Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. Juni 2005

anzeigen

Regional (60)

In der Zeit zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 13 Uhr, stiegen unbekannte Täter in die Büroräume eines Autohauses in der Friedrichstraße ein. Dort brachen sie Türen und Schreibtische auf und stahlen aus einem Tresor und einigen Kassen das darin befindliche Bargeld. Der Gesamtschaden beträgt zirka 10 500 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier weiter
  • 180 Leser
Zum dreifachen Glück gratulierten gestern Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Ortsvorsteher Gerd Aldinger dem Neunheimer Ehepaar Gerhard Alois und Eva-Maria Götz. Deren am Valentinstag geborene Drillinge Lukas Jan, Jule-Marie und Johannes Gerhard sind das ganze Glück der jungen Eltern. Hilsenbek betonte, wie wichtig Familien mit Nachwuchs für die Stadt weiter
Aus ganz Deutschland waren zu der Ausstellung am Sonntag in der Aalener Eissporthalle Besitzer von "Neufundländern" gekommen. Die ursprünglich aus Kanada stammenden, großen und gemütlichen Hunde wurden früher auf Booten und Schiffen eingesetzt. Sie sprangen ins Wasser und retteten Lebewesen oder Gegenstände, die über Bord gegangen waren. Heute sind weiter
  • 196 Leser
Heute Abend öffnet um 17 Uhr die Kulinarische Meile auf dem Aalener Spritzenhausplatz ihre Pforten. Acht Köche, ein Konditormeister und der Weinmarkt Grieser sorgen unter den Platanen für lukullisches Wohlfühlen. Bis zum Sonntag kochen die Spitzenköche der Region zwischen 11 und 23 Uhr eine breite Palette an Gaumenfreuden. 18 ausgesuchte Weine runden weiter
  • 136 Leser
In der Ellwanger Filmreihe läuft morgen im Regina-Kino der Film "Kurz - Der Film" (Deutschland 2004 ). Beginn ist um 20 Uhr; Eintritt 5,50 Euro. Der Film ist eine Collage von insgesamt neun vielseitigen und teilweise preisgekrönten Kurzfilmen, in denen junge Nachwuchs-Regisseure der Filmakademie Baden-Württemberg ihre Ideen in einer Mischung aus Phantasie weiter
  • 171 Leser
Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms Aalen Sportiv veranstaltet der Deutsche Alpenverein, Bezirksgruppe Aalen, einen Kletterkurs heute von 19 bis 21.30 Uhr. Treffpunkt ist die Kletteranlage in der Firma Krieger (Borsigstraße 20.) Anmeldungen bei Rainer Ardinski unter Tel. (07365) 920205. Karies Am Mittwoch, 8. Juni, findet um 20 Uhr im Konferenzraum weiter
  • 197 Leser
Der AWO Ortsverein Aalen veranstaltet eine Halbtagesausfahrt am Donnerstag, 16. Juni, nach Nördlingen. Abfahrt um 13.15 Uhr am Rathaus in Oberkochen, um 13.30 Uhr am ZOB Aalen. Anmeldung unter Telefon (07361) 66556. Industriefachwirt Am Mittwoch, 8. Juni, findet um 18.30 Uhr bei der DAA im Wirtschaftszentrum in Aalen ein Informationsabend zu den berufsbegleitenden weiter
  • 124 Leser
Die Jagsttalschule feiert am kommenden Sonntag, 12. Juni, ab 11 Uhr ihr Schulfest. Geboten sind unter anderem Spielvorführungen des "Zirkus Bumbalo", eine Spielstraße für Kinder, ein Luftballonwettbewerb, Bastelstände, Bewegungsspiele und Musikstücke der Schulband. Der Radfahrverein Ebnat tritt auf und der Lions-Club Aalen veranstaltet eine große Tombola. weiter
Die evangelische Religionsklasse 4 der Grundschule Abtsgmünd veranstaltet am kommenden Freitag, 10. Juni, ab 15 Uhr einen "Kinder-Lima-Tag" in der Zehntscheuer. Es gibt Theater, Gesang und Musik, Essen und Trinken. Die Einnahmen kommen peruanischen Straßenkindern in Lima zugute. weiter
  • 142 Leser
Die Schmalfilmfreunde Oberkochen laden heute um 19.30 Uhr zum Videoabend ins Naturfreundehaus am Tierstein ein. Gezeigt werden drei neue Video-Filme: "Aalen im Wandel der Zeit", "Spargelsupp" bei Oma Marlene" und "Passionsspiele St. Margarethen". Gottesdienst "Spektrum" "Dem Glück auf der Spur", heißt das Motto von "Spektrum", dem "etwas anderen Gottesdienst" weiter
Alles rund um die Rosen präsentiert sich beim 4. Nördlinger Rosenmarkt am kommenden Samstag von 9 bis 17 Uhr im Hof der Stadtbibliothek und im Bereich des Rathauses. Die Marktfläche wurde vergrößert, weil mehr Aussteller kommen. Der Eintritt ist frei. Neuer Start für Frauen Die Rieser Volkshochschule Nördlingen bietet den Lehrgang "Neuer Start für Frauen" weiter
Unter dem Motto "Musik und gute Laune" findet am kommenden Sonntag, 12. Juni, ab 11 Uhr im Essinger Rathaus die Sommermatinee des Liederkranzes Essingen statt. Der Kinder- und Jugendchor, der Junge Chor "Atemlos" sowie der Gemischte Chor tragen etwa eine Stunde lang neueres, älteres, ruhigeres und flottes Liedgut vor. Anschließend gibt's Mittagessen weiter
Die Unterkochener Sommertage finden vom 17. bis 19. Juni auf dem Festgelände in Unterkochen statt. Die Arbeitsgemeinschaft Unterkochener Sommertage, Unterkochener Schulen, Ortschaftsrat und Bezirksamt Unterkochen, organisieren zum 17. Mal dieses Fest. - Samstag Kinderfest und "Summer of Love Party" mit Musik aus dem 60-er und 70-er Jahren. Bei Dunkelheit weiter
  • 121 Leser
Die Volkshochschule Ostalb hält ihre Mitgliederversammlung ab am Mittwoch, 8. Juni , ab 16 Uhr in Essingen, im Seniorenzentrum, Begegnungsstätte, Am Seltenbach 1. Vortrag Am Mittwoch, 8. Juni, findet um 15 Uhr in der Geschäftstelle der Familienbildungsstätte ein Vortrag der katholischen Theologin Dr. Doris Ziebritzki mit dem Titel "Benedikt von Nursia weiter
KIRCHE / Comboni-Missionar Juan Goicochea in Waldhausen

"Das Feuer fehlt"

Der Glaube sei was Schönes, gebe Kraft. Das meint Pater Juan Goicochea. Der Comboni-Missionar aus Peru und Streetworker in Nürnberg predigte im "Mittelpunkt"-Gottesdienst in Waldhausen. weiter
  • 217 Leser
WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG / Klaus Pavel kontert Heidenheimer Forderung nach Verlagerung aus:

"Die WiRO bleibt in Gmünd!"

Der Kreistag in Heidenheim stimmte gestern dem Verwaltungsantrag zu, "im Landratsamt Heidenheim eine Stabsstelle für Wirtschaftsförderung einschließlich Tourismusförderung" einzurichten. Beschlossen wurde auch die Überprüfung von Synergieeffekten, die durch eine Verlagerung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WiRO) von Schwäbisch Gmünd in die Nähe weiter
  • 398 Leser
KOOPERATION

"hema" richtet Büro bei Zeiss ein

Die Aalener Firma "hema electronic" hat das Geschäftsfeld Elektronik/Prototypen von Carl Zeiss übernommen. Zur Betreuung der Kunden vor Ort wurde bei Carl Zeiss in Oberkochen ein Raum für Labor, Werkstatt und Büro bereitgestellt. weiter
  • 128 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM

"Jugend musiziert" am EAG und im Bürgersaal

Am 8. Juni findet am Vormittag im Musiksaal eine Werkvorstellung vor Schülern der 10. bis 12. Klasse statt. Ausführende sind Bertan Balli aus Ulm, Klavier; Felix Thiedemann aus Tübingen, Cello; Julian Keller aus Speyer, Viola; Axel Haase, Violine, vom EAG Oberkochen. Alle Mitglieder des Ensembles sind Schüler der 10. bis 12. Klasse. Das Konzert beginnt weiter
  • 121 Leser
ÜBERKONFESSIONELLES FRAUENFRÜHSTÜCK / Gitta Leuschner in der Aalener Stadthalle

"Lebenskrise als Chance nutzen"

"Was ist ein gescheitertes Leben?", fragten sich die Frauen beim überkonfessionellen Frauenfrühstück am Samstag in der Aalener Stadthalle. Vor allem aber, was hilft mir, wenn aus meinem Leben ein Scherbenhaufen geworden ist? weiter
  • 194 Leser
VERTRIEBENENWALLFAHRT / Kulturabend in der St. Georgshalle

"Wir wollen Brücke sein"

Mit dem fünften, jeweils in der Schrezheimer St. Georgshalle veranstalteten Kulturabend konnte die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Vertriebenen-Organisationen am Samstagabend ein kleines Jubiläum feiern. Als Topact stand der Chor des Konservatoriums Bratislava/Pressburg auf der Bühne. weiter
  • 191 Leser

20-Jährige bei Westhausen tödlich verunglückt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestern um 9.50 Uhr auf der K 3319. Eine 20-jährige Autofahrerin war von Westhausen in Richtung Ellwangen unterwegs und kam dabei auf einem geraden Teilstück der Straße aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach rechts auf den Grünstreifen, zog anschließend nach links und schließlich wieder nach rechts, weiter
BÜRGERGARDE ELLWANGEN / Die Vorbereitungen für das Landestreffen der Garden und Wehren 2006 laufen bereits

2006, wenn die bunten Fahnen wehen

Am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Juni 2006 wird die Bürgergarde in Ellwangen das Landestreffen der historischen Garden und Wehren in Württemberg-Hohenzollern ausrichten. 2 500 Uniformierte und mehrere zehntausend Besucher werden zu diesem farbenprächtigen Ereignis in die Stadt kommen. weiter
"BE SMART - DON'T START" / Gestern Siegerehrung im Landratsamt - AOK übergibt Scheck

28 Schulklassen waren ausgezeichnet

"Be smart - don't start": 90 Schulklassen aus dem ganzen Ostalbkreis sind dieser Aufforderung gefolgt. Sie haben von Anfang November bis Ende April das Rauchen bleiben lassen, oder vielmehr gar nicht erst angefangen. Gestern gab es im Landratsamt Preise für diese Leistung. weiter
  • 193 Leser
KATASTROPHENHILFE / Der Aalener Markus Taglieber schildert seine Eindrücke aus der Krisenregion Nintavur in Südasien

Aalener Johanniter hilft Tsunami-Opfern auf Sri Lanka

Links der Straße traumhaft weißer Strand mit Palmen und einem nagelneuen Fischerboot, rechts eine Trümmerlandschaft. Dieses Bild bot sich dem Aalener Johanniter Markus Taglieber, als er mit seinen Kollegen aus dem Auslandseinsatz-Zentrum Süd der Johanniter-Unfall-Hilfe, Mitte Mai - also vier Monate nach der Flutkatastrophe - im Osten Sri Lankas eintraf. weiter
  • 157 Leser
KONZERT / Matinee der Handharmonika-Freunde Ebnat

Abwechslungsreiche musikalische Reise

Feurige Melodien, sinfonische Weisen, barocke Tanzmusik, fetziger Pop: im Jahr ihres 30jährigen Bestehens begeisterten die Handharmonika-Freunde Ebnat am Sonntagvormittag bei einer Matinee im dortigen Katholischen Gemeindezentrum die rund 80 Zuhörer mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm zwischen konzertanter und Unterhaltungsmusik. weiter
  • 189 Leser

Augsburger Religionsfriede

Der Ellwanger Geschichts- und Altertumsverein lädt am Freitag, 17. Juni, zu dem Vortrag "Der Augsburger Religionfriede und die Fürstprobstei Ellwangen" ins Jeningenheim ein. Referent ist Dr. Klaus Unterburger von der Katholisch-theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelmsuniversität aus Münster. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 189 Leser

Auktionsatmosphäre im DRK-Heim

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten! Auktionsatmosphäre herrschte am Sonntagnachmittag im DRK-Heim. Auktionator Rolf Leonhardt war bemüht den Gästen möglichst viel Geld für die gute Sache zu entlocken. Es kamen die beim Projekt des Jugendrotkreuzes in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Lydia Reichberg entstandenen Bilder unter den Hammer. Am Nachmittag weiter
ANHÖRUNG / Expertenrunde

Ausbildung: Die Angst nehmen

"Zwei von drei Ausbildungsplätzen werden von uns verantwortet", sagt IHK-Geschäftsführer Klaus Moser und verkündet, dass im laufenden Jahr schon 3,4 Prozent mehr unterschriebene Ausbildungsverträge vorliegen als 2004. Dass die Suche sehr schwierig ist, angesichts der rund 2000 Lehrstellen, die es statistisch zu wenig gibt, räumt Moser ein. weiter
  • 105 Leser
CAFE SAMOCCA / Projekt "Dunkelbar" im Rahmen der Sommeraktion "Aalen City mit allen Sinnen"

Besser sehen - ohne Augen

Nur das, was man mit den eigenen Augen gesehen hat, gilt für Sehende als verlässlich. Doch was passiert, wenn man plötzlich ohne Licht und ohne Farben leben muss? Andere Sinne treten dann in den Vordergrund - und man durchlebt eine völlig neue Erfahrung. weiter
  • 190 Leser

Blasmusiker treffen am Besten

Nach zehnjährigem Trainingslager hat der "Stammtisch Roter Ochsen" erstmals wieder ein Hobbyturnier für Ellwanger Mannschaften ausgerichtet. Zwölf Teams, alles gestandene Spieler über 33 Jahre, kämpften um den Sieg. In fairen, aber harten Vorrundenspielen spielten die Mannschaften in zwei Gruppen die Vorrunde aus. Im kleinen Finale ließ die Mannschaft weiter
  • 144 Leser
OB-WAHLEN / Heute treffen in der Stadthalle die OB-Kandidaten zur spannenden Diskussion aufeinander

Die Stadthalle als Kandidatenbühne

Heute es so weit: Ab 19.30 Uhr wird in der Stadthalle über die Zukunft der Stadt gesprochen. Franz Fetzer, Martin Gerlach, Alfred Mößner, Wolfgang Stein und Bettina Wilhelm werden sich den Fragen von Chefredakteur Dr. Rainer Wiese stellen. Und lebhaft miteinander diskutieren. weiter
AUSSTELLUNG / Schönbohm-Vernissage bei Kiesel & Partner lockt rund 70 Kunstfreunde nach Aalen

Die zwei Gesichter des Herbert Schönbohm

Es gibt die ruhigen, oft düsteren Werke von der Nordsee. Und es gibt die aufgewühlten Bilder von Schönbohms Reisen nach Südeuropa. Sie spiegeln die zwei Gesichter eines verletzlichen, sensiblen, manchmal auch depressiven Malers, der eine bedeutende Künstlerpersönlichkeit war. weiter
  • 290 Leser
SOLARENERGIE / "Tag der Schöpfung" in Oberkochen

Energie kostenlos frei Haus

Herkömmliche Brennstoffe sind nicht unendlich verfügbar. Beim Informationsabend im Rupert-Mayer-Haus anlässlich des von den beiden Kirchengemeinden veranstalteten "Tages der Schöpfung" gab es einen Einblick zu den Themen Solarthermie und Fotovoltaik. weiter
  • 181 Leser

Erster Spatenstich Sammelkläranlage Böbingen

Drei Millionen Euro investiert der Abwasserzweckverband Lauter/Rems, bestehend aus der Stadt Heubach und den Gemeinden Böbingen, Mögglingen, Essingen und Bartholomä, in seine 30 Jahre alte Kläranlage. Diese wird erneuert, erweitert und soll zudem umweltfreundliche Energie liefern. Neben einer Sandwaschanlage und der Modernisierung des Betriebsgebäudes weiter
  • 158 Leser
STADTTEILZENTRUM / Gestern war Richtfest für Ganztagsschule und Jugendtreff in der Weststadt

Erstes Etappenziel erreicht

Sieben Monate nach dem ersten Spatenstich wurde gestern das Richtfest für den ersten Bauabschnitt des Stadtteilzentrums in Hofherrnweiler gefeiert. Im ersten Teil entstehen die Räume für die Ganztagsschule wie Küche, Mensa und Aufenthaltsraum sowie der Jugendtreff. Der zweite Teil mit einer Multifunktionshalle ist noch nicht beschlossen. weiter
  • 161 Leser

Ferienlager in Langres

Auch in diesem Jahr bietet die DJK-SG Ellwangen für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren wieder ein Erlebnisferienlager in Langres an. Das Lager findet von Donnerstag, 28. Juli bis Freitag, 5. August, statt. Für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren wird zudem ein Ferienlager auf der Marienburg in Niederalfingen (27. August bis 2. September) angeboten. Anmeldungen weiter
LIEDRKRANZ PFAHLHEIM

Gaumenschmaus und Ohrenkitzel

"Unsere Chöre feiern heute" sang der Kinderchor des Liederkranz 1876 Pfahlheim und gab damit das Thema des "Musikalisch-kulinarischen Brunch" in der Kastellhalle vor. weiter
MODELLSPORTGRUPPE VIRNGRUND / Ausstellung am Wochenende

Gut bestückt

Im 26. Jahr ihres Bestehens präsentierte die Modellsportgruppe Virngrund in der Schlierbachhalle in Neuler eine hervorragend bestückte Modellbau-Ausstellung. weiter
  • 128 Leser
GUTEN MORGEN

Handtaschen

Auf ihrer neuen CD "Sei wie Du" beschreiben unsere heimatlichen Barden, die "Stumpfes", was denn so alles in der Handtasche einer Frau gefunden werden kann, wenn man nur ordentlich darin gräbt. "Do goht an Haufa nei - net bloß d'r Führerschei'", heißt der Refrain. Auch der weibliche Hinweis fehlt nicht, als Mann könne man keineswegs verstehen, warum weiter

Heute Schauübung in Waldhausen

Heute macht um 19.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Aalen die dritte von insgesamt sechs Schauübungen 2005. Die heutige Schauübung wird auf der Deutschordenstraße in Höhe des Kindergartens in Waldhausen stattfinden und soll die Leistungs- und Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Aalen demonstrieren. Der Transport "Gefährlicher Stoffe und Güter" und die weiter

In Rainau tagt der Gemeinderat

Der Gemeinderat Rainau trifft sich am kommenden Donnerstag, 9. Juni um 18 Uhr im Rathaus in Schwabsberg zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vergabe von Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet "Hofäcker II". weiter
  • 169 Leser
WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE / Standort auf dem Gelände der Firma Wöhr

Investition für besseres Wasser

Im Unterkochener Ortschaftsrat wurde gestern Abend über den Bau einer Wasseraufbereitungsanlage auf dem Wöhr-Gelände informiert. Die Stadtwerke investieren drei Millionen Euro. weiter
  • 170 Leser

KOMMENTAR

WINFRIED HOFELE
Aus Heidenheim schaute man lange neidisch auf den Ostalbkreis: "So einen wie den Klaus Pavel sollten wir haben." Heidenheims Alt-Landrat Dr. Roland Würz "fand" regional gesehen "nicht statt." Der neue Landrat Hermann Mader strebt gleiche Augenhöhe mit dem Ostalbkreis an. Das fällt ihm schwer - viele überregionale Positionen sind inzwischen von Heidenheims weiter
  • 203 Leser

Kreisel und Mobilfunk

Der Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss des Ellwanger Gemeinderats wird sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 8. Juni, ab 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses auch mit einem "Dauerbrenner" befassen: dem Einbau eines Kreisverkehrs an der Kreuzung der L 1060 mit der Benedikt Wagner- und der Max Eyth-Straße (Einfahrt ins Industriegebiet Neunheim). weiter
  • 115 Leser
BILDUNG / 55 Schüler, Lehrer, Eltern, Großeltern und Gemeinde machen mit beim Projekt

Lehrreicher Klangwald stiftet Wir-Gefühl

Die Backen glühen, die Späne fliegen: Mit Feuereifer schälen 55 Kinder die Holzstämme und dicken Äste ab, die sie ausgesucht, angetrocknet und mitgebracht haben. Vier Zelte säumen den Schulhof in Täferrot - auf dem Areal dazwischen herrscht emsiges Treiben. Schüler, Lehrer, Eltern und Großeltern bauen am "Klangwald". weiter
FRIEDHOF OBERDORF / Einweihung des Kolumbariums

Mehr Möglichkeiten

In einer Feierstunde wurde auf dem Oberdorfer Friedhof das Kolumbarium von den beiden Geistlichen, Pfarrer George und Joachim Sperfeldt, im Beisein zahlreicher Bürger eingeweiht. weiter
  • 116 Leser
ROSETTI-FESTTAGE / Auftakt nach Maß im Oettinger Schloss mit dem Schweizer Bläserensemble

Mozart Gipfel der Seligkeit

Mit einem allein schon klanglich begeisternden Konzert mit dem Schweizer Bläserensemble haben die 6. Rosetti-Festtage im Festsaal des Oettinger Schlosses begonnen. Man möchte bezweifeln, dass die Qualität eines derart duftigen, sahnigen Gesamtklangs des Ensembles, wie ihn im ausverkauften Saal ein großes Auditorium genießen konnte, für Rosetti und seine weiter
  • 108 Leser
KLOSTER KIRCHHEIM / Serenade im Klosterhof

Musik überwindet Grenzen

Europa hat eine gemeinsame Sprache, die über Grenzen hinweg verstanden wird - die Musik." Den Beweis dafür traten das "Corpo Bandistico Autonomo di Solarolo" und die Stammkapelle des Musikvereins Kirchheim im Klosterhof an. weiter
  • 118 Leser
GEISTLICHES KONZERT / Kirchenchöre Wasseralfingen im Hinblick auf den ökumenischen Kirchentag

Musikalisches Feuer und Begeisterung

Mit der Kantate zum 1. Pfingsttag "Erschallet ihr Lieder" von Johann Sebastian Bach eröffneten die beiden Wasseralfinger Kirchenchöre am Sonntagabend in der bis auf den letzten Platz besetzten Stephanuskirche ein klangprächtiges Geistliches Konzert. weiter
  • 178 Leser
"BLÜMLE" / Bauarbeiten für neuen Penny-Lebensmittelmarkt beginnen noch im Juni - Eröffnung bereits Ende November

Neue "Einkaufsallee" mit zwei Kreiseln

Noch sieht es überhaupt nicht danach aus - aber Ende November soll auf dem Gelände des ehemaligen Gasthofs "Blümle" ein neuer Penny-Lebensmittelmarkt mit 700 bis 800 Quadratmetern Verkaufsfläche und 85 Stellplätzen entstehen. Was mit dem bestehenden Penny-Markt geschieht, steht noch nicht fest. weiter
  • 178 Leser
SAMARITERSTIFT NERESHEIM / Einige hundert Besucher beim Stiftsfest mit Landesbischof Dr. Gerhard Maier

Park wird zu einem "Sinnesraum"

Etwa 350 Bewohner des Samariterstifts, Bürger der Stadt und viele auswärtige Besucher trafen sich auf dem neu geschaffenen Andachtsplatz zum festlichen Auftakt des Stiftsfests. Derweil krähten die Hähne in dem kleinen Tierpark des Samariterstifts am nördlichen Parkrand in der morgendlichen Sonne geradezu um die Wette. weiter
ORTSPORTRAIT / Pommertsweiler wird morgen drei Mal in SWR 4 vorgestellt

Pommertsweiler ist heute im Radio

Heute um 7.30 Uhr, zwischen 12.30 und 13 Uhr und live von 17 bis 18 Uhr präsentiert sich Pommertsweiler auf SWR 4. Moderatorin Carmen Ammann wird den Abtsgmünder Teilort vorstellen, der Shalom-Chor singt live dazu im Radio. weiter
  • 186 Leser
KOLPINGFAMILIE JAGSTZELL / Begeisterndes Gospelkonzert in der Pfarrkirche

Publikum swingt leidenschaftlich mit

Zum Höhepunkt des Sommerfestes der Kolpingsfamilie Jagstzell ist das Gospelkonzert am Samstagabend in der Pfarrkirche geworden. "Chorisma", der Chor aus Lauterstein im Kreis Göppingen, begeisterte jung und alt mit seinem zweistündigen Programm. weiter
  • 109 Leser

Stifter-Ausstellung

"Ein Blumenstrauß für Adelbert Stifter zu seinem 200. Geburtstag" - so lautet der Titel der Ausstellung, die der Deutsche Böhmerwaldbund zum Geburtstag dieses als "Dichter des Böhmerwaldes" bekannten Mannes im Rathausfoyer präsentiert. Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner eröffnet die Schau mit Bildtafeln, Büchern und Schriften am Mittwoch, weiter
  • 123 Leser
GEWALT / Tragisches Ende eines Wochenend-Vergnügens

Tod nach Schlägerei

Eineinhalb Jahre nach den tödlichen Messerstichen vor der Disco K 2 macht sich erneut Bestürzung über einen dramatischen Fall von Gewalt breit: Der in der Nacht zum Sonntag auf offener Straße von einem fast gleichaltrigen Jugendlichen attackierte 16-Jährige ist tot. weiter
  • 226 Leser
KINDERKONZERT / Das JugendPercussionEnsemble Baden-Württemberg beendet im "Prediger die "Ohren auf!"-Saison

Trommelparty mit vielen Klopfgeistern

Die Saison der Konzertreihe des Gmünder Kulturbüros "Ohren auf!" wurde am Sonntag mit einem Gastspiel des JugendPercussionsEnsemble Baden-Württemberg unter dem Motto "Die kleine Trommel feiert eine Party" abgeschlossen. weiter
  • 106 Leser
AMTSGERICHT / Bewährungsstrafe für Sexualstraftäter

Viel Augenmaß

Zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten Haft wurde ein junger Mann vor dem Amtsgericht verurteilt, dem "sexueller Missbrauch von Kindern" vorgeworfen wurde. Das Schöffengericht entschied dabei mit viel Augenmaß. weiter
  • 197 Leser
THG / Heute Schulkonzert

Vier Ensembles sind "aero-flott"

Am Theodor-Heuss-Gymna- sium findet heute Abend ein Schulkonzert unter dem Titel "Aero-flott" statt. Das Konzert bestehe aus lauter "Luftnummern", heißt es im Ankündigungs-Flugblatt. So gut wie alle Töne, die erklingen, entspringen dem menschlichen Atem. Zwei Gesangs- und zwei Bläserensembles präsentieren ein musikalisches Kaleidoskop gegensätzlicher weiter
  • 134 Leser

Wiro zur IHK?

Nicht nur einen Wirtschaftsbeauftragten möchte Hermann Mader endlich etablieren. Der Landrat des Nachbarkreises ist auch der Ansicht, dass die Wirtschaftsfördergesellschaft "Wiro" zur IHK nach Heidenheim gehört und nicht nach Gmünd. Mehr dazu auf der Regionalen Wirtschaftsseite dieser Zeitung. weiter
  • 210 Leser
VORTRAG / Kunstverein Aalen

Zinkpés bissige Allegorien

Dominique Zinkpé zeigt bissige Allegorien auf die postkolonialen Beziehungen des Westens zu Afrika. Der 36-jährige Künstler im afrikanisch bunten Gewand stellte sein Schaffen am Sonntag beim Kunstverein Aalen vor. weiter

Regionalsport (12)

FUSSBALL / Regionalliga - Umfrage unter den Fans zur Saisonbilanz des VfR Aalen: Management-Fehler bei Trainerfrage?

"Wir brauchen attraktiven Fußball"

Die SCHWÄBISCHE POST befragte die Fans beim Schlussakkord gegen Elversberg zur Saisonbilanz, zum Trainerwechsel, zu notwendigen Verstärkungen. Kritisiert wurde etwa, dass sich Vorstandschaft und Management in Sachen "Köstner-Verpflichtung" nicht professionell verhalten hätten. weiter
  • 173 Leser
LEICHTATHLETIK / Traditionssportfest des MTV Stuttgart - Aalener Athleten mit guten Zeiten

Bestleistung für Weiss und Trianni

Das neu renovierte MTV-Stadion im Stuttgarter Kräherwald lässt schnelle Zeiten zu. Dies konnten die Leichtathleten der LSG Aalen und LG Staufen bei drückender Hitze feststellen. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Oberliga Damen - Kirchheim verliert 2:0

Der Abstieg droht

Die Oberligadamen des SV Kirchheim schweben nach der 0:2-Pleite in Titisee nach neueren Entwicklungen in den oberen Ligen doch noch in akuter Abstiegsgefahr. weiter
  • 137 Leser

Entschuldigung

Liebe Fußballfreunde, ich möchte mich zuallererst beim SB Heidenheim sowie beim gesamten Fußballbezirk für die Verkettung unglücklicher Entscheidungen unsererseits entschuldigen. Die erste Fehlentscheidung war, das Spiel nicht abzusagen. Wir wollten uns von Seiten der Mannschaft nicht die Blöße geben, in so einem Spiel nicht anzutreten und waren der weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Schiris - Letzter Landesliga-Einsatz

Maihöfer hört auf

Fußball-Schiedsrichter Thomas Maihöfer pfeift morgen noch ein Relegationsspiel zum Landesliga-Aufstieg. Dann ist Schluss. weiter
  • 252 Leser

Mark Mangold

"Nächste Saison wird's noch schwieriger." FCN-Kapitän Mark Mangold spricht im Interview über den Klassenerhalt, den Weggang von Stani Bergheim und die Oberliga-Runde 2005/2006. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Jugend - HG-Nachwuchs erfolgreich

Qualis geschafft

Die männliche C1-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen musste sich in Remshalden der nächsten Runde zur HVW-Quali stellen. Die D1 qualifizierte sich problemlos für die Bezirksliga. weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkinger Saisonbilanz

Saison verkorkst

Die 0:3-Niederlage der Sportfreunde Dorfmerkingen bei der SpVgg Au am letzten Spieltag war bezeichnend für den verkorksten Saisonverlauf. Die war geprägt von unkonstanter Leistung und von personellen Problemen. weiter
  • 199 Leser
LEICHTATHLETIK / Mehrkampfmeisterschaften der Schüler B und C in Unterkochen

Sechs Titel für die Ostalb

Die Mehrkampfmeisterschaften des Bezirks Staufen-Ulm der Schüler und Schülerinnen B und C im Häselbachstadion von Unterkochen litten unter den unterschiedlichen Witterungsbedingungen. Umso erstaunlicher waren die erzielten Leistungen. weiter
  • 161 Leser
KEGELN / Weltmeisterschaft in Novi Sad

Sissi hat Silber

Das deutsche Kegel-Nationalteam mit Sissi Schneider vom KC Schrezheim unterlag im WM-Finale in Novi Sad Rumänien und muss sich mit dem Gewinn der Silbermedaille begnügen. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Drei Vereine mit drei verschiedenen Standpunkten in der Meisterfrage

Urteil wird heute erwartet

"Wir werden am Mittwoch geschlossen nach Bargau zum Relegationsspiel kommen, um die Heidenheimer anzufeuern. Wir haben nichts gegen sie und drücken ihnen die Daumen." Gerd Bartjen geht davon aus, dass seine TSG Hofherrnweiler Meister in der Bezirksliga ist. weiter
  • 142 Leser

Überregional (112)

FUSSBALL / 'Zweite Wahl' Fach Trainer in Wolfsburg

'Ein guter Verein'

Holger Fach erhält als zweite Wahl seine zweite Chance. Knapp sieben Monate nach seiner Entlassung in Mönchengladbach heuerte der Trainer in Wolfsburg an. weiter
  • 410 Leser
ENGLAND / Aufruf: Rammen Sie keine Fußgänger!

'Höllen-Omis' auf ihren heißen Rollstühlen

Elektromobile als Rennmaschinen. Die verbotene Raserei kann schlimme Folgen haben. Ganz Tollkühne wagen sich mit ihrem Gefährt sogar auf die Autobahn. weiter
  • 318 Leser
C&A / Umsatzeinbußen wegen Damenkollektion

60 neue Filialen

Die Textilhandelskette C&A will mit der Eröffnung neuer Filialen gegen den Umsatzschwund angehen. In diesem Jahr soll es 60 neue Filialen geben. weiter
  • 524 Leser
ARBEITSWELT

Abschlüsse gelten EU-weit

Dienstleister können künftig in der Europäischen Union einfacher arbeiten. Die EU-Staaten nahmen im Rat für Wettbewerbsfähigkeit gegen die Stimme Deutschlands eine Richtlinie an, nach der Abschlüsse in 150 Berufen EU-weit anerkannt werden. Dies gilt auch für Abschlüsse, die in anderen EU-Staaten gemacht werden, was EU-Ausländern die Ausübung ihres Berufs weiter
  • 473 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Aktie wird nicht mehr im Dow-Jones-Index Global Titans 50 gelistet

Abstieg aus dem Reich der Börsen-Riesen

Daimler-Chrysler gehört vom 20. Juni an nicht mehr zu den Börsen-Titanen. Die Aktie des deutsch-amerikanischen Autoherstellers wird künftig nicht mehr im Dow Jones Global Titans 50 Index gelistet. Grund: Umsatz, Gewinn und Börsenwert sind zu mager, um weiter zu den 50 größten und erfolgreichsten Konzernen der Welt gehören, wie eine Sprecherin von Dow weiter
  • 446 Leser
SPANIEN / Keine Bestände mehr im Kantabrischen Meer

Anchovis sind ausgefischt

Wegen jahrelanger Überfischung sind die Anchovis- Bestände im Kantabrischen Meer vor der Nordküste Spaniens erschöpft. Das berichtet die Zeitung 'El País'. In den 60er Jahren hatten die Fischer bis zu 80 000 Tonnen der Europäischen Sardelle (Engraulis encrasicolus) pro Jahr gefischt. In diesem Jahr waren es bisher nur 160 Tonnen. Die EU-Kommission ordnete weiter
  • 396 Leser
MTU

Anfangskurs nicht gehalten

Deutschlands größter Triebwerkshersteller MTU ist mit einem Kursplus an der Börse gestartet. Die Aktie hielt sich an ihrem ersten Handelstag leicht über dem Ausgabepreis von 21 EUR, und lag am Nachmittag bei 21,30 EUR. MTU-Chef Udo Stark sagte beim Börsendebüt in Frankfurt, das Unternehmen habe gute Perspektiven: 'Wir sind am Anfang eines guten Zyklus weiter
  • 479 Leser
IRAK / Prozessbeginn gegen Ex-Diktator voraussichtlich im August

Anklage gegen Saddam in 14 Punkten

Der frühere irakische Staatschef Saddam Hussein wird voraussichtlich in 14 Punkten angeklagt und im August vor Gericht gestellt. Auf einer Liste des Sondertribunals wurden unter anderem als Anklagepunkte der Giftgasangriff auf die kurdische Stadt Halabdscha mit 5000 Todesopfern 1988, die siebenmonatige Besetzung Kuwaits, die mit dem Golfkrieg 1991 zu weiter
  • 345 Leser
ROLLERMÖRDER-PROZESS / Der Angeklagte gesteht

Arglos oder nicht?

In der Neuauflage des 'Rollermörder-Prozesses' hat der Angeklagte gestern ein Geständnis abgelegt. Er bestritt allerdings, mit Vorsatz gehandelt zu haben. weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation Südamerika: Brasilien - Paraguay 4:1 (2:0) Tabelle: 1. Argentinien alle 14 Spiele/28 Punkte, 2. Brasilien 27, 3. Ekuador 23, 4. Paraguay 19, 5. Kolumbien 17, 6. Uruguay 17, 7. Chile 17, 8. Venezuela 15, 9. Peru 14, 10. Bolivien 13. Afrika, Gr. A: Togo - Sambia 4:1 (2:1) Mali - Liberia 4:1 (2:0) Gr. C: Ägypten - Sudan 6:1 (3:0) weiter
  • 319 Leser

Barfuß im Paradies. ...

...Raus aus Schuhen und Socken und rauf auf den Barfuß-Pfad - das tut den Füßen mal gut! Im Wildparadies Tripsdrill bei Cleebronn (Kreis Heilbronn) können die Besucher baren Fußes 20 verschiedene Materialien wie Rindenmulch, Kies, Aststücke (unser Bild) oder Pflastersteine und Splitt entdecken und spüren. weiter
  • 450 Leser

Benq: rasanter Aufstieg

Der Elektronikhersteller Benq aus Taipeh, den hierzulande fast nur Fachleute kennen, hat in den vergangenen Jahren einen rasanten Aufstieg hinter sich gebracht. Der Konzern rangierte im Handygeschäft zuletzt hinter Siemens und Sony Ericsson und schickt sich an, diese in Kürze zu überholen. Nicht nur in Asien, auch für Europa hat der Hersteller ehrgeizige weiter
  • 527 Leser
MEDIKAMENTE / 'Versorgungssicherheit gefährdet'

Besorgte Apotheker

Die bayerischen Apotheker sehen in der Öffnung des Arzneimittelmarktes eine Gefahr für die Sicherheit der Versorgung der Bevölkerung mit Medikamenten. weiter
  • 342 Leser
KRIMINALITÄT / Ärzte und Apotheker verdächtig

Betrug mit Patientenkarten

Fingierte Leistungen und Medikamente
Gegen 30 Ärzte und Apotheker sowie hunderte Patienten laufen Ermittlungsverfahren. Sie sollen die Krankenkasse mit Patientenkarten betrogen haben. weiter
  • 381 Leser
VOLKSABSTIMMUNG / Britische Regierung reagiert auf Nein der Franzosen und Niederländer

Blair setzt EU-Referendum aus

Premier: Vertragswerk aber noch nicht tot - Fischer warnt vor schwachem Europa
Die britische Regierung hält vorerst keine Volksabstimmung über die EU-Verfassung ab. Sie reagiert auf das Nein der Franzosen und Niederländer zu dem Vertrag. weiter
  • 423 Leser
TISCHTENNIS

Boll und Co. in Europa top

In der Meisterschaft ein Flop, in Europa top: Timo Boll und der TTV Gönnern sind mit ihrem ersten Triumph in der Tischtennis-Champions-League zum 'FC Liverpool des Tischtennis' avanciert. 'Wahrscheinlich war es ein entscheidender Vorteil, dass wir die Playoffs in der Bundesliga verpasst haben. So konnten wir uns auf den Europacup konzentrieren', zog weiter
  • 364 Leser
wm-qualifikation

Brasilien für Hit gerüstet

Fußball-Weltmeister Brasilien kann sich nach dem 4:1 (2:0)-Erfolg über Paraguay schon morgen beim Klassiker in Buenos Aires gegen Argentinien das Ticket für die Endrunde 2006 sichern. Vor 45 000 Zuschauern in Porto Allegre trafen Ronaldinho vom FC Barcelona mit zwei Elfmetern (33./42.), Ze Roberto (71.) vom FC Bayern und Robinho (82.) vom FC Santos weiter
  • 315 Leser
GEFAHRENABWEHR / Schily regt Grundgesetzänderung an

Bund will Katastrophenschutz koordinieren

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) beharrt auf seinem Plan, eine Bundeskompetenz für den Katastrophenschutz in Extremsituationen zu schaffen. Dafür müsse das Grundgesetz geändert werden, sagte Schily bei der Eröffnung der Feuerwehrmesse Interschutz in Hannover. Als Beispiel nannte er etwa einen großflächigen Stromausfall. 'In solchen Fällen müssen weiter
  • 388 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Parteien wärmen für den Wahlkampf alte Reformvorschläge auf

Bürgerversicherung versus Kopfpauschale

Dem deutschen Gesundheitssystem droht der Kollaps. Um das zu verhindern, muss eine Reform her. Dabei setzen SPD, Union und FDP auf unterschiedliche Rezepte. weiter
  • 349 Leser

DAS STICHWORT: Bürgerversicherung

Die Sozialdemokraten und die Grünen streben eine Pflichtversicherung für alle an, die Bürgerversicherung. Damit soll die Krankenversicherung auf eine breitere finanzielle Basis gestellt und eine Senkung der Lohnnebenkosten ermöglicht werden. In die Bürgerversicherung einbezogen werden sollen auch Freiberufler und Beamte. Den Plänen zufolge zahlt dann weiter
  • 309 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax knapp behauptet

Nach einem Auf und Ab gab der Deutsche Aktienindex (Dax) leicht nach und rutschte dabei unter die Marke von 4500 Punkten. Neue Impulse werden erst vom Quartals-Zwischenbericht von Intel am Donnerstag und von der US-Handelsbilanz am Freitag erwartet, sagten Händler. Gefragt waren neben Linde auch BMW. Siemens baute seine Gewinne aus. Anscheinend haben weiter
  • 467 Leser
AUSSTELLUNG / Der Meister aller Stilklassen jetzt auch in München

Dem Bild ist nicht zu trauen

Malerei von Gerhard Richter im Kunstbau des Lenbachhauses
Ganz auf den Reichtum an Kontrasten, den Gegenpol von Abbildlichkeit und Abstraktem, zwischen dem sich der Künstler von jeher bewegt, setzt die Präsentation der Werkschau Gerhard Richters, die das Lenbachhaus München jetzt in seinem Kunstbau eröffnet hat. weiter
  • 316 Leser
KONFLIKT / Immer häufiger müssen sich die Gerichte mit Streit zwischen Nachbarn befassen

Der Graupapagei darf nicht pfeifen

An warmen Sommerabenden ist die Polizei wegen Ruhestörung im Dauereinsatz
Wo Menschen eng zusammenwohnen, prallen die unterschiedlichsten Lebenseinstellungen aufeinander. Dann gibt es häufig Streit, der lang und leidenschaftlich ausgetragen wird. Nicht selten urteilen Gerichte über Lärm und Grillgeruch - ohne am Ende Frieden zu stiften. weiter
  • 567 Leser

Echte Geisterfahrt. Da ...

...staunten zwei Zivilfahnder in Straubing, als sie ein Skelett am Steuer eines Wagens sahen. Sie fuhren hinterher und hielten den Wagen an. Der wurde von rechts gesteuert, und der 24-jährige Fahrer fand es cool, mit einem Plastik-Skelett durch die Gegend zu fahren. Angeschnallt war es. weiter
  • 493 Leser
FRAUENFUSSBALL / 1:0 gegen Norwegen im ersten EM-Spiel

Ein mühevoller Auftakt

Nur Conny Pohlers trifft - Birgit Prinz pausiert vorsichtshalber
Conny Pohlers hat Titelverteidiger Deutschland vor einer Enttäuschung zum Europameisterschafts-Auftakt bewahrt. Die Potsdamer Stürmerin bescherte der deutschen Auswahl mit ihrem Siegtreffer den glücklichen 1:0-Erfolg über Norwegens Fußball-Frauen. weiter
  • 328 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Gastgeberinnen wollen Pokal in den Händen halten

Englands Töchter träumen

Rekordkulisse: 29 092 Zuschauer bei EM-Sieg gegen Finnland
Gleich im Auftaktspiel gegen Finnland haben Englands Fußball-Frauen gezeigt, wo es lang gehen soll. Mit dem 3:2 bekräftigten sie ihre Ambitionen auf den EM-Titel. weiter
  • 366 Leser
vfb stuttgart

Erwin Staudt sucht weiter

Präsident Erwin Staudt war gestern bemüht, die 'von außen hereingetragene Hysterie' bei der Trainersuche des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart einzudämmen. 'Von einer Einigung mit Wolfgang Wolf kann keine Rede sein', sagte der Klub-Boss und reagierte damit auf Gerüchte über eine Verpflichtung des Nürnberger Chefcoaches Wolfgang Wolf, dessen Trainer-Karriere weiter
  • 389 Leser
BRANDSTIFTUNG

Explosion in Gaststätte

Eine Explosion in einer Esslinger Gaststätte hat gestern Morgen einen Brand ausgelöst. 'Wir gehen von Brandstiftung aus. Das Motiv ist allerdings noch unklar', sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Das Gebäude, in dem sich die griechische Gaststätte befindet, und ein Nebenhaus wurden geräumt. Der Sachschaden beträgt 250 000 Euro. Die Polizei fahndet weiter
  • 479 Leser
KONJUNKTUR / Weniger Aufträge im April

Export erleidet Rückschlag

Die deutsche Industrie hat im April weniger Aufträge erhalten. Im Vergleich zum März sank das Ordervolumen saison- und preisbereinigt um 2,9 Prozent, nachdem es im Vormonat deutlich angestiegen war. Wie das Wirtschaftsministerium mitteilte, war der Nachfragerückgang vor allem auf die Abnahme der Auftragseingänge aus dem Ausland zurückzuführen (minus weiter
  • 427 Leser
UNTERNEHMEN / Bemühungen zeigen nach zwei Jahren erste Erfolge

Familie groß geschrieben

Ministerin Renate Schmidt hält an Elterngeld fest
Die Familienfreundlichkeit von Unternehmen ist zu einem wichtigen Thema geworden, freut sich Familienministerin Renate Schmidt. Ihr stetes Trommeln zeigt nach zwei Jahren Wirkung, auch wenn sich dies noch nicht in Geburtenzahlen und ähnlich Handfestem niederschlägt. weiter
  • 511 Leser
VERBRECHEN

Fast perfekter Mord

Ein kleiner Fehler hat einen Mord enthüllt: Ein 38 Jahre alter Mann hat Geld vom Konto einer 74-jährigen Rentnerin abgehoben, obwohl deren Tod der Bank bereits bekannt war. Die Leiche wurde exhumiert, an ihr zeigten sich Spuren von Gewaltanwendung. Der Verdächtige sagte, er habe die Frau tot in ihrer Wohnung gefunden. dpa weiter
  • 402 Leser
SCHMUGGEL

Fische unterm Rock

Australische Zöllner haben eine Frau erwischt, als sie unter ihrem Rock lebende Fische ins Land schmuggeln wollte. Sie hatten seltsame Geräusche 'aus dem Bereich ihrer Taille' gehört, teilt der Zoll mit. Sie schauten nach und siehe da, die Frau trug eine Plastikschürze mit 15 Wasserbehältern, in denen 51 tropische Fische schwammen. Sie wurden konfisziert. weiter
  • 798 Leser

Fischer stoppt Umbesetzungen

Zumindest bei den Botschaftern hat eine neue Bundesregierung weitgehend freie Hand: Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hat eine Reihe von geplanten Umbesetzungen vorläufig gestoppt. Eigentlich sollte Staatssekretär Klaus Scharioth zum Jahreswechsel an die Botschaft nach Washington wechseln, der dortige Botschafter Wolfgang Ischinger nach Großbritannien weiter
  • 376 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Fliegenplage aus Hühnermist

Von Hühnermist auf mehreren Feldern ist im niederbayerischen Landkreis Deggendorf eine Fliegeninvasion ausgegangen. Die in dem Mist enthaltenen Fliegenlarven waren offenbar gegen ein Insektizid, mit dem der Hühnermist behandelt worden war, resistent. In den warmen Maitagen sind Millionen Fliegen auf den Äckern geschlüpft. Sie plagten Aholming-Tabertshausen weiter
  • 544 Leser
TOURISMUS / Umgang mit unzufriedenen Gästen Kritik als Chance

Für den Betrieb Mitarbeiter werden im Service geschult

Der richtige Umgang mit unzufriedenen Gästen ist für Hoteliers und Wirte entscheidend für den Erfolg. Nur zwei Prozent der Klagen kommen von notorischen Nörglern. weiter
  • 368 Leser

Für einen Hungerlohn. ...

...Arbeit am Hafen von Dhaka in Bangladesh: Männer und Frauen schleppen in glühender Hitze die Ware auf den Köpfen, für umgerechnet 10 bis 16 Euro im Monat. In der Hitzewelle in dem asiatischen Land sind bisher mindestens 50 Menschen getötet worden und hunderte erkrankt. weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Tohuwabohu in der Bezirksliga Kocher/Rems

Gericht vergibt Titel

Das Sportgericht muss entscheiden, wer Meister der Bezirksliga Kocher/Rems ist: Hofherrnweiler (15:0 am letzten Spieltag gegen Gmünd II) oder der Heidenheimer SB II. weiter
  • 330 Leser
JERUSALEM

Gewalt auf dem Tempelberg

Nach einem Besuch religiöser Juden auf dem Jerusalemer Tempelberg sind gestern bei Zusammenstößen zwischen Palästinensern und israelischen Polizisten mindestens sechs Menschen verletzt worden. Hunderte Palästinenser hatten Steine auf die Sicherheitskräfte geworfen, die auf das Gelände der Al-Aksa-Moschee gestürmt waren. Mehrere jüdische Gruppen wollten weiter
  • 406 Leser

GewinnQuoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 8 242 334,40 Euro, Gewinnklasse 2: 180 564,30 Euro, Gewinnklasse 3: 36 799,70 Euro, Gewinnklasse 4: 2480,90 Euro, Gewinnklasse 5: 213,30 Euro, Gewinnklasse 6: 39,60 Euro, Gewinnklasse 7: 28,00 Euro, Gewinnklasse 8: 9,60 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 245,30 Euro, Gewinnklasse 2: 16,70 Euro, Gewinnklasse 3: 2,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 295 Leser
FUSSBALL / Mainz darf Qualifikation für Uefa-Cup spielen

Glück aus dem Lostopf

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat durch die Hintertür 'Fairplay-Wertung' den Sprung in den Uefa-Cup geschafft. Zumindest die Qualifikation wartet. weiter
  • 385 Leser
HOCHSCHULEN / Kabinett beschließt erste Schließungen von Studiengängen an den bayerischen Universitäten

Goppel: Ressourcen für neue Schwerpunktsetzungen

Das Kabinett hat die erste Entscheidung für Schließungen von kleinen und schwach ausgelasteten Studiengängen an den bayerischen Universitäten getroffen. Die Münchner Ludwig- Maximilians-Universität (LMU) als größte Universität in Bayern muss allein 13 Studiengänge dicht machen, wie aus der Mitteilung der Staatskanzlei hervorgeht. Die Schließungen sollen weiter
  • 262 Leser
UNTERRICHT / Modellprojekt 'Kindergarten der Zukunft'

Großer Lerneifer

Erste Wissensvermittlung im 'Kindergarten der Zukunft': Die Kinder lernen den Stoff der ersten Klasse und werden gleich in der zweiten Klasse eingeschult. weiter
  • 333 Leser
FLÄCHENVERBRAUCH

Hauk gegen Wildwuchs

Gemeinden auf dem Land sollen nach Ansicht von Landwirtschaftsminister Peter Hauk CDU) auf neue Wohngebiete am Ortsrand weitgehend verzichten. In Buchheim (Kreis Tuttlingen) präsentierte er gestern Halbzeitergebnisse des 'Modellprojekts zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung innerörtlicher Potenziale'. Dem Minister zufolge hat sich weiter
  • 289 Leser
MUSEEN / Staatliche Kunstsammlungen Dresden bauen

Hochwassersicheres Depot

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erhalten bis Ende 2008 ein hochwassersicheres Depot- und Werkstattgebäude. Es soll nach dem Entwurf des Berliner Architekten Volker Staab vom Frühsommer 2006 an gebaut werden, teilte das Finanzministerium mit. Der Weg für das Projekt, das wegen Einsprüchen gegen die Vergabe verzögerte, sei nach Ablauf der Beschwerdefrist weiter
  • 431 Leser
GEWALTTÄTER

Immer mehr Platzverweise

Die Zahl der Platzverweise gegen häusliche Gewalttäter in Baden-Württemberg steigt: Im vergangenen Jahr machte die Polizei davon 2559 Mal Gebrauch - 400 Mal mehr als im Jahr 2003, wie das Sozial- und Innenministerium gestern in Stuttgart mitteilte. Der Modellversuch 'Platzverweis in Fällen häuslicher Gewalt' startete im Juni 2000 in 86 baden-württembergischen weiter
  • 320 Leser

INTERVIEW: Reden statt klagen

Vor Gericht gibt es zwar ein Urteil, das eigentliche Problem zwischen den Nachbarn aber wird nicht gelöst. Lara Schmidt-Rüdt, Rechtsanwältin und Schlichterin in der Schlichtungsstelle Ermstal (Bad Urach) erklärt, warum es besser ist, frühzeitig miteinander zu reden. weiter
  • 494 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2272 (Freitag: 1,2289) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8149 (0,8137) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6748 (0,6757) britische Pfund, 131,44 (132,57) japanische Yen und 1,5319 (1,5359) Schweizer Franken weiter
  • 469 Leser

Klatschnasser Mohn. Buchstäblich ...

...im Regen stand dieser Mohn gestern bei Utting, der Himmel war über und über mit grauen Regenwolken überzogen. Wechselhaftes Wetter mit Regen und für die Jahreszeit zu kühlen Temperaturen wird, so die Vorhersage, auch heute und am Mittwoch die Wetterlage in Bayern bestimmen. weiter
  • 398 Leser
ORTLIEB / Radtaschen-Hersteller profitiert vom Outdoor-Boom

Knallrot und wasserdicht am Hinterrad

Für Outdoor-Profis ist sie längst ein Muss: die wasserdichte Fahrradtasche von Ortlieb. Inzwischen lernen aber auch immer mehr Freitzeitaktivisten die knallroten Transportbehältnisse für die Hinterräder zu schätzen und bescheren dem Mittelständler ein solides Wachstum. weiter
  • 694 Leser
SMART

KOMMENTAR: Hoffnungswert

SIEGFRIED BAUER Die Hoffnung stirbt zuletzt. Getreu dieser Devise packt der neue Smart-Chef Ulrich Walker die Dinge bei der Kleinwagenmarke an und macht zunächst einmal das, was in der besonderen Situation der Böblinger angebracht ist: Er verbreitet Optimismus. Doch auch der Japan- und damit Krisenerfahrene Walker weiß, dass eine gesunde Portion Zuversicht weiter
  • 445 Leser
BEFÖRDERUNGEN

KOMMENTAR: Miserables Management

DIETER KELLER Beförderungswellen in Ministerien kurz vor der Bundestagswahl - das sind die Geschichten, die bei den Bürgern für Politik- und Staatsverdrossenheit sorgen. Sie werden nicht besser dadurch, dass sie von der Regierungsfarbe völlig unabhängig sind. Die Beförderungen mögen in jedem einzelnen Fall gerechtfertigt sein. Sie zeugen aber von fehlendem weiter
  • 328 Leser
EU

KOMMENTAR: Zweifelhafter Umgang

DETLEV AHLERS Es ist unerfindlich, wie Außenminister Joschka Fischer gestern zum Schluss kommen konnte, die Briten würden ihr Verfassungsvertrags-Referendum nur 'verschieben'. Und es ist unerklärlich, warum Kanzler Gerhard Schröder und Präsident Jacques Chirac nach den missglückten Referenden in Frankreich und den Niederlanden unermüdlich die noch ausstehenden weiter
  • 378 Leser
DIAKONIE

Kostenlos Tipps zu Hartz IV

Die Diakonie in Baden und in Württemberg bietet heute und morgen eine Hotline zu Hartz IV an. Unter der Telefonnummer 0800 0302030 können Betroffene von 8 bis 20 Uhr Rat und Hilfe bekommen. Fachleute der Diakonie wie Sozialberater, Schuldnerberater, Mitarbeiter von Arbeitslosen- und Wohnungslosenhilfen etc. geben Antwort auf alle Fragen rund um Hartz weiter
  • 331 Leser
BUNDESWEHR

Kritik begleitet Jubiläumsfeier

Begleitet von einer Debatte über Kriegseinsätze starten heute die Feiern zum 50-jährigen Bestehen der Bundeswehr. Verteidigungsminister Peter Struck (SPD), der sich, wie er am Wochenende sagte, auch einen UN-Einsatz der Bundeswehr 'mit harten kriegerischen Mitteln' vorstellen kann, erntete dafür heftigen Widerspruch. Die Grünen lehnten eine 'Interventionsarmee' weiter
  • 388 Leser

Kulturtipp

Festlich und virtuos Glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke kommen am kommenden Sonntag, 17 Uhr, in der Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen zu Gehör. Die Festliche Trompetengala bestreiten Bernhard Kratzer und Paul Theis. Bernhard Kratzer ist Solotrompeter des Staatsorchesters Stuttgart und gilt seit 25 Jahren als einer der führenden weiter
  • 362 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aus Straßenbahn gestoßen Ein 71-Jähriger ist in Karlsruhe aus der Straßenbahn gestoßen und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bekam der Mann ohne Vorwarnung einen Tritt in den Rücken, als er aussteigen wollte. Nachdem er auf den Gehweg gestürzt war, wurde er zudem noch ins Gesicht geschlagen. Mit mehreren schweren Brüchen im Gesicht musste weiter
  • 465 Leser

Kurz und bündig

Dreijähriger Bub ertrunken Ein dreijähriger Junge ist am Sonntag in einem Gartenteich in Augsburg ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Mutter ihr Kind am frühen Abend als vermisst gemeldet. Mehrere Beamte mit Polizeihunden suchten daraufhin im Stadtteil Lechhausen nach dem Jungen. Sie fanden seinen leblosen Körper im Teich eines Nachbargartens. weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis steigt weiter Der Ölpreis ist zu Wochenbeginn weiter gestiegen. In New York kostete das Barrel mit 159 Liter 55,35 Dollar 32 Cent mehr als zum Schluss der Vorwoche. Nach Ansicht von Experten widerspricht die Preisentwicklung der Marktlage, die durch deutlich gestiegene Lagerbestände gekennzeichnet sei. Lufthansa senkt Preise Die Lufthansa hat weiter
  • 436 Leser
VERKEHR

Köberle für Pkw-Maut

Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) hat sich für eine Pkw-Maut ausgesprochen, um die Überlastung der Verkehrsinfrastruktur in den Griff zu bekommen. Köberle sagte gestern bei einem Güterverkehrskongress in Mannheim, mit der klassischen Haushaltsfinanzierung könne man die notwendigen Mittel für den Ausbau nicht mehr bereitstellen. lsw weiter
  • 421 Leser
STEINADLER / Zwei Jungvögel sind in den Allgäuer Alpen geschlüpft

König der Lüfte hat Nachwuchs

Zehn Brutpaare von Steinadlern gibt es wieder in den Allgäuer Alpen. Die ersten beiden Jungvögel dieses Jahres sind in den vergangenen Tagen geschlüpft. weiter
  • 312 Leser
BUNDESWEHR

LEITARTIKEL: Nicht totgesiegt

JÖRG BISCHOFF 'Nun siegt mal schön!' Mit diesen Worten gab der frühere Bundespräsident Theodor Heuss 1955 in Andernach den Startschuss für die Wiederaufrüstung der Bundesrepublik. Zum Glück blieb der Truppe diese Bewährungsprobe bisher erspart. 35 Jahre lang sorgten die deutschen Soldaten im Verbund mit der Nato an den Grenze von DDR und Tschechoslowakei weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick

Anna Nicole Smith Ein Ex-Freund des früheren Playboy-Models Anna Nicole Smith (37) muss hinter Gittern bleiben. Ein Gericht hat Mark Hattens Berufungsgesuch abgelehnt. Er war 2003 wegen Körperverletzung zu sechs Jahren und acht Monaten verurteilt worden. Nachdem Smith die Affäre im Jahr 2000 beendet hatte, habe er Smith nachspioniert und sie unter anderem weiter
  • 363 Leser
PARTEIEN

Maget bleibt Vorsitzender

Franz Maget bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender der Münchner SPD. Der Fraktionsvorsitzende der SPD im bayerischen Landtag sei auf einem Parteitag mit 92 Prozent der Stimmen in seinem Amt bestätigt worden, teilte die SPD am Wochenende mit. Maget steht seit 1998 an der Spitze der Sozialdemokraten in der Landeshauptstadt. Maget appellierte an den weiter
  • 349 Leser
MUSEUM

Menzel-Gemälde wird abgegeben

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden müssen das aus jüdischem Besitz stammende Gemälde 'Ein Nachmittag im Tuilleriengarten' (1867) von Adolph von Menzel an die Jewish Claims Conference (JCC) herausgeben. Kunstministerin Barbara Ludwig hat dies schriftlich angewiesen. Das laut Bestandskatalog 1935 angekaufte Gemälde wird von Kunstexperten auf bis weiter
  • 301 Leser
ERZIEHUNG / Freiburger Schule richtet ein Fitness-Studio ein

Mit den Lehrern an der Kraftbank

Der Lehrer lehrt, die Schüler lassen sich belehren - so war Schule einst. Anders heute: In Freiburg haben Schüler und Lehrer sogar zusammen einen Kraftraum gebaut. weiter
  • 294 Leser
KIRCHENKUNST

Monumentales Dürer-Fenster

In der Straubinger Basilika St. Jakob ist ein bislang unbekanntes Kirchenfenster Albrecht Dürers entdeckt worden. Das Moses-Fenster ist das erste monumentale von Dürer gestaltete Kirchenfenster, das außerhalb Nürnbergs gefunden wurde, sagte Hartmut Scholz vom Freiburger Forschungszentrum für mittelalterliche Glasmalerei 'Corpus Vitrearum'. Das mehr weiter
  • 326 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Spitzenteam der Grünen steht Die Grünen ziehen mit einem neunköpfigen Spitzenteam in den Wahlkampf. Dazu gehören der Spitzenkandidat Joschka Fischer, die Bundesvorsitzende Claudia Roth, Reinhard Bütikofer, die Minister Renate Künast und Jürgen Trittin, die Fraktionschefinnen Krista Sager und Katrin Göring-Eckardt sowie die Bundesgeschäftsführerin Steffi weiter
  • 344 Leser

Neue Formen des Lernens angestrebt

Die Arbeitszeit der Lehrer an öffentlichen Schulen wird von einer Verwaltungsvorschrift des Landes geregelt. Nach einer Änderung der Vorschrift vom 17. März dieses Jahres kann ein Schulleiter die Zahl der Wochenstunden eines Lehrers um zwei Stunden herauf- oder herabsetzen. Damit soll eine flexiblere Arbeitszeitgestaltung in den Schulen möglich werden. weiter
  • 387 Leser
M-DAX / Premiere und Lanxess neu im Index

Neulinge steigen in 'zweite Liga' auf

Die Börsenneulinge Premiere und Lanxess sind an der Deutschen Börse in die 'zweite Liga' aufgestiegen. Die Deutsche Börse nahm den Bezahlfernsehsender und das Chemieunternehmen in den M-Dax auf, den Index der wichtigsten Werte unterhalb des Deutschen Aktienindex (Dax). Die Aufnahme erfolgte nach der 'Fast-Entry-Regel'. Danach können Unternehmen außerhalb weiter
  • 434 Leser
AUTOMARKT

Neuwagen relativ günstig

Der Kauf eines Neuwagens ist in Deutschland günstiger als in den meisten anderen Ländern der EU. Das geht aus einer Studie der Wirtschaftsprüfers Pricewaterhouse-Coopers (PWC) hervor. Der von PWC ermittelte europäische Händlerpreis-Index führt Deutschland mit einem Wert von 98 Punkten nur an achter Stelle (EU-Durchschnitt 100). Am teuersten sind Neuwagen weiter
  • 442 Leser

Noch sechs Volksabstimmungen

In sechs EU-Staaten gibt es noch Pläne für Volksabstimmungen zur EU-Verfassung. Als nächstes stimmen die Luxemburger am 10. Juli ab. Die dänische Regierung will nach dem EU-Gipfel Mitte Juni entscheiden, ob das Referendum am 27. September abgehalten wird. Das polnische Referendum soll wie geplant am 9. Oktober stattfinden. Auch die Regierungen in Irland, weiter
  • 545 Leser
KRIMINALITÄT / Plädoyer im Bankräuber-Prozess

Opas sollen 15 Jahre sitzen

Staatsanwalt: Angst und Schrecken
Jeder der drei Bankraub-Opas soll für rund 15 Jahre in Haft. Das hat die Staatsanwaltschaft gestern gefordert. Die drei Männer hatten 14 Banken überfallen. weiter
  • 346 Leser
VISA-AUSSCHUSS

Opposition reicht Klage ein

Union und FDP haben gegen das von Rot-Grün erwirkte vorzeitige Ende des VisaUntersuchungsausschusses eine Eilklage beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Das teilte eine Sprecherin des Gerichts in Karlsruhe mit. Demnach wurde der Antrag von 265 Mitgliedern der Fraktionen von CDU und FDP unterschrieben. Mit dem Antrag auf Einstweilige Anordnung will weiter
  • 360 Leser
Olympia 2012

Paris und London vorn

Paris und London haben im Kampf um die Olympischen Sommerspiele ihre Ausgangsposition gestärkt. Einen Monat vor der Entscheidung durch die IOC-Session am 6. Juli in Singapur bescheinigte der 123 Seiten starke Abschlussbericht der Evaluierungskommission beiden Städten eine Bewerbung von 'sehr hoher Qualität', während er Madrid und New York lediglich weiter
  • 402 Leser
SIEMENS / Mobilfunkriese aus Taiwan springt wohl ein

Partner für defizitäre Handy-Sparte

Siemens ist bei seiner Suche nach einem Partner für die defizitäre Handysparte wohl fündig geworden. Nach einem Medienbericht gründet der taiwanesische Mobilfunkhersteller Benq mit Siemens ein Gemeinschaftsunternehmen. Beide Firmen lehnten eine Stellungnahme ab. weiter
  • 463 Leser
BROADWAY

Preise für Python-Musical

'Monty Pythons Spamalot', die Musical-Version des britischen Comedy-Filmklassikers 'Die Ritter der Kokosnuss', ist in New York mit dem begehrten Broadway-Preis Tony als bestes Musical ausgezeichnet worden. Das für 14 Tonys nominierte Stück gewann drei Preise, einer davon ging an Hollywood-Regisseur Mike Nichols ('Hautnah') für die beste Regie. Großer weiter
  • 402 Leser

PRESSESTIMME: Kampf steht bevor

DER TAGESANZEIGER AUS ZÜRICH ZUR VOLKSABSTIMMUNG IN DER SCHWEIZ ÜBER DAS SCHENGEN-ABKOMMEN:
Der eigentliche Kampf steht aber noch bevor: Vor der Abstimmung über die Personenfreizügigkeit werden die Gegner die Angstkampagne zu neuen Höhepunkten führen wollen: Sie werden hemmungslos behaupten, Arbeitslosigkeit und Lohndumping würden durch die bilateralen Verträge gefördert. Die Fratzen auf den Plakaten und die abstrusen Slogans ('Schengen fördert weiter
  • 360 Leser
CHINA / Shanghaier Unternehmer will Eltern beruhigen

Prüfungswoche ohne Taxi mit Unglücksnummern

Ein Taxiunternehmen in Shanghai hat alle Wagen mit Unglück verheißenden Nummern vorübergehend aus dem Verkehr gezogen. Es will damit abergläubische Eltern beschwichtigen. Denn in dieser Woche finden in der chinesichen Metropole die wichtigen Aufnahmeprüfungen für die Universitäten der Stadt statt. Taxis mit Nummern, die mit '4' enden, werden deshalb weiter
  • 320 Leser
HYPOVEREINSBANK

Rampl Chef des Aufsichtsrates?

Der Präsident der italienischen Großbank Unicredito, Carlo Salvatori, hält eine Fusion mit der Hypovereinsbank (HVB) noch vor diesem Sommer für möglich. 'Ich hoffe sehr, dass das klappt', sagte Salvatori in einem Interview. HVB-Chef Dieter Rampl soll nach einer Übernahme durch die Italiener anstelle von Salvatori als Präsident das Board of Directors weiter
  • 430 Leser
MÖBEL-BRANCHE / Baden-Württemberg hat längst Spitzenstellung verloren

Raus aus der Krise

Strukturwandel soll über Exportsteigerung gemeistert werden
Baden-Württembergs Möbelindustrie war einmal die größte in Deutschland. Jetzt versucht die Branche, verlorenes Terrain wieder aufzuholen. Vor allem der Export soll gesteigert werden. Möglich ist dies nach einer aktuellen Studie - wie in anderen Bereichen auch - über Innovation. weiter
  • 605 Leser
FDP

Rigorose Steuerpläne

BERLIN· FDP-Chef Guido Westerwelle will im Falle einer Regierungsübernahme durch Union und FDP Steuervorteile rigoros streichen. Es werde 'keine einzige Ausnahmemöglichkeit ausgenommen', sagte er mit Blick auf Eigenheimzulage, Pendlerpauschale und steuerfreie Nacht- und Schichtzulagen. Nur so könnten niedrige Steuersätze erreicht werden, sagte er. AFP weiter
  • 383 Leser
DISKUSSION / Die Probleme der E-Musik

Runter vom hohen Ross!

'Die Lage ist dramatisch', sagt Konzertveranstalter Michael Russ mit Blick auf das klassische Abonnentenpublikum. Der Altersdurchschnitt steigt, die Gesamtzahl der Besucher sinkt. Was ist zu tun? Intendant Klaus Zehelein empfiehlt: 'Wir müssen vom hohen Ross herunter!' weiter
  • 384 Leser
GESELLSCHAFT

Russell Crowe festgenommen

Der für seinen Jähzorn berüchtigte Schauspielstar Russell Crowe ist in New York festgenommen worden. Der Vorwurf: Er habe einem Hotelangestellten ein Telefon an den Kopf geworfen. Der mutmaßliche Grund für Crowes Wutanfall: Dem 41-jährigen Crowe war es nicht gelungen, eine Leitung für einen Anruf in seine Heimat Australien zu bekommen. AFP weiter
  • 470 Leser
CONSTANTIN / Fusion mit Medienrechtehändler geplant

Rückzug von Börse angestrebt

Der Münchner Filmproduzent Constantin AG soll laut einem Pressebericht von der Börse genommen werden. Der Hedge-Fonds-Manager Florian Homm sagte, er wolle Constantin und den Medienrechtehändler Highlight Communications unter dem Dach einer Holding zusammenfassen. Homm ist Großaktionär von Highlight, die 58 Prozent an Constantin hält. Constantin wollte weiter
  • 517 Leser
RECHT / Zeitgewinn und überschaubare Kosten

Schlichtung soll die Gerichte entlasten

Nachbarrechtliche Streitigkeiten gehören fast ausnahmslos vor Zivilgerichte. Zuvor müssen die Parteien zwingend an einem Schlichtungsverfahren teilnehmen. weiter
  • 304 Leser
NEUWAHL

Schröder hält sich bedeckt

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) lässt den Weg zu vorgezogenen Neuwahlen weiter offen. 'Ich werde mich zu dieser Frage ausschließlich gegenüber dem Herrn Bundespräsidenten und dem Parlament äußern', sagte Schröder vor einer Sitzung des SPD-Präsidiums gestern in Berlin. 'Es wird ein klarer Weg sein, der verfassungsrechtlich geboten ist', betonte weiter
  • 297 Leser
VERKEHR / Die britische Regierung schmiedet Pläne für eine Transrapid-Trasse

Schweben im Königreich

Von London nach Glasgow mit dem Transrapid: Die britische Regierung arbeitet an entsprechenden Plänen. Die Befürworter hoffen auf positive Effekte für die Umwelt. weiter
  • 301 Leser
KRIMINALITÄT

Schüler stirbt nach Schlägerei

Ein 16 Jahre alter Schüler ist gestern in Heidenheim an den Folgen der Verletzungen gestorben, die er in der Nacht zum Sonntag bei einer Schlägerei erlitten hatte. Der Jugendliche wollte zwei gleichaltrigen Schulkameraden zu Hilfe kommen, die auf dem Heimweg unvermittelt von einem betrunkenen 17-Jährigen angegriffen worden waren. Dabei wurde der Helfer weiter
  • 430 Leser
VERKEHR

Sieben Leute im Kleinstwagen

Mit einem Säugling auf dem Schoß und vier Kindern im Kofferraum eines 50-Kubikzentimeter-Zweisitzers ist ein Ehepaar in Remich (Luxemburg) angehalten worden. Es musste die Fahrt beenden. Die Polizisten hatten den Fahrer und seine Frau belehren wollen, dass das Baby in einen Kindersitz gehöre, da hörten sie aus dem Mini-Kofferraum Geräusche. Sie entdeckten weiter
  • 374 Leser
WAHLKAMPF

SPD setzt auf Gesundheit

Die SPD will offenbar die Gesundheitspolitik zu einem Hauptthema ihres Wahlkampfes machen. Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt hat gestern eine erneute Debatte über die Bürgerversicherung eröffnet. Sie sprach sich dafür aus, gesetzliche und private Krankenkasse zusammenzuführen. Die SPD arbeitet nach Angaben der Ministerin mit Hochdruck an einem weiter
  • 398 Leser
ARCHITEKTUR / Hamburg will auf die Unesco-Liste

Speicherstadt als Weltkulturerbe

Hamburg will seine Speicherstadt an der Elbe zur Aufnahme in die Weltkulturerbeliste der Unesco vorschlagen. 'Das Backsteinquartier mit Speicherstadt, Kontorhausviertel und dem Chilehaus ist ein einzigartiges Beispiel hanseatischer Baukunst', sagte Initiatorin Maria Hoffacker. Das gesamte Ensemble in der Hamburger Altstadt könnte schon im Jahr 2007 weiter
  • 375 Leser
SOMMEREMPFANG

Spende für das Kinderhospiz

Der im vergangenen Jahr wegen des Sparkurses der Staatsregierung gestrichene Sommerempfang des Landtagspräsidenten im Schloss Schleißheim findet dieses Jahr wieder statt - gegen eine Spende von 30 Euro pro Gast für das geplante Allgäuer Kinderhospiz. Damit soll eines der gesellschaftlichen Top-Ereignisse des Jahres in Bayern nach den Plänen von Landtagspräsident weiter
  • 286 Leser
KUNSTMÄZENE

Sponsoren unter der Lupe

Nach dem Betrugsskandal um den Kunstmäzen Alberto Vilar überprüfen US-Kultureinrichtungen die Seriosität ihrer Sponsoren weit intensiver als früher. Opernhäuser, Theater, Museen und Kunstgalerien in den USA seien äußerst vorsichtig, ehe sie einen Milllionen-Spender in ihre Vorstände aufnehmen oder seinen Namen öffentlich mit ihrer Einrichtung verbinden, weiter
  • 402 Leser
MINISTERIEN / Noch vor den Wahlen werden etliche Beamte hochgestuft

Streit um Beförderungen

Regierung sieht Nachholbedarf - FDP will Fälle prüfen lassen
Kaum steht eine vorgezogene Bundestagswahl vor der Tür, grassieren schon Berichte über 'Beförderungwellen' in den Ministerien. So wird im Sozialministerium jeder zehnte Mitarbeiter hochgestuft. Aber das hat nichts miteinander zu tun, betonen die Regierenden. weiter
  • 392 Leser
UMWELT / Mit neuen Nistplätzen gegen Stromausfälle

Störche stehen auf Spannung

Litauen will 8000 Störche auf Hochspannungsmasten zum Umzug bewegen. Sie verzichten jedoch nur ungern auf die durch Kurzschlüsse verursachte Fußbodenheizung. weiter
  • 305 Leser

Telefonaktion: Energie und Geld sparen

Vor einem wahren Förderdschungel stehen Eigenheimkäufer und Hausbesitzer, die ihre vier Wände modernisieren wollen. Wer auf energiesparende und ökologische Techniken setzt, erhält in vielen Fällen finanzielle Unterstützung. Welche Zuschüsse gibt es beim Kauf einer neuen Heizungsanlage? Wieviel Dämmung braucht mein Haus? Was kostet eine Solaranlage und weiter
  • 425 Leser

Telegramme

Leichtathletik:Zehn Monate nach Doping-Skandal zum Olympia-Auftakt hat die Athener Untersuchungsrichterin Irini Nikolaou Anklage gegen Ekaterini Thanou erhoben. Die Silber-Sprinterin von Sydney (100 m) soll drei Dopingtests umgangen und einen Motorrad-Unfall fingiert haben.Leichtathletik: In 12,92 Sekunden schaffte die Mannheimerin Kirsten Bolm in Bydgosczc weiter
  • 303 Leser

THEMA DES TAGES: Wenn Nachbarn streiten

Im Sommer wird gegrillt, Kinder toben im Freien, und die Natur sprießt - genügend Anlässe für Streit zwischen Nachbarn. Christoph Faisst beschreibt, woran sich die Menschen am häufigsten stören. Eine Schlichterin erklärt, warum der Gang vors Gericht den Konflikt selten löst. weiter
  • 466 Leser
GESELLSCHAFT / Mit dem Computer der Schönheit auf der Spur

Unter den Models ist der slawische Typ gefragt

Wann ist ein Mensch attraktiv? Schöne Frauen besitzen nach neuen Untersuchungen eine braunere Haut, ein schmaleres Gesicht, vollere und gepflegtere Lippen. Forscher sind der Schönheit auf der Spur. Dennoch wird Schönheit auch weiter Ansichtssache sein. weiter
  • 479 Leser
PORTUGAL / 500 Polizisten an die Algarve geschickt

Urlaub unter Polizeischutz

In der portugiesischen Ferienregion Algarve sollen in diesem Sommer 500 zusätzliche Polizisten eine ungestörte Urlaubszeit garantieren. 'Ein sicherer Sommer an der Algarve ist absolut notwendig für Leben und Tourismus von hoher Qualität', sagte Ministerpräsident José Socrates zur Begründung. Mit den 500 zusätzlichen Polizisten steigt deren Zahl auf weiter
  • 330 Leser
Lkw-Transit

Verbot schon im Sommer?

Im Kampf gegen zu hohe Feinstaubwerte dürfen möglicherweise ab der Sommerpause im August keine Lastwagen im Durchgangsverkehr mehr durch München fahren. 'Wir haben von der Landeshauptstadt erste Konzepte vorgelegt bekommen, die wir momentan prüfen und bewerten', sagte der Sprecher der Regierung von Oberbayern, Thomas Huber. Dabei geht es neben der Umleitung weiter
  • 378 Leser
GRUNDSTÜCK / Fällt Obst in Nachbars Garten, dann gehört es ihm auch

Von ungeliebten Bäumen, Wurzeln und Komposthaufen

Erfahrungsgemäß sorgen die Verhältnisse in Grenznähe eines Grundstückes häufig für Ärger. Viele Vorschriften darüber sind sehr detailliert - von Baumhöhen über heruntergefallenes Obst bis zum Umgang mit Wurzeln. Eine Auswahl. Ziersträucher: 0,5 Meter Abstand von der Grenze, sofern sie maximal 1,80 Meter hoch sind. Kern-/Steinobstbäume, kleiner als 4 weiter
  • 382 Leser
IWKA

Vorerst Trio an der Spitze

Nach dem Rücktritt des Vorstandschefs Hans Fahr steht vorübergehend ein Trio an der Spitze des Karlsruher Maschinen- und Anlagenbauers IWKA. Wie Konzern-Sprecher Gert Butter sagte, führen die drei Vorstände Hans Lampert (Finanzen), Gunther Reinhart (Technik) und Dieter Schäfer (Controlling) so lange gleichrangig in ihren Funktionen das Unternehmen, weiter
  • 494 Leser
MEXIKO

Vulkan Colima spuckt heftiger

Mexiko-Stadt · Der Vulkan von Colima in Mexiko ist mit mehreren Eruptionen ausgebrochen. Er stieß eine 4000 bis 6000 Meter hohe Wolke aus Wasserdampf und Asche aus. Es war die stärkste Eruption der vergangenen 20 Jahre gewesen. Regierungsbeamte helfen den Bewohnern der am Vulkan gelegenen Orte, sich auf eine Evakuierung vorzubereiten. Militär ist zur weiter
  • 379 Leser
UNGARN

Wahl gescheitert

BUDAPEST· Die Präsidentschaftswahl im ungarischen Parlament ist im ersten Anlauf überraschend gescheitert. Keiner der beiden Kandidaten habe im ersten Durchgang die notwendige Zweidrittelmehrheit erreicht, sagte Parlaments-Vizepräsident Laszlo Mandur. Von den 386 Abgeordneten hätten nur 199 ihre Stimme abgegeben, drei Stimmen seien ungültig gewesen. weiter
  • 497 Leser
FECHTEN

WM-Start gesichert

Norman Ackermann hat den Degen-Weltcup in Lissabon gewonnen und sich damit im letzten Qualifikationsturnier die Fahrkarte zur WM im Oktober in Leipzig gesichert. Er setzte sich im Finale gegen Vereinskollege Martin Schmitt 15:11 durch. Der Tauberbischofsheimer machte in der deutschen Rangliste einen Sprung vom sechsten auf den ersten Platz. dpa weiter
  • 390 Leser
dfb-nationalteam

Zappa nichts für Oliver Kahn

Mit ungewöhnlichem Training und einem reichhaltigen Freizeitprogramm hat Jürgen Klinsmann seine Spieler auf die 'Mini-WM-Generalprobe' gegen Russland vorbereitet. Der Bundestrainer bat sein Personal gestern zunächst zu einer Übungseinheit mit Musik in eine Leichtathletik-Halle, nach dem Mittag gab er Ausgang. Dazwischen stellten sich alle 23 Spieler weiter
  • 342 Leser
CSU / Bezirksvorsitzender tritt nicht mehr an

Zeller: Zeit für einen Wechsel

Kampfabstimmung in Bad Wörishofen
Alois Zeller, Vorsitzender der schwäbischen CSU, verzichtet auf eine erneute Kandidatur, nachdem Stimmen einen Wechsel an der Spitze gefordert hatten. weiter
  • 381 Leser
GESUNDHEIT

Zu viel Wasser: Koma

Mit einer lebensgefährlichen Wasservergiftung hat ein Student (21) in den Niederlanden das Aufnahmeritual einer Studentenverbindung bezahlt. Nachdem er in kurzer Zeit etwa sechs Liter Wasser getrunken hatte, erlitt er einen epileptischen Anfall und fiel ins Koma. Nach eineinhalb Tagen kam er auf der Intensivstation eines Krankenhauses wieder zu sich. weiter
  • 564 Leser

ZUR PERSON: Mathias Guischard: Für Kinder abgestrampelt

Innerhalb von fünf Tagen hat der Bodelshäuser Extremradsportler Mathias Guischard eine Deutschland-Tour durch alle 16 deutschen Landeshauptstädte gemeistert. Der 48-jährige Kriminalhauptkommissar saß für den Kinderschutz 2000 Kilometer auf dem Sattel. weiter
  • 424 Leser