Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Mai 2005

anzeigen

Regional (61)

Monika Zemann ist als 20 000. Blutspenderin in Wasseralfingen ermittelt worden. Gestern hatte der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes in der Sängerhalle Station gemacht. Vor Monika Zemann war Jutta Schaff als 19 999. und nach ihr Franz Kopp als 20 001. Blutspender an der Reihe. Unser Bild zeigt von links (vorne): Ortsvorsteher Karl Bahle, Jutta weiter
Vier Polizeibeamte zogen sich leichte Verletzungen zu, als sie am Samstag, gegen 17 Uhr, versuchten, einen 36-jährigen Mann in Gewahrsam zu nehmen. Der psychisch kranke Mann hatte im Hause seiner Eltern randaliert und alles kurz und klein geschlagen. In der Garage überwältigten die Beamten den Mann. Dabei mussten sie mit Schilden und Schlagstöcken vorgehen, weiter
  • 166 Leser
Der Bund der Selbständigen Aalen lädt ein zur Vorstellung der OB-Kandidaten am Dienstag, 31. Mai ab 19 Uhr im Tagungsraum der Kreissparkasse Ostalb, Bahnhofstraße 4, 4. OG in Aalen. Anschließend steht eine Podiumsdiskussion auf der Tagesordnung. Pikante Pasteten Die VHS Aalen bietet am Donnerstag, 9. Juni einen Kurs aus der "Pikanten Bäckerei" an, mit weiter
  • 117 Leser
Der Neubau einer Mensa und Umbaumaßnahmen im Untergeschoss des Schubart-Gymnasiums stehen auf der Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung des Aalener Gemeinderats. Daneben geht es unter anderem um den Baubeschluss für den Kinderspielplatz im Baugebiet in Aalen-Neßlau. Die Sitzung findet am morgigen Mittwoch, weiter
Heilpraktikerin Brendle aus Bopfingen hält am Dienstag, 31. Mai um 19.30 Uhr einen Vortrag über Steinheilkunde im Pfarrhaus in Schweindorf. Informationen gibt es bei der Rheumaliga, Beatriz Wietzorek, Telefon (07326) 6147. Sitzung Eine öffentliche Sitzung des katholischen Kirchengemeinderates St. Nikolaus Waldhausen findet am Dienstag, 31. Mai, um 19.30 weiter
Die VHS Ostalb bietet in Lauchheim ab 24. Mai einen Zeichenkurs für Erwachsene an, in dem Grundlagen vermittelt werden. Der Kurs startet am 24. Mai von 19 bis 20.30 Uhr und findet an insgesamt acht Abenden statt. Anmeldung und weitere Infos bei Irina Armann unter Tel. 07361/9734-0. Fronleichnam Die katholische Kirchengemeinde Sankt Mauritius Westhausen weiter
  • 116 Leser
Die Elternschule Frauenklinik Aalen bietet in Abtsgmünd einen Geburtsvorbereitungskurs für Entbindungstermine im Juli und August 2005 an. Kursleiterin ist Hebamme Dorothea Ulmer. Am Dienstag, 31. Mai beginnt um 20 Uhr ein Rückbildungsgymnastikkurs unter Leitung der Hebamme Cornelia Schmid. Anmeldung unter Telefon (07361) 64290. Pflegende Angehörige weiter
Das Fronleichnamsfest der katholischen Kirchengemeinde beginnt am Donnerstag um 8.30 Uhr mit dem Festgottesdienst auf dem Eugen-Bolz-Platz. Anschließend zieht die Festprozession zur Kirche. Bei schlechtem Wetter findet das Hochamt um 9 Uhr in Sankt Peter und Paul statt. Das Gemeindefest beginnt nach dem Festgottesdienst mit dem Frühschoppen beim Rupert-Mayer-Haus. weiter
  • 174 Leser
Der Bürgermeister der Gemeinde Riesbürg und der Kommandeur Transportbataillon 10 laden ein zum feierlichen Gelöbnis der Rekruten 9./Transportbataillon 10 am Dienstag, 7. Juni in Riesbürg. Der Einmarsch ist um 17.55 Uhr auf dem Sportplatz in Utzmemmingen, ab 18 Uhr findet das Gelöbnis statt, abschließend gibt es einen Empfang in der Römerhalle in Utzmemmingen. weiter
  • 133 Leser
Ein Gedächtnistraining für Senioren veranstaltet der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung am morgigen Mittwoch, 25. Mai, von 10 bis 11 Uhr in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums. Konzert Ein "Konzert unter dem Maibaum" veranstalten der Musikverein und der Posaunenchor am kommenden Sonntag, 29. Mai, ab 11.15 Uhr auf dem Alten Schulhausplatz weiter
Im Rahmen des Seniorenprogramms "65 aufwärts" der Evang. Kirchengemeinde Wasseralfingen- Hüttlingen findet heute, 24. Mai, eine "gemütliche Waldbegehung" mit Förster Günther Eberhardt statt. Abfahrt ist um 14.15 Uhr am Evang. Gemeindehaus in Wasseralfingen. Mitfahrgelegenheiten sind vorhanden. Es sind auch Teilnehmer unter 65 Jahren willkommen. Anschließend weiter
  • 128 Leser
Am heutigen Dienstag, 24. Mai, stellt sich Gerlach ab 19.30 Uhr im "Adler" in Unterkochen vor, am Mittwoch ab 19 Uhr im Gasthaus "Rössle" in Fachsenfeld. Am Freitag, 27. Mai, ist er ab 10 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Weststadt. Bettina Wilhelm Am Mittwoch, 25. Mai trifft sich Bettina Wilhelm zu einem öffentlichen Gespräch mit der Agendagruppe West weiter
  • 143 Leser
Unschwer zu erraten, was der frierende Herr mit Schirm gerade denkt: "Könnte ich doch nur auf einer einsamen Insel zwischen diesen beiden Damen liegen!" Und dabei tut er einen tiefen Seufzer. Sollten die zwei Schönheiten irgendwann der Sonne überdrüssig werden, wäre er - ganz Kavalier - auch schnell mit seinem Schirm zur Hand. Die Möglichkeit, den Regen- weiter
Das Bild der Stadt entsteht in den Arbeiten von Ellen Strittmatter aus Häuserfronten und Gebäudefassaden, die mit Schildern, Werbungen, Schriftzügen, Laternen, elektrischen Leitungen oder anderen erkennbaren Zeichen in unmittelbare Verbindung treten. Innerhalb einer Umgebung können die Räume zur Fläche werden. Daher ist es auch möglich, dass der Himmel weiter
BUNDESTAGSNEUWAHL

"Ein gerissener Hund"

Noch in diesem Herbst soll laut Forderung der SPD ein neuer Bundestag gewählt werden. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt befragt, was sie von diesem Vorschlag halten. weiter
ABSCHIED / Requiem für Pfarrer i.R. Herbert Meid in der Basilika

"Er hinterlässt wirkliche Freunde"

Welch enormen Eindruck der erst 2002 in den Ruhestand gegangene Pfarrer von St. Wolfgang, Herbert Meid, auf die Menschen in seinem Umfeld gemacht hatte, wurde beim für ihn gehaltenen Requiem in der übervollen Basilika deutlich sowie bei den Nachrufen auf ihn. weiter
  • 190 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

31 Sympathisanten wollen aussteigen

Im Rems-Murr-Kreis wollen 31 Skinheads und Sympathisanten aus der rechtsextremen Szene aussteigen. Das geht aus der Kriminalitätsstatistik 2004 der Polizeidirektion Waiblingen hervor. weiter

A 6: Beschleunigung

Das Bundeskabinett wolle wichtige Verkehrsprojekte vorantreiben, sagt Halls SPD-Bundestagsabgeordneter Hermann Bachmaier. Deshalb sei ein Gesetz zur Planungsbeschleunigung beschlossen worden, das 86 Projekte von überragender verkehrlicher Bedeutung schneller auf den Weg bringen soll. Darunter der Ausbau der A 6 zwischen dem Weinsberger Kreuz und Kupferzell. weiter
  • 135 Leser

Abtsgmünder SPD bleibt bei Kritik

Die Abtsgmünder SPD sieht den Beitritt der Gemeinde zur Rombachgruppe nach wie vor kritisch. "Unsere Meinung konnte in den Sitzungen nicht geändert werden", erklärt die Fraktionschefin Marlies Büker und verweist auf den Antrag der SPD-Fraktion im Gemeinderat, bis zur nächsten Verbandsversammlung nachzuverhandeln. Die SPD lehne jede Privatisierung ab weiter
  • 167 Leser
GARTENBAU / 2500 Pflanzen in über 430 Sorten

Arten von der Ostalb

Gartengestaltung als blühender Wirtschaftszweig: Pelargonien in üppiger Farben- und Blütenfülle zeigt eine Ausstellung zurzeit im Palmenhaus auf der Insel Mainau. Mit dabei: Arten und Sorten der Firma Stegmeier aus Essingen. weiter
GESELLSCHAFT / Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse setzt im Juni neue Verordnung in Kraft

Aus für organisiertes Betteln

Schwäbisch Gmünd geht gegen gewerbsmäßiges Betteln vor. Noch im Juni wird eine entsprechende Verordnung in Kraft treten. Das sagte gestern Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
  • 148 Leser
VERKEHR / Umleitung führt durch den nördlichen Ortsteil

B 29 ist zurzeit halbseitig gesperrt

Sozusagen halbes B 29-Gefühl erleben noch bis zum Mittwoch die Bürger im nördlichen Teil der Gemeinde. Weil die Bundesstraße halbseitig gesperrt ist, wird der Verkehr Richtung Gmünd und Stuttgart durch den Ort umgeleitet. weiter
  • 105 Leser

BA-Bau ab 2006

Der Neubau der Berufsakademie soll im kommenden Jahr ausgeschrieben werden. Das Stuttgarter Finanzministerium hat auf Nachfrage der Heidenheimer Zeitung mitgeteilt, dass das Großprojekt im Doppelhaushalt mitverabschiedet wurde. Ob auch der geplante Baubeginn im kommenden Jahr gehalten werden kann, ist nicht klar. Baustart kann allerdings erst nach der weiter
  • 122 Leser
ÖKUMENE / Gemeinsame Sitzung beider Kirchengemeinderäte

Basisarbeit in kenianischer Slum-Gemeinde

Berichte aus der Partnergemeinde Kariobangi und von der Arbeit der ökumenischen Nachbarschaftshilfe standen bei der gemeinsamen Sitzung beider Kirchengemeinderäte im Rupert-Mayer-Haus im Mittelpunkt. Daneben ging es um den am 5. Juni stattfindenden "Tag der Schöpfung". weiter
  • 143 Leser
BRAUEREI HALD / Erster Übersee-Container mit Bier nach Kalifornien frachtfertig gemacht

Bier auf große Fahrt geschickt

Zwei Damen vom Aalener Zollamt verplombten gestern auf dem Hof der Härtsfelder Familienbrauerei Hald in Dunstelkingen einen Überseecontainer. Der Inhalt: 20 400 Flaschen Härtsfelder Bier. Der Bestimmungsort: Der Hafen von Long Beach in Kalifornien. weiter
  • 398 Leser

CDU-Kreisvorstand soll tagen

Der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle, Kreisvorsitzender der CDU im Ostalbkreis, will nach der kommenden Sitzungswoche eine Sitzung des Kreisvorstands einberufen, um den Wahlkampf vorzubereiten. Rasch gelöst werden müsse die Frage der Kanzlerkandidatur in der CDU. Nach dem deutlichen Gewinn der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen spricht weiter

Das große Heft

SCHAUFENSTER
Nur noch drei Mal sind Wenzel Banneyer und Katja Bramm als Zwillingspaar in der Romanbearbeitung "Das große Heft" von Agota Kristof im Studio im Alten Rathaus Aalen zu sehen. Eindringlich, mit großer Intensität, aber auch mit Humor und Spielfreude verkörpern sie die Geschichte zweier junger Menschen, die in Kriegszeiten von der Stadt aufs Land geschickt weiter
  • 113 Leser

Dekorationen im Blumenladen "Rosenblüte"

Am Maimarktwochenende gab es im Westhausener Floristikfachgeschäft "Rosenblüte" ausgefallene Dekorationen für allerlei Anlässe zu bewundern. Während sich die Erwachsenen bei Carmen Betzler über Florales zu Hochzeiten, Familienfesten oder Jubiläen informieren konnten, war auch für die Kleinen etwas geboten. Erst stand das Bemalen von Tontöpfchen auf weiter

Demenz-Seminar ist ausgebucht

Auf großes Interesse ist das Tagesseminar "Der Schuh im Kühlschrank" der Altenhilfefachberatung des Ostalbkreises am 30. Mai im Aalener Landratsamt gestoßen. Inzwischen haben sich über 400 Teilnehmer angemeldet, die mehr über das Thema Demenz erfahren wollen. "Mehr ist", wie Altenhilfefachberaterin Petra Pachner versichert, "aus organisatorischen Gründen weiter
  • 165 Leser
OB-WAHL / Schwäpo-Podiumsdiskussion am 7. Juni als erster Wahlkampf-Höhepunkt

Die Kandidaten in der Stadthalle

Am 7. Juni werden sich die OB-Kandidaten in der Stadthalle eine spannende Debatte liefern. Dann lädt die Schwäbische Post zur Podiumsdiskussion, ein erster Höhepunkt des OB-Wahlkampfes. Ab Juni bekommen die Wahlbürger ihre Berechtigungskarten per Post. weiter
  • 280 Leser
GUTEN MORGEN

Die Wasseramsel

Da, schau! Da ertrinkt ein Vogel! - Ein aufgeregter Kinderfinger zeigt in die Strömung. Tatsächlich scheint im Fluss ein Vogel um sein Leben zu kämpfen. Er versucht, unter Wasser zu fliegen. Seine Flügel schwingen. Das Vögelchen kommt an die Wasseroberfläche, schnappt nach Luft und versinkt wieder in den Fluten. Der Strömung zum Trotz verharrt er durch weiter
  • 172 Leser
TREFFEN / Bürgermeister der Kreisstädte tauschten sich aus

Draußen bis 23 Uhr?

Das neue Zuwanderungsgesetz und die Sperrstunde in "Biergärten" waren Themen beim Informationsaustausch der Bürgermeister der Großen Kreisstädte. Auch die Abi-Feiern standen auf der Agenda. weiter
  • 114 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Nächtliche Dante-Lesung in der Johanniskirche

Ein Fluss visionärer Wortgewalt

Irgendwo gurrt ein Nachtvogel und die Fenster der Johanniskirche leuchten einladend, paradiesisch nahezu, im Inferno der Nacht. Irgendetwas raschelt im Gebüsch und in der Ferne schimmert es flackernd durch die Bäume. Ein Totenlicht? Oder Vergil, der einem den Weg weist? Dantes Divina Commedia kann einem ganz schön den Kopf verdrehen. weiter
  • 107 Leser
JUGEND FORSCHT / Ab Donnerstag läuft der Bundeswettbewerb

Ernst-Abbe-Schüler in Dortmund dabei

Nervös? Aufregung zählt eher nicht zu den Gefühlen, die Johannes Kaschke und Kai Kratzer mit nach Dortmund nehmen. Eher Neugier treibt die beiden Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen um, seit sie im Landeswettbewerb "Jugend forscht" mit dem Sieg in Chemie ein Ticket für den Bundesentscheid gelöst haben. weiter
  • 188 Leser
FUSSBALL-CHARITY / Promis am 3. Juni im Aalener Waldstadion

Feiern und helfen

Am 3. Juni steigt in Aalen eine große Party für die Organisation Clean Winners, die schwächer gestellten Kindern hilft. Um 18.20 Uhr werden Prominente wie Erol Sander, Thomas Häßler, Mario Basler oder Mark Keller Fußball spielen für den guten Zweck. Danach wird im "Vita Sports" gefeiert. weiter
  • 104 Leser
ORGELKONZERT / Französische Orgelmusik in Ellwanger Basilika

Feiner Hörgenuss

Die mittlerweile 40 Jahre andauernde deutsch-französische Partnerschaft zwischen Ellwangen und Langres war Anlass für ein ganz besonderes Orgelkonzert in der Basilika der Jagststadt. Aus Hamburg war Thomas Dahl nach Ellwangen gekommen, um dort aus verschiedenen Epochen französische Orgelmusik zu spielen. Das Konzert wurde zu einem Hörgenuss. weiter
  • 106 Leser
INTERNATIONALES BUCHPROJEKT / Schüler aus Kirchheim

Freunde erzählen

Kinder aus Kirchheim am Ries haben zusammen mit Altersgenossen aus der italienischen Partnergemeinde ein Buch geschrieben. Auch Kinder aus Rhêmes-Notre-Dame im Aostatal steuerten Begebenheiten und Geschichten bei. "Die kleinen Freunde erzählen" heißt das gemeinsame Werk. weiter
  • 111 Leser
TIERSCHUTZVEREIN AALEN UND UMGEBUNG / Hauptversammlung

Großer Katzen-Hilferuf

53 neue Mitglieder konnte der Tierschutzverein Aalen und Umgebung im letzten Jahr gewinnen. Soweit die gute Nachricht, die bei der Hauptversammlung des Vereins verkündet wurde. Die schlechte: Mit der Aufnahme und Vermittlung von Katzen ist der Verein inzwischen an seine Grenzen gelangt. weiter
  • 212 Leser
KLEINGÄRTEN (2) / Ortsverein der Gartenfreunde Aalen - Wohngemeinschaft Triumphstadt

Grüne Mikrokosmen hinter dem eigenen "Häusle"

Eine Kleingartenanlage im Wortsinn der Schreber-Gärten sucht man in der Triumphstadt vergeblich. Stattdessen aber reiht sich hier in den streng konturierten Reihenhaussiedlungen der 60-er Jahre Garten an Garten. Grüne Mikrokosmen mit großem Naherholungswert direkt hinter dem "eigenen Häusle". Etwa 160 der rund 4000 Stadtteilbewohner sind Mitglied der weiter
SCHÜTZENVEREIN ELLENBERG / Erfolgreicher Schnuppertag zum Thema Bogenschießen

Im Rücken liegt die Kraft

Trotz des anfänglich trüben Wetters versammelten sich im Lauf des Sonntagnachmittags zahlreiche Interessierte beim Schützenhaus Ellenberg, um ihre ersten Versuche beim Bogenschießen zu wagen. weiter
  • 285 Leser
ROCK IT / "Humppa" extrem: Punk-Polka mit den Finnen "Eläkeläiset"

In der Sauna mit den Rentnern

Mit ihren, Hüten, Brillen und Bärten sehen sie aus wie der "Kentucky Fried Chicken"-Mann. Sie kamen spät, blieben, zum Glück, lang: Die vier älteren Herren von "Eläkeläiset" (was mit "den Rentnern" übersetzt werden muss). Eine zu drei Vierteln übergeschnappte Band aus Finnland, die mit ihrem Cover-Polka-Punk das "Rock it" in eine finnische Sauna verwandelte. weiter
  • 159 Leser

Kapfenburg: Klassik trifft Jazz

Am kommenden Donnerstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr präsentiert das Bayerische Landesjugendorchester zusammen mit dem Landes-Jugendjazzorchester unter der Gesamtleitung von Christoph Adt ein Sinfoniekonzert im neuen Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg. Der Einritt ist frei. Über 80 junge Musiker und Musikerinnen im Alter zwischen 14 und 20 Jahren bereiten weiter
  • 126 Leser

Kess-Erziehungskurs

Der Kess-Erziehungskurs des katholischen Bildungswerkes beginnt am Donnerstag, 2. Juni, um 20 Uhr im Haus der katholischen Kirche in Aalen und nicht, wie vom Veranstalter falsch mitgeteilt, in Bettringen. weiter
  • 265 Leser
SENIORENZENTRUM SANKT LUKAS ABTSGMÜND / Maifeier

Musik, Tanz und Kunst

Bis auf den letzten Platz war das Seniorenzentrum St. Lukas gefüllt, als am Sonntag zur traditionellen Maifeier eingeladen wurde. weiter

Neuer Chinaladen hat gestern eröffnet

Bereits ihr zweites Ladengeschäft hat Inhaberin Liqin Bühler gestern eröffnet. Den ersten Laden mit einem chinesischen Schnellimbiss betreibt die Unternehmerin seit über zehn Jahren erfolgreich in Schwäbisch Hall. Nun bietet sie auch in der Aalener Fußgängerzone Haushalts- und Geschenkartikel, asiatische Lebensmittel, Seidentücher und Kleidungsstücke, weiter
  • 131 Leser

Prozession zu Fronleichnam

Die Katholische Gesamtkirchengemeinde hält die Fronleichnamsprozession wieder am Vorabend des Festes ab. Sie beginnt morgen um 20.15 Uhr am Platz vor der Marienkirche. Weitere Stationen sind St. Wolfgangskirche, Marienbrunnen und Stiftsplatz. Die Kirchenchöre von St. Vitus, St. Wolfgang und Heilig Geist, der Kolpingchor, eine Bläsergruppe und der Musikverein weiter
HEGE- UND FISCHEREIVEREIN EGER / Zweites Fischerfest

Rund um Angelsport

Zu seinem 2. Fischerfest hatte der Hege- und Fischereiverein Eger am Wochenende in die Ratsscheuer nach Trochtelfingen geladen. Zahlreiche Gäste schlossen sich der gewässerkundlichen Führung mit Hauptgewässerwart Kurt Strauß an und besuchten auch die Ausstellung in der Ratsscheuer. weiter

Schlachthaus-Jazz

Die Reihe der "Jazz-Gitarristen" von Club Alpha, Kulturbüro und Goethe-Institut wird am Samstag, 28. Mai, 20 Uhr im Alten Schlachthaus Schwäbisch Hall fortgesetzt. Cornelius Veit (Gitarre), Eugen Prieur (Bass) und Jörg Fischer (Schlagzeug) bieten energetische Improvisationskultur. weiter
  • 154 Leser

Schönbornhaus: Termin verschoben

Wegen Fronleichnam findet der Unterhaltungsnachmittag im Ellwanger Schönbornhaus diesen Monat am Freitag, 27. Mai, statt. Beginn ist um 14.30 Uhr. Die Squaredance-Gruppe aus Ellwangen wird auftreten. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 234 Leser
ATATÜRK / "Verein zur Förderung des Gedankenguts Atatürks in Aalen und Umgebung" feiert "Jugend und Sport"- Fest

Seine ganze Hoffnung galt der Jugend

Es war ein "Landgang" von historischem Ausmaß: Als Kemal Atatürk am 19. Mai 1919 mit dem Schiff von Istanbul aus in Samsun an der Schwarzmeerküste an Land ging, war dies Auftakt des Befreiungskrieges der Türken gegen die Alliierten und letztendlich der Anfang der modernen Türkei. Diesen Tag hat der "Vater der Türken" der Jugend vermacht. weiter
  • 134 Leser

Stunde der Vögel beim Maibaumfest

Die Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle ist dem bundesweiten NABU-Aufruf gefolgt, die zahlreichen Vogelarten in der heimischen Umgebung zu beobachten. Initiator dieser Aktion war neben der Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle auch Ernst Pfisterer, Vorstandsmitglied der NABU-Ortsgruppe Aalen. Etwa 70 Erwachsene und Kinder nahmen am Maibaumfest teil, bei dem der prämierte weiter
  • 128 Leser
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / Im Juni wird acht Tage lang das 150-Jahr-Jubiläum gefeiert

SWR 4 bringt die Hitparade zum Fest

Das Jubiläum des Fachsenfelder Liederkranzes wird im Juni gebührend gefeiert. Festakt, Fotoausstellung und das große Sängerfest sowie die Volkstümliche Hitparade von SWR 4 stehen auf dem Programm, vom 4. bis 12. Juni steht Fachsenfeld ganz im Zeichen der Chormusik. weiter
  • 158 Leser
STUTTGARTER STAATSTHEATER / Verwirrung mit "K"

Synonym für kafkaeske Kunst

Verwirrende Stücke in deutschen Theatern sind nichts Ungewöhnliches. Perfekt ist die Verwirrung dann, wenn das Stück auf einem verwirrenden Roman beruht. Das Stuttgarter Staatstheater hat sich die Verwirrung mit dem Stück, das einfach nur "K." heißt, ins Schauspielhaus geholt. Wobei Verwirrung in einem Theater ja nichts negatives bedeuten muss. weiter
  • 171 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK / Zum 30. Jubiläum der Jugendgruppe: Landesjugendwettkampf am 28. Mai auf dem Schießwasen

THW-Jugend ermittelt ihre Besten

Die THW-Jugend Ellwangen fiebert dem Start des 10. Landesjugendwettkampfes auf dem Schießwasen entgegen. 20 Jugendgruppen aus ganz Baden-Württemberg nehmen teil. Der Wettbewerb ist der Höhepunkt im Jubiläumsjahr der THW-Jugendgruppe. weiter
  • 166 Leser

Vorhang auf für "Die Mondblume"

Das Figurentheater FEX aus Eberbach zeigt am Mittwoch, 1. Juni um 15 Uhr in der Stadtbibliothek Ellwangen das Schatten- und Erzähltheater "Die Mondblume". Die Mondblume ist ein brasilianisches Märchen voller Magie und Charme. In der Geschichte geht es darum, eine gerechte Entscheidung zu treffen, zu helfen und die eigene Angst zu überwinden. Zu dieser weiter
  • 107 Leser
ÖKUMENISCHER KIRCHENTAG

Vortrag und Diskussion

Als Einführung zum Ökumenischen Kirchentag findet am Mittwoch, 1. Juni, um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5, eine Veranstaltung statt zum Thema "Charta Oecumenica: Anliegen, Verpflichtung und Aufgabe" statt. weiter
  • 168 Leser

Wallfahrer zogen zur Neresheimer Abteikirche

Wallfahrer aus Neresheim, Elchingen, Dorfmerkingen, Dossingen, Ohmenheim, Hohlenstein und Frickingen machten sich am Morgen des Dreifaltigkeitstages (Sonntag nach Pfingsten) auf den Weg zur Abteikirche auf dem Ulrichsberg, nach alter Väter Sitte zu Fuß. Durch Wald und Flur zogen sie zur "Königin des Härtsfeldes", wozu der Verband kath. Landvolk Neresheim/Heidenheim weiter
FERNSEHEN / Zerstückelte Fernsehbilder als Ergebnis einer andauernden digitalen Kabel-Umstellung

Warum der Empfang spinnt

In vielen Fernsehhaushalten der Region ist derzeit der Fernsehempfang gestört. Die Bilder kommen nur zerstückelt an und ein roter Balken erzählt von einem verlorenen Signal. Der verantwortliche Kabelnetzbetreiber erklärt das mit einer digitalen Umstellung und verspricht rasche Besserung. weiter
  • 145 Leser
SCHLOSSGARTENSCHAU / Der erste Hohenroder Gartenmarkt lockt am 4. und 5. Juni auf das Schlossgut

Was die Gärtnerseele erwärmt

Die Kunst steht genauso im Vordergrund wie die Pflanzenraritäten. Im verwunschenen Ambiente des Schlossgutes Hohenroden bei Essingen finden sich am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Juni Gartenkunst und Gartenbedarf, Wohltönendes und Wohlschmeckendes. Die Familie Freiherr Philipp von Woellwarth, Spezialitätengärtner Dieter Stegmaier und Initiator Raymond weiter
  • 128 Leser
MATHE INTERDISZIPLINÄR

Über die Grenzen hinaus forschen

An der Pädagogischen Hochschule Gmünd war die erste internationale Tagung zum Thema "Mathematik und ihre Verbindungen zu anderen wissenschaftlichen Disziplinen". 31 Wissenschaftler und Lehrende aus 15 Ländern kamen. weiter

Regionalsport (15)

FUSSBALL

Die nächsten Liga-Spiele

Landesliga Donnerstag, 15 Uhr: Eislingen - TSV GA Stuttgart Feuerbach - TSV Köngen TV Bopfingen - FC Donzdorf Großkuchen - Zuffenhausen Türk Gücü Ulm - Stödtlen Calcio Leinf.-E. - Geislingen Nellingen - Hilalspor Stuttg. Vöhringen - TV Echterdingen Bezirksliga Mittwoch, 18.30 Uhr: Dorfmerk. II - Waldhausen Giengen - TSGV Waldstetten TSG Abtsgmünd - weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal-Finale - Zwei Liga-Konkurrenten gegeneinander: Röhlingen gegen Essingen in Neuler

Diesmal wird's einen Sieger geben

Zweimal haben die beiden Kreisliga-A-Mannschaften aus Essingen und Röhlingen in dieser Saison schon gegeneinander gespielt. 1:1 und 2:2 ging's aus. Diesmal, am Fronleichnamstag, wird es einen Sieger gegen - im Finale des Bezirkspokals (Anpfiff 16 Uhr). weiter
  • 101 Leser
TAEKWON-DO

Dreizehn Mal Edelmetall

Bei den Württembergischen Taekwon-Do-Meisterschaften im Formenlauf waren auch Teilnehmer der DJK Ellwangen am Start - und zwar recht erfolgreich. weiter
  • 151 Leser
MOTOCROSS / Grand-Prix in Teutschenthal

Erste WM-Punkte

Drei WM-Punkte sind die stolze Bilanz des erst 18 Jahre alten Franzosen Fabien Izoird vom Team Suzuki-Kurz beim Grand Prix von Europa in Teutschenthal. weiter
  • 117 Leser
TURNEN / Deutsches Turnfest in Berlin - Große Erfolge für den TSV Ellwangen

Gösele turnt fehlerfrei

Die Turnerinnen des TSV Ellwangen konnten beim Deutschen Turnfest in Berlin große Erfolge verbuchen. Larissa Gösele wurde Turnfestsiegerin im Wahlwettkampf Gerätturnen der C-Jugend. weiter
  • 175 Leser
TURNEN / Deutsches Turnfest in Berlin - Deutsche Turnerjugendgruppen-Meisterschaften (TGM)

Keine Bestleistung, aber zufrieden

Die Mädchengruppe des TSV Wasseralfingen erreichte bei der Turnerjugendgruppenmeisterschaften (TGM), die im Rahmen des Deutschen Turnfestes ausgetragen wurde, Rang 20 unter 52 teilnehmenden Mannschaften. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Am Donnerstag in Sindelfingen

Kirchheim beim Angstgegner

Der Oberligafußballerinnen des SV Kirchheim sind am Donnerstag um 14 Uhr zu Gast beim Angstgegner VFL Sindelfingen. Die Zweite empfängt Michelfeld. weiter
  • 221 Leser
LEICHTATHLETIK / Annika Seefeld gewinnt beim Schüler-Weltcup in Hamburg den 2000-Meter-Lauf

Konkurrenz hat keine Chance

Erstmalig wurde in Hamburg ein Leichtathletik-Weltcup im Rahmen der "World-Junior-Games" für die Schülerklassen M/W10 bis M/W15 ausgetragen. Die Gelegenheit, sich international zu messen, wurde dann auch von Athleten aus über 10 Nationen genutzt. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / Waldstetter Fußball-Camp - 50 Kinder zwischen acht und 14 Jahren starteten gestern zu einer Woche Fußball pur

Nur der Wettergott muss aufwachen

Vom Wetter gesegnet waren die Teilnehmer des "Waldstetter Fußball-Camps" beim gestrigen Auftakt nicht gerade. Das tat der Motivation der kleinen Nachwuchsstars allerdings keinen Abbruch. weiter
  • 220 Leser
TAUZIEHEN / 2. Landesliga-Durchgang in der 640- und 680 kg-Klasse in Aalen-Affalterried

Pfahlbronn übernimmt Führung

Bei optimalem Wetter wurden beim 2. Landesliga-Durchgang der Tauzieher in Aalen-Affalterried spannende Wettkämpfe geboten. Sowohl die 640 kg- als auch die 680 kg-Klasse war vertreten. weiter
  • 108 Leser
MOTORSPORT

Rizmayer wieder im Ziel

Runde vier der Motorrad-Straßen-Weltmeisterschaft wurde auf der berühmten Strecke von Le Mans in Frankreich ausgetragen. Mit dabei waren Fredrik Watz und Gabor Rizmayer vom Team Yamaha-Kurz. weiter
  • 212 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Heute nächste Sitzung

VfR: Entscheidung vertagt

Noch ist keine Entscheidung gefallen. Das Präsidium des VfR Aalen brach gestern Abend das Ringen um den neuen Trainer ohne Erfolg ab. weiter
  • 229 Leser
TAEKWON-DO / Le-Caf-Benefizturnier in Sindelfingen

Vier Starter, vier Medaillen

Sindelfingen war Austragungsort des schon traditionellen Le-Caf-Benefizturniers im Wettkampftaekwon-Do. Die SG Ostalb holte dabei vier Medaillen. weiter
KEGELN / Junioren-Weltmeisterschaft - Silber im Paarwettkampf für die Schrezheimerin Bianca Schuster und Partnerin Stefanie Blach

Vizemeistertitel für Bianca Schuster

Die Erleichterung im Team der DKBC-Auswahlmannschaften kam am dritten Tag der Junioren-WM: Bianca Schuster und Stefanie Blach konnten im Paarwettkampf den scheinbar über Deutschland verhängten Medaillenbann brechen. weiter
  • 163 Leser
TURNEN / Showgruppe "Avanti-Avanti" beim Turnfest

Zu elft in Berlin

Über 100 000 Sportler bevölkerten beim "Deutschen Turnfest" die Stadt Berlin. Der TSV Hüttlingen war mit einer kleinen Gruppe von elf Sportlern dabei, aber deren Leistungen konnte sich sehen lassen. weiter
  • 118 Leser

Überregional (117)

NORDRHEIN-WESTFALEN / Rüttgers verspricht wirtschaftliche Vernunft und soziale Gerechtigkeit

'Das wird eine Herkulesaufgabe'

Gleich am Tag nach dem Wahlsieg dämpft der designierte Ministerpräsident Rüttgers die Erwartungen: Die Aufgaben seien noch schwieriger als befürchtet. weiter
  • 298 Leser

'Social Investment'

Die Alternative zum BID heißt Social Investment. Dabei werden vornehmlich ärmere Stadtteile mit Hilfe privater Finanzspritzen gesundet. Stadtplanung und öffentlicher Raum bleiben jedoch städtisch und die sozial Schwächsten werden nicht in Stadtrandsiedlungen verdrängt. Zudem werden alle betroffenen Einwohner in die Planungen mit einbezogen. weiter
  • 518 Leser
GESCHICHTE / Nach dem Krieg gründete ein Jurist den Kirchentag

1949 kamen 6000 evangelische Laien nach Hannover

Hannover ist die Wiege des Evangelischen Kirchentags. 1949 wurde er dort von dem Juristen Reinold von Thadden-Trieglaff zusammen mit Freunden gegründet - als eine Bewegung evangelischer Laien, denen die Unabhängigkeit von der Amtskirche ebenso wichtig war wie ein christlicher Glaube, der Frömmigkeit mit Verantwortung für die Gesellschaft und die Welt weiter
  • 326 Leser
PALÄSTINA

Abstimmung verschoben

In den palästinensischen Autonomiegebieten kann nicht wie vorgesehen am 17. Juli ein neues Parlament gewählt werden. Die Wahlkommission erklärte gestern, sie brauche mehr Zeit für die Vorbereitung. Von der Ratifizierung eines neuen Wahlgesetzes an würden mindestens zwei Monate benötigt. Die Ankündigung droht einen Streit zwischen der radikal-islamischen weiter
  • 389 Leser
KARSTADT-QUELLE / Hauptversammlung mit viel Brisanz

Aktienzukäufe im Mittelpunkt des Interesses

Die Aktienzukäufe von Großaktionärin Schickedanz bei Karstadt-Quelle stehen bei der Hauptversammlung des angeschlagenen Handelsriesen am heutigen Dienstag im Mittelpunkt des Aktionärsinteresses. Die Quelle-Erbin und Hauptanteilseignerin Madeleine Schickedanz hatte zuletzt mehrere Millionen Aktien zugekauft und steuert auf die Mehrheit zu. Die Schickedanz weiter
  • 469 Leser
FUSSBALL / Der dritte Bundesliga-Abstieg des SC Freiburg ist der bitterste

Andere Messlatte für Volker Finke

Es ist der dritte und bitterste Abstieg des SC Freiburg aus der Bundesliga. Zweimal schafften die Breisgauer den sofortigen Wiederaufstieg. Ob es auch ein drittes Mal geben wird, scheint momentan fraglich. Zu viel ging in dieser Saison schief, bei der Mannschaft und beim Trainer. weiter
  • 341 Leser
INDIEN

Anschlag auf Kino

In zwei Kinos in Neu-Delhi, in denen am Sonntagabend ein umstrittener Film gezeigt wurde, sind Sprengsätze detoniert. Dabei wurde mindestens eine Person getötet, etwa 50 Menschen wurden verletzt. Sikhs sehen sich von dem Hindi-Film 'Jeder, der nach Gott ruft, wird gesegnet' verunglimpft, weil ein Sikh mit spärlich bekleideten Frauen gezeigt wird. AP weiter
  • 327 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Gießen FSG Ober/Eichel/Rain - VfB Stuttgart 1:8 (0:4) ·Spanien: Málaga - Santander 2:0, FC Barcelona - Villarreal 3:3. - Tabellenspitze: 1. FC Barcelona 37 Spiele/83 Punkte, 2. Real Madrid 37/77, 3. Villarreal 37/62, 4. Sevilla 37/61. TENNIS FRENCH OPEN in Paris (13,5 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 1. Runde: Behrend (Alsdorf) - Ch. weiter
  • 340 Leser
OBDUKTION

Ayla erdrosselt und missbraucht

Die sechsjährige Ayla aus Zwickau in Sachsen wurde erdrosselt, erstochen und sexuell missbraucht. Schriftlich habe der mutmaßliche Täter inzwischen eingeräumt, das entkleidete Mädchen am ganzen Körper gestreichelt zu haben. 'Damit hat er auch den sexuellen Missbrauch gestanden', sagte Oberstaatsanwalt Holger Illing gestern. Nach dem vorläufigen Ergebnis weiter
  • 357 Leser
FEUER / Fernsehapparat in Brand geraten

Babyphon rettet Kleinkind

Durch ein Babyphon ist in Zuzenhausen (Rhein-Neckar-Kreis) ein Brand in einem Mehrfamilienhaus verhindert worden. Über das Gerät hatte ein junges Elternpaar das Husten seines knapp fünf Monate alten Kindes gehört. Die 18 Jahre alte Mutter und der 19-jährige Vater hatten sich bei Bekannten im Nachbarhaus aufgehalten, als das Feuer ausbrach. Der Vater weiter
  • 342 Leser
SÄNGERIN

Barbara Clear will starten

Nach der deutschen Pleite beim Grand Prix will die niederbayerische Musikerin Barbara Clear im kommenden Jahr an dem europäischen Musikwettbewerb teilnehmen. Die Sängerin aus Hutthurm bei Passau war bekannt geworden, als sie sich im vergangenen Jahr als erste Künstlerin im Alleingang die Münchner Olympiahalle mietete und rund 8000 Fans zu ihrem Konzert weiter
  • 339 Leser
GLAUBE / An der A 8 westlich von Augsburg steht die älteste deutsche Autobahnkapelle

Besinnung hinter Schiebetüren

Nicht wenige richten ihre Fahrt-Planung nach den Gottesdienstzeiten
Nach einem tragischen Unfall in der Familie stiftete ein Augsburger Unternehmer die Autobahnkapelle an der A 8 bei Adelsried. Betreut vom Dominikanerorden, hat sie sich zu einem Ort der Besinnung und einer Kirche mit regelmäßigen Gottesdiensten entwickelt. weiter
  • 313 Leser
KANU

Birgit Fischer zurück

Kanu-Olympiasiegerin Birgit Fischer startet beim Weltcup in Duisburg (27. bis 29. Mai) nach überstandener Verletzung ein Comeback und muss dabei auf Anhieb die WM-Qualifikation schaffen. Fischer laborierte lange an den Folgen eines Autounfalls im März in Kalifornien. Aufgrund des Trainingsrückstands musste sie die WM-Qualifikationen auslassen. sid weiter
  • 415 Leser
FRONLEICHNAM / Die erste Prozession in Bayern zog im Jahr 1305 durch Augsburg

Birkenbäumchen, von Weihrauch umweht

Luther sprach von Gotteslästerung, das Konzil von Trient bestätigte Fronleichnam als Fest zu Ehren des Altarsakraments. Bayerns erste Prozession war 1305 in Augsburg. weiter
  • 350 Leser
FUSSBALL / Zweitligist hat Neururer-Nachfolger gefunden

Bochum kriegt Koller

Dem 'Lautsprecher' Peter Neururer folgt der ruhige Marcel Koller: Der Schweizer wird überraschend neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. weiter
  • 384 Leser
jones-start

Boykott-Front bröckelt

Gut zwei Wochen nachdem sich 44 europäische Leichtathletik-Meetings auf einen Boykott der unter Dopingverdacht stehenden US-Sprinterin Marion Jones verständigt haben, hat die dreifache Olympiasiegerin von Sydney ihren ersten Europastart vereinbart. Die 29-Jährige wird am Sonntag beim Grand Prix im niederländischen Hengelo laufen. Der Leichtathletik-Weltverband weiter
  • 280 Leser
PORSCHE

Cayman im November

Der Sportwagenbauer Porsche könnte bei der möglichen Hybrid-Technik für den Geländewagen Cayenne mit Volkswagen kooperieren. Ein Porsche-Sprecher bestätigte, dass man mit mehreren Unternehmen über eine Partnerschaft bei der Zukunftstechnologie rede. Möglicherwesie werde sich Porsche auf der IAA in Frankfurt im September zu dem Thema äußern. Zudem teilte weiter
  • 449 Leser
IRAN / Nichtzulassung von reformorientierten Bewerbern muss überprüft werden

Chamenei pfeift Wächterrat zurück

Das geistliche Oberhaupt des Iran, Ajatollah Ali Chamenei, hat eine Überprüfung der Kandidatenauswahl für die Präsidentschaftswahl angeordnet. Wie der staatliche iranische Radiosender gestern berichtete, schrieb Chamenei an den zuständigen Wächterrat, die Kandidaturen der abgelehnten reformorientierten Bewerber Mustafa Moin und Mohsen Mehr-Alisadeh weiter
  • 298 Leser
SEUCHE / Nach der Entdeckung der Vogelgrippe bei Zugvögeln

China beginnt mit der Impfung von Geflügel

Nach der Entdeckung der Vogelgrippe bei Zugvögeln hat China mit der Impfung von drei Millionen Hühnern, Enten und Gänsen begonnen. Die Vogelinsel im westchinesischen Qinghai-See, wo tote Wildgänse mit dem Vogelgrippevirus H5N1 gefunden worden waren, wurde für Besucher gesperrt. An dem größten Salzwassersee Chinas wurden Quarantäne- und Untersuchungsstationen weiter
  • 303 Leser
RUNDFUNK / Die BBC, die nach der Monarchie wohl englischste aller Institutionen, wurde bestreikt

Das einzig Aktuelle war der Wetterbericht

Die British Broadcasting Corporation, bekannt als BBC, ist eine Institution in Großbritannien. Täglich ist der weltweit angesehenste Nachrichtensender in 43 Sprachen zu empfangen. Wegen eines Sparprogramms wurde BBC jetzt bestreikt: Aktuell war nur der Wetterbericht. weiter
  • 477 Leser
GESELLSCHAFT / Großbritannien im Kampf gegen das exzessive Trinken in Pubs

Der 'Happy Hour' schlägt das letzte Stündlein

In Zehntausenden britischen Pubs und Kneipen müssen Gäste künftig für jedes Bier den vollen Preis zahlen. Die 32 000 Mitglieder der britischen Bier-und-Pub-Verbands werden die 'Happy Hour' (glückliche Stunde) mit ihren Getränke-Sonderangeboten abschaffen, sagte ein Sprecher gestern in London. Damit wollten die Gastwirte dem exzessiven Trinken und rüden weiter
  • 298 Leser

Der diskrete Charme ...

...der Ironie. Wenig Tröstliches für Passanten hatte gestern dieses Schild, auf dem für Augsburger Hallenbäder geworben wird. Immerhin ist es ironisch gemeint. Ab Mittwoch sollen auch die Freunde der Freibäder wieder auf ihre Kosten kommen: Es soll wieder sommerlich warm werden. weiter
  • 425 Leser
GESCHICHTE / DDR-Untergrundzeitschriften sollen erhalten werden

Der politische Protest als Kulturgut

Die Untergrundzeitschriften der DDR-Oppositionsgruppen sollen vor dem Verfall gerettet werden. Bis Jahresende werde der noch vorhandene Bestand von 15 000 Seiten reproduziert, abgeschrieben und in eine Datenbank aufgenommen, sagte Projektkoordinator Thomas Pilz. Die zumeist illegal, in schlechter Druck- und Papierqualität verbreiteten Flugschriften weiter
  • 319 Leser
NEUWAHL / Südwest-Parteien planen Wahlkampf

Der Urlaub fällt dieses Jahr aus

Landtagswahl unter neuen Bedingungen
Die Berliner Neuwahl-Pläne bringen auch die Partei-Strategen im Land ins Schwitzen. Denn sie müssen jetzt aus dem Stand den Wahlkampf organisieren. weiter
  • 292 Leser
FESTSPIELE / Rückblick auf das Berliner Theatertreffen

Die Liebe als verlässliches Unglück

Es macht sich allerorten Unmut breit über das marktbeherrschende deutsche Regietheater, das sich vor allem damit befasst, über sich selbst in der Nach-Castorf-Zeit zu reflektieren. Es waren die Schauspieler, die das Theatertreffen in Berlin vor fruchtlosem Konzeptwahn retteten. weiter
  • 330 Leser
ENERGIE / Morgen wird die 1800 Kilometer lange Ölpipeline durch den Kaukasus in Betrieb genommen

Die neue Schlagader der Weltwirtschaft

Von Baku in Aserbaidschan fließen künftig jährlich 50 Millionen Tonnen Öl in die 1800 Kilometer entfernte türkische Hafenstadt Ceyhan. Die Ölpipeline durch den Kaukasus, die morgen offiziell eingeweiht wird, ist eine neue Schlagader der Weltwirtschaft. weiter
  • 462 Leser
KIRCHENTAG / Ein wichtiges Thema in Hannover ist die Religiosität von Kindern

Die Sprachlosigkeit aufbrechen

'Jesus und seine Jünger waren eine Jugendbewegung' - Mehr Angebote verlangt
Religionsexperten beklagen, dass in Familien nicht mehr über Glauben gesprochen wird. Dabei haben gerade Kinder religiöse Bedürfnisse. Der Evangelische Kirchentag überlegt sich nun in Hannover, wie die Kirche Kinder und Jugendliche besser ansprechen kann. weiter
  • 350 Leser
BAUWERK

Die älteste Bergfestung

Die Festung Ehrenbreitstein am Rhein ist nach neuen archäologischen Funden die älteste bekannte Bergfestung Deutschlands. Bei Ausgrabungen wurden Teile eines prähistorischen Palisadengrabens aus dem 10. Jahrhundert vor Christus freigelegt. Die 1820 bis 1828 ausgebaute Festung gilt als eine der bedeutendsten europäischen Festungsanlagen. epd weiter
  • 430 Leser
eintracht trier

Ein Abstieg ins Ungewisse

Tiefschlag für Fußball-Zweitligist Eintracht Trier: Ausgerechnet im Jahr des 100-jährigen Bestehens steigt der Traditionsverein von der Mosel drei Jahre nach dem Wiederaufstieg in die zweite Liga wieder ins Amateurlager ab. Wie berichtet, fehlte den Moselanern in der Endabrechnung ein einziges Tor gegenüber den punktgleichen Cottbusern. Finanziell nach weiter
  • 271 Leser
MUSEUM / Pläne für einmalige Präsentation sind gescheitert

Ein kleines Dorf will keine Gaffer

Erst Euphorie, dann Skepsis, schließlich Widerstand: Im Kraichgau ist der Plan, ein altes Dorf in ein einzigartiges Museum zu verwandeln, gescheitert. Die Bewohner von Sprantal halten nichts davon, sich begaffen zu lassen, wollen keine 'Geiseln des Denkmalschutzes' sein. weiter
  • 369 Leser
COMPUTERWURM

Erst einmal ausgebremst

Die von Experten erwartete neue Attacke des Computerwurms Sober ist gestern vorerst ausgeblieben. 'Es ist nichts passiert', bestätigte Michael Dickopf, Sprecher des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Unsere Abwehrmaßnahmen haben offensichtlich funktioniert.' Das BSI hatte vergangene Woche den Wurm analysiert und dann gemeinsam weiter
  • 316 Leser
BOSCH

Expansion in Korea

Der Stuttgarter Autozulieferer Bosch will mehr als 100 Mio. EUR in Südkorea investieren. Bis zum Jahr 2010 werden die Produktionsstätte für Hochdruck-Diesel-Einspritztechnik in Daejeon und das Entwicklungszentrum nahe Seoul ausgebaut, wie das Unternehmen gestern in Stuttgart mitteilte. Nach der Ankündigung der Republik Korea, schrittweise die europäischen weiter
  • 400 Leser
UNFÄLLE

Fahranfänger gefährdet

Die Zahl der schweren Unfälle junger Fahranfänger ist im vergangenen Jahr in Bayern zurückgegangen. 2004 ereigneten sich knapp 3000 von Führerscheinneulingen mitverursachte Unfälle mit Toten oder Schwerverletzten, im Vorjahr waren es noch fast 3300, teilte Innenminister Günther Beckstein (CSU) gestern mit. 2004 starben dabei rund 300 Menschen, 2003 weiter
  • 302 Leser
frauen-fussball

Finaleinzug als Minimalziel

Mit 13 Weltmeisterinnen startet Bundestrainerin Tina Theune-Meyer bei der Fußball-Europameisterschaft der Frauen das Unternehmen Titelverteidigung. weiter
  • 316 Leser
NACHRUF / Ernst Jakob Henne stirbt im Alter von 101 Jahren

Gefühlvoll am Gas, eiskalt im Nehmen

Einer der erfolgreichsten Motorsportler in Deutschland, Ernst Jakob Henne, ist tot. Er starb nach Angaben des ADAC im Alter von 101 Jahren. Henne war auch erfolgreicher Unternehmer und baute selbstständig die Daimler-Benz-Niederlassung in München auf. weiter
  • 336 Leser

Gesteckt ist 'in'. ...

...Modische Steckfrisuren präsentierten die beiden Models Natascha (links) und Susanna für die Fachmesse 'Hair & Beauty International' in Frankfurt am Main. Internationale Designer und Stylisten sagen als neuesten Trend in der Frisurenmode den hochgesteckten Strähnchenlook voraus. weiter
  • 365 Leser
WETT-SKANDAL / Brisante 40 Seiten von Ante S.

Geständnis belastet auch Jansen

Mit neuen Details im Geständnis von Ante S. werden im Skandal um manipulierte Fußballspiele die Schiedsrichter Jürgen Jansen und Dominik Marks weiter belastet. Zwei Zeitungen berichten übereinstimmend, der Kroate Ante S. habe im rund 40-seitigen Geständnis über die Übergabe von mehr Schmiergeld berichtet. So sollen an Bundesliga-Schiedsrichter Jürgen weiter
  • 273 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 20 935 626,50 Euro, Gewinnklasse 2: 1 840 103,90 Euro, Gewinnklasse 3: 88 466,50 Euro, Gewinnklasse 4: 4650,30 Euro, Gewinnklasse 5: 242,90 Euro, Gewinnklasse 6: 52,70 Euro, Gewinnklasse 7: 28,70 Euro, Gewinnklasse 8: 11,20 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 73 630,80 Euro, Gewinnklasse 2: 1336,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 271 Leser

Hartz IV, Globalisierung und Spiritualität

Mit der Beteiligung vieler Spitzenpolitiker stellt der 30. Deutsche Evangelische Kirchentag (25. bis 29. Mai) in Hannover auch ein Forum für gesellschaftspolitische Diskussionen dar. Rund 100 000 Dauergäste werden zu dem fünftägigen Christen-Treffen erwartet. Am Mittwoch beginnt der Kirchentag mit fünf Gottesdiensten und einem Fest in der Innenstadt. weiter
  • 385 Leser
BUNDESTAG / Die Wahl findet wahrscheinlich am 18. September statt

Heiße Aussichten für den Sommer

Der Termin für die vorgezogene Bundestagswahl steht noch nicht fest. Es zeichnet sich aber ab, dass der Wahlkampf wohl das Sommerloch stopfen wird. weiter
  • 304 Leser
ARCHÄOLOGIE / Besucherandrang in Halle

Himmelsscheibe lockt Massen

Die Bronzezeit-Ausstellung mit der 3600 Jahre alten 'Himmelsscheibe von Nebra', die am Sonntag nach sieben Monate endete, hat mehr als 250 000 Besucher nach Halle gelockt. 'Die Menschen standen zeitweise auf rund hundert Metern Schlange', sagte Sachsen-Anhalts Landesarchäologe Harald Meller. Ursprünglich war mit 100 000 Besuchern gerechnet worden. Die weiter
  • 324 Leser

Hoch hinaus. Zwischen ...

...Anstellleitern auf dem Boden seines Handwerksbetriebes kniet der Leitermacher Stephan Jäger in Weißenborn. Der Familienbetrieb wurde 1926 gegründet und ist heute einer von knapp einem Dutzend Leiterherstellern im Thüringer Holzland. Die Leitermacher und Rechenmacher in der waldreichen Region arbeiten bis heute noch nach alten Vorbildern. weiter
  • 592 Leser
BILDUNG / Hohe Quote von Studenten aus anderen Staaten

Hochschulen werben um Ausländer

Der Südwesten liegt im Ländervergleich auf Rang zwei - Mannheim als Vorreiter
Die Hochschulen im Südwesten werben verstärkt um Studenten aus dem Ausland. Vorreiter ist dabei die Universität Mannheim. Nach Studienabschlüssen und -inhalten will sie sogar den Semesterbeginn internationalen Gepflogenheiten anpassen. Der Senat muss noch zustimmen. weiter
  • 340 Leser
VERSANDBUCHHANDEL

Hoher Zuwachs durch Internet

Das Online-Geschäft hat den deutschen Versandbuchhändlern erneut Zuwächse beschert. Im Vergleich zu 2003 stieg der Umsatz der Branche im vergangenen Jahr um 2,2 Prozent von 1,19 Mrd. EUR auf 1,22 Mrd. EUR, sagte Christian Russ, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Versandbuchhändler, gestern in Ulm. Der Online-Versandbuchhandel allein verzeichnete weiter
  • 419 Leser
DEUTSCHE BAHN / Grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit französischer SNCF

In vier Stunden von Stuttgart nach Paris

Die Fahrzeit zwischen Paris und Stuttgart soll künftig nur noch 4 Stunden betragen. Zudem gründen Deutsche und französische Bahn ein Gemeinschaftsunternehmen. weiter
  • 451 Leser

Inselträume auf dem ...

...Rhein. Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Hinreißende Inselchen gibt es nicht nur in der Südsee, sondern auch hierzulande. Unser Bild zeigt eine bebaute Insel im Rhein, auf dem Goldkanal bei Rastatt. weiter
  • 421 Leser

INTERVIEW: Keinen fallen lassen

Wo stehen die Christen in der Gesellschaft, wo müssen sie Widerspruch leisten? Nach Ansicht des Kirchentagspräsidenten Eckhard Nagel muss das Treffen Antworten auf diese zentralen Fragen geben. Auch freut sich Nagel darauf, neue Freundschaften zu schließen. weiter
  • 346 Leser
EU

Italien Defizitsünder

Italien ist 2003 und 2004 mit einer überhöhten Neuverschuldung von je 3,1 Prozent zum europäischen Defizitsünder geworden. Das berichtet die Europäische Statistikbehörde Eurostat. Sie hatte im April für 2004 einen Wert von 3,0 Prozent mitgeteilt, gleichzeitig aber einige römische Buchungsmethoden kritisiert. Nun wird ein Defizit-Strafverfahren eingeleitet. weiter
  • 276 Leser
LOTTO / Immer mehr drin

Jackpot ist auf Rekordkurs

Rund 24 Millionen locken die Spieler
Bei diesen Zahlen geraten alle Lotto-Spieler ins Träumen. Morgen liegt der Jackpot bei rund 24 Millionen Euro. Damit ließe sich schon einiges anfangen. weiter
  • 311 Leser
WETTBEWERB / Nach der Pleite beim Eurovision Song Contest

Jetzt kommt alles auf den Prüfstand

Möglicherweise Verzicht auf deutschen Vorentscheid - Gracia-Titel nicht gut genug
Die Pleite von Kiew - Gracia und ihr letzter Platz - sorgt für ein Nachbeben. Ein Verzicht auf eine deutsche Vorentscheidung ist möglich. Der für den Eurovision Song Contest auf deutscher Seite zuständige NDR-Unterhaltungschef Jürgen Meier-Beer räumt seinen Stuhl. weiter
  • 307 Leser
TÜRKEI / Parlament setzt einen Untersuchungsausschuss ein

Kampf gegen Ehrenmorde

Immer wieder richten Männer weibliche Familienmitglieder hin
Konkrete Zahlen liegen der türkischen Regierung nicht vor. Doch gehen Menschenrechtsorganisationen davon aus, dass immer häufiger Frauen von Familienmitgliedern umgebracht werden - angeblich um der Ehre willen. Dem will die Türkei nun einen Riegel vorschieben. weiter
  • 368 Leser
BÜHNE

Karg, subtil und anrührend

Sie ist eine Meisterin des Verknappens und Konzentrieren. Jetzt hat Kerstin Specht mit 'Zeit der Schildkröten' ein neues überzeugendes Stück vorgelegt. weiter
  • 277 Leser
GOLF / Bernhard Langer in Texas top in Form: Sechster

Kenny Perry als Alleinunterhalter

Mit seinem zweiten Top-10-Ergebnis des Jahres hat sich Golfprofi Bernhard Langer (Anhausen) auf der US-Tour zurückgemeldet. Beim Turnier im texanischen Fort Worth belegte er mit 270 Schlägen gemeinsam mit sechs weiteren Spielern den sechsten Platz und erzielte damit sein zweitbestes Saisonresultat nach Platz fünf im Januar im kalifornischen La Jolla. weiter
  • 340 Leser
nordrhein-Westfalen

Koalition plant rasche Einigung

CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen wollen am Freitag ihre Verhandlungen über die Bildung einer schwarz-gelben Landesregierung aufnehmen. 'Ich bin da ganz zuversichtlich, dass wir zügig zu einem Ergebnis kommen', sagte der designierte CDU-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers. Morgen soll es ein 'Auftaktgespräch' in kleiner Runde geben. Die FDP strebt trotz weiter
  • 330 Leser
EHRENMORDE

KOMMENTAR: Ein weiter Weg nach Europa

GERD HÖHLER, Ankara In der Türkei wächst das Problembewusstsein: Nun soll sich ein Untersuchungsausschuss des Parlaments mit dem dunklen Kapitel der so genannten Ehrenmorde beschäftigen. Dieser Schritt und die ausführliche Berichterstattung der Medien zeigen, dass die Türken diese Morde als Verbrechen und nicht als Kavaliersdelikte ansehen. Die schlimmen weiter
  • 331 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Immer mehr zu schultern

DETLEV AHLERS Für welche Art von Einsätzen braucht die Europäische Union Soldaten? Bedenklich stimmt, dass für ihren Einsatz ein Beschluss des Weltsicherheitsrates Bedingung ist, die Gemeinschaft formt also keine Schlagkräfte für humanitäre oder Katastrophenhilfe - und auch keine für den Einsatz in ihrem Inneren, was, zumindest im Falle Deutschlands, weiter
  • 310 Leser
ZÜBLIN

KOMMENTAR: Schlechter Ratgeber

ALEXANDER BÖGELEIN Der Übernahmekampf um den Stuttgarter Baukonzern Züblin entwickelt sich zu einem Wirtschaftskrimi. Dass sich die Landesregierung in die Verhandlungen einmischt, mag Anhängern der reinen Marktwirtschaft übel aufstoßen. Viel zu häufig hat die Politik bewiesen, dass sie sich besser aus der Wirtschaft heraushalten sollte. Im Fall von weiter
  • 392 Leser
US-Truppen

Kontrolle abgelehnt

US-Präsident George W. Bush lehnt die Forderung des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai nach mehr Kontrolle über US-Militäraktionen ab. 'Unsere Truppen stehen natürlich unter US-Kommando', sagte Bush bei einem Treffen mit Karsai im Weißen Haus. Karsai hatte gefordert, dass US-Truppen bei künftigen Aktionen die Erlaubnis Kabuls einholen. AP weiter
  • 445 Leser
HARTZ IV

Kostenlawine für den Bund

Die Arbeitsmarktreform Hartz IV wird zu einem immer größeren Kostenfaktor für den Bundeshaushalt. Das neue Arbeitslosengeld II verschlang bis Ende April 8,04 Milliarden Euro und damit bereits mehr als die Hälfte der für das Gesamtjahr veranschlagten 14,6 Milliarden Euro. Das geht aus dem aktuellen Monatsbericht des Finanzministeriums hervor. Rechnet weiter
  • 299 Leser
AUFSTIEGSFEIER

Krawall bei der Eintracht

Der Aufstieg von Eintracht Frankfurt in die Fußball-Bundesliga ist von Auseinandersetzungen zwischen betrunkenen Anhängern und der Polizei begleitet worden. weiter
  • 326 Leser
TIERSCHUTZ / Umstrittene Lidl-Aktion

Kritik an Haifisch auf dem Tisch

Der Verkauf von Haifisch-Produkten ist umstritten. Gestern kritisierten mehrere Tierschutzorganisationen in Deutschland die Handelskette Lidl wegen des Verkaufs von Hai-Steaks. In einer gemeinsamen Erklärung verwiesen sie darauf, dass Haie weltweit in ihren Beständen bedroht seien. In der Erklärung vom Internationalen Tierschutz-Fonds (IFAW), Zoologischer weiter
  • 342 Leser

KULTURTIPP

Coldplay in München Mehr als 16 Millionen verkaufter Alben, drei Grammys und weitere Preise zeigen es. Coldplay sind ganz oben angekommen. Nach längerer Bühnenabstinenz gehen die vier Briten nun wieder auf Tour und werden auf ihrer Welttournee in München ihr neues Album 'X&Y' präsentieren. Coldplay stellten gerade mit der Single 'Speed Of Sound' weiter
  • 321 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Arbeit für Sozialgerichte Die Anzahl der Klagen vor den Sozialgerichten in Bayern hat in den ersten vier Monaten 2005 zugenommen. Von Januar bis April wurden 13 317 Klagen eingereicht, fast 300 mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte Sozialministerin Christa Stewens (CSU) mit. Den Anstieg führt Stewens auch auf die 'schwierige wirtschaftliche Situation' weiter
  • 295 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Chemie-Tarifrunde vertagt Die erste Tarifrunde für die Chemieindustrie ist gestern in Mainz wenige Stunden nach ihrem Auftakt vertagt worden. Verhandelt wurde zunächst nur für Rheinland-Pfalz. Die nächsten Gespräche sind für den 7. Juni angesetzt, dann aber bereits mit bundesweiten Verhandlungen. Die Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie fordert neben weiter
  • 410 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zündelnde Buben - Haus brennt Bei einem Wohnhausbrand in Remseck am Neckar (Kreis Ludwigsburg) haben acht Bewohner eine Rauchgasvergiftung erlitten. Es entstand ein Sachschaden von 700 000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, haben zwei vier und fünf Jahre alte Buben am Wochenende im Kinderzimmer einer Wohnung im ersten Stock mit Kerzen gespielt. Dabei weiter
  • 320 Leser
FINANZEN / Die Einnahmen brechen weg

Landauf, landab wird gekürzt

Die Kirchen sind in Not, denn ihre Einnahmen brechen weg. In den Gemeinden wächst die Sorge, dass auch beim sozialen Engagement gestrichen wird. weiter
  • 331 Leser

Leere Stühle. Regenwetter ...

...vertreibt die Eisschlecker von den besten Plätzen am Ludwigsburger Markplatz. Morgen werden die Stühle vor dem Eiscafe aber gefragt sein - die Sonne soll wieder scheinen. weiter
  • 321 Leser
TENNIS / Lars Burgsmüller schwärmt für Rafael Nadal und fliegt in Paris raus

Lehrstunde des Meisters

Auch Schüttler geht - Qualifikanten Behrend und Klösel weiter
Tomas Behrend und Sandra Klösel sind mit ihren ersten Siegen auf dem roten Sand von Paris in die zweite Runde der French Open gestürmt. Die anderen deutschen Tennisspieler waren gestern hingegen beim Grand Slam in Paris weit von einer Überraschung entfernt. weiter
  • 410 Leser
ZEISS

Leica-Streit gewonnen

Der Optikkonzern Zeiss hat einen Patentstreit gegen den Konkurrenten Leica gewonnen. Das Europäische Patentamt habe zu Gunsten ihrer Bernrieder Tochter Palm Microlaser entschieden, teilte die Carl Zeiss AG in Oberkochen (Ostalbkreis) gestern mit. Zuvor hatte schon das Landgericht München die Leica Microsystems Wetzlar GmbH wegen Patentverletzung zu weiter
  • 456 Leser
WAHL

LEITARTIKEL: Verzweiflung und Kalkül

Rot-Grün ist am Ende, aber noch nicht verloren. Dieser Befund klingt paradox, aber er drückt aus, dass in den vier Monaten bis zur vorgezogenen Neuwahl des Bundestages eine Menge passieren kann - in der Wirtschaft und auf dem Arbeitsmarkt, in Europa und der Welt. Nach Lage der Dinge müssen SPD und Grüne zwar damit rechnen, auf die Oppositionsbänke im weiter
  • 235 Leser
BESTATTUNGEN / Friedwald in Schwaigern genehmigt

Letzte Ruhe unter Bäumen

In Isny im Allgäu scheiterte das Vorhaben, in Schwaigern aber kann jetzt der erste Friedwald in Baden-Württemberg entstehen. 46 Hektar groß ist das Gelände. weiter
  • 388 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Das schwangere Topmodel Heidi Klum hat eine nach ihr benannte Rose getauft. Die Blume sei für sie 'etwas ganz Besonderes', sagte die 31-jährige Klum gestern bei dem Ereignis in einem Kölner Gartencenter. Bei der neuen Züchtung handelt es sich um eine kleine buschige Beetrose in rötlichem Violett, die intensiv duftet. Die Blume wird etwa 40 weiter
  • 339 Leser
TALKLINE / Erfolg durch gutes Arbeitsklima

Locker und unkompliziert

Ein gutes Arbeitsklima ist einer der Erfolgsfaktoren des Telekommunikations-Unternehmen Talkline. Die Mitarbeiter bestimmen teilweise das Gehalt der Vorgesetzten. weiter
  • 441 Leser
trollinger-lauf

Marathon durch Weinberge

Der Heilbronner Trollinger-Marathon hat sich in fünf Jahren zum erfolgreichen Sportereignis entwickelt. Am 29. Mai starten über 6200 Läufer, 2010 sollen es 10 000 sein. weiter
  • 365 Leser
trollinger-lauf

Marathon durch Weinberge

Der Heilbronner Trollinger-Marathon hat sich in fünf Jahren zum erfolgreichen Sportereignis entwickelt. Am 29. Mai starten über 6200 Läufer, 2010 sollen es 10 000 sein. weiter
  • 357 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 16.-20.05.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 45-51 EUR, (48,20 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 49-54 EUR (50,60). Notier. 23.05.05: unverändert. weiter
  • 408 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche Meisterschaft in Berlin

Meeuws dritter Titel

Beim Kampf der Generationen ist Helge Meeuw auf dem Weg zum neuen deutschen Schwimmstar - aber die 'Oldies' weisen den Angriff der Jugend noch einmal ab. weiter
  • 350 Leser

Mit deutschem Geld

Die Ölpipeline wurde von einem Konsortium unter der Führung des britischen Ölkonzerns BP/Amoco (30 Prozent) und der staatlichen aserbaidschanischen Ölgesellschaft Socar (25 Prozent) gebaut. Beteiligt sind Firmen aus sieben Ländern. Zu den größten Kreditgebern zählen eine Tochter der Weltbank sowie die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung weiter
  • 462 Leser
IRAK / Trotz Militäroffensive reißt Welle der Gewalt nicht ab

Mit Großrazzien gegen Aufständische

Trotz eines Großeinsatzes der Sicherheitskräfte gegen Aufständische sind gestern im Irak mehr als 20 Menschen ums Leben gekommen. Die irakische Übergangsregierung und die US-Armee setzen nun im Kampf gegen die Extremisten auf tägliche Großrazzien in den Rebellenhochburgen des Landes. Das US-Militär teilte gestern mit, allein in der westlichen Bagdader weiter
  • 317 Leser
FORMEL 1 / Schumacher-Streit im Blickpunkt

Mit Zoff in die Eifel

Bei Mercedes und BMW ging nach dem deutschen Tag in Monaco die Post ab, derweil flogen bei den Schumachers die Fetzen - und das vor dem Grand Prix in der Eifel. weiter
  • 307 Leser
BUNDESWEHR

Mobiler Einsatz für die EU

Die Bundeswehr beteiligt sich an zwei äußerst mobilen EU-Kampftruppen von je 1500 Mann, die in Krisenregionen zum Einsatz kommen sollen. Das wurde gestern vereinbart. Im ersten Halbjahr 2008 wird Deutschland mit Spanien und Frankreich eine solche Kampftruppe stellen. Für 2010 ist eine weitere Truppe mit Polen, der Slowakei, Lettland und Litauen vorgesehen. weiter
  • 334 Leser
AUSSTELLUNG / Mehr als Kopftuch und Islamkunde

Muslime im Blickpunkt

Alltag und Sitten der Muslime im Südwesten werden in einer Ausstellung mit dem Titel '. . . mehr als nur Gäste' in Karlsruhe beleuchtet - vor allem für Deutsche. weiter
  • 297 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neudeck erhält Ehrung Der Gründer des Komitees Cap Anamur, der Journalist Rupert Neudeck, erhält die Ehrendoktorwürde der Universität Münster. Die Katholisch-Theologische Fakultät würdigt damit das vielfältige humanitäre Engagement des 66-Jährigen. Neudeck, der auch promovierter Theologe ist, wird für seinen Einsatz für arme sowie von Krieg und Not weiter
  • 319 Leser
AKTIENMÄRKTE

Neuwahl macht Stimmung

Der deutsche Aktienmarkt ist gestern mit einem Sprung über die Marke von 4400 Punkten fester in die neue Handelswoche gestartet. Die Ankündigung von Neuwahlen stützte die Stimmung. Die Versorger Eon und RWE legten am kräftigsten zu. Nach Einschätzung von Börsianern könnte eine neue Bundesregierung den Ausstieg aus der Kernenergie zurücknehmen. Dann weiter
  • 486 Leser
KEHL

Operation in Basel

Heute gilts: Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Sebastian Kehl wird in Basel am Knöchel operiert. Seit einem Jahr plagten Kehl Beschwerden, die zuletzt massiv wurden. Der Profi muss nach dem Eingriff durch Dr. Bernard Segesser sechs Wochen lang in die Reha. Untersuchungen hatten ergeben, dass sich ein Gelenkskörper gelöst hat. dpa weiter
  • 434 Leser
AUKTION / Nach Ratzingers Auto weitere Aktion bei Ebay

Papst-Wohnung im Visier

Nach dem Golf des früheren Kardinals Joseph Ratzinger ist jetzt auch seine frühere Wohnung in Bonn beim Internet-Händler Ebay zum Kauf ausgeschrieben. Zum Verkauf steht das im Jahr 1959 gebaute Mehrfamilienhaus Wurzerstraße 11 im Bonner Stadtteil Bad Godesberg, in dem der frühere Bonner Hochschullehrer und heutige Papst Benedikt XVI. von Juli 1959 bis weiter
  • 339 Leser
ALTER

Pflegequote relativ gering

In Baden-Württemberg sind im bundesweiten Vergleich am wenigsten alte Menschen pflegebedürftig. Angaben der Techniker Krankenkasse in Stuttgart zufolge wurden im Jahr 2003 von den 75- bis 85-Jährigen nur 12,2 Prozent ambulant oder stationär gepflegt, während es bundesweit 14,3 Prozent waren. Bei den über 90-Jährigen lag die Quote bei 53 Prozent im Land weiter
  • 323 Leser
ALTER

Pflegequote relativ gering

In Baden-Württemberg sind im bundesweiten Vergleich am wenigsten alte Menschen pflegebedürftig. Angaben der Techniker Krankenkasse in Stuttgart zufolge wurden im Jahr 2003 von den 75- bis 85-Jährigen nur 12,2 Prozent ambulant oder stationär gepflegt, während es bundesweit 14,3 Prozent waren. Bei den über 90-Jährigen lag die Quote bei 53 Prozent im Land weiter
  • 308 Leser
VERHÜTUNG

Pille für Koalas

Gegen die ungehemmte Vermehrung von Koalas auf der südaustralischen Känguru-Insel setzen die Behörden auf die Anti-Baby- Pille bei den 8000 Weibchen. Da die Koalas keine natürlichen Feinde haben, breiten sie sich auf Australiens drittgrößter Insel immer weiter aus. Die Regierung Südaustraliens fürchtet, Touristen abzuschrecken, wenn sie Tiere abschießen weiter
  • 365 Leser
FREIZEIT / Wiener Vergnügungspark steckt in Schwierigkeiten - Modernisierung läuft nur schleppend

Prater kämpft gegen Schmuddel-Image

Der Prater gehört zu Wien wie der Tivoli zu Kopenhagen. Doch der altehrwürdige Vergnügungspark hat ein Image-Problem: Er gilt als ziemlich schmuddelig, unattraktiv und sanierungsbedürftig. Er verliert seit Jahren an Besuchern. Die Stadt Wien muss jetzt reagieren. weiter
  • 362 Leser

Pressestimmen: 'Düsseldorfer Tsunami'

Zur NRW-Wahl und ihren Auswirkungen schreibt La Repubblica in Rom: 'Ausgerechnet in seiner vielleicht letzten strategischen Entscheidung hat der deutsche Kanzler sich wie ein wahrer Staatsmann verhalten, ein Wesenszug, den er zuvor nicht immer gezeigt hatte.' Corriere della Sera (Mailand) schreibt: 'Das ist keine Niederlage, sondern ein Zusammenbruch. weiter
  • 319 Leser
ZÜBLIN / Stuttgarter Landesregierung schaltet sich in Verhandlungen ein

Schwaben-Allianz geplant

Lösung mit Familie Lenz und M+W Zander angestrebt
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat sich in den Übernahmekampf um den Baukonzern Züblin eingeschaltet. Sie will verhindern, dass die österreichische Strabag die Mehrheit erlangt und schmiedet eine Allianz, bei der auch die M+W Zander AG eine Rolle spielen könnte. weiter
  • 487 Leser
NATURSCHUTZ

Seit 20 Jahren Auen-Institut

Das Auen-Institut des World Wide Fund For Nature (WWF) in Rastatt hat gestern sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Die WWF-Forschungseinrichtung liefert seit 1985 wissenschaftliche Grundlagen für weltweite Naturschutzaktivitäten zum Erhalt von Flusslandschaften. Seit einem Jahr arbeiten die Naturschützer eigenständig im neuen Institut für Wasser und weiter
  • 297 Leser
EURO

Sieben-Monats-Tief

Belastet von der politischen Unsicherheit in Deutschland ist der Eurokurs gestern auf ein Sieben-Monats-Tief gefallen. Die Gemeinschaftswährung gab bis auf 1,2536 Dollar nach. Am Nachmittag erholte sich der Kurs etwas auf 1,2567 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2548 (Freitag: 1,2607) Dollar festgesetzt. dpa weiter
  • 457 Leser
ENERGIE / Warnung vor längeren AKW-Laufzeiten

SPD sieht Tausende Jobs gefährdet

Die SPD im Landtag hat der neuen Landesregierung die Gefährdung Tausender Arbeitsplätze am Energiestandort Baden-Württemberg vorgeworfen. weiter
  • 296 Leser
EINZELHANDEL / Eigentümer und Geschäftsleute zahlen Umgestaltung

Stadtviertel zum Shopping

Hamburg verwirklicht Modellprojekt - Vorbild USA
Einzelhandel gedeiht, wo sich die Kunden wohlfühlen. Von dieser Idee ausgehend wird in Hamburg ein bundesweites Modellprojekt verwirklicht, dessen Vorbild aus den USA kommt: Eigentümer und Geschäftsleute finanzieren den Business-fördernden Umbau ihres Stadtquartiers. weiter
  • 454 Leser
Satelliten-Programm

Stolpe will besseren Preis

Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) hat eine eingehende Prüfung der Auftragsvergabe für Europas milliardenschweres Satelliten-Navigationssystem Galileo gefordert. Die zwei Konsortien, die an der Ausschreibung teilnehmen, sollten 'ihr Angebot verbessern, damit wir einen besseren Preis bekommen', sagte Stolpe gestern in Straßburg. Gleichzeitig weiter
  • 427 Leser
ADAC

Straßen im Osten besser

Ostdeutsche Autobahnen und Bundesstraßen sind mittlerweile in einem besseren Zustand als vergleichbare westdeutsche Straßen. Das ist ein Ergebnis des ADAC-Straßentests, der gestern in Berlin präsentiert wurde. Grund für diese Entwicklung seien die Milliardeninvestitionen, die seit der deutschen Einheit vor 15 Jahren in das ostdeutsche Straßensystem weiter
  • 267 Leser
ENERGIE

Strom aus Grünschnitt

Auf dem Gelände des Baden-Airparks soll Ende dieses Jahres ein Heizkraftwerk in Betrieb gehen, das bundesweit einmalig ist. Die Firma Bio-Therm Baden will auf 14 000 Quadratmeter Fläche in Nachbarschaft zum Regionalflughafen aus Grünschnitt Energie erzeugen. Das Kraftwerk benötigt 7500 Tonnen Grünschnitt im Jahr. 20 Gesellschafter aus der Region haben weiter
  • 421 Leser
WETTBEWERB / Jungkoch Beiter reist zur WM auf die Bermudas

Taube im Spinatmantel meisterlich gelungen

Der Hechinger Stefan Beiter holte sich den Titel bei der Deutschen Meisterschaft der Jungköche. Der 25-Jährige vertritt nun Deutschland bei der WM auf den Bermudas. weiter
  • 366 Leser

Telegramme

fussball:Nach nur einer Saison verlässt Trainer Ruud Gullit mit sofortiger Wirkung Feyenoord Rotterdam. Gullit vermisste die Unterstützung durch die Klubführung.fussball:Mit U 20-Nationalspieler Paul Thomik und dessen Vereinskollegen Stefan Buck von den Amateuren des FC Bayern München kann Zweitligist SpVgg Unterhaching die ersten Neuzugänge vermelden.fussball:Der weiter
  • 297 Leser
LEBENSMITTEL

Teuro-Tomaten in Italien

Ob als Soße oder Pizza-Belag: Tomaten sind in Italien ein Grundnahrungsmittel. Während sie früher für ein paar Lire zu haben waren, sind sie heute zur Luxus-Delikatesse geworden. Wie eine Studie des italienischen Verbraucherschutzes Adoc ergab, haben sich die Preise etwa für die beliebten Flaschentomaten seit 2001 mehr als verdreifacht. Für ein Kilo weiter
  • 290 Leser

THEMA DES TAGES: Das Großereignis Kirchentag

In Hannover treffen sich diese Woche die Protestanten zum Evangelischen Kirchentag. Das Motto lautet: 'Wenn dein Kind dich morgen fragt . . .' Wir betrachten, was Kirche jungen Menschen bieten soll. Im Interview sagt Kirchentagspräsident Eckhard Nagel, warum ihn das Laientreffen fasziniert. weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL / Benfica Lissabon feiert Meistertitel

Trapattoni plötzlich unschlüssig

Giovanni Trapattoni hat mit Benfica Lissabon die portugiesische Fußballmeisterschaft gewonnen, aber nach nur einem Jahr in Portugal anscheinend schon 'fertig'. 'Ich habe Heimweh nach Italien', klagte der Italiener kürzlich. 'Dort würde ich notfalls sogar einen Club in der 2. Liga trainieren.' Nach dem Titelgewinn relativierte 'Trap' auf dem Höhepunkt weiter
  • 298 Leser
BUNDESTAGSWAHLEN / Parteien bringen sich in Stellung

Union setzt auf Angela Merkel

Bundeskanzler Schröder hält an Regierungsmannschaft und Reformkurs fest
Die großen Parteien machen sich fit für eine vorgezogene Bundestagswahl: Die Union wird voraussichtlich mit Angela Merkel als Spitzenkandidatin ins Rennen ziehen. Kanzler Gerhard Schröder setzt auf seine Regierungsmannschaft und will den Kurs nicht ändern. weiter
  • 363 Leser
BUNDESTAGSWAHLEN / Parteien bringen sich in Stellung

Union setzt auf Angela Merkel

Bundeskanzler Schröder hält an Regierungsmannschaft und Reformkurs fest
Die großen Parteien machen sich fit für eine vorgezogene Bundestagswahl: Die Union wird voraussichtlich mit Angela Merkel als Spitzenkandidatin ins Rennen ziehen. Kanzler Gerhard Schröder setzt auf seine Regierungsmannschaft und will den Kurs nicht ändern. weiter
  • 287 Leser
VFB STUTTGART / ENBW: Platz auf dem Trikot

Unter Strom nicht nur beim Sponsor Diskussion über die Spieler zieht Kreise

Durch die verpasste Start-Chance in der Champions League gehen dem VfB Stuttgart acht Millionen Euro flöten. Deshalb stehen sie gewaltig unter Strom beim Bundesliga-Fünften. Seit gestern auch im positiven Sinn: Das Energieunternehmen ENBW wird neuer Hauptsponsor. weiter
  • 356 Leser
AUSSTELLUNG / Das deutsch-österreichische Verhältnis unter der Lupe

Verfreundete Nachbarn

Auch das Haus der Geschichte kommt an Cordoba nicht vorbei
Hassliebe nennt man das deutsch-österreichische Verhältnis. Wobei, Hass ist es nicht wirklich, eher eine Mischung aus Groll und Neid. Und Liebe? Eher eine lange historische Beziehung mit mal netten, mal finsteren Episoden. Am wichtigsten: Die Klischees regieren. weiter
  • 345 Leser
MITSUBISHI

Verlust vergrößert

Der krisengeschüttelte japanische Autobauer Mitsubishi Motors ist nach dem Ende der finanziellen Hilfe von Daimler-Chrysler noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Im abgelaufenen Geschäftsjahr fuhr das Unternehmen einen Verlust von 475 Mrd. Yen (3,5 Mrd. EUR) ein, nach einem Minus von 1,6 Mrd. EUR im Jahr zuvor. Mitsubishi leidet vor allem auf dem weiter
  • 411 Leser
GEBURTSTAG / Priscilla Presley wird heute 60

Von einer Lolita zur Geschäftsfrau

Die einstige Ehefrau des King of RocknRoll, Elvis Presley, hat sich von einer Lolita zur cleveren Geschäftsfrau gemausert: Heute wird Priscilla Presley 60. weiter
  • 330 Leser
KONJUNKTUR / Hoffnung auf Binnennachfrage schwindet

Warten auf Wachstum

Das Ifo-Institut erwartet in der Wirtschaft nach der NRW-Wahl kein plötzlicher Stimmungsumschwung. Die Binnen-Nachfrage lahmt und lähmt das Wachstum. weiter
  • 399 Leser
GESELLSCHAFT / Ein Viertel der jungen Briten will fürs gute Aussehen unters Messer

Weniger Fett und schönere Nase

Ein Viertel der männlichen Jugendlichen in Großbritannien würde sich für ein besseres Aussehen bedenkenlos unter das Messer eines Schönheitschirurgen legen. Dies ergab eine Umfrage unter 2000 männlichen Teenagern, die vom britischen Jugendmagagzin 'Sneak' veröffentlicht wurde. Demnach erwägen 26 Prozent der Befragten zur Verbesserung ihrer Optik eine weiter
  • 297 Leser
ÖLPREIS / Zu Wochenbeginn um 43 US-Cent günstiger

Wieder im Rückwärtsgang

Der Ölpreis ist zu Wochenbeginn leicht gefallen. An der New Yorker Rohstoffbörse wurden gestern 48,22 Dollar für ein Barrel (159 Liter) fällig, 43 US-Cent weniger als am vorigen Handelstag. Damit hält die Abwärtsreaktion auf die hohen US-Lagerbestände an. In den USA sind die Lagerbestände an Rohöl zur Zeit so hoch wie seit 1999 nicht mehr. Üblicherweise weiter
  • 330 Leser
RADSPORT

Zabel sprintet auf Rang zwei

Erik Zabel hat gestern seinen ersten Etappensieg beim 88. Giro dItalia verpasst. Der T-Mobile-Kapitän aus Unna musste auf der wegen Unwetters auf 153,6 km verkürzten 15. Etappe zwischen Tirano und Lissone nur Supersprinter Alessandro Petacchi den Vortritt lassen. Der Italiener landete seinen dritten Tageserfolg beim Giro und durfte seinen 19. Saisonsieg weiter
  • 321 Leser
PARKANLAGEN

Zuflucht für bedrohte Arten

Parks und Grünanlagen in den Städten werden mehr und mehr Zufluchtsorte für vom Aussterben bedrohte Tierarten. 'Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass entgegen dem Artenschwund im Umland die Artenzahl der Brutvögel in der Stadtlandschaft zunimmt', sagte der bayerische Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) anlässlich des 'Europäischen weiter
  • 326 Leser
OLDTIMER / Ermittlungen wegen Unfall eingestellt

Zuschauer verletzt

Bei einem Oldtimer-Rennen vor einem Jahr wurden mehrere Zuschauer verletzt. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft führten mehrere Faktoren zu dem Unfall. weiter
  • 382 Leser
OLDTIMER / Ermittlungen wegen Unfall eingestellt

Zuschauer verletzt

Bei einem Oldtimer-Rennen vor einem Jahr wurden mehrere Zuschauer verletzt. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft führten mehrere Faktoren zu dem Unfall. weiter
  • 344 Leser