Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. April 2005

anzeigen

Regional (152)

FEHRLESTEG Gemeinderat diskutiert die Überquerung

Behelfsbrücke über Rems beschlossen

Südlich des jetzigen Fehrlestegs wird eine Behelfsbrücke über die Rems gebaut. Dies ermöglicht eine Planung für einen neuen Fehrlesteg. Dies hat der Gemeinderat gestern nach erneut kontroverser Diskussion beschlossen. weiter
  • 251 Leser
Von einer Baustelle "Im Wert" wurde über das vergangene Wochenende ein weiß-roter Schaufellader der Marke Bobcat, Typ 751, im Wert von rund 13 000 Euro gestohlen. Die Polizei vermutet, dass die Baumaschine kurzgeschlossen und mit einem entsprechenden Fahrzeug abtransportiert wurde. Hinweise erbittet der Polizeiposten Heubach. Schwäbisch Gmünd-Bettringen weiter
Sehnsucht nach Sonne und süßem Nektar hat diese Biene, die sicher den Frühling ebenso herbeigesehnt hat wie unsereins. Fotografin Eva Gaida hat das fleißige Insekt in einem sonnigen Moment in einer schönen Kirschblüte erwischt. weiter
  • 281 Leser
Zum Abschluss des Winterprogramms findet am Freitag, 29. April um 20 Uhr in der Sebastianskapelle eine ökumenische Andacht statt. frauen und Männer aller Konfessionen sind willkommen. Thema der Andacht ist: "Schenk uns Zeit, schenk uns Zeit, Zeit aus deiner Ewigkeit". Die Leitung hat Pfarrerin Popp und das ökumenische Team. Kleine Kammermusik Am Freitag, weiter
Die VHS Aalen bietet mit dem Busunternehmen Beck & Schubert von Samstag, 4. Juni bis Sonntag, 5. Juni eine zweitägige Bus-Exkursion unter dem Motto "Limes zum Anfassen" an. Die Reise geht von der Dalkinger Torwache bei Schwabsberg am rätischen Limes entlang über zahlreiche Stationen. Nach einer Übernachtung in Ingolstadt wird am Sonntag auch ein weiter
  • 135 Leser
Die Senioren der Fußballabteilung der DJK Aalen waren vor kurzem auf Berlinfahrt. Eingeladen vom CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber bestaunten die Teilnehmer Kulturelles, Geschichtliches und Politisches in und um Berlin. Meditatives Tanzen Die evangelische Erwachsenenbildung und die katholische Kirchengemeinde Unterrombach/Hofherrnweiler laden zum Tanztreff weiter
  • 132 Leser
Die Erwachsenenbildung Ebnat/Waldhausen lädt ein zum meditativen Tanz am heutigen Mittwoch von 20 Uhr bis 22 Uhr im Kindergartensaal Waldhausen mit der Tanzpädagogin Eva-Maria Siegmund. Die Kosten betragen 2 Euro. Kultur in der ARCHE Der Dischinger Kulturkreis hat am Donnerstag, 28. April, um 20 Uhr Andreas Giebel mit seinem Soloprogramm "Der Sonne weiter
  • 147 Leser
Am Mittwoch, 27. April um 20 Uhr im Kindergarten Lippach spricht eine Referentin der Wasseralfinger Sprachheilschule. Dabei gibt es Tipps, wie man die sprachliche Entwicklung des Kindes unterstützen kann. Pflanzentauschbörse Am Samstag, 7. Mai veranstaltet die Lokale Agenda eine Pflanzentauschbörse. Sie findet von 9 bis 11.30 Uhr beim Grüncontainer weiter
Die SPD Ortsvereine Abtsgmünd und Hüttlingen veranstalten am Freitag, 29. April ab 19 Uhr im "Adler" in Abtsgmünd einen Vortrags- und Diskussionsabend mit den beiden Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto und Ulla Haußmann . Themen des Abends sind unter anderem Kinder- und Ganztagesbetreuung, die demographische Entwicklung oder die Studiengebühren. Noch weiter
Die Klasse 9 der Parkschule bietet am Freitag, 29. April, von 13 bis 17 Uhr und am Samstag, 30. April, von 9 bis 13 Uhr bei schönem Wetter eine Autowaschaktion auf dem Parkplatz der Schule. Außerdem gibt es Speis und Trank und einen Flohmarktstand bei den Tischtennisplatten. Liederkranz-Frühjahrsfeier Der Liederkranz Essingen veranstaltet am Samstag, weiter
In unseren gestrigen Bericht über die Rassekatzenausstellung hatten sich zwei Namensfehler eingeschlichen: Der Name des Maine-Coon-Katers ist "Jonnie Walker" und er gehört nicht Margit Staudenecker, sondern Margit Scharfenecker, die mit ihrem stolzen Kater auf dem Bild zu sehen war. CVJM-Pfingstzeltlager Der Förderverein CVJM Wasseralfingen veranstaltet weiter
Der Jugendtreff veranstaltet am Samstag, 30. April ab 17.30 und am Sonntag, 1. Mai ab 11 Uhr das traditionelle Maibaumfest in Neunheim. Am Samstag ist Barbetrieb, am Sonntag Frühschoppen und Bewirtung den ganzen Tag. Um 19 singt der Chor "Neue Töne". Ein Teil des Erlöses kommt der Kirchengemeinde zugute. Dankoltsweiler Am Sonntag, 1. Mai, veranstaltet weiter
  • 102 Leser
Die beiden Hundetoiletten, die Wasseralfingen bekommt, werden folgendermaßen installiert: eine auf dem Stefansplatz (Grünfläche) in der Ortsmitte, die andere im Bereich Schäle-Hardt. Mit diesem Vorschlag des Bezirksamtes war der Ortschaftsrat einverstanden. Wegebeleuchtung SPD-Mann Peter Ott fragte nach der Wegebeleuchtung zur Sporthalle Am Schäle. weiter
  • 108 Leser
Die Schüler der Bohlschule haben zusammen mit Brian Barrantine und Crickett Allen das Musical "Die Aalener Stadtmusikanten" konzipiert und werden dieses am Freitag, 29. April, um 19 Uhr aufführen. Der Erlös geht an die Lebenshilfe Aalen. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Frau Starz im Haus am Hirschbach, Lebenshilfe Aalen. Aalen weiter
Der Ortschaftsrat Straßdorf tagt am Dienstag, 3. Mai, um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Ein Punkt auf der Tagesordnung: Ausscheiden des Ortschafstrates Volker Weiß. Er verlasse den Ortschaftsrat "aus beruflichen Gründen", sagte Weiß auf GT-Anfrage. Für Weiß soll Ute Dlask nachrücken. Weiteres Thema: Mittel für Ortsverschönerung und bürgerschaftliche Aktionen. weiter
Schlafstörungen Die Spitalmühle lädt einem Vortrag ein über Einschlaf- und Schlafstörungen: am Freitag, den 29. April um 17 Uhr in der Uhrenstube des Spitals. Der Neurologe Dr. med. Peter Scheidt spricht über neue Erkenntnisse der Schlafforschung über den normalen und den gestörten Schlaf. Stammtisch Der Altersgenossenverein 1961 trifft sich zum Stammtisch weiter
Wer gerne tanzt, der kann dies am morgigen Donnerstag im Café der Spitalmühle. Ab 14.30 Uhr spielt dort Willi Trah zum Tanz auf. Passionen Fragen zu seinen Werken und deren Entstehen beantwortet der Gmünder Künstler Thomas Raschke. Das Künstlergespräch läuft morgen ab 18 Uhr in der Galerie im Prediger, wo die Raschke-Ausstellung "Passionen" zu sehen weiter
FEHRLESTEG / CDU-Stadtrat kritisiert heutige Ratssitzung

"Absolut unangemessen"

CDU-Stadtrat Gerhard Rieg findet es "absolut unangemessen", dass der Gmünder Gemeinderat heute wegen einem Tagesordnungspunkt, dem Fehrle-Steg, zusammenkommt. Er bleibt der Sitzung fern. weiter
BESCHÄFTIGUNGSPAKT / Landrat Pavel antwortet ver.di

"Bin maßlos verärgert"

"Ich bin maßlos verärgert", schimpfte Landrat Klaus Pavel gestern im Krankenhaus-Ausschuss und in einer Pressemitteilung über die Äußerungen der Gewerkschaft ver.di. Dass die Ausweitung der Arbeitszeit auf 40 Stunden pro Woche bis zu 107 Arbeitsplätze gefährdet, sei falsch. Der Beschäftigungspakt garantiere sogar drei Jahre lang den Erhalt aller Arbeitsplätze. weiter
  • 118 Leser
FROHSINN OBERDORF / Auflösung des Gesangvereins nach 92 Jahren

"Frohsinn singt nicht mehr"

Das 100-Jährige war ihm nicht mehr vergönnt, dem Gesangverein "Frohsinn Oberdorf". Im Alter von 92 Jahren wurde der einstige Oberdorfer Kulturträger durch einstimmigen Beschluss der Mitglieder im Gasthaus "Zum Ipf" in Oberdorf aufgelöst. Das Ende kommt mit dem 31. Dezember 2005. weiter
  • 3
  • 121 Leser
GASPREISE / Erhöhung

"Handel nicht verunsichern"

Mit deutlicher Kritik reagierte die Fraktion der Aktiven Bürger auf die Ankündigung der Stadtwerke, in diesem Jahr noch die Gaspreise um bis zu zehn Prozent anzuheben. weiter
BUND DER RUHESTANDSBEAMTEN / Jahreshauptversammlung

"Keine Sonderopfer"

Gegen "einseitige Sonderopfer" und "Klagen über zu hohe Pensionslasten" setzt sich der Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen zur Wehr. Jetzt hatte der Ortsverband Aalen seine Jahreshauptversammlung im "Eichenhof". weiter
  • 190 Leser
LANDGERICHT ELLWANGEN / 27-jähriger Hüttlinger muss sich wegen Vergewaltigung verantworten

"Phantastereien" oder Tatsachen?

Die Vorwürfe gegen den arbeitslosen Handwerker aus Hüttlingen wiegen schwer. Zwischen den Jahren 1998 und 2000 soll er sich immer wieder an seiner damaligen Freundin sexuell vergangen haben. Der Angeklagte selbst bestreitet dies vehement. Der Prozess geht nun in die Verlängerung - ab Freitag Mittag wird vor dem Ellwanger Landgericht weiterverhandelt. weiter
THEATER AALEN

"Vorgeschmack"

Empfänge, Parties und gesellschaftlicher Umgang, der schöne Schein und sein Gegenteil sind Gegenstand der neuesten Produktion am Theater der Stadt Aalen, Molières "Menschenfeind", die am Samstag, 7. Mai, im Wi.Z Premiere hat. Auf StockZwo im Alten Rathaus kann das Publikum am heutigen Mittwoch um 21 Uhr schon einen "Vorgeschmack" auf den Abend weiter
  • 114 Leser
FRIEDHOF WASSERALFINGEN / Neuer Zugang Kappelbergstraße

29 Parkplätze mehr

Der Wasseralfinger Friedhof erhält einen weiteren Zugang von der Kappelbergstraße her. Dort werden weitere 29 Parkplätze angelegt. Noch dieses Jahr im Herbst soll alles fertig sein. weiter
  • 141 Leser

50 Jahre VdK

Der VdK-Landesverband Baden Württemberg schaut zurück auf ein halbes Jahrhundert soziale Arbeit und Betreuung. Dazu trägt der VdK-Ortsverband Lorch mit einem Festakt am Samstag, 30. April, im Bürgerhaus in Lorch bei. Einem Stehempfang um 15 Uhr folgt der Festvortrag von Roland Sing, stellvertretender Landesvorsitzender des Sozialverbandes Baden-Württemberg. weiter
  • 726 Leser
ORTSDURCHFAHRT TROCHTELFINGEN / Vollsperrung verkürzt

Ab August mit Ampel

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat in einer Presseerklärung mitgeteilt, dass die Vollsperrung der Egerbrücke zwischen Bopfingen und Trochtelfingen voraussichtlich nur bis Ende August 2005 aufrechterhalten werden müsse. "Nach Entfernung des alten Brückenüberbaus wurde festgestellt, dass sich das darunter befindliche Natursteingewölbe in einem guten weiter
  • 195 Leser
VEREINE

Aktiv im Ehrenamt

In Göggingen gibt es ein hervorragend organisiertes, lebendiges Ehrenamt. Eine Vielzahl von aktiven, umtriebigen Vereinen engagieren sich in der beschaulichen Gemeinde. Einer hat sogar den Bürgermeister als Vorsitzenden: der Gögginger DRK-Ortsverein. weiter
JUBILÄUM / Gögginger Schützenverein feiert sein 100-jähriges Bestehen

Alle Vereine pa cken mit an

Mit einer Zimmerflinte und einem Zimmerstutzen startete der Gögginger Schützenverein am 14. Dezember 1905 als "Schützenklub" eine beispiellose Karriere. Denn die heutige Treffsicherheit der Mitglieder hat den Verein weit über die Landesgrenze hinaus bekannt gemacht. So ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Feier des Vereinsjubiläum im Juni 2005 weiter
KONZERT / Katholischer Kirchenchor bringt barocken Glanz in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg

Alles dreht sich um Vivaldi

Einem einzigen Komponisten war das Konzert, das der katholische Kirchenchor Rechberg zusammen mit Vokal- und Instrumentalsolisten und dem Kammerorchester "Appasionata" am Sonntagabend gestaltete, gewidmet: Antonio Vivaldi. Der Meister des italienischen Hochbarock füllte die barocke Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg bis zum letzten Platz. weiter
  • 136 Leser
GESCHICHTE / Unter großen Opfern versuchte der von der SS geführte Volkssturm die Verteidigung

Als Waffe ein verkohltes Gewehr

29 Menschen, Volkssturm und Zivilisten, starben am 21. April 1945 bei dem Versuch, den Vormarsch einer amerikanischen Panzerdivision bei Bopfingen zu stoppen. Organisiert wurde die unsinnige und blutige Verteidigung von der SS. weiter
  • 179 Leser
GEMEINDERAT / Silberne Ehrennadel für Bruno Bieser

Auf solidem Weg

Finanziell wie auf dem Bildungssektor ist Bartholomä auf gutem Weg. Das erfuhr gestern der Gemeinderat, der zukunftsweisend einen Ausschuss für soziale Angelegenheiten bildete. weiter
REITVEREIN AALEN / Preis

Auszeichnung für die Jugendarbeit

Der Reitverein Aalen hat beim Wettbewerb "Beste Jugendarbeit im Verein" des Pferdesportverbands Baden-württemberg den zweiten Preis gewonnen, auch wegen der breiten Ausbildung. Der Preis wurde zum ersten Mal vergeben. weiter
  • 233 Leser

Bauernmarkt und Maibaum-Hocketse

Den traditionellen Bauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn bietet die Dorfgemeinschaft am Samstag, 30. April, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Der Vielfalt an einheimischen Erzeugnissen aus Hof, Garten und Waren aus eigener Produktion sind keine Grenzen gesetzt. Kaffee und selbstgebackener Kuchen werden auch angeboten. Die Dorfgemeinschaft stellt am 30. weiter
KINDERGARTEN

Beiträge steigen stufenweise

Eine Erhöhung in Etappen: Die Elternbeiträge in Gschwender Kindergärten werden ab September um ein, beziehungsweise zwei Euro je nach Kinderzahl steigen. weiter

Bonfire heute in Bartholomä

Am Anfang stand eine lang gehegte Idee: "Wir möchten unsere Lieblingssongs unseren Fans einmal in ganz anderer künstlerischen Weise präsentieren, neue Arrangements, neue Bühnenshow, neues Set". So haben sich Bonfire ins Studio zurückgezogen und 19 Songs ihrer Karriere "umgestrickt". Bonfire gehen nun auf eine Kurz-Tournee und präsentieren ihre neue weiter
BENEFIZKONZERT / DRK Schwäbisch Gmünd lädt zu besonderem Konzert für einen guten Zweck

Bundeswehr Big Band in Gmünd

"Musik entsteht im Herzen" - diese Ansicht des Bandleaders der Bundeswehr, Oberstleutnant Michael Euler, und aller Musiker der Band hat dazu beigetragen, dieses Orchester zu einem Sympathieträger in der ganzen Welt heranreifen zu lassen. Die Gmünder können die Musiker am Donnerstag, 12. Mai, im Stadtgarten erleben. Verbunden ist mit dem Auftritt soziales weiter

Damit das Gehirn keinen Schaden nimmt

Sehr lange schon betreut die Aalener Aktion Tschernobylkinder unter anderem drei Kinder in Mogiljow, die seit Geburt unter einer speziellen Eiweißunverträglichkeit leiden. "Unbehandelt würde sie zu einer schweren Gehirnschädigung führen", erklärt Annette Grothe (l.) von der Aktion Tschernobylkinder. Damit dies nicht passiert, versorgt die Aktion die weiter
  • 108 Leser
STADTWERKE AALEN / Neubau des Parkhauses beginnt im September

Das Parkhaus am Bahnhof

Die Stadtwerke haben gestern ihrem Aufsichtsrat Bilder vom neuen Parkhaus am Bahnhof vorgelegt und anschließend der Presse erläutert. weiter
  • 102 Leser
MALER- UND LACKIERERINNUNG / Mitgliederversammlung in Schwäbisch Gmünd

Dem Handwerk fehlt die Binnenkonjunktur

Die Auswirkungen von Ich-AGs, Hartz IV, den Ein-Euro-Job-Versuchen und Verunsicherungen sind auch im Malerhandwerk deutlich zu spüren. Das sagte Obermeister Eugen Stegmaier bei der Hauptversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Schwäbisch Gmünd im Malercafé in Straßdorf. weiter

Der 5. Mountainbike-Cup lässt grüßen

Nicht nur in der Stellung unterm Rosenstein, wo derzeit schon fleißig gebastlet wird: Auch am Kreisverkehr in Heubach erkennt ein jeder, was in der Rosensteinstadt die Stunde geschlagen hat. Ein Mountainbike auf einem Felsstein steht dort. Am Wochenende ist das große Festival "Bike The Rock", das größte Mountainbike-Spektakel weit und breit. Am Samstag weiter
OB-WAHL / Am Freitag kommt:

Der dritte Mann

Zwei Kandidaten, Franz Fetzer und Martin Gerlach haben ihre Bewerbung abgegeben und arbeiten an der Verbesserung ihrer Chancen. Ein Bewerber, Eberhard Schwerdtner, hat seinen Hut wieder aus dem Ring genommen, weil seine Partei, die CDU, ihn nicht unterstützen wollte. Eine Situation wie weiland in Ellwangen, als der Erste Bürgermeister Dr. Dieterich weiter
  • 141 Leser
ZIMMERER-INNUNG GMÜND / Hauptversammlung

Der Nachwuchs fehlt

Die Berufsfachschule ist vom Tisch. Wie bisher werden Zimmerer-Azubis daher ihr erstes Lehrjahr am Aalener AZ Bau absolvieren. Jedoch - viele werden es nicht sein, denn die Branche hat akute Nachwuchssorgen. weiter

Der Schatz im Kirchgarten und die Lichtreflexionen

Nach den Erzählungen der Alten ist dort, wo der Regenbogen den Boden berührt, ein Schatz vergraben. Gestern war ein solcher wunderbarer Bogen über Heubach zu sehen. Und wenn die Sage stimmt, dann muss im Kirchgarten der evangelischen St.-Ulrich-Kirche oder am Fuße des Hohberges ein Schatz zu finden sein. Die Wissenschaft sieht dies nüchterner und sagt: weiter
ERÖFFNUNG / Im Mai zieht der Nachwuchs in den Gögginger Jugendraum ein

Die Eltern sind mit im Boot

Durch den Anbau an die Gögginger Gemeindehalle konnte nicht nur mehr Raum für Veranstaltungen und sportliche Aktivitäten geschaffen werden. Auch die Jugend profitiert. Denn im Untergeschoss wird am 1. Mai offiziell der Nachwuchs in den 41 Quadratmeter großen Jugendraum einziehen. weiter

Die himmlische Stadt im Choral

Um Jerusalem, den Ort mit den verschiedenen Gesichtern, ging es beim Konzert der Schola resupina Wien in der Lorcher Klosterkirche. Die Sängerinnen brachten die verschiedenen Gesichter Jerusalems zu Gehör, wie sie im Gregorianischen Choral zu Klang geworden sind. Mit Texten von Italo Clavino und Joop Roeland, vorgetragen von Marit Beyer, wurde die Musik weiter
GESANGSSCHÜLER / Variationsreicher Sologesang erfüllt das Bürgerhaus

Die persönliche Botschaft der Lieder

"Wie ein Schmetterling, der gelandet ist", lobt Gesangspädagogin Birgit Sehon ihr "Duettchen", bevor sich der Bürgersaal bis auf den letzten Platz füllt und eine weitere Probe unmöglich macht. Rund 20 Schülerinnen aus dem Aalener Unterrichtsraum und ein Gesangsschüler aus Heidenheim benutzen ihren Körper als Instrument und stellen ihre Ausdruckskraft weiter
GEMEINDERAT ROSENBERG / Umweltfreundliche Heizenergie für die Virngrundhalle

Die Vorteile überwiegen

Wie will man in Rosenberg künftig Virngrundhalle, Sporthalle, Schule und Kindergarten beheizen? Umweltfreundlich oder kostengünstig? Die Gemeinderäte diskutierten am Dienstagabend diese Frage ausführlich. weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN CÄCILIA IGGINGEN / Frühjahrskonzert mit mehreren Kapellen und Chören

Don Quijote auf der Igginger Bühne

Ein voller Erfolg war das Frühjahrskonzert des GMV Cäcilia Iggingen. Kapellen, Chöre und das Dirigat: alles vom Feinsten. Die Konzertbesucher erlebten einen außergewöhnlichen Musikgenuss. weiter
GUTEN MORGEN

Doping fürs Hirn

Für die nächste häusliche Diskussion mit der besseren Hälfte gibt es jetzt für die Männerwelt neue Argumente. Und zwar wissenschaftlich fundierte. Der Deutsche Brauerbund hat der dürstenden Seele diese Nachricht zukommen lassen: Ein Glas Bier am Tag erhöht die Gedächtnisleistung ganz enorm! Das wurde in einer Studie in Boston/USA mit sage und schreibe weiter
  • 102 Leser
CHRONIK / Zahlen, Fakten und das liebe Vieh

Eigener Feiertag

Göggingen hat mit den Ortsteilen Horn und Mulfingen heute rund 2500 Einwohner. Ein Blick in die Gemeindechronik. weiter
WILHELMA / Verantwortliche haben kein Geld aber einen Traum:

Ein neues Affenhaus

Die Verantwortlichen der Wilhelma haben ein Traum. Ein neues Affenhaus soll her. Doch ganz so leicht lässt sich das nicht verwirklichen. Denn im Doppelhaushalt 2005/06 ist dafür kein Geld, wie ein Sprecher des baden-württembergischen Finanzministeriums auf Anfrage in Stuttgart erklärt. weiter
SÄNGERBUND EINTRACHT ADELMANNSFELDEN / Das 150-jährige Bestehen wird groß gefeiert

Ein Verein für die ganze Familie

Mit einem festlichen Konzertabend beginnt der Sängerbund Eintracht am Freitagabend sein 150. Vereinsjubiläum. Rund 35 Sängerinnen und Sänger im Projektchor, 15 Jugendliche und 25 Kinder singen in den drei Chorgruppierungen, für die das Vereinsmotto "ein Verein für die ganze Familie" uneingeschränkte Gültigkeit hat. weiter
  • 137 Leser
FREMDENVERKEHRSVEREIN / "Kulinarisches Doppel" wirkt

Einige Erfolge erzielt

Die Gästewerbung konnte mit dem "Kulinarischen Doppel" verbessert werden - dies berichtete Karl Weber, Vorsitzender des Fremdenverkehrsvereins, bei der Hauptversammlung im Gasthaus "Lamm". weiter

Erste heilige Kommunion in Durlangen

"Gott baut ein Haus, das lebt." Unter diesem Motto empfingen 21 Mädchen und Jungen aus Durlangen, Zimmerbach und Tanau in der St.Cyriakus-Kirche in Durlangen zum ersten Male die heilige Kommunion. Auf ihren großen Festtag waren die Kinder von mehreren Müttern und Pfarrer Tom gut vorbereitet worden. Die Musikkapelle des MV Zimmerbach begleitete den feierlichen weiter

Erstkommunion in Leinzell

"Ich muss heute bei Dir zu Gast sein", dies sagte Jesus zu Zachäus, und diesselbe Aufforderung gilt heute allen Gläubigen. In Leinzell haben zwölf Kinder aus Leinzell und Göggingen sowie 20 Kinder aus Göggingen und Horn ihre Erstkommunion gefeiert. Sie haben die Türen aufgemacht und Jesus bei sich aufgenommen. Familien, Freunde und Gemeindemitglieder weiter
  • 145 Leser
KONZERT / Musikschüler zeigen Gelerntes

Fix am Zweitinstrument

Regelmäßig lädt die Musikschule Waldstetten zum Mittwochsforum ein, einer Veranstaltung, in der die Schüler Beiträge aus dem aktuellen Unterrichtsgeschehen präsentieren. Das Spektrum der Auftritte im Bürgerhaus war breit gefächert. weiter

Fortbildung für Hospizmitarbeiter

Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd traf sich am Wochenende zur jährlichen Fortbildung in gewohnter Umgebung, dem Kloster der Franziskanerinnen. Referenten waren wie jedes Jahr das Ehepaar Karin und Johannes Walter aus Biberach, das überaus gekonnt den Kurs über "Rituale in der Sterbebegleitung" leitete. weiter
  • 340 Leser
AKTION GRUNDGESETZ / Vom 3. bis 5. Mai mit Veranstaltungen für die Gleichstellung behinderter Menschen

Fortschritte sind überall sichtbar

Die Einrichtungen für Behinderte Menschen in Ellwangen und Umgebung beteiligen sich bereits seit Jahren an der "Aktion Grundgesetz". Was mit lautstarkem Protest am Fuchseck begann ist zuletzt eine richtig effektive Kooperation mit Stadtverwaltung und Gewerbe und Organisationen geworden. weiter
BADESAISON / Umfassende "Auswinterungsarbeiten" in allen drei Aalener Bädern - Eintritt wird in dieser Saison nicht erhöht

Freibäder werden fit für die Badesaison

Hier ein einzelnes rotes Kreuz, dort gleich drei neben einander. Nein, hier war kein Graffiti-Künstler am Werk. Rund 500 kaputte Fliesen hat Betriebsleiter Karl Rathgeb im Hirschbachbad mit Rot aus einer Sprühdose gekennzeichnet. Derzeit werden in den drei Aalener Bädern die so genannten "Auswinterungsarbeiten" erledigt. weiter

Frisch geräucherte Forellen

Die Möglichkeit, beim Fischeräuchern den Profis über die Schulter zu schauen, besteht beim Fischerfest des Angelvereins Gschwend am 1. Mai in Horlachen. Auf der beliebten und schön gelegenen Wanderstrecke möchten die Angelfreunde alle Besucher kulinarisch verwöhnen. So werden an diesem Festtag die beliebten geräucherten Forellen aber auch Würste und weiter
HANDBALLGEMEINSCHAFT AALEN-WASSERALFINGEN

Fusion ein Glücksgriff

Bei der Mitgliederversammlung der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen im MTV-Heim wurde deutlich, dass sich der Zusammenschluss der Handballabteilungen des MTV Aalen und des TSV Wasseralfingen als Glücksgriff erwies. weiter
  • 124 Leser

Fünf Tonnen Leergut in der Wiese gelandet

Ein Verkehrsunfall hat am Montagnachmittag auf der Landstraße 1060 zwischen Ellwangen und Rosenberg für Behinderungen gesorgt. Gegen 14 Uhr war ein aus Richtung Lindenkeller kommender Lastzug auf den Grünstreifen geraten und anschließend eine Böschung hinunter gefahren. Die Zugmaschine kam auf einer Wiese zum Stillstand, der mit etwa fünf Tonnen Leergutkisten weiter
ZWECKVERBAND INTERKOMMUNALES GEWERBEGEBIET

Geld fürs Ehrenamt

Der Zweckverband "Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn" befasste sich mit der Neufassung der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit. weiter
  • 160 Leser
FC-DJK ELLWANGEN / Zahlreiche Besucher genießen die schöne Biergartenatmosphäre

Gelungene Fuchseck-Hocketse

Der bundesweite "Tag des Deutschen Bieres" wurde mit einer Hocketse am Fuchseck gefeiert. Bei Rotochsenbier und der Musik des "Hoaraffen-Quartett" herrschte den ganzen Tag über gute Stimmung. weiter
INTERVIEW / Die GMÜNDER TAGESPOST spricht mit dem Gögginger Bürgermeister Walter Weber

Gemeinden müssen mehr zusammenarbeiten

Große Projekte, Finanzen, dann die Entwicklung der Gemeinde und die Situation des Kindergartens. Aber auch allgemeine politische Themen: Darüber sprach GT-Redakteur Jürgen Steck mit Walter Weber, Bürgermeister von Göggingen. weiter

Gemeinderat spricht über die B 29

Erneut einen Bericht zum Thema B 29 gibt es in der nächsten Sitzung des Mögglinger Gemeinderates. Diese ist am Freitag, 29. April, ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um die Beteiligung der Gemeinde an der Sanierung des Kirchturms, zu der die Gemeinde nach einem uralten Vertrag verpflichtet ist. Ferner wird über den Bebauungsplan Bopp'scher Garten und weiter
  • 114 Leser
AUSSTATTUNG / Wißgoldinger Grundschule verfügt über neue Schulküche

Gesundes im neuen Ambiente

Die gestern in Betrieb genommene Küche im Wißgoldinger Grundschulhaus ist ein Tüpfelchen auf dem i. Jetzt kann es dort sogar ein Schulfrühstück geben. weiter

Gewaltloser Widerstand in Peru

Um die Wahrheits- und Versöhnungskommission in Peru geht es in einem Vortrag im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Heubach. Nach 20 Jahren internen Krieges können die Menschen in Peru auf Frieden und Gerechtigkeit hoffen. Viele Menschen - vor allem Indianer - leisteten mitten in einem schrecklichen Krieg gewaltlosen Widerstand. Die peruanische Rechtsanwältin weiter

Gottesdienstfeiern in der Barnberg-Kapelle

Traditionsgemäß begrüßt die Schönstattfamilie am Vorabend des 1. Mai den Marienmonat. Am Barnberg wird am Samstag, 30. April, um 18 Uhr eine Heilige Messe gefeiert, der sich eine Lichterprozession zum Wegkreuz anschließt. Am Montag, 2. Mai, ist um 19 Uhr die monatliche Bündnismesse, ebenfalls in der Barnberg-Kapelle. Am Samstag, 7. Mai, ist die Regio weiter
RVO / Hauptversammlung

Große Festtage in Ohmenheim

Beim Stadtpokalturnier vom 28. bis 31. Juli wird der neue Sportplatz in Ohmenheim eingeweiht. Dies sagte RVO-Vorsitzender Gottfried Noth bei der Hauptversammlung des Vereins. Zudem richtet der RVO das Dorf- und Bürgerfest vom 6. bis 7. August aus. weiter
GEMEINDERAT RIESBÜRG / Grabungsschutzgebiet Goldberg

Größe überdenken

Grundsätzlich als sinnvoll bezeichnete Karl Eger-Benninger jenes Ansinnen, das Gebiet um den Goldberg zu schützen. Dennoch befürchtet er Nachteile für die Landwirtschaft, insbesondre bei privilegierten Bauvorhaben. So auch Hans Peter-Gruber, der forderte, das Grabungsschutzgebiet zu verkleinern. weiter
  • 156 Leser
SCHÜTZENVEREIN REGELSWEILER / Jahreshauptversammlung

Guter Unterbau

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins "Berg und Tal" Regelsweiler standen die großen sportlichen Erfolge und die Vorbereitungen zum 40. Vereinsjubiläum im Juli. weiter

Gäste aus Italien an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule

Schüler aus Friaul sind zu Gast an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. Gestern gab es einen Empfang mit Günther Höschle vom Landratsamt, heute reisen die Gäste mit ihren Gastgebern nach Straßburg, sehen Münster und Europa-Gebäude. Auch ein Stadtbummel in Gmünd, das Kloster Lorch und das neue Kunstmuseum in Stuttgart stehen noch auf dem Programm, ehe weiter
  • 161 Leser
VORTRAG / Wertedebatte

Heidemarie Langer in der Hochschule

Am Donnerstg, 28. April spricht um 18 Uhr in der Aula der Hochschule die Theologin und Kommunikationswissenschaftlerin Heidemarie Langer über das Thema "Was macht unser Leben wertvoll?". weiter
  • 157 Leser

Hocketse am 1. Mai

Eine Maihocketse gibt es beim Kleintierzuchtverein Lorch in der Zuchtanlage unterhalb des Klosters Lorch am kommenden Sonntag, 1. Mai. Ab 10 Uhr sind Gäste willkommen. weiter
  • 382 Leser
LOKALE AGENDA / Die erste von fünf Wanderbroschüren wurde vorgestellt

Hüttlingen neu entdecken

Schon seit einiger Zeit beschäftigt sich die Hüttlinger Agenda-Gruppe mit den alten Wander- und Verbindungswegen auf Hüttlinger Markung. Am Montag wurde die erste, druckfrische Wanderbroschüre vorgestellt. weiter

Höhere Gebühren

Die rund 805 Schülerinnen und Schüler der Jugendmusikschule müssen ab Oktober 2005 zwischen 50 Cent und 1,5 Euro im Monat mehr für den Unterricht bezahlen. Grund: Das Land streicht rund 9000 Euro an Zuschüssen. Dies kündigte Heubachs Kämmerer Bernd Schweizer an. jan weiter
  • 287 Leser
MOTORRAD / Aktionstag

Info und Spaß am 1. Mai am Ebnisee

Unter dem Thema "Sicher unterwegs" läuft am 1. Mai von 11 bis 17 Uhr am Ebnisee der 4. Aktionstag "Sicherheit für Motorradfahrer". weiter
  • 100 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT

Italiener zu Gast am EAG

Die Städtepartnerschaft zwischen Montebelluna (Italien) und Oberkochen trägt Früchte: Zurzeit befinden sich rund 30 Schülerinnen und Schüler des Liceo Scientifico "Primo Levi"" in Oberkochen. Bürgermeister Peter Traub hieß die Schülerinnen und Schüler, an ihrer Spitze Nadia Quaggiotto, in Oberkochen herzlich willkommen. weiter
  • 156 Leser
ZUSCHUSS / Heubacher Gemeinderäte und Bürgermeister Klaus Maier freuen sich über erneute Fördermittel zur Stadtkernsanierung

Jetzt sind Planungsprofis gesucht

"Beim dritten Zuschussantrag hat's geklappt", freute sich gestern im Gemeinderat Heubachs Bürgermeister Klaus Maier. Gemeint ist eine Gesamtförderung von 1,2 Millionen Euro zur Stadtkernsanierung - vor allem für den Bereich Postplatz. weiter
GROSSPROJEKT / Gögginger Gemeindehalle für eine Million Euro erweitert

Jetzt wieder Platz für alle Generationen

Rund eine Million Euro investierte Göggingen in den Anbau der Gemeindehalle. Zur großen Halle gesellten sich so ein Gymnastikraum, ein Mehrzweckraum sowie sanitäre Anlagen und ein Jugendraum hinzu. weiter
AUFTRITT / MV Bargau zum 80jährigen Bestehen

Jugend mischt mit

Zum 80-jährigen Bestehens des Musikvereins Bargau dachte sich dessen Jugendkapelle etwas ganz Besonderes aus: Ein Benefizkonzert zur Förderung der Nachwuchsmusiker unter dem Motto "Jugend in Concert". weiter
INITIATIVE SICHERES AALEN / Positive Bilanz in der Aalener Weststadt

Jugend wünscht sich Treffpunkt

Es tut sich was in der Weststadt: 30 Gäste, darunter Gemeinderäte, Vertreter von Stadtverwaltung, Kirchen und Polizei, informierten sich im Bonhoeffer-Haus über die Entwicklung der Initiative Sicheres Aalen in der Weststadt. Großer Wunsch der Unterrombacher Jugend ist ein Treffpunkt. weiter
  • 140 Leser
GANZTAGSBETREUUNG / HBG will Planung überdenken

Kein Pavillon im Schulhof

Der Rektor des Hans-Baldung-Gymnasiums, Wilhelm Englert, will die Baupläne für eine Ganztagsbetreuung an seinem Gymnasium mit der Stadtverwaltung überdenken. Das sagte Englert gestern im GT-Gespräch. weiter
KINDERUNI / In der letzten Vorlesung ging es um den spielerischen Umgang mit Zahlen

Keine Angst mehr vor Mathematik

Warum man mit Zahlen zählen kann, davon hatte der zehnjährige Jörg von der Schillerschule schon sehr konkrete Vorstellungen, als er zur letzten Vorlesung der Kinder-Uni-Aalen kam. Was natürlich Professor Dr. Kleppmann freute, der Mathematik ganz lebensnah erklärt hat. weiter

Koczwara im "Spielplatz"

Werner Koczwara stellt sein juristisches Best-off-Programm "Warum war Jesus nicht rechtsschutzversichert?" am 8. und 9. Mai jeweils um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd vor; Karten unter (07171)62288. weiter
  • 197 Leser

Konfirmation im Zeichen der Ökumene

"Die Entscheidung war richtig", stellten Pfarrer Uli Marstaller und Jürgen Walgenbach vom Kirchengemeinderat übereinstimmend fest, nachdem sie mit 20 Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde zur Konfirmationsfeier in die katholische Pfarrkirche St. Petrus und Paulus eingezogen waren. Dort warteten nahezu 400 Gottesdienstbesucher auf die Konfirmanden, weiter
  • 135 Leser

Konfirmation und Taufe in Stephanuskirche

Junge Christen wurden am Sonntag in der Stephanuskirche Alfdorf durch Pfarrerin Barbara Rieth eingesegnet, und Hannes Schaaf erhielt das Sakrament der Taufe. Der Festgottesdienst stand unter dem Thema "Freundschaft mit Gott". Er wurde mitgestaltet vom Gospelchor "online" unter der Leitung von Carmen Bausch. Auch im Namen des Kirchengemeinderats wurden weiter
VORTRAG / Dr. Franz Alt referiert auf Initiative des Schulvereins M'Agnesium der Agnes-von Hohenstaufen-Schule

Konsequentes Umdenken eröffnet Chancen

Auf Initiative des Schulvereins M'Agnesium der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule referierte Dr. Franz Alt, Träger des Umweltpreises der deutschen Wirtschaft '04, über Gesundheit und Umwelt im 21. Jahrhundert. weiter
JUNGE UNION / Gespräch mit Aalener Jugendlichen

Konstruktive Debatte

Über 80 Jugendvertreter Aalener Vereine hatte die Junge Union eingeladen. Die Resonanz war allerdings nicht ganz so groß, dafür gab es eine spannende Diskussion. Weitere Veranstaltungen sollen folgen. weiter
TAG DER ARBEIT / DGB-Kundgebung und gemeinsamer Gottesdienst zum Thema Arbeit

Kostenfaktoren auf der Kanzel

Direkt vor der DGB-Maikundgebung auf dem Aalener Marktplatz findet am kommenden Sonntag ein ökumenischer Gottesdienst in der Stadtkirche zum Thema statt. Dabei kommen auch Gewerkschafter und Arbeitslose mit kritischen Tönen zu Wort. weiter
JUSOS AALEN / Konferenz

Kritik an der Bundespolitik

Die Aalener Jusos haben sich auf der Landesdelegiertenkonferenz des SPD-Nachwuchses mit dem Juso-Bundesvorsitzenden Björn Böhning unterhalten. Frederick Brütting wurde zum Delegierten für den Bundeskongress gewählt. weiter
  • 252 Leser
EINFÜHRUNG / WAR REQUIEM

Kulturcafé zum 8. Mai

Am 8. Mai, am 60. Jahrestag des Kriegsende, wird in Aalen das War Requiem von Benjamin Britten aufgeführt. Im Kulturcafé des Theodor-Heuss-Gymnasiums gibt es dazu am 2. Mai eine umfassende Einführungsveranstaltung. Der Abend zum War Requiem wird die 30. Veranstaltung des Kulturcafés sein, einer von Lehrern und Schülern betreuten Reihe mit breitem thematischem weiter
FRAU DES MONATS / Die erste promovierte Philosophin Deutschlands: Helene Stöcker

Kämpferin für die Freiheit der Frau

Als 13jährige bekam Helene Stöcker zum Geburtstag eine Puppe geschenkt - obwohl sie sich eine Literaturgeschichte gewünscht hatte. Dass sie ihr das Buch vorenthielten, war das letzte Aufbegehren der Eltern gegen den Wissensdurst der Tochter. Helene Stöcker machte ihren Weg und wurde zu ersten promovierten Philosophin Deutschlands. In der "Frau des Monats" weiter

LTT spielt "Das Gleichgewicht"

Botho Strauß zählt zu den meist gespielten Autoren der Gegenwart, obwohl er von vielen zu den schwierigsten gerechnet wird. Das Landestheater Tübingen stellt sich mit seiner Produktion des Stücks "Das Gleichgewicht" der Herausforderung. In Schwäbisch Gmünd ist die Inszenierung von Siegfried Bühr am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr im "Stadtgarten" zu sehen. weiter
  • 124 Leser

Mai-Hocke mit Musik

Schwungvolle Blasmusik, gespielt vom Musikverein "Edelweiss" Weitmars, der Jugendkapelle "WaLoWei" und dem Musikverein Mögglingen, verspricht die Mai-Hocke am Sonntag, 1. Mai, vor der Hohberghalle in Weitmars. Egal wie das Wetter wird, um 11 Uhr geht's los mit einem Weißwurstfrühstück. Zu Kaffee und Kuchen unterhält ab 14 Uhr "WaLoWei", ab 15 Uhr der weiter
  • 248 Leser

Maibaumfeier bei der SAV-Hütte

Eine Maibaumfeier ist am Samstag, 30. April, bei der Hütte der Heuchlinger Albvereinsortsgruppe. Beginn ist um 18 Uhr. Bei Spanferkelessen können die Besucher ein paar schöne Stunden auf der Hütte verbringen. Dazu spielt die Hauskapelle flotte Musik. Die Hütte ist am Sonntag, 1. Mai, wegen des Feuerwehrfestest und am 8. Mai, dem Muttertag, jeweils geschlossen. weiter
  • 112 Leser

Maibaumfest der Gögginger Schützen

Der Schützenverein Göggingen bietet am Wochenende 30. April (ab 18 Uhr)und 1. Mai (ganztägig) sein zweites Maibaumfest. Für das leibliche Wohlwird gesorgt. Zum Vergnügen der Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, und es wird Kinderschminken angeboten. Außerdem kann jeder Gast beim Schießen auf die 100-Jahre-Jubiläumsscheibe des SV Göggingen am Sonntag weiter
POLITIK ZUM ANFASSEN / Die Schwäbische Post macht es für Jugendliche möglich, zum Jugendfestival nach Berlin zu reisen

Mit dem "Projekt P" auf nach Berlin

Politik ist kompliziert. Politik ist abstrakt. Politik ist langweilig. Politik ist etwas für Erwachsene. Wenn sich im Fernsehen die Politiker mit ernster Miene über Kopfpauschale, Leitzinssenkung oder den Bundeswehreinsatz im Kaukasus unterhalten, könnte man meinen, die Vorurteile seien berechtigt. Dabei ist Politik etwas ganz anderes. weiter
  • 169 Leser
POLITIK ZUM ANFASSEN / Ein Angebot für Jugendliche

Mit der GT zum Jugend-Festival nach Berlin

Politik ist kompliziert. Abstrakt. Langweilig. Etwas für Erwachsene. So sehen junge Menschen oftmals Politik. Diese kann aber auch spannend sein. Greift hinein in den Alltag. Die GMÜNDER TAGESPOST will jungen Menschen Politik nahe bringen. Und unterstützt dazu "Berlin 05 - Festival für junge Politik". weiter
FREIWILLIGE GUGGENMUSIK ÜBERDRUCK / Hauptversammlung

Mit Saison zufrieden

Die Hauptversammlung der Freiwilligen Guggenmusik Überdruck Schwäbisch Gmünd-Wetzgau fand dieses Jahr wieder im Gasthaus "Krone" in Wetzgau statt. Präsident Michael Borck konnte neben den nahezu komplett erschienen aktiven Guggenmusikern auch viele passive Mitglieder begrüßen. weiter
ORTSCHAFTSRAT SCHREZHEIM / Ein Spielplatz für das "Bann"

Mit Superrutsche

Der Kinderspielplatz im Neubaugebiet Bann wird noch dieses Jahr angelegt. Anfängliche Unstimmigkeiten zwischen Stadt und der Elterninitiative sind ausgeräumt. weiter

Mode von Röther

Um Missverständnissen vorzubeugen und einen Hinweis nachzuholen: Unser aktuelles Foto der SchwäPo Fashion Night, das wir in unserer Freitagsausgabe veröffentlichten, zeigte Mode von Modepark Röther. weiter
  • 333 Leser

Musikprojekt im Kindergarten

Vor kurzem haben die Kinder des katholischen Kindergartens St. Josef in Abtsgmünd, ihr Musikprojekt: "Musikusse im Kiga - Alles muss klein beginnen" abgeschlossen. weiter
  • 168 Leser

Neue Bürgerstiftung

Seit Mitte 2004 besteht die Absicht, auch in und für Fellbach eine Bürgerstiftung ins Leben zu rufen. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, der Gemeinderat hat zugestimmt, nun kann es losgehen. Gründungsversammlung ist heute Abend um 17 Uhr im Rathaus. Stiftungsgründer sind die Stadt Fellbach und die Fellbacher Bank eG. weiter
  • 278 Leser

Patenter Tüftler in Lavazza Bar

Erfinderbesuch in der Aalener Lavazza Espresso Bar: Den kleinsten Kaffeeröster für zu Hause stellte Tüftler und Erfinder Manfred Dieckmann aus Bremen inmitten einer Stammkunden-Runde vor. Zwei Jahre lang feilte der ehemalige Rohkaffee-Einkäufer von Eduscho an der Idee. Inzwischen ist das Patent europaweit gesichert. Leicht nachvollziehbar das Prinzip: weiter

Pizza, musica und ein Tänzchen

Eine Einladung zum Pizza-Fest mit Nico bietet der Mögglinger Förderverein für ältere Mitbürger. Termin ist am Donnerstag, 28. April, Beginn um 16 Uhr im "Haus im Pfarrgarten." Geboten wird - neben Pizza - italienische Musik und ein Auftritt des Tanzkreises von und mit Liesel Hegele. Der kostenfreie Fahrdienst steht wieder zur Verfügung. Der Dienst bittet weiter
ST. GEORGSGEMEINDE LEINZELL / Gemeindeversammlung will Leinzeller Kirchenstandort stärken

Planungen für ein Gemeindezentrum

Voll besetzt war der kleine Saal der Kulturhalle Leinzell. Zur Gemeindeversammlung der katholischen St. Georgsgemeinde kamen auch zwei Gäste aus Rottenburg: Domkapitular Rudolf Hagmann und Architekt Antonius Stolarczyk. weiter
SONNENBRILLENGLÄSER / Polarisierende Produkte sorgen bei spiegelndem Gegenlicht für Durchblick

Polarisierende Gläser schützen

Die Straße schimmert feucht, die Sonne steht tief und trotz Sichtschutz und zugekniffener Augen taucht plötzlich aus dem Lichtblitz ein Fahrzeug auf. Gegen solche Schrecksekunden kann sich der Autofahrer wappnen. Polarisierende Brillengläser können Abhilfe schaffen. weiter
DIE GT KOMMT / ... nach Göggingen

Presseabend am Freitag

Die GMÜNDER TAGESPOST kommt nach Göggingen. Und zwar am kommenden Freitag, 29. April. Einmal mit Redakteuren fachsimpeln, übers Zeitungsmachen reden und über Themen, die die Bürger in der Gemeinde bewegen. Das geht am Freitag, 29. April, beim Pressestammtisch der GMÜNDER TAGESPOST ab 19.30 Uhr im Gasthof "Götzenbachstausee". Für die GT stehen Rede und weiter

Prosit beim Weinfest

Zum "Weinstadt Weindorf" bitten acht Weinstädter Weingüter, die Remstalkellerei und sechs Weinstädter Gastronomen auf den Marktplatz nach Beutelsbach. Los geht's am Freitag. Bis Montag gibt's dort Musik und kulinarische Köstlichkeiten. Dazu schenken die Wengerter Remstaler Gewächse aus (zirka 200 Weine und Sekte). weiter
  • 316 Leser

Rathaus zu

Die Dienststellen der Stadt Heubach und der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein sind am heutigen Nachmittag geschlossen. Grund ist eine Personalversammlung. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. weiter
  • 193 Leser

Rechberger Fußballer feiern "Maihock"

Die Fußballabteilung des TSGV Rechberg veranstaltet am 30. April und am 1. Mai bei der Rechberger Gemeindehalle ihren traditionellen Maihock. Am Samstag geht's um 18 Uhr los, am Sonntag wird ab 10 Uhr gefeiert. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Bei schlechtem Wetter steht für die Besucher ein Zelt wie auch das Foyer der Gemeindehalle zur Verfügung. weiter
  • 167 Leser

Rothmaier war ein Held

Zu "Das kostet sie den Kopf" vom Samstag, 23. April: "Auch ich entdeckte den von Wolfgang Rothmaier erwähnten, an der Kaserne liegen gebliebenen Versorgungslaster der Wehrmacht, denn ich war dazu verdonnert, die dortige Panzersperre zu bewachen. Ich ließ Zigaretten und Salatöl liegen und stattete mich stattdessen mit Handgranaten und einem ordentlichen weiter

Rud aktiv beim Deutschlandjahr in Japan

Die Rud-Gruppe hat ihre weltweite Dynamik bei der Mold&Die Asia 2005, einer Ausstellung in der gigantischen Big Sky Area in Tokio Bay in Japan, bewiesen. Ein zukunftsweisendes Designkonzept für neue Anschlagmittel (Vorrichtung zum Heben von Maschinen) präsentierte das Aalener Unternehmen auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen, die Beitrag waren weiter
  • 416 Leser

Römerjahr 2005

Mit einem mehrseitigen Prospekt werden die im Römerjahr 2005 stattfindenden Veranstaltungen in Aalen vorgestellt. Der Prospekt liegt ab sofort im Limesmuseum, im Touristik-Service, im Rathaus sowie an den bekannten Stellen in Aalen aus. Der Prospekt kann auch im Internet unter www.limesmuseum.de, Römerjahr 2005, heruntergeladen werden. weiter
  • 305 Leser
KIRCHE / Göggingen hat eine wunderschöne Barock-Kapelle

Sakrales Kleinod mit sehenswerten Fresken

Schloss, Schulhaus und die Kapelle "Zum Ruhme unserer lieben Frau" prägen das Ortsbild vom Gögginger Ortsteil Horn. Vor allem fällt hierbei die barocke Schlosskapelle ins Auge, die sich an die Schlossmauern anschmiegt. weiter

Schleuser verhaftet

Der Bundesgrenzschutz hat fünf Mitglieder einer iranischen Bande festgenommen. Sie soll aus dem Raum Stuttgart heraus Landsleute über die Türkei, Indien, Paris, Amsterdam und Stuttgart nach Deutschland ein- und nach Großbritannien weitergeschleust haben. Bisher wurden 17 Fälle mit 46 Eingeschleusten festgestellt. weiter
  • 284 Leser
MV LAUTERN / Grandioses Fürhjahrskonzert mit bunt gemischtem Programm

Schmids Kummerfalten verschwunden

"Menschen, Länder, Abenteuer" lautete das Motto beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Lautern. Das Publikum war begeistert. Im Programmverlauf wurden auch junge Musiker geehrt. weiter
AUSSCHUSS / Konvergenzphase, Service-GmbH's und vieles mehr

Schonfrist kostet Geld

Da konnte sich der Ausschuss freuen: die drei Ostalb-Krankenhäuser sind gemeinsam mit Biberach die einzigen Kliniken im Land, die satte Gewinne einfahren würden, wenn die Fallpauschale (DRG) ab sofort zur Kostenberechnung herangezogen wird. Bedauerlich: Zurzeit wird, zur Schonung der Großkliniken, nicht reell gerechnet, was die Millionengewinne der weiter
  • 117 Leser
LESUNG / Die Schriftstellerin Dorothea Iser zu Gast in Lorch

Schreiblust wecken

Für "Geschichten und Geschichte" sollen sich die Schüler des Gymnasiums Friedrich II. Lorch in einem Projekt begeistern. Für einen gelungenen Start soll heute die Schriftstellerin Dorothea Iser mit einer Lesung sorgen. weiter
KOOPERATION / Kindergarten und Grundschule Bargau mit gemeinsamem Projekt

Schulanfang auf neuen Wegen

"Da hab' ich dir einen Platz frei gehalten, komm, jetzt gehen wir zur nächsten Lernstation..." Quirlige, aber offensichtlich engagierte Unternehmungen in den Klassenräumen des alten Schulhauses der Grundschule in Bargau. Kindergarten und Schule im Dorf praktizieren "Schulanfang auf neuen Wegen". weiter

Schwungvolle Lieder zweier Vereine

Schwungvolle Melodien prägen das Frühjahrskonzert des Eschacher Gesangvereins am 30. April in der Gemeindehalle in Eschach, Beginn 20 Uhr (Abendkasse). Beim gemeinsamen Probesonntag mit dem Gesangverein Cäcilia Schechingen wurden in fröhlicher Stimmung Melodien nach südamerikanischen Motiven aus "Fiesta Brasiliana" und Broadway-Songs aus "My Fair Lady" weiter
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Diverse Arbeiten vor der ersten Fahrt am 1. Mai

Schättere startet in die Saison

Am 1. Mai ist Saisonbeginn der Härtsfeldschättere. Damit zum Saisonauftakt alles passt, wird derzeit ordentlich Hand angelegt. weiter
  • 161 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE / Projekt von Schülern damit Jugendliche nicht mehr auf den Lehnen von Parkbänken sitzen

Sechs Sitzbänke für bessere Gespräche

Oft sitzen Jugendliche auf den Lehnen der Parkbänke. Die Schuhe auf der Sitzfläche. Ein Stein des Anstoßes für viele. Doch Jugendliche sehen das anders. Die Bänke entsprechen eher dem Ruhebedürfnis der älteren Generation. Deshalb haben 15 Schüler Sitzbänke für bessere Kommunikation entworfen und realisiert. weiter
  • 117 Leser

Seltmann erzählt

Ein Frauenfrühstück der evangelischen und der altpietistischen Kirchengemeinde gibt es am heutigen Mittwoch von 9 bis 11 Uhr im Stephanushaus in Alfdorf. Zu Gast ist der Bestseller-Autor Lothar von Seltmann, der die Zuhörerinnen in die Lebensgeschichten seiner biographischen Figuren mitnimmt. Eine Kinderbetreuung sowie ein Büchertisch erwarten die Besucher. weiter
LESEKONZERT / Im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen

So klingt die Liebe

So eine Flöte ist ja als Ensemble unzweifelhaft gewöhnungsbedürftig. Nicht "statthaft" eigentlich, wie es im Programm so schön heißt, um Liebesbriefen zu musikalischen Höhenflügen zu verhelfen. Unterstützt von April Hailer haben die "Flauti Cantanti" gleichwohl im Evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen die Liebesbotschaften schön frei flattern lassen. weiter
  • 132 Leser
EINWEIHUNG / Neue Skateranlage in Jagstzell ist offiziell in Betrieb

Spaß auf der Quarterpipe

Am Freitag vergangener Woche konnte Bürgermeister Raimund Müller die neu errichtete Skateranlage auf dem Badberg, direkt neben der Schule, zur Benutzung frei geben. Zahlreiche Kinder und Jugendliche sowie die am Bau Beteiligten wohnten der Feier bei. weiter

Spaß mit Marionetten

"Cinderella's Marionettentheater" macht Station in der Daimlerstadt. Morgen gibt's "Das kleine Gespenst"; am Freitag "Petterson und Findus" und am Samstag schließlich "Pippi in Taka-Tuka-Land". Gespielt wird im Theaterzelt beim Platz am Marktkauf (Mittlere Uferstraße). Beginn der Vorstellungen ist jeweils um 16 Uhr. weiter
  • 303 Leser

Spende für Küche

Wolfgang Bierbrauer, Vorstandsvorsitzender der Morgenstern AG in Reutlingen, hat einen Scheck über 500 Euro aus einem Mitarbeiterfonds an Armin Teuchert (links) von der DRK-Bergwacht für die Küche der Barmherzigkeit übergeben. Teuchert ist Lieferant der Morgenstern AG und hat bei einem Gespräch mit der Geschäftsleitung von der Suppenküche erzählt. Die weiter
  • 108 Leser

Steiff baut ab

Steiff muss Stellen streichen. Der Grund ist ein drastischer Einbruch bei den klassischen Produkten. Das teilte das Unternehmen in einer Betriebsversammlung mit. Wie viele der zurzeit 330 Beschäftigten gehen müssen, ist noch offen. weiter
  • 304 Leser
GUTEN MORGEN

Still und leise

Gemütlich und geräuscharm, so stellt sich das junge Paar sein Zuhause vor. Nur: Sie verursacht tolpatschig immer so viel Krach bei den alltäglichen Haushaltsverrichtungen. Sagt er. Nein, er ist's, der bei allem viel Lärm um nichts macht. Sagt sie. Damit die liebe Seele Ruh' findet, fordert er eine Liste zur Klärung der Tatsachen. Wer wann womit gelärmt weiter
AUSSTELLUNG / Schon tausende Besucher erlebten "SehnSucht" auf dem Oberen Marktplatz

Suchtprävention aus der Muschel

Außerordentlich offen sind die Gmünder gegenüber dem Thema Sucht. Das sagt Jan Frieder Schier, der Leiter der Ausstellung "SehnSucht", die auf dem Oberen Marktplatz in einem muschelartigen Pavillon Station macht. Allein am Samstag zählte man dort 3000 Besucher. Gestern war Halbzeit. weiter
AUSSTELLUNG / "querbeet" mit der "Gruppe 11" im Bildungszentrum Aalen

Tanz der Farben und Formen

Den langen Flur des Bildungszentrums in der Aalener Triumphstadt zieren momentan die Werke von sieben Künstlerinnen der Kunstwerkstatt "Gruppe 11" aus Ellwangen. "querbeet" zeigt die persönlichen Vorlieben und Thematiken der Künstlerinnen, farbig und förmlich. weiter
  • 160 Leser
ZWECKVERBAND MUSIKSCHULE / Satzungsänderung beschlossen

Traub bleibt Vorsitzender

Einstimmig wurde bei der Sitzung des Zweckverbands "Musikschule Oberkochen-Königsbronn" Bürgermeister Peter Traub für weitere fünf Jahre als Verbandsvorsitzender bestätigt. weiter
  • 141 Leser
MÜHLENVEREIN / Stadt schenkt Mühlenensemble - Erstes Ziel mit viel bürgerlichem Engagement:

Turbine wieder in Gang setzen

Die Stadt Oberkochen hat das Mühlenareal per Schenkung dem Mühlenverein übergeben. Der Vertragsentwurf regelt die Verpflichtungen, die mit der Übereignung der Grundstücke und Gebäude verbunden sind. weiter

Volles Haus in der Schlossschenke

Kürzlich gastierte das Trio "Opportunity" in der Schlossschenke. Der hohe Bekanntheitsgrad der Musiker sorgte für ein volles Haus. Sängerin Marie Fofana machte bereits bei "Talk to Move" mit ihrer eleganten und samtweichen Stimme eine prima Figur, Bassmann Gaz ist manchen noch von diversen "Dr. Mablues" Auftritten in bester Erinnerung und zu Axel Nagels weiter

Wachstumsmotor Computerspiele

Der BA-Studiengang Medienwirtschaft hat eine neue Vortragsreihe ins Leben gerufen, bei der renommierte "Medienmacher" über aktuelle Themen aus der Branche referieren. Zur Premieren-Veranstaltung am 9. Mai betrachtet Jürgen Weyrich das Thema "Wachstumsmotor Computer-Spiele im Verlagswesen". Weyrich ist Inhaber der Entwicklungsfirma Spirit Projektgesellschaft weiter
  • 303 Leser
FASCHINGSGEMEINSCHAFT UNTERGRÖNINGEN

Walpurgisfeier und Maifest

Die Faschingsgemeinschaft Untergröningen veranstaltet ihr zweites Walpurgisnachtfest. Ab 20 Uhr findet in der Hähnles-Hütte, oben beim Stein, bei speziellen Hexenspeisen und stimmungvoller Livemusik der Auftakt zur Walpurgisnacht statt. Der Weg ist ausgeschildert. Um 21.30 Uhr werden die Hexen einfliegen um das Hexenfeuer zu entzünden. Am Sonntag geht weiter
THEATER / "Internet-Romanze" im "Marquardt" in Stuttgart

Wenn Senioren "chatten"

Das amüsante Stück "Internet-Romanze" von Hindi Brooks ist derzeit in der Stuttgarter Komödie im Marquardt zu sehen. Es beschäftigt sich mit der vermeintlichen High-Tech-Feindlichkeit der Senioren und wie man sie letzten Endes doch davon überzeugen kann. weiter
  • 129 Leser

Über Pater Delp

"Prophetisches Wort aus dem Schweigen - Die letzten 190 Tage des Pater Alfred Delp SJ" ist ein Vortrag von Jesuitenpater Theo Schmidkonz aus Krumbach überschrieben. Zu hören ist der Referent am Freitag, 29. April, ab 19.30 Uhr, im Gemeindehaus St. Maria Aalen. Pater Schmidkonz kannte seinen Jesuitenbruder Alfred Delp persönlich und berichtet über ihn, weiter
  • 205 Leser
TSV ELLWANGEN / Abteilungsversammlung der Fusßballer

Ziel: Kreisklasse A

Bei der Fußball-Abteilungsversammlung des TSV Ellwangen im Tanzsportheim blickte Abteilungsleiter Michael Schäfer positiv in die Zukunft. weiter
FLÜCHTLINGE / Asylbewerber leben mit einer ungewissen, bedrückenden Zukunft

Zwischen Isolation und Abschiebung

Im gelobten Land Angst und Bangen - so kann die Lage der Flüchtlinge in der Gemeinschaftsunterkunft auf dem Hardt und in den kommunalen Unterkünften beschrieben werden. Die "Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit" bat zu einem Informationstreffen. weiter

Regionalsport (13)

VON BERND MÜLLER UND WERNER RÖHRICH
Nach der Saison ist vor der Saison: Die Volleyballer der DJK Aalen müssen sich nach dem erfolglosen Regionalliga-Gastspiel wieder auf die Oberliga vorbereiten. "Mitte Mai steigen wir ins Training ein", sagt Trainer Abunasr Hatam . Für ihn geht's darum, den Kader zu vergrößern. "Mit acht, neun Leuten war unsere Personaldecke sehr dünn", sagt Hatam. * weiter
  • 104 Leser
BASEBALL / Verbandsliga - Virngrund Elks verlieren ihre Heimpremiere - Nachwuchs Tabellenführer

Baseball-Marathon für die Elks

Ein wahrer Baseball-Marathon der Virngrund Elks in der Baseball-Verbandsliga gegen die Karlsruhe Cougars, der beim Stand von 17:13 wegen Dunkelheit für die Badener gewertet wurde, war der Höhepunkt eines sechs Spiele umfassenden Heimspieltages für die Ellwanger. weiter
KUNSTRAD / Zwei Württembergische Titel für Ebnat

Für DM qualifiziert

Die Schülerinnen des Radfahrverein Ebnat haben bei der Württembergischen zwei Titel abgesahnt. Außerdem sind drei Teams zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. weiter
PORTRÄT / Karl Rückle: Stadionwart und Hausmeister - Mitfiebern ist Ehrensache

Guter Geist im Waldstadion

"Wo ist der Karl Rückle?" Wenn irgendwas klemmt im Waldstadion oder in der Greuthalle, ist dies das geflügelte Wort. Und der beliebte Hausmeister und Stadionwart ist immer schnell zur Stelle. weiter
P'ETANQUE / Traditionelles Freundschaftsturnier zwischen Aalen und Oberkochen

In aller Freundschaft sogar die Teams gemischt

Auf dem PCA Boulodrôme hinter der Stadthalle trafen sich Boulisten des Club de Pétanque Oberkochen und Pétanque Club Aalen, um ihr traditionelles Bouleturnier zu bestreiten. weiter
MOUNTAINBIKE / MTB-Rider-Cup der Downhiller

Kraft entscheidend

Mit Trainingsrückstand reisten drei Fahrer des Rosenberger Team-Freestyle zum ersten Lauf des MTB-Rider-Cup, der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft im Downhill, nach Solling bei Kassel. Stark präsentierte sich Andi Kraft, der auf Rang sieben vorfuhr. weiter
FUSSBALL / Benefiz-Gala im Aalener Waldstadion

Köstner coacht

Lorenz-Günter Köstner wird am 3. Juni in Aalen auf der Trainerbank sitzen. Beim Benefizspiel der Stars zugunsten von Clean Winners. weiter
  • 107 Leser

Michael Schiele

Michael Schiele, der Lokalmatador im Team des VfR Aalen aus Dunstelkingen, schaltete gegen die "Löwen" deren Knipser, Florian Galuschka, aus.Es war sicherlich nicht zu erwarten, dass der VfR aus fünf Partien die optimale Punktzahl erbeutet.Schiele: weiter
RINGEN / Junioren - Deutsche Meisterschaften - Ostalbringer überzeugen trotz Lospech

Schultersiege bringen Podiumsplatz

Auch bei den letzten deutschen Einzelmeisterschaften der Ringer in diesem Jahr konnten die Ostalbathleten noch einmal zwei Medaillen erringen. Bei den Juniorenmeisterschaften im freien Stil in Goldbach konnte der Dewanger, Paul Penner in der Gewichtsklasse bis 55 kg den dritten Platz erreichen. weiter
SCHIESSEN / Freie Pistole B-Liga - Durchgang zwei

Singvogel Bester

Lediglich vier Teams der landesweiten Runde Freie Pistole, B-Liga, konnten sich im zweiten Durchgang steigern. Darunter die beiden Teams der SK Wißgoldingen und des SV Göggingen, die sich im direkten Duell gegenüberstanden. weiter

TSV-Mädchen schaffen das Double

Die Tischtennis-Mädchen-U 15-Mannschaft des TSV Adelmannsfelden konnte nach dem Bezirkspokalsieg vom Dezember 2004 auch die Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2004/2005 ohne Punktverlust gewinnen. In einem spannenden Finale gegen die Verfolgerinnen vom TTC Neunstadt konnte die weiße Weste behalten werden. Zur Siegermannschaft gehören Christina Riek, weiter
  • 194 Leser
FUSSBALL / Regionalliga

VfR-Fanbus

Mit fünf aufeinanderfolgenden Siegen tritt der VfR Aalen am kommenden Freitag beim Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga Süd, den Kickers Offenbach an. Fans, die im VfR-Fanbus nach Offenbach mitfahren möchten, können sich unter (07361) 555116 oder (07361) 36167 bei Reinhold Stürmer anmelden. Abfahrt des Busses ist um 15 Uhr bei der Stadiongaststätte weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Felix Munz und Sebastian Sandmeyer gewinnen einen Platz beim "Waldstetter Fußball-Camp" und dürfen mit nach Berlin

Zum Traumfinale ins Olympiastadion

Sebastian Sandmeyer und Felix Munz hatten doppelten Grund zur Freude: Zunächst gewannen sie einen Freiplatz fürs "Waldstetter Fußball-Camp". Dann zog der FC Bayern ins DFB-Pokalfinale ein. weiter
  • 289 Leser

Überregional (111)

Millionen-Gewinn

'A bisserl leben'

Ihr hartnäckiges Festhalten an der immer gleichen Zahlenkombination hat einer arbeitslosen Frau aus dem Raum München zu einem Millionengewinn im Lotto verholfen. Die 56-Jährige spielt seit 20 Jahren mit unveränderten Zahlen. Mit sechs Richtigen und der Superzahl gewann sie 2 236 473,40 Euro. Konkrete Pläne hat sie noch nicht: 'A bisserl leben.' dpa weiter
  • 422 Leser
TITELMISSBRAUCH

'Prof.' kostet 108 000 Euro

Das Amtsgericht Heidelberg hat den Anatomen und Plastinatoren Gunther von Hagens wegen Titelmissbrauchs zu einer Geldstrafe von 108 000 Euro verurteilt. weiter
  • 346 Leser
LANXESS / Schwierigkeiten in der Feinchemie-Sparte

Abbau von 1200 Stellen geplant

Drei Monate nach seiner Abspaltung vom Bayer-Konzern will das Chemieunternehmen Lanxess den Rotstift bei bis zu 1200 Arbeitsplätzen in Deutschland ansetzen. 'Wenn wir jetzt nicht handeln, stehen weitaus mehr Arbeitsplätze auf dem Spiel', sagte der Vorstandsvorsitzende Axel C. Heitmann. Die von Bayer übernommene Standortsicherungsvereinbarung, die bis weiter
  • 533 Leser
ARBEIT / Angebot senkt Krankenstand bei der Post

Als Belohnung lockt ein Auto

Mit ungewöhnlichen Methoden hat die britische Post ihren Krankenstand gesenkt. Unter den Angestellten, die sechs Monate durchgängig ohne Krankmeldung gearbeitet hatten, hat das Unternehmen mehrere Mittelklassewagen und Feriengutscheine im Wert von je 2000 Pfund (2900 Euro) verlost. Daraufhin ist die Anwesenheit um zehn Prozent gestiegen, das entspricht weiter
  • 366 Leser
BAUDENKMAL / Millionenschaden nach schweren Überschwemmungen im hessischen Eberbach

Am Drehort des Kloster-Krimis steht jetzt das Hochwasser

Millionenschaden entstand durch Überschwemmungen im Kloster Eberbach. Das Baudenkmal ist durch den Kloster-Krimi 'Der Name der Rose' berühmt geworden. weiter
  • 523 Leser
STUDIE / Immer mehr sind abergläubisch

Angst vor der schwarzen Katze

Freude über Sternschnuppe und Hufeisen
Auch in einer Zeit, die durch Technik und Wissenschaft geprägt ist, hat der Aberglaube an Überzeugungskraft nichts verloren. Das zeigt eine Allensbach-Umfrage. weiter
  • 420 Leser
MORDPROZESS

Anklage fordert Einweisung

Mit hochrotem Kopf verfolgte der Angeklagte den Prozessbeginn. Der Lehrling muss sich wegen Mordes an einem Mädchen bei einem Narrentreffen verantworten. weiter
  • 416 Leser
MEDIZIN / Ohne Zulassung Operation geplant

Arzt erneut verhaftet

Eine Operation wollte ein vorbestrafter Gynäkologe auf einem Ärzte-Seminar durchführen, dabei besaß er gar keine Zulassung mehr. Jetzt droht ihm ein neuer Prozess. weiter
  • 374 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Hinspiel AC Mailand - PSV Eindhoven2:0 (1:0) Tore: 1:0 Schewtschenko (42.), 2:0 Tomasson (90.). - Zuschauer: 80 000. ·England: Chelsea - Fulham 3:1 FC Arsenal - Tottenham 1:0 Tabellenspitze: 1. Chelsea 34 Spiele/85 Punkte, 2. FC Arsenal 34/74, 3. Manchester Utd. 34/70. ·Regionalliga Nord, Nachholspiel Hertha BSC/A. weiter
  • 380 Leser
SPEDITION

Aufträge dank Schmiergeld?

Wegen Bestechung in 236 Fällen hat die Augsburger Staatsanwaltschaft den Geschäftsführer und eine Angestellte einer Spedition in Donauwörth angeklagt. Die beiden sollen Mitarbeiter einer anderen Firma bestochen haben, um Aufträge zu bekommen. Insgesamt sollen Schmiergelder in Höhe von mehr als 63 000 Euro geflossen sein. Der 52-jährige Spediteur erhielt weiter
  • 383 Leser
lkw-fahrer

Ausrede hilft nicht

Mit einer dreisten Ausrede hat ein Lastwagenfahrer Polizisten überrascht, die auf einem Autobahnparkplatz nahe Stuttgart seine 26 Tonnen schwere Ladung kontrollieren wollten. Er brauche die Paletten mit Baustoffen nicht mit Spanngurten zu sichern, weil es auf der Autobahn ohnehin nur geradeaus gehe, meinte der 38-Jährige. Die Polizei sah das anders. weiter
  • 318 Leser
POP / Yvonne Catterfeld begeistert in Ulm

Bad in großen Gefühlen

Yvonne Catterfeld kam nach Ulm, sang und schrieb Autogramme bis zum Abwinken. Der hübsche Star zeigte, dass er kein Blondchen, sondern ein richtiger Profi ist. weiter
  • 416 Leser
RAZZIA / Zoll spricht von einem der größten Verdachtsfälle von Wirtschaftskriminalität

Bande schleust 1500 ungarische Billigarbeitskräfte nach Deutschland ein

Bei einer internationalen Razzia ist der Zoll auch in Baden-Württemberg gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Gestern wurden Betriebe in Heilbronn, Backnang und Waiblingen (Rems-Murr-Kreis), Stimpfach (Schwäbisch Hall), Göppingen und Ulm untersucht. Es handle sich um die Bereiche Fleischverarbeitung, Bau und Metallverarbeitung. Es gab zwei Festnahmen in weiter
  • 314 Leser
AFFÄRE

Baretti tritt aus der CSU aus

Der Münchner CSU-Stadtrat Christian Baretti ist im Zusammenhang mit der Wahlfälschungsaffäre aus der Partei ausgetreten. Das gegen ihn laufende Parteiausschlussverfahren habe sich damit erübrigt, teilte Barettis Anwalt Eberhard Gloning gestern mit. Damit kam der Stadtrat seinem drohenden Rauswurf zuvor. Gloning betonte: 'Er sieht darin die einzige Möglichkeit, weiter
  • 359 Leser
jahn regensburg

Basler bleibt trotz Insolvenz

Fußball-Regionalligist SSV Jahn Regensburg hat Insolvenz angemeldet. Nach einer turbulenten außerordentlichen Mitgliedersammlung trat das Präsidium des Vereins zurück. Die Mitgliederversammlung hatte der Führungsspitze des hoch verschuldeten Vereins die sofortige Entlastung verweigert. 'Wir sind geschockt und traurig über die Entwicklung', sagte der weiter
  • 384 Leser
WÜRTH

Beteiligung an Bodensee-Bank

Die Verhandlungen des Mehrheitsgesellschafters Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit der Würth-Gruppe (Künzelsau) über die Übernahme der LBBW-Beteiligung am Internationalen Bankhaus Bodensee (IBB) stehen kurz vor dem Abschluss. Die IBB-Vorstände Klaus Gallist und Axel Storck gaben am Dienstag in Friedrichshafen bekannt, dass Würth zunächst über 40 weiter
  • 826 Leser
DIREKTEXPRESS

Bewegung im Briefmonopol

Der Postdienstleister DirektExpress steigt nach eigenen Angaben als erster privater Wettbewerber in das bislang monopolgeschützte Briefgeschäft der Deutschen Post ein. Die Firma habe einen Teilleistungsvertrag mit dem Bonner Konzern vereinbart, teilte das Ulmer Unternehmen gestern mit. Direkt-Express werde bundesweit bei Behörden und Firmen Briefsendungen weiter
  • 511 Leser
WETTER / Es wird von Tag zu Tag wärmer

Bis zu 25 Grad am Wochenende

Regenschauer sind zwar auch in dieser Woche in Deutschland an der Tagesordnung, aber die Temperaturen steigen - und das von Tag zu Tag. 'Zum Wochenende hin erreichen die Temperaturen im Südwesten Deutschlands voraussichtlich die 25-Grad-Marke', sagt Roland Reiter vom Wetterdienst Meteomedia voraus. Der Nachschub feuchter und zugleich auch milder Atlantikluft weiter
  • 297 Leser
Formel 1

Bußgeld für Räikönnen

Formel-1-Pilot Kimi Räikönnen muss in seiner finnischen Heimat 30 000 Euro Strafe zahlen. Wie finnische Medien berichteten, ordnete das Bezirksgericht von Orimattila dieses Bußgeld an. Räikkönen war im Februar 2004 von der Polizei in Mäntsälä wegen eines unerlaubten Transports von drei Schneemobilen angehalten und angezeigt worden. dpa weiter
  • 397 Leser
AUFSICHTSRAT

Calmund bei Fortuna

Reiner Calmund ist neues Mitglied im Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf. Der ehemalige Manager des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen wurde auf der Jahreshauptversammlung für drei Jahre in das Gremium des Regionalligisten gewählt, der möglichst schnell wieder in die zweite Liga will. Für Calmund votierten 380 der 435 anwesenden Mitglieder. dpa weiter
  • 369 Leser

Cd-tipp

Tango aus Holland Eine Träne der Rührung vergoss Maxima auf ihrer Hochzeit mit Prinz Willem-Alexander, als der holländische Bandoneon-Virtuose Carel Kraayenhof dem Brautpaar Astor Piazzollas Tango 'Adios Nonino' spielte. Jetzt ist der 46-jährige Kraayenhof auch in Deutschland ein Begriff, und auf 'Street Tango', seiner neuen CD mit dem Sexteto Canyengue, weiter
  • 326 Leser
INFINEON / Preisververfall und Umstrukturierungen belasten Münchner Konzern

Chiphersteller mit unerwartet hohem Verlust

Der größte europäische Chiphersteller Infineon hat die Finanzwelt gestern auf ganzer Linie enttäuscht. Der Preisverfall bei Computerchips und Umstrukturierungen im Konzern hätten im zweiten Quartal zu einem Verlust von 114 Mio. EUR geführt, teilte das Unternehmen in München mit. Das war deutlich mehr als die Analysten erwartet hatten, nachdem Infineon weiter
  • 537 Leser

DAS STICHWORT: Tarifrunde öffentlicher Dienst

Die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder betreffen direkt 900 000 Beschäftigte. Zudem hätte ein Abschluss laut den Arbeitgebern Auswirkungen für 1,3 Millionen Beamte, 600 000 Versorgungsempfänger (Rentner) sowie für bis zu einer Million Beschäftigte bei Zuwendungsempfängern, deren Personalkosten staatlich bezuschusst werden. Erstmals weiter
  • 401 Leser
BAUSPARKASSE / Schwäbisch Hall will Konkurrenz auch weiterhin voraus sein

Der Fuchs nimmt Kampf um Marktanteile auf

Nach dem sehr erfolgreichen Jahr 2004 rechnet die Bausparkasse Schwäbisch Hall mit weiteren Steigerungsraten. Von Januar bis März stieg allein das Bauspar-Neugeschäft um knapp 5 Prozent. Auch der Verkauf anderer Produkte verbesserte sich spürbar. weiter
  • 550 Leser
GESCHICHTE / Vor 90 Jahren wurde der kultige Regenmantel für Soldaten im Schützengraben entwickelt

Der Trenchcoat - funktional und modisch

Humphrey Bogart wäre ohne ihn undenkbar, Winston Churchill nicht wiederzuerkennen. Dabei hat der Trenchcoat, heute unersetzliches Standardstück der westlichen Garderobe, seine Ursprünge in den schlammigen Schützengräben des Ersten Weltkriegs. weiter
  • 312 Leser
AFGHANISTAN

Drogenboss in USA gefasst

Die amerikanische Anti-Drogen-Behörde hat nach eigenen Angaben einen der meistgesuchten Drogenhändler Asiens, den Afghanen Hadschi Baschir Nursai, festgenommen. Er soll zudem der größte Finanzier des Terroristendrahtziehers Osama bin Laden sein. Die Festnahme sei Teil des Kampfes gegen Drogendealer in Afghanistan, die sich zu einer wachsenden Gefahr weiter
  • 342 Leser
KERNKRAFT / Grüne feiern Abschaltung in Obrigheim

Ein echter Alt-68er geht vom Netz

Mit Grünkern und Öko-Wein feiern die Grünen das Ende des Kernkraftwerks Obrigheim. Die Landesregierung findet die Party unverantwortlich und geschmacklos. weiter
  • 299 Leser
DOPING

Eitelkeit mit Folgen

Wasserball-Nationalspieler Tobias Kreuzmann ist bei einer Doping-Kontrolle positiv getestet worden. Der 23-jährige Duisburger hat seit Anfang 2004 ein Mittel gegen Haarausfall benutzt, das seit 1. Januar 2005 auf der Verbots-Liste steht. 'Das hat etwas Tragisches, denn eigentlich ist ja vor allem persönliche Eitelkeit im Spiel', sagte Bundestrainer weiter
  • 348 Leser
MAHLE / Rohstoffkosten explodieren

Entwicklung gestärkt

Mahle profitiert vom Diesel- und Nutzfahrzeugboom. Der Ausbau der Entwicklungskapazitäten in Asien, Südamerika sowie den USA soll das Wachstum absichern. weiter
  • 506 Leser
THEATERTREFFEN

Eröffnung mit 'Othello'

Die ganze Vielfalt deutschsprachiger Inszenierungen will das diesjährige Berliner Theatertreffen vom 6. bis 22. Mai präsentieren. Die Leistungsschau des deutschsprachigen Theaters wird am 6. Mai mit Shakespeares 'Othello' vom Deutschen Schauspielhaus Hamburg eröffnet. Insgesamt wurden wie jedes Jahr die zehn 'bemerkenswertesten' Inszenierungen der vergangenen weiter
  • 367 Leser
FORMEL 1 / Betrugsverdacht gegen BAR-Honda

Extra-Tank im Boliden?

Erst zu leicht - und nun ein zusätzlicher Tank? Dem britische Formel-1-Team BAR-Honda droht ein Skandal. Nun steht ein Betrugsverdacht im Raum. weiter
  • 358 Leser
ZWEITE LIGA / Mit dem 1. FC Köln steht der erste Aufsteiger praktisch fest

Fahrstuhlmannschaft aufwärts

Der Sieg am Montag gegen Unterhaching erinnert an viele Begegnungen der Kölner in dieser Saison: mittelmäßig gespielt und glücklich gewonnen. Das reicht wohl für den Aufstieg, aber diese Mannschaft wird sich oben nicht halten können. Außerdem wird ein Trainer gesucht. weiter
  • 334 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen gewinnt rassiges Derby gegen Pfullingen mit 26:24

Favorit mit der glücklichen Hand

Starke Torhüter auf beiden Seiten - Kapitäne geben den Ton an
Der Handball-Klassiker in der Ersten Bundesliga zwischen Frisch Auf Göppingen und dem VfL Pfullingen hatte gestern alles, was ein Derby braucht: Hochspannung, Emotionen und Rasse. Einzig, der 26:24-Erfolg der Göppinger war am Ende etwas glücklich. weiter
  • 394 Leser
FUSSBALL

Fifa macht Gewinn

Der Fußball-Weltverband Fifa hat in seinem Jubiläumsjahr 2004 einen Gewinn von gut 104 Millionen Euro erwirtschaftet. Das entspricht einer Steigerung von knapp zehn Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Einnahmen von 488 Millionen Euro standen Ausgaben von 384 Millionen gegenüber. Von 1999 bis 2002 hatte die Fifa Verluste gemacht. sid weiter
  • 365 Leser
champions league

Für Mourinho läufts nach Plan

Das erste englische Halbfinale in der Champions League gegen den FC Liverpool soll heute (20.45 Uhr/live in Sat 1) für Chelseas Trainer José Mourinho nur Durchgangsstation auf dem Weg zur Erfüllung des großen Traums sein: Der 42-jährige Portugiese möchte nach dem Triumph mit Porto in der vergangenen Saison als erster Trainer den Champions-League-Titel weiter
  • 296 Leser
BP

Gewinn sprudelt

Hohe Erträge bei den Raffinerien und im Petrochemiegeschäft haben der deutschen Tochter des britischen Ölkonzerns BP im vergangenen Jahr einen satten Gewinn beschert. Wie die Deutsche BP AG in Düsseldorf berichtete, lag der Überschuss der Gruppe bei 460 Mio. EUR. Im Vorjahr war vor allem wegen der Kosten nach der Übernahme von Veba Oel und Aral ein weiter
  • 551 Leser

Großes Interesse an TV-Übertragung

Die Live-Übertragung der Befragung von Außenminister Joschka Fischer im Visa-Untersuchungsausschuss hat dem öffentlich-rechtlichen TV-Sender Phoenix ein überdurchschnittliches Publikumsinteresse beschert. Nach Erhebungen haben vom Beginn der Aussage Fischers um 10 Uhr bis zum Ende seiner Befragung gegen 22.30 Uhr immer mindestens eine halbe Million weiter
  • 279 Leser
THEATER / Der 11. September als Leitmotiv für polarisierenden Shakespeare-Abend

Hamlet allein gegen alle

Jubel und Buhs nach Premiere an den Münchner Kammerspielen
Als Parabel auf die Intrigen und Machtspiele der heutigen Politik erzählt Lars-Ole Walburg Shakespeares 'Hamlet' an den Münchner Kammerspielen. Sein Konzept geht freilich nicht überzeugend auf. Christoph Luser in der Titelrolle spielt herausragend und wurde gefeiert. weiter
  • 426 Leser
MINISTERPRÄSIDENT

Heute Wahl in Kiel

In Schleswig-Holstein haben CDU und SPD haben ihr Bündnis gestern durch Unterzeichnung des Koalitionsvertrags offiziell besiegelt. Der CDU-Landesvorsitzende Peter Harry Carstensen soll heute im Kieler Landtag zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Die bisherige Amtsinhaberin Heide Simonis (SPD) hat nun auch ihr Landtagsmandat niedergelegt. AFP weiter
  • 744 Leser
vfb stuttgart

Hildebrand ganz kleinlaut

Torhüter Timo Hildebrand vom VfB Stuttgart hat sich für seine unflätige Kritik an den eigenen Fans entschuldigt. 'Ich war kurz nach dem Spiel eben noch auf 180. Es war eine spontane Reaktion aus dem Frust heraus. Ich wollte wirklich nicht unsere Fans kritisieren, sondern die Leute, die schon zur Halbzeit beim Stand von 0:0 pfeifen und miese Stimmung weiter
  • 360 Leser
KONJUNKTUR

Hoffnung gedämpft

Deutschland leidet nach Einschätzung der sechs führenden Wirtschaftsinstitute an einem grundlegenden Wachstumsproblem. Ein geschlossenes Konzept zur Überwindung der Misere sei nicht erkennbar, kritisierten die Ökonomen in ihrem gestern vorgestellten Frühjahrsgutachten. Wie erwartet halbierten die Forscher ihre Konjunkturprognose für 2005 auf 0,7 Prozent, weiter
  • 355 Leser
MUSEEN

Hollein bald auch Chef des Städel

Der Direktor der Frankfurter Kunsthalle Schirn, Max Hollein, wird auch Chef des traditionsreichen Städel-Museums in Frankfurt. Der 35-jährige Österreicher wird Anfang kommenden Jahres Nachfolger von Städel-Direktor Herbert Beck, der in Ruhestand geht. Dies teilten Städel-Stiftung und Stadt Frankfurt gestern mit. Das Städel gehört mit 2700 Gemälden aus weiter
  • 289 Leser
CDU / Thomas Strobl wird Generalsekretär

Höchste Weihen für ein politisches Naturtalent

Neuer CDU-Generalsekretär in Baden-Württemberg wird Thomas Strobl, Bundestagsabgeordneter aus Heilbronn. Er tritt die Nachfolge von Volker Kauder an. weiter
  • 334 Leser
ANKLAGE

Im Landratsamt geschossen

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen 46-Jährigen Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Der Familienvater aus dem Kosovo hatte am 17. Januar dieses Jahres das Kreisjugendamt Böblingen aufgesucht und auf einen Sachbearbeiter einen gezielten Schuss abgegeben. Die Kugel verfehlte den Mann. Bevor der Schütze ein weiteres Mal schießen konnte, weiter
  • 310 Leser
RICHTER

Im Prozess eingeschlafen

Ohne eine Disziplinarstrafe ist ein australischer Richter davongekommen, der während der Aussage eines mutmaßlichen Vergewaltigungsopfers rund 15 Minuten lang schlief und dabei schnarchte. Richter Ian Dodd habe zugegeben, dass er geschlafen habe, berichtete der 'Daily Telegraph'. Mitglieder der Jury hätten gelacht und Witze darüber gemacht. Das Opfer, weiter
  • 419 Leser
HOCHWASSER

Jahrhundertflut in Rumänien

Eine 'Jahrhundertflut' hat den Westen Rumäniens heimgesucht. In der Region Banat überflutete das Hochwasser zahlreiche Dörfer, tausende Menschen verloren ihr Hab und Gut. Die Katastrophe hatte bereits vor einer Woche begonnen, als Dauerregen und Schneeschmelze die Flüsse über die Ufer treten ließen. Gestern wurden in der Kleinstadt Arad weitere 200 weiter
  • 296 Leser
ADAC / Röhren in 14 europäischen Ländern getestet

Jeder sechste Tunnel hat Mängel

Am schlechtesten schnitten drei Bauwerke in Italien und eines in Frankreich ab
Auch sechs Jahre nach der verheerenden Brandkatastrophe im Montblanc-Tunnel bergen zahlreiche Röhren auf wichtigen Straßenrouten in Europa große Gefahren. Jeder sechste der vom ADAC getesteten Tunnels hat Mängel. Besonders schlecht sieht es in Italien aus. weiter
  • 352 Leser
ZUGUNGLÜCKE

Jetzt schon 78 Todesopfer

Einen Tag nach dem schweren Zugunglück in Japan haben Rettungskräfte gestern immer noch Opfer in den völlig zerstörten Abteilen gefunden. Bis zum Abend wurden insgesamt 78 Leichen geborgen. Mindestens 460 Menschen wurden laut Feuerwehr verletzt; viele davon schwer. Es werden noch weitere Opfer in den Wagen vermutet. Ausgerüstet mit Detektoren zur elektromagnetischen weiter
  • 278 Leser
EUROPA / Nach langen Diskussionen soll Arbeit bald einheitlich vergütet werden

Juncker nimmt sich der Diäten für EU-Politiker an

Für ihre Arbeit erhalten Abgeordnete des Europaparlaments verschiedene Bezüge. 11 000 Euro bekommen die Italiener, 1260 die Tschechen. Das soll sich ändern. weiter
  • 304 Leser
TARIFSTREIT

Keine separaten Verhandlungen

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder will Baden-Württemberg nicht aus der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) ausscheren, sagte Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU). Separate Verhandlungen mit der Gewerkschaft Verdi seien unerwünscht. Morgen will Verdi über Protestaktionen in Baden-Württemberg beraten. Stratthaus weiter
  • 385 Leser
VISA-AFFÄRE / Ausschuss hört weitere Prominente

Kinkel und Kanther geladen

Union beharrt auf Fischers Rücktritt - SPD: Quatsch
Lange wurde geredet, viele Fragen wurden geklärt, doch die Wertungen über den Auftritt von Außenminister Fischer vor dem Visa-Untersuchungsausschuss gehen auseinander. Das Gremium wird weiter tagen, auch wenn es bis zur Aussage weiterer Prominenter noch dauert. weiter
  • 312 Leser
SPD

Klose greift Kanzler an

Der SPD-Außenpolitiker Hans-Ulrich Klose hat die auswärtige Politik von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) scharf angegriffen und vor 'problematischen Konsequenzen' für Deutschland gewarnt. Klose kritisierte im Politikmagazin 'Cicero', dass Schröder seine Außenpolitik stärker auf das noch wenig demokratische Russland als auf die USA konzentriere. weiter
  • 339 Leser
ÖL

KOMMENTAR: Multis in der Pflicht

NIKO FRANK Na endlich: Saudi-Arabien will seine Förderkapazitäten ausbauen. Angesichts der drastisch gestiegenen Öl-Nachfrage war diese Ankündigung überfällig. Die anderen Förderländer sollten sich daran ein Beispiel nehmen. Nur so lässt sich die spekulative Überzeichnung der Ölnotierungen aus der Welt schaffen, die aus der engen Spanne zwischen weltweit weiter
  • 461 Leser
LANDESREGIERUNG

KOMMENTAR: Mutloser Start

REINER RUF Günther Oettinger ist sich Neubeginn genug. In der Auswahl seiner Regierungsmannschaft jedenfalls setzt der Ministerpräsident auf bekanntes Personal. Allenfalls das Ausmaß der Rochaden innerhalb des Kabinetts übertrifft die Erwartungen. Diese Betriebsamkeit bei weitgehender Kontinuität der handelnden Personen soll verdecken, dass es Oettinger weiter
  • 345 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Schlusslicht in Europa

DIETER KELLER Das wars dann wohl mit den positiven Aussichten für dieses Jahr. Die deutsche Wirtschaft wächst nur um 0,7 Prozent und ist damit Schlusslicht in ganz Europa. So die Prognose der Wirtschaftsforschungsinstitute. Das bedeutet insbesondere schlechte Aussichten für die Arbeitslosen: Nur der übliche saisonale Rückgang, sprich der Sommer, dürfte weiter
  • 388 Leser
POLIZEI / In Berlin Großeinsätze gegen linke und rechte Randalierer

Krawalle Schlag auf Schlag befürchtet

Erst Walpurgisnacht und 1. Mai, dann Gedenktag zum Ende des Zweiten Weltkriegs: Berlins Polizei rüstet sich für einen Großeinsatz gegen linke und rechte Randalierer. weiter
  • 302 Leser

Kreuzgang und Refektorium als Filmkulisse

Das Kloster Eberbach verbinden die meisten Menschen mit Wein und dem Film 'Der Name der Rose'. Der mächtige Klosterbau aus dem 12. Jahrhundert mit seinem malerischen Kreuzgang, der Kirche und dem düsteren Refektorium (Speisesaal) wurde weltweit bekannt, nachdem dort 1985 Teile des Klosterkrimis nach dem Roman von Umberto Eco gedreht worden waren. Gegründet weiter
  • 337 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Verschmelzung von T-Online nochmals thematisiert

Kreuzverhör der Kritiker

Konzernchef verteidigt Stellenabbau - Wieder eine Dividende
Der Börsenrückzug von T-Online und die Verschmelzung mit dem Mutterkonzern Telekom stand zwar nicht auf der Tagesordnung der Hauptversammlung - aber dennoch im Mittelpunkt der Kritik der Kleinaktionäre. In diesem Jahr werden keine weiteren Stellen abgebaut. weiter
  • 562 Leser
DEMONSTRATION

Kunden wollen Imbiss halten

Ungewöhnliche Demonstration am Bodensee. Heute Nachmittag treffen sich um 15 Uhr Studenten, Taxifahrer und Nachtschwärmer in der Innenstadt von Konstanz, um für das Weiterbestehen eines Imbissstandes im Bahnhofsbereich zu demonstrieren. Der 'Schnitzelpeter' soll nämlich geschlossen werden. Ohne Angaben von Gründen hat die Deutsche Bahn Inhaber Peter weiter
  • 471 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2981 (Vortag1,2966) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7704 (0,7712) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68115 (0,67865) britische Pfund, 137,54 (137,31) japanische Yen und 1,5418 (1,5441) Schweizer Franken fest. weiter
  • 438 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mit fünf Promille auf dem Rad Ein 51-jähriger Mann ist mit 4,93 Promille Alkohol im Blut mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Der Mann wurde auf einem Parkplatz in Nürtingen (Kreis Esslingen) gefunden, teilte die Polizei gestern mit. Er habe mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren wollen. Die Polizei ließ ihn ins Krankenhaus bringen. weiter
  • 353 Leser

KURZ UND BÜNDIG

125 Jahre 'Die Neckarquelle' Am 2. Mai 1880 erschien die erste Ausgabe der Neckarquelle, Zeitung für Schwenningen, herausgebracht von Josef Herbst. Zwei Jahre später übernahm der Namensgeber des heutigen Verlags, Hermann Kuhn, die Zeitung und begründete damit gleichzeitig die Tradition eines Familienunternehmens. Der Verlag Hermann Kuhn, Partnerverlag weiter
  • 720 Leser
KULTURDEZERNENT

Köln wählt Quander

Professor Georg Quander, ehemaliger Intendant der Deutschen Staatsoper Berlin, soll Kölns neuer Kulturdezernent werden. Darauf einigten sich die Kölner Koalitionsfraktionen von CDU und SPD. Quander wird Nachfolger der verstorbenen Marie Hüllenkremer. Der 55-Jährige will sich nicht zuletzt dafür einsetzen, dass es in Köln mehr Geld für Kultur gibt. dpa weiter
  • 389 Leser
KAPITALISMUS-KRITIK

LEITARTIKEL: Mächtige Worthülse

HELMUT SCHNEIDER SPD-Chef Franz Müntefering wird mit einigem Wohlgefallen auf das blicken, was er angerichtet hat. Seine Partei, waidwund unter dem Reformdruck darniederliegend, hat wieder emotionalen Zugang zu ihrer Wählerschaft gefunden. Da gerät die inhaltliche Substanz der Botschaft schnell in den Hintergrund. Kein Wunder: Es ist keine zu erkennen. weiter
  • 279 Leser

Leute im Blick

Nick Nolte Der 18-jährige Sohn des Schauspielers Nick Nolte (65), Brawley King Nolte, ist in Los Angeles (Kalifornien) wegen Drogenbesitzes kurzzeitig festgenommen worden. Die Polizei hatte bei einer Verkehrskontrolle 70 Gramm Marihuana im Fahrzeug des Jungschauspielers entdeckt. Nolte und der Fahrer des Autos durften nach Zahlung einer Kaution kurze weiter
  • 407 Leser

Mahle-Konzern in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 37583246 davon im Ausland 24552120 Investitionen 255275 Jahresüberschuss 13195 Bilanzsumme 25732348 Eigenkapital 900992 Mitarbeiter 3574430646 weiter
  • 476 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 59,35 bis 66,10 (63,47) 1501 bis 2000 l 56,80 bis 61,45 (58,75) 2001 bis 2500 l 55,15 bis 55,91 (55,53) 2501 bis 3500 l 53,65 bis 56,14 (54,90) 3501 bis 4500 l 52,15 bis 53,52 (52,82) weiter
  • 437 Leser
EUROPA / Schröder und Chirac appellieren an die Franzosen

Mehrheit will gegen die EU-Verfassung stimmen

In einem eindringlichen Appell haben Bundeskanzler Gerhard Schröder und der französische Staatspräsident Jacques Chirac vor einem Scheitern der EU-Verfassung gewarnt. Knapp einen Monat vor dem französischen Referendum über den Vertrag stellten sie gestern bei einem Gipfeltreffen in Paris die historische Bedeutung des Projekts heraus. 'Wer mit Nein stimmt, weiter
  • 381 Leser
Champions League

Milan gewinnt mit viel Dusel

Der italienische Fußball-Meister AC Mailand steht vor dem Einzug ins Finale der Champions League. Das Team von Trainer Carlo Ancelotti gewann dank der Treffer von Andrej Schewtschenko (42.) und Jon Dahl Tomasson (90.) das Halbfinal-Hinspiel gegen den starken Außenseiter Eindhoven 2:0 (1:0). Der schmeichelhafte Sieg verschafft Milan eine gute Ausgangsposition weiter
  • 268 Leser
IRAK / Journalistin Sgrena weist Untersuchungsergebnisse zurück

Militär-Ausschuss spricht US-Soldaten frei

Bei den Schüssen auf das Fahrzeug der im Irak befreiten italienischen Journalistin Giuliana Sgrena ist den betroffenen US-Soldaten nach Angaben der US-Untersuchungskommission kein Fehlverhalten vorzuwerfen. Sie hätten nach Vorschrift gehandelt. Deshalb werde kein Disziplinarverfahren gegen sie eingeleitet. Der Bericht der Pentagon-Beamten werde sich weiter
  • 339 Leser
FREIZEIT / Gemütliche Fahrten durch blühende Landschaften

Museumsbahnen wieder unter Dampf

Hobby-Eisenbahner heizen die Kessel an: Auf vielen Strecken beginnt am 1. Mai die neue Saison
Den Winter über haben die Hobby-Eisenbahner ihre historischen Loks und Wagen gewartet und auf Hochglanz gebracht, jetzt kann die Saison zwischen Bodensee und Hohenlohe beginnen. Am 1. Mai schnauft nicht nur das 'Albbähnle' zwischen Amstetten und Oppingen wieder los. weiter
  • 421 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nobelpreisträger zu Besuch Nobelpreisträger aus aller Welt werden zum Gedenken an ihren Preisträger-Kollegen Albert Einstein am 25. Juni nach Brandenburg reisen. Bundeskanzler Gerhard Schröder gibt ihnen im Einsteinhaus in Caputh einen Empfang. Das Treffen ist Teil der internationalen Jahrhundertfeier des Genies und dem deutschen Einsteinjahr. Demonstranten weiter
  • 385 Leser
PARTEIEN

Neues Personal auch in der CDU

Neben dem Personalwechsel in den Landesministerien wurden gestern auch personelle Veränderungen im Landtag und in der CDU-Landespartei bekannt. So wird voraussichtlich der bisherige Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Ulrich Lochmann, neuer Landtagsdirektor in Stuttgart. Der 54-Jährige folgt auf Eberhard Leibing, der gestern altershalber in den Ruhestand weiter
  • 372 Leser
BASKETBALL

Nowitzki sucht den Rhythmus

Nach der Schlusssirene machte sich in der Halle lähmendes Entsetzen breit. Fassungslos starrten die meisten der 20 844 Fans im ausverkauften American Airlines Center aufs Feld, auf dem der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks soeben einen weiteren herben Rückschlag auf dem Weg zum erhofften Meistertitel erlitten hatten. weiter
  • 324 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Auflösen von Arbeitsverträgen verläuft in der Mehrzahl der Fälle konfliktfrei

Nur wenig Ärger wegen Kündigungsschutz

Das Arbeitsrecht in Deutschland ist besser als sein Ruf. Zu diesem Fazit kommt eine Studie. Jährlich werden 5 bis 7 Mio. Arbeitsverhältnisse aufgelöst, in der Regel einvernehmlich. Nur jeder Zehnte, der vom Arbeitgeber entlassen wird, geht gegen die Kündigung gerichtlich vor. weiter
  • 439 Leser
MARGARETE STEIFF / Drastische Umsatzeinbußen

Plüschtierhersteller baut Stellen ab

Zu einem Stellenabbau wird es in diesem Jahr bei der Margarete Steiff GmbH (Giengen/Brenz) kommen. Wieviele Stellen der 330 Mitarbeiter am Stammsitz wegfallen werden, lasse sich derzeit noch nicht sagen, erklärte Geschäftsführer Friedhelm Brandau. In den Verhandlungen mit dem Betriebsrat gehe es nun, darum so wenig möglich Stellen abzubauen. Betriebsbedingte weiter
  • 545 Leser
LITERATUR / Amos Oz erhält den Frankfurter Goethepreis

Politisch ambitionierter Erzähler

Der israelische Schriftsteller Amos Oz erhält den mit 50 000 Euro dotierten Goethepreis der Stadt Frankfurt. Das Kuratorium würdigte den 65 Jahre alten Oz als einen der bedeutendsten Autoren der Gegenwart. Die höchste Auszeichnung Frankfurts wird alle drei Jahre am Geburtstag Johann Wolfgang von Goethes, dem 28. August, vergeben. Amos Oz, der sich seit weiter
  • 406 Leser
AKTIENMÄRKTE

Quartalszahlen enttäuschen

Enttäuschung über die Quartalsberichte einiger großer Konzerne belasteten gestern den deutschen Aktienmarkt. Im Fokus standen diesmal die Zahlen von Infineon, Merck und Puma, die alle einen Tick unter den Prognosen lagen. Infineon, die wegen des Preisrutsches bei Speicherchips tiefer in die Verlustzone geraten waren als erwartet, gaben am kräftigsten weiter
  • 484 Leser

RANDNOTIZ: Das baut auf

EBERHARD GROSSE Es gibt immer wieder Tage, die mit Positivem aufwarten. Gestern war zum Beispiel so einer. Deutsche Männer - zwischen 31 und 69 Jahren alt - wurden nach ihrem Schönheitsideal gefragt. Und nun, halten Sie sich fest, in den Zeiten, in denen manche Firmen keine Mitarbeiter mehr beschäftigen, die über 50 sind, stimmten die meisten für Sean weiter
  • 393 Leser
L

Saudis bauen Kapazität aus

Angesichts der wachsenden Nachfrage und des Höhenflugs der Rohölpreise hat Saudi-Arabien eine Erhöhung seiner Tagesförderung von derzeit rund 9,5 Mio. auf 12,5 Mio. Barrel (je 159 Liter) in den kommenden drei Jahren versprochen. Langfristiges Ziel bleibe eine tägliche Förderung von 15 Mio. Barrel, sagte der Sprecher von Kronprinz Abdullah, Adel el Jubair, weiter
  • 585 Leser
RAZZIA

Schlag gegen Schwarzarbeit

Bei einer internationalen Razzia ist der Zoll auch in Bayern und Baden-Württemberg gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Gestern wurden Betriebe etwa in München, Heilbronn, Waiblingen, Göppingen und Ulm untersucht. Es handelt sich um die Bereiche Bau, Fleischverarbeitung und Metallverarbeitung. Es gab zwei Festnahmen in Ulm und einen Haftbefehl im bayerischen weiter
  • 347 Leser
POLIZEI / Austausch kostet bis zu 15 Millionen Euro

Schutzwesten nicht kugelsicher

Die Schutzwesten der bayerischen Polizisten müssen ausgetauscht werden, weil sie nicht mehr kugelsicher sind. Bei einem Beschusstest seien Mängel bei mehr als 30 Monate alten Westen festgestellt worden, teilte das Innenministerium mit. In extremen Schusspositionen sei es sogar zum Durchschuss gekommen. Jetzt müssen die rund 27 000 Schutzwesten in den weiter
  • 259 Leser
TISCHTENNIS

Schweres Los für Boll

Kein Glück hatte Timo Boll bei der Auslosung für die am Samstag beginnende Tischtennis-WM in Schanghai. Der Weltranglisten-Fünfte aus Gönnern wurde in ein schweres Viertel eingeteilt. Bei planmäßigem Verlauf warten auf ihn im Achtelfinale der Rumäne Adrian Crisan und im Viertelfinale der Chinese Ma Lin. Beide gelten als Angstgegner des Linkshänders. weiter
  • 340 Leser

Schwäbisch Hall in Zahlen

In Mrd. EUR 2004 2003 Bestand: Verträge in Mio.7,21 7,22 Bausparsumme 179 173 Neugesch. Verträge/Mio. 0,94 1,12 Bausparsumme 24,931,1 Bauspareinlagen28,426,6 Zinsüberschuss in Mio. 817 794 Provisionsergebnis in Mio.-109-136 Teilbetriebserg. in Mio.327 275 Erg.n.Risiko in Mio. 283 250 Gewinnabf. DZ-Bank 46 46 Eigenkapitalquote 13,4 12,4 Mitarbeiter 7116 weiter
  • 532 Leser
TENNIS

Schüttler nur noch Zuschauer

Schauplatz ATP-Turnier in München: Auch ein tiefer Platz und schwere Bälle konnten den guten Start von Lokalmatador Tommy Haas nicht verhindern. weiter
  • 323 Leser
PROZESS

Schöffe war befangen

Vor dem Münchner Amtsgericht ist gestern ein Prozess gegen drei Geldautomaten-Hacker wegen Befangenheit eines Schöffen geplatzt - der ehrenamtliche Richter war selbst Opfer der Bande geworden. Die 27 bis 37 Jahre alten Angeklagten hatten im Oktober 2004 am Ausgabe-Automaten einer Bank ein Kartenlesegerät und eine Videoleiste zum Abgreifen der Pin-Nummern weiter
  • 315 Leser
BETRUG / Die Pensionszahlungen vier Jahre lang kassiert

Sohn verwahrt Leiche der Mutter in Tiefkühltruhe

Im US-Staat Wisconsin hat ein Mann seine tote Mutter über vier Jahre in der Tiefkühltruhe aufbewahrt und in dieser Zeit die Pensionszahlungen kassiert. Seine Mutter sei im August 2000 eines natürlichen Todes gestorben, beteuerte der 52-Jährige. Aus Angst vor Verdächtigungen habe er jedoch ihren Tod verschwiegen und die Leiche versteckt, teilte die Polizei weiter
  • 350 Leser
APOTHEKEN / Umsätze mit Kassen steigen wieder an

Sparpille wirkt nicht

Die Einspareffekte der Gesundheitsreform sind bei den Apotheken schon wieder weg. Nach einem Rückgang im vergangenen Jahr steigen 2005 ihre Umsätze. weiter
  • 498 Leser
BILDUNG / Land soll Ganztagsschulen ausbauen

SPD spornt Oettinger an

Vogt: 400 Millionen Euro sind möglich
Die SPD will Regierungschef Oettinger beim Thema Ganztagsschulen stellen: Die Sozialdemokraten schlagen ein Landesprogramm in Höhe von 400 Millionen Euro vor. weiter
  • 335 Leser
BUNDESWEHR

Struck sitzt in Kabul fest

Bundesverteidigungsminister Peter Struck (SPD) sitzt nach einem Besuch vorerst in der afghanischen Hauptstadt Kabul fest. Schlechtes Wetter verhinderte gestern den Rückflug des Ministers nach Berlin. Nach Angaben der Bundeswehr im usbekischen Termes wird eine Transall-Maschine nun heute versuchen, Struck auszufliegen. Er hatte deutsche Soldaten der weiter
  • 321 Leser
NATUR / Fische aus Kanada bilden den Grundstock in Oder und Ostsee

Stör soll in Deutschland wieder heimisch werden

Der Stör kehrt nach Deutschland zurück. Heute sollen am Frankfurter Flughafen 20 kanadische Störe landen, die danach zu einer Forschungsstation auf dem Darß (Mecklenburg-Vorpommern) gebracht werden. Die Wissenschaftler wollen damit den Grundstock für die Nachzucht der in Ostsee und Oder nicht mehr vorkommenden Fische bilden. 'Bei genetischen Untersuchungen weiter
  • 485 Leser

Tempo 30. Eigentlich ...

...gilt in diesem Karlsruher Vorort Tempo 30 - daran halten sich bei weitem nicht alle Autofahrer. Mit diesem Schild versuchen die Anwohner, die Raser zur Vernunft zu bringen. weiter
  • 395 Leser

Tempo 30. Eigentlich ...

...gilt in diesem Karlsruher Vorort Tempo 30 - daran halten sich bei weitem nicht alle Autofahrer. Mit diesem Schild versuchen die Anwohner, die Raser zur Vernunft zu bringen. weiter
  • 277 Leser
TEUERUNG

Tendenz rückläufig

Der Anstieg der Verbraucherpreise in Baden-Württemberg trat im April im Vergleich zum März auf der Stelle. Parallel ging die jährliche Teuerungsrate von 1,6 auf 1,4 Prozent zurück. Dies berichtete das Statistische Landesamt. Gegenüber dem Vormonat war vor allem Gemüse nach längerer Zeit wieder um 6,4 Prozent günstiger zu bekommen. Billiger wurden nach weiter
  • 477 Leser

Tipp des tages: Fachbetriebe in der Pflicht

Ein Fachbetrieb muss einen Kunden ungefragt über alle für einen Auftrag wichtige Gesichtspunkte informieren. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Saarbrücken entscheiden. Kommt der Fachbetrieb dem nicht nach, so riskiert er, schadenersatzpflichtig zu werden. Das Gericht gab mit seinem Urteil der Klage eines Bauherrn gegen einen Kachelofenbauer statt. weiter
  • 483 Leser
vfl bochum

Torwart für zwei Spiele gesperrt

Rein van Duijnhoven vom abstiegsgefährdeten Bundesligisten VfL Bochum ist mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt worden. Der Torhüter war am Samstag bei der Bochumer 1:3-Niederlage bei Rekordmeister Bayern München von Schiedsrichter Knut Kircher (Rottenburg) des Feldes verwiesen worden. Der Niederländer hatte außerhalb des Strafraumes weiter
  • 402 Leser
SANDOZ / Stoiber spricht von Signalwirkung

Umzug nach Bayern

Das Pharma-Unternehmen Sandoz verlegt seinen zentralen Firmensitz nach Holzkirchen bei München. Die bayrische Regierung begrüßte den Schritt des Unternehmens. weiter
  • 520 Leser
KINDERBETREUUNG

Union bessert Gesetz nach

Angesichts weit verbreiteter Bedenken bessert die CSU-Landtagsfraktion das geplante Kinderbetreuungsgesetz nach. Anders als ursprünglich geplant, soll es zumindest bis 2008 eine Bestandsgarantie für Kindergärten geben, die viele Gastkinder aus anderen Gemeinden aufnehmen. Der CSU gehe es um das 'Wohl des Kindes', begründete Fraktionsvize Renate Dodell weiter
  • 386 Leser
VERBÄNDE / Präsident weist Vorwürfe zurück: Nicht einen Cent für private Zwecke verwendet

Vocke genießt weiter das Vertrauen der bayerischen Jäger

Jagdpräsident Vocke hat Vorwürfe vehement zurückgewiesen, Verbandsgelder zweckentfremdet zu haben. Auf dem Landesjägertag wurde er einstimmig entlastet. weiter
  • 369 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaftsforscher korrigieren Prognose nach unten

Wachstum macht schlapp

Großes Reformpaket statt einzelner Schritte nötig
Deutschland hat massive Wachstumsprobleme: Die Wirtschaft dürfte in diesem Jahr nur noch um 0,7 Prozent zulegen, erwarten die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute. Sie fordern ein durchgängiges Reformkonzept statt einzelner Schritte. Mindestlöhne bringen nichts. weiter
  • 636 Leser
TELEFONAKTION

Welcher Sport passt zu mir?

Obwohl sich viele anders verhalten: Gerade für Menschen mit Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Rückenschmerzen ist Sport gut und wichtig. Das gilt auch für Übergewichtige und Depressive. Doch nicht jede Sportart ist für jeden gesund. So sollten Übergewichtige nicht joggen, weil das den Gelenken schaden kann. Auch bei Rückenschmerzen ist joggen nicht sinnvoll. weiter
  • 410 Leser
INTERVIEW / Für Jürgen Klinsmann ist das erste Turnier besonders wichtig

Wie bei der Tour de France

Fußball-Bundestrainer setzt bei der WM-Generalprobe auf Sieg
Jürgen Klinsmann setzt auch ein Jahr vor der WM die mutige 'Jugend-Politik' fort und will schon beim Confederations Cup, der Generalprobe im eigenen Land, siegen. 'Wir werden auf jeden Fall mit einer Top-Besetzung ins Turnier gehen', sagt der Bundestrainer im Interview. weiter
  • 290 Leser
Mayer & Cie

Wieder in der Gewinnzone

Der Textilmaschinenhersteller Mayer & Cie hat im vergangenen Jahr erneut Umsätze von 230 Mio. EUR und eine 'schwarze Null' beim Ergebnis erwirtschaftet. Für das laufende Geschäftsjahr strebt das vor 100 Jahren gegründete Familienunternehmen eine Steigerung der Erlöse um bis zu sieben Prozent an, teilte der geschäftsführende Gesellschafter Rainer weiter
  • 512 Leser
Kapitalismus-Kritik

Wulff pflichtet SPD-Chef bei

SPD-Politiker und Gewerkschaften fordern von der Bundesregierung Konsequenzen aus SPD-Chef Franz Münteferings Kapitalismus-Kritik. Jetzt werde geprüft, 'welche Gesetzgebungsmöglichkeiten wir haben', sagte der SPD-Wirtschaftsexperte Rainer Wend. Er nannte neben dem Entsendegesetz das Offenlegen von Managergehältern sowie 'Initiativen auf EU-Ebene, um weiter
  • 386 Leser
MUSEEN / Leipzig erhält BMW-Fotosammlung

Zu 'Auto-Werken' angeregt

Die BMW-AG übergibt morgen ihre Fotosammlung 'AutoWerke' an das Leipziger Museum der bildenden Künste. Die Schenkung umfasst Arbeiten von 28 international renommierten Künstlern wie Thomas Demand, Candida Höfer, Wolfgang Tillmans, Sharon Lockhart oder Rineke Dijkstra zum Thema Auto und Mobilität. Der Wert der Sammlung wird mit rund 1,5 Millionen Euro weiter
  • 335 Leser
hertha-amateure

Zu alt für den Sieg

Die Amateure von Hertha BSC haben in der Regionalliga ihren Sieg gegen Arminia Bielefelds Amateure wieder verloren. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes erkannte das 6:0 vom 13. April ab, weil die Berliner vier Lizenzspieler eingesetzt hatten, die zum 1. Juli 2004 24 Jahre alt oder älter waren. Nur drei von ihnen dürfen laut Statut eingesetzt weiter
  • 347 Leser
UNGLÜCK

Zug kracht in Teermaschine

Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einer Teermaschine bei Kempten ist der Lokführer (34) getötet worden. 15 Menschen wurden leicht verletzt. Unter den 53 Fahrgästen waren 22 Ulmer Schüler. Sie fuhren später im Bus weiter ins Landschulheim nach Oberstaufen. Die Teermaschine, die nur zehn Meter pro Minute zurücklegen kann, war bei der Asphaltierung einer weiter
  • 298 Leser
schalke 04

Zum Training an geheimen Ort

Trainer Ralf Rangnick vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat auf die zuletzt schwachen Vorstellungen reagiert und ein Kurz-Trainingslager anberaumt. Vor dem Heimspiel am Samstag gegen Bayer Leverkusen geht der Cheftrainer mit seiner Mannschaft von heute bis Freitag an einem geheimen Ort in Klausur. 'Wir wollen so die Mannschaft auf den Endspurt in weiter
  • 378 Leser
LANDESREGIERUNG / Günther Oettinger macht Andreas Renner und Peter Hauk zu Ministern

Zwei neue Gesichter im Kabinett

Gönner wechselt ins Umweltressort - SPD: Kein Zuwachs an Kompetenz
Ministerpräsident Oettinger hat seine neue Kabinettsliste präsentiert. Sie bringt nur zwei neue Gesichter, aber viel Personalwechsel und veränderte Zuständigkeiten. weiter
  • 279 Leser

Leserbeiträge (3)

"Die Opfer von Krieg und Vertreibung bleiben unvergessen"

Zum Thema Kriegsende 1945: Der von Hitler ausgelöste Zweite Weltkrieg endete am 8. Mai 1945. Durch diesen, weit ausgedehnten Krieg verloren Millionen Menschen ihr Leben als Soldaten, als Opfer der Gewaltherrschaft, als Opfer des Bombenkrieges und als Opfer von Flucht und Vertreibung. Weitere Millionen Menschen wurden auch nach Kriegsende noch grausam weiter
  • 566 Leser

"Eigentlich müsste der Gaspreis sinken"

Zur Absicht der Stadtwerke Aalen, den Gaspreis zu erhöhen: Ich empfinde es als dreist zu behaupten die Gaspreise würden seit 2004 steigen, ist doch nachgewiesen, dass die Importpreise für Erdgas in diesem Jahr um mehr als 3 Prozent gefallen sind. Die Gaspreiserhöhung soll nur für Privatkunden greifen, nicht jedoch für die industriellen Großverbraucher. weiter
  • 592 Leser

Mobilfunkmast als Hau-Ruck-Aktion

Mobilfunkantenne in Unterkochen: Unterkochen wirbt mit dem Slogan "die Perle des Kochertals - Leben im schönsten Stadtbezirk Aalens". Leider wird in dieser Hinsicht der westlich der Bahnlinie gelegene Teil Unterkochens nicht berücksichtigt: Hochwasser in der Fußgängerunterführung, kein Gehweg entlang der Straße, eine einspurige, altersschwache Kocherbrücke, weiter
  • 637 Leser