Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. April 2005

anzeigen

Regional (75)

KIRCHENGEMEINDE ST. STEPHANUS / Nachfolger Anton Feils

Harald Golla neuer wird katholischer Pfarrer in Wasseralfingen

Harald Golla, seither Jugendpfarrer im Dekanat Aalen, wird neuer Pfarrer der beiden katholischen Kirchengemeinden St. Stephanus in Aalen-Wasseralfingen und St. Georg in Aalen-Hofen. Dies hat die Schwäbische Post aus sicherer Quelle erfahren. Am Sonntag soll die Entscheidung für Golla in Wasseralfingen im Erstkommunionsgottesdienst bekannt gegeben werden. weiter
  • 725 Leser
AALENER THERMALBAD

Limes-Thermen Montagmorgen im Radio

Das Schwabenradio sendet am Montag, 18. April um 7.20 Uhr auf der UKW-Frequenz 96,9 eine Reportage über die Limes-Thermen, bei der unter anderem Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle und der 1. Geschäftsführer und frühere Stadtkämmerer Ernst Ackermann an die Entstehung erinnern und die heutige Bedeutung der Limes-Thermen als Gesundheitsbad eingehen. Anlass weiter
  • 110 Leser
Der Werkschor der EnBW ODR Ellwangen feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Mit einem Liederabend in der Stadthalle wird dieses Jubiläum heute gefeiert. Neben dem Energie-Chor wirken auch der Ellwanger Liederkranz, der Kolpingchor und das Bläserensemble "Just in Brass" mit. Beginn 20 Uhr; Eintritt fünf Euro. Carmina Burana auf dem Schloss weiter
Raum Aalen Heilig Kreuz Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Eucharistiefeier Marienkirche Aalen, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 11 Uhr Eucharistiefeier (Zitherverein Aalen), Kinderkirche/Gemeindehaus Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.30 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst Peter und Paul Aalen, So, 9.15 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst (Flötenkreis) Salvatorkirche Aalen, weiter
  • 112 Leser
Knapp 6000 Euro kostete die Gemeinde in 2004 die Beteiligung am Familien- und Sozialpass der Stadt Aalen, 7000 Euro wurden für diesen Zweck im Verwaltungshaushalt bereitgestellt. Inwieweit diese Freiwilligkeitsleistung auch zukünftig beibehalten werden soll, müsse geprüft werden, hieß es seitens der Verwaltung. Renovierung Kirchenschiff Mit 13 520 Euro weiter
Zurück in die Zivilisation beförderte die Polizei einen 24-jährigen Mann, seine 14-jährige Begleiterin und einen Hamster. Alle drei nächtigten in einem Zelt in der Nähe des Schützenheims. Der Hamster in einem Käfig in diesem Zelt. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass die beiden bei einem Getränkemarkt im Hof abgestelltes Leergut gestohlen weiter
Für alle Kinder von vier bis zwölf Jahren veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen heute um 14 Uhr einen Kindernachmittag unter dem Motto "Gottes Liebe ist wie die Sonne" in der Versöhnungskirche in Hüttlingen. Abschließend gibt es für alle noch ein kleines Fest mit Kuchen und Getränken. Familienabend Der Verein Landwirtschaftlicher weiter
  • 127 Leser
Matinee im Rathaus Die Musikschule Neresheim veranstaltet ein Konzert mit einem Klarinettenchor und einem Saxophonorchester am Sonntag, 17. April um 11 Uhr im Matthäus-Palm-Saal im Neresheimer Rathaus. Vogelstimmen Der NABU lädt am Sonntag, 17. April zu einer Vogelstimmenführung ein. Treffpunkte sind um 7 Uhr am Bahnhof Neresheim und um 7.15 Uhr am weiter
  • 128 Leser
Neue Erstspender werden dringend gesucht. Am Montag, 18. April, bittet das Deutsche Rote Kreuz zur Blutspende in Riesbürg-Utzmemmingen. Gespendet werden kann zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Utzmemmingen. Wanderausstellung Im Rahmen des Öko-Marktes zeigt die VHS ab Donnerstag, 28. April bis Sonntag, 8. Mai, die Wanderausstellung weiter
Der Liederkranz Essingen veranstaltet am Samstag, 30. April, ein Frühlingskonzert ab 19.30 Uhr in der Remshalle. Zu hören und sehen gibt es unter anderem den Kinder- und Jugendchor aus Essingen und die Gemischten Chöre aus Essingen und Neubronn. Der Kartenvorverkauf läuft bei Christl Holz (Quelle Agentur). Wanderung Die "Glaubenswege" führen Wanderer weiter
  • 117 Leser
Radfahrer schwer verletzt: Am Freitag gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Radfahrer die Beethovenstraße und berührte mit dem Pedal den Bordstein, was zum Sturz führte. Er musste mit schweren Kopfverletzungen ins Ostalbklinikum eingeliefert werden. Aalen-Beuren Rekordverdächtiger Raser: Die Verkehrspolizei hat am Freitag zwischen Hohenlohe und Beuren weiter
Der Vererin der Gartenfreunde Trochtelfingen hatte sich der großen Flurputzete "Ostalb blitzblank" angeschlossen. 26 Kinder und 20 Erwachsene, die dem Unrat zu Leibe rückten. Nach getaner Arbeit gab es für die Kinder eine kleine Überraschung und mit einem Vesper im alten Rathaus wurde die Aktion abgeschlossen. weiter
  • 236 Leser
NEUER BILDUNGSPLAN / Gesprächsabend in der Karl Kessler-Realschule Wasseralfingen

"Auch Eltern müssen sich einbringen"

Dass sich mit den neuen Bildungsplänen an den Schulen so gut wie alles ändert, ist inzwischen Allgemeingut. Doch dass auch die Eltern aufgefordert sind, das so genannte "Schulcurriculum" zu bestimmen, ist weniger bekannt. Daher hat der Gesamtelternbeirat am Donnerstag zum Gedankenaustausch in die Karl-Keßler-Realschule geladen. weiter
JUGENDZENTRUM ELLWANGEN / Kinder bauen Nistkästen für Vögel - am 24. April ist Präsentation

"Hoffentlich zieht bald jemand ein"

Acht Wochen lang haben 25 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren im JuZe beim Nistkastenprojekt gehämmert und gesägt, um selbst entworfene Nistkästen für verschiedene Vogelarten zu bauen. Am Sonntag, 24. April zwischen 15 und 17 Uhr, sollen die 22 Kästen, die entlang eines Pfades vom JuZe bis zum Rotenbacher Wäldchen aufgehängt wurden, der Öffentlichkeit präsentiert weiter
  • 126 Leser

"Katzenelend"

Zum Artikel "Katzenplage in Neunheim" vom 6. April: "Seit Jahren kenne ich das Problem. Von keinem Ort um Ellwangen gingen so viele Anrufe und Beschwerden ein wie hier: ausgesetzte Kätzchen am Wagnershof, zugelaufene, verletzte Katzen, ganz plötzlich verschwundene oder zurückgelassene beim Wegzug. Die Katzenhalterin, um die es hier geht, hält derzeit weiter

"Nicht gesagt, er sei der erste Kandidat"

In der Meldung "Franz Fetzer tritt erneut an" in der SchwäPo am Freitag wird Franz Fetzer mit der Bemerkung zitiert, der Leiter des Hauptamtes habe ihm bestätigt, dass er der erste sei, der seine Bewerbung eingereicht habe." Dazu erklärt Harald Wörner als Leiter Stabsstelle Gemeindeorgane und Wahlen (früher Hauptamtsleiter): "Mit Erstaunen habe ich weiter
  • 143 Leser
KONZERT / Kammerchor Aalen weckt Frühlingsgefühle

"Rosenträume"

Unter dem Motto "Rosenträume" gibt der Aalener Kammerchor ein duftiges Frühlingskonzert. Am Samstag, 23. April, 20 Uhr, erklingt das Programm in der Aula des Schubart-Gymnasiums in Aalen, am Sonntag, 24. April, um 17 Uhr im Allianzsaal des Klosters Benediktbeuren. weiter

"SPD will ablenken"

Bei einer Versammlung des SPD-Ortsvereins Hofen war gesagt worden, "ein schwarzer OB wäre ein Unglück für Aalen" - worüber diese Zeitung berichtete. Darauf reagiert der Fraktionsvorsitzende der CDU im Aalener Gemeinderat, Hans Birkhold, mit einer Pressemitteilung. Birkhold schreibt, die SPD wolle ablenken von ihrer "bankrotten Bundespolitik". Was bei weiter
  • 132 Leser
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN UNTERKOCHEN / Jahreshauptversammlung

"Unterkochen soll aufleben"

Mit Werbeaktionen, City-Gutscheinen und einem Tag der offenen Tür verbunden mit einem Dorffest soll Unterkochen aufleben. Zudem wird der Handels- und Gewerbeverein mit 44 Mitgliedern dieses Jahr 30 Jahre alt. weiter
WIRTSCHAFT / Kostensenkungsgespräche bei Alfing Sondermaschinen führen zu Teilkompromiss

20 Stellen weniger gefordert

In den Verhandlungen über ein Kostensenkungs- und Restrukturierungsprogramm in Verbindung mit einer längerfristigen Beschäftigungsgarantie sind sich die Geschäftsleitung von Alfing Kessler Sondermaschinen und Betriebsrat/IG Metall ein großes Stück näher gekommen. weiter
  • 139 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Neuer Landesvater

Nächste Woche löst Günther Oettinger Erwin Teufel als Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg ab. Wir wollten von den Menschen im Ostalbkreis erfahren, was sie sich durch den Wechsel für die Landespolitik erwarten und erhoffen. Was erwarten Sie von Günther Oettinger als zukünftigem Ministerpräsidenten? Was ist Ihnen von Erwin Teufel in Erinnerung weiter
TURNVEREIN UNTERKOCHEN / Hauptversammlung mit Ehrungen und Neuwahlen

Abteilungen für Sparsamkeit gelobt

"Die Belastbarkeit der Vereine zum Beispiel durch Hallenbenutzungsgebühren hat die Schmerzgrenze erreicht", warnte Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier bei der Hauptversammlung des Turnvereins Unterkochen (TVU). weiter
  • 120 Leser

Anfang und Ende

SCHAUFENSTER
Zum letzten Mal geht heute Abend, 20 Uhr, am Theater der Stadt Aalen im Wi.Z George F. Walkers Cop-Thriller "Nur für Erwachsene" in Ralf Siebelts packender Inszenierung über die schräge Bühne. Für das junge Publikum ab 5 Jahren ist die Premiere am Sonntag, "Die große Erzählung" von Bruno Stori, gedacht. Um 15 Uhr ist im Napoleonzimmer im Alten Rathaus weiter

ANGEMERKT

Der wahlorganisierende Amtsleiter Wörner habe gesagt, außer dem feschen Herrn Fetzer habe sich noch niemand offiziell um den OB-Posten beworben, sagte Herr Fetzer. Und Wörner hat das gestern erwartungsgemäß flugs dementiert. Der Pressesprecher der Stadt durfte aber nicht sagen, ob dies bedeutet, dass sich schon jemand, beispielsweise Schwerdtner, Eberhard, weiter
SPERRUNG B29 / Kaputte Feldwege bei Trochtelfingen kommen Bopfingen teuer zu stehen

Das Land lässt die Gemeinde zahlen

Mit Unverständnis wurde im Bopfinger Gemeinderat reagiert, als Bürgermeister Rapp erklärte, das Straßenbauamt werde lediglich mit 25 000 Euro für Reparaturkosten für Schäden im Bereich der Trochtelfinger örtlichen Umleitung aufkommen. Nichts mehr zu lesen sei von der signalisierten Verhandlungsbereitschaft, den Betrag, je nach Schadenssumme, nach oben weiter

Dehlinger säuberten ihre Landschaft von Müll

Eine Reihe von Helferinnen und Helfern und Kindern startete mit warmer Kleidung in die Fluren von Dehlingen und sammelten ein, was achtlos in die Landschaft geworfen wurde. Ein beliebter Abladeplatz ist der Kanalweg, die Rennstrecke zwischen der Ortschaft Dehlingen und der B 466. Zum Schluss füllten die Dehlinger Flurputzer eine Menge Säcke und beluden weiter
LITERATUR / Rainer Wochele stellt in Leinzell sein Buch "Der Flieger" vor

Der Flug in den Tod

"Warum wollte Richard Recknagel sich töten? Die Welt ist schön. Man kann fliegen. Kann Frauen lieben." Die Sprache von Rainer Wochele ist kein Fluß. Im Café Leinmüller in Leinzell liest er am Donnerstag ein Stakkato von Einschüben und Details, von Fakten und Gedanken. Seltsam pragmatisch. Seltsam leidenschaftlich. weiter
  • 102 Leser
JUGENDTREFF-ERÖFFNUNG / Traub: "Der Jugendarbeit noch eine Chance"

Der Jugendarbeit noch eine Chance

"Wir wollen die Jugendarbeit in Oberkochen zu einem Erfolgsgeschäft machen", betonte Regionalleiter Harald Faber von der Caritas Ostwürttemberg bei der offiziellen Wiedereröffnung des Jugendtreffs im Container am Bahnhof. weiter

Die gute Annahme schreit nach Ersatz

Wie bewerten Sie die wegfallende Parkmöglichkeit auf dem Rieger-Areal? Engelmar Neutzner (20), Neuler: Ich parke bevorzugt hier auf dem Rieger-Gelände. Der Platz liegt optimal nahe zur Innenstadt und man findet hier eigentlich immer eine Parklücke. Man müsste auf jeden Fall Ersatz schaffen, weil er so gut angenommen wird. Beate Vogt (39), Fachsenfeld: weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Peter Betzler bekommt keinen Auftrag für das Flügelbild "Kreuzigung und Auferstehung"

Die Wand in der Stadtkirche bleibt weiß

Peter Betzler bekommt keinen Auftrag zur Umgestaltung der Chorraumrückwand der Stadtkirche. Das hat der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen in seiner Sitzung am Donnerstag entschieden. weiter
AUSSTELLUNG / Zum Todesmarsch - Eröffnung am Sonntag

Drama nicht vergessen

Das Klappern von Holzpantoffeln hallt durch die Nacht, hin und wieder fallen Schüsse. Ausgemergelte, bis aufs Skelett abgemagerte Gestalten, KZ-Häftlinge, werden von SS-Leuten auf ihrem Weg vom Flugplatz Hessental bei Schwäbisch Hall nach Allach bei Dachau auch durch Gemeinden in unserer Gegend getrieben. weiter
ZEITGESCHICHTE / Der Luftangriff vom 17. April 1945 auf Aalen

Ein Brausen, und die Welt stürzt ein

"Jetzt kriegt Aalen was ab", denkt sich Richard Staudacher, als er kurz vor halb sieben eine Bomberformation im Tiefflug ostwärts über Essingen hinwegziehen sieht. Es ist der 17. April 1945. 72 US-Bomber vom Typ "Marauder" ("Marodeur") werfen in zwei Wellen 65,2 Tonnen Bomben über dem Heeresnebenzeugamt auf dem heutigen Mapal-Areal und dem Bahnhofsgelände weiter
FUNDSACHENVERSTEIGERUNG ABTSGMÜND

Ein Ring für Klaus

In gerade mal einer Stunde waren sie alle verscherbelt, die nicht abgeholten Fundsachen der Gemeinde Abtsgmünd. Potentielle Käufer, aber auch viele Schnäppchenjäger kamen zur Versteigerung im Abtsgmünder Rathaus. weiter
  • 121 Leser

Fahrschule "Go-Drive" in neuen Räumen

Ach achtwöchiger Umbau- und Renovierungsphase hat sich Fahrlehrer Johannes Schubert-Segalotto einen großen Wunsch erfüllt. In den neuen Räumen in der Pfarrgasse 15, dem denkmalgeschützten ehemaligen Schulhaus, in dem auch lange Zeit die Redaktion der Schwäbischen Post untergebracht war, haben er und seine Schüler wesentlich mehr Platz, um sich auf die weiter
  • 510 Leser

Finalisten online

Zwölf junge Damen und Herren haben es ins Finale des SchwäPo Model Contests geschafft. Alle Finalisten sind in unserer Galerie unter www.schwaepo.de zu sehen. Am Donnerstag, 21. April, entscheidet es sich in der Alten Schmiede, wer gewinnt. weiter
  • 266 Leser
ORTSCHAFTSRATS KÖSINGEN / Namen für Hohlensteiner Straßen

Für breitere Wege

Falls es in der Kösinger Pfarrkirche brennen sollte, müsse der Zufahrtsweg für das neue Löschfahrzeug mit Drehleiter verbreitert werden. Das stellte der Ortschaftsrat bei einem Vor-Ort-Termin fest. weiter

Gebührenzentrale zuständig

Landratsamt weist auf folgende grundlegende Änderungen hin: die Zuständigkeit für Anträge auf Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht ist jetzt bei der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) in 50665 Köln und nicht mehr beim Sozialamt der Landkreisverwaltung. Wer künftig von der Rundfunkgebühr befreit werden will, muss sich an die GEZ wenden. Antragsformulare weiter

Gedenkstunde und Requiem

Genau 60 Jahre nach dem verheerenden Angriff findet morgen um 18.30 Uhr im Rathaus eine Gedenkveranstaltung statt. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle wird Stadtarchivar Dr. Roland Schurig die damaligen Ereignisse schildern. Eine Fotoausstellung zeigt erstmals Aufnahmen aus US-Archiven, die während des Angriffs entstanden. Zum weiter
SOZIALWAHL

Gewerkschaften rufen zur Wahl auf

Vielen Haushalten flattern derzeit Wahlunterlagen ins Haus, mit denen ein Großteil der Bevölkerung nichts anzufangen weiß. Es geht um die Sozialwahlen. Bei einer Sitzung des DGB-Ortsverbands Ellwangen hat der Regionssekretär Wolfgang Klook Procedere und Hintergründe erläutert. weiter
SECHTA-RIES-SCHULE / Mimenkiste spielt "Sophie und der Riese"

Groß und klein

Die Riesen sind groß, zwischen ein Meter 65 und ein Meter 93. Und sie verspeisen am liebsten Lebewesen. Da hat die Waise Sophie ja noch Glück, dass sie von GuRie, dem einzigen guten Riesen entführt wird. weiter
KRÄUTERWISSEN / Frühlingsbote Bärlauch suchen, essen und nicht verwechseln

Gut für Gesundheit und Gaumen

Frühlingszeit - Kräuterzeit: Anna Katrin Reusch, die in Gmünd die Heilpflanzen-und Lebensschule "Alchimilla" betreibt und als Expertin unzählige Vorträge hält, "regelrecht ausgebucht ist", erzählt auf Anfrage dieser Zeitung von einem ihrer Favoriten, dem Bärlauch. weiter
JUNGER CHOR ELCHINGEN / "Magische Welt des Musicals" am 23. April in Elchingen

Halle wird zu Zauberkiste

Sie haben über ein halbes Jahr für diesen Auftritt geprobt, die Sängerinnen und Sänger vom Jungen Chor in Elchingen. Sie haben Großes vor, am Samstag, 23. April, ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Elchingen. "Magische Welt des Musicals" ist das Gemeinschaftskonzert mit dem Jungen Chor Auernheim umschrieben. weiter
  • 157 Leser

Harald Barth, Thomas Fuchs

Ihr Studium im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Fachhochschule Aalen erfolgreich abgeschlossen haben Harald Barth aus Aalen und Thomas Fuchs aus Essingen. Sie sind damit berechtigt, den Titel "Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)" zu führen. weiter
  • 485 Leser
KONZERT / Das "Philharmonia Quartett Berlin" im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd

In allen Epochen zuhause

Die Berliner Philharmoniker haben zahlreiche Kammerensembles hervorgebracht. Eines der bedeutendsten ist zweifellos das "Philharmonia Quartett", das mittlerweile zu den angesehensten Streichquartetten der Welt zählt. Am Donnerstagabend machte das Ensemble mit Werken von Schostakowitsch, Schumann und Beethoven Station im "Stadtgarten". weiter
  • 105 Leser
HKP-FORUM

Infos über Finanzanlagen

Der Finanzdienstleister HKP veranstaltet am kommenden Dienstag, 19. April 2005, ab 19 Uhr am Firmensitz in Aalen (Weiße Steige 10) ein Finanz-Forum. weiter
  • 138 Leser

Kaninchenzüchter

Anlässlich der Landeszuchtwartschulung 2005 in Walldorf-Hässlach wurden drei Züchter aus dem Kreisverband Aalen mit Urkunden ausgezeichnet. Bernd Wieland, Rosemarie und Gerhard Maier wurden vom Zentralverband Deutscher Kaninchenzüchter zum Schulungswart ausgebildet. Alle drei sind nun berechtigt, Schulungen im Kreisverband Aalen abzuhalten. weiter
  • 124 Leser

Kinderkirchnachmittag

"Gottes Liebe ist wie die Sonne". Unter diesem Motto findet heute um 14 in der Versöhnungskirche in Hüttlingen ein "Kinderkirchnachmittag" statt. Vorbereitet von Pfarrerin Monique Klaeger und einem Team beginnt dieses neue Projekt der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen mit einem spannenden Nachmittag und einem Fest mit Speis und weiter
AUSSTELLUNG / Max Hoffmanns "MiniMaxi" im UNIKOM in Schwäbisch Gmünd

Kunst mitten aus dem Leben

"MiniMaxi" ist die erste Einzelausstellung der UNIKOM-Künstlergruppe betitelt. Von groß bis ganz klein zeigt der Gmünder Künstler Max Hoffmann einen Querschnitt seines Schaffens. weiter
  • 142 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Bebauungsplan Mühlweg II

Künftig Mischgebiet

Einstimmig hat der Gemeinderat einer Änderung des Bebauungsplanes "Mühlweg II - nördlicher Teilbereich" zugestimmt. weiter

Liebes Amt!

Der Woiza gehört nicht zu denen, die ständig auf den Beamten herumhacken. Dem Woiza tun die Staatsdiener aber hin und wieder richtig leid. Zum Beispiel, wenn ihm mal wieder klar wird, in welcher Sprache diese Mitbürger sich unterhalten müssen. Was auf den amtlichen Formularen, Vordrucken und Erläuterungen steht, scheint nämlich nicht wirklich Deutsch weiter

Martin Fahrner

Bischof Gebhard Fürst hat den Direktor des Theologenkonvikts Wilhelmsstift, den früheren Dekan aus Oberndorf/N. Martin Fahrner, am Montag in Tübingen offiziell in sein neues Amt eingeführt. Das Wilhelmsstift sei bei der Profilierung des Priesterbildes in den nächsten Jahren "ein wichtiger, grundlegender Baustein", sagte Fürst bei der Amtseinführung. weiter
  • 167 Leser
MALTESER / Spatenstich läutet Umbau der Geschäftstelle in der Seifriedszellstraße ein

Mehr Platz für ambulanten Pflegedienst

Nach Jahren der Genügsamkeit und räumlichen Enge ist es jetzt allerhöchste Zeit geworden für einen grundlegenden Umbau der Ellwanger Malteser-Geschäftstelle in der Seifriedszellstraße. Der Spatenstich bedeutet den Start für umfassende Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen. weiter
UMTS-MAST / Versammlung

Mobilfunkprotest formiert sich

Auf großes Interesse stieß gestern Abend die von der Bürgerinitiative "UMTS-Mast" veranstaltete Bürgerversammlung in Hofherrnweiler. Hans-Peter Bell, Liegenschaftsleiter der Mobilfunk-Firma O2, stellte die Technik der im Aufbau befindlichen UMTS-Anlage in der Weilerstraße dar. Siegfried Zwerenz vom Verein Bürgerwelle informierte die 400 Zuhörer über weiter
GROSSE MODENSCHAU / Am Donnerstag, 21. April, steigt die SchwäPo Fashion Night in der Alten Schmiede

Modische Highlights erinnern an Mailand

Tolle Mode, noch mehr Models, innovative Bühnentechnik und viele Extras: Das erwartet die Besucher am 21. April bei der zweiten SchwäPo Fashion Night in der Alten Schmiede in Aalen-Wasseralfingen. weiter

NEUES VOM SPION

In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 14. April, versuchte der Oberbürgermeister dem Ratsherren Rühl zum Geburtstag zu gratulieren. Der lehnte dankend ab: er habe gar nicht am 14.4., sondern immerzu am 19.9. Geburtstag. Der OB beschied den "Aktiven Bürger": "Das werden wir überprüfen." Auf das Ergebnis wird Thomas Rühl gespannt sein.wi * OB-Aspirant weiter
  • 111 Leser
BLICK INS ARCHIV / Fast 40 Mal war Erwin Teufel in seiner Amtszeit als Ministerpräsident offiziell im Ostalbkreis

Parallelen zur direkten Heimat entdeckt

"Bodenständig, beratungsresistent und bieder" belächeln ihn moderne Politiker. Die Archivarin ist dagegen beeindruckt, als sie Bilder und Texte von den Gastspielen des "MP" heraussucht: "Der war richtig leutselig", sagt sie. Am Montag tritt Erwin Teufel ab. Dann kommt er höchstens noch als Privatmann in den Ostalbkreis. weiter
PARKEN / Pfeifle: Ersatz fürs Rieger-Areal muss auf jeden Fall geschaffen werden

Parkhaus-Anbau angedacht

Nicht mehr lange von Dauer wird das Parken auf dem ehemaligen Rieger-Areal sein. Ab dem kommenden Jahr soll die großflächige oberirdische Parkmöglichkeit einer geplanten Wohnbebauung weichen (wir berichteten). Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle ist der Meinung: "Da sollte man Ersatz schaffen." In Erwägung zieht er eine Erweiterung des Parkhauses Spitalstraße. weiter
  • 145 Leser
KRANKENPFLEGEVEREIN DALKINGEN / Bald ohne Abmangel

Positive Entwicklung

Erfreuliche Nachrichten hatte der Geschäftsführer und Kassier des Krankenpflegevereins Dalkingen Dr. Gerhard Boecker bei der Jahreshauptversammlung: Die Mitgliederzahlen sind gestiegen und der Abmangel hat sich verringert. weiter
SANIERUNG STADTMITTE III / Abschluss des Projekts

Privat mitfinanziert

Die letzte Maßnahme der "Sanierung Stadtmitte III" in Bopfingen steht an. Zwischen Nürnberger Gasse und Malagasse werden öffentliche und private Parkplätze angelegt. weiter
PAPSTWAHL / Umfrage in der Region

Profil des neuen Papstes

Noch ist unsicher, wann das Konklave den Bischof der Kirche von Rom wählt und wann weißer Rauch aus dem Kamin der Sixtinischen Kapelle von der erfolgreichen Wahl des neuen Papstes kündet. Welche Hoffnungen und Wünsche sie mit ihm verbinden, fragten wir einige lokale Kirchenvertreter. weiter
  • 100 Leser

S. Häusler, H. Kuderer

Der Geschäftsstellenleiter der VR-Bank Abtsgmünd, Edwin Streicher (2. v. re.), übergab gemeinsam mit Bankdirektor Joachim Mei aus Aalen, zwei Autos: Sabine Häusler (re.) hat beim Gewinnsparen einen flotten BMW Z 4 gewonnen und Harald Kuderer (li.) ist stolzer Besitzer des neuen Audi A 3 Modells. Streicher überreichte den beiden Gewinnern Autoschlüssel weiter
  • 121 Leser

Sartres Vision

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Gestern vor 25 Jahren ist der französische Denker Jean-Paul Sartre gestorben. Einst die Gallionsfigur des Existenzialismus, verschwand er aus dem angesagten philosophischen Diskurs. Der Strukturalismus dominierte, in der Kunst herrschte das Informel. Kühle Sachlichkeit regierte. Da war kein Platz mehr für einen Mann, der zum Marxismus konvertierte weiter
  • 105 Leser

Schulsozialarbeit

Die Stadt unterstützt die Schulsozialarbeit in diesem und im nächsten Jahr mit insgesamt rund 80 000 Euro. Das hat der Verwaltungsausschuss des Gemeinderates in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Mit dem Geld werden zwei Personalstellen des Jugendhilfevereins mitfinanziert. Vor allem an Brennpunktschulen habe sich die Sozialarbeit bewährt, sagt die weiter
  • 124 Leser

Selbsthilfegruppe für missbrauchte Frauen

Die Selbsthilfegruppe für Frauen nach sexuellem Missbrauch trifft sich wieder am Dienstag, 26. April, um 20 Uhr. In der Gruppe sprechen die Betroffenen über sich und die Folgen des Missbrauchs im Alltag. Der Schritt kostet Überwindung. Es gilt gegenseitiges Vertrauen, Schweigepflicht und Verbindlichkeit. Nähere Infos über den Ort bekommen Betroffene weiter
  • 130 Leser
AWO-ORTSVEREIN / Mitgliederversammlung

Senioren mobilisieren

Von einem vibrierenden Leben im Ortsverein Oberkochen der Arbeiterwohlfahrt berichtete Vorsitzende Gerda Böttger bei der Mitgliederversammlung im "Pflug". weiter
  • 116 Leser

Sinfonische Blasmusik vom Feinsten

Mit der renommierten Stadtkapelle Kirchheim/Teck gibt die SHW-Bergkapelle am Sonntag, 17. April um 17 Uhr ein Konzert in der Aalener Stadthalle. Sinfonische Blasmusik vom Feinsten steht auf dem Programm des Benefizkonzertes, das der Rotary Club Aalen-Limes ausrichtet. Die Stadtkapelle Kirchheim/Teck spielt in der höchsten Blasmusik-Liga. Das Konzert weiter
  • 119 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Neue Aussegnungshalle in Lauterburg genehmigt

Statt Renovierung jetzt Neubau

Grünes Licht erteilte der Essinger Gemeinderat für den Neubau einer Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Lauterburg. Die Gesamtkosten für dieses Projekt sollen die 200 000-Euro-Grenze nicht überschreiten. weiter

Thailändische Spezialitäten im Kronenkeller

"Krua-Thai" - übersetzt "thailändische Küche" heißt die neue Lokalität im Ellwanger "Kronenkeller" an der Haller Straße. Statt Gyros und Bifteki werden hier in gemütlicher Atmosphäre Spezialitäten wie Pedd Paloh (Ente in Koriandersauce) oder Pia Schu-Schi (gebratener Lachs in Kokosmilch) gereicht. Die Thai-Küche lässt sich nicht mit der chinesischen weiter
  • 165 Leser
RÖTENBERG / Stolz sind die 14 Teilnehmer des Deutschkurses für Migrantinnen und Migranten auf ihre sprachlichen Fortschritte

Tür zur Selbstbestimmung aufgestoßen

Endlich allein zum Bäcker oder Metzger. Endlich selbstständig einkaufen ohne Dolmetscher. Seit 23. November pauken 14 Teilnehmer türkischer und pakistanischer Abstammung Deutsch. Möglich macht dieses neue Selbstbewusstsein ein Mikroprojekt im Zusammenhang mit dem Bundesmodellprogramm "Lokales Kapital für Soziale Zwecke" (LOS) auf dem Rötenberg. weiter
  • 117 Leser

Vollsperrung

In wenigen Tagen wird mit dem Restausbau der K 3324 zwischen Bühler und Adelmannsfelden begonnen. Deshalb wird die Kreisstraße vom 18. April bis voraussichtlich 29. Juli gesperrt. Der Verkehr wird während der Sperrung in beiden Richtungen über Pommertsweiler - Bühler - Bühlerzell und Kammerstatt umgeleitet. Die Wohngebiete Haid und Wendenhof sowie Röhmen, weiter
  • 108 Leser

Vortrag verschoben

Der vom Frauenforum und Frauentreff St. Wolfgang für Mittwoch, 20. April, angekündigte Vortrag "Tod und was dann?" wird wegen Erkrankung des Referenten verschoben. weiter
  • 102 Leser
REICHENBACHER CARNEVALSVEREIN / Jahreshauptversammlung

Weit mehr als Faschingstreiben

Als einzige Wahl stand die des ersten Vorsitzenden auf der Tagesordnung der Hauptversammlung des Reichenbacher Carnevalsvereins und einstimmig wurde Amtsinhaber Michael Bensch auf weitere zwei Jahre in dieser Position bestätigt. weiter

Weißer Sonntag für elf Dorfmerkinger Kinder

Den Tag der Erstkommunion feierten sieben Buben und vier Mädchen im Beisein der Eltern, Verwandten und der Gemeinde in Dorfmerkingen mit Pfarrer Hermann Maier, der den Festgottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Mauritius und Georg hielt. Der Festtag klang mit einer Dankandacht am Abend aus. Susanne Hirschmann, Maria Stickel und Luitgard Mahringer bereiteten weiter

Werner Zaiß

Im Bürgerhaus Schranne in Giengen wird morgen, Sonntag, 11 Uhr, eine Ausstellung mit Bildern, Objekten und Plastiken des Aalener Künstlers Werner Zaiß eröffnet. Sie ist bis 1. Mai Dienstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 205 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Patriz Hauser, Kreisdekan Zu Ostern erinnerte ich mich an eine Erzählung: Es war Krieg und jeden Tag gab es Tod und Tote. Einige Soldaten hatten den Befehl erhalten, jeden Tag Gräber für die Bestattung der Toten auszuschaufeln. Einem von ihnen hatten sie, seiner Frömmigkeit wegen, den Spitznamen Jesus gegeben. Eines Tages hat sich Jesus geweigert, weiterhin weiter

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Regionalliga - Dritter Sieg in Folge: VfR Aalen gewinnt auswärts bei TuS Koblenz 3:1 (3:0)

Klassenerhalt rückt wieder ein Stück näher

Nach dem dritten Sieg in Folge ist der Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga wieder ein Stück näher gerückt. Der VfR Aalen revanchierte sich für die 0:6-Hinspielniederlage und gewann bei TuS Koblenz verdient mit 3:1 (3:0). Miguel Coulibaly (8.) und Neno Rogosic (14.) brachten die Ostälbler früh mit 2:0 in Führung. Erneut Rogosic (30.) erhöhte noch weiter
  • 130 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd gewinnt gegen den FC 08 Villingen mit 4:0 (2:0)

Aufsteiger setzt seine Siegesserie fort

(alex). Fünfter Sieg im sechsten Spiel: Der FC Normannia setzt seine Siegesserie in der Fußball-Oberliga fort. Die Gmünder gewannen gegen den abstiegsbedrohten FC 08 Villingen vor heimischem Publikum verdient mit 4:0 (2:0). Die Tore für den Aufsteiger erzielten Mark Mangold (21.) und Giuseppe Iorfida (45.) vor der Halbzeitpause. Erneut Iorfida (50.) weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen in Koblenz

Abwehr gefragt

Auf Offensive setzen will Gastgeber TuS Koblenz im heutigen Fußball-Regionalligaspiel der 27. Runde gegen den VfR Aalen. Und nach mittlerweile bereits elf sieglosen Partien endlich wieder einen "Dreier" einfahren. weiter
Tennis

Aufs Kleinfeld

Die Tennissaison 2005 hat begonnen. Eröffnet wurde sie von den Jüngsten der ARGE Aalen.tennis in der Halle des TC TSV Wasseralfingen. Beim "5. aalen.tennis Kleinfeld-Spaß" konnten Kinder unter elf Jahren ihre Wettkampftauglichkeit erproben. In nach Alter getrennten Gruppen ermittelten sie in mehreren Durchgängen ihre besten. Den Wanderpokal sicherten weiter
  • 155 Leser
KUNSTRADSPORT / Bezirksmeisterschaften der Schüler

Buch erfolgreich

Bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler im Kunstradsport in Nattheim waren die Kunstradler vom RMSV Buch erfolgreich. weiter
LEICHTATHLETIK

Ins Stadion

Der TSV Oberkochen richtet am 23. April die Bahneröffnungskämpfe in den Mehrkämpfen für Schüler/innen im Carl-Zeiss-Stadion aus. Meldungen an Karl Seitz, Uhlandweg 5, 73447 Oberkochen, Tel.: (07364) 7318, Fax: (07364) 202101. Meldeschluss ist der 18. April, per Fax der 19. April bis 18 Uhr. Pro zehn Teilnehmer ist ein Kampfrichter oder Riegenführer weiter
  • 273 Leser
KARATE / Deutsche Meisterschaften

Klarer Fehler

In Öhringen wurde die Deutsche Meisterschaft der WKA ausgetragen. Redouane Baidori, Trainer der Martial Arts Baidori, verpasste aufgrund der Fehlentscheidung eines Schiedsrichters den Einzug ins Finale. weiter
MOTORSPORT / Team Kosak KTM auf dem Podium in Tensfeld

Leistung gesteigert

Auch wenn der Sieg in Tensfeld zum Auftakt der neuen ADAC MX-Masters Serie noch an den Belgier Ken de Dijker ging, konnten die Kosak-KTM Piloten Max Nagl und Aigar Leok mit kontinuierlichen Leistungen die übrigen Plätze des Podiums erreichen. weiter
MOTORSPORT / Grand-Prix-Auftakt mit Platz 16 für das Team UGT Kurz

Licht und Schatten

Die neue Motorrad-Grand-Prix-Saison wurde im spanischen Jerez de La Frontera eröffnet. Gabor Rizmayer wird nach schwerem Rennen 16. bis 250 ccm und Neuling Franz Aschenbrenner (beide Team UGT Kurz) scheitert knapp an der Qualifikationshürde. weiter
FUSSBALL / Bundesliga

Luft wird dünn

Die Bundesliga-Fußballerinnen des TSV Crailsheim gastieren am Sonntag (Anstoß: 14 Uhr) beim FSV Frankfurt. Nach dem die Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt zuletzt mit überraschenden Erfolgen aufwarteten, wird die Luft für die Crailsheimerinnen wieder dünner. So muss in Frankfurt unbedingt gepunktet werden, was gegen die zuletzt siegreichen Gastgeber weiter
HUNDESPORT / Osterlauf in Bauschlott - Aalener Hundefreunde vorne platziert

Rothe siegt mit Dark

Der Hundesportverein Bauschlott hatte am Ostermontag zum jährlichen Osterlauf geladen. Es starteten rund 70 Teilnehmer aus dem südwestdeutschen Raum, darunter auch neun Hundefreunde aus Aalen. weiter
REITEN / 1. Ostalb-Horse-Tour in diesem Sommer - eine ehrgeizige Turnierserie mit vier Springreiten

Topreiter bilden sieben Teams

Die Creme de la Creme der Ostalbreiter gab sich gestern Abend im Gutenberg-Casino der SCHWÄBISCHEN POST ein Stelldichein. Die 1. Ostalb-Horse-Tour wurde kreiert. weiter
FIT & AKTIV / Hilde Saup, Büroleiterin von OB Pfeifle, hält sich regelmäßig fit

Wuselig mit großem Herz

"Wenn ich etwas mache, dann richtig", lautet das Lebensmotto von Hilde Saup. Seit 40 Jahren hält sich die mit verschiedenen Sportübungen fit für ihren Arbeitstag im Vorzimmer von Aalens OB Ulrich Pfeifle. weiter
  • 183 Leser
RADSPORT

Üben, üben. . .

Ab sofort treffen sich die Radfahrer des TSV Ellwangen jeden Montag um 18 Uhr auf dem Schießwasen zu gemeinsamen Trainingsfahrten. Jeden Freitag können Kinder und Jugendliche auf dem alten Bauernhofgelände hinter dem JUZE ihre Fertigkeiten auf dem Fahrrad üben. Von 16 bis 18 Uhr leitet die Radsportabteilung das Training. Voraussetzung ist ein eigenes weiter
  • 123 Leser
MOTORSPORT / Auftakt des ADAC Motocross-Masters und -Junior-Cup in Tensfeld

Zwei Podiumsplätze

Zwei Podiumsplätze gab es für Team-Suzuki-Kurz-Pilot Kornel Nemeth (Ungarn) beim Auftakt der neuen ADAC MX-Masters in Tensfeld. Nachwuchs-Kollege Ken Roczen wurde bester Deutscher beim Auftakt des ADAC MX Junior-Cup. weiter

Überregional (121)

IG-METALL / Längere Arbeitszeit abgelehnt

'Das ist ein Job-Killer'

Die Stuttgarter Gewerkschaft IG Metall hat sich in die Debatte über längere Arbeitszeiten eingeschaltet und die 40-Stunden-Woche einen Job-Killer genannt. weiter
  • 429 Leser
TRAUER / Monaco hat sich endgültig von Rainier III. verabschiedet

'Für uns alle war der Fürst ein Freund'

Erzbischof Bernard Barsi würdigt den Verstorbenen - Im engsten Familienkreis zur letzten Ruhe gebettet
In einer bewegenden Trauerfeier haben gestern Monarchen und Staatsrepräsentanten aus aller Welt in der Kathedrale von Monaco Abschied von Fürst Rainier III. genommen. Am Abend wurde der tote Fürst im engsten Familienkreis zur letzten Ruhe gebettet. weiter
  • 348 Leser
KONKLAVE / Ratzinger-Kenner sieht Chancen für die Wahl des Bayern zum Papst

'Geprägt vom Kampf gegen die Engstirnigkeit'

Peter Seewald ist Kenner von Leben und Werk des Kurienkardinals Joseph Ratzinger. Der Journalist und Autor gibt dem Bayern gute Chancen, neuer Papst zu werden. weiter
  • 352 Leser
SICHERHEIT / Bei der WM 2006 sollen Europas Polizisten zusammenarbeiten

Abwehrriegel gegen Fußball-Chaoten

Die deutsche Polizei setzt im Kampf gegen gewaltbereite Fußballfans auf verstärkte Zusammenarbeit mit den europäischen Sicherheitsbehörden. So sollen bei der Weltmeisterschaft 2006 szenekundige Beamte aus dem Ausland die deutsche Polizeiarbeit unterstützen. In Neuss berieten gestern Experten aus ganz Europa über die Frage, wie Krawalle bei dem Großereignis weiter
  • 366 Leser
ROCK / 'Queen' ist wieder da

Alter Glanz trotz neuem Sänger

Mit neuem Leadsänger und altem Glanz ist die britische Rockband Queen am Donnerstagabend in der ausverkauften Münchner Olympiahalle von 10 000 Fans begeistert empfangen worden. Die Gruppe um die verbliebenen Gründungsmitglieder Brian May und Roger Taylor ist zum ersten Mal auf Tour seit dem Aids-Tod ihres Frontmanns Freddy Mercury vor 14 Jahren. Dessen weiter
  • 318 Leser
GFK

An Weltspitze katapultiert

Mit dem Kauf der britischen NOP World katapultiert sich Deutschlands größtes Marktforschungsinstitut GfK in die Weltspitze. Dank der künftigen Umsätze aus der bisher weitaus größten Akquisition der Firmengeschichte wird die GfK-Gruppe 2005 erstmals die Umsatzmarke von 1 Mrd. EUR übertreffen. Zugleich verkürzt die weltweite Nummer fünf den Abstand zu weiter
  • 408 Leser
POLIZEI

Angriff mit der Axt

Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat in Satteldorf (Kreis Schwäbisch Hall) einen Polizisten mit einer Axt angegriffen. Der Beamte habe den Hieb abwehren können und sei nur leicht verletzt worden, teilte die Polizei gestern mit. Der 53-Jährige hatte sich in seiner Wohnung eingeschlossen, weil er in eine Klinik eingewiesen werden sollte. lsw weiter
  • 384 Leser
AUSSTELLUNG

Armee zum Bestaunen

Sie gilt als das achte Weltwunder: die Terrakotta-Armee des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi Huang Di, von der Teile von heute an in Stuttgart zu sehen sind. Bis zu 700 000 Menschen arbeiteten fast 40 Jahre lang an der 56 Quadratkilometer großen Grabstätte von Qin Shi Huang Di (259 bis 210 vor Christus). 9000 lebensgroße, individuell gestaltete Soldaten weiter
  • 354 Leser

Auch Schuhe haben ...

...Gesichter. Traudl Gilbricht zeigt in Wiggensbach im Allgäu zwei von ihr als Köpfe verfremdete Schuhe. Seit 17 Jahren gestaltet die 55-Jährige ausrangierte Fußbekleidung zu Gesichtern um. Rund 60 Köpfe hat sie bereits in ihrer Sammlung, zu der auch dieser Indianer und Altbundeskanzler Helmut Kohl gehören. weiter
  • 402 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Uefa-Pokal, Viertelfinal-Rückspiel Sport.Lissabon-Newcastle Utd. 4:1 (1:1) (Hinspiel 0:1 - Sporting Lissabon im Halbfinale) 2. Bundesliga, 29. Spieltag ·RW Erfurt - Energie Cottbus 3:3 (1:1) Tore: 0:1 Gunkel (12.), 1:1 Keller (40.), 1:2 Iordache (53.), 2:2 David (54.), 3:2 Onwuzuruike (78.), 3:3 van Buskirk (80./Eigentor). - Gelb-Rot: Schöckel weiter
  • 326 Leser
CLAAS / Mehr als 70 Prozent durch Exporte

Auf Wachstumskurs

Die Claas-Gruppe ist auch im Geschäftsjahr 2004 weiter gewachsen. Fast 70 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet der Hersteller landwirtschaftlicher Fahrzeuge im Ausland. weiter
  • 521 Leser
FRAUEN-HANDBALL / Frisch Auf Göppingen morgen im Spitzenspiel

Aus dem Schatten der Herren treten

Während die Männer von Frisch Auf heute beim Pokalhalbfinale im Blickpunkt stehen, sind die Göppinger Frauen Tabellenführer der zweiten Handball-Liga und schicken sich an, auch ins Oberhaus zu kommen. Am Sonntag erwarten sie den Tabellenzweiten Markranstädt. weiter
  • 493 Leser
visa-skandal

Aussagen vor der Kamera

Erstmals in Deutschland werden Vernehmungen in einem Untersuchungsausschuss live im Fernsehen gezeigt. Außenminister Joschka Fischer, dessen früher Staatsminister Ludger Volmer (beide Grüne) und der ehemalige Staatssekretär Gunter Pleuger sollen wegen ihrer Verstrickung in die Visa-Affäre vor laufenden Kameras aussagen. Dies beschloss der Untersuchungsausschuss weiter
  • 306 Leser
ITALIEN

Berlusconi verliert Partner

Mit dem Verlust von zwei kleineren Koalitionspartnern wird der Druck auf die Regierung von Silvio Berlusconi stärker. Die Union der Christdemokraten und der Mitte (UDC) erklärte gestern den Rückzug ihrer vier Minister aus dem Kabinett. Zuvor hatte das bereits die der politischen Mitte zuzurechnende Neue Sozialistische Partei (Nuovo PSI) getan. Nach weiter
  • 257 Leser
BALLETT / 'Feld' von Andris Plucis am Ulmer Theater

Bewegung im Hirn

Marcus Maria Reißenberger liefert dazu eine theatralische Musik
Eine doppelte Uraufführung am Ulmer Theater: 'Feld - Die Suche nach Bewusstsein' heißt der neue Tanzabend von Ballettdirektor Andris Plucis zur neuen, sehr theatralischen Musik Marcus Maria Reißenbergers. Ein hirnlastiges, aber auch ein bilderpoetisches Stück. weiter
  • 395 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Die Spargelstecher kommen noch immer aus Polen

Bis zu zehn Stunden mit gebeugtem Rücken

Spargel ist in aller Munde - auch als Symbol für harte, wenig bezahlte Arbeit. Noch immer kommen Polen nach Deutschland, um für knapp 4 EUR pro Stunde zu schuften. weiter
  • 475 Leser
ROVER / Insolvenzverwalter entlassen 5000 Mitarbeiter

Britischer Autobauer wird zerschlagen

Der traditionsreiche britische Automobilhersteller Rover wird zerschlagen. Um Käufer für die einzelnen Teile zu finden, sollen 5000 Arbeiter entlassen werden. weiter
  • 453 Leser
TAEKWONDO

Bronze für 15-Jährige

Die erst 15 Jahre alte Sümeyye Gülec hat bei der Taekwondo-WM in Madrid die erste Medaille für das deutsche Team erkämpft. Die Nürnbergerin schaffte in der Klasse bis 47 kg als erste Athletin der Deutschen Taekwondo Union den Einzug ins Halbfinale und sicherte sich damit Bronze. In der Vorschlussrunde unterlag Gülec Belen Asensio (Spanien). dpa weiter
  • 401 Leser
JENOPTIK

Börsengang in Asien

Der ostdeutsche Technologiekonzern Jenoptik bringt seinen größten Geschäftsbereich mit einem Jahresumsatz von rund 1 Mrd. EUR in Asien an die Börse. Die Notierung der auf den Bau von Elektronik-Fabriken spezialisierten M+W Zander Facility Engineering Ltd. sei in Singapur geplant, teilte der Jenaer Konzern gestern mit. dpa weiter
  • 515 Leser
GANZTAGESSCHULEN

CDU: Notfalls Geld vom Land

Die Landesregierung muss nach Ansicht der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU ein eigenes Programm zur Förderung von Ganztagesschulen auflegen, wenn der Bund nicht alle vorliegenden Förderanträge aus dem Südwesten berücksichtigt. 'Die hohe Zahl der Anträge auf Ganztagesbetreuung der Schulen belegt den Bedarf', sagte Andreas Renner, Singener Oberbürgermeister weiter
  • 220 Leser
ITALIEN / Auch Christdemokraten haben Berlusconis Mitte-Rechts-Regierung verlassen

Das Bild des Medienzaren verblasst

Premier ignorierte Ruf der Partner nach Konsequenzen aus der Wahlschlappe
Vier christdemokratische Minister haben das Kabinett von Ministerpräsident Silvio Berlusconi verlassen. Dessen Rücktritt wird damit immer wahrscheinlicher. weiter
  • 316 Leser

Das Unternehmen

Die Firma wurde 1948 als Hersteller von Stollen für Fußballschuhe gegründet. Nach einem Vergleich 1998 stieg Jürgen Kiefer als Anteilseigner (25 Prozent) und Geschäftsführer ein. In Balingen sind 100 Mitarbeiter beschäftigt, in zwei Tochtergesellschaften in Frankreich und Skandinavien 30. Der Umsatz stieg zuletzt jährlich zweistellig auf nahezu 50 Mio. weiter
  • 459 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax geht deutlich zurück

Schwache Vorgaben der Wall Street und der asiatischen Märkte sowie negative US-Konjunkturdaten haben zum Wochenausklang zu kräftigen Kursverlusten im Dax geführt. Vor allem die jüngsten Hiobsbotschaften aus der Technologiebranche trübten die Börsenstimmung ein. Der US-Computerbauer IBM meldete nach US-Börsenschluss ein Quartalsergebnis, das auf Grund weiter
  • 400 Leser
EISHOCKEY / Berliner gewinnen Final-Auftakt 5:3 gegen Adler Mannheim

Der Eisbären erster Streich

Kapitän Walker sorgt mit zwei Treffern für die Entscheidung
Die Eisbären Berlin haben den ersten Schritt auf dem Weg zur ersten deutschen Eishockey-Meisterschaft gemacht. Sie gewannen gegen Adler Mannheim 5:3. weiter
  • 276 Leser
MOTORSPORT / Sven Heidfeld gibt die Formel-1-Pläne auf und fährt auf Porsche ab

Der Schatten des großen Bruders

Gleichgültig, wo Ralf Schumacher auch hinkommt, der Schatten des übermächtigen Bruders Michael ist stets da. Bei den Heidfeld-Brüdern Nick und Sven ists genauso. weiter
  • 325 Leser
WILD / Nach der Abschaffung der Einzeljagd fühlen sich die Tiere sicherer

Der scheue Hirsch wird ganz offen

Nirgendwo bekommen Waldbesucher den scheuen Rothirsch so leicht zu Gesicht wie im Schönbuch. Fachleute führen diesen Effekt auf ein gelungenes Wildtiermanagement zurück. Die Hirsche geben sich vertrauter, weil die Forstverwaltung auf Treibjagden umgestellt hat. weiter
  • 381 Leser
MALEREI / Bernard Schultze im Alter von 89 Jahren gestorben

Der Schöpfer der 'Migofs' ist tot

Der Maler Bernard Schultze ist am Donnerstag im Alter von 89 Jahren in Köln gestorben, wo er seit 1968 lebte. Er starb an den Folgen einer Lungenentzündung. Mit eigentümlichen Gestalten und in den Raum greifenden Bildern brachte der Maler und Bildhauer in den 50er und 60er Jahren bedeutende neue Impulse in die deutsche Nachkriegskunst. 'Migofs' nannte weiter
  • 276 Leser
FUND

Dinosaurier-Eier im Mutterleib

Forscher haben versteinerte Dinosaurier-Eier noch im Mutterleib entdeckt. Die beiden etwa ananasgroßen Eier lagen im Becken eines Raubsaurierfossils in China. Der drei bis vier Meter große so genannte Oviraptor war offensichtlich unmittelbar vor dem Legen der Eier gestorben, wie die Wissenschaftler vermuten. Der seltene Fund lasse den Schluss zu, dass weiter
  • 371 Leser
ERZIEHUNG / Sieger im Landeswettbewerb 'Jugend debattiert' gekürt

Diskussionen über Nikotin und Studiengebühren

Die Landessieger im Wettbewerb 'Jugend debattiert' stehen fest: In der Altersgruppe 1 (Klassen acht bis zehn) setzte sich Sven Möller von der Gewerblichen Schule Nagold (Kreis Calw) durch, in der Altersgruppe 2 Florian Uhrmann von der Kaufmännischen Schule Nagold. 'Nein, ich war nicht nervös. Ich habe das mit Spaß gesehen', sagte Möller. Der Jugendliche weiter
  • 345 Leser
R. Stahl

Dividende verdoppeln

Die Waldenbucher Technologiegruppe R. Stahl wird dem Aufsichtsrat eine deutliche Erhöhung der Dividende vorschlagen. Nach 0,20 EUR im Vorjahr soll die Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2004 auf 0,40 EUR pro Aktie steigen. Damit will das Unternehmen seine Aktionäre am Anstieg des Gewinns im vergangenen Jahr um 100 Prozent beteiligen. eb weiter
  • 485 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Kuriose Stimmungslage im Titel-Dreikampf

Donnerwetter und stille Wasser

Hauskrach beim FC Bayern München, Donnerwetter bei Verfolger FC Schalke 04 und weiterhin betonte Zurückhaltung beim VfB Stuttgart, wenn es ums Thema Meistertitel geht: Das Fernduell um den Titel sorgt am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga für jede Menge Zündstoff. weiter
  • 228 Leser

Drei große Herzen aus roten und weißen Rosen für den toten Vater

Die Kinder von Fürst Rainier weinten gemeinsam und wirkten doch allein am Ende der Trauerfeier in der Kathedrale von Monte Carlo. Prinz Albert und seine Schwestern Caroline und Stéphanie wirkten isoliert und verloren, als sie vor Gott Abschied von ihrem Vater nahmen: Kaum ein Blick oder eine Geste gegenseitigen Trostes wie im September 1982 bei der weiter
  • 337 Leser
UNGLÜCK / Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung

Dreijähriger vom Aufzug eingeklemmt

Ein drei Jahre alter Bub ist in Ahlen (Nordrhein-Westfalen) in einem Hochhaus von einem Aufzug eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Die Mutter war mit dem Kleinen im Kinderwagen und zwei anderen Kindern in den neunten Stock des Wohnhauses gefahren. Als der Fahrstuhl hielt und sich die Tür öffnete, schob sie den Wagen in den Hausflur. 'Plötzlich weiter
  • 297 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen mit Vorteil nach Moers

Ein Schritt fehlt zum Finale

Zweite Halbfinal-Partie für den VfB Friedrichshafen: Mit einem Sieg heute (19.30 Uhr) beim Moerser SC würde der Volleyball-Bundesligist in die Finalserie um die deutsche Meisterschaft (ab 23. April) einziehen. Die Mannschaft vom Bodensee hatte am Mittwoch das erste Halbfinalspiel vor 1200 Zuschauern in der Arena Friedrichshafen nach 91 Minuten mit 3:1 weiter
  • 335 Leser
DROGENFUND

Eine Tonne Ecstasy

Beim bislang größten Ecstasy-Fund in Australien hat die Polizei mehr als eine Tonne der Designerdroge sichergestellt. Die fünf Millionen Tabletten haben einen Schwarzmarktwert von umgerechnet 150 Millionen Euro. Die Drogen seien in einem Container mit Keramikfliesen versteckt gewesen, der per Schiff von Italien nach Melbourne gebracht worden sei. dpa weiter
  • 347 Leser

Einsamer Segler. Bisher ...

...kreuzen nicht viele Segler auf dem Bodensee. Das ändert sich schnell, wenn der Wetterbericht sonnige Tage verspricht. Schon am 20. März sind die Schifffahrtsunternehmen in die Saison gestartet. Am 30 April findet wieder die Flottensternfahrt statt. Treffpunkt der Fahrgastschiffe der 'Weißen Flotte' wird an diesem Samstag Romanshorn sein - zum 150-jährigen weiter
  • 283 Leser
MOUNTAINBIKE

Elite trifft sich in Münsingen

Stell-dich-ein der Mountainbike-Stars zum Bundesliga-Auftakt in Münsingen: Mit Olympiasiegerin Gunn-Rita Dahle (Norwegen) und Bronze-Gewinnerin Sabine Spitz (Murg) bei den Frauen (morgen, 11.30 Uhr) sowie dem Spanier Jose Hermida, der Silber holte, im Männer-Rennen (13.30 Uhr) sind drei Medaillengewinner von Athen dabei. Im stärksten Feld, das jemals weiter
  • 298 Leser
ERDGAS / Heilbronner Versorger muss Kalkulation darlegen Gericht kippt Preiserhöhung

ERDGAS / Heilbronner Versorger muss Kalkulation darlegen Gericht kippt Preiserhöhung

Das Amtsgericht Heilbronn hat in einem bundesweit wohl bislang einmaligen Urteil eine Gaspreiserhöhung für ungültig erklärt. Dabei ging es um die Preisanhebung vom 1. Oktober 2004 durch die Heilbronner Versorgungs GmbH. Das Gericht gab damit der Klage eines Heilbronner Bürgers mit der Begründung Recht, dass das Heilbronner Gasunternehmen nicht einmal weiter
  • 464 Leser
Hannover Messe

Erwartungen übertroffen

Mit der traditionsreichen Hannover Messe geht es nach Jahren des Besucherschwundes wieder aufwärts. Wie die Deutsche Messe AG mitteilte, kamen zur Hannover Messe 2005 über 205 000 Besucher, rund 30 000 mehr als im Vorjahr. 'Rundum zufrieden' äußerten sich zum Abschluss der Technologie-Messe auch die Aussteller. Bei den beteiligten Branchen ständen 'die weiter
  • 384 Leser
USA / Nach Terroristen-Jagd nun wieder verstärkt sonstige Verbrecher im Visier

Festnahmen am Fließband

Nun geht es in den USA nicht nur Terroristen, sondern wieder verstärkt sonstigen Verbrechern an den Kragen: In der vergangenen Woche gab es rund 10 000 Verhaftungen. weiter
  • 352 Leser
ALKOHOL

Filmreife Verfolgungsjagd

Ein betrunkener Mercedesfahrer hat die Menschen in Weingarten (Kreis Ravensburg) mehrere Male in Angst und Schrecken versetzt. Nach einer ersten Amokfahrt am vergangenen Samstag im Stadtgebiet wurde er festgenommen, danach aber wieder frei gelassen. Dann besorgte sich der Mann wieder ein Auto. Am vergangenen Samstagabend war Polizisten ein schwarzer weiter
  • 304 Leser
BEATE MERK

Fremde Federn: Nirgends greift der Staat so rigoros ein

Zwei Tage lang hat das Bundesverfassungsgericht ausführlich über den Europäischen Haftbefehl verhandelt. Diese intensive Prüfung deutet darauf hin, dass Karlsruhe nicht nur über die Verfassungsmäßigkeit dieses Instruments entscheiden wird. Das Gericht wird auch eine wichtige Weichenstellung für die Möglichkeiten und Grenzen der europäischen Integration weiter
  • 321 Leser
Tischtennis/ Damen-Trio Betzingen, Uerdingen, Schwarza gibt in der höchsten Klasse auf

Frist versäumt: Die Lizenz ist weg

Zwangsabstieg für den Männer-Bundesligisten Plüderhausen vor Europapokal-Finale
Paukenschlag für die Tischtennis-Herren des SV Plüderhausen: Dem Bundesligisten wurde die Lizenz verweigert. Die Eliteklasse der Damen erlebt sogar ihren Super-Gau: Mit dem TSV Betzingen, TTC Schwarza und Bayer Uerdingen ziehen gleich drei Teams zum Saisonende zurück. weiter
  • 395 Leser
eu-verfassung

Griechen brauchen Zeit

Das griechische Parlament hat die Abstimmung zur Ratifizierung der EU-Verfassung auf Dienstag verschoben. Zur Begründung sagte Parlamentspräsidentin Anna Psarouda-Benaki gestern, dass die Ratifizierung nicht wie zunächst geplant per Zuruf der Abgeordneten, sondern in namentlicher Abstimmung erfolgen soll. Dazu seien Vorbereitungen notwendig. AP weiter
  • 430 Leser
borussia dortmund

Großinvestor aus der Türkei?

Ein türkisches Unternehmen will in den hoch verschuldeten Bundesligisten Borussia Dortmund investieren. Wie Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer des börsennotierten Fußball-Unternehmens, bestätigte, hat es in Prag Gespräche mit Vertretern der Saran-Gruppe gegeben. Angeblich will das Unternehmen, das bereits BVB-Aktien im Wert von 5 Millionen Euro besitzen weiter
  • 290 Leser
STRAFTÄTER / Ohne Betreuung schnell rückfällig

Hilfe nach der Haftentlassung

Landesstiftung stellt Geld zur Verfügung
Nach der Haft sollen junge Strafgefangene nicht in ein 'Entlassungsloch' abstürzen und wieder straffällig werden. Ein neues Angebot zur Betreuung will helfen. weiter
  • 321 Leser
BILDUNG / Lindau verliert Masterstudiengänge

Hochschule gibt auf

Mangels Studenten gibt das Internationale Hochschulinstitut in Lindau nach fünf Jahren auf. Die Masterstudiengänge werden an die Fachhochschule Kempten verlegt. weiter
  • 273 Leser
AFFÄREN / Die bayerische Kultusministerin tritt nach schweren Angriffen zurück

Hohlmeier begrenzt den Schaden

Vorwurf der Lüge gegen CSU-Politikerin erhärtet - Stoiber bekundet Respekt
Die bayerische Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) ist zurückgetreten. Die 42-Jährige stand wegen Wahlfälschungen bei der CSU monatelang in der Kritik. weiter
  • 240 Leser

Hotel-Brandschutz

Auch viele Hotels in Deutschland beachten nach Ansicht von Experten nicht die Brandschutzbestimmungen. Nach dem Hotelbrand in Paris hat die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN) gestern kritisiert, dass vor allem kleinere Betriebe einfachste Vorsichtsmaßnahmen missachteten. So würden Feuerlöscher zu selten kontrolliert. Eine immer weiter
  • 349 Leser
FEUER / 20 Tote und mehr als 50 Verletzte bei Hotelbrand mitten in Paris

Im Schlaf von Flammen überrascht

Sieben Menschen sprangen in Panik aus dem Fenster - Opfer überwiegend Afrikaner
Bei einem Hotelbrand mitten in Paris sind gestern 20 Menschen ums Leben gekommen, die Hälfte davon Kinder. Bei den Opfern handelt es sich vor allem um Afrikaner, die von der Sozialverwaltung im Hotel untergebracht worden waren. Etwa 50 Menschen wurden verletzt. weiter
  • 278 Leser

Imbiss für Ross ...

...und Reiter. Zwei Reiterinnen rasten mit ihren Pferden nahe Seeg im Ostallgäu. Die Frauen stärken sich mit einem Imbiss, die Tiere nutzen derweil die Pause zum Grasen. Noch scheint die Sonne im Süden Bayerns. Zum Wochenende werden jedoch von den Meteorologen wieder Regenfälle vorhergesagt. Tief 'Uwe' über Nordwestitalien streckt seine Fühler über weiter
  • 319 Leser
JAZZ

Immer wieder 'Icecream'

Sein größter Hit ist 'Icecream'. Doch Chris Barber hat weit mehr drauf als nur Dixieland. Am Sonntag feiert der Pionier des europäischen Jazz seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 350 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Als Reformer angefangen

Kurienkardinal Joseph Ratzinger gilt als ein Favorit für die Papstnachfolge. Mit dem deutschen Ausspruch 'Ratzinger über alles' fasste eine italienische Zeitung die Chancen des bisherigen Präfekten der Glaubenskongregation zusammen, der in diesem Amt Nachfolger der Großinquisitoren war. Der Kardinal wird heute 78 Jahre alt. Er wurde am Karsamstag 1927 weiter
  • 323 Leser
EISHOCKEY

In Unterzahl läuft es rund

Gegen Aufsteiger Weißrussland reichte es zwar nicht zum Sieg, dennoch war Greg Poss zufrieden. 'Alles läuft nach Plan', sagte der Eishockey-Bundestrainer nach dem 1:1 im dritten WM-Test des Nationalteams, das Tino Boos mit seinem Ausgleichstor in der 63. Minute sicherte. Zwei Wochen vor der WM in Österreich (30. April - 15. Mai) sagt Generalsekretär weiter
  • 295 Leser

Initiative gegen hartnäckige Belästigung

Das Wort Stalking kommt aus dem Englischen (sich anschleichen) und bezeichnet die hartnäckige Belästigung und Verfolgung eines bestimmten Menschen. Betroffen sind nicht nur Prominente. Nach Untersuchungen aus den USA und England waren dort zwischen acht und zwanzig Prozent der Frauen sowie zwei und zehn Prozent der Männer schon einmal Opfer aggressiver weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL

Inter: Sechs Geisterspiele

Inter Mailand muss nach den schweren Krawallen im Champions-League-Viertelfinale gegen den Stadtrivalen AC sechs Europacupspiele vor leeren Rängen bestreiten weiter
  • 254 Leser
RINDERWAHN / Infektion durch altes Futter?

Jüngster BSE-Fall bleibt rätselhaft

Kuh war nach Tiermehl-Verbot geboren
Der Fall der jüngst in Schwaben an Rinderwahn erkrankten Kuh gibt den Experten weiter Rätsel auf. Bisher konnten sie den Infektionsweg nicht eindeutig klären. weiter
  • 285 Leser
UMWELT / Naturschützer sehen erste Erfolge

Kampf gegen die Zersiedelung

Trotz vieler Appelle von Naturschützern ist der Flächenverbrauch im Land immer noch hoch. Mancherorts aber denken die Verantwortlichen langsam um. weiter
  • 287 Leser
GRIECHENLAND

Kaninchen als Plage

Unzählige Wildkaninchen haben nahezu die gesamte landwirtschaftliche Produktion auf der griechischen Insel Limnos zerstört. In weiten Teilen der Insel haben die Tiere Getreide, Gerste, Hafer und die Trauben aller Weingärten aufgefressen. Wissenschaftler führen die schlagartige Vermehrung der Kaninchen darauf zurück, dass es nicht genügend Greifvögel weiter
  • 359 Leser
MOTORRAD-WM / Zwei deutsche Piloten nicht am Start

Kein Händchen vor dem Rennen

Schwerer Rückschlag für die deutschen Motorrad-Piloten: Alex Hofmann und Steve Jenkner werden wegen schwerer Handverletzungen nach Stürzen nicht am zweiten WM-Lauf morgen in Estoril teilnehmen. MotoGP-Pilot Hofmann aus Bochum, der am Donnerstag bei einer Werbeveranstaltung gestürzt war, ist wegen des Verdachtes auf einen Kahnbeinbruch bereits aus Portugal weiter
  • 301 Leser
URTEIL

Kein Schmerz, keine Strafe

Eine Hautrötung ist nach Ansicht der Karlsruher Justiz noch keine Körperverletzung. Aus diesem Grund sprach das Oberlandesgericht (OLG) jetzt eine 48-Jährige aus Nordbaden vom Vorwurf der Körperverletzung frei. Die Frau hatte im Herbst 2003 eine rote Ampel an einer Kreuzung übersehen und war mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Dabei zog sich ein weiter
  • 223 Leser
JUSTIZ / Mordfall Sedlmayr

Keine Wiederaufnahme

Der Mordfall Walter Sedlmayr wird zunächst nicht neu aufgerollt. Das Landgericht Augsburg verwarf gestern einen Wiederaufnahmeantrag als unzulässig. Es lägen keine neuen Tatsachen oder Beweismittel vor, das vor zwölf Jahren gefällte Urteil 'aus den Angeln zu heben', sagte Richter Wolfgang Rothermel. Für den Mord an dem Schauspieler waren die Halbbrüder weiter
  • 344 Leser
BERLUSCONI

KOMMENTAR: Auf dem sinkenden Schiff

BETTINA GABBE, Rom Ein wichtiger Partner verlässt das sinkende Schiff: In den vergangenen Monaten haben die italienischen Christdemokraten immer wieder mit dem Bruch der Koalition gedroht. Berlusconis Wahlschlappe bei den jüngsten Regionalwahlen bot ihnen nun die Gelegenheit, das Boot der Minderheitsparteien, die gemeinsam nur eine knappe Mehrheit im weiter
  • 215 Leser

KOMMENTAR: Claassens Idee

NIKO FRANK Da wird man sich in Karlsruhe aber freuen: Die Vorstellungen von ENBW-Chef Utz Claassen zur Ermittlung der Nutzungsentgelte im Stromnetz finden sich im neuen Energiewirtschaftsgesetz wieder. Sie versuchen im Kern zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Anreize für die Netzbetreiber zum Kostenabbau schaffen und so Spielräume für sinkende weiter
  • 401 Leser
HOHLMEIER

KOMMENTAR: Der Fall Stoiber

LOTHAR TOLKS Es gibt sie tatsächlich noch: Ausschüsse, die in der Lage sind, eine Affäre nicht zu beerdigen, sondern aufzuklären. Die Aussagen, die der Untersuchungsausschuss des bayerischen Landtages zu den Vorgängen um Stimmenkauf und Wahlfälschung in der Münchner CSU hervorbrachte, waren für Monika Hohlmeier verheerend und für ihren Rücktritt maßgeblich. weiter
  • 358 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Fonds-Vertreter wollen Aufsichtsratschef Rolf Breuer ablösen

Kopfschütteln in Frankfurter Finanzkreisen: 'Theater'

Das vom britischen Hedgefonds TCI ausgelöste Gerangel um die Führung der Deutschen Börse sorgt in Frankfurter Finanzkreisen für Kopfschütteln. 'Das ist nicht mehr als gut gemachtes Theater', sagt ein hochrangiger Banker. TCI und deren Chef Christopher Hohn wollen Aufsichtsrats-Chef Rolf Breuer ablösen, weil er bei der geplanten Übernahme der Londoner weiter
  • 472 Leser
AUSSTELLUNG / Terrakotta-Armee in Stuttgart

Krieger aus dem Grab

Von heute an sind 180 lebensgroße Nachbildungen von Tonkriegern der chinesischen Terrakotta-Armee auf dem Cannstatter Wasen zu sehen. weiter
  • 322 Leser
INSTALLATION

Kunst auf das Weiße Haus

Die US-Künstlerin Jenny Holzer (54) würde gern eine ihrer berühmten Schrift-Installationen auf den Amtssitz des US-Präsidenten in Washington projizieren. Ihre Vision sei, Gedanken über Freiheit, Gerechtigkeit und Informationspolitik an die Fassade des Weißen Hauses zu lasern. Denkbar seien Verse des Dichters Henri Cole: 'Können einige wenige wie Sie weiter
  • 293 Leser
EURO

Kurs legt deutlich zu

Der Kurs des Euro ist gestern über die Marke von 1,29 Dollar gesprungen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2868 (Vortag 1,2820) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7771 (0,7800) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6820 (0,68135) britische Pfund und 139,08 (138,64) japanische weiter
  • 466 Leser

KURZ UND BÜNDIG

SPD für Augsburger S-Bahn Der SPD-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Franz Maget, hat die Einrichtung einer Augsburger S-Bahn bis 2008 gefordert. Der Freistaat müsse 'endlich grünes Licht für den Einsatz der Regionalisierungsmittel geben', sagte Maget, um die Engstellen im Schienennetz im Raum Augsburg zu beseitigen. Gerade im Hinblick auf die Feinstaubdiskussion weiter
  • 387 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt weiter Der Ölpreis fällt weiter in Richtung 50 Dollar. Gestern wurden 50,46 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) bezahlt, das ist gegenüber dem Vortag ein Minus von 67 Cents. Der Höchstpreis hatte vor wenigen Tagen mehr als 58 Dollar betragen. Schwarz gründet Hochschule Der Gründer der Discountkette Lidl, Dieter Schwarz, will eine private weiter
  • 489 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Drei Nächte eingeklemmt Im Zollernalbkreis hat ein unter einem gefällten Baum eingeklemmter 66 Jahre alter Mann drei Nächte im Wald überlebt. Der aus Rangendingen stammende Mann ist außer Lebensgefahr. Der Renter war seit Dienstag von seinen Angehörigen gesucht worden. Erst ein Polizeihubschrauber entdeckte den Vermissten. Er war nur mit Hemd und Hose weiter
  • 298 Leser

Lachnummer

Sie: 'Liebling, ich kann nicht schlafen.' Er: 'Ja und - soll ich Dich bewusstlos schlagen?' weiter
  • 354 Leser
SANIERUNG / Wohnen und Arbeiten im ehemaligen Grandhotel

Landfrauen tischen den Gästen auf

Die 'Krone' in St. Märgen war schon vieles: Grandhotel, Asylantenheim und Katzentreff. Bürger haben sie jetzt saniert und wieder zum Dorfmittelpunkt gemacht. weiter
  • 320 Leser
ERZIEHUNG

Lehrer klagen über Fernsehen

Gymnasiallehrer beklagen den negativen Einfluss schlechter Fernsehsendungen auf ihre Schüler. Die Reize durch niveaulose Sendungen und Videos würden das Lernklima beeinträchtigen, erklärte ein Sprecher des Philologenverbands Baden-Württemberg. Lehrer beobachteten zunehmend Verhaltensauffälligkeiten unter den Schülern, beispielsweise Aggressionen, Egoismus weiter
  • 485 Leser
TEUFEL

LEITARTIKEL: Schultes des Landes

JÖRG BISCHOFF Er geht. Nach 14 Jahren im Amt des Ministerpräsidenten und einer landespolitischen Karriere von 23 Jahren wird Erwin Teufel am nächsten Dienstag seinen Platz für Günther Oettinger freimachen. Es ist ein mühsamer Abschied gewesen. Seine Versuche, den modernistischen Nachfolger zu vermeiden und Annette Schavan ins Amt zu bringen, sind letztlich weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick

Kim Cattrall 'Sex And The City'-Schauspielerin Kim Cattrall (48) hat bei der karibischen Rum-Marke Bacardi einen Werbevertrag unterschrieben. Sie wird sowohl in Fernseh- als auch Magazin-Werbung für einen neuen Cocktail auftreten Die Schauspielerin hat zuvor Werbung für britischen Tee gemacht. Stefan Effenberg Der Anwalt von Stefan Effenberg (36) hat weiter
  • 352 Leser
EU

Minister für Vernetzung der Strafregister

Die EU will den Kampf gegen das Verbrechen in Europa verstärken. Dazu sollen zunächst die Strafregister über die Grenzen hinweg miteinander vernetzt werden. weiter
  • 309 Leser
FEINSTAUB / Landesregierung gegen City-Maut

Mobilität ist wichtiger

Umwelt- und Verkehrsminister Mappus unterstützt Wirtschaftsminister Pfister: Von einer City-Maut zur Feinstaub-Reduzierung halten beide gar nichts. weiter
  • 259 Leser
REVISIONSPROZESS

Mädchen fast verhungert

Der Prozess gegen Vater und Mutter eines Kindes, das sich fast zu Tode hungerte, wird am 12. Juli vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe neu aufgerollt. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch der mitangeklagte Vater hatten Revision eingelegt. Das Landgericht Ellwangen hatte die Eltern des Mädchens aus Bad Mergentheim (Main-tauber-Kreis) im Oktober 2004 weiter
  • 280 Leser

Na sowas. . .

Jean Collop (69), englische Großmutter, hat einen Einbrecher (20) mit einem Gartenzwerg zur Strecke gebracht. Die Rentnerin aus Wadebridge in Cornwall hatte Geräusche auf dem Dach gehört und dort den Mann entdeckt. 'Ich schnappte mir das Erstbeste, das mir in die Hände kam - den Gartenzwerg namens Fred - und warf ihn nach ihm.' Der Mann ging sofort weiter
  • 336 Leser
MIETERBUND / Oettinger soll mehr Fördermittel bereitstellen

Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum im Land steigt

In Baden-Württemberg ist aus Sicht des Deutschen Mieterbundes eine eigenständige Wohnungspolitik notwendig. Im Unterschied zu anderen Wohnungsmärkten gebe es im Land keine Vermarktungsprobleme. Vielmehr steige die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum, ohne dass ein entsprechendes Angebot bestehe, teilte der Landesverband des Mieterbundes gestern in Schwäbisch weiter
  • 240 Leser

Nachgefragt: Bärlauch sicher erkennen?

Ob als Suppe, Gemüse oder Salat - Bärlauch-Gerichte sind 'in'. Wer das würzige Wildgemüse selbst sammelt, muss aufpassen. Denn die Verwechslungsgefahr mit den Blättern des Maiglöckchens, vielmehr aber mit denen der Herbstzeitlosen ist groß. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Dr. Uwe Stedtler, stellvertretender Leiter der Vergiftungs-Informationszentrale weiter
  • 313 Leser
RECHT / Stalking-Opfer sollen wirksamer geschützt werden

Nachstellung wird strafbar

SPD und Grüne signalisieren Zustimmung zum Zypries-Entwurf
Die Bundesregierung will Stalking-Opfer künftig wirksamer schützen. Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) präsentierte gestern einen entsprechenden Gesetzentwurf. Zudem soll bei Polizei und Gerichten um mehr Verständnis für Opfer der Nachstellung geworben werden. weiter
  • 335 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Japaner in China gewarnt Nach den Massenprotesten gegen Japan werden in China trotz Verbot weitere Proteste an diesem Wochenende erwartet. Die Botschaften Japans und der USA mahnten ihre Staatsbürger in China zur Vorsicht. 'Vermeiden Sie es, unnötigerweise vor die Tür zu gehen', riet die japanische Botschaft. Wie gerecht ist Wehrpflicht? Verstößt die weiter
  • 370 Leser
HANDWERK / Fassküfer haben den Edelstahlboom überlebt

Neue Ehren für einen fast vergessenen Beruf

Böttcher liefern Behälter für hochwertige Weine - Herstellmethode seit Jahrhunderten unverändert
Ein fast vergessener Beruf kommt zu neuen Ehren: der Fassküfer. Für den Ausbau hochwertiger Weine sind Holzfässer unentbehrlich. In dem Handwerk hat sich die Methode seit Jahrhunderten kaum geändert, allein technische Hilfen erleichtern heute die Arbeit. weiter
  • 1175 Leser
KLOSTER ANDECHS / Ermittlungen gegen Ex-Geschäftsführer eingestellt

Nun droht dem Abt eine Anzeige

Nach der Einstellung der Ermittlungen gegen den ehemaligen Geschäftsführer des Klosters Andechs muss nun Abt Eckert selbst mit einer Strafanzeige rechnen. weiter
  • 304 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Patrick Guyton, Hintergrund und Reportagen, fährt einen VW Polo

Nur ein Radiosender ist scheppernd zu empfangen

Zwar habe ich schon drei Toyota Corollas gefahren, doch keiner hat richtig mir gehört. Ich wurde mit der 'Generation Golf' erwachsen, habe aber nie irgendeine Form der Zuneigung zum Blech entwickelt. Das hat sich jetzt mit einem uralten VW Polo ein wenig geändert. weiter
  • 368 Leser
Deutsche Bahn

Parkplatz zum ICE-Ticket

Die Bahn drängt nach der Fahrt in die schwarzen Zahlen weiter auf einen baldigen Börsengang und will sich für neue Aktivitäten im Ausland rüsten. 'Wir treten an, europäische Märkte zu gewinnen', sagte Vorstandschef Hartmut Mehdorn. Im Blick stünden etwa Ausschreibungen im Stadtverkehr und Langstrecken-Gütertransporte. Nach dem Erreichen der operativen weiter
  • 450 Leser
LEICHTATHLETIK

Präsident mit neuer Riege

Der 44. Verbandstag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes heute in Kevelaer soll mit einer personellen Erneuerung der Führung ein weiterer Baustein des Reformprozesses im DLV sein. 'Ich hoffe, dass sich der Verband geschlossen präsentiert und ein klares Zeichen für den Aufbruch setzt', sagte DLV-Präsident Clemens Prokop, dessen Wiederwahl trotz der weiter
  • 316 Leser
TSCHECHIEN / Vaclav Klaus fühlt sich von Premier Stanislav Gross betrogen

Präsident sieht in Neuwahlen einzigen Ausweg

In Tschechien hat sich die innenpolitische Krise zugespitzt. Staatspräsident Vaclav Klaus nannte den Premier Stanislav Gross gestern indirekt einen Betrüger, da dieser ihn unvollständig über Verhandlungen zur Beilegung der Krise informiert habe. Die ehemaligen Koalitionspartner von Gross Sozialdemokraten, die Christdemokraten, forderten den Rücktritt weiter
  • 279 Leser

Rainiers Jagdhund im Trauerzug

Als der Trauerzug mit dem Sarg des Fürsten Rainier III. von Monaco zur Kathedrale zog, war Odin wie selbstverständlich dabei. Diener des Fürstenhauses schritten mit dem treuen Jagdhund Rainiers an der Leine hinter dem Sarg her. Der sechseinhalb Jahre alte Korthals-Griffon war Rainier 1999 zum 50. Jahrestag der Thronbesteigung vom Kronrat geschenkt worden. weiter
  • 301 Leser

RANDNOTIZ: Hundeparadies

ROLAND GREIL Gibt es eigentlich nicht schon mehr als genug Hunde in Deutschland? Muss denn die Meute der fünf Millionen bellenden und beißenden Tölen, die bereits hier leben und überall ihre unappetitlichen Häufchen hinterlassen, unbedingt vermehrt werden? Ja, meinen Gutmenschen aus Schwäbisch Gmünd, die mit dem Tierheim 'Sara' auf der Kanareninsel weiter
  • 288 Leser
arminia Bielefeld

Rapolder lässt rätseln

Trainer Uwe Rapolder bereitet beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld offenbar seinen Abschied vor. Der bis 2007 gültige Vertrag sei kein Grund zum Bleiben, erklärte Rapolder. 'Ich habe mit dem Verein eine klare Absprache: Ich kann gehen, wenn mich jemand will.' Zuletzt war Rapolder mit Zweitligist 1. FC Köln in Verbindung gebracht worden. sid weiter
  • 365 Leser
POLIZEI

Razzia im Rotlichtmilieu

Die Polizei hat bei einer Razzia im Augsburger Rotlichtmilieu fünf Personen festgenommen. Neben einem Saunaclub wurden auch neun Wohnungen in Augsburg, Neusäß, Ulm und Köln durchsucht. Der Polizei lagen nach Angaben von gestern konkrete Hinweise auf Bildung einer kriminellen Vereinigung und ausbeuterische Zuhälterei vor. In dem Augsburger Sex-Club waren weiter
  • 360 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Mönchengladbach - Mainz 05 (2:0) Hannover 96 - FC Bayern München(1:2) Borussia Dortmund - Arminia Bielefeld (2:0) SC Freiburg - Bayer Leverkusen(0:3) Werder Bremen - Hertha BSC Berlin(1:0) Schalke 04 - Hamburger SV (3:1) Hansa Rostock - VfB Stuttgart (1:1) Sonntag, 17.30 Uhr 1. FC Kaiserslautern - VfL Bochum (0:0) VfL Wolfsburg - weiter
  • 250 Leser
HANDBALL

Rettung für Schwerin

Abstiegskandidat SV Post Schwerin hat zumindest die finanziellen Probleme kurzfristig in den Griff bekommen und mit der Abwendung der drohenden Insolvenz den Spielbetrieb bis zum Saisonende der Handball-Bundesliga gesichert. Alle Sponsoren sagten zu, die Aufwendungen nachzubessern, zudem werden die 17 Gesellschafter weitere Zahlungen leisten. sid weiter
  • 378 Leser
AUSZEICHNUNG

Rosendorfer geehrt

Der Schriftsteller Herbert Rosendorfer erhält den mit 10 000 Euro dotierten Münchner Literaturpreis 2005. Der 1934 geborene Südtiroler habe in seiner 'Stief-Vaterstadt' München rund 50 Jahre als Jurist 'die Abgründe der Normalität und Höllen des Banalen' kennengelernt. Seine Bücher zeugten von Erzählfreude, Beobachtungsgabe und Sarkasmus. dpa weiter
  • 373 Leser
UNFALL / 19 Arbeiter durch Dämpfe verletzt

Rostschutzmittel in Batterie

Wegen der Verwechslung zweier Flüssigkeiten sind am Donnerstagabend in einer Firma in Frickenhausen (Kreis Esslingen) 19 Menschen verletzt worden. Ein 57 Jahre alter Arbeiter habe versehentlich statt destillierten Wassers Rostschutzmittel in die Batterien eines Gabelstaplers gegossen, teilte die Polizei gestern mit. Zunächst war von einem Putzmittel weiter
  • 292 Leser
POLITBAROMETER

Rot-Grün sinkt in Wählergunst

Die rot-grüne Regierungskoalition kommt in der Wählergunst vor allem wegen der Grünen wieder schlechter weg. Wäre am nächsten Sonntag Bundestagswahl, verlören die Grünen laut dem ZDF-Politbarometer gegenüber der letzten Befragung einen Prozentpunkt und landeten bei neun Prozent. Die SPD kommt unverändert auf 31 Prozent, die Union legt um einen Punkt weiter
  • 311 Leser
URTEIL

Rüffel für Ärzte

Kassenärzte müssen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen 'uneingeschränkt behandeln'. Das stellte das Sozialgericht Düsseldorf in einem gestern bekannt gegebenen Urteil klar. Auch eine möglicherweise unzureichende Honorierung rechtfertige es nicht, Kassenpatienten eine Behandlung zu verweigern, hieß es in dem Urteil (Az: S 14 KA 260/02). AFP weiter
  • 376 Leser
SCHRIFTSTELLER

Schiller-Ring für Meckel

Der Berliner Schriftsteller Christoph Meckel erhält den mit 30 000 Euro dotierten Schiller-Ring 2005 der Deutschen Schillerstiftung. Meckel werde im 200. Todesjahr des Namensgebers Friedrich Schiller für seine herausragenden Verdienste um die deutsche Sprache und Literatur ausgezeichnet, teilte die Schillerstiftung in Weimar mit. dpa weiter
  • 382 Leser
BECHTLE

Schweizer gekauft

Der Computer-Dienstleister Bechtle hat das schweizerische Informatikunternehmen Delec und den deutschen Systemhausverbund Compartner Systems (CPS) übernommen. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte die im Tec-Dax notierte Bechtle AG mit. Im Zuge der Akquisitionen werde die Umsatzplanung für das laufende Jahr von bisher 1,25 weiter
  • 421 Leser

Sonnenschein. Drei junge ...

...Mädchen vor einem Springbrunnen auf dem Killesberg in Stuttgart: Schnell noch einmal die Frühlingssonne genießen, bevor am Wochenende wieder Regenwolken aufziehen. weiter
  • 404 Leser
Gracia-Produzent

Staatsanwalt ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Lörrach ermittelt gegen den Musikproduzenten David Brandes, der wegen möglicher Manipulationen der Charts in die Schlagzeilen gekommen ist. Die Behörde hat ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs und Untreue gegen den 36-Jährigen eingeleitet. Dem Produzenten der deutschen Grand-Prix-Teilnehmerin Gracia war zuletzt vorgeworfen worden, weiter
  • 275 Leser
SOZIALES / Zusammenarbeit mit Firmen

Statt Spendenschecks lieber Partnerschaften

Diakonie und Caritas werben bei den Unternehmen im Badischen um Partnerschaften. Dabei geht es nicht um Spenden, sondern um die tatkräftige Hilfe zur Selbsthilfe. weiter
  • 316 Leser
BSH

Stellengarantie bis 2010

Die Bosch-Siemens Haushaltsgeräte GmbH (BSH/München) hat sich mit der IG Metall auf einen Standortsicherungs- und Ergänzungstarifvertrag für das Werk in Giengen geeinigt. Darin gibt der Konzern Bosch-Siemens eine Stellengarantie bis Ende 2010 für die 2200 Beschäftigten. Im Gegenzug verzichten die Mitarbeiter auf übertarifliche Zulagen, Sonderzahlungen weiter
  • 402 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFTSGESETZ / Preise könnten bald sinken

Strom- und Gasverteiler im Visier

Bundesengagement soll überhöhte Durchleitungsentgelte unterbinden
Durch mehr Kontrolle sollen die hohen deutschen Strom- und Gaspreise sinken. Künftig soll die Bundesnetzagentur darüber wachen, dass die Strom- und Gasverteiler nicht zu viel Geld kassieren. Ob davon auch die Privatkunden profitieren werden, ist ungewiss. weiter
  • 502 Leser

Telegramme

Fussball:Zehn Zweitligaspiele sollen in Italien vor zwei Jahren mit Ergebnisabsprachen manipuliert worden sein. Dies glaubt die Staatsanwaltschaft Triest, die ihre Ermittlungen auf acht Serie-B-Clubs ausgeweitet hat. Fussball: Der Streik auf Zypern ist nach zehn Tagen beendet. Die Regierung machte den Erstligisten finanzielle Zusagen, nachdem die Vereine weiter
  • 323 Leser
AUKTION

Teure Kippe

Für rund 4200 Euro hat ein Zigarettenstummel aus Neuseeland bei einer Internet-Auktion einen neuen Besitzer gefunden. Die Kippe soll der Rest der letzten Zigarette sein, die vor Beginn des landesweiten Rauchverbots in Neuseelands Kneipen am 10. Dezember in Aucklands 'Malt Bar' gequalmt wurde. Die Seite mit der Auktion wurde 140 000 Mal angeklickt. dpa weiter
  • 394 Leser
UEFA-CUP / Sporting Lissabon feiert, Spanien trauert

Titeltraum mit Häme

Sporting Lissabon zwischen Titelträumen und Schadenfreude: Der Traditionsklub jubelte über einen furiosen Endspurt und die Pleite im Nachbarland Spanien. weiter
  • 279 Leser
RADSPORT

Ullrich vor dem Leistungstest

Mit einem 14. Platz in der Spurtgruppe hinter Tagessieger Alessandro Petacchi hat Jan Ullrich auch auf der dritten Etappe seine aufsteigende Form bei der 42. Aragon-Rundfahrt unter Beweis gestellt. 'Jan präsentiert sich hier so gut, dass man wirklich optimistisch sein kann. Das schwere Bergzeitfahren wird der erste echte Leistungstest in dieser Saison weiter
  • 256 Leser
CHINA / Die Aufhebung des Waffenembargos der EU rückt in die Ferne

Um Schröder und Chirac wird es einsam

Bundeskanzler Gerhard Schröder kämpft in Berlin für die Aufhebung des Embargos gegen China. In der EU aber laufen ihm die Verbündeten davon. Auch die amtierende Luxemburger Ratspräsidentschaft geht auf Distanz zum Kanzler und seinem Mitstreiter Jacques Chirac. weiter
  • 325 Leser
HEIDELDRUCK

Verhandlungen kommen voran

In die Verhandlungen über das Sparprogramm beim weltgrößten Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck ist offenbar Bewegung gekommen. 'Ich erwarte, dass bei der nächsten Verhandlungsrunde die Chance auf eine Einigung genutzt wird', sagte der Heidelberger IG-Metall-Sprecher Mirco Geiger. Am Montag werden die Gespräche mit dem Betriebsrat und der Unternehmensleitung weiter
  • 484 Leser
WM-Tickets

Versuche der Manipulation

Manipulationsversuche größeren Ausmaßes bei der Jagd nach den begehrten Tickets für die Fußball-WM 2006 in Deutschland haben die Auslosungsprozedur überschattet. weiter
  • 300 Leser
WELTRAUM

Wachwechsel auf der ISS

Auf die Minute pünktlich ist gestern Morgen die neue Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS) ins All gestartet. Der US-Astronaut John Phillips und der russische Kosmonaut Sergej Krikalew sowie der ESA-Astronaut Roberto Vittori, der nach zehn Tagen wieder zur Erde zurückkehren soll, hoben um 2.46 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit planmäßig an weiter
  • 331 Leser
AUSSTELLUNG / Schlacht von Höchstädt wieder zu sehen

Zeugnisse eines Gemetzels

Die historische Schlacht von Höchstädt ist wieder im Schloss Höchstädt als Modell zu sehen. Die bayerische Schlösserverwaltung eröffnete die modifizierte Ausstellung mit dem Titel 'Brennpunkt Europas 1704. Die Schlacht von Höchstädt - The Battle of Blenheim' in der nordschwäbischen Stadt, wo der Kampf vor rund 300 Jahren tobte. Auf 1200 Quadratmetern weiter
  • 230 Leser
ARBEITSLOSE

Zusatzjobs attraktiver

Langzeitarbeitslose sollen künftig mehr Geld in der Tasche haben, wenn sie einen Zusatzjob annehmen. Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) einigte sich gestern mit dem CDU-Arbeitsmarktexperten Karl-Josef Laumann auf neue Regeln, die noch vor der Sommerpause verabschiedet werden sollen. Für Fahrt- und andere Werbungskosten sowie Beiträge zu weiter
  • 368 Leser
ERDWÄRME

Zuschüsse jetzt auch für Private

Das Umweltministerium hat sein Programm zur Förderung der umweltfreundlichen Erdwärme-Nutzung ausgeweitet. Neben Kommunen, Landkreisen, Firmen und kirchlichen Einrichtungen können nun auch private Hausbesitzer und Bauherren von Ein- und Zweifamilienhäusern Landesmittel beantragen, teilte das Umweltministerium in Stuttgart mit. In diesem und im kommenden weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (2)

Dieser Papst war jede Minute wert

Zu: Leserbrief "Medienterror nach Tod des Papstes" vom 9. April: Bist Du mit dem sonstigen Programm-Schrott, mit dem wir tagtäglich berieselt werden, zufrieden? Ich habe jedenfalls noch keinen Leserbrief von Dir diesbezüglich gelesen. Warum reklamierst Du ausgerechnet beim Tod des Papstes eine Mehrfach-Übertragung? Schließlich gab es das auch schon weiter
  • 601 Leser

Für Kandidaten von außen

Zur demnächst bevorstehenden OB-Wahl in Aalen: Es wird höchste Zeit, Kandidaten für dieses Amt zu benennen und vorzustellen. Es wird kolportiert, dass der 1. Bürgermeister Eberhard Schwerdtner und auch eventuell der Abtsgmünder Bürgermeister Georg Ruf den Hut zur OB-Wahl in Aalen für die CDU in den Ring werfen wollen. Noch gut in Erinnerung ist, dass weiter
  • 437 Leser