Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. Juli 2005

anzeigen

Regional (119)

Ein 19-jähriger Laster-Fahrer kam am Sonntag gegen 16.30 Uhr in der Ortsdurchfahrt Brainkofen von Herlikofen her kommend, in einer abschüssigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Betonmauer. Dabei wurde außer der Mauer der Rohrpfosten eines Verkehrszeichens beschädigt. Der Sachschaden beträgt 2650 Euro. Am Laster weiter
  • 118 Leser
Der Herbst kommt. Zeit, neue Socken zu kaufen. Oder doch was Wertbeständigeres? Steingut-Geschirr beispielsweise. Man gönnt sich ja sonst nichts. Auch wer nach einer neuen Schürze oder einem schreiend bunten Schrubber Ausschau hielt, wurde gestern beim Jakobi-Markt auf dem Marktplatz fündig. Wer ganz viel Glück hatte und genau die richtigen 20 Minuten weiter
  • 115 Leser
Die Wogen haben sich geglättet, der monatelange Streit, verbunden mit Unterschriftensammlungen und Politikerschelte, zwischen dem Chefarzt des Nördlinger Stiftungskrankenhauses, Dr. Dietmar Blechschmidt und seinem niedergelassenen Kollegen Dr. Andreas Kroczek, um die ambulante Diabetiker-Behandlung im Kreis Nördlingen scheint beendet. Die beiden Ärzte weiter
  • 102 Leser
Unter dem Motto "Ich habe meinen Mantel über die Erde gebreitet" findet am morgigen Mittwoch, 13. Juli, ab 18 Uhr eine liturgische Wanderung statt. Treffpunkt ist die Kapelle Röthardt. Gesundes Essen Im Rahmen der Veranstaltungsserie "Thema am Mittwoch" vermittelt der Ernährungs- und Diätberater H. Kaliss, wie man Körper und Seele durch die richtige weiter
  • 141 Leser
Am Donnerstag, 14. Juli, 19.30 Uhr, kommt der Therapeut und Klinikseelsorger Prof. Dieter Strecker zusammen mit Karin Thanhäuser-Wielsch auf Einladung der Aktion "Freunde schaffen Freude" in die ARCHE nach Dischingen. Er spielt mit ihr das Thema des Lebens durch: die Liebe, die Schrecken und Schönheiten, die Fallen und Nester der Liebe - die "vier Variationen weiter
Der nächste Gesprächsabend der Solarinitiative Oberkochen findet am kommenden Donnerstag, 14. Juli, um 20 Uhr im Gasthaus "Muckenthaler" statt. Hauptthemen werden der Dachnutzungsvertrag mit der Stadt und der Gesellschaftsvertrag der geplanten GbR sein. Weitere Infos bei Janine Piper, Tel. 07364/5462. Automatentraining Die Agenda-Gruppe "Menschen in weiter
Am Samstag, 16. Juli, findet der Saisonabschluss des TSV Untergröningen, Abteilung Fußball/Jugend statt. Los geht es ab 15 Uhr auf dem Gelände des TSV. Es gibt Freundschaftsspiele der TSV-Mannschaften. Für Speis und Trank ist gesorgt. You-Go-In Der nächste und letzte You-Go-In-Jugendgottesdienst des CVJM Untergröningen vor der Sommerpause findet statt weiter
  • 157 Leser
Die CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber und Winfried Mack besuchen am Donnerstag Essingen. Ab 10.30 Uhr sind im Rathaus-Sitzungssaal auch interessierte Bürger willkommen. Altpapiersammlung Altpapier sammelt der TSV Essingen am kommenden Freitag in Essingen und in Forst. Das Papier bitte am frühen Morgen gebündelt an der Straße bereitstellen. Sommerturnier weiter
Die Sozialstation St. Elisabeth Lauchheim, die auch für die Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen zuständig ist, stellt sich heute, ab 14 Uhr im Pacellihaus mit einem Kaffeenachmittag vor. Seniorenausfahrt Die Stadt Lauchheim organisiert für Dienstag, 19. Juli eine Seniorenausfahrt in das Auto- und Technikmuseum Sinsheim. Die Kosten betragen 30 Euro, weiter
  • 130 Leser
Am heutigen Dienstag, 12. Juli, veranstaltet die Gruppe Aalen-Unterkochen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) eine Stadtführung in Aalen mit Professor Dr. Eugen Hafner und Einkehr im Küferstüble. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr in Unterkochen beim Schleckerparkplatz. Der Rundgang beginnt um 19 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus in Aalen. Gr Neue weiter
  • 230 Leser
Am kommenden Samstag, 16. Juli, startet die diesjährige Freilichtproduktion des Theaters der Stadt Aalen "Die Räuber" vor dem Rathaus. Am kommenden Donnerstag, 14. Juli, finden von 11 bis 15 Uhr wichtige Proben vor dem Rathaus statt. Der Haupteingang des Rathauses ist deshalb nicht zugänglich. Das Rathaus ist über den Westeingang, der ausgeschildert weiter
  • 147 Leser
Die Polizeidirektion Aalen hat das Handy-Verbot überwacht. Sie kontrollierte in der vergangenen Woche flächendeckend den Verkehr. Dabei achteten die Beamten insbesondere darauf, ob Autofahrer während der Fahrt telefoniert haben. Es wurden bei den verschiedenen Kontrollaktionen insgesamt 52 Fahrer mit dem Handy am Ohr erwischt. Fachsenfeld Ein 64-jähriger weiter
  • 137 Leser
Am Sonntag, 17. Juli führt der ADFC Ellwangen unter dem Titel "Radeln und Kultur" eine Radtour nach Schwäbisch Hall durch. Start ist um 7.30 Uhr am Fuchseck. Die Tour führt auf der Trasse des Kocher-Jagst-Radwegs zuerst nach Hüttlingen, dann weiter durch das Kochertal über Gaildorf nach Schwäbisch Hall, insgesamt etwa 60 Kilometer. Dort besteht die weiter
  • 140 Leser
Der Vorstand des Freundeskreises St. Canisius organisiert eine Informationsfahrt in das Kinder- und Jugenddorf St. Josef nach Bopfingen-Unterriffingen. Am Samstag, 16. Juli, fährt der Bus um 13 Uhr am Canisius-Haus, Heugenstraße 5 in Gmünd, ab. Anmeldung unter (07171) 180835. Hexenjagd Die Theater-AG des PG führt das Stück "Hexenjagd" von Arthur Miller weiter
  • 117 Leser
Im Festsaal der Alten PH in der Lessingstraße ist am Donnerstag, 14. Juli, um 18.30 Uhr der traditionelle Hausmusikabend der Fachschaft Musik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm steht von Jazz bis Klassik alles, was die Studierenden zu bieten haben. Im Anschluss findet in der Alten PH ein Sommerfest statt. Szenerien Malereien weiter
  • 127 Leser
Morgen um 18 Uhr vom Innenhof der AOK startet eine Radtour mit dem ADFC. Übers Schießtal geht's nach Herlikofen, zum Paulushaus, Brainkofen bis Schönhardt über Brackwang nach Heuchlingen, Mögglingen, Zimmern und zurück. Strecke: rund 37 Kilometer mit 250 Höhenmetern. Beginentreffen Eine wiederentdeckte Wohnform für Frauen wollen Gmünderinnen auf den weiter
  • 113 Leser
Die Belegschaft des Amtsgericht Schwäbisch Gmünd unternimmt morgen ihren Betriebsausflug. Deshalb wird das Gebäude den ganzen Tag geschlossen sein. Für dringende Rechtsfragen steht unter der Nummer (07171) 602516 ein Bereitschaftsdienst zur Verfügung. Freiheit und Glück Am Mittwoch, 13. Juli, werden bei den "Gesprächen am Vormittag" Märchen befragt. weiter
  • 108 Leser
LIONS-CLUB OSTALB-IPF / Präsidentenwechsel

"Der Club lebt"

Im neunten Jahr nach der Gründung ist Dr. Hartmut Rosengarten Präsidenten des Lions-Club Ostalb-Ipf. Der Club feierte den jährlich stattfinden Wechsel der Präsidentschaft im Clublokal beim Sonnenwirt in Bopfingen. weiter
  • 204 Leser
TINNITUS / Selbsthilfegruppe beim Jahresausflug

"Ferien vom Ich"

Nachdem am 11. Mai 2005 die zehnjährige Jubiläumsfeier ein großer Erfolg war, kam nun für die Mitglieder der Tinnitus-Selbsthilfegruppe Gmünd ein weiterer Höhepunkt: die Jubiläumsbusfahrt 2005. weiter
  • 122 Leser
WILDTIERVERBAND / Landesweiter Gedankenaustausch führte diesmal nach Matzengehren

"In dieser Zuchtanlage stimmt alles"

Seit 1984 gibt es den "Verband für landwirtschaftliche nutztierartige Haltung von Wild" im Land. Seit sechs Jahren treffen sich die rund 150 Mitglieder des "Wildtierverbands" einmal im Jahr bei einem Kollegen zum Gedankenaustausch. Diesmal war man bei Anton Knecht in Matzengehren zu Gast. weiter
  • 213 Leser
JUBILÄUM / Musikschule Penz feiert 50-Jähriges Bestehen und lädt ehemalige Schüler ein

"Verlernen kann man es nicht"

"Wer einmal gespielt hat, verlernt es nie", sagt Georg Penz, Gründer der gleichnamigen Musikschule. Diese feiert 2006 ihr 50-jähriges Bestehen. Anlass für eine Reihe von Konzerten, an denen ehemalige Schüler der Musikschule teilnehmen. weiter
  • 130 Leser
THEATERFESTIVAL / "Knallerbsen" bei "Theater ohne Grenzen"

"Wenn am Meer . . ."

Über den Gewinn einer Kreuzfahrt freut sich ein "Bundestagsabgeordneter". Aber es braucht keinen Luxusdampfer, um auf Meerestraumreise zu gehen. Das haben die "Knallerbsen" am Samstagvormittag im Fratz in ihrem neuen Stück aufgezeigt. weiter
  • 197 Leser
WIRTSCHAFTSMINISTERIUM

1,188 Millionen Euro fürs FEM

Das Forschungsinstitut für Edelmetalle und Metallchemie in Schwäbisch Gmünd (FEM) wird vom Wirtschaftsministerium des Landes mit 1,188 Millionen Euro als Grundfinanzierung gefördert. Dies teilte das Wirtschaftsministerium gestern mit. weiter
  • 146 Leser
FRAUENBUND

40 Jahre aktiv in Unterkochen

Zum "Aufbau eines Europas der Frauen" beizutragen, appellierte stellvertretende Diözesanvorsitzende Rose Schmid bei der Feier zum 40-jährigen Bestehen des Katholischen Frauenbunds Unterkochen. Die früheren Vorsitzenden Annemarie Funk und Elfriede Körber, wurden zu Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Bezirksvorsitzende Ulrike Rix gratulierte zur "Schwabenreife" weiter
  • 113 Leser

75er Altersgenossen treffen sich

Der Dachverband der Gmünder Altersgenossen lädt alle, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag haben, zum ersten Kennlernstammtisch ein. Man muss nicht in Gmünd geboren sein oder hier in der Schule seine Jugend verbracht haben. Nur ein Kriterium ist wichtig: Man muss im Jahr 1975 geboren sein. Alle, die neugierig sind, alte Bekannte oder Schulkameraden weiter
  • 142 Leser
ABSCHLUSS / Wirtschaftsschule Schwäbisch Gmünd

93 Mal Fachschulreife

93 Wirtschaftsschüler haben die Fachschulreife erworben. Oberstudiendirektorin Gisela Stephan überreichte den Schülern bei der Abschlussfeier in der Aula des Berufsschulzentrums Schwäbisch Gmünd die Zeugnisse. weiter
  • 522 Leser
EISENBAHNFREUNDE AALEN / 20-jähriges Jubiläum und Eröffnung des jüngsten Aalener Museums im Schätterebahnhof

Aalener Geschichte im Maßstab 1:87

Es war ein großer Tag für die Eisenbahnerstadt Aalen und die Eisenbahnfreunde Aalen: Der Verein feierte sein 20-jähriges Bestehen und konnte offiziell sein kleines Eisenbahnmuseum eröffnen - in der liebevoll sanierten Anlage des alten Schätterbahnhofs in der Walkstraße. weiter
  • 252 Leser

Albert Häberle neuer Präsident des Rotary-Clubs Gmünd

Der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd wählte Albert Häberle, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse in Waiblingen, zum neuen Präsidenten und damit zum Nachfolger von Albrecht Scheytt. In den vergangenen zwölf Monaten engagierten sich die Mitglieder nicht nur für internationale Hilfsprojekte, wie etwa die weltweite Bekämpfung von Polio. Auch vor Ort wurden weiter
  • 378 Leser
GALGENBERG-REALSCHULE / "Mittlere Reife"

Alle haben bestanden

Erleichtert waren die Lehrerinnen und Lehrer, vor allem aber die Schülerinnen und Schüler der Realschule auf dem Galgenberg, als der letzte Prüfling den Prüfungsraum verlassen hatte. Eines war dann klar: Alle haben die Prüfung bestanden. weiter
  • 289 Leser
GUTEN MORGEN

Alpen und zurück

Euregio. Grenzenlos reisen rund um den Bodensee. Für maximal 27 Euro. Einen ganzen Tag lang. Also im Morgengrauen auf den ersten Zug zum Tagesausflug ans Schwäbische Meer. Über den See nach St. Gallen und mit "Kaiserin Elisabeth" den Arlberg rauf. Der nächste Zug zurück ins Tal? In über zwei Stunden erst. Von Ulm wird es dann keinen mehr Richtung Aalen weiter
  • 185 Leser
MITTELSTAND / Vorteile und Risiken der englischen "Limited"

Alternative zur GmbH

Die englische Limited wird auch in Ostwürttemberg für viele Existenzgründer zu einer Alternative. Weniger Bürokratie und weniger Kosten im Vergleich zur deutschen GmbH locken, doch es gibt auch einige Risiken, die beachtet werden müssen. weiter
  • 397 Leser

Amerikanische Schüler zu Gast am Schubart-Gymnasium

17 Schülerinnen und Schüler der North Penn High School in Lansdale, Pennsylvania, sind noch bis Mittwoch zu Gast am Schubart-Gymnasium (SG) in Aalen. Das SG pflegt seit 23 Jahren einen sehr engen Kontakt mit der amerikanischen Schule. Im November 2004 waren 25 Jugendliche des SGs in Lansdale, das rund 40 Autominuten von Philadelphia entfernt liegt. weiter
  • 263 Leser
TECHNISCHE SCHULE AALEN

Ausgezeichnete Absolventen

372 Absolventen der Berufsschule sind mit einer Feier an der Technischen Schule Aalen verabschiedet worden Sie kamen aus 20 Berufen. 23 Absolventen erhalten einen Preis, 68 eine Belobigung. weiter
  • 204 Leser
B 29 / Mehr Geld ermöglicht die seit langem nötige Belagssanierung

Baustelle bis Mögglingen

Die Sperren stehen, seit gestern muss der Verkehr auf der B 29 in Richtung Aalen ab dem Verteiler Iggingen auf die alte Bundesstraße ausweichen. Voraussichtlich einen Monat lang schiebt sich die Baustelle bis zum Ortseingang Mögglingen - und die Fortsetzung ist bereits in Sicht. weiter
  • 2383 Leser
GUTEN MORGEN

Beängstigend

Es gibt Leute, die haben keinen Einfluss. Es gibt Leute, die haben Einfluss. Und es gibt die Heubacher Schlosshexen. Viele hatten es für mutig gehalten, dass die Hexen sich ans legendäre "Umsonst & Draußen" angehängt hatten, um ein weiteres, ein letztes Mal, die nicht minder legendäre Bargauer Version des Ambros-Rusticals "Der Watzmann" zu präsentieren. weiter
  • 116 Leser
POSAUNENCHOR ESSINGEN / Bläserserenade begeistert die Zuhörer auf dem Evangelischen Kirchplatz

Beim "Kronenwirt" sogar mitgeschunkelt

Nicht nur Kirchenmusik kann einer der größten Posaunenchöre im Bereich der württembergischen Landeskirche vortrefflich spielen. Der Posaunenchor Essingen versteht es auch, mit Volksliedern seine Zuhörer zum Schunkeln zu bringen. weiter
  • 195 Leser

Belagsarbeiten in Aufhausen

Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, muss aufgrund von Straßenbelagsarbeiten auf der B 29 in der Ortsdurchfahrt von Aufhausen am Mittwoch, 13. Juli und Donnerstag, 14. Juli mit kleineren Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Der Verkehr aus Richtung Aalen wird innerörtlich umgeleitet. weiter
  • 304 Leser
SCHLOSS FACHSENFELD

Bittersüße Lieder aus Hellers Feder

"Bitter und süß" heißt der Chansonabend mit Tom Haydn und Band, der am Mittwoch, 27. Juli, ab 20.30 Uhr im Rahmen der "Literarischen Mundartigkeiten" auf Schloss Fachsenfeld stattfindet. In den 70er Jahren machten Chansons wie "Schnucki ach Schnucki" von André Heller die große Fangemeinde des Wiener Liedpoeten geradezu süchtig. Nun ist die Zeit reif weiter
  • 167 Leser

Blumenkränzchen im Haar und ein Lied auf den Lippen

Ein buntes Geburtstagsfest mit vielen Gästen feierte der Kindergarten St. Hedwig, Kiesäcker 10c, am Sonntag. Die Kinder hatten sich allerhand Aufführungen einfallen lassen, mit denen sie die Erwachsenen glänzend unterhielten. Eine Fotoschau gab denen zudem Einblicke in "40 Jahre Kindergarten". weiter
  • 223 Leser
KONZERT / Südafrikanische Band "MIC" begeistert Jugendliche

Boygroup des Herrn

Sie singen über Gott und die Welt, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Doch wenn man sie sieht, kann man das zunächst nicht glauben: "MIC" sind vier waschechte Hip-Hopper, die Teenies zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißen können. weiter
  • 156 Leser
STÄDTISCHE MUSIKSCHULE / 2. Ellwanger Musikschulwoche

Da ist Musik drin

Zahlreiche musikalische Leckerbissen bietet die städtische Musikschule wieder bei ihrem Musikschultag vom 15. bis 22. Juli. weiter
  • 175 Leser
OPEN-AIR-MUSICAL / Zünftige Stimmung beim "Watzmann" in der Heubacher Stellung

Der Berg ruft - und die Gailtalerin

"Heute Nacht ist der Watzmann aufgewacht, denn diese Nacht ist seine Nacht" schallte es von der Bühne beim Open-Air-Musical in der Heubacher Stellung. Bargauer Theaterleute führten das Kultmusical mit dem Schicksalsberg und der Gailtalerin am Sonntag auf. Und kassierten viel Beifall vom Publikum - trotz Regen und Hagel. weiter
FREILUFTSCHACHANLAGE / Nur noch wenige Hobbyspieler messen sich regelmäßig am Schillersteg im Spiel der Könige

Die Figuren schlummern oft in der Kiste

Eher selten sind Schachspieler auf der Außenanlage am Schillersteg zu sehen. Möglicherweise glaubt so mancher, die Spielfiguren wären weggesperrt. Sind sie auch - aber nur teilweise. Zwei der drei Kisten mit Figuren darin stehen jedermann offen. weiter
  • 130 Leser
THEATERFESTIVAL AALEN

Die Lust an der Schauspielerei

Drei Nachmittage lang haben sich 45 Jugendliche in verschiedenen Workshops mit dem breiten Feld der Schauspielerei beschäftigt. Dass die Möglichkeiten überaus vielfältig sind, dass dabei ungewohnte Fähigkeiten und Schauspielformen ans Licht gerückt sind, das zeigten die Ergebnisse der drei Workshops am Samstag im FRATZ. weiter
  • 116 Leser

Ehrentrophäe zum TSV-Jubiläum

Die Ehrentrophäen des württembergischen Fußballverbands und des Deutschen Fußballbunds zum 75jährigen Jubiläum der TSV-Fußballabteilung überreichte der stellvertretende Bezirksvorsitzende Alfons Krauß (links) an die beiden Abteilungsleiter Marcus Hieber (Bildmitte) und Wenzel Vodicka (rechts im Bild) Foto: ls weiter
  • 370 Leser
SOMMERFEST / Konrad-Biesalski-Schule öffnete ihre Pforten

Ein Fest der guten Laune

Ein abwechslungs- und ideenreiches Programm mit einer Fülle an Aktionen, Auftritten und Spielmöglichkeiten hat die Wörter Konrad-Biesalski-Schule für ihre Gäste wieder zusammengestellt. Viele nutzten die Gelegenheit für einen ausgedehnten Rundgang und eine Internatsbesichtigung. weiter
  • 118 Leser
THEATERWERKSTATT / Auslastung beträgt 85 Prozent

Eine Erfolgs-Bühne

Die Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zählt zu den erfolgreichen Kulturträgern in der Stadt: 85 Prozent betrug die Auslastung in der vergangenen Saison. Jetzt präsentiert Ernst Kittel, Motor der Theaterwerkstatt, das neue Spielprogramm. weiter
  • 122 Leser

Fachsenfelder Altersgenossen feierten im Schloss

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1955 aus Fachsenfeld haben am Wochenende ihr 50er Fest gefeiert. Begonnen wurde mit einem Gottesdienst am Freitagabend zur Andacht der verstobenen Altersgenossen. Am Samstag organisierte der ehemalige Lehrer H. Kümmel eine Führung durchs Schloss Fachsenfeld, gefolgt von einem Sektempfang im Schlossgarten. Bei guter Unterhaltung weiter
  • 137 Leser

Fahrräder bewachen

Nach dem erfolgreichen Beginn des "Bike Watch"-Projekts arbeitssuchender Jugendlicher am Gmünder Freibad setzt die Arbeitsgemeinschaft zur Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis die Initiative fort. Die Jugendlichen werden nun an den beiden Markttagen auf einer Fläche neben dem Bocciaplatz Ecke Fuggerei/ Münsterplatz kostenlos dort abgestellte Fahrräder weiter

Feinschliff für die Tour de Ländle in Hüttlingen

Aus ganz Baden-Württemberg waren sie angereist: 23 von insgesamt 28 Roten Radlern, die die Tour de Ländle begleiten, trafen sich im Hüttlinger Bürgerhaus. Bevor es am 28. Juli mit der Radtour losgeht, hatten die Begleiter noch einiges zu besprechen und folgten der Einladung des Roten Radlers Peter Miller aus Hüttlingen ans Kocherknie, wo die Tour auch weiter
  • 131 Leser
GEMEINDEFEST / Die Gemeinde Hüttfeld feierte mit einem ökumenischen Familiengottesdienst und viel Programm für Familien

Fest mit Sockenwerfen und Kuhmelken

Beim alljährlichen Gemeindefest im Hüttfeld wechseln sich die katholische und evangelische Gemeinde als Gastgeber ab. Dieses Jahr hat die evangelische Kirchengemeinde das Familienfest mit viel persönlichem Engagement ausgerichtet. weiter
  • 175 Leser
FFW EBNAT / WALDHAUSEN / Hoffest am Wochenende

Feuerwehr feiert

Ein rundum gelungenes Hoffest feierte die Feuerwehrabteilung Ebnat/Waldhausen auf dem Gelände hinter der Feuerwache. weiter
  • 249 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Anmeldungen zum Haushalt 2006 diskutiert

Feuerwehr ganz oben

Das Feuerwehrhaus, der Ottilienfriedhof und der Marktplatz sind Punkte, für die Bettringen Geld benötigt. Neben den Anmeldungen zum Haushalt 2006 lieferten das Bettringer Freibad und das Seniorenzentrum Riedäcker gestern Abend Gesprächsstoff im Ortschaftsrat. weiter
  • 122 Leser

Für die Expo 2005

Die Wirtsschaftsfördergesellschaft Schwäbisch Hall hat die Multimedia Präsentation über die Modellregion Hohenlohe vorgestellt. Unter dem Titel "Land gestaltet Zukunft" werden die wegweisenden Entwicklungen im ländlichen Raum im deutschen Pavillon auf der Expo im japanischen Aichi gezeigt. Die über 20 Minuten dauernde Multimediashow wird dort in Deutsch, weiter
  • 162 Leser

Gespräche über Kirchenpartnerschaft

Zwischen den Partnerstädten Gmünd und Szekesfehervar entsteht vielleicht bald eine kirchliche Partnerschaft. Beim städtepartnerschaftlichen Besuch aus Szekesfehervar gab es ein Gespräch mit dem Dekan der evangelischen Kirche Gmünds, Immanuel Nau. Thema war der seit längerem bestehende Wunsch des evangelischen Teils der Ungarn, mit den Gmünder Lutheranern weiter
  • 144 Leser

Gewinner ausgelost

Beim Quiz zu der Sommertrauringaktion von Juwelier Hunke gab es einen Trauring-Gutschein im Wert von 1000 Euro zu gewinnen. Die Gewinnerin Stephanie Maile (Mitte) mit ihrem Partner Mike Schlipf (links) bekamen den Gutschein von Andreas Hunke überreicht. Die beiden werden voraussichtlich im September heiraten und haben bereits ihre Trauringe ausgesucht. weiter
  • 166 Leser
OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM / Ein bravouröser "Don Giovanni" hat im Festsaal der Waldorfschule Premiere

Große Stimmen, spannende Geschichte

Heidenheim könnte mit den Opernfestspielen auch die nördlichste Mozarthauptstadt oberhalb von Salzburg sein. Das müsste nicht unbedingt eine Reklamelüge sein, auch wenn der "Don Giovanni" bei der Premiere in der Freien Waldorfschule auftrat und jeden zeitgenössischen Beziehungshopper immer noch schmählich in den Schatten stellt. weiter
  • 240 Leser

Heute Abend Serenade der Kolpingkapelle

Im ersten Anlauf scheiterte am Sonntagabend die Serenade der Kolpingkapelle auf dem Johannisplatz am Gewitter und den nachfolgenden Schauern. Heute um 21 Uhr unternimmt die Kolpingkapelle einen zweiten Anlauf. Um 21 Uhr beginnt das musikalische Spektakel auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd. Udo Penz hat für diese Serenade zum 50-jährigen Bestehen weiter
FLURNEUORDNUNG BOPFINGEN-KERKINGEN/OBERDORF / Landrat startet bei der Übergabe des Wegenetzes die "Tour de Ries"

Hochkarätige Mannschaft auf neuen Wegen

Nicht nur bei der Tour de France wird derzeit kräftig in die Pedale getreten, auch bei der Übergabe des neuen Feldwegenetzes in der Flurneuordnung Bopfingen-Kerkingen/Oberdorf war das Radsportfieber ausgebrochen. Tourdirektor Landrat Klaus Pavel konnte bei der von ihm gestarteten "Tour de Ries" rund 100 Radler auf einen rund zwölf Kilometer langen und weiter
  • 109 Leser
INNUNGSKRANKENKASSE / Verwaltungsrat gewählt

Horst Schurr bestätigt

Das oberste Entscheidungsgremium der Innungskrankenkasse (IKK) Baden-Württemberg, der Verwaltungsrat, hat sich für die nächsten sechs Jahre konstituiert. Vorsitzender des ehrenamtlich tätigen IKK-Gremiums ist erneut Horst Schurr aus Neuler-Bronnen. Horst Schurr ist Präsident der Handwerkskammer Ulm und auch Vorsitzender des Regionalbeirats der IKK Aalen. weiter
  • 462 Leser
KULTUR / Freundeskreis Europäische Kirchenmusik ist immer dabei

Idealisten als Festival-Förderer

Notenlinien auf grauem Grund: Symbol für den Freundeskreis Europäische Kirchenmusik. Er unterstützt im zweiten Jahr das an diesem Freitag beginnende Festival in Schwäbisch Gmünd. Vorsitzender Jürgen Schöne präsentiert eineinhalb Jahre nach Gründung eine erste Erfolgsbilanz: Die Mitgliederzahl hat die 100 überschritten. weiter
  • 121 Leser
FOLKLORE / Ensemble "Balada" zu Gast in Schwäbisch Gmünd

Im Zeichen rumänischer Tänze

Das rumänische Folkloreensemble "Balada" aus Bistritz/Nösnerland/Siebenbürgen/Rumänien trat im evangelischen Augustinus-Gemeindehaus in Schwäbisch Gmünd auf. Veranstalter dieses Folkloreabends war die Kreisgruppe Schwäbisch Gmünd / Ostalbkreis / Baden-Württemberg der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland. weiter
  • 142 Leser
SCHÜLERAUSTAUSCH / 44 Schüler und fünf Lehrer aus Taizhou sind bis Samstag zu Gast

Junge Gäste aus dem Reich der Mitte

Seit Samstag sind 44 Schüler und fünf Lehrer der Jiaojiang No 1 High School in Ellwangen, der Gegenbesuch der Chinesen, nachdem das Peutinger-Gymnasium im vorigen Jahr in China zu Gast war. weiter
  • 217 Leser

Kinder und Kirche bei den Partytagen

Traditionell ist der Sonntagvormittag bei den Remstäler Partytagen der Ökumene gewidmet, so auch in diesem Jahr mit den Pfarrern Roland Maurer und Hans-Dieter Koschei, die gemeinsam mit dem Liederkranz Waldhausen den ökumenischen Gottesdienst im Festzelt gestalteten. Die kleinen Besucher kamen am Wochenende beim Kinderumzug und beim Kinderfest auf ihre weiter
  • 146 Leser

Kleintierzüchter feiern Sommerfest

Trotz wechselhaften Wetters kamen viele Besucher zum Sommerfest der Kleintierzüchter ins Vereinsheim in Gschwend. Das Fest startete mit Bierprobe. Am Sonntag kamen zahlreiche Besucher, um die präsentierten Tiere anzuschauen. Es gab Hühner, Kaninchen und Tauben zu sehen, die von ihren Züchtern ausgestellt wurden. In einem separaten Streichelzoo gab es weiter
HILFE FÜR TOGO / Waldstetter Verein schließt Hilfsgütertransporte für dieses Jahr erfolgreich ab

Kleintransporter verbindet die Menschen

Nach der Verladung eines zweiten Containers können die Mitglieder des Waldstetter Vereins "Hilfe für Togo" zuversichtlich sein. Mit den beiden Hilfslieferungen ist die Projektarbeit in Togo für ein Jahr gesichert. weiter
  • 118 Leser

Krämermarkt in Gschwend

Die Gemeinde Gschwend bietet am kommenden Donnerstag, 14. Juli, einen Krämermarkt auf dem Marktplatz. Zahlreiche Händler haben ihr Kommen angekündigt und es gibt von Wolle über Oberbekleidung, Strumpfwaren und Hüten bis hin zu Haushaltswaren und Dekorationsartikeln so einiges zu kaufen. Gschwender Wirte bereiten Marktgerichte. An diesem Tag kann auf weiter
  • 243 Leser
RAIBA / Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Rosenstein in Böbingen

Kreditvolumen in Böbingen gesteigert

Wie zuvor schon in Heuchlingen und Lautern berichteten Aufsichtsrat und Vorstand in der Böbinger Römerhalle ihren dortigen Kunden und Mitgliedern über die Entwicklung der Genossenschaft im Jahr 2004. weiter
  • 147 Leser
DGB-ORTSVERBAND / Im Wahlkampf mitreden

Kritik an Agenda 2010

Bei der vorgezogenen Bundestagswahl werde über den Kurs in der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt-, Sozialpolitik und bei den Arbeitnehmerrechten entschieden, machte DGB-Regionalsekretär Wolfgang Klook bei einer Diskussion des Gmünder DGB-Ortsverbands deutlich. weiter
  • 111 Leser

Lothar Freiburg: Abschiedskonzert

Am kommenden Freitag, 15. Juli, findet am Vormittag die offizielle Verabschiedungsfeier des Schulleiters vom Ernst-Abbe-Gymnasium, Oberstudiendirektor Lothar Freiburg, verbunden mit der Einsetzung des neuen Schulleiters, Studiendirektor Helmut Strecker, statt. Lothar Freiburg wird sich am Abend des 15. Juli um 20 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Oberkochen weiter
  • 220 Leser

Marie-Luise Burkhardt zur Oberstudienrätin ernannt

An der Kaufmännischen Schule in Gmünd ist Marie-Luise Burkhardt jüngst zur Oberstudienrätin ernannt worden. Sie unterrichtet vorwiegend in der Kaufmännischen Berufsfachschule/Wirtschaftsschule Mathematik und Betriebswirtschaftslehre und engagierte sich stark für die Neuordnung dieser Schulart. Weiter war sie maßgeblich für die Gründung der "Übungsfirma weiter
  • 270 Leser
JUNGE UNION / Jahreshauptversammlung

Mayer bestätigt

In der Jahreshauptversammlung der Jungen Union Ellwangen wurde der Vorstand neu gewählt. Der bisherige Vorsitzende Christoph Mayer wurde in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 141 Leser
FERNSEHAUFZEICHNUNG / "Fröhlicher Alltag" mit Heinz Siebeneicher und "Frau Wäber" im CCS

Miniköche zwischen Stargästen

Im Congress-Centrum Stadtgarten wird am Donnerstag, 14. Juli, die nächste Folge der SWR-Fernsehsendung "Fröhlicher Alltag" aufgezeichnet. Moderator Heinz Siebeneicher und seine Assistentin "Frau Wäber" präsentieren einen Mix aus Musik, Unterhaltung und Gesprächen mit interessanten Gästen. weiter
  • 156 Leser
KONTAKTGRUPPE AMSEL / 30-jähriges Bestehen gefeiert

Miteinander statt allein

"In den 30 Jahren ihres Bestehens ist dank des Einsatzes in der AMSEL-Kontaktgruppe Vorbildliches geleistet und aus dem Allein ein Miteinander geworden", stellte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle in seiner Eigenschaft als Schirmherr während der Jubiläumsfeier in der Glück-Auf-Halle fest. weiter
  • 172 Leser
B 29 / Belagssanierung

Mögglingen steht an

In zwei Abschnitten wird seit gestern der Belang auf der B 29 saniert. Wenn es nach den Planungen des Regierungspräsidiums geht, schließt sich die Sanierung der Ortsdurchfahrt Mögglingen direkt an. weiter
  • 183 Leser

Möglichst lang selbstständig

Das Lorcher "Forum-58-Plus" setzt seine Vortragsreihe fort. "Solange wie möglich selbstständig leben" heißt das Thema, dessen sich Professorin Brigitte Beyer aus Schwäbisch Gmünd, am kommenden Freitag, 15. Juli, annimmt. Bei der Veranstaltung bekommen die Zuhörer Ratschläge, Hinweise, Tipps und Anschriften vermittelt. Der Vortrag im Raum 203/204 des weiter
  • 224 Leser

Mörike hat seine Hand wieder

Unter den Augen des Schöpfers der Mörike-Statue, dem Lorcher Künstler Hans Kloss (r.), von Helmut Maier (2. v. l.) und Fred Kehe (2. v. r.) vom Freundeskreis Eduard Mörike sowie Gerhard Dieterle (3. v. r.) von der Lorcher Werbegemeinschaft hat Thomas Dalheiser (l.) die beim Löwenmarkt mutwillig abgerissene Hand der Figur (wir berichteten) angeschweißt. weiter
  • 108 Leser
RETTUNGSLEITSTELLE / Kreistag soll die Weichen stellen

Nach Aalen oder Ulm?

Seit Monaten steht das Thema auf den Prüfstand. Jetzt deutet sich für die Rettungsleitstelle von DRK und Feuerwehr in Heidenheim mehr und mehr eine regionale Lösung an. Nach Lage der Dinge wird die Alarmierungszentrale in Heidenheim wohl nicht zu halten sein. weiter
  • 170 Leser
POSAUNENCHOR UNTERROMBACH / Jahreskonzert in der Christuskirche

Nachtmusik und Pop-Fanfare

Nicht auf der Empore, sondern als Hauptakteure im Altarraum der Christuskirche präsentierten 21 Blechbläser unter dem engagierten Dirigat von Heidrun Melchinger ihr traditionelles Jahreskonzert. Als Generationen vereinendes Ensemble mit Schwung und gutem Ton. weiter
  • 238 Leser
JUSTIZ / Professor Dr. Ulrich Goll zu Antiterrorgesetzen, Justizreform und Jugendstrafrecht

Nicht schärfer - aber aufmerksamer

"Freiheit ist ohne Sicherheit nichts wert", sagt Professor Dr. Ulrich Goll. Doch wünscht sich der Justizminister des Landes keine schärferen Gesetze, um die Freiheit gegen Terror zu verteidigen. Wachsamkeit der Behörden, Aufmerksamkeit der Bürger und eine Umsetzung geltenden Rechts seien vonnöten, um die Sicherheit im Land zu gewährleisten, sagt er. weiter
OB-WAHL / Martin Gerlach wird sein Amt erst im September antreten - Fehlersuche bei der CDU

Nur den Moment genießen

Gestern hat Martin Gerlach den ganzen Tag Glückwünsche empfangen. Die CDU verarbeitet die Enttäuschung der Niederlage, Wolfgang Stein fängt heute schon wieder in Wertheim an zu arbeiten. Gerlach wird wohl erst Mitte bis Ende September als OB in Aalen beginnen. weiter
KAMMERORCHESTER

Open-Air auf dem Schlossplatz

Das Kammerorchester Rosenstein bietet das zweite Open-Air Konzert auf dem Schlossplatz in Heubach. Dieses ist am Samstag, 16. Juli, 20.30 Uhr. weiter
  • 155 Leser

Organist Lorenz Roth

Lorenz Roth ist für 30 Jahre Organistendienst in Christus König Oberdorf mit der Ehrenurkunde des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart geehrt worden. Lorenz Roth begann seinen kirchenmusikalischen Dienst bereits 1970 als Chorleiter. Seit 1975 übernahm er das Amt des Organisten. Beeindruckend, so Laienvorsitzenden der katholischen Kirchengemeinde weiter
  • 148 Leser

Otto Beerhalter

Altbürgermeister Otto Beerhalter konnte seinen 80. Geburtstag und wenige Tage später mit seiner Frau Hildegard geb. Stangl das seltene Fest der goldenen Hochzeit feiern. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen nahm dies zum Anlass seinem Ehrenmitglied den sonntäglichen Gottesdienst in der Pfarrkirche als Hochzeitsmesse mit einigen Liedern feierlich zu gestalten. weiter
  • 158 Leser

Partnerschaft zwischen Kirchen

Zwischen den Partnerstädten Gmünd und Szekesfehervar entsteht möglicherweise bald auch eine kirchliche Partnerschaft. Beim städtepartnerschaftlichen Besuch aus Szekesfehervar gab es ein Gespräch mit dem Dekan der evangelischen Kirche Schwäbisch Gmünds, Immanuel Nau. Thema war der schon seit längerem bestehende Wunsch des evangelischen Teils der Ungarn, weiter
UNTERSUCHUNG / Dritter Aalener Kundenspiegel veröffentlicht

Platz 38 für Aalen

79,6 Prozent durchschnittlicher Zufriedenheitsgrad bei Aalener Kunden beim Untersuchungskriterium "Freundlichkeit" ergaben die Untersuchungen des Deggendorfer Marktforschungsinstituts MF Consulting. Bedeutet Platz 38 für Aalen von insgesamt 102 Untersuchungsorten. weiter
  • 138 Leser
MUSIKVEREIN DALKINGEN / Das hörte sich auch der Storch gerne an

Premiere macht Lust auf mehr

Lange hatte Petrus gezweifelt, welches Wetter der 1. Serenade des Musikvereins Dalkingen zu bescheren sei, um es dann letztendlich richtig zu machen: nicht zu heiß und nicht zu stürmisch bescherte er den Musikfreunden und den Aktiven das, was sich Dirigent Kurt Sturm vorgestellt hatte. weiter
  • 149 Leser

Psychosozial?

Das Eckpunkte-Papier in Sachen Krankenhaus ist öffentlich: Danach soll in Crailsheim fast alles beim Alten bleiben, das Diak behält seinen Status als Haus der Zentralversorgung und Gaildorf soll zu einem psychosozialen Zentrum ausgebaut werden. Über diese Anregungen berät der Kreistag heute in Bühlertann. weiter
  • 369 Leser
SG HEUBACH / Siegerehrung des Vereinspokalschießens

Rotes Kreuz trifft am besten

Die Schützengesellschaft Heubach ehrte im Schützenhaus in der Bärenhalde die Sieger des Vereinspokalschießen 2005. 31 Teams hatten im Schützenhaus Bärenhalde um die Pokale gekämpft. weiter
  • 338 Leser

Sängergruppe feierte

Tagelang hatten viele Saverwanger weder Kosten noch Mühe gescheut und wieder eine einzigartige Biergarten-Atmosphäre gezaubert. Unter zwei großen Eichenbäumen, zwischen Birken und Fahnen und im vereinseigenen Holz-Festzelt verweilten zahlreiche Besucher. Pünktlich zum Festbeginn am Samstagnachmittag hatte Petrus die Sonne scheinen lassen und der Hitzkuchenverkauf weiter
  • 139 Leser

Schüler aus Tatabánya Gast der Karl-Kessler-Realschule

13 Schülerinnen und Schüler aus Aalens ungarischer Partnerstadt Tatabánya waren zu Gast an der Karl-Kessler-Realschule in Aalen-Wasseralfingen. Die Schülerinnen und Schüler der Kossoth-Lajos-Schule nahmen mit ihrem Lehrer Ferenc Matrakazi und ihrer Lehrerin Evika Bikas an den Theaterspieltagen in Aalen teil. Bürgermeister Dr. Schwerdtner brachte zum weiter
  • 132 Leser

Schuss ins Fußgelenk mit illegaler Waffe

Ein 44 Jahre alter Mann aus Schwaikheim hat am Sonntagabend im Streit einen Gleichaltrigen mit einer illegalen Waffe in den Fuß geschossen und diesen schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kripo Waiblingen hatten sich die Beiden zu einer Aussprache in der Nähe des Schwaikheimer Bahnhofes getroffen. Es kam zwischen ihnen zu Streitigkeiten weiter
  • 193 Leser

Sechs Seen mit Badequalität

Sechs Seen im östlichen Teil des Rems-Murr-Kreises sind zum Baden freigegeben: der Waldsee bei Fornsbach, der Ebnisee bei Kaisersbach, der Aichstruter See, der Eisenbachsee bei Welzheim, der Ziegeleisee bei Schorndorf und der Plüderhausener See. Die Gewässergüte wird regelmäßig im Internet veröffentlicht. weiter
  • 1220 Leser
B 29 / Mehr Geld ermöglicht die seit langem nötige Belagssanierung

Seit gestern Baustelle ab Mögglingen

Die Sperren stehen, seit gestern muss der Verkehr auf der B 29 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen ab dem Verteiler Iggingen auf die alte Bundesstraße ausweichen. Voraussichtlich einen Monat lang schiebt sich die Baustelle bis zum Ortseingang Mögglingen - und die Fortsetzung ist bereits in Sicht. weiter
MATINEE

Seltenes Trio in Heubach

Eine Matinee ist am Sonntag, 17. Juli, ab 11.15 Uhr im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik. Waltraud Lange (Horn), Martin Thorwarth (Oboe) und Tamara Ott (Klavier) spielen Werke von Heinrich von Herzogenberg, Carl Reinecke und Francis Poulenc. weiter
  • 114 Leser
SÄNGERBUND / Kinder- und Elternchornachmittag mit Stimmbildnerin Kerstin Barwitz

Singen fördert die Intelligenz

Das "Phänomen Kinderstimme" und die Effizienz einer möglichst frühzeitig einsetzenden Stimmbildung standen im Mittelpunkt des Kinder- und Elternchornachmittags des Sängerbundes im Christian-Hornberger-Saal. weiter
  • 295 Leser

Sommerfest der DLRG und der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr und die DLRG in Kösingen feierten am vergangenen Wochenende gemeinsamen ein Sommerfest. Bei selbstgemachten Spätzla und Kartoffelsalat lachte das "Schwabenherz" der Gäste. Die Kinder und Jugendlichen nutzten die Gelegenheit und sind mit der Kutsche gefahren oder haben den Kletterbaum erklommen. Jedenfalls hatten sie eine Menge weiter
  • 115 Leser

Sommerfest im Berufsvorbereitungswerk

Im Berufsvorbereitungswerk Ruppertshofen war das 3. Sommer- und Gartenfest. Das Programm war vfielfältig: Spielstraße, Kinderschminken, eine Trainingsvorführung der Karateabteilung sowie Unterhaltung durch den Musikverein Ruppertshofen. Viele Besucher informierten sich bei Hausführungen über das Arbeiten und den Ablauf der verschiedenen Ausbildungszweige weiter

Sommerfest im Kindergarten St. Maria in Rechberg

Der Kindergarten St. Maria in Rechberg feierte jüngst sein Sommerfest. Wochenlang hatten die Kleinen geprobt, um ihren Gästen das Stück "Kennt ihr Blauland?" vorzuspielen. Anschließend stellten die Kindergartenkinder bei verschiedenen Workshops unter anderem ideenreiche Mosaikbilder her. Die Eltern boten selbst gefertigte Basteleien an einem Verkaufsstand weiter
  • 113 Leser
KULTUR / Überblick über die Angebote der nächsten Wochen zusammengestellt

Sommergäste Otto Dix und "Fettes Brot"

"Stuttgart ist eine Kulturstadt mit einem attraktiven Angebot", betonte die Stuttgarter Kulturbürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann, als sie einen Überblick über den Kultursommer 2005 präsentierte. weiter
  • 130 Leser

Sommerkonzert in der Härtsfeldhalle

Das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium (WGN) veranstaltet am Montag, 18. Juli, um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim sein Sommerkonzert. Verschiedene Arbeitsgemeinschaften der Schule haben ein abwechslungsreiches und umfangreiches Programm zusammengestellt. Einen thematischen Schwerpunkt des Abends bilden Songs aus verschiedenen Musicals wie weiter
  • 125 Leser
KASTELLHALLE / "Cross Beat" lud ein

Sommerliches Allerlei

Ein "Summertime Concert" hatte die Pfahlheimer Gruppe "Cross Beat" auf die Beine gestellt, und sommerlich leicht und fröhlich fiel das Programm in der Kastellhalle auch aus. weiter

Sonntag der Weltmission

Am Donnerstag, 14. Juli, von 18 bis 20.30 Uhr ist bei den Comboni-Missionaren ein Vorbereitungsworkshop zum Weltmissions-Sonntag. In diesem Jahr stellt missio die indische Kirche und ihre Spiritualität in den Mittelpunkt des Weltmissionssonntags. Zusammen mit F. Kohnle, P.Nidetzky (Comboni-Missionar) und einem Gast aus Indien soll über Spiritualität weiter
  • 148 Leser
JUGENDAMT OSTALBKREIS / Gut besuchtes Sommerfest der Pflegefamilien an der Kolpinghütte

Stabilität in der Gemeinschaft fördern

Um die Aalener Kolpinghütte tummelten sich Heerscharen von Kindern und Eltern. Alle Pflegefamilien des Ostalbkreises waren eingeladen und Sozialdezernent Josef Rettenmaier begrüßte sie als "Bürgerschaft mit Engagement im besten Sinne", die mit den Treffen nicht nur belohnt, sondern weiter ausgebaut werden solle. weiter
  • 118 Leser
ALBVEREIN

Steil bergan zur Burg Teck

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, hatte zu einer Wanderung zur Burg Teck eingeladen. Manfred Hilbrandt führte die Gruppe auf das 775 Meter hoch gelegene Wahrzeichen. weiter
  • 115 Leser
MUSLIMISCHE GEMEINDE

Terroranschläge verurteilt

Die Terroranschläge in London überschatten das gute Miteinander von Christen und Moslems hier. Deshalb wendet sich die Muslimische Gemeinde Schwäbisch Gmünd mit einer Erklärung an die Öffentlichkeit. weiter
  • 151 Leser
URKUNDE / Die Stadt Lorch hat seit 140 Jahren offiziell das Stadtrecht

Urkunde: "Genehmigt, Karl"

Das Marktrecht bekam Lorch bereits vor dem 30-jährigen Krieg. Doch "Stadt" darf sich die Kommune erst seit 140 Jahren nennen. Stadtarchivar Simon M. Haag informierte gestern die Gäste in der vollen Stadthalle über den langen Weg Lorchs zum Stadtrecht. weiter
  • 142 Leser

Viele wissen das Waldfest zu schätzen

Alle Hände voll zu tun hatten die Helfer "in Rot" beim zweitägigen Waldfest des Männergesangvereins Röthardt. Die 43. Ausgabe des bei Kennern aus nah und fern sehr beliebten Waldfests beim Wanderparkplatz am Fuße des Braunenbergs war auch dieses Jahr sowohl am Samstag als auch am Sonntag gut besucht. Dass alle Männer des Chors mit ihren Angehörigen weiter
  • 146 Leser
FAHRRAD / Dr. Peter Krubasik spricht innerhalb der Vortragsreihe zur GT-Aktion

Volkskrankheit Allergien

"Allergie - Volkskrankheit durch Umweltgifte" ist das Thema des nächsten Vortrags innerhalb der Reihe zur Aktion "FahrRad" der GMÜNDER TAGESPOST. Referent am Dienstag, 19. Juli, ist Dr. Peter Krubasik, Facharzt für Allgemeinmedizin und Umweltmedizin. weiter
  • 107 Leser
ABTEIKONZERT / Der Kammerchor "Josquin des Préz" unter Ludwig Böhme und mit Hans-Peter Schulz an der Orgel in Neresheim

Vollkommene Disziplin im Dienste des Ganzen

Mit einem ungewöhnlich interessanten Programm begeisterten der Kammerchor "Josquin des Préz" und Hans-Peter Schulz an der Orgel beim zweiten Konzert der Sommerreihe in der Abteikirche auf dem Neresheimer Ulrichsberg die Zuhörer, von denen durchaus mehr hätten erwartet werden dürfen. weiter
  • 136 Leser
THEATER / Puppentheater Halle impft im Haller Globe "Die Leiden des jungen Werther" mit frisch-frecher Poesie

Von der Liebe verrückt gemacht

Schiller auf der Großen Treppe, Shakespeare im Globe Theater - das sind bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall die fest gesetzten Klassiker. Nun ist für einige Tage Goethe im hölzernen Theaterrund am Kocher hinzugekommen. In Kooperation mit dem Puppentheater Halle werden "Die Leiden des jungen Werther" aufgeführt. weiter
  • 154 Leser
STIFTUNG HAUS LINDENHOF / Neues Buch vorgelegt

Wandel dokumentiert

Anlässlich der Verabschiedung von Direktor Georg Letzgus stellte Birgitta Pfeil, Leiterin des Bereiches Wohnen für Menschen mit Behinderung, ein neues Buch vor. "Ich diene mir selbst" heißt das Werk. weiter
  • 138 Leser
DRK-KREISVERBAND

Wechsel zu einer sozialen Perspektive

Der DRK-Kreisverband Aalen beteiligt sich an dem Modellprogramm "Perspektiven-Wechsel", das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. weiter
  • 187 Leser

Zwei Computerkurse für Kinder

Die Kreishandwerkerschaft Ostalb bietet in den Sommerferien zwei Kindercomputerkurse an. Der erste Kurs beginnt am 1. und endet am 4. August; der zweite geht von 8. bis 11. August - jeweils von 9 Uhr bis 12.15 Uhr. Die Kinder zwischen 9 und 12 Jahren arbeiten mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Internet. Weitere Info und Anmeldeformulare unter weiter
  • 253 Leser

Regionalsport (10)

Die neuesten Ergebnisse der archäologische Ausgrabungen zum frühkeltischen Fürstensitz auf dem Ipf werden am Mittwoch, 13. Juli, 18.30 Uhr bei der Ausgrabung in Osterholz durch Dr. Rüdiger Krause und Katharina Fuhrmann von der Archäologischen Denkmalpflege des Regierungspräsidiums Stuttgart präsentiert. Fischereischein Voraussetzung für den Erwerb des weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / VfB-Präsident Erwin Staudt in Aalen

"Kein Schnellkauf"

Er ist zurzeit ein vielgefragter Mann. Auf Einladung des Lions-Club Aalen weilte VfB-Präsident Erwin Staudt gestern in Aalen und sprach zum Thema Sport und Wirtschaft. weiter
  • 186 Leser
RINGEN / DRB-Hauptausschuss stoppt Reform: Bundesliga weiter zweigleisig

"Nie damit gerechnet"

Die Entscheidung des DRB-Hauptausschusses kam für die meisten überraschend. Die von den Ringer-Vereinen beschlossene Reform wurde abgelehnt, die 1. Bundesliga bleibt auch in der Saison 2006/2007 zweigleisig. weiter
  • 151 Leser
SCHIESSEN / 35. Stadtpokalschießen auf den Schießanlagen der SK Nesslau

Aalen-Nesslau holt den Pokal

Beim 35. Stadtpokalschießen auf den Schießanlagen der Schützenkameradschaft Nesslau setzte sich die SK Aalen-Nesslau als Sieger knapp durch. weiter
POLIZEISPORTTAG

Auch Fußball

Am morgigen Mittwoch schickt die Polizeidirektion Aalen ihre Mitglieder ins Aalener MTV-Stadion, wo ab 8.30 Uhr ihr Sporttag stattfindet. Neben dem Leichtathletik-Dreikampf und verschiedenen anderen Sportarten wird nachmittags ab 13 Uhr ein kleines Fußballturnier ausgetragen. weiter
  • 315 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergische Schülermeisterschaften in Aulendorf - Zwick und Trianni holen Titel

Beste Mittelstreckler aus Aalen

Zwei Titel, zwei Vizemeisterschaften sowie jede Menge guter Platzierungen brachten die Mittelstreckenschüler der LSG Aalen von den Württembergischen Schülermeisterschaften aus Aulendorf mit. Damit waren sie die beste Mannschaft im Land. weiter
  • 116 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergischen Meisterschaften in Köngen, 100 km-Lauf von Biel, Schüler B-Bezirksmeisterschaften in Ulm

Bestleistungen in allen Altersgruppen

Eine sehr erfolgreiche Woche erlebten mehrere Sportlerinnen und Sportler aus verschiedenen Altersgruppen der DJK Ellwangen-SG Virngrund. In Köngen, Biel, Ulm und bei der SGV Murr jagten die Athleten nach Bestleistungen. weiter
  • 126 Leser
VOLLEYBALL / Turngau

Freizeitrunde

Eine Freizeit-Volleyballrunde will der Turngau Ostwürttemberg einrichten. Dafür werden noch interessierte Vereine gesucht. Die Runde soll nach dem schon gut funktionierenden Modell des Turngau Staufen ausgerichtet werden. Interessierte Freizeit-Volleyballgruppen sollen sich deshalb bei der stellvertretenden Vorsitzenden Freizeitsport im Turngau Ostwürttemberg, weiter
  • 104 Leser
TOUR DE FRANCE / Gewinner erleben einen unvergesslichen Tag bei der 7. Etappe in Karlsruhe

Kein Vergleich zum Fernsehen

Auf den entscheidenden Metern waren sie hautnah dabei. Die vier Gewinner unserer Tour-de-France-Verlosung saßen beim Schlusssprint der 7. Etappe in Karlsruhe auf der Ehrentribüne unweit der Ziellinie. "Es war ein unvergessliches Erlebnis", waren sich alle einig. weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL / In Aalen:

Spektakel im Stadion

Ein Fußballfest der besonderen Art verspricht der Test des VfR Aalen am Freitag Abend (19 Uhr) gegen den Zweitligisten Alemannia Aachen zu werden. weiter
  • 406 Leser

Überregional (128)

FUSSBALL / Brause-Zar und 'Kaiser' Beckenbauer lassen Salzburg träumen

30 Millionen machen Rote Bullen wild

In Österreich beginnt heute die Fußball-Saison. Und alle sind gespannt wie ein Flitzebogen auf Red Bull Salzburg. Milliardär Dietrich Mateschitz will mit 'Kaiser' Franz Beckenbauer den Etablierten in Europa den Kampf ansagen und hat dafür in Deutschland kräftig eingekauft. weiter
  • 298 Leser
CHINA

41 Tote nach Explosion

Bei einer verheerenden Gasexplosion in einem chinesischen Bergwerk sind mindestens 41 Menschen ums Leben gekommen. Rettungskräfte suchten noch Stunden nach dem Unglück in der Shenlong-Kohlemine in der westlichen Region Xinjiang nach 49 Vermissten. Vier Kumpel wurden lebend geborgen. Viele Bergleute erstickten an giftigen Gasen, sagte ein Sprecher der weiter
  • 858 Leser
FUSSBALL-WM / DFB arbeitet mit BA zusammen

50 000 neue Stellen

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 soll als Jobmotor rund 50 000 zusätzliche Stellen in Deutschland schaffenBis zu 20 000 könnten auf Dauer bestehen bleiben. weiter
  • 592 Leser

Absturz. Vor tausenden ...

...Zuschauern stießen in Kanada bei einer Oldtimer-Flugvorführung zwei Doppeldecker zusammen. Beide Piloten kamen bei dem Absturz ums Leben. weiter
  • 418 Leser
schalke 04

Ailton verletzt sich

Für Stürmerstar Ailton ist das Trainingslager von Schalke 04 im österreichischen Bad Radkersburg wegen einer Verletzung vorzeitig beendet. Nach Angaben des Fußball-Bundesligisten erlitt der 32 Jahre alte Brasilianer gestern bei einem Trainingsspiel einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel. Wie lange er ausfällt, ist derzeit noch unklar. weiter
  • 392 Leser
Troll-Preis

Angelika Overath geehrt

Die Tübinger Schriftstellerin und Journalistin Angelika Overath erhält für ihr Buch 'Nahe Tage. Roman in einer Nacht' in diesem Jahr den mit 10 000 Euro dotierten Thaddäus-Troll-Preis des Förderkreises deutsche Schriftsteller in Baden-Württemberg. Das Buch erzählt in lakonischen Sätzen die Geschichte einer krankhaften Mutter-Tochter Beziehung. dpa weiter
  • 358 Leser
RUSSLAND

Anschlag auf Ladenpassage

Bei einem Brandanschlag auf eine Ladenpassage in der nordrussischen Stadt Uchta am Ural-Gebirge sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Die Täter hätten gestern einen Kanister mit brennbarer Flüssigkeit in ein Geschäft geworfen und angezündet, berichtete ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Das zweistöckige Gebäude habe sofort in Flammen gestanden. weiter
  • 351 Leser
RAUMFAHRT / Morgen soll die 'Discovery' mit sieben Astronauten an Bord abheben

Anspannung vor dem Countdown

Nach der 'Columbia'-Katastrophe steht der Ruf der Nasa auf dem Spiel
Noch nie wurde ein Weltraumflug so akribisch vorbereitet wie der Einsatz der 'Discovery'. Denn ein weiteres Unglück wäre verheerend für die Nasa. Trotz aller Modernisierungen ist klar, dass die mittlerweile 25 Jahre alten Shuttles eigentlich reif sind für das Museum. weiter
  • 400 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Nürnberg Forschungsinstitut korrigiert seine Prognose

Anstieg auf durchschnittlich 4,75 Millionen Arbeitslose erwartet

Angesichts der schwachen Konjunktur rechnen Arbeitsmarktforscher für dieses Jahr mit durchschnittlich 4,75 Mio. Arbeitslosen. Dies wäre ein Anstieg um 370 000 im Vergleich zum Jahr 2004. Von dieser Entwicklung gehen die Experten des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) aus. Die zur Bundesagentur für Arbeit gehörende Forschungseinrichtung weiter
  • 517 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Concacaf Gold-Cup in den USA Gruppe A: Kolumbien - Honduras 1:2 (1:0) Panama - Trinidad/Tobago 2:2 (1:1) Tabelle: 1. Panama 2 Spiele/4 Punkte, Honduras 2/4, 3. Trinidad/Tobago 2/2, 4. Kolumbien 2/0. Gruppe C: Mexiko - Guatemala 4:0 (2:0) Jamaika - Südafrika 3:3 (1:2) Tabelle: 1. Jamaika 2 Spiele/4 Punkte, 2. Südafrika 2/4, 3. Mexiko 2/3, 4. weiter
  • 468 Leser

Auf tour: J.R. Armstrong

Die Versuche der Franzosen Jan Ullrich zu durchschauen, treiben mitunter seltsame Blüten. Der Vergleich mit dem ewigen Zweiten, Raymond Polidour, ist längst abgegriffen, also hat Jaques Gormant, Redakteur eines französischen Lokal-Blättchens, eine ganz neue verwandte Seele aufgetan: Cliff Barnes. Nun wird Jan Ullrich der Name wohl nicht viel sagen. weiter
  • 353 Leser
HURRIKAN / 'Dennis' verliert nach seinem zerstörerischen Zug durch die Karibik an Kraft

Aufatmen in den USA

Nur Sachschäden in den Südstaaten - Bäume entwurzelt und Dächer abgedeckt
Überschwemmungen, entwurzelte Bäume und abgerissene Dächer, aber zum Glück keine Toten - das ist die vorläufige Bilanz von Hurrikan 'Dennis' in den USA. weiter
  • 309 Leser
AKTIENMÄRKTE

Aufholjagd geht weiter

Sinkende Ölpreise und Hoffnungen auf starke Unternehmenszahlen haben gestern den Dax auf den höchsten Stand seit drei Jahren gehievt. Nach den Anschlägen in London scheint sich der Markt schnell zu beruhigen, so der Kommentar der Händler. Auch gute US-Vorgaben vom Freitag waren hier sehr hilfreich, hieß es weiter. Zu den Tagesfavoriten gehörten Bayer. weiter
  • 670 Leser
GOLF

Außenseiter mit Coup

Einen Tag vor seinem 23. Geburtstag hat sich US-Golfprofi Sean OHair sein schönstes Geburtstagsgeschenk gemacht. Der krasse Außenseiter gewann die John Deer Classic mit 268 Schlägen und feierte seinen mit 720 000 Dollar honorierten ersten Titel auf der US-PGA-Tour. Die 15-jährige Michelle Wie hatte am Freitag den Cut um zwei Schläge verfehlt. dpa weiter
  • 427 Leser
BFH

Bankgeheimnis 'nicht legitim'

Das Bankgeheimnis sollte aus Sicht des neuen Präsidenten des Bundesfinanzhofes (BFH), Wolfgang Spindler, nicht länger gegenüber den Finanzämtern gelten. 'Ein Bankgeheimnis darf es gegenüber dem Fiskus nicht geben. Wie sonst soll er gerecht besteuern?', sagte der oberste Finanzrichter. Die Debatte um das Bankgeheimnis basiere auf einem weit verbreiteten weiter
  • 519 Leser
KRIMINALITÄT / Zeuge alarmierte Polizei

Bankräuber kam nicht weit

Kurz nach einem Überfall auf eine Sparkasse in Baden-Baden ist gestern der mutmaßliche Räuber festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein Zeuge gegen 8.20 Uhr beobachtet, wie ein maskierter und bewaffneter Mann in die Bank ging. Er informierte sofort zwei Polizeibeamte, die mit ihren Motorrädern die Verfolgung aufnahmen und den 33 Jahre weiter
  • 273 Leser
GEBURTSTAG / Torhüter Hans Tilkowski wird heute 70

Berühmt durch das Wembley-Tor

Der Kronzeuge des 'Wembley-Tores' wird 70. Hans Tilkowski, der 1966 im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen England und Deutschland so nah dran war wie kein anderer, als Geoff Hurst für die Gastgeber das 3:2 gelang, feiert heute seinen runden Geburtstag. Für Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt hat der Bergmanns-Sohn 122 Bundesliga-Spiele weiter
  • 335 Leser
SENIORENSPORT / Wissenschaftler unterstreichen den Wert von Bewegung

Beste Pille gegen Altern

Lebensalter steigt: Frauen werden im Schnitt bald 100 Jahre alt
Die Lebenserwartung steigt offenbar unbegrenzt. 2005 geborene Mädchen dürften im Schnitt 100 Jahre alt werden. Aber - und das gilt schon jetzt für die wachsende Zahl der Älteren: Durch Sport und Bewegung werden die hinzugewonnenen Jahre deutlich gesünder und lebenswerter. weiter
  • 370 Leser
HUNGERMÄDCHEN

BGH überprüft das Urteil

Das Urteil gegen die Eltern eines fast verhungerten Mädchens aus Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) wird heute vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe überprüft. Die Staatsanwaltschaft und der mitangeklagte Vater hatten Revision gegen eine zweijährige Bewährungsstrafe eingelegt. Sie war im Oktober vergangenen Jahres wegen schwerer Körperverletzung vom weiter
  • 370 Leser
TERROR

Blair lobt Gelassenheit

In einer Ansprache vor dem britischen Parlament hat Premierminister Tony Blair seine Abscheu über die Terroranschläge der vergangenen Woche bekräftigt und die 'Gelassenheit und Widerstandsfähigkeit' der Londoner gelobt. Denn gestern waren zahlreiche Pendler wieder mit U-Bahnen und Bussen zu ihren Arbeitsplätzen in der Innenstadt gefahren. 'Wir sind weiter
  • 347 Leser
POP / Die britische Band 'Coldplay' und Richard Ashcroft im Münchner Olympiapark

Breitwandsound für die feminine Seite im Mann

Mit der Band 'Coldplay' und dem Sänger Richard Ashcroft erlebten die mehr als 15 000 Besucher im Münchner Olympiapark einen traumhaften Sommerabend. weiter
  • 415 Leser
AFGHANISTAN / USA stocken vor den Regionalwahlen ihre Truppen auf

Bundeswehr wünscht größeres Kontingent

Der Bundestag muss möglicherweise zu einer Sondersitzung zusammenkommen, um das Afghanistan-Mandat der Bundeswehr zu verlängern. Laut dem Sprecher des Verteidigungsministeriums, Hannes Wendroth, 'ist das eine der Optionen, die bei uns im Haus angedacht wird'. Das Mandat ist bis zum 13. Oktober befristet. Der Bundestag wird voraussichtlich am 18. September weiter
  • 332 Leser
LBBW-KONZERN / Logo demonstriert Nähe zur Mutter und Eigenständigkeit

BW-Bank zeigt ihr neues Gesicht

Die BW-Bank hat gestern ihr neues Gesicht gezeigt. Ein Logo in der Farbe der Konzernmutter und die gleiche Schriftart sollen die Nähe zur LBBW demonstrieren, aber gleichzeitig doch ein wenig Unabhängigkeit zeigen. Am 1. August fällt der Startschuss. weiter
  • 1043 Leser
WASSERBALL / Deutsche Männer schaffen Einzug in die Endrunde der Weltliga

Cannstatter Nossek mit Toren am Fließband

Die deutschen Wasserballer haben die Generalprobe für die WM vom 17. bis 31. Juli in Montreal mit Bravour bestanden und sind bei ihrer Weltliga-Premiere in die Endrunde eingezogen. Zum Abschluss der Zwischenrunde in Toronto besiegte die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm Gastgeber Kanada mit 10:7 (0:2, 2:2, 4:1, 4:2) und profitierte von der gleichzeitigen weiter
  • 318 Leser
FORMEL 1 / Scuderia steckt nach tollen Jahren in der Krise

Das große Rätselraten bei Ferrari

Michael Schumacher hat nach dem Flop von Silverstone die Titelverteidigung abgehakt. Der Ferrari-Star ist zum Opfer der in dieser Saison nur noch mittelmäßigen Scuderia geworden. Ausgerechnet vor dem Heimspiel in Hockenheim steckt Ferrari tief in der Krise. weiter
  • 391 Leser

Das Stichwort: Stand der Ratifizierung

Mit der klaren Zustimmung vom Sonntag der Luxemburger zur EU-Verfassung ist nunmehr die Mehrheit der Mitgliedstaaten für den Vertrag: Das Großherzogtum nahm die Verfassung als 13. der 25 EU-Länder an. Nun ergibt sich ein heterogenes Bild: · Angenommen ist die EU-Verfassung in Litauen, Ungarn, Slowenien, Italien, Griechenland, der Slowakei, Österreich, weiter
  • 319 Leser
PROZESS / 33-Jähriger soll Ehefrau erwürgt haben

Der Angeklagte weiß von nichts

Verteidiger: Kindesentführung geplant
Der Mann, der aus Eifersucht seine Frau erwürgt haben soll, hüllt sich im Prozess in Schweigen: Er habe keine Erinnerung mehr, lässt er den Verteidiger erklären. weiter
  • 358 Leser
STEUERFAHNDUNG

Der Chef ein Schmuggler

Der ehemalige Leiter der saarländischen Steuerfahndung muss sich demnächst wegen Steuerhinterziehung verantworten. Der 60-Jährige soll zwischen Mai 2002 und April 2003 an einem groß angelegten Zigarettenschmuggel beteiligt gewesen sein. Die Saarbrücker Staatsanwaltschaft hat gegen ihn Anklage wegen Steuerhinterziehung in sieben Fällen und Mitgliedschaft weiter
  • 437 Leser
STEUERFAHNDUNG

Der Chef ein Schmuggler

Der ehemalige Leiter der saarländischen Steuerfahndung muss sich demnächst wegen Steuerhinterziehung verantworten. Der 60-Jährige soll zwischen Mai 2002 und April 2003 an einem groß angelegten Zigarettenschmuggel beteiligt gewesen sein. Die Saarbrücker Staatsanwaltschaft hat gegen ihn Anklage wegen Steuerhinterziehung in sieben Fällen und Mitgliedschaft weiter
  • 368 Leser
BETEILIGUNGEN / Finanz-Investoren in Einkaufslaune

Deutschland im Blick

Ausländische Finanzinvestoren gehen verstärkt in Deutschland auf Einkaufstour. Im ersten Halbjahr investierte die Branche die Rekordsumme von 12,9 Mrd. EUR. weiter
  • 716 Leser
FESTSPIELE / Heidenheim feiert auf Schloss Hellenstein drei Jahre lang Mozarts 250. Geburtstag

Die Sehnsüchte der Frauen

Marco-Maria Canonica dirigiert einen 'Don Giovanni' auf hohem Niveau
Die Opernfestspiele Heidenheim, die zuletzt alles auf Verdi setzten, feiern nun drei Jahre lang den 250. Geburtstag Wolfgang Amadeus Mozarts. Auf Schloss Hellenstein steht bis Ende Juli unter freiem Himmel noch ein sehr beeindruckender 'Don Giovanni' auf dem Spielplan. weiter
  • 400 Leser
HAUSHALT / Warnung vor noch höherem Schuldenberg

Eichel mahnt Umsteuern an

Ohne entschiedenes Umsteuern muss der Bund nach Berechnungen von Finanzminister Hans Eichel in den Jahren 2006 bis 2009 im schlimmsten Fall 151,5 Milliarden Euro neue Schulden machen. Bestensfalls seien es 76,5 Milliarden Euro. Das geht aus Eichels Haushaltsplanung für diesen Zeitraum hervor, die gestern in Eckpunkten vorlag. Allein 2006 benötigt der weiter
  • 394 Leser
EUROPA

Ein Deutscher im Wartestand

Die Europäer - und allen voran ein Deutscher - warten ungeduldig auf den Countdown der 'Discovery'. Wenn auf dem Flug alles klar geht, dann kann sich der Frankfurter Thomas Reiter (47), ein Astronaut der Europäischen Weltraumorganisation (Esa), auf eine baldige Premiere freuen. Reiter steht bei der nächsten Reise auf der Nasa-Passagierliste. Schließlich weiter
  • 367 Leser

Ein kalter Guss. ...

...Der kühle Schauer auf ihrem Rücken lässt die Gestalten völlig ungerührt. Kein Wunder, sie gehören zu einem Brunnen vor dem Thermalbad in Beuren (Kreis Esslingen). weiter
  • 367 Leser
VERFASSUNG / Wieder Hoffnung nach dem Referendum in Luxemburg

Eine Tasse Tee mit Honig für den Patienten Europa

Mit Erleichterung hat die EU das Ja der Luxemburger zur EU-Verfassung zur Kenntnis genommen. Dem Projekt sei der 'finale Genickschuss' erspart geblieben. weiter
  • 379 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Vier neue Mitglieder im Kontrollgremium

Entscheidung über Aufsichtsräte in dieser Woche

Die Deutsche Börse bekommt voraussichtlich noch in dieser Woche vier neue Aufsichtsräte. 'Mitte dieser Woche dürfte der Antrag für die Bestellung bei uns eingehen', sagte ein Sprecher des Frankfurter Amtsgerichts, das die Kontrolleure einsetzen wird. 'Wenn er einvernehmlich gestellt wird, wonach es aussieht, kann er binnen weniger Stunden genehmigt weiter
  • 594 Leser
MOBILFUNK / Kommission nimmt überteuerte Auslandsgespräche ins Visier

EU warnt vor hohen Handy-Tarifen

Verbraucher sollten im Urlaub die Mailbox abschalten
Die EU-Kommission nimmt die Auslandsgebühren bei Handys ins Visier. Die von vielen Netzbetreibern geforderten Preise sind oft ohne klare Begründung sehr hoch, kritisiert die Behörde. Allerdings können die Verbraucher durch eigens Verhalten hohe Rechnungen verhindern. weiter
  • 648 Leser
PROFESSOREN

Frauen holen auf

Der Frauenanteil der Professoren hat sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt. Allerdings liegt er damit bei gerade einmal 13,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern mit. 2004 fanden sich unter den 38 190 Professoren 5187 Frauen. 1994 waren erst 2778 (7,5 Prozent) der damals 36 995 Professoren weiblich gewesen. AP weiter
  • 302 Leser
VERBRECHEN / Nachbar führt Polizei zur Leiche

Frauenmord aufgeklärt

Eine 35-jährige Frau aus Crailsheim, die seit dem vergangenen Mittwoch vermisst wurde, ist Opfer eines Verbrechens geworden. Die Leiche der verheirateten Mutter von zwei Kindern aus dem Stadtteil Maulach wurde in einem ehemaligen Kohleabraumgelände bei Jüchen in Nordrhein-Westfalen entdeckt. Ein 38-jähriger Nachbar der Frau hatte die Polizei dort hingeführt, weiter
  • 376 Leser
OLYMPIA / Französische Kritik an Drei-Tage-Trip

Für Paris ist Blair der Sündenbock

Paris hat auf der Suche nach einem Sündenbock für die gescheiterte Bewerbung um die Olympischen Spiele 2012 Vorwürfe gegen den britischen Premierminister Tony Blair erhoben. Bürgermeister Bertrand Delanoe ist dabei offenbar vor allem Blairs Drei-Tage-Trip im Vorfeld der für London erfolgreichen IOC-Abstimmung in Singapur ein Dorn im Auge. Auch Bewerbungs-Chef weiter
  • 397 Leser
ERNÄHRUNG / Das Fischstäbchen wird 50 Jahre alt

Für viele kommt der Fisch nur viereckig auf den Tisch

Der Tag ist nicht genau bekannt, aber es steht fest, dass vor einem halben Jahrhundert die Fischstäbchen ihren Siegeszug antraten. Bei vielen Kindern stehen die panierten Stäbchen hoch im Kurs. Sie mögen keinen Frischfisch, lieben aber die Fischstäbchen. weiter
  • 514 Leser
HANDEL

Gericht weist Lidl zurecht

Billigmärkte müssen Schnäppchenangebote für Waren des täglichen Bedarfs in aller Regel zwei Tage vorrätig halten. Dies entschied das Oberlandesgericht Stuttgart in einem Verfahren gegen die Supermarktkette Lidl, teilte die Wettbewerbszentrale gestern in Stuttgart mit. Sie hatte das Unternehmen wegen eines Lockvogelangebots verklagt. Das Gericht verbot weiter
  • 351 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 4 429 650,20 Euro, Gewinnklasse 2: 2 536 598,30 Euro, Gewinnklasse 3: 83 440,70 Euro, Gewinnklasse 4: 4232,00 Euro, Gewinnklasse 5: 232,90 Euro, Gewinnklasse 6: 49,60 Euro, Gewinnklasse 7: 29,80 Euro, Gewinnklasse 8: 10,50 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 67 026,00 Euro, Gewinnklasse 2: 1763,80 Euro, Gewinnklasse 3: 104,70 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 381 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 4 429 650,20 Euro, Gewinnklasse 2: 2 536 598,30 Euro, Gewinnklasse 3: 83 440,70 Euro, Gewinnklasse 4: 4232,00 Euro, Gewinnklasse 5: 232,90 Euro, Gewinnklasse 6: 49,60 Euro, Gewinnklasse 7: 29,80 Euro, Gewinnklasse 8: 10,50 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 67 026,00 Euro, Gewinnklasse 2: 1763,80 Euro, Gewinnklasse 3: 104,70 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 384 Leser
GEWALT / Bodensee-Anrainer marschieren gemeinsam

Hooligans im Visier

Die Bodensee-Anrainerstaaten wollen gemeinsam gegen gewaltbereite Fußballfans vorgehen. Erfolge wurden bereits im Kampf gegen politischen Extremismus erzielt. weiter
  • 382 Leser

Im Durchschnitt 14,4 Kilo Fisch pro Jahr

Vor 50 Jahren wurden die Fischstäbchen in England von der Firma Birds Eye auf den Markt gebracht. Vier Jahre später wurden die ersten Stäbchen in Deutschland verkauft. In Deutschland wurden laut Marktforschung im Jahr 2003 eine Milliarde Fischstäbchen verzehrt. Das entspricht aneinander gereiht einer Länge von 92 000 Kilometern - mehr als zweimal um weiter
  • 441 Leser

Im Porträt: Miss Universum

Schon von klein auf faszinierten Eileen Collins das Fliegen und der Weltraum. Sie schaute 'Star Trek' an, dann lernte sie das Segelfliegen. Es folgten eine Ausbildung als Kampfjet-Pilotin und mehrere Uni-Abschlüsse. Nun ist die 48-Jährige Kommandantin der 'Discovery'. weiter
  • 353 Leser
DETHLEFFS / Investitionen aufgrund kräftigen Wachstums

In der Erfolgsspur

Der Isnyer Reisemobilhersteller Dethleffs eilt von einem Umsatzrekord zum nächsten. Infolge seines starken Wachstums investiert das Unternehmen kräftig. weiter
  • 618 Leser
Tennis-damen

Jetzt geht die Arbeit richtig los

Der Aufstieg der deutschen Fed-Cup-Mannschaft ist für Teamchefin Barbara Rittner nicht mehr als ein erstes Etappenziel. 'Natürlich freue ich mich, dass wir es geschafft haben, aber die Arbeit geht jetzt erst richtig los', sagte die 32-Jährige nach dem überzeugenden und in dieser Deutlichkeit nicht erwarteten 4:1-Sieg ihrer jungen Truppe in Kroatien. weiter
  • 309 Leser
BARKEEPER / Deutschlands Cocktail-Experten suchen ihre Meister

Karibikzauber im Musensaal

Deutschlands beste Barkeeper haben sich in Mannheim versammelt, um ihre Meister zu ermitteln. Ausgetragen wird der Wettbewerb in den Kategorien 'Longdrink' und 'Flairtending'. Bei letzterem müssen die Teilnehmer nicht nur gut mixen, sondern auch noch jonglieren können. weiter
  • 438 Leser
SCHAUSPIELER

Karsten Speck muss in Haft

Der wegen schweren Betrugs zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilte Schauspieler Karsten Speck (45) soll bald hinter Gitter. Speck habe eine Ladung zum Strafantritt in einer Vollzugsanstalt in der Nähe seines Wohnortes Berlin erhalten, teilte die Staatsanwaltschaft Dortmund mit. Der Antritt der Haftstrafe sei für Ende Juli in Aussicht genommen. weiter
  • 383 Leser
SCHAUSPIELER

Karsten Speck muss in Haft

Der wegen schweren Betrugs zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilte Schauspieler Karsten Speck (45) soll bald hinter Gitter. Speck habe eine Ladung zum Strafantritt in einer Vollzugsanstalt in der Nähe seines Wohnortes Berlin erhalten, teilte die Staatsanwaltschaft Dortmund mit. Der Antritt der Haftstrafe sei für Ende Juli in Aussicht genommen. weiter
  • 414 Leser
ÜBERSCHWEMMUNGEN / Bayerische Feriengebiete von der Außenwelt abgeschnitten

Katastrophenalarm und Komplettsperrungen

Nach schwerem Dauerregen sind am gestrigen Nachmittag Feriengebiete in den bayerischen Alpen teilweise von der Außenwelt abgeschnitten worden. Die Behörden lösten für den südlichen Landkreis Traunstein Katastrophenalarm aus. Die Hauptzufahrten in das Feriengebiet von Marquartstein nach Reit im Winkl südlich des Chiemsees wurden wegen Überschwemmungen weiter
  • 400 Leser
ÜBERSCHWEMMUNGEN / Bayerische Feriengebiete von der Außenwelt abgeschnitten

Katastrophenalarm und Komplettsperrungen

Nach schwerem Dauerregen sind am gestrigen Nachmittag Feriengebiete in den bayerischen Alpen teilweise von der Außenwelt abgeschnitten worden. Die Behörden lösten für den südlichen Landkreis Traunstein Katastrophenalarm aus. Die Hauptzufahrten in das Feriengebiet von Marquartstein nach Reit im Winkl südlich des Chiemsees wurden wegen Überschwemmungen weiter
  • 455 Leser
fC Liverpool

Keine Angst vor Llansantffraid

Geographisch trennen die beiden Fußball-Klubs nur rund 100 Kilometer, sportlich und wirtschaftlich sind sie aber Lichtjahre voneinander entfernt: Der englische Titelverteidiger FC Liverpool trifft morgen im Hinspiel der ersten Champions-League-Qualifikationsrunde auf den walisischen Meister TNS Llansantffraid. Die Waliser wollen sich in den beiden Playoff-Spielen weiter
  • 335 Leser
HOCHHAUS / 24-jähriger Spaziergänger schwer verletzt

Kinderfahrrad kam von oben

Ein von einem Balkon geworfenes Kinderfahrrad hat einen 24-Jährigen in Ratingen (Nordrhein-Westfalen) lebensgefährlich verletzt. Der Mann war am Sonntag gegen 22.45 Uhr mit einer Begleiterin über den Gehweg gegangen, als das Fahrrad aus einem 14-stöckigen Haus geworfen wurde, berichtet die Polizei. Mit schweren Kopfverletzungen ist der Mann in die Uni-Klinik weiter
  • 337 Leser
WAHLEN

Köhler schickt Fragenkatalog

Bundespräsident Horst Köhler hat der Bundesregierung einen Fragenkatalog zur Vertrauensfrage und zu der angestrebten Neuwahl geschickt. Das hat Regierungssprecher Béla Anda in Berlin bestätigt. Die Antworten würden derzeit zusammengestellt. Noch im Laufe dieser Woche sollen sie an das Bundespräsidialamt zurückgeschickt werden. Das Nachrichtenmagazin weiter
  • 354 Leser
LIDL

KOMMENTAR: Der Trick mit den Schnäppchen

KAREN EMLER Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten müssen bestimmte Spielregeln gelten. Das umso mehr, wenn es sich um Gesetze handelt, die Verbraucher vor Irreführung schützen sollen. Ein Hinweis auf das Kleingedruckte, wie ihn der Billigmarkt Lidl zur Rechtfertigung seiner Sonderangebotsaktion mit Bildschirmen geltend gemacht hat, reicht nicht weiter
  • 280 Leser
MASCHINENBAU

KOMMENTAR: Dramatischer Befund

NIKO FRANK Der Maschinenbau boomt und stellt neue Mitarbeiter ein. Gute Nachrichten also. Doch spätestens beim zweiten Blick muss sich Ernüchterung breitmachen. Gerade mal 3000 neue Stellen wollen die Maschinenbauer in diesem Jahr besetzen, obwohl sie ein Super-Jahr hinter sich haben und auch heuer mit einem Wachstum glänzen, von dem anderer Branchen weiter
  • 672 Leser
SREBRENICA

KOMMENTAR: Zeit für klare Worte

ELISABETH ZOLL Die Teilnahme des serbischen Präsidenten Tadic an der Gedenkfeier für die Opfer von Srebrenica ist ein Zeichen - mehr aber auch nicht. Vergebung, gar Aussöhnung brauchen Zeit, möglicherweise eine ganze Generation lang. Zu tief sind die Wunden, die bestialische Massaker, Verstümmelungen und Vergewaltigungen während des Bosnien-Krieges weiter
  • 274 Leser
SIEMENS

Kooperation mit EADS

Der Technologiekonzern Siemens und der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS wollen gemeinsam Telefonie- und Internetangebote für Flugzeuge entwickeln. Wie Siemens mitteilte, wurde mit Airbus vereinbart, gemeinsam eine Lösung für die Nutzung von Telekommunikation mit dem Mobilfunkstandard GSM in Flugzeugen zu erarbeiten. dpa weiter
  • 706 Leser
SOZIALES / Immer weniger Mutter-Kind-Kuren werden genehmigt

Kritik an Vergabepraxis

Frauenrat prangert extreme regionale Unterschiede an
Immer weniger Frauen kommen in den Genuss von Mutter-Kind-Kuren, weil die Krankenkassen sparen. Der Frauenrat hält die restriktive Bewilligungspraxis für bedenklich: Wer sich nicht in einer Kur erholen könne, könnte chronisch erkranken - das sei noch teurer. weiter
  • 341 Leser

Kulturtipp

Indisches Kino So langsam merken wir es auch hierzulande: Kino, das ist nicht nur Hollywood und der europäische Film. Zum zweiten Mal veranstaltet das Filmbüro Baden-Württemberg in Stuttgart das indische Filmfestival: Bollywood and beyond bietet von Mittwoch bis Sonntag ein reichhaltiges Programm, in dem nicht nur Filme gezeigt werden. Unter dem Label weiter
  • 347 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2006 (Freitag: 1,1904) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8329 (0,8401) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1EUR auf 0,6880 (0,6863) britische Pfund, 134,40 (133,84) japanische Yen und 1,5554 (1,5530) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 528 Leser

KURZ UND BÜNDIG

DBA in Turbulenzen Der überraschende Ausstieg des Mehrheitsgesellschafters Hinrich Bischoff bringt die Fluglinie DBA in Turbulenzen. Das Ende der Partnerschaft mit Bischoff und seiner Firma Germania kostet knapp 18 Mio. EUR, sagte Aufsichtsratschef Hans Rudolf Wöhrl. Kurzfristiger Ausgleich sei nur mit einem Finanzinvestor möglich. Postmärkte öffnen weiter
  • 536 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Köhler will keine eigene Straße Bundespräsident Horst Köhler sperrt sich dagegen, dass eine Straße in Münsingen (Kreis Reutlingen) nach ihm benannt wird. Sollte Köhler seine Meinung nicht ändern, werde man eine Alternative suchen, sagte gestern ein Mitarbeiter der Stadt. In dem Neubaugebiet werden alle Straßen nach Bundespräsidenten und -kanzlern benannt. weiter
  • 461 Leser
LEICHTATHLETIK / Starkes Duo bei russischer Meisterschaft

Läuferinnen mit Saisonbestzeit

Julia Petschonkina und Tatjana Andrianowa mit Jahresweltbestzeiten sowie Speerwurf-Weltmeister Sergej Makarow mit der Weltklasseweite von 90,33 m sorgten für die Glanzpunkte am zweiten Tag der russischen Leichtathletik-Meisterschaft in Tula. Bei ihrem Sieg über 400 m Hürden verbesserte die Olympia-Achte Petschonkina ihre eigene Bestzeit 2005 auf 53,01 weiter
  • 416 Leser
THEATER DER WELT

LEITARTIKEL: Magische Momente

Jeden Tag morgens um zehn begannen im Stuttgarter Bürgerhospital zehn knitze Engländer ihr Werk. Sie verwandelten negativ besetzte Orte der Erwachsenenwelt in positiv empfundene Orte für Kinder - Operation gelungen, Patient lacht. Diese 'Hospitalworks' gehörten zu den 31 Produktionen aus 19 Ländern, mit denen das 'Theater der Welt' 25 Tage lang die weiter
  • 318 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Prinzip Hoffnung

WILHELM HÖLKEMEIER Kinderbonus beim Rentenbeitrag, schuldenfreie Haushaltsfinanzierung bis 2013, kein Cent Einkommensteuer für vierköpfige Arbeitnehmerhaushalte bis zu einem Jahreseinkommen von 38 200 Euro, abermalige Senkung der Steuersätze - manches im Wahlprogramm der Union klingt nach Märchenbuch. Gleichwohl wurden nicht alle Wunschträume ins 'Regierungsprogramm' weiter
  • 336 Leser

Leute im Blick

Dieter Bohlen Der Musikproduzent Dieter Bohlen (51) muss an diesem Freitag im Streit mit der Großmolkerei Müller-Milch persönlich vor dem Landgericht Augsburg erscheinen. In dem Zivilverfahren geht es um Schadenersatzforderungen. Bohlen verlangt von Müller 500 000 Euro wegen der fristlosen Kündigung seines Werbevertrags. Müller-Milch hat Bohlen wegen weiter
  • 433 Leser
MOTORRAD / WM-Lauf in Laguna Seca

Lokalmatador obenauf

Das befürchtete Skandal-Rennen blieb der Motorrad-WM erspart, es gab den ersten Grand-Prix-Sieg des Amerikaners Nicky Hayden in der Moto-GP-Serie. weiter
  • 337 Leser
URTEIL / Viereinhalb Jahre Gefängnis

Lotto-Millionär jetzt ein Häftling

49-Jährigem 60 Straftaten zur Last gelegt
Vor sechs Jahren gewann er 1,5 Millionen Mark im Lotto. Gestern wurde der einstige Lotto-Millionär zu viereinhalb Jahren Haft wegen zahlreicher Diebstähle verurteilt. weiter
  • 300 Leser
URTEIL / Viereinhalb Jahre Gefängnis

Lotto-Millionär jetzt ein Häftling

49-Jährigem 60 Straftaten zur Last gelegt
Vor sechs Jahren gewann er 1,5 Millionen Mark im Lotto. Gestern wurde der einstige Lotto-Millionär zu viereinhalb Jahren Haft wegen zahlreicher Diebstähle verurteilt. weiter
  • 341 Leser
CDU / Homosexuellen-Fest reißt Gräben in der Union auf

Mappus-Kritik prallt an Minister Renner ab

Günther Oettinger will die CDU modernisieren. Das geht nicht ohne Schmerzen ab, wie der Streit zwischen Fraktionschef Mappus und Sozialminister Renner zeigt. weiter
  • 334 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 04.07.-08.07.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 38-44 EUR, (40,50 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 41-45 EUR (43,30). Notier. 11.07.05: unverändert. weiter
  • 568 Leser
BERUFE

Mehr Jobs in der Altenhilfe

Bis zum Jahr 2010 werden in Baden-Württemberg auf Grund der absehbaren Überalterung der Gesellschaft etwa 10 000 zusätzliche Pflegekräfte in der Altenhilfe gebraucht. Dies teilte Hansjörg Böhringer, der Landesgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, gestern in Stuttgart mit. Die Pflege könne zu einem 'Job-Motor' werden, doch den Pflegeberufen weiter
  • 318 Leser
AUTOINDUSTRIE / Nachholeffekt in Italien

Mehr Zulassungen

Trotz der hohen Kraftstoffpreise belebt sich der europäische Automarkt. Im Juni wurden in Westeuropa 1,47 Mio. Personenkraftwagen zugelassen, das waren 4,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitteilte. Dies sei das höchste Absatzergebnis in einem Juni. Im ersten Halbjahr war der Markt aber noch leicht weiter
  • 547 Leser
WAHL / Union spricht von einem ehrlichen Programm

Merkels Steuerpläne empören FDP

Streit auch über den geplanten Einsatz der Bundeswehr im Inland
Die Union zieht mit der Ankündigung einer Mehrwertsteuererhöhung in den Wahlkampf. Sie will auch die Bundeswehr im Inland einsetzen. Die FDP lehnt das ab. weiter
  • 328 Leser
JUSTIZ / Wegen Folterandrohung vor EU-Gerichtshof

Metzler-Mörder klagt

· Der Entführer und Mörder des Bankierssohns Jakob von Metzler, Magnus Gäfgen, klagt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gegen die Bundesrepublik Deutschland. Grund für die Klage in Straßburg: die Folterandrohung, der er nach seiner Festnahme ausgesetzt war. Der frühere Frankfurter Polizeivizepräsident Wolfgang Daschner hatte Gäfgen weiter
  • 340 Leser
PROZESS / Tödliche Schüsse auf Kommunalpolitiker

Milde Strafen verlangt

Zwei Männer und ein Jugendlicher stehen wegen der tödlichen Schüsse auf einen Kommunalpolitiker vor Gericht. Die Anwälte der Angeklagten plädierten auf milde Strafen. weiter
  • 323 Leser
OPER

Montezumas Rache

Die rund 250 Jahre lang verschollene Oper 'Montezuma' des Komponisten Antonio Vivaldi wird vorläufig nicht auf die Bühne kommen. Eine Zivilkammer des Düsseldorfer Landgerichts hat eine in Deutschland und Italien geplante Inszenierung des 1733 zuerst aufgeführten Werks per einstweiliger Verfügung untersagt. Die Berliner Sing-Akademie hatten geklagt, weiter
  • 365 Leser

Nachgefragt: Nass gespritzt - wer zahlt?

Mit Vollgas durch Schlaglöcher brettern und Fußgänger abduschen, die in der Nähe stehen - an Regentagen wie gestern leistet sich mancher Autofahrer solche Rücksichtslosigkeiten. Unser Mitarbeiter Christoph Faisst sprach mit Dr. Markus Schäpe, Verkehrsrechtler beim ADAC, über die rechtlichen Folgen. Ein unfreiwillig geduschter Fußgänger wird schimpfen. weiter
  • 455 Leser
RADSPORT / Heute steht die 10. Etappe an

Nadelstiche vor der Entscheidung

Ullrich hat den Sturz gut überstanden
Der Tag der ersten großen Entscheidung ist da. Heute führt die 10. Tour-Etappe nach Courchevel. T-Mobile will mit Nadelstichen zum Erfolg kommen: Akupunktur soll die Sturz-Schmerzen von Jan Ullrich lindern, ständige Attacken Lance Armstrongs Mannschaft platt machen. weiter
  • 375 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Papst macht Urlaub Papst Benedikt XVI. hat seinen Sommerurlaub im italienischen Aostatal angetreten. Drei Wochen lang wird er in der kleinen Berghütte in Les Combes wohnen, in der sich auch sein Vorgänger Johannes Paul II. oft erholte. Viel wandern wie dieser wird Joseph Ratzinger aber nicht. Er möchte sich im Gästehaus und in dem angrenzenden Park weiter
  • 356 Leser
HOCHWASSER / Bund und Hessen zahlen mit

Neuer Polder am Rhein

Zum besseren Schutz vor Hochwasser am Rhein ist gestern der Polder Kollerinsel in Brühl (Rhein-Neckar-Kreis) freigegeben worden. An den zwölf Millionen Euro Baukosten beteiligte sich der Bund mit 4,8 Millionen und das Land Hessen mit 2,4 Millionen Euro. Die hessische Regierung engagiere sich beim Hochwasserschutz in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, weiter
  • 387 Leser

Nichts wie weg. ...

...Wenn ein Autofahrer derart durch die Pfützen brettert, kann ein Fußgänger nur noch sein Heil in der Flucht suchen. Ansonsten steht möglicherweise ein Streit um die Reinigungskosten an - siehe nebenstehendes 'Nachgefragt'. Von heute an ist die Gefahr, auf dem Bürgersteig nass gespritzt zu werden, wieder geringer. Die Sonne soll wieder häufiger scheinen. weiter
  • 333 Leser
MOUNTAINBIKE

Norwegerin Dahle top

Olympiasiegerin Gunn-Rita Dahle hat zum dritten Mal in Folge den Mountainbike-Gesamtweltcup gewonnen. Die deutsche Meisterin Sabine Spitz (Murg-Niederhof) kämpft dahinter weiter um Platz zwei. Sie belegte beim Weltcup in Angel Fire Resort/USA hinter der Norwegerin Dahle (1:54:13 Stunden) und Marie-Helene Premont (Kanada) Platz drei.sid weiter
  • 423 Leser
SPORTFLIEGER

Notlandung auf Meer

Vor der französischen Ärmelkanalküste hat ein Ehepaar den Absturz eines Sportflugzeuges unverletzt überlebt. Die Cessna hatte beim Anflug auf den Flughafen Le Havre eine Motorpanne. Dem Piloten gelang es, die Maschine etwa vier Seemeilen vor Le Havre sanft auf das Wasser zu setzen und sich mit seiner Frau zu retten, ehe das Flugzeug sank. AFP weiter
  • 400 Leser
SPORTFLIEGER

Notlandung auf Meer

Vor der französischen Ärmelkanalküste hat ein Ehepaar den Absturz eines Sportflugzeuges unverletzt überlebt. Die Cessna hatte beim Anflug auf den Flughafen Le Havre eine Motorpanne. Dem Piloten gelang es, die Maschine etwa vier Seemeilen vor Le Havre sanft auf das Wasser zu setzen und sich mit seiner Frau zu retten, ehe das Flugzeug sank. AFP weiter
  • 446 Leser
TISCHTENNIS

Nur eine Episode

Tobias Beck (31) hat sein Amt als Bundestrainer der deutschen Tischtennis-Damen nach nur zehn Monaten niedergelegt. Er will mehr Zeit für seine Familie haben. Die Stelle soll erst 2006 neu besetzt werden. 'Im Zuge der Neubesetzung werden wir die Trainer-Struktur für die Zeit nach der Team-WM 2006 diskutieren', so Chefcoach Dirk Schimmelpfennig. sid weiter
  • 450 Leser
ALLIANZ / Münchner Konzern strebt Beteiligung an

Partnersuche in China

Der deutsche Versicherungsriese Allianz strebt eine Beteiligung an der chinesischen Großbank ICBC an. Das verlautete gestern aus informierten Kreisen. Die Gespräche sind demnach noch in einem frühen Stadium. Übereinstimmenden Zeitungsberichten zufolge konkurriert die Allianz mit der US-Bank Goldman Sachs um einen Anteil an der ICBC im Wert von 830 Mio. weiter
  • 584 Leser

Pendler steigen auf Fahrräder um

Die Anschläge vom Donnerstag haben einer Londoner Branche einen unerwarteten Boom verschafft: Fahrradgeschäfte in der britischen Hauptstadt verzeichnen Absatzrekorde. Viele Pendler fühlen sich in den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mehr sicher und stiegen auf das Rad um, sagte der Chef der Kette Evans Cycles, Mark Smith. Bereits unmittelbar nach weiter
  • 337 Leser
VOLKSWAGEN / IG Metall kämpft um Einfluss an Konzernspitze

Pischetsrieder besorgt

Audi-Personal-Chef Neumann als Hartz-Nachfolger gehandelt
VW-Chef Pischetsrieder hat sich erstmals seit der Aufdeckung des Korruptionsskandals an die Mitarbeiter gewandt und räumt eine Schwierige Lage für den Wolfsburger Autobauer ein. Unterdessen wird Audi-Personalvorstand Neumann als Hartz-Nachfolger gehandelt. weiter
  • 740 Leser
ARBEITSMARKT

Positive Bilanz bei Ich-AG

Die meisten Ich-AG können nach dem ersten Geschäftsjahr eine positive Bilanz ziehen. Das geht aus einer Studie des Bonner Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) hervor.. Danach konnten immerhin 52 Prozent der befragten 1200 Unternehmer im Anfangsjahr Gewinn erzielen - im Schnitt knapp 7000 EUR. 'Auf massive Schwierigkeiten bei der Markterschließung weiter
  • 635 Leser
URTEIL

Rauchmief darf sein

Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf einen Arbeitsplatz, an dem nie geraucht wird. Der Arbeitgeber habe lediglich dafür zu sorgen, dass ein Nichtraucher während seiner Arbeitszeit keinem Zigarettenqualm ausgesetzt ist, heißt es in einem Urteil des Berliner Landesarbeitsgerichts. Eine Revision ist nicht zugelassen. Der Mitarbeiter eines Verkehrsbetriebes weiter
  • 353 Leser
URTEIL

Rauchmief darf sein

Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf einen Arbeitsplatz, an dem nie geraucht wird. Der Arbeitgeber habe lediglich dafür zu sorgen, dass ein Nichtraucher während seiner Arbeitszeit keinem Zigarettenqualm ausgesetzt ist, heißt es in einem Urteil des Berliner Landesarbeitsgerichts. Eine Revision ist nicht zugelassen. Der Mitarbeiter eines Verkehrsbetriebes weiter
  • 379 Leser
TERROR / Londoner Bürgermeister benutzt demonstrativ die U-Bahn

Rückkehr zum Alltag

Noch 31 Opfer vermisst - Suche nach Toten geht weiter
Vier Tage nach den Terroranschlägen versuchten die Einwohner Londons gestern in den Alltag zurückzukehren. Viele Pendler benutzten wieder die U-Bahnen und Busse. Unterdessen laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Auch die Suche nach weiteren Toten hält an. weiter
  • 375 Leser
PRIESTER

Schlange nach Biss tot

Der Angriff auf einen Hindu-Priester in einem Schlangengott-Tempel im ostindischen Bundesstaat Jharkand hat einer Giftschlange ein fatales Ende beschert: Das Reptil hatte nach dem Biss Blut erbrochen und starb. Der Priester, der den Biss überlebt hat, machte Shiva, einen der drei Hauptgötter der Hindus, für seinen Schutz verantwortlich. dpa weiter
  • 465 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ

Schmalzl wird Präsident

Die CDU/FDP-Koalition hat sich auf einen neuen Verfassungsschutz-Präsidenten geeinigt. Nachfolger des bisherigen Chefs des Landesamtes für Verfassungsschutz, Helmut Rannacher, wird nach dpa-Informationen von gestern Johannes Schmalzl (40). Die Berufung des Leiters der Zentralstelle im FDP-geführten Justizministerium zum obersten Geheimdienstler soll weiter
  • 368 Leser
WAHL / Aalens neuer Rathauschef startete seine Karriere früh

Schon als Student Bürgermeister

Aalens neues Stadtoberhaupt sorgte bereits beim Einstieg in die Kommunalpolitik für Furore. Martin Gerlach wurde als Student mit 28 Bürgermeister von Walheim. weiter
  • 301 Leser
RADSPORT

Schweizerin glänzt

Nicole Brändli hat zum dritten Mal in ihrer Radsport-Karriere nach 2001 und 2003 den Giro dItalia der Frauen gewonnen. Im Endklassement hatte die 26-jährige Schweizerin, die den Grundstein für den Gesamtsieg beim Bergzeitfahren von Naters nach Blatten am Freitag gelegt hatte, einen Vorsprung von 1:10 Minuten vor der Spanierin Joane Somarriba. sid weiter
  • 383 Leser
RUSSLAND

Seit 40 Jahren zuverlässig

Mehr als zwei Jahre lang - seit dem 'Columbia'-Absturz - blieben die russischen Raumschiffe vom Typ Sojus die einzige Verbindung zur Internationalen Raumstation (ISS). In der Geschichte der Raumfahrt sind die für drei Kosmonauten ausgelegten Sojus-Raumschiffe die am häufigsten eingesetzten Transportmittel. Seit über 40 Jahren vertraut die sowjetische weiter
  • 349 Leser
GANZTAGESSCHULE

Städtetag will Geld vom Land

Der Städtetag Baden-Württemberg dringt auf ein Landesförderprogramm für Ganztagesschulen. Dafür sollen die Mittel nicht nur aus dem Landeshaushalt fließen, sondern zur Hälfte auch aus dem Topf des kommunalen Finanzausgleichs, heißt es in einer Mitteilung des Verbandsvorstandes von gestern. Die Zuschüsse sollen bei 50 oder 60 Prozent der förderfähigen weiter
  • 254 Leser
WOCHENENDE

Staus zu erwarten

Auf den deutschen Fernstraßen müssen die Autofahrer an diesem Wochenende nach Ansicht des ADAC mit teilweise zäh fließendem Verkehr und erheblichen Staus rechnen. Mit Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen starten fünf Bundesländer in die Sommerferien. Zudem beginnen für die Ford-Mitarbeiter in Köln die Werksferien. dpa weiter
  • 441 Leser
WOCHENENDE

Staus zu erwarten

Auf den deutschen Fernstraßen müssen die Autofahrer an diesem Wochenende nach Ansicht des ADAC mit teilweise zäh fließendem Verkehr und erheblichen Staus rechnen. Mit Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen starten fünf Bundesländer in die Sommerferien. Zudem beginnen für die Ford-Mitarbeiter in Köln die Werksferien. dpa weiter
  • 434 Leser
BERGWANDERER

Sturz in die Tiefe

Bei einer Bergwanderung in Tirol ist ein 67-jähriger Deutscher in den Tod gestürzt. Nach Angaben der Polizei in Innsbruck war der Mann aus Schleswig-Holstein mit seinem Sohn auf einer Bergwanderung unterwegs von Brandberg nach Kolmhaus. Auf einem Waldweg rutschte er auf einer nassen Wurzel aus und stürzte 50 Meter in die Tiefe. Er war sofort tot. dpa weiter
  • 388 Leser
BERGWANDERER

Sturz in die Tiefe

Bei einer Bergwanderung in Tirol ist ein 67-jähriger Deutscher in den Tod gestürzt. Nach Angaben der Polizei in Innsbruck war der Mann aus Schleswig-Holstein mit seinem Sohn auf einer Bergwanderung unterwegs von Brandberg nach Kolmhaus. Auf einem Waldweg rutschte er auf einer nassen Wurzel aus und stürzte 50 Meter in die Tiefe. Er war sofort tot. dpa weiter
  • 336 Leser
GESELLSCHAFT / Sind die Deutschen wirklich depressiv?

Suche nach den gefühlten Ängsten

Wenn wirtschaftlicher Aufschwung zu 50 Prozent auf Psychologie beruht, sitzen die Deutschen in einem Loch. Denn sie gelten als depressiv. Sind sie es wirklich? weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL

Szabics wird operiert

Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln muss mehrere Wochen auf Stürmer Imre Szabics verzichten. Der ungarische Fußball-Nationalspieler, für rund 700 000 Euro vom VfB Stuttgart verpflichtet, wird heute oder morgen in München an der Leiste operiert. Szabics Bauchmuskelschmerzen, unter denen er seit Wochen leidet, haben ihren Ursprung in der Leiste. sid weiter
  • 475 Leser
SREBRENICA

Tadic verspricht Festnahmen

Am zehnten Jahrestag des Massakers von Srebrenica hat sich die internationale Gemeinschaft zu ihrer Mitverantwortung für den Massenmord an 8000 bosnischen Muslimen bekannt. Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana sprach von Versagen Europas und der Vereinten Nationen. Mit Präsident Boris Tadic reiste erstmals ein Vertreter Serbiens zu der Gedenkfeier weiter
  • 389 Leser

THEMA DES TAGES: 'Discovery' startet ins All

Alles ist startklar gemacht für die Raumfähre 'Discovery' und ihre sieben Astronauten. Wir erklären, warum dieser erste bemannte Flug seit mehr als zwei Jahren so bedeutsam ist. Porträtiert wird eine außergewöhnliche Frau: die Kommandantin Eileen Collins. weiter
  • 450 Leser

Toben im Heu. ...

...Da werden Großstadt-Kinder neidisch: Buben und Mädchen aus Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) können sich jetzt auf einem Heuspielplatz austoben, den ein Landwirt auf seinem Hof eingerichtet hat. Sechs verschiedene Stationen hat der Bauer gestaltet, an denen Kinder bis Oktober spielen dürfen. weiter
  • 369 Leser
SPANIEN / Viele Verletzte bei der Stierhatz

Tödliche Stürze von einer Mauer

Die nordspanische Stadt Pamplona hat gestern die bislang längste und gefährlichste Stierhatz dieses Sommers erlebt: 90 Verletzte lautete die Bilanz des Roten Kreuzes. Vier Teilnehmer wurden von den Tieren auf die Hörner genommen und mussten im Krankenhaus operiert werden. Das jüngste Opfer war noch keine 18 - Minderjährigen ist die Teilnahme eigentlich weiter
  • 312 Leser

Toter Riese. Knapp ...

...18 Meter lang und bis zu 70 Tonnen schwer dürfte der tote Finnwal sein, der nahe der Ostsee-Insel Rügen aufgetaucht ist. Der Meeressäuger soll seziert werden. weiter
  • 353 Leser

Toter Riese. Knapp ...

...18 Meter lang und bis zu 70 Tonnen schwer dürfte der tote Finnwal sein, der nahe der Ostsee-Insel Rügen aufgetaucht ist. Der Meeressäuger soll seziert werden. weiter
  • 380 Leser
TERROR / London kehrt nach den Anschlägen zur Normalität zurück

Touristen und das mulmige Gefühl

Die Londoner bemühen sich nach den Anschlägen um eine Rückkehr zur Normalität. Bei den Touristen, welche die Hauptstadt besuchen, ist es kaum anders. weiter
  • 431 Leser
TERROR / London kehrt nach den Anschlägen zur Normalität zurück

Touristen und das mulmige Gefühl

Die Londoner bemühen sich nach den Anschlägen um eine Rückkehr zur Normalität. Bei den Touristen, welche die Hauptstadt besuchen, ist es kaum anders. weiter
  • 300 Leser
KESSLER / Esslinger Sektkellerei sieht sich auf dem Weg der Besserung

Trotz Insolvenz gut gestartet

Die Sektkellerei Kessler hat trotz ihrer Insolvenz in den ersten Monaten 2005 besser abgeschnitten als im Vorjahr. Bis zum Jahresende will das Traditionsunternehmen den Absatz auf mehr als 1,5 Mio. Flaschen steigern. Gefragt ist Kessler-Sekt vor allem in Baden-Württemberg. weiter
  • 952 Leser
MALEREI

Tübkes Villa

Im Wohn- und Atelierhaus des vor einem Jahr gestorbenen Leipziger Malers Werner Tübke ist eine Galerie eröffnet worden. Karl Schwind zeigt in der Jugendstil-Villa Werke der Leipziger Schule und des kritischen Realismus. Später sollen dort auch eine Werner-Tübke-Stiftung einziehen und das Atelier von einem Künstler wieder mit Leben erfüllt werden. dpa weiter
  • 393 Leser
HEIDELCEMENT

Übernahme begrüßt

Vorstand und Aufsichtsrat der Heidelberg Cement AG stehen der milliardenschweren Übernahmeofferte der Finanzbeteiligungsgesellschaft Spohn Cement GmbH positiv gegenüber. Der Übernahmepreis von 60 EUR je Aktie sei angemessen, teilte Deutschlands größter Zementhersteller mit. Hinter Spohn (Norderfriedrichskoog/Kreis Nordfriesland) steht der Heidelberg-Großaktionär weiter
  • 625 Leser
BANKEN

Vor einer Flut von Fusionen

Die Bankenlandschaft rund um den Globus kommt in Bewegung. Fast alle privaten Institute (91 Prozent) planen für die kommenden drei Jahre die Übernahme eines Konkurrenten, wie eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG ergab, für die 87 Privatbanken in aller Welt befragt wurden. Schon im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Fusionen und Übernahmen weiter
  • 654 Leser
LEICHTATHLETIK

Weltrekord verpasst

Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Isinbajewa hat ihren sechsten Weltrekord in Serie verpasst. Die 23-Jährige scheiterte beim Leichtathletik-Meeting in Rethymno/Kreta fünf Tage nach ihrem Rekordsprung in Lausanne (4,93 m) an der Bestmarke von 4,94 m, siegte aber trotzdem mit 4,70 m. Weltklasse war Diskuswerfer Virgilius Alekna (Litauen/70,58 m). weiter
  • 299 Leser
WETTER / Polizei: Stand ist noch nicht kritisch

Wenig Wasser im Bodensee

Der Wasserstand des Bodensees ist derzeit relativ niedrig. Mit 3,42 Metern lag der Pegel gestern in Konstanz unter dem langjährigen Mittelwert des 11. Juli der Jahre 1901 bis 2002 von 4,25 Metern. 'Der Pegelstand ist aber noch nicht Besorgnis erregend', hieß es beim Institut für Seeforschung in Langenargen am Bodensee. Im Hitzesommer 2003 stand der weiter
  • 540 Leser

Wer krank ist, hat ein Recht auf Kur

Seit August 2002 sind alle Krankenkassen gesetzlich verpflichtet, die Kosten für Mutter-Kind-Kuren zu übernehmen, sofern ein Krankheitsbild vorliegt. Zudem müssen sich Mütter seit 2004 mit 10 Euro pro Tag an der Kur beteiligen. Eine Befreiung für einkommensschwache Betroffene gibt es nicht. Die Kuren - entweder nur für die Mutter oder für Mutter und weiter
  • 304 Leser
MASCHINENBAU / 35-Stunden-Woche ist ein Auslaufmodell

Wieder mehr Stellen

Die Maschinenbauer im Südwesten bleiben auf Wachstumskurs. In diesem Jahr dürfte es ein Plus von 5 Prozent geben. Die Branche stellt auch wieder neue Mitarbeiter ein. Außerdem gestalten die Firmen ihre Arbeitszeiten zu Lasten der 35-Stunden-Woche flexibler. weiter
  • 618 Leser
MEXIKO / Statt zu Hertha Wechsel nach Saudi-Arabien

Wieder zwei Borgetti-Tore

Jared Borgetti war als zweifacher Torschütze Wegbereiter zum 4:0-Erfolg der mexikanischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Guatemala beim Gold-Cup in Los Angeles. Der Mittelstürmer war beim Confederations-Cup im Spiel um Platz drei gegen Deutschland (3:4 n.V.) in Leipzig ebenfalls zweimal erfolgreich gewesen. Die weiteren Tore für Mexiko gegen Guatemala weiter
  • 251 Leser
GEFÄNGNIS

Zwei Tote in einer Zelle

Im Gefängnis im südhessischen Weiterstadt sind zwei Untersuchungshäftlinge tot aufgefunden worden. Wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt gestern berichtete, hat offenbar der Ältere der beiden 43 beziehungsweise 36 Jahre alten Häftlinge den Jüngeren in der gemeinsamen Zelle stranguliert und sich anschließend die Pulsadern aufgeschnitten. Sie wurden beim weiter
  • 316 Leser
GEFÄNGNIS

Zwei Tote in einer Zelle

Im Gefängnis im südhessischen Weiterstadt sind zwei Untersuchungshäftlinge tot aufgefunden worden. Wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt gestern berichtete, hat offenbar der Ältere der beiden 43 beziehungsweise 36 Jahre alten Häftlinge den Jüngeren in der gemeinsamen Zelle stranguliert und sich anschließend die Pulsadern aufgeschnitten. Sie wurden beim weiter
  • 353 Leser

Leserbeiträge (1)

Christlich oder neoliberal?

"Die Zeit ist reif für eine Erhöhung der Mehrwertsteuer, meint CDU-Chefin Merkel. Damit sollen nun die Lohnnebenkosten gesenkt werden. Wieder einmal wird Otto Normalverbraucher in die Taschen gegriffen, um die Misere unseres Staates in den Griff zu bekommen. Und dies nicht nur mehr über Lohnkürzungen und längere Arbeitszeiten, sondern indem - so will weiter
  • 636 Leser