Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. Februar 2005

anzeigen

Regional (70)

SCHNEEFALL / Sieben Unfälle in der Nacht auf Dienstag, doch kein Verkehrschaos

Winterdienst im Dauereinsatz

Ein Verkehrschaos ist durch den erneuten Schneefall ausgeblieben, doch die Winterdienste von Autobahnmeisterei und städtischem Bauhof sind im Dauereinsatz gewesen. Nur sieben Unfälle hat es gegeben, was auch an der Disziplin der Autofahrer lag. Die meisten haben Winterreifen und verhalten sich angemessen. Nur bei Rosenberg und Neresheim gab es kleinere weiter
  • 110 Leser
Der Bundestagsabgeordnete aus Oberkochen hat im Bundestag über die Lastwagenmaut gesprochen. "Gott sei Dank können wir seit dem 1. Januar sehen, dass die Technik funktioniert", sagte er. Allerdings gebe es auch hier schon wieder Fragen. Man sei von 800 000 Lastern pro Tag ausgegangen, die über die Autobahnen rollten. Die Mautfirma Toll Collect berichte weiter
  • 146 Leser
Wie die Polizei mitteilt, ist ein 26-jähriger Mann aus Bopfingen der zweite Drogentote in diesem Jahr. Der Mann war am Samstag von Familienangehörigen in der Toilette seiner Wohnung leblos aufgefunden worden. Der herbeigerufene Notarzt konnte den jungen Mann zwar reanimieren, trotz aller Bemühungen verstarb er aber am Sonntagmittag im Ostalb-Klinikum. weiter
Auch die Gemeinde Abtsgmünd will sich an der kreisweiten Spendenaktion für die Seebebenopfer in Südostasien beteiligen. Bürgermeister Ruf berichtete in der Sitzung des Gemeinderats, dass man bereits 500 Euro zur Verfügung gestellt habe. An der kreisweiten Aktion will sich die Gemeinde mit rund 2000 bis 3000 Euro beteiligen. Stellvertreter Für Ortsvorsteherin weiter
Damit dürfte es bald vorbei sein: Schnee an den Hängen über Aalen. Für heute werden nur noch im Bergland Schneefälle vorausgesagt. Das obige Bild entstand vor wenigen Tagen am Fuße der Ostalb-Skipiste, nach Einbruch der Dunkelheit. Im Vordergrund erhellt bleiches Flutlicht den Schnee. In der Dämmerung liegt der Heuchelbach und darüber gleißt Aalen in weiter
  • 105 Leser
Am Mittwoch, 2. Februar, laden die Elisabethfrauen die Senioren aller Kirchengemeinden zum närrischen Nachmittag mit Conférencier Reinhold und Akkordeonspieler Gustl ins Jeningenheim ein. Die Kindergarde des FCV und die flotte Senioren-Tanzgruppe treten ebenfalls auf. Abholung Braune Hardt (Berliner Straße) um 14 Uhr. Fasnacht in Röhlingen Am Mittwoch, weiter
Der Freizeitclub Ellenberg rief zum Kinderfasching in die Elchhalle und alle kamen. Durch das bunte Programm führte Winfried Grimm in bewährter Weise. Die Nachwuchsgarden des FCE hatte viel bejubelte Aufritte. Die Bambinogarde, die Rote Garde, die Lila Funken und die Party Girls zeigten ihr Können. Dazwischen gab es eine Mini Playback Show und spontane weiter
Am 2. Februar ab 15 Uhr im 2. Obergeschoss der Aalener Stadtbibliothek erfahren Kinder ab 4 Jahren, was zu tun ist, wenn das Geburtstagsgeschenk in Form einer Schildkröte einfach nicht aufhören will zu wachsen und größer und größer wird. Nach dem Vorlesen dürfen sich die Kinder selbst eine Schildkröte basteln. Aalener Rathaussturm Unterkochener Bärenfanger weiter
  • 105 Leser
Mit 100 aktiven Narren wird der Aalener "Wiesengrund" am Freitag, 4. Februar ab 16 Uhr auf den Kopf gestellt. Mit dabei unter anderen die Aalener Fastnachtszunft "Zum sauren Meckereck", die Bärenfanger und Haugga Narra. weiter
  • 416 Leser
Am heutigen Dienstag tagt um 19 Uhr im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus in Waldhausen der Ortschaftrat. Unter anderem stehen eine Bürgerfragestunde, die Bildung der Ausschüsse des Ortschaftsrates und Bekanntgaben auf dem Programm. weiter
  • 133 Leser
In Lauchheim ist die Erholungsphase nach dem großen Faschingsumzug kurz. Am Gumpendonnerstag, 3. Februar, werden die Narren wieder die Stadt stürmen und ab 19.30 Uhr laden die Bettelsack-Narra zur Prunksitzung. Faschingstreiben Närrisch geht es diese Woche auch in Westhausen zu. Die Woche beginnt heute mit dem Frauenfasching des katholischen Frauenbunds, weiter
Am 3.Februar um 16 Uhr beginnt in Hüttlingen der Sturm auf das Rathaus durch die Hüttlinger Stachel-Mätza. Mit dabei sind die Wasseralfinger Schluddagugga und die Stimmungsband "Lombapack". Für die Bewirtung sorgt die Jugendfeuerwehr Hüttlingen. Hüttlinger Muffigelball Ab 20 Uhr spielt am Donnerstag im "Lamm" in Hüttlingen beim Muffigelball die Stimmungsband weiter
Am Donnerstag, 3. Februar, steigt ab 19.30 Uhr der Gumpendonnerstagsfasching des TV Oberdorf mit "Pianissimo Show Express". Eintritt (inkl. Getränk) vier Euro. Faschingsball Der Musikverrein und die Gartenfreunde Aufhausen feiern am Samstag, 5. Februar in der Egerhalle in Aufhausen den traditionellen Faschingsball. Mit dabei die Faschingsgesellschaft weiter
TSG HOFHERRNWEILER-UNTERROMBACH / Fasnachtswochenende

"Archie" als TSG-Putzfrau

Auf über 55 Jahre Faschingstradition kann die TSG-Hofherrnweiler in diesem Jahr zurückschauen. Höhepunkte in dieser Kampagne: der Gumpendonnerstagsball und die Weststadt-Prunksitzung am Faschingssamstag. weiter
  • 104 Leser
NEUJAHRSEMPFANG / Corinna Werwigk-Hertneck sprach beim FDP-Kreisverband

"Klug und sachlich Position beziehen"

Aufbruchstimmung bei der FDP. Die Liberalen im Kreis besinnen sich auf Grundtugenden wie Vordenken, Meinungsvielfalt und Individualität. Beim Neujahrsempfang in Gmünd nahm die stellvertretende Landesvorsitzende und frühere Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck Stellung zum Thema "Liberale Integrationspolitik". weiter
  • 132 Leser

"Science-Lab" für Kinder

Das deutsche Bildungssystem greife viel zu spät Themen aus Naturwissenschaft und Technik auf und die neue PISA-Studie offenbare erneut das Ergebnis: Das meint die "Science-Lab GmbH & Co. KG", ein Bildungsangebot, in dem Kinder von fünf bis sechs Jahren durch einfache Experimente, die sie selber durchführen, die Welt von Naturwissenschaft und Technik weiter
WASSERALFINGER BAHNHOF

"Vernünftige Lösung" im Gespräch

Auf Initiative der CDU-Wasseralfingen sowie des Bundes für Heimatpflege zeichne sich nun ein tragfähiges Konzept zur Aufwertung des Standortes Wasseralfingen ab. Dies erklärt CDU-Vorsitzender Wolfgang Bolsinger in einer Pressemitteilung. weiter

580 Euro gesammelt

Seine Betroffenheit über die Flutkatastophe in Asien ließ Patrick Martin Cotter, Inhaber des Irish Pub "Finegan's Wake" in Ellwangen, schnell handeln. In seiner Gaststätte hängte er zum Spendensammeln einen Strumpf auf und bat seine Gäste am donnerstäglichen Bingo-Abend um einen kleinen Obulus. Dem schloss sich die Hausband "Mojo Six" an. Den Erlös weiter
  • 126 Leser
SOZIALHILFE / Rückforderungen beschäftigen die Ämter

Alte Akten abarbeiten

Im Rems-Murr-Kreis verschickt der Landrat Hilferufe an die Kommunen: Sie sollen mithelfen, dass Rückforderungen aus der Sozialhilfe rechtzeitig verschickt werden können. Andernfalls drohen Millionenverluste. Ostalb-Sozialdezernent Josef Rettenmaier kennt das Problem und hat ein Mitarbeiterteam gebildet, das nur für diese Arbeit zuständig ist. weiter
  • 136 Leser
KIRCHENGEMEINDE ST. JOHANNES / Neujahrsempfang in Beersbach

Anton Nagler: "Wir müssen uns behaupten"

"Wir möchten Dank sagen für die tolle Unterstützung im vergangenen Jahr und hoffen, dass auch das neue Jahr so positiv verlaufen wird". Das war der Tenor des Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer Beersbach, der vom Kirchenchor unter der Leitung von Franz Xaver Klotzbücher musikalisch umrahmt wurde. weiter

Arbeitsuchende werden abgezockt

Ausgenommen werden derzeit Arbeitsuchende, die auf eine windige Zeitungsannonce antworten, die eine angebliche Firma A+K Gebäudedienstleistungen aufgibt und darin Reinigungskräfte, Hauswirtschafterinnen und Hausmeister sucht. Wer die angegebene 01805-Telefonnummer wählt, wird dort lediglich von einem automatischen Anrufbeantworter auf eine andere Nummer weiter
  • 110 Leser

Basar rund ums Kind

Am Samstag, 19. Februar findet im Gemeindehaus St. Wolfgang von 14 bis 16 Uhr wieder ein Kindersachen-Basar statt. Verkauft werden können unter anderem Kinderkleidung, Babyausstattung, Autositze, Wippen und Buggys. Während der Verkaufszeit wird Kaffee und Kuchen angeboten. Für Kinder gibt es Unterhaltungsangebote. Anfragen an Frau Rother, Tel. (07961) weiter
  • 112 Leser
SCHÄFERHUNDEVEREIN O.G. OSTALB, SITZ AALEN / Jahreshauptversammlung

Beitrag bleibt dieses Jahr noch stabil

Zu seiner Hauptversammlung konnte der Schäferhundeverein O.G. Ostalb, Sitz Aalen, zahlreiche Mitglieder begrüßen. Erfreuliche Nachricht: Der Beitrag bleibt stabil. weiter
  • 177 Leser

Benefizkonzert

Gleich drei Bands hatten sich im Cafe "ars vivendi" zu einem Benefizkonzert versammelt, um die Aktion "Seebeben in Südostasien - Gibt es ein Morgen?" zu unterstützen. Die Comboni-Missionare, die die Aktion durchführen, werden unterstützt von Fun Event Travel aus Rainau, sowie dem Medienzentrum aus Ellwangen. "T(w)ogether", die "Flatcats" und "Trommeln weiter
  • 118 Leser
GUTEN MORGEN

Bewerbung

Sehr geehrte Vorstandsmitglieder von VW und RWE, hiermit bewerbe ich mich um einen Ihrer Arbeitsverträge ohne Gegenleistung. So wie ihn Abgeordnete von SPD und CDU haben. Schon als kleines Kind habe ich davon geträumt, fürs Nichtstun Geld zu bekommen. Ich bin dafür hervorragend qualifiziert. Schon in der Schule wurde meine Faulheit ausgezeichnet. Außerdem weiter
  • 120 Leser
SENIORENFASCHING / Beiträge von Sportverein, Karnevalsverein und der Stepptanzschule Nitschke in der SVL-Halle

Der Bürgermeister in der Bütt'

Eine Supershow durch Beiträge von Sportverein, Karnevalsverein und als Höhepunkt der Stepptanzschule Nitschke war der Seniorenfasching der Stadtverwaltung in der SVL Halle, bei dem auch Bürgermeister Werner Kowarsch Welt- und Lokalgeschehen karnevalistisch hinterfragte. weiter
FASNACHT STÖDTLEN / Stürmischer Beifall beim "SpoMu-Ball"

Der närrische Funke sprang über

Die Akteure vom Sportverein und Musikverein Stödtlen haben in der Turn- und Festhalle ein buntes närrisches Programm geboten und wurden dafür mit stürmischem Beifall belohnt. Vor vollem Haus führte Karl-Heinz Wittemann mit viel Humor und Charme durch das Programm vom Spo-Mu-Ball. weiter
  • 129 Leser
OBST- UND GARTENBAU / In zehn Jahren 1000 neue Mitglieder im Kreis - aktuell wieder 79 "Neue"

Die jungen Pflänzchen wachsen nach

Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine hat Grund zu feiern. Das 125. Bestehen des Landesverbands und vor allem sich selbst. Denn die Mitgliederzahl stieg um 79 auf 4152 und in den vergangenen zehn Jahren um über 1000. Der Nachwuchs ist mit im Boot und der Wille zur gartenbaulichen Fortbildung groß. weiter
FASCHING / Ohne Alkohol

Disco setzt Maßstäbe

Nach dem gelungenen und beispielhaften Projekt aus dem Vorjahr will der Förderverein des SV Kirchheim-Dirgenheim die alkoholfreie Jugenddisco wiederholen. Fest eingeplant hat dies der Vorsitzende Gerhard Dittmer für den 4. Februar im Zuge der heißen Phase der "fünften Jahreszeit" in der Turn- und Festhalle Kirchheim. weiter

DRK-Spende an Schule

Alois Schmid, Vorsitzender des DRK Ortsvereins Elchingen, übergab den Überschuss in Höhe von 200 Euro als Spende für Lernmittel an Anton Schneider, Schulleiter der Grundschule in Elchingen. Der Erlös entstand aus den Einnahmen bei Veranstaltungen, Ausflügen und der Weihnachtsfeier der Senioren der Gymnastikgruppen und der älteren Mitbürgerinnen und weiter
SÄNGERLUST TREPPACH / Jahreshauptversammlung

Ein Jahr der Fülle

Am Samstag fand die Generalversammlung der Sängerlust Treppach im "Adler" statt. Vorsitzender Dietmar Seibold begrüßte die Anwesenden. Mit dem Lied "Von guten Mächten" gedachte man der verstorbenen Mitglieder des Vereins. Im vergangenen Jahr war dies Hermann Erhard. weiter
  • 166 Leser
PFAHLHEIMER FASNACHT / Höhepunkt Rosenmontagsumzug

Ein närrischer Ort

Pfahlheim scheint schon immer ein närrischer Ort gewesen zu sein. Sogar aus der Zeit um 1900 sind einige Schnitzelbankverse bekannt. weiter
  • 113 Leser
HAUGGA-NARRA ESSINGEN / Prunksitzung in der Remshalle

Elferrat singt und lästert

Wieder einmal haben es die Haugga-Narra geschafft, einen ganzen Saal in Hochstimmung zu versetzen. Dies freute besonders den Präsidenten des Vereins, Erwin Heinrich. weiter
FC-PFLAUMLOCH / Faschingsball

Enterprise landet

In der vollbesetzten Turnhalle in Pflaumloch feierte am Samstagabend die Besatzung des (T)raumschiff FC-Enterprise zusammen mit vielen Außerirdischen und Erdlingen beim Faschingsball des FC-Pflaumloch bis in den frühen Morgen. weiter

Faschings-Endspurt

Nächster Höhepunkt ist am Gumpendonnerstag um 19 Uhr der Hemadloddderumzug. In der Stadtmitte wird anschließend der Narrenbaum gesetzt. Anschließend (Beginn: 20.33 Uhr) findet in der Dreißentalhalle der Weiberfasching statt. Am Samstag, 5. Februar, um 10 Uhr werden die Schlaggawäscher das Rathaus stürmen. Die dritte und letzte Prunksitzung der NZO beginnt weiter
LIEDERKRANZ WALDHAUSEN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Gautag 2006 in Waldhausen

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Liederkranz Waldhausen im "Fässle" ehrte Vorsitzender Helmut Himml langjährige Sängerinnen und Sänger. Im Jahr 2006 findet in Waldhausen der Gautag des Eugen-Jaekle-Gaus statt. Diese Nachricht überbrachte der Vorsitzende des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Gau, Frank Hosch. weiter
  • 174 Leser
IMKERSCHULE HÄRTSFELD

Gerhard Moll ist Vorsitzender

Die Härtsfelder Imkerschule steht nach einem Jahr unter neuer Leitung. Für den erkrankten Gründungs-Vorsitzenden Georg Strobl aus Nattheim wurde Imkermeister Gerhard Moll aus Syrgenstein zum ersten Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 210 Leser

Heute Filmabend

Heute um 19.30 Uhr beginnt im Naturfreundehaus am Tierstein ein Filmabend der Schmalfilmfreunde. Gezeigt werden mehrere Kurzfilme, auch mit lokalem Bezug. Gäste willkommen. weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Hauptversammlung der Adelmannsfelder Wehr

Höhepunkt war das Dorfweiherfest

Die Jahreshauptversammlung hat Kommandant Wolfram Reck in seinem Amt bestätigt. Jürgen Wemmer wurde für seinen 25-jährigen aktiven Dienst geehrt, Siegfried Streicher zog sich in die Altersabteilung zurück. weiter
JUGEND MUSIZIERT / Zum Abschluss des Regionalwettbewerbs erfüllen die Preisträger Schloss Kapfenburg mit Musik

Hörvergnügen quer durch die Altersregister

Die Preisträger des 42. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" sind am Sonntag geehrt worden. Regionalvorsitzender Erich W. Hacker begrüßte aus diesem Anlass über 350 Besucher im großen Konzertsaal von Schloss Kapfenburg. Zwischen den Ehrungen gestalteten fünf Ensembles und acht Solisten ein sehr unterhaltsames Konzert auf dem verschneiten Schloss. weiter

Josef Sekler

"Verlässlich, gradlinig, offen und engagiert, gepaart mit christlicher Lebensführung." Diese Tugenden würdigte Ortsvorsteher Eugen Sienz beim 80. Geburtstag von Josef Sekler, der den Tag mit seiner Familie und Verwandten begehen durfte. Schon beim Sonntagsgottesdienst ehrte der Kirchenchor St. Nikolaus unter Leitung von Franz Xaver Klotzbücher seinen weiter

Jusos bemängeln verpasste Chance

In einer Presseerklärung beziehen die Ostalb-Jusos Stellung zur Entscheidung des Gemeinderats Neresheim, den geplanten Skaterpark aus dem Haushalt 2005 zu streichen. Kreisvorstand Frederick Brütting wirft in der Erklärung dem Gemeinderat vor, er habe die einmalige Chance gehabt, einen langjährigen Wunsch der Neresheimer Jugendlichen zu verwirklichen. weiter
SPORTFREUNDE ROSENBERG / Kinderfasching

Karneval weltweit

Unter dem Motto "Traumreisebüro Hühnerstall" haben die Kinder- und Jugendgruppen der Sportfreunde Rosenberg am vergangenen Sonntag ein buntes Faschingsprogramm in der vollbesetzten Virngrundhalle gezeigt. weiter

Kurse im Museum

Das Alamannenmuseum bietet neue Kurse im Brettchenweben an. Die Kurse beginnen jeweils am Samstag um 10 Uhr und gehen bis etwa 15 Uhr am Sonntag. Die Reihe beginnt mit einem Fortgeschrittenenkurs am 26. Februar zum Thema "Widderhorn mit Variationen". Ein weiterer Fortgeschrittenenkurs folgt am 5. März zum Thema "Ägyptische Muster". Den Abschluss bildet weiter

Literatur-Treff: José Saramago

In seinem Roman "Der Doppelgänger" greift José Saramago, der große alte Mann der portugiesischen Literatur, ein uraltes Motiv auf: das des Doppelgängers. Der frustrierte Geschichtslehrer Tertuliano Máximo Afonso sieht sich eines Tages mit einem Double konfrontiert. Die Frage, wer von beiden denn nun das Original und wer die Kopie ist, werfen ihn völlig weiter
  • 133 Leser
BILANZ 2004: / Kreissparkasse Ostalb mit beachtlichen Erfolgszahlen - Kundeneinlagen erstmals über drei Milliarden Euro:

Marktführerschaft dank Kundenvertrauen

Für die Kreissparkasse Ostalb war 2004 ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr mit einigen Rekordzahlen. Die Kundeneinlagen überschritten erstmals die 3-Milliarden-Euro-Grenze, das Kreditvolumen blieb unverändert bei 2,3 Milliarden Euro, die Bilanzsumme kletterte auf 4,12 Milliarden Euro und der Jahresüberschuss übertraf mit rund drei Millionen Euro weiter
GRÜNE WOCHE

Miniköche trafen Bundespräsident

Da war sogar der höchste Mann im deutschen Staate begeistert: Bundespräsident Horst Köhler hat sich auf der Grünen Woche in Berlin in die Schar der Miniköche eingereiht. weiter

Narrensamen außer Rand und Band

In der Dreißentalhalle hatte am Sonntag der Narrensamen das Sagen beim ersten Kinderball der Oberkochener Schlaggawäscher. Sitzungspräsident Uwe Paap und den Aktiven schallten bereits beim Einmarsch Begeisterungsstürme entgegen. Die Zwergelesgarde machte den Auftakt zu einem kreativen Programm, zu dem auch eine zünftige Polonaise, das lustige Mohrenkopfschießen weiter
  • 125 Leser
NACHVERANLAGUNG

Ottmar Schweizer kritisiert Heubach

Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer kritisiert den Beschluss des Heubacher Gemeinderates, Nachveranlagungsbeiträge zinslos zu stunden. Dies sei "ungerecht" gegenüber den Bürgern in anderen Verbandsgemeinden. weiter
GOTTESDIENST / In der Salvatorkirche hat Schwester Gratias aus Albanien berichtet

Pfarrers Handy und die Sorgen dieser Welt

Beim sonntäglichen Jugendgottesdienst in der Salvatorkirche klingelte das Handy zu Beginn ohne Pause, und Jugendliche, Vikar Kopp und Pfarrer Hans Stehle zogen den Kultgegenstand aus der Jackentasche oder unter dem Messgewand hervor. weiter
  • 108 Leser

Polizei sucht nach EC-Karten-Dieb

Die Polizei sucht jetzt mit einem Phantombild nach einem Unbekannten, der bereits am 18. Oktober 2004 zwischen 16.30 und kurz vor 18 Uhr auf dem Parkplatz beim Golfclub Hochstatter Hof bei Dischingen einen geparkten Pkw aufgebrochen hatte. Dem Unbekannten fielen mehrere EC-Karten in die Hände, mit denen er noch am selben Tag dreimal jeweils 500 Euro weiter
ÖKUMENE / Abschluss der Bibelwoche in Peter und Paul

Rechten Weg finden

Evangelische und katholische Christen sowie Mitglieder der koptisch-orthodoxen Kirche beschlossen zusammen mit einem Bittgottesdienst zur Einheit der Christen die ökumenische Bibelwoche in der Kirche Sankt Peter und Paul. weiter

Rezepteaustausch

Am Gumpendonnerstag findet im Vereinsheim der St. Georgshalle in Schrezheim ab 14.25 Uhr ein Treffen aller Spitzenköche, Chefköchinnen, Hausfrauen und Hausmänner (jeden Alters) aus Deutschland und Umgebung statt. Es werden "prominente" Köche aus dem Großraum Schrezheim, Schleifhäusle und Espachweiler erwartet. Aber auch "Grenzgänger" haben freien Zutritt. weiter
GEMEINDERAT / Abtsgmünder Gremium beschließt keine Änderung der Polizeiordnung

Spiel- und Sportplätze offen bis 21.30 Uhr

Obwohl Klagen von Anwohnern über abendliche und nächtliche Ruhestörungen vorliegen, hat der Gemeinderat keine Änderung der Schließungszeiten für die örtlichen Spiel- und Sportplätze beschlossen. Bürgermeister Georg Ruf: "Die Eltern stehen auch in Verantwortung." weiter
MTV AALEN / Große Sportlerehrung am Sonntag in der Greuthalle

Spitzen- und Breitensport unter einem Dach

Der Sonntag stand in der Greuthalle Aalen erneut ganz im Zeichen der Sportlerehrung des MTV Aalen 1846. Wieder zeigte der 1800 Mitglieder starke Verein deutlich, dass Spitzen- und Breitensport keine sich ausschließenden Begriffe sind. weiter
  • 145 Leser

Sportfreundlich

Die drei Hochschulen in Ulm und Neu-Ulm wollen studierende Spitzensportler unterstützen. Damit Spitzensportler trotz des hohen zeitlichen Aufwands für Training und Wettkämpfe erfolgreich studieren können, soll ein Nachteilsausgleich geschaffen werden. Das Studentenwerk stellt Wohnheimplätze und sportgerechte Verpflegung zur Verfügung, außerdem können weiter
  • 139 Leser
GEMEINDERAT / Archäologe und Grabungsleiter Dr. Rüdiger Krause nimmt Stellung zu den Vorwürfen von Esotherikern

Streit um die Kraftlinien auf dem Ipf

Deutliche Worte fand Archäologe und Grabungsleiter Dr. Rüdiger Krause vor dem Bopfinger Gemeinderat zu den Behauptungen, durch die Grabungen im vergangenen Jahr sei der Ipf seiner Kräfte beraubt worden. Als "starken Humbug", bezeichnete der Grabungsleiter deshalb die Forderung, die Steine an der Grabungsstelle wieder so in die Erde zu legen, wie sie weiter
JUGEND UND POLITIK / Jusos und die SPD kämpfen weiter für einen Jugendgemeinderat (JGR)

Streit um Jugendgemeinderat

Letzte Woche hat der Stadtjugendring sein Modell eines Runden Tisches vorgestellt und einen Jugendgemeinderat (JGR) als "zu früh für Aalen" abgelehnt. Jusos und SPD widersprechen: "Es ist wichtig, dass man Demokratie schon von klein auf übt." Doch Junge Union und CDU gehen auf Distanz. weiter
  • 137 Leser
SCHWÖRHAUSKONZERT / Das "Trio Alto" macht in Schwäbisch Gmünd vor kleinem Kreis große Musik

Tiefe Stimmen bewegen sich auf hohem Niveau

Tiefe Stimmen auf einem hohen Niveau präsentierten am Sonntagabend Musikschule und Kulturbüro Schwäbisch Gmünd im Rahmen der Schwörhauskonzerte. Zu Gast war das "Trio Alto" mit Adelheid Kron-Grimberghe (Alt), Marlene Svoboda (Viola) und Shoko Hayashizaki (Klavier). weiter
  • 103 Leser

Till H. Klein

Der Geschäftsführer der AOK Ostalb Till H. Klein feiert heute seinen 60. Geburtstag. Als "lupenreiner und leidenschaftlicher AOK-ler" kann er zwischenzeitlich auf über 45 AOK-Dienstjahre zurückblicken. Seine Ausbildung zum Krankenkassenfachmann begann er 1959 bei der AOK Erlangen, dort absolvierte er 1971 auch seine Fortbildung zum gehobenen Verwaltungsdienst. weiter

Trotz Schnee keine schweren Unfälle

Trotz massiver Schneefälle in der Region kam es, laut Karl Sproll von der Polizeidirektion Aalen, gestern Abend zu keinen nennenswerten Unfällen. "Die meisten Leute bleiben daheim", vermutet der Hauptkommissar. Und die Streudienste hätten sich wohl schon im Vorfeld auf die Niederschläge eingestellt. "Wir hatten keinen Blitzregen und kein Eis auf den weiter
  • 148 Leser
GUMPENDONNERSTAG / In Fachsenfeld

Umzug mit den scharfen Hüpfern

Am Donnerstag wird in Fachsenfeld der Schulrektor Eugen Klebinger abgesetzt. Hexen und Narrenpolizei werden den Pädagogen gegen 15.15 Uhr in Gewahrsam nehmen. Zur allgemeinen Volksbelustigung wird der Rektor inmitten eines Umzuges in Richtung Rathaus transportiert werden. weiter
  • 124 Leser

Varta Microbattery mit Gütesiegel

Die Varta Microbattery GmbH in Ellwangen hat, wie die Gmünder Weleda AG, für ihre herausragenden Leistungen im Personalmanagement das Gütesiegel Top Job erhalten. Dieses wird in einer bundesweiten Vergleichsstudie verliehen. Professor Dr. Axel G. Schmidt vom Institut für Mittelstandsökonomie (Inmit) in Trier untersucht darin die Qualität mittelständischer weiter

Verkehrsbehinderung beim Lichtmessmarkt

Am Mittwoch, 2. Februar, ist in der Aalener Innenstadt Lichtmessmarkt. Es ist deshalb mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Ab 6 Uhr werden die Gmünder Straße (ab Westlicher Stadtgraben) und Reichsstädter Straße, der Südliche und der Östliche Stadtgraben sowie der Marktplatz für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Im Südlichen und Östlichen Stadtgraben weiter
  • 136 Leser
SCHULE / Gestern gab es an vielen Schulen die Halbjahresinformationen

Was tun, wenn Noten nicht passen?

Früher hieß es "Giftblättle", heute redet man von "Halbjahresinformationen". Trotzdem kann das Zwischenzeugnis "giftige Wirkung" haben, wenn Notenwunsch und Wirklichkeit nicht übereinstimmen. Was tun, wenn das Zeugnis schlecht ist? Auf diese Frage antwortet Adelheid Saul, Leiterin der Schulpsychologischen Beratungsstelle. weiter

Wechsel in der SHW-Geschäftsführung

Einen Wechsel in der Geschäftsführung teilt die Schwäbische Hüttenwerke GmbH mit Sitz in Wasseralfingen mit. Nach Angaben des Unternehmens ist Dr. Stephan Timmermann mit Wirkung zum 31. Januar aus der Geschäftsführung der Schwäbischen Hüttenwerke GmbH ausgeschieden. Dr. Timmermann wird ab 1. Februar Mitglied des Vorstands der MAN B&W Diesel AG in Augsburg. weiter
  • 326 Leser

Wettbewerbe

SCHAUFENSTER
Das von Freitag, 15. Juli bis Sonntag, 7. August, dauernde "Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd 2005", das in diesem Jahr unter dem Motto "Krieg und Frieden" steht, schreibt zwei Wettbewerbe aus. Der 9. Internationale Wettbewerb für Orgelimprovisation findet am Samstag, 30. und Sonntag, 31. Juli statt. Die Jury setzt sich zusammen aus weiter
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Breitseiten und ungeschützte Flanken bei der großen Saalschlacht

Wie Admiral Nelson bei Trafalgar

Da in der vergangenen Gemeinderatssitzung der städtische Haushaltsentwurf so dramatisch zusammengeschossen wurde und da die momentane Fasnachtszeit nach unkonventionellen Sichtweisen verlangt, sehen wir uns veranlasst, die denkwürdige Debatte vom vergangenen Donnerstag ein weiteres Mal zu thematisieren. weiter
JAZZ / Der Trompeter Axel Schlosser kommt mit Bassist und Drummer ins "Dannenmann" in Aalen

Wo die Schwarzfußkatze schnurrt

Einen vergnüglichen Abend erlebten die Jazz-Fans im Café Dannenmann in Aalen. Musikalisch eins a. Und überaus unterhaltsam. Wer Axel Schlosser kennt, kann sich's vorstellen. Seine Entertainer-Qualitäten kamen leichtfüßig, liebenswürdig und spontan daher. weiter
NACHBARSCHAFTSTREFFEN / Frauen feierten das Leben im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd

Über die Farbe des Glücks

Etwa 50 Frauen trafen sich am Montag auf Einladung des Organisationsteams im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd. Das Nachbarschaftstreffen stand ganz unter dem Zeichen der Suche nach dem Glück. weiter
  • 118 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Der Heidenheimer Schiriobmann Joachim Nick tritt als Bezirks-Schiedsrichterobmann zurück

"Das Tischtuch ist zerschnitten"

Joachim Nick ist gestern vom Amt des Bezirks-Schiedsrichterobmanns zurückgetreten. "Ich sehe keine Basis mehr für eine Zusammenarbeit mit dem Bezirksvorsitzenden", ist seine Begründung. weiter
  • 482 Leser
HANDBALL / Landesliga - Erster HSG-Rückrundensieg

Alte Form zurück

Nach langer Durststrecke konnte Handball-Landesligist HSG Oberkochen/Königsbronn erstmals in der Rückrunde einen Sieg einfahren. Auf eine schwache erste Halbzeit folgte eine enorme Steigerung und ein verdienter 33:28-Heimsieg gegen den TSV Blaustein. weiter
  • 125 Leser
SCHIESSEN / Jubiläumskreisschützentag in Rainau-Dalkingen - Neuer Kreisoberschützenmeister vom Schützenverein Laubach wird mit 106 von 107 Stimmen gewählt

Dieter Hoppe wird Vaas-Nachfolger

Die Wahl des Kreisoberschützenmeisters stand beim 40. Kreisschützentag in der Gemeindehalle in Rainau-Dalkingen im Mittelpunkt. Dieter Hoppe vom Schützenverein Laubach wird Nachfolger des nach zwölf Jahren nicht mehr kandidierenden Michael Vaas. weiter
HANDBALL / Bezirkspokal - Hüttlingen empfängt Oberkochen/Königsbronn

Knüller in der vierten Pokalrunde

Der Bezirksligist TSV Hüttlingen empfängt morgen Abend im Pokal den Landesligisten HSG Oberkochen/Königsbronn um 20.30 Uhr in der Limeshalle. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga Süd - DJK Aalen wahrt nach 3:1-Erfolg in Weiler die Chancen auf den Klassenerhalt

Neue Hoffnung nach Auswärtssieg

Endlich wieder einen Sieg konnten die Regionalligavolleyballer der DJK Aalen feiern. Das Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten SC Weiler/Fils gewannen die Ostälbler mit 3:1 (22:25, 25:21, 25:22, 25:21). weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen spielt unentschieden

Remis hilft keinem

In einer kampfbetonten Handballpartie trennten sich die Landesliga-Tabellennachbarn TV Winzingen und die TG Hofen mit 23:23-Unentschieden. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Regionalliga

VfR holt Nooitmeer

Kurz vor Ablauf der Wechselfrist hat der VfR Aalen noch einen Neuen verpflichtet: Regillio Nooitmeer kommt aus Holland. weiter

Überregional (109)

JUSTIZ / Auftakt im Kindesmissbrauchs-Prozess gegen Michael Jackson gerät zum Medienspektakel

'Jacko hat bereits verloren'

Prominente stellen sich hinter den 'King of Pop' - Schwarze sehen rassistische Motive
Mit der Auswahl der zwölf Geschworenen hat gestern im beschaulichen Santa Maria das spektakuläre Strafverfahren gegen den gefallenen Popsuperstar Michael Jackson begonnen. Das Medienspektakel zieht nicht nur die Amerikaner, sondern die Weltöffentlichkeit in seinen Bann. weiter
  • 301 Leser
WETTSPIEL / Das Café King ist der Berliner Schauplatz des Skandals

'Man kann hier klasse illegal zocken'

Die Getränke-Karte reicht von der Berliner Weißen bis zum Xu-Xu-Margarita-Cocktail, ein kleines Frühstück gibt es schon ab 2,90 Euro. Das Café King in der Rankestraße 23 unweit des Kurfürstendamms ist ein ganz normales Café, zumindest auf den ersten Blick. Seit Tagen ist die äußerlich wahrnehmbare Kaffeehaus-Idylle dahin, vor dem Café sind Kamera-Teams weiter
  • 337 Leser
PROZESS / Geld sollte virtuell übergeben werden

1,15 Millionen von Lidl verlangt

Mutmaßlicher Bandenchef vor Gericht
Der mutmaßliche Chef einer Kreditkartenfälscherbande steht von Donnerstag an vor Gericht. Er soll die Discounter-Kette Lidl um 1,15 Millionen Euro erpresst haben. weiter
  • 338 Leser
SKANDAL

13 Namen auf Hoyzers Liste

Mit einer Sonderkommission will der DFB den Betrugs-Skandal aufklären. Derweil sickerte durch, welche Personen der korrupte Schiedsrichter Hoyzer belastet. weiter
  • 323 Leser
karthago-schau

134 000 Besucher

Mehr als 134 000 Menschen haben die Sonderausstellung 'Hannibal ad portas - Macht und Reichtum Karthagos' im Karlsruher Schloss besucht. Die Schau endete am Sonntag nach mehr als vier Monaten. Wegen des großen Andrangs von mehr als 3000 Besuchern pro Tag waren die Öffnungszeiten in den letzten Tagen verlängert worden. dpa weiter
  • 429 Leser
INTERNET / US-Schüler hatte Computerwurm verbreitet

18 Monate Haft für Hacker

Ein Schüler in den USA, der 2003 eine Variante des Computerwurms 'Blaster' verbreitet hatte, muss nun 18 Monate lang ins Gefängnis. Eine Bundesrichterin in Seattle (US-Staat Washington) verhängte die Mindeststrafe gegen den 19-jährigen Jeffrey Lee Person. Der Schüler war im August 2003 in Minneapolis (Minnesota) festgenommen worden. Ihm drohten bis weiter
  • 337 Leser
EPIDEMIE

20 Flusspferde tot

Nach dem plötzlichen Tod von 20 Flusspferden im ugandischen Queen-Elizabeth-Nationalpark befürchten Experten den Ausbruch einer neuen Milzbrandepidemie. Im vergangenen Jahr waren in Uganda etwa 200 Flusspferde an Milzbrand (Anthrax) gestorben. Die Infektionskrankheit befällt hauptsächlich Tiere, kann aber auch auf Menschen übertragen werden. dpa weiter
  • 429 Leser
REKORD

75 Stunden Dauer-Dart

Zwei Düsseldorfer haben den neuen Rekord im Dauer-Dart aufgestellt: 75 Stunden warfen Mimi el Mayati und Harald Kamper in einer Kneipe ihre Pfeile auf die Scheibe, um ins Guinness-Buch zu kommen. Das Duo hat nach etwa 900 Spielen den Rekord mehrerer Niederländer um drei Stunden überboten - trotz Magenkrämpfen und Rückenschmerzen. dpa weiter
  • 469 Leser
FUßBALL

Affäre zieht weitere Kreise

Die Manipulations-Affäre im deutschen Fußball zieht immer weitere Kreise: Nach Angaben der 'Bild'-Zeitung hat Schiedsrichter Robert Hoyzer bei der Staatsanwaltschaft drei Kollegen, neun Spieler der Klubs Paderborn, Cottbus, Dresden und Chemnitz sowie einen Funktionär aus Dresden belastet. Der Präsident des Regionalligisten SC Paderborn, Wilfried Finke, weiter
  • 337 Leser
IMMOBILIEN

Anleger mit Fonds geprellt

Der ehemalige Manager einer Freiburger Finanzgruppe hat gestern vor dem Mannheimer Landgericht zugegeben, zahlreiche Anleger um Millionen geprellt zu haben. 'Die Anklage ist richtig', sagte der 55-jährige Immobilienkaufmann zu Prozessbeginn. Er habe von 1999 bis 2001 deutsche Anleger mit einem Immobilienfonds betrogen. Die Anleger hatten insgesamt 12,9 weiter
  • 293 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Bonner Konzern weist Forderungen zurück

Anwälte streben Vergleich an

Nach dem Vergleich der Deutschen Telekom mit US-Klägern fordern Anwälte den Konzern auf, in Deutschland ein ähnliches Angebot zu unterbreiten. weiter
  • 469 Leser
ARBEITSMARKT / Experten rechnen mit 250 000 erwerbsfähigen Sozialhilfeempfängern

Arbeitsagentur weist Schönfärberei weit von sich

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Berichte zurückgewiesen, sie versuche mit Statistik-Tricks und einer Ausweitung der Arbeitsförderung eine Rekordarbeitslosigkeit von 5 Mio. Jobsuchern im Januar zu verhindern. 'Das ist eine Ente', betonte eine BA-Sprecherin. Für Januar erwarten Arbeitsmarktexperten erstmals ein Überschreiten der psychologisch wichtigen weiter
  • 518 Leser
PARTEIEN / Landes-CDU sucht neuen Generalsekretär

Auch Bundschuh im Rennen

Werner Bundschuh, Bürgermeister von Schliengen im Markgräflerland, ist in Stuttgart als neuer Generalsekretär der Landes-CDU im Gespräch. Der Rathauschef der 5200-Einwohner-Gemeinde im Kreis Lörrach gehörte zur Referentenriege des früheren Ministerpräsidenten Lothar Späth. Bundschuh kennt die Partei aber auch aus seiner Tätigkeit als ehemaliger Geschäftsführer weiter
  • 383 Leser
BEZAHLUNG / 3068 Euro pro Erstligaspiel

Auch mit Spesen viel gewesen

Zwar sind in der Fußball-Bundesliga keine Profi-Schiedsrichter am Werk. Doch wer gut und oft pfeift, kann einige zehntausend Euro im Jahr verdienen. weiter
  • 376 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 19. Spieltag Dyn. Dresden - Energie Cottbus 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Meszaros (82.). - Gelb-Rot: Brunnemann (C./8.). - Z.: 21 891. ·Frankreich: AS Monaco - Paris SG 2:0 Tabellenspitze: 1. Olymp. Lyon 23 Spiele/38 Punkte, 2. Lille 24/44, 3. AS Monaco 23/42. ·Spanien: FC Valencia - Athletic Bilbao 2:2 Tabellenspitze: 1. FC Barcelona weiter
  • 403 Leser
IRAK

Aufruf zur Aussöhnung

Nach der weltweit als erfolgreich gewürdigten Irak-Wahl hat Ministerpräsident Ajad Allawi sein zerrissenes Land zur Aussöhnung aufgerufen. 'Alle Iraker, ob sie nun gewählt haben oder nicht, sollten ihre Zukunft gemeinsam aufbauen', appellierte Allawi mit Blick auf den Wahlboykott der sunnitischen Minderheit. Im Ausland mehrt sich unterdessen die Zahl weiter
  • 349 Leser
HANDBALL / Nach dem 28:32 gegen Spanien ist höchstens noch Platz fünf drin bei der WM in Tunesien

Aus der Traum von einer Medaille

Trainer Heiner Brand beklagt vereinzelte Disziplinlosigkeiten
Ende des Medaillentraumes. Nach der 28:32-Niederlage der deutschen Handball-Nationalmannschaft gegen Spanien ist maximal noch Platz fünf drin bei der Weltmeisterschaft in Tunesien. Heute steht für das Brand-Team die WM- und Olympia-Revanche gegen Kroatien an. weiter
  • 356 Leser
STEUERN

Ausfälle bei Tabak und Sprit

Die Tabak- und die Mineralölsteuer haben dem Staat im vergangenen Jahr geringere Einnahmen beschert als 2003. Wie aus dem jüngsten Monatsbericht des Finanzministeriums hervorgeht, nahm der Fiskus aus der Tabaksteuer 13,63 Milliarden Euro ein - 464 Millionen Euro weniger als 2003. Allein im Dezember - nach Inkrafttreten der 2. Stufe der Tabaksteuererhöhung weiter
  • 311 Leser
MITSUBISHI / Daimler-Chrysler Entschädigung angeboten

Ausgleich für Fuso-Verluste

Der japanische Autohersteller Mitsubishi Motors will Medienberichten zufolge Daimler-Chrysler für Verluste der MMC-Nutzfahrzeugtochter Fuso entschädigen. Der deutsch-amerikanische Konzern hatte Fuso von Mitsubishi übernommen und soll nun 70 Mrd. Yen Schadenersatz erhalten. Umgerechnet sind das rund 522 Mio. EUR. 20 Mrd. Yen sollen in bar bezahlt werden, weiter
  • 550 Leser
NPD / Aufforderung zu neuem Verbotsantrag stößt auf Kritik

Befremden über Verfassungsrichter

Politiker mahnen zur Zurückhaltung - Landesjustizminister Goll: Im Stil daneben
Mit ihrem indirekten Werben für einen neuen Verbotsantrag gegen die NPD haben sich die Bundesverfassungsrichter Papier und Hassemer Kritik zugezogen. Mehrere Politiker mahnten zur Zurückhaltung. Landesjustizminister Goll nannte den Stil 'voll daneben.' weiter
  • 347 Leser
TRUMPF

Beschäftigung gesichert

Die Ditzinger Trumpf-Gruppe verlängert ihren Beschäftigungspakt bis zum Jahr 2011. Wie der weltweit führende Hersteller von Lasern für die Blechbearbeitung mitteilte, sichert diese Vereinbarung mit dem Betriebsrat die Arbeitsplätze für die 2100 Mitarbeitern an den Standorten Ditzingen, Schwieberdingen, Gerlingen und Hettingen. Darüber hinaus wurde unter weiter
  • 588 Leser
LOTTO / Kommunale Tippgemeinschaft will leere Stadtkasse sanieren

Blumberg hofft auf das große Los

In Blumberg träumen Verwaltung und Stadträte von Lottoglück. In einer wohl einmaligen Tippgemeinschaft wird zugunsten der finanzschwachen Kommune gespielt. Den Einsatz bezahlen die Mitspieler aus der eigenen Tasche. Bisher wurden nur kleinere Beträge gewonnen. weiter
  • 501 Leser
WINTERSPORT / Polizei klagt über rücksichtslose Rodler

Chaos am Beilsteiner Idiotenhügel

Chaos und Lebensgefahr auf einer Rodelpiste in den Löwensteiner Bergen: Am Wochenende musste der Rettungshubschrauber dreimal schwer verletzte Menschen ins Krankenhaus fliegen. Die Polizei ruft nach Ordnung - und freut sich darüber, dass es bald wieder taut. weiter
  • 661 Leser
SKI ALPIN / Jetzt hat es Isabelle Huber und Physiotherapeut Kurz bei der WM erwischt

Das Kreuz mit den Kreuzbändern

Auch Martina Ertls Knie sind lädiert - Hilde Gerg vom Stein gebremst
Nein, Glück hat das deutsche Ski-Team bei der WM in Bormio und Santa Caterina bislang wahrlich nicht: Dramatische Szenen spielten sich gestern am Trainingstag ab. Für Abfahrtsspezialistin Isabelle Huber ist die WM Saison ebenso beendet wie für Physiotherapeut Christian Kurz. weiter
  • 407 Leser

Das stichwort: Der Solidarpakt

'Blühende Landschaften' hatte der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl den DDR-Bürgern 1990 versprochen. Doch rasch wurde klar, dass es damit so bald nichts werden dürfte: Die fünf neuen Bundesländer lagen wirtschaftlich am Boden. Im März 1993 einigten sich die christlich-liberale Bundesregierung, die Regierungschefs der Länder sowie die Partei- und Fraktionsvorsitzenden, weiter
  • 325 Leser
LANXESS

Debüt unter Druck

Der neue Chemieriese Lanxess hat bei seinem Börsenstart eine Verschärfung seines Sparkurses angekündigt. Bei dem nach BASF und Degussa drittgrößten Chemiekonzern in Deutschland habe die Kostenreduktion Priorität, sagte der Vorstandschef der bisherigen Bayer-Sparte, Axel Heitmann. Lanxess mit seinen 20 000 Mitarbeitern hatte sich zuvor mit dem Betriebsrat weiter
  • 514 Leser

Der FW27 im Porträt

DIE DATEN ZUM NEUEN WILLIAMS-BMW FW27 IM ÜBERBLICK:
Gewicht: 600 KG Motor: BMW P84/5 Bauart: 10-Zylinder-V-Saugmotor Zylinderwinkel: 90 Grad Leistung: ca. 910 PS Hubraum:2998 ccm Umdreh.: max. 19 000/Min. Reifen: Michelin Etat: ca. 265 Mio. Euro weiter
  • 376 Leser

Der Steckbrief

Geburtstag:8. Januar 1980 · Geburtsort:Rovereto · Wohnort:Bruneck/Südtir. · Karriere: seit 1998 im italienischen Nationalteam · Erfolge:8. WM-Abfahrt St. Anton (2001) 16. WM-Super-G St. Moritz (2003) 18. Kombination Olympia Salt Lake C. weiter
  • 365 Leser
NATUR / Griechische Experten debattieren über Tsunami-Schutz im Mittelmeer

Drittes Seebeben in nur zwei Wochen

In Griechenland häuften sich in den vergangenen Tagen die Seebeben. Experten machen sich Gedanken über ein Tsunami-Warnsystem für die Mittelmeerregion. weiter
  • 293 Leser
UMWELT / Vorwürfe wegen Rußfilter-Förderung

Eichel als Bremser

Finanzminister Eichel verhindert die rasche Förderung des Dieselrußfilters, so der Vorwurf von Umweltverbänden. Das könnte sich rächen: Es drohen bald Fahrverbote. weiter
  • 487 Leser
STASI-OPFER / 15 000 Euro für ehemaligen Biathlet Heß

Entschädigung für DDR-Unrecht

Der Deutsche Skiverband (DSV) will dem DDR-Stasi und -Dopingopfer Andreas Heß eine einmalige finanzielle Unterstützung von 15 000 Euro überweisen. Damit zahlt erstmals ein deutscher Sportverband eine Entschädigung für zu DDR-Zeiten begangenes Unrecht. Der Biathlon-Juniorenweltmeister Heß war nach Stasi-Bespitzelung 1979 kurz vor den Olympischen Spielen weiter
  • 354 Leser
ALT-KATHOLIKEN

Erste Priesterin mit Gemeinde

Als erste hauptamtliche alt-katholische Priesterin mit einer eigenen Gemeinde in Deutschland soll Alexandra Caspari in Karlsruhe die Weihe empfangen. Die Theologin aus Brühl (Rhein-Neckar-Kreis) werde am 26. Februar in Amt und Würden eingesetzt, teilten die Alt-Katholiken gestern mit. Die gelernte pharmazeutisch-technische Assistentin Caspari war nach weiter
  • 366 Leser
SICHERHEIT / Im Geschacher um den Spitzenposten in Den Haag hat Deutschlands Favorit keine gute Karten

EU fahndet nach einem neuen Europol-Chef

Berlin und Paris heißen die Kontrahenten, die derzeit um den höchsten Polizistenposten in Europa ringen: um den Chefsessel der Polizeibehörde Europol. weiter
  • 342 Leser
KUBA

EU lockert Sanktionen

Als Reaktion auf die Freilassung mehrerer Dissidenten hat die Europäische Union politische Sanktionen gegen Kuba gelockert. Die Außenminister beschlossen, dass die EU-Staaten künftig wieder ranghohe Kontakte zum Regierung von Staatschef Fidel Castro pflegen können. Die EU hatte die Sanktionen nach der Festnahme von 75 Dissidenten im März 2003 verhängt. weiter
  • 382 Leser
SCHULBUS

Fahrer kollabiert

Wegen eines Herzanfalls während der Fahrt ist gestern Morgen ein Schulbusfahrer (72) bei Höchstädt an der Donau (Kreis Dillingen) zusammengebrochen. Der Bus geriet von der Straße ab und kam in einer Böschung zum Stehen. Die drei 16 Jahre alten Schüler im Bus blieben unverletzt. Der Busfahrer starb noch am Vormittag im Dillinger Krankenhaus. dpa weiter
  • 459 Leser
STUDIUM / KfW-Bank will Kreditprogramm auflegen

Finanzhilfe für Studenten

Keinerlei Vorbedingungen - Zinssatz dürfte 5 Prozent betragen
Studenten können voraussichtlich vom kommenden Wintersemester an einen Kredit zur Finanzierung ihres Studiums aufnehmen, der an keinerlei Vorbedingungen geknüpft ist. Die bundeseigene KfW-Bank will mit dieser Finanzspritze eine Marktlücke füllen. weiter
  • 591 Leser
SBC / Aufstieg zum größten US-Telefonkonzern

Fusion zweier Riesen

Das US-Telefonunternehmen SBC Communications schluckt den AT&T-Konzern. Dadurch entsteht der größte Telekommunikationskonzern der USA. weiter
  • 524 Leser
LANDESPOLITIK / Kandidatenkarussell dreht sich

Geht Tanja Gönner wieder nach Berlin?

Wer wird oder bleibt was in der Regierung Oettinger? Ein neues Szenario: Sozialministerin Tanja Gönner könnte wieder nach Berlin gehen - als Abgeordnete. weiter
  • 389 Leser
SOLIDARPAKT / Bund und Länder beschließen neue Förderschwerpunkte

Geld für Wachstumskerne

Minister Stolpe sagt Ost-Hilfen in voller Höhe zu
Nicht die Höhe der Ost-Förderung ist umstritten. Uneinig sind sich Bund und Länder darüber, wofür die Mittel des Solidarpaktes II ausgegeben werden. Feststeht: Die Hilfen sollen künftig effizienter eingesetzt werden. Der Bund würde bei den Förderschwerpunkten gerne mitreden. weiter
  • 360 Leser
DEUTSCHE BANK / Leo Kirch vor Gericht erfolgreich

Geldhaus muss Details nennen

· Die Deutsche Bank muss nach einem Gerichtsurteil Details über den Verkauf einer Beteiligung am Verlagshaus Axel Springer aus dem Jahr 2002 auf den Tisch legen. Dieser Beschluss des Landgerichts Frankfurt geht auf einen Antrag des früheren Medienunternehmers Leo Kirch zurück. Fragen zum Verkauf eines Teils des Springer-Pakets, das einst der Kirch-Gruppe weiter
  • 462 Leser
ARCHITEKTUR

Gerkan und Marg geehrt

Meinhard von Gerkan und Volkwin Marg erhalten den Großen Preis des Bundes Deutscher Architekten 2005. Sie hätten in ihren 40 Jahren Zusammenarbeit im Büro GMP eine in der deutschen Architekturlandschaft einmalige Kontinuität gezeigt. Trotz ihres unterschiedlichen Umgangs mit Architektur hätten sie gemeinsam eine unverwechselbare Handschrift entwickelt. weiter
  • 290 Leser
AUSSTELLUNG / Besichtigung der Täter und Opfer auf einem deutschen Schlachtfeld

Gewalt, Tod und Verklärung

In Berlin nähern sich 52 Künstler tastend dem RAF-Terror der 70er Jahre
Sowohl als weder noch - das Ergebnis der Berliner Kunstausstellung über den Mythos und das Trauma 'Rote Armee Fraktion' gleicht einem Schattenboxen. Doch immerhin wird klar, dass es die Medien sind, die auch das Bild der Künstler vom Terror total geprägt haben. weiter
  • 342 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 9 553 413,50 Euro, Gewinnklasse 2: 714 394,20 Euro, Gewinnklasse 3: 57 612,40 Euro, Gewinnklasse 4: 2882,40 Euro, Gewinnklasse 5: 201,80 Euro, Gewinnklasse 6: 43,20 Euro, Gewinnklasse 7: 29,90 Euro, Gewinnklasse 8: 10,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 153 510,60 Euro, Gewinnklasse 2: 5685,50 Euro, weiter
  • 366 Leser
STÄDTETAG / Neuer Präsident prescht in der Bildungspolitik vor

Grundschule ganztags

Kinderbetreuung: OB Gönner strebt Einigung mit dem Land an
Ivo Gönner, neuer Städtetagspräsident, will zügig mit dem Land klären, wer für die Betreuung von Vorschulkindern und Schülern zuständig ist. Bleibt eine gütliche Regelung aus, kommt es zum Rechtsstreit. Gönner fordert auch die Ganztages-Grundschule als Regelschule. weiter
  • 365 Leser
Formel 1

Heidfeld bei BMW-Williams

Nick Heidfeld bleibt in der Formel-1-Weltmeisterschaft erste Wahl. Der Mönchengladbacher unterschrieb gestern bei BMW-Williams einen Einjahresvertrag. weiter
  • 422 Leser

Hintergrund: Chronik des Falles Jackson

Februar 2003: In einer BBC-Dokumentation gibt Jackson zu, mit Kindern im selben Bett zu schlafen. Sexuelle Kontakte bestreitet er. · Juni 2003: Angeblich informiert ein Psychotherapeut die Polizei im kalifornischen Santa Barbara über Vorwürfe, die ein von ihm behandelter Junge gegen Jackson erhebt. · 18. November 2003: Die Polizei durchsucht Jacksons weiter
  • 410 Leser

Hohe Hürden für ein Parteienverbot

Die indirekte Anregung des Bundesverfassungsgerichts für ein neuerliches NPD-Verbotsverfahren ist überwiegend auf Skepsis gestoßen. Quer durch die Bundestagsparteien warnen die Experten vor einem erneuten Scheitern. Hintergrund sind die hohen Hürden für ein Parteienverbot. Verfassungswidrig sind nach Artikel 21 des Grundgesetzes Parteien, die nach ihren weiter
  • 333 Leser

Immer auf der ...

...Hut. Erdmännchen sind sehr wachsame Tiere, die stets nach möglichen Feinden Ausschau halten, um ihr Rudel zu beschützen. Diese Tiere im Magdeburger Zoo haben jedoch nichts zu befürchten. Und selbst der Schnee im Gehege ist nicht so schlimm - die possierlichen Tiere stehen unter einer Heizlampe. weiter
  • 436 Leser
GESELLSCHAFT / Single-Dasein wird für viele attraktiver

Immer mehr Menschen ziehen Einsamkeit der Zweisamkeit vor

Das Singledasein wird nach einer britischen Studie immer attraktiver. Menschen, die eine Zeit lang allein gelebt hätten, täten sich anschließend schwer, wieder mit einem Partner zusammenzuleben, heißt es nach einem Bericht der Zeitung 'The Times' in einer Studie des Forschungsinstituts Economic and Social Research Council. Für die Untersuchung wurden weiter
  • 342 Leser

INTERVIEW: Die Besten der Welt

Der Wettskandal ist kein reiner Schiedsrichter-Skandal mehr. Doch Eugen Strigel, als Lehrwart des Deutschen Fußball-Bundes der Herr über die Regeln, empfindet keinerlei Genugtuung, dass jetzt Profi-Kicker in den Sumpf geraten und vom korrupten Referee Hoyzer ablenken. weiter
  • 360 Leser
SCHIFFFAHRT

Kanaren-Fähre in Seenot

In einer nächtlichen Rettungsaktion sind 89 Menschen von einer Fähre gerettet worden, die vor der spanischen Ferieninsel Teneriffa in Seenot geraten war. Der Rettungsdienst hatte mehrere Schiffe mobilisiert, darunter auch Polizei- und Ausflugsboote, um die Menschen zu retten. Sie bargen 60 Passagiere und 29 Crewmitglieder und brachten sie an Land. 38 weiter
  • 315 Leser
vfb Stuttgart

Kandidat Hitzlsperger

Nationalspieler Thomas Hitzlsperger (22) steht möglicherweise vor einem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zur kommenden Saison: 'Mein Ziel ist es, einen Verein zu finden, bei dem ich mich weiterentwickeln kann. Wenn Stuttgart mir das bieten kann, kann ich mir das vorstellen.' Hitzlspergers Vertrag bei Aston Villa läuft bis Saisonende. weiter
  • 314 Leser
EXPRESSIONISMUS

Kirchner-Werke entdeckt

Überraschender Fund im Museumsdepot: Bei Restaurationsarbeiten im Westfälischen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Münster sind zwei bisher unbekannte Zeichnungen Ernst Ludwig Kirchners (1880-1938) ans Tageslicht gekommen. Die Bilder befänden sich auf der Rückseite zweier Kirchner-Zeichnungen, die bereits seit den 50er Jahren im Museumsbesitz weiter
  • 344 Leser
KFW

KOMMENTAR: Keine Angst vor dem Risiko

Die KfW Bankengruppe kommt der ureigensten Aufgabe einer Bank nach: Sie verleiht Geld. Und sie tut dies an eine Klientel, bei der sie sich des Risikos nicht sicher sein kann: an Schüler und Studenten. Sie ist also bereit, Risiken einzugehen und nimmt in Kauf, sich dabei das ein oder andere Mal eine blutige Nase zu holen. Die Furcht davor dürfte auch weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR: Kirmes-Ballon

THOMAS GRUBER Alle WM-Jahre wieder. Am Terminplan der Titelkämpfe wird stets heftige Kritik laut. Und zu recht. Künstlich aufgebläht ist der WM-Kalender wie ein riesiger Kirmes-Ballon, damit die Veranstaltung ja über den Zeitraum von drei Wochenenden geht und der Veranstalter noch mehr verdienen kann. Drei Tage lang gibt es in Bormio keinen Wettkampf. weiter
  • 327 Leser
JACKSON-PROZESS

KOMMENTAR: Opfer des Ruhms

PETER DE THIER Lange Zeit wurde Michael Jackson als König der Popmusik gefeiert, von Fans angehimmelt, von Kollegen respektiert und verehrt. In wenigen Monaten könnte er der prominenteste Häftling auf dem Erdball sein und die nächsten 20 Jahre seines Lebens hinter Gittern verbringen müssen. Es ist eine Mischung aus Schadenfreude, Sensationslust und weiter
  • 320 Leser
STEUERN

KOMMENTAR: Rauchers Rache

WILHELM HÖLKEMEIER Das ist ein deutlicher Fingerzeig für Hans Eichel und seine Mitregierenden, wie die staatliche Finanzmisere nicht zu beheben ist. Indem nämlich die ohnehin nicht zu knapp belasteten Autofahrer und Raucher noch stärker ausgepresst werden, um die Haushaltslöcher zu stopfen. Sie reagieren ganz vernünftig: Statt dem Staat noch mehr zu weiter
  • 381 Leser
NEBENTÄTIGKEIT

Kritik an Volmer wächst

Der frühere Staatsminister Ludger Volmer gerät immer mehr unter Beschuss. Der Grünen-Abgeordnete zeige ein 'standeswidriges Verhalten' und fördere eine 'korrupte Geisteshaltung', sagte der parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckart von Klaeden. Volmer hatte mit seiner Firma Synthesis die privatisierte Bundesdruckerei bei weiter
  • 299 Leser
POLITIK / Unesco-Verhandlungen haben begonnen

Kultur soll mehr als nur eine Ware sein

In Paris haben die entscheidenden Verhandlungen über das geplante Unesco-Abkommen zum Schutz kultureller Vielfalt begonnen. Fachleute aus 190 Staaten beraten, wie kulturelle Güter und Dienstleistungen von normalen Handelsgütern abgegrenzt werden können. Das Abkommen soll ein völkerrechtlich verbindliches Instrument werden, mit dem die Unesco-Mitgliedstaaten weiter
  • 260 Leser

Kultur-tipp

Inspiration Afrika Die Figuren und Figurengruppen seiner Zeichnungen und Holzschnitte haben eine eigentümliche Verwandtschaft mit afrikanischen Skulpturen, Köpfen und Masken: Bernhard Jäger. Seit kurzem ist im Städtischen Kunstmuseum Spendhaus in Reutlingen die Ausstellung 'Drunter & Drüber. Bernhard Jäger. Holzschnitte, Zeichnungen, afrikanische weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis gibt nach Der Ölpreis ist nach der Entscheidung des Opec-Kartells, die Förderquote von 27 Mio. Barrel (je 159 Liter) pro Tag stabil zu halten, gefallen. In New York sank der Preis um 62 US-Cents auf 46,56 Dollar. DSD-Verfahren eingestellt Das Bundeskartellamt hat das seit drei Jahren anhängige Wettbewerbsverfahren gegen die Duale System Deutschland weiter
  • 553 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wahl am 26. März 2006 Die Baden-Württemberger werden ihren nächsten Landtag voraussichtlich am 26. März 2006 wählen. In der Kabinettssitzung heute will die Landesregierung endgültig über die Festsetzung des Wahltermins entscheiden. Und auch in Rheinland-Pfalz wird vermutlich am 26. März 2006 gewählt: Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) will den Termin weiter
  • 334 Leser
UNFALL / Mindestens 23 Verletzte

Lastwagen rast in Schulbus

Ein Lastwagen ist gestern in Oberösterreich auf einen vollbesetzten Schulbus aufgefahren. Mindestens 22 Kinder wurden verletzt, vier davon sowie der Lkw-Fahrer schwer. Rettungshubschrauber flogen Verletzte vom Unfallort auf einer Bundesstraße in Hofkirchen an der Trattnach in mehrere Krankenhäuser. Augenzeugen zufolge hatte der mit 50 Kindern besetzte weiter
  • 322 Leser
MORDPROZESS

Lebenslang für Sportschützen

Das Landgericht Stuttgart hat gestern einen Sportschützen zu lebenslanger Haft wegen Mordes verurteilt. Der 55-Jährige hat im Juni 2004 einen 43-jährigen Kellner in einer Stuttgarter Gaststätte erschossen. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass es zwischen dem Gast und dem 43-Jährigen aus nichtigem Anlass zu einem heftigen Streit gekommen war. Dabei weiter
  • 304 Leser
OSTDEUTSCHLAND

LEITARTIKEL: Hilfe mit Augenmaß

DIETER KELLER Beim Geld hört die Freundschaft auf, weiß der Volksmund. Es geht um viele Milliarden und ein schwieriges Verhältnis. Die Ostdeutschen fühlen sich über Jahrzehnte vom Schicksal benachteiligt und wollen rasch nachholen. Die Westdeutschen sehen sich als Melkkühe, und als Lohn wächst ihre Wirtschaft kaum noch. Vor diesem Hintergrund ist die weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Letizia Die Prinzessin von Asturien und Ehefrau des spanischen Kronprinzen Felipe, Letizia (32), gehört nach der Internetseite des Palasts noch nicht so richtig zur königlichen Familie. Acht Monate nach ihrer Eheschließung mit dem Thronfolger fehlt die Prinzessin noch immer auf den Familienfotos, die das Königshaus über seine offizielle Homepage weiter
  • 370 Leser
EISHOCKEY

Lions werden immer stärker

Der deutsche Meister Frankfurt Lions hat das Feld von hinten aufgerollt. Nach dem 6:1 des Titelverteidigers über die Iserlohn Roosters sind die Hessen nach 381 Tagen an die Spitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zurückgekehrt. 'Wir spielen zurzeit unser bestes Eishockey der Saison', sagt Trainer Rich Chernomaz (41), dessen Vertrag die Lions gestern weiter
  • 375 Leser
GLÜCKSSPIEL / Elf Millionen Euro locken Spieler

Lotto-Jackpot wird immer voller

Die Jagd auf den Jackpot mit einem zweistelligen Millionengewinn geht weiter: Nachdem am Samstag kein Tipper den Lotto-Höchstgewinn getroffen hat, werden morgen rund elf Millionen Euro im Jackpot sein, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock gestern mitteilte. Zum Jackpot-Glück fehlte am Samstag vier Lottospielern die richtige Superzahl. Sechs Richtige weiter
  • 363 Leser
FESTIVAL / Neue Musik in Stuttgart: 'Eclat

Magie in Miniaturen

Die Zeit braucht eine Musik der Zumutungen, sagt Hans-Peter Jahn. Sein Festival 'Eclat' bot hochspannende Momente - gerade die leisen Töne bargen Unerhörtes. weiter
  • 362 Leser

Manufaktur für Faschingsmasken. ...

...Der kleine Handwerksbetrieb Rudel aus dem thüringischen Bad Sulza gehört zu den wenigen Manufakturen in Deutschland, die Faschingsmasken aus Kautschuk und Plastikplatten herstellen. Auf der Nürnberger Spielwarenmesse will das Unternehmen, das 1991 aus einem Textilbetrieb hervorgegangen ist, Kontakte knüpfen. Neben Deutschland, wo neben dem Groß- weiter
  • 453 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 24.-28.01.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:44-52 EUR, (47,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 49-54 EUR (50,50). Notier. 31.01.05: plus 2,00 weiter
  • 478 Leser
UNICEF / Hilfswerk schlägt Alarm

Millionen Kinder brauchen Hilfe zum Überleben

Unicef und Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) haben zu verstärkter Hilfe für Millionen Not leidender Kinder in Krisengebieten aufgerufen. 'Täglich sterben weltweit 30 000 Kinder', sagte die Ministerin bei der Vorstellung des Unicef-Berichts 'Zur Lage der Kinder in Krisengebieten 2005'. Vor allem in Afrika seien Millionen Kinder auf weiter
  • 383 Leser
STAATSBIBLIOTHEK

Mozart digitalisiert

Die in der Berliner Staatsbibliothek aufbewahrten Partituren der großen Opern Wolfgang Amadeus Mozarts sind digitalisiert worden. Ein zum ersten Mal eingesetztes Spezialverfahren habe zu einer bisher unerreichten Detailgenauigkeit der Abbildungen geführt, heißt es. So konnten etwa alle Strukturen der Schreibweise Mozarts genau erfasst werden. dpa weiter
  • 413 Leser
GERICHT / 40-Jähriger widerruft Geständnis

Muttermord aus Gier?

Ein 40 Jahre alter Mann soll seine Mutter erwürgt haben, um ihre Lebensversicherung zu kassieren. Die Tat hatte er bereits gestanden, gestern aber widerrufen. weiter
  • 303 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Flugzeugabsturz im Irak Eine irakische Gruppe hat behauptet, das Transportflugzeug der britischen Armee im Irak abgeschossen zu haben. Sie hat das mit einem Videofilm zu untermauern versucht. Das Band, das der TV-Sender Al-Dschasira ausstrahlte, zeigt eine Gruppe, die zwei Raketen abschießt. Kurz darauf sind eine Explosion und dann Flugzeugtrümmer zu weiter
  • 371 Leser
COMPUTER / Expertengipfel verordnet Deutschland mehr Sicherheit im Internet

Netzwerk gegen Nepp im Web

Die Zahl der Internetnutzer wächst, und mit ihr die Schar derer, die online Übles im Schilde führen. Ihnen sagt die Initiative 'Deutschland sicher im Netz' den Kampf an. weiter
  • 354 Leser
UNGLÜCK / Flammen breiteten sich rasend schnell aus

Ofen setzt Haus in Brand: Frau und drei Kinder tot

Der verheerende Wohnhausbrand mit vier Toten im oberschwäbischen Hoßkirch ist vermutlich durch das Befeuern des Ofens ausgelöst worden. Die Befragung des bei Rettungsversuchen schwer verletzten Mannes habe ergeben, dass der Brand am Samstag beim Feuermachen im Holzofen des Häuschens entstanden sei, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei Ravensburg gestern weiter
  • 356 Leser
AKTIENMÄRKTE

Positive Stimmung

Die deutschen Aktienmärkte starteten gestern mit Kursgewinnen in die neue Woche. Für Stimmung sorgte unter anderem der positive Wahl-Ausgang im Irak sowie die Entspannung am Ölmarkt. Neue positive US-Konjunkturdaten rundeten das Bild ab. Im Blickpunkt der Anleger stand die Börsennotierung der Chemiegesellschaft Lanxess. Deren Mutter Bayer verlor an weiter
  • 475 Leser
DIESEL-EINSPRITZSYSTEM / Auch Mercedes-Benz bekommt Probleme

Produktionsstopp geplant

20 000 Mitarbeiter von Veränderungen betroffen
Nach dem Autobauer BMW will nun auch Daimler-Chrysler die Diesel-Produktion wegen einer fehlerhaften Einspritzpumpe seines Zulieferers Bosch stoppen. weiter
  • 507 Leser
MISSBRAUCH

Prozessauftakt gegen Jackson

Der Pop-Star Michael Jackson muss sich seit gestern wegen des Verdachts, vor Gericht verantworten. Laut Anklage soll er im Frühjahr 2003 einen damals 13 Jahre alten krebskranken Jungen missbraucht haben. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu 20 Jahre Haft. Für den Prozess muss aus einem Pool von 750 Kandidaten eine zwölfköpfige Jury gewählt werden. weiter
  • 344 Leser
EXXONMOBIL

Rekord beim Gewinn

Der weltgrößte Mineralöl-Konzern Exxonmobil hat 2004 dank Rekordölpreisen, hohen Erdgaspreisen und starken Förder- und Explorationsgewinnen weltweit beispiellose Umsätze und Gewinne verbucht. Exxonmobil verdiente im Jahr 2004 umgerechnet 20 Mrd. EUR. Das waren knapp 3 Mrd. EUR mehr als 2003. Ohne Sonderfaktoren lag das Plus sogar bei 7 Mrd. EUR. dpa weiter
  • 519 Leser
REUTLINGEN

Reumann neuer Landrat

Der Platzhirsch machte das Rennen. Schon im ersten Wahlgang ist der Reutlinger Finanzbürgermeister Thomas Reumann gestern zum Landrat des Kreises Reutlingen gewählt worden. Dem parteilosen Kommunalpolitiker gaben 44 von 70 Kreisräten ihre Stimme. Sein Hauptkonkurrent, der 39-jährige CDU-Mann Volker Haug aus dem Wissenschaftsministerium, kam nach anerkannt weiter
  • 360 Leser
URTEIL / Klage eines lärmgeplagten Anwohners abgewiesen

Rezept gegen Fasnet: Fenster zu

Geschlossene Fenster helfen gegen Fasnetslärm - mit dieser Empfehlung hat das Verwaltungsgericht Freiburg frühere Schlusszeiten in Villinger Kneipen abgelehnt. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL / Spieler-Wechsel kurz vor Torschluss

Rostock rüstet weiter auf

Wenige Stunden vor Schließung der Transferliste haben sich einige Fußball-Vereine noch Last-Minute-Schnäppchen geleistet. Bundesliga-Schlusslicht Hansa Rostock verpflichtete Ex-Nationalspieler Michael Hartmann. Der 30-Jährige wechselt ablösefrei von Hertha BSC Berlin. Er unterschrieb in Rostock einen Vertrag bis 2006, der nur für die erste Liga gilt. weiter
  • 314 Leser
TURNEN

Rumoren in Rumänien

In der rumänischen Turnszene rumort es. Nach dem Rücktritt des skandalumwitterten Chefcoachs Octavian Belu beendet auch Catalina Ponor, dreifache Olympiasiegerin in Athen, aus Solidarität mit ihrem Trainer ihre Karriere. 'Er hat viel für den Sport getan und verdient nicht, was ihm derzeit angetan wird', sagt die 17-Jährige. In der 20-jährigen Ära Belu weiter
  • 351 Leser
FC BAYERN / Entwarnung für Mehmet Scholl

Santa Cruz trauert um Bruder

Die Verletzung von Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl aus dem Bundesligaspiel des FC Bayern München bei Hertha BSC Berlin (0:0) ist nicht so schlimm wie befürchtet. Der 34-Jährige zog sich eine Kapsel- und Bänderzerrung im äußeren Kniegelenk des linken Beines erlitten. Zunächst war ein Meniskusschaden befürchtet worden. Groß ist der Kummer bei Scholls weiter
  • 346 Leser
MEDIZIN / Süßigkeiten mit viel Säure besonders schädlich

Saure Drops geben Kinderzähnen Saures

Saure Süßigkeiten können Kinderzähne stärker schädigen als rein zuckerhaltige. Darauf hat die nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerin Bärbel Höhn (Grüne) hingewiesen. Die in sauren Fruchtgummis und Brausen enthaltene Zitronensäure greife besonders den Zahnschmelz von Kindern an. Zähneputzen verstärkt die schädigende Wirkung saurer Naschereien weiter
  • 323 Leser
Der Fall Robert Hoyzer stürzt eine ganze Gilde in Ratlosigkeit

Schiedsrichter: Auf das falsche Pferd gesetzt / Geld und Moral

Anleihen beim Galoppsport möglich - Videobeweis rückt wieder in den Blickpunkt
Die schwarze Zunft ist verunsichert, seitdem die Manipulationen von Robert Hoyzer öffentlich wurden. Die Fußball-Schiedsrichter fürchten, dass sie nicht mehr ernst genommen und sie immer dort der Manipulationen bezichtigt werden, wo ohnehin alltägliche Fehler unterlaufen. weiter
  • 426 Leser
FLOWTEX / Ex-Chef stellt Bedingungen für Aussage gegen Yassin Dogmoch

Schmider will wieder ein Rad drehen

Manfred Schmider will schon wieder ein Rad drehen. Der Ex-Chef der Skandal-Firma Flowtex, mit der er einen Milliarden-Betrug mit Bohrsystemen inszeniert hatte, will im Prozess gegen seinen Kompagnon Dogmoch nur unter Bedingungen aussagen. weiter
  • 643 Leser
LANDRAT / Heilbronner werben Mosbacher Kreischef ab

Sichere Mehrheit

Die Wahl des Heilbronner Landrats ist reine Formsache. Eine Ratsmehrheit hat den Amtsinhaber aus dem benachbarten Neckar-Odenwald-Kreis abgeworben. weiter
  • 340 Leser
SCHAUSPIELHAUS

Spillmann hört in Zürich auf

Der Interims-Intendant und kaufmännische Direktor des Zürcher Schauspielhauses, Andreas Spillmann, verlässt das Haus zum Saisonende im Juli. Er habe seinen Rücktritt eingereicht, teilte das Theater mit. Spillmann sagte, mit seinem Rückzug wolle er einen Beitrag dazu leisten, dass die neue Intendanz mit Matthias Hartmann ihre Arbeit in der kommenden weiter
  • 368 Leser

Spuren im Schnee. ...

...Fast wie ein grafisches Kunstwerk wirken diese Traktorspuren, die ein Bauer bei Albstadt (Zollernalbkreis) im Schnee hinterlassen hat. Allerdings werden sie nicht mehr allzu lange zu sehen sein: Die Meteorologen melden steigende Temperaturen. weiter
  • 357 Leser
EURO

Stabiler Kurs

Der Eurokurs steig gestern. Am Abend lag er bei 1,3046 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte ihn zuvor auf 1,3035 (Freitag: 1,3035) Dollar festgesetzt; der Dollar kostete damit unverändert 0,7672 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6912 (0,69255) britische Pfund und 134,96 (134,69) japanische Yen. dpa weiter
  • 543 Leser
ERMITTLUNGEN / Geld abgezweigt und Fahrrad gekauft

Stadt kündigt Mitarbeiter wegen Betrugs

Die Stadtverwaltung Friedrichshafen hat den dritten an einer Betrugsaffäre beteiligten Mitarbeiter entlassen. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ermittelt gegen alle drei wegen des Verdachts, städtische Gelder für private Belange abgezweigt zu haben. Im Oktober war bereits einer Frau gekündigt worden. Sie soll Rechnungen für Sachausgaben mehrmals eingereicht weiter
  • 353 Leser
WM-KARTEN / Heute beginnt die erste Verkaufsphase für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006

Start zur Runde eins der Loslotterie

Seit heute und bis zum 31. März läuft die erste Verkaufsphase für WM-Tickets, in der 812 000 Karten vergeben werden. Auf die Bewerber wartet ein Glücksspiel mit komplizierten Vorgaben. Am Ende entscheidet das Los. Die wichtigsten Fragen versuchen wir hier zu beantworten. weiter
  • 373 Leser
SKI NORDISCH / Oberstdorf kurbelt WM-Kartenverkauf an

Still-Ecken für Mütter

Gut zwei Wochen vor Beginn der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf (16. bis 27. Februar) kurbeln die Organisatoren den Ticketverkauf mit einer Familien-Sonderaktion an. Am Auftakt-Wochenende 19./20. Februar haben Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre freien Eintritt. Zudem werden eine kostenfreie Kinderbetreuung und sogar Still-Ecken für Mütter mit Säuglingen weiter
  • 339 Leser
MODE / Mit den neuen Frisurentrends natürlich und lässig durch den Sommer

Struppig und strähnig dank Messerschnitt

'Mode die irritiert - ohne unangenehm aufzufallen.' So beschreibt der 'Bund Deutscher Haarformer' (BDH) die Frisurentrends für den Sommer. Klassische Formen wie Pagenkopf und Bob sind angesagt - aber nicht mit der Schere geschnitten, sondern mit dem Messer. weiter
  • 1252 Leser

Städte-Lobby bei Land, Bund und EU

Der Städtetag Baden-Württemberg entstand 1954 durch die Fusion von sieben Vorgängerverbänden. Dem Städtetag gehören 174 Kommunen an. Die größte Mitgliedsstadt ist Stuttgart mit mehr als 590 000 Einwohnern, die kleinste Sankt Blasien (Kreis Waldshut) mit 4000 Einwohnern. Zum Präsidenten des Städtetages Baden-Württemberg wurde am Montag in Stuttgart der weiter
  • 341 Leser
IG Metall

Teamarbeit als Vorbild

Die IG Metall hält eine Ausweitung von Teilen des Beschäftigungsmodells 'Auto 5000' bei VW für möglich. 'Wir prüfen, ob wir nicht bestimmte Elemente aus dem Modell zum Beispiel für die Produktion des kleinen Touareg im VW-Werk in Wolfsburg übernehmen können', sagte der Leiter des IG-Metall-Bezirks Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, Hartmut Meine. 'Die weiter
  • 456 Leser

Telegramme

Fussball:Regionalligist FC Nöttingen hat Torhüter Adis Ferhatovic vom Oberligisten SV Waldhof verpflichtet. Der 24-Jährige war früher beim 1. FC Pforzheim und erhält einen Vertrag bis Saisonende.Fussball:Der Franzose Nicolas Anelka wechselt vom englischen Premier-League-Club Manchester City zum türkischen Meister Fenerbahce Istanbul.Basketball: Bundesligist weiter
  • 354 Leser

Tipp des tages: Zertifikate als Chance

Das Angebot von Indexzertifikaten hat sich 2004 erheblich vergrößert. Mit dieser Anlageform, die einen Index wie beispielsweise den Deutschen Aktienindex Dax abbildet, können sich Anleger kostengünstig und transparent an der Weiterentwicklung ganzer Märkte beteiligen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hin. Damit werde eine Risikoverteilung weiter
  • 507 Leser
FLUGLINIE

Ufos als Werbetrick

Eine Formation aus fünf leuchtenden Objekten am Nachthimmel über Südafrikas Großstädten hat Polizei und Militär in Atem gehalten. Nächtliche Beobachter alarmierten die Behörden. Das Phänomen klärte sich auf: Es war der Werbegag einer Fluggesellschaft, die zur Aufnahme ihres Liniendienstes nach Südafrika ihren Service anpreisen wollte. dpa weiter
  • 718 Leser
ENBW

Vorerst kein Börsengang

Ein Börsengang ist für den Stromkonzern Energie Baden-Württemberg AG (ENBW) 'derzeit kein Thema'. Die geplante, mehrfach verschobene Kapitalmaßnahme sei zwar als grundsätzliche Möglichkeit nicht gestrichen, sagte Unternehmenssprecher Dirk Ommeln. Zuerst müsse man aber noch 'Hausaufgaben' machen und die Geschäftszahlen weiter verbessern. 'In diesem Jahr weiter
  • 534 Leser
DOCUMENTA

Zuschauer mehr einbeziehen

Der Leiter der kommenden Documenta in Kassel, Roger M. Buergel, will das Publikum in die Entstehung der Weltkunstschau miteinbeziehen. 70 Kunstzeitschriften aus aller Welt seien an der Vorbereitung der Ausstellung beteiligt. Dieser Austausch solle zu einer breiten Diskussion über die Inhalte der Documenta 12 führen, die im Sommer 2007 stattfindet. Themen weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL

Zwillinge für Klose

Zwei Stunden und 27 Minuten nach seinem Treffer beim 3:2 gegen Rostock wurde Werder Bremens Fußball-Stürmer Miroslav Klose Vater von Zwillingen. Kloses Ehefrau Sylwia war während des Spiels im VIP-Bereich des Weserstadions von den Wehen überrascht worden. Im Bremer St.-Joseph-Stift brachte sie kurz danach die Jungen Luan und Noah zur Welt. sid weiter
  • 377 Leser
LEHRER

Ärger wegen Freikarten

Die Staatsanwaltschaft Essen ermittelt gegen 219 Lehrer wegen Vorteilsnahme, weil sie im Frühjahr 2004 Freikarten einer Freizeitpark-Kette in Bottrop (Nordrhein-Westfalen) angenommen haben. Rund 150 Lehrer müssten je 300 Euro Buße zahlen, teilte die Behörde mit. Andere Fälle seien eingestellt worden oder es werde wegen Widerspruchs der Betroffenen Anklage weiter
  • 342 Leser

Leserbeiträge (1)

Überaus trickreich

Zum Artikel "Recht jugendlich" Ist jetzt Herr Weber samt Schwester der benachteiligte Gast, der um 0 Uhr seine minderjährige Schwester nach Hause fahren sollte, oder der SV (Göggingen) der, wenn auch etwas fragwürdige, Regeln aufgestellt hat? Jeder, der schon einmal eine solche oder ähnliche Veranstaltung machte, oder besuchte, musste erfahren, wie weiter
  • 483 Leser