Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. August 2005

anzeigen

Regional (81)

Eine Teilnahme ist bei folgenden Angeboten am Mittwoch noch möglich, die anderen Aktionen, die im Ferienprogrammheft abgedruckt sind, sind ausgebucht: Badminton spielen, Squash spielen, Jugendrotkreuz Wasseralfingen, Schmuckdesign in Filz (für Teenager), Action am Sprungturm, Beach-Volleyball-Schnupperkurs und Training. Infos zum Ferienprogramm der weiter
  • 129 Leser
Der für Samstag, 20. August geplante Tanzworkshop in Show- und Gardetanz des Lauchheimer Ferienprogramms findet nicht in der Turn- und Festhalle statt, sondern im Bürgersaal Röttingen. Alles andere, wie etwas die Uhrzeit des Beginns bleiben unverändert. Anmeldungen werden bis Samstag, 13. August erbeten unter Tel.: (07363) 920635. weiter
  • 221 Leser
Einen ehrenvollen Auftrag erhielt der Aufhausener Zimmermeister Martin Stark mit seiner Mannschaft, indem er von der Firma Holzbau Haas, dem Generalunternehmer für das Olympische Dorf der Winterspiele 2006 im italienischen Pragelato, maßgebliche Arbeiten an den Wohnhäusern der Olympioniken übertragen bekam. Stark hatte die Aufgabe 87 Holzgebäude und weiter
  • 123 Leser
"Spaß und Spiel mit der Jugendfeuerwehr" ist das Motto der heutigen Ferienaktion der Hüttlinger Feuerwehr. Auf dem Programm stehen unter anderem die Fahrt im Feuerwehrwagen, Spiele rund ums Wasser oder "Schlauchkegeln". Ausserdem wird mit Hilfe eines Fettbrandes gezeigt, wie fachmännisch gelöscht wird. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Schulsportplatz. weiter
  • 105 Leser
Die Freibäder in Aalen haben im August täglich von 9 bis 20.30 Uhr und Sonn- und Feiertags ab 8 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter öffnet das Hirschbach Freibad seine Tore von 10 bis 13 Uhr, teilweise auch von 16 bis 18 Uhr. Das Freibad Spiesel ist von 10 bis 13 Uhr geöffnet und das Freibad Unterrombach von 11 bis 13 Uhr. Studien - und Wanderreise weiter
  • 243 Leser
Die nächste Besprechung der Gruppe "Menschen in Oberkochen" findet am Mittwoch, 10. August um 20 Uhr im Gasthaus "Muckenthaler" statt. Themen der Besprechung sind: Ein-Euro-Jobs, ein Theater als Schulveranstaltung, Kalender 2006, Oberkochener Tauschbörse und ein Bericht zum Automatentraining am Oberkochener Bahnhof. weiter
  • 201 Leser
Am Donnerstag ist in Wört im Rahmen des Weltjugendtages "Tag der Begegnung". Auf dem Kindergartenvorplatz ist ein Gottesdienst um 19 Uhr. Danach sind Vorführungen der jugendlichen Gäste, unter anderem aus Brasilien und Tschechien. Unterkunft gesucht Das Ellwanger Kultur-, Presse- und Touristikamt hat eine kurzfristige Anfrage der Langreser Verwaltung weiter
  • 156 Leser
Kassenautomat am Parkhaus aufgebrochen: Im Parkhaus am Stadtgarten wurde am vergangenen Sonntag gegen 2.35 Uhr ein Kassenautomat aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. Der Sachschaden am Automat beträgt circa 10 000 Euro. Westhausen-Reichenbach Balkenmäher gestohlen: Ein Balkenmäher, Typ Brumi, im Wert von ca. 900 Euro wurde in der weiter
  • 117 Leser
Von der Birkenäckerstraße in Wustenriet kommend, fuhr ein 46-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 19 Uhr auf die Bräustraße ein. Dabei nahm er einem anderen Auto die Vorfahrt und es "krachte". Schaden: rund 7000 Euro. Schwäbisch Gmünd An einem in der Hofstatt geparkten Honda wurde in der Nacht zum Sonntag die Heckscheibe eingeschlagen. Schaden: zirka weiter
WAHLKAMPF SPLITTER In Täferrot präsentierte Bürgermeister Jochen Renner stolz Christian Lange die Photovoltaikanlage und das Blockheizkraftwerk, mit denen Strom und Wärme für Schule und Gemeindehalle erzeugt werden. So spart Täferrot jährlich 7000 bis 8000 Euro bei den Stromkosten. "Interessant zu sehen, welche positiven Effekte in Berlin beschlossene weiter
KINDERFERIENPROGRAMM / Rund 25 Kinder erlebten gestern mit Bürgermeister Klaus Maier spannende zwei Stunden bei einem Rundgang durch die Stadt

Abenteuer Heubach mit dem Bürgermeister

Gestern machte das Heubacher Stadtoberhaupt höchstpersönlich das Kinderferienprogramm. Stationen des Rundgangs waren das Schloss, der Blockturm und das Anna-Vetter-Haus. Die Kinder erfuhren von Klaus Maier eine Menge über die Geschichte der Stadt und zum Schluss galt es noch eine Mutprobe zu bestehen. weiter
AUSBILDUNGSMARKT

Appell von Badstieber

Der Ausbildungsbeginn 2005 kommt mit großen Schritten näher und noch immer suchen viele junge Menschen einen Ausbildungsplatz. "Die Lage am Ausbildungsstellenmarkt ist weiterhin angespannt", sagt Alwin Badstieber, Leiter der Agentur für Arbeit Aalen. Er fordert die Betriebe auf, weitere Ausbildungsstellen zu melden. weiter
  • 121 Leser
VERKEHRSTIPPS / Knifflige Verkehrssituationen entwirrt - Beispiel: Der neue Kreisverkehr in Wetzgau

Auf Fußgänger und Vordermann achten

Kreisverkehre erleichtern den Verkehrsfluss. Indes gelten hier besondere Regeln, die nicht jeder kennt. Dadurch kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen oder gar zu Auffahrunfällen. weiter

Ausstellung zum Römerjahr

Zum landesweiten Römerjahr 2005 hat die Gmünder Stadtbibliothek eine umfangreiche Ausstellung konzipiert. Unter dem Titel "O tempora! O mores!" werden im Erdgeschoss bis zum 3. September etwa 150 Bücher und andere Medien gezeigt. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 13 weiter
  • 186 Leser

Auto rast Böschung hinab und brennt aus

Auf der Kreisstraße von Hussenhofen in Richtung Iggingen war gestern gegen 12.10 Uhr ein 21-jähriger Mann mit seinem VW-Golf unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve geriet sein Auto wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort fuhr der Wagen eine Böschung hinunter und knickte einen Tannenbaum um. weiter

B-19-Sperrung

Die Vorbereitungen für das Aufbringen einer neuen Asphalt-Decke auf die Bundesstraße 19 zwischen Künzelsau und dem Teilort Gaisbach laufen zur Zeit auf Hochtouren. Wie ein Sprecher des Straßenbauamtes mitteilt, wird die Strecke wegen Belagsarbeiten ab dem 19. August für drei Tage voll gesperrt. Auf den bekannten Umleitungsstrecken muß dann mit Behinderungen weiter
  • 207 Leser
SAMARITERSTIFT NERESHEIM / Assistenz-Agentur eröffnet

Beratung für Behinderte

Das Samariterstift Neresheim hat im Dienstleistungszentrum des Ostalbklinikums eine neue Assistenz-Agentur eröffnet. Sie soll Menschen mit Behinderungen leben und arbeiten im angestammten Wohnumfeld noch besser als bisher ermöglichen. weiter
  • 155 Leser
TÖDLICHER UNFALL

Biker vom Blitz getroffen

Ein Motorradfahrer aus dem Rems-Murr-Kreis kam am Sonntagabend auf ungewöhnliche Weise ums Leben: Er wurde vom Blitz getötet. weiter
  • 152 Leser
JUGENDROTKREUZ / Zeltlager vom 21. August bis 3. September

Campen wie die Piraten

Das Jugendrotkreuz (JRK) im DRK-Kreisverband Aalen veranstaltet vom 21. August bis zum 3. September sein Zeltlager auf dem Jugendzeltplatz bei Dürrwangen-Haslach. Anmelden können sich Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren. weiter

Das Gegenteil von Billig-Pop und Fließband-Rock

Mareike Nickel sitzt eingewickelt im Bett und schnieft. Sie hat fest vor, ihre Erkältung bis zum Freitag überwunden zu haben, denn da soll die Sängerin mit ihrer Band "Nickel and Dimes" das Publikum im Gmünder Unipark für Silbermond und Nena aufheizen. weiter
  • 114 Leser
GT-SOMMERSERIEN: SCHLÖSSER / (2) Das Heubacher Schloss wurde aus einem fast 200-jährigen Dornröschenschlaf geweckt

Der "Termitenlösung" Einhalt geboten

"Schloss" - was sich so wohlklingend nach Geschichte und Prunk anhört - in Heubach bedeutete es nicht viel mehr als ein heruntergekommenes Mietshaus. Ein Prinz musste kommen und das fast ein halbes Jahrtausend alte Gebäude aus dem Dornröschenschlaf wecken. Seitdem macht das Gebäude seinem Namen wieder alle Ehre. weiter
INTERVIEW / Bruder Joseph aus Burkina Faso wird für sein Projekt mit Spenden aus Hüttlingen und Wasseralfingen unterstützt

Die Allerärmsten im Land unterstützen

Bruder Joseph Sibiri Kagambèga aus Burkina Faso leitet eine allgemein bildende katholische Schule mit knapp 1000 Schülern, die fast ausschließlich aus Spendengeldern aus Wasseralfingen und Hüttlingen getragen und unterhalten wird. Drei Wochen war er in Deutschland auf Besuch. weiter
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / Grandioser Abschluss mit Wunderland-Revue

Die ganze Welt an einem Abend

Beeindruckende Stimmen, feinste Ironie, beißender Spott, Mundartigkeiten und Zauberhaftes: vor rund 500 Zuschauern im Fruchtkasten der Kapfenburg machte die "Wunderland-Revue" mit den Kleinkunstpreisträgern Baden-Württembergs am Sonntagabend ihrem schillernden Namen alle Ehre. weiter
KRIMINALITÄT / Nach Überfall in Waiblingen entdeckt Polizeistreife in Fellbach die Täter

Die Räuber haben wohl verloren

Ohne Widerstand konnten zwei 25 und 37 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen werden. Sie werden verdächtigt, zuvor in Waiblingen einen Geldboten überfallen und Geld geraubt zu haben. Einer der beiden kommentierte die Festnahme mit den Worten: "Jetzt habt ihr wohl gewonnen." weiter

Durchs alte Waiblingen

Heimatverein und Stadtmarketing veranstalten am Samstag, 13. August, eine historische Stadtführung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr vor der Touristinformation in der Langen Straße 45. Im Anschluss ist eine Einkehr im Biergarten "Schwaneninsel" möglich. Anmeldungen und Informationen unter Telefon 07151 / 5001-155. weiter
  • 230 Leser
FIRMENPORTRAIT / Vom Landwirt und Lohnunternehmer zum Mittelständler

Eine "Lücke im Baubereich" genutzt

Die Firma Stetter GmbH, die ihren Firmensitz am Ortsrand von Rainau-Buch hat, ist in der Bodenstabilisierung eine von zehn nennenswerten, deutschen Betrieben. Der Firmengründer Franz Josef Stetter, ein ehemaliger Landwirt, beschäftigt heute 40 Mitarbeiter und ist von dem kleinen Ort aus im gesamten Bundesgebiet und auch im osteuropäischen Raum tätig. weiter
  • 178 Leser
LUFTSPORTRING AALEN / Viele Jubilare und eine Flugzeugtaufe beim Sommerfest

Eine Flug-Rallye zum Fest

Schlechtes Wetter konnte dem Sommerfest des Luftsportrings Aalen keinen Strich durch die Rechnung machen. Die Flieger ehrten viele Jubilare und tauften ein Flugzeug. Außerdem gab's auf dem Flugplatz in Elchingen einen Vereins-Motorflug-Wettbewerb mit internationaler Beteiligung. weiter
  • 277 Leser
HÖRGESCHÄDIGTENSCHULE ST. JOSEF / Projektwoche mit außerschulischen Partnern und Schulfest

Einen Elefanten kraulen oder abtauchen

"Jetzt bin ich ein Seepferdle", sagt stolz der hörbehinderte kleine Taucher Simon. Jana hat einem Elefanten den Rüssel gekrault, nun sammelt sie Unterschriften für ein neues Wilhelma-Elefantenhaus. Erfahrungen von Schülern der Hörgeschädigtenschule St. Josef in der Projektwoche. weiter

Ferienprogramm

Im Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche sind noch ein paar Plätze bei folgenden Angeboten frei: Spielenachmittag 1 (15. 9.), Spielenachmittag 2 (15. 9.), Kanutour Altmühltal (16./17. 8.), Candle Light Führung (18. 8.), Im Reich der Sinne (18. 8.), Selbstbehauptung für Mädchen (18./19.8.), Luftballons selbst modellieren (19. 8.), Bavaria Filmstadt weiter
  • 140 Leser
KRIEGER-UND HEIMATVEREIN / Fürs Sommerfest gerüstet

Fest gegen Kälte

Das Westerhofener Fest steht ins Haus und bringt vielleicht auch den Sommer zurück. Denn Trübsalblasen hilft nichts, besser ist's ein Fest zu feiern, wie es der Krieger- und Heimatverein zum 47. Mal tut. Von Freitag, 12. bis Sonntag, 14. August ist in Westerhofen der Mittelpunkt der Region Kapfenburg. weiter
  • 173 Leser
FERIENPROGRAMM / Besuch auf der Feuerwache

Feuer-Feuer-Feuerwehr

Für einen Nachmittag stand die Feuerwache Bopfingen im Zeichen des 19. Kinderferienprogramms. Jürgen Stock hatte mit seinem Team das "Kommando" für einen erlebnisreichen Nachmittag übernommen. weiter
  • 181 Leser
MUSKELTOUR / Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke

Fierek begeistert

Wer da glaubt, Biker haben keinen Blick für das, was sich links und rechts ihrer Touren auftut, der konnte sich bei der DGM-Muskeltour eines besseren belehren lassen. Der bekennende Harley-Biker und Schauspieler, Wolfgang Fierek, hatte nach Ende der rund 90 Kilometer Tour durchs Ries ein dickes Kompliment für die herrliche und einmalige Gegend übrig. weiter
  • 154 Leser

Frauenworkshop

Vom 17. bis 27. September veranstaltet der Evangelische Kirchenbezirk Aalen im Freizeitheim Rötenbach einen deutsch-ghanaischen Frauenworkshop. Unter dem Motto "Women - we strenghten each other" (Frauen - wir stärken einander) soll zwischen den Teilnehmerinnen ein kreativ-geistlicher Brückenschlag zwischen den Kulturen geschlagen werden. Der rote Faden, weiter
  • 108 Leser

Gemütlichkeit rund um die Mörike-Statue

Für einen guten Zweck laden alljährliche die Lorcher Mörikefreunde zu einer Hocketse rund um die Dichterstatue ein. Wie schrieb Eduard Mörike am 28. August des Jahres 1873 an seinen Freund Wilhelm Hartlaub: "Ja Lorch! Der alte Sonnenschein, derselbe Luftgeruch, dieselben freundlichen Gesichter wie in den frühren Jahren" - sicher hat das auch mancher weiter
  • 129 Leser
FERIENPROGRAMM / Kinder bereiten Gesundes und Leckeres zu

Gesund kochen mit Spaß

Gesunde und leckere Gerichte sollten beim Waldstetter Kinderferienprogramm in der Küche der Musikschule entstehen. Veronika Gromann zeigte Sieben- bis Zehnjährigen wie. weiter
  • 130 Leser
STADTVERWALTUNG / Neue Telefonanlage läuft im Probebetrieb

Gewaltige Einsparung

Eine neue Telefonanlage wurde jetzt im Rathaus installiert. Vier Wochen dauert der Testlauf, schon jetzt steht fest: Sie ist nicht nur besser sondern auch deutlich günstiger. Fast 200 000 Euro spart die Stadtverwaltung mit dem neuen System in fünf Jahren. weiter
  • 118 Leser
TAGE DER BEGEGNUNG / In den Dekanaten der Ostalbkreisgemeinden werden rund 400 junge Christen aus der ganzen Welt erwartet

Glaubensfestival der Jugend

Knapp 5000 Jugendliche aus aller Herren Länder werden in dieser Woche zu "Tagen der Begegnung" in die Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart kommen. Im Vorfeld des Weltjugendtags (vom 16. bis 21. August in Köln) erwartet die jungen Christen auch im Ostalbkreis ein attraktives Programm. weiter
  • 154 Leser
WELLENBAD / Goldrausch spielten heiße Musik

Goldene Stimme

Nackte Füße wippten zur obligatorischen Wiedereröffnungsparty nach dem technischen Check-Up des Wellenbades. weiter
  • 148 Leser

Gottesdienst mit Weihbüschel-Segnung

Mariä Himmelfahrt, das Hochfest zur Aufnahme Marias in den Himmel, feiert die katholische Kirchengemeinde Wißgoldingen am kommenen Sonntag, 14. August, um 9 Uhr mit einem Hochamt in der Pfarrkirche. Während des Gottesdienstes werden Weihbüschel und Kräutersträuße gesegnet. Solche können auch nach dem Gottesdienst gegen eine Spende zugunsten der Kirchenrenovierung weiter
  • 124 Leser
SEEFEST PFAHLHEIM / Trotz Kälte guter Besuch

Gut gefeiert

Zugegeben, ein paar Grad Wärme mehr hätten dem Seefest am Sonnenbachstausee gut getan. Trotzdem war es an allen Tagen gut besucht und man kann ohne Übertreibung von einem Erfolg sprechen. weiter
  • 184 Leser

Häusliche Gewalt gegen Migrantinnen

Gewalt gegen Frauen ist ein weltweites Problem, teilt die Frauenbeauftragte der Stadt Aalen, Uta-Maria Steybe in einer Pressemitteilung mit und weist auf einen Vortrag am Mittwoch, 10. August, in der Stadtbibliothek Aalen hin. Gewalt im sozialen Nahraum betreffe in erster Linie Frauen und Kinder und stelle nach Ansicht von Experten die am weitesten weiter
  • 144 Leser
ALBVEREIN

Im Sonnenschein rund um Ebnat

Zu einer Ganztageswanderung rund um Ebnat hatte die Waldstetter Albvereinsortsgruppe eingeladen. Bei bestem Wetter starteten die Wanderer unter der Leitung von Hugo Krieger. weiter
SAARSTRASSE / Bebauungsplan wird neu ausgelegt, Gutachten liegt seit kurzem vor

Jagdrevier, aber keine Heimat

Fledermäuse sind keine beheimatet auf dem Grundstück westlich der Saarstraße im Zochental, sie nutzen das Gründstück lediglich als Jagdrevier. So die Kurzform des Gutachtens, das die Stadt in Auftrag gegeben hatte, nachdem der Eigentümer das Gelände mit mehreren Einfamlienhäusern bebauen möchte. weiter
  • 158 Leser
KREISJUGENDRING / Rundfahrt mit Abgeordneten des Kreises

Jugendarbeit schlaglichtartig beleuchtet

Nicht alltäglichen Besuch hatten die Kinder der Ferienlager in Kösingen, Stockensägmühle und der Zimmerbergmühle. Der Kreisjugendring hatte alle Abgeordneten des Landkreises zu einer Rundfahrt geladen, um diesen einen Einblick in die vielfältige Jugendarbeit zu gewährleisten. weiter
  • 120 Leser
STRASSENNETZ

Kreis braucht Hilfe bei Unterhaltung

Zur Bewältigung des Verkehrsaufkommens sind leistungsfähige Straßen nötig. Trotz knapper Mittel soll es im Rems-Murr-Kreis eine bedarfsgerechte Erhaltung und Fortentwicklung des 391 Kilometer langen Straßennetzes geben. weiter
MUSIK / "Lady Salsa" im Stuttgarter Theaterhaus

Kubanisches Temperament im deutschen Kühlschrank

Passend zur Jahreszeit (ja, es ist Sommer) waren im Stuttgarter Theaterhaus fünf Tage lang sommerlich-karibische Rhythmen zu hören und luftig bekleidete Tänzerinnen zu sehen. "Lady Salsa", eine Tanz- und Musikshow, die die Geschichte Kubas erzählt, sorgte für ausverkaufte Säle. Schade, dass den aus Kuba angereisten Künstlern kein tropisches Wetter geboten weiter
  • 113 Leser
KLOSTER NERESHEIM / 57. Neresheimer Werkwoche

Lebens- und Glaubenserfahrungen

Unter dem Thema "Lebenswege - Glaubenswege - Gotteserfahrungen" trafen sich knapp 40 Teilnehmer aus ganz Deutschland zur 57. Werkwoche im Kloster Neresheim. weiter
BRÜCKENFEST / Straßenfest zum Abschluss der B-29-Sperrung in Trochtelfingen

Letzter Abend zünftig gefeiert

Auch durch Regen und nasskalte Witterung ließen sich die Trochtelfinger nicht abhalten, einen Abend lang auf ihrer neuen Egerbrücke zünftig das Trochtelfinger "Brückenfest" zu feiern. Ortsvorsteher Gerhard Dörr konnte am Vorabend der Wiederfreigabe über 200 Gäste willkommen heißen. weiter
  • 103 Leser
GEBURTSTAG / Irma Taubert feiert im Mutlanger Pflegeheim St. Markus ein Jahrhundert

Mit 100 noch im Walzerschritt

Wie wird man 100 Jahre alt? "Viel Arbeit und es sich sonst einfach gut gehen lassen." Irma Taubert weiß, wovon sie spricht. Gestern feierte sie im Altenpflegeheim St. Markus in Mutlangen ihren 100. Geburtstag. weiter
  • 106 Leser
KONZERT / "Blues Injection" im Samocca

Musiker mit Blues im Blut

Blues im Blut und Jazz in der Seele; das haben die beiden Jungs von "Blues Injection", Felix Massig und Björn Franzen. Seit ihrem ersten öffentlichen Auftritt vor einem halben Jahr im "Samocca" haben die beiden Vollblut-Musiker ihr Repertoire erweitert und schon ein paar größere Konzerte gegeben. weiter
  • 156 Leser
GMÜNDER TAGESPOST-OPEN-AIR 2005 / Nena und "Silbermond" am Freitag auf dem Schießtalplatz

Nena ist ganz heiß auf Gmünd

Nena kommt. An diesem Freitag ist sie auf dem Gmünder Schießtalplatz beim GT-Open-Air 2005 live zu erleben. Ebenfalls auf der Bühne die deutsche Band "Silbermond". Da kann eigentlich nix mehr schief gehen, oder? weiter
VERKEHR / Richtfest

Neue Brücke in Lautern

Es bringe Unglück, wenn man das Richtfest einer Brücke nicht feiere, sagte einst Heubachs Stadtbaumeister Kurt Grieser. Bürgermeister Klaus Maier nahm ihn beim Wort und lud gestern zur Brückenfeier über die Lauter. weiter
DRK-KREISVERBAND AALEN

Neues Parkinson- Programm

Die Tagespflege des DRK-Kreisverbands Aalen hat das neue Parkinson-Programm für das zweite Halbjahr vorgestellt. weiter
  • 187 Leser
BUCH / Pfarrer Dietmar Krieg aus Weiler dokumentiert die 125-jährige Geschichte der Bernharduswallfahrt

Nur Seuche konnte die Pilger stoppen

Seit seiner Kindheit war Dietmar Krieg mit der Bernharduswallfahrt eng verbunden. Nun hat der aus Weiler in den Bergen stammende Mann, der inzwischen Pfarrer in Bayern ist, ein Buch zur 125-jährigen Geschichte dieser Wallfahrt geschrieben. weiter
  • 110 Leser
BUCH / Pfarrer Dietmar Krieg aus Weiler dokumentiert die 125-jährige Geschichte der Bernharduswallfahrt

Nur Seuche konnte die Pilger stoppen

Seit seiner Kindheit war Dietmar Krieg mit der Bernharduswallfahrt eng verbunden. Nun hat der aus Weiler in den Bergen stammende Mann, der inzwischen Pfarrer in Bayern ist, ein Buch zur 125-jährigen Geschichte dieser Wallfahrt geschrieben. weiter
GEMEINDE ROSENBERG / Gäste aus der Partnergemeinde Vilmer (Argentinien)

Partnerschaft erfahrbar machen

"Hosana en el cielo, hosana en la tiere" sangen die Hohenberger am Sonntag in der Jakobuskirche. Das spanische Sanctus war eine Reverenz an zwei Gäste, die seit Mittwoch in der Virngrundgemeinde weilen. weiter
  • 152 Leser
BURGENLANDKAPELLE

Payer hilft bei Musikschulprojekt

Robert Payer ist seiner alten Heimat Agendorf in Ungarn eng verbunden. Mit seiner "Original Burgenland Kapelle" hilft er nun mit, dort eine Musikschule zu gründen. weiter
GUTEN MORGEN

Raffiniertes Öl

Roman Abramowitsch. Russischer Ölmilliardär mit eigenem Fußballclub schwimmt im Geld. Am liebsten macht er das auf einer seiner drei Riesenyachten. Im Moment aber hat er etwas Ärger mit Öl, mit raffiniertem zumindest: 40 Mann Besatzung zählt sein 115-Meter-Luxus-Liner "Pelorus" und irgendeiner hat beim Tanken den Schlauch verwechselt. Normalbenzin statt weiter
  • 108 Leser

Remstalabwärts und auf der Höhe

Remstalabwärts geht es am morgigen Mittwoch bei der ADFC/AOK-Tour. Die Radler fahren zum Wachthaus, ins Haselbachtal, nach Hangendeinbach und über Großdeinbach und Waldau nach Mutlangen. Auf dem Höhenweg geht es an Lindach vorbei zum Paulushaus und über Herlikofen und Hirschmühle zurück zum Ausgangspunkt. Start ist um 18 Uhr im Innenhof der AOK. weiter
  • 183 Leser

Schild statt Verkehr beachtet

Eine 80-jährige Ford-Fahrerin war auf der Straße von Lorch Richtung Alfdorf unterwegs, als sie beim Linksabbiegen in die Verbindungsstraße Richtung Brech ein entgegenkommendes Auto übersah. Ein Umleitungsschild hatte sie irritiert. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 80-Jährige leicht verletzt. An ihrem Auto beläuft sich der Schaden auf weiter
  • 110 Leser

Seniorenausflug nach Ludwigsburg

Am 20. September bietet der DRK-Kreisverband Gmünd für Senioren einen Tagesausflug nach Ludwigsburg an. Auf dem Programm steht eine Führung durch das Residenzschloss. Aber auch für einen Spaziergang durch die Parkanlage des Blühenden Barocks mit Kürbisausstellung sowie der Besuch des Märchengartens ist Zeit. Anmeldung und Info zum Betreuten Reisen beim weiter
  • 155 Leser
JULI-WETTER

Sommer vorbei?

Ist der Sommer schon zu Ende? Das Juli-Wetter war in Gmünd kälter als der Juni. Aber es war immer noch wärmer, als das langjährige Mittel für diesen Sommermonat ausweist. Wetterbeobachter Martin Klamt hat diese Daten gesammelt. weiter

Straßenfest finanziert Dritte-Welt-Projekte

Beim Tanauer Straßenfest am Feuersee konnten die Besucher ein gutes Werk tun. Denn mit dem Erlös aus der Bewirtung werden hilfsbedürftige Menschen in Südafrika und Südindien unterstützt. Freuen wird sich darüber der aus Zimmerbach stammende Entwicklungshelfer und Missionar Dr. Albert Ripberger, der seit über 40 Jahren in Südafrika arbeitet. Für die weiter
  • 115 Leser

Tanz im Café

Der Schorsch vom Rosenstein spielt am Donnerstag, 11. August, ab 14.30 Uhr im Café der Spitalmühle zum Tanz auf. Alle, die gerne alten Melodien lauschen oder tanzen wollen sind willkommen. weiter
  • 170 Leser

Temperatur-Tief legt die Freibäder lahm

Nicht eben für Massenansturm auf die Gmünder Freibäder sorgte das Wetter der letzten Tage. In der Nacht zum gestrigen Montag fiel das Thermometer an der Wetterstation von Martin Klamt in Gmünd auf 7,3 Grad, morgens war das Quecksilber gerade mal auf 10 Grad geklettert. Zum Vergleich: Im August '04 war die tiefste Temperatur noch bei 9,9 Grad gelegen. weiter

Theo Kraus

Der Sparkassendirektor i. R. Theo Kraus kann heute seinen 65. Geburtstag feiern. Geboren in Bretten/Baden hatte Kraus 1960 seine Berufslaufbahn bei der Sparkasse Bretten begonnen, wo er seine Lehre absolvierte und bis 1963 als Angestellter tätig war. Anschließend wechselte er für acht Jahre zur Sparkasse Pforzheim. In dieser Zeit besuchte er den Sparkassen-Fachlehrgang weiter
  • 191 Leser
FAHRRAD / Ausgewogene Ernährung spielt für Sportler eine wichtige Rolle - Profis liefern Tipps

Trinken - weit über den Durst hinaus

Für Radsportler, ob Hobbyradler oder Ausdauersportler, spielt eine ausgewogene Ernährung eine ganz besondere Rolle. "Vieles kann man trainieren, aber nicht die Ernährung, die muss einfach passen", sagt Raimund Kurz, der 2004 bei Europas längstem Radmarathon Trondheim-Oslo mitgefahren ist. weiter

Umfrage in der Kälte

Herbstwetter im August? Wir haben uns in der Aalener Innenstadt umgehört, was Passanten von dem momentanen Kälteeinbruch halten. Und ob so mancher unter ihnen schon die Wohnung heizt. weiter
BILDUNG / PG-Schulleiter Gerhard Utz zu PG- und HBG-Profilen

Unterschied "gering"

Der Unterschied im Profil der beiden Innenstadt-Gymnasien, Parler- und Hans-Baldung-Gymnasium, ist relativ gering. Mit dieser Aussage reagierten gestern der Schulleiter des Parler-Gymnasiums, Gerhard Utz, und die Vorsitzende des Gesamtelternbeirats, Dr. Margrit Schüssler, auf die Einschätzung der Konstanzer Rechtsanwältin Regine Rebmann. weiter
AKTION TSCHERNOBYLKINDER / Transport ist eingetroffen

Verseuchtes Wasser

47 Stunden war der Hilfstransport der "Aktion Tschernobylkinder" von Aalen nach Mogiljow unterwegs. Allein 16 Stunden wartete der Konvoi aus zwei Lkw an der weißrussischen Grenze. Unsere Redakteurin Ulrike Wilpert ist mit dabei und hat sich gestern telefonisch aus Weißrussland gemeldet. weiter
  • 126 Leser
FUSSBALL / Besucherrekord bei der Saisoneröffnung

VfB punktet bei Fans

Auch wenn beim ersten Saisonspiel für den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nur ein Unentschieden raussprang - mit der Saisoneröffnung am Sonntag hat der Verein gewonnen: 30 000 Besucher kamen, so viele wie noch nie. weiter
KAPFENBURG-FESTIVAL / "Schwobagipfel": Werner Koczwara trifft auf "Ernst & Heinrich"

Volltreffer in die Schwabenseele

Der eine hemdsärmlig und das auch ganz buchstäblich. Die anderen feinsinnige Spötter mit einem Arsenal an Zupfinstrumenten. Schwaben allesamt. Wo soll das hinführen? Zum "Schwobagipfel" auf der Bergnase über Lauchheim. Wer beim ausverkauften Abend auf Schloss Kapfenburg das Duell gewonnen hat? Schwer zu sagen. Ganz sicher aber die Gäste, die kamen. weiter
STADTFÜHRUNGEN / Mit Ursula Holzwarth auf den Spuren der Aalener Frauen im Mittelalter

Vom scharfen Duft der Zivilisation

Sie ist ja schon eine schöne Kulisse, die Aalener City. Läden, Straßencafés und viele Pflastersteine. Aber was liegt unter den Pflastersteinen? Ein Anruf genügt und es geht mit einer Stadtführung des Touristik Service Aalen per pedes zurück in die Vergangenheit. weiter
AALENER WIRTSCHAFTS-TRADITION (29) / Der "Fuchs"

Von einer Baubaracke zum "Fuchs"

Die alte Marienkirche und die Gaststätte "Fuchs" davor gehörten irgendwie zusammen. Zumindest für die einstigen Eisenbahner, die auch - vom Härtsfeld oder dem Ellwängischen kommend - das katholische Element ins protestantische Aalen brachten. Das Schicksal wollte es, dass beide - Kirche und Wirtshaus - dem Trend der Zeit weichen mussten. weiter
  • 1307 Leser
SONNENBERGSCHULE / Ausstellung im Naturfreundehaus

Waldbaumeister-Projekt

Für ihr Projekt "Anlegen eines Waldpfads" hat die Oberstufe der Sonnenbergschule den GEK-Umweltpreis - verbunden mit einem mehrtägigen Schullandheimaufenthalt - erhalten. weiter
  • 174 Leser

Warnung vom BKA

Derzeit schwappt eine neue Fishing-Welle durch das Internet (wir berichteten). In massenhaft verschickten E-Mails täuschen die Absender dabei vor, eine Bank zu sein. Unter dem Vorwand, aus Sicherheitsgründen diese Daten zu benötigen, verlangen sie von den Empfängern deren Homebanking-PIN und eine Transaktions-Nummer (TAN ). Mit den so erschlichenen weiter
  • 149 Leser
WETTER / Warm angezogen oder daheim vor der Heizung lässt sich der Sommer 2005 besser ertragen

Wenn Wärme von innen kommen muss

Wer in den vergangenen Tagen in einem der Aalener Cafés draußen ein kühles Bier trinken wollte, flüchtete sich lieber nach drinnen. Um bei einem Heißgetränk darüber zu sinnieren, das Heizöl für den Winter einzulagern. Was für ein Sommer! weiter
  • 147 Leser

Zwischen Eisbach und Irsbach

Die Gschwender Mittwochswanderer starten am morgigen Mittwoch um 14 Uhr vom Marktplatz Gschwend aus in Fahrgemeinschaften nach Sulzbach am Kocher. Vom Parkplatz geht es zum Eichelberg und zur Brünsthütte. Auf der Höhe angekommen geht es auf der Irsbachebene dem Tale zu. Entlang des romantischen Irsbachtals, an der Walkmühle vorbei, wird sich dann jeder weiter
  • 161 Leser

Regionalsport (15)

5:4 im Derby bedeutet Aufstieg

Kein Tennis-Thriller hätte spannender inszeniert werden können, als es im Stadtderby zum direkten Aufeinandertreffen der Tabellennachbarn TA DJK und des TC Rot-Weiss Wasseralfingen kam. Erst im letzten Doppel fiel die Entscheidung zu Gunsten des TC Rot Weiss, der mit 5:4 die Oberhand behielt und als Tabellenzweiter mit dem Aufstieg in die Bezirksklasse weiter
  • 273 Leser

Auch die Knaben gehen hoch

Beim TC TSV Wasseralfingen sind aller guten Dinge vier. Neben den drei anderen Teams der Wasseralfinger (siehe oben stehende Artikel) kamen auch die Jüngsten, die Tennis-Knaben, zu Meister- und Aufstiegsehren. In der Kreisstaffel III konnte niemand dem jungen Wasseralfinger Nachwuchs das Wasser reichen. Das Erfolgsteam Nummer vier, stehend von links: weiter
  • 177 Leser

Aufstieg in Bezirksoberliga gepackt

Die Herren 55 des TC TSV Wasseralfingen haben den Aufstieg in die Tennis-Bezirksoberliga realisiert. Gegen starke Konkurrenz setzten sich Gerhard Kieninger, Bruno Maier, Günter Dietrich, Franz Rehor, Klaus Aichele und Wolfgang Brenner (von links) durch. Es fehlen Karl Deeg, Marquart Stegmaier, Georg Stegmaier. weiter
  • 231 Leser
TRIATHLON / Rosenberger Team will sich in Wisconsin für die WM qualifizieren

Dreifach-Sieg für Hauber

Bei Triathlet Jürgen Hauber vom Rosenberger Team Freesmile steigt die Formkurve an. Siege in Westhausen, Bühlertann und Ellwangen bestätigen dies. weiter
  • 208 Leser
LEICHTATHLETIK

Ergebnisse des Stadtlaufs

Die Ergebnislisten des 19. Aalener Stadtlaufs sind nun veröffentlicht. Die Gewinner werden werden am 10. September um 17 Uhr auf dem Marktplatz geehrt. weiter
  • 126 Leser

Herren II auf Anhieb Meister

Der neu gegründeten zweiten Herrenmannschaft des TC RW Wasseralfingen gelang auf Anhieb die Meisterschaft. Ohne Niederlage behauptete sich das Team um Mannschaftskapitän Marc Cavatoni gegen die Gegner aus Elchingen, Söhnstetten, Niederstotzingen, Oberkochen und dem SV Waldhausen. Zum Erfolg beigetragen haben: Holger Lasser, Andreas Köstler, Marc Cavatoni, weiter
  • 177 Leser
MOTORSPORT / Großer Preis von Deutschland

Pech und Klasse

Der Dewanger Lars Reichelt (MSC Reichenbach) hatte beim Großen Preis von Deutschland Pech - und dennoch war's ein klasse Auftritt. Eine große Ehre für den ADAC-Junior-Cup-Fahrer, dass er bei einem Weltmeisterschaftslauf gleich bei zwei Läufen starten durfte. weiter
FUSSBALL / VfR-Analyse - Aalener Athletik und Taktik beim Auftakt in Darmstadt in Ordnnug

Probleme in der Offensive

Die Streicheleinheiten für den VfR Aalen nach der Begegnung am Böllenfalltor mussten fast schon weh tun. In vielen Belangen, vor allem im ersten Durchgang, hatten die Ostälbler gegen Darmstadt das kompaktere Team präsentiert. weiter
  • 146 Leser
LEICHTATHLETIK / 9. Aulendorfer Feriensportfest - Sechs neue Bestmarken

Sieben Podestplätze

Von großen Erfolgen gekrönt wurde die Reise von sieben Leichtathleten der DJK Ellwangen - SG Virngrund zum neunten Feriensportfest ins oberschwäbische Aulendorf. weiter
  • 146 Leser
SCHIESSEN / Freie Pistole, Gruppe A

Starkes Gefälle

Obwohl sechs der zwanzig Mannschaften im fünften Durchgang der landesweiten Runde Freie Pistole, Gruppe A, ihre bisherige Bestleistung schossen, war es insgesamt doch der bisher schwächste Durchgang. weiter
  • 132 Leser
GESUNDHEITSSPORT / Am 3. Oktober steigt der erste "Nordic-Walkathon"

Stockschwingen boomt

Den Tag der Deutschen Einheit sollten sich Fitness-Fans und Nordic Walking-Anhänger rot markieren: Die Gemeinde Hüttlingen veranstaltet zusammen mit dem TSV Hüttlingen den ersten "Nordic-Walkathon im Kreis". Eingeladen ist die ganze Region. weiter
  • 140 Leser

TC TSV W'alfingen in der Verbandsklasse

Den Tennis-Herren I des TC TSV Wasseralfingen ist der Aufstieg in die Verbandsklasse durch Siege gegen Bad Boll, Welzheim, Heidenheim und Mutlangen gelungen. Spieler von links nach rechts: Markus Weichselbraun, Ales Novotny, Daniel Strobel, Daniel Schwarz, Ralph Kosztovits, Gunnar Kett. Es fehlt Jakob Novotny. weiter
  • 272 Leser

Ungefährdete Meisterschaft

Die Junioren des Tennis-Clubs TSV Wasseralfingen standen den beiden aktiven Mannschaften in nichts nach und stiegen ebenfalls auf. Meister der Bezirksstaffel II wurde der TC TSV Wasseralfingen mit den Spielern (von links) Tobias Karsten, David Novotny, Jakob Novotny, Felix Geitner. Es fehlt Hermann Eiswirth. weiter
  • 272 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga - Vorderlader Pistole/Revolver

Weiler verkürzt

Mit einem klaren 403:373- Heimsieg gegen Niederstotzingen II verkürzte die SK Weiler im dritten Durchgang der Bezirksliga Vorderlader Pistole/Revolver den Abstand zu Tabellenführer Herbrechtingen I auf acht Ringe. weiter
  • 178 Leser

Überregional (116)

WELTALL / Shuttle-Rückkehr auf heute verschoben

'Discovery'-Crew muss warten

Drei Landeplätze stehen für Rückkehr zur Verfügung - Sorgen werden nicht geringer
Wegen schlechten Wetters in Cape Canaveral (Florida) hat die Weltraumbehörde Nasa die mit Spannung erwartete Landung der US-Raumfähre 'Discovery' um einen Tag verschoben. Nach dem Ausflug ins All stehen für heute drei mögliche Landeplätze zur Verfügung. weiter
  • 342 Leser
LITERATURZEITSCHRIFT

'Konzepte' setzt Akzent auf Lyrik

Der Schwerpunkt liegt diesmal deutlich bei der Lyrik, aber das Heft 2005 beinhaltet trotzdem noch fünf Prosatexte und ein komplettes Hörspiel. Die in Neu-Ulm lebende Lyrikerin Christine Langer möchte mit der Literaturzeitschrift 'Konzepte', die sie im Auftrag des Bundesverbands Junger Autoren (BVjA) in Alleinarbeit verwirklicht, eben gerade auch dem weiter
  • 371 Leser
NATURGEWALT

18 Tote nach Taifun 'Matsa'

Die Zahl der Opfer des Taifuns 'Matsa' und heftiger Regenfälle ist auf mindestens 18 gestiegen. Allein in der chinesischen Hafenmetropole Schanghai starben vier Menschen. Die wirtschaftlichen Schäden in der Region liegen bei mindestens 700 Millionen Euro. Der Wirbelsturm hätte noch weit mehr Opfer gefordert, wenn die örtlichen Bewohner nicht rechtzeitig weiter
  • 369 Leser
REKORD / Schnellste Esserin ist ein Fliegengewicht

35 Bratwürste in zehn Minuten

Die schnellste Bratwurstesserin der Welt wiegt nur 45 Kilo: Fliegengewicht Sonya Thomas verschlang in zehn Minuten 35 Bratwürste und übertraf damit deutlich den bisherigen Rekord von 19,5 Würsten. 'Ich weiß nicht, wo sie es hintut', sagte eine Zuschauerin der Weltmeisterschaft im Bratwurstessen in Johnsonville (Wisconsin) kopfschüttelnd. 'Mir wurde weiter
  • 308 Leser
JUSTIZ / Heute beginnt in Frankfurt am Main der Prozess gegen den früheren TV-Moderator

Andreas Türck soll Frau vergewaltigt haben

Seit dem Bekanntwerden der Vorwürfe ist der einstige Star weg vom Fenster - Lange Strafe droht
Der einstige Liebling zahlreicher - vor allem weiblicher - Fernsehzuschauer wird wieder einmal im Scheinwerferlicht stehen. Aber nicht so, wie er das gewohnt ist. Andreas Türck ist in Frankfurt am Main angeklagt, eine junge Frau vergewaltigt zu haben. Er bestreitet die Tat. weiter
  • 394 Leser
EXTREMISMUS

Asylbewerber angegriffen

Ein 31-jähriger Asylbewerber aus Kamerun ist von fünf Potsdamern krankenhausreif geschlagen worden. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Täter ihn und fünf andere Asylbewerber in der Nacht zum Sonntag auf der Straße mit ausländerfeindlichen Parolen beschimpft und verfolgt. Dann hätten sie den Kameruner zu Boden geschlagen und mit Füßen getreten. Er weiter
  • 358 Leser
ENERGIE / Förderung von Wind und Sonne

Atomkraft ade

Rot-Grün setzte den Atomausstieg durch. Die Netze für Strom und Gas wurden geöffnet, nun sollen die Energiepreise sinken. Erneuerbare Energien wurden gefördert. weiter
  • 425 Leser
LANDSCHAFTSGESTALTUNG / Kleine Herde in Thierhaupten

Auerochs statt Rasenmäher

Sie heißen Abilo, Estrada, Nehle und Elisa - vier Auerochsen, die in Thierhaupten auf einer Gemeindewiese als Landschaftspfleger eingesetzt werden. weiter
  • 418 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 1. Spieltag Erzgebirge Aue - Alem. Aachen2:1 (1:0) Tore: 1:0 Trehkopf (34.), 1:1 Rösler (60.), 2:1 Dostalek (63.). - Zuschauer: 13 250. ·Testspiel SC Freiburg - Ali Ahli Dubai 3:0 (1:0) ·Frankreich: Olymp. Lyon - Straßburg 1:0 Tabellenspitze: 1. Nantes 2 Spiele/5:0 Tore/ 6 Punkte, 2. Paris SG 2/5:1/6, 3. Giron. Bordeaux 2/3:0/6, weiter
  • 387 Leser
Sparkassen-verlag

Aufgerückt in die Top-Ten

Der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) in Stuttgart hat den Sprung unter die zehn größten Verlagshäuser in Deutschland geschafft. Das hat eine Studie des Branchenblatts 'Horizont' ergeben. An der Spitze der Rangliste fanden sich im Jahr 2004 die Gruner + Jahr AG mit einem Umsatz in Höhe von 2,4 Mrd. EUR, gefolgt von der Axel Springer AG (2,4 Mrd. EUR) weiter
  • 567 Leser
BILDUNG

Ausbau der Ganztagsschule

· Ausbildungspakt: Alle ausbildungsfähigen Jugendlichen bekommen ein Angebot zur Berufsausbildung. Diese Zusage haben die Bundesregierung und Spitzenvertreter der Wirtschaft im Juni 2004 gemacht. Im Jahr 2004 nahm die Zahl der betrieblichen Ausbildungsplätze erstmals seit 1999 wieder zu. Bildung: Die Ausgaben des Bundes erhöhten sich seit 1998 um 35 weiter
  • 352 Leser
REITEN

Auto für Beerbaum

Springreiter Markus Beerbaum aus Thedinghausen hat mit seinem Weltcup-Pferd Constantin den Großen Preis beim CSI von Hachenburg gewonnen. Der 34 Jahre alte Berufsreiter verwies mit einer fehlerfreien Runde in 33,69 Sekunden Heinrich Hermann Engemann aus Bissendorf und Aboyeur W auf Rang zwei und nahm als Siegpreis einen PKW in Empfang. sid weiter
  • 422 Leser
DELPHI

Autozulieferer droht Insolvenz

Der weltweit zweitgrößte Autozulieferer Delphi hat im zweiten Quartal 2005 einen Verlust von 338 Mio. Dollar (275 Mio. EUR) verbucht. Der Quartalsumsatz schrumpfte auf 7 (Vorjahr: 7,5) Mrd. Dollar. Das Unternehmen müsse es sofort die Altlasten-Probleme in den USA anpacken, erklärte Konzernchef Robert S. Miller gestern. Delphi, die 1999 verselbstständigte weiter
  • 518 Leser
WELTKULTURERBE

Bewerbung als Städteverbund

Die badische Grenzstadt Breisach und das benachbarte Neu-Breisach im Elsass wollen gemeinsam Weltkulturerbe werden. Zusammen mit 13 weiteren französischen Kommunen werde derzeit die Bewerbung für die Vereinten Nationen vorbereitet, teilte das Rathaus mit. Die Initiative sei die erste gemeinsame Bewerbung mehrerer Kommunen aus zwei Ländern. Im Mittelpunkt weiter
  • 344 Leser
EUROPA / Handwerk wettert gegen geplante Sonnencreme-Richtlinie

Brüsseler 'Schnapsidee'

Betriebe sollen Mitarbeitern Hemd und Hut vorschreiben
Der von der EU festgelegte Krümmungsgrad der Banane ist legendär und steht symbolhaft für die europäische Regelungsdichte. Jetzt regt sich das Handwerk über die 'Sonnencreme-Richtlinie' auf. Betriebe müssten danach ihre Mitarbeiter vor Sonnenbrand schützen. weiter
  • 641 Leser

Das Stichwort: Uran-Anreicherung

Uran ist der Ausgangsstoff für Kernkraftwerke und Atombomben. Bevor es jedoch zur Energieerzeugung oder als Bombenstoff eingesetzt werden kann, sind diverse Arbeitsschritte notwendig. Im Uran, das in der Natur vorkommt, haben 99,3 Prozent der Atome Kerne mit einem Atomgewicht von 238. Nur zu etwa 0,7 Prozent besteht Uran aus Kernen mit einem Atomgewicht weiter
  • 446 Leser
NACHRUF / Ilse Werner im Alter von 84 Jahren in Lübeck gestorben

Das virtuose Pfeifen war ihr Markenzeichen

Die Schauspielerin Ilse Werner ist im Alter von 84 Jahren in einem Lübecker Altersheim gestorben. 'Die Frau mit Pfiff' war einst einer der großen Ufa-Stars. weiter
  • 516 Leser
KUNSTVANDALISMUS / Gravierende Fälle aus Italien

David ohne Zehen, Neptun ohne Hand

Spektakuläre Fälle von Kunstvandalismus - wie in der vergangenen Woche in Florenz - sind in Italien immer wieder zu beklagen. Für die Täter ist es oft Spaß und Übermut. weiter
  • 309 Leser
VERBRAUCHER / Keine Legehennen-Haltung mehr ab 2007

Die Dose hat ausgedient

· Agrarwende: Die Regierung richtete im Januar 2001 das Ministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft ein. Die artgerechte Tierhaltung, der ökologische Landbau sowie ländliche Räume sollen stärker gefördert werden. Im August 2002 wurde der Tierschutz im Grundgesetz verankert. Tierschützer verbinden damit die Hoffnung, dass die Bedingungen weiter
  • 390 Leser

Die Samenhändlerin (04. Folge)

4. Folge Zehn Minuten später kam Hannah aus dem Staunen nicht mehr heraus. Seit sie die ersten Häuser von Gönningen passiert hatte, war sie bei drei Schuhmachern, vier Metzgerläden, einem Friseur und mindestens fünf Kaufmannsläden vorbeigekommen. Auch ein Gasthof namens »Schwanen« war dabei gewesen, doch innen war nirgendwo Licht zu sehen, so dass Hannah weiter
  • 338 Leser
GESELLSCHAFT / Mysteriöse Tonbandabschriften aufgetaucht

Die Sex-Geheimnisse der Marilyn Monroe

Die 'Los Angeles Times' veröffentlichte angebliche Tonbandabschriften, auf denen Gespräche zwischen Marilyn Monroe und einem Psychiater aufgezeichnet sein sollen. Es geht vor allem um bislang unbekannte Sex-Geständnisse der 1962 gestorbenen US-Schauspielerin. weiter
  • 574 Leser
FESTSPIELE / Das Opernereignis des Jahres: Verdis 'La Traviata' in Salzburg

Diese Violetta hält die Zeit an

Gefeiertes Traumpaar: Anna Netrebko und Rolando Villazón
So viel Sensation machte Oper schon lange nicht mehr: 'La Traviata' mit Anna Netrebko und Rolando Villazón bei den Salzburger Festspielen. Die beiden Superstars erfüllten in einem packenden Musikdrama aber auch alle Erwartungen. Ovationen ohne Ende. weiter
  • 463 Leser
AGENDA 2010 / Umkehr bei Arbeitsmarkt, Steuern, Gesundheit und Rente

Doch die Jobs fehlen weiter

Bürger wurden im großen Stil entlastet - Mehr Staatsschulden denn je
Reformen machte Rot-Grün sowohl bei der Arbeitsmarktpolitik als auch in den Bereichen Steuern, Gesundheit und Renten. Die Arbeitslosigkeit blieb dennoch hoch. weiter
  • 356 Leser

Durchblick.Anlagenfahrer Hans-Werner Enricht ...

...bereitet in der Walzwerk Burg GmbH eine Stahlrolle für den Zuschnitt vor. Das zur Georgsmarienhütte GmbH gehörende Traditionsunternehmen in Magdeburg produziert pro Jahr rund 18 000 Tonnen Edelstahlbleche. Sie finden Verwendung in Brauereitanks, Mehlsilos, Anlagen für Abwasser- und Wassertechnik, beim Industrieofenbau oder bei Spezialbehältern für weiter
  • 626 Leser
200 METER / Schnelligkeit ist Tobias Ungers Stärke

Ein Trödler nur unter der Dusche

Die Form stimmt, groß ist das Selbstbewusstein. Nur das Warten war schwer. Seit sechs Tagen ist Tobias Unger in Helsinki, heute endlich darf er laufen. 'Ich freue mich richtig aufs Rennen', sagt er vor dem 200-m-Auftakt. Persönlicher Favorit: 100-m-Sieger Justin Gatlin. weiter
  • 631 Leser
FESTIVAL

Elvis-Fans unterwegs

Tausende Fans von Elvis Presley pilgern in diesen Tagen wieder in die hessische Wetterau. In Friedberg und Bad Nauheim, wo der vor 28 Jahren verstorbene King of RocknRoll seine Militärzeit verbrachte, beginnt am Donnerstag das 4. 'European Elvis Festival'. Bis zum Sonntag lebt in mehreren Shows die Musik der 50er und 60er Jahre wieder auf. dpa weiter
  • 393 Leser
RHEINMETALL

Etwas weniger verdient

Der Autozulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall hat im ersten Halbjahr wie erwartet weniger verdient als im Vorjahr. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern sei vor allem wegen des Teilrückkaufs einer Anleihe auf 72 Mio. EUR, von 89 Mio. EUR im Vorjahr, gesunken, teilte das Unternehmen mit. Analysten hatten mit einem leicht höheren Wert gerechnet. Im Vorjahresergebnis weiter
  • 590 Leser
VERKEHR / Motorisierte Tretroller auf der Straße nur mit Zulassung erlaubt

Fahrer müssen mit einer Strafanzeige rechnen

Tretroller mit kleinen Motoren verkaufen sich zurzeit ziemlich gut. Meistens fehlt allerdings die Straßenzulassung. Das kann teuer kommen, warnt die Polizei. weiter
  • 394 Leser
AUSBRECHER

Falsch und richtig

Auf der Suche nach einem flüchtigen Häftling ist der Polizei in Landau (Rheinland-Pfalz) ein anderer Ausbrecher ins Netz gegangen. Während der Fahndung flüchtete plötzlich ein Mann vor der Polizei. Er wurde gefasst. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass er zwar nicht der Gesuchte war. Allerdings war er ebenfalls aus einem Gefängnis verschwunden. weiter
  • 301 Leser
BUTZBACH / Lieferanten und Hersteller beim Airbus A 380 - Folge 1: Der Torbauhersteller aus Kellmünz

Flugzeug-Wartung hinter Fiberglas

Vom kleinen Handwerksbetrieb zum weltweit tätigen Torhersteller hat sich die Firmengruppe Butzbach im Kreis Neu-Ulm entwickelt. Vor allem mit seinen Fiberglas-Lösungen für Hangartore, Trennwände und Fassaden ist das Unternehmen erfolgreich. weiter
  • 648 Leser
EHEDRAMA

Frau attackiert ihren Mann

Ein 36-jähriger Mann ist in Göppingen von seiner Frau mit einem Messer angegriffen und verletzt worden, teilte die Polizei gestern mit. Der Mann habe in der Nacht zum Sonntag auf dem Sofa geschlafen und sei aufgewacht, als seine 32 Jahre alte Frau mit einem langen Küchenmesser vor ihm gestanden sei und ausgeholt habe. Wie der 36-Jährige den Beamten weiter
  • 277 Leser
bodensee-fähre

Freie Fahrt für 'Fridoline'

Der Friedrichshafener Oberbürgermeister Josef Büchelmeier (SPD) will alle 'Fridoline' aus seiner Stadt zu einer Fahrt mit der Katamaranfähre einladen. Damit will der Rathauschef nach den erregten Debatten um den Namen 'Fridolin' für eines der neuen Fährschiffe nun ein 'versöhnliches Zeichen' setzen. An der Fahrt dürften alle Bürger mit dem ersten, zweiten weiter
  • 408 Leser
PARTY

Gast erschossen

Weil bei den Nachbarn zu laut gefeiert wurde, hat eine 52-Jährige in Bordeaux einen Party-Gast mit ihrem Jagdgewehr erschossen. Die Frau hatte sich zuvor über den Lärm beschwert, eine Streife der Polizei hatte jedoch keinen Krach gehört. Daraufhin lief die Frau angetrunken mit ihrer Waffe zu den Nachbarn und schoss in der Wohnung blind um sich. dpa weiter
  • 315 Leser
RAUBÜBERFALL

Geldbote mit Pistole bedroht

Zwei Männer im Alter von 25 und 37 Jahren sollen in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) einen Geldboten überfallen und mehrere tausend Euro geraubt haben. Die Täter hatten einen Angestellten vor einer Bankfiliale bedroht, ihn mit einer Pistole in den Nacken geschlagen und dem 54-Jährigen die Geldbomben abgenommen. Als sie im Auto entkommen wollten, stellte weiter
  • 367 Leser
ITALIEN

Genua endgültig weg

Erstliga-Aufsteiger FC Genua muss in die dritte Fußball-Liga absteigen. Dies beschloss gestern die Berufungskommission des italienischen Fußball-Verbandes FIGC. Damit wurde die Spielmanipulation des FC mit dem AC Venedig am letzten Zweitliga-Spieltag der abgelaufenen Saison geahndet. Genuas 3:2-Sieg sicherte dem Klub vermeintlich den Aufstieg. dpa weiter
  • 437 Leser
GROSSBRITANNIEN / Juristen greifen auf Vorlagen aus dem Mittelalter zurück

Gesetz gegen die Maulhelden des Terrors

Während die 'Rucksackbomber' formell angeklagt wurden, will die britische Regierung mit einem fast vergessenen Gesetz gegen die Maulhelden des Terrors vorgehen. weiter
  • 414 Leser
TARIFAUTONOMIE / Geplante Eingriffe in Arbeitnehmerrechte schweißen zusammen

Gewerkschaften drohen CDU und FDP mit Protest

Immer schärfer formiert sich der Protest der Gewerkschaften gegen von Union und FDP geplante Einschnitte in Arbeitnehmerrechte. Nachdem bereits der Vorsitzende der IG Bergbau, Chemie, Energie, Hubertus Schmoldt, einen politischen Streik nicht ausgeschlossen hatte, sagte gestern auch Verdi-Chef Frank Bsirske: 'Wenn die Union dies so will, werden wir weiter
  • 394 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 155 708,00 Euro, Gewinnklasse 2: 504 913,30 Euro, Gewinnklasse 3: 43 829,20 Euro, Gewinnklasse 4: 3025,30 Euro, Gewinnklasse 5: 117,80 Euro, Gewinnklasse 6: 39,50 Euro, Gewinnklasse 7: 16,20 Euro, Gewinnklasse 8: 9,60 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 3145,60 Euro, Gewinnklasse 2: 44,80 Euro, Gewinnklasse 3: 4,00 weiter
  • 387 Leser
WM-PREMIERE / Docus Inzikuru will auch 2008 in Peking gewinnen

Gleichberechtigung mit Hindernissen

3000 m Hindernis. Erstmals wurden gestern WM-Medaillen an Frauen vergeben, die sich auf eine der härtesten aller Laufstrecken wagen. Siegerin bei der Premiere: Docus Inzikuru aus Uganda. 2008 will sie in Peking gewinnen. Noch freilich ist die Disziplin nicht olympisch. weiter
  • 360 Leser
BUNDESTAG

Heute Verhandlung

Vor dem Bundesverfassungsgericht steht heute die mündliche Verhandlung über die Auflösung des Bundestags an. In Berlin herrscht Zuversicht, dass Karlsruhe grünes Licht für die Neuwahl am 18. September gibt. Die Entscheidung über die Klagen der Abgeordneten Jelena Hoffmann (SPD) und Werner Schulz (Bündnis-Grün) wird voraussichtlich heute nicht verkündet. weiter
  • 553 Leser
FLUGHÄFEN / Ausländische Investoren auf dem Sprung

Hoffnung in Lahr

Seit Jahren versucht der Flughafen Lahr, die Lizenz für Passagierflüge zu bekommen. Nach der Pleite des Mutterkonzerns sah es düster aus. Jetzt gibt es neue Hoffnung. weiter
  • 432 Leser
ASTRONOMIE / Vom 10. bis 14. August funkelt es besonders stark am Himmel

Hunderte Sternschnuppen geben nächtliche Vorstellung

In den kommenden Nächten können sich Sterngucker auf ein besonderes Himmelsschauspiel freuen: Bei klarer Nacht erstrahlen wieder hunderte Sternschnuppen am Firmament. Sie stammen aus dem Meteorstrom der Perseiden, der vor allem vom 10. bis 14. August aktiv ist. 'Von 22 Uhr bis 4 Uhr früh lassen sich die Sternschnuppen am besten beobachten', sagte der weiter
  • 349 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Höhenflug geht weiter

Die Olympia-Fünften Christoph Dieckmann/Andreas Scheuerpflug aus Berlin sind nach dem Sieg beim Grand Slam der Beachvolleyballer in Klagenfurt weiter in der Erfolgsspur. Keine 24 Stunden nach ihrem zweiten Welttour-Sieg gewann das Duo in Luzern bei den Swiss Open, der dritten Station auf der Europa-Tour, im deutschen Duell gegen die WM-Dritten Julius weiter
  • 385 Leser
EINZELHANDEL / Verändertes Konsumverhalten: Bei den Discountern stagniert der Non-Food-Bereich

In den Lagern türmen sich die Reste-Posten

Längst verkaufen die Lebensmittel-Discounter nicht mehr nur Lebensmittel. Non-Food(Nicht-Lebensmittel) nimmt einen großen Umsatzanteil ein. Doch inzwischen scheint dieses Segment zu stagnieren. Darauf deuten die wachsenden Reste-Posten-Verkäufe hin. weiter
  • 907 Leser
SICHERHEIT / Rech will islamistische Szene stärker überwachen

Innenminister sucht Kontakt zu 'gutwilligen' Muslimen

Landesinnenminister Heribert Rech (CDU) setzt auf eine verstärkte Zusammenarbeit mit den islamischen Gemeinschaften. 'Dies soll nicht bedeuten, dass wir sie dazu auffordern, ihre eigenen Leute zu bespitzeln. Sie sollen aber mit uns ins Gespräch treten und uns Zugang zur Szene verschaffen', sagte er. Diese 'Gutwilligen' könnten beispielsweise Auskunft weiter
  • 360 Leser

INTERVIEW: Abschied von Utopien

Mit der Agenda 2010 hat Rot-Grün einen schmerzhaften Weg beschritten, sagt Paul Nolte, Professor für Geschichte an der FU Berlin. Die Probleme des Landes waren lange bekannt, wurden aber verdrängt. Die Bürger sollten mehr Verantwortung zugewiesen bekommen. weiter
  • 329 Leser
ATOMPROGRAMM / Teheran nimmt Uran-Anreicherung wieder in Betrieb

Iran schürt Konflikt mit dem Westen

Auch EU-Angebot ausgeschlagen - SPD-Politiker: Ein Schritt vor ernster Krise
Der Iran hat in seiner Atomanlage in Isfahan wieder mit der Uran-Anreicherung begonnen. Die Fronten im Streit mit EU und USA haben sich damit massiv verhärtet. weiter
  • 351 Leser
CASINO

Jackpot geknackt

Im Spielcasino der ligurischen Stadt San Remo haben zwei Mailänder den Jackpot von 200 000 Euro geknackt - mit 2,50 Euro Einsatz. Die beiden hatten an einem Automaten gespielt, als plötzlich die heiß begehrte Dreier-Kombination auftauchte. Es handelt sich um den höchsten Gewinn, der jemals an einem Automaten in dem Casino ausgeschüttet wurde. dpa weiter
  • 420 Leser
Grosse Koalition

Kanzler: Ende der Debatte

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die SPD aufgefordert, die Debatte über eine große Koalition sofort zu beenden. Er sagte: 'Ich finde diese Diskussion ganz falsch. Mein Ziel ist es, die eigene Partei so stark zu machen wie möglich. Jede Debatte, die darüber hinaus geht, ist für mich eine Ablenkungsdebatte.' Auch Müntefering bezeichnete die Gedankenspiele weiter
  • 372 Leser
RADSPORT

Klier im Spurt Achter

T-Mobile-Profi Andreas Klier hat auch auf der fünften Etappe der ersten Benelux-Rundfahrt in seiner Wahlheimat Belgien den erhofften Tagessieg verpasst. Beim zweiten Triumph des Niederländers Max van Heeswijk aus dem US-Rennstall Discovery Channel musste sich der Münchner mit dem achten Rang begnügen. Van Heeswijk entschied das Teilstück über 194 km weiter
  • 310 Leser
KÜNAST

KOMMENTAR: Auf dem falschen Dampfer

Sie koche gern und gut, gestand Renate Künast kürzlich in einem Fragebogen, und probiere immer wieder was Neues, zurzeit Thai-Küche. Wie bitte? Fernöstliches? Kein deutscher Schweinebraten, keine Königsberger Klopse, kein Berliner Eisbein mit Erbsenpüree? Aber Frau Minister! Das passt wie die Faust aufs Auge zu ihrer Forderung, mehr deutsche Produkte weiter
  • 394 Leser
EU-RICHTLINIE

KOMMENTAR: Kleines bürokratisches Ungeheuer

Mit dem Bürokratie-Abbau ist es ungefähr so wie mit der Steuervereinfachung: Alle sind jederzeit dafür - und doch geht nichts voran. Im Gegenteil: Das Steuerrecht wird immer undurchsichtiger, die Bürokratie auch, und manchmal bringt sie regelrecht kleine Ungeheuer hervor. Die Sonnencreme-Richtlinie ist so eines. Es hat die Eigenschaft vieler bürokratischer weiter
  • 594 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Noch eine Nahost-Krise

Die alten Ajatollahs und der neue ultrakonservative Präsident des Iran, Mahmud Ahmadinedschad, scheuen den ernsten Konflikt nicht. Mit dem Anfahren der Uran-Anreicherung zeigen sie dies deutlicher als mit Worten. Natürlich glaubt dem Regime auch niemand, dass es die Kernspaltung nur friedlich nutzen will. Teheran hat schon viel unternommen, um eine weiter
  • 384 Leser
RUSSLAND / Militärs haben aus der Katastrophe der Kursk nur wenig gelernt

Kritik an Geheimhaltung

Noch immer fehlt leistungsfähiges Rettungsgerät
Dass die Öffentlichkeit vom U-Boot-Unglück in Russland erfahren hat, lag möglicherweise an einem Zufall. Radiojournalisten hatten eine unbestätigte Meldung gesendet und damit die Reaktion der Militärs herausgefordert. Deren Geheimhaltungspolitik steht unter massiver Kritik. weiter
  • 460 Leser

KULTURTIPP

Spezielles Klangbad Das kleine Örtchen Scheer, zwischen Mengen und Sigmaringen gelegen, wird in diesem Jahr zum zweiten Mal zum Mekka der europäischen Off-Musikszene. Vom 12. bis 14. August spielen beim Klangbad Festival musikalische Hybriden aus aller Welt. Hans-Joachim Irmler, Gründungsmitglied der Kult-Band Faust, hat das avantgardistisch und psychedelisch weiter
  • 336 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Volksfest-Gastwirt überfallen Ein Unbekannter hat am Sonntagabend einen Gastwirt in Heilbronn überfallen. Wie die Polizei mitteilte, passte der Täter den 38-Jährigen auf dem Volksfestgelände ab und forderte in dessen Büro mit vorgehaltener Pistole die Herausgabe des Geldes. Der schwarz gekleidete Räuber konnte flüchten. Der Gastwirt blieb unverletzt. weiter
  • 368 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kamps kauft 'Nordsee' Der ehemalige Großbäcker Heiner Kamps übernimmt offenbar die Schnellrestaurantkette 'Nordsee'. Die Verträge dafür sollen gestern in London unterzeichnet worden sein. Verkäufer sei die international tätige Kapitalbeteiligungsgesellschaft Apax Partners, die das Bremerhavener Unternehmen 1997 von Unilever erworben hatte. 'Nordsee' weiter
  • 601 Leser
KAUFAPPELL

Künast streitet mit Wirtschaft

Bundesverbraucherministerin Renate Künast (Grüne) ist mit ihrem Aufruf zum Kauf deutscher Produkte auf scharfen Widerstand der Wirtschaft gestoßen. Der Einzelhandel warf ihr 'deutschtümelnde Kaufappelle' und einen 'Boykott ausländischer Waren' vor, die Industrie sprach von 'populistischer Effekthascherei'. Der Einzelhandel warf Künast Denken in nationalen weiter
  • 344 Leser
DISCOVERY

Landung verschoben

Wegen einer dichten Wolkendecke über dem Kennedy-Weltraumzentrum Cape Canaveral hat die US-Weltraumbehörde NASA die für gestern geplante Landung der Raumfähre Discovery auf heute verschoben. Wegen ungünstiger Wettervorhersage soll die endgültige Entscheidung aber erst 100 Minuten vor der tatsächlichen Landung erfolgen. dpa weiter
  • 446 Leser
FUSSBALL / Bei Schalke sinds 1,93 Meter Torgefahr, die für Euphorie sorgen

Larsen, der neue Dänen-Bomber

Der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen sind jeweils mit Siegen in die Bundesliga-Runde 2005/06 gestartet. Die 'Königsblauen' aus Gelsenkirchen können sich vor allem bei Neuzugang Sören Larsen bedanken, dass aus der Saisonpremiere kein Fehlstart wurde. weiter
  • 302 Leser
GROSSE KOALITION

LEITARTIKEL: Gespenster gehen um

Noch ist keine einzige Stimme abgegeben, noch deuten alle Politiker nur an den Umfragen herum, ob sie so schwarz wie Kaffeesatz oder so rot wie Blut seien. Und dennoch geistert, neben der neuen Linkspartei, bereits ein weiteres Gespenst durch Berlin: das einer großen Koalition. Viele Gefragte und noch mehr Ungefragte äußern sich dazu, ob sie wünschenswert weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Bruce Willis Der Hollywood-Schauspieler Bruce Willis (50) hat seiner Geburtsstadt Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) still und heimlich einen Besuch abgestattet. Plötzlich stand er vor der Tür seines Elternhauses, in dem er 1955 geboren worden war, berichtet die 'Nahe-Zeitung'. Mit seinem Vater David und seinem jüngsten Bruder, der auch David heißt, ließ weiter
  • 421 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lufthansa der Überflieger

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Größter Dax-Gewinner waren Lufthansa, weil die Fluggesellschaft im Juli ihre Passagierzahlen um 2,2 Prozent steigern konnte. Gefragt waren auch Bayer nach einem Bericht über eine bevorstehende Erhöhung der Prognosen. Zudem hat der Pharma- und Chemiekonzern Erfolg versprechende Ergebnisse aus weiter
  • 599 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 01.-05.08.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:33-39 EUR, (35,40 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-40 EUR (38,70). Notier. 08.08.05: unverändert. weiter
  • 522 Leser
FERNSEHEN

Merkel trifft auf Müntefering

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) wird nicht an der ZDF-Runde der Spitzenpolitiker der im Bundestag vertretenen Parteien teilnehmen. Zu diesem Gespräch hat sich die die CDU-Spitzenkandidatin Angela Merkel nach Angaben des ZDF bereit erklärt, nachdem sie zuvor eine zweite direkte TV-Auseinandersetzung mit Bundeskanzler Schröder aus Termingründen abgelehnt weiter
  • 358 Leser
FREIZEIT / Ausstellung im Günzburger Kuhturm

Micky und Minni beantworten jeden Brief

1500 Memorabilia rund um Micky Maus hat Miranda Tiepermann in den vergangenen 25 Jahren gesammelt. Jetzt sind sie zum ersten Mal öffentlich ausgestellt. weiter
  • 464 Leser
VERWIRRTE / Nachbarn alarmierten Polizei

Mit Leiche zusammen gewohnt

Zwei offensichtlich verwirrte Frauen aus Witten (50/70) in Nordrhein-Westfalen haben wochenlang mit einer Leiche zusammen gewohnt. Die von Nachbarn wegen des Geruchs alarmierte Polizei fand den 50-jährigen Wohnungsinhaber tot unter einer Decke. Die Lebenspartnerin hatte sich am Samstag kurz vor dem Eintreffen der Beamten die Pulsadern aufgeschnitten, weiter
  • 396 Leser
BRUCHLANDUNG / Unglück in Toronto hätte verhindert werden können

Möglicherweise Streit im Cockpit zwischen den Piloten

Die Piloten des in Toronto verunglückten Airbus der Air France hätten die Bruchlandung nach Einschätzung kanadischer Ermittler vermutlich verhindern können. Es sei inzwischen eindeutig, dass die Maschine angesichts der bekanntermaßen sehr schlechten Wetterbedingungen nicht rechtzeitig genug auf der Landebahn aufgesetzt wurde, berichtete die Zeitung weiter
  • 365 Leser
DEGUSSA / Spezialchemie-Anbieter bestätigt Jahresprognose

Nach schwachem Start wieder Tritt gefasst

Der weltgrößte Spezialchemie-Anbieter Degussa hat nach einem schwachen Start ins Jahr 2005 wieder Tritt gefasst. Im zweiten Quartal steigerte der Konzern seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 7 Prozent auf 2,8 Mrd. EUR, das Betriebsergebnis verbesserte sich um 1 Prozent auf 256 Mio. EUR. Der Konzernüberschuss lag mit 96 Mio. EUR nur noch um 6 Prozent weiter
  • 565 Leser
SIEBENKAMPF

Nach WM-Krimi Europarekord

Der eigene Körper ist für Carolina Klüft die größte Herausforderung der Zukunft. 'Ich will mich selbst schlagen', sagte die Siebenkampf-Unantastbare gestern nach ihrem zweiten Weltmeisterschafts-Coup in Helsinki nach 2003. Seit 2002 hat die Schwedin alle erreichbaren Titel abgeräumt, adäquate Gegnerinnen sind Mangelware. Als Ziel hat sie ihre Bestleistung weiter
  • 355 Leser
EURO

Nahe bei 1,24 Dollar

Der Kurs des Euro hat sich gestern zeitweise wieder der Marke von 1,24 Dollar genähert. Am späten Nachmittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2374 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2370 (Freitag: 1,2386) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8084 (0,8074) Euro. dpa weiter
  • 636 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Glückspiel-Gesetze in der Kritik Suchtexperten haben die geplanten Gesetzesänderungen für Spielautomaten kritisiert. Ab Herbst dürfen Gaststätten und Spielhallen voraussichtlich deutlich mehr Geräte aufstellen. Die Mindestspielzeit kann verkürzt werden und der möglichen Verlust erhöht. Zudem dürfen die Geräte das Spielverhalten analysieren. Die Deutsche weiter
  • 374 Leser

Nur Zwieback und Wasser

Die sieben Russen an Bord des am Meeresgrund havarierten Mini-U-Boots hatten entgegen den Beteuerungen der Marineführung kaum Lebensmittel und Wasser an Bord. Die Männer hätten täglich nur drei bis vier Schlucke Wasser getrunken und Zwiebackkrümel gegessen, meldete die russische Agentur Interfax. Den Tod vor Augen hatten die sieben russischen Seefahrer weiter
  • 310 Leser
INNERES / Föderalismusreform gescheitert

Pflicht zur Integration

Innenpolitisch schaffte Rot-Grün bessere Rechte für Minderheiten wie Ausländer und Homosexuelle ein. Zugleich wurden wegen des Terrors Gesetze verschärft. weiter
  • 376 Leser
PARTEIEN / CDU-Affäre juristisch beendet

Politikern bleibt Prozess erspart

Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein
Mehrere Ermittlungsverfahren gegen prominente Mannheimer CDU-Politiker sind jetzt eingestellt worden. Es ging um Beleidigung und versuchte Nötigung. weiter
  • 323 Leser
FESTNAHMEN

Polizei vereitelt Hotel-Überfall

Nach verdeckten Ermittlungen hat die Polizei im Mittelbadischen zwei Männer festgenommen. Die beiden Verdächtigen sollen einen Überfall auf ein Hotel geplant haben. Gegen die Männer im Alter von 19 und 24 Jahren sei inzwischen Haftbefehl erlassen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Baden-Baden gestern mit. Die beiden Männer aus Achern (Ortenaukreis) weiter
  • 416 Leser
Online-Überweisung

Postbank noch sicherer

Die Postbank führt das angekündigte neue Tan-System gegen den Datenklau durch das so genannte Phishing ein. Jetzt können die Kunden 'indizierte Transaktionsnummern' (I-Tan) nutzen. Bei einer Online-Überweisung gibt der Computer vor, welche Tan aus der Liste benutzt werden muss. Nur diese aktiviert dann die Transaktion. Betrüger hatten versucht, Kunden weiter
  • 511 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Modeverband übt heftige Kritik an EU

Quote der 'Stümper'

Als 'stümperhaften Schnellschuss' hat der deutsche Modeverband German Fashion die Wiedereinführung von Einfuhrquoten für chinesische Textilien kritisiert. weiter
  • 563 Leser

RANDNOTIZ: Es wird besser

Haben Sie auch etwas Wärmendes aus der Versenkung geholt, das Sie eigentlich erst im Spätherbst wieder anziehen wollten? Das - schlechte - Wetter ist derzeit wieder mal ein Thema. Das machen sich auch manche Anbieter zu Nutze, deren Tipps am besten gleich den direkten Weg in den Papierkorb finden. So flatterte uns die Wetterprognose für den Herbst zu. weiter
  • 340 Leser

RANDNOTIZ: Mies ist hier jeder Mann

Eigentlich sind die Finnen ein nettes Völkchen. Ganz im Gegensatz zur nordisch-ländlichen Lage nicht kühl, sondern warm und herzlich. Geeignete Gastgeber einer Leichtathletik-WM. Für ihre Landessprache, mit einer Überdosis an Ös und Äs und KKs, können sie nichts. Sie wurden da hineingeboren und waren zuerst alle selbst sprachlos. Trotzdem an dieser weiter
  • 320 Leser
fussball-liebe

Real-Rasen kein Grab

Für viele Fußball-Fans von Real Madrid hat die Liebe zu ihrem Verein auch mit dem Tod noch kein Ende. Dem spanischen Rekordmeister liegen Gesuche von rund 300 Familien vor, die die Asche gestorbener Real-Anhänger auf dem Rasen des Bernabéu-Stadions ausstreuen wollen. Die Vereinsführung lehnte die Ansinnen vorerst ab, allerdings erst nach langem Zögern. weiter
  • 359 Leser
AUDI / Auslieferungen im Juli um 23 Prozent gestiegen

Rekordziel für 2005 bekräftigt

Die VW-Tochter Audi hat ihren Absatz im Juli kräftig gesteigert und ihr Rekordziel für 2005 bekräftigt. Die Zahl der weltweiten Auslieferungen sei gegenüber dem Vorjahresmonat um 23 Prozent auf den Bestwert von über 72 800 Fahrzeugen gestiegen. Zwischen Januar und Juli stieg der Absatz um 10,2 Prozent auf rund 494 800 Autos. 'Mittlerweile haben wir weiter
  • 535 Leser
FERNSEHEN

Ruprecht Essberger tot

Der Regisseur und Autor Ruprecht Essberger ist gestern im Alter von 82 Jahren in Starnberg gestorben. Essberger zählt zu den wichtigsten Vertretern der Pioniergeneration des deutschen Fernsehens. Unter seiner Mitwirkung entstanden seit 1954 rund 100 Folgen der Serie 'Familie Schölermann' und von 1961 bis 1978 'Das Fernsehgericht tagt'. dpa weiter
  • 437 Leser
SCHWIMMEN

Schlag in die Magengrube

Nach ihrem zweiten Platz beim Weltcup im Langstreckenschwimmen im Lac Magog in Kanada musste die WM-Zweite Britta Kamrau in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Während des Rennens über 34 km war die Rostockerin erneut mit ihrer Dauerrivalin Edith van Dijk aneinander geraten. Die Doppel-Weltmeisterin aus den Niederlanden soll Britta Kamrau einen kräftigen weiter
  • 357 Leser
TERROR / Verschärfte Polizeikontrollen in der italienischen Hauptstadt Rom

Schnappschüsse mit Carabinieri

Vier Wochen sind die Attentate in London alt. Sie haben Europa verändert. Auch in der italienischen Hauptstadt Rom ist vieles anders. Doch es gibt Sicherheitslücken. weiter
  • 354 Leser
ÖLPREIS / Wegen der Spannungen im Nahen Osten

Schon wieder Rekord

Sorge über Produktionsunterbrechungen bei einigen US- Raffinerien sowie politische Spannungen im Nahen Osten haben die US-Ölpreise weiter in die Höhe getrieben. weiter
  • 566 Leser

Serie zur Wahl

Immer dienstags begleiten wir auf dieser Seite die Leser hin zur Bundestagswahl. Heute starten wir mit einem Rückblick auf sieben Jahre Rot-Grün. Es folgen Seiten über die wesentlichen Wahlkampfthemen und die Positionen der Parteien zu Steuern, Familie, Arbeitsmarkt und Gesundheit. Am Dienstag vor der Wahl schließlich gehen wir der Frage nach, was Politik weiter
  • 355 Leser
VERBRECHEN

Sohn tötet den eigenen Vater

Ein Mann aus Freiburg ist unter dem Verdacht festgenommen worden, seinen Vater getötet zu haben. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der 41-Jährige am Samstagabend selbst den Rettungsdienst gerufen. Die Sanitäter fanden den Leichnam des 66-Jährigen im Bett und stellten fest, dass der Mann keines natürlichen Todes gestorben sei. Die Obduktion habe weiter
  • 343 Leser
NOKIA

Spekulation um Übernahme

Übernahmespekulationen haben gestern der Nokia-Aktie Auftrieb verliehen. Nachdem eine britische Zeitung berichtet hatte, der US-Netzwerkausrüster Cisco sei an dem weltweit größten Handyhersteller interessiert, stieg das Papier um gut 2 Prozent auf mehr als 13 EUR. Die Zeitung 'The Business' hatte keine Quelle genannt. Die Unternehmen lehnten einen Kommentar weiter
  • 572 Leser
BABYMORD

Spuren unter der Lupe

Im Fall der neun getöteten Babys von Brieskow-Finkenheerd in Brandenburg hat die Polizei ihre Tatortarbeit weitgehend abgeschlossen. Jetzt werden die Spuren ausgewertet, teilte die Polizei mit. Die Tatorte blieben aber noch versiegelt. Einer 39-jährigen Frau aus Frankfurt (Oder) wird vorgeworfen, 9 ihrer 13 Kinder umgebracht zu haben. dpa weiter
  • 368 Leser
GOLDMINEN

Streik in Südafrika

Die südafrikanische Gold-Industrie wird vom größten Minen-Streik seit 18 Jahren belastet. Die Minenarbeiter haben seit dem Wochenende die Arbeit niedergelegt, um höhere Löhne zu bekommen. Sämtliche Minen stünden mit Ausnahme weniger Teilbereiche still, hieß es gestern in Johannesburg. Südafrika ist der größte Goldproduzent der Welt. Insgesamt beteiligten weiter
  • 502 Leser
AUSSENPOLITIK

Streit mit USA wegen Irak

· Bundeswehrreform: Rot-Grün leitete im Juni 2000 den größten Umbau in der Bundeswehr-Geschichte ein. Die Zahl der Soldaten wurde von 340 000 auf 250 000 reduziert. Die Bundeswehr soll sich auf Auslandseinsätze konzentrieren. Auslandseinsätze: Deutschland ist nach den USA zweitgrößter Truppensteller bei UN-geführten Einsätzen. 1999 beteiligte sich die weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL / HSV im UI-Cup-Finale gegen Valencia

Strohhalm-Cup als Lustspender

Hanseaten selbstbewusst und optimistisch
Ein Hauch von internationalem Fußball-Geschäft weht durch Hamburg. Spaniens sechsmaliger Meister FC Valencia kommt heute zum Hinspiel im UI-Cup-Finale. weiter
  • 453 Leser
STATISTIK

Stuttgart ist voller Singles

In Baden-Württemberg gab es laut Statistischem Landesamt im vergangenen Jahr 1,77 Millionen Ein-Personen-Haushalte, das sind 36 Prozent der 4,89 Millionen Privathaushalte. Die regionalen Unterschiede seien erheblich, erklärten die Statistiker gestern. An der Spitze liege der Stadtkreis Stuttgart mit 48 Prozent. Wird der Stadtkreis aber mit der Region weiter
  • 381 Leser
SCHULEN

Städtetag erwägt Prozess

Vom G 8 bis zum Büchergeld - nach Ansicht des Städtetags kosten diese Änderungen vor allem die Kommunen Geld. Das wollen sie vom Freistaat zurück haben. weiter
  • 363 Leser
LUFTFAHRT / Ursache der Notwasserung noch unklar

Suche nach drei Vermissten

Zwei Tage nach der Notwasserung eines tunesischen Flugzeugs vor der sizilianischen Küste werden noch immer drei Menschen vermisst. Die Küstenwacht suchte auch gestern pausenlos mit einem Schiff, Booten und Flugzeugen nach zwei Passagieren und einem Bordmechaniker. Bei der Notlandung der Fluglinie Tuninter im Meer waren mindestens 13 Menschen ums Leben weiter
  • 309 Leser

Telegramme

Fussball:Der Club AS Rom darf wieder Spieler verpflichten. Das internationale Sportgericht CAS hob die vom Weltverband Fifa verhängte einjährige Transfersperre auf. Die FIFA hatte sie ausgesprochen, weil die Italiener den Franzosen Philippe Mexes geholt hatten, obwohl der noch vier Jahre bei AJ Auxerre verpflichtet war. Nun steht dem Transfer Samuel weiter
  • 414 Leser

THEMA DES TAGES: Sieben Jahre Rot-Grün

Auch wenn das Bundesverfassungsgericht noch entscheiden muss, kommt der Wahlkampf in die Gänge. Wir blicken auf sieben Jahre Rot-Grün und zählen auf, was dieses Bündnis politisch umgesetzt hat. Ein Historiker liefert - unabhängig vom Ausgang der Wahl - eine Einschätzung dieser Regierungszeit. weiter
  • 432 Leser

Tipp des Tages: Rentenbeiträge und Steuer

Das Finanzministerium reagiert erneut auf eine Einspruchswelle. Alle noch nicht rechtskräftigen Steuerbescheide vor dem Jahr 2005 ergehen ab sofort nur noch vorläufig, wenn es um die Nichtabziehbarkeit von Beiträgen zu Rentenversicherungen als vorweggenommene Werbungskosten geht. Mit dem aktuellen Schreiben des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) weiter
  • 534 Leser
UNFALL

Tod auf den Gleisen

In Karlsruhe ist gestern ein 47-jähriger Radfahrer von einem Stadtbahnzug überfahren und getötet worden, berichtete die Polizei. Der Radfahrer habe an einem mit Lichtzeichen und Läutwerk gesicherten Bahnübergang zunächst einen Zug abgewartet. Nachdem dieser vorbeigefahren war, sei der Mann losgefahren und vom Gegenzug erfasst worden. lsw weiter
  • 653 Leser
TOURISMUS / Hoteliers und Gastronomen bisher zufrieden

Urlaub im Südwesten beliebt

Das durchwachsene Wetter hat dem Gastgewerbe die Sommersaison bisher nicht verhagelt. Die Buchungszahlen sind gut, freie Betten sind trotzdem noch zu finden. weiter
  • 329 Leser
FREILICHTMUSEUM / Neues Gebäude soll bis zum nächsten Frühjahr stehen

Viel Platz für Sonderausstellungen in Gutach

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach (Ortenaukreis) investiert knapp 1,9 Millionen Euro in ein neues Empfangs- und Ausstellungsgebäude. Das 1000 Quadratmeter große Gebäude, eine Konstruktion aus Holz und Glas, werde im nächsten Frühjahr fertig sein. Informationsstände, Sonderausstellungen, Museumsshop sowie Restaurant finden hier weiter
  • 391 Leser
GRUBENUNGLÜCKE

Viele Kumpel umgekommen

Bei zwei Grubenunglücken in China sind wahrscheinlich 116 Bergleute umgekommen. Einen Tag nach dem Wassereinbruch in einer Kohlegrube in der Südprovinz Guandong, bei dem 102 Kumpel verschüttet wurden, hatten die Rettungstrupps gestern die Hoffnung fast aufgegeben, die Vermissten lebend zu finden. In der Daxing-Zeche bei Meizhou, wo sich am Sonntag in weiter
  • 323 Leser
FEUER

Vierjähriger zündelt

Ein vier Jahre alter Bub hat mit einem Feuerzeug im Schlafzimmer gezündelt und dadurch einen Wohnungsbrand ausgelöst. Wie die Polizei gestern meldete, entstand in der Wohnung in Stuttgart ein Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Die 37 Jahre alte Mutter und ihr Sohn konnten sich unverletzt aus der Wohnung retten. lsw weiter
  • 403 Leser
IMMOBILIEN / Mannheimer Kirche soll vermietet werden

Vom Gotteshaus zum Ballettsaal

Geldsorgen treiben die evangelische Kirchengemeinde in Mannheim dazu, eine Innenstadtkirche zu vermieten. Das Nationaltheater hat bereits Interesse angemeldet; es will dort einen Ballettsaal unterbringen. Entsetzt reagierte der Architekt des Gotteshauses auf diese Pläne. weiter
  • 430 Leser
HANDBALL / Nicht alle neue Regeln kommen gut an

Von der Überflüssigkeit des Kapitäns

Landauf landab bereiten sich Handball-Klubs auf die neue Saison vor. Neben der üblichen Vorbereitung im spieltechnischen Bereich ist auch Regelkunde angesagt. weiter
  • 332 Leser
JAPAN / Ministerpräsident scheitert mit seiner Postreform

Vorzeitige Neuwahlen am 11. September

In Japan kommt es zu Neuwahlen. Das Regierungskabinett stimmte gestern der Entscheidung von Ministerpräsident Junichiro Koizumi zu, das Unterhaus aufzulösen. Damit zieht Koizumi die Konsequenzen aus einer Abstimmungsniederlage im Oberhaus des Parlaments. Die abgelehnte Postreform war das Herzstück von Koizumis Wirtschaftsreformprogramm. Mit der Reform weiter
  • 358 Leser
PRO SIEBEN-SAT.1 / Nach Holtzbrinck meldet ARD Bedenken an

Wachsender Widerstand

Medienwächter wollen Meinungsvielfalt intensiv prüfen
Während die 2700 Mitarbeiter des TV-Konzerns Pro Sieben-Sat.1 die Übernahme durch den Springer-Verlag mit Hoffen und Bangen sehen, machen Medienpolitiker und Konkurrenzverlage Stimmung gegen die Pläne. Nach Holtzbrinck meldet die ARD Bedenken an. weiter
  • 507 Leser
DIEHL AKO / 314 von 1000 Stellen fallen weg

Weniger als geplant

Kompromiss beim Wangener Hausgerätezulieferer Diehl Ako: Weniger Stellen als bisher geplant werden gestrichen. Dafür verzichten die Mitarbeiter auf Lohn. weiter
  • 513 Leser
WACKER

Wieder in Familienbesitz

Die Familie Wacker ist wieder alleiniger Eigentümer des Chemiekonzerns Wacker. Die Hoechst AG habe ihre 44,4 Prozent Anteile an eine von der Familie kontrollierte Beteiligungsgesellschaft verkauft, teilte Wacker-Chemie in München mit. Die Transaktion beendet eine über 80-jährige Partnerschaft zwischen Wacker und der Tochtergesellschaft des Pharma- Riesen weiter
  • 516 Leser
FREIZEIT / Mehr Freiheiten für Reiter geplant

Wildwest im Wald befürchtet

Forstkammer erwartet enorme Schäden
Die Waldbesitzer schlagen Alarm: Per Gesetz sollen Reitern künftig mehr Freiheiten zugestanden werden. Die Forstkammer befürchtet das Schlimmste. weiter
  • 362 Leser
PROZESS / Geschäftsführer einer Firma zu Bewährungsstrafe verurteilt

Zu hohe Rechnungen für Bauarbeiten ausgestellt

Wegen der Ausstellung überhöhter Rechnungen in Millionenhöhe ist der 59-jährige Geschäftsführer einer Baufirma vom Amtsgericht Rastatt zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Die Anklage lautete auf Beihilfe zum gemeinschaftlichen Betrug. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Freiheitsstrafe von eineinhalb Jahren, der Verteidiger Freispruch weiter
  • 363 Leser
vfb stuttgart

Zwei Spiele Sperre

Der VfB Stuttgart muss in den nächsten beiden Bundesliga-Partien auf seinen Stürmer Cacau verzichten. Der Brasilianer wurde gestern vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Erstliga-Begegnungen gesperrt. Zum Saisonauftakt am Samstag beim MSV Duisburg (1:1) war Cacau nach einem Foul vom Platz gestellt worden. sid weiter
  • 427 Leser

Zweite Karriere. Ein ...

...schier unglaubliches Comeback hat die 30-jährige Tennis-Diva Mary Pierce in ihrer Wahlheimat USA hingelegt. Beim Turnier in San Diego marschierte die Französin mit einem 6:0, 6:3 über die Japanerin Ai Sugiyama zum 17. Tour-Titel. Letztmals hatte sie vor fünf Jahren bei einer Veranstaltung der höchsten Kategorie triumphiert. weiter
  • 486 Leser

Leserbeiträge (2)

"US-Atomwaffen aus Deutschland fortschaffen"

"Vor 60 Jahren: Den auf ihre Wirksamkeit auf einem Gelände in den USA getesteten und am 6. August 1945 abgeworfenen und über Hiroshima und danach Nagasaki gezündeten Atombomben den Namen 'Little Boy' zu geben, war zynisch und pervers. Mehr als 200 000 Menschen starben und erlagen den Spätfolgen der atomaren Verseuchung. Die Aufforderung von UN-Generalsekretär weiter
  • 535 Leser

Kompetenzzentrum nur ein Prestigeobjekt?

Zu "Eltern beunruhigt über Weggang von Ingvelde Scholz", GT vom 6. August: "Es muss einen schon in Erstaunen versetzen: Da trennt man sich von der bisherigen Leiterin des Kompetenzzentrums für Hochbegabtenförderung am neu gegründeten Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH), 'im Einvernehmen', wie es heißt. Und das, obwohl sie von den Eltern jener Schüler weiter
  • 525 Leser