Artikel-Übersicht vom Montag, 21. Februar 2005

anzeigen

Regional (49)

Junge Kochtalente werden sich am Dienstag im Aalener Stadthallenrestaurant um den Titel des 25. Ostalb-Koepf-Pokals bemühen. Sie werden aus einem vorgegebenen Warenkorb ein dreigängiges Menü zaubern. Magdalenenbild Künstlerpfarrer Sieger Köder wird zusammen mit Kreisdekan Patriz Hauser am Dienstag in die Wasseralfinger Vesperkirche kommen. Köder bringt weiter
Mit einer Wanderung am kommenden Freitag will der NABU Neresheim den Eulen auf die Spur kommen. Dabei gibt es viel Interessantes über die Nachtvögel zu erfahren. DRK Der DRK-Ortsverein Neresheim reiht sich in die Liste der Vereine, die in dieser Woche ihre Jahreshauptversammlung abhalten. Am Freitag treffen sich die Mitglieder zu Neuwahlen und Ehrungen. weiter
  • 121 Leser
Die Sanierung "Ortsmitte II", die Digitalisierung des örtlichen Kanalnetzes und das PC-Netzwerk der Gemeindeverwaltung stehen auf der Tagesordnung des Hüttlinger Gemeinderats in dieser Woche. Das Gremium tagt am Donnerstag ab 17.30 Uhr im Rathaus. Kinderbedarf Am Samstag findet im Ausaal der Kochertalmetropole die Kinderbedarfsbörse des Katholischen weiter
  • 135 Leser
Am Freitag findet um 15 und 18 Uhr die Firmung der Katholischen Kirchengemeinde mit Weihbischof Dr. Kreidler in der Pfarrkirche St. Peter und Paul statt. Benefizkonzert Zugunsten der Renovierung der Versöhnungskirche spielen am Sonntag ab 16 Uhr der Sängerbund und der Musikverein in der Versöhnungskirche. weiter
  • 283 Leser
In Röhlingen trifft sich der Ortschaftsrat heute um 16.30 Uhr zunächst zu einer Vorort-Besichtigung bei der Deponie Reutehau. Ab 17.30 Uhr wird dann im Dorfhaus in Röhlingen getagt: Hier wird über laufende Baugesuche bei der Deponie und den Wirtschaftsplan 2005 der Stadtwerke informiert. Ebenfalls heute tagt der Ortschaftsrat Schrezheim . Die Sitzung weiter
Musikalische Raritäten stehen im Mittelpunkt des Frühjahrskonzerts des Städtischen Orchesters unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking am Samstag, den 12. März, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Mit dem Tanz der Müller aus dem Ballett "Der Dreispitz" von Manuel de Falla wird das Programm eröffnet. Es folgen zwei musikalische Fabeln, "Armes Kaninchen" weiter
  • 118 Leser
Fotovoltaik Im Rahmen einer Vortragsreihe lädt die Projektgruppe "Die Dorfmühle - Energieberatungszentrum" am Dienstag, 22. Februar, um 19 Uhr in die Dorfmühle in Unterkochen ein. Solarberater Bernd Masur wird über das Thema "Fotovoltaik - Strom ohne Ende" referieren. Der Eintritt ist frei. Agendarat 21 trifft sich am Dienstag, 22. Februar, um 19 Uhr weiter
Zusammengestoßen: Als eine Autofahrerin am Samstag, gegen 17 Uhr von Schrezheim in Richtung Neuler fuhr, kam sie kurz vor Espachweiler auf der spiegelglatten Straße am Ende einer Rechtskurve ins Rutschen und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Dieses kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde niemand verletzt, es weiter
Weißer Schnee, tolle Pisten, Flutlicht, heiße Rhythmen und eine Schneebar machten am Samstagabend das Skifahren am Hirtenteich zu einem besonderen Erlebnis. Bei Après-Skiliedern wie "Anton aus Tirol", die über das ganze Skizentrum hallten, war bei der Snow-Party von Radio 7 bis 22 Uhr beste Stimmung angesagt. Als ein Glanzlicht in der Flutlichtatmosphäre weiter
Ein Wintertag wie aus dem Bilderbuch. Wen bis gestern die Grippe nicht eingeholt hatte, den zog es hinaus an die Pisten der Ostalb. Während sich die einen geduldig in die selten lange Warteschlange vor dem Lifthäuschen des Ostalb-Skilifts einfädelten, huldigten die anderen extrem bodennah der weißen Pracht - auf konventionellen Kufen, einem "Po-Rutscher" weiter
  • 167 Leser
Der Dichter hat viele Gesichter. Neben dem poetischen ein journalistisches, ein musikalisches, ein ansatzweise pfarrliches; ein cholerischer Suffkopf und enthusiastischer Revolutionär; ein Unbeugsamer, den man bog: Christian Friedrich Daniel Schubart. Die überlieferten Facetten seiner Persönlichkeit und Stationen seines Lebens spiegelt und reflektiert weiter
  • 121 Leser
Wer von steppenden Füßen nicht genug bekommen kann, hat heute nochmals Gelegenheit, seiner Leidenschaft zu frönen. Im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd wirbelt heute, Montag, ab 20 Uhr die Show "Fire of Dance" über die Bühne. Nostalgie Und wer von den "Beatles" nicht genug bekommen kann, wird am Mittwoch ebenfalls im "Stadtgarten", ebenfalls ab 20 Uhr, weiter
  • 100 Leser

"Die Nachricht kommt an"

Vor drei bis vier Wochen gab's tatsächlich einige unangenehme Zwischenfälle, erinnert sich Lars Brodde, Caritas-Streetworker am Gmünder Torplatz. Eine "Schnapsleiche" etwa fand man im Treppenhaus des Torhauses. Es war Heinz (Name geändert), ein Schicksal aus dem Personenkreis von etwa 25 bis 30 Leuten auf dem Gmünder Torplatz, die Brodde seit November weiter
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE / Empfang zum 70. Geburtstag von Pfarrer Ansgar Lingel

"Priester mit Leib und Seele"

Mit einem Dankgottesdienst und einem Empfang feierte die Katholische Kirchengemeinde Kirchheim den 70. Geburtstag ihres beliebten Pfarrers Ansgar Lingel. weiter
  • 160 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Viel unternommen - mehr Nachwuchs erwünscht

"Triumvirat" hat sich bewährt

Durchwachsene Bilanz bei der Aalener Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins: Viel Aktivitäten, Ausflüge, Wanderungen. Viel Engagement von den Warten und Aktiven. Aber auch fehlender Nachwuchs und Disharmonien um die "Berghütte" auf dem Braunenberg. weiter
  • 207 Leser
DRK ELCHINGEN / Jahreshauptversammlung eines rührigen Ortsvereins

5648 Stunden im Ehrenamt geleistet

Großes Engagement zeichnet die Mitglieder des DRK Ortsvereins Elchingen aus. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung im "Bock" deutlich. Im vergangenen Jahr wurden 5648 Stunden gearbeitet. weiter
LIEDERKRANZ ABTSGMÜND / Jahreshauptversammlung

Alarmglocken läuten

Der Liederkranz Abtsgmünd wünscht sich dringend jüngere Sänger. Der Grund: das 150-jährige Vereinsjubiläum im Jahre 2008. Otto Maisch ist bei der Jahreshauptversammlung für den scheidenden Erwin Eberhard zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. weiter
FRAUENFRÜHSTÜCK / Appell an 200 Besucherinnen in der Stadthalle: sich mutig auf eine Beziehung einlassen

Aus dem Teufelskreis der Ablehnung

Konfession und Alter spielen keine Rolle beim überkonfessionellen Frauenfrühstück in der Aalener Stadthalle. Noomi e.V. hatte ein Referat initiiert zum Thema "Hilfe, ich komme aus meiner Haut nicht raus". weiter
NOTARZTKONZEPT

CDU weist Rügen zurück

Die CDU-Fraktion im Bopfinger Gemeinderat kritisiert in einer Stellungnahme, dass Menschen, die sich öffentlich für das Bopfinger Notarztsystem eingesetzt haben, "durch vermeidbare Sottisen seitens der Politik für ihren Einsatz im Nachhinein gerügt werden." weiter
  • 128 Leser

Ehrungen beim DRK-Elchingen

Hans Maile vom DRK-Kreisverband Aalen und Vorsitzender Alois Schmid vom Ortsverein Elchingen ehrten verdiente Mitglieder. Für 15 Jahre Jahre wurde Angelika Mühlberger geehrt; für 20 Jahre Birgit Amon, Dieter Puscher, Anna Schmid, und Johanna Walke; für 25 Jahre Bernd Neumaier; für 30 Jahre Marianne Minder, Gertrud Milcz und Bernhard Knaus. Für 35 Dienstjahre weiter
  • 179 Leser
WERTHOLZSUBMISSION

Eiche billiger, Lärche teurer

Die Eiche bleibt der Hauptbaum (1322 Festmeter) der Bopfinger Wert-Holzsubmission. Allerdings brachte sie mit 366 Euro gegenüber 2004 (374 Euro) weniger Geld ein. weiter
  • 220 Leser
WALDORFSCHULE / Tag der offenen Tür bot Einblick in Pädagogik

Eltern im Probeunterricht

Waldorfpädagogik ist anders. Über das "Warum" und "Wieso" durften sich Besucher am Tag der offenen Tür am Samstag in der Freien Waldorfschule Aalen in der Hirschbachstraße informieren und selbst Unterricht in Workshops erleben. weiter
  • 102 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN HÜTTLINGEN / Jahreshauptversammlung

Engagiert und angesehen

Der Obst- und Gartenbauverein ist ein angesehener Verein, der mit der Betreuung der Obstbäume der Gemeinde Arbeit und Geld erspart. Kein Wunder, dass man mit der Gemeinde ein gutes Verhältnis hat. Dieses Fazit zog Konrad Rettenmaier bei der Hauptversammlung. weiter

Fichtenau hat neuen Schultes

Die Bürger im benachbarten Fichtenau schritten gestern zur Wahlurne: Als Nachfolger für Dieter Wolf, der am 15. Mai nach 32-jähriger Amtszeit in den Ruhestand geht, bestimmten sie gleich im ersten Wahlgang mit großer Mehrheit den 31-jährigen Martin Piott, Diplomverwaltungswirt aus Dinkelsbühl. Er erhielt 73,8 Prozent der Stimmen. Mit 25,5 Prozent blieb weiter

Fußballturnier

Die Konfirmanden tragen morgen ab 12 Uhr in der Remshalle ihr Fußballturnier aus. Dorfhaus Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg kommt Freitag, 20 Uhr zur Hauptversammlung im Dorfhaus zusammen. VdK-Information Der VdK-Ortsverband Essingen informiert Freitag ab 14 Uhr im Feuerwehrgerätehaus über soziale Themen. weiter
  • 204 Leser
HOCHZEITSMESSE / Zum ersten Mal in der Stadthalle

Für den schönsten Tag

Wegen des großen Interesses denkt Organisator Josef Saum schon jetzt an eine Fortsetzung des "Ellwanger Hochzeitssonntags". Viele Ellwanger Aussteller waren gestern mit von der Partie in der Stadthalle. weiter
GARTENFREUNDE ESSINGEN / Hauptversammlung mit Ehrungen von langjährigen Mitgliedern

Gartenfreunde suchen neue Mitglieder

Auf ein arbeitsreiches Jahr mit vielen Veranstaltungen, auch der Frauengruppe, blickten die Essinger Gartenfreunde bei ihrer Hauptversammlung im "Bären" zurück. weiter
  • 169 Leser
KONZERTRING AALEN / 300. Konzert mit einem außerordentlichen "Klarinettentrio"

Gepflegtes Dreiergespräch

Der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen hat kein Erbarmen mit Kritikern. Wenigstens ein paar kleine Fehler, ein bisschen Makel zum mäkeln. Nichts. Er bietet Live-Aufführungen mit an CD-Perfektion reichender Qualität, bei denen selbst der Misanthrop nicht mehr in der Lage ist, irgendetwas auszusetzen. Nicht nur das "Avalon Bläserquintett" bot weiter
  • 122 Leser
DLRG TROCHTELFINGEN

Heile Welt im Freibad

521 Wachstunden haben 39 DLRG-Mitglieder 2004 im Freibad Trochtelfingen absolviert. Außer bei einigen leichten Blessuren war ihr Einsatz jedoch nicht gefordert, wie bei der Hauptversammlung in der "Röhrbachmühle" mitgeteilt wurde. weiter
  • 167 Leser
HUNDEFREUNDE WESTHAUSEN / Jahreshauptversammlung

Hohes Leistungsniveau

Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Hundefreunde Westhausen. weiter
  • 188 Leser
MSC IPF / Hauptversammlung erfährt Neues über Breitwangbahn

Höchste Bahn Deutschlands

Bei der Hauptversammlung des MSC "IPF" Bopfingen gab Vorsitzender Michael Scheidle bekannt, dass es sich bei der Breitwangbahn des Vereins um die am höchsten gelegene Deutschlands handelt. Das haben Messungen ergeben. weiter
  • 128 Leser

In dieser Woche

spannend dürfte am Dienstag sicher sein, was Professor Dr. Dr. Franz Radermacher über die "Globalisierung und die Folgen für Deutschland" anzumerken hat. Der Experte spricht auf Einladung der Wirtschaftsjunioren bei der IHK Ostwürttemberg. Folgen politischer Beschlüsse zeigen auch die Statements zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und den Auswirkungen weiter
  • 272 Leser

IN DIESER WOCHE

Am Mittwoch, 23. Februar, wird im Gemeinderat festgestellt, ob es nach der Gemeindeordnung Hinderungsgründe für den Verbleib von Michael Graser in diesem Gremium gibt. Des weiteren stehen Baugesuche und die Vorberatung des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbands Kapfenburg auf der Tagesordnung. Lauchheimer Haushalt Noch bis Montag, 28. Februar, weiter
  • 114 Leser

IN DIESER WOCHE

In der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Trochtelfingen wird am Donnerstag, 24. Februar, über die Verkehrsführung während der Sperrung der B 29 informiert. Die Sitzung im Vereinsraum des Wilhelm-Hahn-Hauses beginnt um 19.30 Uhr. Die Ur-Bopfinger Mit dem Vortrag von Dr. Jörg Bofinger am Dienstag, 22. Februar, startet der Förderverein Keltischer weiter
KIRCHE / Gemeindeversammlung der Katholischen Kirchengemeinde Hohenstadt

Interimspfarrer kommt aus dem Kongo

Nach der erfolgreichen Veranstaltung zur Orthodoxie im vergangenen Herbst will die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt ihre Vortragsreihe "Die großen Weltreligionen" in diesem Jahr fortsetzen: Bereits am kommenden Donnerstag ist im Sidonienstift ein Abend dem Judentum gewidmet. weiter
  • 154 Leser
STADTJUGENDRING AALEN / "Offene Form der Mitsprache"

Jugend redet mit

Mitgliedsorganisationen des Stadtjugendrings Aalen diskutierten über Möglichkeiten, wie Jugend und Politik einander näher gebracht werden können. Vom Modell des "geschlossenen Jugendgemeinderates" wurde dabei Abstand genommen. weiter
DRK-ORTSVEREIN / Jahresabschlussfeier im Rettungszentrum - Ehrenteller für Günter Krenz

Jugendrotkreuz auf Vordermann bringen

Bei der Jahresabschlussfeier des DRK-Ortsvereins Aalen ehrte Vorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner zahlreiche Mitglieder mit der Auszeichnungsspange. Die genauen Leistungszahlen würden zwar erst bei der Hauptversammlung im März genannt, aber bereits jetzt könne man sagen, dass fast 31 000 Stunden im Bereitschaftsdienst geleistet worden seien, erklärte weiter
DEKANAT NERESHEIM / Dr. Manfred Rommel zu Gast in Kirchheim

Knitz mit trockenem Humor und Hustenreiz

Sehr unterhaltsam und vor vielen begeisterten Zuhörern sprach auf Einladung des Dekanats Neresheim Dr. Manfred Rommel am Freitagabend in Kirchheims Turn- und Festhalle über seine "Erfahrungen, Einsichten und Ansichten". weiter
  • 172 Leser
AUSSTELLUNG / Thomas Raschke im "Prediger"

Komplexe Welt

Kunst und Raum verschmelzen bei der Installation des Bildhauers Thomas Raschke in der Gmünder Galerie im Prediger. Bei der Ausstellungseröffnung am Freitag zeigten sich die Besucher fasziniert von der gestalterischen Vielfalt der über 80 Arbeiten unter dem Titel "Passionen". Bis zum 12. Juni ist die Ausstellung in der Galerie zu sehen. weiter
  • 176 Leser
Kleintierzuchtverein / Hauptversammlung mit hoher Ehrung vom Landesverband

Kontinuität im Vorstand

Der Kleintierzuchtverein feiert im kommenden Jahr seinen 100. Geburtstag. Mit demselben Vorstandsteam wie bisher will man dieses Großereignis vorbereiten. weiter
OSTALB-KOEPF-WANDERPOKAL / Wettstreit der Jungköche am 22. Februar in Aalen

Künstler am Herd und im Service

Wer ist 2005 der talentierteste Jungkoch der Ostalb? Diese Frage wird am Dienstag in der Stadthalle geklärt. Beim Koepf-Wanderpokal messen sich Nachwuchskräfte aus Küche und Service mit ihren Kollegen. Wer seinen Gästen die ausgefeiltesten Speisen und Menüfolgen serviert, gewinnt nicht nur die begehrte Wandertrophäe, sondern qualifiziert sich auch für weiter

Körper und Farbe-Schulkunstausstellung

Stolz waren alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 der Braunenbergschule in Wasseralfingen bei der Vernissage der Schulkunstausstellung, die derzeit in der Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb in Schwäbisch Gmünd zu sehen ist. Die Siebtklässler hatten sich gemeinsam mit ihrer Kunstlehrerin Monika Schoch-Gerst entschlossen, an der Ausstellung teilzunehmen. weiter
GMÜNDER TORPLATZ / Viele subjektive Eindrücke, wonach die Ärgernisse in Torhaus und Reichsstädter Markt zunehmen

Polizei: Problematik hat sich nicht zugespitzt

Seit Anfang des Jahres schlagen die emotionalen Wogen hoch im Torhaus, bei Stadtbibliothek und Volkshochschule: die Klientel am Gmünder Torplatz ist das Thema. Transportiert wird der subjektive Eindruck, dass sich die Zahl der Problemfälle und üblen Ärgernisse in und ums Torhaus herum erhöht hätten. Beobachtungen, die sich allerdings nicht in der Polizeistatistik weiter
  • 151 Leser
KOLPINGFAMILIE / Mitgliederzahlen rückläufig

Profil überdenken

Auf ein breit gefächertes Programm an Aktivitäten und Veranstaltungen im vergangenen Jahr blickte die Kolpingfamilie Aalen bei der Hauptversammlung im Salvatorheim zurück. Ein rückläufiger Trend wurde bei den Mitgliederzahlen festgestellt. weiter

Schreiben in der Antike

Wer konnte in der Antike lesen und schreiben? Das Limesmuseum Aalen, Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg bietet einen öffentlichen Vortrag mit dem Titel "Wer konnte in der Antike lesen und schreiben? - Die Bedeutung der Schrift in der römischen Zivilisation". Den Vortrag hält am Donnerstag, 24. Februar, 19.30 Uhr in der Stadthalle weiter
  • 239 Leser
OB-WAHLEN / Weitere Namen von Kandidaten werden gehandelt, doch die dementieren heftig

Wird es doch jemand von außen?

Die Sprecher der Parteien geben sich beim Thema OB-Wahl zunehmend einsilbig. Zu viel wurde wohl schon öffentlich diskutiert, doch es werden weiter Namen genannt, von Bürgermeistern und Amtsleitern. Doch keiner will jetzt Ambitionen zeigen. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFTEN / Kinderprogramm trägt Früchte

Ziele wurden erreicht

Vorsitzende Brigitte Wilke machte auf der Jahreshauptversammlung des Vereins für Städtepartnerschaften Bopfingen deutlich, dass das Kinderprogramm eine große Sache ist, die Früchte trägt. Dies unterstreiche das Interesse von Kindern aus Beaumont, Russi und Bopfingen. weiter

Regionalsport (14)

Am Dienstag soll's klappen

Spielabsage Nummer vier traf die Gmünder Normannia. Trainer Alexander Zorniger musste auf den Test beim Verbandsligisten SG Schorndorf aufgrund unbespielbarem Platz verzichten. Die Normannia wird ihr Testspiel in Schorndorf möglicherweise kurzfristig am Dienstag Abend nachholen - sofern nicht wieder stärkerer Schneefall sie daran hindert. sk weiter
  • 157 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - Nach einer Saison steigt DJK Aalen wieder ab

DJK Aalen sagt leise ade

Mit einer 2:3-Niederlage im entscheidenden Spiel beim SV Fellbach kehrten die DJK-Regionalliga-Volleyballer auf die Ostalb zurück. Das Team um Trainer Hatam hat somit keine Chance mehr auf den Klassenerhalt. weiter
FUSSBALL / Splitter

Emotionales Duell

Heiß her ging es im Duell zwischen dem KSC und der TSG Hoffenheim. Nach einem Ellenbogenschlag eines Hoffenheimers, musste sogar ein Betreuer des KSC gebremst werden. Bei der Siegerehrung zeigten sich Trainer und Spieler versöhnlich und gaben sich demonstrativ die Hand. * Im Aalener Krankenhaus endete das Turnier für einen Spieler des FC Rot-Weiß Erfurt. weiter

Heute in Hoffenheim

Das für gestern angesetzte Fußballspiel des VfR Aalen in Pfungstadt musste aufgrund der winterlichen Witterung abgesagt werden. Ersatz soll ein für heute Nachmittag um 15 Uhr angesetztes Testspiel zwischen der TSG Hoffenheim und der Pajic-Truppe bieten. Bereits heute Vormittag wird der VfR Aalen auf dem schneefreien Kunstrasen in Hoffenheim trainieren. weiter
  • 123 Leser
HANDBALL / Landesliga - Wichtiger Sieg Hofens

Klar und verdient

Einen wichtigen Vier-Punktesieg erkämpfte sich Landesligist TG Hofen gegen die SG Ulm/Wiblingen und steht nach dem 30:24 auch im direkten Vergleich, der am Ende entscheidend sein könnte, um drei Treffer besser da. weiter

Leichtathletik-Kreistag

Der diesjährige Kreistag der Ostalb-Leichtathleten wird am Samstag, 26. Februar ab 14 Uhr im Vereinsheim des VfL Iggingen abgehalten. Neben Berichten stehen Neuwahlen des gesamten Kreisausschusses auf dem Programm. Die stimmberechtigten Vereinsvertreter sowie alle am Leichtathletik-Geschehen Interessierten sind zur Teilnahme eingeladen. sei weiter
  • 223 Leser
FUSSBALL / Offenbacher Kickers gewinnen das stark besetzte 5. D-Junioren-Turnier des TSV Oberkochen - VfB Stuttgart nur Vierter

Ruslan Karylenko entscheidet das Finale

Emotionen, Dramatik, hochklassiger Junioren-Fußball - das 5. D-Junioren-Turnier des TSV Oberkochen bot den zahlreichen Zuschauern eine Menge. Verdienter Turniersieger wurden die Offenbacher Kickers, die im Finale Rot-Weiß Erfurt besiegten. weiter

Schifferstadt siegt 13:12,5

Denkbar knapp besiegte der VfK Schifferstadt im ersten Finalkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen den Luckenwalder SC mit 13,0:12,5. Die Luckenwalder, die Aalen im Halbfinale aus dem Rennen geworfen hatten, verbuchen das Ergebnis dennoch als Erfolg und wollen alles daran setzen, um am Freitag beim Rückkampf den Spieß noch umzudrehen. weiter
  • 222 Leser

Schneevergnügen pur

Rein ins pure Schneevergnügen hieß die Devise am Wochenende auch auf der Ostalb. So wie hier am Braunenberg, wo der Skiclub seine offenen Vereinsmeisterschaften austrug, war allerorten allerhand geboten. weiter
  • 294 Leser

SFD-Test ausgefallen

Pech mit ihrer Spielansetzung hatten auch die Dorfmerkinger Kicker. Aufgrund des andauernden Schneefalls wurde das Fußball-Freundschaftsspiel zwischen den Härtsfeldern und dem SC Geislingen abgesagt. Die Partie der SFD-Bezirksligamannschaft gegen die DJK Stödtlen musste ebenfalls ausfallen. Gefährdet ist auch der Rückrundenstart am Samstag gegen den weiter
  • 214 Leser
LEICHTATHLETIK

Unter zwei Stunden

Einen hervorragenden vierten Platz in seiner Altersklasse M 70 erreichte Adolf Nowakowski von der LSG Aalen beim Halbmarathon in Bad Füssing. weiter
LEICHTATHLETIK / Hallenbezirksmeisterschaften der Schüler C - Gute Ergebnisse in Gmünd

Vier Hallenrekorde als Krönung

Trotz des Ausfalls der elektronischen Zeitmessanlage und daraus entstehender Wartezeiten zeigten die Schüler und Schülerinnen C bei ihren Bezirkshallenmeisterschaften in Gmünd ausgezeichnete Leistungen, deren Höhepunkte vier Hallenrekorde waren. weiter
FUSSBALL / Diözesanturnier der DJK Aalen - Zwei Tage Jugendfußball in der Karl-Weiland-Halle

Zahlreiche Teams bewältigen Mammutprogramm

52 Mannschaften absolvierten beim 28. Jugendfußballturnier des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart 103 Spiele. In der Aalener Karl-Weiland-Halle fielen dabei 243 Tore. In sechs Altersklassen , von den B-Junioren bis zu den Bambinis, wurde an zwei Tagen hart um den Sieg gekämpft. weiter
KEGELN / 1. Bundesliga Herren - Einzel- und Mannschaftsrekord in Schwabsberg

Zerbst zeigt Weltklasseleistung

Kegelsport vom Feinsten sahen die Zuschauer auf der Schwabsberger Kegelbahn, da die Spieler von RW Zerbst alle die Traummarke 1000 Holz überschritten. Am Ende siegten die Gäste mit knapp 600 Holz Vorsprung mit 6193:5594 gegen die Schwabsberger Mannschaft. weiter

Überregional (110)

BIATHLON

'Gelb passt mir ganz gut'

Doppel-Olympiasiegerin Kati Wilhelm ist die größte deutsche Hoffnung bei der Biathlon-WM in zwei Wochen: Die 28-Jährige vom SC Zella-Mehlis sorgte bei der Generalprobe in Pokljuka als Dritte im abschließenden Massenstartrennen für den einzigen Podestplatz der Damen und fährt mit dem 'Gelben' im Gepäck nach Hochfilzen. 'Die Form stimmt. Das Gelbe ist weiter
  • 341 Leser
VERLAGERUNG

150 000 Stellen in Gefahr

Deutsche Unternehmen werden einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelstages (DIHK) zufolge bis Ende 2007 rund 150 000 Arbeitsplätze ins Ausland verlegen. 'Das entspricht dem Trend der vergangenen Jahre', sagte eine DIHK- Sprecherin am Wochenende zum Ergebnis der Befragung von rund 8000 Firmen. In diesem Jahr würden voraussichtlich 50 000 Jobs weiter
  • 421 Leser
BOMBE

150 Patienten in Todesgefahr

Eine auf dem Gelände des Diakonie-Krankenhauses in Mannheim gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist gestern entschärft worden. Zuvor waren vorsichtshalber 150 Patienten des Krankenhauses und rund 180 Anwohner in Sicherheit gebracht worden. Die Bombe war am Freitag bei Bauarbeiten auf dem Gelände des Krankenhauses entdeckt worden. Sie lag weiter
  • 358 Leser
VFB STUTTGART / Nicht überzeugend, aber endlich wieder erfolgreich

1:0 - die Wende im Visier

Nach Cacaus Weitschusstreffer langes Zittern gegen Hertha
Der VfB Stuttgart ist vorläufig wieder dort, wo er hin will: unter den ersten Fünf der Fußball-Bundesliga. Im Verfolgerduell hat Torschütze Cacau die Erfolgsserie von Hertha BSC gestoppt. Überzeugt haben die Stuttgarter nicht beim 1:0 (1:0). Es gibt trotzdem Hoffnung. weiter
  • 365 Leser
BESCHÄFTIGUNG / IHK Stuttgart warnt vor Verdrängung

4300 Ein-Euro-Jobs

Der Südwesten ist beim Einsatz von so genannten Ein-Euro-Kräften bundesweit vorne. 4300 solche Jobs gibt es schon, weitere 5900 sollen in Kürze folgen. weiter
  • 597 Leser
PARTNEREINKOMMEN

Anrechnung nicht rechtens

Die Anrechnung von Partnereinkommen bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften auf Grund der Arbeitsmarktreform Hartz IV verstößt nach einer Entscheidung des Düsseldorfer Sozialgerichts gegen das Grundgesetz. Dieses Vorgehen bei heterosexuellen Partnerschaften sei verfassungswidrig, weil es bei homosexuellen Gemeinschaften nicht vorgesehen sei. Das verstoße weiter
  • 375 Leser
KUGELSTOSSEN

Arm in Arm mit Petra Lammert

Über Jahre hat Astrid Kumbernuss das Kugelstoßen dominiert. Petra Lammert (VfB Stuttgart) hat das Zeug dazu, ihre Nachfolgerin zu werden. Beide trainieren zusammen. weiter
  • 401 Leser
STEUERVERGÜNSTIGUNG

Aufregung über VIP-Logen

Die Fußball-Bundesliga bangt um Millionen-Einnahmen aus dem Geschäft mit VIP-Logen, und hofft auf mehr Planungssicherheit für die Zukunft. 'Es muss eine langfristige und einheitliche Regelung geben. Die muss Steuerbefreiung heißen', sagte Werner Hackmann, Präsident der Deutschen Fußball Liga (DFL). Er bestätigte, dass die DFL und der Deutsche Fußball-Bund weiter
  • 308 Leser

AUS DEM INHALT

fussball Volltreffer: Cacau stoppt mit seinem Tor VfB-Minusserie S. 18fussball Kreuz mit Kreuzband: Nowotny droht das Karriere-Ende S. 19leichtathletik Umsteigerin: Annika Becker springt weit, nicht mehr hoch S. 20handball Acht starke Versuche: Göppingen legt auch Lemgo lahm S. 20ski alpin Weiter außer Form: Damen bestätigen schwache WM S. 21rodeln weiter
  • 381 Leser
SCHNEEFÄLLE

Auto vermisst

Der Winter hat einer Autofahrerin in der Schweiz einen bösen Streich gespielt: Ihr nicht per Handbremse gesicherter Wagen rollte von einem Parkplatz in Eptingen (Kanton Basel-Land) auf eine Wiese und wurde dort zugeschneit. Erst sechs Tage später entdeckte ihn ein Wanderer. Die Frau hatte Anzeige wegen Diebstahls erstattet, als sie ihr Auto nicht mehr weiter
  • 308 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Aktuelle Lizenz erschlichen?

Bangen bis Mitte März

Krisenklub Borussia Dortmund muss bis Mitte März um die Bundesliga-Lizenz für die kommende Fußball-Saison bangen. Alles hängt an 5800 Fonds-Anlegern. weiter
  • 383 Leser
REGIONALLIGA / Viele Absagen und eine Talfahrt in Regensburg

Basler nur noch zwei Punkte vor der Oberliga

Frust allenthalben in der Regionalliga. Vom ersten Spieltag nach der Winterpause blieben lediglich zwei Partien (ohne Beteiligung mit baden-württembergischen Klubs) übrig. Heute werden die Nachholtermine amtlich. Gespielt hat Jahn Regensburg - leider aus Sicht von Trainer Mario Basler. Nach der 0:2-Heimpleite gegen die Amateure von 1860 trennen das weiter
  • 382 Leser
FERNSEHEN

Bayern live bei Sat 1

Sat 1 zeigt morgen (20.45 Uhr) live die Champions-League-Begegnung FC Bayern - Arsenal London. Die Auftritte von Leverkusen (Dienstag) und Bremen (Mittwoch) sind nur im Bezahlsender Premiere zu sehen. Am Donnerstag gibts live die Uefa-Pokal-Spiele von Schalke (18 Uhr/ARD), Alemannia Aachen (18.30 Uhr/DSF) und des VfB Stuttgart (20.30 Uhr/ZDF). eb weiter
  • 418 Leser
NPD / Länder sind skeptisch gegenüber geplanter Verschärfung des Versammlungsrechtes

Bedenken gegen Liste der schützenswerten Orte

Die von der Bundesregierung geplante Verschärfung des Versammlungsrechts gegen Aufmärsche von Rechtsextremisten stößt bei Experten und einigen Bundesländern auf Kritik. Mehrere Länder äußerten Bedenken gegen die geplante Liste besonders zu schützender Orte, an denen Neonazi-Aufmärsche verhindert werden sollen. Eine solche Beschränkung sei unzureichend, weiter
  • 325 Leser
MESSE / Hannover als Treffpunkt für Profi-Schnäppchenjäger aus dem Handel

Besen und Dessous neben Kühlregal

Die Lust der Verbraucher an der Schnäppchenjagd hat die Sortimente verändert. Immer mehr Händler, Discounter und Möbelhäuser setzen auf preisgünstige Saisonartikel, um die Kunden anzulocken. In Hannover gab es nun die erste deutsche Messe für Aktionswaren. weiter
  • 573 Leser

Breiteres Angebot und mehr Konkurrenz

Die EU-Dienstleistungsrichtlinie geht auf die Idee des frühereren EU-Binnenmarkt-Kommissares Frits Bolkestein zurück. Ziel der Richtlinie, die im Januar 2004 vorgestellt wurde, ist es, einen EU-Binnenmarkt für Dienstleistungen zu schaffen und die bestehenden Hindernisse für die Niederlassungsfreiheit zu beseitigen. Dazu sollen Gesetze und Rechtsvorschriften weiter
  • 445 Leser

Bundesliga

·VfB Stuttgart - Hertha BSC 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Cacau (10.). - Zuschauer: 29 000. VfB: Hildebrand - Hinkel, Meira, Babbel, Stranzl - Soldo, Tiffert, Hleb (90. Vranjes), Meißner - Kuranyi (73. Szabics), Cacau (82. Gentner). ·Mönchengladbach - Schalke 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Böhme (38./Foulelfmeter), 1:1, 1:2, 1:3 Ailton (44., 66., 79.). - Z.: 53 414 (ausverkauft). weiter
  • 322 Leser

Bundesliga

·FA Göppingen - Lemgo 32:31 (16:16) Tore: Kraus 8, Knezevic 5/4, Michel 5, Souza, Stelmokas je 4, Garcia, Oprea je 3 - Stephan 7/2, Kehrmann 5. - Zuschauer: 4000. ·Pfullingen - Wallau-Mass. 26:28 (12:10) Tore: Navarin 6/3, Trost 6, Stevic, Kurchew, Gaugisch je 3, Bräuning, Guse je 2, Matschke 1 - Klein 6/1, Behrends, Jonsson je 5. - Z.: 1200. ·Kiel weiter
  • 383 Leser
FILMFESTIVAL / Die Berlinale-Jury und ihre teils verblüffende Preisvergabe

Carmen und der Überraschungs-Bär

Julia Jentsch und Regisseur Marc Rothemund werden für 'Sophie Scholl' ausgezeichnet
Berlinale-Favoriten hatte es etliche gegeben, aber das war eine Riesenüberraschung: Der Goldene Bär ging an den südafrikanischen Film 'Carmen in Khayelitscha'. Jubel auch in der deutschen Filmindustrie: 'Sophie Scholl - Die letzten Tage' wurde gleich doppelt ausgezeichnet. weiter
  • 380 Leser
EISSCHNELLLAUF / Spätstarterin aus Berlin erringt dritten Weltcup-Gesamtsieg

Claudia Pechstein jubelt, Anni Friesinger humpelt

Sie riss die Arme in die Höhe und strahlte wie seit Monaten nicht mehr: Claudia Pechstein feierte nach einer Galavorstellung in Heerenveen ihren dritten Weltcup-Gesamtsieg nach 2003 und 2004, lieferte eine gelungene Generalprobe für die Einzelstrecken-WM in Inzell (3. bis 6. März). 'Das war eine Super-Leistung. Ich habe doch noch gewonnen. Ich bin sehr weiter
  • 400 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

daten + namen + zahlen AUSLANDSFUSSBALL ·England, FA-Cup, Achtelfinale: FC Burnley - Blackburn Rovers 0:0, Tottenham Hotspurs - Nottingham Forest 1:1, Arsenal London - Sheffield United 1:1, Bolton Wanderers - FC Fulham 1:0, Charlton Athletic - Leicester City 1:2, FC Southampton - Brentford 2:2, FC Everton - Manchster Utd. 0:2, Newcastle - Chlesea 1:0. weiter
  • 436 Leser
EISHOCKEY

Der große Kölzig patzt

'Olie the Goalie' Olaf Kölzig hat seine Heimpremiere in der Deutschen Eishockey-Liga verpatzt. Der Nationaltorhüter verlor im zweiten DEL-Spiel nicht nur seine weiße Weste, die Berliner Eisbären unterlagen in eigener Halle gegen Tabellen-Schlusslicht Hannover Scorpions sogar 3:5 (2:1,0:1,1:3). Berlin verpasste die Chance, zur Tabellenspitze aufzuschließen. weiter
  • 365 Leser
DIENSTLEISTUNG / EU-Kommissar Verheugen kritisiert Propaganda

Der Widerstand wächst

Bundesregierung fordert mehr Ausnahmeregeln
Beim Streit um die Dienstleistungsrichtlinie hat EU-Industriekommissar Günter Verheugen Kompromissbereitschaft signalisiert, aber zugleich die europafeindliche Propaganda kritisiert. Die Bundesregierung fordert inzwischen noch mehr Ausnahmen als bisher. weiter
  • 458 Leser
BASKETBALL

Die Tiger siegen wieder

Alba Berlin ist in der Basketball-Bundesliga das Team der Stunde. Mit dem 68:60 gegen den Erzrivalen Telekom Baskets Bonn feierten die wieder erstarkten 'Albatrosse' ihren siebten Sieg in Serie und setzten sich mit 30:8 Punkten allein an die Tabellenspitze. Die Berliner profitierten dabei vom kapitalen Patzer des bisher punktgleichen Vizemeisters GHP weiter
  • 335 Leser
HALLEN-HOCKEY / Hamburg triumphiert im Europapokal

Die Titel-Sammlung wächst

Der Club an der Alster Hamburg hat seine Titelsammlung durch den Gewinn des Hallenhockey-Europapokals aufgestockt. Der deutsche Hallenmeister besiegte in der Wiener Stadthalle im Endspiel den polnischen Titelträger KS Pocztowiec aus Posen mit 5:3 (3:2). Christoph Bechmann (2 Tore), Oliver Hentschel, Frank Gemmrig und Max Landshut trafen für die Norddeutschen. weiter
  • 406 Leser
FDP / Parteifreunde: Ex-Minister soll Strafbefehl annehmen

Döring in Bedrängnis

Ex-Minister Walter Döring würde bis zur letzten Patrone kämpfen, seine liberalen Parteifreunde sehen es aber anders: Sie drängen ihn zur Annahme des Strafbefehls. weiter
  • 371 Leser
LANGLAUF / Vincent Vittoz gewinnt die Doppel-Verfolgung

Ein Debakel mit Blei im Bauch

Welch ein niederschmetterndes WM-Ergebnis für die deutschen Langläufer: Bei der Doppel-Verfolgung war das hochgelobte Quartett beim Sieg des Franzosen Vincent Vittoz weit entfernt von den Medaillen. Sie landeten abgeschlagen auf Plätzen zwischen 14 und 30. weiter
  • 386 Leser
SKISPRINGEN / Rok Benkovic hält sich eine Python als Haustier

Ein Weltmeister der etwas anderen Art

Über einen achten Platz ist Skispringer Rok Benkovic bisher nicht hinausgekommen. Den Sensations-Sieger auf der kleinen WM-Schanze hatte keiner auf der Rechnung. Der Slowene besitzt eine 2,20 m lange Python und ist auch sonst kein Durchschnittstyp. weiter
  • 349 Leser
ZEITGESCHEHEN / Italienischer Ex-Terrorist schreibt Roman

Ein Österreicher verkörpert das Böse

Ein italienischer Ex-Terrorist hat nach Verbüßung seiner Strafe zur Feder gegriffen. In seinem Roman mit autobiografischen Zügen verkörpert ein Österreicher das Böse. weiter
  • 363 Leser
PFULLINGEN

Einbruch nach der Pause

Handball-Bundesligist VfL Pfullingen vergab leichtfertig zwei Punkte: Gegen die SG Wallau/Massenheim setzte es eine vermeidbare 26:28 (12:10)-Niederlage. weiter
  • 332 Leser

Eiszeit

Frostige Aussichten haben momentan die Angestellten im Rathaus von Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Vor den Fenstern erschweren dicke Eiszapfen den Ausblick. weiter
  • 398 Leser
Visa-Affäre

EU überprüft deutsche Praxis

In der Affäre um die Visa-Vergabepraxis gerät die Bundesregierung jetzt auch auf europäischer Ebene unter Druck. Die EU-Kommission kündigte eine Prüfung an, ob der so genannte Volmer-Erlass und die inzwischen gültige Neuregelung gegen europäisches Recht verstoßen. Der Vize-Chef der EVP-Fraktion im Europaparlament, Portugals früherer Außenminister Joao weiter
  • 314 Leser
SMOG

Fahrverbot in Italien

Mehrere norditalienische Städte haben gestern wegen zu starker Luftverschmutzung Fahrverbote erlassen. In Mailand galt dies für Motorräder und Autos von 8 Uhr bis 20 Uhr. Ausnahmen gab es nur für Elektrofahrzeuge oder schadstoffarme Autos sowie für Hochzeitsgesellschaften, Taufen und Beerdigungen. Verbote trafen auch Asti, Modena, Parma und Ferrara. weiter
  • 363 Leser
SKANDAL / DFB-Boss bremst Hoffnung der Klubs

Falsche Pfiffe reichen nicht für Neuauflage

DFB-Präsident Theo Zwanziger hat jenen Vereinen, die vom Wett- und Manipulationsskandal betroffen sind, keine Chancen auf Wiederholungsspiele eingeräumt. weiter
  • 412 Leser
OPER / Händel-Festspiele mit 'Almira

Fette Bäuche in Kastilien

Amor und Furor im fliegenden Wechsel: Die Händel-Festspiele eröffneten mit einer bunten 'Almira'. Michael Hofstetter sorgte für swingenden Barock-Sound. weiter
  • 499 Leser
SC FREIBURG / Nach 1:3 in Bochum ist zweite Liga nah

Finke im Jammertal

Inzwischen ists unliebsame Mode: Nach jedem Bundesliga-Spieltag spielt ein Trainer Scharfrichter gegen Schiedsrichter. Diesmal wars Freiburgs Volker Finke. weiter
  • 350 Leser
HANDBALL / Göppinger 32:31-Coup über Lemgo

Frisch Auf taucht auf

Zwei Serien fanden ihre Fortsetzung: FA Göppingen blieb zum achten Mal hintereinander ohne Niederlage, Lemgo verlor beim 32:31 das fünfte Spiel in Folge. weiter
  • 345 Leser
FELDBERG / Mehrere Schlägereien

Fröhliche Gipfelparty artet aus

Für einen Teilnehmer einer 'Gipfelparty' auf dem Feldberg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) endete die Fete am Samstag mit schweren Verletzungen. Die Stimmung unter den 3000 Festbesuchern sei aggressiv und gereizt gewesen, erklärte die Polizei. Bei einer Schlägerei mit 14 Beteiligten wurde ein Mann schwer und drei Menschen, darunter ein Polizeibeamter, weiter
  • 406 Leser

Fussball

Bo. Mönchengladbach Schalke 04 1:3 In der Bundesliga bleibt Schalke erster Bayern-Verfolger. VfB Stuttgart Hertha BSC Berlin 1:0 weiter
  • 338 Leser

FUSSBALL

2. BUNDESLIGA ·1. FC Köln - Aachen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Podolski (88.). - Gelb-Rot: Stehle (A./57). - Zuschauer: 50 000. ·Burghausen - Oberhausen 2:2 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Haeldermans (13., 55), 1:2 Drescher (71.), 2:2 Reisinger (76.). - Z.: 3700. ·Frankfurt - Saarbrücken 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Weissenberger (21.), 2:0 Jones (43.), 3:0 Cinem (68.). - Gelb-Rot: weiter
  • 343 Leser
FC BAYERN / Selbstbewusst in Champions League

Fünf Warnschüsse in Richtung Arsenal

Nach dem 5:0 gegen Borussia Dortmund ist der FC Bayern heiß auf Arsenal London. 'Wer das Spiel gesehen hat, hat richtig Lust auf Dienstag', schwärmt Felix Magath. weiter
  • 319 Leser
ZYPERN

Gemäßigte vorne

Aus der vorgezogenen Parlamentswahl im türkischen Teil der Mittelmeerinsel Zypern sind die Befürworter einer Wiedervereinigung deutlich gestärkt hervorgegangen. Nach Auszählung von fast der Hälfte der Wahlurnen legte die Republikanisch-Türkische Partei des bisherigen Ministerpräsidenten Mehmet Ali Talat auf 45 Prozent zu und wurde so führende Kraft. weiter
  • 368 Leser
KIRCHENGEMEINDEN

Gericht vertagt Entscheidung

Das Verwaltungsgericht der Evangelischen Landeskirche Württemberg hat die Entscheidung über die strittige Zusammenlegung zweier Gemeinden in Sigmaringen ausgesetzt. Wie ein Sprecher am Samstag mitteilte, soll der Oberkirchenrat nun einen neuen Vorschlag unterbreiten, wie die Gemeinden vor Ort neu organisiert werden können. Mitglieder der Stadtkirchen- weiter
  • 329 Leser

Gewinnzahlen: 7. AUSSPIELUNG

lotto:9, 26, 36, 41, 42, 45, Zusatzzahl: 29, Superzahl: 6. Toto: 1, 1, 1, 0, 2, 1, 2, 1, 2, 1, 0, 1, 2. 6 aus 45:4, 11, 15, 17, 27, 36, Zusatzspiel: 37. spiel 77:8 7 7 8 0 0 7. super 6:4 4 1 5 6 7. (Ohne Gewähr) weiter
  • 419 Leser
VERKEHR / Winter macht Autofahrern zu schaffen

Glatteis: Vier Tote

Winterliche Straßenverhältnisse führten am Wochenende zu zahlreichen Verkehrsunfällen in Baden-Württemberg. Dabei kamen vier Menschen ums Leben. weiter
  • 336 Leser
AUSBILDUNGSBERUF

Haariges Handwerk

Auf der Liste der beliebtesten Lehrberufe hält es sich ungebrochen an der Spitze: das Frisör-Handwerk. Ein Beruf, der aus mehr besteht als Waschen, Föhnen, Legen. weiter
  • 487 Leser
TENNIS

Haas verschläft das Finale

'Morgenmuffel' Thomas Haas hat binnen einer Woche zum zweiten Mal ein Endspiel auf der ATP-Tour verpasst. 'Zu dumm, dabei habe ich so gut angefangen', sagte der in Florida lebende Hamburger in Memphis/USA nach seiner 5:7, 3:6-Pleite im Halbfinale gegen den Weißrussen Max Mirnyi. 'So früh habe ich noch nie ein Halbfinale gespielt', sagte Haas, der in weiter
  • 321 Leser
RODELN / Deutsches Team holt sieben WM-Medaillen

Hackl zu Tränen gerührt

Georg Hackl hat es mal wieder geschafft: Silber bei der WM. Nur die Disqualifikation von Silke Kraushaar trübt die Freude der deutschen Rodler weiter
  • 319 Leser
VERBÄNDE

Hohe Gehälter verärgern Ärzte

Bei den niedergelassenen Ärzten im Land regt sich erster Protest gegen die hohen Gehälter ihrer Verbandsfunktionäre. Wie der in Konstanz erscheinende 'Südkurier' berichtet, haben im Kreis Sigmaringen 18 niedergelassene Ärzte eine Resolution gegen die Bezüge des Vorstands der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Baden-Württemberg unterschrieben. 'Damit weiter
  • 367 Leser
RAUMFAHRT / Zwei Jahre nach dem 'Columbia'-Unglück mit sieben Toten

Im Mai soll wieder ein Space Shuttle starten

Seit dem 'Columbia'-Unglück Anfang 2003 waren die drei übrigen Space Shuttles am Boden geblieben. Im Mai soll die erste Raumfähre wieder abheben. weiter
  • 339 Leser
FECHTEN / 29-Jährige aus Bonn übernimmt Führung in der Degen-Weltrangliste

Imke Duplitzer erst solo und dann im Team top

Degenfechterin Imke Duplitzer lässt der Konkurrenz derzeit keine Chance. Die 29-Jährige aus Bonn gewann am Samstag das Weltcupturnier in Tauberbischofsheim. Im Finale setzte sich Duplitzer gegen die Französin Sarah Daninthe glatt mit 15:7 durch. Durch ihren dritten Weltcupsieg hintereinander übernahm die WM-Zweite von 2002 auch die Führung in der Weltrangliste. weiter
  • 319 Leser
FERNSEHSHOW / Fast 15 Millionen Menschen sahen 154. Ausgabe von 'Wetten dass . . ?

Jennifer Lopez heizt Gerüchte an

Große Frage des Abends: Schwanger oder nicht? - US-Pop-Diva meint nur: 'Nicht fragen!
Thomas Gottschalk schaffte es auch in der 154. Sendung von 'Wetten dass . . ?' die Deutschen vor den Fernseher zu holen. 14,91 Millionen sahen zu - vor allem wegen Jennifer Lopez und dem Trio Will Smith, Eva Mendes und Kevin James. Die Drei nahmen Gottschalk weiter
  • 434 Leser
SKISPRINGEN

Jubel über Silber

Die bisher in diesem Winter enttäuschenden Skispringer haben dem deutschen Team bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften das Wochenende gerettet. Michael Neumayer (Berchtesgaden), Martin Schmitt (Tannheim), Michael Uhrmann (Rastbüchl) und Georg Späth (Oberstdorf) holten von der Normalschanze Silber hinter Österreich und vor Slowenien. Enttäuschungen weiter
  • 328 Leser
Werder Bremen

Kampfansage des Meisters

Lyon kann kommen, der FC Bayern auch. Mit einem 4:1- Sieg bei Hannover 96 hat sich Werder Bremen vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Olympique Lyon am Mittwoch nicht nur bei den Franzosen Respekt verschafft. Der angriffslustige Meister schickte zugleich eine Kampfansage nach München, wo der Tabellendritte am 5. März einen großen weiter
  • 381 Leser
SKI NORDISCH / Claudia Künzel Zehnte in der Doppel-Verfolgung

Kein gutes Omen für die Staffel

Claudia Künzel wurde bei der Doppel-Verfolgung der Langläuferinnen in Oberstdorf Zehnte. Ein eindeutiger Hinweis darauf, dass sie noch nicht fit ist. Für die heutige Staffel sind das alles andere als gute Voraussetzungen, da hilft auch die glänzende Vergangenheit nichts. weiter
  • 362 Leser
SPANIEN

Klares Ja zur EU-Verfassung

Mit überwältigender Mehrheit haben die Spanier gestern dem EU-Verfassungsvertrag zugestimmt. Bei der ersten von elf Volksabstimmungen in Europa stimmten laut Wählernachfragen 78,5 Prozent der Bevölkerung für den Entwurf. Die Wahlbeteiligung lag mit rund 40 Prozent leicht über den Erwartungen. Etwa 16 Prozent stimmten gegen die EU-Verfassung. Das Ergebnis weiter
  • 385 Leser
FAMILIENDRAMA / Schwere Kopfverletzungen

Kleinkind tötet Säugling

Ein dreieinhalb Jahre alter Junge hat in Belgien einen Säugling aus dem Kinderwagen gezogen und getötet. Das berichtete die Staatsanwaltschaft im wallonischen Huy. Das Drama trug sich bereits am Mittwoch in einem Frauenhaus der Region zu. Die Mutter des vier Wochen alten Mädchens hatte ihr Kind einer anderen Bewohnerin der Einrichtung zur Betreuung weiter
  • 329 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Das gespaltene Volk

DETLEV AHLERS Der Beschluss des israelischen Kabinetts, 25 Siedlungen im Westjordanland und vor allem im Gazastreifen zu räumen, wird einen heißen Sommer verursachen. Die bis an die Saat von Hass reichende Opposition der Siedler und ihrer Unterstützer gegen die Räumung spaltet das israelische Volk. Da der Gazastreifen emotional nicht so stark im Nationalgefühl weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR: Kontraste

KLAUS VESTEWIG Das faszinierende Auf und Ab gehört zu den Eigenheiten des Sports. Wie überraschend und rasch solche Wechsel vonstatten gehen können, hat das erste WM-Wochenende am Beispiel der deutschen Langläufer und Skispringer vor Augen geführt. Ein Kontrastprogramm der besonderen Art. Da hangeln sich die Flugkünstler mit Beulen durch die Saison, weiter
  • 328 Leser
SCHLESWIG-HOLSTEIN

KOMMENTAR: Trend ungebrochen

JÖRG BISCHOFF Auch wenn es am Schluss offenbar nicht ganz für CDU und FDP reichte, so ist die Botschaft der Wähler in Schleswig-Holstein eindeutig. Es ist der SPD nicht gelungen, durch eine äußerst populäre Spitzenkandidatin wie Ministerpräsidentin Heide Simonis die Depression zu überwinden, welche die Wähler im Land zwischen Nord- und Ostsee befallen weiter
  • 370 Leser
VERBRECHEN / Polizistin wollte ihren Kollegen verlassen

Kriminalbeamter erdrosselt seine Freundin

Eine 32-jährige Polizistin ist in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) erdrosselt worden. Kollegen hatten sie am Samstag in ihrem Bett gefunden. Sie war vermutlich schon am Donnerstag getötet worden. Bei der Frau wurde ein Brief entdeckt, in dem ihr 43-jähriger Lebensgefährte, ein Kriminalbeamter aus Waiblingen, die Tat gesteht. Er wurde festgenommen. In seiner weiter
  • 354 Leser

Kultur im land

Geschichte in Schillers Dramen Weiter geht es im Sonderprogramm 'Schiller', das der Schwäbische Heimatbund im Foyer der L-Bank in Stuttgart bietet, morgen, Dienstag, 19 Uhr, mit einem Vortrag über die geschichtliche Welt als Handlungsraum in Schillers Dramen. Referent ist der Historiker Prof. Kurt Wölfel aus Bonn. Gemälde und Aquarelle Der Kunstverein weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tod nach Verpuffung Ein 39-Jähriger ist gestern nach einer Verpuffung in seinem Wochenendhaus in Langenbrettach (Kreis Heilbronn) verbrannt. Laut Polizei fing die Kleidung des Mannes Feuer, als er einen Gasofen anzünden wollte. Seine Ehefrau konnte sich unverletzt ins Freie retten. Das Haus wurde vollständig zerstört. Im Schlaf erstickt Ein Mann ist weiter
  • 386 Leser
DEUTSCHER FILM

LEITARTIKEL: Silberne Zeiten

MAGDI ABOUL-KHEIR Zwei Silberne Bären gab es am Wochenende für das Drama 'Sophie Scholl' zu beklatschen - goldene Zeiten scheint er derzeit zu erleben, der deutsche Film. Denn genau zwölf Monate ist es her, dass der furiose Beziehungsstreifen 'Gegen die Wand' gar die höchste Berlinale-Auszeichnung gewann, seitdem reißen die Erfolgsmeldungen über Kino weiter
  • 379 Leser

Leute im Blick

David Beckham Fußballstar David Beckham (29) ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Victoria (30), hat gestern eine Sohn zur Welt gebracht. 'Sein Name ist Cruz. Er ist wunderschön und seine Brüder sind bei ihm', sagte der Vater vor der Klinik in Madrid. Nach den Hintergründen des Namens gefragt, sagte er: 'Es ist nur ein Name, der uns gefällt. weiter
  • 391 Leser

LOTTerie

in der ziehung der süddt. klassenlotterieergaben sich folgende Gewinne: 1 000 000 Euro auf Losnr. 1 694 124; Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 768 326, 1 222 364, 1 255 712, 1 958 773, 1 980 956, 2 185 156, 2 186 823, 2 264 366; Je 10 000 Euro auf Endz. 05 866, 13 243, 24 452; Je 1000 Euro auf Endz. 1 554, 3 661, 5 341; Je 125 Euro auf Endz. 18, 63. Es sind weiter
  • 297 Leser
RINGEN / Schifferstadt gewinnt ersten Finalkampf

Luckenwalde legt Protest ein

Der VfK Schifferstadt ist nach dem 13:12,5-Auswärtssieg im ersten Finalkampf zur deutschen Mannschafts-Meisterschaft der Ringer beim 1. Luckenwalder SC auf dem besten Wege, seinen Titel zu verteidigen. Der Rückkampf findet am kommenden Freitag in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen statt. Die hochklassige und spannende Partie wurde nach dem Kampf weiter
  • 385 Leser
BIBLIOTHEKEN

Luthers Kloster

60 Jahre nach ihrer Zerstörung durch englische Bomber soll die Bibliothek der Luther-Stätte Augustinerkloster Erfurt für rund 5,1 Millionen Euro neu entstehen. 'Wir peilen den 17. Juli als Baubeginn an', sagte Lothar Schmelz von der Stiftung Augustinerkloster: 'Reformator Martin Luther ist an diesem Tag vor 500 Jahren in das Kloster eingetreten.' dpa weiter
  • 627 Leser
PORTUGAL / Sozialisten feiern klaren Sieg

Machtwechsel in Lissabon

Bei vorgezogenen Parlamentswahlen in Portugal haben die oppositionellen Sozialisten (PSP) die absolute Mehrheit gewonnen. Nach Wählerbefragungen, die nach Schließung der Wahllokale veröffentlicht wurden, kam die PSP mit Spitzenkandidat José Sócrates auf etwa 126 der 230 Sitze, 30 mehr als vor drei Jahren. Das ist ein historischer Triumph für die Sozialisten, weiter
  • 342 Leser

Medaillen & Plätze

SKISPRINGEN, Normalschanze ·GOLD: Rok Benkovic (Slowenien) 256,0 Punkte (101+91 m) ·SILBER: Jakub Janda (Tschechien) 249,5 (96+91,5) ·BRONZE:Janne Ahonen (Finnland) 249,0 (97+92) 4. Romoeren (Norwegen) 248,0 (98,5+89,5), 5. Späth (Oberstdorf) 247,5 (97+92), . . . 12. Schmitt (Tannheim) 244,0 (93,5+93), 16. Uhrmann (Rastbüchl) 240,5 (96,5+89,5). - Nicht weiter
  • 401 Leser

Medaillen & Plätze

·GOLD: Julia Tschepalowa (Russl.) 42:16,8 Minuten ·SILBER: Marit Björgen (Norwegen) 15,7 Sek. zur. ·BRONZE:Kristin Steira (Norwegen) 25,9 Sek. zur. 4. Beckie Scott (Kanada) 35,1, 5. Gabriella Paruzzi (Italien) 38,3, 6. Natalja Baranowa (Russland) 40,6, . . . 10. Claudia Künzel 1:06,4, 14. Viola Bauer (beide Oberwiesenthal) 1:29,5, 42. Anke Reschwamm weiter
  • 363 Leser

Medaillen & Plätze

·GOLD:Vincent Vittoz (Frankreich) 1:19:20,5 Stunden ·SILBER: Giorgio Di Centa (Italien) 0,8 Sek. zur. ·BRONZE: Frode Estil (Norwegen) 0,8 Sek. zur. 4. Bajcicak (Slowakei) 1,3, 5. Södergren (Schweden) 2,1, . . . 14. Filbrich (Frankenhain) 1:08,0 Min. zur., 17. Angerer (Vachendorf) 1:32,7, 28. Sommerfeldt (Oberwiesenthal) 2:40,3, 30. Teichmann (Lobenstein) weiter
  • 344 Leser
GESELLSCHAFT / Wenn Paare plötzlich 24 Stunden zusammen sind, kracht es häufiger

Mit dem Ruhestand kommt die Ehekrise

Etwa vier Monate nach dem Ruhestand des berufstätigen Partners geraten viele Ehen in die Krise. Wie der Essener Eheberater Michael Vogt in einer Studie von 84 Paaren herausgefunden hat, stehen die meist über 60-Jährigen vor dem Problem, 'nicht nur 24 Stunden am Tag zusammen sein zu können, sondern oft auch zu müssen'. In der Folge würden heute doppelt weiter
  • 325 Leser
VERBRECHEN / Wiederholungstäter gesteht

Mord an Peter akribisch geplant

Behörden hatten Familie gewarnt
Der brutale Sexualmord an dem neunjährigen Peter aus München war von langer Hand geplant. Offenbar hätte das Verbrechen verhindert werden können. weiter
  • 420 Leser
BOB

Nach Silber nun volle Attacke

Bobpilot Andre Lange lag schon zwei Stunden nach dem Zweier-Rennen entspannt in der Badewanne, schaute zufrieden auf seine WM-Silbermedaille und plante innerlich den großen Coup. 'Ich habe hier in Calgary noch eine Mission zu erfüllen', sagte der Oberhofer. Eine klare Botschaft: Nach der knappen Niederlage gegen den Kanadier Pierre Lueders will der weiter
  • 422 Leser
SCHADENERSATZKLAGE

Nackte Brüste im Gorilla-Käfig

Zwei ehemalige Pflegerinnen des weltberühmten Gorilla-Weibchens Koko, das die Zeichensprache beherrscht, sind wegen sexueller Diskriminierung in Kalifornien vor Gericht gezogen. Wie der 'San Francisco Chronicle' berichtete, werfen die beiden Frauen der Gorilla-Stiftung in Woodside vor, dass ihnen gekündigt wurde, weil sie ihre Brüste vor dem Gorilla weiter
  • 518 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kurzer Abstecher in die Freiheit Für den früheren haitianischen Premierminister Yvon Neptune und seinen Ex-Innenminister Jocelerme Privert war es nur ein kurzer Abstecher in die Freiheit. Die beiden, die wegen eines Massakers an Oppositionellen im Gefängnis sitzen, konnten am Wochenende ausbrechen, nachdem Bewaffnete ins Gefängnis eingedrungen waren. weiter
  • 371 Leser
SKI ALPIN / Garmischer Super-G an den Österreicher Christoph Gruber

Neureuther von 57 auf 26

Erster Einsatz in einer schnellen Disziplin - Walchhofer stark
Die deutschen Team-Weltmeister gaben sich Mühe, doch das Heimspiel von Felix Neureuther und Florian Eckert wurde zu einem Austria-Durchmarsch. weiter
  • 325 Leser
BAYER LEVERKUSEN / Vermutlich vierter Kreuzbandriss

Nowotnys trauriger Rekord

Augenthalers Minimal-Rezept: Vier Freistöße, vier Tore
Jens Nowotny muss mit dem schlimmsten rechnen: dem vierten Kreuzbandriss seiner Karriere. Eine erneute Untersuchung heute soll endgültige Klarheit bringen. weiter
  • 493 Leser
ELEFANT

Pfleger aufgespießt

Ein deutscher Tierpfleger (39) ist im Wiener Zoo von einem Elefanten getötet worden. Er wurde laut Polizei beim Duschen der Tiere von dem Jungbullen Abu aufgespießt. Grund: Das Tier befinde sich in der Phase der Abnabelung von seiner Mutter und verhalte sich wie ein 'Halbstarker', hieß es. Dem Tiergarten zufolge könne Abu sich aber auch erschreckt haben. weiter
  • 370 Leser
ZWEITE LIGA / 1860 München in großen Geldnöten

Podolski steht wieder mal richtig

Zweitliga-Favorit 1. FC Köln liegt Lukas Podolski mal wieder zu Füßen. Derweil suchen der Karlsruher SC und Dynamo Dresden nach dem unerfreulichen 1:1 vom Freitag den Weg vors Gericht. 1860 München soll in einer Finanzkrise stecken und die Werberechte verkaufen. weiter
  • 369 Leser

Politisches Buch: Chronik des Nahost-Konflikts

Von Yunus, dem radikalen Widerstandskämpfer, und dem palästinensischen Exodus handelt der groß angelegte Roman Elias Khourys. Der 1948 in Beirut geborene Schriftsteller kritisiert als einer der wichtigsten arabischen Autoren die Ereignisse im Nahen Osten. Sein 1998 erschienenes Hauptwerk 'Das Tor zur Sonne' wurde mit dem Palästinapreis ausgezeichnet. weiter
  • 386 Leser
KUNST / Zum Tod des Ausstellungsmachers Harald Szeemann

Rastloser Kunsterneuerer

Er war Museumsdirektor, Documenta-Leiter und Biennale-Chef: Harald Szeemann ist im Alter von 71 Jahren an einem Lungenleiden in Zürich gestorben. weiter
  • 346 Leser
NAHOST / Israelische Politiker fassen einen wegweisenden Beschluss

Regierung billigt Räumung

25 Siedlungen werden aufgelöst - Abzug beginnt am 20. Juli
Es ist ein bedeutender Beschluss: Die israelische Regierung stimmte gestern mit überzeugender Mehrheit der Räumung von 25 Siedlungen in besetzten Gebieten zu. weiter
  • 315 Leser
TSCHECHIEN / Immobiliengeschäfte bringen den Premier ins Zwielicht

Regierungskoalition droht der Bruch

Dubiose Immobiliengeschäfte seiner Ehefrau bringen den tschechischen Premier Gross unter Druck. Die Regierungskoalition droht daran zu zerbrechen. weiter
  • 433 Leser
REITEN

Rekord für Schaudt

Martin Schaudt hat das Dressur-Grand-Prix-Special beim 55. Reitturnier in Neumünster mit einem Punkte-Weltrekord beendet. Der Mannschafts-Olympiasieger aus Albstadt und sein Hannoveraner Wallach Weltall brachten 2064 Punkte in die Wertung. Schaudt verbesserte damit den von ihm im November selbst aufgestellten Punkte-Rekord um 41 Zähler. dpa weiter
  • 461 Leser
FERNSEHER

Rubenbauer muss weichen

Mit einer Entschuldigung und einer neuen Fahrtroute für den Kamera-Skibob bei den Langlauf-Wettbewerben hat die ARD in Oberstdorf auf heftige Kritik der Sportler reagiert. Bei den Entscheidungen in der Doppel-Verfolgung fuhr der Skibob außerhalb der Loipen. Am Donnerstag hatte das Gefährt mit Gerd Rubenbauer und einer Kamera im Gepäck noch die Spuren weiter
  • 384 Leser
HERZPATIENTEN

Rückruf von Schrittmachern

Weltweit 87 000 Herzschrittmacher lässt das Medizintechnik-Unternehmen Medtronic überprüfen. Es bestehe die Gefahr eines Kurzschlusses der Batterien in implantierten Defibrillatoren, die von April 2001 bis Ende 2003 hergestellt wurden, meldet 'Focus'. Die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls nach drei Jahren liege bei 0,2 bis 1,5 Prozent, bestätigte die weiter
  • 332 Leser
TISCHTENNIS

Rückschlag für Ochsenhausen

Der deutsche Tischtennis-Meister TTF Ochsenhausen muss um das Weiterkommen in der Champions League bangen. Beim STK Zagreb waren die Oberschwaben ohne Chance und mussten sich mit 0:3 geschlagen geben. Adrian Crisan, Chuang Chi-Yuan und Fedor Kuzman verloren jeweils mit 1:3. Auch Borussia Düsseldorf unterlag im letzten Vorrunden-Gruppenspiel beim polnischen weiter
  • 426 Leser
RADSPORT

Scharping neuer Chef

Der ehemalige Verteidigungs-Minister Rudolf Scharping wird neuer Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Zur Wahl am 19. März bei der Bundesversammlung in Saarbrücken stellt sich der Bundestags-Abgeordnete als einziger Kandidat. Mitbewerber Max Benz (35) aus Freiburg zog nach der Präsentation beider Anwärter seine Kandidatur zurück. dpa weiter
  • 426 Leser
JUSTIZ / Mannheimer Gefängnis wird Vorzeigeprojekt

Schluss mit Ausbrüchen

Erstmals im Land wird ein Sicherheitsbeauftragter eingestellt
Drei Monate war Gheorghe Axane verschwunden, der im August 2004 zum dritten Mal aus dem Mannheimer Gefängnis getürmt war. So etwas soll sich nicht mehr wiederholen: Die Anstalt soll ein Vorzeigeprojekt werden. Erstmals wird ein Sicherheitsbeauftragter eingestellt. weiter
  • 401 Leser
SCHWIMMEN / Antje Buschschulte egalisiert Bestmarke

Schneller als Olympiasiegerin

Schwimm-Star Antje Buschschulte hat zum Weltcup-Finale auf der Kurzbahn mit deutschem Rekord über 100 m Rücken in Brasilien geglänzt. In 58,40 Sekunden egalisierte die Weltmeisterin aus Magdeburg ihre Bestmarke und verwies Olympiasiegerin Natalie Coughlin aus den USA auf Rang zwei. In der Gesamtwertung wurde die 26 Jahre alte Antje Buschschulte, die weiter
  • 357 Leser
SCHIFFBRÜCHIGE

Sechs Wochen auf hoher See

Mit Haiblut, Fisch und Regenwasser als Nahrung haben drei Männer in einem kleinen Boot sechs Wochen auf dem Pazifik überlebt. Nachdem der Australier Benjamin Tooki (22) und zwei einheimische Begleiter aus dem südpazifischen Inselstaat Kiribati 3000 Kilometer auf dem Meer getrieben waren, wurden sie von einem Flugzeug der neuseeländischen Luftwaffe entdeckt. weiter
  • 310 Leser
SKISPRINGEN / Deutsches Team holt sich überraschend Platz zwei

Silber-Coup im Flockenwirbel

Knapp von Österreich geschlagen - Späth Fünfter im Einzelwettbewerb
Vizeweltmeister - wer hätte das für möglich gehalten? Einen Tag, nachdem Georg Späth auf Platz fünf knapp an Einzel-Bronze vorbeigeflogen war, meldeten sich die deutschen Skispringer im Teamwettbewerb mit der Silber-Medaille hinter Österreich zurück. weiter
  • 313 Leser
LANDTAGSWAHL / CDU wird stärkste Partei, verfehlt aber hauchdünn Mandatsmehrheit mit FDP

Simonis kann in Kiel weiter regieren

Kopf-an-Kopf-Rennen - Rot-Grün braucht Unterstützung der dänischen Minderheit
Um Haaresbreite kann die SPD einem Machtwechsel in Schleswig-Holstein entgehen, obwohl die CDU bei der Landtagswahl überraschend stärkste Partei wurde. SPD-Ministerpräsidentin Simonis und die Grünen können aber mit Hilfe der dänischen Minderheit weiter regieren. weiter
  • 370 Leser
BUSUNGLÜCKE

Sommerreifen und zu schnell

Auf dem Weg in den Skiurlaub ist ein mit 37 Menschen besetzter englischer Reisebus am Samstagmorgen bei Grünstadt in Rheinland-Pfalz verunglückt. Die 57 Jahre alte Reisebegleiterin starb, 21 Insassen wurden verletzt, sieben davon schwer. Der Bus war auf schneeglatter Fahrbahn der A 6 (Saarbrücken-Mannheim) auf einer Gefällstrecke ins Schleudern gekommen weiter
  • 384 Leser
OB-Wahl

SPD-Mann vorn

Ostfildern (Kreis Esslingen / 34 000 Einwohner) hat einen neuen Oberbürgermeister. Christof Bolay (SPD) setzte sich im ersten Wahlgang mit 51,4 Prozent durch. Der 36-jährige löst den nicht mehr kandidierenden Herbert Rösch ab. Rainer Lechner, von CDU und Freien Wählern unterstützt, erhielt 32,3 Prozent, der Grüne Manfred Renz 13,8 Prozent. dpa weiter
  • 411 Leser
MAUT / Bund nimmt im Januar 200 Millionen Euro ein

Stolpe: Mehrheit der Fahrer bucht sich korrekt ein

Die Mautkontrollen auf deutschen Autobahnen sind nach Ansicht von Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe 'völlig ausreichend', obwohl nur jede zehnte Kontrollbrücke scharf geschaltet ist. 'Die Beanstandungen liegen bei knapp drei Prozent. Das ist ein sicherer Wert', sagte der SPD-Politiker. Etwa 97 Prozent der Lkw-Fahrer buchten sich korrekt in das Gebührensystem weiter
  • 332 Leser
SKI ALPIN / Hilde Gerg und Martina Ertl schwach

Tief enttäuscht im hohen Norden

Für die deutschen Ski-Damen endete auch das erste Weltcup-Wochenende nach den verkorksten Weltmeisterschaften mit bitteren Enttäuschungen. weiter
  • 344 Leser
ORGANSPENDE / Erstes Opfer in Hannover

Tollwut-Patientin gestorben

Die mit Tollwut infizierte Patientin in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ist gestorben. Die Ärzte hatten vergebens versucht, sie mit einer neuen Therapie aus den USA zu retten. Die Frau hatte eine Lunge von einer Organspenderin erhalten, die sich in Indien mit dem Virus infiziert hatte. Todesursache war nicht ein Versagen des von Tollwut-Viren weiter
  • 340 Leser
Deutsche bahn

Tui-Tochter im Blick

Die Deutsche Bahn will Berichten zufolge den europaweit tätigen Kessel- und Güterwagenverleiher VTG übernehmen, eine Tochter des Touristikkonzerns Tui. Die Bahn ist im Bieterwettbewerb unter den letzten drei Bewerbern. Die Entscheidung soll im März fallen. Die VTG ist mit einem Umsatz von rund 400 Mio. EUR einer der größten Anbieter von Kesselwagen. weiter
  • 505 Leser
OPER

Turandot im Stadion

Mit Puccinis 'Turandot' gastiert am 25. Juni die weltweit größte Opernproduktion im Münchner Olympiastadion. Auf der 170 Meter breiten Bühne werden 500 Mitwirkende vor der nachgebauten Kulisse der verbotenen Stadt Peking auftreten. Filmregisseur Zhang Yimou ('Die rote Laterne') hatte das Opernspektakel 1998 in Peking inszeniert. dpa weiter
  • 444 Leser
UNIVERSITÄTEN / Miete ist der größte Posten

Ulmer Studenten leben am günstigsten

Studenten in Ulm müssen pro Semester 3389 Euro ausgeben. Günstiger studiert es sich nirgendwo im Land. Die teuerste Universitätsstadt ist Stuttgart. weiter
  • 482 Leser
KINO

US-Start von 'Der Untergang'

Zum US-Start des Hitler-Films 'Der Untergang' hat die 'New York Times' das Werk von Oliver Hirschbiegel scharf kritisiert. Der Film enthalte 'für das heimische Publikum die beruhigende Botschaft, dass einfache Deutsche vor allem Opfer des Nazismus waren', schrieb der prominente Rezensent A.O. Scott. Am meisten beunruhige die Art und Weise, in der es weiter
  • 321 Leser

Vom Börsenparkett: Gute Chancen für Dax-Anstieg

Zahlreiche Wertpapier-Experten trauen dem Deutschen Aktienindex in den kommenden Tagen einen weiteren Anstieg zu. Doch gleichzeitig bremst die Entwicklung der Zinsen und Teuerungsraten, die nach oben zeigt, die Zuversicht. In der vergangenen Woche überschritt das Börsenbarometer mit den 30 wichtigsten deutschen Titeln die psychologisch wichtige Marke weiter
  • 528 Leser
STABHOCH / Nach dem schweren Trainingssturz vor einem Jahr liegt die Latte für Annika Becker noch unerreichbar hoch

Weitsprung-Start als neuer Anlauf zum schwierigen Comeback

Bis zum Trainingsunfall vor einem Jahr war Annika Becker die beste deutsche Stabhochspringerin. Fit ist sie längst wieder, wagt sich aber noch nicht heran an die risikoreiche Disziplin. Bei der Deutschen Meisterschaft startete sie deshalb im Weitsprung - und wurde Dritte. weiter
  • 420 Leser

WM Heute

Frauen, Langlauf 4x5-km-Staffel 12.30 Uhr (live ARD/Eurosport) ·Titelverteidiger:Deutschland ·Olympiasieger: Deutschland ·Deutsche Starter: Claudia Künzel, Viola Bauer (beide Oberwiesenthal), Steffi Böhler (Ibach), Evi Sachenbacher (Reit im Winkl). ·Favoriten: Russland, Norwegen, Finnland. weiter
  • 437 Leser
Schalke 04

Überschattete Ailton-Gala

Dank eines 3:1 in Mönchengladbach bleibt Schalke 04 dem FC Bayern auf den Fersen. Mehrere Fans wurden durch Feuerwerkskörper teilweise schwer verletzt. weiter
  • 323 Leser
STABHOCHSPRUNG / Russin Isinbajewa im Höhenrausch

Zweiter Weltrekord in sechs Tagen

Zwei Mal ist sie in dieser Hallensaison bisher an den Start gegangen, zwei Mal sprang sie Weltrekord: Jelena Isinbajewa scheint auf dem Weg zu den fünf Metern im Frauen-Stabhochsprung nicht aufzuhalten zu sein. Die 22-jährige Russin verbesserte vor 8000 Zuschauern in Birmingham ihren Hallen-Weltrekord auf 4,88 Meter steigerte damit ihre eigene, sechs weiter
  • 343 Leser

Leserbeiträge (1)

Ursache und Wirkung

Zu GT-Berichten "Grüne bewerten Hohmann-Einladung" und "Eklatanter Fehlgriff" "Brigitte Abele, Fraktionssprecherin der Grünen im Stadtrat, missbrauchte ihr Rederecht zum Haushalt, indem sie die christliche Gemeinde Schönblick polemisch und unsachlich angriff und gleichzeitig ihre Verwunderung über das aus ihrer Sicht "peinliche" Schweigen der evangelischen weiter
  • 548 Leser