Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. März 2005

anzeigen

Regional (78)

Heftiger Frost legt sich dieser Tage und vor allem in den Nächten auf die schneebedeckte Landschaft. Kurz vor Sonnenaufgang herrschen gewöhnlich die tiefsten Temperaturen. Auf diesem Bild, das unserem Leser Albert Schiele bei Sonnenaufgang an der Landstraße bei Neuler-Schwenningen gelang, ist die Eiseskälte fast schon fühlbar. weiter
  • 221 Leser
Die neu formulierte Geschäftsordnung wurde vom Gemeinderat verabschiedet. Der Antrag von Bündnis 90/Die Grünen, dass eine Fraktion nicht aus drei, sondern zwei Mitgliedern bestehen solle, wurde mit 15:2-Stimmen abgelehnt. Sanierungsmaßnahme Der Gemeinderat hob die Sanierungssatzung für die Maßnahme "Innenstadt Oberkochen" (OKOMA-Gebiet) auf und übertrug weiter
  • 100 Leser
Noch bis Ende Mai läuft eine Ausstellung im KunsTraum im Haus der Stumpfes: Keramikerin Nathalie Schnider-Lang aus Nördlingen hat sich auf die Technik des Niedrigsalzbrandes spezialisiert und stellt Plastiken in zarten Paselltönen aus. Rainer Gottgens aus Wangen im Allgäu ist ursprünglich ebenfalls Keramiker, doch sein Herz gehört der Malerei. Deshalb weiter
  • 160 Leser
Am Sonntag, 6. März, veranstaltet der Skiclub Kapfenburg eine Skiausfahrt ins Tannheimer Tal. Der Fahrpreis mit Skipass beträgt für Erwachsene 36, für Jugendliche 32 und für Kinder 28 Euro. Am Montag, 14. März, fährt der SC zum Ladies-Day am Fellhorn. Fahrtkosten 52 Euro. Abfahrzeiten sind jeweils an der Turnhalle Westhausen 5.45 Uhr, an der Schule weiter
Wohlfühlabend für Mütter Das Evangelische Bildungswerk Donau-Ries und das Oettinger Geburtshaus bieten für mehr oder weniger gestresste Mütter einen Wohlfühlabend am Donnerstag, 10. März an. Decke, Kissen und warme Socken mitbringen. Anmeldung unter (09081) 28551. Nördlinger Puppentheatertage "Nils Holgersson" wird von Petra Schuff vom Theaterhaus Alpenrod weiter
Das DRK-Kinderbedarfsbörsen-Team veranstaltet am Samstag, 5. März von 10 bis 12 Uhr in der Remshalle Essingen einen Basar. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet. Die Klasse 7 der Parkschule verkauft Kaffee und Kuchen. SWR-Ländersache Heute sendet der SWR aus Mögglingen: Um 16 Uhr wird die "Ländersache" zur Belastung der B 29 durch die weiter
Pater Dr. Jörg Müller, SAC, spricht zum Thema "Die Angst macht mich fertig! Wie mache ich meine Angst fertig?". Er hält seinen Vortrag in der Arche in Dischingen am heutigen Donnerstag, 3. März, um 19.30 Uhr. Jahreshauptversammlung Der Krieger- und Reservistenverein Ohmenheim lädt zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 5. März, um 19.30 Uhr ins Hotel weiter
heißt die Misereor-Aktion für hungernde Menschen in der Welt. Die kath. Kirchengemeinde ruft auf, "Solibrot" zu kaufen: bis Ostern in der Bäckerei Dickenherr. Ein Ein gewisser Betrag davon geht an Misereor. weiter
  • 235 Leser
In St. Maria hält am Pater Gottfried Scheer am Sonntag, 6. März, einen Besinnungstag unter dem Motto "Sei ohne Furcht, glaube nur". Um 9 Uhr beginnt er mit der Eucharistiefeier in der Pfarrkirche. Anmeldungen zum Mittagessen werden bei Waltraud Neuberg unter Tel. (07361) 66607 erbeten. Tanzcafé-Party Das Team des Tanzcafés der Lebenshilfe veranstaltet weiter
  • 101 Leser
Am Freitag, 4. März, beginnt bei der DAA in Aalen ein Lehrgang Business English, der in drei Modulen durchgeführt wird. Das Modul "Basics: Grammar and Vocabulary" bietet eine solide Basis für das zweite Modul "Business letters and mails". Anschließend wird im Modul "Telephoning and Socializing" aktives Sprechen gefördert. Unterricht ist Freitag Nachmittag weiter
Der Hariolf-Kindergarten veranstaltet am 19. März in Zusammenarbeit mit der Firma Fahrrad Ilg auf dem Schulhof der Buchenbergschule einen Fahrzeugbasar. Verkauft werden Fahrräder in allen Größen, Inlineskates, Bollerwagen, Roller, Laufräder,Bobby Cars, Puppenwagen, Kinderwagen und anderes. Anlieferung der Fahrzeuge ist von 8 bis 9.30 Uhr, Verkauf von weiter
  • 181 Leser
Wie kann das Leben mit einem altersverwirrten Menschen gelingen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich ein Kurs der Sozialstation Abtsgmünd, der am 31. Mai beginnt und sich an pflegende Angehörige richtet, die altersverwirrte Menschen und Alzheimer-Kranke betreuen. Der Kurs umfasst zehn Abende unter Leitung von Christine Meinhardt und findet von 19 bis weiter
Bei einem Sattelzugfahrer an der Raststätte Ellwanger Berge West auf der A 7 stellten die Beamten fest, dass der 55-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins war. Der war bereits im Dezember 2004 abgelaufen. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Gemarkung Röhlingen Ein Lastzugfahrer, der auf der A 7 in Richtung Würzburg unterwegs war, hatte wegen weiter
HANDWERK / Ostalb-Stiftung der Kreissparkasse Ostalb verleiht Handwerkerpreis 2004 - Stiftungsvorstand Klaus Pavel lobt wichtigen Wirtschaftszweig:

"Ein Garant für verlässliche Arbeitsplätze"

Zum siebten Mal hat die Ostalb-Stiftung der Kreissparkasse Ostalb in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Ostalb den Handwerkerpreis vergeben. Gestern Abend wurden die besten Meisterprüflinge der Innungen und die Kammersieger im Leistungswettbewerb der Gesellen aus dem Ostalbkreis ausgezeichnet. weiter
  • 166 Leser
TSG ABTSGMÜND / Jugendmitarbeiter-Tagung

"Fit in die Zukunft"

Die Kampagne "Vorbild sein!" der Württembergischen Sportjugend (WSJ) stößt auf große Begeisterung. Auch die Gesamtjugend der TSG Abtsgmünd engagiert sich und startet mit "Fit in die Zukunft" ein Projekt zur Förderung qualifizierter Jugendarbeit im Verein. weiter
ABNEHMEN / Beseitigung emotionaler Blockaden

"Kein Seelenstriptease"

Viele Übergewichtige wollen Abnehmen. Viele von ihnen aber können ihr Gewicht nicht dauerhaft halten, geben nach einigen Folgediäten gefrustet auf. OMEGA-Gesundheitscoach Gertrud Stepan-Hauser, Aalen, erkennt in der Beseitigung emotionaler Blockaden den Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen. weiter
GESANGVEREIN GLÜCK AUF WASSERALFINGEN / Jahreshauptversammlung

"Richtige Strategie fortsetzen"

Der Gesangverein Glück Auf Wasseralfingen hat seine Einnahmesituation verbessert. Dennoch muss weiter auf die Rücklagen zugegriffen werden. Mit musikalisch-gesellschaftlichen Veranstaltungen will der Verein wirtschaftlich erfolgreicher werden. weiter

"Schwäbischa Kirch" in Walxheim

Am Sonntag, 6. März, um 10 Uhr feiert der schwäbische Bibelübersetzer und Mundartprediger Pfarrer i. R. Rudolf Paul in der St. Erhardt Kirche "Schwäbischa Kirch". Paul, der aus Kirchheim/Teck stammt, hat bereits das Neue Testament und große Teile des Alten Testaments in die schwäbische Sprache übersetzt. Schwäbisch ist für ihn eine Kultursprache und weiter
  • 113 Leser

10 000 Blutspenden in Unterschneidheim

Bei der 28. Blutspendeaktion des Malteser Hilfsdienstes in Unterschneidheim wurde anhand eines Zöbinger Bürgers die 10 000. Blutspende verzeichnet. Die geehrten Spender haben alle zwischen 34 und 40 Mal Blut gespendet. Das Bild zeigt (von links) Bürgermeister Nikolaus Ebert, Bereitschaftsführer Gerhard Häussermann, Josef Schimmele aus Tannhausen (Spender weiter
  • 200 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Frauenbeauftragte stellt Programm vor

8. März: "Zeit für Taten"

Zum Schluss wird unter Ausschluss aller Männer gefeiert. Bis dahin ist er ganz und gar öffentlich, der Internationale Frauentag 2005 in Aalen. Gestern wurde das Programm in einem Pressegespräch erläutert. weiter
  • 199 Leser

Agnes Weber

Agnes Weber feierte bei zufriedenstellender Gesundheit ihren 80. Geburtstag. Sie hat über drei Jahrzehnte die Pfarrkirche jeden Sonntag zu den Gottesdiensten mit Blumen geschmückt. Agnes Weber wuchs unter fünf Geschwistern in Dorfmerkingen auf und heiratete 1947 Maurermeister Klemens Weber. Bürgermeister Gerd Dannenmann überbrachte die Glückwünsche weiter
  • 101 Leser

Alle Preisträger im Überblick

Folgende Handwerker wurden gestern Abend im Rahmen der Handwerker-Preisverleihung in der Hauptstelle der Kreissparkasse als Kammersieger geehrt und ausgezeichnet: Erster Bundessieger: Manuel Kugler (Gschwend), Zimmerer bei Firma Wolfgang Kugler. Erster Landessieger: Christina Blum (Aalen), Zahntechnikerin bei Dentallabor Opferkuch; Heike Beck (Riesbürg), weiter
  • 576 Leser

Altpapiersammlung verschoben

Der Musikverein Rosenberg musste wegen des vielen Schnees jetzt seine geplante Altpapiersammlung verschieben. Statt am Samstag, 5. März, soll nun zwei Wochen später am Samstag, 19. März, gesammelt werden. weiter
  • 177 Leser
BUNDESSTRASSE 29

B 29 raus aus Pflaumloch!

Die Bürger der Gemeinde Riesbürg - insbesondere des Teilorts Pflaumloch - haben genug vom Verkehr auf der B 29. Seit Jahren wird in Pflaumloch der Bau einer Ortsumgehung gefordert, mit der eine Weiterentwicklung des Ortes gekoppelt ist. Jetzt wurden die Pläne wieder aus dem "dringlichen Bedarf" des Bundesministeriums gekippt. SP weiter
GEWERBEGEBIET BUCH / Von Klärschlammtrocknung keine Spur

Bei Gill stehen wohl die Räder still

In Rainau-Buch und drumherum rumort es seit 2002 mächtig: Der Unternehmer Sigurd Gill aus Hüttlingen hat das ehemalige Gerbereigelände im Gewerbegebiet gekauft, um dort eine Anlage zur Klärschlammtrockung einrichten. Doch ob es jetzt noch dazu kommt, ist mehr als fraglich. weiter
  • 270 Leser
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Landes-Justizminister Ulrich Goll im Dialog mit Achtklässlern

Beredt durch viele Politikfelder

Immer wieder schafft es Deutschlehrer Franz Merkle "politische Schwergewichte" ans Scheffold-Gymnasium zu holen. Gestern schaute Landes-Justizminister Ulrich Goll vorbei und bot Achtklässlern einen Streifzug durch die Politik. weiter
MUSIKVEREIN RÖHLINGEN / Jahreshauptversammlung

Bestnote beim Wertungsspiel

Die Hauptversammlung des Musikvereins Röhlingen in der "Klause" war von Neuwahlen geprägt. Vorsitzender Philipp Thorwart bezeichnete die gelungene Gewerbeschau, das Jahreskonzert und die Bestnote beim Wertungsspiel in Dalkingen als Höhepunkte des vergangenen Jahres. weiter
  • 176 Leser
THEATER DER STADT AALEN / "Das große Heft" bot bei der Premiere gestern im Studio beklemmende Lektüre

Bittere Ballade vom Wertewandel

Anders als in Georg F. Walkers nachtschwarzem Cop-Krimi "Nur für Erwachsene" gibt es im Jugendstück "Das große Heft" nach dem Roman der ungarischen Autorin Agota Kristof nichts zu lachen. Das Premierenpublikum im Studio des Aalener Theaters erlebte gestern Abend einen vom Krieg geprägten extrem schmerzhaften Abschied von der Kindheit. weiter
VDK-ORTSVERBAND / Jahreshauptversammlung

Dambacher geehrt

Bei der Hauptversammlung des VDK-Ortsverband Unterschneidheim im "Kreuz" wurde Paul Dambacher für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. weiter

Das Flämmchen im Jazz muss man pflegen

Der in Schwäbisch Gmünd lebende Saxophonist Uwe Werner erhält in diesem Jahr den Jazzpreis Ostwürttemberg. Der von SDZ Druck und Medien und der Firma Leitz, Oberkochen gestiftete JazzO wird Werner am Donnerstag, 10. März, 19 Uhr, im Gutenberg-Kasino des SDZ in Aalen überreicht. weiter
  • 124 Leser
KONZERT / Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen

Die großen Fragen

Ihre Lieder sind Gebete. Ihre Texte sind Lebensgeschichten. Und zwar solche, in denen Gott mitgeredet hat, in denen er seine Spuren hinterlassen hat. In der Aalener Stadtkirche sang die Künstlerin aus Karlsruhe hauptsächlich Lieder aus ihrem neuen Album "Petrographs". weiter
FERNSEHKULTUR / Elternabend zum Thema "Kinder und Medien"

Die Maus macht's leicht

Kleine Kinder sollten nur Fernsehsendungen sehen, die ihrem Alter entsprechen. Sie können oft die ansonsten im Fernsehen dargebotenen Informationen nicht verarbeiten. Heidrun Neukamm, Diplompädagogin beim Institut für Soziale Berufe in Schwäbisch Gmünd, plädiert für einen kindgerechten Einsatz des Fernsehers im Familienleben. weiter
  • 178 Leser
INDUSTRIEGEBIET DAUERWANG / Zweckverband ändert den Status von Hollandgärtner-Arreal, die Scholz AG will es verkaufen

Die Party im Hollandgärtner ist vorbei

Der Hollandgärtner war früher eine große Touristenattraktion, in den letzten Jahren gab es auf dem Gelände nur noch Parties. Vergeblich hat der Eigentümer Oliver Scholz versucht, einen Gartenbaumarkt anzusiedeln. Jetzt wird das Areal zum Gewerbegebiet für kleinere Betriebe. weiter
  • 374 Leser
MUSIKVEREIN ADELMANNSFELDEN / Jahreshauptversammlung

Ein Aushängeschild

In der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Adelmannsfelden im "Grünen Baum" konnten die Mitglieder auf ein wirklich erfolgreiches Vereinjahr zurückblicken. weiter
  • 158 Leser

Eugen Ilg

Kürzlich brachte die Sängergruppe Saverwang ihrem aktiven Sänger Eugen Ilg ein Ständchen zum 50. Geburtstag. Fast vollzählig unter der Leitung von Hans Kucher wurden die vom Jubilar gewünschten Lieder vorgetragen. Vorsitzender Josef Hügler würdigte das Engagement Ilgs für die Sängerguppe. Er ist schon seit mehr als 30 Jahren aktives Mitglied und singt weiter
  • 140 Leser

Freizeit-CD-ROM für Baden-Württemberg

Im Landratsamt des Ostalbkreises ist die neue Version der Freizeit-CD-ROM des Landesvermessungsamtes Baden-Württemberg erhältlich. In Zusammenarbeit mit großen Wandervereinen hat das Landesvermessungsamt Infos über regionale und überregionale Wanderwege, Radwege und Freizeiteinrichtungen in das Kartenbild integriert. Die CD-Rom (Preis: 69 Euro) gibt weiter
FRAUENTREFFEN / Wohnungslosen- und Arbeitslosenhilfe Aalen organisiert Treffen speziell für Frauen in den Räumen des LOS-Projekts

Gemeinschaft und Wertschätzung erfahren

Sozialarbeiterinnen Eva Gärtner, Gabriele Zürek und Rita Helmle von der Caritas Ost-Württemberg organisieren etwa drei Mal im Jahr ein Treffen speziell für Frauen aus schwierigen sozialen Verhältnissen. Bei gemeinsamen Unternehmungen können die Frauen sich kennen lernen, austauschen oder um sich einfach Zeit für sich selbst zu nehmen. weiter
SÄNGERHEIM RAMSENSTRUT / Fetziges Rockkonzert mit Once-a-week

Geschenk für Rock-Oldie-Fans

Wo sonst gepflegte Chorvorträge geprobt und aufgeführt werden, war Rockmusik angesagt: Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Gesangverein Ramsenstrut im Sängerheim eine Rock-Oldie-Nacht mit der Band Once-a-week. weiter
  • 117 Leser
LEBENSHILFE / Richtfest

Große Vorfreude

Groß war die Freude bei den künftigen Mietern des neuen Wohnhauses der Lebenshilfe im Hirschbach, als gestern Richtfest gefeiert wurde. Auf drei Etagen entsteht bis zum Sommer jeweils eine Viererwohngemeinschaft. "Hier ist der Ort der heit'ren Laune, hier klingt manch Lied aus frohem Mund", meinte Michael Mayle in seinem Richtspruch. Im Namen des Lebenshilfe-Vorstands weiter
  • 135 Leser

Gruppe für Trauernde

Unter Leitung von Schwester Marianne Rathgeb lädt das Haus Schönenberg, Bereich Landpastoral, am 17. März von 19.30 bis 21 Uhr, zur "Offenen Gruppe für trauernde Menschen" ein. Die offene Gruppe möchte Menschen Raum geben, sich über ihre Trauer und ihren Schmerz mit Anderen auszutauschen. Veranstaltungsort ist das Landpastoral Schönenberg. weiter
  • 142 Leser
AUSSTELLUNG / Stadtverband Wasseralfingen zeigt Arbeiten von Roland May

Im Dienst von Material und Farbe

"...As time goes by" hat Roland May die Ausstellung seiner Plastiken und Bilder überschrieben, die ab kommenden Sonntag im Bürgerhaus Wasseralfingen zu sehen sind. weiter
WINTER / Rekordtiefsttemperaturen von bis zu minus 24 Grad belasten derzeit Menschen, Tiere und Maschinen

Im eisigen Griff sibirischer Kälte

Haben Sie es gemerkt? Gestern war meteorologischer Frühlingsanfang: Auf dem Härtsfeld, in Dalkingen und am Hammerschmiedsee bei Adelmannsfelden wurden minus 24 Grad gemessen, Mitarbeiter des ADAC schieben Extrastunden und machen schlappe Autobatterien wieder flott und den Landwirten frieren die Melkmaschinen ein. Die Rekordkälte hält die Ostalb fest weiter
  • 171 Leser

Jazz in Gschwend

SCHAUFENSTER
Der Schwäbisch Gmünder Bass-Virtuose Christoph Dangelmaier gastiert in der Jazz-Reihe des Gschwender "Musikwinters" am Samstag, 5. März, um 20 Uhr im Bilderhaus. Mit dabei sind Gee Hye Lee (Piano) und Jochen Weiss (Schlagzeug). Das Trio orientiert sich an der Tradition der großen Piano-Trios von Keith Jarrett oder Bill Evans und klingt dabei doch eigenständig weiter
  • 101 Leser
DRK Waldhausen / Jahreshauptversammlung würdigte Dienst der Aktiven

Jeder leistete 120 Stunden

Eine kleine, aber engagierte Truppe ist die Bereitschaft des Roten Kreuzes in Waldhausen. Dies wurde in den Berichten der Hauptversammlung deutlich. Rund 120 Stunden hat jeder der Aktiven im Dienste der Allgemeinheit geleistet. weiter
  • 114 Leser
JAZZ LIGHTS 2005 / "The Johnny Thompson Singers" sagen ab

Joann Pickens singt

"Aus persönlichen Gründen" haben die "Johnny Thompson Singers" ihre Europatournee abgesagt. Beim traditionellen Gospelkonzert der "Jazz Lights" am Sonntag, 13. März, 19 Uhr, tritt statt dessen Joann Pickens mit drei Begleitsängerinnen und einem Pianisten in der Versöhnungskirche Oberkochen auf. weiter
SANGESFREUNDE NEUNHEIM / Jahreshauptversammlung bringt Wechsel im Vorstand

Josef Baier gibt den Vorsitz ab

Josef Baier eröffnete die 28. Jahresversammlung der Sangesfreunde mit einem Paukenschlag: Nach 15 Jahren im Vorstand, davon acht Jahre als Vorsitzender, macht er den Stuhl für einen Nachfolger frei. Über-raschend auch der Rücktritt von Heike Wiche, 2. Vorsitzende. weiter
  • 108 Leser
LIEDERKRANZ STÖDTLEN / 2004 stand im Zeichen der Kirchenmusik

Josef Mack zweiter Vorsitzender

Die Mitglieder des Liederkranzes Stödtlen blickten in der Jahreshauptversammlung in der "Rose" in Stödtlen auf ein sehr aktives Jahr mit zahlreichen Höhepunkten zurück. weiter
  • 238 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Mit Herz, Hand und Verstand

Kampagne geht weiter

"Mit Herz, Hand und Verstand" heißt die Initiative, die den Ostalbkreis in ganz besonderer Weise fit machen soll für die Herausforderungen der Zukunft. Das Engagement gilt der Altenpflege, soll deren Ansehen steigern und Begeisterte gewinnen. weiter
  • 102 Leser

Karle Käpseles Schwaben-Kabarett

Thomas Rühl alias "Karle Käpsele": Das ist schwäbisches Kabarett nach Maß. Aus seiner Herkunft von der Ostalb macht er ebenso wenig einen Hehl wie er auch seine Mundart nicht verleugnen will. Er zeigt sich in seinen Stücken oft als Spießer und Egoist, vor allem aber als Nörgler und Bruddler. Und in diesen Rollen greift er in satirisch-ironischer Weise weiter
  • 103 Leser

Knabenchor feierte ersten Jahrestag

In einem feierlichen Vespergottesdienst feierte der Knabenchor der Abtei Neresheim jüngst den ersten Jahrestag seiner Gründung. Nach dem gemeinsamen Einzug stimmte der Knabenchor ein "Lasset uns Gott den Schöpfer preisen" an. Mit Kantor Pater Albert und den Mönchen betete der Aufbauchor den Psalm 114 "Ex Aegypto eduxisti nos, Domine" und der Knabenchor weiter
  • 104 Leser
JOSEF RETTENMAIER HOLZMÜHLE / Firmenerweiterung soll 200 weitere Stellen schaffen

Konstruktive Gespräche mit Politikern

Die Firma Rettenmaier in der Holzmühle steigert den Absatz ihrer Produkte und entwickelt neue Einsatzmöglichkeiten. Eine Betriebserweiterung im großen Stil ist geplant. Gestern war der Minister für den ländlichen Raum, Willi Stächele zu Gesprächen vor Ort. weiter
  • 148 Leser

Köder-Ausstellung

Ab Sonntag, 6. März, ist in der "Galerie & Museum Altes Rathaus" in Rosenberg die Ausstellung "Selten oder nie gesehene Entwürfe, Skizzen, Zeichnungen von Sieger Köder" an jedem ersten Sonntag im Monat von 14 bis 18 Uhr geöffnet, sowie nach telefonischer Voranmeldungen unter Tel. (0 79 67) 9000-0. weiter
  • 218 Leser
PRESSEABEND / Freitag, 20 Uhr, im Gasthaus "Muckenthaler"

Leser haben das Wort

Zum Presseabend lädt die Schwäbische Post am morgigen Freitag, 4. März, ab 20 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Gasthaus "Muckenthaler" ein. Sagen Sie uns Ihre Meinung: Womit sind Sie nicht zufrieden? Was gefällt Ihnen an der SchwäPo? Was können wir noch besser machen? Als Gesprächspartner werden unter anderem Chefredakteur Dr. Rainer weiter
  • 118 Leser
NATURFREUNDE WASSERALFINGEN / Mitgliederversammlung

Licht und Schatten

Zufrieden sind die Naturfreunde mit dem Fortschritt der Bauvorhaben am Naturfreundehaus auf dem Braunenberg. Nicht zufrieden stellt sie die Entwicklung ihrer Mitgliederzahl. Sie ist auf 125 gesunken. weiter
Schlittenfahrt / Anton und Klaus Rieger zeigen, wie in Zeiten ohne Maschinen das Wild gehegt wurde

Mit dem Fuhrschlitten in den Wald

Auf dem Pferdeschlitten durch den verschneiten Winterwald zur Wildfütterung. Die kaltblütigen Haflinger ziehen den Fuhrschlitten mit Leichtigkeit, die klirrenden Temperaturen können ihnen nichts anhaben. Heute ein Wintermärchen, früher kalte Realität. weiter
  • 127 Leser
LITERATUR / Der aus Oberriffingen stammende Schriftsteller Sobo Swobodnik und sein neuer Roman "Fallers Held"

Mit Elser den Rechten auf der Spur

"Er ist durch das Sieb der Erinnerungspolitik gefallen", beschreibt Sobo Swobodnik die Geschichte des Hitlerattentäters Georg Elser. Am 9. April jährt sich zum 60. Mal der Todestag des Königsbronner Freiheitskämpfers, dessen Schicksal den Schriftsteller schon viele Jahre begleitet. Diese Woche erscheint der neue Roman des aus Oberriffingen stammenden weiter
JUGEND DEBATTIERT / Schulverbundfinale Ostalb in Bopfingen

Mutig, sprachgewandt und präsent

Beim Schulverbundfinale Ostalb des Wettbewerbs "Jugend debattiert" überzeugten die Teilnehmer die Jury nicht zuletzt durch nahezu professionellen Argumentationsketten. Für den Landeswettbewerb qualifiziert haben sich Marina Mahler und Markus Weiler (Sekundarstufe I) sowie Dennis Bachmann und Christina Weber (Sekundarstufe II), allesamt vom Ostalb-Gymnasium weiter
  • 239 Leser
GUTEN MORGEN

Märchenstunde

An meiner Tankstelle arbeitet seit kurzem eine neue Kassiererin. Sie ist jung, attraktiv, sympathisch, hat blondfarbenes Haar und eine liebliche Stimme. Kurz gesagt: wie eine blonde Fee aus dem Märchenbuch. Jedes Mal, wenn sie Dienst hat, sind zusätzlich zwei ihrer männlichen Kollegen da. "Jemand muss sie anlernen", rechtfertigt einer der beiden schmunzelnd weiter
  • 116 Leser

Namenskunde

Stiftsbund und Geschichts- und Altertumsverein veranstalten am Montag, 7. März, um 20 Uhr im Palais Adelmann einen Vortrag mit Prof. Dr. Konrad Kunze von der Universität Freiburg. Der bekannte Namenforscher und Autor des dtv-Atlas zu den deutschen Vor- und Familiennamen war schon mehrfach in Ellwangen und beeindruckte stets mit seiner lebendigen Art, weiter
FASCHINGSFREUNDE KÖSINGEN / Hauptversammlung

Neues Konzept für den Nachtumzug

Die Faschingsfreunde Kösingen (FFK) sind gut positioniert, haben eine stabile Mitgliederzahl von über 300 und eine "vertretbare" Kassenlage, sagte Präsident Dirk Hoesch bei der Hauptversammlung. weiter
  • 145 Leser

Neues Pflegeheim

Die Evangelische Heimstiftung baut direkt neben ihrem Karl-Christian-Planck-Haus ein neues Pflegeheim. Nach Angaben der Heimstiftung soll das zehn 10 Millionen Euro teure Projekt mehr als einhundert Pflegeplätze bieten. Der Neubau werde notfalls ohne Zuschüsse errichtet, hieß es. Die Stiftung liegt derzeit im Clinch mit dem Alb-Donau-Kreis. Sie wirft weiter
  • 135 Leser
TOILETTEN / Wer auf dem Bahnhof mal "muss", hat ein Problem

Nix Notdurft am Bahnhof

Empfangen werden die Bahnreisenden mit der Schubartbüste. Und mit einem wenig einladenden Klo in oft ekligem Zustand. Und das nicht mal im Bahnhofsbereich, sondern gegenüber in der Johann Pahl-Straße im Gebäude der Sparda-Bank. Die Bahn hat sich offenbar ganz davon verabschiedet, ein WC auf dem Bahnhof anzubieten und lotst Besucher und Pendler ins städtische weiter
  • 161 Leser
WELTGEBETSTAG / Die katholischen und evangelischen Gemeinden der Region feiern gemeinsam in vielen Veranstaltungen

Polen ist Thema des Weltgebetstages

Am Weltgebetstag rückt jedes Jahr ein neues Land und eine andere Kultur ins Zentrum des Interesses. So werden auch die Christen unserer Region, wie Millionen andere Christen weltweit, am Freitag, 4. März, den gleichen Text beten, und unser Nachbarland Polen in vielen Vorträgen näher kennen lernen. weiter

Rohrbrüche und Haftungsfrage

Die Reparatur der Wasserrohrbrüche in der Vorderen und der Hinteren Schmiedgasse wurde in der Nacht zum Mittwoch abgeschlossen. Ob Stadt oder Stadtwerke als Betreiber des Wassernetzes für die Schäden in der Verantwortung stehen könnten, dazu wollte Rathaussprecher Klaus Eilhoff keine Stellungnahme abgeben. Das Wasser war in verschiedene Keller und ins weiter
  • 107 Leser

Saisonauftakt in der Elchhalle

Der schon zur Tradition gewordenen Saisonauftakt des Musikvereins Ellenberg findet am 5. und 6. März in der Elchhalle statt. Am Samstag um 20 Uhr wirken der Kinderchor des Liederkranzes und die beiden Blasorchester der Musikvereine Westhausen und Ellenberg mit. So kommen die Musikfreunde auf jeden Fall auf ihre Kosten. Am Sonntag ist ab 10.30 Uhr Frühschoppen weiter
BEHINDERTENSPORT / BVSG feiert zehnjähriges Bestehen

Sport trotz der Handycaps

Mit einem Familientag feiern die Behindertensportgruppen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene am Samstag, 5. März, in der Rundsporthalle ihr zehnjähriges Bestehen. Ab 11 Uhr stellen die Mitglieder ihre sportlichen Fähigkeiten in einem Geschicklichkeitsparcours unter Beweis. weiter
  • 187 Leser
KLEINKUNSTFRÜHLING / Vier Veranstaltungen

Start am 11. März

Im Rahmen des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings sollen wieder namhafte Künstler Gäste von nah und fern nach Hüttlingen locken. Die Veranstaltungsreihe startet am Freitag, 11. März, mit zwei Stars aus dem SWR-Fernsehen: Hämmerle und Leibsle mit "Hummeln unterm Hut". weiter
  • 168 Leser
GEMEINDERAT / Bürgerfragestunde und Anfragen

Tanzkreis sucht Domizil

"Ich habe Sorgen wegen der Existenz des AWO-Seniorentanzkreises während des Umbaus des Kinderhauses", meldete sich die Ortsvereinsvorsitzende Gerda Böttger in der Bürgerfragestunde der Gemeinderatssitzung zu Wort. weiter
  • 154 Leser
HILFSVEREIN DER VIEHHALTER/ / Auflösung nach 100 Jahren

Verein aufgelöst

Neben dem 100-jährigen Vereinsjubiläum stand die Zukunftsfrage im Mittelpunkt der Versammlung des Hilfsvereins der Viehhalter. weiter
  • 155 Leser
AKTION MARMELADE

Waisenhaus dankt Hermine Bill

Im September 2004 hat Hermine Bill die Leser dieser Zeitung aufgerufen, ihr beim Einkochen von Zwetschgenmarmelade zu helfen, die dann an ein Waisenhaus in Radun, Weissrussland, geschickt wurde. Jetzt traf ein überschwänglicher Dankesbrief ein. weiter
  • 208 Leser
LANDGERICHT / Fünf Jahre und zwei Monate Freiheitsstrafe für einen Autoschieber

Wenn Betrüger betrogen werden

Der ganz "große Fisch" einer Autoschieber-Bande auf dem Balkan war er wohl nicht - der 48-jährige Gastwirt aus Belgrad, der gestern vom Landgericht Ellwangen wegen gewerbsmäßigem Bandenbetrug und Versicherungsmißbrauch zu fünf Jahren und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt wurde. weiter
  • 132 Leser
KARTENSPIEL / Am Samstag in zwei Wochen in Aalen

Wer wird Ostalb-König?

Wer wird wohl König? Antwort auf diese Frage gibt's am Samstag, 19. März, im Turnier um den "Ostalb-Kartenkönig", der alle drei Disziplinen beherrscht: Skat, Schafkopf und Binokel. weiter
  • 251 Leser

Wie's auf 'm Hertsfeld no äwl schwätzet

Brezga-Blase
Also dr Moister hot me net dranemma könna, der hot sei Haad en d'Säg neibrocht. Net bei ma Kunda, noi, beim Kloi'holz macha. No hot me d'Alexandra gfrogt, ob i 's net mit ihr probiera wöllt, ond do han i no glei ja gsagt. Dass se net von Ola isch han i glei gmerkt: Soll ma 's o wieder wie z letschde mol macha? Also, des isch z Hertsfelder ond z Rieser weiter
  • 179 Leser
WIRTSCHAFTSRAT / Kretschmann zu Gast bei der Sektion Ostalb

Wo das Land sparen kann

Auf Einladung der Sektion Ostalb des Wirtschaftsrates Deutschland war der Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Winfried Kretschmann, zum wirtschaftspolitischen Gespräch nach Mutlangen angereist. In den Räumen der Mürdter Metall- und Kunststoffverarbeitung GmbH forderte Kretschmann radikale Reformen. weiter

Zahlungsmoral sinkt

Immer mehr Menschen bezahlen ihre Strom- und Gasrechnungen nicht. Das teilten die Heidenheimer Stadtwerke mit. Demnach hat das Unternehmen allein im letzten Jahr 6600 Kunden angemahnt ihre Rechnung zu bezahlen. In 200 Fällen wurde die Energieversorgung sogar ganz eingestellt. Die Stadtwerke beklagen zur Zeit unbezahlte Rechnungen in Höhe von einer halben weiter
  • 120 Leser

Zeiss-Sanitätsstaffel spendet für Togo

1000 Euro hat die Sanitätsstaffel der Carl Zeiss AG an den Aalener Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) gespendet. Mit dem Geld will die Staffel das Engagement des Kreisverbands in Loko/Togo fördern. "Und wir wollen uns für die Nutzung der Fahrzeuge des Kreisverbandes und die gute Zusammenarbeit bedanken", erklärte Siegmund Mangold, Leiter weiter
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Die städtische Frauenbeauftragte stellt das Programm vor

Zeit für Taten, Zeit für Frauengeschichten

Zum Schluss wird unter Ausschluss aller Männer gefeiert. Bis dahin ist er ganz und gar öffentlich, der Internationale Frauentag 2005 in Aalen. Gestern wurde das Programm in einem Pressegespräch erläutert. weiter
  • 154 Leser
SV LAUCHHEIM / Ergebnisse der Strukturkommission

Zukunftswerkstatt SVL

Seit Sommer 2004 arbeitet eine siebenköpfige Strukturkommission an der Neugestaltung des Lauchheimer Sportvereins, jetzt werden die Ergebnisse präsentiert. Die parallel als Klausurtagung verlaufende Veranstaltung (Anmeldeschluss 5. März), soll Wünsche und Ideen der Teilnehmer mit berücksichtigen. weiter
  • 165 Leser

Regionalsport (11)

SENIOREN

"Alte Hasen" sind aktiv

Altern muss nicht ohne Sport ablaufen. Das beherzigen die Seniorensportler der DJK Aalen schon seit 40 Jahren auf vielfältige Art und Weise. Übungsleiter Karl Borst (68) , war kein guter Fußballer, seine Leidenschaft als aktiver Sportler galt dem Gerätturnen, wo er Kreismeister bei den Schülern war. "Ich tausche mich mit Kollegen aus anderen Vereinen weiter
TISCHTENNIS / Damen-Verbandsklasse

Achtbar geschlagen

Mit 2:8 verloren die Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen in der Verbandsklasse gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Herrlingen II. weiter
SKI ALPIN / Bezirksmeisterschaften im Bregenzer Wald

Doppelter Erfolg

Bei den Ski-Alpin-Bezirksmeisterschaften am Schetteregg im Bregenzer Wald konnten sich vor allem Sabrina (Doppelsiegerin) und Marc Rossow (zwei Mal Zweiter), beide TSV Oberkochen, und Anna Gillitzer (TSG Abtsgmünd, Zweite und Dritte) hervortun. weiter

Erfolgreiche Kauffrauen

Einen hervorragenden dritten Platz belegten die Mädchen der Kaufmännischen Schule Aalen beim Oberschulamtsfinale "Jugend trainiert für Olympia" in der Disziplin Handball in Bietigheim-Bissingen. Oben von links: Stefanie Hügler, Melanie Enenkel, Anja Harsch. Mitte von links: Sandra Knobloch, Maria Grimm, Katja Egetenmeyer, Veronika Rieger. Unten von weiter
  • 262 Leser
FUSSBALL / D- / E-Junioren - Hallenturnier der Viktoria Wasseralfingen

Gastgeber gab gutes Bild ab

Guten Hallenfußball zeigten die D- und E-Junioren beim Turnier der Viktoria Wasseralfingen, die Platz eins und zwei in der Talsporthalle verbuchen konnte. weiter
  • 117 Leser
SKI ALPIN

In Österreich

Der 29. RUD- und SVU-Pokal in Riefensberg am Hochlitten (Vorarlberg) wird vom Schneelaufverein Unterkochen unter der Schirmherrschaft der RUD-Kettenfabrik am 6. März organisiert. Im Slalom und Riesentorlauf können Schüler, Jugendliche und Aktive ihre Kräfte messen. Mit dieser Veranstaltung soll der alpine Rennsport und insbesondere der Nachwuchs gefördert weiter
  • 115 Leser
REGELQUIZ / Karten fürs nächste VfB-Spiel

Kein Strafstoß

Für den VfB Stuttgart geht's am Samstag um 15.30 Uhr im Spiel gegen Arminia Bielefeld darum, wichtige Punkte auf dem Weg ins internationale Geschäft zu holen. Leserin Elisabeth Helling wird live dabei sein. weiter
SENIORENSPORT / Bei der DJK Aalen sind die Senioren immer wieder Triebfeder - Wichtigkeit des Themas schon früh erkannt

Kontra Gebrechen: der "Zweite Weg"

"Sei zufrieden mit deiner Leistung" - nach diesem Leitsatz üben die Seniorensportler der DJK Aalen Woche für Woche. Und das seit nunmehr 40 Jahren. "Der Zweite Weg" nennt sich die Abteilung, die sich mit den Seniorenfußballern des Vereins freitags die Hallenzeit in der Aalener Galgenberghalle teilt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga

SFD gegen HSB

Das für Sonntag vorgesehene Verbandsligaspiel der Sportfreunde Dorfmerkingen beim SV Böblingen wurde abgesagt. Der Platz in Böblingen ist schneebedeckt und zum Teil vereist. Die erneute Zwangspause wollen die Sportfreunde zu einem weiteren Testspiel am Wochenende nutzen: am Samstag um 14 Uhr gegen den Heidenheimer SB (auf dem Dorfmerkinger Kunstrasen). weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - 22. Spieltag abgesagt

Warten auf das erste Spiel

Die Fußballer des VfR Aalen haben frei am Wochenende: In der Fußball-Regionalliga ist der 22. Spieltag komplett abgesagt worden. weiter
  • 127 Leser

Überregional (120)

ISLAMISMUS / Bayern schöpft gegen Extremisten gesetzliche Abschiebemöglichkeiten konsequent aus

'Birgit' sorgt für die nötige Dynamik

Seit November 2004 hat der Freistaat bereits acht mutmaßliche Islamisten abgeschoben, weitere zehn sollen folgen - mehr als in jedem anderen Bundesland. Innenminister Günther Beckstein kündigt indes weiter eine harte Gangart an: 'Wir gehen mit aller Konsequenz vor.' weiter
  • 321 Leser
Scholl-Film

'Heute bin ich aufgewacht'

Bundespräsident Horst Köhler hat zusammen mit 70 Berliner Schülern den neuen Sophie-Scholl-Film angeschaut. Er war beeindruckt und voll des Lobes. weiter
  • 273 Leser
PENSIONEN / Kürzungen bei Rentnern werden übertragen

Abstriche auch bei Beamten

Die rund 3,2 Millionen Beamten, Soldaten und Pensionäre des öffentlichen Dienstes müssen wie die Versicherten der gesetzlichen Rentenkassen mit einem geringeren Anstieg ihrer Altersbezüge rechnen. Das Innenministerium bestätigte, dass ein entsprechender Gesetzentwurf der Bundesregierung vorliegt. Das maximale Ruhegehalt eines Beamten von derzeit 73,78 weiter
  • 316 Leser

Albers

Christijan Albers ist in der Formel 1 eigentlich kein Unbekannter mehr: Der ehemalige Deutsche Formel-3-Meister war Testfahrer bei Minardi (2001, 2002), doch ein Cockpit bekam er nicht, stattdessen setzte das finanzschwache Team auf Piloten, die viel Geld mitbrachten. Drei Saisons verbrachte Albers deshalb in der DTM, wo der Mercedes-Fahrer 2003 Vizemeister weiter
  • 413 Leser
URTEIL / Eineinhalb Jahre Haft für 47-Jährige

Alkoholfahrt endete tödlich

Eine 47-jährige Autofahrerin muss eineinhalb Jahre ins Gefängnis, weil sie betrunken einen Radfahrer getötet hat. Das Landgericht Heilbronn sah es gestern als erwiesen an, dass die Frau im August 2003 in Neuenstadt (Kreis Heilbronn) mit 3,2 Promille einen 79-Jährigen überfahren hatte. In erster Instanz war sie zu 18 Monaten auf Bewährung verurteilt weiter
  • 300 Leser
Arsenal London

Almunia Pokalheld

Manuel Almunia, Jens Lehmanns Rivale im Tor beim englischen Meister Arsenal London, hat im Kampf um einen Stammplatz Boden gut gemacht. Der Spanier bewahrte sein Team im FA-Cup-Achtelfinale vor dem Aus, als er beim 4:2-Erfolg im Elfmeterschießen beim Zweitligisten Sheffield United zweimal parierte. Nach 120 Minutne hatte es 0:0 gestanden. sid weiter
  • 363 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL DFB-Pokal, Viertelfinale ·SC Freiburg - FC Bayern0:7 (0:5) Freiburg: Reinard - Schumann (33. Cairo), Mohamad, Chisaneischwili, Ibertsberger - Konde, Bajramovic (63. Berner) - Coulibaly - Sanou, Iaschwili (46. Antar), Tanko. FC Bayern: Kahn (46. Rensing) - Sagnol, Lucio, Kovac (46. Jeremies), Schweinsteiger - Demichelis, Frings - Ballack, Deisler weiter
  • 317 Leser
AUTOBAHNKIRCHE / Protest gegen geplante Sperrungen

Auf Umwegen ans Ziel

Die Autobahnkirche Baden-Baden soll vom Umland abgehängt werden. Gegen diesen Plan des Bundesverkehrsministeriums wehrt sich auch der Freiburger Erzbischof. weiter
  • 301 Leser
PROZESS

Aus Rache Haus angezündet?

Ein 29 Jahre alter Mann hat vor dem Landgericht Heilbronn bestritten, aus Rache für eine Kündigung das Haus seines Chefs angezündet zu haben. 'Ich habe mit der Sache nichts zu tun', sagte der Angeklagte gestern. Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Lagerarbeiter schwere Brandstiftung vor. Er soll in einer Septembernacht vergangenen Jahres das weiter
  • 301 Leser

Ausstellung

Subtile Kritik Der 1965 geborene Genfer Fabrice Gygi gehört zu den Hoffnungsträgern der Schweizer Kunstszene. In der Villa Merkel in Esslingen sind derzeit - erstmals in Deutschland - umfassend Arbeiten Gygis zu sehen. Seine Objekte und Installationen bestehen oft aus funktionalen Gegenständen, aus Bühnen, Zelten, Absperrungen und Polizeigerätschaften. weiter
  • 459 Leser
FC BAYERN / Martin Demichelis nutzt in München die Gunst der Stunde

Ballack kommt, er bleibt

Binnen zweieinhalb Wochen vom Bank- zum Stammspieler
Vom Bankdrücker zum Stammspieler in zweieinhalb Wochen. Martin Demichelis hat beim FC Bayern zuletzt hochkarätige Mittelfeldkonkurrenz ausgestochen. weiter
  • 330 Leser
BETRUG

Bankerin muss ins Gefängnis

30 Jahre alt, sehr guter Realschulabschluss und Anlageberaterin mit 1600 Euro netto, das war im Dezember 2003. Gestern wurde die Frau vom Schöffengericht Hechingen wegen gewerbsmäßigen Betrugs in besonders schwerem Fall zu drei Jahren Haft verurteilt. Sie hat gestanden, 58 Kunden als Vermögensberaterin einer kleinen Bank in Schömberg (Zollernalbkreis) weiter
  • 303 Leser
POST / Dietramszell - Peking - Aying

Bayerischer Brief auf Umwegen

Ein von einem oberbayerische Dorf ins andere geschickter Brief hat einen wochenlangen Umweg über China genommen. Zu Weihnachten hatte eine Rentnerin aus Linden in Dietramszell einen Gruß an ein befreundetes Ehepaar ins nicht einmal 20 Kilometer entfernte Aying bei München geschickt. Neben dem Namen schrieb sie aber lediglich 'Ortskern Aying' auf das weiter
  • 382 Leser
BELÄSTIGUNG

Beamter aus Dienst entfernt

Ein Amtsinspektor des Finanzamtes Augsburg Land ist wegen der telefonischen Belästigung von Frauen aus dem Dienst entfernt worden. Das Vertrauensverhältnis zwischen der Behörde und dem Finanzbeamten sei 'unheilbar zerrüttet', begründete das Verwaltungsgericht in München am Mittwoch seine Entscheidung in dem Disziplinarverfahren (Az.: 13 D 04.6239). weiter
  • 301 Leser
BEZIRKE / CSU: Reform noch in diesem Jahr

Beitrag zur Identität

Für eine Reform der Bezirke noch in diesem Jahr hat sich CSU-Fraktionschef Hermann ausgesprochen. Aufgaben könnten auf die Kommunen übertragen werden. weiter
  • 265 Leser
STILL / Mitarbeiter bei Gabelstaplerhersteller in Sorge

Belegschaft fürchtet Verlagerung nach Hamburg

Für den Erhalt der Arbeitsplätze beim Gabelstaplerhersteller Still Wagner haben in Reutlingen 1500 Menschen demonstriert. Es sei zu befürchten, dass die Verlagerung der Hauptproduktionslinie an den Hauptsitz Hamburg zur Schließung des Reutlinger Standorts führen werde, sagte Betriebsratsvorsitzender Harald Mischke. Die Firmenleitung bestritt das. 'Wir weiter
  • 497 Leser
STRAUSS

Bert ist eine Berta

Überraschung im Magdeburger Zoo: Strauß Bert, der vor fast genau einem Jahr als Männchen aus Münster an die Elbe kam, hat sich jetzt als Weibchen entpuppt. 'Nach seinen Begattungsversuchen mit Männchen Erni dachten wir schon, Bert sei schwul', sagte Zoo-Direktor Kai Perret. 'Aufgrund der Färbung seiner Federn steht nun aber fest, dass er eine Straußen-Frau weiter
  • 330 Leser
SCHLOTT

Beteiligung beendet

Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) ist bei dem Freudenstädter Druckkonzern Schlott ausgestiegen. Die restlichen Anteile an der Schlott-Gruppe wurden verkauft und die Beteiligung damit beendet, teilte die DBAG mit. Den institutionellen Investoren seien rund 14 Prozent des Aktienkapitals oder 850 000 Aktien angeboten worden. dpa weiter
  • 455 Leser
EU / Öffentlich-rechtliches TV finanziert Internet-Angebot aus dem Gebührentopf

Brüssel nimmt ARD und ZDF ins Visier

Die EU-Kommission beschäftigt sich mit den Online-Diensten von ARD und ZDF: Sie will die Sender in dieser Woche auffordern, ihre Finanzierung offen zu legen. weiter
  • 257 Leser
LEICHTATHLETIK / Hallen-EM in Madrid

Chance auf Besserung

Die Hallen-EM als doppelte Chance für die deutschen Leichtathleten: Die Medaillen sind in Reichweite, das Olympia-Debakel könnte vorläufig abgehakt werden. weiter
  • 335 Leser
VERKEHR / Katar und Bahrain signalisieren Interesse

Chancen für Transrapid

Die Reise des Bundeskanzlers Gerhard Schröder durch die Golfregion scheint sich zu lohnen: Katar und Bahrain interessieren sich für eine Transrapid-Trasse. weiter
  • 346 Leser
POLIZEI / Erziehung mit lächerlichen Haarschnitten

Clown-Frisuren für Ganoven

Im Kampf gegen das grassierende Bandenwesen in Kambodscha greift die Polizei zu ungewöhnlichen Mitteln: Beamte verpassten drei ertappten Kriminellen alberne Haarschnitte. Sie ließen die Übeltäter fotografieren und die Bilder in der Zeitung veröffentlichen. 'Es gibt kein Gesetz, das sagt, dass wir das nicht tun dürfen', rechtfertigte ein Sprecher der weiter
  • 372 Leser
EISHOCKEY / DEL-Klub Hamburg Freezers reagiert auf Krise

Coach Dave King gefeuert

Die Hamburg Freezers haben sich gestern überraschend von Trainer Dave King getrennt. Zwei Wochen vor Beginn der Playoff-Runde reagierte der Tabellen-Siebte der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) damit auf seine sportliche Talfahrt mit zuletzt drei Niederlagen in Serie. Nachfolger wird der bisherige Co-Trainer Mike Schmidt, der beim Spiel in Hannover am weiter
  • 303 Leser
GESELLSCHAFT / Bundesregierung legt Bericht vor

Das Armutsrisiko steigt

Reiche werden immer reicher - CDU gibt Rot-Grün die Schuld
Wirtschaftsflaute und zunehmende Arbeitslosigkeit erhöhen das Armutsrisiko in Deutschland. Der Anteil der Betroffenen stieg von 1998 bis 2003 von 12,1 auf 13,5 Prozent. Die Reichsten haben hingegen einen immer größeren Anteil am gewachsenen Gesamtvermögen. weiter
  • 381 Leser
FUSSBALL-POKAL / Der FC Bayern gewinnt Viertelfinale in Freiburg mit 7:0

Debakel an der Dreisam

Sportclub mit desolater Vorstellung - Vier Tore durch Pizarro
Der FC Bayern gewann das Pokal-Viertelfinale beim SC Freiburg locker mit 7:0. Claudia Pizarro hat in dem 'Trainingsspiel' an der Dreisam alleine vier Tore erzielt. weiter
  • 292 Leser
DFB-POKAL / Bielefelder Vorbild ist Alemannia Aachen

Debütant darf träumen

Ein Halbfinal-Debütant unter Stammgästen: Im Kampf gegen geballte Cup-Erfahrung träumt Außenseiter Arminia Bielefeld vom großen Wurf im DFB-Pokal. weiter
  • 335 Leser
GESUNDHEIT / Schmerztherapeuten verweigern kassenärztlichen Vereinigungen die Gefolgschaft

Der Auftrag steht nur noch auf dem Papier

Viele Ärzte hadern mit ihren Funktionären und den Krankenkassen. Die Schmerztherapeuten machen ernst: Sie unterschreiben die neue Honorarvereinbarung nicht. weiter
  • 330 Leser
KUNSTMESSE / 143 Galerien aus 12 Ländern sind bei der 'Art Karlsruhe' beteiligt

Der Daumen zeigt nach oben

Die 'Art Karlsruhe', die erste größere Kunstmesse im Südwesten, hat sich schon beim zweiten Anlauf durchgesetzt. Die Ausstellungsfläche ist auf das Doppelte angewachsen, und auch prominente bundesdeutsche Galeristen haben diese neue Kunstplattform jetzt für sich entdeckt. weiter
  • 336 Leser
WETTER / Den Meteorologen zufolge ist keine Milderung in Sicht

Deutsche müssen weiter bibbern

Auch in anderen Teilen Europas regiert der Winter - Erneut Todesopfer zu beklagen
Deutschland ein Winterland: Klirrender Frost, Schnee und Eis werden auch in den kommenden Tagen das Wetter bestimmen. Auch andere Regionen Europas werden von Eiseskälte und erneut heftigen Schneefällen heimgesucht, und es gibt wieder Todesopfer zu beklagen. weiter
  • 421 Leser

DFB-POKAL: Desaster für Freiburg

In der DFB-Pokal-Viertelfinal-Begegnung gegen den FC Bayern München erlebte der SC Freiburg gestern Abend im heimischen Badenova-Stadion ein Desaster. Bayern München fegte die Freiburger mit 7:0 aus den DFB-Pokal. Bereits zur Halbzeit war die Partie entschieden, als die Bayern mit 5:0 führten. eb weiter
  • 371 Leser

Die relative Armut

Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung orientiert sich an der Armutsdefinition der Europäischen Union. Danach gilt ein Haushalt als arm, der weniger als 60 Prozent des mittleren Nettoeinkommens vergleichbarer Haushalte zur Verfügung hat. Mit weniger als 75 Prozent befindet sich der Haushalt in einer prekären Lage, hat also ein erhöhtes weiter
  • 298 Leser

Die teams

FERRARI · Reifen: Bridgestone · Geschätztes Jahres-Budget: 300 Millionen Euro · Angestellte: 700 1 Michael Schumacher (Kerpen) 2 Rubens Barrichello (Brasilien) BAR-HONDA · Reifen: Michelin · Geschätztes Jahres-Budget: 180 Millionen Euro · Angestellte: 290 3 Jenson Button (England) 4 Takuma Sato (Japan) RENAULT · Reifen: Michelin · Geschätztes Jahres-Budget: weiter
  • 343 Leser

Die teams

FERRARI · Reifen: Bridgestone · Geschätztes Jahres-Budget: 300 Millionen Euro · Angestellte: 700 1 Michael Schumacher (Kerpen) 2 Rubens Barrichello (Brasilien) BAR-HONDA · Reifen: Michelin · Geschätztes Jahres-Budget: 180 Millionen Euro · Angestellte: 290 3 Jenson Button (England) 4 Takuma Sato (Japan) RENAULT · Reifen: Michelin · Geschätztes Jahres-Budget: weiter
  • 299 Leser
DROGEN

Drei Dealer gefasst

Drei mutmaßliche Drogendealer sind der Polizei nach mehrmonatigen Ermittlungen in Waghäusel (Kreis Karlsruhe) ins Netz gegangen. Gegen die drei 25, 26 und 27 Jahre alten Tatverdächtigen erging Haftbefehl. Bei der Durchsuchung von fünf Objekten wurden zwei Aufzuchtanlagen für Cannabispflanzen sowie automatische Waffen sichergestellt. lsw weiter
  • 433 Leser
BUNDESTAG

Däubler-Gmelin tritt wieder an

Die ehemalige Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD) will 2006 zum letzten Mal für den Bundestag kandidieren. Sie werde sich vor allem für Menschenrechte und Bildungsfragen einsetzen, sagte die 61-Jährige gestern in Tübingen. Über ihre Nominierung wird am 15. Oktober eine SPD-Mitgliederversammlung entscheiden. Seit 1972 gehört die Politikerin weiter
  • 245 Leser
HOLOCAUST

Eichmann-Jäger tot

Der Mossad-Agent, der Adolf Eichmann zur Strecke brachte, ist in New York gestorben. Peter Malkin wurde 77 Jahre alt. Der Agent hatte Eichmann 1960 in Buenos Aires auf der Straße überwältigt. Der SS-Obersturmbannführer, der für die systematische Ermordung der Juden verantwortlich war, wurde kurz darauf nach Israel entführt und 1962 hingerichtet. AP weiter
  • 319 Leser

Ein Rüssel voll ...

...Schnee. Dass der meteorologische Frühlingsanfang nicht mit den aktuellen Temperaturen vereinbar ist, scheint diese indische Elefantendame im Augsburger Zoo keineswegs zu stören. In ihrer angestammten Heimat sind winterliche Verhältnisse eher die Ausnahme, dennoch fühlte sich der Dickhäuter in der weißen Umgebung gestern sichtlich wohl - und nahm weiter
  • 375 Leser
MASCHINENBAU

Einbruch im Inland

Ein enttäuschendes Inlandsgeschäft hat dem deutschen Maschinenbau einen gedämpften Start ins neue Jahr beschert. Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) in Frankfurt am Main mitteilte, lag der Auftragseingang im Januar 2005 preisbereinigt 2 Prozent unter dem Vorjahresergebnis. Dabei büßte das Inlandsgeschäft 19 Prozent ein, während weiter
  • 447 Leser
EURO

Erneut nachgegeben

Der Euro-Referenzkurs ist gestern erneut gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3101 (Vortag: 1,3216) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7633 (0,7567) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6859 (0,6879) britische Pfund, 137,43 (137,90) japanische Yen und 1,5413 (1,5357) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 442 Leser
MEDIEN

Erstes Fernsehmuseum

Deutschland bekommt sein erstes Fernsehmuseum. Im Berliner Filmhaus im Sony Center am Potsdamer Platz werden dafür zwei Etagen ausgebaut. Die Kosten in Höhe von vier Millionen Euro werden durch europäische Fördermittel und Lottogelder finanziert. Das Museum soll sich vor allem der Programmgeschichte des deutschen Fernsehens widmen. dpa weiter
  • 349 Leser
IRAN

EU und USA erhöhen Druck

Die EU und die USA haben dem Iran mangelnde Zusammenarbeit bei der Überwachung seines Atomprogramms vorgeworfen. Die USA prangerten vor dem Gouverneursrat der Internationalen Atomenergie-Organisation IAEO gestern 'Manipulationen' und 'Täuschungen' sowie Verstöße gegen die mit der EU vereinbarte Aussetzung des iranischen Programms zur Urananreicherung weiter
  • 285 Leser
SPORT

Event-Center wird gebaut

Das Erlebniszentrum neben dem Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion kann nun endgültig gebaut werden. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats stimmte gestern dem Bau des 50 Millionen Euro teuren Projekts zu. Das mehr als 200 Meter lange Multi-Event-Center soll rechtzeitig zur Fußball- Weltmeisterschaft 2006 fertig sein. Der Stuttgarter Bauunternehmer weiter
  • 286 Leser
STUDIENGEBÜHREN

FDP: Unis sollen Höhe festlegen

Die Hochschulen sollen nach Ansicht der FDP über die Höhe der vorgesehenen Studiengebühren selbst entscheiden. Ulrich Noll, der Chef der Landtagsfraktion, sprach sich in Stuttgart gegen einen staatlich festgesetzten Einheitsbetrag aus. Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hatte bisher von einer Gebühr in Höhe von etwa 500 Euro pro Semester weiter
  • 343 Leser
FORMEL 1 / Mit dem Großen Preis von Australien beginnt eine 19 Rennen umfassende Saison

Ferrari - für die Jäger ein rotes Tuch

Michael Schumacher stapelt tief - Heidfeld bei BMW-Williams vor großer Chance
Michael Schumacher, wer sonst! Derart monoton lautete die Antwort in den Vorjahren zu Saisonbeginn, wenn es darum ging, wer denn Formel-1-Weltmeister werden würde. Und jetzt? Schumi ist zwar bei Umfragen wieder spitze. Aber ein Solo wirds nicht werden. weiter
  • 328 Leser
FORMEL 1 / Mit dem Großen Preis von Australien beginnt eine 19 Rennen umfassende Saison

Ferrari - für die Jäger ein rotes Tuch

Michael Schumacher stapelt tief - Heidfeld bei BMW-Williams vor großer Chance
Michael Schumacher, wer sonst! Derart monoton lautete die Antwort in den Vorjahren zu Saisonbeginn, wenn es darum ging, wer denn Formel-1-Weltmeister werden würde. Und jetzt? Schumi ist zwar bei Umfragen wieder spitze. Aber ein Solo wirds nicht werden. weiter
  • 339 Leser

Friesacher

Patrick Friesachers Motto: 'Durchfahren und Erfahrung sammeln. Und mit dem Team am Ende des Jahres vor Jordan sein!' Bereits im Alter von sechs Jahren trat der Österreicher im Motorsport gegen die Konkurrenz an, zunächst allerdings auf zwei Rädern im Motocross. Ab 1990 startete der Kärntner im Kartsport. 1997 wäre seine Karriere beinahe zu Ende gewesen, weiter
  • 279 Leser
VERBRECHEN / 66 Angeklagte in Angers

Für Zigaretten Kinder verkauft

Mädchen brachte Lawine ins Rollen
Kinder wurden für eine Stange Zigaretten zum sexuellen Missbrauch verkauft. Von heute an stehen im französischen Angers 66 Angeklagte vor dem Richter. weiter
  • 300 Leser
NEU IM KINO / 'The Grudge - Der Fluch

Gammelige Geister

US-Remake einer japanischen Gruselmär
Nach 'The Ring' ist mit 'Ju On' wieder ein japanischer Horrorstoff hollywoodisiert worden. Immerhin durfte der Original-Regisseur bei 'The Grudge' mitmischen. weiter
  • 348 Leser
biathlon-wm

Glagow muss passen

Biathletin Martina Glagow muss wegen einer Bronchitis auf ihren Start bei der am Samstag beginnenden WM in Hochfilzen/Österreich verzichten. Aller Voraussicht nach wird die Weltcup-Gesamtsiegerin von 2003 damit auch beim letzten Weltcup in Khanty Mansiysk/Russland fehlen. Als Ersatzfrau rückt nun Doppel-Olympiasiegerin Andrea Henkel nach. sid weiter
  • 385 Leser
JUSTIZ / Länder wollen Fachgerichte zusammenlegen

Goll: Bund blockiert

Justizminister Ulrich Goll erwartet vom Bund Reformbereitschaft. Die Länder sollen, wie vom Bundesrat gefordert, die Fachgerichtsbarkeit zusammenlegen können. weiter
  • 240 Leser
POLIZEI

Grenzen nicht mehr im Weg

Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg wollen über die Ländergrenzen hinweg die Kriminalität besser bekämpfen und nach Straftätern fahnden. Eine entsprechende Vereinbarung wurde von den Innenministern der vier Länder jetzt unterschrieben. Im Mittelpunkt der Polizeizusammenarbeit stehe die Bekämpfung der organisierten Kriminalität, politisch weiter
  • 309 Leser
POLIZEIEINSATZ

Gruseliger Fund

Einen nur scheinbar grausigen Fund haben Kinder in Mettmann gemacht. Sie entdeckten in einem Gartengrundstück einen 'menschlichen Schädel'. Die alarmierte Polizei durchsuchte das Grundstück - und wurde fündig: Es handelte sich um eine Plastikspardose in Form eines menschlichen Schädels, die der Eigentümer dort offenbar weggeworfen hatte. AP weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL / Kompletter Regionalliga-Spieltag abgesagt

Hartnäckiger Winter: Nichts geht

Der Winter hat den Fußball weiter fest im Griff. Erstmals in der Geschichte der Regionalliga Süd wurde ein kompletter Spieltag abgesagt. Die für dieses Wochenende vorgesehenen Begegnungen werden am 27. April nachgeholt. Auch darunter geht kaum etwas. In der Oberliga waren bis gestern die Begegnungen Bonlanden - Hoffenheim II, SSV Ulm 1846 - TSV Crailsheim, weiter
  • 309 Leser
KOMMUNEN / Webers Plan soll 30 Millionen Euro sparen

Hoffnung für Klinik?

Der Hechinger Bürgermeister Jürgen Weber hat jetzt einen Vorschlag eingebracht, um den Krankenhaus-Konflikt im Zollernalbkreis zu entschärfen. weiter
  • 298 Leser
Hugo Boss

Höhere Dividende

Aufsichtsrat und Vorstand des Modekonzerns Hugo Boss (Metzingen) schlagen der Hauptversammlung vor, die Dividende je Stammaktie um 6 Cent auf 0,84 EUR und 0,85 EUR je Vorzugsaktie. 'Mit dieser vergleichsweisen hohen Dividendenausschüttung partizipieren unsere Aktionäre an der erfolgreichen Entwicklung und dem profitablen Wachstum von Hugo Boss', sagte weiter
  • 434 Leser
Hugo Boss

Höhere Dividende

Aufsichtsrat und Vorstand des Modekonzerns Hugo Boss (Metzingen) schlagen der Hauptversammlung vor, die Dividende je Stammaktie um 6 Cent auf 0,84 EUR und 0,85 EUR je Vorzugsaktie. 'Mit dieser vergleichsweisen hohen Dividendenausschüttung partizipieren unsere Aktionäre an der erfolgreichen Entwicklung und dem profitablen Wachstum von Hugo Boss', sagte weiter
  • 494 Leser

Im prallen Sonnenschein. ...

...Fast das ganze Dach dieses Bauernhofs bei St. Peter im Südschwarzwald ist schneebedeckt, der wichtigste Teil aber liegt frei: Die große Solaranlage liefert in der prallen Wintersonne reichlich Energie für den landwirtschaftlichen Betrieb. weiter
  • 380 Leser

Karthikeyan

Der in Chennai geborene Narain Karthikeyan ist der erste Inder in der Formel 1. Der durchaus talentierte Fahrer bekam den Motorsport bereits in die Wiege gelegt. Sein Vater, G.R. Karthikeyan, war lange Jahre im indischen Rallye-Sport eine treibende Kraft. 1997 zog Karthikeyan endgültig nach Europa um, um in britischen Nachwuchsformeln auf sich aufmerksam weiter
  • 298 Leser
HANDBALL / Göppingen trotzt Kiel ein 33:33 ab

Keeper Galia rettet Frisch Auf einen Punkt

Für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat sich die Reise nach Kiel gelohnt. Das Team von Coach Petkovic freute sich über ein 33:33 und einen Punkt. weiter
  • 297 Leser

Kein Interesse mehr

Nach zwei Jahren haben der Volkswagen-Konzern und der italienischen Sportwagenbauer, die Fiat-Tochter Maserati, ihre Zusammenarbeit beendet. Dabei waren Maserati am Vierrad-Antrieb und VW am sportlichen Heckantriebskonzept von Maserati interessiert. Beides ist aber nicht mehr aktuell. AP weiter
  • 562 Leser
BAYER

KOMMENTAR: Gesundgeschrumpft

ALEXANDER BÖGELEIN Nach äußerst schwierigen Monaten befindet sich der Patient Bayer auf dem Weg der Genesung. In atemberaubender Geschwindigkeit hat Konzernchef Werner Wenning das Unternehmen umgebaut, nachdem die Todesfälle um das Cholesterin-senkende Medikament Lipobay den Chemie- und Pharmariesen an den Rand des Abgrunds gebracht hatten. Wenning weiter
  • 456 Leser
KRANKENKASSEN

KOMMENTAR: Kein Selbstzweck

MARTIN HOFMANN Ach, ließen Politiker doch einmal ihre vollmundigen Erklärungen weg. Da freut sich Ulla Schmidt nicht nur über den Erfolg ihrer Gesundheitsreform. Sie mahnt die Kassen auch noch, die von ihren Versicherten erbrachten Vorleistungen zurückzugeben. Dabei kann auch sie an zwei Fingern abzählen, dass eine Beitragssenkung von 0,1 Prozentpunkten weiter
  • 302 Leser
TRANSRAPID

KOMMENTAR: Zweifel sind angebracht

JÖRG BISCHOFF Noch haben die Vereinigten Arabischen Emirate die geplante Machbarkeitsstudie nicht unterschrieben. Gleichwohl ist es erfreulich, dass Bundeskanzler Gerhard Schröder sich in den arabischen Staaten nicht nur über Rüstungsgüter unterhielt, sondern auch über eine Technologie, bei der Deutschland führend in der Welt ist: den Transrapid. Vorgelegt weiter
  • 288 Leser
BANKEN / Deutsche Institute verkaufen faule Darlehen in Milliardenhöhe

Kredite in Not

Schar der Schuldner reicht vom Häuslebauer bis zum Altenheim
Das Eintreiben von Schulden kann sich über Jahre hinziehen - wenn überhaupt noch etwas zu holen ist. Immer häufiger verkaufen deshalb deutsche Banken ihre so genannten faulen Kredite in Milliardenhöhe an spezialisierte Fonds oder an andere Institute weiter. weiter
  • 504 Leser
MAHLE / 3500 Mitarbeiter protestieren

Kritik an Sparkurs

Rund 3500 Beschäftigte des Autozulieferes Mahle haben gestern in Stuttgart protestiert. Sie lehnen geplante Sparmaßnahmen weiter
  • 426 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Messerstecher in Psychiatrie Nach einer lebensgefährlichen Messerattacke auf seine Freundin soll ein 30 Jahre alter Mann aus Ilvesheim (Rhein-Neckar-Kreis) in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werden. Wegen seines Gesundheitszustands sei der Mann bei dem Mordversuch schuldunfähig gewesen, erklärte die Heidelberger Staatsanwaltschaft. Der 30-Jährige weiter
  • 286 Leser

Kurz und bündig

40-Jähriger tötet Cousine Ein 40-Jähriger aus Harburg im Landkreis Donau-Ries hat seine gleichaltrige Cousine getötet. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch gestand der Verdächtige die Tat, zu den Umständen machte er keine Angaben. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl wegen Mordes. Die Frau hatte ein Einfamilienhaus mit ihren beiden Söhnen bewohnt. weiter
  • 296 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Durchsuchung bei Walther Wegen des Verdachts des illegalen Waffenexportes wurden die Geschäftsräume des Waffenherstellers Walther in Ulm und Arnsberg durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft Ulm mitteilte, wurden auch die Wohnungen zweier Mitarbeiter sowie mutmaßlicher Zwischenhändlern durchsucht. Braun bleibt DIHK-Präsident Georg Ludwig Braun wurde für weiter
  • 470 Leser
WINTERSPORT / Bergwacht rät zum Helm

Lebensrettende Mobiltelefone

2000 Einsätze in dieser Saison
Die Zahl der Kopfverletzungen beim Wintersport steigt. Die Bergwacht empfiehlt deshalb, beim Ski- und Snowboardfahren nur mit Helm auf die Piste zu gehen. weiter
  • 303 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT

LEITARTIKEL: Wohlfeile Rezepte

DIETER KELLER Kaum ist die neue Arbeitslosenzahl bekannt, werden schon wohlfeile Gegenrezepte angeboten. 5,2 Millionen ohne Stelle sind ein so großer politischer und gesellschaftlicher Skandal, dass dringend etwas passieren muss. Im Prinzip ja - nur fehlen die schlüssigen Konzepte. Politiker meinen immer, sie müssten schnell aktiv werden, und sie erwecken weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Der britische Thronfolger und Camilla-Verlobte Prinz Charles (56) hat seine Dschungelprüfung nicht bestanden. Ähnlich wie in der Show 'Ich bin ein Star - holt mich hier raus!' wurde ihm auf einer Australienreise eine dicke weiße Made zum Verzehr gereicht. Ein Einheimischer gab ihm den Rat, zuerst den Kopf abzubeißen, weil sich das Tier weiter
  • 275 Leser
FÖRDERPROGRAMM / Familien mit Kindern und niedrigem Einkommen profitieren

Mehr Häuslebauer können mit Zuschüssen rechnen

Bund und Land stellen in diesem Jahr mehr Geld für Häuslebauer bereit. Der Etat des Wohnraumförderungsprogramms soll um 12,5 Millionen auf 51 Millionen Euro steigen. Das wurde bei einer Anhörung des Innenausschusses im Landtag bekannt. Gefördert werden vor allem einkommensschwache Familien mit drei oder mehr Kindern. Neu ist, dass es die Förderung beim weiter
  • 280 Leser
VATERSCHAFTSTEST

Mehrheit gegen das BGH-Urteil

Fast zwei Drittel der Bundesdeutschen halten das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) gegen die rechtswirksame Anerkennung heimlicher Vaterschaftstests laut Umfrage für falsch. 65 Prozent der Befragten finden, dass die Entscheidung aus Karlsruhe die Männer zu stark benachteilige, ergab eine Meinungserhebung des Instituts für Demoskopie in Allensbach weiter
  • 278 Leser
ALLEINERZIEHENDE

Ministerin beklagt Anstieg

Einen 'rasanten Anstieg' der Zahl Alleinerziehender hat Sozialministerin Christa Stewens (CSU) am Mittwoch in Augsburg beklagt. Die Gesellschaft müsse sich diesem Problem stärker widmen. Stewens sagte, dass nicht so sehr die Kinder, sondern die Trennung der Eltern ein Armutsrisiko darstellten. Kinder sollten von den Eltern nicht als Last, sondern als weiter
  • 307 Leser

Monteiro

Motorsport-Fans kennen Tiago Monteiro, den 28-Jährigen aus Oporto (Portugal), aus seinen Einsätzen in der ChampCar-Serie. Im berühmten Team von Emerson Fittipaldi gab Monteiro 2003 keine schlechte Figur ab, eroberte gar eine Pole Position. Insgesamt standen fünf Top-10-Platzierungen zur Buche. In die Formel 1 drängte er schon länger: 2002 schnupperte weiter
  • 334 Leser
FORSCHUNG / Studie sieht die Dynamik in Baden-Württemberg schwinden

Musterländle in Gefahr

Andere Länder wachsen in Schlüsselbranchen dynamischer
Der Südwesten ist der Innovationsstandort Nummer eins in Deutschland - noch. Nach einer Untersuchung hat aber die Dynamik in den vergangenen Jahren nachgelassen. Außerdem scheint Baden-Württemberg den Strukturwandel zu verschlafen. Es fehlt an Investitionen in die Forschung. weiter
  • 432 Leser
BAYER

Nach Debakel wieder Gewinn

Nach Milliardenverlusten durch das Lipobay-Debakel und der größten Umstrukturierung der Firmengeschichte ist der Bayer-Konzern wieder in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Im Geschäftsjahr 2004 steigerte der Leverkusener Pharma- und Pflanzenschutzkonzern seinen Umsatz um 4,2 Prozent auf knapp 30 Mrd. EUR und erzielte dabei wieder einen Nettogewinn weiter
  • 403 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Klage gegen Rumsfeld Wegen der Misshandlungen von Gefangenen im Irak und in Afghanistan haben zwei US-Menschenrechtsgruppen Klage gegen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld eingereicht. Dieser habe die Anweisungen für ein hartes Vorgehen gegen Häftlinge unterschrieben, sagte Anthony Romero, Direktor der Amerikanischen Union für Bürgerrechte in Washington. weiter
  • 296 Leser
EISSCHNELLLAUF

Pechstein greift an

Die Kontroverse zwischen Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und dem von ihr abgelehnten Verbands-Cheftrainer Helmut Kraus droht zu eskalieren. Die Berlinerin will nach den Olympischen Spielen 2006 ein eigenes Team gründen. 'Wenn es künftig nicht anders läuft, möchte ich diese Variante versuchen', sagte die 33-Jährige angriffslustig. sid weiter
  • 375 Leser
AKTIENMÄRKTE

Positive Stimmung

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Händler bezeichneten die Stimmung insgesamt als positiv, weil der Ölpreis leicht rückläufig und der Dollar wieder etwas fester sei. MAN setzten ihren Aufwärtstrend fort. Auch Tui wurden höher gehandelt. Deutsche Börse legten zu in der Hoffnung, dass die Übernahme der Londoner Börse platzt. weiter
  • 573 Leser
KASSENÄRZTE / Umstrittene Vorstandsgehälter

Proteste nicht nur an der Basis

Vertreterversammlung billigt Verträge
Trotz Protesten ändern die Südwest-Kassenärzte nichts an der Bezahlung ihrer Vorstandsmitglieder. Das Gehalt sei angemessen, hieß es auf der Vertreterversammlung. weiter
  • 354 Leser
REGLEMENT

Radikaler Reformkurs

Mit neuen Regeln setzt der Automobil-Weltverband FIA den Sparkurs in der Formel 1 fort. Für den Motorsport-Fan bedeutet dies vor allem: weg von Gewohnheiten. weiter
  • 320 Leser
REGLEMENT

Radikaler Reformkurs

Mit neuen Regeln setzt der Automobil-Weltverband FIA den Sparkurs in der Formel 1 fort. Für den Motorsport-Fan bedeutet dies vor allem: weg von Gewohnheiten. weiter
  • 307 Leser

RANDNOTIZ: Menschen-Mist

EBERHARD GROSSE Wo er Recht hat, hat er Recht. Thomas Schröder, der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Tierschutzbundes, hält mit seiner Meinung über die neue 'Big- Brother'-Variante nicht hinter dem Berg. 'Überlasst die zweibeinigen Dorftrottel ihrem selbst gewählten Schicksal und befreit die Tiere aus ihrer medialen Haft.' Das sagt er, weil auf RTL weiter
  • 271 Leser
ABSCHIEBUNG

Rechtsextremist Zündel in Haft

Der deutsche Rechtsextremist Ernst Zündel ist nach seiner Abschiebung aus Kanada ins Mannheimer Gefängnis eingeliefert worden. Gestern Nachmittag setzte der zuständige Haftrichter den Haftbefehl gegen Zündel aus dem Jahr 2003 in Vollzug. Der 65-jährige Holocaust-Leugner war am Dienstagabend auf dem Flughafen in Frankfurt/Main eingetroffen und danach weiter
  • 309 Leser
TENNIS / Kiefer und Haas bestreiten Auftakteinzel im Daviscup - Schüttler im Doppel

Rentner Ferreira will Südafrika helfen

Tommy Haas und Nicolas Kiefer sollen beim Daviscup in Südafrika bereits in den Einzeln am kommenden Freitag gegen Rik de Voest und Wesley Moodie die Weichen auf Sieg stellen. Zunächst spielt Kiefer ab 14 Uhr MEZ in der Ellis Park Arena von Johannesburg gegen Moodie, anschließend tritt Haas gegen de Voest an. Der leicht frustriert wirkende Rainer Schüttler weiter
  • 307 Leser
ATTENTAT

Richter erschossen

Ein Untersuchungsrichter am Sondertribunal für Verbrechen des früheren Saddam-Regimes ist in Bagdad ermordet worden. Unbekannte erschossen den erst vor kurzem mit dem Fall betrauten Kurden Barwis Mohammed Al-Nirani und dessen Sohn vor ihrem Haus. Bei weiteren Anschlägen, vor allem auf irakische Sicherheitskräfte, starben 16 Menschen. dpa weiter
  • 382 Leser

Riesenbilder haben peruanische ...

...Archäologen rund 300 Kilometer südlich der Hauptstadt Lima entdeckt. Sie sind wesentlich älter als die weltberühmten Erdbilder von Nazca - es handelt sich um 50 Darstellungen aus der Zeit um etwa 100 vor Christus, und sie sind über einen Radius von 150 Kilometern verteilt. Dargestellt sind die königliche Familie der Paracas (vor der Inka-Zeit), Vögel, weiter
  • 316 Leser
UMFRAGE

Rot-Grün verliert

Die Berliner Regierungskoalition verliert in der Wählergunst. Die wöchentliche Forsa-Umfrage ergab, dass 30 Prozent (minus 2) der Befragten die SPD und acht Prozent (minus 1) die Grünen wählen würden. Im Gegenzug kletterte die Union um zwei auf 42 Prozent. Die FDP blieb bei sieben Prozent. Befragt wurden 2500 repräsentativ ausgewählte Bürger. dpa weiter
  • 362 Leser
VERKEHR / Die Gründe, warum es immer wieder kracht

Rücklichter verursachen im Nebel gefährlichen Sog-Effekt

Nach einem schweren Serienunfall in Oberösterreich mit zwei Toten hat der Autofahrerclub Arbö in Österreich vor dem gefährlichen 'Sog-Effekt' im Nebel gewarnt: 'Man klammert sich förmlich an die Rücklichter des voranfahrenden Autos, um nicht die Orientierung zu verlieren', beschreibt Pressesprecherin Lydia Ninz den Effekt. 'Man fährt zu dicht auf, der weiter
  • 303 Leser
SYRIEN / Internationaler Druck zeigt Wirkung

Rückzug aus dem Libanon ist möglich

Nach massivem internationalen Druck hat der syrische Präsident Baschar Al-Assad einen Truppenabzug aus Libanon in einigen Monaten in Aussicht gestellt. Der Rückzug werde 'sehr bald geschehen und möglicherweise in den nächsten Monaten', wurde Assad vom US-Magazin 'Time' zitiert. Wie Syriens Präsident Assad dem 'Time'-Magazin sagte, werde über den Abzug weiter
  • 272 Leser
BESCHÄFTIGUNG

Saturn und Bosch an Spitze

Die Elektronikmarktkette Media-Saturn und Bosch haben 2004 die meisten Jobs in Deutschland geschaffen. Die 'Wirtschaftswoche' berichtete unter Berufung auf eine Job-Umfrage bei den 2500 größten Unternehmen in Deutschland, mit 2585 neuen Stellen belege die Tochter des Handelskonzerns Metro erstmals Platz eins. Darauf folge Bosch mit 2000 neuen Jobs und weiter
  • 509 Leser
GESUNDHEIT

Schmerztherapie vor dem Aus

Mehr als 100 der 139 Schmerztherapeuten in Baden-Württemberg verweigern die Unterschrift unter den neuen Honorarvertrag, den kassenärztliche Bundesvereinigung und Krankenkassen vereinbart haben. Er tritt zum 1. April in Kraft. Eine Versorgung der schwerkranken Patienten mit der notwendigen Qualität sei durch die Vereinbarung nicht möglich, erklärt der weiter
  • 296 Leser
FINANZEN / Gemeinde- und Städtetag in Sorge

Schnee bringt Städte in Bredouille

Extrem hohe Ausgaben für den Winterdienst - Straßenschäden erwartet
Mit einem so harten Winter haben die wenigsten Kommunen im Land gerechnet. So müssen sie für die Winterdienste viel mehr Geld aufbringen als geplant. Nur Heilbronn hat Grund zur Freude: Die Stadt ist an den Salzwerken beteiligt - und deren Geschäft brummt. weiter
  • 360 Leser
T-ONLINE / In diesem Jahr sollen Telefongespräche über Internet Kunden anlocken

Schneller Online-Zugang bringt Gewinn

Mit dem ersten Konzerngewinn in der T-Online-Geschichte verabschiedet sich das Internet-Unternehmen auch gleich wieder von seinen Anlegern. Die Aktionäre erhalten eine Dividende von 4 Cent je Aktie, bevor T-Online vom Mutterkonzern Telekom geschluckt wird. 2004 erzielte T-Online vor allem dank steigender Kundenzahlen für das lukrative Breitband DSL weiter
  • 416 Leser
INTERSHOP / Softwareanbieter mit hohem Verlust

Schon wieder ein Kapitalschnitt

Ein unerwartet hoher Verlust von 8,8 Mio. EUR im vergangenen Jahr zwingt den angeschlagenen Jenaer Software-Anbieter Intershop erneut zu einem Kapitalschnitt. Weil die Hälfte des Grundkapitals verbraucht sei, werde für den 26. April eine Aktionärsversammlung einberufen, teilte der Vorstand mit. Beschlossen werden soll die Zusammenlegung von drei zu weiter
  • 433 Leser
EINZELHANDEL

Schwach gestartet

Nach drei Minus-jahren in Folge ist der deutsche Einzelhandel auch in das neue Jahr mit einem Umsatzrückgang gestartet: Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf der Basis vorläufiger Zahlen berichtete, setzte die Branche im Januar nominal 0,2 Prozent und real 0,4 Prozent weniger um als im Januar 2004. Hubertus Pellengahr, Sprecher des Hauptverbandes weiter
  • 446 Leser
KÄLTE / Frierender Hund will fremde Hütte besetzen

Schweinerei in Schweinfurt

Nicht nur der Kuckuck besetzt gemachte Nester: Der Halter eines Hängebauchschweins im Kreis Schweinfurt musste erfahren, dass offenbar auch Hunde fremde Hütten beanspruchen. Scheinbar litt ein herrenloser Husky so stark an den frostigen Temperaturen, dass er sich auf die Suche nach einem warmen Nachtlager machte. Dabei lockte ihn die Hütte eines Hängebauchschweins, weiter
  • 355 Leser
TOTSCHLAG

Siebenjährige verhungert

Nach dem Hungertod eines siebenjährigen Mädchens in einem Hamburger Mietshaus ist gegen die Eltern Haftbefehl ergangen. Es bestehe der Verdacht des gemeinschaftlichen Totschlags durch Unterlassen, teilte eine Gerichtssprecherin mit. Die kleine Jessica, die seit August eigentlich in die Schule hätte gehen müssen, war in der Wohnung ihrer Familie an Erbrochenem weiter
  • 290 Leser
EISHOCKEY / Verletzungssorgen in Ingolstadt

Spielfreie Tage zur richtigen Zeit

Verletzungen plagen den ERC Ingolstadt zwei Wochen vor den Playoffs in der Deutschen Eishockey-Liga. Den Torhütern wird dort eine wichtige Rolle zukommen. weiter
  • 321 Leser

Stichwort: Transrapid

Die Technologie des Transrapid ermöglicht berührungsfreies Gleiten mit hohen Geschwindigkeiten. Das Trag- und Führsystem arbeitet nach dem Prinzip des elektromagnetischen Schwebens. Tragmagnete halten dabei das Fahrzeug von unten auf zehn Millimeter Abstand zur Fahrbahn. Ein Regelsystem stellt sicher, dass der Abstand stets gleich bleibt. Antrieb und weiter
  • 268 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Union unterbreitet Zehn-Punkte-Plan für den Abbau der Arbeitslosigkeit

Streit um offenen Brief an Kanzler

SPD und Grüne lehnen Angebot ab - Schröder begrüßt Bereitschaft zur Kooperation
Die Union hat in einem offenen Brief an Kanzler Schröder Sofortmaßnahmen für den Abbau der Arbeitslosigkeit gefordert. Ihr Appell stieß auf viel Ablehnung. weiter
  • 350 Leser
LANDTAG

Stühle und noch kein Ende

Auf Druck von CSU-Landtagsabgeordneten aus der Oberpfalz wird die bereits entschiedene Frage der künftigen Landtags-Stühle noch einmal zum Diskussionsthema. Weil der Oberpfälzer Stuhl 'Leo' gegen das badische Konkurrenzmodell 'Mr. Charm' unterlegen war, will die CSU-Fraktion noch einmal mit SPD und Grünen über das Thema reden. In zwei Wochen will die weiter
  • 282 Leser

Telegramme

fussball: Der albanische Nationalspieler Ervin Skela wechselt zum Saisonende ablösefrei für zwei Jahre vom Bundesligisten Arminia Bielefeld zum Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern. fussball: Spaniens Nationaltrainer Luis Aragonés ist von seinem Verband wegen rassistischer Äußerungen gegenüber dem Franzosen Thierry Henry (Arsenal London) zu einer Geldstrafe weiter
  • 308 Leser
BOXEN

Tiger ziert sich noch

Alle warten auf den Rücktritt von Dariusz Michalczewski - doch der Tiger sagt: 'Ich sehe bis jetzt noch keinen Grund, warum ich aufhören sollte.' Der 36 Jahre alte Halbschwergewichtler gab nach der Niederlage durch technischen K.o. gegen den französischen Weltmeister Fabrice Tiozzo zu, dass er 'Angst vor der Zeit nach dem Boxen' hat. dpa weiter
  • 358 Leser
ABTREIBUNG / Staatsanwalt erhebt Anklage

Tödliche Narkose

Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen zwei Ärzte, die den Tod einer Patientin nach einem Schwangerschaftsabbruch verschuldet haben sollen. weiter
  • 367 Leser
AUTO / Amerikaner profitieren vom schwachen Dollar - Verschärfung der Rabattschlacht befürchtet

US-Hersteller drängen nach Europa

Da können sich die deutschen Autobauer warm anziehen. Kaum haben sie auf dem Genfer Automobilsalon ihre neuen Modelle vorgestellt, droht schon wieder Ungemach: Die US-Hersteller kommen. Vor allem Billig-Autos sollen den europäischen Markt aufmischen. weiter
  • 520 Leser
NATIONALSOZIALISMUS / In Berlin gibt es viele Mahnmale, aber kein Gesamtkonzept

Widerstand gegen Stiftungsidee

Historiker lehnen Vorschlag von Kulturstaatsministerin Weiss ab
Kulturstaatsministerin Christina Weiss würde gern die NS-Gedenkstätten in Berlin in einer Bundesstiftung zusammenführen. Doch dagegen regt sich Widerstand. weiter
  • 339 Leser

Wie ein Indianer. ...

...An den Kopfschmuck der Indianer erinnert diese Kreation der Designerin Stella Cadente. Ein Model trug das sportliche Outfit während der Herbst/Winter-Modenschauen in Paris. weiter
  • 329 Leser
JUSTIZ

Woher hat Moore den Blues?

Im Streit um die Urheberrechte des Hits 'Still got the blues' wird es eng für Weltstar Gary Moore, der bislang als Komponist des Songs galt. Zwar fiel noch kein Urteil, aber das Landgericht München teilte gestern in einem Beschluss mit, es gebe die begründete Vermutung, dass ein Teil des Liedes in Anlehnung an das Stück 'Nordrach' entstanden sei. Die weiter
  • 333 Leser
GOLF

Wossnam neuer Boss

Der Waliser Golf-Profi Ian Woosnam übernimmt von Bernhard Langer das Kapitänsamt im Team Europa beim 36. Ryder Cup 2006 gegen die USA. Zwei Jahre später wird der Engländer Nick Faldo mit dem Ehrenamt beim Kampf der Kontinente betraut. Langer hatte auf seine erneute Kandidatur verzichtet, weil er sich noch einmal als Spieler qualifizieren möchte. dpa weiter
  • 317 Leser
KRANKENKASSEN

Überschuss bei vier Milliarden

Die Krankenkassen haben im ersten Jahr der Gesundheitsreform einen Überschuss von mehr als vier Milliarden Euro erzielt, halten sich mit Beitragssenkungen aber noch zurück. Auf einen dringenden Appell der Gesundheitsministerin Ulla Schmidt stellte gestern zunächst nur die DAK einen konkreten Schritt in Aussicht. Nach jahrelangen Defiziten verbuchten weiter
  • 305 Leser
SONNTAG / Kirchen fürchten Taktik der Aufweichung

Zank um Autowäsche

Die CSU und die beiden Kirchen streiten um die Autowäsche am Sonntag. Politiker wollen das Verbot lockern, die Christen fürchten um die Ruhe am siebten Tag. weiter
  • 303 Leser
BAU

Zehntausende Jobs gefährdet

Am Bau ist weiterhin kein Ende der Dauerkrise in Sicht. Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) erwartet, dass in diesem Jahr nochmals 30 000 Stellen verloren gehen. Als Gründe nannte Hauptgeschäftsführer Karl Robl in Berlin die schwache Konjunktur sowie Schwarzarbeit und Billig-Konkurrenz aus dem Ausland. Zugleich sagte der ZDB für das Bauhauptgewerbe weiter
  • 475 Leser
SICHERHEIT / BGS: Ein Drittel mehr Straftaten

Zerstörungswut greift um sich

Einen drastischen Anstieg der Straftaten hat das Bundesgrenzschutzamt München im vergangenen Jahr verzeichnet. Es seien mehr als 24 000 Delikte registriert worden, fast 30 Prozent mehr als im Vorjahr, berichtete das Bundesgrenzschutzamt. Hauptgrund seien die vermehrten Anzeigen wegen Sachbeschädigungen wie Graffiti sowie wegen Vandalismus mit insgesamt weiter
  • 287 Leser
MEDIZIN / Vor 100 Jahren wurde der Erreger der 'Franzosenkrankheit' entdeckt

Zu lockerer Sex - wieder mehr Syphilis-Fälle

Vor 100 Jahren entdeckten zwei Berliner Ärzte den Syphilis-Erreger. Die Krankheit ist heute heilbar. Die Erkrankungen sind in Deutschland aber wieder angestiegen. weiter
  • 330 Leser

ZUR PERSON: Sanierer mit Charme

Frankreichs neuer Wirtschafts- und Finanzminister steht im Ruf eines knallharten Sanierers. Zuletzt machte er dem schläfrigen Riesen France Télecom Beine. weiter
  • 298 Leser
R. Stahl

Zweistellig gewachsen

Die R. Stahl-Gruppe, ein Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik, steuert auf Wachstumskurs. Der Umsatz legte 2004 um 10 Prozent auf 253 Mio. EUR zu, das Ergebnis vor Steuern sogar um 130 Prozent auf 9,2 Mio. EUR. Diese vorläufigen Zahlen teilte das börsennotierte Unternehmen mit. Auch für das laufenden Geschäftsjahr werden Zuwächse bei Erlösen weiter
  • 379 Leser

Leserbeiträge (1)

Begründung überzeugt

Zum Leserbrief "Kam Urteil unter Zwang zustande?" vom 1. März: Wer den Fall Holzwarth im Gerichtssaal mit Aufmerksamkeit verfolgt hat und die Zeugen, Kriminalbeamten und Sachverständigen gehört hat, wird sich fragen, wie sich Herr Markus Hegele, der sich keine Sekunde im Gerichtssaal befand, seine Meinung gebildet hat. Natürlich war der Umstand einer weiter
  • 496 Leser