarett Seite 7 Angela Buddecke hatte letztes Jahr bei der Kleinkunst-Börse in Freiburg einen tollen Kurz-Auftritt. "Mein ist mein ganzes Herz" heißt ihr mehrfach preisgekröntes Programm - eine umwerfende Mischung aus klugen und witzigen Texten, selbstkomponierten Songs und versiertem Klavierspiel. Am Sonntag im Café Podium weiter
  • 165 Leser

Mit DJ Diabolo

Party und gute Laune ohne Alkohol hat sich der SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim auf die Fahnen geschrieben: Null Promille heißt die Devise. Bereits zum zweiten Mal, am 4. Februar zwischen 18 und 23 Uhr, veranstaltet der Verein eine Jugenddisco ohne promillehaltige Getränke. Für den ultimativen Sound sorgt DJ Diabolo aus Lauchheim. Eine Videowall und weiter
  • 239 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Hauptversammlung der Abteilung Rindelbach

Neue Führungsspitze gewählt

Neun Jahre war Hubert Uhl Kommandant der Abteilung Rindelbach, jetzt gab er sein Amt ab. Nachfolger wurde sein Stellvertreter Michael Langer. weiter
  • 101 Leser
TENNISCLUB TANNHAUSEN / Josef Walter folgt Otto Hammele

Neuer Vorstand

Nach 20 Jahren Mitarbeit im Vorstand des Tennisclub Tannnhausen, davon neun Jahre Sportwart, drei Jahre Schatzmeister und seit 1997 Vorsitzender, übergab Otto Hammele die Vereinsführung an Josef Walter. weiter
  • 117 Leser
TRICKDIEBE / Gaunertrio bei Künzelsau gefasst

Noch mehr Opfer?

Das Trio tingelte seit Wochen mit der gleichen Masche übers Land und beklaute Einzelhändler: Auf Englisch ließ sich ein Gauner vom Personal ausgiebig beraten, währenddessen griff ein Komplize in die Kasse. Jetzt konnten die Täter gefasst werden. weiter
  • 147 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Planung des Ausbaus der Ortsdurchfahrt L 1070

Notorische Schnellfahrer abbremsen

Frühestens im Mai diesen Jahres kann mit dem Ausbau der Wörter Ortsdurchfahrt begonnen werden, dem größten Bauvorhaben der nahen Zukunft in der Gemeinde. Zentraler Punkt ist die Entschärfung der Verkehrssituation bei der Bushaltestelle an der Einmündung Konradsbronner Straße. weiter
NACH DEM PFEIFLE-RÜCKTRITT / Zeit zum Nachdenken bleibt kaum, Parteien sind überrascht

OB-Wahl schon im Mai oder Juni

Die Nachricht des Tages: Die OB-Wahl zur Nachfolge von Ulrich Pfeifle wird schon im Mai oder Juni stattfinden, spätestens am 26. Juni 2005. Das haben Regierungspräsidium und Innenministerium so bekannt gegeben. Nun müssen die Parteien schnell handeln, schon am 8. März wird wohl die Stelle ausgeschrieben.Am Morgen hatte im Rathaus und in der Stadt noch weiter
  • 110 Leser

PCs für die Goldbergschule

Am letzten Freitag hat der PC als Unterrichtsmittel in der Goldbergschule in Pflaumloch offiziell Einzug gehalten. In jedem Klassenzimmer steht jetzt ein PC. Rechner und Monitore hatte die Goldbergschule vom Statistischen Landesamt in Stuttgart nach dessen letzter Umrüstung erhalten. Die nötigen Drucker waren nun dank einer Spende des Ortschaftsrates weiter
  • 132 Leser

Peter Kraus

"Rock'n'Roll is back" - dieser Titel von Peter Kraus könnte das treffende Motto seines Lebens sein, welches er am 7. März um 20 Uhr in der Stuttgarter Liederhalle verbreitet. Kein Wunder, denn Peter Kraus steht wie kein anderer für Rebellion und Anpassung zugleich. In den "Roaring Fifties" gerieten die Fans bei seinen Auftritten völlig aus dem Häuschen weiter
  • 170 Leser

Pokale für Kaninchen, Tauben, Geflügel

In der Generalversammlung des Kleintierzuchtvereins Essingen (wir berichteten gestern) blickte der Verein nicht nur auf ein erfolgreiches Jahr zurück, sondern vergab auch diePokale, die auf der diesjährigen Lokalschau in Essingen von den einzelnen Züchtern errungen wurden. weiter

Preise für Pfiff und Kreativität

Sie sind bunte Tupfer im tristen Grau des zur Neige gehenden Winters, jedes Jahr aufs Neue. Sie stehen für eine gehörige Portion Lebensfreude und bringen in Gmünd jedes Jahr frühjahrsmüde Menschen in Schwung. Die Guggen, seit sie die Ostalb vor 28 Jahren und insbesondere Gmünd vor 22 Jahren erobert haben. Mit Häs und Maske, mit kernigem Sound und pfiffigen weiter
  • 142 Leser

Premiere in Lorch

Friedrich Schillers Tragödie "Die Braut von Messina" hat in der Texteinrichtung und Dramaturgie von Timo Brunke und Alexej Boris am Samstag, 29. Januar, 19 Uhr, in der Stadthalle Lorch Premiere. Das Ensemble der Akademie für gesprochenes Wort, Stuttgart, eröffnet damit das Schillerjahr in Lorch. Die künstlerische Gesamtleitung hat Uta Kutter. Kartenreservierungen weiter
  • 111 Leser

Reich und Schön

Der Vollblutkabarettist Christoph Sonntag gastiert mit seinem neuen Soloprogramm "Reich und Schön - An einem Abend" am Freitag, 28. Januar, in der Walter-Schmid-Halle in Giengen. Christoph Sonntag ist regelmäßig bei SWR 3 mit einer aktuellen Fassung von "Jetzt ist Sonntag" zu hören. In seinem neuen Programm vereinigt er aktuelles politisches Kabarett weiter
  • 204 Leser

Reinhard Mey

Nach seinem erfolgreichen Album "Nanga Parbat" und dem ungewöhnlichen Sabbat-Jahr geht Reinhard Mey im Herbst wieder auf Tournee und steht am 11. November um 20 Uhr in der Großsporthalle in Crailsheim auf der Bühne. Reinhard Meys Lieder waren immer die leisen Begleiter - unabhängig von allem Zeitgeistigen, von Trends und Moden. Er hat unser Leben vertont weiter
  • 156 Leser

Ruhestand und Altersteilzeit

Sechs langjährige Mitarbeiter der VR-Bank Aalen traten im Laufe des vergangenen Jahres in den Ruhestand: Otto Schmid wurde nach über 38 Jahren Tätigkeit in die Altersteilzeit verabschiedet. Schmid war in der Abteilung Technische Dienste, Nachforschungen, tätig. Berthold Dörrer, Servicemitarbeiter in der Geschäftsstelle Essingen, trat nach langer Krankheit weiter

Sebastian Fuchs

Im Kreise seiner Familie und seiner Freunde feierte Sebastian Fuchs bei bester Gesundheit seinen 80. Geburtstag. Der Männergesangverein Eigenzell gratulierte dem aktiven Sänger unter der Leitung von Rudolf Kucher wunschgemäß mit den Chorsätzen "Zeit ist ein Geschenk" und "Als Freunde kamen wir". Der zweite Vorsitzende Martin Aurnhammer erinnerte an weiter

Seltenes Trio

SCHAUFENSTER
In unverfälschter Transparenz zeigt sich das Axel Schlosser Trio, am Sonntag, 30. Januar um 20.30 Uhr im Café Dannenmann in Aalen. Das pianolose Trio in der Besetzung Axel Schlosser (Trompete & Flügelhorn), Arne Huber (Bass) und Jean Paul Höchstädter (Schlagzeug) bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten in Sachen Jazz-Improvisation. Der harmonische weiter
  • 122 Leser
NERESHEIMER NARRENZUNFT / Gelungener Seniorenball

Senioren wurden bestens unterhalten

Der Seniorenfasching der Narrenzunft Neresheim hat nach dem mäßigen Besuch des vergangenen Jahres eine Renaissance erlebt. Die vielen Senioren wurden von der Narrenzunft bestens unterhalten. weiter
  • 113 Leser

Snowboard-Cup

Das Skiliftkarussell Winterberg ist das größte zusammenhängende Skigebiet nördlich der Mainlinie und gehört zur Wintersport-Arena Sauerland. Neu ist dort die Jump & Fun Arena. Vom 4. bis 6. Februar wird in Winterberg der Nokia Snowboard Weltcup in den Disziplinen Big Air und Parallel-Slalom ausgetragen. 6000 Kubikmeter Erde wurden dafür bewegt und weiter
  • 152 Leser

Solokabarett

Bernd Regenauer alias Harald Nützel gibt sich am 20. Februar um 19 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen die Ehre. Mit seinem gehaltvollen Soloprogramm: "Best of Nützel" - Highlights vom Fränkischen Dübb". Bernd Regenauer war Texter für Dieter Hildebrands "Scheibenwischer" und viele andere Theater und Kabaretts. Er lieferte politisch-satirische Kommentare weiter
  • 155 Leser

Sonntag Konzert und Planung bis 2007

Die Jahreshauptversammlung der Liedertafel Elchingen schloss der wiedergewählte Vorsitzende Willi Kienle mit dem Ausblick auf das kommende Vereinsjahr, das bereits am kommenden Sonntag seinen ersten Höhepunkt erfährt: Auf Grund des großen Erfolges wird das gemeinsame Kirchenkonzert mit dem Liederkranz Neresheim, das beim traditionellen San Michelefest weiter
  • 108 Leser

Sonntagsmusik

Der idyllische Platz an der Stadtmauer in unmittelbarer Nähe des Skulpturenparks in Giengen soll von Mai bis September jeweils von 11 bis 12.30 Uhr zum sonntäglichen Treffpunkt für Musikfreunde werden. Musikvereine, Chöre, Bands der verschiedensten Stilrichtungen, aber auch musizierende Schulklassen sind aufgerufen, das kleine Kulturforum zu beleben. weiter
  • 158 Leser
GEMEINDERAT RAINAU / Entscheidung über Erhöhung der Friedhofsgebühren wurde vertagt

Steuern, Gebühren und Schulden steigen

Nach dem am Mittwoch Abend vom Gemeinderat verabschiedeten Haushaltsplan benötigt die Gemeinde im laufenden Jahr neue Kredite in Höhe von 290 000 Euro. Die Pro-Kopf-Verschuldung steigt dadurch auf mehr als 928 Euro. Das Gremium stimmte geschlossen zu. weiter
  • 276 Leser

Synchron aus der Mühle in den Hexenkessel

"5:57 Minuten. Das versuchen wir gleich nochmal", ruft Kunstradfahrtrainer Frank Häusler in der Hofener Glück-Auf-Halle seinen vier Schützlingen des Frauen-Vierers zu. Sich an der Hand fassend und freihändig auf ihren Rädern über die Wettkampffläche fahrend, befolgen die vier jungen Damen das Kommando. Synchron und ohne größere Wackler ziehen die vier weiter
  • 156 Leser

Tango Argentino

Argentinischen Tango tanzen lernen mit einem Tanzlehrer aus Buenos Aires. Hugo Boufiglioli und Antje Lindenmann (im Bild) machen das möglich. Für alle Tanz-Interressierten des Tango-Argentino beginnt am Dienstag, 1. Februar um 20 Uhr ein Neuanfänger-Kurs im Zapp in Gmünd (Ortsausfahrt Gmünd, an der B 29, Stuttgarter Straße 3, letzter Eingang). Spontane weiter
  • 248 Leser
AALENER GEMEINDERAT / Überraschende Erklärung des Oberbürgermeisters

Ulrich Pfeifle tritt zurück

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle hat gestern seinen Rücktritt vom Amt für den 31. Juli dieses Jahres aus gesundheitlichen Gründen angekündigt. Den Rücktritt zweieinhalb Jahre vor dem Ende der Amtszeit hat der Regierungspräsident genehmigt. weiter

Verführungskraft einer Sirene

Angela Buddecke ist Nike Buhrputt, eine Bühnenfigur, rotzfrech und voller Power. Mit der Verführungskraft einer Sirene lümmelt sie sich auf einem Gartenstuhl vor dem Flügel herum - beide Möbel, wenn es sein muss zu einem Schaumbad zweckentfremdet, um sich anschließend genüsslich einem aberwitzigen Zapping durch die Fernsehwelt hinzugeben. Am Sonntag, weiter
  • 152 Leser

Volldampf voraus

Jetzt oder nie, heißt die Devise des avantgardistischen Clowns Hans Dampf aus dem Herzen Oberschwabens! Die Ansage dieses charmanten Conférenciers und multitalentierten Spaßvogels wird zur mitreißenden Darbietung. Singend, spielend und gaukelnd stellt sich der Urschwabe die Kernfrage: Wie steht es um die Lage der Nation? Oder besser gesagt, ist die weiter
  • 111 Leser

Von den närrischen Weibern

Mit den Rathausstürmen geben sich die Narren in den Endspurt - auch die Burgnarren Schlossberg-Flochberg (im Bild zu sehen). Am sogenannten schmutzigen Donnerstag werden nicht nur Rathäuser im ganzen Ostalbkreis gestürmt, sondern auch sämtliche Krawatten abgeschnitten. Der Donnerstag vor dem Rosenmontag wird auch als Weiberfastnacht bezeichnet und ist weiter
Lkw-MAUT / Bürgermeister entlang der Bundesstraßen berichten vom Anstieg des Schwerlastverkehrs

Von der Autobahn in die Dörfer

Lange hat die Einführung der Lkw-Maut für Deutschlands Autobahnen gedauert. Technisch scheint es nun zu funktionieren, aber die Bedenken wachsen, die Maut führe zu einer Verlagerung des Schwerlastverkehrs auf Bundes- und Landstraßen. weiter
GEMEINDERAT / 1. Lesung des Haushaltsplanentwurfs 2005

Weitere Schnitte

Im Ellwanger Gemeinderat herrschte gestern Abend in der 1. Lesung des Haushaltsplanentwurfs für 2005 zumindest in einem Punkt Einigkeit: Es muss - und kann - noch mehr eingespart werden. Am Ende waren es im Vermögenshaushalt rund 500 000 Euro und im Verwaltungshaushalt 1,3 Millionen. Wo konkret entscheidet der Rat im Frühjahr. weiter

Wieder auf normale Betriebstemperatur

Zur Stellungnahme der Stadträte Bruno Balle (CDU) und Dr. Klaus Holtz (FBO) wegen des gescheiterten Ankaufs des Bahnhofs und des Betriebs einer Postagentur nimmt Richard Burger für die SPD letztmals Stellung. weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM

Willibald Freihard bestätigt

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Neresheim stimmten die Räte den Abteilungswahlen der Freiwilligen Feuerwehr Ohmenheim einstimmig zu. Demnach fand im November vergangenen Jahres bei der Ohmenheimer Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr die Wahl zum Abteilungskommandanten und dessen Stellvertreter statt. Willibald Freihard wurde für weitere fünf weiter
  • 104 Leser
ALLIANZ DER MITTE / Protestpartei gründet Regionalverband Ostwürttemberg

Ziel: dabei sein bei der Landtagswahl

Eine Rentnerpartei will man nicht sein. Doch die Protagonisten sind fast alle über 60, und die Rente ist das wichtigste Thema. Die "Allianz der Mitte" hat jetzt einen Regionalverband, allerdings ist die Zahl der Mitstreiter noch sehr klein. weiter

Zum Mitgehen und Mitsingen

Oberstes Gebot von "Joy of Gospel" - neben Spaß in der Gemeinschaft und Geselligkeit - ist die musikalische Qualität. Beim Konzert des Chores bei den Comboni Missionaren in Ellwangen-Josefstal am 30. Januar wird dieser Anspruch zu hören sein. Die von Tanja Gold arrangierten Chorsätze werden von den rund 30 Sängerinnen und Sängern fünfstimmig und mit weiter
  • 145 Leser

Zum Schillerjahr

Die Uraufführung der beiden Stuttgarter Theatermacher Timo Brunke und Alexej Boris mit ihrer Inszenierung von "Friedrich Schiller - Die Braut von Messina" geht am 29. Januar um 19 Uhr in der Lorcher Stadthalle über die Bühne. Die "Braut von Messina" gilt als Schillers finsterstes Werk. In klassisch-schönen Versen wird das Publikum mit einer Handlung weiter
  • 159 Leser

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Hallenturnier

Carl-Zeiss-Cup

Auf Einladung der BSG Carl Zeiss spielen morgen ab 9.30 Uhr 15 Betriebsmannschaften in der Schwörzhalle Oberkochen um den Carl-Zeiss-Champions-Cup. Bereits zum 25. Mal wird das Hallenfußballturnier für Betriebsteams ausgetragen. Als Favorit auf den Sieg des Jubiläumsturniers wird neben Vorjahressieger Firma Hagmeyer (Geislingen) auch die Firma Scholz weiter
  • 148 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Die letzte Chance

Der TSV Hüttlingen empfängt morgen in der Limeshalle um 15.30 Uhr den TSV Herbrechtingen. Der Sieger hat noch Chancen auf die Relegation. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - Letzte Chance auf den Klassenerhalt für die DJK

Endspiel in Ebersbach

Am Sonntag gastieren die Regionalligaherren der DJK Aalen um 15 Uhr beim Tabellennachbarn SC Weiler/Fils in Ebersbach. weiter
RINGEN / Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft - Viertelfinalrückkampf am Sonntag

Es soll krachen in Auerbach

Nach dem deutlichen 21,5:4-Sieg des KSV Aalen über Auerbach im ersten Viertelfinalkampf der Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft reisen die "Ostalbbären" am Sonntag zum Rückkampf nach Sachsen ins Sportareal "Erzgebirgsblick". weiter
  • 172 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Jugendmeisterschaften

Fahrkarte und Vizetitel

Der siebzehnjährige A-Jugendliche Sebastian Zundler von der DJK Ellwangen-SG Virngrund sorgte mit seinem zweiten Platz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Leichtathletik für eine riesige Überraschung. weiter
FUSSBALL / Hallenturnier

Firmen am Ball

Die Firma Raab Karcher Aalen ist morgen zum 18. Mal Gastgeber ihres Hallenfußballturniers für Betriebsfußballmannschaften aus ihrem Kundenstamm. Spielbeginn in der Fachsenfelder Woellwarth-Halle ist um 11.30 Uhr. Um den Raab-Karcher-Cup spielen neben den Gastgebern unter anderem Teams der Firmen, Grünanlagen Schwarz, Rossaro und der Stadtwerke Aalen. weiter
HANDBALL / Landesliga

Gegenstöße unterbinden

Handball-Landesligist HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt am Sonntag den TSV Blaustein. Anpfiff in der Herwartsteinhalle ist um 17 Uhr. weiter
  • 124 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

HG will Serie fortsetzen

Vier Punkte hat die HG Aalen/Wasseralfingen im Jahr 2005 in der Handball-Bezirksklasse geholt und hofft am Sonntag um 15 Uhr bei Heiningen III auf mehr. weiter
SKI NORDISCH / Langlauf

Loipen-Pokal

Der SC Heubach-Bartholomä wird am Sonntag seinen traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf durchführen, der gleichzeitig die Bezirksmeisterschaften der Bezirke Ostalb und Stuttgart darstellt. Start ist um 11 Uhr bei der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä. Anmeldeschluss ist am morgigen Samstag um 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es bei Alexander Berger weiter
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen bei Winzingen

Rathgeb wieder da

Der Tabellensiebte gegen den Tabellenzehnten, so lautet am Sonntag die Spielpaarung der Handball-Landesliga in der Donzdorfer Lautertalhalle, wenn die TG Hofen beim TV Winzingen zu Gast ist. weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen reist nach dem Testspiel in Reutlingen in die Türkei

Sonnenschein statt Schneefall

Am Sonntag werden die Regionalligakicker des VfR Aalen samt Trainern und Betreuern dem Winter entfliehen und nach der Flugreise an die türkische Südküste ein einwöchiges Trainingscamp in Belek beziehen. Morgen Nachmittag steht noch ein Probelauf beim Oberligisten SSV Reutlingen bevor. Anpfiff im Stadion an der Kreuzeiche: 14 Uhr. weiter
FUSSBALL / 5. Heidenheimer Hallenmasters

Sorg kehrt zurück

FC Normannia, SF Dorfmerkingen, SSV Ulm und die Stuttgarter Kickers: Beim "5. Heidenheimer Hallenmasters" hat der SB Heidenheim morgen alle großen Amateurvereine der Region in der Karl-Rau-Halle zu Gast. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Punkte gegen den Abstieg

Wichtiger Erfolg

Zum Auftakt der Rückrunde hatte die DJK Wasseralfingen in der Tisch-Tennis-Landesliga gleich ein Auswärtsspiel in Herrlingen zu bestreiten und sicherte sich dabei wichtige Punkte gegen den Abstieg. weiter
  • 267 Leser

Überregional (113)

MUSIK / Kampf gegen rätselhafte Orgel-Krankheit

'Bleißweiß' ist der Feind

Fachleute aus verschiedenen europäischen Ländern haben sich zusammengetan, um historische Orgeln zu retten, deren Pfeifen durch Bleifraß zerstört werden. weiter
  • 451 Leser
OLYMPIA / NOK legt Münchner Bewerbung für 2014 auf Eis

'Konzept nur in den Köpfen'

Das Nationale Olympische Komitee (NOK) hat die Bewerbung Münchens um Winterspiele 2014 vorerst auf Eis gelegt und damit eher unwahrscheinlich gemacht. NOK-Chef Klaus Steinbach zeigte den Plänen die kalte Schulter, auch wenn er selbst dies so nicht sehen wollte. weiter
  • 411 Leser
HANDBALL / 27:27 gegen Norwegen reicht für Einzug in Hauptrunde

'Können alle schlagen'

DHB-Präsident Strombach traut Rasselbande viel zu
Deutschlands Handballer haben bei der WM in Tunesien vorzeitig die Hauptrunde erreicht und trotz des ersten Punktverlustes weiter den Gruppensieg im Visier. weiter
  • 392 Leser
DEUTSCHLAND

11,2 Millionen Singles

In Deutschland leben nach einer aktuellen Studie 11,2 Millionen Singles. 20 Prozent der 18- bis 69-Jährigen haben keinen festen Partner, wie die Studie der Online-Partneragentur Parship.de ergab. Die mit 30 Prozent größte Single-Gruppe stellen die 18- bis 30-Jährigen, die wenigsten einsamen Herzen finden sich bei den 41- bis 50-Jährigen. AP weiter
  • 443 Leser
BOOTSUNGLÜCK

14 Opfer geborgen

Zwei Tage nach dem Untergang eines Schnellbootes voll Touristen im Golf von Thailand ist die Zahl der Todesopfer auf 14 gestiegen, darunter neun westliche Ausländer. Bei den Toten handele es sich um fünf Thailänder vier Briten, drei Amerikaner, einen Australier und einen Schweizer. Nach den Worten eines Behördensprechers auf der Insel Koh Samui, vor weiter
  • 358 Leser
EISHOCKEY

15 Spiele Pause für Reichel

Martin Reichel hat die härteste Strafe in der Geschichte der Deutschen Eishockey-Liga kassiert. Trotzdem ist der Eishockey-Nationalspieler damit noch gut bedient. weiter
  • 461 Leser
DATEN / 15 Millionen Wahlberechtigte und 7200 Kandidaten

275 Abgeordnete stellen das Übergangsparlament

Wahlberechtigt sind knapp 15 der 25 Millionen Iraker, davon etwa 1,2 Millionen im Ausland. Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 18 Jahren. Viele Wähler konnten sich nicht registrieren lassen. Zur Stimmabgabe sind 5220 Wahllokale und 29 000 Nebenstellen vorgesehen. Gewählt wird ein Übergangsparlament mit 275 Abgeordneten. Es bestimmt einen Staatspräsidenten weiter
  • 362 Leser
SKI ALPIN / Weltmeisterschaften von morgen bis 13. Februar

Als Außenseiter in Wasis Spuren

Rennen in Bormio und Santa Caterina - Erstmals komplizierter Team-Wettbewerb
Der Höhepunkt des alpinen Ski-Winters steht an: Von morgen bis zum 13. Februar findet die Weltmeisterschaft in Italien statt. Die Rennen werden in Bormio und Santa Caterina ausgetragen. Die deutsche Mannschaft besteht aus sechs Damen und fünf Herren. weiter
  • 429 Leser
Börse London

Angebot abgelehnt

In die Übernahmepläne der Deutschen Börse mit Blick auf den Londoner Konkurrenten LSE kommt Bewegung. Gestern legte Frankfurts Börsenchef Werner Seifert erstmals ein Konzept für ein Übernahmeangebot vor. Danach wäre die Deutsche Börse bereit, 530 Pence pro LSE-Aktie zu zahlen, insgesamt rund 1,9 Mrd. EUR . Die LSE lehnte es als zu niedrig ab. dpa weiter
  • 584 Leser
MISS-WAHLEN / Vor 37 Jahren schaffte es Lilian Böhringer auf den Thron

Aus allen Wolken gefallen

1968 noch etwas Besonderes - Nicht im Bikini auf den Laufsteg
Morgen wird wieder die 'Miss Germany' gewählt. Vor 37 Jahren holte sich Lilian Böhringer Schärpe und Preise. Für die Waiblingerin wurden Träume wahr - von der Karriere als Fotomodell, von kleinen Filmrollen und von einer Plattenaufnahme. Ein aufregendes Leben. weiter
  • 665 Leser
TISCHTENNIS

Aus sechs mach vier

Die Tischtennis-Bundesliga geht in ihre heiße Phase. Aus sechs mach vier heißt die Devise. Tabellenführer Würzburg liegt lediglich vier Punkte vor dem Sechsten TTV Gönnern. Nur die ersten Vier qualifizieren sich für die Play-off-Spiele. Um den Einzug ins Halbfinale muss auch der deutsche Meister TTF Ochsenhausen bangen. Drei Spiele binnen sechs Tagen weiter
  • 345 Leser
Württ-Hypo

Ausschluss geplant

Die Immobilienbank Hypo Real Estate will die Minderheitsaktionäre bei ihrer Tochter Württembergische Hypothekenbank AG (Stuttgart) gegen eine Abfindung ausschließen. Der so genannte Squeeze-Out soll auf der nächsten Hauptversammlung der Hypo Real Estate Holding AG (München) am 12. Mai beschlossen werden. dpa weiter
  • 602 Leser
KURZSCHLUSS

Bahnhof lahmgelegt

Ein Stellwerksausfall hat gestern Vormittag den Berufsverkehr im Würzburger Hauptbahnhof lahmgelegt. Grund war ein Kurzschluss. Zwischen 7 und 8 Uhr konnten weder Züge in den Bahnhof ein- noch ausfahren. Rund 30 Verbindungen, darunter fünf Fernverkehrszüge, mit mehreren tausend Pendlern und Fernreisenden waren von der Panne betroffen. dpa weiter
  • 757 Leser
BILDUNG

Bald leere Klassenzimmer

Bonn· In Deutschland drohen in den nächsten Jahren leere Klassenzimmer und überfüllte Unis. Während die Schülerzahlen von 2006 an sinken, werden die Studentenzahlen zumindest kurzfristig dramatisch steigen. Das geht aus einer gestern von der Kultusministerkonferenz vorgelegten Prognose der Schülerzahlen bis 2020 hervor. In den nächsten 15 Jahren wird weiter
  • 418 Leser
LEICHTATHLETIK

Baumann zum DLV?

Dieter Baumann hält eine hauptamtliche Einbindung in den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für denkbar. Das sagte der 5000-m-Olympiasieger von Barcelona 1992 dem Leichtathletik-Magazin. Er habe eine Einladung zu einem Gespräch über die Situation im Laufbereich in Deutschland für Ende Januar erhalten. Hier gebe es große Fragezeichen. sid weiter
  • 408 Leser
AUTOINDUSTRIE / Absatz-Nullrunde droht in diesem Jahr

Bei Rußfiltern vorn

Die deutsche Autoindustrie ist eher skeptisch in das neue Jahr gestartet. Sie rechnet nicht damit, ihre Zulassungszahlen im Inland in 2005 steigern zu können. weiter
  • 542 Leser

Berufskollege lehnt Entschuldigung ab

Robert Hoyzer hat sich in seiner schriftlichen Erklärung gegenüber dem DFB, den Schiedsrichterkollegen und allen Fußball-Fans für sein Fehlverhalten entschuldigt. Zumindest Volker Roth, der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichterausschusses, will die Entschuldigung nicht akzeptieren. Was Hoyzer getan habe, sei unverzeihlich. 'Hier wurden ideelle Werte verraten weiter
  • 386 Leser
SORGERECHT

Beschränkung gebilligt

Der deutsche Staat kann ausländischen Eltern verbieten, ihre Tochter in ihr Heimatland zu bringen, wenn dieser dort eine Genitalverstümmelung droht. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. In dem Fall wollte eine Mutter aus Gambia, die in Deutschland eine Ausbildung als Altenpflegerin machen will, ihre Tochter in die Obhut der dortigen Familie weiter
  • 413 Leser
SCHWIMMEN

Besiegt nach Rekord

Einen Tag nach seinem Weltrekord über 100 m Lagen (52,01 Sekunden) musste sich der Südafrikaner Ryk Neethling beim Kurzbahn-Weltcup im Schwimmen in Moskau überraschend geschlagen geben. Über 200 m Freistil hatte der Staffel-Olympiasieger mit 1:46,72 Minuten das Nachsehen gegenüber Sieger Saulius Binevicius aus Litauen (1:45,92). sid weiter
  • 446 Leser
Lkw-Fahrer

Blau durch den Tunnel

Ein Lkw-Fahrer hat mit fast zwei Promille Alkohol im Blut den Gotthardtunnel durchquert. Der betrunkene Fahrer des Sattelzugs fiel anderen Verkehrsteilnehmern wegen seiner unkontrollierten Fahrweise auf. Der Lkw mit italienischem Kennzeichen wurde von der Polizei in Göschenen angehalten. Ein erster Alkoholtest bei dem Mann ergab 1,91 Promille. AP weiter
  • 465 Leser
EISKUNSTLAUF

Bronze für Lindemann

Zehn Monate nach seinem dritten Platz bei der Weltmeisterschaft hat der Erfurter Kufenstar Stefan Lindemann auch bei der Eiskunstlauf-EM enorme Nervenstärke gezeigt und Bronze gewonnen. Damit stellte der 24-Jährige in Turin eindrucksvoll unter Beweis, dass sein Überraschungserfolg von Dortmund keine Eintagsfliege war. Sein viertes EM-Gold gewann der weiter
  • 377 Leser

Buchtipp

Phänomene von heute Max Goldt versteht die Welt oft nicht so recht und hat aus seinem Unverständnis nun erneut ein witziges Buch gemacht. Vom Zauber des seitlich dran Vorbeigehens vereint seine neuesten Texte: Prosa und Szenen aus den Jahren 2002 bis 2004 (Rowohlt Verlag, Reinbek, 192 S., 17.90 Euro). In den 17 kurzen Texten macht sich Goldt Gedanken weiter
  • 371 Leser
STRASSENBAU

BUND droht mit Klage

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat dem Land eine Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss der A 96 Leutkirch-Wangen angedroht. Der Weiterbau der Autobahn sei zwar sinnvoll. Jedoch sei die geplante Tank- und Rastanlage bei Wangen ein schwerwiegender und nicht ausgleichbarer Eingriff in das Naturschutzgebiet 'Untere Argen'. lsw weiter
  • 401 Leser
FESTIVAL / Wieder 'WortMenue' am Bodensee

Da wird literarisch aufgetischt

Küchenkunst und Literaturgenuss bietet das Festival 'WortMenue' am Bodensee. 25 Autoren aus Deutschland und der Schweiz lesen vom 21. April bis 4. Mai in Überlingen und Umgebung in Restaurants, Gasthöfen und Kneipen. Lesestoff sind Romane und Erzählungen rund um das Thema Essen. Bei der vierten Auflage des Festivals unter der Schirmherrschaft der Gastronomischen weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL / Erst bei Real, dann bei Besiktas ohne Glück

Del Bosque wieder gefeuert

Der türkische Fußball-Erstligist Besiktas Istanbul hat sich von Trainer Vicente Del Bosque getrennt. Damit zog der Ex-Meister die Konsequenz aus der bisher enttäuschenden Saison mit dem fünften Tabellenplatz in der Meisterschaftsrunde und dem vorzeitigen Aus im nationalen Pokal-Wettbewerb und im Uefa-Pokal. Als Nachfolger des ehemaligen Coaches von weiter
  • 357 Leser
STUDIE

Deutsche sehen gerne schwarz

Die Deutschen haben einer Umfrage zufolge weltweit die pessimistischste Einstellung. Während hier nur 25 Prozent optimistisch ins neue Jahr gehen, sind es in den USA 65 Prozent, wie 'Bild' unter Berufung auf eine Gallup-Umfrage meldet. Demnach sehen die Deutschen auch bei der Konjunktur schwarz: Nur acht Prozent erwarten eine positive Entwicklung, während weiter
  • 387 Leser
RECHT / Bedienungsanleitungen warnen vor allen erdenklichen Risiken

Die Angst des Herstellers vor dem Kunden

Das strenge Schadenersatzrecht der USA treibt bisweilen seltsame Blüten. Auf Umwegen schwappt dieses Gedankengut mittlerweile auch über den Atlantik. weiter
  • 441 Leser
IRAK / Wähler werden für Kandidaten aus ihrer eigenen Volks- oder Religionsgruppe stimmen

Die Angst ist immer mit dabei

Beobachter erwarten ein von Schiiten dominiertes Parlament
Trotz der riesigen politischen Probleme wird am Sonntag im Irak ein Parlament gewählt. Einen Wahlkampf hat es aus Angst vor Anschlägen kaum gegeben. Es besteht die Gefahr, dass der Kampf um die Macht nach dem Urnengang mit der Waffe fortgesetzt wird. weiter
  • 403 Leser
DISSERTATION / Heuss in doppelter Auflage

Die Bundespräsidenten und das Hochgeistige

Zwei Städte wetteifern um die Neuauflage von Theodor Heuss Doktorarbeit. Das fördert den Absatz der Dissertation, um die sonst wenig Aufhebens gemacht wird. weiter
  • 420 Leser
GEBÄUDE / Europäisch-asiatische Akademie ausgezogen

Ehemaliges Sanatorium wird zwangsversteigert

Das ehemalige Sanatorium 'Friedrichshöhe' in Achern (Ortenaukreis) soll zwangsversteigert werden. Das Erholungsheim im Stadtteil Oberachern war einst von der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Kreuz betriebenm Teilort Oberachern diente worden. Zuletzt diente es als Bildungseinrichtung und Unterkunft für chinesische Studenten.In den weiter
  • 434 Leser
BERLINALE

Ehrenbär für Gómez

Der bedeutende spanische Schauspieler Fernando Fernán Gómez wird auf der diesjährigen Berlinale (10.-20. Februar) mit einem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Aus Anlass der Verleihung wird Patricia Ferreiras jüngster Spielfilm 'Para que no me olvides' gezeigt, in dem der 1921 in Peru geborene Fernán Gómez die Hauptrolle spielt. weiter
  • 316 Leser
GESCHICHTE / Gründung im Ersten Weltkrieg

Einst eine Wiege der Zivilisation

Der moderne Irak wurde von den Briten geschaffen. Nach dem Ende der Monarchie gab es soziale Reformen. Doch dann wurde das Land immer diktatorischer geführt. weiter
  • 384 Leser
ZUGUNGLÜCK / Selbstmordversuch auf Bahnübergang

Elf Tote: Lebensmüder lebt

Ein Selbstmordversuch auf einem Bahnübergang hat vermutlich zu dem schweren Zugunglück mit mindestens elf Toten in der kalifornischen Metropole Los Angeles geführt. Nach Angaben der Polizei hatte ein lebensmüder Mann am Mittwochmorgen (Ortszeit) sein Fahrzeug auf einem Bahngleis geparkt, war dann aber im letzten Moment aus dem Auto gesprungen. Ein Vorortzug weiter
  • 398 Leser
BOSCH / Elektrokonzern 2004 kräftig gewachsen

Erstmals weltgrößter Zulieferer

Der Automobilzulieferer und Elektrokonzern Bosch ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf 40 Mrd. EUR, teilte die Robert Bosch GmbH in Stuttgart mit. Mit Erlösen in Höhe von 25,3 Mrd. EUR (plus 7 Prozent) sei man 2004 erstmals der weltweit umsatzstärkste Automobilzulieferer gewesen. Das Ergebnis der gewöhnlichen weiter
  • 587 Leser
OPER / Risikobereitschaft von der Stillstand-Reduktion bis zum Commedia-Exzess

Ertrunken im Orchester

Thalheimers 'Katja Kabanowa' und Koskys 'Figaro' in Berlin
Die drei Berliner Opernhäuser suchen energisch den Anschluss ans moderne Regietheater. An der Lindenoper erregt eine wie gelähmte Janacek-Inszenierung die Gemüter, während die Komische Oper mit einem tobend komischen Gag-Feuerwerk Mozart vitalisiert. weiter
  • 420 Leser
Paul hartmann

Finanzchef Wagner geht

Bei der Paul Hartmann AG gibt es innerhalb eines Jahres den zweiten Wechsel im Vorstand. Nachdem der Aufsichtsrat des Spezialisten für Medizin- und Pflegeprodukte den früheren Vorstandschef Ulrich Hemel vor knapp einem Jahr fallen gelassen hatte, obwohl er mit seinem Kurs die Ertragswende erreicht hatte, geht nun auch Finanzvorstand Hans-Peter Wagner. weiter
  • 505 Leser
BASKETBALL

Frankfurt bangt

Der 68:66-Erfolg des deutschen Basketball-Meisters Frankfurt in der Euro-League gegen Panathinaikos Athen soll annulliert werden. Streitpunkt sind die Sieg bringenden Punkte, die Miroslav Todic erzielt hat. Der EuroLeague-Kommissar befand nach Videostudium, dass der Ball erst nach dem Ertönen der Schlusssirene in den Korb befördert wurde. dpa weiter
  • 463 Leser
MODE / Neue Trends bei Handtaschen

Frisch, frech und geräumig

Peppig und optimistisch sollen die Taschen des Sommers 2005 wirken, die auf der Internationalen Lederwaren Messe in Offenbach zu sehen sind. Bevorzugtes Material ist Leder, aber auch Stoffe wie Leinen werden verarbeitet. Individuelle Anhänger sind 'in'. Der Trend geht auch zum Voluminöseren. Die Taschen sind so groß, dass sich in ihnen mehr Platz findet weiter
  • 458 Leser
BERU

Frist verlängert

Der US-Automobilzulieferer Borg-Warner hat sein öffentliches Übernahmeangebot für den Zündkerzenspezialisten Beru um weitere zwei Wochen verlängert. Das teilte das US-Unternehmen in Auburn Hills mit. Zum Ablauftermin des Angebots hatte sich Borg-Warner insgesamt 65,01 Prozent der Aktien der Beru AG (Ludwigsburg) gesichert. dpa weiter
  • 567 Leser
TENNIS / Ein deutsches Talent bei den Heilbronn Open im Blickpunkt: Andreas Beck

Frühstarter mit voller Konzentration auf die Karriere

Wenn er übers Tennis redet, strahlen die blauen Augen. Wenn er Tennis spielt, richtet er sich zu seiner vollen Größe von eins-neunzig auf und setzt kraftvoll seine starke Vorhand ein. Keine Frage, die zwei Jahre auf der Tour haben bei Andreas Beck, 18, positive Spuren hinterlassen. weiter
  • 340 Leser
BUNDESTAG / Qualifikationen aus Sonderprogrammen werden angerechnet

Gesetz zur Berufsausbildung modernisiert

In Deutschland werden künftig im Ausland absolvierte Teile der Berufsausbildung sowie Qualifikationen aus so genannten Warteschleifen auf die Gesamtausbildung angerechnet. Das sieht die umfassendste Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes seit seinem In-Kraft-Treten vor 35 Jahren vor. Sie wurde gestern vom Bundestag mit den Stimmen von Rot-Grün und weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL / Die Affäre Hoyzer zieht immer weitere Kreise - 49 Prozent glauben an Einzelfall

Geständnis schockt Schiedsrichter

Keine eidesstattliche Erklärungen - Illegale Wettbüros im Visier
Robert Hoyzers Geständnis, Fußball-Spiele manipuliert zu haben, hat die Schiedsrichter-Kollegen geschockt. Jetzt stellt sich die Frage nach Mittätern und Mitwissern. Untersucht wird auch, wie weit illegale Sportwetten verbreitet sind - auch im Südwesten Deutschlands. weiter
  • 406 Leser
SIEMENS / Klaus Kleinfeld beerbt Heinrich von Pierer

Große Fußstapfen

Heinrich von Pierer verabschiedete sich gestern von den Siemens-Aktionären. Sein Nachfolger Klaus Kleinfeld, 47, tritt in große Fußstapfen. weiter
  • 460 Leser
TENNIS / Russe nach Fünfsatzsieg im Endspiel

Happy Birthday: Safin beendet Federers Serie

Marat Safin und Serena Williams standen gestern am Rande einer Niederlage, beide haben das Finale der Australian Open erreicht. Safin stoppt Roger Federer. weiter
  • 416 Leser
FUSSBALL

Hertha holt Mansiz

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat den türkischen Stürmer Ilhan Mansiz verpflichtet. Der 29-Jährige erhält einen Vertrag bis Juni 2006. Mansiz, Dritter mit der Türkei bei WM 2002, spielte zuletzt in Japan. Seit Juni vergangenen Jahres war er wegen mehrerer Knieoperationen nicht mehr im Einsatz. Seit dem Herbst absolviert er ein Reha-Programm in Berlin. weiter
  • 320 Leser
VANDALISMUS

Hoher Schaden bei der Bahn

Vandalismus in Zügen und auf Bahnhöfen hat bei der Deutschen Bahn im vergangenen Jahr erneut einen Schaden von rund 50 Millionen Euro angerichtet. Wegen zerkratzter Scheiben, Graffiti oder zerstörter Sitze seien allein bei den Fernzügen Kosten von zwei Millionen Euro angefallen, sagte ein Sprecher. Einen Waggon neu zu lackieren koste bis zu 15 000 Euro weiter
  • 418 Leser

Im Ausland beliebt. ...

...Bundesdeutsche Biere erfreuen sich steigender Beliebtheit im Ausland. Dank eines besseren Exportgeschäftes konnten die heimischen Brauereien im vergangenen Jahr ihren Ausstoß leicht auf 105,8 Mio. Hektoliter Bier steigern. weiter
  • 584 Leser

Im Zweifel für die Reisefreiheit

Der 'Volmer-Erlass' vom 3. März 2000 weist die Botschaften und Konsulate an, wie sie in Visa-Verfahren vorzugehen haben. Ausdrücklich wird klargestellt, dass es um Ermessensspielräume, nicht aber um eine Veränderung der Rechtsvorschriften geht. So sollte einem Ausländer ein Visum für Deutschland versagt werden, wenn Zweifel an Einreisezweck und Rückkehrbereitschaft weiter
  • 453 Leser
Walter bau

Insolvenz abgelehnt

Das Landgericht Augsburg hat gestern einen Insolvenzantrag gegen die angeschlagene Walter Bau AG abgelehnt. Eine Baufirma aus Bocholt habe Walter Bau 'drohende Zahlungsunfähigkeit' vorgeworfen, sich aber nur auf Presseberichte berufen, sagte Gerichtspräsident Werner Möstel. Da Walter Bau keine Schulden bei dem Unternehmen habe, sei der Antrag als unzulässig weiter
  • 457 Leser

INTERVIEW: Gelähmte Sunniten

Erstmals fast seit Menschengedenken bildet sich im Irak ein neuer Staat auf demokratische Weise - und nicht per Putsch oder Gewalt. Als großen Makel und Gefahr sieht der Politik-Professor Jochen Hippler allerdings, dass die sunnitische Volksgruppe daran nicht beteiligt ist. weiter
  • 425 Leser
ÜBERGEWICHT

Jede Bewegung ist wichtig

Es muss gar nicht Aerobic sein. Das Geheimnis der Schlankheit liegt nach Erkenntnissen von US-Forschern in den ganz alltäglichen Bewegungen: Treppensteigen statt Fahrstuhl, Abwaschen per Hand statt per Geschirrspüler, Fußweg statt Auto oder Bus. Der Körper verbrenne selbst dann Kalorien, wenn er mit dem Fuß den Takt schlage, schreiben James Levine und weiter
  • 467 Leser
HOBBY / Spieleerfinder kann viele Patentamt-Urkunden vorweisen

Jede freie Minute am Zeichenbrett

Slobodan Milojevic gibt niemals auf. Schon seit mehr als zehn Jahren erfindet er Spiele. Die Apparaturen zieren aber nur sein Büro. Bisher fand er keine Abnehmer. weiter
  • 4
  • 1040 Leser
LANDESBEDIENSTETE

Jeder Dritte in Teilzeitarbeit

Immer mehr Beamte, Angestellte und Arbeiter des Landes sind in Teilzeit beschäftigt. Das teilt das Statistische Landesamt mit. In den vergangenen fünf Jahren habe der Anteil der Teilzeitbeschäftigten um fast fünf Prozent zugenommen. Mittlerweile sei fast jeder dritte Landesbedienstete (das sind 85 400 Menschen) in Teilzeit tätig. Das lasse sich darauf weiter
  • 355 Leser
BOB / Erster deutscher Titel gleich zum WM-Auftakt

Junioren geben im Zweier Gas

Christoph Gaisreiter und Alexander Mann haben sich zum Auftakt der Junioren-Weltmeisterschaften der Bobfahrer in Winterberg den Zweier-Titel gesichert. Das Duo des SC Riessersee lag in 1:54,43 Minuten neun Hundertstel vor den Schweizern Francisco Banos/Roman Handschin sowie Urs Hefti/Bruno Zurfluh. Der ursprünglich beste deutsche Nachwuchs-Bob mit Karl weiter
  • 428 Leser
GFK

Kauflust kehrt zurück

Nach der Wirtschaft sehen jetzt auch die Verbraucher in Deutschland wieder bessere Zeiten anbrechen. Der Konsumklima-Index des Nürnberger GfK-Instituts machte im Januar einen Sprung nach oben. Positive Wirtschaftsmeldungen und die Steuerreform ließen die Kauflust zurückkehren. 'Es scheint, als würde sich unter der deutschen Bevölkerung eine Art Aufbruchstimmung weiter
  • 472 Leser
VERKEHR / Fahrtenschreiber vorgeschrieben

Kleintransporter unter Kontrolle

Reutlinger Firma unterliegt vor Gericht
Auch in kleineren Kundendienst-, Montage- und Marktfahrzeugen müssen zur Lenkzeit-Kontrolle Fahrtenschreiber montiert werden. Das hat der VGH angeordnet. weiter
  • 364 Leser
VERKEHR

KOMMENTAR: Geduld hat Vorfahrt

LOTHAR TOLKS Machen wir uns nichts vor: Unsere Straßen können nicht flächendeckend überwacht werden. Deshalb kann nicht jeder Raser, Drängler oder Temposünder gestellt und bestraft werden. Die Polizei hat dazu nicht die nötige Personalstärke, und entsprechende technische Kontrollmöglichkeiten sollten wir uns lieber gar nicht erst wünschen. Für die Sicherheit weiter
  • 350 Leser
SCHIEDSRICHTER

KOMMENTAR: Mafia Bundesliga

JÖRG BISCHOFF Das hat dem deutschen Fußball gerade noch gefehlt. Während bisher nur Spieler durch bewusst geschossene Eigentore aufgefallen waren, zieht nun ein Schiedsrichter seinen eigenen Stand in den Sumpf, jene Gruppe, die ihr Ansehen bei Fans, Spielern und Funktionären noch über alle Skandale hat hinweg retten können. Ob Robert Hoyzer nun Täter weiter
  • 378 Leser
PAUL HARTMANN

KOMMENTAR: Strategie mit wenig Erfolg

ALEXANDER BÖGELEIN Die Personalquerelen bei der Paul Hartmannn AG lassen den Heidenheimer Medizin- und Pflegeproduktehersteller nicht zur Ruhe kommen. In der Neuausrichtung geht der Finanzchef Hans-Peter Wagner. Pikant ist dies, weil der 46-Jährige als Sprachrohr des Aufsichtsratschefs Dr. Karl Heinz Weiss galt. Der Mitsiebziger hatte den Kurs des Ex-Vorstandschefs weiter
  • 568 Leser

KOMMENTAR: Zeugnis tröstet

ANDREAS BÖHME Das hätte gut ins Feindbild gepasst: Eine Atomindustrie, die angesichts des von der Bundesregierung gewollten Ausstiegs ihre Kraftwerke verludern lässt. Die ENBW, die höheren Gewinnen zuliebe an der Sicherheit spart. Und ein Konzernchef Utz Claasen, der mit Schönreden und Kraftprotzerei die Öffentlichkeit täuscht. Es ist anders: Die Meiler weiter
  • 380 Leser
SPORT / Schlittenhunderennen in Todtmoos und Bernau

Kraftpakete auf vier Beinen

Ein 'Hauch von Alaska' ist zurzeit wieder im Schwarzwald zu spüren: In Todtmoos und Bernau finden Schlittenhunderennen mit jeweils mehr als 1000 Huskies statt. weiter
  • 406 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall mit Testfahrer Bei einem Unfall auf der Autobahn Heilbronn-Würzburg (A 81) ist gestern eine 43 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die Autofahrerin war bei Osterburken (Neckar- Odenwald-Kreis) auf die linke Spur gewechselt, um einen Lastwagen zu überholen. Mit hoher Geschwindigkeit sei in dem Moment von hinten ein Testfahrer eines Autokonzerns weiter
  • 419 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Schwarzarbeit Die Reformen am Arbeitsmarkt dämmen die Schwarzarbeit ein. Nach einer Studie des Tübinger Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW) wird der Umfang der Schattenwirtschaft in 2004 und 2005 um 15 bis 20 Mrd. EUR zurückgehen. Wichtigster Grund ist demnach die Neuregelung im Bereich der Mini-Jobs. Die verschärften Gesetze weiter
  • 405 Leser
WINTERSPORT

Land wirbt im Internet

Baden-Württemberg will Winterurlauber und Tagestouristen stärker über die Computer daheim anlocken. Mit neuen Wintersport-Seiten im Internet (Adresse siehe Info)lassen sich die Wintersportbedingungen und Angebote abrufen. Informiert werde auch über Schneehöhen, Loipenbeschaffenheiten, Unterkünfte, Liftpreise und Öffnungszeiten, teilte der Südwest-Tourismusverband weiter
  • 367 Leser
WELTMEISTER

Lang, lang ists her

Die deutschen alpinen Skifahrer blicken auf eine längere Durststrecke zurück. Bei den Frauen feierte Martina Ertl (Kombination) 2001 den letzten WM-Titel. Die Herren fahren noch viel länger einer Goldmedaille bei einer WM hinterher. Letzter deutscher Weltmeister war - man glaubt es kaum - Hansjörg Tauscher. Er gewann 1989 überraschend die Abfahrt in weiter
  • 366 Leser
TORHÜTER / Reaktion auf Schäfers Verletzung

Langerbein kommt zum 'Club'

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat zwei Tage nach dem Innenbandriss seines Stammtorhüters Raphael Schäfer Ersatz für den 25-Jährigen gefunden. Die Franken verpflichteten Dirk Langerbein vom Zweitligisten MSV Duisburg. Der 33-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2006. 'Wir mussten reagieren. Mit Dirk haben wir einen erfahrenen Keeper weiter
  • 417 Leser
URTEIL / 18 000 Euro für Verschüttete

Lawinengefahr nicht beachtet

Reiseveranstalter zu leichtsinnig
Weil der Reiseveranstalter nicht wie im Katalog angekündigt, eine sichere Tour ausgewählt hatte, erhält eine von einer Lawine verschüttete Frau Schmerzensgeld. weiter
  • 418 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3026 (Vortag 1,3005) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7677 (0,7689) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6919 (0,6927) britische Pfund, 134,78 (134,47) japanische Yen und 1,5468 (1,5505) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 577 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Tatsächlich Wahlen

DETLEV AHLERS Es wird eine der ungewöhnlichsten Wahlen der Neuzeit werden: großflächig bedroht von Anschlägen, aus Sicherheitsgründen kaum überwacht von Wahlbeobachtern, beeinflusst von Wahlbefehlen, die in Moscheen ausgegeben werden, zugleich eine Wahl, die der schiitischen Mehrheit endlich ihren Anteil an der Macht verleihen wird. Aber das Ungewöhnlichste weiter
  • 375 Leser

Meine TV-Woche

Henrik Wilhelm, Sonderbeilagen · Die kommende Woche würde sich eigentlich für einen Fernsehselbstversuch eignen. Nach dem Motto: 'Wie viel Frohsinn erträgt der Mensch' mal jeden Tag eine der Karnevalssendungen anschauen, die fast jeder Sender zur Erbauung der Narren auf Lager hat. Doch ich lasse es besser, habe Angst vor Risiken und Nebenwirkungen. weiter
  • 388 Leser
HAFTSTRAFE

Mit 40 Stichen getötet

Ein 40-Jähriger ist wegen Totschlags vom Heilbronner Landgericht zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte im Mai 2004 seine Frau nach einem Streit im Auto mit 40 Messerstichen getötet. Danach hatte er bei Neckarsulm-Obereisesheim (Kreis Heilbronn) mit seinem Auto die Begrenzung der A 6 durchbrochen, um sich das Leben zu nehmen. lsw weiter
  • 443 Leser
GRIECHENLAND

Nach Seilriss Brücke gesperrt

Die griechischen Behörden haben gestern die erst im Sommer 2004 eingeweihte neue Hängebrücke zwischen dem griechischen Festland und der Halbinsel Peloponnes geschlossen. Wie das griechische Fernsehen berichtete, ist eines der 186 Stahlseile der rund 2500 Meter langen und 800 Millionen Euro teuren Hängebrücke gerissen. Einsturzgefahr besteht den Angaben weiter
  • 363 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nur einfache Zeremonie Die chinesische Parteiführung hat nur eine einfache 'Abschiedszeremonie' für den mit 85 Jahren gestorbenen früheren Parteichef Zhao Ziyang erlaubt. Er war 1989 wegen seines Widerstandes gegen die gewaltsame Beendigung der Demokratiebewegung gestürzt worden. Die Parteiführung lehnte damit Forderungen der Familie nach einer Beisetzung weiter
  • 451 Leser
KLETT

Neue Form der Finanzierung

In der Branche sei man Vorreiter, in der Gesamtwirtschaft gebe es erst im Norden ein paar Beispiele. Das sagt Arthur Zimmermann, Finanzvorstand der Ernst Klett AG, zu der neuen Form, mit der Deutschlands führender Bildungsverlag Eigenkapital bilden möchte: Privatanleger können ab 1. Februar Teilschuldverschreibungen zeichnen; das ist ein Kredit über weiter
  • 480 Leser
FDP / Auf der Suche nach einem neuen Generalsekretär

Noch wagt sich niemand aus der Deckung

Nach dem Amtsverzicht von Cornelia Pieper ist die FDP auf der Suche nach einem neuen Generalsekretär. Gute Chancen hat der Heidelberger Dirk Niebel. weiter
  • 380 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nokia übertrifft Erwartungen

Positive Unternehmensnachrichten sorgten gestern für etwas Bewegung. Der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia hatte die Prognosen der Analysten übertroffen; die Aktie zog um mehr als sieben Prozent an. Auch der Zwischenbericht von Europas größtem Unterhaltungselektronik-Konzern Philips wurde positiv aufgenommen. Siemens legte nach anfänglichen Kursverlusten weiter
  • 480 Leser
SCHLOTT / Vorsteuerergebnis auf Vorjahreshöhe

Nutzen vom Versandhandel

Der Mediendienstleister Schlott will 2005 vom Umbruch im Versandhandel profitieren. Das geplante häufigere Erscheinen der Kataloge in kürzeren Zeiträumen komme der Print-Sparte des Unternehmens entgegen, sagt der Vorstandsvorsitzende der Schlott Gruppe AG, Bernd Rose. Der Versandhandel ist ein wesentlicher Kunde von Schlott. Für das laufende Geschäftsjahr weiter
  • 527 Leser
KOMMUNEN / Abschied vom Aalener Rathaus

OB Pfeifle hört auf

Ulrich Pfeifle (SPD) wird sein OB-Amt zum 31. Juli 2005 niederlegen. Pfeifle, seit 29 Jahren Chef im Aalener Rathaus, muss aus Rücksicht auf seine Gesundheit aufhören. weiter
  • 391 Leser
JUSTIZ

Pfahls bleibt in Haft

Der ehemalige Rüstungsstaatssekretär Holger Pfahls bleibt in Haft. Das Augsburger Landgericht verwarf gestern eine Haftbeschwerde des angeklagten früheren CSU-Politikers. Der Vorwurf der Bestechlichkeit ist nach Ansicht der Kammer nicht verjährt. Auch der Argumentation, dass der Vorwurf der Steuerhinterziehung hinfällig sei, schloss sie sich nicht an. weiter
  • 358 Leser
US-Architekt

Philip Johnson gestorben

In seinen besten Jahren nahm Stararchitekt Philip Johnson den Lunch stets im Restaurant 'Four Seasons' im Seagram Building ein, das zu seinen großen Meisterwerken in New York gehört. Um den Tisch gruppierten sich angehende Baukünstler. Sie himmelten den stets in Designer-Anzüge gekleideten Mann mit der selbst entworfenen, runden schwarzen Brille an. weiter
  • 364 Leser
ATOMKRAFT / Sicherheitskonzept untersucht

Philippsburg kommt gut weg

Behörde beanstandet nur Kleinigkeiten
Internationale Fachleute stellen der Sicherheit im Kernkraftwerk Philippsburg ein gutes Zeugnis aus. Es gab nur 16 Hinweise, was besser gemacht werden kann. weiter
  • 433 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Wirtschaftsministerium und Branchenvertreter arbeiten Kooperationsmodell aus

Privatinvestitionen in Infrastruktur

Pleitenrekord, Umsatzrückgang und Jobabbau - 2005 keine Aussicht auf Besserung
In Baden-Württemberg soll noch 2005 der Startschuss für Privatinvestitionen in die öffentliche Infrastruktur fallen. Das bringt der in der Krise steckenden Bauwirtschaft Aufträge und der öffentlichen Hand Kosteneinsparung, sagt Bau-Verbandschef Thomas Schleicher. weiter
  • 529 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: VfB Stuttgart - Nürnberg, Bielefeld - Hannover, Dortmund - Mgladbach, SC Freiburg - Wolfsburg, Hamburger SV - Mainz, Leverkusen - Bochum, Kaiserslautern - Schalke. - Sonntag, 17.30: Bremen - Rostock, Hertha BSC - FC Bayern. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: 1. FC Köln - Burghausen, Essen - Trier, 1860 München weiter
  • 392 Leser

QuOten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 5 981 442,30 Euro, 2: 276 405,40 Euro, 3: 62 819,40 Euro, 4: 2526,90 Euro, 5: 260,50 Euro, 6: 40,20 Euro, 7: 32,50 Euro, 8: 10,40 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 585 009,10 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 455 Leser
daimler-chrysler

Rekord bei Nutzfahrzeugen

Daimler-Chrysler hat 2004 dank seiner neuen japanischen Tochter Mitsubishi Fuso einen Rekordabsatz bei den Nutzfahrzeugen erzielt: Der Absatz stieg um 42 Prozent auf weltweit 712 200 Einheiten, wie der Konzern berichtete. Im Absatz seien erstmals auch 118 100 Einheiten des im April 2004 konsolidierten Geschäftsbereichs Fuso enthalten. Ohne Fuso seien weiter
  • 525 Leser
WALTER BAU

Rettung in Sicht

Die Verlängerung der Bürgschaften für den angeschlagenen Walter-Bau-Konzern ist nach Angaben aus Unternehmenskreisen unter Dach und Fach. Als letztes der zögerlichen Institute habe auch der französische Kreditversicherer Coface zugestimmt, hieß es gestern Abend in den Kreisen. Damit stehe die Verlängerung der Bürgschaften in Höhe von 1,5 Mrd. EUR. Nun weiter
  • 537 Leser
FUSSBALL / Verdächtiger Robert Hoyzer räumt Schiebereien ein

Schiedsrichter will auspacken

Anwalt: Fall hat noch viel größeres Ausmaß - DFB plant 'Frühwarnsystem
Schiedsrichter Robert Hoyzer hat gestern die gegen ihn erhobenen Betrugsvorwürfe überraschend zugegeben. Er kündigte zudem im größten Manipulationsskandal des deutschen Fußballs seit 34 Jahren weitere Enthüllungen an. Der DFB will solchen Fällen künftig vorbeugen. weiter
  • 467 Leser
SPORT

Schlittenhunde treten an

Ein 'Hauch von Alaska' ist zurzeit wieder im Schwarzwald zu spüren: In Todtmoos und Bernau finden Schlittenhunderennen mit jeweils mehr als 1000 Huskies statt. weiter
  • 456 Leser
SKELETON / Kerstin Jürgens verspielt Chancen

Schrammen an Kinn und Helm

Skeleton-Europameisterin Kerstin Jürgens hat nach einem spektakulären Sturz in St. Moritz den letzten Platz belegt und damit ihre Chancen auf den Gesamtweltcup-Sieg verspielt. Die Winterbergerin, die zuvor einen Startrekord aufgestellt hatte, erlitt bei dem Crash Schürfwunden am Kinn und eine Prellung an der Hand. 'Das war der erste richtige Sturz meiner weiter
  • 365 Leser
MORDPROZESS

Schütze streckt Kellner nieder

Mit zwei Pistolen bewaffnet, hat ein Sportschütze in Stuttgart einen Kellner erschossen. Der Mann hatte ihn nach einem heftigen Streit angerempelt. weiter
  • 369 Leser

Ski-Spitzen: 'Ein wenig geschockt'

gegensätze:Bormio bietet Thermalbäder und mittelalterliches Flair, in Santa Caterina ist die Talstation des Zielstadions ein hässlicher Rohbau: Die Ski-WM findet in zwei typisch italienischen Orten voller Gegensätze statt. 'Wir waren schon ein wenig geschockt, als wir hierhin kamen', sagte Damen-Cheftrainer Wolfgang Maier mit Blick auf die Baustellen weiter
  • 316 Leser
AUSLÄNDER / Städtetag fordert rasche Einsetzung der Härtefallkommission

SPD wirft Teufel Blockade vor

Ausgerechnet der Katholik Erwin Teufel blockiere die Einsetzung der Härtefallkommission für Flüchtlinge, tadelt die SPD. Auch der Städtetag will endlich Taten sehen. weiter
  • 386 Leser
UNIVERSITÄTEN / Proteste gegen geplante Gebühren

SPD-Länder: Gratis-Studium nur für Landeskinder

Nach Aufhebung des Studiengebührenverbots überlegen SPD-geführte Bundesländer, den befürchteten Ansturm auf ihr Gratis-Studium abzuwehren. Rheinland-Pfalz kündigte an, das gebührenfreie Erststudium nur Landeskindern zu ermöglichen, wenn andere Länder Gebühren einführen. Auch Schleswig-Holstein und Bremen denken daran. Nordrhein-Westfalen bezweifelt weiter
  • 350 Leser

Sport aktuell: Deutsche Runde weiter

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Tunesien vorzeitig die Hauptrunde erreicht. Der Olympia-Zweite kam gestern in einem Vorrundenspiel der Gruppe D in Sousse zu einem 27:27 (15:12) gegen Norwegen. Das Unentschieden reicht für die Teilnahme an der nächsten Runde aus. dpa weiter
  • 447 Leser
WETTER / Der 'Ballermann' auf Mallorca ist eingeschneit - Kälterekord in der Schweiz

Statt Strandspaziergang Schneeballschlacht

Ferieninsel liegt unter der weißen Pracht - Österreichs Automobilclub spricht von einer 'Hölle
Schnee und Eis in Rom und auf Mallorca, stürmischer Wind im Alpenraum. Der Winter hat Europa fest im Griff. Mit minus 28,1 Grad verzeichnete die Schweiz die bisher kälteste Nacht des Winters. In Österreich wurde die A 1 für den Schwerlastverkehr gesperrt. weiter
  • 420 Leser

STICHWORT: Kronzeuge: Strafbonus für Aufklärung

Die lückenlose Aufklärung des Sachverhalts, die der Schiedsrichter Robert Hoyzer angekündigt hat, hilft nicht nur der Staatsanwaltschaft, sondern auch ihm selbst. Denn das Gesetz kennt Möglichkeiten, Milde gegenüber Tätern walten zu lassen, sofern sie über die ihnen selbst zur Last gelegten Taten hinaus zur Aufklärung beitragen. Schiedsrichter, die weiter
  • 401 Leser

Stimmen: Schwere Tage wie noch nie

Gerhard Mayer-Vorfelder (DFB-Präsident): Ich bin sehr erschüttert. Wie jeder Fußball-Fan sind wir daran interessiert, dass alles lückenlos aufgeklärt wird. Ich halte es für richtig, erst die Ergebnisse der Staatsanwaltschaft abzuwarten. Die haben ganz andere Möglichkeiten als die Sportgerichtsbarkeit. Dr. Theo Zwanziger (Geschäftsführender DFB-Präsident): weiter
  • 314 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Straub: Vereint gegen Radikale

Landtagspräsident Peter Straub (CDU) hat zu einem couragierten Kampf gegen rechtsradikale Tendenzen in der Gesellschaft aufgerufen. 'Rassismus und Rechtsradikalismus erledigen sich nicht von alleine', sagte Straub gestern in Heidelberg vor rund 200 Gästen bei der zentralen Landtagsfeier zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus. Der Landesvorsitzende weiter
  • 346 Leser
WM-PISTEN / Zwei Schauplätze im Blickpunkt: 'Stelvio' und 'Deborah Compagnoni

Strecken-Charakter: Technisch anspruchsvoll und schwierig

Bei der Ski-WM stehen zwei Strecken im Mittelpunkt: Die 'Stelvio-Piste' in Bormio für die Herren und die Piste 'Deborah Compagnoni' für die Fauen in Santa Caterina. weiter
  • 571 Leser

STUTTGARTER SZENE

Die Not der Staatssekretäre Wenn Sie bislang nicht recht wussten, warum sich das Land Staatssekretäre (samt persönlichen Referenten und Fahrern) hält, dann schauen Sie sich doch einfach mal an, was beispielsweise Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU) so umtreibt: Mal zeichnet die im Agrarressort angedockte Eppingerin die Gewinner des Kantinenwettbewerbs aus, weiter
  • 496 Leser
SPARKASSEN / Im vergangenen Jahr über den eigenen Erwartungen gelegen

Substanz deutlich gestärkt

Eigenkapitaldecke wird länger - Weniger Zweigstellen und Mitarbeiter
Die Sparkassen in Baden-Württemberg sehen sich auf dem richtigen Weg. Sie haben im vergangenen Jahr ihr Ergebnis gesteigert, die Kosten und das Risiko verringert. Dank einer jetzt dickeren Eigenkapitaldecke ist ihnen der Ausbau des Kreditgeschäfts möglich. weiter
  • 576 Leser
VERKEHR

Temposünder am Pranger

Deutsche Autofahrer sind grundsätzlich zu 'kontrollierten Temposünden' bereit, meint Generalbundesanwalt Kay Nehm. Verkehrsregeln würden als Beschränkung der individuellen Freiheit empfunden, sagte Nehm gestern beim Verkehrsgerichtstag in Goslar. Er sprach von 'massenhaft bewussten Regelverstößen'. Zu hohes Tempo sei neben Alkohol- und Drogenkonsum weiter
  • 334 Leser

THEMA DES TAGES: Der Irak vor der Wahl

Die Parlamentswahl am Sonntag ist ein Meilenstein in der Entwicklung des Irak. Wir berichten über den Urnengang in dem befreiten Land, das weiterhin von Gewalt überschüttet wird. Im Interview analysiert ein Politik-Professor die Chancen und Gefahren. weiter
  • 461 Leser
VISA-AFFÄRE / Neue Vorwürfe gegen Fischers Ex-Staatsminister

Union macht Volmer Druck

SPD und Grüne weisen Kritik an Nebentätigkeit zurück
Die Opposition verstärkt mit Korruptionsvorwürfen den Druck auf den früheren Staatsminister im Auswärtigen Amt, Ludger Volmer. Noch aber sieht die Koalition keinen Grund, an der Glaubwürdigkeit des jetzigen außenpolitischen Sprechers der Grünen zu zweifeln. weiter
  • 374 Leser

Verbrauchertipps: Die richtige Baufinanzierung

Wer derzeit eine Baufinanzierung neu abschließen oder verlängern kann, sollte die günstige Zinssituation zur schnelleren Entschuldung nutzen. Das kann er dadurch, dass er eine höhere Tilgungsrate vereinbart. Normalerweise wird 1 Prozent vereinbart. Wer es sich leisten kann, sollte aber jetzt auf zwei, drei oder vier Prozent ausweichen. Damit verkürzt weiter
  • 465 Leser
JUSTIZ / Ermittlungen gegen den Leiter des Windsbacher Knabenchors

Verdacht auf Misshandlung jugendlicher Sänger

Die Behörden ermitteln gegen den Leiter des Windsbacher Knabenchores, Karl-Friedrich Beringer, wegen des Verdachts der vorsätzlichen Körperverletzung und der Misshandlung Schutzbefohlener. Die Mutter eines früheren Chorsängers habe Anzeige wegen angeblicher Übergriffe des Chorleiters auf Sänger erstattet, sagte der Nürnberger Oberstaatsanwalt Wolfgang weiter
  • 405 Leser
GEDENKEN

Versprechen in Auschwitz

Mit dem Versprechen, vergleichbare Verbrechen nie wieder geschehen zu lassen, haben Staatschefs aus 30 Ländern, kirchliche Würdenträger und Überlebende den Opfern des Holocaust in Auschwitz gedacht. Bundespräsident Horst Köhler mahnte bei einem Rundgang durch das Vernichtungslager, die Erinnerung an die Verbrechen wach zu halten. Der russische Wladimir weiter
  • 340 Leser
LEICHTATHLETIK / 19. Stuttgarter Meeting in der Schleyerhalle

Viele Stars, ein Vierkampf und ein Rekordversuch

Weltbestes Hallen-Meeting - diesen Ruf pflegt das Leichtathletik-Sportfest in Stuttgart. Morgen (von 18.30 Uhr an live im DSF) zum 19. Mal. Schwer tut sich die Mannschaft um Organisator Fredy Schäfer damit nicht, denn die familiäre Atmosphäre, das Fachpublikum und nicht zuletzt der Etat von 580 000 Euro locken 170 Sportler aus 32 Nationen in die Schleyerhalle, weiter
  • 353 Leser
GUANTANAMO

Vier Briten frei

Vier Briten, die nach jahrelanger Haft in dem umstrittenen US-Gefangenenlager Guantánamo an Großbritannien übergeben worden waren, sind dort ohne Auflagen freigelassen worden. 'Gegen sie liegt nichts vor', sagte ein Sprecher von Scotland Yard. 'Sie sind freie Bürger.' Die jetzt freigekommenen Moslems erheben zum Teil schwere Foltervorwürfe. dpa weiter
  • 462 Leser
NEBENJOB / Globalisierungskritiker bieten 'mandatsbegleitende Berufstätigkeit

Willige Volksvertreter gesucht

Per Zeitungsannonce sucht Attac Abgeordnete für effektive Lobbyarbeit. Gegen satte Nebeneinkünfte, versteht sich. Eine Reaktion auf die Nebentätigkeit-Affaire. weiter
  • 398 Leser

Winterzauber am Feldberg. ...

...Der 'Stübenwasen' unterhalb des Feldbergs bei Todtnauberg im Südschwarzwald ist jetzt wieder ein Paradies für Langläufer - und bietet mit seinem winterlichen Bilderzauber allerbesten Grund, eine Pause einzulegen und die Schönheit der Natur zu genießen. weiter
  • 425 Leser
SÜSSWAREN / Die Prinzen-Rolle ist seit 50 Jahren auf dem deutschen Markt

Zwei Kekse, dazwischen Schokolade

Zwei Kekse und dazwischen Schokolade: Die Prinzen Rolle eines belgischen Bäckers zählt zu den bekanntesten Leckereien in Deutschland. weiter
  • 701 Leser

Leserbeiträge (2)

Vergelt's Gott!

Eine Leserin hat sich einfach gefreut: Ein kleiner Stern auf dem Rosenstein: Bevor die Weihnachtszeit endgültig zu Ende geht (Lichtmess am 2. Februar), noch eine kleine Geschichte: Auch in unserer heutigen Zeit gibt es Menschen, die mit tollen Ideen und kleinen Gesten anderen Freude bereiten. So ein Mensch ist der oder die Unbekannte, der jedes Jahr weiter
  • 526 Leser

Vergelt's Gott!

Eine Leserin hat sich einfach gefreut: Ein kleiner Stern auf dem Rosenstein: Bevor die Weihnachtszeit endgültig zu Ende geht (Lichtmess am 2. Februar), noch eine kleine Geschichte: Auch in unserer heutigen Zeit gibt es Menschen, die mit tollen Ideen und kleinen Gesten anderen Freude bereiten. So ein Mensch ist der oder die Unbekannte, der jedes Jahr weiter
  • 538 Leser