Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. August 2005

anzeigen

Regional (98)

Plätze frei Für die Ferienfreizeit auf dem Jugendcampingplatz am Dennenloher See bei Gunzenhausen, vom 31. August bis zum 4. September, sind noch Plätze frei. Anmeldung und Infos unter Telefon (0177) 4343009, Veranstalter: Jugendtreff Abtsgmünd. Hocketse Die Freiwillige Feuerwehr Hohenstadt veranstaltet am Samstag und Sonntag eine Hocketse vor dem Feuerwehrgerätehaus. weiter
Die Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Heubach bietet Führungen zu drei Höhlen auf dem Rosenstein an. Treffpunkt ist jeweils am Rathaus um 9.30 Uhr. Abmarsch: 9.45 Uhr. Nach einer Pause in der Waldschenke geht es gegen 14.30 Uhr wieder zurück zum Rathaus. Termine der Führungen: 6., 13., 20., und 27. August sowie 3., 10. und 11. September. Es sind noch weiter
Der Verein Heimatliebe veranstaltet auf der Marienburg sein traditionelles Burgfest von Freitag, 5. August, bis Sonntag, 7. August. Kleiderbasar Der Diakonische Ausschuss der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen veranstaltet am 24. September einen Kleiderbasar ab 14 Uhr im ev. Gemeindehaus. Es gibt auch Kaffee und Kuchen. Der Erlös weiter
Der Kleintierzuchtverein Oberkochen feiert sein Gartenfest am Samstag und Sonntag bei der Zuchtanlage "Untere Wiesen". Am Sonntag mit Jungtierschau. Samstag ab 15 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr. Offenes Museum Am Sonntag ist "Offenes Museum" von 10 bis 12 Uhr im Heimatmuseum des Heimatvereins Oberkochen im "Schillerhaus". Tour de Ländle Die letzte Etappe führt weiter
Zum Gemeindebesuch kamen der Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber und der Landtagsabgeordnete Winfried Mack. Ohne große Umschweife begaben sie sich mit Gemeinderäten und Bürgermeister Manfred Fischer per Bus zur L 1075 zwischen Neuler und Abtsgmünd. Dass diese Straße in einem überaus schlechten Zustand ist, darüber waren sich alle auch vor der Sichtung weiter
Am Samstag, 6. August, und Sonntag, 7. August, veranstaltet die Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle ihr Dorffest. Beginn ist am Samstag ab 19 Uhr mit Bierprobe. Am Sonntag ab 10 Uhr mit Frühschoppen und einem Besuch von Landrat Pavel. Weiterhin stehen das spektakuläre "Sauschätzen", musikalische Unterhaltung vom Lauchheimer Echo, Ponyreiten für Kinder und weiter
Der Kindergarten "Lebensbaum", der evangelische Kindergarten in Fachsenfeld, veranstaltet am 24. September in den eigenen Räumen in der Mittelfeldstraße 10 eine Kinderbedarfsbörse. Die Vergabe von Kundennummern erfolgt im September im Kindergarten (6. und 14. September von 10 bis 12 Uhr, 8. und 22. September von 14 bis 16 Uhr). Streichelzoo Bei seinem weiter
Von heute an bis Samstag, 6. August, bittet die Bahnhofsmission um Spenden für ihre Arbeit auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof. Klappe, die 1. Das Agendaprojekt "Klappe, die 1." zeigt heute um 20.30 Uhr und morgen um 15 und 17 Uhr im Kinopark den Film "Die syrische Braut". weiter
  • 318 Leser
Gelegenheit dazu gibt es auf der Anlage bei Vita Sports Aalen in Hoferrnweiler. Und zwar zu zweit, zu viert . . . viel Spaß für alle. Bitte Sportbekleidung, Hallensportschuhe und Spielpartner mitbringen. Zwei ist die Mindestteilnehmerzahl. Spielen kann man täglich von 8 bis 17 Uhr zu 5,50 Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) 41001. Squash spielen Ausprobieren weiter
Von den rund 1.000 aktiven Posaunenbläsern im Landkreis Donau-Ries waren rund 400 nach Nördlingen gekommen, um den Rieser Heimatpreis, gestiftet von der Raiffeisen-Volksbank Ries, entgegen zu nehmen. Der Heimatpreis wurde 33 Posaunenchören und dem Bezirkschor im Jahr 2005 zuerkannt. Regionalbischof Dr. Ernst Öfner lobte: "Unsere Kirche wäre ärmer ohne weiter
Im Rahmen der Aktion "Aalen City mit allen Sinnen" findet heute um 17 Uhr in der Marienkirche die letzte Glockenführung mit Turmbesteigung unter Leitung von Gemeindereferentin Petra Berger statt. Anmeldungen telefonisch unter: (07361) 3797-10. Galgenbergfestival Am kommenden Wochenende, 5. und 6. August, findet im Innenhof der Grünbaum-Brauerei Aalen weiter
  • 108 Leser
Die Johanniter Aalen/Bopfingen bieten einen Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" für Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, und T an. Termin: Samstag, 6. August, von 8 bis 14.30 Uhr in der Egerhalle Bopfingen-Aufhausen. Anmeldung erforderlich unter Tel. (07361) 96300. Junge Union lädt ein Zur Sommerwanderung lädt die Junge Union Ostalb weiter
Wegen der Sanierung der Gleisanlage ist der Bahnübergang "Maus" vom 8. August, 20 Uhr, bis 10. August, 20 Uhr, der Bahnübergang "Im Jagsttal" im Zuge der K 3228 vom 9. August, 20 Uhr, bis 11. August, 20 Uhr, der Bahnübergang beim Regenüberlaufbecken vom 10. August, 20 Uhr, bis 12. August, 20 Uhr, und der Bahnübergang in Schönau vom 11. August, 20 Uhr, weiter
  • 134 Leser
In der Gänsberghütte auf dem Härtsfeld bei Beuren findet am kommenden Sonntag, 7. August, wieder das traditionelle Gänsbergfest des Albvereins Aalen-Waldhausen statt. Nach dem Frühschoppen mit dem Musikverein aus Waldhausen erwartet die Besucher ein reichhaltiges Mittagessen, anschließend gibt es Kaffee und Kuchen, auch abends wollen die Veranstalter weiter
  • 107 Leser
Die Saison der Theaterspielgruppe Königsbronn neigt sich dem Ende zu. Nur noch an den kommenden beiden Wochenenden wird das Lustspiel "Die Teufelsbraut" auf der Freilichtbühne am Brenzursprung aufgeführt. Karten gibt es im Vorverkauf im Rathaus Königsbronn unter Tel. (07328) 962513. Außerdem liegen an der Abendkasse, die freitags und samstags ab 19 weiter
Ein Unfall mit zwei Lastwagen ereignete sich am Dienstag gegen 6.50 Uhr in der Haller Straße in Höhe der Einmündung Siemensstraße. Ein Lkw wartete bei Rot an der Ampel, ein stadtauswärts fahrender Lkw-Kipper-Fahrer bemerkte dies nicht und fuhr nahezu ungebremst auf. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Sachschaden: 85.000 Euro. Schwäbisch Gmünd weiter
NATURFREUNDE UNTERKOCHEN / Freizeitaktivitäten und Einsatz für die Umwelt

"Am Brand" geht's heiß her

Das Bergfest in Unterkochen dieses Wochenende ist einer der Höhepunkte im Vereinsleben der Naturfreunde Unterkochen. Seit über 40 Jahren wissen viele Gäste aus nah und fern den Besuch dieses netten Fests beim Naturfreundehaus "Am Brand" zu schätzen. Nicht nur wegen des einzigartigen Blicks vom Albtrauf über Aalen bis weit hinein ins Welland. weiter
  • 113 Leser
THEATER / Im "Klösterle" in Nördlingen erwartet die Besucher in der Saison 2005/2006 ein abwechslungsreiches Angebot

"Dreigroschenoper" bis "Dschungelbuch"

Theater im "Klösterle" gehört seit über 30 Jahren zum festen Bestandteil im reichen Kulturprogramm der Stadt Nördlingen. Die Vielfalt der dargebotenen Stücke, von der Klassik bis zur Moderne, von der Komödie zur Tragödie, bekannte Schauspieler aus Film und Fernsehen und aktuelle Inszenierungen locken immer wieder zahlreiche Besucher an. weiter
  • 102 Leser
FERIENPROGRAMM / Kinder-Kurzurlaub mit Ziegen, Hühnern und echtem Landleben

"Einmal Streicheln und Füttern, bitte!"

Sie bilden einen Halbkreis und tuscheln, so dass es die Eltern nichts hören. Fünf Minuten, so wird ganz demokratisch beschlossen, dürfen Vati und Mutti sich den Stall angucken, in dem die Neun- bis Zwölfjährigen heute nächtigen werden. Zwei Tage lang atmeten Aalener "Stadtkinder" im Rahmen des Ferienprogramms ziegendominierte Landluft. weiter

"Elchingen wird nicht Flughafen"

Großes Interesse fand die Besichtigung des Flugplatzes Elchingen als öffentliche Veranstaltung der CDU Unterkochen. In Elchingen stehen über 60 Motorflugzeuge und fast 70 Segelflugzeuge, zum Teil über 40 Jahre alt. Gerade Unterkochen verbindet mit dem Luftsportring Aalen eine lange Tradition, seit der Gründung der Flieger- und Arbeitsgruppe Unterkochen weiter
  • 128 Leser
NORDOSTALBGAU / 105. Deutscher Wandertag

"Herz und Sinne"

"Für Herz und Sinne wandern" - so lautete das Motto des 105. Deutschen Wandertages. 62 Teilnehmer aus dem gesamten Ostalbkreis machten sich zu diesem Anlass auf ins "Erlebnisland Thüringen", genauer in den Saalebogen, im Städtedreieck Rudolstadt, Saalfeld, Bad Blakenburg. weiter
FERIENPROGRAMM LAUCHHEIM / Waldtag mit der Theatergruppe des Liederkranzes Hülen

"Ich glaub', ich steh'im Wald"

Äußerst gefragt ist das Ferienprogramm Lauchheim. Wen wundert's bei derart kreativen Angeboten wie dem Waldtag der Theatergruppe des Liederkranzes Hülen? weiter
  • 111 Leser

"Jeder Mensch kann etwas Besonderes"

Unter dem Motto: "Hurra, wir haben es geschafft" feierte die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen gemeinsam mit ihrem Kindergarten "Regenbogen" am Sonntag den jährlichen Kindergartenfest-Gottesdienst vor den großen Ferien. Zwar fand er wegen des Wetters nicht im Garten, sondern im Gemeindehaus statt, aber das tat dem Eifer der Kinder weiter
CDU-MITTELSTANDSVEREINIGUNG / Besuch bei Würth

"Nichts geht ohne Schrauben"

Durch gute Geschäftsverbindungen der Firma Stengel Blechverarbeitung in Ellwangen zur Firma "Würth - Der Montage Profi" in Künzelsau hat sich vielen Ostalb-Handwerkern jetzt die Gelegenheit geboten, mit der CDU-Mittelstandsvereinigung an einer Betriebsbesichtigung des Handelskonzerns teilzunehmen. weiter

"Schwobagipfl"

SCHAUFENSTER
Zum Abschluss des Kapfenburg-Festivals erwartet das Publikum ein charmantes Wochenende voller Komik, Musik und Mundart. Hoch über der Jagst treffen zum Auftakt am Freitag, 5. August, beim "Schwobagipfl" um 20.30 Uhr schwäbische Kabarett-Größen aufeinander. In seinem neuen Solo-Programm "Der wüstenrote Neandertaler oder wie aus Affen Bausparer wurden" weiter

"Sensibilität" aufgestellt

Eine Skulptur des national und international renommierten Künstlers Max Seiz ziert jetzt den Platz nördlich des Abtsgmünder Rathauses bei der Leinbrücke. Damit ist zu den Kunstwerken im öffentlichen Raum Abtsgmünds ein weiteres sehenswertes Stück dazugekommen. Die Gemeinde hatte die Bronzefigur im Zuge der Ausstellung "Leben-Mensch-Kunst" erworben, weiter
  • 125 Leser
IHK OSTWÜRTTEMBERG / Lehrstellenkampagne zeigt Früchte

"Ziele erreicht"

Trotz anhaltend hoher Arbeitslosigkeit und unverändert wirtschaftlich schwierigem Umfeld haben Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Ostwürttemberg bis Ende Juli 1320 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Dies sind 5,7 Prozent mehr, als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Region liegt mit diesem Ergebnis sogar 0,4 Prozentpunkte weiter
  • 316 Leser

A verschnurzlter Smoking

BREZGA-BLASE
lso mindestens so ähnlich hot dr Ulrich Pfeifle dia Däg em Fernseh-Interview gsagt, häb sei Smoking ausgseha, nochdem er vor lauter Freud domols ens fertige Thermalbad-Becka neigspronga sei. Des isch schwäbisch, ond des verstoht koi Preuß' ond wahrscheinlich net amol a Hess', vielleicht grad no a Bayer. Verschnurzlt, merket's uich, ihr Olamer, so secht weiter
  • 138 Leser
JUBILARFEIER / Fachsenfelds 75er feierten gemeinsam

Abend voll netter Erinnerungen

Dieser Tage trafen sich die Fachsenfelder Schulkameraden und Altersgenossen des Jahrgangs 1930 zur gemeinsamen 75er Feier im "Bären". Beim Sektempfang war man erfreut, alle auswärts Wohnenden wieder zu sehen. Das ehemalige Schulgelände entpuppte sich als der ideale Ort fürs gemeinsame Gruppenbild. Danach ging's zum Friedhof. Mit einem kleinen Blumengebinde weiter
SHW WASSERALFINGEN

Abriss alter Garagen

Auf dem Gelände der SHW in Wasseralfingen, an der Verbindung zwischen Wilhelm- und Stiewingstraße staubte es in den vergangen Tagen gewaltig. Ein größerer Gebäudekomplex wurde abgerissen. weiter
  • 118 Leser

Abschluss an der Konrad Biesalski-Schule

An der Konrad Biesalski-Schule in Wört absolvierten sieben körperbehinderte Schülerinnen und Schüler mit insgesamt hervorragenden Leistungen ihre Hauptschulabschlussprüfung. Sie bekamen am letzten Schultag ihre Zeugnisse und wurden von Fachschuldirektor Harald Aasman (2. von links) bei der Abschlussfeier verabschiedet. Auf dem Bild von links: Manuel weiter
TSV OBERKOCHEN / Fahrt zum ehemaligen Mannschaftskameraden Michael Jung

Altherren des TSV spielten in Österreich

Auf Einladung des früheren TSVO Spielers Michael Jung, der schon vor vielen Jahren wieder in seine Vorarlberger Heimat zurückgezogen ist, wurde ein AH-Ausflug unternommen. Natürlich durfte das Fußballspiel nicht fehlen. Die AH-Mannschaft des FC Koblach hatte sich auf die Begegnung gut eingestellt und trat mit einer etwas jüngeren, spielfreudigen Mannschaft weiter
  • 102 Leser
FRIEDHOF ABTSGMÜND / Erweiterung der Urnenmauer abgeschlossen

Bedarf der nächsten Jahre gedeckt

Die Erweiterung der Urnenmauer, des sogenannten Kolumbariums, auf dem Abtsgmünder Friedhof ist abgeschlossen. Entstanden sind 65 neue Urnennischen. weiter
WER WAR EIGENTLICH . . . / Paul Speratus, Namensgeber des Speratushaus?

Bedeutender Reformator aus Rötlen

An dieser Stelle wollen wir in den folgenden Wochen immer wieder die Frage stellen "Wer war eigentlich . . .?" Geht es ihnen auch so: Die Gebäude, Plätze, Straßen und Orte kennt jeder, doch von wem sie ihren Namen haben, ist kaum noch bekannt. Zum Beispiel das Speratushaus in der Freigasse. weiter

Behördeneinzug: Schlüssel für Pavel

Mit einer offiziellen Schlüsselübergabe wurde gestern das frisch renovierte Gebäude Obere Straße 13 sprichwörtlich in die Hände von Landrat Klaus Pavel und damit des Landratsamtes Ostalbkreis übergeben. Die Geschäftsbereiche Straßenbau, Flurneuordnung und Landentwicklung sind hier neuerdings untergebracht. Landrat Pavel freute sich, dieses Gebäude wieder weiter
  • 128 Leser
RK WESTHAUSEN

Besuch in Munster

Im Rahmen der traditionellen Männerwallfahrt der Reservistenkameradschaft (RK) Westhausen wurden in diesem Jahr das Panzermuseum in Munster sowie die Gedenkstätte Bergen-Belsen besucht. weiter
  • 193 Leser
AALENER CITY / Georg Brunnhuber sieht ausschließlich in einer Einkaufs-Mall eine Zukunftschance für die Aalener Innenstadt

City-Strategen bauen nicht auf Sand

Geht es nach Georg Brunnhuber, so kann sich Aalen als Einkaufsstadt gegenüber Heidenheim über kurz oder lang nur mit einer riesigen Einkaufs-Mall in der City behaupten. Die hiesigen Innenstadt-Strategen indes betrachten die Entwicklung differenziert mit dem Tenor: Über mehr Verkaufsfläche lässt sich nicht mehr Umsatz generieren. weiter
  • 144 Leser

Danke-Schön-Fest im Ipf-Hof

Der IPF-HOF feierte ein Danke-Schön-Fest für alle 36 Senioren und deren Angehörige. Die Zusammenarbeit zwischen der Einrichtung und der Familie des Bewohners ist für dessen Wohlbefinden von großer Wichtigkeit. Der Ipf-Hof wollte deshalb mit einem Fest allen Angehörigen für ihre Besuche im Haus und für die Zusammenarbeit mit dem Team danken. weiter
  • 122 Leser
AOK-GESUNDHEITSZENTRUM

Den Pfunden zu Leibe rücken

Für extrem adipöse - also extrem übergewichtige - Menschen bietet das AOK-Gesundheitszentrum Aalen ab September bereits den dritten Kurs zur nachhaltigen Gewichtsreduktion bzw. zur Umstellung der dick machenden Lebensgewohnheiten an. weiter
  • 106 Leser
SOMMER IN DER STADT / Jacques Brel-Abend

Ein Suchender

Die szenische Lesung um den großen Chansonier Jacques Brel mit dem Intendanten des Fränkisch-Schwäbischen Städtetheaters Dinkelsbühl, Peter Cahn, und dem vorzüglichen Akkordeonisten Andreas Halwath im Schwedenturm des Schlosses war gut besucht. weiter
  • 151 Leser
KINDERTHEATER / Ensemble "Patati Patata" in der Oberkochener Stadtbibliothek

Eine liebenswerte Story

In den Sommer der "Gutentagleute" und in die kalte Jahreszeit der "Kalimeraleute" entführte in der Stadtbibliothek das Reutlinger Ensemble "Patati Patata" mit dem Theaterstück "Es war einmal EINER" nach dem preisgekrönten Kinderbuch "EINER" von Christine Nöstlinger. weiter
  • 125 Leser
AALENER CITY / MdB Georg Brunnhuber vergleicht Aalens Zukunftschancen mit Heidenheim

Eine Mall für Aalens Innenstadt?

Geht es nach dem CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber, kann sich Aalen als Einkaufsstadt gegenüber Heidenheim über kurz oder lang nur mit einer riesigen Einkaufs-Mall in der City behaupten. Die Innenstadt-Strategen betrachten das differenziert: Über mehr Verkaufsfläche lasse sich nicht mehr Umsatz machen. weiter
EXTREMISMUS / Heidenheim bereitet sich auf die Antinazi-Kundgebung am 10. August vor:

Eine Stadt bezieht Stellung

"Heidenheim hält zusammen": Diese Erklärung findet sich auf den frisch bedruckten T-Shirts, die zum Beginn dieser Woche in den Verkauf gekommen sind und deren Träger sich augenfällig gegen Extremismus und Gewalt abgrenzen können. weiter
  • 159 Leser

Erneute TV-Störungen sind senderbedingt

SAT 1, Pro Sieben oder Kabel 1 gestern, gegen 19.40 Uhr: Zerstückelte Bilder oder die Meldung: "Please Wait! Initialize CI-Module." Erst vor wenigen Monaten gab es beim Kabelnetzbetreiber Kabel BW mehrere solcher Ausfälle (wir berichteten). Versprochen wurde damals Abhilfe in wenigen Tagen. Diesmal, so Maurice Böhler, ein Sprecher von Kabel BW, liege weiter
  • 156 Leser

Essingens Vierziger feierten

Bereits Ende Juni fand das zweitägige 40-er-Fest der Essinger Altersgenossen 1964/65 statt. Am Freitagabend trafen sich die Jahrgängler zu einem Grillabend, an dem auch zwei Lehrer teilnahmen. Am Samstag startete das Fest mit einem Sektempfang im Rathaus, anschließend besuchte man die Gräber verstorbener Altersgenossen. Später wurde dann im "Adler" weiter
  • 147 Leser

Experten geben Tipps rund um den Garten

Wie gießt, wie schneidet man Rosen richtig? Diese und andere Fragen beantworten zwei Experten. Gießbert ist nicht nur Maskottchen des Hörfunksenders SWR4, sondern auch leidenschaftlicher Gartenfreund. Am Samstag, 20. August, kommt er zum Finale der Sonnenwochen in die Stauferstadt. Im Pavillon mitten im Rosengarten erzählt er ab 10 Uhr über seinen "grünen" weiter
  • 130 Leser
KOLPINGCHOR

Feier vor den Ferien

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Sangesbrüder des Kolpingchors Bopfingen mit Ihren Frauen den Chorabschluss vor den Sommerferien gefeiert. Zur Freude des Chorvorstandes Siegfried Fuchs war fast der gesamte Chor zur Feier in die Gartenanlage der Gartenfreunde Oberdorf gekommen. Die Hauskapelle "Raimund und Walter" spielte flotte Lieder, die vom weiter
  • 157 Leser

Gaudi-Olympiade in Dankoltsweiler und Zöbingen

Spaß und Spannung versprechen die "Gaudi-Olympiaden, wie sie am Wochenende in Dankoltsweiler (rechtes Bild) und in Zöbingen (links) stattfanden. Die Hütte und der Gesangverein Dankoltsweiler hatten einen anspruchsvollen Parcours mit vier Spielen abgesteckt, den zwölf Mannschaften in Angriff nahmen. Eine gute Balance war beim Lauf auf der großen Strom-Kabeltrommel weiter
SCHÄTZE DES STADTARCHIVS / Teil eins: Drei Gedenkmünzen aus dem Jahr 1923 dokumentieren die bittere Armut während der Inflationszeit

Glänzende Erinnerung an gramvolle Zeit

Hübsch sehen sie aus: die drei goldfarbenen Münzen in ihrer kleinen, mit purpurfarbenem Samt und Satin überzogenen Schatulle. Doch der schöne Schein trügt: sie sind ganz und gar nicht aus Gold und ihre Bestimmung ist es, die Nachwelt an die bittere Armut und das Leiden der Bevölkerung im Jahr 1923 zu erinnern. weiter
  • 131 Leser
FERIENPROGRAMM / Durch den sanierten Kocher

Im "Wildwasser"

Eine fröhlich lärmende Kinderkolonne mitten im Fluss: Die Ferienaktion "Wanderung im Kocher", dem in Hüttlingen ökologisch sanierten, kam wieder gut an: Die 30 "Plätze" waren schnell ausgebucht und so ging's los ins Kocherbett: Von knietief bis an den Hals reichte den Kleinen das saubere Wasser. weiter
  • 110 Leser

In den Ruhestand

Wie eine längere Reise sieht Professor Dr. Hans-Albrecht Schertel seine 34 Jahre währende Tätigkeit an der Fachhochschule Aalen. An jeder Station sei Reisegepäck hinzugekommen und habe inzwischen einen stattlichen Umfang angenommen. Jetzt stehe der Professor im Studiengang Fertigungstechnik kurz vor dem Umsteigen: Er geht in den Ruhestand. Zur Verabschiedung weiter
  • 177 Leser
AALEN SPORTIV / Ab heute ist das neue Kursprogrammheft erhältlich - Aktion startet ins fünfte Jahr

Innovatives Angebot animiert die Bürger

Eine Erfolgsstory, was Breiten- und Freizeitsport anbelangt, findet seine Fortsetzung. Ab heute liegt die neue Broschüre mit dem Semesterprogramm Herbst/Winter von "Aalen sportiv" aus und animiert die Aalener Bevölkerung zum Sport treiben. weiter

Jugendfeuerwehr im Landtag

Die Jugendfeuerwehr Ebnat-Waldhausen folgte gerne der Einladung von Ulla Haußmann (links) und stattete der Landtagsabgeordeten einen Besuch im Landtag ab. Insgesamt 14 Jugendliche und vier Betreuer fuhren nach Stuttgart. Nach dem Essen hatten sie Gelegenheit, die Räumlichkeiten der SPD-Fraktion und des Landtagsgebäudes zu besichtigen und es folgte eine weiter
  • 135 Leser
GEMEINDEVERWALTUNG ABTSGMÜND

Katja Dolderer neue Stimme des Rathauses

Zukünftig ist Katja Dolderer Ansprechpartnerin für alle, die im Rathaus Abtsgmünd Fragen haben. Sie betreut seit Anfang August die Telefonzentrale sowie den Bereich Information im Erdgeschoss des Rathauses und steht dort allen Auskunftssuchenden mit Rat und Tat zur Hilfe. Damit hat sie die Nachfolge von Stefanie Tielesch angetreten, die nun im Einwohnermeldeamt weiter
  • 277 Leser
CDU-SENIOREN-UNION / Professor Wolfgang Freiherr von Stetten spricht in Neresheim vor 150 Zuhörern

Kritik an den "Wohlstandskindern"

Die heiße Wahlkampfphase hat begonnen. Das wurde gestern beim traditionellen Treffen der CDU-Senioren im Klosterhospiz in Neresheim überdeutlich. Die Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber und Norbert Barthle schworen die Basis noch einmal wortgewaltig ein und auch Hauptredner Professor Wolfgang Freiherr von Stetten sparte bei seinem Vortrag nicht weiter

Königsfischer und Springkrautbekämpfung

Beim Anglerverein Ellwangen tut sich einiges. Kürzlich war Königsfischen am Muckenweiher. Ein ungewöhnlich schwerer Karpfen (7,8 Kilo) ging Thomas Schenk (links) an den Haken und Vorsitzender Werner Gruber überreichte ihm bereits zum fünften Mal die Königskette. Jürgen Ilg und Alfons Schiele belegten die Plätze 2 und 3. Bei der Jugend errang Franz Wiedmann weiter
  • 108 Leser

Landfrauenverein wanderte mit der Volkstanzgruppe

Mit Gästen, nämlich der Volkstanzgruppe aus Elchingen, erwanderte der Landfrauenverein Adelmannsfelden/Pommertsweiler die Gegend rund um Pommertsweiler. Voll Elan startete man in Hinterbüchelberg bei Vorsitzender Rosemarie Bernlöhr. Zu Anfang ging es steil bergauf nach Hohenhöfen auf den Büchelberger Grat. Unterwegs zeigte man den Gästen die verschieden weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE WÖRT / Vor 100 Jahren löste sich die alte Verbindung mit Segringen

Langer Weg zur Eigenständigkeit

Wenn am Sonntag, 7. August die evangelische Kirchengemeinde Wört ihr 100-jähriges Bestehen feiert, soll auch ein endgültiger Schlussstrich unter lange bestehende Zwistigkeiten mit der einstigen Muttergemeinde Segringen gezogen werden. weiter

Lesepaten gesucht

Der Seniorenrat sucht "Lesepaten", die Grundschülern aus Kinderbüchern vorlesen. Geplant ist wöchentlich, vierzehntägig oder in Projekten den Kindern eineinhalb Stunden vorzulesen, um Lesefertigkeit und -verständnis zu fördern. Die Paten werden vor Beginn dieser Aktion geschult und können in Absprache mit dem geschäftsführenden Rektor an einer Grundschule weiter
  • 133 Leser
SCHÄFERHUNDEVEREIN ORTSGRUPPE ELCHINGEN / Zwei Teilnehmer bei den Landesmeisterschaften

Maike und Wik starten in Isny

Mit gleich zwei Teilnehmern nimmt die Ortsgruppe des Schäferhundevereins Elchingen an der diesjährigen Landesmeisterschaft in Isny/Allgäu teil. Ingeborg Stumpp erreichte bei der Vorausscheidung mit ihrer Hündin "Maike vom Elfenschloß" eine vorzügliche Punktezahl von Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst. Gesamt 281 von möglichen 300 Punkten. weiter
PFLANZEN / Schadinsekten haben in diesem Sommer Hochkonjunktur - Befall in der Stadtmitte kein Einzelfall

Marktplatz-Bäume sind leichte Beute

Weil sie vom Obstbaumsplintkäfer befallen waren, mussten die Weißdornbäume am Gmünder Marktplatz gefällt werden. Auch Hobbygärtner sollten ihre Bäume aufmerksam beobachten: Schadinsekten haben in diesem Jahr Hochkonjunktur, sagt der Obst- und Gartenbauberater des Landkreises, Franz-Josef Klement. weiter

Max Hofmann

"Er war mit ganzem Herzen Lehrer", so Schulleiter Dr. Hermann Rieger bei der Verabschiedung von Oberstudienrat Max Hofmann. Nach dem Abitur am Peutinger Gymnasium und anschließendem Studium kehrte er als Pädagoge an seine Schule zurück, wo er über 35 Jahre lang Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen Französisch und Englisch unterrichtete. Nach weiter
  • 107 Leser

Milchschafschau

Am Samstag, 6. August veranstaltet der Landesschafzuchtverband ab 9 Uhr auf dem Betrieb von Franz Fuchs eine Bezirksmilchschafschau. Zur Prämierung werden Böcke und weibliche Tiere vorgestellt, die auch zum Verkauf stehen. Gekürt und bewertet werden die Tiere vom Referat Tierzucht des ALLB Ludwigsburg. Umrahmt wird die Schau von einem vielfältigen Produktangebot: weiter
  • 105 Leser
HÜTTLINGER FERIENPROGRAMM / T-Shirts bemalen

Mit dem Igel durch die Ferien

Es kleidet und begleitet Kinder in und nach den Ferien: das selbst bemalte Ferienaktions-T-Shirt. Auch in diesem Jahr war es wieder heiß begehrt. weiter

Mit dem Rad zur "Dreigroschenoper"

Für rund 30 Radler fiel der Startschuss zur zwölften Kult(o)ur des Verkehrs- und Verschönerungsvereins und des ADFC-Ortsverband Aalen. Die Radler machten sich über den Höhenrücken zwischen Rems und Lein auf den Weg nach Rotenhar und weiter über Gaildorf und Adelbach nach Schwäbisch Hall. Dort wurde zunächst die historische Innenstadt besichtigt und weiter
  • 118 Leser

Nachtwanderung zumKäsbühl

Mit 19 Kindern im Alter zwischen 7 und 12 Jahren machten sich die Gartenfreunde Aufhausen auf den Weg zur Nachtwanderung vom Tonnenberg auf den Käsbühl. Fast wäre die Aktion des Kinderferienprogramms ins Wasser gefallen, aber Kinder und Betreuer ließen sich durch den Nieselregen nicht aufhalten. Schon vor dem Abmarsch herrschte auf dem Sportplatz buntes weiter
  • 138 Leser
60 JAHRE HIROSHIMA / Gedenkveranstaltungen im Ostalbkreis

Nichts ist vergessen

Am 6. und 9. August 1945 fielen auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki zwei amerikanische Atombomben, hunderttausende Menschen starben. 60 Jahre später wird bei zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land an dieses traurige Kapitel der Weltgeschichte erinnert - auch im Ostalbkreis. weiter
  • 136 Leser

Ninjo und Verena warteten geduldig

Auf dem Rücken der Pferde die Ferien zu verbringen sicherlich ein Traum zahlreicher Kinder. Nicht die ganzen Ferien, aber dafür einen Nachmittag lang, konnten dreißig Mädels und Jungs aus Bopfingen alles rund ums Reiten erfahren, denn der Reit- und Fahrverein Bopfingen hatte bereits zum fünften Mal für das Kinderferienprogramm die Tore der Reithalle weiter
FREIZEIT / Seit 15 Jahren sind "Die Rübennasen" in Essingen und Umgebung aktiv

Normaler Feschdlesalltag

"Heut bisch richtig!": Das ist der Slogan für die große Party, mit der "Die Rübennasen" morgen Abend ihr 15-jähriges Bestehen feiern. Für die fetzige Musik bei diesem Sommernachtsgeburtstagsfest in Essingen sorgt die Band "NO EXIT". weiter
ERFINDERGEIST

Notfallschild für den Hausgebrauch

Eine Idee aus Schwäbisch Gmünd sorgt für Furore. Über das blinkende Notfallschild für den häuslichen Gebrauch, erfunden vom Gmünder Rettungsassistenten Alfred Brandner, haben mittlerweile nahezu alle TV-Sender, von der ARD bis hin zu RTL, schon einmal berichtet. weiter
ZELTLAGER / Der Selbstläufer der katholischen Jugend Wasseralfingen

Ohne Strom mit extra viel Spaß

Die kleine Zeltstadt bei Westerhofen ist auf rekordverdächtige Größe angewachsen. Seit Jahren schlägt die katholische Jugend der Gemeinde St. Stephanus Wasseralfingen dort am Waldesrand ihre Zelte auf. Ohne Strom und fließend Wasser. weiter

Panzerkreuzer Potemkin

Mit dem 1925 gedrehten Stummfilm "Panzerkreuzer Potemkin" revolutionierte der russische Regisseur Sergej Eisenstein die Filmgeschichte. Ebenso legendär wurde die Musik von Edmund Meisel für die deutsche Erstaufführung im Jahre 1926. Eisensteins Meisterwerk wird am Freitag, 5. August, um 21.30 Uhr in St. Franziskus zu sehen sein. weiter
  • 100 Leser

Passionsspielgruppe spendet 4300 Euro

In Dirgenheim ist feierlich die neuen Orgel in der Kirche St. Georg eingeweiht worden (wir berichteten). Zur Finanzierung des Instruments müssen 65 000 Euro aufgebracht werden. Einen großen Anteil hat die Passionsspielgruppe Dirgenheim übernommen, die Pfarrer Ansgar Lingel (li.) einen Scheck 4300 Euro überreicht hat. weiter
  • 224 Leser
BENEDIKT MARIA WERKMEISTER GYMNASIUM / Besuch in der Champagne

Regenwetter konnte nichts vermiesen

Seit mittlerweile drei Jahren pflegt das Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium Neresheim die Schulpartnerschaft mit dem Collège Colbert in Reims. Nachdem letzten Oktober die französischen Austauschschüler auf dem Härtsfeld gastiert hatten, stand nun der Gegenbesuch an. weiter
  • 123 Leser

Rekord-Beteiligung beim Tennis-Camp

Der Tennisclub Bopfingen war wieder einmal drei Tage lang Gastgeber - organisiert von Rainer Ganal und Jugendwart Michael Weißkopf - für ein Tenniscamp für Jugendliche, das von Jahr zu Jahr immer größeren Anklang findet. Die Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren bekamen auf allen sechs Plätzen der Tennisanlage in Bopfingen täglich, in kleinen Gruppen weiter
  • 105 Leser
VERSAMMLUNG / Zwischenbilanz bei KiSS

Riesen-Echo

Bei der Mitgliederversammlung des Vereines KiSS (Kunst im Schloß Untergröningen)in der Tafeley des Schlosses wurden die Mitglieder über den fünften Kultursommer im Schloss sowie über die geplante Ausstellung im nächsten Jahr informiert. weiter
DREISSENTALSCHULE / Übergang ins Berufsleben

Schlüssel-"Qualis"

Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Dreißentalschule in Oberkochen waren kurz vor Abschluß ihrer Schulzeit im Wental. weiter
  • 141 Leser

Schnupperschach in Bopfingen

Für den Vorsitzenden des Schach Club Bopfingen, Artur Bossert, ist es eine tolle Sache, sich am Kinderferienprogramm des DRK zu beteiligen. Seit Jahren stehen die Schachbretter bereit und das Angebot wird gerne angenommen. So konnte nach dem letztjährigen Schnupperschach ein sehr starker Zuwachs beim Nachwuchs festgestellt werden - von den 46 aktiven weiter
  • 132 Leser
PUTZAKTION / Gleisanlagen der Härtsfeld Museumsbahn von Wildkräutern befreit

Schülerarbeit statt chemischer Keule

"Das Betreten der Bahnanlage ist verboten" - so steht es auf einem Schild am Bahnhofsgelände der Härtsfeld Museumsbahn zu lesen. Dieses Verbot gilt aber nicht, wenn an den Gleisanlagen gearbeitet wird, und das machten die Schüler des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums. weiter
  • 117 Leser

Senioren fahren nach Rothenburg

Das Bezirksamt Wasseralfingen lädt im Rahmen der Aktion "60plus" am Mittwoch, 21. September, ein zu einer Fahrt nach Rothenburg o. d. Tauber. Teilnehmer müssen mindestens 60 Jahre alt sein. Bei Paaren genügt es, wenn einer der beiden 60 oder älter ist. Zum Ablauf des Tages: 13.30 Uhr: Abfahrt Bushaltestelle Stefansplatz, 14.45 Uhr: Möglichkeit zur Teilnahme weiter
  • 105 Leser

Spende für argentinische Schule

Natalia Cordoba aus Argentinien, die zur Zeit als Sprachstudentin in Fachsenfeld weilt, besuchte die Klasse 7 der Grund- und Hauptschule. Sie erzählte von ihrem Land und der schweren wirtschaftlichen Situation in Santiago del Estero in Argentinien. Schwerpunkt sei dort derzeit der Bau einer Schule. Im Rahmen der Unterrichtseinheit WZG (Welt, Zeit, Gesellschaft) weiter
  • 149 Leser

Sperrung der B 29 bei Trochtelfingen beendet

Seit gestern ist es mit Ruhe im längsten Straßendorf des Ostalbkreises vorbei. Die neue Brücke über die Eger ist geöffnet, der Verkehr fließt wieder auf der B 29 durch Trochtelfingen. Damit endet die Sperrung der Ortsdurchfahrt weit früher als geplant, es wurde von mindestens sechs Monaten Sperrung ausgegangen, als Anfang März mit den Bauarbeiten begonnen weiter
  • 119 Leser
"TOUR DE LÄNDLE"

Straßen gesperrt Staus zu erwarten

Ein Riesen-Lindwurm wird sich heute und morgen von Nord nach Süd durch den Ostalbkreis ziehen, wenn die Radler der "Tour de Ländle" ankommen und abfahren. Die Polizei warnt vor umfangreichen Behinderungen und bittet Ortskundige, die Stecke am besten weiträumig zu umfahren. weiter
BIG BAND / Musikschule verabschiedete sich in die Ferien

Swingender Sommer

Die Bigband der Musikschule blieb auch heuer ihrer Tradition treu und hat sich mit flott musizierten, swingenden Stücken auf dem Marienplatz in die Sommerferien verabschiedet. weiter
  • 105 Leser

Sängerlust Treppach erkundet Würzburg

Im Juli führte ein Tagesausflug die Sängerinnen und Sänger der Sängerlust Treppach in die schöne Residenzstadt Würzburg in Unterfranken. Um 7 Uhr morgens ging es los, der erste Halt wurde auf einem Rastplatz für eine kleine Frühstückspause genutzt. Um 9.30 Uhr erreichte man die Residenz in Würzburg. Von dort aus gab es einen Stadtrundgang mit professioneller weiter
  • 155 Leser

Training mit den Ostalbhurglern

Beweglich sind sie, die Jungs und Mädchen, die mit den Ostalbhurglern trainieren konnten. Unter der Leitung von Gerold und Corinna Oppold übten die Turner zwischen acht und 18 Jahren in diesem Kurs zunächst, bestimmte Figuren nachzuahmen. Anhand einer Abbildung stellten sie mit ihren Körpern die Figuren nach. Durch die Nachahmung wird die eigene Körperwahrnehmung weiter
  • 151 Leser
SOLDATEN- UND HEIMATVEREIN DORFMERKINGEN / Exkursion nach Polen

Vier Tage in und um Wroclaw

Die jährliche Ausfahrt des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen führte in diesem Jahr mit dem Bus nach Wroclaw (Breslau) und Umgebung. Kurz nach der Ankunft in der schlesischen Metropole in Wroclaw ging's zu einem Stadtrundgang. Die meisten der im Krieg zerstörten historischen Gebäude wurden rekonstruiert, wie der Stadtführer erklärte. Heute zähle weiter
  • 130 Leser
50 JAHRE SCHÜTZENKAMERADSCHAFT AALEN-NESSLAU / In der Idylle am Kugelberg, wo Knall und Rauch einen Heidenspaß machen, steht die Wiege der Meistermacher

Von den Albrechts, alten Vorderladern und 67 Titeln

Direkt unterm Kugelberg nahe Neßlau liegt ein Haus, fast verwunschen, so verdeckt von Sträuchern und Büschen ist es, dass man es kaum sieht. Krachbum, ein Riesenknall zerstört die schöne Idylle, urwüchsige Kerle mit riesenhaften Gewehren tauchen auf. weiter

Übergewicht zu Leibe rücken

Für extrem adipöse - also extrem übergewichtige - Menschen bietet das AOK-Gesundheitszentrum ab September wieder einen Kurs zur nachhaltigen Gewichtsreduktion bzw. zur Umstellung der dick machenden Lebensgewohnheiten an. Die 12 bis 14 Teilnehmer sollen in den jeweils drei Treffs pro Woche an die Ursachen der Problematik herangeführt werden und neue weiter
  • 163 Leser

Übernahme

Die Alpina-Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Bad Mergentheim hat vom Spielwarengroßhändler Vedes die Filialkette "Spiel und Freizeit" übernommen. Geschäftsführer sind die Gebrüder Thomas und Andreas Burger, die in Bad Mergentheim bereits in der vierten Generation einen Spielwarenhandel betreiben und zum Vedes-Verbund gehören. weiter
  • 327 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / "The World Quintet" versetzt das Publikum in der Johanniskirche mit seinem Klezmerjazz in lautstarkes Entzücken

Zartbesaitete wilde Reiter

Diese glorreichen Fünf sind Profis. Deshalb spielen sie eben "Lieder für den Frieden - Ballads against War", wenn sie zu einem Kirchenmusikfestival eingeladen werden. Gespielt haben sie dann in der bis auf den letzten Quadratzentimeter besetzten Gmünder Johanniskirche das, was sie immer spielen. Irrsinnig gute Musik, die sich aus vielen Quellen speist. weiter

Zu steil?

Die geplante neue Bahntrasse Ulm-Stuttgart entspricht möglicherweise nicht den Europäischen Richtlinien für Hochgeschwindigkeitsstrecken. Das befürchtet der Verkehrsclub Deutschland. Eine Untersuchung zeige, daß der Anstieg auf die Schwäbische Alb zu steil sei für eine Hochgeschwindigkeitsstrecke. Das Innenministerium Baden-Württemberg hat diese Einschätzung weiter
  • 160 Leser
RUMÄNISCHE STIPENDIATIN / Über "gute" und "schlechte" Gymnasien in Rumänien und die Erkenntnis, dass es hier nicht so ist

Zum Schluss Besuch von der Schwester

In Rumänien geht Olivia Rusiczky auf ein "gutes" Gymnasium. Es gibt aber auch schlechte. Dass es in Deutschland keine solchen Unterschiede gibt, hat sie während ihres Schuljahres am Kopernikus-Gymnasium in Wasseralfingen festgestellt. Ihre letzten Tage in Deutschland kann sie bei ihrer Gastfamilie Langer zusammen mit ihrer "richtigen" Schwester Linda weiter
  • 130 Leser
11. BARTHOLOMÄER ROSSTAG / Umfangreiches Programm und ein Umzug durch den Ort - absoluter Höhepunkt:

Zwölf Pferde vor einem Wagen

Mehr als 800 Hufe werden am Sonntag, 28. August, durch Bartholomä traben. Der "11. Bartholomäer Roßtag" steht an. Neben den 200 Pferden erwartet der Ort auf dem Albuch 100 Fuhrleute und 10 000 bis 20 000 Besucher. weiter
  • 120 Leser

Regionalsport (10)

STIMMEN ZUM SPIEL

"Team ist ein Kracher"

Robin Dutt, Trainer Stuttgarter Kickers: Großes Kompliment für die überragende Leistung des TSV Essingen. Das Team war taktisch hervorragend eingestellt. Es hat mich gefreut, wie die Essinger vorne drauf gingen und mutigen, offensiven Fußball gespielt haben. Sajewicz spielte überragend. (Lacht) Der kann unmöglich in der Bezirksliga bleiben. Mit der weiter

"Wir sind variabler"

Er hat nach einem Jahr Pause das Amt des Mannschaftskapitäns wieder angenommen: Olaf Saur. Im Interview spricht der Fußballer über das Team, die Ziele und den Saisonstart gegen Wangen. weiter
  • 141 Leser
WALDSTETTER FUSSBALL-CAMP / Zahlreiche Unterschriften ihrer Stars sammelten die 74 Kids in Stuttgart

Doppelte Autogrammwünsche?

"Sagt mal, stellt ihr euch immer wieder aufs Neue an?" Horst Heldt war sichtlich irritiert. Überall wuselten nach Trainingsende kleine Autogrammjäger in identischen Trikots mit den Logos der SCHWÄBISCHEN POST und GMÜNDER TAGESPOST über das Gelände des VfB Stuttgart und belagerten die Profifußballer, die gestern ein eher lockeres Training hatten. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal, 2. Runde - TSG Hofherrnweiler unterliegt Verbandsligist Illertissen mit 0:2 (0:1)

Klassenunterschied nicht erkennbar

Ein Klassenunterschied war nicht wirklich zu sehen, dennoch zog Landesliga-Aufsteiger Hofherrnweiler in der zweiten Runde des WFV-Pokals gegen den ambitionierten Verbandsligisten FV Illertissen mit 0:2 den Kürzeren. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Der Gegner des VfR Aalen ist am ersten Spieltag mit dem SV Darmstadt 98 gleich ein Favorit auf den Aufstieg

Labbadia will in die 2. Bundesliga

Die 1:4-Niederlage beim SV Darmstadt 98 fegte in der Vorsaison den damaligen Coach des VfR Aalen, Peter Zeidler, vom Trainerstuhl. Nun geht es mit Neutrainer Frank Wormuth gleich zum Rundenauftakt in der Fußball-Regionalliga erneut zu den "Lilien", wo große Pläne geschmiedet werden. weiter
BAHNENGOLF / Verbandsliga - Oberkochen beendet Saison auf Rang drei

Mittelfeldplatz für den MGC

Die Minigolfer aus Oberkochen haben die Saison auf Tabellenplatz drei der Verbandsliga beendet und damit den Klassenerhalt geschafft. weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - TVB verliert 4:6 n. E.

Pech am Punkt

Das Pokalspiel zwischen Türk Gücü Ulm und dem TV Bopfingen musste in die Verlängerung, 1:1 (0:1) stand's nach 90 Minuten. Im Elfmeterschießen hatte der in der regulären Spielzeit klar bessere TVB dann Pech und verlor mit 4:6. weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal, 2. Runde - Stuttgarter Kickers gewinnen gegen bravourös agierenden TSV Essingen mit 4:2 (3:1)

TSV Essingen hat sich nicht versteckt

Die Spieler des TSV Essingen haben gegen den Regionalligisten Stuttgarter Kickers die Herausforderung angenommen und sich wacker geschlagen. Der Bezirksliga-Aufsteiger verlor zwar 2:4, konnte aber das Spielfeld erhobenen Hauptes verlassen. weiter
  • 180 Leser

Überregional (116)

Der neue Fortsetzungsroman: Württemberg im Jahr 1850

'Die Samenhändlerin'

115. und letzte Folge Kannst du mir auch nur halbwegs plausibel erklären, warum er über seinen Tod hinaus Mühlberg schützen wollte? Warum er seine Familie und auch seine Freunde mit zwei mageren Zeilen abgespeist und mit der ewigen Frage nach dem Warum zurückgelassen hat? Mit dem Geflüster der Leute? Er hat nur die Falschen beschützt, nämlich Mühlberg weiter
  • 406 Leser
ARZNEIMITTEL / Verbandschefin Cornelia Yzer kritisiert Krankenkassen

'Entwicklung wird dramatisiert'

Preisrückgang bei Medikamenten - Mehr Wettbewerb gefordert
Der Verband der forschenden Arzneimittelhersteller (VFA) wirft den Krankenkassen vor, dass sie den Ausgabenanstieg für Medikamente dramatisieren. Falsch sei die Behauptung, die Preise seien gestiegen. Diesen sanken laut VFA im Vergleich zum Jahr um 3 Prozent. weiter
  • 515 Leser
BERGBAU

24 Arbeiter ersticken

Bei einem Grubenunglück in China sind mindestens 24 Arbeiter erstickt. In die Xingfa-Kohlegrube in der zentralchinesischen Provinz Henan war Gas eingedrungen. Von den 43 Kumpeln konnten sich 17 retten, 2 werden nach Behördenangaben noch vermisst. In chinesischen Bergwerken kommt es immer wieder zu Unfällen. Die Minen gelten als veraltet. dpa weiter
  • 436 Leser
UMFRAGE

37 Prozent für Bayern

Nach einer Forsa-Umfrage glauben 37 Prozent der Bundesbürger an eine erfolgreiche Titelverteidigung des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München in der neuen Bundesliga-Saison. Dagegen steht der frisch gebackene Liga-Pokalsieger Schalke 04 trotz spektakulärer Verstärkungen bei den Befragten nicht hoch im Kurs. Nur sieben Prozent tippen auf die weiter
  • 344 Leser
BUNDESTAGSWAHL

55 Parteien treten an

Insgesamt 55 Parteien und Vereinigungen wollen an der Bundestagswahl am 18. September teilnehmen. Am Dienstag lief die Anmeldefrist ab. Ob alle Gruppierungen allerdings als Parteien anerkannt werden, entscheidet der Bundeswahlausschuss in einer Sitzung am 12. August. Die Zahl der Mitglieder und der Organisationsgrad der Vereinigung sind Kriterien, um weiter
  • 359 Leser
BLUTSPENDE / Freizeitpark fünf Tage lang Schauplatz einer DRK-Aktion

Aderlass neben der Achterbahn

Nirgendwo gibt es so viele Debütanten wie in Tripsdrill - Freier Eintritt als Dank
Eine Blutspendeaktion neben der Achterbahn: In Tripsdrill profitieren Deutsches Rotes Kreuz und Betreiber des Freizeitparks von einer ungewöhnlichen Zusammenarbeit. Nirgendwo gibt es so viele Erstspender wie vor den diversen Karussells. Als Dank gibt es freien Eintritt. weiter
  • 423 Leser
UNGLÜCK / Nur Leichtverletzte bei schwerer Bruchlandung in Toronto

Airbus schießt über die Landebahn hinaus

Wie durch ein Wunder keine Todesopfer - Jet hatte 309 Menschen an Bord - Brand nach Evakuierung
Wie durch ein Wunder haben alle 309 Insassen eines Airbus der Air France eine Bruchlandung der Maschine in Toronto (Kanada) überlebt. 43 Menschen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Das Flugzeug war in Paris gestartet. Die Unglücksursache ist noch unklar. weiter
  • 349 Leser
FORSCHUNG / Neues Gerät misst und meldet Feuchtigkeit im Deich

Alarmsignal vor dem Dammbruch

Ein flaches Kabel im Uferdamm soll bald schon ermöglichen, dass vor Deichbrüchen rechtzeitig gewarnt werden kann. Karlsruher Forscher haben den 'Feuchtigkeitsfühler' entwickelt. Auch im Schnee ist das Messgerät anzuwenden. Hier dient es als Lawinenwarner. weiter
  • 371 Leser
WINDKRAFT

Anlage läuft auf Probe

In Lahr und Seelbach (Ortenaukreis) haben drei Windräder nach nur zweimonatiger Bauzeit ihren Probebetrieb begonnen. Die 90 Meter hohen Windräder sollen mit einer Solaranlage Strom für mehr als 2000 Haushalte liefern, teilte der regionale Energieversorger Badenova mit. In den Bau der Anlagen seien rund sechs Millionen Euro investiert worden. lsw weiter
  • 461 Leser
TIERE / Der vor kurzem aufgetauchte Bär im Nationalpark Engadin hat einen Touristenansturm ausgelöst

Auf der Jagd nach dem besten Schnappschuss von Meister Petz

Der erste Bär, der nach hundert Jahren kürzlich wieder in der Schweiz aufgetaucht ist, hat einen regelrechten Bären-Tourismus in der Region ausgelöst. Seitdem das Tier vergangene Woche nahe dem Ofenpass im Nationalpark Engadin gesichtet wurde, sind die Hotels im Engadiner Münstertal schlichtweg ausgebucht. Auf der Jagd nach dem besten Schnappschuss weiter
  • 340 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UI-Cup, Halbfinal-Rückspiele RC Lens - VfL Wolfsburg 4:0 (1:0) (Hinspiel 0:0 - damit Lens im Finale) Hamburg - Sigma Olmütz 3:0 (1:0) (Hinspiel 1:0 - damit Hamburg im Finale) Roda Kerkrade - FC Valencia 0:0 (Hinspiel 0:4 - damit Valencia im Finale) Cluj/Rumänien - Zalgiris Vilnus/Litauen5:1 (2:0) (Hinspiel 2:1 - damit Cluj im Finale) ·WFV-Pokal, weiter
  • 328 Leser
WAHLKAMPF / Kanzlerkandidatin Angela Merkel verwechselt brutto und netto

Auf Scharpings Spuren ausgerutscht

Gleich zwei Mal hat Angela Merkel jetzt brutto und netto verwechselt. Der Versuch der CDU, den Fehler der Kanzlerkandidatin der Union zu vertuschen, misslang. weiter
  • 356 Leser

Ausstellung

Ansätze und Ansichten Themen und Tendenzen der aktuellen Kunst-Fotografie spiegeln sich in der Ausstellung Fokus 0711, die Arbeiten Stuttgarter Fotografinnen und Fotografen präsentiert. Die Schau des Württembergischen Kunstvereins ergänzt dabei etablierte Positionen (etwa von Hildegard Esslinger, Ulrich Bernhardt, Sven Grenzemann) um Ansichten und Ansätze weiter
  • 375 Leser
WETTEN

Ballack-Quote hoch

Roy Makaay vom deutschen Meister Bayern München ist für den privaten Sportwettenanbieter 'betandwin' der heißeste Anwärter auf die Torjäger-Kanone der neuen Saison. Sollte der Stürmer die Torschützenliste anführen, so zahlt der Buchmacher für zehn Euro Einsatz 30 Euro (Quote 3,00) zurück. Gewänne Michael Ballack, so gäbe es 200 Euro (20). dpa weiter
  • 473 Leser
TERRORVERDÄCHTIGE

Bayern schiebt ab

Bayern will demnächst 37 Islamisten abschieben. Wie Innenminister Günther Beckstein gestern in München mitteilte, hat der Freistaat in den letzten sechs Monaten bereits 15 mutmaßliche Terrorunterstützer ausgewiesen. Bayern hatte für die Abschiebung von Islamisten vor einem halben Jahr eine eigene Arbeitsgruppe mit Spezialisten eingesetzt. dpa weiter
  • 474 Leser

Begehrt: 0 negativ

Der Wiener Serologe Karl Landsteiner entschlüsselte 1901 das ABO-System der Blutgruppen, was ihm 1930 den Nobelpreis einbrachte; 1940 stieß er auf die Rhesusfaktoren. Am weitesten verbreitet ist hierzulande A+ (37 Prozent der Bevölkerung) vor 0+ (35 Prozent). Der Rest verteilt sich auf B+ (neun Prozent), A- (sechs), AB+ (vier), B- (zwei), AB- (ein Prozent). weiter
  • 381 Leser
BILDUNG / Sachunterricht in Fremdsprachen

Bessere Chancen bei Arbeitgebern

Immer mehr Schulen machen mit
Sachunterricht in Fremdsprachen ist ein Erfolgsmodell im Land. Das Interesse der Schüler nimmt stark zu. Kein Wunder: Die Berufschancen später sind deutlich besser. weiter
  • 360 Leser
AKTIENMÄRKTE

BMW sorgt für Verstimmung

Ein wieder steigender Ölpreis und eine leichtere Eröffnungstendenz der Wall Street zogen den Dax gestern wieder leicht ins Minus. Verstimmt zeigten sich die Anleger nach enttäuschenden BMW-Zahlen. Der Autobauer vermeldete einen Gewinnrückgang im zweiten Quartal. Adidas wechselten dagegen ins Plus. Mit der Übernahme von Reebok greift Adidas nun Nike weiter
BILDHAUER / 20 Plastiken in Berlin-Mitte

Botero-Werke zur Fußball-WM

20 monumentale Bronzeplastiken des kolumbianischen Bildhauers Fernando Botero (73), jede zwischen 600 Kilo und einer Tonne schwer, sollen zur Fußball-WM 2006 in Berlin-Mitte aufgestellt werden. Im Gespräch sind Standorte wie das Gebiet um das Kulturforum, die Philharmonie, die Neue Nationalgalerie sowie der Potsdamer Platz oder der Boulevard Unter den weiter
  • 307 Leser
ALTANA / Übernahme der Eckart-Gruppe

Chemiesparte soll an die Börse

Der Pharma- und Spezialchemiekonzern Altana kauft für 630 Mio. EUR das Fürther Spezialchemie-Unternehmen Eckart. Alle Produktbereiche, Standorte und Mitarbeiter sollen übernommen werden. Eckart werde als etablierte Marke weiter bestehen und als viertes Geschäftsfeld unter dem Dach der Altana Chemie AG geführt werden, teilte Altana mit. Nach der Integration weiter
  • 503 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Schrempp-Rücktritt lange geplant

Cordes spät informiert

Der Rücktritt von Daimler-Chef Jürgen Schrempp ist schon vor Monaten entschieden worden, Mercedes-Chef Eckard Cordes erhielt erst in letzter Minute Kenntnis. weiter
  • 520 Leser
INGENIEURE / Am liebsten in die Automobil-Branche

Daimler & Co zahlen am besten

Die deutschen Autokonzerne sind nach einer Umfrage die beliebtesten Arbeitgeber für angehende Ingenieure. Dabei behauptete sich BMW an der Spitze vor Audi. Auf den Plätzen vier, fünf und acht folgen Porsche, Daimler-Chrysler und Volkswagen. Lediglich der Siemens-Konzern konnte mit Rang drei diese Vormacht durchbrechen. Die Vorliebe für die Automobilbranche weiter
  • 412 Leser
BMW

Delle beim Gewinn

BMW hat sich im zweiten Quartal eine überraschend große Delle beim Gewinn eingefahren. Obwohl der Konzern mehr Autos verkaufte, ließen hohe Stahlpreise, der Dollarkurs und Rabattschlachten das Ergebnis einbrechen. BMW-Chef Helmut Panke bekräftigte zwar das Ziel, den Vorjahresgewinn 'in etwa wieder zu erreichen'. Aber die Börse reagierte skeptisch. Auch weiter
  • 490 Leser
EINZELHANDEL / Konzerne wie Metro und Rewe bauen das Angebot an Selbstzahler-Kassen aus

Der Kunde kassiert künftig selbst

Bisher kamen Selbstzahler-Kassen überwiegend in Test-Märkten zum Einsatz. Jetzt wollen Handelskonzerne wie Metro, Rewe und Peek und Cloppenburg das Angebot ausweiten. Die Gewerkschaft Verdi befürchtet, dass die neue Technik zu einem Jobabbau führen könnte. weiter
  • 677 Leser
SKISPRINGEN / Hannawald beendet Karriere

Der Überflieger sagt endgültig ade

Skisprung-Superstar Sven Hannawald hat nach erfolgreicher Behandlung des Burn-out-Syndroms endgültig den Absprung vom Leistungssport geschafft. weiter
  • 385 Leser
SCHWIMMEN / Mark Warnecke beendet die Motorsport-Karriere

Deutschlands neuer Diät-Papst hat sportliche Ziele

Normal war Mark Warnecke noch nie. Auch seinen vorerst letzten Titel hat er nicht mit intensivem Training gewonnen, wie andere Sportler das tun, sondern mit Hilfe einer selbstentwickelten Diät. Kaufwillige rennen dem ältesten Schwimm-Weltmeister aller Zeiten nun die Bude ein. weiter
  • 364 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Doch nur ein TV-Duell

Bundeskanzler Gerhard Schröder und Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel bestreiten im Wahlkampf nur ein TV-Duell. Es wird zwei Wochen vor der Bundestagswahl, am 4. September, ausgestrahlt und soll 90 Minuten dauern. Das vereinbarten gestern Vertreter von SPD und Union mit den großen Fernsehsendern. Das Streitgespräch wird um 20.30 Uhr von ARD, ZDF, weiter
  • 321 Leser
SÜDWESTMETALL / Modellhafte Aktion eines Ulmer Betriebs zugunsten neuer Lehrlinge

Ein Weißbier für mehr Ausbildung

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall in Ulm weist seine Mitgliedsfirmen in Ulm, Alb-Donau-Kreis und Kreis Biberach auf die vorbildhafte Lehrstellen-Aktion eines nicht näher genannten Betriebs hin. Die Aktion steht unter dem Motto 'Ein Weißbier für mehr Ausbildung' und soll wie folgt funktionieren: Das Unternehmen der Metall- und Elektrobranche mit etwa weiter
  • 528 Leser

Eine gefährliche Schönheit. ...

...Zwei Jahre alt ist die Tiger-Dame Shilka, die in ihrer neuen Heimat prüft, ob dort das Wasser genauso gut schmeckt, wie in ihrem bisherigen Zoo. Shilka wurde im schottischen Edinburgh geboren und wurde zusammen mit ihrer gleichaltrigen Schwester Zeya nun in den Zoo im irischen Dublin übergesiedelt. Die beiden Amur-Tiger sind jetzt die Attraktion weiter
  • 340 Leser
NACHRUF

Erni Singerl ist gestorben

Die Münchner Volksschauspielerin Erni Singerl ist tot. Die 83 Jahre alte Darstellerin starb bereits am vergangenen Samstag, berichtete gestern der Bayerische Rundfunk unter Berufung auf Singerls Tochter Helga. Bundesweit bekannt wurde die beliebte Münchnerin mit der TV-Serie 'Heidi und Erni' an der Seite von Heidi Kabel. Unvergessen sind auch ihre Auftritte weiter
  • 462 Leser
RAUMFAHRT / Astronaut entfernt bei Außeneinsatz gefährliche Fasern

Erste Shuttle-Reparatur im All geglückt

Aufatmen bei der Nasa: Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt ist ein Space Shuttle im Weltall repariert worden. Schäden am Hitzeschild wurden beseitigt. weiter
  • 272 Leser
DAUERKARTEN

Fans stürmen die Stadien

Das Interesse der Fußball-Fans an der Bundesliga ist größer denn je. Bereits eine Woche vor dem Saisonstart hatten die 18 Erstliga-Klubs 372 535 Tickets verkauft - ein neuer Rekord, 10,3 Prozent oder 34 735 Karten mehr als im Vorjahr. Der Reiz der neuen Arenen und der aufgestiegene Zuschauer-Magnet 1. FC Köln - 25 500 Dauertickets bedeuten Vereinsrekord weiter
  • 393 Leser
INFORMATIONSTECHNOLOGIE / Unternehmen setzen bei Projekten verstärkt auf Freiberufler

Feste Arbeitsformen lösen sich auf

Die Talfahrt in der IT-Branche schien beendet. Jetzt haben IBM und HP angekündigt, deutlich Personal abzubauen, und schon geht die Angst vor dem blauen Brief wieder um. Dabei bietet der Wirtschaftszweig durchaus Möglichkeiten, vor allem für Freiberufler. weiter
  • 607 Leser
SPORTMEDIZIN / Nationalspieler sind gefordert

Fit vom Start bis zum WM-Finale?

Die Bundesligisten fordern von den Nationalspielern volle Leistung, Bundestrainer Klinsmann ebenso. Aber können Top-Fußballer das ganze Jahr über topfit sein? weiter
  • 322 Leser
VORHABEN

Fürst am Nordpol

Der als sportlich bekannte monegassische Fürst Albert II. will im kommenden Frühjahr auf einem Hundeschlitten den Nordpol für sich erobern. Der 47-jährige Fürst werde im April von der etwa 100 Kilometer entfernten russischen Basis Borneo aufbrechen. Das teilte der Fürstenpalast am Mittwoch mit. Die Idee sei ihm während einer Studienreise gekommen. dpa weiter
  • 331 Leser
GEBURT / Wettlauf gegen die Zeit gewonnen

Gehirntote bringt Kind zur Welt

Eine krebskranke gehirntote Amerikanerin hat ein gesundes Baby zur Welt gebracht. In einem dramatischen Wettlauf mit der Zeit war die in der 15. Woche schwangere 26-jährige Susan Torres drei Monate lang künstlich am Leben erhalten worden, um dem Kind eine Chance zu geben. Per Kaiserschnitt kam jetzt in einem Krankenhaus in Arlington (Virginia) Susan weiter
  • 376 Leser
DOUGLAS / Umsatz und Ergebnis steigen

Geschäft mit Schönheit blüht

Das Geschäft mit der Schönheit beschert Europas größtem Parfümeriekonzern Douglas weiter klingelnde Kassen. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit stieg in den ersten neun Monaten gegenüber dem Vorjahr um 7,6 Prozent auf 109 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 7,8 Prozent auf 1,86 Mrd. EUR zu. Douglas betreibt 822 Parfümerien in 16 Ländern Europas weiter
  • 485 Leser
KARSTADT-QUELLE / 75 kleinere Warenhäuser verkauft

Gesundung gesichert

Karstadt-Quelle trennt sich von 75 Warenhäusern und den Fachmarktketten Sinn-Leffers und Runners Point. Alle 10 500 Beschäftigten werden übernommen. weiter
  • 578 Leser
MOUNTAINBIKE

Großes Rennen abgesagt

Ein Jahr Vorbereitung ist dahin: Die Behörden haben das für das kommende Wochenende geplante Mountainbike-Rennen 'Trans-Schwarzwald' gestoppt. Der Veranstalter habe sich zu spät um eine Genehmigung für die Großveranstaltung bemüht, sagte eine Sprecherin der Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen (Schwarzwald Baar-Kreis) gestern. Für das 460 Kilometer weiter
  • 380 Leser
SPIELPLÄNE / Arbeitslosigkeit als großes Thema

Hartz IV auf der Bühne

Ich-AG-Gründer, Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger bevölkern in der kommenden Spielzeit zahlreiche deutsche Bühnen. Ein Blick in die Spielpläne. weiter
  • 393 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Hartz IV wird nachgebessert

Die Eigenheimzulage soll künftig bei der Bemessung des Arbeitslosengelds II keine Rolle mehr spielen, sondern als zweckbestimmte Einnahme gelten, die der Sicherung des Wohneigentums dient. Eine entsprechende Rechtsänderung, die am 1. Oktober 2005 in Kraft treten soll, wird vorbereitet. Diese Antwort hat die FDP-Bundestagsabgeordnete Ina Lenke auf eine weiter
  • 272 Leser
KINO

Hirschbiegel dreht mit Kidman

Regisseur Oliver Hirschbiegel ('Das Experiment', 'Der Untergang') hat Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman als Hauptdarstellerin für seinen ersten englischsprachigen Film gewonnen. 'Invasion', ein Remake des Streifens 'Invasion of the Body Snatchers' (1956, 'Die Dämonischen'), wird von September an in New York, Washington und Baltimore gedreht. Nicole weiter
  • 301 Leser
FLÜCHTLING

Im Fahrwerk erfroren

Ein blinder Passagier ist auf dem Flug von Marokko nach Brüssel im Fahrwerk einer Boeing 747 vermutlich erfroren. Die Leiche des etwa 30 Jahre alten Mannes wurde nach der Landung entdeckt, wie die Staatsanwaltschaft Medienberichten zufolge mitteilte. Der Jumbo der Royal Air Maroc war am Dienstagabend in der belgischen Hauptstadt gelandet. AP weiter
  • 423 Leser
BUNDESLIGA / Nach überwundener Kirch-Krise wird in der 43. Saison mehr investiert

Im Glanz der Weltmeisterschaft

Schalke 04 und Werder Bremen rüsten als Bayern-Jäger auf - Dortmund spart
Ganz im Zeichen der Weltmeisterschaft 2006 steht die 43. Saison der Fußball-Bundesliga, die morgen mit dem Klassiker FC Bayern - Gladbach beginnt. In wirtschaftlicher Sicht deutet sich ein neuer Boom an. Ob es auch sportliche Höhenflüge gibt, muss sich erst noch weisen. weiter
  • 412 Leser
RECHT / Bundesinnenminister will schärfere Sicherheitsgesetze

In Haft bald ohne konkreten Tatverdacht?

Wer als gefährlich eingestuft wird, soll ohne konkreten Tatverdacht in Haft genommen werden dürfen. Dieser Vorschlag bringt Bundesinnenminister Schily in die Kritik. weiter
  • 363 Leser
IRAK

Journalisten getötet

Im Süden Iraks ist ein US-Journalist entführt und getötet worden. Wie die US-Botschaft mitteilte, wurde die Leiche des freien Journalisten Steven Vincent gestern am Rand einer Fernstraße südlich der Stadt Basra gefunden. Vincent, der auch für die 'New York Times' berichtet hat, habe seit mehreren Monaten in Basra gelebt, wo er an einem Buch gearbeitet weiter
  • 369 Leser
UNFALL / Deutsche in Norwegen umgekommen

Kajakfahrerin von Felsen getötet

Eine deutsche Kajakfahrerin ist in Norwegen von herabfallenden Felsen getötet worden. Laut Polizei wurde sie am Dienstag in der Nähe der Küste am Geiranger Fjord in Westnorwegen von einem großen Stein am Kopf getroffen. Die 37-Jährige aus Schwerte (Nordrhein-Westfalen) war auf der Stelle tot. Ein Sprecher der Deutschen Botschaft in Oslo sagte, die Frau weiter
  • 360 Leser
KRANKENHÄUSER / Ravensburger Kreistag stimmt Sanierung zu

Keine Klinik wird geschlossen

Bis Ende 2007 will die Oberschwabenklinik GmbH wieder schwarze Zahlen schreiben. Zu dem Verbund gehören sechs Krankenhäuser im Kreis Ravensburg. weiter
  • 314 Leser
Baby-Tötung

Keine weiteren Leichenfunde

Im Fall der neunfachen Kindstötung von Brieskow-Finkenheerd sind die Ermittlungen gestern mit Hochdruck weitergegangen. Mit vier Spürhunden durchsuchten Kriminalbeamte in Eisenhüttenstadt (Brandenburg) eine frühere Wohnung der des Totschlags beschuldigten Mutter. 'Glücklicherweise wurde dabei nichts gefunden', sagte ein Polizeisprecher in Frankfurt weiter
  • 376 Leser
BÜCHER

Kinder lesen nicht nur Deutsch

Kinder und Jugendliche in Deutschland greifen zunehmend zu Büchern in englischer oder französischer Sprache. 'Man kann auf jeden Fall sagen, dass Grundschüler mehr fremdsprachige Bücher lesen', sagt der neue Vorstandsvorsitzende der Stiftung Lesen, Rolf Pitsch. Es gebe eine 'Internationalisierung der Literatur'. Pitsch leitet seit Juni die in Mainz weiter
  • 382 Leser
POLIZEIEINSATZ

Klage wegen Totenasche

Jason Burnham (34) aus Florida hat einen Polizisten wegen mutwilligen Verstreuens der Asche seiner Tochter verklagt, die er in einem Medaillon um seinen Hals trug. Der Polizist habe die Substanz für Kokain gehalten und den Anhänger ausgeschüttet, heißt es in der Klageschrift. Laut Polizeibericht hatte er Burnham angehalten, weil dieser berauscht wirkte. weiter
  • 400 Leser
ADIDAS

KOMMENTAR: Auf den Fersen von Nike

Die anfängliche Skepsis schlug an der Börse rasch in Jubelstimmung um. Nachdem Adidas-Chef Herbert Hainer die Übernahme des Konkurrenten Reebok bekannt gegeben hatte, konnte die Aktie deutlich zulegen. Denn mit dem Kauf des US-Konkurrenten hat das sehr profitabel arbeitende Herzogenauracher Unternehmen seine Position im größten Sportartikelmarkt auf weiter
  • 516 Leser
MUSLIME

KOMMENTAR: Keine Rechtfertigung

Es war zu befürchten: Die Ohnmacht vieler Briten nach den jüngsten Terroranschlägen entlädt sich in Wut und Aggression gegen Muslime im eigenen Land. Frauen mit Kopftücher und Männer mit Bärten werden angepöbelt und zusammengeschlagen, Moscheen beschädigt. Eine ganze Religionsgemeinschaft steht unter Generalverdacht. Gutes kann aus solch einer Situation weiter
  • 426 Leser

KOMMENTAR: Party oder Pein

Als kürzlich Wolfgang Wolf, Trainer des 1. FC Nürnberg, gefragt wurde, wie wichtig denn die kommende Saison sei, sagte er: 'Es ist die wichtigste überhaupt. Die WM 2006 in Deutschland, mehr TV-Geld wird es in der Saison danach auch geben - da dürfen wir nicht absteigen. Wir müssen dabei bleiben.' So etwas wie Goldgräberstimmung macht sich breit ein weiter
  • 337 Leser
PFAHLS

KOMMENTAR: Um nichts und wieder nichts?

Holger Pfahls kann sich freuen. Statt der Bestechung wird er nun 'nur' wegen Vorteilsannahme und Steuerhinterziehung verurteilt. Aber ein Korruptionsdelikt ist dies auch, wie Staatsanwalt Reinhard Nemetz hinzufügt. Obwohl Ex-Kanzler Helmut Kohl die Lieferung der 36 'Fuchs'-Spürpanzer nach Saudi-Arabien von 1991 ganz auf seine Kappe nahm, bleibt doch weiter
  • 392 Leser
LEICHTATHLETIK-WM / Harte Worte von Steffi Nerius

Kritik am Präsidenten

Speerwerferin Steffi Nerius hat drei Tage vor Beginn der WM in Helsinki den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) hart kritisiert, besonders den Präsidenten. Prokop: Kein Kommentar weiter
  • 296 Leser
WAHLKAMPF

Kulturminister aufwerten

Die SPD will die Kulturpolitik zu einem Schwerpunkt im Wahlkampf machen und das Amt eines Bundeskulturministers mit Kabinettsrang schaffen, falls sie wieder Regierungsverantwortung übernimmt. Das Amt könne wie Staatsministerin Christina Weiss (parteilos) beim Kanzleramt angesiedelt sein und müsse kein eigenes Ministerium haben, sagte Monika Griefahn weiter
  • 369 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2308 (Vortag: 1,2217) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8125 (0,8185) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6911 (0,6893) britische Pfund, 136,81 (136,07) japanische Yen und 1,5585 (1,5566) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 432 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Reisebus war völlig überladen Einen restlos überladenen Reisebus aus Osteuropa hat die Polizei auf der Autobahn 5 bei Baden-Baden aus dem Verkehr gezogen. Der Bus war von einer 25-köpfigen Varietégruppe gechartert worden und befand sich auf der Rückreise von Portugal in die Ukraine. Statt der zulässigen vier Tonnen brachte das mit Theaterdekorationen weiter
  • 273 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis auf Rekordhoch Die Ölpreise haben gestern Rekordstände erreicht. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US- Sorte WTI kletterte in der Spitze auf 62,47 Dollar am New Yorker Warenterminmarkt Nymex. Die Nordseesorte Brent erreichte mit einem Anstieg auf 61,25 Dollar in London ihren höchsten Stand. Mehr Aufträge im Südwesten Nach einem Minus weiter
  • 458 Leser

Laufschuh mit Spikes

Die Geschichte von Reebok beginnt 1894, als der Brite Joseph William Foster den ersten Laufschuh mit Spikes entwarf. 1958 gründeten seine Enkel die Firma 'Reebok', nach dem Namen einer afrikanischen Gazelle. Heute sitzt das Unternehmen in Canton (US-Bundesstaat Massachusetts). Die Fakten: weltweit 9100 Mitarbeiter, Umsatz 3,8 Mrd. Dollar, Gewinn 192 weiter
  • 474 Leser
NEUWAHL

LEITARTIKEL: Koalition und Kalkül

In sechs Wochen kann viel passieren. Das haben alle Wahlen, in Bund und Ländern, seit 1990 gezeigt. Da sind - auf den letzten Metern vor dem Ziel - immer wieder Hoffnungen geplatzt und Träume wahr geworden, Kandidaten gestürzt und Koalitionen gescheitert. Verlässlich werden Prognosen erst ganz zum Schluss, vielleicht acht oder zehn Tage vor der Wahl. weiter
  • 343 Leser

Leute im Blick

Teri Hatcher 'Desperate-Houeswives'-Star Teri Hatcher will ein Buch mit Lebensweisheiten für reifere Frauen schreiben. Wie ihr Verlag bekannt gab, soll der Ratgeber mit dem Titel 'Burnt Toast' ('Angebrannter Toast') 2006 erscheinen. 'Viele Frauen haben mir ihre Geschichte erzählt und gefragt, wie das ist, mit 40 eine zweite Chance zu bekommen', sagte weiter
  • 776 Leser
RENTE / Trend zum Vorruhestand ist gestoppt

Länger fit im Alter

Experten warnen vor neuer Armut - Zu wenig private Vorsorge
Die Deutschen richten sich einer Studie zufolge darauf ein, immer länger zu arbeiten. Unzufrieden sind sie deshalb nicht. Im Gegenteil: Immer mehr Senioren engagieren sich in Gesellschaft und Familie. Für Renate Schmidt Anlass, eine neue Einstellung zum Alter zu fordern. weiter
  • 307 Leser
WAHLKAMPF / 'Gipfeltreffen' von Oettinger und Stoiber

Marsch auf den Schwarzen Grat

Zu einem 'Gipfeltreffen' kommen heute die Regierungschefs aus Baden-Württemberg und Bayern zusammen. Günther Oettinger (CDU) und Edmund Stoiber (CSU) wollen gemeinsam den Schwarzen Grat erklimmen, mit 1118 Metern höchster Berg Württembergs und direkt an der Grenze beider Länder gelegen. Damit der Aufstieg nicht zu beschwerlich wird, lassen sich die weiter
  • 300 Leser
TIME WARNER

Milliarden für Vergleich

Der weltgrößte Medienkonzern Time Warner ist im zweiten Quartal 2005 wegen eines Milliardenvergleichs in einer Wertpapierbetrugsklage tief in die roten Zahlen geraten. Durch die Sonderbelastungen von insgesamt 3 Mrd. Dollar fiel ein Verlust von 321 Mio. Dollar (261 Mio. EUR) an. Vor einem Jahr gab es noch 777 Mio. Dollar Gewinn. Der Umsatz schrumpfte weiter
  • 401 Leser
TERRORISMUS / Angriffe gegen Muslime haben in London enorm zugenommen

Nach den Anschlägen deutlich mehr Hassdelikte

Die Zahl der Angriffe gegen Muslime in London sind seit den Anschlägen vom Juli um 600 Prozent gestiegen. Nach Angaben von Scotland Yard registrierte die Polizei seit den Selbstmordattentaten vom 7. Juli 269 Fälle von Beleidigungen und Körperverletzungen. Auch Moscheen in der Hauptstadt wurden beschädigt. Im Vorjahreszeitraum gab es 40 solcher Vorfälle. weiter
  • 376 Leser

NAMEN - NOTIZEN

König Abullah offiziell im Amt Der neue König Abdullah hat gestern mit einer traditionellen Zeremonie offiziell die Amtsgeschäfte in Saudi-Arabien übernommen. Bundespräsident Horst Köhler traf am Nachmittag in Riad ein. Er sprach der Herrscherfamilie sein Beileid zum Tod des früheren Königs Fahd am vergangenen Montag aus. Fahds Halbbruder Abdullah gilt weiter
  • 286 Leser
ERDGESCHICHTE / Charlottenhöhle lockt Touristen mit 'Erlebniswelt'

Neandertaler und Saurier werden wieder lebendig

Mit einer 'Höhlen-Erlebniswelt' reagiert die Stadt Giengen (Kreis Heidenheim) auf das zunehmende Interesse der Touristen an der Archäologie. Seit 1999 stieg die Besucherzahl der Charlottenhöhle von 28 000 auf knapp 36 000. Stadt, Land und EU investieren 900 000 Euro in ein Höhlenhaus und einen Steinzeit-Park. Das Konzept ist eingebettet in den Geopark weiter
  • 436 Leser
GESUNDHEITSBERUFE

Neues Zentrum

Die Uniklinik Heidelberg hat mit zwei Partnern ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe gegründet. Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege sowie Altenpflege und Hebammen sollen darin untergebracht werden. Die Vernetzung der Schulen mit 770 Schülern soll Kosten senken und einen verstärkten Erfahrungs- und Wissensaustausch bringen. lsw weiter
  • 440 Leser
NATUR / Dieses Jahr keine Schnaken-Plage

Niedrige Pegelstände

Bodensee-Urlauber können sich freuen. Die Schnaken sind in diesem Sommer keine Plage. Niedrigwasser verhindert, dass die Plagegeister in Massen schlüpfen. weiter
  • 406 Leser
BAULAND / Durchschnittlich 170 Euro pro Quadratmeter in Baden-Württemberg

Nur Bayern ist noch teurer

Bauland ist in Baden-Württemberg so teuer wie noch nie. Im Jahr 2004 mussten Bauherren im Südwesten 170 EUR für einen Quadratmeter Land berappen, rund 3,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das teilte das Institut für Städtebau mit. Teurer war im Bundesvergleich nur Bayern, wo der Quadratmeter 223 EUR kostete. Am günstigsten kamen Bauwillige mit 39 EUR weiter
  • 500 Leser
KUNSTDIEBE

Nur Kopien erwischt

Zwei Maskierte sind in ein Nobelhotel in Oslo gestürmt, um Gemälde von Edvard Munch zu stehlen. Sie erbeuteten jedoch nur drei Fotokopien: Das Hotel in Norwegen hatte die Originale nach dem spektakulären Raub zweier Munch-Gemälde vor einem Jahr ersetzt. 'Sie liefen einfach rein und nahmen die Bilder, liefen raus zum Wagen und fuhren los', sagte ein weiter
  • 368 Leser
POLIZEI / Bußgeld in bar hingeblättert

Obdachloser zahlt 141 000 Euro

Die Polizei in Limburg (Niederlande) hat von einem Obdachlosen ein Bußgeld von 141 000 Euro kassiert - in bar. Die seit 2001 ausstehende Summe blätterte der Mann schon kurz nach seiner Festnahme hin. Beamte hatten den polizeibekannten 42-Jährigen, der die Buße wegen Drogenhandels zahlen musste, auf einer Straße in Maastricht erkannt und verhaftet. Auf weiter
  • 308 Leser
DAIMLERSTADION

Ohne Zäune bessere Sicht

Bessere Sicht, weniger Verletzungsgefahr: Von dieser Saison an wird der VfB Stuttgart in einer Arena ohne Zäune spielen. Sie werden nun auch in den Kurven des Daimlerstadions abmontiert und mit einem 2,50 m breiten sowie 1,60 m tiefen Graben ersetzt. Vor der Haupttribüne und Gegengeraden gab es schon bisher keine Zäune. Die Stadt Stuttgart kommt damit weiter
  • 302 Leser
GESELLSCHAFT / Schauspieler wehren sich

Paparazzi-Kampf in Hollywood

Gesetze sollen verschärft werden
Bekommt Kalifornien ein eigenes Paparazzi-Gesetz? Immer mehr Schauspieler fühlen sich von Promi-Fotografen bedrängt. Der Gesetzgeber will im Herbst beraten. weiter
  • 415 Leser
PROZESS / Alt-Kanzler befreit seinen früheren Staatssekretär vom Vorwurf der Bestechlichkeit

Pfahls kann mit Milde rechnen

Kohl: Habe allein über Panzer-Export an die Saudis entschieden - Letzter Zeuge
Der in Augsburg angeklagte frühere Staatssekretär Ludwig-Holger Pfahls kann nach der Aussage von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl mit einem milden Urteil rechnen. weiter
  • 286 Leser
FERNSEHEN

Premiere will mehr bezahlen

Die Fußballfans vor dem Bildschirm müssen ihre Sehgewohnheiten in der kommenden Bundesliga-Saison nicht ändern. Die ARD-Sportschau berichtet wie bisher am Samstag von 18.10 bis 19.40 Uhr über sieben Spiele, das DSF zeigt die beiden Partien am Sonntag zeitnah von 19 bis 20.15 Uhr. Der Pay-TV-Kanal Premiere überträgt alle 306 Bundesliga-Spiele live. Lediglich weiter
  • 291 Leser
BASF

Prognose angehoben

Der Chemiekonzern BASF hat seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Vorstandschef Jürgen Hambrecht gab sich zuversichtlich: 'Bei deutlich steigendem Umsatz wollen wir unser Ebit vor Sondereinflüssen über das sehr gute Vorjahr hinaus verbessern.' Bislang hatte der Konzern lediglich von einem steigenden Umsatz gegenüber 2004 gesprochen. Für die weltweite weiter
  • 412 Leser
UNRUHEN

Putsch in Mauretanien

Offiziere der mauretanischen Streitkräfte haben gestern über die amtliche Nachrichtenagentur den Sturz von Präsident Maaoya Sid Ahmed Taya bekannt gegeben. Die Gruppe bezeichnete sich selbst als Militärrat für Gerechtigkeit und Demokratie. Truppen der Präsidentengarde hatten zuvor die Kontrolle über den staatlichen Rundfunk- und Fernsehsender in der weiter
  • 363 Leser
KRANKENHÄUSER / Patienten können sich informieren

Qualitätsberichte liegen vor

Patienten können sich jetzt im Internet über 20 Kliniken im Südwesten informieren. Diese Qualitätsberichte der Häuser seien wichtig, um mehr Transparenz im Krankenhaus zu erreichen, teilte die Techniker-Krankenkasse in Stuttgart mit.Bis Ende August haben alle 280 Krankenhäuser im Land noch Zeit, um ihre Berichte abzugeben, die dann schrittweise ins weiter
  • 348 Leser
TOURISMUS / Fahrt durch fünf Städte

Radtour zu den Kunststörchen

Storchenparade in Oberschwaben: 172 individuell bemalte Störche aus Fiberglas sind in diesem Jahr in Bad Waldsee, Bad Saulgau, Mengen, Riedlingen und Munderkingen zu bewundern. Am Sonntag gibt es eine Storchen-Tour durch diese fünf Städte - per Fahrrad und Bus. Die Radstrecke durch die herrliche Landschaft der Region ist in Etappen zwischen 17 und 33 weiter
  • 324 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Bayern München - Mönchengladbach (3:1) Samstag, 15.30 Uhr Hamburger SV - 1. FC Nürnberg (4:1) 1. FC Köln - FSV Mainz 05 (0:2) MSV Duisburg - VfB Stuttgart (0:0) VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund (1:2) Hannover 96 - Hertha BSC (2:2) Werder Bremen - Bielefeld (5:0) Sonntag, 17.30 Uhr Schalke 04 - 1. FC Kaiserslautern (4:2) Eintracht weiter
  • 418 Leser
ADIDAS / Herzogenauracher kaufen US-Konkurrenten

Reebok übernommen

Größte Aktion der Firmengeschichte mit 3,1 Milliarden Euro
Europas größter Sportartikelkonzern, Adidas, greift mit der Übernahme des Konkurrenten Reebok die Vormachtstellung von Weltmarktführer Nike an. Mit der größten Akquisition der Firmengeschichte, die 3,1 Mrd. EUR kostet, verkürzt Adidas den Abstand zu Nike damit deutlich. weiter
  • 565 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE / Gute Zahlen im Juli

Richtig Gas gegeben

Die Spritpreise schrecken nicht vom Autokauf ab. Im Juli lagen die Neuzulassungen höher als im Vorjahr. Rekorde beim Autokauf meldet vor allem die USA. weiter
  • 481 Leser

Saison-Prognose

1. FC Bayern München 2. FC Schalke 04 3. SV Werder Bremen 4. Hamburger SV 5. Bayer Leverkusen 6. Hertha BSC 7. VfB Stuttgart 8. VfL Wolfsburg 9. Hannover 96 10. Eintracht Frankfurt 11. 1. FC Nürnberg 12. Borussia Mönchengladbach 13. Borussia Dortmund 14. 1. FC Köln 15. 1. FC Kaiserslautern 16. FSV Mainz 05 17. MSV Duisburg 18. Arminia Bielefeld (Tipp: weiter
  • 361 Leser
UNFÄLLE

Sattelzug prallt gegen Haus

Ein führerloser Sattelzug hat sich am Dienstagabend in Ebersbach (Kreis Göppingen) selbstständig gemacht und ist gegen ein leerstehendes Haus geprallt. Wie die Polizei gestern berichtete, war der Lasterfahrer auf einer abschüssigen Straße unterwegs, als plötzlich die Bremsen blockierten. Der 58-Jährige zog die Handbremse an und verließ das Führerhaus, weiter
  • 348 Leser
VBH

Schwarze Zahlen

Der Bauzulieferer VBH hat im ersten Halbjahr 2005 ein leichtes Umsatzplus verzeichnet und schwarze Zahlen geschrieben. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag bei 100 000 EUR, nach 500 000 EUR Verlust im Vorjahr, teilte die VBH Holding AG mit. Damit hat die VBH erstmals seit 2000 wieder ein positives Ergebnis ausgewiesen. dpa weiter
  • 549 Leser
TIROL / Am Achensee ist die älteste Zahnradbahn Europas eine Attraktion

Sie faucht, keucht, dampft - und schafft es schließlich doch

Sie ist ein Ereignis - die älteste dampfbetriebene Zahnradbahn Europas. Wer das Gebiet rund um den Tiroler Achensee besucht, sollte eine Fahrt mit dieser fauchenden, ruckelnden Rarität einplanen. In einen Geschwindigkeitsrausch fällt bei der interessanten Fahrt keiner. weiter
  • 467 Leser
PARTEIEN / Grünen-Chef Bütikofer warnt vor Koalitionsdebatte

SPD soll 'dummes Geschwätz' einstellen

Grünen-Chef Reinhard Bütikofer hat an den Koalitionspartner SPD appelliert, das 'dumme Geschwätz' über ein Bündnis mit der neuen Linkspartei PDS/WASG einzustellen. Wer in der SPD jetzt darüber spekuliere, schade 'mutwillig oder fahrlässig dem Wahlerfolg seiner Partei', sagte Bütikofer gegenüber dieser Zeitung. Die Debatte lenke ab davon, dass die Neuwahl weiter
  • 330 Leser
LIGAPOKAL / Spuckattacke des Schalkers hat postwendend Folgen

Sperre für 'Lama' Lincoln

Spielmacher muss vier Wochen pausieren - Kuranyi hat Glück
Den Ligapokal im Schrank, aber einen hohen Preis bezahlt: Schalkes Spielmacher Lincoln ist nach seiner Spuckattacke ab sofort für vier Wochen gesperrt. weiter
  • 304 Leser

Sperre nach Wechsel

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat gestern beim Kongress in Helsinki die Regelung für einen Nationalitätenwechsel verschärft. Künftig werden Athleten, die für ein anderes Land starten wollen, vom Tag des Erwerbs der neuen Staatsbürgerschaft an für drei Jahre gesperrt. Bisher war der letzte Wettkampf, den ein Sportler für sein bisheriges Land bestritten weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL-REGELN / Von notwendigen, unnötigen und unverständlichen Neuerungen

Spielen ohne Schuhe bleibt verboten

Es bahnt sich eine Auseinandersetzung zwischen dem Weltverband Fifa auf der einen und der Uefa zusammen mit dem DFB auf der anderen Seite an. Es geht um den Zeitpunkt des Abseitspfiffes. Beim Confederations Cup führte die neue Anweisung der Fifa zu Irritationen. weiter
  • 526 Leser

SPORT AKTUELL: Hannawald steigt aus

Der frühere 'Überflieger' Sven Hannawald hat nach erfolgreicher Behandlung des Burn-out-Syndroms endgültig den Absprung vom aktiven Sport geschafft. 18 Monate nach seinem letzten Wettkampf beim Weltcup in Salt Lake City verkündete der 30-Jährige das Ende seiner Karriere als Skispringer. Mit seinem Triumph bei der Vierschanzentournee 2001/02, wo er als weiter
  • 289 Leser

Stichwort: Das Duell

Ein Duell ist ein Zweikampf. Es wird freiwillig ausgetragen und unterliegt festen Regeln. Das sind aber die einzigen Gemeinsamkeiten eines TV-Duells mit dem Zweikampf zwischen Adeligen, der in Europa vom 16. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert hinein beliebt war. Sonst gibt es große Unterschiede: Im Duell zwischen Grafen, Offizieren oder Studenten ging weiter
  • 341 Leser
Stuttgart 21

Streit um Bahntrasse

Im Streit um die geplante neue Bahntrasse zwischen Stuttgart und Ulm streiten sich das Innenministerium und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) um die Europatauglichkeit des Projekts. 'Ich gehe davon aus, dass die Neubaustrecke den europäischen Richtlinien des Hochgeschwindigkeitsverkehrs entspricht' sagte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) weiter
  • 420 Leser

Sünder im Internet

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat einen Teilerfolg im Kampf um mehr Glaubwürdigkeit der Sportart im Anti-Doping-Kampf errungen. Obwohl das Council des Weltverbandes IAAF den Antrag bereits abgelehnt hatte, stimmte der Kongress der 189 Delegierten aus 211 Ländern gestern auf Intervention von DLV-Präsident Clemens Prokop mit 96:66 Stimmen weiter
  • 273 Leser

Telegramme

Radsport:16 Tage nach dem tödlichen Unfall von Amy Gillett aus Australien haben ihre beiden bei dem Unglück vor der Thüringen-Rundfahrt am schwersten verletzten Teamkolleginnen die Intensivstation in Jena verlassen. Mountainbike:Die Olympia-Dritte Sabine Spitz hat bei der EM einen Kreuzbandanriss im linken Knie erlitten. Nur ist der Start der besten weiter
  • 415 Leser
DREHBÜCHER

Türkischer Rekordautor

Was bislang kein Hollywood-Autor geschafft hat, ist dem türkischen Regisseur und Drehbuchautor Safa Önal gelungen: Mit 395 verfilmten Drehbüchern wurde dem Altmeister des türkischen Films die Ehre eines Guinness-Weltrekords zuteil. 'Ich habe immer nur Drehbücher geschrieben und Filme gedreht', sagt der 1931 in Istanbul geborenen Önal. dpa weiter
  • 436 Leser
LEICHENFUND

Unbekannter war ein Soldat

Ein Jahr nach dem Fund menschlicher Skelettteile in einem stillgelegten Abwasserkanal in Freiburg hat die Polizei die Herkunft des Toten ermittelt. Es handle sich um einen männlichen Militärangehörigen aus Frankreich, teilte die Polizei gestern mit. Das habe ein Gutachten ergeben. Der zwischenzeitlich stillgelegte Kanal führt durch ein ehemaliges französisches weiter
  • 322 Leser
KOPF / Wer zu viel denkt, trifft nicht ins Tor

Unbekümmertheit kickt gut

Sportwissenschaftler Oliver Höner von der Universität Mainz hat herausgefunden, dass die Torjäger-Qualität beim Fußball auch etwas mit 'frühzeitigem Ausschalten des Kopfes' zu tun hat. Mit Hilfe von Videoanalysen und praktischen Tests stellte Höner fest, dass 'Bedenkenträger seltener Tore schössen'. Ein Paradebeispiel für 'Unbekümmertheit' vor dem Tor weiter
  • 274 Leser
NEU IM KINO / 'Dumplings - Delikate Versuchung'

Ungeheuerliche Teigtaschen

Bai Ling überzeugt in einem tiefgründigen Hongkong-Schocker
Die chinesisch-amerikanische Aktrice Bai Ling sorgte auf der Berlinale gleich doppelt für Aufsehen: als aufreizend-gewagt umherstolzierendes Jury-Mitglied und mit ihrem Film 'Dumplings - Delikate Versuchung'. Der verstörende Schocker läuft jetzt in unseren Kinos an. weiter
  • 398 Leser
BAUWERK

Vandalen am Neptunbrunnen

Der berühmte Neptunbrunnen auf der Piazza della Signoria in Florenz ist in der Nacht zum Mittwoch von Jugendlichen schwer beschädigt worden. Die drei Täter, die von Überwachungskameras gefilmt, aber noch nicht identifiziert wurden, hatten versucht, die weiße Marmorstatue des Meeresgottes zu erklimmen. Einer der jungen Männer kletterte bis zum obersten weiter
  • 287 Leser

VfB: Der Kader

·Tor: 1 Timo Hildebrand (26 Jahre), 23 Dirk Heinen (34). ·Abwehr: 2 Andreas Hinkel (23), 3 Martin Stranzl (Österreich/25), 4 Boris Zivkovic (Kroatien/29), 5 Markus Babbel (32), 6 Fernando Meira (Portugal/27), 12 Heiko Gerber (33), 17 Matthieu Delpierre (Frankreich/24), 21 Ludovic Magnin (Schweiz/26), 24 Marcel Schuon (20). ·Mittelfeld: 7 Silvio Meißner weiter
  • 385 Leser
VFB STUTTGART / Auf dem Trainer ruhen gewaltige Hoffnungen

Viel Trapattoni, wenig Zeit

Die große Frage: Wie verkraftet das Team die vielen Abgänge?
'Wolle Spaß? Fahre rechts!' Plakativ kokettiert der VfB Stuttgart auf einer Einfallstraße weiter
  • 305 Leser
PILZE

Vorsicht beim Sammeln

Pilzliebhaber aufgepasst: Von den etwa 5000 Pilzarten in Europa gelten nur 108 als Speisepilze. Alle anderen können zu einer Vergiftung oder zu Unverträglichkeitsreaktionen führen. Beim Sammeln von Pilzen ist daher besondere Vorsicht geboten, warnen Lebensmittelexperten des TÜV Süd. Vor allem bei Kindern bestünde die Gefahr, dass diese sich unbeobachtet weiter
  • 271 Leser
TOURISMUS / Jugendherbergen melden Rückgang

Weniger Übernachtungen

Im vergangenen Jahr wurden in den Jugendherbergen im Südwesten weniger Übernachtungen gezählt als noch 2003. Die Zahl sei 2004 um 5,9 Prozent auf 1,08 Millionen zurückgegangen, gab der Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) bekannt. Jedes der 9245 Betten in den 64 Häusern war durchschnittlich an knapp 117 Tagen belegt. weiter
  • 351 Leser

Wer kam, wer ging? Alle Wechsel in der Fussball-bundesliga

wer kam, wer ging? Alle Wechsel in der Fussball-bundesliga BAYERN MÜNCHEN Zugänge: Valérien Ismael (W. Bremen/8 Millionen Euro Ablösesumme), Philipp Lahm (VfB Stuttgart/war ausgeliehen), Ali Karimi (Al-Ahli Dubai), Andreas Ottl (Bayern II)*. Abgänge: Torsten Frings (Werder Bremen/6 Millionen Euro Ablösesumme), Samuel Kuffour (AS Rom), Alexander Zickler weiter
  • 533 Leser
COMMERZBANK

Überschuss kräftig erhöht

Die Commerzbank bleibt auf Kurs und hat im ersten Halbjahr ihren Konzernüberschuss um 17 Prozent auf 570 Mio. EUR steigern können. Das Ergebnis vor Steuern legte um 51 Mio. EUR auf 832 Mio. EUR zu. Schwer tat sich das drittgrößte deutsche Privatinstitut allerdings beim Handelsergebnis: Es schrumpfte im zweiten Quartal von 131 Mio. EUR im vergangenen weiter
  • 474 Leser
FUSSBALL

Zidane will zur WM 2006

Zinedine Zidane will die französische Fußball-Nationalmannschaft zur WM 2006 nach Deutschland führen. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid erklärte gestern auf seiner Website seinen Rücktritt vom Rücktritt. 'Ich habe entschieden zurückzukehren', schrieb der 33 Jahre alte frühere Kapitän, der 1998 Weltmeister und 2000 Europameister wurde. Der französische weiter
  • 317 Leser
FUND

Ziegen helfen Archäologen

Zwei Ziegen haben griechische Archäologen eine bedeutende Entdeckung zu verdanken: In einer Grotte nahe der Stadt Argos fanden die Forscher Überreste von 20 Skeletten aus dem 6. Jahrhundert. Die Archäologen gehen davon aus, dass es um eine Gruppe von Christen handelt, die Zuflucht in der Grotte gesucht hatten und dort unter ungeklärten Umständen starben. weiter
  • 306 Leser
DEMONSTRATIONEN

Ärzte wieder auf der Straße

Gegen Einkommenskürzungen und längere Arbeitszeiten haben gestern erneut Ärzte der vier Universitätskliniken protestiert. In Heidelberg veranstalteten 200 Mediziner eine öffentliche Sprechstunde in der Innenstadt. 'Wir wollen unsere unbezahlten Überstunden der Öffentlichkeit schenken', sagte ein Ärztesprecher. An mehreren Tischen waren die Ärzte des weiter
  • 302 Leser

Leserbeiträge (1)

"Es lebe der Galgen"

"Was gibt es Schöneres für eine Stadt, als ein wohl international bekanntes Kunstwerk zu besitzen. Dass dieses nunmehr seit langer Zeit einzig der Wertschätzung durch Mäuse ausgesetzt ist, bekundet echten, gelebten Luxus. Wenn sich an dem Galgen die Gemüter erregt haben, wenn die Einen begeistert, Andere betroffen, wieder Andere angewidert waren, hat weiter
  • 612 Leser