Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 01. Juni 2005

anzeigen

Regional (123)

VORLESEWETTBEWERB Parler-Schülerin aus Waldstetten gewinnt Landesentscheid - Auftritt im Fernsehen geplant

Eva Göttke liest am besten im Land

Riesig war die Freude bei den Klassenkameradinnen im Parler-Gymnasium, als beim baden-württembergischen Vorlesewettbewerb in Friedrichshafen das Ergebnis bekannt gegeben wurde: Die Sechstklässlerin Eva Göttke aus Waldstetten hat sich den ersten Platz beim Landesfinale "erlesen" und damit für das Bundesfinale in Frankfurt qualifiziert. SCHWÄBISCH GMÜND weiter
Mit fünfjähriger Verspätung und Mehrkosten von 2,5 Millionen Euro konnte am Freitag nach einer fünfmonatigen, gut verlaufenen "Testphase" die Nördlinger Ostumfahrung von Oberbürgermeister Paul Kling und Staatssekretär Georg Schmid offiziell dem Verkehr übergeben werden. Schon 1996 wurde mit dem Bau dieses ersten Teiles der Nördlinger Nord-Ost-Umgehung weiter
  • 118 Leser
Stellen Sie sich vor, sie wären ein Kind in Lima, der Hauptstadt von Peru. Sie hätten fast keine Kleider und müssten Ihr Essen suchen. Die Evangelische Religion-Klasse 4 der Grundschule Abtsgmünd möchte den peruanischen Kindern helfen und laden alle Interessierten zum "Kinder-Lima-Tag" ein. Es gibt zum Essen und zum Trinken. Um Spenden für die Kinder weiter
  • 125 Leser
Zum elften Mal findet morgen das Begegnungskonzert der Schülerbands von der Georg Elser-Schule Königsbronn und der katholischen Mädchenschule St. Gertrudis aus Ellwangen statt. Los geht es um 19.30 Uhr im Foyer von St. Gertrudis. Im umfangreichen Konzertprogramm: Songs aus den 60-er und 70-er Jahren sowie brandaktuelle Titel aus den Charts. Der Eintritt weiter
  • 144 Leser
Jürgen Betzmann, Leiter der Stadtbibliothek, stellt am heutigen Mittwoch, 1. Juni, um 17 Uhr beim Literatur-Treff in der Stadtbibliothek Aalen den Roman "Die Liebesblödigkeit" von Wilhelm Genazino vor. Das Buch erzählt von einem Mann, der gut mit zwei Frauen, die allerdings nichts voneinander ahnen, leben kann, mit nur einer von beiden allerdings nicht. weiter
Das Samariterstift Neresheim feiert sein 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am heutigen Mittwoch, 1. Juni, ab 14 Uhr ein öffentlicher Festakt mit Podiumsdiskussion und einem Referat von Prof. Dr. Dr. Klaus Dörner im Festsaal des Samariterstifts statt. Samariterstift II Am kommenden Sonntag, 5. Juni, gibt der Musikverein Dischingen im Rahmen weiter
  • 132 Leser
Am heutigen Mittwoch, 1. Juni, findet um 20 Uhr der nächste Stammtisch der Freien Bürger Oberkochen im Gasthaus "Pflug" statt. Stadtbaumeister Johannes Thalheimer wird dabei über die aktuellen und zukünftigen Bauvorhaben der Stadt wie Kinderhaus, Ernst-Abbe-Gymnasium oder Dreißentalhalle informieren. su Altpapiersammlung Der Musikverein Stadtkapelle weiter
Die Stadt Nördlingen und die Polizeiinspektion Nördlingen weisen darauf hin, dass um die Nördlinger Mess' ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen und bitten die Besucher, diese auch zu nutzen und Rücksicht auf die Bewohner der anliegenden Straßen zu nehmen. Zusätzlich zum Parkplatz Kaiserwiese wurden Wiesen bei der Firma Symrise und östlich des weiter
  • 101 Leser
Kurz nach der Anschlussstelle Aalen-Westhausen in Fahrtrichtung Kempten der A 7 kam es am Sonntag gegen 8.20 Uhr im Agnesbergtunnel zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Die Fahrerin eines Autos war auf dem rechten Fahrstreifen mit den zulässigen 100 Stundenkilometern gefahren, als plötzlich ein von hinten Ankommender auf ihr Fahrzeug auffuhr. weiter
  • 141 Leser
Am Montag verließ ein 18-Jähriger gegen 23.30 Uhr das Bierzelt auf der Mess. Am Eingang wurde er von einem Mann angesprochen, der ihm einen Kopfstoß versetzte, so dass der junge Mann mit einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Täter-Beschreibung: 21 bis 24 Jahre alt, 180 cm groß, kräftige Figur, kurze, blonde Haare (Igelfrisur); weiter
  • 121 Leser
Derzeit sind 19 Schülerinnen und Schüler von der Grund- und Hauptschule in St. Lô die Gäste von Schülerinnen und Schüler der Grund- und Hauptschule in Unterkochen. Gestern empfing sie Karl Troßbach, Leiter des städtischen Touristik Services, im Aalener Rathaus. Er freute sich darüber, dass dies bereits der 20. Austausch zwischen den beiden Schulen weiter
  • 123 Leser
Die Sarah-Abdallah-Band spielt am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr in der Osteria Schwäbisch Gmünd Latin Jazz und Swing Standards. Die fünf Musiker und die Sängerin studieren an der Musikhochschule Stuttgart und kommen in die Osteria, um mit ihrer Musik den Sommer zu begrüßen und den neu gestalteten Garten einzuweihen. Führerschein und Alkohol Im Kurs "Führerscheinentzug weiter
Beim Überqueren der Stuttgarter Straße von der Gaisgasse in die Maierhofstraße übersah ab Montag gegen 17.15 Uhr eine Autofahrerin einen von rechts kommenden VW Golf und es kam zum Unfall. Dabei wurde der Golf gegen einen VW Polo in der Maierhofstraße geschleudert, die Golf-Fahrerin leicht verletzt. Schaden: rund 9000 Euro. Mutlangen-Pfersbach Beim weiter
Das Ergebnis des Tags der offenen Tür im Logistik-Center Aalen der Firma Triumph International kann sich sehen lassen. Der Kinderklinik des Ostalbklinikums konnten 7000 Euro als Spende überreicht werden. Als Bilanz des Tags der offenen Tür kann das Logistik-Center auf über 6000 Besucher, durchwachsenes Wetter und einen Tag, an dem es viel zu sehen gab, weiter
Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche Unterrombach begannen die Vorstadt-75-iger ihren Festtag. Der gemischte Chor vom Sängerkranz Hofherrnweiler umrahmte die Feier mit festlichen Gesängen unter der Leitung von Karin und Gerhard Ott. Pfarrer Erath sprach in einem Rückblick auf die 75 Jahre, davon 60 Jahre Frieden. Nach Gebet und weiter
  • 178 Leser
DRK / Rettungsdienstleiter Willi Parbs verabschiedet

"Autorität mit Herz"

DRK-Rettungsdienstleiter Willi Parbs ist gestern Abend feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Sein Nachfolger wird Wachleiter Klaus-Dieter Sterzik. weiter
  • 163 Leser
VEREIN VOLKSHOCHSCHULE AALEN / OB Ulrich Pfeifle und Ingeborg Seidel Ehrenmitglieder

"Einmischung akzeptieren wir nicht"

Die Volkshochschule Aalen hat ein sehr arbeitsreiches Jahr hinter sich. Von einer stabilen Basis aus blickt sie optimistisch in die Zukunft. Und sie will auf alle Fälle inhaltlich unabhängig bleiben. weiter
  • 249 Leser

"Heft" als Film

SCHAUFENSTER
"Stage on Screen - Theater auf der Videoleinwand", das ist der programmatische Name, unter dem sich Jugendliche mit dem Theaterpädagogen Volker Schubert an die filmische Umsetzung von Bühnenproduktionen am Theater der Stadt Aalen gemacht haben. Am heutigen Mittwoch ist einmalig um 20 Uhr im Studio im Alten Rathaus "Das große Heft" in einer 55minütigen weiter
  • 172 Leser
LIEDERKRANZ WALDHAUSEN / Frühjahrskonzert 2005

"Herzklopfen"

Der Liederkranz Waldhausen kündigt ein großes Konzert mit einem sehr populären Programm an: "Herzklopfen" am Samstag, 4. Juni, 20 Uhr in der Gemeindehalle in Waldhausen. weiter
  • 217 Leser
HOCHBRÜCKE / Baubürgermeister Manfred Steinbach und Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele informieren Vor Ort über die Arbeiten

"Kein Platzproblem im Kreisel"

Aalens Baubürgermeister Manfred Steinbach informierte gestern Nachmittag rund 25 interessierte Bürger über den aktuellen Stand der Bauarbeiten an der Hochbrücke. Er versicherte: "Bis zu den Reichsstädter Tagen ist der erste Teil der Arbeiten abgeschlossen." weiter
  • 135 Leser
PERSONALIE / Sparkassendirektor Dietmar Krauß wechselt zum Bischöflichen Ordinariat

"Maximal wichtige Aufgabe"

Der Vorsitzende des Gmünder Handels- und Gewerbevereins HGV und Sparkassendirektor, Dietmar Krauß, wird beruflich zum Bischöflichen Ordinariat in Rottenburg wechseln und dort künftig die Stelle eines Leitenden Direktors wahrnehmen. weiter
DIAKONIE / Immer mehr Bedürftige kommen zur sozialen Beratungsstelle des Evangelischen Kirchenbezirks

"Menschen vor Ausgrenzung bewahren"

Immer mehr Menschen haben Schwierigkeiten, eine bezahlbare Wohnung oder einen Arbeitsplatz zu finden. Immer mehr Menschen müssen sich auf ein deutlich sinkendes Einkommen einstellen. Von dieser Erfahrung berichtet die Gmünder Diakonische Bezirksstelle. weiter
St. GERTRUDIS / Schülerköchinnen im Bundesfinale auf Platz 5

"Mädchen waren toll"

Die Schülerköchinnen von St. Gertrudis haben allen Grund, mächtig stolz auf sich zu sein: Deutschlandweit im Wettbewerb als fünftbestes Team zu bestehen - das hatte vor rund einem Jahr noch keiner zu hoffen gewagt. weiter

"Treff am Donnerstag" in der Kreishauptstadt

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Elisabethenvereins gestalten das ganze Jahr über im Böbinger Seniorenzentrum den Treff am Donnerstag. Jeder Donnerstag wird dabei unter ein besonderes Motto gestellt und mit einem geselligen Kaffeetrinken verbunden. Als Dank für dieses Engagement werden die Mitarbeiterinnen einmal im Jahr zu einem Ausflug eingeladen. weiter
FAHRRAD / GT-Fotoaktion auf dem Marktplatz

"Wir fahren sicher"

Der Fahrrad-Aktionstag am Samstag auf dem Gmünder Marktplatz ist einer der Höhepunkte der Aktion "FahrRad..." des Agenda-Arbeitskreises Mobilität und Verkehr und der GT gemeinsam mit der Touristik- und Marketing GmbH. Unsere Zeitung beteiligt sich mit einer Fotoaktion "Wir fahren sicher". weiter
LANDGERICHT / Das lädierte Dach eines Wohnmobils beschäftigte gestern die Zivilkammer in Ellwangen

"Wir sind hier nicht auf dem Basar"

6000 Euro wollte er von der Versicherung haben - der Camper aus Waldstetten, dessen Wohnmobil von einem Lkw-Fahrer beschädigt worden war. Doch die Versicherung sträubte sich. Sie witterte einen fingierten Unfall, zahlte nichts, schickte stattdessen Gutachter los und erlitt gestern vor Gericht eine "Beinahe-Niederlage". weiter
  • 284 Leser

30 Jahre Pfadfindergeschichte in Wort, Bild und mit Zelt

Ein bisschen wie im Pfadfinderlager sieht es seit Montag im Waldstetter Rathaus-Foyer aus. Kein Wunder, denn der Stamm Einhorn zeigt dort zu seinem 30-jährigen Bestehen in Wort und Bild, was die Pfadfinder in den vergangenen Jahrzehnten alles erlebt und auf die Beine gestellt haben. Und weil zur Illustration des echten Pfadfinder-Lebens auch ein Zelt weiter
GEMEINDERAT / Zufriedenheit über GEO-Jahresabschluss

306 000 Euro Gewinn

Zufrieden zeigten sich Oberkochens Gemeinderäte ob der kundenorientierten Betriebspolitik der Gasversorgung Essingen/Oberkochen. 56 Prozent der Haushalte im Versorgungsgebiet Essingen und Oberkochen werden derzeit mit Erdgas versorgt. weiter
BOPFINGER BANK SECHTA-RIES / Generalversammlung

570 000 Euro Jahresüberschuss

Die erfolgreiche Sanierung der Genossenschaft konnte erfolgreich abgeschlossen werden, berichtete Vorstand Wilhelm Weber. Die Mitglieder honorierten das konsequente Umsetzen der Ziele ihrer Bopfinger Bank mit der Zeichnung von 1039 Geschäftsanteilen. Ausgewiesen wurde ein Jahresüberschuss in Höhe von 577 481,70 Euro. Gezahlt wird eine Dividende von weiter
  • 144 Leser

Ab heute Karten für das Ratgeb-Drama

25 Jahre gibt es in Gmünd das Sommertheater unter freiem Himmel im Innenhof des Augustiner. In diesem Jahr steht vom 24. Juni bis zum 3. Juli das Drama um den Gmünder Maler Jörg Ratgeb auf dem Programm. Die Schauspieler der "Gmünder Bühne" rund um Theatermacher Ernst Kittel proben bereits eifrig. Und ab heute können Interessierte Karten beim i-Punkt weiter
  • 117 Leser

Abnehmen für Diabetiker

Am Freitag, 3. Juni findet der Diabetiker-Treff der Diabetiker-Vereinigung Ostalb im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals (1. Stock) statt. Thema dieses Abends wird die Vorstellung eines Programms speziell für Diabetiker zur Gewichtsreduktion sein, das die Veränderung der Ernährungsgewohnheiten und des Bewegungsverhaltens aufzeigen wird. Als Referent weiter
  • 102 Leser

Altar gestaltet

Auch die Müttergruppe der Schönnstatt-Bewegung hat in Mögglingen einen Fronleichnams-Blumenteppich gestaltet. Das Thema lautet "Christus begegnen und Du wirst ein Segen sein". weiter
  • 129 Leser
SCHWÄPO-PRESSEABEND

Am Freitag in Dalkingen

Die SchwäPo kommt am Freitag, 3. Juni, sozusagen leibhaftig nach Rainau. Beim Presseabend, der ab 19 Uhr im Gasthaus "Linde" in Rainau-Dalkingen stattfinden wird, sind alle interessierten Bürger herzlich willkommen - SchwäPo-Leser und auch solche, die es noch werden wollen. Seien Sie unser Gast. Nutzen Sie die Gelegenheit und sagen Sie uns Ihre Meinung: weiter
  • 157 Leser
HUNDESPORT / Zehn Vierbeiner haben Prüfung bestanden - Start wegen der Hitze vorverlegt

Anstrengungen belohnt

Frühjahrsprüfung war beim Hundesportverein Untergröningen angesagt. Objektiv beurteilt von Leistungsrichter Erich Wolf aus Stuttgart, konnten die zehn Hundeführer mit ihren Vierbeinern teilweise sehr gute Leistungen vorzeigen. weiter
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT WEILER / Ein überaus mitgliedstarker Verein in einer kleinen Ortschaft

Auf der Suche nach der inneren Harmonie

Es sind drei magische Sekunden, in die Andreas Stock all seine Konzentration steckt. Drei Sekunden, in denen über Erfolg oder Nichterfolg entschieden wird, über Volltreffer oder Fehlschuss. Im Rainauer Teilort Weiler frönen die ehrgeizigen Sportschützen diesem Ritual schon seit 1957. weiter
  • 122 Leser
KULTURAUSFAHRT / Albverein in Eichstätt und im Altmühltal

Auf Europas längster Holzbrücke

Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag ihre alljährliche Kulturausfahrt. Sie führt in die Bischofs-und Universitätsstadt Eichstätt sowie in das Altmühltal. weiter

Augenschmaus für die Zuschauer

Bei sommerlichen Temperaturen machte sich die Trachtengruppe Gschwend auf den Weg zum traditionellen Gautrachtenfest in den Odenwald, nach Schönau. Pünktlich um 14 Uhr setzte sich dort der farbenfrohe Festzug mit über 56 Gruppen in Bewegung. Stolz marschierten die Gschwender Nachwuchstänzer vorne weg. Mit grünen Bögen, umwickelt mit roten und gelben weiter
KAPPELBERGTUNNEL / Vollsperrung brachte Sanierung voran

Bald wieder "dicht"

Die Sperrung der Tunnelröhre in Fahrtrichtung Stuttgart des Kappelbergtunnels hat die Sanierungsarbeiten ein großes Stock vorangebracht - trotz einer Panne. Diese Bilanz gab das Regierungspräsidium ab, nachdem die Sperrung mit Ende der Ferien wieder aufgehoben wurde. Nun ist der Tunnel wieder frei befahrbar - zumindest bis zum kommenden Wochenende. weiter
GEMEINDERAT / Kinderhaus-Gewerke vergeben

Baubeginn 20. Juni

Der Zeitrahmen für die Sanierung und den Neubau des Kinderhauses steht. Die Gesamtsumme der im Gemeinderat vergebenen Gewerke beläuft sich auf 54600 Euro. weiter
  • 148 Leser
ENERGIEKOMPETENZZENTRUM PLUS / Beratungstage mit Architekten und Elektroinnungen

Beim Bauen heute an Morgen denken

"Zukunftsorientiertes Bauen und Wohnen" heißt das Thema im Energie-KompetenzZentrum PLUS in Böbingen am Freitag, 3., und Samstag, 4. Juni. "Gastgeber" sind die Elektroinnungen Aalen und Gmünd sowie die Architektenkammergruppe Ostalb. weiter
OB-WAHLEN / Gestern Abend diskutierten die Kandidaten Fetzer, Gerlach, Stein und Wilhelm

Beim Sparen sind sich alle einig

Es war das erste direkte Aufeinandertreffen der OB-Kandidaten. Auf Einladung des Bundes der Selbstständigen haben Franz Fetzer, Martin Gerlach, Wolfgang Stein und Bettina Wilhelm drei Stunden in der Kreissparksse diskutiert. Ein erster Eindruck für den 26. Juni. weiter
  • 150 Leser
SENIOREN / In Bartholomä entstehen 17 barrierefreie Wohnungen mit DRK-Betreuung

Betreut in der "Alten Schmiede"

"Relativ weit" gediehen seien Pläne für betreute Seniorenwohnungen in Bartholomä. Dies sagt Andreas Hauser von der Raiffeisenbank Rosenstein, die sich um die Vermarktung des Projektes kümmert. weiter
WAHLEN / Franka Struve kandidiert für die FDP zum Bundestag

Brüssel und Berlin

Am 27. Juni nominiert die FDP ihre Bundestagskandidatin. Es wird die Neu-Aalenerin Franka Struve (34) sein, die in Brüssel für die Auslandshandelskammer arbeitet und derzeit in der Erziehungsphase ist. weiter
  • 131 Leser
FEUNDSCHAFT / Neues aus der Partnerstadt Barnsley

Bürgermeister Roy Miller geht

Die britische Unterhauswahl brachte im Mai keine Überraschungen in Gmünds Partnerstadt: Barnsley blieb in den Händen der Roten. Was dort sonst noch im Mai passierte, hat Professor Dr. Reinhard Kuhnert zusammengetragen. weiter
GESANG / Premiere in Mutlangen mit einem vielseitigen internationalen Repertoire

Con Anima - ein neuer Chor präsentiert sich

Unter der Leitung von Winfried Butz wurde im Herbst 2004 innerhalb des Gesangvereins Germania Mutlangen die neue Chorformation "Con Anima" gegründet; Intention war unter anderem ein Spektrum vitaler, historischer und moderner Chorliteratur für aufgeschlossene und neugierige Chorinteressierte anzubieten. Chorleiter Winfried Butz hat sich in Schwäbisch weiter
INTERVIEW / Achim Krafft leitet seit sechs Jahren die Geschicke der Gemeinde Rainau

Der jüngste Schultes im Virngrund

Er ist der jüngste Bürgermeister im Virngrund: Achim Krafft. 32 Lenze zählt Rainaus Verwaltungschef, der dieses Amt seit dem 13. April 1999 bekleidet. Wie sieht seine Bilanz nach sechs Jahren aus? weiter
FREIBAD / Teurere und billigere Wege ins Schießtal-Bad

Der Preis fürs Nass

Gluthitze trieb am Wochenende die Gmünder scharenweise ins Freibad. Dort muss nicht jeder denselben Obulus entrichten. Manche kommen billiger rein, und das hat seinen Grund. weiter
AUSSTELLUNG / Die Kunst im Schloss Untergröningen (KISS) zeigt ab Samstag, 4. Juni, in ihrem "Temporären Museum" 20 Positionen aktueller Kunst

Der rote Teppich hat viele Facetten

"Der rote Teppich" ist Laufsteg und Thema zugleich für 20 Positionen aktueller internationaler Kunst, mit denen der 5. Kunst und Kultursommer im Schloss Untergröningen bekannt macht. Das "Temporäre Museum" mit "rosalie" als Zugpferd wird am Samstag, 4. Juni um 19 Uhr eröffnet. weiter
  • 161 Leser
GT-GEWINNSPIEL

Die 4 a kommt ins Fernsehen

Es konnte nur eine gewinnen, und das ist die Klasse 4 a der Grundschule Mögglingen. Aber sehr viele Schüler, Eltern und Lehrer haben versucht, gestern bei unserer Telefonaktion die Teilnahme an der Aufzeichnung der Fernsehsendung "1,2 oder 3 . . ." zu ergattern. weiter
AKTIENFONDS / Experten bei Info-Abend der Deutschen Bank

Die Mischung macht's

Aktien kaufen, bis zur Rente liegen lassen und ruhig schlafen, wie es Börsen-Guru André Kostolany vorschlug, das geht längst nicht mehr. Zu rasch verändern sich die Märkte. Über neue Trends am Fondsmarkt informierte die Deutsche Bank gestern im Stadtgarten. weiter
THEATER / Stuttgarter Studiobühne bei der STOA im FRATZ in Aalen

Die Welt der absurden Logik

"Red amal nix, ob ich nacha was hör" - unter diesem Motto stehen die Szenen und Monologe von Karl Valentin und Liesl Karlstadt, mit denen die Stuttgarter Studiobühne am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr im FRATZ, der Werkstattbühne der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb in Aalen, gastiert. weiter
  • 101 Leser
FEINSTAUB / Urteil stärkt Position der betroffenen Bürger

Drängen auf reine Luft

Auch Gmünder Bürger hätten ein einklagbares Recht darauf, dass das Land sie vor zu hoher Feinstaubbelastung in der Atemluft schützt. Das geht aus einem Urteil hervor, das das Verwaltungsgericht Stuttgart gestern verkündete. Bürgermeister Joachim Bläse sieht sich bestätigt. weiter

Durchfahrt frei

Der Stau-Stress hat ein Ende: Die Baustelle in der Ortsdurchfahrt Königsbronn ist Vergangenheit. Verzögert hatten sich die Arbeiten, weil die Hitze der vergangenen Woche, verbunden mit einer relativ hohen Luftfeuchtigkeit, einerseits die Arbeiten bremste und den Belag andererseits langsamer aushärten ließ. weiter
  • 373 Leser

EAG-Schüler 2. "Jugend forscht"-Bundessieger

Die Schlussrunde des 40. Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" hat vom 26. bis 29. Mai bei der Deutschen Arbeitsschutzausstellung (DASA) in Dortmund stattgefunden (wir berichteten bereits). Mit 218 Teilnehmern und 120 Projekten war das 40. Bundesfinale das Größte seit der Gründung. Die Jury im Fach Chemie war von der Arbeit und der Präsentation der beiden weiter

Elisabeth Manz wird heute 85

Auch im hohen Alter ist Elisabeth Manz mit von der Partie, wenn in der Galerie des Kunstvereins Aalen die Mitglieder "Kunst von uns" zeigen. Und immer mit bemerkenswerten, originellen Arbeiten, die mit stilistischer Neugier und sicherer Beherrschung der handwerklichen Mittel nach neuen Lösungen für Bildideen suchen. Heute kann die Goethe-Liebhaberin weiter
  • 170 Leser

EOS konzentriert sich auf Sicherheit

EOS trennt sich zum Jahresende von der Sparte Service und Gebäudemanagement. Über 27 Prozent Umsatzwachstum in der Kernkompetenz Sicherheit sowie zwölf neue Vollzeitstellen im Geschäftsjahr 2004 führten zu dieser Entscheidung. weiter
  • 269 Leser
FEUERWEHR-SCHAUÜBUNG / 45 Helfer mit neun Fahrzeugen simulieren Gaststätten- und Discobrand

Feueralarm in Dewangen: "Das Josefle brennt !"

"Das würde brennen wie Zunder", sagt ein Nachbar. Tatsächlich ist die Umgebung brandgefährlich: Eine Schreinerei und ein Bauernhof mit Stallungen. Und manch behelmter Mann ist sicher: Ein Großbrand würde drohen, wenn das "Josefle" tatsächlich in Flammen stünde und das Feuer um sich griffe. weiter
  • 389 Leser
UMZUG / Obergröninger Verwaltung sitzt ab heute nicht mehr im Rathaus

Feuerwehrhaus ist auch Rathaus

Heute dreht Bürgermeister Reinhold Daiss den Schlüssel am Obergröninger Rathaus endgültig rum. Um Kosten einzusparen, werden künftig die Verwaltungsdinge der Obergröninger Bürger im Eschacher Rathaus erledigt. weiter
  • 107 Leser
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Bahn verlangt Neubau der Brücke beim Friedhof

Finanzierung mit Fragezeichen

Die Bahn verlangt den Abriss und den Neubau der Brücke über die Schienen im Bereich des Jagstzeller Friedhofs. Eine erste Kalkulation geht von Kosten in Höhe von 1,25 Millionen Euro aus. weiter
  • 158 Leser

Fleißige Helfer

Überraschung für Erika Rathgeb, Vorsitzende des Kneipp-Vereins. Ohne ihr Wissen haben gestern fleißige Helfer, die namentlich nicht genannt werden möchten, Hand angelegt bei der Ellwanger Kneipp-Anlage. Nach getaner Arbeit konnten sie stolz vermelden: "Das Armbecken ist wieder in Betrieb, ein Blumentrog wurde bepflanzt und eine neue Informationstafel weiter
  • 161 Leser

Für "schnelle" Fälle

Nach einem Umbau, für den rund 2,1 Millionen Euro investiert wurden, verfügt das Zentrum für Chirurgie des Katharinenhospitals über eine Interdisziplinäre Kurzliegerstation mit 25 Betten. Vorgesehen ist die Station für Patienten mit einer Liegedauer von maximal fünf Tagen. Sie soll am kommenden Montag eingeweiht werden. weiter
  • 231 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Gemeindehalle und Baugebiet im Gespräch

Für den guten Ton

Bahn frei für deutliche Worte: Die Gemeindehalle Herlikofen bekommt eine neue Beschallungsanlage. Dieser lange gehegte Wunsch war gestern Abend Thema im Ortschaftsrat. Außerdem ging es um die Fortschritte im neuen Baugebiet. weiter
  • 102 Leser
GUTEN MORGEN

Fürsprecher

Obwohl Heiner B. aus A. vor ein paar Jahren weggezogen ist, hinauf aufs Vordere Härtsfeld, hat er seine im Tal zurück gebliebenen Freunde bestens im Blick. Diese Erfahrung machte jetzt Herr M. aus W. M. hatte neulich laut darüber räsoniert, dass er elfeinhalb Monate warten müsse, bis er zur nächsten Geburtstagsfeier eingeladen werde . . . nur die Fete weiter
GARTENBAUVEREIN RAINAU / Den Zusammenschluss kennzeichnet ein reges Vereinsleben

Förderer einer intakten Gemeinde

Der Gartenbauverein Rainau ist seit seiner Gründung im Jahre 1989 schon nicht mehr aus dem Gemeindeleben wegzudenken. weiter
  • 142 Leser
ABFALLWIRTSCHAFT / "Tasi" gilt: Ab heute muss aller Ostalbmüll in Ulm oder Würzburg verbrannt werden - Bilanz 2004 vorgestellt

Geleitschutz für die letzte Ladung Müll

"Jetzt ist Schluss", sagt der Landrat und guckt dem Abfall hinterher, der aus dem Schlund des Müllwagens in die Deponiegrube fällt. Symbolisch war diese öffentliche Entsorgung gestern auf dem Ellert. Real die Wirkung: Ab heute wird der Ostalbmüll verbrannt - in Ulm und in Würzburg. weiter
GUTEN MORGEN

Genesungs-Lied

Erinnern Sie sich an die deprimierenden TV-Bilder aus den 80ern? Als Bäume hilflos ihre kahlen Äste in den saureregengrauen Himmel streckten? Genauso sieht sie aus, die arme Birkenfeige hinter dem Schreibtisch: blattlos, trostlos. Allein der Kollege behauptet hartnäckig, dem Bürobäumchen gehe es gut. Dass es alle Blätter abgeworfen hat: ein Zeichen weiter
VERSTEIGERUNG / Wiesenthal-Glas bei der VGW zu haben

Glas unterm Hammer

Von der Sektflöte bis zum Bierseidel, von der Vase bis zum Windlicht - so weit reicht die Palette der Glasartikel, die am 2. Juni ab 19 Uhr, bei der VGW in der Vorderen Schmiedgasse 37 versteigert werden sollen. weiter
MUSICAL / Claus Elshoff spielt in "honk"

Gmünder ist die Kröte

"honk" heißt das Musical, das demnächst im Theater unter den Kuppeln in Stetten auf den Fildern Premiere hat. Es handelt von einer Ente. Aber auch eine Kröte spielt eine Rolle darin - und die wird von dem Gmünder Claus Elshoff dargestellt. weiter
KINDERGARTEN / Heuchlinger Nachwuchszahlen sinken

Gruppe macht zu

Sinkende Kinderzahlen verlangten gestern in der Heuchlinger Gemeinderatssitzung nach Konsequenzen. Ab dem neuen Kindergartenjahr wird der Bedarf mit drei Gruppen gedeckt. Einstimmig sprach sich das Gremium daher für die Schließung der vierten Gruppe aus. weiter
VORTRAG / Demografischer Wandel und Stadtentwicklung am Beispiel der Stadt Aalen referiert vom Aufsichtsratsvorsitzenden der Empirica AG Ulrich Pfeiffer

Hauptgrund der Überalterung sind weniger Geburten

Auf großes Interesse ist der Vortrag von Ulrich Pfeiffer, Aufsichtsratsvorsitzender der Empirica AG im Aalener Rathaus gestoßen. Trockene Statistiken und Kurven führte der Referent in realistische und anschauliche Prognosen, die auch für Aalens Kommunalpolitik einen Konsens laut Pfeiffer bedeuten: "Die Alterung der Gesellschaft wird einiges umkneten." weiter
  • 140 Leser

Hocketse am Leinecksee

Zur Hocketse rund um die Fischerhütte am Leinecksee lädt der Fischerei- und Hegeverein Leineck am kommenden Wochenende ein. Zum Fest gibt's frisch geräucherte Forelle, außerdem ist die New-Orleans-Coccktailbar wieder dabei. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Vorsicht bei der Anfahrt: Wegen Kanalarbeiten ist die Straße von weiter
  • 215 Leser

IHK: Beratungstag

Am Dienstag, 7. Juni, stehen Finanzexperten der Landeskreditbank (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierung und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Darüber hinaus beraten Experten des RKW Baden-Württemberg zu Unternehmensführung und betriebswirtschaftlichen weiter
  • 235 Leser
TAG DER SCHÖPFUNG

Infoabend und Freiluft-Messe

Die beiden Oberkochener Kirchengemeinden haben einen Nachfolger für den Autofreien Sonntag gefunden. Am kommenden Wochenende, 4. und 5. Juni, wird zum ersten Mal der "Tag der Schöpfung" gefeiert. weiter
  • 143 Leser

Josef Grollmus

Josef Grollmus feierte seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zur Firma Leicht Küchen AG in Waldstetten. Am 5. Mai 1980 begann Grollmus seine Tätigkeit in der Endmontage. Dort war er hauptsächlich mit der Montage von Hochschränken betraut. Besonders bei den Vorratsauszugschränken konnte er sein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Im Frühjahr weiter
  • 260 Leser
ROSENGARTEN / Der Schulkindergarten in Wasseralfingen wird 30 Jahre alt

Jubiläum mit viel Programm

Vor 30 Jahren eröffnete im ehemaligen Rosengarten in Aalen der älteste Schulkindergarten für körperbehinderte Kinder im Raum Aalen. Am Sonntag, 12. Juni, feiert er sein 30-jähriges Bestehen. weiter
  • 117 Leser
WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG / Abtsgmünder Wirtschaftspool

Keine Messe 2006

Schon seit 1999 gibt es in Abtsgmünd einen Wirtschaftspool. Dieser soll 2005 und 2006 fortgesetzt werden, auch um das Tourismuskonzept der Gemeinde zu finanzieren. Allerdings wird es 2006 keine Abtsgmünder Messe geben. weiter
  • 111 Leser

Kirche im Grünen und Kirchen-Café

Zum zweiten Mal bietet die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen wieder die "Kirche im Grünen" bei den Hohentannen. Termin ist am kommenden Sonntag, 5. Juni. Den Gottesdienst eröffnet wie gewohnt um 11 Uhr der Posaunenchor. Und auch an die Kinder ist übrigens erneut gedacht. Denn während der Predigt gibt es für junge Besucherinnen und Besucher eine weiter
  • 139 Leser
KEGELCLUB SCHWABSBERG

Klasse mit Unterbau

Schwabsberg war das kleinste Dorf in der 1. Bundesliga die Kegler mussten sich in der vergangenen Saison mit Magdeburg, Bamberg, Kaiserslautern oder Ravensburg messen. Doch das Niveau an der Spitze ist von einem anderen Stern, neben Schwabsberg sind auch die beiden Mitaufsteiger direkt wieder abgestiegen. weiter
  • 139 Leser

Kurs für künftige Amateurfunker

Die VHS bietet einen Amateurfunklehrgang Klasse 3 in Heubach an. In diesem Seminar mit dem Ausbilder für Amateurfunker Reiner Mielke können Teilnehmer die "Einsteigerlizenz" erwerben. An sechs Samstagen werden die Teilnehmer schrittweise auf die Amateurfunkprüfung Klasse 3 vorbereitet. Die Kurse sind jeweils samstags von 13.30 Uhr bis 17.45 Uhr in der weiter
  • 145 Leser
ARBEITSMARKTREPORT / 17 164 Menschen arbeitlos gemeldet

Leicht positive Zeichen

"Die Lage am Arbeitsmarkt bessert sich nur langsam", bedauert Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber. Immer noch waren im Mai 17 164 Menschen arbeitslos gemeldet. Das seien zwar 434 weniger als im April des Jahres, aber 974 oder sechs Prozent mehr als im Mai 2004. weiter
  • 133 Leser
SCHOLZ AG / Essinger Unternehmen eröffnet Aufbereitungsanlage für Shredderleichtfraktion in Leipzig-Espenhain

Modernstes Schrottrecycling-Center Europas

Ein europaweit einmaliges Verfahren nutzt seit kurzem die Scholz AG. Die erste Aufbereitungsanlage für Shredderleichtfraktion startete auf dem Gewerbegebiet Espenhain mit einem Festakt und etwa 200 Gästen aus dem In- und Ausland. weiter
  • 496 Leser

Morgen "Cholem"

Der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf veranstaltet am Donnerstag, 2. Juni, 20 Uhr, in der ehemaligen Synagoge ein Konzert mit der Gruppe Cholem. Cholem (jiddisch: der Traum) ist eines der renommiertesten Ensembles für Klezmer und jiddische Lieder in Österreich und Süddeutschland. Die Gruppe hat sich schon 1994 um die Sängerin Katharina Rodi in weiter
  • 182 Leser

Morgen Sitzung

Um den Flächennutzungsplan und Musikschulgebühren geht es am morgigen Donnerstag in der Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. Diese ist im Heuchlinger Feuerwehrhaus und beginnt um 18 Uhr. weiter
  • 205 Leser
UNTERHALTUNG / GMÜNDER TAGESPOST präsentiert "It's showtime - wir tanzen" mit dem Vera-Braun-Studio

Musik und Tanz treffen den Nerv

Fetzige Musik, unvergleichliche Bewegung und 200 Mitwirkende: Das ist die aktuelle Vera-Braun-Show im Stadtgarten. Die GT präsentiert die Veranstaltungen am Sonntag 12. Juni und am Sonntag, 17. Juli, jeweils um 18 Uhr im Stadtgarten. weiter

Musik zur Marktzeit

Am kommenden Samstag, 4. Juni, findet um 10 Uhr in der Augustinuskirche die nächste Musik zur Marktzeit statt. Das Gesangsquartett "Cultores sonorum", Cornelia Schultes und Rita Kottmann - Sopran, Eva-Maria Lüer - Alt, Klaus Haug - Tenor und Stefan Boschert - Bass singen Werke aus dem Israels-Brünnlein von Johann Hermann Schein. weiter
  • 965 Leser

Neresheimer siegen beim Orientierungsritt

36 Reiterinnen und Reiter machen beim fünften Neresheimer Orientierungsritt mit. Eine 20 Kilometer lange Strecke forderte Mensch und Tier. Der Sieg ging an Anna und Julia Stifter, im Bild zusammen mit (v. li.): Wolfgang Packeiser (Sportwart Reitverein Neresheim), Susanne Dorsel und Manuela Korger (3. Platz, Reitverein Waldhausen), Anna und Julia Stifter weiter
  • 265 Leser
ERLEBNISPFAD BUCHER STAUSEE

Neue Besuchergruppen erobert

Idee und Konzeption des im Mai 2003 am Bucher Stausee eröffneten Erlebnispfades stammen von der "Arbeitsgruppe Gesundheit und Leben mit Behinderung", die Teil des seit 1999 im Ostalbkreis laufenden Agenda-21-Prozesses ist. weiter

Nicht ausgelastet

Die auf geriatrische Rehabilitation spezialisierte "Aerpah-Klinik" ist nicht mehr ausgelastet. Die Patienten aus dem Landkreis würden verstärkt in umliegende Häuser geschickt, glaubt die Pflegedienstleitung. Noch im vergangenen Jahr sei die Klinik, die 86 Prozent ihrer Patienten über die AOK bekommt, zu 96 Prozent ausgelastet. Jetzt seien es gerade weiter
  • 191 Leser
JAHRESWANDERUNG / Liederkranz Pfahlbronn mit "Limotion" auf Schusters Rappen unterwegs

Notenblätter mit Wanderstock getauscht

Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Liederkranzes Pfahlbronn waren bei der Jahreswanderung dabei. Erstmals mit von der Partie: die Sänger des frisch gegründeten jungen Chors "Limotion" weiter
KINDERGARTEN OBERDORF / Von freiwilligen Helfern in 275 Arbeitsstunden herausgeputzt

Oberdorfer packen es selbst an

Es war eine vorbildliche und nachahmenswerte Gemeinschaftsaktion: In 275 Arbeitsstunden haben die katholische Kirchengemeinde, die Eltern der Kindergartenkinder und die Gartenfreunde Oberdorf den katholischen Kindergarten verschönert. weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Opeltreffen wird unter den gleichen Auflagen wie bisher genehmigt

Opelfreunde dürfen die neue Halle nutzen

Aus dem Gemeinderat Tannhausen gibt es eine gute Nachricht für die Opelfreunde. Das diesjährige Opeltreffen kann unter den gleichen Auflagen wie bisher durchgeführt werden. Das wurde am Montag einstimmig beschlossen. weiter
  • 120 Leser

Ortsdurchfahrt Dewangen gesperrt

Während der Wellandtage vom 4. bis 6. Juni wird die Leintalstraße 17 bis Leintalstr. 24/1 Leintalstraße für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt in beiden Richtungen über die K 3240 und K 3239 über Aalen-Reichenbach. Die Umleitung des Verkehrs im Zuge der Fachsenfelder Straße erfolgt über die Beckenhalde. Die OVA bedient weiter
  • 140 Leser

Polizei zweifelt

Bürger im Rems-Murr-Kreis fanden in ihren Briefkästen rot-weiße Flugblätter, in denen ein Verein für Kinderschutz e.V. um Kleiderspenden bittet, die heute und morgen abgeholt werden sollen. Ermittlungen der Stuttgarter Polizei, wo die gleichen Spendenaufrufe verteilt worden sind, haben Zweifel an der Gemeinnützigkeit des Vereins ergeben, zumal unter weiter
  • 110 Leser
WALDSTADION / Freitag

Promis spielen Fußball in Aalen

Am Freitag ist es so weit: Im Waldstadion steigt eine große Party zugunsten der Organisation "Clear Winners", die Kindern bei Schicksalsschlägen hilft. Los geht es um 15 Uhr mit einem großen Kinderfest, um 17.30 Uhr werden dann Prominente wie die Schauspieler Mark Keller, Erol Sander oder ZDF-Moderator Michael Steinbrecher Fußball spielen. Der Erlös weiter
  • 190 Leser
SOZIALES / Behinderte als zuverlässige Dienstleister für die Firma Stengel

Rabenhöfler machen den Kantinenjob

Neue Wege geht die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) des Rabenhofs seit letztem November: Die Kantine von Apparatebau Stengel im Neunheimer Industriegebiet wird von der Rabenhof-Küche beliefert. Zwei Mitarbeiter der WfbM bereiten vor Ort das Mittagessen vor, geben die Speisen aus und machen am Ende alles sauber. weiter
  • 135 Leser
FEINSTAUB

Richter drängen auf reine Luft

Gmünder Bürger hätten ein einklagbares Recht darauf, dass das Land sie vor zu hoher Feinstaubbelastung in der Luft schützt. Das geht aus einem Urteil hervor, das das Verwaltungsgericht Stuttgart gestern verkündete. weiter
  • 177 Leser

Rowdys demolieren Telefonzelle

Zeugen meldeten am Montag gegen 21.25 Uhr der Polizei, dass zwei Jugendliche eine in der Bahnhofstraße stehende Telefonzelle demolierten. Beim Eintreffen der Beamten vor Ort konnte niemand mehr angetroffen werden. Laut Angaben der beiden Zeugen waren beide Jugendliche alkoholisiert und sprachen deutsch. Einer der beiden trug Blue-Jeans, ein blaues T-Shirt, weiter
NOTARZTDIENST / Versorgung gesichert - auch bei der Ipfmesse

Rund um die Uhr da

Im Rahmen der Aktivitäten des Floriansfestes der Freiwilligen Feuerwehr informierte der Ärztliche Leiter des Notarztstandortes Bopfingen, Dr. Christian Riethe, auch über den derzeitigen aktuellen Stand in Sachen Notarztstandort und DRK Bopfingen. weiter
  • 126 Leser
GESCHICHTE

Römische Spuren rund um Lorch

Auf Römerspuren können sich Interessierte am Sonntag begeben. Der Runde Kultur-Tisch hat eine Wanderung rund um das Kastell Lorch und den Limes auf die Beine gestellt. weiter
FORUM-58-PLUS / Fachmann spricht zu Patientenverfügung

Selbstbestimmung am Lebensende

Zur Bedeutung und Verbindlichkeit von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht lädt das "Forum-58-Plus Lorch" zu einem Vortrag ein.Der Arzt und Jurist Helge Hölzer aus Stuttgart referiert. weiter

Sommerflohmarkt

Auf dem Dorfplatz des Rabenhofs findet am kommenden Samstag von 13 bis 16 Uhr der jährliche Sommerflohmarkt statt. Bewohner und Mitarbeiter des Rabenhofs bieten alles mögliche an - von Schallplatten über Kinderkleider bis zu Kleinmöbeln. Dazu werden die neun baden-württembergischen Zentren für Psychiatrie (ZfP) ihr aktuelles Hilfsprogramm zur Unterstützung weiter
  • 210 Leser
B 297 / Verhaltene Hoffnungen in den Wahlkampf

Spannende Zeiten

Die Lorcher haben schon Bundesregierungen kommen und gehen sehen, seit sie auf die B 297-Anbindung an die B 29 in Lorch warten. Wahlkampf beschleunigt manchmal solche Projekte. Was dieses betrifft, scheint es in Lorch keine Illusionen zu geben. weiter
  • 1786 Leser
VERKEHRSERZIEHUNG / Elternvertreter organisieren Unterricht

Spaßiges Busfahren

Den Schülern der 5. und 6. Klassen der Eugen Bolz-Realschule wurde unter dem Motto "Erlebniswelt-Schulbus" das richtige Verhalten im Bus vermittelt. Dabei lernten sie auch, wie auf dem Schulweg Unfälle zu vermeiden sind und was in einer Notsituation zu tun ist. weiter
MV SCHECHINGEN / Vorbereitungen für das große Marktplatzkonzert

Statt in der Halle vor dem Schloss

Konzertante Blasmusik hallt über den Schechinger Marktplatz. Denn beim Musikverein Schechingen ist dieses Jahr alles etwas anders. Da dieses Jahr die Schechinger Halle umgebaut wird und nicht zur Verfügung steht, bieten die Musiker eben ein Open-Air-Konzert. weiter

Straßenausbau und Baugebiet vergeben

Der Alfdorfer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag zur Erschließung des Baugebiets Adelstetten-West an die Firma Ebert vergeben. Das Straßenausbau- und Belagsprogramm im Gemeindegebiet ging an die Firma Haag-Bau. weiter
  • 210 Leser
GEBURTSTAG / Älteste Bewohnerin der Diakonie Stetten 92

Symbol der Lebenslust

92 Jahre und keine Spur von Müdigkeit: So erlebten die Gratulanten Mina Holl an ihrem Freudentag. Mit ihren jetzt 92 Jahren ist sie die älteste Bewohnerin der Einrichtung der Diakonie Stetten auf dem Lorcher Elisabethenberg. weiter
  • 107 Leser
SV LAUCHHEIM / Hauptversammlung mit vielen Ehrungen und neuer Vorsitzenden

Tacheles-Rede zum Abschied

Mit Gabriele Mai als Vorsitzende an der Spitze einer neugewählten Führungsmannschaft will der SV Lauchheim die Finanzprobleme in den Griff bekommen und in sichere Fahrwasser zurückfinden. Ihr Vorgänger verabschiedete sich mit einer Tacheles-Rede. Viele verdiente Mitglieder wurden geehrt. weiter
  • 181 Leser

Tag der offenen Tür in der Kläranlage

Nach 18-monatiger Sanierungs- und Umbauzeit an der Waldstetter Kläranlage feiert die Gemeinde den Abschluss mit einem "Tag der offenen Tür" am Sonntag, 12. Juni. 1,2 Millionen Euro hat die Erneuerung der Anlage gekostet. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr können sich Interessierte beim Tag der offenen Tür auf der Anlage umschauen. Sie können erfahren, was weiter
  • 102 Leser

TSV will Satzung ändern

Zur außerordentlichen Hauptversammlung bittet der TSV Großdeinbach am Freitag, 3. Juni, in die Vereinsgaststätte. Die Tagesordnung sieht unter anderem vor: die Vorstellung der neuen Vereinsstruktur und das finanzielle Konzept, eine Satzungsänderung und Neuwahlen sowie eine Beitragserhöhung. Um eine Änderung der Vereinsstruktur auf Vorstandsebene durchzuführen, weiter
AUSSTELLUNG / Malerei und Graphik von Herbert Schönbohm bei Kiesel & Partner in Aalen

Vieles noch nie gezeigt

57 Jahre hat Herbert Schönbohm in Aalen gelebt und gearbeitet. Jetzt zeigt die Kanzlei Kiesel & Partner in Aalen Ölgemälde, Gouachen und Grafiken aus dem Nachlass des 1985 gestorbenen Künstlers, von denen viele noch nie ausgestellt worden sind. weiter
  • 247 Leser
SCHÜTZENVEREIN GÖGGINGEN / 100-jähriges Bestehen

Vier Festtage im Juni

Von Freitag, 17. Juni, bis Montag, 20. Juni, feiert der Schützenverein Göggingen sein 100-jähriges Bestehen. Für die Verantwortlichen im Verein ist das der Höhepunkt monatelanger Vorbereitungen. Am Freitag ist der SWR3 mit einer "Dance Night" zu Gast. Moderator Michael Branik vom SWR wird am Samstagabend eine Junggesellenversteigerung durchführen. Außerdem weiter

Volksbank spendet für den Kirchentag

Die Volksbank Schwäbisch Gmünd unterstützt den ökumenischen Kirchentag in Straßdorf. "Eine solche Initiative, die das christliche Miteinander und Füreinander fördert, unterstützen wir gerne", so Vorstandssprecher Udo Effenberger (rechts), der an (von links) Diakon Herbert Baumgarten, Pfarrer Ernst-Christof Geil und Pfarrer Günter Herzog (rechts) einen weiter
  • 132 Leser
OB-WAHL / Ab heute ist Briefwahl möglich - Rund 50 000 Stimmzettel wurden für die OB-Wahl gedruckt

Wahlkreuze können gesetzt werden

Kaum ist die Bewerbungsfrist für die OB-Wahl am Montag Abend abgelaufen, steht das sechsköpfige Wahlteam um Hauptamtsleiter Harald Wörner Gewehr bei Fuß. Seit gestern können die Briefwahlunterlagen beantragt werden. Oder man kann ab heute im Bürgeramt im Erdgeschoss des Rathauses die Stimme direkt abgeben. weiter
  • 133 Leser

Waldhausener Jahrgang feiert sein 70er-Fest

Unvergessen wird bei den Angehörigen des Jahrgangs 1935 aus Waldhausen das letzte Wochenende bleiben, an dem sie ihr 70er-Fest feierten. Vorsitzender August Burkhardt konnte bei einem Stehempfang im "Fässle" immerhin 18 Altersgenossen begrüßen, die zum Teil auch von auswärts in den vertrauten Heimatort gekommen waren. Schon bei der Kaffeetafel, erst weiter
  • 226 Leser

Wiesenthal-Glas unterm Hammer

Von der Sektflöte über die Vase bis zum Windlicht - so weit reicht die Palette der Glasartikel, die am Donnerstag, 2. Juni, ab 19 Uhr bei der VGW in der Gmünder Vorderen Schmiedgasse 37 versteigert werden sollen. Die Besichtigung ist ab 8 Uhr möglich. Glasartikel aus 30 Jahren Wiesenthalhütte, über deren Herkunft, Bedeutung und Entwicklung derzeit eine weiter
  • 388 Leser
FRAU DES MONATS / Fiktion oder Wirklichkeit? Vortrag über die Päpstin Johanna

Wissenschaftlicher Widerspruch

Millionen von Lesern haben mit ihr gelitten: mit Johanna von Ingelheim, der Päpstin aus Donna W. Cross' gleichnamigen Roman. Doch gab es diese Päpstin wirklich? Dieser und anderen Fragen ging die Historikerin Dr. Ines Weber in der Reihe "Frau des Monats" nach, einer gemeinsamen Veranstaltung der Volkshochschule Aalen und der Aalener Frauenbeauftragten. weiter
  • 176 Leser
GEMEINDERAT / Nachklapp zum "Ableseservice"

Zwei Wahrheiten

Nicht zufrieden gab sich Roland Winter in der Bürgerfragestunde des Gemeinderats mit der Chronologie der bisher gegebenen Informationen zum Thema "Ableseservice GmbH". weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (12)

SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften der Masters - Aalener mit zehn Titeln und einem Rekord

Aalener Schwimmer sahnen ab

Zehn Titel haben die Aalener Schwimmer bei den Württembergischen Meisterschaften der Masters in Böblingen-Dagersheim geholt. Die 4 x 50-Meter-Lagen-Staffel des SC Delphin schwamm in 2:03,74 Minuten sogar Württembergischen Rekord in der Altersklasse A. weiter
  • 182 Leser
FUSSBALL-CHARITY / Benefizgala wird präsentiert von von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST

Anthony Baffoe gegen Häßler

Einen Superstar hält Guido Walter noch geheim. Macht nichts. Was der Vita-sports-Geschäftsführer für die Fußball-Charity am Freitag Abend im Aalener Waldstadion an Land gezogen, ist jetzt schon kaum mehr zu überbieten. weiter
SCHIESSEN / Landesligen KK 3 x 20 Vorderlader Pistole

Bei 1700 angekommen

Nach etwas schwächerem Start steigerte sich die Gögginger Landesliga-Mannschaft KK 3 x 20 Schuss auf über 1700 Ringe. Leichte Steigerung auch beim SV Brend in der Vorderlader-Landesliga Pistole, der letzte Tabellenplatz konnte aber noch nicht verlassen werden. weiter
FUSSBALL / Jugendcamp

Drei Tage wie die Profis

Für das Fußballcamp für Jugendfußballer auf dem Sportgelände im Hirschbachtal vom 1. bis 3. Juli nimmt die DJK Aalen noch Anmeldungen an. weiter
  • 161 Leser
SCHIESSEN / Europacup Armbrust in Aarau / Schweiz

Hirschle für Deutschland

Beim Europacup Armbrust im schweizerischen Aarau traten Schützen aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Slowenien und Ungarn in Konkurrenz. Mit von der Partie war die Rosenbergerin Nadine Hirschle. weiter
  • 145 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Hobbyturnier des FC Röhlingen

Hobbyvolleyballer gefordert

Wie schon in den vergangenen Jahren veranstaltet der FC Röhlingen auch in diesem Jahr wieder ein Beachvolleyballturnier für Hobbymannschaften. weiter
  • 171 Leser

Ohne Niederlage aufgestiegen

Die aus der eigenen Jugend hervorgegangene 3. Mannschaft des Schachclubs Tannhausen holte sich den Meistertitel in der B-Klasse. Nach einer Spielzeit ohne Niederlage mit vier Siegen und einem Remis gegen die Teams aus Unterkochen, Rainau, Ellwangen, Bopfingen und Stödtlen wurde somit der Aufstieg in die A-Klasse perfekt gemacht. Die Siegermannschaft weiter
  • 165 Leser
P'ETANQUE / Bezirksliga Nordwürttemberg

PC Aalen auf eins

Am dritten Liga-Großspieltag in Heubach gelang es dem Pétanque Club Aalen, seine härtesten Konkurrenten zu besiegen und auf Platz eins vorzurücken. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / Viele Neunmeterschießen entscheiden über das Weiterkommen

Schrezheimer Jungs gewinnen am Erzstollen

Super Stimmung und tolles Wetter begleiteten die Spiele der F-Junioren beim Turnier der Viktoria Wasseralfingen, bei dem die SG Schrezheim den Siegpokal entgegennahm. weiter
  • 186 Leser
KEGELN WM

Sissi startet

Heute gilt's: Die Schrezheimer Keglerin Sissi Schneider hat bei der Kegler-Weltmeisterschaft in Novi Sad (Serbien und Montenegro) heute ihren ersten Einsatz. Die WM dauert noch bis zum Samstag an, dann wird das Finale des Mannschaftswettbewerbs ausgetragen. mü weiter
  • 324 Leser
KEGELN / Württembergische Meisterschaften

Titel für Koberwitz

Bei den Württembergischen Meisterschaften in Gerbertshaus-Kehlen und Ravensburg sicherte sich das Aushängeschild des Kegelclubs Schwabsberg, Olaf Koberwitz, den Titel. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Köstner ist blockiert

VfR in der Klemme

Seine Zusage hat Lorenz-Günther Köstner dem VfR Aalen gegeben. Die Sache hakt dennoch. Köstners Vertragsauflösung mit dem Karlsruher SC zieht sich länger als erwartet. Die Gefahr: Verhandlungen mit Spielern geraten ins Stocken. weiter
  • 189 Leser

Überregional (100)

RUMÄNIEN / Vor allem deutsche und österreichische Firmen aktiv

'In Ungarn wäre ich heute pleite'

Rumänien ist der Geheimtipp unter den Unternehmen, die in Osteuropa von Billiglöhnen profitieren wollen. Vor allen Firmen aus Deutschland und Österreich machen sich diesen Kostenvorteil zu Nutze, den Experten allerdings für eine Übergangserscheinung halten. weiter
  • 981 Leser
KRANKENKASSEN

AOK im Land senkt Beitrag

Die AOK Baden-Württemberg senkt erstmals seit 1997 die Beiträge für ihre rund 4,1 Mio. Versicherten. Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Senkung des Beitragssatzes von derzeit 14,9 Prozent um 0,9 Punkte zum 1. Juli beschloss der AOK-Verwaltungsrat gestern, zum 1. September die Beträge zusätzlich um 0,1 Punkte zu verringern. Die von der Bundesregierung weiter
  • 629 Leser
RUNDFUNKGEBÜHREN

ARD will Klage einreichen

Die ARD will gegen die jüngste Gebührenerhöhung in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde einlegen. Die Intendanten der ARD-Anstalten wollen am 14. Juni bei ihrem Treffen in Bremen dieses Vorgehen beschließen, berichtet die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung'. Auf Beschluss der Ministerpräsidenten war die jüngste Erhöhung um 21 Cent niedriger ausgefallen, als weiter
  • 342 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Saitama/Japan Urawa Red Diamonds - Hamburger SV 0:2 (0:1) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (13,5 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Hanescu (Rumänien) 6:2, 7:6 (7:3), 6:3, Nadal (Spanien/Nr. 4) - Ferrer (Spanien/Nr. 20) 7:5, 6:2, 6:0. ·Herrendoppel, Viertelfinale: Knowles/Nestor (Bahamas/Kanada/Nr. 1) weiter
  • 298 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Saitama/Japan Urawa Red Diamonds - Hamburger SV 0:2 (0:1) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (13,5 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Hanescu (Rumänien) 6:2, 7:6 (7:3), 6:3, Nadal (Spanien/Nr. 4) - Ferrer (Spanien/Nr. 20) 7:5, 6:2, 6:0. ·Herrendoppel, Viertelfinale: Knowles/Nestor (Bahamas/Kanada/Nr. 1) weiter
  • 460 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel in Saitama/Japan Urawa Red Diamonds - Hamburger SV 0:2 (0:1) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (13,5 Mio. Euro) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Hanescu (Rumänien) 6:2, 7:6 (7:3), 6:3, Nadal (Spanien/Nr. 4) - Ferrer (Spanien/Nr. 20) 7:5, 6:2, 6:0. Herren-Doppel, Viertelfinale: Knowles/Nestor (Bahamas/Kanada/Nr. 1) weiter
  • 382 Leser
AUSSTELLUNG / Skeptiker und Fortschrittsgläubiger

Auf keinen Fall Sentiment

Max Beckmann und Fernand Léger im Dialog in Köln
Berühmte Gemälde: Max Beckmann, der große Skeptiker und Moralist, der die Welt im Mythos spiegelt, und Fernand Léger, der Fortschrittsgläubige, der sein pralles Personal in grelle Farben taucht, begegnen einander in einer Ausstellung des Museums Ludwig in Köln. weiter
  • 260 Leser
FUSSBALL / Viertligist streitet mit dem DFB vor Gericht

Bleibt der Kicker-Po werbefreie Zone?

Entscheidung im Kampf um ein attraktives Stück Werbefläche. Ein Viertligist will vor Gericht gegen den DFB erstreiten, dass Kicker mit ihrem Hintern werben dürfen. weiter
  • 430 Leser
FUSSBALL / Viertligist streitet mit dem DFB vor Gericht

Bleibt der Kicker-Po werbefreie Zone?

Entscheidung im Kampf um ein attraktives Stück Werbefläche. Ein Viertligist will vor Gericht gegen den DFB erstreiten, dass Kicker mit ihrem Hintern werben dürfen. weiter
  • 343 Leser
UMWELT / Land muss Luftbelastung im Raum Stuttgart durch Aktionsplan senken

Bürger gewinnen Feinstaub-Prozess

Richter fordert Verkehrsverbote oder Einbau von Rußfiltern - Behörden getadelt
Das Land muss einen Aktionsplan zur Reduzierung der Luftbelastung mit Feinstaub erstellen. Damit haben sich im ersten Prozess dieser Art die Bürger durchgesetzt. weiter
  • 406 Leser

CD-Tipp: Tastenspaß

Als George Gershwin im Jahre 1932 seine Broadway-Hits für Klavier bearbeitete, wollte er sie Songs vereinfachen: 'für die kleinen Hände der kleinen Mädchen, die im Klavierspiel noch nicht so weit fortgeschritten sind'. Ein Scherz - oder spielten die Girls damals so toll? Jedenfalls sind in diesem 'Song Book' zwar 18 populäre Schlager von 'The Man I weiter
  • 388 Leser

Das Stichwort: Gesetzesvorhaben

In den verbleibenden zweieinhalb Sitzungswochen des Bundestages wollen SPD und Grüne neben der Erbschaft- und Unternehmenssteuer noch einige weitere Gesetzesvorhaben durch den Bundestag bringen. Hier die zentralen Projekte: Antidiskriminierungsgesetz: Es sieht neben arbeitsrechtlichen Regelungen und der Einrichtung einer Antidiskriminierungsstelle des weiter
  • 396 Leser
LANDWIRTE

Demonstration mit Minister

Im Streit um EU-Zuschüsse für Schweizer Bauern wollen deutsche Landwirte am Samstag in Waldshut-Tiengen gemeinsam mit Agrarminister Peter Hauk (CDU) demonstrieren. Mit Schleppern werde an der Grenze gegen die EU-Förderung eidgenössischer Bauern auf der deutschen Hochrheinseite protestiert, hieß es bei den Landwirten. Hauk sprach von einer 'ärgerlichen weiter
  • 403 Leser
FLUGZEUG-INDUSTRIE / Airbus und Boeing verklagen sich gegenseitig

Der 'Luftkrieg' eskaliert

EU und USA streiten sich über Subventionen für ihre Konzerne
Der Konflikt zwischen der EU und den USA um Subventionen für die Flugzeugindustrie ist eskaliert. Beide Kontrahenten verklagten sich gestern bei der Welthandelsorganisation. Der Streit droht, die beiden größten Handelsblöcke der Welt über Jahre hinweg zu spalten. weiter
  • 575 Leser
TENNIS / Sand-Dominatoren Federer und Nadal setzen sich klar durch

Der Gipfel im Halbfinale

Entwarnung für Nicolas Kiefer: Keine schwere Verletzung
Die beiden zur Zeit besten Tennis-Sandplatzspieler, Roger Federer und Rafael Nadal, treffen am Freitag im Halbfinale der French Open aufeinander. weiter
  • 295 Leser
TENNIS / Sand-Dominatoren Federer und Nadal setzen sich klar durch

Der Gipfel im Halbfinale

Entwarnung für Nicolas Kiefer: Keine schwere Verletzung
Die beiden zur Zeit besten Tennis-Sandplatzspieler, Roger Federer und Rafael Nadal, treffen am Freitag im Halbfinale der French Open aufeinander. weiter
  • 271 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2331 (Vortag 1,2472) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8110 (0,8018) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67710 (0,68495) britische Pfund, 133,47 (134,68) japanische Yen und 1,5372 (1,5447) Schweizer Franken weiter
  • 652 Leser
FEINSTAUB / Richter gibt Klägern Recht

Eine Ohrfeige für die Politik

Gesundheit der Bürger hat Vorrang
Das Stuttgarter Verwaltungsgericht hat der Politik eine Ohrfeige erteilt: Der Luftreinhalteplan, der erst jetzt in Arbeit ist, hätte spätestens 2002 vorgelegt werden müssen. Zwei Bürger bekamen gestern Recht im bundesweit ersten Prozess wegen zu hoher Feinstaubkonzentration. weiter
  • 346 Leser
WETTBEWERB / Nach Kanada immigrierte Russin ist Miss Universum 2005

Eine Traumfrau hat es geschafft

23-jährige Natalie Glebova lässt 80 andere Schönheiten hinter sich - Deutsche frühzeitig ausgeschieden
Die 23-jährige Natalie Glebova aus Kanada ist zur schönsten Frau der Welt gekürt worden. Die gebürtige Russin gewann in Bangkok den Titel 'Miss Universum' und setzte sich gegen 80 andere Schönheiten durch. Die deutsche Vertreterin schied vorzeitig aus. weiter
  • 369 Leser
TÜRKEI / Der Ministerpräsident bessert sein Gehalt mit Schadenersatzklagen auf

Erdogan und seine vielen Schmerzen

Der türkische Ministerpräsident Erdogan bekämpft die Korruption in der Politik. Für sich selbst hat er eine andere Geldquelle entdeckt: Er klagt gern auf Schmerzensgeld. weiter
  • 362 Leser
VERKEHR / Rheinland-Pfalz will der Mautflucht einen Riegel vorschieben

Erstmals Bundesstraße für Transit gesperrt

Erstmals seit Einführung der LKW-Maut hat ein Land eine Bundesstraße für den Transitverkehr gesperrt, um der grassierenden Mautflucht einen Riegel vorzuschieben. Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Hans-Artur Bauckhage (FDP) ließ gestern die B 9 zwischen Nierstein und Rheindürkheim für den Lkw-Durchgangsverkehr sperren. Damit dürfen auf der Bundesstraße weiter
  • 321 Leser
RAG / Neue Chemie-Tochter Degussa sorgt für schwarze Zahlen

Essener Konzern fühlt sich bereit für die Börse

Nach einem grundlegenden Konzernumbau fühlt sich der Essener RAG-Konzern mit schwarzen Zahlen in der Bilanz fit für die Börse. 'Uns fehlt der Zugang zu frischem Eigenkapital', begründete RAG-Chef Werner Müller das Vorhaben des Konzerns der in den Sparten Chemie, Energie, Immobilien und Bergbau aktiv ist. Vor dem Hintergrund der von dem designierten weiter
  • 452 Leser
PROZESS / 61-Jähriger wegen versuchten Totschlags angeklagt

Familienstreit an Weihnachten: Ehefrau mit Messer und Axt bedroht

Ein 61-Jähriger steht in Stuttgart wegen versuchten Totschlags vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, auf seine Frau mit einer Axt losgegangen zu sein. Vor dem Landgericht bestritt der Angeklagte eine Tötungsabsicht. Er habe nach einem Streit zwar mit dem Beil gedroht, umbringen habe er seine Frau aber nicht wollen, sagte der Rentner. weiter
  • 362 Leser
BRAND / Schweißarbeiten als Ursache

Feuer auf dem Schlossdach

Ein Schaden von mehreren 100 000 Euro ist gestern bei einem Brand im Schloss Michelfeld in Angelbachtal (Rhein-Neckar-Kreis) entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler waren Schweißarbeiten am Dach des rund 250 Jahre alten Gebäudes der Auslöser für das Feuer. Auf das benachbarte Hotel und Restaurant griffen die weiter
  • 235 Leser
LEICA

Frisches Kapital für Sanierung

Eine Kapitalspritze von 23 Mio. EUR hat der angeschlagene Kamera-Hersteller Leica über einen Kapitalschnitt erhalten. Die Hauptversammlung stimmte zu. weiter
  • 561 Leser
ARBEITSMARKT

Frühjahr bringt nur leichte Belebung

Trotz einer leichten Frühjahrsbelebung kommt der deutsche Arbeitsmarkt weiterhin nicht in Schwung. Zwar ist die Zahl der Erwerbslosen im Mai um 161 000 auf 4 806 589 und somit die Arbeitslosenquote von 12 auf 11,6 Prozent gesunken. Bereinigt um saisonale Effekte lag die Arbeitslosenzahl im Mai allerdings noch bei 4,886 Millionen, berichtete die Bundesagentur weiter
  • 360 Leser

Gefährliche Partikel

In mindestens vier baden-württembergischen Städten wurden in diesem Jahr die zulässigen Grenzwerte für Feinstaub überschritten: in Schwäbisch Gmünd, Ludwigsburg, Pleidelsheim und Stuttgart. Feine Staubpartikel kommen etwa in Dieselruß, Baustaub oder Industrie- und Heizungsabgasen vor. Einer EU-Studie zufolge sterben jährlich in der Europäischen Union weiter
  • 293 Leser
LASTWAGENFAHRER

Gefährliches Pinkeln

Bei einer Pinkelpause an der Autobahn 4 bei Mühlberg (Thüringen) ist ein Mann von seinem Sattelschlepper angefahren worden. Der 45-Jährige hatte auf einem Parkplatz gehalten und seinen Laster abgestellt ohne die Handbremse anzuziehen. Während er an einer Leitplanke stand, rollte der Transporter los und erfasste ihn. Der Mann wurde verletzt. dpa weiter
  • 400 Leser
KUGELSTOSSEN / US-Koloss schafft 21,93 m

Godina im Fernduell klar besser

Mit 21,93 m unterstrich der dreimalige Weltmeister John Godina (USA) beim Leichtathletik-Meeting im kalifornischen Palo Alto seine Position als Nummer eins im Kugelstoß-Ring. Zum dritten Mal in dieser Saison stieß der Weltranglisten-Erste (22,20 m) weiter als der Neubrandenburger EM-Dritte Ralf Bartels, der nach seiner Steigerung auf 21,36 m am Sonntag weiter
  • 313 Leser
KUGELSTOSSEN / US-Koloss schafft 21,93 m

Godina im Fernduell klar besser

Mit 21,93 m unterstrich der dreimalige Weltmeister John Godina (USA) beim Leichtathletik-Meeting im kalifornischen Palo Alto seine Position als Nummer eins im Kugelstoß-Ring. Zum dritten Mal in dieser Saison stieß der Weltranglisten-Erste (22,20 m) weiter als der Neubrandenburger EM-Dritte Ralf Bartels, der nach seiner Steigerung auf 21,36 m am Sonntag weiter
  • 302 Leser
FUSSBALL

Hamann fällt aus

Champions-League-Gewinner Dietmar Hamann steht der deutschen Fußball-Auswahl für den Konföderationen-Cup (15. bis 29. Juni) nicht zur Verfügung. Bei dem 31 Jahre alten Mittelfeldspieler vom FC Liverpool wurde ein Ermüdungsbruch im rechten Fuß festgestellt. Bundestrainer Jürgen Klinsmann nominierte den Kaiserslauterer Marco Engelhardt nach. sid weiter
  • 832 Leser
FUSSBALL

Hamann fällt aus

Champions-League-Gewinner Dietmar Hamann steht der deutschen Fußball-Auswahl für den Konföderationen-Cup (15. bis 29. Juni) nicht zur Verfügung. Bei dem 31 Jahre alten Mittelfeldspieler vom FC Liverpool wurde ein Ermüdungsbruch im rechten Fuß festgestellt. Bundestrainer Jürgen Klinsmann nominierte den Kaiserslauterer Marco Engelhardt nach. sid weiter
  • 692 Leser
HANDBALL / Auszeichnung für Kieler Keeper

Henning Fritz: Spieler der Saison

Welthandballer Henning Fritz ist von der Bundesliga (HBL) und dem Handball-Magazin auch zum Spieler der Saison 2004/05 gewählt worden. Der Torhüter von Meister THW Kiel setzte sich gegen Kollege Marcus Ahlm und Nationalspieler Oleg Velyky von Tusem Essen durch. Trainer der Saison wurde Velimir Petkovic von Frisch Auf Göppingen knapp vor Meister-Coach weiter
  • 447 Leser
HANDBALL / Auszeichnung für Kieler Keeper

Henning Fritz: Spieler der Saison

Welthandballer Henning Fritz ist von der Bundesliga (HBL) und dem Handball-Magazin auch zum Spieler der Saison 2004/05 gewählt worden. Der Torhüter von Meister THW Kiel setzte sich gegen Kollege Marcus Ahlm und Nationalspieler Oleg Velyky von Tusem Essen durch. Trainer der Saison wurde Velimir Petkovic von Frisch Auf Göppingen knapp vor Meister-Coach weiter
  • 280 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Exotische Trainingsziele passé

Herzlake statt Dubai

Marbella, Chiclana de Frontera, Playa de Oliva oder Dubai sind out, Heimatnähe ist in: Die Fußball-Bundesliga setzt in der Vorbereitung auf die 43. Saison auf Kurztrips. weiter
  • 372 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Exotische Trainingsziele passé

Herzlake statt Dubai

Marbella, Chiclana de Frontera, Playa de Oliva oder Dubai sind out, Heimatnähe ist in: Die Fußball-Bundesliga setzt in der Vorbereitung auf die 43. Saison auf Kurztrips. weiter
  • 340 Leser
ATOMKRAFTWERKE / Standortgemeinden wittern Morgenluft

Hoffnung auf neuen Kurs Bürgermeister erbitten Hilfe der Bundesregierung

Längere Laufzeiten der Kernkraftwerke fordern die Bürgermeister der deutschen Atomstrom-Kommunen. Bei einem Treffen in Obrigheim äußerten sie die Hoffnung auf einen neuen Kurs in der Energiepolitik. Die Stilllegung der Nuklearmeiler sei 'politische Willkür'. weiter
  • 315 Leser
MISSBILDUNG

Huhn mit vier Beinen

In der Slowakei ist ein Huhn mit vier Beinen geschlüpft. Es lebt seit einem Monat mit seinen Artgenossen auf einem Hof in Sklene Teplice, 150 Kilometer östlich von Bratislava. Dem Besitzer zufolge verhält es sich wie die anderen elf Küken, die mit ihm geschlüpft waren. Zum Gehen verwende es nur zwei Beine, die beiden anderen stehen seitlich ab. dpa weiter
  • 339 Leser
AUSGRABUNGEN / Archäologen werden im Wald von Memleben fündig

Hügelgräber nahe der Himmelsscheibe

In Sichtweite zum Fundort der 3600 Jahre alten Himmelsscheibe von Nebra ist jetzt eine weitere archäologische Sensation entdeckt worden: ein Areal mit mindestens acht Hügelgräbern im Wald von Memleben. 'Wir sind in die Welt der Himmelsscheibe vorgestoßen. Die Bronzezeitmenschen haben ihre Herrscher nach uralten Riten bestattet', sagt Archäologe Olaf weiter
  • 487 Leser
BAHN

Intercity verfährt sich

Ein Intercity ist versehentlich von Köln aus in Richtung Frankfurt am Main statt nach Hamburg gefahren. Grund war eine falsch gestellte Weiche, sagte ein Sprecher der Bahn. In einer Leitstelle sei versehentlich eine Nummer falsch eingegeben worden, die auch für die Weichenstellung genutzt wird. Der Fehler sei am Sonntagabend bereits nach drei Minuten weiter
  • 385 Leser
REISESKANDAL / Staatsanwalt prüft Ermittlungen

Interflug-Chef im Visier der Justiz

Großteil der Passagiere wieder in Deutschland - Viele mussten den Heimflug bar bezahlen
Die insolvente Fluggesellschaft Interflug ist wegen der fehlenden Sicherungsvereinbarung ins Visier der Justiz geraten. Derweil ist ein großer Teil der betroffenen Urlauber wieder in Deutschland. weiter
  • 483 Leser
LANXESSE

Job-Abbau kommt

Der Chemiekonzern Lanxess will sich noch im laufenden Quartal mit dem Betriebsrat über den geplanten Abbau von 1200 Stellen einigen. Ohne 'schmerzhafte Maßnahmen' sei der Umbau von Lanxess zu einem wettbewerbsfähigen Unternehmen nicht zu bewerkstelligen, sagte Vorstandschef Axel Heitmann. Ein Abbau von Arbeitsplätzen sei deshalb 'unumgänglich'. Lanxess weiter
  • 490 Leser
RADUNFALL

Kind brutal verprügelt

Wegen eines kleinen Unfalls hat ein Radfahrer aus Bremen eine Zwölfjährige krankenhausreif geprügelt. Der 35-Jährige wollte eine Schülergruppe überholen, die einen Ausflug machte. Dabei blieb er am Rucksack des Mädchens hängen, stürzte und erlitt Schürfwunden. Aus Wut darüber schlug er das Kind so heftig ins Gesicht, dass es in eine Kinderklinik musste. weiter
  • 402 Leser
VERTRAUENSFRAGE

Koalition entschärft Streit

SPD und Grüne haben ihren Zwist beigelegt. Bei der gestrigen Koalitionsrunde sei den Grünen zugesagt worden, dass Außenminister Joschka Fischer über das Vorgehen bei der Vertrauensfrage des Bundeskanzlers Gerhard Schröder am 1. Juli 'rechtzeitig' informiert werde, sagte SPD-Chef Franz Müntefering. Vor den Abgeordneten der SPD-Fraktion warb Schröder weiter
  • 361 Leser

KOMMENTAR: Angeschmiert

SVEN KAUFMANN Der Absturz des Pleitegeiers Interflug zeigt, dass die Billig-Ecke der Reisebranche ein Haifischbecken ist. Da wird im finanziellen und rechtlichen Grenzbereich gepokert - bis es irgendwann knallt. Interflug hat nicht nur über lange Zeit Schuldenberge bei seinen Partner-Unternehmen anhäufen können, die Firma konnte auch ihre Kunden - wider weiter
  • 366 Leser
FEINSTAUB

KOMMENTAR: Handeln statt Lavieren

MARTIN HOFMANN Eine dicke Backpfeife hat Richter Schlotterbeck dem Land Baden-Württemberg mit seinem Urteil zum Feinstaub verabreicht. Herzerfrischend wirkt auf den Bürger, dass der Jurist den Verantwortlichen eine Selbstverständlichkeit nicht erspart: Auch Verwaltungen haben sich an Gesetze zu halten. Und Zeit, sich auf die Feinstaub-Grenzwerte einzustellen, weiter
  • 418 Leser
ARBEITSMARKT

KOMMENTAR: Naheliegender Wunsch

NIKO FRANK Von einer für den Mai üblichen durchgreifenden Frühjahrsbelebung ist in diesem Jahr am baden-württembergischen Arbeitsmarkt nichts zu spüren, auch wenn die Zahl der Stellensuchenden gegenüber April um gut 2 Prozent zurückging. Dahinter verbirgt sich einzig ein langsamer Abbau des statistischen Aufblähungseffektes, den Hartz IV mit der Erfassung weiter
  • 546 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Putins Schauprozess

FLORIAN HASSEL, Moskau Das war kein rechtsstaatliches Verfahren gegen Russlands gefallenen Oligarchen Michail Chodorkowski und seinen Ex-Partner Platon Lebedew, sondern eine jämmerliche Farce. Deren Höhepunkt war die Urteilsverkündung, in der die Richterin alle Argumente der Verteidigung in satirereifer Weise zurückwies und selbst offen illegales Vorgehen weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fünf OB-Kandidaten in Aalen Fünf Kandidaten wollen Oberbürgermeister in Aalen (Ostalbkreis) werden. Der Gemeindewahlausschuss ließ die Bewerbungen von Franz Fetzer, Martin Gerlach, Wolfgang Stein, Bettina Wilhelm und Alfred Mößner zu. Amtsinhaber Ulrich Pfeifle (62), das dienstälteste Stadtoberhaupt im Land, hatte im Januar verkündet, sein Amt vorzeitig weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Stellenabbau verlangsamt sich In wichtigen mittelständisch geprägten Branchen wie dem Gastgewerbe, dem Handel und dem Handwerk werden nach einer Prognose der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand in diesem Jahr 180 000 Stellen verloren gehen. 2004 waren 340 000 gestrichen worden. Höhere Investitionen im Osten Nach jahrelanger Sparsamkeit haben die Industriebetriebe weiter
  • 507 Leser
REVISION

Lebenslange Haft bestätigt

Die lebenslange Haftstrafe gegen einen Mörder aus Illerkirchberg (Alb-Donau-Kreis) ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf gestern die Revision des 35-Jährigen, der vor zwei Jahren seine Freundin mit einem Beil niedergeschlagen und dann mit einem Messer erstochen hat. Den Bundesrichtern zufolge gibt es keine Anhaltspunkte dafür, dass weiter
  • 277 Leser
ARBEITSMARKT / Zahl der Stellensuchenden sinkt um rund 2 Prozent

Leichtes Frühjahrslüftchen im Land

Auf dem Arbeitsmarkt im Südwesten weht ein leichtes Frühjahrslüftchen. Die Zahl der Arbeitslosen ging im Mai um 2 Prozent auf 383 000 zurück. Verantwortlich dafür ist neben der üblichen saisonalen Belebung ein Abschmelzen des statistischen Effektes durch die Hartz-IV-Reform. weiter
  • 700 Leser
EU

LEITARTIKEL: Es fehlt an Visionären

WILHELM HÖLKEMEIER Um die 448 Artikel eines Vertrages für eine Europäische Verfassung, dem die Niederländer heute wohl ebenso eine Abfuhr erteilen werden, wie es die Franzosen am Sonntag getan haben, ist es nicht sehr schade. Der Text ist so wenig inspirierend und so bürokratisch geraten, dass er beinahe ein Spiegelbild landläufiger Vorurteile über weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick

Angelina Jolie Wenige Wochen nach einem romantischen Kurzurlaub in Kenia mit Hollywood-Beau Brad Pitt (41) ist US-Schauspielerin Angelina Jolie (29) erneut in das ostafrikanische Land gereist - diesmal offiziell. In Begleitung des UN-Beauftragten für die globale Armutsbekämpfung Jeffrey Sachs und ihres kambodschanischen Adoptivsohnes Maddox besuchte weiter
  • 284 Leser
STRASSENBAU

Liebestolle Adler gehen vor

Zwei liebestolle Adler blockieren den Ausbau einer Schnellstraße in Kanada für die Olympischen Winterspiele in Vancouver. Das Paar wohnt in einer Fichte auf dem Mittelstreifen des Highway 99 im Westen des Landes. Die für den Ausbau notwendigen Felssprengungen würden die Adler zwingen, ihren Nistplatz zu verlassen, fürchten Tierschützer. Romantische weiter
  • 429 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 59,10 bis 61,68 (60,39) 1501 bis 2000 l 55,52 bis 57,42 (56,48) 2001 bis 2500 l 54,75 bis 55,00 (54,88) 2501 bis 3500 l 53,40 bis 53,40 (53,40) 3501 bis 4500 l 51,85 bis 52,20 (52,03) weiter
  • 548 Leser
BSH

Mitarbeiter protestieren

Rund 1000 Beschäftigte des Hausgeräte-Herstellers Bosch Siemens (BSH) haben gestern vor der Münchner Firmenzentrale gegen die drohende Schließung eines Waschmaschinenwerks in Berlin demonstriert. Wie die IG Metall weiter mitteilte, forderten sie die Geschäftsleitung auf, das Werk zu erhalten. 'Wer die Fertigung dicht macht, ist nicht ganz sauber', spotteten weiter
  • 554 Leser
STAATSBESUCH / Israels Präsident erhält ungeteilten Beifall im Bundestag

Moshe Katzav setzt auf die jüngeren Deutschen

Als zweites Staatsoberhaupt aus Israel nach Ezer Weizman 1996 hat gestern Staatspräsident Moshe Katzav im Rahmen eines Staatsbesuchs im Bundestag gesprochen. weiter
  • 377 Leser
UNWETTER / 77 Liter Regen pro Quadratmeter

Mozartstadt unter Wasser

Die heftigsten Niederschläge seit 1949 haben in Salzburg am Montagabend ein Chaos angerichtet. Innerhalb weniger Stunden fielen in der Mozartstadt 77 Liter Regen pro Quadratmeter. Die Feuerwehr der Landeshauptstadt war nach eigenen Angaben mit 232 Einsätzen völlig überlastet, weil zahllose Keller, aber auch Straßenunterführungen unter Wasser standen. weiter
  • 346 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kritik an Militärausgaben Weltweit steigende Militärausgaben hemmen nach Ansicht internationaler Sicherheitsexperten die Entwicklung in vielen Ländern. Während die Erhöhung der Entwicklungshilfe hinter den Zusagen zurückgeblieben sei, habe es deutliche Steigerungen in den Militärhaushalten gegeben, sagte der Direktor des Internationalen Konversionszentrums weiter
  • 271 Leser
VOLLEYBALL / Nationaltrainer setzt auf Rotation

Neulinge dürfen ran

Bundestrainer Stelian Moculescu lässt beim Start zur Volleyball-Europaliga der Männer am Freitag und Samstag in Friedrichshafen (jeweils 20 Uhr) gegen Finnland rotieren. Zur Revanche für die 1:3-Niederlage gegen Finnland am vergangenen Sonntag bei der WM-Vorqualifikation in Tampere fehlen in Kapitän Stefan Hübner, Zuspieler Frank Dehne und Außenangreifer weiter
  • 366 Leser
VOLLEYBALL / Nationaltrainer setzt auf Rotation

Neulinge dürfen ran

Bundestrainer Stelian Moculescu lässt beim Start zur Volleyball-Europaliga der Männer am Freitag und Samstag in Friedrichshafen (jeweils 20 Uhr) gegen Finnland rotieren. Zur Revanche für die 1:3-Niederlage gegen Finnland am vergangenen Sonntag bei der WM-Vorqualifikation in Tampere fehlen in Kapitän Stefan Hübner, Zuspieler Frank Dehne und Außenangreifer weiter
  • 331 Leser
RUSSLAND / Urteil gegen Kreml-Kritiker Chodorkowski

Neun Jahre Haft für Ölmagnaten

Der frühere russische Ölmagnat und Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski (41) ist in einem umstrittenen Strafprozess in Moskau zu neun Jahren Lagerhaft verurteilt worden. Mit dem ehemaligen Vorstandschef des Ölkonzerns Yukos wurde dessen Geschäftspartner Platon Lebedjew (58) gestern ebenfalls zu neun Jahren Haft wegen Betrugs und Steuerhinterziehung verurteilt. weiter
  • 352 Leser
JUGENDLICHE

Nichtrauchen im Trend

Jeder fünfte Jugendliche in Deutschland raucht, aber Nichtrauchen liegt im Trend: Der Anteil der Raucher unter den 12- bis 17-Jährigen sank nach einer repräsentativen Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) seit 2001 von 28 auf heute 20 Prozent. Junge Männer liegen mit 21 Prozent nur leicht vor den Mädchen (19). dpa weiter
  • 420 Leser
DEKRA / Auto-Dienstleister plant 1000 Neueinstellungen

Nummer eins in Europa

Dekra hat seine Krise überwunden. War das Ergebnis des Auto-Dienstleisters 2003 eingebrochen, gingen die Stuttgarter im vergangenen Jahr auf Wachstumskurs. weiter
  • 595 Leser
LANDESFINANZEN / Kabinett kürzt pauschal, Opposition fordert Nachtragshaushalt schon für 2005

Nur für Kinderbetreuung gibt es mehr Geld

Um den mauen Steuereingang auszugleichen, muss die Landesregierung sparen. Nur Sozialminister Renner erhält einen kleinen Zuschuss für die Kinderbetreuung. weiter
  • 323 Leser
flowtex-klage

Oettinger gibt sich gelassen

Mehr als eine Milliarde Euro Schadenersatz wollen Flowtex-Gläubiger vom Land. Übermorgen, Freitag, beginnt vor dem Landgericht Karlsruhe das größte Amtshaftungsverfahren der deutschen Nachkriegsgeschichte. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) bleibt vor dem Prozess gelassen: 'Wir haben alle Chancen, dass die Klage abgewiesen wird.' Er habe Vertrauen weiter
  • 355 Leser
HOBBY / Sammler trägt 300 Emailleschilder zusammen

Originale in Scheunen gefunden

Kratzsicher und lichtbeständig - mit Emaille beschichtete Werbeschilder waren bis zum Aufkommen der Lichtreklame beliebt. Heute sind sie bei Sammlern begehrt. weiter
  • 389 Leser
LUFTFAHRT / Angestellte des Flughafens in Sydney schwer belastet

Passagiere angeblich im großen Stil bestohlen

Angestellte des Flughafens im australischen Sydney sind einem internen Bericht zufolge in organisierte kriminelle Machenschaften verstrickt. Gepäckarbeiter hätten Koffer mit Drogen am Zoll vorbeigeschleust und stünden im Verdacht, Passagiere 'in großem Stil' bestohlen zu haben, meldet die Zeitung 'The Australian'. Von 500 Sicherheitsbeamten seien 39 weiter
  • 256 Leser

Paul Hartmann in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 12451310 davon im Ausland 743736 Investitionen6664 Cash-Flow 5095 Konzernergebnis -3526 Bilanzsumme 899954 Eigenkapital 357402 Dividende in EUR 2,95 2,95 Mitarbeiter 96529765 weiter
  • 626 Leser
AKTIENMÄRKTE

Pause eingelegt

Nach den deutlichen Kursgewinnen in den letzen Tagen legte der Deutsche Aktienindex gestern eine kleine Verschnaufpause ein. Neue US-Konjunkturdaten brachten nur wenige Impulse. Gefragt waren angesichts eines weiter nachgebenden Euro vor allem die stark vom Export abhängigen Automobilwerte. Zu den größten Verlierern zählten nach starken Kursaufschlägen weiter
  • 600 Leser
FECHTEN

Pause nach OP

Die beste deutsche Degenfechterin Imke Duplitzer muss nach einer Operation ihre Vorbereitung auf die WM in Leipzig (8. bis 15. Oktober) unterbrechen. Der 29-Jährigen aus Bonn wurden nach ihrer Rückkehr vom Weltcup in China ein eitriger Abszess sowie die Mandeln entfernt. Duplitzer: 'Wenn alles gut läuft, kann ich Mitte Juni wieder mit dem Training beginnen.' weiter
  • 315 Leser
FECHTEN

Pause nach OP

Die beste deutsche Degenfechterin Imke Duplitzer muss nach einer Operation ihre Vorbereitung auf die WM in Leipzig (8. bis 15. Oktober) unterbrechen. Der 29-Jährigen aus Bonn wurden nach ihrer Rückkehr vom Weltcup in China ein eitriger Abszess sowie die Mandeln entfernt. Duplitzer: 'Wenn alles gut läuft, kann ich Mitte Juni wieder mit dem Training beginnen.' weiter
  • 337 Leser

Riesenstuhl auf dem Kaiserstuhl

Sieben Meter hoch ist der Holzstuhl, der anlässlich des 850-jährigen Bestehens des Kaiserstühler Winzerdorfs Leiselheim (Kreis Emmendingen) auf dem Weinberg mit dem Gewannnamen 'Gestühl' aufgestellt wurde. Er soll, weithin sichtbar, auf den Ursprung des Namens 'Kaiserstuhl' aufmerksam machen. Angeblich hat auf dem Gewann einst Kaiser Otto III. gethront weiter
  • 393 Leser
MEDIEN / Nachrichtenkanal CNN sendete erstmals heute vor 25 Jahren

Rund um die Uhr fast überall live dabei

Der Nachrichtenkanal CNN hat vor 25 Jahren das Tor zu einem neuen Medienzeitalter geöffnet. Seit es den US-Sender gibt, ist die Welt fast überall beinahe live dabei. weiter
  • 358 Leser
HANDWERK / Lehrlinge bauten ungewöhnliche Boote für Regatta

Schwimmende Kanus aus Beton

Beton geht im Wasser unter - Betonboote schwimmen. Skeptiker können sich am 17. und 18. Juni in Heidelberg davon überzeugen, wenn auf dem Neckar die zehnte Betonkanu-Regatta stattfindet. Auch Maurerlehrlinge aus Freiburg beteiligen sich mit einem Boot. weiter
  • 348 Leser
HÄFTLING

Sprung in die Freiheit

Sauerstoffmangel im Gerichtssaal hat einem 23-jährigen Gefangenen in Berlin zum Sprung in die Freiheit verholfen. Nach Angaben des Landgerichts Moabit sprang der Mann kurzerhand durch eines der nicht vergitterten Fenster des Verhandlungssaales, das in einer Prozesspause zum Lüften geöffnet worden war. Der wegen eines Drogendelikts angeklagte Mann stürzte weiter
  • 354 Leser
ZÜBLIN / Bayern LB verkauft Aktienpaket

Strabag übernimmt Mehrheit

Die österreichische Bauholding Strabag wird neuer Mehrheitsaktionär beim Stuttgarter Baukonzern Züblin. Die Bayerische Landesbank wird ein Züblin-Aktienpaket von 48,7 Prozent, das an sie verpfändet war, an den österreichischen Bauriesen verkaufen. Damit wird die Strabag künftig rund 53 Prozent halten. Informationen unserer Zeitung zufolge soll die Entscheidung weiter
  • 581 Leser
BUNDESTAG

Streit über Haushalt 2006

Im Blick auf die am 18. September geplanten Neuwahlen streiten Union und Koalition über die Offenlegung der Finanzlage des Bundes. CDU und CSU pochen darauf, dass die Regierung einen Haushaltsentwurf für 2006 aufstellt und sich 'nicht aus der Verantwortung stiehlt'. Traditionell stehen in der ersten Septemberwoche die Etatberatungen im Bundestag an. weiter
  • 367 Leser
POLIZEI / Nachbar nach Mord an einer 17-jährigen Schülerin verhaftet

Tatverdächtiger stand unter Alkohol und Drogen

Nach dem Mord an einer 17-jährigen Schülerin in Dessau (Sachsen-Anhalt) steht ein 21-jähriger Mann unter dringendem Tatverdacht. Die Staatsanwaltschaft habe Haftantrag gestellt, teilte ein Sprecher mit. Der Mann sei ein Nachbar des Opfers. Er habe das Verbrechen weder gestanden noch abgestritten. Zum Tatzeitpunkt habe er laut eigener Aussage unter Alkohol weiter
  • 349 Leser

Telegramme

Fussball:Rekordmeister FC Bayern München zählt wieder zu den fünf besten Vereinsmannschaften der Welt. In der Klubrangliste verbesserte er sich im Mai von Rang zehn auf die vierte Position. Fussball:Eine Woche nach dem Gewinn der Meisterschaft und zwei Tage nach dem 1:2 im Pokalfinale gegen Vitoria Setubal ist der 66-jährige Trainer Giovanni Trapattoni weiter
  • 356 Leser

Telegramme

Fussball:Rekordmeister FC Bayern München zählt wieder zu den fünf besten Vereinsmannschaften der Welt. In der Klubrangliste verbesserte er sich im Mai von Rang zehn auf die vierte Position. Fussball:Eine Woche nach dem Gewinn der Meisterschaft und zwei Tage nach dem 1:2 im Pokalfinale gegen Vitoria Setubal ist der 66-jährige Trainer Giovanni Trapattoni weiter
  • 279 Leser

Telegramme

Fussball:Rekordmeister FC Bayern München zählt wieder zu den fünf besten Vereinsmannschaften der Welt. In der Klubrangliste verbesserte er sich im Mai von Rang zehn auf die vierte Position. Fussball:Gut eine Woche nach dem Gewinn der Meisterschaft und zwei Tage nach dem 1:2 im Pokalfinale gegen Vitoria Setubal ist der 66-jährige Trainer Giovanni Trapattoni weiter
  • 359 Leser
AUTOBAHNUNFALL

Testfahrer trägt keine Schuld

Ein Unfall auf der Autobahn 81 von Heilbronn nach Würzburg bei Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis) im Januar hat für einen Testfahrer kein Bußgeld oder Prozess zur Folge. Die Ermittlungen seien eingestellt worden, dem Mann könne keine strafrechtliche Schuld am Unfall nachgewiesen werden, teilte die Staatsanwaltschaft Mosbach mit. Bei dem Autobahnunfall weiter
  • 362 Leser
PAUL HARTMANN / Hygienespezialist mit vorsichtigem Optimismus

Trendwende nach Verlust

Vorstandschef Riguzzi bekennt sich zu Kneipp-Werken
Nach einem Verlust von 35 Mio. EUR im Jahr 2004 scheint die Neuausrichtung der Heidenheimer Paul Hartmann AG zu greifen. Vorstandschef Rinaldo Riguzzi erwartet für 2005 eine Umsatzrendite von 2,5 Prozent. Die Beteiligung an den Kneipp-Werken stehe nicht zum Verkauf, sagte er. weiter
  • 603 Leser
UNION

Türkei-Frage gestellt

CDU und CSU pochen nach dem französischen Nein zur EU-Verfassung auf Neuverhandlungen über einen Beitritt der Türkei zur Europäischen Union. Es müsse nun nochmal über die Türkei-Frage diskutiert werden, forderte CSU-Landesgruppenchef Michael Glos gestern. Am 3. Oktober sollen die Verhandlungen mit dem Ziel einer Vollmitgliedschaft beginnen. dpa weiter
  • 374 Leser
DIRIGENT

Unabhängiger Muti

Nach seinem tumultösen Rücktritt bei der Mailänder Scala zieht Stardirigent Riccardo Muti (64) Unabhängigkeit vor. Er strebe aber eine engere Zusammenarbeit mit den Wiener Philharmonikern, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und den New Yorker Philharmonikern an, zudem ein starkes Engagement bei den Salzburger Festspielen. dpa weiter
  • 398 Leser
VISA-AUSSCHUSS / FDP droht mit Gang nach Karlsruhe

Union gegen vorzeitiges Ende

Union und FDP wollen sich gegen Bestrebungen von Rot-Grün zur vorzeitigen Beendigung der Arbeit des Visa-Untersuchungsausschusses im Bundestag wehren. Die parlamentarischen Geschäftsführer der Unionsfraktion und ihrer CSU-Landesgruppe, Norbert Röttgen und Peter Ramsauer, kündigten für heute eine Aktuelle Stunde im Bundestag zu dem Thema an. Ihr FDP-Kollege weiter
  • 381 Leser
ALSTOM / In diesem Jahr soll Gewinnzone erreicht werden

Verlust 2004 mehr als halbiert

Der angeschlagene Alstom-Konzern hat dank massiver Restrukturierungen seinen Nettoverlust im vergangenen Jahr mehr als halbiert und will im laufenden Jahr den Sprung in die schwarzen Zahlen schaffen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr verbuchte Alstom einen Nettoverlust von 865 Mio. EUR, nach einem Minus von 1,84 Mrd. EUR im Vorjahr, wie der Turbinen-, Schiff- weiter
  • 506 Leser
RADFAHRER

Viel Regen, weniger Tote

Wegen des verregneten Sommers 2004 sind deutlich weniger Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als in den Jahren zuvor. Die Zahl der getöteten Fahrradfahrer sank um fast ein Viertel (23 Prozent) auf 475 gegenüber dem Jahrhundertsommerjahr 2003, als 616 Radfahrer im Straßenverkehr starben. Das teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden weiter
  • 497 Leser
FRANKREICH / Jean-Pierre Raffarin nimmt seinen Hut

Villepin neuer Premier

Präsident Chirac hievt engen Vertrauten ins zweithöchste Amt
Frankreichs konservativer Regierungschef Jean-Pierre Raffarin hat gestern wie erwartet seinen Rücktritt eingereicht. Staatspräsident Jacques Chirac gab daraufhin die Ernennung des bisherigen Innenministers Dominique de Villepin zum neuen Premier bekannt. weiter
  • 360 Leser
ARCHITEKTUR / Norman Foster wird 70 Jahre alt

Wahrzeichen weltweit

Die Reichstagskuppel, das Londoner Ei, Wolkenkratzer in Asien: Der Architekt Norman Foster, der heute 70 Jahre alt wird, hat sich rund um den Globus verewigt. weiter
  • 387 Leser
NATIONALPARK / Feuerwehr hat Lage im Griff

Waldbrand auf La Palma

Die Feuerwehr hat einen Waldbrand im Nationalpark Caldera de Taburiente auf der Kanaren-Insel La Palma unter Kontrolle gebracht. Den Behörden zufolge vernichteten die Flammen sechs Hektar Pinienwald. Menschen kamen nicht zu Schaden. Alle Besucher und Touristen wurden rechtzeitig aus dem Park in Sicherheit gebracht. Da das felsige Gebiet schwer zugänglich weiter
  • 428 Leser
SCHRIFTSTELLER

Widerstand als Grundgebot

Mit seinen kritischen Essays zum Katholizismus und zum zerstörerischen Umgang mit der Natur hat der verstorbene Autor Carl Amery Diskussionsanstöße gegeben. weiter
  • 300 Leser
ORCHESTER / Von Stuttgart an die Spree

Zagrosek will nach Berlin

Lothar Zagrosek, Generalmusikdirektor der Stuttgarter Staatsoper, soll Chefdirigent des Berliner Sinfonie-Orchesters werden. Die Verhandlungen seien weit fortgeschritten, sagte der Intendant des Konzerthauses Berlin, Frank Schneider, ohne Zagrosek beim Namen zu nennen. Bekannt ist, dass seit Monaten Gespräche zwischen dem 62- jährigen und dem Land Berlin weiter
  • 390 Leser
NEUWAHL

Zwei TV-Duelle

Die TV-Sender ARD, ZDF, Sat 1 und RTL haben sich darauf geeinigt, zur Bundestagswahl zwei Rededuelle zwischen Kanzler Gerhard Schröder (SPD) und Herausforderin Angela Merkel (CDU) zu inszenieren. Die Duelle sollen je 75 Minuten betragen. Im Gegensatz zu den letzten Duellen 2002 soll es weniger Regeln geben. Details wurden noch nicht genannt. dpa weiter
  • 1015 Leser
UMWELTSCHUTZ

Ämterzentrale in Karlsruhe

Die Landesanstalt für Umweltschutz und das Zentrum für Umweltmessungen, Umwelterhebungen und Gerätesicherheit (Umeg) sollen zum Januar 2006 als Landesumweltzentrum zu einer Behörde vereint werden. Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) gab den Gesetzentwurf dazu zur Anhörung frei. Die beiden Verwaltungen bleiben in Karlsruhe. Die Vereinigung soll Kompetenzen weiter
  • 299 Leser