Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. Mai 2005

anzeigen

Regional (94)

Der Gemeinderat Stödtlen trifft sich am kommenden Donnerstag, 2. Juni, 19 Uhr, zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen zahlreiche Bau- und Grundstücksangelegenheiten. Unter anderem geht es dabei um Fahrbahnerneuerungen in der Lindenstraße und in der Blumenstraße. Auch über eine Anpassung der Elternbeiträge für weiter
  • 106 Leser
DRK-Ortsverein, Bereitschaft und Jugenrotkreuz veranstalten am Samstag, 4. Juni, von 10 Uhr bis 16 Uhr einen Schnuppertag mit buntem Programm im Bereitschaftsbereich Jägergässle 2. Zu Gast ist das Jugendrotkreuz Essingen. Homöopathie "Von der Krankheit zur Gesundheit" lautet der Titel eines Vortrags des Vereins für Homöopathie und Naturheilweise, der weiter
  • 140 Leser
Heute findet um 19.30 Uhr im Theodor-Heuss-Gymnasium eine unterhaltsame Revue durch die Epochen der Musikgeschichte statt. Der "Neigungskurs Musik 13" gibt damit sein Abschiedskonzert. Charta Oecumenica Als Hinführung zum Ökumenischen Kirchentag in Aalen findet am Mittwoch, 1. Juni um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5, eine Vortrags- weiter
  • 124 Leser
Am Samstag, 4. Juni, veranstaltet die Tourist-Information in Neresheim die erste Stadtführung durch die historische Altstadt von Neresheim in diesem Jahr. Treffpunkt für die kostenlose Führung ist um 10 Uhr an der Stadtmauer am Friedhof im Stadtgraben. Landfrauenverein Ebnat Am Montag, 27. Juni, unternehmen die Landfrauen Ebnat ihren Jahresausflug zur weiter
  • 121 Leser
Am Sonntag, 5. Juni, feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Gangolf in Röttingen das 100-jährige Jubiläum des Kindergartens. Der Festgottesdienst ist im Garten des Kindergartens um 9.30 Uhr und wird von der Gitarrengruppe Westerhofen begleitet. Danach im Bürgersaal Mittagessen und unter anderem Losverkauf, Fotoausstellung, Aufführungen des Kindergartens, weiter
  • 138 Leser
Die letzte Saison des Waldfreibads in Niederalfingen vor dem Umbau in ein Naturerlebnisbad ist angelaufen. Nach der Saison 2005 beginnt die Sanierung, bereits im nächsten Jahr soll das Naturerlebnisbad öffnen. Die Öffnungszeiten der Saison 2005 sind: Mai und Juni von 10 bis 19 Uhr, Juli bis September 9 bis 20 Uhr. lem Nicht im Grünen Die evangelische weiter
Die Stadtverwaltung Nördlingen weist darauf hin, dass während der Nördlinger Messe auswärtige Busse auf dem nördlichen Teil des Großparkplatzes an der Lerchenstraße parken können. Die Busparkplätze auf dem Parkplatz direkt an der Kaiserwiese werden für Autos freigehalten. IKK in neuen Räumen Die Beratungsgespräche der Bopfinger Innungskrankenkasse (IKK) weiter
2500 Euro war das Leichtkrafrad wert, das ein Unbekannter in der Nacht zum vergangenen Samstag im Heerweg stahl. Das Rad der Marke Aprilia mit dem Kennzeichen AA-B 187 war von seinem Besitzer verschlossen abgestellt worden. Aalen Sich selbst und einen Gartenzaun beschädigte am letzten Sonntag gegen 18 Uhr ein 34-jähriger Radfahrer. Er wollte von der weiter
Eine Demonstration ihrer Hochsommerstärke gab uns die Sonne am Wochenende. Überall purzelten Hitzerekorde, kein Wölkchen störte den Badegenuss bei weit über 30 Grad. Fast glaubte man schon, die salzige Luft des Mittelmeeres erschnuppern zu können, da holte das mitteleuropäische Klima die Menschen wieder auf den Boden der Tatsachen zurück und zeigte, weiter
  • 102 Leser
Eine richtige Spaßmaschine hatte der THW-Ortsverband gestern zum Abschluss seines Festwochendes am THW-Heim in Neunheim aufgebaut. Jugendgruppen der Ellwanger Vereine spielten als lebende Tischfußball-Kicker "Human-Table-Soccer". Beim Tag der offenen Tür wurde auf dem THW-Gelände wieder der gesamte Fuhrpark und die technische Ausrüstung den Besuchern weiter
  • 141 Leser
Seit fünf Jahren gibt es das Berufsausbildungswerk in Schwäbisch Gmünd in der Eugen-Bolz-Straße. Am Donnerstag, 2. Juni, kann man bei einem Tag der offenen Tür von 14 bis 19 Uhr hinter die Kulissen sehen. Zu Beginn gibt es eine kleine Feierstunde. Dann erleben Besucher Aktionen und Überraschungen zum Ansehen und zum Mitmachen. Auch für das leibliche weiter
In der neuen Reihe zur Gottesfrage der Erwachsenenbildung des Dekanates Schwäbisch Gmünd beginnt heute um 20 Uhr im Festsaal des Franziskaners in Gmünd der erste Seminarabend mit Dr. Wolfgang Wieland (Stuttgart). Sein Thema: "Wie kann Gott dies nur zulassen? Hiob, unermessliches Leid, und wir". Veranstalter sind der Dekanatsverband, Kloster der Franziskanerinnen weiter
In der Nacht zum Sonntag warf ein unbekannter, etwa 25 Jahre alter Mann eine Bierflasche gegen die Haustür eines Gebäudes in der Hauptstraße. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150 Euro. Zum Tatzeitpunkt standen mehrere Löwenmarkt-Besucher an einem Imbiss-Stand gegenüber. Diese werden gebeten, sich beim Polizeiposten Lorch zu melden. Gschwend-Schlechtbach weiter
MEHRWERTSTEUER / Steigt der Satz, fürchten Gmünder Wirtschaftsvertreter überwiegend negative Auswirkungen

"Alles, was teuer macht, ist falsch"

Im Bundeshaushalt klafft ein Riesenloch. Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer von derzeit 16 auf künftig 20 Prozent halten einige Politiker von CDU und SPD für ein probates Mittel aus der Krise. Wie sieht es die hiesige Wirtschaft? weiter
NICHTRAUCHERTAG / Im Bistro "Ars Vivendi" sind Zigaretten bereits tabu

"Rauchen grenzt an Körperverletzung"

Rauchern geht es immer mehr an den Kragen. Glimmstengel werden durch die laufende Erhöhung der Tabaksteuer immer teurer und für viele kaum mehr bezahlbar, und jetzt wird ihnen auch in vielen Restaurants und Gaststätten die rote Karte gezeigt. weiter
  • 189 Leser
RÖTENBERG / Peter Pfisterer achtet seit März als Hausmeister auf Ordnung im gesamten Wohngebiet

"Wenn man auf die Leute zugeht, bewegt sich was"

Er kennt sich aus. In den Häusern, unter den Bewohnern. Über 20 Jahre war er einer von ihnen, aufgewachsen auf dem Rötenberg. Heute sorgt der 33-jährige Peter Pfisterer im Wohngebiet für Ordnung. Die Hausmeisterei betreibt er seit März in einer Ich-AG, unterstützt von der Wohnungsbau und von Förderungen aus dem Mikroprojekt Lokales Kapital für soziale weiter
STRASSENARBEITEN / Dicke Schicht Rollsplitt auf der Fahrbahn

"Überschüssiger Splitt macht Sinn"

An mehreren Stellen in Aalen wurden gestern und in der vergangenen Woche Straßenarbeiten gemacht, wobei erhebliche Mengen Rollsplitt auf die Fahrbahn geschüttet wurden. Gestern wurde beispielsweise auf dem Galgenberg damit begonnen, überschüssigen Splitt von der Kehrmaschine wieder beseitigen zu lassen. Dass dieses Verfahren seinen Sinn hat, erklärt weiter
  • 236 Leser

5. Platz beim Kochfinale

Schade, es hat nicht ganz gereicht für Maria-Luise Schlosser, Barbara Engelhard, Carmen Moßhammer und Maike Lackner. Das St. Gertrudis-Kochteam erreichte beim Erdgaspokal, einem bundesweit ausgetragenen Schüler-Kochwettbewerb, gestern den fünften Platz. Was noch mit einem Sachpreis im Wert von 200 Euro belohnt wurde. Der erste Preis beim Bundesfinale weiter
  • 139 Leser
STRASSENBAUARBEITEN / Hochbrücke, Wasserleitungs- und Kanalarbeiten

Acht Baustellen bremsen den Verkehr

Acht größere Straßenbaumaßnahmen führen in den kommenden Wochen und Monaten zu Verkehrsbehinderungen in Aalen und den Stadtbezirken. weiter
  • 152 Leser

AGV 1974 traf sich zur Mai-Wanderung

Von der Stellung in Heubach aus wurde der Rosenstein bestiegen und in der "Waldschenke" gerastet. Danach ging es weiter zum Waldparkplatz im Schwabengrund, wo zwei AGVler mit einem Sektempfang überraschten. Auf dem Weg zum Grillplatz Stock setzte Regen ein, so dass das geplante Grillen und der Rückweg auf dem Gmünder Weg nach Beuren ins Wasser fielen. weiter
OB-WAHLEN / Neuer Bewerber

Alfred Mößner will OB werden

Eine kleine Überraschung gab es gestern im Gemeindewahlausschuss: Schon am 10. Mai hat der Laubacher Gastwirt und Schnapsbrenner Alfred Mößner seine Kandidatur eingereicht. Die damit fünf Kandidaten wurden zur Wahl zugelassen. weiter
  • 164 Leser

Alle Fragen richtig: Preise vergeben

80 Besucher beteiligten sich am Quiz der Stadtverwaltung beim Tag der offenen Tür am 24. April. 43 Besucher haben alle zwölf Fragen richtig beantwortet. Unter ihnen wurden zehn Gewinner gezogen. OB Ulrich Pfeifle überreichte jetzt den Gewinnern die Preise. Der 1. Preis, ein 30-minütiger Rundflug für drei Personen, ging an Andreas Munz aus Essingen. weiter
  • 152 Leser

Bahnhof für Kinder

Auszubildende der Deutschen Bahn veranstalten morgen von 11 bis 16 Uhr einen Mitmach- und Aktionstag für Kinder in der Kleinen Schalterhalle des Stuttgarter Hauptbahnhofs. In einer Mal- und Bastelstraße können sich die Kleinen kreativ dem Thema "Bahn" nähern oder sich in der Schminkecke verwandeln lassen. Für Erwachsene gibt's verschiedene Informationsangebote. weiter
  • 138 Leser
MONSTUPFLER GUGGEN

Bald närrisches Jubiläum in Heubach

Es sind nur noch 15 Wochen bis zum Jubiläum der Heubacher Mondstupfler Guggen am 17. und 18. September. Die Narren feiern ihr 11-jähriges Bestehen. Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze. weiter
AMTSGERICHT / Sexueller Missbrauch von Kindern in sieben Fällen:

Bewährungsstrafe für den Täter

Er ist noch einmal glimpflich davongekommen: Ein Jahr und zehn Monate zur Bewährung lautete am Ende das Urteil für den 41-jährigen Zimmermann aus Nördlingen, der sich an vier Mädchen im Alter zwischen vier und zehn Jahren sexuell vergangen haben soll (wir berichteten). weiter
  • 188 Leser
CDU WASSERALFINGEN / Vorsitzender Wolfgang Bolsinger bestreitet Bahles Vorwürfe

Bolsinger: "Schäbig und unredlich"

Der Wasseralfinger CDU-Vorsitzende Wolfgang Bolsinger wehrt sich gegen die Kritik von Ortsvorsteher Karl Bahle. "Schäbig und unredlich" sei der Versuch, ihn abzusetzen. Der Ortsverband sei "so gut aufgestellt wie seit langen Jahren nicht." weiter
  • 185 Leser
BILDUNG / Elternbeiratsvorsitzende Christa Stiedl über die geplante Schülerlenkung

Ein "Würgegriff für die Bildungsreform"

Die Eltern der 109 Kinder, die ans Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium wollen, warten noch immer auf Antworten des Kultusministeriums und des Regierungspräsidiums. Sie hatten dagegen protestiert, dass Schüler vom HBG ans PG gelenkt werden sollen. weiter
DORFGEMEINSCHAFT FRICKENHOFEN / Geburtsort ehrt Friedrich von Schmidt

Ein Denkmal für den Baumeister

Kurz bevor sich der Geburtstag des großen neugotischen Baumeisters Friedrich von Schmidt zum 180. Mal jährt, ist es soweit: An seinem Geburtsort Frickenhofen soll ein Denkmal errichtet werden, das an diesen bedeutenden Mann erinnert. weiter

Einblicke in die "Pfahlheimer Bauernstube"

Viel los war zu Fronleichnam in Pfahlheim: Nach dem Gottesdienst und einer feierlichen Prozession durch das Dorf, schloss sich eine gutbesuchte Gemeindefeier im Gemeindezentrum "Schwesternhaus" an. Hier hat auch die frisch erweiterte "Pfahlheimer Bauernstube" ihren Sitz, wo Sigrid Veile Interessierte durch die heimatkundliche Ausstellung führte; Bernd weiter
  • 117 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Peter Herkommer 30 Jahre im Amt

Einsatz für Lindach

Für "unschätzbare Dienste in 30 Jahren" im Ortschaftsrat zeichnete gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig den Lindacher Ortsvorsteher Peter Herkommer aus. Zudem diskutierte das Gremium den Ausbau des Schützenwegs. weiter

EKM-Rekord

Der Vorverkauf zum Festival Europäische Kirchenmusik 2005 liegt derzeit um mehr als 20 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Zu den Favoriten zählen das Konzert zur Verleihung des Preises Europäische Kirchenmusik an den estnischen Komponisten Arvo Pärt, das Eröffnungskonzert mit dem Akademischen Chor der Universität Tübingen, die konzertante weiter
  • 124 Leser

Eltern am Kindergarten St. Theresia glänzen mit Eigeninitiative

Über neue Bänke und Tische für den Garten freuen sich die Kinder des Kindergarten St. Theresia. Dank Eltern und Gönnern konnten die alten Bänke renoviert werden. Die Holzbretter wurden durch witterungsunempfindliches Naturholz ersetzt. Die teilweise angerosteten Metallfüße wurden sandgestrahlt und feuerverzinkt. Die Eltern montierten alles zusammen weiter

Entscheidendes ist noch nicht passiert

"Ja, gibt's denn nichts Neues von der Firma Dürr & Feil?", fragten diese Woche Leser nach. Nein, der Sachstand hat sich seit unserer letzten Berichterstattung im Prinzip nicht verändert. Laut Insolvenzverwalter Jochen Glück, den die SchwäPo jetzt dazu nochmals befragte, sind "Grundpfeiler gesetzt" und es werden Aufträge abgewickelt. Die Verhandlungen weiter
TOURISMUS / Festsitzende Türkei-Urlauber in Antalya

Entwarnung in Aalen

Ein Teil der rund 1000 nach der Interflug-Pleite in Antalya festsitzenden deutschen Türkei-Touristen konnte noch gestern Abend mit dem Reiseveranstalter Öger Tours nach Stuttgart und Nürnberg zurückfliegen. Aalener sind nach Recherchen der SchwäPo nicht darunter. weiter
  • 114 Leser

Ernst-Abbe-Schüler wurden Zweiter

Johannes Kaschke und Kai Kratzer haben Grund zu feiern: Die beiden Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums haben beim Bundeswettbewerb "Jugend forscht" im Fachgebiet Chemie den zweiten Preis gewonnen und erhalten den Sonderpreis der Chemischen Industrie. Der 18-jährige Königsbronner und der 19-jährige Oberkochener hatten ein Verfahren entwickelt, wie man weiter
  • 172 Leser
GEMEINDERAT / Kein neuer Mehrzweckboden in der Dreißentalhalle

Erst Sanierung, später Neubau

Der Parkettboden in der Dreißentalhalle wird nicht entfernt, sondern nur abgeschliffen und vorbeugend versiegelt. Der Gemeinderat beschloss in seiner gestrigen Sitzung eine nicht konkretisierte Entwurfsplanung, inwieweit binnen der nächsten Jahre ein Hallenneubau zu verwirklichen ist. weiter
  • 147 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR BOPFINGEN / Floriansfest bei Sonnenschein und spektakulären Vorführungen ein Besuchermagnet

Explodierendes Fett und brütende Hitze

Geselligkeit, Information und Prävention gab es beim sehr gut besuchten Floriansfest der Bopfinger Feuerwehr. Welche fatalen Folgen es hat, wenn man in Brand geratenes Fett in einem Kochtopf oder Bratpfanne mit Wasser löscht, das demonstrierte die Abteilung eindrucksvoll bei ihrem Showpart "Vorführung einer Fettexplosion". weiter
  • 125 Leser
ST. BARTHOLOMÄUS / Amtsübergabe der Kirchenpflege

Fast 44 Jahre im Amt

Eine historische Übergabe der Amtsgeschäfte von Kirchenpfleger Otto Krieg an seine Nachfolgerin Lore Schweitzer erlebte der katholische Kirchengemeinderat in Bartholomä. Damit ging eine Ära von fast 44 Jahren zu Ende. weiter

Figurentheater

Das Figurentheater FEX aus Eberbach zeigt morgen in der Stadtbibliothek Ellwangen das Schatten- und Erzähltheater"Die Mondblume" für Kinder im Alter zwischen fünf und acht Jahren. Anmeldung unter Tel. 2834. weiter
  • 271 Leser

Flohmarkt für Kinder und Jugendliche

Ein Kinder- und Jugendflohmarkt ist am Samstag, 4. Juni, in und um die Heideschule Mutlangen. Von 14 bis 17 Uhr können alle Jugendlichen, die Lust haben, in ihr Kinderzimmer frischen Wind zu bringen, kaufen oder verkaufen. Der Platz ist kostenlos und man muss sich auch nicht anmelden. Eine Decke oder einen Tisch sollten die Kinder selber mitbringen. weiter
  • 101 Leser

Freie Wähler-Fest auf dem Hegnauhof

Die Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis laden Freunde und Mitglieder zu einem Fest am 5.Juni ab 11 Uhr auf den Hegnauhof bei Urbach ein. Der Gastgeber, die Familie Ziegler, bietet als Rahmenprogramm Kutschfahrten, Ponyreiten für Kinder, Western-Reitvorführungen mit der Arbeit am Rind und ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. weiter
  • 839 Leser
GUTEN MORGEN

Freiwillige vor!

Er wird es künftig schwerer haben, der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier. Kräftig ins Wanken brachte die Bürgermeisterwahl in Bartholomä das bislang bestehende Kräfteverhältnis in der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. Galt bisher die Achse Heubach/Bartholomä als leicht übergewichtig zum Gespann Böbingen/Mögglingen, so kann es sein, dass Maier sich weiter
FÖRDERPROGRAMM

Für Sonden zur Erdwärmenutzung

"Oberflächennahe Geothermie" heißt ein neues Förderprogramm zur Nutzung von Erdwärme mit Sonden. Dieses Programm wurde vom Umweltministerium gestartet und hat für die Jahre 2005 und 2006 ein Volumen von insgesamt zwei Millionen Euro. Berücksichtigt werden die Förderanträge nach Reihenfolge des Eingangs. weiter
  • 111 Leser
GUTEN MORGEN

Fürsprecher

Obwohl Heiner B. aus A. vor ein paar Jahren weggezogen ist, hinauf aufs Vordere Härtsfeld, hat er seine im Tal zurück gebliebenen Freunde bestens im Blick. Diese Erfahrung machte jetzt Herr M. aus W. M. hatte neulich an dieser Stelle darüber räsoniert, dass er elfeinhalb Monate warten müsse, bis er zur nächsten Geburtstagsfeier eingeladen werde . . weiter
  • 106 Leser
KIRCHE / Ökumenischer Kirchentag in Straßdorf am 5. Juni

Gemeinsam feiern

Am kommenden Sonntag ist es soweit: Das ökumenische Fest des Glaubens, der Ökumenische Kirchentag der evangelischen und katholischen Christen rund um den Hohenrechberg, öffnet in Straßdorf seine Pforten. weiter
SYNAGOGE OBERDORF / Stifterfamilie übergab "Ewiges Licht"

Glaube und Versöhnung

Als Zehnjähriger hat er noch in der Oberdorfer Synagoge gebetet. 1937 musste er mit seiner Familie Deutschland verlassen. Als 78-Jähriger hat Arthur Noymer jetzt zum Gedenken an seinen im letzten Jahr verstorbenen Bruder Bernard ein Ewiges Licht für die heutige Gedenk- und Begegnungsstätte gestiftet. weiter
  • 207 Leser
ARCHITEKTUR / Nicolas Müller erfolgreich

Gmünder Entwurf

Wie könnte das neue Menschenaffenhaus der Wilhelma aussehen? Eine Antwort darauf gaben Stuttgarter Architekturstudenten. Ein preisgekrönter Entwurf kommt von Nicolas Müller aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 160 Leser
ARCHITEKTUR / Nicolas Müller erfolgreich

Gmünder Entwurf

Wie könnte das neue Menschenaffenhaus der Wilhelma aussehen? Eine Antwort darauf gaben Stuttgarter Architekturstudenten. Ein preisgekrönter Entwurf kommt von Nicolas Müller aus Schwäbisch Gmünd. weiter
KOLPINGSFAMILIE / Sommerfest auf dem Scheuelberg mit vielen Gästen bei der Bergmesse und der Oldie-Night

Gottes Wort, Gemeinschaft und viel Musik

Sonnenschein satt gab es am Wochenende für die Kolpingsfamilie beim Sommerfest auf dem Scheuelberg. Zwischen Bergmesse und Oldie-Night stand ein buntes Programm am Kolpinghaus, das die Besucher in Scharen lockte. weiter

Gottesdienst für Familien

Der nächste Erlebnisgottesdienst für Kinder und ihre Familien steht an. Am 5. Juni wird um 11.15 Uhr in Heubach dieser spezielle Gottesdienst für kleine Kinder und ihre Familien gefeiert. Er ist in der katholischen Kirche St. Bernhard oder bei schönem Wetter im Kindergarten von St. Maria. Die Veranstalter, das Erlebnisgottesdienst-Team, empfehlen in weiter
AUSSTELLUNG

Heimatmuseum geöffnet

Das Heimatmuseum in Horlachen öffnet am Sonntag, 5. Juni zwischen 14 und 17 Uhr. Dabei sehen die Besucher die am Internationalen Museumstag am 8. Mai erstmals vorgestellte Sonderausstellung zum Thema Medienwelt. weiter

Heißes Finale

SCHAUFENSTER
Selbst wenn das Wetter am Sonntag, 5. Juni, nicht heiß zu werden verspricht, verspricht das Gmünder Kulturbüro auf jeden Fall ein superheißes Finale in der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute". Ab 15 Uhr trommelt das Jugend-PercussionEnsemble Baden-Württemberg im Kulturzentrum Prediger auf kleinen Trommeln, großen Trommeln, Pauken, Becken, Kuhglocken, weiter
  • 139 Leser
GEMEINDERAT / In Alfdorf Kindergartensatzung erlassen - Gebühren ziehen an

Im Schnitt rund zwei Euro mehr

In den Kindergärten der Gemeinde Alfdorf wird gute Arbeit geleistet. Und gute Arbeit kostet Geld. So sieht dies der Gemeinderat. Das Gremium verabschiedete eine Erhöhung der Elternbeiträge um rund zwei Euro. weiter
JAGDHORNBLASEN / Seit über 20 Jahren gute Tradition auf dem Haldenhof

In der Werkstatt wird Musik gemacht

Weithin schallen Jagdhörner in die pechschwarze stille Nacht hinein, über den im tiefen Wald gelegenen Haldenhof, hoch nach Leinenfirst und hinauf bis ins ein paar Kilometer entfernt gelegene Adelmannsfelden. Immer montags, immer zur selben Zeit zwischen acht und zehn Uhr abends. Ein mittlerweile guter Brauch, ein Ritual, an das sich Tier und Mensch weiter
  • 265 Leser
GT-GEWINNSPIEL

Ins Legoland zur TV-Show

Schulklassen der Jahrgansstufen vier bis sechs aufgepasst! Die GMÜNDER TAGESPOST bietet einer Klasse die Möglichkeit, einen Tag im Legoland Deutschland in Günzburg zu verbringen und zusätzlich an der Fernsehsendung "1, 2, oder 3. . ." als Zuschauer teilzunehmen. weiter
AUSSTELLUNG / Horst Bullings farbige "Landschaften" im Fachkrankenhaus Neresheim

Inspiriert von Licht und Wasser

Nicht um das Idyll geht es dem Landschaftsmaler Horst Bulling. Es entspricht auch nicht seiner künstlerischen Absicht, "deformierte oder zerstörte Umwelt" darzustellen. Er komponiert seine Landschaften und lässt sich dabei von Licht und Wasser anregen. "Die Bilder aus der Welt da draußen", die im Fachkrankenhaus Neresheim für Hirnverletzte hängen, "sollen weiter
  • 137 Leser

Kleiner Junge gerettet

Drei Badegäste haben am Sonntag einen drei Jahre alten Jungen in einem Stuttgarter Freibad vor dem Ertrinken im Nichtschwimmerbecken gerettet. Eine Frau hatte den bewusstlos im Wasser treibenden Jungen entdeckt, an den Beckenrand gebracht und um Hilfe gerufen. Die Hilfe kam von zwei Badegästen, die zufällig in der Nähe waren: einem Rettungssanitäter weiter
GEMEINDERATSWAHL / Verwaltungsgericht gibt SPD-Chef Schicketanz Recht

Leberle muss ausscheiden

Jetzt ist es amtlich: Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat der Klage des Neresheimer SPD-Vorsitzenden Joachim Schicketanz Recht gegeben. Der Zweitwohnsitz von CDU-Fraktionschef Anton Leberle wurde aberkannt, der muss den Rat verlassen. weiter
  • 160 Leser
LIONSCLUB / 6000 Euro gespendet

Lions spenden für Tsunami-Opfer

Insgesamt 6000 Euro, den Gegenwert von zwei Häusern in Sri Lanka, hat der Lionsclub Ostalb-Ipf für Tsunami-Opfer gespendet. Damit soll der Wiederaufbau der zerstörten Regionen finanziert werden. weiter
  • 228 Leser
VORLESEWETTBEWERB / Parler-Schülerin Eva Göttke heute im Landesfinale

Mit britischem Humor zum Sieg?

Der heutige Dienstag ist für Eva Göttke aus Waldstetten ein besonderer Tag. Nicht Mathe, Deutsch und Englisch stehen wie üblich auf dem Programm, sondern ein Tag in Friedrichshafen am Bodensee. Dort wird sie im SWR-Studio zum Landesfinale des traditionellen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen erwartet. weiter
MUSIKVEREIN HOHENSTADT / Vielfältiges Programm bei der Schlosshof Serenade

Musikgenuss mit allen Sinnen

Eine glückliche Hand bewies Herta Terschanski-Krug, Dirigentin des Musikvereins Hohenstadt, nicht nur mit der Leitung der begeistert spielenden Musiker, auch die Vielfalt des Programms gefiel den zahlreichen Gästen. Das nahezu ausverkaufte Konzert bot Musikgenuss mit allen Sinnen. weiter
  • 154 Leser
KOLPINGFAMILIE / "Adolph-Kolping-Weg" von Pfarrer Martin-Leo Schultz feierlich geweiht

Neuer Name für "wunderbaren" Spazierweg

Rund 200 Besucher waren zur feierlichen Einweihung des Neresheimer "Adolph-Kolping-Weges" gekommen. Der Weg ist vor allem bei Spaziergängern sehr beliebt. weiter
WIRTSCHAFT / Handel in Lorch profitiert von der Verkehrs-Infrastruktur

Parkplätze fördern den Einzelhandel

Die Einkaufsstadt Lorch wünscht sich zusätzliche Attraktionen, um im Wettbewerb mit den Nachbarstädten die Vorteile ausspielen zu können. Lorcher und Kunden aus der Umgebung schätzen an der Stauferstadt vor allem die günstigen Parkmöglichkeiten. weiter
SANKT MARIA / Spatenstich

Platz für Jugend und Familien

Für Familien, Kinder und Jugendliche baut die katholische Kirchengemeinde St. Maria einen Spiel- und Begegnungsplatz beim Gemeindehaus an der Marienkirche. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL-WM / Im Daimler-Stadion und im Stuttgarter Stadtgebiet werden die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt

Probleme in der Stadt statt im Stadion?

Die Bundesliga ist vorbei. Nun haben die Handwerker im Gottlieb-Daimler-Stadion wieder freie Bahn. Das Spiel gegen Schalke war auch das letzte hinter Gittern. Ab sofort müssen die Fans nicht mehr durch die Zäune schauen. weiter
OB-WAHLEN / Norbert Rehm empfiehlt Wolfgang Stein

Rehm. kommt nicht

Norbert Rehm kandidiert nicht für das Amt des Oberbürgermeisters. Diese am Wochenende getroffene Entscheidung gab der Ratsherr gestern Nachmittag bekannt. Die für eine offizielle Bewerbung notwendigen Unterlagen habe er allerdings komplett beieinander. weiter
  • 173 Leser
FIRMENPORTRAIT / Gaugler & Lutz sind Spezialisten für Schaumstoffe

Schaumstoff hat viele Gesichter

Was haben Gymnastikmatten und die Flügel einer Windkraftanlage gemeinsam? An der Herstellung von beiden war vermutlich die Firma Gaugler & Lutz maßgebend beteiligt. Seit 1983 expandiert der vorwiegend Schaumstoff verarbeitende Betrieb permanent. Zur Zeit werden in Aalen-Ebnat gerade eine neue Lagerhalle für Rohmaterial und ein Labor fertiggestellt. weiter
  • 142 Leser
HOCHBRÜCKE / Kein Chaos im Berufsverkehr

Schwierige Kreuzung

Trotz normalen Berufsverkehrs hat es gestern keine größeren Staus wegen der Hochbrückensanierung gegeben. Allerdings ist schon seit zwei Wochen die Kreuzung Stuttgarter Straße und Julius-Bausch-Straße ein neuralgischer Punkt. Jetzt sollen Schilder helfen. weiter
  • 127 Leser
UNICEF-LAUF / Leichtathletik-Wettkampf am 4. Juni im Waldstadion

Schwitzen für die gute Sache

Am Samstag, 4. Juni, ist es soweit: Gemeinsam mit den Schulen HG, PG, EBR und St. Gertrudis veranstaltet die DJK Ellwangen SG Virngrund einen Leichtathletik-Wettkampf sowie einen UNICEF-Lauf zugunsten des von Eva Köhler unterstützten Projektes Schulen für Afrika. weiter
  • 209 Leser
GEISTLICHES KONZERT / Auftakt zum Aalener Ökumenischen Kirchentag

Singen ohne Konfessionsgrenzen

Erstmals vereinen sich der katholische und der evangelische Kirchenchor Wasseralfingen zu einem gemeinsamen geistlichen Kirchenkonzert mit über 80 Sängern und Sängerinnen. Das Konzert am Sonntag, 5. Juni, um 19 Uhr in der Stephanuskirche unter Leitung von Dagmar Barsacq und Maximilian Fischer ist der kirchenmusikalische Auftakt zum Ökumenischen Kirchentag weiter
  • 212 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Belagsschäden und Jagdpacht diskutiert

Sorge um Straßen

Eine Straße nach der anderen entwickelt sich in Rechberg zum Sorgenkind. Neben diesem Thema beschäftigte sich der Ortschaftsrat gestern Abend mit der Jagdverpachtung im Jagdbogen Hummelshalde. weiter

Spatenstich

Eine erfolgreiche Ostalb-Idee findet Nachahmer: Das Kreiskrankenhaus Schorndorf will sein Angebot jetzt mit Hilfe eines Gesundheitszentrums abrunden. Für den rund 4,5 Millionen Euro teuren Bau war jetzt Spatenstich. Im viergeschossigen Gebäude sind niedergelassene Ärzte, Pflegeangebote, ein Sanitätshaus, ein Friseur, Fußpflege und Wellnessangebote geplant. weiter
TURNFEST / Aus Aalen dabei

Sportvereine und "Gelbstrahler"

Die drei Aalener Vereine TSV Wasseralfingen, MTV und DJK Aalen reisten nach Berlin, um dort am Internationalen Deutschen Turnfest 2005 teilzunehmen. Auch die heimische Musikgruppe "Gelbstrahler" war mit von der Partie. weiter
  • 203 Leser
GMÜNDER TAGESPOST-OPEN-AIR / Zusammen mit Nenas Luftballons geht der "Silbermond" auf

Stefanie und ihre Männer

Ihr Debüt-Album "Verschwende deine Zeit" erreichte nach sechs Monaten Doppel-Platin und hält sich immer noch in den Top 30 der Deutschen Album Charts. "Silbermond" heißt die erfolgreiche Truppe. Am Freitag, 12. August, ist sie beim GT-Open-Air in Schwäbisch Gmünd mit von der Partie. weiter
  • 122 Leser
PFERDESPORTVEREIN SCHLOSS KAPFENBURG / Steffen Brauchle ist neuer Landesmeister

Talent in die Wiege gelegt

Bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften im Pony-Vierspännerfahren siegte Steffen Brauchle vom Pferdesportverein Schloss Kapfenburg. Ein guter Grund für Vereinsfreunde den Landessieger gebührend zu empfangen. weiter
ST. BERNHARD / Konzert zur Einweihung der neu renovierten Orgel mit einer Uraufführung

Thorwarth überzeugt mit eigener Suite

Ein ganz besonderes Konzert gab Martin Thorwarth zur Einweihung der renovierten Orgel in St. Bernhard. Vor begeisterten Zuhörern bot er die Uraufführung eines eigenen Werkes. weiter
  • 131 Leser
LUFTWAFFENÜBUNG

Tieffluglärm bis zum 9. Juni

Noch bis zum 9. Juni sind auch in unserer Gegend militärische Tiefflieger unterwegs. So lange dauert die Luftwaffenübung "Elite 2005". weiter
  • 121 Leser

Tipps zum Nordic Walking

Fit in den Frühling: So lautete das Motto einer Aktion am Samstag in der Ellwanger Schmiedstraße. Gestärkt mit "Walkingbrot" vom Virngrund-Bäcker Ehrler und den Drinks der IKK-Saftbar konnten sich Interessierte von Fitnesstrainer Jürgen Hauber von Multisport das Nordic-Walking erklären lassen und bei einer Runde durch die Innenstadt gleich vor Ort umsetzen.(sab/Foto: weiter
  • 176 Leser

Verbot für Lkw in Schwäbisch Gmünd?

Als Schwerpunkte der Maßnahmen, die das Regierungspräsidium für die Senkung der Feinstaub-Belastung in Stuttgart vorlegen wird, kristallisieren sich ein zeitlich gestaffeltes Fahrverbot für ältere Fahrzeuge, ein Durchfahrtsverbot für Lkw und Vorteile für den öffentlichen Personennahverkehr heraus. Das sagte Regierungspräsident Udo Andriof gestern. Der weiter
  • 162 Leser

Verbot für Lkw?

Als Schwerpunkte der Maßnahmen, die das Regierungspräsidium für die Senkung der Feinstaub-Belastung in Stuttgart vorlegen wird, kristallisieren sich ein zeitlich gestaffeltes Fahrverbot für ältere Fahrzeuge, ein Durchfahrtsverbot für Lkw und Vorteile für den öffentlichen Personennahverkehr heraus. Das sagte Regierungspräsident Udo Andriof gestern. Der weiter
  • 106 Leser

Verfahren läuft

Das Regierungspräsidium hat das Planfeststellungsverfahren für den Aus-und Neubau der Kreisstraße 2576 zwischen der Bundesstraße 14 bei Hall und der Bundesstraße 19 bei Untermünkheim eingeleitet. Das 21,75 Millionen Euro teure Projekt soll die Ortsdurchfahrten von Wittighausen, Gailenkirchen, Wackershofen, Gottwollshausen und Heimbach entlasten. weiter
  • 204 Leser
FREIBAD / Kinderplanschbecken wegen Reparaturarbeiten zurzeit geschlossen

Verzögerungen der Bauarbeiten wegen langem Winter

Ärger bei manchen Eltern in und um Heubach: Hochsommerliche Temperaturen am Wochenende - und im Heubacher Freibad ist das Kleinkinderbecken geschlossen. Nix mit Plantschen. Bürgermeister Klaus Maier erklärt die Sperrung mit dringend notwendigen Reparaturarbeiten. Beim - noch gar nicht so sehr alten - Kleinkinderbecken habe es Probleme mit den Fliesen weiter
1. MUSIKVEREIN STADTKAPELLE SCHWÄBISCH GMÜND / Die Heimatstadt im französischen Antibes ganz prima präsentiert

Viel Applaus geerntet und neue Freunde gewonnen

Nach Antibes führte die Pfingstreise des 1. MV Stadtkapelle. Dort beklatschten die Gmünder Leinwand- und Pistenstars, sammelten aber auch persönlich viel Applaus für gelungene Auftritte. weiter
FAHRRAD / Aktionstag am Samstag auf dem Marktplatz mit zahlreichen Attraktionen und Informationen für große und kleine Besucher

Vom Ampelspieß bis zum toten Winkel

Am Samstag geht's auf dem Marktplatz in jeder Hinsicht rund: Ein Fahrrad-Aktionstag zum Abschluss der Gmünder Frühlingsgrüße bietet jede Menge Informationen, Sehenswertes und Mitmach-Angebote. weiter
FREILICHTTHEATER / Der "Michel aus Lönneberga" eröffnet im "Kreuzgang" in Feuchtwangen mit "Zugabe"-Rufen des jungen Publikums die Freilicht-Saison

Von solchen Streichen träumen nicht nur Kinder

Wenn Kinder als Gradmesser für das Jugendstück bei den Kreuzgangspielen gelten dürfen, dann war "Michel aus Lönneberga" ein Bombenerfolg. In Feuchtwangen gab es gleich eine zweifache Premiere: Das Stück in der Inszenierung von Kay Link erlebte am Montag die Erstaufführung in 2005 und erstmals riefen die Kinder am Ende der auch für die "Alten" ganz einfach weiter
  • 126 Leser
FREILICHTTHEATER / Ab sofort Kartenvorverkauf für Lisa Elsers "Hexenheide" zum Igginger Dorfjubiläum

Wilde Hexen reiten auf Geißböcken

Dramatisch wird es allabendlich vom 21.bis 25. Juli in Iggingen: Das Freilichttheater "Hexenheide" aus der Feder von Lisa Elser geflossen, entführt das Publikum zwischen Kirche und Martinusheim in die Zeit des 30-jährigen Krieges und der Hexenverfolgung. weiter
BÜRGERMEISTERWAHL / Thomas Kuhn setzt Prioritäten

Wohnen und feiern

Noch genießt er den Wahlsieg vom Sonntag. Doch im Kopf hat er bereits eine Prioritätenliste, was er zuerst in Bartholomä anpacken möchte. Dies sagte gestern Thomas Kuhn, am Sonntag im ersten Wahlgang mit 67.3 Prozent gewählter künftiger Bürgermeister auf dem Albuch. weiter
  • 130 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL / Thomas Kuhn setzt Prioritäten

Wohnen und feiern

Noch genießt er den Wahlsieg vom Sonntag. Doch im Kopf hat er bereits eine Prioritätenliste, was er zuerst in Bartholomä anpacken möchte. Dies sagte gestern Thomas Kuhn, am Sonntag im ersten Wahlgang mit 67.3 Prozent gewählter künftiger Bürgermeister auf dem Albuch. weiter
FACHTAGUNG / 420 Pflegekräfte und Angehörige lauschten gestern dem Vortrag im Landratsamt und nutzen die Workshops

Wojnar: "Champagnertrüffel statt Pillen"

Demenz. Ein Gang in die Finsternis? Ein Leben im Labyrinth? "Weder noch", meint Dr. Jan Wojnar. Der Mediziner, der seit 17 Jahren mit Betroffenen arbeitet, beschreibt die Krankheit des Vergessens ganz anders: "Das ist die vierte Lebensphase. Und diese ist eher ein Leben in einem Traum", fasste er gestern im Landratsamt seinen Vortrag zusammen, der so weiter

Über 61 000 Besucher - Mai-Rekord in den Stuttgarter Freibädern

Die Kassen der Freibäder in Stuttgart liefen am Wochenende heiß: 61 000 Besucher wurden gezählt - so viele wie noch nie an einem Mai-Wochenende seit der Erhebung von Besucherzahlen seit Mitte der 80er-Jahre. Ähnliche Rekordzahlen gab es vor rund zehn Jahren lediglich in den heißen Sommermonaten Juli und August. Auch die großen Mineralbäder der Stadt weiter
  • 152 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Zweimal fünftägige Fahrt zum Lago Maggiore mit Abstecher nach Mailand

Zu Gast bei den Kartäusermönchen in Parma

Als echter Renner erwies sich die fünftägige Kultur- und Lehrfahrt des Obst- und Gartenbauvereins an den Lago Maggiore. So groß war die Nachfrage, dass Vorsitzender Gabriel Bernschütz die Tour eine Woche später gleich wiederholen musste. weiter

Regionalsport (12)

Nachholspiele Kreisliga A I Mittwoch, 18.30 Uhr: Hussenhofen - Bartholomä Kreisliga A II Mittwoch, 18.30 Uhr: Trochtelfingen - Röhlingen Lauchheim - Essingen Kreisliga B VI Sonntag, 5.6., 12.30 Uhr: Hofherrnw. II - FV Sonth. II weiter
  • 204 Leser
TSV Essingen im Überblick: Trainer: bislang Wolfgang Baur, ab 2005/06 Thomas Steidle. Spielleiter: Karsten Grund Abteilungsleiter: bisher: Helmut Vogel, designiert: Helmut Maier. Alle Spieler mit den besten Torschützen: Marek Sajewicz23 Tore Achim Greß14 Tore Jakob Adamczyk7 Tore Marco Holz5 Tore Udo DalferthJürgen Noder Thomas StelzerPatrick Plickert weiter
  • 149 Leser
LEICHTATHLETIK / 5. Heilbronner Trollinger-Marathon

Die Hitze besiegt

Der diesjährige Heilbronner Trollinger-Marathon wurde für die über 6.000 Läufer zu einer echten Hitzebewährungsprobe. Hans Pöschl, Karl Hilsenbek und Johan Kauk von der DJK Ellwangen-SG Virngrund landeten in ihren Jahrgängen auf den vorderen Rängen im Starterfeld. weiter
  • 117 Leser
VOLLEYBALL / DJK Bundessportfest in Münster - Aalener Volleyballer holen den Vize-Titel auf Bundesebene

DJK-Siegeszug erst im Finale beendet

Mit guten Leistungen über drei Tage hinweg erreichten die Volleyball-Herren der DJK Aalen beim Bundessportfest in Münster den zweiten Platz. Nach der Anreise auf am Donnerstag, ging die Gruppenphase in der Leistungsklasse 1 los. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Kein Zug zum Tor - Aalener Kicker in der zweiten Halbzeit chancenlos

Ein Königreich für einen Knipser

Eine Begegnung mit zwei ganz unterschiedlichen Halbzeiten erlebten die Besucher im Regensburger Jahn-Stadion. Zur Pause hätte der VfR Aalen in Führung liegen müssen. weiter
  • 154 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II - Der TSV Essingen steigt in die Bezirksliga auf - Thomas Steidle wird auf Trainerbank Platz nehmen

Essingen hat sich gut aufgestellt

Die Fußballer des TSV Essingen haben in dieser Saison unter ihrem Trainer Wolfgang Baur Außergewöhnliches geleistet. Souverän sicherte sich das Team vorzeitig die Meisterschaft der Kreisliga A II. Das Sahnehäubchen fügten die Kicker an Fronleichnam hinzu: Sie gewannen in Neuler den Bezirkspokal. weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Kreisligen - Nachholspiele

Kreisligen bereiten das Finale

Der Nachholspielmarathon findet ein Ende. Morgen ab 18.30 Uhr und am Sonntag um 12.30 Uhr sind in der Kreisliga A II und der B VI die Partien angesetzt. weiter
FUSSBALL-CHARITY / Megaevent am Freitag, 3. Juni im Aalener Waldstadion

Köstners erster Einsatz in Aalen

Probesitzen auf der Trainerbank heißt es für VfR Aalens neuen Coach Lorenz-Günther Köstner am Freitag Abend im Aalener Waldstadion. Bei der Fußball-Charity für Clean Winners. weiter
  • 163 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A I

Nachholspiel

Das letzte von unzähligen Nachholspielen in der Kreisliga A I bestreiten morgen ab 18.30 Uhr der SV Hussenhofen und der TSV Bartholomä. Als Tabellenfünfter ist das Team vom Albuch schon längere Zeit nicht mehr in unmittelbarem Zugzwang. Wie sich der SV Hussenhofen zu Hause aus der Affäre ziehen wird, bleibt abzuwarten. Rechnerisch ist sogar noch der weiter
  • 152 Leser
VfR-EINZELKRITIK

Nur Stickel richtig gut

Tobias Linse: Schuldlos an der 3:0-Niederlage. Machtlos an den Gegentreffern. Stefan Mittelbach: Lange Zeit hellwach, aber im zweiten Durchgang musste sich auch er dem Jahn-Druck beugen. Michael Schiele: Der große Pechvogel, an zwei Gegentreffern beteiligt. Machte in Halbzeit eins ein gutes Spiel. Michael Stickel: Gewohnt sicher im Kopfball- und Stellungsspiel. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Waldstetter Fußball-Camp - Mit 50 Kindern beim DFB-Pokalfinale: Roter Jubel unter vielen Blauen

Stimmung in Berlin unglaublich

Bayern München: zwei. Schalke 04: eins. Das DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion sahen 74 000 begeisterte Fans. Unter ihnen waren die 50 Jugendlichen des "Waldstetter Fußball-Camps", das die GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierte. weiter
  • 108 Leser
AEROBIC / 1. Internationales Turnfest in Berlin

Wasseralfinger im TV

Einen sehr gelungenen Fernsehauftritt mit dem SWR absolvierten die Power-Frauen vom TSV-Wasseralfingen von der Aerobic-Abteilung vor dem Brandenburger Tor, anlässlich des 1. Internationalen Turnfestes in Berlin. weiter

Überregional (114)

ABC-SCHÜTZEN / Einschulungsuntersuchung umstritten

'Abschaffen wird teuer'

Städtetag befürchtet mehr Probleme bei der Integration
Eigentlich klingt das nicht schlecht: Um Bürokratie abzubauen, will das Land die Schuleingangsuntersuchung streichen. Der Städtetag ist aber nicht einverstanden. Der Vorschriftenabbau an der falschen Stelle gefährde die soziale und schulische Integration von Kindern. weiter
  • 318 Leser
SKISPRINGEN

'Goldi' fliegt nicht mehr

Der österreichische Skispringer Andreas Goldberger hat seine Karriere beendet. Das gab der 32-jährige jetzt bekannt. Der Oberösterreicher gewann dreimal den Gesamt-Weltcup, 1993 und 1995 die Vierschanzen-Tournee sowie insgesamt 20 Weltcup-Springen. Publikumsliebling 'Goldi', der seit 1991 in der Elite sprang, wurde 1996 Skiflug-Weltmeister und 2001 weiter
  • 338 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Miller sorgt sich um die Bergbauern

'Kern des Lebens und der Kultur im Alpenraum'

Die Bergbauern in den bayerischen Alpen müssen nach Ansicht von Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) vor dem globalen Preiskampf in der Lebensmittelerzeugung geschützt werden. Existenzfähige Bergbauern seien der Kern des ländlichen Lebens und der Kultur im Alpenraum, sagte Miller anlässlich des 'Tages der offenen Alpe' auf der Sennalpe Schrattenwang weiter
  • 318 Leser
OPER / Staatstheater Nürnberg beim Festival in Peking

'Ring des Nibelungen' in China

Richard Wagners Tetralogie 'Der Ring des Nibelungen' soll - beim Beijing Music Festival im Herbst - erstmals komplett in China aufgeführt werden. Das Staatstheater Nürnberg wird dazu mit 240 Personen und der aktuellen Inszenierung von Stephen Lawless nach Asien reisen. Das Gastspiel im Poly Theatre Peking kostet eine Million Euro, die je zur Hälfte weiter
  • 289 Leser
AFGHANISTAN

Angriff auf Soldaten

Das Hauptquartier der Internationalen Schutztruppe Isaf in der afghanischen Hauptstadt Kabul, in dem auch mehr als 2000 deutsche Soldaten stationiert sind, ist mit einer Rakete angegriffen worden. Es habe keine Toten oder Verletzten und nur geringen Sachschaden gegeben, teilte die Isaf mit. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikal-islamischen Taliban. weiter
  • 266 Leser
IRAK / US-Soldaten nehmen Parteichef fest

Attentäter richten Blutbad an

Die Aufständischen im Irak setzen ihre blutigen Anschläge fort. In Hilla, 100 Kilometer südlich der Hauptstadt Bagdad, sprengten sich gestern zwei Selbstmordattentäter in einer Menschenmenge vor dem Rathaus in die Luft. Sie rissen mindestens 21 Polizisten mit in den Tod. Weitere 128 Menschen sind nach Angaben von Ärzten verletzt worden. Zur Tat bekannte weiter
  • 326 Leser
GESUNDHEIT

Auch Vereine bald rauchfrei

Nach den Schulen sollen auch die bayerischen Sportvereine rauchfrei werden. Die Aktion soll der starken Zunahme jugendlicher Raucher entgegen wirken. weiter
  • 318 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Eröffnungsspiel Allianz-Arena München 1860 München - 1. FC Nürnberg 3:2 (1:2) ·Spanien: Santander - Albacete 1:0, Espanyol Barcelona - Bilbao 2:0, Valencia - Osasuna 1:0, Villarreal - Levante 4:1, Atlético Madrid - Getafe 2:2, Numancia - La Coru·a 1:1, FC Sevilla - Málaga 0:2, Mallorca - Betis Sevilla 1:1. - Abschlusstabelle: 1. und Meister weiter
  • 326 Leser
MEDIZIN / Sachverständige beklagen sozialen Druck auf Schwangere

Beratungsmängel vor und nach Pränataldiagnostik

Mediziner, Hebammen und Schwangeren-Beraterinnen haben bei einer Anhörung der Ethik-Kommission des Bundestags dringend eine bessere Beratung bei vorgeburtlicher Diagnostik gefordert. Nach einer neuen Studie werden weniger als 20 Prozent der Frauen vor und nach der Pränataldiagnostik humangenetisch beraten, obwohl zwei Drittel aller über 35-jährigen weiter
  • 426 Leser
E-Plus

Billigtochter tritt an

Deutschlands drittgrößter Mobilfunkanbieter E-Plus heizt den Preiswettbewerb auf dem Handy-Markt mit einem neuen Discount-Angebot kräftig an. Die neue Billigtochter Simyo wirbt mit deutlich abgespeckten Tarifen um Kunden: Der Minutenpreis für alle Anrufe innerhalb Deutschlands beträgt demnach 19 Cent, eine SMS kostet 14 Cent. Dabei verzichtet der Anbieter weiter
  • 529 Leser
Deutsches Reisebüro

Boom bei Fernreisen

Nach der Trendwende in der Tourismusbranche rechnen die Veranstalter der Tourismusgruppe Deutsches Reisebüro (DER) in diesem Jahr mit 4 bis 5 Prozent Wachstum. Besonders der Fernreiseboom halte mit zweistelligen Zuwachsraten ungebrochen an, teilte die Rewe-Tochter mit. 2004 war der Umsatz um 5,1 Prozent auf 2,3 Mrd. EUR gestiegen, der Gewinn vor Steuern weiter
  • 524 Leser
STRAFRECHT / Wenn mit der Freiheit auch der Führerschein genommen wird

Bundesgerichtshof hilft Übeltätern

Bislang war strittig, ob Straftätern quasi automatisch auch der Führerschein genommen werden kann. Der Bundesgerichtshof hat jetzt dazu Nein gesagt. weiter
  • 350 Leser
LITERATUR

Carl Amery ist tot

· Der Autor Carl Amery ist tot. Der 83-jährige Publizist und Schriftsteller starb bereits am 24. Mai, wie der Luchterhand Literaturverlag gestern mitteilte. Als Vordenker der Ökobewegung hatte er sich seit den 70er Jahren einen Namen gemacht. Amery schrieb Hörspiele, mehrere Romane und wurde vor allen Dingen durch seine kulturkritischen Essays bekannt. weiter
  • 345 Leser
DIREKTVERTRIEB / Rekordumsatz im vergangenen Jahr

Das Geschäft an der Haustür boomt

Das Geschäft an der Haustür und im Wohnzimmer boomt. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Prognos hat die Direktvertriebsbranche in Deutschland mit 7,9 Mrd. EUR einen Rekordumsatz verbucht. Etwa jeder Zweite hat demnach schon einmal zu Hause etwas gekauft, 15 Prozent davon im vergangenen Jahr. Die größten Umsätze machten dabei Verkäufer von weiter
  • 640 Leser
TRAINERVERTRAG

Daum verlängert

Trainer Christoph Daum bleibt beim türkischen Fußball-Meister Fenerbahce Istanbul. Das bestätigte 'Fener'-Präsident Aziz Yildirim gestern. 'Alle unsere Fans können froh sein, dass ein solch außergewöhnlicher Coach unserem Klub erhalten bleibt. Das ist wirklich ein großes Ereignis.' Der Zweijahresvertrag ist bereits unterschriftsreif. sid weiter
  • 370 Leser
LINKE / PDS und WASG prüfen Zusammengehen

Debatte über Wahlpartei

PDS und linke Wahlalternative WASG wollen eine gemeinsame Kandidatur für die Bundestagswahl juristisch prüfen, darauf haben sich die beiden Parteien gestern geeinigt. Zwei Varianten stehen für die PDS zur Wahl: das Öffnen der PDS-Listen für WASG-Mitglieder oder eine Wahlpartei, die speziell für die Bundestagswahl gegründet wird, neben der beide Parteien weiter
  • 325 Leser
GASTRONOMIE / Speisekarten leiteten Touristen durch Bad Hindelang

Den Nierchen auf der Spur

Beim Koch-Festival lebte die deutsche Küche wieder auf
Frische regionale und Gentechnik-freie Speisen standen auf den Karten beim viertägigen Koch-Festival in Bad Hindelang im Allgäu. Acht Gastwirte lockten die Urlauber mit außergewöhnlichen Gerichten. Und bescherten ihnen als Souvenir die Sorge ums Körpergewicht. weiter
  • 388 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern deutlich gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2472 (Freitag 1,2551) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8018 (0,7967) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68495 (0,6871) britische Pfund, 134,68 (135,27) japanische Yen und 1,5447 (1,5479) Schweizer Franken fest. weiter
  • 513 Leser

Die Milch machts. ...

...Der Engländer Dan Wheldon hat die 89. Auflage der 500 Meilen von Indianapolis gewonnen. Vierte wurde Danica Patrick, die sich als vierte Frau ans älteste Auto-Rennen der Welt gewagt hatte. Für den Sieger gabs Milch statt Schampus - dem Sponsor sei Dank. weiter
  • 434 Leser
FORMEL 1 / Sicherheitsdiskussion nach dem Großen Preis von Europa

Die Sache mit dem Glück

Räikkönen wählte das Risiko - Ferrari gibt sich kämpferisch
Neue Helden hat die Formel 1. Doch am Nürburgring lieferte nicht nur der Generationswechsel Gesprächsstoff: Auch die alten Sorgen mit den neuen Regeln wurden heftig diskutiert, und damit die Frage, wie sehr ein Fahrer sein Glück um des Sieges willen herausfordern darf. weiter
  • 329 Leser
MEHRWERTSTEUER

Eichel lehnt Erhöhung ab

Die Diskussionen um eine mögliche Erhöhung der Mehrwertsteuer geht weiter. Finanzminister Hans Eichel (SPD) bekräftigte gestern allerdings, dass er die Löcher im Bundeshaushalt auf andere Weise stopfen wolle. 'Mein Weg ist der Subventionsabbau', sagte er. Ähnlich äußerte sich Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD). Eine höhere Mehrwertsteuer weiter
  • 268 Leser
EU-Verfassung

Ein Nein mit europaweiten Folgen

Frankreichs Nein zum EU-Vertrag hat Folgen. Während Kanzler Schröder daran festhalten will, ist Tony Blair unsicher, ob Großbritannien noch darüber abstimmt. weiter
  • 268 Leser
WEHRPFLICHT / Die parteiübergreifende Debatte um Gerechtigkeit hält an

Einberufungspraxis beschäftigt Gerichte und Politiker

Sie ist zwei Jahre jünger als die Bundeswehr, doch auch sie sorgt immer wieder für gesellschaftliche und politische Diskussionen: Die Rede ist von der Wehrpflicht, die seit 1957 für alle Männer gilt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Weil die Zahl derjenigen Kandidaten, die letztlich eingezogen werden, immer geringer wird, hatte zuletzt ein 22-jähriger weiter
  • 269 Leser
HISTORIE / Das Tun und Lassen der Bundeswehr wird vom Bundestag kontrolliert

Eine streng überwachte Armee

Skandale erschüttern das Ansehen - Auslandseinsätze als neue Herausforderung
Die Bundeswehr blickt auf 50 bewegte Jahre zurück: Unglücksserien, Korruptionsvorwürfe, Kriegsdienstverweigerer, die deutsche Wiedervereinigung und nicht zuletzt der Wandel von einer Verteidigungs- zur Einsatzarmee - all das sind Schlagworte ihrer Historie. weiter
  • 314 Leser

Einer von hundert Strafgefangenen unschuldig verurteilt?

'Die deutsche Justiz gehört zwar zu den besten der Welt, ist um Maßstäbe besser als etwa die der USA', sagte Helmut Kury vom Max-Planck-Institut für Strafrecht in Freiburg. Dennoch komme es immer wieder zu Verurteilungen von Unschuldigen oder es passierten Fehler bei der Strafzumessung. 'Auch wenn man nicht all jenen, die Stein und Bein schwören, nichts weiter
  • 392 Leser
TENNIS / Versammelte Verwandschaft leidet mit

Eingeklemmter Nerv stoppt Kiefer in Paris

Nicolas Kiefer schleicht das Pech hinterher. Der Tennis-Profi aus Hannover musste gestern bei den French Open wegen eines eingeklemmten Nervs, der von einem blockierten Nackenwirbel herrührt, aufgeben. Schon vor dem Spiel gegen den Argentinier Guillermo Canas. weiter
  • 327 Leser
VERKEHR / Polizei kassiert Bußgeld

Erdbeerverkauf an der Autobahn

Nach der Importware sind jetzt die heimischen Erdbeeren reif. Die Begeisterung darüber hat im Badischen auf der Autobahn5 zwischen Lahr und Offenburg sogar zu einem Stau geführt. Nach Angaben der Polizei konzentrierten sich die Fahrer so sehr auf die Erntehelfer neben der Schnellstraße, dass sie ganz gewaltig auf die Bremse drückten. Wenigstens gab weiter
  • 412 Leser
STADTGESTALTUNG / Schwierige Arbeit bei laufendem Zugverkehr

Esslinger Bahnbrücke wird in Stücke zersägt

Eine schwierige Aufgabe erledigen Bauarbeiter derzeit in Esslingen. Sie müssen, während die Züge weiter fahren, die Bahnbrücke am Pliensauturm abreißen, die sechs Gleise der vielbefahrenen Eisenbahnstrecke Stuttgart - Ulm überspannt. Die Abbruchspezialisten zersägen die Stahlbetonträger der Brücke aus den 1920-er Jahren in kleinere Stücke. In dieser weiter
  • 339 Leser
HOLZSCHUTZMITTEL

Fehler bei Kennzeichnung

Holzschutzmittel für den Heimwerkerbedarf sind nach Ansicht von Verbraucherschützern trotz europaweiter Vorgaben in Deutschland häufig unzureichend gekennzeichnet. Das ergab eine Untersuchung von 75 Produktetiketten von 30 Herstellern, wie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mitteilte. Um mögliche Gefahren für Gesundheit und Umwelt weiter
  • 322 Leser
ÖSTERREICH / Der nächste Bundesratspräsident hält Wehrmacht-Deserteure für 'Kameradenmörder'

Feiernde Alpenrepublik in der Falle

Als 'Kameradenmörder' hatte Siegfried Kampl Deserteure beschimpft. Nun will der Mann österreichischer Bundesratspräsident werden. Der Aufschrei ist groß. weiter
  • 367 Leser
ÖFFNUNG / Männerbastion fiel vor 20 Jahren

Frauen mischen die Truppe auf

Frauen gab es in der Bundeswehr von Anfang an. Zunächst wurden sie aber nur in der Zivilverwaltung angestellt. Heute verrichten sie auch als Soldatinnen Dienst. weiter
  • 289 Leser
UEFA-POKAL / Fairplay-Wertung eröffnet unerwartete Chance

FSV Mainz 05 im Lostopf für den Uefa-Pokal

Trainer Jürgen Klopp ist außer sich vor Vorfreude: Mainz 05 darf ein Jahr nach dem ersten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga schon vom Sprung auf die europäische Bühne träumen. Quasi durchs Hintertürchen könnten die Rheinhessen über die Fairplay-Wertung der Europäischen Fußball-Union (Uefa) den Sprung in die Uefa-Cup-Qualifikation schaffen. 'Das wäre weiter
  • 311 Leser
KREDITINSTITUTE / Unicredito bestätigt Gespräche mit Hypovereinsbank

Fusionskarussell in Fahrt

Gerüchte um Commerzbank - Geringe Renditen in Deutschland
Die italienische Großbank Unicredito hat gestern bestätigt, dass sie die zweitgrößte Bank in Deutschland, die Hypovereinsbank, übernehmen will. Die Verhandlungen schüren Spekulationen, dass auch der Übernahmekandidat Commerzbank neue Eigner bekommen könnte. weiter
  • 567 Leser

Geschlecht ist egal

Bei der Wahl zwischen Bundeskanzler Gerhard Schröder mit seiner Herausforderin Angela Merkel spielt das Geschlecht der Kandidaten für die meisten Bundesbürger keine Rolle. Das ergab zumindest eine repräsentative Forsa-Umfrage. Dabei gaben nur 13 Prozent der Befragten an, auf das Geschlecht zu achten. AP weiter
  • 374 Leser
FERIEN / Insolvenz des Reiseveranstalters Interflug - Rund 700 Deutsche saßen in der Türkei fest

Gestrandet im Urlauberparadies Antalya

Auf dem Flughafen tagelang gewartet - Öger Tours wollte Touristen heimfliegen
Wegen finanzieller Probleme des Reiseveranstalters Interflug saßen bis zu 700 deutsche Touristen im türkischen Antalya fest. Offenbar hatte Interflug am Sonntag einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen Öger Tours wollte noch gestern Urlauber heimfliegen. weiter
  • 316 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 469 427,20 Euro, Gewinnkl. 2: 462 590,30 Euro, Gewinnkl. 3: 59 817,70 Euro, Gewinnkl. 4: 3991,30 Euro, Gewinnkl. 5: 180,70 Euro, Gewinnkl. 6: 51,20 Euro, Gewinnkl. 7: 26,50 Euro, Gewinnkl. 8: 11,40 Euro. toto: 2, 1, 1, 0, 0, 0, 0, 0, 1, 2, 2, 1, 1. Gewinnklasse 1: 21 241,20 Euro, Gewinnkl. 2: 598,30 Euro, weiter
  • 320 Leser
NEUTRALITÄTSPFLICHT / Grünen-Abgeordneter hinterfragt amtliche Stellungnahme

Goll bescheinigt sich Rechtstreue

Wenn der freidemokratische Justizminister Ulrich Goll einerseits den CDU-Politikern Günther Oettinger und Stefan Mappus zur Wahl zum Regierungs-, respektive Fraktionschef gratuliert, andererseits vor schwarz-grünen Gedankenspielen warnt, dann darf er das. Und zwar nicht nur als FDP-Politiker, sondern auch gewissermaßen amtlich auf der Homepage seines weiter
  • 265 Leser

Grüne wollen den Schwarzen Peter nicht

Die Grünen haben erklärt, dass allein Kanzler Schröder die Verantwortung für das Verfahren bei der Vertrauensfrage trage. Sie erwarten nach dem jüngsten Koalitionskrach aber, dass sie in die Planungen eingebunden werden. Verbraucherministerin Renate Künast bekräftigte, Rot-Grün werde sich verständigen. Außenminister Joschka Fischer betonte, vor einer weiter
  • 309 Leser
FERNSEHEN / Kritik wird heftiger

Harald Schmidt im Gegenwind

Kein 'Ritualcharakter' mehr
Er bezeichnet seine zwei Sendungen pro Woche als 'Teilzeit in Vollendung'. Harald Schmidt gerät nach seiner Rückkehr zur ARD immer mehr in die Kritik. weiter
  • 249 Leser
FINANZEN / Wirtschaftsminister will Verlängerung

Haushaltssperre bis zum Herbst?

Die Landesregierung muss nach der Ansicht von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) angesichts der angespannten Etatlage grundsätzlich über die Finanzierbarkeit öffentlicher Ausgaben entscheiden. Die Haushaltssperre müsse bis zum Herbst verlängert werden, sagte Pfister in Stuttgart. Bis dahin müssten die Spitzen der CDU/FDP-Koalition festlegen, welche weiter
  • 278 Leser
GROHE / Betriebsversammlung in Lahr

Herzberg geschlossen

Die Beschäftigten des von Stellenabbau bedrohten Armaturenherstellers Grohe in Lahr forderten auf einer Betriebsversammlung Innovationen statt Verlagerungen. weiter
  • 544 Leser
BASKETBALL / Erste Saisonheimniederlage für Alba Berlin

Hessen zeigen Flagge

Der Basketball-Meister ist zurück. Frankfurt brachte den 'Albatrossen' aus Berlin im ersten Play-off-Halbfinalspiel gleich die erste Saisonniederlage bei. weiter
  • 332 Leser

Hoher Besuch

Das britische Kreuzfahrtschiff 'Queen Elizabeth 2' wurde gestern von Schleppern in den Hamburger Hafen gezogen. Der 'hohe' Besuch machte auf seiner Reise von Southampton nach Norwegen kurz Station, um Passagiere aufzunehmen. Trotz Regens kamen zahlreiche Menschen, um den Luxusliner zu sehen. weiter
  • 401 Leser
DROGERIEMARKT

Ihr Platz meldet Insolvenz an

Deutschland fünftgrößte Drogeriekette 'Ihr Platz' hat Insolvenz angemeldet. Wegen drohender Zahlungsunfähigkeit habe man gestern beim Amtsgericht Osnabrück Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt, teilte das Unternehmen mit. Um die aktuelle finanzielle Notlage zu beheben, sei zudem ein umfassendes Sanierungsprogramm vorgelegt worden. Dieses weiter
  • 531 Leser
URTEIL

Im Wahn den Vater getötet

Ein 30 Jahre alter Mann ist vom Landgericht Stuttgart in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen worden, weil er in religiösem Wahn seinen Vater getötet hat. Das Gericht sah es gestern als erwiesen an, dass der Angeklagte am vergangenen Neujahrstag seinen 51-jährigen Vater in Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) in schuldunfähigem Zustand erwürgt weiter
  • 306 Leser
KULTUSMINISTERIUM

Interesse angemeldet

Die FDP-Landtagsfraktion soll das Kultusministerium für sich reklamieren - finden die Jungen Liberalen. Das Land brauche endlich eine vernünftige und stimmige Bildungs- und Schulpolitik, erklärte der FDP-Nachwuchs. Kultusministerin Annette Schavan will im Herbst im Wahlkreis Ulm/Alb-Donau-Kreis für die CDU das Bundestagsmandat holen. lsw weiter
  • 379 Leser
BROCKHAUS / Leichtes Umsatz-Plus

Jubiläumsausgabe belastet das Ergebnis

Die hohen Kosten für die 30-bändige Brockhaus-Enzyklopädie zum 200. Geburtstag des Nachschlagewerkes haben das Ergebnis des Verlags Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG im Geschäftsjahr 2004 gedrückt. Vorstandschef Alexander Bob führte vor allem die hohen Werbe- und Marketingausgaben für die 21. Brockhausausgabe als Grund für die Entwicklung weiter
  • 554 Leser
HANDBALL

Kampf um die Lizenz

Der Vorstand der Handball-Bundesliga (HBL) wird am 6. und 7. Juni über die Beschwerden von sechs Klubs gegen die Verweigerung der Lizenz entscheiden. Das teilte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann mit. Betroffen sind Europapokalsieger Tusem Essen, die SG Wallau-Massenheim und Absteiger Post Schwerin aus der ersten sowie SG Werratal, Reinickendorfer Füchse weiter
  • 281 Leser
FESTNAHME

Keine Folgen für die Festspiele

Die Festnahme des aus Kuba stammenden Kunstmäzens Alberto Vilar (64) in New York hat wohl keine direkten Auswirkungen auf den Kulturbetrieb in Deutschland und Österreich. Vilar hatte unter anderem die Festspiele in Baden-Baden und Salzburg erheblich unterstützt. 'Dem Betrieb des Hauses wird die Festnahme nicht schaden', sagte Rüdiger Beermann vom Festspielhaus weiter
  • 282 Leser
ESCADA / Schwaches zweites Quartal

Keine Hoffnung auf Trendwende

Deutschlands größter Damenmodekonzern macht sich nach wie vor keine Hoffnung auf ein Ende der Luxusmode-Flaute und hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres ein Umsatzminus verbucht. 'Es zeichnet sich weiterhin keine Belebung ab, die Verunsicherung der Verbraucherinnen hält an', sagte Escada-Chef Wolfgang Ley. Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres weiter
  • 545 Leser
ATOMKRAFT / Minister Hauk im Niemandsland

Keine neue Chance für Meiler Obrigheim

Der Atommeiler Obrigheim wird nicht wieder ans Netz gehen. Agrarminister Peter Hauk (CDU) findet bei seinem Vorstoß in die Energiepolitik keine Gefolgschaft. weiter
  • 318 Leser
EU-REFERENDUM

KOMMENTAR: Chiracs Debakel

PETER HEUSCH, Paris Als Enkel de Gaulles hat sich Frankreichs Staatspräsident Chirac stets betrachtet. Doch dass er bei weitem nicht an die Größe des selbst gewählten Vorbilds heranreicht, steht spätestens seit dem verlorenen EU-Verfassungsreferendum fest. Die Volksabstimmung ist das schlimmste persönliche Debakel in der an Höhen und Tiefen reichen weiter
  • 319 Leser
E-PLUS

KOMMENTAR: Der Preiskrieg ist eröffnet

THOMAS VEITINGER Viele Jahre konnte mit Handy-Gesprächen richtig gut Geld verdient werden. T-Mobile, Vodafone, O2 und E-Plus bieten ähnliche Leistungen an und haben in etwa gleiche Preise - die im Vergleich zum Ausland hoch sind. Während hierzulande Gespräche bis zu 79 Cent pro Minute kosten, liegt der Durchschnittspreis in Dänemark bei 9 Cent. Im nordischen weiter
  • 504 Leser
REGIERUNG

KOMMENTAR: Schröders Lavieren

GUNTHER HARTWIG Der Kanzler vertraut nur noch sich selbst und dem SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering. Alle anderen Mitstreiter aus der rot-grünen Koalition hält Gerhard Schröder offenkundig für geschwätzig oder wankelmütig. Deshalb bewahrt er weiter Stillschweigen darüber, auf welche Weise er die Auflösung des Bundestages bewerkstelligen will. Bloß weiter
  • 228 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kräftiger Kurssprung

Anhaltende Fusionsspekulationen bei den Finanzwerten verhalfen dem Dax gestern zu einem kräftigeren Kurssprung. Der Index markierte dabei ein neues Jahreshoch. Das Geschäft verlief jedoch weitgehend ruhig, kursbewegende Nachrichten und Impulse von der Konjunkturseite fehlten, hießt es im Handel. Die Übernahmefantasien im Bankensektor ließen vor allem weiter
  • 557 Leser

Kulturtipp

Schillerndes Fest Allerorten schillert es in diesem Jahr. Die Staatsgalerie Stuttgart und das Deutsche Literaturarchiv Marbach nehmen das Dichterjubiläum zu Anlass, am Samstag eine Schillernacht zu gestalten. In der Staatsgalerie finden um 18.30 und um 22.30 Uhr literarische Führungen statt: 'Herrschaft - Freiheit - Pathos'. Um 19.30 fährt ein Bus-Shuttle weiter
  • 319 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Segelflugzeug verunglückt Beim Absturz eines Segelflugzeugs in Durach (Kreis Oberallgäu) ist ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Der Pilot erlitt nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen. Das Flugzeug war von einer Propellermaschine in die Höhe gezogen worden, begann jedoch noch in Bodennähe zu schlingern. Dabei berührte eine Tragfläche weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fast 80 Prozent Zustimmung Die in Baden-Württemberg lebenden Franzosen haben anders abgestimmt als ihre Landsleute daheim: Fast 80 Prozent sagten am Sonntag Ja zur EU-Verfassung, nur knapp über 20 Prozent Nein. Abgestimmt hatten 1542 Wähler im französischen Generalkonsulat in Stuttgart. Kletterer verunglückt Ein Kletterer ist im Schlüchttal im südlichen weiter
  • 282 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Produktivität steigt weiter Die Arbeitsproduktivität ist im Südwesten weiter gestiegen. 2004 erwirtschaftete ein Erwerbstätiger nach Angaben des Statistischen Landesamtes gut 54 600 EUR, 1,4 Prozent mehr als 2003. In den vergangenen 34 Jahren legte die Arbeitsproduktivität um 68 Prozent zu. VBH im Inland schwach Der Baubeschlaghändler VBH leidet unter weiter
  • 586 Leser
NATUR / Schafskälte macht die Storcheneltern faul

Küken starben an Unterernährung

Die Schafskälte und die Eisheiligen ließen viele Jungstörche im Allgäu eingehen. So haben vier Küken in Isny die regnerisch-kalten ersten Maiwochen nicht überlebt. weiter
  • 321 Leser
STATISTIK / 'Halbstädtische' Regionen beliebter

Landleben verliert seinen Reiz

Immer weniger Deutsche leben auf dem Land. 2003 waren es 12,7 Millionen (15,4 Prozent), 1994 dagegen noch ganze 15,2 Millionen gewesen. Damals betrug der Anteil der Land-Bevölkerung 18,7 Prozent, meldet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Immer beliebter wurden dagegen 'halbstädtische' oder mittelstark besiedelte Regionen. 2003 lebten dort 29,5 weiter
  • 243 Leser
VERWALTUNG / Huber setzt aufs Internet

Laufende Daten

Der Staatskanzleichef setzt aufs 'eGovernment': Behördenangebote im Internet sparten Verwaltungskosten. 'Künftig sollen die Daten laufen, nicht die Bürger.' weiter
  • 309 Leser
MERKEL

LEITARTIKEL: Kann sie es besser?

JÖRG BISCHOFF Sie hat es geschafft. Ohne Frühstück ist Angela Merkel Kanzlerkandidatin der Union geworden. So ganz im Eilverfahren, ohne auszehrende Debatte zwischen den Schwesterparteien über das Verfahren. Die Entscheidung der Parteipräsidien hat genügt. Und alle, die sich für besser hielten, haben sich dem engen Terminkalender gebeugt, von Edmund weiter
  • 303 Leser

Leute im Blick

Ailton Nach dem Pokal-Aus seiner Mannschaft gegen Bayern München musste Schalke-Stürmer Ailton am Wochenende einen weiteren Tiefschlag verdauen. Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit des Spielers vom FC Schalke 04 zu einem Einbruch in dessen Gelsenkirchener Villa. Der 31-Jährige habe die Bescherung erst nach seiner Rückkehr aus Berlin bemerkt, berichtete weiter
  • 305 Leser
FESTIVAL

Lustvoll spontan und eindringlich

Zum Jubiläum - zehn Jahre ist es nun alt - präsentierte sich das Festival 'Schwäbischer Frühling' im alten Gewand mit neuen Namen und starken Auftritten. weiter
  • 286 Leser
SAISONBILANZ / Trainer und Spieler des Jahres gewählt

Magath und Marcelinho vorne

Für die Mehrheit der 232 Profis der Fußball-Bundesliga war Marcelinho von Hertha BSC bester Feldspieler der Saison. Mit 35,8 Prozent war der brasilianische Ballzauberer in einer 'kicker'-Umfrage nicht zu schlagen. Zweiter wurde DFB-Kapitän Michael Ballack (14,2) von Bayern München vor dem Schalker Brasilianer Lincoln (11,2). Bei den Trainern setzte weiter
  • 322 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 23.-27.05.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:44-50 EUR, (47,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 48-54 EUR (50,50). Notier. 30.05.05: unverändert. weiter
  • 500 Leser
BUNDESTAGSWAHL / CDU und CSU legen sich einstimmig auf ihre Kanzlerkandidatin fest

Merkel schreibt Geschichte

Union kündigt Programm für Juli an - Mit FDP zeichnen sich Konflikte ab
Die Union hat gestern Angela Merkel einmütig auf den Schild gehoben: Die CDU-Chefin soll bei den vorgezogenen Bundestagswahlen gegen Bundeskanzler Gerhard Schröder antreten. Den Wahlkampf will sie, wie sie sagt, unter anderem mit einer 'Agenda Arbeit' bestreiten. weiter
  • 364 Leser
grünen-liste

Metzger tritt in Biberach an

Der Grünen-Politiker Oswald Metzger plant sein politisches Comeback. 'Ich habe mich definitiv entschieden, wieder für den Bundestag zu kandidieren', sagte der 50-Jährige. Er wolle sich im Wahlkreis Biberach aufstellen lassen. Metzger war im April 2002 bei der Aufstellung der Landesliste der Grünen auf den vorderen Plätzen durchgefallen und hatte daraufhin weiter
  • 323 Leser
HEIZUNG

Minister Miller setzt auf Holz

Die erste Holzstücke-Heizung (Pellets) mit neuartiger Brennwert-Technik ist gestern in Bayern eingerichtet worden. Durch die Abkühlung der Rauchgase und Nutzung der Kondensationswärme werde der Wirkungsgrad gegenüber konventionellen Pelletheizungen bis zu 15 Prozentpunkte erhöht, erklärte Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) in Ottobeuren (Kreis weiter
  • 309 Leser
MALEREI

Munch-Bild entdeckt

Die Bremer Kunsthalle besitzt ein bisher unbekanntes Gemälde Edvard Munchs (1863-1944). Das Werk war bei Restaurierungsarbeiten an Munchs Gemälde 'Die tote Mutter' auf einer zweiten Leinwand unter dem Bild entdeckt worden. Maltechnische und kunsthistorische Untersuchungen haben bestätigt, dass es sich tatsächlich um ein Werk Munchs handelt. dpa weiter
  • 356 Leser
BÜHNE

Münchhausen-Musical

Die Geschichten des Lügenbarons von Münchhausen gibt es künftig auch in musikalischer Form: 'Münchhausen - das Musical' von Jörg Haim und Willi Schlüter soll am 12. Juni im niedersächsischen Bodenwerder uraufgeführt werden. Schauplatz ist das Freigelände des Münchhausen-Landgutes. Ungelogen: Der Eintritt ist frei. dpa weiter
  • 360 Leser
TEXTILHANDEL / China will weitere Exportzölle aufheben

Nach EU-Ultimatum Fronten wieder verhärtet

China will die Ausfuhrzölle bei 81 Textilkategorien aufheben. Zudem werden vom 1. Juni an vorgesehene Exportzölle bei 74 weiteren Textilprodukten gekürzt, teilte das chinesische Finanzministerium mit. Die seit Januar erhobenen Zölle auf 78 Textilprodukte werde China zurücknehmen, hieß es. Die geplanten Ausfuhrabgaben auf Leinengarn würden gekürzt. Außerdem weiter
  • 472 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wechsel beim Bundesfinanzhof An der Spitze des Bundesfinanzhofs gibt es einen Wechsel. Der 59-jährige Richter Wolfgang Spindler ist zum neuen Präsidenten ernannt worden. Der Steuerrechtsexperte war seit fünf Jahren Vizepräsident. Er löst Iris Ebling ab, die in den Ruhestand geht. Castor auf dem Weg Unter großem Polizeischutz ist der Transport von Castor-Behältern weiter
  • 231 Leser

Noch viele Risiken in den Büchern

Auch wenn mit der italienischen Unicredito eine ausländische Bank das zweitgrößte deutsche Institut schlucken sollte, gilt generell das Interesse ausländischer Wettbewerber an Übernahmen in Deutschland als begrenzt. Grund: Noch schlummern zu viele Risiken in den Büchern und generell sind die Renditen der deutschen Institute zu niedrig. 'Wir wachsen weiter
  • 410 Leser
LUFTFAHRT / Toller Service an Bord einer Boeing 737

Nur ein Passagier im Flugzeug

Kaum zu überbietenden individuellen Service hat ein Flugpassagier genossen, der eine komplette Boeing 737 auf dem Flug von Dubai nach Harare in Simbabwe für sich allein hatte. Das für 250 Fluggäste ausgelegte Verkehrsflugzeug der staatlichen Air Zimbabwe legte die 6000 Kilometer lange Strecke fast leer zurück. Die Regierung kritisierte die finanziell weiter
  • 314 Leser
ERNÄHRUNG / Das beliebte Würstchen feiert 200. Geburtstag

Ob Frankfurter oder Wienerle ist wurst

Bei uns ists ein Wienerle, in der Donaumetropole heißt es schlicht Frankfurter: Vor 200 Jahren trat das schlanke Würstchen den Siegeszug um die Welt an. weiter
  • 339 Leser
BRAND / Weiter auf Motivsuche

Patient zündelte im Bett

Nach der tödlichen Zündelei eines Patienten im Münchner Klinikum Bogenhausen ist das Motiv des Mannes weiter unklar. 'Wir sind noch bei der Motivsuche', sagte Polizeisprecher Erwin Frankl. Der 71-jährige Patient war in der Nacht zum Sonntag in den Flammen ums Leben gekommen, nachdem er Papierschnipsel in seinem Bett entzündet hatte. 20 weitere Patienten weiter
  • 407 Leser
HANDBALL

Petkovic: Coach des Jahres

Die Bundesliga-Saison ist zu Ende - Handball wird aber trotzdem gespielt. Zwei Akteure von Frisch Auf Göppingen treten heute (20 Uhr, live im DSF) in Braunschweig an. Und zwar gegeneinander. Dragos Oprea steht im Aufgebot der Nationalmannschaft, und FA-Coach Velimir Petkovic betreut das Allstar-Team der Bundesliga. Gleichzeitig wurde er von den Bundesligisten weiter
  • 300 Leser

Pressestimmen: Die Schuld trägt Chirac

Thüringer Allgemeine (Erfurt): 'Dass ausgerechnet Frankreich als eines der sechs Gründungsmitgliedern der Gemeinschaft mit Nein gestimmt hat, ist ein herber Rückschlag für die Bemühung um die europäische Einigung.' Les Echos (Paris): 'Das Nein beim Referendum war eine Absage an eine Art der Regierung. Nach zehn Jahren Machtausübung steht der Kaiser weiter
  • 276 Leser
BAHN / Jetzt in fünf Bundesländern

Rauchfreie Pendler

Es werden immer mehr. Von heute an heißt es in fünf Bundesländern 'Rauchen verboten'. Es geht dabei um die Qualmer in den Regionalzügen der Bahn. weiter
  • 363 Leser
KRIPPENPLÄTZE

Renner will mehr Geld

Sozialminister Andreas Renner (CDU) will mehr Geld für Krippenplätze. Ihre Zahl werde in diesem Jahr um ein Drittel auf 5400 steigen, daher seien 1,6 Millionen Euro mehr aus dem Etat notwendig, sagte gestern eine Ministeriumssprecherin. Das Land übernimmt zehn Prozent der Kosten eines Platzes und zahlt bisher jährlich gut sieben Millionen Euro. lsw weiter
  • 319 Leser
fussball-streit

Ronaldo riskiert das WM-Aus

Fußball-Superstar Ronaldo hat seine Absicht bekräftigt, dem Konföderationen-Cup vom 15. bis 29. Juni in Deutschland fernzubleiben. Er riskiert so das WM-Aus. weiter
  • 305 Leser
GALOPP / Iffezheim meldet drastischen Einbruch

Rund 20 Prozent Umsatz-Minus

Das Frühjahrs-Meeting auf der Galopprennbahn in Iffezheim hat mit einem drastischen Rückgang der Wettumsätze abgeschlossen. An den insgesamt sechs Renntagen flossen 5,55 Millionen Euro durch die Wettkassen - ein Minus von rund 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz pro Rennen sank von 128 820 Euro auf 103 246 Euro. Der Internationale Club Baden-Baden weiter
  • 287 Leser
VERBRECHER

Räuber mit Manieren

Entschlossenheit, aber auch gute Manieren zeigten zwei bewaffnete Räuber in Athen: Die Vermummten überfielen nachts eine Restaurant-Chefin vor deren Haus, zwangen sie ins Auto, fuhren zu dem Lokal und ließen sich die Kasse öffnen. Als sie 3000 Euro entwendet hatten brachten sie die Frau wieder nach Hause. 'Sie waren sehr höflich', sagte das Opfer später. weiter
  • 309 Leser
VOLLEYBALL / Champions-League-Traum kann an fehlendem TV-Vertrag scheitern

Schauen die 'Häfler' in die Röhre?

Der Deutsche Volleyballmeister VfB Friedrichshafen muss für die kommende Saison um die Teilnahme an der Champions League bangen. Eine Woche vor Anmeldeschluss in der 'Königsklasse' fehlt der Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu noch immer ein Fernsehpartner. 'Die Regularien in der Champions League schreibt jedem Starter vor, dass er die Fernseh-Übertragung weiter
  • 296 Leser
PHILIPPINEN / Vermisste japanische Weltkriegssoldaten

Schicksal bleibt im Dunkeln

Das Schicksal zweier japanischer Soldaten (wir berichteten), die sich angeblich seit dem Zweiten Weltkrieg auf den Philippinen verstecken, bleibt vorerst im Dunkeln. Die Versuche japanischer Diplomaten, auf der Insel Mindanao Kontakt zu ihnen aufzunehmen, wurde nach vier Tagen erfolglos abgebrochen. Als Grund nannte die Regierung in Tokio Sicherheitsbedenken, weiter
  • 268 Leser
HANDWERK / Klima stärker eingetrübt als befürchtet

Schlechter Start

Das Handwerk ist schlecht in das Jahr 2005 gestartet. Laut Umfrage hat sich das Geschäftsklima eingetrübt. Übers Jahr dürften 100 000 Stellen verloren gehen. weiter
  • 443 Leser
NEUWAHL

Schröder macht es spannend

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) will erst am 1. Juli endgültig Klarheit darüber schaffen, wie er die Vertrauensfrage stellen will. Dies teilte Regierungssprecher Béla Anda gestern mit. Am selben Tag soll die Abstimmung über die Vertrauensfrage des Kanzlers stattfinden, mit der eine vorgezogene Bundestagswahl im Herbst erreicht werden soll. Es ist weiter
  • 270 Leser
NEUWAHL / Kanzler will bei Vertrauensfrage Niederlage organisieren

Schröder scheut Rücktritt

Bundestag soll erst kurz vor Abstimmung Gründe erfahren
Die Art, wie Bundeskanzler Schröder eine vorgezogene Bundestagswahl erreichen will, wird langsam klarer. Dass er dem Bundestag einen Vertrauensantrag stellen wird, ist sicher. SPD und Grüne müssen aber noch klären, wie Rot-Grün die Abstimmung darüber verliert. weiter
  • 333 Leser
PROZESS / Harry Wörz klagt über Ermittlungsfehler

Schwere Vorwürfe gegen Polizei

Gestern hat vor dem Landgericht Mannheim das Wiederaufnahmeverfahren im Fall Harry Wörz begonnen. Acht Jahre nach dem versuchten Totschlag an dessen damaliger Frau prüfen die Richter nun, ob der rechtskräftig verurteilte Mann einem Justizirrtum zum Opfer gefallen ist. weiter
  • 342 Leser
GESELLSCHAFT / Heute wird in Thailand die neue Miss Universum gewählt

Schöne aus Lateinamerika sind die Favoritinnen

In Bangkok wird heute die neue Miss Universum gewählt. Die Wettprofis setzen darauf, dass eine Schöne aus der Karibik oder Lateinamerika das Rennen machen wird. Deutschland wird vertreten durch die türkischstämmige Asli Bayram. 81 Damen sind am Start. weiter
  • 318 Leser
FAMILIENDRAMA

Sechs Tote gefunden

Im US-Staat Ohio hat ein 18-Jähriger fünf Menschen und anschließend sich selbst erschossen. Sheriff Michael Henry sagte, erste Ermittlungen deuteten auf die Täterschaft des Jugendlichen. Die sechs Leichen waren am Sonntag in zwei Bauernhäusern in der Kleinstadt Bellefontaine im Bezirk Logan entdeckt worden. Ein 15-jähriges Mädchen, das eine Schussverletzung weiter
  • 348 Leser

Sicherungsschein schützt Verbraucher vor Insolvenz des Veranstalters

Der Sicherungsschein schützt Kunden von Reiseveranstaltern im Falle einer Insolvenz des Anbieters vor finanziellem Schaden. Er dient als Beleg, dass der Veranstalter eine Insolvenzversicherung abgeschlossen hat, die seit 1994 in Deutschland Pflicht ist. Üblicherweise wird der Schein mit der Buchungsbestätigung ausgehändigt. Darauf ist unter anderem weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL / Heute beginnt die Vorbereitung auf die 'Mini-WM'

Signale aus München

DFB-Auswahl gegen FC Bayern zur Eröffnung der Allianz-Arena
Heute gegen den FC Bayern zur Eröffnung der Münchner Allianz-Arena, dann gegen Nordirland und Russland - die DFB-Auswahl probt für den 'Konfed-Cup'. weiter
  • 322 Leser
UNGLÜCK / Nahe einer bayerischen Ortschaft in den Boden gebohrt

Spanischer Kampfjet bei Übung abgestürzt

Nur 200 Meter von Wohnhäusern entfernt ist ein spanischer Kampfjet nahe der oberbayerischen Stadt Neuburg an der Donau abgestürzt. Bei einer internationalen Luftwaffenübung fing die Maschine vier Minuten nach dem Start in Neuburg Feuer und schlug zwischen zwei Ortschaften auf freiem Feld auf, sagte Bundeswehr-Sprecher Hartmut Beilmann. Der 27-jährige weiter
  • 323 Leser
HEIZÖL

Tanks nur wenig gefüllt

Die Heizöltanks in Deutschland sind so leer wie noch nie. Gegenwärtig hätten die rund 6,5 Mio. Haushalte mit Ölheizung ihre Tanks nur zu 44 Prozent gefüllt, dem niedrigsten jemals in der Statistik ausgewiesenen Wert, teilte die Deutsche Shell mit. 'Noch weniger geht nicht', meinte der Leiter des Heizölgeschäfts, Hans-Peter Sprenger. Um diese Zeit des weiter
  • 477 Leser

Telegramme

Fussball:Meister FC Bayern will den Vertrag von Mittelfeldspieler Michael Ballack über 2006 hinaus verlängern. Ein Verkauf sei kein Thema, sagte Klub-Chef Karl-Heinz Rummenigge. Fussball:Borussia Mönchengladbach hat 2004 einen Überschuss von 3,6 Millionen Euro erwirtschaftet. Für die kommende Saison plant der Bundesligist mit einem Rekordetat in Höhe weiter
  • 256 Leser

THEMA DES TAGES: 50 Jahre Bundeswehr

Die Bundeswehr wird 50 Jahre alt. Anlass für uns, eine Bestandsaufnahme vorzunehmen von der Gründung der Truppe über ihre Stellung in der Gesellschaft bis hin zu den Herausforderungen als Einsatzarmee. Im Interview sagt ein Militärpfarrer, wo die Soldaten der Schuh drückt. weiter
  • 391 Leser
BLITZSCHLAG

Tod auf dem Friedhof

Ein Mann ist beim Besuch des Grabs seines Sohnes auf dem Friedhof vom Blitz erschlagen worden. Die Leiche wurde am Sonntag von Friedhofsarbeitern entdeckt. Ein Gerichtsmediziner erklärte der Polizei in Tucson (Arizona), alles deute auf einen 'klassischen Blitzschlag' hin. Das Opfer wurde wohl am Samstagabend während eines Gewitters getroffen. AP weiter
  • 379 Leser

TV-Duell in Planung

Obwohl weder Kanzler Gerhard Schröder noch seine Herausforderin Angela Merkel zugesagt haben, rüsten sich die Sender für TV-Duelle der beiden. ARD, ZDF, RTL und Sat 1 wollen Einzelheiten heute besprechen. Die ARD möchte erneut Sabine Christiansen als Moderatorin einsetzen, das ZDF Maybrit Illner. AP weiter
  • 404 Leser
SCHULER

Umsatz bricht ein

Der Göppinger Pressenbauer Schuler AG musste im ersten Halbjahr 2005 einen Umsatzeinbruch von 295 Mio. EUR auf 229 Mio. EUR hinnehmen. Das Unternehmen macht dafür einen Basiseffekt verantwortlich, weil im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres Großprojekte das Geschäftsvolumen stark nach oben getrieben hätten. Die Gesamtleistung stieg in den ersten sechs weiter
  • 489 Leser
HOFFRICHTER / Firma aus Schwerin baut Therapiegeräte für krankhafte Schnarcher

Unbemerkte Atemnot mit Folgen

Zehn Prozent der 40- bis 60-jährigen Männer schnarchen krankhaft. Die Schweriner Medizintechnik-Firma Hoffrichter stellt Therapiegeräte her und wächst kräftig. weiter
  • 523 Leser
ARCHITEKTEN / Frei Otto, der Architekt der Zeltdachkonstruktion, wird heute 80 Jahre alt

Vater der zerfließenden Gitterschalen

Die Bilder vom Münchner Olympiastadion sind um die Welt gegangen: Frei Otto, der Architekt der Zeltdachkonstruktion, feiert heute seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 312 Leser
GROSSEINSATZ / Krokodilalarm an Ertinger See

Vermutlich nur Wels gesichtet

Suche mit 150 Helfern ohne Erfolg
Am Wochenende herrschte Aufregung an den Schwarzachtalseen bei Ertingen: Angler hatten ein Krokodil gemeldet. Wahrscheinlich war es ein großer Fisch, ein Wels. weiter
  • 696 Leser
SCHAUSPIEL / 'Erbärmliche Rolle, die ich spiele' - ein Demagoge im O-Ton

Verzweifeln am eigenen Dämon

Oliver Reeses 'Goebbels' als gespenstisches Nazi-Selbstpalaver am Deutschen Theater
Kürzlich wurden letzte Zweifel ausgeräumt, welch gnadenloser Nazi-Verbrecher Hitlers Hofarchitekt Speer gewesen ist. Nun wird Reichspropagandaminister Goebbels im Deutschen Theater grausig komisch mit Selbstgeschriebenem zur Kenntlichkeit entstellt. weiter
  • 361 Leser

Vor dem Regen ...

...davongelaufen. Vor dem vorhergesagten Regen davonzulaufen schien dieser Jogger gestern neben einer Solaranlage bei Kaufbeuren im Ostallgäu. Auch die Solarzellen müssen vorübergehend eine Sonnenpause einlegen. weiter
  • 391 Leser
VPV VERSICHERUNGEN / Stuttgarter Anbieter stellt sich auf veränderte Märkte ein

Wachstum über Neuausrichtung

Flexible Produkte sollen langfristig angelegte Kundenbeziehung aufbauen helfen
Ehrgeizige Ziele hat sich die VPV Versicherungen gesetzt, die in den nächsten Jahren über ihr traditionelles Geschäft mit Mitarbeitern der ehemaligen Post-Unternehmen hinaus stark wachsen will. Flexible Produkte und ein hoher Servicegrad sollen dies sicherstellen. weiter
  • 652 Leser
BILDUNG / Lehrerverband gegen neue Arbeitszeit

Wenig Freude über Modellversuch

Ein Modellprojekt zur Neubewertung der Arbeitszeit von Pädagogen missfällt den Berufsschullehrern. Zu sehr sei man hier der Willkür des Schulleiters ausgesetzt. weiter
  • 296 Leser
JUGEND FORSCHT / Drei erste Plätze für Bayern

Wenn das Wasser Ecken bekommt

Drei erste Plätze konnten Teilnehmer aus dem Freistaat beim von 'Jugend-forscht'- Bundesfinale erringen, darunter drei Gymnasiasten aus Schwaben in Physik. weiter
  • 326 Leser
ERZIEHUNG / Schorndorfer Schulleiter in der Kritik

Zu viel Verständnis für Ferien-Verlängerer

Mit Verständnis für unerlaubte Ferien-Verlängerung handelte sich ein Gymnasial-Direktor Ärger ein. Das Kultusministerium sieht aber keinen Anlass für einen Rüffel. weiter
  • 398 Leser
UNFALL

Zug übersehen

Beim Zusammenstoß seines Wagens mit einem Zug ist ein Autofahrer im Landkreis Forchheim (Bayern) schwer verletzt worden. Der 23-Jährige hatte in Igensdorf einen unbeschrankten Bahnübergang der Linie Gräfenberg-Nürnberg überqueren wollen. Dabei übersah er offenbar einen heran nahenden Regionalzug, der den Wagen erfasste. dpa weiter
  • 442 Leser
FEINSTAUB / Prozess vor dem Verwaltungsgericht findet heute statt

Zwei Stuttgarter fordern besseren Schutz

Feinstaub ist gesundheitsschädlich. Zwei Stuttgarter wollen mit einer Klage erreichen, dass die Behörden umgehend etwas unternehmen, um die Belastung zu senken. weiter
  • 271 Leser