Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. Juni 2005

anzeigen

Regional (82)

die 1." Das Agendaprojekt "Klappe, die 1." zeigt heute und Dienstag, 28. Juni, um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, 26. Juni, und Montag, 27. Juni, um 18 Uhr im Kinopark den deutschen Film "Napola - Elite für den Führer" aus dem Jahr 2004 von Dennis Gansel. weiter
  • 222 Leser
Heute morgen macht Stein ab 5.30 Uhr eine Werktoraktion bei Alfing in Wasseralfingen. Am heutigen Donnerstag ist der Kandidat um 20 Uhr im Unterkochener "Läuterhäusle" zu einer "Nachgefragt"-Runde. Am Freitag ist Wolfgang Stein um 11 Uhr auf dem Weststadtmarkt, um 20 Uhr im "Roten Ochsen" zu einer "Nachgefragt"-Runde. Bettina Wilhelm Heute macht Wilhelm weiter
  • 110 Leser
stellen wir die Kandidatin und die vier Kandidaten zum Amt des Aalener Oberbürgermeisters in journalistischen Porträts vor. Texte: Rafael Binkowski und Rainer Wiese, Fotos: Oliver Polenz weiter
Sportvereine und Stadt haben sich darauf geeinigt, die seit Januar 2003 geänderten Vereinsförderrichtlinien zu aktualisieren. Demnach übernimmt die Stadt zusätzlich die Düngung aller Rasenspielfelder. Dafür entfällt ein Zuschuss von 500 Euro je Verein zur Beschaffung von Düngerstreuern. Dennoch wird die Festbetragsförderung von 860 Euro pro Jahr und weiter
Nach langen Querelen hat nun der Gemeinderat von Wechingen, mit 12:1 Stimmen, einem Vergleichsvorschlag des Bayerischen Verwaltungsgerichtes zugestimmt, wonach die Gemeinde bis zum 31. Mai 2009 Zeit hat, einen neuen Standort für ihre Feuerwehrsirene zu suchen. Eine Frau aus Wechingen hatte gegen den Standort der Sirene geklagt, und in zweiter Instanz weiter
  • 221 Leser
Aus den verschiedensten Gemeinden und Städten des Ostalbkreise kommen sie jeden Tag in die Jagsttalschule nach Westhausen und das war auch der Grund, dort in der Kreuzkirche die Konfirmation zu feiern. Acht Jugendliche waren es in diesem Jahr, so viel wie noch nie, die Religionslehrer Johannes Zoller auf dieses Ereignis vorbereitet hatte. Beim Konfirmationsgottesdienst weiter
Chuan Am kommenden Samstag, 25. Juni, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 26. Juni, von 9 bis 12 Uhr findet in der Turnhalle des Ernst-Abbe-Gymnasiums ein Wochenendseminar zum Thema "Tai-Chi Chuan" mit Armin Heinz statt. Tai-Chi Chuan ist eine alte chinesische Gesundheitsübung und dient dem Stressabbau und der Stärkung der Lebensenergie. Anmeldungen nimmt weiter
Seit 20 Jahren werden die frühmittelalterliche Siedlung von Lauchheim und ihr Friedhof archäologisch erforscht. Deshalb veranstalten das Alamannenmuseum Ellwangen und der Förderverein Alamannenmuseum in Zusammenarbeit mit der Stadt Lauchheim heute eine gemeinsame Fahrt zur Ausgrabung in Lauchheim. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Schießwasen in Ellwangen, weiter
Die Naturfreunde Unterkochen laden am Samstag, 25. Juni, ab 19 Uhr zur Sonnwendfeier am Naturfreundehaus "Am Brand" ein. Zur Unterhaltung spielen "Tom und Eddi", das Holzfeuer wird etwa um 21.30 Uhr entzündet. Festrednerin ist OB-Kandidatin Bettina Wilhelm. Seniorennachmittag Der nächst Seniorennachmittag der Evangelischen Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat weiter
Um innere Sicherheit und Katastrophenschutz geht es heute bei einer Diskussion um 19 Uhr beim Technischen Hilfswerk, Robert-Bosch-Straße 9. Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und des Technischen Hilfswerks sind der SPD-Bundestagsabgeordnete Gerold Reichenbach, Berichterstatter seiner Fraktion für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, weiter
Am Sonntag, 3. Juli, von 11 bis 14 Uhr spielen die "Dixie Busters" in und bei der "Arche" in Dischingen. Die Dixie Busters verzichten auf Gage, der Eintritt ist frei. Doch bitten die "Freunde" mit einer "Hutsammlung" um eine Spende für ihre sozialen Aufgaben - damit es auch ein Benefizkonzert ist. Tanja Kinkel kommt Die bekannte Autorin historischer weiter
  • 108 Leser
Über zehn Monate dauerte der Kurs zur Zusatzqualifikation "palliative care", der am Ostalbklinikum durchgeführt wurde. Dieser Tage erhielten die Mitarbeiterinnen der Sozialstation Abtsgmünd, Lioba Bauer, Monika Rupprecht und Helga Weller diese Qualifikation zuerkannt. Unter "palliative care" versteht man ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Patienten, weiter
Neben der geplanten Renovierung des Parkschul-Musiksaals (siehe Artikel rechts) stehen unter anderem der Beschluss über die Entwurfsplanung für die geplante neue Aussegnungshalle in Lauterburg, die Biotopkartierung auf der Gemarkung Essingen und das kommunale Betreuungsangebot im Rahmen der verlässlichen Grundschule auf der Tagesordnung des Gemeinderats. weiter
Die katholische Kirchengemeinde verabschiedet im Rahmen der Vorabendmesse um 18.30 Uhr Pater Alois Rieg. Eingebunden in diesen Gottesdienst ist die um ein paar Tage vorgezogene Feier seines 40-jährigen Priesterjubiläums. - Bis zur Amtseinsetzung Harald Gollas sei Pfarrer Karl Wahl aus Dewangen Administrator in der Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen, weiter
In der Nacht zum Sonntag wurde ein Wettbüro in Schwäbisch Gmünd überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise auf die drei bisher unbekannten Täter. Sie hatten den 25-jährigen Betreiber des Wettbüros mit einer Schusswaffe bedroht, als er die Geschäftsräume verließ und ihn gezwungen, Bargeld aus dem Tresor herauszugeben. Die Beschreibung der drei Täter: weiter
Für ihre Projektprüfung haben sich in der Klasse H9 der Friedrich-von-Keller-Schule Achim Härer, Alexander Roschka, Mathias Baier und Salih Fatmaogullari etwas besonderes einfallen lassen. Im Fachbereich Technik fertigten sie einen Verkaufsstand für die Grundschule an, damit der Bäcker in der großen Pause seine Backwaren übersichtlicher und kindgerechter weiter
  • 105 Leser
Viele Gäste waren der Einladung des Musikvereins Riesbürg zu einer stimmungsvollen Serenade gefolgt. Im Schulhof der Goldbergschule unterhielt die Blaskapelle unter der Leitung von Angelika Hagner an diesem lauen Sommerabend mit einem bunten musikalischen Querschnitt aus ihrem Repertoire. Stimmungsmusik und konzertante Stücke, so war für jeden Geschmack weiter
  • 122 Leser
WOLFGANG STEIN / Er führt seinen Wahlkampf allein und unter Mithilfe eines PR-Beraters. Wird von der Aalener CDU unterstützt

"Dazu müssen wir uns zusammensetzen"

Der Auftritt ist perfekt. Wolfgang Stein sitzt inmitten von Kindern des Aufwind-Kindergartens. "Ich bin der Wolfgang, was habt ihr denn heute gemacht?" fragt er. Die Kinder erzählen mit leuchtenden Augen. Stein hat Zeit. Die Kinder wollen gar nicht aufhören, diesem Mann noch mehr zu erzählen, der da auf Augenhöhe ihnen zuhört und sich dann namentlich weiter
ABI-SCHERZE / Verschlossene Eingänge und Rätselspiele

"Geordnete Anarchie"

Kein Abitur ohne Scherze. Auch dieses Jahr haben die Abiturienten der Aalener Gymnasien ihre Schule wieder besetzt, verbarrikadiert und Streiche mit den Lehrern gespielt. Ein Überblick. weiter
  • 213 Leser

"Geyers" in Untergröningen

Töne längst vergangener Tage lassen am 1. Juli, 20.30 Uhr, "Geyers" auf dem Schloss Untergröningen wieder aufleben. Vielseitigkeit ist ihre Domäne, sie greifen alte Melodien auf und fügen diesen eigene Worte hinzu, die sie immer wieder mit ironischen Spitzen versehen, so dass nichts ferner liegt als Bierernstigkeit. Karten zu 12 Euro gibt es u.a. im weiter
MARTIN GERLACH / Er betont seine Unabhängigkeit. Die FDP und die Freien Wähler unterstützen ihn

"Ich bin ein Langstreckenläufer und zäh"

Bitte wählen Sie Herrn Gerlach nicht," sagt ein Walheimer Gemeinderat über seinen Bürgermeister, "wir wollen ihn behalten. Natürlich, wir würden uns für ihn freuen, wenn er als Oberbürgermeister in seine Heimat zurückkehrt, aber traurig wären wir hier schon." Gegen Martin Gerlach gibt es in Walheim offenbar keine Einwände, die kritischste Anmerkung weiter
ORTSCHAFTSRAT UNTERRIFFINGEN / Keine Zustimmung zur Erhöhung der Hallenmiete

"Ihr macht es euch einfach"

Es scheint für die Unterriffinger Ortschaftsräte ein besonders heißes Eisen zu sein, wenn über eine Neufestsetzung der Hallennutzungsgebühren für die Steigfeldhalle beraten und beschlossen werden soll. Die Verwaltung wird dem Gemeinderat vorschlagen - um einen einheitlichen Level im Stadtgebiet zu erhalten - Quadratmeterpreise von 1,60 Euro festzulegen. weiter
BETTINA WILHELM / Ihre Bewerbung wird unterstützt von einem Wählerbündnis sowie von der SPD und den Grünen

"Nicht immer mit dem Strom schwimmen"

Man kann sehr viel tun gegen die strukturelle Benachteiligung von Frauen, aber ich brauche das ja nicht so zu benennen," sagt Bettina Wilhelm auf die Frage, warum im Wahlkampf um den OB-Posten so wenig zu erkennen ist von ihrer starken frauenpolitischen Kompetenz. Oberbürgermeisterin sei eine Querschnittsaufgabe und damit gute Gelegenheit, der Gleichberechtigung weiter
SPORTLEREHRUNG / Zum 26. Mal Sportplaketten vergeben - Lob an Vereine der Stadt

"Sport ist die beste Jugendarbeit"

Ein gutes Vierteljahrhundert Sportlerehrung der Stadt Oberkochen: Bürgermeister Traub überreichte gestern Abend sechs Sportplaketten in Silber an den Miniaturgolfclub und an den Sportkegelclub und ebenfalls sechs in Bronze an den Schachverein, den Schwimmverein, den Boxclub sowie an die Versehrtensportgruppe. weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM / Jahresbericht Härtsfeldmuseum

"Ötzi" war Zugpferd

In der jüngsten Gemeinderatssitzung berichtete der Leiter des Härtsfeldmuseums, Holger Fedyna, über zahlreiche Aktivitäten des vergangenen Jahres. weiter
  • 130 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Jubiläum in Westhausen

20 000ste Blutspende

Ein besonderes Jubiläum wurde gestern in Westhausen gefeiert: Das Deutsche Rote Kreuz konnte die 20 000ste Blutspende in Empfang nehmen. weiter
  • 143 Leser
BUNDESTAGSMOBIL

23 Tonnen Demokratie

23 Tonnen Demokratie rollen an, wenn sich das Bundestagsmobil auf den Weg macht, um über das Parlament und die Arbeit der Abgeordneten zu informieren. Mit einer Länge von 18 Metern und einer Höhe von 3,97 Metern ist der Truck ein echter Info-Riese. Er macht heute und morgen Halt auf dem Markplatz in Aalen und ist jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Unter weiter
LETTENRADLER HÜTTLINGEN / 25-jähriges Jubiläum

7000 Kilometer im Sattel

Im gesamten süddeutschen Raum, sowie dem benachbarten Ausland waren die "Lettenradler" - stets unter der umsichtigen Leitung von Helmut Ebert - bisher unterwegs. Mittlerweile haben die Hobbyradler dabei neben über 7 000 Rad- auch rund 9 000 Bahnkilometer hinter sich gebracht. weiter

Ab 1. Juli neue Kirchengemeinde

Zum 1. Juli werden die beiden katholischen Kirchengemeinden St. Michael, Weiler in den Bergen und Mariä Namen, Degenfeld eine Kirchengemeinde. Bischof Gebhard Fürst wird die Kirchengemeinde "St. Michael und Mariä Namen" errichten. Ab den nächsten Kirchengemeinderatswahlen wird es für die gut 1100 Katholiken nur einen Kirchengemeinderat geben und in weiter
  • 120 Leser
GALA / Jonglage, Akrobatik, Flamenco, Musik und Comedy begeistern 150 Gäste in der Aalener Stadtkirche

Abend der Sinne im Kirchenschiff

Ein besonderes Erlebnis hatten gestern Abend die rund 150 Gäste der Gala der Sinne in der Aalener Stadtkirche. Bei Jonglage, Akrobatik, Flamenco, Musik und Comedy waren nicht nur die Sinne der Künstler voll gefordert. weiter
  • 125 Leser

Ausverkauft

Die Veranstaltung mit dem Duo "Ernst und Heinrich" am Mittwoch, 29. Juni, 20 Uhr, in der Neulermer Kulturscheuer "Farrenstall" ist ausverkauft. weiter
  • 109 Leser
VERKEHR / "Stop and Go" in der Konrad-Adenauer-Straße und in der Dalkinger Straße

Baustellen: Autofahrer brauchen derzeit Geduld

Zwei Baustellen sorgen derzeit für Unmut bei Ellwangens Autofahrern: In der Konrad-Adenauer-Straße wurde wegen der Legung eines Erdgasanschlusses die Straße aufgerissen. Zwar ist eine Straßenhälfte mittlerweile schon wieder gedeckt, aber der Teer ist aufgrund der hohen Temperaturen noch nicht hart. "Wir können die Straße erst freigeben, wenn der Teer weiter

Begegnung

Unter dem Titel "Malerische Begegnung" zeigt der aus Aalen-Wasseralfingen stammende und in Speyer wohnende Künstler Gerhard "Baumi" Baumgart bis 29. Juli bei Fensterbau Gauermann in seiner Heimatstadt Arbeiten in klassischer Aquarelltechnik, auf denen er die Landschaftsformen der Pfalz und der Ostalb miteinander zu verbinden sucht. Die Ausstellung wird weiter

CDU-Fraktion informierte sich

Bei einer vor-Ort-Aktion trafen sich CDU-Gemeinderäte mit interessierten Bürgern. In den Kocherwiesen wurde über die geplante Kocherbrücke informiert und diskutiert. Dabei wurde auf die Notwendigkeit für die Ortskernsanierung und die Verteilung der Verkehrsströme hingewiesen. Es wurden noch das Baugebiet Wasserstall/Teich VII besichtigt und Anwohner weiter
THEATER DER WELT / Die Gruppe MAU aus dem Südpazifik tanzt und beschwört im Theaterhaus ihre Vision vom "Paradise"

Die Botschaft der biegsamen Körper

Samoanisch, kanakisch, tongaisch, maorisch. Wer eine dieser Sprachen beherrscht, konnte zum Auftakt des Festivals "Theater der Welt" im Stuttgarter Theaterhaus den Darstellern des MAU-Ensembles bei der exotischen Aufführung von "Paradise" am ehesten folgen. weiter
AUSSTELLUNG / "Leben fühlen - Formen sehen - Farbe geben"

Duftig und transparent

Inge Leitgebs Ausstellung in der Unterriffinger Schule fand nicht nur Zustimmung und Anerkennung - sie forderte geradezu den Wunsch nach Kursen mit der Künstlerin heraus. weiter
FRANZ EUGEN FETZER

Einzelkämpfer mit Idealen

Er ist ein Einzelkämpfer: Nicht einmal beim Prospekteverteilen will sich Franz Fetzer helfen lassen. "Ich will von allen unabhängig bleiben", sagt der Wasseralfinger Pädagoge. Und zieht jeden Tag durch die Straßen, um seine Themen einzubringen. Franz Fetzer erzählt gerne Geschichten. Das tut er auch, während er in Treppach seine Prospekte verteilt. weiter
  • 155 Leser
KINDER- UND JUGENDDORF

Fest der Sinne in Unterriffingen

"Es wird ein schönes buntes Fest, das zum Erleben mit allen Sinnen anregt", gerät Einrichtungsleiter Erich Staudenmaier ins Schwärmen. Beim Fest im Kinder- und Jugenddorf St. Josef stehen am Sonntag Begegnung und Austausch im Vordergrund. weiter
GEMEINDERAT KIRCHHEIM / Erfolglose Konsultationen

FFH-Gebiete bleiben

Die Einwendungen aus Kirchheim gegen die Flora-Fauna-Habitat-Gebiete blieb erfolglos. Im Gemeinderat wurde dies in der jüngsten Sitzung bedauert. weiter
  • 120 Leser
JUBILÄUM / 150 Jahre schon gibt es den Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden

Fleiß, Ausdauer und Freude am Singen

Der Zeitgeist macht es immer schwieriger, lebendige Gemeinschaften über einen längeren Zeitraum zu erhalten und zu pflegen. Mit viel Fleiß, Ausdauer, Anpassungsvermögen und vor allem viel Freude am Singen hat dies der Sängerbund bereits 150 Jahre lang geschafft. weiter

Geld vom Land

Die Städte und Gemeinden im Kreis Heidenheim haben in den letzten fünf Jahren rund 8,6 Millionen Euro Fördermittel von der Landesregierung bekommen. Und zwar für die Entwicklung des ländlichen Raums. Das sagte Landwirtschaftsminister Hauk jetzt bei einem Treffen der Bürgermeister. Mit den Fördergeldern seien Investitionen von nahezu 60 Millionen Euro weiter
  • 106 Leser
INNENSTADT / Heute erste Proben für das Stadtglockenkonzert zur Eröffnung des Kirchenmusik-Festivals

Glockenkomponist Barber ist zurück

Juli 1996: In einer lauen Sommernacht hören 5000 Menschen zum Auftakt des Festivals Europäische Kirchenmusik das erste Stadtglockenkonzert des Komponisten Llorenc Barber in Schwäbisch Gmünd. Juli 2005: Barber ist zurück und probt für das nächste Konzert am Freitag, 15. Juli. weiter
  • 128 Leser
INTERNATIONALES JUGENDPROGRAMM / "Wir bauen ein Tipidorf" - Schulen des Kreises dabei

Großes Biwak auf dem Schlossplatz

Ein europaweites Großprojekt ließ 24 Schulen des Landes mit künstlerisch gestalteten Tipi, Pfeil und Bogen nach Stuttgart ziehen. Vor dem Neuen Schloss waren auch zehn Schulen des Ostalbkreises vertreten. weiter
EMPFANG / Hilsenbek gratuliert erfolgreichen Köchinnen

Gute Repräsentanten

Nach ihrem tollen fünften Platz beim Erdgas-Pokal - dem bundesweiten Schüler-Kochwettstreit schlechthin - wurden Maria-Luise Schlosser, Barbara Engelhard, Carmen Moßhammer und Maike Lackner vom Kochteam St. Gertrudis gestern vom Oberbürgermeister Karl Hilsenbek empfangen. weiter
  • 106 Leser

Handtaschendiebe wurden ermittelt

Toller Ermittlungserfolg für die Ellwanger Polizei: Sie konnte gestern vermelden, dass zwei Handtaschendiebstähle auf dem St. Wolfgang-Friedhof bereits aufklärt sind. Wie in unserer Zeitung berichtet, waren hier laut der Friedhofsverwaltung in der letzten Wochen gleich drei an Gräbern abgelegte Handtaschen entwendet worden. Als Täter ermittelte die weiter
  • 101 Leser
SERIE: DIE MARIENPFLEGE / 4. und letzter Teil - Teilstationäre und ambulante Hilfen

Hier findet sich alles unter einem Dach

Erst vor kurzem wurden die drei Einzelbereiche Tagesgruppen, Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistandschaft unter einem gemeinsamen Dach zum Bereich teilstationäre und ambulante Hilfen unter der Leitung von Uwe Grimmeisen zusammengefasst. Damit sollen eine noch effektivere Zusammenarbeit und ein ganz individuelles Angebot erreicht werden. weiter
  • 133 Leser
TALSCHULE / Initiative Gewaltprävention und soziale Kompetenz

Konflikte im Schulalltag meistern

"Wir haben vor kurzem Gewaltpräventionsprojekte an unserer Talschule erfolgreich abgeschlossen", berichtet Rektor Bernhard Fredrich. Bei verschiedenen Projekten und Veranstaltungen in den Klassen fünf bis acht stand neben Gewaltprävention soziales Kompetenztraining im Vordergrund. weiter
  • 131 Leser

Letztes Mahl

SCHAUFENSTER
Große und kleine Fische stehen am Theater der Stadt Aalen beim letzten "Gastmahl" dieser Spielzeit auf der Karte. Der Schauspieler Leif Stawski und der Techniker Martin Obele, beide passionierte Angler, servieren Fisch. Dazu lesen Ensemblemitglieder die passende Literatur von Hemingway, Melville und anderen. Wegen des sommerlichen Wetters findet das weiter
AUSSTELLUNG / Der Stadtverband für Sport und Kultur Wasseralfingen zeigt bis 10. Juli im Bürgerhaus "Künstlerische Fotografie" von Jiri Heller

Licht dringt in die dunkle Stille

Er erschafft Bilder voller Verfremdungen und Kontraste; seine Figuren schweben in einem surrealen Kosmos morbider Landschaften und rätselhafter Stillleben. Die Eröffnung der Ausstellung "Künstlerische Fotografie" von Jiri Heller im Bürgerhaus hat als kultureller Einstieg in die 34. Wasseralfinger Festtage großen Zuspruch gefunden. weiter

Lions unterstützen die Flochberger Burgherren

Die Lions Clubs Ostalb-Ipf und Aalen Kocher-Jagst haben sich nach einer hervorragenden Führung auf der Ruine Flochberg durch Klaus Meyer, Vorstand des Vereins zur Erhaltung der Ruine Flochberg, entschlossen, das außerordentliche Engagement des Vereins mit einer Spende von 600 Euro zu unterstützen. Seit vergangenem Jahr ist der 1993 gegründete Verein weiter
  • 158 Leser
ANNA-SCHWESTERN / Am 1. Juli nimmt das stationäre Hospiz in der St. Anna-Klinik seinen Betrieb auf

Lücke in der Versorgung geschlossen

Am 1. Juli nimmt das stationäre Hospiz in der St. Anna-Klinik seinen Betrieb auf. Gestern wurde die Arbeit der neuen Einrichtung unter anderem durch Referate schon einmal einem interessierten Fachpublikum vorgestellt. weiter
RATHAUSAREAL / Vorstellung der Planung des Gesamtkonzepts

Lösungen gesucht

In öffentlicher Sitzung wird sich der Bopfinger Gemeinderat am heutigen Donnerstag im Rahmen der Stadtsanierung V mit dem Gesamtkonzept für das Rathausareal mit dem Schwerpunkt "Altes Rathaus" befassen. Die Architekten werden den Räten die Planung für den ersten Bauabschnitt vorstellen. weiter
  • 104 Leser
REGIONALVERBAND / Zweites Geoforum gestern in Abtsgmünd

Markt der Möglichkeiten

Der Apparat vermisst Gebäude genau so präzise, wie die Beethoven-Büste auf dem Tisch. Zum Tiefflug über den Aalener Marktplatz wird der Betrachter am nächsten Stand mitgenommen. Einen Markt der Möglichkeiten erlebten die Besucher des Geo-Forums gestern in Abtsgmünd. weiter
  • 180 Leser
VORTRAG / Der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Mapal referierte zum Thema Globalisierung

Mehr Flexibilität ist gefragt

Dr. Dieter Kress, Chef der Firma Mapal, erläuterte am Dienstag im Tannhäuser "Hirsch" auf Einladung des CDU-Gemeindeverbandes seine Sicht der Globalisierung. Kress nannte darüber hinaus auch Ideen, die heimischen Betrieben internationale Konkurrenzfähigkeit sichern könnten. weiter
  • 110 Leser
GUTEN MORGEN

Mit allen Sinnen

Aalen City mit allen Sinnen. So heißt die Aktion, die zurzeit unserem Hören, Sehen, Tasten beim gemütlichen Bummel durch die Innenstadt auf die Sprünge helfen soll. Bei den beiden Damen älteren Semesters, die da jüngst an der Ecke Spitalstraße/Mittelbachstraße verweilten, hat die Aktion schon prima Erfolge gezeigt. Sinnend betrachten sie die Stelle, weiter
STADTFESTWOCHE OBERKOCHEN / 7. Hobbykünstler-Ausstellung im Rathausfoyer

Mit Herzblut und Liebe zum Detail

Noch nie waren Beteiligung und Resonanz so groß wie heuer bei der 7. Hobbykünstler-Ausstellung im Rahmen der Stadtfestwoche. Die Arbeiten sind bis zum 10. Juli im Rathausfoyer zu sehen. weiter
NERESHEIMER STADTFEST / Altes Brauchtum wieder belebt

Mit Schubkarrenrennen

Im Rahmen des Historischen Stadtfestes wird am kommenden Sonntag um 17 Uhr erstmals wieder an ein altes Neresheimer Brauchtum erinnert, das so genannte "Schubkarrenrennen". weiter

Neues Feldkreuz geweiht

Vor kurzem fand die Weihe des neu errichteten Feldkreuzes durch Dekan A. Eßwein am Rande des Hanselswäldles bei Eggenrot statt. Die Familie Josef Vogel aus Eggenrot hat es selbst gefertigt und dort aufgestellt. Dekan Eßwein betonte in seiner Ansprache, dass man an diesem Kreuz innehalten könne, der Platz mit dem Kreuz biete auch Ruhe zum Nachdenken weiter
  • 103 Leser
PARKSCHULE ESSINGEN / Heute entscheidet der Gemeinderat über die Sanierung des Musiksaals

Neues Licht durch neue Fenster

Auf den ersten Blick sieht der Musiksaal der Parkschule fast neu und unbenutzt aus. Schaut man genau hin, offenbaren sich allerdings die Mängel: feuchte Wände, sich ablösende Tapeten und morsche, verzogene Fenster. Eine Renovierung tut not, die nach dem Willen der Gemeindeverwaltung in den Sommerferien stattfinden soll. Aber darüber muss heute zunächst weiter
BUNDESTAGSWAHL / Morgen entscheiden 140 SPD-Delegierte, ob Peter Simon oder Dr. Marc Dressler Kandidat wird

Peter Simon geht als Favorit ins Rennen

Am Freitag haben 140 SPD-Delegierte die Wahl, ob sie den Mannheimer Europabüroleiter Peter Simon oder den Aalener FH-Sprecher Dr. Marc Dressler zum Bundestagskandidaten küren. Simon gilt als Favorit, Dressler hat seine Anhänger vorwiegend in Aalen. weiter
  • 107 Leser

Pippilotta im Goldrain

Seit letztem Oktober arbeitet Pippilotta im Goldrain. Im Bürgertreff unter dem Kindergarten Arche Noah wird mit Kleinkindern gespielt, gesungen und gefrühstückt und neben der deutschen Sprache auch ein durchdachtes Motorik-Training und eine intensive soziale Förderung vermittelt. Durch die Arbeit, die durch die "Aktion Mensch" mit 5000 Euro unterstützt weiter

Preis ausgelobt

Zur Erinnerung an die Flugversuche des "Schneiders von Ulm" vor 200 Jahren hat die Stadt den Berblinger-Preis 2006 ausgeschrieben. Er ist mit 25 000 Euro dotiert und soll Leistungen und Ideen bei der Konstruktion von Fluggeräten auszeichnen. 2011 ist dann ein internationaler Flugwettbewerb in Ulm geplant, bei dem die besten Ideen vorgeführt werden. weiter
  • 128 Leser
SOMMER IN DER STADT / Kulturinitiative präsentiert ihr neues Programm

Quadratisch, praktisch und gelb

Die steigenden Temperaturen sind nur der Vorbote: Denn erst im kommenden Monat hält der "Sommer in der Stadt" Einzug. Im Gepäck hat Ellwangens Kulturinitiative wieder ein attraktives Programm und - natürlich - das eigens gebraute, goldgelbe "Sommer in der Stadt"-Exportbier der Rotochsen-Brauerei. weiter
OB-WAHL / Wählerbündnis Wilhelm zieht Bilanz

Rund 150 Mitglieder

Es war fast wie ein Familientreffen: Das Wählerbündnis für Bettina Wilhelm hat Bilanz gezogen. Insgesamt 150 Unterstützer haben sich in die Liste eingetragen, Koordinator Dr. Jörg Jeschke freut sich über "erfolgreiche Arbeit". weiter
AUSSCHUSS / ATUS-Mitglieder sollen heute Mehrausgaben für die komplette Sanierung der Karlstraße und Katharinenstraße billigen

Sanierung wird 218 000 Euro teurer

Die Sanierung der Karl- und Katharinenstraße in Wasseralfingen kommt 218 000 Euro teurer als angenommen. Dafür ist jedoch der Bereich komplett saniert und bleibt kein Provisorium. Das betont der Tiefbauamtschef Jörg Hägele. weiter
  • 147 Leser
INTERVIEW / Der Erfolgsautor für Erziehungsfragen Jan-Uwe Rogge kommt am 30. Juni nach Aalen ins evangelische Gemeindehaus

Sein Credo: "Ohne Chaos geht es nicht"

In Familien mit Kindern geht es häufig turbulent zu. Die Eltern fühlen sich nahe am Chaos. Nahe? Warum es ohne Chaos nicht geht, erklärt der Familienberater und Erfolgsautor Jan-Uwe Rogge demnächst in Aalen. weiter

SPD-Senioren: Heute Vortrag "gute Steuerpolitik"

"Steuern, die der Staat erhebt, sollen so niedrig sein wie möglich, Steuern müssen aber auch hoch genug sein, dass der Staat die Aufgaben, die der Bürger von ihm erwartet - Schulen, Hochschulen, Straßenbau, Soziale Leistungen - bewältigen kann. Steuern sollen aber vor allem gerecht sein. Viele Menschen haben heute den Verdacht, dass die Steuern, die weiter
AUSSCHUSS / In 2006 ein Ausbildungsplatz weniger als in 2005

Stadt bietet 24 Stellen

Die Stadt Aalen wird im kommenden Jahr 24 Ausbildungsplätze anbieten. Dem haben gestern die Mitglieder des Verwaltungs- und Finanzausschusses zugestimmt. weiter
  • 158 Leser
ALFRED MÖSSNER

Starke Worte aus der Boiz

Alfred Mößner sieht sich als Stimme des kleinen Mannes, der den "Großkopfeten" widerspricht. Mit gesundem Menschenverstand will er "von oben verändern, statt von unten motzen". Am besten will er damit gleich als OB anfangen. Der Unterhaltungswert des Kandidaten Alfred Mößner ist groß. Die Stadthalle jubelt, wenn er sagt: "In der Boiz wird mehr vernünftige weiter
GRUNDSCHULE STÖDTLEN / In Projektwochen das Mittelalter erkundet

Tapfere Ritter und schmucke Burgfräulein

In einer dreiwöchigen Projektarbeit haben die Schüler der Stödtlener Grundschule beim einem Rückblick ins Mittelalter das damalige Leben und die einstigen Gewohnheiten kennen gelernt. Die Früchte ihrer Arbeit waren jetzt am Wochenende im Rahmen einer Ausstellung und bei einer bühnenreifen, mittelalterlichen Show zu bewundern. weiter
FLIEGERVEREIN / Reges Treiben zu Lande und in der Luft

Traum vom Fliegen

Die kleine, in Unterschneidheim-Walxheim ansässige Fliegergemeinde hat bei ihrer Flugplatz-Hocketse wieder einen regen Zuspruch aus der Bevölkerung erfahren. Aus nah und fern waren Besucher gekommen, um die Fluggeräte zu bestaunen oder mit ihnen abzuheben. weiter

Trio Fortepiano

Das Trio Fortepiano setzt am Samstag, 25. Juli, die Reihe der Schlosskonzerte des Ellwanger Kulturvereins "Stiftsbund" fort. Das Konzert mit Julia Huber, Violine, Anja Enderle, Cello und Miriam Altmann, Klavier, beginnt um 20 Uhr im Thronsaal. Ein wesentliches Anliegen dieses Trios ist die kritische Auseinandersetzung mit der so genannten historischen weiter

Umgang mit Wasser spielerisch lernen

Einen "Wasserkoffer" in einer bunten Holzkiste für Unterrichtszwecke erhielt jetzt der Kindergarten Eigenzell vom Zweckverband RiesWasserVersorgung. Laut Verbandsrechner Ferdinand Dahner (Bildmitte, hintere Reihe, rechts neben Oberbürgermeister Karl Hilsenbek) soll mit Hilfe des Koffers in den Kindergärten rechtzeitig das Bewusstsein im Umgang mit dem weiter
  • 109 Leser
FREILICHTTHEATER / Der Kulturverein Schloss Lauterbach spielt im Juli "Volpone oder der Fuchs"

Unter Geiern: Tierische Erbschleicher

Wie zwei schützende Hände legen sich die Linden um die Bühne im Schlosspark. Sie wird im Juli zehnmal als Bettstadt des vermeintlich todkranken Volpone ("der Fuchs") und Handlungsort der diesjährigen bissigen Satire des Kulturvereins Schloss Laubach dienen. Eine klassische Komödie wider eine verlogene Welt und Geldgier. weiter
  • 198 Leser
GEMEINDERAT RIESBÜRG / Deponie Utzmemmingen

Unverhofft gespart

Sie sah auf den ersten Blick gar nicht so intensiv aus, die Tagesordnung des Gemeinderates. Doch Bürgermeister Günther Neumeister und seine Fachbeamtin für das Finanzwesen, Ilse Weber, zauberten unter "Verschiedenes" doch einige Punkte auf den Tisch. weiter
STADTFEST / Die "Young Jazz & Rock Honoration Big Band" begeistert beim Kulturabend im Bürgersaal

Vibrierender Sound und überragende Solisten

"Wir wollen die Veranstaltung 'Jazz im Rathaus' wieder aufleben lassen und zur festen kulturellen Größe machen", meinte Band-Leader Reinhold Hirth beim Auftritt der "Young Jazz & Rock Honoration Big Band" im Bürgersaal. weiter
  • 151 Leser

Wer schwätzt heut no Schwäbisch?

BREZGA-BLASE
Mir könnet älles bloß net Hochdeutsch. Des isch zwar a edles Ei'geständnis von oba ra, vom Teufel no. Aber stimmt des denn für älle Schwoba ? Noi. Bsonders bei de Jonge ändert sich do ebbes en Richtung Hoschsproch, des müasset au dia Mundart-Onkel, zu dene au i mi rechna muaß, zur Kenntnis nemma. Em Hirschbachbad hanne dia Däg mit ma netta jonga Mädle weiter
ORDENSGEMEINSCHAFT ST. ANNA ELLWANGEN / Ab 1. Juli gibt es ein stationäres Hospiz im Kreis - Sonntag: Tag der offenen Tür

Würdevoll durch die letzte Lebensphase

Professionell gepflegt, medizinisch optimal versorgt - und trotzdem im familiären Umfeld sterben dürfen. Viele Menschen wünschen sich das. Die Hospiz-Bewegung übernimmt diese wichtige soziale Aufgabe. Aktive Gruppen gibt es in Aalen, Bopfingen, Ellwangen, Lorch, Gmünd, Abtsgmünd und Heubach. Und am 1. Juli startet das erste stationäre Hospiz im Kreis weiter
  • 169 Leser

Wäschetrockner gibt's gratis

Hätten Sie's gewusst? Mit Erdgas kann man nicht nur heizen und kochen. Der Energieträger ist auch bestens geeignet zum Wäsche waschen und trocknen. "Mit einem Erdgas-Wäschetrockner spart man bis 60 Prozent Zeit und Energie ein", sagt Stadtwerke-Direktor Sättele und weist auf eine Aktion seines Unternehmens hin. Derzeit bekommt jeder Haushalt, der beim weiter
  • 105 Leser

Wörrle gewählt

Kurt Wörrle wird Nachfolger von Joachim Fichtel an der Spitze der Lebenshilfe. Der 47-Jährige war bislang Lebenshilfe-Werkstattleiter in Dillingen. weiter
  • 261 Leser
EU-POLITIK / Infoveranstaltung zur Dienstleistungsrichtlinie

Ziel: Soziales Europa

Gut gemeint ist zuweilen das Gegenteil von gut. Diese Weisheit trifft zu auf die "EU-Dienstleistungsrichtlinie". Diese wird öffentlich zurzeit zwar kaum mehr diskutiert, sei aber nach wie vor brisant. Das sagte bei einer Info-Veranstaltung die SPD-Bundestagsabgeordnete Marga Elser im Königsbronner Ketteler-Haus. weiter
  • 158 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Trainer

Baur zur DJK Stödtlen

Wolfgang Baur heißt der neue Trainer der Fußballer der DJK Stödtlen. Er soll nach dem Abstieg aus der Landesliga die umformierte Mannschaft für die Bezirksliga fit machen. weiter
  • 149 Leser
KARTSPORT

Brandt Dritter in Teningen

In Teningen nahe Freiburg/Breisgau holte sich Dominik Brandt (MSC Reichenbach) beim 4. Lauf zur Deutschen ADAC-Kartmeisterschaft den dritten Platz. Alexander Schelly (MSC Ipf Bopfingen) dagegen war vom Pech verfolgt. weiter
FUSSBALL / "Waldstetter Fußball-Camp" mit neuer Videoanalyse

Dabeisein noch möglich

Zwei Nachwuchskicker haben immer noch die Chance, beim begehrten "Waldstetter Fußball-Camp" dabei zu sein. Die GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST verlosen die letzten beiden freien Plätze. weiter
SCHWIMMEN / "Staufeneck-Meeting" - Beinahe alle Altersklassen beherrscht

Delphine sehr erfolgreich

Als ausgewogenes und erfolgreiches Team haben sich die Schwimmer des SC Delphin Aalen beim Staufeneck-Meeting der SG Salach/Süßen präsentiert. In allen Altersklassen, von der E-Jugend bis zur offenen Klasse, schwammen sie auf die Podiumsplätze und gewannen 49 Medaillen. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Junioren-Auswahl - Im Auge des WFV

Hofmann und Vaas stark

Die 16 Juniorenspieler des Bezirks Kocher-Rems erzielten an der Sportschule Ruit in den Vergleichsspielen einen sehr guten zweiten Platz. weiter
SCHWIMMEN / "13. Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften" in Heidelberg

MTV-Cracks trumpfen auf

Aus ganz Süddeutschland kamen über 500 Schwimmer aus 142 Vereinen nach Heidelberg in den Olympiastützpunkt Rhein-Neckar. Sehr erfolgreich waren auch drei Schwimmer des MTV Aalen bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften. weiter
LEICHTATHLETIK / 7. Kinder- und Jugendsporttag der DJK-SG Schwabsberg/Buch

Spaß am Sport für die Sprösslinge

Beim 7. Kinder- und Jugendsporttag der DJK-SG Schwabsberg/Buch auf dem Sportgelände war vom Leichtathletik-Dreikampf bis zum Showtanz auf dem Trampolin einiges geboten. weiter

Waldhausener Damen steigen auf

Nach einem Punktestand von 30:6 in den Ligaspielen und einem verdient gewonnen Relegationsspiel haben die Sportkeglerinnen vom SV Waldhausen II den Aufstieg in die A-Klasse geschafft. Das Meisterteam des SV Waldhausen von links nach rechts: C. Trojan, D. Manczyk, E. Rivera-Torres, C. Oltersdorf, S. Riek, I. Rivera-Torres, C. Strobel, S. Haftl. weiter
  • 177 Leser

Überregional (119)

WELTRANGLISTE / MV macht sich für Änderung stark

'Ein großer Bockmist'

Nach Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat nun der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Gerhard Mayer-Vorfelder, die Weltrangliste des Weltverbandes Fifa kritisiert. 'Die Liste ist ein großer Bockmist', sagte der 72-Jährige, Mitglied im Fifa-Exekutivkomitee. Er wolle sich demnächst offiziell dafür stark machen, dass die Weltrangliste abgeschafft, weiter
  • 337 Leser
HAUSHALT / Appell der Gemeinden an den Freistaat

'Endlich Geld locker machen'

Die bayerischen Gemeinden appellieren an die Staatsregierung, das Ziel eines schuldenfreien Haushalts im Jahr 2006 zu verschieben und 'endlich' Geld für Investitionen in den Kommunen locker zu machen. 'Die Gemeinden und Städte wünschen sich nichts sehnlicher, als längst überfällige Investitionen mit frischem Geld tätigen zu können', sagte der Präsident weiter
  • 298 Leser
CDU-Affäre

'Kindereien' eingeräumt

In der Mannheimer Affäre um die anonyme Schmähung von Politikern im Internet hat einer der Verdächtigen umfangreiche Aktivitäten zugegeben. weiter
  • 323 Leser
STEINKOHLE / Bergwerke an der Ruhr sehen ihrem Aus entgegen

Abschied dauert ein Jahrzehnt

Das Kohleland Nordrhein-Westfalen steht vor einer Zäsur: Die Steinkohle sieht ihrem Aus entgegen. weiter
  • 455 Leser
BOTANIK / Hochgebirgsgewächse werden im Glashaus geschützt

Alpinum für Polsterpflanze und Co

Nirgendwo sonst in Baden-Württemberg kann man so viele Alpenpflanzen besichtigen weiter
  • 371 Leser
TEST / Raststätten auf den wichtigsten Reiserouten mit großen Mängeln

Auf den Toiletten besser nicht hinsetzen

Häufig Keime und Erreger - Beim Sieger Hegau Ost an der A 81 ist beinahe alles mustergültig
Viele Raststätten an den wichtigsten Autobahnen Europas weisen immer noch erhebliche Mängel auf. Beim gestern vorgestellten Raststättentest kritisierte der ADAC vor allem Hygieneprobleme und unzureichende Verkehrssicherheit. Jede vierte Raststätte fiel durch. weiter
  • 403 Leser
GRIECHENLAND

Auf der Suche nach Talenten

Europameister Griechenland steht vor einem einstmals deutschen Problem. Öffentlichkeit und Medien fordern frisches Blut für die beim Confederations Cup vorzeitig ausgeschiedenen Hellenen. Aber der Bewerber für die EM 2012 hat es jahrelang versäumt, ein langfristig angelegtes Talentförderprogramm zu installieren, wie es in Deutschland nach dem peinlichen weiter
  • 299 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20-WM in den Niederlanden Achtelfinale: Nigeria - Ukraine 1:0 (0:0) Kolumbien - Argentinien1:2 (0:0) Spanien - Türkei 3:0 (2:0) Niederlande - Chile 3:0 (1:0) Viertelfinale, Freitag: Marokko - Italien (17.30 Uhr), Deutschland - Brasilien (20.30). - Samstag: Nigeria - Niederlande (15.30), Argentinien - Spanien (20.30). TENNIS All England Champonships weiter
  • 363 Leser
TISCON / Ehemaliger Börsenstar soll eingegliedert werden

Aus für Überflieger

Tiscon steht vor dem Aus. Der einstige Überflieger am Neuen Markt soll von seiner Muttergesellschaft Cellent vollständig übernommen werden. weiter
  • 569 Leser
VERKEHR / Autofahrer legt sich mit Radlern an

Ausflügler ausgebremst

· Wegen Straßenverkehrsgefährdung, Beleidigung und einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr wird gegen einen Golf-Fahrer ermittelt, der in Konstanz gehörig mit Radfahrern aneinander geraten ist, die vorschriftswidrig nicht den Radweg nebenan benutzt haben, sondern auf der Straße in den Pedale traten. Nach Angaben der Polizei hat der 32-Jährige weiter
  • 297 Leser

Ausritt nach Sonnenuntergang. ...

...Bei Tagestemperaturen um die 30 Grad empfehlen sich die kühleren Abendstunden für sportliche Aktivitäten. Diese nutzte auch dieser Mountainbiker kurz nach Sonnenuntergang für seine Fahrt über eine Wiese bei Biessenhofen im Allgäu. Am Himmel steht bereits der fast volle Mond. weiter
  • 408 Leser

Ausstellung

Multitalent Mehr als 500 Gemälde, Originaldrucke und Entwürde zu Architekturarbeiten aus allen Schaffensperioden Friedensreich Hundertwassers (1928-2000) präsentiert die Ausstellungshalle Dillingen (Saarland). Kernpunkt der Schau unter dem Titel Hundertwasser. . . Die Ausstellung ist das grafische Werk. Daneben verdeutlichen Fotos, Texte und Handschriften weiter
  • 292 Leser
COMMERZBANK

Ausstieg bei MAN

Die Commerzbank hat ihre Beteiligung an dem Münchner Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN verkauft. Über die Börse seien 1 Mio. Aktien veräußert worden, teilte die Commerzbank mit. Zum Verkaufspreis wurden keine Angaben gemacht. Händlern zufolge lag er bei 35,35 Euro pro Aktie und damit am unteren Ende der Preisspanne. dpa weiter
  • 542 Leser
FUSSBALL / Fifa will Zeichen setzen

Bekenntnis gegen Rassismus

Beim kommenden Fußball-Wochenende will der Weltverband Fifa ein Zeichen im Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Vor den Viertelfinalspielen der U 20-WM am Freitag in den Niederlanden und vor den Halbfinalspielen des Confederations Cups am Samstag in Nürnberg und am Sonntag in Hannover werden die Mannschaftskapitäne entsprechende Erklärungen weiter
  • 340 Leser
FERIEN

Bewegliche Tage gestrichen

Die bayerischen Schulkinder haben vom kommenden Schuljahr an wieder einheitliche Ferien. Die beiden beweglichen Ferientage, welche die Schulen bisher nach eigenem Ermessen festsetzen konnten, werden gestrichen. Das beschloss das Kabinett gestern in München. An der Gesamtzahl der Ferientage ändert sich dadurch nichts. Kultusminister Siegfried Schneider weiter
  • 364 Leser
PFLEGE

Bezirke warnen vor Mehrkosten

Die bayerischen Bezirke erwarten keine rasche Änderung bei der Zuständigkeit für die Pflege kranker Menschen. Nicht zuletzt wegen der wahrscheinlich vorgezogenen Bundestagswahl sei frühestens im Herbst mit einer Entscheidung der Staatsregierung zu rechnen, sagte Bezirkstagspräsident Manfred Hölzlein (CSU) am Dienstagabend vor Journalisten in München. weiter
  • 271 Leser
BUCKBEE-MEARS / 230 Arbeitsplätze gehen verloren

Bildschirmröhren-Bauer schließt

Nach zwei Jahren in der Insolvenz muss die Buckbee-Mears-Europe GmbH, Hersteller von Bildschirmröhren für Computer und Fernsehgeräte, schließen. Das Unternehmen im badischen Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) werde Ende Juni den Betrieb einstellen, sagte der Insolvenzverwalter Heinz Pantaleon. Die 230 Beschäftigten verlieren zu diesem Zeitpunkt weiter
  • 393 Leser
ENERGIE / Ölpreis und geringere Steuern helfen

Biodiesel setzt sich durch

Biodiesel hat bereits vor der jüngsten Benzinpreissteigerung den Durchbruch am Markt geschafft: Der Absatz in Deutschland erreichte 2004 mit 1,2 Mio. Tonnen einen Höchststand. Die Nachfrage stieg damit im Vergleich zum Vorjahr um 45 Prozent. Der Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) erklärte, er gehe davon aus, dass der Trend anhalte. Positive weiter
  • 420 Leser
FORMEL 1 / Übernahme des Sauber-Teams

BMW will alleine an die Spitze

Ehe mit Williams gescheitert
BMW geht im Jahr 2006 mit einem eigenen Rennwagen in der Formel 1 an den Start. Dafür übernimmt der Konzern die Mehrheitsanteile am Schweizer Sauber-Team. weiter
  • 286 Leser
TENNIS

Canas positiv getestet

Gegen den argentinischen Tennisprofi Guillermo Canas läuft nach einer positiven Dopingprobe eine Ermittlung der Herren-Profivereinigung ATP. Dies gab der 27-Jährige, der offiziell wegen einer Handgelenksverletzung auf einen Wimbledon-Start verzichtet hatte, gestern bekannt. Der Weltranglisten-Achte erklärte, er habe eine Gegenanalyse in Auftrag gegeben. weiter
  • 332 Leser

Das Stichwort: Deutsche Irak-Politik

Die rote Linie für Deutschland war vor dem Irak-Krieg genauso klar wie danach: Deutsche Soldaten werden nicht in den Irak geschickt. Aber schon nach dem ersten Schuss des Krieges stand ebenso fest, dass Deutschland sich am Wiederaufbau im Irak beteiligen will. Schon früh nahm Deutschland an Maßnahmen für den Wiederaufbau teil und schnürte bereits 2003 weiter
  • 254 Leser
ERNÄHRUNG / Modellprojekt im Kindergarten

Das Ziel: Erst gar nicht dick werden

800 Drei- bis Sechsjährige lernen, dass Bewegung und gutes Essen Spaß machen
Etwa jedes sechste Kind im Land ist zu dick. Mit 'Bewegung und guter Ernährung statt Fast Food und Faulheit' versuchen Karlsruher Kindergärten, das zu ändern. Die große Begeisterungsfähigkeit der Drei- bis Sechsjährigen erleichtert den Erziehern die Arbeit sehr. weiter
  • 371 Leser
ENERGIE / Solarzellen auf dem Kirchendach

Denkmalschutz macht nicht mit

In Nordheim müssen Richter entscheiden
Solarzellen auf dem Kirchendach lehnen Denkmalschützer ab. In erster Instanz unterlagen sie vor Gericht, jetzt reist eine Kammer des Verwaltungsgerichtshofs an. weiter
  • 266 Leser
ASTRONOMIE / Von heute an sind Venus, Merkur und Saturn eng beieinander zu sehen

Der seltene Tanz dreier Planeten

Nur alle 40 bis 50 Jahre sind die drei Planeten Venus, Merkur und Saturn so eng beieinander zu beobachten wie heute und in den kommenden Tagen. Sternfreunde können die Himmelskörper mit bloßem Auge erkennen - vorausgesetzt allerdings, das Wetter macht auch mit. weiter
  • 287 Leser
BASKETBALL / Entscheidung in den NBA-Finals vertagt

Detroit erzwingt siebtes Spiel

Der Meister im nordamerikanischen Basketball wird erstmals seit elf Jahren wieder im siebten Spiel gekürt. Nach dem 95:86-Auswärtserfolg der Detroit Pistons bei den San Antonio Spurs kommt es in der Nacht zum Freitag (ab 3 Uhr, live auf Premiere) in der Automobilmetropole San Antonio zum finalen Showdown, dessen Ausgang nach dem Überraschungserfolg weiter
  • 330 Leser
LITERATUR / Orhan Pamuk erhält den Friedenspreis des deutschen Buchhandels

Die brennende Gegenwart aufgreifen

Orhan Pamuk (53) erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Er habe ein Werk geschaffen, 'in dem Europa und die muslimische Türkei zusammenfinden'. weiter
  • 301 Leser
DFB-TEAM / Mayer-Vorfelder sieht eine sehr positive Grundstimmung

Die Freude des Präsidenten

Kein Vergleich zur Kater-Stimmung im Sommer 2004
23,9 Jahre alt war das deutsche Fußball-Nationalteam, das Argentinien ein 2:2 abgetrotzt hat. Jürgen Klinsmanns Jungspunde lassen auch DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder (72) neu aufblühen. Ein Jahr vor der WM hat er eine positive Grundstimmung ausgemacht. weiter
  • 340 Leser
BUNDESHAUSHALT

Eichel beendet Spekulationen

Berlin· Finanzminister Hans Eichel (SPD) will am 6. Juli und damit eine Woche später als bisher geplant einen kompletten Haushaltsentwurf für 2006 im Kabinett vorlegen. Das kündigte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg gestern an. Einen endgültigen Kabinettsbeschluss dürfte es allerdings kaum geben. Dies wäre nur dann der Fall, wenn es zu keinen Neuwahlen weiter
  • 329 Leser
BRASILIEN / Roque Junior ist der Ersatz-Kapitän

Ein Abwehrturm mit Rasta-Locken

An seinem Abwehrspieler Roque Junior hat Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira nur eines auszusetzen: Die Haarpracht ist ihm zu wild. weiter
  • 308 Leser
BUNDESTRAINER / Jürgen Klinsmann schaut seinen namhaften Kollegen über die Schulter

Eine erfolgreiche Methode: Lernen im schnellen Rhythmus

Vom schwäbischen Bäckersohn zum Weltmann: Jürgen Klinsmann hat eine erstaunliche Karriere gemacht. Als Fußball-Trainer sieht er sich mit nur zehn Monaten Erfahrung als Lehrling. 'Ich lerne in schnellem Rhythmus dazu', sagt er - und verlangt dies auch von den Spielern. weiter
  • 337 Leser
COMMERZBANK

Entflechtung fortgesetzt

Die Münchener Rück hat die Entflechtung in der deutschen Finanzbranche mit dem Verkauf von 12 Mio. Commerzbank-Aktien fortgesetzt. Die Beteiligung an der Bank sei so von 7 auf unter 5 Prozent reduziert worden, teilte der Konzern mit. Laut Händler-Angaben wurden die Commerzbank-Aktien außerbörslich zu rund 18,70 EUR platziert. Damit wäre der Münchener weiter
  • 376 Leser
VERBRECHEN

Erste Spur nach Mordserie

In die Ermittlungen zur mysteriösen Mordserie an sieben ausländischen Geschäftsleuten kommt Bewegung. Die Polizei berichtet von einer 'ersten guten Spur' im Fall des Mordes an einem Dönerstand-Besitzer in Nürnberg. Demnach wurden am Tattag zwei junge Männer nur wenige hundert Meter vom Tatort entfernt dabei beobachtet, wie sie zwei Fahrräder in einen weiter
  • 282 Leser
GENTECHNIK / Vorsitzender Simitis kandidiert nicht wieder

Ethikrat hat sich bewährt

Der Vorsitzende des Nationalen Ethikrats, Spiros Simitis, wird nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. Wer seine Nachfolge antreten könnte, gilt noch als offen. Fest steht bislang nur: Das Gremium bleibt bestehen. Die anfängliche Kritik der Gegner ist verebbt. weiter
  • 330 Leser
ZUCKER / Sonnleitner spricht von Kampfansage

EU will harten Schnitt

Der Zuckermarkt steht vor einem harten Schnitt. Die EU will die Preise unterm Strich um rund 40 Prozent senken. Die Bauern haben scharfen Protest angekündigt. weiter
  • 425 Leser
DEUTSCHE BANK / Die Bank der Zukunft soll völlig transparent sein und ohne Vorhänge auskommen

Experten erscheinen auf riesigen Bildschirmen

In anderen Labors wird geköchelt, gekühlt oder der Windkanal bemüht. Nichts davon findet sich in diesem Testlabor. Aber natürlich High-Tech. Wenn die Deutsche Bank den Weg weisen will, ist neueste Technologie gefragt - auch in der Bank-Filiale der Zukunft. weiter
  • 431 Leser
BRUSTVERGRÖSSERUNG

Falsche Versprechen

Die Deutsche Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie (DGPW) kritisiert Anzeigen mit Sonderangeboten für Brustvergrößerungen. Diese weckten unrealistische Erwartungen, da mit einer lebenslangen Garantie für Silikon-Implantate geworben werde. Es gebe aber weltweit keine lebenslang haltbaren Silikon-Implantate auf dem Markt. dpa weiter
  • 355 Leser
TUNESIEN

Fast zufrieden beim Abschied

Tunesien 'stolz', Australien 'hochzufrieden': Geradezu euphorisch verabschiedeten sich die Außenseiter vorzeitig vom Confederations Cup. Sie machten sich mit dem Versprechen der Wiederkehr zur Fußball-WM Mut für die anstehenden Qualifikationsspiele. Nach dem 2:0 (1:0)-Sieg seiner Schützlinge im bedeutungslosen Match gegen Australien räumte Tunesiens weiter
  • 261 Leser
TIERE / Eichenprozessionsspinner vermehren sich rasant

Flammenwerfer gegen Giftraupen

So schlimm war es seit dem Krieg nicht mehr, wissen Experten: Der Eichenprozessionsspinner vermehrt sich rasant, ist zur Plage geworden. Die Tiere können die Menschen ganz schön triezen, wenn diese mit ihren Härchen in Berührung kommen - sie sind mit Gift gefüllt. weiter
  • 381 Leser
US-Polizei

Freier am Pranger

Die Polizei von Chicago (Illinois) stellt jetzt alle Männer mit Namen, Adresse und Foto ins Internet, die Sex mit Prostituierten suchten und deshalb festgenommen wurden. Ihre Frauen, Kinder, Familien, Nachbarn und Chefs würden so alles erfahren, warnt Bürgermeiser Richard Daley. Zudem sind für Verurteilte 830 Euro Buße fällig, ihr Auto wird auch kassiert. weiter
  • 339 Leser

Freunde. Der Jack-Russel-Terrier ...

...Jo und sein Freund, der Mischling Quincy, spielen auf einer Wiese in Hamburg. Heute soll die Bürgerschaft über einen Antrag aller Fraktionen auf einen generellen Leinenzwang in der Hansestadt abstimmen. Ausnahmen soll es nur auf Sonderflächen oder bei Sachkundenachweis des Halters geben. weiter
  • 360 Leser
FORD

Fünf Prozent weniger Jobs

Der US-Autoriese Ford hat wegen Problemen auf dem nordamerikanischen Markt seine Gewinnprognose für dieses Jahr gesenkt und einen Abbau von 1700 Stellen angekündigt. Das entspricht 5 Prozent der Beschäftigten. Auch die Bonuszahlungen für Manager werden gestrichen, wie der zweitgrößte US-Autohersteller mitteilte. Erst vor zwei Wochen hatte die weltweite weiter
  • 447 Leser
landschaftsschutz/ Naturpark Obere Donau vergrößert sich

Geschenk zum Jubiläum

Fast 50 000 Hektar hinzugekommen - 55 Gemeinden dabei
Im Jubiläumsjahr gewinnt der Naturpark Obere Donau mehr als die Hälfte seiner Fläche hinzu. Mit seinen Felsen, Bergwiesen und Auen ist er jetzt der drittgrößte im Land. weiter
  • 297 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne abgegeben

Nach einem positiven Start am Morgen gaben die deutschen Aktienmärkte ihre Gewinne gestern wieder fast vollständig ab. Zuvor brachten kräftige Kursgewinne des Schwergewichts SAP den Dax zeitweise auf den höchsten Stand seit drei Jahren. Den Kursanstieg bei SAP führten Händler auf charttechnische Faktoren zurück, nachdem das Papier aus der Handelsspanne weiter
  • 458 Leser
BASKETBALL / Heute entscheidendes fünftes Endspiel

Giftige Wortgefechte

Die Nerven liegen blank vor dem entscheidenden fünften Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft heute (20 Uhr/live bei Premiere) bei Vizemeister Bamberg. weiter
  • 303 Leser
RECHT / Jurist macht sich mit kleinlicher Forderung international zum Gespött

Gut dotierten Anwaltsposten wegen Ketchup-Flecken aufgegeben

Ein gut verdienender Londoner Anwalt, der durch eine barsche E-Mail-Forderung an seine Sekretärin über umgerechnet sieben Euro Reinigungskosten international zum Gespött geworden war, hat seinen Arbeitgeber verlassen. Wie 'The Times' berichtete, bestätigte die Anwaltskanzlei das Ausscheiden des Juristen, den ein paar Tropfen Ketchup auf seiner Hose weiter
  • 334 Leser
MOBILFUNK / Tchibo hat einen Preiskampf unter deutschen Anbietern losgetreten

Handy ohne Schnickschnack

Tarife befinden sich im freien Fall - Aber: Auf versteckte Kosten achten
Kein Schnickschnack heißt es nicht nur bei Billigfliegern. Jetzt starten auch die Handy-Anbieter mit preiswerteren Angeboten. Vor allem der E-Plus-Ableger Simyo wirbelt den Markt gehörig durcheinander. Dennoch heißt es: Vorsicht vor versteckten Gebühren. weiter
  • 601 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Schoen schafft bei WM tollen Coup

Hobbyspieler als Held

Sensationelle Siege gab es für Deutschlands Beachvolleyballer bei der WM in Berlin. Abseits der Courts aber wurde der Kampf gegen den drohenden Streik geführt. weiter
  • 301 Leser
EUROPA / Reformeifer am Bosporus bringt die EU-Staats- und Regierungschefs in die Bredouille

Hohe Hürden für die Türkei

Alternative zur Vollmitgliedschaft wird erwogen - Beitritt in mehreren Schritten?
Die Stimmung unter den EU-Staats- und Regierungschefs ist schlecht. Das spürt derzeit vor allem die Türkei. Ihr Beitrittswunsch gerät in immer weitere Ferne. weiter
  • 288 Leser
NAHOST / Keine Annäherung bei Spitzentreffen zwischen Abbas und Scharon

Israel und Palästinenser drohen mit neuer Gewalt

Nach einem erfolglos verlaufenen Spitzentreffen in Jerusalem drohen Israel und die Palästinenser einander wieder mit neuer Gewalt. Ein Strategieberater des israelischen Regierungschefs Ariel Scharon sagte gestern, Israel werde nicht vor Angriffen in palästinensischen Bevölkerungszentren zurückschrecken, sollten militante Palästinenser den Abzug aus weiter
  • 333 Leser
SICHERHEIT

Kabinett für Pässe mit Chip

Neue Reisepässe sollen vom 1. November an einen digitalen Chip mit Gesichtsmerkmalen enthalten. Das Bundeskabinett billigte gestern einen entsprechenden Verordnungsentwurf. 'Der heutige Beschluss ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Nutzung der großen Fortschritte der Biometrie für die innere Sicherheit', erklärte Innenminister Otto Schily (SPD). weiter
  • 324 Leser
GESELLSCHAFT / Tipps für die Partnerschaft

Kaffee ans Bett erhält die Liebe

Der Blumenstrauß auf dem Küchentisch, Kaffee ans Bett, die Nackenmassage nach Feierabend: Frauen lieben besonders die kleinen Aufmerksamkeiten und liebevollen Gesten im Alltag. Für 92 Prozent sind diese Gaben die schönsten Liebesbeweise des Partners, wie eine repräsentative Umfrage der 'Freundin' ergab. Nach einem Streit ist für vier von fünf Frauen weiter
  • 380 Leser
KOMMUNEN / Aalen wählt am Sonntag neuen OB

Kandidatensuche auf die Schnelle

Am Sonntag ist Oberbürgermeisterwahl in Aalen. Fünf Kandidaten treten an, eine Frau und vier Männer. Drei von ihnen haben realistische Erfolgsaussichten. weiter
  • 321 Leser
walter Bau

Kaum Chancen für Gläubiger

Die Chancen der Walter-Bau-Gläubiger an ihr Geld zu kommen, sind schlecht: Forderungen von mehr als 2 Mrd. EUR stehen 139 Mio. EUR an freien Mitteln gegenüber. weiter
  • 434 Leser
ABGABEN / Finanzpolitiker hält wenig von höherer Erbschaftsteuer

Keiner will den Schwarzen Peter

Die Union lehnt eine höhere Besteuerung privater Erbschaften ab, wie dies Rot-Grün plant. Heinz Seiffert, Bundestagsabgeordneter aus Ulm und finanzpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, rechnet allerdings nicht damit, dass das Gesetz noch verabschiedet wird. weiter
  • 278 Leser
NEU IM KINO / 'Melinda und Melinda' von Woody Allen

Komisch, tragisch, alles das Gleiche

Die Geschichte einer Frau in zwei Varianten, die sich jedoch immer wieder vermischen
Ist das Leben tragisch oder komisch? Oder sind diese beiden Sichtweisen gar nicht zu trennen? Woody Allen wagt mit 'Melinda und Melinda' eine filmische Antwort. weiter
  • 356 Leser
AUSZEICHNUNG

KOMMENTAR: Bedeutendes Signal

ELISABETH ZOLL Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat eine exzellente Wahl getroffen. Mit dem Friedenspreis für den türkischen Schriftsteller Orhan Pamuk setzt der Verein ein literarisch und politisch bedeutendes Signal. Der Börsenverein lenkt mit der Auszeichnung den Blick auf eine moderne Türkei, die Europa voller Sehnsucht zugewandt ist. weiter
  • 305 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Gutes Zeichen in lausiger Zeit

SIEGFRIED BAUER Auch wenn die Details noch nicht bekannt sind, wenn vor allem noch nicht klar ist, wie genau die Gegenleistung der Mitarbeiter aussieht: Der Standortsicherungsvertrag, den Porsche mit seiner Belegschaft abschließen will, ist ein gutes Zeichen in einer lausigen Zeit. Der Kanzler hats gerne vernommen und die Beteiligten denn auch kräftig weiter
  • 455 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Vor unserer Haustür

SABINE SEEGER, Brüssel Dass sich die Weltgemeinschaft zusammengefunden hat, um dem gewaltgeschüttelten Irak unter die Arme zu greifen, stimmt hoffnungsfroh. Es ist gut, dass dieses Signal aus Brüssel kommt, dem Herzen der EU. Denn Europa muss Verantwortung übernehmen. Es nützt nichts, sich mit Schadenfreude über das amerikanische Desaster zurückzulehnen. weiter
  • 288 Leser
FERNSEHEN / Karl Moik muss aufhören

Krach im Musikantenstadl

Moderator (67) ist den Sendern zu alt
Karl Moik ist sauer. An Silvester wird der 'Musikantenstadl' letztmals mit dem 67-Jährigen gesendet. Die ARD und der ORF suchen einen jungen Nachfolger. weiter
  • 451 Leser
STAATSGALERIE / Der neue Direktor Sean Rainbird

Kunst ist kein Spektakel

Von seinen Plänen für die Staatsgalerie lässt der künftige Direktor Sean Rainbird vorläufig noch nichts hören. Gesteigerten Wert legt der Brite auf Kunstvermittlung. weiter
  • 370 Leser
EURO

Kurs steigt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2111 (Vortag 1,2092) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8257 (0,8270) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66515 (0,6645) britische Pfund, 131,79 (132,20) japanische Yen und 1,5419 (1,5425) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis vor 60-Dollar-Marke Der Ölpreis hat in der wichtigsten Ölbörse in New York einen Preis von 59,04 Dollar pro Barrel (159 Liter) erreicht, ist aber zum Handelsschluss auf 58,90 Dollar zurückgefallen. Ein drohender Streik norwegischer Ölarbeiter wurde abgewendet. Weiterer Mitgliederschwund Die IG Metall Baden-Württemberg hat 2005 weiter Mitglieder weiter
  • 451 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Brückenteile abgestürzt Glimpflich ist am Dienstagabend bei Horb (Kreis Freudenstadt) der Abbruch zweier Betonteile von einer Brücke verlaufen. Menschen wurden nach Polizeiangaben nicht verletzt. Die jeweils zwei Tonnen schweren Platten lösten sich aus ihrer Verankerung, streiften die Oberleitung der Bahn und blieben neben den Gleisen liegen. Fachleute weiter
  • 284 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anklage will Bewährungsstrafe Im Prozess gegen den Schrobenhausener Bürgermeister Josef Plöckl (CSU) wegen Untreue im Amt hat der Staatsanwalt eine Bewährungsstrafe gefordert. Er plädierte vor dem Landgericht Ingolstadt dafür, den Kommunalpolitiker in drei Anklagepunkten zu zwei Mal 18 Monaten Haft auf Bewährung zu verurteilen. Im Fall der erlassenen weiter
  • 316 Leser
NAHOST

LEITARTIKEL: Frieden für Frieden

DETLEV AHLERS Das Treffen des israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon mit dem palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas ist vorgestern nicht so verlaufen, wie es im Sinne des Friedensprozesses wünschenswert wäre. Scharon erreichte, was er sich vorgenommen hatte: mit Abbas den Siedler-Rückzug aus dem Gazastreifen und dem nördlichen Westjordanland weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick

Diane Krueger Die aus Deutschland stammende Hollywood-Schauspielerin Diane Krueger, die schon mit Filmstars wie Nicholas Cage und Christopher Lambert arbeitete, erhält in ihrem Heimatland offenbar keine Rollenangebote. 'Ich würde mir sehr wünschen, mehr in Deutschland zu arbeiten. Man bietet mir aber nichts an', sagte die 28-Jährige in 'Max'. Krueger, weiter
  • 314 Leser

Lieferbare Bücher

Von Orhan Pamuk sind bislang fünf Romane auf Deutsch erschienen und lieferbar: 'Schnee' (Carl Hanser Verlag 2005), 'Rot ist mein Name' (Hanser 2001, Fischer Taschenbuch Verlag 2004), 'Das neue Leben' (Hanser 1998, Fischer Taschenbuch 2000), 'Das schwarze Buch' (Fischer Taschenbuch 1997) und 'Die weiße Festung' (Suhrkamp 1990). weiter
  • 353 Leser
STÄDTEVERGLEICH

London ist am teuersten

Die britische Hauptstadt bleibt wegen hoher Kosten für Unterkunft und Transport die teuerste Stadt Europas. Damit liegt London bei den Lebenshaltungskosten weltweit an dritter Stelle, hinter den japanischen Städten Tokio und Osaka und knapp vor Moskau, wie das britische Consulting-Unternehmen Mercer ermittelte. Im Vergleich von 144 Städten auf sechs weiter
  • 307 Leser
EINGEMEINDUNG

Loßburg als Wunschpartner

Erstmals nach der Gemeindereform 1975 steht eine Eingemeindung im Land bevor. Die Gemeinde Betzweiler-Wälde im Kreis Freudenstadt möchte ihre Selbstständigkeit aufgeben. Der Gemeinderat der Kommune mit 1436 Einwohnern hat Bürgermeister Reinhold Johne beauftragt, Gespräche mit der Nachbargemeinde Loßburg (6000 Einwohner) zu führen. Wenn die Verhandlungen weiter
  • 321 Leser
ABFALLBESEITIGER

Markt ist im Umbruch

Die mittelständischen Abfallunternehmen befürchten durch die Konkurrenz großer Konzerne unter die Räder zu kommen. Die Fusion von Remondis (früher: Rethmann), dem Zweiten der Branche, mit dem Marktführer RWE Umwelt habe erhebliche Auswirkungen für kleinere Anbieter, sagte der Präsident des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung (BVSE), Hans weiter
  • 449 Leser

Mini-wm

GRUPPE A Deutschland - Argentinien2:2 (1:1) Australien - Tunesien0:2 (0:1) Abschlusstabelle 1. Deutschland32109:5 7 2. Argentinien32108:5 7 3. Tunesien31023:5 3 4. Australien30035:10 0 GRUPPE B Griechenland - Mexiko 0:0 Zuschauer: 31 285. Japan - Brasilien2:2 (1:2) Tore: 0:1 Robinho (10.), 1:1 Nakamura (27.), 1:2 Ronaldinho (32.), 2:2 Oguro (88.). - weiter
  • 317 Leser
TRAPATTONI

Nachwuchs soll ran

Trainer Giovanni Trapattoni will nach seinem Dienstantritt bei Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart auf den Nachwuchs setzen und den umworbenen Spielmacher Alexander Hleb nicht unbedingt beim VfB halten. 'Grundsätzlich ist es unvernünftig einen Spieler zu halten, der weg will. Aber ich denke, Alex würde auch nächste Saison gut in das Team passen.' sid weiter
  • 328 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Visa-Vorwürfe entkräftet Nach dreiwöchiger Pause hat der Visa-Untersuchungsausschuss des Bundestags gestern seine Vernehmungen fortgesetzt. Als prominentester Zeuge sagte der Vizepräsident des Bundeskriminalamts, Bernhard Falk, aus. Ein direkter Zusammenhang zwischen massenhafter Schleuserkriminalität und laxer Visa-Erteilung unter Rot-Grün sei 'nicht weiter
  • 340 Leser
CONDOR / Größter Teil der Sanierung geschafft

Neueinstellungen geplant

Ein Jahr nach dem Beginn der Sanierung hat der Ferienflieger Condor den größten Teil des Weges geschafft. 'Unser Kostensenkungsziel ist zu zwei Drittel umgesetzt', sagte Condor-Chef Ralf Teckentrup. Die Auslastung der Flugzeuge ist mittlerweile so gut, dass Condor im Herbst rund 100 Mitarbeiter für Cockpit und Kabine neu einstellen will. Auch 2006 sollen weiter
  • 432 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Mit klaren Aussagen tun sich die Parteien schwer

Nur Wolkiges in Sachen Rente

Die leeren Rentenkassen sind eines der größten Herausforderungen der Sozialversicherung. Im Wahlkampf drücken sich alle Parteien um realistische Lösungen. weiter
  • 314 Leser
BAHN / Chaos wirkt sich bis nach Baden-Württemberg aus

Panne legt Schweizer Züge lahm

100 000 Reisende von Stromausfall betroffen - Brütende Hitze in den Waggons
Eine beispiellose Strompanne hat in der Schweiz gestern Abend den Bahnverkehr lahm gelegt. Das Stromnetz war ausgefallen, alle Züge standen still. Das Verkehrschaos dehnte sich bis nach Baden-Württemberg aus. Erst am späteren Abend kam die Bahn wieder in Fahrt. weiter
  • 320 Leser

Personalie

Norbert Unterharnscheidt ist vom Aufsichtsrat der Paul Hartmann AG (Heidenheim) zum Vorstandsmitglied berufen worden. Er wird vom 1. Juli an bei dem Anbieter von Medizin- und Pflegeprodukten die Finanzen und Informationssysteme verantworten. Der 49-Jährige, der bei der Voith AG (Heidenheim) den Bereich Finanzen leitete, ist Nachfolger von Hans-Peter weiter
  • 478 Leser
ALTENHEIM

Pflegerin tötet sechs Patienten

Eine 27-jährige Altenpflegerin hat gestanden, in einem Pflegeheim in Wachtberg bei Bonn sechs Patienten im Alter von 78 bis 93 Jahren getötet zu haben. Gegen sie erging Haftbefehl wegen Totschlags. Nach den bisherigen Ermittlungen erstickte die Frau im Wachtenberger Limbachstift in drei Fällen die ihr anvertrauten Patienten mit einem Kissen. In drei weiter
  • 290 Leser
KONJUNKTUR / Eigenkapital oft verbraucht

Pleitewelle rollt weiter

Die Pleitewelle in Deutschland rollt ungebrochen weiter. Nach einem minimalen Rückgang 2004 wird die Zahl der Firmeninsolvenzen wieder steigen, heißt es in der jüngsten Insolvenzprognose der Kreditversicherung Euler Hermes. 2005 rechnet Euler Hermes mit einem Anstieg um 1 Prozent auf 39 600 Insolvenzen, im nächsten Jahr könnten sogar erstmals rund 40 weiter
  • 463 Leser
KINDESMISSBRAUCH

Pornoring zerschlagen

Die spanische Polizei hat eine Bande zerschlagen, die in großem Stil Kinderpornografie vertrieben hat. Zeitungen zufolge wurden über 200 Verdächtige festgenommen. Beamte durchsuchten mehr als 100 Wohnungen in Spanien und stellten tonnenweise Computermaterial sicher. Es handelte sich um die bisher größte Polizeiaktion dieser Art in Spanien. dpa weiter
  • 380 Leser
SPORTWAGEN / Flexiblere Arbeitszeit für Stammbelegschaft

Porsche gibt Beschäftigungsgarantie bis 2010

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche gibt seinen Beschäftigten im Stammwerk Zuffenhausen und im Vertrieb in Ludwigsburg eine Beschäftigungsgarantie bis 2010. Dies gab der Betriebsratsvorsitzende der Porsche AG, Uwe Hück, gestern bei einer Betriebsversammlung in Anwesenheit des Bundeskanzlers Gerhard Schröder bekannt. Von der Vereinbarung sind rund weiter
  • 328 Leser
EISHOCKEY

Posse geht in nächste Runde

Die Trainerposse beim Deutschen Eishockey-Bund (DEB) wird überraschend fortgesetzt. Der Amerikaner Greg Poss soll trotz des Abstiegs bei der WM und 15 Niederlagen in 22 Länderspielen die Nationalmannschaft in den Olympia-Winter führen. Als Assistenten stehen dem 39-Jährigen die früheren Nationalspieler Uwe Krupp und Torhüter Klaus Merk zur Seite. Schon weiter
  • 287 Leser
LITERATUR

Preis für Orhan Pamuk

Für sein Bemühen um eine respektvolle Annäherung der Türkei an Europa erhält der in seiner Heimat umstrittene Schriftsteller Orhan Pamuk (53) den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Die Auszeichnung, eine der renommiertesten in Deutschland, wird Pamuk am 23. Oktober in Frankfurt verliehen. dpa Kommentar weiter
  • 350 Leser
SCHULBÜCHER

Raubkopierer verfolgen

Die deutschen Schulbuchverleger wollen verstärkt gegen das Raubkopieren Front machen. Ihr Verband will die Verfolgung und Bestrafung besonders eklatanter Verstöße finanziell unterstützen und dazu auch Abmahnvereine einschalten. Immer öfter würden Bildungsmedien kopiert und im Internet oder auch in Copyshops zum Verkauf angeboten. dpa weiter
  • 355 Leser
FORSCHUNG / Jungfernflug war nach 83 Sekunden bereits beendet

Raumsegler 'Cosmos 1' ist verschollen

Der geplante Segeltörn im Weltall ist kurz nach dem Start vermutlich gescheitert. Der Antrieb der ersten Stufe der Trägerrakete versagte aus unbekannten Gründen. weiter
  • 309 Leser
MOTORRADUNFALL

Rettung wie im Film

Mit einem filmreifen Einsatz hat ein Unfallzeuge einen stürzenden Motorradfahrer gerettet. Bei Schönfließ (Brandenburg) war ein alkoholisierter Motorradfahrer gestürzt. Als ein Auto anhielt, fuhr ein anderer Motorradfahrer hinten auf und wurde über das Auto geschleudert. Ein Passant, der vor dem Auto stand, fing den fliegenden Fahrer auf. dpa weiter
  • 359 Leser
ITALIEN

Rundumschlag gegen illegale Einwanderer

Drei Vergewaltigungen haben das Klima gegenüber illegalen Ausländern in Italien aufgeheizt. Reformminister Roberto Calderoli fordert, die Täter zu kastrieren. weiter
  • 308 Leser
WAHL / Jetzt regiert CDU-Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen

Rüttgers ist am Ziel

Demonstration zur Amtsübernahme - Dank an Steinbrück
Nordrhein-Westfalen wird seit fast 39 Jahren wieder von einem CDU-Ministerpräsidenten regiert. Der Landtag wählte Jürgen Rüttgers zum Regierungschef. 99 Abgeordnete stimmten für ihn - zwei Parlamentarier aus dem schwarz-gelben Lager verweigerten ihm die Stimme. weiter
  • 364 Leser
GESELLSCHAFT / Sorge um Sittsamkeit in England

Röcke an Schule verboten

Aus Sorge um die Sittsamkeit ihrer Schülerinnen hat eine britische Schule eine Unisex-Uniform für alle Zöglinge angeordnet. In einem Rundschreiben der Broadstone Middle School in Poole in Südengland an die Eltern heißt es, Jungen und Mädchen sollten von Januar an gleichermaßen in langen Hosen zum Unterricht erscheinen. Röcke seien nicht länger gestattet. weiter
  • 324 Leser
NEUWAHL

Schröder nennt seine Gründe

Bundeskanzler Gerhard Schröder will sich nun doch früher als geplant zu seinen Gründen für die geplante Neuwahl zum Bundestag äußern. Am kommenden Mittwoch will er die Minister seines Kabinetts über das Verfahren der für den 1. Juli geplanten Vertrauensfrage in Kenntnis setzen. Nach den Worten von Vize-Regierungssprecher Thomas Steg handelt es sich weiter
  • 350 Leser
TENNIS / Qualifikantin Sabine Klaschka lässt aufhorchen

Sensation knapp verpasst

Die Sensation war möglich, aber es hat nicht ganz gereicht. Der Wimbledon-Traum der Münchner Qualifikantin Sabine Klaschka ist nach der zweiten Runde ausgeträumt. Die 24-Jährige unterlag mit 6:2, 3:6, 6:8 gegen die Weltranglisten-Fünfte Jelena Dementjewa. weiter
  • 223 Leser

So ists richtig: Wahlkreise verändert

In dem gestern erschienenen Artikel 'Neuzuschnitt trifft zwölf Gemeinden' wurde berichtet, die Göppinger Kreisgemeinden Eschenbach und Heiningen wechselten vom Wahlkreis Geislingen zum Wahlkreis Göppingen. Dies ist falsch. Es verhält sich genau andersherum. Wir bitten, die Verwechslung zu entschuldigen. weiter
  • 352 Leser
FERNSEHEN

Spiel ein Straßenfeger

Trotz des herrlichen Biergarten-Wetters war das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Argentinien beim Confederations Cup ein Straßenfeger. Nach ARD-Angaben wurde die Partie zwischen den beiden früheren Weltmeistern am Dienstagabend von 13,15 Millionen Zuschauern gesehen. Das entspricht einem Marktanteil von 44,6 Prozent. dpa weiter
  • 359 Leser
GLÜCKSSPIEL

Staat soll Hoheit behalten

Finanzminister Gerhard Stratthaus will die staatliche Lotteriehoheit erhalten. Immer mehr illegale Anbieter drängen auf den deutschen Glücksspielmarkt. weiter
  • 326 Leser
PORSCHE / Betriebsversammlung mit Kanzler Schröder

Standort bis 2010 sicher

200 Millionen Euro Investitionen in Stuttgart
Porsche gibt den Beschäftigten in den Werken Zuffenhausen, Ludwigsburg und Weissach eine Beschäftigungsgarantie bis 2010. Das bestätigten gestern Unternehmensleitung und Betriebsrat auf einer Betriebsversammlung im Beisein von Bundeskanzler Gerhard Schröder. weiter
  • 461 Leser
GESUNDHEIT / Richtiger Schutz für Kinderaugen

Statt Sonnenbrille auch mal nur eine Schirmmütze aufsetzen

Kinder sollten Sonnenbrillen nicht ständig auf der Nase tragen. Die Augen der Kleinen bräuchten 'den Gegensatz zwischen hell und dunkel. So lernen die Pupillen sich zusammenzuziehen und zu öffnen', erläutert die R+V Versicherung. 'Fehlt dieser Reiz, können die Augen lichtempfindlich werden', warnt der Mediziner Marko Ostendorf. Daher sei es ratsam, weiter
  • 306 Leser

Telegramme

fussball:Bruno Berners (27/defensives Mittelfeld) Wechsel vom SC Freiburg zum FC Basel ist perfekt.fussball:Nach 14 Jahren an der Londoner Börse ist Manchester United wieder ein Privatunternehmen. Der neue Besitzer, US-Milliardär Malcolm Glazer, leitete den Abgang ein.fussball:Der frühere Erstliga-Coach Reinhard Saftig (53) wird Geschäftsführer bei weiter
  • 385 Leser
TÜRKEI

Trainer muss gehen

Der türkische Fußball-Verband hat sich gestern von Nationaltrainer Ersun Yanal getrennt. Dem WM-Dritten droht bei der WM 2006 die Zuschauerrolle, in der Quali-Gruppe 2 hat man als Zweiter sieben Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Ukraine. Im Kampf um die Teilnahme an der Relegation liegen die Türken nur einen Zähler vor Europameister Griechenland. sid weiter
  • 293 Leser

Traum für Biertrinker. ...

...Der baden-württembergische Brauerbund hat zu seinem 125jährigen Bestehen in Freiburg den größten Bierschrank der Welt aufgebaut. Gefüllt ist dieser mit mehr als 500 Bierspezialitäten aus dem Südwesten. weiter
  • 527 Leser
CONFEDERATIONS CUP / Japan achtbar 2:2

Traum-Halbfinale gegen Brasilien steht

Rekord-Weltmeister Brasilien hat sich ins Halbfinale des Confederations Cups gezittert und fordert nun am Samstag in Nürnberg Gastgeber Deutschland heraus. weiter
  • 298 Leser
GRIECHENLAND

Trostlose Nullnummer

Griechenlands EM-Helden haben sich ohne Torerfolg sang- und klanglos vom Confederations Cup verabschiedet. Die Mannschaft von Trainer Otto Rehhagel trennte sich gestern in Frankfurt/Main von Mittelamerika-Meister Mexiko mit einem trostlosen, aber verdienten 0:0. Während die Griechen seit dem 3. März (2:0 gegen Albanien) und insgesamt 455 Spielminuten weiter
  • 288 Leser
GESCHICHTE / Herzog Maximilian Philipp machte aus Bauerndorf eine Marktgemeinde

Türkheim lädt zu Reise in die Zeit des Barock

Mit einem Fest erinnert die Marktgemeinde Türkheim (Kreis Unterallgäu) am Wochenende an Herzog Maximilian Philipp von Bayern (1638-1705) und seine Zeit. Der Adelige, ein Bruder des bayerischen Kurfürsten Ferdinand Maria, hatte dem Bauerndorf im Jahre 1700 die Marktrechte verliehen und damit Handel und Gewerbe in den Ort gebracht. Im Mittelpunkt der weiter
  • 350 Leser
RADSPORT

Ullrich bereit fürs letzte Duell

Jan Ullrich bläst zum Angriff auf Lance Armstrong. 'Alle für einen' heißt die Devise des T-Mobile-Teams. Nichts anderes als das Gelbe Trikot zählt bei der 92. Tour de France (2. - 24. Juli). 'Ich werde kämpfen wie ein Löwe. Ich möchte den Besten der Besten schlagen', sagte Ullrich bei der Vorstellung des Kaders in Bonn. Der Kapitän ist bereit für das weiter
  • 311 Leser
PROZESS / Drei Jahre und vier Monate Haft wegen Beihilfe zum Mord

Urteil erst nach 108 Verhandlungstagen

Knapp vier Jahre nach einem Mord hat das Landgericht Heilbronn einen 36-Jährigen wegen Beihilfe zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Nach 108 Verhandlungstagen im 'Gerberstraßen-Prozess sah es das Gericht als erwiesen an, dass der Angeklagte einen 30 Jahre alten Bekannten beim Mord unterstützt hat. Das 43-jährige Opfer war im August 2001 weiter
  • 281 Leser
EADS / Europäischer Rüstungskonzern investiert in Alabama

US-Werk für Tankflugzeuge

Der europäische Flugzeugbau- und Rüstungskonzern EADS hat Mobile in Alabama als US-Standort für die Entwicklung und den Bau eines Tankflugzeugs für die US-Streitkräfte gewählt. EADS will dort einen Ingenieurbetrieb für 150 Mitarbeiter bauen. Sollte EADS den Tankerauftrag erhalten, solle dort für 500 Mio. Dollar ein Werk mit 1150 Arbeitsplätzen entstehen, weiter
  • 436 Leser
RADIOSATIRE

Vergleich angestrebt

Im Streit zwischen DFB-Chef Mayer-Vorfelder und dem SWR um eine Radiosendung sieht es jetzt nach einem Vergleich aus. Ein Gerichtstermin wurde abgesagt. weiter
  • 317 Leser
HOCHSCHULEN / Uni-Umbau in Heidelberg

Volkswirtschaftslehre bleibt

Das Studienfach Volkswirtschaftslehre soll entgegen bisherigen Planungen weiter an der Uni Heidelberg angeboten werden. Darauf einigten sich Senat und Rektorat. Das Fach soll aber künftig stärker mit Fächern wie Soziologie und Politikwissenschaften vernetzt werden. Damit wolle man das Profil der Heidelberger Volkswirtschaft im Vergleich zum Mannheimer weiter
  • 329 Leser
UNFALL

Von Lastzug gerammt

Beim Zusammenstoß zweier Lastwagen auf der A 8 bei Leipheim ist gestern Morgen ein Schaden von rund 135 000 Euro entstanden, teilte die Polizei mit, etwa 400 Liter Dieselkraftstoff sickerten ins Erdreich. Der Fahrer eines 7,5- Tonners hatte in Richtung München wegen vermeintlich offener Laderaumtür auf dem Standstreifen angehalten. Beim Wiedereinscheren weiter
  • 301 Leser
ITALIEN

Weitere 850 Flüchtlinge

Mehr als 300 Flüchtlinge haben gestern in zwei Booten die italienische Insel Lampedusa erreicht. Dienstag und Mittwoch zusammengenommen strandeten rund 850 Menschen an den Küsten Siziliens und Lampedusas. Die meisten gaben sich nach Behördenangaben als Nordafrikaner, Pakistaner oder Iraker aus. Wo sie ihre Reise begonnen hatten, blieb unklar. AP weiter
  • 383 Leser
BUNDESWEHR / Major trotz Befehlsverweigerung im Irak-Krieg freigesprochen

Wenn sich das Gewissen meldet. . .

Gesetzwidrige Befehle müssen verweigert werden. Das gilt auch für die Bundeswehr. Ein Major wurde freigesprochen, weil er den Irak-Krieg nicht unterstützen wollte. weiter
  • 329 Leser
IRAK

Westen sichert Bagdad Hilfe zu

· 85 Staaten und Organisationen wollen dem Irak beim Wiederaufbau zur Seite stehen. Die internationale Gemeinschaft werde die Iraker 'nicht im Stich lassen', sagte Uno-Generalsekretär Kofi Annan gestern bei einer Konferenz in Brüssel. US-Außenministerin Condoleezza Rice erklärte, man strebe eine 'erneuerte internationale Partnerschaft' an und wolle weiter
  • 317 Leser
SCHWABEN-CSU / Entscheidung fällt am Samstag Zweikampf in

Wörishofen Partei steht vor Generationswechsel

Um Schwabens CSU-Spitze ist ein Zweikampf entbrannt. Die Entscheidung fällt am Samstag in Bad Wörishofen, es wird mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen gerechnet. weiter
  • 282 Leser
KRIMINALITÄT / Ermittlungen wegen Betrugs

Zahnarzt pumpt Patientin an

Wegen Betrugsverdachts wird derzeit gegen einen 63-jährigen Zahnarzt aus dem Kreis Biberach ermittelt. Laut Polizei hatte der offensichtlich in finanziellen Schwierigkeiten steckende Mann bereits im Jahr 2002 bei einer damals 82 Jahre alten Patientin einen unüblichen Hausbesuch gemacht. Er bat die Frau um einen Privatkredit von 20 000 Euro, den er auch weiter
  • 363 Leser
ZOLL / Offene Grenzen erschweren Arbeit

Zigarettenschmuggel blüht wie nie zuvor

Offene Grenzen sind schön - die Arbeit der Zollfahnder wird dadurch nicht leichter. Beim Warenschmuggel belief sich der Steuerschaden 2004 auf 42 Millionen Euro. weiter
  • 293 Leser
MUSIKDRAMA

Älteste 'Faust'-Oper

Ein Bremer Musikwissenschaftler hat die verschollen geglaubte erste Vertonung von Goethes Faust entdeckt. Er stieß auf die Abschrift einer Oper des Komponisten Ignaz Walter (1755 bis 1822), die unentdeckt in der Sächsischen Landesbibliothek in Dresden geschlummert hatte. Der Fund stamme aus dem Jahr 1798 und umfasst 600 handgeschriebene Seiten. AFP weiter
  • 341 Leser
KINO

Ärger um Spielberg-Film

Der Verband der Deutschen Filmkritik hat scharf gegen die Auflagen für die Besprechung des Steven-Spielberg-Films 'Krieg der Welten' protestiert. Der Filmverleih UIP fordert Journalisten auf, zu unterschreiben, dass sie keine Kritik vor dem Starttermin am 29. Juni veröffentlichen; Pressevorführungen finden ohnehin erst zwei Tage zuvor statt. Das behindere weiter
  • 282 Leser

Leserbeiträge (4)

"Mobilfunk macht krank"

UMTS als Allergieauslöser: Die deutliche Zunahme von Allergien hängt nicht nur mit der Schadstoffbelastung unserer Umwelt zusammen, sondern steht auch mit der stetig intensiver werdenden Mobilfunkstrahlung in Verbindung. Wie die "Reflex-Studie" zeigte, kann sie genetische Veränderungen in Zellkernen hervorrufen. Auf jeden Fall führt sie zur Schwächung weiter
  • 460 Leser

Ampel-Unsinn am Landratsamt

Zum Fußgängerübergang beim Landratsamt: Die Weisheit des städtischen Tiefbauamts kennt keine Grenzen! Nun wird also dem Fußgänger durch zwei Tafeln (Kosten) empfohlen, den nächsten Fußgängerüberweg zu benützen. Das heißt, wenn ich zum Gmünder Torplatz will, darf ich zur nächsten Ampel marschieren, einer Bedarfsampel. Diese in Aktion bringen - den Kfz-Verkehr weiter
  • 399 Leser

Kaufkraftschwäche ist das Problem

Zu "Das Beste seit Erhard" vom 17. Juni: Es ist ein beträchtlicher Irrtum, dass die Sozialleistungen zu "Massenarbeitslosigkeit, Höchstbelastung des Faktors Arbeit durch Lohnnebenkosten, Plünderung aller Sozialversicherungen und einer dem Nachwuchs gegenüber unanständigen Staatsverschuldung geführt" hätten. Die Hauptursachen der Massenarbeitslosigkeit weiter
  • 389 Leser

Unionsparteien: Weg mit dem "C"

Erzbischof Joachim Kardinal Meisner hat CDU und CSU aufgefordert, das "C" aus ihren Parteinamen zu entfernen. Ich habe vor dieser öffentlichen kritischen Meinungsäußerung des Kardinals als Protestant den allergrößten Respekt. Es überrascht auch nicht, dass Angela Merkel, die Kanzlerkandidatin der Unionsparteien, völlig konträr Ansicht ist und sich vehement weiter
  • 5
  • 439 Leser