Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 4. Mai 2005

anzeigen

Regional (144)

Die Multivisionsshow "Im Zeichen des Wassers" ist heute Vormittag zu Gast an der Schiller-Realschule in Gmünd. Dort erleben etwa 500 Schüler der Realschule, des Parler-Gymnasiums und des Gymnasiums für Hochbegabte eine Reise in die Welt des Wassers mit dem Bund für Umwelt- und Naturschutz, unterstützt durch die Stadtwerke Gmünd. Fest auf dem Hardt Auf weiter
Im neuen Verkaufsanhänger werden am kommenden Freitag, 6. Mai, die Produkte des Oberen Haldenhofs von 10 bis 18 Uhr auf dem Hof angeboten. Ansonsten ist der Verkauf immer freitags von 10 bis 12 und von 16 bis 18 Uhr und dienstags von 16 bis 17 Uhr. ZFLS-Rentner wandern Die Frühjahrswanderung der ZFLS-Rentner ist am Dienstag, 10. Mai. Der Treffpunkt weiter
  • 120 Leser
Die Seelsorgeeinheit "Unterm Bernhardus" bietet morgen eine Christi-Himmelfahrt-Öschprozession nach Herdtlinsweiler mit anschließender Messe am dortigen Feldkreuz. Der Gottesdienst wird von den Kirchenchören von Bettringen und Weiler mitgestaltet. Außerdem spielt die Bläsergruppe der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd. Die Gruppe von Bettringen läuft weiter
Beim Befahren der Verbindungsstraße zwischen Beiswang und Zimmern musste am Montag gegen 23.20 Uhr ein Renault-Fahrer einem entgegenkommenden Auto ausweichen und fuhr dabei in den Graben. Der Unfallverursacher flüchtete. Der Schaden am Renault wird auf rund 15 000 Euro geschätzt. Eschach Am Montag gegen 15.45 Uhr brannte im Gewann Auerbach bei der Ziegelhütte weiter
Um sieben Prozent sind die Kosten für Bauarbeiten, etwa beim Tiefbau, gesunken. Die Gunst der Stunde will man in Hüttlingen nutzen: Eugen Mezger wies auf den Preisruck nach unten hin und schlug vor, bei der Vergabe für die Erschließung des Baugebiets "Wasserstall-Teich VII" neu zu verhandeln. Bürgermeister Ensle kommentierte: "Ein Auftrag, dem ich sehr weiter
  • 279 Leser
An Christi Himmelfahrt, 5. Mai, ist wieder die traditionelle Maiandacht der Landsleute aus Gödre und Kiskeresztur beim "Matzenbacher Bild". Die Andacht wird mit Marienliedern des Gödreer Kantors Josef Schober gestaltet. Anschließend ist geselliges Beisammensein im "Schwabenstüble" in Eigenzell. Gemeinsamer Gottesdienst Am Himmelfahrtstag um 10 Uhr feiert weiter
Erstmals feiern die Kirchengemeinden Wasseralfingen-Hüttlingen, Ellwangen und Lauchheim-Westhausen einen gemeinsamen Gottesdienst als Norddistrikt des Kirchenbezirks am Fest von Christi Himmelfahrt. Der Gottesdienst findet im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses unter freiem Himmel um 10 Uhr statt. Er wird gestaltet von Ursula Richter und den Posaunenchören weiter
  • 235 Leser
Unter dem Motto "Von Promis verwöhnen lassen" steht ein Aktionstag bei "Freunde schaffen Freude" am Himmelfahrtstag, 5. Mai, in der Begegnungsstätte ARCHE in Dischingen. Von 11 bis 17 Uhr stehen Prominente aus der Region aus Politik und Wirtschaft an Grill und Zapfhahn, um Gäste von nah und fern kulinarisch zu verwöhnen. Mit dabei sind Landrat Klaus weiter
  • 201 Leser
Am Donnerstag, 5. Mai und Sonntag, 8. Mai laden die Hundefreunde Westhausen zu ihrem traditionellen Bergfest auf dem Vereinsgelände am Bohler. Für Bewirtung ist jeweils am 9 Uhr gesorgt. An beiden Tagen findet gegen 16 Uhr eine Vorführung der Aktiven statt. Pflanzentauschbörse Am Samstag, 7. Mai veranstaltet die Arbeitsgruppe Ökologie, Natur und Landschaft weiter
  • 186 Leser
Die Einweihung der im Jahr 1957 vom Bund der Vertriebenen, Ortsverband Hüttlingen erstellten Gedenkstätte im Friedhof Hüttlingen ist gänzlich neu gestaltet. Am kommenden Sonntag, 8. Mai, wird sie ab 11.15 Uhr eingeweiht. weiter
  • 355 Leser
Alljährlich lädt der Rieser Bauern-und Mühlenverein am Vatertag zur Mühlenwanderung entlang der Eger ein. Morgen werden verschiedene Mühlen entlang des Mühlenwanderwegs geöffnet sein und viel Interessantes über die Arbeit der Müller und die Technik der Mühlen wird gezeigt. Die Götzenmühle lädt zur traditionellen Hocketse, als besondere Delikatesse kommt weiter
  • 138 Leser
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a, 5, 6 und 7 der Essinger Parkschule verkaufen heute in der ersten großen Pause auf dem Schulhof der Parkschule nochmals Karten für den Muttertag. Der Erlös kommt dem Müttergenesungswerk zugute. Die restlichen Karten werden am Sonntag, dem Muttertag, nach dem Gottesdienst in Lauterburg und wohl auch in der weiter
  • 245 Leser
Die schönen Radtouren vom Wochenende bleiben vorerst Erinnerung: Die Sonne legt eine Pause ein. Nach der Rekordhitze sind für die nächsten Tagen Schauer und Gewitter angesagt. Und dabei soll's auch noch ziemlich frisch werden. Radfahren bleibt dann nur wieder den Hartgesottenen vorbehalten. Die anderen müssen sich wieder mal in Geduld üben und können weiter
  • 162 Leser
In der Nacht zum 1. Mai haben Unbekannte einen im Heerweg geparkten Citroen Jumper beschädigt, indem die Fahrzeugschlösser mit Sekundenkleber unbrauchbar gemacht wurden. Gleichzeitig wurde der Lack beschädigt. Das Fahrzeug wurde zudem mit einem Ei- / Mehlgemisch eingehüllt. Schaden: 2000 Euro. Hinweise an das Polizeirevier, Tel. (07361) 5240. Ebenfalls weiter
  • 148 Leser
Eine Stecknadel hätte man beim Konzert des Gitarristen David Qualey im Musikerheim "Harmonie" in Schwäbisch Gmünd-Bargau fallen hören können. Wie berichtet, hat der amerikanische Gitarrist sein Publikum förmlich in Trance gesungen. weiter
  • 203 Leser
ENTWICKLUNGSHILFE / Spende

"Moralische Verpflichtung"

Anfang April hat der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Aalen beschlossen, sechs verschiedene Entwicklungshilfeprojekte mit insgesamt 11 700 Euro zu unterstützen. Man müsse "alle Anstrengung unternehmen, die Unterschiede von Nord und Süd auf dem Globus gering zu halten", so Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gestern bei der Spendenübergabe. Denn weiter
  • 317 Leser
BAUGEBIET / Rechtliche Grundlage für Bauplätze in Weiler

"Mystical" kommt

Um ein Flurstück mitten im Gmünder Teilort drehte sich gestern Abend die Ortschaftsratssitzung in Weiler. Als "sparsamen Umgang mit Grund und Boden" bezeichnete der Stadtplanungsamtsleiter Gerald Baumann den Bebauungsplan. Dieser soll die rechtliche Grundlage für drei Häuser bereiten. weiter

"Von Elser bis Hölderlin" in der VHS-Galerie

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, zugleich Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gmünder Volkshochschule, eröffnete die Ausstellung "Von Elser bis Hölderlin" in der VHS-Galerie im Prediger. Um Spurensicherung geht es dem Künstler Michael Helm. "Gegen das Vergessen" heißt eine Radierung. Es ist auch der Titel einer gemeinsam mit dem Dichter Erich Fried 1987 weiter
  • 103 Leser
DRK-BERGWACHT / Jahresrückblick bei der Hauptversammlung

500 Stunden für Naturschutz

Großes Interesse bewiesen die aktiven und fördernden Mitglieder der Gmünder Bergwacht im "Hirsch" in Herlikofen an der Bilanz der DRK-Bergwacht. weiter
  • 101 Leser
THEODOR-HEUSS-GYMNASIUM / Kulturcafé blickte aufs Kriegsende in Aalen zurück - Einführung aufs "War Requiem" am Sonntag

Abgesang auf den alten Mann Krieg

Es ist nicht einfach, an diesem lauen Frühlingsabend an den Krieg zu denken. An die Schützengräben des Ersten Weltkrieges, die Bombardierung der englischen Stadt Coventry und ihrer Kathedrale, die "Stunde Null" im zerstörten Deutschland, im besetzten Aalen. Das THG-Kulturcafé spannte einen Bogen aus Bildern, Originalzitaten und Hintergrundinformationen. weiter
  • 261 Leser

ADFC-Frauen auf Wellness-Tour

Bei strahlendem Sonnenschein fuhren die Radlerinnen der ADFC-Frauengruppe nach Kleinaspach ins Erlebnis-Hotel "Sonnenhof". Dort war tagsüber Wellness und Fitness angesagt und abends ging's zum Tanzen. weiter
  • 265 Leser

AGV 68 beim Kegelstammtisch

Zu einem Kegelstammtisch traf sich der Altersgenossenverein 68 im Cafe-Restaurant Waibel in Wustenriet. Bei allerlei Kegelspielen verbrachten die Altersgenossen einen vergnüglichen Abend. Besonders lustig und für so manche sehr ärgerlich war das "Mensch ärgere dich nicht-Kegeln". Dieser alternative Stammtisch war eine tolle Abwechslung und wird bestimmt weiter
  • 194 Leser
ZF LENKSYSTEME / Im Jahr 2004 mit 2,044 Milliarden Euro Umsatzrekord und Ertragswende erreicht - Ziel der Gmünder für 2005:

Als Technologieführer Ergebnis verbessern

Egon W. Behle hätte allen Grund zum Strahlen: Als er am 1. Oktober 2002 zum Chef der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) bestellt wurde, hatte er von den "Müttern" Robert Bosch GmbH und ZF Friedrichshafen AG den klaren Auftrag, das Gemeinschaftsunternehmen aus der Verlustzone herauszuführen. Im Jahr 2004 stellte ZFLS mit 2,044 Mrd. Euro einen Umsatzrekord auf weiter

Andere Musikvereine

Beim Neulermer Frühlingsfest gibt es zwei Änderungen im Programm. So spielt am Donnerstag zum Frühschoppen ab 10.30 Uhr der Musikverein Großkuchen statt des MV Rindelbach und am Sonntag der Musikverein Baldern anstelle des MV Schechingen. weiter
  • 351 Leser
INTERNATIONALER HEBAMMENTAG / Die Arbeit der Hebamme geht weit über die Geburtsbegleitung hinaus

Angst vor dem Unberechenbaren meistern

Ausgerechnet auf den morgigen Vatertag fällt dieses Jahr der internationale Hebammentag. Stets am 5. Mai macht dieser Berufsstand auf seine Arbeit für Schwangere und ihren Nachwuchs aufmerksam. Und davon profitieren auch die Väter. weiter
  • 115 Leser

Arabische Dialekte rund um Antakya

Der Arbeitskreis Ausländer/Inländer veranstaltet am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr, einen Vortrag mit Prof. Dr. Werner Arnold von der Universität Tübingen. Dieser spricht in seinem Referat über die arabischen Dialekte der türkischen Provinz Hatay (Antiochien). Denn die Provinz rund um die Stadt Antakya zählt zu den interessantesten Dialektlandschaften weiter
  • 219 Leser
LIEDERKRANZ HEUCHLINGEN / Kindermusical

Auf Zeitreise

Der Kinderchor "Friends of Music" des Liederkranz Heuchlingen setzt die Reihe seiner Aufführungen von Kindermusicals fort. In diesem Jahr präsentiert der Chor unter der Leitung von Claudia Boy-Bittner das Popmusical "Die unglaubliche Reise mit der Zeitmaschine". weiter
VERKEHRSPOLITIK / Berliner Ministerium zur Maut auf B 29

Ausnahmen unmöglich

Maut auf der B 29 und Ausnahmeregelungen für die ortsansässigen Unternehmen? Diese Variante wird immer wieder vorgeschlagen, um dem zunehmenden LKW-Ausweichverkehr Herr zu werden. "Ausnahmen sind rechtlich schwierig. Das Mautgesetz gibt das nicht her", erfuhr diese Zeitung im Bundesverkehrsministerium. weiter
  • 233 Leser
PARKSCHULE ESSINGEN

Autoputz polstert Reisekasse auf

Dass sich harte Arbeit auch lohnen kann, zeigte die "Car-Wash Aktion" der 9. Klasse der Parkschule Essingen, deren Erlös für die Abschlussfahrt zur Insel Rügen verwendet wird. weiter
  • 248 Leser
GUTEN MORGEN

Badische Brezel

Woher kommt die Brezel? Natürlich aus dem Ländle. Vielleicht wurde sie wie das Auto zwischen Cannstatt und Schorndorf aus der Taufe gehoben. Brezeln, die von außerhalb kommen, beäugt der Schwabe eher misstrauisch. Ganz besonders, wenn sie mitten in Gmünd kredenzt werden. Wie bei der Mitgliederversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang. Vorsitzender weiter
  • 103 Leser

Ballsponsoring für die Grundschule Oberdorf

21 Bopfinger Firmen haben für große Freude bei den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Oberdorf gesorgt. Gemeinsam folgten die Firmen einem Sponsoringaufruf und stifteten ein ganzes Sortiment Bälle für die Oberdorfer Grundschule. Die neue Rektorin Inge Winter zeigte sich ebenfalls, namens des gesamten Kollegiums sehr erfreut über diese beispielhafte weiter
  • 132 Leser

Bauernmarkt: Wilde Frühjahrskraft

Was oft als "Un"kraut bezeichnet wird und in großer Anzahl in Garten, Feld und Wald wächst, landet bei Kräuterfrau Anna Katrin Reusch anstatt auf dem Kompost im Kochtopf. Das wohlschmeckende Ergebnis präsentiert sie am Freitag (von 13 bis 17.30 Uhr) beim Bauernmarkt auf dem Johannisplatz. Dort gibt es auch Kostproben. weiter
  • 323 Leser

Bernhard Borys macht weitere fünf Jahre

Einstimmig wurde Bernhard Borys bei der jüngsten Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mögglingen von seinen Kameraden als Feuerwehrkommandant wiedergewählt. Ein großer Vertrauensbeweis, wie Bürgermeister Schweizer es bezeichnete. Schweizer sieht in Bernhard Borys einen seit 2000 umsichtig agierenden Feuerwehrkommandanten, der mit viel Sachverstand weiter
  • 173 Leser
WELTKRIEG II / Das Kriegsende in Eschach vor 60 Jahren - wie es der damals zwölfjährige Johann Berroth erlebt hat

Bomberschwärme, Panzersperren und Knäckebrot

"Die Bombengeschwader flogen nun am hellen Tag, 20 Stück und mehr, sie brummten wie ein Bienenschwarm." So beginnt der Bericht von Johann Berroth aus Eschach, der bei Kriegsende zwölf Jahre alt war. Für die GT lässt er die Zeit aus sehr persönlicher Sicht wieder auferstehen. weiter
  • 143 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN ROSENBERG / Jahreshauptversammlung

Christian Schuler Ehrenvorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung der Rosenberger Kleintierzüchter ging eine Ära zu Ende. Vorsitzender Christian Schuler, der den Verein seit der Gründung 1958 leitete, übergab sein Amt nach 47 Jahren an Uwe Haberkorn. weiter
  • 189 Leser
LANGERTSCHULE / Schüler der Klassen 1 bis 4 präsentierten gestern die Ergebnisse der Projekttage

Das "Anderssein" anderer Kinder erspüren

Das Projekt "Ich-Du-Wir" stand eineinhalb Wochen lang im Mittelpunkt der Klassen 1 bis 4 der Langertschule Aalen. Sie setzten sich mit Freundschaften, dem eigenen Ich, Kindern mit Handicap und Kinderarbeit auseinander. weiter
  • 312 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Freunde des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen

Das Ende der Ära Fechner

Nach zehnjähriger ideenreicher, überaus engagierter Tätigkeit als Vorsitzender des Vereins der Freunde des Ostalb-Gymnasiums trat Wolf-Rainer Fechner (Lauchheim) nicht mehr an. Als Nachfolger wählte die Jahreshauptversammlung Karl-Heinz Bertnik (Bopfingen). weiter
  • 161 Leser
LANDGERICHT / Viereinhalb Jahre Freiheitsstrafe wegen Vergewaltigung

Das Gericht glaubt der Freundin

Zu viereinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilte das Landgericht Ellwangen einen 27 Jahre alten Handwerker aus Hüttlingen. Das Gericht glaubte der heute 24 Jahre alten, ehemaligen Freundin des Angeklagten, die ihn beschuldigt hatte, sie über Wochen hinweg vergewaltigt zu haben. weiter
  • 118 Leser
AWO OBERKOCHEN / 36 begeisterte Seniorinnen und Senioren machen "Urlaub ohne Koffer"

Den Jahreshöhepunkt genossen

"Wir fiebern schon Wochen vorher, bis der "Urlaub ohne Koffer" beginnt, ich bin schon seit 1987 jedes Mal mit dabei", erzählt die 93-jährige Ella Paap im Naturfreundehaus. Sie ist heuer die älteste Teilnehmerin der AWO-Aktion. weiter
  • 250 Leser
TSGV / Hauptversammlung mit Wahlen und Visionen

Der Traum vom Beach-Volleyball

Mit Beifall quittiert wurden die Erfolgsmeldungen der Verantwortlichen des Turn-, Sport- und Gesangvereins Waldstetten bei dessen Hauptversammlung in der vereinseigenen "Alten Turnhalle". Viele der knapp 1700 Mitglieder waren gekommen. weiter
  • 117 Leser
EHRUNG / Für Ralf Pfisterer

Deutscher Meister im Ringen

Für seinen großartigen Erfolg bei den Deutschen Ringer-Meisterschaften und dem Meistertitel bei den A-Jugendlichen wurde gestern Abend im Palais Adelmann Ralf Pfisterer vom AC Röhlingen geehrt. weiter
  • 297 Leser

Die Farben Blau

Im Atelier Sigrid Stöcker im Götzenacker 1 in Leinzell wird morgen, Donnerstag, um 11 Uhr die Ausstellung "Die Farben Blau" eröffnet. Sie endet am 15. Mai mit der Finissage um 17 Uhr. Bei beiden Gelegenheit greift Oda Faiß in die Tasten des Klaviers. Der Einklang von Form und Farbe ist wichtiger Bestandteil der künstlerischen Arbeiten von Sigrid Stöcker. weiter
  • 310 Leser
ORATORIENCHOR ELLWANGEN

Die Solisten der "Carmina"

Mit über 200 Mitwirkenden wird die "Carmina burana" von Carl Orff am Samstag, 7. und Sonntag, 8.Mai, jeweils 20 Uhr, im großen Schafstall auf Schloss Ellwangen aufgeführt. weiter
MACHBARKEITSSTUDIE / Die Entwurfs-Varianten fürs Naturerlebnisbad

Doppelte Fläche, halbe Kosten

Verschiedene Varianten hat das Büro für Bädertechnik aus Stuttgart Rauschenberger und Richter erarbeitet für die Sanierung des Waldfreibads. Diese Machbarkeitsstudie wurde nun in der Bürgerversammlung vorgestellt. weiter
  • 277 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Volker Weiß verlässt das Gremium

Drei treten zurück

Volker Weiß ist gestern aus dem Ortschaftsrat Straßdorf ausgeschieden. Max Hummel und Werner Ruoff gaben ihren Posten als stellvertretende Ortsvorsteher auf. Grund: Die Stadtverwaltung hat sich in Sachen Wallenstraße gegen die Mehrheitsentscheidung des Ortschaftsrates gestellt, so Hummel. weiter

Ehrenbürgerwürde für Manfred Rommel

Manfred Rommel erhält die Ehrenbürgerwürde der Universität Stuttgart. Der ehemalige Stuttgarter Oberbürgermeister und CDU-Politiker werde damit für seine vielfältigen Verdienste um das Gemeinwesen und um die Völkerverständigung geehrt, teilte die Universität mit. Der Festakt findet am 18. Mai im Stuttgarter Haus der Wirtschaft statt. Die Laudatio hält weiter
  • 152 Leser
SINGSPIEL / "Mtoto Boga - das Kürbiskind" am Samstag in der Hohberghalle

Ein höchst geheimnisvolles Gemüse

Der Singtreff Weitmars führt in Zusammenarbeit mit dem Musiktreff H. Herb das afrikanische Märchen-Singspiel "Mtoto Boga" auf. Mit dabei sein werden Tanzgruppen aus Weitmars und Kirneck. weiter
  • 103 Leser

Ein Stück der Tour de Limes erradeln

Die Tour de Limes startet am Donnerstag, 5. Mai mit der ersten Etappe in Walldürn. Tagesradler, die nur einen Teil der viertägigen Tour mitfahren, sind auch willkommen, sagt die Geschäftsführerin der Deutschen Limesstraße Susanne Kaufmann. Zum Beispiel wenn es am Samstag ab 9.30 Uhr von Welzheim nach Aalen geht oder am Sonntag ab 9.30 Uhr von Aalen weiter
  • 230 Leser

Erst ein mulmiges, dann ein gutes Gefühl

Zehn mutige Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Friedrich II. Lorch wagten sich mit ihrem Lehrer Jörg Traub zum Blutspenden. Für sie war es das erste Mal, und nach anfänglichem Flattern in der Magengegend verlief das Prozedere problemlos. Somit haben die Zehn den Anfang für ihre Mitschüler gelegt, selbst Blutspenden zu gehen um dann mit dem Gefühl, weiter
  • 134 Leser
LEERSTÄNDE / Zwölf derzeit ungenutzte Ladenräume haben wir in der Innenstadt gezählt - der mittelfristige Trend:

Existenzgründer suchen kleinere Ladenflächen

Leerstände in Aalens Innenstadt: einige mit jahrelanger Tradition, bei anderen zeichnet sich schon kurzfristig eine Lösung ab. Zwölf insgesamt haben wir beim Rundgang mit City-Manager Reinhard Skusa ausgemacht. Dessen Bilanz: "Die Zahl der Leerstände hat sich innerhalb von zwei bis drei Jahren halbiert." weiter
  • 174 Leser

Fest am Schwarzhorn

Der Musikverein "Harmonie" Wißgoldingen lädt zum Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns am Pfingstsonntag, 15. Mai, und Pfingstmontag, 16. Mai, ein. Für Unterhaltung sorgen die Musikkapelle des MV Harmonie, der Musikverein "Edelweiß" Weitmars und die Jugendkapelle des MV Harmonie. Am Pfingstmontag ist um 10.30 Uhr Bergmesse auf dem Schwarzhorn. weiter
  • 1109 Leser

Festtage mit Musik

Die 13. Mannholzer Festtage steigen am Wochenende. Los geht es am Freitag, 19.30 Uhr mit dem Fassanstich. Weiter geht's am Samstag um 16 Uhr, ab 19 Uhr spielt der Musikverein Alfdorf, danach ist Party mit DJ Tommy angesagt. Am Sonntag gibt's um 11 Uhr einen Frühschoppen, um 14 Uhr Kuhfladenroulette, ab 20 Uhr spielt "Escorial". weiter
  • 306 Leser
FRÜHSCHOPPEN / Jusos treffen sich am 7.Mai

Frauen an der Spitze

Auf der vergangenen Juso-Versammlung standen turnusgemäß Wahlen auf dem Programm. Dabei kündigte der bisherige Vorsitzende der Juso-AG Schwäbisch Gmünd, Ralph Möller, an, für dieses Amt aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung zu stehen. weiter

Freibäder in Aalen bleiben noch zu

Wie die Aalener Stadtwerke mitteilen, bleiben die drei Aalener Freibäder vorerst geschlossen. Der Grund seien die Wetterprognosen für die kommenden Tage mit kaltem und regnerischem Wetter. Laut Stadtwerke würden man erst bei einer entsprechend stabilen guten Wetterlage die Freibäder öffnen. Der Freibadsaisonstart werde dann in dieser Zeitung bekannt weiter
  • 219 Leser

Frühjahrskonzert zum 20-Jährigen

Seit 20 Jahren erfreuen sich die nunmehr fast 50 Damen und Herren des Singkreises in der Begegnungsstätte Bürgerspital an der Singmöglichkeit dieser Einrichtung. Ob Volkslieder, Evergreens oder geistliches Liedgut: es wird gesungen, was Freude macht. Am kommenden Samstag, 7. Mai, veranstaltet der Singkreis ein "Chorkonzert im Frühling". Es findet um weiter
  • 170 Leser
MUSIKVEREIN / Ab heute:

Frühlingsfest in Ebnat

Das Ebnater Frühlingsfest findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt. Der Musikverein Ebnat veranstaltet es heuer in der Zeit vom Mittwoch, 4. bis Freitag, 6. Mai mit einem beheizten Festzelt. Wie jedes Jahr wartet wieder ein buntes Programm auf die Besucher. Der Mittwoch gehört der Jugend unter dem Motto "Dschungelparty mit Wahl des Dschungelkönigs". weiter
  • 239 Leser
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Kompetentes Büro wird noch gesucht

Für Gemeindeleitbild

Der von der Haushaltsstruktur-Kommission angeregten Erstellung eines Gemeinde-Leitbildes, das zum Baustein des Gemeinde-Marketings werden soll, hat der Gemeinderat zugestimmt. Ein kompetentes Büro zur Begleitung des Verfahrens wird noch gesucht. weiter
  • 172 Leser
EVANGELISCHER KIRCHENBEZIRK / Thema: Kindergarten Heubach

Für Wiederaufbau

Die Unterstützung des Evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd für den Teilabriss und Wiederaufbau des zweigruppigen Kindergartens Regenbogen in Heubach. Darum ging es gestern Abend neben anderen Themen bei der Sitzung des Kirchenbezirksausschusses (KBA) im Gmünder Augustinusgemeindehaus. weiter
  • 134 Leser
MUSIKVEREIN TANNHAUSEN

Gartenfest

Am Donnerstag, 5. Mai eröffnet die Schwabenlandkapelle um 10.30 Uhr ihr traditionelles Gartenfest. weiter
  • 118 Leser

Georg Theil

Georg Theil feierte sein 25. Betriebsjubiläum bei der Leicht Küchen AG. In einer Feierstunde überreichte der Technische Vorstand Pöhls die Urkunde der IHK. Begonnen hat Theil als Maschinenbediener in der Arbeitsplattenfertigung. Durch Auslagerung dieser Produktgruppe wechselte er in die Abteilung innerbetrieblicher Transport. Sämtliche Materialien werden weiter
  • 114 Leser
EHESCHLIESSUNGEN / Standesämter in Aalen und Ellwangen haben am "Schnapszahldatum" 05. 05. 05 geschlossen

Gmünd und Heidenheim lassen "Ja" sagen

In Schwäbisch Gmünd machen sie's. In Heidenheim auch. Aalen und Ellwangen zieren sich: "Feiertag, geschlossen." Dabei finden manche Paare, dass der "05. 05. 05" ein ganz besonders gutes Datum sei, um sich in die Ehe zu stürzen. weiter
  • 142 Leser

Goldschmieden mit der Gmünder VHS

Die VHS bietet am Samstag, 14. Mai, von 9 bis 16.30 Uhr einen Goldschmiedekurs in der Werkstatt Eberhard an - mit Goldschmiedin Christine Eberhard. Anmelden unter der Telefonnummer (07171) 625150, per Fax unter (07171) 62297 oder per E-Mail an anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 357 Leser
ABEND DER GRUNDSCHULE / Gesang, Spiel und Theater in der Gemeindehalle Waldhausen

Großes Fest der Gemeinsamkeit

"Unsere Schule feiert heute, kleine und auch große Leute", sang gestern der Chor beim Abend der Grundschule in der Gemeindehalle Waldhausen. weiter
  • 338 Leser
TV WEILER / Saison zu Ende

Gute Leistungen

Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen beendete die vergangene Saison mit ihrem traditionellen Winterabschluss in Weiler. Eine schneereiche Wintersaison liegt hinter den aktiven Langläufern und der DSV-Ski-Schule des TV Weiler. weiter
FÖRDERVEREIN SCHULE IM DORF / Hauptversammlung mit Rückblick

Gute Zusammenarbeit gelobt

Bei der Hauptversammlung des Fördervereins "Schule im Dorf" in Lautern konnte die Vorsitzende Marie-Luise Zürn-Frey auf ein erfolgreiches und arbeitsintensives Jahr zurückblicken. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Kein Kreuzweg zum Bernhardus

Gärten werden prämiert

In Degenfeld wird in diesem Jahr zum ersten Mal ein Blumenschmuckwettbewerb sein. Das hat der Ortschaftsrat gestern beschlossen. Abgelehnt wurde hingegen der Vorschlag, einen Kreuzweg zur Bernharduskapelle zu gestalten. weiter
  • 100 Leser
GUTEN MORGEN

Handyterror

Neuseeland ist diesmal weiter als wir: dort wollen Kinobesitzer Störsender einbauen, damit während der Vorstellung Handys keinen Empfang haben. Recht so, möchte man da rufen. Inzwischen haben die Handys ja schon Discobeleuchtung, und Jamba bietet auf Viva und MTV bis zur Schmerzgrenze die Hitliste der bescheuertsten Klingeltöne feil. Und einer kann weiter
  • 169 Leser

Heute Lehrertreff im Aalener Theater

Das Theater der Stadt Aalen lädt heute ein zum "Lehrertreff" um 18 Uhr in das Theater im Wi.Z, 2. Stock. Anlass dieses Treffens ist die bevorstehende Premiere von Molières Komödie "Der Menschenfeind". Theaterpädagoge Volker Schubert und Regisseurin Simone Sterr werden über die Hintergründe und das Konzept der Inszenierung informieren. Im Anschluss weiter
  • 198 Leser

Heute ökumenisches Forum

Die evangelischen und katholischen Innenstadtgemeinden laden am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr zum ökumenischen Forum ins Kloster der Franziskanerinnen (Bergstraße 20) ein. Pfarrer Martin Oeters spricht über "Die Abendmahlslehre aus der Sicht der lutherischen Bekenntnisschriften". Die Veranstaltung beginnt mit einem ökumenischen Gebet. weiter
  • 333 Leser

Hock zum Vatertag

Einen Vatertagshock stellt das Junge Blasorchester Waldhausen am morgigen Himmelfahrtstag auf die Beine. Um 10 Uhr beginnt morgen das Fest beim Feuerwehrhaus in Waldhausen. weiter
  • 174 Leser
OB-WAHL / Ludwigsburger Abteilungsleiterin präsentiert sich als Kandidatin mit rot-grüner Unterstützung

Im Dialog das Entwicklungskonzept entwickeln

Bettina Wilhelm, Abteilungsleiterin bei der Stadt Ludwigsburg, bewirbt sich um die Stelle der Aalener Oberbürgermeisterin. Sie will sich dabei auf ein rot-grünes Wählerbündnis stützen. weiter
  • 236 Leser
MULTIVISION / Wissenswertes für 600 Schüler

Im Zeichen des Wassers

Raus aus dem Klassenzimmer hieß es gestern gestern für rund 600 Schüler der Karl-Kessler-Realschule und des Kopernikus-Gymnasiums. Eine emotionale Multivisionshow informierte über das Element Wasser - seinen Wert und einen verantwortungsbewussten Umgang. weiter
  • 216 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Valerie Breaux Haaf ist die fünfte Künstlerin aus Gmünds Partnerstadt Bethlehem

In Gmünd auf der Spur der Geschichte

Einen ersten Eindruck von Schwäbisch Gmünd hat sie schon. Und der ist gut. Valerie Breaux Haaf ist die fünfte Künstlerin aus Gmünds amerikanischer Partnerstadt Bethlehem, die im "Artist-in-Residence"-Programm in Gmünd arbeitet und Arbeiten zeigt. weiter

Informationen zum Thema Waschen

Der Deutsche Hausfrauenbund (DHB) Ortsverein Schwäbisch Gmünd beteiligt sich am 2. bundesweiten Aktionstag "Nachhaltiges Waschen" am nächsten Dienstag, 10. Mai, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr mit einem Stand vor dem Modehaus Röttele am Kalten Markt . Mit einer Demonstrations-Waschmaschine der Firma Elektro Paar wird gezeigt, wie man schöne, gepflegte weiter
  • 139 Leser

Javier Herrera im "Podium"

Die Kulturinitiative Aalen hat am Sonntag, 8. Mai, im Café Podium Javier Herrera zu Gast. Das Konzert mit dem aus Kuba stammenden sympathischen Gitarristen, Komponisten und Liedermacher beginnt um 20.30 Uhr. Herrera, der mit seiner Familie in Essingen lebt, hat in Deutschland zwei CDs ("Cubanisimo" und "Un Homenaje..." mit lateinamerikanischen Klassikern weiter
  • 250 Leser
DRK-BENEFIZKONZERT / Big Band der Bundeswehr spielt im Gmünder Stadtgarten

Jazz, Oldies und eine Prise Soul

Der Vorverkauf für das DRK-Benefizkonzert mit der Bundeswehr Big Band läuft Hochtouren: Der bekannte Sympathieträger der Bundeswehr ist am Donnerstag, 12. Mai, um 20 Uhr im Stadtgarten zu Gast. Mit dabei: eine Gesangssolistin, die eine gehörige Portion Soul in das Konzert streut. weiter
FÖRDERVEREIN ZUR BETREUUNG ÄLTERER MENSCHEN IN MÖGGLINGEN / Fahrdienst für ältere Mitbürger läuft gut

Jetzt ein eigenes Auto angeschafft

Der Mögglinger Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger hat für ältere und gehbehinderte Menschen einen Fahrdienst eingerichtet. Jetzt hat er ein eigenes Fahrzeug. weiter
  • 111 Leser

Junge Brückenbauer

"Wir bauen Brücken - von dir zu mir zu Gott." Unter diesem Motto haben acht Kinder aus Waldhausen, Rattenharz und Weitmars ihren Weg zur Erstkommunion und den Festgottesdienst gestaltet. Christus selbst ist die Brücke, die Gott zu den Menschen gebaut hat. Ihn empfingen die Kinder zum ersten Mal in St. Elisabeth, Waldhausen. Muskalisch umrahmt wurde weiter
  • 131 Leser

Junger Pianist

SCHAUFENSTER
Mit Fedele Antonicelli gastiert am Sonntag, 8.Mai, 19 Uhr, ein junger und bereits viel beachteter Pianist im Schwörsaal in Schwäbisch Gmünd. Er war mehrmals Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Aufnahmen entstanden für die italienische RAI, den Saarländischen Rundfunk und die amerikanische KBYU. Ein besonderer Pianist, der mit weiter
  • 163 Leser
VERGNÜGUNGSPARK

Kartbahn erobert Schießtalplatz

Gut bestückt präsentiert sich vom 5. bis 10. Mai der diesjährige Maimarkt mit 32 Fahr- und Schaugeschäften sowie Süßwaren und Imbissständen. Die Besucher dürfen sich bereits an Christi Himmelfahrt ins Vergnügen stürzen. Unter den attraktiven Rund- und Hochfahrgeschäften findet sich zum ersten Mal eine Kartbahn. weiter
  • 112 Leser
GT-GEWINNSPIEL / Kolping-Kapelle wird 50 Jahre alt

Karten fürs Jubiläumskonzert

Die GMÜNDER TAGESPOST verlost heute fünf mal zwei Eintrittskarten für das Konzert der Kolpingkapelle Schwäbisch Gmünd am Samstag, 7. Mai, im Stadtgarten. Zum 50. Geburtstag der Kapelle gibt es 50 Jahre im musikalischen Rückblick, also eine riesige Vielfalt an Musiktiteln. Rund 20 Titel hat Udo Penz als neuer musikalischer Leiter ausgesucht. Auch die weiter
  • 108 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Das Naturerlebnisbad steht in der Limeshalle im Fokus

Kein "Froschteich" wie vor dreißig Jahren

Stolze 20 Seiten Manuskript hat sich Bürgermeister Günter Ensle notiert. "Um elf sind wir fertig" hat Ensle vor der Bürgerversammlung "angedroht". Er endete früher, denn etwa das Thema Baugebiete wurde gestrichen, das Lamento zur Kassenlage stark gekürzt. Klar im Fokus: das Naturerlebnisbad. Am 12. Mai wird der Gemeinderat über Ja oder Nein zum Naturbad weiter
  • 239 Leser

Kein Leerstand, aber Neubau

Kein Leerstand zwar ist das ehemalige Vitus-König-Areal im Östlichen Stadtgraben. Aber möglicherweise ist an dieser Stelle noch in diesem Jahr Baubeginn von einem Wohn- und Geschäftshaus. Der Schuhverkauf "La pierre" mit Inhaber Benjamin Reinsch war bis Ende April in den alten Ladenräumen. Jetzt scheint Bewegung in das von langer Hand geplante Bauvorhaben weiter
  • 161 Leser
SANIERUNG

Kirchturmpolitik in Mögglingen

Das Dach muss repariert und erneuert werden, Putz- und Fassadenschäden sollte man beheben, kurzum: der Kirchturm der katholischen Kirche befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die weltliche Gemeinde hilft einem alten Vertrag gemäß bei der Sanierung. weiter

Kooperation zugunsten der Orgel

Am Sonntag, 8. Mai, gibt es um 17 Uhr in der Stadtkirche Lorch das erste Kooperationskonzert zwischen Musikschule und evangelischer Kirchengemeinde. Das Streicherensemble der Musikschule sowie Christian Hurich, Blockflöte, Verena Rothaupt, Orgel, und Daniela Schurr, Flöte, konzertieren zugunsten der Orgel. Auf dem Programm stehen Werke von Baston, Händel weiter
  • 171 Leser

Kostenlos zur Oldie Night

Für die Oldie Night des Musikvereins in Tannhausen hat unsere Zeitung gestern Karten verlost. Gewonnen haben Doris Abele (Rainau-Dalkingen), Renate Bühler und Franziska Zimmermann (beide aus Unterschneidheim-Zöbingen). Die Gewinner können ihre Karten in unserer Geschäftstelle in der Badgasse 5 in Ellwangen abholen (bitte Personalausweis mitbringen). weiter
  • 203 Leser

Kuttelfest auf dem Glasenberg

Deftige Kutteln in weinwürziger Soße: Da schlägt des Schwaben Herz höher. Genießen kann man diese beim 4. Kuttelfest der Heubacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Dieses ist am morgigen 5. Mai bei der Albvereinshütte auf dem Glasenberg. Weil es Menschen geben soll, die Kutteln nicht mögen, bietet die Küche auch andere Leckereien. Für die musikalische weiter
  • 141 Leser
RIESER ÖKOMARKT / Dienststellen des Landratsamtes beteiligt

Landwirtschaft und Flurneuordnung

Die Geschäftsbereiche Flurneuordnung und Landentwicklung sowie Landwirtschaft des Landratsamtes Ostalbkreis werden sich am kommenden Sonntag wieder am Ökomarkt in Kirchheim beteiligen. weiter
  • 210 Leser
MUSICAL / Die Schüler der Zenneck-Schule in Ruppertshofen auf der Bühne

Lauter kleine Künstler und ein "Dings"

"In jedem von uns steckt ein Künstler", das sagte Picasso. Auch in Kindern. Die Zenneck-Schule in Ruppertshofen hat mit ihrem Musical "Das Dings" den Beweis angetreten. weiter
  • 123 Leser
VORSTELLUNG / Planung eines Windparks in Brend

Leiser Stromfänger

Nördlich von Alfdorf beim Ortsteil Brend soll ein Windpark entstehen. Informationen dazu gab es in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. weiter

Lieder aus Taizé

Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern gibt es am kommenden Sonntag, 8. Mai, Im Klosterrefektorium in Lorch. Zu Beginn des Gottesdienstes werden die Lieder des Abends vorgestellt und eingeübt. Wer Flöte oder ein anderes Instrument spielen kann, kann den Gesang begleiten. weiter
  • 301 Leser

Lorcher im Mörike-Museum

Die Lorcher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins macht sich am kommenden Sonntag in Richtung Lenninger Tal am Albtrauf auf. Nach der Wanderung auf die Aussichtplatte Breitenstein geht es in die Ortschaft Ochsenwang ins dortige Mörike-Museum. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Bahnhof Lorch. Kosten 12 Euro, Kinder frei. Infos unter (07172) 8763. weiter
  • 158 Leser
WELLANDGALERIE

Max P. Häring

Der Giengener Künstler Max P. Häring ist am Sonntag, 8. Mai, von 14 bis 17 Uhr in der Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen anwesend. Dort sind noch bis 13. Mai hintergründige grafische Arbeiten und exquisite Malerei zu sehen. Härings Arbeiten zeichnen neben der technischen Virtuosität eine schwer zu fassende Ironie aus, mit der Welterfahrung dargestellt weiter
  • 165 Leser
KINDERGARTENBEDARFSPLAN / Mindestens 15 Plätze für Zwei- bis Dreijährige

Mehr Betreuungsangebote

Die Kinderbetreuung in Schwäbisch Gmünd gerät in Bewegung: Im neuen Kindergartenbedarfsplan für das Jahr 2005/2006 werden 15 Plätze für Kinder ab zwei Jahre angeboten. Die Verwaltung stellt den Plan heute im Sozialausschuss vor. weiter

Messe im Freien

Die katholische Kirchengemeinden St. Peter und Paul und St. Franziskus bieten morgen einen Christi-Himmelfahrt-Gottesdienst unter freiem Himmel. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr im Unipark. Bei Regen ist er in St. Franziskus. weiter
  • 311 Leser
VOLKSHOCHSCHULE AALEN / Sommerprogramm erscheint heute

Mischung aus Kultur und Beruf

Die Volkshochschule verteilt heute und am Samstag ihr neues Sommerprogramm auf dem Aalener Marktplatz. Zudem liegt es ab heute im Torhaus und bei den Banken aus. In einem Pressegespräch hat die VHS das Sommerprogramm vorgestellt. weiter
  • 143 Leser
LIEDERKRANZ MÖGGLINGEN / Frühjahrskonzert mit fröhlichen Klängen

Mit allen Wassern gewaschen

"Auf allen Wassern" war das Motto beim gut besuchten Frühjahrskonzert des Liederkranzes in der Mackilohalle in Mögglingen. Bereits am Eingang erhielten die Besucher eine Kostprobe des heimischen Wassers, von der Landeswasserversorgung zur Verfügung gestellt. weiter
  • 100 Leser
PFLEGE / Weleda-Fachtagung beschäftigt sich mit Demenz

Mit der Logik des Herzens

Je älter die Menschen werden, desto häufiger treten Demenzerkrankungen auf. Der nicht aufzuhaltende Krankheitsverlauf stellt Betroffene wie Angehörige und Pflegende vor große Probleme. Rund 550 Pflegekräfte setzen sich zur Zeit bei der 4. Weleda-Fachpflegetagung im Stadtgarten mit diesem Thema auseinander. weiter
  • 111 Leser
WOHNEN / Ein Besuch im Bischof Sproll Haus bei den Menschen mit Behinderung

Mitten drin im normalen Leben

"Wir wohnen mitten in Heubach." Dieses Motto haben sich die 29 Menschen mit geistiger und Mehrfach-Behinderung gegeben, die seit 1992 im Bischof-Sproll-Haus der Stiftung Haus Lindenhof leben. Mitten im Ort zu wohnen heißt, teilzuhaben am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben, selbstständig zu sein und akzeptiert zu werden. weiter
  • 135 Leser
KRIEGSENDE / Der Aalener Wilhelm Schüßler morgen im Südwestfernsehen

Mitten unter Vertriebenen

Seit einigen Jahren berichtet er als Zeitzeuge in Aalener Schulen. Jetzt hat das Südwestfernsehen an seine Tür geklopft: In der "langen Nacht" anlässlich 60 Jahre Kriegsende erinnert sich der Aalener Wilhelm Schüßler neben anderen über seine Erlebnisse mit Flüchtlingen und Vertriebenen. Sendetermin ist morgen, 22.20 Uhr im Dritten. weiter
  • 264 Leser
RUNDER TISCH / Stadtverwaltung, Behinderte und Einrichtungen diskutieren konstruktiv

Mobilität: Für viele ein Problem

Die im Grundgesetz verankerte Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ist manchmal sehr schwer umzusetzen. Das zeigte sich beim "Runden Tisch" der Stadtverwaltung mit Behinderten und Trägern von Behinderteneinrichtungen. Immerhin: es gab gute Vorschläge. weiter
  • 209 Leser

Musik und Ponys

Das Bergfest des Musikvereins Waldstetten steigt morgen bei guter Witterung auf dem Hornberg. Fassanstich ist um 11 Uhr. Neben Unterhaltung, Essen und Trinken wird für die kleinen Besucher ein Ponyreiten angeboten. weiter
  • 273 Leser
FAMILIENGESCHICHTE / Nach Jahren der Suche lernen sich in Trochtelfingen vier Geschwister kennen

Nach 58 Jahren das allererste Treffen

Sie sitzt im Wohnzimmer vor den wenigen Unterlagen, die ihr über all die Jahre die einzigen Hinweise darauf gaben, wie ihre Familie hätte aussehen können. Irene Schnell, nach der Geburt von der Mutter in ein Heim gegeben, kann heute ihr Glück kaum fassen: Nach 58 Jahren der Ungewissheit und des Suchens lernte sie ihre Geschwister kennen. weiter
  • 158 Leser
NACHBARKREIS / Bürgermeister-Wechsel in Fichtenau

Neuer Rathaus-Chef

Nach 32 Amtsjahren wurde Fichtenaus Altbürgermeister Dieter Wolf in der neuen Turn- und Festhalle verabschiedet und der neue Bürgermeister Martin Piott verpflichtet. weiter
  • 100 Leser
ELLWANGER WIRTSCHAFTSGESPRÄCH / Vorteile der Stadt als Wirtschaftsstandort sollen besser herausgestellt werden

OB: "2005 wird mindestens so schwierig wie 2004"

Die Stadthalle war beim "Ellwanger Wirtschaftsgespräch 2005" gut besucht. Die Diskussion nach den Vorträgen brachte vor allem einen kernigen Vorschlag für die Repräsentation nach außen. weiter
  • 248 Leser

Om oi Löchle

BREZGA-BLASE
Mir send von Prag herkomma mit'm Bus. An dr Grenz hen d'Friederike ond d'Anja, zwoi nette Tineitscher, bittet ond bettelt, ma möchte doch a'halta ond a kurza Paus macha bei so ma Flohmarkt, wo 's vor ällem z Wahrzeicha von dr deutscha Kultur geba hot, Gartazwerg en älle Gräaßa ond Stellonga. Kloine Vietnamesa send romgwuselt, ond wo e an so an Versace-Gürtel weiter
  • 124 Leser
WIRTSCHAFT / Firma Dürr & Feil stellte Insolvenzantrag - Beschäftigte arbeiteten monatelang ohne Lohn

Opferbereitschaft bislang vergebens

Appell des OB (Foto: Rathgeb)
Im kommenden Monat hätte der Ellwanger Heizungs- und Sanitärbetrieb Dürr & Feil 50. Jubiläum feiern können - stattdessen sah sich die Geschäftsführung gezwungen, jetzt Insolvenz zu beantragen. So ganz lässt man die Hoffnung jedoch nicht fahren, dass es für die Firma irgendwie weitergehen könnte. Die Chance besteht. weiter
  • 100 Leser

Ost- und Westkirche

Unter dem Titel "Orthodoxie und Ökumene" spricht Wolfgang Hönle am 9. Mai über den Glauben der Ostkirche und sein Verhältnis zu den Kirchen des Westens. Beginn: 20 Uhr im katholischen Gemeindesaal in Straßdorf. weiter
  • 292 Leser

Platz machen?

Gar heftig fordern die Jusos im Kreis Hall, dass SPD-Bundestagsabgeordneter Hermann Bachmaier auf eine weitere Kandidatur verzichtet. Der 65-Jährige, der seit 1983 im Bundestag sitzt, solle "aktiv an seiner Nachfolgeregelung mitwirken", fordern die Jungsozialisten. Nicht, weil Bachmaier schlecht arbeitet, sondern weil er einfach Jüngeren Platz machen weiter
  • 235 Leser
MUSIKVEREIN WEILER / Frühjahrskonzert mit Jugendkapelle

Publikum begeistert

Die Besucher des Frühjahrskonzerts des Musikvereins Weiler bekamen einen Abend voll musikalischer Vielfalt geboten. Nachdem Vorsitzender Kurt Preuß die Gäste begrüßt hatte, begann die Jugendkapelle des Vereins unter der Leitung von Christine Kraus das Konzert. weiter

Schneider-Preis für Recycling-Kleid

Friederike Spruck (oben links), Auszubildende im dritten Lehrjahr beim Modeatelier Margitta Schmidt in Neresheim-Elchingen, hat in Würzburg am Jugendwettbewerb anlässlich des Landesverbandstages der Maßschneider der Innung Würzburg, teilgenommen. Friederike Spruck wurde dabei vom Landesinnungsverbandes des Maßschneiderhandwerks Bayern aufgrund ihrer weiter
  • 146 Leser
MUSIKVEREIN GSCHWEND / Frühjahrskonzert mit Ehrungen

Seit 15 Jahren Vorsitzender

Bei seinem Frühjahrskonzert konnte der Musikverein Gschwend mit seinem ersten Vorsitzenden Dieter Grau jede Menge aktive und passive Mitglieder und Musiker ehren - mit Urkunden und Nadeln. weiter

So viele wie nie

Insgesamt 42 Mal können Verbraucher in den Städten und Gemeinden Ostwürttembergs in diesem Jahr am Sonntag einkaufen. Damit seien 2005 so viele verkaufsoffene Sonntage geplant, wie nie zuvor, teilte die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg in Heidenheim mit. weiter
  • 343 Leser
AUSSTELLUNG / 20 Künstler und vier Musiker bei den "WCM Open 05" in Heidenheim

Sofa-Kino, Kopfhaufen, Baugerüste

Zum sechsten Mal öffnen am 7. und 8. Mai die Künstler ihre Ateliers in den weitläufigen Heidenheimer WCM-Gebäuden. Traditionelles, Originelles, nicht sofort Begreifbares, eindeutig Zweideutiges, immer aber Ideenreiches haben die vielen Künstler für die Besucher der mittlerweile sechsten "WCM Open" vorbereitet. weiter
  • 147 Leser
LANDFRAUENVEREIN / Versammlung des Kreisvereins

Sozialer Mut für alle

Bei der Generalversammlung des Kreislandfrauenvereines Ostalb / Aalen wurde vor dem Kreisbericht mit Wahlen wurde das Leitthema des Landesverbandes vorgestellt: "Zukunft gestalten - Demokratie entfalten" mit dem Unterthema "Sozialer Mut tut Allen gut". weiter
  • 187 Leser
OB-WAHL / Bettina Wilhelm

SPD und Grüne: Unterstützung

Sowohl die SPD als auch die Grünen haben sich hinter die OB-Kandidatin Bettina Wilhelm gestellt. "Es ist Zeit für eine Frau als OB", sagt SPD-Chef Frank Haenschke. weiter
  • 251 Leser

Spenden für den Kocherladen

Die Jugendorganisation der Rotarier, Rotaract, bittet am kommenden Samstag zur Spende. Unter dem Motto "Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh" wollen die jungen Leute ihre Mitbürger ermuntern, haltbare Lebensmittel und Verbrauchsgüter einzukaufen und für den Kocherladen zu spenden. Rotaract wird dazu am Samstag, 7. Mai, von 7.30 bis 15 Uhr vor weiter
  • 191 Leser
VEREIN

Sport und Geselligkeit

Der Tauziehclub Kaiserberg (TZC) zog in seiner Mitgliederversammlung Bilanz. Vorsitzender Norbert Lehmann konnte viele Mitglieder im Vereinsheim begrüßen. weiter
NEUBAU / Edeka siedelt beim Brainkofer Kreisverkehr an

Start in vier Wochen

Edeka kann in Brainkofen einen Lebensmittelmarkt bauen. Die entsprechende Baugenehmigung erteilte der Igginger Gemeinderat. Auf rund 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche wird ein Vollversorger mit Getränkemarkt gebaut. weiter
  • 117 Leser
GEMEINDERAT ELLENBERG / Photovoltaikanlagen im Gespräch

Strom vom Dach

Wie groß das Silo für Streusalz ausfallen soll und ob auf dem Dach des neuen Bauhofs eine Photovoltaikanlage installiert werden soll, wurde im Gemeinderat Ellenberg diskutiert. weiter
  • 203 Leser
HOCHSCHULE / Voith-Turbo übernimmt für zehn Jahre Stiftungsprofessur im Maschinenbau

Studenten der Region profitieren

Die Hochschule Aalen hat jetzt auch offiziell eine weitere Stiftungsprofessur. Zur Übergabe der Urkunde an Professor Dr. Tillmann Körner kam gestern der baden-württembergische Wirtschaftsminister Ernst Pfister in die Hochschule. Er bedankte sich bei der Firma Voith-Turbo für das Engagement. weiter
  • 307 Leser
TAG DER GLEICHSTELLUNG / Am 5. Mai Gottesdienst und Umzug

Trommeln und Theater

Mit einer besonderen Aktion wird am morgigen Donnerstag der Tag der Gleichstellung begangen. Unter dem Motto "Teilhabe - grenzenlos" steht der Gottesdienst in der Stadtkirche und der anschließende Umzug durch die Innenstadt. weiter
  • 235 Leser

Tuulikki Schöberl

22 Jahre war Tuulikki Schöberl bei der Stadtverwaltung Lorch beschäftigt. Sie hatte das schwierige Aufgabengebiet der Ortsbehörde für Arbeiter- und Angestelltenversicherung, also die Rentenstelle, zu bewältigen und damit eine der vielfältigsten Aufgaben im Rathaus inne. Hunderte Rentenanträge liefen in den vergangenen zwei Jahrzehnten über ihren Schreibtisch, weiter
  • 101 Leser
WIRTSCHAFT / ZF Lenksysteme

Umsatzrekord und wieder Gewinn

Die ZF Lenkssysteme GmbH (ZFLS) hat im Jahr 2004 die Ertragswende geschafft und bei einem Umsatzrekord von 2,044 Milliarden Euro einen Jahresüberschuß von 27,7 Millionen Euro erwirtschaftet - nach Verlusten in den vergangenen vier Jahren. Das Thema Produktionsverlagerung nach Ungarn ist aber weiterhin aktuell. weiter
VERBAND DEUTSCHE FACHWERKSTRASSE / Auszeichnung für Waiblingen und sein Fachwerk

Unter den Schönsten im Land

Wenn's um Fachwerk geht, ist Waiblingen einfach spitze. Das ergibt eine Studie des Verbandes "Deutsche Fachwerkstraße". Darin liegt Waiblingen unter bundesweit teilnehmenden 71 Städten weit vorne. weiter

Vatertagsfest des TSB

Der TSB Gmünd bietet am morgigen Donnerstag, 5. Mai, ein Vatertagsfest im Laichle beim Sportplatz des Vereins. Das Fest beginnt um 10 Uhr. Für Essen und Trinken, mit dem sich Wanderer und andere Besucher stärken können, ist bei dem Fest gesorgt. weiter
  • 335 Leser
HEIRAT / Zwölf Paare trauen sich am 5. 5. 2005 in Gmünd

Vergissmeinnicht-Faktor

Kennen Sie das? Den Hochzeitstag vergessen und die Angebetete ist sauer. Wer diese Klippe umschiffen will, wählt ein markantes Traudatum. Der 5.5.2005 ist so eines - das zwölf Brautpaare in Gmünd nutzen. weiter
TURNWELTMEISTERSCHAFT '07

Vorbereitungen sind angelaufen

Die Turn-Weltmeisterschaft 2007 rückt ins Visier. Gestern haben die Stadtverwaltung Stuttgart und der Deutsche Turnerbund erste Einzelheiten bekannt gegeben. weiter
  • 215 Leser
AUSZEICHNUNG

VR-Bank Aalen: Prix de Fonds

Über eine besondere Auszeichnung freut sich die VR-Bank Aalen. Das Geldinstitut erhielt den "Prix de Fonds" in Bronze der Fondsgesellschaft Union Investment. Mit der Verleihung des Preises würdigt das in Frankfurt ansässige Unternehmen Größe und Bedeutung des Fondsgeschäfts der VR-Bank sowie die Qualität der Beratung. weiter
  • 377 Leser

Wenn in Göggingen die Lichter ausgehen

Für helle Aufregung sorgt in Göggingen der Beschluss, nachts von 1 bis 4 Uhr die Straßenbeleuchtung auszuschalten. Dadurch kann die Gemeinde rund 2500 Euro einsparen. Weil es in der Gemeinde aber zu großen Diskussionen geführt hat, berät der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 10. Mai, das Problem. Bürgermeister Walter Weber warnt aber weiter
POLIZEI SCHORNDORF

Wer kennt den Toten?

Ein Toter wurde am vergangenen Montag gegen 7.15 Uhr in Schorndorf gefunden. Die Polizei rätselt über dessen Identität. weiter
POLIZEI SCHORNDORF

Wer kennt den Toten?

Ein Toter wurde am vergangenen Montag gegen 7.15 Uhr in Schorndorf gefunden. Die Polizei rätselt über dessen Identität. weiter
  • 154 Leser

Wie Babys lernen

In einem Vortrag erläutert Mütterpflegerin und Spielgruppenleiterin Jutta von Ochsenstein-Nick am 10. Mai, wie Eltern den Lerneifer fördern und was Erwachsene dabei von ihrem Baby lernen können. Beginn: 20.15 Uhr im Waldorfkindergarten. weiter
  • 304 Leser
THEATER DER STADT AALEN / "Der Menschenfeind" hat am Samstag auf der Bühne im Wi.Z Premiere

Wie sozialverträglich ist Wahrheit?

"Ein großes Stück für uns", seufzt Simone Sterr. "Wir geben alles" - lächelt sie. Immerhin ist "Der Menschenfeind", Molières virtuose Komödie, ihre letzte Inszenierung in Aalen, bevor sie mit ihrem Ensemble nach Tübingen geht. Und wieder ein Genre, an dem sie sich noch nicht erprobt haben. Die Stunde der Wahrheit schlägt kommenden Samstag um weiter
  • 120 Leser
FLIEGERGRUPPE HEUBACH / Saisonstart

Wo die Freiheit grenzenlos ist

Nun, wo die Tage wieder länger und die Temperaturen auch in Bartholomä wieder einigermaßen erträglich werden, ziehen die Heubacher Segelflieger wieder aus, um die wohl schönste Art des Fliegens zu genießen. weiter
  • 177 Leser
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / Allerhand Einblicke in das italienische Schulsystem und die südländische Lebensart gewonnen

Wo munteres Sechsen sammeln zur Versetzung reicht

Die Schulpartnerschaft zwischen dem HBG und dem Liceo d'Umiltà in Faenza wird gut gepflegt. Erst kürzlich sind begeisterte HBG-Schüler aus Italien zurückgekehrt. Momentan sind die Italiener Gast am HBG. weiter
SCHEFFOLD GYMNASIUM / Gmünder Schüler erlebten schöne Tage in der Partnerstadt Faenza

Zur Not helfen auch Gebärden

Jüngst kehrten 23 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 11 des Scheffold Gymnasiums mit ihren Begleitlehrern von einem einwöchigen Aufenthalt aus Faenza/Italien zurück. weiter
KLEINKUNST / "Die zersägte Jungsau" war bei Topas und Helge Thun in der Mutlanger Gemeindehalle in besten Händen

Zwei Männer mit Fingerspitzengefühl

Diese Männer haben Fingerspitzengefühl! Wobei man das durchaus wörtlich nehmen muss. Kurzum, während die Kalauer von Topas und Helge Thun einem in voller Breitseite in der Mutlanger Gemeindehalle um die Ohren flogen, fischten die Meistermagier mit spitzen Fingern kleine Wunder aus ihrem Repertoire. weiter
  • 129 Leser

Regionalsport (18)

VON BERND MÜLLER
Noch hat der KSV Aalen 05 nicht mehr als die zwölf Gründungsmitglieder. Der Grund: Der KSV muss auf den Notartermin für die GmbH-Ausgliederung warten. "Erst dann schreiben wir die Mitglieder des Altvereins an, ob sie wechseln wollen", sagt Wolfgang Winter , Zweiter Vorsitzender des KSV. Winter rechnet damit, "dass 80 bis 100 Mitglieder wegbrechen" - weiter
  • 244 Leser
FUSSBALL / Clean Winners Charity stezt Highlights

4000 Karten weg

Die Fußball-Weltmeister Karlheinz Riedle und Thomas Häßler sind nur zwei aus einer Reihe klangvoller Namen von Sport- und Filmstars, die sich am Freitag, 3. Juni zur Fußball-Charity im Aalener Waldstadion treffen. weiter
  • 343 Leser
TISCHTENNIS / Rangliste

Diemer und Raab weiter

Bei der Schwerpunktrangliste Südost der Mädchen und Jungen schnitt der Tischtennisnachwuchs des Altkreises Aalen mit zwei Siegern hervorragend ab. weiter
TURNEN / Turnerjugend des STB bei Wettkämpfen in Wasseralfingen

Dritter Platz für TSV-Mädchen

Die Württembergischen Meisterschaften TGM und das Landesfinale TGW fanden in Wasseralfingen im Tal statt. Die TSV-Mädchen erreichten Platz drei. weiter
  • 281 Leser
KUNSTRADSPORT / RV Ebnat erreichte bei der Deutschen Meisterschaft sehr gute Ergebnisse

Ebnat mit toller Leistung in Erfurt

Die Juniorinnen des RV Ebnat krönten ihre diesjährige Wettkampfsaison bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt. Die jungen Sportlerinnen schafften es, Platzierungen in den Top Ten Deutschlands zu erreichen. weiter
  • 119 Leser
SCHACH / Landesliga - Aalen I ist Meister und steigt auf

Endlich Verbandsliga

Die erste Mannschaft des SV Aalen hat sich mit einem deutlichen Sieg in der letzten Runde der Landesliga Ostalb die Meisterschaft gesichert und wird in der kommenden Saison in der Verbandsliga Nordwürttemberg mitspielen. weiter
  • 191 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Bargau spielt Remis

Faires Kampfspiel ohne Sieger

Obwohl Bargau und Waldhausen um jeden Zentimeter des Feldes kämpften, blieb das Spiel sehr fair. Die Begegnung endete 2:2-Unentschieden. weiter
  • 337 Leser
NORDIC WALKING EVENT / Teil 2: Zur Rehabilitation nach Sportverletzungen

Für Freizeit- wie für Topsportler

Beim Nordic Walking Event in Schwäbisch Gmünd am 21. Mai wird unter anderem auch Dr. Carsten Kurock, Gmünder Unfallchirurg und Sportmediziner über "Nordic Walking nach Sportverletzungen" referieren. Er will zeigen, dass die Trendsportart keineswegs nur als "Alte-Leute-Sport" zu sehen ist. weiter
  • 232 Leser
LEICHTATHLETIK / Sportler punkten in Oberkochen

Große Erwartung

Die Bahneröffnungswettkämpfe im Carl-Zeiss-Stadion von Oberkochen der Schüler und Schülerinnen zeigten, dass von den jungen Mehrkämpfern einiges zu erwarten ist. weiter
  • 212 Leser
LEICHTATHLETIK / Ilg ist fünfter Hüttlinger unter elf Sekunden über 100 Meter

Ilg unter elf Sekunden

Strahlender Sonnenschein begrüßte die Leichtathleten zum Saisonauftakt in Rechberghausen. Zahlreiche nationale und internationale Spitzenathleten nutzten diese Voraussetzungen, um mit guten Leistungen in die Saison zu starten. weiter
  • 162 Leser
LEICHTATHLETIK / Kreissparkasse-Ostalb-Schülermeeting in Essingen - Mannschaftswertung beflügelte die einzelnen Teams

LG-Staufen-Athleten nicht zu bremsen

Für 2005 hatten die Essinger Leichtathleten erneut die Ausrichtung der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler (DSMM) auf Kreisebene übernommen. Beim 1. Kreissparkasse-Ostalb-Schülermeeting ging es am Maifeiertag für je sieben Schüler- und Schülerinnenteams aus fünf Vereinen um die Plätze. weiter
  • 223 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen empfängt heute die Amateure des FSV Mainz 05 - Anpfiff: 19 Uhr

Okic gegen Mainz außer Gefecht

Verzichten muss der Trainer des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen, Slobodan Pajic, im heutigen Nachholspiel des 24. Spieltags gegen die Amateure des FSV Mainz 05 auf Spielmacher Branko Okic, der nach wie vor an einem Muskelfaserriss in der Wade laboriert. weiter
  • 256 Leser
FUSSBALL / Spiele unter der Woche

Reichlich Fußball

Ein Mittwochspieltag steht für die Fußballer in der Region auf dem Programm. Neben dem Regionalliga-Duell VfR Aalen - FSV Mainz 05 kommt es in der Landesliga zum "Aalener" Derby zwischen dem TV Bopfingen und dem SV-DJK Stödtlen. weiter
  • 268 Leser
LEICHTATHLETIK / Mittel- und Langstreckenmeeting für Schüler im SSV-Stadion ein großer Erfolg

Rekorde fielen reihenweise

Das vierte landesoffene Schüler-Mittel- und Langstreckenmeeting im SSV-Stadion von Aalen war ein Erfolg. Neben einem neuen Teilnehmerrekord gab es fünf neue Stadionrekorde und zahlreiche persönliche Bestleistungen. weiter
  • 211 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal, Halbfinale - Die "Aalener" Teams setzen sich durch

Röhlingen und Essingen im Finale

Röhlingen und Essingen treffen im Finale des Bezirkspokals aufeinander. Röhlingen überzeugte beim 3:1 gegen Bettringen mit einer kämpferisch und läuferisch guten Leistung. Essingen warf Böbingen mit 4:2 aus dem Pokal. weiter
  • 286 Leser
FUSSBALL / Kreisligen - Bargau II gewinnt 2:0 (0:0)

Schöne Einzelaktionen

In der Kreisliga B IV trennten sich Stödtlen II und Kirchheim/D. torgleich. In der Staffel B VI gewann Bargau II gegen Waldhausen II mit 2:0. weiter
  • 245 Leser
TISCHTENNIS / Kreisliga - TVU IV schafft Sensation

Unerwarteter Sieg

Nach Siegen gegen Steinheim, SV Lauchheim, TSG Abtsgmünd und Bopfingen, schlug Unterkochen IV nun auch Adelmannsfelden mit 4:1. weiter
PETANQUE / Bezirksliga Nord-Württemberg - PCA fällt auf Platz zwei zurück

Zwei Siege reichen nicht

Beim zweiten Großspieltag erzielten die Pétanqeure des PCA zwei Siege und landet somit auf einem guten zweiten Platz der Bezirksliga Nord Württemberg. weiter

Überregional (132)

TURNEN

'Chancen der WM nutzen'

1200 Teilnehmer aus 80 Ländern erwartet der Deutsche Turner-Bund (DTB) bei den Weltmeisterschaften im Gerätturnen 2007 in Stuttgart. 'Wir wollen die Chancen der WM nutzen, Turnen als Grundlagen- und Spitzensport ins Gespräch zu bringen', sagte DTB-Präsident Rainer Brechtken gestern in Stuttgart. Ein Jahr nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 sollen weiter
  • 439 Leser
ENBW / Ex-Chef Gerhard Goll setzt sich zur Wehr

'Quasi kriminalisiert'

Im Streit um ENBW-Bilanzen wehrt sich Ex-Chef Gerhard Goll gegen Vorwürfe seines Nachfolgers Utz Classsen. Durch dessen Kritik fühlt er sich 'quasi kriminalisiert'. weiter
  • 754 Leser
HOMAG

122 neue Stellen

Der Holzbearbeiter Homag (Schopfloch/Kreis Freudenstadt) hat im ersten Quartal den Umsatz um 12 Prozent auf 156 Mio. EUR und den Auftragseingang um 7 Prozent auf 172 Mio EUR gesteigert. 'Der positive Trend von 2004 hat sich auch zu Jahresbeginn fortgesetzt', sagte Vorstandssprecher Klaus Bukenberger. Die Zahl der Mitarbeiter nahm um 122 auf 5155 zu. weiter
  • 665 Leser
PROZESS / Bewährungsstrafe und Berufsverbot verhängt

25 Tonnen Sondermüll ohne Erlaubnis gelagert

Wegen unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen wurde ein 69-jähriger Chemiker vom Amtsgericht Freiburg zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Der Geschäftsführer einer Abfallentsorgungsfirma aus dem Freiburger Umland hatte in einem Gebäudekomplex nahe dem Güterbahnhof der Stadt mehr als 25 Tonnen Abfälle vorschriftswidrig gelagert: weiter
  • 436 Leser
BIBLIOTHEK

33 000 Bände zurück

Acht Monate nach der Brandkatastrophe in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek sind 33 000 gefriergetrocknete Bücher nach Weimar zurückgekehrt. Vor Beginn der Restaurierung steht den Beständen zunächst eine aufwendige Schadensanalyse bevor. Die noch im Leipziger Zentrum für Bucherhaltung verbliebenen Titel werden im Spätherbst zurückerwartet. dpa weiter
  • 518 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Nach vereitelter Übernahme der Londoner Börse sind Mittel frei

Aktionäre können mit Geldregen rechnen

Die Deutsche Börse will in den kommenden zwei Jahren einen Geldregen über ihre Aktionäre ausschütten. Bis 2007 sollen den Anteilseignern rund 1,5 Mrd. EUR zufließen, die das Unternehmen nach der vereitelten Übernahme der Londoner Börse nicht benötigt. Um die Kritiker zu besänftigen, legte die Börse bereits eine Woche früher als geplant das Rekordergebnis weiter
  • 653 Leser
BILDUNG / Von 2011 an doppelte Abi-Jahrgänge

An den Unis wird es eng

Land arbeitet an Übergangsprogramm
Im Jahr 2012 werden zwei Abiturienten-Jahrgänge des Landes auf einen Schlag an die Hochschulen strömen. Sie alle sollen einen Platz finden, verspricht die Regierung. weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / Champions-League-Halbfinale in Eindhoven

Ancelotti schont seinen Traum-Sturm

Der PSV Eindhoven hat den nationalen Titel bereits unter Dach und Fach, der AC Mailand übt dagegen den Spagat: Während die Niederländer die letzten Kräfte für den internationalen Auftritt bündeln können, hat Milan vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Champions League heute bereits das vorentscheidende Meisterschaftsspiel in der Serie A gegen Rekordchampion weiter
  • 436 Leser
FUSSBALL / Champions-League-Halbfinale in Eindhoven

Ancelotti schont seinen Traum-Sturm

Der PSV Eindhoven hat den nationalen Titel bereits unter Dach und Fach, der AC Mailand übt dagegen den Spagat: Während die Niederländer die letzten Kräfte für den internationalen Auftritt bündeln können, hat Milan vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Champions League heute bereits das vorentscheidende Meisterschaftsspiel in der Serie A gegen Rekordchampion weiter
  • 450 Leser
MORDPROZESS

Anklage fordert neun Jahre Haft

Im Prozess um den Mord bei einem Narrentreffen in Irndorf (Kreis Tuttlingen) hat die Staatsanwaltschaft neun Jahre Jugendstrafe wegen Mordes gefordert. Der 19-jährige Angeklagte müsse vor der Haft in die Psychiatrie. Strafmildernd sei die Persönlichkeitsstörung und die Trunkenheit des Angeklagten zu werten. Angesichts der Schwere der Tat dürfe das Urteil weiter
  • 387 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Anwalt verneint Terror-Vorwurf

Im Münchner Prozess um den vereitelten Neonazi-Anschlag auf das Jüdische Zentrum hat der Anwalt des mutmaßlichen Rädelsführers Martin Wiese den Terror-Vorwurf in seinem Plädoyer bestritten. Es sei kein Anschlag auf das neue Jüdische Zentrum in München geplant gewesen, sagte Anwalt Günther Herzogenrath-Amelung. Obwohl bei Wiese und seinen drei Gesinnungsgenossen weiter
  • 355 Leser
GANZTAGSSCHULEN / Städtetag will neues Programm

Auch Land soll zahlen

Der Städtetag ist überzeugt, dass das Land sich an einem Landesprogramm für mehr Ganztagsschulen beteiligen wird. Dazu gebe es starken Druck von der Basis. weiter
  • 441 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Rückspiel FC Liverpool - FC Chelsea 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Luis Garcia (4.). - Zuschauer: 44 000. (Hinspiel 0:0 - damit Liverpool im Finale) Heute: PSV Eindhoven - AC Mailand (20.45 Uhr) ·Testspiel Offenbach - Bor. Dortmund 0:1 (0:0) ·Regionalliga Süd, 23. Spieltag Feucht - Elversberg 4:3 (1:2) Tore: 0:1 Mason (17.), weiter
  • 411 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·England: Bromwich - Arsenal London 0:2 Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 35 Spiele/88 Punkte, 2. FC Arsenal London 35/77, 3. Manchester United 35/73, 4. FC Everton 35/58, 5. FC Liverpool 36/55, 6. Bolton 36/54. ·U17-EM in Italien, Gruppe A Weißrussland - England 0:4 TENNIS ·Herren-Turnier in Rom (2,08 Mio. Euro), 1. Runde: Kiefer (Hannover) - weiter
  • 383 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Rückspiel FC Liverpool - FC Chelsea 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Luis Garcia (4.). - Zuschauer: 44 000. (Hinspiel 0:0 - damit Liverpool im Finale) Heute: PSV Eindhoven - AC Mailand (20.45 Uhr) ·Testspiel Offenbach - Bor. Dortmund 0:1 (0:0) ·Regionalliga Süd, 23. Spieltag Feucht - Elversberg 4:3 (1:2) Tore: 0:1 Mason (17.), weiter
  • 443 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Rückspiel FC Liverpool - FC Chelsea 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Luis Garcia (4.). - Zuschauer: 44 000. (Hinspiel 0:0 - damit Liverpool im Finale) Heute: PSV Eindhoven - AC Mailand (20.45 Uhr) ·Testspiel Offenbach - Bor. Dortmund 0:1 (0:0) ·Regionalliga Süd, 23. Spieltag Feucht - Elversberg 4:3 (1:2) Tore: 0:1 Mason (17.), weiter
  • 534 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·England Bromwich Albion - Arsenal London 0:2 Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 35 Spiele/88 Punkte, 2. FC Arsenal London 35/77, 3. Manchester United 35/73, 4. FC Everton 35/58, 5. FC Liverpool 36/55, 6. Bolton 36/54. TENNIS ·Herren-Turnier in Rom (2,08 Mio. Euro), 1. Runde: Kiefer (Hannover) - Hass (Hamburg) 6:3, 6:1, Alberto Martin (Spanien) weiter
  • 533 Leser
FUSSBALL / Bundesliga hat den 'Karnevalsverein' zurück

Ausnahmezustand in Köln

Verkehrs-Chaos und Kölsch-Partys - Stevens nach Kerkrade
Kölsch-Partys bis in den frühen Morgen: Durch den Aufstieg des 1. FC Köln hat die Fußball-Bundesliga ihren angestammten 'Karnevalsverein' zurück. weiter
  • 457 Leser
FUSSBALL / Bundesliga hat den 'Karnevalsverein' zurück

Ausnahmezustand in Köln

Verkehrs-Chaos und Kölsch-Partys - Stevens als Genießer
Kölsch-Partys bis in den frühen Morgen: Durch den Aufstieg des 1. FC Köln hat die Fußball-Bundesliga ihren angestammten 'Karnevalsverein' zurück. weiter
  • 486 Leser
EU-Kommission

Bankensystem in der Kritik

Nach Italien nimmt die EU-Kommission nun das deutsche Bankensystem wegen möglicher Übernahme-Hindernisse ins Visier. Dabei geht es um das traditionsreiche Drei-Säulen-System mit Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken, sagte EU-Binnenmarkt-Kommissar Charlie McCreevy in Brüssel. Der Fall Deutschland werde in einem Bericht zu den Übernahmebarrieren weiter
  • 713 Leser
Fussball-Einkommen

Beckham die Nummer eins

Englands Superstar David Beckham (30) soll der am besten bezahlte Fußballer der Welt sein. Der Mittelfeldspieler von Spaniens Rekordmeister Real Madrid verdient nach Angaben des französischen Fachmagazins France Football jährlich 25 Millionen Euro und stellt damit seine hinter ihm platzierten Teamkollegen Ronaldo und Zinedine Zidane deutlich in den weiter
  • 396 Leser
KONJUNKTUR

Bestell-Minus im Südwesten

Die baden-württembergische Industrie musste im März ein deutliches Bestell-Minus hinnehmen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lag der Auftragseingang um 4,5 Prozent unter Vorjahresniveau. Dabei gingen die Inlandsaufträge um 7 Prozent zurück, die Exportbestellungen verringerten sich um 2,5 Prozent. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres weiter
  • 708 Leser
GEWITTER

Blitz trifft Fußballerin

Bei einem heftigen Gewitter ist eine junge Fußballspielerin in Gütersloh (Nordrhein-Westfalen) vom Blitz getroffen worden. Die 22 Jahre alte Angehörige der britischen Streitkräfte wurde während eines Spiels am Bein getroffen und lebensgefährlich verletzt. Nach Auskunft des Notarztes befand sie sich aber schon gestern wieder auf dem Wege der Besserung. weiter
  • 445 Leser
KRIMINALITÄT

Blutiger Ehestreit

Eine 52 Jahre alte Frau hat ihren Ehemann in Sigmaringen mit einem Küchenmesser niedergestochen und dabei schwer verletzt. Hintergrund seien Ehestreitigkeiten gewesen, teilte die Polizei gestern mit. Das Paar stand kurz vor der Scheidung. Dem 67-Jährigen gelang es nach zwei Attacken der Frau, ihr das Messer zu entreißen und zu flüchten. lsw weiter
  • 500 Leser
BMW

BMW: Modellwechsel drückt Gewinn

Die Einführung neuer Modelle und der schwache Dollar belasten den Gewinn des erfolgsverwöhnten Autobauers BMW. Obwohl im ersten Quartal so viel Autos verkauft wurden wie noch nie in drei Monaten, sank das Vorsteuerergebnis um rund 5 Prozent auf 812 Mio. EUR. 'Unser Geschäft hat sich robust entwickelt', sagte BMW-Chef Helmut Panke. Trotz externer Belastungen weiter
  • 718 Leser

Cd-tipp

Berührender Jarrett Es gibt diese Alben, auf die hat man gewartet. 'Radiance' (ECM), die neue Doppel-CD des Pianisten Keith Jarrett ist so eine, und das, obwohl es vom US-Amerikaner ja ungezählte Solo-Alben gibt. Mit dem 'Köln Concert' schrieb er Geschichte, mit 'The Melody at Night, with you' berührte er die Herzen - mit seiner Frau gewidmeten Miniaturen, weiter
  • 465 Leser
GEWANDHAUS

Chailly verjüngt das Repertoire

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Mit Beginn der neuen Saison wird Riccardo Chailly die Geschicke des Leipziger Musiklebens in seine Hände nehmen: als 19. Kapellmeister des Gewandhausorchesters und zugleich als Generalmusikdirektor der Leipziger Oper. Einen Vorgeschmack seiner künftigen Aktivitäten gab der Mailänder jetzt bei einem Gastdirigat weiter
  • 444 Leser
Champions League

Chelsea-Stars fliegen raus

Der englische Fußball-Rekordmeister FC Liverpool hat das Millionen-Ensemble des FC Chelsea entzaubert und ist als erstes Team ins Finale der Champions League eingezogen. Die 'Reds' um den starken deutschen Nationalspieler Dietmar Hamann bezwangen die 'Blues' an der Anfield Road durch das frühe Tor des Spaniers Luis Garcia (4.) mit 1:0 (1:0) und lösten weiter
  • 434 Leser
BASKETBALL

Dallas besiegt den Heimfluch

Mit einem überragenden Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks die Houston Rockets mit 103:100 geschlagen, in der ersten Play-off-Runde der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ihren Heimfluch besiegt und mit nunmehr 3:2 Siegen (nach 0:2-Rückstand) die Weichen zum Einzug ins Halbfinale der Western Conference gestellt. Diesen kann das Team um Matchwinner weiter
  • 414 Leser
BASKETBALL

Dallas schafft Wende

Mit einem überragenden Dirk Nowitzki (23 Punkte/13 Rebounds) haben die Dallas Mavericks die Houston Rockets mit 103:100 geschlagen, in der ersten Play-off-Runde der Basketball-Profiliga NBA ihren Heimfluch besiegt und mit nunmehr 3:2 Siegen (nach 0:2-Rückstand) die Weichen zum Einzug ins Halbfinale der Western Conference gestellt. dpa weiter
  • 597 Leser
CHINA

Diplomatie mit Panda-Bären

Als freundliche Geste hat China dem verfeindeten Nachbarn Taiwan zwei Panda-Bären und die Lockerung von Zollbestimmungen bei Obstimporten angeboten. Beobachter sehen das als Versuch, die Regierung in Taiwan zu schwächen. Von den Einfuhrerleichterungen würden vor allem die taiwanischen Bauern im Süden des Landes profitieren, die bislang vehemente Verfechter weiter
  • 388 Leser
BUNDESTAG / Abgeordnete wollen sich von 2006 an ausbreiten

Drei Räume pro Büro sind nicht genug

Den Bundestagsabgeordneten ist es zu eng in ihren Büros. Spätestens nach der Wahl im Herbst 2006 wollen sie mehr Platz für sich und ihre Mitarbeiter in Berlin. weiter
  • 388 Leser
FRANKREICH / Jacques Chirac ist seit zehn Jahren Präsident von Frankreich

Ein angeschlagener Politveteran

Glaubwürdigkeitsproblem bei den Wählern - Kampf um ein Ja zur EU-Verfassung
Zehn Jahre Frankreichs Präsident zu sein, ist durchaus eine Leistung. Doch Jacques Chirac befindet sich zu seinem Amtsjubiläum in einem Tief - wieder einmal. weiter
  • 440 Leser
OPER / 'Tristan und Isolde' am Theater Basel

Ein bunter Liebestod

Die Künstlerin Rosalie zeigt eine wagnerische Rauminstallation
Große Gefühle auf orangenen Baumarkt-Paletten: In Basel hat die Stuttgarter Künstlerin Rosalie die Oper 'Tristan und Isolde' als bunte Rauminstallation inszeniert. Nicht weniger farbenreich, aber sehr bewegend: das Sinfonieorchester Basel unter Marko Letonja. weiter
  • 543 Leser
FUSSBALL / FC Bayern verpflichtet Karimi

Ein Torschützenkönig aus Dubai

Der FC Bayern München ist bei der Suche nach neuen Spielern für seine Meistermannschaft im Iran fündig geworden. Der Fußball-Bundesligist hat gestern den iranischen Nationalspieler Ali Karimi als zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 26 Jahre alte Offensivspieler erhält einen Einjahresvertrag mit beidseitiger Option auf eine Verlängerung. weiter
  • 427 Leser
FUSSBALL / FC Bayern verpflichtet Karimi

Ein Torschützenkönig aus Dubai

Der FC Bayern München ist bei der Suche nach neuen Spielern für seine Meistermannschaft im Iran fündig geworden. Der Fußball-Bundesligist hat gestern den iranischen Nationalspieler Ali Karimi als zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 26 Jahre alte Offensivspieler erhält einen Einjahresvertrag mit beidseitiger Option auf eine Verlängerung. weiter
  • 404 Leser

Einigung noch nicht absehbar

Das Bundeskabinett will heute das 'Gesetz zur Verbesserung der steuerlichen Standortbedingungen' auf den parlamentarischen Weg bringen. Kern ist die Absenkung der Körperschaftsteuer von 25 auf 19 Prozent. Zusätzliche Steuereinnahmen soll die Möglichkeit für Betriebe bringen, den Verkauf nicht notwendiger Grundstücke und Gebäude drei Jahre lang nur zur weiter
  • 373 Leser
BAYERN

Enttäuscht über Ministerin Merk

In Nürnberg wird geholfen, Verbrechen aus der Zeit der argentinischen Diktatur zu verfolgen. Menschenrechtler fühlen sich von Justizministerin Merk im Stich gelassen. weiter
  • 346 Leser
TISCHTENNIS / Welt-Titelkämpfe in Schanghai - Boll/Süß beerben Roßkopf/Fetzner

Erste WM-Medaille seit 16 langen Jahren

Timo Boll (24) und Christian Süß (19) haben die hohe Vorgabe des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei der WM in Schanghai in beeindruckender Manier erfüllt. Das Parade-Doppel stürmte gestern mit zwei Siegen in das Halbfinale und hatte damit Bronze bereits sicher. weiter
  • 438 Leser
TISCHTENNIS / Welt-Titelkämpfe in Schanghai - Boll/Süß beerben Roßkopf/Fetzner

Erste WM-Medaille seit 16 langen Jahren

Timo Boll (24) und Christian Süß (19) haben die hohe Vorgabe des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei der WM in Schanghai in beeindruckender Manier erfüllt. Das Parade-Doppel stürmte gestern mit zwei Siegen in das Halbfinale und hatte damit Bronze bereits sicher. weiter
  • 449 Leser
TISCHTENNIS / Welt-Titelkämpfe in Schanghai - Boll/Süß beerben Roßkopf/Fetzner

Erste WM-Medaille seit 16 langen Jahren

Timo Boll (24) und Christian Süß (19) haben die hohe Vorgabe des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei der WM in Schanghai in beeindruckender Manier erfüllt. Das Parade-Doppel stürmte gestern mit zwei Siegen in das Halbfinale und hatte damit Bronze bereits sicher. weiter
  • 411 Leser
TISCHTENNIS / Welt-Titelkämpfe in Schanghai - Boll/Süß beerben Roßkopf/Fetzner

Erste WM-Medaille seit 16 langen Jahren

Timo Boll (24) und Christian Süß (19) haben die hohe Vorgabe des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei der WM in Schanghai in beeindruckender Manier erfüllt. Das Parade-Doppel stürmte gestern mit zwei Siegen in das Halbfinale und hatte damit Bronze bereits sicher. weiter
  • 483 Leser
SCHULE / Grüne wollen Werteerziehung stärken

Ethik von Anfang an

Die Landtags-Grünen wollen die Werteerziehung an den Schulen stärken. Sie plädieren für Ethik-Unterricht ab Klasse eins, um konfessionslose Schüler zu erreichen. weiter
  • 450 Leser
KLETT / In Osteuropa haben Wörterbücher und -medien aus Stuttgart Hochkonjunktur

Exportschlager deutsche Sprache

Von der Globalisierug profitieren nicht nur deutsche Autobauer. Auch der Wörterbuchproduzent Klett mit seiner grünen Marke Pons zieht Nutzen aus der Ost-Expansion. Ein Drittel ihres Umsatzes erwirtschaften die Stuttgarter schon im ehemaligen Ostblock - Tendenz steigend. weiter
  • 817 Leser
GEDENKEN / 60 Jahre nach dem Kriegsende 'Tag der Demokratie' in Berlin

Festakt, Bürgerfeier und Protest gegen Rechts

Am Sonntag wird in Berlin des Kriegsendes vor 60 Jahren gedacht. Im Mittelpunkt stehen der Festakt von Bundestag und -rat und der 'Tag der Demokratie'. weiter
  • 465 Leser
PROZESS / Panne bei der Fahndung

Festnahme mit Verspätung

Eine Panne verzögerte nach dem Banküberfall von Siegelsbach die Fahndung. Der angeklagte Bäcker hätte schon kurz nach der Tat festgenommen werden können. weiter
  • 441 Leser
SCHNELLRESTAURANT / Unangenehme Überraschung

Fingerstück im Schokoladeeis

Eine höchst unangenehme Überraschung hat ein Kunde eines US-Schnellrestaurants in Wilmington (Delaware) mit seinem Schokoladeneis erlebt: In der Mitnehmpackung fand sich der Teil eines Fingers. Der Chef des Ladens bestätigte den Zwischenfall. Bei einem Arbeitsunfall sei der Finger des Angestellten offenbar in einen Eimer neben der Maschine gefallen. weiter
  • 460 Leser
URLAUBSGARDEROBE / Klischee bestätigt

Frauen wollen Qual der Wahl

Frauen haben auch im Urlaub gerne die Qual der Wahl - zumindest was die Zusammenstellung ihrer Garderobe betrifft. Mehr als die Hälfte aller Frauen packt für zwei Urlaubswochen mindestens 50 Kleidungsstücke ein. Nur 41 Prozent aller Männer brauchen nach eigenen Angaben eine ähnlich große Auswahl, ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage. Immerhin vier weiter
  • 374 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundliche Stimmung

An den deutschen Aktienmärkten setzte sich gestern im Tagesverlauf eine freundliche Stimmung durch. Bei weiter verhaltenen Börsenumsätzen konnte der Deutsche Aktienindex (Dax) zulegen. Begründet wird die allgemeine Zurückhaltung mit der abendlichen Sitzung der US-Notenbank. Händler erwarteten eine Anhebung des US-Leitzinses um 0,25 Prozent auf 3 Prozent. weiter
  • 688 Leser

Front der Rebellen bröckelt

Die Zustimmung zur EU-Verfassung in Frankreich ist in der jüngsten Umfrage auf 53 Prozent geklettert. Laut Meinungsforschungsinstitut Ipsos wollen 47 Prozent mit Nein stimmen. Das Referendum wird am 29. Mai abgehalten. Nach mehr als 20 Umfragen, in denen die Ablehnung vorn lag, hatten in einer Sofres-Umfrage erstmals wieder mehr als die Hälfte der Befragten weiter
  • 439 Leser
BASEBALL / Stadt Boston zahlt Schmerzensgeld

Fünf Millionen für ein Leben

Die Stadt Boston zahlt den Angehörigen der bei den Siegesfeiern des Baseball-Klubs Red Sox getöteten Victoria Snelgrove ein Schmerzensgeld von fünf Millionen Dollar. Darauf einigten sich die Familie und die Stadtverwaltung. Nach der entscheidenden Finalpartie der US-Baseball-League war es in Boston zu Ausschreitungen gekommen. Dabei war die 21-jährige weiter
  • 433 Leser
BOSNIEN

Für Annäherung an Nato und EU

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat sich für eine rasche Annäherung Bosnien-Herzegowinas an die Nato und die EU ausgesprochen. Bei seinem Besuch in Sarajevo plädierte er für Verhandlungen über ein Stabilitäts- und Assoziierungsabkommen mit der EU. Das Land habe Fortschritte bei innenpolitischen Reformen gemacht, sagte er nach einem Treffen mit Ministerpräsident weiter
  • 397 Leser

Ganz Mama. Lilo ...

...Wanders, alias Ernie Reinhardt, Moderator(in), präsentiert sich auf dem Internationalen Hebammentag in Hamburg in ungewohnter Pose. Ihr scheint es mehr Spaß als den Babys zu machen. weiter
  • 419 Leser
FISCHER

Gefährliche Makrele

Eine 1,50 Meter lange Königsmakrele hat einen australischen Fischer k.o. geschlagen. Der Mann erlitt Schnitt- und Schürfwunden am Arm und am Kopf, als der Fisch auf sein Boot sprang. Er hatte auf dem Fluss Mooloolah im Staat Queensland gefischt, als die Makrele ihn von hinten ansprang. Die etwa 30 Kilo schwere Königsmakrele ähnelt einem Hecht. AFP weiter
  • 515 Leser
WIRTSCHAFT / Regierung und Union wollen Mittelstand entlasten

Geringere Steuer im Erbfall

Eichel lehnt höhere Dividendenabgabe zur Finanzierung ab
Bundesregierung und Union sind sich ausnahmsweise einig. Beide wollen Mittelständler im Erbfall entlasten. Wer das geerbte Unternehmen mindestens zehn Jahre lang behält, soll künftig keine Erbschaftsteuer mehr zahlen. Umstritten ist noch die Gegenfinanzierung. weiter
  • 391 Leser
PROZESS

Gesprächige Opa-Räuber

Im Gerichtssaal wirken sie wie die Opas von nebenan und haben doch jede Menge Straftaten auf dem Kerbholz und viele Jahre Gefängniserfahrung hinter sich. Nun müssen sich die drei Senioren im Alter zwischen 64 und 74 Jahren für zwölf Banküberfälle in Westfalen und zwei in Niedersachsen verantworten. Über eine Million Euro erbeuteten sie dabei - offenbar weiter
  • 476 Leser
FUSSBALL / Zufrieden in Liverpool, aber:

Hamanns Zukunft weiter ungewiss

Dietmar Hamanns Zukunft beim FC Liverpool ist weiter offen. Derzeit laufen Gespräche, wie der Mittelfeldspieler des englichen Rekordmeisters bestätigte. weiter
  • 355 Leser
EISHOCKEY / Jochen Hecht steht bei der WM in Österreich auf Abruf bereit

Hebamme hat letztes Wort

Frau Christine erwartet zweites Kind - Morgen gegen Schweiz
Eine Hebamme könnte über das Schicksal des Eishockey-Nationalteams entscheiden. Ein Wort der Dame, und Jochen Hecht sitzt im Flugzeug Richtung Mannheim. weiter
  • 420 Leser
GESELLSCHAFT / Am 05. 05. 05 wollen sich trotz des Feiertags viele Paare das Jawort geben

Hochzeits-Marathon zum Schnapszahl-Datum

Standesämter ausgebucht - Datum als Gedächtnisstütze - Psychologe: Was selten ist, erscheint wertvoll
Hochzeitsmarathon zum Feiertag Christi Himmelfahrt: Vielerorts kommen die Standesämter Brautleuten entgegen und trauen Paare, obwohl morgen Feiertag ist. Denn die Nachfrage nach Trauterminen zum 05. 05. 05 ist groß - was übrigens auch für den 20. 05. 2005 gilt. weiter
  • 458 Leser
LUFTFAHRT / Weg aus der Krise nach Terror und Sars ist beschwerlich

Hohe Verluste bei Airlines

Billigflieger sind in USA und Europa die großen Gewinner
Im vergangenen Jahr flogen die Airlines weltweit knapp 5 Mrd. Dollar Verluste ein. Gesellschaften wie Alitalia und Olympic kämpfen ums Überleben. In den USA gibt es einen gnadenlosen Konkurrenzkampf. In Europa wirbeln Billigflieger die Branche durcheinander. weiter
  • 766 Leser
ERDBEBEN

Insel Kreta erschüttert

Die Mittelmeerinsel Kreta ist von einer Erdbebenserie erschüttert worden. In der Nacht auf gestern bebte die Erde im Norden der Insel mit einer Stärke von 4,5, teilte das Seismologische Institut in Athen mit. Bereits am Montag hatte ein kräftiger Erdstoß der Stärke 4,4 im Süden der Insel die Region der Hafenstadt Heraklion erschüttert. Verletzt wurde weiter
  • 377 Leser
IRAK

Institutsleiter getötet

Der Leiter des Germanistischen Instituts der Universität Bagdad, Fuad Ibrahim Mohammed, ist einem Anschlag zum Opfer gefallen. Er wurde Ende April auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz erschossen. Der Professor hatte den Wiederaufbau der von US-Truppen zerstörten Institutsbibliothek geleitet. Die Aktion war von Deutschland unterstützt worden. dpa weiter
  • 474 Leser
TV-VORSCHAU / Martin Weinharts Film über den jungen Friedrich Schiller

Intrigen rund um den Berserker

Mit beachtlicher Lebenslauf-Treue hat die ARD sich Schillers Wirken in Stuttgart und Mannheim angenommen. Doch der Denker hinter diesem Leben ist nicht fassbar. weiter
  • 416 Leser
RAD

Jekimow muss für Tour passen

Der sechsmalige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong muss bei seiner letzten Frankreich-Rundfahrt im Juli auf einen seiner wichtigsten Helfer verzichten. Der Russe Wjatscheslaw Jekimow, Zeitfahr-Olympiasieger von Sydney und Zweiter von Athen hinter Dopingsünder Tyler Hamilton (USA), fällt wegen eines Bruchs der Wirbelsäule sowie des Schlüsselbeins weiter
  • 436 Leser
EISHOCKEY / Nach 0:2-Niederlage gegen Tschechien steht DEB-Team mit leeren Händen da

Jetzt Schicksalspiel gegen Schweiz

Trotz klarer Steigerung ist nichts drin - Jochen Hecht nur noch auf Abruf
Die Chance gegen Tschechien wurde verpasst, nun folgt morgen ein Schicksalspiel gegen die Schweiz. Nach der 0:2-Niederlage gegen WM-Favorit Tschechien steht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Wien vor dem Gang in die Abstiegsrunde. weiter
  • 438 Leser
FAMILIENTRAGÖDIE / Polizei zeichnet Tathergang nach

Kissen als Schalldämpfer benutzt

Keinen einzigen Schuss hatten Nachbarn gehört, als ein 41-Jähriger seine komplette Familie auslöschte. Laut Polizei verwendete er Kissen zur Schalldämpfung. weiter
  • 509 Leser

KOMMENTAR: Kirchturmspolitik

Nicht nur im Zollernalbkreis, auch in anderen Kreisen des Landes stecken die Krankenhäuser in der Krise. Die wirtschaftliche Not zwingt zur Zentralisierung. Daher stehen landauf, landab Standortdiskussionen an - oder haben schon begonnen. Sie sachlich zu führen ist schwierig. In jedem Ort hängen die Bürger an ihrem Krankenhaus. Selbst wenn sie bei speziellen weiter
  • 415 Leser
WESTERWELLE

KOMMENTAR: Nichts als Entgleisungen

KAREN EMLER Sind die Plakate ausgegangen? Oder, noch schlimmer, haben TV-Teams ihre Teilnahme am Bundesparteitag der FDP abgesagt? Jedenfalls müht sich Partei-Chef Guido Westerwelle medienwirksam ab, die FDP vor ihrem Großereignis ins Gespräch zu bringen. Sonderlich stilsicher geht er dabei nicht zu Werke. Die Gewerkschaften als 'Plagen' und 'Verräter weiter
  • 572 Leser
WETTBEWERB

KOMMENTAR: Verbraucher umkämpft wie nie

ROLF OBERTREIS Eine tägliche Flut von reißerisch aufgemachten Prospekten, Werbebriefe von seriösen oder weniger seriösen Firmen, Gewinnspiele mit fragwürdigen Versprechen oder auch lästige Anrufe - der Verbraucher ist umkämpft wie nie zuvor. Dass dabei nicht nur das Gesetz der Fairness sondern auch geschriebene Gesetze missachtet werden, kann angesichts weiter
  • 708 Leser
ERBSCHAFTSTEUER

KOMMENTAR: Vorstoß mit Knackpunkten

DIETER KELLER Es ist geradezu rührend, wie sich alle Parteien plötzlich um den Mittelstand bemühen. Ob Rot-Grün oder Schwarz-Gelb, alle möchten den Übergang von Unternehmen von einer Generation auf die nächste begünstigen. Dabei beantworten sie auch gleich die Frage, wo die Grenze zwischen 'guten' Kapitalisten ist und solchen, die SPD-Chef Franz Müntefering weiter
  • 469 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2856 (Vortag: 1,2863) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7778 (0,7774) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67995 (0,67625) britische Pfund, 135,23 (135,54) japanische Yen und 1,5438 (1,5402) Schweizer Franken fest. weiter
  • 717 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutschland auf Platz 10 Mit einem verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen von jährlich 17 087 EUR liegt Deutschland auf dem 10. Platz in Europa. Dies ergab eine Kaufkraftstudie des Marktforschers GfK. An der Spitze steht Liechtenstein mit 42 000 EUR . Vor Deutschland liegen unter anderem die Schweiz, Norwegen, Irland, Österreich, Großbritannien und Dänemark. weiter
  • 653 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tödliche Schleuderfahrt Ein 58 Jahre alter Mann ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall zwischen Owingen und Ernatsreute (Bodenseekreis) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war er mit seinem Fahrzeug beim Überholen auf den unbefestigten Fahrbahnrand der linken Spur geraten. Dadurch kam der Wagen ins Schleudern und überschlug sich. Einjähriger weiter
  • 413 Leser
STAATSANZEIGER

Land schreibt Verkauf aus

Die Regierung will die landeseigene Zeitung 'BW-Woche', den früheren Staatsanzeiger, noch vor den Sommerferien europaweit zum Kauf anbieten. Mindestens zehn Millionen Euro soll der Verkauf bringen, sagte jetzt Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU). Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) rechnet sogar mit 24 Millionen. Die Redaktion war aufgestockt, weiter
  • 438 Leser
TÜRKEI

LEITARTIKEL: Stillstand am Bosporus

ELISABETH ZOLL Der Besuch bei einem kleinen, weißbärtigen Mann könnte zu einer Begegnung von großer politischer Bedeutung werden. Wenn Bundeskanzler Gerhard Schröder heute Nachmittag in der Türkei den Patriarchen der orthodoxen Kirche Bartolomaios I., dem geistlichen Oberhaupt von 350 Millionen Christen, zum Gespräch trifft, stehen all jene Punkte im weiter
  • 393 Leser
VERBRAUCHER / Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs

Liste unsauberer Tricks

Geschäfte mit Praxisgebühr - Irreführende Preiswerbung
Beim Kampf um das knappe Geld der Verbraucher greifen offenbar immer mehr Firmen auf Tricks, unlautere Methoden, aufdringliche Anrufe und auf Abzocke zurück. Die Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs listete wieder Beispiele unlauterer Werbung auf. weiter
  • 758 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Arsenal scheidet aus

Liverpool greift nach der Fußball-Krone

Englands Rekordmeister FC Liverpool hat das Millionen-Ensemble des FC Chelsea entzaubert. Dank eines 1:0 im Rückspiel (Hinspiel 0:0) stehen die 'Reds' im Finale. weiter
  • 358 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Arsenal scheidet aus

Liverpool greift nach der Fußball-Krone

Englands Rekordmeister FC Liverpool hat das Millionen-Ensemble des FC Chelsea entzaubert. Dank eines 1:0 im Rückspiel (Hinspiel 0:0) stehen die 'Reds' im Finale. weiter
  • 403 Leser
TENNIS

Losfee meint es nicht gut

Sie hatten auf Heimspiele gehofft und die Rückkehr in die Weltgruppe. Doch das Losglück war dem Deutschen Tennis-Bund (DTB) nicht hold: Im Daviscup-Playoff um den Wiedereinzug in die erste Liga müssen Tommy Haas, Nicolas Kiefer und Co. vom 23. bis 25. September in Tschechien antreten. Bei den Damen steht für die neue Teamchefin Barbara Rittner und ihre weiter
  • 374 Leser
Merrill Lynch

Lothar Späth wird Bankchef

Der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident und Jenoptik-Chef Lothar Späth übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung bei der Investmentbank Merrill Lynch in Deutschland und Österreich. Eventuelle Interessenkonflikte will der 67-Jährige, der unter anderem im Aufsichtsrat mehrerer mittelständischer Unternehmen sitzt, durch die Aufgabe dieser weiter
  • 739 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 58,18 bis 60,52 (59,35) 1501 bis 2000 l 55,28 bis 56,84 (55,82) 2001 bis 2500 l 53,60 bis 54,75 (54,18) 2501 bis 3500 l 52,20 bis 52,78 (52,55) 3501 bis 4500 l 50,70 bis 51,62 (51,33) weiter
  • 601 Leser
NATURSCHUTZ

Minister plant neues Gesetz

Mit einem neuen Naturschutzgesetz will Baden-Württemberg künftig die Vernetzung von Biotopen fördern. Der auch für Naturschutz zuständige Agrarminister Peter Hauk (CDU) kündigte gestern in Stuttgart die Schaffung eines Biosphärenreservats auf dem Truppenübungsplatz Münsingen (Kreis Reutlingen) an. Das Reservat in Münsingen solle dann auch touristisch weiter
  • 390 Leser
POP / Cream begeistert in der Royal Albert Hall

Nach 36 Jahren noch immer erste Sahne

Am Ende gab es Tränen: Vor ausverkauftem Saal hat die legendäre Rockgruppe Cream am Montagabend ihr erstes Konzert seit ihrer Auflösung vor 36 Jahren gegeben. Es war der erste von vier Auftritten in der Londoner Royal Albert Hall, in der 1968 Eric Clapton, Jack Bruce und Ginger Baker auch ihr Abschlusskonzert gegeben hatten. Die britische Presse kommentierte weiter
  • 316 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Geste an die Vertriebenen? Der neue tschechische Ministerpräsident Jiri Paroubek hat eine 'humanitäre Geste' der Prager Regierung an die Adresse der deutschen Nachkriegsvertriebenen nicht grundsätzlich ausgeschlossen. 'Es sollte jedoch nur Menschen betreffen, die 1938 (bei der Zerschlagung der Tschechoslowakei durch Hitler-Deutschland) loyal zur Tschechoslowakei weiter
  • 454 Leser
AUSSTELLUNG

Natur ins rechte Licht gerückt

Kunst lässt sich aus vielen Dingen herstellen - und auch aus etwas so ganz und gar nicht Materiellem wie dem Licht. Wie das aussieht, ist im Palmengarten Frankfurt zu besichtigen. Gestern wurde dort die Ausstellung 'Hellgrün - Lichtraum Palmengarten ' eröffnet. Studenten der Hochschule für Gestaltung Offenbach präsentieren dort ihre Konzepte, die die weiter
  • 409 Leser

Neulinge im Affenhaus. ...

...Spielen mit dem Pfleger hilft zwei Bonobo-Weibchen beim Eingewöhnnen in der Stuttgarter Wilhelma nach dem Umzug aus England. 'Khaya' und 'Banbo', viereinhalb und zweieinhalb Jahre alt, sind den Umgang mit anderen Zwergschimpansen nicht gewohnt. Im Zoo von Twycross wurden sie von Pflegern aufgezogen. Im Stuttgarter Zoo kommen die Tiere nach der Quarantäne weiter
  • 383 Leser
BOCHUM

Neururer bei Abstieg weg

Die Uhr von Trainer Peter Neururer beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum läuft ab. Die Westfalen trennen sich im Falle des fünften Abstiegs seit 1993 von ihrem 50 Jahre alten Chefcoach. Auf dieses Ultimatum einigten sich Neururer und der mächtige Aufsichtsratsvorsitzende Werner Altegoer - angeblich in beiderseitigem Einvernehmen. Neururer kann damit weiter
  • 484 Leser
BOCHUM

Neururer bei Abstieg weg

Die Uhr von Trainer Peter Neururer beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum läuft ab. Die Westfalen trennen sich im Falle des fünften Abstiegs seit 1993 von ihrem 50 Jahre alten Chefcoach. Auf dieses Ultimatum einigten sich Neururer und der mächtige Aufsichtsratsvorsitzende Werner Altegoer in einem Vier-Augen-Gespräch - angeblich in beiderseitigem Einvernehmen. weiter
  • 491 Leser
BOCHUM

Neururer bei Abstieg weg

Die Uhr von Trainer Peter Neururer beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum läuft ab. Die Westfalen trennen sich im Falle des fünften Abstiegs seit 1993 von ihrem 50 Jahre alten Chefcoach. Auf dieses Ultimatum einigten sich Neururer und der mächtige Aufsichtsratsvorsitzende Werner Altegoer in einem Vier-Augen-Gespräch - angeblich in beiderseitigem Einvernehmen. weiter
  • 375 Leser
BILLARD

Nobody als Weltmeister

Qualifikant Shaun Murphy hat mit 22 Jahren die Snooker-Welt auf den Kopf gestellt. Die Nummer 48 der Weltrangliste krönte seinen Siegeszug bei der WM in seiner Heimatstadt Sheffield mit einem 18:16-Finalerfolg über den an Nummer sechs gesetzten Waliser Matthew Stevens. Murphy ist der erste Qualifikant seit 26 Jahren, der sich den Titel sicherte. Noch weiter
  • 368 Leser
EISHOCKEY / Nach 0:2-Niederlage gegen Tschechien droht Abstiegsrunde

Nun heiß auf die Schweiz

Trotz klarer Steigerung ist für DEB-Team nichts drin
Nach der 0:2-Niederlage gegen WM-Favorit Tschechien steht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Wien vor dem Gang in die Abstiegsrunde. weiter
  • 425 Leser
TENNIS / Tommy Haas und Rainer Schüttler angeschlagen

Nur Kiefer strahlt

Sang- und klanglos unterlag Tennis-Millionär Tommy Haas beim Masters-Turnier in Rom seinem Landsmann Nicolas Kiefer. Der feierte ein gelungenes Comeback. weiter
  • 418 Leser
TENNIS

Nur Nicolas Kiefer strahlt

Tennisprofi Nicolas Kiefer hat nach dreiwöchiger Verletzungspause ein gelungenes Comeback gefeiert. Der Hannoveraner bezwang in der ersten Runde des Turniers in Rom seinen angeschlagenen Daviscup-Kollegen Tommy Haas (Hamburg) mit 6:3, 6:1. Gleichzeitig setzte sich Rainer Schüttlers Niedergang fort. Der ehemalige Weltranglisten-Sechste musste beim Stand weiter
  • 414 Leser
67-Jährige

Nur scheinschwanger

Zlatija Jovic (67), Bäuerin aus Südserbien, ist nicht die älteste Schwangere auf der Welt. Die Frau, die nach eigenen Angaben im Juli ihr erstes Kind hätte zur Welt bringen sollen, hat eine Scheinschwangerschaft. Das sagte der behandelnde Gynäkologe Dragan Todorovic nach einer Ultraschalluntersuchung. Solche Fälle seien laut dem Arzt sehr selten. dpa weiter
  • 468 Leser
LANDESHAUSHALT

Oettinger zieht Notbremse

Die Landesregierung hat eine Haushaltssperre beschlossen. Der Grund: Die Steuereinnahmen bleiben in diesem Jahr voraussichtlich um bis zu 120 Millionen Euro hinter den Erwartungen zurück. Näheren Aufschluss über das Ausmaß des Haushaltslochs wird die Mai-Steuerschätzung geben. Die Haushaltssperre ist zunächst bis Ende Mai befristet. So lange sie gilt, weiter
  • 433 Leser
dfb-pokal

Party auf Schalke

Schalke 04 wird das 62. Endspiel um den DFB-Pokal gegen den FC Bayern München am 28. Mai (20.45 Uhr/live in der ARD) in Berlin live auf dem Videowürfel in der 'Schalke-Arena' zeigen. 100 000 S04-Fans wollten nach Berlin, nur 20 300 Karten stehen zur Verfügung. Daher wollen die Königsblauen mit 50.000 Anhängern eine große Party daheim feiern. sid weiter
  • 481 Leser
dfb-pokal

Party auf Schalke

Schalke 04 wird das 62. Endspiel um den DFB-Pokal gegen den FC Bayern München am 28. Mai (20.45 Uhr/live in der ARD) in Berlin live auf dem Videowürfel in der 'Schalke-Arena' zeigen. 100 000 S04-Fans wollten nach Berlin, nur 20 300 Karten stehen zur Verfügung. Daher wollen die Königsblauen mit 50.000 Anhängern eine große Party daheim feiern. sid weiter
  • 490 Leser

Petitionsrecht

Jeder in der EU ansässige Bürger hat das Recht, sich in allen die Union betreffenden Angelegenheiten an den Petitions-Ausschuss des Europäischen Parlaments zu wenden. Die Petition muss in einer EU-Amtssprache abgefasst sein und Namen, Beruf, Staatsbürgerschaft und Adresse des Beschwerdeführeres enthalten. Petitionen per E-Mail unter: www.europarl.eu.int/petition/petition_de.htm weiter
  • 471 Leser
URTEIL / Entfremdung oder Zerwürfnis reicht nicht

Pflichtteil steht den Kindern fast immer zu

Eltern dürfen ihre Kinder nur in extremen Ausnahmefällen komplett enterben. Nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts darf den Kindern der so genannte Pflichtteil etwa dann entzogen werden, wenn sie ihre Eltern misshandelt oder eine schwere Straftat gegen sie begangen haben. Eine bloße Entfremdung oder ein familiäres Zerwürfnis reicht dagegen weiter
  • 416 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Probleme mit Erntehelfern

Polen werden zu teuer

Den deutschen Bauern droht weiter Ärger wegen ihrer polnischen Erntehelfer: Von Juli an sind für diese hohe Sozialabgaben fällig. Das sorgt für vielfältigen Streit. weiter
  • 737 Leser
KRIMINALITÄT / Spezialisten jagen mit Bleistift und Computer Verbrecher

Polizei setzt auf Phantombilder

Technik wird immer raffinierter - Gericht muss Veröffentlichung anordnen
Die Polizei setzt künftig dank verbesserter Technik noch mehr auf Phantombilder, um Verbrecher zu fassen. Durch die Computer gestützte Iris-Erkennung werde es in den nächsten Jahren bislang ungeahnte Möglichkeiten bei der Kriminalitätsbekämpfung geben, sagt ein Experte. weiter
  • 524 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga - Mittwoch, 19 Uhr: 1860 München/A. - FC Bayern München/A., Stuttgarter Kickers - Jahn Regensburg, FC Augsburg - VfB Stuttgart/A., SV Wehen - Darmstadt 98, VfR Aalen - Mainz 05/A. ·Südbadischer Pokal - Mittwoch, 19 Uhr: SC Pfullendorf - FC 08 Villingen. ·Bundesliga Süd, A-Junioren - Mittwoch, 18.30 Uhr: Greuther Fürth - Stuttgarter weiter
  • 438 Leser
TIERQUÄLEREI

Python im Müll

In einer Mülltonne im oberpfälzischen Amberg haben Arbeiter eine schwer verletzte Pythonschlange gefunden. Das zwei Meter lange Reptil hatte am ganzen Körper tiefe Schnittwunden. Die Arbeiter hatten das mit einem scharfen Messer gequälte Tier bei Renovierungsarbeiten eines Mietshauses entdeckt. Der Python wurde von einem Tierarzt behandelt. dpa weiter
  • 560 Leser
VERKEHR

Rauchen am Steuer erlaubt

BERLIN· Wer am Steuer raucht, muss auch in Zukunft nicht mit einem Bußgeld rechnen: Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) lehnte ein gesetzliches Rauchverbot am Lenkrad ab und wies damit Forderungen von Bundestagsabgeordneten aus mehreren Parteien zurück. 'Dieser Vorschlag trägt nicht zur Verkehrssicherheit bei', sagte Stolpe. Es gebe keine wissenschaftlichen weiter
  • 462 Leser
STAUBSAUGER

Rot bevorzugt

Die Bundesbürger kaufen sich ihren Staubsauger am liebsten in der Farbe Rot. Auch international sei die Farbgebung ein wichtiger Absatzfaktor, teilte der Haushaltsgeräte-Hersteller Miele in Bielefeld mit. So seien grüne Geräte auf dem japanischen Markt praktisch unverkäuflich. Seit 1927 stellt Miele Staubsauger her und verkauft sie weltweit. dpa weiter
  • 498 Leser
France telecom

Rückzug angetreten

Der US-Finanzinvestor TGP steigt für 265 Mio. EUR als Hauptaktionär beim Mobilfunkunternehmen Mobilcom ein. Er übernimmt 27,3 Prozent der Anteile aus dem Besitz der France Telecom, wie die Franzosen mitteilten. France Telecom zieht damit nach Milliardenverlusten einen Schlussstrich und zieht sich vom deutschen Markt zurück. AP weiter
  • 788 Leser
STO / Stühlinger Fassadenspezialist gründet Stiftung

Rückzug von der Börse geplant

Die Gründerfamilien der Stühlinger Sto AG planen offenbar den Rückzug von der Börse. Zum 50-jährigen Firmenjubiläum gründet Sto eine Stiftung. weiter
  • 772 Leser

Schneller geschieden nach Schnapszahl-Heirat

Paare, die an einem Schnapszahl-Datum heiraten, haben ein weitaus größeres Trennungsrisiko als andere. 'Solche Ehen werden nach unseren Erhebungen wesentlich schneller geschieden', sagt der Vorsitzende des Fachverbandes Saarländischer Standesbeamter, Wolfgang Jung (Neunkirchen). So existiere beispielsweise von 16 Ehen, die am 08. 08. 88 im saarländischen weiter
  • 397 Leser
PROZESSAUFTAKT

Sex-Partner 'geschlachtet'

Getrieben von Kannibalismusfantasien soll ein 41-jähriger Anstreicher seinen Sexualpartner, einen Musiklehrer, regelrecht 'geschlachtet' und den Penis zum späteren Verzehr im Kühlschrank gelagert haben. Seit gestern muss sich der arbeitslose Mann wegen Sexualmordes vor dem Berliner Landgericht verantworten. Seit 15 Jahren hatte der im niedersächsischen weiter
  • 482 Leser
OBERBÜRGERMEISTER

Singen wählt im Juli

Die Stadt Singen (Kreis Konstanz) wird noch vor den Sommerferien einen neuen Oberbürgermeister wählen. Das bisherige Oberhaupt der 45 000-Einwohner-Stadt, Andreas Renner (CDU), wurde als Sozialminister nach Stuttgart berufen. Nach Angaben der Stadtverwaltung ist die Wahl für den 10. Juli geplant. Bis zum 17. Juni können Bewerbungen eingereicht werden. weiter
  • 404 Leser
LANDESHAUSHALT

Sperre verhängt

Die baden-württembergische Landesregierung hat eine Allgemeine Haushaltssperre verhängt. Ministerpräsident Günther Oettinger begründete gestern in Stuttgart den Ausgabenstopp mit erwarteten Einbrüchen bei den Steuereinnahmen. 'Derzeit gehen wir von Steuermindereinnahmen für das Jahr 2005 von deutlich über 100 Millionen Euro aus.' AP weiter
  • 502 Leser
GESUNDHEIT / Klinik Hechingen wird geschlossen

Statt drei nur noch zwei Krankenhäuser

Der Kreis Zollernalb schließt 2008 mit dem Krankenhaus Hechingen eine seiner drei Kliniken. Hechingen sucht nun nach einem Weg für den Fortbestand der Klinik. weiter
  • 322 Leser

Stichwort: Erbschaftsteuer

Mit einer Erbschaft kommen die Hinterbliebenen in den Genuss von Vermögenswerten, ohne dass sie dafür selbst etwas geleistet haben. Daher wurde dies schon seit Jahrhunderten mit Abgaben belegt. Das Grundgesetz legte 1949 fest, dass die Erbschaftsteuer ausschließlich den Ländern zusteht. Daher hat der Bundesfinanzminister kein gesteigertes Interesse weiter
  • 405 Leser
BUSVERKEHR

Streiks gegen Lohnkürzung

Hunderte Busfahrer und Bahnführer haben gestern Morgen im Südwesten für einige Stunden die Arbeit niedergelegt. Dadurch kam es im Badischen in vielen Orten entlang des Rheins zu Behinderungen im Berufsverkehr. Von Weil am Rhein im Süden über Karlsruhe bis ins nordbadische Wiesloch warteten viele Fahrgäste vergeblich und mussten sich später in übervolle weiter
  • 461 Leser
FREIZEIT / Nachtwächter aus ganz Europa kommen nach Gengenbach

Stundenrufe schallen durch die Altstadt

Bis spät in die Nacht werden in Gengenbach Gesänge erklingen und Hörner ertönen. Mehr als 100 Nachtwächter und Türmer aus neun Nationen kommen im Schwarzwaldstädtchen zum Treffen zusammen. Am kommenden Samstag zieht ein festlicher Umzug durch die Altstadt. weiter
  • 538 Leser

Telegramme

fussball: Pokalfinalist Schalke 04 leiht Stürmer-Talent Michael Delura (19) bis zum 30. Juni 2007 an Bundesliga-Konkurrent Hannover 96 aus. Danach kehrt der U 20-Nationalspieler zu den Westdeutschen zurück, wo er Vertrag bis 2008 hat. fussball: Roy Präger, der 1997 maßgeblich am Aufstieg des VfL Wolfsburg in die Bundesliga beteiligt war, beendet zu weiter
  • 403 Leser

Tipp des Tages: Kindergeld nicht gefährden

Bei einem Ferienjob sollten Jugendliche und Eltern darauf achten, dass durch das zusätzliche Einkommen die Kindergeldzahlung nicht gefährdet wird. Die Stiftung Warentest weist auf ihren Internetseiten auf Verdienst-Höchstgrenzen hin, die unbedingt eingehalten werden sollten, denn sonst kann der Zuverdienst teuer werden. 'Wer mehr als 8600 EUR im Kalenderjahr weiter
  • 676 Leser
KAPITALIMUS-STREIT / IG Bergbau-Chemie-Energie lädt FDP-Chef Guido Westerwelle aus

Union verteidigt Gewerkschaften

Historiker Wolffsohn wirft SPD-Vorsitzendem Müntefering Antisemitismus vor
Der Streit um die Kapitalismus-Kritik reißt nicht ab. Nun hat FDP-Chef Guido Westerwelle eine Gegenbewegung gestartet: Er hackt auf den Gewerkschaften herum. weiter
  • 426 Leser
VOLLEYBALL

Verband feiert in Fellbach

Am 5. Mai 1955 gründeten sieben Männer in einer CVJM-Kneipe in Kassel den Deutschen Volleyball-Verband (DVV), ein halbes Jahrhundert später feiern 510 000 Mitglieder ein stolzes Jubiläum. Bei einem großen Festakt in Fellbach - der Verbandstag dauert bis Samstag - lassen am Himmelfahrtstag ehemalige Stars wie der Olympiadritte Jörg Ahmann, Rekord-Nationalspielerin weiter
  • 367 Leser

Viel Geld verbrannt. ...

...Deutsche Verbraucher mussten noch nie so viel für Wärme bezahlen wie im vergangenen Winter. Beim Heizöl stiegen die Kosten gegenüber dem Vorjahr für einen Durchschnittshaushalt um 27 Prozent, berichtet der Bund der Energieverbraucher. 3000 Liter kosteten im Durchschnitt 1338 EUR, das waren 289 EUR mehr als im Vorjahreszeitraum. Auch langfristig ist weiter
  • 668 Leser
Papier-Chef Hans Müller im Ruhestand

VOITH: Überzeugt, das Richtige zu tun

Weltweit gibt es gerade noch zwei Hersteller von Papiermaschinen. Dass Voith nicht nur mit von der Partie, sondern die anerkannte Nummer eins ist, darf sich Hans Müller als Verdienst ans Revers heften. Jetzt hat sich der gebürtige Schweizer in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 641 Leser
VIRUS / WM-Organisationskomitee in Not

Vorsicht bei Ticketzusage

Echte Bestätigungen sind ohne Anhang
Mit einem gefährlichen Computer-Virus ist das Organisationskomitee für die Fußball-WM 2006 angegriffen worden. Für Kartenbesteller gibt es keine Probleme. weiter
  • 607 Leser
VERDI / Tausende Beschäftigte legen die Arbeit nieder

Warnstreiks in der Druckindustrie ausgeweitet

Einen Tag vor den nächsten Tarifgesprächen in der deutschen Druckindustrie, die in Frankfurt am Main stattfinden werden, hat die Gewerkschaft Verdi ihre Warnstreiks ausgeweitet. In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Schleswig-Holstein legten nach Gewerkschaftsangaben gestern mehrere tausend Beschäftigte weiter
  • 417 Leser
FERNSEHEN / Interessante ARD-Dokumentation über den Bau des Superschiffes

Was viele über die 'unsinkbare Titanic' nicht wissen

Die letzten Stunden der 'Titanic' haben schon Millionen im Kino miterlebt. Eine sehenswerte ARD-Dokumentation zeigt die Entstehungsgeschichte des Superschiffes. weiter
  • 473 Leser
ZF LENKSYSTEME / 2005 gebremstes Wachstum

Zum Erfolg gelenkt

ZF Lenksysteme hat sich zum Erfolg gelenkt: Das Ergebnis ist nach vier Jahren wieder schwarz. Nun will der Autozulieferer vor allem im Ausland weiter wachsen. weiter
  • 912 Leser
VERKEHRSUNFALL

Zwei junge Leute sterben

Ein Unfall zwischen Kraichtal und Ubstadt-Weiher im Kreis Karlsruhe hat zwei Jugendliche das Leben gekostet. Eine 15-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Ein 16 Jahre alter Mitfahrer starb wenig später im Krankenhaus. Der 19-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Ursache des Unfalls war anscheinend zu hohes Tempo. Nach Angaben der weiter
  • 397 Leser
GESUNDHEIT / Ulla Schmidt will Hochleistungs-Medizin nur in speziellen Zentren

Ärzte warnen vor Versorgungskrise

Vor dem Hintergrund der Medizinerproteste haben sich Bundesregierung und Ärzteschaft gegenseitig für zu viel Bürokratie im Gesundheitswesen verantwortlich gemacht. Den Patienten droht nach Ansicht des Präsidenten der Bundesärztekammer, Jörg-Dietrich Hoppe, eine dramatisch schlechtere Versorgung. 'Wir erleben eine weitere Bürokratisierung des Alltags weiter
  • 367 Leser

Leserbeiträge (1)

"Die PDS Gmünd spaltet"

Zum Bericht über die Hauptversammlung der Gmünder PDS in der Gmünder Tagespost: "Die Organisatoren der Montagsdemonstration in Gmünd möchten einiges richtig stellen. Da die PDS auf ihrer Hauptversammlung an der Realität vorbei diskutiert hat und dies auch noch mit wohlklingenden Phrasen zu kaschieren sucht. Zunächst einmal ist festzustellen, dass sich weiter
  • 171 Leser