Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. Juni 2005

anzeigen

Regional (77)

Falls es regnet finden die Gottesdienste der St. Wolfgang-Gemeinde und der Kinderdorffest-Gottesdienst gemeinsam um 10.15 Uhr in St. Wolfgang statt. Für St. Wolfgang bedeutet das eine Viertelstunde früher. Ein Klassiker kehrt zurück Heute veranstaltet der Stammtisch "Roter Ochsen Ellwangen" auf dem Goldrain-Sportgelände des Kinderdorfs Marienpflege weiter
  • 153 Leser
Unter dem Titel "Kaffee - Bordeaux" können Werke in Mischtechnik von Piet Keitel noch bis zum 30. Juni in der Buchhandlung Lesezeichen besichtigt werden. Jüdisches Leben Über sein Leben und seine jüdisch-messianische Gemeinde in Lod/Israel berichtet Shmuel Lichtmann am Montag, 6. Juni, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Er ist 1947 in Kiew weiter
Anlässlich der 150 Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Aalen, bleibt das Parkhaus Spitalstraße durchgehend von Samstag, 4. Juni bis Montag, 6. Juni geöffnet. Sommerfest Der Kindergarten im Greut feiert am Samstag, 4. Juni ab 13.30 Uhr sein Sommerfest. Die Veranstaltung geht bis ca. 17 Uhr. Kunstausstellung In der Galerie des Kunstvereins Aalen im weiter
Die Handharmonika-Freunde Ebnat spielen am Sonntag, 5. Juni ab 11 Uhr im katholischen Gemeindezentrum, Ebnat. Gäste der Matinée sind der Klaviersolist Matthias Schneider und ein schwäbisches Tanzensemble. Der Eintritt ist frei. Schauübung Die Freiwillige Feuerwehr Ebnat-Waldhausen veranstaltet am Dienstag, 7. Juni ab 19.30 Uhr eine Schauübung in der weiter
Am heutigen Samstag findet in Westhausen eine Altpapiersammlung statt. Es sammelt der Musikverein Westhausen. Jubiläum Der Kindergarten St. Gangolf in Röttingen feiert am Sonntag, 5. Juni sein 100-jähriges Jubiläum. Das Fest beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Kindergarten. Blutspende Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Mittwoch, 22. Juni weiter
In dem gestrigen Bericht über das Untergröninger Einkaufszentrum hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Firma heißt K & S, nicht wie gestern geschrieben K & M. Wir bitten dies zu entschuldigen. Offener Abend Am Sonntag, 5. Juni findet im evangelischen Gemeindehaus in Untergröningen ein Offener Abend des CVJM statt. Thema ist "Abraham und Sarah: weiter
  • 170 Leser
Eine Serenade im Klosterhof in Kirchheim gestalten am heutigen Samstagabend um 19.30 Uhr die beiden Blasorchester aus Solarolo und Kirchheim. Eintritt frei. gne Einweihung Das Kolumbarium im Friedhof Oberdorf wird am kommenden Sonntag um 10.45 Uhr von Pfarrer Sperfeld und Pfarrer Madathiparambil eingeweiht. weiter
  • 213 Leser
"Action under the Rock" - in bestem "Denglish" kündigt der Stadtjugendring Heubach für heute eine Veranstaltung an: Von 14 bis 18 Uhr nutzen in Heubach einige Mitgliedsvereine des Stadtjugendrings im Freibad die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Mit dabei sind der 1. Heubacher Handballverein, der Tauchclub Aquarius Rosenstein, die Heubacher Mondstupfler weiter
Bereits am frühen Freitagvormittag waren die Verkaufsstände beim achten Bopfinger Schnäppchenmarkt dicht umlagert. Hausrat, Kleidung und sonstige Accessoires erfreuten sich einer regen Nachfrage. Vor allem Hüte waren wetterbedingt der Renner beim Schnäppchenmarkt, der zusammen mit dem Wochenmarkt ein angenehmes Flair bot. guk weiter
  • 189 Leser
Heute ist er um 8 Uhr auf dem Wasseralfinger Markt, um 10 Uhr in Aalen. Am Montag macht er einen Ortsrundgang in Unterrombach, Treffpunkt Böhmerwaldheim 18 Uhr, dort ist um 19.30 Uhr Bürgergespräch. Bettina Wilhelm Heute ist sie von 8 bis 11 Uhr auf dem Wochenmarkt, um 14.30 Uhr macht sie Hausbesuche in der Triumphstadt, um 16 Uhr ist sie bei den Gartenfreunden weiter
  • 120 Leser
Um die Zahl der Verkehrsopfer unter den Zweiradfahrern weiter zu reduzieren, kontrollierte die Polizeidirektion Aalen im Monat Mai im Ostalbkreis verstärkt motorisierte Zweiräder. Bei insgesamt 615 Überprüfungen gab es 104 Beanstandungen. Unter anderem waren 40 Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. An 39 Fahrzeugen wurden technische Veränderungen weiter
roße Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Unter diesem Motto haben vor kurzem Vertreter des Neresheimer Handels- und Gewerbevereins sowie der Bürgerwehr begonnen, das Wörmer Tor aufzubauen. Ursprünglich sollte das Stadttor in diesem Jahr nicht errichtet werden, nun aber soll, wie im Jubiläumsjahr 2000, wieder ein Erntedankfest gefeiert werden. Dabei weiter
  • 121 Leser

"Blümle" in Essingen brannte gestern Abend

In der ehemaligen Gaststätte "Blümle" in Essingen hat es gestern gegen 18.20 Uhr gebrannt. Binnen kurzer Zeit stand der ganze Dachstuhl in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr Essingen war mit 25 Mann im Einsatz. Die Kriminalpolizei hat noch am Abend die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Da das Gebäude bereits von den Behörden zum weiter
  • 220 Leser
VERDI ORTSVEREIN / Diskussionsabend

"Druck von unten"

Beim Treffen von "Verdi konkret" im Schrezheimer Gasthof "Lamm" stand das Referat von Verdi-Sekretär Gerhard Schneider im Mittelpunkt. Schneider forderte in seinem Vortrag eine "sozialpolitische Wende". weiter
SOZIALES / Marga Elser: Bundesgesetz regelt Finanzierung der Frauenhäuser

"Für den Kreis eine Erleichterung"

Gute Nachricht aus Berlin verkündete Marga Elser gestern per Pressemitteilung: Eine klare Finanzregelung für die Frauenhäuser sei beschlossen, schreibt die SPD-Abgeordnete. "Wenn das so ist, würde ich das sehr begrüßen", kommentiert Sozialdezernent Josef Rettenmaier auf Anfrage. weiter

"Herzdropfa" kommen

"Ällas laif -Lifestyle bruddal schwäbisch. Bescht of Südwescht": Mit diesem Programm gehen die "Herzdropfa" dem schwäbischen Alltag in seiner ganzen Vielfalt auf den Grund. Von Schwaben und solchen, die sich im Schwabenländle rumtreiben, von den Selbigen haben sich die "Herzdropfa" Hillu und Ingrid in ihrem nagelneuen Programm inspirieren lassen, das weiter
FRAGE DER WOCHE


##Thema: Lange galt Harald Schmidt als der Entertainer schlechthin. Nach seinem Comeback in der ARD vor einiger Zeit waren die Erwartungen groß. Nun sinken die Einschaltquoten. Und die Kritik steigt. Wir wollten wissen: Wie finden Sie Harald Schmidt? Befürchten Sie, dass er abgesetzt wird? Von Björn Elsner und Benedikt Walther##Katja Bramm (28), Schauspielerin weiter

A 7: Tempolimit bei Dinkelsbühl

120 Kilometer pro Stunde und nicht mehr. Mit diesem Tempolimit reagiert die Autobahndirektion Nordbayern auf die hohe Zahl von Unfällen auf der A 7 bei Dinkelsbühl. Ab Montag gilt die Beschränkung auf dem rund fünf Kilometer langen Streckenabschnitt vor der Anschlussstelle Dinkelsbühl/Fichtenau in Fahrtrichtung Ulm. Die Beschränkung soll zunächst versuchsweise weiter
THEATER DER STADT AALEN / Katharina Kreuzhage und ihre neue Mannschaft setzen auf zeitgenössische Dramatik

Aalener sollen mitspielen

Nachdem sie zur Nachfolgerin der ans Landestheater Tübingen berufenen Simone Sterr gekürt worden war, hatte es Katharina Kreuzhage schon "angedroht": "Offenes Theater" ist für die Frau aus Essen keine unverbindliche Worthülse. Sie will die Aalener selbst zum Mitspielen aktivieren. Beispielsweise als Chor in der Tragödie "Antigone" des antiken Sophokles. weiter
  • 123 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN / Rathaussanierung "von Grund auf" gefordert:

Aber ein Neubau wäre "realitätsfremd"

Das Thema "Rathaussanierung" hatte Stadtbaumeister Johannes Thalheimer beim FBO-Stammtisch nicht auf dem Plan. "Nichts Neues", so sein Kommentar.. weiter
  • 117 Leser
INFOABEND / Mit Ernährungstrainerin Heidrun Reitz am 6. Juni um 18.30 Uhr

Abnehmen und schlank bleiben

Der Heubacher "Treffpunkt Wunschgewicht" eröffnet am Montag, 6. Juni, in den Räumen des Johanniter Pflegewohnheims Haus Kielwein. Ernährungstrainerin Heidrun Reitz stellt das Programm am nächsten Montag um 18.30 Uhr vor. weiter
  • 148 Leser

Aktive Förderung

Da es um die wirtschaftliche Situation nicht gut bestellt ist, will der Landkreis jetzt eine Stabstelle Wirtschaftsförderung einrichten. Das Thema wird am Dienstag im Kreistag diskutiert. Die Gemeinden sind durchaus angetan, wenn auf sie dadurch keine Kosten zukommen. weiter
  • 245 Leser

Alois Weis

Neuestes Ehrenmitglied des Gesangvereins Liederkranz Dewangen ist Alois Weis. Weis feierte kürzlich seinen 65. Geburtstag, wozu ihm der Liederkranz unter Leitung von Josef Vogelmann ein Ständchen brachte. Vorsitzender Reinhold Barth würdigte die 34-jährige aktive Vereinstreue Alois Weis', überreichte ein Weingeschenk und ernannte ihn zum Ehrenmitglied. weiter
  • 162 Leser

Angela und Paul Manczyk

Im Kreise ihrer Lieben feiern heute Angela und Paul Manczyk das Fest der Goldenen Hochzeit. Vor 50 Jahren, am 4. Juni 1955 heirateten sie in der Salvatorkirche Aalen und feierten anschließend im Gasthaus "Rehbock". Beide wurden am 1. Mai geboren, Paul Manczyk 1923 in Schlesien und seine Gattin 1927 in Südmähren. In Aalen lernten sie sich kennen und weiter
  • 125 Leser

Anton Botschek

In Schönwald bei Glauchau (Oberschlesien) geboren, besaß der Opa schon zwei Pferdegespanne, mit denen Anton Botschek als Junge während des Krieges Kohlen und Grubenholz befördern musste - und noch heute sieht man ihn, jetzt aber hinterm Bus-Lenkrad, sicher kutschieren. Heute kann Anton Botschek bei bester Gesundheit seinen 75. Geburtstag feiern. Nach weiter
  • 268 Leser

AUF EIN WORT

Das war wirklich eindrucksvoll: Über 400 Menschen haben sich den ganzen Montag Zeit genommen, haben sich über die Pflege von Demenzkranken informiert, haben diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Überwältigend war nicht nur dieses riesige Interesse. Ursprünglich hatten 600 Teilnehmer der Einladung folgen wollen. Bemerkenswert war an diesem Montag weiter

Bauwagen erstellt Beach-Volleyballfeld

In Pommertsweiler haben die Jugendlichen des Bauwagens in Eigenregie ein Beach-Volleyball erstellt. Beim Bau sind rund 100 Tonnen Schotter und 80 Tonnen spezieller Sand von den Jugendlichen verarbeitet worden. Das Bild zeigt sie zusammen mit Bürgermeister Georg Ruf, Ortsvorsteher Egon Ocker und den Vorständen der Abtsgmünder Bank Eugen Bernlöhr, Werner weiter
  • 164 Leser
DRK-ALTENPFLEGEHEIM

Begegnung von Jung und Alt

Zum Frühlingsfest rund um das DRK-Altenpflegeheim in Bopfingen laden Förderverein, Mitarbeiter und Heimbewohner am kommenden Sonntag, 5. Juni, ein. weiter
  • 146 Leser
GEPA / Die Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt wurde vor 30 Jahren gegründet

Beginn mit "Jute statt Plastik"

Es begann in zwei Wohnungen auf 200 Quadratmetern Fläche. Ware aus der Dritten Welt wurde ein- und zwischengelagert, dann weiterverteilt. Abnehmer waren damals im Jahr 1975 rund 40 Weltläden. Das war der Beginn der Gepa. weiter
  • 104 Leser
LANDESVERSICHERUNGSANSTALT / Pilotprojekt in Aalen

Beratung per Mausklick

Die Landesversicherungsanstalt (LVA) Baden-Württemberg startet in ihren Regionalzentren Mannheim und Aalen ein Pilotprojekt. Wer einen Termin will, kann diesen ab Montag, 6. Juni, per Internet vereinbaren. weiter
  • 199 Leser

Bildbetrachtung

Der Katholische Frauenbund Ellwangen lädt zu einem Vortrag mit Bildbetrachtung in den Jeningensaal ein: Montag, 6. Juni um 19.30 Uhr. Dr. Ute Richter-Eberl spricht über das Thema: "Maria in der der Kunst - Das Deckenfresko im Thronsaal des Ellwanger Schlosses". In diesem Fresko wird die Weltbetrachtung eines Fürstbischofs des 18. Jahrhunderts in vielfältigen weiter
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Gesamtpaket im Bereich Straßenbau beschlossen - Kindergartenbeiträge steigen

Brunnenbau sorgte für Diskussionen

Im Zuge der Gasversorgung der Gemeinde Stödtlen wird an zahlreichen Straßen gearbeitet. Da möchte Bürgermeister Ralf Leinberger die Chance nutzen, etwaige Mängel und Schäden im Unterbau der Straßen gleich mit auszugleichen. Aus diesem Grund bestimmten Straßenarbeiten die Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag. weiter
  • 145 Leser

Charlotte Aubele

Charlotte Aubele kann auf 25 Jahre bei der VR-Bank Aalen zurückblicken. Mit Geschenken dankten der Aufsichtsratsvorsitzende der VR-Bank Aalen Arthur Fischer sowie der Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann der Jubilarin. Hausmann überreichte ihr die Ehrenurkunde der IHK Ostwürttemberg. Betriebsratsvorsitzender Günther Weller gratulierte namens aller weiter
  • 126 Leser
PARKSCHULE ESSINGEN / Am 20. Juni Vorlesenachmittag mit Schülerwerken und fünf Promis

Das literarische Quintett

Ein ganz besonderer Vorlesenachmittag findet am 20. Juni in der Parkschule statt. Schülerinnen und Schüler tragen Selbstverfasstes vor, Promis lesen aus ihren Lieblingsbüchern. Dabei sind neben Profi-Sprecher Olaf Paplowski unter anderem Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Wolfgang Hofer und SchwäPo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese. weiter
  • 119 Leser

Der Reiternachwuchs ist gesichert

Die Reitvereine von Ellwangen, Neuler und Hinterlengenberg haben in der letzten Woche gemeinsam die Reitprüfung durchgeführt. 21 junge Reiter haben dabei in der neuen Halle der Reitanlage Königer den Basispass erworben. Mit Dressur und Springreiten haben acht weitere Prüflinge die Hürden für das Deutsche Reitabzeichen III und IV genommen. Die Richter weiter
BAUHÖFE / Breite Mehrheit im Gemeinderat für Einsparungen und Gespräche mit den Orten, heftige Ratsdebatte über Zentralisierung

Die Bauhöfe sind jetzt Verhandlungssache

Es war eine wichtige Grundsatzentscheidung: Der Gemeinderat will 800 000 Euro durch geringere Leistungen bei den Bauhöfen sparen. Und es soll über Zentralisierung verhandelt werden. Die Debatte war auch vom OB-Wahlkampf geprägt. weiter
  • 237 Leser
SCHLIESSANLAGEN / Neue Schlüssel in Abtsgmünd

Die Lehrer sind sauer

Die Umstellung der öffentlichen Schließanlagen in Abtsgmünd hat für Ärger gesorgt. Vor allem die Kaution ist umstritten, der Untergröninger Rektor Hubert Roßmann hat im Gemeinderat gefordert, die Schulen davon auszunehmen. weiter
ANZEIGENMASCHE

Diebisches Paar unterwegs

Nach Inseraten zu Hausratverkäufen in Anzeigenblättern sind in Stuttgart und im Kreis Esslingen in den vergangenen Wochen mindestens fünf Frauen in ihren Wohnungen Opfer eines diebischen Paares geworden. Die Beamten der Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch gehen davon aus, dass diese Trickdiebstähle von ein und demselben Paar begangen wurden. weiter

Echt Bäriges

In Giengen war Teddybären-Parade. Insgesamt 40 Bären verschönern jetzt die Innenstadt. Die 1,20 Meter großen Modelle sind von Künstlern, Kindergartengruppen und Vereinen gestaltet worden. Im Oktober werden sie dann versteigert, den Erlös bekommen die Kindergärten von Giengen. Auch in Nördlingen geht die kommenden Tage um Teddybären. Dort ist am Sonntag weiter
  • 113 Leser
KONZERT / Jiddische Musik mit "Cholem" in der ehemaligen Synagoge Oberdorf

Ein bisschen Glück im Schtetl

Keine Frage: Was könnte besser in die ehemalige Synagoge Oberdorf passen als Klezmermusik? Das Sonnenlicht fällt durch die hohen Fenster in den im zarten Gelbton gehaltenen Innenraum des schön renovierten Gebäudes. Sommerabendstimmung am Fuße des Ipf. Die Gruppe "Cholem" erntet viel Beifall von den rund 60 Besuchern. weiter
  • 111 Leser
VERANSTALTUNGEN / Konzerte, Gottesdienste, Kirchenmeile, Kirchenrallye, Vortrag und eine Nacht der offenen Kirchen

Ein Mammut-Programm für Groß und Klein

Das Programm des zweiten Ökumenischen Kirchentags umfasst neben Gottesdiensten, Konzerten einer Kirchenmeile in der Greuthalle auch eine Nacht der offenen Kirchen. Von Mittwoch, 8. bis Sonntag, 12. Juni, steht dies alles im Zeichen der Ökumene. weiter
  • 131 Leser
AUSSTELLUNG / "lebensTräume" von Christian Schott bis 12. Juni im "Unikom" in Schwäbisch Gmünd

Farbe ein schöner Kontrast zum Rest der Welt

Schon so mancher hat beim Verfolgen der "Tagesschau" den Wunsch verspürt, zum Hammer zu greifen und das trübe Grau-in-Grau des Weltgeschehens zu sprengen wie einen Zerrspiegel. Christian Schott indes zückt lieber den Farbhammer und schickt mit seinen "lebensTräumen" im "Unikom" in Schwäbisch Gmünd eine farbenfrohe Ästhetik hinaus in die Welt. weiter
  • 102 Leser
THEATER DER STADT AALEN / OB Pfeifle lobt Simone Sterr als "Glücksfall"

Fast blieb's bei goldenen Worten

Simone Sterr konnte sich gestern im Gemeinderat vor Lobesworten für ihre Arbeit kaum retten. Doch ihrer Bitte, dieses erfolgreiche Wirken dadurch zu honorieren, dass dem Theater 9500 Euro aus dem von ihm selbst erwirtschafteten Überschuss zugestanden werden, entsprach der Gemeinderat nur mit der denkbar knappen Mehrheit von 20 zu 19 Stimmen. weiter
  • 108 Leser

Fehlbetrag kleiner

Nicht 2,1 Millionen Euro, wie immer befürchtet, sondern "nur" 830 000 Euro fehlten am Jahresende 2004 in der Kreiskasse. Das zeigt das Rechnungsergebnis, das jetzt vorliegt. Grund für diese Entwicklung sei das drastische Sparprogramm. Allein beim Personal seien 409 000 Euro eingespart worden. Für die soziale Sicherung mussten dagegen 2,5 Millionen Euro weiter
INFONACHMITTAG / Landrat Pavel lud ehemalige Bürgermeister, Kreisrätinnen und Kreisräte ein

Fraktionen am Kaffee-Tisch

Immer wieder richtet die ältere Dame ihr Fernglas auf den Landrat. Auch wenn die Augen alt geworden sind, der Geist ist fit, das Interesse ist groß. Wie Karin Roesch, die zu Beginn der 70er Jahre für die CDU Gmünd im Kreistag saß, geht es an diesem Nachmittag vielen. An schön gedeckten Tischen dominiert, neben Wiedersehensfreude, das Interesse am Ostalbkreis weiter

Franziska Hartmann

Franziska Hartmann arbeitet seit 25 Jahren als Sekretärin der Propsteischule in Westhausen. Sie feierte dieses Jubiläum nun im Kreise des Kollegiums. Zunächst gratulierte Bürgermeister Witzany im Namen der Gemeindeverwaltung, bei der Franziska Hartmann angestellt ist. Er lobte sie für "ihre Zuverlässigkeit und die große Kooperationsbereitschaft in der weiter
  • 101 Leser
VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT

Genehmigung soll bald erfolgen

Bei der jüngsten Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Bopfingen-Kirchheim-Riesbürg informierte Bopfingens Bürgermeister Bernhard Rapp über den Stand des Genehmigungsverfahrens in Sachen Flächennutzungsplan. Dieser wird nun wohl in wenigen Wochen in genehmigter Form vorliegen und somit ein schon seit dem Jahr 1978 schwebendes Verfahren beenden. weiter

Gerlinde Wanka

Gerlinde Wanka, langjährige Angestellte des Roten Kreuzes in Aalen, ist nach 25-jähriger Tätigkeit von Kreisgeschäftsführer Hans Maile und dem Kreisverbandsvorsitzenden Dr. Eberhard Schwerdtner verabschiedet worden. Es sei ein Glücksumstand gewesen, als der seinerzeitige Kreisgeschäftsführer Josef Breitmaier Gerlinde Wanka vor 25 Jahren eingestellt weiter
  • 110 Leser

Heidenheimer Abiturienten feiern in Hülen

Das Heidenheimer Abifest 2005 findet vom 9. bis 11. Juni in der Reithalle in Hülen statt. Zum ersten Mal feiern die Abiturienten außerhalb der Kreisgrenzen in der Hülener Reithalle. 500 "feierwütige" Abiturienten, eine riesige Bar sowie Partysound der vergangenen 3000 Jahre von der Tourdisco X-RAY, einer der erfolgreichsten süddeutschen Mobildiscotheken weiter

Kaninchenzüchter

Bei der Landeshauptversammlung der Kaninchenzüchter in Steinenbronn wurde Preisrichter Alois Schmid aus Ellwangen und Kreiszuchtwerbewart Gerhard Maier aus Essingen zum Altmeister ernannt. Rosemarie Maier wurde mit der Verdienstmedaille des Kaninchenzüchterverbandes Württemberg und Hohenzollern geehrt. weiter
  • 266 Leser

Keime, Kaltblüter, kurze Wege

Die Haller scheinen im Moment eine Glückssträhne zu haben: Nach der Nachricht über den Bau der würthschen Solarfabrik im Solpark flattert nun auch das Okay des Regierungspräsidiums zur Westumfahrung auf den Tisch. Der Aus- und Neubau der Kreisstraße 2576 zwischen der Bundesstraße 14 bei Schwäbisch Hall und der B 19 bei Untermünkheim war bereits im Januar weiter

Kohlen- und Palettenlager brannte

Am gestrigen Freitag brach gegen 11.45 Uhr im Kohlen- und Palettenlager der BayWa in der Nördlinger Adamstraße ein Brand aus. Ein Angestellter einer benachbarten Firma hatte sofort die Polizei verständigt. In einer Halle ist in einer von sieben dort gelagerten Boxen Kohle in Brand geraten. Ebenfalls fing ein über diesen Boxen verlaufendes Förderband weiter

Lokale Verkehrspolitik

Die lokale Verkehrspolitik soll in den nächsten Monaten neben den Wahlen einen Schwerpunkt der Arbeit der Jungen Union Ellwangen darstellen. Dies teilte der Vorstand der örtlichen CDU-Nachwuchsorganisation jetzt mit. Für die Ampeln des Stadtgebiets sowie die Ampeln an der Schips- und der Autohofkreuzung fordert die JU die Abschaltung am Abend ebenso weiter

Mapal baut auf der Böhmerwaldstraße

Die Firma Mapal in der Oberen Bahnstraße will expandieren und deshalb bauen. Das jetzige Gelände platzt aus den Nähten und wird zudem von der Böhmerwaldstraße durchschnitten. Die Straße soll deshalb verlegt werden und an ihrer Stelle eine weitere Werkshalle entstehen. Dazu muss der Bebauungsplan geändert werden, was der Gemeinderat gestern beschloss. weiter
  • 124 Leser

Metzgerei Vetter eröffnet Bopfinger Filiale

Gefeiert wurde jüngst an der Ecke Hauptstraße/Härtsfeldstraße in Bopfingen im Verkaufsraum des dortigen Fleischerfachgeschäfts, das nach Betriebsaufgabe und dem Eintritt in den Ruhestand von Fleischermeister Walter Steinacker von der Metzgerei Jürgen Vetter (Wasseralfingen) übernommen wurde. Hell, transparent und offen wurde der Verkaufsraum gestaltet. weiter
  • 1105 Leser
ZWEITER ÖKUMENISCHER KIRCHENTAG IN AALEN / "Aalen City glaubt" vom 8. bis 12. Juni mit der Gründung der ACK

Neue Impulse für die Ökumene

Aalen City glaubt. So ist der ökumenische Kirchentag 2005 in Aalen überschrieben. Zum zweiten Mal waren vier christliche Gemeinden kreativ und engagiert; um die Ökumene in Aalen voran zu bringen. Mit der Unterzeichnung der Charta Oecuminica wagt man gar einen Blick in die Zukunft. weiter

Neues Sonnensegel überm Planschbecken

Über dem Kinder-Planschbecken im Aalener Hirschbachfreibad ist jetzt ein neues Sonnensegel installiert worden. Damit sei die Montage der neu gestalteten Spiellandschaft des Planschbeckens abgeschlossen, schreiben die Stadtwerke in einer Pressemitteilung. Das Sonnensegel besteht aus regendurchlässigem Kunststoff, kann also auch bei schlechtem Wetter weiter
  • 145 Leser

NEUES VOM SPION

Unerwarteten Beifall bekam Norbert Rehm (Aktive Bürger) gestern ausgerechnet von Baubürgermeister Manfred Steinbach (SPD). Denn in der Bauhofdebatte forderte Rehm, "endlich den Sachverstand der Verwaltung anzuerkennen." Denn ausnahmsweise stand er mal auf der gleichen Seite wie die "Regierungsbank" im Rathaus.bin Berthold Weiß wurde beim Ellwanger Gemeinderat weiter

Neufundländer

Am Sonntag findet in der Aalener Eissporthalle eine Hundeausstellung statt. Präsentiert und prämiert werden zwischen 9 und 15 Uhr Hunde der Rasse "Neufundländer" (Bild: "Jessy"). Veranstalter ist der Allgemeine Deutsche Klub für Neufundländer (Frankfurt). Eintritt frei. weiter
  • 272 Leser
SCHWINDEL ODER NICHT? / Wundersame Werbung, Päckchen und Briefe erreichten unsere Leser

Nicht immer ist es Gaunerei

In unserer Serie "Tricks dubioser Firmen" beschäftigen wir uns in aller Regel mit unseriösen Anbietern, vielfach echten Ganoven. Aber auch über angesehene, eigentlich untadelige Unternehmen kann man sich bisweilen ärgern. Die SchwäPo ging zwei Fällen nach. weiter
  • 138 Leser

Probe für die Herzklopfen-Hitparade

Gestern Abend wurde eifrig geprobt in der Gemeindehalle Waldhausen (Foto). Heute Abend beginnt dort um 20 Uhr das Frühjahrskonzert des Liederkranz Waldhausen. "Herzklopfen" heißt das Programm und ist eine Hitparade attraktiver Chorstücke von der Renaissance bis zur Gegenwart. Als Gast dabei ist die Gitarren-Gruppe Funk. weiter
  • 202 Leser

Rege Diskussionen beim Leserstammtisch in Rainau

Ein großer Kreis von interessierten Lesern hat sich gestern vom schönen Wetter nicht abhalten lassen und ist am Abend in den Gasthof "Linde" nach Dalkingen gekommen, um sich beim Pressestammtisch der SCHWÄBISCHEN POST mit den Zeitungsmachern um Chefredakteur Dr. Rainer Wiese auszutauschen. Es gab Lob, aber auch Kritik und konstruktive Anregungen. Die weiter
STADTBIBLIOTHEK AALEN / Mehr Ausleihen denn je

Sachbücher sind jetzt der Renner

Die Ausleihzahlen der Stadtbibliothek Aalen sind erneut gestiegen. Besonders stark gefragt werden Kinder- und Jugendsachbücher. Grund: andere Lehrpläne in den Schulen. weiter
  • 200 Leser

Schafherde in der idyllischen Zwing

Ein Bild der Idylle und der Ruhe in der Zwing bieten die Schafe des Oberdorfer Schäfers Thomas Kitzinger, der die Nachfolge des früheren Neresheimer Schäfers, Erwin Kuhnle, angetreten hat. Kitzinger kommt seit Mitte der 90er-Jahre alljährlich mit seinen etwa 600 Tieren aufs Härtsfeld. Zu seinem Weidegebiet gehören neben der Zwing das Gelände vor den weiter
  • 146 Leser

Schwabencharme

"Ojemine, was isch des hoiß!" Die Bekannte des Woiza hatte vor etwa einer Woche tagelang gejammert, sich den Schweiß von der Stirne gewischt und lüftend am Kragen ihrer Bluse herumgezupft. "Wenn's bloß amol regna dät!" Der Boden im Garten schien ihr jetzt schon zu trocken. Mit Gießkanne und Schlauch huschte sie jeden Tag überfürsorglich um Rosen und weiter
  • 194 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / Schüler beim Wettbewerb in Jena erfolgreich

Schüler auf den Spuren Ernst Abbes

Vor hundert Jahren starb Ernst Abbe. Ein Grund für das Unternehmen Carl-Zeiss einen Wettbewerb unter den Ernst Abbe-Gymnasien auszuloben. Jetzt erhielt das Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen einen Geldpreis in Höhe von tausend Euro. weiter
  • 125 Leser
NERESHEIM / Programm

Stiftsfest am Sonntag

Ein buntes Programm kennzeichnet das Stiftsfest des Samariterstifts Neresheim am morgigen Sonntag. Zum Auftakt findet ein Gottesdienst im Grünen statt. weiter

Umweltpreis der Heimatsmühle

In der 16. Auflage gut und gerne als Tradition zu bezeichnen: Die Heimatsmühle schreibt erneut ihren Umweltpreis aus. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, Vereine und Schulklassen, Kindergärten, Betriebe oder Bürgerinitiativen, die sich 2004 im Umweltschutz engagiert haben. Gewürdigt werden kann zum Beispiel der Bau von Nistkästen, das Anlegen weiter
  • 138 Leser

Unendliche Geschichte?

Freuen wir uns über die Zusage des Staatssekretärs des Bundesverkehrsministeriums, dass sein Haus vorschlagen wird, die Gelder für den Gmünder Tunnel zu bewilligen. Der Verkehrsminister ist noch bis zum September im Amt. Bis dahin wird alles in trockene Tücher gebracht worden sein, ganz bestimmt vielleicht. Jahrelang sind wir an dem Jubelplakat vorbeigefahren, weiter
  • 120 Leser
ZIVILPROZESS / Zwei Bauern im Clinch wegen 65 Schlachtschweinen

Vergleich oder Ordnungsstrafe

Seit eineinhalb Jahren streiten sich nun schon die beiden Schweinezüchter um die 65 EU-Schweine: Der eine, ein Landwirt aus Bayern, hatte sie geliefert; der andere, ein prozesswütiger 38-jähriger Bauer vom Härtsfeld, aber nicht die fälligen 10 400 Euro dafür gezahlt. Mittleweile scheint zumindest ein Vergleich möglich. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Clean Winners

Viele Tore für guten Zweck

23 Tore, eine Menge Spaß und viel Geld für einen guten Zweck. Gestern kickten Prominente im Aalener Waldstadion vor fast 7000 Zuschauern für hilfsbedürftige Kinder. weiter
  • 139 Leser
GOVINDA-ENTWICKLUNGSHILFE / Mitgliederversammlung

Waisen werden flügge

"Keine Straßenbomben, aber auch keine Touristen" - so hat Vorstandsmitglied Stefan Groß bei der Mitgliederversammlung der Govinda-Entwicklungshilfe die Lage in Nepals Hauptstadt Kathmandu charakterisiert. Trotz Ausnahmezustand wurden und werden die Strukturen in Waisenhaus und Schule weiter ausgebaut. Und der Blick geht bereits nach Westnepal. weiter

WORT ZUM SONNTAG

Dekan Erich Haller Großer Gott, wir loben dich; Herr wir preisen deine Stärke. Dieses Lied von Ignaz Franz ist längst zum ökumenischen Lied geworden, auch wenn der Verfasser ganz im schlesischen Katholizismus verwurzelt war. In der zweiten Strophe greift er den Text des Propheten Jesaja auf: heilig, heilig, heilig, ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind weiter
  • 200 Leser

Zauberflöte bis Carmen

Zwei junge Musikerinnen präsentieren am Sonntag, 5. Juni, ab 11 Uhr im Musiksaal des Scheffold-Gymnasiums in Schwäbisch Gmünd ausgewählte musikalische Kompositionen zum Schmunzeln und Schmelzen. Die Pianistin Iris Kostrzewa und die deutsch-amerikanische Sopranistin Natasha Young interpretieren blumige Kunstlieder von W.A. Mozart und R. Strauss neben weiter

Zweimal Theater

SCHAUFENSTER
Der Klassiker von Molière "Der Menschenfeind" ist am Theater der Stadt Aalen ein Publikumsrenner. Das liegt am stimmigen Bühnenbild von Jürgen Höth mit spritzigem Wasserbassin genauso wie an der intelligent heutig mit dem Genre spielenden Inszenierung von Intendantin Simone Sterr und dem bestens aufgelegten Ensemble. Gespielt und geplantscht weiter
  • 100 Leser

Regionalsport (19)

FUSSBALL Oberliga

Munteres Normannia-Spielchen

Ein von beiden Seiten munteres Spielchen sahen die Zuschauer zum Abschluss der Oberligasaison bei den Amateuren des SC Freiburg. Freiburg hätte in der ersten Hälfte bereits haushoch führen müssen. Die Normannia, die nie aufgab, kam am Ende noch zu einem glücklichen 2:2-Endstand und schließt ihre erste Oberligasaison auf einem guten neunten Tabellenplatz weiter
  • 245 Leser
FUSSBALL Verbandsliga

SFD gerettet trotz Niederlage

Gerade noch einmal gut gegangen ist die Verbandsligasaison für die Sportfreunde Dorfmerkingen. Trotz der 0:3-Niederlage am letzten Spieltag in Au schließen die SFD auf dem sechstletzten Tabellenplatz ab und haben sich damit gerade noch gerettet. Obwohl die Stippel-Elf gut begann, kam mit dem plötzlichen Gegentreffer der Knacks. Fortan spielte nur noch weiter
  • 214 Leser
FUSSBALL Landesliga

Bopfingen wird eingeseift

Eine böse 2:8-Schlappe musste der TV Bopfingen am Ende seiner ersten Landesligasaison hinnehmen. Die Geislinger lagen bereits nach etws mehr als einer Viertelstunde mit 3:0 in Führung und bauten diese bei nur mäßiger Gegenwehr kontinuierlich aus. Tore:1^:0 Sovalic (9.), 2:0 Sovalic (16.), 3:0 Geis (19.), 3:1 Maier (31.), 4:1 Sovalic (42./ Elfm.), 4:2 weiter
  • 232 Leser
FUSSBALL Landesliga

Stödtlens Abschied aus der Landesliga

Mit einer unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Feuerbach verabschiedete sich die SG DJK Stödtlen nach zehn Jahren aus der Landesliga. Die Platzherren boten noch einmal eine gute Leistung und gingen in der ersten Halbzeit verdient in Führung. Am Ende bogen die Gäste mit Glück die Partie doch noch um.Tore: 1:0 Bereth (14.), 1:1 Scheel (65.), 1:2 Kaminski weiter
FUSSBALL Regionalliga

Versöhnliches 2:2 des VfR Aalen

Mit einem versöhnlichen 2:2-Remis gegen Elversberg verabschiedeten sich Spieler und Trainer vor eigenem Publikum von dieser Saison. In einer ansehnlicher Partie hätten beide Teams den Siegtreffer erzielen können. Das Unentschieden geht daher voll in Ordnung. Der VfR Aalen schließt damit seine Zittersaison am Ende mit Rang 12 auf einem hinteren Mittelfeldplatz weiter
  • 178 Leser
KINDER- UND JUGENDFEST / Mitmachaktionen locken sportbegeisterte Kids ins Aalener Waldstadion

Acht Meter über den Eltern

Bevor der Ball rollte, waren die Kinder an der Reihe: Hunderte Sportbegeisterte hatten rund ums Aalener Waldstadion Spaß beim Programm des Kinder- und Jugendfestes 2005. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / Hobbyturnier

BSC lädt ein

Auf dem Sportgelände in Niederalfingen wird heute ab 12 Uhr ein Kleinfeld-Fußballturnier für Hobbymannschaften ausgetragen. Es treten an: Gruppe A: Netzkitzler, SV Viktoria Wasseralfingen, Hasenbomber Hüttlingen, Bissige Oldies, Katholische Reserve Hüttlingen. Gruppe B: Club Hütte Niederalfingen, Ministranten Hüttlingen, Die Besiegbaren, Skiclub Braunenberg, weiter
  • 260 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Neuer Trainer des VfR Aalen hat gestern seinen Zweijahresvertrag unterzeichnet: "Ich will in die Zweite Liga."

Ex-Profi Frank Wormuth neuer VfR-Chefcoach

Ex-Fußballprofi Frank Wormuth (44) soll den VfR Aalen zumindest in der Spitzengruppe der Fußball-Regionalliga Süd etablieren. Nach dem Flop mit Lorenz-Günther Köstner unterzeichnete der Fußballlehrer aus Teningen gestern vor den Augen der Journalisten einen Zweijahresvertrag. weiter
  • 213 Leser
CLEAN WINNERS FUSSBALL-CHARITY / Fast 7000 von den Fußballkünsten der Altstars begeistert

Flanken von Super-Mario

Wenn der Erlös der Fußball-Charity für Clean Winners gestern Abend im Aalener Waldstadion an den Toren gemessen werden kann, dann hat sich das Match reichlich gelohnt. 12:11 gewann die Häßler-Elf gegen Matthias Sammer & Co. weiter
FUSSBALL / Bezirk - Falsche Annahmen über Abstieg aus der Kreisliga A II

Krauß denkt ans Aufhören

"Ich bin fix und fertig", sagt Alfons Krauß. Der Bezirksspielleiter ist bisher davon ausgegangen, dass aus der Kreisliga A II maximal zwei Teams direkt absteigen. Der WFV sieht das jetzt plötzlich anders: Drei müssen runter. weiter
LEICHTATHLETIK / Rund 125 Sportler ermitteln ihre Kreis- und Bezirksmeister

Mehrkampfmeister der Schüler gesucht

Im Häselbachstadion in Aalen-Unterkochen finden ab 10 Uhr die Mehrkampfmeisterschaften der A/B/C-Schüler und -Schülerinnen des Bezirks Staufen-Ulm sowie des Ostalbkreises statt. weiter
UMFRAGE / Thema: Sammer-Rauswurf

Neue Chance?

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: der VfB Stuttgart trennt sich von seinem Trainer Matthias Sammer. Wie wurde die Nachricht in der Fußballwelt aufgenommen? Die SCHWÄBISCHE POST hat nachgefragt. weiter
  • 213 Leser
TENNIS / Oberliga Damen - TC Aalen muss sich als Aufsteiger zurechtfinden

Primärziel: Klassenerhalt

Im vergangenen Jahr wurden die Damen des TC Aalen überlegen Meister der Verbandsliga und ergatterten sich das Spielrecht in der Frauen-Oberliga. Im Pool der sieben Teams werden sie als Außenseiter agieren und versuchen, den Klassenerhalt zu schaffen. weiter
AM RANDE BEMERKT

Sammer zeigt Gelb

Rollentausch bei den Fußballerfamilien: Normalerweise schaut der Nachwuchs zu, wenn die Kicker des VfR Aalen dem Ball hinterher jagen. Gestern war's umgekehrt: Neno Rogosic , Michael Stickel , Cassio da Silva und Co. waren beim Kinder- und Jugendfest Zuschauer, während die Kids tobten. "Das ist eine tolle Sache für die Kleinen", so Rogosic gut gelaunt. weiter
KEGELN / Weltmeisterschaft in Novi Sad

Sissi ist im Finale

Bei den Kegel-Weltmeisterschaften in Serbien-Montenegro hat das deutsche Damenteam mit Sissi Schneider aus Schrezheim den Sprung ins Mannschafts-Finale geschafft. weiter
  • 104 Leser

Spektakulär und mit jeder Menge Einsatz

Ein Rennen der besonderen Art gab's beim 2. Mofarennen in Durlangen zu sehen. 26 Teams gingen an den Start. Trotz längerer Strecke fiel schon im freien Training die Bestzeit vom Vorjahr. Rund fünfzehn Sekunden pro Runde lagen zwischen den Schnellsten und Langsamsten. Das Rennen wurde nach einem Unfall kurz vor Schluss abgebrochen. Der erste Platz ging weiter
  • 121 Leser
SCHIESSEN / Jugend - Franziska Möndel, Marianne Hahn und Daniel Tritschler in Topform

Traumergebnisse zum Abschluss

Der Abschluss der Jugendrunde 2005 des Schützenkreises Aalen war im dritten Durchgang geprägt von den Topleistungen der Mannschaften SK Neßlau I, SV Regelsweiler I und SK Aalen-Neßlau II sowie den herausragenden Einzelresultaten der Topschützen. weiter

Wormuths Werdegang

Stationen als Spieler: Offenburger FV, SC Freiburg, Hertha BSC, Freiburger FC, FC Denzlingen, FV Nimburg, FC Teningen. Stationen als Trainer: 1993 bis 1995: Spielertrainer FV Nimburg 1995 bis 1998: Spielertrainer FC Teningen 1998/1999: Co-Trainer Fenerbahce Istanbul 1999/2000: SC Pfullendorf 2002/2003: SSV Reutlingen 2004/2005: Union Berlin weiter
  • 220 Leser

Überregional (117)

JUSTIZ / 30 Jahre Haft für das Phantom von Kehl

'Abscheuliche Taten'

Wegen zweifachen Mordes ist das Phantom von Kehl gestern in Straßburg zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Ein weiterer Mord konnte nicht bewiesen werden. weiter
  • 316 Leser
OPEN-AIR-FESTIVAL / Land kooperiert mit Privatsendern

'Arena of Pop' in Mannheim

Vor dem Mannheimer Schloss soll mit der 'Arena of Pop' künftig einmal jährlich das größte Musikfestival im Land bei freiem Eintritt stattfinden. In den vergangenen fünf Jahren hatte der SWR in Stuttgart die 'Arena of Sounds' ausgerichtet. Dieses Festival wurde aus finanziellen Gründen gestrichen. Anstelle dessen veranstaltet das Land mit Radio Regenbogen weiter
  • 317 Leser
IRAK

12 000 Todesopfer

Durch die Gewalt Aufständischer sind nach Angaben des irakischen Innenministers Bajan Dschabr in den vergangenen 18 Monaten etwa 12 000 Iraker ums Leben gekommen. Mehr als 10 500 dieser Opfer seien Schiiten gewesen. Nach US-Angaben sind seit Beginn der Invasion im März 2003 bislang 1663 US-Militärangehörige ums Leben gekommen. dpa weiter
  • 408 Leser
URTEIL

30 Jahre für Frauenmörder

Das so genannte Phantom von Kehl ist fünf Jahre nach einer Serie von Frauenmorden zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Das Strafgericht Straßburg sieht es als erwiesen an, dass der Angeklagte Jacques Plumain im Dezember 1999 und im Mai 2000 in Kehl und Straßburg zwei Frauen ermordet hat. In einem weiteren Mordfall vom Oktober 1999 sprach das Gericht weiter
  • 356 Leser
PROZESS / Zwei Frauen umgebracht

30 Jahre Haft für das 'Phantom'

Dritter Mord wurde nicht bewiesen
Fünf Jahre nach einer Serie von Frauenmorden ist der Täter gestern zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Staatsanwalt und Verteidiger hatten lebenslang gefordert. weiter
  • 277 Leser
Daimler-Chrysler

629 Euro für jeden Vorschlag

Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler-Chrysler hat im vergangenen Jahr durch Verbesserungsvorschläge seiner Mitarbeiter in Deutschland 80 Mio. EUR eingespart. Das entspreche einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um mehr als 20 Prozent, teilte Daimler-Chrysler mit. 2004 hatten die Beschäftigten im Rahmen des Ideenmanagements rund 82 100 Vorschläge weiter
  • 513 Leser
LANXESS / Abbau soll sozialverträglich erfolgen

960 Stellen fallen weg

Der mit roten Zahlen kämpfende Chemiekonzern Lanxess wird bis Ende 2007 rund 960 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Damit fällt der Arbeitsplatzabbau geringer aus als zunächst geplant. Ursprünglich wollte der Konzern bis zu 1200 Stellen streichen. Betroffen ist vor allem der Standort Dormagen, wo zwei Drittel der Arbeitsplätze im Geschäftsbereich weiter
  • 431 Leser
WASSERPFENNIG

Abgeordneter will Entlastung

Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) will den Wasserpfennig abschaffen, Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) will die Abgabe reduzieren. Das kommt beim Mannheimer Landtagsabgeordneten Dieter Reichardt gut an. Das Großkraftwerk Mannheim (GKM) werde durch den Wasserpfennig jährlich mit rund zehn Millionen Euro belastet, sagte der CDU-Politiker. weiter
  • 278 Leser
GESELLSCHAFT

Absage an Wahlrecht für Kinder

Dass mehr für Familien getan werden sollte, darüber sind sich fast alle Politiker einig. Ein Kinderwahlrecht wird es in absehbarer Zeit aber nicht geben. weiter
  • 292 Leser
AUSLÄNDER / Europäischer Gerichtshof rügt deutsche Verwaltungspraxis

Abschiebungen oft ungesetzlich

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat erneut die deutsche Abschiebungspraxis bei Straftätern aus anderen EU-Staaten gerügt. Das Ausländerrecht selbst sei dagegen inzwischen weitgehend in Ordnung, erklärte die Generalanwältin Christine Stix-Hackl. Faktisch schiebe aber vor allem Baden-Württemberg immer noch ohne ausreichende Abwägung der Interessen weiter
  • 334 Leser
LITERATUR / Kadaré gewinnt ersten Internationalen Bookerpreis

Albaner sticht berühmte Größen aus

Der albanische Autor Ismail Kadaré hat den erstmals vergebenen Internationalen Bookerpreis gewonnen. Die Jury gab ihm am Donnerstagabend den Vorzug vor so bekannten Autoren wie Günter Grass, Gabriel García Marquez, John Updike und Philip Roth. Seine Erzählweise stehe in der Tradition Homers, sagte der Juryvorsitzende John Carey. Die mit 60 000 Pfund weiter
  • 471 Leser

Ansprüche nur gegen den Dienstherrn

Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch haften Beamte theoretisch auch für Schäden, die sie den Betroffenen durch eine Verletzung ihrer Amtspflicht zugefügt haben. Artikel 34 des Grundgesetz schützt sie aber vor solchen Forderungen, die - wie beim Flowtex-Skandal - riesige Summen erreichen können: Die Geschädigten können ihre Ansprüche nur bei den Dienstherren weiter
  • 304 Leser
VENEZUELA / Präsident Hugo Chávez denkt über ein Nuklearenergie-Programm nach

Atompläne sorgen für Ärger mit den Nachbarn

Venezuelas Staatsoberhaupt Hugo Chávez verfolgt ehrgeizige Pläne: Er will ein Atomprogramm starten. Für dieses Vorhaben erntet er viel Kritik, nicht nur aus den USA, sondern auch von den Nachbarstaaten. Diese fürchten, dass militärische Erwägungen dahinter stecken. weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 34. Spieltag VfB Stuttgart/A. - FC Bayern/A. 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Ottl (5.), 1:1 Luz (11.), 2:1 G. Müller (85.). - Zuschauer: 650. ·Testspiel FC Bayern - 1860 München0:1 (0:0) ·WM-Qualifikation, Asien, 3. Runde Gr. A: Usbekistan - Südkorea 1:1 (0:0) Tabelle: 1. Südkorea 4 Spiele/7 Punkte, 2. Saudi-Arabien 3/5, 3. Kuwait 3/4, weiter
  • 328 Leser
BASKETBALL / Kampf um Meisterschaft bleibt spannend

Berlin und Gießen gleichen aus

Der Topfavorit ist wieder im Rennen, auch der Außenseiter mischt noch mit: Alba Berlin hat sich im Playoff-Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft eindrucksvoll zurückgemeldet. Vier Tage nach der 64:80-Heimpleite gegen die Opel Skyliners Frankfurt gewannen die Albatrosse 94:85 (47:38) und glichen in der Serie, in der drei Siege nötig sind, weiter
  • 294 Leser
KIRCHEN / Katholiken und Protestanten protestieren gegen Gesetzentwurf zur Autowäsche

Bischof beklagt Umdenken im Sonntagsschutz

Der geplante Sonntagsbetrieb von Autowaschanlagen in Bayern sorgt weiter für Wirbel. Evangelische und katholische Kirche protestieren gegen den Gesetzentwurf. weiter
  • 329 Leser

Bärenbad. Bären baden ...

...gerne - dass sie dabei regelrechte Wassergymnastik betreiben, sieht man selten. Dieser Sibirische Braunbär im Heidelberger Zoo jedenfalls scheint sein Bad zu genießen. Braunbären sind massige Tiere, die bis zu 800 Kilo schwer werden. Womöglich ist auch die Leichtigkeit im Wasser für sie ein Genuss - abgesehen davon, dass hin und wieder ein Fisch weiter
  • 361 Leser
INSTALLATION / Quietschbunt blühende Vorboten einer Ausstellung des Amerikaners Paul McCarthy

Das Haus der Kunst als Blumentopf für deutsche Geranien

Der amerikanische Künstler Paul McCarthy ist nicht gerade als scheinbar harmloser Blumenkavalier bekannt geworden wie sein Landsmann Jeff Koons. Bei McCarthy wurden die bösen Absichten immer deutlich, auch wenn er in seinen Performances, Videos, Filmen und Installationen mal nicht mit kruden Gewaltbildern konfrontierte, keine Sexmonsterpuppen auftreten weiter
  • 371 Leser
chart-manipulation

David Brandes geht vor Gericht

Musikproduzent David Brandes, wegen Manipulation von der Charterhebung ausgeschlossen, will zurück in die Hitlisten. Am Dienstag verhandelt das Landgericht Berlin über den Rechtsstreit zwischen Brandes und dem deutschen Phonoverband, der die Charts erhebt und die Brandes-Titel ausgeschlossen hat. Brandes hatte zugegeben, CD seiner Protagonistin Gracia weiter
  • 383 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Erst Agrar-Engagement in Ungarn, dann in Rumänien und jetzt auch in Brasilien

Der globale Bauer von der Schwäbischen Alb

Landkauf im 'Gewächshaus ohne Glasscheiben', weil Perspektiven in Deutschland zu schlecht seien
Produktion im Ausland - in der Industrie längst gang und gäbe. Aber in der Landwirtschaft, die an Grund und Boden, Haus und Hof gebunden ist? Auch hier gibt es diesen Trend. Johannes Stängle bewirtschaftet Land in Ungarn und Rumänien. Und jetzt sogar in Brasilien. weiter
  • 1899 Leser
BESTATTUNG / Ein Lindauer arbeitet für ein Schweizer Unternehmen, das aus der Asche Diamanten fertigt

Der verblichene Vater als Halbkaräter

Die christlichen Kirchen stehen diesem neuen Trend zurückhaltend bis ablehnend gegenüber
Der tote Vater als Halbkaräter in der Edelholzschatulle: Ein Lindauer koordiniert die Wünsche der Hinterbliebenen, welche die Asche der Verstorbenen zu Diamanten pressen lassen möchten. Nach deutschem Recht ist dies zwar verboten, in der Schweiz aber möglich. weiter
  • 366 Leser
WÄHRUNGSUNION / Eine Rückkehr zur D-Mark gibt es nicht

Die 'absurde' Debatte geht weiter

Nach den ablehnenden Volksabstimmungen zur EU-Verfassung verstummt die Debatte über ein Ende der Währungsunion nicht. Volkswirte werten den Euro als Erfolg. weiter
  • 451 Leser
MEDIZIN / Hormonelle Empfängnisverhütung kann sexuelles Verlangen einschränken

Die Anti-Baby-Pille als Lusthemmer für die Frau

Die Empfängnisverhütung mit der Anti-Baby-Pille kann bei Frauen möglicherweise dauerhaft das sexuelle Verlangen verringern. Diesen schon länger bestehenden Verdacht nährt jetzt eine Studie der Universität Boston an 125 jungen Frauen mit eingeschränkter Libido. Vierteljährliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Konzentration des so genannten Sexualhormon weiter
  • 1451 Leser
DIREKTVERSICHERUNG / Bis Ende Juni Erklärungsfrist für Arbeitnehmer

Die Qual der Wahl

Mitarbeiter müssen sich für alte oder neue Regel entscheiden
Die Frist läuft ab. Noch bis Ende des Monats müssen Arbeitnehmer, die eine Direktversicherung abgeschlossen haben, erklären, ob sie die alte oder die neue gesetzliche Regelung anwenden wollen. Eine endgültige Entscheidung, die den Ausschlag über viel Geld bedeuten kann. weiter
  • 435 Leser
PROMINENTE / Sensationsprozess gegen Popstar Michael Jackson geht zu Ende

Die Stunde der Wahrheit ist nah

Des Kindesmissbrauchs schuldig oder nicht? Das Ergebnis steht auf der Kippe
Für Michael Jackson schlägt die Stunde der Wahrheit: Es ist nur noch eine Frage von Tagen, bis die Geschworenen über Schuld oder Unschuld des 46-Jährigen entscheiden. weiter
  • 374 Leser
LIDL / Führung neu geordnet

Discounter mit Doppelspitze

Der Discounter Lidl wird künftig von einer neuen Doppelspitze geführt, teilte das Unternehmen mit. Bereits seit dem 1. März seien der langjährige Einkaufschef Walter Pötter (61) und Olaf Arnaschus (42) als Vorstandsvorsitzende tätig. Nachfolger für Pötter als Einkaufsvorstand wird nach Angaben von Lidl Karl-Heinz Holland (38). Nach wie vor im vierköpfigen weiter
  • 458 Leser

Editorial: Rechtschreibreform erster Teil

Liebe Leserinnen und Leser, der Berg hat gekreißt und ein Mäuslein geboren. Vorläufig jedenfalls. Die Kultusminister der Länder haben sich in Quedlinburg darauf verständigt, große Teile der Rechtschreibreform von 1998 wie geplant für verbindlich zu erklären. Das sind die neue Form der Laut-Buchstaben-Zuordnung ('Stängel', früher 'Stengel'), der Schreibung weiter
  • 380 Leser
VERBRECHEN

Ehefrau nach Streit getötet

Das Amtsgericht Tübingen hat gestern wegen Verdachts des Totschlags Haftbefehl gegen einen 62-Jährigen erlassen, der am Tag davor seine 49 Jahre alte Ehefrau im Streit mit einem Küchenmesser erstochen haben soll. Das Motiv der Tat sei vermutlich im familiären Bereich zu suchen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Die Ermittler gehen davon aus, weiter
  • 345 Leser
MENGELE-MAHNMAL / Spenden fließen nicht wie erhofft

Entsetzte Augenpaare

Die Günzburger zeigen nur geringe Spendenbereitschaft für das neue Mengele-Opfer-Mahnmal. Die Kosten muss nun zum großen Teil die Stadt übernehmen. weiter
  • 325 Leser
HANDBALL

Fitzek wird Chef

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat seinen Interimstrainer Christian Fitzek zum Chefcoach befördert. Der 44-Jährige erhält einen unbefristeten Vertrag. Er hatte bereits am 2. Mai Bob Hanning abgelöst. Vor genau einem Jahr war Fitzek zu den Hamburgern gekommen. Zuvor hatte er vier Jahre als Coach bei Frisch Auf Göppingen gearbeitet. dpa weiter
  • 407 Leser
KINDESMORD

Frau tötet ihre vier Babys

Graz· Eine 32-jährige Österreicherin aus Graz hat in den vergangenen Jahren vermutlich ihre vier neugeborenen Babys getötet. Die Buchhalterin versteckte die Leichen in einer Gefriertruhe und einem Eimer mit Zement. Die mutmaßliche Kindesmörderin und ihr 38 Jahre alter Freund wurden festgenommen. Ein Mitbewohner des Hauses entdeckte das erste Baby in weiter
  • 319 Leser
MARTIN LESSENTHIN

Fremde Federn: Menschenrechte in China anmahnen

Am heutigen Tag jährt sich das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking zum 16. Mal. Nach unabhängigen Schätzungen fielen bis zu 3000 friedliche Demonstranten, unter ihnen viele Studenten, dem Gemetzel chinesischer Truppen zum Opfer. Unzählige wurden verletzt. Die Pekinger Führung ist bis heute nicht bereit, das Massaker offiziell untersuchen weiter
  • 375 Leser
NATIONALELF / Bundestrainer Klinsmann wirkt genervt

Ganz im Jugend-Stil

Jürgen Klinsmann wirkt vor dem Länderspiel in Nordirland genervt. Die jüngsten Diskussionen zeigen beim Fußball-Bundestrainer offensichtlich Wirkung. weiter
  • 369 Leser
JUBILÄUM / Grüne feiern 25 Jahre Fraktion

Gedränge im Landtag

25 Jahre Grüne im Landtag: Mehr als 1200, keineswegs nur Grün wählende Gäste kamen gestern Abend zum wahrscheinlich größten Fest im Hohen Haus. weiter
  • 312 Leser
VERKEHR / Allgäu-Autobahn wird durchgehend vierspurig

Geld für Lückenschluss

Nicht nur der Bau des Stadttunnels in Gmünd kann begonnen werden, der Bund stellt auch Geld für den Lückenschluss der Allgäu-Autobahn bei Leutkirch bereit. weiter
  • 350 Leser
INSIDERHANDEL / Staatsanwaltschaft stellt Ermittlung ein

Geldauflage für Fußballprofis

Gegen Geldauflagen hat die Staatsanwaltschaft Hamburg die Ermittlungen wegen verbotenen Insiderhandels gegen die Fußballprofis Jens Jeremies, Thomas Linke und Hasan Salihamidzic eingestellt. Die Bayern-Spieler sowie der frühere Hamburger Profi Jörg Albertz und Spielerberater Jürgen Milewski waren 2003 mit dem Kauf von Aktien einer Hamburger Firma aufgefallen: weiter
  • 257 Leser
IMKEREI

Geleaste Bienenvölker

Im nordschwäbischen Donau-Ries bietet ein Imker das Leasing von Bienenvölkern an. 'Wir wollen so das starke Defizit beim Imkernachwuchs etwas verbessern', sagte der Imker und Diplombiologe Bernd Horst aus Ebermergen bei Harburg (Kreis Donau-Ries) gestern der dpa. Für 90 Euro führt er Interessenten in die Kunst der Betreuung von Bienen und der Gewinnung weiter
  • 364 Leser
RADSPORT / Tour-Test bei Dauphiné-Rundfahrt

Generalprobe prominent besetzt

Selten war die am Sonntag beginnende Tour-de- France-Generalprobe Dauphiné Libéré in Frankreich so prominent besetzt wie diesmal. Die Armstrong-Herausforderer für die Tour, Andreas Klöden (Kreuzlingen), Floyd Landis (USA), Roberto Heras (Spanien), Santiago Botero (Kolumbien) und Alexander Winokurow (Kasachstan), prüfen den sechsfachen Rekordsieger aus weiter
  • 344 Leser
BRANDSTIFTUNG

Großeinsatz der Rettungskräfte

Ein Brandstifter hat am Donnerstag in der Augsburger Bundesagentur für Arbeit einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Nach den Ermittlungen der Polizei verschüttete der 52-jährige Augsburger russischer Herkunft im ersten Obergeschosses eine brennbare Flüssigkeit und entzündete diese. Drei Personen, denen der Fluchtweg über den verqualmten Flur weiter
  • 311 Leser
PDS

Gysi bereit zur Kandidatur

Mit Gregor Gysi an der Spitze will die PDS um den Wiedereinzug als Fraktion in den Bundestag kämpfen. Das kündigte Parteichef Lothar Bisky an. Gysi erklärte sich zur Kandidatur bereit, sowohl für die PDS als auch für ein mögliches Linksbündnis mit der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG). 'Wenn diese Vereinigung gelingen sollte, kann weiter
  • 298 Leser
SCHALKE 04 / Brdaric kehrt nach Hannover zurück

Hanke wechselt nach Wolfsburg

Stürmer Mike Hanke vom Vizemeister Schalke 04 steht vor einem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der Torjäger, der zum Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für den Konföderationen-Pokal (15. bis 29. Juni) gehört, ist mit seiner Rolle als Joker unzufrieden, gerade mit Blick auf die WM 2006. Allerdings steht Hanke bei den Königsblauen weiter
  • 304 Leser

Heizöl deutlich teurer. ...

...Der Heizölpreis ist innerhalb einer Woche unerwartet um fast 10 Prozent gestiegen. Der Fachdienst EID nannte einen Preis von durchschnittlich 51,75 EUR für 100 Liter Heizöl, fast 10 Prozent mehr als in der Vorwoche. Auch der Rohölpreis kletterte gestern weiter. In New York wurden 54,19 Dollar pro Barrel fällig, 56 Cent mehr als am Vortag. Laut EID weiter
  • 443 Leser
SCHWANGERSCHAFT / Stewens beklagt hohe Abtreibungsrate bei Minderjährigen

Hilfe für Frauen, wenn das Netz nicht trägt

Eine hohe Abtreibungsrate bei minderjährigen Frauen in Bayern hat Sozialministerin Christa Stewens (CSU) gestern in Ichenhausen (Kreis Günzburg) beklagt. Bei einem Festakt zum zehnjährigen Bestehen des dortigen Mutter-Kind-Hauses sagte Stewens, im vorigen Jahr hätte fast die Hälfte der schwangeren Mädchen zwischen 15 und 18 Jahren ihr Kind abtreiben weiter
  • 307 Leser
ARBEITSWELT / Projekt 'Diana' fördert Betriebe, die klassische Rollenbilder überwinden

Hilfe für Jugendliche mit Mut zu unüblichen Berufen

Geschlechtsspezifische Berufswünsche sind noch weit verbreitet: Mädchen wollen Frisörin, ganz selten aber Mechatronikerin werden. Junge Männer sind als Bürokaufmann eher selten. Das Projekt 'Diana' fördert die Ausbildung in geschlechts-unüblichen Berufen. weiter
  • 651 Leser
LEICHTATHLETIK / Interview mit Top-Sprinter Tobias Unger

Ich sehe mich nicht als Star

Sport, Studium und Hausbau verlangen 'gutes Zeitmanagement'
Seit 20 Jahren war kein deutscher 200-m-Sprinter so flott wie Tobias Unger. Und der 25-Jährige hat sich vorgenommen, bald der schnellste aller Zeiten zu sein. Im Interview erzählt der Student aus Kirchheim/Teck, was Erfolg ausmacht - vom Trainer bis hin zum Zeitmanagement. weiter
  • 317 Leser
VERLAGE

In Seoul präsent

Vor dem Gastlandauftritt Südkoreas auf der Frankfurter Buchmesse 2005 stellen sich deutsche Verlage mit einem Sammelstand auf der gestern begonnenen 11. Internationalen Buchmesse in Seoul vor. Der deutsche Gemeinschaftsstand zeigt etwa 1000 Titel aus 120 Verlagen. Südkorea ist ein wichtiger Exportpartner für deutsche Rechte und Lizenzen. dpa weiter
  • 407 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jahreshoch nicht gehalten

Negative US-Arbeitsmarktdaten zogen die deutschen Aktienmärkte gestern wieder ins Minus. Zuvor war der Index auf ein neues Jahreshoch bei 4552 Punkten geklettert. Der niedriger als erwartet ausgefallene Stellenzuwachs habe Sorgen über den Zustand der US-Wirtschaft geweckt. Gleichzeitig hätten die schwächeren Arbeitsmarktzahlen aber auch Befürchtungen weiter
  • 430 Leser
HIMALAYA

Jawort auf dem Gipfel

Auf dem Mount Everest, dem höchsten Berg der Erde, ist jetzt erstmals Hochzeit gefeiert worden. Die Nepalesin Moni Mulepati heiratete Anfang der Woche auf dem Gipfel ihren Bergsteigerkameraden Pem Dorje Sherpa. Erst jetzt lüftete das Paar vor den überraschten Familien und Freunden das Geheimnis ihrer Hochzeit in 8848 Metern Höhe. dpa weiter
  • 416 Leser

Juncker: Bei Nein in Luxemburg Rücktritt

Luxemburgs Regierungschef Jean-Claude Juncker hat für den Fall eines Neins seiner Landsleute zur EU-Verfassung mit Rücktritt gedroht. Juncker, dienstältester Premier in der EU, sagte gestern: 'Ich kann nicht erkennen, wie ich nach einem Nein die Anliegen meines Landes auf EU-Ebene in Zukunft weiter glaubwürdig vertreten kann.' Die Luxemburger sollen weiter
  • 350 Leser
BRANDANSCHLAG

Keine Beweise: 18-Jähriger frei

Im Prozess um den Brandanschlag auf eine Moschee ist der Angeklagte gestern freigesprochen worden. Dem 18-Jährigen konnte die Tat nicht bewiesen werden. weiter
  • 276 Leser
SCHIFFFAHRT / Promille-Grenze wird gesenkt

Klarer Kopf auf hoher See

Betrunkene Kapitäne sollen zumindest auf deutschen Schiffen und in deutschen Gewässern der Vergangenheit angehören: Die Promillegrenze in der Seeschifffahrt wird von 0,8 auf 0,5 Promille gesenkt. 'Kapitän, Steuermann und Mannschaft brauchen einen klaren Kopf', begründete Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) gestern in Berlin die geplante Verordnung. weiter
  • 313 Leser
IWKA

KOMMENTAR: Badisches Monopoly

NIKO FRANK Guy Wyser-Pratte kann froh sein, dass SPD-Chef Franz Müntefering ausländische Finanzinvestoren schon ins schlechteste Licht gerückt hat. Denn sonst hätte der US-Milliardär mit seiner Variante des badischen Monopoly bei IWKA die angelsächsischen Finanzanleger in die Schmuddelecke abgedrängt. Selbst wenn man das gute Recht eines jeden Aktionärs weiter
  • 524 Leser
VFB STUTTGART

KOMMENTAR: Fehler im System

WOLFGANG SCHEERER 'Der Trainer hat unser Vertrauen.' Im Bundesligageschäft ist so ein Satz jedes Wochenende zu hören. Das Erstaunliche: Diesmal stammt er vom Präsidenten des VfB, so zitiert erst gestern von einer Stuttgarter Zeitung. Matthias Sammer ist beim VfB inzwischen einer von gestern. Die Trennung ist perfekt, der als 'Wunschtrainer' von Präsident weiter
  • 322 Leser
GYSI

KOMMENTAR: Fischer im Trüben

DETLEV AHLERS Dass Gregor Gysi bei der Wahl wieder für die PDS antritt, kann wahlentscheidend sein. Er ist in der Nach-DDR so populär, dass die PDS im Soge des Hartz-IV-Protests mit seiner Hilfe über fünf Prozent kommen kann. Oder Gysi schafft es, seinen Wahlkreis Berlin-Treptow zu gewinnen. Dann hätte die PDS, wenn sie ihre zwei in Berlin-Marzahn und weiter
  • 291 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sohn ersticht seinen Vater Ein 26-Jähriger hat in Pliezhausen (Kreis Reutlingen) seinen Vater getötet. Im Streit habe er mit mehreren Messern auf den Vater eingestochen, berichtete die Polizei gestern. Der psychisch kranke Täter soll Drogen konsumiert haben. Er wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Staab führt Landeselternbeirat Die Karlsruher CDU-Gemeinderätin weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vater in Augsburg gefasst Einen Tag nach dem Messerangriff auf seine Tochter in Hamburg haben Beamte des Bundesgrenzschutzes den 50-jährigen Vater des Opfers in Augsburg gefasst. Die Beamten hatten Hinweise, dass der geflüchtete Mann in einem Zug nach Bayern sitze. Im Augsburger Bahnhof wurde er noch im ICE sitzend festgenommen. Der 50-Jährige soll weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Automarkt kommt in Schwung Der Automarkt gewinnt an Fahrt. Im Mai wurden rund 300 000 Fahrzeuge neu zugelassen und damit 6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Erholung habe sich damit verstärkt, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. In den ersten fünf Monaten des Jahres wurden mit 1,36 Mio. Personenwagen rund 1 Prozent mehr zugelassen als weiter
  • 443 Leser

Lachnummer

Ein Mann hat als Haustier einen Papagei. Der hat eine besondere Macke. Er ruft immer 'ich bin Kommunist'. Dem Besitzer geht das mächtig auf die Nerven, aber das Tier lässt sich davon nicht abbringen. Eines Tages will der Mann in Urlaub fahren, kann seinen 'Kommunisten' aber nicht mitnehmen. Gar nicht tierfreundlich steckt er ihn einfach in den Gefrierschrank. weiter
  • 325 Leser
SOZIALES / Union und Rot-Grün beschließen höheren Freibetrag

Langzeitarbeitslose können mehr hinzuverdienen

Die Bezieher von Arbeitslosengeld II dürfen von Oktober an mehr dazuverdienen. Mit den Stimmen von SPD, Grünen und der Union beschloss der Bundestag gestern einen Grundfreibetrag von 100 Euro für Langzeitarbeitslose. Wer mehr dazuverdient, kann bei einem Verdienst von bis zu 800 Euro 20 Prozent der über dem Grundfreibetrag liegenden Summe behalten, weiter
  • 375 Leser
TURNEN / FIG-Präsident Bruno Grandi und der deutsche Teamarzt Dr. Rainer Eckhardt sind sich einig

Lasst den Mädchen mehr Zeit auf ihrem Weg an die Spitze

Bruno Grandi will wieder Frauen turnen sehen und deshalb das Mindest-Startalter auf 18 Jahre anheben. Der deutsche Teamarzt Dr. Rainer Eckhardt unterstützt den Wunsch des Weltverbands-Präsidenten. Doch so vernünftig die Forderung ist: Bis 2009 bleibt alles beim Alten. weiter
  • 624 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2289 (Vortag 1,2263) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8137 (0,8155) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6757 (0,67535) britische Pfund, 132,57 (132,72) japanische Yen und 1,5359 (1,5348) Schweizer Franken weiter
  • 444 Leser
BILDUNG

LEITARTIKEL: Jugend? Musiziert!

JÜRGEN KANOLD Die Baden-Württemberger können bekanntlich alles außer Hochdeutsch - besonders gut können sie auch musizieren. Man glaubt es kaum, denn wir haben ja vor allem unsere Dichter und Denker und feiern den Schiller, den Hölderlin, den Mörike und all diese Geistesgrößen. Die ganz großen Komponisten haben wir nicht. Dennoch ist Baden-Württemberg weiter
  • 326 Leser

Leute im Blick

Charlie Sheen Drei Monate nach der Trennung von seiner Frau ist Hollywoodstar Charlie Sheen erneut Vater geworden. Seine Noch-Ehefrau Denise Richards brachte am Mittwochabend in Los Angeles (Kalifornien) Tochter Lola zur Welt - drei Monate, nachdem die 34-Jährige die Scheidung von ihrem fünf Jahre älteren Mann eingereicht hatte. In einer gemeinsam Erklärung weiter
  • 323 Leser
85. geburtstag

Lobreden für Reich-Ranicki

Zusammen mit mehreren hundert Menschen hat der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki in der Frankfurter Paulskirche seinen 85. Geburtstag gefeiert. Altbundespräsident Richard von Weizsäcker würdigte den Jubilar als einzigartig: 'Millionen Menschen hören auf ihn', sagte er. Fernsehmoderator Thomas Gottschalk hob in seiner Rede die Volksnähe Reich-Ranickis weiter
  • 356 Leser
SWISS / Mindestquote für Zwangsausschluss überschritten

Lufthansa hält 96 Prozent

Der Verkauf der Swiss an die Lufthansa kommt planmäßig voran. Bis Ablauf der Angebotsfrist sind der eigens für die Abwicklung der Fusion konstruierten Air Trust AG 96 Prozent der Swiss-Aktien angedient worden, wie Lufthansa und Swiss mitteilten. Unter Vorbehalt kartellrechtlicher Abklärungen ist das Kaufangebot damit zu Stande gekommen. Die Mindestquote weiter
  • 381 Leser
IWKA / Vorstandschef Fahr tritt zurück

Machtkampf verloren

Im Machtkampf mit dem US-Investor Wyser-Pratte bei IWKA trat Vorstands-Chef Fahr zurück. Die Hauptversammlung entlastete Vorstand und Aufsichtsrat nicht. weiter
  • 474 Leser

Magische Mode. Weit ...

...schwingende Röcke, edle Roben und aufwendige Ball-Keider - all dies war bei der Modenschau unter dem Titel 'Una notte a Roma con. . .' (Eine Nacht in Rom mit. . .) geboten. Die 'Großen Vier' der italienischen Mode - Armani, Valentino, Versace und Ferré - zeigten dort gemeinsam ihre Kreationen. FOTOS: AP weiter
  • 406 Leser
PORTUGAL / Sprachenwirrwarr in der historischen Lissaboner Straßenbahn

Mit der Linie 28 auf Ausflug in die Vergangenheit

Lissabon ist voller Sehenswürdigkeiten. Aber eine wird sich kaum ein Tourist entgehen lassen: Die Fahrt in der historischen, oft überfüllten Straßenbahn zwischen dem Castelo de São Jorge und der Endhaltestelle nahe dem Szene-Café A Brasileira. Alles aussteigen, alles einsteigen. weiter
  • 352 Leser
TURNEN

Mit Höchstnote ins Reck-Finale

Fabian Hambüchen 'reckt' sich bei der Kunstturn-EM in Debrecen nach der Goldmedaille. Mit der höchsten Note von 9,675 Punkten schlug der 17 Jahre alte 'Turn-Floh' in der Qualifikation der gesamten Konkurrenz am Reck ein Schnippchen und geht nun als Favorit in die Entscheidung am Sonntag. Ungeachtet einer leichten Blessur an linken großen Zeh spulte weiter
  • 332 Leser

Na sowas . . .

Doppelt erleichtert hat ein 29-Jähriger eine öffentliche Toilette in Aschaffenburg verlassen. Der zerstreute Angestellte hatte eine Plastiktüte mit 30 000 Euro in der Bedürfnisanstalt liegen gelassen. Als der Mann nach fünf Minuten das Malheur bemerkte, war das Geld schon nicht mehr auf dem stillen Örtchen. Die Polizei ermittelt nun wegen Fundunterschlagung. weiter
  • 310 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Vom Vatikan nach Krakau Der langjährige Privatsekretär des verstorbenen Papstes Johannes Paul II., Erzbischof Stanislaw Dziwisz, ist zum Oberhirten der polnischen Stadt Krakau ernannt worden. Der 68-Jährige tritt die Nachfolge des 78-jährigen Franciszek Macharski an. Als Bischof im einstigen Bistum von Karol Wojtyla ist Dziwisz dann auch mit Teilen weiter
  • 333 Leser
FESTSPIELE / Ein Gespräch mit Michael Hofstetter

Neue Töne

Chefdirigent in Ludwigsburg und Stuttgart
Mit Beethovens 9. Sinfonie beginnen heute Abend die Ludwigsburger Festspiele - die ersten nach der Ära Gönnenwein. Der neue Chefdirigent Michael Hofstetter übernimmt im Herbst 2006 als Nachfolger von Dennis Russell Davies auch das Stuttgarter Kammerorchester. weiter
  • 340 Leser
RECHTSEXTREME / Den eigenen Parolen zum Trotz wird das Partei-Organ in Polen gedruckt

NPD strauchelt in Sachsen

Auch im Parlament holen sich die Abgeordneten immer häufiger eine Abfuhr
Ordinäre Ausfälle am Landtagsmikrofon, protzige Mercedes-Limousinen für die Parteiführung statt Kampf gegen Hartz IV sowie Ost-West-Rangeleien um Parteifinanzen: All dass bringt die rechtsextreme NPD-Fraktion im sächsischen Parlament zunehmend aus dem Tritt. weiter
  • 373 Leser
HEIMBS-KAFFEE / Firma wird 125 Jahre alt

Nur für Gastronomie

Der Dallmayr-Konzern hat ein Tochterunternehmen, das nur die Gastronomie beliefert: Heimbs-Kaffee. Das frühere Familienunternehmen wird 125 Jahre alt. weiter
  • 465 Leser
VFB STUTTGART / Trainer Matthias Sammer beurlaubt

Paukenschlag in der Liga-Pause

Präsident Staudt macht 'klar Schiff' - Torwart Hildebrand: 'Ich bin total schockiert'
Paukenschlag kurz nach Beginn der Bundesliga-Pause: Trainer Matthias Sammer ist gestern beim VfB Stuttgart beurlaubt worden. Er besitzt einen Vertrag bis 2007. Nach nicht endenden internen Diskussionen zog der Verein nun die Konsequenzen aus dem verpatzten Saisonfinale. weiter
  • 305 Leser
WM-QUALIFIKATION / Heute 20 Spiele in Europa - Hit am Bosporus

Portugal schon Meister der Herzen

Wer nimmt an der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland teil? Heute werden in 20 europäischen Qualifikationsspielen Weichen gestellt. Portugals Elf mit Rückkehrer Figo hat mit der Adoption eines indonesischen Tsunami-Opfers schon gewonnen - die Herzen der Fans. weiter
  • 324 Leser
SÄUREANSCHLAG

Prozess unter Polizeischutz

Nach den Säure-Anschlägen auf das Amtsgericht und das Kreisjugendamt in Tuttlingen lag gestern noch ein Feuerwehrmann im Krankenhaus. Die anderen 16 Verletzten konnten die Klinik verlassen. Die Ermittler fahnden inzwischen nach einem unbekannten Verdächtigen und einem Kleintransporter. Beide waren Passanten zur Tatzeit aufgefallen. Nach Ansicht der weiter
  • 356 Leser
BMW / Mit einer Reihe von neuen Modellen die Mercedes Car Group abgehängt

Rabattschlachten toben

Bei Gewinnen sind die Münchner und Stuttgarter weit voneinander entfernt
Immer mehr Auto-Hersteller wollen sich ein Stück vom lukrativen Kuchen in der Oberklasse abschneiden. Nachdem im ersten Halbjahr BMW vorne lag, wird in den kommenden sechs Monaten mit einer Aufholjagd von Daimler-Chrysler gerechnet. Rabattschlachten toben. weiter
  • 477 Leser

RANDNOTIZ: Blond ist out

EBERHARD GROSSE Aus und vorbei! Blond ist out. Wer noch einen nicht hinlänglich bekannten Blondinen-Witz kennt, sollte ihn schnell erzählen. Blond hat das Verfallsdatum bereits überschritten. Selbst wenn Paris Hilton, das Blondchen mit dem Gesichtsausdruck eines gelangweilten Püppchens, es geschickt versteht, in den Klatschspalten weiter vertreten zu weiter
  • 321 Leser

RANDNOTIZ: Das erste Mal

IRMI STÄDELE Die Jugend ist eine herrliche Zeit, der Körper frisch, der Geist aufnahmefähig. Der Mensch steht vor einer schier unerschöpflichen Quelle des ersten Mals: der erste Kuss, die erste stattliche Taschengelderhöhung, das erste 'große' Fahrrad. . . Leider bemerkt man die Schönheit dieser Zeit meist erst, wenn sie vorbei ist, wenn der Körper weiter
  • 247 Leser

RANDNOTIZ: Das erste Mal

IRMI STÄDELE Die Jugend ist eine herrliche Zeit, der Körper frisch, der Geist aufnahmefähig. Der Mensch steht vor einer schier unerschöpflichen Quelle des ersten Mals: der erste Kuss, die erste stattliche Taschengelderhöhung, das erste 'große' Fahrrad. . . Leider bemerkt man die Schönheit dieser Zeit meist erst, wenn sie vorbei ist, wenn der Körper weiter
  • 301 Leser
GESETZ

Recht auf Akteneinsicht

Behörden müssen künftig Verwaltungsvorgänge offen legen. Die Bürger erhalten ein Recht auf Akteneinsicht. Als eines der letzten rot-grünen Vorhaben vor der angestrebten Neuwahl verabschiedete der Bundestag gegen die Stimmen der Union das Informationsfreiheitsgesetz. Die FDP enthielt sich. Allerdings hat das Gesetz nur noch eine Chance vor dem vorzeitigen weiter
  • 322 Leser

Romantische Kahnfahrt. Im ...

...Fischerkahn werden Touristen durch das südbadische Naturreservat Taubergießen geführt. Etwa zwei Stunden dauert die Fahrt über die Altrheinarme durch die urwaldähnlichen Auwälder zwischen Rheinhausen und Kappel. weiter
  • 355 Leser
PARTEIEN / Teile der Bezirks-CSU für Ablösung Zellers

Rufe nach neuer Führung

In der schwäbischen CSU wird der Ruf nach einem Führungswechsel immer lauter. Teile der Partei wünschen eine Verjüngung an der Spitze des Bezirksverbands, bestätigte ein Sprecher der schwäbischen CSU gestern der dpa. Sie fordern einen Verzicht des langjährigen Vorsitzenden Alfons Zeller, der seit 16 Jahren die Schwaben-CSU führt. Der 60-Jährige hat weiter
  • 337 Leser
SCHULKLASSE

Rätselhaftes Virus

Die rätselhafte Viruserkrankung in der Jugendherberge von Prien am Chiemsee in Bayern (wir berichteten) weitet sich aus. Gestern klagten 21 weitere Schüler über Erbrechen und Durchfall. Sie gehören zu einer 24-köpfigen Schulklasse aus Gammertingen (Kreis Sigmaringen), die sich in der Jugendherberge aufhielt. Auch zehn Sanitäter sind erkrankt. dpa weiter
  • 417 Leser
OEW

Schneider löst Schürle ab

Neuer Chef des Zweckverbands Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) wird zum 18. Juli der Biberacher Landrat Peter Schneider. Dies teilte die OEW mit. Der CDU-Landtagsabgeordnete folgt Wolfgang Schürle nach, dessen Amtszeit als Landrat des Alb-Donau-Kreises am 17. Juli endet. Die OEW ist der traditionelle Großaktionär der Energie Baden-Württemberg weiter
  • 411 Leser
FUSSBALL

Schweinsteiger sahnt ab

Bastian Schweinsteiger hat seinen bis 2007 laufenden Vertrag beim deutschen Fußball-Meister FC Bayern vorzeitig bis 2009 verlängert. Der 20-Jährige lässt sich für seine Treue zum Verein fürstlich entlohnen: 1,8 Millionen Euro soll der Jungstar künftig für seine Balltreterei pro Jahr kassieren. Trainer Felix Magath hatte den offensiven Mittelfeldspieler weiter
  • 309 Leser
RECHTSCHREIBUNG / Rat für Rechtschreibung schlägt Regeländerungen vor

Schüler dürfen eislaufen schreiben

Sprachgebrauch soll Vorrang haben - Kultusminister gewähren neue Fristen
Die Regeln für das Getrennt- und Zusammenschreiben sollen noch einmal geändert werden. Das hat der Rat für die deutsche Rechtschreibung beschlossen. weiter
  • 379 Leser
AUSSTELLUNG / Die obere Donau in Bildern im Museum Hohenkarpfen

Schönheit mit herbem Charme

Die Landschaft an der oberen Donau mit ihren bizarren Felsen, den Burgen und Schlössern hat eine große Zahl von Künstlern zur malerischen Auseinandersetzung angeregt. Das Museum Hohenkarpfen zeigt einen Bilderreigen vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. weiter
  • 356 Leser
WANDERER

Sieben Tage im Bach

Ein Österreicher, der beim Wandern in der Obersteiermark aus zehn Metern Höhe abgestürzt war, musste sieben Tage lang ausharren, bis ein Holzarbeiter seine Hilferufe hörte. Der 53-Jährige brach sich ein Bein und blieb in einem Bach liegen. Die sieben Tage im Bachbett überstand der Schwerverletzte ohne Nahrung und nur mit Trinkwasser aus dem Gebirgsbach. weiter
  • 317 Leser

Sport aktuell: VfB Stuttgart entlässt Trainer Sammer

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich gestern überraschend von seinem Trainer Matthias Sammer getrennt. Vereinspräsident Erwin Staudt nannte zur Begründung 'die Art und Weise, wie wir uns zuletzt präsentiert haben'. Zu möglichen Nachfolgern äußerte sich Staudt nicht, gleichzeitig machte der Name des früheren Bayern-Trainers Ottmar Hitzfeld weiter
  • 364 Leser
FRAUENHANDBALL

Steiniger Weg zur Bundesliga

Gelingt morgen (16 Uhr, Hohenstaufenhalle) den Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen der Aufstieg in die Bundesliga, kommt es zu einem Novum im deutschen Handball: Erstmals stellt dann ein Verein bei Männern und Frauen einen Erstligisten. Bis es soweit ist, steht den Spielerinnen von Trainerin Heike Kemmner allerdings ein hartes Stück Arbeit bevor. weiter
  • 353 Leser

Stilles Idyll. Dieses ...

...prächtige Alpenpanorama bot sich gestern am Hopfensee im Allgäu. Allerdings dürfte es in Süddeutschland zunächst vorbei sein mit Wärme und Weitsicht: Für das Wochenende haben die Meteorologen Wolken, Schauer und Abkühlung vorausgesagt. 'Fast wie im April' soll das Wetter heute und morgen werden. Einen Trost haben die Experten aber doch parat: 'Richtig weiter
  • 302 Leser
PROZESS / Flowtex-Geschädigte verlangen Schadenersatz vom Land

Stratthaus muss noch zittern

Kläger sind überzeugt: Finanzverwaltung hat Schwindel mit Bohrsystemen gedeckt
Ist das Land der große Profiteur des Flowtex-Betrugs? In einem Amtshaftungsprozess vor dem Landgericht Karlsruhe verlangen 113 Flowtex-Geschädigte rund 1,1 Milliarden Euro Schadenersatz vom Land. Die Finanzverwaltung habe Millionen an Steuern auf Scheingewinne kassiert. weiter
  • 373 Leser
BANKRÄUBER

Tatwaffe Wasserpistole

Mit einer Wasserpistole hat ein Mann bei einem Banküberfall in Erding rund 17 000 Euro erbeutet. Der unbekannte Täter hatte die Kassiererin bedroht und ihr eine ätzende Flüssigkeit ins Gesicht gespritzt. Die 34-Jährige erlitt eine Augenreizung. Der Räuber griff dann in die Kasse und stopfte Scheine und Münzen in eine Plastiktüte. Er flüchtete mit einem weiter
  • 317 Leser

Telegramme

Fussball:Pascal Borel wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum Zweitligisten LR Ahlen. Der 26-jährige Torhüter saß zuletzt an der Weser nur auf der Bank.Fussball:Brasiliens Superstar Ronaldo hat ein neues Hobby. Er zahlt den Beachvolleyballerinnen Ana Paula und Leila die Reisen zu ihren Spielen. Dafür will er nur eine Gegenleistung: Die Mädels weiter
  • 324 Leser
FORSCHUNGSINSTITUT

Teufel erhält neue Aufgabe

Der frühere Ministerpräsident Erwin Teufel soll neuer Präsident des Deutsch-Französischen Instituts (DFI) werden. Das teilte das dem Außenministerium unterstellte Forschungsinstitut gestern in Ludwigsburg mit. Nach mehr als zehn Jahren als Präsident des Kompetenzzentrums für deutsch-französische Beziehungen verabschiedet sich in diesem Jahr der CDU-Europaabgeordnete weiter
  • 334 Leser
Deutsche Bahn

Tickets zu teuer verkauft

Die Deutsche Bahn AG hat in den vergangenen Monaten Fahrscheine zu überhöhten Preisen verkauft. Der Grund waren Computerprobleme, sagte Bahn-Sprecher Achim Stauß. Demnach kann die Software besonders an Automaten nicht den günstigsten Fahrpreis für Mehrpersonentickets ermitteln, wenn Kunden für kurze Strecken ein gemeinsames Ticket nutzen und ihre Bahncards weiter
  • 394 Leser
VERKEHR

Tower Bridge klemmt

Die Tower Bridge, eines der Wahrzeichen Londons, hat ihre Klappbrücken zehn Stunden lang nicht mehr schließen können und dadurch Verkehrsstaus verursacht. Zum Ärger vieler Londoner ist das ein Dauerproblem: In den vergangenen drei Monaten musste die Brücke schon vier Mal gesperrt werden, weil sie sich nicht mehr zuklappen ließ. Täglich benutzen rund weiter
  • 330 Leser
MEDIEN / Fernsehbranche in Aufruhr

TV-Werbung in der Grauzone

Was verboten und was erlaubt ist
Große Aufregung in der Medienbranche: Was läuft unter zulässiger Produkt-Platzierung und was ist illegale Schleichwerbung? Fest steht, dazwischen ist Grauzone. weiter
  • 403 Leser
UMFRAGE / Welche Nation fährt am schlechtesten Auto?

Typisch Italiener: Rücksichtslos und ohne Regeln

Wenn es um die Fahrkünste unserer europäischen Nachbarn geht, sind wir mit Vorurteilen schnell bei der Hand. Eine Studie ergab: Italiener sind für alle die Buhmänner. weiter
  • 424 Leser
MUSEEN

Unbekannten Munch entdeckt

Die Bremer Kunsthalle hat gestern ein bisher unbekanntes Ölgemälde des norwegischen Malers Edvard Munch (1863-1944) präsentiert. Das im Stil des Symbolismus gemalte Bild vom Ende des 19. Jahrhunderts spiegelt auf eindringliche Weise Ängste der Pubertät. Drei Männerköpfe bedrängen ein nacktes Mädchen. Die überraschende Entdeckung des Bildes unter dem weiter
  • 302 Leser
KULTUR / Augsburger Tierpark handelt sich mit Sonderaktion scharfen Protest ein

Unmut über ein Stück Afrika

Der Augsburger Zoo will mit einem Festival afrikanisches Lebensgefühl in den Tierpark bringen. Doch das Projekt brachte den Organisatoren Rassismusvorwürfe ein. weiter
  • 324 Leser
PHÖNIX

Verdächtige festgenommen

Die Insolvenz der Frankfurter Anlagefirma Phoenix Kapitaldienst basiert offenbar auf massiven Betrügereien. Die Frankfurter Staatsanwalt hat eine 62-jährige Geschäftsführerin und einen 45-jährigen Prokuristen wegen dringenden Tatverdachts verhaften lassen. Ihnen wird Betrug in einem besonders schweren Fall vorgeworfen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 446 Leser
EU / Schröder regt Denkpause und Richtungskorrekturen an

Verfassung auf der Kippe

Großbritannien vor Ausstieg - Dänen und Tschechen skeptisch
Die Krise um den von Frankreich und den Niederlanden abgelehnten Verfassungsvertrag zwingt die EU-Staats- und Regierungschefs zur Neuausrichtung der Politik der Erweiterung und Integration. Bundeskanzler Gerhard Schröder möchte der EU eine Denkpause verordnen. weiter
  • 320 Leser
EU / Exporte in den Osten fast so hoch wie nach Frankreich

Vorteil für das Land

Der Südwesten zählt besonders zu den Nutznießern der EU-Osterweiterung. Die Ausfuhren dorthin sind fast so hoch wie ins wichtigste Exportland Frankreich. weiter
  • 461 Leser
EX-Staatssekretärin

Vorwurf des Betruges

Agnes Hürland-Büning (CDU), die frühere Staatssekretärin im Verteidigungsministerium, muss sich vor Gericht verantworten. Ihr wird Betrug, Falschaussage und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Sie soll unter anderem 1995 vom Thyssen-Konzern fast drei Millionen Euro (5,75 Millionen DM) für eine letztlich wertlose Beratung erhalten haben. dpa weiter
  • 428 Leser
NEUWAHL / Grünen-Politiker fordert Entlastung des Mittelstands und neue Jobanreize für Dienstleister

Wahlkampf ohne Phrasen und Schönreden

Selbstbewusst starten die Grünen in den Wahlkampf. Sie wollen sich von der SPD absetzen, sie aber nicht ärgern, sagt Peter Siller, Chef der Grundsatzkommission. weiter
  • 417 Leser
KÖGEL

Wechsel an der Spitze

Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Trailerherstellers Kögel Fahrzeugwerke, Klemens Große-Vehne (61), übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz des Beirats bei der Kögel GmbH und bei deren französischem Schwesterunternehmen Chéreau. Große-Vehne wird außerdem Mitgesellschafter beider Firmen. Seine Nachfolge an der Spitze von Kögel tritt der bisherige Technik-Geschäftsführer weiter
  • 583 Leser
GLAUBEN / Syrisch-orthodoxer Kirchenneubau in Kirchardt

Weihe schon vor Jahren geplant

Mit Verspätung wird die größte syrisch-orthodoxe Kirche im Land geweiht. Der Aramäer-Gemeinde Kirchardt ging erst das Geld aus, dann wurde ihr Pfarrer inhaftiert. weiter
  • 395 Leser
KARSTADT-QUELLE / Streit um enteignete Grundstücke

Widerspruch eingelegt

Der Widerspruch der Karstadt-Quelle AG gegen ein Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts im Konflikt um die Entschädigung der Wertheim-Erben ist beim Bundesverwaltungsgericht eingegangen. Der KarstadtQuelle-Konzern geht gegen die vom Berliner Verwaltungsgericht Anfang März verfügte Nichtzulassung der Revision vor. In dem Verfahren war eine Klage des weiter
  • 440 Leser
REGIONALLIGA

Wormuth Trainer in Aalen

Der Trainer ist neu, das Ziel beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen bleibt das alte. Mit Frank Wormuth, der gestern einen Zweijahresvertrag als Coach bei den Ostälblern unterschrieb, will der VfR mittelfristig den Aufstieg in die zweite Bundesliga anpeilen. Zuvor war der Vertrag von Sportdirektor Uwe Spies um zwei Jahre verlängert worden. Vor zwei weiter
  • 317 Leser
TENNIS

Wunderkind zaubert weiter

Der Spanier Rafael Nadal hat in Paris das Duell der Tennis-Favoriten gegen Roger Federer gewonnen. Im Finale trifft er auf Überraschungsfinalist Mariano Puerta. weiter
  • 309 Leser
MAN

Zuliefer-Werk verkauft

Der Lastwagenhersteller MAN hat sein Zulieferwerk im oberbayerischen Penzberg mit 700 Mitarbeitern an den bisherigen MAN-Manager Ralf Simon verkauft. Simon, bisher Leiter der Sparte Schwere Lastwagen, übernehme zum 1. Juli 60 Prozent des Werks Penzberg und werde Alleingeschäftsführer, sagte MAN-Konzernchef Hakan Samuelsson auf der Hauptversammlung in weiter
  • 425 Leser

Zur Person

· Daten - Geboren am 10. Juli 1979. Aktuell: 1,79 m/70 kg. Fakten - Verein: LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg. - Bestleistungen: 100 m 20,30 Sekunden, Halle: 20,53 (Dt. Rekord). - Erfolge: u.a. Olympia-Siebter 2004, Hallen-EM 2005: Gold, Hallen-WM 2004: Bronze. - Studium: Sportmanagement an der Universität Tübingen. weiter
  • 387 Leser