Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. August 2005

anzeigen

Regional (95)

Reichenbach steht am Wochenende ganz im Zeichen des Dorffests des Reichenbacher Carnevalsvereins. Auftakt ist am Freitag, 19. August, 19 Uhr, mit dem traditionellen Schweinskopfessen. Für Unterhaltung sorgt der Musikverein Pfahlheim. Am Samstag, 20 August, beginnt das Guggentreffen 2005 um 19 Uhr mit einem Sternmarsch durch die Straßen von Reichenbach. weiter
Eine Radtour zum Bucher Stausee mit Grillen, Sport und Spiel bietet der TSV Dewangen für alle zwischen 12 und 16 Jahren am Samstag, 20. August, ab 9.30 Uhr. Treff ist am Rathaus Dewangen. Bitte Helm und Verpflegung mitbringen. Anmeldung unter (07366) 4596 oder 2407. Pferdehof-Nachmittag Ein buntes Programm auf dem Reiterhof der Familie Stuba bietet weiter
  • 102 Leser
Bitte Sportkleidung, Hallenschuhe und Spielpartner mitbringen. Schläger und Bälle gibt's bei Vita Sports. Termine sind heute, und Freitag bis Mittwoch, jeweils 8 bis 17 Uhr bei Vita Sports. Anmeldung unter (07361) 41001. LAN-Party Morgen und am Samstag, jeweils von 10 bis 22 Uhr, findet eine LAN-Party statt im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Weststadt weiter
Noch bis 1. November sind die Malbotschaften von Sieger Köder in Schloss Fachsenfeld zu sehen. Die größte Schau der Ostwürttemberg-weiten Sonderausstellungen zum 80. Geburtstag des Malers und Pfarrers Sieger Köder ist mit 120 Arbeiten in der neugeschaffenen "Galerie im Ökonomiegebäude" zu sehen. Diese Ausstellung ist schwerpunktmäßig dem Thema "Landschaft" weiter
Spiel und Spaß sind am Freitag, 26. August, beim SV Kirchheim/Dirgenheim angesagt. Auf dem Sportplatz Kirchheim geht es von 14 bis 18 Uhr um Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Ausdauer, Kampfgeist. Der Nachmittag ist für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Sportheim verlegt. Telefonische Anmeldung bis weiter
  • 110 Leser
Wie in der Mitgliederversammlung im Juni von den Anwesenden gewünscht, werden die Veratwortlichen der Govinda-Entwicklungshilfe am morgigen Freitag, 19. August, ab 19 Uhr im Ratskeller Aalen einen Informations- und Diskussionsabend zu den aktuellen Westnepal-Planungen des Vereins veranstalten. Alle Mitglieder, Paten, Freunde und natürlich auch alle weiter
Der Sängerbund Oberkochen lädt zum Sommerfest ein: Am Samstag, 20. August, auf dem Eugen-Bolz-Platz. Fest der Freunde Die Gemeinde Königsbronn und das Komitee "Fest der Freunde" laden am Samstag, 24. September, um 19 Uhr zu einem "Internationalen Fest der Freunde" in die Brenzturnhalle ein. Die Gäste erwartet ein internationales Programm und ein entsprechendes weiter
Der Oberdorfer Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 17. September, von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Stauferhalle Schloßberg. Zum Verkauf können Kinderbekleidung für Herbst- und Winter, Kinderwagen, Autositze und Babyartikel angeboten werden. Weitere Informationen sowie eine Kundennummer sind unter weiter
Einbruch: Hochwertige Rotweine, Champagner und diverse Spirituosen erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zu gestern bei einem Einbruch in einen Weinmarkt in der Ulmer Straße. Geschätzter Schaden: 10.000 Euro. Zum Abtransport des Diebesguts muss ein Fahrzeug benutzt worden sein, die Polizei sucht Zeugen. Neresheim-Hohenlohe Arbeitsmaschinen entwendet: weiter
Das Festival der wilden Musik und der schwarz gekleideten jungen Menschen startet heute. Es dauert bis einschließlich Samstag, 20. August. Abendwanderung Am Samstag, 20. August unternimmt die Ortsgruppe Untergröningen des Schwäbischer Albverein s eine Abendwanderung. Brunnenfest Am letzten Augustwochenende, 27. / 28. August lädt der Männergesangverein weiter
Der Obst- und Gartenbauverein Essingen veranstaltet am kommenden Sonntag, 21. August, im Garten von Schloss Hohenroden sein Gartenfest. Beginn ist um 13.30 Uhr. Eine Pferdekutschenfahrt ab dem Gasthaus "Rose" ist organisiert und für Speis und Trank ist gesorgt. Seniorenwanderung Der Schwäbische Albverein veranstaltet am Donnerstag, 25. August, eine weiter
Die Interessengemeinschaft Heimatmuseum feiert ihr Museumsfest am Sonntag, 21. August, im und um das Vogteigebäude in Niederalfingen. Nacht der Bälle Die Abteilung Tischtennis des TSV Wasseralfingen feiert am Samstag, 3. September erneut die "Nacht der Bälle" unter dem Motto "Null Prozent Alkohol - 100 Prozent Spaß". Die Veranstaltung im Kultur- und weiter
Am kommenden Wochenende (20. und 21. August) veranstaltet der Sängerbund/Oberkochen auf dem Eugen-Bolz-Platz sein 22. Sommerfest. Bieranstich ist am Samstag um 17 Uhr. Neben Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen wird am Sonntag ab 16.30 Uhr ein Kinderprogramm mit einem Jongleur geboten. su weiter
  • 272 Leser
REQUIEM / Unübersehbare Zahl an Trauergästen beim Gottesdienst in der Basilika

"Sein Wirken wird unvergessen bleiben"

Zu einem überwältigenden Beweis empfangener Liebe und tief empfundener Trauer wurde am Mittwoch die feierliche Beisetzung des verstorbenen katholischen Stadtpfarrers Patriz Hauser. Eine unübersehbare Zahl von Trauergästen folgte beim Requiem in der Basilika Ellwangen und bei der Beerdigung auf dem Friedhof in der Heimatgemeinde Neuler dem schlichten weiter
  • 120 Leser

"Taizé wird nicht mehr das Gleiche sein"

Er war eine stille, und doch charismatische Führerpersönlichkeit. Frère Roger und seine Bewegung von Taizé stellten die Ökumene in den Mittelpunkt, lösten sich durch Gesang und Tanz von konfessioneller Bindung. Reaktionen auf den tödlichen Anschlag aus Aalen und vom Weltjugendtag in Köln. weiter
  • 252 Leser
ZUCHT / Für Süddeutschland

Am Wochende ist Fohlenchampionat

Einen Überblick für die Kenner, eine Standortbestimmung für die Züchter und schöne Bilder für das Publikum: Das bietet das Süddeutsche Fohlenchampionat mit Zuchtstutenprüfung und Hengstschau am Wochenende. weiter
  • 101 Leser
STRASSENBAUARBEITEN / Baufirma hat in der Braunenbergstraße Verlängerung beantragt

Asphalt kommt im September drauf

In der zweiten Septemberwoche soll die "ewige" Baustelle in der Wasseralfinger Braunenbergstraße nun abgeschlossen werden. Die Baufirma hat Verspätung. weiter

Beach-Volleyball

Das im Kösinger Freibad geplante Beach-Volleyball-Turnier der Volleyballabteilung Neresheim fand wegen des schlechten Wetters in der Härtsfeld-Sport-Arena statt. Die Jugendlichen spielten in zwei Altersklassen gegeneinander. weiter
  • 292 Leser
FERIENPROGRAMM / Mit dem Jäger durch den Wald

Behoste Bäume und fegende Böcke

Dort, wo sich Fuchs und Has gute Nacht wünschen, trafen sich die jugendlichen Teilnehmer der Ferienaktion "Mit dem Jäger durch den Wald": nämlich im Rohrwang, um dort unter Führung von Jäger Kurt Gramlich einen differenzierten Einblick in die Natur zu erhalten. weiter

Besucher heben mit Open-Air Kino ab

Bereits zum zweiten Mal veranstalteten die Stadtverwaltung und Jugendzentrum ein Open-Air Kino im Stadtgarten. Trotz des schlechten Wetters - kurz vor Ende des Films begann es zu regnen - ließen sich viele Jugendliche und Erwachsene nicht davon abbringen, gemeinsam mit Leonardo di Caprio als Howard Hughes im Film "The Aviator" in die Lüfte abzuheben. weiter
  • 101 Leser

Betörende Blüten

Ihr volkstümlicher Name ist "Stechapfel" und sie gehört wohl zu den schönsten und beliebtesten Kübelpflanzen. Die Rede ist von der Engelstrompete, die innerhalb weniger Wochen beeindruckende Ausmaße und tropische Üppigkeit erreicht. Besonders schön blühende Pflanzen mit ihren riesigen, bis zu 30 Zentimeter langen, betörend duftenden Trompetenblüten weiter

Blütenpracht in Aufhausen

Nach zweijähriger Pause galt es wieder einmal, Aufhausen in eine blühende Oase zu verwandeln. Für den 12. Blumenschmuckwettbewerb waren aus 63 Blumenarrangements die schönsten herauszufinden. Die dreiköpfige Jury hatte alle Hände voll zu tun, die geschmückten Vorgärten, Balkone und Häuserfronten nach Farbwirkung, Pflege, Gestaltung sowie dem Gesamteindruck weiter
FERIENPROGRAMM / Sommer-Ski-Event am Hirtenteich

Boarden und biken

Seit Ende Juli herrscht am Essinger Hirtenteich reger Betrieb. Seit der neue Funpark eröffnet worden ist, läuft der Schlepplift auch im Sommer. Im Rahmen des Ferienprogramms konnten auch Essinger Kinder boarden, biken und Grasski fahren. weiter
AUSBILDUNGSPLÄTZE IN BERLIN

Bretter, die die Welt bedeuten

Expressivität und Magie, Poesie und physische Verwandlung - der Mythos der Schauspielerei ist ungebrochen. Grundlage für eine erfolgreiche Karriere als Bühnenschauspieler, beim Film oder im Hörfunkbereich ist eine umfassende und fundierte Ausbildung. Die Berliner Schule für Schauspiel bietet zum 1. November 15 Ausbildungsplätze an. weiter
  • 136 Leser

Buntes Allerlei an Spielzeug

Das Jugendrotkreuz Wasseralfingen bot Kindern die Möglichkeit, im Rahmen des Sommerferienprogramms ihr Taschengeld aufzubessern. Auf dem Hof des DRK-Heims konnten die Kinder bei schönem Wetter ihre Spielsachen verkaufen. Von Zügen über Kuscheltieren, Büchern bis hin zu Puppenzubehör fand man alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Es war eine weiter
  • 132 Leser

Country Ladies on tour in London

Die Landfrauen vom Bezirk Härtsfeld machten einen viertägigen London-Ausflug, um ihre Englisch-Kenntnisse in der Praxis zu testen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie der Besuch des Towers, St. Paul's Cathedral, Wachablösung im Buckingham-Palace, House of Parliaments, eine Schifffahrt auf der Themse mit Ziel Greenwich und Covent Garden, standen weiter
WASSERWERK ITZELBERG / 110 Liter Wasser pro Sekunde Wasser kann die Filteranlage aufbereiten

Das Herzstück installiert

Zufriedene Gesichter gab es kürzlich im Wasserwerk Itzelberg: Mit der Anlieferung der zwei neuen Filterkessel wude das Herzstück der neuen Aufbereitungsanlage im Wasserwerk Itzelberg des Zweckverbandes Härtsfeld-Albuch-Wasserversorgung in Königsbronn installiert. weiter
  • 135 Leser

Das Programm

Samstag 7.30 Uhr: Anmeldung und Veterinärkontrolle. 8 Uhr: Auslosung der Startreihenfolge für Samstag 9 Uhr: Beginn der Vorführung Klasse 1 und 2. 16 Uhr: Ende der Vorführungen 19 Uhr: Beginn des Festabends mit Musik und Reden der Ehrengäste 20.30 Uhr: Vorführung des VdH Aalen 21 Uhr: Vorführung des TSG Hofherrnweiler Sonntag, 7:30 Uhr: Anmeldung und weiter
SEELSORGE IM OSTALB-KLINIKUM / Ursula Schütz und Heinrich Erath leisten Patienten und Angehörigen Beistand

Dicht dran am Leben und Sterben

Krankenhauspatienten haben viel Zeit. Zeit, in denen die Gedanken Karussell fahren, ihnen viel auf der Zunge liegt, Diagnosen sie vor Fragen und Rätsel stellen. Die Krankenhausseelsorge möchte helfen, Gedanken zu sortieren, Dinge zu formulieren, dem Lebenszustand einen Namen zu geben. Die Seelsorge im Ostalb-Klinikum liegt in den Händen der evangelischen weiter
  • 209 Leser
SCHÄTZE DES STADTARCHIVS (3) / Napoleon Bonapartes Proklamationen 1809 über die Abgabepflichten und die "Fourage-Zettel"

Die Schuldscheine der Soldaten Napoleons

Der 17. Oktober 1810 war für viele Bauern von Essingen bis nach Fachsenfeld kein gewöhnlicher Tag. Napoleon Bonapartes Truppen standen vor ihren Pforten, und forderten ein, was ihnen laut Requisitionsbeschluss zustand. Verpflegung, Logie, Feuerstelle und Licht für die Offiziere, sowie ausreichend Futter für die Pferde musste die Bevölkerung gegen einen weiter
  • 100 Leser
BUNDESTAGSWAHLKAMPF / Ein Blick ins Parteibüro der CDU in Unterrombach

Die Stimmung aufgeräumt wie das Büro

Wahlkampf im Wahlkreis Aalen-Heidenheim. Die Hauptamtlichen der Parteien arbeiten von früh bis nachts. Zum Beispiels Hans-Jürgen Dönninghaus, Geschäftsführer der CDU im Ostalbkreis. weiter
PORTRÄT / Hotelkaufmann Patrick Schiehlen arbeitet als Offizier auf Kreuzfahrtschiffen

Dienst an Bord wird bevorzugt

Bis zu 2400 Passagiere werden von 800 Besatzungsmitgliedern betreut. So stellt sich die Situation auf dem Kreuzfahrtschiff "Grandeur of the Seas" der Reederei Royal Caribbean Cruise Line dar. Seit April 2004 leistet der Aalener Patrick Schiehlen dort seinen Dienst als Zweiter Purser. Sein Aufgabengebiet: Das Ausbezahlen von Löhnen und die gesamte Buchhaltung. weiter
2. ELLWANGER KUTSCHENSONNTAG / Am Sonntag rollen in Ellwangen die Pferdewagen

Droschken in der Stadt

Die Kutscher der Ellwanger Droschkenlinie kommen am Sonntag in Ellwangen zusammen. Die Stadtbewohner und ihre Gäste haben an diesem Tag die Qual der Wahl: "Mit welcher Kutsche soll ich zuerst mitfahren?" weiter

Eine Zaunlatte wird zum stummen Diener

Die Kinder, die beim Ferienprogramm des Männergesangvereins Neubronn teilnahmen, stellten einen Türsteher oder einen stummen Diener in Form einer Katze aus Zaunlatten her. Jugendreferentin Andrea Burger, die Dirigentin des Kinderchors Katja Kistner und Chorleiterin Roswitha Maul halfen mit Rat und Tat. Die Kinder grundierten die Zaunlatte schwarz. Nase, weiter
SCHWÄPO-TOUR

Einen Ritt übers Wasser wagen

Am Donnerstag, 25. August bietet die Schwäbische Post einen Ausflug zum Wakeboarden an die Fetzerseen an. Dort können sich 30 Leser dem Wassersport widmen. Start ist um 7.30 Uhr am OVA-Betriebshof in der Aalener Gartenstraße. Ab 9 Uhr geht's für zwei Stunden aufs Wasser: Egal ob mit Wasserskiern, Monoski oder Wakeboard - die Betreuung übernimmt das weiter
GUTEN MORGEN

Einstellungssache

Genau 24 Stunden gibt er ihr, um sich auf die Situation einzustellen. "Denk dran, morgen schau ich mir das Fußballspiel an", sagt er voller Vorfreude auf Klinsmann und Konsorten und in dem Wissen, dass er den Abend alleine im Wohnzimmer vor dem Fernseher verbringen wird. Natürlich lässt sie ihm seinen Spaß und nimmt in der Küche beim Lesen den einen weiter

Emsiges Treiben in der Backstube

Bereits zum 16. Mal fand die Ferienaktion "Backen und Singen" in der Bäckerei Dickenherr in Oberkochen statt. "Ran an den süßen Hefeteig" hieß es für 20 Kinder, die sich um Bäckermeister Ulrich Dickenherr und Roswitha Maul vom Sängerbund geschart hatten. Dann wurden Ausstecherle, Zöpfe und kreative Figuren geknetet. Nach all der phantasievollen Bäckerei weiter

Exklusive Backstageführung zu "Elisabeth"

Viele Kinder haben sich schon für die Backstageführung zum Musical "Elisabeth" beworben. Doch für alle gelten die gleichen Chancen: es wird gelost. Bewerbungen sind noch möglich bis zum morgigen Freitag, 19. August. Den exklusiven Blick hinter die Kulissen am Freitag, 26. September, ab 15 Uhr (eigene Anreise!) des Stuttgarter Erfolgsmusicals präsentiert weiter

Fußwallfahrt

Am Sonntag, 21. August, findet die traditionelle Fußwallfahrt der Rindelbacher nach Eggenrot statt. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am oberen Schulparkplatz (Bus-Wendeplatte). Der Gottesdienst in der Sankt- Patrizius-Kirche beginnt um 9.30 Uhr. Anschließend besteht Gelegenheit zu Frühschoppen und Mittagessen im Gasthaus "Rössle" in Eggenrot. weiter
  • 312 Leser

Grundschüler spenden 530 Euro an Govinda

Während ihrer Projekttage befassten sich die vierten Klassen der Langertschule und ihre Lehrerinnen Regina Trauter und Hannelore Tiebel mit den Rechten von Kindern. Sie gestalteten eine Zeitung und bastelten gemeinsam Säckchen mit Sorgenpüppchen. Diese Püppchen vertreiben über Nacht alle Sorgen, wenn man sie unter das Kopfkissen legt. Die Schüler beschlossen weiter
  • 124 Leser
PREISAUSSCHREIBEN / Luftballonwettbewerb

Gutscheine für die Gewinner

Während des Kinderfestes waren etwa 450 Luftballone auf die Reise geschickt worden. Folgende 16 Gewinner mit den weitesten Entfernungen haben vor kurzem dafür Preise erhalten: 1. Lea-Marie Scharf (Gutschein Tretkurbel), 2. Yannik Weiland (zwei Kinogutscheine), 3. Marie Munz (Gutschein Quelle), 4. Anna-Maria Biehn (zwei Hallenbadgutscheine), 5. Christian weiter
  • 120 Leser
AUSSTELLUNG / Moldawische Skulpturen auf Schloss Honhardt

Harmonie in Bronze

Erstmalig in Deutschland sind jetzt auf Schloss Honhardt die Skulpturen des moldawischen Bildhauers Sergej Golubew zu sehen. Gelernt hat Sergej Golubew an der Kunstakademie der moldawischen Hauptstadt Kishinev. weiter
  • 172 Leser
PFLEGE / Krankenpflegeverein unterstützt Sozialstation

Hilfe für Helfende

Als bedeutende soziale Aufgabe der evangelischen Kirche betrachtet Pfarrer Albrecht Nuding die ambulante Alten- und Krankenpflege. weiter

Hitzekuchen im Backhäusle

Über 35 Kinder hatten sich beim Heimatmuseum Niederalfingen eingefunden, um zusammen mit den Betreuern der Interessengemeinschaft Heimatliebe unter Vorstand von Alois Seibold kleine Hitzekuchen herzustellen und im alten Backhäusle vor dem Museum zu backen. Zunächst wurde aus Mehl der Teig angerührt, dann kräftig mit dem Nudelholz bearbeitet und nach weiter
  • 100 Leser
HUNDEFREUNDE AALEN / Deutsche Meisterschaft im Obedience beim Verein der Hundefreunde Aalen

Hunde-Gehorsam im Wettbewerb

Teams aus ganz Deutschland zeigen von Samstag, 20. August bis Sonntag, 21. August die hohe Schule der Hundeausbildung auf dem Vereinsgelände der Hundefreunde Aalen in Unterrombach. weiter
  • 183 Leser

In Dankoltsweiler wurden Nistkästen gebaut

Großen Zuspruch hat das Ferienprogrammangebot des Gesangsvereins Dankoltsweiler gefunden: 18 Kinder trafen sich am vergangenen Dienstag zum Bau eines Vogelnistkastens auf dem Schulhof von Dankoltsweiler. Zuerst musste der Bauplan studiert und das Holz zugeschnitten werden. Dann baute jedes der Kinder mit viel handwerklichem Geschick seinen Nistkasten weiter

In Sachen Wetter ist man sich einig

Es war nicht anders zu erwarten: Schon am gestrigen Mittwochnachmittag besiedelten hunderte von Metalfans den Aalener Bahnhof, um auf ihre Anschlussbusse nach Abtsgmünd zu warten. Denn dort findet ab heute das "Summer Breeze"-Festival statt. Andreas ist bereits zum zweiten Mal dabei. Gemeinsam mit elf seiner Freunde reiste er vom Bodensee an. "Auch weiter
  • 120 Leser

Internationales Fest in Königsbronn

Ein "Internationales Fest der Freunde" mit "Ballcharakter" veranstaltet die Gemeinde Königsbronn gemeinsam mit den rund 400 in Königsbronn lebenden Bürgern ausländischer Nationalität am 24. September in der Jahnturnhalle. Neben einem Programm mit Flamenco, italienischem Gesang und südamerikanischer Folklore lockt ein internationales Spezialitäten-Büffet weiter
AUSSTELLUNG / Kanadische Fotokunst im Kunstmuseum Heidenheim

Ironische Einblicke

Wer beim Stichwort "kanadische Fotokunst" auch nur einen Moment lang an Lachs fangende Bären im Morgenlicht denkt, womöglich umspielt von kunstvoll eingefangenen, glitzernden Wassertropfen, dem sei zur Erweiterung des Blickfeldes die aktuelle Ausstellung mit Werken von zwölf Künstlern im Kunstmuseum Heidenheim empfohlen. weiter
  • 127 Leser

Jüdische Kultur

Am Sonntag, 4. September, ist der "Europäische Tag der jüdischen Kultur", an dem auch in der ehemaligen Synagoge Oberdorf Veranstaltungen stattfinden. Die Gedenkstätte ist von 12 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Um 14 Uhr findet ein Rundgang durch das Museum statt und um 16 Uhr ist eine Führung auf dem jüdischen Friedhof in Oberdorf geplant. Der Museumsbesuch weiter
  • 103 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Ein Treffen der besonderen Art für Kinder aus Bopfingen in Russi

Kartoffelsalat für den Bürgermeister

Für 13 Kinder im Alter zwischen 11 und 15 Jahren begannen die Ferien mit einer Fahrt in Bopfingens italienische Partnerstadt Russi, wo mit Kindern aus Beaumont die 2003 in Bopfingen ins Leben gerufene Europäische Begegnung zwischen Kindern der Partnerstädte Beaumont, Bopfingen und Russi stattfand. weiter
ELLWANGER INNENSTADT / Café-Bar und Porzellan in bisherigen Räumen der Galerie Maier

Kicherer setzt neue Ideen um

So naht- und reibungslos sollten Wechsel in der Ellwanger Geschäftswelt immer über die Bühne gehen: Während sich in der Schmiedstraße die Galerie und Rahmenwerkstatt Maier in die hinteren Erdgeschossbereiche zurückzieht, wird die Frontpartie demnächst vom vis à vis angesiedelten Fachgeschäft Kicherer zur Vergrößerung der Angebotspalette genutzt. weiter

Kindersachen-Basar

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 10. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle von 13.30 bis 16 Uhr. Verkauft werden Kleidung, Spielzeug, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder und vieles mehr. Interessierte Verkäufer können sich bei Andrea Schenk, Tel. (0 79 63) 84 03 96, anmelden. weiter
  • 136 Leser

Knabenchor aus Jena singt in der Abtei

Der Knabenchor der Jenaer Philharmonie wird am Samstag, 20. August, 16 Uhr, in der Abteikirche Neresheim unter Leitung von Berith Walter ein Chorkonzert geben. Es erklingen Werke von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy und Rudolf Mauersberger. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Am Tag darauf, Sonntag, 21. August, 10 Uhr, wird der weiter
  • 107 Leser
MUSIK / Klavierkonzert mit Takumi Tanaka im Albstift Aalen verzaubert Publikum

Können kombiniert mit Gefühl

"Er hat uns in eine andere Welt entführt" - Der Klaviervirtuose Takumi Tanaka aus Freiburg verzauberte gestern Nachmittag im Albstift das Publikum durch sein gefühlsbetontes und dabei dennoch natürlich wirkendes Spiel am wohlklingenden und frisch gestimmten kleinen Steinweg-Flügel des Hauses. weiter
  • 106 Leser

Kösinger Ministranten auf Tour

Vor kurzem waren die Kösinger Ministranten auf Tour. Erste Etappe der Ministrantengruppe, die aus insgesamt 28 Ministranten besteht, war das Kloster Roggenburg. Pfarrer Hermann Maier feierte mit seinen Ministranten und Ministrantinnen eine Messe und bedankte sich für den täglichen wichtigen Dienst, den sie am Altar verrichten. Die Kirche brauche die weiter
FERIENPROGRAMM / Mit Naturfreunden gezeltet

Lagerfeuer-Runde

"Im Frühtau zu Berge . . ." hieß das Motto der Ferienaktion der Naturfreunde Oberkochen. Leider fiel der Frühtau strömendem Regen zum Opfer und die gemeinsam geplante Pirsch mit Jäger Otto Betzler musste ausfallen. weiter
AGRARWISSENSCHAFT / Zusammenarbeit von Weleda und Universität Hohenheim

Meisterwurz meisterlich kultiviert

Unscheinbar ist sie, zum Erstaunen der Experten obendrein relativ unkompliziert und - natürlich - ungemein wirksam: die Meisterwurz. In einem gemeinsamen Projekt mit der Universität Hohenheim wurde diese Wildpflanze aus dem Hochgebirge jetzt in den Weleda-Gärten in Wetzgau kultiviert. weiter
FERIENSPASS / Rundfahrt ins Dossinger Tal mit dem Obst- und Gartenbauverein

Mit dem Dafterle übers Land

Über 60 Kinder kamen zum Ferienspaß "Rundfahrt durchs Dossinger Tal mit dem Dafterle". Bereits zum zweiten Mal richtete der Obst- und Gartenbauverein Neresheim und Stetten diese beliebte Veranstaltung aus. weiter

Mit dem Rad zum Reiterhof

Das Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen bot Kindern eine Fahrradtour zum Elchinger Reiterhof. Begeistert absolvierten die Kids sowie deren Betreuer die Strecke. Dort erwartete sie Frau Dauser mit ihren Pferden. Nachdem alle mehrmals reiten durften und die Stallungen besichtigt haben, stand Frau Dauser Rede und Antwort rund um das weiter
  • 115 Leser

Müllsünder zur Flurputzete

"Wilder Müll in Oberkochen" lautete ein Punkt auf der Tagesordnung des jüngsten Treffens der Lokalen Agenda. Weil es in Oberkochen keinen eigenen Ahndungs- und Verfolgungskatalog gebe, suche man einen pädagogischen Ansatz. Bei einer Anzeige, so die Mitglieder der Lokalen Agenda, könne man sich statt einer Strafe eine vom Gericht verfügte Teilnahme an weiter
  • 104 Leser

Nachwuchscracks im Ferienprogramm

Fest in der Hand hoffnungsvoller Nachwuchscracks war die Tennisanlage des TC Bopfingen für einen Vormittag des Kinderferienprogramms. Jugendwart Michael Weißkopf und Pressereferentin Pamela Erck begrüßten auf der Vereinsanlage 30 Kinder. Aufteilt in vier Gruppen - je nach Alter und Spielstärke - ging es dann an die "Arbeit" mit den Trainern des TCB weiter

Neues Kolumbarium fertiggestellt

Das neue Kolumbarium auf dem Friedhof Pommertsweiler ist fertig. Die Urnenwand befindet sich südlich der Aussegnungshalle. Die dort stehende Kiefer wurde im Vorfeld entsprechend berücksichtigt und in die Planung mit einbezogen. Die Wand bietet Platz für insgesamt 40 Urnen, aufgeteilt auf 20 Nischen zu je zwei Urnen. Damit ergänzt das Kolumbarium die weiter
FERIENPROGRAMM / Ein Nachmittag mit der Hüttlinger Jugendfeuerwehr

Nie Wasser ins brennende Fett schütten!

Die Lektion sitzt: Ein großer Feuerball schießt aus dem Topf und erzeugt noch in 15 Metern Abstand eine Hitzewand. Sehr wahrscheinlich, dass die jungen Hüttlinger nie einen Fettbrand mit Wasser löschen würden. Beim Ferien-Nachmittag mit der Hüttlinger Feuerwehr ging es neben Lehrstücken aber vor allem um den Spaß. weiter

Nur das Wetter nervte ein bisschen

Das Jugendzeltlager der Tennisabteilung des FC Röhlingen war wieder ein großer Erfolg. 108 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 14 Jahren erlebten abwechslungsreiche Tage in dem großen Zeltdorf auf dem Sportgelände. Dieses Jahr hatten es die zehn Betreuer nicht so einfach, denn das Wetter machte doch öfters einen Strich durch die Rechnung, weiter
WOHNHAUSBRAND / 64-Jähriger steht fassungslos vor seinem ausgebrannten Haus

Nur die Kleider am Leib gerettet

Am Morgen nach dem Brand stellt sich für Hermann Schmid die Frage, wie es nun weitergehen soll? Das Feuer in seinem Wohnhaus in der Nacht zu gestern (wir berichteten) hat ihm wohl alles genommen, was er besaß, denn im Gebäude fielen auch Automaten und Waren seines Automatenbetriebes den Flammen zum Opfer. weiter
2. OBERDORFER BEACHVOLLEYBALL-TURNIER

Pokal für Baldern

Zahlreiche Besucher haben die 20 Mannschaften des 2. Oberdorfer Beachvolleyball-Turniers angefeuert. Den Wanderpokal erspielte sich das Team "s Raimle Baldern". weiter

Rache an den 68ern

Max Tinker ist kein Tausendsassa, kein Kraftmeier. Er ist das, was Modemagazine unscheinbar nennen. Aber nicht ganz, denn keiner weiß etwas über ihn, das Kind einer exzentrischen Diva und eines toten Professors. Max ist eine Katastrophe auf zwei Beinen. Er findet sich schlimm, geht nur nachts raus und will die Menschen schmecken, die Lebenshungrigen, weiter
  • 153 Leser

Richter Heimseelsorger im Haus Hieronymus

Bernhard Richter ist neuer Heimseelsorger im Haus Hieronymus in Aalen. Die Kirchengemeinde vergesse auch nicht die früheren treuen Gemeindeglieder unter den 131 Männern und Frauen, die jetzt in dem Haus an der Stuttgarter Straße lebten und oft nicht mehr in die Kirche kommen können, so Richter. Die dienstags um 16 Uhr im wöchentlichen Wechsel von evangelischer weiter
  • 197 Leser

Salvator-Chor auf Kloster-Tour

Beim Jahresausflug des Chors der Salvatorkirche standen Besichtigungen des Klosters Roggenburg und des Karthäuserklosters in Buxheim auf dem Programm, die einen seltenen Einblick in das klösterliche Leben der Mönche gewährten. Ein besonderes Erlebnis war die Umrahmung des Gottesdienstes mit festlichem Gesang in der herrlichen Marienkirche in Roggenburg. weiter
  • 211 Leser
KLOSTERABTEI NERESHEIM / Westfassade mit neuem Giebel fast fertig

Sanierung mit Kraft und Augenmaß

Im Kloster Neresheim sind in den vergangenen Jahren etwa 25 Millionen Euro in die Sanierung gesteckt worden. Wo das Geld geblieben ist, kann auch der Laie erkennen, zum Beispiel an der Westfassade des Konventhauses, die jetzt nahezu fertig ist. weiter

Schwörzhalle erhält neuen Sportboden

Nicht nur im Altbau der Dreißentalschule und im Kinderhaus wird saniert, auch die Schwörzhalle ist eine Sommerbaustelle. Seit vielen Jahren klagen Vereine und Schulen über den "verletzungsanfälligen Bodenbelag". Während der Sommerferien wird nun der rund 30 Jahre alte Sportboden der Halle mit einem Investitionsaufwand von rund 125 000 Euro erneuert. weiter
GLÜCK IM UNGLÜCK

Segelflieger hing in Bäumen

Glück im Unglück hatte gestern ein 68 Jahre alter Segelflieger: Nachdem er als vermißt galt und umfangreiche Rettungsmaßnahmen gestartet worden waren, wurde der Mann nach Mitteilung der Polizei unversehrt gefunden. Sein Flugzeug hing zunächst in den Bäumen. Gegen 10.50 Uhr war das Segelflugzeug vom Flugplatz Stillberghof gestartet. Plötzlich riss der weiter

Senioren fahren nach Rothenburg

Das Bezirksamt Wasseralfingen lädt im Rahmen der Aktion "60 plus" am Mittwoch, 21. September, ein zu einer Fahrt nach Rothenburg o. d. Tauber. Teilnehmer müssen mindestens 60 Jahre alt sein. Bei Paaren genügt es, wenn einer der beiden 60 oder älter ist. Zum Ablauf des Tages: 13.30 Uhr: Abfahrt Bushaltestelle Stefansplatz, 14.45 Uhr: Möglichkeit zur weiter
  • 103 Leser
FERIENAKTION / Wie man sicher auf dem Radsattel sitzt, zeigte die Polizei Abtsgmünder Kindern

Sicherer Ritt auf dem Drahtesel

Damit die jüngeren Abtsgmünder Radfahrer sicherer auf dem Sattel sitzen, hat die Polizeidirektion im Abtsgmünder Ferienprogramm ein kostenloses Fahrsicherheitstraining angeboten. weiter

Sommer in der Stadt wird tropisch heiß

Asma Gebreloels "Celebrate the world" steuert zum Ellwanger "Sommer in der Stadt"-Programm am kommenden Samstag, 20. August, um 20 Uhr eine tropische Nacht bei. In der Theatersenke des Ellwanger Schlosses (bei schlechtem Wetter Kaufland-Getränkeinsel) treten unter dem Motto "Karibik pur" die Gruppen "Cafe con Leche" und "Tropical dance" auf: Mitreißende weiter

Spaß mit Blut und Platzwunden

"Kommt zum Jugendrotkreuz, dann erlebt ihr was" - diesem Motto folgten an die 60 begeisterte Kinder im Alter zwischen fünf und 14 Jahren. Ins Schwitzen kam das Schminkteam um Jugendrotkreuz-Bildungsreferent Bertram Sobotta, das die Kinder mit schaurigen "Übungsverletzungen" versah. Da staunten die achtjährige Anika und ihre Freundin Hanna (Foto) nicht weiter

Standort-Streit

Der Kampf um den Standort für das Zentralklinikum entzweit offenbar die CDU-Kreistagsfraktion. Da sind einige Vertreter zum Beispiel für die Untersuchung anderer Standorte, obwohl es einen Mehrheitsbeschluss der Fraktion für Hall gibt. Da gibt es gleichzeitig "Drohgebärden und Erpressungsversuche" aus dem Hohenlohekreis, der das Klinikum überall will, weiter
  • 114 Leser

Steile Wand lockte

Einer der Höhepunkte im Ferienprogramm von Abtsgmünd war ein Klettergrundkurs. Eingeladen dazu hatte die Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins in die Halle der Firma Krieger in Aalen. Das Interesse der Kinder war riesengroß - aus über 90 Kindern wurde eine Gruppe von zwölf Kindern gelost, die erste Erfahrungen im Klettern sammeln konnten. Zunächst weiter
KINDERHAUS / Seit gestern wird der "Barackenbereich" abgerissen - Neubau soll bis Mitte Januar bezugsfertig sein

Stein und Eisen bricht beim Bürgermeister-Biss

Bürgermeister Peter Traub beißt auf Granit und wirbelt dabei gehörig Staub auf. Die Rede ist nicht von einer Gemeinderatssitzung, sondern vom "ersten Baggerbiss" am Kinderhaus-"Barackenbereich". Den hat das Stadtoberhaupt gestern Nachmittag im Führerhaus des Baggers persönlich vorgenommen. weiter
TSG ABTSGMÜND / 23 Kinder machten mit beim 12. Tenniscamp

Tennis, Minigolf, Fußball und mehr

Nicht nur Tennis, sondern auch Fußball oder Minigolf standen beim 12. Tenniscamp der TSG Abtsgmünd für die 23 tennisbegeisterten Kinder zwischen 7 und 14 Jahren auf dem Plan. weiter
  • 133 Leser

Ulrich und Klara Lacker

Im Kreise ihrer Familie feierten Ulrich und Klara Lacker im Nersheimer Teilort Dehlingen das Fest der Goldenen Hochzeit. 1955 heiratete Ulrich die aus einem landwirtschaftlichen Betrieb stammende Klara Schneider. Dadurch bot sich ihm die Möglichkeit, mit der Gemeinschaft Dehlingen in den folgenden Jahren zukunftsträchtige Projekte zu realisieren. Beispielsweise weiter
THEATER DER STADT AALEN / Neu am Theater (1): Katrin Brockmann

Vom Fernsehschirm aufs Land

"Leben kann man überall", sagt Katrin Brockmann, "man arbeitet ja auch die meiste Zeit". Nun wird die 31 Jährige beides in Aalen tun. Katrin Brockmann gehört zum neuen Ensemble des Theaters der Stadt Aalen. Bereits seit zehn Jahren steht die Absolventin der Hochschule für Musik und Theater in Rostock auf Deutschlands Bühnen, hat Neben- und Hauptrollen weiter
  • 139 Leser

Wer woiß no, was a Haipfl isch?

BREZGA-BLASE
Mei Kollege Eberhard isch vor vierz'g Johr als Dozent an d'Ingenieurschul komma ond hot sich noch ma Zimmerle umseha müßa. Loschi-Herr hot ma domols zu so ma Mieter gsagt. Der isch en Meininga im Thüringischa aufgwachsa ond hot als studierter Physiker älles könnt, bloß net Schwäbisch. Drom hot 'r au recht domm guckt, wo ihm sei Hausfrau en dr Rombacher weiter

Wiesbaumschieben und Ponyreiten

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen beim Fest des RVO wurde mit gemeinsam gesungenen Liedern musikalisch umrahmt. Pater Georg Stelzer zitierte eine Stelle aus dem Evangelium, in der Petrus auf dem Wasser Jesus entgegen ging. Die Probleme dieser Tage seien die Angst um den Arbeitsplatz vor Terroristen. Am Wiesbaumschieben beteiligten sich sieben Mannschaften. weiter
COUNTRY CHAPS / Der Club der Country- und Westernfreunde Dewangen lagerte bei der Ringlesmühle

Wildwest-Abenteuer am Lagerfeuer

Es war eine einzigartige Stimmung auf dem Gelände der Ringlesmühle. Der Club der Country- und Westernfreunde Aalen, die "Country Chaps" hatten sich für ein paar Tage zu einem bunten Lagerleben eingefunden. Der in Aalen-Dewangen beheimatete Club verwandelte das weiträumige Gelände in den Wilden Westen - samt feinster Countrymusic. weiter
  • 201 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Rund 500 Menschen bei Blutspendeaktion in der Greuthalle

Wo das Blut in Strömen fließt

Wenn Blut fließt, bedeutet das meistens nichts Gutes. Gestern in der Aalener Greuthalle schon. Rund 500 Menschen kamen zur großen Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes. Eine Reportage. weiter
  • 109 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Rund 500 Menschen bei Blutspendeaktion in der Greuthalle

Wo das Blut in Strömen fließt

Wenn Blut fließt, bedeutet das meistens nichts Gutes. Gestern in der Aalener Greuthalle schon. Rund 500 Menschen kamen zur großen Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes. Eine Reportage. weiter
JUBILÄUM / 50 Jahre Josefskapelle

Überall ein Josef

Mit einem festlichen Gottesdienst und einer Hocketse haben die Einwohner von Hinterbrand, einem knapp drei Kilometer südlich von Hohenberg gelegenem Weiler, mit zahlreichen Gästen das 50. Weihejubiläum ihrer Kapelle gefeiert. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Existenzgründer-Bilanz

Zahl weiterhin hoch

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in der Region Ostwürttemberg bleibt auf unverändert hohem Niveau. Mit beinahe 1560 Gründungen haben sich im ersten Halbjahr beinahe so viele Existenzgründer selbstständig gemacht wie im Vorjahr. Markus Schmid, Leiter des IHK-Geschäftsfelds Starthilfe & Unternehmensförderung: "Rechnet man die Zahl hoch, sind für das weiter
  • 350 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL / Regionalliga - Für den FC Bayern München II zählt am Sonntag um 15 Uhr gegen den VfR Aalen nur ein Heimsieg

Gerland plant den dritten Streich

Die Tür zur 2. Bundesliga ist für den FC Bayern München II verschlossen, doch ein heißer Kandidat auf die Meisterschaft in der Regionalliga ist die Reserve des Deutschen Rekordmeister trotzdem. Am Sonntag reist der VfR Aalen zum Schlagabtausch mit den "kleinen Bayern" ins Stadion an der Grünwalder Straße. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
LEICHTATHLETIK / Mehrkampfmeisterschaften

Guter Tag zwei

Steffen Salenbauch von der LSG Aalen war in diesem Jahr einziger Teilnehmer aus dem Ostalbkreis bei den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der A-Jugend in Kirchzarten. weiter

Nochmaliger Aufstieg der Knaben

Das Team der Knaben II des TC Aalen wiederholte den letztjährigen Erfolg und ist gleich weiter in die in die Kreisstaffel 1 aufgestiegen. Die Aufsteiger von links: Jan Bewersdorf, David Mittbrodt, Yannik Funk, Nico Fuchs, David Graule, dahinter: Trainer Marc Schmeiler. weiter
  • 273 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Aalener Stadtmeisterschaft

Prominente "Gastspieler"

Beim Beachvolleyballturnier der DJK Aalen konnte sich Wolfgang Hummel zwei Titel beim Sport-Schwab-Beach-Cup sichern. weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Essingen siegt souverän bei Röttingen/Oberdorf - Unterkochen verliert nach 3:0-Führung noch in der Verlängerung

Stödtlen zeigt im Elfmeterschießen Nerven

In der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals haben es fast alle Bezirksligisten geschafft, weiter zu kommen. Nur Landesliga-Absteiger DJK Stödtlen scheiterte. Allerdings gegen Kreisliga A-Titelaspirant FC Röhlingen mit 8:9 im Elfmeterschießen. weiter
  • 136 Leser
TENNIS / 11. Kocher-Cup in Oberkochen - Qualifikation am Donnerstag, Hauptfeld am Freitag, Finale am Sonntag um 14 Uhr

Talente aus dem Umkreis wollen die Großen ärgern

Der "11. Kocher-Cup" des Tennisclubs Oberkochen startet am Freitag um 12 Uhr. Das Finale des gut besetzten Ranglistenturniers wird am Sonntag ab 14 Uhr ausgetragen. weiter
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Meisterschaften der Jugend B in Wetzlar

Zundler Süddeutscher 800-m-Meister

Auch bei den Süddeutschen Meisterschaften der männlichen Jugend B in Wetzlar war Sebastian Zundler von der DJK Ellwangen-SG Virngrund nicht zu stoppen. Er holte sich souverän den Titel über 800 Meter. weiter

Überregional (122)

LEICHTATHLETIK

'Beleidigende Unterstellung'

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat die Vorwürfe von Wissenschaftler Werner Franke gegen sein Dopingkontrollsystem zurückgewiesen und den Heidelberger aufgefordert, seine Dokumente offen zu legen. Doch Franke behauptet: Weder die IAAF noch der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hätten beispielsweise vor drei Jahren reagiert, als den Verbänden weiter
  • 386 Leser
COMMERZBANK / Vorstandschef Klaus-Peter Müller verteidigt sich in einem Brief an seine Mitarbeiter

'Ich habe nichts Unrechtes getan oder gebilligt'

Angesichts der Ermittlungen wegen Geldwäsche ist Commerzbank-Chef Klaus-Peter Müller in die Offensive gegangen. In einem Brief an die Mitarbeiter schrieb der Top-Manager, das eingeleitete Verfahren gegen ihn stelle zweifellos eine Belastung 'für die Bank, aber auch für meine Familie und mich dar'. Er akzeptiere aber keine Vorverurteilung und sei überzeugt, weiter
  • 508 Leser
FUSSBALL / Evangelische Kirche stellt zwei Pfarrer für die WM ein Jahr lang frei

'Wir wollen nicht die besten Bratwürste grillen'

Gottesdienste und Ruheräume für die Fans, professionelle Seelsorge bei Notfällen: Die Evangelische Kirche Deutschlands steht bei der Fußball-WM nicht abseits. weiter
  • 338 Leser
MISSBRAUCH

38-Jähriger verhaftet

Die Stuttgarter Polizei hat einen 38-Jährigen verhaftet, der in seiner Wohnung zwei 11 und 13 Jahre alte Buben missbraucht haben soll. Ein Bruder des 13-Jährigen hatte davon erfahren und seine Eltern verständigt. Diese alarmierten die Polizei. Wie die Beamten mitteilten, ist der Mann einschlägig bekannt. Er sei bereits wegen Kindesmissbrauchs verurteilt weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL

AC Milan hilft dem Erzrivalen

Mit einem Beispiel an Fairplay hat der AC Mailand seinem großen Rivalen in der italienischen Fußball-Liga, Juventus Turin, ausgeholfen. Weil der Rekordmeister in der Serie A mindestens drei Monate lang auf seinen verletzten Star-Torhüter Gianluigi Buffon verzichten muss, hat Milan seinen Ersatztorwart Christian Abbiati für ein Jahr an seinen Titelrivalen weiter
  • 337 Leser
HOBBY / 14-Jähriger muss seine Konstruktion wieder abreißen

Achterbahn im Paragraphendickicht

David Moßmanns Träume von der eigenen Achterbahn sind geplatzt. Der 14-Jährige muss die Holzkonstruktion wieder abbauen, ordnete das Offenburger Bauamt an. 'Vielleicht finden wir ja noch ein Gelände, wo man die Achterbahn doch noch fertig bauen kann.' Das Offenburger Rathaus macht aber wenig Hoffnung. Der Bau der Achterbahn sei zwar genehmigungsfrei, weiter
  • 309 Leser
HOCHTIEF / Ertrag soll verdoppelt werden

Alle Geschäftsfelder erfolgreich

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief hat seinen Auftragsbestand der heimischen Konjunkturflaute trotzend auf ein Rekordniveau von über 20 Mrd. EUR gesteigert. Die Bauleistung (6,5 Mrd. EUR) und der Gewinn (44 Mio. EUR) wiesen im ersten Halbjahr 2005 kräftige Steigerungen auf. Zur erfolgreichen Halbzeitbilanz trugen alle Geschäftsfelder bei. Besonders weiter
  • 474 Leser
NATUR / Nach der Staupe-Epidemie vor drei Jahren wächst der Bestand im Watt

An der Nordseeküste tummeln sich wieder mehr Seehunde

2002 rottete die Staupe-Epidemie tausende Seehunde an der Nordseeküste aus. Jetzt sind die Naturschützer wieder zuversichtlich: Der Robbenbestand wächst. weiter
  • 360 Leser
RADSPORT

Auf dem Weg zum Gipfel

Die höchste Bergankunft der europäischen Radsport-Saison steht heute auf dem Programm der Deutschland-Tour: Auf dem Rettenbachferner fällt die Entscheidung. weiter
  • 337 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Europa Gr. 1: Mazedonien - Finnland 0:3 (0:2) Rumänien - Andorra 2:0 (2:0) Tabelle: 1. Niederlande 8 Sp./22 P., 2. Tschechien 8/21, 3. Rumänien 10/19, 4. Finnland 8/12, 5. Mazed. 10/8, 6. Armenien 9/4, 7. Andorra 9/4. Gr. 2: Kasachstan - Georgien1:2 (1:0) Tabelle: 1. Ukraine 9 Spiele/23 P., 2. Türkei 9/16, 3. Griechenland weiter
  • 312 Leser

AusstellunG

Grieshaber in Biberach Eine Auswahl wichtiger Einzelwerke und Holzschnittfolgen aus allen Schaffensphasen des Künstlers HAP Grieshaber ist bis zum 18. September in der Galerie der Stiftung S BC - pro arte in Biberach am Ulmer Tor zu sehen. Die Übertragung der modernen Bildsprache auf das traditionelle Medium Holzschnitt und dessen Vergrößerung in große weiter
  • 414 Leser
BETRUG / Bei unklarem Unfallhergang die Polizei rufen

Autobumser machen Sachschäden von 60 000 Euro geltend

Mit provozierten Verkehrsunfällen soll eine Großfamilie aus dem Raum Nürnberg über Jahre hinweg einen breit angelegten Versicherungsbetrug inszeniert haben. Beschuldigt werden fünf Erwachsene und ein Jugendlicher. Als Opfer sollen sie sich meist Führerschein-Neulinge oder ältere, unsichere Autofahrer ausgesucht haben, die alleine im Wagen saßen. Bei weiter
  • 356 Leser
DENKMALPFLEGE

Basilika wird saniert

Deutschlands größte Barockkirche, die Basilika in Weingarten, wird bis Ende 2006 für zwei Millionen Euro restauriert. Derzeit würden die Kuppel in Stand gesetzt und die Deckenmalerei im Innern erneuert, teilte das Finanzministerium mit. Im Innern muss das Deckenfresko des altbayerischen Malers Cosmas Damian Asam aufgefrischt werden. dpa weiter
  • 382 Leser
UMFRAGE

Betrogene verzeihen

Zwar zählen die Deutschen laut einer Umfrage Seitensprünge und Lügen zu den schlimmsten Vergehen in einer Partnerschaft. Zwei Drittel der 1000 Befragten gaben gegenüber den Kölner Meinungsforschern von TNS Emnid aber auch an, sie könnten Untreue und Unehrlichkeit gut verzeihen. Weiteres Ergebnis: Je älter die Menschen, desto schneller beichten sie Fehler. weiter
  • 334 Leser
STÄDTE / Iranische Atompolitik belastet Partnerschaft

Beziehung in der Krise

Freiburgs Partnerschaft mit der iranischen Stadt Isfahan steht zurzeit auf dem Prüfstand. Grund ist die Atompolitik des Iran, der in der Kommune eine Anlage betreibt. weiter
  • 302 Leser
MUSEEN

Bio vor 200 Jahren

Einblicke in den Biologieunterricht vor 200 Jahren soll ein Naturalienkabinett im Kloster Neresheim (Ostalbkreis) bieten. Es stammt aus der früheren Klosterschule. weiter
  • 336 Leser
ENERGIE / Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft sieht keinen Grund für die erhöhten Strompreise

Bundeskartellamt muss Missbrauchs-Verdacht prüfen

Das Bundeskartellamt muss über Prüfbegehren zu gestiegenen Strompreisen entscheiden. Bei der Behörde sind mehrere entsprechende Begehren eingegangen, unter anderem vom Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK). Der VIK verlangt, dass das Bundeskartellamt 'dem Verdacht des Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung der vier großen weiter
  • 497 Leser
KONSUM / Höhere Ausgaben für Wohnen und Urlaub

Bürger sparen beim Einkauf

Die Verbraucher geben immer weniger Geld im Einzelhandel aus, dafür aber umso mehr für Miete, Gesundheit und Urlaub. Das geht aus einer Studie des Bundesverbands der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken hervor. Nur 31,5 Prozent der Konsumausgaben landete 2004 für Nahrung, Kleidung oder Elektrogeräte in den Kassen der Einzelhändler. Anfang der 90er weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL

Carevic jetzt am Ball

Der kroatische Fußballer Mario Carevic steht nach der Erteilung der Freigabe durch Saudi-Arabien unmittelbar vor seinem Debüt beim Bundesligisten VfB Stuttgart. Nachdem der Mittelfeldspieler aufgrund fehlender Papiere bei der Niederlage gegen den 1. FC Köln (2:3) noch nicht mitwirkte, könnte er am Sonntag im Pokal in Hoffenheim eingesetzt werden. sid weiter
  • 365 Leser
KUNST / Riss im Pappelholz

Das Rückenleiden der Mona Lisa

Alle Welt kennt das geheimnisvolle Lächeln der Mona Lisa. Doch das geheimnisvolle könnte sich nun als ein schmerzliches Lächeln entpuppen: Das berühmteste Gemälde der Welt weist einen elf Zentimeter langen Spalt auf, der den Konservatoren Sorgen bereitet. weiter
  • 321 Leser

Das stichwort: Die Gemeinschaft von Taizé

Taizé gilt als Symbol der ökumenischen Bewegung. Der kleine Ort nahe dem südburgundischen Cluny in Frankreich ist Sitz der ökumenischen Bruderschaft, die zum Treffpunkt für Jugendliche aus der ganzen Welt wurde. Die Gemeinschaft wurde vor mehr als 60 Jahren von dem Schweizer Roger Schutz gegründet. 1940 zog der Protestant nach Taizé. Er wollte dazu weiter
  • 362 Leser
STATISTIK / Wo wird am meisten verdient im Land?

Der Kreis Böblingen liegt vorn

Die Verdienste der Arbeitnehmer im Land fallen regional sehr unterschiedlich aus. Vorne liegt der Kreis Böblingen, Schlusslicht ist der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. weiter
  • 327 Leser
AUTO / Studie: Franzosen und Japaner umweltfreundlicher

Deutsche hinten

Autos aus Japan und Frankreich sind laut einer Studie um ein vielfaches umweltfreundlicher als deutsche Fabrikate. Das beste deutsche Auto landete auf Platz 6. weiter
  • 425 Leser
STANDORT

Deutschland weiter beliebt

Unabhängig vom Wahlausgang bleibt Deutschland nach Einschätzung der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer für US-Investoren ein attraktiver Standort. Dies gelte auch im Falle einer Regierungsbeteiligung der Linkspartei nach der Bundestagswahl am 18. September, sagte der Hauptgeschäftsführer der in New York ansässigen German American Chamber of Commerce, weiter
  • 474 Leser

Die Samenhändlerin (12. Folge)

12. Folge 7 Es war der Heilige Abend. Hannah saß auf dem Bett und zählte ihr Geld, das zu einem kläglichen Sümmchen zusammengeschmolzen war. Wenn sich nicht bald etwas tat, würde sie ihrer Mutter schreiben und um Geld bitten müssen. Vier Nächte hatte sie nun schon bei Emma Steiner verbracht, und Kost und Logis waren in der »Sonne« nicht gerade billig. weiter
  • 330 Leser
TRIATHLON / Mengener Daniel Unger im Doppeleinsatz

Drei Wochen nach EM folgt WM

Lausanne· Die deutschen Meister Sebastian Dehmer (Tus Griesheim) und Joelle Franzmann (Tri Sport Saar Hochwald) führen das Aufgebot der Deutschen Triathlon-Union (DTU) für die EM am Samstag in Lausanne (Schweiz) und die WM am 11. September in Gamagori (Japan) an. Vor einem Jahr war Daniel Unger (TV Mengen) bei der EM (1,5 km Schwimmen, 40 km Rad, 10 weiter
  • 375 Leser
VENEZUELA

Drohung an die USA

Die venezolanische Regierung hat den Ton gegenüber den USA verschärft und angedroht, die Ölexporte zu drosseln, sollten die US-Regierung weiter Druck auf das Land ausüben. Der venezolanische Regierungschef Hugo Chávez verdächtigt die US-Regierung, ein Mordkomplott gegen ihn zu schmieden. Hintergrund ist die politische Ausrichtung des Landes. dpa weiter
  • 403 Leser
BLUTTAT

Eifersucht als Motiv?

Nach dem blutigen Tod von zwei Menschen in Mannheim schließt die Polizei Eifersucht als Motiv für die Tat nicht aus. Gegen den Ehemann der getöteten Frau sei Haftbefehl erlassen worden, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern mit. Der 44-Jährige mache jedoch keine Angaben zu der Tat. Er wird verdächtigt, seine 41-jährige Ehefrau und einen weiter
  • 337 Leser
AIRBUS / Lieferanten und Hersteller des A 380 - Heute: der Innenausstatter in Laupheim

Ein zweiter Himmel auf Wunsch

Es gibt Kunden, denen ist ein Himmel nicht genug. Dann liefern die Airbus-Innenausstatter aus Laupheim eben eine Himmeldecke für die Kabine. Sie fertigen auch Teile für den Riesen-Jet A 380. Es ist nur noch eine Formalität, bis Aircabin mit dem Mutterkonzern verschmilzt. weiter
  • 552 Leser
LÄNDERSPIEL / Deutschland erreicht nach 0:2-Rückstand noch glückliches 2:2 gegen die Niederlande

Eine Lektion der milden Art

Ballack und Asamoah treffen für DFB-Auswahl - Wörns und Hamann enttäuschen
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in Rotterdam gegen die Niederlande trotz eines 0:2-Rückstandes ein 2:2 erreicht. Robben brachte die Gastgeber gestern Abend mit zwei Treffern in Führung. Doch Ballack und Asamoah verhinderten die drohende Niederlage. weiter
  • 303 Leser
MARC CAIN / Streit um das Urheberrecht ist beendet

Einigung mit Mesmer-Stiftung

Die Gustav-Mesmer-Stiftung und das schwäbische Textilunternehmen Marc Cain haben ihren Urheberstreit gütlich beigelegt. Die Verhandlung vor dem Landgericht Stuttgart fand nicht statt. Nähere Angaben wollten beide Parteien nicht machen. Der Streit war Ende 2003 ins Rollen gekommen (wir berichteten). Damals hatte die Mesmer-Stiftung festgestellt, dass weiter
  • 497 Leser
SHELL

Einstieg bei Bio-Kraftstoff

Der Mineralölkonzern Shell will in großem Stil in das Geschäft mit Kraftstoffen aus Biomasse einsteigen. Dazu hat sich Shell Deutschland an dem sächsischen Unternehmen Choren in Freiberg beteiligt, teilte der Konzern mit. Die beiden Partner wollen in den kommenden Jahren hunderte von Mio. EUR in Deutschland investieren, um synthetischen Kraftstoff zu weiter
  • 463 Leser
MUSEUM

Eintritt frei von 25 Grad an

Das Haus der Geschichte in Stuttgart lockt von heute an wieder mit einer 'Hitzefrei'-Aktion in seine Dauerausstellung: Besucher können an der Kasse ihren Geldbeutel stecken lassen, wenn die Experten des Deutschen Wetterdienstes morgens vorhergesagt haben, dass im Laufe des Tages in Stuttgart 25 Grad Celsius oder mehr erreicht werden. Erwachsene sparen weiter
  • 338 Leser
AKTIENMÄRKTE

Erneut keine Kauflaune

Gestern kam bei den Anlegern erneut keine Kauflaune auf. Bei dünnen Umsätze veränderte sich der Dax nur wenig. Der unerwartet starke Anstieg der US-Erzeugerpreise im Juli drückte auf die Kurse, weil Inflation und weitere Zinserhöhungen in den USA befürchtet werden. Erst nachgebende Rohölpreise sorgten am späten Nachmittag für bessere Stimmung. Der Tagesgewinner weiter
  • 405 Leser
Hewlett-Packard

Erwartungen übertroffen

Hewlett-Packard (HP) hat unter seinem neuen Chef Mark Hurd gute operative Ergebnisse vorgelegt und solide Prognosen für den weiteren Jahresverlauf gemacht. Der Gewinn fiel allerdings im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2004/05 wegen steuerlicher Sonderbelastungen im Zusammenhang mit der Repatriierung kumulierter Auslandsgewinne. HP ist weiter
  • 421 Leser
SCHNÄPPCHENURLAUB

Ferien nicht verlängern

Immer mehr Schüler und Eltern verlängern die Ferien - oft nur, um günstige Reiseangebote wahrnehmen zu können. Das berichtete der Deutsche Philologenverband in Berlin unter Berufung auf eine Umfrage in verschiedenen Bundesländern. 'Der Missbrauch nimmt eindeutig zu', erklärte die Lehrerorganisation und wies darauf hin, dass die Rechtslage dem Unterricht weiter
  • 281 Leser
BETRUG / Staatsanwalt erhebt Anklage gegen Zahnarzt

Fernost-Prothese zum Höchstpreis

Ein 42-jähriger Zahnarzt ist von der Augsburger Staatsanwaltschaft wegen Betrugs angeklagt worden. Der Mediziner soll in Hongkong preisgünstig gefertigten Zahnersatz in Deutschland zu Höchstpreisen in Rechnung gestellt haben. Er wäre verpflichtet gewesen, die Rabatte an die Krankenkassen, an das Sozialamt oder an privat versichert Patienten weiterzugeben, weiter
  • 323 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Haben Manager internes Wissen missbraucht?

Finanzaufsicht ermittelt

'Förmliche Untersuchung' - Namen offenlegen
Haben Daimler-Manager internes Wissen für Aktientransaktionen genutzt? Die Finanzaufsicht geht dieser Frage jetzt in einer 'förmlichen Untersuchung' nach. weiter
  • 455 Leser
OPEL

Fortschritte bei der Sanierung

Bei Opel läuft der Motor wieder rund. Nach einem Bericht des Wirtschaftsmagazins 'Capital' macht der Autobauer große Fortschritte bei der Sanierung und kann 2006 mit dem ersten positiven Jahresergebnis seit 1999 rechnen. Ein Opel-Sprecher bestätigte, dass es durch Qualitätssteigerungen enorme Kosteneinsparungen gebe. 'Nach den harten Einschnitten ist weiter
  • 464 Leser
WAHLKAMPF / Stoibers Patzer lässt SPD hoffen

Frohlocken im Tal der Tränen

Umfragen versprechen nur 19 Prozent
Bayerns SPD im Tal der Tränen: Jüngste Umfragen versprechen gerade mal 19 Prozent. Doch Stoibers Patzer sorgt für Aufbruchstimmung vor der Bundestagswahl. weiter
  • 254 Leser

Fussball: Niederlage verhindert

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat gestern gegen die Niederlande trotz eines 0:2-Rückstands ein 2:2 erreicht. Arjen Robben brachte die Gastgeber vor 45 500 Zuschauern in dem Freundschaftsspiel mit zwei Treffern in Führung. Michael Ballack und Gerald Asamoah verhinderten jedoch die Niederlage. dpa weiter
  • 381 Leser
JUGEND / Jedes fünfte Kind ist zu dick

Gesünder essen in Ganztagsschulen

Experten sehen dort Chancen für bessere Ernährung - Alternative zur Imbissbude
Fast jedes fünfte Kind in Deutschland ist zu dick. Ursache ist häufig eine falsche Ernährung. Experten hoffen jetzt auf eine Wende - dank der Ganztagsschulen. Dort wird den Kindern nämlich täglich ein vernünftiges Mittagessen geboten. Besser als Döner oder Pommes. weiter
  • 421 Leser
nestlé

Gewinn erhöht

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé hat im ersten Halbjahr 2005 Umsatz und Reingewinn wie geplant gesteigert und den Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt. Im Berichtszeitraum sei der konsolidierte Umsatz der Nestlé-Gruppe um 2,4 Prozent auf 43,4 Mrd. Franken gestiegen. Der Reingewinn erhöhte sich um 32,4 Prozent auf 3,6 Mrd. Franken. dpa weiter
  • 517 Leser
GELDANLAGE / Mit der Krise der Europäischen Union feiert das gelbe Edelmetall seine Wiedergeburt

Gold ist eine Alternative

Bankexperten empfehlen das 'Metall der Könige' aber nur als Depot-Beimischung
Gold ist als Ersatzwährung für Anleger ein sicherer Hafen. Seit dem Aktien-Boom in den 90er Jahren war das gelbe Edelmetall aber an den Kapitalmärkten lange kein Thema mehr. Jetzt ist Gold wieder gefragt. Der Preis für die Feinunze nähert sich derzeit der 450-Dollar-Marke. weiter
  • 498 Leser
AUSGRABUNG

Goldschatz geborgen

Einen mehr als 4000 Jahre alten Goldschatz haben bulgarische Archäologen geborgen. 'Dieser Schatz ist etwas älter als Heinrich Schliemanns Fundstücke in Troja und umfasst sehr viel mehr Goldschmuck', beschrieb der leitende Archäologe Professor Wassil Nikolow seine Entdeckung. Das Gold lag im Grabhügel eines offenbar sehr wohlhabenden Mannes, der im weiter
  • 287 Leser
TENNIS

Haas fit, aber unglücklich

Für Thomas Haas wird die Zeit knapp. 'Eigentlich wollte ich ein paar Matches gewinnen vor den US Open', sagte der Hamburger nach seinem Erstrunden-Aus gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu beim Tennis-Masters-Turnier in Cincinnati. Es lag nicht an seinem Knöchel, der war soweit wieder okay, sondern an seiner Leistung: 'Ich bin schon verdammt enttäuscht. weiter
  • 302 Leser
JUSTIZ / Terrorverdächtiger ist noch in Freiheit

Haftbefehl abgelehnt

Ein 32 Jahre alter Türke aus Mannheim, der 1993 an einem Brandanschlag mit 37 Toten in der Türkei beteiligt gewesen sein soll, bleibt in Freiheit. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat einen Antrag auf Erlass eines vorläufigen Auslieferungshaftbefehls aus formalen Gründen abgelehnt: Die türkischen Behörden hätten nicht deutlich genug geschildert, was weiter
  • 319 Leser
Hockey-EM

Holland links liegen lassen

Die deutschen Hockey-Damen haben sich bei der Europameisterschaft in Dublin die optimale Ausgangsposition auf dem Weg ins Endspiel erkämpft. Durch das 1:0 (1:0) im letzten Vorrundenspiel gegen England sicherte sich die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise den Sieg in der Gruppe B und geht damit im Halbfinale am Freitag mit hoher Wahrscheinlichkeit weiter
  • 314 Leser
FORSCHUNG

Intelligenter Knochennagel

Einen elastisch verformbaren Knochennagel zur Heilung komplizierter Brüche haben Wissenschaftler der Universitäten Augsburg und Erlangen entwickelt. Es handelt sich um einen 'intelligenten Knochennagel', der nicht wie bisher verschraubt wird, teilte die Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer in Augsburg mit. Stattdessen weite sich der aus einer weiter
  • 357 Leser
TANZEN

Italienischer Doppelpack

Zum Auftakt der 'German Open Championships' der Tänzer in Stuttgart gab es einen italienischen Doppelsieg. Im Grand Prix der Standard-Profis siegten die Vize-Europameister William Pino und Alessandra Bucciarelli vor ihren Landsleuten und Europameistern Mirko Gozzoli und Alessia Betti. Als bestes deutsches Paar wurden Brian Eriksen/Marianne Eihilt aus weiter
  • 291 Leser
UMWELT / Bei Kontrollen zahlreiche Rechtsverstöße entdeckt

Jeder dritte Abfalltransport beanstandet

Umweltbehörden und Polizei haben bei Kontrollen des Güterverkehrs auf den Straßen des Landes und in den Rheinhäfen ein Drittel der Abfalltransporte beanstandet. Bei 31 von rund 100 überprüften Abfalltransporten ergaben sich nach Mitteilung des Umweltministeriums Verstöße gegen das Abfallrecht. Die Kontrollen im Raum Karlsruhe/Mannheim sollten sicherstellen, weiter
  • 408 Leser
MIELE

Job-Abbau trotz guter Zahlen

Der Gütersloher Hausgeräte-Hersteller Miele hat sein Geschäftsjahr 2004/2005 (30. Juni) mit einem Umsatzplus von 5,2 Prozent abgeschlossen. Die Gruppenerlöse stiegen nach Mitteilung des Unternehmens auf 2,26 Mrd. EUR (Vorjahr: 2,14). Im laufenden Geschäftsjahr erwarte die Gruppe 'ein ähnliches Wachstum', sagte Miele-Geschäftsführer Horst Schübel. Trotz weiter
  • 477 Leser
ASTEROID

Knapp an der Erde vorbei

Ein 400 Meter großer Asteroid wird nach Prognosen amerikanischer Astronomen nur haarscharf an der Erde vorbeischrammen: Lediglich etwa der dreifache Erddurchmesser wird unseren Heimatplaneten demnach am 13. April 2029 von dem Gesteinsbrocken namens Apophis trennen. So nah wie Apophis komme der Erde im Mittel nur einmal in 1300 Jahren ein Asteroid, teilte weiter
  • 363 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Das unlösbare Verfassungsproblem

Die Zukunft des Irak steht auf des Messers Schneide. Nicht nur, weil der Bombenterror ein unvorstellbares Ausmaß erreicht hat, das sich zwar nicht gestern, aber sonst vor allem gegen die einzige Möglichkeit richtet, seiner Herr zu werden: gegen den Aufbau von Sicherheitskräften. Der Staat im Neuaufbau droht den Wettlauf des Schreckens zu verlieren. weiter
  • 301 Leser
COMPUTER

KOMMENTAR: Schädlicher Wettkampf

Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird, heißt es bei Immanuel Kant. Der US-Computer-Konzern Microsoft sieht sich selbst als unverwundbaren Riesen - und wird dennoch getreten. Meist Jugendliche haben Spaß daran, kleine Programme in Computer über Internet einzuschleusen. Und diese so genannten Würmer machen mit den Rechnern, weiter
  • 342 Leser
UMWELT UND AUTO

KOMMENTAR: Unter falscher Flagge

Die deutsche Automobil-Industrie bekommt wieder Prügel. Und das von einem Verkehrsclub, also von Auto-Lobbyisten, soll man denken. Zur rechten Einordnung der Kritik muss man aber wissen, dass der Verkehrsclub Deutschland (VCD) ein wenig unter falscher Flagge segelt. Er ist nämlich keineswegs Interessenvertreter der Autofahrer wie etwa der ADAC, sondern weiter
  • 456 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Die robuste US-Konjunktur und die Aussicht auf weiter steigende Zinsen in den USA haben den Eurokurs gestern nachhaltig unter die Marke von 1,23 Dollar gedrückt. Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,2292 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2296 (Vortag: 1,2313) Dollar festgesetzt. dpa weiter
  • 523 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fünf Flutwellen-Opfer vermisst Acht Monate nach der Flutwelle in Südostasien werden immer noch fünf Menschen aus Baden-Württemberg vermisst. Nach Angaben des Landeskriminalamts sind bisher 108 Tote aus dem Südwesten identifiziert worden. Fachleute des Bundeskriminalamts arbeiten weiter daran, die Identität von Opfern festzustellen. Küsten in Thailand, weiter
  • 302 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Segelflugzeug im Baumwipfel In einem Wald bei Donauwörth ist am Mittwoch ein Segelflugzeug in den Baumwipfeln hängen geblieben. Nach Polizeiangaben konnte sich der 68-jährige Pilot unverletzt befreien, der Segler fiel auf den Boden. Das Fluggerät war von einem Motorsegler aus entdeckt worden. Das Unglück geschah bei Start- und Landeübungen. Alkohol weiter
  • 332 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schnelle Lösung gefordert Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement hat die EU-Kommission zu einer schnellen Lösung des Streits um die Einfuhrbeschränkungen für chinesische Textilien aufgefordert. Er verlangt, dass zumindest für Altkontrakte Bestands- und Vertrauensschutz gewährleistet wird. Ermittlungen ausgeweitet In der VW-Korruptionsaffäre hat weiter
  • 410 Leser
TRANSITVERBOT / Noch keine Entscheidung für München

Laster rollen weiter

Über ein Lkw-Transitverbot in München ist noch keine Entscheidung gefallen. Die Regierung von Oberbayern ist sich über die Umsetzung noch nicht schlüssig. weiter
  • 379 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Glanzloses Team

Kompetenz lässt sich den drei Damen und sechs Herren nicht absprechen, die Angela Merkel als ihr Team präsentierte. Aber der Mannschaft fehlt doch etwas an Glanz und großen Namen - gerade so, als hätte die Union niemand Bekannteren zu bieten oder als ob die Kanzlerkandidatin nicht allzu viel Konkurrenz an ihrer Seite vertragen würde. Aber sie ist ja weiter
  • 319 Leser
NEUAUFLAGE / DSB-Jugend-Broschüre 'Sport ohne Doping' klärt fachkundig über komplexe Zusammenhänge auf

Leitfaden für junge Athleten als großer Renner

Nach gerade mal drei Monaten waren die 8400 Exemplare der ersten Auflage vergriffen. Und auch die gerade erst gedruckte zweite Auflage ist ein echter Renner: Die Broschüre 'Sport ohne Doping' der Deutschen Sportjugend ist ein Leitfaden höchster Qualität für junge Sportler. weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick

Ulrich Wickert ARD-Moderator Ulrich Wickert will auch nach seinem Ausscheiden bei den 'Tagesthemen' 2006 weiter für die ARD arbeiten. Wie die Illustrierte 'Bunte' berichtet, verhandelt Wickert mit der ARD, um nach dem Abschied auf Reportagereisen zu gehen und Dokumentationen zu drehen. Er werde auch weiterhin in Hamburg leben, sagte der 62-Jährige, weiter
  • 395 Leser
SAFARIPARK / Warnung an Kleinwagen-Fahrer

Löwen halten den Smart für ein Beutetier

Ein englischer Safaripark hat Smart-Fahrer davor gewarnt, dass ihr Wagen bei den Löwen auf gesteigertes Interesse stoßen könne. Es komme vor, dass sich die Raubkatzen dem Wagen näherten, um ihn genau anzuschauen, sagte der Chef des Knowsley Safariparks bei Liverpool, David Ross. 'Wir hatten einen Zwischenfall, bei dem zwei junge Damen in einem Smart weiter
  • 373 Leser
VERKEHR / Bessere Sicherheitsstandards der Autos wirken sich aus

Mehr Unfälle, aber weniger Tote

Obwohl im ersten Halbjahr die Zahl der Unfälle stieg, gab es weniger Verkehrstote. Es könnten noch weniger sein, würde die Gurt- und Helmpflicht mehr beachtet. weiter
  • 334 Leser
WAHLKAMPF

Merkel betont Steuerpläne

Die CDU/CSU-Kanzlerkandidatin Angela Merkel hat auf Wahlkampfkundgebungen in Ulm und Augsburg die Steuerpläne der Union verteidigt. Die geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer um zwei Prozentpunkte sei notwendig, um die für den 1. Januar 2006 versprochene Senkung des Arbeitslosenbeitrags von 6,5 auf 4,5 Prozent finanzieren zu können. Merkel bekräftigte, weiter
  • 355 Leser
UNION / Mit Beckstein und Hasselfeldt zwei CSU-Politiker im Team

Merkels Mannschaft steht

Keine Festlegung auf künftige Kabinettsposten - Stoiber hält sich bedeckt
Die Namen stehen fest. Angela Merkel hat gestern ihre Wahlkampfmannschaft vorgestellt. Eine Vorentscheidung für mögliche Kabinettsposten sieht sie darin nicht. weiter
  • 356 Leser
RUSSLAND / Atomraketen und U-Boote im Test

Militärmanöver in großem Stil

MOSKAU· Russland hat bei einem groß angelegten Manöver seiner Nordflotte gestern eine Interkontinentalrakete getestet. Die Rakete vom Typ RSM-54 wurde vom Atom-U-Boot 'Jekaterinburg' aus der Barentssee abgefeuert. Am Vortag hatten in Russland drei Manöver begonnen. An der Übung der Nordflotte nehmen fast alle Überwasserschiffe und einige Atom-U-Boote weiter
  • 368 Leser
WOHNRAUMFÖRDERUNG

Millionen noch nicht abgerufen

In Baden-Württemberg stehen in diesem Jahr noch Fördermittel für den Wohnungsbau zur Verfügung. Rund 33 Millionen Euro seien noch nicht abgerufen worden, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart. Das Programm zur Wohnraumförderung kann seit April genutzt werden. Das Land halte für die Förderung von mehr als 3600 Wohneinheiten rund 51 Millionen weiter
  • 318 Leser
JUSTIZ / Anklage gegen Krankenpfleger im September

Mord in sechs Fällen

Gegen den Sonthofener Krankenpfleger, der 29 Patienten getötet haben soll, wird wohl im September Anklage erhoben. In sechs Fällen lautet der Vorwurf auf Mord. weiter
  • 315 Leser

Nachgefragt: Geisterflug: Was tun?

Das Flugzeug im Geisterflug. Ein Albtraum. Mit dem Absturz der 'Helios'-Boeing 737 ist dieser Albtraum Wirklichkeit geworden. Das wirft Fragen auf: Was kann ein Passagier in so einem Fall tun? Kann er selbst ein Flugzeug steuern? Unser Redaktionsmitglied Katja Block hat Markus Kirschneck, Sprecher der Pilotenvereinigung Cockpit, gefragt. Herr Kirschneck, weiter
  • 380 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Helikopter-Absturz ein Unfall Der Absturz eines spanischen Militärhubschraubers in Afghanistan mit 17 Toten ist wahrscheinlich auf einen Unfall und nicht auf Beschuss zurückzuführen. Experten konnten gestern an der Absturzstelle bei der Stadt Herat keine Anzeichen dafür erkennen, dass der Helikopter der Internationalen Schutztruppe ISAF am Dienstag weiter
  • 297 Leser
MUSIK / Als Zeichen der Versöhnung komponierte Colin Matthews 'Berceuse for Dresden'

New Yorker Philharmoniker spielen in der Frauenkirche

Das Gastspiel der New Yorker Philharmoniker in der wiedererrichteten Frauenkirche ist perfekt: Vom 17. bis 19. November - zweieinhalb Wochen nach der Weihe (30. Oktober) - geben die Amerikaner unter Leitung von Lorin Maazel drei Konzerte in dem Gotteshaus, teilte der Sponsor gestern mit. Am ersten Abend soll das von dem Briten Colin Matthews eigens weiter
  • 413 Leser
UMWELT / Gift aus Gaswerken im Boden

Noch viele Jahre Arbeit für die Sanierer

Das Beseitigen gefährlicher Altlasten auf den alten Gaswerksgeländen im Südwesten nimmt noch Jahre in Anspruch. Erst 50 der 100 Standorte wurden bereits saniert. weiter
  • 299 Leser
U 21

Nur Lehmann hat zu klagen

Tabellenführung erobert, die erste Hürde auf dem Weg zur EM fast gemeistert, und die Erfolgsserie des Trainers ausgebaut: Die deutsche U 21 hat alle Vorgaben erfüllt. weiter
  • 325 Leser
LITERATUR / Freiburger Autor Karl-Heinz Ott ausgezeichnet

Preis für die Romane 'Ins Offene' und 'Endlich Stille'

Der Freiburger Autor Karl-Heinz Ott wird mit dem Alemannischen Literaturpreis 2005 ausgezeichnet. Der 48- Jährige erhält die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung für die beiden Romane 'Ins Offene' und 'Endlich Stille', teilte die Jury gestern in Waldshut-Tiengen mit. Der in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) geborene Autor zeichne sich durch eine meisterhafte weiter
  • 314 Leser
fussball-tv

Premiere für die Bundesliga

Die Fußball-Bundesliga könnte schon ab der Saison 2006/07 einen Namenssponsor bekommen. Der Pay-TV-Sender Premiere plant offenbar, ab der kommenden Spielzeit als Titelsponsor bei der deutschen Eliteklasse einzusteigen. Christian Seifert, der neue Geschäftsführer der Deutschen Fußball-Liga (DFL), führe bereits entsprechende Gespräche, bestätigte Wolfgang weiter
  • 285 Leser
GASTRONOMIE / Einzigartiger Speiseraum

Rostbraten im alten Kirchlein

Gotteshaus vor 200 Jahren aufgelassen
Unterbrändi im Schwarzwald verfügt über eine Rarität: Ein Lokal, das in der aufgelassenen romanischen Liebfrauen-Kirche untergebracht ist. Die Gäste speisen in einem einzigartigen Ambiente, und wenn sie wollen, führt sie Erwin Seeger durch den ehemaligen Sakralraum. weiter
  • 434 Leser
SPORTHILFE

Rudern und Hockey vorn

Ruderer und Hockeyspieler sind die größten Gewinner von Athen 2004, Leichtathleten und Fechter die Verlierer weiter
  • 329 Leser
HIMALAYA / Überreste des Günther Messner entdeckt

Rätsel am Nanga Parbat gelöst

Reinhold Messner ist sich sicher - Schuhe und Jackett des Bruders erkannt
Gut 35 Jahre nach der Expedition zum Nanga Parbat im Himalaya sind dort die Überreste von Günther Messner, dem Bruder Reinhold Messners, gefunden worden. weiter
  • 401 Leser
URTEIL

Räuber muss ins Gefängnis

Wegen Raubüberfällen in Mannheim und Norddeutschland ist ein 27-jähriger Mann gestern vom Landgericht Mannheim zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der Vorbestrafte hatte gestanden, im Jahr 2002 mit Komplizen bei Überfällen auf Juweliergeschäfte in Delmenhorst und Mannheim sowie auf Postfilialen in Hamburg und Norderstedt rund 40 000 Euro erbeutet weiter
  • 302 Leser
NAHOST / Soldaten tragen israelische Siedler aus ihren Häusern

Räumung unter Protest

'Herzzerreißende Szenen' - Palästinenser streiten um Land
Die Zwangsräumung der jüdischen Siedlungen im Gaza-Streifen hat begonnen. Friedlich verlief sie nicht. Soldaten mussten Bewohner aus ihren Häusern tragen. Ministerpräsident Scharon reagierte mit Bedauern. Israel hofft die Räumung in 48 Stunden abgeschlossen zu haben. weiter
  • 320 Leser
ALTGLAS

Sammelwut nimmt ab

Die Baden-Württemberger gehören zu den fleißigsten Altglassammlern in Deutschland, sie werden aber zunehmend fauler. Im ersten Halbjahr 2005 brachten sie pro Kopf etwa 27,2 Kilogramm Glas zurück, im vergangenen Jahr waren das noch 29,2 Kilogramm. Wie das Aktionsforum Glasverpackung gestern in Ravensburg mitteilte, belegt das Land damit im Bundesvergleich weiter
  • 469 Leser
KINO / Fliegende Kostümwechsel in der Komödie 'Liebe lieber indisch'

Schmachten in Amritsar

Urbritischer Roman 'Stolz und Vorurteil' nach Osten verpflanzt
Mit ihrer schwungvollen Liebeskomödie 'Liebe lieber indisch', die von heute an in die Kinos kommt, verpflanzt die britische Regisseurin Gurinder Chadha ('Kick it like Beckham') kurzerhand Jane Austens urbritischen Roman 'Stolz und Vorurteil' ins heutige Indien. weiter
  • 339 Leser
POLIZEI / Erschießung eines Brasilianers hat Nachspiel

Scotland Yard unter Druck

Neue Enthüllungen zu der irrtümlichen Erschießung eines Brasilianers belasten die Londoner Polizei. Der Elektriker Jean Charles de Menezes war von der Polizei am 22. Juli fälschlicherweise für einen Selbstmordattentäter gehalten und erschossen worden. Nach britischen Medienberichten ist die offizielle Version von Scotland Yard zu dem Vorfall so sehr weiter
  • 339 Leser
MISSBRAUCH

Sieben Jahre Haft

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs hat das Landgericht Ravensburg einen Familienvater zu sieben Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sich der Mann über Jahre hinweg an seiner Stieftochter vergangen hat. Knapp acht war das Mädchen 1997, als es zu den ersten Übergriffen kam. Der Mann hatte die Taten vor Gericht gestanden. weiter
  • 310 Leser

Siedlerin zündet sich an

Aus Protest gegen die Räumung des Gazastreifens hat sich gestern eine jüdische Siedlerin aus dem Westjordanland in Brand gesetzt. Die 54-jährige Frau sei nach dem Vorfall an einem Kontrollpunkt nahe der südisraelischen Stadt Netivot mit schweren Brandwunden ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. 70 Prozent ihres Körpers sollen in Mitleidenschaft weiter
  • 293 Leser
EINZELHANDEL / Die gaumenverwöhnten Franzosen entdecken die Vorzüge deutscher Discounter

Siegeszug von Aldi und Lidl im Land der Gourmets

'Leben wie Gott in Frankreich': Die Redensart geht auf die Vorliebe der Franzosen für Essen und Trinken zurück. Dass bei ihnen Discounter Fuß fassen könnten, war eigentlich kaum zu erwarten. Und doch haben Aldi und Lidl im Land der Gourmets längst großen Erfolg. weiter
  • 464 Leser
USA / Gegner des Irak-Kriegs verderben dem Präsidenten den Urlaub auf seiner Ranch

Soldatenmutter auf Kreuzzug gegen Bush

Mahnwache vor der Ranch des US-Präsidenten in Texas: Die Mutter eines im Irak getöteten US-Soldaten macht gegen Bush mobil und bringt das ganze Land in Aufruhr. weiter
  • 378 Leser

Sonnenblumen-Gesichter. In einem ...

...Feld bei Pliezhausen (Kreis Reutlingen) haben Spaziergänger ganz sorgfältig Kern um Kern an der richtigen Stelle herausgepickt, um einigen Sonnenblumen zu lustigen Gesichtern zu verhelfen. Die Verschönerung ist eindeutig gelungen. weiter
  • 720 Leser
LEONI / Vollständige Übernahme von Kerpen geplant

Spezialkabel-Hersteller im Blick

Der Nürnberger Automobilzulieferer Leoni will den Datenleitungs- und Spezialkabelhersteller Kerpen über eine Tochter übernehmen. Eine verbindliche Absichtserklärung sei unterzeichnet worden, teilte die im M-Dax notierte Firma mit. Für den Fall des erfolgreichen Abschlusses der Verhandlungen ist die vollständige Übernahme der Anteile zum 1. Oktober geplant. weiter
  • 453 Leser
RADSPORT / Italiener Daniele Bennati nach rasanter Verfolgungsfahrt vorn

Sprinter der zweiten Garde

Fabian Wegmann trägt das Bergtrikot der Deutschland-Tour
Die Deutschland-Tour hat mit einer rasanten Verfolgungsjagd die Alpen erreicht und einen Tag vor der schweren Königsetappe seinen ersten Massensprint erlebt. weiter
  • 315 Leser
Fahrlässige Tötung

Staatsanwalt ermittelt weiter

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen frühere Ärzte am Krankenhaus Aichach und die damals zuständigen Geschäftsführer in bereits eingestellten Fällen wieder aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft am Oberlandesgericht München hatte auf Grund einer Beschwerde die Augsburger Strafverfolger aufgefordert, die Ermittlungen fortzusetzen, sagte weiter
  • 342 Leser

Stenogramm

·Niederlande - Deutschland 2:2 (1:0) Niederlande: Van der Sar (Manchester United) - Kromkamp (FC Villarreal), Boulahrouz (Hamburger SV), Opdam, De Cler - Landzaat (alle AZ Alkmaar), Maduro (Ajax Amsterdam), Cocu (PSV Eindhoven) - Robben (FC Chelsea), Kujt (Feyenoord Rotterdam), Van Nistelrooy (Manchester United). Deutschland: Kahn (FC Bayern) - Friedrich weiter
  • 329 Leser

Sternenhimmel. In einem ...

...Monat, genau am 17. September, beginnt in München die Wiesn. Die Vorbereitungen für das größte Volksfest der Welt sind schon in vollem Gange. Auf dem Bild überprüft ein Arbeiter die Dekoration am weiß-blauen Himmel eines Bierzelts. Das Oktoberfest, das jährlich Millionen Besucher anzieht, dauert heuer bis zum 3. Oktober. weiter
  • 440 Leser
FLUGZEUGABSTÜRZE / Die Ursachen sind noch immer nicht geklärt

Steward versuchte eine Notlandung

Experten rätseln, wieso der Kapitän nicht im Cockpit war - Ein 'angekündigtes Unglück' in Venezuela
Die zwei schweren Flugzeugunglücke beschäftigen weiter die Ermittler. In beiden Fällen sind die Gründe für die Abstürze unklar. Beim Absturz einer zyprischen Maschine kamen 121 Menschen um. In Venezuela starben alle 160 Insassen eines Jets, der in Panama gestartet war. weiter
  • 366 Leser
EINZELHANDEL

Stuttgart bleibt reiche Stadt

Der Einzelhandel in der Region Stuttgart wird einer Studie zufolge die Umsätze im Jahr 2005 leicht steigern können. Demnach sollten die Erlöse mit 13,7 Mrd. EUR im Vergleich zu 2003 um knapp 3,5 Prozent zulegen, teilte die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart mit. Die Kaufkraft in der Region beträgt 14,8 Mrd. EUR. An den kleineren und mittleren weiter
  • 501 Leser
OBST / Bayerische Bauern erwarten eine deutlich geringere Ernte

Superaroma der Äpfel möglich

Wegen der insgesamt küh-len Witterung hängt weniger Obst an den bayerischen Bäumen. Vor allem bei den Äpfeln ist gleichwohl ein Spitzenaroma möglich. weiter
  • 334 Leser
TRAUER

Taizé-Gründer gewürdigt

Der Mord an dem Gründer der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, Roger Schutz (90), hat in den Kirchen und bei Politikern weltweit Betroffenheit ausgelöst. Das sei eine 'sehr traurige, erschreckende Nachricht', erklärte Papst Benedikt XVI. Auf dem Weltjugendtag will er mit einer Liturgie des Ermordeten gedenken. Die beiden großen Kirchen Deutschlands weiter
  • 387 Leser

Telegramme

Fussball:Routinier Mehmet Scholl ist beim deutschen Double-Gewinner FC Bayern München nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause wieder dabei. Der 34-Jährige absolvierte nach seinem Muskelfaserriss das komplette Mannschaftstraining.Radsport:Der Italiener Fabrizio Guidi vom Schweizer Phonak-Team ist bei einer Dopingkontrolle des Weltverbandes UCI Ende weiter
  • 350 Leser
GEWALT / Mindestens 43 Menschen sterben

Terrorwelle im Irak

Für den Irak war es ein schwarzer Tag. Mindestens 43 Menschen wurden bei Anschlägen in Bagdad getötet. Die Gewalt überschattet den Streit über die Verfassung. weiter
  • 344 Leser
WELTALL

Thomas Reiter muss warten

Der deutsche Astronaut Thomas Reiter (47) wird nach Einschätzung von Experten voraussichtlich keinen Platz auf dem Oktober-Flug einer russischen Sojus-Kapsel zur Internationalen Raumstation ISS erhalten. Es seien in Moskau keine Gespräche darüber geplant, sagte ein Sprecher der Europäischen Raumfahrtagentur Esa auf der Moskauer Luftfahrtschau Maks. weiter
  • 316 Leser

Tipp DES TAGES: Dubioses Spar-Modell

Die schnelle Unterschrift unter ein verlockendes Steuersparmodell kann teuer werden. Die Verbraucherzentrale Berlin warnt vor einer alten Masche, die derzeit offenbar ihr großes Comeback feiert. Die dubiosen Steuersparmodelle klingen nach Ansicht der Verbraucherzentrale zunächst sehr gut. Angeblich zahlen sich die zum Erwerb der Anlage erforderlichen weiter
  • 510 Leser
LEICHTATHLETIK / Start bei Universiade abgesagt

Tobias Unger braucht eine Pause

Der deutsche Topsprinter Tobias Unger vom LAZ Salamander Kornwestheim/Ludwigsburg hat seine geplante Teilnahme an der Universiade in Izmir (Türkei) abgesagt. Der Siebte der Leichtathletik-Weltmeisterschaften von Helsinki über 200 Meter und mit der 4 x 100 Meter-Staffel muss als Folge der hohen WM-Belastung eine etwa einwöchige Trainings- und Wettkampfpause weiter
  • 312 Leser
GEBURTSTAG / Der Comic-Hund aus Entenhausen wird heute 75 Jahre alt

Tollpatsch Pluto ist vor allem liebenswert

Einer Rasse ist der Comic-Hund Pluto nicht zuzuordnen. Aber ob reinrassig oder Mischling, den schlappohrigen Vierbeiner lieben alle. Der freundliche Hund mit dem dünnen Schwanz feiert heute Geburtstag. Er wird 75 Jahre alt. Ein Alter, das ihm keiner ansieht. weiter
  • 380 Leser
BANGLADESCH

Tote bei Anschlagserie

Rund 400 selbst gebaute Sprengsätze sind gestern nahezu gleichzeitig in Bangladesch explodiert. Dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet und mehr als 130 verletzt. In einem Bekennerschreiben hat die verbotene islamistische Gruppe Jumatul Mujahedin die Verantwortung für die Taten übernommen. Mindestens 46 Verdächtige wurden festgenommen. dpa weiter
  • 394 Leser
fussball-wm

Usbekistan hofft noch

Usbekistan hat seine Chance auf die Teilnahme an der Fußball-WM 2006 gewahrt. Am letzten Spieltag der Qualifikation in Asien feierten die Usbeken in Taschkent einen 3:2-Sieg gegen Kuwait und verbesserten sich noch auf den dritten Rang der Gruppe A. Damit tritt Usbekistan am 3. und 7. September gegen Bahrain an. Der Sieger aus diesen Spielen trifft im weiter
  • 319 Leser
ITALIEN

Verband kennt keine Gnade

Der Einspruch der verschuldeten italienischen Fußball-Klubs AC Turin und FC Genua gegen den Lizenzentzug für die kommende Serie-A-Saison ist abgewiesen worden. Das entschied der Fußballverband FIGC. Damit werden Ascoli Calcio und der FC Treviso die beiden Plätze in der am 28. August beginnenden Meisterschaft einnehmen. Der AC Turin, den derzeit 34 Millionen weiter
  • 373 Leser
GEN-PFLANZEN / SPD wirft der Staatsregierung vor, den Anbau voranzutreiben

Verrat an den Interessen der Bauern

Die SPD wirft der CSU im Gen-Streit Verrat an den bayerischen Bauern vor. Sie treibe den Gen-Anbau auch gegen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung voran. weiter
  • 370 Leser
wm 2006

Versicherung wird teurer

Die Versicherungssumme für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 liegt 20-mal höher als bei der WM 1974, die ebenfalls in Deutschland stattfand. Das sagte Jürgen Görling, Chef der Sporttochter des Versicherungskonzerns Hamburg-Mannheimer. Das Organisationskomitee unter Führung von Franz Beckenbauer hat den Ausfall der WM 2006 laut Görling mit 158 Millionen weiter
  • 340 Leser

Viele Raubkopien. Der ...

...Filmwirtschaft sind durch Raubkopien 2004 Schäden von mehr als 1 Mrd. EUR entstanden. 3,1 Mio. Deutsche haben einen DVD-Brenner und kopieren damit etwa Filme wie 'Herr der Ringe' (unser Foto). Im ersten Halbjahr 2005 wurden laut Filmwirtschaft 300 000 Medien mit illegalem Inhalt sichergestellt. weiter
  • 537 Leser
POLIZEI / Bombe in Brief vermutet

Wirbel um tickende Windel

Eine Bombe vermutete eine Mitarbeiterin des Heilbronner Briefzentrums am Dienstagabend in einem tickenden Kuvert und schlug Alarm. Tatsächlich befand sich in dem Umschlag eine elektronische Windel. Wie die Polizeidirektion Heilbronn mitteilte, eilte eine Polizeistreife mit Blaulicht und Martinshorn zu der Absenderin des Briefes, die telefonisch nicht weiter
  • 298 Leser
BUNDESSTRASSEN

Wirtschaft gegen Sperrung

Vertreter der schwäbischen Wirtschaft haben sich gegen die Pläne des Innenministers Günther Beckstein (CSU) zur Sperrung von Bundesstraßen für Lastwagen ausgesprochen. Bayern will Maut-Ausweichstrecken mit einem neuen Verkehrsschild 'Fahrverbot für Lkw-Transit ab 12 Tonnen' sperren. Als Beispiele hatte Beckstein die Routen Nürnberg-Augsburg auf der weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

WM mitten im Neckarpark

Das Areal um das Daimler-Stadion mit VfB-Event-Center, Schleyer-Halle, Mercedes-Benz-Welt und dem Cannstatter Wasen heißt von nun an 'NeckarPark Stuttgart'. Wie die Stadt gestern mitteilte, ist der zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gesuchte Name aus einem Wettbewerb mit mehr als 1000 Einsendungen hervorgegangen. Sieben Einsender hatten diesen Begriff weiter
  • 316 Leser
COMPUTER

Wurm greift weltweit an

hamburg/washington· Wenige Tage nach der Veröffentlichung einer gravierenden Schwachstelle im Computer-Betriebssystem Windows haben Cyber-Vandalen diese Sicherheitslücke ausgenutzt. Die Hacker setzten den Computerwurm 'Zotob' in mehreren Varianten in Umlauf, der am Dienstag und gestern die Datenverarbeitungssysteme sowie Netzwerke zahlreicher Unternehmen weiter
  • 274 Leser
OFFENBARUNGSEIDE

Zahlungsmoral bessert sich

Die sinkende Konsumlust der Deutschen hat dazu geführt, dass gegen säumige Zahler weniger oft vorgegangen werden muss. Das ergibt eine Studie des Hamburger Wirtschaftsinformationsdienstes Bürgel zur Zahlungsmoral deutscher Konsumenten in der ersten Hälfte 2005. Demnach ging erstmals seit fast fünf Jahren die Gesamtzahl der eidesstattliche Versicherungen weiter
  • 464 Leser
NATIONALTRAINER / Jürgen Klinsmann und Marco van Basten mit einem ähnlichen Lebenslauf

Zwei Brüder im Geiste

Beide Ex-Stürmer kommen im Sommer 2004 überraschend ins Amt
Beide sind Jahrgang 1964, beide haben als Topstürmer Triumphe gefeiert, und beide wurden im Sommer 2004 Nationaltrainer. Die Parallelen zwischen Bundestrainer Jürgen Klinsmann und dem niederländischen Bondscoach Marco van Basten sind fast unheimlich. weiter
  • 296 Leser
LOTTO

Zweimal abgesahnt

Mit den gleichen Lottozahlen hat eine französische Familie 27 Jahre nach dem ersten Gewinn ein zweites Mal eine erkleckliche Summe abgesahnt. Ihre Tippscheine gab sie Jahr für Jahr im selben Laden in Audruicq im Norden Frankreichs ab. 1978 bescherte die Glückskombination ihnen 137 000 Euro Gewinn, dieses Mal waren es anderthalb Millionen. dpa weiter
  • 437 Leser

Leserbeiträge (1)

"Der Staat als Mittäter?"

Zu "Halb so viele Arbeitslose" in Sonntag Aktuell Nr. 33 "Kaum zu glauben, wie immer wieder Politiker forsch verkünden, dass sie die Arbeitslosenzahlen verringern, ja halbieren wollen. So auch wieder Wirtschaftsminister Clement - auf der Titelseite von Sonntag Aktuell. Und Industriepräsident Thumann möchte dann gleich noch bis 67 oder 70 arbeiten lassen weiter
  • 534 Leser