Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Februar 2005

anzeigen

Regional (69)

BESUCHERBERGWERK TIEFER STOLLEN Förderverein-Mitgliederversammlung

Feldbahn ums Viktoria-Gelände?

Wenn alles klappt, wird 2006 eine "Feldbahn" die Attraktivität des Besucherberwerks "Tiefer Stollen" erhöhen. Sie soll rund um das Sportgelände der Viktoria Wasseralfingen verkehren, das gegenüber des Stollen-Eingangs liegt. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Besucherbergwerk Tiefer Stollen am Freitagabend in der "Erzgrube" wurde der Vorstand weiter
  • 123 Leser
Udo Deutler vom Arbeitskreis Asyl referiert am Montag, 18. Februar um 19 Uhr im Kulturcafé der SMV des Theodor-Heuss-Gymnasiums über soziale Brennpunkte im Kosovo. Deutler ist aktiv in der Flüchtlingsbetreuung tätig, hat bereits drei Filme über das Thema gedreht und war bei der Rückkehr von Flüchtlingen in den Kosovo dabei. Zu Beginn zeigt er einen weiter
Am Montag, 28. Februar, tagt um 17.30 Uhr der Ortschaftsrat Unterkochen im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht im öffentlichen Teil der Sitzung um Genehmigungen von Veranstaltungen in der Sporthalle während des 2. Halbjahres, um ein dort beabsichtigtes Fußballturnier der "Jungen Union"mit anschließender Hocketse (5. Mai) sowie um den Belegungsplans weiter
"Mit der Concordia um die Welt" ist das Leitthema des Frühjahrskonzertes der Concordia Gesangsvereinigung in Westhausen. Zu hören sind die Chöre am heutigen Samstag, 26. Februar in der Turn- und Festhalle Waldhausen. Einlass ab 18.15 Uhr, Beginn 19.00 Uhr. Eintrittspreis ist fünf Euro an der Abendkasse, Jugendliche bis 18 Jahre zahlen drei Euro. Sitzung weiter
Das Benefizkonzert zur Renovierung der Versöhnungskirche beginnt am morgigen Sonntag, 27. Februar, um 16.30 Uhr in der Versöhnungskirche. Die Stadtkapelle Oberkochen sowie der Kinderchor, der gemischte Chor und der junge Chor "musica é" des Sängerbunds wirken mit. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen im Christian-Hornberger-Saal. Jazzworkshop Im Rahmen weiter
In solider Trochtelfinger Handwerksarbeit werden durch Karl-Heinz Böhm und dem gesamten Ortschaftsrat die Willkommenstafel am Ortseingang gefertigt werden. Insgesamt beschlossen die Räte die Anschaffung von drei Tafeln, da auch aus dem Topf "850 Jahrfeier" noch ein paar Euro zur Verfügung stünden. Erfreut nahmen die Räte zur Kenntnis, dass die Landfrauen weiter
Am heutigen Samstag, 26. Februar, finden im Skizentrum Hirtenteich die vereinsoffenen Meisterschaften des Skiclubs Essingen statt. Startberechtigt sind Ski- und Snowboardfahrer(innen) aller Altersklassen, die nicht als aktive Rennläufer tätig sind. Ausgesteckt wird ein Riesenslalom. Meldungen werden von 13 bis 13.30 Uhr am Starthäuschen bei der Bergstation weiter
Ein Unbekannter öffnete am Donnerstag zwischen 6.50 Uhr und 15.30 Uhr die Beifahrertüre eines VW Polo, der auf dem Parkplatz der Fa. Zeiss Höhe Bahnhof abgestellt war. Er entwendete einen MP3-Player im Wert von etwa 500 Euro. Der Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf ca. 500 Euro. Aalen Am Donnerstag, zwischen 7.40 Uhr und 15 Uhr öffnete ein Unbekannter weiter

"Ohrenschmaus & Gaumenkitzel"

Einen musikalischen Brunch veranstaltet die Städtische Musikschule heute von 10 bis 13 Uhr im Saal der Musikschule unter dem Motto "Ohrenschmaus & Gaumenkitzel". Zu einem reichhaltigen Buffet servieren Lehrer in ungezwungener Atmosphäre musikalische Kostbarkeiten von Bach bis Joplin. Eintritt und Essen sind frei! Ebenfalls am Samstag findet von 11 bis weiter

"Schlaglochpiste" Langertstraße

Die Wohngemeinschaft Triumphstadt feierte gestern beim Seniorennachmittag unter sich. Sozusagen Außenstehende waren allein die Musiker, das Rosenstein-Duo und eine Abordnung des Sängerkranzes Hofherrnweiler. Und prominentestes Mitglied sicherlich OB Ulrich Pfeifle, der für Obmann Erwin Rettenmaier einen Scheck im Gepäck hatte und meinte: In Aalen habe weiter
OB-WAHL / Prozedere

110 000 Euro-Wahl

Für die OB-Wahl im Juni hat der Gemeinderat nun endgültig das Verfahren festgelegt. Am 26. Juni und eventuell am 10. Juli wird gewählt, die Ausschreibung beginnt am 11. April. weiter
FRAGE DER WOCHE


Dauerstau Die Bundesstraße 29 ist für viele Autofahrer ein rotes Tuch. Ständige Staus lassen den Unmut vieler ansteigen. In unserer Region sind sich alle einig: die Hauptschlagader des Verkehrs muss ausgebaut werden. Jetzt. An einem Stück. Nicht häppchenweise. Wir wollten von den Menschen auf der Straße wissen, was sie in Bezug auf die B 29 denken und weiter
GEMEINDERAT AALEN

Abwasserbeitrag steigt auch stark

Die Stadt bittet Grundstückseigentümer heftiger zur Kasse für den Abwasserbeitrag. Wegen der starken Investitionen der letzten Jahre wurde dieser Beitrag jetzt um 32 Prozent erhöht. weiter

Achim Maier

Der nach Bayern ausgewanderte Ex-Geschäftsführer des Aalener Kammerchores ist zum Titel-Boy geworden. Gemeinsam mit einem Geschäftspartner posiert der PC- und Organisationsfachmann auf dem Titel der aktuellen Ausgabe von IT-Mittelstand, einem Fachorgan mit 50 000 Auflage. Das Fotoshooting dafür hatte einen halben Tag gedauert. weiter
  • 616 Leser

Anfängerkurs für Bienenhalter

Das Landwirtschaftsamt des Kreises weist darauf hin, dass der Bezirksbienenzüchterverein Aalen einen Anfängerkurs zur Bienenhaltung anbietet. Der theoretische Teil beginnt am Samstag, 5. März, um 9.30 Uhr im Gasthaus zum Kellerhaus in Oberalfingen. Der praktische Teil ist ab Mai am Lehrbienenstand Wasseralfingen durchgeführt. Jeder Teilnehmer erhält weiter

ANGEMERKT

Endlich kommt Bewegung in das bisher betonierte Thema Stadtwerke und Öffentlichkeit. Der Oberbürgermeister schlägt vor, dass der Aufsichtsrat Grundsatzfragen seinem Gesellschafter, dem Gemeinderat, vorlegen soll. Solange es keinen gut definierten und belastbaren Katalog der Fragen gibt, die vorzulegen sind, ist dies ein Schön-Wetter-Verfahren. Immer weiter

AUF EIN WORT

Hauptschüler brauchen professionelle Hilfe bei der Suche nach einem passenden Beruf und bei der Bewerbung. Ein EU-finanziertes Projekt, das dieses ermöglicht, ist deshalb richtig und wichtig und überhaupt kein Grund, anklagend mit dem Finger auf irgend jemanden zu zeigen. Schuld ist nämlich keiner, wenn sich die Gesellschaft verändert hat und das Zurechtfinden weiter

Ausstellung endet: Esdar im Palais

Nur noch bis morgen ist die Ausstellung mit den Arbeiten von Helmut Esdar in der Firma Hans Fuchs und im Palais Adelmann zu sehen. Die Retrospektive mit Holzschnitten und Kleinplastiken des Ellwanger Kunsterziehers und Künstlers kann heute und morgen von 14 bis 17 Uhr besucht werden. Der Katalog ist auch in den Ellwanger Buchhandlungen erhältlich. weiter
  • 169 Leser
GEMEINDERAT / Greuthalle

Bauausschuss besetzt

Die Greuthalle soll erweitert und saniert werden. Jedoch in einer "abgespeckten Version". Vor diesem Hintergrund wurde bei den Haushaltsberatungen 2005 angeregt, einen Bauausschuss zu gründen, um die bisherige Planung zu überarbeiten. weiter
  • 107 Leser
MITTELHOFSCHULE / Die Kernzeitbetreuung läuft gut

Bewährte Entlastung für Eltern

Seit Anfang des Jahres wird an der Mittelhofschule die Kernzeitbetreuung für Grundschüler angeboten. Sie ist inzwischen zu einer bewährten und zuverlässigen Entlastung für berufstätige Eltern geworden. weiter
THEATER / Die "Sonny Boys" am Theater Dinkelsbühl

Bitterer Spaß

Neil Simons Komödie "Sonny Boys" ließ im Fränkisch-Schwäbischen Städtetheater Dinkelsbühl einen Blick zu, der die ausgehende Winterspielzeit thematisch beherrschte: hinter die Kulissen in die Seele der dargestellten Personen, oft dargestellter Künstler. weiter

Chorabend für einen guten Zweck

Der Kirchenchor gibt am Sonntag, 27. Februar um 19 Uhr in der evangelischen Kirche einen vielseitigen Chorabend. Die Beiträge des Chores unter Leitung von Reinhard Gmeiner, Orgelspiel von Rainer Köhler (Hummelsweiler) und Lesungen sind auf einander abgestimmt. Als Gäste werden Sängerinnen und Sänger des Gesangverein Mittelfischach erwartet. Der Eintritt weiter
AUSSTELLUNG / GEK zeigt in ihrer Hauptverwaltung in Schwäbisch Gmünd Blumenbilder von Gabriele Lockstädt

Den Eisblumen zum Trotz kommt der Frühling ins Haus

Wenn draußen die Eisblumen noch dominieren ist der Kontrast besonders wohltuend: In den Fluren der Gmünder Hauptverwaltung prangen üppige Rosen und elegante Tulpen, perfekt ins Bild gesetzt von der naturverbundenen Malerin Gabriele Lockstädt. 26 meist großformatige Kunstwerke können zu den üblichen Bürozeiten bis 22. März besichtigt und genossen werden. weiter
FIRMUNG / Religionsmündigkeit statt Glaubensmüdigkeit

Den Glauben bekräftigen

In diesen Wochen wird auf der Ostalb den Firmlingen der 9. Klasse das Sakrament der Firmung gespendet. Nach der Vorbereitungszeit ist das der bedeutungsvolle, zeichenreiche Beginn eines neuen Abschnitts im Leben der katholischen Christen. Heute findet in Salvator und St. Maria in Aalen diese Feier statt. weiter
  • 104 Leser
WOHNGEMEINSCHAFT TRIUMPHSTADT / Generationswechsel im Stadtteil - Vorstand registriert permanenten Mitgliederverlust

Die junge Hilfe will sich nicht binden

Die Nachbarschaftspflege hat sich die Wohngemeinschaft Triumphstadt, eine der fünf Unterabteilungen der Gartenfreunde Aalen, auf ihre Fahne geschrieben. Eine Aufgabe, die sich auf immer weniger Mitglieds-Schultern verteilt. 158 Mitglieder zählt derzeit der Verein, rund 3000 Bewohner der gesamte Stadtteil. weiter

Dr. Ursula Theiss

Die Aalenerin Ursula Theiss ist an der Universität Konstanz mit "summa cum laude" zum Dr. jur. promoviert worden. Sie schrieb ihre Dissertation am Lehrstuhl für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit über Europäische Sozialpartnervereinbarungen. weiter
  • 438 Leser
CROSS-MEDIA-TAGE 2005 / Am 10. März in Ellwangen:

Effizient werben leicht gemacht

"Wir wollen dafür sorgen, dass unsere Kunden bessere Geschäfte machen": Unter diesem Motto veranstaltet die SCHWÄBISCHE POST weitere Cross-Media-Tage. weiter
  • 141 Leser

Eigentümer wollen keinen Weg

Der Maßnahmenplan und das Neuordnungskonzept für die Sanierung der Ortsmitte müssen geändert werden. Der Grund: Die Grundstückeigentümer wollen zwischen "Pfitze" und Blumenstraße keinen Weg. weiter

Endgültig: Aus für das Wettbüro

Das Amt für öffentliche Ordnung der Stadt Ellwangen hat seine Ankündigung wahr gemacht: Das Wettbüro in der Pfarrgasse wird nach der urlaubsbedingten Schließung erst gar nicht mehr öffnen, und ab Montag ist es offiziell und endgültig abgemeldet. Die Stadt hatte die Schließung betrieben, nachdem der Verwaltungsgerichtshof in einem Präzedenzfall private weiter

Energiekosten im Visier

Genau vorgenommen haben sich die Gemeinderäte die Abrechung der Energiekosten für die öffentlichen Gebäude. Heidi Borbely wunderte sich über den "permanent steigenden Gas- und Stromverbrauch" im Kindergarten Jahnstraße, Josef Kowatsch über den Stromverbrauch des Jugendtreff im nur wenig geöffneten Waldhorn. Der sei in etwa so hoch wie für ein Familienhaus. weiter

Erfolgreiche FH-Absolventen

Folgende Studenten haben ihr Studium an der Fachhochschule Aalen erfolgreich abgeschlossen und sind damit berechtigt den Titel "Diplom-Ingenieur" zu führen: Elektronik/Technische Informatik: Jens Wolf, Aalen; Jürgen Schmidt, Härtsfeldhausen; Jan Schönberger. Internationaler Technischer Vertrieb: Harald Fritz, Hüttlingen. Allgemeiner Maschienenbau: Wolfgang weiter
  • 159 Leser
SPD ARBEITSGEMEINSCHAFT 60 PLUS / Auswege aus der Globalisierungsfalle

Ernst Ulrich von Weizsäcker spricht in Mögglingen

Bundestagsabgeordneter Ernst Ulrich von Weizsäcker kommt in den Ostalbkreis. Als Gast der SPD Arbeitsgemeinschaft 60 plus referiert er am Donnerstag, 3. März, ab 14.30 Uhr im Reichsadler in Mögglingen über "Auswege aus der Globalisierungsfalle". weiter
NIEDERALFINGEN / Ostalbwasserservice rückt aus

Falscher Alarm

Mitte Mai rückten drei Fahrzeuge der Wasserversorgung aus, zu einen vermeintlichen kapitalen Wasserrohrbruch. Denn die Linie eines Behälterzählers schlug weit, fast bis an die Spitze des Diagramms aus. Des Rätsels Lösung: Das Waldfreibad in Niederalfingen wurde befüllt. "Lieber einmal zu oft als einmal zu spät ausrücken", bemerkte Andreas Heiß von der weiter
  • 101 Leser

Frustkomplott

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Allen guten Vorsätzen zum Trotz verhalten sich Kulturveranstalter immer wieder wie die Lemminge. Rudelweise stürzen sie sich auf den selben Termin und blicken dann völlig entgeistert drein, wenn sich kaum jemand Gutes tun lassen möchte. In Aalen hat der OB mit seinem Kulturamt zusammen die Idee eines Runden Tisches gezeugt, an dem man gemeinsam weiter

Großer Tag im Kindergarten in Stödtlen

Einen großen Tag hatten die Kleinen des Kindergartens in Stödtlen. Nicht nur, dass sie ihre Großeltern im "Kindi" herumführen und gemeinsam spielen durften: In diesem Jahr stand die Gemeindeverwaltung parat und machte Fotos, später am Nachmittag trafen sich alle in der Turnhalle, wo sie von Bürgermeister Ralf Leinberger begrüßt wurden (unser Bild), weiter

Hans Perzi

Der Unterkochener Bezirksamtsleiter Hans Perzi liegt derzeit in einem Krankenhaus in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Er war wie seit vielen Jahren mit seiner Frau nach Thailand in Urlaub gefahren, um dort Freunde zu besuchen. Dort erlitt er einen Hirnschlag auf dem Weg zum Mittagessen und wurde in eine Klinik gebracht. Nächste Woche soll er nach weiter
LANDWIRTSCHAFT / Seminar betriebliche Qualitätssicherung

Hilfe bei EU-Aufzeichnungspflicht

Das Landwirtschaftsamt bietet mit der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) in Gmünd zwei Seminare zur "Gesamtbetrieblichen Qualitäts-Sicherung für landwirtschaftliche Unternehmen (GQS-BW)" an. Die Seminare richten sich speziell an Neueinsteiger. Im zweiten Seminar am Freitag, 4. März, von 13 bis 15.30 Uhr in weiter
AUSBAU B29 SOFORT / Einige hundert Pakete gingen auf die Reise nach Berlin

Hundertfache Botschaft

Allein in der Hauptstelle der Post in Aalen: 13 Container waren gestern für die Pakete nötig, an normalen Tagen reichen drei, die von einem Lastwagen abends abgeholt werden. Gestern fuhren vier LKW die Fracht ab. Sicherlich nicht alle, aber allein im Hauptpostamt in Aalen mindestens 230 der Pakete, die gestern mit dem Freiporto der DHL auf die Reise weiter

Investor gefunden?

Die Stadt hat wohl Investoren für ein Hotel und Veranstaltungszentrum auf dem Schloßberg gefunden. Bei einer Bürgerversammlung in zwei bis vier Wochen sollen das Konzept und der mögliche Betreiber vorgestellt werden. weiter
  • 226 Leser
LIEDERKRANZ UNTERSCHNEIDHEIM / Generalversammlung

Junger Chor feiert

Männer- und Frauenchor unter Leitung von Josef Stengel eröffneten musikalisch die 161. Generalversammlung des Liederkranz Unterschneidheim im Vereinslokal "Zum Kreuz". weiter
  • 106 Leser
AKTION / Postfilialen waren bestens auf die B 29-Pakete vorbereitet

Kalte Kerze für die Erleuchtung

Landrat Klaus Pavel und sein Team an der Spitze, aber auch viel mehr Leserinnen und Leser, als wir erhofft haben, brachten gestern B 29-Pakete zur Post. weiter

Klaus Bihr neuer Himmlinger Ortswart

Nach über 30 Jahren hat der Himmlinger Ortswart German Widemann sein Amt aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben. Als sein Nachfolger wurde Klaus Bihr vorgeschlagen, der bei den Stadtwerken Aalen arbeitet. In einer Umfrage der Stadt haben sich 20 der 40 Haushalte in Himmlingen beteiligt, von denen haben sich 15 für Klaus Bihr ausgesprochen. Der Gemeinderat weiter
  • 354 Leser
VITUS KÖNIG / Bad- und Heizungsfachbetrieb existiert seit 60 Jahren

Komplettlösung heißt die Devise

Vom klassischen Handwerksbetrieb der Heizungs- und Sanitärbranche hat sich Vitus König zum Komplettanbieter in Sachen Umbau und Renovierung gewandelt. Seit zwölf Jahren hat das Unternehmen ein Netzwerk von Handwerksbetrieben aufgebaut und koordiniert bei Umbauten die einzelnen Gewerke. 2005 jährt sich zum 60. Mal die Gründung des Betriebs. weiter
  • 127 Leser
JUDENTUM / Sidonienstift

Komplexe Religion

Zum Judentum als lebendige Tradition bekennen sich heute ungefähr 14 Millionen Jüdinnen und Juden. Im Rahmen ihres Fortbildungsangebots beschäftigte sich die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt mit dieser komplexen Weltreligion. weiter
THEATER AALEN

Korrupte Verlierer

Vor ausverkauftem Haus fand am Theater der Stadt Aalen gestern Abend die Premiere von George F. Walkers hartem Stück "Nur für Erwachsene" statt. Regisseur Ralf Siebelt hat die Vorlage, die in Story, Humor und Dialogen stark ans amerikanische Genre-Kino erinnert, sehr filmisch umgesetzt. weiter

Langläuferparadies in Jagstzell

Die Langlaufloipe Jagstzell ist gespurt im Bereich Gaisberg (Einstieg am Wasserhochbehälter Gaisberg). Die Rundstrecke ist zirka vier Kilometer lang, die Schneelage ausgezeichnet. Ehrenamtlich hat Eugen Riek mit seinem Motorschlitten und einem Spurgerät die Loipe angelegt. weiter
  • 333 Leser
MÄDCHENSCHULE SANKT GERTRUDIS / Der Neubau, das "Haus Franziskus", wurde feierlich eingeweiht

Lehren und Lernen im Geist Franziskus

Feierlich wurde gestern der Neubau der St. Gertrudis Mädchenrealschule und -gymnasium eingeweiht. Das Gebäude wurde ganz im franziskanischen Geist konzipiert und soll nach innen und außen die pädagogischen Grundsätze der Sießener Schulen verdeutlichen. weiter

Lift läuft wieder

Endlich: Der wegen eines technischen Defekts abgeschaltete Hochberg-Skilift läuft wieder. Die Reparaturarbeiten sind abgeschlossen. weiter
  • 131 Leser
LIEDERKRANZ BOPFINGEN / Hauptversammlung

Mehr Mitglieder

Ein bewegtes Jahr liegt hinter dem Liederkranz Bopfingen. Die beiden Chöre können sich über Mitgliederzuwachs freuen, zudem wurde ein Kinderchor ins Leben gerufen. Zudem wurden langjährige Mitglieder auf der Hauptversammlung geehrt. weiter
REGIONALES BÜNDNIS FÜR ARBEIT / "Gemeinsam etwas bewegen"

Mehr Mitglieder fürs Bündnis werben

Trotz schwieriger konjunktureller Lage konnte der Förderverein "Regionales Bündnis für Arbeit" im vergangenen Jahr seinen Mitgliederstand halten. Der Verein hat im Ostalbkreis zahlreiche Projektträger finanziell unterstützt, die aktiv sind zur Vermeidung und Bekämpfung von Arbeitslosigkeit. weiter
STADTWERKE AALEN / OB schlägt neues Verfahren vor

Mehr Öffentlichkeit

Das Prinzip, dass der Aufsichtsrat der Stadtwerke immer hinter verschlossenen Türen tagt, kommt in Bewegung. Oberbürgermeister Pfeifle kündigte im Rat ein neues Verfahren an. weiter
POLIZEI-NEUBAU / Stratthaus bremst weiter

Minister windet sich

Finanzminister Stratthaus schiebt einen Neubau des Ellwanger Polizeireviers weiterhin auf die lange Bank - mit neuer, unerfreulicher Variante. weiter
FERNSEHEN/ / ProSieben-Team begleitet Aalener Familie bei der Haussuche

Mit der Kamera zum Traumhaus

Jakob lässt Fernsehen kalt. Der Zweieinhalbjährige sitzt am Tisch und futtert unbeeindruckt Schokopudding. Um ihn herum: ein Kamerateam des ProSieben-Magazins Avenzio belagert die Drei-Zimmer-Wohnung der Aalener Familie Antoni. Dort ist es der auch ohne die vier Fernsehleute zu eng geworden: deshalb suchen die Antonis ein Haus. Zusammen mit Avenzio. weiter
WASSERVERSORGUNG / Ostalbwasserservice dämmt Wasserverlust ein, Bürger sparen Wasser

Mysteriöser "Wasserdieb"

Nachdem die Ostalbwasserservice (OWS) die Wartung und Überwachung der Wasserleitungen Hüttlingens übernommen hat, ist der Wasserverlust erheblich eingedämmt. Und trotz neuer Baugebiete ist der Wasserverbrauch der niedrigste seit 1989. Die Bürger gehen sparsamer mit dem Nass um. Bleibt noch ein "unerklärliche Wasserverlust", der die Wasserexperten vor weiter

NEUES VOM SPION

Über Gott und die Welt wurde am Donnerstag im Gemeinderat gesprochen. Dr. Friedrich Klein (FDP/FW) sprach vom Regenwasser als "das, was uns Gott gegeben hat." Woraufhin Ute Hommel (SPD) konterte: "Aber Gott hat uns nicht Regenüberlaufbecken gegeben, die wir teuer bezahlen müssen. Daraufhin Klein schlagfertig: "Aber was Gott uns gegeben hat, müssen Sie weiter
VEREIN DER GARTENFREUNDE / Jahreshauptversammlung

Neues Wir-Gefühl im Verein

Der Gartenverein "Untere Wiesen" wartete letztes Jahr mit zufrieden stellenden Ergebnissen auf. Auch Enno Riemer, 2. Vorsitzender des Bezirksverbandes Aalen der Gartenfreunde, lobte bei der Hauptversammlung die Bereitschaft zur Kooperation und die Erfolge des Vereins. weiter

Otto und Maria Gaugler

Mit flotter Blasmusik hat das Orchester des Musikvereins Rosenberg das diamantene Hochzeitspaar, Otto und Maria Gaugler aus Neuhäusle erfreut. Unter Leitung von Otto Gurko erklangen in bunter Folge Marsch- und Polkamelodien. Der Gesangsverein brachte unter Leitung von Franz Berger ebenfalls seine Glückwünsche musikalisch zum Ausdruck. Für die Gemeinde weiter

Peter Peschel

Der Aalener CDU-Vorsitzende verkauft jetzt bayerische Autos in Heidenheim. Peter Peschel hat die Leitung des Autohauses Heitmann in der Nachbarstadt übernommen und freut sich darüber. Dass er mit seiner Familie weiter in Aalen leben wird, versteht sich von selbst... weiter
  • 4
  • 330 Leser

Richard Burger

Der langjährige Gemeinderat Richard Burger, Studiendirektor am Ernst Abbe-Gymnasium, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Der waschechte Oberkochener studierte in Ulm und absolvierte seine Referendarzeit in Aalen und Eislingen. Bis 1990 war er am Aufbau-Gymnasium Schwäbisch Gmünd als Studienrat tätig. Seither unterrichtet er am hiesigen Ernst-Abbe-Gymnasium weiter
KONZERT / "Sedoussa" stellen im "hugs" ihre neue CD vor

Satter Soul-Sound

"Sedoussa", die vielversprechenden Aufsteiger, waren schon mal in Aalen. Beim 12. Jazzfest. Da begeisterten sie. Auf ihrer Promo-Tour für die gleichnamige Scheibe ("Sedoussa") war es im "hugs" nicht anders. Satter Sound, unangestrengte und "up-to-date" klingende Songs zwischen Funk-Feeling und Soul-Sehnsucht. weiter
VAF / Neues Verwaltungsgebäude seiner Bestimmung übergeben

Schwäbischer Erfindergeist

"So funktioniert Wirtschaft, wenn man nicht zaghaft sondern optimistisch ans Werk geht und auf die eigenen Stärken vertraut und nicht immer nach den Schwächen sucht und jammert." Mit diesen Worten beglückwünschte Landrat Klaus Pavel die Firma VAF zum neuen Verwaltungsgebäude sowie einer kontinuierlichen Aufbauarbeit in den vergangenen Jahren. weiter

St. Benedikt: Taizé-Abendlob

Der Kirchenchor St. Benedikt gestaltet morgen Sonntag, ein ökumenisches Friedensgebet in der Art, wie es in Taizé gepflegt wird. Beginn ist um 18.30 Uhr im Gemeindehaus neben der Kirche. weiter
  • 115 Leser
FUSSGÄNGERZONE / Gelbe Säcke türmen sich zu Haufen nach Änderung des Abfuhrtages

Wertstoffe werden zu "wildem Müll"

Immer wieder in den vergangenen Wochen türmten sich in der Aalener Fußgängerzone Gelbe Säcke zu Haufen. Die GOA hat seit Jahresbeginn den Abfuhrtag geändert. Und die Stadt muss auf eigene Kosten die Dinger einsammeln. weiter

Winter ade (aber flott!)

Von wegen "Frau Holle". Für diesen weißen Mist ist ganz sicher keine märchenhafte ältere Dame zuständig. (Und wenn doch, müsste man das schneeschüttelnde Weib zurzeit hinter Schloss und Riegel stecken!) Solch einen Winter haben wir wirklich schon lange nicht mehr gehabt. In den Geschäften waren keine Schneeschippen mehr zu kriegen, das Streusalz von weiter

WORT ZUM SONNTAG

Gesine Popp Pfarrerin Für Krimifans war etwas geboten am letzten Sonntag: Nicht nur der traditionelle Sonntagskrimi kam im Fernsehen, sondern auch der "Wahlkrimi" aus Schleswig-Holstein. Am Ende gaben wenige Stimmen den Ausschlag für den Ausgang der Landtagswahl. Ist das ein Zeichen für den Niedergang unserer Demokratie, dafür, dass keine wirklichen weiter
  • 109 Leser
ORTSCHAFTSRAT TROCHTELFINGEN / In der Bürgerfragestunde äußern die Trochtelfinger massiv ihren Unmut über die B 29

Ziviler Ungehorsam gegen "Chaostage"

Den Trochtelfingern stinkt's gewaltig. Nicht nur, dass derzeit der Schwerlastverkehr für untragbare Zustände bei Tag und Nacht sorgt, auch für die geplante Verkehrsführung während der Erneuerung der Egerbrücke hatten die Besucher in der jüngsten Ortschaftsratssitzung nur ein Kopfschütteln übrig. Da machte gar der Begriff von Chaostagen die Runde. weiter
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / Jahreshauptversammlung - Vorbereitungen für Jubiläumsfestakt laufen auf Hochtouren

Ältester Verein Fachsenfelds wird 150

Seit 150 Jahren besteht der Gesangverein Fachsenfeld. Die Hauptversammlung stand ganz im Zeichen der vielen geplanten Jubiläumsveranstaltungen. weiter

Regionalsport (10)

HANDBALL Verbandsliga - TSB Gmünd verliert Spitzenspiel in Schmiden mit 31:34 (17:13)

Sieben-Tore-Vorsprung verspielt

Bitterer Rückschlag für den TSB Gmünd im Titelrennen der Handball-Verbandsliga. Das Team von Spielertrainer Michael Hieber verlor das Verfolgerduell beim TSV Schmiden mit 31:34. Dabei sah es zunächst so gut aus. Der TSB führte zwischenzeitlich mit 10:3 und lag auch zur Halbzeit noch 17:13 vorne. Nach der Pause verloren die Gmünder in Überzahl den Faden. weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL Testspiel - VfR Aalen gewinnt nach 0:2-Rückstand mit 4:3 gegen Normannia Gmünd

Erst nach der Pause stark

Unterschiedlicher hätten zwei Halbzeiten nicht sein können. Der FC Normannia Gmünd führte im Vorbereitungsspiel gegen einen zunächst enttäuschenden Regionalligisten VfR Aalen zur Pause mit 2:0. In den zweiten 45 Minuten wechselte VfR-Trainer Slobodan Pajic fünfmal aus, brachte seine Stammkräfte und plötzlich lief es. Der FC Normannia dagegen baute stark weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL Testspiel - SF Dorfmerkingen besiegen den TV Bopfingen 4:1 (1:0)

Nach der Führung läuft's

Für den Favoriten lief's erst nach der Führung. Die SF Dorfmerkingen hatten im Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten TV Bopfingen in den ersten 25 Minuten einen schweren Stand. Erst nach dem 1:0 lief es für die Elf von Norbert Stippel. Besonders in der zweiten Halbzeit zeigte der Verbandsligist eine ordentliche Leistung und kam zu einem verdienten weiter
  • 127 Leser
VOLLEYBALL / Regionalliga - Tabellenzweite zu Gast

DJK will kämpfen

Heute Abend gastiert im vorletzten Heimspiel mit dem VC Offenburg der Tabellenzweite der Volleyball-Regionalliga in der Karl-Weiland-Halle. Spielbeginn wie immer 19.30 Uhr. Die Volleyballer der DJK Aalen wollen trotz feststehendem Abstieg nicht als Punktelieferant dienen und ihr Bestes geben. weiter
KEGELN / 2. Bundesliga - Spitzenspiel beim KCS

Führung ausbauen

Die Keglerinnen vom KC Schrezheim erwarten an diesem Wochenende den direkten Verfolger und Tabellenzweiten BKSV Stuttgart Nord zum Spitzenspiel in der 2. Bundesliga. Mit einem Sieg könnten die Schrezheimerinnen ihre Spitzenposition festigen und die Führung ausbauen. weiter
SCHIESSEN / Kreismeisterschaften 2005 des Schützenkreises Aalen - Jacqueline Eberhardt viermal ganz oben

Günter Roth fünffacher Meister

Mit Klasseleistungen warteten sowohl die Nachwuchsschützen als auch die schon etablierten und erfahrenen Schützen beim zweiten Teil der Kreismeisterschaften 2005 auf. weiter
LEICHTATHLETIK

In Iggingen

Der diesjährige Kreistag der Leichtathleten des Ostalbkreises wird am heutigen Samstag ab 14 Uhr im Vereinsheim des VfL Iggingen abgehalten. Neben Berichten stehen Neuwahlen des gesamten Kreisausschusses auf dem Programm. Die stimmberechtigten Vereinsvertreter sowie alle am Leichtathletik-Geschehen Interessierten sind zur Teilnahme eingeladen. sei weiter
  • 218 Leser
SKISPRINGEN / Internationales Klassefeld springt in Degenfeld um den Sieg

Von der WM nach Degenfeld

In Degenfeld kämpft morgen ab 13.30 Uhr ein internationales Klassefeld auf der dortigen 90-Meter-Schanze einer der größten in Baden-Württemberg um Weiten und Haltungspunkte. Bereits heute Nachmittag wird die Schanze bei einem ersten Trainingsspringen getestet. weiter
SKI ALPIN / Einstockfahren

Wieder verletzt

Nach seiner langen Verletzungspause stürzt Dominik Feil beim ersten Rennen erneut und verletzt sich am Ischiasnerv. Er konnte nur noch den Riesenslalom mitfahren, kam dabei aber immerhin auf Platz 20. weiter

Überregional (141)

Interview/ Bankier Friedrich von Metzler: Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann wird zu Unrecht zum Sündenbock gestempelt

'Die politische Aufregung ist verlogen'

Börsenfusion stärkt Finanzplatz Frankfurt und verbessert Finanzierungsmöglichkeiten deutscher Firmen
Die Aufregung um den Kurs der Deutschen Bank und deren Chef Josef Ackermann bezeichnet Bankier Friedrich von Metzler als verlogen. Damit versuche die Politik, von eigenen Versäumnissen abzulenken. Handlungsbedarf gebe es beim Steuersystem und der Überregulierung. weiter
  • 501 Leser
PROZESS / Landgericht Augsburg verurteilt 20-Jährigen wegen Mordes zu zehn Jahren Jugendstrafe

'Ein schmerzvoller, angstgetriebener Tod'

Einen 'schmerzvollen, angstgetriebenen Tod' hatte der 20-jährige Angeklagte einer jungen Frau bereitet. Das Augsburger Landgericht verurteilte ihn wegen Mordes. weiter
  • 280 Leser
GESELLSCHAFT / Erzdiözese Freiburg informiert über kirchliche Eheannullierung

'Scheidung auf katholisch' kaum noch gefragt

Katholiken brauchen den Segen der Kirche zur Ehe-Auflösung. Das ist weitgehend unbekannt. Die Erzdiözese Freiburg startet deshalb eine Aufklärungskampagne. weiter
  • 316 Leser
AFGHANISTAN

19 Tote bei Angriffen

Bei Angriffen von Taliban-Rebellen sind in Afghanistan 19 Menschen getötet worden, teilten die Behörden gestern mit. Einem Überfall der Taliban in der Provinz Helmand fielen am Donnerstag neun afghanische Soldaten zum Opfer. Der Kontakt zu den Soldaten sei seitdem verloren gegangen. Ihre Leichen seien gestern gefunden worden. AP weiter
  • 344 Leser
FLUT

22 Opfer identifiziert

Fast zwei Monate nach der Flutkatastrophe in Südasien ist ein weiteres Todesopfer aus Bayern identifiziert worden. Es handelt es sich um eine 42-jährige Frau aus München. Die Zahl der Toten aus dem Freistaat stieg damit auf 22 an, wie das Bayerische Landeskriminalamt mitteilte. Vermisst werden noch 130 Menschen aus dem Freistaat. lby weiter
  • 337 Leser
lkw-fahrerin

26 Stunden am Steuer

Auf der Autobahn bei Dielheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Polizei gestern einer 29-jährigen Lastwagenfahrerin 'Bettruhe' verordnet. Die Frau, die mit ihrem Fahrzeug aus Luxemburg kam, habe fast 26 Stunden ununterbrochen am Steuer gesessen, teilte die Autobahnpolizei mit. Ohne größere Pause sei die 29-Jährige insgesamt sogar 41 Stunden gefahren. lsw weiter
  • 302 Leser

350 Stellen weg

Der Umsatz ist 2004 um 7 Prozent auf 5,22 Mrd. EUR gestiegen; das geht auch auf die Übernahme des Serviceanbieters Triaton zurück, die die Zahl der Mitarbeiter um 2500 auf 9600 steigen ließ. Der nicht bezifferte Ertrag soll den Erwartungen entsprechen und über dem Vorjahr liegen. Wie bereits bekannt fallen durch Fluktuation und Schließung der Kölner weiter
  • 427 Leser
AUSGRABUNG

4000 Jahre altes Parfüm

Italienische Archäologen haben auf Zypern eine rund 4000 Jahre alte Parfümerie entdeckt. Dabei stellten sie fest, dass die Menschen damals fast die gleichen Stoffe wie die heutigen Parfüm-Hersteller benutzten, um wohlriechende Substanzen zu produzieren. Die Ausgrabung befindet sich nahe der kleinen Stadt Pyrgos im äußersten Nordwesten der Insel. dpa weiter
  • 299 Leser
ASIEN / Im Reich der Mitte klafft im Pensionsfonds eine tiefe Lücke

Alte sind für China etwas Neues

Zehn Prozent über 65 Jahre - Pflegeheime gelten noch als Raritäten
Zehn Prozent aller Chinesen sind mittlerweile älter als 65 Jahre. Ökonomen, Soziologen und Politiker im Reich der Mitte zerbrechen sich nun den Kopf über die sozialen und wirtschaftlichen Konsequenzen. Im Vordergrund steht die Frage, wie diese Entwicklung zu finanzieren ist. weiter
  • 500 Leser

Altes und Neues. ...

...Bei den Modeschauen in Mailand zeigten die Designer stylistisch Altes und Neues. Das Bild links zeigt einen Entwurf von Stefano Guerriero, der in Schnitt und Farbe stark an die 70er Jahre erinnert. Wesentlich neuer, aber nicht weniger elegant, wirkt da das Pelz-Jäckchen in schreiendem Rot von Mirella Burani, wohingegen das 'kleine Grüne' von Enrico weiter
  • 375 Leser
Jackson-prozess

Am Montag das erste Plädoyer

Nach der Wahl von zwölf Geschworenen und acht Ersatzjuroren sollen im Prozess gegen den Popsänger Michael Jackson bereits am Montag die Eröffnungsplädoyers beginnen. Jackson wird beschuldigt, im Jahr 2003 einen damals 13-jährigen Jungen unter Alkohol gesetzt und mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Der Prozess wird voraussichtlich wenigstens fünf weiter
  • 307 Leser
ENERGIE / Land verweigert weitere Auflage für Atomreaktor Philippsburg

Angst vor hohen Regresszahlungen

Trittin bezweifelt Zuverlässigkeit der ENBW - Konzern weist Vorwürfe zurück
Während der Energiekonzern ENBW erneut darlegt, wie sicher sein Atomkraftwerk Philippsburg läuft, droht Bundesumweltminister Jürgen Trittin mit neuen Auflagen. Das Land indes weigert sich aus Angst vor Regress, die Berliner Forderungen zu erfüllen. weiter
  • 340 Leser

AUF EINEN BLICK

FUSSBALL 2. Bundesliga, 23. Spieltag ·RW Essen Burghausen1:2 (1:0) Tore: 1:0 Ristau (36.), 1:1 Reisinger (51.), 1:2 Vukovic (55.). - Zuschauer: 12 250 ·1860 München Cottbus 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Milchraum (66.). - Z.: 15 100. ·Saarbrücken-Karlsruher SC ausgefallen Tabelle (Spiele/Punkte): 1. 1. FC Köln 22/44, 2. Greuther Fürth 22/43, 3. MSV Duisburg 22/42, weiter
  • 376 Leser
ARZNEIMITTEL / Befürchtete Kostenexplosion im Januar nicht eingetreten

Ausgaben bleiben moderat

Verordnung teurerer Medikamente verringert Spareffekt
Die befürchtete Explosion der Ausgaben der Krankenkassen für Arzneimittel ist zu Jahresbeginn ausgeblieben. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt setzt darauf, dass dies über das gesamte Jahr anhält. Sie sieht die Kassenärzte in der Pflicht, auf Ausgabendisziplin zu achten. weiter
  • 351 Leser
SIEGEREHRUNGEN / Im Nordic Park ist abends der Bär los

Ausnahmezustand WM: Feiern bis zum Abwinken

Im Herzen Oberstdorfs liegt die Feier-Meile: Bis zu 10 000 Zuschauer kommen jeden Abend zur Siegerehrung in den Nordic Park. Dort, wo sonst Rentner gemütlich in der Nachmittagssonne flanieren, ist abends die Hölle los, wenn die Sieger des Tages Hof halten. weiter
  • 485 Leser
SIEGEREHRUNGEN / Im Nordic Park ist abends der Bär los

Ausnahmezustand WM: Feiern bis zum Abwinken

Im Herzen Oberstdorfs liegt die Feier-Meile: Bis zu 10 000 Zuschauer kommen jeden Abend zur Siegerehrung in den Nordic Park. Dort, wo sonst Rentner gemütlich in der Nachmittagssonne flanieren, ist abends die Hölle los, wenn die Sieger des Tages Hof halten. weiter
  • 346 Leser
IOC

Bach bleibt der starke Mann

Thomas Bach bleibt trotz seines Ausscheidens aus der Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) der international einflussreichste Mann des deutschen Sports. Der 52-jährige behält im IOC den Vorsitz der Juristischen Kommission sowie der für 'Sport und Recht'. Bach arbeitet zudem in der Marketing-Kommission und der Kommissionen 'TV und weiter
  • 301 Leser
VERKEHRSTOTE / Zahl 2004 weiter rückläufig

Beckstein: Aktion Sicherheit greift

Die Zahl der im Straßenverkehr Getöteten war 2004 weiter rückläufig. Dennoch starben im Durchschnitt täglich drei Menschen auf den bayerischen Straßen. weiter
  • 303 Leser
ARBEITSMARKT / Statistik künftig auch nach der international üblichen Ilo-Methode

Beschäftigungskrise erscheint in neuem Licht

Von nächstem Dienstag an wird der bundesdeutsche Arbeitsmarkt in neuem Licht erscheinen. Dann veröffentlicht das Statistische Bundesamt erstmals Arbeitslosenzahlen auf der international üblichen Ermittlungsmethode Ilo: Die Folge: Die Quote fällt geringer aus. weiter
  • 539 Leser
WAGNER

Boulez stärkt Schlingensief

Der Komponist und Dirigent Pierre Boulez hat den Leiter der Bayreuther Festspiele, Wolfgang Wagner, aufgefordert, das Hausverbot gegen Regisseur Christoph Schlingensief aufzuheben. 'Es ist falsch, dass Schlingensief nicht nach Bayreuth zurückkehren soll, weil Wagner ihn nicht mehr auf dem Grünen Hügel sehen will', sagte Boulez. 'Ich finde, er sollte weiter
  • 337 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Neue Vorwürfe gegen die Spitze des Fußball-Bundesligisten

Börse verzichtet auf Platzverweis

Dem angeschlagenen Bundesligisten Borussia Dortmund bleibt ein Platzverweis von der Börse erspart. Die Zulassungsstelle der Frankfurter Börse verzichtete nach Angaben des Vereins darauf, den Traditionsverein wegen des Verschweigens der Verpfändung von Markenrechten beim Börsengang zur Rechenschaft zu ziehen. Das Verschweigen der Sicherheitsübereignung weiter
  • 470 Leser
GEBURTSTAG / Egidius Braun wird morgen 80

Dem Trubel entflohen

Egidius Braun hat sich noch das Uefa-Cup-Hinspiel zwischen 'seiner' Alemannia Aachen und dem AZ Alkmaar angeschaut. Dann ist er in der letzten Woche für etwa 20 Tage abgetaucht. Grund: Der ehemalige DFB-Präsident (1992 bis 2000) will seinen 80. Geburtstag am Sonntag mit Ehefrau Marianne in aller Ruhe begehen. Offizielle Feiern hat Braun, der nach einer weiter
  • 306 Leser

Der feste Griff ...

...des Winters. Hinter schneebedeckten Bäumen liegt das nächtliche Schloss Hohenschwangau bei Füssen im Allgäu. Der Winter hat den Süden Bayerns schon seit Tagen und - den Prognosen zufolge - auch weiterhin fest im Griff. Nachtfrost mit teils extremen Minustemperaturen bestimmt bis in die kommende Woche hinein die Wetterlage in Bayern. weiter
  • 361 Leser
FUSSBALL / Trainer Finke schenkt Reinhard das Vertrauen

Der Traum vom Coup

Auftakt der Münchner Tage in Freiburg: Heute kommt der FC Bayern an die Dreisam zum Punktspiel und am Mittwoch schon wieder zum Pokal-Viertelfinale. weiter
  • 323 Leser
TIERE / Entlaufener Wolf ist zurück bei seinem Rudel

Die 'Hellabrunner Mischung' saß

Ein Schuss aus dem Narkosegewehr beendete den Ausflug in die Freiheit eines Wolfs. Das zwei Jahre alte Tier war am Donnerstag aus einem Gehege beim Freizeitpark Tripsdrill ausgebrochen. Die Polizei hatte den Rüden zuvor vergebens mit einem Huschrauber gesucht. weiter
  • 507 Leser
ISRAEL

Die Furcht vor der Bombe

Teheran baut mutmaßlich an der Atombombe. In Israel, dessen Auslöschung offizielles Ziel des Iran ist, fragt man sich, wie viel Zeit noch bleibt, um zu reagieren. weiter
  • 264 Leser
WINTER / Gewaltige Nachfrage im Salzbergwerk

Die Geduld der Trucker

Wer Streugut will, muss warten - Fahrerlager auf Festwiese
Warten, warten, warten. Viele Stunden, manchmal auch die ganze Nacht, müssen sich Trucker gedulden, die Streusalz in Heilbronn abholen wollen. Die Zeit vertreiben sie sich mit schlafen und schwätzen. Ein Festplatz ist jetzt das Fahrerlager, wo es Gratisessen gibt. weiter
  • 356 Leser
HEWLETT-PACKARD / Technologie-Konzern setzt sich im schwierigen Markt durch

Digital-Fotografie hilft Druckergeschäft

Digital-Fotografie boomt weiter: Bis zum Jahr 2008 sollen weltweit 200 Mrd. Fotos geschossen werden. An den 31 Mrd. Papier-Ausdrucken davon will auch Hewlett-Packard profitieren. Ebenfalls zulegen soll bei dem IT-Konzern das derzeit flaue Geschäft mit Notebooks. weiter
  • 493 Leser
WERTTRANSPORT

Edelsteine auf der Autobahn

Edelsteine im Wert vom mehreren hunderttausend Euro hat ein gepanzertes Transportfahrzeug auf der Autobahn Nürnberg-München verloren. Auf dem Weg zur Münchner Schmuckmesse hatte sich aus noch ungeklärter Ursache eine Tür des Werttransporters geöffnet. Erst in München bemerkte dies der 28-jährige Fahrer eines Sicherheitsunternehmens und stellte dort weiter
  • 279 Leser
TELEFONAKTION / Fragen zur Existenzgründung

Eigener Herr sein

Im Mittelpunkt steht die Finanzierung
In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und der Hartz-Reform hat die Existenzgründung große Bedeutung erlangt. Das erfuhren auch die fünf Experten, die unseren Leserinnen und Lesern am Telefon Rede und Antwort standen. Im Mittelpunkt standen Fragen zur Finanzierung. weiter
  • 549 Leser
KOMBINATION

Energie tanken

Das Soll ist erfüllt, morgen (10 Uhr) ist der Sprint die Dreingabe für die Kombinierer. Nicht nur weil sich Björn Kircheisen mit Halsweh und Schnupfen plagt, gibt Coach Hermann Weinbuch 'Energie tanken und relaxen' als Devise aus und verzichtete aufs Training. Heute müssen aber Tino Edelmann und Sebastian Haeney wieder ran: den vierten Startplatz ausspringen. weiter
  • 616 Leser
KOMBINATION

Energie tanken

Das Soll ist erfüllt, morgen (10 Uhr) ist der Sprint die Dreingabe für die Kombinierer. Nicht nur weil sich Björn Kircheisen mit Halsweh und Schnupfen plagt, gibt Coach Hermann Weinbuch 'Energie tanken und relaxen' als Devise aus und verzichtete aufs Training. Heute müssen aber Tino Edelmann und Sebastian Haeney wieder ran: den vierten Startplatz ausspringen. weiter
  • 403 Leser
BOB

Erfolg im letzten Test

Im Abschlusstraining der Viererbob-WM in Calgary hat Titelverteidiger Andre Lange die drittbeste Zeit erreicht. Der 31-jährige Oberhofer war im ersten Lauf nur langsamer als die Russen Alexander Subkow und Jewgeni Popow. Bei den Damen sorgten Titelverteidigerin Susi Erdmann (Königssee) und Vizeweltmeisterin Sandra Kiriasis (Winterberg) für Laufbestzeiten. weiter
  • 263 Leser
FUSSBALL / Wettmanipulation auch in Griechenland

Ergebnis schon vorher bekannt

Die Uefa-Cup-Partie zwischen Panionis Athen und Dinamo Tiflis am 1. Dezember 2004 soll manipuliert worden sein. Das Ergebnis soll unter 'Eingeweihten' in Georgien schon zwei Tage vor der Austragung bekannt gewesen sein. Athen lag am vierten Spieltag der Gruppenphase zur Pause 0:1 zurück, gewann die Partie durch zwei Tore in der Nachspielzeit dann aber weiter
  • 332 Leser
UEFA-CUP / Nur Aachen trauert mit Stolz

Erhobenen Hauptes vor dem Fernseher

Großer Frust und steigender Druck: Schalke 04 und der VfB Stuttgart haben sich im Uefa-Cup blamiert. Nur Alemannia Aachen kann mit einigem Stolz Trauer tragen. weiter
  • 269 Leser
FLUTKATASTROPHE / Langfristige Unterstützung in Form von Projekten beginnt

Esslingen hilft Waisen in Sri Lanka

Wer Ländern im südasiatischen Flutgebiet helfen möchte, braucht Geduld. Die Projektauswahl kann dauern, denn Qualität zählt. Esslingen hatte Glück. Schnell war klar, die Stadt wird den Wiederaufbau eines Waisenhauses in Sri Lanka finanziell unterstützen. weiter
  • 340 Leser
MORD

Ex-Stadtrat unter Verdacht

Ein früherer Stadtrat der 'Republikaner' aus Heilbronn steht unter Mordverdacht. Der 49-jährige Bernhard B. soll seine Ehefrau getötet haben. Die Leiche der 48 Jahre alten Frau wurde vom Ex-Mann gefunden, nachdem sie diesem mitgeteilt hatte, dass B. sie umbringen wolle. Der Tatverdächtige war mit seinem Auto ins Elsass gefahren, wo er schwer verletzt weiter
  • 299 Leser
MILLIONENSCHADEN

Fabrikhallen in Flammen

Im Werk des Daimler-Chrysler-Konzerns in Esslingen-Mettingen ist gestern Abend ein Brand ausgebrochen. Nach Polizeiangaben hatte die Feuerwehr nach zwei Stunden die Flammen unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Der Brand war in der Abluftanlage entstanden und hatte auf die gesamte Werkshalle übergegriffen. Über dem Gelände stand lange eine riesige weiter
  • 307 Leser
STRAFBEFEHL

Falsches Viagra per Internet

Das Augsburger Amtsgericht hat gegen einen US-Arzt einen Strafbefehl in Höhe von 72 000 Euro wegen Internet-Handels mit gefälschten Viagra-Pillen erlassen. Dem 67-jährigen Mediziner aus dem US-Bundesstaat Massachusetts wird in 2000 Fällen unerlaubter Handel mit Arzneimitteln, die gewerbsmäßig strafbare Kennzeichnung und in 680 Fällen Betrug vorgeworfen. weiter
  • 279 Leser
SKISPRINGEN

Fliegende Frauen schieben Frust

Die Skispringerinnen sind nicht mal im Rahmenprogramm von Oberstdorf. 'Aber wir spielen auch nicht die Pausenclowns', sagt Hans-Georg Schmidt, verantwortlich für die Frauen im Deutschen Skiverband (DSV). Er will mit seinen Mädels ins WM-Programm und zu Olympia. An Stelle des WM-Tests gab es Continentalcups. Die Wettkampfserie wurde erstmals vom Internationalen weiter
  • 322 Leser
SKISPRINGEN

Fliegende Frauen schieben Frust

Die Skispringerinnen sind nicht mal im Rahmenprogramm von Oberstdorf. 'Aber wir spielen auch nicht die Pausenclowns', sagt Hans-Georg Schmidt, verantwortlich für die Frauen im Deutschen Skiverband (DSV). Er will mit seinen Mädels ins WM-Programm und zu Olympia. An Stelle des WM-Tests gab es Continentalcups. Die Wettkampfserie wurde erstmals vom Internationalen weiter
  • 268 Leser
TOBIAS MEHLICH

Fremde Federn: Gut gemeint heißt noch nicht gut gemacht

Wenn Rot-Grün das Antidiskriminierungsgesetz wirklich umsetzt, kommen Unternehmen in eine Lage, die nicht mehr rechtsstaatlich ist. Das Gesetz kehrt die Beweislast um: Wenn Unternehmen einen Bewerber ablehnen, gelten sie solange als potenziell schuldig, wie sie nicht beweisen können, dass sie einen Bewerber nicht diskriminiert haben. Dieses neue Gesetz weiter
  • 303 Leser
STUDIE / Frauen verdienen bei gleichem Alter und Beruf deutlich weniger als Männer

Gehaltsgefälle von 12 Prozent

Der Gehaltsunterschied zwischen Frauen und Männern in Westdeutschland beträgt bei gleicher Ausbildung, gleichem Alter, gleichem Beruf und gleichem Betrieb 12 Prozent. Das ist das Fazit einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Anders als bisher vermutet liegt das Lohngefälle der Studie zufolge weniger daran, dass Mitarbeiterinnen weiter
  • 438 Leser
FERNSEHEN / 'Verstehen Sie Spaß?' - Prominente als Gäste und Lockvögel

Gute Streiche sind auch wiederholbar

Seit zwei Jahren moderiert TV-Star Frank Elstner die Familienshow 'Verstehen Sie Spaß?'. Heute ist der routinierte Unterhalter live am Bodensee im Einsatz. weiter
  • 358 Leser
GESELLSCHAFT / Sozialministerin verweist auf rechtliche Probleme

Gönner sperrt sich gegen soziales Pflichtjahr

Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) spricht sich gegen die Einführung eines sozialen Pflichtjahrs aus: 'Im Ergebnis stehen einem Pflichtjahr faktisch, politisch und auch rechtlich letztlich nicht überwindbare Hürden entgegen.' Das gehe aus einem Gutachten über die rechtliche Zulässigkeit der Einführung eines verpflichtenden Gesellschaftsjahres hervor. weiter
  • 272 Leser
damen-hockey

Halbfinale in Sicht

Die Hockey-Damen des Rüsselsheimer RK stehen beim Hallen-Europapokal der Landesmeister in Prag mit einem Bein im Halbfinale. Nach zwei Siegen kann sich der Titelverteidiger heute (11 Uhr) im letzten Gruppenspiel theoretisch sogar eine Niederlage gegen den litauischen Meister Wilna erlauben. Für den deutschen Meister wäre es der zwölfte Titelgewinn in weiter
  • 343 Leser
ALPEN / Lawinengefahr bleibt bestehen

Heimtückischer Winter

Die Lawinengefahr in den österreichischen Alpen bleibt in höheren Lagen weiterhin erheblich. Über 1800 bis 2000 Meter meldeten die Skigebiete Tirols, Salzburgs und Kärntens zum Wochenende Gefahrenstufe drei auf der fünfteiligen Skala. In niedrigeren Gebieten wurde die Warnstufe auf zwei gesenkt. Außerhalb der markierten Gebiete sei weiterhin große Vorsicht weiter
  • 276 Leser
FRANKREICH

Hervé Gaymard tritt zurück

Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Hervé Gaymard hat gestern seinen Rücktritt angekündigt. In einer schriftlichen Erklärung räumte er 'Ungeschicklichkeiten und eine fehlerhafte Einschätzung' in der Dienstwohnungs-Affäre ein. Gaymard war unter Druck geraten, weil er für sich und seine Familie eine 600 Quadratmeter große Dienstwohnung hatte weiter
  • 322 Leser
DEBATTE

Hochhuth will Streitgespräch

In einem Streitgespräch mit dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Paul Spiegel, will sich der Schriftsteller Rolf Hochhuth zu seinem umstrittenem Interview in der rechtsgerichteten Zeitschrift 'Junge Freiheit' äußern. Das kündigte der Vorsitzende der Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft (ELS), Hajo Jahn, an. Das Streitgespräch soll Teil weiter
  • 343 Leser
AFFÄRE / Oberlandesgericht München weist Beschwerde zurück

Holger Pfahls bleibt in Untersuchungshaft

Der Ex-Staatssekretär Holger Pfahls bleibt in Untersuchungshaft. Das Oberlandesgericht München (OLG) wies eine Haftbeschwerde in letzter Instanz zurück. Pfahls Anwalt sagte, er prüfe eine Verfassungsbeschwerde. Oberstaatsanwalt Reinhard Nemetz betonte, bei Pfahls bestehe weiter Fluchtgefahr. Er gehe davon aus, dass der Vorwurf der Bestechlichkeit gegen weiter
  • 301 Leser
WETTSKANDAL

Hoyzer wieder auf freiem Fuß

Der wegen des Wettskandals suspendierte Fußball-Schiedsrichter Robert Hoyzer ist wieder auf freiem Fuß. Die Staatsanwaltschaft Berlin teilte gestern mit, er werde vom weiteren Vollzug der Untersuchungshaft verschont. Nachdem der Beschuldigte nun seine bisher gemachten Äußerungen um weitere nachvollziehbare Angaben hinsichtlich sämtlicher von ihm gepfiffenen weiter
  • 239 Leser
BERGRETTUNG / Hubschrauber im Einsatz

Hund aus Felsspalte befreit

Per Hubschrauber hat die Tiroler Bergrettung einem verirrten Hund aus der Klemme geholfen. Der Labrador hatte seinen Besitzer am Donnerstag bei einer Skitour auf den 'Christlumkopf' bei Achenkirch begleitet. Unterwegs entwischte der Hund dem Sportler und verlief sich im unwegsamen Gelände der 'Fürstenklamm', einer großen Felsspalte in 1700 Metern Höhe. weiter
  • 345 Leser
RATIONAL

Höhere Ausschüttung

Der Großküchen-Spezialist Rational will nach guten Geschäften im vergangenen Jahr eine Sonderdividende für 2004 ausschütten von 5 EUR pro Aktie vorschlagen, teilte das Unternehmen mit. In diesem Jahr erwartet Rational ein Umsatzplus von 10 Prozent auf 244 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern soll um 12 Prozent auf 60 Mio. EUR klettern. dpa weiter
  • 494 Leser
TIERE / Weibchen werden erst spät geschlechtsreif

Immer weniger Grizzlybären

Die Zahl der Grizzlybären in Nordamerika und Kanada geht zurück. Nach einer Studie der Universität von Calgary (Kanada) ist dafür der Mensch verantwortlich, der den Tod von gut 75 Prozent aller weiblichen und 86 Prozent aller männlichen Bären verursacht. Die Studie basiert auf der Beobachtung von 71 Grizzlys über einen Zeitraum von 1994 bis 2002. Problematisch weiter
  • 317 Leser

In den Schlagzeilen: Affentheater

Das gern gebrauchte Schimpfwort 'Affentheater' hat in dieser Woche einen ganz neuen Klang bekommen. Besser gesagt: Doris Dörrie, die Filmemacherin ('Männer') und Schriftstellerin, hat in München eine Affenoper inszeniert. Nicht im Tierpark Hellabrunn, sondern auf der Bühne des Nationaltheaters. Keine mit Bananen gefütterten Primaten jaulten, nein: Die weiter
  • 390 Leser
REISE / Ausgaben steigen auf 60 Milliarden Euro

In Urlaubslaune

Die Verbraucher in Deutschland wollen 2005 einer Studie zufolge 60 Mrd. EUR für Urlaub ausgeben. Schnäppchenjäger weiter
  • 443 Leser
SCHULE

Islamunterricht bald möglich

Die baden-württembergische Kultusministerin Annette Schavan (CDU) hat sich beim Thema islamischer Religionsunterricht festgelegt: Sie hält nun Modellversuche dazu im Land vom Schuljahr 2006/2007 an für möglich. Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig biete dafür eine Grundlage, meinte sie. Das Gericht habe entschieden, dass islamische Religionsgemeinschaften weiter
  • 276 Leser
ABFALL / Remondis übernimmt Teile von RWE Umwelt

Ja mit Sorgenfalten

Das Bundeskartellamt hat in der Abfallbranche die Großfusion von Remondis und RWE Umwelt weiter
  • 449 Leser
SÄNGER

Josef Metternich tot

Der Sänger Josef Metternich ist tot. Er starb bereits am Montag im Alter von 89 Jahren, wie jetzt bekannt wurde. In den 35 Jahren seiner internationalen Karriere war der Bariton an allen berühmten Opernhäusern der Welt und bei vielen renommierten Festspielen aufgetreten. Gemeinsam mit Rudolf Schock bildete Metternich ein gefragtes Gespann auf der Bühne. weiter
  • 355 Leser
KONVENTION

Kampf gegen Tabakkonsum

Die weltweite Anti-Tabak-Konvention, die morgen in Kraft tritt, richtet sich vor allem gegen das Rauchen in ärmeren Ländern. Während der Tabakgenuss in Nordamerika und Westeuropa kontinuierlich zurückgeht, steigt der Konsum im restlichen Teil der Welt bedrohlich an. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO zielen die großen Tabakkonzerne, von Verboten und weiter
  • 337 Leser
POLIZEIEINSATZ / Tier erschossen

Kampfhund greift Besitzer an

Im Nordbadischen hat die Polizei einen Kampfhund erschossen, der seinem Besitzer bei einem Angriff lebensgefährliche Verletzungen zugefügt hat. Der Hund der Rasse American Staffordshire Terrier hatte sich nach Angaben der Polizei in der Wohnung des 23-jährigen Hundesbesitzers in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) zuerst in einen Boxsack verbissen, nachdem weiter
  • 400 Leser
ABERGLAUBEN / Esoteriker-Schwemme in Wemding

Kanisterweise Wasser

Der Handel mit 'Lichtwasser' aus Nordschwaben ärgert den Wallfahrtspfarrer in Wemding. Esoteriker schreiben dem Wasser besondere Wirkung zu. weiter
  • 291 Leser
LEBENSMITTEL

Kein Sirup ins bayerische Bier

Bayerischem Bier wird auch künftig kein Sirup zugesetzt. Das hat Bayerns Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) am Freitag in München bekräftigt. Daran ändere auch ein Leipziger Urteil nichts, das einer Brauerei in Brandenburg erlaube, einem ihrer Getränke Sirup beizumischen 'und dieses auch noch als Bier zu bezeichnen', sagte Miller. Für die 650 weiter
  • 288 Leser
HOBBY / Eine Besonderheit für Philatelisten

Kemptener Marke aus Österreich

Für die Briefmarkensammler gibt es neue Raritäten. Die Sondermarken zeigen das Rathaus in Kempten, stammen aber aus Österreich. Es handelt sich um 'personalifizierte Marken', sagte Michael Beck, der Vorsitzende des Kemptener Briefmarkensammler-Vereins. Dieser Verein hatte die Briefmarke mit dem Wert von 0,55 Cent bei der österreichischen Post in einer weiter
  • 439 Leser
TENNIS / Letzter Deutscher im Viertelfinale ausgeschieden

Kiefer spielt mutig, aber erfolglos: Abflug in Dubai

Im Wüstenstaat am Golf kann Nicolas Kiefer nach seinem Aus im Viertelfinale nicht mehr den großen Glanz verbreiten. Beim ATP-Turnier in Dubai schied der letzte deutsche Teilnehmer durch eine 4:6, 4:6-Niederlage gegen den Spanier Tommy Robredo aus. Kiefer zeigte trotz der Pleite eine ordentliche Leistung. Im zweiten Satz führte er schnell mit 2:0, konnte weiter
  • 355 Leser
BUSH-BESUCH

Koch streitet mit Fluglotsen

Der Deutschlandbesuch von US-Präsident George W. Bush hat einen Streit zwischen der Deutschen Flugsicherung (DFS) und der hessischen Landesregierung ausgelöst. Ministerpräsident Roland Koch widersprach gestern Berichten, er sei für die zeitweilige Schließung des Frankfurter Flughafens am vergangenen Mittwoch verantwortlich gewesen. 'Ministerpräsident weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR: Eine gefährliche Bilanz

WOLFGANG SCHEERER Ziemlich unverhohlen haben der VfB Stuttgart und Schalke 04 ein Ziel: Sie wollen Fußball spielen in der Champions League und sehen ihren Platz in Europas Elite. Ebenfalls Seite an Seite sind sie jetzt international gescheitert bei dem Versuch, ins Achtelfinale des Uefa-Cups einzuziehen. Sportlich eine Etage darüber stehen Bremen und weiter
  • 367 Leser
ARZNEIMITTEL

KOMMENTAR: Kein Anlass zur Entwarnung

DIETER KELLER Wer ist schuld an den steigenden Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente? Die Bundesbürger haben da ziemlich genaue Vorstellungen: Fast jeder zweite nennt die Pharmaindustrie, jeder vierte den Gesetzgeber, so eine aktuelle Forsa-Umfrage. Die Patienten selbst sehen sich kaum in der Pflicht, von den Ärzten ganz zu schweigen. Doch ganz weiter
  • 285 Leser
ISLAMUNTERRICHT

KOMMENTAR: Schavans Schwenk

REINER RUF Vorsichtig und unter Offenhaltung diverser Hintertürchen hat Kultusministerin Annette Schavan ihre Bereitschaft bekundet, zum übernächsten Schuljahr Modellversuche zum Islamunterricht zu starten. Die Entscheidung ist überfällig, zumal Lehrpläne für die Grundschule seit geraumer Zeit vorliegen. Es ist nun oft genug gesagt worden, dass die weiter
  • 332 Leser
OPEL

KOMMENTAR: Visionen der Bosse sind gefragt

ROLF OBERTREIS Für Opel ist es ein wichtiger Schritt, für 4500 Mitarbeiter ein tiefer Einschnitt. Keinem wird es leicht gefallen sein, seinen Job aufzugeben. Auch Abfindungssummen von im Einzelfall vielleicht sogar 200 000 Euro sollten nicht darüber hinwegtäuschen. Die Zukunft für die Betroffenen ist unsicher, der Wechsel in die Qualifizierungsgesellschaft weiter
  • 431 Leser

Komplizierte Berechnungsmethode

Opel-Mitarbeiter, die freiwillig ausscheiden und in eine Beschäftigungsgesellschaft wechseln, haben Anspruch auf eine Abfindung. Zur Berechnung werden Lebensalter, Dienstjahre und Bruttomonatsentgelt multipliziert und dann durch 25 geteilt. Wer 50 Jahre alt ist, seit 30 Jahren bei Opel arbeitet und 3600 EUR monatlich verdient, bekommt eine Abfindung weiter
  • 433 Leser
LEBENSMITTEL / In drei Bundesländern entdeckt

Krebsgift in der Worcestersauce

Verbotener Farbstoff Sudan1 kam über Indien nach Großbritannien und Deutschland
Das rote Sudan1 ist in der EU als Farbstoff in Lebensmitteln verboten. In drei Bundesländern wurde es in aus England stammender Worcestersauce entdeckt. weiter
  • 322 Leser
SKI ALPIN / Super-G-Weltcup in San Sicario

Kritik an Olympia-Piste

Hilde Gerg wettert nach Platz fünf über zu leichte Strecke
Die Generalprobe für Olympia 2006 ging mit Platz fünf im Super-G nur knapp daneben, dennoch verabschiedete sich Hilde Gerg mit zornigem Blick. weiter
  • 403 Leser
Deutsche Börse

Kritik an Übernahme

Unabhängig von einer möglichen Entscheidung der Londoner Börse (LSE) wächst der Widerstand unter den Aktionären der Deutsche Börse AG gegen eine mögliche Übernahme des britischen Konkurrenten. Jetzt hat mit Fidelity Investment nicht nur eine dritte Fondsgesellschaft Widerstand gegen die Pläne von Frankfurts Börsenchef Werner Seifert angemeldet, sondern weiter
  • 459 Leser
REVIERKAMPF

Krokusse als Gegner

rf· Blühende Krokusse lösen bei männlichen Amseln Aggressionen aus. Im März werden wieder Blütenfetzen fliegen, warnte der Naturschutzbund NRW in Düsseldorf. Der Grund: Die gelbe Blütenfarbe ähnelt der Schnabelfarbe der konkurrierenden Amsel-Hähne. Luftkämpfe und Imponiergehabe bei Amselmännchen erreichen im März ihren Höhepunkt. dpa weiter
  • 403 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3165 (Vortag: 1,3260) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7596 (0,7541) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68975 (0,69395) britische Pfund, 138,74 (139,07) japanische Yen und 1,5426 (1,5391) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 455 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rentnerin mit 180 geblitzt Mit knapp 180 Sachen statt der erlaubten 80 wurde eine 66-jährige Autofahrerin bei Leutkirch geblitzt. Die Streife habe über das Tempo der schnellen Rentnerin ziemlich gestaunt, teilte die Polizeidirektion Ravensburg mit. Die Fahrerin muss mit einem Fahrverbot rechnen. Streit unter Hundebesitzern Im südbadischen Lörrach hat weiter
  • 237 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Heizöl um ein Viertel teurer Die kräftigen Rohölpreissteigerungen kommen beim Verbraucher an. Benzin wurde im Laufe dieser Woche rund 3 Cent pro Liter teurer. Die Heizölpreise stiegen um rund 3,20 EUR auf 47,30 Euro pro 100 Liter, wie der Fachdienst EID mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Heizölpreise im Februar demnach um rund 25 Prozent gestiegen. weiter
  • 586 Leser

Lachnummer

Fragt der Arzt: 'Rauchen Sie?' - 'Nein'. - 'Trinken Sie?' - 'Nein'. - Darauf der Arzt: 'Grinsen sie nicht so blöd, ich find schon noch was.' weiter
  • 269 Leser
SEXUALVERBRECHER

LEITARTIKEL: Angekündigter Mord

SVEN KAUFMANN 'Wegschließen - und zwar für immer!', tönte Kanzler Schröder 2001 in der 'Bild am Sonntag' nach dem Mord an der achtjährigen Julia aus Hessen. Seit vor einer Woche der kleine Peter vergewaltigt und ermordet wurde, ist die Diskussion um den Umgang mit Sexualstraftätern wieder entbrannt. Kein Wunder. Der Fall ist nur der jüngste in einer weiter
  • 260 Leser

Leute im Blick

Königin Silvia Das schwedische Königspaar ist zu einem Besuch der Nordischen Skiweltmeisterschaft in Oberstdorf eingetroffen. Carl Gustaf und seine Frau Silvia waren auf dem Flughafen Friedrichshafen gelandet und in Begleitung einer kleinen Delegation gegen Mitternacht in ihrem Hotel angekommen. Carl Gustaf und Silvia bewohnen in einem Vier-Sterne-Hotel weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL / Nach dem Uefa-Cup-Frust bleibt dem VfB Stuttgart keine Alternative mehr

Lust auf die Liga als letzte Chance Das Geld für 19 000 schon vorab verkaufte Achtelfinal-Tickets wird zurückerstattet

Die Winterpause war ungewohnt turbulent, die Leistungen danach sind ungeahnt schwach. Mit dem Uefa-Cup-Aus gegen Parma hat der VfB Stuttgart einen neuen Tiefpunkt erreicht. Nun muss er sich (morgen in Leverkusen) in der Liga beweisen. Das bleibt als letzte Chance. weiter
  • 304 Leser
EDELMANN / Gute Geschäfte mit Pharmaindustrie

Marktanteil ausgebaut

Der Heidenheimer Faltschachtelspezialist Edelmann baut seinen Marktanteil aus. Vor allem das Geschäft mit der Pharma- und der Kosmetikindustrie läuft. weiter
  • 516 Leser

Medaillen

LANGLAUF, Teamsprint 6x1,2 km ·GOLD: Norwegen14:08,6 Min. Tore Hofstad/Tor Hetland ·SILBER: Deutschland 3,8 Sek. zur. Jens Filbrich/Axel Teichmann (Frankenhain/Lobenstein) ·BRONZE: Tschechien4,8 Sek. zur. Dusan Kozisek/Martin Koukal 4. Italien (Zorzi/Schwienbacher) 13,3, 5. Frankreich (Jonnier/Vittoz) 14,3. LANGLAUF, Teamsprint Frauen, 6x0,9 km ·GOLD: weiter
  • 335 Leser

Medaillen

LANGLAUF, Teamsprint 6x1,2 km ·GOLD: Norwegen14:08,6 Min. Tore Hofstad/Tor Hetland ·SILBER: Deutschland 3,8 Sek. zur. Jens Filbrich/Axel Teichmann (Frankenhain/Lobenstein) ·BRONZE: Tschechien4,8 Sek. zur. Dusan Kozisek/Martin Koukal 4. Italien (Zorzi/Schwienbacher) 13,3, 5. Frankreich (Jonnier/Vittoz) 14,3. LANGLAUF, Teamsprint Frauen, 6x0,9 km ·GOLD: weiter
  • 259 Leser

Medaillenspiegel

GoldSilberBronze 1.Norwegen 53 4 2.Russland 222 3.Deutschland 150 4.Italien 121 5.Tschechien 112 6.Schweden 111 7.Finnland 111 8.Österreich 102 9.Slowenien 101 10Frankreich 100 11.Kanada 001 Stand nach 15 von 19 Wettbewerben. weiter
  • 390 Leser

Medaillenspiegel

GoldSilberBronze 1.Norwegen 53 4 2.Russland 222 3.Deutschland 150 4.Italien 121 5.Tschechien 112 6.Schweden 111 7.Finnland 111 8.Österreich 102 9.Slowenien 101 10Frankreich 100 11.Kanada 001 Stand nach 15 von 19 Wettbewerben. weiter
  • 393 Leser
STRASSENBAU

Mehr Geld vom Bund

Für den Erhalt sowie den Neu- und Ausbau der Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg stellt der Bund in diesem Jahr insgesamt 345 Millionen Euro bereit. Im vergangenen Jahr waren es noch etwa 300 Millionen. Das teilte die SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Rehbock-Zureich aus Waldshut-Tiengen mit. Mit dem Geld können auch fünf Neubaustrecken weiter
  • 305 Leser
UN / Weltbevölkerung soll bis 2050 auf mehr als neun Milliarden Menschen wachsen

Mehr Kinder in ärmeren Ländern

Die Weltbevölkerung wird nach einer neuen Schätzung der Vereinten Nationen bis 2050 um 40 Prozent auf 9,1 Milliarden Menschen wachsen. Der größte Teil dieser Steigerung werde auf die 50 ärmsten Länder der Welt entfallen, teilte die Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen jetzt mit. Dies bedeute eine ernste Belastung für diese Länder. Eine Verdreifachung weiter
  • 360 Leser
JENOPTIK / Größter Geschäftsbereich soll an die Börse

Mit Halbleitergeschäft Gang aufs Parkett

Der ostdeutsche Technologiekonzern Jenoptik hegt Börsenpläne für seine Halbleitersparte mit einem Jahresumsatz von etwa 1 Mrd. EUR. Nachdem Verkaufsverhandlungen für den größten Geschäftsbereich gestoppt wurden, rechnen Branchenkreise nun mit einem Börsengang. Eine Sprecherin der Jenoptik AG wollte das nicht kommentieren. Im Umfeld des Unternehmens weiter
  • 446 Leser
LOTTO / Repnik gegen Liberalisierung

Monopol soll bleiben

Das Land möchte das Monopol im einträglichen Lotteriemarkt behalten. Lottochef Repnik befürchtet, dass sich sonst Kriminelle in dem Geschäft breit machen. weiter
  • 340 Leser
FORMEL 1 / Ferrari und Jordan präsentieren neue Boliden

Montezemolo: In Gedanken beim Papst

So spät wie noch nie und in Gedanken beim Papst: Michael Schumachers Ferrari-Team hat gerade mal neun Tage vor dem heiß erwarteten Saisonstart der Formel 1 in Australien im ungewohnt winterlichen Maranello sein neues Auto präsentiert. Im Mittelpunkt der Veranstaltung aber stand neben dem F 2005 (Debüt im Mai) vor allem das kranke Oberhaupt der katholischen weiter
  • 301 Leser
LANGLAUF / Künzel/Bauer im Teamsprint Vierte

Männer-Duo versöhnt mit Silberglanz

Die fünfte Medaille für die deutsche Mannschaft glänzt silbern. Bei der WM-Premiere des Teamsprints wurden Axel Teichmann und Jens Filbrich Zweite. Das Frauen-Duo Claudia Künzel und Viola Bauer landete auf Rang vier. Norwegen räumte zweimal Gold ab. weiter
  • 270 Leser
LANGLAUF / Künzel/Bauer im Teamsprint Vierte

Männer-Duo versöhnt mit Silberglanz

Die fünfte Medaille für die deutsche Mannschaft glänzt silbern. Bei der WM-Premiere des Teamsprints wurden Axel Teichmann und Jens Filbrich Zweite. Das Frauen-Duo Claudia Künzel und Viola Bauer landete auf Rang vier. Norwegen räumte zweimal Gold ab. weiter
  • 338 Leser

Na sowas . . .

Betrunkene Pferde in der Leibgarde der Queen: Elitesoldaten von Elizabeth II. sollen einem ihrer Pferde unmittelbar vor einer Parade acht Dosen Bier und eine Flasche Rotwein eingeflößt haben. Die königlichen Soldaten machen sich offenbar öfter einmal einen Spaß daraus, die Tiere unter Alkohol zu setzen, damit diese torkeln und ihre Reiter abwerfen. weiter
  • 334 Leser

NAMEN - NOTIZEN

'Revolution in der Justiz' Die Justiz will mit der Zeit gehen und elektronische Aktenbearbeitung bei Zivilprozessen, den Fachgerichtsbarkeiten und in Bußgeldverfahren ermöglichen. Der Bundestag hat gestern das entsprechende Gesetz dazu verabschiedet. Denkbar ist auch, dass Anwälte von der Kanzlei aus Akteneinsicht nehmen können. Grünen-Fraktionsvize weiter
  • 334 Leser
VIETNAM

Neuer Fall von Vogelgrippe

Kurz vor Abschluss einer internationalen Expertentagung zur Vorbeugung der Vogelgrippe ist in Vietnam ein neuer Fall der lebensbedrohlichen Krankheit aufgetreten. Ein 21-Jähriger wurde mit hohem Fieber, und einer schweren Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert, das Virus H5N1 wurde nachgewiesen. Für die Bekämpfung des Virus sind Finanzhilfen weiter
  • 247 Leser
WETT-SKANDAL / Überraschung im Fall Robert Hoyzer

Nicht mehr in U-Haft

Nach 13 Tagen ist Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer überraschend aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Dies stieß teilweise auf heftige Kritik. weiter
  • 246 Leser
FUSSBALL

Noch eine Absage

In der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg fällt ein weiteres Spiel dem Winter zum Opfer. Die Partie TSV Crailsheim gegen Bahlinger SC musste abgesagt werden. Zuvor waren bereits die Begegnungen SV Waldhof - Bonlanden, Normannia Gmünd - Reutlingen, Stuttgarter Kickers - Villingen und Sandhausen - VfR Mannheim gestrichen werden. eb weiter
  • 337 Leser
RUNDFUNK

Orchester wehren sich

Die Personalräte des Südwestrundfunks (SWR) und des Saarländischen Rundfunks (SR) fordern ein Gesamtkonzept für die Zukunft der öffentlich-rechtlichen Orchester. Die Klangkörper in Saarbrücken und Kaiserslautern sollten erhalten werden und zusammenarbeiten. Zudem sollten die tariflichen, sozialen, mitbestimmungsrechtlichen und künstlerischen Standards weiter
  • 309 Leser
URTEIL / Jeweils zwölf Jahre Haft

Paar tritt Buben brutal zu Tode

Kind an zwei Leberrissen verblutet
Der Vorsitzende Richter war fassungslos. Eine Mutter und ihr Freund hatten einen zweieinhalbjährigen Buben brutal zu Tode getreten. Es gab jeweils zwölf Jahre Haft. weiter
  • 288 Leser
OPERATION / Vatikan: Johannes Paul II. wieder auf dem Weg der Genesung

Papst hält am Besuch in Köln fest

Anteilnahme in aller Welt - Atemnot ausgelöst durch die Parkinson-Erkrankung
Papst Johannes Paul II. ist laut Vatikan auf dem Weg der Besserung. Die erneute Erkrankung des Kirchenführers hat weltweit Anteilnahme ausgelöst. weiter
  • 321 Leser
FINANZGERICHT

Personal ist überlastet

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat im abgelaufenen Jahr mit fast 6400 Klagen und Anträgen auf einstweiligen Rechtsschutz einen Rekord verzeichnet. Wie Gerichtspräsident Hans Peter Korte jetzt in Karlsruhe mitteilte, betrug die Steigerung rund sechs Prozent. Besonders stark hätten jene Verfahren zugenommen, in denen die Aussetzung des Vollzugs von weiter
  • 252 Leser
TEUERUNG

Preise ziehen stärker an

Die kalte Witterung hat im Februar die Teuerung nach oben getrieben. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stiegen die Preise gegenüber Februar 2004 um 1,7 Prozent. Im Januar hatte der Preisanstieg noch bei 1,5 Prozent gelegen. Preistreibend wirkte allein im Vergleich mit dem Vormonat vor allem die Teuerung bei Frischgemüse von bis zu 31,5 Prozent. weiter
  • 407 Leser
BILDUNG

Privatschulen melden Zulauf

Privatschulen sind beliebt: Gut 86 000 Schüler besuchen derzeit eine Schule in privater Trägerschaft, das sind 2,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das Statistische Landesamt teilte in Stuttgart weiter mit, in den vergangenen zehn Jahren habe die Zahl der Schüler an privaten Schulen um 34 Prozent zugenommen. Der Anteil der Privatschüler unter allen Kindern weiter
  • 336 Leser

Programm

HEUTE LANGLAUF, Frauen, 30 km klassisch 12.30 Uhr (ZDF/Eurosport live) ·Weltmeisterin (Freistil): Sawjalowa (Russl.) ·Favoritinnenn: Hilde G. Pedersen (Norwegen),Gabriella Paruzzi (Italien), Viola Bauer, Julia Tschepalowa (Russland). ·Deutsche Starterinnen: Claudia Künzel, Viola Bauer (bd. Oberwiesenthal), Manuela Henkel (Oberhof), Steffi Böhler (Ibach). weiter
  • 267 Leser

Programm

HEUTE LANGLAUF, Frauen, 30 km klassisch 12.30 Uhr (ZDF/Eurosport live) ·Weltmeisterin (Freistil): Sawjalowa (Russl.) ·Favoritinnenn: Hilde G. Pedersen (Norwegen),Gabriella Paruzzi (Italien), Viola Bauer, Julia Tschepalowa (Russland). ·Deutsche Starterinnen: Claudia Künzel, Viola Bauer (bd. Oberwiesenthal), Manuela Henkel (Oberhof), Steffi Böhler (Ibach). weiter
  • 367 Leser
BÜCHER / Michael Crichtons neuer Thriller 'Welt in Angst

Prügel für Gutmenschen

Der Bestseller-Autor zieht gegen die Umwelthysterie zu Felde
Eines muss man Michael Crichton lassen: Seine Romane sorgen immer für Aufsehen, und sie sind meist am Puls der Zeit. Auch mit 'Welt in Angst' sorgt der Amerikaner wieder für Diskussionen. Er schildert darin, wie militante Umweltschützer Tsunamis auslösen. weiter
  • 375 Leser
MALEREI

RAF-Zyklus in Dresden

Der RAF-Zyklus des Malers Gerhard Richter kommt von Mitte März an als Leihgabe des Museum of Modern Art New York für neun Monate nach Dresden. Es sei nach schwierigen Verhandlungen gelungen, die 15 Bilder zu bekommen, teilte das Museum mit. Eigentlich habe das vor wenigen Monaten neu eröffnete New Yorker Museum eine Ausleihsperre bis Juni. dpa weiter
  • 406 Leser

RANDNOTIZ: Greifvögel in Not

ROLAND GREIL Der Winter hat das Land fest im Griff. Schön für die Freunde der vierten Jahreszeit, aber unsereinem schlagen Schnee, Eis und Frost allmählich aufs Gemüt. Manchen auch auf den Magen, den leeren Magen genauer gesagt. Gemeint sind die Greifvögel, denn die leiden jetzt arg Hunger, weil sie bei vereister Schneedecke nichts zu futtern finden. weiter
  • 275 Leser

RANDNOTIZ: Heile Welt ade

EBERHARD GROSSE Vor einer Woche war die Welt noch in Ordnung. Das 'Traumschiff', das in diesem Fall 'Schwarzwaldklinik' hieß, legte noch einmal im Glottertal an. Schöne, heile Welt. Aber ach. Alles nur Träume und Schäume. Kaum war der Sonntag vorbei, nun dies. Professor Brinkmann - im wirklichen Leben Klausjürgen Wussow - wurde zu einer Geldstrafe verurteilt, weiter
  • 290 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - VfL Bochum (2:2) SC Freiburg - FC Bayern München(1:4) Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg (3:1) Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 (0:2) Hertha BSC Berlin - Hamburger SV (2:1) 1. FC Kaiserslautern - VfL Wolfsburg (4:2) Hansa Rostock - Mönchengladbach (0:3) Sonntag, 17.30 Uhr Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart (4:1) Schalke weiter
  • 297 Leser
KIRCHE / Ungewöhnliche Aktion einer österreichischen Diözese

Reden über Gott und Geld am Skilift

Auf der Suche nach ihren verloren gegangenen Beitragszahlern taucht die katholische Kirche unerwartet in der Steiermark auf - an den Hängen und Pisten. weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL

Rydlewicz suspendiert

Zum 'wichtigsten Spiel des Jahres' hat Bundesliga-Trainer Jörg Berger von 'Schlusslicht' FC Hansa Rostock die heutige Partie gegen Borussia Mönchengladbach deklariert. Bisher hat sein Team, das zehn Punkte von einem Nicht-Abstiegsplatz entfernt ist, aber noch kein einziges der elf Heimspiele gewonnen. Ausgerechnet in dieser Phase sorgt Rene Rydlewicz weiter
  • 338 Leser
SCHULE / Modellversuche ab Herbst 2006

Schavan bereit zu Islamunterricht

Kultusministerin Annette Schavan hat erste Modellversuche für einen Islamunterricht an den Schulen in Aussicht gestellt. Im Herbst 2006 könnte es losgehen. weiter
  • 259 Leser
OPEL / Personalabbau fällt etwas geringer aus

Schließungen vom Tisch

4500 Mitarbeiter scheiden mit Abfindung freiwillig aus
Die schlimmsten Befürchtungen der Opel-Mitarbeiter werden doch nicht Wirklichkeit. Die Sanierung des angeschlagenen Autobauers geht ohne Werksschließungen und Entlassungen ab. 4500 Beschäftigte gehen freiwillig mit Abfindungen von im Schnitt 100 000 EUR. weiter
  • 523 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schlussspurt beim Dax

Kursgewinne der Deutschen Börse und Tui haben zum Wochenschluss den Deutschen Aktienindex (Dax) über die wichtige Marke von 4300 Punkten gehoben. Nach den Kursverlusten der vergangenen Tage löste ein Schlussspurt an der Wall Street am Vorabend sowie ein etwas festere Dollar Kursgewinne aus. Spekulationen auf mögliche Sonderausschüttungen im Falle eines weiter
  • 443 Leser
KONSUM

Schuhkauf lässt Männer leiden

Was Frauen schier begeistert ist für Männer leidvolle Plicht. 44 Prozent der Männer sind genervt, wenn sie neue Schuhe brauchen, Frauen hingegen lieben den Einkaufsbummel. Das ergab eine Umfrage unter 1000 Personen im Auftrag eines des Schuh-Herstellers. Demnach bezeichnen 15 Prozent der Frauen Schuhe kaufen sogar als ihr Hobby. Nur konsequent erscheint weiter
  • 296 Leser
SCHIFFFAHRT

Seehäfen überlastet

Die weitgehend ausgeschöpften Kapazitäten der Seehäfen könnten nach einer Studie schon bald zum Bremsklotz für Welthandel und Globalisierung werden. Nach der vorgelegten Untersuchung der Hypovereinsbank und des Londoner Beratungsunternehmens Drewry Shipping Consultants sind die Häfen, aber auch die Straßen- und Schienenverbindungen, dem Ansturm der weiter
  • 415 Leser
NEBENTÄTIGKEIT / Trotz Bedenken entscheiden sich SPD und Grüne für mehr Transparenz

Sorge um die Zusammensetzung des Hohen Hauses

SPD und Grüne haben sich auf Regeln zu mehr Transparenz bei Nebentätigkeiten von Abgeordneten geeinigt. Jetzt sucht Rot-Grün eine Einigung mit der Opposition. weiter
  • 331 Leser
BEZIRKE / Verband verabschiedet Resolution

SPD: Stoiber hinter Attacken

Entscheidung in München schon gefallen?
Die bayerischen Bezirke seien auch in Zukunft unverzichtbar. Der Bezirke-Verband verabschiedete eine Resolution zur Erhaltung der dritten kommunalen Ebene. weiter
  • 270 Leser

Spurwechsel: Alles Käse oder was?

Das Allgäu, ein Königreich für Käseliebhaber? Gewiss, Bergkäse, Emmentaler, Allgäuer Brie, Alm- und Kümmelkäse, ja sogar Bärlauchkäse schmecken den WM-Besuchern bestens. Und dennoch: Zwar bietet in Oberstdorf ein 'Käsladen' seine Milchprodukte an, aber in der Marktgemeinde ist keine einzige Sennerei mehr zu finden. Einst gab es deren 16 in Oberstdorf, weiter
  • 287 Leser

Spurwechsel: Alles Käse oder was?

Das Allgäu, ein Königreich für Käseliebhaber? Gewiss, Bergkäse, Emmentaler, Allgäuer Brie, Alm- und Kümmelkäse, ja sogar Bärlauchkäse schmecken den WM-Besuchern bestens. Und dennoch: Zwar bietet in Oberstdorf ein 'Käsladen' seine Milchprodukte an, aber in der Marktgemeinde ist keine einzige Sennerei mehr zu finden. Einst gab es deren 16 in Oberstdorf, weiter
  • 392 Leser
REGIERUNG

SSW stellt Weichen

Im Poker um die Macht in Schleswig-Holstein hat der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) erste Weichen gestellt. Er will mit SPD und Grünen über eine von ihm tolerierte Minderheitsregierung verhandeln. Der Auftrag, über konkrete Bedingungen zu debattieren, wurde gestern Abend in Flensburg vom Hauptausschuss der Partei erteilt. dpa weiter
  • 395 Leser
RUNDFUNK

SWR muss weiter sparen

Weniger Gebühreneinnahmen zwingen den Südwestrundfunk (SWR) zum Sparen. Bis 2008 müssen 150 Millionen Euro Ausgaben gestrichen werden, sagte Landessenderdirektor Willi Steul vor dem SWR-Landesrundfunkrat Baden-Württemberg in Baden-Baden. 'Sinkende Einnahmen bedeuten, noch kostengünstiger produzieren zu müssen, nach noch mehr Synergien zu suchen und weiter
  • 299 Leser
GESCHICHTE / Museumsmeile auf Rügen bedroht

Tauziehen um NS-Bau

Die Museumsmeile auf Rügen, Teil der riesigen NS-Bauten in Prora, wird verkauft. Unklar ist, ob die dortigen Museen und Ausstellungen eine Zukunft haben. weiter
  • 325 Leser

Telegramme

fussball:Trainer Ronald Koeman (41) ist nach dem Ausscheiden von Ajax Amsterdam aus dem Uefa-Pokal zurückgetreten. Ajax, derzeit Tabellendritter der niederländischen Ehrendivision, verlor gegen Auxerre (Frankreich) mit 1:3.fussball:Einen Tag nach dem Aus für den spanischen Titelverteidiger FC Valencia bei Steaua Bukarest im Uefa-Pokal ist Trainer Claudio weiter
  • 295 Leser
JAGD / Abschuss freilaufender Haustiere

Tierschützer prangern Schießwütigkeit an

Die bayerischen Tierschützer beklagen den massenhaften Abschuss von Haustieren durch Jäger. Sie fordern ein totales Abschussverbot für Hunde und Katzen. weiter
  • 313 Leser

Tipp des tages: Erhöhung steuerfrei

Wer vor 2005 eine Lebensversicherung mit Beitragssteigerung, also einer so genannten Dynamik, abgeschlossen hat, kann unter bestimmten Bedingungen auch die Erträge aus den Erhöungen ab diesem Jahr steuerfrei bekommen. Daruf macht die Zeitschrift 'Finanztest' aufmerksam. Demnach bleiben Gewinne aus Steigerungen von bis zu 20 Prozent pro Jahr steuerfrei. weiter
  • 470 Leser
RAUB

Titos Uhren gestohlen

Zwei maskierte Räuber haben 20 wertvolle Uhren des früheren jugoslawischen Staatschefs Josip Broz Tito aus einem Museum in Belgrad (Serbien) gestohlen. Sie gehörten zu einer Ausstellung mit 150 Luxusgegenständen aus dem Besitz des 1980 gestorbenen Staatspräsidenten. Die Räuber hatten den Museumswärter gefesselt und flüchteten mit einem Transporter. weiter
  • 318 Leser
GFK/ Kunden geben wieder mehr Geld für langlebige Konsumgüter aus

Verbraucher in besserer Stimmung

Trotz Rekordarbeitslosigkeit beginnt sich das Konsumklima in Deutschland zu erwärmen. Der Index für die Verbraucherstimmung steigt im März auf 4,8 Punkte nach 4,2 Punkten im Februar, teilte der Marktforscher der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) gestern mit. Nach Ansicht von GfK-Chef Klaus Wübbenhorst wächst die Zuversicht der Konsumenten auf eine weiter
  • 474 Leser
SKISPRINGEN / Deutsche Adler auf der Großschanze nur im Mittelfeld

Verneigung vor Ahonen

Finne gewinnt hochkarätigen Wettbewerb vor Ljökelsöy
Verdienter Sieg in Oberstdorf: Janne Ahonen, im Weltcup mit Abstand führend, hat auf der WM-Großschanze gewonnen. Das deutsche Quartett landete im Mittelfeld. weiter
  • 314 Leser
SKISPRINGEN / Deutsche Adler auf der Großschanze nur im Mittelfeld

Verneigung vor Ahonen

Finne gewinnt hochkarätigen Wettbewerb vor Ljökelsöy
Verdienter Sieg in Oberstdorf: Janne Ahonen, im Weltcup mit Abstand führend, hat auf der WM-Großschanze gewonnen. Das deutsche Quartett landete im Mittelfeld. weiter
  • 339 Leser

Vorsicht, Eiszapfen. So ...

...schön die Eiszapfen auch aussehen, sie stellen doch eine große Gefahr dar, wenn sie schmelzen und abbrechen. Die nächsten Tage soll es aber rund um die Uhr noch so frostig bleiben, dass die Eiszapfenpracht für die Menschen eher schön als gefährlich ist. weiter
  • 408 Leser
ARCHÄOLOGIE / Konkurrenz zwischen Trier und Mainz

Wer ist die Älteste?

In den Zeiten des Jugendwahns wollen alle möglichst jung wirken. Bis auf Trier und Mainz - die konkurrieren darum, wer die älteste Stadt in Deutschland ist. weiter
  • 321 Leser
GESUNDHEIT

Zu wenig Schlaf ist gefährlich

Schlafstörungen sind keineswegs harmlos, sondern schädigen die Gesundheit dramatisch. 'Die Lebensqualität Betroffener kann mit der von Tumorpatienten vergleichbar sein', sagt Schlafforscher Alexander Blau. Jede schlaflose Nacht verändert die Konzentrationsfähigkeit so, als hätte man 0,8 Promille Alkohol im Blut. Auch können sich Haut, Augen und Immunsystem weiter
  • 253 Leser
ENTBINDUNG

Zwei Drillinge später geboren

Zwei Drillingsbabys sind in München neun Wochen nach dem ersten auf die Welt gekommen. Das erste Kind konnte nicht gerettet werden. Die mit Drillingen schwangere Frau war kurz vor Weihnachten weit vor dem Geburtstermin mit starken Wehen in das Universitätsklinikum in München-Großhadern gebracht worden. Die Geburt des ersten Babys hatte bereits eingesetzt weiter
  • 393 Leser
OPER

Ärger an der Scala

Aus Protest gegen die Entlassung des Intendanten der Mailänder Scala wollen die Bühnenarbeiter mehrere Aufführungen blockieren. Die Gewerkschaft der Bühnenarbeiter beschuldigt Stardirigent Riccardo Muti, die Stellung von Intendant Carlo Fontana, der seit 1990 im Amt war, untergraben und so seine Entlassung herbeigeführt zu haben. AP weiter
  • 382 Leser

Leserbeiträge (1)

Halte Parteiausschluss für berechtigt

Zum Hohmann-Besuch auf dem Schönblick: "Um den Fall Hohmann richtig beurteilen zu können, muss man die Argumentationsstruktur von Hohmanns Rede zum Nationalfeiertag 2003 betrachten. Er stellte sie unter das Thema "Gerechtigkeit für Deutschland", an der es seiner Ansicht nach mangele. Deshalb zeigt er zunächst Verständnis für die Meinung "als normaler weiter
  • 448 Leser