Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Juli 2005

anzeigen

Regional (116)

LERNEN Verein Erziehung und Bildung plant Krippe, Kindergarten und Schule in Gmünd

Neue Schule will Talente wecken

Der Verein Bildung und Erziehung möchte in Schwäbisch Gmünd Krippe, Kindergarten und Grundschule einrichten. Pädagogisches Ziel ist die Früherkennung kreativer Leistungen. Deshalb ist Vorsitzender Hans-Jürgen Jeschke schon im Gespräch mit dem Hochbegabten-Gymnasium. VON KUNO STAUDENMAIER SCHWÄBISCH GMÜND Neben Schwäbisch Gmünd betreibt der Verein auch weiter
  • 123 Leser
Am Mittwoch, 20. Juli, trifft sich um 18 Uhr der Gemeinderat Neuler an der Schlierbachhalle und diskutiert zwei Ergänzungen zur Benutzungsordnung. Um 18.30 Uhr geht die Sitzung im Feuerwehrgerätehaus weiter. Es geht um die Vergabe der Glaser- und Sonnenschutzarbeiten im neuen Rathaus, um den allgemeinen Kanalisationsplan, Wasserleitungsbestandspläne, weiter
Theaterpädagoge Volker Schubert vom Theater der Stadt Aalen hat im Frühjahr begleitend zur Bühneninszenierung des Agot-Kristof-Romans das Videoprojekt "Das große Heft - Der Film" entwickelt. Viele der Beteiligten gehen auf das Aalener Schubart-Gymnasium, auch die Rahmenhandlung des Films wurde dort gedreht. Wegen des großen Erfolgs beim jungen Publikum weiter
  • 113 Leser
Heute um 14.30 Uhr lädt das Seniorenprogramm "65 aufwärts" der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen Senioren und Seniorinnen zum Sommerfest im Kindergarten Arche Noah ein. Gemeinsam mit den Kindergartenkindern wird bei Kaffee und Kuchen sowie Unterhaltung gefeiert. Pfarrerin Ursula Richter beendet das Fest mit einer Andacht für Klein weiter
  • 132 Leser
Die Stadtbibliothek Heubach wird während der gesamten Sommerferien nicht schließen. Besucher können das Angebot jederzeit zu den üblichen Öffnungszeiten nutzen. Umleitung Am Samstag, 23. Juli, ab 7 Uhr bis Sonntag, 24. Juli, um 23 Uhr ist die Hauptstraße in Heubach in der Stadtmitte gesperrt. Der Verkehr in Richtung Bartholomä wird umgeleitet. Diese weiter
Am Freitag, 22. Juli, veranstaltet das Samariterstift Neresheim einen Tiergottesdienst um 16 Uhr im Park des Samariterstiftes. Jeder Gottesdienstbesucher darf sein Haustier mitbringen. Pokalturnier Vom 22. bis 24. Juli findet in Ebnat das Jugend-Härtsfeld-Pokalturnier des Tennisclubs statt. GOA-Agentur In Ebnat gibt es eine neue GOA-Agentur: Biobeutel, weiter
Die Chöre der Concordia Westhausen laden ein, zu ihrem Sommerfest im Zelt an der Grund- und Hauptschule in Westhausen am kommenden Wochenende von Samstag, 23. Juli bis Sonntag, 24. Juli. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr mit dem Bieranstich und Spanferkelessen. Der Stammchor und die Sängergruppe aus Westerhofen werden den Abend musikalisch bereichern. weiter
  • 112 Leser
Am Mittwoch, 20. Juli lädt der Seniorentreff im Abtsgmünder Hallgarten von 15 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums zu einem Singnachmittag mit Kaffee und Kuchen ein. Näheres unter Tel. (07366) 969730. Jugendmusikschule Abtsgmünd Am Donnerstag, 21. Juli findet um 18 Uhr in der Zehntscheuer das Vorspiel der Jugendmusikschule Abtsgmünd weiter
  • 259 Leser
Am Donnerstag, 21. Juli, um 20 Uhr referiert die Sprecherin des Landesvorstands von Bündnis 90/Die Grünen Sylvia Kotting-Uhl im Hotel am Rathaus auf Einladung des Ortsverbands zum Thema "Solidarische Modernisierung und ökologische Verantwortung". Brunnenhaldefest Am Freitag, 22. Juli, ab 17 Uhr findet auf dem Spielplatz an der Brunnenhaldestraße das weiter
  • 145 Leser
Zum Leserbrief "Im Ton vergriffen" (SchwäPo vom 16. Juli): Der Schüleraustausch mit China wurde unter anderem vom Regierungspräsidium Stuttgart wegen seiner Bedeutung finanziell unterstützt. Schülerkontakte mit China finden an zunehmend mehr Schulen in Deutschland statt. Wir Lehrer sind als Pädagogen nach China gefahren und als Pädagogen zurückgekommen, weiter
  • 104 Leser
Bei Arbeiten an der Elektronik eines Hochfrequenzgerätes in einem Maschinenbaubetrieb erhielt ein 40-jähriger Mann aus einer Kreisgemeinde einen Stromschlag. Es kam zu einem kurzzeitigen Herzstillstand; der Mann konnte von Arbeitskollegen reanimiert werden. Er wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. KirchheimlRies Am Freitag befuhr gegen weiter
Der Deutsche Hausfrauen-Bund (DHB, Berufsverband der Haushaltsführenden) beginnt einen Vorbereitungslehrgang zur Anschlussprüfung im staatlich anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin. Zu dieser Prüfung werden Lehrgangsteilnehmer zugelassen, die bereits sechs Jahre als Arbeitnehmer in der Hauswirtschaft tätig waren oder mindestens weiter
  • 116 Leser
Die Stadtbibliothek Heubach wird während der gesamten Sommerferien nicht schließen. Besucher können das Angebot jederzeit zu den üblichen Öffnungszeiten nutzen. Gesperrt Die Brücke in der Unteren Mühlstraße in Lautern wird saniert. Deswegen wird die Straße in diesem Bereich gesperrt. Die Zufahrten zu den Anliegern ist von beiden Seiten bis zum Bereich weiter
  • 126 Leser
Auf der Kreuzung Stuttgarter Straße/Hauptstraße wurde eine 72-jährige Autofahrerin am Sonntag gegen 14.55 Uhr von der Sonne geblendet. Sie übersah einen vorfahrtsberechtigtes Auto und es kam zum Unfall. Eine 23-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Schaden: rund 12 000 Euro. Frickenhofen Unterhalb des Wanderparkplatzes Hohe Tannen beim Panoramawanderweg weiter
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN / AOK-Chef Thomas Schneider folgt als Vorsitzender auf Dietmar Krauß - Krauß zieht nach vier Jahren Vorsitz Bilanz:

"Brauchen ungebremst große Gemeinschaftsleistung"

Der 45-jährige Thomas Schneider ist neuer Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins Schwäbisch Gmünd. Die Mitglieder wählten den Geschäftsführer der AOK Schwäbisch Gmünd gestern Abend bei der Hauptversammlung im Rokokoschlössle einstimmig. Schneider folgt auf Dietmar Krauß, der beruflich zum Bischöflichen Ordinariat in Rottenburg wechselt. weiter
  • 121 Leser
KLOSTERBERGSCHULE / Verabschiedung von Rektorin Ursula May und Neueinsetzung von Dorothea Kammerer

"Das Sonderschulwesen aktiv mitgeprägt"

"Bei der Hitze welch ein Trubel", hieß es in dem Stück der Theater-AG. Doch nicht nur in dem Stück, auch in der Klosterbergschule war gestern bei der Verabschiedung Ursula Mays einiges geboten. Ihre Nachfolgerin Dorothea Kammerer wurde offiziell ins Amt eingesetzt. weiter
  • 116 Leser

"Die Räuber"

SCHAUFENSTER
Nach ausverkauften Vorstellungen am Samstag und Sonntag, brennen am Mittwochabend ab 21 Uhr wieder die "Räuber" des Aalener Theaters am Neuen Rathaus ein Schiller-Feuerwerk ab. Regisseur Ralf Siebelt hat den Klassiker als actionreiches Rock-Open-Air inszeniert. Motorräder und ein Militärjeep, Licht-, Sound- und Pyroeffekte sorgen für Abwechselung - weiter
  • 118 Leser

"Klecksi" im Land des Regenbogens

Am Samstag feierten die Kindergartenkinder mit ihren Familien und den eingeladenen Gästen ihr Sommerfest. Höhepunkt war das von den Erzieherinnen einstudierte Singspiel von dem kleinen Zwerg "Klecksi". Klecksi führte die Zuschauer in das fantasievolle Land der verschiedenen Farben. Musikalisch, tänzerisch und szenisch durchwanderte "Klecksi" die Länder weiter
VERNISSAGE / Angela Vanini präsentiert ihre Werke in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen

"Schrei nach Freiheit, Poesie in Farbe"

Plötzlich steht Angela Vanini neben einem, klein, quirlig, fragt: Na, was siehst du? und man grübelt, will kategorisieren, redet von Realismus, magischem, sozialem, von Frido Kahlo, Matisse, den Griechen, den alten Meistern. Angela indes grinst: Für mich ist es Vaninismus. weiter

"Showtime" im ausverkauften Stadtgarten

Volles Haus für mehr als 200 Mitwirkende bei Vera Brauns Gastspiel "It's showtime - wir tanzen" im Stadtgarten. Zu sehen und zu hören gab es Ausschnitte aus Musicals, dazu Modern Dance, Hip Hop und Jazzdance. Großen Beifall erhielten Michael Schaumann und Stefanie Schwarz, die durchs Programm führten. weiter
  • 192 Leser

"Zirkus Charles Knie" gastiert in Gmünd

Der "Zirkus Charles Knie" gastiert in Schwäbisch Gmünd. Von heute bis einschließlich Donnerstag, 21. Juli gibt es Vorstellungen im Zelt auf dem Schießtalplatz und zwar täglich um 15.30 und um 19.30 Uhr. Die Tierschau ist täglich von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Der "Zirkus Charles Knie" ist bekannt für seine Pferdedressuren, für Nummern mit Seelöwen, Papageien weiter
  • 136 Leser
KOLPINGSFAMILIE ABTSGMÜND

20. Container für Peru-Hilfe

Der 20. Container mit Gütern der medizinischen Hilfe für Peru konnte jetzt verschifft werden. Dieses Projekt tragen die Kolpingfamilie Abtsgmünd, die Kolpingfamilien Ellwangen und Heidenheim mit. weiter
SOLARINITIATIVE / Änderungen am Dachnutzungsvertrag

25 Jahre Laufzeit gefordert

Am Dachnutzungsvertrag zwischen der Stadt Oberkochen und der Solarinitiative für eine auf dem Kinderhaus zu installierende Photovoltatikanlage soll es nach dem Wunsch der Gesellschafter einige Änderungen geben. weiter
  • 180 Leser

Abendgymnasium

Das Abendgymnasium Ostwürtemberg nimmt zum Schuljahresbeginn 2005/06 neue Studierende auf. Interessierte können sich heute um 19 Uhr im Gmünder VHS-Zentrum informieren. Neben Beratung kann man sich auch anmelden. weiter
  • 236 Leser

Absolventen aus Alfdorf

Die Grafenbergschule in Schorndorf, technische Schule des Rems-Murr-Kreises, entlässt ihre Absolventen. Unter anderem sind das Steffen König aus Alfdorf und Andreas Bawol aus Brech. Michael Wiedmann aus Alfdorf erhielt einen Preis für seine Abschlussnote. Einen Preis erhielt man bis zur Note 1,5. Außerdem erhielt Steffen König als Jahrgangsbester in weiter
  • 128 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Ortstermin in Oberalfingen

Angst vor Hangrutsch

Diese Hanglage in Oberalfingen eröffnet einen grandiosen Ausblick. Aber der Hang ist nur wenige Meter weiter nach Baumaßnahmen schon einmal in Bewegung geraten. Die Anwohner wollen sich gegen die Genehmigung von zwei Neubauten zur Wehr setzen. weiter
  • 161 Leser

Anton Feil auf neuer Pfarrstelle

Anton Feil, bis vor gut einem Jahr Pfarrer von Wasseralfingen und Hofen, ist von Bischof Dr. Gebhard Fürst zum Pfarrer von Holzgerlingen ernannt worden. Zugleich wurde er, wie das "Katholische Sonntagsblatt" der Diözese meldet, Administrator von Schönaich. Zur Seelsorgeeinheit gehören weiterhin Weil im Schönbuch und Waldenbuch, im Dekanat Böblingen. weiter
  • 226 Leser

Ausstellungseröffnung an der FH Design

Eine Ausstellung mit Abschlussarbeiten 17 Studierender aus dem Bereich Produktgestaltung und Leistungen von 29 jungen Leuten aus dem Studiengang Kommunikationsgestaltung lockte am vergangenen Samstag viele Gäste an die Hochschule für Gestaltung. Auch eine Auswahl aus dem Grund- und Hauptstudium bereicherte die Präsentation. Lilli Maier beispielsweise weiter

Auto brennt Hinweise gesucht

SCHWÄBISCH GMÜND-BETTRINGEN Ein Verkehrsteilnehmer verständigte gestern abend kurz nach halb acht die Rettungsleitstelle von einem brennenden Auto in der Güglingstraße. Ein beim Firmengebäude eines Autohauses abgestelltes Schrottfahrzeug war in Brand geraten, die Bettringer Feuerwehr hatte das Feuer rasch gelöscht. Die Hausfassade wurde verrusst. Da weiter
  • 131 Leser
AUSSTELLUNG / "Biblische Bilder" von Sieger Köder im Bürgerhaus Wasseralfingen

Band zwischen Himmel und Erde

Seine Bilder tragen eindeutige Botschaften, die nie oder nur selten irgendeinen Zweifel zulassen. Seine Werke tragen die Worte der Bibel. Unerschütterlich und kraftvoll. Genau so, wie der Pinselstrich des Künstlers und Pfarrers Sieger Köder. Im Wasseralfinger Bürgerhaus stellt er jetzt einen Teil seiner "Biblischen Bilder" vor. weiter
  • 122 Leser
EHRENAMT / 18 Teilnehmer haben sich weiterqualifiziert - Sozialführerscheine übergeben

Bereit zum Dienst am Nächsten

Sie sind fit in Gesprächsführung, können sich selbst und andere motivieren und kennen sich bestens aufs mit den Rahmenbedingungen für das Ehrenamt. Sie kennen die sozialrechtlichen Grundlagen und das soziale Netz in der Region: An 18 Kursteilnehmer hat Landrat Klaus Pavel jetzt den Sozialführerschein übergeben. weiter
  • 189 Leser
AUSSTELLUNG / SüdWestGalerie in Hüttlingen-Niederalfingen zeigt "Flowers 24hours" von Isa Dahl

Blütenkelche führen in die Unendlichkeit

Weltenstrudel hängen seit Sonntag an den Wänden der SüdWestGalerie in Niederalfingen; nein, viel eher brechen sie mit ihrer kosmischen Interpretierbarkeit und ihrer erstaunlichen Raumwirkung Gucklöcher und Fenster in das Mauerwerk, träge, geheimnisvoll, starr, bewegt, alles, nur nicht endlich. weiter
  • 112 Leser
FINANZAUSSCHUSS / Kämmerer stellt Rechnungsabschluss 04 vor

Buch-System "verzerrt"

"Eigentlich müsste der Kämmerer mit diesem Abschluss zufrieden sein", sagt Werner Hubel. Doch der oberste Finanz-Chef im Ostalbkreis kann sich über die Verbesserung von rund 1,2 Millionen Euro im Verwaltungshaushalt nicht wirklich freuen. Denn: Der Grund für das positive Ergebnis ist die Umstellung vom Ist- auf das Sollverfahren. Für Hubel ist damit weiter
  • 100 Leser
POLITIK / Norbert Barthle und Christian Lange auf dem Podium der Unternehmer-Kontaktgruppe

Bürokratie ernster Hemmschuh

Bürokratie ist, wenn Unternehmen einen ganzen Leitz-Ordner aufgepackt bekommen, der ihnen sagt, wie Ferienjobs in der Sozialversicherung zu handhaben sind. Wortbeitrag einer Diskussion mit den Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD). weiter
  • 121 Leser
CHRISTOPH-VON-SCHMID-SCHULE / Präventionsprojekt für Viertklässler

Catcherinnen und Eisberge

"Mut zur Stärke", so hieß ein Präventationsprojekt an der Christoph-von-Schmid-Schule in Durlangen. Damit soll das Selbstbewusstsein der Schüler gestärkt werden. weiter
  • 127 Leser

Christophorus-Werkstatt ehrt ihre Jubilare

Ein Gottesdienst leitete die Jubilarsfeier der Christophorus-Werkstatt auf dem Schönenberg ein. Nach einem Stehempfang wurden die Jubilare im Rahmen einer Feierstunde geehrt. Mit Urkunden und Rosen bedankte sich der Werkstattleiter, Thomas Klement, für die langjährige Mitarbeit in der Werkstatt. Zwei Jubilare können dieses Jahr auf 30 Jahre Arbeit in weiter
OSTALBPROFILE / Der Ellwanger Holzschneider und Bildhauer Siegfried Rimpler feiert heute seinen 70. Geburtstag

Das Ohr unbeugsam nah am Puls der Zeit

Weitab von Ellwangen, das mittlerweile seine Heimat geworden ist, wird Siegfried Rimpler heute seinen runden Geburtstag feiern können. Der Künstler macht etwas Urlaub an der Ostsee, hält zu seinem 70. keine Ausstellung feil und keine Laudatio wird seine Ruhe stören. Es ist ein Tag, der an Rimpler vorbeigehen wird wie viele: relativ lautlos, eher zurückgezogen weiter
MUSIK / Blühende Bläserlandschaft beim Tag der Klänge

Den blauen Himmel vorgestellt

Der Musikverein Lautern mit seiner Jugendkapelle und der junge Chor des Liederkranzes "Alltogether" veranstalteten gemeinsam den "Tag der Klänge". Dabei präsentierte sich eine "Blühende Bläserlandschaft" der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. weiter
  • 105 Leser
SINGSPIEL / Die Heinlesmühle bewährt sich zum fünften Mal als Kulisse für den Hellershofer Gesangverein

Den Mühlbach für den Tollpatsch gestaut

Ein solches Aufgebot an Akteuren und Material hat das Sandland noch nicht erlebt. Beim "Mühlenzauber" vor der Heinlesmühle führte der Hellershofer Gesangverein am Wochenende zweimal vor, welch herausragende Leistung möglich ist, wenn sich die richtigen Leute zusammenfinden. weiter
  • 121 Leser
INFORMATION / Spraitbacher Fischereiverein eröffnete gestern Fischlehrpfad an der Hagebuche

Der Zander hat Katzenaugen

Eine informative Neuerung gibt es seit gestern Abend am Fischteich in der Spraitbacher Hagebuche: einen Fischlehrpfad. "Die Besucher haben uns immer mit Fragen über die Fische in unserem Teich gelöchert. Jetzt bekommen sie umfassende Antworten", freuten sich Hans Ziegler und Ditmar Otto vom Fischereiverein. weiter
  • 143 Leser
GRUNDSCHULE RINDELBACH / Theater AG spielte "Kalif Storch"

Der Zauber des Orients

Geistreich mit Wortwitz, vor phantastischer Kulisse haben die Viertklässler der Theater AG der Grundschule Rindelbach das Märchen von Wilhelm Hauff "Kalif Storch" in der Kübelesbuckhalle aufgeführt. weiter
  • 174 Leser
ZUR PERSON / Brigitte Waltschek nimmt nach 40 Jahre im Rathaus in Böbingen Abschied

Die Arbeitsbiene geht in Rente

Ein sehr seltenes Jubiläum - 45 Jahre öffentlicher Dienst und 40 Jahre Rathaus Böbingen konnte Brigitte Waltschek vor ihrem Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand feiern. weiter
  • 138 Leser

Dorffest in Mittelbronn

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn bietet am kommenden Wochenende ein Dorffest beim Dorfhaus in Mittelbronn. Am Samstag, 23. Juli, werden ab 19 Uhr Bier vom Fass, erlesene Weine, alkoholfreie Getränke und Rote vom Rost serviert. Mit dem Frühschoppen geht es am Sonntag, 24. Juli, ab 10.30 Uhr weiter. Anschließend werde ein reichhaltiger Mittagstisch zu weiter
  • 122 Leser
VERABSCHIEDUNG / Karl Baumhauer geht nach 23 Jahren als Schuldekan in den Ruhestand

Ein Mann wie eine barocke Pfeilerbasilika

Einen Mann wie Karl Baumhauer in Schwäbisch Gmünd zu würdigen, wäre wie Eulen nach Athen zu tragen. Dennoch fanden die Redner Vergleiche und Worte, die weit über das hinausgingen, was einen Religionspädagogen und Institutsleiter ausmacht. Ebenso freundlich begrüßten sie seine Nachfolgerin Ulrike Engel. weiter
  • 121 Leser
BAG-RAIFFEISEN ELLWANGEN / Generalversammlung in der Stadthalle

Eine Bilanz mit Licht und Schatten

Ein durchwachsenes Geschäftsjahr der BAG-Raiffeisen Ellwangen mit geringem Bilanzgewinn spiegelt den schwachen Konsum und die allgemeine Kaufzurückhaltung wider. weiter
AALEN CITY MIT ALLEN SINNEN / Fortsetzung der Serie über die Außenattraktionen in der Aalener Innenstadt

Eine Erfahrung der besonderen Art

Wer nachempfinden möchte, wie es sich anfühlt, in völliger Finsternis zurechtkommen zu müssen, sollte die Dunkelbar gegenüber vom Café Samocca in Aalen besuchen. Ein großes Erlebnis für kleine Besucher bieten zudem der Klanggarten im Café Samocca, und der Zwergenpark am Storchenplatz. weiter

Elfmeterturnier beim SV Elchingen

Am Wochenende kämpften 25 Gruppen beim Elfmeterschießen des SV Elchingen um die Plätze. Eine Mannschaft bestand aus fünf Spielern und dem Torwart. Den ersten Platz erkämpften sich die Mitglieder der "Jounga Hidde" aus Dorfmerkingen und entführten damit den Wanderpokal. Auf Platz 2 rangierte die Gruppe "FTM 2/2". Der 3. Platz fiel an die Fußballer des weiter
  • 123 Leser
BAHNHOF WESTHAUSEN / Gestern rückte der Abrissbagger an

Ende eines ungeliebten Gebäudes

Nach 33 Jahren rückt nun der Abrissbagger an, um ein nie geliebtes Bahnhofsgebäude endgültig dem Erdboden gleich zu machen. 1972, zu den Olympischen Spielen in München erbaut, tat dieser Bahnhof lediglich 18 Jahre seinen Dienst. 1990 wurden die Tore von Seiten der Deutschen Bundesbahn auch schon wieder geschlossen. weiter
PERSON / Guido Brühl feierte 80. Geburtstag

Engagiert für Jugend

Viele Jahre lang kämpfte er für ein Ziel, das jetzt erreicht wird: Die Zusammenführung der Pestalozzischule an einem Standort. Guido Brühl, langjähriger Rektor dieser Schule, feierte jetzt seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 137 Leser

Entspannen wie einst die Römer

Wie einst die Römer konnten sich die etwa 800 Gäste am vergangenen Samstag bei der ersten "Römischen Nacht" in den Limes-Thermen entspannen. So konnte man im warmen Nass auf die Musik des angesagtesten Plattenauflegers der Region, DJ Timo Schaal, tanzen oder Filme wie "Ben Hur", "Das Leben des Brian" und "Gladiator" auf Großbildleinwand anschauen und weiter
  • 146 Leser
HOCHWASSERSCHUTZMASSNAHMEN / Hopfenstraße muss auf Dürrwiesen warten

Erst die Brache, dann die Stadt

Keine Freude kam auf bei den Informationen zur Hochwasserschutzmaßnahmen in der Hopfenstraße und den Dürrwiesen. In diesem Jahr passiert gar nichts mehr und die Kosten könnten steigen. weiter
  • 181 Leser

Eugen Lechner

Seine bevorstehende Goldene Hochzeit konnte er nicht mehr feiern. Die Rede ist von Eugen Lechner, der am 12. Juli starb und nun unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Halheim zu Grabe getragen wurde. Im Requiem in St. Nikolaus, Pfahlheim, das vom Kirchenchor unter Leitung von Birgit Lingel gestaltet wurde, ging Pfarrer Anton Forner auf das Leben weiter
WELTKULTURERBE / Von Böbingen nach Rainau-Buch

Familientag am Limes

Der Limes gehört seit wenigen Tagen zum Weltkulturerbe. Die Gmünder VHS hat in ihrem Beitrag zum Römerjahr 2005 auch eine Limes-Exkursion nach Rainau-Buch vorgesehen, die besonders Familien anspricht. weiter
  • 126 Leser
UHREN GATTER / Seit 1925 in der Reichsstädter Straße ansässig

Fester Platz in Aalen

Drei Mitarbeiter zählt das Aalener Uhren- und Schmuckgeschäft Gatter in der Aalener Reichsstädter Straße. Silvia Gatter führt das Traditionshaus seit 1993 und bietet bis zum Samstag, 23. Juli, ihren Kunden einen Jubiläumsverkauf. weiter
  • 125 Leser
SOMMERFERIENPROGRAMM

Gelungener Auftakt

Der Hammellauf war Startschuss zum Bartholomäer Sommerferienprogramm. Was Hermann Krauss, der damalige Vorsitzende des Gewerbe- und Fremdenverkehrsvereins erstmals umsetzte, hat in seiner 20. Auflage einiges zu bieten. weiter
GAUCHORTAGE / Tolle Werbung für den Gesang im Verein

Grandioses Finale, große Harmonie

Mit einem grandiosen Finale sind am Sonntagabend die Chortage auf dem Schloss zu Ende gegangen. Teilnehmende Vereine und die Verantwortlichen des Eugen-Jaekle-Gaues als Veranstalter waren sich einig: Der Aufwand hat sich gelohnt. weiter

Großer Erfolg für Kaltblutzüchter

NEULER/BRÜCK Beim größten deutschen Kaltblutturnier "Titanen der Rennbahn" in Brück/Brandenburg hat der Norikerzüchter, Fahrer und Hengsthalter Michael Egetemeyr aus Bühlertann und Neuler die Farben Baden-Württembergs und der Interessengemeinschaft Kaltblut in herausragender Weise vertreten und mehrere Spitzenerfolge errungen. So siegte er beim römischen weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN BOPFINGEN / "Familienfreundlicher Rundwanderweg"

Großes Interesse zum Start des Pilotprojekts

Groß war die Zahl derer, die beim Start des Pilotprojektes "Familienfreundlicher Rundwanderweg" unter der Regie des Schwäbischen Albvereins (SAV) Bopfingen dabei waren. weiter

Gräßle ist Sprecherin für Haushaltsfragen

Die CDU-Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle ist die neue stellvertretende Sprecherin der EVP-Fraktion des Europäischen Parlaments für Haushaltsfragen. Die Fraktionskollegen im Haushaltsausschuss wählten sie einstimmig zur Stellvertreterin des Spaniers Salvador Garriga Polledo. Der Haushaltsausschuss sei ein wichtiger Ausschuss mit großem Einfluss auf weiter
  • 133 Leser

Handkuss mit Folgen

Bei einer Veranstaltung im Hammerschlag erhielt eine 21 Jahre alte Frau am frühen Samstagmorgen von einem jungen Mann einen heutzutage nicht mehr alltäglichen Handkuss. Nachteilig für die Glückliche wirkte sich jedoch aus, dass die 24 Jahre alte Freundin des Charmeurs ebenfalls zugegen war. Die 24jährige war über die alte Schule ihres Freundes derart weiter
  • 152 Leser
KINDERTHEATER / Programm für die neue Spielzeit erschienen

Heiteres und ernste Themen

Die erfolgreiche Kindertheater-Kooperation zwischen Kulturbüro, Theaterwerkstatt und Volkshochschule wird fortgesetzt. 16 Stücke und 20 Vorstellungen stehen von Oktober bis Mai auf dem Spielplan. weiter
  • 111 Leser
AUSFLUG / Igginger Senioren unterwegs

Herrensitz besucht

Bei strahlendem Sonnenschein besuchten Igginger, Brainkofer und Schönhardter Senioren Schloss, Park und Technikmuseum der Stiftung "Schloss Fachsenfeld" und die Ausstellung "Malbotschaften" von Sieger Köder zu dessen 80. Geburtstag. weiter
  • 111 Leser
FREILICHTTHEATER

Hexenheide startet durch

In Iggingen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Denn dort wird zum Gemeindejubiläum "1150 Jahre" das Lisa-Elser-Stück "Hexenheide" gezeigt. Aufführungen sind vom 21. bis 25. Juli. weiter
  • 111 Leser
HOCHSCHULE / Die Stuttgarter Baufirma Wolff & Müller übernimmt die Großbaustelle von der insolventen Walter Bau

Im Burren wird wieder gebaut

Ein halbes Jahr ist auf der Großbaustelle Burren wegen der Insolvenz von Walter Bau alles stillgestanden. Jetzt übernimmt die Stuttgarter Baufirma Wolff & Müller den Neubau der drei Hochschulgebäude. Bis Juni 2006 soll alles fertig sein. weiter

INFO: WOLFF & MÜLLER

Die 1936 gegründete Firmengruppe aus Stuttgart hat 2700 Mitarbeiter, auch in Osteuropa. Sie gehört zu den zehn größten der deutschen Baubranche und hat zum Beispiel das Paul-Löbe-Abgeordnetenhaus in Berlin errichtet, ein aktuelles Projekt ist das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. weiter
  • 336 Leser

Kapellenrenovierung

In den nächsten Jahren steht am Schönenberg die Renovierung der Rosenkranzkapellen an. Die unter Denkmalschutz stehenden Bauwerke sind am Dach und an den Fassaden dringend zu sanieren - mit einem deutlich sechsstelligen Betrag ist zu rechnen. Für dieses große Vorhaben will die Gemeinde Geld sammeln, unter anderem mit zwei Sonnenblumenfelder, auf denen weiter

Kinder singen wie Goldkehlchen

Auch Kinderchöre steuerten ihren Teil zum Gelingen der Chortage des Eugen-Jaekle-Gaues bei. Zum Festauftakt am Samstag um 14 Uhr unterhielten die jungen Sängerinnen und Sänger aus Dalkingen, Unterrombach, Ellenberg, Bolheim, Eigenzell, Eggenrot, Pfahlheim und Gussenstadt ihr Publikum zwei Stunden lang. Anschließend gab es Spielstationen, Wettbewerbe, weiter
  • 146 Leser
ST. JOSEF / Katholische Kirche in Böbingen feiert Geburtstag

Kirche im Schwabenalter

Die katholische Kirche in Böbingen feiert den Eintritt ins Schwabenalter, ihren 40. Gburtstag. Aus Anlass des 40-jährigen Bestehens und Weihejubiläums der Kirche St. Josef hat die Gemeinde ein großes Programm auf die Beinde gestellt. weiter
  • 105 Leser
KREISTAGSAUSSCHÜSSE

Klares "Ja" zur Schulsozialarbeit

"Wir werden nicht lamentieren, denn das führt nicht zum Ziel", sagte Manfred Fischer als Sprecher der CDU gestern zum Thema Schulsozialarbeit. "Diese Aufgabe ist notwendig. Die Mehrkosten werden akzeptiert." weiter

Klarinetten-Duo

Der Klarinettist Wenzel Grund und die Pianistin Michaela Opiková gestalten am Samstag, 23. Juli, 19 Uhr, beim "Hohenloher Kultursommer" im Alten Schloss in Gaildorf einen Abend rund um Johannes Brahms. Der Klarinette räumte Brahms in seinem Spätwerk eine besondere Stellung ein. Grund war wahrscheinlich vor allem die Bekanntschaft mit dem Klarinettisten weiter

Kreißsaalführung

Heute findet um 19 Uhr in der St. Anna-Klinik ein Infoabend mit Kreißsaalführung statt. Mit der neu gestalteten Powerpointpräsentation wird ein Überblick über die geburtshilfliche Abteilungen sowie alles rund um die Geburt gegeben. Es schließt sich eine Führung durch den Kreißsaal, das Kinderzimmer und die Wöchnerinnenstation an. Anwesend werden ein weiter
  • 166 Leser

Kunst im Dialog mit dem Münster

Seit 30 Jahren wird das Gmünder Münster in seiner Bausubstanz erneuert und instandgehalten. Dies war für den Gmünder Kunstverein und Münsterbauverein Anlass mit einer Ausstellung und anschließenden Auktion der gezeigten Arbeiten zur Instandhaltung beizutragen. Man kann sich bis spätestens 28. Juli als Künstler anmelden. Anmeldeformulare gibt es in der weiter
  • 112 Leser
19. AALENER STADTLAUF / Teilnehmerrekord erwartet

Laufschuhe schnüren

Teilweise mit neuer Streckenführung, einer attraktiven Spielestraße für Kinder und Jugendliche sowie insgesamt 13 Starts in verschiedenen Altersklassen präsentiert die Stadt Aalen am Samstag, 23. Juli den 19. Aalener Stadtlauf. Zum zweiten Mal tritt der Stadtlauf als eigenständige Veranstaltung auf. weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Neu: "Konfi 3" - im Visier:

Lern- und Lebensort Gemeinde

"Wenn dein Kind dich morgen fragt", lautete das Motto des evangelischen Kirchentags in Hannover. Sich auf einen Dialog der Generationen einzulassen, ist auch Zielstellung von "Konfi 3", mit dessen Einführung sich ein Projektausschuss der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen befasst. weiter
KAMMERMUSIK / Ungewöhnlich besetzte Matinee in Heubach

Lohnende Entdeckung

Zu einem Trio-Konzert mit der nicht alltäglichen Besetzung Horn, Oboe und Klavier waren die Heubacher am Sonntagmorgen in die Silberwarenfabrik eingeladen. weiter
  • 110 Leser
FREILICHTTHEATER / Christoph Biermeier inszeniert auf der Treppe in Schwäbisch Hall Brechts "Dreigroschenoper"

Mackie Messer passen die Verhältnisse ganz gut

Selbst wenn es sich Unverbesserliche immer wieder wünschen: Natürlich ist Brecht nicht tot, und gerade seine "Dreigroschenoper" hat Aktualität und Schwung wie eh und je. Das ist in Schwäbisch Hall auch unter den speziellen Bedingungen der Großen Treppe nachzuvollziehen. weiter
  • 110 Leser
SCHULE / Circus in der Freien Waldorfschule

Manege frei in der Waldorfschule

Am Freitag, 22. Juli, öffnet die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd die Türen des Emil-Molt-Saal für den Circus Ratatouille Engelberger Manege. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 110 Leser
UNTERHALTUNG / Hausmusikabend an der PH Schwäbisch Gmünd

Mit "Morning Sun" musikalische Rundreise

Der Hausmusikabend der Pädagogischen Hochschule stand kurz vor der Semesterpause unter dem Motto einer - natürlich frei erfundenen - Billigflug-Airline. Doch wurde dabei nicht (allzu viel) gespart: die Studierenden des Faches Musik verwöhnten die Passagiere mit musikalischen und kulinarischen Köstlichkeiten. weiter
  • 110 Leser
CARITAS OSTWÜRTTEMBERG / Bericht über aktuelle Entwicklungen, Erfahrungen und Tendenzen

Mit vielen Projekten gegen die Sucht

Menschen mit Suchtproblemen oder deren Angehörige wissen oft nicht, wo sie Hilfe bekommen, bedauert Diplom-Sozialpädagogin Dorothea Kirchner-Leis. Zusammen mit ihrer Kollegin Brigitte Wacker und dem diplomierten Psychologen Dr. Klaus Kaufmann-Mall berichtete sie gestern über Erfolge und Neuerungen in der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke weiter
  • 128 Leser

Motorradfahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall an der Einmündung der Pfahlbronner Straße in die Landesstraße zwischen Alfdorf und Lorch wurde ein 24-jähriger Krad-Fahrer am Sonntagnachmittag leicht verletzt. Ein 90 Jahre alter Fahrer eines Ford, der von Brech kam, wollte an der Einmündung nach links in Richtung Alfdorf einbiegen. Während des Abbiegevorganges übersah er den von links weiter

Münster-Minis im Bischofshaus

Die Ministrantenschar der Münstergemeinde hatte in diesem Jahr ein ganz besonderes Ausflugsziel. Als kleines Dankeschön für die gute "Ministrier-Leistung" bei der Priesterweihe im Heilig-Kreuz-Münster im vergangenen Jahr durften sie zusammen mit Bischofssekretär Harald Gehrig das Bischofshaus in Rottenburg besichtigen und im Garten bei Bischof Dr. Gebhard weiter
  • 175 Leser

Nicht zu verhindern

Die Stadt geht derzeit davon aus, das sie den geplanten Aufmarsch von Neonazis am 13. August rechtlich nicht verhindern kann. Wie Oberbürgermeister Bernhard Ilg gestern erklärte, gebe es nun Überlegungen für eine eigene Kundgebung gegen Gewalt und Intoleranz. Damit solle gezeigt werden, dass es in Heidenheim keinen Platz für rechtsextreme Gesinnung weiter
  • 142 Leser
PRIESTERJUBILÄUM / Pfarrer Franz Joas ist 50 Jahre Priester

Nichts versäumt

Sein goldenes Priesterjubiläum hat der Unterschneidheimer Pfarrer Franz Joas in der St. Peter und Paul-Kirche mit einem Festgottesdienst gefeiert. weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE GOLDBURGHAUSEN-PFLAUMLOCH / Nach massiven Konflikten innerhalb der Gemeinde

Pfarrer Burgenmeister wird abgelöst

Im September 2004 trat Christoph Burgenmeister als neuer Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Goldburghausen und Pflaumloch an. Nun, nicht einmal ein Jahr später, entschied die Kirchenleitung nach großen Problemen zwischen den beiden Kirchengemeinderäten und dem Pfarrer, ihn als Religionslehrer nach Ellwangen zu schicken. weiter
  • 224 Leser
GEMEINDERAT / Neues im Baugebiet "Großer Berg III"

Pflegeheim begrüßt

Seit Ende 2003 ist der Bebauungsplan "Großer Berg III" rechtskräftig, nun liegen konkrete Pläne für ein Pflegeheim vor. Mit der 1. Änderung wurde der Bebauungsplan in der gestrigen Sitzung des Gemeinderats an die neue Nutzung angepasst. weiter
  • 127 Leser
MUSICAL / Mit großem Aufwand stellt der Musikverein "Edelweiss" Weitmars das Projekt "Freude" auf die Beine

Publikum gibt begeistert die Freude zurück

Ein grandioses Wochenende liegt hinter dem Musikverein "Edelweiss" Weitmars. Zweimal haben die Mitglieder das Märchenmusical "Freude" in der Waldhäuser Remstalhalle Waldhausen aufgeführt. Mit großem Erfolg. weiter
  • 126 Leser
GUTEN MORGEN

Quantensprung

Wahlkampf. In diesen Zeiten redet der gewählte Volksvertreter noch mehr als ohnehin. Besonders leicht gehen ihm Schlagworte über die Lippen. Quantensprung. Das ist so eines, mit dem die eigenen Reformen angepriesen werden - und vermutlich auch zu Recht. Denn Physiker zu Plancks Zeiten (1858 - 1947) wussten bereits: "Ein Quantensprung bezeichnet den weiter
FESTIVAL / Sommerpalast - das Zeltfest in Murrhardt

Rekord greifbar

Schon jetzt gibt es einen Besucherrekord beim Murrhardter Sommerpalast. Von Mittwoch, 20. Juli, bis Sonntag, 25. Juli, öffnet der Sommerpalast, das Zeltfestival im Murrhardter Stadtgarten seine Pforten. weiter
  • 113 Leser
LANDESGARTENSCHAU HEIDENHEIM 2006 / Ende August: Kartenverkauf und Superwochenende

Schon jetzt Impulse spürbar

2006 rückt näher - und damit der Termin für die Landesgartenschau im Nachbarkreis. Heidenheim liegt in den letzten Zügen, so weit es die Vorbereitungen angeht. Mehr noch: Ende August beginnt der Karten-Vorverkauf und immer mehr Ostalb-Promis werfen schon jetzt einen Blick über den Zaun, besichtigen das Gartenschaugelände. weiter
  • 151 Leser
SCHUBART-GYMNASIUM / Familie Kress stiftet Götze-Bild

Schubart ist angekommen

Der Platz hat nach diesem Bild verlangt. Seit gestern schmückt eine Wand vor dem Rektorat des Schubart-Gymnasiums ein Konterfei seines Namensgebers. Eine Stiftung der Familie Kress, die das Emaille-Bild des Hallenser Künstlers Moritz Götze gestern überreicht hat. weiter
ABSCHLUSS / Die Realschule Mutlangen entlässt ihre 130 Absolventen

Sie sind reif für die Insel

Die Absolventen der Realschule Mutlangen hatten Grund zu feiern. 130 Schüler bekamen in der Gemeindehalle Mutlangen das Zeugnis der Mittleren Reife überreicht. Die Veranstaltung wurde von der Realschulband musikalisch umrahmt. weiter
  • 759 Leser
EKM / Kurt Weidemann liest im Prediger in der Ausstellung "Krieg und Frieden"

Singen im Trommelfeuer

Manche Sätze waren unglaublich. Sie blitzten heraus aus dem seltsam pragmatischen Fluss der Feldtagebücher von Kurt Weidemann, packten einen kalt ums Herz und gaben den Zuhörern in der Ausstellung im Prediger zur EKM "Krieg und Frieden" den Hauch eines Eindrucks, wie es damals gewesen sein könnte, damals im Zweiten Weltkrieg. weiter
  • 124 Leser

Skatspiele und Kalender für Blinde

Wer mehr über das Leben von Blinden und deren Mittel zum "Lesen" erfahren wollte, der konnte sich am Samstagvormittag ab 10 Uhr von Helga Lübbe bei Bücher Jahn informieren lassen. Verblüfft waren viele der Besucher, als sie erfuhren, dass es Skatspiele, Kalender und Gedichtbände auch für Blinde gibt. Außerdem bot sich die Möglichkeit, auf einer Blindenschreibmaschine weiter
  • 166 Leser
SWR4

Sommerfest am Fernsehturm

Rund um den Fernsehturm, das Stuttgarter Wahrzeichen, steigt am kommenden Wochenende das SWR4-Sommerfest. weiter
  • 103 Leser

Sommertage des SV Ebnat mit viel Fußball

Ganz im Zeichen des Fußballs standen die Sommertage des Sportvereins Ebnat am vergangenen Wochenende. Herrliches Sommerwetter, hochmotivierte Mannschaften und eine ansehnliche Zuschauerkulisse garantierten hervorragende Bedingungen für erfolgreichen Turniersport. Zum Auftakt des E-Jugendturniers agierten die jungen Fußballer mit Kampfgeist und Spielwitz. weiter
VEREIN / Kinderchor des Liederkranzes Degenfeld auf Erlebnistour

Spaß ohne weite Wege

Bei hochsommerlichen Temperaturen machte sich der rund 50-köpfige Kinderchor des Liederkranzes Degenfeld mit seiner Chorleiterin Miriam Weber auf, um einen erlebnisreichen Tag unmittelbar vor den Toren Degenfelds zu genießen. weiter

Spenderblut wird dringend gebraucht

Die Urlaubszeit stellt die Rettungsdienste, Krankenhäuser und Blutspendezentralen auf eine harte Bewährungsprobe. Bei schweren Unfällen müssen sofort genügend Blutkonserven vorhanden sein. Am Donnerstag, 11. August, kann man in der Scheuelberghalle in der Himmelreichsstraße in Bargau Blut spenden. Die Dauer ist von 14.30 bis 19.30 Uhr. Jeder Bürger weiter

Starke Eltern und starke Kinder

Um Eltern in ihrer Erziehungstätigkeit zu unterstützen bietet der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Schwäbisch Gmünd den Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" an. Der erste Kurs beginnt am 27. September und ist jeweils dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr. Die Dauer ist zehn mal zwei Stunden. Der zweite Kurs beginnt am 29. September und ist jeweils weiter
  • 116 Leser

Thema Abwasser im Gemeinderat

Lettenhäusle, Fuchsreute und Boschenhof sollen eine ordentliche Abwasserbeseitigung bekommen. Die dafür notwendigen Arbeiten werden in der nächsten Sitzung des Ruppertshofener Gemeinderates am Donnerstag, 21. Juli, vergeben. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr. Anschließend gibt es einen Bericht über Energiesparpotenziale in Ruppertshofen. Ein Thema ist auch weiter

Thema Jugendarbeit im Gemeinderat

Um die Jugendarbeit in Mögglingen geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates. Diese ist am Freitag, 22. Juli, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Zunächst gibt es einen Bericht über das neue Konzept Jugendcafé, anschließend wird ein Jugendteam benannt. Um das Jugendcafé, vormals Westside, hat es jüngst Turbulenzen gegeben, weil die älteren Jugendlichen weiter
VOLKSWAGEN GROUP AWARD / Einer der besten Zulieferer

Umweltpreis für ZFLS

Bei einer Geschäftsführungssitzung übergab der Vorsitzende der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS), Egon Behle, den Volkswagen Group Award 2005 an das Geschäftsfeld Pkw-Lenksysteme. Zuvor war die ZF Lenksysteme GmbH als einer der besten 25 Zulieferer des Volkswagen-Konzerns in Hannover mit diesem Preis ausgezeichnet worden. weiter
  • 373 Leser
HOLZWERK KUNZ

Verkauf ist jetzt (fast) perfekt

Der Pfleiderer-Konzern hat die Holzwerkstoff-Produktion des Konkurrenten Kunz mit 1800 Mitarbeitern übernommen. Die Kunz-Gruppe aus Unterensingen im Kreis Esslingen, die ihren Stammsitz in Gschwend hat, stellt insbesondere in Nordamerika Rohspan- und Faserplatten, Laminatfußböden und oberflächenbeschichtete Holzprodukte her. Der Verkauf stehe noch unter weiter
BEITRÄGE / Ärger in der Heubacher Adlerstraße

Von Haus zu Haus

Die Heubacher Stadtverwaltung ist wegen Erschließungsbeiträgen mit mehreren Anliegern der Adlerstraße im Clinch. Um diese Beitragsgeschichte geht es heute im Gemeinderat. weiter
  • 104 Leser
SCHÜLERAUSTAUSCH / Roberto Carlos Najera-Ocampo lernt sechs Wochen im HG

Von Quito nach Ellwangen

"Das schönste hier bei euch ist, dass so lange die Sonne scheint." Roberto Carlos Najera-Ocampo aus Quito (Ecuador) lebt seit 11. Juni bei Familie Lehle, seiner Gastfamilie in Ellwangen und freut sich über den europäischen Sommer mit langen Tagen und kurzen Nächten. Seine Heimatstadt liegt nur 30 Kilometer vom Äquator weg. weiter
OLDTIMER / Tour "2000 Kilometer durch Deutschland" macht Station in Gmünd - und lockt Besuchermassen auf den Marktplatz

Von tausend Augenpaaren verschlungen

Sie funkeln in der Sonne, unter der Haube blubbert es satt, bisweilen scheppert es auch. Sie brauchen Sprit, sehr viel Sprit und machen aus profaner Fortbewegung ein exklusives Erlebnis. Oldtimer. Gestern eroberten sie die Gmünder Innenstadt. weiter
PODIUMSDISKUSSION

Wahlprogramme und Wirtschaft

"Wirtschaftsstandort Deutschland im globalen Wettbewerb" - unter diesem Motto veranstaltet der CDU-Stadtverband Lorch am heutigen Dienstag eine Podiumsdiskussion. weiter
  • 124 Leser
FESTAKT / Zehn Jahre Bestehen des Zentrums für Kurzzeittherapie von "Four Steps" in Waldhausen

Wegbereiter aus der Sucht

Zahlreiche Gratulanten wollten ihre Grüße zum zehnjährigen Bestehen des Zentrums für Kurzzeittherapie von "Four Steps" überbringen. Der Vorsitzende des Vereins für Jugendhilfe, Gerhard Edel, erinnerte an die Schwierigkeiten, als 1994 die Pläne für den Einzug der Einrichtung in das ehemalige Café Kramer bekannt wurden. weiter
  • 123 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Ausbau der Zimmerner Straße debattiert

Wer ist in der Pflicht?

Wer bezahlt den Ausbau der Zimmerner Straße? Weil der Ortschaftsrat diese Frage beantwortet haben möchte, meldet er die Bausache für den Haushalt 2006 an. Außerdem diskutierte das Gremium gestern Abend über die Jugendhütte. weiter
  • 108 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK 2005 / Saarbrücker Kammerchor singt in der Lorcher Klosterkirche Chormusik aus fünf Jahrhunderten

Wie ein Bachchoral akkordische Funken schlägt

Der Saarbrücker Kammerchor hat am Sonntagnachmittag das Gmünder Kirchenmusikfestival in der Lorcher Klosterkirche mit anderthalb Stunden Chormusik aus fünf Jahrhunderten bereichert. weiter
FAHRRAD / Dr. Peter Krubasik spricht heute im Prediger über die "Volkskrankheit Allergie"

Wie Umweltfaktoren auf Allergien wirken

Über "Allergie - Volkskrankheit durch Umweltgifte" spricht heute Dr. Peter Krubasik, Facharzt für Allgemein- und Umweltmedizin, im Rahmen der Aktion "FahrRad". Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im VHS-Raum 6 im Prediger. weiter
  • 138 Leser
PROGNOSE / Bevölkerungentwicklung bis 2020 deutlich rückläufig

Zahl der Stuttgarter sinkt

Die Zahl der Stuttgarter wird in den nächsten Jahren erheblich sinken. Das geht aus einer Prognose, die das Statistische Amt der Stadt erstellt hat, deutlich hervor. weiter
  • 117 Leser
GESELLSCHAFT / Schon in der Anfangsphase Hilfe organisiert

Zonta-Club Schwäbisch Gmünd gegründet

Im Beisein des Zonta-Clubs Stuttgart fand am Wochenende im Stadtgarten die Gründungsfeier des "Zonta-Clubs Schwäbisch Gmünd e.V." statt. Genau zwei Jahre ist es her, dass sich an Zonta interessierte Damen am 12. Juli 2003 zum ersten Mal in Schwäbisch Gmünd getroffen haben. weiter
  • 127 Leser

Zwei Bewerber um das Jugendamt

Jugendamtsleiter Anton Dauser hat den Kreis verlassen, um Sozialdezernent in Heidenheim zu werden (wir berichteten). Gestern bewarben sich in nicht öffentlicher Sitzung vier "Eigengewächse" aus der Landkreisverwaltung um die Nachfolge Dausers. Nach rund eineinhalb Stunden und einer zehnminütigen Fraktionsberatung überbrachte Landrat Klaus Pavel die weiter
  • 166 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Ex-Nationalspieler kommt heute um 19 Uhr nach Gmünd

Bobic besucht Normannia

Der FC Normannia Gmünd holt Fredi Bobic in den Schwerzer. Nein, der Ex-Nationalspieler wird künftig nicht das Trikot des Fußball-Oberligisten tragen. Erleben können ihn die Fans aber trotzdem hautnah. Bobic kommt heute um 19 Uhr zu einer Autogrammstunde ins FCN-Stadion. weiter
FUSSBALL / Landesliga

Derby am 4. Spieltag

Nun stehen auch die Spielpläne der nächsten Landesligasaison fest. Für die beiden Ostalb-Teams Bopfingen und Hofherrnweiler beginnt die Saison in der Staffel 2 am 21. August und das Derby steht am 10. September an. Die ersten Spieltage sehen wie folgt aus: weiter
LEICHTATHLETIK / Es war einmal.... - Ein modernes Sportlermärchen: Ilg und Abele bei den Junioren-Europameisterschaften - Der Kreis schließt sich nach 33 Jahren

Ilg und Abele - Wie die Väter, so die Söhne

"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm" konnten die Leser des Fachmagazins "Sport" vor wenigen Tagen in einem großen Artikel über die Geschichte von Ex-Hindernisweltmeister Patriz Ilg und seinem Sohn Manuel lesen. weiter
  • 1543 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Jahrgangsmeisterschaften in Aalen und Reutlingen - 2100 Starts von 560 Einzelschwimmer in Aalen

Ljatifi und Krischak nicht zu bremsen

Muharem Ljatifi und Marc-André Krischak waren die herausragenden Schwimmer bei den Württembergischen Meisterschaften. Ljatifi (MTV Aalen/Jahrgang 1992) holte in Aalen sechs Titel, Krischak (SC Delphin Aalen/1988) stand in Reutlingen vier Mal oben auf dem Podest. weiter
SCHIESSEN / Kreisliga Kleinkaliber, 5. Runde

Primus zieht davon

Der fünfte Durchgang der Kreisliga Kleinkaliber lief ganz nach dem Geschmack des Tabellenführers SV Regelsweiler II, der seinen Vorsprung vor der SGi. Jagstzell von 14 auf 46 Ringe ausbauen konnte. weiter
FUSSBALL / Testspiel

VfR testet den HSB

Heute kommt's zum Fußball-Ostalbderby: Der Heidenheimer SB empfängt um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in Steinheim den VfR Aalen. Für beide Mannschaften ist's ein wichtiger Test. weiter
  • 211 Leser

Westhausen steigt erneut auf

Die Westhausener Herren-40-Tennismannschaft schaffte nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr erneut ungeschlagen die Meisterschaft der Bezirksklasse 1. Gespielt haben (von links): Roland Schmid, Werner Rosner, Peter Kuch, Joe Bauer, Herbert Rauer (stehend) und Friedrich Lorenz, Dieter Mikolajczak, Rudi Crois, Gunnar Feuchtmüller (kniend). weiter
  • 529 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Süddeutsche Meisterschaft der weiblichen B- Jugend

Zur Spitze ist's noch weit

Mit dem erreichten 18. Platz verlief die Süddeutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend am Bostal See im Saarland für Lea Grieser und Sandra Henne von der DJK Aalen nicht optimal. weiter

Überregional (122)

LANDTAG

'Plenum online'

Der Landtag erweitert sein Internet-Angebot: Unter der neuen Rubrik 'Plenum online' können Interessierte von heute an den Ablauf der Plenarsitzungen gleichzeitig auf der Homepage des Parlaments mitverfolgen und Abstimmungsergebnisse abrufen. ONLINE-INFO www.bayern.landtag.de weiter
  • 406 Leser
FECHTEN

70. Geburtstag ohne Publikum

Emil Beck wird morgen 70. Doch selbst am Geburtstag ist es still um den Fecht-Medaillenschmied von einst. Vor seinem Prozess ist ihm zum Feiern kaum zu Mute. weiter
  • 369 Leser
ZUCKER

7000 Bauern in Brüssel

7000 Zuckerrübenbauern aus allen EU-Mitgliedsländern haben gestern im Brüsseler Europaviertel gegen die geplante Reform der europäischen Zuckermarktordnung demonstriert. Sie begleiteten damit die Sitzung des EU-Agrarministerrats, der zu einer ersten Debatte über die geplante Reform zusammengekommen war. Eine Delagtion des europäischen Bauernverbandes weiter
  • 543 Leser
ski nordisch

Ackermann startet

Doppel-Weltmeister Ronny Ackermann (Oberhof) geht nach auskurierter Bänderverletzung bei der deutschen Meisterschaft der Nordischen Kombinierer von Donnerstag an in Hinterzarten an den Start. Ackermann musste zuletzt wegen eines Bänderanrisses im Sprunggelenk, den sich der 28-Jährige beim Fußball zugezogen hatte, pausieren. dpa weiter
  • 436 Leser
TOUR DE FRANCE / Spekulationen ohne Ende

Alle reden über ihn - doch Ullrich schweigt

Rücktritt, neuer Anlauf oder ganz andere Ziele? Für Jan Ullrich stellt sich nach dem misslungenen Tour-Angriff auf Lance Armstrong mehr denn je die Zukunfts-Frage. weiter
  • 296 Leser
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN / Fabrik auf der Schwäbischen Alb liefert die Gussteile

Am Anfang stieben in Amstetten die Funken

Am Anfang steht Amstetten: Auf der Schwäbischen Alb steht seit 20 Jahren die Gießerei von Heidelberger Druckmaschinen. Hier entstehen Druckzylinder, Seitenwände und alle anderen Bauteile, auf die es ankommt in den Maschinen des Weltmarktführers. weiter
  • 797 Leser
BAUDENKMALE / Luft und Alter setzen Fassade zu

Amanduskirche wird renoviert

Vom Sockel bis zur Spitze ist der Turm der Amanduskirche in Bad Urach eingerüstet. Handwerker unterziehen das 500 Jahre alte Bauwerk einer gründlichen Aussenrenovierung. Viele Gesimse, Kreuzblumen und Fialen haben unter den Umwelteinflüssen gelitten oder sind einfach altersschwach geworden. Sie müssen ersetzt oder instandgesetzt werden. Allein für diese weiter
  • 380 Leser
PROZESS / Angeklagter reklamiert Erinnerungsverlust

Amokfahrer vor Gericht: Totschlag mit dem Lkw

Im Prozess um eine Amokfahrt mit einer Toten und zwei Schwerverletzten in Freudenstadt hat der 43 Jahre alte Angeklagte angegeben, sich an nichts erinnern zu können. Die Staatsanwaltschaft wertete seine mit dem Lastwagen verursachten Unfälle gestern beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Rottweil als Totschlag und versuchten Totschlag in zwei Fällen. weiter
  • 313 Leser
MORDPROZESS / 33-Jähriger vor Gericht

Anklage fordert lebenslang

Ehefrau gequält und getötet
Eine 27-Jährige aus Geislingen ist brutal ermordet worden, nach Ansicht der Staatsanwaltschaft war es ihr Mann, den sie verlassen hatte. Dieser streitet alles ab. weiter
  • 308 Leser
WORLD GAMES / Von heute an messen sich die schnellsten Speedskater

Attraktives Stiefkind auf zehn Rollen

Während es international längst eine Profiszene gibt, steckt Speedskating hierzulande in den Kinderschuhen. Matthias Schwierz ist dennoch einer der Top-Sprinter. weiter
  • 286 Leser
GROSSBRITANNIEN / Es herrschen Zweifel, ob Angela Merkel zur eisernen Lady wird

Auf den Neid folgt Schadenfreude

Trotz mancher Schmähungen sind die Deutschen sogar beliebter als die Amerikaner
In Großbritannien wünscht man den Deutschen mehr Selbstvertrauen. Ohne die Lasten der Wiedervereinigung gäbe es in der alten Bundesrepublik kaum Probleme. weiter
  • 441 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Gold-Cup in den USA, Viertelfinale Süadafrika - Panama i.E. 3:5 (1:1, 0:0) Mexiko - Kolumbien1:2 (0:0) Halbfinale: Panama-Kolumb., USA - Honduras. ·U-19-EM in Nordirland Gr. A: Serbien-Monten. - Deutschland 4:2 (0:1) Gr. B: Frankreich - England 1:1 (1:1) Norwegen - Armenien 2:0 (1:0) ·Testspiele Werder Bremen - 1860 München1:3 (1:1) Hannover weiter
  • 267 Leser
JUSTIZ / Indische Polizei geht gegen Kinobesucher vor

Bauchtraining für Porno-Gucker

Die Polizei im ostindischen Bundesstaat Orissa geht im Kampf gegen illegale Pornofilme neue Wege. 200 bei einer Razzia ertappte Kinobesucher mussten Rumpfbeugen ('Sit-Ups'), auf einem öffentlichen Platz vollführen. Sie mussten zudem versprechen, künftig keine Sexfilme mehr anzusehen. Danach wurden sie laufen gelassen. Die Polizei kündigte weitere Razzien weiter
  • 431 Leser
SPRACHEN

Bibliothek für Grundschulen

Mehr als 100 Grundschulen am Oberrhein bekommen eine Sammlung französischer Kinderbücher, Videokassetten und Unterrichtsmaterialien. Die ersten Exemplare der 'Bibliothèque des Petits Princes' sind gestern an 20 Schulen übergeben worden, teilte das Kultusministerium in Stuttgart mit. In 104 der insgesamt 470 Grundschulen der Region wird seit dem Jahr weiter
  • 312 Leser
RELIGIONEN

Buddha-Reliquien auf großer Tour

Hamburg wird zum Pilgerort für Buddhisten: Die bedeutendsten buddhistischen Reliquien der Welt sind von morgen bis Sonntag im Museum für Völkerkunde zu sehen. 'Die Wichtigkeit dieser Reliquien für Buddhisten und Asiaten ist vergleichbar mit der Bedeutung des Kölner Doms, der für die Gebeine der Heiligen drei Könige erbaut wurde, für Christen', sagte weiter
  • 350 Leser
Deutsche Post

Bund hält keine Aktien mehr

Der Bund hat sich von seinen letzten Anteilen an der Deutschen Post getrennt. Damit ist die Privatisierung des einstigen Staatsunternehmens nach über fünfeinhalb Jahren abgeschlossen. Die Bundesregierung hat gestern weitere Teile ihres Tafelsilbers verkauft und sich auch von den letzten Anteilen an der Deutschen Post AG getrennt. Die letzten 7,3 Prozent weiter
  • 531 Leser
NACHRUF

Camillo Felgen ist tot

Der Sänger und Moderator Camillo Felgen ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Der Luxemburger moderierte einst die Sendung 'Spiel ohne Grenzen'. weiter
  • 474 Leser
KATHOLIKEN / Weihbischof Grünwald gibt Ernennung Mixas bekannt

Der 60. Nachfolger Ulrichs

Die Amtseinführung des neuen Oberhirten ist am 1. Oktober
Bekannt geworden war es schon vergangene Woche: Walter Mixa wird neuer Bischof in Augsburg und der 60. Nachfolger des Heiligen Ulrich. Diözesan-Administrator Josef Grünwald entbot dem neuen Oberhirten im Hohen Dom 'einen brüderlichen Willkommensgruß'. weiter
  • 400 Leser
NATURGEWALT

Deutscher stirbt bei Hurrikan

Bei dem Versuch, Hab und Gut vor dem herannahenden Hurrikan 'Emily' zu schützen, ist ein Deutscher auf der mexikanischen Halbinsel Yukatán gestorben. Der Mann, ein Tauchlehrer in Playa del Carmen, erlitt einen tödlichen Stromschlag. Er hatte während der Schutzarbeiten beim Bohren eine Stromleitung getroffen. Insgesamt stieg die Zahl der Sturm-Toten weiter
  • 290 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Talente sind da, aber wenige halten durch wie der Ulmer Arthur Abele

Die Pflege der Zehnkampf-Tradition bleibt schwierig

Die deutsche Zehnkampf-Tradition leidet. Zur WM fährt nur der Berliner André Niklaus. 'Der Tiefpunkt ist aber durchschritten', meint Bundestrainer Marek. Hoffnung machen Talente wie Arthur Abele aus Ulm. Den Sprung zu schaffen, wird jedoch immer schwieriger. weiter
  • 773 Leser
FORSCHUNG / Wie sich Bildung auf die Nachtruhe auswirkt

Dumm schläft gut - zumindest bei Männern

Ungebildete Männer schlafen besser als gebildete. Bei Frauen ist es dagegen umgekehrt: Sie schlafen besser, je höher ihre Bildung ist. Das gilt zumindest in Taiwan, wie das Magazin 'Bild der Wissenschaft' über eine Studie mit fast 40 000 Teilnehmern berichtet. Insgesamt schlafen jedoch selbst gut gebildete Frauen im Mittel schlechter als der durchschnittliche weiter
  • 346 Leser
VERKEHR / Eine Million Menschen besuchen jährlich die Autobahnkirchen

Ein Rastplatz für die Seele

Rund 30 Autobahnkirchen und -kapellen gibt es in Deutschland. Jährlich besuchen rund eine Million Menschen diese Stätten der Ruhe und Einkehr. weiter
  • 313 Leser
ARBEITSAGENTUR

Einmalzahlung verzögert sich

Eine Computerpanne bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) verzögert seit Mitte vergangener Woche die Auszahlung bestimmter Leistungen an Arbeitslosengeld-II-Bezieher. Betroffen seien Empfänger so genannter Einmalzahlungen, wie Zuschüsse zu Klassenfahrten, sowie Nachzahlungen nach Widersprüchen und Neubewilligungen von Arbeitslosengeld II, teilte ein weiter
  • 305 Leser
SPANIEN / Grillfeuer von Ausflüglern verursacht Brand in Naturpark

Elf Helfer sterben in den Flammen

Vom Feuer umzingelt - Männer hatten keine Chance - Mehrere Dörfer evakuiert
Ein offenbar nicht richtig gelöschtes Grillfeuer hat in einem spanischen Naturpark ein flammendes Inferno entfacht, in dem elf Helfer umkamen. Die Hilfseinheit war in die tödliche Falle geraten, als der Wind die Richtung änderte. Die Flammen schlossen die Männer ein. weiter
  • 345 Leser
FRANKREICH / Chirac hat Probleme mit Merkels EU-Politik

Ende der Alleingänge

Die Zeit deutsch-französischer Alleingänge würde unter einer Bundeskanzlerin Angela Merkel beendet. Sie ist überzeugt, dass der EU damit geschadet worden ist. weiter
  • 284 Leser

Erfolgreicher Jäger. Die ...

...Rückkehr des Wanderfalken in die bayerischen Mittelgebirge bezeichnet Umweltminister Werner Schnappauf als einen der größten Erfolge der Artenschutzarbeit im Freistaat. Der Falke war Mitte der 70er Jahre vom Aussterben bedroht, 20 Jahre nach dem Start des Hilfsprogramms für den schnellsten Greifvogel in Deutschland brüten heute wieder 180 Wanderfalken-Paare weiter
  • 291 Leser
Steiff-Gruppe

Ergebnis unter Druck

Die Giengener Steiff-Gruppe hat 2004 ihre Umsatz- und Ertragsziele verfehlt. Belastet wird das Ergebnis durch Sonderfaktoren wie den Neubau des Museums. weiter
  • 501 Leser
MILITÄR

Erinnerung an raue Tage

'Jesus hat viel erleiden müssen. Aber Soldat in Münsingen war er nie.' So pflegte der frühere Bürgermeister der Militärstadt, Kälberer, Empfänge einzuleiten. Ende 2005 ist Schluss damit. Die Bundeswehr schließt das 6700 Hektar große Übungsgelände. Der Redakteur Joachim Lenk hat ein fleißig zusammengestelltes Abschiedsbuch mit fast 400 Fotos geschrieben. weiter
  • 346 Leser
HOLLAND / Das Prozedere für die Wahl überrascht

Erstaunlicher Witz

Die Holländer halten die Deutschen für vertrauenswürdig und humorlos - deshalb verwundert sie die trickreiche Art und Weise, Neuwahlen zu erreichen. weiter
  • 364 Leser
WAHLKAMPF / Generalsekretär Niebel stellt neues Plakat vor

FDP lässt die 'roten Socken' wieder aufleben

Mit einem Rote-Socken-Plakat und dem Slogan 'Freiheit statt Sozialismus' will die FDP die Auseinandersetzung mit der neuen Linkspartei und Rot-Grün suchen. Generalsekretär Dirk Niebel präsentierte gestern das Plakat mit einer grünen Socke, die zwischen zwei roten Socken an einer Wäscheleine hängt. Dies sei die 'Visualisierung des auf Deutschland zukommenden weiter
  • 301 Leser
BIER / Der bayerische Brauerbund möchte dem Gerstensaft ein neues Image verpassen und stößt an eine 'Konsumbarriere'

Fünf Halbe zum Fünf-Gänge-Menü?

Dunkles im Burgunderglas im noblen Restaurant als Zeichen einer neuen Wertigkeit? Die bayerischen Bierbrauer wollen dem Gerstensaft ein besseres Image verpassen. weiter
  • 380 Leser
GESELLSCHAFT / Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht an irgendetwas erinnert wird

Gedenken zu Ehren des Regenwurms

Welttag des Handtuchs, des Baums, des Biers: Der Kalender quillt über. Kaum ein Tag, an dem nicht irgendetwas gewürdigt werden soll. Oft ist Skurriles darunter. weiter
  • 338 Leser
URTEIL

Gericht erlaubt Windräder

Die Stadt Östringen im Kreis Karlsruhe ist mit einer Klage gegen den Bau von zwei Windkraftanlagen auf ihrem Gemeindegebiet gescheitert. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) in Mannheim wies in einem gestern veröffentlichten Urteil einen Normenkontrollantrag der Stadt zurück. Damit scheiterte laut Gericht bereits der zweite Antrag gegen weiter
  • 242 Leser
BÜRSTNER / Rund 100 Arbeitsplätze geschaffen

Geringeres Wachstum

Bürstner konnte die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2004/05 zwar übertreffen. Beim Ertrag muss sich die Hymer-Tochter aber mit einer Stagnation begnügen. weiter
  • 529 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 4 322 057,60 Euro, Gewinnklasse 2: 2 488 088,20 Euro, Gewinnklasse 3: 44 430,10 Euro, Gewinnklasse 4: 3622,80 Euro, Gewinnklasse 5: 170,90 Euro, Gewinnklasse 6: 48,70 Euro, Gewinnklasse 7: 22,40 Euro, Gewinnklasse 8: 10,80 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 65 002,60 Euro, Gewinnklasse 2: 13 000,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 324 Leser
FUSSBALL

Glück im Unglück

Fußball-Bundesligist Hannover muss 'nur' rund acht Wochen auf Verteidiger Steve Cherundolo verzichten. Der amerikanische Nationalspieler zog sich im Halbfinale des Gold Cups gegen Jamaika einen Innenbandriss zu. Nach Angaben des Mannschaftsarztes bestätigte sich die erste Diagnose eines Kreuzbandrisses und damit eines längeren Ausfalls nicht. dpa weiter
  • 381 Leser
SCHWIMM-WM / Platz zwei für Schellenberg und Wels im Synchron-Springen

Goldstück 'nur' im Kopf

Olympia-Teilnahme 2008 steht für das Duo auf der Kippe
Tobias Schellenberg hüpfte mit einem mächtigen Satz auf das Siegerpodest und ballte die Faust vor Freude. Andreas Wels genoss die hohe Ehre ebenfalls: Die beiden Deutschen jubelten über WM-Silber nach einer grandiosen Synchron-Leistung vom 3-m-Brett. weiter
  • 419 Leser
MOTORSPORT

Haug: Rosige DTM-Zukunft

Nach dem Spektakel auf dem Nürnberger Norisring sind bereits die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) gestellt. 'Es wird in jedem Fall weitergehen, daran ändert auch der zum Saisonende angekündigte Rückzug von Opel nichts', sagte gestern Mercedes-Sportchef Norbert Haug. Auch wenn derzeit kein potenzieller weiter
  • 376 Leser
VOLKSBEGEHREN / Gegner rechnen mit Scheitern

Heute Ergebnis

Gestern ging die Eintragungsfrist des Mobilfunk-Volksbegehrens zu Ende, das Ergebnis soll heute bekannt gegeben werden. Die Gegner rechnen mit einem Scheitern. weiter
  • 288 Leser
WISSENSCHAFT / Japanische Toilette prüft Gesundheit

Hightech-Örtchen erfunden

Japaner können sich beim Gang auf das stille Örtchen gleichzeitig einem Gesundheitstest unterziehen. Das System nennt sich 'Intelligente Toilette' und wurde von einer japanischen Baufirma und einem Sanitärkonzern entwickelt. Mithilfe eines eingebauten Messinstruments wird der Urin auf seinen Zuckergehalt untersucht. Zu dem System gehören auch ein Blutdruckmessgerät weiter
  • 370 Leser
POLIZEI

Hiller neuer LKA-Chef

Klaus Hiller ist gestern als neuer Präsident des Landeskriminalamtes (LKA) in sein Amt eingeführt worden. Er ist seit langem der erste Polizeibeamte, der in diese Position gelangt. Seine Vorgänger waren meistens Juristen. Hiller wurde von Innenminister Heribert Rech (CDU) zum Nachfolger von Franz-Hellmut Schürholz berufen, der Ende Juni nach 13 Jahren weiter
  • 353 Leser
TÜRKEI

Hinweise auf Attentäter

Zwei Tage nach dem Terroranschlag auf einen Kleinbus im türkischen Urlaubsort Kusadasi mit 5 Toten und 14 Verletzten gibt es erste Hinweise auf den möglichen Bombenleger. Laut Medienberichten soll es sich um einen 25 bis 30 Jahre alten Mann handeln, der nach Angaben des Fahrers wenige Minuten vor der Explosion ausgestiegen sei. Der Verdächtige habe weiter
  • 321 Leser
EINZELHANDEL / Nächste Woche beginnt der SSV - offiziell und nicht mehr bindend

Hohe Rabatte vor Schlussverkauf

Verbraucherschützer warnen: Nicht blindlings Schnäppchenangebote kaufen
Der Schlussverkauf ist eigentlich abgeschafft - und doch lebt er nach wie vor als freiwillige Veranstaltung. Und so beginnt nächste Woche wieder die Saison für Schnäppchenjäger. Doch bereits jetzt lockt der Handel die Kunden mit Sonderangeboten und Rabatt-Aktionen. weiter
  • 1011 Leser
VERKEHR

Höhere Bußen für Mautsünder

Mautpreller müssen in Kürze mit höheren Bußgeldern rechnen. Wie Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) gestern mitteilte, soll das Bußgeld für nicht selbstständige Lkw-Fahrer von derzeit 75 auf 100 Euro steigen. Wird der Unternehmer selbst erwischt, soll sich die Strafe von 150 auf 200 Euro erhöhen. Für den Wiederholungsfall bleibt es bei der höchstmöglichen weiter
  • 326 Leser
URTEIL / Verfassungsrichter: Gesetz zum Europäischen Haftbefehl muss nachgebessert werden

Höhere Hürden für Auslieferung

Mutmaßliche deutsche Straftäter werden vorerst nicht ins Ausland überstellt
Das Bundesverfassungsgericht verlangt vom deutschen Gesetzgeber, dass beim deutschen Gesetz zum Europäischen Haftbefehl nachgebessert wird. weiter
  • 368 Leser
NOTRUF

In Stimme verliebt

Ein 45 Jahre alter Mann ist in Düsseldorf festgenommen worden, weil er sich angeblich in die Stimme des Beamten in der Notruf-Zentrale verliebt hat. Der Mann hatte ständig den Notruf 110 gewählt. Als Begründung gab er an, er finde die Stimme am anderen Ende der Leitung 'so geil'. Die Polizisten steckten den Anrufer in eine Ausnüchterungszelle. dpa weiter
  • 447 Leser
GUTACHTEN / Murat starb an 30 Bajonettstichen

Innerlich verblutet

Der 15-jährige Murat starb durch innerliches Verbluten nach 30 Bajonettstichen. Dies sagte ein Gutachter gestern in dem Mordprozess im Augsburger Landgericht. weiter
  • 386 Leser
VW / Gespräch zwischen Ministerpräsident Christian Wulff und IG Metall-Chef Jürgen Peters

Intensive Suche nach Hartz-Nachfolger

Nach dem Rücktritt von VW-Arbeitsdirektor Peter Hartz geht die Suche nach einem Nachfolger für den 63-Jährigen in die heiße Phase. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) und IG Metall-Chef Jürgen Peters wollten sich gestern in Hannover zu Beratungen über das Thema treffen. Beide gehören dem vierköpfigen Präsidium des VW-Aufsichtsrates weiter
  • 562 Leser
TENNIS / Mayer enttäuscht am Stuttgarter Weissenhof

Joschi will noch lernen

Thron ist noch zu grün für Zabaleta - Solider Auftritt von Beck
Enttäuschung durch Florian Mayer, Freude bei Andreas Beck, neue Erkenntnis für einen jungen Badener: Die erste Runde am Stuttgarter Weissenhof ist gespielt. weiter
  • 386 Leser
VERWALTUNG / Finanzminister will auch kleine Geschenke für Zollbeamte verbieten

Kampf mit leeren Tassen

Die Zollfahnder sind sauer: Sie dürfen bei Kontrollen in Firmen nicht einmal mehr eine Tasse Kaffee annehmen. Eine Folge des Kampfs gegen die Korruption. weiter
  • 367 Leser

Kein Einzelfall: Tödliche Attacken auf Lehrer

Immer wieder werden Lehrer von Schülern angegriffen. Manchmal enden die Attacken tödlich. · Februar 2002: In einer Berufsschule im oberbayerischen Freising tötet ein 22-Jähriger den Direktor und verletzt einen Lehrer schwer. Anschließend nimmt der junge Mann sich selbst das Leben. · März 2000: Weil er am Vortag von seinem Realschulinternat in Brannenburg weiter
  • 318 Leser
Kfz-Steuer

Keine Gnade für Sünder

Im Kampf gegen Steuersünder am Lenkrad zieht Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) die Zügel an: Angesichts eines Millionenrückstands bei der Einziehung der Kfz-Steuer werden neue Autos in Bayern vom 1. August an nur noch gegen Einzugsermächtigung zugelassen, teilte Faltlhauser gestern mit. In sieben Kreisen und Städten können neue Wagen nur noch dann weiter
  • 270 Leser
FDP

KOMMENTAR: Aus der Mottenkiste

MARTIN HOFMANN Wenn sie je existierte, hätten die Liberalen mit ihrer neuen Werbekampagne schon eine Wählerin gewonnen: Witwe Bolte. 'Wovon sie besonders schärmt, wenn er wieder aufgewärmt', zitiert Wilhelm Busch die besondere Vorliebe der Frau. Da Werbespruch und Wahlplakat wiederverwendet werden, hätte Frau Bolte dieses Kunststück gewiss mit beiden weiter
  • 360 Leser
INFINEON

KOMMENTAR: Gier und Rache

THOMAS VEITINGER Infineon war schon immer ein schillerndes Unternehmen. Nun auch bei den Skandalen: Der zurückgetretene Vorstand Andreas von Zitzewitz hat vermutlich Schmiergeld für einen Motorsport-Sponsorenvertrag kassiert. Die 259 000 Euro sind für einen Vorstand ein Nasenwasser. Das könnte zweierlei bedeuten: Entweder war Zitzewitz gierig und nahm weiter
  • 538 Leser
GROSSBRITANNIEN

KOMMENTAR: Plan mit Risiko

HENDRIK BEBBER, London Die Ankündigung des britischen Verteidigungsministers Reid, in den nächsten Monaten Truppen aus dem Irak abzuziehen, lässt Interpretationen zu. Die gängigste ist die der 'Irakisierung' des Irak. Denn imperialistische Absichten wollen sich die Briten nicht nachsagen lassen. Mit 170 000 Soldaten sollte die neu gewählte irakische weiter
  • 278 Leser
MUSIK / 200 000 Besucher beim Montreux Jazz Festival

Kraftwerk am See, Energie auf der Bühne

Gut 200 0000 Besucher wurden bei den rund 150 Konzerten des diesjährigen 39. Montreux Jazz Festival gezählt. Höhepunkte des 16-tägigen Festivals waren in diesem Jahr Konzerte von B. B. King, Crosby, Stills & Nash und der Grande Dame des Punk, Patti Smith. weiter
  • 415 Leser

Kulturtipp

Ironie und Gefühl Chansons, Satire, Kleinkunst aller Art, Straßentheater und ein Kunsthandwerkermarkt - das Esslinger Burgfest lockt von Donnerstag bis Samstag mit einem abwechslungsreichen Programm. Am Donnerstag stehen Tim Fischer und Band im Mittelpunkt des Interesses (ab 20.30 Uhr). Der Chansonnier, der gekonnt zwischen Ironie und echtem Gefühl weiter
  • 374 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2054 (Freitag: 1,2073) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8296 (0,8283) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68995 (0,6862) britische Pfund, 135,29 (135,35) japanische Yen und 1,5601 (1,5594) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 539 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Christof Dold gewählt Nachfolger von Baden-Württembergs dienstältestem Bürgermeister Otwin Brucker in Pliezhausen (Kreis Reutlingen) ist Christof Dold. Der Rathauschef von Tennenbronn (Kreis Rottweil) kam bei der Wahl am Sonntag auf 57,84 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei fast 60 Prozent. Brucker (64) hatte 38 Jahre lang an der Spitze weiter
  • 355 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwei Verletzte bei Brand Beim Brand einer Lagerhalle in Memmingen sind zwei Menschen verletzt worden. Die Lagerhalle sei am späten Samstagabend vollständig ausgebrannt, berichtete die Polizei. Zwei Feuerwehrleute erlitten bei den Löscharbeiten leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Die Polizei schließt Brandstiftung weiter
  • 303 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Land verkauft Nord LB-Anteile Das Land Mecklenburg-Vorpommern steigt bei der Norddeutschen Landesbank (Nord/LB) aus. Weil die Schweriner Regierung sich außer Stande sieht, die anstehende Erhöhung des Stammkapitals mitzutragen, verkauft sie die Anteile an die Sparkassen Niedersachsens und Sachsen-Anhalts. Ölpreis klettert wegen 'Emily' Der vor der Küste weiter
  • 462 Leser
HOCKENHEIMRING

Land will keine Beteiligung

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat einer möglichen Beteiligung des Landes an der Betreibergesellschaft des Hockenheimrings eine Absage erteilt. Oettinger sagte gestern am Rande der Schwörfeierlichkeiten in Ulm: 'Wir wollen alles tun, damit die Formel1 in Baden-Württemberg bleibt. Es geht aber nicht um eine Beteiligung des Landes'. Angeblich weiter
  • 422 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Neue Spekulationen

Lasten für Rentner

Drohen im nächsten Jahr sinkende Renten oder andere zusätzliche Belastungen für Senioren? Angesichts der bevorstehenden Wahl gibt es jede Menge Spekulationen. weiter
  • 547 Leser
PROZESSAUFTAKT / Zwei Brüder vor Gericht

Lehrerin brutal erstochen

Schüler war unzufrieden mit den Noten
Der Prozess um den brutalen Mord an einer Lehrerin hat vor dem Lübecker Landgericht mit einem Teilgeständnis von einem der beiden jungen Angeklagten begonnen. weiter
  • 357 Leser
EU-HAFTBEFEHL

LEITARTIKEL: Kein Exempel statuiert

WILHELM HÖLKEMEIER Sie haben ein wenig die Lippen gespitzt, aber nicht laut gepfiffen, die Bundesverfassungsrichter. Mancher hatte anderes erhofft: Karlsruhe sollte ein Exempel statuieren und der EU und ihrer Gerichtsbarkeit die Grenzen unseres Grundgesetzes aufzeigen. Eher ist das Gegenteil eingetreten. Wenn es diesen Haftbefehl nicht gäbe, müsse man weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Roman Polanski Vor einem Londoner Gericht hat gestern der Verleumdungsprozess des Filmregisseurs Roman Polanski (71) gegen das US-Magazin 'Vanity Fair' begonnen. Polanski hat die Zeitschrift wegen eines Artikels aus dem Jahr 2002 verklagt, wonach er auf dem Weg zum Begräbnis seiner ermordeten Ehefrau Sharon Tate eine Frau verführt haben soll. Dies sei weiter
  • 325 Leser
IRAK

London zieht Soldaten ab

Die britische Regierung will ihre Truppen im Irak deutlich reduzieren. Das bestätigte der britische Verteidigungsminister John Reid. Der Abbau der Truppenstärke könnte in den nächsten zwölf Monaten beginnen. Die USA und Großbritannien müssten eine Übergabe der Verantwortung für die Sicherheit an die irakischen Streitkräfte planen, andernfalls würden weiter
  • 373 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 11.07.-15.07.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 33-39 EUR, (35,60 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 35-40 EUR (39,00 EUR). Notier. 18.07.05: weiter
  • 523 Leser
FUSSBALL

Mexiko raus im Gold Cup

Gastgeber USA und Honduras (am Donnerstag) sowie Kolumbien und Panama (am Sonntag) treffen in den Halbfinal-Begegnungen beim Fußball-Gold-Cup in den Vereinigten Staaten aufeinander. Der mittel- und nordamerikanische Verband ermittelt bei diesem Turnier seinen Meister. Titelverteidiger Mexiko enttäuschte beim zweiten großen internationalen Wettbewerb weiter
  • 312 Leser
KRIMINALITÄT / Anklage gegen brutale junge Männer erhoben

Mit dem Klappmesser ins Gesicht gestochen

Für ihre aggressiven Attacken auf Passanten in Göppingen im vergangenen Januar sollen sich drei junge Männer vor Gericht verantworten. Gegen einen 20-Jährigen erhob die Staatsanwaltschaft Ulm jetzt Anklage wegen versuchten Totschlags. Alle drei Männer sollen sich zudem wegen schwerer räuberischer Erpressung und Körperverletzung verantworten. Die 16, weiter
  • 351 Leser
FORMEL 1 / Gewinnspiel - Tausende von Zuschriften

Montoya als Lösung

Einen riesigen Zulauf fand unser Formel-1-Gewinnspiel. Die Glücklichen sind ermittelt, die am kommenden Wochenende zum Deutschland-Grand-Prix können. weiter
  • 320 Leser
AUSSTELLUNG / 80 Benz-Fahrzeuge erhalten ein neues Zuhause

Museum zieht in alte Fabrikhalle

Das Carl-Benz-Museum in Ladenburg zieht im Herbst in die ehemalige Produktionshalle des Autopioniers um. 80 Oldtimer und Klassiker, die seit 1893 gebaut wurden, sind in dem Museum zu sehen. Die Betreiber hoffen, künftig mehr Besucher anlocken zu können. weiter
  • 369 Leser

Mutterglück. Bulldogge Dora ...

...hegt Muttergefühle zu einem 30 Tage alten Tigerbaby im Zoo von Dvur Kralove in der Tschechischen Republik. Nach der Geburt war das Kleine von seiner Mutter abgelehnt worden. Dora nahm sich des kleinen Fellbündels an. Jetzt können die beiden kaum aufhören zu schmusen. weiter
  • 404 Leser
Party-Spiel

Nackt zum Einkaufen

Nur mit einer Jeansjacke bekleidet ist eine 35-jährige Kölnerin in der Nacht zum Montag an eine Tankstelle zum Einkaufen gegangen. Die sonst splitternackte Frau erklärte den herbeigerufenen Polizisten, sie habe beim Flaschendrehen verloren. Die Polizisten sahen von einer Anzeige ab. Unter der Bedingung zukünftig weniger Haut zu zeigen durfte sie heimgehen. weiter
  • 522 Leser

NAMEN - NOTIZEN

CDU-Länder vertagen Beschluss Die unionsgeführten Bundesländer haben die Telefonkonferenz zur Rechtschreibreform auf heute vertagt. Baden-Württembergs Regierungschef Günter Oettinger hatte für eine einheitliche Linie der Union im Streit um die Schreibregeln plädiert. Bayern und Nordrhein-Westfalen wollen die Regeln zum August noch nicht einführen. Vater weiter
  • 324 Leser
PARTEIEN / WASG erwartet Verzicht auf das Kürzel PDS in Westdeutschland

Namensstreit im Linksbündnis schwelt weiter

Auch nach der Umbenennung der PDS in 'Die Linkspartei' ist der Namensstreit mit dem Wunschpartner WASG noch nicht ausgestanden. Das Vorstandsmitglied der Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG), Thomas Händel, verlangte von der neuen Linkspartei in Westdeutschland einen Verzicht auf das zusätzliche Kürzel PDS: 'Die Kernaussage war, dass weiter
  • 356 Leser
ITALIEN

Neuwahl im April

Italien soll schon am 9. April 2006 ein neues Parlament wählen. Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi plane die Neuwahl somit einige Wochen früher als üblich, meldete 'La Repubblica'. Grund sei, dass Ciampis eigene Amtszeit im Mai ende und er eine Terminkollision verhindern wolle. Regierungschef Silvio Berlusconi und die Opposition seien bereits informiert. weiter
  • 623 Leser
BÜNDNIS

Nicht gegen die USA

Eine von CDU-Chefin Angela Merkel geführte Bundesregierung will nach einem Wahlsieg die von Bundeskanzler Gerhard Schröder geschmiedete Achse Paris-Berlin-Moskau außer Betrieb setzen. CDU/CSU-Fraktionssprecher Friedbert Pflüger betonte gegenüber Medien, diese Achse dürfe es künftig nicht mehr geben, da es ein gegen Amerika gerichtetes Bündnis sei. AP weiter
  • 409 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mit der R-Klasse neue Fahrzeuggattung vorgestellt

Panoramadach bringt Helligkeit ins üppige Fahrzeug

Mit der R-Klasse stellt die Mercedes Car Group eine neue Fahrzeuggattung vor, die auf dem Weltmarkt bislang einmalig ist. Die Großraumlimousine bietet Platz für insgesamt sechs Personen und soll vor allem in den USA ein Verkaufsschlager werden. weiter
  • 663 Leser
DIRIGENT

Pionier mit Mut und Eigensinn

Er gehört zu den Künstlern, die nie ein Blatt vor den Mund nehmen: Mit Eigensinn und Courage hat der Dirigent Gerd Albrecht nicht nur entschlossen auf die Moderne gesetzt, sondern auch verschollen geglaubte oder zu Unrecht unterschätzte Werke ans Licht geholt. Zur Renaissance Alexander Zemlinksys und Franz Schrekers hat Albrecht, der heute 70 Jahre weiter
  • 284 Leser
IWKA / Eislinger Tochter Ex-Cell-O drohen Entlassungen

Poker um die Macht

Neue Runde im Streit um die Verpackungstechnik
Der Karlsruher Maschinen-und Anlagenbauer IWKA kommt nicht zur Ruhe: Während der Machtkampf zwischen Management und Großaktionär Wyser-Pratt weiter geht, drohen bei der Eislinger Tochter Ex-Cell-O Entlassungen. weiter
  • 616 Leser
FUSSBALL

Polizei als Spielverderber

Wegen hoher Auflagen der Polizei droht das letzte Testspiel des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC am 30. Juli gegen Eintracht Frankfurt zu platzen. Die Behörde hat dem gastgebenden FC Forst in einem 15-seitigen Schreiben vorgegeben, die Partie nach Regionalliga-Sicherheitsstandard zu organisieren. Der nordbadische Landesligist sieht sich dazu außer weiter
  • 300 Leser
VERMISSTE

Polizei findet Leiche

Die Polizei hat in der Rostocker Heide die Leiche einer Jugendlichen gefunden. Ob es sich dabei um die 16-jährige Carolin aus Graal-Müritz bei Rostock handelt, die seit Freitag vermisst wird, ist noch unklar. 250 Beamte haben gestern ihre Suche nach der Schülerin fortgesetzt. Carolin wollte am Freitag Bekannte besuchen, war aber nicht bei ihnen angekommen. weiter
  • 345 Leser

Pressestimmen: Leitfiguren von vorgestern

DAS LINKSBÜNDNIS AUS PDS UND WASG WAR GESTERN KOMMENTARTHEMA IN DIVERSEN ZEITUNGEN:
'Thüringische Landeszeitung' (Weimar): PDS-Leitfiguren von vorgestern und die personell ungefestigte WASG: Wächst da zusammen, was zusammen gehört - oder klebt sich die Drei-Direktmandate-Partei einfach ein neues Etikett auf, um bei der Wahl abzusahnen? Die neue Linke ist vor allem auch ein Versuch, ob auf diesem politischen Feld Einheit möglich ist. weiter
  • 343 Leser
FLUGVERKEHR

Probleme mit Turbine

Ein Ferienflieger aus Hannover ist wegen eines Triebwerkschadens in Nantes (Frankreich) gelandet. Der Pilot des Airbus habe sich nach Problemen mit einer Turbine entschlossen, eines der beiden Triebwerke abzuschalten, sagte ein Condor-Sprecher. Das Flugzeug war auf dem Weg nach Teneriffa gewesen. Die Urlauber wurden in ein Hotel gebracht. dpa weiter
  • 402 Leser
ANKLAGE

Prostituierte zu Tode geprügelt

Fünf Monate nach dem Mord an einer Prostituierten nahe der tschechischen Stadt Pilsen hat die Staatsanwaltschaft Heilbronn Anklage gegen drei Verdächtige aus Öhringen (Hohenlohekreis) erhoben. Den Männern im Alter zwischen 18 und 21 Jahren wird vorgeworfen, die 37-Jährige Mitte Februar gemeinschaftlich verschleppt, vergewaltigt und danach ermordet zu weiter
  • 440 Leser

Prüfer nehmen die Finanzen unter die Lupe

Die Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) nimmt die Finanzen der Kommunen und Landkreise unter die Lupe. Untersucht werden die allgemeine Finanzprüfung ebenso wie die Bau- und Krankenhausausgaben sowie die Programme im kommunalen Finanzwesen. Außerdem stehen die Mitarbeiter als Berater zur Seite. Die Rechte und Pflichten der GPA regelt das Gemeindeprüfungsanstaltsgesetz. weiter
  • 312 Leser
RUSSLAND / Schröder wichtigster Fürsprecher

Putin bangt um seinen besten Freund

In den vergangenen sieben Jahren hat Kanzler Gerhard Schröder vielerorts Lobbyarbeit für Russland geleistet. Damit wäre unter Angela Merkel Schluss. weiter
  • 349 Leser
formel 1

Red Bull stimmt zu

Red Bull hat als zweites von insgesamt zehn Formel-1-Teams nach Ferrari das so genannte 'Concorde Agreement' für den Zeitraum von 2008 bis 2012 unterschrieben. Die Vereinbarung gilt als Grundlagen-Vertrag der 'Königsklasse', der die Zusammenarbeit der Rennställe mit der obersten Sportbehörde sowie den Inhabern der TV- und Vermarktungsrechte regelt. weiter
  • 685 Leser
BEACHVOLLEYBALL

RTL will aussteigen

· Trotz des Erfolges von Julius Brink/Kjell Schneider im ersten deutschen Weltserien-Finale haben die Beachvolleyballer Probleme. Zu geringe Einschaltquoten lassen RTL über einen Ausstieg nachdenken. 'Selbst die Sendung mit der Maus hat mehr Fans. Wir suchen nach einem Konzept, wie wir die Dramatik rüberbringen können', sagte Verbandschef Werner von weiter
  • 363 Leser
EISHOCKEY

Rumrich tritt ab

hamburg· Jürgen Rumrich, der frühere Kapitän der Eishockey-Nationalmannschaft, muss seine Karriere beenden. Der 37-Jährige von den Hamburg Freezers laboriert an den Folgen eines Kniescheibenbruches im rechten Bein. Zudem weist sein Knie einen Knorpelschaden auf. Rumrich hat in der DEL 592 Partien absolviert, für Deutschland erzielte er 27 Tore in 182 weiter
  • 328 Leser
EADS

Rund 1000 neue Stellen

Der Airbus-Konzern will wegen der steigenden Flugzeugproduktion einem Bericht zufolge allein in Deutschland in diesem Jahr über 1000 neue Stellen schaffen. Auch im kommenden Jahr werde sich der Stellenaufbau fortsetzen, sagte Horst Niehus, Betriebsratsvorsitzender von Airbus Deutschland, in einem Interview. Der Flugzeughersteller hat in den sieben deutschen weiter
  • 579 Leser
ENBW / Biberacher Landrat löst Wolfgang Schürle ab

Schneider wird Aufsichtsratschef

Der Landrat von Biberach, Peter Schneider, ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Energie Baden-Württemberg (ENBW). Schneider löst Wolfgang Schürle ab, der altershalber seine Tätigkeit als Landrat des Alb-Donau-Kreises beendet und damit auch sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt hat. Schürle war seit 1999 Vorsitzender des Kontrollgremiums. Ebenso wie weiter
  • 567 Leser
KOMMUNEN / Haushaltsprobleme kaum lösbar

Schuldenberg auf Rekordhöhe

Investitionen gingen erneut stark zurück
15 Milliarden Euro Schulden haben die Kommunen im Land bis Ende 2004 angehäuft. Die Gemeindeprüfungsanstalt warnt vor kaum lösbaren Etatproblemen. weiter
  • 305 Leser
TRADITION

Schwörfest im Regen

Blitze während des Nabada, dem anarchischen Wasserumzug auf der Donau, Gewitter auch zum Festausklang, in dem die Stadt einen Abend lang zur größten Partymeile im Land wird: Die Ulmer lassen sich ihren Schwörmontag nicht vermiesen. Auch im Regen war die Stimmung heiter. Mit dem Schwörfest erinnert sich die Stadt ihrer ersten Verfassung von 1397, als weiter
  • 456 Leser
KRANKHEIT

Schülerin stirbt an Meningitis

Im Landkreis Regensburg ist eine 14 Jahre alte Schülerin gestorben, die an Hirnhautentzündung (Meningitis) erkrankt war. Jetzt sollen 70 Menschen vorbeugend ein Antibiotikum bekommen. Bisher gebe es jedoch keine Anzeichen dafür, dass sich jemand angesteckt habe, teilte der Leiter des Gesundheitsamtes, Heinrich Körber, mit. Die Meningokokken-Meningitis weiter
  • 364 Leser
ÖSTERREICH / Rot-Grün war nie populär

Serviererinnen mit sächsischem Akzent

Während der EU-Sanktionen gegen Österreich waren Gerhard Schröder und Joschka Fischer regelrechte Hassfiguren. Jetzt gilt das Ende von Rot-Grün als ausgemacht. weiter
  • 323 Leser
SCHIESSEN

Sieg im Team-Weltcup

Die deutschen Skeet-Schützen haben beim Weltcup in Belgrad den Team-Wettbewerb gewonnen. Tino Wenzel (Ibbenbüren), Axel Wegner (Brandis) und Ralf Buchheim (Lebus) siegten mit 365 Treffern vor Italien (361) und Russland (360). Im olympischen Einzel-Wettbewerb verpasste Tino Wenzel erst im Stechen einen Podestplatz und belegte Rang vier. sid weiter
  • 370 Leser
ITALIEN / Silvio Berlusconi feiert bereits Merkels Aufstieg

Signora Deutschland

Die Rechten in Italien triumphieren. Doch die katholischen Bischöfe zollen Gerhard Schröder Respekt: Der Kanzler habe Stolz und Entschlossenheit gezeigt. weiter
  • 267 Leser
FINANZEN / Die Stadt Kassel kürzt die Mittel

Sparen am Documenta-Museum

Die hochverschuldete Stadt Kassel will ihre Ausgaben für die Kunsthalle Fridericianum, Hauptausstellungsort der Weltkunstschau documenta, kürzen. Dies kündete Kämmerer Jürgen Barthel an. Das Regierungspräsidium hatte den Stadthaushalt 2005 nur unter strengen Auflagen genehmigt. Bei der alle fünf Jahre organisierten documenta soll nicht gespart werden, weiter
  • 294 Leser
PRIVATISIERUNG / Faltlhauser erlässt dem TÜV Rheinland Schulden

SPD spricht von Millionengeschenk

Die SPD im bayerischen Landtag wirft Finanzminister Faltlhauser ein 68-Millionen-Geschenk an den TÜV Rheinland vor und fordert eine Erklärung. weiter
  • 352 Leser
LUFTFAHRT / Viele Fluggesellschaften stöhnen über die Afrika-Urlauber und ihre hölzernen Mitbringsel

Sperrige Giraffen und Flusspferde im Handgepäck

Für viele Afrika-Urlauber sind sie der letzte Schrei - die Fluggesellschaften stöhnen, wenn sie sie nur sehen: riesige Giraffen und Flusspferde aus Holz. Immer wieder versuchen Touristen, die Mitbringsel ins Handgepäck zu schmuggeln. Zum Ärger des Bodenpersonals. weiter
  • 594 Leser
FC BAYERN / Thema Ballack soll bald vom Tisch sein

Start zum Poker in Bonn

Der Millionen-Poker zwischen dem FC Bayern und Michael Ballack biegt nach dem Urlaubsende des Fußball-Nationalspielers in die vorentscheidende Phase ein. weiter
  • 358 Leser
JAGD / Tierschützer werfen Waidmännern Übertreibung vor

Streit um Streuner entbrannt

Töten streunende Hunde und Katzen Abermillionen Singvögel und Wildtiere? Das sagt der Jagdverband, Tierschützer halten seine Zahlen für übertrieben. weiter
  • 357 Leser
TERRORISMUS / Britische Wissenschaftler gehen mit der eigenen Regierung hart ins Gericht

Studie: Krieg hat Al-Kaida sehr genutzt

Der Irak-Krieg hat dem Terrorismus Vorschub geleistet. Zu diesem Schluss kommt eine britische Studie. Derweil verurteilen Muslime die Londoner Attentäter. weiter
  • 379 Leser
ARCHÄOLOGIE

Suche nach Ruinen

50 Archäologen aus Europa und Übersee graben seit gestern in den Ruinen der mittelalterlichen Stadt Nienover (Niedersachsen). Die um 1300 untergegangene Stadt war 1993 vom Haller Archäologen Hans-Georg Stephan wiederentdeckt worden. Für ihn ist Nienover 'eine der bedeutendsten Neuentdeckungen der archäologischen Geländeforschung der letzten Jahre'. weiter
  • 339 Leser
AKTIENMÄRKTE

Tendenz uneinheitlich

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Der Dax markierte zuvor ein neues Dreijahreshoch. Viele Einzeltitel liefen nun an Widerstände heran, so Allianz, Bayer oder die Versorger. Das bremste etwas die Dynamik. Nach den Citigroup-Zahlen und denen der Bank of America gaben vor allem die Titel der Commerzbank und der Hypovereinsbank weiter
  • 516 Leser

THEMA DES TAGES: Die deutsche Krise im Ausland

Auch im Ausland werden die Turbulenzen der deutschen Politik interessiert betrachtet. Unsere Korrespondenten berichten, was Politiker, Medien und Bürger in ihren Ländern dazu meinen. Die Reaktionen reichen von Sorge über Schadenfreude bis hin zu Erstaunen. weiter
  • 395 Leser
vfb stuttgart

Tomasson reist dem Team nach

Der dänische Fußball-Nationalspieler Jon Dahl Tomasson hat gestern seine sportärztliche Untersuchung erfolgreich absolviert und gleich anschließend wie geplant einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2009 beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart unterschrieben. Noch gestern Abend kam der 28 Jahre alte Stürmer, der dem AC Mailand den Rücken gekehrt weiter
  • 349 Leser
RADSPORT / Australierin im Training getötet

Tragischer Unfall in Thüringen

Ein tragischer Verkehrsunfall hat den heutigen Start der Thüringen-Rundfahrt der Frauen in überschattet. Fünf Australierinnen trainierten gestern auf der Landstraße zwischen Startort Zeulenroda und Auma, als ein Auto auf die Gegenfahrbahn geriet und in die Gruppe raste. Eine 29-jährige starb noch am Unglücksort, die anderen wurden schwer verletzt, zwei weiter
  • 336 Leser
TÜRKEI

Umbuchungen sind möglich

Nach dem blutigen Terroranschlag gegen Touristen in der Türkei bieten deutsche Reiseveranstalter ihren Kunden Umbuchungsmöglichkeiten an. Kunden der Tui müssen sich bis spätestens 30. Juli entscheiden, ob sie ein anderes Reiseziel wählen wollen. Der Reiseveranstalter Öger Tours bietet kostenlose Umbuchungen bis zum 23. Juli an, Thomas Cook allen Urlaubern weiter
  • 350 Leser
POLIZEI / Mann flüchtet vor Ex-Freund der Geliebten

Unbekleidet aus dem Fenster

Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei in Hameln: Dort mussten die Beamten einem nackten Mann mit Ersatzkleidern aus der Patsche helfen. Der 26-Jährige hatte sich mit einer Freundin (25) in deren Wohnung verlustiert. Plötzlich klopfte der Ex-Freund der Frau an die Wohnungstür. Der Liebhaber ergriff splitterfasernackt die Flucht - und sprang aus einem weiter
  • 348 Leser
HOCHSCHULEN

Unis attraktiv für Ausländer

Mehr ausländische Studenten als je zuvor haben sich für ein Studium in Bayern entschieden. Im vergangenen Wintersemester studierten 28 700 Ausländer im Freistaat, das sind rund 11,5 Prozent aller Studierenden. Damit sei die Rekordzahl des Vorjahres knapp überboten worden, teilte Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) gestern in München mit. Die Internationalisierung weiter
  • 390 Leser
INFINEON / Schmiergeldzahlungen an Vorstandsmitglied

Verdacht bestätigt

Der Korruptionsverdacht gegen Ex-Infineon-Vorstandsmitglied Andreas von Zitzewitz hat sich erhärtet. Das teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. weiter
  • 635 Leser
LANDESMESSE / Sinsheim-Streit kein Thema

Verträge unterzeichnet

Neue Messe - neue Verträge: Feierlich setzten gestern Ministerpräsident Oettinger und der Stuttgarter OB Schuster ihre Unterschriften unter die Schriftstücke. weiter
  • 375 Leser
ARBEITSMARKT

Vollzeitjobs auf Rückzug

Zunehmende Dienstleistungen und hohe Arbeitskosten haben den Arbeitsmarkt flexibel gemacht: Die Vollzeitjobs werden weniger, Teilzeit- und Minijobs mehr. weiter
  • 541 Leser
GESUNDHEIT / Diätwochen bei der Heilbronner Polizei

Wer abspeckt, bekommt einen Tag frei

Mit einem freien Tag belohnt Heilbronns Polizeichef Beamte mit Übergewicht, die abspecken. Außer der Gesundheit soll auch das Image davon profitieren. weiter
  • 354 Leser
ALKOHOL / 35-Jährige fährt Amok im Garten

Wütende Frau überrollt Ehemann

Eine Münchnerin (35) hat bei einer Amokfahrt mit dem Auto ihren Mann aus Wut überrollt. Grund: Als der Mann mit seinem Freund in der Nacht spät heimkam, bekam die angetrunkene Frau einen Wutanfall. Sie randalierte im Haus und stieg anschließend ins Auto. Im Garten rammte sie einen Baum und stieß den Freund des Mannes mit der offen stehenden Autotür weiter
  • 282 Leser
UN-REFORM / G4-Staaten und Afrikaner verhandeln weiter

Zähes Ringen um Einigung

Außenminister Fischer skeptisch - Afrikaner wollen Vetorecht
Die Bundesregierung hofft weiter auf eine Einigung mit der Afrikanischen Union über die UN-Reform. Bei Gesprächen der Außenminister Deutschlands, Japans, Indiens und Brasiliens mit afrikanischen Kollegen soll es mehr Gemeinsamkeiten als Differenzen gegeben haben. weiter
  • 252 Leser
MÜLLER-WEINGARTEN / Bankhaus Metzler gibt wohl sein Aktienpaket ab

Österreicher Großaktionär bei oberschwäbischem Pressenhersteller?

Der österreichische Investor Mirko Kovats übernimmt nach Medienberichten vom Frankfurter Bankhaus Metzler den schwäbischen Autozulieferer Müller Weingarten AG. Die Transaktion hat ein Volumen von etwa 100 Mio. EUR. 'Der Deal ist so gut wie fertig ausverhandelt und soll demnächst offiziell bekannt gegeben werden', hieß es in Finanzkreisen. Die Beteiligten weiter
  • 537 Leser

Leserbeiträge (2)

"Haus Ackergasse 6 ist es wert, gerettet zu werden"

"Seit einiger Zeit freut man sich darüber, dass in Gmünd nicht mehr so schnell abgerissen wird, wie das in den früheren Jahrzehnten gang und gäbe war, wo zum Beispiel als größte Sünde das 'Alte Stadtbad' dem Abrissbagger zum Opfer fiel, oder in der Kappelgasse das alte Wirtshaus 'Zum weissen Hahnen' geschleift wurde, um einem scheußlichen Betonklotz weiter
  • 583 Leser

Kritik an Festrede bei Examensfeier an der PH

Zu "Angekommen im schönsten Beruf der Welt" vom 15.7.05, Examensfeier der PH "Als mich mein Sohn nach seinem bestandenen Examen an der PH zu seiner Examensfeier einlud, freute ich mich darauf wieder einmal an meine alte PH zu kommen. Ich habe dort vor 34 Jahren mein Lehrerexamen gemacht und während meines Studiums wichtige Bildungsimpulse und ein solides weiter
  • 4030 Leser