Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Juli 2005

anzeigen

Regional (67)

Aus Anlass des landesweiten 100-jährigen Jubiläums der Kinderkirche, feiert die evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen am Sonntag, 3. Juli, um 10 Uhr in der Kreuzkirche in Westhausen einen Familiengottesdienst mit fetzigen Liedern und einer Mutmachgeschichte. Bunter Abend Der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim veranstaltet am morgigen Sonntag, weiter
Am morgigen Sonntag feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Oberkochen ihr Kirchenpatrozinium mit einem Festgottesdienst unter Mitgestaltung des Kirchenchores in der Pfarrkirche um 10 Uhr. Der derzeitige Gemeindeleiter der Partnergemeinde Kariobangi bei Nairobi in Kenia, Pater Mario Porto wird im Anschluss im Edith-Stein-Haus (direkt weiter
Am Sonntag startet Gerlach um 9 Uhr in Ebnat seine KandidaTour mit dem Fahrrad in Ebnat, um 19 Uhr endet die Tour in der Kernstadt. Eine Karte mit Route ist unter www.martin-gerlach.de im Internet. Wolfgang Stein Am Samstag ist Stein ab 8 Uhr auf dem Wochenmarkt in Aalen. weiter
  • 277 Leser
Um 17 Uhr beginnt am morgigen Sonntag ein ökumenisches Konzert in Ellwangen: die "Stuttgarter Choristen" führen unter Leitung von Ernst Leuze die "Russische Vesper" op.37 von Sergej Rachmaninow auf. Das Konzert beginnt in der Basilika und wird in der Evangelischen Stadtkirche fortgesetzt. Die "Stuttgarter Choristen" stehen seit 1990 unter der Leitung weiter
  • 104 Leser
Die prachtvollen Bilder der Abgangsklassen unserer Schulen und deren hoher Mädchenanteil zeigen wieder deutlich: Die gesellschaftliche Wende ist vollzogen. Mädchen und Jungen durchlaufen die Schulen gleichauf, an der Startlinie, dem Abitur, treten mittlerweile mehr Mädchen als Jungen an. Das setzt sich in den weiteren Bildungswegen fort: mehr Studentinnen, weiter
  • 152 Leser
Als eine Autofahrerin am vergangenen Donnerstag gegen 17.45 Uhr das Parkdeck eines Lebensmittelmarktes in der Julius-Bausch-Straße befuhr, übersah sie einen neunjährigen Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Das Kind stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Unterkochen Unbekannte schlugen am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auf dem Firmenparkplatz weiter
  • 132 Leser
Nicht jede Explosion, die sich in der Nähe ereignet, ist ein Angriff. Oberst Ulrich Mende stellvertr. Brigadekommandeur weiter
Die Angehörigen des Jahrgangs 1925 aus Aalens Weststadt feierten die Vollendung ihres 80. Lebensjahres mit einem Tagesausflug zur Fränkischen Seenplatte; zu einer erfrischenden Schifffahrt auf dem Brombachsee. Mit dem Bus ging's weiter durchs Altmühltal in die Domstadt Eichstätt, und zum Abschluss des Tages ins "Kreuz" nach Dirgenheim. Am Sonntag stand weiter
  • 151 Leser
Großes Tam-Tam gab's dieser Tage im Schulhof der Schillerschule: Das Trommelprojekt des Aufwind e.V. "Rhythmus heißt Leben" fand einen laut-fröhlichen Abschluss. Bei dem von der Aktion Mensch geförderten Projekt trafen sich seit Oktober zehn vom Aufwind betreute Kinder und Jugendliche immer montags, um unter der Anleitung von Traudel Vaas und Richard weiter
  • 137 Leser
Höhepunkt des Essinger Kinderfests ist der Umzug, der ab 13.30 Uhr von der Kirchgasse zum Feuerwehrhaus und von dort aus zum Festplatz ziehen wird. Ab 14.15 Uhr ist auf dem Festplatz einiges geboten: neben einem Spieleparcours, einer Kletter- und Malwand dürfen sich die Kinder auf ein von der Eltern-AG der Parkschule organisiertes "Recycling-Kärrele-Rennen" weiter
Der Ortsverein Ellwangen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft setzt seine offenen Veranstaltungen "verdi konkret" am Mittwoch, 6. Juli, um 20 Uhr im "Lamm" in Schrezheim fort. Unter anderem geht es um die Kündigung des Tarifvertrages öffentlicher Dienst durch den kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg. 175 Jahre Marienpflege Am Sonntag, weiter
  • 157 Leser
Ab Montag, 4. Juli, kann man nach Mitteilung der Stadtwerke im Parkhaus Spritzenhausplatz wieder parken; die Sanierungsarbeiten sind beendet. Blumen-Gewinner Die Gewinner des Gewinnspiels von Blumen-Zeller anlässlich der Tage der offenen Gärtnerei wurden gezogen und die Gewinne im Hause Zeller überreicht: Über einen Gutschein für einen Segelflug freut weiter
  • 109 Leser
Die evangelische Erwachsenenbildung lädt zu zwei Abenden zum Thema "Tanz als Gebet" ein. Am ersten Abend, Donnerstag, 14. Juli, im evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5 in Aalen, wird ab 20 Uhr in die meditativen Tänze eingeführt. Am Donnerstag, 21. Juli, werden ab 20 Uhr in der Klosterkirche in Neresheim die Tänze als Gebet getanzt und erlebt. weiter
MUSIKVEREINSJUBILÄUM

"Lollies" heizen höllisch an

"Höllenpartymäßig" haben die "Lollies" gestern Abend im Festzelt auf dem Alten Sportplatz den 75. Geburtstag des Musikvereins Essingen eingeläutet. weiter
  • 140 Leser
DIAKONIE / Senioren-Werkstatt Aalen bedeutender Baustein des diakonischen Angebots

"Senioren helfen Senioren"

Was tun, wenn im Haus aus unerklärlichen Gründen plötzlich das Licht ausgeht, der Wasserhahn tropft oder ein geliebtes Möbel kaputt geht? So weit es geht, leistet die Senioren-Werkstatt Aalen technische Hilfe und führt kleinere Reparaturen aus. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: "Aalen City mit allen Sinnen"

Vor kurzem startete die diesjährige Sommeraktion "Aalen City mit allen Sinnen". An vielen verschiedenen Stationen haben Passanten die Möglichkeit, ihre Sinne zu testen und "an der Nase herumzuführen". Wir wollten wissen: Wie finden Sie diese Sommeraktion? Was gefällt Ihnen besonders gut daran? Von Julia Angstenberger und Björn Elsner weiter

Alceste geht

SCHAUFENSTER
Schon über 1000 Besucherinnen und Besucher haben sich von Molières "Menschenfeind" am Theater der Stadt Aalen begeistern lassen. Heute um 20 Uhr ist die Komödie zum letzten Mal im Wi.Z an der Ulmer Straße zu sehen. Noch einmal stürzt sich Menschenfeind Alceste, der sich unbedingte Ehrlichkeit auf seine Fahnen geschrieben hat, in den Streit mit weiter
  • 119 Leser

AUF EIN WORT

Ich helf Dir bei Deiner Straße, Du hilfst mir bei meiner Straße: So lief das jahrzehntelang unter den Bürgermeistern - nicht nur im Ostalbkreis. Nur Insider wussten wirklich um die augenzwinkernden Bündnisse, die in den finanziell fetten Jahren reibungslos funktionierten. Die Öffentlichkeit durfte vermuten. Und wird jetzt, in Zeiten knapper Kassen, weiter
SCHWÄBISCHE HÜTTENWERKE / Verwunderung über Aussagen zum Arbeitsplatzabbau

Aufregung um Radiomeldung

Was ist dran an der Meldung, die aktuellen Verkaufspläne der SHW GmbH bedeuteten einen Abbau von 25 Prozent der Arbeitsplätze? Die Geschäftsleitung dementiert und Insider erklären, dass eine Zerschlagung gar keinen Sinn machen würde. weiter
  • 225 Leser
GEMEINDERAT / Kochersanierung: Idylle mit Insel und Wehr und "Aura zum Genießen"

Bald "Hüttlinger Altmühltal"?

Das alte Wehr. Der mäandernde, eine Schleife ziehende Kocher mit zwei Flussarmen, dazwischen eine Insel. Naturnah das Ganze. Fehlt noch der Eisvogel, der nicht weit Kocher abwärts schon länger ein Zuhause gefunden hat. Ein schönes Bild, das (fast nur) begeisterte Anhänger fand im Gemeinderat. Der Haken: Die Idylle kostet 626 000 Euro. Ist also ohne weiter
  • 205 Leser

Bernd Bess

Der aus Aalen-Waldhausen stammende Architekt Bernd Bess hat das Stipendium an der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo für 2006 erhalten. Die Kulturstaatsministerin Dr. Christina Weiss hat vor kurzem das Stipendium der Villa Massimo jeweils für ein Jahr an zehn deutsche Künstler der Kategorie Architektur, Bildende Kunst, Literatur und Musik vergeben. weiter
  • 179 Leser

Bernd Kinzl

Den ersten Preis des bundesweit ausgeschriebenen Pädagogischen Förderpreises 2004 / 2005 erhielt der Aalener Diplom-Pädagoge Bernd Kinzl für seine Diplomarbeit zur Lese-Rechtschreib-Schwäche (ADHS-LRS). Die Jura lobte dabei besonders die Originalität und praktische Umsetzbarkeit. Bernd Kinzl promoviert derzeit im Fach Deutsch an der PH Schwäbisch Gmünd weiter
  • 259 Leser

Bewahren

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Was macht Urbanität aus? Seit es Städte gibt, fungieren sie als Zentren. Für den Handel, für die Unterhaltung, für die Versorgung, von der Medizin bis zur (Schul)Bildung. Sie werden geprägt von Kaufleuten, Handwerkern und der Verwaltung öffentlicher Bedürfnisse. Hinzugekommen ist in der Neuzeit eine bessere Verkehrserschließung (Eisenbahn, weiter
  • 109 Leser

Bindungen, Blockaden und der Blues

Was immer Rudolf Bühler, Vorsitzender der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft und Retter des Hällischen Schweins alias "Mohrenköpfle", anpackt, trägt Früchte. Sein Engagement im Öko-Gewürzanbau in Indien führte dazu, dass Anfang dieser Woche eine Deutsch-Indische Gesellschaft Schwäbisch Hall aus der Taufe gehoben wurde. Unter den 15 Gründungsmitgliedern weiter

Danach zum Pumpwerk

Die Dewanger Ortschaftsräte tagen am Donnerstag, 7. Juli ab 18.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Dewangen. Im Anschluss an die Sitzung werden die Räte das Abwasserpumpwerk in Reichenbach besichtigen. weiter
  • 214 Leser
25 JAHRE SAMARITERSTIFT AALEN / Beim Festakt spricht Pfarrerin Roswitha Kottnik über Menschenwürde

Denkanstöße und Lob zum Festauftakt

Die Samariterstiftung ist seit 25 Jahren in Aalen präsent. Einrichtungsleiter Christoph Rohlik eröffnete mit dem Festakt eine Woche des Feierns an der Jahnstraße. Der Vorstandsvorsitzende der Samariterstiftung Dr. Hartmut Fritz und Festrednerin Roswitha Kottnik lobten den Umgang der Einrichtung mit ihren Bewohnern unisono. weiter
  • 160 Leser
OB-WAHL / Martin Gerlach legt seine Finanzen offen

Der Endspurt beginnt

Der OB-Wahlkampf geht in die letzte Woche. Martin Gerlach legt als Reaktion auf die CDU-Vorwürfe seine Finanzen offen, betont seine Unabhängigkeit und will möglichst viel durch die Stadtteile reisen. Wolfgang Stein kündigt ein Sofortprogramm für die ersten Amtswochen an. weiter
  • 104 Leser
LASERBESCHRIFTUNGEN / Bernd und Liane Gamerdinger aus Elchingen haben sich selbstständig gemacht

Der Laser im Keller ist das Herzstück

Im Keller von Liane und Bernd Gamerdinger steht ein Laser. Er ist das Herzstück ihrer Elchinger Firma "B. & L.-Laserbeschriftungen". Mit ihm beschriftet das Ehepaar seit gut einem Jahr unter anderem Metallplatten, Laserfolien, Kunststoffe und verschiedene Werbeartikel. weiter
  • 183 Leser
KINDERMUSICAL / "Die Buntinger kommen" wurde aufwändig inszeniert von Schülern der Greutschule in der Stadthalle aufgeführt

Die "Buntinger" kamen - und siegten

Zum 25 jährigen Bestehen der Greutschule Aalen stellten Eltern, Lehrer und Schüler ein außergewöhnliches Projekt auf die Beine: eine aufwändige Inszenierung des Kindermusicals "Die Buntinger kommen". weiter
  • 188 Leser
ARCHITEKTENWETTBEWERB / Zwölf Architekten integrieren Margaritenhospital in die Stauferklinik

Ein Gesundheitscampus

Für rund 15 Millionen Euro wird der Ostalbkreis die Kinder- und Frauenklinik, die bisher im Margaritenhospital beheimatet war, in die Stauferklinik einbetten. Bei einem EU-weit ausgeschriebenen Wettbewerb überzeugte der Städteplaner Friedrich Spengelin die Jury mit seiner Arbeitsgemeinschaft aus Meckenheim bei Bonn durch Innovation. weiter
  • 234 Leser

Ein Wochenende für Trauernde

Ein Wochenende für Trauernde bietet der katholische Dekanatsverband Ostalb an. Unter Leitung von Pfarrer Hilmar Kneer aus Dießen am Ammersee sowie Thea Zeiler und Johanna Dollmann aus Ellwangen will das Seminar helfen, den Abschied von einem geliebten Menschen zu verarbeiten und wieder Schritte ins "normale" Leben tun zu können. Die Veranstaltung ist weiter
  • 132 Leser
AUSZEICHNUNG / Inneo Solutions GmbH erneut unter den innovativen TOP 100

Ellwanger IT-Experten ausgezeichnet

Die Inneo Solutions GmbH erhält für ihre herausragenden innovativen Leistungen zum zweiten Mal in Folge das Gütesiegel TOP 100 und erreichte in der Gesamtwertung einen Platz unter den ersten zehn. In der Kategorie "Innovationsmarketing" belegte das Unternehmen zudem einen fünften Rang, beim Innovationsklima den achten. weiter
  • 157 Leser
ABWASSERVERSORGUNG / Stadtwerkechef Kohn droht Rechnungsprüfungsamt Dienstaufsichtsbeschwerden an

Ende des Streits am runden Tisch

Die unendliche Geschichte um die Kalkulationen des Eigenbetriebes Abwasserversorgung der Stadt gerät zur Posse und erreicht damit möglicherweise ihr Endstadium. weiter
  • 139 Leser
VORTRAG / Erfolgsautor und Erziehungsberater Jan-Uwe Rogge in Aalen

Erziehung ist Kunst und keine Technik

"Jetzt können Sie heimgehen und ihrem Kind sagen: Du bist völlig normal", beendete Jan-Uwe Rogge seinen Vortrag am Donnerstagabend in Aalen. Zuvor hatte er den rund 250 Gästen humorvoll verpackt, hintergründige, teils provozierende Geschichten erzählt. Geschichten aus dem turbulenten Leben mit Kindern. weiter
  • 153 Leser

Eröffnungsansturm

Einen Ansturm gab es zur Eröffnung des neuen Einkaufszentrums im Nördlinger Osten. Von Januar an war trotz des langen Winters das Einkaufszentrum in Rekordzeit entstanden. 10 000 Quadratmeter ist das Areal groß. weiter
  • 253 Leser

Eugen Ladenburger tödlich verunglückt

Die Nachricht vom Tode Eugen Ladenburgers, Geschäftsführer der Firma Holzwerke Ladenburger GmbH mit Hauptsitz in Bopfingen-Aufhausen, hat gestern Nachmittag und Abend die Eröffnung der Ipfmesse überschattet. Demnach war Ladenburger gestern Mittag auf der A 93 tödlich verunglückt. Nach Mitteilung der Polizeidirektion Landshut war der 58-Jährige gegen weiter
  • 258 Leser
MUSIKSCHUL-MATINEE / "Dröbak-Frogn Skolekorps" aus Norwegen zu Gast

Farbenprächtige Musik aus dem Norden

Eine stimmungsvolle Matinee gestalteten am Donnerstagabend das Jugendblasorchester der Musikschule Neresheim und das "Dröbak-Frogn Skolekorps" aus Norwegen auf dem Marienplatz. Die Kinder und Jugendlichen der beiden Kapellen konnten einander nicht verstehen - und hatten doch eine gemeinsame Sprache: die Musik. weiter
  • 188 Leser

Franziska und Konrad Hänle

Franziska und Konrad Hänle feiern heute das Fest der Goldenen Hochzeit. Das Jubelpaar hatte sich 1952 bei einer Theateraufführung der Sangesliebe Bronnen im Nachbarort kennen gelernt und drei Jahre später geheiratet. Tochter Brigitte kam 1956 zur Welt. Im darauffolgenden Jahr wurde Sohn Günther geboren. Seit 1959 wohnt das Ehepaar im "eigenen Häusle" weiter
  • 158 Leser
TOUR DE LÄNDLE / 7. und 8. Etappe durch den Ostalbkreis

Ganz sorglos radeln

Sie rollt wieder an - die Tour de Ländle und kommt in den Ostalbkreis. Station wird in Ellwangen, Hüttlingen-Niederalfingen und Aalen gemacht. Gestern gab es von den Veranstaltern im Aalener Rathaus Infos über das "Rundum-sorglos-Fahrpaket". weiter
  • 137 Leser
AKTION TSCHERNOBYLKINDER / 30 Kinder aus Mogiljow kommen

Gastfamilien gesucht

Zu einem Erholungsaufenthalt nach Aalen kommen vom 18. Juli bis 9. August wieder 30 Kinder aus Mogiljow in Weißrussland. Für die Wochenenden sucht die Aktion Tschernobylkinder Aalen noch dringend Gastfamilien für jeweils zwei Kinder. weiter
  • 233 Leser

Gefahr, sich im Detail zu verzetteln

Der mit jeweils drei Vertretern der beiden Fraktionen besetzte interne Ausschuss fürs Naturerlebnisbad hat teilweise recht verschiedene, entgegengesetzte Vorschläge. Vor allem bei der Frage nach einer Heizung. Nun hat der Ausschuss seine Vorschläge präsentiert. weiter
  • 112 Leser

Gemeinsame Sache

Mönchsroths Bürgermeister Fritz Franke ist neuer stellvertretender Vorsitzender der dortigen regionalen Verwaltungsgemeinschaft. In der ersten Gemeinschaftssitzung nach der Bürgermeisterwahl in Wilburgstetten wählten die Verbandsräte Wilburgstettens neuen Bürgermeister Bernhard Kisch zum Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses. Bernhard Kisch weiter
  • 183 Leser

Ihre Fragen an die Kandidaten

Stellen Sie den OB-Kandidaten Ihre Fragen. Wir legen sie dann den Kandidaten vor. Die Fragen und die Antworten werden nächste Woche veröffentlicht. Bitte stellen Sie die Fragen möglichst konkret und gezielt an den Kandidaten namentlich. Die Fragen bitte als Email an redaktion@schwaepo.de oder per Fax an (07361) 594161 oder per Brief an die Schwäbische weiter
  • 140 Leser
SDZ DRUCK UND MEDIEN / Katalogtag bei SDZeCOM

Im Visier: der Katalog

Alles rund um die Katalogproduktion ist ein Informationstag bei der SDZeCOM überschrieben. Das Unternehmen in der Bahnhofstraße 65 in Aalen öffnet seine Pforten für Kunden, die ihre Produkte in einem Katalog anbieten, am 15. Juli in der Zeit von 10 bis 17 Uhr. weiter
  • 108 Leser

KOMMENTAR: VARTA

Ohne Grenzen Wie weit können, sollen, müssen Arbeitnehmer in diesen Zeiten zurückstecken? Das hängt ganz offensichtlich von der wirtschaftlichen Lage eines Unternehmens ab. Droht Insolvenz, bleibt den Beschäftigten kaum eine andere Wahl, weil es die einzige Chance ist, den Job zu retten. Bei Varta Microbattery ist die Situation jedoch eine andere. Globaler weiter

Kronekreuzung gesperrt

Die "Kronekreuzung" in Hofherrnweiler wird ab kommenden Montag, 4. Juli in einen Kreisverkehr umgebaut. Am Montag und Dienstag wird die Ampelanlage abgebaut und ab Mittwoch beginnen die eigentlichen Tiefbauarbeiten. weiter

Letzte Weginstandsetzungen

Die Teilnehmergemeinschaft (TG) im Flurneuordnungsverfahren Unterschneidheim-Zöbingen nimmt derzeit die letzten Instandsetzungen im Zuge der Flurbereinigung vor. Die leitende Ingenieurin Brigitte Winkler und der ausführende Ingenieur Hans Blank zeigten sich sehr zufrieden mit dem schnellen Fortgang der Arbeiten. Im Sommer werden die restlichen TG-Flächen weiter
  • 221 Leser
AUSSTELLUNG / Malerei von Harry Meyer im Donzdorfer Schloss

Malen als Erkenntnisprozess

Einfach optisch schöne Landschaften und Porträts zu malen ist nicht seine Sache. Der Maler Harry Meyer sucht hartnäckig nach ihrem unsichtbaren, inneren Wert und dem Gerüst unter der Oberfläche. "Land und Kopf" heißt seine Ausstellung, die bis 15. Juli in der Reihe "Kunst im Schloss" in Donzdorf gezeigt wird. weiter
  • 102 Leser
GMÜNDER TAGESPOST OPEN AIR / Regionale Unterstützung für "Nenas" Auftritt am Freitag, 12. August

Mareike Nickel und ihre Jungs

Die regionale Rockband "Nickel & Dimes" eröffnet am Freitag, 12. August um 19 Uhr vor dem Auftritt von "Silbermond" das GMÜNDER TAGESPOST OPENAIR 2005 auf dem Schießtalplatz mit "Nena" als Topact. weiter
  • 436 Leser
SOLARINITIATIVE OBERKOCHEN / Gesellschaftsgründung

Mehr Interesse erhofft

Beim Informationsabend der Solarinitiative Oberkochen wurden Details des Dachvertrags mit der Stadt, die künftige Gesellschaftsform und alternative Wirtschaftlichkeitsberechnungen diskutiert. weiter

Michael Steffel Leiter der Stadtbibliothek

Der Gemeinderat der Stadt Aalen hat den bisherigen stellvertretenden Leiter der Stadtbibliothek Aalen, Michael Steffel, zum neuen Leiter gewählt. Für diese Stelle gingen nach einer öffentlichen Ausschreibung insgesamt 24 Bewerbungen ein. Die Neubesetzung wird notwendig, weil der bisherige Leiter Jürgen Betzmann am 31. August dieses Jahres in den Ruhestand weiter
  • 144 Leser

Miserable Straßen

Über ein Zehntel aller Kreisstraßen in Heidenheim sind in miserablem Zustand und müssen in den nächsten Jahren saniert werden. Das geht aus einer Untersuchung hervor, in der das neue Straßenbauamt der Kreisverwaltung erstmals den Zustand aller Kreisstraßen bewertet hat. weiter
  • 303 Leser

NEUES VOM SPION

Die politischen Farben haben diese Woche Wahlkampf und Gemeinderat belebt. Die Schwarzen haben die Gelben angegriffen und sie der rot-grünen Umtriebe bezichtigt. Auch die Roten bekamen ihr Fett weg, und die Roten haben zurückgeschossen. So flachst CDU-Vormann Hans Birkhold in Richtung SPD: "Rot ist schlecht, wir brauchen schwarze Zahlen." Woraufhin weiter
AUSSTELLUNG / Landratsamt Aalen zeigt bis 26. August Wolfgang Mussgnugs "Beschreibungen"

Notizen aus einer rätselvollen Welt

Aus unifarbenen Flächen dringen Objekte, Gestalten, Schriften. Fast so als könnten sie diese Eintönigkeit nicht mehr aushalten und suchten sich eine neue Darstellungsform. "Beschreibungen" nennt der Nördlinger Künstler Wolfgang Mussgnug die Ausstellung seiner Zeichnungen, Gemälde und Glasobjekte im Landratsamt Aalen. weiter
  • 120 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Seit 85 Jahren in Ellwangen

Nächstenliebe leben

Klein und bescheiden feierte der Ellwanger Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbund sein 85-jähriges Bestehen in der Kapelle der St. Anna-Schwestern. Das Motto: "Dem kommenden Ja - dem vergangenen Danke". Den Gottesdienst feierten über 100 Frauen mit Pater Paul Biber. weiter

Oettinger kommt zum Appell

Am Donnerstag, 7. Juli, um 10 Uhr veranstaltet die Panzergrenadierbrigade 30 einen öffentlichen Appell auf dem Marktplatz, um ein weiteres Kontingent Soldaten in den Auslandseinsatz nach Afghanistan zu verabschieden. Als Ehrengast und Redner wird der neue Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Günther Oettinger, teilnehmen. Brigadegeneral Hans-Christoph weiter
  • 170 Leser
DRK-BEHINDERTENARBEITSKREIS

Pakistanische Frauen spenden

AALEN Eine erfreuliche Nachlese des jüngsten Behindertenfeschdles gab es im Haus der Sozialarbeit für den DRK-Behindertenarbeitskreis. Im Namen der pakistanischen Frauen der muslimischen Gemeinde übergab Präsidentin Bushra Khanam den Erlös in Höhe von rund 200 Euro vom Stand der Frauengruppe beim jüngsten Fest im Stadtgarten. weiter
  • 134 Leser
KARL-KESSLER-REALSCHULE / Sommerkonzert im Schulfoyer

Rock und Pop um Mozarts Klassiker

"Schön, wenn euch die Lieder auch so gut gefallen wie mir", sagte Herbert Hieber, Rektor der Karl-Keßler-Realschule beim Sommerkonzert am Donnerstagabend im Schulfoyer, in Jugenderinnerungen schwelgend. Getreu dem Motto "Pop meets Classic" eröffnete das Orchester unter dem Dirigat von Angelika Wolf den Abend. weiter
  • 185 Leser
IPFMESSE / Bieranstich

Schmerzliche Geduldsprobe

Es schien, als hätte Bürgermeister Bernhard Rapp gestern beim Bieranstich zur Eröffnung der 194. Ipfmesse die Rechnung ohne den störrischen Zapfhahn gemacht, denn der wollte nicht ins vorgesehene "Locherl" des bereitgestellten Fasses. Der offizielle Bieranstich zur 194. Ipfmesse muss für die Freibierhungrigen Ipfmessbesucher gar schmerzlich gewesen weiter
  • 162 Leser
HOCHBRÜCKEN-SANIERUNG / Gemeinderäte kritisieren Umleitungen bei der Rötenberg-Brücke und am Landratsamt

Schwerdtner: nur ein kleiner Umweg

An zwei Punkten entzündet sich die Kritik vieler Bürger über Umleitungen wegen der Hochbrücke: An der Kreuzung Stuttgarter Straße/Julius-Bausch-Straße und an der Rötenbergbrücke. Verkehrsdezernent Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) hält das für zumutbar. weiter
  • 231 Leser

Voll-krasses Rotkäppchen, begeisterte Kinder

Mit großer Begeisterung spielten die etwa 40 Kinder der Theater-AG der Dreißentalschule Oberkochen vor einem hingerissenen Publikum ihr Stück "Im Auftrag seiner Majestät". Hänsel und Gretel kamen als Topagenten der Märchenlandgeheimpolizei, kurz MLGP zum Einsatz, nachdem die böse Hexe den größten Schatz, das Märchenbuch gestohlen hatte. Mit Hilfe eines weiter
  • 103 Leser

Wahl-Druck hat doppelten Grund, zu feiern

Gleich zweimal Grund zum Feiern hatten Geschäftsführung und Belegschaft der Wahl-Druck GmbH in diesen Tagen. Oberbürgermeister Urich Pfeifle war beeindruckt von der technischen Ausstattung des Unternehmens, das auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten den Mut hat in neueste Technik und somit in den Fortschritt investiert. Vor einer neuen Heidelberger weiter
  • 102 Leser
BUNDESWEHR / "Heißer Draht" vom Lagezentrum in der Reinhardt-Kaserne zum "Camp Warehouse" in Kabul

Was die ISAF-Soldaten erwartet

Am 7. Juli werden auf dem Ellwanger Marktplatz die Soldaten der Panzergrenadierbrigade 30 verabschiedet, die zum ISAF-Einsatz nach Afghanistan aufbrechen. Was die Soldaten dort erwartet und wie der Einsatz von Ellwangen aus vorbereitet und begleitet wird, schildert der stellvertretende Brigadekommandeur Oberst Ulrich Mende. weiter
  • 178 Leser
BERUFSSCHULE / 372 Schüler der Technischen Schule verabschiedet

Wie Windmühlen

372 Berufsschüler sind gestern an der Technischen Schule im Berufschulzentrum verabschiedet worden. Schulleiter Vitus Riek zitierte bei der Gelegenheit "Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen". weiter
  • 123 Leser
VARTA MICROBATTERY GMBH / Proteste nach dem Austritt aus dem Arbeitgeberverband

Wo ist die Grenze der Flexibilität?

Vor dem Werkstor informierte gestern früh die Gewerkschaft die Varta-Beschäftigten, was der Austritt des Unternehmens aus dem Arbeitgeberverband bedeutet. Betriebsrat und IG Metall fürchten, dass die Tarifverträge gekündigt werden, die Beschäftigten haben Angst um ihre Jobs. weiter
  • 201 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Hartmut Wagner Pfarrer Gesten des Glaubens: Wenn im ersten Kapitel des Johannes-Evangeliums von der Berufung der ersten Jünger erzählt wird, fallen zwei Gesten auf. Johannes der Täufer zeigt auf Jesus und sagt seinen Jüngern: Das ist er, das Lamm Gottes. Als dann zwei seiner Jünger zu Jesus gehen und wissen wollen, was es mit ihm auf sich hat, erwartet weiter
  • 103 Leser

Zum Wohl!

Schon etwas in Sorge waren die Musiker einer Kapelle aus dem Virngrund. Sie saßen auf der Bühne einer Zeltveranstaltung und spielten was das Zeug hielt, bloß fehlte da einer. Nach geraumer Zeit erspähte man den vermissten Musikus dann doch, allerdings kam er nicht auf die Bühne, sondern blieb unten, wo er sich unauffällig (?) herumdrückte. Und das irritierte weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (6)

MOTORSPORT / Pech für das Team Yamaha Kurz in Assen (Niederlande): Alexander Todorov aus Bulgarien bricht sich den Oberschenkel

Beim Einstand gleich ins Krankenhaus

Kein Glück für das Team Yamaha Kurz beim Straßen-WM-Lauf auf der Traditionsrennstrecke im holländischen Assen. Neuling Alexander Todorov aus Bulgarien brach sich den Oberschenkel. weiter
  • 208 Leser
BASEBALL / Auswahl

Ellwanger reisen zur EM

Mit klaren Siegen gewann die Baseball-Schülerauswahl Baden-Württembergs gegen Bayern. Damit hat sie das Ticket zur EM in Polen gelöst. weiter
  • 142 Leser
RINGEN / Bundesliga - Zehn Neue beim KSV Aalen - Luckenwalde rüstet weiter - Kontinuität bei Schifferstadt

KSV bleibt an den Großen dran

Alte Bekannte, neue Bundesliga-Gesichter und ein gebürtiger Aalener - mit zehn Neuen plant der KSV Aalen 05 die kommende Bundesliga-Saison. Luckenwalde will die Besten, Köllerbach gibt sich Mühe. Wenig Änderungen gibt's bei Schifferstadt. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL

Slavia Prag gegen VfR

Der 14-fache tschechische Meister, Champions-League- und UEFA-Cup-Teilnehmer Slavia Prag, gibt am Mittwoch (18 Uhr) ein Gastspiel gegen den VfR Aalen in Westhausen. weiter

TSV kegelt sich in die Regionalliga

Zum 40-jährigen Jubiläum der Kegelabteilung des TSV Essingen erzielte die zweite Mannschaft im Entscheidungsspiel gegen KC Schwabsberg VI 2542:2475 Holz und schaffte damit den Aufstieg in die A-Klasse. Mit dem gleichen Team wurde die Meisterschaft in der Bezirksliga Nord Senioren A errungen, auch das Entscheidungsspiel gegen Brackenheim wurde klar gewonnen, weiter
  • 174 Leser
RADBALL / RKV Hofen

Walther-Cup

Am Sonntag ab 10.30 Uhr findet in der Glück-Auf-Halle in Hofen der Walther-Cup im Radball statt. Es werden die Mannschaften Niederstotzingen 1 mit Maximilian Bäuerle und Dennis Bee, Niederstotzingen 2 mit Christina Fuchs und Ramona Weimer sowie Hofen 1 mit Florian Bäuerle und Tobias Oppat teilnehmen. Außerdem noch Teams aus Merklingen, Waldrems und weiter
  • 144 Leser

Überregional (111)

JUSTIZ / Murat-Prozess beginnt am Montag

'Extremsadisten'

Vor dem Landgericht Augsburg beginnt am Montag der Prozess um die Tötung des 15-jährigen Murat bei Donauwörth. Wegen Mordes angeklagt ist ein 42-Jähriger. weiter
  • 301 Leser

1. und 2. Etappe

·1. Etappe: Fromentine - Noirmoutier Einzelzeitfahren über 19 km Start:Samstag, 15.40 Uhr (Rich 17 Uhr, Ullrich 18.47, Armstrong 18.48) Fernsehen:ARD 15.05 Uhr, Eurosport 17.15 ·2. Etappe: Challans - Les Essarts Windanfällige Flachetappe über 181,5 km Start:Sonntag, 12.35 Uhr Fernsehen:ZDF 13.45 Uhr, Eurosport 14.15 weiter
  • 337 Leser
ROLLS ROYCE / Produktionsverlagerung nach Deutschland

200 neue Stellen

Der britische Triebwerke-Hersteller Rolls Royce verlagert Teile der Produktion nach Deutschland. In Brandenburg werden damit 200 neue Stellen entstehen. weiter
  • 464 Leser
AUKTION / Rekordpreise bei der Versteigerung des Nachlasses von Marlon Brando

260 000 Euro für Drehbuch des 'Paten'

Ein Jahr nach dem Tod von Marlon Brando sind bei einer Versteigerung von Besitztümern der Hollywood-Ikone Rekordpreise erzielt worden. So wechselte das Drehbuch zu Brandos Mafia-Film 'Der Pate' für 312 800 Dollar (rund 260 00 Euro) den Besitzer. Nie zuvor erzielte nach Angaben von Christies ein Drehbuch bei einer Auktion einen so hohen Preis. Brando weiter
  • 299 Leser
OPER

30 Millionen gesucht

Mit einer großen Spendenaktion wollen die Freunde und Förderer der Berliner Staatsoper Unter den Linden das Haus retten. Der Verein will 30 Millionen Euro für die Sanierung aufbringen. Der Bund und das Land Berlin sollen die restlichen Kosten (insgesamt 160 Millionen Euro) tragen. Beschädigt sind unter anderem das Dach, die Fundamente und die Bühnentechnik. weiter
  • 261 Leser
GEBURTSTAG / Charles Brauer wird morgen 70 Jahre alt

Als 'Brocki' erst spät zu Fernsehruhm gekommen

Schauspieler Charles Brauer feiert morgen seinen 70. Geburtstag. Als 'Brocki' ermittelte er in Hamburg zusammen mit Manfred Krug Jahre lang als 'Tatort'-Kommissar. weiter
  • 338 Leser
CDU-Skandal

Auch Reichardt im Visier

Gegen den Mannheimer CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Dieter Reichardt wird wegen des Verdachts der versuchten Nötigung ermittelt. Die Mannheimer Staatsanwaltschaft erklärte gestern, Auslöser sei die Aussage einer Angehörigen der Mannheimer CDU. Sie hatte Reichardt vorgeworfen, er habe ihr gesagt, wenn sie nicht die Richtung wechsele, werde sie 'beruflich weiter
  • 337 Leser
leichtathletik-dm

Auch Rekorde sind möglich

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) wird mit kleinem, aber möglichst feinem Aufgebot zur WM vom 6. bis 14. August nach Helsinki reisen. 'Die Zahl wird nicht riesig sein, aber realistisch', sagte Chefbundestrainer Jürgen Mallow vor der Deutschen Meisterschaft heute und morgen in Bochum-Wattenscheid, 'schließlich haben wir für die Qualifikation weiter
  • 282 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele VfL Kirchheim - VfB Stuttgart 0:5 (0:3) Auswahl Meschede/Sundern - Schalke 0:7 (0:3) MSV Duisburg - Stuttgarter Kickers 2:3 (2:2) SC Wiedenbrück - Arm. Bielefeld 0:5 (0:4) TSV Wasserburg - Unterhaching 0:4 (0:2) SV Schwarzhofen - Greuther Fürth 0:2 (0:1) 1. FC Nürnberg - Jahn Forchheim 10:0 (6:0) SV Ahlem - Hannover 96 0:14 (0:7) weiter
  • 292 Leser
VISA-AFFÄRE / Verfassungsgericht begründet Entscheidung für weitere Untersuchung

Ausschuss tagt bis zur Auflösung des Parlaments

Für ein vorzeitiges Ende der Beweisaufnahme im Visa-Untersuchungsausschuss gibt es nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts zum jetzigen Zeitpunkt keine 'zwingenden oder jedenfalls gewichtigen Gründe'. So begründeten die Richter gestern ihre Mitte Juni getroffene Eilentscheidung, wonach der Ausschuss seine Beweisaufnahme trotz der erwarteten Bundestagswahl weiter
  • 302 Leser
MEDIZIN

Baby-Blues auch bei Papas

Auch Väter können nach der Geburt ihres Kindes eine Depression, den so genannten Baby-Blues, erleiden und damit die Kindesentwicklung stören. Vor allem Jungen litten im Fall einer postnatalen Depression ihres Vaters häufiger an emotionalen Störungen und Verhaltensproblemen im Vorschulalter, wie eine britische Studie ergab. Die Forscher der Universität weiter
  • 228 Leser
REDEN / Die Freudschen Versprecher der Angela Merkel

Begegnung mit dem Verdrängten

Jeden kann es treffen, in öffentlicher oder privater Rede: Dass er etwas sagt, was er gar nicht sagen will, aber vielleicht meint. Gestern traf es Angela Merkel. weiter
  • 296 Leser
JUSTIZ / Sozialgericht stellt sich gegen Landkreis

Behinderte Frau muss weiter betreut werden

Im Streit um die Behindertenbetreuung hat jetzt ein Sozialgericht entschieden: Der Kreis Lörrach muss weiter für eine schwer behinderte Frau aufkommen. weiter
  • 280 Leser
REGISSEUR

Bergman und die Propheten

Der schwedische Filmregisseur Ingmar Bergman (86) glaubt eher an Bach und Beethoven als an Gott. 'Ich glaube an andere Welten, andere Wirklichkeiten. Aber meine Propheten sind Bach und Beethoven. Die zeigen ganz sicher eine andere Welt', sagte er während einer 'Bergman-Woche' auf der kleinen Ostseeinsel Fårö. Der auf der Insel zurückgezogene lebende weiter
  • 269 Leser
VOLLEYBALL

Bestbesetzung gegen Russland

friedrichshafen· Mit dem Heimspiel-Wochenende in der Europaliga beginnt für die deutschen Volleyballer die heiße Vorbereitungsphase auf die WM-Qualifikation in Neapel (29. bis 31. Juli), wo im Vierer-Turnier mit Italien, Spanien und der Ukraine mindestens Platz zwei herausspringen muss. Da kommt Russland, Bronzemedaillen-Gewinner von Athen, als Gegner weiter
  • 302 Leser
FLUGGESELLSCHAFTEN / Germania Express macht Übernahme von DBA rückgängig

Billigflieger nach wenigen Monaten wieder auf eigenem Kurs

Die beiden Billigflieger Germania Express und DBA machen ihre Verflechtung nach nur wenigen Monaten wieder rückgängig. DBA kaufe die Anteile von Germania-Eigentümer Hinrich Bischoff in Höhe von 64 Prozent, teilte das Unternehmen in München mit. Erst im März hatte Bischoff die Mehrheit an der Fluggesellschaft übernommen. Auch die Intro Verwaltungsgesellschaft weiter
  • 434 Leser
UNGLÜCK / Fähre gerät außer Kontrolle

Boote einfach untergepflügt

In Kanada ist eine Fähre mit mehr als 500 Passagieren beim Anlagemanöver in einen Jachthafen abgetrieben und hat bis zu 20 kleinere Boote zermalmt. Menschen kamen bei dem Unfall nahe Vancouver nicht zu Schaden. Zuvor hatten Taucher stundenlang den Grund des Jachthafens abgesucht, um sicherzustellen, dass in den zerstörten Booten niemand getötet worden weiter
  • 234 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax schließt freundlich

Nach einem leichteren Start hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern seine Marschrichtung gewechselt und ist wieder über die psychologisch wichtige Marke von 4600 Punkten geklettert. Der Ölpreisrückgang und der weiterhin vergleichsweise feste Dollar halfen den Aktienkursen. Im Blickpunkt des Handels standen Altana, die kräftig nachgaben. RWE und Eon weiter
  • 373 Leser
KINDERBETREUUNG

Der Streit geht weiter

Mit ihrer Stimmenmehrheit hat die CSU das neue Kinderbetreuungsgesetz nach einer Marathon-Debatte durchgepeitscht. Doch der Streit ist damit nicht beendet. weiter
  • 318 Leser
EURO

Deutlich abgerutscht

Der Kurs des Euro rutscht gestern unter die Marke von 1,20 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2087 (Vortag: 1,2092) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8273 (0,8270) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6790 (0,6742) britische Pfund und 1,5519 (1,5499) Schweizer Franken fest. weiter
  • 439 Leser
GESCHÄFTSFÄHIGKEIT / Pfleger dürfen nicht mehr nach Aufwand abrechnen

Diakonie sieht Betreuung im Land gefährdet

Durch das neue Betreuungsrecht wird die Qualität der Berufsbetreuer nach Ansicht der Diakonie schlechter. Außerdem führe die zum Monatsbeginn in Kraft getretene neue Verordnung zu einer chronischen Überlastung der Pfleger, kritisierte die kirchliche Einrichtung, denn hauptberuflichen Betreuern würden einzelne Betreuungen nur noch pauschal und nicht weiter
  • 312 Leser
FESTIVAL / Engagierte Beiträge auf dem 23. Filmfest München

Die Welt in Aufruhr

'Die Höhle des gelben Hundes' gewinnt den Förderpreis
Alte Bekannte und hoffnungsvolle Neulinge: Die Brüder Dardenne präsentieren den Cannes-Gewinner 'Lenfant', Barbara Kopple mutige Irak-Korrespondentinnen, und Stephen Marshall wirbt für politisches Engagement. weiter
  • 288 Leser

Editorial: Tage besonderer Spannung

Liebe Leserinnen und Leser, in den vergangenen Wochen haben wir in der Redaktion unter einer Spannung gestanden, die für das ganze Land gilt und die nur die älteren unter den Kollegen an ähnliche Tage 1982 und 1983 erinnerte: Einerseits ergeben sich aus der fingierten Vertrauensfrage des Bundeskanzlers spannende verfassungsrechtliche Fragen, andererseits weiter
  • 323 Leser
ZERSTÖRUNG / Gärtner wundert sich über 'außerordentlich große Kothaufen'

Elefanten-Bad in der frischen Anpflanzung

Zwei Elefanten haben beim morgendlichen Spaziergang mit ihrem Besitzer in Lindenberg im Allgäu (Kreis Lindau) Teile einer Gärtnerei verwüstet. Der Direktor des gerade im Ort gastierenden Zirkus war mit den beiden Tieren spazieren gegangen und hatte den Humus der Gärtnerei auf den ersten Blick für den Aushub eines Neubaus gehalten, teilte die Polizei weiter
  • 287 Leser

Elke Wittkowski

Dr. Elke Wittkowski ist seit Dezember 2002 Präsidentin des Deutschen Sportlehrerverbandes (DSLV) als Nachfolgerin von Claus Umbach (Baunatal). Die 47-Jährige führt auch den Berliner Landesverband des DSLV. Elke Wittkowski unterrichtet an einem Berliner Gymnasium Sport und Biologie. weiter
  • 446 Leser
BETRUG

Falscher Kriminalrat

Mit einem gefälschten Dienstausweis als angeblicher Kriminalrat hat ein Sachse (45) von einem Schweinfurter Supermarkt weit über 100 000 Euro ergaunert. Er hatte sich gegenüber der Filialleitung als Kriminalrat des Bundeskriminalamts ausgegeben und erklärt, er müsse für Ermittlungen die Scheine zwecks 'chemischer Untersuchung' mitnehmen. AP weiter
  • 381 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

Festnahme im Millionenraub

Zwei Monate nach dem spektakulären Millionenraub auf einen Düsseldorfer Kö-Juwelier hat die Polizei in den Niederlanden einen ersten Fahndungserfolg erzielt. Ein vorbestrafter 24-Jähriger sei in Utrecht festgenommen worden, berichtete Staatsanwalt Johannes Mocken. Die Düsseldorfer Ermittler haben einen Europäischen Haftbefehl gegen ihn erwirkt und wollen weiter
  • 337 Leser
POLIZEIEINSATZ

Flucht aus der Psychiatrie

Ein Sondereinsatzkommando hat gestern in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) einen 33-Jährigen in seinem Elternhaus überwältigt. Der psychisch Kranke hatte sich in der Wohnung verbarrikadiert. Beim Sturm durch die Polizei zündete der Mann einen Molotowcocktail. Verletzt wurde niemand. Die Eltern konnten schon vorher aus dem Haus fliehen. Der Mann war am weiter
  • 381 Leser
ARBEITSRECHT / Immer stärkerer Druck durch Öffnungsklauseln und betriebliche Bündnisse

Flächentarifvertrag vor der Bewährungsprobe

Bei der Reform von Sozialstaat und Arbeitsmarkt ist längst auch die Tarifpolitik auf den Prüfstand gekommen. In betrieblichen Bündnissen wurde die Tarifautonomie von Arbeitgebern und Gewerkschaften teilweise schon ausgehöhlt. Weitergehende Einschnitte sind angedacht. weiter
  • 410 Leser
KINO

Ganz schnell filmen

Hamburg bekommt ein neues Festival für den schnellen Film. Die teilnehmenden Teams haben genau 50 Stunden Zeit, ihren Kurzfilmbeitrag zu einem bestimmten Thema zu konzipieren, zu drehen und zu schneiden. Der Organistoren geht es um 'den sportlichen Ansatz'. Die Beiträge müssen mindestens fünf und dürfen höchstens sieben Minuten lang sein. dpa weiter
  • 363 Leser
ENERGIE / Stadtwerke kündigen Erhöhungen bis zu 14 Prozent an

Gas wird deutlich teurer

Koppelung an den Ölpreis gerät erneut in die Diskussion
Erst Öl, dann Strom, jetzt auch Gas: Energie wird teurer. Einige Stadtwerke haben den Gaspreis bereits stark erhöht. Branchenkenner sind sich einig, dass die anderen bald folgen werden. Verbraucherschutz-Verbände raten, die Aufschläge nicht zu bezahlen. weiter
  • 426 Leser
STUDIE / Deutsche halten die Italiener für die besten Liebhaber

Griechen die sexuell aktivste Nation

Die besten Lieberhaberinnen und Liebhaber kommen nach Meinung der Deutschen aus Italien. Auch aus der Sicht von Belgiern und Niederländern gibt es im Land zwischen den Alpen und Sizilien den besten Sex. Das geht aus einer Studie der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hervor. Die Marktforscher hatten im Frühjahr mehr als 19 000 Personen weiter
  • 336 Leser
HOLLYWOOD / Ben Affleck und Jennifer Garner haben geheiratet

Heimliche Hochzeit in der Karibik

Nach monatelangen Hochzeitsgerüchten ist es jetzt amtlich: Hollywood-Star Ben Affleck und Jennifer Garner haben sich das Jawort gegeben. Sie erwarten ein Kind. weiter
  • 338 Leser
SPRIT / Spitzenreiter sind die Niederlande und Dänemark

Hohe Preise zur Urlaubssaison

Wer in diesen Tagen mit dem Auto in den Sommerurlaub startet, muss weiter Rekordpreise für Sprit bezahlen. Ein Liter Superbenzin kostet im bundesweiten Durchschnitt an Markentankstellen mehr als 1,25 EUR, für Diesel sind mehr als 1,10 EUR je Liter zu bezahlen, teilten Sprecher der Mineralölkonzerne mit. Aber auch am Urlaubsort im Ausland sind die Preise weiter
  • 489 Leser

Hoppala. Pünktlich zum ...

...Wochenende gibts wieder Badewetter. Diesem wilden Wasserrutscher ist gestern bei 33 Grad im Kosovo im Eifer der Abkühlung gleich die Hose vom Hintern gerutscht. weiter
  • 326 Leser
PFLEGE / Staatsminister fordert zur Einigung auf

Huber: Streit beilegen

Staatskanzleichef Huber hat im Kloster Irsee ein Ende des Streits zwischen den Städten, Landkreisen und Bezirken über die Zuständigkeit bei der Pflege gefordert. weiter
  • 336 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Höfe-Sterben geht weiter

Das Bauern-Sterben geht auch in Baden-Württemberg weiter. Seit Jahren leben die Betriebe von der Substanz. Vier Prozent gaben im vergangenen Jahr auf. weiter
  • 420 Leser
LEBENSHILFE

Kampagne für Behinderte

Die bayerische Lebenshilfe wirft den Bezirken vor, auf Kosten geistig behinderter Menschen zu sparen. Seit dem Frühjahr weigerten sich alle Bezirke in Bayern als zuständige Kostenträger, Beschäftigten in Behindertenwerkstätten wie bisher das Mittagessen zu bezahlen. 'Dieses Vorgehen ist völlig unverständlich und empörend', sagte die Vorsitzende der weiter
  • 280 Leser
SCHIFFSUNGLÜCK

Kapitän kam ums Leben

Bei einem Schiffsunglück auf dem Rhein-Herne-Kanal bei Duisburg ist der Kapitän eines Motorschiffes ums Leben gekommen. Eine 4,80 Meter hohe Eisenbahnbrücke hatte das Führerhaus des unbeladenen Frachtschiffes abgerissen und in den Kanal geschleudert. Anschließend streifte die steuerlose 'Thüringen' (Heimatort: Schweinfurt) ein weiteres Motorschiff. weiter
  • 303 Leser
GELDANLAGE / Tobias Klein managt höchst erfolgreich den Aktienfonds der Sparkasse Ulm

Kein Zauber, sondern eiserne Disziplin

Erfolgreiche Zusammenarbeit: Eine kleine Fondsgesellschaft managt einen von einer Sparkasse initiierten Fonds, der dick auf der Erfolgsseite ist. Der Europa Aktienfonds Ulm FP und die First Private Investment Management sind ein Gewinn versprechendes Gespann. weiter
  • 453 Leser
FECHTEN

Keine EM-Medaille

Die deutschen Fechter haben am vierten Tag der EM in Zalaegerszeg/Ungarn die zweite Medaille verpasst. Als letzte Vertreterin des Deutschen Fechter- Bundes schied Katja Wächter (Tauberbischofsheim) im Viertelfinale der Florett-Damen aus. Bester Degenfechter war ihr Vereinskollege Jörg Fiedler, der bereits in der Runde der letzten 32 scheiterte. dpa weiter
  • 386 Leser
FUSSBALL / HSV und Wolfsburg spielen heute im UI-Cup

Keine Pause für Mike Hanke

Der Fußball kennt keine Sommerpause: Nicht einmal 72 Stunden nach dem Abpfiff der Mini-WM stehen für die Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und VfL Wolfsburg heute schon wieder die ersten Pflichtpartien der neuen Saison auf dem Programm. In den Zweitrunden-Hinspielen des UI-Cups trifft der HSV vor heimischem Publikum auf den mazedonischen Vertreter weiter
  • 339 Leser
AUTO / Beifahrer-Airbag deaktivieren

Kinder sind oft falsch gesichert

Gewicht und Größe für Sitz wichtig
Wer kleine Kinder im Auto dabei hat, sichert sie oft nicht ausreichend. Nicht das Alter, sondern Gewicht und Größe des Kindes sind ausschlaggebend für die Wahl des Sitzes. weiter
  • 323 Leser
LANDESMESSE

Klage gegen Enteignung

Gegen den Bau der neuen Landesmesse auf den Fildern klagen zwei ehemalige Grundstückseigentümer, die enteignet wurden. Die Klagen richten sich gegen das Regierungspräsidium Stuttgart und das Landesmessegesetz. Rechtsanwalt Armin Wirsing, der einen Kläger vertritt, bezweifelt, dass das Landesmessegesetz - aus Sicht des Landes Grundlage für die Enteignungen weiter
  • 313 Leser
WASSERBALL

Klar untergegangen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihre Premiere in der mit 225 000 Dollar dotierten Wasserball-Weltliga klar verloren. Das Team des Deutschen Schwimm-Verbandes unterlag im kalifornische La Jolla Gastgeber USA mit 5:11 (1:2, 2:3, 0:3, 2:3). Es war die 16. Niederlage im 16. Länderspiel gegen den Weltliga-Vorjahressieger und Olympia-Dritten. dpa weiter
  • 263 Leser
AUSREISSER

Kleiner Bub auf großer Reise

Ein dreijähriger Bub ist in Freiburg allein mit der Straßenbahn zum Bahnhof gefahren und hat sich dort vergnügt. Nach Angaben der Bundespolizei war der Knirps aus Vogtsburg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) seinem Vater entwischt, als er mit diesem am Donnerstagabend die Mutter in einem Freiburger Krankenhaus besuchte. Der Kleine stieg in die vor der weiter
  • 304 Leser
VERTRAUENSFRAGE

KOMMENTAR: Der Weg ist frei

JÖRG BISCHOFF Werner Schulz, der künftige Kläger gegen die Auflösung des Bundestags, lag falsch: Von einer Abstimmung wie in der DDR-Volkskammer konnte gestern beileibe nicht die Rede sein. Wenn sich 148 Abgeordnete der Stimme enthalten und 151 dem Kanzler gegen dessen Willen das Vertrauen aussprechen, ist der Bundestag vom sozialistischen Einheitsbrei weiter
  • 264 Leser

Konjunktur-Report: Begrenzter Spielraum

NIKO FRANK Außer dem unerwartet starken Start der bundesdeutsche Wirtschaft ins Jahr 2005 bietet die wirtschaftliche Entwicklung kaum noch Stoff für gute Nachrichten. Das Plus von einem Prozent zwischen Januar und März war nicht viel mehr als eine Wachstumsepisode. Man muss daher zur Jahresmitte schon ein ausgeprägter Optimist sein, um weiter der Hoffnung weiter
  • 387 Leser
Formel 1

Krux mit der Werbung

Der spanische Formel-1- Fahrer Fernando Alonso muss mit zwei Aufklebern auf seinem Renault für Madrids großen Olympia-Rivalen Paris Werbung machen. Ganz zum Unmut des WM-Spitzenreiters: 'Hoffentlich gewinnt Madrid, und hoffentlich müssen die anderen dann den Aufkleber fressen.' Am Mittwich wird über die Olympia-Vergabe 2012 entschieden. sid weiter
  • 359 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Betonfass rollt gegen Radlerin Eine Radfahrerin ist in Glatten (Kreis Freudenstadt) gegen ein rollendes Betonfass geprallt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatten zwei Jungen im Alter von elf und zwölf Jahren mit dem 200-Liter-Fass gespielt. Als sie es umwarfen, um sich darauf zu setzen, rollte das Fass die abschüssige Wiese hinunter weiter
  • 280 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Feinstaub: Erneut gescheitert Ein Anwohner der stark mit Feinstaub belasteten Landshuter Allee in München ist mit seinen Eilanträgen auch vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) gescheitert. Wie zuvor das Verwaltungsgericht München erklärte auch der VGH, der Mann könne nicht von der Stadt München Beschränkungen für den Lkw-Verkehr auf dem 'Mittleren weiter
  • 320 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Minuswerte bei der Industrie Im Mai hat der Wert der Aufträge der Industrie in Baden-Württemberg um 1,5 Prozent niedriger gelegen als im Vorjahresmonat. Auch die Auslandsnachfrage ging um 1,5 Prozent zurück, die Bestellungen aus dem Inland um 1,0 Prozent. Lufthansa erhöht Zuschläge Wegen der hohen Ölpreise erhöht die Lufthansa den Treibstoffzuschlag weiter
  • 443 Leser
TIERE / In der Schmutzwäsche eingeschlafen

Kätzchen überlebt Waschgang

Eine neun Wochen alte Katze hat in Großbritannien eine vollständige Wäsche in der Maschine überlebt - inklusive Schleudergang. Bubbles hatte es sich in einem Berg von Schmutzwäsche gemütlich gemacht und war eingeschlafen, wie ihre 16-jährige Besitzerin Kanina Hulburd aus Norwich im Osten des Landes erzählte. Aus Versehen geriet die Katze in die Maschine, weiter
  • 245 Leser

Lachnummer

Es ist eine Seltenheit, Herr Mayer, einen Angestellten zu haben, der mutig genug ist, aufzustehen und anderer Meinung zu sein als ich. Leben Sie wohl und viel Glück. weiter
  • 271 Leser
VERTRAUENSKRISE

LEITARTIKEL: Mut zur Wahrheit

WILHELM HÖLKEMEIER Die Deutschen sind ein Volk, das sich am Ufer eines reißenden Flusses befindet und ihn überqueren muss, ohne zu wissen, was es auf der anderen Seite erwartet. Sie haben jedoch kein Vertrauen zum Fährmann. So beschrieb kürzlich der Passauer Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter die Situation der Republik. Nun hat Fährmann Schröder weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Gerhard Delling NDR-Sportchef Gerhard Delling hat am 18. Juli Premiere als 'Tagesthemen'-Moderator. Als Urlaubsvertreter für Anne Will moderiert der 46-Jährige eine Woche lang die Nachrichtensendung der ARD. Delling tritt damit an die Stelle der regulären Vertretungsmoderatorin Susanne Holst, die sich zurzeit in Mutterschutz befindet. Delling gilt auch weiter
  • 304 Leser
TRIATHLON / Rückkehr in Roth nach Verletzungspause

Lothar Leder greift wieder an

An der Stelle seiner größten Erfolge plant der 'König von Roth' sein Comeback. Nach auskurierter langwieriger Verletzung hat Deutschlands Top-Eisenmann Lothar Leder am Sonntag beim traditionellen Triathlon in Roth seinen sechsten Sieg im Visier. 'Ich werde nochmals voll angreifen', verspricht der 32-Jährige vor der 18. Auflage im fränkischen Städtchen, weiter
  • 230 Leser
THEATER DER WELT / Die Körperkunst Behinderter aus Japan

Mit den Zehen schreiben

Darf man denn da einfach ganz normal zugucken? Sieben Körperbehinderte bewegen sich beim 'Theater der Welt' wortlos auf der Bühne - und es entsteht Kunst. weiter
  • 376 Leser
VERSTEIGERUNG

Mittagessen mit Milliardär

Für 292 000 Euro ist im Internet ein Mittagessen mit dem Milliardär Warren Buffett versteigert worden. Der anonyme Bieter, der das höchste Gebot abgab, darf sieben Freunde zu einem Lunch mit dem Investor aus Omaha (US-Staat Nebraska) mitbringen. Die Auktion wurde von der Glide Foundation veranstaltet. Der Erlös soll in ihre Arbeit für die Armen und weiter
  • 266 Leser
ENTSPANNUNG / Angebot für Beschäftigte in der Ravensburger Innenstadt

Mittagsschlaf im Pausenpark

Im Pausenpark in Ravensburg können sich Erholungssuchende in der Mittagspause auf bequemen Liegen ausstrecken. Es gibt auch Qi Gong, Musik und Bücher. weiter
  • 397 Leser

Na sowas . . .

Ein offenbar mit der modernen Technik überforderter Einbrecher hat der Polizei in Rendsburg die Arbeit leicht gemacht: Nach dem Diebstahl von Geld und einer Digitalkamera aus einem Bauhof fotografierte er sich selbst. Nach dem Raub warf er die Kamera ganz in der Nähe des Tatorts weg. Allerdings hatte er vergessen, die gespeicherten Bilder wieder zu weiter
  • 343 Leser
HANDBALL / Positive Folgen des Essener Lizenzentzugs für Göppingen

Nach 32 Jahren zurück in Europa

Nach 32 Jahren Unterbrechung spielt Frisch Auf wieder im Europapokal. Wegen des Lizenzentzugs für Tusem Essen rücken die Göppinger als Bundesliga-Achter nach. weiter
  • 316 Leser

Nachgefragt: Helmpflicht für Kampfrichter?

Zwei Unglücke in Wurfdisziplinen haben die Leichtathletik-Szene erschüttert: In Halle/Saale wurde ein 19-jähriger Kampfrichter vom Hammer getroffen und verletzt, bei der WM-Qualifikation in Carson/USA starb ein 77-Jähriger am Kugelstoßsektor. Vor der Deutschen Meisterschaft heute und morgen in Wattenscheid sprach Redaktionsmitglied Wolfgang Scheerer weiter
  • 365 Leser

Nachgefragt: Wie schütze ich mein Handy?

Jährlich werden in Deutschland tausende Mobiltelefone gestohlen. Mit Ulrich Heffner, Pressesprecher des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg (Stuttgart), sprach unser Mitarbeiter Clemens Kech über Handy-Diebstahl und dessen Prävention. Wie schützt man sich am besten vor Handy-Diebstahl? UlRICH HEFFNER: Das Mobiltelefon sollte behandelt werden wie die weiter
  • 322 Leser
KUNST / Zeichnung unter einem Gemälde entdeckt

Neue Skizze von Leonardo da Vinci

Wissenschaftler haben eine unbekannte Zeichnung Leonardo da Vincis entdeckt. Unter der Oberfläche seines Bildes 'Die Madonna in der Felsengrotte' machten Experten mit Infrarot- und Röntgentechnik die Zeichnung einer knienden Frau mit ausgestreckter Hand sichtbar. Womöglich hatte da Vinci ein Bild von der Anbetung des kindlichen Jesus geplant, die Zeichnung weiter
  • 296 Leser
BADEUNFÄLLE / Die meisten Toten gibt es in Bayern

Neues Rettungsgerät für 'Christoph 32'

Nirgendwo in der Bundesrepublik ertrinken nach Angaben des ADAC so viele Menschen wie in Bayern. Im vergangenen Jahr kamen im Freistaat 86 Menschen auf diese Weise ums Leben, berichtet der Autoclub in seiner Mitgliederzeitschrift 'ADAC-Motorwelt' (Juli-Ausgabe). Mit einem neuen Rettungsansatz soll der ADAC-Hubschrauber 'Christoph 32' zusammen mit speziell weiter
  • 279 Leser
KINDERGARTEN / Streit um Lernziele und ums Geld

Noch fehlt die Orientierung

Der neue Orientierungsplan für Kindergärten ist umstritten: Es gibt Kritik an einer Verschulung des Kindergartens und - wie immer - Streit ums Geld. weiter
  • 317 Leser

Notiert

Rede auch im US-Fernsehen Die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) geriet gestern zum großen Medienereignis: Sogar der US-Nachrichtensender CNN übertrug die gesamte Rede vor dem Bundestag und die anschließende Debatte live. Die britische BBC sendete Teile der Ansprache. Unter den deutschen Fernsehsendern übertrugen ARD, ZDF, Phoenix, weiter
  • 302 Leser

PerSonalien

Werner Speckner, Arbeitsdirektor und Finanzchef von MTU Friedrichshafen, ist jetzt mit 60 Jahren in den Ruhestand gegangen. Der gebürtige Allgäuer war 33 Jahre in dem Unternehmen, davon die letzten elf Jahre in der Geschäftsführung. Er war mitverantwortlich dafür, dass MTU sich zum weltweit größten Hersteller von Pkw-Gelenkwellen entwickelte. eb weiter
  • 519 Leser
INTENDANT

Peter Sodann geht

Ende einer Ära am neuen theater in Halle: Intendant Peter Sodann, bekannt als 'Tatort'-Kommissar Bruno Ehrlicher, geht in den Ruhestand. Sodann (69) hat 25 Jahre lang in Halle gewirkt. Sein Abschied ist nicht ganz freiwillig, er wäre gern noch ein Jahr länger geblieben, die Stadt hatte sich jedoch für einen Wechsel entschieden. Nachfolger wird Christoph weiter
  • 285 Leser
ALTANA / Kurs bricht ein

Pfizer beendet Kooperation

Der Pharmahersteller Altana hat das Ende der Kooperation mit dem US-Unternehmen Pfizer bei der Entwicklung des zukunftsträchtigen Atemwegsmedikaments Daxas bekannt gegeben. Die Aktie des Bad Homburger Pharma-Unternehmens kam daraufhin stark unter Druck. Das Papier fiel im Tagesverlauf bei hohen Umsätzen um mehr als 15 Prozent. Der Pharmakonzern, der weiter
  • 425 Leser
VOLKSWAGEN / Ausmaß der Affäre weiter offen

Prüfer eingeschaltet

In der VW-Bestechungsaffäre gibt es einen weiteren Verdächtigten. Das genaue Ausmaß ist aber weiter unklar. VW will jetzt einen externen Prüfer einschalten. weiter
  • 428 Leser
FORMEL 1 / Motorschaden wirft Räikkönen zurück

Ralf Schumacher: Rückkehr ohne Angst

Mit einem Schimpfwörterbuch, aber ohne Angst kehrt Ralf Schumacher nach seinem Unfall von Indianapolis in Frankreich in den Formel-1-Zirkus zurück. weiter
  • 361 Leser

RANDNOTIZ: Indiskretes

EBERHARD GROSSE Wer eine Biografie nicht nur auf den Markt bringen, sondern auch verkaufen will, der muss die Werbetrommel rühren. Auf der britischen Insel ist mal wieder ein Buch über Prinzessin Diana erschienen. Na, und? Wer kann noch Neues berichten? Simone Simmons, eine angebliche Vertraute der unglücklichen Prinzessin, lässt derzeit täglich über weiter
  • 261 Leser

RANDNOTIZ: Wir Dussel

ROLAND GREIL Schon peinlich, was die Werbeagentur 'Scholz & Friends' mit Sitz in Berlin (!) und Hamburg (!) bei ihrer sündhaft teuren Imagekampagne für Baden-Württemberg ('Wir können alles. Außer Hochdeutsch') in letzter Zeit so alles vergeigt hat. Der Geburtsort des Unternehmers Robert Bosch wurde ebenso falsch angegeben wie die Höhe des Feldbergs. weiter
  • 312 Leser
RECARO

Rückkehr zu 40 Stunden

Recaro will zurück zu 40 Wochenstunden. Weil sich die IG Metall dem Sparplan widersetzt, schließt der Fahrzeugsitz-Hersteller Einzelverträge mit den Mitarbeitern. weiter
  • 448 Leser
ITALIEN / Staatsanwaltschaft prüft Spielmanipulationen

Schiedsrichter ebenfalls betroffen

Die Ermittlungen um Spielmanipulationen im italienischen Fußball werden nun auch auf Schiedsrichter ausgeweitet. Die Staatsanwaltschaft in Rom hat laut Angaben der Zeitung La Repubblica Ermittlungen gegen mehrere Referees aufgenommen. Mehrere Schiedsrichter sollen dem Bericht zufolge von Klubs Geld und Geschenke angenommen haben. Inzwischen laufen auch weiter
  • 234 Leser
BUNDESTAG / Abgeordnete entziehen dem Bundeskanzler das Vertrauen

Schröder verliert wie geplant

CDU-Chefin Merkel bescheinigt Rot-Grün Scheitern auf ganzer Linie
Die erste Hürde zur vorgezogenen Neuwahl des Bundestages im Herbst ist genommen: Die Abgeordneten entzogen gestern Bundeskanzler Gerhard Schröder mit großer Mehrheit das Vertrauen. Bundespräsident Köhler muss jetzt entscheiden, ob er das Verfahren billigt. weiter
  • 247 Leser
FINANZEN / Biberacher Kreistag will Gebühr verlangen

Schulparkplätze nicht mehr gratis

Am Berufsschulzentrum Biberach sollen Autos nur noch gegen Gebühr parken können. Empörte Schüler haben erreicht, dass der Kreistag die Pläne erneut diskutiert. weiter
  • 357 Leser
PARLAMENT / Verfassungsklagen bei vorzeitiger Neuwahl so gut wie sicher

Schulz rügt 'inszeniertes Geschehen'

Sollte Bundespräsident Horst Köhler das gestrige Misstrauensvotum des Bundestages gegen Kanzler Gerhard Schröder billigen, das Parlament auflösen und eine vorgezogene Neuwahl ausschreiben, wird es mehrere Klagen dagegen vor dem Bundesverfassungsgericht geben. Das haben Vertreter der Ökologisch Demokratischen Partei und der Republikaner sowie der Bundestagsabgeordnete weiter
  • 349 Leser

Sport aktuell: Jan Ullrich gestürzt

Einen Tag vor dem Start zur 92. Tour de France ist Jan Ullrich im Training gestürzt. Er fuhr auf ein Begleitfahrzeug auf und verletzte sich leicht. Seine Teilnahme am heutigen 19 Kilometer langen Zeitfahren von Fromentine zur Insel Noirmoutier, mit dem das wichtigste Straßenrennen für Radprofis beginnt, ist nicht in Gefahr. eb weiter
  • 350 Leser

SPRINT-Studie

Die SPRINT-Studie (steht für Sportunterricht in Deutschland) beleuchtet den bundesweiten Zustand des Schulsports. Der erste Teil wurde von Prof. Wolf-Dietrich Brettschneider im Dezember 2004 vorgestellt, der zweite Teil folgt nächste Woche. 8863 Schüler an 219 Schulen in sieben Bundesländern wurden befragt. weiter
  • 410 Leser

Stichwort: Vertrauensfrage

Die Vertrauensfrage ist im Grundgesetzartikel 68 geregelt. Darin heißt es: 'Findet ein Antrag des Bundeskanzlers, ihm das Vertrauen auszusprechen, nicht die Zustimmung der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages, so kann der Bundespräsident auf Vorschlag des Bundeskanzlers binnen 21 Tagen den Bundestag auflösen.' Das weitere Vorgehen regelt Artikel weiter
  • 353 Leser
FREIZEIT / Im Boot die Donau hinunter von der Quelle bis zum Schwarzen Meer

Strapazen, die in Ehen münden Längste Kanutour der Welt begann als Friedensfahrt von Bratislava nach Budapest

Mit Sack und Pack auf der Donau von der Quelle bis zum Schwarzen Meer: Mehr als 1000 Teilnehmer zählt die nach Angaben der Organisatoren größten Kanutour der Welt auf Europas zweitlängstem Fluss. Schon seit einem halben Jahrhundert paddeln Kanuten flussabwärts. weiter
  • 385 Leser
VERKEHR

Straßenausbau gefordert

Zwischen Freiburg und Ulm soll es auf der Straße schneller vorangehen. Mit einem Aktionstag machten Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik Druck für ihre Forderung nach einem zügigen Ausbau der Bundesstraßen 31 und 311. Veranstaltungen der 'Interessengemeinschaft B 31/B 311' fanden gestern in Erbach (Alb-Donau-Kreis), Herbertingen (Kreis Sigmaringen), weiter
  • 255 Leser
MICROSOFT

Streit mit IBM beigelegt

Die US-Konzerne Microsoft und IBM haben einen seit Mitte der 90er Jahre schwelenden Kartellstreit beigelegt. Die Einigung sieht nach Angaben beider Unternehmen vor, dass Microsoft umgerechnet 775 Mio. Dollar (umgerechnet 640 Mio. EUR) an IBM zahlen wird. Zusätzlich soll IBM eine Gutschrift für Microsoft-Software im Wert von 75 Mio. Dollar erhalten. weiter
  • 481 Leser
WASSERKRAFT / Neubau in Rheinfelden

Strom für 200 000 Haushalte

Das Wasserkraftwerk Rheinfelden kann nach dem Ja des Aufsichtsrates vollends ausgebaut werden. Im Jahr 2011 soll die Anlage 200 000 Haushalte mit Strom versorgen. weiter
  • 344 Leser

Telegramme

fussball: Mit einem 125 Millionen Euro schweren Vertrag will Spaniens Meister FC Barcelona Starstürmer Ronaldinho bis zum Karriereende binden. Der Kontrakt solle zunächst bis 2010 laufen und dann bis 2014 jährlich verlängert werden. Der Brasilianer ist dann 34. fussball: Ewerthon wird weiter für Bundesligist Borussia Dortmund stürmen. Der 25-Jährige, weiter
  • 265 Leser
AFGHANISTAN

Todesursache unklar

Die Suche nach der Ursache der Explosion in Afghanistan, bei der zwei deutsche Soldaten und sechs Afghanen getötet wurden, ist schwieriger als gedacht. Ein deutsches Untersuchungsteam soll mindestens bis Ende kommender Woche ermitteln, teilte das Verteidigungsministerium mit. Es gebe aber keine Erkenntnisse, die auf einen Anschlag schließen lassen. weiter
  • 322 Leser
KRIMINALITÄT / Ungewöhnliches Diebesgut

Tonnenweise Schotter gestohlen

Rund 90 Tonnen Schotter haben Unbekannte in Jettingen-Scheppach (Kreis Günzburg) gestohlen. Das ungewöhnliche Diebesgut habe einen Wert von rund 10 000 Euro, teilte die Polizei im bayerischen Krumbach mit. 'Wenn man von einem Abtransport mit einem großen Lkw ausgeht, muss er mindestens drei bis vier Mal gefahren sein', sagte ein Polizeisprecher. Der weiter
  • 283 Leser
DIEBSTAHL

Tonnenweise Schotter weg

Rund 90 Tonnen Schotter haben Unbekannte in Jettingen-Scheppach (Kreis Günzburg) gestohlen. Das ungewöhnliche Diebesgut habe einen Wert von rund 10 000 Euro, teilte die Polizeidirektion in Krumbach mit. 'Wenn man von einem Abtransport mit einem großen Lkw ausgeht, muss er mindestens drei bis vier Mal gefahren sein', sagte ein Polizeisprecher. Der Kalk-Schotter weiter
  • 283 Leser
HANDBALL

Velyky zum Neuling

Handball-Nationalspieler Oleg Velyky wechselt von Tusem Essen zu Bundesliga-Aufsteiger SG Kronau/Östringen. Er erhält einen Dreijahres-Vertrag. Essen war zuvor in letzter Instanz die Lizenz verweigert worden. Der 27-jährige folgt seinem ehemaligen Trainer Juri Schewzow, der zuvor schon einen Vertrag bei Kronau/Östringen unterzeichnet hatte. sid weiter
  • 382 Leser
Phoenix-Insolvenz

Verfahren eröffnet

Gestern wurde vor dem Amtsgericht Frankfurt das Insolvenzverfahren über das Vermögen von Phoenix Kapitaldienst eröffnet. Die Manager beim insolventen Kapitaldienstleister haben Tausende von Anleger über Jahre hin mit 'plumpen und trivialen Tricks primitiv getäuscht'. Nach Ansicht von Insolvenzverwalter Dirk Schmitt hätten die Wirtschaftsprüfer und die weiter
  • 370 Leser
GESUNDHEITSAMT

Vergiftung in Kantine

Ausgerechnet in der Kantine des türkischen Gesundheitsministeriums in Ankara haben sich rund 70 Mitarbeiter eine Fischvergiftung zugezogen. Erste Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung machten sich aber erst bemerkbar, als das Personal am Morgen danach zur Arbeit erschien. Den Fisch hatten die Angestellten am Vortag zu Mittag gegessen. dpa weiter
  • 398 Leser
PROZESS / Staatsanwalt plädiert auf lebenslange Haft, Verteidiger auf Freispruch

Verkäuferin mit Bademantelgürtel erdrosselt?

Im Prozess um den Mord an einer Verkäuferin in Wehr (Kreis Waldshut) hat die Staatsanwaltschaft gestern in Waldshut-Tiengen eine lebenslange Haft für den 51 Jahre alten Angeklagten gefordert. Nach ihrer Überzeugung hatte der Mann das 58-jährige Opfer im Mai 2003 aus Geldnot in ihrem Textilgeschäft überfallen und erdrosselt. Der Verdächtige war über weiter
  • 495 Leser
STRAFVOLLZUG / Bundesgerichtshof hebt Urteil zur Haftentlassung auf

Verwahrung erleichtert

Sicherheit vor gefährlichen Tätern hat Vorrang
Der Bundesgerichtshof hat die Sicherungsverwahrung für gefährliche Straftäter erleichtert. Den Antrag dafür muss die Staatsanwaltschaft aber vor Haftende stellen. weiter
  • 261 Leser
MOBILFUNK

Volksbegehren: Dienstag Start

Am Dienstag beginnt die Eintragungsfrist für das von der ÖDP gestartete Volksbegehren gegen Mobilfunkmasten. Die Landtags-Parteien gehen auf Distanz dazu. weiter
  • 245 Leser
TENNIS / Roger Federer steht zum dritten Mal in Folge im Wimbledonfinale

Warten auf den Gegner

Zweites Halbfinale unterbrochen - Davenport im Kurzeinsatz
Roger Federer ließ sich auf dem Weg zum Titel-Hattrick bei den All England Championships in Wimbledon auch von Lleyton Hewitt nicht aufhalten. weiter
  • 312 Leser
PARTEIEN / Linksbündnis rechnet mit Wahlerfolg

WASG holt Maurer an Spitze

Ex-Landeschef der SPD führt Liste an
Auch wenn der ehemalige SPD-Chef Ulrich Maurer künftig als Spitzenmann für das linke Wahlbündnis WASG antritt: sein politisches Schicksal liegt in der Hand der postkommunistischen PDS. Die entscheidet, wo er antritt und welchen Listenplatz er bekommt. weiter
  • 283 Leser
ALNO / Rund 1,5 Millionen neue Aktien für 6,90 Euro pro Papier übernommen

Whirlpool stockt Beteiligung auf

Der weltgrößte Hausgeräte-Konzern Whirlpool hat seinen Anteil am Küchenhersteller Alno aufgestockt. Die Schorndorfer IRE Beteiligungs GmbH, ein Unternehmen der US-Gruppe Whirlpool, übernehme rund 1,5 Mio. neue Alno-Aktien zum Preis von je 6,90 EUR, teilte Alno in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) mit. Damit wird das Grundkapital um rund 3,9 Mio. EUR erhöht. weiter
  • 399 Leser
WELTALL / Die Nasa hat nach dem 'Columbia'-Unglück ihre Raumfähren generalüberholt

Wieder Start frei für bemannte Shuttle-Flüge

Am 13. Juli hebt die 'Discovery' mit sieben Astronauten zur ISS ab - Deutscher soll im September fliegen
Nach dem tödlichen Unglück der Raumfähre 'Columbia' im Februar 2003 hat die Nasa ihre Space-Shuttle generalüberholt. In zwei Wochen soll erstmals wieder eine bemannte Raumfähre abheben. Alle Probleme, die zum Absturz der 'Columbia' geführt haben, seien behoben. weiter
  • 270 Leser
SCHIFFFAHRT / Konstanzer Stadtwerke wollen Schweizer Bodensee-Flotte kaufen

Übernahmeplan schlägt Wellen

Unternehmen sind sich handelseinig, doch ein Kleinaktionär blockiert das Geschäft
Die Stadtwerke Konstanz wollen die Schweizer Bodenseeflotte SBS AG übernehmen und sind auch handelseinig. Doch ein SBS-Kleinaktionär blockiert das Geschäft. weiter
  • 453 Leser
VERBRECHEN / Mitbewohner zu Tode geprügelt

Zehneinhalb Jahre Gefängnis für brutalen Schläger

Wegen einer Prügelei mit tödlichem Ende muss ein 33 Jahre alter Mann für zehneinhalb Jahre in Haft. Das Landgericht Tübingen ordnete für den unter einer vielfachen Persönlichkeitsstörung leidenden Täter zudem die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Die Attacke auf einen Mitbewohner sei 'brutal und roh' gewesen, begründete der Richter weiter
  • 315 Leser
RADSPORT / Vor dem Start der 92. Tour de France

Zeit der Gefühle

Bölts glaubt an Ullrichs Stärke - Böser Sturz im Training
Die Tour de France ist ein knallhartes Profi-Geschäft. Trotzdem wird in den kommenden drei Wochen viel Platz für Gefühle sein. Die Freude des Siegers, die Trauer der Enttäuschten, die Wut, der Schmerz. Schon vor dem heutigen Start drehte sich viel ums Gemüt. weiter
  • 292 Leser

Zitate: 'Gebot der Fairness'

Bei der Bundestagsdebatte über die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers Gerhard Schröder war gestern schon viel Wahlkampfrhetorik zu hören. Hier einige Zitate: weiter
  • 295 Leser
UNFALL / Auto schleudert gegen Baum

Zwei junge Männer verbrannt

Bei einem Unfall nahe Stutensee-Friedrichstal (Kreis Karlsruhe) sind in der Nacht zum Freitag zwei junge Männer getötet worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer bei hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen geriet ins Schleudern, prallte rückwärts gegen einen Baum und geriet in Brand. Die Insassen verbrannten weiter
  • 370 Leser