Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. Februar 2005

anzeigen

Regional (70)

GEMEINDERAT / Abwassergebühr erhöht, Berechnung nach versiegelter Fläche abgelehnt

Abwassergebühr steigt um 44 Cent

Der Gemeinderat hat heute die Abwassergebühren um 44 Cent erhöht. Das war notwendig, weil seit 1997 aufgrund falscher Anlagenberechnung die Gebühren nicht mehr erhöht werden konnten. "Wir gleichen damit das Defizit aus, dass durch die 25 Millionen Euro Investitionen in den letzten Jahren entstanden ist", sagte OB Ulrich Pfeifle. Nur SPD und "Aktive weiter
Bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Eintracht Schrezheim wurden die Erlöse der diesjährigen Theatervorstellungen und der Tombola den Franziskanerinnen von Reute für die Flutopfer gespendet. Schwester Miltreda Veil (2. von links) gab einen kurzen Einblick in die Arbeit der Missionsstation auf Sumatra. Den Scheck über 2 500 Euro gaben ihr weiter
  • 118 Leser
In ein winterlich-weißes Kleid gehüllt präsentiert sich dieser Tage der Flugplatz in Elchingen. Start und Landebahn sind eine einzige tief verschneite Fläche, Flugbetrieb ist auf dem Härtsfeld bis auf weiteres nicht möglich. Michael Kust fotografierte den Platz dieser Tage aus der Luft. weiter
  • 239 Leser
Das Ostalb Gymnasium lädt am Freitag, 25. Februar, von 15.30 bis 16.30 Uhr zum Elternsprechtag ein. Gewerbe- und Handelsverein Der GHV Bopfingen und Umgebung trifft sich am Donnerstag, 3. März, im "Da Felice" um 19.30 Uhr zum Stammtisch. Anmeldungen per Fax (07362) 4093, oder Tel. (07362) 7537. Jahreshauptversammlung Der SPD Ortsverein Bopfingen Sechta-Ries weiter
  • 112 Leser
Das Agendaprojekt zeigt am heutigen Donnerstag und Dienstag, 1. März, um 20.30 Uhr, sowie am Sonntag, 27. Februar, und Montag, 28. Februar, um 18 Uhr im Filmpalast Aalen den Film: Anything Else von Woody Allen. Mehr Infos unter: www.kulturkueche-online.de. Osteopathie Am Beispiel Rückenschmerzen wird eine sachkundige Referentin am heutigen Donnerstag, weiter
  • 116 Leser
In Beersbach werde in Kürze das Haltestellenhäusle montiert, teilte der Ortsvorsteher Eugen Sienz in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates Pfahlheim mit. Bei einem Vororttermin soll geprüft werden, ob die als Biotop zu bewertende Eselswiese als solches eingetragen werden kann. Da die Schafhaltung in Feuchtwiesen zulässig sei, könne die Kronenwiese weiter
Der CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen-Heidenheim hat an den Landrat des Ostalbkreises eine Bitte gerichtet: In einem Brief bat Brunnhuber Pavel, die vom Landratsamt erhobenen Daten über den vor allem nachts auftretenden Schwerlastverkehr über 12 Tonnen Gesamtgewicht auf der B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen sowie weiter bis nach weiter
  • 1774 Leser
Am vergangenen Dienstag gegen 14.20 Uhr befuhr der Lenker eines Kleintransporters (silberfarben oder weiß) die B 19 in Richtung Aalen. Er überholte hierbei trotz Gegenverkehrs einen Lkw, weshalb der entgegenkommende Autofahrer stark abbremsen musste. Eine diesem Autofahrer nachfolgende Pkw-Lenkerin bremste ihr Auto auch stark ab und kam quer zur Fahrtrichtung weiter
FLECKVIEHZUCHTVEREIN ELLWANGEN / Jahresmitgliederversammlung im "Lamm" in Schrezheim

"Alfa" gab 93 201 Liter Milch

Über einen guten Besuch freute sich Vorsitzender Klaus Mayer bei der Mitgliederversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen. In seinem Jahresrückblick ging er auf die Rinder-Schau im März 2004 in Bad-Waldsee ein. weiter
VESPERKIRCHE / Einige aus der Klientel am Gmünder Torplatz legen in der Magdalenenkirche regelmäßig mit Hand an

"Die vier Stunden bedeuten mir viel"

Merklich wenige sind es, die sich in diesen Tagen auf dem Gmünder Torplatz treffen. Das schneereiche Winterwetter mag ein Grund dafür sein. Ein anderer aber ist sicher die Vesperkirche, die für die Dauer von vier Wochen einige aus der Klientel nach Wasseralfingen in die Magdalenenkirche zieht. Sei es als Gast, sei es als Mitarbeiter. weiter
  • 111 Leser

"Endstation"

SCHAUFENSTER
Der amerikanische Dramatiker Tennessee Williams hat wie kaum ein anderer Theater- und Filmgeschichte geschrieben. Eines seiner berühmtesten Stücke, "Endstation Sehnsucht", 1947 in New York uraufgeührt, mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet und von Elia Kazan verfilmt, ist in Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 3. März, in einer Produktion der Württembergischen weiter
  • 111 Leser
FLURNEUORDNUNG / Gegner kritisieren die Gemeinde

"Flugblatt nicht objektiv"

Es geht nicht gegen Bürgermeister Jürgen Stempfle oder den Gemeinderat: Das ist ihnen wichtig. Dennoch formulieren Gegner der Flurneuordnung in Böbingen Kritik. Einmal an der Neuordnung als solcher. Und zudem an der Art, wie die Gemeinde über die Bürgerbefragung informiert. weiter

"Sedoussa"

Die Berliner Band "Sedoussa" um Sängerin Celina Bostic stellt heute, Donnerstag, ab 21 Uhr im "hugs" in Aalen ihr brandneues Debüt-Album "Sedoussa" vor. Die elektrisierende Truppe aus der Hauptstadt war beim 12. Aalener Jazzfest eine der Entdeckungen. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 151 Leser
BENEFIZKONZERT / Soroptimist Aalen lädt am Sonntag in die Musikschule ein

"Vielsaitiges" musikalisches Tete-a-tete

Ein "vielsaitiges" Konzert mit einem interessanten Klangfarben-Mix bringt der Serviceclub Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg am Sonntag, 27. Februar, im Rahmen eines Wohltätigkeitskonzerts in der Musikschule Aalen auf die Bühne: Evelyn Huber und Thilo Kreitmeier, Harfe und Jazz. weiter
  • 168 Leser
LEHMANN / Aalener Maschinenbauer entlässt 22 Mitarbeiter

"Wir geben nicht auf"

Schockiert und fassungslos haben die 95 Mitarbeiter der Firma Lehmann in Aalen gestern die Hiobsbotschaft vernommen: Ein Viertel der Belegschaft wird gekündigt. Geschäftsführer Hartmut Imle sieht "keine Alternativen", Betriebsrat und IG Metall wollen verhandeln. weiter
KLEINTIERZUCHTVEREIN / Frauengruppe seit fast 30 Jahren aktiv

8000 Felle genäht

Für die Züchter ist die Frauengruppe des Kleintierzuchtvereins keine Konkurrenz, im Gegenteil: "Wir sind sehr stolz auf unsere Frauengruppe, die den guten Ruf des Vereins landauf landab unterstreicht", so KTZV-Vorsitzender Otto Maier. weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR ELLENBERG / Jahreshauptversammlung abgehalten

Aus- und Weiterbildung im Zentrum

Auf ein Jahr mit wenigen Einsätzen, aber mit verstärkter Ausbildung der Feuerwehrleute konnte in der Hauptversammlung in Ellenberg zurückgeblickt werden. Sorge bereitet der Gemeinde die Finanzierung der Feuerwehr in der Zukunft. weiter
GEMEINDERAT ELLENBERG / Architekt führte Räte durch die Baustelle

Bauhof-Neubau kommt voran

Der Bauhof-Neubau ist zur Zeit Hauptthema im Ellenberger Gemeinderat. Das Gremium informierte sich vor Ort vom Fortgang der Bauarbeiten. Bis auf drei Gewerke wurden die Bauarbeiten und Lieferungen vergeben. weiter
  • 146 Leser

Benefizkonzert

Zugunsten des Hospizdienstes Ellwangen findet am Samstag, 19. März ein Benefizkonzert in der Stadthalle Aalen statt. Das Klavierduo der Gebrüder Stenzel wird an diesem Abend ab 20 Uhr spielen. Eintrittskarten können im Büro des Hospizdiensts, Speratushaus, zwischen 9 und 11 Uhr erworben werden oder unter Tel. (07967) 8976 bestellt werden. weiter
  • 142 Leser
AMPHIBIEN / Informationsveranstaltung am Samstag, 26. Februar, um 9 Uhr im Vereinsheim der Naturfreunde

Bevor es auf Wanderschaft geht

Noch deckt tiefer Schnee Felder und Wälder. Doch mit dem nächsten Tauwetter und etwas weiter steigenden Temperaturen wird das Frühlingserwachen auch die ersten Amphibien aus ihren Winterquartieren locken. Kröten, Frösche und Molche machen sich dann auf die Wanderung zu ihren angestammten Laichplätzen in Tümpeln, Teichen, Weihern und Seen. weiter
THEATERRING AALEN / "Agentenaffäre" - der größte Spionagefall der deutschen Nachkriegsgeschichte auf der Stadthallenbühne

Brandt und seine brisante Bulette

"Sehr geehrter Herr Bundespräsident! Ich übernehme die politische Verantwortung für Fahrlässigkeiten im Zusammenhang mit der Agentenaffäre Guillaume und erkläre meinen Rücktritt vom Amt des Bundeskanzlers." Am 6. Mai 1974 tritt Willy Brandt als Konsequenz aus dem Guillaume-Affäre zurück. Das Ende des spektakulärsten Real-Politkrimis in der BRD. Theaterstoff? weiter
  • 109 Leser
BLUTSPENDER / Ehrung in Ohmenheim

Dank den "Lebensrettern"

Ortsvorsteher Manfred Reimer ehrte jüngst zu Beginn der Ortschaftsratssitzung sechs verdiente Ohmenheimer Blutspender für mehrfaches Blutspenden. Blutspender hätten Vorbildfunktion in der Gesellschaft und seien Lebensretter, wie Reimer sagte. DRK-Gruppenleiter Helmut Reiter bedankte sich bei den Mehrfachspendern für ihre Hilfsbereitschaft und verwies weiter
MÜLLABFUHR / Die Stadt verlängert den Vertrag mit der GOA bis 2010, dann ist Schluss

Das Müllauto wird gemietet

Jetzt ist es entschieden: Noch bis 2010 wird die Stadt für die GOA den Müll in Aalen abholen. Dann übernimmt die kreiseigene Gesellschaft. Die Stadt mietet das neue Müllauto von der GOA, die dieses in fünf Jahren übernimmt. weiter
PARTNERSCHAFT / Elektroausbildungszentrum Aalen mit Izmir

Der Kooperationsvertrag ist perfekt

Die Partnerschaft ist perfekt: Jetzt hat das Technische Gymnasiums MOPAK - Endüstri-Meslek-Lisesi (EML) - in Izmir mit dem Elektro Ausbildungszentrum Aalen (EAZ) einen Kooperationsvertrag geschlossen. weiter
BILDUNGSPLANREFORM / Informationsveranstaltung am 2. März im Peutinger Gymnasium

Dialog in lockerer Atmosphäre

Unter dem Titel "Bildung stärkt Menschen" wollen die Schulen bei einer groß angelegten Veranstaltung über die Bildungsplanreform 2004 informieren. Alle am Bildungsprozess Beteiligten sollen sich ein Bild von Schularbeit machen können. weiter
BERUFSAUSBILDUNG

Doppelpack per Ulmer Modell

Facharbeiter (IHK) und Diplom Ingenieur (FH) auf einmal gemacht
Sie haben es geschafft: Die ersten drei Absolventen des Osram Werks in Herbrechtingen haben jetzt ihr Studium nach dem Ulmer Modell abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Ulm konnten die drei seit September 2000 in nur viereinhalb Jahren die berufspraktische Ausbildung zum Facharbeiter (IHK) und gleichzeitig das Studium zum Diplom Ingenieur weiter
  • 327 Leser
MUSIKVEREIN ROSENBERG / Jahreshauptversammlung mit zahlreichen Ehrungen

Erwin Grüb zum Ehrenmitglied ernannt

Auf ein aktives Jahr konnte der Musikverein Rosenberg bei seiner Jahreshauptversammlung im Cafe-Bistro Denzer zurückblicken, nachdem das Orchester den Abendgottesdienst musikalisch untermalt hatte. weiter
EINZELHANDEL / In Wasseralfingen geht eine Ära zu Ende

Farben Weiss hört auf

Das in Wasseralfingen seit 1969 bestehende Farben-Fachgeschäft macht ab 28. Februar Total-Ausverkauf des Farben- und Malersortiments. Post-und GOA-Agentur bleiben weiterhin Bestandteil des Geschäfts. Später wird sich ein "Schnäppchen-Markt" eingliedern. weiter
  • 105 Leser
GESANGVEREIN EINTRACHT SCHREZHEIM / Jahreshauptversammlung

Freude aufs Frühjahrskonzert

Die 84. Jahreshauptversammlung des Gesangverein Eintracht Schrezheim begann gleich mit einer Panne: Die benötigten Noten waren im Nebenraum eingeschlossen. Dieses Malheur blieb jedoch das einzige in einer harmonischen Versammlung. weiter

Ganz in weiß...

Ein Schneeball mit Kühlergrill? fragten sich gestern die Passanten am Pokorny-Kreisel in Aalen. Bei näherer Betrachtung unseres Fotografen Oliver Polenz entpuppte sich der Bollen schließlich als Kleinwagen, den der viele Schnee kurzerhand ein wenig verwandelt hatte. weiter
  • 324 Leser
ORTSCHAFTSRAT PFAHLHEIM / Vorhaben der Stadtwerke diskutiert

Gasversorgung wird ausgebaut

Die Pfahlheimer Ortschaftsräte stimmten dem Wirtschaftsplan der Stadtwerke zu. Ortsvorsteher Eugen Sienz will dafür sorgen, dass die "wichtigen" Straßen häufiger geräumt werden. weiter
AUTORENLESUNG

Geheimname Müllmann

Die Lust am Lesen zu wecken kann Spaß machen. Mit einem Autor, der witzig ist. Die Schüler lachten immer wieder lauthals über das, was Daniel passiert, oder besser: darüber, wie es Daniel passiert. Der Potsdamer Kinder- und Jugendbuchautor Gregor Tessnow las vor den Kindern der dritten Klassen der Grundschule und ihren Lehrern Anneliese Buck und Gerhard weiter
ALAMANNENMUSEUM / Lauchheimer Totenbett ist jetzt als detailgetreuer Abguss zu bestaunen

Geheimnisvoller Alamannen-Totenkult

Es war ein Glücksfall, als die Archäologen 1992 in der alamannischen Siedlung "Mittelhofen" unterhalb der Kapfenburg ein außergewöhnlich gut erhaltenes hölzernes Totenbett entdeckten. Bislang war dieses Zeugnis frühmittelalterlichen Totenkults im Ellwanger Museum nur als Nachbau zu sehen, jetzt gibt es einen Abguss. weiter
GEMEINDERAT / Mitglied Graser gestern Abend ausgeschlossen

Gesetz verlangt: Rat muss raus

Nach neuem, geltenden Gesetz müssen landesweit bereits gewählte Gemeinderäte die Gremien verlassen, wenn sie beruflich in der Kommunalaufsicht tätig sind. Diese Regelung gilt auch, auch wenn die Aufgabenbereiche des Betroffenen, wie gestern Abend in Westhausen, in keiner Weise die Belange der Gemeinde tangieren. Deshalb wurde gestern Abend Michael Graser weiter
VEREIN DER KÖCHE OSTALB / Der 25. Ostalb-Koepf-Pokal geht an Jürgen Graule vom Seegasthof Espachweiler

Gourmetwonnen aus Lamm und Koepf-Bier

Rosa schimmert der Lammrücken im Blätterteigmantel. Zusammen mit einem Mandel-Schokoladenparfait und Weißbiercreme an Himbeersoße besticht er Gaumen, Auge - und letztlich auch die Jury: Der 25. Ostalb-Koepf-Pokal geht an den 20-jährigen Jürgen Graule vom Seegasthof Espachweiler. weiter
BENEFIZKONZERT / Schülerinnen und Schüler des THG musizieren für die Flutopfer

Großes Engagement der Schüler

Oberstudiendirektor Heuwinkel kam am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien die Idee, für die Opfer der Flutkatastrophe ein Benefizkonzert zu organisieren. Sein Vorschlag stieß bei allen Musik-Ensembles des Gymnasiums auf spontanen Zuspruch. weiter

Haußmann auf Info-Besuch im Ostalbklinikum

Die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (Foto, links) besuchte das Aalener Brust-Zentrum (abc), um sich über Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Brustkrebs zu informieren. Die vernetzte Zusammenarbeit der Fachbereiche Gynäkologie, Radiologie, Nuklearmedizin, Pathologie, Psychosomatik und Strahlentherapie in Aalen entspricht den aktuellen weiter

Im Juni Prozess

Der Prozess um das Bahnunglück von Schrozberg beginnt im Juni - zwei Jahre nach dem Unglück, bei dem zwei Regionalzüge ineinandergerast waren. Vor dem Ellwanger Landgericht müssen sich zwei Bahnmitarbeiter verantworten; ihnen wird fahrlässige Tötung in sechs Fällen, 21-fache fahrlässige Körperverletzung sowie fahrlässige Gefährdung des Bahnverkehrs weiter

Kein Dünge-Wetter

Auch wenn die Lager voll sind: Das Wetter lässt zurzeit keine ordnungsgemäße Ausbringung von Gülle und Jauche zu, sagt das Landwirtschaftsamt des Ostalbkreises. Äcker und Wiesen sind mit Wasser gesättigt. Wenn die Gruben drohen überzulaufen, sollten Ausweichmöglichkeiten, etwa bei Nachbarbetrieben, gesucht werden. In absoluten Notfällen können sich weiter
  • 125 Leser

Kein Fahrradbasar

Die Schneemassen durchkreuzen auch die Pläne des Ellwanger Radhauses, am kommenden Samstag, 26. Februar, den traditionellen Fahrradbasar auf dem Gelände von Getränke-König im Industriegebiet Neunheim zu organisieren. Wegen des Wetters wird der Basar auf Samstag, 12. März verschoben; präsentiert wird die Aktion wieder von der SCHWÄBISCHEN POST. weiter
  • 318 Leser
HARTZ IV / Arbeitsamts-Chef und Abo-Geschäftsführerin zu Vorwürfen der Bundesregierung

Kein systematischer Missbrauch auf der Ostalb

Der Vorwurf von Wirtschaftsminister Wolfgang Clement steht im Raum: Die Gemeinden entlasteten ihre Sozialkassen zu Ungunsten des Bundes, hatte dieser geschimpft. Sozialhilfeempfänger würden als Arbeitslosengeld-II-Empfänger eingestuft, obwohl sie nicht arbeiten könnten. weiter

Kinder-Kino Festival - Das Programm

Das 12. Kinderkino-Festival läuft vom 24. bis 27. Februar im Turmtheater Schwäbisch Gmünd und ist von Studierenden der Pädagogischen Hochschule organisiert. Donnerstag 14 Uhr: "Little Hippo", "Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe...", "Der Dolch des Batu Khan". 14.30 Uhr: Filmseminar Ingeborg Havran. 17 Uhr: "Die Wilden Kerle 2", "Die Blindgänger", "Meisterdetektiv weiter

Kraftakt für Fitnessraum

Dickes Lob zollten Ortsvorsteher Karl Maier und der Leiter des städtischen Schul-, Kultur- und Sportamts, Walter Funk, dem TV Unterkochen für die Umwandlung des ehemaligen Kraftraums der Sporthalle in einen modernen Fitnessraum durch ein hohes Maß an Eigenleistung. Ziel sei es gewesen, einen Raum zu schaffen, der gute Trainingsmöglichkeiten und ein weiter
BENEFIZKONZERT

Lichtblicke für die Kirchenrenovierung

Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen und die Chöre des Sängerbunds gestalten am kommenden Sonntag, 27. Februar, um 16.30 Uhr das Benefizkonzert "Glaube, Liebe, Hoffnung" zugunsten der Aktion "Kirchenrenovierung." weiter

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

"Tu was", ist das Gebot der Stunde mit Blick auf die B 29. Die Hauptschlagader des Verkehrs im Ostalbkreis muss ausgebaut werden, jetzt und nicht in ferner Zukunft. In Berlin wird über die Verteilung des knappen Geldes für den Ausbau und den Erhalt der Verkehrsinfrastruktur, der Straßen verhandelt. In diese Verhandlungen sollten wir ein starkes Signal weiter
  • 1807 Leser

Materialkosten bewilligt

Im Rahmen der gestrigen Gemeinderatssitzung sprachen sich die Räte einstimmig für eine finanzielle Beteiligung an der Sanierung der Lippacher Friedhofsmauer aus. Vorausgegangen war die Erklärung zahlreicher Lippacher Bürger, die Mauer weitgehend in Eigenleistung zu sanieren. Der Gemeinderat bewilligte nun 13 000 Euro zum Kauf von Material. Laut Bürgermeister weiter
  • 119 Leser
VORLESEWETTBEWERB / Elf Schulsieger lasen gestern an der Sechta-Ries-Schule um die Krone

Mit "Winn-Dixie" zum Kreissieger

Der beste Vorleser unter den elf Schulsiegern der Hauptschulen heißt Johannes Kolmbach von der Braunenbergschule Wasseralfingen. Er gewann knapp vor Jeremiah Loucks von der Uhlandschule Gmünd den Kreisentscheid des 46. Vorlesewettbewerbes des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Kreissiegerin der Förderschulen wurde Ümmü Atak, Schülerin der Pestalozzischule weiter
  • 189 Leser

Neue Hausordnung

Die Aktion "Kirchenrenovierung" hat nach Aussage von Kirchenpflegerin Werngard Boé in der jüngsten Sitzung des Kirchengemeinderats binnen zweieinhalb Jahren die stattliche Summe von 92441 Euro erbracht. Um die Finanzierungslücke bei den Kosten für die Kirchenrenovierung schließen zu können. weiter
KULTUR / Konzert in der Wolfgangskirche

Nicht ganz geglückt

Wie dort stets gewohnt, war die Wolfgangskirche während des Konzertes mit Evgeni Fischkin und Veronika Lobanova ausgezeichnet besucht. Die Zuhörer erwartete ein ungewöhnliches Programm. weiter
ALTENHILFE / Kursreihe zum Thema Demenz endet

Pflegefront vorbereitet

"Der Schuh im Kühlschrank" - er signalisiert keine Absicht, sondern einen Zustand. Er kann Zeichen sein für Demenz und ist damit Symbol für eine Entwicklung, auf die sich Mitarbeiter in Altenpflegeeinrichtungen des Ostalbkreises jetzt mit einem dreiteiligen Seminar vorbereitet haben. Gestern war die Abschlussveranstaltung. weiter
JAZZ-LIGHTS / Kapfenburg

Ragtime Piano mit Paul Posnak

Der amerikanische Pianist Paul Posnak präsentiert am Samstag, 5. März, um 19.30 Uhr im neuen Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg im Rahmen der "Jazz Lights 2005" in Oberkochen Werke großer Jazz-Komponisten. weiter
LESUNG / Kinder- und Jugendbuchautor begeisterte Schüler

Reich und faul?

Die Lust am Lesen zu wecken kann Spaß machen. Mit einem Autor, der witzig ist. Vor Schülerinnen und Schülern der dritten Klassen der Grundschule und ihren Lehrern Anneliese Buck und Gerhard Vogel las der Kinder- und Jugendbuchautor Gregor Tessnow aus seinem Buch "Auch Geheimagenten brauchen Schlaf". weiter
BUNDESSTRASSE 29 / Ernüchternde Aussagen zum Bau der Ortsumgehung Pflaumloch

Riesbürger wollen den Berlinern Druck machen

Vor Ort haben sich Ministerialrat Dieter Grossmann vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg und Vertreter des Straßenbauamts Ellwangen vor Ort über die Verkehrssituation in Pflaumloch informiert. Bürgermeister Günther Neumeister schilderte drastisch die Auswirkungen der Verkehrsentwicklung auf der B 29. weiter
  • 1939 Leser

Rohrwang-Rehe auf der Rombacherstraße

Mitten im Aalener Stadtgebiet, auf der Rombacherstraße, sind innerhalb einer Woche vier Rehe mit Autos kollidiert. Als Ursache für diese ungewöhnlichen Unfälle nennt Jagdpächter Kurt Gramlich "die typisch winterliche Wetterlage mit viel Schnee". Die Tiere fänden nicht genug Futter, das eingeschränkte Angebot lasse die Rehe die Straßenseite wechseln. weiter
  • 134 Leser
STADTWALD / Bereits vier Wildunfälle mitten in der Stadt

Rohrwang-Rehe auf der Rombacherstraße

Auf der Rombacherstraße sind in jüngster Zeit Rehe mit Autos kollidiert. Innerhalb einer Woche sogar vier. Der Grund: die Wetterlage. Erstens sucht das Rehwild in benachbarten Flächen nach Nahrung. Zweitens werden die Rehe von Menschen aufgeschreckt. weiter

Sanierung Ortsmitte heute im Gemeinderat

Die Sanierung der Ortsmitte (Änderung des Maßnahmeplans und Neuordnungskonzept), die Sanierung der Regenüberlaufbecken und der Bericht über die Wasserversorgung stehen auf der Tagesordnung der Sitzung des Hüttlinger Gemeinderats heute um 17.30 Uhr. Der Gemeinderat trifft sich bereits um 17 Uhr in der Limeshalle, um die von den Handballern verursachten weiter
  • 100 Leser

Schneechaos: Zwei Straßen gesperrt

Wegen des Wetters und immer knapper werdender Streusalzvorräte hat die Straßenmeisterei Ellwangen zwei Straßenabschnitte gesperrt: Die K 3241 zwischen der Burghardsmühle und Adelmannsfelden sowie die K 3233 zwischen Burghardsmühle und Leinenfirst sind bis auf weiteres dicht. Wer zur Burghardsmühle will, muss über die Verbindungsstraße von Pommertsweiler weiter
  • 170 Leser

SchwäPo-Leserforum über Asyl-Politik

Die Landtagsabgeordneten Ulla Haussmann und Winfried Mack sowie ein Freundeskreis mit Stammtisch diskutierten gestern im Gasthaus Wilhelmshöhe vor einem stattlichen Publikum über die Asylpolitik in Deutschland. Die Notwendigkeiten aus der Sicht der Behörden, die Unverständlichkeiten mancher Abschiebeverfahren, die Unterschiedlichkeiten in den verschiedenen weiter
  • 162 Leser
MARKETINGCLUB OSTWÜRTTEMBERG / Schloss-Arkaden-Manager informierte übers Shopping-Center

Service, Sauberkeit und Sicherheit an erster Stelle

Das neue Einkaufszentrum "Schloss-Arkaden" macht seit seiner Einweihung in der ganzen Region von sich reden. Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg erhielten vor Ort von Centermanager Rainer Eiling Informationen über Vermarktungsstrategien. weiter
  • 155 Leser

Sinfoniekonzert

Mit dem zweiten Sinfoniekonzert setzt der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen seine Abonnementreihe fort. Am Dienstag, 8. März, gastiert die Württembergische Philharmonie Reutlingen in der Aalener Stadthalle. Unter ihrem Chefdirigenten Norichika Iimori spielt sie das Erste Klavierkonzert von Johannes Brahms, die Lyrische Suite von Alban Berg weiter
  • 119 Leser
GEMEINDERAT / Heute Debatte über Abwasser

Streit um Gebühren-Splitting

Heute fallen gleich zwei wichtige Entscheidungen im Gemeinderat. Erstens geht es um die Erhöhung der Abwassergebühren. Und zweitens um die "Teilung" der Gebühren, damit sie nach versiegelter Fläche berechnet werden. weiter
GEMEINDERAT / Heute Debatte über Abwasser

Streit um Splitting

Heute fallen zwei wichtige Entscheidungen im Gemeinderat: Erstens geht es die Erhöhung der Abwassergebühren, zweitens um die "Teilung" der Gebühren, damit sie nach versiegelter Fläche berechnet werden. Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 14 Uhr im Rathaus. weiter
MÄNNERGESANGVEREIN RÖTHARDT / Hauptversammlung

Sänger wollen sparen

Der Männergesangverein Röthardt will einen strengen Sparkurs einschlagen, um eine Schieflage der Kasse zu vermeiden. Dem Verein mit rund 200 Mitgliedern steht ein etwas ruhigeres Jahr bevor. Die seitherige Bilanz der Chorleiterin Birgit Sehon ist sehr gut. weiter
JAHRESABSCHLUSS / Malteser Stadtverband zieht einmal mehr eine erfreuliche Bilanz

Unersetzbarer Dienst an der Gesellschaft

Auf ein sehr arbeitsintensives Jahr zurückblicken kann der Ellwanger Malteser Hilfsdienst. In nahezu jedem Bereich und auf allen Einsatzebenen gibt es Zuwächse zu verzeichnen. Die Jahresberichte der Gruppenleiter im Dorfhaus in Rattstadt unterstrichen die Wichtigkeit und Unverzichtbarkeit der sozialen Hilfseinrichtung. weiter
AUSSTELLUNG / Mitglieder des Kunstvereins Aalen zeigen in der Galerie im Alten Rathaus "Kunst von uns"

Vielfalt in familiärer Runde

"Fast familiär" sind in den Augen von Artur Elmer die Anlässe, bei denen Mitglieder des von ihm geleiteten Kunstvereins Aalen mit ihren Arbeiten ganz unter sich sind. Da darf jeder mal 'ran. "Außergewöhnliche Vielfalt" ist damit garantiert. Das gilt auch für die aktuelle Schau, die Dienstagabend vor der Mitgliederversammlung eröffnet worden ist. weiter
  • 109 Leser

Vortrag: Einheirat

Die rechtliche Stellung von Frauen, die in landwirtschaftliche Betriebe einheiraten, ist einkomplexes Thema. Am Freitag, 25. Februar, wird sich der Fachanwalt für Familienrecht Jens C. Keller, Stuttgart, mit Fragen des ehelichen Vermögensrechtes, der Altersvorsorge, des Ehevertrages und des Unterhaltes auseinandersetzen. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr weiter
  • 156 Leser
LIEDERKRANZ UNTERROMBACH / Mitgliederversammlung

Wechsel im Vorstand

Bei der Wahl der Vorstandschaft in der Mitgliederversammlung des Liederkranzes Unterrombach wurden die Funktionen des zweiten Vorsitzenden und des Kassiers neu besetzt. Mit den "Liedergarten" und dem Kinder- und Jugendchor sind fast 200 Personen aktiv. weiter
STÄDTISCHER BAUHOF / Massen der weißen Pracht bereiten zunehmend Probleme

Wird Schnee bald mit Lkw abtransportiert?

Bei den Schneeräumtrupps des Städtischen Bauhof Bopfingen herrscht Hochsaison. Weniger das knapp werdende Salz bereitet Sorge, es sind die Schneemengen, die sich entlang der Strassen angesammelt haben. weiter

Wo ma zum Schnee no "Schnäa" gsagt hot

BREZGA-BLASE
Jetzt dät's no langa, saget d'Leut, wann se dia Schneemengen agucket, die do auf de Dächer, auf de Stroße ond vor de Häuser romlieget. Ond do gibt's a ortspolizeilicha Vorschrift, dass om achta morgens dr Gehsteig (oder z' Trottwar) g'räumt sei muß. Aber ja koi Salz streue, bloß an Sand oder - ond wer hot des no? - a Äscha.( Auf de Stroße därfet's aber weiter

Zauberkunst

Heute stellt Zauberer Jimmy seine Künste im ars vivendi unter Beweis. Beginn ist um 20.30 Uhr. Kartenreservierung unter Tel. (07961) 565318 weiter
  • 135 Leser

Regionalsport (13)

FUSSBALL / VfR Aalen gegen Darmstadt muss ausfallen: "Platz ist unbespielbar"

4000 Kubikmeter Schnee

Für ein Langlaufrennen wie in der "Arena auf Schalke" wär's optimal, für Fußball indiskutabel: Im Aalener Waldstadion kann nicht Fußball gespielt werden. Zu viel Schnee liegt auf dem Platz. weiter
RINGEN / Württembergische Jugend-Meisterschaften

Aufs Treppchen

Bei den Württembergischen B- und C-Jugend-Meisterschaften der Ringer im griechisch-römischen Stil in Winterbach schnitten die Ostalbringer bei den B-Jugendlichen erfolgreich ab. Nicht so gut lief's dagegen bei der C-Jugend. weiter
HANDBALL / C-Jugend-Landesliga - HG Aalen/Wasseralfingen verliert 18:23

Auswärtsniederlage im Topspiel

Mit 18:23 verlor die C I der HG Aalen/Wasseralfingen das Spitzenspiel bei der HSG Schönbuch. Für die jungen Handballer wäre mehr möglich gewesen. weiter
TURNGAU

Bunte Auswahl

Yoga-Power, Ideen aus der Spielekiste, Bewegungsfitmix für Ältere Turnen als Sensation - beim Fortbildungslehrgang "F1 - Für jeden etwas" am Samstag können die Teilnehmer zwischen vier Arbeitskreisen wählen. Anmeldungen und weitere Infos: Geschäftsstelle Turngau Ostwürttemberg, Alte Mögglinger Str. 14, 73572 Heuchlingen, Fax: (07174) 802439, Email: weiter
  • 109 Leser
LEICHTATHLETIK / 4. Dinkelsbühler Stadtlauf

Ein Schnee-Rennen

Beim Winterlauf rund um die Altstadt von Dinkelsbühl erzielte Gerhard Emmenecker den zweiten Gesamtplatz. Von den sieben Läufern der DJK Ellwangen-Virngrund landeten fünf auf dem Treppchen. weiter
REGELQUIZ / VfR-Karten behalten ihre Gültigkeit

Einer weniger

Das Spiel ist bereits abgesagt. Trotzdem gehen die fünf Gewinner des Regelquiz' nicht leer aus. Die Freikarten gelten auch fürs Nachholspiel des VfR Aalen gegen Darmstadt 98 in der Regionalliga. weiter
TURNEN / Jugend trainiert

Finale in Aalen

Das Oberschulamtsfinale von "Jugend trainiert für Olympia - Gerätturnen" wird morgen ab 8.30 Uhr in der Greuthalle ausgetragen. Veranstalter ist die Rombachschule. Für das Finale haben sich über 300 Schülerinnen - darunter auch Turnerinnen der Rombachschule und des Schubart-Gymnasiums - aus dem Oberschulamtsbereich Stuttgart qualifiziert. Spannende weiter
  • 136 Leser
LEICHTATHLETIK

Jetzt melden

Die Schüler und Schülerinnen A 15/14 suchen am 5. März ihre Meister. In der Schwäbisch Gmünder Leichtathletikhalle werden folgende Wettbewerbe ausgetragen: 50m, 50m Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung. Meldungen (bis 28. Februar) an Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen, Tel.: (07176) 3856, Fax: (07176) 2598, Email: Brigitte.Scheloske@web.de. weiter
  • 177 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Vier neue in Ellwangen, Keeper-Abgang in Abtsgmünd

Liste der Winterwechsel

Winterzeit ist auch Wechselzeit, die großen Überraschungen blieben aber aus. An Spannung dürfte es in der Fußball-Bezirksliga trotzdem nicht mangeln, geht es doch sowohl im Duell um den Titel als auch im Abstiegskampf eng zu. weiter
RINGEN / Württembergische Junioren- und Kadetten-Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Winterbach

Penner und Pfisterer schaffen Double

Eine Woche nach ihrem Erfolg bei den Freistilmeisterschaften holten sich Ralf Pfisterer (AC Röhlingen) und Paul Penner (TSV Dewangen) in Winterbach auch die Württembergische Meisterschaft im griechisch-römischen Stil. weiter
KUNSTTURNEN / Landesliga - Gelungener Auftakt

Sieg in Schorndorf

Die Turnerinnen des TSV Ellwangen konnten als Aufsteiger in die Landesliga den ersten Wettkampf der Saison unerwartet gewinnen. Sie siegten in Schorndorf mit 87,95:85,95. weiter
BASKETBALL / 2. Liga

Umstrittene Pfiffe

In einem hochdramtischen Match unterlag Nördlingen in 2. Herren-Bundesliga im Basketball bei den Crailsheim Merlins knapp mit 83:79. weiter
FUSSBALL / Turnier

Von F- bis B-Jugend

Bei den Jugendturnieren des FC Stern Mögglingen in der heimischen Mackilohalle gewann das Team der TSG Hofherrnweiler die D-Jugend-Konkurrenz. weiter

Überregional (149)

NOTÄRZTE

'Dienste sind in Gefahr'

Die Arbeitsgemeinschaft bayerischer Notärzte (AGBN) sieht den flächendeckenden Notarztdienst im Freistaat in Gefahr. Besonders in den ländlichen Regionen herrsche ein Mangel an Notfall-Medizinern, sagte der AGBN-Vorsitzende Peter Sefrin. Schuld daran sei der mit der Privatisierung und Schließung von Krankenhäusern verbundene Abbau von Klinikärzten, weiter
  • 346 Leser
FERNSEHEN

'Tagesthemen' kommen früher

Die ARD-'Tagesthemen' werden Anfang 2006 von 22.30 auf 22.15 Uhr vorverlegt. Das beschlossen die Intendanten der ARD-Sender bei ihrer Programmklausur in Köln. Für einen früheren Zeitpunkt konnten sie sich nicht entscheiden, weil mit der Vorverlegung weitere umfangreiche Strukturänderungen verbunden sind. Die Intendanten bestätigten die bereits angekündigte weiter
  • 337 Leser
BILANZ / Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle nimmt Stellung zum Abschneiden der deutschen Athleten

'Werden in der Staffel zeigen, dass wir mehr können'

Im Vorfeld als Garanten für Erfolge aufgetreten, sind die Skilangläufer nach sieben von zwölf Wettbewerben noch immer ohne Medaillen. Vor der heutigen Herren-Staffel nimmt Bundestrainer Jochen Behle Stellung zu brisanten Themen und zur stärker werdenden Kritik. weiter
  • 382 Leser
BILANZ / Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle nimmt Stellung zum Abschneiden der deutschen Athleten

'Werden in der Staffel zeigen, dass wir mehr können'

Im Vorfeld als Garanten für Erfolge aufgetreten, sind die Skilangläufer nach sieben von zwölf Wettbewerben noch immer ohne Medaillen. Vor der heutigen Herren-Staffel nimmt Bundestrainer Jochen Behle Stellung zu brisanten Themen und zur stärker werdenden Kritik. weiter
  • 299 Leser
UEFA-CUP / VfB Stuttgart: Remis reicht nicht gegen Parma

Ackern fürs Achtelfinale

Der Uefa-Cup ist dann besonders bitter, wenn man ungeschlagen ausscheidet. Das kann dem VfB Stuttgart heute gegen Parma blühen auf holprigem Stadionrasen. weiter
  • 355 Leser
AUSZEICHNUNG / Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis

Alle Favoriten mit dabei

'Sophie Scholl' und 'Der Untergang' gehören zu den 15 Spielfilmen, die in die Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2005 gekommen sind. Andere ausgewählte Spielfilme sind '(T)Raumschiff Surprise', 'Alles auf Zucker', 'Der neunte Tag', 'Vom Suchen und Finden der Liebe'. Unter den Schauspielerinnen sind unter anderem Julia Jentsch, Hannelore Elsner und Alexandra weiter
  • 390 Leser
MEDIENBEHÖRDE / Landtag wählt Langheinrich

Am Ende eine klare Mehrheit

Viele Pannen bei Hirschle-Nachfolge
Das monatelange Tauziehen ist beendet: Der Ministerialbeamte Thomas Langheinrich ist vom Landtag zum neuen Präsidenten der Medienanstalt gewählt worden. weiter
  • 378 Leser
DEVISENGESCHÄFTE / Geldbeschaffung für Armutsbekämpfung

Anhänger der Tobin-Steuer mit Rückenwind

Die Anhänger einer Tobin-Steuer verspüren zumindest in Europa wieder Aufwind. Von Abgaben auf Devisengeschäfte soll die Armut bekämpft werden. weiter
  • 426 Leser
DEVISENGESCHÄFTE / Geldbeschaffung für Armutsbekämpfung

Anhänger einer Tobin-Steuer spüren Rückenwind

Die Anhänger einer Tobin-Steuer verspüren zumindest in Europa wieder Aufwind. Von Abgaben auf Devisengeschäfte soll die Armut bekämpft werden. weiter
  • 484 Leser
Gerry Weber

Auch für Männer

Für Männer wird es bunter: Deutschlands zweitgrößter Damenmodehersteller Gerry Weber steigt ins Geschäft mit Herrenbekleidung ein. Im laufenden Geschäftsjahr (31. Oktober) will Weber die Erlöse um 10 Prozent auf 390 Mio. EUR steigern und dieses Tempo 2005 halten. Im Geschäftsjahr 2003/2004 stieg der Konzernumsatz um 0,6 Prozent auf 352,2 Mio. EUR. dpa weiter
  • 514 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·'U19'-Länderspiel in Serres Griechenland - Deutschland 1:1 (1:0) ·England: West Bromwich - Southampton 0:0 TENNIS ·Herren-Turnier in Dubai (975 000 Dollar), 1. Runde: Ljubicic (Kroatien) - Lisnard (Frankreich) 6:1, 6:1, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Minar (Tschechien). - Achtelfinale: Kiefer (Hannover) - Hyung-Taik (Südkorea) 2:6, 6:1, 6:3. ·Herren-Turnier weiter
  • 342 Leser
LANGFINGER

Auf Toilette bestohlen

Nicht mal am 'stillen Örtchen' ist man vor Dieben sicher. Das musste ein 32-jähriger Mann erfahren, der eine öffentliche Toilette in Aachen aufsuchte. Als der Mann die Hose heruntergelassen hatte, griff eine Hand durch die Öffnung unterhalb der Toilettentür und zog gezielt den Geldbeutel aus der Hosentasche. Das Opfer wurde um fast 100 Euro erleichtert. weiter
  • 308 Leser
GEDENKFEIER

Aufruf zur Versöhnung

Am 60. Jahrestag der Zerstörung Pforzheims hat die Stadt mit einer Lichterkette und vielen Veranstaltungen der Opfer des Luftangriffs gedacht. Der britische Botschafter Sir Peter Torry rief bei der Gedenkfeier zur Versöhnung mit Deutschland auf. 'Wir müssen uns an die Spitze der Bemühungen um noch mehr Zusammenarbeit beim weiteren Aufbau eines Europas weiter
  • 180 Leser

Ausstellung: Jubiläums-Schau

Zum 100. Gründungstag der am 7. Juni 1905 in Dresden ins Leben gerufenen Künstlergemeinschaft 'Die Brücke' (1905-1913) zeigt das Buchheim-Museum in Bernried am Starnberger See jetzt eine Sonderschau mit sonst aus konservatorischen Gründen nur selten ausgestellten Aquarellen, Kreide-, Bleistift- und Tuschzeichnungen sowie Grafiken der berühmten Expressionisten weiter
  • 393 Leser
ALEMANNIA AACHEN / Heute bei AZ Alkmaar am Ball

Außenseiter plant nächsten Coup

Außenseiter Alemannia Aachen rüstet zum nächsten Coup: Zwar sind der Frust über den verpassten Anschluss in der Liga und die Personalsorgen groß, doch im Uefa-Cup hat der Fußball-Zweitligist nach nur einer Niederlage aus sieben Spielen schier unerschütterliches Selbstvertrauen. 'Wir haben uns viel Respekt in Europa erarbeitet. Das wird wieder ein tolles weiter
  • 285 Leser
ZIGARETTENSCHMUGGEL / 'Igor' hatte die Logistik übernommen

Bande hinterzieht Steuern in Millionenhöhe

Wegen bandenmäßigen Zigarettenschmuggels hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 44 Jahre alten Mann erhoben. Ihm werde Steuerhinterziehung durch Schmuggel in insgesamt 38 Fällen vorgeworfen, teilte die Anklagebehörde mit. Der Angeschuldigte mit dem Alias-Namen 'Igor' habe mit mehreren anderen Männern eine Organisation gegründet, deren Hauptzweck weiter
  • 371 Leser

Benachteiligung für Senioren

Die Arbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) hat das geplante Antidiskriminierungsgesetz begrüßt. Es sei positiv, dass der Gesetzentwurf auch in seinem zivilrechtlichen Teil das Merkmal 'Alter' einbeziehe und dass auch mittelbare oder verdeckte Diskriminierungen von älteren Menschen berücksichtigt würden. Es gebe zahlreiche Benachteiligungen weiter
  • 390 Leser
VERKEHR

Bergbahn fährt bald wieder

Nach mehr als einjähriger Sanierung nimmt die traditionsreiche Heidelberger Bergbahn am 24. März wieder die Fahrt auf. Sie habe die letzten Sicherheitsprüfungen bestanden, teilten die Heidelberger Versorgungs- und Verkehrsbetriebe gestern mit. Die Bergbahn, die jährlich von einer Million Touristen genützt wird, ist in zwei Abschnitte geteilt. Die beiden weiter
  • 310 Leser
SKI ALPIN / Training auf der neuen Olympiastrecke

Beste Deutsche auf Rang 43

Die deutschen Skirennläuferinnen erlebten im ersten Training zur Weltcup-Abfahrt im italienischen San Sicario ein Desaster. Hilde Gerg (Lenggries) raste gestern auf der neuen Olympia-Strecke an einem Tor vorbei und wurde disqualifiziert. Ellen Hild (Königssee) war als 43. mit fast vier Sekunden Rückstand auf die Schnellste Lucia Recchia (Italien) beste weiter
  • 361 Leser
NATURWAREN / Durchbruch bei den Markenunternehmen

Biokost soll Exportschlager werden

Der Biokost aus Deutschland steht eine Karriere als Exportschlager offen. Nach dem Durchbruch zu Hause auch bei den Markenunternehmen sieht Verbraucherschutzministerin Renate Künast jetzt auch beste Voraussetzungen für einen Erfolg auch auf dem Weltmarkt. weiter
  • 491 Leser
HANDBALL

Brand ausgezeichnet

Heiner Brand (2004 Europameister und Silber in Athen) ist zum vierten Mal Handball-Trainer des Jahres. Der 52 Jahre alte Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft belegte den ersten Platz vor Meistercoach Kent-Harry Andersson vom Doublegewinner SG Flensburg-Handewitt und Noka Serdarusic vom zehnmaligen Titelträger THW Kiel. sid weiter
  • 387 Leser
MISSHANDLUNG

Briten verurteilt

Ein britisches Militärgericht hat in Osnabrück drei Soldaten der Royal Army wegen Misshandlungen von Irakern schuldig gesprochen. Den Männern im Alter zwischen 25 und 33 Jahre drohen Haftstrafen von bis zu zwei Jahren sowie die unehrenhafte Entlassung. Sie hatten die Zivilisten im Mai 2003 nahe der Stadt Basra geschlagen und erniedrigt. dpa weiter
  • 420 Leser
BIOKOST / Durchbruch bei den Markenunternehmen

Chance als Exportschlager

Verbraucherschutzministerin Künast setzt auf den Weltmarkt
Der Biokost aus Deutschland steht eine Karriere als Exportschlager offen. Nach dem Durchbruch zu Hause auch bei den Markenunternehmen sieht Verbraucherschutzministerin Renate Künast jetzt auch beste Voraussetzungen für einen Erfolg auch auf dem Weltmarkt. weiter
  • 431 Leser
WINTER / Hunderte von Unfällen im Land

Chaos auf den verschneiten Straßen

Massiver Schneefall und vereiste Straßen haben gestern im Südwesten den Verkehr erheblich behindert. Die Polizei registrierte hunderte Unfälle mit vielen Verletzten. weiter
  • 354 Leser
LANGLAUF / René Sommerfeldt mit Kurzurlaub bei Frau und Kind - Evi Sachenbacher völlig von der Rolle

Das schönste Lächeln des Winters ist in Oberstdorf gefroren

Das 'schönste Lächeln des Winters' ist gefroren. Deutschlands beliebteste Langläuferin Evi Sachenbacher beendete nach vielen Enttäuschungen in den vergangenen Wochen die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf vorzeitig und reiste ins heimatliche Reit im Winkl ab. Am Tiefpunkt ihrer bisherigen Laufbahn soll sie sich nun in Ruhe auf die abschließenden weiter
  • 382 Leser
LANGLAUF / René Sommerfeldt mit Kurzurlaub bei Frau und Kind - Evi Sachenbacher völlig von der Rolle

Das schönste Lächeln des Winters ist in Oberstdorf gefroren

Das 'schönste Lächeln des Winters' ist gefroren. Deutschlands beliebteste Langläuferin Evi Sachenbacher beendete nach vielen Enttäuschungen in den vergangenen Wochen die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf vorzeitig und reiste ins heimatliche Reit im Winkl ab. Am Tiefpunkt ihrer bisherigen Laufbahn soll sie sich nun in Ruhe auf die abschließenden weiter
  • 358 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Werder beim 0:3 vorgeführt

Debakel gegen Lyon

Wiltord, Diarra und Juninho entzaubern die Bremer
Debakel für den deutschen Fußball-Meister: Werder Bremen verlor das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Olympique Lyon gestern mit 0:3 (0:1). weiter
  • 305 Leser
FECHTEN / Nach Eklat bei Weltcup in Tauberbischofsheim

Degen-Ass Duplitzer wettert gegen Funktionäre

Degen-Ass Imke Duplitzer (Bonn) hat sich rund acht Monate vor der Fecht-WM in Leipzig (8. bis 15. Oktober) einen Wutausbruch geleistet und erneut mit den Verbandsfunktionären angelegt. 'Ihr wollt Krieg??? Ihr könnt ihn haben. Aber denkt immer daran, dass ihr verdammt früh aufstehen müsst, um mir das Messer von hinten in den Rücken zu rammen. Lieber weiter
  • 289 Leser
UNTREUE / Landratsamt suspendiert den Schrobenhausener Bürgermeister

Die Verfehlungen des Josef Plöckl

21 Untreue-Fälle werden Josef Plöckl vorgeworfen. Gestern hat das Landratsamt in Neuburg den Schrobenhausener Bürgermeister vorläufig vom Dienst suspendiert. weiter
  • 405 Leser
LAWINE

Drei Skifahrer aus Bayern tot

Bei einem Lawinenunglück bei Kühtai in Tirol sind drei Skitourengeher aus Bayern in den Tod gerissen worden. Wie der Deutsche Alpenverein mitteilte, wurden sie am Dienstagnachmittag zusammen mit vier weiteren Tourengehern am 3016 Meter hohen Sulzkogel verschüttet. Die Opfer sind von den übrigen zehn Mitgliedern der Gruppe nach kurzer Zeit ausgegraben weiter
  • 405 Leser
Schleswig-Holstein

Drohanrufe bei Dänen-Partei

· Enttäuschte CDU-Anhänger setzen den Südschleswigschen Wählerverband (SSW) und den ihm nahestehenden Südschleswigschen Verein unter Druck. 'Wir werden angefeindet', sagte Vereinssprecher Bernd Engelbrecht. Seit Sonntag gebe es massive Beschimpfungen und Drohanrufe aufgebrachter CDU-Anhänger. Bei der Landtagswahl hatten CDU und FDP nur knapp die Mehrheit weiter
  • 306 Leser
LEBENSLANG

Ehefrau angezündet

Wegen Mordes und schwerer Brandstiftung ist ein 46-jähriger Mann vom Landgericht Nürnberg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Mann hatte im Juli 2003 in Röthenbach/Pegnitz seine Ehefrau mit Benzin übergossen und angezündet. Die 44-Jährige starb an ihren Verletzungen. Der Mann hatte einen Alkoholpegel von 3,5 Promille im Blut. dpa weiter
  • 418 Leser
BENEFIZBUCH

Erfolgsautoren helfen

Stephen King, Margaret Atwood, Martin Walser und Nobelpreisträger J.M. Coetzee gehören zu den Autoren, die der Berliner Taschenbuch Verlag für ein Tsunami-Benefizprojekt gewonnen hat. In dem Buch 'Ein neuer Anfang' sind Romananfänge und Kurzprosa versammelt, darunter unveröffentlichte Texte von Ingo Schulze und Ian McEwan. dpa weiter
  • 398 Leser
ERDBEBEN / Schon mindestens 450 Tote

Es fehlt an allem

Die Zahl der Erdbebenopfer im Iran ist weiter gestiegen. Bis gestern konnten 450 Tote aus den Trümmern geborgen werden. Mit weiteren Opfern wird gerechnet. weiter
  • 362 Leser

Espresso macht Melitta Probleme

Das Familienunternehmen Melitta (Minden), bekannter Hersteller von Kaffee-Filtertüten (Foto), hat 2004 drei Prozent weniger Umsatz (insgesamt 457 Mio. EUR) gemacht. Grund: Die Kaffekonsumenten bevorzugen immer stärker Espresso und die Einzeltassenzubereitung. weiter
  • 606 Leser

EUROPACUP

CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINAL-HINSPIELE ·Die Spiele von gestern Werder Bremen - Olympique Lyon0:3 (0:1) FC Porto - Inter Mailand 1:1 (0:1) FC Barcelona - FC Chelsea 2:1 (0:1) Manchester Utd. - AC Mailand 0:1 (0:0) ·Die Spiele vom Dienstag FC Bayern - FC Arsenal 3:1 (1:0) FC Liverpool - Bayer Leverkusen3:1 (2:0) Real Madrid - Juventus Turin1:0 (1:0) PSV weiter
  • 387 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertentipps zur Selbstständigkeit

Wer sich selbstständig machen will, hat sicherlich viele Fragen. Erfülle ich die fachlichen Voraussetzungen? Habe ich schon genug Kundenkontakte? Habe ich genug Startkapital? Welche Rechtsform ist die richtige? Soll ich einen Partner beteiligen? Soll ich bei der Gründung aus der Arbeitslosigkeit heraus die Ich-AG oder das Überbrückungsgeld wählen? Antworten weiter
  • 521 Leser
Montblanc-Prozess

Fahrer weist Schuld von sich

Im Prozess um die Feuerkatastrophe im Montblanc-Tunnel vor fast sechs Jahren hat der angeklagte Lastwagenfahrer jede Schuld an dem Drama zurückgewiesen. Auch heute wisse er nicht, wie er sich in einem solchen Fall besser verhalten sollte, sagte der 62-jährige Belgier Gilbert Degrave vor dem Gericht in Bonneville. Die Justiz wirft dem Angeklagten vor, weiter
  • 281 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Deutsches Quartett kämpft sich noch auf den Silberrang vor

Feuerwerk auf der Skatingpiste

Ackermann ringt Österreicher Gottwald nieder - Goldmedaille für Norwegen
Rasse, Klasse und ein Happy End für die deutschen Kombinierer bei der WM: Vom enttäuschenden fünften Platz nach dem Springen startete das Quartett auf der Skatingpiste eine fulminante Aufholjagd, die auf dem Silberrang endete. Norwegen wurde Weltmeister. weiter
  • 423 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Deutsches Quartett kämpft sich noch auf den Silberrang vor

Feuerwerk auf der Skatingpiste

Ackermann ringt Österreicher Gottwald nieder - Goldmedaille für Norwegen
Rasse, Klasse und ein Happy End für die deutschen Kombinierer bei der WM: Vom enttäuschenden fünften Platz nach dem Springen startete das Quartett auf der Skatingpiste eine fulminante Aufholjagd, die auf dem Silberrang endete. Norwegen wurde Weltmeister. weiter
  • 349 Leser
LANDESHAUSHALT

Finanzminister will sparen

62,7 Milliarden Euro umfasst der Landeshaushalt. Ein gewaltiges Sparpaket, sagt der Finanzminister. Die SPD kontert und nennt die Schuldenmacherei unverantwortlich. weiter
  • 331 Leser
EXPLOSION

Firmenchef das Opfer

Beim Opfer der schweren Explosion in einer Feuerwerksfabrik im mittelfränkischen Bad Windsheim handelt es sich um den Firmenchef. Der 61-Jährige ist an schwersten inneren Verletzungen gestorben. Offenbar war der Firmeninhaber allein für die Explosion verantwortlich. Allerdings ist unklar, ob sie versehentlich oder absichtlich ausgelöst wurde. dpa weiter
  • 436 Leser
HANDBALL / Lockerer 26:22-Erfolg in Minden

Frisch Auf spielt sich für Flensburg warm

Keine Mühe hatte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen, um sich gestern Abend bei GWD Minden verdient mit 26:22 (15:8) durchzusetzen. weiter
  • 346 Leser

Frühling nicht in Sicht

Wenige Tage vor dem meteorologischen Frühlingsanfang am 1. März will der Winter in Europa noch lange nicht weichen. Zwischen Hamburg und Madrid behinderten gestern erneut heftige Schneefälle den Verkehr. Das Bild zeigt schneebedeckte Gondeln in Venedig. weiter
  • 439 Leser
ARBEIT / Unternehmer warnen vor Antidiskriminierungsgesetz

Furcht vor Klagewelle

Gewerkschaften halten Kritik für völlig überzogen
Für die Arbeitgeber ist das Antidiskriminierungsgesetz schlicht überflüssig. Sie befürchten eine Klagewelle und einen Wust zusätzlicher Bürokratie. Die Gewerkschaften bezeichnen dies als pure Polemik. Sie sehen zu dem rot-grünen Gesetzesvorhaben keine Alternative. weiter
  • 321 Leser
FLUGPLATZ

Gericht lässt Zivilflieger zu

Der aufgelöste Militärflugplatz Memmingerberg kann für die zivile Luftfahrt genutzt werden. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof in München hat am Mittwoch die Normenkontrollanträge von drei Anlieger-Gemeinden gegen die zivile Nutzung des Flugplatzes bei Memmingen als unzulässig zurückgewiesen. Ein Flugbetrieb berühre die Rechtsstellung der Gemeinden weiter
  • 301 Leser
MEDIZIN

Grippewelle ist jetzt da

Eine heftige Grippewelle hat Deutschland erfasst und lässt Millionen von Patienten leiden. Vor allem Kinder und Jugendliche hätten sich das tückische Virus eingefangen, sagte Ute Arndt von der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) in Marburg. In allen Altersgruppen gebe es jedoch einen steilen Anstieg der Erkrankungszahlen. 'Die Welle ist noch im Aufbau. weiter
  • 334 Leser
FC BAYERN / Gegentor stinkt Felix Magath

Hammerprogramm statt Betriebsausflug

Grantiger Felix Magath. Arsenals Gegentor zum 3:1 stieß ihm sauer auf. Mit Sebastian Deisler, den Franz Beckenbauer abgeben möchte, hat der Bayern-Trainer Geduld. weiter
  • 355 Leser
AUSSTELLUNG / Wie Sinne und Sünden zum 'Zauber des Alltäglichen' werden

Hinter dem schönen Schein

Vermeer und andere große Niederländer im Frankfurter Städel
Harlem und Hamburg haben gerade erst die Genremalerei der Niederländer paradieren lassen. Nun folgt, als Übernahme von Rotterdam, das Frankfurter Städel und beschwört, noch gewichtiger bestückt, das vermeintlich bloß Vergnügliche von glänzend gemalten Alltagsszenen. weiter
  • 358 Leser
fussball-Skandal

Hoyzer droht lange U-Haft

Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer droht eine mehrmonatige Untersuchungshaft. Dem 25 Jahre alten Berliner, der im Zentrum des Manipulations-Skandals im deutschen Fußball steht, hat erst in knapp drei Monaten wieder den Rechtsanspruch auf einen Haftprüfungstermin. Sein Anwalt kann lediglich einen Antrag auf Haftprüfung stellen. Hoyzer war am 11. Februar weiter
  • 319 Leser
KRIMINALITÄT / Drei ältere Herren raubten Millionen-Beute

Im fortgeschrittenen Alter noch 'Karriere' gemacht

Deutschlands wohl älteste Bankräuber, ein Verbrechertrio im Alter von 63 bis 74 Jahren, haben bei 14 Banküberfällen über eine Million Euro erobert. Das teilte der Sprecher der Hagener Staatsanwaltschaft Reinhard Rolfes gestern mit. Die einschlägig vorbestraften Senioren waren - wie bereits berichtet - im November 2004 festgenommen worden, als sie gerade weiter
  • 338 Leser
KINO / Der Film 'Sophie Scholl' und seine Macher

Im Sog der Geschichte

Sich filmisch dem gewaltsamen Tod eines so bedeutsamen Menschen wie Sophie Scholl zu nähern, verlangt Seriosität und Sensibilität. Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler erzählen von der Arbeit an 'Sophie Scholl - Die letzten Tage', der heute Bundesstart hat. weiter
  • 403 Leser
EISHOCKEY / Oberliga-Torhüter wird zum Held des Finales

Ingolstadt Pokalsieger

Vom Abstiegskandidaten der zweiten Liga zu einem Spitzenklub in der DEL: Der ERC Ingolstadt krönt seine starke Entwicklung mit dem Sieg im deutschen Eishockey-Pokal. weiter
  • 387 Leser
USA / Deutschland zum drittgrößten Investor aufgestiegen

Intakte Beziehung

Die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen sind gut. Daran können auch gelegentliche Streitereien etwa über Subventionen nichts ändern. weiter
  • 490 Leser
Deutsche telekom

Irreführende Versprechen

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat der Deutschen Telekom die Werbung mit dem Versprechen von 300 Freiminuten für die Bestellung bestimmter Produkte untersagt. Das sei irreführende Werbung, urteilten die Richter. Für die versprochenen Freiminuten gebe es nur eine Rechnungsgutschrift von 5 EUR, die lediglich unter besonderen Bedingungen einen Zeitraum weiter
  • 428 Leser
Deutsche telekom

Irreführende Versprechen

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat der Deutschen Telekom die Werbung mit dem Versprechen von 300 Freiminuten für die Bestellung bestimmter Produkte untersagt. Das sei irreführende Werbung, urteilten die Richter. Für die versprochenen Freiminuten gebe es nur eine Rechnungsgutschrift von 5 EUR, die lediglich unter besonderen Bedingungen einen Zeitraum weiter
  • 485 Leser
KUNSTSTOFF

Jobabbau trotz Umsatzplus

Die deutschen Kunststoffverarbeiter rechnen trotz Überkapazitäten und Preisverfall 2005 mit einem Umsatzplus auf Vorjahresniveau. Die Erlöse sollten um 3,5 bis 4 Prozent zulegen, teilte der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) mit. 2004 war der Jahresumsatz um nominal 3,6 Prozent auf 43,5 Mrd. EUR gestiegen. Stütze war der Export. Die weiter
  • 418 Leser
KUNSTSTOFF

Jobabbau trotz Umsatzplus

Die deutschen Kunststoffverarbeiter rechnen trotz Überkapazitäten und Preisverfall 2005 mit einem Umsatzplus auf Vorjahresniveau. Die Erlöse sollten um 3,5 bis 4 Prozent zulegen, teilte der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) mit. 2004 war der Jahresumsatz um nominal 3,6 Prozent auf 43,5 Mrd. EUR gestiegen. Stütze war der Export. Die weiter
  • 466 Leser
SCHALKE 04 / 0:0 gegen Donezk würde reichen

Jubiläumsspiel stellt die Weichen

Nach Veröffentlichung roter Zahlen will Schalke 04 die Weichen für eine sportlich rosarote Zukunft stellen. Mit einem Sieg heute (18 Uhr/ARD live) im 50. Uefa-Cup-Spiel gegen Schachtjor Donezk soll den Königsblauen der Sprung ins Achtelfinale gelingen. Schalke hatte einen Jahresverlust von 17 Millionen Euro eingestanden. Darum ist ein Überleben im Uefa-Cup weiter
  • 330 Leser
TIERE / Das Wild versorgen ist Pflicht

Jäger tauschen Flinte gegen Futter

Füttern erlaubt - das gilt zurzeit wieder in den Wäldern. Rehe, Hasen und sogar Wildschweine profitieren davon. Die Speisekarte fürs Wild ist gesetzlich geregelt. weiter
  • 410 Leser
RECHTSSTREIT / BGH weist Klage der Diözese ab

Katholische Variationen

'Pro Fide Catholica' keine Anmaßung
Was ist katholisch? Im Streit mit einem bayerischen Verlag gewann die Diözese Augsburg Prozesse in Kempten und München, unterlag aber vor dem Bundesgerichtshof. weiter
  • 290 Leser
INFINEON

Keine Chips aus München mehr

Der Computer-Chip-Konzern Infineon macht seine Produktion am Heimatsitz in München dicht. Die Fertigung soll bis Anfang 2007 geschlossen werden. Betroffen sind 800 Mitarbeiter. 'Betriebsbedingte Kündigungen können aus heutiger Sicht nicht vermieden werden', sagte ein Infineon-Sprecher. Der Konzern bemühe sich aber um sozialverträgliche Lösungen. Ein weiter
  • 477 Leser
ISLAMUNTERRICHT

KOMMENTAR: Das Ziel entscheidet

ELISABETH ZOLL Das Bundesverwaltungsgericht hat zum Islamunterricht gesprochen - entschieden ist damit noch nichts. Es geht um Recht - und um Interessen. Muslime formulieren welche und die Mehrheitsgesellschaft der Deutschen. Weil nur ein geringer Teil der in Deutschland lebenden Muslime in Dachverbänden organisiert ist, ist fraglich, ob diese für ihre weiter
  • 348 Leser
PALÄSTINA

KOMMENTAR: Ein wohltuender Streit

DETLEV AHLERS Es war eine wohltuende Mahnung des US-Präsidenten George Bush, als er vorgestern von Brüssel aus die palästinensische Autonomiebehörde aufforderte, die Korruption zu unterbinden. So etwas hatte man aus der EU-Hauptstadt, aus der das meiste Hilfsgeld nach Ramallah fließt, noch nicht gehört - die Ex-Haushaltskommissarin Michaele Schreyer weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR: Großer Sport

Was die 36 000 Zuschauer an Schanze und Skatingpiste gestern in Oberstdorf von den Kombinierern geboten bekamen, war ein Wettbewerb der Sonderklasse. Es war ein Rennen, das seine Faszination aus der Aufholjagd des deutschen Quartetts, aus ständigen Positionswechseln und einer sich immer mehr zuspitzenden Situation an der Spitze bezog. Die Schützlinge weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR: Großer Sport

Was die 36 000 Zuschauer an Schanze und Skatingpiste gestern in Oberstdorf von den Kombinierern geboten bekamen, war ein Wettbewerb der Sonderklasse. Es war ein Rennen, das seine Faszination aus der Aufholjagd des deutschen Quartetts, aus ständigen Positionswechseln und einer sich immer mehr zuspitzenden Situation an der Spitze bezog. Die Schützlinge weiter
  • 349 Leser
INFINEON

KOMMENTAR: Nicht nur sparen

THOMAS VEITINGER Infineon ist nach wie vor in einer schweren Krise. Da verwundert es nicht, dass der Computer-Chip-Hersteller sein Werk am Heimatsitz München stilllegt. Der zukunftsfähige Teil der Münchner Produktion soll nach Regensburg und ins österreichische Villach verlegt werden. So hart es für die Mitarbeiter auch ist: Dies ist bitter nötig. Das weiter
  • 609 Leser

KOMMENTAR: Vertrauenssache

REINER RUF Zur Mittagszeit hat der Landtag über die Ministerpensionen debattiert. Das ist das Beste, was sich dazu sagen lässt, denn die üblichen Besuchergruppen waren schon längst beim Essen, weshalb das wüste Schimpfen im 'Hohen Haus' sie in ihrem Demokratieverständnis nicht weiter verunsichern konnte. Tatsache ist, dass die SPD mit ihrer Rechtsauffassung weiter
  • 322 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Eurokurs hat sich gestern leicht erhöht. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3203 (Vortag: 1,3193) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7574 (0,7580) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6917 (0,6913) britische Pfund, 138,45 (137,42) japanische Yen und 1,5389 (1,5380) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 539 Leser
RUSSLAND

Kurz angebunden

Sprint-Weltmeister Wassili Rotschew gab nach seinem Triumph einen Einblick über die Familienbeziehungen in Russland. Gefragt, was ihm sein Vater, 1980 Langlauf-Olympiasieger, per Telefon gesagt habe, antwortete Rotschew: 'Gratulation.' Auf die Nachfrage nach seiner Antwort sagte der Champion: 'Ich habe danke gesagt.' Damit war das innige Gespräch beendet. weiter
  • 333 Leser
RUSSLAND

Kurz angebunden

Sprint-Weltmeister Wassili Rotschew gab nach seinem Triumph einen Einblick über die Familienbeziehungen in Russland. Gefragt, was ihm sein Vater, 1980 Langlauf-Olympiasieger, per Telefon gesagt habe, antwortete Rotschew: 'Gratulation.' Auf die Nachfrage nach seiner Antwort sagte der Champion: 'Ich habe danke gesagt.' Damit war das innige Gespräch beendet. weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

21 Flutopfer identifiziert Fast zwei Monate nach der Flutkatastrophe in Südasien hat sind vier weitere Todesopfer aus Bayern identifiziert worden. Die Zahl der Toten aus dem Freistaat stieg damit auf 21, wie das Landeskriminalamt am Mittwoch mitteilte. Zehn der Opfer stammen aus München und Oberbayern. Vermisst werden noch 131 Menschen aus Bayern. Schneller weiter
  • 313 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Papier wird teurer Papier, Karton und Pappe werden in diesem Jahr teurer. Vor dem Hintergrund der schlechten Ertragslage und des Kostendrucks haben viele Unternehmen mitgeteilt, dass sie Preiserhöhungen vornehmen werden, teilte der Branchenverband VDP mit. Die Papierindustrie werde durch steigende Energiekosten und die Lkw-Maut belastet. Lkw-Nachfrage weiter
  • 430 Leser
SEEBEBEN

Landtag dankt für große Hilfe

Die Abgeordneten des Landtags haben den Menschen im Land für ihre große Hilfsbereitschaft nach dem Seebeben in Südostasien gedankt. Mit den Stimmen aller Fraktionen wurde gestern eine entsprechende Entschließung verabschiedet. Darin sprachen die Parlamentarier auch ihre Anerkennung für den Einsatz der Hilfsorganisationen aus. Der Landtag werde sich weiter
  • 301 Leser
BUSH-BESUCH

LEITARTIKEL: Die Mainzelmänner

JÖRG BISCHOFF Auch wenn sich die beiden Männer in Mainz noch so sehr um Tauwetter bei der Formulierung gemeinsamer Ziele bemüht haben: Ein gehöriger Rest von Differenzen zwischen US-Präsident George Bush und Bundeskanzler Gerhard Schröder ist geblieben. Dass Bush bei der Pressekonferenz Bundesinnenminister Otto Schily namentlich gelobt und Außenminister weiter
  • 393 Leser

Leute im Blick

Dietz-Werner Steck 'Tatort'-Kommissar Bienzle vom Südwestrundfunk geht bald freiwillig in den Ruhestand. Der Sender plant den Abschied in etwa anderthalb Jahren. Noch drei Folgen sollten mit Schauspieler Dietz-Werner Steck, der im nächsten Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, produziert werden. Im März beginnen die Dreharbeiten für die 23. Folge 'Bienzle weiter
  • 345 Leser
HANDBALL

Markovic nimmt Hut

Dragan Markovic, in der zweiten Saison Trainer des Handball-Zweitligisten SG Willstätt/Schutterwald, hat gestern mit sofortiger Wirkung sein Traineramt niedergelegt. Markovic gab als Grund für seinen Rücktritt seine 'persönliche Situation' an. Vorübergehend wird Rudi Fritsch, Coach der 'Zweiten', das Training des Zweitliga-Teams übernehmen. eb weiter
  • 489 Leser

Medaillen

NORDISCHE KOMBINATION, Team Endstand nach zwei Sprüngen von der Großschanze und der 4x5-km-Langlauf-Staffel ·GOLD: Norwegen (999,5 Pkt./49:45,5 Min.) Petter Tande 136,5/124,5 m/12:39,1 Min.; Havard Klemetsen 128,5/131,0/12:56,7; Magnus Moan 129,0/128,5/12:08,0; Kristian Hammer 128,5/121,0/12:00,9. ·SILBER: Deutschland (913,6/48:26,6) Sebastian Haseney weiter
  • 299 Leser

Medaillen

NORDISCHE KOMBINATION, Team Endstand nach zwei Sprüngen von der Großschanze und der 4x5-km-Langlauf-Staffel ·GOLD: Norwegen (999,5 Pkt./49:45,5 Min.) Petter Tande 136,5/124,5 m/12:39,1 Min.; Havard Klemetsen 128,5/131,0/12:56,7; Magnus Moan 129,0/128,5/12:08,0; Kristian Hammer 128,5/121,0/12:00,9. ·SILBER: Deutschland (913,6/48:26,6) Sebastian Haseney weiter
  • 401 Leser
GERICHT / Die Jury soll bereits in der kommenden Woche feststehen

Michael Jackson ist wieder gesund

Der wegen sexuellen Kindesmissbrauchs angeklagte Michael Jackson erschien nach seiner Grippe erstmals wieder vor Gericht. Bald soll die Jury feststehen. weiter
  • 383 Leser
PROBEANBAU / Schwellenwert unterschritten

Miller: Gen-Mais ohne schädliche Folgen

Der Probeanbau von Gen-Mais in Bayern bringe keine Belastung für die Bauern. Landwirtschaftsminister Miller sagte, schädliche Folgen seien nicht erkennbar. weiter
  • 339 Leser
NEUZULASSUNGEN / Noch keine Erholung auf dem deutschen Automarkt

Mit Fehlzündung ins neue Jahr

Der deutsche Automarkt wird nach dem schlechten Start ins neue Jahr auch im Februar voraussichtlich ohne Schwung bleiben. Nach einer Prognose des Verbandes der Importeure von Kraftfahrzeugen (VDIK) werden die Neuzulassungen im Februar binnen Jahresfrist um 2 Prozent auf rund 195 000 Wagen sinken. Grund dafür seien die allgemeine Konsumflaute und die weiter
  • 430 Leser
LEVERKUSEN

Männchen hüpfen nicht

Es war schon kurz nach ein Uhr in der Früh, als Rudi Völler auf dem John-Lennon-Flughafen in Liverpool wieder Optimismus ausstrahlte. 'Wir wollen zwar nicht in Euphorie verfallen - aber zwei Tore kannst du gegen Liverpool immer erzielen', kommentierte der Sportchef von Bayer Leverkusen die 1:3 (0:2)-Niederlage im Achtelfinalhinspiel der Champions League weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

PC-Virus mit Decknamen FBI Die US-Behörden haben vor E-Mails gewarnt, die vermeintlich von der Bundespolizei FBI kommen und einen Virus im Datei-Anhang befördern. Der gefälschte Absender fbi.gov teilt in seiner Nachricht mit, dass der Empfänger illegale Internetseiten aufgerufen habe und daher die im Datei-Anhang enthaltenen Fragen beantworten müsse. weiter
  • 345 Leser
AUSSENPOLITIK / Bush und Schröder beschwören gemeinsame Interessen

Neuanfang nach dem Zerwürfnis

Deutliche Appelle an den Iran - Aktionsplan zum Klimaschutz vereinbart
US-Präsident Bush und Bundeskanzler Schröder haben einen Neuanfang der deutsch-amerikanischen Beziehungen beschworen. Sie vereinbarten einen Aktionsplan zum Klimaschutz und bekräftigten ihre gemeinsame Einschätzung der Lage im Irak wie im Iran. weiter
  • 375 Leser
EU-Parlament

Neue Führerscheine

Die Autofahrer in Deutschland und anderen EU-Ländern müssen ihre Papierführerscheine in einigen Jahren gegen Modelle im kleineren Kreditkartenformat umtauschen. Das Europaparlament beschloss gestern diesen Zwangsumtausch, der innerhalb von zehn Jahren erfolgen soll. Der Europäische Rat muss dem noch zustimmen. dpa weiter
  • 366 Leser
PORSCHE

Neues Modell heißt Cayman

Die Stuttgarter Porsche AG wird in diesem Jahr ihr Sportwagenprogramm um ein weiteres Modell erweitern. Das neue Fahrzeug auf Basis der Boxster-Baureihe soll zwischen dem 911 Carrera und dem Boxster S angesiedelt werden und unter dem Namen 'Cayman' auf den Markt kommen. Das teilte Porsche gestern mit. Entsprechend leistungsstark sei der Sechszylinder-Boxermotor weiter
  • 461 Leser
KALIFORNIEN

Neun Tote durch Unwetter

In Kalifornien haben schwere Unwetter bislang mindestens neun Menschenleben gefordert. Vor allem im Süden, wo seit einer Woche Dauerregen herrscht, kam es zu Erdrutschen und Überschwemmungen. Ein 16-jähriges Mädchen wurde in seinem Elternhaus von Schlammmassen getötet. In Los Angeles wurde Katastrophenalarm ausgerufen. Zahlreiche Straßen mussten gesperrt weiter
  • 286 Leser
ARBEIT / Nicht alle Vermittler suchen auch in angrenzenden Regionen

Nicht in der Nachbarschaft

Manche exklusive Stellen sind gesperrt
Der virtuelle Arbeitsmarkt ist nicht so offen wie er scheint. Denn jede Arbeitsagentur hat ihren eigenen exklusiven Stellenpool, auf den nur die Arbeitsvermittler zugreifen können. So kann es geschehen, dass offene Jobs in der Nachbarregion unbemerkt bleiben. weiter
  • 542 Leser
ARBEITSMARKT / Studie zur Job-Verlagerung

Nicht nur negativ

Die Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland muss nicht zu lasten des heimischen Arbeitsmarktes gehen. Sie kann sich hierzulande auch positiv auswirken. weiter
  • 414 Leser
ARBEITSMARKT / Studie zur Job-Verlagerung

Nicht nur negativ

Die Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland muss nicht zu lasten des heimischen Arbeitsmarktes gehen. Sie kann sich hierzulande auch positiv auswirken. weiter
  • 436 Leser
GESUNDHEIT / Beratungsgesellschaft sagt völligen Umbruch voraus

Nur noch vier Tage im Krankenhaus

Jedes vierte Krankenhaus macht bis 2020 dicht. Die Patienten müssen immer mehr selbst zahlen, weil sich die Kosten verdoppeln, prognostiziert eine neue Studie. weiter
  • 356 Leser
NAHOST / Nach Machtkampf Vermittlung von Abbas erfolgreich

Parlament signalisiert Zustimmung zum Kabinett

Die Vermittlung des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas hat offenbar den Durchbruch gebracht: Nach tagelangem Machtkampf will das palästinensische Parlament heute der Kabinettsliste des Ministerpräsidenten Ahmed Kureia zustimmen. Unklar blieb zunächst, in wieweit Kureia den Reformkräften noch entgegenkommen will. Sie verlangen, dass Außenminister weiter
  • 297 Leser
MANNHEIMER

Prämien fast halbiert

Beim krisengeschüttelten Versicherungskonzern Mannheimer sind im Geschäftsjahr 2004 die Beitragseinnahmen um fast die Hälfte eingebrochen. Wie die Mannheimer AG Holding gestern mitteilte, beliefen sich die Einnahmen auf 343 Mio. EUR nach 628 Mio. EUR im Jahr zuvor. Als Grund wurde der Wegfall der Lebens- und der Krankenversicherung AG genannt. Beide weiter
  • 433 Leser
WINDSORS / Neue Überraschung

Queen bleibt der Trauung fern

Sie will nicht für Aufsehen sorgen
Weitere Überraschung im Vorfeld der Hochzeit des Jahres auf der britischen Insel. Queen Elizabeth II. wird bei der Trauung durch Abwesenheit glänzen. weiter
  • 393 Leser
URTEIL / Bundesgerichtshof hat entschieden

Radarwarngerät: Kein Geld zurück

Wer Defektes kauft, hat Pech gehabt
Der Erwerb eines Radarwarngerätes ist in Deutschland sittenwidrig. Deshalb kann ein Käufer das Gerät bei Mängeln nicht zurückgeben und den Preis einfordern. weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL / Bundesligist setzt Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus

Rechte fliegen raus bei Schalke 04

Schalke 04 will keine Fans und keine Mitglieder, die rechtsextremes Gedankengut transportieren. Der Fußball-Bundesligist schmeißt braune Hetzer einfach raus. weiter
  • 395 Leser
islam-unterricht

Rechtsstreit geht weiter

Die Entscheidung über islamischen Religionsunterricht an deutschen Schulen ist weiter offen. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hob gestern das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster (OVG) auf, das keinen Anspruch auf einen solchen Unterricht in Nordrhein-Westfalen vorsah. Gleichzeitig verwiesen die obersten Richter den Fall zurück nach Münster, weiter
  • 323 Leser
TRADITIONSLOKAL / Faltlhauser hält am Hofbräuhaus fest

Rückendeckung von den Roten

Das Münchner Hofbräuhaus bleibt in staatlicher Hand. Bestrebungen, das traditionsreiche Lokal zu verkaufen, erteilte Finanzminister Faltlhauser eine klare Absage. weiter
  • 349 Leser
RADSPORT / Kein Start bei der Murcia-Rundfahrt

Rückschlag für Ullrich

Rückschlag für Jan Ullrich: Eine Woche vor dem geplanten Saisonstart bei der Murcia-Rundfahrt in Spanien hat der T-Mobile-Kapitän seine Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Damit hat der Radprofi in seinen Vorbereitungen für das mit Spannung erwartete Duell bei der Tour de France im Sommer gegen Seriensieger Lance Armstrong (USA) bereits weiter
  • 292 Leser
ARCHÄOLOGIE

Römische Schusswaffe

Den Rest einer römischen Schusswaffe haben Archäologen in einer Kiesgrube bei Xanten am Niederrhein gefunden. Das Metallobjekt von 28 mal 21 Zentimetern Größe war vor rund 2000 Jahren der Spannrahmen einer gefürchteten Schusswaffe, die ähnlich einer Armbrust funktionierte. Die Wissenschaftler sprechen von einer kleinen archäologischen Sensation. dpa weiter
  • 338 Leser
THEATERTREFFEN

Schlingensief im erlauchten Kreis

Christoph Schlingensief und Michael Thalheimer gehören zu den Regisseuren, die zum Theatertreffen deutschsprachiger Bühnen vom 6. bis 22. Mai in Berlin eingeladen wurden. Die Jury einigte sich auf zehn Inszenierungen, nachdem sie 300 Aufführungen begutachtet hatte: je zwei aus Berlin, Hamburg, München und Zürich, je eine aus Hannover und Wien. Schlingensief weiter
  • 279 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt & Co. mit Schnupfen

Die leicht erkälteten Skispringer Martin Schmitt und Georg Späth haben gestern auf das Abschlusstraining für den Wettbewerb von der Großschanze bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf verzichtet. Der Start des zu Team-Silber geflogenen Duos in der Qualifikation am heutigen Donnerstag und in den beiden Entscheidungen im Einzel (morgen) und Team (Samstag) weiter
  • 315 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt & Co. mit Schnupfen

Die leicht erkälteten Skispringer Martin Schmitt und Georg Späth haben gestern auf das Abschlusstraining für den Wettbewerb von der Großschanze bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf verzichtet. Der Start des zu Team-Silber geflogenen Duos in der Qualifikation am heutigen Donnerstag und in den beiden Entscheidungen im Einzel (morgen) und Team (Samstag) weiter
  • 418 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schock über Eisenerz-Preis

Der Schock über drastische Preiserhöhungen für Eisenerz und der hohe Ölpreis haben den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern kurzzeitig unter die psychologisch wichtige Marke von 4300 Punkten gedrückt. Der Dax konnte sich jedoch von seinemTagestief erneut lösen. Ein Barrel (159 Liter) Crude Light, die führende US-Ölsorte, kostet mittlerweile mehr als weiter
  • 515 Leser
FUSSBALL / Oliver Kahn gewinnt das Torhüter-Duell gegen Jens Lehmann

Schon vor Anpfiff ausgetrickst

Das große Duell war das Aufeinandertreffen der beiden Torhüter Oliver Kahn und Jens Lehmann nicht gerade. Beide bekamen nicht allzu viel zu tun. Und dennoch gabs mit Kahn einen klaren Sieger. Der hatte seinen Rivalen bereits vor dem Anpfiff ausgetrickst. weiter
  • 368 Leser
PSA / Gewinn des Autokonzerns im Rückwärtsgang

Schwacher Ausblick belastet

Absatzprobleme in Europa und hohe Rohstoffkosten bremsen den französischen Autohersteller PSA Peugeot Citroën. Nach einem Gewinnrückgang 2004 gab der Konzern für das 2005 nur eine vorsichtige Prognose ab. Der Gewinn sank im vergangenen Jahr um 9,3 Prozent auf 1,36 Mrd. EUR, während der Umsatz um 4,7 Prozent auf 56,8 Mrd. EUR zulegte. Der weltweite Absatz weiter
  • 538 Leser
MENTOREN

Schüler beraten Mitschüler

Etwa 10 000 Schüler im Land beraten und begleiten als Mentoren ihre Mitschüler bei Projekten und Veranstaltungen. Die große Resonanz auf das Angebot zeige, 'dass junge Menschen Verantwortung übernehmen wollen und bereit sind, sich aktiv an der Gestaltung des schulischen Lebens zu beteiligen', sagte Kultusministerin Annette Schavan in Stuttgart. Das weiter
  • 287 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Seit zehn Jahren Krise

Der krisengeschüttelte deutsche Bau hat im vergangenen zum zehnten Mal in Folge ein Flautejahr erlebt. Aufträge, Umsatz und die Zahl der Beschäftigten schrumpften nach Angaben des Statistisches Bundesamtes in Wiesbaden weiter. Im vergangenen Jahr brachen die Auftragseingänge am Bau preisbereinigt um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ein. Der Gesamtumsatz weiter
  • 469 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Seit zehn Jahren Krise

Der krisengeschüttelte deutsche Bau hat 2004 zum zehnten Mal in Folge ein Flautejahr erlebt. Aufträge, Umsatz und die Zahl der Beschäftigten schrumpften nach Angaben des Statistisches Bundesamtes. Im vergangenen Jahr brachen die Auftragseingänge am Bau preisbereinigt um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ein. Der Gesamtumsatz der Betriebe mit mehr weiter
  • 472 Leser
URTEIL / Bei Verstoß kann es teuer werden

Sexspielzeug bleibt in Alabama verboten

Der Verkauf von Sexspielzeugen bleibt im US-Staat Alabama verboten. Der Oberste Gerichtshof der USA lehnte es ab, sich mit dem Einspruch einer Gruppe von Händlern und Verbrauchern zu beschäftigen, die das Verbot als unzulässigen Eingriff in die Privatsphäre und damit verfassungswidrig gebrandmarkt hatten. Das Gesetz aus dem Jahr 1998 erlaubt lediglich weiter
  • 386 Leser
SCHAUSPIELERIN

Simone Simon gestorben

Die französische Schauspielerin Simone Simon, berühmt geworden durch ihre Rolle in 'Bestie Mensch' (1938) von Jean Renoir, ist tot. Simon starb 93-jährig in der Nacht zum Mittwoch in Paris, teilte die Familie mit. Simon begann ihre Karriere auf der Bühne, wo sie bald in Nebenrollen durch ihr frisches Auftreten auffiel. Mehr als zehn Jahre lang arbeitete weiter
  • 378 Leser

So spielten sie

Werder Bremen - Olymp. Lyon 0:3 (0:1) Bremen: Reinke - Stalteri, Ismael, Pasanen, Magnin - Jensen, Ernst, Borowski (61. Hunt) - Micoud - Valdez, Klose Lyon: Coupet - Diatta, Cris, Essien, Abidal - Diarra, Juninho - Govou (88. Ben Arfa), Malouda - Wiltord (77. Clement), Frau (63. Nilmar) Tore: 0:1 Wiltord (9.), 0:2 Diarra (77.), 0:3 Juninho (80.) - Zuschauer: weiter
  • 330 Leser

Sport aktuell: Team-Silber für Kombinierer Champions League

Die Nordischen Kombinierer des Deutschen Skiverbandes (DSV) haben bei der WM in Oberstdorf die Silbermedaille gewonnen. Das DSV Quartett mit Ronny Ackermann, Björn Kircheisen, Sebastian Haseney und Georg Hettich aus Schonach hatte drei Zehntelsekunden Vorsprung vor den Österreichern und lag 7,1 Sekunden hinter Norwegen. dpa weiter
  • 802 Leser
AUTOTRAGEN

Starke Männer

Österreichs Muskelprotze haben eine neue Disziplin des Kräftemessens. Beim Autotragen müssen die Teilnehmer ein 480Kilo-Fahrzeug über eine Strecke von 20 Metern schleppen. Die weltweit erste Meisterschaft dieser Art beginnt am Freitag in Salzburg. Die speziell präparierten Autos werden den Athleten mit einem Riemen auf die Schulter geschnallt. dpa weiter
  • 407 Leser

Stichwort: Air Force One

Die Königin der Lüfte ist keine Schauspielerin und bekam dennoch eine Hauptrolle in einem nach ihr benannten Hollywood-Film. Sie ist keine Frau und wird doch von unzähligen Männern verehrt. Mehr rank als schlank - fünf Stockwerke hoch und fast so lang wie ein Wohnblock - zählen doch vor allem die inneren Werte. Die blau und weiß gestrichene 'Air Force weiter
  • 344 Leser
GEDENKEN / Weiss diskutiert mit Sinti-Zentralrat über Mahnmal

Streit um die Inschrift

Kulturstaatsministerin Christina Weiss trifft am Montag mit einer Delegation des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma zusammen, um die unterschiedlichen Standpunkte im Streit über das geplante Mahnmal zu besprechen. Dabei geht es um die Inschrift. Die Bundestagsfraktionen hatten sich für einen Text entschieden, in dem von Kindern, Frauen und Männern weiter
  • 311 Leser
ERWERBSFÄHIGKEIT / Kommunen sehen sich nicht als Verschiebebahnhof

Städtetag weist Vorwürfe zurück

T· Die AOK Baden-Württemberg und der Städtetag streiten über die Kosten der Arbeitsmarktreform Hartz IV. Städtetags-Geschäftsführer Stefan Gläser wies Vorwürfe zurück, die Stadt- und Landkreise würden den Arbeitsagenturen nicht erwerbsfähige Sozialhilfeempfänger zuschieben. 'Uns bleibt die Spucke weg.' Er reagierte damit auf Anschuldigungen des AOK-Chefs weiter
  • 393 Leser

Sättigung erreicht

Der Fast-Food-Riese McDonalds will in Deutschland zunächst keine neuen Restaurants eröffnen. Trotz einer Medienkampagne und neuen Leichtprodukten kletterte der Umsatz 2004 nur um 1,5 Prozent auf 2,3 Mrd. EUR. Im Vorjahr hatte der Umsatz stagniert. Die Zahl der Vollrestaurants blieb im vergangenen Jahr konstant bei 1150. weiter
  • 522 Leser

Team-Silber für Kombinierer

Die Nordischen Kombinierer des Deutschen Skiverbandes (DSV) gewannen bei der WM in Oberstdorf gestern die Silbermedaille. Das DSV-Quartett mit Ronny Ackermann (Dermbach), Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Sebastian Haseney (Zella-Mehlis) und Georg Hettich (Schonach-Rohrhardsberg) hatte drei Zehntelsekunden Vorsprung vor den Österreichern und lag weiter
  • 565 Leser
GESUNDHEITSKARTE / Das Land macht sich Hoffnungen

Testregion Heilbronn?

Sozialministerin Tanja Gönner möchte Heilbronn zu einer der Testregionen für die elektronische Gesundheitskarte machen. Alle Beteiligten sind schon gut vernetzt. weiter
  • 350 Leser

Top-Spieler.Bei den Männlein, ...

...die sich hier im Tennisspiel messen, handelt es sich um Superstars: Roger Federer und Andre Agassi wurden eingeladen ins berühmte Hotel Burj el Arab in Dubai, wo der Hubschrauberlandeplatz in 211 m Höhe vorübergehend umfunktioniert wurde. Und: Das Spitzen-Spiel soll Spaß gemacht haben. weiter
  • 430 Leser
OLYMPISCHE SPIELE / IOC besichtigt Kandidaten

Topathleten werben für New York 2012

Mit Sportstars aus aller Welt untermauert New York seine Bewerbung für die Olympischen Spiele 2012. Dabei präsentiert sich die Stadt als das zweite Zuhause der Welt. weiter
  • 353 Leser
Ifo-Index

Trübere Stimmung

Die fehlende Kauflaune in Deutschland hat die Hoffnung auf einen spürbaren Aufschwung wieder zunichte gemacht. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank im Februar überraschend von 96,4 auf 95,5 Punkte, wie das Münchner Wirtschaftsforschungsinstitut gestern berichtete. Die Unternehmen sprachen sowohl von schlechteren Geschäften als auch von trüberen Aussichten. weiter
  • 430 Leser
ARZTFEHLER / Hinterbliebene erhalten Schmerzensgeld

Tödlicher Schnitt in die Darmwand

Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau durch ärztliche Schuld hat ein Stuttgarter Gericht dem Witwer und der Tochter 35 000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen. weiter
  • 429 Leser
INTERNETBETRUG

Unbekannter kauft groß ein

Eine junge Frau aus Schweinfurt ist bei einem Internetauktionshaus ungewollt zur Käuferin von Waren im Wert von 570 000 Euro geworden. Ein Unbekannter hatte das Zugangspasswort der 19-Jährigen geknackt und auf ihren Namen unter anderem eine Jacht, mehrere Autos und hochwertigen Schmuck ersteigert. Insgesamt hat der Täter 13 Einkäufe im Namen der 19- weiter
  • 342 Leser
VERDI

Warnstreiks gehen weiter

Mit verschiedenen Aktionen haben gestern Beschäftigte des öffentlichen Dienstes in Baden-Württemberg für die Übernahme des Tarifabschlusses von Bund und Kommunen demonstriert. In Mannheim kamen nach Verdi-Angaben am Nachmittag etwa 60 Beschäftigte zu einer Demonstration vor dem Landesmuseum für Technik und Arbeit zusammen. Rund 20 Bedienstete der Autobahnmeisterei weiter
  • 311 Leser

Wer ist hübscher?

Schauspielerin Rhona Mitra führte ihren Hund Oscar während einer Modenschau für wohltätige Zwecke in Los Angeles (Kalifornien) mit auf dem Laufsteg. weiter
  • 350 Leser
CASINO / Bewerber klagt gegen Vorschriften

Wer zunimmt, der fliegt

Ein Casino in Atlantic City will sein gesamtes Bedienungspersonal wiegen lassen, um Kellnerinnen und Kellner im Falle einer als zu hoch festgelegten Gewichtszunahme feuern zu können. Gegen die 'Gewichtspolitik' für die 160 Barfrauen und 50 Barmänner hat jetzt im US-Staat New Jersey ein Bewerber Klage wegen Diskriminierung eingereicht. Insbesondere die weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL / Andreas Reinke mit 36 Jahren erfolgreicher denn je

Werder als Glücksfall

Mit Tim Wiese steht sein Nachfolger aber schon bereit
Sein Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen läuft bis 2006, sein Nachfolger steht schon fest: Torwart Andreas Reinke bleibt dennoch gelassen. weiter
  • 325 Leser
BRANDSTIFTUNG / Indizien reichen nicht aus

Wirt freigesprochen

Die Indizien reichten letztlich nicht für eine Verurteilung aus. Das Landgericht Augsburg sprach einen Gastwirt vom Vorwurf der schweren Brandstiftung frei. weiter
  • 392 Leser

Wm heute

LANGLAUF, 4x10-km-Staffel der Herren 12.30 Uhr (live im ZDF). · Weltmeister: Norwegen. · Favoriten: Norwegen, Russland, Deutschland, Italien, Schweden, Frankreich. · Deutsche Starter: Jens Filbrich (Frankenhain), Andreas Schlütter (Oberhof), Tobias Angerer (Vachendorf), Axel Teichmann (Lobenstein). Favoriten: Deutschland,Norwegen, Schweden. weiter
  • 418 Leser

Wm heute

LANGLAUF, 4x10-km-Staffel der Herren 12.30 Uhr (live im ZDF). · Weltmeister: Norwegen. · Favoriten: Norwegen, Russland, Deutschland, Italien, Schweden, Frankreich. · Deutsche Starter: Jens Filbrich (Frankenhain), Andreas Schlütter (Oberhof), Tobias Angerer (Vachendorf), Axel Teichmann (Lobenstein). Favoriten: Deutschland,Norwegen, Schweden. weiter
  • 376 Leser
KOZENTRUM

Wohnungen statt Bioläden

Aus dem Ökozentrum Rommelmühle in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) werden Eigentumswohnungen. Wie der Geschäftsführer der Bietigheimer Wohnbau GmbH, Wolfgang Heckeler, gestern mitteilte, will die GmbH im April den Kaufvertrag über 70 Prozent des Backsteinbaus unterschreiben. Die Rommelmühle war 1998 als Deutschlands erstes Öko-Kaufhaus eröffnet weiter
  • 295 Leser
HANDBALL / Pfullingen beendet mit 23:22-Erfolg schwarze Auswärtsserie

Zittersieg in Schwerin

Hüter mit 19 Paraden - Navarin, Kurchev und Temelkow stark
Nervenschlacht in Schwerin: Einen 23:22 (11:14)-Zittersieg erzielte gestern Abend Handball-Bundesligist VfL Pfullingen beim Schlusslicht Post SV. weiter
  • 306 Leser
ARBEITNEHMER

Zu wenig Lob

In deutschen Unternehmen wird mit Lob und Anerkennung sparsam umgegangen: Mehr als die Hälfte der Beschäftigten haben den Eindruck, dass ihre Leistungen vom Chef nicht geschätzt werden. Nur 28 Prozent wissen sicher, dass ihre Arbeit honoriert wird. Das ist das Ergebnis einer Internet-Umfrage unter 10 000 Jobsuchenden in acht Ländern. dpa weiter
  • 438 Leser
GARDENA / Optimistisch für das laufende Geschäftsjahr

Zukauf in den USA geplant

Der Ulmer Gartengeräte-Hersteller Gardena will in diesem Jahr Umsatz und Gewinn kräftig steigern. Dabei strebt er vor allem in Westeuropa höhere Umsätze und Marktanteile an. Außerdem will Gardena seine Position in den USA durch Zukäufe deutlich verbessern. weiter
  • 545 Leser
EDEKA / AVA-Aktionäre sollen 44,97 Euro bekommen

Zwangsabfindung geplant

Deutschlands führender Lebensmittel- Händler Edeka will die verbliebenen freien Aktionäre des Bielefelder Einzelhandelskonzerns AVA (Marktkauf) zwangsweise abfinden. Edeka habe die Barabfindung je Aktie auf 44,97 EUR festgelegt, teilte die Edeka-Filialtochter AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG mit. Über das so genannte Squeeze-Out-Verfahren weiter
  • 457 Leser
ITALIEN

Zwangsabstieg droht

Wegen der Verwicklung in einen Wettskandal droht dem italienischen Zweitligisten FC Modena der Zwangsabstieg. Dies fordert das Sportgericht des italienischen Fußball-Verbandes. Zudem sollen Klub-Präsident Romano Amadei und Sportdirektor Doriano Tosi für drei Jahre gesperrt werden. Ihnen werden Absprachen bei einem Spiel ihres Teams vorgeworfen. sid weiter
  • 376 Leser
EVOBUS / Vor genau zehn Jahren fanden die Omnibusse von Mercedes-Benz und Kässbohrer zusammen

Zwangsehe zu beiderseitigem Glück

Seit 1995 nahmen Umsatz und Absatz stark zu - Beschäftigung deutlich ausgebaut
Eine Erfolgsgeschichte besonderer Art vollzieht sich derzeit eher im Stillen. Der Zusammenschluss der Omnibussparte von Mercedes-Benz und Setra vor genau zehn Jahren begründete den Aufstieg zum unumschränkten Marktführer in Westeuropa. weiter
  • 522 Leser

Leserbeiträge (1)

Begrenzte Meinungsfreiheit

"Zwar bin ich der Ansicht, dass Herr Prof. Dr. Kuhnert, Herr Hohmann, Herr Klapper usw. ihre Meinung sagen dürfen, die Meinungsfreiheit hat aber auch ihre Grenzen. Im Grundgesetz sind unter Artikel 5 Absatz 2 die 'Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre' bestimmt. weiter
  • 858 Leser