Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Juli 2005

anzeigen

Regional (120)

Der Bagger steht schon bereit - und abgesperrt ist das Blümle-Gelände inzwischen auch. Lang kann's mit dem Abriss des früheren Gasthauses und der Stallungen ja nun nicht mehr dauern. Wie bereits berichtet will die Viernheimer Firma Adler auf dem Gelände einen neuen Penny-Supermarkt und einen Getränkemarkt errichten, in den der bestehende Getränke-Fachhandel weiter
  • 111 Leser
Eine Autofahrerin befuhr am Montag gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug die Friedrichstraße in Richtung Wasseralfingen. Sie wollte einem von hinten mit Blaulicht und Martinshorn heranfahrenden Krankenwagen freie Fahrt verschaffen, indem sie nach links in Richtung Kälblesrainweg abbog. Hierbei prallte sie gegen den hinteren rechten Radlauf des gerade vorbeifahrenden weiter
Zwei neue Hundetoiletten in Unterkochen sind offiziell vom Leiter des Grünflächen- und Umweltamtes Rudolf Kaufmann an Ortsvorsteher Karl Maier übergeben worden. Eine Hundetoilette befindet sich am Bahnübergang Wöhr, die andere wurde am Wanderparkplatz der alten Härtsfeldbahn aufgestellt. Maier appelliert an alle Hundebesitzer, diese zu nutzen. weiter
  • 164 Leser
Am Wochenende findet auf dem Festplatz bei der Kolpinghütte das Heidefest der Feuerwehr statt. Los geht es am Samstag, 16. Juli um 15 Uhr mit dem Bieranstich, ab 20 Uhr Livebar mit der Band Jukebox, Sonntag ab 10.30 Uhr Weißwurstfrühstück mit der Band Jazzit, Programm bis in den Nachmittag. Solarinitiative Die Solarinitiative Oberkochen trifft sich weiter
  • 104 Leser
Der für heute am Mittwoch angekündigte Vortrag beim Ellwanger katholischen Frauenbund, "Burn out - ausgebrannt sein", fällt aus und wird später nachgeholt. Der Referent ist krank. Ausschuss tagt Der Ellwanger Gemeinderatsausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales tagt am Donnerstag, 14. Juli, um 17 Uhr im Besprechungszimmer des Alamannenmuseums. weiter
Am Samstag, 23. Juli trifft sich der Landfrauenbverein im Loh bei Anni Fallenbüchel zum Hitzkuchenessen. Los geht es um 19.30 Uhr. Anmeldung bei den Landfrauen. Openair Am Freitag, 15. Juli findet in Neubronn auf dem Zehntscheuerplatz ein Openair-Konzert "Blue Night" statt. Los geht es um 19.30 Uhr, Eintritt 6 Euro. Bei Regen fällt das Konzert aus. weiter
Am 15. und 16. Juli hat man die Möglichkeit, sich beim "Essen im Dunkeln" im Proviantamt Aalen mit einen Vier-Gänge-Menü bei absoluter Dunkelheit verwöhnen zu lassen. Der Preis beträgt 79 Euro pro Person. Information und Reservierung unter Telefon (07361) 61845. Frauenfrühstück Am Freitag, 15. Juli findet um 9 Uhr im Gemeindezentrum Martinskirche im weiter
Am kommenden Montag, 18. Juli, findet um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim das Sommerkonzert des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums statt. Einen Schwerpunkt bilden Songs aus Musicals wie "Jesus Christ Superstar" oder "Phantom der Oper", aber auch Gospels und ein Streichquintett werden zu hören sein. Der Eintritt ist frei. Stadtführung Am weiter
Der Musikverein Westhausen veranstaltet am kommenden Wochenende sein Sommerfest. Das Programm: Freitag, 15. Juli: 20 Uhr Bierzeltolympiade mit dem Musikverein Westhausen. Samstag, 16. Juli: 13 Uhr Kinderfest-Umzug, 19.30 Uhr Unterhaltung mit dem Musikverein Stadtkapelle Oberkochen. Sonntag, 17. Juli: 10.30 Uhr Frühschoppen mit dem "Fels-Quell-Echo", weiter
Heute werden in einer öffentlichen Führung die neuesten Ausgrabungsergebnisse in Osterholz (zwischen Bopfingen und Kirchheim) vorgestellt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Schülervorspiel In der Musikschule am Ipf findet heute um 18.30 Uhr ein Schülervorspiel statt. Balderner Frühstück "Rund um den Lavendel" ist das Thema des Balderner Frühstücks am Donnerstag, weiter
Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt am heutigen Mittwoch ab 14.30 Uhr zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in die Begegnungsstätte Am Seltenbach ein. Altpapiersammlung Die Kegel- und Leichtathletikabteilung des TSV Essingen sammelt am kommenden Freitag, 15. Juli, in Essingen, Forst, Dauerwang und Hermannsfeld Altpapier. weiter
Zwei vielbeachtete Vorträge hielten im Rahmen der Rieser Hanftage Heiner Geißler zum Thema "Ideen verändern die Welt" und Franz Alt zum Thema "Auf die Zukunft bauen - planen, dämmen im 21. Jahrhundert". Diese beiden Vorträge waren eingebettet in Ausstellungen, Modenschauen und Werkführungen, alles zum Thema Hanf. Zu diesen Hanftagen hatten die Firmen weiter
  • 127 Leser
Die Theater-AG der Grundschule Rindelbach zeigt unter der Leitung von Heidi Schnepf-Stegmaier das Märchen von Wilhelm Hauff "Kalif Storch". Vorführungen in der Kübelesbuckhalle sind am Freitag, 15. Juli um 20 Uhr und am Samstag, 16. Juli um 17 Uhr. Eintritt frei. Themennachmittag Am Samstag, 16. Juli, ist um 14.30 Uhr im Alamannenmuseum ein Themennachmittag weiter
  • 102 Leser
Die TSB Fußball-Abteilung veranstaltet am Samstag, 16. Juli, und Sonntag, 17. Juli, das Stadtteilfest Rehnenhof/Wetzgau. Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 17 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Die Band "Die Gschlampadn" soll für Unterhaltung sorgen. Den Erlös dieser Aktion erhält die Jugendabteilung des TSB. Goethes "Faust" Am Freitag, 15 Juli, und weiter
Der Kindergarten "Sterntaler" feiert sein Einweihungs- und Sommerfest am Samstag, 16. Juli. Beginn ist um 11 Uhr in der Oberbettringerstraße 164. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Gruppen "Rostfrei" von 18 bis 20 Uhr und die Gruppe "Start it up" von 20.30 bis 23 Uhr. Es stehen noch andere Dinge auf dem Programm, wie zum Beispiel "Tiramisu", weiter
Am Mittwoch, 13. Juli, gibt es eine Zusammenkunft des Zwillingstreffs in der Gaststätte "Königsturm" in Schwäbisch Gmünd. Beginn ist 20 Uhr, um Erfahrungen und Tipps im Umgang mit Zwillingen auszutauschen. Es ist nicht nur an die Mehrlingseltern, sonder auch an die, die es werden wollen, gerichtet. Kraken-Spaß Kinder und Jugendliche können ab dieser weiter
Vier Leichtverletzte sind die Bilanz eines versuchten Ladendiebstahls in Schwäbisch Gmünd. Beim Stehlen eines Rasierwassers wurde eine 18-jährige Frau am Montag gegen 19.10 Uhr in einem Geschäft am Kalten Markt von einer Angestellten beobachtet. Als die Frau die Diebin darauf ansprach, schlug diese nach der Zeugin und rannte in Richtung Ladenausgang weiter
FAMILIENBILDUNGSSTÄTTE AALEN / Ab sofort ist das neue Halbjahresprogramm erhältlich

"Das Leben gestalten"

So lautet das Thema für das neue Programm der Familienbildungsstätte Aalen. Das Heft ist wieder randvoll mit Angeboten: ob Lebensgestaltung, Familie, Kinder, Musik oder Kochen - für nahezu alle Lebensbereiche und Interessen gibt es den passenden Kurs oder Vortrag. weiter
THEATER DER STADT AALEN / Am Samstag haben "Die Räuber" vor dem Rathaus Premiere

"Das Rathaus wird brennen"

"Das Rathaus wird brennen", verspricht der Dramaturg des Aalener Theaters, Winfried Tobias. Schließlich sei Friedrich Schiller "ein Meister der Affekte und Effekte". Allerdings wird das Feuer in der Verwaltungsburg pünktlich zum 31. Juli gelöscht. Dann ist Schluss mit dem Freilichtspektakel, mit dem sich das Team von Simone Sterr aus Aalen verabschiedet. weiter
  • 134 Leser
WESTHAUSENER FRIEDHOF / Die Erweiterung um 252 Gräber ist eingeweiht worden

"Ort der Erinnerung und Hoffnung"

Die Weihe des erweiterten Westhausener Friedhofs konnte am Montag unter reger Beteiligung der Kirchengemeinde feierlich vollzogen werden. Der Anbau umfasst 252 Gräber und hat 370 000 Euro gekostet. weiter
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN / Walter Haveman Bundestagskandidat

"Voll im Training"

18 von 20 Delegierten der Kreisverbände Aalen/Ellwangen und Heidenheim haben gestern Abend erwartungsgemäß Walter Haveman zum grünen Bundestagskandidaten gekürt. Der "fast 54jährige" war bereits 2002 angetreten. Die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Frage der Gerechtigkeit sind für ihn die zwei wichtigsten Themen. weiter
  • 120 Leser
AGV 1935 / Blaufahrt

Abschluss des 70er-Festes

Auch beim AGV 1935 ist es Tradition, die Jahrgangsfeste mit einer Blaufahrt abzuschließen. So ging es in flotter Fahrt über die Schwäbische Alb, durch das landschaftlich schöne Lautertal nach Zwiefalten. weiter
CIRCUS BARUS / Noch bis Sonntag beim AZUR-Campingplatz

Alles was ein Zirkus braucht

Eine große Familie, ein Zelt und ein paar Tiere, mehr braucht ein Zirkus nicht, wenn artistisches Talent vorhanden ist. Und darüber kann Stefan Frank, Direktor des Circus Barus, der zur Zeit in Ellwangen gastiert, bestimmt nicht klagen. weiter
  • 154 Leser
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Bürgermeister gab einen Überblick über laufende Projekte

An allen Ecken und Enden wird gebaut

Mit einem positiven Ausblick schickte Bürgermeister Nikolaus Ebert seine Gemeinderäte in die Sommerpause. Anhand zahlreicher Fotos gab er einen ausführlichen Bericht über den Stand der zahlreichen, laufenden Baumaßnahmen der Gemeinde. weiter

Angela Vanini

Die Aalener Malerin Angela Vanini zeigt am Samstag, 16. Juli, ab 16 Uhr in ihrem Wohnatelier "Bottega Dell'arte" in der Wilhelm-Merz-Straße 51 Bilder zum Thema "Form-Farb-Kompositionen". Ihre starkfarbigen, naiv-narrativen Arbeiten waren schon auf etlichen Ausstellungen zu sehen. weiter
  • 3384 Leser
GUTEN MORGEN

Astronomisch

Mit Staunen haben wir verfolgt, wie die US-Weltraumbehörde Nasa erfolgreich einen Kometen mit einem, wie es so schön heißt, waschmaschinengroßen Metallblock beschossen hat. Die Europäer durften dabei wieder nur zugucken, aber lassen wir das. Jedenfalls hat eine russische Astrologin jetzt die Nasa verklagt, weil dieser Vorgang ihr Horoskop durcheinander weiter
FREUNDSCHAFTSFEST / Unterm Buch war was los

Bauchtanz, Buffet und Begegnung

Bunt und international zeigte sich das Freundschaftsfest unterm Buch am vergangenen Sonntag. Viele Besucher, Anwohner wie Gäste und Freunde ließen sich vom unbeständigen Wetter nicht beirren und kamen auf den improvisierten Festplatz. Dort erwartete sie eine Vielfalt an kulinarischen Leckereien aus türkischen, russischen und deutschen Küchen. weiter
UMGESTALTUNG / 35 neue Wohneinheiten am nördlichen Ortseingang von Mutlangen

Bauland statt Industriebrache

Eine Grundsatzfrage stellte sich gestern den Mutlanger Gemeinderäten in ihrer Sitzung: Soll auf dem freiwerdenden Allbeton-Areal Bauland entstehen oder nicht? "Auf dem einstigen Mössner-Areal hat es auch gut funktioniert", erinnerte Bürgermeister Peter Seyfried. weiter
SCHÜTZENVEREIN BERG UND TAL / Es krachte kräftig

Beeindruckendes Böllern

Das erste Böllerschützentreffen des Schützenvereins "Berg und Tal" Regelsweiler beim des 40. Vereinsjubiläum war ein ganz besonderes Erlebnis. 38 Gruppen mit 285 Böllerschützen und 25 Kanonieren kamen lautstark zum Gratulieren, und was dabei herauskam, war kilometerweit nicht zu überhören. weiter
  • 116 Leser

Bei Rot in die Kreuzung

Viel Blechschaden gab's gestern Abend auf der Kreuzung Goethe- / Uferstraße in Gmünd. Der Unfallverursacher war nach Polizeiangaben kurz vor 19 Uhr aus Richtung Klösterlestraße gekommen und bei Rot über die dortige Ampel gefahren. Er prallte gegen einen aus Richtung Bahnhof kommenden Wagen und stieß dann noch gegen einen der Ampelmasten. Verletzt wurde weiter
RADWEG / Die Pedalritter haben die neue Verbindung zwischen Pfahlbronn und Haghof erobert

Beliebt schon vor der Eröffnung

Zwar haben die Bürgermeister von Alfdorf und Welzheim den Radweg zwischen Pfahlbronn und Breitenfürst noch nicht offiziell seiner Bestimmung übergeben. Radfahrer nutzen den frisch geteerten Weg dennoch bereits eifrig. weiter
EINWEIHUNG

Besinnungsweg in Heuchlingen

Wie die GMÜNDER TAGESPOST berichtet hat, haben Schüler der Weitbrechtschule Wasseralfingen und der Grundschule Heuchlingen in Heuchlingen einen Besinnungsweg hergestellt. Dieser wird am Freitag eingeweiht. weiter

Besser als Aalen

Einkaufen gefällt vielen Kunden in Heidenheim besser als in Aalen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage eines Forschungsinistitutes unter mehr als 100 deutschen Städten zwischen Flensburg und Freiburg. Danach liegt Heidenheim auf dem 19. Platz, Aalen ist an 38. Stelle. weiter
  • 303 Leser

Bezirksbeirat tagt

Haushaltsanmeldungen 2006, bürgerschaftliche Aktionen und die Nachbesprechung der Ortsbegehungen: Das sind die wesentlichen Themen des Bezirksbeirats Wetzgau / Rehnenhof am kommenden Freitag ab 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. weiter
  • 223 Leser
ST. MARIA / Vortrag

Biblische Wurzeln der Eucharistie

Ein komplexes Thema populär anzugehen, das kann nicht jeder. Dr. Willi Eisele, bis vor einem knappen Jahr Vikar in St. Maria, schaffte es, im vollbesetzten Saal von St. Maria die biblischen Wurzeln der Eucharistie verständlich darzustellen. weiter
AUSSTELLUNG / Gesundheitsamt informiert in der Außenstelle Gmünd über Zecken und die Krankheiten, die sie übertragen

Borreliose ist Dauerthema - auch im Kreis

Sie sitzen in Lauerstellung: Auf den Spitzen von Grashalmen, an Blättern und Ästen. Wer zwischen Frühjahr und Herbst durch Wiesen streift, durch Büsche und Waldränder, muss sich schützen. Zecken - im schwäbischen auch "Holzbock" genannt - warten dort geduldig auf ihre Opfer. Und mit den Gliederfüßlern aus der Kategorie der Spinnentiere, warten zuweilen weiter
KONZERT

Bühne frei für junge Pianisten

Nachwuchstalente am Klavier gesucht: Bei den "Hofkonzerten" in diesem Herbst bei Klavier Wagner in Eschach ist es geplant, neben hochkarätigen Pianisten auch für junge Künstler ein Podium zu bieten. weiter
CHINESISCHE DELEGATION / Wirtschaftsorientierter Abend in der VR-Bank

China lockt deutsche Unternehmen

Die VR-Bank Ellwangen hatte am Montagabend die Begleitlehrer der am Peutinger-Gymnasium weilenden chinesischen Schüler in ihren Festsaal eingeladen. Dort stellten die Gäste den anwesenden Firmenkunden und führenden Bankmitarbeitern Geschichte, Kultur und boomende Wirtschaft ihres riesigen Landes vor. weiter
  • 104 Leser
VERKEHR / OB Schuster macht neuen Vorschlag zur Anbindung der Stuttgarter Kulturmeile an Schloßgarten und Königstraße

Deckel über die Verkehrsschneise

Nun soll alles ganz schnell gehen: Bereits zur Fußball-Weltmeisterschaft soll die Stuttgarter Kulturmeile teilweise überdeckelt werden. Kostenpunkt rund sechs Millionen Euro, je zur Hälfte aufgebracht von Stadt und Land. Bereits im Oktober wird die Beschlussfassung des Gemeinderats erwartet. weiter
VERKEHR / OB Schuster macht neuen Vorschlag zur Anbindung der Stuttgarter Kulturmeile an Schloßgarten und Königstraße

Deckel über die Verkehrsschneise

Nun soll alles ganz schnell gehen: Bereits zur Fußball-Weltmeisterschaft soll die Stuttgarter Kulturmeile teilweise überdeckelt werden. Kostenpunkt rund sechs Millionen Euro, je zur Hälfte aufgebracht von Stadt und Land. Bereits im Oktober wird die Beschlussfassung des Gemeinderats erwartet. weiter

Defibrilator jetzt auch am Rathaus

Im Eingangsbereich des Rathauses ist seit kurzem ein Defibrillator für geschulte Helfer rund um die Uhr zugänglich. Das Gerät gibt Sprachanweisungen und führt den Ersthelfer durch die einzelnen Schritte; es entscheidet selbst, ob in einem Notfall ein Elektroschock notwendig ist oder nicht und gibt dementsprechend den Stromschlag frei oder nicht. Die weiter
  • 135 Leser
OPEN-AIR-MUSICAL / Zünftige Stimmung beim "Watzmann" in der Heubacher Stellung

Der Berg ruft - und die Gailtalerin

"Heute Nacht ist der Watzmann aufgewacht, denn diese Nacht ist seine Nacht", schallte es von der Bühne beim Open-Air-Musical in der Heubacher Stellung. Bargauer Theaterleute führten das Kultmusical mit dem Schicksalsberg und der Gailtalerin am Sonntag auf. Und kassierten viel Beifall vom Publikum - trotz Regen und Hagel. weiter
  • 126 Leser
GESCHICHTE / Stadthistoriker Gerhard Kolb über alte Heubacher Häuser

Der Farrenstall und der Bürgermeister

"Bruchstückhaft, vielleicht auch fehlerhaft" sei, was er im Folgenden vortrage. Denn vieles liege noch im Verborgenen. Trotzdem verstand es der Heubacher Historiker Gerhard Kolb meisterlich, seine Zuhörer zu begeistern. Die Geschichte von Heubacher Häusern sein Thema. weiter
FEUERWEHR MUTLANGEN / Goldene und bronzene Leistungsabzeichen

Die Ausbildung gekrönt

Zwei Gruppen der Mutlanger Feuerwehr waren bei der Abnahme der Leistungsabzeichen in Aalen erfolgreich. Beide Mannschaften bewährten sich damit bei den Anforderungen bezüglich der Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfe. weiter
ERNTE / Kirschen, Äpfel, Johannisbeeren und Himbeeren sind in diesem Jahr rar

Die kühle Witterung ist schuld

Gewisse Obstsorten machen sich in diesem Jahr rar. "Hauptgrund dafür ist das kalte Frühjahr, das hinter uns liegt", sagt Franz-Josef Klement, Obst- und Gartenbaufachberater im Ostalbkreis. weiter
MITTELSTAND / Ratschläge für Förderprogramme

Die Programme nutzen

Die VR-Bank Aalen und die Spitzmüller Unternehmensberatung aus Gengenbach haben im Kasino der Bank verschiedene Förderprogramm für den Mittelstand vorgestellt. Und erklärt, wie diese ganz praktisch für die Unternehmen auf der Ostalb genutzt werden können. weiter
UHLAND-REALSCHULE AALEN / Genau 108 Schüler haben die Abschlussprüfung bestanden, viele mit Preisen und Belobigungen

Die stolzen Absolventen der Uhland-Realschule

An der Uhland-Realschule Aalen haben dieses Jahr 108 Schülerinnen und Schüler die Realschul-Abschlussprüfung bestanden. Schülerbeste sind Julia Ensle, Klasse 10 B (Durchschnitt 1,2) und Johanna Theuer, Klasse 10 D (Durchschnitt 1,2). weiter
  • 802 Leser

Dorffest in Mittelbronn

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn bietet am Samstag, 23. Juli, ab 19 Uhr, und am Sonntag, 24. Juli, ab 10.30 Uhr, ihr Dorffest beim Dorfhaus in Mittelbronn. Serviert werden Spezialitäten zu familienfreundlichen Preisen. weiter
  • 796 Leser

Duo-Abend

SCHAUFENSTER
Ausgewählte romantische Kompositionen des Nordens wird das Duo Ursula Müller-Merkle (Violine) und Daniel Pfeiffer (Klavier) morgen, Donnerstag, ab 19 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Aalen-Unterrombach interpretieren. Auf dem Programm stehen Werke von N. W. Gade, Edvard Grieg, Jean Sibelius und Wilhelm Stenhammer. weiter
  • 154 Leser
WESTSTADT-SPD / Georg Maile wird Ehrenvorsitzender

Ehrung für Maile

Georg Maile ist zum Ehrenvorsitzenden der Weststadt-SPD ernannt worden. Der 80-jährige langjährige Stadt- und Kreisrat will sich auch weiterhin einmischen. weiter
JUBILÄUM / Seit 135 Jahren steht das Haus "Unger Mode und Wäsche" für Qualität und Service

Ein Traditionshaus mit jungem Gesicht

Es liegt ein wenig abseits im Buhlgässle, zwischen Marktplatz und Münsterplatz, dennoch hat das Geschäft einen guten Namen mit Klang: "Unger Mode und Wäsche". "Wir feiern in diesem Jahr unseren 135. Geburtstag", sagt Inhaberin Marita Miller stolz. Und fügt hinzu: "Und sind trotzdem jung wie nie." Denn im Buhlgässle 4 finden Kunden neben modischer Wäsche, weiter
NEUE SERIE: GAUCHORTAGE / Über 50 Vereine präsentieren ihre Sangeskunst auf dem Ellwanger Schloss

Eine enorme organisatorische Herausforderung

Auf dem Ellwanger Schloss finden am kommenden Wochenende die Gauchortage 2005 statt. Die SchwäPo beginnt heute mit einer Serie, in der der Gau und einige der Chöre exemplarisch vorgestellt werden. weiter
  • 118 Leser
GEBURTSTAG / Lucy Taube feierte gestern ihren 100. Geburtstag

Eine jugendliche Hundertjährige

"Ich hab mich gut gehalten", erwiderte gestern Lucy Taube bescheiden die Komplimente des jungen OB Ulrich Pfeifle. Das schönste Geschenk machte ihr gestern wahrscheinlich ihre Enkelin: Bald wird die Jubilarin zum ersten Mal Urgroßmutter. weiter

Elchinger und Stettener Jubilare im Odenwald

Der Jahrgang 1935 aus Elchingen und Stetten hat gemeinsam seinen 70. Geburtstag im Fränkischen Odenwald gefeiert. Über Amorbach, wo man die größte und verrückteste Teekannen-Sammlung Europas und die ehemalige Abteikirche besichtigte, reiste man nach Frankenbrunnen, wo Quartier bezogen wurde. Auf dem Programm stand ein Ausflug nach Walldürn und eine weiter
SCHULEN / Projektwoche an der Grundschule Mutlangen

Eltern aktiv dabei

Tiere, Märchen oder Römer: Themen einer Projektwoche an der Grundschule Mutlangen. Während dieser setzten sich Schüler klassenstufenweise intensiv mit einem bestimmten Thema auseinander. weiter
SOMMERFEST

Eltern spielen für ihre Kinder

Eltern führten beim Sommerfest zur Unterhaltung der Kinder und Gäste das Theaterstück "Kasper und das klein wild Vögelein" auf. Die Zuschauer im evangelischen Kindergarten der Versöhnungskirche waren begeistert. weiter
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK

Erste Woche im Überblick

Das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd wird kommenden Freitag um 19 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Augustinuskirche eröffnet. Unter dem Thema "Krieg und Frieden" finden bis 7. August zahlreiche Konzerte und andere Veranstaltungen statt. weiter
  • 134 Leser
FLUGPLATZ / Neue Tankstelle offiziell vorgestellt

Flieger tanken in Heubach mit fünf Sternen

Eigentlich nur eine neue Tankstelle, die Bürgermeister Klaus Maier gestern am Heubacher Flugplatz einweihte. Doch die neue Tanke steht dafür, dass die Stadt dem Flugplatz in Heubach eine Zukunft gibt. weiter
OPELTREFFEN / Fröhliches Fest von Zwischenfällen überschattet

Frau bei Grillunfall schwer verbrannt

Beim Tannhäuser Opel-Treffen am Wochenende kam es zu verschiedenen, teilweise sehr ernsten Zwischenfällen: Bei einem Grillunfall zog sich eine junge Frau schwerste Verbrennungen zu, ferner wurden Fahrzeuge beschädigt und ein Notstromaggregat entwendet. Unsere Zeitung erkundigte sich bei der Polizei und beim Veranstalter nach dem aktuellen Stand der weiter
  • 117 Leser
KIRCHENMUSIK

Friedensforscher über Musik

Ein Friedensforscher bei der Kirchenmusik: Diese ungewöhnliche Verbindung gibt's am kommenden Montag beim Europäischen Kirchenmusikfestival, das in diesem Jahr unter dem Motto "Krieg und Frieden" steht. weiter
ARGE HÖHLEN

Führungen am Rosenstein

Auch dieses Jahr bietet die Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein / Heubach Führungen zu den Höhlen des Rosensteins für jedermann ab acht Jahren an. weiter
  • 151 Leser
THEATER / Sasse-Theater Heidenheim landet mit Rainer Hachfelds Jugendgewalt-Stück einen bedrückenden Volltreffer

Ganz ungeschönt "eins auf die Fresse"

Das ging ins Mark: Die Jugend-Ensemble des Sasse-Theaters Heidenheim hat eine so ruppige und ungekünstelte Version von "Eins auf die Fresse" geboten, dass es dem Zuschauer angst und bange um den Zustand der heutigen Jugend werden konnte. weiter
  • 163 Leser

Gen-Mais gesät

Bauern im Rems-Murr-Kreis haben gentechnisch verunreinigten Mais ausgesät. Der Mais werde noch vor der Blüte vernichtet, sagte die Sprecherin des Landratamtes, Kerstin Heuschkel, gestern. Die Aussaat sei wohl aus Versehen geschehen (mehr dazu auf der Seite Südwestumschau). weiter
  • 278 Leser
SONNENWOCHEN / Die Stauferstadt lädt von Freitag an über mehrere Wochen zu vielen Veranstaltungen

Gmünd blüht, schmückt und musiziert

Auf dem Gmünder Marktplatz entstehen zurzeit die ersten Felder für die Gmünder "Sonnenwochen". Fünf Wochen lang werden bald historische Rosen die Blicke der Besucher auf sich lenken. In Gmünd jedoch geht's am Wochenende nicht nur um Rosen: Den Gmündern blüht ein Wochenende mit hochkarätigen Veranstaltungen. weiter
NAHVERKEHR

Günstiger mit Ferienticket

Während der Ferien vom 28. Juli bis 11. September wird in Baden-Württemberg wieder das Schülerferienticket angeboten. Mit Bus, Zug und Schiff kann man das ganze Bundesland entdecken - für 22 Euro. Darauf weist das Nahverkehrsamt des Kreises hin. weiter
  • 113 Leser

Hauptsache dabei - Leben im Trend

Am kommenden Sonntag, 17. Juli, gibt es den letzten Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft und der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch vor den Sommerferien. Er beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Es geht ums Angepasstsein, wie der Einladung zu entnehmen ist: Leute, die aus der Rolle fallen fallen auf und andere über sie her. weiter
SCHAUSPIEL / Zwei lustige Stücke in der Theaterwerkstatt

Heiteres vom Seniorentheater

Zum Abschluss des Spitalhoffestes am Donnerstag tritt das Gmünder Seniorentheater um 17 Uhr auf. Es spielt zwei heitere Kurzstücke in der Theaterwerkstatt des Spitals. weiter
PRIESTERJUBILÄUM / In Zipplingen wird gefeiert

Hertrich seit 50 Jahren Priester

Pfarrer Gerhard Hertrich in Zipplingen kann am kommenden Sonntag sein Goldenes Priesterjubiläum feiern. Noch immer betreut der rüstige Jubilar die vier ihm anvertrauten Kirchengemeinden St. Martin in Zipplingen, St. Andreas in Unterwilflingen, St. Nikolaus in Geislingen und St. Bonifatius in Wössingen. Selbst den Religionsunterricht in der dritten Klasse weiter

Hexen im Tanzsaal des "Afrika"

Die VHS in Schechingen bot zwei Abschlussveranstaltungen für dieses Semester. Bei Bewegungs- und Rhythmusspielen, Phantasiereisen mit Trommel und Rassel erlebten die jungen Hexen im Festsaal des "Afrika" einen zauberhaften Nachmittag. Unter Leitung von Tanzpädagogin Michaela Rohrbach genossen die Kinder ein Tanz-Erlebnis besonderer Art. Am Abend trafen weiter
PÄDAGOGISCHER HOCHSCHULE / Hellmuth-Lang-Preis an vier Studenten vergeben

Höhepunkt im akademischen Leben

Zum Abschluss der Seniorenhochschule an der Pädagogischen Hochschule (PH) wurde gestern der Hellmuth-Lang-Preis verliehen. Die PH-Absolventen Monika Baumann, Rüdiger Rackwitz, Silke Schmid und Karin Wasser wurden für ihre hervorragenden wissenschaftlichen Abschlussarbeiten ausgezeichnet. weiter
SCHULE / Mögglinger Hauptschüler machen Selbsterfahrung im Hochseilgarten

Im Team hoch hinaus

Vertrauen in die Gruppe, Teamarbeit, Disziplin und Engagement waren gefragt, als sich die Hauptschüler der 8. Klasse der Hauptschule Mögglingen in den Hochseilgarten Wental wagten. Möglich geworden war diese Aktion durch die Kooperation der GHS Mögglingen und dem Bildungsträger BBQ Berufliche Bildung gGmbH. weiter
THEATER / Stuttgarter Theaterhaus schlägt mit "Ab heute heißt du Sara" ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte auf

Immer auf der Flucht vor den Nazis

Millionen von Juden litten unter der Naziherrschaft im Dritten Reich. Unter ihnen zahlreiche Kinder, die damit aufwuchsen, als Juden isoliert zu sein. Die neue Inszenierung am Stuttgarter Theaterhaus "Ab heute heißt du Sara" stellt eines dieser Schicksale zwischen 1933 und dem Kriegsende 1945 eindrucksvoll dar. weiter
  • 129 Leser
TRADITION / Fünf-Tages-Ausflug der Landsmannschaft Schlesien

In der ältesten deutschen Stadt

Eine erlebnisreiche und geschichtlich informative Fünf-Tages-Reise machte die Landsmannschaft Schlesien. Ihr Weg führte sie nach Trier, an Mosel und Rhein sowie nach Luxemburg. weiter
MSC REICHENBACH / Oldtimertreffen in Reichenbach

Italienische Klassiker

Südländisches Flair in Reichenbach: Trotz regnerischen Wetters waren rund 30 Liebhaber italienischer Oldtimer-Autos und Motorräder angereist und sorgten mit ihren historischen Gefährten für ein imposantes Dorfbild. Die schönsten der schönen Autos und Motorräder gaben sich ein Stelldichein. weiter

Josef Ebert

"Schön ist das Leben von Freunden umgeben", sang der MGV Eigenzell unter Leitung von Rudolf Kucher und überbrachte dabei einen musikalischen Blumenstrauß an sein langjähriges Mitglied Josef Ebert. Der Vorsitzende Martin Aurnhammer gratulierte dem Jubilar. Ebert ist seit fast 50 Jahren passives Mitglied des MGV Eigenzell und wurde zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 107 Leser
MORDFALL / Freund des Opfers wird von Spezialkommando festgenommen und gesteht die Tat

Junge Frau aus Ellwangen erstochen

Iris Wächter (35) aus Maulach, wurde seit Mittwoch vermisst. Jetzt weiß man, die aus Ellwangen stammende Frau ist noch am gleichen Tag in Triensbach erstochen worden. Ihre Leiche wurde am Samstag in der Nähe von Neuß gefunden. Ein Bekannter von ihr hatte sie nach einem wohl sehr heftigen Streit getötet. weiter
  • 767 Leser
RELIGIONSPÄDAGOGISCHES INSTITUT / Neue Leitung

Karl Baumhauer geht

Bei der Jahreshauptversammlung wurde nach 23 Jahren Leitung Schuldekan Karl Baumhauer als Institutsleiter verabschiedet. Seine Nachfolgerin ist Schuldekanin Ulrike Engel. weiter
  • 134 Leser
VERLOSUNG

Karten für Lisa-Elser-Stück

Groß ist die Nachfrage nach Karten für das Freilicht-Theater "Hexenheide", das die Gemeinde Iggingen zu ihrem Jubiläum "1150 Jahre" zeigt. Zehn Karten für das Lisa-Elser-Stück sind exklusiv für Leser der GMÜNDER TAGESPOST reserviert. weiter
INNENSTADT / Evangelischer Verein hält Ausschau nach einem problemloseren Standort in Gmünder Stadtteil

Keine Senioren im Deyhle-Areal?

Der Bau einer Senioreneinrichtung auf dem Deyhle-Areal wird immer unwahrscheinlicher. Der Evangelische Verein denkt jetzt daran, das Vorhaben in einem Stadtteil Schwäbisch Gmünds zu realisieren. Es geht um 66 Pflegeplätze. weiter
SPORTWOCHE / Heute spielen Prominentenmannschaften

Kickt der Innenminister mit?

Im Rahmen der Jubiläumssportwoche des TSV Adelmannsfelden spielt am Mittwoch, 13. Juli, um 19 Uhr auf dem Sportgelände die Bürgermeister-Elf des Ostalbkreises gegen eine Abgeordnetenmannschaft des Landtages - einschließlich Innenminister? weiter

Kirche im Grünen

Am Sonntag, 17. Juli, gibt es ab 10.30 Uhr eine "Kirche im Grünen" auf dem Kalten Feld beim Kreuz. Die Predigt hält Pfarrer Weller. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Posaunenchor aus Täferrot. weiter
  • 194 Leser

Körperbehindertenverein spendet 1450 Euro

Seit vielen Jahren pflegen die Motorradfreunde Unterrombach eine enge Beziehung zum Behindertenfeschdle. Schon zum zweiten Mal war der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg Nutznießer des sozialen Einsatzes des 28 Mitglieder starken und seit 1994 bestehenden Vereins aus der Weststadt. Vorsitzender Gerhard Matiske und seine Stellvertreterin Sonja Bullinger weiter
  • 115 Leser
GMÜNDER KOMPOSITIONEN / Kulinarisches im Spitalinnenhof

Köstliches kosten

Die Gmünder Gastronomen bieten in diesem Jahr die 6. Gmünder Kompositionen vom morgigen Donnerstag bis Sonntag, 17. Juli, im Spitalinnenhof. Gmünder Köche zeigen ihr Können, sie wollen beweisen, dass anspruchsvolle Küche auch auf einem Straßenfest möglich ist. weiter

Lebendige Musikschularbeit

Wie lebendig Musikschularbeit sein kann, zeigen am kommenden Samstag, 16. Juli ab 15 Uhr die Schüler der Musikschule Oberkochen / Königsbronn beim Abschlussfest der Musikalischen Früherziehungskurse. weiter
BIBLIOTHEK ABTSGMÜND / Fördergelder der Landesstiftung

Lesen wird gefördert

Die Bibliothek Abtsgmünd und der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule hat sich für das Programm "Lesenetz Baden-Württemberg" der Landesstiftung beworben. Jetzt wurde Geld für Literaturveranstaltungen bewilligt, um lese-ungewohnte Schüler der Haupt- und Realschule zu fördern. weiter
  • 153 Leser

Mehr Arbeit erwartet

Der Sprecher der Stuttgarter Arbeitsagentur, Werner Geier, rechnet durch die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 mit zusätzlichen Stellen. Seiner Überzeugung nach wird vor allem im Hotel- und Gaststättenbereich sowie im Reinigungsgewerbe der Arbeitskräftebedarf vorübergehend ansteigen. weiter
  • 322 Leser

Mehr Arbeit erwartet

Der Sprecher der Stuttgarter Arbeitsagentur, Werner Geier, rechnet durch die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 mit zusätzlichen Stellen. Seiner Überzeugung nach wir vor allem im Hotel- und Gaststättenbereich sowie im Reinigungsgewerbe der Arbeitskräftebedarf vorübergehend ansteigen. weiter
  • 274 Leser
E-COMMERCE / Gesundheitsnetz als Dienstleistungsangebot im Ostalbkreis

Mehrwert für Anbieter und Patienten

Der Ostalbkreis will künftig ein Gesundheitsnetz im Internet anbieten. Es soll die Dienstleistungen des Gesundheitsstandorts Ostalbkreis bündeln. weiter

Nach St. Josef

Der Freundeskreis St. Canisius bietet am Samstag eine Info-Fahrt in das Kinder- und Jugenddorf St. Josef in Unterriffingen. Anmeldung und nähere Auskünfte unter Telefon (07171) 180834 oder per Fax 180835. weiter
  • 155 Leser

Neue Prüfhalle im Gewerbegebiet "Brühl"

Vor kurzem fand im Gewerbegebiet "Brühl" in Attenhofen der Startschuss für den Bau einer Kfz-Prüfstelle. Der Bauherr ist Dipl. Ing. Armin Kausch. Er ist Mitglied der amtlich anerkannten Überwachungsorganisation KÜS. Das Grundstück, das von der Kreisbau erworben wurde, liegt direkt an der B 29. In kurzen Ansprachen würdigten Ortsvorsteher Patriz Ilg weiter

Neuer Prozess

Die Eltern der 15-jährigen Erina, aus Bad Mergentheim müssen wegen der Vernachlässigung ihres Kindes möglicherweise doch noch ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) hob gestern die zweijährigen Bewährungsstrafen gegen den 60 Jahre alten Vater und die 56-jährige Mutter auf. Die Richter verwiesen den Fall zur neuen Verhandlung an das Landgericht Stuttgart. weiter
STIFTUNG SCHLOSS FACHSENFELD / Erwin Teufel schwärmt bei der Eröffnung der Sieger Köder-Ausstellung

Niemand hat schönere Rosen gemalt

Baden-Württembergs Exministerpräsident und bekennender Sieger Köder-Fan Erwin Teufel geriet bei der Eröffnung von dessen Ausstellung gestern Abend in der neu geschaffenen großen Galerie auf Schloss Fachsenfeld ins Schwärmen: "Niemand hat schönere Rosen gemalt". Mehr noch. Dessen Bilder hätten ihm neue Welten erschlossen. weiter
JUGENDFREIZEIT

Noch freie Plätze für Florac

Seit Jahren organisiert die Gemeinde Mutlangen Begegnungsfreizeiten für Jugendliche aus Mutlangen und deren Partnergemeinden Vaskut (Ungarn) und Bouxieres-Aux-Dames (Frankreich). In diesem Jahr ist die Freizeit in Florac vom 26. Juli bis 11. August bei der Tarnschlucht in den französischen Cevennen. Noch gibt es freie Plätze. weiter
  • 108 Leser
LANDGERICHT / Sexueller Mißbrauch einer Minderjährigen - Bewährung nach gütlicher Einigung

Opfer nahm die Entschuldigung an

Auf einer Geburtstags-Party in Schwäbisch Gmünd soll es im Oktober 2004 zur Vergewaltigung einer Minderjährigen gekommen sein. Die erste große Strafkammer des Landgerichts verhandelte den Fall, der am Ende mit einer Einigung eine unerwartete Wendung nahm. weiter
GUTEN MORGEN

Quantensprünglein

Wahlkampf. In diesen Zeiten redet der gewählte Volksvertreter noch mehr als ohnehin. Besonders leicht gehen ihm Schlagworte über die Lippen. Quantensprung. Das ist so eines, mit dem die eigenen Reformen angepriesen werden - und vermutlich auch zu Recht. Denn Physiker zu Plancks Zeiten wussten bereits: "Ein Quantensprung bezeichnet den winzig kleinen, weiter
SOZIALAUSSCHUSS / Verbandsdirektor stellt neuen Kommunalverband Jugend und Soziales vor

Rabenhof könnte kommunal bleiben

Gewechselt hat der Name. Geändert haben sich die Aufgaben. Gestern stellte Verbandsdirektor Roland Klingler den neuen Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) vor. Und er deutete auf Nachfrage an, wie die Zukunft der Ellwanger Einrichtung Rabenhof gestaltet werden könnte. weiter

Radleihe am Parkhaus

Um die Luftqualität in Stuttgart zu verbessern, schlägt die Stuttgarter CDU unter anderem vor, ein Fahrradleihsystem im Umfeld von Parkhäusern in der Innenstadt aufzubauen. Außerdem sollen für schadstoffarme Autos günstigere Parkgebühren gelten. weiter
  • 240 Leser

Rehm: "Verwaltung spielt Katz und Maus"

Der Aktive-Bürger-Fraktionschef Norbert Rehm wirft der Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung vor, in der Frage der neuen Kalkulation der Abwassergebühren "Katz und Maus zu spielen". Das Regierungspräsidium habe eine "modifizierte Kalkulation" verlangt, daher könne die alte Kalkulation nicht richtig sein. Die Stadtverwaltung sehe keinen Handlungsbedarf weiter
  • 129 Leser
POLIZEI ERMITTELT

Reizgas trat in der Schule aus

Wieder wohlauf sind die zehn Schüler und die Lehrerin einer Klasse der Rupert Mayer-Schule, die gestern Vormittag gegen 11 Uhr mit Reizgas in Berührung gekommen waren. weiter

Sommerserenade auf dem Kirchplatz

Auf dem Platz vor der Alfdorfer Stephanuskirche gab es die Sommerserenade der Evangelischen Kirchengemeinde. Die Sänger brachten weltliche Chormusik und Lieder aus verschiedenen Jahrhunderten zur Aufführung. Die Zuhörer erfreuten sich an Liebesliedern, die der Chor aufführte. Der Flötenkreis hatte einige Besonderheiten einstudiert, stimmlich begleitet weiter

Sonnwendfeier in Heubach

Der Altersgenossenverein 1947 feierte in Heubach ein Sommernachtsfest im Gütle von Gerd Moll. Den Rosenstein fest im Blick genoss die ausgelassene Gesellschaft tollen Schweinebraten mit Kartoffelsalat und diverse Getränke. Der Höhepunkt des Abends war das Abbrennen eines Feuers auf dem Gartengrundstück. Der vereinseigene Feuerwehrmann, Klaus Heim, ein weiter
AGV 1966 / Jahresausflug nach Gundelfingen

Spaß beim Wasserski

Sport wird bei den Jahresausflügen der Schwäbisch Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1966 immer ganz groß geschrieben. Die Herausforderung bildete dieses Mal das Wasserskifahren. weiter
PARTNERSCHAFT / Kirchengemeinden im Welzheimer Wald

Stadt trifft Land

Die Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart-Sommerrain haben ihre Alfdorfer Partnergemeinde besucht. Pfarrer Dr. Dieter Krüger hatte viele Konfirmanden mitgebracht, die mit ihren Mountainbikes auf ihren Einsatz brannten. Auch Wanderer kamen auf ihre Kosten. weiter
ALAMANNENMUSEUM / Werbeaktion im Kaufland

Stadt und Museum

Mit einem Infostand warb das Alamannenmuseum kürzlich für die aktuelle Sonderausstellung und die touristischen Highlights der Stadt im Kaufland. Noch bis zum 10. September wird jeden zweiten Samstag im Monat diese Aktion wiederholt. weiter
LÄRMSCHUTZ / Vorerst keine Aussichten für die Anwohner in Aalen entlang der Bundesstraße 19 für einen Wall gegen Krach

Stadt will aktuelle Verkehrsbelastung ermitteln

Anwohner der Aalener "Südumgehung" können vorerst nicht damit rechnen, dass entlang der B 19 Lärmschutz errichtet wird. Zumindest nicht im Bereich zwischen dem Gewerbegebiet West und dem Burgstall. weiter

Stadtrat Rehm: Erfolg vor dem RP

Der Stadtrat Norbert Rehm sieht sich im Recht. Das Regierungspräsidium habe bestätigt, dass die Stadtverwaltung und die Stadtwerke eine neue Gebührenkalkulation für das Abwasser vorlegen müssten. Rehm hat vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart gegen diese Kalkulation geklagt und fühlt sich nun um Recht, die Stadt allerdings hat das Gespräch beim Regierungspräsidium weiter
  • 114 Leser

Technik im Auge

Die Frauenunion und der CDU-Ortsverband besichtigen morgen die Technikzentrale des Schießtal-Freibads. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Haupteingang des Bads, Gäste sind willkommen. weiter
RENTNERAUSFLUG / Ehemalige von TRW-Automotive im Schwarzwald

Titisee und Sauschwänzlebahn

Die ehemaligen Mitarbeiter von TRW-Automotive in Alfdorf begaben sich auf den Rentnerausflug. Etwa 150 Teilnehmer fuhren in drei Bussen zum herrlich gelegenen Titisee. weiter

Ursula May geht

Seit 1974 hat Ursula May die Klosterbergschule für Geistigbehinderte geleitet. Nach über 31 Jahren wird sie am kommenden Montag verabschiedet. Gleichzeitig wird ihre Nachfolgerin Dorothea Kammer ins Amt eingeführt. weiter
  • 373 Leser
BENEFIZ-RADELN

Voller Erfolg der Ginkgo-Tour

Die "Tour Ginkgo Christiane-Eichenhofer-Stiftung" rollte Anfang Juli für die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe in Schönwald bei Furtwangen. Die Teilnehmer sammelten 115 000 Euro. Die Lorcher Stiftungs-Gründerin ist zufrieden mit dem Ergebnis. weiter
ARBEITSGEMEINSCHAFT DER VEREINE / Förderverein tagte

Vorbildliche Arbeit gelobt

In der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Arbeitsgemeinschaft der Rosenberger Vereine und Vereinigungen konnte rückblickend auf 2004 ein erfreuliches Ergebnis mit der Erwirtschaftung von knapp 5000 Euro Reinerlös aufgezeigt werden. Auch 2005 wird ein breitgefächertes Ferienprogramm von den Vereinen und der Gemeinde Rosenberg durchgeführt. weiter
  • 119 Leser
AUSSTELLUNG

Wie Körner sich in Brot verwandeln

Das Landratsamt des Rems-Murr-Kreises veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Landes-Aktion "Blickpunkt Ernährung" bis 21. Juli im Foyer des Landratsamtes in Waiblingen eine Getreideausstellung. Sie spricht vor allem Kinder an. weiter

Workshop der Lokalen Agenda

Ein Workshop zur Gestaltung der Lokalen Agenda 21 in Aalen am findet am Samstag, 16. Juli in der Dorfmühle in Unterkochen statt. Dabei geht es um zukünftige Schwerpunkte der Agendagruppe. weiter

Zum Tanztee nach Bissingen

Der Tanzteebus fährt wieder am Mittwoch, 27. Juli. Im Tanzhaus "Krone" in Bissingen ist von 15 bis 19 Uhr "Erdas Tanztee", eine Veranstaltung der Seniorengemeinschaft Leinzell. Parkmöglichkeit gibt es bei der Gemeindehalle Leinzell, auch Zustieg unterwegs ist möglich. Abfahrt ist um 13 Uhr in Leinzell beim Rathaus; Rückkehr voraussichtlich gegen 20.30 weiter
KLOSTER / Vortrag

Zur Theologie des Papstes

Am Donnerstag, 14. Juli, ist um 20 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen, (Bergstraße 20) in Gmünd ein Vortrag über die Theologie des Oberhirten der Katholischen Kirche, Papst Benedikt XVI. Es spricht Professor Dr. Rolf Baumann aus Reutlingen. weiter

Regionalsport (17)

WERNER RÖHRICH - LOTHAR SCHELL - DANIEL SCHOPF
Jetzt schwitzt er mit seinen Teamkameraden im Trainingslager in Ruit. Vor wenigen Tagen aber nutzte VfR Aalen Fußballprofi Michael Schiele zusammen mit Schrezheims Jugendfußballtrainer Reinhold Bauer die Gelegenheit für einen Besuch an der Grundschule in Schrezheim. Im Rahmen der Expertentage machten die beiden ein "Probetraining" in der 4. Klasse. weiter
LEICHTATHLETIK / 19. Aalener Stadtlauf am 23. Juli - Zahlreiche Neuerungen bei der Streckenführung und der Ausschreibung

"Wir rechnen mit einer Rekordbeteiligung"

Aalen läuft - Unter dieses Motto stellt Schirmherr OB Ulrich Pfeifle die 19. Auflage des Aalener Stadtlaufs. Bei 13 Starts in verschiedenen Altersklassen über drei verschieden lange Strecken werden über 1500 Läufer erwartet. weiter
POLIZEISPORTTAG

Auch Fußball

Der Polizeisporttag der Polizeidirektion Aalen ihre Mitglieder ist heute ab 8.30 Uhr im Aalener MTV-Stadion. Neben dem Leichtathletik-Dreikampf und verschiedenen anderen Sportarten gibt's ab 13 Uhr ein Fußballturnier. weiter
  • 259 Leser

Die neue Fußballsaison steht

Die kompletten Spielpläne der Aktiven auf Bezirksebene für die Saison 2005/06 sind veröffentlicht und stehen im Internet unter www.fussball.kocher-rems.info zum Download bereit. weiter
  • 141 Leser
MOUNTAINBIKE / Schwaben-Kids-Cups / 15-Up-Trophy

Doch kein Matsch

Beim 10. Gerstettener Mountainbike-Event war wieder die gesamte MTB-Jugend des RRC Aalen im Rahmen des Schwaben-Kids-Cups/15-Up-Trophy vertreten. weiter
  • 146 Leser
SCHWIMMEN / Baden-Württembergische Meisterschaften im Schwimm-Mehrkampf

Fünf Titel für Delphine

Bei den gemeinsam ausgetragenen Baden-Württembergischen und Württembergischen Meisterschaften des Schwäbischen Turnerbundes (STB) im Schwimmmehrkampf hat sich der SC Delphin im Hallenbad in Albstadt-Ebingen fünf Landestitel gesichert. weiter
LEICHTATHLETIK / Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen C und D in Iggingen

LG Staufen holt fünffachen Sieg

Der VfL Iggingen hatte bei der Ausrichtung der Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler C und D in zweierlei Hinsicht das "Glück der Tüchtigen". Erstens zeigte sich das Wetter von der guten Seite und zweitens waren fast 250 Teilnehmer am Start - beides rekordverdächtig. weiter
  • 104 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergische B-Schülerbestenkämpfe in Calw

LGS bleibt Hochburg

Einen unerwarteten Triumph feierten die Schüler B der LG Staufen bei ihren Vierkampf-Meisterschaften in Calw-Stammheim. Sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft standen am Ende der Veranstaltung ganz oben auf dem Siegertreppchen. weiter
FUSSBALL / Torwand

Meisterjäger

Zum vierten Mal in Folge sucht Jägermeister den Deutschen Meister im Torwandschießen. Der SV Neresheim war dabei Ausrichter der Kreismeisterschaften. Im Stechen setzte sich dabei der SC Kösingen mit 16 Treffern als Kocher-Rems-Kreismeister durch. Zweiter wurden die Neresheimer Gastgeber. Ergebnis: 1. SC Kösingen, 2. SV Neresheim, 3. SV Lippach, 4. SB weiter
  • 155 Leser
MOTORSPORT / ADAC MX-Masters - Ken Roczen's zweiter Sieg

Nemeth in Topform

Vor einer prächtigen Zuschauerkulisse bestätigte der junge Ungar Kornel Nemeth vom Team Suzuki-Kurz beim ADAC MX-Masters im schwäbischen Aichwald seine derzeit ausgezeichnete Form. weiter
  • 210 Leser
LEICHTATHLETIK / Essinger Meeting am 24. Juli

Noch anmelden

Rechtzeitig vor den Sommerferien erlebt das Schönbrunnenstadion den traditionellen leichtathletischen Saisonhöhepunkt. Zum achten Mal veranstaltet der TSV Essingen das Autohaus-Wagenblast-Meeting. weiter
REITEN / Kreismeisterschaft in Lauchheim-Hülen

Siege für Brauchle

Franz und Steffen Brauchle beherrschten ihre Gespanne bei den Dressurprüfungen der Kreismeisterschaften am besten und gewannen in Lauchheim-Hülen die Titel. weiter
RINGEN / Römercup in Ladenburg

Sorg holt den Cup

Im Nordbadischen Ladenburg holte der Röhlinger Kadettenringer Patrick Sorg beim Römercup, einem internationalen Großturnier, den Sieg in der Gewichtsklasse bis 60 kg. weiter
FUSSBALL / Testspiel des VfR Aalen gegen Zweitligist Alemannia Aachen

Wiedersehen mit Emil Noll

Mit dem Testspiel gegen Zweitligist Alemannia Aachen am Freitag Abend im Waldstadion dürfen sich die Anhänger des VfR Aalen auf einen weiteren Höhepunkt in der Vorbereitungsphase auf die neue Spielrunde freuen. Und auf ein Wiedersehen mit dem Ex-Aalener Emil Noll. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 148 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Zorniger will ersten Sieg

Testspiel-Ergebnisse sind eigentlich zweitrangig. Doch nach zwei Pleiten will der FC Normannia Gmünd heute in Eislingen gewinnen. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 160 Leser

Überregional (140)

TIERE / Die Todesursache des vor Rügen gefundenen Meeressäugers war möglicherweise Stress

'Finni' drohte bei der Bergung zu explodieren

Der vor Rügen entdeckte tote Wal ist für erste Untersuchungen zerlegt worden. Es handelt sich um einen etwa 20-jährigen männlichen Finnwal von etwa 17 Metern Länge und mit einem Gewicht von 50 Tonnen, wie der Sprecher des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund, Arne Nies, sagte. Der Fund gilt als Sensation. Der Kadaver war - wie berichtet - am Sonntag weiter
  • 381 Leser
TIERE / Die Todesursache des vor Rügen gefundenen Meeressäugers war möglicherweise Stress

'Finni' drohte bei der Bergung zu explodieren

Der vor Rügen entdeckte tote Wal ist für erste Untersuchungen zerlegt worden. Es handelt sich um einen etwa 20-jährigen männlichen Finnwal von etwa 17 Metern Länge und mit einem Gewicht von 50 Tonnen, wie der Sprecher des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund, Arne Nies, sagte. Der Fund gilt als Sensation. Der Kadaver war - wie berichtet - am Sonntag weiter
  • 346 Leser
VERGEWALTIGER

'Hass auf Frauen'

Das Hamburger Landgericht hat einen Serienvergewaltiger zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt. Wegen seiner 'Gefährlichkeit für die Allgemeinheit' ordneten die Richter die Unterbringung des 36-Jährigen in einer psychiatrischen Anstalt an. Der Mann hat mindestens vier junge Frauen seit 2002 vergewaltigt. Er gestand, 'einen Hass auf Frauen' zu haben. weiter
  • 376 Leser
VERGEWALTIGER

'Hass auf Frauen'

Das Hamburger Landgericht hat einen Serienvergewaltiger zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt. Wegen seiner 'Gefährlichkeit für die Allgemeinheit' ordneten die Richter die Unterbringung des 36-Jährigen in einer psychiatrischen Anstalt an. Der Mann hat mindestens vier junge Frauen seit 2002 vergewaltigt. Er gestand, 'einen Hass auf Frauen' zu haben. weiter
  • 351 Leser
HYPOVEREINSBANK / Vorstandschef Dieter Rampl zerstreut Fusions-Bedenken

'Kein Kunde muss italienisch lernen'

Hypovereinsbank-Chef Dieter Rampl ist davon überzeugt, dass die Fusion mit der italienischen Unicredito erst der Anfang einer Konsolidierung der europäischen Bankenlandschaft ist. Rampl will sie nutzen, um zu expandieren, sobald die Integration abgeschlossen ist. weiter
  • 617 Leser

1000 Betriebe - 140 000 Beschäftigte

Mehr als 1000 Betriebe mit knapp 140 000 Beschäftigten haben sich nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) in den neuen Ländern angesiedelt. Der VW-Konzern schuf seit Anfang der 90er Jahre mit der VW Sachsen GmbH in Zwickau/Mosel und Chemnitz sowie der Gläsernen Manufaktur in Dresden rund 7300 Arbeitsplätze. Im neuen BMW-Werk in Leipzig weiter
  • 524 Leser
LEICHTATHLETIK / U-23-Europameisterschaft in Erfurt

20 Medaillen möglich

Die Schwedin Carolina Klüft ist die Topathletin der U-23- EM der Leichtathleten von morgen bis Sonntag in Erfurt. 80 deutsche Einzelstarter sind nominiert worden. weiter
  • 338 Leser
UNGLÜCK

56 Tote bei Busunfall

Beim bisher schwersten Verkehrsunfall in Eritrea (Ostafrika) sind 56 Menschen getötet und 30 weitere schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam ein Bus von der Straße ab und stürzte 100 Meter in die Tiefe. Der Unfall ereignete sich zwischen den Städten Adi Quala und Maimene, etwa 80 Kilometer von der Hauptstadt Asmana entfernt. AFP weiter
  • 436 Leser
UNGLÜCK

56 Tote bei Busunfall

Beim bisher schwersten Verkehrsunfall in Eritrea (Ostafrika) sind 56 Menschen getötet und 30 weitere schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam ein Bus von der Straße ab und stürzte 100 Meter in die Tiefe. Der Unfall ereignete sich zwischen den Städten Adi Quala und Maimene, etwa 80 Kilometer von der Hauptstadt Asmana entfernt. AFP weiter
  • 442 Leser
ITALIEN

AC Turin hofft wieder

Der italienische Fußball-Serie-A-Klub AC Turin schöpft im Kampf um eine Lizenz für die kommende Saison neue Hoffnung. Nach der Einigung des Aufsteigers mit den Finanzbehörden auf einen fünfjährigen Tilgungsplan für die 36 Millionen Euro hohen Schulden soll der Klub dem italienischen Liga-Verband auch neue Bürgschaften vorgelegt haben. sid weiter
  • 454 Leser
Münchener Rück

Allianz-Aktien verkauft

Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück hat seine Beteiligung an der Allianz durch den Verkauf von 11,4 Mio. Allianz-Aktien von 8 auf unter 5 Prozent gedrückt. Der Abbau von Beteiligungen im deutschen Finanzsektor sei schon länger Strategie der Münchener Rück, sagte eine Konzern-Sprecherin. Zum erzielten Preis und zu Details der Transaktion wollte weiter
  • 568 Leser
TURNEN / Ronny Ziesmer wird Student

Arbeit in Nervenforschung

Genau ein Jahr nach seinem schweren Unfall hat der querschnittsgelähmte Ex-Turner Ronny Ziesmer die Weichen für seine Zukunft gestellt. Der 25-Jährige beginnt im Herbst an der Fachhochschule Lausitz ein Studium der Biotechnologie mit dem langfristigen Ziel, bei Forschungsvorhaben über die Regeneration von Nervenzellen mitarbeiten zu können. Ziesmer weiter
  • 355 Leser
TURNEN / Ronny Ziesmer wird Student

Arbeit in Nervenforschung

Genau ein Jahr nach seinem schweren Unfall hat der querschnittsgelähmte Ex-Turner Ronny Ziesmer die Weichen für seine Zukunft gestellt. Der 25-Jährige beginnt im Herbst an der Fachhochschule Lausitz ein Studium der Biotechnologie mit dem langfristigen Ziel, bei Forschungsvorhaben über die Regeneration von Nervenzellen mitarbeiten zu können. Ziesmer weiter
  • 388 Leser
hartz iv

Arbeitslose unter der Lupe

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will schärfer kontrollieren, ob Bezieher Arbeitslosengeld II zu Unrecht kassieren. 'Es kann nicht sein, dass jemand sechs Monate Krankengeld und zugleich Arbeitslosengeld II bezieht', sagte BA-Vizechef Heinrich Alt. Nach einer neuen Verordnung könnten schon in zwei Wochen die Daten von Hartz-IV-Empfängern mit denen weiter
  • 303 Leser
hartz iv

Arbeitslose unter der Lupe

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will schärfer kontrollieren, ob Bezieher Arbeitslosengeld II zu Unrecht kassieren. 'Es kann nicht sein, dass jemand sechs Monate Krankengeld und zugleich Arbeitslosengeld II bezieht', sagte BA-Vizechef Heinrich Alt. Nach einer neuen Verordnung könnten schon in zwei Wochen die Daten von Hartz-IV-Empfängern mit denen weiter
  • 442 Leser
STAATSOPER / Forum Neues Musiktheater

Arie über Quantenphysik

Lässt sich Atom-Theorie veropern? Sie lässt sich - zumindest versucht dies Yannis Kyriakides mit der Revue 'Escamotage', uraufgeführt im Forum Neues Musiktheater. weiter
  • 402 Leser
TERROR / Polizei verhaftet in Nordengland sechs Verdächtige

Attentäter von London offenbar tot

Spur führt zu Briten pakistanischer Herkunft - Fingerabdruck des Bombenbauers
Der britischen Polizei ist der Durchbruch bei der Fahndung nach den Attentätern von London gelungen. Die Männer waren offenbar bei den Anschlägen gestorben. weiter
  • 402 Leser
TERROR / Polizei verhaftet in Nordengland sechs Verdächtige

Attentäter von London offenbar tot

Spur führt zu Briten pakistanischer Herkunft - Fingerabdruck des Bombenbauers
Der britischen Polizei ist der Durchbruch bei der Fahndung nach den Attentätern von London gelungen. Die Männer waren offenbar bei den Anschlägen gestorben. weiter
  • 406 Leser
HOMOSEXUELLE / Weiter Kritik an Renner

Auch die Frauenunion ist empört

Sozialminister Andreas Renner (CDU) steht wegen seiner Schirmherrschaft für die Stuttgarter Homosexuellen-Parade Christopher Street Day (CSD) parteiintern weiter in der Kritik. Der Landtagsabgeordneten Veronika Netzhammer zufolge ist sich der Bezirksvorstand der CDU-Frauenunion Südbaden bei seiner jüngsten Sitzung einig gewesen, dass viele Bürger darüber weiter
  • 344 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, Hinspiele Almaty/Kasach. - Bratislava/Slowakei 2:0 (1:0) Baku/Aserbaid. - Hafnarfjördur/Island 2:0 (1:0) Tallinn/Lettland - Din. Tiflis/Georgien 1:0 (1:0) Minsk/Weißrussl. - Famagusta/Zypern1:1 (0:1) ·Testspiele Karlsruher SC - VfB Stuttgart 3:2 (3:0) Markt Schwaben - Hamburger SV 0:6 (0:1) Blsany/Tschechien weiter
  • 396 Leser
DOPING

Ausschluss für Petrow

Der Russe Jewgenj Petrow ist vor dem Start der zehnten Etappe aus dem Feld der Tour de France genommen worden. Eine Blutkontrolle bei dem 27-Jährigen vom Lampre-Team hatte einen überhöhten Hämatokrit-Wert ergeben. Der Weltverband UCI belegte den früheren nationalen Zeitfahrmeister und 46. der Gesamtwertung daraufhin mit der Schutzsperre. sid weiter
  • 441 Leser
DOPING

Ausschluss für Petrow

Der Russe Jewgenj Petrow ist vor dem Start der zehnten Etappe aus dem Feld der Tour de France genommen worden. Eine Blutkontrolle bei dem 27-Jährigen vom Lampre-Team hatte einen überhöhten Hämatokrit-Wert ergeben. Der Weltverband UCI belegte den früheren nationalen Zeitfahrmeister und 46. der Gesamtwertung daraufhin mit der Schutzsperre. sid weiter
  • 456 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / SPD und Grüne vermissen Fachkenntnisse

Breitseite gegen neuen Amtschef

Johannes Schmalzl wird Präsident des Verfassungsschutzes im Land. Dies hat das Kabinett beschlossen. SPD und Grüne halten Schmalzl für eine Fehlbesetzung. weiter
  • 446 Leser
TERROR-ABWEHR / Europäische Justiz- und Innenminister treffen sich zu einer Sondersitzung

Briten fordern mehr Überwachung

Auch Telefon- und E-Mail-Daten sollen auf Vorrat gespeichert werden
Um Terroristen möglichst schon vor Anschlägen auf die Schliche zu kommen, möchten die Briten vorsorglich den Telefon- und E-Mail-Verkehr aller Bürger überwachen. Nicht nur in Großbritannien, sondern innerhalb der gesamten EU. Doch dagegen gibt es Widerstand. weiter
  • 390 Leser
FINANZEN / Deutschland wegen Haushaltsdefizit wieder am Pranger

Brüssel droht mit Strafen

Auch Frankreich verwarnt - Italien muss Auflagen einhalten
Die EU-Kommission hat Deutschland wegen seines Haushaltsdefizits verwarnt. Sie will das Strafverfahren wieder aufnehmen, wenn die Regierung die Neuverschuldung nicht verringert. Finanzminister Hans Eichel machte die Opposition für die Lage verantwortlich. weiter
  • 468 Leser

Bunte Spinnerei. Zwischen ...

...Behältern mit Wolle arbeitet eine Frau in der Spinnerei Mehler, die Wolle aus Australien und Kaschmir zu Garnen für die Bekleidungsindustrie verarbeitet. Die Spinnerei im brandenburgischen Forst ist eine Tochter der bayerischen Tuchfabrik Mehler. weiter
  • 664 Leser
SÄNGER

Capuccilli gestorben

Der italienische Opernsänger Piero Capuccilli ist tot. Der berühmte Bariton starb in seiner Heimatstadt Triest im Alter von 75 Jahren. Er hatte vor allem mit Paraderollen in Verdis 'Rigoletto' und Puccinis 'Tosca' Erfolge an den großen Opernhäusern der Welt gefeiert. 'Der Prinz der Baritone' beendete 1992 seine Karriere und unterrichtete seither Gesang. weiter
  • 370 Leser

CD-tipp

Im Namen Mozarts Die 'Zauberflöte' kannte Felix Mendelssohn Bartholdy natürlich gut: 'Und wie Tamino und Pamina/ Sollt ihr zuletzt noch glücklich sein', verspricht Theodor seiner Schwester Fanny und ihrem Liebhaber Carl. Das verwechslungskomödiantische Singspiel 'Der Onkel aus Boston', 1824 im privaten Salon der Familie Mendelssohn in Berlin uraufgeführt, weiter
  • 389 Leser

DAS STICHWORT: Verfassungsrichter

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe besteht aus 16 Richterinnen und Richtern. In zwei Senaten wachen sie darüber, dass das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland eingehalten wird. Gewählt werden die Richter zur einen Hälfte vom Bundestag, zur anderen Hälfte vom Bundesrat. Ihre Amtszeit dauert zwölf Jahre, Wiederwahl ausgeschlossen. Im Bundesrat weiter
  • 408 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax legt Pause ein

Nach der Kursrallye der vergangenen Tage haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt gestern mit Käufen etwas zurückgehalten. Die Nachricht über eine Explosion in Barcelona hat den Index nur kurzfristig belastet. Wegen einer Platzierung des Aktienpaketes konzentrierte sich die Aufmerksamkeit der Börsianer auf Allianz. Börsianer werteten die Transaktion weiter
  • 562 Leser
WAHLEN / SPD stellt am Samstag Landesliste auf

Der Nachwuchs begehrt auf

Vogt: Chancen nicht nur für Altgediente
Am Samstag entscheidet ein Parteitag über die Landesliste der SPD zur Bundestagswahl. Bekannte Namen werden dabei sein, aber auch die Jugend drängt nach vorne. weiter
  • 364 Leser
LUFTFAHRT / Auch HLX und Air Berlin legen zu

Deutsche Airlines im Aufwind

Deutsche Fluggesellschaften im Aufwind: Nach Branchenprimus Lufthansa berichteten gestern auch Air Berlin und Hapag-Lloyd-Express (HLX) über deutliche Zuwächse bei den Passagierzahlen im ersten Halbjahr. Die zum Tui-Konzern gehörende Billigairline Hapag-Lloyd-Express steigerte die Passagierzahlen um 40 Prozent auf 1,68 Mio. Auch die Auslastung konnte weiter
  • 559 Leser
TENNIS

Deutsche sofort raus

Das WTA-Turnier in Modena findet bereits ab der zweiten Runde ohne Deutsche. Julia Schruff (Augsburg) und Marlene Weingärtner (Moers) sind bereits in der ersten Runde gescheitert. Schruff verlor gegen die an Nummer acht eingestufte Argentinierin Mariana Diaz Oliva 6:7, 1:6, Weingärtner unterlag der top gesetzten Italienerin Francesca Schiavone 3:6, weiter
  • 362 Leser
TENNIS

Deutsche sofort raus

Das WTA-Turnier in Modena findet bereits ab der zweiten Runde ohne Deutsche. Julia Schruff (Augsburg) und Marlene Weingärtner (Moers) sind bereits in der ersten Runde gescheitert. Schruff verlor gegen die an Nummer acht eingestufte Argentinierin Mariana Diaz Oliva 6:7, 1:6, Weingärtner unterlag der top gesetzten Italienerin Francesca Schiavone 3:6, weiter
  • 343 Leser
ALPEN

Deutscher abgestürzt

Ein 40-jähriger Deutscher ist bei einer Bergtour oberhalb des Val dAnniviers im schweizerischen Kanton Wallis tödlich verunglückt. Der Alpinist stürzte beim Abstieg vom Ober Gabelhorn und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der Unfall ereignete sich bereits am Samstag. Der Mann hatte mit einem anderen Alpinisten unangeseilt den Gipfel erklommen. weiter
  • 429 Leser
ALPEN

Deutscher abgestürzt

Ein 40-jähriger Deutscher ist bei einer Bergtour oberhalb des Val dAnniviers im schweizerischen Kanton Wallis tödlich verunglückt. Der Alpinist stürzte beim Abstieg vom Ober Gabelhorn und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der Unfall ereignete sich bereits am Samstag. Der Mann hatte mit einem anderen Alpinisten unangeseilt den Gipfel erklommen. weiter
  • 391 Leser
PARKINSON

Diagnose bald per Ultraschall?

Mit einem Ultraschalltest wollen Mediziner künftig Parkinsonerkrankungen feststellen. Forschern des Hertie-Instituts für klinische Hirnforschung Tübingen sei es gelungen, ein typisches Merkmal der Krankheit per Ultraschall nachzuweisen, teilte die Universität Tübingen gestern mit. Dafür erhält das Team von Daniela Berg den mit 105 000 Dollar dotierten weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL / Schon vor dem Start viele Verletzte in der Bundesliga

Die Ersten gehen schon am Stock

Kaum hat die Vorbereitung auf die Bundesliga begonnen, gehen die ersten Fußballer schon am Stock. Hannover 96 denkt über eine Aufstockung des Kaders nach. weiter
  • 428 Leser
GLOBETROTTER / Der marktführende Outdoor-Spezialist steigert Umsatz, Mitarbeiterzahl und Filialen

Die Reiselust gehört zum Arbeitsplatz-Profil

Gute Ausrüstung ist für Outdoor-Urlauber mehr als die halbe Miete. Der Filialist 'Globetrotter' ist deutscher Marktführer in dieser Branche. Das Unternehmen lässt Kunden und Mitarbeiter selber testen, ob die Produkte passen: Die Reiselust gehört zum Stellenprofil. weiter
  • 709 Leser
FESTSPIELE / Die Burg ist die beste Kulisse: 'Götz von Berlichingen' in Jagsthausen

Diplomat mit eiserner Hand

Max Reimann spielt einen unerschütterlich rechtschaffenen Helden
Nach einem zuletzt jugendlichen Timo Ben Schöfer als Ritter mit der eisernen Hand steht in diesem Jahr Max Reimann in dem Traditionsstück 'Götz von Berlichingen' auf der Bühne im Burghof Jagsthausen. Der 51-Jährige spielt Goethes Götz leidenschaftlich. weiter
  • 362 Leser
WETTER

Donau tritt über die Ufer

Gestern hat das Hochwasser die Donau bei Passau erreicht. Während die Pegel der Alpenflüsse sanken und sich die Lage entspannte, trat der Strom in Passau und im österreichischen Klosterneuburg über die Ufer. Ein Polizeisprecher in Passau sagte, die Donaupromenade, ein Parkplatz und zwei Altstadtstraßen stünden unter Wasser. 'Es ist aber nicht dramatisch.' weiter
  • 385 Leser
WETTER

Donau tritt über die Ufer

Gestern hat das Hochwasser die Donau bei Passau erreicht. Während die Pegel der Alpenflüsse sanken und sich die Lage entspannte, trat der Strom in Passau und im österreichischen Klosterneuburg über die Ufer. Ein Polizeisprecher in Passau sagte, die Donaupromenade, ein Parkplatz und zwei Altstadtstraßen stünden unter Wasser. 'Es ist aber nicht dramatisch.' weiter
  • 342 Leser
GEWÄSSER / Sauerstoffgehalt zu niedrig

Donau-Oberlauf stark belastet

Teile des Oberlaufs der Donau in den Kreisen Tuttlingen und Sigmaringen sind noch immer 'kritisch belastet'. Wegen der Nährstoffeinträge von überdüngten landwirtschaftlichen Flächen ist die Algenkonzentration hoch und der Sauerstoffgehalt niedrig, was den Artenreichtum einschränkt und zu Fischsterben führen kann. Das geht aus der neuen Gewässergütekarte weiter
  • 299 Leser
NOTSTAND

Elf Brände in sieben Staaten

Etwa 5000 Menschen sind wegen eines Waldbrands im Süden des US-Staates Colorado geflüchtet. Die Flammen vernichteten etwa 4600 Hektar Land und bedrohten 1000 Häuser in der Nähe von Beulah. Der Notstand wurde ausgerufen. Im Einsatz waren 420 Feuerwehrmänner. In South Dakota zerstörte das Feuer bislang 1200 Hektar, ein Haus fiel den Flammen zum Opfer. weiter
  • 397 Leser
UNION

Empörung über Vergleich mit Nazi-Parole

Der SPD-Fraktionsvize Ludwig Stiegler hat mit einem auf das Unions-Wahlprogramm bezogenen Nazi-Vergleich Entrüstung bei Unions-Politikern und der SPD-Spitze ausgelöst. 'Arbeit macht frei' falle ihm bei dem Satz 'Sozial ist, was Arbeit schafft' in dem Wahlprogramm ein, sagte Stiegler. Die Union wolle 'Arbeit ohne menschliche Würde'. Die CSU verlangte weiter
  • 437 Leser
UNION

Empörung über Vergleich mit Nazi-Parole

Der SPD-Fraktionsvize Ludwig Stiegler hat mit einem auf das Unions-Wahlprogramm bezogenen Nazi-Vergleich Entrüstung bei Unions-Politikern und der SPD-Spitze ausgelöst. 'Arbeit macht frei' falle ihm bei dem Satz 'Sozial ist, was Arbeit schafft' in dem Wahlprogramm ein, sagte Stiegler. Die Union wolle 'Arbeit ohne menschliche Würde'. Die CSU verlangte weiter
  • 410 Leser
INTEL

EU lässt Büros durchsuchen

Die EU-Kommission hat Büros des größten Chip-Herstellers Intel durchsuchen lassen. In den Niederlassungen in München und Swindon (Großbritannien) hätten Kommissionsmitglieder Gespräche geführt und Dokumente untersucht, bestätigte ein Intel-Sprecher. Aller Voraussicht nach laufen die Ermittlungen im Zusammenhang mit Vorwürfen, Intel habe mit wettbewerbswidrigem weiter
  • 549 Leser
USA

Faule Angestellte

Angestellte in den USA verbringen laut einer Online-Umfrage täglich mehr als zwei Stunden ihrer Arbeitszeit mit privaten Dingen. Als Grund gaben die Befragten an, gerade nichts oder aber viel zu viel zu tun zu haben. Die Faulenzerei koste Unternehmen jährlich 759 Milliarden Dollar (632 Milliarden Euro) an Gehalt, für die sie keine Gegenleistung erhielten. weiter
  • 399 Leser
ADEL / Albert II. hat jetzt offiziell den Thron bestiegen

Feierliche Messe und ein kniender Herrscher

Fortführung der Dynastie ist gesichert - Kleinstaat Monaco feiert seinen neuen Fürsten
Bei strahlendem Sommerwetter hat Monaco gestern seinen neuen Fürsten Albert II. (47) gefeiert. Erzbischof Bernard Barsi segnete bei einer Danksagungs-Messe in der weißen Kathedrale von Monaco den vor ihm knienden neuen Herrscher des Kleinstaats an der Côte dAzur. weiter
  • 349 Leser
ADEL / Albert II. hat jetzt offiziell den Thron bestiegen

Feierliche Messe und ein kniender Herrscher

Fortführung der Dynastie ist gesichert - Kleinstaat Monaco feiert seinen neuen Fürsten
Bei strahlendem Sommerwetter hat Monaco gestern seinen neuen Fürsten Albert II. (47) gefeiert. Erzbischof Bernard Barsi segnete bei einer Danksagungs-Messe in der weißen Kathedrale von Monaco den vor ihm knienden neuen Herrscher des Kleinstaats an der Côte dAzur. weiter
  • 394 Leser
VERFASSUNGSGERICHT / Roland Koch bremst Amtskollegen Günther Oettinger aus

Ferdinand Kirchhof aus dem Rennen

Dass Ferdinand Kirchhof nicht Richter am Bundesverfassungsgericht wird, ist auch eine Niederlage für Regierungschef Oettinger - zugefügt vom Kollegen Koch. weiter
  • 423 Leser
RAUBKOPIEN

Filmpiraten in den Kinos

Raubkopierer machen der deutschen Filmbranche weiter das Leben schwer. Nach der jüngsten Studie wurden zwischen Oktober 2004 und März 2005 rund zwei Drittel aller 165 neuen Filme illegal ins Internet gestellt. Neben den US-Produktionen waren auch deutsche Streifen bei den Filmpiraten sehr beliebt. Um mitschneidende Diebe im dunklen Kinosaal zu erwischen, weiter
  • 385 Leser
UMFRAGE / Wünsche für den Urlaub

Frau sucht Romantik, Mann Sex

Mit dem Sommer kommt für viele Deutsche die Zeit der Urlaubsflirts. Männer und Frauen haben dabei aber sehr unterschiedliche Vorstellungen, wie eine repräsentative Umfrage des Cora-Verlags ergab. Während für 69 Prozent der Frauen beim Urlaubsflirt Küsse und Schmetterlinge im Bauch ausreichen, kann es für 45 Prozent der Männer auch gern bis zum Sex gehen. weiter
  • 453 Leser
UMFRAGE / Wünsche für den Urlaub

Frau sucht Romantik, Mann Sex

Mit dem Sommer kommt für viele Deutsche die Zeit der Urlaubsflirts. Männer und Frauen haben dabei aber sehr unterschiedliche Vorstellungen, wie eine repräsentative Umfrage des Cora-Verlags ergab. Während für 69 Prozent der Frauen beim Urlaubsflirt Küsse und Schmetterlinge im Bauch ausreichen, kann es für 45 Prozent der Männer auch gern bis zum Sex gehen. weiter
  • 460 Leser
ULRICH SCHREIBER

Fremde Federn: Deutschland steht im Steuerwettbewerb

Angesichts des hohen öffentlichen Defizits ist der Wunsch der Politik verständlich, die Steuereinnahmen zu erhöhen. Dabei fällt der Blick auf die Umsatzsteuer, weil diese Steuer mit der Lohnsteuer die ergiebigste Steuerquelle ist. Der Normalsatz der Umsatzsteuer beträgt seit 1998 16 Prozent und ist im europäischen Vergleich niedrig. Es wäre aber falsch, weiter
  • 412 Leser
INTERVIEW / SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold fordert Präzisierung des Afghanistan-Mandats

Für den Heimatschutz fehlt die Ausbildung

Die Bundeswehr leistet im internationalen Anti-Terror-Kampf gute Arbeit, sagt Rainer Arnold, SPD-Bundestagsabgeordneter aus Nürtingen und Mitglied des Verteidigungsausschusses. Von Plänen, die Bundeswehr als Schutztruppe im Inland einzusetzen, hält er nichts. weiter
  • 469 Leser

Fürstentum - klein wie ein großer Park

Das Fürstentum Monaco ist mit 1,5 Quadratkilometern knapp so groß wie der Central Park in New York. In den vergangenen 50 Jahren wuchs die Landesfläche aber durch Aufschüttungen um 30 Prozent. Eingebettet von einer felsigen Steilküste liegt der Kleinstaat zwischen dem französischen Nizza und der italienischen Grenze an der Côte dAzur. Von den rund 33 weiter
  • 404 Leser

Fürstentum - klein wie ein großer Park

Das Fürstentum Monaco ist mit 1,5 Quadratkilometern knapp so groß wie der Central Park in New York. In den vergangenen 50 Jahren wuchs die Landesfläche aber durch Aufschüttungen um 30 Prozent. Eingebettet von einer felsigen Steilküste liegt der Kleinstaat zwischen dem französischen Nizza und der italienischen Grenze an der Côte dAzur. Von den rund 33 weiter
  • 389 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Gen-Mais wird vernichtet

Vermutlich aus Versehen haben Bauern im Rems-Murr-Kreis gentechnisch verunreinigten Mais gesät. Der Mais werde noch vor der Blüte vernichtet, sagte die Sprecherin des Landratamtes, Kerstin Heuschkel, gestern in Waiblingen. Dadurch werde die Verbreitung unterbunden. Das verunreinigte Saatgut der Sorte Clarica stamme aus Kanada von der Firma Pioneer und weiter
  • 371 Leser
SCHMIERGELD-PROZESS / Panzergeschäfte beleuchtet

Generäle entlasten Pfahls

Im Korruptionsprozess gegen Ex-Staatssekretär Ludwig-Holger Pfahls (62) haben hohe Führungskräfte der Bundeswehr den Angeklagten zum Teil entlastet. Er soll 1991 keinen Druck auf Entscheidungsträger der Armee ausgeübt haben, als es um den Abschluss eines Panzergeschäfts ging. Unter anderem sagte der spätere Generalinspekteur der Bundeswehr, Klaus Naumann, weiter
  • 373 Leser

Grundstein des Grimaldi-Geschlechts im 13. Jahrhundert gelegt

Nach der Eroberung Monacos durch die Genueser legten die Grimaldis bereits 1215 den Grundstein für den heutigen Fürstenpalast. Der König von Frankreich, Louis XII., erkennt 1512 die Unabhängigkeit des Kleinstaates an der Côte dAzur an. In den Fürstenstand wurden die Grimaldis jedoch erst 100 Jahre später erhoben. 1731 starb die männliche Linie des Fürstengeschlechts weiter
  • 429 Leser

Grundstein des Grimaldi-Geschlechts im 13. Jahrhundert gelegt

Nach der Eroberung Monacos durch die Genueser legten die Grimaldis bereits 1215 den Grundstein für den heutigen Fürstenpalast. Der König von Frankreich, Louis XII., erkennt 1512 die Unabhängigkeit des Kleinstaates an der Côte dAzur an. In den Fürstenstand wurden die Grimaldis jedoch erst 100 Jahre später erhoben. 1731 starb die männliche Linie des Fürstengeschlechts weiter
  • 437 Leser
HANDBALL

Heißer Start gegen Spanien

Handball-Europameister Deutschland trifft beim Unternehmen Titelverteidigung in der Schweiz (26. Januar bis 5. Februar 2006) zum Auftakt im Topduell auf Weltmeister Spanien. Die Partie steht am 26. Januar in Basel als Eröffnungsspiel auf dem Programm. Das nächste Spiel in ihrer Gruppe bestreitet die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand zwei Tage weiter
  • 431 Leser
HANDBALL

Heißer Start gegen Spanien

Handball-Europameister Deutschland trifft beim Unternehmen Titelverteidigung in der Schweiz (26. Januar bis 5. Februar 2006) zum Auftakt im Topduell auf Weltmeister Spanien. Die Partie steht am 26. Januar in Basel als Eröffnungsspiel auf dem Programm. Das nächste Spiel in ihrer Gruppe bestreitet die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand zwei Tage weiter
  • 347 Leser
MOTORSPORT / Vanina, Tochter des berühmten Piloten Jacky Ickx, gibt Gas

Im Namen des Vaters

Gast-Auftritt im Porsche Carrera Cup - Fernziel DTM
Beim 1000-km-Rennen in Monza raste sie zuletzt auf Rang drei, am Wochenende startet sie erstmals im Porsche Carrera Cup auf dem Norisring: Vanina, Tochter des legendären belgischen Rennfahrers Jacky Ickx, gilt derzeit international als eine der schnellsten Frauen. weiter
  • 384 Leser
UNFALL

Im Schlaf abgestürzt

Eine Schlafwandlerin, die sich im Traum für einen Engel hielt, ist vom Balkon im vierten Stock gestürzt. 'Im Traum habe ich zum Fliegen angesetzt', sagte die 19-jährige Türkin aus Antalya. Die junge Frau erlitt zahlreiche Knochenbrüche. Weil sie häufig schlafwandelt, verschließt die Familie stets Fenster und Türen, hatte es aber in dieser Nacht vergessen. weiter
  • 334 Leser
HOCHWASSER / In Bayern wird bereits wieder aufgeräumt

In Österreich Lage noch kritisch

Krankenhaus in Mittersill evakuiert - Donaupegel in Wien stark gestiegen
In den Hochwassergebieten des bayerischen Alpenvorlandes begannen gestern die Aufräumarbeiten. Im österreichischen Mittersill wurde ein Krankenhaus evakuiert. weiter
  • 460 Leser
NIEDERLANDE / Staatsanwalt fordert lebenslange Haft

Islamist bekennt sich zur Tat

Der mutmaßliche Mörder des niederländischen Filmregisseurs Theo van Gogh hat zum Abschluss seines Prozesses erklärt, die Tat aus religiösen Motiven begangen zu haben. 'Wenn ich jemals wieder frei komme, dann würde ich es genauso wieder tun', sagte der 27-jährige Mohammed B. gestern im Amsterdamer Gerichtssaal. Er habe nicht aus Hass, sondern aus der weiter
  • 315 Leser
AUTOINDUSTRIE / Verband fordert Maßnahmen von der Politik

Kampf den Benzinpreisen

3,6 Milliarden Euro Kaufkraft 'an der Zapfsäule entzogen'
Angesichts der Rekordpreise für Benzin hat die deutsche Autobranche von der Politik spürbare Entlastungen gefordert. Zugleich forderte sie gestern in Dresden zur Stärkung des Standortes Ostdeutschland Änderungen bei den wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen. weiter
  • 614 Leser
LANDESPOLITIK / Regierung will Sinsheim doch nicht ganz ausbluten lassen

Kapriolen in der Messe-Politik

Die Landesregierung macht bei der Verlagerung der Sinsheimer Messen nach Stuttgart einen halben Rückzieher. Nicht zuletzt auf Druck des Parlaments. weiter
  • 258 Leser
GEMEINDETAG

Kehle neuer Präsident

Neuer Präsident des Gemeindetages Baden-Württemberg ist der Bürgermeister von Wernau (Kreis Esslingen), Roger Kehle. Die 50 Mitglieder des Landesvorstandes wählten den bisherigen Vizepräsidenten gestern in Külsheim (Main-Tauber-Kreis) einstimmig zum Nachfolger von Otwin Brucker (64). Kehle (51) tritt sein Amt am 1. September an. lsw weiter
  • 837 Leser
EU-FINANZEN

KOMMENTAR: Das ist Eichels Suppe

DIETER KELLER Dass wir das noch erleben dürfen: Die EU-Kommission droht mit einem verschärften Defizitverfahren gegen Deutschland wegen der zu hohen Staatsverschuldung, und unser Bundesfinanzminister freut sich darüber wie ein Schneekönig. Noch vor kurzem tat Hans Eichel gemeinsam mit dem Kanzler alles, um den Stabilitätspakt gnadenlos auszuhebeln, weiter
  • 416 Leser
AUTOINDUSTRIE

KOMMENTAR: Lobbyisten am Werk

SIEGFRIED BAUER Der Verband der Automobilindustrie (VDA) ist ein Lobby-Zirkel - und unter diesem Aspekt muss man seine Äußerungen auch werten. Wenn er nach politischen Eingriffen ruft, um die Benzin- und Dieselpreise abzufedern, dann ist ihm der frenetische Applaus des Publikums sicher. Wer möchte nicht gerne preisgünstiger Auto fahren? Natürlich weiß weiter
  • 574 Leser

KOMMENTAR: Seifenblasen

UTE GALLBRONNER Bei der ersten großen Bergankunft ist die Dreierspitze des Teams T-Mobile geplatzt wie eine Seifenblase. Spätestens seit gestern ist klar, dass Lance Armstrong und sein Team so stark sind wie eh und je. Kaum einer zweifelt mehr daran, dass der Amerikaner auch seine siebte Tour de France gewinnen wird. Die Maschinerie läuft nach kurzem weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR: Seifenblasen

UTE GALLBRONNER Bei der ersten großen Bergankunft ist die Dreierspitze des Teams T-Mobile geplatzt wie eine Seifenblase. Spätestens seit gestern ist klar, dass Lance Armstrong und sein Team so stark sind wie eh und je. Kaum einer zweifelt mehr daran, dass der Amerikaner auch seine siebte Tour de France gewinnen wird. Die Maschinerie läuft nach kurzem weiter
  • 391 Leser
STIEGLER

KOMMENTAR: Untauglicher Vergleich

GUNTHER HARTWIG Ludwig Stiegler kommt aus Bayern und mag es gern deftig. Schon häufiger ist der Genosse mit kraftvollen Vokabeln und derben Sprüchen aufgefallen, im Bundestag und im Bierzelt. Dagegen ist so lange nichts einzuwenden, wie Stiegler ein Mindestmaß an Sprachkultur und politischem Anstand wahrt. Darüber konnte man aber schon bei seinen jüngsten weiter
  • 340 Leser
SKANDALE / Aufdeckung beweist funktionierendes System

Korruption nicht nur bei VW

Bau ist Sorgenkind einer Organisation gegen Vetternwirtschaft
Sport-Berichterstattung gegen Geld, immer neue Korruptionsvorwürfe bei VW oder Schleichwerbung in der ARD: Diese Skandale beherrschen zur Zeit die Schlagzeilen. Daraus zu schließen, Deutschland sei auf dem Weg in eine korrupte Republik, ist aus Expertensicht falsch. weiter
  • 680 Leser
KIRCHENMUSIK

Krieg und Frieden

'Krieg und Frieden' heißt in diesem Jahr das Thema des Europäischen Kirchenmusik-Festivals in Schwäbisch Gmünd, das am Freitag beginnt und bis zum 7. August mehr als 50 Veranstaltungen, darunter 25 Konzerte, bietet. Den Auftakt macht am Freitagnachmittag ein Musikforum zum Thema 'Zeitgenössische Musik im Gottesdienst'. Im Mittelpunkt steht der an Nikolaus weiter
  • 351 Leser
UNO

Kritik an Vierer-Gruppe

Der Vorstoß Deutschlands und dreier anderer Staaten, den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zu erweitern, ist auf Zuspruch, aber auch erbitterte Kritik gestoßen. Von den 21 Sprechern, die in der ersten Runde der Reformdebatte in New York zu Wort kamen, stellten sich 14 hinter das Konzept, 7 lehnten es ab. Deutschland, Indien, Brasilien und Japan weiter
  • 357 Leser
TÜRKEI

Kurden auf Konfliktkurs

Rebellen der kurdischen PKK haben auf einer Überlandstraße in der Osttürkei rund 40 Autos gestoppt, die Insassen ausgeraubt und einen Soldaten der türkischen Streitkräfte entführt. Es handelt sich um eine der spektakulärsten Terroraktionen von PKK-Aktivisten der vergangenen Jahre. Mehr als 1000 Soldaten durchkämmten gestern das Bergland der Region, weiter
  • 431 Leser
TÜRKEI

Kurden auf Konfliktkurs

Rebellen der kurdischen PKK haben auf einer Überlandstraße in der Osttürkei rund 40 Autos gestoppt, die Insassen ausgeraubt und einen Soldaten der türkischen Streitkräfte entführt. Es handelt sich um eine der spektakulärsten Terroraktionen von PKK-Aktivisten der vergangenen Jahre. Mehr als 1000 Soldaten durchkämmten gestern das Bergland der Region, weiter
  • 416 Leser
EURO

Kurs steigt stark

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2166 (Montag: 1,2006) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8220 (0,8329) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68815 (0,6880) britische Pfund, 135,33 (134,40) japanische Yen und 1,5563 (1,5554) Schweizer Franken fest. weiter
  • 541 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Attacke gegen Ex-Frau Ein randalierender Mann hat in der Wohnung seiner Ex-Ehefrau in Boll (Kreis Göppingen) vier Polizisten verletzt. Wie die Beamten gestern mitteilten, hatte die 43-Jährige die Polizei alarmiert. Weil sich der Mann dem ausgesprochenen Platzverweis widersetzte, sollte er festgenommen werden. Dagegen wehrte sich der 45-Jährige heftig, weiter
  • 373 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Einzelhandel ohne Einigung Die Tarifverhandlungen für die 220 000 Mitarbeiter im baden-württembergischen Einzelhandel sind nach der dritten Runde ohne Annäherung auf den 28. Juli vertagt worden. Laut Gewerkschaft Verdi hätten die Arbeitgeber kein Angebot vorgelegt. Verdi verlangt 3,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt sowie ein tarifliches Mindesteinkommen weiter
  • 596 Leser
GESUNDHEIT / 8,5 Millionen Euro für Arzneimittel

Land wappnet sich gegen Grippe-Welle

Experten warnen vor der weltweiten Verbreitung neuartiger Grippe-Viren. Die Landesregierung will Vorsorge schaffen und kauft einen Vorrat an Medikamenten ein. weiter
  • 384 Leser
URTEIL

Lebenslang für Serienmörder

Das Landgericht Mühlhausen hat gestern einen Serienmörder zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Richter befanden den 26-Jährigen des dreifachen Mordes, Totschlags und versuchten Mordes für schuldig. Das Thüringer Gericht folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Verteidigung hatte für den alkoholkranken weiter
  • 457 Leser
URTEIL

Lebenslang für Serienmörder

Das Landgericht Mühlhausen hat gestern einen Serienmörder zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Richter befanden den 26-Jährigen des dreifachen Mordes, Totschlags und versuchten Mordes für schuldig. Das Thüringer Gericht folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Verteidigung hatte für den alkoholkranken weiter
  • 416 Leser
KURDISTAN

LEITARTIKEL: Krieg in der Türkei

DETLEV AHLERS Aufgabe der Sicherheitskräfte sei, Terror zu bekämpfen, sagt der türkische Vize-Generalstabschef Ilker Basbug. Der Türkische Menschenrechtsverein (IHD) zählt eine 'dramatische Erhöhung der Menschenrechtsverletzungen' in Kurdistan. Das sind nicht die einzigen Anhaltspunkte dafür, dass der Bürgerkrieg im türkischen Kurdistan wieder aufflammt, weiter
  • 345 Leser

Leute im Blick

Tom Cruise Hollywood-Star Tom Cruise (42) könnte wegen seiner Mitgliedschaft in der Scientology-Sekte nie Ehrenbürger von Paris werden. Das hat das Rathaus der französischen Hauptstadt jetzt offiziell mitgeteilt und damit Spekulationen beendet, dass Cruise die Ehrenbürgerschaft angetragen werden könnte. Tom Cruise war Mitte Juni in Paris. Dort hatte weiter
  • 354 Leser
LANDTAG

Lochmann wird Direktor

Ulrich Lochmann wird neuer Landtagsdirektor. Das hat gestern Abend das Landtagspräsidium auf Vorschlag der CDU-Fraktion entschieden. Der 57-jährige Jurist war die letzten sieben Jahre CDU-Fraktionsgeschäftsführer und kennt das landespolitische Geschäft aus dem Effeff. Schon vor vier Jahren, als Lochmanns Vorgänger Eberhard Leibing, einst Staatssekretär weiter
  • 398 Leser
TARIFABSCHLÜSSE / Oft Öffnungsklauseln und Einschnitte

Lohn wenig mehr als Inflation

Für die Beschäftigten in Deutschland hat die Lohnrunde im ersten Halbjahr 2005 nach Gewerkschaftsangaben Tariferhöhungen knapp über der Inflationsrate gebracht. Wie das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung gestern mitteilte, gab es deutlich höhere Tarifabschlüsse lediglich in der Stahl- weiter
  • 537 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,30 bis 67,48 (66,89) 1501 bis 2000 l 63,15 bis 64,09 (63,55) 2001 bis 2500 l 61,50 bis 62,18 (61,84) 2501 bis 3500 l 60,00 bis 60,03 (60,02) 3501 bis 4500 l 58,50 bis 58,87 (58,69) weiter
  • 573 Leser

Nachgefragt: Warum so alte Astronauten?

Heute Abend startet mit der 'Discovery' eine siebenköpfige Crew ins All, deren Durchschnittsalter bei 47 Jahren liegt - ein Alter, bei dem Berufspiloten allmählich an den Ruhestand denken. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Jean Coisne, Sprecher der Europäischen Raumfahrtagentur ESA in Köln, nachgefragt, welche körperlichen und geistigen weiter
  • 385 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Den Deutschen fehlt Bewegung Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) will die Deutschen zu mehr Bewegung animieren. Aus diesem Grund startete sie nun in Hamburg eine Präventionskampagne, die den Titel 'Bewegung und Gesundheit' trägt. Die Kampagne, die von Krankenkassen und Vereinen unterstützt wird, wirbt dafür, jeden Tag 3000 Schritte und damit weiter
  • 413 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Friedrich Merz gehört zu den vier Neuen im Aufsichtsrat

Noch kein Favorit für Seifert-Nachfolge

Die Suche nach einem neuen Vorstandschef für die Deutsche Börse gestaltet sich schwierig. Zwar kursiert eine Liste mit Personalvorschlägen. Die dort gehandelten Manager gelten allerdings als wenig wahrscheinliche Nachfolger für den ausgeschiedenen Börsenchef Werner Seifert. Ausgemachte Favoriten werden in der Frankfurter Finanzszene und in Aufsichtsratskreisen weiter
  • 584 Leser
STATISTIK

Nur wenige mit Rad zum Job

Gut sieben Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland fahren mit dem Rad zur Arbeit. Von den Arbeitnehmern, die weniger als zehn Kilometer bis zu ihrem Job zurücklegen müssen, nutzen 14 Prozent das Rad als Hauptverkehrsmittel, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtet. Bei längeren Entfernungen ab zehn Kilometern spielt das Fahrrad im Berufsverkehr weiter
  • 370 Leser
STATISTIK

Nur wenige mit Rad zum Job

Gut sieben Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland fahren mit dem Rad zur Arbeit. Von den Arbeitnehmern, die weniger als zehn Kilometer bis zu ihrem Job zurücklegen müssen, nutzen 14 Prozent das Rad als Hauptverkehrsmittel, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtet. Bei längeren Entfernungen ab zehn Kilometern spielt das Fahrrad im Berufsverkehr weiter
  • 460 Leser

Papier aus Elefantendung. ...

...Tierpflegerin Kim Klene (rechts) zeigt ein Buch, dessen Papier aus Elefantendung hergestellt wurde. Der Heidelberger Zoo verkauft dieses Papier - und aus den Erlösen finanziert der Papierhersteller in Sri Lanka ein Schutzprogramm für wild lebende Elefanten. Links im Bild Tierpfleger Rolf Mittler mit dem tierischen Rohstoff, in der Bildmitte Elefantendame weiter
  • 391 Leser
OLYMPIA / Bürgermeister Delanoe unterstützt Südamerika

Paris: Keine vierte Bewerbung

Nach dem Scheitern der jüngsten Pariser Olympia-Bewerbung hat der Bürgermeister der französischen Hauptstadt, Bertrand Delanoe, einen neuen Anlauf im Jahr 2016 ausgeschlossen. 'Wir werden es nicht noch einmal versuchen. Aber wenn ich einem südamerikanischen Kandidaten helfen kann, dann werde ich das tun', erklärte Delanoe im Interview mit einem französischen weiter
  • 397 Leser
OLYMPIA / Bürgermeister Delanoe unterstützt Südamerika

Paris: Keine vierte Bewerbung

Nach dem Scheitern der jüngsten Pariser Olympia-Bewerbung hat der Bürgermeister der französischen Hauptstadt, Bertrand Delanoe, einen neuen Anlauf im Jahr 2016 ausgeschlossen. 'Wir werden es nicht noch einmal versuchen. Aber wenn ich einem südamerikanischen Kandidaten helfen kann, dann werde ich das tun', erklärte Delanoe im Interview mit einem französischen weiter
  • 321 Leser
LUFTFAHRT / Beinahe-Zusammenstoß bei Grönland

Pilot wollte Kollegen fotografieren

Zwei Boeing-Flugzeuge aus Deutschland und Großbritannien mit hunderten Passagieren an Bord sind sich über dem Nordatlantik gefährlich nahe gekommen - angeblich, weil der deutsche Pilot ein Foto von einem Kollegen in einem anderen Flugzeug machen wollte. 'Es gab eine vorschriftswidrige Annäherung', bestätigte ein Sprecher der Condor in Oberursel. 'Es weiter
  • 363 Leser

PRESSESTIMME: Große Unbekannte

DIE NEUE PRESSE (HANNOVER) SCHREIBT ZUM WAHLPROGRAMM DER UNION:
Auf Merkel ruht die Hoffnung, dass sie hinbekommt, was Kanzler Schröder und seine Regierung nicht hinbekommen haben: nämlich das Land aus der Krise zu führen. Merkel hat das Zeug dazu. Mit der Verabschiedung des Wahlprogramms hat sie eine weitere Hürde genommen und erneut Durchsetzungsvermögen bewiesen. Ob das CDU/CSU-Programm auch etwas taugt, bleibt weiter
  • 361 Leser
SWISS

Protest-Piloten beurlaubt

Die Swiss hat 52 Regional-Piloten vorläufig vom Dienst suspendiert und ein Disziplinarverfahren gegen sie eingeleitet. Grund ist ein offener Brief, in dem die Piloten sich über ihre ungewisse Zukunft beklagen. Diese Belastung könne die Sicherheit gefährden, hieß es darin. Wer unterschrieben hat, wird nun auf seine Flugtauglichkeit überprüft. Das Schreiben weiter
  • 577 Leser
HAMBURGER SV / Bewegung im Kader der Hanseaten

Romeo geht, Kameruner kommt

Bewegung im Kader des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Der kamerunische Fußball-Nationalspieler Thimothee Atouba kommt von Tottenham Hotspur aus der englischen Premier League. Der 23 Jahre alte Linksverteidiger erhält einen Dreijahresvertrag, die Ablösesumme soll bei rund zwei Millionen Euro liegen. Verlassen wird die Hamburger Stürmer Bernardo weiter
  • 308 Leser
Tipp des Tages

Schluss mit Werbung

Schluss mit lästiger Werbung im Briefkasten: Wer sich vor Werbepost schützen will, kann sich laut Stiftung Warentest in die so genannte Robinson-Liste des Deutschen Direkt-Marketing-Verbandes eintragen. Firmen, die dem Verband angehören, schicken dann keine Werbepost mehr, heißt es in der Zeitschrift 'Finanztest'. Ein Antragsformular gibt es unter Deutscher weiter
  • 563 Leser
RADSPORT

Sperre aufgehoben

Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat die lebenslange Sperre gegen den früheren Junioren-Bahnrad-Weltmeister Mark French (Australien) aufgehoben. Der 20-Jährige war vom Nationalen Komitee seines Landes gesperrt worden, weil er Dopingmittel vertrieben und eingenommen haben soll. Dem CAS fehlen dafür die wissenschaftlichen Beweise. sid weiter
  • 449 Leser
RADSPORT

Sperre aufgehoben

Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat die lebenslange Sperre gegen den früheren Junioren-Bahnrad-Weltmeister Mark French (Australien) aufgehoben. Der 20-Jährige war vom Nationalen Komitee seines Landes gesperrt worden, weil er Dopingmittel vertrieben und eingenommen haben soll. Dem CAS fehlen dafür die wissenschaftlichen Beweise. sid weiter
  • 381 Leser

Sport aktuell: Armstrong vorn

Lance Armstrong hat bei der Tour de France die Führung in der Gesamtwertung zurückerobert. Der Amerikaner wurde auf der 10. Etappe von Grenoble nach Courchevel Zweiter hinter dem Spanier Alejandro Valverde. Jan Ullrich kam mit mehr als zwei Minuten Rückstand ins Ziel. dpa Sport weiter
  • 421 Leser

Sport aktuell: Armstrong vorn

Lance Armstrong hat bei der Tour de France die Führung in der Gesamtwertung zurückerobert. Der Amerikaner wurde auf der 10. Etappe von Grenoble nach Courchevel Zweiter hinter dem Spanier Alejandro Valverde. Jan Ullrich kam mit mehr als zwei Minuten Rückstand ins Ziel. dpa Sport weiter
  • 421 Leser
GESELLSCHAFT / Im 'Samocca' arbeiten behinderte und nicht-behinderte Menschen zusammen

Stress und Spaß am Kaffeeröster

'Wir wollen kein soziales Café sein', sagt Jochem Kaufmann, der Initiator des 'Samocca' in Aalen. In der Kaffeerösterei arbeiten behinderte und nicht-behinderte Menschen zusammen. Auf öffentliche Zuschüsse hat man aber verzichtet. Das Café soll laufen, weil es gut ist. weiter
  • 468 Leser
SICHERHEIT / Schily warnt nach den Anschlägen in Großbritannien vor Hysterie

Stuttgart verstärkt Telefonüberwachung

Das baden-württembergische Innenministerium will nach den Terroranschlägen in London die Sicherheitsmaßnahmen im Land verstärken. Bereits intensiviert worden sei die Telefonüberwachung, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Stuttgart. Außerdem soll ein dritter Observierungstrupp beim Landesamt für Verfassungsschutz mittelfristig aufgebaut weiter
  • 320 Leser
SICHERHEIT / Schily warnt nach den Anschlägen in Großbritannien vor Hysterie

Stuttgart verstärkt Telefonüberwachung

Das baden-württembergische Innenministerium will nach den Terroranschlägen in London die Sicherheitsmaßnahmen im Land verstärken. Bereits intensiviert worden sei die Telefonüberwachung, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Stuttgart. Außerdem soll ein dritter Observierungstrupp beim Landesamt für Verfassungsschutz mittelfristig aufgebaut weiter
  • 367 Leser
KLASSIK / Martha Argerich beehrt die Schlossfestspiele

Sympathie für Schelme

Rar sind Martha Argerichs Auftritte geworden. Sie pflegt fast nur noch die Kammermusik und teilt das Scheinwerferlicht gern mit anderen. So auch in Ludwigsburg. weiter
  • 407 Leser
REITEN / Dressur-EM: Hagen statt Moskau

Tausendsassa greift an

Unverhofft kommt oft: Zwei Wochen vor Beginn der Dressur-Europameisterschaft bekam Hagen bei Osnabrück den Zuschlag. Moskau wurde als Ausrichter ausgebremst. weiter
  • 306 Leser
REITEN / Dressur-EM: Hagen statt Moskau

Tausendsassa greift an

Unverhofft kommt oft: Zwei Wochen vor Beginn der Dressur-Europameisterschaft bekam Hagen bei Osnabrück den Zuschlag. Moskau wurde als Ausrichter ausgebremst. weiter
  • 444 Leser

Telegramme

fussball: U 20-Nationalspieler Marvin Compper erhält bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach einen Profivertrag bis zum Jahr 2008. Kapitän bleibt weiterhin Christian Ziege. Fussball: Der englische Premier-League-Klub Tottenham Hotspurs bietet umgerechnet 7,5 Millionen Euro für den 28 Jahre alten Mittelfeldspieler Guti von Real Madrid. handball: Bundesligist weiter
  • 342 Leser

Telegramme

fussball: U 20-Nationalspieler Marvin Compper erhält bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach einen Profivertrag bis zum Jahr 2008. Kapitän bleibt weiterhin Christian Ziege. Fussball: Der englische Premier-League-Klub Tottenham Hotspurs bietet umgerechnet 7,5 Millionen Euro für den 28 Jahre alten Mittelfeldspieler Guti von Real Madrid. handball: Bundesligist weiter
  • 351 Leser
BESTATTUNG

Totentransport ist zulässig

Eine Gemeinde kann den 'Leichentourismus' in andere Orte nicht verhindern. Das hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim entschieden. Ein Bestattungsunternehmen, das eine Filiale in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) unterhielt, wollte aus Kostengründen Leichen aus der Gemeinde bis zur Beerdigung in einem eigenen Leichenraum an seinem Hauptsitz lagern. weiter
  • 369 Leser
RADSPORT / Der Triumphator holt sich wieder Gelb und wahrscheinlich bald auch den siebten Titel

Ullrich kann Armstrong nicht folgen

Jens Voigt verliert auf der zehnten Tour-Etappe mehr als 30 Minuten
Lance Armstrong hat bei der ersten Bergankunft der Tour de France das Gelbe Trikot eindrucksvoll zurück erobert. Er demontierte Jan Ullrich und fast alle anderen Konkurrenten. Einzig der Spanier Alejandro Valverde konnte mithalten und wurde mit dem Sieg belohnt. weiter
  • 433 Leser
RADSPORT / Der Triumphator holt sich wieder Gelb und wahrscheinlich bald auch den siebten Titel

Ullrich kann Armstrong nicht folgen

Jens Voigt verliert auf der zehnten Tour-Etappe mehr als 30 Minuten
Lance Armstrong hat bei der ersten Bergankunft der Tour de France das Gelbe Trikot eindrucksvoll zurück erobert. Er demontierte Jan Ullrich und fast alle anderen Konkurrenten. Einzig der Spanier Alejandro Valverde konnte mithalten und wurde mit dem Sieg belohnt. weiter
  • 358 Leser

Urlaub auf Balkonien. ...

...Hunderte von Wohnungen gibt es in diesem 18-stöckigen Hochhaus in Karlsruhe. Das Angenehme daran: Jede hat ihren eigenen Balkon mit Markise. Einem Sommerurlaub auf Balkonien steht somit nichts im Wege, sofern das Wetter mitspielt. weiter
  • 480 Leser
START

US-Shuttle bei uns zu sehen

Das amerikanische Spaceshuttle 'Discovery' soll nach seinem heutigen Start bei klarem Wetter auch am Himmel über Deutschland sichtbar sein. Wie Werner Walter vom Centralen Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene in Mannheim mitteilte, können die Menschen den Nasa-Raumgleiter, dessen Start für 21.51 Uhr MESZ in Florida geplant ist, gegen weiter
  • 402 Leser
UN-sicherheitsrat

USA drohen mit Blockade

New York· Die USA haben damit gedroht, die Erweiterung des UN-Sicherheitsrates nach den Vorstellungen Deutschlands und der anderen G4-Staaten zu blockieren, falls sie von der Uno beschlossen werden sollte. Der Vorschlag habe keine Chance, später im US-Senat die nötige Mehrheit für eine Ratifizierung zu bekommen, sagte eine US-Sprecherin gestern vor weiter
  • 332 Leser
SOZIALES

Vatikan sagt Freiern den Kampf an

Prostitution verletzt die Menschenwürde der Frau, erklärt der Vatikan. Deshalb fordert die Katholische Kirche, nicht nur die Zuhälter sondern auch die Freier zu bestrafen. weiter
  • 430 Leser
FUSSBALL

VfB vergeigt Härtetest

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den ersten Härtetest verloren. Er unterlag beim Zweitligisten Karlsruher SC 2:3 (0:3). Nach einer völlig enttäuschenden ersten Halbzeit des Teams von Giovanni Trapattoni gestalteten Cacau (87.) und Christian Tiffert (90.) das Ergebnis erträglicher. Für den KSC trafen: Federico (16.), Schwarz (32.) und Masmanidis weiter
  • 352 Leser
World Games

Von Tauziehen bis Kanupolo

Morgen beginnt in Duisburg die zweitgrößte Multisport-Veranstaltung der Welt. Bei den World Games stehen die nicht-olympischen Disziplinen im Mittelpunkt. weiter
  • 327 Leser
World Games

Von Tauziehen bis Kanupolo

Morgen beginnt in Duisburg die zweitgrößte Multisport-Veranstaltung der Welt. Bei den World Games stehen die nicht-olympischen Disziplinen im Mittelpunkt. weiter
  • 341 Leser

VW-Aufsichtsrat will schnell Hartz-Nachfolger finden

Das Präsidium des VW-Aufsichtsrates will am heutigen Mittwoch einen Nachfolger für den zurückgetretenen Volkswagen-Personalchef Peter Hartz bestellen. Es sei nicht ausgeschlossen, dass es bereits zu einem Votum des Präsidiums für einen bestimmten Bewerber komme, sagte der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff. Eines der zentralen Themen weiter
  • 624 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Fragwürdige Werbeaussagen

Warnung vor Wundermitteln

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat vor zweifelhaften Nahrungsergänzungsmitteln gewarnt, denen enorme Heilkräfte zugeschrieben werden. 'Fragwürdige Werbeaussagen für geheimnisvolle Pflanzenextrakte, wieder entdeckte alte Heilpflanzen und Spezialzubereitungen asiatischer Lebensmittel wecken oftmals überzogene Erwartungen', sagte Sprecherin Lore weiter
  • 335 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Fragwürdige Werbeaussagen

Warnung vor Wundermitteln

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat vor zweifelhaften Nahrungsergänzungsmitteln gewarnt, denen enorme Heilkräfte zugeschrieben werden. 'Fragwürdige Werbeaussagen für geheimnisvolle Pflanzenextrakte, wieder entdeckte alte Heilpflanzen und Spezialzubereitungen asiatischer Lebensmittel wecken oftmals überzogene Erwartungen', sagte Sprecherin Lore weiter
  • 344 Leser
WAHLKAMPF / Angela Merkel stimmt Fernsehduell mit Kanzler Schröder zu

Was im Kopf steckt, zählt

Die Kanzlerkandidatin der Union, Angela Merkel, will sich auf ein Fernsehduell mit Kanzler Gerhard Schröder einlassen. Ihre Unerfahrenheit könnte ihr Vorteil sein. weiter
  • 404 Leser
WAHLKAMPF / Angela Merkel stimmt Fernsehduell mit Kanzler Schröder zu

Was im Kopf steckt, zählt

Die Kanzlerkandidatin der Union, Angela Merkel, will sich auf ein Fernsehduell mit Kanzler Gerhard Schröder einlassen. Ihre Unerfahrenheit könnte ihr Vorteil sein. weiter
  • 412 Leser
KNABENCHOR

Überwachte Proben

Der Windsbacher Knabenchor zeichnet künftig alle Chorproben mit einer fest installierten Kamera auf. Mit der Selbstüberwachung, die der Vorstand des Knabenchors auf Antrag von Chorleiter Karl-Friedrich Beringer beschlossen hat, will sich der in der Kritik stehende Beringer vor den Vorwürfen schützen, er fasse die jugendlichen Sänger zu hart an. dpa weiter
  • 354 Leser
VERLAGE / Umsätze haben sich 2004 stabilisiert

Zeitungen atmen auf

Nach drei Jahren mit gewaltigen Einbrüchen bei den Anzeigen gewinnen die Zeitungsverlage ihre Zuversicht zurück: Die Umsätze steigen wieder leicht an. weiter
  • 599 Leser
EUROPA

Zirkus ist Kultur

Auch der Zirkus ist Teil der Kultur Europas. Dafür hat sich der Kulturausschuss des Europaparlaments ausgesprochen. Die Mitglieder stimmten einer Forderung der CDU-Abgeordneten Doris Pack zu. Während Frankreich und Italien den Zirkus als kulturelle Aktivität anerkannt hätten, werde er in Deutschland nur als Geschäftstätigkeit eingestuft. dpa weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / DFB-Bosse uneins über Oliver Bierhoff

Zwanziger: Konflikt mit MV

Der Geschäftsführende Präsident des Deutschen Fußball-Bundes, Theo Zwanziger, will den Vertrag mit Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff vorzeitig verlängern. Er begibt sich damit auf Konfrontationskurs zu Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder. Er werde im Herbst mit Bierhoff sprechen, kündigte Zwanziger an: 'Wir können nicht erst am Endspielabend weiter
  • 407 Leser
ENERGIE

Ölpreis in den USA steigt

Die Sorge vor einem neuen Hurrikan im Golf von Mexiko hat den Ölpreis gestern wieder über die Marke von 60 Dollar steigen lassen. Ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl der Sorte WTI kostete in New York bis zu 60,10 Dollar. Das waren 1,18 Dollar mehr als bei Handelsschluss am Vortag. Das Rekordhoch vom vergangenen Donnerstag von 62,10 Dollar rückt damit weiter
  • 590 Leser