Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. August 2005

anzeigen

Regional (118)

Zwischen Mittwoch, 22 Uhr und Donnerstag, 10 Uhr wurde ein Traktor der Marke Fendt, Typ 714, gestohlen. Dieser war im Gewann Büttenbach bei Eschach-Holzhausen, am Waldrand abgestellt. Der Tranktor ist mit einer gelben Frontgabel, Seilwinde und weiteren Anbaugeräten versehen. Er trägt die grünen Kennzeichen WN-TB 714. Der Neupreis lag im Jahr 2001 bei weiter
  • 123 Leser
Bei den nachfolgend aufgeführten Ferienprogrammangeboten vom Samstag, 13. August und Sonntag, 14. August ist noch eine Teilnahme möglich. Am Samstag hat man noch die Möglichkeit, bei den Angeboten Badminton spielen, Squash spielen, Großwasserspielgeräte und der Bahnhofshocketse teilzunehmen. Am Sonntag kann man sich noch für die Programmpunkte Badminton weiter
  • 224 Leser
Die nächste Ausfahrt im Lauchheimer Ferienprogramm geht ins Legoland. Am 23. August fährt der Ferienbus nach Günzburg ins Legoland. Wer noch mit möchte, kann sich bei Frau Kloschek (Telefon 07363/8511) im Rathaus Lauchheim anmelden. Ritterleben auf Burg Kanzach Wer möchte nicht einmal ein stolzer Ritter sein? Wer möchte nicht miterleben, wie es bei weiter
  • 137 Leser
Sechs Filme gibt's beim 4. Open-Air-Kino in Schwäbisch Gmünd zu sehen. An diesem und dem nächsten Wochenende kommen die Cineasten auf dem Johannisplatz auf ihre Kosten. SportZeit Speedminton, eine schnelle Variante des Badminton, kann sowohl drinnen wie draußen gespielt werden. Besonders spektakulär wirkt das nachts bei UV-Licht und fluoreszierenden weiter
  • 131 Leser
Ein Fehler führte gestern zu Aufregung bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen. Irrtümlich wurde in der Schwäbischen Post gemeldet, die FFW träfe sich am 10. September zur Hauptversammlung. Diese Versammlung findet nicht statt und wir bitten diesen Fehler zu entschuldingen. weiter
  • 356 Leser
Das Kinomobil gastiert am Dienstag, 16. August in Oberkochen: Um 14.30 Uhr wird der Film "Heffalump -ein neuer Freund für Winnie Puuh" gezeigt. Um 17 Uhr "Im Rennstall ist das Zebra los". Kinderflohmarkt Im Rahmen des städtischen Ferienprogramms findet am Dienstag, 30. August von 9 Uhr bis 13 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Aktiv-Markts Kubisch ein weiter
Die im Rahmen der Ellwanger Kulturreihe "Sommer in der Stadt" für morgen in der Ellwangen Fußgängerzone angesetzte Veranstaltung "Street Performance" musste abgesagt werden. Dies teilte die Friedenswerkstatt Mutlangen als Veranstalter mit. Voll belegt Kinder in Adelmannsfelden aufgepasst: Die Angebote des Ferienprogramms sind nahezu komplett ausgebucht. weiter
  • 110 Leser
Wahlveranstaltung abgesagt Die für Freitag, 14. August geplante Wahlkampfaktion der Jusos Aalen im Klinikum fällt aus. Von der Verwaltung des Klinikums gab es keine Genehmigung. Trotzdem werden die Jusos am 14. August um 14 Uhr unter dem Motto "Vorsicht! Heute alles teurer mit 2 Prozent Merkelsteuer auf alles!" in den Wahlkampf ziehen. Gartenfest Zum weiter
  • 299 Leser
Die Arche-Stube ist am Sonntag, 14. August wieder ab 14 Uhr für alle Gäste geöffnet. Zur Kaffeestunde um 14.30 Uhr findet die große Abschlussaufführung des Kinderferienprogramms "Ritter, Gaukler, Feuerspucker" statt. Gabi Strohm hat auch an diesem Sommervergnügen das Spielzimmer für Kinder geöffnet. Der Reinerlös der Veranstaltung ist für die Finanzierung weiter
Die Ruassgugga des Reichenbacher Carnevalsvereins feiern beim RCV Sommerfest vom 19. bis 21. August ihr 25. Jubiläum. Anfang 1980 wurde mit der Guggenmusik beim Reichenbacher Carnevalsverein e.V. begonnen, heute sind es 54 Aktive und 12 Samenguggen. "Mit Pauken und Trompeten" und Gästen wie den Lachabatscher Waldstetten, Kocher-Fetza Aalen, Bembeljeescher weiter
  • 100 Leser
Der TV Oberdorf veranstaltet am 13. und 14. August das 2. Oberdorfer Jedermann-Beachvolleyballturnier. Beginn ist jeweils um 9 Uhr auf dem Sportplatz. Am Samstag beginnt um 20 Uhr die 2. Beachparty. Kinderbedarfsbörse Der Oberdorfer Frauenkreis veranstaltet am Samstag, 17. September von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Stauferhalle in weiter
In der Nacht zum Dienstag wurden in der Pleuerstraße zwei PKW von unbekannten Tätern aufgebrochen und aus diesen die Autoradios, ein Subwoofer, eine Endstufe, ein Lautsprecher sowie ein Schalthebelknopf und diverse Kleinteile entwendet. An einem neben diesen Fahrzeugen geparkten Ford Ka wurden alle vier Originalzierblenden entwendet. Es entstand ein weiter
  • 152 Leser
Das Open-Air-Kino lockt auf den Gmünder Johannisplatz. Die GMÜNDER TAGESPOST präsentiert das zweite Wochenende mit den Filmen "Königreich der Himmel", "7 Zwerge - Männer allein im Wald" und "Barfuß". SportZeit Speedminton ist der "Ferrari" unter den Racketsportarten. Reise Die Gmünder Fotografin Margit Hägele war bei einem Indianer Pow Wow in den USA weiter
  • 129 Leser
An diesem Wochenende steigt in der Weilermer Skihütte das traditionelle Bergfest der Skiabteilung des TV Weiler. Am Samstagabend sorgen "Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur" für Musik. Der Frühschoppen am Sonntag beginnt um 10 Uhr, ab 13 Uhr greift die "Rentnerband aus Böbingen zu den Instrumenten. Ambulante Suchttherapie Die Psychosoziale weiter
  • 116 Leser
KUNSTEISBAHN / Sanierung

"Am Anfang der Überlegungen"

Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner nimmt Stellung zum Vorwurf der CDU-Fraktion im Aalener Gemeinderat, die Stadtverwaltung habe das Gremium falsch informiert. weiter
  • 140 Leser

"Blechschaden"

Die Träger des Deutschen Schallplattenpreises Echo 1999 und 2002, das Blechbläserensemble "Blechschaden", eröffnet am 10. September die Kulturwoche im Nördlinger Ochsenzwinger. Karten bei der Tourist-Information, Marktplatz 2, 86720 Nördlingen, Tel. 84-116. weiter
  • 203 Leser
SUMMER BREEZE 2005 / Aufbau auf dem Festivalgelände in Abtsgmünd hat begonnen

"Erster Pogotanz seit 20 Jahren"

In Abtsgmünd laufen die Vorbereitungen auf das in der nächsten Woche anstehende "Summer Breeze"-Festival schon auf Hochtouren. Während auf dem Festivalgelände die Aufbauarbeiten in vollem Gange sind, bereiten sich auch die Abtsgmünder darauf vor, dass wieder tausende Metalfans das Kochertal besiedeln werden. weiter
  • 291 Leser
WAHLKAMPF / Bayerns Innenminister Dr. Günther Beckstein sprach in Aalen über Innere Sicherheit und Terrorismusbekämpfung

"Hingucken - auch bei Bagatellfällen"

"Wir sind tolerante Menschen - aber blöd sind wir nicht", sagt Dr. Günther Beckstein. Beifällig honorieren die rund 500 Zuhörer in Aalen diesen Satz des bayerischen Innenministers. Und für die eineinhalbstündige Rede gibt es am Ende nochmals minutenlangen Applaus. "Wir sind tolerante Menschen - aber blöd sind wir nicht" - dieser Satz gefällt dem CDU-Kreisvorsitzenden weiter
  • 160 Leser

"Jadent" unterstützt Neuro Foundation Indien

Im Rahmen einer kleinen Feier hat am vergangenen Montag Klaus-Jürgen Janik, Inhaber der Firmen "Jadent" und "Jalens" im Aalener Wirtschaftszentrum, eine Kopflupe mit Xeno-Beleuchtung an die vom Treppacher Zahntechnikermeister Sigmund Opferkuch gegründete Neuro Foundation Indien e.V. (NFI) übergeben. Die NFI unterstützt eine neurochirurgische Klinik weiter
  • 120 Leser

"Langer-Sommer-Samstag"

Inzwischen sind auch die letzten deutschen Bundesländer in die Sommerferien gestartet. In dieser Zeit erwartet die Besucher im Erlebnispark Tripsdrill der "Lange-Sommer-Samstag" am 13., 20. und 27 August. An diesen Tagen hat der Erlebnispark bis 20 Uhr geöffnet. Die Besucher können alle 100 originellen Attraktionen nutzen - Waschzuber-Rafting oder die weiter
  • 193 Leser
VORTRAG / Solmaz Aksy-Yagci über häusliche Gewalt

"Mythen und Vorurteile"

"Ihm ist die Hand ausgerutscht." So lautet anfangs oft die Erklärung einer Frau, deren Mann zugeschlagen hat. Ob die Frau Deutsche oder Türkin ist, macht dabei keinen Unterschied. Doch es gibt auch einige Besonderheiten, was "Häusliche Gewalt aus Sicht türkischer Migrantinnen" bedeutet. weiter
  • 209 Leser
VANDALISMUS / Vermutlich Jugendliche hinterließen in der Nacht auf Dienstag in Oberkochen eine Spur der Verwüstung

"Vielleicht mal zum Fenster rausgucken"

"In der Art haben wir es noch nie gehabt", sagt Oberkommissar Peter Deis vom Vanalismus-geplagten Polizeiposten Oberkochen. Vermutlich jugendliche Täter haben in der Nacht auf Dienstag eine Spur der Verwüstung in der Stadt hinterlassen. Hinweise aus der Bevölkerung sind bisher nicht eingegangen. weiter
  • 191 Leser
SOMMERFEST

25 Kisten sind der neue Rekord

Die Jugendorganisation Bartholomä (JOB) feierte jüngst ihr Sommerfest. Bereits am Nachmittag lieferten sich acht Mannschaften beim Volleyballturnier heiße Ballwechsel, die die Zuschauermenge zum Toben brachte. weiter
  • 115 Leser

Alamannenfest

Eine Reise in die Vergangenheit kann man am Samstag, 10. September, von 10 bis 24 Uhr und am Sonntag, 11. September, von 10 bis 17 Uhr bei der Museumsnacht und dem großen Alamannenfest im Alamannenmuseum Ellwangen erleben. Programmpunkte am Samstag sind: Vorführungen im Schwertkampf und in alten Handwerkskünsten, der Auftritt eines Falkners, sowie die weiter
  • 182 Leser

Alternatives

In der Rock Kantine ist ein Flower Power-Special am Donnerstag, 18. August ab 20 Uhr angesagt. An diesem Abend erwartet die Besucher des Rock It in Aalen allerdings nicht der normale "Minirocksommer". Anlass für das einmalige Flower-Power-Special ist, dass die Fans der härteren Gangart sowieso das "Summer Breeze" besuchen. Also gibt's für die weniger weiter
  • 207 Leser

Banküberfall nach 13 Jahren geklärt

Der Überfall auf eine Volksbank-Filiale konnte nach 13 Jahren geklärt werden: Die Bundespolizei nahm in Dresden am Mittwoch einen mit dem Nachtzug aus Prag einreisenden, mit internationalem Haftbefehl gesuchten Mann fest. Der 44-Jährige steht in dringendem Tatverdacht den Überfall 1992 in Fellbach verübt zu haben. Die Identität des Mannes war den Ermittlern weiter
MINISTERBESUCH / Innenminister Heribert Rech nimmt den Bauplatz für das neue Polizeirevier in der Karlstraße in Augenschein:

Baubeginn im Oktober 2006 möglich

Was wirklich Neues hatte Innenminister Heribert Rech gestern bei seinem Abstecher nach Ellwangen nicht im Gepäck. Der CDU-Politiker äußerte lediglich die Hoffnung, dass die für den Polizeineubau bereitgestellten Millionen bald freigegeben werden könnten. Klappt das, sollen die Bauarbeiten im Herbst des kommenden Jahr beginnen. weiter
  • 275 Leser

Bettringer Mohnblumen machen Sommer bunter

Im Haus Lindenhof trafen sich die Bettringer Kinder, um im Rahmen des Sommerferienprogramms Grundkenntnisse im Gestalten von Keilrahmen zu erhalten. Jutta Weber-Meier und Senka Breuning leiteten die Kinder an, mit Acrylfarben, Phantasie und Freude bunte Bilder zu gestalten. So entstanden viele Mohnblumen. weiter
  • 250 Leser
ALTERSGENOSSEN 1942/43 / Böbinger unterwegs auf der Insel Mainau

Blumen, Schmetterlinge und Kirchen im Visier

Eine Ausfahrt zur Blumeninsel Mainau im Bodensee machten die Böbinger Altersgenossen der Jahrgänge 1942/43. Nach dem geführten Rundgang durch die prachtvollen Park- und Gartenanlagen rundete ein Abstecher nach Steinhausen zur "schönsten Dorfkirche der Welt" den kulturellen Teil des Ausflugs ab. weiter
  • 109 Leser

Bunte Kinderkunst im Ars Vivendi

Ulrike Herre-Klein (im Bild), die Inhaberin des Café Ars Vivendi musste nicht lange überlegen: Als das Juze bei ihr anfragte, ob man in ihrem Café 13 Bilder, gemalt von Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren "ausstellen" dürfe, willigte sie sofort ein. Und so zieren seit gut einer Woche große, kleine und vor allem sehr bunte Ölbilder das Café. weiter
  • 179 Leser

Buntes Programm beim Dorfhock in Buch

Zum ersten Mal feierte die Sport - und Dorfgemeinschaft ihr Bucher Fest auf dem Dorfplatz vor der Dorfschenke. Karl Haible und Karl Grötzinger, die ehemaligen Vorsitzenden, hatten die Ehre, den Dorfhock mit einem Fassanstich zu eröffnen. Die Partyband "one for two" heizten ein. Am nächsten Morgen stand ein Frühschoppen auf dem Programm. Bei strahlendem weiter
  • 180 Leser
WERKGEMEINSCHAFT MUSIK / Zum 41. Mal auf dem Schönenberg

Das große Proben

Seit zurückliegendem Freitag sind mit der "Werkgemeinschaft Musik" wieder 85 Gäste auf dem Ellwanger Schönenberg, die sich dem Proben von Instrumental- und Chormusik sowie der daran anschließenden Aufführung verschiedener Konzerten verschrieben haben. weiter
  • 223 Leser
GUTEN MORGEN

Das i-Tüpfelchen

Heudi, Streudi und Chipsi - nein, hierbei handelt es sich nicht um Helden eines neuen Walt-Disney-Films, besonders albernen Gefährten von Bambi. Heudi ist auch nicht die kleine Schwester Heidis, Streudi hat nix mit Struppi zu tun und Chipsi ist kein abartiger Ableger von Speedy Gonzales. Der würde sich dann vermutlich auch eher Gipsy schreiben. So wie weiter
WELTJUGENDTAG / 26 Jugendliche aus Polen und Ukraine bei "Tagen der Begegnung" in Gmünd

Den Glauben vertiefen und erleben

Der Weltjugendtag in Köln steht kurz bevor. Jugendliche aus Polen und der Ukraine verbringen zuvor einige Tage in Gmünd. Gemeinsam wollen sie beten, soziales Engagement zeigen und "Tage der Begegnung" erleben, um sich auf das große Ereignis und das Treffen mit dem Papst einzustimmen. weiter
  • 128 Leser
KREUZGANGSPIELE FEUCHTWANGEN / Intendant Heinz Trixner sagt nach vier äußert erfolgreichen Jahren Servus

Der Widerspenstige, der sich nie zähmen ließ

Heinz Trixner hat mit dem Jahr 2005 seine Intendantschaft bei den renommierten Kreuzgangspielen in Feuchtwangen beendet und damit eine der am profiliertesten geleiteten Reihen von Theaterfolgen vor romanischer Kulisse geschlossen. Trixner konnte Erfolge verbuchen, die andere, vielleicht pflegeleichtere, aber auch weniger akzentuierte Intendanten nicht weiter
  • 213 Leser
JUBILÄUM / Die Freiwillige Feuerwehr in Strauben feiert am Wochenende ihr 75-jähriges Bestehen

Die Einsatzbereitschaft liegt im Blut

Es gibt keine Familie im Lorcher Ortsteil Strauben, in der nicht mindestens einer zur Freiwilligen Feuerwehr gehört, sagt Gruppenleiter Joachim Wolfmaier. Darum ist es nicht übertrieben zu sagen, ganz Strauben ist derzeit mit Vorbereitungen beschäftigt, denn am Wochenende ist das Fest zum 75-jährigen Bestehen der Feuerwehr. weiter
  • 130 Leser

Drei Filme für Kinder

Der Qltourraum Übelmesser zeigt in seinen Räumen am Samstag, 13. August, im Ferienprogramm drei Filme für Kinder ab sechs. Ab 14 Uhr läuft "Bärenbrüder", um 16 Uhr wird der Film "Momo" gezeigt außerdem wird um 16 Uhr der "Krieg der Knöpfe" gezeigt. Keine Anmeldung nötig. weiter
  • 199 Leser
SPORT SCHWAB / Auszeichnung für Ellwanger Sportgeschäft

Ein "1a-Fachhändler"

"Markt intern", Europas größter Brancheninformationsdienst, hat das Ellwanger Sportfachgeschäft Sport Schwab jetzt als "1a-Fachhändler ausgezeichnet. Übergeben wurde die Urkunde durch Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. weiter
  • 255 Leser

Eine Frau für den Ort

Nördlich des Rathauses bei der Leinbrücke wurde in Abtsgmünd eine Skulptur des Künstlers Max Seiz aufgestellt. Bei der Skulptur mit dem Titel "Sensibilität" handelt es sich um einen Erstguss aus dem Jahr 2002, der eine Frauenfigur zeigt. 8500 Euro kostet die Figur, die mit Erlösen aus den Zinserträgen der Kulturstiftung Abtsgmünd sowie 2000 Euro Sponsorengelder weiter
  • 185 Leser

Einwohnerzahl Stuttgarts steigt

Die Stadt Stuttgart ist im Juli wieder gewachsen. Wie das Statistische Amt mitteilt, hat Stuttgart im Juli 2005 insgesamt 284 Einwohner gewonnen. Die Einwohnerzahl steigt damit zum 31. Juli auf 590774. Trotz einiger Monate mit Einwohnerverlust kann Stuttgart für die ersten sieben Monaten des laufenden Jahres einen Gewinn von 364 Einwohnern verbuchen. weiter
  • 158 Leser

Endspurt am Parcours d'Amour

Endspurt bei den Haller Freilichtspielen. Die Comedian Harmonists, die Dreigroschenoper, der Schwabenblues, Was ihr wollt, Dogs - das Kindermusical und Parcours d'Amour ist noch zu sehen. Es gibt noch Restkarten. Allerdings werden diese gerade an den Wochenenden knapp. Die Comediam Harmonists sind ab jeweils 20.30 Uhr auf der Großen Treppe zu sehen: weiter
  • 243 Leser

Erlebnisreicher Abschluss der Kindergartenzeit

Zum Abschluss ihrer Kindergartenzeit bekamen die Kleinen des Waldstetter Kindergartens St. Meinrad auf dem Hornberg die Segelflugzeuge gezeigt. Jeder durfte sich in einen Flieger setzen und sich wie ein Pilot fühlen. Nach einer Spielrunde und der Stärkung mit Grillwürstchen kamen bei einer Nachtwanderung zum Kindergarten die Taschenlampen zum Einsatz. weiter
  • 132 Leser

Erweitertes Angebot

Zum neuen Kindergartenjahr 2005/2006 wird das Angebot im Evangelischen Kindergarten Essingen in der Rathausgasse 21 erweitert. Dann stehen insgesamt vier Plätze zur Aufnahme von Kindern ab dem zweiten Lebensjahr zur Verfügung. Der Elternbeitrag beträgt 2005/2006 123 Euro und im Kindergartenjahr 2006/2007 126 Euro. Dies entspricht dem 1,5-fachen Satz weiter
  • 140 Leser
VERLOSUNG / "Elisabeth"-Backstageführung mit einigen Extras für 15 Kinder zu gewinnen

Exklusiver Blick hinter die Kulissen

15 Kinder können eine exklusive Backstageführung hinter die Kulissen des Stuttgarter Musicals "Elisabeth" gewinnen. Eine Aktion des Apollo-Theaters und dieser Zeitung. weiter
  • 114 Leser
PROZESS / Jetzt vor dem Bundesgerichtshof

Fall Elser aufgerollt

Selbst fünf Jahre nach dem Medizin-Skandal um die SPD-Bundestagsabgeordnete Marga Elser ist die Justiz noch immer mit den Folgen dieses spektakulären Falls befasst. Derzeit ist der Bundesgerichtshof in Karlsruhe mit jener Operation in einer Wuppertaler Privatklinik befasst, bei der die heute 60-jährige Abgeordnete des Wahlkreises Aalen-Heidenheim fast weiter
  • 202 Leser
WELTJUGENDTAG / Aussendung in Horn

Fest zum Auftakt

Einen Tag der Begegnung für Interessierte und Unterstützer des Weltjugendtages aus dem Dekanat Gmünd gibt's am Sonntag in Horn. Die Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Leintal - St. Georg Leinzell, St. Sebastian Schechingen und St. Vitus Heuchlingen - sind Gastgeber des Festes für das Dekanat. weiter

Feuertaufe der Bauernscheune

Sie genossen es, ebenso wie die begeisterten Gäste im Sonnenhof, von der zweiten Etage ihrer "Alten schwäbischen Bauernscheune" gemeinsam mit der Autobahnkapelle auf musikalische Reise durch die deutschsprachige Rockszene zu gehen. "Sie", das waren die Initiatoren des Open-Air-Sommerhighlights, Borgny und Michael Schieber, die Gastgeber des 1. Scheunenfestes, weiter
  • 168 Leser

Feuerwerksnacht und Beachparty

Das Seefest am Bucher Stausee wartet mit vielen Neuerungen auf. Der Samstag wird zur Feuerwerksnacht und am Sonntag steigt ein großes Kinderfest. Für kulinarische Genüsse hat das Seeigel-Team erstmals Küchenmeister Hans-Jörg Opferkuch vom Adler in Aalen-Treppach ins Boot geholt. Auf Bewährtes soll aber nicht verzichtet werden: So wird beispielsweise weiter
  • 132 Leser
DAIMLER-STADION / Am Sonntag Premiere nach Umbau

Freier Blick für Fans

Den Besuchern des Gottlieb-Daimler-Stadions wird sich beim ersten Heimspiel des VfB Stuttgart am kommenden Sonntag ein neuer Blick auf ihre Mannschaft und ihr Stadion bieten. Mit Anpfiff der neuen Saison sind Fans und Spieler nun nicht mehr durch Zäune getrennt. weiter
  • 129 Leser

Frolleinwunder Nena

Das große Frolleinwunder der Neuen Deutschen Welle, Gabriele Susanne Kerner, alias Nena kommt am Freitag, 12. August nach Schwäbisch Gmünd. Mit am Start beim Open-Air-Konzert der Gmünder Tagespost sind "Silbermond" sowie "Nickel & Dimes". Superstar Nena rockt den Schießtalplatz am 12. August ab 19 Uhr ordentlich. Unterstützt wird sie dabei von der weiter
  • 280 Leser

Fußball total auf der Ostalb angesagt

Kaum hat die neue Saison begonnen, stehen schon echte Höhepunkte für die Ostalb-Teams auf dem Programm. In Aalen und Schwäbisch Gmünd weht Derby-Wind, in Heidenheim gastiert im Albstadion ein ehemaliger Zweitligist. Regionalligist VfR Aalen empfängt zu seinem ersten Heimspiel bereits am Freitag, 12. August um 19 Uhr den SC Pfullendorf im Waldstadion. weiter
  • 133 Leser
KOOPERATION / Stuttgarter Firma und Aalener Hochschule engagieren sich im Iran

Ganze Ausbildungskette aufgebaut

Ungeachtet aller politischen Spannungen zählt für deutsche Unternehmen der Iran zu den heimlichen Wachstumsmärkten der Zukunft. Die Aalener Hochschule für Technik und die Stuttgarter Firma ZEH Metallveredelung halten intensive Kontakte - besonders mit der namhaften Sharif-Universität in Teheran. weiter
  • 271 Leser

Gartenfest mit Jungtierschau

Eine Jungtierschau mit Gartenfest bietet der Kleintierzuchtverein Durlangen am kommenden Wochenende auf dem Bauhof - der befindet sich am Ortsende Durlangen, Richtung Täferrot. Am morgigen Samstag, 13. August, beginnt das Fest um 19 Uhr mit einer Bierprobe. Am Sonntag, 14. August, ist ab 10 Frühschoppen und die Jungtierschau schließt sich an. Bei der weiter

Geknetete Nacktheit ohne Standessymbole

Kleine, sehr realistische nackte Gestalten aus Sculpy, einem knetbaren Material, das mit der Zeit an der Luft aushärtet, sind Hauptgegenstand und Thema der Ausstellung von Heather Allen. Sie gleichen sich in Körperbau und Physiognomie wie eineiige Zwillinge. In paradiesischer Nacktheit, jenseits aller Hierarchien auf ihr Menschsein reduziert, kommunizieren weiter
  • 304 Leser

Gewinner des Tour de Ländle Führers

Die Tour de Ländle ist zwar vorbei, doch für alle, die noch nicht genug vom Radeln haben, gibt es von den Veranstaltern EnBW und SWR die komplette Route von Freudenstadt über Aalen nach Ulm. Die FreiZeit hat fünf Exemplare zur Verlosung bereitgestellt bekommen und die Gewinner sind: Ralf Eiben aus Neresheim, Elfriede Engel aus Oberdorf, Ilga Weng aus weiter
  • 219 Leser
BAUMASSNAHME / Untere Königstraße wird saniert

Granit für 100 000 Passanten

In Abschnitten wird derzeit die Untere Königstraße saniert. Bis zur Fußball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr soll die Flaniermeile im Stuttgarter Zentrum in neuem Glanz erstrahlen. weiter

Handball

Handball der Spitzenklasse wird die Zuschauer in der Alfdorfer Sporthalle erfreuen. Am Sonntag, 14. August halten die Verantwortlichen des TSV Alfdorf um 18 Uhr für die Handball-Fans ein besonderes Schmankerl bereit. In einem Freundschaftsspiel treffen das rumänische Team von Steaua Bukarest und Zweitligist TV Kornwestheim aufeinander. Das Bukarester weiter
  • 147 Leser
KONZERT / Daniel Ahlert (Mandolinen) und Birgit Schwab (Gitarre) gaben im Ellwanger Schloss ein famoses Konzert

Hölle und Himmel wurden streitlos eins

Nicht alles, was im Sommer im Schwedenturm des Ellwanger Schlosses bislang geboten wurde, war so gut wie der zweite "4-klang". Daniel Ahlert an den Mandolinen und Birgit Schwab an der Gitarre ließen Hölle und Himmel klanglich streitlos eins werden: sie boten ein ganz vorzügliches Konzert, das vor allem auch durch seine uns zeitlich nahe liegenden und weiter
  • 140 Leser

Im Bücherregal Frau mit Hund sucht Mann mit Herz

Nervig, chaotisch - und doch irgendwie liebenswert lustig: genau so lässt sich die Familie beschreiben, in der Sarah groß geworden ist. Bis heute prägen besonders die Verwandten das Leben der Kindergärtnerin, die nach 20 kinderlosen Ehejahren sitzen gelassen wird. Vater Billy, der nach dem Tod seiner geliebten Frau zum Kater geworden ist, der das Mausen weiter
  • 105 Leser

Im CD-Regal Dredg: Catch Without Arms

Nach drei Jahren Pause gibt es endlich wieder einmal ein Lebenszeichen von der kalifornischen Band "Dredg". Das Quartett aus San Francisco hat mit der neuen CD "Catch Without Arms" den Nachfolger vorgelegt, den man von der Gruppe erwarten konnte, nachdem der Vorgänger El Cielo zumindest in der Musikpresse und bei Hörerumfragen Spitzenpositionen erreicht weiter
  • 131 Leser

Im Großstadtdschungel

Der Film "Amores Perros" erzählt drei Geschichten im Großstadtdschungel von Mexico City, verbunden einzig durch ein einzelnes Ereignis (das in der Chronologie der Episoden an verschiedenen Stellen steht) und den gemeinsamen Motiven Liebe und Hunde. Zu sehen am Mittwoch, 17. August im Open-Air-Kino vom Café Dannenmann. "Das Leben ist ein Hund" sangen weiter
  • 125 Leser
VORTRAG / Rat zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Immer beglaubigt

Bezirksnotar Friedrich Pfänder sprach in der überfüllten Josef-Leicht-Begegnungsstätte über die Themen "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung". Dazu hatte Bürgermeister Michael Rembold im Namen der bürgerlichen Seniorengemeinschaft eingeladen. weiter
  • 138 Leser
KREISJÄGERVEREINIGUNG

Jagdhundeprüfung abgelegt

Am vergangenen Wochenende führte die Kreisjägervereinigung Aalen im Ostalbkreis wieder die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde durch. Es hatten sich 19 Hundeführer mit ihren Jagdhunden zu dem Kurs angemeldet, der von Hundeobfrau Andrea Pfund mit ihren Helfen angeboten wurde. Zur Prüfung wurden 21 Hunde gemeldet, wovon 19 mit Erfolg bestanden haben. weiter
  • 277 Leser

Jodeln Fehlanzeige

Die österreichische Newcomerin Christina Stürmer kommt mit ihrer Band am Freitag, 21. Oktober um 19 Uhr in die Kochertal-Metropole Abtsgmünd, um dort kräftig abzurocken. Die Sängerin wurde in wenigen Monaten von der Buchhändlerin zur erfolgreichsten Künstlerin ihrer Generation. Christina Stürmer, die am 9. Juni ihren 23. Geburtstag feierte, hat bereits weiter
  • 303 Leser

Junge Brezelbäcker in Schloßberg

Es war ein Highlight des Bopfinger Kinderferienprogramms, musste doch eine weitere zweite Gruppe wegen des regen Interesses untergebracht werden. Doch Uwe Mayer, Chef von "Mayers Beck" in Schloßberg, öffnete den Kindern gerne seine Backstube. Die Kreativität der kleinen Nachwuchsbäcker kannte kaum Grenzen. Uwe Mayer stellte sich auch den zahlreichen weiter
  • 121 Leser

Kinderbedarf und Damenkleidung

Eine Kinderbedarfsbörse mit Damenkleiderbörse bietet der Durlanger Gemeindekindergarten Pusteblume am Samstag, 24. September, von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Gemeindehalle. Besucher haben die Möglichkeit, mit dem Kasperletheater - die Vorführungen sind um 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr - einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen und das eine oder andere Schnäppchen weiter

Klavierabend

Der bekannte Pianist Ramin Bahrami stellt am Samstag, 17. September um 19.30 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzerts des Rotary-Club Dinkelsbühl-Feuchtwangen in der Feuchtwanger Stadthalle Auszüge aus den Goldberg-Variationen und den Partitüden von Johann Sebastian Bach vor. Vier CDs mit Werken von Bach und Mussorgsky sind von ihm erhältlich. Karten gibt weiter
  • 214 Leser

Kurs zum Baumschnitt

Der Obstbaufachberater Franz-Josef Klement hält am kommenden Montag, 15. August, einen Sommerschnittkurs in der neuen Mögglinger Straße 23 in Heuchlingen. Alle, die Interesse haben, können an dem Kurs teilnehmen. weiter
  • 350 Leser

Kurz und bündig

Biblische Bilder - Sieger Köder Info und Führungsanmeldung unter Tel. (07361) 521022 oder 979143, Bürgerhaus, Wasseralfingen, Öffnungszeiten: Di-So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr Wolfgang Mussgnug - Beschreibungen Foyer des Ostalbkreishauses, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-12.15 Uhr; Mo-Mi 8-16 Uhr; Do 8-18 Uhr Herbert Schönbohm - Malerei und Graphik Kiesel & weiter
  • 217 Leser

La Cantina

Wegen baldiger Schließung bedankt sich das La Cantina mit einem Best-Of der Events: Die letzte "Sex and the City" Party steigt am Samstag, 20. August, Einlass: 22 Uhr, die letzte Rockparty mit den DJs "Timo & Günny" gibt's am Samstag, 3. September, Einlass: 22 Uhr, die letzte "Salsa Night" (Dirty Cantina) heizt am Samstag, 10. September ein, Einlass: weiter
  • 316 Leser
BÜCHER / "Farben des Lebens" leuchtet die Palette der Person des Malers und Pfarrers Sieger Köder mit vielen Schlaglichtern aus

Literarische Hommage in leuchtendem Köderrot

Sicher das persönlichste unter all den vielen Büchern, die in den vergangenen Jahren über, zu, mit und von Sieger Köder veröffentlicht worden sind, haben seine Weggefährten, Zeitgenossen, Freunde und Schüler beigesteuert. "Farben des Lebens" leuchtet die Palette der Person des Malers und Pfarrers mit vielen Schlaglichtern aus. Weihbischof Johannes Kreidler weiter
  • 179 Leser
TIPPS FÜR TRIPS (2) / Bayerischer Jagdfalkenhof auf Schloss Schillingsfürst

Majestätische Vögel beim Fürstenschloss

Ein stolzer Weißkopf-Seeadler gleitet durch die Luft, fast zum Greifen nah. Falken zeigen Kunststücke. Und die größten Greifvögel, die Geier, sind zu Späßen aufgelegt: Kopfbedeckung festhalten! weiter
  • 320 Leser

Manowar

"Manowar" kommen am Freitag, 7. April um 20 Uhr mit ihrer "Demons, Dragons & Warriors-Worldtour 2006" in die Stuttgarter Schleyerhalle. Die deutschen Daten ihrer im nächsten Jahr anstehenden "Demons, Dragons & Warriors-Worldtour 2006" gaben die Musiker der Metalband "Manowar" bekannt. Die Band um Joey DeMaio, Eric Adams, Scott Columbus und Karl weiter
  • 270 Leser

Marienmesse

SCHAUFENSTER
Am kommenden Montag, 15. August, findet um 9.30 Uhr ein feierliches Hochamt in der Marienwallfahrtskirche Unterkochen statt. Ausführende sind der Katholische Kirchenchor, die Schola der Wallfahrtskirche und Gisela Baumgartner an der Orgel. Die Leitung hat Markus Riede. Auf dem Programm stehen Vierstimmige Mariengesänge, Teile einer neu einstudierten weiter
  • 163 Leser

Mariä Himmelfahrt auf Hohenrechberg

"Mariä Aufnahme in den Himmel" wird auf dem Hohenrechberg bereits am Sonntag, 14. August mit einem Hochamt um 10.30 Uhr gefeiert. Zelebrant ist Pfarrer Stegmaier. Bleibt's trocken, läuft die Messe im Freien. Beim Gottesdienst werden Weihbüschel und Kräutersträußchen gesegnet, die dort gekauft werden können. Der Fahrdienst auf den Berg wird ab 9.45 Uhr weiter
  • 252 Leser

Meditatives Klangerlebnis

"Eine Reise in die Innenwelt des Klanges", so lautet der Titel des Obertonkonzertes mit Lutz Czech. Dieses einmalige Klangerlebnis schallt am Samstag, 3. September um 20 Uhr durch die Stadtkirche am Kirchplatz in Giengen. Auf die Zuhörer wartet fast Unglaubliches: Der Sänger Lutz Czech steht ganz allein auf der Bühne und dennoch hört man zwei Melodien. weiter
  • 266 Leser

MEINE FREIZEIT

Gerhard Königer aus Ellwangen "Grill bei Günni" Seite 6 Bei meiner ersten Begegnung war Michi Kleiber "Holger wie du und ich". Am nächsten Tag hatte ich Lachmuskelkater. Das kommt bei mir sehr selten vor. In Kleibers Programmen werden Allerweltstypen lebendig, die in aberwitzigen Tragödien gefangen sind. Wenn Michi, alias Holgi, alias Günni zur Klampfe weiter
  • 201 Leser
ST. CANISIUS / Präventionsprojekt "FJK - Fit, Jung, Kompetent" kümmert sich um gefährdete Jugendliche

Mit beiden Beinen auf sicherem Boden

"Du musst die Aussicht genießen", ruft Daniel zu Denis, der gerade einen schwierigen Abschnitt an einem der Kletterfelsen am Rosenstein erklommen hat. "Krass, voll gut hier, ich bleibe oben", kommt als Antwort zurück. Nachdem Denis noch für einen Moment noch den Ausblick vom Rosenstein genossen hat, steht er Minuten später wieder mit beiden Beinen fest weiter
  • 138 Leser
ÖPNV / Agenda-Projekt

Mit dem Bus ins Freibad

Der Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr bietet nach wie vor mit den Unternehmen Stadtbus und Fahrbus eine Besonderheit: Wer mit dem Bus zum Freibad fährt und dabei einen Einzelfahrschein löst, wird doppelt belohnt. weiter
  • 156 Leser
WAHLKAMPF / Wie der bayerische Innenminister Günther Beckstein in Aalen von Polizei und Leibwächtern beschützt wird

Mit dem Hund Sprengstoff gesucht

Sicherheitsstufe eins für Günther Beckstein in Aalen. Der bayerische Innenminister kam mit seinen Leibwächtern vom Landeskriminalamt. Aus Sicherheitsgründen wollten die Behörden dazu keine Informationen geben. Ein Beobachtungsbericht. weiter
  • 229 Leser

Mit Zentrum

Das Stiftungskrankenhaus soll druch ein "Gesundheitszentrum" aufgewertet werden. Dort könnten neben einer Dialyse-Abteilung und einen Ärztehaus sich weitere Dienstleister im medizinischen Bereich ansiedeln. Wie der Ostalbkreis will auch Nördlingen in Modulen bauen - je nach Bedarf. Am Ostalbklinikum und am Klinikum Gmünd waren bereits vor Baubeginn weiter
  • 242 Leser
MÜLLDEPONIEN

Neue Öffnungszeiten

Vom 1. September an gelten für die Mülldeponien im Rems-Murr-Kreis neue Öffnungszeiten. Die Kreisverwaltung will durch die Verkürzung der Zeiten sparen. Auf der anderen Seite haben die Deponien dafür samstags länger geöffnet. weiter

Nicht zu gewinnen

Das juristische Tauziehen um die Eisbahn am Rathaus ist beendet. Anwohner hatten sich im Winter immer wieder wegen Lärmbelästigung beschwert und schließlich mit Hilfe eines Anwalts das Abschalten der Musik erzwungen. Man könne einen Rechtsstreit nicht gewinnen, argumentiert die Stadt heute mit Blick auf eine Weiterführung der ansonsten höchst erfolgreichen weiter
  • 174 Leser
STADTJUGENDRING / Ferienprogramm 2005

Noch kein Mega-Run

Ob die Rechnung aufgeht, ist noch ungewiss: In jedem Fall hatte der Stadtjugendring in diesem Jahr gute Spar-Absichten und veröffentlichte das Ferienprogramm 2005 nicht mehr in einer Broschüre, sondern vor allem im Internet. Hier und da gibt es Kritik an diesem Verfahren, doch bei Gisela Wischata selbst ist noch "keine Beschwerde" angekommen. weiter

Nummer zum Spiel

Eine falsche Vorwahl hat sich gestern in den Bericht über das Waldstetter "Golfparadies" eingeschlichen. Schulen, die ihren Schülern gern einen Schnupperkurs im Golf ermöglichen wollen, können sich bei Manfred Grobs unter (07171) 42730 informieren. weiter
  • 221 Leser

Ostkirchlicher Hymnus

Der so genannte "Akathistos-Hymnus" wird am kommenden Sonntag in der Lauterner Kirche gesungen. Dies ist ein ostkirchlicher Hymnus zu Ehren der Gottesmutter Maria. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr, wer die dreistimmige Fassung mitsingen möchte, kann bereits um 17.15 Uhr zum Einsingen kommen. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL IM ROHRWANG

Parken auf dem Greutplatz

Anlässlich des heute, Freitag, 12. August, um 19 Uhr stattfindenden Regionalligaspiels VfR Aalen gegen den SC Pfullendorf stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. An erster Stelle ist hier der Greutplatz zu nennen, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Zur Entspannung der teilweise problematischen weiter
  • 218 Leser
GMÜNDER TAGESPOST-OPEN AIR 2005 / Nena und "Silbermond" treten heute Abend in Schwäbisch Gmünd auf

Pop-Ladys bitten zum Tanz ins Schießtal

Bis zur letzten Minute wird auf dem Schießtalplatz gewerkelt für den großen Auftritt. Nena, "Silbermond" und "Nickel & Dimes" werden heute Abend optimale Bedingungen vorfinden. weiter
GMÜNDER TAGESPOST-OPEN AIR 2005 / Nena und "Silbermond" heute im Gmünder Schießtal

Pop-Rock für Kurzentschlossene

Freitag und noch keine Pläne für den Abend? Kein Problem, Nena, "Silbermond" und die Lokalmatadoren "Nickel & Dimes" stehen heute ab 19 Uhr beim GT-Open Air im Gmünder Schießtal auf der Bühne. weiter
  • 107 Leser

Radrennen in Ellwangen

Ellwangens Innenstadt ist am Sonntag, 14. August ab 13 Uhr fest in der Hand von Radrenn-Verrückten. Der TSV Ellwangen lädt zum ersten Ellwanger Straßenrennen ein. Ab 13 Uhr durchfahren Anfänger die 750 Meter lange Runde durch die Innenstadt. Um 13.30 Uhr folgt ein Prominenten-Rennen über drei Runden, bevor die Jugend sowie die Junioren sich an die 26 weiter
  • 267 Leser

Rolf Zuckowski

Rolf Zuckowski gibt in diesem Jahr deutschlandweit Kinderkonzerte zum Mitsingen und Mitmachen. Das Programm wird durch die Kinder bestimmt werden, die am Eingang ihren Lieblingstitel als Wunsch angeben und mit etwas Glück sogar ihr Lieblingslied selbst am Mikro mitsingen können. Die Konzerte mit Rolf Zuckowski werden spontan, überraschend und jedes weiter
  • 248 Leser
GT-SOMMERSERIE / Ausflugsziele - Beim Naturfreundehaus "Himmelreich" und beim Kolpinghaus lässt es sich gut sein

Seele baumeln lassen, wo die Ostalb am schönsten ist

1919 von den "Naturfreunden", einer sozialistischen Wanderbewegung, gebaut, wurde das "Himmelreich" 1933 von den Nationalsozialisten enteignet und vom "Bund Deutscher Mädchen" als Ferienhaus und Schule genutzt. Nach 1945 wieder seiner ursprünglichen Bedeutung zugeführt, lockt es heute Pilgerer und Wanderer von überall her an. weiter

Sommerfest für Senioren

Die evangelische Kirchengemeinde Heubach feiert ihr Sommerfest für Senioren am Mittwoch, 17. August, bei der Albvereinshütte auf dem Rosenstein. Ein Bus steht ab 14 Uhr am evangelischen Gemeindehaus bereit, um die Senioren ohne körperliche Anstrengung auf den Rosenstein zu bringen. In der Albvereinshütte können dann alle einen Nachmittag bei Musik und weiter

Sparen in Stödtlen

In Zeiten knapper kommunaler Kassen wird überall der Rotsift angesetzt. In Stödtlen hat man dabei ganz neue Einsparpotentiale entdeckt. Und zwar beim Mähen öffentlicher Grünflächen. Hier kommen nicht wie andernorts die Mitarbeiter vom Bauhof zum Einsatz, sondern 15 freiwillige Helfern. Nachbar Leo Spegel schickt regelmäßig seine Schafe rüber in den weiter
  • 104 Leser

Speedminton ist der "Ferrari" des Racketsports

Schneller als Badminton - aufregender als Tennis. Diese Attribute treffen auf die neue Trendsportart Speedminton zu. Ob zwanglos am Strand oder als Turnier gespielt, erregt das Rückschlagspiel Aufsehen. Sogar im Dunkeln lässt es sich mit leuchtenden, federballähnlichen "Geschossen" auf fluoreszierenden Spielfeldern spielen. Die wohl prominenteste Speedminton-Spielerin weiter

Starker Einsatz für das Weltkulturerbe Limes

Im Anschluss an seinen Besuch in Ellwangen ging es für den Innenminister gestern noch weiter zu den Limes-Anlagen am Bucher Stausee. Hier wurde Rech von Rainaus Bürgermeister Achim Krafft (rechts im Bild) herzlich empfangen. Krafft bedankte sich bei Rech dafür, dass das Land bei der 120 000 Euro teuren Sanierung der Maueranlagen am Stausee 50 Prozent weiter
  • 135 Leser
VERKEHR / Baustelle Burgholz

Straße nach Iggingen gesperrt

Die Fortschritte beim Bau der Bahnunterführung Burgholz machen ab Montag, 22. August, ein Sperren der Kreisstraße 3267 / Kreisstraße 3266 zwischen Hussenhofen und Iggingen für den gesamten Verkehr bis voraussichtlich Mitte Oktober erforderlich. weiter
  • 107 Leser
MUSEUM / Trotz Ferienzeit liegen die Besucherzahlen bei der Ausstellung "Tod am Limes" über dem Durchschnitt

Stürmen die Römer die "magische Marke"?

Vor genau drei Wochen wurde die Ausstellung "Tod am Limes" im Museum im Prediger eröffnet. Die Macher hoffen, mit den Römern die "magische Marke" von 10 000 Besuchern zu knacken. Die Zeichen stehen gut, auch in den Medien hat die Limes-Schau bereits große Resonanz gefunden. weiter
  • 108 Leser

Tanztee im Haus Kielwein

Der Tanztee im Rosengarten macht keine Sommerpause. Am Mittwoch, 17. August, wird ab 15 Uhr im Haus Kielwein wieder das Tanzbein geschwungen. Alle, die Interesse haben, sind angesprochen, ein paar nette Stunden mit Musik und Gedankenaustausch zu verbringen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt in bewährter Weise der Alleinunterhalter Siegfried Öchsle. weiter
  • 139 Leser

Theaterwerkstatt

Eine Theaterwerkstatt in Aalen. Nein, die gibt es nur in Schwäbisch Gmünd. Und genau dort zeigt die Theatergruppe "Theatralika" ihre neue Inszenierung "Backstage - oder der Tag, an dem Gott den Schauspieler erschuf". Nicht, wie vergangene Woche in der FreiZeit irrtümlich gemeldet, in Aalen. Aufgeführt wird das Stück, das den Traum vom Ruhm und die Angst weiter
  • 178 Leser

Trashpercussioner machen Dampf

Am Freitag beginnt das Musikfestival um 19 Uhr in Fremdingen. Die "Liquid Star Suckers" geben sich nach dem Opener die Ehre, bevor die Oldschoolrocker "Hottlegs" aus Nördlingen auftreten. "Bubblebeatz" (im Bild), die Trashpercussioner aus der Schweiz, werden mit ihrer Performance aus Mülltonnen und Industrialsound richtig Dampf in den Kessel bringen. weiter
  • 162 Leser

Verkehrsminister vespert und plaudert mit Junger Union

Vor wenigen Tagen hat er er erst Mögglingen und Schwäbisch Gmünd besucht: Baden-Württembergs Innen- und Verkehrsminister Heribert Rech (Mitte, mit verschränkten Armen) war gestern auf Wahlkampf-Tour in Ellwangen. Auf dem Rückweg machte er im Bettringer Lindenfeld Halt, um mit dem christdemokratischen Nachwuchs zu vespern und zu plaudern. Ein Bericht weiter
  • 174 Leser
INFORMATIONSTOUR / FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger will Pflege entbürokratisieren

Viele Fragen an die Praktiker

"Es ist nicht nur die Politik. Es ist auch die Mentalität der Bürger, die uns jede Menge Bürokratie beschert", sagt Birgit Homburger ganz offen. Die Landesvorsitzende der FDP ist schon seit einiger Zeit im Land unterwegs - nicht auf Wahlkampf-, sondern auf Infotour. In Gesprächen mit Praktikern sucht sie Wege zur "Entbürokratisierung der Pflege". weiter
  • 185 Leser
GUTEN MORGEN

Volles Werbe-Rohr

Manchmal wünscht man sich: Ein bisschen mehr Sensibilität bei denen, die für Werbeagenturen neue Slogans erdichten. Schon seit Jahren, und nun wieder macht ein auf den Namen des römischen Kriegsgott getaufter Zucker-Schokoriegel "mobil". Auch die Bahn hat wieder eine "Mobil-Machung" im aktuellen Werbespot. Auch in einer Kundenzeitschrift, die slawische weiter
  • 135 Leser

Volleyball-Party

Am Badeweiher in Unterschneidheim steigt am Samstag, 13. und Sonntag, 14. August jeweils ab 10 Uhr ein Beachvolleyballturnier. 24 Mannschaften treten im Sand gegeneinander an. Happy-Hour & Quickie-Time, Bier vom Fass und Barbetrieb rund um die Uhr, lassen keine Wünsche offen. Alle Teilnehmer, die einen Spielplan im Vorraus benötigen, sollten sich weiter
  • 566 Leser
SANIERUNG / Drei kleine Projekte in Heubach abgeschlossen

Vom Brunnen stufenweise zum Spielplatz

"Drei kleine Dinge hat die Stadt jetzt wieder auf Vordermann gebracht", sagt Heubachs Bürgermeister Klaus Maier. "Drei kleine Dinge, die ansonsten untergegangen wären." Die Rede ist vom Schurr-Brunnen, einem Treppenweg von der Alten Steige in die Franz-Keller-Straße und dem dortigen Spielplatz. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON MICHAEL LÄNGE Die Deutschlandtour der Radfahrer führt durch Schwäbisch Gmünd: Nach dem ersten Sieg im Jahr 1979 durch Dietrich Thurau gewinnt in diesem Jahr Gregor Braun die auf sechs Etappen von Bielefeld nach München führende Radtour. Nicht nur die Gmünder jedoch kommen in den Genuss der Radprofis, die Tour streift auch Göggingen. weiter

Wen trifft die Erhöhung der Mehrwertsteuer?

"Herr Barthle bedauert es, dass in der öffentlichen Diskussion die von der CDU / CDU geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer im Vordergrund steht. Wir finden es wichtig und richtig, dass über dieses Thema, das alle betrifft, diskutiert wird. Zur Aussage von Herrn Barthle, 'Dies betreffe Rentner weniger', ist folgendes anzumerken. Auch ein Rentner muss weiter

Wenn eine Feder bei den Indianern fällt

Einen Blick für's Besondere hat die Gmünder Fotografin Margit Hägele. Und auch ein Gespür dafür, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein. Seit Mai ist sie in den USA unterwegs. Zum einen um dort Eindrücke mit ihrer Kamera einzusammeln, zum anderen, um ihr Projekt "Photography for Peace" voranzutreiben, bei dem sie Friedensbotschaften von Menschen weiter
FERIENPROGRAMM / 43 Bergwanderer aus Aalen wandeln längs des Lechtals und auf der Höhe auf rätoromanischen Spuren

Wenn es Blaschbs heißt und man im Plötzigtal steht

Strahlender Sonnenschein am ersten Tag hinauf zur Anhalter Hütte, wolkenverhangene Berge und Regen am zweiten Tag hinunter nach Namlos - zwischen diesen beiden Extremen verlief die 21. Bergwandertour im Rahmen des Ferienprogramms. weiter
  • 276 Leser
FILZEN / Kinder erstellen beim Waldstettter Schülerferienprogramm wollene Kunstwerke

Wie sich Wolle in eine Biene verwandelt

Um die Handwerkstechnik des Filzens ging es beim Waldstetter Schülerferienprogramm. Veronika Gromann, Vorsitzende des Kindergarten- und Schulfördervereins, machte den Nachwuchs zuerst theoretisch mit dieser alten Kunst bekannt. weiter

Zeltlager der DLRG Westhausen

Auch in diesem Jahr fand wieder das beliebte Zeltlager der DLRG-Ortsgruppe Westhausen in Botzenweiler statt. Wie schon in den vergangenen Jahren nahmen auch diesmal zahlreiche Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren aus Westhausen teil. Bürgermeister Herbert Witzany lies es sich nicht nehmen, seinen obligatorischen Besuch im Zeltlager abzustatten und weiter
  • 190 Leser

Zocker, Zwerge und Hippie-Erzeuger

Dramen, die das Herz bewegen, Komödien, die gründlich die Lachmuskeln strapazieren und ein Abenteuer-Historienfilm der Extraklasse stehen beim 4. Open-Air-Kino Schwäbisch Gmünd auf dem Johannisplatz zur Auswahl. Diese Zeitung präsentiert das zweite Wochenende. Der Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu" lockte in Frankreich Millionen in die Kinos. Erzählt weiter
25. DORF- UND BÜRGERFEST OHMENHEIM

Zwei Tage feierte der Härtsfeldort

An zwei Tagen feierte der Sportverein RV Ohmenheim mit den örtlichen Vereinen und der Bürgerschaft auf dem Festplatz im Unterdorf sein traditionelles Dorf- und Bürgerfest. Unter dem Beifall des Publikums marschierte die Neresheimer Bürgerwehr ins Festzelt, begrüßte das Publikum und feuerte nach ihrem Auszug ein Ehrensalut zum Festauftakt. weiter
  • 107 Leser

Zügig zum Meister - jetzt anmelden

Die Handwerkskammer Ulm rät Handwerksgesellen sich schon jetzt für die Vorbereitungslehrgänge III und IV zum Meistertitel anzumelden, die nach der Sommerpause Anfang September 2005 starten. Zahlreiche Plätze sind bereits vergeben. Im Teil III werden betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Kenntnisse vermittelt; Teil IV beinhaltet die berufs- weiter
  • 524 Leser

Regionalsport (23)

Alexander Zorniger (36), Trainer des FC Normannia Gmünd Herr Zorniger, 1:1 im ersten Ligaspiel, zudem steht der FCN in Runde vier des WFV-Pokals. Zufrieden mit dem Saisonstart? Zorniger: "Die Ergebnisse waren sicherlich in Ordnung, die Spielanlage und die Aggressivität haben gepasst. Beim Punktspiel in Großaspach hatten wir allerdings einen 25- bis weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Vor dem Derby des FC Normannia gegen den TSV Crailsheim am Samstag um 17 Uhr stehen die Trainer Zorniger und Dietterle Rede und Antwort

"Die Normannia hat sich intelligent verstärkt"

Zuerst am Samstag um 17 Uhr in der Fußball-Oberliga, dann am Dienstag um 19 Uhr im WFV-Pokal: In nur vier Tagen treffen der FC Normannia und der TSV Crailsheim zweimal aufeinander. Vor dem Derby sprechen die Trainer Alexander Zorniger und Helmut Dietterle im Interview über den Saisonstart, die Stärken des Gegners, die eigenen Schwächen und die boomende weiter
  • 213 Leser
FUSSBALL / Tipps

"Publikum hilft uns"

Christoph Abele , rechter Verteidiger bei der DJK SG Wasseralfingen, tippt die Spiele vom Wochenende. "Trotz der kurzen Vorbereitungszeit werden wir Viktoria mit 3:0 schlagen", meint Abele optimistisch. "Mit unserem tollen Publikum im Rücken packen wir das." Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Waldhausen - Giengen(2:1) Sonntag, 15 Uhr: VfR Aalen II - Stödtlen(0:1) weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde Dorfmerkingen wollen in Schwieberdingen nicht leer ausgehen

"Wir hoffen auf mehr Freiräume"

Vor einer schweren Aufgabe steht der Fußball-Verbandsligist Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag bei seiner ersten Auswärtsreise der Saison zum TSV Schwieberdingen. Wie in der letzten Saison, als man mit einem 1:0 drei Zähler entführte, will man auch diesmal nicht mit leeren Händen heimkehren. Anpfiff in der Felsenberg-Arena ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 179 Leser
LEICHTATHLETIK / Aulendorfer Sportfest - Zellmann knackt 50-Sekunden-Marke

400 Meter-Sieg für Ebert

Die Mittelstreckler der LSG Aalen versuchten sich in Aulendorf über 200 m und 400 m. Ursina Ebert gewann dabei über 400 m in 61,24 Sekunden. weiter
  • 258 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III

Absteiger gleich im Duell

Am Sonntag um 15 Uhr starten die Kicker der Kreisliga B III in die Saison 2005 / 2006. Vor allem die A-Liga-Absteiger gelten als Titelaspiranten. weiter
  • 264 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Alle Favoriten auswärts

Die Favoriten auf den Titel müssen am ersten Spieltag der Fußball Kreisliga B IV nahezu alle auswärts antreten. Anpfiff der neuen Runde: Sonntag, 15 Uhr. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Tipps

Auf Sieg für den VfR

Mesut Sagdic (HSB) tippt den zweiten Spieltag. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Wehen - Bayern II(0:1) Kaisersl. II - Elversb.(2:2) VfR Aalen - Pfullend.(2:1) Samstag, 14.30 Uhr: Regensburg - Kickers(1:3) Trier - Hoffenheim(1:1) KSC II - Koblenz(2:0) VfB II - Augsburg(1:3) 1860 II - Bayreuth(3:0) Eschborn - Darmstadt(1:3) Oberliga HSB - Reutl.(Fr, 19 Uhr)(2:0) weiter
  • 183 Leser
GOLF / GCC Grafenhof

Balle: 70 Nettopunkte

Jörg Balle siegte beim Sommerfest-Turnier des Golf & Country-Clubs Grafenhof in der Nettoklasse C mit überragenden 70 Nettopunkten. weiter
  • 309 Leser

D-Junioren des TSV Essingen sind Meister

Die D-Junioren-Fußballer aus Essingen sicherten sich in der Kreisstaffel 2 den Titel. Ungeschlagen mit 21 Punkten und 32:5 Toren setzte man sich auf Rang eins und durfte so die Meisterschaft feiern. Hintere Reihe: Trainer Marco Altana, Matthias Solzbach, Philipp Heinzmann, Simon Wetzel, Timo Ambrus, Jan Doppstädt, Betreuer Harald Müller. Vordere Reihe: weiter
  • 123 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Beim VfR Aalen sitzt beim heutigen Spiel gegen den SC Pfullendorf ein A-Jugend-Torwart auf der Bank

Der Erwartungsdruck ist groß

Mit dem SC Pfullendorf und dem VfR Aalen stehen sich heute Abend im Aalener Waldstadion zwei Kontrahenten gegenüber, die in der vergangenen Saison ziemliche Probleme damit hatten, den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga zu packen. Die Karten werden heute jedenfalls frisch gemischt. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Gebrauchspistole - Tritschler nach Topergebnis vor Stock

Doppelter Lindacher Coup

Tabellenführer SV Lindach wartete im dritten Durchgang der Bezirksliga Gebrauchspistole beim Tabellenvierten Herbrechtingen (1114 Ringe) mit dem Traumergebnis von 1153 Ringen auf und vergrößerte den Vorsprung vor der SK Weiler um 20 auf 39 Ringe. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Erster Spieltag: Waldhausen empfängt morgen Giengen

Einen Dreier zu Beginn

Endlich ist es wieder soweit. Die Fußball-Bezirksliga startet in die neue Saison. Der SV Waldhausen sogar schon am Samstag um 15 Uhr zuhause gegen die TSG Giengen. Und Trainer Klaus Frank will den ersten Dreier. weiter
  • 167 Leser
FUSSBALL / Hobbyturnier

Henkel siegt

Das Team des Bopfinger Klebstoffherstellers Henkel gewann das Hobby-Fußballturnier des TSV Trochtelfingen. Zehn Hobby-Teams aus der Region spielten dabei um den Sieg. Das Henkel-Team gewann das Endspiel klar mit 6:1 gegen das Team der Deutschen Post AG. Die starke Henkel-Mannschaft kassierte während des gesamten Turniers nur ein Gegentor. weiter
  • 266 Leser
MOUNTAINBIKE / "King-of-Bikepark" in Todtnau - Kraft wird Zwölfter

Hochs und Tiefs für Kraft

Beim "King-of-Bikepark"-Rennen in Todtnau belegte MTB-Downhill-Fahrer Andi Kraft vom Rosenberger Team Freesmile den zwölften Platz. weiter
  • 183 Leser
TISCHTENNIS / 25. Zweier-Mannschafts-Turnier

Im Duo zum Pokal

Das Zweier-Mannschafts-Tischtennis-Turnier der Viktoria Wasseralfingen feiert Jubiläum. Am 10. und 11. September kommt dieses größte Turnier in der ostwürttembergischen Region zum 25. Mal in Folge zur Austragung. weiter
  • 291 Leser
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Meisterschaften - Rösiger will auf das Treppchen

Jan Titze mit Medaillenchancen

Die LG Staufen reist mit 23 Athleten zu den Süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Aktiven und der B-Jugend am Wochenende in Wetzlar. weiter
  • 225 Leser
SEGELFLIEGEN / Offene Landesmeisterschaften im Segelkunstflug in Tannheim

Pech in der Box

In Tannheim bei Memmingen hatte Ralph Rainer vom LSR Aalen keinen glücklichen ersten Flug. Bei den in dieser Woche ausgetragenen offenen Landesmeisterschaften im Segelkunstflug liegt er nun unaufholbar zurück. weiter
  • 132 Leser
SCHWIMMEN / Delphine bei EM in Stockholm

Spranz ist Favorit

Klaus Spranz, Daniel Egetenmeyer, Sven Wodniok, Thomas Maier und Ansgar König vom SC Delphin Aalen werden an der Europameisterschaft der Masters-Schwimmer teilnehmen. weiter
  • 173 Leser
FUSSBALL / "Jugend trainiert für Olympia" - Schülerinnen-Landesfinale in Freiburg

St. Gertrudis landet auf Rang drei

Die Fußballerinnen von St. Gertrudis können sich über eine erfolgreiche Teilnahme am Landesfinale freuen. Sie erreichten bei "Jugend trainiert für Olympia" Rang drei in der WK II. weiter
  • 193 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

VfR vor Debüt

Mit Spannung erwartet wird das Debüt der dritten Mannschaft des VfR Aalen in der Kreisliga B VI. Während einige Experten den VfR schon als Meisterkandidat sehen, prophezeien andere eine sehr schwere Runde. Zum Start in die neue Saison empfängt der VfR die DJK Stödtlen. Auch für die DJK ist das Spiel eine echte Standortbestimmung, da nur ein kleiner weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - SV Neresheim in Fleinheim

Viktoria zu Gast

Mit sechs neuen Gesichtern startet die Kreisliga A II in die neue Saison. Die Viktoria Wasseralfingen, TSG Abtsgmünd, FC DJK Ellwangen, Nordhausen/Zipplingen, DJK Wasseralfingen und Rindelbach sind neu im Spiel. weiter
  • 146 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Kleinkaliber - Mit 5001 Ringen und einem Vorsprung von 86 Ringen vor Göggingen feiert die SK Aalen-Neßlau II wieder den Titel

Zweiter Neßlauer Start-Ziel-Sieg: ein toller Coup

War schon der vorjährige Start-Ziel-Sieg des Neulings SK Aalen-Neßlau II in der Kreisklasse Kleinkaliber mit vier Nachwuchsschützen und einem Routinier und der Aufstieg in die Bezirksliga eine Überraschung, so kann der diesjährige Start-Ziel-Sieg der SK in der Bezirksliga Mittelschwaben als toller Coup bezeichnet werden. weiter
  • 201 Leser

Überregional (119)

führungs-duo

'Es macht rundum Spaß'

Das neue Führungsduo für den Leistungssport beim Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), Eike Emrich und Jürgen Mallow, hat seine erste Bewährungsprobe bei der WM bestanden. 'Es macht rundum Spaß', bekannte der leitende Bundestrainer Mallow. 'Die Athleten wollen positiv auftreten, und es gelingt ihnen vorzüglich.' Dass die Freude bei Sportlern, Trainern weiter
  • 409 Leser
STABHOCHSPRUNG / Blom holt erstes Gold für die Niederlande - Ecker früh gescheitert - Lobinger Fünfter und schimpft

'Jedes zweitklassige Kreisportfest ist besser organisiert'

Rens Blom hat unter widrigen Bedingungen das Stabhochspringen gewonnen und ist der erste niederländische Leichtathletik-Weltmeister überhaupt. Der Kölner Tim Lobinger kam nur auf Rang fünf. Danny Ecker (Leverkusen) scheiterte an seiner Anfangshöhe von 5,50. weiter
  • 348 Leser
NACHRUF

'Miss Ellie' ist tot

Sie war der einzige Mensch, vor dem J.R. wirklich Respekt hatte. Weltruhm erlangte Barbara Bel Geddes erst als Matriarchin 'Miss Ellie' mit der Fernsehserie 'Dallas'. weiter
  • 501 Leser
VFB STUTTGART / Giovanni Trapattoni will die Angst besiegen - und Köln

'Wir müssen mehr wagen'

Stranzl mit Rückenproblemen, Magnin vor Punktspiel-Debüt
Saison-Heimpremiere im Daimlerstadion: Der VfB Stuttgart will am Sonntag gegen Aufsteiger 1. FC Köln den ersten Sieg feiern. Gut möglich, dass mit Carevic und Magnin zwei Neue ihren Einstand geben. In jeden Fall soll der VfB 'mehr wagen', fordert Trainer Trapattoni. weiter
  • 428 Leser
DOPINGTESTS

Alle Athleten sauber

Frohe Kunde von der Leichtathletik-Weltmeisterschaft: Vor dem Auftakt des fünften Wettkamptages gab es bei allen bis dahin vorgenommenen Dopingtests noch keinen positiven Befund. Diese erfreuliche Bilanz gab der Leichtathletik-Weltverband (IAAF) bekannt. Die Fahnder waren fleißig: Insgesamt wurden 529 Proben vor und während der 10. Welttitelkämpfe untersucht. weiter
  • 372 Leser
UMWELT / Erheblich weniger Geld für Hochwasserschutz im Land

Alles verzögert sich 'ein bisschen'

Verbände kritisieren mangelnde Umsetzung des Integrierten Rheinprogramms
Nachdem die Landesregierung die Mittel für den Hochwasserschutz drastisch reduziert hat, hagelt es jetzt heftige Kritik von mehreren Verbänden. Vor allem bei den Projekten am Rhein gehe es nicht richtig voran. Das Umweltministerium verweist auf die kritische Finanzlage. weiter
  • 408 Leser
werder bremen

Allofs: Gehen unseren Weg

'Zeitweise haben wir alles vermissen lassen, was Fußball ausmacht. Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen.' Sportdirektor Klaus Allofs rang nach dem Bremer 1:2 im Qualifikations-Hinspiel zur Champions League beim FC Basel spürbar um Fassung. Ohne erhebliche Leistungssteigerung wird es Werder im Rückspiel am 24. August nicht gelingen, erneut den weiter
  • 332 Leser
MEDIZIN

Ambulante OP nehmen zu

Immer mehr Operationen in Baden-Württemberg werden ambulant vorgenommen. Nach Angaben der Techniker-Krankenkasse stieg die Zahl der Operationen, bei denen die Patienten nicht stationär im Krankenhaus bleiben mussten, seit dem Jahr 2002 um knapp 40 Prozent. Allein bei der Techniker-Krankenkasse stieg die Zahl der ambulant Operierten von 4871 im Jahr weiter
  • 377 Leser
UN-REFORM / Keine schnelle Entscheidung über Deutschlands Sitz im Sicherheitsrat

Annan gibt Staaten bis Weihnachten Zeit

Die Chancen Deutschlands und seiner G4-Partner auf die Forderung nach ständigen Sitzen im Weltsicherheitsrat sind gesunken. UN-Generalsekretär Kofi Annan sprach erstmals von einem Termin 'bis Weihnachten'. Deutschland und seine G4-Partner Japan, Indien und Brasilien hatten erklärt, die Weichenstellung zur Reform des Rates solle möglichst vor dem UN-Jubiläumsgipfel weiter
  • 455 Leser
IRAN / Israel warnt vor Gefahr für die ganze Region

Atomkontrolleure fordern Teheran zur Umkehr auf

Einen Tag nach der Inbetriebnahme der Atomanlage bei Isfahan hat die UN-Atombehörde in Wien den Iran aufgefordert, seine Entscheidung rückgängig zu machen und die Uranumwandlung zu stoppen. Nach tagelangem Tauziehen fasste der Gouverneursrat der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) gestern einstimmig eine Resolution, in der das Gremium seine weiter
  • 350 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champ. League, Qualif., 3. Rd., Hinspiel Sporting Lissabon - Udinese Calcio 0:1 (0:1) ·UEFA-Pokal, Qualif., 2. Runde, Hinspiele FSV Mainz 05 - IB Keflavik/Island 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Auer (10.), 2:0 Babatz (71./Foulelfmeter). - Zuschauer: 18 000. Minsk/Weißrussl. - Teplice/Tschechien1:1 (0:1) Nistru Otaci/Moldawien - Grazer AK 0:2 (0:0) 0FK weiter
  • 398 Leser
SPEERWERFEN

Auf Kritikerin ruht Hoffnung

Die große Kritikerin von Clemens Prokop wird beim Finale der Leichtathletik-WM in Helsinki zur großen Hoffnung des DLV-Präsidenten. 'Das Problem ist beseitigt. Ich wünsche Steffi Nerius alles Gute für den Wettkampf', versicherte Prokop. Die Olympiazweite im Speerwerfen hatte ihm neben Profilierungssucht vorgeworfen, dass er seine Athleten nicht genügend weiter
  • 365 Leser
GEOBRA BRANDSTÄTTER / Playmobil bekennt sich zum Standort Deutschland

Ausbau des Stammwerks für 65 Millionen Euro

Mit Investitionen von 65 Mio. EUR stärkt der Spielwarenhersteller Geobra Brandstätter (Playmobil/Zirndorf) sein fränkisches Stammwerk in Dietenhofen (Landkreis Ansbach). Man setze trotz hoher Lohnkosten weiterhin auf Fertigung 'direkt unter unseren Augen' und gehe nicht nach Fernost, sagte Alleininhaber Horst Brandstätter . Insgesamt investiere das weiter
  • 578 Leser
VERGEWALTIGER

Bei Polizistin untergeschlüpft

Ausgerechnet im Bett einer Kommissarin hat die Frankfurter Polizei einen gesuchten Gewaltverbrecher gefunden. Nach dem 44-Jährigen wurde gefahndet, weil er eine Frau vergewaltigt haben soll. Laut Polizeibericht hatte der trainierte Bodybuilder zudem versucht, seinem Opfer das Genick zu brechen. Zuvor saß er bereits neun Jahre im Gefängnis, weil er mehrere weiter
  • 357 Leser
SCHULEN / Zwei Gymnasiasten quälen Mitschüler

Beine angezündet und gefilmt

· Zwei 15-Jährige aus dem westsächsischen Delitzsch haben die Beine eines schlafenden Mitschülers angezündet und die Tat auf Video aufgenommen. Auf einer Klassenreise nach Nürnberg schlichen sich die beiden an das Bett ihres Opfers. Einer der Jungen steckte den Strahl einer Spraydose in Brand, hob die Bettdecke und richtete das lodernde Feuer auf die weiter
  • 435 Leser
GESELLSCHAFT / Selbst in New York gibt es weniger Hotelbetten als in der Hauptstadt

Berlin ist die Metropole der Schnäppchenjäger

Auch wenn in Berlin gerade wieder ein Nobelhotel eröffnet wurde, in der Hauptstadt gibt es Hotelzimmer in Hülle und Fülle - auch sehr preisgünstige. Das freut vor allem die Schwaben, die nichts dagegen haben, dass Berlin zur Metropole der Schnäppchenjäger geworden ist. weiter
  • 443 Leser
ERMITTLUNGEN

Betrüger gefasst

Nachdem er über Jahre in Pensionen in ganz Deutschland die Zeche geprellt hat, ist ein 39-Jähriger in Halle (Sachsen-Anhalt) verhaftet worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war er den Beamten bei dem Versuch, eine Wohnung zu mieten, ins Netz gegangen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl des Amtsgerichts Hechingen (Kreis Reutlingen) vor. lsw weiter
  • 464 Leser

Buchtipp

Schönsein als Wahn Das große Streben nach ewiger Gesundheit und Schönheit droht in religiösen Wahn umzukippen - so warnte unlängst der deutsche Autor und Psychiater Manfred Lütz in viel beachteten Schriften. Jetzt kommt aus den USA der passende Roman zu dieser These. Körperkult von Kit Reed ist eine ebenso spannende wie scharf analysierende Satire auf weiter
  • 432 Leser
WELTRAUM / Vom Pech verfolgt: Sonde 'Mars Reconnaissance Orbiter' weiter am Boden

Computerprobleme beim Tanken

Jetzt soll die Trägerrakete heute starten - Suche nach Leben auf dem Planeten
Die Nasa hat den Start der Sonde 'Mars Reconnaissance' erneut verschoben. Wegen einer Computerpanne. Jetzt soll die Trägerrakete heute Mittag starten. weiter
  • 441 Leser

DAS STICHWORT: Was darf der Iran?

Im Streit um das iranische Atomprogramm können sich beide Seiten, Iran und die internationale Staatengemeinschaft, auf geltendes Völkerrecht berufen. Im Zentrum steht der 1970 in Kraft getretene, auch vom Iran unterzeichnete Atomwaffensperrvertrag. Demnach hat das Land das Recht, Kernenergie für friedliche Zwecke zu nutzen und dafür auch Uran anzureichern weiter
  • 403 Leser
FINANZEN

Der Vatikan bezahlt nichts

Der Weltjugendtag ist auch finanziell ein Kraftakt. Der Etat umfasst nahezu 100 Millionen Euro. Das Geld stammt aus mehreren Töpfen: Von den Pilgern selbst, aus öffentlichen und kirchlichen Mitteln sowie von Sponsoren. 'Unser Ziel ist eine schwarze Null, aber bisher ist es noch keinem vorangegangenen Weltjugendtag gelungen, ohne Defizit abzuschließen', weiter
  • 366 Leser
CELESIO

Deutliches Plus

Europas größter Pharmahändler Celesio hat im ersten Halbjahr 2005 Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Die Erlöse seien um 7,2 Prozent auf 10,1 Mrd. EUR gestiegen, teilte das im MDax notierte Unternehmen mit. Das Umsatzwachstum stamme zum Teil auch aus Akquisitionen. So seien erstmals Übernahmen im Großhandel in Portugal und Slowenien in der Bilanz weiter
  • 595 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft stagniert - Ölpreis auf Rekordhoch

Deutschland im Stillstand

Konsum bleibt schwach - Inflation steigt im Juli auf 2 Prozent
Im ersten Quartal war Deutschland noch eine, wenn auch kleine Wachstumslokomotive in Europa, im zweiten Vierteljahr trat das Land aber auf der Stelle. Der Ölpreis erklimmt dagegen an den internationalen Märkten Rekordwerte und treibt die Inflation. weiter
  • 681 Leser
SPRINT / 200-m-Finale: Tobias Unger geht zu schnell an und wird Letzter

Die Kraft schwindet wieder

Kirsten Bolm aus Mannheim im Hürdensprint auf Platz vier
Zu Medaillen hat es für das Sprint-Duo aus Baden-Württemberg nicht gereicht: Kirsten Bolm aus Mannheim schaffte als Vierte über 100 m Hürden den größten Erfolg ihrer Karriere. Der Wendlinger Tobias Unger ging im 200-m-Finale zu schnell an und wurde Letzter. weiter
  • 307 Leser
HANDEL / Hans Reinhardt in Heilbronn ist für manche Kunden die letzte Rettung

Die rote Liste verschwundener Waren

Wie ein Relikt aus der Vergangenheit erscheint das kleine Kaufhaus von Hans Reinhardt in Heilbronn. Sein Sortiment ist zeitlos, bei ihm finden sich Artikel, die in einer Großstadt nicht mehr vermutet werden. Für manche Kunden ist das Geschäft die letzte Rettung. weiter
  • 650 Leser

Die Samenhändlerin (07. Folge)

7. Folge Aber sie hatte doch zwei Beine! Seraphine war sich nicht sicher, ob die Mutter ihr Leiden nur vortäuschte. Ob sie sich nicht hinter der Flickwäsche versteckte, die sie für die Frauen im Dorf erledigte. Für Frauen, die dafür keine Zeit hatten, weil sie auf der Reise waren. Dass sie selbst anstelle ihrer Mutter den Vater hätte begleiten können weiter
  • 474 Leser
FUNKAUSSTELLUNG / Unterhaltungselektronik-Branche freut sich über Digital-Boom

Ein abgeschnittenes TV-Bild als Verkaufshelfer

Trotz anhaltender Konsumflaute steuert die Unterhaltungselektronik-Branche auf einen Rekord zu. Der Boom an Flachbild-TV-Geräten und Camcordern wird sich nach Meinung von Experten noch verstärken. Dabei profitieren die Unternehmen von der Fußball-WM. weiter
  • 659 Leser
ZEHNKAMPF / André Niklaus überzeugt

Ein Hobby-Surfer auf der Erfolgswelle

Die Leichtathletik-Welt schaut auf Zehnkampf-Sieger Bryan Clay aus den USA, die Deutschen sind stolz auf André Niklaus. Mit seiner bemerkenswerten Ein-Mann-Show wurde der Berliner WM-Vierter. Bei widrigen Bedingungen schaffte er Bestleistung. weiter
  • 431 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Kommunen und Verbände sparen reguläre Beschäftigungsverhältnisse ein

Ein-Euro-Jobber klagen Tariflohn ein

Sie sollten zusätzliche Arbeiten verrichten. Doch Kommunen und Verbände sparen sich mit Ein-Euro-Jobs reguläre Anstellungen ein. Dagegen wird geklagt. weiter
  • 432 Leser
KORRUPTION

Emig vorerst auf freiem Fuß

Der frühere Sportchef des Hessischen Rundfunks, Jürgen Emig (59), muss die Zeit bis zu seinem Prozess nicht in Untersuchungshaft verbringen. Die zuständige Ermittlungsrichterin hat den Haftbefehl gegen den Reporter gestern ausgesetzt und ihn gegen Auflagen freigelassen. Emig soll von Sportveranstaltern Geld genommen haben, wofür er den Hessischen Rundfunk weiter
  • 380 Leser
LANDPOWER / Dienstleister rund um Landmaschinen

Erfolg in der Nische

Handel und Reparatur von Landmaschinen: Das klingt nach Engagement in einer rückläufigen Branche. Doch mit gutem Konzept und Finanzierung klappt auch das. weiter
  • 807 Leser
LITERATUR / Thomas Mann und der ungleiche Bruder

Es stand der Bürger gegen den Bohemien

Zum 50. Todestag Thomas Manns gibt es eine Reihe von Neuerscheinungen, die seinen Rang unterstreichen. Ein erhellendes Buch Helmut Koopmanns, das wir herausgegriffen haben, ist ganz auf die lebenslange Rivalität mit dem Schriftsteller-Bruder Heinrich konzentriert. weiter
  • 366 Leser
SPEERWURF / Favorisierte Gastgeber werden ihrer Rolle nicht gerecht

Este Andrus Värnik zeigt allen, wo es lang geht

Der WM-Gastgeber erlebte im spannenden Speerwurf-Finale von Helsinki eine bittere Schlappe. Neuer Weltmeister wurde am späten Mittwochabend Andrus Värnik aus Estland mit 87,17 Metern. Es ist der erste Titel in der WM-Geschichte für sein Land. weiter
  • 380 Leser

Eurokurs in New York

Im Devisenhandel in New York ist der Kurs des Euro zum Dollar am Mittwoch gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung notierte mit 1,2417 Dollar gegenüber 1,2477 Dollar am Freitag. weiter
  • 614 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Bonner Konzern wächst im Ausland kräftig

Festnetz trübt gute Bilanz

Weitere Käufe im Mobilfunk - Schwierige Entscheidung in USA
Die Deutsche Telekom bleibt auf Wachstumskurs. Der Konzern steigerte im ersten Halbjahr sein Ergebnis deutlich, was vor allem dem starken Umsatzwachstum im Mobilfunk und dem Auslandsgeschäft zu verdanken ist. In der Festnetz-Sparte gab es dagegen Einbußen. weiter
  • 697 Leser
DISKUS / Erste Goldmedaille seit vier Jahren für den deutschen Verband

Franka Dietzsch im Goldfieber

'Das ist die Krönung, das ist der Gipfel', jubelt die 37-Jährige
Diskuswerferin Franka Dietzsch hat dem DLV die erste Goldmedaille bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften seit vier Jahren beschert. Die 37-Jährige Neubrandenburgerin gewann das WM-Finale mit der persönlichen Saison-Bestleistung von 66,56 m weiter
  • 422 Leser
DISKUS / Erste Goldmedaille seit vier Jahren für den deutschen Verband

Franka Dietzsch trotzt ihrem Alter

'Das ist die Krönung, das ist der Gipfel', jubelt die 37-Jährige aus Neubrandenburg
Diskuswerferin Franka Dietzsch hat dem DLV die erste Goldmedaille bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften seit vier Jahren beschert. Die 37-Jährige Neubrandenburgerin gewann das WM-Finale mit der persönlichen Saison-Bestleistung von 66,56 m weiter
  • 415 Leser

Frauen entscheidend

Die Bundestagswahl wird nach Ansicht der Forschungsgruppe Wahlen nicht im Osten entschieden. Als Edmund Stoiber 2002 Spitzenkandidat der Union gewesen sei, habe es beim Wahlergebnis zwischen Nord und Süd ein stärkeres Gefälle gegeben als zwischen Ost und West. Bei der Wählergruppe der über 60-jährigen Frauen hätte die Union zweistellige Verluste eingefahren. weiter
  • 447 Leser
TELEFONAKTION

Fünf Prozent nicht arbeitslos

Ein Teil der Arbeitslosengeld-II-Empfänger ist nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) zu Unrecht als arbeitslos eingestuft. Bei einer Telefonbefragung im Juli habe sich laut BA ergeben, dass rund fünf Prozent der knapp 180 000 befragten Bezieher der Grundsicherung dem Arbeitsmarkt aus verschiedenen Gründen nicht oder nicht mehr zur Verfügung weiter
  • 348 Leser
MAN / Produktionskosten sollen gesenkt werden

Gewinnschub erwartet

Der MAN-Konzern rechnet nach einem starken Geschäft in den vergangenen Monaten mit einem Gewinnschub im Gesamtjahr. Das operative Ergebnis werde in diesem Jahr um rund ein Viertel auf klar über 700 Mio. EUR zulegen, kündigte MAN-Chef Hakan Samuelsson an. Dabei stützt sich der Konzern vor allem auf das Lastwagen- und Busgeschäft. Rund laufen auch die weiter
  • 596 Leser
FEUER

Großbrand in Schreinerei

Rund eine Million Euro Schaden hat gestern ein Brand in einer Schreinerei in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe) verursacht. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuers durch einen technischen Defekt an der Absauganlage ausgelöst wurde. Nach Angaben der Beamten hatte ein Lehrling, der am Morgen noch allein in der Werkstatt weiter
  • 515 Leser
HOCHSCHULEN

Grüne für mehr Studienplätze

Immer mehr junge Leute im Land können nicht mit dem Studium beginnen, weil Studienplätze fehlen, tadeln die Grünen. Die Regierung soll einen Ausbauplan erstellen. weiter
  • 333 Leser

Hanse Sail. Bei ...

...klassischem norddeutschen Schmuddelwetter mit Regen und starkem Wind versuchen zwei Traditionsschiffe am Eröffnungstag der Hanse Sail in Warnemünde, auf die Ostsee hinaus zu fahren. Sie kehren jedoch gleich wieder um. Der Sturm ist zu heftig. Bis Sonntag werden zu dem maritimen Spektakel rund 260 Segelschiffe erwartet. Mehr als eine Million Besucher weiter
  • 436 Leser
SELBSTMORD

Haus gesprengt

Der Selbstmord eines Bewohners ist die Ursache für die gewaltige Explosion des Wohnhauses in Schönebeck in Sachsen-Anhalt am vergangenen Dienstag. Der 63-jährige Mann ließ Gas aus seiner Heizung fließen. Damit sprengte er sich selbst und das Haus in die Luft. Die Polizei vermutet, dass ihn gesundheitliche Probleme zu der Tat verleiteten. dpa weiter
  • 666 Leser
TIERE / Verkehrsbetriebe machen eine Ausnahme

Hund fährt mit eigener Zeitkarte

In Mannheimer Bussen und Bahnen darf ein Hund künftig mit einer Zeitkarte fahren. Durchgesetzt hat dies ein Rentnerpaar, das regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kleingarten fuhr. Die Senioren wollten nicht bei jeder Fahrt für ihren Pitbull eine Fahrkarte - vorgeschrieben ist ein Kinderticket - lösen. Deshalb beantragten sie eine Zeitkarte weiter
  • 429 Leser
PROGRAMM / Am Donnerstag landet der Papst um 12 Uhr auf dem Flughafen Köln-Bonn

Hunderttausende Jugendliche übernachten auf dem freien Feld

Die wichtigsten Programmpunkte des Weltjugendtages: Dienstag, 16. August: 17 bis 19 Uhr: Eröffnungsgottesdienste im Kölner Rhein-Energie-Stadion, weitere Gottesdienste in Bonn und Düsseldorf. Dann Pop-Musik-Festivals. · Mittwoch: Vormittags Katechesen (religiöse Unterweisungen) durch Bischöfe aus aller Welt. Ganztägig Domwallfahrt (Fußweg zum Kölner weiter
  • 411 Leser

Hübsches Kerlchen. Das ...

...sechs Wochen alte Tierbaby Dao schaut schon ganz schön frech in die Kamera. Es zählt zu den Kleinen Pandas. Im Tierpark Dortmund kamen zwei der putzigen Tiere zur Welt. Da sich ihre Eltern als Kinderstube einen hohlen Baumstamm ausgesucht haben, sind sie für die Besucher noch nicht zu sehen. weiter
  • 421 Leser
EURO

Im Aufwärtstrend

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2405 (Vortag: 1,2377) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8061 (0,8080) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68825 (0,69035) britische Pfund, 136,94 (137,40) japanische Yen und 1,5537 (1,5566) Schweizer Franken fest. weiter
  • 564 Leser

INTERVIEW: Benedikt Superstar

Der Papst präsentiert sich als Popstar, kritisiert Tobias Raschke, 26 Jahre alt und Sprecher der kritischen katholischen Reformbewegung 'Wir sind Kirche'. Er wendet sich gegen einen Gehorsamskult und wünscht sich vom Papst mehr Offenheit für die Probleme junger Menschen. weiter
  • 428 Leser
KOMMUNEN

Isfahan bleibt Partnerstadt

Trotz des internationalen Konflikts um die Inbetriebnahme der Atomanlage Isfahan will Freiburg an der Städtepartnerschaft mit der iranischen Stadt festhalten. Die Details der vor fünf Jahren geschlossenen Verbindung mit Isfahan würden jedoch nach der Sommerpause geprüft werden, sagte eine Sprecherin der Stadt. Mit Experten der Bundesregierung werde weiter
  • 310 Leser
SOZIALES

Jugendliche engagiert

70 Prozent der Jugendlichen im Südwesten geben an, sich sozial zu engagieren. Das ist das Ergebnis einer Studie der Uni Mannheim, die für die Landesstiftung rund 1400 Heranwachsende zwischen 13 und 17 Jahren befragt hatte. An der Spitze steht der Einsatz für bessere Lebensbedingungen von Migranten und für die Belange von Jugendlichen. lsw weiter
  • 413 Leser
EU / Kommission dementiert angebliche Richtlinienpläne

Keine Gefahr fürs Dirndl

'Hauptziel Arbeitnehmerschutz vor künstlicher Strahlung'
Die Europäische Kommission hat Pläne für eine Richtlinie dementiert, die Arbeit mit nackter Haut im Freien wegen der damit verbundenen Hautkrebsgefahr stark einschränken will. Es gehe vorwiegend um den Schutz von Arbeitnehmern durch künstliche Strahlung. weiter
  • 399 Leser
KUGELSTOSSEN

Kleinert will die Königin sein

Während Olympiasiegerin Astrid Kumbernuss zu Hause ihre Abschiedstournee plant, sollen Petra Lammert und Nadine Kleinert bei der WM die Wachablösung im Kugelstoßring vollziehen. Nun will die Olympia-Zweite Kleinert endlich aus ihrem Schatten treten. Doch die Magdeburgerin hat große Konkurrenz: Die Schwarzwälderin Lammert (21) gilt als das Toptalent. weiter
  • 429 Leser
HUND

Knochen verteidigt

In einer Münchner Gaststätte hat ein Hund seinen Knochen gegen ungewohnte Konkurrenz verteidigt: Der Mischling hatte friedlich an seinem Knochen gekaut. Plötzlich kroch unter dem Tisch ein volltrunkener Tourist heran. Der Hund fürchtete um seine Mahlzeit und schnappte nach dem vermeintlichen Knochendieb. Dieser wurde an der Nase verletzt. dpa weiter
  • 411 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Die größeren Hürden stehen noch

Die deutsche Wirtschaft ist im zweiten Quartal gegenüber dem ersten Vierteljahr nicht mehr gewachsen. Im Vorjahresvergleich hat sie 1,5 Prozent zugelegt, kalenderbereinigt (auf gleich viele Arbeitstage umgerechnet) um 0,6 Prozent. Das sind die Fakten. Deren Deutung fällt naturgemäß unterschiedlich aus. Während der daueroptimistische Wirtschaftsminister weiter
  • 603 Leser
TV-DUELL

KOMMENTAR: Die sich wegducken

Allmählich ärgert dieser Wahlkampf. Haben wir denn überhaupt keine echten Probleme, die ernsthafter Konzepte und einer tiefgründigen Auseinandersetzung harren? 'Deutscher Wahlkampf um Nebensächliches', berichtet der Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung nach Hause. Da wird gerungen um TV-Sendungen, da werden Punktsiege gefeiert, weil sich eine Seite weiter
  • 361 Leser
STOIBER

KOMMENTAR: Gysis Helfer

Wollte Edmund Stoiber mit dem Ruf, 'die Frustrierten' im Osten dürften nicht über das Schicksal Deutschlands bestimmen, bewusst provozieren, oder hat sich der CSU-Chef nur schlecht ausgedrückt? Keiner glaubt seinem Generalsekretär Markus Söder, der bayerische Ministerpräsident sei falsch verstanden worden. Genau der gleiche Söder hatte noch tags zuvor weiter
  • 373 Leser
TV-Duell

Kommission prüft Sendung

Ein unabhängiges Gremium aus Wissenschaftlern und Journalisten wird das TV-Duell der Kanzlerkandidaten am 4. September beobachten und Empfehlungen für zukünftige Duelle aussprechen. Die Berufung der Kommission folgte einem Vorbild aus den USA, wo eine 'Commission on Presidential Debates' die Regeln der Diskussion überprüfe, teilte der Direktor des neuen weiter
  • 375 Leser
SENIORENSPORT / Alterungsprozesse lassen sich nur durch regelmäßige Bewegung verzögern

Krafttraining hilft selbst 80-Jährigen auf die Sprünge

Im Jahre 2030 werden zwei Drittel der Deutschen über 60 Jahre alt sein. Aber: Höheres Lebensalter bedeutet nicht automatisch Siechtum. Durch körperliches Training sind die Alterungsprozesse bei Muskeln, Lunge und Blutgefäßen ganz deutlich beeinflussbar. weiter
  • 400 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Drogendealer aufgeflogen Die Mannheimer Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer gefasst und in seiner Wohnung zwei Kilo Amphetamin sichergestellt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft gab der 27-Jährige zu, das Rauschmittel in Köln gekauft zu haben. Drei Kilo habe er bereits an Abnehmer in Mannheim verkauft. Demo gegen Neonazis In Heidenheim haben weiter
  • 436 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Angst vor Arbeitslosigkeit Die Angst vor Arbeitslosigkeit ist nirgendwo in Europa stärker ausgeprägt als in Deutschland. Bei einer Befragung des Konsumforschungsunternehmens GfK nannten 81 Prozent der Bundesbürger die Arbeitslosigkeit als drängendstes Problem. In Frankreich waren es nur 58 Prozent, in Österreich 47 und in Holland nur 4 Prozent. Mehr weiter
  • 653 Leser
TIERE

Känguru kehrt freiwillig heim

Ein entlaufenes Känguru, das am Mittwoch im Kreis Schwäbisch Hall einiges Aufsehen erregt hat, ist ganz freiwillig wieder in sein Gehege in Untermünkheim zurück gehüpft. Der Besitzer habe das Tier am Abend wohlbehalten im Gehege gefunden, teilte die Polizei mit. Pünktlich zur üblichen Futterzeit wartete das kleine Wallaby-Känguru wie gewohnt auf sein weiter
  • 367 Leser
HISTORIE

Lasse Viren, der Politiker

Die Worte und Taten eines Olympiasiegers erregen in Finnland die größtmögliche Aufmerksamkeit. Wenn also Lasse Viren, einer der populärsten von fünf Millionen Einwohnern seines Heimatlandes, sein Gesicht unbedingt auf Seite eins einer Boulevardzeitung sehen möchte, muss er nur den Mund aufmachen. Er tut das selten, trotzdem konnte er in dieser Woche weiter
  • 424 Leser
FEDERSEEMUSEUM

Leben wie vor 3000 Jahren

Nach einer Woche in der Bronzezeit ist Familie Borngräber aus Uhingen (Kreis Göppingen) seit gestern wieder zurück im 21. Jahrhundert. Margret (47), Otto (46), Anna (15) und Stefan (13) Borngräber lebten in einem rekonstruierten Haus der bronzezeitlichen Siedlung 'Wasserburg Buchau' im Federseemuseum Bad Buchau (Kreis Biberach). 5000 Museumsbesucher weiter
  • 375 Leser
PFAHLS-PROZESS

LEITARTIKEL: Und alle Fragen offen

Dem Beobachter erscheint das Geschehen vor Gericht manchmal wie ein Theaterstück. Eine spannend konstruierte Handlung mit manch Überraschung wird erzählt, Witz wechselt sich ab mit Tragik und großem Gefühl. Am Ende liegen alle Handlungsstränge offen und sind im guten oder auch bösen Schluss vereint. Vor Gericht kann das völlig anders laufen, wie der weiter
  • 440 Leser

Leute im Blick

Jürgen Fliege Vorzeitiger Abschied: Der Fernseh-Moderator Jürgen Fliege (58) wird mit seiner Talkshow bereits Mitte September aus dem ARD-Programm verschwinden. Nach fast zwölf Jahren verabschiedet sich der evangelische Pfarrer am Donnerstag, 15. September, in seiner Sendung 'Fliege - Die Talkshow' von seinem Publikum. Den freien Sendeplatz belegt die weiter
  • 381 Leser
STABHOCHSPRUNG / Rens Blom jubelt über die Goldmedaille

Lobinger noch Fünfter

Danny Ecker nach einem 'Salto Nullo' frühzeitig raus
Der in Leverkusen trainierende Niederländer Rens Blom hat den Titel im Stabhochsprung gewonnen. Der Kölner 6-m-Springer Tim Lobinger musste sich wie schon 2003 in Paris mit Rang fünf begnügen (5,50). Der Olympia-Fünfte Danny Ecker schied nach einem 'Salto Nullo' frühzeitig aus. weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL

Mainz plant für Uefa-Pokal

Europacup-Neuling FSV Mainz 05 kann für die Hauptrunde im Uefa-Pokal planen. Nach einem 90-minütigen Sturmlauf gewann der Fußball-Bundesligist gestern Abend in Frankfurt das Hinspiel der zweiten Qualifikationsrunde gegen den isländischen Vertreter IB Keflavik mit 2:0 (1:0) und legte damit den Grundstein für das Weiterkommen. Vor 18 000 Zuschauern in weiter
  • 322 Leser

Meine TV-woche

Roland Greil, Südwestumschau · Heute lassen wir den Tag sportlich ausklingen und drücken den deutschen Sportlern bei der Leichtathletik-WM in Helsinki fest die Daumen (ARD, 17.15 - 21 Uhr). Leider treibt sich auch Plaudertasche Gerd Rubenbauer als rasender Reporter im Stadion herum, was den Genuss doch etwas trüben könnte. Gerne bringt er seine Gäste weiter
  • 446 Leser

NAMEN - NOTIZEN

NS-Kriegsverbrecher im Urlaub Neuer Wirbel um den deutschen NS-Kriegsverbrecher Erich Priebke: Ein Militärgericht erlaubte dem 92-Jährigen, Urlaub am Lago Maggiore zu machen. Er wohne dort in einem Haus, das früher einem Gestapo-Leiter gehörte. Priebke war vor sieben Jahren wegen seiner Beteiligung an dem Massaker in den Ardeatinischen Höhlen bei Rom, weiter
  • 399 Leser
SICHERHEIT

Nato-Flugzeuge am Himmel

Nach den verschiedenen islamistischen Anschlägen schwebt die Terrorgefahr über dem Weltjugendtag. 4000 Polizisten und noch einmal so viele private Sicherheitskräfte sollen die Besucher des Großereignisses und Papst Benedikt XVI. schützen. Es gilt die höchste Sicherheitsstufe. Alle Katastrophenschützer an Rhein und Ruhr wurden in Alarmbereitschaft versetzt. weiter
  • 400 Leser
TENNIS / Freundschaften auf dem Sandplatz

Nicolas Kiefer schwärmt über Gegner Andre Agassi

Nach zwanzig Jahren auf der Tennistour und weit mehr als tausend Matches kennen ihn alle. Nur er selbst kennt sich manchmal nicht mehr aus unter all den fremden Gesichtern. 'Ich bin ja schon froh, wenn ich mal gegen einen Bekannten spielen kann', sagte Andre Agassi, bevor er im Achtelfinale des Masters-Series-Turniers in Montréal gegen Nicolas Kiefer weiter
  • 406 Leser
KLINIKÄRZTE

Oettinger sagt Verbesserung zu

Nach den tagelangen Streikaktionen der Ärzte an den Universitätskliniken will Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) den Medizinern entgegenkommen. Dies geht aus einem Brief des Regierungschefs an die Ulmer CDU-Landtagsabgeordnete Monika Stolz hervor. Darin heißt es, das Land wolle sich in der Tarifgemeinschaft deutscher Länder weiter
  • 381 Leser
Bilfinger berger

Optimistisch fürs Gesamtjahr

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger ist nach einem Gewinnsprung in den ersten sechs Monaten 2005 optimistisch für das Gesamtjahr. In den ersten sechs Monaten legte der Überschuss insbesondere dank des ausgebauten Dienstleistungsgeschäfts um 60 Prozent auf 16 Mio. EUR zu, teilte der Konzern in Mannheim mit. Der Umsatz kletterte um 18 weiter
  • 528 Leser
WAFFEN

Pakistan testet Rakete

Pakistan hat gestern erstmals einen atomwaffenfähigen Marschflugkörper getestet. Die Rakete vom Typ 'Babur' hat eine Reichweite von 500 Kilometern und wird von feindlichen Abwehrsystemen nicht erkannt. Das Nachbarland Indien wurde nicht über den Test informiert, obwohl die Staaten erst vor kurzem eine entsprechende Abmachung vereinbart haben. dpa weiter
  • 415 Leser

Parlamentsausschuss gegen Richtlinie

Der zuständige Ausschuss des Europäischen Parlaments hat den Richtlinienvorschlag der EU-Kommission zurückgewiesen, wonach die EU die Gefährdung 'durch natürliche Quellen optischer Strahlung' bei all denjenigen Menschen zu reglementieren versucht, die bei ihrer täglichen Arbeit der ultravioletten Strahlung der Sonne ausgesetzt sind. Auch wenn die EU-Kommission weiter
  • 371 Leser
SCHAUSPIELER

Peter Weck wird 75

Peter Weck gibt auch im Seniorenalter noch gerne Typen wie den Gauner, dem man nicht böse sein kann. Heute wird der Schauspieler, Regisseur und Intendant 75. weiter
  • 415 Leser
TRADITION

Politiker Lasse Viren

In diesen Tagen ist Lasse Viren ein gefragter Mann. Ein zweifacher Doppel-Olympiasieger, dem mit Gold über 5000 und 10 000 Meter 1972 in München und 1976 in Montreal Einmaliges gelang, ist in Finnland eine Art Außerirdischer. Viren ist ein Abgeordneter des Parlaments, noch dazu für einen, der in einem Ausschuss sitzt, der für die Kommunikation zuständig weiter
  • 357 Leser

PRESSESTIMME: Keine Kontrolle

ZUM KORRUPTIONSSKANDAL BEIM UN-PROGRAMM ÖL FÜR LEBENSMITTEL SCHREIBT DIE SPANISCHE EL PAíS:
Der jüngste Untersuchungsbericht hat schonungslos offen gelegt, dass in den obersten Etagen der Vereinten Nationen Korruption herrscht und es an Kontrolle fehlt. Die Enthüllungen kommen für die Uno zum ungelegensten Zeitpunkt. Im September soll die Debatte über eine institutionelle Reform in die Schlussphase gehen. Dann soll der nächste Bericht erscheinen weiter
  • 299 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga Samstag, 15.30 Uhr: Hertha BSC - Frankfurt, Leverkusen - FC Bayern, Mönchengladbach - Wolfsburg, Dortmund - Schalke, Kaiserslautern - Duisburg, Bielefeld - Hamburger SV, Nürnberg - Hannover. Sonntag, 17.30: VfB Stuttgart - 1. FC Köln, Mainz - Bremen. ·2. Bundesliga Freitag, 19: Aachen - Karlsruher SC, 1860 München - Rostock, Dresden weiter
  • 367 Leser
LEICHTATHLETIK

Prominenz im Haus

Der Krauskopf mit der noch immer athletischen Figur fällt gleich ins Auge: Linford Christie, der bei der WM 1993 in Stuttgart Carl Lewis über 100 m schlug, unterhält sich angeregt mit einer deutschen Fernseh-Journalistin. Drei Meter weiter erörtert der Repräsentant eines deutschen Welt-Unternehmens mit Clemens Prokop, dem Präsidenten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes weiter
  • 323 Leser

QuOten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 460 714,10 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 044 004,30 Euro, 3: 40 781,40 Euro, 4: 4488,10 Euro, 5: 233,60 Euro, 6: 55,10 Euro, 7: 28,50 Euro, 8: 11,60 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 561 666,30 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 410 Leser

RANDNOTIZ: Klatsche mit Herz

Natürlich präsentieren sich bei einer WM die Gastgeber. Helsinki hat mindestens einen Schiffscontainer voller Broschüren aufgefahren. Zur Tourismuswerbung. Verteilt wird auch ein Gebrauchsgegenstand, der Besucher eher nachdenklich stimmen muss: Fliegenklatschen. Die Trefffläche hat Herzform. Die Erfolgsquote dürfte so nicht unbedingt erhöht werden, weiter
  • 352 Leser
AKTIENMÄRKTE

Rekord-Ölpreis belastet

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern, belastet von einem Rekordhoch des Ölpreises, mit einem Minus geschlossen. Der letzte Tag der Berichtssaison bestimmte das Geschäft bei den Einzelwerten. An der Spitze der Gewinner standen MAN, die von überzeugenden Zahlen profitierten. Spekulationen über ein Interesse des Schweizer Pharmakonzerns Novartis weiter
  • 691 Leser
LAUFEN / Claudia Marx über 400 m Hürden gescheitert

Rene Herms erreicht das Finale über 800 m

Der deutsche Meister Rene Herms ist ins 800-m-Halbfinale eingezogen. Der 23-Jährige aus Pirna wurde in seinem Vorlauf nur Vierter, seine Zeit von 1:47,07 Minuten reichte allerdings, um als Viertbester von insgesamt sechs nicht direkt qualifizierten Läufern in die Vorschlussrunde einzuziehen. Dagegen ist Claudia Marx bei ihrem ersten Start über 400 m weiter
  • 362 Leser
STO / Zu wenige Aktionäre gehen auf das Rückkauf-Angebot ein

Rückzug von der Börse gescheitert

Das Übernahme-Angebot der Familienaktionäre des Baustoff-Herstellers Sto ist gescheitert. Zu wenige Aktionäre nahmen das Rückkaufsangebot an. weiter
  • 704 Leser
FUCHS PETROLUB / Ertrag deutlich gesteigert

Schmierstoff-Geschäft läuft gut

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub hat im zweiten Quartal 2005 durch Preiserhöhungen im Inland und ein starkes Amerikageschäft Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern ebenfalls einen deutlichen Gewinnzuwachs, sagte Finanzvorstand Alexander Selent. Das Vorsteuerergebnis lag im ersten Halbjahr bei 28 Mio. weiter
  • 651 Leser
WETTER

Schnee in Australien

Im Südosten Australiens hat es erstmals seit fast 20 Jahren richtig heftig geschneit. In Melbourne lagen bis zu 20 Zentimeter. Zwei Menschen starben, als ihr Auto auf eisglatter Straße umkippte. 'Es ist eine ernste Sache', sagt der Meteorologe Scott Williams. Schnee fällt in Australien gewöhnlich nur in den Bergen der Staaten New South Wales, Victoria weiter
  • 356 Leser
KRIMINALITÄT

Schwarzer Tag für Bankräuber

Ein spanischer Bankräuber hat einen rabenschwarzen Tag erlebt: Bei zwei Banküberfällen musste er ohne Beute abziehen, beim dritten wurde er festgenommen. Der 36-Jährige hatte in einer Bank im nordspanischen Bilbao mit gezückter Pistole Geld verlangt. Vom Schalterbeamten erfuhr er jedoch, dass die Geldausgabe wegen einer elektronischen Panne gesperrt weiter
  • 421 Leser
TÜRCK-PROZESS / Widersprüchliche Aussagen

Sex auf der Brücke gesehen

Freundin bestätigt den Tatvorwurf
Im Vergewaltigungsprozess gegen TV-Moderator Andreas Türck haben Zeugen widersprüchliche Aussagen zur Glaubwürdigkeit des mutmaßlichen Opfers gemacht. weiter
  • 418 Leser
THEATERSTATISTIK

Shakespeare schlägt Goethe

Das Jugendstück 'Klamms Krieg' von Kai Hensel ist in der Spielzeit 2003/04 mit 31 Inszenierungen das meist inszenierte Schauspiel in Deutschland gewesen. Das teilte der Deutsche Bühnenverein Köln in seiner Werkstatistik mit. Das Stück setzt sich mit Problemen des Schulalltags auseinander und stieß insbesondere unter Jugendlichen auf große Resonanz. weiter
  • 330 Leser

So ists Richtig

Der Umsatz der Deutschen Lufthansa ist im ersten Halbjahr um 2,4 Prozent auf 8,2 Mrd. EUR gestiegen. In unserer gestrigen Ausgabe war uns ein Fehler unterlaufen. Der Gewinn betrug 2 Mio. EUR, nach einem Verlust von 39 Mio. EUR vor Jahresfrist. eb weiter
  • 677 Leser
ZIVILPROZESS / Spielsüchtiger Mitarbeiter verzockt Millionen

Sparkasse scheitert mit einer Schadenersatzklage gegen Casino

Das Landgericht Baden-Baden hat eine Schadensersatzklage der Sparkasse Offenburg gegen die früheren Casino-Betreiber zurückgewiesen. Der langwierige Zivilprozess drehte sich um einen spielsüchtigen Ex-Mitarbeiter der Sparkasse, der im Kreditinstitut Millionenbeträge veruntreut und das Geld im Casino verspielt hatte. Nach Ansicht des Landgerichts ist weiter
  • 619 Leser

SPORT AKTUELL: Gold für Dietzsch

Diskuswerferin Franka Dietzsch hat dem Deutschen Leichtathletik-Verband die erste Goldmedaille bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften seit vier Jahren beschert. Die 37-Jährige gewann gestern das WM-Finale mit 66,56 m. Der US-Sprinter Justin Gatlin siegte über 200 Meter. Tobias Unger belegte Platz sieben. sid weiter
  • 436 Leser
LIEBHERR / Wachstum bei Umsatz, Ergebnis und Personal

Starker Aufwärtstrend

Die Liebherr-Firmengruppe ist weiter auf dem Erfolgspfad. Nach einem wachstumsstarken Vorjahr setzte sich der Aufwärtstrend auch im ersten Halbjahr 2005 fort. weiter
  • 657 Leser
WAHLKAMPF / Worte des bayerischen Ministerpräsidenten stoßen auf Empörung

Stoiber greift die Ostdeutschen an

FDP: Für Posten im Bundeskabinett disqualifiziert - Parteienforscher: War Strategie
Nach Jörg Schönbohm hat nun auch CSU-Chef Edmund Stoiber die Ostdeutschen provoziert. Es dürfe nicht sein, dass Frustrierte über das Schicksal Deutschlands bestimmen, sagte er. Das stieß auf einhellige Kritik. Möglicherweise waren die Sätze aber mit Bedacht gewählt. weiter
  • 366 Leser
RWE / Bund der Energieverbraucher kritisiert Missbrauch der Konzerne

Stromriese steigert Gewinn

RWE hat den Ertrag im ersten Halbjahr kräftig gesteigert. Verbraucherschützer kritisieren, dass RWE und andere Energiekonzerne ihre Monopolstellung ausnützen. weiter
  • 682 Leser

STUTTGARTER SZENE

Peter Hauk regiert Sie sind Frühwarnsystem und Koordinationszentrum, die Zentralstellen im Ressort. Und wer diese Stabsstellen der Minister leitet, darf in aller Regel auf eine weitere Karriere in der Administration hoffen. Der neue Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) hat mit Bernhard Wais (50) jetzt einen versierten Beamten gewonnen, der schon weiter
  • 392 Leser
TOURISMUS

Südwesten lockt Ausflügler

Baden-Württemberg gehört zu den beliebtesten Zielen der deutschen Tagestouristen. Wie das Wirtschaftsministerium gestern bekannt gab, liegt der Südwesten mit 409,5 Millionen Tagesgästen im Jahr 2004 im Ländervergleich nur noch hinter Bayern und Nordrhein-Westfalen. Das geht aus einer Studie der Uni München hervor, die die Wirtschaftsministerien von weiter
  • 347 Leser

Telegramme

Fussball:Der FC Bayern München will dem spanischen Erstligisten Deportivo La Coruna eine 500 000-Euro-Nachzahlung für Torjäger Roy Makaay geben. Das zumindest sagte La Corunas Manager Ricardo Moar. Die beiden Klubs hatten beim Wechsel des Niederländers 2003 vereinbart, dass die Bayern beim Teresa-Herrera-Turnier von 'Depor' teilnehmen. Wenn nicht, sollte weiter
  • 395 Leser

THEMA DES TAGES: Der Papst kommt

In der kommenden Woche steht Köln Kopf: Der Papst besucht den katholischen Weltjugendtag, und mit ihm werden 800 000 Gläubige erwartet. Wir beschreiben das Verhältnis Benedikts XVI. zur Jugend. Im Interview sagt ein kritischer Katholik, was ihn an dem neuen Kirchenoberhaupt stört. weiter
  • 426 Leser
TUI / Rückenwind durch wiedererwachte Reiselust

Touristik-Geschäft wächst

Die wiedererwachte Reiselust und gut gebuchte eigene Hotels haben Umsatz und Gewinn des Touristikkonzerns Tui im ersten Halbjahr 2005 steigen lassen. Der Umsatz kletterte um 2,8 Prozent auf 8,3 Mrd. EUR. Das Ergebnis vor Steuern und Abschreibungen verbesserte sich im Jahresvergleich um 47 Prozent, fiel aber mit 46 Mio. EUR negativ aus. Wegen der für weiter
  • 583 Leser
ARCHÄOLOGIE

Troja-Forscher gestorben

Der Troja-Forscher Professor Manfred Korfmann ist tot. Der 63-Jährige starb gestern bei Tübingen an einer schweren Krankheit. Er war Professor des Instituts für Ur- und Frühgeschichte an der Universität Tübingen. Bekannt wurde der Archäologe durch seine 15-jährigen Grabungsarbeiten in Troja, der heutigen Türkei. Er legte mit seiner Mannschaft in mühsamer weiter
  • 401 Leser
DÜRR / Vorstandschef Stephan Rojahn muss gehen

Umbau des Konzerns

Der Anlagenbauer und Lackierspezialist Dürr hat seine Prognose gesenkt, baut den Konzern um und 160 Arbeitsplätze ab.Vorstandschef Rojahn muss gehen. weiter
  • 777 Leser
GEBURTSTAG / Der ehemalige Kinderstar Heintje wird heute 50 Jahre alt

Und immer wieder muss er 'Maaaama' singen

Vor rund vier Jahrzehnten sang er aus voller Kehle 'Maaaama'. Fast jede Mutti war zu Tränen gerührt. Heute wird der einstige Kinderstar Heintje 50 Jahre alt. weiter
  • 415 Leser
KLINIKEN / Frankenberg arbeitet an Reform

Uni-Ärzte sollen mehr forschen

Weniger Überstunden auf den Stationen
Wissenschaftsminister Peter Frankenberg hat eine neue Antwort auf den Ärztestreik: An den Uni-Kliniken soll es künftig eine klarere Aufgabentrennung geben. weiter
  • 398 Leser
PFAHLS

Urteil fällt heute

Im Korruptionsprozess gegen den früheren Rüstungsstaatssekretär Ludwig Holger Pfahls wird heute um 9 Uhr vor dem Landgericht Augsburg das Urteil verkündet. Der geständige Angeklagte wird wegen Vorteilsannahme und Steuerhinterziehung vermutlich zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und drei Monaten verurteilt. AP Leitartikel weiter
  • 377 Leser
ERDWÄRME / Bohrung in Bad Urach soll weitergehen

Verhandlungen laufen

Die Erdwärme-Bohrungen auf der Alb sollen weitergehen. Mit Unternehmen wird zurzeit verhandelt. Nützlich wäre Hilfe vom Land, sagt der Uracher Bürgermeister. weiter
  • 434 Leser
100-M-HÜRDEN / Titelverteidigerin Hayes stürzt

Vierter Platz für Kirsten Bolm

Beim Triumph der US-Amerikanerin Michelle Perry im 100-m-Hürden-Finale der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Helsinki hat Kirsten Bolm den hervorragenden vierten Platz belegt. Die Mannheimerin wurde bei 2,0 m Gegenwind in 12,82 Sekunden gestoppt und lag damit nur sechs Hundertstel hinter einer Medaille zurück. Perry siegte in 12,66 Sekunden vor weiter
  • 406 Leser
DREISPRUNG / Amerikaner setzt sich durch

Walter Davis beerbt Olsson

Der Olympia-Elfte Walter Davis hat sich die Goldmedaille im Dreisprung gesichert. Der US-Amerikaner landete bei 17,57 m und verwies den Olympia-Dritten Yoandri Betanzos aus Kuba mit 17,42 m auf den Silberrang. Davis wurde damit Nachfolger von Schwedens Dreisprung- König Christian Olsson, der seinen Titel wegen einer Verletzung nicht verteidigen konnte. weiter
  • 401 Leser
KOMMUNEN / Gegen die teilweise Überdeckelung der B 14 in Stuttgart regt sich Widerstand

Warnung vor städtebaulichen Sünden

Die Bundesstraße 14, die die Stuttgarter Innenstadt von der Museumsmeile trennt, soll teilweise überdeckelt werden. Besorgte Bürger warnen vor übereilten Schritten. weiter
  • 370 Leser
WELTJUGENDTAG / Seine erste Auslandsreise führt Papst Benedikt XVI. nach Köln

Warten auf Papa Ratzinger

Vorgänger Johannes Paul II. wiegte sich im Takt christlicher Popmusik
Zurückhaltend, fast schüchtern präsentierte sich der neue Papst Benedikt XVI. nach seiner Wahl. Dennoch bejubelt die Jugend den strengen Joseph Ratzinger. In Köln steht ihm beim Weltjugendtag ein begeisterter Empfang bevor. 'Die Kirche ist jung', sagt der 78-Jährige. weiter
  • 369 Leser

Weitere neue Bücher

Thomas Mann: Die Erzählungen; S. Fischer Verlag, limitierte Sonderausgabe, 992 S., 10 Euro. Thomas Mann: Versuch über Schiller. Mit einem Nachwort von Helmut Koopmann; Silberburg Verlag, 143 S., 9.90 Euro. Manfred Görtemaker: Thomas Mann und die Politik; S. Fischer Verlag, 320 S., 19.90 Euro. Rüdiger Görner: Thomas Mann - Der Zauberer des Letzten; Artemis weiter
  • 367 Leser
WETTERKAPRIOLEN

Wo ist der Wodka?

Vom Winde verwehte Wettkämpfe, verschnupfte Zuschauer und Sportler, denen das Wasser in den Schuhen steht: Das Tief Isidor über dem Süden Finnlands und dem finnischen Meerbusen lässt die Leichtathleten bei der WM in Helsinki mitten im Sommer bibbern. 'Es war sehr kalt und ich habe da draußen gefroren. Ich wünschte, ich hätte eine Flasche Wodka dabei weiter
  • 415 Leser
HAUPTSTADT / Vor dem Holocaust-Mahnmal gibt es keinen Imbiss mehr

Würstchenbude ade!

Eine Würstchenbude direkt neben dem Holocaust-Denkmal in Berlin, das fanden die Initiatoren ebenso unangemessen wie die Politiker. Jetzt ist sie wieder weg. weiter
  • 396 Leser
WELTJUGENDTAG / Überwachung aus der Luft

Zeppelin NT im Einsatz

Beim Weltjugendtag in Köln werden Autoschlangen und Menschenmassen von einem Zeppelin aus gezählt. Das Auswerten der Daten soll Staus verhindern helfen. weiter
  • 430 Leser
AKTIEN / Soziale und ökologische Aspekte der Firmen werden wichtiger, sind aber noch ein Randthema

Zur Rendite auch noch ein gutes Gewissen

Wer in Aktien investiert, hofft auf Wertsteigerung. Wenn das eigene Geld dann auch noch in Unternehmen angelegt ist, die sozial und ökologisch verantwortungsbewusst handeln - umso besser. Entscheidend sind solche Kriterien nicht, sondern immer noch ein Randthema. weiter
  • 694 Leser
MILLIONENRAUB / Vermutlich Helfer in der Bank

Zwei Verdächtige festgenommen

Nach dem größten Bankraub in der Geschichte Brasiliens hat die Polizei einen ersten Fahndungserfolg erzielt. Zwei Männer sind festgenommen worden. Bei der Aktion in der Nähe der Stadt Belo Horizonte wurden zudem zwei mit Geld aus dem Bankraub gekaufte Fahrzeuge sichergestellt. Bei dem spektakulären Raubzug hatten die unbekannten Täter am vergangenen weiter
  • 346 Leser