Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. April 2005

anzeigen

Regional (110)

VERKEHR / Wegen Wartungsarbeiten ist der Rombachtunnel von 21 Uhr bis 5 Uhr noch bis Samstag gesperrt

Rombachtunnel nachts noch bis Samstag voll gesperrt

Noch bis Samstag ist der Rombachtunnel in den Nachtstunden voll gesperrt. Das bestätigt der Leiter der Aalener Straßenmeisterei Ernst Sanwald. Von 21 Uhr bis 5 Uhr morgens wartet die Straßenmeisterei den Tunnel routinemäßig und installiert zusätzliche Neuerungen. "Um die Belastung für die Autofahrer so gering wie möglich zu halten, sperren wir ihn nur weiter
  • 132 Leser
Parkplätze und Verkehrssituation beim Berufsschulzentrum sind Thema in der Sitzung des Jugendgemeinderats am Montag, 11. April um 17 Uhr im Rathaus. Alexander Groll vom Ordnungsamt wird berichten. In weiteren Punkten geht es um die Internetpräsentation, um das Ausstellungsprojekt "SehnSucht" und einen Videofilm über ein Suchtprojekt. Kultur Am heutigen weiter
An vier Autos und einem Anhänger auf dem Zapp-Parkplatz wurden zwischen Samstag und Sonntag alle Reifen zerstochen. Schaden: zirka 1500 Euro. Hinweise erbittet das Gmünder Polizeirevier. Schwäbisch Gmünd Am Gebäude der Freikirche im Unipark wurde in der Nacht zum Freitag mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeworfen. Es wurde in die Kirche eingestiegen weiter
Licht am anderen Ende des Tunnels, oder wie hier am Ende eines Torbogens, kann doch was Schönes sein. Das fand auch unser Fotograf Oliver Polenz und hat auf Schloss Kapfenburg diesen herrlichen Blick hinunter auf Lauchheim eingefangen. Seit April finden übrigens wieder immer am ersten Sonntag im Monat ab 14.30 Uhr Führungen durch das Schloss statt. weiter
  • 138 Leser
Am Mittwoch, 6. April, findet in der Volkshochschule Aalen ein Abendkurs über PowerPoint statt. Das Officeprogramm kann für die Präsentation von Projekten, Berichten und Vorträgen verwendet werden. Anmeldung (07361) 95830. Geritzt und Entziffert Die Jubiläumsausstellung "Geritzt und Entziffert" im Limesmuseum in Aalen wird bis zum Sonntag, 24. April, weiter
  • 110 Leser
"Intime Feinde" heißt der französische Film aus dem Jahr 2003 (Regie Patrice Leconte), der am Mittwoch, 6. April, in der Vhs-Filmreihe gezeigt wird. Inhalt: Anna will einen Psychiater aufsuchen, irrt sich jedoch in der Tür und landet stattdessen im Büro eines Steuerberaters. Bevor der sich wehren kann, breitet die Unglückliche bereits ihr Herz und ihr weiter
  • 177 Leser
Am Mittwoch, 6. April, veranstaltet das ökumenische Team von 9 bis 11 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen ein Frauenfrühstück. Rosemarie Schertel führt auf die Spur der "Jakobspilger". English for Business Am Freitag, 8. April, beginnt bei der DAA in Aalen ein Lehrgang Business English, der in drei Modulen durchgeführt wird. Der Unterricht findet weiter
Am Dienstag, 5. April findet von 9 bis 11 Uhr ein Frauenfrühstück im Katholischen Gemeindezentrum in Ebnat statt. Unter dem Thema "Geschwister: mein Platz, dein Platz in der Familie" wird es mit Frau Thierfelder zum Gespräch kommen. Altkleidersammlung Am Freitag, 8. April führt das DRK Ebnat eine Altkleidersammlung durch. Es wird darum gebeten die Altkleidersäcke weiter
  • 153 Leser
Stuttgarts Alt-OB Manfred Rommel liest am Mittwoch, 6. April im Bürgersaal und nicht wie gestern gemeldet am Dienstag. Gemeinderat Am Donnerstag, 7. April trifft sich der Hüttlinger Gemeinderat um 17 Uhr im Rathaus. Um 18 Uhr ist Bürgerfragestunde. Es geht um den Medienentwicklungsplan der Alemannenschule und die Sanierung des Schuldachs, sowie um das weiter
  • 139 Leser
Der Ortsverein Pflaumloch des DRK startet am Samstag, 9. April eine Altkleidersammlung in Goldburghausen und Pflaumloch. Beginn ist um 8.30 Uhr. Vortrag In der Reihe "Kultur am OAG" referiert Dieter Kiem, Vorsitzender des Fördervereins Keltischer Fürstensitz Ipf-Bopfingen und Kirchheim Ries am Dienstag, 12. April um 19.30 Uhr in der Aula des Ostalbgymnasiums weiter
  • 138 Leser
Die Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes in Essingen sammelt am Samstag, 9. April, ab 8 Uhr in Essingen alte Kleider. Altpapiersammlung Der Posaunenchor Lauterburg sammelt am Donnerstag, 7. April in Lauterburg ab 17 Uhr Altpapier. Der Erlös soll dem Verein zugute kommen. Bläserkonzert Der Posaunenchor Lauterburg veranstaltet am Sonntag, 10. April, weiter
Der Rombachtunnel auf der Westumfahrung war gestern Nacht vollgesperrt. Das wird auch noch in den Nächten bis zum Samstag jeweils zwischen 21 und 5 Uhr der Fall sein, weil eine Leiteinrichtung eingebaut wird. Lauchheim In der Nacht zum Samstag war ein unbekannter Graffiti-Sprüher im Bereich Mittelhofer Weg unterwegs und besprühte das Gebäude der BAG, weiter
  • 203 Leser
So langsam merkt man es auch an der Vegetation, dass Frühling ist. Die Weidekätzchen jedenfalls zeugen unübersehbar von der wärmer werdenden Jahreszeit. Allerdings ist es mit Bilderbuchwetter jetzt erst einmal vorbei, so sagen zumindest die Meterologen. weiter
  • 278 Leser

"Fallers Held"

Seine Lesereise mit "Fallers Held" durch Süddeutschland beginnt Sobo Swobodnik am Donnerstag, 7. April, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen. Am Samstag, 9. April, jährt sich der Todestag des Königsbronner Widerstandskämpfers Johann Georg Elser, der 1939 mit seinem Attentat auf Hitler im Münchner Bürgerbräukeller scheiterte, zum 60. weiter
  • 116 Leser

"Federleicht" im Bürgerhaus

Mit seinem klugen und vergnüglichen Mundartprogramm "Federleicht" tritt Dieter Hutmacher am morgigen Mittwoch um 20 Uhr im Bürgerhaus Waldstetten auf. Hutmacher und sein Gitarrenbegleiter Matthias Hautsch nehmen ihre schwäbischen Landsleute auf die intellektuelle Schippe und bieten Mundart und Musik vom Feinsten. Karten gibt's im Vorverkauf im Rathaus weiter
  • 103 Leser
ERSTKOMMUNION / Weißer Sonntag in vielen Gemeinden

"Ich bin froh, seid ihr es auch"

Der Sonntag war für viele junge Katholiken ein ganz großer Festtag: Die erste Feier der Heiligen Kommunion. Gestern trafen sie sich ein zweites Mal zu einer Eucharistiefeier, in kleinerem Rahmen, aber mit vielen Erzählungen von den Geschenken und Familienfeiern. weiter
RECHTSSTREIT / Stadt Aalen zerschlägt Kompromissvorschlag zur Außenbewirtschaftung von Café Dannenmann und Bistro Botticelli

"Wir wollen den Prozess auf jeden Fall durchziehen"

Kaffeehausstreit und (noch) kein Ende in Sicht. Die Außenbewirtschaftung in einer Nische der Stadtkirche jedenfalls soll es nicht geben. Damit hat die Stadt die Hoffnung der Beteiligten - Martin Dannenmann und Claudia Haug-Wetzel - auf einen entsprechenden Kompromiss dieser Tage zerschlagen. Die Stadt will den Prozess vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart weiter
  • 177 Leser

3. Waiblinger "short-story-slam"

Autoren und Autorinnen von Waiblingen bis Reutlingen, von Gmünd bis Ludwigsburg lesen ihre literarisch unterhaltsamen Kurzgeschichten. Und zwar am 7. April um 20 Uhr im Kulturzentrum "Schwanen". Durchs Programm führt Ingo Klopfer von der Zeitschrift "getshorties". Musik liefern "Luxuskörper". Autoren, die lesen möchten, bewerben sich mit Shortstorys weiter

40 Jahre in der Brauerei

Brigitte Brenner aus Heubach durfte ihr 40-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Brigitte Brenner begann am 1. April 1965 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau in der Heubacher Hirschbrauerei. Nach erfolgreicher Prüfung blieb sie ihrem Lehrbetrieb treu und ist seitdem in der Buchhaltung tätig, in der sie viele Innovationen, insbesondere im Bereich EDV-Unterstützung, weiter
  • 348 Leser
SCHULE / Heute geht es um den Aufsatz

520 Abiturienten im Prüfungsstress

Heute beginnen in den Gymnasien des Landes die schriftlichen Abiturprüfungen. Um 7 Uhr öffnen die Schulleiter und Lehrer die versiegelten Umschläge aus dem Oberschulamt Stuttgart. Inhalt: Die Themen für den Deutsch-Aufsatz. weiter
ST.-VITUS-KIRCHE / Orgeldankkonzert mit vielen Musikern und Sängern in Heuchlingen

703 Pfeifen zu Gottes Lob

Aus Freude über die gelungene Renovierung ihrer Orgel in der St.-Vitus-Kirche gab die Kirchengemeinde Heuchlingen ein Dankkonzert. Die zweite Kirchengemeinderatsvorsitzende Irmgard Waidmann freute sich über die vielen Besucher. weiter
AGV 70 / Bei Hauptversammlung neue Ziele definiert

70er planen den AGV-Fasching

Die Mitglieder des AGV 1970 haben beschlossen, künftig die Faschingsveranstaltung für die Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereine auszurichten. weiter
  • 109 Leser
HILFE / Waldstetter Wäschgölten übergeben Spende für Tsunami-Opfer

Absage nützt niemandem

Der Beschluss war damals schnell gefasst: Keine Absage der Fasnacht in Waldstetten, aber ein Zeichen der Solidarität mit den Flutopfern sollte es geben. Jetzt wurde die Spende von den Wäschgölten ans Rote Kreuz übergeben. weiter
KOLPING-SCHÜTZENGILDE / Matthias Kuhn siegt Osterschießen

Alle Nester gefunden

Das Suchen der Osternester, die Bekanntgabe der Ergebnisse des Osterschießens und eine Tombola waren die Höhepunkte der vorösterlichen Zusammenkunft der Kolpingschützen. weiter
SINGSPIEL / "Der kleine Prinz" auf der Bühne in der Lorcher Stadthalle

Auf der Suche nach wahrer Freundschaft

Fans von Antoine de Saint-Exupery können sich freuen. Der Singtreff Lorch zeigt zusammen mit Musiktreff H. Herb, Blue-Kids und Mörikekindergarten "Der kleine Prinz". weiter
STROMAUSFALL IN AALEN

Bagger kappt eine Leitung

Gestern kam es in der Zeit von 11.45 Uhr und 12.30 Uhr in der Aalener City zu einem Stromausfall. Der Grund: ein Baggerfahrer hat ein 20 000-Volt Stromkabel im Hasennest gekappt. weiter
  • 110 Leser
LOKALE AGENDA 21 / Das Projekt "Modellstadt Aalen Barrierefrei" zieht Kreise

Behinderte als Feriengäste

Eine Podiumsdiskussion im März hat den Anstoß gegeben, Aalen für gehandicapte Touristen zu erschließen. Nächster Schritt ist ein Seminar an der Volkshochschule am 20. April, das sich vor allem an Geschäftsleute richtet. weiter
  • 217 Leser
WELEDA / Fonds II bringt 10 Mio. Euro für Investitionen in Pflanzenverarbeitung und Arzneimittel:

Bekenntnis zum Standort Gmünd

Zehn Millionen Euro für die Finanzierung von Zukunftsinvestitionen soll der von der GLS Gemeinschaftsbank Bochum und der Weleda AG aufgelegte GLS Weleda Fonds II bringen. Der Großteil wird für den Neu- und Ausbau der Pflanzenverarbeitung in Wetzgau verwendet. weiter
GEMEINDERAT / Steuerliche Vorteile für Gemeinde

Bezahlen muss jeder

Neu festgesetzt wurden in der gestrigen Sitzung die Gebühren für die umgebaute Gemeindehalle. Gering sind die Änderungen - Gebühren für Vereinszimmer und Bürgersaal, Wegfall der Freiveranstaltungen - unterm Strich bleibt der Gemeinde aber ein großer Steuervorteil. weiter
KINDERBIBELWOCHE / 52 Kinder treffen sich zum Motto "Servus Paulus"

Bibeltage jetzt auch im Herbst

Mit großer Begeisterung haben 52 Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren an der Essinger Kinderbibelwoche teilgenommen. Sie hatte das Motto "Servus Paulus" und wurde ökumenisch von den beiden Kirchengemeinden organisiert. weiter
  • 118 Leser

Blitzblanke Landschaft

Bei der kreisweiten Landschaftsputzete "Ostalb blitzblank" treffen sich die Waldstetter und Wißgoldinger Teilnehmer am kommenden Samstag um 9 Uhr beim Rathaus (Waldstetten) bzw. der Kaiserberghalle in Wißgoldingen. Dort werden dann Gruppen gebildet, und es liegen Müllsäcke und Handschuhe bereit. Außerdem bekommt jede Gruppe eine Karte über den Sammelbereich. weiter

Blumige Sonnenstrahlen trösten über Aprilwetter hinweg

Sollte die Sonne sich in den kommenden Tagen, wie es der Wetterbericht ankündigt, aprilgemäß sparsam blicken lassen, macht das den Grundschülern in Lorch vermutlich fast nichts aus, denn sie haben ihre eigene Sonne. Im vergangenen Jahr haben die Kinder auf der Wiese gegenüber der Schule ein entsprechendes Blumenbild gepflanzt, und das beginnt dieser weiter

Blutspenderehrung und Vereinszuschüsse

Mehrfachblutspender werden geehrt in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates am 6. April im Sitzungszimmer des Rathauses und beginnt um 19 Uhr. Weitere Themen sind der Abschluss einen Gaskonzessionsvertrages mit der EnBW und die bereits seit Jahren durch die Heuchlinger Gemarkung verlaufende Mineralölfernleitung. Diskutiert werden auch die weiter

Bopfinger Markt: Ladendieb flüchtet

Ein Ladendieb ist aus einem Lebensmittelmarkt in Bopfingen geflüchtet. Einer Angestellten fiel am Freitag ein Jugendlicher auf. Darauf angesprochen entfernte er sich zunächst, kam später aber wieder. Bei der anschließenden Überprüfung durch das Personal flüchtete er, es konnte abersein Rucksack samt Beute zurückbehalten werden. Der Jugendliche war laut weiter
  • 152 Leser

CDU diskutiert brisante Themen

Heute, am 5. April, um 19.30 Uhr, trifft sich der Vorstand des CDU-Stadtverbandes in Großdeinbach in der Gaststätte Hirsch, um über kommunalpolitische Postionen der CDU zum Haushalt, zum Landesgymnasium für Hochbegabte einschließlich Sportleistungszentrum, zur Landesgartenschau und zur B29 zu beraten. Auch die immer wieder kehrende Frage der Abschaffung weiter

Chance für Region

Der Ausbau der Bundesstraße 29 ist ein dringender Wunsch von Karl Knödler aus Mögglingen. Er möchte nicht länger so viele Fahrzeuge, so viel Lärm und Abgase, mitten im Ort haben. Die GT unterstützt das B-29-Anliegen der Bürger und wird ein Banner mit allen Fotos aus der Aktion an Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe in Berlin überreichen. weiter
WELEDA AG / Mehr Wachstum im Jahr 2004 als erwartet:

Dank Körperpflege

Die Gesundheitsreform wirkte sich nicht so stark wie befürchtet auf den Umsatz der Weleda AG aus. Im Jahr 2004 gelang sogar eine Erlössteigerung um 8 % auf 96,6 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Steuern wurde um 14 % auf 4 Mio. Euro verbessert. weiter
VERWALTUNG ABTSGMÜND / Amtsantritt von Markus Harsch

Der "Neue" ist da

Bürgermeister Georg Ruf hat Markus Harsch als neues Mitglied der Kommunalverwaltung begrüßt. Ab 1. Juli wird er als neuer Abtsgmünder Ortsbaumeister tätig sein. Dann löst er Albert Seckler ab, der 18 Jahre als Ortsbaumeister in Abtsgmünd tätig war. weiter
  • 141 Leser
ZEITGESPRÄCHE / Dr. Michael Rogowski über ein "zweites Wirtschaftswunder" in Deutschland - heute Ticketverlosung für GT-Leser

Deutschlands Zukunft - Freikarten für Schüler

Dr. Michael Rogowskis Thesen sind provokant: Deutschland braucht weniger Staat und mehr Freiheit, der Aufbau Ost ist zu schaffen, Bildung braucht mehr Wettbewerb, die Globalisierung ist eine Chance. Rogowski, vor kurzem noch BDI-Präsident, stellt seine Thesen am Donnerstag, 7. April, um 19.30 Uhr im Stadtgarten vor. Schüler haben freien Eintritt. weiter

Die "Torheit der Angst" gewinnt

Spannende Beiträge sah die Jury des Bundesfestivals für Fantasie-Experimental- und Stimmungsfilme sowie für Animations- und Trickfilme am Wochenende in Lorch (wir berichteten). Der Sonderpreis der Stadt Lorch ging an Michael Schwarz aus Nürnberg für den Filmbeitrag "Torheit der Angst". Außerdem erhielt er die Goldmedaille und fährt somit zum Bundeswettbewerb weiter
  • 124 Leser
KLINIK AM IPF / Ärzteschaft Bopfingen wendet sich jetzt in einem offenen Brief an die Kassenärztliche Vereinigung:

Die Ambulanz muss kommen

"Wir mussten uns jetzt einfach zu Wort melden", sagt Dr. Horst Köddermann, der stellvertretend für die Ärzteschaft Bopfingen den offenen Brief an die Kassenärztliche Vereinigung verfasst hat. Darin sprechen sich Bopfingens Ärzte "aus sachlichen und aus fachlichen Gründen" für die Einrichtung einer Chirurgischen Ambulanz in der ehemaligen "Klinik am weiter
GUTEN MORGEN

Eine Krankheit

Wissen macht Eindruck: Das nutzen nicht nur Redner im fortgeschrittenen Alter, die gelegentlich schlaue Zitate einflechten. Schon die Jüngsten erregen Aufmerksamkeit, wenn sie mit Worten umgehen, die nicht ihrem üblichen Themenkreis entrinnen. "Mein Freund weiß immer so schlaue Dinge," sagt der Nachbarsjunge zu Hause. An Genaueres erinnert er sich nicht weiter

Ellwanger Inliner rollen wieder

Der Ellwanger Inline-Treff, eine Kooperation von AOK Ostalb und Skiclub Virngrund Eigenzell, ist ab Mittwoch, 6. April wieder unterwegs. Gefahren wird in ein bis zwei Gruppen unter Leitung fachkundiger Inline-Guides. Alle Teilnehmer (ab 14 Jahre) müssen die komplette Schutzausrüstung tragen (Handgelenk, Ellbogen, Knieschützer, Helm) und die Grundtechnik weiter
  • 180 Leser
ST. STEPHANUS / Pfarrstelle

Entscheidung fällt am 12. April

Spätestens am 30. Juni wird Pater Alois Rieg die katholische Gemeinde St. Stephanus Wasseralfingen verlassen. Die Gerüchte über den nächsten Gemeindepfarrer schießen ins Kraut - eine definitive Entscheidung wird erst am 12. April in Rottenburg gefällt. weiter
  • 158 Leser
PARTEIEN / Jahreshauptversammlung der CDU Gschwend mit Ehrungen

Ernst Rigol 50 Jahre in der Union

Der Gschwender CDU Gemeindeverband konnte bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die Ehrungen verdienter Mitglieder standen dabei im Mittelpunkt. weiter
VERKEHR / Fehrlesteg-Provisorium wäre viel zu teuer

Ersatz ist nicht in Sicht

Einen Ersatz für den Fehrlesteg wird es auf absehbare Zeit nicht geben. Die Stadtverwaltung hat schon im vergangenen Jahr die Möglichkeit eines Provisoriums geprüft. "Zu teuer und für Passanten kaum zumutbar", sagte gestern der Leiter des Tiefbauamts, Hans-Georg Walter. weiter
  • 103 Leser
HÄRTSFELDWETTER / Nach dem Kaltstart im März hat sich Petrus doch noch warmgelaufen

Erst Mitte März weicht der Schnee

Aus statistischer Vereinfachung wird in der Meteorologie der Frühlingsbeginn auf den 1. März datiert. Der kalendarische Frühling beginnt seit jeher mit der Tag- und Nachtgleiche und der Witterungsverlauf des vergangenen Monats hat das eindrucksvoll bestätigt. weiter
NÖRDLICHER STADTGRABEN / Über die Wohnbebauung am Rieger-Areal wird der Ausschuss am Donnerstag nichtöffentlich beraten

Erst nächstes Frühjahr Baggerbiss

Während Uwe Petrat, Chef der Kreisbau Aalen, gerade mehrere Modell-Varianten vom geplanten Ärztehaus anfertigen lässt, hat Baubürgermeister Manfred Steinbach bereits einen Gestaltungsplan für den Nördlichen Stadtgraben auf Papier. Vorberaten wird er - zunächst nicht öffentlich - in der Ausschusssitzung am Donnerstag. weiter
  • 196 Leser

Erstkommunion in Untergröningen und Eschach

In der katholischen Pfarrgemeinde Untergröningen-Eschach feierte Pfarrer Jean-Hilaire Nyimi Vita mit den Kindern beider Gemeinden die Erstkommunion. Thema der Kommunion war: "Ich bin da Jesus Christus". Auf dem Bild die Erstkommunikanten Sebastian Barbas, Vera Bareiß-Ensz, Pauline Bauer, Lisa Broschek, Aaron Fischer, Florian Haag, Pascal Ihrig, Holger weiter
  • 371 Leser
GESUNDHEIT

Fitnessangebot für Menschen ab 55

Mit dem Programm "Bewegung bis ins Alter" macht das DRK gemeinsam mit der GEK allen Mitbürgern ab 55 Jahren ein Angebot zur Erhaltung ihrer Vitalität. In der Augustinuskirche wird jetzt eine neue Gruppe Seniorengymnastik angeboten. weiter

Friedrich II. deutsch und italienisch

Einen zweisprachigen Vortrag in deutsch und italienisch können Interessierte am kommenden Freitag, 8. April, um 19 Uhr in der Urbacher Auerbachhalle erleben. Es geht um Friedrich II., Imperator des Heiligen Römischen Reiches, und seine Burgen und Schlösser in Apulien und Süditalien. Den Diavortrag in italienischer Sprache mit Übersetzung hält Professor weiter
GMV BÖBINGEN / Österreicher Musiker spielen mit hinterlegter Bilder-Show

Frühjahrskonzert mit Gästen aus Tirol

Das Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikvereins Böbingen ist am Samstag, 16. April, in der Böbinger Römerhalle mit besonderen Gästen. weiter
KATHOLISCHE KIRCHE / Requiems und Rosenkränze in Gemeinden der gesamten Region

Gebete für Johannes Paul II.

In vielen katholischen Kirchen der gesamten Region finden heute und morgen Requiems und Rosenkränze für den verstorbenen Papst Johannes Paul II. statt. weiter
  • 159 Leser

Gemeinsam wohnen

Die VHS Ellwangen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Kreisseniorenrat, dem Ellwanger Seniorenrat und der Stadtverwaltung ab Dienstag, 5. April um 19 Uhr einen Vortrag im Palais Adelmann über gemeinschaftliche Wohnformen. Im Mittelpunkt stehen selbstbestimmte Wohnprojekte, wie Mehrgenerationenhäuser, die barrierefrei und kostengünstig der Vereinzelnung weiter
KREUZBUNDGRUPPEN SCHWÄBISCH GMÜND / Jahreshauptversammlung stellt Weichen für Zukunft

Gemeinsam zum "Wohlfühltag"

Neuwahlen und Ehrungen standen bei den Gmünder Kreuzbundgruppen auf dem Programm. Das funktionierende Miteinander in den Selbsthilfegruppen wurde besonders gewürdigt. weiter
NAME / Gymnasium Lorch wählt Staufer-Kaiser

Geniales Vorbild

Gymnasium Friedrich II.: Dieser Name soll in Zukunft in aller Munde sein, wenn es um die Schule auf dem Lorcher Schäfersfeld geht. So wünschen es sich Schüler, Eltern und Lehrer. Am Donnerstag entscheidet der Gemeinderat darüber. weiter
STADTFEST NERESHEIM / Am 25. und 26. Juni wird gefeiert

Großer Festumzug

Am Wochenende 25. und 26. Juni findet das 11. Neresheimer Stadtfest im Altstadtbereich von Neresheim statt. Rund 30 Vereine und Gruppen haben sich dazu schon zu einer Vorbesprechung im Rathaus getroffen. weiter
  • 120 Leser
EHRUNG / Stuttgart benennt ein "Stäffele" nach dem gebürtigen Gmünder Emil Molt

Gründer der ersten Waldorf-Schule in Stuttgart

Die Landeshauptstadt hat einen seiner früheren Bürger geehrt, Emil Molt. Der gebürtige Gmünder war Gründer der ersten Waldorf-Schule an der Stuttgarter Uhlandshöhe. weiter

Haushaltsplan und Städtepartner

Der Lorcher Gemeinderat kommt am kommenden Donnerstag, 7. April, im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Es geht unter anderem um die Beratung des Haushaltsentwurfs für das Jahr 2005, um die Entscheidung über einen Schulnamen für das Gymnasium (lesen Sie dazu unten stehenden Bericht) sowie die Bildung eines Arbeitskreises für Städtepartnerschaften/Freundschaften. weiter
  • 129 Leser
STADTVERWALTUNG / Der OB ist bereit zum Jugend-Chat

Hi, Herr Oberbürgermeister ;-)

Demnächst können sich Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren mit dem Oberbürgermeister unterhalten, ganz zwanglos per Internet-Chat. weiter
  • 121 Leser
AUSSTELLUNG / "Künstlerporträts" bekannter Namen im Rathaus von Fichtenau-Wildenstein

Intensives Nachdenken über sich selbst und andere

Ein Jahrhundert Künstlerbildnisse beleuchtet die aktuelle Ausstellung im Rathaus von Fichtenau-Wildenstein. Die Eröffnung bedeutete gleichzeitig den letzten Kulturauftritt des scheidenden Bürgermeisters Dieter Wolf, der die Gemeinde über Jahrzehnte gerade durch diesen Bereich in ein überörtliches Interesse gerückt hatte. weiter
  • 134 Leser

Josef Lang

Josef Lang feiert am heutigen, 5. April, seinen 90. Geburtstag. Der gebürtige Ellwanger war von 1945 bis zur Schließung im Jahr 1976 Leiter des Finanzamts Ellwangen. Josef Lang engagierte sich in der katholischen Kirchengemeinde und ist Mitbegründer der Ellwanger Sternsinger. Seine Leidenschaft war das Bergwandern. Noch im Alter von 73 Jahren bestieg weiter
  • 224 Leser
SPARMASSNAHMEN / Alfdorfer Gemeinderat befindet Jugendraum in neuer Sporthalle für zu teuer

Jugendliche folgen der Polizei

Mit den Sparzwängen hatten gestern die Alfdorfer Gemeinderäte zu kämpfen. So soll das Bürgerbüro keine weitere Arbeitskraft bekommen. Und statt des geplanten Jugendraums in der neuen Sporthalle muss eine günstigere Alternative her. weiter
BERUFESERIE (2) / Gemeinsam den Alltag erleben: Wie Altenpfleger arbeiten

Kein Tag vergeht ohne gute Tat

Altenpflege - wer jetzt an Intensivpflege und altersschwache Menschen denkt, ist mit seiner Assoziation wohl nicht allein. Berührungsängste mit der Altenpflege sind verbreitet. Nach dem Blick hinter die Kulissen eines Altenheims sieht man aber, dass die Berührungsängste meist überzogen oder sogar ausgemachter Blödsinn sind. weiter
  • 129 Leser

Kind Konrad

SCHAUFENSTER
Familien können auf sehr ungewöhnliche Weise zueinander finden. Wie, das schildert das Stück "Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse", in Szene gesetzt von Lutz Gotter für das Kindertheater der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Wenige Tage nach der Esslinger Premiere gastiert das Ensemble am Donnerstag, 28. April, mit dem Stück um 15 Uhr weiter
  • 120 Leser
RIESWASSERVERSORGUNG / Neue Lagerhalle für 350 000 Euro

Kompakte Lösung

Gestern war Spatenstich am Wasserwerk bei Wört. Die Ries-Wasserversorgung baut dort eine neue Lagerhalle mit Werkstatt und Waschhalle. weiter
  • 140 Leser
BENEFIZKONZERT / Der Lions Club Schwäbisch Gmünd fördert mit dem Erlös Jugendprojekte

Künstler jung, fit und kompetent

Zum zweiten Mal organisierte der Lions Club Schwäbisch Gmünd ein Benefizkonzert, dessen Erlös regionalen Projekten zur Förderung junger Menschen zu Gute kommt. In diesem Jahr gelang es den Veranstaltern, fünf Preisträger des letztjährigen ARD-Musikwettbewerbs im "Stadtgarten" auf die Bühne zu bringen. weiter
  • 153 Leser
MUSIKSCHULEN / Tagung

Landesverband: Existenz bedroht

Der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs veranstaltet am kommenden Freitag eine Mitgliederversammlung auf Schloss Kapfenburg. Beginn ist am 8. April um 14 Uhr im Fürstensaal der Internationalen Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg. weiter

Liederkranz singt

Der Liederkranz Bühlertann lädt unter dem Titel "Comedian Harmonists und weitere Golden Oldies" zu einer Zeitreise in die 20-er und 30-er Jahre ein. Die Hits aus dem Repertoire dieses unvergessenen Ensembles hat der Liederkranz unter der Leitung von Rosalinde Bauer einstudiert. Die Aufführung ist am Samstag, 16. April um 20 Uhr im Kultur- und Sportzentrum weiter
  • 159 Leser

LVA berät heute in Spraitbach

Das Regionalzentrum der Landesversicherungsanstalt Baden-Württemberg hält in Spraitbach Sprechstunden für die versicherte Bevölkerung ab. Heute von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr beraten im Rathaus Fachleute der LVA in allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung der Arbeiter. Die Versicherten werden gebeten, alle Unterlagen sowie einen weiter
ALTENHEIM / Auf der Suche nach Übergangsplätzen für Bewohner und Mitarbeiterschaft

Marienhöhe schließt für 18 Monate

Das Alten- und Pflegeheim "Marienhöhe" in Wasseralfingen wird für 18 Monate stillgelegt. Während der Schließung wird das Haus komplett saniert und umgebaut. Bewohnerinnen und Bewohner müssen vorübergehend ausziehen, die Angestellten anderswo arbeiten. Dies gilt ab spätestens 1. Januar 2006. weiter
  • 181 Leser

Morgen Blutspenden in Mögglingen

Viele Mehrfachblutspender sind zurzeit in Urlaub. Daher haben die Blutspendedienste im Lande große Probleme, die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutbestandteilen zu gewähren. Gerade jetzt sollten sich Menschen zwischen dem 18. und dem 60. Lebensjahr, die noch nie Blut gespendet haben, aufgefordert fühlen, in Mögglingen zu spenden. Diese Aktion ist weiter

Morgen Blutspenden in Mögglingen

Viele Mehrfachblutspender sind zurzeit in Urlaub. Daher haben die Blutspendedienste im Lande große Probleme, die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutbestandteilen zu gewähren. Gerade jetzt sollten sich Menschen zwischen dem 18. und dem 60. Lebensjahr, die noch nie Blut gespendet haben, aufgefordert fühlen, in Mögglingen zu spenden. Diese Aktion ist weiter
  • 174 Leser
UGANDA / Helene Dingler unterstützt seit Jahren die Kitgum-Mission der Combonis

Mull und Schokolade für die Opfer des Krieges

Geofferie hat keine Finger mehr. Rebellen haben sie abgehackt. So wie Simons rechten Arm. Schicksale aus der Kitgum-Mission in Uganda. Schicksale wie diese, die Helene Dingler dazu bewegten, zu helfen. Seit Jahren unterstützt sie die Arbeit des Missionsleiters Pater Josef Gerner. Unermüdlich hat sie Helfer mit ins Boot geholt. Zum Beispiel "Joy of Gospel", weiter
  • 171 Leser

Mädchenparty im Jugendzentrum Rötenberg

Bei einer Mädchenparty haben sich 50 Mädchen im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg getroffen, um ausgiebig miteinander zu feiern. Bei karibisch dekorierten Saftcocktails und Kuchen konnten die Mädels aus einer Liste von 30 Interpreten ihren Lieblingssong auswählen und ganz "professionell" mit Mikrofon mitsingen, ohne die Kommentare der Jungs weiter
  • 458 Leser

Neue Bürgermeister

Bernstadt im Alb-Donau-Kreis hat einen neuen Bürgermeister. Oliver Sühring aus Langenau. Sühring setzte sich am Abend im ersten Wahlgang mit knapp 70 Prozent der Stimmen gegenüber weiteren fünf Kandidaten durch. Der bisherige Bürgermeister Theodor Ott war Anfang des Jahres bei einem Unfall während eines Frankreich-Urlaubs gestorben. Und auch Mödingen weiter
  • 226 Leser

Neuzugänge bei der Polizei

Die Polizeidirektion Aalen kann sich über Neuzugänge freuen, die überwiegend aus dem Ballungsraum zuversetzt wurden. Besonders das Gmünder Polizeirevier profitiert von der Verstärkung. Am 1. April 2005 hieß Kriminaldirektor Wilhelm Stadler zusammen mit Polizeioberrat Helmut Argauer und Erster Polizeihauptkommissar Günter Lenz die Kollegen bei der Polizeidirektion weiter
  • 167 Leser
ORTSCHAFTSRAT HOFEN / Appell an Hundebesitzer

Nächster Hundestreit

"Alle zehn Meter ein Haufen": Die Debatte über Hundeklos ist auch in Hofen angekommen. Die Hundetoiletten werden bald aufgestellt. Der Bedarf ist offenbar groß, denn gestern machte sich fast jeder Hofener Bürgervertreter Luft zum Thema. weiter
  • 186 Leser
ABITUR / Start mit Deutsch

Prüfungen starten heute

Heute beginnen, wie in ganz Baden-Württemberg, auch an den Aalener Gymnasien die Abiturprüfungen. Den Auftakt macht Deutsch. Es folgen Mathematik, Englisch und Französisch. weiter
  • 118 Leser

Rudolf Maier

Die Sängergruppe Saverwang und der Liederkranz Schwabsberg verabschiedeten in Wasseralfingen ihren aktiven Sänger Rudolf Maier, der völlig unerwartet im Alter von 60 Jahren starb. Die Sängergruppe verliert mit ihm einen Baß-Sänger, der seit seiner Jugend aktiv den Verein unterstützte, lange Jahre fuhr der gebürtige Saverwanger von Aalen nach Saverwang weiter

Rügen, Rage, Rotlichtzuwachs

Den Bühlerzellern reicht es: Obwohl das Land im Bereich Wasserwirtschaft die Zuschüsse von 90 Prozent auf Null reduziert hat, soll die Kommune für Holenstein die Wasserver- und Abwasserentsorgung auf den neuesten Stand bringen. Die Reaktion von Bürgermeister Franz Rechtenbacher auf dieses Ansinnen lässt an Eindeutigkeit nichts zu wünschen übrig: "Dazu weiter
  • 126 Leser
GEMEINDERAT / Auch das neue Gremium stimmt dem Antrag auf Flurneuordnung zu

Römerhalle steht bald im Gerüst

Nachdem das Regierungspräsidium vorzeitig grünes Licht gegeben hat, sollen die Sanierungsarbeiten an der Römerhalle möglichst schnell ausgeschrieben werden. Über den Zeitplan und genauen Umfang der anstehenden Arbeiten informierte Architekt Patriz Schurr in der Gemeinderatssitzung gestern Abend. weiter

Schüler sammeln für "Hilfe für Togo"

Im Erdkundeunterricht an der Adalbert-Stifter-Realschule hörten alle vier Zehnerklassen einen Vortrag zum Thema "Hilfe zur Selbsthilfe". Anton Weber, Vorsitzender des Vereins "Hilfe für Togo", informierte über verschiedene Hilfsprojekte des Vereins und seine jüngste Reise nach Togo. Bei den Schülerinnen und Schülern stießen seine Ausführungen auf großes weiter
NATURSCHUTZ / Eine Führung im Biberrevier warb für die fleißigen Dämmebauer

Sie sind im Virngrund wieder zu Hause

Nahezu ideale Lebensbedingungen findet der Biber auch im Virngrund vor. Eine Biberfamilie in der Rotach erhielt am Wochenende Besuch von neugierigen Naturfreunden. weiter
GUTEN MORGEN

Sonnige Worte

Endlich wieder schönes Wetter, man geht wieder gerne ins Stadion. Leider verleiten die frühlingshaften Gefühle manche Spieler zu etwas, sagen wir, unbedachten Kommentaren. So hat Thomas Doll einmal in die Kameras geblökt: "Ich brauche keinen Butler, ich habe eine junge Frau." Tja, nur ist die inzwischen mit Olaf Bodden verheiratet. Si tacuisses, sagt weiter

Sozialethiker Hengsbach kommt

Einer der bedeutendsten Sozialethiker Deutschlands, Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ aus Frankfurt, kommt nach Ellwangen. Auf Einladung des Katholischen Dekanatsverbands Ostalb, der katholischen Kirchengemeinden Ellwangens und der örtlichen evangelischen Erwachsenenbildung wird er am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr in Jeningenheim referieren: "Größere weiter

Spielerischer Zugang zur Technik

RobotaGörl, ein Projekt des Arbeitskreises MuTO (Mädchen und Technik im Ostalbkreis), will Mädchen die Möglichkeit eröffnen, einen spielerischen Zugang zur Technik zu finden und ihre technische Kreativität zu schulen. Die Mädchen der Klasse 4 in Adelmannsfelden konnten mit Unterstützung eines Lehrbeauftragten der Fachhochschule Aalen mit Lego-Technik weiter
  • 159 Leser
STADTWERKE / Bauarbeiten in Himmlingen bis Jahresende

Start für neues Netz

In Himmlingen werden seit gestern die Wasser- und Stromversorgung sowie die Abwasserleitungen neu verlegt. Die Kosten der Investition: rund 950 000 Euro. Bis Ende des Jahres werden die Bauarbeiten dauern. weiter
  • 121 Leser

Start in die neue Radsaison

Bei der Radsportabteilung des TSGV Waldstetten hat die Saison angefangen: Das Training der Jung-Mountainbiker/innen ist immer montags um 18 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz bei der Stuifenhalle. Die Ausfahrten der Senioren sind ab morgen immer mittwochs um 15 Uhr. Treffpunkt ist bei der Volksbank. Ab Donnerstag, 7. April, 18 Uhr sind auch die aktiven weiter
ORTSDURCHFAHRT TROCHTELFINGEN / Gestern wurde die Straße für über ein halbes Jahr gesperrt

Straße sieben Monate dicht

Um 13.16 Uhr wurde die Ortsdurchfahrt in Trochtelfingen für sieben Monate dicht gemacht. Es war fast filmreif, was sich gestern in Trochtelfingen abspielte. Gebannt schaute nicht nur Ortsvorsteher Gerhard Dörr auf die doch sehr verkehrsberuhigte B 29, auch ein TV-Team des SWR-Studios Ulm wollte hautnah dabei sein. weiter
  • 129 Leser

Tod durch Drogen

Ein 28-jähriger Mann aus Schwäbisch Gmünd wurde am Sonntag gegen 14 Uhr tot in seiner Wohnung aufgefunden. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, starb er an einer Überdosis Rauschgift. Der junge Mann ist der dritte Drogentote im Ostalbkreis im Jahre 2005. weiter
  • 229 Leser

TSV-Radfahrtraining

Das Radfahrtraining für Kinder und Jugendliche, das die Radsportabteilung des TSV Ellwangen anbietet, geht am Freitag, 8. April wieder los. Von 16 bis 18 Uhr wird auf dem alten Bauhofgelände hinter dem JUZE mit dem eigenen Rad und Schutzhelm Radfahrtechnik geübt. weiter
  • 311 Leser

Versteigerung von Fundsachen

All die Fundsachen, die bis Oktober 2004 beim Fundamt der Gemeinde Abtsgmünd abgegeben und nicht abgeholt wurden, werden am Donnerstag, 14. April, ab 14 Uhr im Abtsgmünder Rathaus (Feuerwehrraum) versteigert. Dazu gehören Uhren, Schmuck, Schirme, Kleidungsstücke, Sportartikel, Schwimmbrillen, Handtücher, Fahrräder und vieles mehr. Auskünfte gibt es weiter
  • 168 Leser
KIRCHE / Gebete und Gottesdienste für den verstorbenen Papst

Viele persönliche Begegnungen

Mit einer täglichen Gebetsstunde und einem Gottesdienst am Freitag gedenkt die polnische Kirchengemeinde St. Pius des verstorbenen Papstes. "Viele unserer Leute sind sehr betroffen, wir haben ihm viel zu verdanken", sagt Pfarrer Franciszek Bogucki. weiter
KIRCHE / Gebete und Gottesdienste für den verstorbenen Papst

Viele persönliche Begegnungen

Mit einer täglichen Gebetsstunde und einem Gottesdienst am Freitag gedenkt die polnische Kirchengemeinde St. Pius in Schwäbisch Gmünd des verstorbenen Papstes. "Viele unserer Leute sind sehr betroffen, wir haben ihm viel zu verdanken", sagt Pfarrer Franciszek Bogucki. weiter
KONTAKTSTELLE OSTWÜRTTEMBERG / Aktionstag "Frau und Beruf" am 7. April in Ellwangen

Vorbereitung auf den beruflichen Wiedereinstieg

Nach der Elternzeit zurück in die Berufstätigkeit - das ist ein Schritt, der vielen Frauen nach wie vor sehr schwer fällt. Wer sich darauf richtig vorbereiten möchte, sollte beim Aktionstag "Frau und Beruf", am kommenden Donnerstag, 7. April, in Ellwangen vorbeischauen. weiter
  • 147 Leser
GESUNDHEIT

Vorsorge-Tipps zu Brustkrebs

Heute läuft die abschließende Infoveranstaltung der Vortragsreihe "Brustkrebs Gesundheitsvorsorge, Früherkennung und Therapie in Schwäbisch Gmünd". Los geht's ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. weiter
ZAHLEN UND FAKTEN

Weleda AG

Anschrift: Möhlerstraße 3 - 5 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon: (0 71 71) 919-0 www.weleda.de Email: dialog@weleda.de Geschäftsleitung Rainier Dierdorf Rudolf Frisch Mathieu van den Hoogenband Geschäftsform: AG nach Schweizer Aktienrecht (vinkulierte Namensaktien) Gründungsjahr: 1921 Jahresumsatz 2004:96,6 Mio. Euro 2003:89,6 Mio. Euro Mitarbeiterzahl: weiter
  • 304 Leser
FUSSBALL-WM / Wie der FAZ-Literaturkritiker und Schubartchefjuror Jochen Hieber mit Bedacht ANSTOSS erregt

Wenn die Fußballwelt Kopf steht

Kicker, die in diesen Stiefeln steckten, würden glatt aus den Latschen kippen. Die Fußballschuhe stehen auf dem Kopf. Da passt es, dass im stattlichen Schriftzug "ANSTOSS" am Kopf der Seite das A halbiert wurde. Dafür hat der Ballpunkt dahinter fünf Ecken. Wenn für Kicker nichts stimmt, kann es sich nur um Kunst handeln. Kunst zur FIFA WM 2006. weiter
PLANUNG / Bei der Gschwender Hallenbad-Sanierung wird auf den Grund gegangen

Wunschpaket mit Außensauna

Im Herbst sprachen sich die Gschwender Gemeinderäte einstimmig für die Sanierung des Hallenbades aus. Rund eine Million Euro soll investiert werden - auch in die Steigerung der Attraktivität. Gestern legten Architekten und Ingenieure ihre Vorschläge in der Sitzung dar. weiter

Über Friedrich II. und dessen Burgen

Einen Vortrag über Friedrich II. und dessen Burgen und Schlösser in Apulien und Süditalien in italienischer Sprache gibt es am Freitag, 8. April um 19 Uhr in der Auerbachhalle, Seebrunnenweg. Das Referat von Professor Raffaele Iorio von der Universität Bari wird übersetzt. Eine Diaschau zu den Stauferkastellen in Apulien und Kostproben regionaltypischer weiter
  • 128 Leser

Zeitzeugen zu Gast

In Schwäbisch Hall sind am Wochenende ehemalige Häftlinge des KZ-Außenlagers Hessental zu einem Besuch eingetroffen. Sie haben sich gestern ins Goldene Buch der Stadt eintragen und die KZ-Gedenkstätte besucht. Morgen werden die Gäste Schulen im Umkreis aufsuchen und dort aus ihrem Leben erzählen. Außerdem sind zwei Begegnungsabende mit Bürgern geplant. weiter
  • 209 Leser

Zigaretten und Alkohol ergaunert

Durch die Auswertung von Fingerspuren konnte die Polizei einen Kreditkartenbetrüger dingfest machen. Dem 31-Jährigen aus Restjugoslawien, der in U-Haft sitzt, konnten 54 Straftaten nachgewiesen werden. Er hatte von Anfang bis Mitte 2004 in Supermärkten im Remstal bis zum Ostalbkreis, mit einer im Raum Düsseldorf gestohlenen Kreditkarte primär Alkohol weiter
  • 145 Leser
PORTRÄT / Roland Winter ist "Mister Bürgerfragestunde" im Gemeinderat

Zum 60. eine Flasche Sekt für den Dauergast

Der Sitzungssaal des Rathauses ist sein zweites Wohnzimmer, in der Bürgerfragestunde ist er Dauergast und ergreift regelmäßig das Wort. Die Rede ist von Roland Winter, den derzeit das Thema Ableseservice GmbH nicht zur Ruhe kommen lässt. weiter
  • 155 Leser

Regionalsport (8)

FUSSBAL / Frauen

1:0-Erfolg

Die Landesligadamen des SV Kirchheim gewannen gegen des FC Creglingen mit 1:0. Kirchheim erspielte sich von Beginn an zahlreiche Möglichkeiten und ging kurz vor der Halbzeit in Führung. Nach der Pause wurden die Gäste stärker. Doch Kirchheim hielt dagegen. Wegen einer guten ersten Hälfte und einer kämpferisch starken Mannschaftsleistung war der Sieg weiter
  • 145 Leser
MOTORSPORT / Die Kurz-Piloten Freibergs, Nemeth und Izoird in Wuustwezel am Start

Generalprobe im belgischen Sand

Drei Athleten des Team Suzuki Kurz nutzten kurz vor dem WM-Auftakt im Motocross eine letzte Generalprobe in Belgien, bei der gute Ergebnisse erzielt werden konnten. weiter
  • 102 Leser
P'ETANQUE / Eröffnungsturnier 2005 des Pétanque Club Aalen - Rekordteilnehmerzahl

PCA-Boulodrome besteht Probe

Eine Rekordzahl von 61 Teilnehmern fand sich im neuen PCA-Boulodrome bei der Stadthalle zum Eröffnungsturnier 2005 des Pétanque-Clubs Aalen. Mitunter ausgezeichneter Sport wurde geboten. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Frauen Oberliga - Kirchheim verpasst Sieg

Punkte verloren

Kirchheim wartet weiterhin auf den ersten Heimsieg in diesem Jahr. Trotz hochkarätiger Chancen gegen den TSV Tettnang erzielte die Heimmannschaft nur ein Tor. Das Spiel endete 1:1-unentschieden. weiter
  • 120 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - Bianca Schuster überragend

Siegen geht weiter

Obwohl die Schrezheimer Damen in der 2. Kegel-Bundesliga schon als Meister feststehen, gingen sie beim Tabellenzweiten Amberg voll zur Sache, und gewannen diesen Kampf mit 2737:2632 Holz. weiter
  • 123 Leser
TISCHTENNIS / Gegen Unterkochen III ist Neresheims Sieg in der Herren-Bezirksklasse nie in Gefahr

TSV lässt nichts anbrennen

Die Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen ließen in der Verbandsklasse beim Vorletzten Ailingen nichts anbrennen. Mit 8:4 setzten sie sich durch. weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL / Frauen

TSV unterliegt

Nach drei Siegen in Folgen setzte es für die Bundesligafußballerinnen des TSV Crailsheim vor 350 Zuschauern beim Tabellenvierten SC O7 Bad Neuenahr eine denkbar knappe 0:1-Niederlage. Die Gastgeberinnen besaßen zwar die größeren Spielanteile, die Gäste aus Crailsheim setzten jedoch durch schnelle Konter immer wieder Akzente. Dem 1:0 vor der Pause wollte weiter
  • 163 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen siegt auswärts 32:29

Wichtiger Erfolg

Ein wichtiger Schritt weg von den Abstiegsplätzen gelang der TG Hofen bei der abstiegsbedrohten SG Kuchen/Gingen in der Handball-Landesliga. Mit 32:29 wurde das wichtige Vier-Punkte-Spiel" gewonnen. weiter

Überregional (123)

BAROCKOPER

'Cleofide' frisch belebt

Die Barockoper lebt: 274 Jahre nach der Uraufführung hat die Dresdner Oper ein Werk ihres früheren Hofkapellmeisters Johann Adolf Hasse (1699-1783) zu neuem Leben erweckt. Für die Oper 'Cleofide' in der Regie von Karoline Gruber gab es am Ende in der Semperoper viel Beifall. Die musikalische Leitung hatte Alessandro De Marchi. Die Spanierin Maria Bayo weiter
  • 327 Leser
RADSPORT / Pforzheim und Karlsruhe sind Etappenorte bei der Tour de France

'Goldstadt' wartet mit goldener Startlinie auf

Einen Ansturm von Radsport-Fans erwarten Karlsruhe am 8. und Pforzheim am 9. Juli. Die beiden Städte sind in diesem Jahr Etappenorte der Tour de France. weiter
  • 362 Leser
UMWELT / CSU will Zuschüsse an den Bund Naturschutz Bayern kürzen

'Plumpe Abstraf-Aktion'

SPD vermutet Lobbyisten lokaler Projekte am Werk
Der Bund Naturschutz Bayern sieht in dem Bestreben der CSU-Landtagsfraktion, Zuschüsse an den Verband für Naturschutz und Landschaftspflege zu kürzen, eine 'Abstraf-Aktion' für politisch unerwünschtes Verhalten. Schon länger gibt es zahlreiche Streitpunkte. weiter
  • 430 Leser
FORMEL 1 / Nach erneutem Debakel Krisensitzungen bei Ferrari - Schumacher zuversichtlich

'Wir kämpfen uns zurück'

Beim nächsten Rennen in Imola soll ein neuer Reifen Besserung bringen
Michael Schumacher gibt das Titelrennen auch nach der erneuten Pleite in Bahrain nicht verloren. 'Natürlich geben wir nicht auf, sondern arbeiten noch härter', sagte der so schlecht wie noch nie in eine Saison gestartete Weltmeister nach einigen Krisensitzungen. weiter
  • 352 Leser
INTERVIEW / Der künftige FDP-Generalsekretär Dirk Niebel zu seiner neuen Aufgabe und der Lage seiner Partei

'Wir wollen uns besser vermitteln'

Jetzt ist es offiziell: Der Heidelberger Arbeitsmarktexperte Dirk Niebel (42) ist Guido Westerwelles Kandidat für das Amt des FDP-Generalsekretärs. weiter
  • 336 Leser
TIERSCHÜTZER

13 Wale gerettet

Tierschützern in Australien ist es gelungen, eine Gruppe gestrandeter Grindwale zu retten. 19 der bis zu sechseinhalb Meter langen Meeressäuger waren nahe der Küstenstadt Busselton, 230 Kilometer südlich von Perth, entdeckt worden. Sechs Tiere waren tot. 120 Freiwillige konnten die anderen Tiere mithilfe eines Motorboot aufs Meer hinaus treiben. AP weiter
  • 357 Leser
KIRCHE / Prinz Charles verschiebt Hochzeit

Abschied vom Papst

Rom steht ganz im Zeichen der Trauerfeier für Papst Johannes Paul II. 200 Staatsgäste werden erwartet, darunter Prinz Charles. Er hat seine Hochzeit verschoben. weiter
  • 353 Leser
paul Hartmann

Abschied von Babywindeln

Der Pflege- und Medizinproduktespezialist Paul Hartmann verkauft die Markenrechte seiner Babywindel 'Fixies'. Käufer ist der französische Konzern Novocare. weiter
  • 872 Leser
EINKOMMEN / Reales Minus im Südwesten

Abstriche bei Arbeitnehmern

Die Arbeitnehmer im Südwesten mussten sich 2004 mit rückläufigen Realeinkommen zufrieden geben. Laut Statistischem Landesamt stieg das durchschnittliche Arbeitnehmerentgelt zwar um 0,4 Prozent auf 35 840 EUR. Berücksichtigt man aber den Preisanstieg von 1,9 Prozent im Jahr 2004, dann ging das reale Durchschnittseinkommen um 1,5 Prozent zurück. Den größten weiter
  • 580 Leser
KIRGISIEN

Akajew tritt zurück

Der gestürzte kirgisische Präsident Askar Akajew hat schriftlich seinen Rücktritt erklärt und damit den Weg für einen politischen Neuanfang in seinem Heimatland frei gemacht. Die förmliche Demission, die heute in Kraft tritt, ist das Ergebnis von Verhandlungen einer Delegation der neuen Führung mit Akajew. Er war am 24. März nach Russland geflüchtet. weiter
  • 354 Leser
KLINIKBAU / Panne kostet 28 000 Euro

Arbeiter müssen neue Fliesen verlegen

Durch eine Panne bei der Planung des Innenausbaus der neuen Münsinger Albklinik ist dem Krankenhausträger ein Schaden in Höhe von 28 000 Euro entstanden. weiter
  • 337 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 27. Spieltag Eintr. Trier - MSV Duisburg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Patschinski (18.). - Zuschauer: 5850. Tabellenspitze: 1. 1. FC Köln 27 Spiele/52 Pkt., 2. MSV Duisburg 27/52, 3. Greuther Fürth 26/46, 4. 1860 München 27/45, 5. Alem. Aachen 27/43. ·Portugal: Benfica Lissabon - Madeira 4:3 Tabellenspitze: 1. Benfica Lissabon 27 Sp./54 weiter
  • 356 Leser

Auslandspresse: Ein schweres Erbe

Mit dem Tod des Papstes und den Folgen befassen sich die meisten europäischen Zeitungen: Die 'Gazeta Wyborcza' (Warschau) schreibt: Wir lebten in der Epoche von Johannes Paul II, der die katholische Kirche veränderte, der Polen veränderte, die Welt veränderte, schließlich jeden von uns. 'Dagens Nyheter' (Stockholm) meint: Durch seinen starken Glauben weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Geldstrafe für Nürnberger Hajto

Ausmusterung kein Thema

Mit einer Abmahnung und einer Geldstrafe muss Routinier Tomasz Hajto vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg die lautstarke Kritik an seinen Mitspielern büßen. Von einer Ausmusterung des 32-jährigen polnischen Nationalspielers sah die Vereinsführung nach einem Gespräch aber ab. 'Für mich ist das Thema damit erledigt', sagte Trainer Wolfgang Wolf. weiter
  • 341 Leser

Bauern-Werk

Ein Landwirt ist mit dem Traktor unterwegs auf seinem Acker in Sonnenbühl-Undingen (Kreis Reutlingen) auf der Schwäbischen Alb. Er und seine Kollegen nützen das schöne Wetter derzeit aus, um ihre Felder zu bestellen. weiter
  • 471 Leser
TIPP DES TAGES / Nachweispflicht auch für Privatleute

Belege nicht voreilig entsorgen

Rechnungen und Zahlungsbelege für den Bezug von Leistungen im Zusammenhang mit Grundstücken, so für Reparaturen und Wartungsarbeiten an Gebäuden, sollten nicht voreilig entsorgt werden. 'Privatpersonen sind seit dem Vorjahr verpflichtet, diese Belege, zu denen auch Kontoauszüge zählen, zwei Jahre aufzubewahren', berichtet der Bundesverband Deutscher weiter
  • 519 Leser
EXTREMISMUS / Immer mehr Neonazis

Bereitschaft zu Gewalt steigt

Rechtsradikale Parteien im Abwärtstrend
Die Zahl rechtsextremer Straftaten ist im Land stark gestiegen. Auch die Zahl gewaltbereiter Neonazis nimmt nach Informationen des Verfassungsschutzes weiter
  • 346 Leser
KRIMINALITÄT

Betrügerbande aufgeflogen

Polizisten in Bruchsal und Litauen haben gemeinsam einer Bande von Betrügern das Handwerk gelegt. Die mutmaßlichen Täter sollen für fast ein Dutzend Betrügereien im Kreis Karlsruhe sowie in Rheinland-Pfalz, Hamburg und Luxemburg verantwortlich sein, teilte die Polizei gestern mit. Dabei wurde ein Schaden von weit über einer Million Euro verursacht. weiter
  • 344 Leser
SOUVENIRS / In der Bundeshauptstadt hat die Touristensaison begonnen

Bierkrüge mit Bär und Brandenburger Tor

Die Kundschaft kommt vor allem aus den USA. Doch die Kitsch-Souvenirs, die in der Bundeshauptstadt als 'typisch deutsch' verkauft werden, sind bei Touristen aus aller Welt beliebt. Nur die Deutschen wundern sich über die manchmal sehr merkwürdigen Mitbringsel. weiter
  • 370 Leser
ANDECHS / Früherer Prior und Verwalter gibt nach

Bilgri nicht mehr Pater

Anselm Bilgri, im Sommer 2004 aus dem Andechser Konvent ausgeschiedener Ordensgeistlicher, ist kein Pater mehr, will die Anrede aber auch nicht verbieten. weiter
  • 408 Leser
AMOKLAUF / 25-jähriger Tamile muss in die Psychiatrie

Bluttat wegen verschmähter Liebe

Verletzte außer Lebensgefahr - Täter litt unter religiösen Wahnvorstellungen
Die drei Menschen, die am Sonntagnachmittag bei dem Amoklauf in der Stuttgarter Christuskirche schwer verletzt wurden, sind außer Lebensgefahr. Einem Mann konnte die Hand wieder angenäht werden. Der Täter wurde vom Haftrichter in die Psychiatrie eingewiesen. weiter
  • 330 Leser
MEDIEN

Boom durch DVD

Für den Videomarkt in Deutschland war auch 2004 ein Rekordjahr. Erstmals hat das Marktforschungsinstitut GfK mehr als 100 Mio. verkaufte Bildtonträger ermittelt, teilte der Bundesverband Audiovisuelle Medien (BVV) mit. Der Gesamtmarktumsatz hat sich seit 1999 mit einem Umsatzvolumen von 1,75 Mrd. EUR mehr als verdoppelt. Auf die 90,1 Mio. verkauften weiter
  • 615 Leser
BAUPLANUNG

Bordell nicht zu verhindern

Im Kampf gegen die Genehmigung für ein Bordell in einer historischen Mühle hat die Stadt Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) aufgegeben. Als Grund nannte OB Heiner Bernhard (CDU) gestern zu erwartende hohe Schadenersatzforderungen des Investors. Dieser will auf dem Gelände ein Parkdeck für 80 Stellplätze bauen. Die Gebäude sollen mit Ausnahme des denkmalgeschützten weiter
  • 385 Leser
INTERNET / 5,8 Millionen im Internet

Das halbe Land ist online

Mehr als jeder zweite Baden-Württemberger ist online. Im ersten Quartal des vergangenen Jahres surften 5,8 Millionen Menschen im Internet, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Insgesamt 6,6 Millionen Bewohner des Landes nutzten einen Computer. Sechs von zehn PC-Nutzern setzten fast täglich den Computer und das World Wide Web ein. Ein weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL / Schlichtung im Fall Azaouagh erfolglos

Der Streit geht weiter

Verhandeln stand gestern beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 auf der Tagesordnung. Im Streit mit dem FSV Mainz 05 stehen die Zeichen weiter auf Sturm. weiter
  • 322 Leser
SCHWIMMEN / Katie Hoff mit 15 Jahren im Rampenlicht

Der weibliche Phelps

Bei den amerikanischen WM-Ausscheidungen der Schwimmer ist der Stern von Katie Hoff aufgegangen. Die 15-Jährige eilt in Indianapolis von Sieg zu Sieg. weiter
  • 354 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2883 (Freitag: 1,2959) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7762 (0,7717) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6870 (0,6867) britische Pfund, 139,18 (139,07) japanische Yen und 1,5535 (1,5527) Schweizer Franken fest. weiter
  • 515 Leser
KONJUNKTUR / Beim Wachstum Schlusslicht unter den 25 EU-Staaten

Deutsche Wirtschaft lahmt weiter

Brüssel: Staatsdefizit verstößt zum vierten Mal in Folge gegen Stabilitätspakt
Die Europäische Kommission prognostiziert Deutschland das geringste Wirtschaftswachstum in der 25er Union. Zudem werde erneut die Defizitgrenze gerissen. weiter
  • 317 Leser
GASTAUFTRITT

Deutschlandjahr in Japan eröffnet

Bundespräsident Horst Köhler hat zum Auftakt des Deutschlandjahres in Japan für eine stärkere Zusammenarbeit beider Länder plädiert. 'Wir müssen gerade die jungen Menschen mehr füreinander interessieren.' Mit dem Deutschlandjahr, das er gemeinsam mit Japans Kronprinz Naruhito mit einer Ausstellung von Schätzen der Berliner Museumsinsel feierlich eröffnete, weiter
  • 418 Leser
DR. SCHELLER / Russischer Konzern erwirbt Mehrheit

Die Familie steigt aus

Die Familien Scheller verkaufen ihre Anteile am börsennotierten Eislinger Kosmetikhersteller Dr. Scheller. Mehrheitsaktionär ist nun der Kalina-Konzern. weiter
  • 1119 Leser
FRAUENHANDEL / Gericht verhängt hohe Strafen

Die Visa erschwindelt

Hohe Strafen für Frauenhändler hat das Landgericht München verhängt. Sie hatten russische Prostituierte mit Touristen-Visa nach Deutschland eingeschleust. weiter
  • 377 Leser

Die Vorsorge und der Nachhaltigkeitsfaktor

Die Renten werden normalerweise immer zum 1. Juli eines Jahres erhöht. Maßstab dafür ist, wie sich die Bruttolohn- und Gehaltssumme je Arbeitnehmer im Jahr zuvor verändert hat. Davon werden aber zwei Komponenten abgezogen: Zum ersten 0,6 Prozentpunkte für die Riester-Rente. Dabei wird angenommen, dass jeder Arbeitnehmer diese zusätzliche private Altersvorsorge weiter
  • 412 Leser
FDP / Parteispitze folgt Westerwelles Personalvorschlag

Dirk Niebel wird Generalsekretär

Die FDP-Spitze hat Dirk Niebel als neuen Generalsekretär der Liberalen nominiert. Vier Wochen vor dem Bundesparteitag in Köln hat FDP-Chef Guido Westerwelle den Heidelberger Arbeitsmarktpolitiker als Nachfolger von Cornelia Pieper vorgeschlagen. Sein Personalkonzept sei von den Landesvorsitzenden und dem Parteivorstand einstimmig gebilligt worden, sagte weiter
  • 410 Leser
WMF

Dividende gekürzt

Der Besteck- und Küchenutensilienhersteller WMF senkt die Dividende fürs Geschäftsjahr 2004 auf 0,60 EUR je Stückaktie. Das teilte die WMF AG (Geislingen) nach einer Sitzung des Aufsichtsrates mit. Im Geschäftsjahr zuvor hatte die Dividende 0,77 EUR betragen. 2004 hatte der Jahresüberschuss nur bei rund 4 Mio. EUR gelegen, 2003 waren es 11 Mio. EUR. weiter
  • 598 Leser
UMFRAGE / Auf was die Deutschen vertrauen

Ehe und Polizei liegen vorne

Der Ehe und der Polizei bringen die Deutschen das meiste Vertrauen entgegen. Dies ergab eine in Stuttgart veröffentlichte Studie, die Readers Digest in 14 europäischen Ländern durchführte. Wenig vertrauenerweckend sind dagegen offenbar die Europäische Union und der Euro: Nur die Briten sind noch größere Europa-Skeptiker als die Deutschen. Auf dem letzten weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL / Thomas Hitzlsperger kommt ablösefrei

Ein Hammer für den VfB

Der Nationalspieler von Aston Villa unterschreibt bis 2007
Der VfB-Erfolg in Bremen war ein schlagkräftiges Argument für den Wechsel: Nationalspieler Thomas Hitzlsperger kommt ablösefrei von Aston Villa nach Stuttgart. weiter
  • 284 Leser
LATEINAMERIKA / Katholische Großmacht

Ein Latino las die Ostermesse

Lateinamerika ist die katholische Großmacht. Fast die Hälfte der weltweit über eine Milliarde Katholiken lebt zwischen dem Rio Grande und Feuerland, knapp ein Viertel der 120 Kardinäle, die den nächsten Papst wählen werden, stammen aus Lateinamerika plus Spanien und Portugal. Für sie war es ein großes Zeichen, dass sich das kranke Kirchenoberhaupt an weiter
  • 298 Leser
GESCHENK / Marlon Brando hat seinem prominenten Freund ein Stück Land vermacht

Ein Südsee-Paradies als Jackson-Fluchtburg

Sollte Michael Jackson am Ende seines Prozesses wegen angeblichen Kindesmissbrauchs tatsächlich eine Haftstrafe drohen, könnte er versuchen, sich abzusetzen, mutmaßt die Zeitung 'New York Daily News'. Denn für den Popstar steht dank der Großzügigkeit von Marlon Brando ein tropisches Inselparadies als Asyl bereit. Gut ein Jahr vor seinem Tod am 1. Juli weiter
  • 323 Leser
BUCHMESSE / Der neue Chef Jürgen Boos

Ein Vielleser und Teamarbeiter

Internationale Kontakte sind sein Pfund
Der 'Spagat zwischen Kunst und Kommerz' reizt Jürgen Boos am meisten an seiner neuen Aufgabe als Direktor der Frankfurter Buchmesse. Seit gestern ist er im Amt. weiter
  • 380 Leser
FERNSEHEN / Egon Hoegen wirkt im Hintergrund

Eine markante Stimme, die Millionen kennen

Die wenigsten Fernsehzuschauer werden wissen, wie Egon Hoegen aussieht. Seine Stimme kennen aber Millionen. Jetzt macht Hoegen bei Harald Schmidt mit. weiter
  • 378 Leser
LIEBESROMAN

Erfolgsautorin Fischer gestorben

Die Erfolgsschriftstellerin Marie Louise Fischer ist tot. Sie starb nach kurzer Krankheit am Samstag im Alter von 82 Jahren in einem Krankenhaus in Prien am Chiemsee. Die in Düsseldorf geborene Tochter eines Kaufmanns zählte zu den meist gelesenen Unterhaltungs- und Jugendautoren in Deutschland. Die Kritik, dass sie Trivialliteratur mit Happy-End schreibe, weiter
  • 339 Leser
EINZELHANDEL / Kombi-Läden kommen immer mehr in Mode

Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Aufzufallen wird für die Einzelhändler in Zeiten der Konsumflaute immer wichtiger. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Blumen und Kaffee oder Haareschneiden und Urlaub buchen. Kombi-Laden heißt das neue Zauberwort unter den Händlern. weiter
  • 592 Leser
ALTERNATIVENERGIEN

Forschung im Verbund

Die Wissenschaftler der Fraunhofer- Gesellschaft wollen den Ausbau alternativer Energien beschleunigen. Mit einem neu gegründeten Forschungsverbund sollen kleine und mittelständische Unternehmen zur verstärkten Entwicklung regenerativer Energietechnologien bewegt werden, teilte das Fraunhofer-Institut Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg mit. Der weiter
  • 354 Leser
OPEL

Frist in Bochum verlängert

Das Abfindungsprogramm beim Autobauer Opel geht am Standort Bochum in die Verlängerung bis zum 14. April. Nach Vorgabe des Managements sollten noch 1200 Beschäftigte in den Jahren 2006 und 2007 das Unternehmen freiwillig verlassen. 'Eine Einigungsstelle habe nun festgelegt, dass auch dieser Stellenabbau über Abfindungsangebote abgewickelt werden muss', weiter
  • 512 Leser

Frühling am Neckar

Mensch und Tier genießen das prächtige Wetter. Die junge Frau beobachtet einen Schwan, der sich am Mannheimer Neckarufer das Gefieder putzt. weiter
  • 343 Leser

Frühling in den Parks

Ein Eichhörnchen frisst am Montag im Augsburger Fronhof. Nach einem langen Winter finden die kleinen Nager nun wieder ausreichend Nahrung. Mit viel Sonne und Temperaturen bis zu 22 Grad wird es in Schwaben heute angenehm warm, teilte der Wetterdienst Meteomedia mit. weiter
  • 393 Leser
FUNDSTÜCKE

Gebiss im Vorgarten

Rätselhafte Fundstücke in ihrem Vorgarten deuteten für eine 85-jährige Kasselerin ganz klar auf eine Bluttat hin: Für Gebiss, Brillenglas, Armbanduhr und Brieftasche konnte die Polizei aber einen quicklebendigen Besitzer ausfindig machen. Ein 70-Jähriger war nachts stark betrunken über den Gartenzaun gefallen. Der Rentner bedankte sich für die Fundstücke. weiter
  • 352 Leser
JUSTIZ / Zwei Häftlinge bedrohten mit einer Schere drei Beamte

Geiselnahme in Haftanstalt unblutig beendet

Nach Mitternacht griff ein Sondereinsatzkommando an. Ohne Blutvergießen ist am gestrigen Morgen eine neunstündige Geiselnahme im Naumburger Gefängnis beendet worden. Die beiden festgehaltenen Beamten wurden gegen 0.30 Uhr von Spezialkräften aus der Gewalt von zwei Häftlingen befreit. Einer der beiden Geiselnehmer erlitt bei der Polizeiaktion in der weiter
  • 398 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot, 3 221 717,90 Euro, Gewinnkl. 2: 515 474,80 Euro, Gewinnkl. 3: 53 695,20 Euro, Gewinnkl. 4: 3292,60 Euro, Gewinnkl. 5: 195,40 Euro, Gewinnkl. 6: 47,00 Euro, Gewinnkl. 7: 28,90 Euro, Gewinnkl. 8: 10,70 Euro. toto:Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot, 144 758,80 Euro, Gewinnkl. 2: 5361,40 Euro, Gewinnkl. 3: 373,00 Euro, weiter
  • 338 Leser
FEINSTAUB / Kabinett berät Maßnahmenkatalog

Grüne fordern Filter für die Staats-Diesel

Die Staatsregierung berät heute über Maßnahmen gegen die Feinstaub-Belastung. Im Vorfeld haben die Grünen Rußfilter für den Fuhrpark des Freistaats gefordert. weiter
  • 318 Leser
STERREICH

Haider gründet neue Partei

Die Spaltung der rechtsnationalen Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) ist besiegelt. Die bisherige Parteivorsitzende Ursula Haubner und ihr Bruder, der langjährige FPÖ-Chef Jörg Haider, gaben gestern bekannt, ein neues 'Bündnis für die Zukunft Österreichs' (BZÖ) zu gründen. An der Spitze soll Haider stehen. Haubner trat vom FPÖVorsitz zurück. Welche weiter
  • 369 Leser

Haus der Weber

Ein Schmuckstück im Freilichtmuseum Beuren (Kreis Esslingen) ist das Weberhaus. Unter dem Stroh-Lehm-Dach lebten und arbeiteten Mitte des 19. Jahrhunderts drei Familien. weiter
  • 408 Leser
EXPLOSION

Hausbesitzer identifiziert

Nach der Explosion eines Fachwerkhauses im niedersächsischen Einbeck sind die sterblichen Überreste des vermissten Hausbesitzers identifiziert worden. Wie die Einbecker Polizei mitteilte, konnten Rechtsmediziner der Universität Göttingen gefundene Leichenteile anhand des Gebisses dem 41-Jährigen zuordnen. Höchstwahrscheinlich habe der Hausbesitzer selbst weiter
  • 369 Leser
FUSSBALLER

Hiebe wegen Prügel

Ein Gericht hat die Auspeitschung von zwei Fußballern des saudiarabischen Clubs Al-Ittihad angeordnet, weil sie bei einem Spiel gegen den Kairoer Verein Al-Ahli auf ägyptische Spieler eingedroschen hatten. Das Gericht in Dschidda entschied, dass ein Spieler 20 Peitschenhiebe erhalten soll, sein Mannschaftskollege wurde zu zehn Hieben verurteilt. dpa weiter
  • 317 Leser
HANDBALL / Wallau/Massenheim in Not

Insolvenzverfahren läuft an

Das Amtsgericht Frankfurt hat bei der Spielbetriebs- und Vermarktungs GmbH des Handball-Bundesligisten SG Wallau/Massenheim ein vorläufiges Insolvenzverfahren angeordnet. Das hat der mit rund 1,4 Millionen Euro verschuldeten deutsche Meister von 1992 und 1993 mitgeteilt. Nach Insolvenzrecht muss der Verein künftig mit der vom Amtsgericht Frankfurt eingesetzten weiter
  • 328 Leser

INTERVIEW: In der Hoffnungskrise

Der Tübinger Theologe Hans Küng würdigt den Einsatz des Papstes. Zugleich sieht er die katholische Kirche aber in einer Hoffnungskrise - verursacht durch autoritäre Strukturen. Der 77-Jährige emeritierte Professor befindet sich seit langem im Konflikt mit dem Papst. weiter
  • 326 Leser
GEFÄNGNISNEUBAU

Kaufvertrag unterschrieben

30 Jahre wurde diskutiert, jetzt steht aber der Zeitplan zum Bau eines neuen Gefängnisses in Offenburg fest: Nach Angaben von Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) werden die Bagger im Herbst 2006 mit der Arbeit beginnen. Voraussichtlich Anfang 2009 soll die Haftanstalt dann bezogen werden. Vorgesehen sind 440 Haftplätze, außerdem 60 Therapieplätze weiter
  • 398 Leser
EU

KOMMENTAR: Auf der Sünderbank

WILHELM HÖLKEMEIER Sollte Gerhard Schröder sich von der mit Brachialgewalt durchgesetzten Aufweichung des Stabilitätspakts Ruhe vor negativen Schlagzeilen und mahnenden Kommissaren aus Brüssel versprochen haben, dann hat er sich geirrt. Deutschland wird in diesem Jahr nicht nur beim Wachstum auf den unrühmlichen letzten Platz unter den 25 EU-Staaten weiter
  • 320 Leser
ÖLMARKT

KOMMENTAR: Entspannung nicht in Sicht

NIKO FRANK An den Mineralölmärkten herrscht Ausverkaufsstimmung. Eine unheilvolle Mischung aus Angst und Geldgier treibt die Preise von Rekord zu Rekord. Eine angespannte Versorgungsanlage sorgt dafür , dass beide ihre seltsamen Blüten treiben können. Glaubt man Experten, dann gibt es derzeit zwar keinen echten Lieferengpass, aber bei den Kapazitätsreserven weiter
  • 541 Leser
RENTE

KOMMENTAR: Kurzsichtige Politik

DIETER KELLER Eigentlich sollte die Rentenversicherung langfristig finanzielle Sicherheit im Alter garantieren. Tatsächlich sind wir soweit gekommen, dass schon im Monatsrhythmus diskutiert wird, wie leer die Rentenkassen sind und wie lange das Geld noch reicht. Das zeigt: Die bisherigen Reformen mögen unerfreuliche Einschnitte gebracht haben. Dennoch weiter
  • 380 Leser
KARSTADT-QUELLE / Aktionärsschützer fordern Klarheit

Kritik an Führungsdiskussion

Wenige Tage vor einer Sitzung des Karstadt-Quelle- Aufsichtsrats gerät Konzernchef Christoph Achenbach weiter unter Druck. Aktionärsschützer forderten ein schnelles und eindeutiges Ende der anhaltenden Diskussion um die Führung des ums Überleben kämpfenden Handelsriesen. 'Die Spekulationen um Konzernchef Christoph Achenbach schaden dem Unternehmen', weiter
  • 584 Leser

Kulturtipp

Der Arzt Schiller Auch für heutige Hirnforscher sei Friedrich Schillers Dissertation zum Leib-Seele-Problem noch immer eine 'Überraschung und Fundgrube' sagt der Neurobiologe Prof. Georg W. Kreutzberg. Er hält am Donnerstag, 20 Uhr, in der Akademie Schloss Solitude in Stuttgart einen Vortrag über Schiller und dessen Schriften als Mediziner. Schillers weiter
  • 332 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verletzten im Stich gelassen Ein Autofahrer hat nach einem Unfall bei Malsch-Völkersbach (Kreis Karlsruhe) seinen schwer verletzten Beifahrer bewusstlos vor dem Auto zurückgelassen. Nach Polizeiangaben von gestern war sein Wagen am Sonntag gegen einen Baum geprallt. Nachdem ein anderer Fahrer dem Mann geholfen hatte, den 36-jährigen Beifahrer aus dem weiter
  • 408 Leser

Kurz und bündig

Pflanzaktionen und Ägyptisches Pflanzaktionen und Big-Band-Musik auf der Schwabenbühne gibt es auf der Augsburger Frühjahresausstellung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung bis 10. April steht die Sonderschau 'Die Schätze der Pharaonen' mit rund 300 wertvollen Exponaten aus der Dynastie des Tut-ench-Amun. Die Aussteller präsentieren einen Mix aus Mode, weiter
  • 350 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Internet-Telefonie interessiert Das Telefonieren über das Internet stößt auf großes Interesse bei den deutschen Verbrauchern. Nach einer Umfrage ist die Hälfte der Bundesbürger von den Möglichkeiten der Internet-Telefonie begeistert. Sie werden dem Telekommunikationsmarkt in Deutschland weiteren Schwung verleihen, sind sich Experten sicher. Indien-Handel weiter
  • 527 Leser
KIRCHE

Küng: Zölibat aufheben

Der Papst-kritische Theologe Hans Küng bewertet die Amtszeit Johannes Pauls II. zwiespältig. In einem Interview mit unserer Zeitung sagte der 77-jährige emeritierte Tübinger Professor, die Frömmigkeit und das pastorale Engagement des verstorbenen Papstes seien nicht zu bestreiten. Die 'Innenpolitik' bezeichnet Küng indes als 'verheerend'. Sie sei von weiter
  • 374 Leser
KAPLAN

Lebenslange Haft gefordert

Der 'Kalif von Köln', Metin Kaplan, soll lebenslang hinter Gitter. Dafür plädierte gestern die türkische Staatsanwaltschaft im Strafverfahren gegen den Islamisten, der vor sechs Monaten aus Deutschland abgeschoben worden war und seit Dezember in Istanbul vor Gericht steht. Kaplan wird der bewaffnete Versuch zum Umsturz der verfassungsmäßigen Ordnung weiter
  • 306 Leser
DIEB

Leergut fürs Leben

Mit dem Diebstahl von Leergut hat ein Mann in Schweinfurt seinen Lebensunterhalt bestritten. Der 38-Jährige brach rund 100 Keller auf, entwendete leere Getränkeflaschen samt den dazu gehörigen Kästen und kassierte dafür in diversen Geschäften das Pfand. Zivilfahnder hatten den Mann beobachtet, wie er Objekte ausspioniert hatte. dpa weiter
  • 430 Leser
PROZESSAUFTAKT / Nachbarsjunge soll die kleine Angelina vergewaltigt und erdrosselt haben

Leiche im Umzugskarton versteckt

Patrick S. verwickelte sich bald in Widersprüche - Geständnis abgelegt
Rund ein halbes Jahr nach der Vergewaltigung und Ermordung einer Siebenjährigen muss sich ein 17-jähriger Nachbarsjunge jetzt vor Gericht verantworten. weiter
  • 531 Leser
UN-REFORM

LEITARTIKEL: Der deutsche Anspruch

DETLEV AHLERS Die vom Generalsekretär Kofi Annan vorgelegten Vorschläge zur Reform der Uno werden in Berlin dahingehend bewertet, dass sie die deutsche Forderung nach einer ständigen Mitgliedschaft im Weltsicherheitsrat unterstützten. Dass sie aber auch neue Spielregeln für den vorbeugenden Einsatz von Blauhelmsoldaten gegen Unrechtsregime vorsehen, weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick

Prinz Andrew Mit einem Besuch im Hamburger Rathaus hat der britische Prinz Andrew gestern seinen zweitägigen Deutschlandbesuch begonnen. Rund 200 Zaungäste erwarteten den zweitältesten Sohn von Königin Elizabeth II. bei strahlendem Sonnenschein vor dem Rathaustor. Der 45-Jährige überraschte sogleich das Protokoll, als er von einem weiblichen Fan eine weiter
  • 350 Leser
EHRENMORD

Liebhaber umgebracht

Vor dem Landgericht Stuttgart muss sich seit gestern ein Türke wegen eines Ehrenmordes verantworten. Der 19-Jährige hat gestanden, den Liebhaber seiner verheirateten Schwester getötet zu haben, um die Familienehre wiederherzustellen. Vor Gericht beteuerte er aber, er habe den Mann nur zur Rede stellen wollen. Der 27-Jährige habe ihn jedoch ausgelacht weiter
  • 385 Leser
FUSSBALL / Ärger bei Hannover 96

Lienen attackiert Klubchef Kind

Trainer Ewald Lienen vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat Clubchef Martin Kind heftig attackiert. 'Alle wären gut beraten, die Dinge intern zu besprechen. Ich empfinde es als unglücklich und unnötig, dass es der Präsident nicht tut', wird Lienen im Fachmagazin 'Kicker' zitiert. Kind hatte sich zuvor zum angespannten Verhältnis zwischen Lienen weiter
  • 314 Leser
WASSERKRAFT

Linachtalsperre wird reaktiviert

Gut 80 Jahre nach ihrer Eröffnung soll die zwischenzeitlich stillgelegte Linachtalsperre in Vöhrenbach (Schwarzwald-Baar-Kreis) wieder für die Stromproduktion genutzt werden. Die Gemeinde darf den Fluss Linach aufstauen, um die Wasserkraft zu nutzen, sagte der südbadische Regierungspräsident Sven von Ungern-Sternberg (CDU) gestern. Das historische Wasserkraftwerk weiter
  • 363 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lpreise belasten

Höhere Ölpreise und eine leichtere Eröffnungstendenz der Wall Street belasteten gestern die Stimmung an den deutschen Aktienmärkten ebenso, wie die Ölpreise, die ihren Höhenflug fortsetzten. Steigende Energie-preise verteuern Produktion wie Transporte und schmälern somit die Gewinnmargen. Auf der Verliererseite standen daher Aktien der Autokonzerne, weiter
  • 580 Leser
VATIKAN / Die Zeit zwischen den Päpsten

Macht und Ohnmacht, Glanz und Elend

Johannes Paul II. hat die Kirche auf gleiche Augenhöhe mit den Mächtigen der Politik gebracht. Für die Wahl seines Nachfolgers ist vor allem der Kompromiss gefragt. weiter
  • 300 Leser
UNTERSUCHUNG

Mangelhafte Lkw

Nur etwa jeder dritte Lkw in Deutschland ist ohne technische Mängel unterwegs. Rund 26 Prozent der Brummis und sogar fast 30 Prozent der Kleinlaster, die im vergangenen Jahr von Mitgliedern der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger untersucht wurden, wiesen sogar erhebliche Mängel auf. AP weiter
  • 396 Leser
EISHOCKEY / Ingolstadter Attacken haben Nachspiel

Mann droht Sperre

Nach seinem ungeahndeten Kopfstoß gegen einen Gegenspieler drohen dem Ingolstadter Eishockeyprofi Cameron Mann nun doch mindestens zwei Spiele Sperre. weiter
  • 333 Leser
GROHE

Massiver Sparkurs

Der Aufsichtsrat des Armaturenherstellers Grohe (Hemer) hat einem Konzept zugestimmt, mit dem Stellen im Inland gestrichen und von 2007 an insgesamt 150 Mio. EUR eingespart werden sollen. Hintergrund seien Umstrukturierungen und die Verlagerung von Teilen der Produktion ins Ausland. Die Belegschaft soll heute über die Pläne informiert werden. dpa weiter
  • 625 Leser
MOBILTELEFONE / ÖDP will Volksbegehren

Mobilmachung gegen die Masten

Die ÖDP hat 34 000 Unterschriften für ein Volksbegehren gegen Mobilfunkmasten beim Innenministerium eingereicht. Die CSU spricht von 'Spiegelfechterei'. weiter
  • 456 Leser
AUSZEICHNUNG

Mutiger Krawczyk

Der Liedermacher und Buchautor Stephan Krawczyk wird am Samstag in Halle an der Saale mit dem Preis 'Das unerschrockene Wort' der deutschen Lutherstädte geehrt. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung bekommen Menschen, die gegen Widerstände für ihre Überzeugungen eintreten. Das habe der Liedermacher in der DDR mutig und ehrlich getan. dpa weiter
  • 429 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Angeklagter stellt sich Der frühere serbische Polizeigeneral Sreten Lukic hat sich gestern dem UN-Kriegsverbrechertribunal gestellt. Der 50-Jährige ist vom Tribunal wegen Kriegsverbrechen während des Bürgerkrieges in der abtrünnigen südserbischen Provinz Kosovo in den Jahren 1998/99 angeklagt. Er soll den systematischen Terror gegen die albanische Bevölkerungsmehrheit weiter
  • 349 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Vor der Hauptversammlung wächst der Unmut

Negativnachrichten vergraulen Aktionäre

Nach der Serie von schlechten Nachrichten aus der DaimlerChrysler-Zentrale gehen Aktionäre des Autobauers auf Konfrontationskurs. Auf der Hauptversammlung am kommenden Mittwoch wollen nicht nur Vertreter von Kleinaktionären dem Vorstand unter Führung von Konzernchef Jürgen Schrempp die Entlastung verweigern, sondern auch Fondsgesellschaften. So kritisiert weiter
  • 532 Leser
ATOMIUM / Brüssel poliert sein altes Wahrzeichen auf

Neuer Glanz für neun Kugeln

Einst war das Atomium der ganze Stolz der Brüsseler, dann wurde es arg vernachlässigt. Nun will die Stadt den neun Kugeln zu neuem Glanz verhelfen. weiter
  • 380 Leser
champions league

Neuer Wirbel um Mourinho

Während Bayern München 'nur' um seinen besten Torjäger, Roy Macaay, zittert, versinkt Gegner FC Chelsea vor dem Viertelfinal-Schlager in der Champions League nahezu komplett im Chaos: Vor dem Hinspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/live bei Premiere und in Sat.1) in London sorgt erneut Teammanager Jose Mourinho für den größten Wirbel. Zum einen bangt der Coach weiter
  • 359 Leser
DIÖZESE

Noch kein Bischof

Die Hoffnung des Augsburger Diözesanadministrators, Weihbischof Josef Grünwald, hat sich nicht bestätigt: Papst Johannes Paul II. hat vor seinem Tod zwar noch ein Dutzend Bischöfe ernannt, der Bischof der Diözese Augsburg ist jedoch nicht darunter. Das hat unsere Zeitung aus dem Vatikan erfahren. Das Bistum Augsburg ist seit dem Rücktritt Viktor Josef weiter
  • 377 Leser
SOZIALES / Ministerium bestätigt Befürchtungen

Nullrunde für Rentner

Experten rechnen im Jahr 2006 sogar mit Kürzungen
Droht im Jahr der Bundestagswahl 2006 eine Rentenkürzung? Dies fordern zumindest immer mehr Experten, weil in den Rentenkassen zu wenig Geld ist. Die Alternative wäre ein noch höherer Rentenbeitrag. Sozialministerin Ulla Schmidt will beides verhindern - offen ist wie. weiter
  • 349 Leser
RAD / Auftakt zur Baskenland-Rundfahrt

Nur Kessler mischt vorne mit

T-Mobile-Profi Matthias Kessler hat seine gute Form zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt bewiesen. Der Franke belegte auf der ersten Etappe über 133 km rund um Zarautz den neunten Platz im Sprint einer großen Spitzengruppe. Den Tagessieg holte sich der Italiener Danilo di Luca vor den Spaniern Miguel Angel Martin Perdiguero und Alejandro Valverde. Bester weiter
  • 326 Leser
DEPRESSION

Oft zu spät erkannt

In Deutschland leiden laut Psychiater Prof. Ulrich Hegerl, München, rund vier Millionen Deutsche akut an einer behandlungsbedürftigen Depression. Damit sei die Depression eine der größten Volkskrankheiten, sagte der Experte in München beim 13. Europäischen Psychiater-Kongress. Depressionen würden von den Hausärzten oft nicht oder zu spät erkannt. dpa weiter
  • 371 Leser
LANDSCHAFTSPFLEGE / Bei Heirat oder Nachwuchs wird ein Baum gepflanzt

Pfullingen braucht eine neue 'Hochzeitswiese'

Eine neue 'Hochzeitswiese' weiht die Stadt Pfullingen (Kreis Reutlingen) am Samstag ein. Bürgerinnen und Bürger, die im Vorjahr geheiratet haben oder bei denen sich 2004 Nachwuchs einstellte, sind eingeladen, auf einer stadteigenen Wiese am Albaufstieg unter fachlicher Anleitung Kirsch-, Birn-, Apfel- oder Zwetschgenbäume zu pflanzen, teilte die Stadtverwaltung weiter
  • 337 Leser
WINDSORS / Britischer Thronfolger heiratet wegen der Papst-Beisetzung erst am Samstag

Prinz Charles verschiebt seine Hochzeit

Krisensitzungen, bevor der neue Termin feststand - Eine unglaubliche Serie von Zwischenfällen
Wegen der Beisetzung des Papstes in Rom haben Prinz Charles (56) und Camilla Parker Bowles (57) ihre Hochzeit in Windsor um einen Tag verschoben. Die Verschiebung reiht sich passend in die von vielen Pleiten und Pannen begleitete Vorbereitung auf die Hochzeit ein. weiter
  • 383 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mitsubishi Fuso ist optimistisch

Probleme überwunden

Der zu Daimler-Chrysler gehörende Lkw-Bauer Mitsubishi Fuso will schwarze Zahlen schreiben. Neue Rückstellungen für Qualitätsverbesserungen sind nicht geplant. weiter
  • 564 Leser

Programm

FUSSBALL ·Champions League, Viertelfinale, Hinspiele: FC Liverpool - Juventus Turin, Olympique Lyon - PSV Eindhoven (beide Di. 20.45), Chelsea London - FC Bayern, AC Mailand - Inter Mailand (beide Mi. 20.45). ·2. Bundesliga: Karlsruher SC - Oberhausen, Erfurt - Unterhaching, Greuther Fürth - Burghausen (alle Mi. 18.15). ·Regionalliga: FC Bayern/A. - weiter
  • 320 Leser
fussball-WM

Rech: Mit Härte gegen Schläger

Innenminister Heribert Rech (CDU) will bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 unnachgiebig gegen Hooligans vorgehen. Die Polizei werde ständig präsent sein, ohne dass 'wir uns der Welt als Polizeistaat präsentieren', sagte er. Rech, der zurzeit auch Vorsitzender der Innenministerkonferenz ist, betonte, die Krawalle beim Fußball-Länderspiel der deutschen weiter
  • 318 Leser
LUFTSCHADSTOFFE

Rußfilter-Pflicht für alle Diesel?

Die Landtags-Grünen geben einem Vorschlag von Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) zur Verminderung der Dieselabgase keine Chance. Stratthaus will den Einbau von Rußfiltern in Autos gesetzlich vorschreiben lassen. Das sei europarechtlich gar nicht zulässig, sagen die Grünen. Die Festsetzung nationaler Abgasnormen werde von der Europäischen Union weiter
  • 329 Leser
BANKÜBERFALL

Räuber schießt Kunden nieder

Dramatische Szenen in einer Bank: Bei einem Überfall auf eine Sparkasse in Velbert (Nordrhein-Westfalen) ist gestern ein Bankkunde (58) im Handgemenge vom Täter niedergeschossen worden. Der Mann ist außer Lebensgefahr. Der mit einer Pistole bewaffnete 53-jährige maskierte Räuber hatte in der Bank mehrere Schüsse auf die Panzerverglasung an der Kasse weiter
  • 313 Leser
2. Fussball-Liga

Sander bangt um sein Gehör

Präsident Uwe Leonhardt von Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat eine härtere Linie im Umgang mit Randalierern im eigenen Stadion angekündigt. 'Vielleicht müssen wir künftig Wasserwerfer einsetzen, um ähnliche Vorfälle zu vermeiden', sagte der 46-Jährige. Beim 2:0-Sieg über Energie Cottbus am vergangenen Freitag hatten Gästefans in ihrem Block randaliert, weiter
  • 407 Leser
Drogeriemarkt/ Ehinger Marktführer übernimmt 91 Idea-Läden

Schlecker auf Einkaufstour

Neue Runde im Kampf der drei großen Branchen-Filialisten
Der Handelsriese Rewe gibt sein Drogeriemarkt-Geschäft auf - wegen Erfolgslosigkeit. Den Löwenanteil der 'Idea'-Filialen, 91 an der Zahl mit 685 Beschäftigten, übernimmt der europäische Marktführer Schlecker. Der kleinere Teil geht an den Konkurrenten DM. weiter
  • 569 Leser
ERDBEBEN

Schon mehr als 600 Tote

Eine Woche nach dem schweren Erdbeben vor der Westküste Sumatras ist die Zahl der Todesopfer auf 616 gestiegen. Nach jüngsten Berichten der Behörden sind bei dem Erdstoß der Stärke 8,7 auf der Richterskala mehr als 3200 Menschen auf der Insel Nias verletzt worden. Helfer suchten weiterhin unter den Trümmern eingestürzter Gebäude nach Überlebenden. Die weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / Erstmals seit der Tragödie von Brüssel: Liverpool gegen Turin

Schweigeminute nach 20 Jahren

Der kontinentale Fußball wird an den schwärzesten Tag seiner Geschichte erinnert. 20 Jahre nach der Tragödie von Brüssel treffen heute der FC Liverpool und Juventus Turin im Europacup erstmals wieder aufeinander. Unter deutlich verschärften Sicherheitsvorkehrungen. weiter
  • 329 Leser
ITALIEN / Lager von Romano Prodi kann bei Regionalwahl deutlich punkten

Schwere Niederlage für Berlusconi

Bei den Regionalwahlen in Italien haben die Parteien der Rechtskoalition von Ministerpräsident Silvio Berlusconi eine schwere Niederlage hinnehmen müssen. 11 von 13 Regionen gingen nach Prognosen aufgrund von Wählerbefragungen an das Lager der von Romano Prodi geführten Mitte-Linksparteien. Die Rechte würde nur noch die wohlhabenden norditalienischen weiter
  • 313 Leser
Saudi-Arabien

Somalier geköpft

In Saudi-Arabien sind sechs Somalier wegen Autodiebstahls und Bedrohung von Taxifahrern geköpft worden. Das Scharia-Gericht begründet sein Urteil damit, dass die Männer 'die Korruption im Land gefördert und die Sicherheit gefährdet' hätten. In der Regel wird die Todesstrafe im Königreich nur wegen Mordes, Drogenschmuggel oder Vergewaltigung verhängt. weiter
  • 417 Leser
MINERALÖLMÄRKTE / Preisspirale dreht sich schneller

Sprit wird immer teurer

Rohöl auf neuen Höchststand - Heizöl: Keine Entspannung
Die Preisspirale dreht sich an den Mineralölmärkten immer schneller. Die Benzinpreise erreichten gestern fast wieder ihr Rekordniveau vom vergangenen Oktober. Derweil kletterten die Rohölnotierungen in London und New York auf neue Höchststände. weiter
  • 584 Leser
WETTSKANDAL / Spielwertung bleibt bestehen

St. Pauli blitzt erneut ab

Auch das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Einspruch des Nord-Regionalligisten FC St. Pauli gegen die Wertung der von Robert Hoyzer gepfiffenen Partie gegen den VfL Osnabrück (2:3) zurückgewiesen. Die zweite Instanz bestätigte damit gestern in Frankfurt die Entscheidung des DFB-Sportgerichtes vom 25. Februar. Es hatte sein Urteil weiter
  • 388 Leser
WALTER BAU / Verkauf des 48,7-Prozent-Anteils am Züblin-Konzern hat keine Auswirkungen auf die Insolvenzmasse

Stuttgarter Familie und US-Investor bieten 62 Millionen Euro

Die Stuttgarter Unternehmerfamilie Lenz und der US-Finanzinvestor D.B. Zwirn wollen die Mehrheit an dem Stuttgarter Baukonzern Züblin. Ein Sprecher der Familie Lenz sagte in Stuttgart, die Familie Lenz und der US-Investor hätten 62 Mio. EUR für die 48,7 Prozent Anteile von Walter Bau geboten, die bei der Bayerischen Landesbank verpfändet seien. Die weiter
  • 531 Leser

Telegramme

fussball:Der russische Nationaltrainer Georgij Jartsew ist gestern von seinem Posten zurückgetreten. Er reagierte damit auf die Wahl von Witalij Mutko zum Verbands-Präsidenten, der nach dem schwachen Abschneiden der 'Sbornaja' in der WM-Qualifikation zuletzt davon gesprochen hatte, dass die Tage von Jartsew als Nationalcoach gezählt seien.fussball:Der weiter
  • 407 Leser
BILDUNG / Kabinett entscheidet über Sprachförderung

Teufel schafft Fakten

Der Städtetag will mit dem Land die Zuständigkeiten für Schulen und Kindergärten neu ordnen. Doch dabei kommt ihm Regierungschef Erwin Teufel in die Quere. weiter
  • 391 Leser
FUSSBALL / Hohe Geldstrafe für Lee Bowyer

Teure Prügelei unter Kollegen

Lee Bowyer vom englischen Erstligisten Newcastle United muss eine Strafe von umgerechnet 375 000 Euro zahlen. Eine höhere Buße hat es im britischen Fußball für einen Spieler noch nie gegeben. Bowyer hatte sich am Samstag beim 0:3 gegen Aston Villa mit seinem Teamkollegen Kieron Dyer geprügelt, weil der ihn nicht angespielt hatte. Beide Spieler waren weiter
  • 336 Leser

THEMA DES TAGES: Kirche nach dem Papst-Tod

Der Tod des Papstes ist für die Katholiken ein Epochenwechsel. Unsere Rom-Korrespondentin analysiert, wie es mit der Kirche in Zukunft weitergehen kann. Im Interview sagt der Papst-kritische Tübinger Theologe Hans Küng, was Johannes Paul II. seinem Nachfolger hinterlassen hat. weiter
  • 504 Leser

Traumhaft schön

Zwei Mädchen reiten auf ihren Pferden - auch ein kleiner Hund ist dabei - über ein Feld nahe Frankfurt (Oder) in den Sonnenuntergang. Gestern zeigte sich der April noch einmal von seiner schönen Seite, während es von heute an unfreundlicher werden soll. Aber auch die weniger gemütlichen Tage werden wieder vergehen und dann kann wieder ganz romantisch weiter
  • 321 Leser
EISHOCKEY / DEB-Frauen starten mit klarer Niederlage

Trister WM-Auftakt

· Die deutschen Eishockey-Frauen sind mit der erwarteten Niederlage in die WM in Schweden gestartet. Das Team von Trainer Peter Kathan unterlag Finnland 1:5 (0:3, 0:2, 1:0). Heute (20 Uhr) trifft die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) im zweiten Vorrundenspiel auf die USA, morgen (16 Uhr) auf China. Beim Stand von 0:5 gelang Michaela Lanzl weiter
  • 327 Leser
AFRIKA / Zahl der Gläubigen verdoppelt

Umstritten, aber geliebt

'Ich bin ein Freund Afrikas, und das Schicksal der Menschen auf dem schwarzen Kontinent beschäftigt mich sehr.' Mit diesen Worten beschrieb Johannes Paul II. selbst sein außerordentliches Verhältnis zu Afrika und seinen Bewohnern. Vor hunderttausenden Gläubigen hielt er während insgesamt 13 Reisen seine Messen ab. Viele Menschen in Afrika haben ihn weiter
  • 318 Leser
LEICHTATHLETIK

Verband sperrt Senior

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat den Seniorensportler Josef Muschinski wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt. Muschinski war in der Klasse M 50 beim Finale der Deutschen Altersklassen-Mannschafts-Meisterschaft am 11. September 2004 in Lübeck positiv mit dem Quotienten 6,0 auf Testosteron/Epitestosteron getestet worden. dpa weiter
  • 387 Leser
AMOKLAUF

Verletzte außer Lebensgefahr

Nicht erwiderte Liebe und eine psychische Krankheit könnten das Motiv für die Bluttat des Stuttgarter Amokläufers gewesen sein. Das teilte die Polizei gestern mit. Der 25-jährige Mann aus Sri Lanka hatte am Sonntag in der evangelisch-methodistischenChristuskirche in Stuttgart-Zuffenhausen mit einem Samuraischwert eine 43-jährige Frau getötet, zwei Männer weiter
  • 338 Leser
LITERATUR

Von Dürrenmatts Witwe verklagt

Knapp 15 Jahre nach dem Tod von Friedrich Dürrenmatt zieht seine Witwe Charlotte Kerr wegen angeblich falscher Behauptungen über den Dramatiker vor Gericht. Beim Verfahren vor dem Landgericht Berlin geht es am heutigen Dienstag um mehrere Schilderungen, die der Schweizer Autor Hugo Loetscher in seiner Sammlung 'Lesen statt klettern. Aufsätze zur literarischen weiter
  • 369 Leser
STERREICH

Warnweste bald Pflicht

Alle Autofahrer müssen vom 1. Mai an bei Fahrten durch Österreich eine reflektierende Warnweste mit sich führen und diese im Falle eines Unfalls oder einer Panne beim Betreten der Fahrbahn auch anlegen. Anders als in Deutschland gilt die Warnwestenpflicht auch für alle Privatfahrzeuge. Wie der österreichische Automobilclub Arbö mitteilte, macht sich weiter
  • 334 Leser
WETTSKANDAL

Waterink droht lange Sperre

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) fordert im Zuge des Wett- und Manipulationsskandals für den in die Affäre verstrickten Ex-Profi Thijs Waterink eine Sperre von acht Monaten. Der Kontrollausschussvorsitzende Horst Hilpert (Bexbach) verfasste eine mehrseitige Anklageschrift gegen Waterink, der seit Bekanntwerden der Affäre um Robert weiter
  • 342 Leser
tennis-finale

Wende nach Schlägerwurf

Nur zwei Punkte trennten ihn von der Niederlage, doch nach 3:42 Stunden hatte Roger Federer wieder mal das bessere Ende für sich. Der Schweizer gewann das Finale von Miami gegen den aufstrebenden spanischen Linkshänder Rafael Nadal mit 2:6, 6:7 (4:7), 7:6 (7:5), 6:3, 6:1, verbuchte damit bei einer Matchbilanz von 32:1 seinen fünften Turniersieg in diesem weiter
  • 387 Leser
MUSIK / René und Nathalie Kollo starten Tournee in Tuttlingen

Wenn der Vater mit der Tochter

Unter dem Motto 'Wenn der Vater mit der Tochter' stehen René und Nathalie Kollo kommenden Samstag zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne: In Tuttlingen starten sie ihre erste gemeinsame Tournee mit Liedern 'Vom Gassenhauer bis zur Operette'. Zum Abschluss treten sie am 17. April in der Berliner Philharmonie auf. Anlass der Tournee ist die Erinnerung weiter
  • 383 Leser
INTERNET / Auch an der Universität Stuttgart gibt es Probleme mit abgeschriebenen Arbeiten

Wenn sich Studenten mit fremden Federn schmücken

Warum selber denken, wenn man etwas auch gemütlich abschreiben kann? Dozenten klagen darüber, dass immer mehr Arbeiten aus dem Internet kopiert werden. weiter
  • 386 Leser
PREMIERE / Eine historische 'Minna von Barnhelm' am Hamburger Thalia-Theater

Über allem wacht der Alte Fritz

Im Unterschied zum Deutschen Theater Berlin, wo seit Januar eine 'Minna von Barnhelm' Erfolge feiert, die aus dem Heute aufgefrischt wurde, kam das Lessing-Stück jetzt am Hamburger Thalia-Theater ganz historisch heraus. Das Publikum applaudierte lange. weiter
  • 391 Leser

Leserbeiträge (1)

Gmünder Innenstadt für Individualverkehr sperren?

Zu "Feinstaub". "Im Artikel über die Feinstaub-Grenzwerte macht der Pressesprecher der Stadt, Klaus Eilhoff, abschließend die Bemerkung 'Sonst haben wir keine Möglichkeiten mehr.' Das ist falsch! Herr Eilhoff ignoriert die Tatsache, dass der Großteil des Verkehrs auf der B 29 nicht Transitverkehr ist, sondern innerstädtischer, also hausgemachter Verkehr. weiter
  • 566 Leser