Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Juni 2005

anzeigen

Regional (133)

Dass die Arbeiten am Bewässerungsteich beim Schönbrunnenstadion angefangen worden seien und dann ein halbes Jahr liegengeblieben wären, beklagte Marita Beyeler in der Bürgerfragestunde. "Warum hat man nicht alles gleich fertiggemacht?", fragte sie. Schon bei den ersten Arbeiten seien Nester in der Baggerschaufel gelandet. Und jetzt, wo sich inzwischen weiter
  • 280 Leser
"Leider wird die Güte eines Bürgermeisters danach beurteilt, wie viele neue Baugebiete er in seiner Amtszeit ausweist. Solange das die Bürgerschaft so sieht, haben wir von Nachhaltigkeit gar nichts verstanden." weiter
  • 247 Leser
Ein sinnlicher Rundgang durch die historische City: Petra Waldenmaier führt heute auf den Spuren des Aalener Spions durch die historische Innenstadt. Mit einbezogen in den Rundgang sind auch verschiedene Stationen der Aktion "Aalen City mit allen Sinnen". Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Gartenfest in Fachsenfeld weiter
  • 272 Leser
Während des DLRG Triathlons am Samstag ist ab 15 Uhr im Freibad Westhausen eingeschränkter Badebetrieb - dafür beginnt ab 22 Uhr das Nachtschwimmen bis 2 Uhr mit DJ Frido. Sonnwendfeier Die Ortsgruppe Lauchheim-Kapfenburg des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, ab 15 Uhr, zur Sonnwendfeier vor der Wildschützhütte. Terminänderung Das Sommerfest weiter
  • 171 Leser
Der katholische Frauenbund Utzmemmingen feiert am Sonntag, 26. Juni sein 20-jähriges Bestehen. Das Programm beginnt um 14 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst in der St. Martin-Kirche, anschließend ist eine Feier in der Römerhalle. Sonnwendfeier I Der TC Riesbürg lädt am Samstag, 25. Juni zur großen Sonnwendfeier. Beginn ist um 19 Uhr, für Unterhaltung weiter
  • 150 Leser
Mit Haut und Haaren der Blechmusik verschrieben hat sich das Münchner Blechbläserquintett "Harmonic Brass". Bei einem zweistündigen Konzert in der Klosterkirche St. Peter und Paul in Mönchsroth am morgigen Sonntag ab 19.30 Uhr präsentieren die Musiker ein vielfältiges Programm. Der Bogen reicht von Bach bis Bolero. Musikantentag Morgen findet von 14.30 weiter
  • 234 Leser
Am Sonntag um 9.30 Uhr findet ein Ökumenischer Gottesdienst in der St. Peter und Paul-Kirche mit Pfarrer Hugo Scheuermann und Pfarrer Achim Bellmann statt. Die Kirchenchöre beider Kirchengemeinden gestalten musikalisch ebenfalls mit. Parallel zu diesem Gottesdienst ist für Kinder beider Kirchengemeinden Kinderkirche im Edith-Stein-Haus, gleich neben weiter
  • 145 Leser
Wie bereits berichtet, hat die Polizei einen aus Ellwangen stammenden 22-jährigen Mann ermittelt, der in jüngster Zeit auf dem Friedhof St. Wolfgang Handtaschen entwendet hatte. Im Zuge der noch laufenden Ermittlungen hat dieser Mann nun zwei weitere Geldbörsendiebstähle eingeräumt, die er am Freitag, 17. Juni, ebenfalls auf dem Friedhof St. Wolfgang weiter
Nach einer Schülerveranstaltung gerieten zwei 15-jährige Schüler am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, vor dem evangelischen Gemeindehaus in verbalen Streit. Auf dem Weg zur Bohlschule schubste einer den anderen in der Friedhofstraße auf die Fahrbahn, wobei dieser stürzte und mit dem Kopf auf der Straße aufschlug. Eine heranfahrende Autofahrerin konnte gerade weiter
  • 114 Leser
Gute Neuigkeiten hatte Stadtkämmerer Gerhard Senger bei der Donnerstagssitzung des Ellwanger Gemeinderats im Gepäck: Die Sanierungsmaßnahme "Ellwangen Mitte" kann in Angriff genommen werden - die Stadt ist in ein entsprechendes Förderprogramm des Landes aufgenommen worden. Damit erhält die Stadt von den veranschlagten Gesamtkosten (rund 1,6 Millionen weiter
  • 226 Leser
Auf dem Festgelände in Herlikofen ist heute und morgen das Gartenfest des TV Herlikofen. Beginn ist heute um 17 Uhr. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Ab 15 Uhr können Interessierte sich an Leichtathletik-Disziplinen versuchen. Preise für die Mühen gibt's um 17.30 Uhr. Gemeindefest in Großdeinbach Die Kirchengemeinde Christus weiter
Die evangelische Friedenskirchengemeinde auf dem Hardt bietet am morgigen Sonntag, 26. Juni, ein Gemeindesommerfest in der Arche. Es beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst zu dem Thema "Wenn Armut Mauern baut". In diesem Gottesdienst wird auch der Konfirmandenjahrgang der Gemeinde vorgestellt. Nach Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen ist um 16.30 weiter
Schüler der Klosterbergschule werden morgen in der Gmünder Augustinuskirche konfirmiert. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Feier zum Einjährigen Die DRK-Ortsgruppe Degenfeld feiert heute und morgen ihr einjähriges Bestehen mit einer Sonnwendfeier. Heute Abend wird um 22 Uhr das Feuer entzündet und morgen ist Gartenfest. weiter
  • 272 Leser
der Musikverein Heuchlingen bietet am morgigen Sonntag, 26. Juni, einen Jazz-Frühschoppen auf dem Marktplatz. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Unter anderem gibt's Weißwürste. Beschluss Einstimmig hat der Essinger Gemeinderat die Renovierung des Musiksaals der Parkschule beschlossen. 44 000 Euro kosten die Arbeiten, die weitestgehend weiter
Verkehrsbedingt musste am Donnerstag gegen 12.45 Uhr ein Fiat-Fahrer in der Ortsdurchfahrt Bartholomä anhalten. Eine nachfolgende Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Dabei wurde der 18-jährige Beifahrer im Fiat leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Mutlangen Ein Unbekannter stieg in der Nacht zum Donnerstag über weiter
  • 119 Leser

"ABBA jetzt"

SCHAUFENSTER
"ABBA jetzt" heißt es am Samstag, 2. Juli, ab 20 Uhr im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses. Dann versammeln sich Tilo Nest, Hanno Friedrich und Alexander Paeffgen zu ihrer rotzfrechen Hommage an die schwedischen Popgötter. Ihr Musikkabarett ist ein ganz heißer Tipp. Anschließend knüpft die Band "Oldie Express" beim 11. Sommerfest der Freunde des weiter
  • 111 Leser
LIEDERKRANZ ESSINGEN / Der 24-jährige Tobias Woletz leitet alle drei Chöre und schreibt die Texte zu Musicals selbst

"Der Dirigent ist der Showmaster"

Tobias Woletz leitet alle drei Chöre des Essinger Liederkranzes. Der 24-jährige Maschinenbaustudent sagt: "Es ist schön, wenn man sieht, was man alles bewegen kann." In einem halben Jahr hat er die Mitgliederzahl des Jungen Chores um zehn auf 25 gesteigert und die älteren Sänger dazu gebracht, bei Musicals des Kinderchores mitzuwirken. Die Musicals weiter
  • 100 Leser
BERUFSFINDUNG / 40 Schüler lernen den Unterschied zwischen Schule und Beruf kennen

"Ein Unternehmen ist keine Demokratie"

Eine Woche lang drehte sich für 40 Schülerinnen und Schüler auf der Marienburg alles ums Thema "Beruf finden". Für Abwechslung sorgten pädagogisch motivierte Spiele. weiter
  • 271 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Ortsbaumeister Albert Seckler nach 18 Jahren verabschiedet

"Exzellenter Fachmann geht"

Es war ein bewegender Moment im Gemeinderat: Albert Seckler wurde nach 18 Jahren als Ortsbaumeister von Abtsgmünd verabschiedet. "Ich werde Sie in unserem Team vermissen", sagte ein sichtlich bewegter Bürgermeister Georg Ruf. weiter

"Jerg Ratgeb" hatte gestern Premiere

Ein bekannter Gmünder kehrte heim: "Jerg Ratgeb, Maler" heißt das Stück, das die "Gmünder Bühne" seit gestern Abend zu ihrem 25-jährigen Jubiläum zeigt. 55 Mitwirkende erzählen die Geschichte des Gmünder Malers und Bauernkanzler, der sich im Bauernkrieg auf die Seite der Bauern geschagen hatten und am Ende seines Lebens gevierteilt wurde. Bei der Premiere weiter
  • 128 Leser
BUNDESTAGSWAHL / SPD-Delegierte wählen Peter Simon zum Kandidaten im Wahlkreis Aalen-Heidenheim

"Keine Visionen - wir müssen regieren"

Die beiden Kandidaten trennten Welten. Auf der einen Seite Dr. Marc Dressler, der in ruhigen Worten seine Visionen formulierte - auf der anderen Seite Peter Simon, der kämpferisch darum warb, in der Politik gestalten zu wollen. Das Votum der Delegierten eindeutig: 21 Stimmen für Dressler, 76 für Simon. weiter
  • 258 Leser
OB-WAHL / Wahlaufruf von OB Ulrich Pfeifle

"Zur Wahl gehen"

"Liebe Aalenerinnen und Aalener, am kommenden Sonntag können Sie sich entscheiden, wer neue Oberbürgermeisterin oder neuer Oberbürgermeister der Stadt Aalen wird. Die Oberbürgermeisterwahl ist die einzige absolute Persönlichkeitswahl. Sie bietet Ihnen die urdemokratische Möglichkeit, Ihr Stadtoberhaupt selbst und unmittelbar zu wählen. Der Oberbürgermeister weiter
  • 114 Leser

25 Jahre bei Bahnmayer

Maria Hannes beging jüngst bei der Gmünder Firma Bahnmayer GmbH Druck + Repro das 25-jährige Betriebsjubiläum. Maria Hannes trat am 2. Juni 1980 als Bürofachkraft in die Firma ein. Ihr stets freundliches Auftreten ebenso wie ihre Zuverlässigkeit und verantwortungsvolles Arbeiten werden von allen geschätzt. Die Geschäftsleitung bedankte sich bei der weiter
  • 116 Leser
SAMARITERSTIFT AALEN / 25 Jahre Samariterstift, 20 Jahre Förderverein

25 Jahre Herausforderungen

1980 übernahm die Samariterstiftung das "städtische Altenheim an der Jahnstraße". Aus ihm ein modernes Alten- und Pflegewohnheim zu schaffen und weiterentwickeln hieß die Zielvorgabe. Jetzt steht, zusammen mit dem fünf Jahre später gegründeten Förderverein, ein Doppeljubiläum an, das mit einer Festwoche vom 1. bis 8. Juli gefeiert wird. weiter
  • 207 Leser
OB-WAHL / Morgen sind von 8 bis 18 Uhr die Wahllokale geöffnet

600 Helfer im Einsatz

Endlich ist es so weit: Am morgigen Sonntag ist der erste Urnengang für die OB-Wahl. Das Ergebnis wird für 19.30 Uhr erwartet, im Rathaus sind große Leinwände aufgebaut, auf denen das Ergebnis übertragen wird. weiter
  • 223 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Biergärten

Die Biergartensaison läuft. Ministerpräsident Oettinger denkt an längere Öffnungszeiten während der Fußball-WM 2006. Was halten die Menschen hier davon? Die GT hat nachgefragt. Besuchen Sie Biergärten? Sollten Biergärten länger geöffnet sein? Gibt es genügend solcher Lokale? Von Sylke Hartmann und Sonia Ortu weiter
LANDWIRTSCHAFT / Bauernverbandschef Anton Weber zur Auswirkung der Hitze auf die Felder

Alles im hellgrünen Bereich

"Wir dürfen den Teufel nicht an die Wand malen", betont Anton Weber, Vorsitzender des Bauernverbandes Schwäbisch Gmünd. Die Schäden durch die Hitze auf den Äckern in der Umgebung hielten sich bislang in Grenzen. weiter
ABI-PARTY / Der Sommer beginnt mit einem Highlight

Am 1. Juli brodelt der Kressbachsee

Über 2000 feierfreudige Gäste werden am Freitag, 1. Juli, am Kressbachsee erwartet: Der Party-Kult am See wird mit einer Abiparty für ganz Ostwürttemberg einen neuen Höhepunkt erleben. weiter
  • 206 Leser

Auftakt der Jugendkirche im Zentrum der Stadt

Der Auftakt der neu ins Leben gerufenen Jugendkirche war gestern Abend in und vor der Gmünder Johanniskirche. Nach einer Meditation in der Kirche ging's raus auf den Johannisplatz, wo ein Feuer entzündet wurde. Mit der Kerze an der Spitze führte eine Prozession wieder zurück in die Kirche. Zukünftig soll es verschiedene Angebote für Jugendliche geben. weiter
  • 100 Leser

Auszeichnung für "Nora vom Weigler Wald"

Der Dachshundclub Württemberg und Hohenzollern 1985 (DWH), Landesverband im Deutschen Teckelklub, Sektion Ostalb, hat eine Zuchtschau auf dem Gelände des Hundesportvereins Böbingen an der Rems veranstaltet. Zuchtschauleiterin Inge Betzler war sehr erfreut, dass viele Teckelfreunde mit ihren Hunden gekommen waren. Es sind zwei Kurzhaarteckel und 19 Rauhaarteckel weiter
REHA-ZENTRUM ST. LUKAS / Richtfest

Bald besser versorgt

Gestern wurde Richtfest am neuen Reha-Zentrum im Abtsgmünder "Hallgarten" gefeiert. Alle Redner lobten die entstehenden Tagespflege- und Therapieangebote. weiter
  • 122 Leser
SPD-FRAKTION BOPFINGEN

Besuch im DRK-Heim

Aus erster Hand informierte sich die SPD-Fraktion bei einem Blick hinter die Kulissen der verschiedenen Dienste, die unter dem Dach des Bopfinger DRK-Heims ihre Arbeit verrichten. Außenstellenleiterin Sabine Nemesch stellte in den Räumlichkeiten des Cafe MIT ihr Team vor und führte später durch die weiteren Angebote des Hauses. Andrea Stumpp-Dülch, weiter
GEMEINDERAT ESSINGEN / Parkschul-Musiksaal wird saniert

Bis September neu

Einstimmig hat der Gemeinderat die Renovierung des Musiksaals der Parkschule beschlossen. 44 000 Euro kosten die Arbeiten, die weitestgehend in den Sommerferien erledigt werden sollen. weiter
  • 202 Leser

Bitte recht freundlich!

Wer noch nicht bemerkt hat, dass in der Badgasse in Ellwangen seit ein paar Jahren für die Autos Schritttempo vorgeschrieben ist - es handelt sich um eine verkehrsberuhigte Zone - wurde am Donnerstagnachmittag eindringlich darauf aufmerksam gemacht: Endlich, wie Anwohner sagen, stand mal wieder eine Radarkontrolle und fertigte schöne Schnappschüsse weiter
RATHAUSAREAL / Planungen dem Gemeinderat vorgestellt

Bopfingens größtes Bauprojekt

"Es hat zwar a bissle gedauert", so Bürgermeister Rapp, aber nachdem die Finanzierung des ersten Bauabschnittes gesichert sei, könne es nun im September bei Bopfingens größtem Bauprojekt los gehen. weiter
  • 118 Leser
FLÄCHENVERBRAUCH / Kommunalkonferenz im Landratsamt

Brache geht vor Wiese

In den vergangenen 50 Jahren wurden weltweit so viele Naturflächen für Gebäude und Straßen "verbraucht" wie in der gesamten Menschheitsgeschichte zuvor. Gut zehn Hektar, also 15 Fußballfelder, werden pro Tag allein in Baden-Württemberg zugebaut. "Muss es so weitergehen?", fragte Landrat Klaus Pavel gestern bei der Kommunalkonferenz "Flächen gewinnen" weiter
  • 110 Leser
STUTTGARTER STRASSENBAHNEN / Videoüberwachung in den S-Bahnen wird ausgebaut - Polizei dagegen setzt auf mehr Präsenz

Demnächst 50 Züge mit Kameras im Einsatz

Videoüberwachung scheint das Allheilmittel zur Bekämpfung der Kriminalität zu sein. Auch in Stuttgart bei der SSB. Nun heißt es Augen auf! Mit einem kleinen Bildchen neben dem Hinweis, dass Rollschuhe in der Straßenbahn verboten sind, wird auf die Kameras hingewiesen. weiter
STUTTGARTER STRASSENBAHNEN / Videoüberwachung in den S-Bahnen wird ausgebaut - Polizei dagegen setzt auf mehr Präsenz

Demnächst 50 Züge mit Kameras im Einsatz

Videoüberwachung scheint das Allheilmittel zur Bekämpfung der Kriminalität zu sein. Auch in Stuttgart bei der SSB. Nun heißt es Augen auf! Mit einem kleinen Bildchen neben dem Hinweis, dass Rollschuhe in der Straßenbahn verboten sind, wird auf die Kameras hingewiesen. weiter
SOMMERKONZERT

Die Aalener Sinfoniker

Das Aalener Sinfonieorchester bereitet sich zur Zeit unter der Leitung seines ständigen Dirigenten Stephan Kühling in intensiven Proben auf sein Sommerkonzert vor, das am Samstag, 9. Juli um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle geplant ist. weiter
  • 113 Leser

Die Balance

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Sie gilt als schwierigste aller literarischen Disziplinen. Die Lyrik. Sie verzeiht nichts. Kaum wo anders kann man sich so gnadenlos blamieren, wenn Anspruch und Wirklichkeit nicht zur Deckung kommen. Wer seinen Versfuß vor das stille Kämmerlein setzt, um öffentlich darauf zu balancieren, beweist auf jeden Fall Mut - oder grenzenlose Selbstüberschätzung. weiter
  • 189 Leser
SCHÜLERLENKUNG / B 90/Grüne

Die Entscheidung rückgängig machen

Die Kritik des Elternbeirats des Hans-Baldung-Gymnasiums an der Schülerlenkung zeigt erste Wirkung auf Landesebene: Die Grünen im Landtag fordern Kultusministerin Annette Schavan auf, die Entscheidung in Gmünd rückgängig zu machen. weiter
NERESHEIMER STADTFEST

Die Härtsfeld Schättere fährt

Anlässlich des historischen Stadtfestes in Neresheim verkehren am Sonntag, 26. Juni, die Museumszüge der Härtsfeld-Museumsbahn vom Bahnhof Neresheim durch das Egautal zur Sägmühle und zurück. Einen bunten Farbtupfer erhoffen sich die Vereinsakteure dadurch, dass historisch gekleidete Personen nur den halben Unkostenbeitrag entrichten müssen. Dabei muss weiter
LYRIK / Heidrun Flügel gewinnt unter 37 Teilnehmern mit "Origami" den Kreiswettbewerb

Die Kunst, Worte zu falten

"Das Leben wächst / als Kranich / aus den Händen...". Heidrun Flügel aus Oberkochen liest mit leiser Stimme ihr Siegesgedicht "Origami". Damit hat sie unter 37 Teilnehmern den Lyrikwettbewerb des Ostalbkreises 2005 gewonnen weiter
BREULINGSCHULE / Heubacher Bauausschuss diskutiert am Dienstag geplante Erweiterung

Dorfplatz soll erhalten werden

In Lautern soll die Breulingschule erweitert werden. Darum geht es in der nächsten Bauausschusssitzung am Dienstag. weiter
GUCK NA' FESTIVAL / Ein 20-köpfiger Gospelworkshop zeigt beim heutigen Konzert wie lebendig diese Musik ist

Durch kraftvolles Singen überzeugen

Gospel wird am heutigen Samstag beim Guck Na' Festival in und um die Aalener Stadtkirche groß geschrieben. 20 Sängerinnen und Sänger haben drei Tage lang bei einem Workshop mit Helmut Jost gelernt, wie eindringlich Gospels klingen. Um 20 Uhr beginnt das Konzert. Und tagsüber ist ein kostenloses Erlebnisprogramm für Familien angesagt. weiter
  • 253 Leser
STAUB / Stadtsprecher Eilhoff:

Durch Zimmern langsam fahren

Das Gmünder Baubetriebsamt hat im Stadtteil Zimmern Straßen saniert und dabei auf ein bituminöses Bindematerial drei Zentimeter Rollsplit aufgetragen. So erklärt Stadtsprecher Klaus Eilhoff die derzeitigen Probleme in Zimmern. Viele Bürger hatten sich dort über den dadurch entstehenden Staub geärgert. weiter

Durlanger AK Mobilfunk trifft sich

Der Arbeitskreis Mobilfunk trifft sich am Donnerstag, 30. Juni, um 20 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Zudem appelliert Helmut Wust vom Arbeitskreis "an alle Haus- und Grundstücksbesitzer": "Bitte schließen sie keinen Vertrag im Alleingang mit einem Mobilfunkbetreiber", schreibt er. Die Gemeinde verfüge über einen geprüften Standort. Bei Fragen weiter
ELLWANGER STADTBILD / Ein kongenialer Schachzug nutzt Landkreis, Investor und Stadt gleichermaßen

Ein Schmuckstück wird herausgeputzt

Es ist eines der markantesten Gebäude der Ellwanger Innenstadt und auch eines der schönsten - sobald es wieder hergerichtet ist. Das Eckhaus an der AOK-Kreuzung, das früher im Besitz des Landkreises war und die Kfz-Zulassung und die Kreisbaumeisterstelle beherbergte, gehört jetzt der Kreisbau Aalen, wird rundum renoviert und dann an den Landkreis zurückvermietet: weiter
OSTALBKLINIKUM / 20-jährige Aufbauarbeit Prof. Dr. Hahns in der Unfallchirurgie gewürdigt

Ein Symposium statt Blumen

Blumen gab's keine. Dafür aber eine Reihe von Gratulationen und Fachvorträgen: Ein Symposium der Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthese-Fragen (AO) würdigte gestern die 20-jährige Aufbauarbeit Prof. Dr. Friedrich Hahns in der Unfallchirurgie am Ostalbklinikum Aalen. weiter
FREILICHTTHEATER / Am Sonntag Saisonbeginn in Nördlingen

Emil und Don Quichote

Sie werden erzittern, die Bretter in der "Alten Bastei" von Nördlingen. Denn da geht es in den kommenden vier Wochen wieder recht heftig zu. Die Spannung wird den Atem zudem verschlagen, wenn Emil diesen miesen Grundeis jagt und Don Quichote seine Mähre Rosinante über die Bühne reitet. weiter
  • 191 Leser
DRK / Helfi-Urkunde für 14 zukünftige Erstklässler in Untergröningen

Fachmännisch "Wunden" versorgt

Der Abtsgmünder Bürgermeister Ruf überreicht 14 Kindern des Kindergartens Untergröningen ihre "Helfi-Urkunden". Diese bestätigen, dass die 14 zukünftigen Schulanfänger am "Helfi"-Erste-Hilfe-Kurs des Deutschen Roten Kreuzes teilgenommen haben. weiter
BEWERBUNGSTRAINING / Fachlehreranwärter des Pädagogischen Fachseminars als Berufsberater

Fit für die Zukunft

Fachlehreranwärter des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd haben mit Achtklässlern der Alfdorfer Hauptschule den Profilbereich "Schule - Ausbildung - Beruf" gestaltet. Ein Training sollte sie fit machen für die Berufswahl. weiter

Fladenfest rund ums Backhäusle

Das Fladenfest des katholischen Kirchenchores Wißgoldingen ist an diesem Wochenende rund um das Backhäusle in Wißgoldingen. Ab 19 Uhr können die Besucher heute frischgebackene Holzofen-Fladen probieren. Morgen um 10 Uhr geht es weiter mit den Leckereien. Am Nachmittag gibt es hausgebackenen Kuchen - und die Bäcker sind bis zum Abend am Backhäusle zugange weiter
  • 212 Leser

Für das freie Spiel der Kräfte

Straßdorfs Ortschaftsrat hat sich - aus einem ärgerlichen Mangel an frühzeitiger Information durch die Stadtverwaltung - noch nicht geäußert. Dabei ist das Thema spannend: Verträgt der Stadtteil mit knapp 4000 Einwohnern neben dem vorhandenen Lebensmittelmarkt im Norden einen Discounter im Süden? Die Stadtverwaltung will diesen Discounter mit einer weiter
RAIFFEISENBANK ROSENSTEIN / Mitgliederversammlung in Heuchlingen

Fusion findet große Zustimmung

Die Raiffeisenbank Rosenstein hielt in Heuchlingen Mitgliederversammlungen, um über das Geschäftsjahr 2004 zu informieren. "Die Raiffeisenbank ist fest verwurzelt in unserem Dorf", stellte Bürgermeister Peter Lang fest, sie biete "ein Stück Infrastruktur in Heuchlingen, auf das wir nicht verzichten möchten". weiter
EXPANSION / Deutschlands kundenfreundlichste Krankenkasse investiert über 10 Millionen Euro in die Hauptverwaltung Gmünd und die Geschäftsstelle Aalen:

GEK: Stellenaufbau und Arbeit fürs Handwerk

Die Gmünder Ersatzkasse GEK peilt die Schallgrenze von einer Million Mitglieder an. Diese Expansion hat positive Auswirkungen auf den Ostalbkreis. "Um auch für unsere neuen Versicherten weiterhin die kundenfreundlichste Krankenkasse in Deutschland zu sein, werden wir unsere Hauptverwaltung in Bettringen-Lindenfeld und unsere Geschäftsstelle in Aalen weiter

Gertrud Weber

Die Leiterin der Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit in Bopfingen, Gertrud Weber (li.) ist gestern in den Ruhestand getreten. Bürgermeister Bernhard Rapp bedankt sich bei Frau Weber für die gute Zusammenarbeit und begrüßt Lydia Stark (re.) als neue Leiterin der Geschäftsstelle Bopfingen. weiter
  • 854 Leser
10. NERESHEIMER RUNDE / Landespolizeipräsident Erwin Hetger sprach über Gewalt und Kriminalität

Gesellschaftliche Werte sind wichtig

Wenn Jugendliche gewalttätig oder kriminell werden, hat das unterschiedliche Ursachen. Dies sagte der Polizeipräsident von Baden-Württemberg, Erwin Hetger, bei der 10. Neresheimer Runde. weiter
  • 253 Leser

Gut gelaunt in Bergbahn und auf dem "Witzwanderweg"

Bei bestem Reisewetter führte der diesjährige Ausflug des Katholischen Kirchenchors St. Jakobus Bargau auf die Schweizer Seite des Bodensees. Mit der Bergbahn gelangte man von Rorschach zum Klimakurort Heiden im Appenzeller Land. Unterhaltsames wurde auf dem "Witzwanderweg" nach Walzenhausen geboten. Mit der Zahnradbahn ging es anschließend wieder hinunter weiter
  • 100 Leser

Heute "Espa|5na"

Der Gitarrenvirtuose Aldo Lagrutta gibt heute um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen ein Konzert. Unter dem Thema "Espa|5na" spielt er spanische Meisterwerke aus drei Jahrhunderten. Wegen seiner technischen Perfektion und seiner Fähigkeit, wirkungsvoll und einfühlsam Bilder und Stimmungen auf seinem Instrument zu erzeugen, wird der aus Venezuela stammende weiter
  • 116 Leser

Heute Sonnwendfeier

Die Bartholomäer Bäraberg-Schiddler veranstalten heute ab 18 Uhr eine Sonnwendfeier. Dabei gibt's einen bayerischen Dreikampf. weiter
  • 156 Leser
FAMILIE / Gesamtkirche unterstützt Kinderinsel Rehnenhof

Hort soll bleiben

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde unterstützt das provisorische Hort-Projekt des Kindergartens "Kinderinsel" auf dem Rehnenhof. Über eine dauerhafte Sicherung der Einrichtung will die Kirche mit der Stadt Schwäbisch Gmünd sprechen. weiter

Hussenhofener Rat trifft sich

Der Ortschaftsrat Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern trifft sich am Mittwoch, 29. Juni, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes Hussenhofen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Anmeldungen zum städtischen Haushalt 2006 und ein Antrag für die Genehmigung eines Hundeübungsplatzes. weiter
  • 266 Leser
WIRTSCHAFT / Die Folgen der Globalisierung sorgen für ein Novum - und lassen 71 Mitarbeiter der G + S-Kunststoff-Technik GmbH auf sichere Arbeitsplätze hoffen:

Indischer Konzern übernimmt Gmünder Kunststoffwerk

Der Wechsel im Firmennamen ist minimal: Aus "G + S" ist "G&S" geworden, Kunststoff-Technik GmbH bleibt. Alles andere ist ein Novum in der Region: Die zur indischen Motherson Sumi-Group mit Sitz in Neu Delhi gehörende MSSL GmbH in Gelnhausen bei Frankfurt ist neuer Besitzer des Gmünder Kunststofftechnik-Unternehmens, dessen 71 Mitarbeiter in den letzten weiter

Informationen zu Abschiebungen

Die "Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit" informiert am kommenden Montag, 27. Juni, über Abschiebungen von Flüchtlingen. Alle Interessierten können bei dem Treffen im Gemeindezentrum "Brücke" in der Eutighoferstraße 21 in Schwäbisch Gmünd vorbeikommen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 245 Leser
AUSSTELLUNG / Rekan und Vollrath

Irgendwas ist immer

Noch bis zum kommenden Sonntag ist die Ausstellung unter dem Thema "Irgendwas ist immer ..." des Künstlerpaars Andrea Rekans und Stefan Vollrath in der "Galerie im Alten Schloss" in Gaildorf zu sehen. Die vielschichtige, bunte, grelle, schwarzweiße, facettenreiche aus der Fülle des Lebens schöpfende Ausstellung besticht durch unterschiedlichste Materialien weiter
  • 137 Leser

Japaner kommen

Das japanische Verpackungsunternehmen Ishida hat in Schwäbisch Hall eine Niederlassung für Deutschland und Österreich gegründet. 40 Mitarbeiter sollen bei dem Spezialisten für Lebensmittelverpackungen beschäftigt werden. Die Schwäbisch Haller Gesellschaft gehört zur Ishida Europa mit Sitz im britischen Birmingham. weiter
  • 386 Leser

Jugendrotkreuz in den Dolomiten

Die Biker des Jugendrotkreuz trafen sich, um bei herrlichen Wetter vier schöne Tage in den Dolomiten zu verbringen. Nach Tagestouren mit vielen Kehren konnte man sich abends am hauseigenen Pool entspannen. Für alle stand fest, dass sie auch nächstes Jahr wieder dorthin kommen werden, um die drei Zinnen zu umfahren. weiter
  • 309 Leser

KANDIDATEN-FRAGEBOGEN

Frage: Für welche Figur in Gegenwart oder Vergangenheit könnten Sie öffentlich schwärmen? Sie können sich selbstverständlich auch selbst nennen. Frage: Was ist Ihr Lieblingsgericht? Können Sie Ihr Lieblingsgericht selber zubereiten? Frage: Welche Roman haben Sie in der letzten Zeit nicht zuende gelesen? Frage: Was treibt Ihnen regelmäßig Tränen in die Augen (neben Zwiebeln und Hammer auf Daumen)? Frage: Gesetzt den Fall, Sie würden nicht zum/r OB gewählt: Was tun Sie am Tag nach der Wahl? Frage: Auf welche ungesunde oder sonst ungünstige Angewohnheit würden Sie leicht verzichten können? Warum tun Sie's nicht? Frage: Glauben Sie an die reale Existenz des Teufels? Warum nicht? Frage: Bei welcher Musik hoffen sie, dass das Stück bald aus ist? Frage: Wenn Geld und Zeit keine Rolle spielte: Wohin würden Sie reisen? Wohin keinesfalls? Frage: Warum hat Aalen Sie als OB verdient? Sie sollten für Ihre Antwort auf diese einfache Frage mit (höchstens) 17 Wörtern und (maximal) drei Gedankenstrichen auskommen.
W. Stein "Könnten" trifft es nicht - ich tue es. Ich schwärme für meine liebe Frau Gundi und meinen Sohn Christoph. Ich liebe Fisch. Sicher gibt es talentiertere Köche als mich, aber eine schöne gegrillte Forelle ist bei mir auch drin. Im Moment liegt auf meinem Nachttisch kein Roman, sondern statt dessen der Haushaltsplan von Aalen. Und ansonsten gehöre weiter
  • 293 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Entwurf der neuen Lauterburger Aussegnungshalle beschlossen

Kapelle mit Solarstromanlage?

Rund 203 000 Euro soll die neue Lauterburger Aussegnungshalle kosten. Den abgespeckten Entwurf hat der Gemeinderat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Auf breiten Widerspruch stieß der Vorschlag von Dieter Mößner, auf dem Dach der neuen Aussegnungshalle Solarkollektoren zu installieren. weiter
  • 264 Leser

Laufen für einen guten Zweck

Die Kindern der Bettringer Uhlandschule unterstützen die Aktion Lebensläufe des DLV. Fast 200 Euro kann Rektor Günter Mayer an den DLV überweisen. Es gab einen Marathonlauf, bei dem jeder Starter einen Euro für einen guten Zweck spendet. Im Klassenverband bei je einer Runde um den Sportplatz - da kamen einige Meter und damit einige Euro zusammen. weiter
  • 582 Leser
ERZIEHUNG / Pädagogik der Vorsorge Thema bei der KAB

Liebe statt Strafe

Strafen in der Erziehung junger Menschen habe Don Bosco abgelehnt. Aber sie vor "gewissen Erfahrungen" zu schützen, das nannte Salesianer Johannes Kaufmann bei der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Unterkochen als Aufgabe der "Pädagogik der Vorsorge". weiter
  • 203 Leser

Liederkranz Fachsenfeld ausgezeichnet

Die Conradin-Kreutzer-Tafel für besonders verdiente Vereine aus dem musischen Bereich ist 1998 von Ex-Ministerpräsident Erwin Teufel gestiftet worden. Die Verleihung ist möglich an Vereine, die mindestens150 Jahre alt sind. In diesem Jahr fand die Verleihung beim Landes-Musik-Festival in Ladenburg am 18. Juni statt. Der Liederkranz Fachsenfeld gehörte weiter
  • 220 Leser
MUSIKSCHULE OBERKOCHENlKÖNIGSBRONN / Offene Türen

Mal selber trommeln

Zahlreiche kleine und große Besucher informierten sich beim Schnuppertag der Musikschule OberkochenlKönigsbronn. weiter
  • 139 Leser
BANDPORTRÄT / Die "Off Beats" sorgen über Aalens Grenzen hinaus mit "Modern Brass" für Furore

Mit dem Image einer Spaßband nichts am Hut

Die Aalener Brass Band "Off Beats" schwimmt derzeit auf einer Erfolgswelle. Konzert um Konzert erspielt sich die junge Truppe eine stetig wachsende Fangemeinde und verankert den "Modern Brass" in Aalen und darüber hinaus. weiter
  • 153 Leser
FAHRRAD / Morgen Aktionstag

Mit dem Rad ins Freibad

Viele Wege führen ins Gmünder Freibad. Insbesondere an einem Tag wie dem morgigen Sonntag. Die Aktion "FahrRad..." und die Gmünder Bäderbetriebe laden von 10 bis 16 Uhr zum Aktionstag ins Schießtal. Und abends gibt's die Gelegenheit, mit dem Fahrrad im Bus nach Hause zu fahren. weiter

Mit Kirchenmaus Gloria

Einen Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien bietet die evangelische Kirchengemeinde Heubachs. Der Erlebnisgottesdienst mit Gloria, der Kirchenmaus, ist am morgigen Sonntag, 26. Juni, von 11.15 Uhr bis 11.45 Uhr in der St.-Ulrich-Kirche. Bei schönem Wetter sind anschließend Wasserspiele im Kirchgarten. Nach dem Gottesdienst besteht weiter
  • 118 Leser
STADTFEST OBERKOCHEN / Leichtathleten Überraschungssieger beim Palio-Rennen

Mit kräftigem Schub zum Sieg

Sie kamen als Außenseiter wie Phönix aus der Asche: die Mannen von der Leichtathletik-Abteilung des TSV Oberkochen, im letzten Jahr noch unter ferner liefen gelandet, holten sich gestern Abend die Palio-Krone und sind fürs Euro-Rennen Anfang September in Montebelluna qualifiziert. weiter
  • 152 Leser
INNUNGSKRANKENKASSE AALEN / Regionalbeirat konstituiert

Mitgliederzahl steigt

660 neue Mitglieder wechselten 2004 zur IKK Aalen. Auch 2005 setze sich dieser Mitgliederzuwachs fort. Mit ausschlaggebend dafür sei auch die Beitragssatzsenkung um 0,4 Prozent gewesen, so eine Pressemitteilung der Innungskrankenkasse. weiter
  • 139 Leser

Morgen Wandern

Einer geschichtlichen Wanderung rund um Lorch können Interessierte am morgigen Sonntag beiwohnen. Los geht es um 14 Uhr am Park-&-Ride-parkplatz, durch das Götzental zur Schelmenklinge mit Wasserspielen, weiter nach Bruck und über die Ilgenklinge zurück nach Lorch. Die etwa sechs Kilometer lange zweieinhalbstündige Wanderung führt Johannes Schmiedt. weiter
  • 177 Leser
AALENER MUSEEN / Die Zukunftskonzeption für das Urweltmuseum bereitet den Weg für die Museumslandschaft Aalen

Museumspark auf dem Johann-Friedhof

Es kommt Bewegung in die Aalener Museen. Künftig soll man von einer Museumslandschaft Aalen sprechen können. Ihren Ausgang nimmt die Entwicklung unter anderem in der Zukunftskonzeption, wie sie gerade für das Aalener Urweltmuseum entworfen wird. weiter
  • 210 Leser
AALENER MUSEEN / Die Zukunftskonzeption für das Urweltmuseum bereitet den Weg für die Museumslandschaft Aalen

Museumspark auf dem Johann-Friedhof

Es kommt Bewegung in die Aalener Museen. Künftig soll man von einer Museumslandschaft Aalen sprechen können. Ihren Ausgang nimmt die Entwicklung unter anderem in der Zukunftskonzeption, wie sie gerade für das Aalener Urweltmuseum entworfen wird. weiter
TIERSTEINSERENADE / Henry Purcells "King Arthur" Semi-Opera im Freien

Musik und Dichtkunst

Die Tiersteinserenade gehört zum traditionellen Programm der Stadtfestwoche. Am Donnerstagabend wurde sie zur Freude der Besucher bei herrlichem Wetter als Freiluftveranstaltung präsentiert. weiter
  • 307 Leser

Neue Konfirmanden

Beim Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen am morgigen Sonntag, 26. Juni, stellen sich die neuen Konfirmanden der Gemeinde vor. Der morgige Gottesdienst mit Pfarrer Koschei beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 249 Leser

NEUES VOM SPION

Schlagfertig ist der OB-Kandidat Alfred Mößner. Auf die Frage am Montagabend, ob er ein Ehrenamt innehabe, meinte er: "Als Selbständiger habe ich dazu grad' keine Zeit. Wenn ich OB bin, ist's vielleicht besser". Auch das Publikum war nicht auf den Mund gefallen. Fragte der Wasseralfinger Stadtverbands-Vorsitzende Dieter Mäule die Kandidaten: "Was würden weiter
  • 162 Leser
KLÄRANLAGE / Im Falle eines Ausfalls drängt die Zeit in Waldhausen

Notfallplan immer Improvisation

Verborgen in den trüben Tiefen des Nachklärbeckens in der Waldhäuser Kläranlage ist der Räumer dem Verfall anheim gefallen. Ein Taucher hatte zutage gebracht, worüber in der Folge am Donnerstag der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt diskutierte (wir berichteten). Dabei ging es auch darum, was passiert, wenn die Kläranlage einmal ausfällt. weiter
  • 176 Leser
LANDESPOLITIK / Capezzuto kritisiert Sparkurs bei Schulen und Straßenbau - Scheffold widerspricht

Planlos oder besonnen gekürzt?

Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto kritisiert die Einsparliste der Landesregierung zum Landeshaushalt 2005 scharf. Sein Kollege von der CDU, Dr. Stefan Scheffold, sieht - wie zu erwarten - die Dinge gelassener. weiter

Programm für die Ferien

Die Gemeinde Eschach hat auch im Jahr 2005 wieder ein Ferienprogramm herausgegeben für Eschach und Obergröningen. Unterstützt wurde sie dabei von zahlreichen Vereinen. Das Programm ist im Rathaus erhältlich. weiter
  • 254 Leser
AKTION / Die Klasse 4a der GHS Mögglingen gewinnt bei der GMÜNDER TAGESPOST Karten fürs Legoland

Rasante Fahrten und im Fernsehen

Was, schon 17 Uhr? Wenn doch die Zeit in der Schule auch so schnell vorbei ginge. Das war die einhellige Meinung der Viertklässler nach einem aufregenden, tollen Tag im Legoland. weiter
MINISTRANTENTAG 2005

Rekordkulisse in Elchingen

Am Sonntag, 26. Juni, geht es in Elchingen rund. Für den Ministrantentag der Dekanate Aalen und Neresheim haben sich 650 Kinder und Jugendliche angemeldet - so viele wie noch nie. weiter
  • 272 Leser

Rolf Stehle

In diesen Tagen überreichte am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Schulleiter Studiendirektor Haßler seinem Stellvertreter Rolf Stehle die Ernennungsurkunde zum Studiendirektor. Stehle studierte Mathematik und Sport an der Universität Tübingen. Erste berufliche Stationen waren Donzdorf und Heidenheim und Göppingen. Nach einer kurzen Phase als Leiter weiter
  • 184 Leser

Rombachtunnel gesperrt

Der Rombachtunnel im Zuge der Westumgehung Aalen ist wegen Wartungsarbeiten in den Nächten von Montag, 27. Juni, auf Dienstag, 28. Juni, und Dienstag, 28. Juni auf Mittwoch, 29. Juni, jeweils in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. weiter
  • 387 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Letztes "Gastmahl" im Zeichen des Fisches

Saibling zum Weißen Hai

Hätte es dem Fischer sin Fru so köstlich in die Nase geduftet, wie den "Gastmahl"-Schmausern des Aalener Theaters im Beduinenzelt, nie wäre sie auf die Idee gekommen, ihren Fischermann zum Butt zu schicken, um auf Abhilfe ihrer Pisspott-Situation zu barmen. Andererseits hätten wir dann nicht aus Leif Stawskis märchenerfahrenem Mund (er angelt) vernommen, weiter
  • 126 Leser

Schlechtbacher Salzkuchenfest

Das 31. Schlechtbacher Salzkuchenfest steigt heute um morgen. Festbeginn ist heute um 17 Uhr, am Sonntag geht es weiter mit dem Frühschoppen ab 10 Uhr. Nachmittags steht ein reichhaltiges Kaffee- und Kuchenangebot bereit. Für Kinder sind Spielgeräte vorhanden. An beiden Tagen Barbetrieb, Festzelt. Auf regen Besuch freut sich die Dorfgemeinschaft Schlechtbach. weiter
  • 261 Leser
MV MUTLANGEN / "Sehr gut" für Mutlanger Jungmusiker

Schöner Erfolg

Die Jugendkapelle des Musikvereins Mutlangen unter der Leitung von Thomas Schmid hat am vergangenen Wochenende beim Jugendwertungsspiel in Dischingen, Landkreis Heidenheim, in der Mittelstufe mit "sehr gutem Erfolg" teilgenommen. weiter

Schüler auf den Spuren Ernst-Abbes in Jena

Am 13. Juni fuhren 17 Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen mit den Lehrern Christa Pötzl und Francois Boe für vier Tage nach Jena, um sich im Rahmen der Projektwoche über Ernst Abbe und sein Wirken zu informieren. Während des Aufenthalts besuchten sie außerdem das Otto-Schott-Glasmuseum und die Villa des Industriellen, das Zeiss-Werk, das Optische weiter
97. WASSERALFINGER KINDERFEST / Eröffnung der 34. Wasseralfinger Festtage

Schweißtreibende Spiele

Start mit Verzögerung: Etwa 200 Luftballons waren gestern zu wenig ausgegeben worden. Deshalb gab's einen zweiten, kleineren Massenstart gestern Nachmittag. weiter
VR-BANK ELLWANGEN / Mitgliederversammlungen vor Ort

Schwere Zeiten gut bewältigt

Die VR-Bank Ellwangen informierte ihre Mitglieder und Geschäftsfreunde anlässlich der Mitgliederversammlungen in Jagstzell, Rosenberg, Adelmannsfelden, Neuler, Ellenberg, Tannhausen, Pfahlheim und Röhlingen über die Geschäftsentwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004. weiter
  • 197 Leser

Seniorenausflug nach Heidelberg

Der DRK-Kreisverband Gmünd bietet am 20. Juli einen Tagesausflug nach Heidelberg. Der Tag beginnt mit einem geführten Rundgang durch die Altstadt Heidelbergs mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag wird eine Schifffahrt auf dem Neckar geboten. Anmeldung und weitere Infos gibt's beim DRK-Kreisverband unter (07171) 350642. weiter
  • 167 Leser

So send se halt

Diese Woche feierte eine Einrichtung in Ellwangen einen runden Geburtstag, die wie kaum eine andere Emotionen weckt - wenngleich häufiger solche der adrenalinhaltigen Sorte: Die Ellwanger Frauenliste ist 25 Jahre alt. Das Fest des Gisela Mayer-Wahlvereins hätte fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden, wäre nicht zumindest die Presse hingedackelt. weiter
  • 166 Leser
KONZERT / Musikschule der Stadt Aalen

Sommerlicher Swing zur "Happy Hour"

"Swing zur Happy Hour" war das Motto eines bunt-beschwingten Donnerstagabends in der Musikschule der Stadt Aalen. Big Band, Vokal- und Ballettensemble erfrischten das Publikum im vollbesetzten Herbert-Becker-Saal. weiter
MALTESER-SONNENZUG 2005 / Knapp 100 Teilnehmer aus der Diözese verbrachten einen Tag am Bodensee

Sonne und Spaß am "Schwäbischen Meer"

Dieses Jahr fand der Sonnenzug der Malteser bei wirklich sonnigem Wetter statt. Knapp 1000 Senioren, Behinderte, Betreuer und Gäste genossen den Ausflug der besonderen Art an das "Schwäbische Meer". weiter

Sonnwendfeier und Hüttenfest

Im Gärtnerdorf Lautern veranstalten am kommenden Wochenende die Ortsgruppe des Schwäbischen Albverein und ALF, die Familiengruppe innerhalb der Ortsgruppe, ihr Hüttenfest. Diese wird verbunden mit der traditionellen Sonnwendfeier am Samstagabend. Veranstaltungsort ist um die Albvereinshütte. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr mit dem obligatorischen Fassanstich. weiter
  • 185 Leser
GEMEINDERAT DURLANGEN / Die Ganztagesschule war Thema

Spatenstich noch im Juli

Bei Gemeinderatssitzung in der Gemeindehalle Durlangen war gestern die Einrichtung der Ganztagesschule in Durlangen Hauptthema. Der Rat sprach sich mehrheitlich dafür aus. weiter

Stadtfest-Bier läuft

Gestern Abend trat Bürgermeister Peter Traub wieder als "Festwirt" in Aktion. Und dies ohne Fehl und Tadel. Mit zwei kernigen Schlägen war der Bieranstich vollzogen. Rechts Heinz Schlumberger von der Nattheimer Ochsen-Brauerei.(Fotopo) weiter
  • 271 Leser
KLÄRANLAGE FELLBACH

Stammt die Lauge aus Metallbetrieb?

Am Dienstag und erneut am Mittwoch dieser Woche wurden Laugen und Säuren in die Fellbacher Kanalisation und somit in die Kläranlage eingeleitet (diese Zeitung berichtete). Nun hat die Polizei eine Spur. weiter

Straße zum Wannenfeld ist fertig

Die äußere Erschließungsstraße des Neubaugebiets Wannenfeld in Rindelbach ist fertig, eine 600 Meter lange Verbindung zwischen der Kübelesbuckstraße und B 290. Eine zweite Anbindung wird es später im Bereich Lindenstraße geben. Die Straße wurde auf sechs Meter verbreitert und begradigt. Auch einen Gehweg hinunter zum Kirnbach gibt es. Tiefbauamtsleiter weiter
  • 204 Leser
KULTUR / Heute informiert das Kulturbüro auf dem Marktplatz

Theater zieht wieder

Theater und Konzerte in Schwäbisch Gmünd haben wieder mehr Besucher. Bis zu 900 Plätze waren in der vergangenen Saison im Stadtgarten verkauft. Auch wenn das nicht der Durchschnitt ist, Kulturbüro-Chef Ralph Häcker hofft auf eine ebenso erfolgreiche Saison 2005/2006. Das Programm liegt inzwischen auf. weiter

Thermalbad macht Betriebsferien

Ab Montag, 27. Juni bis Freitag, 8. Juli ist das Thermalbad, einschließlich der Physiotherapie, geschlossen. - Wie in jedem Jahr werden die Betriebsferien dazu genützt, Reparaturen zu erledigen. weiter
  • 439 Leser
GEWINNSPIEL / Sieger des "Raucherquiz" ermittelt

Über 400 Einsendungen eingegangen

Zur Wanderausstellung "SehnSucht" initiierte die Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas im Rahmen der Aktion "Freiheit heißt ohne" ein "Raucherquiz". Nun wurden die Sieger gezogen. weiter

Unterhaltung für einen guten Zweck

Ein ausgefallenes Programm erwartet die Besucher der Benefiz-Gala im Stadtgarten am morgigen Sonntag um 16 Uhr: anmutig über die Bühne schwebende Ballett-Tänzerinnen und außergewöhnliche Modern-Dance- und Jazztanz-Choreographien. Dazu eine Tombola und weitere Überraschungen. Der Erlös kommt "Solgidi" zugute. Karten für die von Soroptimist International, weiter
AGV 1940 MUTLANGEN / Ausflug mit dem Bus in die Schweiz

Unterwegs auf Wilhelm Tells Spuren

Das Erreichen des 65er Gipfels war für den Mutlanger Altersgenossenverein 1940 Anlass zu einem viertägigen Busausflug in die Zentralschweiz. Die Anfahrt erfolgte durch das Allgäu. weiter
SPD-SENIOREN / Der Heidelberger Abgeordnete Lothar Binding erklärt das Steuersystem

Ute Nagel bleibt an der Spitze

Einstimmig ist Ute Nagel als Kreisvorsitzende der SPD-Senioren (ASS) wiedergewählt worden. Zu Gast war der Heidelberger SPD-Abgeordnete Lothar Binding, der die Zuhörer mit seinen Ausführungen zum Steuersystem gefesselt hat. weiter
  • 244 Leser

Vereinsgründung

Am Dienstag, 28. Juni, findet um 16.30 Uhr in Aalen im Torhaus (VHS Aalen) die Gründungsversammlung des Fördervereins Abendgymnasium Ostwürttemberg statt. Die Gründungsversammlung steht allen Interessierten offen. Am Abendgymnasium sind derzeit über 200 Schüler eingeschrieben. Der Förderverein Abendgymnasium wird diese wichtige Einrichtung des zweiten weiter
  • 204 Leser
GUTEN MORGEN

Viel Durst

Durst ist schlimmer als Heimweh, sagen manche. Das durstige Wetter gestern bringt uns zur Frage: Was ist eigentlich Durst? Wissenschaftlich betrachtet ist er ein "Gemeingefühl, das den Antrieb zur Aufnahme von Flüssigkeit" gibt. Im leichteren Grade äußert sich Durst in leichtem Speichelfluss und dem Bedürfnis zu schlucken, im schweren Falle versiegt weiter

Viel Spaß mit Zauberer Zabuki

"Unsere Mühe hat sich gelohnt", dachten wohl die Kinder des Schulkindergartens für Erziehungshilfe und des Regelkindergartens vom Förderverein Aufwind, nachdem der gewonnene 1. Preis für die Flurputzete eingelöst wurde: Gemeinsam durften sie eine Zaubervorstellung des Zauberers Zabuki im Aufwind-Kinderzentrum erleben. Mit seinen Zauberstäben, den Wunderscheren weiter
  • 270 Leser
NATURSCHAUSPIEL

Vögelchen mit eigener Hütte

Dass der Kuckuck aus der Uhr schaut und die Zeit kundtut, gehört sich so. Dass sich in dem dreidimensionalen Bild am Wochenendhaus der Familie Maier in Waldstetten ähnliches abspielt, ist eine Laune der Natur. weiter
CDU-FRAKTION BOPFINGEN

Vor Ort beim Sonnenwirt

Die Sitzung der CDU Fraktion im Bopfinger Gemeinderat fand im neuen Gebäude des Anwesens "Zum Sonnenwirt" statt. Das Ehepaar Borgny und Michael Schieber ließen die CDU-Fraktion hinter die mittelalterlich anmutende Fassade der Remise blicken. Michael Schieber erklärte, man habe etwas schaffen wollen, das der ursprünglichen Bebauung der Schmiedgasse. weiter
  • 217 Leser
GUTEN MORGEN

Wählen?!

-Wahl, Landtagswahl, Bundestagswahl - jetzt kann sich unsereins nicht mehr retten vor freundlich-drängenden, hartnäckigen Aufforderungen: "Wählen gehen!" Die einen bemühen gebetsmühlenartig die demokratischen Urtugenden, nach denen "Wählen" vornehmste und erste Bürgerpflicht sei. Die anderen nerven uns mit dem langen Arm der Geschichte, der immer noch weiter
  • 242 Leser

Walter Röhrl

Rallye-Weltmeister und Porsche-Testfahrer Walter Röhrl war zu einer Autogrammstunde für die Gesamtbelegschaft von RUD auf der Friedensinsel in Aalen-Unterkochen. Dabei nahm er auch die Gleitschutzketten des Aalener Herstellers unter die Lupe. weiter
  • 335 Leser
PODIUMSDISKUSSION

Was ist uns Bildung wert?

Das ist die Kernfrage, die Vertreter der Aalener Waldorfschule an die Politik haben. Das Thema soll behandelt werden in einer öffentlichen Podiumsdiskussion am nächsten Montag, 27. Juni, ab 18 Uhr im Gutenberg-Casino der SchwäPo, Bahnhofstraße 56 in Aalen. Auf dem Podium MdL SPD Ulla Haußmann, MdL CDU Winfried Mack und der Gründungslehrer der Aalener weiter
  • 201 Leser

Wasseralfinger Sechziger feierten in Dresden

Die Wasseralfinger des Jahrgangs 1944/45 feierten ihr Jahrgangsfest bei einem Ausflug in die Sächsische Schweiz und in den Spreewald. Auf der Hinfahrt gedachten sie den Verstorbenen in der Autobahnkapelle bei Bayreuth. Von einem Sporthotel in Radeberg wurden Ausflüge ins Elbstandseingebirge, nach Dresden in die Semper-Oper und in den Spreewald statt. weiter
  • 155 Leser
NOTFALLSEELSORGE / 20 Notfallseelsorger stehen Menschen bei, die Schreckliches erlebt haben

Wenn die Seele in Not kommt

Sie versorgen die nicht sichtbaren Wunden bei Unfällen: Ein Team der Notfallseelsorge im Kreis Aalen. Sie stehen Menschen bei, die in diesem Moment Schreckliches erlebt haben, die unter Schock stehen. Unter der Trägerschaft des Landkreises, der Rettungsdienste, der Dekanate, der Feuerwehr und der Polizei, kommen rund 20 Notfallseelsorger zum Einsatz. weiter
  • 4
  • 115 Leser
BUNDESTAGSWAHL / GT-Gespräch mit dem SPD-Kandidaten Christian Lange vor der heutigen Nominierungsversammlung

Wer Jobs erhält, soll weniger zahlen

Die Sozialdemokraten im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd / Backnang werden heute in Gschwend ihren Kandidaten für die Bundestagswahl nominieren. Christian Lange stellt sich zur Wahl, gestern stellte er sich den Fragen von GT-Redakteur Michael Länge. weiter

Wettbewerbe, Wald und Wassermangel

Kaum strahlt die Sommersonne mal von einem ungetrübten Himmel, werden Klagen über Wassermangel laut. Leider berechtigte, denn der Kocher im Nachbarlandkreis gleicht nur noch einem müden Rinnsal, täglich sinkt der Pegel um einen Zentimeter. Wurden letzte Woche bei Gaildorf noch 44 Zentimeter gemessen, dürfte mittlerweile die kritische Marke von 40 Zentimetern weiter
  • 211 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Heinrich Erath, Pastoralreferent Das Abitur haben sie in der Tasche, reif sind sie noch nicht. Aber die "mittlere Reife" haben sie gewiss. Abiturire heißt neulateinisch "fortgehen werden" und das ist ihr Los. Doch, wie gut und womit sind sie gerüstet? Ich hoffe, dass zwei Fragen sie intensiv beschäftigt haben. Wo kommen wir her, wo gehen wir hin? Wer weiter
  • 104 Leser
PH GMÜND / Fibeln aus aller Welt in der Bibliothek

Zukunftschancen von Kindern verbessern

Die PH Gmünd verfügt über einen umfangreichen Bestand an Fibeln. Im Februar konzentrierte sich eine Ausstellung auf den deutschsprachigen Raum. Jetzt ist der Blickwinkel größer geworden: In der PH-Bibliothek wurde eine Ausstellung von Fibeln aus aller Welt eröffnet. weiter

Regionalsport (19)

REITEN / Süddeutsche Meisterschaften der Islandpferde in Neuler - Heute um 22 Uhr Mitternachtstölt

Dem Höhepunkt zu

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Islandpferde in Neuler haben Reiter und Pferde vor allen Dingen mit den tropischen Bedingungen zu kämpfen. Heute um 22 Uhr steht mit dem Mitternachtstölt der Höhepunkt der Veranstaltung an. Bis zu 4000 Zuschauer werden dabei erwartet. weiter
  • 200 Leser

Drei Heimspiele

In der Softball-Landesliga empfangen die Virngrund Elks heute um 15 Uhr die Karlsruhe Cougars, in der Jugend-Landesliga sind morgen um 10 Uhr die Stuttgart Reds zu Gast und um 16 Uhr empfangend die Verbandsliga-Baseballer die Heidelberg Hedgehogs. weiter
  • 374 Leser

Drei Hockeyspiele

Ab 12 Uhr tragen heute die Mädchen B des HC Suebia Aalen die Pokalrunde aus, um 17 Uhr spielen die Verbandsliga-Herren gegen den HC Villingen. Morgen tragen die Knaben B ab 10 Uhr die Pokalrunde aus. Gespielt wird in Wasseralfingen auf dem Bürgle. weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Privatrechtliche Schritte gegen Spieler und Funktionäre von FCN und Hofherrnweiler

HSB stellt Strafanzeige

Der Heidenheimer SB hat bei der Staatsanwaltschaft Anzeige wegen Betrugsverdachts gegen Spieler und Funktionäre der Gmünder Normannia und der TSG Hofherrnweiler erstattet. weiter
  • 256 Leser

Morgen "Alb Extrem"

Der Radmarathon "Alb Extrem" wird am morgigen Sonntag in Ottenbach bei Göppingen gestartet. mehr als 3000 Radler werden gegen 6 Uhr losfahren, um Strecken zwischen 190 und 280 Kilometern in Angriff zu nehmen. weiter
  • 803 Leser
SCHWIMMEN / Staufeneck-Meeting in Salach - Bilanz der 23 Aalener Starter ist mehr als zufriedenstellend

MTV-Schwimmer sichern sich 42 Medaillen

Der MTV Aalen trat mit 23 Aktiven erfolgreich an beim hochklassig besetzten Staufeneck-Meeting in Salach. 480 Schwimmer aus 20 Vereinen stiegen auf die Startblöcke, und obwohl der MTV Aalen im Verhältnis zu anderen Vereinen der Region relativ wenig Starts absolvierte, konnte er mit der Bilanz zufrieden sein: insgesamt 42 Medaillen gab's, davon 18 mal weiter
  • 185 Leser
LEICHTATHLETIK

Nicht der Tag von Pöschl

Beim 14. Welzheimer Waldlauf kam für den Ellwanger Hans Pöschl über 10,3 km an Missgeschicken einiges zusammen, er vergab eine gute Platzierung. weiter
  • 270 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen

Noch zwei Neu-VfRler

Jetzt geht's Schlag auf Schlag. Zwei weitere Verträge mit neuen Spielern hat der VfR Aalen gestern geschlossen: Benjamin Wingerter und Robert Wulnikowski heißen die Neuen. weiter
  • 125 Leser
HUNDESPORT / Südwestdeutsche Meisterschaften

Rathgeb dominiert

An den Südwestdeutschen Meisterschaften im Turnierhundesport nahmen Sportler des VdH Aalen teil. Sie erreichten dabei reihenweise Spitzenplätze. weiter
  • 219 Leser
BEHINDERTENSPORT / Leichtathletik-Mehrkampfmeisterschaften im SSV-Stadion

Rothfuß auch sommers top

Hervorragende Leistungen wurden von den heimischen Vereinen BVSG Aalen, VSG Bopfingen und BVSG Ellwangen beim 59. Landessportfest erzielt. weiter
  • 203 Leser
FUSSBALL / A-Jugend

Schill und Beck dabei

Das Finale um die Deutsche-A-Jugend-Meisterschaft wird heute um 15.30 Uhr im Günther-Volker-Stadion in Celle ausgetragen. Mit dabei sind Andreas Beck und Stefan Schill. weiter
MOTORSPORT / Suzuki-Pilot Kornel Nemeth siegt

Suzukis stark

Kornel Nemeth vom Team Suzuki-Kurz holte im hessischen Wächtersbach-Aufenau seinen ersten Sieg in der internationalen deutschen Meisterschaft, der ADAC-Motocross-Masters. weiter
  • 232 Leser

Versehrtensportler kegeln um Wanderpokal

Drei Gruppen der Werkstätte für Behinderte des Samariterstiftes Neresheim und der Versehrtensportgruppe Bopfingen, die sich regelmäßig miteinander in der Gaststätte "Zum Stern" in Neresheim zum kegeln treffen, spielten um den von der Wirtin gestifteten "Stern-Wanderpokal". Die höchste Holzzahl erreichte Otto Balluff vor Wolfgang Großmann und Klaus Hübenthal. weiter
  • 187 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Saisoneröffnungsfeier des VfR Aalen - Alemannia Aachen zu Gast auf der Ostalb - Fußball und noch mehr

VfR mit Fanspektakel im Rohrwang

Mit einem Fußball-Fest will der VfR Aalen am 15. Juli die Zuschauer in der neuen Saison begrüßen. "Regionalliga meets 2. Bundesliga". Mit diesem Motto wirbt der Verein für die Veranstaltung. Die Rohrwängler spielen an jenem Freitagabend gegen Uefa-Cup-Teilnehmer Alemannia Aachen. weiter
  • 166 Leser
LEICHTATHLETIK

Volkslauf

Einen Volkslauf über drei Distanzen veranstaltet der TSV Herbrechtingen am Sonntag in einer Woche (3. Juli). Strecken über 5,1 Kilometer, 10,8 und 21,1 Kilometer stehen zur Auswahl. Außerdem gibt es beim so genannten Eselsburger-Tal-Lauf einen Bambinilauf über 200 Meter. Alle Läufe werden um 9 Uhr gestartet, Anmeldung ist möglich unter Tel. (07324) weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Kader und Vorbereitungsprogramm der SF Dorfmerkingen steht

Zehn Neue für die Sportfreunde

Der Kader steht, das Programm der Testspiele auch: wenn die SF Dorfmerkingen am Sonntag, 3. Juli in die Vorbereitung auf die Verbandsligasaison 2005/2006 starten, kann Trainer Norbert Stippel zehn neuverpflichtete Spieler begrüßen. weiter
  • 237 Leser

Überregional (129)

LASTWAGEN

'Maut ausweiten'

Der ADAC hat eine Lastwagen-Maut für Bundesstraßen gefordert. Seit Einführung der Maut auf Autobahnen habe der Ausweichverkehr auf Bundesstraßen stark zugenommen. Das hätten Stichproben ergeben. Eine ADAC-Umfrage unter 1000 Brummi-Fahrern bestätige die Zählergebnisse. Bei Leerfahrten meide jeder Fünfte die mautpflichtige Autobahn. AP weiter
  • 497 Leser
GELDSTRAFE

10 000 Euro für Brille

Eine Italien-Touristin ist in der ligurischen Stadt Ventimiglia zu einem Bußgeld von 10 000 Euro verurteilt worden. Die Dänin hatte eine nachgemachte Sonnenbrille bei einem fliegenden Händler gekauft. Bezahlt die Frau innerhalb von zwei Monaten, verringert sich die Strafe auf 3333 Euro. Die Polizei geht neuerdings härter gegen den Schwarzmarkt vor. weiter
  • 341 Leser
u-20-wm

2:1 - Rafael als später Retter

Die deutschen U-20- Fußballer haben den Einzug ins Halbfinale der WM in den Niederlanden verpasst. Sie unterlagen in Tilburg/Niederlande dem Titelverteidiger Brasilien mit 1:2 (0:0) nach Verlängerung. Für die DFB-Junioren bedeutete das Erreichen des Viertelfinals dennoch das beste Ergebnis bei einer U-20-WM seit der Finalteilnahme 1987. Gefeierter Held weiter
  • 402 Leser
LUFTVERKEHR / Vor drei Jahren starben 71 Menschen bei Flugzeugabsturz

30 Familien noch nicht entschädigt

Vor drei Jahren stürzten über dem Bodensee zwei Flugzeuge ab, 71 Menschen starben. Zahlreiche Hinterbliebene haben bis heute keine Entschädigung erhalten. weiter
  • 471 Leser
HORNBACH

35 neue Baumärkte

Der Baumarktkonzern Hornbach will in den nächsten fünf Jahren 35 neue Bau- und Gartenmärkte eröffnen und damit vor allem im Ausland tausende Jobs schaffen. Zwar gebe es auch in Deutschland attraktive Standorte für neue Filialen, sagte der Vorstandsvorsitzende Albrecht Hornbach. 'Uns geht es aber nicht um Flächenwachstum um jeden Preis.' Nach einem schwachem weiter
  • 621 Leser
ALCOA / 150 Millionen Dollar sollen gespart werden

6500 Stellen fallen weltweit weg

Der weltgrößte Aluminiumhersteller Alcoa Inc. will weltweit 6500 Stellen streichen und erwartet im Zuge der Restrukturierung für das zweite Quartal Sonderbelastungen von 220 bis 250 Mio. Dollar. Die Sonderbelastungen schließen auch Werksschließungen und -konsolidierungen sowie Abschreibungen von Vermögenswerten ein. Die Restrukturierung soll in den weiter
  • 781 Leser
BERGSTEIGER

Absturz am Elferkopf

Bei einem Bergsteigerunglück am Elferkopf bei Grainau (Kreis Garmisch-Partenkirchen) ist ein 38 Jahre alter Mann gestorben. Er stürzte, als ein Stück Felsen abbrach und riss einen 13-Jährigen mit, der hinter ihm aufstieg. Der Mann fiel rund 110 Meter in die Tiefe und war sofort tot. Der Jugendliche stürzte 60 Meter ab und wurde schwer verletzt. dpa weiter
  • 545 Leser
PARMALAT / Morgan Stanley überweist 155 Millionen Euro

Alle Ansprüche beglichen

Die amerikanische Bank Morgan Stanley wird Parmalat 155 Mio. EUR überweisen, um alle Ansprüche des italienischen Nahrungsmittelkonzerns aus der Zeit vor dem Beinahe-Bankrott zu begleichen. Mit der Vereinbarung seien alle denkbaren Schadenersatzansprüche oder andere Aktivitäten abgegolten. Es ist die erste Einigung zwischen Parmalat und einer der internationalen weiter
  • 647 Leser
GESELLSCHAFT / 400 Jahre städtische Pfandleihe

Alte Klunker, teure Uhren Amt wird in die Kämmerei eingegliedert

Familienschmuck und Instrumente als Pfand: Das älteste deutsche städtische Leihhaus gibt in Augsburg seit mehr als 400 Jahren Kredit. Große Gewinne werden nicht erzielt mit den Verlierern der Gesellschaft. Trotzdem wird das Amt jetzt in die Stadtkämmerei eingegliedert. weiter
  • 518 Leser
FESTNAHME

Angriff mit heißem Öl

Ein 53-jähriger Lörracher hat bei einem Ehestreit seine Frau mit heißem Öl übergossen. Die 31-Jährige kam mit schlimmen Gesichtsverletzungen in eine Klinik. Der Mann wurde festgenommen. Die verletzte Mutter eines Kindes hatte die Polizei selbst alarmiert, nachdem ihr die Flucht ins Badezimmer gelungen war. Das Kind kam bei Bekannten unter. lsw weiter
  • 497 Leser
AKTIENMÄRKTE

Appetit verdorben

Schwächere Eröffnungsvorgabe der Wall Street, Gewinnmitnahmen und ein steigender Ölpreis verdarben gestern den Appetit auf Aktien. Als ölabhängige Aktie verlor insbesondere Lufthansa kräftig an Boden. Auch Infineon gaben nach den jüngsten starken Kursgewinnen nach. Ein unerwartet hoher Quartalsverlust des US-Speicherchipherstellers Micron löste bei weiter
  • 625 Leser
ERHOLUNG / In USA halb so viele freie Tage wie in Deutschland - und die werden nicht mal alle genommen

Arbeitswut in der mächtigsten Wirtschaft der Welt

Die Amerikaner haben nicht mal halb so viele freien Tage wie die Deutschen. Und die werden von vielen Mitarbeitern nicht einmal alle genommen. Schon beschäftigen sich Psychologen in den USA mit der Frage, ob die Beschäftigten an ihrer Arbeitswut wie an einer Sucht leiden. weiter
  • 607 Leser
KINDERGARTEN

Ärger um Regenbogen

Wirbel in den USA wegen eines Regenbogens auf der Kindergarten-Zeichnung einer Vierjährigen. Er sei ein Symbol der Schwulen-Szene, klagten Eltern in Geneva (New York). Der Kindergarten entschuldigte sich, man habe die Zahl der Farben bei Stiften limitiert. Der Regenbogen ist auch das biblische Symbol des alttestamentlichen Bundes zwischen Noah und Gott. weiter
  • 662 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20-WM in Holland, Viertelfinale Deutschland - Brasilienn.V. 1:2 (1:1, 0:0) Marokko - Italieni. E. 4:2 (2:2, 1:1, 1:0) Heute spielen: Nigeria - Niederlande (15.30 Uhr), Argentinien - Spanien (20.30). TENNIS All England Championships in Wimbledon (14,75 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 2. Runde: Roddick (USA/Nr. 2) - Bracciali (Italien) 7:5, 6:3, weiter
  • 315 Leser

Ausgezeichnete Ansicht. Das ...

...Dresdner Elbtal hat gestern die Urkunde als Stätte des Weltkulturerbes bekommen. Die Kulturorganisation der Vereinten Nationen hatte die 19,5 Kilometer lange Strecke zwischen Schloss Übigau im Westen und Schloss Pillnitz im Osten bereits im vergangenen Jahr in die Liste besonders wertvoller Kultur- und Naturstätten aufgenommen. Unser Foto zeigt die weiter
  • 397 Leser
BUNDESWEHR / Oberst Bernhard Gertz ist auf Außenminister Fischer nicht gut zu sprechen

Auslandseinsätze ohne politische Begleitung

Kommt es zum Regierungswechsel, dann hat der Chef des Bundeswehrverbandes seine Wunschliste schon parat. Oberst Bernhard Gertz plädiert nicht nur für eine bessere Ausstattung der Soldaten, sondern vor allem für mehr politische Begleitung der Auslandseinsätze. weiter
  • 500 Leser
MANAGER

Bald Pflicht zur Offenlegung

Börsennotierte Unternehmen sollen bald per Gesetz dazu verpflichtet werden, die genauen Gehälter ihrer Vorstandsmitglieder zu veröffentlichen. Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) kündigte an, ein solches Gesetz werde auf jeden Fall noch vor dem möglichen Neuwahl-Termin im September verabschiedet. Derzeit gebe es 'intensive Gespräche' mit CDU und weiter
  • 412 Leser
BASKETBALL / Die San Antonio Spurs wieder NBA-Meister Nur der Teufel weiß den Grund

BASKETBALL / Die San Antonio Spurs wieder NBA-Meister Nur der Teufel weiß den Grund

Die San Antonio Spurs sind zum dritten Mal nach 1996 und 2003 Champion in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Die Texaner setzten sich im siebten und entscheidenden Finale der Best-of-seven-Serie gegen Titelverteidiger Detroit Pistons mit 81:74 durch. Matchwinner beim Sieger war Forward Tim Duncan, der 25 Punkte zum Triumph beisteuerte. weiter
  • 363 Leser
GIFTRAUPEN-PLAGE / Park der Villa Reitzenstein befallen

Beamte bleiben im Büro

stuttgart· Auch wenn der Park der Villa Reitzenstein noch so lockt, die Beamten im Staatsministerium bleiben derzeit hinter ihren Schreibtischen. Freiwillig. Denn draußen lauern die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Die mit Gift gefüllten Raupen-Härchen, die über mehrere hundert Meter durch die Luft fliegen können, lösen beim Menschen heftigen Juckreiz weiter
  • 308 Leser
GIFTRAUPEN-PLAGE / Park der Villa Reitzenstein befallen

Beamte bleiben im Büro

stuttgart· Auch wenn der Park der Villa Reitzenstein noch so lockt, die Beamten im Staatsministerium bleiben derzeit hinter ihren Schreibtischen. Freiwillig. Denn draußen lauern die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Die mit Gift gefüllten Raupen-Härchen, die über mehrere hundert Meter durch die Luft fliegen können, lösen beim Menschen heftigen Juckreiz weiter
  • 387 Leser
FLÜCHTLINGE

Bleiberecht für Kinder stößt auf Ablehnung

Die Innenminister der unionsgeführten Länder stellen sich quer. Ein Bleiberecht für hier integrierte Kinder- und Jugendliche von Flüchtlingen soll es nicht geben. weiter
  • 395 Leser
ATOMKRAFT / Revisionsarbeiten in Philippsburg

Block 1 wieder am Netz

Der Block 1 des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist nach einer der aufwändigsten Revisionen wieder am Netz. Wie der Betreiber ENBW gestern mitteilte, sind seit Anfang Mai 72 der 592 Brennelemente ausgetauscht und knapp 2500 Prüfungs- und Instandhaltungsarbeiten vorgenommen worden. Das eigene Personal wurde zeitweise von mehr als 1000 Mitarbeitern weiter
  • 320 Leser
ATOMKRAFT / Revisionsarbeiten in Philippsburg

Block 1 wieder am Netz

Der Block 1 des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist nach einer der aufwändigsten Revisionen wieder am Netz. Wie der Betreiber ENBW gestern mitteilte, sind seit Anfang Mai 72 der 592 Brennelemente ausgetauscht und knapp 2500 Prüfungs- und Instandhaltungsarbeiten vorgenommen worden. Das eigene Personal wurde zeitweise von mehr als 1000 Mitarbeitern weiter
  • 342 Leser
VFB STUTTGART / Hleb vor Wechsel zu Arsenal London

Brehme als Co-Trainer

Das Personalkarussell dreht sich immer schneller: Gestern gab der VfB Stuttgart die bevorstehende Verpflichtung von Andreas Brehme als Co-Trainer bekannt. weiter
  • 410 Leser
STRAFZÖLLE

China will US-Ölkonzern

Die chinesischen Unternehmen sind nach jahrelangen nur sehr bescheidenen Firmenaufkäufen im Ausland plötzlich in großem Stil auf Vormarsch. weiter
  • 537 Leser
KINO

Clark Gables legendärer Satz

Clark Gables letzte Worte zu Vivian Leigh in 'Vom Winde verweht' sind zum besten Leinwandspruch der Filmgeschichte gekürt worden. Der legendäre Satz 'Frankly, my dear, I dont give a damn' (Ehrlich gesagt, meine Liebe, das ist mir egal) wurde bei einer Abstimmung des American Film Institute unter 1500 Regisseuren, Schauspielern, Kritikern und Studiomitarbeitern weiter
  • 421 Leser
HOHLMEIER

CSU verschiebt Stoibers Aussagetermin

Die Neuwahl-Pläne haben Konsequenzen für den Hohlmeier-Untersuchungsausschuss: Edmund Stoiber muss seine Aussage erst nach dem Wahltermin machen. weiter
  • 353 Leser
STAATSFORST / Ein Wiener wird Chef der bayerischen Wälder

Das Gemeinwohl im Blick

Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten startet am 1. Juli. Es sei als Anstalt des öffentlichen Rechts staatlicher Kontrolle unterworfen und der Nachhaltigkeit verpflichtet, sagte Landwirtschaftsminister Josef Miller bei der Vorstellung des Chefs der Staatswälder, Rudolf Freidhager. weiter
  • 471 Leser

Das messerscharfe Sprechen

Noch ein besonderer Tipp vom 'Theater der Welt'. Im Depot-Theater zeigt die vierköpfige 'Riot Group' aus San Francisco 'Pugilist Specialist', also Boxer-Experten in der Uniform von US-Marines, die ihr kriegerisches Killerhandwerk mit solch perverser Selbstverständlichkeit ausüben und als gültige Militärdoktrin rechtfertigen, dass einem auch ohne Irakkrieg weiter
  • 363 Leser
BASKETBALL / Bamberg feiert ersten Meistertitel

Der Angriff des Davids auf Europas Riesen

Eine 70 000-Einwohner-Stadt steht Kopf: Nach dem ersten Basketball-Meistertitel fand der Jubel in Bamberg erst im Morgengrauen ein vorläufiges Ende. weiter
  • 361 Leser
EADS / Thüringer FDP-Politiker soll hohe Bestechungsbeträge gezahlt haben

Der Schmiergeldaffäre auf der Spur

Mitarbeiter des Rüstungskonzerns unter Verdacht - Anklageschrift in Arbeit
Ein Schmiergeldskandal erschüttert den EADS-Konzern. Mitarbeiter sollen drei Millionen Euro kassiert haben. Percy Wessely, ein FDP-Politiker, zahlte vermutlich. weiter
  • 1739 Leser

Deutsche besonders USA-kritisch

Nirgendwo in Europa ist das Image der USA schlechter als in Deutschland. Nach einer gestern vorgestellten Studie des unabhängigen US-Instituts Pew Research Center in 16 Ländern bewerten nur 41 Prozent der Deutschen die Vereinigten Staaten positiv. Das seien zwar drei Punkte mehr als im Vorjahr, aber deutlich weniger als in Polen (62), Großbritannien weiter
  • 282 Leser
THEATER DER WELT / Felix Hubys Hohner-Musical

Die Schwaben ereilt der Blues

Vom Aufstieg und Fall der Trossinger Harmonika-Dynastie
'Mei Feld isch d Welt', das große Stuttgarter Festival 'Theater der Welt' ist in der engeren Heimat, also zuhause bei sich angekommen. Die Saga der Trossinger Harmonika-Fabrikantenfamilie Hohner, ein gefundenes Fressen für Felix Huby und die famosen Lindenhöfler. Ja, wenn dees so isch. . . weiter
  • 378 Leser
STAATSBESUCH / Kanzler reist zu Gesprächen nach Washington

Drei Stunden mit Bush

Zukunft der EU und Lage im Irak werden Themen sein
Einfach wird Gerhard Schröders Besuch bei US-Präsident George W. Bush nicht. Der Kanzler gilt in den USA schon als Regierungschef auf Abruf. So werden vermutlich nicht die politischen Inhalte die kurze Reise prägen, sondern die Suche nach wahlkampftauglichen Bildern. weiter
  • 386 Leser
WIMBLEDON / Kiefer und Mayer müssen warten: Spiele auf heute verlegt

Duo vom Regen gestoppt

Australian-Open-Champion Safin unterliegt dem Spanier Lopez
Das deutsche Tennis-Duo Nicolas Kiefer und Florian Mayer ist in Wimbledon gestern von Regen, Blitz und Donner gestoppt worden. Nach vier sonnenreichen Turniertagen mussten die Spieler nun bei den 119. All England Championships erstmals eine Pause einlegen. weiter
  • 406 Leser
WELTDROGENTAG / Steigende Beliebtheit von Marihuana und Haschisch

Eltern gehen oft mit schlechtem Beispiel voran

Die steigende Beliebtheit von Marihuana und Haschisch bei Jugendlichen ist nach Ansicht der Bundesregierung besorgniserregend. Die Drogenbeauftragte Marion Caspers-Merk erklärte gestern, die Zahl der Jugendlichen, die wegen ihres exzessiven Konsums eine Beratungsstelle aufsuchen müssen, sei in zehn Jahren auf das Sechsfache gestiegen. Das Durchschnittsalter weiter
  • 367 Leser
INTERNET

Eltern müssen wachsam sein

Angesichts von mehr als 1000 Jugendschutzverstößen auf deutschen Internetseiten im Jahr 2004 hat Sozialminister Andreas Renner (CDU) Eltern zu mehr Wachsamkeit aufgerufen. 70 Prozent wüssten gar nicht, welche Webadressen ihre Kinder anklicken, sagte Renner. Die von den Bundesländern geschaffene Zentralstelle 'Jugendschutz.net' habe in 70 Prozent aller weiter
  • 373 Leser

Endlich warm. Der ...

...Umsatz der 270 ostdeutschen Firmen der Textil- und Bekleidungsindustrie ist 2004 um 6 Prozent auf 1,6 Mrd. EUR gesunken. Mit High-Tech-Nischenprodukten will die Branche asiatischen Billigimporten trotzen. Im Bild ist ein Mitarbeiterin der Firma Warm-X zu sehen, die selbstwärmende Funktionsunterwäsche entwickelt. Ein Mini-Akku leitet Strom in versilberte weiter
  • 619 Leser
PROZESS / Kind aus Klinik verschleppt

Entführer muss in die Psychiatrie

40 Stunden musste ein Bub in einem Verschlag ausharren, bis ihn die Polizei befreite. Der Entführer wurde jetzt zu Haft und Psychiatrie-Unterbringung verurteilt. weiter
  • 416 Leser
PROZESS / Kind aus Klinik verschleppt

Entführer muss in Psychiatrie

40 Stunden musste ein Bub in einem Verschlag ausharren, bis ihn die Polizei befreite. Der Entführer wurde jetzt zu Haft und Psychiatrie-Unterbringung verurteilt. weiter
  • 325 Leser
PROZESS

Entführer muss in Psychiatrie

· Das Heidelberger Landgericht hat den Entführer des sechsjährigen Philipp zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Jugendkammer ordnete zudem die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik an. Von dem psychisch kranken und wegen sexuellen Missbrauchs vorbestraften Mann seien ähnliche Taten zu befürchten. Der 31-Jährige hatte den Buben aus der weiter
  • 387 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Egbert Manns, Ausbildungsredakteur, fuhr einen VW Käfer, Baujahr 1956

Es war Furcht auf den ersten Blick

Er fuhr und fuhr und fuhr - bis er zu mir kam. 19 Jahre alt war der Käfer, den ich 1975 für 500 Mark kaufte. Ein halbes Jahr später habe ich ihn zum Schrottplatz gebracht. Der TÜV hatte ihn eigentlich nicht mehr auf die Straße lassen wollen. Die Plakette galt aber noch ein paar Tage . . . weiter
  • 412 Leser
FREIZEIT / ADAC testet Preisniveau der Nebenkosten in beliebten Urlaubsländern

Ferien in Deutschland sind günstig

Bundesrepublik acht Prozent unter dem Schnitt - Sieger ist die Türkei - Frankreich das teuerste Reiseziel
Was Nebenausgaben im Urlaub angeht, ist Deutschland überraschend billig, wie der ADAC in einem Vergleich von acht europäischen Ländern herausfand. Bei den Preisen für Eis, Bier, Kaffee, Vergnügungen oder Verkehrsmitteln liegt die Bundesrepublik acht Prozent unterm Schnitt. weiter
  • 437 Leser
BERND RAFFELHÜSCHEN

Fremde Federn: Die Zeitbombe Beamtenpensionen

Mut zu grundlegenden Reformen ist auch bei den Beamtenpensionen vonnöten. Die vom Gesetzgeber im 'Versorgungsnachhaltigkeitsgesetz' geplante Einführung eines Nachhaltigkeitsfaktors ist dringend notwendig, weil uns sonst schon bald die finanziellen Lasten über den Kopf wachsen. Eigentlich müssten die Reformen noch deutlich weitergehen als die Pläne der weiter
  • 513 Leser

FUSSBALL: VfB träumt von Figo

Spektakuläre Personalien beim VfB Stuttgart: Der Fußball-Bundesligist will angeblich den portugiesischen Weltstar Luis Figo von Real Madrid verpflichten, um die Lücke zu schließen, die Alexander Hleb bei einem Wechsel zu Arsenal London hinterlassen würde. Als Co-Trainer kommt Andreas Brehme neu zum VfB. eb weiter
  • 426 Leser
UNTERNEHMEN / Gehälter von Vorständen

Gesetz noch vor Wahl

Das Gesetz zur Veröffentlichung von Managergehältern soll nach den Worten von Justizministerin Brigitte Zypries noch vor einer Neuwahl verabschiedet werden. weiter
  • 737 Leser
NACHBARN / Unheimliche Beobachtung im Garten

Grab nur eine Müllkippe

Ein Mann aus Deggendorf traute beim Blick in den benachbarten Garten seinen Augen kaum: Der Gartenbesitzer hatte auf einem Grünstreifen ein zwei Meter langes, ein Meter breites und zweieinhalb Meter tiefes Loch gegraben. Da klingelten bei dem Beobachter alle Alarmglocken. Sollte auf dem Nachbargrundstück eine Leiche verbuddelt werden? Aufgrund der Maße weiter
  • 431 Leser
HALBFINALE / Mexiko und Argentinien machen in Optimismus

Große Töne trotz Doping-Affäre

Die Fifa hat die Halbfinalteilnahme Mexikos heute beim Confederations-Cup gegen Argentinien trotz des Doping-Verdachts, unter dem die Spieler Aaron Galindo und Salvador Carmona stehen, bestätigt. Alle Ergebnisse der Mexikaner bleiben in der Wertung. weiter
  • 374 Leser
KINDERHILFSWERK

Heilbronn ist Unicef-Stadt

Die Stadt Heilbronn ist von heute an die bundesweit erste 'Unicef-Stadt für Kinder'. Unter der Schirmherrschaft der Schauspielerin und Unicef-Repräsentantin Marie-Luise Marjan ('Lindenstraße') will die Stadt für Straßenkinder in Brasilien und für die Trinkwasserversorgung in Ghana Spenden sammeln. Bis Oktober 2006 sind 100 Aktionen, Feste und Basare weiter
  • 368 Leser
SOMMER / Die Waldbrandgefahr steigt

Heute soll es kräftig krachen

Es bleibt die nächsten Tage sehr warm
Deutschland schwitzt. Viele Bauern klagen bereits über den zu trockenen Juni. Die Waldbrandgefahr steigt. Ein Gewittertief kann es heute aber kräftig krachen lassen. weiter
  • 374 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Zwei Männer-Duos im Viertelfinale

Hobbyspieler mit Coup

Thorsten Schoen und sein Partner Marvin Polte erreichten bei der Beachvolleyball-WM sensationell das Viertelfinale - genauso wie Julius Brink/Kjell Schneider. weiter
  • 398 Leser
NEUWAHL / Union einig über erste Eckpunkte

Höhere Mehrwertsteuer im Visier

Parteichefs entscheiden - Rüttgers warnt: Zuerst Subventionen streichen
CDU und CSU haben sich auf erste Kernpunkte ihres Wahlprogramms geeinigt. Offenbar gibt in der Unionsführung Konsens über eine Erhöhung der Mehrwertsteuer. weiter
  • 338 Leser
MEDIEN / Bei Informationen hängt das Internet das TV-Gerät ab - Brillante Schärfe zur Fußball-Weltmeisterschaft mit HDTV

Im Wohnzimmer tobt schon der Fernseh-Krieg

Fernsehen am Computer oder doch lieber Tagesschau sehen über Internet? Im Wohnzimmer von morgen dürfte es nur noch ein Gerät geben - und das mit brillanter Schärfe: Das hochauflösende Fernsehen kommt passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006. weiter
  • 658 Leser

In den Schlagzeilen: Der Wetterfrosch

Tony Blairs Auftritt im Europaparlament erinnerte an den klassischen Wetterbericht der BBC aus den 60er Jahren: 'Nebel über dem Kanal, der Kontinent ist abgeschlossen.' Während in Großbritannien die Morgensonne zu einem weiteren glücklichen Tag der liberalen Märkte und der Globalisierung lacht, brütet über dem 'alten Europa' der Nebel sozialistischer weiter
  • 397 Leser
EBAY

Jesus auf Wandputz

Ein Mann aus Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania hat ein Stück Putz aus seinem Badezimmer für knapp 1999 Dollar (1660 Euro) bei Ebay versteigern können, weil darauf angeblich Jesus Christus zu sehen sei. Jeffrey Rigo (30) hatte das Bild gesehen, als er aus der Dusche gestiegen war. Käufer des 'Dusch-Jesus' ist das Internetcasino Golden Palace. weiter
  • 357 Leser
DENKMALSCHUTZ / Konstanz erneuert den Münsterplatz

Kastell unter Glas

Der Konstanzer Münsterplatz wird derzeit neu hergerichtet. Das dort vor zwei Jahren entdeckte Kastell soll mit einer Glaskuppel geschützt werden. weiter
  • 348 Leser
PARIS / Der Ausblick von der Terrasse im zehnten Stock ist jetzt erst einmal Vergangenheit

Kaufhaus 'La Samaritaine' - Das Ende einer Ära

Es gibt in Europa nur wenige Kaufhäuser mit so viel Tradition wie 'La Samaritaine' in Paris. Jetzt ist es geschlossen. Ob es wieder geöffnet wird, steht in den Sternen. weiter
  • 500 Leser
UEFA-CUP / Mainz in der Qualifikation gegen Armeniens Tabellenzweiten

Kein Heimrecht-Tausch, kein Umzug nach Frankfurt

Eine lösbare Aufgabe für Mainz 05: Der Fußball-Bundesligist muss in der ersten Runde der Uefa-Pokal-Qualifikation gegen den FC Mika aus Armenien antreten. Die Rheinhessen haben am 14. Juli Heimrecht, das Rückspiel findet am 28. Juli in Armenien statt. Mainz war über die Fairplay-Wertung in die Qualifikation gekommen. 'Wir wissen, dass in Armenien die weiter
  • 376 Leser
CONFEDERATIONS CUP / Deutschland gegen Brasilien: Heute in Nürnberg geht es um den Final-Einzug

Keiner glaubt ans Märchen vom müden Mann

Bundestrainer Klinsmann: Das Team des Weltmeisters ist lediglich gereizt und deshalb umso gefährlicher
Was macht müde Männer munter? Nicht nur Milch, sondern auch der Fußball-Klassiker Deutschland - Brasilien. Der elektrisiert alle. Den erschöpften Bayern- und Brasilien-Verteidiger Lucio genauso wie das deutsche Team, welches unbedingt ins Finale der Mini-WM möchte. weiter
  • 439 Leser
BABCOCK BORSIG

Klage gegen US-Investor

Neuer Stoff für die 'Heuschrecken-Diskussion'. Vor Gericht ist eine Klage der insolventen Babcock Borsig AG gegen den US-Investor anhängig, der HDW gekauft hat. weiter
  • 642 Leser
UNION

KOMMENTAR: Ehrliche Debatte

WILHELM HÖLKEMEIER Politische Puristen, vulgo Tagträumer, mögen sich darüber aufregen, dass die Union nun kurz vor dem wahrscheinlichen Einzug Angela Merkels ins Kanzleramt schon wieder an Steuererhöhungen denkt. Tatsächlich drückt sich in dieser Debatte ein Stück Ehrlichkeit und Realismus aus. Denn mit etwas Umverteilungs-Kosmetik à la Millionärssteuer weiter
  • 396 Leser
MANAGERGEHÄLTER

KOMMENTAR: Internationaler Standard

SIEGFRIED BAUER Selbst schuld, kann man da nur sagen. Weil sich die Vorstände der größten deutschen börsennotierten Aktiengesellschaften nicht auf eine freiwillige Regelung einigen konnten, schreibt ihnen künftig der Gesetzgeber vor, wie die Offenlegung ihrer Gehälter auszusehen hat. Verhindern konnten sie das Gesetz also nicht, weil CDU und CSU auf weiter
  • 611 Leser
WALE

KOMMENTAR: Jagd mit Regeln

LOTHAR TOLKS Was haben Gambia oder Togo mit Walfang zu tun? Weder haben sich diese Länder bislang als Waljäger hervorgetan, noch schätzen ihre Einwohner das Fleisch der Meeressäuger als Delikatesse. Dennoch könnten kleine afrikanische, asiatische oder lateinamerikanische Länder maßgeblich dazu beitragen, dass schon in naher Zukunft das Verbot der Waljagd weiter
  • 332 Leser
OPPOSITION

Kritik am Kauf des Schlosses

Der geplante Ankauf des Montgelas-Schlosses für rund zwei Millionen Euro durch den Freistaat ist bei der Opposition auf scharfe Kritik gestoßen. Gerade angesichts der Kürzungen im Sozialbereich sei das Vorhaben unverantwortlich, sagte der Grünen-Landtagsabgeordnete Eike Hallitzky am Freitag in München. 'Wer kein Geld hat, kauft sich auch kein Schloss.' weiter
  • 438 Leser

Kühlendes Nass. Abkühlung ...

...war gestern bei zunehmender Schwüle im ganzen Freistaat gefragt, wie hier an der Isar. Für Abkühlung anderer Art sollen am Wochenende vermehrt auftretende Gewitter sorgen. Ostseetief 'Werner' drückt die Wolken im Laufe des Samstags heran. Im Allgäu können sich schon am Vormittag Blitze entladen, am Nachmittag sind dann für ganz Schwaben Gewitter weiter
  • 401 Leser
EURO

Kurs steigt leicht

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2082 (Vortag: 1,2066) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8277 (0,8288) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6630 (0,6624) britische Pfund, 131,92 (130,88) japanische Yen und 1,5412 (1,5391) Schweizer Franken fest. weiter
  • 599 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Spritzer mit Folgen Mit einer Wasserpistole hat ein Fünfjähriger in Stuttgart einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht. Der Bub spritzte einer Autofahrerin durch das geöffnete Fahrzeugfenster ins Gesicht. Die 54-Jährige ging deswegen abrupt vom Gas; ein Motorradfahrer dahinter reagierte spät und kam beim Bremsen zum Sturz. Der Mann und seine Sozia weiter
  • 381 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Spritzer mit Folgen Mit einer Wasserpistole hat ein Fünfjähriger in Stuttgart einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht. Der Bub spritzte einer Autofahrerin durch das geöffnete Fahrzeugfenster ins Gesicht. Die 54-Jährige ging deswegen abrupt vom Gas; ein Motorradfahrer dahinter reagierte spät und kam beim Bremsen zum Sturz. Der Mann und seine Sozia weiter
  • 506 Leser

KURZ UND BÜNDIG

80 000 Arbeitslose weniger Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni nach Einschätzung von Experten mit rund 4,7 Mio. leicht gesunken. Der erwartete Rückgang um rund 80 000 sei fast nur auf saisonale Gründe zurückzuführen, die Konjunktur habe dabei kaum eine Rolle gespielt. Zeichen stehen auf Streik In der Papierbranche mit ihren rund 95 weiter
  • 684 Leser

Lachnummer

Auf dem Kirchentag in Hannover stehen ein Engländer, ein Franzose und ein Deutscher zusammen und unterhalten sich. Da sehen sie einen Mann mit wallendem Haar und langem leinenen Kittel und sagen: Das ist ja Jesus. Sie gehen auf ihn zu, begrüßen ihn freundlich und danken ihm, dass er zu diesem Katholikentag gekommen ist. Sagt der Engländer: 'Bei dieser weiter
  • 425 Leser
BILDUNG / An Beruflichen Schulen mehr freie Plätze als Kandidaten

Land stellt 5000 Lehrer ein

Mehr Freiheit bei Bewerberauswahl - Opposition unzufrieden
Die Landesregierung will ihr Versprechen halten, bis zum Ende der Legislaturperiode 5500 neue Lehrerstellen zu schaffen. Im kommenden Schuljahr werden 845 zusätzliche Stellen bereitgestellt. Opposition und Lehrerverbände äußerten gestern dennoch Kritik. weiter
  • 435 Leser
BILDUNG / An Beruflichen Schulen mehr freie Plätze als Kandidaten

Land stellt 5000 Lehrer ein

Mehr Freiheit bei Bewerberauswahl - Opposition unzufrieden
Die Landesregierung will ihr Versprechen halten, bis zum Ende der Legislaturperiode 5500 neue Lehrerstellen zu schaffen. Im kommenden Schuljahr werden 845 zusätzliche Stellen bereitgestellt. Opposition und Lehrerverbände äußerten gestern dennoch Kritik. weiter
  • 344 Leser
URTEIL

Lebenslang für letzten Paten

Der Mafia-Pate Joseph 'Big Joey' Massino ist in New York wegen Mordes in acht Fällen zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der auch als 'Last Don' ('Letzter Pate') bekannte Massino war bereits im Jahr 2004 wegen Mordes in sieben Fällen für schuldig gesprochen worden. Das Gericht sah es auch als erwiesen an, dass er 1999 die Ermordung eines Mitglieds weiter
  • 426 Leser
ARCHITEKTUR

LEITARTIKEL: Magerer Stellenwert

HANSKARL VON NEUBECK Die Architektur steht im Alphabet ganz vorne, aber der Stellenwert, den sie im Bewusstsein der Bürger hat, ist ziemlich bescheiden. Da rangiert sie weit hinter der Musik, der Literatur, der bildenden Kunst. Jeder hat die Namen Mozart, Beethoven, Goethe, Schiller, Picasso schon mal gehört. Die freundliche Bitte, einen bedeutenden weiter
  • 421 Leser
BILDUNG / In der Tübinger Uni-Klinik werden kranke Schüler unterrichtet

Lernen hilft den Kindern beim Heilungsprozess

Durch die Klinikschule halten kranke Kinder Anschluss in der Schule. Die Lehrer erteilen Gruppen- und Einzelunterricht. An der Tübinger Kinderklinik hat sich erstmals ein junger Patient per Videokonferenz am Unterricht seiner Heimatschule in Rottenburg beteiligt. weiter
  • 509 Leser

Leute im Blick

Stefan Mross Trompeter Stefan Mross (29) sieht sich trotz zahlreicher Erfolge nicht als Star. 'Ich glaube nicht, dass mir so ein Star-Gehabe stehen würde. Dazu bin ich einfach zu normal erzogen worden', sagte der Volksmusiker der Zeitschrift 'Meine Melodie'. 'Ich stamme aus einfachen, aber ordentlichen Verhältnissen - und dazu stehe ich', betont der weiter
  • 465 Leser
LEICHTATHLETIK

Mack muss bei WM zuschauen

Ohne Stabhochsprung-Olympiasieger Timothy Mack findet die Leichtathletik-WM (6. bis 14. August) in Helsinki statt. Bei den US-Meisterschaften im kalifornischen Carson, zugleich WM-Qualifikation, belegte Mack beim Sieg von Newcomer Brad Walker mit enttäuschenden 5,40 m den siebten Platz. Nur die ersten Drei jeder Entscheidung lösen die Tickets nach Finnland, weiter
  • 307 Leser
AMOKFAHRT

Mann hängt am Wischer

In Südbaden ist eine Autofahrerin nach einer filmreifen Amokfahrt von einem Richter vorübergehend in die Psychiatrie eingewiesen worden. Wie die Polizeidirektion Lörrach gestern mitteilte, soll die 38-Jährige auf einer Bundesstraße zwischen Maulburg und Lörrach mehrere Autos mit ihrem Fahrzeug rücksichtslos überholt und beinahe einen Frontalzusammenstoß weiter
  • 335 Leser
u-20-wM

Marcell Jansen sieht es positiv

Marcell Jansen erlebt bei der U-20-WM gerade den bisherigen Höhepunkt seiner Karriere als Fußballer - doch könnte ihn genau dieser eine noch größere Chance gekostet haben. Als der Bremer Christian Schulz nach Philipp Lahm und Christian Pander als dritter Linksverteidiger seine Teilnahme am Confederations Cup absagen musste, schien Jansen der logische weiter
  • 365 Leser
KULTURPOLITIK

Massive Kritik an Stiftung Weimar

Die Stiftung Weimarer Klassik muss nach Empfehlung einer Strukturkommission komplett neu geordnet werden. Erst Anfang 2003 war die Stiftung Weimarer Klassik mit den Weimarer Kunstsammlungen fusioniert und hatte seitdem aus Sicht von Kritikern die Erwartungen nicht erfüllt. Die Besucherzahlen gingen zurück. Zur Stiftung gehören unter anderem Goethe-Nationalmuseum, weiter
  • 360 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Metzger tritt in Biberach an

Oswald Metzger hat sich die Grünen-Direktkandidatur für die geplante Bundestagswahl im Wahlkreis Biberach/Wangen mit 27 Stimmen gesichert. Siegfried Spangenberg, Fraktionschef der Grünen im Ravensburger Kreistag, hat nach Angaben des Kreisverbands 21 Stimmen erhalten. Metzger hofft jetzt auf einen der vorderen Plätze bei der Aufstellung der Grünen-Landesliste weiter
  • 428 Leser
DIRIGENT

Metzmacher nach Berlin

Ingo Metzmacher (47) wird Chefdirigent des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin. Zur Spielzeit 2007/2008 tritt er die Nachfolge von Kent Nagano an. Metzmacher war bisher in Hamburg Generalmusikdirektor der Staatsoper und des Philharmonischen Staatsorchesters und wechselt zur kommenden Spielzeit an die Nederlands Opera Amsterdam. dpa weiter
  • 479 Leser
VERSTEIGERUNG

Millionen für Porzellanreiher

Zwei Reiher-Figuren in Lebensgröße aus Meissener Porzellan haben bei einer Auktion in Paris einen Rekordpreis für europäisches Porzellan erzielt. Für das 1730 von Johann Joachim Kaendler für Kurfürst August den Starken modellierte majestätische Paar bekam ein anonymer Bieter am Telefon bei rund 5,6 Millionen Euro den Zuschlag, teilte das Auktionshaus weiter
  • 382 Leser

Mini-splitter

15. MAL KLINSMANN: Seit seinem Amtsantritt im August 2004 führte Bundestrainer Jürgen Klinsmann das DFB-Team zu neun Siegen, vier Remis, einer Niederlage. 20. MAL BRASILIEN: Nur drei Mal konnte die DFB-Auswahl bisher gegen Brasilien gewinnen. Elf der bisherigen 19 Partien gingen verloren, fünf Mal gab es ein Remis. Nie gab es ein 0:0. Der letzte deutsche weiter
  • 391 Leser

Mini-WM

Halbfinale ·Heute, 18 Uhr in Nürnberg (live ZDF) Deutschland - Brasilien ·Sonntag, 18 in Hannover (live ZDF) Mexiko - Argentinien Finale ·Mittwoch, 29. Juni, 20.45 in Frankfurt Spiel um Platz drei ·Mittwoch, 29. Juni, 17.45 in Leipzig weiter
  • 470 Leser

Mit Schwung ins ...

...heiße Wasser. Spätzleschaben kann nicht jeder. Bei den Landesmeisterschaften der Spätzlekönner gestern in Sersheim (Kreis Ludwigsburg) zeigte Agnes Roller aus Besigheim, wie der Teig richtig vom Brett in den Topf geschabt wird. Bewertet wurden auch Geschmack, Bissfestigkeit und Präsentation der Spätzle. weiter
  • 438 Leser

Mit Schwung ins ...

...heiße Wasser. Spätzleschaben kann nicht jeder. Bei den Landesmeisterschaften der Spätzlekönner gestern in Sersheim (Kreis Ludwigsburg) zeigte Agnes Roller aus Besigheim, wie der Teig richtig vom Brett in den Topf geschabt wird. Bewertet wurden auch Geschmack, Bissfestigkeit und Präsentation der Spätzle. weiter
  • 449 Leser

Na sowas . . .

Als die Polizei im sächsischen Limbach einen Schlangenlinien fahrenden Radfahrer aus dem Verkehr zog, hatte dieser 3,28 Promille intus. Wenige Stunden danach kontrollierte die Polizei einen längst stillgelegten Kleintransporter, der von einem den Beamten bekannten Mann - ohne Führerschein - gesteuert wurde. Es war der Radler. Da hatte er immer noch weiter
  • 367 Leser

Nachgefragt: Was muss in die Reiseapotheke?

Krank im Urlaub - das kann einem die schönste Zeit des Jahres vermiesen. Mit Frank Eickmann, Pressesprecher des Apothekerverbandes Baden-Württemberg in Stuttgart, sprach unser Mitarbeiter Clemens Kech über Reiseapotheken und den Umgang mit Medikamenten. Wie stellt man eine Reiseapotheke zusammen, und was gehört alles hinein? FRANK EICKMANN: Es kommt weiter
  • 428 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ciampi will keine Einmischung Ganz so harmonisch war der Besuch von Papst Benedikt XVI. beim italienischen Staatspräsidenten Carlo Ciampi wohl nicht. Während das Kirchenoberhaupt den Schutz des Lebens hervorhob, sprach Ciampi von der 'notwendigen Trennung zwischen religiösem Glauben des Einzelnen und dem Leben in der Gemeinschaft, das von den Gesetzen weiter
  • 478 Leser
FUSSBALLER

Nein zu Rassismus

Vor dem Halbfinale um den Confederations Cup zwischen Deutschland und Brasilien heute in Nürnberg wollen DFB-Kapitän Michael Ballack und sein brasilianischer Kollege Roque Junior eine Erklärung gegen Rassismus und Diskriminierung im Fußball verlesen. Zudem wollen beide Teams ein Spruchband mit der Aufschrift 'Nein zu Rassismus' zeigen. weiter
  • 519 Leser
IMMOBILIEN / Angebote des Freistaats

Nur Neuschwanstein ist nicht zu haben

Wer Schlossherr oder Schulbesitzer werden möchte, kann sich beim Freistaat umschauen. Dieser bietet nicht benötigte Gebäude im Internet zum Kauf an. weiter
  • 424 Leser
MTU FRIEDRICHSHAFEN / 250 neue Arbeitsplätze

Pakt für Beschäftigung

Der zu Daimler-Chrysler gehörende Dieselmotorenhersteller MTU Friedrichshafen hat mit der Belegschaft einen Beschäftigungssicherungspakt abgeschlossen. Bis 2011 verzichtet die zum Verkauf anstehende MTU auf betriebsbedingte Kündigungen seiner 5000 Mitarbeiter am deutschen Produktionsstandort, teilte das Unternehmen mit. Im Gegenzug erhalten die Beschäftigten weiter
  • 588 Leser
CONSTANTIN / Vertrag von Fred Kogel verlängert

Produktionsfirma übernommen

Die Filmfirma Constantin übernimmt die Fernsehproduktionsfirma Constantin Entertainment komplett. Der Aufsichtsrat habe dem Erwerb der übrigen 41 Prozent an dem Unternehmen zugestimmt, die bisher im Besitz der Kogel Beteiligungs- und Verwaltungs GmbH sowie der Constantin-Entertainment-Geschäftsführer Ulrich Brock und Otto Steiner gewesen seien, teilte weiter
  • 592 Leser
fussball-wette

Quote ähnlich

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht für den Wettenanbieter 'betandwin' als Außenseiter in das heutige Confederations-Cup-Halbfinale gegen Brasilien. Sollten die Deutschen das Spiel in Nürnberg gewinnen, so zahlt 'betandwin' für 10 Euro Einsatz 28 Euro zurück. Ein Sieg der Brasilianer würde hingegen mit 24,50 Euro belohnt werden. sid weiter
  • 554 Leser

RANDNOTIZ: Nur mit Netzer

GDI ABOUL-KHEIR Gerhard Delling, der 46-jährige Lausbub und Grimme-Preisträger unter den deutschen Fußball-Moderatoren, übernimmt, so wurde jüngst vermeldet, die 'Tagesthemen'-Sommervertretung für Anne Will. Doch niemand stellt die entscheidende Frage: Was passiert mit Dellings TV-Kumpel Günter Netzer? Ganz einfach: Netzer kommt mit. Sportkoryphäe Delling weiter
  • 343 Leser

RANDNOTIZ: Wie die Karnickel

ALFRED WIEDEMANN Mehr Kinder braucht das Land, dringend. Beim Naturtheater Renningen ist die Forderung nach Hebung der Geburtenrate auf fruchtbaren Boden gefallen. Bis Ende August, die ganze Sommersaison über, dürfen Schwangere kostenlos auf den Zuschauerrängen der Amateurbühne Platz nehmen. Den freien Eintritt gibts gegen Vorlage eines Ultraschallbildes weiter
  • 415 Leser
HANDBALL / Liga greift in punkto Lizenzverfahren durch

Reform angekündigt

Noch vor dem sehnlichst erwarteten Schiedsspruch über die Lizenzvergabe für Essen und die SG Wallau geht die Handball-Bundesliga (HBL) in die Offensive. weiter
  • 422 Leser

Rentnerleben. Der frühere ...

...US-Basketballstar Michael 'Air' Jordan (42) zeigt, wie schön das Rentnerleben - wenn man Millionen auf der Bank hat - sein kann. Zigarre, Golf, Vergnügen. Beneidenswert. weiter
  • 432 Leser
GARTENSCHAU / Villinger wollen nicht für die Blumen in Schwenningen zahlen

Rumoren in der Stadtehe

Spannung in Villingen-Schwenningen: Am 24. Juli entscheiden die Bürger darüber, ob die Stadt 2010 Gastgeber für die Landesgartenschau werden soll. weiter
  • 397 Leser
SCHÜLER

Schnellerer Rauswurf

Schüler in Bayern sollen künftig schneller aus der Schule geworfen werden können. Das Kultusministerium will eine Regelung streichen, nach der ein Widerspruch der Eltern aufschiebende Wirkung hat. Das bestätigte ein Sprecher des Ministeriums am Freitag. Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien protestierte gegen die Pläne. lby weiter
  • 446 Leser

So ists richtig

EC/Maestro und Kreditkarten werden im Urlaub immer wichtiger. Wer seine Karte verliert, sollte diese umgehend sperren lassen. Bei den in unserer gestrigen Ausgabe angegebenen Telefonnummern hat sich aber leider ein Fehler eingeschlichen. Beim Verlust der Visa-Karte ist im Inland die Telefonnummer 0800 814 9100 und aus dem Ausland die 001 410 581 3836 weiter
  • 624 Leser
WELTRAUM / Nicht von der Trägerrakete gelöst

Solar-Segler ist abgestürzt

Solar-Segler 'Cosmos 1' hat es nicht bis in den Weltraum geschafft. Die Raumsonde habe sich nicht von der defekten Rakete gelöst und sei mit auf die Erde gestürzt, teilte eine Sprecherin der russischen Konstrukteursfirma Lawotschkin in Moskau mit. Kurz zuvor hatten die privaten amerikanischen Auftraggeber noch mitgeteilt, mehrere Observatorien wollten weiter
  • 448 Leser
UMFRAGE

SPD bricht weiter ein

Die SPD verliert weiter an Zustimmung. Bei der so genannten Sonntagsfrage, die auch längerfristige Bindungen an Parteien berücksichtigt, käme die CDU/CSU bei der Bundestagswahl unverändert auf 44 Prozent der Stimmen. Die SPD würde zwei Punkte verlieren und läge bei 27 Prozent. Drittstärkste Kraft wären die Grünen mit 9 Prozent (plus 1). Ein Bündnis weiter
  • 426 Leser
PERNOD RICARD / EU genehmigt Domecq-Übernahme

Spirituosenriese darf schlucken

Der französische Spirituosenriese Pernod Ricard darf seinen britischen Konkurrenten Allied Domecq mit Marken wie Ballantine's, Beefeater oder Kümmerling schlucken. Um in der EU nicht zu mächtig zu werden, muss Pernod mehrere schottische Whisky-Marken abgeben, teilte die EU-Kommission nach einer sechswöchigen Wettbewerbsprüfung in Brüssel mit. Die Franzosen weiter
  • 670 Leser
FERNSEHEN / Moderatorin gesucht

Sportstudio wieder um 22 Uhr

Die neue Sendezeit (22.00 Uhr) ist fix, das neue Design in Arbeit, nur die Suche nach einer neuen Moderatorin ist für die Macher des ZDF-Sportstudio alles andere als ein Kleinigkeit. 'Das ist wirklich keine leichte Aufgabe, denn eine Frau wird ganz anders begutachtet und muss deshalb absolut passen', sagt der neue ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz. Noch weiter
  • 352 Leser
MINERALÖL / Konzerne heben Preis für einen Liter Super auf 1,25 Euro an

Sprit so teuer wie nie

Benzin steigert Inflation auf 1,9 Prozent
Die Spritpreise in Deutschland sind teuer wie nie zuvor. Die Mineralölkonzerne erhöhten die Preise für einen Liter Superbenzin um 2 Cent auf 1,25 EUR, Diesel kostet 1,10 EUR. Die hohen Kosten für Sprit und Heizöl beschleunigten den Preisauftrieb in Deutschland auf 1,9 Prozent. weiter
  • 659 Leser
INTERNET / Breitband-Anbieter sind im harten Preiskampf

Surfen immer billiger

Für Internet-Nutzer wird die Datenautobahn fast täglich billiger. Kaum ein Tag vergeht, an dem Anbieter nicht mit einem 'Preishammer' die Konkurrenz schocken. weiter
  • 587 Leser

Telegramme

fussball: Bayern München hat in der vergangenen Saison der Champions-League rund 18,4 Millionen Euro eingenommen. Das geht aus der Übersicht der Europäischen Fußball-Union (Uefa) hervor. Topverdiener war Champions-League-Gewinner FC Liverpool (30,6).fussball:Willy Sagnol (28) darf nicht zum FC Valencia wechseln. Der spanische Erstligist will den Franzosen weiter
  • 458 Leser
ABB

Tochter geht an Management

Die deutsche Tochter des schwedisch- schweizerischen Technologiekonzerns ABB hat die Tochter ABB Leitungsbau an das Management verkauft. Die 311 Mitarbeiter und 17 Auszubildenden des Inlandsgeschäfts würden von der Firma Leitungsbau GmbH übernommen, die ihren Sitz in Dresden haben soll, teilte die ABB AG mit. Die neue Geschäftsführung bewertete die weiter
  • 595 Leser
NOBELPREISTRÄGER

Treffen mit 700 Studenten

Zur 55. Tagung der Nobelpreisträger im bayerischen Lindau werden von morgen an 44 Preisträger und mehr als 700 Studenten erwartet. Im Einstein-Jahr tagen die Preisträger der Disziplinen Chemie, Medizin und Physik erstmals seit fünf Jahren wieder gemeinsam am Bodensee. Neben den Begegnungen zwischen Wissenschaftlern und Studenten stehen in Lindau die weiter
  • 338 Leser
NOBELPREISTRÄGER

Treffen mit 700 Studenten

Zur 55. Tagung der Nobelpreisträger im bayerischen Lindau werden von morgen an 44 Preisträger und mehr als 700 Studenten erwartet. Im Einstein-Jahr tagen die Preisträger der Disziplinen Chemie, Medizin und Physik erstmals seit fünf Jahren wieder gemeinsam am Bodensee. Neben den Begegnungen zwischen Wissenschaftlern und Studenten stehen in Lindau die weiter
  • 413 Leser
NOBELPREISTRÄGER

Treffen mit 700 Studenten

Zur 55. Tagung der Nobelpreisträger im bayerischen Lindau werden von morgen an 44 Preisträger und mehr als 700 Studenten erwartet. Im Einstein-Jahr tagen die Preisträger der Disziplinen Chemie, Medizin und Physik erstmals seit fünf Jahren wieder gemeinsam am Bodensee. Neben den Begegnungen zwischen Wissenschaftlern und Studenten stehen in Lindau die weiter
  • 410 Leser
LEICHTATHLETIK

Trennung von Müller

Mittelstreckler Wolfram Müller (Tübingen) wird nicht mehr von Dieter Baumann trainiert. Eine Woche vor der DM in Wattenscheid gab Baumann bekannt: 'Es ist besser, wenn er sich nach einem neuen Trainer umsieht, der das Potenzial weckt, das ohne Zweifel in ihm steckt.' Unterschiedliche Auffassungen hätten zur Trennung geführt. dpa weiter
  • 735 Leser
POLIZEI / Beckstein wünscht sich mehr Ausländer in Uniform

Türkische Konfliktlösungen

Von einem Musterbeispiel für gelungene Integration spricht Innenminister Beckstein. Er will deshalb mehr Ausländer in bayerische Polizeiuniformen stecken. weiter
  • 469 Leser
UNION / Mit gezielten Gerüchten soll Politik gemacht werden

Unumstritten ist wenig zwischen den Schwestern

Zwei Wochen vor der Präsentation des Wahlprogramms der Union sind viele Punkte noch offen. Dafür wird viel spekuliert, etwa über eine Erhöhung der Mehrwertsteuer. weiter
  • 413 Leser
WAFFENRECHT

Verschärfung kommt

Die Innenminister der Länder wollen das Waffenrecht verschärfen. Täuschend echte Nachbildungen von Schuss- und Kriegswaffen, die hauptsächlich von Jugendlichen zum Spielen benutzt werden, sollen verboten werden. Dies teilte der Vorsitzende der Innenminister-Konferenz, Baden-Württembergs Ressortchef Herbert Rech (CDU), mit. dpa weiter
  • 501 Leser
ARBEITSPLATZ

Viele trinken zu wenig

Nach einer Umfrage der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) trinken viele Menschen am Arbeitsplatz zu wenig: 48 Prozent der Erwerbstätigen nehmen tagsüber nicht genug Flüssigkeit auf. 'Dabei ist das eine wichtige Voraussetzung für die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit', betonte die DAK. Jeder Zehnte trinke nur ein bis zwei Gläser, 30 Prozent weiter
  • 309 Leser
UMWELT / Aufweichung des Jagdverbots rückt immer näher

Waljäger wittern Morgenluft

Die offizielle Wiederaufnahme des Walfangs rückt immer näher. Bei der Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission (IWC) im südkoreanischen Ulsan ist es Japan gelungen, mehr Stimmen als jemals zuvor für sein Vorhaben zu sammeln, das Verbot der Waljagd von 1986 aufzuweichen. Die IWC verständigte sich bereits darauf, bei ihrem Treffen im nächsten weiter
  • 391 Leser
KLIMA

Wetterextreme in Frankreich

Zwei Jahre nach dem 'Jahrhundertsommer' mit 15 000 Hitzetoten machen sich die Franzosen auf weitere gefährliche Wetterkapriolen gefasst: In einem Viertel aller Départements wurde der Trinkwasserverbrauch per Dekret limitiert. Für Seniorenheime wird die Einrichtung von Erfrischungsräumen Pflicht, da es bei der Hitzewelle 2003 vor allem Ältere getroffen weiter
  • 447 Leser
WALTER KNOLL / Ein alter Möbelhersteller, der Designgeschichte schrieb, meldet sich zurück

Wie Dornröschen wachgeküsst

Markus Benz, Sohn von Rolf Benz, hat großen Erfolg in schwieriger Zeit
Die deutschen Möbelhersteller machen eine schwere Zeit durch. Doch für Markus Benz, Sohn des berühmten Rolf Benz, gibt es nicht 'die' Branche, sondern nur einzelne Firmen. Die alte Marke Walter Knoll hat er als Sanierungsfall übernommen und zum Erfolgsmodell gemacht. weiter
  • 805 Leser
AUSSTELLUNG / Das Halbaffen-Image ist überholt

Wie viel Neandertaler steckt in uns?

Das Bild vom Neandertaler als dumpfem, primitivem Halbaffen ist falsch. Das ist eine wesentliche Botschaft der Sonderausstellung 'Die Begegnung - von Neandertalern und modernen Menschen', die am Sonntag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren eröffnet wird. weiter
  • 345 Leser
PORSCHE

Wieder Rekord im Blick

Der Sportwagenhersteller Porsche ist auf seinem Erfolgsweg nicht aufzuhalten. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, bewegen sich Umsatz, Absatz und Produktion des Autobauers auf einen neuen historischen Rekord zu. In den ersten zehn Monaten des Geschäftsjahres 2004/05 (Stichtag 31. Juli) verkauften die Schwaben mit 69 685 Fahrzeugen 13,3 Prozent mehr weiter
  • 634 Leser
GESUNDHEITSAKTION / Bauchmessung bei Taxifahrern

Zu dicke Wänste hinterm Steuer

Jeder vierte Hamburger Taxifahrer ist zu dick. Das hat die Initiative 'Bauchumfang ist Herzenssache' nach Messungen von Chauffeuren mitgeteilt. Damit möchten die Deutsche Adipositas-Gesellschaft und die Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen (Lipid-Liga) in der Bevölkerung ein Bewusstsein für das innere Bauchfett als wesentliche Ursache weiter
  • 412 Leser
MORDANKLAGE

Zwei 16-Jährige vor Gericht

Zwei 16-Jährige müssen sich von kommenden Montag an wegen Mordes vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Die beiden sollen im Januar einen 46-Jährigen in Stuttgart tödlich verletzt haben. Die Schüler sollen ihr Opfer zuerst während der letzten Fahrt einer Stuttgarter U-Bahn als Penner angepöbelt haben. An der Endhaltestelle hätten sie dann den weiter
  • 305 Leser
MORDANKLAGE

Zwei 16-Jährige vor Gericht

Zwei 16-Jährige müssen sich von kommenden Montag an wegen Mordes vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Die beiden sollen im Januar einen 46-Jährigen in Stuttgart tödlich verletzt haben. Die Schüler sollen ihr Opfer zuerst während der letzten Fahrt einer Stuttgarter U-Bahn als Penner angepöbelt haben. An der Endhaltestelle hätten sie dann den weiter
  • 378 Leser
AUTOBAHN / Erster Platz für die Anlage Hegau-Ost

Zwei Raststätten, zwei Bestnoten

Hotelier überzeugt mit Architektur, Speisen und Service - Freier Blick in die Küche
Der Ausflug auf fremdes Terrain hat sich für Hotelier Rolf Riemensperger aus Tengen gelohnt. Beim europaweiten Raststätten-Test des ADAC siegte Riemensperger mit seiner Anlage Hegau-Ost. Riemenspergers Konzept - tolle Optik, frische Speisen und guter Service - überzeugt. weiter
  • 525 Leser

Leserbeiträge (1)

Sind Bürgerrechte nichts mehr wert?

Zum Thema "Sparen": Es gibt Politiker, mit denen man direkt Mitleid haben könnte. Denn diesen bedauernswerten Menschen ist anscheinend Vernunft und Verstand abhanden gekommen. Wie wäre es sonst möglich, dem Bürger etwas wegnehmen zu wollen, auf das er gesetzlichen Anspruch hat? Das auch rechtlich verbrieft ist. Renten, Sozialleistungen, Zuwendungen weiter
  • 699 Leser