Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. September 2005

anzeigen

Regional (54)

Das Freibad Westhausen hat seit Montag geschlossen. Durch ein Versehen hatten wir gestern gemeldet, das Bad wäre ab 10 Uhr geöffnet. Reservistentag Im Rahmen des bundesweiten Aktionstages "Tag der Reservisten" am Samstag, 24. September, stellen sich auch in Westhausen die Reservisten von 10 bis 18 Uhr auf dem Rathausplatz vor. Geboten werden eine Kfz-Ausstellung weiter
Am Samstag, 17. September, ist um 14.30 Uhr im Alamannenmuseum ein Themennachmittag "Geschichte unter der Erde - ein Archäologe berichtet aus seiner Tätigkeit". Anhand der Museumsausstellung geht es unter anderem um die Frage, wie man zu den heutigen Kenntnissen über unsere Vorfahren, die Alamannen, kam und welchen Beitrag dazu die Archäologie leisten weiter
Die Höhe der Hallengebühr sei, wie Haase feststellte, offensichtlich auch der Hintergrund eines Antrags des CDU-Gemeindeverbands. Er habe nicht gewusst, dass das Anliegen der Theatergruppe Thema der Sitzung sei, räumte Michael von Thannhausen, der Vorsitzende des Gemeindeverbands ein und zog seinen Antrag zurück. Die Bitte um finanzielle Unterstützung weiter
Hör, es klagt die Flöte wieder", so beginnt das "Abendständchen" von Johannes Brahms. Mit diesem Kleinod der Chorliteratur eröffnet der Württembergische Kammerchor am Sonntag, 18. September, um 20 Uhr sein Konzert im Kulturzentrum Prediger. Fortgesetzt wird dieser ausschließlich Brahms gewidmete Abend unter Leitung von Dieter Kurz (Foto) mit Liedern weiter
  • 107 Leser
Was ist sozial? Die Initiative "Neue Soziale Marktwirtschaft" und der Focus haben die bekanntesten deutschen Karikaturisten um ihre Antworten zur Frage "Was ist sozial?" gebeten. Die Ergebnisse sind vom 14. September bis zum 4. Oktober im Rathausfoyer ausgestellt. Die Schau wird eröffnet heute um 19 Uhr von Jürgen Göttler, Vorsitzender Südwestmetall weiter
Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Essingen wird der renommierte Landeshistoriker und Mundartdichter Dr. Gerhard Raff am morgigen Donnerstag, 15. September, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Essingen einen "Schwäbischen Abend" gestalten. Der Erlös kommmt der zurzeit laufenden Renovierung des maroden Daches der Quirinus-Kirche zugute. weiter
Am Donnerstag, 15. September, um 20 Uhr veranstaltet die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) im Jeningenheim einen Informations- und Diskussionsabend mit Gerhard Schöppner von der Geschäftsstelle der Südwestmetall Ostwürttemberg. Er spricht über "Status und Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland". Das KAB-Herbstseminar steht unter dem Hauptthema weiter
  • 127 Leser
Gemeinderat Bopfingen Zwischenberichte zum Vollzug des Haushalts 2005 und zur Umsetzung des Bauprogramms 2005, die Neufestsetzung von Hallenbenutzungsgebühren und die Prüfungsberichte der Gemeindeprüfungsanstalt stehen am morgigen Donnerstag, 15. September, unter anderem auf der Tagesordnung des Bopfinger Gemeinderats. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr weiter
Ein Autofahrer war am Montag gegen 13.30 Uhr auf der Welland-/Hofherrnstraße aus Richtung Dewagen in Richtung Hofherrnweiler unterwegs. Kurz vor der Ampel überquerte eine Fußgängerin zwischen den wartenden Fahrzeugen die Straße und prallte dabei mit einem dem Auto zusammen. Die Passantin wurde leicht verletzt; es entstand 400 Euro Sachschaden, Aalen weiter
  • 404 Leser
Heute, Mittwoch, 14. September: Franka Struve: Kundgebung um 9 Uhr vor dem Finanzamt Aalen. Thema: Steuerkonzept und Steuerrecht. Georg Brunnhuber: 18.30 Uhr, Dämmerschoppen mit Dr. Norbert Lammert MdB, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, im Rössle in Königsbronn. Peter Simon: Gemeindebesuch mit Ulla Haußmann (MdL) und Gespräch mit Bürgermeister weiter
ORTSCHAFTSRAT / Voll- und Teilsperrung der ehemaligen B 29

"Große Probleme"

Er sei mit "sehr gemischten Gefühlen" nach Hofen gekommen, sagte Bürgermeister Eberhard Schwerdtner am Ende der Sondersitzung des Ortschaftsrats. Denn es ging um die teilweise Voll- und Teilsperrung der ehemaligen B 29. Sie betrifft vor allem die Attenhofener. weiter
  • 140 Leser
CHIRURGISCHE AMBULANZ

"Gute Argumente öffentlich äußern"

"Wenn wir die chirurgisch-ambulante Grundversorgung für Jung und Alt erhalten wollen, müssen wir das Thema weiter öffentlich diskutieren", sagt Bernhard Rapp. Der Bopfinger Bürgermeister hat deshalb heute zur Pressekonferenz eingeladen. weiter

"Lichtschatten"

"Lichtschatten" heißt die Doppelausstellung mit Werken des Ellwanger Künstlers Peter Betzler im Rathaus Oberkochen und in der Versöhnungskirche. Am Sonntag, 9. Oktober, findet um 15 Uhr eine meditative Eröffnungsfeier in der Versöhnungskirche statt, um 16 Uhr die Vernissage mit einer Einführung von Dr. Manfred Saller im Rathausfoyer. Am Donnerstag, weiter
ORTSCHAFTSRAT WASSERALFINGEN / Stellvertreter-Wahl

15 Stimmen für Hatam

Andrea Hatam von der SPD-Fraktion ist neue erste Stellvertreterin von Ortsvorsteher Karl Bahle. Die CDU-Fraktion stellte keinen Gegenkandidaten und wählte sie ebenfalls mehrheitlich. weiter
  • 134 Leser
SV PFAHLHEIM / Ehrungen

Aller Ehren wert

Von den noch aktiven "Jungspunden" bis zu den würdigen Persönlichkeiten, die seit 50 Jahren dem Verein die Treue halten, wurden im Vereinsheim des SV Pfahlheim zahlreiche Mitglieder geehrt. weiter
ORTSCHAFTSRAT RINDELBACH / Besuch in der Schule

Alles strahlt wie neu

Gestern Abend führte Schulleiter Peter Lange den Ortschaftsrat Rindelbach durch die weitgehend sanierten Räume der Grundschule. Was dort in den Ferien geleistet wurde, fand bei allen großes Lob. weiter
  • 133 Leser
LEUTE HEUTE (7) / Ludwig Zapf, "Kopf" des Hilfsgütertransports der Aalener Aktion Tschernobylkinder

Am liebsten krempelt er die Ärmel hoch und packt an

"Privat? - Da gibt's bei ons net viel zu schwätza", winkt Ludwig Zapf ab und schmunzelt. Überhaupt schwätzt er über sich selbst äußerst ungern. Viel lieber krempelt er die Ärmel hoch und packt einfach an, schafft im Stillen. So wie seit Anbeginn schon bei der Aalener Aktion Tschernobylkinder. weiter
  • 1093 Leser

Auf Gehweg von Auto erfasst: tödlich verletzt

Tragischer Unfall gestern gegen 7.10 Uhr: Aus der Triumphstadt kommend fuhr ein mit vier jungen Männern besetzter Ford Escort Richtung Burgstallkreisel. Auf abschüssiger Strecke nach der Einmündung Obere Wöhrstraße kam der Wagen in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab und erfaßte eine 38-jährige Frau, die auf dem Gehweg Richtung Stadtmitte weiter
ESSINGER BAUERNMARKT / Ab Freitag wieder jede Woche

Aus eigener Ernte

Der Essinger Bauernmarkt, ein Kind der Lokalen Agenda, geht ab dem kommenden Freitag, 14 bis 17 Uhr, in seine achte Runde. Es heißt dann wieder regelmäßig freitags "Essinger essen Essinger Ernte". Wobei natürlich auch auswärtige Käufer äußerst willkommen sind. weiter
  • 106 Leser
TSV BARTHOLOMÄ / Internationale Wandertage in Bartholomä

Beliebtheit ungebrochen

Seit 1972 kommen Wanderer auf das Albuch, um bei den Internationalen Wandertagen die herbe Schönheit der Alblandschaft zu genießen. Ausrichter dieser Wandertage ist die Wanderabteilung des TSV Bartholomä, die in diesem Jahr zum 34. Mal die Strecken für die sechs, elf und 20 Kilometer langen Touren zusammengestellt hat. weiter
  • 116 Leser

Countrymusik

Countrymusikfans sollten sich den Termin vormerken: am Samstag, 17. September, 20 Uhr, steigt die Countrynight in Abtsgmünd-Hohenstadt im Eiskeller. Es spielt die Band Revelstoke Country. Am Samstag, 1. Oktober, verbreitet sie echtes Country-feeling in der Aalener Fußgängerzone. Von 9 bis 14 Uhr werden dazu historische Tänze und "Linedance" zum Kennenlernen weiter
DISCO IN RÖHLINGEN / Reitverein wusste nichts vom Showprogramm - in Jagstzell steigt die nächste Extasy-Party

Das Geld fließt in die Jugendarbeit

Das ausschweifende Discospektakel in der Röhlinger Reithalle zieht weiter Kreise. Zuletzt sah sich der Reit- und Fahrverein Röhlingen, der die Veranstaltung angemeldet und dann an die Eventagentur Extasy vergeben hatte, der Kritik ausgesetzt. Die Vorsitzende des Reit- und Fahrverein Ute Ladenburger hofft, dass sich die Wogen schnellstmöglich wieder weiter
THEATER DER STADT AALEN / Neu am Theater (7): Der Schauspieler Daniel Stock

Der Krimifreund debütiert als übler Cop

Na prima; jetzt haben wir ganz vergessen, ein Erkennungszeichen für unseren Treff im "Dannenmann" auszumachen. Wer ist wohl Daniel Stock? Die Frage scheint rasch beantwortet: das kann nur der Typ mit dem offenen Gesicht und den hellen, wachen Augen sein, mit denen er die Tür fixiert. weiter
AUSSTELLUNG / "Farben und Formen" von Opitz & Opitz im Fichtenauer Rathaus

Die Toscana als roter Faden

Ein Markenzeichen von Fichtenau ist die Reihe "Kultur im Rathaus". Und diesem Markenzeichen, das unter Kunstfreunden ein fester Begriff geworden ist, verleiht die Ausstellung "Farben und Formen" von Günter W. Opitz und Sonja Opitz einen ganz außergewöhnlichen Akzent: selten hat es dort eine in vielerlei Hinsicht so bunte Ausstellung zeitgenössischer weiter
  • 140 Leser
AUSSTELLUNG / Arbeiten von Prof. Eckhard Kremers in Donzdorf und Eislingen

Diese Spuren schrecken nicht ab

Seine Bilder sind wie Fragmente; losgelöste Teile eines größeren Ganzen. Und doch erzählt jedes Werkstück eine eigene, detaillierte Teil-Geschichte vom Leben. Eckhard Kremers, Professor für Grafik- und Malerei in Marburg, zeigt seine Arbeiten im Schloss von Donzdorf. weiter
  • 103 Leser

ECE will weiterhin

Der Hamburger Investor ECE ist weiter am Bau eines großen Einkaufcenters in Ulm interessiert. Allerdings komme nur eine Innenstadtlage in Frage. Gegen das geplante ECE am Hauptbahnhof hatten Händler der Umgebung und Nachbarstädte protestiert. Das Regierungspräsidium Tübingen lehnte die Pläne ab. weiter
  • 189 Leser
KIRCHE / Gerhard Brüning neuer Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Lauterburg

Ein Pfarrer, der auch Krimis schreibt

Vorerst selbstständig bleibt die Evangelische Kirchengemeinde Lauterburg. Als neuer Pfarrer in dem Ort, der schon während der Reformation evangelisch wurde, hat Gerhard Brüning den Dienst begonnen. weiter
  • 328 Leser
JUGENDWERK AALEN / Landkinderbetreuung in Trochtelfingen

Ein Traum und strahlende Gesichter

Lauter strahlende Gesichter sah man beim Abschlussgottesdienst der diesjährigen Landkinderbetreuung (LKB) des evangelischen Jugendwerks Aalen. Zwei erlebnisreiche Wochen lagen hinter den 60 Buben und Mädchen aus Trochtelfingen und den umliegenden Ortschaften. weiter
  • 132 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Grünen-Rechtsexperte Volker Beck plädiert im "Samocca" für Liberalität und Weltoffenheit

Er reißt die Seiten aus Ottos Katalog

"Wenn Sie eine liberale und weltoffene Partei wollen, die die Balance zwischen Freiheit und Sicherheit wahrt, dann wählen Sie die Grünen." Das meint zumindest Volker Beck. Gestern Abend hat der grüne Rechtsexperte im "Samocca" seine Wahlkampf-Visitenkarte abgegeben. weiter
  • 119 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Wahlbeteiligung auch ohne Wahlbenachrichtigung möglich

Es gilt das Wählerverzeichnis

Wählen darf, wer im Wählerverzeichnis steht. Wer jetzt noch nicht im hiesigen Wählerverzeichnis steht, darf entweder nicht an der Bundestagswahl teilnehmen oder muss dorthin gehen, wo er zuvor gewohnt hat. weiter
GESUNDHEIT / Angebot für Sammler auch im Ostalbkreis

Experten prüfen Pilze

Tragisch endete bei Tübingen ein Pilzessen: Vater und Tochter starben, weil beim Sammeln Knollenblätterpilze und Champignons verwechselt wurden. Um solchen Irrtümern vorzubeugen, gibt es Pilzberater - auch im Ostalbkreis. weiter
  • 236 Leser
FAULHERRNHOF / Ursprünge im Jahr 1365 / Sorge wegen Überalterung der Bewohner

Feste feiern, wie sie fallen

Mit einem großen Scheunenfest und einer historischen Ausstellung feiert die Dorfgemeinschaft Faulherrnhof das 640jährige Bestehen des Ortes. Ein "krummes" Jubiläum, aber Ortsansässige fürchten, dass wegen der Überalterung der Bevölkerung das 650-Jährige nicht mehr gefeiert werden kann. weiter
  • 133 Leser
LANDGERICHT ELLWANGEN / Zwei Iraner vor der Zweiten großen Strafkammer

Geiselnahme oder Schutz?

Vor der Zweiten großen Strafkammer des Ellwanger Landgerichts müssen sich zwei Iraner wegen gemeinschaftlicher Geiselnahme verantworten. Die Anklage des weiteren: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in 158 Fällen und versuchte Vergewaltigung. Insgesamt sind 14 Zeugen geladen. weiter
  • 205 Leser
REIT- UND FAHRVEREIN / Seit fast 50 Jahren fest im Sattel / Nachwuchs wird kräftig gefördert

Ideale Bedingungen für Pferd und Reiter

In den Stallungen herrscht reger Betrieb, auf dem Rasenspringplatz treffen sich Nachwuchs und Fortgeschrittene. "Reiten in Waldhausen, bei uns ist immer 'was los", sagt der erste Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins, Josef Saum. weiter
  • 182 Leser
DANCE OF THE CULTURES

Imposantes Miteinander

Gestern Abend erzählten 24 Tänzerinnen und Tänzer die Dance-of-the-Cultures-Version der griechischen Erzählung von Apollon und Daphne - anmutig, feurig, orientalisch und Kulturen-verbindend. weiter
  • 108 Leser

Kleinkunst-Treff

SCHAUFENSTER
Im neuen Kleinkunst-Treff-Abo der Stadt Aalen sind mehrere große Namen der deutschen Kabarettszene enthalten. Am Mittwoch, 19. Oktober, gastiert Volker Pispers in der Aalener Stadthalle. Ihm folgen am Mittwoch, 9. November, der Großmeister der aktuellen deutschen Kabarettszene, Urban Priol, und am Nikolaustag, 6. Dezember, gastiert das sensationelle weiter
  • 102 Leser
KIRCHEN / Ökumenischer Beitrag fürs Altenpflegeheim

Kunst für den Veranstaltungsraum

Die evangelische und katholische Kirchengemeinde haben beschlossen, dem DRK-Altenpflegeheim eine Kunstinstallation des bekannten Ellwanger Künstlers Peter Betzler zu schenken. weiter
  • 127 Leser
STRASSENBAU / Politiker beraten über Straßenausbau bei Wört

L 2220 soll ausgebaut werden

Ausbau und Sanierung der Staatsstraße 2220 bei Wört sind für die Infrastruktur und die gesamte Region von Bedeutung. Weil Bewegung in die zuletzt stockende Angelegenheit kommen soll, trafen sich Politiker aus Bayern und Baden-Württemberg zu Gespräch und Ortsbesichtigung. weiter

Mode ab 50 - bunt und modern soll es sein

Das Modehaus Funk zeigte gestern in der Begegnungsstätte Bürgerspital die neue Herbstmode für Frauen und Männer ab 50. "In jedem Alter kann man farbenfrohe und moderne Mode tragen", meint Paul Funk, Inhaber des gleichnamigen Modehauses. Von paillettenbestickten, grünen T-Shirts über elegante orangefarbene Pullover bis hin zu sportlicher, bunter und weiter
  • 123 Leser
ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST / Tradition zum Fest

Mut zum Dialog

Fester Bestandteil der Reichsstädter Tage seit Jahren ist auch der ökumenische Gottesdienst am Sonntagmorgen. Das Wetter ließ es nicht zu, dass der Gottesdienst im Freien gefeiert werden konnte. Dafür füllte sich die Stadtkirche bis auf den letzten Platz, ehe der Posaunenchor des CVJM Aalen unter Leitung von Wolfgang Böttiger den Gottesdienst festlich weiter
  • 120 Leser
SOZIALFÜHRERSCHEIN

Neuer Kurs fürs Ehrenamt

Wer Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit hat, aber nicht weiß, wie und wo er sich am besten einbringen kann, dem hilft der Kurs "Sozialführerschein" weiter. Infoabend für den neuen Kurs ist am Mittwoch, 21. September, 19.30 Uhr im Haus Kastanie. weiter
  • 124 Leser
HUGO HÄRING ARCHITEKTURPREIS / Gestern Abend ging in Heidenheim die erste Runde "Gute Bauten 2005" zu Ende

Preise für vier markante Ostalb-Bauten

Was der große "Oskar" für die internationale Filmwelt, ist "der kleine Hugo" für Bauherrn und Architekten im Land. Die Gewinner der renommierten Auszeichnung des Bundes Deutscher Architekten (BDA) wurden für die Region gestern Abend in Heidenheim geehrt. weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Die Theatergruppe will unter den jetzigen Bedingungen nicht mehr in der Mehrzweckhalle spielen

Schlechte Akustik der Halle beklagt

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats hat die Theatergruppe "Heimatliebe" die Bedingungen in der knapp vor einem Jahr eingeweihten Mehrzweckhalle moniert. Falls sich an dem jetzigen Zustand nichts ändere, werde die Theatergruppe in dieser Halle nicht mehr spielen, kündigte deren Sprecher Konrad Klein an. weiter
  • 156 Leser
AUSSTELLUNG / Zwei autistische Künstler im Gesundheitshaus Petrogalli

Schnecken stehen für Wünsche

Behinderten Künstlern ein Forum geben. Das tut das Gesundheitshaus Petrogalli in Ellwangen. Am Freitag eröffnet eine neue Ausstellung. Zu sehen sind Bilder von Clemens Arnold aus Bühlerzell-Grafenhof und Ronald Dering aus Aalen. weiter
  • 111 Leser
WETTBEWERB / Gestern Abend

Schönste Dörfer ausgezeichnet

"Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden", heißt der Wettbewerb. Gestern abend war Preisverleihung in Ellwangen. weiter
  • 132 Leser
TAG DES OFFENEN DENKMALS / Großes Interesse an den Keltenausgrabungen in Osterholz

Sie haben die italienische Kultur importiert

Das Interesse in der Bevölkerung an den Keltenausgrabungen ist nach wie vor groß. Zahlreiche Besucher nutzten den Tag des Denkmals am Sonntag, um sich aus erster Hand über den Stand der Grabungen und ihre Ergebnisse zu informieren. weiter

Siegfried Rimpler

Der 70. Geburtstag von Siegfried Rimpler - wir berichteten - ist Anlass für eine Ausstellung im Café "ars vivendi" in Ellwangen. Vom 16. September bis 16. Oktober sind dort "Neue Arbeiten" des in Ellwangen lebenden und arbeitenden Bildhauers und Holzschneiders zu sehen. Die Ausstellung wird am kommenden Freitag um 19.30 Uhr eröffnet. weiter
  • 116 Leser

Spatenstich fürs Naturerlebnisbad

Mit einem symbolischen Spatenstich werden am kommenden Donnerstag um 17 Uhr die Bauarbeiten für das Naturerlebnisbad beim Waldfreibad in Niederalfingen begonnen. Danach (um 18 Uhr) schließt sich im Rathaus die erste Gemeinderatssitzung nach der Sommerpause an. Auf der Tagesordnung stehen die Möglichkeiten einer Ganztagesbetreuung und die "verlässliche weiter
STRASSENBAU / Bei der Abfahrt Heidenheim wird der Belag der A 7 saniert

Sperrungen an zwei Wochenenden

Die Fahrbahndecke muss erneuert werden. Deshalb ist die Autobahn A 7 Ulm-Würzburg im Bereich der Anschlussstelle Heidenheim an den kommenden beiden Wochenenden gesperrt. weiter

Stadtseniorenrat bittet an den Laufsteg

Flott aber tragbar soll sie sein. So wünschen sich viele Senioren Mode. Kostproben zeigt eine Modeschau am Mittwoch, 29. September im großen Predigersaal. Ein Renner waren die vergangenen drei Modeschauen, die der Stadtseniorenrat im zweijährigen Turnus in Schwäbisch Gmünd veranstaltete. Und weil stets sehr viele mehr dabei sein wollten als es die Raumkapazität weiter
  • 128 Leser
MODENSCHAU / Stadtseniorenrat bittet an den Laufsteg

Tragbar und schick

Flott aber tragbar soll sie sein. Gut aussehen und dennoch funktional, gerne auch mal elegant daherkommen - so wünschen sich viele Senioren Mode. Kostproben zeigt eine Modeschau am Mittwoch, 29. September im großen Predigersaal. weiter
BUNDESTAGSWAHLKAMPF / Peter Simon referiert und diskutiert im Kulturclub Antakya

Verhandeln mit Perspektiven

Vor 40 Zuhörerinnen und Zuhörern im Kulturclub Antakya referierte Bundestagskandidat Peter Simon (SPD) Positionen zum Beitritt der Türkei in die Europäische Union. weiter
GUTEN MORGEN

Zum Heulen

Die Kollegen sind außerordentlich mitfühlend: "Ist 'was passiert - haben sie dir gekündigt, dein Mann im Krankenhaus?" Ein anderer traut sich, sichtlich bestürzt: "Darf man fragen - Trauerfall?" Die Angesprochene sitzt nur da, schüttelt auf alle Fragen den Kopf und lässt den Tränen freien Lauf. Nein, Gatte, Sprösslinge und Kanarienvogel erfreuen sich weiter

Regionalsport (13)

VON BERND MÜLLER UND LOTHAR SCHELL
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag . . . - Fußballspiele gab's zuletzt fast täglich im Bezirk. Allein die 16 Partien in der dritten Runde des Bezirkspokals werden an sieben verschiedenen Tagen gespielt. Waldstetten II stand als erste Mannschaft in Runde vier, muss aber 34 Tage warten, ehe feststeht, welche Gegner noch im Rennen sind. Spannende weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Damen-Oberliga - Kirchheim siegt 6:3

18-Meter-Kracher

In der Fußball-Oberliga gewannen die Damen des SV Kirchheim/Ries in einem torreichen Spiel mit 6:3 (3:3) gegen den FV Vorwärts Faurndau. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / DJK-Senioren - "Reitzenstein-Promikicker" zu Gast im Hirschbach - Freundschaft vertiefen - Ohligschläger, Steinle und "Eisenfuß" Eisele werden erwartet

Auch "MV" will seine Stiefel schnüren

Einen "Ü 60-Treff" der besonderen Art gibt es am 16. und 17. September bei der DJK Aalen. Die Senioren-Fußballer vom Hirschbach erwarten Gäste mit hochgradigen Namen aus dem Staatsministerium zum Gegenbesuch. weiter
  • 112 Leser
RINGEN / Verbandsliga - SVG Fachsenfeld siegt mit 20:19 gegen SVH Königsbronn - Maier als Erfolgsgarant

Auswärtskrimi am Kocherursprung

Die Ringer des SVG Fachsenfeld siegten in der Verbandsliga mit 20:19 gegen Königsbronn. Die Zweite SVG-Mannschaft gewann in der Bezirksklasse gegen Ebersbach II mit 24:8. weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Freundschaftsspiel VfR besiegt Stadtauswahl Neresheim mit 14:1

Eine Werbung für den Fußball

250 Besucher waren gestern Abend zum Abschluss der Sportplatzeinweihung in Ohmenheim Augenzeugen eines glänzenden Auftritts des Regionalligisten VfR Aalen, der mit Toren nicht geizte und voll aus sich herausging. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Bezirkspokal

HSG eine Runde weiter

Die HSG Oberkochen/Königsbronn gewann in der ersten Runde des Handball-Bezirkspokals mit 28:23 gegen den TV Wißgoldingen. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / SGB-Turnier

HSG gewinnt SGB-Turnier

Beim Handball-Einladungsturnier der SG Bettringen glänzte die HSG Oberkochen/Königsbronn und holte sich verdient den Turniersieg. In den Gruppenspielen siegte Oberkochen gegen den Gastgeber SG Bettringen (14:12) und gegen den TV Bittenfeld II (34:17). Mit diesen zwei Siegen zog die HSG Oberkochen in das Finale ein. Hier triumphierte Oberkochen gegen weiter
  • 136 Leser
HUNDESPORT / Deutsche Meisterschaften im Turnierhundesport - Rathgeb und Single holen Titel - Rothe Dritte

Klaus Single holt Gold und Silber

Karl Rathgeb mit Daisy (VdH Aalen) siegten bei den Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport im 5000 m-Geländelauf. In der Altersklasse 51/männlich holten Klaus Single und Elvis den Titel. weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II

Nachholspiel

In der Fußball-Kreisliga A II steht heute Abend ein Nachholspiel auf dem Programm. der FC Röhlingen erwartet den SV/DJK Nordhausen-Zipplingen. Anpfiff ist um 18 Uhr. Man darf gespannt sein, ob sich die Röhlinger nach dem 4:0-Sieg gegen Dalkingen weiterhin in Torlaune präsentieren werden. weiter
  • 244 Leser
FUSSBALL / WFV-Runde Senioren

Neuler gewinnt

Die beiden Vertreter des Bezirks bei der WFV-Senioren-Runde schnitten unterschiedlich ab. Der TV Neuler gewann sein Achtelfinale mit 4:0 gegen Sulzdorf, Böbingen verlor nach Verlängerung 2:4 gegen den TV Nellingen. weiter

Tennisjunioren steigen auf

Auch 2005 war auf die Junioren der Tennisabteilung des TV Oberdorf Verlass. Zum zweiten Mal in Folge konnte der Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse gefeiert werden. Von links oben: Tobias Walter, Malte Rudolph, Max Müller, Roland Plöchl, Stefan Möndel. Nicht auf dem Bild: Trainer Franz Friedrich. weiter
  • 292 Leser

Überregional (136)

UNGLÜCK / Feuer in Trocknungsbetrieb

1000 Kubikmeter Heu verbrannt

Bei einem Großbrand in Ofterdingen (Kreis Tübingen) sind in der Nacht zum Dienstag rund 1000 Kubikmeter Heu in Flammen aufgegangen. Aus bislang ungeklärter Ursache brach gegen 2.30 Uhr in der Lagerhalle eines Heutrocknungsbetriebs ein Feuer aus. 80 Feuerwehrleute aus Ofterdingen und den Nachbarorten waren zwei Stunden damit beschäftigt, ein Übergreifen weiter
  • 413 Leser
SÜDKOREA

Advokaats neuer Job

Der bei Bundesligist Mönchengladbach gescheiterte Trainer Dick Advocaat wird die Fußball-Nationalelf Südkoreas bei der WM 2006 in Deutschland betreuen. Der 58-jährige Niederländer löst als Nationaltrainer seinen Landsmann Jo Bonfrere ab, der trotz der WM-Qualifikation vor drei Wochen zurückgetreten war. Bei der WM 2002 wurde Südkorea sensationell Vierter. weiter
  • 680 Leser
ASTRONOMIE / Entfernungsrekord: Wissenschaftler weisen den am weitesten entfernten Strahlenausbruch nach

Am Rande des Universums hat es mächtig geknallt

Astronomen haben eine riesige Explosion am Rande des sichtbaren Universums entdeckt. Es ist der am weitesten von der Erde entfernte Gammastrahlen-Ausbruch, der jemals beobachtet wurde. Die Daten sollen helfen, die Entwicklung unseres Universum besser zu verstehen. Der Gammastrahlen-Ausbruch markiere die Zerstörung eines Sternes und die Geburt eines weiter
  • 372 Leser
FC SCHALKE 04 / Bei 113 Millionen Euro Schulden kommt jeder Cent recht

Am Tropf der Königsklasse

Vizemeister ist auf Champions-Leage-Einnahmen angewiesen
Der FC Schalke 04 hängt am Tropf der Champions League. Ohne die Einnahmen aus der Königsklasse wäre der Revierklub aufgeschmissen. Schließlich weist die Bilanz mit dem Stichtag 31. Dezember 2004 Schulden in Höhe von 112,9 Millionen Euro aus. weiter
  • 402 Leser
SCHLEICHWERBUNG

ARD zieht Konsequenzen

Die ARD will sich künftig gegen verbotene Schleichwerbung in ihren Sendungen besser wappnen. Die Intendanten beschlossen gestern in Stuttgart hohe Vertragsstrafen und Schadensersatzansprüche in Verträgen über Auftragsproduktionen festzuschreiben. Bei Vorabendserien soll eine interne Programmbeobachtung möglichen Verstößen auf die Spur kommen. Um die weiter
  • 308 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schwache Schalker 0:1 in Eindhoven

Assauer: Totalausfälle

Fehlstart bei Rückkehr auf große Bühne - Viel zu ängstlich
Bundesligist FC Schalke 04 hat zum Vorrunden-Auftakt der Gruppe E in der Champions League gepatzt. Bei der Rückkehr auf die große Fußball-Bühne nach 1414 Tagen setzte es für die 'Königsblauen' eine 0:1 (0:1)-Niederlage beim holländischen Top-Klub PSV Eindhoven. weiter
  • 424 Leser

Auch andere Firmen dürfen Namen «Post» führen

Im Streit um den Markennamen «Post» hat die Deutsche Post AG erneut eine juristische Niederlage erlitten. Das Landgericht Frankenthal wies eine entsprechende Klage der Post gegen die Privatfirma RegioPost Deutschland ab, wie das Gericht mitteilte. Die Post hatte bemängelt, RegioPost Deutschland führe die Bezeichnung «Post» zu Unrecht und solle unter weiter
  • 504 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: West Ham United - Aston Villa 4:0. UEFA-Pokal, Frauen, 2. Runde, 1. Spieltag ·Gruppe B1 Neulengbach/Österr. - Turb. Potsdam 1:12 (1:7) ·Gruppe B 3 1. FFC Frankfurt - SC Lüwin Luzern4:0 (1:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Peking (500 000 Dollar), 1. Runde: Nieminen (Finnland) - Schüttler (Korbach) 6:4, 6:2, Coria (Argentinien/Nr. 2) - weiter
  • 385 Leser

Bauernverband kritisiert Union

Der Deutsche Bauernverband hat die Union wegen ihrer Haltung zur Ökosteuer kritisiert und steuerliche Entlastungen für die Landwirtschaft gefordert. Die Bauern seien mit der Union nicht einer Meinung, wenn sie sage, die Ökosteuer könne nicht geändert werden. Beim Agrardiesel würden die Bauern stärker belastet als in vielen anderen Ländern Europas, sagte weiter
  • 609 Leser
kabarett-Preis

Beobachter Giebel

Der Deutsche Kabarettpreis 2005 geht an den Münchner Kabarettisten und Schauspieler Andreas Giebel. Der 47-Jährige sei ein sensibler Beobachter der Exotik im Alltag, teilte das Nürnberger Burgtheater mit. Giebel wuchte eine ganze Bandbreite von Gefühlen und Wünschen seiner Anti-Helden auf die Bühne. Die Auszeichnung ist mit 3000 Euro dotiert. weiter
  • 397 Leser
ZF FRIEDRICHSHAFEN / Wachstum von 7 Prozent

Besser als erwartet

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen korrigiert seine Wachstumsprognose nach oben. Statt 5 Prozent wird er bis Jahresende voraussichtlich um 7 Prozent zulegen. weiter
  • 464 Leser
HANDBALL / Göppingen unterliegt Gummersbach

Bittere Niederlage

Am Ende ging den Göppinger Bundesliga-Handballern die Luft aus: Gestern setzte es eine unglückliche wie unnötige 26:27 (14:11)-Niederlage gegen Gummersbach. weiter
  • 312 Leser
KRIMINALITÄT

Bombendrohung im Olympiaturm

Die Polizei hat gestern eine Bombendrohung im Münchner Olympiaturm nach zwei Stunden mit der Festnahme des Täters beendet. Ein Spezialkommando überwältigte den Mann im 180 Meter hoch gelegenen Drehrestaurant des Fernsehturms, sagte die Polizei. Er hatte einen verdächtigen Gegenstand bei sich gehabt, der sich als Attrappe entpuppte. In einem Erpresserbrief weiter
  • 350 Leser
Erneuerbare Energien

Branche floriert weiter

Die Ökostrom-Branche liefert inzwischen rund ein Zehntel des deutschen Bedarfs an Elektrizität und beschäftigt 150 000 Menschen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, wurden im Jahr 2003 46,7 Mrd. Kilowattstunden Strom aus erneuerbaren Quellen wie Sonne, Wind, Wasserkraft und Biomasse hergestellt. Das waren 9 Prozent des deutschen Verbrauchs. Davon weiter
  • 498 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Größter Demeter-Geflügelbauer in Deutschland

Brunnenhof-Puten leben länger

Die Landgockel vom Künzelsauer Brunnenhof leben länger und gesünder. Doch am Ende landen auch die Tiere des größten deutschen Demeter-Geflügelbauer in der Bratpfanne. Nicht nur bei Hausfrauen, auch bei Sterneköchen genießen sie größtes Ansehen. weiter
  • 600 Leser

Brüssel verlangt von Olympic Airlines 150 Millionen Euro zurück

Die angeschlagene griechische Fluggesellschaft Olympic Airlines muss illegale Staatshilfen von mindestens 150 Millionen Euro zurückzahlen und gerät damit in neue Turbulenzen. Die EU-Kommission forderte in Brüssel die Athener Regierung zudem ultimativ auf, innerhalb von zwei Monaten einen Rückzahlungsplan vorzulegen. Die seit Jahren dauernde Krise des weiter
  • 502 Leser

Bundesregierung lehnt «Strafsteuer» für Mineralölkonzerne ab

Die Bundesregierung lehnt die Androhung einer «Strafsteuer» für Mineralölkonzerne nach französischem Vorbild ab. Hier müssten neben EU-Wettbewerbsfragen auch rechtliche Probleme berücksichtigt werden. Was von der französischen und dann auch von der österreichischen Regierung vorgeschlagen worden sei, werde von der Bundesregierung «schlicht nicht angedacht», weiter
  • 515 Leser
ERDGASMARKT / Kartellamt will langfristige Lieferverträge kippen

Böge stellt Ultimatum

Stadtwerke sollen Versorger leichter wechseln können
Den Gasimporteuren bläst der Wind scharf ins Gesicht. Das Bundeskartellamt stellt Eon Ruhrgas und Wingas ein Ultimatum: Entweder die Importeure verzichten freiwillig auf ihre langfristigen Lieferverträge oder die Wettbewerbshüter versuchen diese im Gerichtsweg zu kippen. weiter
  • 511 Leser

CD-Tipp

Sinfonie der Tausend Vollendete Romantik, Klang-Universum oder, wie der Philosoph Theodor Adorno anmerkte, 'symbolische Riesenschwarte': Die Meinungen über Gustav Mahlers 8. Sinfonie in Es-Dur sind geteilt. Das Werk, für das zur Uraufführung in München im Jahre 1910 mehr als 1000 Musiker und Sänger aufgeboten wurden, ist geradezu religiöse Bekenntnismusik. weiter
  • 311 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Christdemokraten wollen alle 37 Direktmandate

CDU hofft auf den Durchmarsch

Die Messlatte für die Südwest-CDU liegt hoch. 'Wir wollen alle 37 Direktmandate gewinnen', sagte Ministerpräsident und Landesparteichef Günther Oettinger zum Auftakt des Wahlkampfes. Doch die SDP ist zuversichtlich, dies bei der Wahl am Sonntag zu verhindern. weiter
  • 458 Leser
GAZASTREIFEN

Chaos nicht im Griff

Die chaotischen Zustände im Gazastreifen haben auch am zweiten Tag nach dem israelischen Abzug angehalten. In den geräumten jüdischen Siedlungen ließen sich Plünderer selbst von der Polizei nicht von ihren Beutezügen abschrecken. Ebenso drangen hunderte Palästinenser gestern abermals nach Ägypten vor. Ägyptische und palästinensische Sicherheitskräfte weiter
  • 342 Leser
UMFRAGE

Chefs hemmen Motivation

Nur wenige Frauen lässt ein Vorgesetzter kalt. Im Gegenteil, bei vielen erhitzt er tagaus tagein die Gemüter, hat eine Umfrage ergeben. Eines der wichtigsten Ergebnisse lautet: Der Chef lobt zu wenig. Davon sind 63 Prozent der Frauen in einer repräsentativen Studie für die Zeitschrift 'Freundin' überzeugt. Das bremse die Motivation besonders dann, wenn weiter
  • 345 Leser
SPORTWISSENSCHAFT (3) / Höhentraining: Früher als Schlüssel zum Erfolg betrachtet, heute nur unter Vorbehalt eingesetzt

Das einstige Allheilmittel macht manche richtig krank

Höhentraining galt viele Jahre im Hochleistungssport, zumal im Ausdauerbereich, als der Schlüssel zum Erfolg. Inzwischen beurteilen Sportmediziner Training in der Höhenluft weit differenzierter. Weil, was manchem hilft, bei anderen Sportlern leicht das Gegenteil bewirken kann. weiter
  • 481 Leser

Das stichwort: Bildungsbericht

Für ihren jährlichen Bericht zur Lage der Bildung in den 30 Mitgliedsländern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) haben die Experten eine Reihe von Indikatoren entwickelt, die einen internationalen Vergleich der Bildungssysteme erlauben. Dazu gehört in der Kategorie 'Bildungsbeteiligung' die Zahl junger Menschen weiter
  • 364 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax verliert kräftig

Die Bundestagswahl und der Verfalltermin an der Terminbörse Eurex am Freitag warfen ihre Schatten voraus. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verlor kräftig. Viele Anleger haben damit gerechnet, dass Kontrakte auf den Dax bei etwa 5000 Punkten auslaufen. Das muss korrigiert werden. Zudem sehen Anleger die Perspektiven für eine Große Koalition negativ und weiter
  • 485 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 14.09.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 14.09.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Quelle: dpa/Telekurs Wirtschaftsdaten Stand: 14.09.2005 20.02 Uhr weiter
  • 565 Leser

Dell eröffnet Vertriebszentrum in Halle

Der weltgrößte PC-Hersteller Dell hat sein neues Vertriebs- und Servicezentrum in Halle offiziell eröffnet. Während Konkurrenten wie Hewlett-Packard auch in Deutschland in größerem Umfang Stellen streichen wollen, plant Dell für die kommenden drei bis fünf Jahren, die Belegschaft in Halle auf bis zu 1000 Menschen zu erweitern. Bereits seit zwei Wochen weiter
  • 498 Leser
GROSSBRITANNIEN / Freudentaumel nach historischem Kricket-Sieg

Den 'Aussies' die Asche entrissen

Auferstanden aus der Asche: Ganz England liegt im Freudentaumel wegen eines Kricket-Sieges über Australien. Die seit 1987 herbeigesehnte Revanche ist gelungen. weiter
  • 396 Leser

Deutsche Aktien kaum verändert

Angesichts der mit Spannung erwarteten Bundestagswahl gab es bei den meisten deutschen Aktien am Mittwoch kaum Bewegung. Der Leitindex DAX pendelte um den Vortagesschluss und ging mit plus 0,19 Prozent auf 4911,17 Punkte aus dem Handel. Der MDAX verlor 0,06 Prozent auf 6895,46 Zähler. Der TecDAX gewann 0,04 Prozent auf 599,10 Punkte nach. «Vor den Wahlen weiter
  • 428 Leser
UNFALL / Alkoholfahrt in Tschechien

Deutscher bedroht Polizei

Ein 73-jähriger Deutscher hat in der westböhmischen Grenzstadt Cheb (Eger) mehr als fünf parkende Autos gerammt und tschechischen Polizisten anschließend Prügel angedroht. Bei dem Mann seien zwei Promille Blutalkohol gemessen worden, berichtete die Prager Zeitung 'Blesk'. Der Deutsche sei etwa eine Stunde nach seiner Alkoholfahrt, die an einem Lokal weiter
  • 312 Leser
Afrika-Tourist

Deutscher vermisst

In Namibia läuft eine dramatische Suche nach einem deutschen Touristen (63), der seit Freitag in einem der größten Canyons der Welt verschwunden ist. Er hatte beim Abstieg in den Fishriver-Canyon seine Frau zurückgelassen, da ihr der Weg zu steil war und kam nicht zurück. Der Mann war ohne Wasser und Proviant in die Talsohle gestiegen, in der es sehr weiter
  • 343 Leser
STUDIE / OECD-Bericht belegt kleine Fortschritte und spricht von Trendwende

Deutschland holt bei Bildung auf

Aber weiter zu geringe Investitionen und zu wenige Hochschulabsolventen
Trotz erkennbarer Fortschritte hinkt das deutsche Bildungssystem immer noch dem anderer Industrienationen hinterher. Das belegt der Bildungsbericht der OECD. weiter
  • 378 Leser
WAHL / Eberhard Gienger, Bernd Heynemann und Ex-Radprofi Jens Lehmann wollen in den Bundestag Wenn Sportler zu Politikern werden

Die Parteien bedienen sich gern bekannter Gesichter als Unterstützer

Turn-Idol Eberhard Gienger und Ex-Schiri Bernd Heynemann sind schon drin. Rad-Olympiasieger Jens Lehmann will hinein. In den Bundestag. Vor der Wahl am Sonntag sind aber auch andere Sportlerbekenntnisse wie 'Ich wähle grün' (oder schwarz oder gelb) begehrt. weiter
  • 364 Leser

Die Samenhändlerin (35. Folge)

35. Folge Hannah blätterte weiter. Auf die Möhren folgten Petersilie, Sellerie, rote Rüben und Kopfsalat, von dem es wieder unzählige Sorten gab. Dann Kohlrabi, Erbsen und vieles andere für den Kochtopf. Eigentlich hatte Hannah sich vorgenommen, bis zu Helmuts Heimkehr zumindest einen Teil der angebotenen Samensorten auswendig zu lernen. Aber wie sollte weiter
  • 395 Leser
liebermann-auktion

Drei Gemälde Raubkunst?

Vor der geplanten Münchner Auktion von Gemälden des Berliner Künstlers Max Liebermann (1847-1935) im Auktionshaus Hampel hat der Zentralrat der Juden in Deutschland eine erneute Überprüfung der Gemäldeherkunft gefordert. Wenigstens drei Bilder aus der Max-Liebermann-Sammlung der Karg-Stiftung für Hochbegabte stünden unter konkretem Verdacht, dass es weiter
  • 363 Leser
AUTOUNFALL

Dreister Schwarzfahrer

Sieben Jahre unfallfrei ohne Führerschein, und dann ein Crash mit 50 000 Euro Schaden. Wie die Berliner Polizei mitteilt, war ein 25-Jähriger nachts mit einem Mercedes mit deutlich überhöhtem Tempo unterwegs gewesen. Kurz nach einer Ampel verlor er in einer Kurve die Kontrolle, streifte ein geparktes Auto, zerstörte die Rasenfläche am Gehweg und prallte weiter
  • 276 Leser
ORACLE / Konkurrent Siebel Systems gekauft

Druck auf SAP erhöht

Der US-Software-Riese Oracle setzt mit dem Kauf des Wettbewerbers Siebel Systems seine Übernahmeserie fort und macht dem deutschen Konkurrenten SAP weiter Druck. Oracle übernimmt den Anbieter von Anwendungssoftware für Unternehmen für 4,8 Mrd. EUR in bar und zahlt 10,66 Dollar je Siebel-Aktie. Oracle-Konzernchef Larry Ellison will mit der Übernahmestrategie weiter
  • 451 Leser
HAFTSTRAFE

Dummer Ganove

Ganz schön dumm: Ein 21 Jahre alter Franzose hat aus einem Streifenwagen Radio und Blaulicht gestohlen. Weil er jedoch im Gegenzug sein Mobiltelefon am Tatort vergaß, kam ihm die Polizei rasch auf die Schliche. Der einschlägig Vorbestrafte wurde nun von einem Gericht in Bernay in der Normandie zu drei Monaten Haft verurteilt. weiter
  • 460 Leser
BASKETBALL / Mit Demirel, aber ohne Okulaja zur EM

Eine Frage des Knies

Mit Mithat Demirel (Besiktas Istanbul), aber ohne Ademola Okulaja (Pamesa Valencia) wird die deutsche Basketball-Nationalmannschaft zur EM nach Serbien und Montenegro (16. bis 25. September) reisen. Bundestrainer Dirk Bauermann traf diese Entscheidung nach einem letzten Belastungstest der beiden angeschlagenen Akteure. Aufbauspieler Demirel absolvierte weiter
  • 374 Leser
UNTERRICHT

Eltern wollen flexiblere Schule

Flexibleren Unterricht und eine ausreichende Zahl von Lehrern an den Schulen fordert der Landeselternbeirat Baden- Württemberg. 'Schulen müssten mehr Mut für neue Modelle haben. Vor allem bei der Unterrichtszeit ist mehr Fantasie gefragt', sagte die Vorsitzende Christiane Staab gestern. So könne sie sich lockere Einheiten anstelle der starren Unterrichtsblocks weiter
  • 360 Leser
EPCOS

Engagement in China

Der Bauelemente-Spezialist Epcos verstärkt sein Engagement in China. Der Münchner Konzern gründet mit dem chinesischen Mischkonzern Xiamen Xindeco ein Joint Venture zur Herstellung von Kondensatoren. Das Gemeinschaftsunternehmen erwartet in den kommenden fünf Jahren insgesamt einen Umsatz in Höhe eines mittleren zweistelligen Millionenbetrags. weiter
  • 583 Leser
NATURGEWALT / Tausende aus dem Schlaf gerissen

Erdbebenserie in Griechenland

Eine Serie von Erd- und Seebeben hat gestern Griechenland erschüttert. Zuletzt registrierte das Seismologische Institut in Athen am Morgen ein Seebeben der Stärke 5 nahe der Insel Kefallinia im Ionischen Meer. Das Zentrum lag rund 300 Kilometer westlich Athens. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Flutwellengefahr gebe es nicht. Schon in der Nacht zu weiter
  • 322 Leser

Eurokurs in New York

Im Devisenhandel ist der Kurs des Euro zum Dollar gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung notierte mit 1,2267 Dollar gegenüber 1,2281 Dollar am Vortag. weiter
  • 519 Leser

europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 1. Spieltag ·Gruppe E PSV Eindhoven - FC Schalke 04 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Vennegoor of Hesselink (33.). - Zuschauer: 30 000. AC Mailand - Fenerb. Istanbul 3:1 (1:0) ·Gruppe F Olympique Lyon - Real Madrid 3:0 (3:0) Olymp. Piräus - Ros. Trondheim 1:3 (1:1) ·Gruppe G FC Chelsea - RSC Anderlecht 1:0 (1:0) Betis Sevilla - FC Liverpool weiter
  • 348 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 1. Spieltag ·Gruppe A Rapid Wien - FC Bayern heute, 20.45 FC Brügge - Juventus Turinheute, 20.45 ·Gruppe B Arsenal London - FC Thunheute, 20.45 Sparta Prag - Ajax Amsterdam heute, 20.45 ·Gruppe C Werder Bremen - FC Barcelona heute, 20.45 Udinese Calcio - Panath. Athenheute, 20.45 ·Gruppe D FC Villarreal - Manchester United weiter
  • 286 Leser
NORDIRLAND / Bei Unruhen Kleinkind schwer verletzt

Extremisten greifen Polizisten an

Die Unruhen in der nordirischen Hauptstadt Belfast haben in der dritten Nacht infolge immer mehr unbeteiligte Anwohner in Mitleidenschaft gezogen. Bis gestern Morgen griffen hunderte protestantische Extremisten abermals Polizisten mit Steinen und Molotow-Cocktails an und setzten Fahrzeuge in Brand. Ein knapp zweijähriger Junge erlitt einen Schädelbruch, weiter
  • 365 Leser
Schiedsrichter-Affäre

Fall Hoyzer vor Gericht

Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer muss sich wegen seiner Verwicklung in den Fußball-Wettskandal ab dem 18. Oktober vor dem Berliner Landgericht verantworten. Angeklagt sind auch Ex-Schiedsrichter Dominik Marks, der frühere Profi Steffen Karl sowie die Brüder Ante, Milan und Filip S. als Betreiber des Café King. Das Gericht legte vorerst bis zum Jahresende weiter
  • 367 Leser
SC FREIBURG / Achim Stocker bleibt Präsident

Fehler auf der ganzen Linie

Urgestein Achim Stocker wurde mit einer Gegenstimme und drei Enthaltungen für weitere drei Jahre als Präsident des Fußball-Zweitligisten SC Freiburg bestätigt. Bei der Mitgliederversammlung nahm der 70-Jährige kein Blatt vor den Mund. 'Die Abstiegssaison hat tiefe Wunden beim Publikum hinterlassen. Für einen, der mit Herzblut am Verein hängt, war das, weiter
  • 537 Leser
GESELLSCHAFT / Die Londoner Herrenclubs erleben eine Renaissance

Frauenfreie Zone ist gefragt - wie in alten Zeiten

Die Zeiten, in denen der Londoner Gentlemens Club als Hort verstaubter Tradition galt, scheinen vorbei zu sein. Die exklusiven Herrenclubs entlang der Nobelmeile Pall Mall, unweit von Picadilly Circus und Trafalgar Square, erleben seit einiger Zeit eine Renaissance. weiter
  • 367 Leser

Frischluft schnuppern. Der ...

...junge Wasserbüffel Odyn liegt im Berliner Zoo in der Sonne und genießt die frische Luft. Das Jungtier, das am 16. August im Zoo geboren worden war, durfte erstmals in sein Freigehege. Wenn das niedliche Kerlchen ausgewachsen ist und Hörner hat, kann es bis zu einer Tonne auf die Waage bringen. weiter
  • 464 Leser
SPORTPOLITIK

Fusion auf gutem Weg

Auf dem Weg zu ihrer geplanten Fusion sind der Deutsche Sportbund (DSB) und das Nationale Olympische Komitee (NOK) ein gutes Stück voran gekommen. Die beiden Dachorganisationen des deutschen Sports haben innerhalb weniger Monate eine Satzung für den künftigen Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) erarbeitet, der am 20. Mai 2006 gegründet werden soll. weiter
  • 325 Leser
DFB-Studie

Fußball in der NS-Zeit

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat in Berlin die Ergebnisse einer Studie zur Verbandsgeschichte zwischen 1933 und 1945 vorgestellt. Das 473 Seiten starke Werk der Historiker Nils Havemann und Klaus Hildebrand trägt den Titel 'Fußball unterm Hakenkreuz - Der DFB zwischen Sport, Politik und Kommerz'. Der DFB hatte 2001 die Studie in Auftrag gegeben. weiter
  • 371 Leser
DFB-Studie

Fußball unterm Hakenkreuz

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat in Berlin die Ergebnisse einer Studie zur Verbandsgeschichte zwischen 1933 und 1945 vorgestellt. Das 473 Seiten starke Werk der Historiker Nils Havemann und Klaus Hildebrand trägt den Titel 'Fußball unterm Hakenkreuz - Der DFB zwischen Sport, Politik und Kommerz'. 'Ich bin froh, dass nun eine unabhängige Studie zur weiter
  • 354 Leser
KATASTROPHE / 79 Leichen in Krankenhaus und Seniorenheim von New Orleans entdeckt

Für Patienten und Alte kam die Hilfe zu spät

Klimaanlagen ausgefallen - Temperaturen stiegen auf 38 Grad - Vergebens auf Rettung gewartet
Grausiger Fund in New Orleans: Gut zwei Wochen nach Hurrikan 'Katrina' haben Helfer 45 Leichen in einem Krankenhaus der schwer verwüsteten US-Südstaatenmetropole gefunden. Bereits vor zwei Tagen waren in einem Altenheim 34 Leichen gefunden worden. weiter
  • 404 Leser
STUDIUM

Gebühren schrecken ab

Die geplante Einführung von Studiengebühren ist einer von mehreren Gründen dafür, dass weniger junge Leute ein Studium angefangen haben. Das gehe aus einer internen Studie der Kultusministerkonferenz (KMK) hervor, berichtete die Hochschulexpertin der SPD-Landtagsfraktion, Carla Bregenzer gestern. Im zurückliegenden Studienjahr haben 5,5 Prozent weniger weiter
  • 326 Leser
SICHERHEIT / Bundesinnenminister Schily brachte Anti-Terror-Gesetze auf den Weg

Gefahrenraum Deutschland

Parteien streiten um Bürgerrechte - Soldaten für den Heimatschutz?
Die Angst vor Terror hat auch Deutschland im Griff: Die Möglichkeiten, gegen Verdächtige zu ermitteln, wurden ausgebaut. Selbst der Einsatz der Bundeswehr im Inneren steht zur Debatte. Manchen Parteien reichen die Gesetze noch nicht aus, anderen sind sie zu viel. weiter
  • 407 Leser
IAA / Kanzler Gerhard Schröder eröffnet Auto-Schau

Gegen Öl-Spekulanten

In Anwesenheit von Bundeskanzler Schröder wurde gestern die 61. Automobilausstellung eröffnet. Der Regierungschef forderte ein Vorgehen gegen Öl-Spekulanten. weiter
  • 524 Leser
AKTIONSTAG / 60 Veranstaltungen im Naturpark

Große Vielfalt im Schwäbischen Wald

Beim fünften 'Tag des Schwäbischen Waldes' zeigen am Sonntag, 18. September, 15 Gemeinden, welche Vielfalt in dem Naturpark steckt. Zwischen Alfdorf und Aspach, von Gschwend bis Großerlach werden 60 Veranstaltungen unter dem Motto 'Natürlich bewegen' organisiert, in der freien Natur ebenso wie in Museen. Das Angebot umfasst Mitmachaktionen, Wanderungen, weiter
  • 340 Leser
ENTWICKLUNG

Großer Anlauf zur UN-Reform

In New York ist die 60. Vollversammlung der Vereinten Nationen eröffnet worden. Im Mittelpunkt stehen die Reform der Weltorganisation und Strategien zur Bekämpfung der weltweiten Armut. Zum Gipfeltreffen werden heute 180 Staats- und Regierungschefs erwartet. Sie wollen eine Zwischenbilanz der Millenniumsziele ziehen. Diese sehen die Halbierung der extremen weiter
  • 363 Leser
KONZERT / Franz Raml stellte in Wolfegg eine musikalische Ausgrabung vor

Gräfliche Hochzeit vor 357 Jahren

Mit einem gräflichen Hochzeitsfestspiel von 1648 des Lindauer Komponisten Bartholomäus Aich kehrte ein Werk zu seinen Ursprüngen nach Wolfegg zurück. weiter
  • 414 Leser
REITEN

Gute Besetzung im Schlosspark

Das 49. Spring- und Fahrturnier in Donaueschingen, das am morgigen Donnerstag beginnt und bis Sonntag dauert, wartet erneut mit einer Klasse-Besetzung auf. 'Sechs der zehn weltbesten Springreiter beziehungsweise 15 in den Top 30 platzierte Reiter haben gemeldet', sagt Turnierdirektor Gotthilf Riexinger nicht ohne Stolz. Die sechste von acht Stationen weiter
  • 325 Leser
FORD

Hertz verkauft

Die Ford Motor Company hat die weltgrößte Mietwagen-Firma Hertz Corporation für 5,6 Mrd. Dollar an drei große US-Investmentfirmen verkauft. Die Transaktion hat inklusive der von den Käufern mit übernommenen Hertz-Schulden einen Gesamtwert von 15 Mrd. Dollar (12,2 Mrd. EUR). Käufer sind Clayton Dubilier & Rice, The Carlyle Group und Merrill Lynch weiter
  • 563 Leser

Hohe Ölpreise: Trichet warnt vor Inflationsrisiken

Angesichts der weiter hohen Ölpreise hat die Europäische Zentralbank (EZB) vor Inflationsrisiken im Euro-Gebiet gewarnt. «Wir beobachten die Inflationsentwicklung sehr genau», sagte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet in Brüssel vor dem Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europaparlaments. Trichet ließ jedoch nicht erkennen, dass die Zentralbank deshalb weiter
  • 519 Leser
KLEINKRIMINELLE

Hungriger Einbrecher

Ein Mann aus Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) muss sich wegen 140 Einbrüchen in Gartenhäuser vor Gericht verantworten, teilte die Polizei gestern mit. Der damals 23-Jährige habe die Beamten zwischen September 2003 und November 2004 auf Trab gehalten, bis er auf frischer Tat ertappt wurde. Als Motiv gab er der Polizei zufolge Magenknurren weiter
  • 262 Leser
FACHVERBAND BAU / Gemischte Halbjahresbilanz

Ich-AG erhöhen Druck

Die Bauwirtschaft klagt über einen weiteren Umsatz-Rückgang. Der Grund: Schwarzarbeit, Ich-AG und Ein-Euro-Jobber erhöhen den Druck auf die Betriebe. weiter
  • 540 Leser
PROZESS / Mann zu vier Jahren Gefängnis verurteilt

In religiösem Wahn Waffen für die Endzeit gehortet

Das Landgericht Rottweil hat die Besitzer eines illegalen Waffenlagers zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt. Ein 1947 geborener Mann muss für vier Jahre hinter Gitter. Sein ein Jahr jüngerer Komplize erhielt eine Bewährungsstrafe von anderthalb Jahren. Der Richter blieb am Dienstag in seinem Urteil für den älteren Angeklagten etwas unter dem Antrag weiter
  • 336 Leser
HUNDERTJÄHRIGE

Japan hält Greisen-Rekord

In Japan leben mehr Hundertjährige als je zuvor: Ende des Monats wird die Rekordzahl von 25 606 Bürgern erwartet, die 100 Jahre oder älter sind, wie das Gesundheitsministerium meldet. Mit 85 Prozent sind der Großteil von ihnen Frauen. Mit 2387 leben die meisten Hundertjährigen in der Hauptstadt Tokio. Im vergangenen Jahr wurden der Regierung zufolge weiter
  • 326 Leser
Hewlett-Packard

Jede sechste Stelle fällt weg

Der Computer-Konzern Hewlett-Packard (HP) baut in Deutschland 1500 seiner 9250 Stellen ab. Das sind etwa 17 Prozent der Mitarbeiter hierzulande. 'Entlassungen sind dabei möglich', sagte Deutschland-Chef Uli Holdenried gestern bei einer Telefon-Konferenz. Auch die Schließung einzelner Standorte könnten nicht ausgeschlossen werden. Zum Grund der 'Restrukturierung' weiter
  • 511 Leser

Jedes fünfte neue Auto in Europa von VW

Die Modelloffensive bei Europas größtem Autobauer Volkswagen scheint erste Früchte zu tragen: Gut jedes fünfte neu zugelassene Auto in Europa kam im August aus dem VW- Konzern. Der europäische Marktanteil (15 EU-Länder und EFTA) für VW, Audi, Seat und Skoda stieg von 19,4 im Vorjahr auf nun 21,9 Prozent, teilte der Verband der europäischen Autohersteller weiter
  • 565 Leser
KRIMINALITÄT

Jugendliche Erpresser

Vier Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben einen 51-Jährigen erpresst und ausgeraubt. Der allein stehende Mann hatte die jungen Männer vor wenigen Wochen kennen gelernt und sich mit ihnen angefreundet. Am Freitagabend war das Quartett dann in Abwesenheit des 51-Jährigen in dessen Wohnung eingebrochen, hatte den Kühlschrank ausgeräumt und Tapeten weiter
  • 338 Leser
ENERGIE / Wettbewerbshüter verlangen kürzere Lieferverträge

Kartellamt setzt Gasimporteure unter Druck

Das Bundeskartellamt will Bewegung in die Gaspreise bringen und hat 15 Gasunternehmen ultimativ aufgefordert, die lange Frist ihrer Lieferverträge mit Stadtwerken zu begrenzen. Mehrere hundert solcher Lieferverträge seien unzulässig, weil sie den Wettbewerb auf dem Gasmarkt behinderten, sagte Kartellamtspräsident Ulf Böge gestern. Die Unternehmen werden weiter
  • 363 Leser
LUFTVERKEHR

Kauder: Neue Flugsicherung

Der Bundestagsabgeordnete Siegfried Kauder (CDU) hat die Gründung eines staatlichen Unternehmens zur Überwachung des süddeutschen Raums vorgeschlagen: 'Deutsche sollten über den deutschen Flugraum entscheiden und nicht mehr die Schweizer.' Im Südwestrundfunk hatte er sich zuvor gegen die geplante Privatisierung der Deutschen Flugsicherung (DFS) ausgesprochen. weiter
  • 300 Leser
GESCHICHTE / Das Vollzugskrankenhaus bleibt auf dem Hohenasperg

Kein Platz für ein Museum

Das Landesjustizministerium will den Demokratenbuckel nicht räumen
Auf dem Hohenasperg wird es in absehbarer Zeit kein Museum geben. Das Land hält an einer Nutzung der Festung für kranke Straftäter fest. Vor allem aus finanziellen Gründen kann die vor fast 20 Jahren versprochene Räumung nicht umgesetzt werden. weiter
  • 395 Leser
PFLEGEELTERN

Kinder im Käfig gehalten

Die Polizei im US-Staat Ohio hat elf Kinder im Haus ihrer Pflegeeltern aus Käfigen befreit. Sie hätten in den nur etwa ein Meter hohen und ein Meter tiefen Käfigen ohne Decken und Kissen schlafen müssen, erklärten die Behörden. Die Mädchen und Jungen im Alter von 1 bis 14 Jahren wiesen verschiedene Behinderungen auf, darunter Autismus. Die Eltern erklärten, weiter
  • 443 Leser
TARIFE / Verhandlungen gescheitert

Kliniken stehen vor einem Arbeitskampf

Die Unikliniken im Land stehen vor einem Arbeitskampf. Die Arbeitgeber wollen den Lohn der nicht-ärztlichen Beschäftigten nur um 25 Euro im Monat erhöhen. weiter
  • 402 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Keine Entwarnung

Der OECD-Bildungsbericht 2005 enthält eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Das deutsche Bildungssystem holt auf. Die schlechte: Der Weg an die Weltspitze ist noch sehr weit. Es gibt also keinen Grund zur Entwarnung. Die nach dem Pisa-Schock eingeleiteten Maßnahmen müssen nicht nur fortgeführt, sondern intensiviert werden. Sonst bleibt Deutschland weiter
  • 361 Leser
HEWLETT-PACKARD

KOMMENTAR: Nur kurzfristig erfolgreich

Auch hochtechnologische Produkte landen einmal auf dem Ramschtisch. Dies zeigt auch die Geschichte des Computers. Am Anfang füllten die teuren Rechner noch Zimmer, und Techniker liefen in ihnen herum. Heute gibt es Geräte in Buch-Größe, und im Internet kosten manche PC nur noch 200 Euro. Der Preisverfall in der Branche ist extrem, viele Unternehmen weiter
  • 513 Leser
ERDGAS

KOMMENTAR: Zu lange gewartet

Ulf Böge ist der Geduldsfaden gerissen. Der Kartellamtspräsident will den Erdgasimporteuren den Abschied von überlangen Lieferverträgen abtrotzen. Recht hat er. Solange Eon-Ruhrgas und Wingas - die im Wesentlichen die Erdgasbeschaffung beherrschen - die Großhändler mit Generationen-Verträgen an sich binden, kann Wettbewerb im Gasmarkt noch nicht einmal weiter
  • 350 Leser
PROVINZ / Fahrplan für eingeschränkte Unabhängigkeit steht

Kosovo soll Europas 45. Staat werden

Das Kosovo soll eine 'bedingte Unabhängigkeit' erhalten und zu Europas 45. Staat werden. In wenigen Tagen soll die Entscheidung darüber fallen. Offen sind noch die daran geknüpften Bedingungen. Die albanischen Kosovo-Politiker streben seit 1989 die Unabhängigkeit an. weiter
  • 356 Leser
ITALIEN

Krimi-Autor verurteilt Irak-Krieg

Der italienische Schriftsteller Andrea Camilleri hat den Irak-Krieg als 'obszön' verurteilt. Die Angriffe hätten viele unschuldige Zivilisten das Leben gekostet. weiter
  • 394 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gaststätten-Räuber gefasst Die Polizei hat in der Nacht zum Dienstag in Freiburg einen mutmaßlichen Gaststätten-Räuber festgenommen. Der 43-Jährige soll am späten Montagabend ein Lokal überfallen haben, teilte die Polizei mit. Er habe Gäste und Personal mit einer Pistole bedroht. Nachdem er einen kleineren Geldbetrag geraubt habe, sei er zu Fuß geflüchtet. weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Lust auf Bahn fahren Bei anhaltend hohen Benzinpreisen wollen 42 Prozent der Autofahrer häufiger Bahn fahren. Das ergab eine Umfrage im Auftrag der Deutschen Bahn. Bei der Altersgruppe zwischen 18 und 34 Jahren liegt die Bereitschaft zum Umsteigen sogar bei 50 Prozent. Und weiter: 47 Prozent der Frauen erwägen, mehr Bahn zu fahren, aber nur 38 weiter
  • 500 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Alter spielt künftig keine große Rolle mehr

Leistung zahlt sich aus

Neuer Tarifvertrag gilt vom 1. Oktober an - Übergangsfrist
Bund und Kommunen haben das Tarifrecht entrümpelt. Nach dem neuen Tarifvertrag sind vom 1. Oktober an Leistungszuschläge und mehr Flexibilität möglich. Die Einführung erstreckt sich über einige Jahre. Zudem machen die Länder nicht mit: Ihnen sind die Regelungen zu teuer. weiter
  • 368 Leser
UN-REFORM

LEITARTIKEL: Das große Palaver

Für eine langwierige, oft auch sinnlose Diskussion oder Besprechung gibt es im Deutschen den Begriff Palaver. Und so negativ, wie dieses Wort bei uns belegt ist, erscheint auch der Zusammenhang, in dem es jetzt wieder gebraucht wird: das Gezerre um die Reform der Vereinten Nationen. 60 Jahre nach deren Gründung sollen auf dem heute in New York beginnenden weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Model Heidi Klum ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Die 32-Jährige brachte einen Sohn zur Welt, wie sie gestern auf ihrer Internetseite bestätigte: 'Wir haben einen gesunden, kleinen Jungen bekommen.' Der Kleine ist das erste gemeinsame Kind von Klum und deren Ehemann, dem Sänger Seal. Klum hat bereits eine Tochter Leni aus einer kurzen weiter
  • 349 Leser
UMWELT

Linden binden viel Feinstaub

Nicht nur durch Fahrverbote, sondern auch durch Linden kann der Feinstaub in der Luft verringert werden. Die haarigen Blätter des Baumes könnten den Staub am besten binden, hieß es gestern bei einer Konferenz von Gartenamtsleitern aus ganz Deutschland in Heilbronn. Diese gefährlichen Staubpartikel würden dann nicht in die Lunge geraten. 'Das Thema Feinstaub weiter
  • 395 Leser
ALPIN

Maria Riesch im Verletzungspech

Skirennfahrerin Maria Riesch bleibt vom Verletzungspech verfolgt und muss um den Saisonstart im alpinen Weltcup bangen. Die 20-Jährige hatte sich bei einem bereits Anfang September erlittenen Sturz im Trainingslager im neuseeländischen Round Hill eine Knochenstauchung am linken Schienbein zugezogen. Da die Schmerzen nicht nachließen, verordnete Mannschaftsarzt weiter
  • 302 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 71,20 bis 76,56 (73,60) 1501 bis2000 l 69,60 bis 70,18 (69,89) 2001 bis 2500 l 66,45 bis 68,44 (67,47) 2501 bis 3500 l 65,54 bis 67,51 (66,53) 3501 bis 4500 l 64,38 bis 65,93 (65,16) 4501 bis 5500 l 63,80 bis 64,88 (64,34) 5501 bis 6500 l 63,22 bis weiter
  • 482 Leser
DEKABANK / Immobilienfonds soll umgebaut werden

Mehr auf Deutschland fokussiert

Die Dekabank will ihren krisengeschüttelten Immobilienfonds in den kommenden vier Jahren umbauen. Der Fonds solle stärker auf Deutschland ausgerichtet und sein Volumen verkleinert werden, kündigte der Geschäftsführer von Deka Immobilien Investment, Reinhardt Gennies, gestern in Frankfurt an. Bisher ist der Fonds zu 80 Prozent auf Deutschland und zu weiter
  • 537 Leser
Serie zur Bundestagswahl am 18. September

Mein wunschzettel: Offenheit und mehr Wahrhaftigkeit

Es fehlt nicht an großen Erwartungen an eine neue Bundesregierung. Auf der einen Seite beschreiben die vielen Gruppen unserer Gesellschaft die Probleme und vielfältigen Aufgaben, die aus ihrer Sicht zu lösen sind. Auf der anderen Seite soll die Regierung diese Vorgaben schnell und möglichst schmerzlos umsetzen. Enttäuschungen sind dann programmiert, weiter
  • 321 Leser
LANDTAG / Untersuchungsausschuss zusammengetreten

Messepolitik im Zwielicht

Wer wusste wann was vom Wegzug aus Sinsheim?
In Stuttgart hat gestern der Messe-Untersuchungsausschuss des Landtages zum ersten Mal getagt. Er soll klären, ob die CDU/FDP-Regierung und die Stuttgarter Messegesellschaft durch den geplanten Umzug der Messe Sinsheim diesem Standort geschadet haben. weiter
  • 393 Leser
STROMAUSFALL

Metropole ohne Saft

Ein Stromausfall hat Teile von Los Angeles (Kalifornien) für Stunden lahm gelegt. Es gab ein Verkehrschaos, in den Hochhäusern des Finanzviertels gingen die Lichter aus, in Hollywood blieben Hotelgäste im Aufzug stecken. Betroffen waren zwei Millionen Menschen. Verursacht haben den Blackout Arbeiter, die versehentlich mehrere Kabel durchtrennten. weiter
  • 401 Leser

Microsoft stellt erstmals künftige Bürosoftware «Office 12» vor

Microsoft will die nächste Version seiner Bürosoftware mit einem Füllhorn neuer Funktionen und einer komplett neu gestalteten Oberfläche versehen. Erstmals präsentierte Microsoft- Chefentwickler Bill Gates Einzelheiten von «Office 12». Auf dem Entwicklerforum Professional Developer Conference (PDC) zeigte er darüber hinaus weitere Details des künftigen weiter
  • 591 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ende für Morsleben Der Atommüll im maroden DDR-Endlager Morsleben soll binnen 20 Jahren mit gigantischen Mengen Salzbeton zugeschüttet werden. Das hat Wolfram König, Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz, mitgeteilt. Das Vorhaben soll sicherstellen, dass mindestens 150 000 Jahre aus dem bisher einzigen Endlager in Deutschland keine radioaktive weiter
  • 389 Leser

Neue Debatte um Zukunft der Bahn

Kurz vor der Bundestagswahl ist die Debatte um die Zukunft der Bahn neu entbrannt. Ein Expertenbeirat des bundeseigenen Konzerns sprach sich gegen eine Abtrennung des Gleisnetzes aus. Eine weitere Integration von Netz und Zugbetrieb erleichtere den geplanten Börsengang, entlaste den Bundeshaushalt und lasse mehr Wettbewerb zu, teilten die Wissenschaftler weiter
  • 525 Leser

Neue Serie

Sportwissenschaft, Sportmedizin und Trainingslehre sind überaus komplexe Felder mit einer Vielzahl interessanter Themen. In den nächsten Wochen wollen wir in loser Folge Fragestellungen aus den unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen beleuchten, die sowohl für den Hochleistungs- als auch für den Breitensport große Bedeutung haben. weiter
  • 395 Leser
MILITÄR / Unterschrift des Verteidigungsministers Rumsfeld unter Nukleardoktrin der USA gilt als sicher

Neuer Rüstungswettlauf droht

Die USA wollen Atomwaffen einsetzen, um Angriffe auf ihr Land im Vorfeld zu verhindern. Dass Pentagon-Chef Rumsfeld dem Kurswechsel zustimmt, gilt als sicher. weiter
  • 348 Leser
DROGENHÄNDLER / 27-Jähriger wegen Mordversuchs vor Gericht

Opfer wollte aus Bande aussteigen

Wer bei der 'Bruderschaft' nicht spurte, wurde mit dem Tod bedroht. Keine leere Drohung. Ein Mitglied der Bande soll versucht haben, einen Abtrünnigen umzubringen. weiter
  • 383 Leser
BENZIN

Preise steigen erneut

Mit der ersten Preisrunde seit zehn Tagen hat sich der deutsche Benzinmarkt auf hohem Niveau eingependelt. Die Ölkonzerne haben ihre Preise für Benzin und Diesel erhöht, teilten Sprecher der Branche mit. Bei Diesel betrug die Erhöhung 2 Cent je Liter, bei Benzin war sie regional unterschiedlich. Der bundesweite Durchschnittspreis für Superbenzin beträgt weiter
  • 476 Leser
VERKEHR / Italienische Stadt erlaubt Geisterfahrten

Radeln gegen den Strich

Im mittelitalienischen Reggio Emilia dürfen Radler demnächst gegen den Strich fahren. Um mehr Bürger zur Nutzung des umweltfreundlichen Zweirads zu bewegen, hat der für Verkehr zuständige Kommunalpolitiker angeordnet, dass Radler in Einbahnstraßen legal auch gegen die Fahrtrichtung fahren dürfen. 'Die Entscheidung hat auch rechtliche Gründe, denn im weiter
  • 334 Leser
KRIMINALITÄT

Raubüberfall vereitelt

Eine Bankangestellte hat gestern in Eschbronn (Kreis Rottweil) mit ihrer schnellen Reaktion einen Raubüberfall vereitelt. Wie die Polizei in Rottweil mitteilte, löste die Frau sofort den Alarm aus, als der Bankräuber sie mit einer Pistole bedrohte und Geld forderte. Daraufhin suchte der mit Sturmhaube und Helm maskierte Täter ohne Beute das Weite. weiter
  • 391 Leser
PORSCHE / Sportwagenbauer peilt Absatz von 100 000 Autos pro Jahr an

Rekordfahrt geht weiter

Neue Bestmarken erzielt - Hohe Investitionen geplant
Mit 88 400 verkauften Fahrzeugen toppte Porsche den Vorjahreswert wieder deutlich. Die 100 000er Marke soll innerhalb der nächsten drei Jahre geknackt werden. 'Wir werden uns nicht selbstzufrieden zurücklehnen', betonte Porsche-Chef Wendelin Wiedeking auf der IAA. weiter
  • 536 Leser
EXPORT

Rekordwert übertroffen

Die deutsche Wirtschaft hat im ersten Halbjahr 2005 trotz gestiegener Importe einen Rekord beim Ausfuhrüberschuss erzielt. Die Ausfuhren überstiegen die Einfuhren um 84,8 Mrd. EUR. Damit wurde das Rekordergebnis der ersten sechs Monate 2004 von 84,2 Mrd. EUR übertroffen. In den 90er Jahren lag der durchschnittliche Ausfuhrüberschuss bei 44 Mrd. EUR weiter
  • 438 Leser
GESELLSCHAFT / Studie ergibt: Kölner auf Platz eins, Chemnitzer sind Schlusslicht

Rheinische Männer lachen am meisten

Das Rheinland ist berühmt für seine Heiterkeit. Das ist jetzt auch durch eine Studie belegt. Im Lande des Karneval wird viel gelacht. Im Osten dagegen nur wenig. weiter
  • 358 Leser
WERDER BREMEN / Mit Edeljoker gegen Barcelona

Ronaldinho tönt

Große Töne spuckt der FC Barcelona vor dem Champions-League-Auftakt. Doch davon lässt sich Gastgeber Werder Bremen nicht beeindrucken. weiter
  • 372 Leser
HURRIKAN

Rücktritt nach Kritik

Der Hauptverantwortliche für die schleppende Hurrikan-Hilfe in den USA, Michael Brown, ist nach tagelanger vernichtender Kritik zurückgetreten. Ihm war bereits die Aufsicht über die Koordination der Hilfen entzogen worden. Ein leitender Beamter aus dem Heimatschutzministerium, David Paulison, hat seine Geschäfte übernommen. weiter
  • 375 Leser

Schließung von Infineon-Werk rückt näher

Die Verhandlungen über die Übernahme des von Schließung bedrohten Münchner Infineon-Werks durch den Erfurter Halbleiterhersteller X-Fab sind gescheitert. «Wir bedauern die Entwicklung und hätten einen Verkauf des Standorts und den Erhalt der Arbeitsplätze sehr begrüßt», sagte Infineon-Manager Reinhard Ploss in München. Nach intensiver Prüfung habe sich weiter
  • 466 Leser
DIEBSTAHL

Schüsse wegen Faltencreme

Ein Unbekannter hat drei Schüsse in einem Supermarkt in Berlin-Neukölln abgefeuert, nachdem er beim Diebstahl einer Tube Faltencreme erwischt worden war. Verletzt wurde niemand. Ein Ladendetektiv hatte ihn beim Diebstahl beobachtet und wollte ihn festnehmen. Es kam zu einem Handgemenge, der Filialleiter eilte zu Hilfe. Der Täter sprühte dem Detektiv weiter
  • 399 Leser
AUSBRUCH

Sexverbrecher in der Schweiz?

Der flüchtige Sexualstraftäter Frank L. könnte sich nach Ansicht der Polizei in die Schweiz abgesetzt haben. Die Fahndung, bei der auch Hubschrauber eingesetzt werden, konzentriere sich derzeit auf die Region Südbaden, teilte der Sprecher der Polizeidirektion Tübingen, Ewald Raidt, gestern auf Anfrage mit. Eine heiße Spur gebe es trotz der landesweiten weiter
  • 361 Leser

Sicherheit als IAA-Trend

Die Autoentwickler sehen noch großes Sparpotenzial beim Kraftstoffverbrauch von Benzin- und Dieselmotoren. Hybrid-Antriebe und andere modernen Technologien könnten die Autos um rund 40 Prozent sparsamer machen. Das betonte der Autozulieferer Valeo auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Den größten Effekt habe dabei neben Hybrid weiter
  • 476 Leser
TENNIS / Tschechisches Aufgebot gegen Deutschland steht

Stepanek will nicht

Das deutsche Daviscup-Team wird im Aufstiegsspiel gegen Tschechien auf Jiri Novak, Tomas Berdych, Tomas Zib, Robin Vik und Frantisek Cermak treffen. weiter
  • 331 Leser
STREIK

Stillstand in München

Wenige Tage nach einem massiven Warnstreik in Nürnberg will die Gewerkschaft Verdi morgen den öffentlichen Nahverkehr in München und anderen bayerischen Städten lahm legen. Der Ausstand soll den ganzen Tag dauern. Mit dem Streik will die Gewerkschaft Einschnitte bei den Tarifverhandlungen mit den kommunalen Arbeitgebern verhindern. weiter
  • 394 Leser
DOPING / Weltverband Fifa beharrt auf Einzelfallprüfung

Streit um Regelsperre

Soll es bei Doping-Vergehen eine zweijährige Regelsperre geben? Der Fußball-Weltverband Fifa widersetzt sich weiterhin dieser Forderung der Welt-Anti-Doping-Agentur. weiter
  • 339 Leser
KINDER / Gemeindetag will mit Land verhandeln

Streit ums Geld

Alle Welt ruft nach mehr Kinderbetreuung. Die Gemeinden befürchten, dass die Kosten an ihnen hängen bleiben weiter
  • 287 Leser
EINZELHANDEL / Präsident Vietz mit Verdi-Schelte

Tarifvertrag gekündigt

Der baden-württembergische Einzelhandelsverband hat den Manteltarifvertrag gekündigt. Vor allem die Überstunden- und Sonderzuschläge müssten fallen. weiter
  • 552 Leser

Telegramme

Fussball: Ex-Nationalspieler Mario Basler tritt nun doch nicht zurück und bleibt Teammanager bei Regionalligist SSV Jahn Regensburg. Die Klubführung sprach Basler zudem einstimmig das Vertrauen aus.Fussball: Delron Buckley von Bundesligist Borussia Dortmund fällt wegen eines Teilrisses des Innenbandes im linken Sprunggelenk sowie einer Dehnung des hinteren weiter
  • 374 Leser
KRIMINALITÄT / Banden machen Millionengewinne

Teure Ermittlungen

Fast 31 000 Straftaten im Bereich der organisierten Kriminalität hat die Polizei zwischen 2000 und 2004 ermittelt. Die Schwerkriminellen erzielten Millionengewinne. weiter
  • 367 Leser

Thumann für einvernehmliche Reform der Mitbestimmung

Industriepräsident Jürgen Thumann hat sich dafür ausgesprochen, die unternehmerische Mitbestimmung in Deutschland im Einvernehmen mit den Gewerkschaften zu reformieren. «Ich bin der festen Überzeugung, dass wir mit den Gewerkschaften und dann auch mit der Politik tragfähige und vernünftige Lösungen finden werden», sagte Thumann in einem dpa-Gespräch. weiter
  • 509 Leser
VFB STUTTGART / Rückschlag für Neuzugang: Der Pechvogel muss erneut operiert werden

Trapattoni kann 2005 nicht mit Bierofka planen

Neuzugang Daniel Bierofka vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, der morgen (16.30 Uhr) zum Aufakt des Uefa-Pokalwettbewerbs den slowenischen Verein NK Domzale erwartet, wird weiter vom Pech verfolgt. Der Mittelfeldspieler, der zu Saisonbeginn von Bayer Leverkusen kam und sich im Vorbereitungspiel gegen den italienischen Erstligisten AC Siena den weiter
  • 291 Leser
FC BAYERN / Selbstbewusst zu Rapid Wien

Trotz Ballacks Ausfall bleibt Magath cool

'Die Nationalelf hat ohne Michael Ballack Probleme, wir nicht'. Trainer Felix Magath geht auch ohne seinen Star selbstbewusst in die Begegnung bei Rapid Wien. weiter
  • 403 Leser
WAHLKAMPF

Union legt wieder zu

Union und FDP liegen wieder gleichauf mit SPD, Grünen und Linkspartei. Das ist das Ergebnis der jüngsten Emnid-Umfrage. Die Union holte demnach um 1,5 Prozentpunkte auf und kam auf 42 Prozent. Die FDP erreichte 6,5 Prozent (minus 0,5 Punkte). Die SPD fiel um einen Punkt auf 33,5 Prozent zurück. Unverändert blieben die Grünen mit sieben und die Linkspartei weiter
  • 295 Leser
KULTURPOLITIK

Wahlkampfstreit um Kürzungen

Die angebliche Einsparungsliste des Finanzministeriums trifft nach Ansicht des kulturpolitischen Sprechers der Unionsfraktion, Günter Nooke, den Kulturbetrieb in Deutschland 'ins Mark'. 'Nachweislich wurde die Leitungsebene der Abteilung 2 des Finanzministeriums Ende August aufgefordert, mit einer Frist bis zum 6. September eine Streichliste in Höhe weiter
  • 339 Leser
RÜCKRUF / Play-Station Slimline kann zu heiß werden

Warnung vor Netzteil-Adaptern

Sony hat eine Rückrufaktion für bestimmte Netzteil-Adapter der Play-Station 2 gestartet. Sie können überhitzen und zu einem Verletzungsrisiko führen. Die Adapter wurden mit der schwarzen Slimline Play-Station 2 (Modelle SCPH70002, 70003 und 70004) ausgeliefert und zwischen August 2004 und Dezember 2004 hergestellt. Zur Vorsicht wird empfohlen, das Gerät weiter
  • 323 Leser
EURO

Weiter im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2276 (Vortag 1,2313) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8146 (0,8121) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6741 (0,67435) britische Pfund, 136,17 (135,20) japanische Yen und 1,5474 (1,5443) Schweizer Franken weiter
  • 492 Leser
HANDWERK

Weniger Jobs, mehr Umsatz

Die Zahl der Beschäftigten im Handwerk ist im zweiten Quartal 2005 gegenüber dem Vorjahr um 3,5 Prozent gesunken. Zugleich stiegen die Umsätze der selbstständigen Handwerksunternehmen in diesen Gewerben. Weniger Beschäftigte gab es in allen sieben Gewerbegruppen des zulassungspflichtigen Handwerks. Am stärksten vom Personalabbau betroffen war das Ausbaugewerbe. weiter
  • 491 Leser
ARCHITEKTUR / Pariser Grand Palais nach zwölf Jahren vor der Wiedereröffnung

Wie einst ist das Gewölbe blassgrün

Nach zwölfjähriger Schließung und Sanierung öffnet das Pariser Grand Palais, das prächtige Haus für kulturelle Großveranstaltungen weiter
  • 358 Leser
mörike-preis

Wortkämpfer Krüger

Der Hanser-Verleger, Prosaautor und Lyriker Michael Krüger (61) ist für sein Gesamtwerk mit dem 6. Mörike-Preis der Stadt Fellbach ausgezeichnet worden. Er sei ein 'trotziger Wortkämpfer gegen die schleichende Machtergreifung der Geistlosigkeit', heißt es in der Begründung der Stadt. Der Preis ist mit 12 000 Euro dotiert und wird am 8. Februar 2006 weiter
  • 375 Leser

WTO-Chef will bis Dezember Mehrheit der Doha-Themen klären

Der neue Chef der Welthandelsorganisation (WTO), Pascal Lamy, will bis zur Ministertagung im Dezember in Hongkong den Hauptteil der Themen der laufenden Handelsrunde geklärt haben. «Ziel ist es, dass wir bis Hongkong ein Ergebnis bekommen, das uns zwei Drittel auf dem Weg zum Abschluss der Runde im Jahr 2006 führt», sagte der Franzose in Genf. Hauptstreitpunkt weiter
  • 506 Leser
NATO / Struck setzt sich vorerst gegen Rumsfeld durch

Zwei Missionen in Afghanistan

Die Nato bereitet die Ausweitung ihrer Mission in Afghanistan vor. Gestern kamen die Verteidigungsminister der Nato-Staaten zu zweitägigen Gesprächen in Berlin zusammen. Vorerst bleiben die Einsätze der Nato und der USA getrennt, teilte Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) nach einem Gespräch mit seinem US-Kollegen Donald Rumsfeld mit. Dieser sagte, weiter
  • 343 Leser

Zweierlei Recht für Klinikärzte

Für Ärzte an Kliniken des Bundes und der Kommunen gilt vom 1. Oktober an zweierlei Recht: Nur auf Verdi-Mitglieder wird der neue Tarifvertrag angewandt, der je nach Berufsjahren leichte bis deutliche Verbesserungen bringt, in der Spitze 560 Euro brutto zusätzlich. Für Mitglieder der Ärztegewerkschaft Marburger Bund und nicht organisierte Mediziner gilt weiter
  • 374 Leser
URAUFFÜHRUNG / Rituale einer unterhaltsamen Ersatzreligion

Zwischen Pathos und Posse

Das Fußballoratorium 'Die Tiefe des Raumes' in Bochum
Die Leidenschaft für den Fußball, die den kleinen Mann mit dem Künstler oder Intellektuellen vereint, zieht sich als roter Faden durch das Fußballoratorium 'Die Tiefe des Raumes', das in Bochum uraufgeführt wurde. Das Dribbling zwischen den Musikwelten ist gelungen. weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (4)

"Ziemlich linke Wählertäuschung"

Zur Podiumsdiskussion der Bundestagskandidaten in Oberkochen am 9. September: Der Kandidat der Linkspartei, Roland Hamm, täuscht massiv die Wähler, wenn er bei der Podiumsdiskussion der Bundestagskandidaten in Oberkochen am 9. September dreist behauptet, er kandidiere nicht für die Linkspartei, sondern für die WASG. Damit versucht Hamm, der wie kein weiter
  • 602 Leser

Kirchhof-Modell überzeugt nicht

Zum Steuermodell von Paul Kirchhof: Das Steuermodell von Kirchhof halte ich für ungerecht. Im heutigen Steuersystem liegen die Sätze zwischen 15 und 42 Prozent und werden nach der finanziellen Leistungsfähigkeit des Steuerzahlers berechnet. Es ist zwar richtig, dass die Steuervorschriften stark reduziert werden müssen, aber dass man alleine mit der weiter
  • 415 Leser

Rentner werden besonders belastet

Zum CDU-CSU Wahlprogramm: + 2 Prozent - 2 Prozent = 0 Prozent. Das klingt doch ganz logisch. Jedoch bei näherem Studium des CDU/CSU-Wahlprogramms stimmt diese Rechnung keineswegs. Die geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 18 Prozent verursacht eine Mehrbelastung für die Verbraucher um rund 18 Milliarden Euro. Die Ermäßigung der Arbeitslosenversicherung weiter
  • 477 Leser

Vom Regen in die Traufe

Zum TV-Duell Schröder - Merkel: Nach 90 Minuten Volksverdummung war die einzige, für unser Land unschätzbar wichtige, Erkenntnis: "Der Kanzler liebt seine Frau, sie heißt aber leider nicht Angela Merkel!" Bei den Zulagen für Schicht- und Wochenendarbeiter wurde als Beispiel ein völlig unrealistisches Nettoeinkommen von 2500 Euro angeführt, wohlgemerkt weiter
  • 507 Leser