Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. August 2005

anzeigen

Regional (58)

Für das Essinger Ferienprogramms gibt es von Freitag, 26. August, bis Sonntag, 28. August, jeweils von 14 bis 19 Uhr einen großen Bike- und Boardpark am Skizentrum Hirtenteich für Sportbegeisterte ab 10 Jahren. Mitzubringen sind Schutzausrüstung, vor allem Helm und Knieschützer. Der Veranstalter Sportbörse und Bobby Krapp bietet bei Bedarf Kurse und weiter
  • 130 Leser
Die Ortsdurchfahrt Fremdingen ist ab Montag, 22. August, für voraussichtlich sechs Wochen für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Rundgang für Kinder Am Mittwoch, 24. August, bietet die Tourist-Information einen Rundgang für Kinder an. Annette Bezler geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch Ellwangen. Gesucht werden die weiter
  • 170 Leser
Die Fußballjugend des SSV Aalen veranstaltet am heutigen Samstag, 20. August, von 9 bis 15 Uhr eine Bringsammlung von Altpapier auf dem Parkplatz im Greut. Aalener Hallenbad Ab Montag, 29. August, ist das Aalener Hallenbad wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Die Betriebsferien sind damit beendet. Zu den Reichsstädter Tagen am Samstag, 10. September, weiter
  • 186 Leser
Die Reichenbacher Ruassgugga feiern beim RCV Sommerfest vom 19. bis 21. August in Reichenbach ihr 25-jähriges Bestehen. Der Festakt findet heute, 19 Uhr in der Dorfmitte Reichenbach statt. Heute beginnt das Guggentreffen um 19 Uhr mit einem Sternmarsch durch die Straßen von Reichenbach. Anschließend gibt's eine Gugga-Olympiade und um Mitternacht beginnt weiter
Zur Beseitigung von Hangrutschungen beziehungsweise zur Fahrbahnsanierung muss die K 3240 zwischen Aalen-Reichenbach und Laubach im Zeitraum von Montag, 22. August, bis voraussichtlich Freitag, 9. September, für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitungen verlaufen in beiden Richtungen über Dewangen - Rodamsdörfle - Leinroden und sind ausgeschildert. weiter
Ein Konzert der besonderen Art veranstaltet das Ensemble der Münchner Philharmoniker "Blechschaden" am Samstag, 10. September, im Ochsenzwinger in Nördlingen. Der Reinerlös des Konzerts kommt der Bayerischen Kinderhilfe in Rumänien zugute. Karten sind unter Telefon (09081) 84116 erhältlich. Musikantentreffen Sommerfest des Kleintierzuchtvereins Bopfingen: weiter
In die Zeit, als sich die Wagenräder noch mit echten Pferdestärken drehten, können sich die Besucher des 11. Bartholomäer Rosstags am Sonntag, 28. August versetzen lassen. In den verschiedensten Anspannnungen werden vorwiegend Kaltblutpferde, wie Percheron, Freiberger, Süddeutsches und Ardenner Kaltblut, vor Wagen, Kutschen, bäuerlichen Arbeitsgeräten weiter
Durch zwei quer über die Fahrbahn gespannte Nylonschnüre wurde ein Auto beschädigte, das am Mittwoch gegen 19 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg in Richtung Westhausen unterwegs war. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Die Täter sind noch unbekannt. Hinweise an den Polizeiposten Westhausen. Jagstzell-Schweighausen Eine 35-jährige Renault-Fahrerin weiter
NEUERÖFFNUNG / Irish Pub heißt jetzt "Leprechaun"

"16 können nicht irren"

Besser hätte der Neustart nicht sein können: Volles Haus und super Stimmung gestern Abend bei der Eröffnungsparty im "Leprechaun", wie das Irish Pub in der Schlossvorstadt jetzt heißt. weiter
  • 194 Leser
BUNDESTAGSWAHLEN / Sitzung der SPD-Kreisverbände

"Bedenkliches Zeichen"

Bundestagskandidat Peter Simon (SPD) hält nicht viel von Angela Merkels (CDU) "Schattenkabinett". Sein Missfallen begründete er auf einer gemeinsamen Sitzung der SPD-Kreisverbände Ostalb und Heidenheim in Itzelberg. weiter
  • 192 Leser
FESTIVAL / Eine Umfrage unter denen, die die Megaveranstaltung in Abtsgmünd drei Tage lang beruflich erleben

"Wir freuen uns immer aufs Summer Breeze"

Ein weiteres Mal Summer Breeze in Abtsgmünd: Das bedeutet für Anwohner und Ladenbesitzer wieder drei Tage lang Stress und verlangt von vielen starke Nerven. Wir wollten wissen, was die zu sagen haben, die vom Festival vor der Kochertalmetropole direkt betroffen sind, aber nicht hingehen. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Flugangst

In letzter Zeit kam es vermehrt zu Flugzeugabstürzen. Viele Menschen kamen dabei ums Leben. Hält das die Leute vom Fliegen ab oder steuern sie weiterhin ihr Urlaubsziel mit dem Flieger an? Wir haben uns in der Aalener Innenstadt umgehört und die Passanten nach ihrer Meinung gefragt. Haben Sie die vielen Unglücke betroffen gemacht? Vermeiden Sie es jetzt, weiter
INTERVIEW / Bartholomäs Bürgermeister Georg Haas

Adieu nach 16 Jahren

Das Dorfhaus wurde gebaut, der Bauhof, auch der Kindergarten Marktwiese. Die Schule erhielt einen Anbau, die GEK investierte. Dann die Abwasserpumpstation. Alles entstand in der Ära Haas. Nach 16 Jahren wurde gestern Bartholomäer Bürgermeister Georg Haas offiziell verabschiedet. weiter
  • 166 Leser
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE UNTERRIFFINGEN / Teure Sanierungen stehen an

Alter Dachstuhl bereitet Probleme

Mit zwei dicken Brocken hat derzeit die Katholische Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Unterriffingen zu kämpfen. Derzeit wird das 1654 erbaute Pfarrhaus grundlegend saniert. Bei Untersuchungen zu einer bevorstehenden Innensanierung trat ein weiteres Problem auf: Der Dachstuhl muss saniert werden, was mit rund 270 000 Euro zu Buche schlagen wird. weiter
  • 286 Leser

AUF EIN WORT

Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Fast heimlich, aber offenbar um so erfolgreicher, hat das Arbeitsamt sich denen zugewandt, die eigentlich schon lange auf der Adressenliste der Behörde ganz oben stehen müssten: den Unternehmern. Intensiv bemüht man sich jetzt um diejenigen, die Arbeit zu vergeben haben. Man bietet ihnen einen Service, der weiter
  • 233 Leser
JOHANNITER UNFALLHILFE / Einsatz beim Weltjugendtag

Auftrag: Fahrdienst

Beim 20. Weltjugendtag feiern in diesen Tagen Jugendliche aus der ganzen Welt in Köln. Auch elf Sanitäter der Johanniter-Unfall-Hilfe Ostalb sind mit dabei. Sie werden nicht nur bei Sanitätsdiensten, sondern auch im Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen eingesetzt. weiter
  • 147 Leser
AUTOHANDEL / Gmünder Traditionsfirma übernimmt Service und Verkauf der Marke Ford von Autohaus Reichstein in Aalen:

Auto Heilig: Expansion mit Volvo und Ford

Aalen bleibt keine "Ford-freie" Autozone. Nachdem, wie berichtet, das Autohaus Reichstein zum 31. August seine Ford-Niederlassung in der Oberen Bahnstraße 74 schließt, bietet die Gmünder Auto Heilig GmbH & Co. KG ab 1. September in ihrem vor einem Jahr vom Autohaus Schurr & Bachmair GmbH gekauften Gebäude in der Porsche-Straße 1 im Gewerbegebiet weiter
  • 268 Leser
ÖSTLICHER STADTGRABEN / "Raumkonzepte Gentner"

Bald Neueröffnung

Es tut sich was im Östlichen Stadtgraben. In die Geschäftsräume des ehemaligen Spielwarengeschäfts Abele zieht Raumkonzepte Gentner. Eröffnung ist an den Reichsstädter Tagen. weiter
  • 377 Leser

Beratungsangebote für Unternehmer

Die W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH veröffentlicht alle zwei Monate eine Darstellung der Beratungsangebote in der Region Heilbronn-Franken. Die Auflistung von Sprechtagen und Beratungsterminen für August und September 2005 über öffentliche Finanzierungshilfen und betriebswirtschaftliche Beratungen hilft Existenzgründern, bei Betriebsübernahmen weiter
  • 340 Leser

Bitte recht freundlich!

Nicht jeder lässt sich gerne fotografieren, zumindest nicht so einfach auf Kommando. Zum Beispiel jene Geschäftsfrau, die der Woiza kürzlich für die SchwäPo ablichten wollte. "Noi, noi, heut' net!", wehrte sie freundlich ab, vermutlich im Sinn, die Frisur könnte nicht ganz akkurat sitzen, oder irgendetwas anderes, was Männer doch nie kapieren. "Noi, weiter
  • 162 Leser
50 JAHRE OSTALB-KLINIKUM (5) / Pflege - heute steht die Beziehungsarbeit am Patienten im Mittelpunkt

Case-Manager, Gesundheitsberater und guter Begleiter

Fallpauschalen und die damit verbundene kürzere Verweildauer der Patienten in der Klinik stellen heute eine immer größere Anforderung an Pflegepersonal und Pflegemanagement. Längst haben sich die rein funktionellen "Handlangungen" am Patienten hin zu prozess- und bedürfnisorientierten Dienstleistungen entwickelt. Die Pflegefachkraft wird mehr und mehr weiter
  • 205 Leser
ACTION SPURENSUCHE / Station am Grab von Patriz Hauser

Dank dem Förderer

Die traditionelle Fußwallfahrt von Eichstätt nach Ellwangen folgt in diesem Jahr nicht nur den Wegen Philipp Jeningens, sondern zum Tod von Pfarrer Patriz Hauser auch dessen Spuren. Die Pilgergruppe wird zum Beginn der Wallfahrt an seinem Grab in Neuler Station halten. weiter
  • 169 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Die Vogelgrippe trifft die Geflügelhalter zur Unzeit

Das Ende der glücklichen Hühner?

Die Geflügelhaltung im Freien soll wegen der Gefahr durch die Vogelgrippe stark eingeschränkt werden. Für die Gefügelmäster eine Hiobsbotschaft zur Unzeit, denn im Moment sind die Bestände am Größten. Die Puten, Gänse und Göckel für Martini und Weihnachten wachsen jetzt heran. weiter
  • 144 Leser
KONZERT / SWR-Orchester

Die Amerikaner in Gmünd

Musik von Leonard Bernstein und George Gershwin spielt das SWR-Rundfunkorchester Kaiserslautern unter der Leitung von David Stahl am Dienstag, 6. September, ab 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Solisten sind Janice Dixon, Sopran, "die Jessye Norman der Rhein-Neckar Region" (Opernglas), sowie Elaine Ortiz Arandes, Sopran, Marko Kathol, Tenor, und weiter
HAUS LINDENHOF / Behinderte werden in den Arbeitsalltag integriert

Die Kunden sind zufrieden

Landschaftsgärtner Mathias Ziegler schaute zufrieden den Bürgersteig entlang. Genau so hat er sich das vorgestellt: blitzblank und ohne ein Grashälmchen. Das Gras am Seitenstreifen der Straße hat seine Außenarbeitsgruppe gerade vorschriftsmäßig gemäht und so gut gearbeitet, dass die Lauchheimer mit gutem Recht sagen können: Man sieht gleich, wann ihr weiter
  • 218 Leser
TIPPS FÜR TRIPS / Das Märklin Museum in Göppingen zeigt Geschichte, Technik und Spielzeug

Die Technik der "Großen" im Kleinen

Die erste Lokomotive der Modellbahngeschichte, das "Storchenbein" von 1891, die Prototypen der "Krokodile" und die große Spur 3 Lokomotive "ECE" sind wichtige Meilensteine in der Märklin-Historie. Zu bewundern sind sie im Märklin Museum in Göppingen. Wieder. Zwei Monate lang waren Exponate im Wert von mehr als einer Million Euro in Diebeshänden. weiter
  • 180 Leser
RASENDER REPORTER

Die Wege der Flugretter

Erneut ereilten den rasenden Reporter der Schwäbischen Post zahlreiche Anfragen. Interessante Fragestellungen ließen den Reporter tätig werden. weiter
  • 165 Leser
KUNSTEISBAHN / Hans Birkhold "sichert" den Eislaufbetrieb im Herbst, rügt aber die Verwaltung wegen ihres schlechten Informationsflusses

Eilantrag über 250 000 Euro unterzeichnet

Nicht um die Verhinderung der Eissporthalle gehe es Hans Birkhold, sondern "um mehr Ehrlichkeit und Offenheit der Verwaltung", dem Gemeinderat gegenüber. So hat Birkhold jetzt einerseits einen Eilantrag über 250 000 Euro für die Sanierungsarbeiten an der Eishalle unterschrieben, kritisiert aber andererseits in einer Stellungnahme die Stadtverwaltung, weiter
  • 230 Leser
FLOHMARKT / Manche fühlen sich wie in einer großen Familie

Ein bunter Treff im Hirschbach

Ein Flohmarkt ist eine Fundgrube. Wer einen Flohmarkt besucht, fühlt sich wie der Jäger nach einem verlorenen Schatz. Manche, die hier ihre Ware verkaufen, fühlen sich wie in einer großen Familie. Zumindest auf dem Flohmarkt im Hirschbach. weiter
  • 238 Leser
WELTJUGENDTAG / 50 Pilger aus der Region sind beim Großereignis in Köln aus unterschiedlichen Motiven

Ein buntes Völkchen trifft den Papst

Am Montag, kurz nach neun Uhr, machten sie sich nach dem Reisesegen auf den Weg zum Weltjugendtag. 50 Pilger aus dem Großraum Aalen. In Ellwangen waren es drei weitere Busse. weiter

Europa-Tag der Jüdischen Kultur

Die Stadt lädt am Sonntag, den 4. September, in das "Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis" in die ehemaligen Synagoge Oberdorf zum "Europäischen Tag der jüdischen Kultur". Die Gedenkstätte ist von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Um 14 Uhr ist ein Rundgang durch das Museum und um 16 Uhr eine Führung auf dem jüdischen Friedhof in Oberdorf. Beides ist weiter
  • 224 Leser

Fachhochschul-Absolventen

An der Fachhochschule Aalen haben folgende Studenten aus dem Kreis Aalen ihr Studium erfolgreich abgeschlossen. Sie sind berechtigt, den Titel Dipl.-Ing. (FH) zu führen. Im Studiengang Maschinenbau ist es Muhammed Ali Yusu (AA); Informatik: Kai Schäffauer, Böbingen; Wirtschaftsingenieurwesen: Patrizia Vogel, AA; Internationale Betriebswirtschaft: Regine weiter
  • 118 Leser
HISTORISCHER ROMAN / "Caspar" spielt im Ellwangen des ausgehenden 18. Jahrhunderts

Findelkind wird Fayencemaler

Beate Rothmaier, in Ellwangen geboren und aufgewachsen, lebt und arbeitet in Zürich als Werbetexterin und Autorin. Im Nagel-Kimche-Verlag erschien jetzt ihr erster Roman, der in Ellwangen um 1790 spielt und auf historisch verbürgten Ereignissen beruht. weiter
  • 203 Leser
HANDWERKSKAMMER

Fünf moderne Berufsbilder

Seit August läuft das neue Ausbildungsjahr, gelten neue Ausbildungsordnungen. Davon betroffen sind fünf neue beziehungsweise modernisierte Ausbildungsberufe: Der Änderungsschneider, der Fleischer, der Oberflächenbeschichter, der Sattler sowie der Polster- und Dekorationsnäher. weiter
  • 339 Leser
STRASSENBAU

Fünf Projekte sind sicher

SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto hat Nachrichten aus dem Landesinnen- und Verkehrsministerium: "Die fünf dringlichsten Straßenprojekte des Wahlkreises Gmünd fallen nicht der Streich- und Sparwut des Landes zum Opfer." weiter
BUCHVORSTELLUNG / Die Abenteuer des Fra Bartolo beim Viergangmenü im Gmünder Gewölbekeller

Genuss für Leib und Seele

Wer die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo bei Kerzenschein im Gewölbekeller der ehemaligen Gmünder Reichbank erlebte, hatte sich auf einen wahrhaft köstlichen Abend eingelassen. Der Schauspieler Ronald Spiess, stilecht gekleidet in Mönchsgewand und Sandalen, nahm die Besucher mit auf seine Reise durch die Toskana des 18. Jahrhunderts. weiter
COOPER POWER TOOLS / Groß angelegte Streikaktion beim mitarbeiterstärksten Westhausener Betrieb

Gesprächsbereitschaft wieder vorhanden

Für den Erhalt von 56 Arbeitsplätzen hat die gesamte Belegschaft der Cooper Power Tools (CPT) gestern ihre Arbeit ganztägig niedergelegt. Die Maßnahme der Industriegewerkschaft Metall zeigt offenbar erste Wirkungen: Am Mittwoch soll es Verhandlungen zwischen Arbeitnehmervertreter und Geschäftsleitung geben. Und: Bürgermeister Herbert Witzany hat seinen weiter
  • 272 Leser
FERIENAKTION / Graffitisprayen im "aquafit"

Haie auf trister Wand

"Wir wollen unser Freizeitbad schöner machen", sagten sich die Teilnehmer der Ferienaktion, die unter der Leitung von Martina Fuchs von der Volkshochschule Oberkochen stand. weiter
  • 107 Leser
60 JAHRE KRIEGSENDE / Gefährliche Hinterlassenschaft: Soldaten hatten Munition versenkt

Handgranaten im Badeweiher

60 Jahre lang schlummerte sie im Griesweiher zwischen Neuler und Espachweiler. Um die Munition eines ganzen Arsenals nicht dem Feind zu überlassen, kippten SS-Soldaten Granaten und Geschosse in den idyllisch gelegenen Badesee. Glücklicherweise geschah die ganzen Jahre über kein Unglück mit den scharfen und gut erhaltenen explosiven Kriegs-Hinterlassenschaften. weiter
  • 216 Leser

Heuernte auf dem Marktplatzfest

Zum Thema "Historische Heuernte" veranstaltet heute und morgen der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen sein 7. Marktplatzfest. Am heutigen Samstag startet das Fest um 19 Uhr mit dem Bieranstich und der Preisverleihung für den Blumenschmuckwettbewerb. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit der Eröffnung der historischen Ausstellung rund um die Heuernte weiter
  • 112 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Neu am Theater (2): Gergana Muskalla

Ihr größtes Hobby ist ihr Mann

Die muntere junge Frau ist bereits auf die nächstbeste Laterne geklettert, als sich die Fotografin noch suchend nach einem passenden Hintergrund umsieht. Das fängt ja gut an mit der Neuen im Aalener Theaterensemble. weiter
  • 192 Leser

Jazz-Operateure

"OP 3" tritt am morgigen Sonntag, 21. August, ab 20.30 Uhr im Café Dannenmann in Aalen auf. Das Göppinger Trio mit dem kuriosen Namen spielt seit sieben Jahren eigene, eigenwillige und höchst persönliche Kompositionen, improvisiert frisch und zuweilen unverschämt frech über Jazz-Standards und geht ständig mit völlig ungerechtfertigten Musikgattungen weiter
BUNDESTAGSWAHL

Kandidaten im Ostalbkreis

Gestern hat der Kreiswahlausschuss getagt und die Bundestagskandidaten zugelassen. Der Landeswahlausschuss hat zwar entschieden, dass die NPD nicht antreten darf, aber für den NPD-Wahlkreiskandidaten Haiko Lattus wird das vermutlich keine Konsequenzen haben, meint Hubert Götz, Vertretung des Landrats, der auch Wahlkreisleiter ist. weiter
  • 415 Leser

KOMMENTAR

Gerhard Königer
Die Nachrichten über das Fortschreiten der asiatischen Vogelgrippe und der "Pandemie", die der Menschheit drohe, erinnern an ähnliche Meldungen von angeblich gigantischen Bedrohungen. Zuletzt hat die Panik um BSE die Landwirte zutiefst getroffen, während das befürchtete massenhafte Auftreten der Creutzfeld-Jakob-Krankheit ausblieb. Möglicherweise ja weiter
  • 236 Leser

Konzert mit den fliegenden Fischen

Am Freitag, 26. August, gastiert das Trio "Fliegende Fische" um 20 Uhr im Kreuzgang der Marienpflege. Die Musiker haben viel zu erzählen - sie tun das ungeschminkt, leise, aber vielsagend auf ihre Art: mit herzerwärmendem Gesang, akustischen Gitarren und einem sanften Kontrabass. Besetzung: Christian Steiner (Gesang, Texte), Markus Beyerler (Gitarre, weiter
  • 112 Leser
WELTJUGENDTAG / Jugendkapelle spielt in Johanneskirche

Lob vom Bischof

Gestern spielte die Jugendkapelle Aalen unter Leitung von Udo Lüdeking im Rahmen ihrer Teilnahme am Weltjugendtag in Köln ein Kirchenkonzert in der Johanneskirche Düsseldorf. weiter
  • 169 Leser

Mercedes-Tage gewonnen

Im Zuge der Markteinführung der neuen B-Klasse gab es beim Autohaus Bruno Widmann ein Gewinnspiel zur B-Klasse. Der erste Sieger, Martin Gorff aus Niedernhall, genießt einen Monat lang die neue B-Klasse. Eine Woche fährt Lars Dietrich aus Crailsheim den Neuen von Mercedes. Als Drittplatzierter darf Dietmar Wolter aus Oberkochen die B-Klasse ein Wochenende weiter
  • 133 Leser

Musikalisches Stadtmauerfest

Die Neresheimer Schallmeien feiern am heutigen Samstag, 20. August und Sontag, 21. August, beim Neresheimer "Adler" ihr Stadtmauerfest. Mit dem Bieranstich beginnt das Fest am Samstag um 16 Uhr. Für genügend Verpflegung sorgt eine reichhaltige Vesperkarte. Die Musik der Neresheimer Schalmeien begleitet die Gäste durch den Abend. Am Sonntag geht es dann weiter

NEUES VOM SPION

Franz Eugen Fetzer, zweifacher Aalener OB-Kandidat und Lehrer in Wasseralfingen, hat sich beim Deutschen Presserat über die SchwäPo beschwert. Die habe ihn im OB-Wahlkampf schlecht behandelt. Der Presserat, die freiwillige Selbstkontrolle der deutschen Zeitungen, hat Herrn Fetzer nun geschrieben, dass der Presserat nach gründlicher Prüfung zu der Auffassung weiter
  • 192 Leser
GUTEN MORGEN

Schnelle Einsicht

Kürzlich hilfsbereit den Telefonanschluss einer älteren Dame gekündigt. Vier Wochen später trotz Kündigungsbestätigung eine erneute Monatsrechnung in Höhe von 32 Cent bekommen. Keine große Beachtung - wird wohl die Schlussabrechnung gewesen sein. Wiederum vier Wochen später eine weitere Rechnung über denselben Betrag. Nun kleingedruckt erkennbar: der weiter
  • 155 Leser

Tod am Limes

SCHAUFENSTER
"Tod am Limes" heißt die derzeitige Sonderausstellung im Museum im Prediger zum Römerjahr 2005. Sie erschließt zum ersten Mal das römische Gräberfeld in Schwäbisch Gmünd-Schirenhof für die Öffentlichkeit und damit die einzig komplett ausgegrabene, mit 310 Bestattungen umfangreichste Nekropole am obergermanisch-rätischen Limes in Baden-Württemberg. Am weiter

Tony Weireiter

Zusammen mit Ralf Schäfer aus Meckenheim ist Tony Weireiter aus Aalen derzeit beim Weltjugendtag in Köln "Retter auf zwei Rädern". Beide sind aktive Mitglieder der Malteser und Tony Weireiter, MHD-Rettungsassistent in Aalen, ist auf dem Weltjugendtag mit einer Honda Transalp 650 unterwegs. Für beide Malteser ist der Weltjugendtag nicht der erste Hilfseinsatz weiter
  • 157 Leser
60 JAHRE KRIEGSENDE / Die Jugendburg Niederalfingen

Von Hungerszeit und Burgköchin Lina

In der Jugend war die Burg seine zweite Heimat. Der heute 83jährge Konrad Miller gilt als Mann der ersten Stunde. Gleich nach Kriegsende half er, die junge Demokratie mit aufbauen, als Mitbegründer der Aalener CDU und des Kreisjugendrings, als Stadtrat, Mann der Kirche und erster ND-Burgvogt. weiter
  • 173 Leser

Waldwanderung in Wört

Guten Zuspruch fand das Ferienangebot des Wörter Frauenchores in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Wört: Rund 30 Kinder im Grundschulalter machten sich bei nasskaltem Wetter auf zu einer Wanderung durch den Spitalwald. Dort informierte Förster Obele die Kinder über Bäume, Moose, Waldameisen, Futterkrippen, Beeren und Vogelarten. Sogar ein Hornissennest weiter
  • 111 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Hans Stehle, Pfarrer in Aalen Phänomen Papst: "Wenn wir in diesen Tagen nach Köln zum Weltjugendtag schauen, werden wir (Erwachsene) wohl wieder kaum unseren Augen trauen. Jugendliche aus aller Welt, beileibe nicht alle katholisch und fromm, jubeln dem Papst zu. Auch wenn sie ihn vielleicht gar nicht verstehen. Auch wenn sie den von ihm angemahnten weiter
JUNGE UNION

Zur Besichtigung auf dem Rabenhof

Die Junge Union Ellwangen und Ostalb besuchten den Rabenhof. Der Leiter der Einrichtung, Thomas Knies sowie seine Mitarbeiter Margot Weiss-Ruff und Hans-Jürgen Stecker gewährten interessante Einblicke. weiter
  • 160 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG / Kammermusik-Meisterkurs probt unter Leitung von Kyoko Hashimoto - heute Abschlusskonzert

Zusammenspiel geht vor Virtuosität

Dem internationalen Gedanken, dem sich die Musikschulakademie Schloss Kapfenburg bei Lauchheim verschrieben hat, wird sie auch mit dem Kammermusikmeisterkurs von Professor Kyoko Hashimoto wieder gerecht. Hashimoto ist erstmals auf der Kapfenburg, ihr Kammermusikkurs wurde im vergangenen Jahr in Marienbad in der Tschechischen Republik durchgeführt. weiter
  • 104 Leser

Regionalsport (8)

FUSSBALL / FC Mögglingen bei "Toggo United"

Dribbeln auf Super RTL

Mit dem Ball können die D2-Juniroen des FC Mögglingen umgehen. Nun dürfen sie das auch vor laufender Kamera zeigen. Und zwar beim Fernsehsender Super RTL bei "Toggo United". weiter
  • 246 Leser
RALLYE / "Driften für Behinderte" beim MSC Aalen

Einmal mitfahren

Einmal das Feeling eines Co-Piloten haben. Das geht heute auf dem Aalener Scholzgelände, wo zum dritten Mal das "Driften für Behinderte" stattfindet. Namhafte Rallyefahrer werden für einen guten Zweck ihre Boliden über die Schotterpiste jagen. weiter
  • 168 Leser
TENNIS / "Kocher-Cup" - Schlechtes Auftaktwetter

Favorit raus

Nicht gerade mit Petrus im Bunde waren die Verantwortlichen des Tennisclubs Oberkochen beim gestrigen Auftakt zum 11. Kocher-Cup. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / Jugend

Gegen Kanadier

Eine Bezirksauswahl von Vancouver (Kanada) ist heute zu Gast bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Das Spiel gegen die TSG A-Jugend (Bezirksstaffel) wird um 17 Uhr in Hofherrnweiler angepfiffen. Die Weilermer Jugendlichen sowie die Trainer Uli Müller und Michael Schmid freuen sich auf den internationalen Vergleich. weiter
  • 249 Leser
FUSSBALL / Ergebnismeldung ins DFBnet

Kennung für alle Staffeln

Einige Vereine hatten am Wochenende Schwierigkeiten bei der Spielmeldung im DFBnet. Deshalb nochmals die richtige Spielkennung für alle Staffeln. weiter
  • 160 Leser
MOTO-CROSS / Großer Preis von Deutschland

Mit den Besten

Der MSC Gaildorf hat es auch dieses Jahr geschafft, die gesamte Weltelite des Moto Cross-Sports nach Gaildorf zu holen. Das Rennwochenende geht heute und morgen mit einem Mammutprogramm über die Bühne. weiter
  • 160 Leser
LEICHTATHLETIK

Vor 30 Jahren

Heute vor genau 30 Jahren lief eine junge 19-jährige Leichtathletin aus dem Ostalbkreis in Zürich die 800 Meter in 2.02.42 Minuten. Was ist das besondere an dieser Leistung? Diese Zeit war Württembergischer Jugendrekord und wurde bis zum heutigen Tag 30 Jahre später noch von keiner anderen Athletin verbessert. Die Rede ist von Monika Benz, geborene weiter

Überregional (111)

BIOENERGIE / SPD fordert stärkere Förderung

'Besondere Standortvorteile'

Die Landtags-SPD fordert zwei Millionen Euro jährlich zur Förderung der Bioenergie. Mit dem Geld sollte die Markteinführung von Biomasse- und Biogasanlagen sowie alternativen Treibstoffen vorangetrieben werden, sagte die SPD-Agrarexpertin Heidi Lück gestern in München. Bayern habe mit vielen Sonnentagen und reichen Holzvorräten hier besondere Standortvorteile. weiter
  • 298 Leser
FELDHOCKEY / Deutsche Herren blamieren sich

0:5-Packung gegen Pakistan

Die deutschen Hockey-Herren haben zum Abschluss der Gruppenspiele beim Nationen-Turnier in Amsterdam eine herbe 0:5-Pleite gegen Rekord-Weltmeister Pakistan kassiert und treffen als Gruppenletzter heute in der Partie um den fünften Platz auf die Niederlande. Das deutsche Team kam von Beginn an nicht mit dem Dauerdruck der Pakistani zurecht, kreierte weiter
  • 416 Leser
SCHULABGÄNGER

20 Prozent noch nicht reif

Experten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) sind in einer Studie zu dem Schluss gekommen, dass fehlende Lehrstellen nicht nur den Unternehmen zugeschrieben werden könnten. Die Arbeitsmarktexperten hoben die mangelnde Vorbereitung von Schulabgängern auf das Berufsleben hervor. 20 Prozent der Schulabgänger weiter
  • 484 Leser
ABSTURZ / Steward gab F-16-Piloten das Zeichen 'Ich gehe runter'

23 Minuten Todesangst im Cockpit

Versuch, das Unmögliche möglich zu machen - Leiche des deutschen Flugkapitäns noch nicht gefunden
Der Absturz einer Boeing 737 vor sechs Tagen bei Athen bleibt rätselhaft. Aber langsam fügen sich die Puzzle-Teile zusammen. Es scheint sicher, dass in dem Jet ein plötzlicher Sauerstoffmangel auftrat. 23 Minuten lang versuchte ein Steward, die Maschine sicher zu landen. weiter
  • 461 Leser
FREIPLASTIK / Auf dem Kleinen Schlossplatz in Stuttgart leuchtet ein 'Roter Baum'

Anziehender Widerhaken

Mariella Mosler sprach im Kunstmuseum über ihre Skulptur
Heftiger als es dem Kunstmuseum Stuttgart eigentlich lieb sein kann, ist ein orangerot leuchtender Bronzebaum Mariella Moslers auf dem Kleinen Schlossplatz von den Leuten angenommen worden. Die Künstlerin erzählte jetzt, wie das auffallende Objekt entstanden ist. weiter
  • 354 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-Pokal, 1. Runde ·Wuppertal - 1860 München1:2 (1:0) Tore: 1:0 Schaffrath (12.), 1:1 Costa (68.), 1:2 Agostino (73.). - Zuschauer: 8720. ·VfL Bochum II - Erzgebirge Aue 2:3 (1:2) Tore: 0:1 Demir (14.), 1:1 Thamm (22.), 1:2 Helbig (29.), 1:3 Emmerich (51./Foulelfmeter), 2:3 Grote (57.). - Z.: 2800. ·Oberhausen - Eintr. Frankfurt 1:2 (0:1) weiter
  • 442 Leser
UNFALL / 84-Jährige schwebt in Lebensgefahr

Aufzug trennt Beine ab

Einer 81-Jährigen sind bei einem Aufzug-Unfall in einem Leipziger Hochhaus beide Beine abgetrennt worden. Laut Polizei wollte die Frau, die im vierten Stock des Gebäudes wohnt, in die 15. Etage zum Mittagessen in einer Senioreneinrichtung fahren. Aus ungeklärter Ursache schloss sich die Aufzugtür nicht vollständig, möglicherweise war die Frau gestürzt. weiter
  • 397 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Keine Rechtshindernisse

Ausschuss winkt Linkspartei durch

NPD scheitert mit ihrer Landesliste
Die Linkspartei kann in Baden-Württemberg bei der Bundestagswahl antreten. Die Landesliste ist nach Ansicht des Landeswahlausschusses nicht manipuliert. weiter
  • 477 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Keine Rechtshindernisse

Ausschuss winkt Linkspartei durch

NPD scheitert in Baden-Württemberg
Auch die Linkspartei kann in Bayern bei der Bundestagswahl im September antreten. Die Landesliste ist nach Ansicht des Landeswahlausschusses nicht manipuliert. weiter
  • 350 Leser
FELDHOCKEY / Deutsche Frauen ziehen ins EM-Finale ein

Außenseiter gegen die 'Oranjes'

Die deutschen Hockey-Frauen haben das Traumfinale bei der siebten Feld-EM perfekt gemacht. Durch den hart erkämpften 2:1 (1:0)-Arbeitssieg über Spanien zog das Team von Bundestrainer Markus Weise gestern in Dublin ins Endspiel ein, in dem sie heute in einer Neuauflage des Olympia-Finales von Athen 2004 auf den Top-Favoriten Niederlande trifft. Der Titelverteidiger weiter
  • 342 Leser
schneider-Tochter

Bald Bühnendebüt

Sarah Biasini (28), die Tochter Romy Schneiders, hat kein Problem, das blonde Püppchen zu spielen. 'Leichte Rollen in Komödien machen mir Spaß, schließlich ist doch alles nur ein Spiel', sagt die Schauspielerin. Sarah Biasini tritt im September erstmals im Theater auf: In der Komödie 'Pieds nus dans le parc' von Neil Simon spielt sie die weibliche Hauptrolle. weiter
  • 424 Leser
VERBRECHEN / Auseinandersetzung endet tödlich

Bei Streit erstochen

Ein 61 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Freitag bei einem Streit mit einem anderen Mann in seiner Wohnung erstochen worden. Ein 66-jähriger Bewohner des Mehrfamilienhauses steht laut Polizei im Verdacht, ihn getötet zu haben. Zum Zeitpunkt der Tat und bereits in der Vergangenheit sei es zu lautstarken Auseinandersetzungen zwischen den beiden Männern weiter
  • 289 Leser
ANKLAGE

Betrügerische Versandhändler

Gegen fünf Verantwortliche eines Versandhandels aus Schutterwald (Ortenaukreis) ist wegen Betrugs und versuchten Betrugs in mehr als 700 Fällen Anklage erhoben worden. Ihnen werde unter anderem vorgeworfen, Warenkäufer mit falschen Gewinnversprechen geködert zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Mannheim gestern mit. Tatsächlich seien die versprochenen weiter
  • 361 Leser
LONDON

Brasilianer ermitteln selbst

Die brasilianische Regierung setzt im Fall des von Londoner Polizisten irrtümlich erschossenen Brasilianers Jean Charles de Menezes auf eigene Ermittler. Die Polizei hatte den 27-Jährigen irrtümlich für einen Selbstmordattentäter gehalten und am 22. Juli erschossen. Zwei Beamte wollten am kommenden Montag nach London reisen und dort mit Mitarbeitern weiter
  • 384 Leser
AUSBILDUNGSSTÄTTE

BRK: Neun Kündigungen

Die Ausbildungsstätte des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Jettingen-Scheppach im Kreis Günzburg wird zum Jahresende geschlossen, bestätigte eine BRK-Sprecherin gestern auf Anfrage. Betroffen seien 16 Mitarbeiter, von denen neun eine Kündigung erhielten. Die anderen sieben seien anderweitig untergebracht worden. Das Haus in Jettingen-Scheppach habe weiter
  • 504 Leser
TRANSRAPID

Bund vergibt Aufträge

Berlin· Die Bundesregierung hat Aufträge im Wert von 113 Mio. EUR für die Weiterentwicklung der Magnetbahntechnologie vergeben. Die Firmen Siemens, Thyssen Krupp und das Konsortium Transrapid International unterzeichneten mit Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe einen entsprechenden Vertrag. Damit ist laut Stolpe 'die Wettbewerbsposition der deutschen weiter
  • 479 Leser
FUSSBALL / Trainer Finke und Keeper Golz versöhnen sich

Burgfrieden im Breisgau

Mit Torwart Richard Golz auf der Ersatzbank wird der Fußball-Zweitligist SC Freiburg morgen (15 Uhr) zum DFB-Pokalspiel in der ersten Runde bei den Sportfreunden Siegen antreten. 'Der Trainer, der Manager und ich haben ein langes Gespräch geführt und ich habe festgestellt, dass ich auf dem Holzweg war. Ich habe die Situation falsch eingeschätzt', sagte weiter
  • 345 Leser
WAHLKAMPF / Vor allem die ungeklärte Rolle Stoibers schafft bei CDU und CSU Unruhe

Das Gegrummel in der Union will nicht enden

Die Reihe der Unionspolitiker, die Angela Merkel im Wahlkampf das Leben schwer machen, wird immer länger. Nach Stoiber schlagen Merz und Seehofer quer. weiter
  • 336 Leser
LEICHTATHLETIK / Golden League Spitzenprodukt

Das Geld lockt

Diskussionen über neue Serie
Nach der millionenschweren Pflicht bei der WM in Helsinki mit einem Preisgeld von 7,3 Millionen Dollar folgen die Leichtathleten weiter dem Lockruf des Geldes. weiter
  • 344 Leser

Das Schofar

Das Schofar, das Mitglieder der jüdischen Gemeinde gestern dem Papst überreicht haben, diente in biblischer Zeit als Signalinstrument. Das ausgehöhlte Horn eines Widders oder einer Antilope wird zu bedeutenden religiösen Anlässen, wie dem Rosch Haschana, dem Neujahrsfest, und beim Gottesdienst des Jom Kippur, dem Versöhnungstag, geblasen. dpa weiter
  • 504 Leser
RADSPORT / Mit reibungsloser Organisation und anspruchsvoller Strecke soll fehlende Tradition ausgeglichen werden

Die Deutschland-Tour will hoch hinaus

2006 wird es wieder leichter für die Profis - Zweikampf Gerolsteiner gegen T-Mobile begeistert
Die Deutschland-Tour verfolgt große Ziele: Zur Nummer zwei im Radsport-Kalender hinter der Frankreich-Rundfahrt wollen die Organisatoren sie machen. Dafür wurde mehr Geld investiert, die Organisation perfektioniert und die Profis höhere Berge hinaufgejagt. weiter
  • 402 Leser
FESTIVAL / 'Liebesträume' beim Kunstfest Weimar 2005 - Geldsorgen im Blick auf die Zukunft

Die Musik spielt erneut die erste Geige

Mit 41 Veranstaltungen und vier Ausstellungen soll das diesjährige Kunstfest unter dem Motto 'Liebesträume' ein Höhepunkt im kulturellen Leben Weimars werden. Intendantin Nike Wagner sagte: 'Wir bestehen weiterhin darauf, Weimar in eine Musikstadt zu verwandeln.' Schwerpunkte des Festivals, das gestern begonnen hat und bis zum 11. September dauert, weiter
  • 308 Leser

Die Samenhändlerin (14. Folge)

14. Folge Er hätte nicht früher weggekonnt, der Vater habe noch eine wichtige Abrechnung mit ihm durchgehen wollen, erklärte er. Hannah umarmte ihn und beteuerte, dass dies alles unwichtig wäre, jetzt, wo sie zusammen waren. Das stundenlange Warten, die ewig bangen Gedanken, was aus ihr werden sollte - sie war so verzweifelt gewesen! Tränen liefen ihr weiter
  • 353 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Magdi Aboul-Kheir, Kultur, versuchte, einen Bundeswehr-Unimog zu fahren

Die Wunderwaffe des Kniebundhosenträgers

Er war jung, trug Kniebundhosen und schrubbte seinen maroden Bundeswehr-Unimog mehr als er ihn fuhr. Man könnte von einer Hassliebe sprechen, wenn Magdi Aboul-Kheir ihn denn auch geliebt hätte. Fehlanzeige. Er hofft, dass er irgendwo qualvoll vor sich hinrostet. weiter
  • 334 Leser
MUSEEN

Dresdner Projekt mit Moskau

Das Puschkin-Museum Moskau und die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden schlagen zum 50. Jahrestag der Rückkehr Dresdner Gemälde ein neues Kapitel der Zusammenarbeit auf. Sie wollen 2006 gemeinsam die Edition des Schriftwechsels zwischen Georg Treu (1843-1921) und Ivan Zwetajew (1847-1913) herausgeben. Zur Unterzeichnung der Vereinbarung am 25. August weiter
  • 326 Leser
SOMMER-SERIE / Burgenstraße führt auch durch den Südwesten

Ein Geheimtipp über der Jagst

Kirchberg in Hohenlohe präsentiert sich als unaufgeregtes Residenzstädtchen
Die 1200 Kilometer lange Burgenstraße von Mannheim bis Prag lässt sich allenfalls in einem Jahresurlaub erkunden. Schon der Abschnitt in Baden-Württemberg verlangt viel Zeit für alle Sehenswürdigkeiten. In Hohenlohe gilt es dabei beschauliche Residenzen zu entdecken. weiter
  • 465 Leser
FUSSBALL / Thomas Häßler beendet seine Karriere

Ein kleiner Großer tritt ab

Die kleinen Fußballstiefel mit der Schuhgröße 38 haben ausgedient, Dribbelkünstler Thomas Häßler schlägt seinen letzten Haken. Nach 22 Jahren als Profi verabschiedet er sich in Köln am Montag (18.30 Uhr/live im DSF) endgültig von der Fußball-Bühne. weiter
  • 430 Leser
LEICHTATHETIK / Meeting in Zürich

Eine Million lockt

Lebedewa allein im Jackpot-Rennen
Dreispringerin Tatjana Lebedewa ist beim Golden-League-Meeting der Leichtathleten in Zürich dem großen Geld einen großen Sprung näher gekommen. weiter
  • 489 Leser

Elf Parteien bringen ihre Listen durch

Der Landeswahlausschuss hat von 19 eingereichten Landeslisten für Baden-Württemberg elf zugelassen: Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Bündnis 90/ Die Grünen, Freie Demokratische Partei (FDP), Die Republikaner (Rep), Die Linkspartei. (Die Linke.), Partei Bibeltreuer Christen (PBC), Die Grauen weiter
  • 390 Leser
OBERBÜRGERMEISTER

Entschuldigung verweigert

Der Freiburger Oberbürgermeister Dieter Salomon (Grüne) will sich nicht für die Verwendung des Begriffs 'Massenerschießung' in einer Gemeinderatssitzung entschuldigen. Das Zitat sei aus dem Zusammenhang gerissen, die Kritik daran gehöre zu einer politischen Kampagne gegen ihn, sagte er gestern. Salomon war in einer Sitzung Mitte Juli von einer SPD-Rätin weiter
  • 375 Leser
VW

Ermittlungen gegen Volkert

Im Zuge der VW-Korruptionsaffäre ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt auch gegen den ehemaligen Vorsitzenden des Gesamtbetriebsrates, Klaus Volkert. Das teilte der Leitende Oberstaatsanwalt Frank Koch gestern in Braunschweig mit. 'Wir überprüfen, ob Gelder, die VW für Reisen ausgegeben hat, mit dem Geschäftszweck vereinbar waren', sagte Koch. Es könne weiter
  • 462 Leser
DORINT / Hauptversammlung genehmigt Kapitalerhöhung

Erneute Finanzspritze nötig

Der angeschlagene Hotelkonzern Dorint benötigt erneut eine Kapitalspritze in Millionenhöhe. Die Hauptversammlung der Dorint AG stimmte in München einer Kapitalerhöhung zu, mit der dem Düsseldorfer Unternehmen schätzungsweise 35 Mio. EUR zufließen sollen. Das teilte eine Unternehmenssprecherin gestern in München mit. Das bilanzielle Eigenkapital der weiter
  • 408 Leser
FENSTER / Einbruch der Branche kostet 60 000 Stellen - Hohe Energiepreise kurbeln Geschäft mit Privatkunden an

Erste Lichtblicke nach der Dauerkrise

Sanierung von Gebäuden und der Einsatz von Photovoltaik sind die Hoffungsträger
Der deutsche Fenster-Markt hat einen dramatischen Einbruch hinter sich. Nachdem 60 Prozent der ursprünglich rund 100 000 Stellen weggefallen sind, schöpft die Branche nun wieder Hoffnung. Angesichts der hohen Energiepreise tauschen viele Hausbesitzer ihre alten Fenster aus. weiter
  • 760 Leser
KINDERBUCH / Ali Mitgutsch wird 70

Es wimmelt vor Leben

Seine Bücher finden sich in Kinderzimmern rund um den Globus: Ali Mitgutsch, Vater der 'Wimmelbilderbücher', feiert morgen seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 401 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Ausklang

An den Aktienmärkten setzte sich zum Wochenende eine freundliche Tendenz durch. Der Leitindex Dax konnte sich oberhalb der 4900 Punkte festsetzen. Gesprächsstoff lieferte Tui. Die Aktien verloren zeitweise über 5 Prozent ihres Wertes. Händler begründeten das vor allem damit, dass die Finanzierung des geplanten Kaufes einer Schifffahrtslinie ungeklärt weiter
  • 509 Leser
W & W

Gewinn eingebrochen

Der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot und Württembergische (W&W) will trotz eines Gewinneinbruchs im ersten Halbjahr das Vorjahresergebnis übertreffen. Der Gewinnrückgang von 72 Mio. EUR auf 39 Mio. EUR sei ausschließlich durch Einmaleffekte verursacht worden, sagte ein W&W-Sprecher in Stuttgart. Die Konzentration auf Kernkompetenzen werde weiter
  • 543 Leser
INTERNET

Gütesiegel gefordert

Bundesverbraucherministerin Renate Künast (Grüne) hat ein 'e-Siegel' für mehr Sicherheit im Internethandel vorgeschlagen. 'Dabei haben freiwillige Selbstverpflichtungen Priorität', sagte Künast bei einem Kongress, auf dem Fachleute über die Sicherheit des Internethandels diskutierten. Bei dem 'Gütesiegel' solle es um Sicherheit im Umgang mit Daten gehen, weiter
  • 532 Leser
TERRORPROZESS / Hamburger Oberlandesgericht verurteilt Marokkaner

Haftstrafe für Motassdeq Aber kein Schuldspruch wegen Beihilfe zu Mord

Der Marokkaner Mounir Al-Motassadeq ist in der Neuauflage des Terror-Prozesses im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Das Hamburger Oberlandesgericht sieht es als erwiesen an, dass er einer Terrorgruppe angehörte. weiter
  • 388 Leser
SPARKASSENVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG / Ironische Seitenhiebe auf die Konkurrenz

Heinrich Haasis hält sich weiter bedeckt

'Den Sparkassen im Land geht es gut', sagte der Präsident des baden-württembergischen Verbandes, Heinrich Haasis. Ob er nach Berlin will, sagte er nicht. weiter
  • 556 Leser
SPRINGER / Konzernumsatz steigt leicht

Höherer Überschuss

Der Springer-Konzern fühlt sich nach einem guten ersten Halbjahr gestärkt für die geplante Übernahme von Pro Sieben-Sat 1. Der Überschuss kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 68 auf 101 Mio. EUR, wie die Axel Springer AG in Berlin mitteilte. Das entspricht einem Plus von rund 49 Prozent. Zum Ergebnisanstieg trugen den Angaben zufolge sowohl weiter
  • 473 Leser

In Ausländer-Hand

Auch dies mag ein Ausdruck von deutscher Standort-Stärke sein: Im Jahr 2001 befanden sich nur 3 der 30 Dax-Konzerne mehrheitlich in der Hand ausländischer Investoren, heute sind es 8. Zu dem Kreis gehören: Adidas-Salomon, BASF, Commerzbank, Continental, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Schering und Siemens. weiter
  • 553 Leser

In den Schlagzeilen: Minister von Merkels Gnaden

Paul Kirchhof war mit 44 jüngster Bundesverfassungsrichter, jetzt lehrt und forscht er wieder an der Universität Heidelberg und wurde als potentieller Finanzminister in Angela Merkels 'Kompetenzteam' geholt. Bei allem Respekt vor der glanzvollen Karriere des parteilosen 62-Jährigen dürfte es in einem der schwierigsten Regierungsressorts von Nachteil weiter
  • 294 Leser
HÖHLENFORSCHER

In Tunnel ertrunken

Vier junge Forscher sind bei einer unterirdischen Klettertour in einer Höhle im US-Staat Utah tödlich verunglückt. Vermutlich ertranken sie, als sie durch einen komplett mit Wasser gefüllten Tunnel schwammen, berichtet die Zeitung 'Desert Morning News'. Die vier jungen Leute wollten eine Höhle erkunden. Rettungsteams aus der nahen Stadt Provo bargen weiter
  • 442 Leser
TIERE / Nach 30 Jahren gibt Karl Schwarzenbach seine Edelkrebszucht ab

In Zukunft geht der Wassermann lieber angeln

Tausende von Krebsen gingen durch seine Hände: ob als Babys oder als ausgewachsene Prachtexemplare. Nach mehr als 30 Jahren gibt Karl Schwarzenbach aus Rettenbach jetzt seine Edelkrebszucht ab. Doch der Wassermann wird seinem Element weiter treu bleiben. weiter
  • 610 Leser
Daimler-Chrysler

Keine Abfindung

Der scheidende Mercedes-Chef Eckhard Cordes wird vom Autokonzern Daimler-Chrysler keine Abfindung erhalten. Dies teilte Daimler-Chrysler gestern mit. In einem Brief an die Belegschaft gab Cordes erstmals die Beweggründe für sein abruptes Ausscheiden bekannt. In dem Brief heißt es: 'Es ist meine tiefe Überzeugung, dass Dieter Zetsche freie Hand haben weiter
  • 494 Leser
MERKEL

Keine Rentenkürzung

Kanzlerkandidatin Angela Merkel (CDU) schloss gegenüber der 'Mittelbayerischen Zeitung' bei einem Wahlsieg Rentenkürzungen aus. Die dramatische Einnahmesituation der Rentenversicherungen könne nur durch mehr sozialversicherungspflichtige Jobs überwunden werden. An einer Mehrwertsteuer-Erhöhung hält sie fest. dpa Seite 2 weiter
  • 451 Leser
akademie der künste

Klimaprobleme im Neubau

Wegen Problemen mit der Klimaanlage hat die Berliner Akademie der Künste nur drei Monate nach Eröffnung ihres neuen Hauses am Brandenburger Tor alle Ausstellungen absagen müssen. Zugleich wurde auch der geplante Umzug des Archivs auf unbestimmte Zeit verschoben. Als Grund gab die Akademie die schlechte Klimatisierung in dem Gebäude an. Wegen 'starker weiter
  • 322 Leser
STANDORT

KOMMENTAR: Berechtigtes Lob, wichtige Warnung

Ausländer haben an den Deutschen immer schon Tugenden wie Fleiß, Zuverlässigkeit oder Genauigkeit geschätzt. In der Vergangenheit haben sie dazu aber auch die Untugend des übermäßigen Lamentierens entdeckt - zumindest wenn es um Wirtschaft geht. In der Tat schwankt in Deutschland jede Standortdebatte zwischen Selbstzerfleischung einerseits und dem beharrlichen weiter
  • 500 Leser
TERRORPROZESS

KOMMENTAR: Warnung an Sympathisanten

Ob das Urteil gegen den Marokkaner Mounir Al-Motassadeq zu sieben Jahren Haft einer Revision standhalten wird, muss sich weisen. Doch schon jetzt steht fest, dass die deutsche Justiz in Gestalt des Hamburger Oberlandesgerichts ein deutliches und wichtiges Zeichen gesetzt hat: Wer Mitglied in einer Terrorvereinigung ist, wird mit aller Härte bestraft. weiter
  • 314 Leser
SYNAGOGE

KOMMENTAR: Was eng verwandt ist

Das Verhältnis des Katholizismus zum Judentum hat Johannes Paul II. so weit in Ordnung gebracht, wie es nach dem jahrhundertelangen römischen Antisemitismus überhaupt möglich war. Er hat weitgehend darauf beruht, dass die Enttäuschung vor allem des Evangelisten Matthäus darüber, wie wenige Juden sich zum Urchristentum bekennen wollten, seine Berichte weiter
  • 415 Leser
dfb-pokal

Krebs als Spion in Leverkusen

Alle Jahre wieder träumen die kleinen Klubs vom großen Pokalglück. 'Es ist ganz einfach, eine Mannschaft wie Bayer Leverkusen zu schlagen. Man muss nur spielen wie die Bayern', sagt Trainer Albert Krebs von den Oberliga-Amateuren von Rot-Weiß Erfurt, die den einstigen Champions-League-Finalisten heute (15.30 Uhr) erwarten. Der Coach, da ganz Profi, weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL-POKAL / Bundesligisten Frankfurt und Hannover weiter

KSC mit badischer Gelassenheit

Rot-Weiß Erfurt sorgte gestern Abend zum Auftakt der ersten Hauptrunde im DFB-Pokal für die größte Überraschung. Der Regionalligist setzte sich gegen Zweitligist Ahlen nach Verlängerung durch. Der Karlsruher SC hatte wenig Mühe beim 3:0 gegen Oberligist Mainz. weiter
  • 300 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2183 (Vortag: 1,2213) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8208 (0,8188) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6784 (0,67755) britische Pfund, 134,51 (134,82) japanische Yen und 1,5488 (1,5463) Schweizer Franken fest. weiter
  • 422 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hund vertreibt Sextäter Ein junger Hund hat in Kehl (Ortenaukreis) sein Frauchen aus der Gewalt eines Sexualverbrechers befreit. Der Vierbeiner biss den Angreifer zwei Mal in den Oberarm und schlug ihn damit in die Flucht, teilte die Polizei mit. Der unbekannte Mann hatte in der Nacht zum Freitag die 23 Jahre alte Hundehalterin angegriffen, sie geschlagen weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mädchen von Lastzug getötet Ein achtjähriges Mädchen ist beim Spielen auf einer Wiese von einem Lastzug tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei von gestern musste der Fahrer auf einer schmalen Gemeindestraße bei Engenberg (Kreis Lindau) in einer Linkskurve in eine Wiese ausholen. Dabei wurde das aus dem Westallgäu stammende Kind vom Hinterrad weiter
  • 375 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis klettert wieder Der US-Ölpreis ist gestern wieder über 64 US-Dollar je Barrel (159 Liter) gestiegen. Als Gründe wurden genannt: drohende Lieferausfälle aus Ecuador, erhöhte Ölpreisprognosen von US-Banken sowie die Befürchtung, dass der Ölverbrauch in den USA steigt. Mehr Handwerksbetriebe Die Zahl der Handwerksbetriebe im Südwesten ist im ersten weiter
  • 450 Leser

Lachnummer

Während eines Konzils erscheint in einer Zeitung eine Kleinanzeige: 'Junger Pastor sucht Haushälterin. Bei erfolgreichem Ausgang des Konzils spätere Heirat nicht ausgeschlossen.' weiter
  • 379 Leser
URTEIL

Lebenslang für BTK-Mörder

Der als 'BTK-Killer' berüchtigte US-Serienmörder Dennis Rader, der viele Jahre die US-Stadt Wichita in Kansas terrorisiert hat, muss für den Rest seines Lebens hinter Gitter. Ein Richter verurteilte ihn erwartungsgemäß zur Höchststrafe von zehnmal lebenslanger Haft - einmal lebenslang für jedes seiner Opfer. Der heute 60-Jährige war im Juni wegen der weiter
  • 389 Leser
LERNMITTELFREIHEIT

Lehrer fordern neue Regelung

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) rüttelt an der Lernmittelfreiheit, die in der Landesverfassung verankert ist. Familien mit wenig Geld sollten die Schulbücher auch weiterhin ohne Eigenbeteiligung bekommen, sagte VBE-Landeschef Michael Gomolzig. Die 'schrankenlose Lernmittelfreiheit für Begüterte und Mittellose gleichermaßen' sei aber in Zeiten weiter
  • 380 Leser

LEITARTIKE: Weltjugendtag: Papst und Party

Man kann den Weltjugendtag betrachten wie die Kölner. Die sehen in dem Glaubensfest so etwas wie einen weichgespülten Karneval, ein Massentreiben ohne Exzesse, nur ein bisschen heiliger. Man lässt sich anstecken von der Freundlichkeit und entdeckt den Nächsten neu: keine dummen Bemerkungen, wenn sich Pilger vor der Pizza bekreuzigen oder junge Gläubige weiter
  • 354 Leser

Leute im Blick

Bastian Pastewka Für Bastian Pastewka ist das Reisen für die RTL-Reihe 'Pastewka in . . .' eher kein Vergnügen. 'Ich halte das Reisen generell für absolut überschätzt', sagte der Comedy-Star. 'Man muss sich mal vorstellen, was Leute, die sich in Tunesien an den Strand hauen, sich selbst, dem Reiseveranstalter und vor allem dem betreffenden Land antun.' weiter
  • 353 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Linkspartei tritt überall an

Die aus der PDS hervorgegangene Linkspartei ist in allen Bundesländern zur vorgezogenen Bundestagswahl am 18. September zugelassen worden. Die Landeswahlleiter der 16 Bundesländer akzeptierten gestern ihre Landeslisten, auf denen auch Vertreter der 'Wahlalternative für Arbeit und Soziale Gerechtigkeit' (WASG) kandidieren. Einige Verfassungsrechtler weiter
  • 284 Leser
TOD / Leiche der Ehefrau lag 16 Monate im Wohnzimmer

Mann lebte mit einer Toten

Ein 54-jähriger Wuppertaler hat 16 Monate mit seiner toten Frau in einem Haus gelebt. Polizisten fanden die verweste Leiche auf dem Fußboden im Wohnzimmer. Nachdem Anwohner die Frau als vermisst gemeldet hatten, verstrickte sich der Mann bei der Polizei in Widersprüche. Schließlich räumte er ein, dass seine Frau (53) bereits im April 2004 verstorben weiter
  • 262 Leser
SEX

Mehr Kreativität

Frauen verlangen im Bett von ihrem Partner mehr Kreativität: Denn bei fantasielosen Männern vergeht jeder Dritten die Lust auf Sex, wie eine Umfrage des Gewis-Instituts ergab. Und jede achte Frau ekelt sich vor Bierfahnen, Achselschweiß und Fußgeruch. Zugleich räumen allerdings 45 Prozent der Frauen ein, dass auch sie nicht immer verführerisch sind. weiter
  • 415 Leser
KORNKREISE

Menschen statt Plasma-Wirbel

Zwei große Kornkreise bei Nördlingen haben zu einem Rätselraten in der Bevölkerung geführt. Die Kreise in einem Weizenfeld zwischen den Gemeinden Ederheim und Utzmemmingen im Kreis Donau-Ries haben Durchmesser von 24 und 10 Meter und sind sehr gleichmäßig. 'Sie sind von Menschenhand gemacht', sagte der 'Kornkreis-Experte' und Wünschelrutengänger Jürgen weiter
  • 411 Leser
SCHAUSPIELER / Mario Adorf nimmt Abschied vom Theater

Mit 75 lieber schöne Fernsehrollen

Mario Adorf nimmt Abschied vom Theater. 'Ich würde mir lieber noch ein paar sehr schöne Film- und Fernsehrollen wünschen. Theater werde ich vorläufig nicht mehr ins Auge fassen', sagte der Schauspieler ('Der große Bellheim') gestern in Berlin. Adorf, der zu den bekanntesten und beliebtesten Darstellern in Deutschland gehört, feiert am 8. September seinen weiter
  • 398 Leser
HANDEL / Branche geht mit Vielfalt gegen die Flaute vor

Musikriesen lockern die CD-Preise

Bei Musik-CD in den Regalen der deutschen Plattenläden beginnt die Zeit neuer Vielfalt. Günstig bis luxuriös soll die Auswahl künftig sein. Eine Kombination aus CD und DVD präsentiert Sony BMG. Die Branche kann einen Impuls auf jeden Fall gut brauchen. weiter
  • 480 Leser
STANDORT / Die Wirtschaftsnation gewinnt an Ansehen im Ausland

Muskelprotz Deutschland

Experten wollen weitere Reformen - Problem Binnennachfrage
Wachstumsschlusslicht, Rekordarbeitslosigkeit, Streit um Reformpolitik: Im Inland herrscht eher Pessimismus vor. Ganz anders im Ausland: Hier streicht man die wirtschaftlichen Fortschritte Deutschlands zusehends heraus. Ökonomen fordern aber weitere Reformen ein. weiter
  • 504 Leser

Na sowas . . .

Eine Brieftaube hat die richtige Adresse gefunden - sich aber im Land vertan. Plötzlich saß der Vogel vor der Garage des schwedischen Taubenzüchters Gösta Schützer. Im Tången-Weg. Richtig. Aber eben in Forshaga bei Karlstadt. Und nicht in einem norwegischen Ort nahe Oslo, wo ihr Besitzer lebt. Wie das passieren konnte? Die Taubenzüchter rätseln. 'Ein weiter
  • 413 Leser

NAMEN - NOTIZEN

17-Jährige dürfen ans Steuer Der Bund hat den Weg dafür geebnet, dass 17-Jährige mit Begleitpersonen Auto fahren dürfen. Wegen der Fahrpraxis erhoffen sich die Politiker weniger Unfälle von Jugendlichen. Bayern und norddeutsche Länder haben bereits erste Modellversuche angekündigt. Gerhard Schröder stellt CD vor Bundeskanzler Gerhard Schröder hat eine weiter
  • 447 Leser
AMTSHAFTUNG

Neue Runde im Flowtex-Streit

Im Amtshaftungsstreit gegen das Land Baden-Württemberg haben Gläubiger des bankrotten Flowtex-Konzerns Berufung gegen ein Urteil des Landgerichts Karlsruhe eingelegt. Das bestätigte gestern die Rechtsanwaltskanzlei Schultze & Braun. Die Kanzlei vertritt die Interessen der 113 geschädigten Banken und Leasinggesellschaften. Deren Klage auf 1,1 Milliarden weiter
  • 373 Leser
RELIGION / Kleinstadt an der Fils droht ein Musterprozess

Neues Kopftuchverbot schlägt Wellen

Es ist der erste Fall dieser Art im Land: Eine Kinderpflegerin muslimischen Glaubens will auch bei der Arbeit ihr Kopftuch tragen. Ebersbach droht ein Musterprozess. weiter
  • 352 Leser
WELTJUGENDTAG / Historischer Besuch Benedikts XVI. in Kölner Synagoge

Papst schlägt Brücke zu den Juden

Appell zu gemeinsamem Kampf für Frieden und Gerechtigkeit
Am zweiten Tag seines Aufenthaltes beim Weltjugendtag in Köln hat Papst Benedikt XVI. eine Synagoge besucht. In seiner Rede appellierte er an Juden und Christen, gemeinsam für Frieden und soziale Gerechtigkeit einzustehen. Sein Auftritt wurde mit viel Beifall bedacht. weiter
  • 379 Leser
GAZA-STREIFEN / 17 von 21 israelischen Siedlungen geräumt

Planierraupen reißen die ersten Häuser ab

Israel hat am fünften Tag des Abzugs aus dem Gaza-Streifen mit der Zerstörung von Häusern jüdischer Siedler begonnen. Nachdem gestern bereits 17 der 21 Siedlungen geräumt oder verlassen waren, rissen Planierraupen in Kerem Azmona im Süden des Gaza-Streifens erste Bauten ein. Israelische Truppen räumten auch die Siedlung Gadid. Sie evakuierten eine besetzte weiter
  • 246 Leser
VERBRECHEN / Geiselnahme in Belgien unblutig beendet

Polizei überrumpelt Mörder im Schlaf

Nach 34 Stunden hat die Brüsseler Polizei einen bewaffneten Geiselnehmer überwältigt. Der verurteilte Mörder auf Hafturlaub hatte zwei Frauen - seine Ex- Schwiegermutter und die Ex-Schwägerin - in seine Gewalt gebracht. Auch seine Tochter (9) und deren Cousine hatte der 37-Jährige stundenlang festgehalten. Die Polizei überrumpelte den Wiederholungstäter weiter
  • 402 Leser
TANZEN / Bei den German Open Championships brillieren Bryan Watson und Carmen

Publikum ist hingerissen von den Weltmeistern

Ein Stuttgarter und ein Pforzheimer Paar haben beim Tanzturnier in der Landeshauptstadt bisher für Furore gesorgt. Während die Amateure Reuter/Niemann überrascht waren über ihren Erfolg, finden Profi-Weltmeister auch an ersten Plätzen verbesserungswürdiges. weiter
  • 447 Leser
JORDANIEN / Verdächtige sollen aus Ägypten und dem Irak stammen

Raketen auf US-Kriegsschiffe und Israel

Von Jordanien aus sind gestern auf US-Kriegsschiffe im Golf von Akaba sowie auf Israel Raketen abgefeuert worden. Bei dem Angriff auf den Hafen von Akaba wurde ein einheimischer Soldat getötet. Der jordanischen Nachrichtenagentur Petra zufolge wurden die Raketen von einem Lagerhaus in der Stadt Akaba abgeschossen, das vier Personen ägyptischer und irakischer weiter
  • 416 Leser

RANDNOTIZ: All-erhand

So richtig anheimelnd ist der Gedanke nun wirklich nicht. Sehr sachlich wurde gemeldet, dass die beiden Astronauten der ISS gleichzeitig im All herumflogen. So mir nichts, dir nichts schraubten sie draußen an der Internationalen Raumstation. Man mag sich gar nicht vorstellen, was da alles über der Erde hätte passieren können. Während die Astronauten weiter
  • 428 Leser

RANDNOTIZ: Ewig hintendran

Es ist zum Mäusemelken. Immer sind die Bayern vorn: Bayerisch gilt als beliebtester Dialekt in Deutschland, Schwäbisch kämpft mit Sächsisch um den letzten Platz, und Badisch scheint so abwegig zu sein, dass es in den gängigen Umfragen oft gar nicht vorkommt. Wer steht in der Bundesliga wieder mal oben? Die Münchner. Wer lässt sich trotz Trapattoni das weiter
  • 332 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Raps & Co auf dem Vormarsch

In Deutschland sind 2004 mehr nachwachsende Rohstoffe produziert worden als je zuvor. Auf mehr als 1,4 Mio. Hektar oder umgerechnet 12 Prozent der gesamten deutschen Ackerfläche wachsen in diesem Jahr bereits Industrie- und Energiepflanzen, wie die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) im mecklenburgischen Gülzow mitteilte. Damit habe sich der Anbau weiter
  • 505 Leser

Rasante Talfahrt

Die rasante Talfahrt der deutschen Bauwirtschaft stieß auch viele Fensterbauer in die Krise. Existierten nach Schätzungen von Branchenexperten 1990 noch 14 000 Betriebe mit mehr als 100 000 Beschäftigten, so sind es heute noch etwa 5500 mit 40 000 Mitarbeitern. In Baden-Württemberg sind 520 Betriebe mit rund 4500 Mitarbeitern übrig geblieben. Im Durchschnitt weiter
  • 521 Leser
TRICKDIEBE

Rentner hinters Licht geführt

Ein falscher Kriminalbeamter hat einem 93-jährigen Rentner in Fürth (Bayern) Bargeld und Schmuck im Wert von 40 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei Fürth mitteilt, hatte eine Frau den Rentner gebeten, ihre Wertsachen aufzubewahren. So erfuhr sie, dass der alte Mann seine Ersparnisse in seinem Kleiderschrank versteckte. Einen Tag später tauchte ein etwa weiter
  • 397 Leser
RAUMFAHRT / Das nächste US-Shuttle soll im März 2006 starten

Russen wollen jetzt Geld sehen

Transport ins Weltall muss bezahlt werden - ISS war für Stunden unbemannt
Während im All zwei Astronauten der ISS einen Außeneinsatz absolvierten, wurde auf der Erde entschieden, das nächste US-Shuttle im März 2006 starten zu lassen. weiter
  • 453 Leser
BERGRETTUNG

Rätselhafte Suche

Russische Rettungskräfte suchen nach zwei angeblich auf dem Berg Elbrus festsitzenden Polen. Zwei andere Bergsteiger hatten berichtet, ihre Kameraden seien in eine Gletscherspalte abgestürzt und warteten auf einem Eisbrett in 30 Metern Tiefe auf Rettung. Die Helfer fanden aber niemanden dort. Auch die Bittsteller sind spurlos verschwunden. AP weiter
  • 469 Leser
FUSSBALL / Reutlingen und Ulm trennen sich 2:2

Sameisla mit Doppelschlag

In einem vor allem in der zweiten Halbzeit sehenswerten Oberliga-Duell trennten sich gestern Abend vor 4000 Zuschauern im Fußball-Stadion an der Kreuzeiche der SSV Reutlingen und der SSV Ulm 1846 2:2 (1:0). Die Gastgeber gingen in einer zerfahrenen ersten Hälfte durch Haas nicht unverdient mit 1:0 in Führung (30. Minute). Als Gmünder nach der Pause weiter
  • 358 Leser
KARSTADT-QUELLE / Mehr als 21 000 Aktien gekauft

Schickedanz stockt Anteil auf

Die Karstadt-Quelle-Großaktionärin Madeleine Schickedanz hat erneut Aktien des Handelskonzerns gekauft und damit ihren Mehrheitsanteil ausgebaut. Wie aus einer Mitteilung des Unternehmens hervorgeht, hat die Ehefrau von Aufsichtsratsmitglied Leo Herl nun 21 772 Stückaktien zum Preis von je 10,82 EUR für 235 608 EUR erworben. Der Aktionärspool um die weiter
  • 444 Leser
FLUGSICHERHEIT

Schlamperei bei Kontrollen

Die Sicherheitskontrollen am Flughafen Wien-Schwechat sind magelhaft, ergab eine Routineuntersuchung des österreichischen Innen- und Verkehrsministeriums. Im Juli gelang es zwei Testpersonen, Waffen durch Metalldetektoren, Abtastkontrollen und das Röntgenband zu schleusen: Ein Mann trug eine Pistole im Gürtel, eine Frau schmuggelte Pfefferspray in ihrer weiter
  • 344 Leser
SUCHTVORBEUGUNG / Klinik setzt auf frühe Aufklärung

Schockbilder gegen das Rauchen

Früh hilft die Vorbeugung noch, ältere Jugendliche lassen sich von Schockbilder nicht mehr vom Griff zum Glimmstängel abhalten. Eine Heidelberger Klinik klärt deshalb schon Kinder über die schlimmen Folgen des Rauchens auf. Mit drastischen Bildern einer Lungen-OP. weiter
  • 472 Leser
FORMEL 1 / Training zum Großen Preis der Türkei

Schumacher und die 'reine Rutschpartie'

Das lief noch nicht optimal: Nach dem ersten Trainingstag auf der neuen Formel-1-Strecke in Istanbul ist Premieren-Spezialist Michael Schumacher ernüchtert. weiter
  • 349 Leser
UMFRAGE

Schwarz-Gelb stabilisiert sich

Einen Monat vor der geplanten Bundestagswahl hat sich in Umfragen ein knapper Vorsprung von CDU/CSU und FDP stabilisiert. Nachdem Mitte der Woche drei führende Institute Schwarz-Gelb nach einer Schwächephase wieder in Front sahen, registrierte gestern auch die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen im ZDF-Politbarometer diese Tendenz: Wenn am Sonntag Bundestagswahl weiter
  • 406 Leser
GRENZE

Skulpturen statt Zaun

Die Nachbarstädte Konstanz und Kreuzlingen (Schweiz) reißen ein Stück ihres Grenzzaunes nieder und stellen als Ersatz Skulpturen auf. Die Grenzbehörden haben dem Projekt der beiden Kommunen auf einem Gelände direkt am Bodenseeufer zugestimmt. Der Maschendrahtzaun soll dabei auf einer Länge von 220 Metern durch 22 Skulpturen des Konstanzer Künstlers weiter
  • 390 Leser
VFB STUTTGART / Brisante Pokal-Partie in Hoffenheim

Soldo-Einsatz bleibt fraglich

Mit einem Sieg zum Auftakt des DFB-Pokals beim Regionalliga-Zweiten TSG Hoffenheim will der VfB Stuttgart nach dem unglücklichen Bundesliga-Start in die Fußball-Erfolgsspur zurückfinden. In der Partie im mit mehr als 6000 Zuschauern ausverkauften Dietmar-Hopp-Stadion am Sonntag (14.30 Uhr) will VfB-Trainer Trapattoni den in der Bundesliga rot-gesperrten weiter
  • 385 Leser

Spaßvögel. Nicht nur ...

...Kinder haben Spaß mit den Vogelskulpturen auf dem Marktplatz von Offenburg (Ortenaukreis). Sie stammen von den einheimischen Künstlern Ingrid und Dieter Werres. weiter
  • 346 Leser
TUI

Spekulationen um Übernahme

Europas größter Touristikkonzern Tui erwägt eine Übernahme in der Containerschifffahrt. Das Unternehmen teilte gestern mit, Tui und die Schifffahrtstochter Hapag-Lloyd führten regelmäßig Gespräche mit anderen Containerschifffahrtslinien, darunter auch mit der kanadisch-britischen Reederei CP Ships. Entscheidungen über einen Kauf seien noch nicht getroffen. weiter
  • 504 Leser

Telegramme

fussball: Guy Demel vom Bundesligisten Hamburger SV wird für seine Ohrfeige gegen den Bielefelder Fatmir Vata nicht bestraft. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) begründete dies damit, dass kein ausreichender Beweis dafür geführt werden konnte, dass ein krass sportwidriges Verhalten vorgelegen habe. fussball: Bundesligist VfL Wolfsburg weiter
  • 429 Leser
NACHRUF

Tierschützer Grasmüller tot

Der ehemalige Präsident des Deutschen Tierschutzbundes und Moderator der ARD-Quizshow 'Alles oder nichts', Andreas Grasmüller, ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Wie seine Münchner Anwaltskanzlei mitteilte, lag Grasmüller gestern Morgen tot auf der Couch in seiner Wohnung im Stadtteil Pasing. Grasmüller hatte sich in den letzten Monaten wegen Herzproblemen weiter
  • 745 Leser
UNGLÜCK

Tiger tötet Teenie

Im US-Staat Kansas ist eine junge Frau von einem sibirischen Tiger angefallen worden, als sie mit ihm für ein Foto posierte. Die 17-Jährige starb trotz Erster Hilfe noch am Unfallort, einem Tiertrainingszentrum in Mound Valley. Der Tiger war dort mit anderen Tigern, Leoparden und Bären für Bühne und Fernsehen ausgebildet worden. Er wurde eingeschläfert. weiter
  • 376 Leser
VERBRECHEN / Ermittlungen nach Bluttat in Mannheim

Täter will seine tote Frau sprechen

Ein 44-Jähriger, der seine Frau und deren Freund getötet haben soll, verweigert noch immer die Aussage. Seiner Anwältin zufolge ist er in einem 'desolaten Zustand'. weiter
  • 400 Leser
INTENDANZ

Ulms Theaterchef nach Meiningen

· Ansgar Haag, seit 1994 Intendant des Ulmer Theaters, wechselt ans Südthüringische Staatstheater in Meiningen. Mit dieser Entscheidung hat der Stiftungsrat die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass es am traditionsreichen, aber unter Intendant Res Bosshart in eine Krise geratenen Meininger Theater wieder aufwärts geht. Nachdem Bosshart wegen massiven weiter
  • 399 Leser
GESELLSCHAFT / Opferstiftung in der Kritik

Unterstützung für einen Prügelpolizisten

Ärger in einer Mannheimer Stiftung für Verbrechensopfer: Soll ein Polizist, der einen Jugendlichen verletzt hat, unterstützt werden? Der Mann sieht sich als Opfer. weiter
  • 374 Leser
Terror-prozess

Urteil gegen Motassadeq

Die weltweit erste Verurteilung im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001 gegen Mounir Al-Motassadeq ist vom Hamburger Oberlandesgericht abgemildert worden. Motassadeq wurde zu sieben Jahren Haft wegen Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung verurteilt. Die Anklage wegen Beihilfe zum Mord in über 3000 Fällen hielt das Gericht aber weiter
  • 447 Leser
STROM

Verdacht auf Preistreiberei

Die Stromriesen Eon und RWE sind wegen des Verdachts der Preistreiberei ins Visier des Bundeskartellamtes geraten. Die Wettbewerbshüter gehen nach eigenen Angaben dem Verdacht nach, dass Eon Energie und RWE 'als marktbeherrschende Unternehmen ihre Marktstellung auf dem Strommarkt für Großkunden im Zusammenhang mit dem CO2-Emissionshandel missbrauchen'. weiter
  • 538 Leser
ATOM / Dieb hatte Plutonium in Wohnung der Mutter deponiert

Verstrahlte Frau erhält 12 000 Euro Entschädigung

Fünf Jahre nach dem Plutoniumdiebstahl aus der Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe (WAK) ist eine junge Frau aus Landau für die erlittene Verstrahlung entschädigt worden. Das Opfer erhielt vom Betreiber 12 000 Euro. Die Frau, Tochter der ehemaligen Lebensgefährtin des Diebes, war im Alter von 17 Jahren unwissentlich verstrahlt worden. Der Mann hatte weiter
  • 354 Leser

Vierzehn Parteien bringen ihre Listen durch

Die in Bayern zur Bundestagswahl zugelassenen Parteien in ihrer Reihenfolge auf dem Stimmzettel: 1. CSU - Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. 2. SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands 3. Grüne - Bündnis 90/Die Grünen 4. FDP - Freie Demokratische Partei 5. Rep - Die Republikaner 6. Die Linke - Die Linkspartei.PDS 7. NPD - Nationaldemokratische weiter
  • 318 Leser
RADSPORT

Voigt Opfer der Sprinter

Bei der Rückkehr der Deutschland-Tour aus Österreich hat wieder die Stunde der Sprinter geschlagen. Der Hauptleidtragende war Jens Voigt, dessen Ausreiß-Versuch mit fünf Mitstreitern 500 Meter vor dem Ziel nach über 180 Kilometern Alleinfahrt scheiterte. Daniele Bennati sicherte sich den Sieg der 5. Etappe und feierte seinen zweiten Erfolg nach seinem weiter
  • 322 Leser
WAHLKAMPF / Wie die Parteien im Freistaat Wähler ködern wollen

Weiß-blauer Bikini, rotes Handtuch

Schleckmuscheln, Schafkopfkarten und Strandmode: Die Parteien in Bayern überraschen im Wahlkampf mit einer großen Vielfalt ihrer Werbemittel. Kondome sollen 'Guido verhüten', und der Nachschub an Kugelschreibern und Flaschenöffnern scheint gesichert. weiter
  • 393 Leser
LEICHTATHLETIK / Hochsprung-Meeting in Eberstadt

Weltmeister Krymarenko dabei

Weltmeister Juri Krymarenko führt das Starterfeld beim internationalen Hochsprung-Meeting in Eberstadt an. Der Überraschungssieger der WM in Helsinki, wo er 2,32 Meter übersprang, trifft morgen (13.30 Uhr) in der kleinen Weingemeinde bei Heilbronn auf eine hochklassige Konkurrenz. Dazu gehört der Südafrikaner Jacques Freitag, der Weltmeister von 2003. weiter
  • 308 Leser
WILDTIERE / Im südafrikanischen Krüger-Nationalpark kommt es immer wieder zu blutigen Unfällen

Wer sich zu weit aus dem Fenster lehnt, muss zahlen

Der Krüger-Nationalpark in Südafrika ist beliebt. Doch viele Besucher unterschätzen die Gefahr und verhalten sich zu sorglos. Jetzt greifen die Ranger durch. weiter
  • 373 Leser
TIERE / Landwirt züchtet Kamele im Schwarzwald

Wüstenschiffe auf der Wiese

Der Kamelhof bei Rotfelden hat sich zur Schwarzwald-Attraktion entwickelt. Die Neugierigen strömen. Mehr als 30 000 kamen im vergangenen Jahr, um die 90 Dromedare, Trampeltiere, Lamas und Alpakas zu sehen und zu streicheln. Ein besonderes Erlebnis: Der Kamelritt. weiter
  • 425 Leser
Südwest Presse

Zeitung übernommen

Die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG, Verlag der SÜDWEST PRESSE, Ulm, hat rückwirkend zum 1. Juli diesen Jahres alle Anteile am Verlag der 'Hohenzollerischen Zeitung' in Hechingen übernommen. Der Erwerb steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Kartellamt. Nach dem Tod des Altverlegers Dr. Eberhard Konstanzer im Januar vergangenen weiter
  • 624 Leser
STATISTIK

Zunahme der Armut

Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Deutschland ist leicht gestiegen. Ende vergangenen Jahres erhielten 2,91 Millionen Menschen laufende Hilfe zum Lebensunterhalt. Das waren 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Acht Prozent der Kinder unter 15 Jahren waren von staatlicher Unterstützung abhängig. Die Ausgaben für Sozialhilfe betragen 9,95 Milliarden Euro. weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (1)

Auch Merkel spaltet

Zu "Merkel kritisiert Westdeutsche", SchwäPo vom 17. August: Nachdem erst Stoiber die Ostdeutschen im Wahlkampf vor den Kopf gestoßen hat, lässt Merkel nun die Gelegenheit nicht aus, weitere grobe Keile in die Deutsche Einheit zu treiben. Stoibers Ungeschicklichkeit hatte sie kommentiert, sei wenig hilfreich gewesen . . . was Deutschland spalte, sei weiter
  • 517 Leser