Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. Juli 2005

anzeigen

Regional (59)

Der Rainauer Gemeinderat trifft sich am kommenden Donnerstag, 28. Juli, 18 Uhr zu nächsten öffentlichen Sitzung im Rathaus. Diskutiert wird u.a. das Gasversorgungskonzept für den Teilort Buch sowie die Pläne zur Sanierung der Friedhofsmauer in Dalkingen. Auch eine Ehrung steht an: Oskar Wiedemann wird für 30-jährige Tätigkeit im Gemeinderat geehrt. weiter
"Trottelig, schwäbisch, magisch" - am Dienstag, 26. Juli zieht der Komiker und Zauberer Heini Öxle das Publikum auf Schloß Fachsenfeld mit einer Mischung aus schwäbischem Wortwitz und Kabarett in seinen Bann. Karten gibt es im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, auf Schloß Fachsenfeld sowie bei allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 102 Leser
Am kommenden Donnerstag tagt im Sitzungssaal des Rathauses der Abtsgmünder Gemeinderat. Die Sitzung beginnt um 17.30 Uhr mit einer Bürgerfragestunde. Dieser schließen sich die Feststellung der Jahresrechnung 2004 sowie der Haushaltszwischenbericht von 2005. Fuchslochfest Das Fuchslochfest des Schwäbischen Albvereins von Hüttlingen findet am kommenden weiter
Die Feuerwehrabteilung Unterkochen veranstaltet am Mittwoch, 27. Juli, ab 19.45 Uhr eine Einsatzübung bei der Marien-Wallfahrtskirche. Underground Warriors Tour US-Rapper Doujah Raze kommt im Rahmen seiner Deutschlandtournee am Mittwoch, 27. Juli, ins Haus der Jugend nach Aalen. Neben der Crailsheimer Band "Downstair Crew" werden auch lokale Acts auf weiter
  • 104 Leser
Am Donnerstag, 28. Juli ab 14.30 Uhr, ist im Schönbornhaus wieder ein gemütlicher Unterhaltungsnachmittag mit Tanz ein. Die DRK-Tanzgruppe unter Leitung von Anne-Lore Leiter, wird Folkloretänze vorstellen, von Dieter Gauß musikalisch begleitet. Eintritt frei. Wanderbaustelle Durch notwendige Bauarbeiten an der Südtangente, insbesondere in den beiden weiter
  • 203 Leser
Ein Fahrrad fahrendes Kind wurde am vergangenen Samstag in Hofen schwer verletzt. Gegen 11.45 Uhr fuhr der 7-jähriger Radfahrer vom Wiesenweg in die Dorfstraße ein, ohne auf den Verkehr zu achten. Hierbei stieß er mit einem auf der Dorfstraße fahrenden Pkw zusammen und wurde schwer verletzt. Ostalbkreis Zwei Unfälle ereigneten sich am Montagmorgen auf weiter
Groß war die Freude in Essingen über die Nachricht, dass die Gemeinde in den Genuss eines Zuschusses in Höhe von 675 000 Euro aus dem Ausgleichsstock für den Neubau der lange gewünschten Sporthalle im Sport-und Freizeitzentrum Pfählen kommt. 225 000 Euro auf die beantragten 900.000 Euro fehlen und müssen über die im Haushaltsjahr 2004 geschaffene Rücklage weiter
AKTION TSCHERNOBYLKINDER / Kinder wurden kostenlos medizinisch und zahnärztlich untersucht

"Einige erstmals beim Zahnarzt"

In drei Gruppen aufgeteilt durchliefen die Kinder aus Weißrussland die Stationen der Kinderklinik des Ostalbklinikums Aalen, und wurden von Professor Dr. Joachim Freihorst gründlich durchgecheckt. Später stand noch ein Besuch in der Zahnarztpraxis von Dr. Alfred Vogel auf dem Programm. weiter
  • 135 Leser
SCHAUKÖHLEREI

"Habe noch nicht gebaut"

Im Artikel "Ohne Genehmigung munter gebaut" vom vergangenen Samstag wird der Köhler mit Namen "Matthias Waldinger" genannt. Das ist nicht richtig. Marcus Waldinger heißt er. Marcus Waldinger betonte im Gespräch mit dieser Zeitung, er habe noch gar nicht gebaut. "Einen Holzhaufen im Wald zu erreichten" zähle nicht zu genehmigungspflichtigen Bauarbeiten, weiter
MINIKÖCHE / Heubach-Gruppe nahm mit dem Kapfenburg-Festival Abschied

"Teller der Regionen" für 1200 Gäste

Die Lehrzeit ist zuende: Abschluss für die Miniköche aus Heubach, dem Tölzer Land, Brandenburg, Baden Baden, der Sonnenalb und Zürich war das Festival auf der Kapfenburg. Unterstützt von der jüngeren Ostalb-Gruppe servierten 120 Kinder für 1200 Gäste den "Teller der Regionen". weiter
  • 169 Leser
PARKSCHEINAUTOMATEN / Die im Oktober 2004 beschlossenen Tarife sorgen an den innerstädtischen Automaten für Verwirrung

"Zuckerchen" erregt parkwillige Gemüter

Münzen klimpern durch die Parkscheinautomaten hindurch, auf dem Display leuchtet "unzulässiger Betrag" auf. Ungläubige Blicke der Parkscheinlöser sind keine Seltenheit. Seit der Novellierung der Parktarife im Oktober 2004 haben Parker mit den Tücken der Automaten fertig zu werden. weiter
  • 196 Leser

1 600 Euro für Kinder in Ruanda

Bei französischer Musik, Crepes und Cidre ließ es sich am Sonntagnachmittag in der Hirtengasse genüsslich in Flohmarktware stöbern. Das Jugendzentrum, unterstützt vom Treffpunkt Nord-Süd und dem Cafe ars vivendi hatten eine herrliche südfranzösische Marktatmosphäre geschaffen, um mit dem Verkauf von gespendeter Flohmarktware jugendliche Kriegswaisen weiter
  • 107 Leser
POLIZEIKONTROLLE

200 Fahrer gestern überprüft

Gestern kontrollierten 25 Beamte der Polizeidirektion Aalen rund 200 Autos, die auf der Friedrichstraße und der Stiewingstraße unterwegs waren. Drei Autofahrer standen unter Einfluss von Drogen. weiter
DRK NEULER

3. Platz beim Landesentscheid

Das DRK Neuler hat beim Landesentscheid des Deutschen Roten Kreuzes in Freudenstadt den 3. Platz erreicht. An diesem Leistungsvergleich hatten insgesamt 12 Gruppen aus Baden-Württemberg teilgenommen. weiter
  • 198 Leser
ALEMANNENSCHULE KIRCHHEIM

Abschied von der Schule

Mit einem fröhlichen und teilweise nachdenklichen Programm verabschiedeten sich die Neuntklässler von ihrer Alemannenschule. Rektor Paul Hug und Klassenlehrerin Susanne Bernard konnten dabei unter großem Beifall Belobigungen an Katja Andreatta, Nathalie Barisch sowie Preise für Romano Müller und Pattrick Dittmer aushändigen. weiter
OB-VERABSCHIEDUNG / Freitag

Alle Einlasskarten sind vergeben

Eine rege Nachfrage bestand für die Einlasskarten, die der Touristik-Service Aalen anlässlich der Verabschiedung von Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle den Bürgerinnen und Bürgern kostenlos ausgegeben hat. Mittlerweile sind alle Einlasskarten weg und alle Plätze beim Empfang in der Stadthalle am kommenden Freitag, 29. Juli, um 19 Uhr vergeben. Dies meldet weiter
  • 146 Leser
FEST / Erstes Sommerfest des Lauterburger Fördervereins Kindergarten im Dorfhaus

Alle Generationen vereint

Der erste Lauterburger Armdrück-Wettbewerb war einer der Höhepunkte beim ersten und gut besuchten Sommerfest des Fördervereins Kindergarten am Samstagabend. Gemeinsam feierten alle Generationen der Dorfgemeinschaft und Gäste gut gelaunt in netter Atmosphäre. weiter
  • 186 Leser
GHS FACHSENFELD

Alle schafften den Abschluss

Ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Fachsenfeld läutete für die Schüler der Klasse neun der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule Fachsenfeld das Ende ihrer Schulzeit ein. weiter
  • 201 Leser
FACHBUCH / Leitfaden "Eventmanagement" mit Regionalbezug in der 3. Auflage

Als Ziel: "mehr Event statt mehr Events"

Der Leitfaden "Eventmanagement" des Springer-Verlags bringt in seiner dritten Auflage auch "City-Events" aus Aalen. weiter
  • 147 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Das Vokalensemble "Zorgina" erntet in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg donnernden Applaus

Alte Musik klingt ganz frisch

Jedes Jahr ist das Festival Europäische Kirchenmusik auf dem Hohenrechberg zu Gast und bietet die Gelegenheit, Musik in kleiner Besetzung aber auf in jeder Hinsicht hohem Niveau zu erleben. Sonntagnachmittag war es wieder soweit mit dem Konzert des Frauenensembles "Zorgina". weiter
MINERALBAD / Kinder- und Familienbereich im Bau

Das Leuze wächst

Seit einem halben Jahr ist im Mineralbad Leuze das Bild von Bauzäunen, Handwerkern und Kränen geprägt. Die Bauarbeiten für das neue Kinderland schreiten gut voran, so dass Anfang 2006 der Erweiterungsbau seine Türen öffnen wird. weiter
  • 258 Leser
REITVEREIN GRAFENHOF / Familientag zum 20-jährigen Bestehen

Der Wilde Westen lebte wieder auf

Mit einem rundum gelungenen Familientag hat der Reitverein Grafenhof sein 20-jährigen Jubiläum gefeiert. Die Reitanlage der Familie Link bot hierfür die besten Voraussetzungen. weiter
  • 139 Leser
GOTTESDIENST IM GRÜNEN

Ein gutes Fundament fürs Leben

Als der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Aalen auf dem Aalbäumle begann, waren noch Schirme geöffnet. Am Ende jedoch strahlte die Sonne. Der Posaunenchor des CVJM Aalen unter Leitung von Wolfgang Böttiger eröffnete die Feier mit schwungvollen Klängen. Pfarrer Bernhard Richter hieß die rund 150 Besucher an einem der, wie er sagte, "schönsten weiter
  • 235 Leser
GRUNDSCHULE UNTERSCHNEIDHEIM / Schüler und zwei Lehrer verlassen die Schule

Ein Musical zum Abschied

Bei der Entlassfeier entsandte Rektor Nikolaus Bühler alle Viertklässler an die weiterführenden Schulen und verabschiedete zwei Lehrer. Die Schüler hatten für den Festabend verschiedene Musikstücke einstudiert und führten auch ein Kindermusical auf. weiter
  • 496 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS ABTSGMÜND / Polizeistatistik 2004

Ein Schwerpunkt in Hohenstadt

64 Prozent aller Straftaten in Abtsgmünd wurden im vergangenen Jahr aufgeklärt. Der Leiter des Abtsgmünder Polizeipostens, Gerald Wiesner, fordert die Bevölkerung trotzdem zu mehr Mithilfe auf. weiter
  • 100 Leser

Festliches Feuer am Jakobsweg

Drei Tage wurde in Wöllstein gefeiert. Drei Tage im Zeichen des Apostels Jakobus. Unter der Regie des Gesangvereins Wöllstein und der Kapellengemeinschaft Wöllstein gab es viel zu erleben. Original "Wöllsteiner Hitzkuchen", das große Jakobusfeuer oder die Jakobusbrezeln. Zum Gottesdienst am Sonntag organisierte die Kolpingsfamilie Abtsgmünd Sternpilgerwanderungen. weiter
  • 253 Leser
INNENSTADT / 30 Jahre nach Renovierungsbeginn erstmals ohne traufhohes Gerüst zu sehen

Freier Blick aufs ganze Münster

Die Münster-Westfassade wird in wenigen Wochen wieder voll sichtbar sein. Knapp drei Jahre war diese Münster-Ansicht verhüllt. Nach Abschluss der West-Sanierung fällt auch der Bauzaun an dieser Stelle. Gerüste wanderten 30 Jahre rund um die Kirche. weiter

Fusion auf Eis

Die geplante Klinik-Fusion liegt auf Eis. Überraschend haben sich das Diakoniekrankenhaus (Diak) und der Kreis eine Denkpause bis 31. Oktober verordnet. Der Grund: Im Gesellschafts- und Arbeitsrecht gibt es zu große Differenzen. Die gemeinsame Klinik-GmbH, über die der Kreistag am 2. August hätte entscheiden sollen, ist "nur verschoben, aber keinesfalls weiter
  • 146 Leser
BOPFINGER SCHULMENSA / Beginn der Bauarbeiten

Für alle Schüler des Bildungszentrums

Vor acht Jahren, erinnerte Bürgermeister Bernhard Rapp zum Baubeginn der Mensa, habe er den ersten Spatenstich zum Erweiterungsbau Gymnasium, Realschule und Hauptschule vorgenommen, vor fünf Jahren bei der Grundschule mit Musikschule am Ipf. "Und heute beginnen wir mit dem Bau der Mensa", sprach's und setzte das Asphaltschneidegerät in Gang. weiter
  • 211 Leser

Hunderte Fahrzeuge in Saverwang gesegnet

Hunderte Fahrzeuge sind am vergangenen Sonntag nach Saverwang zum St. Christophorus-Patrozinium gezogen, wo Pater Reinhold Baumann unter freiem Himmel zunächst den Gottesdienst zelebrierte. Im Anschluss setzte sich dann die weit über die Ortsgrenze hinaus reichende Fahrzeugreihe in Bewegung, um beim Passieren des Kapellenvorplatzes von Pater Baumann weiter
  • 127 Leser
THEMA / Funkerstammtisch Ostalb beleuchtet Elektrosmog

Hysterie oder Bedrohung

"Das Thema Elektrosmog wissenschaftlich korrekt zu behandeln, ist schwierig. Zu gegensätzlich sind die Ergebnisse der Studien." Dies zeigte ein Vortrag beim Funkerstammtisch in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 222 Leser

Im Kornhaus Platz für Zeitgenössisches

Im März 2006 kann der Gmünder Kunstverein seine erste Ausstellung im Kornhaus eröffnen. Voraussetzung ist, dass der Gemeinderat morgen dem Vorschlag der Verwaltung zustimmt. Rund 65 000 Euro soll dieser Umzug kosten. Für die Umgestaltung stehen 40 000 Euro im Haushalt. Für den Umbau rechnet die Stadt mit einer viermonatigen Bauzeit. Mitglieder des Kunstvereins weiter
  • 164 Leser

Im Zeitplan

Mitte September will wie geplant die evangelische Realschule mit 80 Schülern und sieben Lehrern die neuen Räume beziehen. Der 1,6 Millionen Euro teure Bau ist barrierefrei und hochmodern ausgestattet. In zwei Jahren folgt der zweite Bauabschnitt. weiter
  • 276 Leser

Jahrgang 1925 reiste in den Odenwald

Der Aalener Jahrgang 1925 unternahm in seinem 80er-Jahr einen Ausflug in den Odenwald. In Reinhardsachsen im Hotel Frankenbrunnen wurde Quartier bezogen. Bei Rundfahrten in Begleitung des Hotelchefs wurden Michelstadt, Erbach mit Elfenbein-Museum, Amorbach mit Orgelkonzert in der Abteikirche, das Teekannen-Museum sowie Walldürn besucht. Auf der Heimfahrt weiter
  • 127 Leser

Jubiläumsmedaille für Gustav Wabro

Eine besondere Auszeichnung des Malteser Ordens erhielt beim Malteser Sommerfest Staatssekretär a.D. Gustav Wabro überreicht. Die Malteser-Jubiläumsmedaille wird vom Souveränen Malteser-Ritterorden mit Sitz in Rom an Persönlichkeiten, die sich um den Malteser Hilfsdienst (MHD) verdient gemacht haben, verliehen. In seiner Ansprache würdigte der Bezirksbeauftragte weiter
  • 151 Leser

Kunst und Architektur

Zum Jubiläum "50 Jahre Architektenkammer Baden-Württemberg" werden Fotos aus der Arbeit von Karl Josef Schattner in der Meiereischeuer in den Räumen des Kunstvereins im Ellwanger Schloss gezeigt. Durch modernes, richtungsweisendes Schaffen hat Karl Josef Schattner als Diözesanbaumeister über 30 Jahre maßgeblich das zeitgemäße Erscheinungsbild der Stadt weiter
  • 114 Leser
MINISTERBESUCH / Dr. Peter Struck war gestern in Ellwangen

Lagebericht für den Verteidigungsminister

Außer dem Brummen seines Hubschraubers werden die Ellwanger von Dr. Peter Struck gestern nicht viel bemerkt haben. Der Verteidigungsminister landete in der Kaserne, informierte sich über die momentane Lage bei der Albbrigade, speiste mit Gästen aus Militär und Politik im OHG und setzte danach mit dem Auto seine Reise fort. weiter
  • 139 Leser
TV BOPFINGEN / Einweihung des neuen Vereinsheims

Meisterleistung durch Einigkeit

All jenen, die mitgeholfen haben das Projekt TVB-Vereinsheim durchzuziehen, sprach im Namen des Vorstandsteams Peter Altrichter Dank und Anerkennung aus. Er betonte, dem Verein habe gar eine Spaltung ob des nicht ganz unumstrittenen Projektes gedroht. Doch das Ergebnis beeindrucke, "durch den Bau ist auch ein neuer Geist im TVB spürbar geworden, der", weiter
  • 152 Leser

Messiaens Kammerquartett

Messiaens "Quatuor pour la fin du temps" ("Quartett auf das Ende der Zeit") gehört zu den meist gespielten Werken des 20. Jahrhunderts. Kaum eine andere Komposition hat die apokalyptischen Schrecken des 2. Weltkrieges so kompromisslos gezeichnet, kaum eine andere findet am Ende zu einem so friedvollen Ton. Messiaens Jahrhundertwerk wird heute, Dienstag, weiter
  • 102 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei warnt vor neuen Methoden des Betrugs beim Online-Banking

Mindestens drei PC-Nutzer im Rems-Murr-Kreis sind schon reingefallen

Mit neuen Betrugsvarianten beim Online-Banking muss sich die Polizei im Rems-Murr-Kreis herumschlagen. Allein in der letzten Woche gab es dort bei drei Fällen einen Sachschaden von 6000 Euro. weiter
  • 239 Leser

Mit 60 Instrumenten auf Reise

Über 60 Instrumente wurden in den Bus gepackt, als die 7. Klasse der Freien Waldorfschule Aalen eine Woche lang zu einem Musiklager nach Altensteig in den Schwarzwald fuhr. Neben Chor, Orchester und kammermusikalischer Arbeit haben sich die Jugendlichen auch Musikstücke selbstständig erarbeitet. Dass diese Arbeit Spaß machte, konnte man beim Konzert weiter
  • 120 Leser
HISTORISCHE STADTFÜHRUNG / Helmut Ledl führt Gäste und Einheimische durch Neresheim

Mit der Bürgerwehr durchs Städtle

Zu einer informativen Stadtführung entführte Helmut Ledl Gäste und Einheimische in das historische Neresheim. Damals wie heute sei es Aufgabe der Bürgerwehr, das Volk zu schützen. Begleitet wurden die Geschichtsinteressierten erstmals durch eine schwer bewaffnete Abordnung der Stadtsoldaten. weiter
DJK WASSERALFINGEN / Präsentation der Ballett-Abteilung in der Hüttlinger Limeshalle

Mit Tanz und Musik durch das Jahr

Bunt und abwechslungsreich sind sie, die Jahreszeiten. Genauso abwechslungsreich, mit ungeheuerer Farbvielfalt, klassischem Ballett, Jazz und Modern Dance und einer Portion Witz präsentierte sich die Ballettabteilung der DJK Wasseralfingen in Hüttlingen. Nicht nur "Die tanzende Jahresuhr" begeisterte dabei die 500 Gäste in der proppenvollen Limeshalle. weiter
  • 204 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS ABTSGMÜND / Wichtige Vergaben

Neues Dach für die Schule

"An dieser Sache flicken wir seit Jahren herum. Wir müssen jetzt endlich fertig machen", sagte Bürgermeister Georg Ruf zur Situation der Schule Pommertsweiler. Dieser Meinung schlossen sich die TA-Mitglieder an und befürworteten die Dachdeckung mit Eternitwelle und Aufdopplung der vorhandenen Holzkonstruktion durch den günstigsten Anbieter, die Firma weiter
  • 157 Leser
REGIONALVERBAND

Neun Hektar Gewerbefläche

Statt 19 Hektar soll die Gemeinde Gschwend "nur" neun Hektar neue Gewerbegebiete im Flächennutzungsplan ausweisen. Die Flächen "Wildgarten I" und "Sipsenäcker IV" sollen nach dem Willen des Regionalverbandes nicht überplant werden. weiter
FERIENPROGRAMM

Noch freie Plätze für zwei Ausflüge

Es sind noch Plätze frei für die Fahrt zum Planetarium nach Laupheim am Dienstag, 2. August, für alle, die den Weltraum einmal hautnah erleben wollen. Ebenfalls freie Plätze gibt es für den Tierpark Bad Mergentheim und die Spielgerätefirma "eibe" in Röttingen am Donnerstag, 4. August. Anmeldungen unter Telefon (07363) 8511. weiter
  • 439 Leser
EKM-AUSSTELLUNG / Werke von Flüchtlingen in der Spitalmühle

Prinzip Hoffnung

Eine Mauer durchzieht den unteren Bildrand, aus der sich tapfer eine kleine Blume dem Leben entgegenreckt. Als programmatisch könnte man dieses Detail ansehen für die Ausstellung "Mensch in Frieden, Mensch in Not" in der Gmünder Spitalmühle. Werke von Flüchtlingen werden hier gezeigt. weiter
  • 113 Leser
REGIONALVERBAND / Firmen wollen Ethylen-Pipeline legen

Quer durch die Region

Fett und in Großbuchstaben beendet das "Nein" die Präsentation. Kritische Stimmen im Regionalverband bekräftigen dieses Nein. Eine Ethylen-Pipeline mitten durch Ostwürttemberg soll nicht sein. Denn einerseits ist das Gas nicht ganz ungefährlich und andererseits hat die Region keinerlei Vorteile davon. weiter
  • 120 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Prioritätenliste einstimmig verabschiedet - Sanierungsstau beseitigen

Rathaus vor Dreißentalhalle

Der Gemeinderat hat gestern Abend langfristig Pflöcke eingerammt für die Umsetzung von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen. "Wir haben damit eine Leitlinie gesetzt für die weitere kommunale Entwicklung", betonte Bürgermeister Traub nach der einstimmigen Billigung. weiter
  • 194 Leser
WAHLKAMPF / Landesvorsitzende der Grünen in Oberkochen

Roter Faden Ökologie

Das Thema Ökologie nimmt im Landtagswahlkampf 2006 von Bündnis 90/Die Grünen einen breiten Raum ein. Dies betonte die Landesvorsitzende der Partei Sylvia Kotting-Uhl bei einem Besuch in Oberkochen. weiter
LANDESWETTBEWERB DER GARTENFREUNDE / Wasseralfinger Verein vertritt den Bezirk Aalen im Wettbewerb "Gärten im Städtebau"

Routinierte Prüfer im Dauerregen

Eine hochkarätige Bewertungskommission besuchte gestern die Kleingartenanlage Erzweg. Die Wasseralfinger Gartenfreunde haben sich als einer von 28 Vereinen zum Wettbewerb des Landesverbands der Gartenfreunde "Gärten im Städtebau" angemeldet - mit reellen Chancen auf eine gute Platzierung. weiter
  • 176 Leser
KUNSTPROJEKT / Gmünder "Unikom" verwandelte sich am Wochenende in ein "Universikom"

Space-Shuttle landet im Unipark

Exterrestrisch ging es am Wochenende rund ums Gmünder Kunstzentrum "Unikom" zu. Sphärische Klänge, Bilder aus dem Weltall und ein begehbares interstellares Space-Shuttle versetzten die Besucher in eine künstlich-kunstvolle Science-Fiction-Atmosphäre. weiter
  • 109 Leser

Süddeutsche Reitpferdechampions aus dem Ostalbkreis

Beim Süddeutschen Reitpferdechampionat beim Scharlachrennen in Nördlingen wurde "Moses" (rechtes Bild, v.Metteur/Ragazzo), gezüchtet von Norbert Humpf (Lauchheim-Hülen) Süddeutscher Champion der 3-jährigen Hengste. Bei den 4-jährigen Hengsten errang "Ferryboy" (v.Ferryman/Airfunk) aus der Zucht von Franz Sandmaier (Unterschneidheim-Ellrichsbronn) den weiter
  • 114 Leser
SÜDTIROLER WEINFEST / 24. Auflage startet bereits am Donnerstag, 28. Juli

Südtirol ist in Aalen ein Stück näher

Es wird eine der letzten Amtshandlungen des scheidenden Stadtoberhaupts Ulrich Pfeifle sein. Mit dem Aufwiegen des OB mit Weinflaschen startet das 24. Südtiroler Weinfest am kommenden Donnerstag um 18 Uhr auf dem Aalener Spritzenhausplatz. weiter
  • 262 Leser
SPERATUSHAUS / Kindermusical "Joseph und seine Brüder"

Süße Krokodile

Mit dem Kindermusical "Joseph und seine Brüder" brachten die Kinder des evangelischen Kirchenchors am Wochenende im Speratushaus eine biblische Geschichte auf die Bühne. weiter
  • 129 Leser

Total verliebt in die Königin

In all den Jahren der Europäischen Kirchenmusik gab es schon viele bemerkenswerte Orgelkonzerte. Das mit Naji Hakim im Münster löste wahre Begeisterungsstürme aus. weiter
BIOLAB ON TOUR / Rollendes Labor der Landesstiftung Baden-Württemberg informierte Schüler des Schubart-Gymnasiums in Aalen

Wissenschaft hautnah im Genlabor

Die Initiative "BioLab on Tour" rollt nun seit etwa zwei Jahren durch Baden-Württemberg, um Schüler über den aktuellen Forschungsstand und die Zukunftsperspektiven der Biotechnologie aufzuklären. Gestern machte das 28 Tonnen schwere Fahrzeug mit einem komplett ausgestattetem Genlabor halt an seinem 150. Standort: dem Schubart-Gymnasium in Aalen. weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT / Die Städte in der Region wollen mit eigenen Aktionen auf den WM-Zug aufspringen

WM-Atmosphäre in die Städte holen

Der Marktplatz in Schwäbisch Gmünd gehört während der Fußball-WM im nächsten Jahr den Fußballfans. Die können dort auf einer Großbildleinwand die Spiele verfolgen. In Aalen wird sich der Gemeinderat am Donnerstag mit diesem Thema beschäftigen. weiter

Regionalsport (6)

LEICHTATHLETIK / Autohaus-Wagenblast-Meeting - Neue Jahresbestleistung in Essingen / Thomas Ilg gewinnt IKK-Benefizlauf der Prominenz

Jan Titze überspringt 2,12 Meter

Tolle Leichtathletik gab es im Essinger Schönbrunnenstadion beim Autohaus-Wagenblast-Meeting zu erleben. Mit einer Verbesserung seines eigenen Landes-Jahresrekords auf 2,12 Meter setzte der LG-Staufen-Hochspringer Jan Titze dem Sportfest zweifellos die Krone auf und bescherte einen phantastischen Stadionrekord. weiter
  • 108 Leser
KEGELN / Einladungsturnier beim KC Schrezheim

Neue Bahnen

Auf den neu erbauten Kegelbahnen des KC Schrezheim wurde ein Eröffnungsturnier der Damen ausgetragen. Die Gastgeber gewannen zwar, müssen sich aber noch steigern. weiter
FUSSBALL / Blitzturnier - FC Schloßberg gewinnt

Neues Clubheim

Ein abwechslungsreiches Programm stellte der TV Bopfingen anlässlich der Einweihung des Vereinsheims auf die Beine. Das Fußball-Blitzturnier gewann der FC Schloßberg. weiter
  • 160 Leser
KINDERSPORTGALA / "Ostalbkids in Action"

Sport und Kunst

Der Fachkongress "Kinder in Bewegung - BewegGründe für Kinder" war ein voller Erfolg. Im November folgt nun das zweite Großevent im Ostalbkreis zum Thema "Kinder in Bewegung", die Kindersportgala "Ostalbkids in Action". weiter
  • 196 Leser

TSV-Empfang

Für Aufsehen sorgten Arthur Abele und Manuel Ilg bei ihrem Start bei der Junioren-Europameisterschaft. Der TSV Hüttlingen veranstaltet für seine Athleten heute um 19 Uhr einen Empfang am Sportplatz Bolzensteige. weiter
  • 271 Leser
FUSSBALL

VfR tagt in Treppach

Die Überarbeitung der Vereinsstatuten beziehungsweise entsprechende Änderungsbeschlüsse stehen heute Abend im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. weiter
  • 234 Leser

Überregional (125)

BENZINPREISE / Ölindustrie wehrt sich gegen Vorwürfe

'Kein Zuschlag zu Ferienbeginn'

Jahr für Jahr ärgern sich die Autofahrer: Pünktlich zum Ferienbeginn schießen die Spritpreise nach oben. Doch nach Angaben der Ölindustrie trügt dieser Eindruck. Beim Benzinpreis gebe es keinen Ferien-Zuschlag, erklärte der Geschäftsführer von Total Deutschland, Thierry Pflimlin. In Deutschland herrscht nach seinen Worten der schärfste Wettbewerb in weiter
  • 464 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Nach gut einem halbem Jahr sind die Ein-Euro-Jobs umstrittener denn je

'Mieses Spiel' mit hohem Risiko

Kammern und Gewerkschaften sehen zunehmend reguläre Stellen bedroht
Sie sollen Langzeitarbeitslosen helfen, wieder Fuß auf dem Arbeitsmarkt zu fassen: die Ein-Euro-Jobs. Doch im schlimmsten Fall produzieren sie nur neue Arbeitslosigkeit - und neben Milliardenkosten auch zu viele Hoffnungen, die sich meist nicht erfüllen lassen. weiter
  • 335 Leser
PROZESS / Richter heben Reutlinger Bescheid auf

'Spatzenleitungen' zulässig

Im Streit um neue Telefonleitungen hat das Verwaltungsgericht Sigmaringen einen Bescheid der Stadt Reutlingen aufgehoben, mit dem der Telekom 'Spatzenleitungen' verboten wurden. Das bedeute aber nicht automatisch, dass die Telekom einen Anspruch auf Genehmigung dieser oberirdischen Leitungen habe, sagte ein Gerichtssprecher. Die Telekom hatte geklagt, weiter
  • 297 Leser
HOCHWASSER

24 Menschen sterben

Bei den verheerenden Überschwemmungen vor einer Woche in Rumänien sind 24 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 3500 Wohnungen wurden zerstört, fast 3000 weitere sind einsturzgefährdet, teilte das rumänische Innenministerium mit. Die Fluten haben einen Sachschaden von 670 Millionen Euro angerichtet. Die Aufräumarbeiten dauern an. dpa weiter
  • 392 Leser
VERKEHR

290 Tote im ersten Halbjahr

Die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg ist im ersten Halbjahr 2005 auf relativ niedrigem Niveau geblieben. Polizeipräsident Erwin Hetger sagte gestern in Stuttgart, zwischen Januar und Juni seien 290 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Im ganzen Jahr 2004 war die Zahl der Verkehrstoten auf 698 und damit auf den niedrigsten Stand weiter
  • 319 Leser
FUSSBALL

40 Millionen für Ballack?

Für Michael Ballack ist der FC Bayern München in Sachen Zukunftsplanung weiterhin erster Ansprechpartner. 'Wir haben mit niemandem verhandelt. Wir suchen zuerst nach einer Lösung mit dem FC Bayern', sagt Michael Becker, der Berater des Nationalspielers, dessen Kontrakt in München 2006 ausläuft. Zur Diskussion steht angeblich ein neuer Vierjahresvertrag weiter
  • 315 Leser
VODAFONE

Abstand verringert

Der britische Mobilfunkbetreiber Vodafone ist dem deutschen Marktführer T-Mobile weiter auf den Fersen. Die Zahl seiner Kunden stieg in Deutschland von April bis Juni gegenüber dem Vorquartal um rund 500 000 Nutzer auf 27,7 Mio., wie das Unternehmen gestern mitteilte. Zwar wächst Vodafone Deutschland damit offenbar weiter schneller als der Branchenprimus weiter
  • 501 Leser
FERIENBEGINN

ADAC warnt vor Staus

Wer mit dem Auto in Urlaub fahren möchte, der muss am kommenden Wochenende auf dem Weg in die Erholung viel Geduld mitbringen. Denn zum Start der Sommerferien in den beiden Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg erwartet der ADAC in München das heißeste Stau-Wochenende der Saison. Zusätzlich beginnen die Werksferien bei BMW in Leipzig und Dingolfing, weiter
  • 403 Leser
PILOT

Alles deutet auf Selbstmord hin

Drei Tage nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs im Berliner Regierungsviertel verdichteten sich gestern die Hinweise auf einen Selbstmord des Piloten. Technisches Versagen oder eine plötzliche Erkrankung schloss die Staatsanwaltschaft nahezu aus. Zugleich wurde auf dem Grundstück des 39-jährigen Hobbypiloten aus Erkner östlich von Berlin höchstwahrscheinlich weiter
  • 296 Leser
LIGAPOKAL / Giovanni Trapattoni beim FC Bayern

Alte Freunde nur vor und nach dem Spiel

Zwei Mal war Giovanni Trapattoni Bayern-Trainer, Meister im Jahr 1997. Sportlich führt ihn der Ligapokal nun erstmals seit sieben Jahren wieder nach München. weiter
  • 298 Leser

Arbeiten für 195 Euro Zuverdienst im Monat

Seit 1. Januar müssen die Empfänger von Arbeitslosengeld II jede zumutbare Arbeit annehmen. Dazu zählen auch Ein-Euro-Jobs, die in der Regel mit bis zu 1,50 Euro pro Stunde entlohnt werden, was bei etwa 130 Stunden im Monat maximal 195 Euro bringt. Eine solche Stelle muss nicht annehmen, wer ein Kind unter drei Jahren erzieht oder einen Angehörigen weiter
  • 606 Leser
WOHLFAHRT / Kurse für bessere Qualifikation

Arbeitslose sollen fit gemacht werden

Wohlfahrtsverbände in der Zwickmühle: Sie haben Bedenken gegenüber Ein-Euro-Jobs, bekommen aber Geld von den Arbeitsagenturen, wenn sie die Stellen schaffen. weiter
  • 262 Leser
EIFERSUCHT

Auf 16-Jährige eingestochen

Aus Eifersucht hat eine 18-jährige Frau in der Nacht zum Montag auf ein schlafenden 16-jähriges Mädchen eingestochen. Nach Angaben der Polizei wurde das Opfer zu Hause im eigenen Bett schwer verletzt. Bei der Tatverdächtigen soll es sich um die frühere Freundin des Freundes der 16-Jährigen handeln. Die 18-Jährige habe die Tat gestanden. Gegen sie werde weiter
  • 269 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel: Stuttg. Kickers - Hertha BSC 1:1 ·Österreich: Ried - Salzburg 3:0 ·U-19-EM, Juniorinnen in Budapest, Vorrunde: Deutschland - Finnland 3:1 Schweiz - Ungarn4:1 England - Frankreich 1:1 Russland - Schottland 5:0 TENNIS ·Herren-Turnier in Kitzbühel (646 250 Euro), 1. Runde: Kohlschreiber (Bamberg) - Albert Costa (Span.) 2:1 Abbr. wg. weiter
  • 297 Leser
RADSPORT / Nach Unfall Amy-Gillett-Stiftung gegründet

Außer Lebensgefahr

Zu Ehren der vor der Thüringen-Rundfahrt tödlich verunglückten Amy Gillett wurde eine Stiftung gegründet. Alle Teamkolleginnen befinden sich außer Lebensgefahr. weiter
  • 266 Leser
SPACE SHUTTLE / Nur noch ein kleiner Sensor und das Wetter bereiten der Nasa Sorgen

Bei falscher Anzeige trotzdem Start ins All

Die 'Discovery' soll heute abheben - Sicherheitsvorschriften werden eventuell außer Kraft gesetzt
Zweieinhalb Jahre nach der 'Columbia'-Tragödie soll die 'Discovery' heute um 10.39 Uhr Ortszeit (16.39 Uhr unserer Zeit) zu einem zwölftägigen Flug zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen. Allerdings gibt es weiter Probleme mit der Technik und dem Wetter. weiter
  • 281 Leser
SERVICE / Urlauber sollen auf die Zeichen am Strand achten

Bei Quallengefahr wird rote Flagge gehisst

Urlauber, die ihre Ferien an der See verbringen, sollten auf die Beflaggung am Strand achten. Bei Gefahr von vermehrt auftretenden Quallen wird eine rote Flagge gehisst, wie der ADAC erklärt. Immer wieder müssten Badegäste behandelt werden, die mit Quallen in Berührung kommen. Die Tentakeln zu berühren sei schmerzhaft und führe zu anhaltendem Juckreiz, weiter
  • 294 Leser
GANZTAGSSCHULEN

Boykott ist kein Boykott

Die Landesregierung tut sich noch immer schwer mit Bildungsthemen, die von der Bundesregierung angestoßen werden. Jetzt wird ein Kongress für Ganztagsschulen geschnitten. Nein, heißt es im Kultusministerium, einen Boykott habe man nicht verhängt. Aber der Brief an die vier Regierungspräsidenten klingt unmissverständlich: Das Land, heißt es darin, unterstützt weiter
  • 349 Leser
KRIMINALITÄT

Brandserie aufgeklärt

Die Mannheimer Polizei hat zwei 19 und 21 Jahre alte Tatverdächtige ermittelt, die für eine Serie von elf Bränden verantwortlich sein sollen, bei denen Millionenschaden entstand. Der Jüngere habe die Vorwürfe zugegeben und ausführliche Angaben zu den Taten gemacht, teilten die Ermittler mit. Da keine Fluchtgefahr bestand, wurde der Mann freilassen. weiter
  • 280 Leser
KINDERFEST / Lindau feiert morgen seinen 'Nationalfeiertag'

Böllerschüsse und Butschellen

Schon seit 1655 gibt es den Lindauer 'Nationalfeiertag'. Beim 350. Kinderfest werden morgen 2000 Kinder an dem Umzug über die Insel im Bodensee teilnehmen. weiter
  • 351 Leser
ZEICHNUNGEN / Carl-Barks-Ausgabe startet

Comic-Lebenswerk in 30 Bänden

Der Disney-Zeichner Carl Barks (1901-2000) machte aus Donald Duck einen Comic-Weltstar. Der Egmont Ehapa Verlag bringt nun eine umfassende, chronologische und kommentierte Barks-Werkedition heraus. Sie ist auf 30 Bände angelegt, soll im August starten und 2008 vollständig vorliegen. Auf insgesamt 8000 Seiten (zehn Kassetten mit je drei Bänden) wird weiter
  • 349 Leser

Das Arbeitspferd der Nasa war schon 242 Tage im All

Die Raumfähre 'Discovery' (Entdeckung) ist das derzeit älteste Shuttle im Dienste der Nasa. Der für den 26. Juni 1984 geplante Jungfernflug wurde vier Sekunden vor dem Start wegen eines fehlerhaften Ventils abgebrochen. Er fand dann am 30. August 1984 statt. Die 'Discovery' ist das Arbeitspferd der Nasa. Sie wurde als dritte Raumfähre gebaut und hat weiter
  • 335 Leser
HANS-JÜRGEN MÜLLER KG / Der schon fast totgesagte Rasierpinsel erlebt einen Aufschwung

Das Premium-Produkt ist aus Dachshaar

Der Standard-Rasierpinsel ist aus Schweineborsten, das Premium-Produkt aus feinem und elastischem Dachshaar. Die Firma Müller aus dem Erzgebirge fertigt beides. Und der Firmenchef freut sich, dass die Nassrasur bei deutschen Männern wieder in Mode gekommen ist. weiter
  • 651 Leser

Das Stichwort: Bundeskriminalamt

Das Bundeskriminalamt (BKA) wurde 1951 als zentrale Einrichtung der deutschen Polizei gegründet. Da die Polizeihoheit in den Bundesländern liegt, hat das BKA die Aufgabe, die Verbrechensbekämpfung auf nationaler und internationaler Ebene zu koordinieren. Bei der Behörde laufen alle überregional für die Polizei bedeutsamen Informationen zusammen. Dienststellen weiter
  • 370 Leser
NACHRUF / Albert Mangelsdorff, der große Jazz-Musiker, ist gestern gestorben

Der Mann mit der Posaune

Seine Bandbreite war gewaltig, und er hatte dabei doch einen ganz eigenen Stil: Albert Mangelsdorff. Gestern starb der große Jazz-Posaunist im Alter von 76 Jahren. weiter
  • 335 Leser
EURO

Deutlich nachgegeben

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2065 (Freitag: 1,2143) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8288 (0,8235) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6944 (0,6951) britische Pfund, 134,87 (134,98) japanische Yen und 1,5635 (1,5635) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 452 Leser
VERBRECHEN / Frauen als Altenpflegerinnen getarnt

Diebinnen tricksen Rentner aus

330 000 Euro haben zwei Trickdiebinnen einem 83-jährigen Rentner in Frankfurt am Main gestohlen. Die Frauen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren sprachen den alten Mann an und gaben sich als Altenpflegerinnen aus. Es gelang ihnen, ihm seine Adresse zu entlocken und den Hausschlüssel zu stehlen. Während der Rentner seine Einkäufe tätigte, wurde seine Wohnung weiter
  • 344 Leser
SCHMUGGEL / Drogenfahnder stoppen Frachter im Atlantik

Drei Tonnen Kokain entdeckt

Spanische Drogenfahnder haben vor der Küste Westafrikas einen Frachter gestoppt, in dem drei Tonnen Kokain versteckt waren. Die Ermittler stellten das Rauschgift sicher. Die 18 Besatzungsmitglieder der 'Ceres II', die unter ghanaischer Flagge auf dem Atlantik kreuzte, wurden festgenommen. Die mutmaßlichen Drogenschmuggler - zwölf Ghanaer, vier Südkoreaner weiter
  • 286 Leser
PARTEIBÜNDNIS / Die bayerischen Roten sind sich partout nicht grün

Ehekrach bei der Hochzeit

Ein Krisentreffen am Donnerstag soll die Scherben kitten
Fehlstart bei Bayerns Linken: Nach dem Streit zwischen Wahlalternative und Linkspartei über die Listenplätze bemühen sich die Zugpferde um Gemeinsamkeit. Aber niemand weiß, wie sich nach einer derart vergifteten Atmosphäre die Zusammenarbeit noch gestalten könnte. weiter
  • 393 Leser
AKTION / Christo und Jeanne-Claude planen nächstes Projekt

Ein Baldachin über dem Arkansas

Die Verpackungskünstler Christo und Jeanne-Claude planen ihr nächstes Projekt: Sie wollen über dem Fluss Arkansas einen gigantischen Baldachin errichten. Die Idee für 'Over the River' hatten die beiden schon vor fast zehn Jahren, bis das Projekt umgesetzt wird, dürfte es noch mehrere weitere dauern. Geplant sind riesige Stoffbahnen, die westlich von weiter
  • 298 Leser
BÜRGERENTSCHEID / Große Unterschiede in Villingen und Schwenningen

Ein Votum für die Gartenschau

Klare Entscheidung für die Landesgartenschau 2010 in Villingen-Schwenningen. Bei einem Bürgerentscheid setzten sich die Befürworter mit 56,5 Prozent durch. weiter
  • 331 Leser
LEICHTATHLETIK / WM-Start von Lars Riedel gefährdet

El Guerrouj fehlt in Helsinki

Die Leichtathletik-WM in Helsinki (6. bis 14. August) wird ohne Marokkos Doppel-Olympiasieger Hicham El Guerrouj stattfinden. Der im Mai bei seiner Vorbereitung auf die 5000 m von einem Virus gestoppte viermalige 1500-m-Weltmeister meinte, er fühle sich physisch wieder fit. Doch mit dem Hinweis, ihm habe letztlich 'das Herz gefehlt', wies er auf mentale weiter
  • 310 Leser
UNGLÜCK

Ertrunken nach einem Schock?

Ein Schock könnte die Ursache für den Tod des 13-Jährigen in einem ziemlich flachen Gartenteich in Kolbingen (Kreis Tuttlingen) gewesen sein. Möglicherweise sei der Schüler vor Schreck wie erstarrt und habe nach Luft geschnappt, als er in der Dunkelheit plötzlich ins Wasser fiel, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Rottweil. Das Wasser in dem weiter
  • 288 Leser
SCHNEIDERSÖHNE / Stora Enso übernimmt Papierhändler

EU genehmigt Fusion

Die EU-Kommission hat dem finnischen Papier- und Holzverarbeitungskonzern Stora Enso die Übernahme von Schneidersöhne Papier (Ettlingen), dem zweitgrößten deutschen Papiergroßhändler, erlaubt. Die Fusion störe den Wettbewerb innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums nicht, teilte die Brüsseler Behörde nach ihrer Prüfung des Vorhabens mit. Wegen der weiter
  • 450 Leser
WAHLKAMPF

FDP legt Programm vor

Die FDP zieht mit dem Anspruch von Steuersenkungen in den Wahlkampf. Bei der Einkommenssteuer strebt die Partei ein Stufenmodell mit Sätzen von 15, 20 und 25 Prozent an. Echte Steuerentlastungen seien durch Subventionsabbau und weniger Bürokratie möglich, sagte Parteichef Guido Westerwelle bei Vorstellung des Wahlprogramms. Eine Mehrwertsteuererhöhung weiter
  • 341 Leser
UNFALL

Finger wieder angenäht

Ein in Freiburg durch eine Waggontür abgetrennter Finger ist erst nach 60 Kilometer ICE-Fahrt von Polizeibeamten im Zug gefunden worden. Der Finger wurde mit dem Rettungswagen zurück nach Freiburg gebracht und konnten wieder angenäht werden, teilte die Bundespolizei mit. Nach Einschätzung der Ärzte ist es sehr wahrscheinlich, dass das Gewebe wieder weiter
  • 486 Leser

Formel 1 vor Tour

Durchschnittlich 7,61 Millionen Fans haben den Großen Preis von Deutschland im TV verfolgt. RTL erzielte mit der Direktübertragung einen Marktanteil von 44,1 Prozent. Für die ZDF-Übertragung der letzten Tour-de-France-Etappe, die zeitweise parallel lief, entschieden sich im Schnitt 3,0 Millionen Radsport-Anhänger. weiter
  • 330 Leser
WANDERGRUPPE

Frau abgestürzt

Eine 62-jährige Urlauberin aus Leipzig ist gestern bei einer Bergwanderung auf der Planneralm bei Liezen (Steiermark) tödlich verunglückt. Österreichischen Medien zufolge rutschte die Frau als Letzte ihrer Wandergruppe aus und stürzte rücklings zehn Meter über einen Steilhang ab. Dabei brach sie sich das Genick und erlag kurz darauf ihren Verletzungen. weiter
  • 340 Leser
GENOBANKEN

Fusionstempo verlangsamt

Genossenschaftsbanken fusionieren nicht mehr so schnell wie früher. Dennoch rechnet der Bundesverband in Zukunft nur noch mit 1000 Instituten. weiter
  • 424 Leser
SCHÄDLINGE / Schuld an der Plage sind auch die Menschen

Für Ratten ist der Tisch reich gedeckt

Mit Giftködern werden in der Kanalisation Ratten erfolgreich bekämpft. Ein größeres Problem stellt die Rattenplage an der Oberfläche dar; denn die Menschen gehen häufig falsch mit ihrem Müll um. Dieser bietet für die ungeliebten Ratten eine gesicherte Nahrungsgrundlage. weiter
  • 331 Leser
LITERATUR

Gedichtzyklus entdeckt

Eine Bibliothekarin der Bezirksregierung Detmold hat vier seit 1867 vergessene Gedichte des Deutschlandlied-Dichters Hoffmann von Fallersleben entdeckt. In dem damals nur in einer Forstzeitschrift erschienenen Zyklus 'Der Bäume Leid und Lied' wendet sich Fallersleben in Gedichten wie 'Der alten Bäume Nothschrei' gegen das Abholzen einer Kastanienallee. weiter
  • 350 Leser
TERROR

Gericht weist Klagen zurück

Mit ihren Klagen aus Terrorangst gegen den Neubau des türkischen Generalkonsulats in Karlsruhe sind drei Badener gestern vor dem Verwaltungsgericht Karlsruhe gescheitert. Die Richter widersprachen der Auffassung der Kläger, wonach bei der städtischen Bewilligung für das Konsulat das Schutzbedürfnis der direkten Nachbarn nicht ausreichend berücksichtigt weiter
  • 285 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot: 4 332 325,60 Euro, Gewinnklasse 2: 2 499 525,30 Euro, Gewinnklasse 3: 82 221,20 Euro, Gewinnklasse 4: 5466,60 Euro, Gewinnklasse 5: 258,30 Euro, Gewinnklasse 6: 58,30 Euro, Gewinnklasse 7: 33,20 Euro, Gewinnklasse 8: 12,10 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 8512,40 Euro, Gewinnklasse 2: 237,10 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 398 Leser
FRIEDENSSPIEL

Große Staus

München · Etwa 50 000 bayerische Schüler haben gestern zugeschaut, als unter dem Motto 'Sport schafft Frieden' die Fußball-B-Jugend des FC Bayern gegen eine gemeinsame israelisch-palästinensische Jugendauswahl spielte. Die Bayern gewannen 4:0. Zu großen Staus kam es vor und nach dem Spiel, weil die Schüler in 900 Bussen anreisten. 12 000 Schüler war weiter
  • 252 Leser
ZÜBLIN / Ingenieurbau-Spezialist kehrt trotz Verlusten im Ausland in Gewinnzone zurück

Gute Chance bei Verkehrsprojekten

Durch Eingliederung von Teilen des Strabag-Konzerns kräftiges Umsatzplus erwartet
Die Stuttgarter Züblin AG, Teil des österreichischen Bauimperiums Strabag, wird die Hochbau-und Ingenieurbau-Sparte der deutschen Strabag übernehmen und daher kräftig wachsen. 2004 steigerte Züblin den Umsatz um 14 Prozent und kehrte in die Gewinnzone zurück. weiter
  • 452 Leser
SCHÜLERGEWALT

Herzkranken bedroht

Ein Martyrium musste ein als 'Kunstherzbubi' gehänselter Zwölfjähriger mit Herzschrittmacher auf dem Pausenhof einer Schule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn (Kreis München) erleiden. Vier Schulkameraden im Alter von 13 bis 15 Jahren drohten ihm, den Schrittmacher mit einem Magneten zu zerstören. Gegen zwei strafmündige 15-Jährige wird ermittelt. dpa weiter
  • 351 Leser
FORMEL 1 / Mercedes-Pilot Räikkönen ist der große Pechvogel der Saison

In den Fängen der Defekt-Hexe

Einige Siege durch Unzuverlässigkeit des Autos verspielt - Alonso profitiert
Kimi Räikkönen wollte nur noch weg: Wenige Minuten nach dem bitteren Moment, als sein Silberpfeil beim Deutschland-Grand-Prix wieder einmal in Führung liegend wegen eines Defekts liegen geblieben war, flüchtete der deprimierte Finne durch den Hinterausgang. weiter
  • 395 Leser

INTERVIEW: Nicht mehr abgestellt

Regina Heinrichs, 48 Jahre alt, hat in Konstanz für 1,50 Euro in der Stunde in einem Behindertenwohnheim gearbeitet. Das brachte ihr neuen Lebensmut. Nach sechs Monaten hat sie zwar keinen regulären Job, aber eine neue Perspektive: Sie möchte nun als Pflegehelferin arbeiten. weiter
  • 382 Leser
WASSERBALL / 5:6 gegen Rumänien kostet die Viertelfinal-Teilnahme bei der WM

Jetzt gilt die Konzentration dem Weltpokal

Mit einer Riesenportion Pech und jeder Menge Unvermögen haben Deutschlands Wasserballer das beste WM-Ergebnis seit dem fünften Platz von Perth 1991 verschenkt. 'Die ganze Mannschaft hat bei der einen oder anderen Chance versagt', klagte Bundestrainer Hagen Stamm nach dem 5:6 (3:3, 1:0, 1:2, 0:1) gegen Rumänien im entscheidenden Zwischenrundenspiel der weiter
  • 238 Leser
RADSPORT / Tour-Teilnehmer feiern in Bonn und Gerolstein

Jubel um Ullrich, Gerüchte um Zabel

Tausende von Fans auf dem Bonner Marktplatz haben gestern dem T-Mobile-Team einen Tag nach Ende der Tour de France einen tollen Empfang beschert. 'Das Team heißt zwar T-Mobile, aber für uns seid ihr das Team Bonn', sagte Bürgermeister Peter Finger weiter
  • 282 Leser
BAHNRAD

Junioren glänzen

Zwei Wochen vor der Junioren-WM in Wien hat der Nachwuchs des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) mit zehn Titeln und 18 Medaillen die Bahn-Europameisterschaft im italienischen Fiorenzuola dominiert. Erfolgreichster Akteur war Michael Seidenbecher. In den U23-Wettbewerben gewann der Erfurter Gold im Sprint, Keirin und im 1000-m-Zeitfahren. sid weiter
  • 390 Leser
BILDUNG / Vom Sommersemester 2007 an sind 500 Euro fällig

Kabinett beschließt Studiengebühr

Landtag soll im Dezember abstimmen - Darlehen für alle Interessenten erhältlich
Das Landeskabinett will heute Eckpunkte für die Einführung von Studiengebühren beschließen. Der Landtag soll im Dezember über den Gesetzentwurf befinden. weiter
  • 285 Leser
MASSKRUG

Keine Gnade für Schläger

Gewaltbereite Maßkrug-Schläger können in München nicht länger mit einer milden Beurteilung ihrer früher oft als Kavaliersdelikt missverstandenen brutalen Taten rechnen. Knapp acht Wochen vor Beginn des Oktoberfestes (vom 17. September bis 3. Oktober) ist vor dem Schwurgericht München I ein Spanier wegen versuchten Totschlags angeklagt, der auf der vorjährigen weiter
  • 334 Leser
VERSEHEN

Koch vergiftet Suppe

In China sind sieben Menschen nach dem Genuss einer Fischsuppe gestorben. 30 mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. In der mittelchinesischen Ortschaft Xiaogan hatte ein Koch aus Versehen Rattengift statt Stärke in die Suppe getan. Die Opfer waren alle Teilnehmer eines Essens zu Ehren einer Frau gewesen, die sieben Tage zuvor gestorben weiter
  • 317 Leser
SICHERHEIT

KOMMENTAR: Blockade beenden

Manchmal glaubt man gar nicht, was man sieht. Ein privates Kleinflugzeug stürzt, gesteuert von einem lebensmüden Piloten, mitten im Berliner Regierungsviertel ab. Die Maschine hätte ebenso die Kuppel des Reichstags treffen können oder das Kanzleramt oder eine der zahlreichen Besuchergruppen. Das darf nicht wahr sein. Warum wird erst jetzt über eine weiter
  • 213 Leser
STUDIENGEBÜHR

KOMMENTAR: Mehr Chancen

Dass CDU und FDP für Studiengebühren sind, ist nicht neu. Dass sie im Land aber so schnell einen Knopf dranmachen wollen, schon. Obwohl die Campus-Maut erst in zwei Jahren erhoben werden soll, will man das Gesetz noch im Dezember verabschieden. Dahinter mag die Hoffnung stehen, dass das nicht eben populäre Vorhaben, wenn es denn ausgiebig debattiert weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR: Standpauke

Wir wissen nicht, wie es Sohn Alexander mit seinem Zeugnis hält. Vorlegen muss er es auf jeden Fall, denn Günther Oettinger oder Frau Inken müssen ja unterschreiben. Doch das genügt dem Ministerpräsidenten offenbar nicht. Er will die Eltern zwingen, das Gespräch mit den Lehrern zu suchen. Also sollen sie das Zeugnis ihres Sprösslings persönlich abholen. weiter
  • 320 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Teure Angelegenheit

Natürlich ist zum jetzigen Zeitpunkt noch alles Spekulation. Solange nicht die Unterschriften unter ein Vertragsstück gerückt sind, solange lässt sich trefflich über Absicht und Ausmaß möglicher Personalmaßnahmen bei Daimler-Chrysler spekulieren. Als gesichert aber darf gelten, dass der schwäbische Vorzeigekonzern kaum auf jenem hohen Personalstand weiter
  • 444 Leser
LEBENSMITTEL / Verstöße gegen Hygienevorschriften

Kontrolleure entdecken Frosch im Speiseeis

Die Lebensmittelüberwacher kennen ihre Pappenheimer. Gezielt werden Betriebe kontrolliert, die bereits aufgefallen sind. Das führt zu hohen Beanstandungsquoten. weiter
  • 317 Leser

Kulturtipp

Sakrale Klänge Freunde sakraler Klänge blicken derzeit nach Schwäbisch Gmünd: Dort findet das Festival Europäische Kirchenmusik statt. Ein Höhepunkt ist in dieser Woche der Auftritt des Vokalensembles 'Capilla Flamenca', das sich auf flämische Vokalpolyphonie des 15. und 16. Jahrhunderts spezialisiert hat. Beim Konzert in der Augustinuskirche am Mittwoch, weiter
  • 429 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Passagiere und Fracht Auf den 19 internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland ist die Zahl der Passagiere im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um nahezu 7 Prozent gestiegen. Einschließlich Transit wurden 77,1 Mio. Passagiere gezählt. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen in Berlin mit. Kein Anteilsverkauf geplant Das weiter
  • 498 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bad Krozingen wird Stadt Der 17 000 Einwohner zählende Kurort Bad Krozingen ist von der Landesregierung zur 311. Stadt im Land ernannt worden. Die Erhebung von der Gemeinde zur Stadt spiegle die Entwicklung Bad Krozingens in den vergangenen Jahren wider, teilte Innenminister Heribert Rech mit. Die Struktur der Kommune im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald weiter
  • 288 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Großeinsatz wegen Spielzeug Mit einer Spielzeugwaffe hat ein 13-jähriger Bub in Kempten einen Großeinsatz der Ordnungskräfte ausgelöst. Nach Polizeiangaben lief der Teenager mit einem langen Plastikgewehr und einer weißen Sturmhaube durch die Stadt. Daraufhin meldete ein Kemptener der Polizei, einen etwa zwei Meter großen mutmaßlichen Amokläufer gesehen weiter
  • 269 Leser
KOMMUNEN

Landräte gewählt

Detlef Piepenburg (49) wurde gestern im ersten Wahlgang mit 100 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Landrat von Heilbronn gewählt. Der parteilose Jurist war bisher Chef des Neckar-Odenwald-Kreises und davor Erster Landesbeamter in Heilbronn. Eine Mehrheit des Kreistags hatte ihn zur Kandidatur aufgefordert. Piepenburg folgt in dem Kreis mit 330 000 weiter
  • 290 Leser
FDP

LEITARTIKEL: Mutige Mischung

Die FDP hat ein Problem. Eigentlich hat sie das mutigste aller Programme für die Bundestagswahl am 18. September, das viele Besitzstände in Frage stellt. Aber statt großen Zulauf zu bekommen, dümpelt sie in allen Umfragen bei sieben Prozent herum. Über die 7,4 Prozent vor drei Jahren will sie nicht so recht hinauskommen. Dabei haben die Liberalen im weiter
  • 323 Leser

Leute im Blick

Andrea Ballschuh ZDF-Moderatorin Andrea Ballschuh (33) hat an ihrem Golden Retriever Bruno Mund-zu-Hund-Beatmung geübt. Nach einer schweren Viruserkrankung Brunos habe sie zum ersten Mal gemerkt, 'wie wichtig es ist, auch Ahnung von Erster Hilfe für Hunde zu haben', sagte sie dem 'Berliner Kurier'. Dafür habe sie einen Lehrgang besucht. So 'hielt ich weiter
  • 349 Leser
ARCHÄOLOGIE / Der Phallus von Schelklingen

Liebesgrüße aus der Eiszeit

Urgeschichtliches Museum präsentiert neuen sensationellen Fund
Ein länglicher Gegenstand von 19,2 Zentimetern Länge hat gestern die Vertreter zahlreicher Medien in den Hohlen Fels bei Schelklingen gelockt. Nach übereinstimmender Ansicht der Archäologen handelt es sich bei dem 28 000 Jahre alten Teil um die Darstellung eines Phallus. weiter
  • 369 Leser

Lob für Lance

Die Presse in den USA fand für Tour-Dominator Lance Armstrong wahre Lobeshymnen: · New York Times: Lance Armstrong schlug jeden - siebenmal. · USA Today: Als Armstrong das letzte Mal vom Rad stieg, schloss sich für ihn der Kreis. Doch für viele Menschen ist Armstrong vor allem 'St. Lance', ein Mann, der heilen kann. Deshalb werden die Massen auch künftig weiter
  • 281 Leser
JAZZ

Mangelsdorff ist tot

Der Posaunist und Jazz-Musiker Albert Mangelsdorff ist tot. Er starb am Montag im Alter von 76 Jahren nach längerer schwerer Krankheit in seiner Heimatstadt Frankfurt am Main, bestätigte die Stadtverwaltung. Mangelsdorff, einer der Erneuerer des deutschen Jazz nach dem Zweiten Weltkrieg, war Mitbegründer des United Jazz & Rock Ensemble. dpa weiter
  • 382 Leser
AKTIENMÄRKTE

Markt legt Atempause ein

Die Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Der Markt sei etwas überkauft und konsolidiere nun ein wenig, hieß es. Ein richtiger Abgabedruck sei jedoch nicht zu spüren. Vielmehr halten sich die Anleger mit größeren Engagements zur Zeit etwas zurück, nachdem in dieser Woche unter anderem Siemens, Daimler-Chrysler und Deutsche Bank ihre Quartalsergebnisse weiter
  • 393 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 18.07.-22.07.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 33-38 EUR, (35,30 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 33-41 EUR (38,30). Notier. 25.07.05: unverändert. weiter
  • 437 Leser
VERKEHR / Schumi-Fans mit Vollgas zum Hockenheimring

Mehr als 2000 Autofahrer zu schnell unterwegs

Fast so schnell wie die Piloten der Formel 1 auf dem Hockenheimring wollten am vergangenen Wochenende offensichtlich viele Autofahrer sein. Die Autobahnpolizei in Weinsberg ertappte auf der A 6 am Samstag 645 Fahrzeuglenker mit teilweise stark überhöhter Geschwindigkeit. An zwei Kontrollstellen auf der Autobahn, wo höchstens Tempo 100 erlaubt ist, rasten weiter
  • 249 Leser
OLYMPIA

Mehr Geld für Sicherheit

Nach den jüngsten Terroranschlägen haben die Organisatoren der Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking ihren Sicherheits-Etat massiv aufgestockt. Die Olympia-Macher erhöhten das Budget zur Terror-Abwehr laut Angaben der Tageszeitung China Daily auf umgerechnet 1,66 Milliarden Euro. Die Steigerung bedeutet gegenüber den zuvor veranschlagten 1, 34 Milliarden weiter
  • 292 Leser
TERRORABWEHR

Mehr Rechte für das BKA?

Nach den Terroranschlägen von London und Ägypten will Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) die Befugnisse der deutschen Sicherheitsbehörden ausweiten. 'Dringlich ist vor allem, dass das Bundeskriminalamt gegen terroristische Verbrecher auch vorbeugend tätig werden kann', sagte der SPD-Politiker. Schily erklärte, auch Deutschland sei vom islamistischen weiter
  • 303 Leser
DIALEKTE

Mei, san mir gscheit

Dialekte sind nach Ansicht des Sprachforschers Anthony Rowley ein Erfolgsfaktor für ein gutes Abschneiden in der Pisa-Studie. 'Kinder, die mit Mundart aufwachsen, realisieren früh den Unterschied zwischen gesprochener und geschriebener Sprache.' So lasse sich zum Teil das gute Abschneiden der Kinder aus Bayern, Sachsen und Baden-Württemberg erklären. weiter
  • 241 Leser

Meisterschnupfer. Eine Frau ...

...und zwei Männer, die an der Deutschen Meisterschaft im Schnupfen in Dingisweiler teilgenommen haben. Sie versuchten, möglichst viel Schnupftabak aus einer Dose mit fünf Gramm Inhalt innerhalb einer Minute zu schnupfen. 236 Schnupfer aus ganz Deutschland kämpften am Wochenende in dem 60-Seelen Ort im Kreis Ostallgäu um den Meistertitel. weiter
  • 383 Leser
FINANZEN

Merkel: Berliner Opern in Gefahr

Die Berliner Opernhäuser sind nach Ansicht der Unions-Kanzlerkandidatin Angelika Merkel in Gefahr. 'Die Berliner Opernstiftung wird ihrem Zweck nicht gerecht werden können, wenn das Bekenntnis zu den drei Opernhäusern nicht auch finanziell untermauert ist', sagte Merkel. Die Gefahr sei nicht gebannt, dass die Klangkörper und Ensembles eines Tages zusammengelegt weiter
  • 340 Leser
FUSSBALL / Bundesligisten vermarkten sich bestens

Millionen auf Trikots

Sportlich trifft es nicht hundertprozentig zu. Aber in Sachen Trikot-Sponsoring ist die Fußball-Bundesliga der europäischen Konkurrenz eindeutig voraus. weiter
  • 331 Leser
INTRIGEN / Frankenberg verlangt Konsequenzen

Minister greift in Web-Affäre ein

Streit in Mannheimer CDU geht weiter
Die Affäre um Bürgermeister Rolf Schmidt schlägt in der Mannheimer CDU weiter hohe Wellen. Jetzt meldet sich der Minister und Kreisvorsitzende Frankenberg zu Wort. weiter
  • 1709 Leser
URTEIL / Lebenslange Haft und Sicherungsverwahrung

Murats Mörder kennt keine Gefühle

Regungslos zugehört - Verteidigung des 42-jährigen Täters will Revision einlegen
Wegen Mordes am 15-jährigen Murat hat das Landgericht Augsburg den Angeklagten zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Der 42-Jährige hatte zusammen mit einem Schweizer Soldaten den Jugendlichen misshandelt und getötet. weiter
  • 333 Leser
BELGIEN

Museum für Magritte

Dem belgischen Surrealisten Rene Magritte (1898-1967) soll in Brüssel ein eigenes Museum gewidmet werden. Damit sollen die bislang im Museum für moderne Kunst und an anderen Orten gezeigten Bilder an einem Ausstellungsort versammelt werden. Werden die Pläne verwirklicht, könnten dort ab Frühjahr 2007 rund 150 Werke des Malers gezeigt werden. KNA weiter
  • 392 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Touristen unter Terrorverdacht Schwer bewaffnete Polizisten haben am Sonntag einen Bus am New Yorker Broadway gestürmt, in dem 60 Touristen eine Stadtrundfahrt machten. Ein Busbegleiter hatte fünf Asiaten mit britischem Akzent als mögliche Terroristen verdächtigt. Die Polizei nahm sie fest, ließ sie aber bald wieder frei. 'Wir wollen bloß noch weg hier', weiter
  • 315 Leser
STREIK

Nichts geht nach Südafrika

Ein Streik bei der südafrikanischen Fluggesellschaft SAA hat seit Freitag tausende Flugpassagiere aus dem In- und Ausland stranden lassen. Allein in Frankfurt am Main hatten am Sonntagabend rund 600 Menschen vergeblich auf Flüge nach Kapstadt und Johannesburg gewartet, wie eine Sprecherin von South African Airways (SAA) gestern berichtete. Viele der weiter
  • 628 Leser
KANU

Nur dreimal im Duo trainiert

Sorge um den Gesundheitszustand von Birgit Fischer: Die deutsche Rekord-Olympiasiegerin konnte wegen einer Sehnenscheidenentzündung im linken Bein keine schmerzfreie Vorbereitung auf die am Donnerstag in Posen beginnende Kanu-Europameisterschaft absolvieren. 'Ich hoffe, ich habe dort keine Probleme damit', sagte Fischer. Derartige Beschwerden im Bein weiter
  • 332 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Arbeitgeber und Gewerkschaften gleichen ihre Wunschzettel ab

Parteiprogramme auf dem Prüfstand

Mit Wahlprüfsteinen nehmen Interessengruppen von Wirtschaft bis zu Gewerkschaften die Pläne der Parteien unter die Lupe. Die Ergebnisse überraschen wenig. weiter
  • 317 Leser
DANONE

Pepsi bestreitet Kaufpläne

Mit einem Kurssturz der Danone-Aktie ist die Spekulation auf eine Übernahme des französischen Nahrungsmittelkonzerns durch Pepsi-Co gestern zusammengebrochen. Der US-Getränkemulti habe erklärt, 'gegenwärtig' keine Kaufpläne zu verfolgen, berichtete die Pariser Börsenaufsicht AMF. Die AMF prüft jetzt, ob der Kurs manipuliert wurde, nachdem eine beispiellose weiter
  • 477 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Keine Entlassungen wegen Beschäftigungssicherung

Personalabbau droht

Offenbar zu viel Personal im Stammwerk Sindelfingen
Bei Daimler-Chrysler gibt es Pläne für einen Stellenabbau. Dabei wird es aber keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Details für ein Programm über freiwilliges Ausscheiden würden in den nächsten Monaten beschlossen, so Gesamtbetriebsratschef Erich Klemm. weiter
  • 432 Leser
COMMERZBANK / Andreas de Maizières Rücktritt hat pikante Hintergründe

Personalchef fällt über Geldwäsche

Eine Woche nach dem überraschenden Rücktritt ihres Personalvorstands Andreas de Maizière hat die Commerzbank einen Zusammenhang mit Geldwäsche-Ermittlungen eingeräumt. De Maizière war lange für das Mittel- und Osteuropageschäft des Instituts zuständig. weiter
  • 520 Leser
ÄGYPTEN / Noch nicht alle Opfer identifiziert

Polizei fahndet nach fünf Pakistanern

Nach dem Blutbad im ägyptischen Touristenort Scharm el Scheich fahndet die Polizei nach fünf Pakistanern. Ein sechster werde verdächtigt, als Selbstmordattentäter die Autobombe gezündet zu haben, die ein Hotel verwüstet hat. Eine Verwicklung von Pakistanern in die Anschläge wäre beispiellos und würde Spekulationen schüren, dass hinter den Bonbenattentaten weiter
  • 302 Leser
fussball-Absage

Polizei hat Bedenken

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat ein für Samstag in Forst geplantes Testspiel gegen Eintracht Frankfurt wegen Sicherheitsbedenken der Polizei abgesagt. Die Polizei hatte erhöhte Sicherheitsmaßnahmen gefordert. Vor zwei Wochen hatten beim Testspiel zwischen dem KSC und dem VfB Stuttgart Anhänger beider Klubs mehrere Stunden lang randaliert. dpa weiter
  • 334 Leser
SICHERHEIT / Briten wollen mehr muslimische Beamte einsetzen

Polizisten als Brücke der Kulturen

Muslimische Polizisten sollen in England den Kontakt zu ihren Glaubensbrüdern aufbauen. Hierzulande gibt es ähnliche, allerdings religionsunabhängige Ansätze. weiter
  • 253 Leser
TRADITION / Der Spinnclub pflegt seltsame Aufnahmeprüfungen

Portionsweise Mist verkauft

Wer am Stammtisch des 1918 gegründeten Spinnclubs Heidelsheim sitzen möchte, muss eine öffentliche Aufnahmeprüfung bestehen. Der Test schreckt manchen Interessenten ab. Dabei könnte der Club eine Blutauffrischung gut gebrauchen: Er hat nur noch vier Mitglieder. weiter
  • 745 Leser
WINDSORS / Die Queen setzt auf Öko-Strom

Prinz Krankenschein spielt wieder Polo

Gut, dass es die Windsors gibt. Täglich wissen die britischen Blätter Neues von den Royals. Gestern waren die Öko-Queen und 'Prinz Krankenschein' angesagt. weiter
  • 267 Leser

Prüfender Blick

Argwöhnisch schaut der Schwan am Konstanzer Bodenseeufer, wer ihm da so nahe kommt - jederzeit bereit, seine Jungen zu schützen. weiter
  • 328 Leser

Rathaus-Schloss. Für Weinheim ...

...im Rhein-Neckar-Kreis ist 2005 ein Festjahr: Vor 1250 Jahren wurde der Bergstraßen-Ort erstmals urkundlich erwähnt - als 'Winenheim' im Lorscher Codex, dem Urkundenbuch des Klosters Lorsch aus dem Jahr 755. Das Bild zeigt das ehemalige Schloss des Grafen von Berckheim, seit 1938 im Besitz der Stadt, mit dem Schlosspark. Das Schloss dient heute als weiter
  • 359 Leser
FESTSPIELE

Schaulaufen am Grünen Hügel

Die 94. Richard-Wagner-Festspiele sind eröffnet. Mit einer Neuinszenierung von 'Tristan und Isolde' begann gestern das wichtigste deutsche Opernfestival. Zur Eröffnung erschien zahlreiche internationale Prominenz, wie beispielsweise Bundespräsident Horst Köhler und Portugals Staatspräsident Jorge Sampaio. Ein Jahr nach der umstrittenen 'Parsifal'-Inszenierung weiter
  • 285 Leser
SCHMIERGELD

Schreiber: Pfahls lügt

Der Rüstungslobbyist Karlheinz Schreiber wirft Ex-Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls vor, im Augsburger Schmiergeldprozess ein falsches Geständnis abgelegt zu haben. Seine Aussage, von Schreiber für die Abwicklung einer Spürpanzerlieferung nach Saudi-Arabien 1,9 Millionen Euro bekommen zu haben, sei komplett falsch, sagte Schreiber gestern weiter
  • 256 Leser

Schulden abgebaut

Der VfB Stuttgart hat nach Jahren der finanziellen Nöte auch im abgelaufenen Geschäftsjahr Schulden abgebaut und zum ersten Mal seit 1998 wieder einen Überschuss in Höhe von 985 000 Euro erwirtschaftet. Das gab der Verein gestern Abend bei der Mitgliederversammlung bekannt. Die Verbindlichkeiten belaufen sich derzeit auf 8,21 Millionen Euro. Das sind weiter
  • 310 Leser
MASERN / Zahl der Infektionen drastisch gestiegen

Schwerpunkt in Bayern

Die Zahl der Masern-Infektionen in Deutschland ist im ersten Halbjahr drastisch gestiegen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts in Berlin wurden bundesweit bis Ende Juni 668 Krankheitsfälle registriert. Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es nur 71 Fälle. Der Schwerpunkt der Erkrankungen lag in Bayern (266 Fälle) und Hessen (255). Insgesamt habe die weiter
  • 343 Leser
AUTOBAHN

Sechs Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 8 sind am Sonntagnachmittag drei Erwachsene und drei Kinder verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war eine 36-jährige Fahrerin mit ihrem Auto aus Unachtsamkeit bei Jettingen-Scheppach (Kreis Günzburg) ins Schleudern geraten. Als sich das Auto mehrmals überschlug, wurden alle Insassen, die teils nicht angegurtet weiter
  • 336 Leser
POP / Sigur Rós faszinieren bei ihrem Konzert in München

So klingt das ewige Weiß

Es gibt sie, diese denkwürdigen Konzerte, die noch Tage später nachschwingen und die Augen leuchten lassen. Die isländische Band 'Sigur Rós' beschenkte ihre Fans in München mit einer unvergesslichen Musiknacht und machte zudem Appetit auf das neue Album 'Takk'. weiter
  • 232 Leser
NEUWAHL / Spekulationen eine klare Absage erteilt

SPD und Grüne gegen Koalition mit Linkspartei

Nach den Parteispitzen haben auch führende Linkspolitiker von SPD und Grünen allen Spekulationen über ein Zusammengehen mit der Linkspartei eine klare Absage erteilt. Auch SPD-Vertreter der rot-roten Koalitionen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern sprachen sich gegen dieses Modell auf Bundesebene aus. Der Vizefraktionschef der SPD, Michael Müller, weiter
  • 353 Leser
VOLKSWAGEN

Spesenbetrug im Blick

In der Volkswagen-Affäre hat der Autobauer den Weg für Ermittlungen der Justiz wegen eines möglichen Spesenbetrugs von Betriebsräten freigemacht. Der zuständige Ausschuss des Aufsichtsrats stimmte gestern einem entsprechenden Vorschlag von Konzernchef Bernd Pischetsrieder zu, Strafantrag zu stellen. Bei VW sollen Betriebsräte unter anderem mit 'Lustreisen' weiter
  • 548 Leser
BASKETBALL

Spieler gesteht Drogenkonsum

Die Basketball-Bundesliga wird durch einen neuerlichen Dopingfall erschüttert. Gestern hat sich Meisterschafts-Halbfinalist Gießen 46ers mit sofortiger Wirkung von Heiko Schaffartzik getrennt, nachdem der Aufbauspieler bei einer Dopingkontrolle am 10. Juni positiv getestet worden ist. Im Urin des 21-Jährigen wurden Spuren der verbotenen Substanz Tetrahydrocannabinol weiter
  • 255 Leser
LANDESMESSE / Bis 2007 sollen die Hallen fertig sein

Stahllandschaft am Flughafen

Im April 2007 ist Eröffnungstermin der Landesmesse. Bis dahin haben die Bauarbeiter auf dem 83 Hektar großen Gelände am Echterdinger Flughafen noch viel zu tun. weiter
  • 339 Leser
SCHLEICHWERBUNG

SWR: Geld wird gespendet

Der Südwestrundfunk (SWR) will Gelder, die seine Tochterfirma Maran für Schleichwerbung eingenommen hat, einem gemeinnützigem Zweck zukommen lassen. SWR-Intendant Peter Voß wandte sich mit dieser Aussage zugleich scharf gegen Forderungen einer Vermittlungsagentur nach Rückzahlung von 25 230 Euro. Das Geld war für so genannte Themenplacements zu 'Heizöl weiter
  • 281 Leser
KONJUNKTUR / Statistisches Landesamt korrigiert Prognose deutlich nach unten

Südwesten wird nur noch 0,5 Prozent wachsen

Das Statistische Landesamt hat seine Konjunkturprognose für Baden-Württemberg für 2005 deutlich nach unten korrigiert. Das Wirtschaftswachstum werde im Jahresdurchschnitt gut 0,5 Prozent betragen, teilten die Statistiker gestern mit. Im Januar waren sie noch von einem Wachstum von 1,5 Prozent ausgegangen. Nach der neuen Prognose läge das Südwest-Wachstum weiter
  • 415 Leser

Telegramme

Fussball: Der Bundesligist VfB Stuttgart hat Emanuel Centurion für ein Jahr zu seinem ehemaligen Club Velez Sarsfield (Argentinien) ausgeliehen. Der Mittelfeldspieler war 2003 für 2,5 Millionen Euro gekommen, hatte sich aber nicht sportlich durchgesetzt. Fussball: Zwei Wechsel sind perfekt. Ioannis Amanatidis geht vom Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern weiter
  • 285 Leser

THEMA DES TAGES: Ein-Euro-Jobs in der Kritik

Seit gut einem halben Jahr gibt es die Ein-Euro-Jobs: Wir beschreiben, wer davon profitiert und weshalb die Kritik daran wächst. Außerdem erzählt eine Langzeitsarbeitslose, warum ihr die Arbeit mit Behinderten neue Perspektiven eröffnet hat. weiter
  • 398 Leser
LEICHTATHLETIK

Unger fix unterwegs

Der deutsche Vorzeige-Sprinter Tobias Unger (Kornwestheim/Ludwigsburg) hat beim Grand-Prix-Meeting im WM-Stadion von Helsinki dem 200-m-Jahresweltbesten Wallace Spearmon (USA) auf der halben Strecke eine Niederlage beigebracht. Knapp zwei Wochen vor dem WM-Start lief der 'Schwabenpfeil' als B-Lauf-Sieger über 100 m 10,30 Sekunden. sid weiter
  • 456 Leser
PORSCHE / Aufsichtsrat tagt am Mittwoch

Unterschrift zum Beschäftigungspakt steht bevor

Der Beschäftigungspakt beim Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche wird in Kürze von Vorstand und Betriebsrat unterschrieben. Aus Verhandlungskreisen war zu erfahren, dass der Vertrag noch in dieser Woche verabschiedet werden könnte. Am Mittwoch kommt zudem der Aufsichtsrat zusammen, um über die geplante vierte Baureihe zu entscheiden. Konzern und Betriebsrat weiter
  • 482 Leser
SCHWIMMEN / Frauen-Quartett holt überraschend die Silbermedaille

Vier außer Rand und Band

Thomas Rupprath über 50 m Schmetterling baden gegangen
Vier Frauen im Jubel-Rausch, Rekordjäger Thomas Rupprath völlig von der Rolle: Ausgerechnet die weibliche Freistil-Staffel hat Deutschlands Schwimmer bei der Weltmeisterschaft in Montreal mit überraschendem Silber über 4 x 100 m in die Medaillenspur gebracht. weiter
  • 356 Leser
TIPP DES TAGES / Was darf sich ein Betriebsrat leisten?

Vorsicht bei Spesen

Aus der VW-Affäre lässt sich dieser Rat ableiten: Betriebsräte sollten sich bei Spesen am 'Betriebsüblichen' orientieren. Und sie sollten dabei möglichst alles offenlegen. weiter
  • 500 Leser
SCHWIMMEN

Vorsicht vor kühlem Wasser

Sommer und Sonne lassen das kühle Wasser besonders verlockend erscheinen. Doch die Experten der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) warnen: Allein 2004 gab es 470 tödliche Badeunfälle. Einer der Hauptgründe sei der Sprung ins kalte Wasser. Der plötzliche Temperaturunterschied belaste das Herzkreislauf-System. 'Ein überhitzter Körper sollte vor weiter
  • 341 Leser

Warnung vor Tablighi Dschamaat

Nach den Terroranschlägen von London untersuchen Sicherheitsbehörden Verbindungen zur moslemischen Missionsbewegung Tablighi Dschamaat, die in Deutschland rund 1500 Anhänger hat. Die Bewegung, deren Wanderprediger für Islamkurse in Pakistan werben, sollen Moscheen in München, Nürnberg, Erfurt und Köln als Stützpunkte nutzen. Dort würden Moslems aufgeputscht. weiter
  • 348 Leser
WASSERBALL / Deutsche Herren nicht im WM-Viertelfinale Jetzt gilts im Weltpokal

WASSERBALL / Deutsche Herren nicht im WM-Viertelfinale Jetzt gilts im Weltpokal

Mit einer Riesenportion Pech und jeder Menge Unvermögen haben Deutschlands Wasserballer das beste WM-Ergebnis seit dem fünften Platz von Perth 1991 verschenkt. 'Die ganze Mannschaft hat bei Chancen versagt', klagte Bundestrainer Hagen Stamm nach dem 5:6 (3:3, 1:0, 1:2, 0:1) gegen Rumänien im entscheidenden Zwischenrundenspiel der WM von Montreal. Jetzt weiter
  • 366 Leser
STROMPREISE

Weiterer Anstieg in Sicht

Nach dem starken Anstieg der Strompreise in den vergangenen Monaten kommen auf die Verbraucher 2006 weitere Erhöhungen zu. Nach Angaben der Stromversorger sind die Preise des Börsengroßhandels für 2006 im ersten Halbjahr 2005 europaweit stark geklettert. Dabei habe die deutsche Strombörse in Leipzig mit gut 20 Prozent Teuerung am unteren Rande der Erhöhungen weiter
  • 402 Leser
TELEKOMINVEST / Rätsel über die Hintermänner

Wer gehört zu wem?

Die russische Firma Telekominvest, die im Zentrum eines möglichen Geldwäsche-Skandals steht, genießt seit langem das Interesse von Wirtschaftsexperten. weiter
  • 559 Leser
SCHULE / Oettinger blitzt mit Vorschlag ab

Zeugnisse nicht direkt an Eltern

Beirat: Pädagogisch wenig sinnvoll
Sollen die Lehrer künftig Zeugnisse gleich den Eltern aushändigen? Ministerpräsident Günther Oettingers Vorschlag findet beim Landeselternbeirat keinen Beifall. weiter
  • 299 Leser
METRO

Zulagen gestrichen

Die Metro-Tochtergesellschaften Real und Extra haben die freiwilligen übertariflichen Leistungen für insgesamt rund 55 000 Mitarbeiter in Deutschland gestrichen. Zum Jahresende seien Vereinbarung über diese Sonderleistungen mit dem Gesamtbetriebsrat gekündigt worden, bestätigte eine Sprecherin der SB-Warenhauskette Real. Die Gewerkschaft Verdi kritisierte weiter
  • 415 Leser
GROSSBRITANNIEN / Polizei gibt Fahndungserfolg bekannt

Zwei Attentäter ermittelt

Briten in Angst - Mehr zivile Sicherheitskräfte auf der Straße
Zwei der vier Rucksackbomber von London sind identifiziert. Das teilte die Polizei mit. Sie bestätigte auch, dass eine fünfte Bombe gefunden worden ist. Unterdessen entschuldigte sich Premierminister Tony Blair erstmals für die Erschießung eines unschuldigen jungen Mannes. weiter
  • 268 Leser
VERKEHR / Gesundheitliche Probleme

Zwei Männer sterben bei Unfällen

Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme sind gestern im Ortenaukreis zwei ältere Auto- und Wohnmobilfahrer bei Unfällen ums Leben gekommen. Im ersten Fall starb ein 77 Jahre alter Rentner auf der B 3 bei Lahr. Er ist nach Polizeiangaben mit seinem Wohnmobil auf gerader Strecke von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Auf der B 28 weiter
  • 298 Leser

Züblin-Konzern in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 14351259 davon im Ausland 319225 Investitionen2621 Cash-Flow 2916 Jahresüberschuss 4-5 Bilanzsumme 794 833 Eigenkapital 7971 Mitarbeiter Inland 37913929 Mitarbeiter Ausland 31134285 weiter
  • 592 Leser
WERBUNG

Ärger über Fernseh-Spots

Nach einer Studie über Werbebotschaften ärgern sich zwei Drittel der Verbrauchern über Fernseh-Werbung. Werbeartikel werden dagegen geschätzt. weiter
  • 497 Leser
MEDIZIN

Ärzte-Streik an Uni-Kliniken

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat die Mediziner an den vier Uni-Kliniken in Baden-Württemberg zum Streik vom 1. bis 5. August aufgerufen. In einer Urabstimmung haben sich die Mitglieder des Verbandes zu 95 bis 98 Prozent für den Arbeitskampf ausgesprochen. 'Es gab nur einzelne Nein-Stimmen', sagte Bernhard Resemann, Landesgeschäftsführer des weiter
  • 293 Leser

Leserbeiträge (1)

"Für junge Familien geht es aufwärts in Gmünd"

"Unser Bundespräsident Horst Köhler schafft es nicht, dass ich in sein Klagelied mit einstimme. Wenn ich die Zeitung vom 23. Juli 2005 aufschlage und lese, dass SPD-Politiker die Schillerschule in Heubach besucht haben, ist dies für mich ein Grund zur Freude. Diese Schule wurde mit Fördermitteln des Bundes, nämlich mit 929 000 Euro, zur Ganztagesschule weiter
  • 558 Leser