Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. Oktober 2005

anzeigen

Regional (55)

Stadt-Kämmerer Gerhard Senger informierte den Schrezheimer Ortschaftsrat über den aktuellen Haushaltsentwurf und die zugehörige kommunale Finanzplanung. In Schrezheim sind folgende Ausgaben und Investitionsschwerpunkte vorgesehen: Für die Gemeindeverbindungsstraße Altmannsrot/Eggenrot 50 000 Euro, den Hubertusweg in Rotenbach 30 000 Euro, den Feldweg weiter
  • 157 Leser
Am Montag beschädigte der Lenker eines unbekannten blauen Großfahrzeuges (Bus oder Lkw) zwischen 8 und 9.30 Uhr durch unachtsames Einfahren in die Bushaltestelle "Bahnhofstraße/Abzweigung Rötenberg" das Haltestellenhäuschen und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Das flüchtige Fahrzeug dürfte an der Führerkabine oben rechts erhebliche weiter
  • 229 Leser
Heute trifft sich der Ortschaftsrat Rindelbach im Rathaus auf dem Schönenberg. Auf der Tagesordnung: die Beratung des Haushaltsentwurfs und der kommunalen Finanzplanung für 2006. Beginn der Sitzung ist um 16.30 Uhr. Gemeinderat Neuler Heute Abend, 18 Uhr, trifft sich der Gemeinderat Neuler zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 146 Leser
Heute ab 19.30 Uhr Bürgergespräch im Vereinsheim des FC Schloßberg. Dr. Gunter Bühler Heute ab 18.30 Uhr Ortsbegehung in Trochtelfingen, Treffpunkt: Rathausplatz. Ab 19.30 Uhr Bürgergespräch im Gasthaus Lamm. Offizielle Bewerbervorstellung In der Stauferhalle am Donnerstag, 20. Oktober, ab 19.30 Uhr. weiter
  • 180 Leser
Ein Herbstfrühstück veranstaltet die Evangelische Erwachsenenbildung am morgigen Donnerstag, 20. Oktober, von 9 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Nach dem Frühstück wird die ehemalige Entwicklungshelferin Elisabeth Körner in einem Dia-Vortrag über ihre Arbeit mit den Franziskanerinnen im Dorf Limoeiro in Brasilien erzählen. Anschließend können weiter
Der Vortrag "Schule, die Zukunft einschließt. Wie kann sie Wirklichkeit werden?" am kommenden Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule Aalen eröffnet ein Symposion. Die Freie Waldorfschule Aalen, die bisher die Klassen 1-8 umfasst, richtet aus Anlass der anstehenden Oberstufengründung ein wissenschaftliches Symposion aus. Im Rahmen weiter
  • 143 Leser
Die Landfrauen im Bezirk Härtsfeld organisieren am heutigen Mittwoch, 19. Oktober, ab 20 Uhr einen Vortrag im Gasthaus Löwen in Stetten. Die Referentin Mayer-Regel aus Nattheim spricht über "Die Medizin der Hildegard von Bingen". Blutspendenaktion Am Dienstag, 25. Oktober, findet von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle eine Blutspendenaktion des weiter
  • 111 Leser
Am Samstag, 22. Oktober, findet ab 20 Uhr eine Après-Ski-Party des TSV Hüttlingen statt, und zwar in der Limeshalle Hüttlingen. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Hüttlinger Besen Die Freiwillige Feuerwehr organisiert am Freitag, 21. Oktober, ab 18 Uhr und Samstag, 22. Oktober, ab 17 Uhr den "Hüttlinger Besen" im Feuerwehrhaus mit offenen Weinen und weiter
Am Sonntag, 23. Oktober, findet um 18 Uhr in der katholischen Kirche St. Peter und Paul in Oberkochen das Jubiläumskonzert "Franz von Assisi - Szenen mit Gott" statt. Der Sängerbund Oberkochen will diese Premiere zum 25. Chorleiterjubiläum von Roswitha Maul uraufführen. Ausschuss Am heutigen Mittwoch, 19. Oktober, findet um 16.30 Uhr im Rathaus eine weiter
Die VdK-Kreisverbandskonferenz findet am kommenden Samstag, 22. Oktober, um 9 Uhr im Landratsamt statt. Landrat Klaus Pavel wird vor den Delegierten der 28 Ortsverbände im Altkreis Aalen ein Grußwort sprechen. Ebenfalls am Samstag findet um 13.30 Uhr im Rettungszentrum die Jahreshauptversammlung des 700 Mitglieder starken VdK-Ortsverbandes Aalen statt. weiter
SENIORENHOCHSCHULE / Islamwissenschaftler Dr. Hartmut Bobzin spricht über fundamentalistische Strömungen

"Echte" Muslime beginnen sich zu wehren

Es gibt unter den Muslimen zunehmend Tendenzen, sich gegen Fundamentalismus zu wehren. Diese These vertrat gestern der Islamwissenschaftler Professor Dr. Hartmut Bobzin in seinem Vortrag "Fundamentalistische Strömungen im Islam". Bobzin eröffnete damit das Wintersemester 2005/06 der Seniorenhochschule in Gmünd. weiter
  • 128 Leser
SCHULEN / Karl Frank Geschäftsführender Schulleiter

"Erfahrener Schulmann"

Rektor Karl Frank leitet ab sofort die Geschicke der Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen in der Stadt Aalen. Schulamtsdirektorin Ursula Stock bezeichnet ihn als "erfahrenen und umsichtigen Schulmann". weiter
  • 105 Leser
GHV WASSERALFINGEN / 14. Fachausstellung steht bevor

"Guter Branchenmix"

In 14 Tagen ist sie gerade vorbei: die 14. Wasseralfinger Fachausstellung des Gewerbe- und Handelsvereins. 40 lokale Aussteller zeigen drei Tage lang in und vor der Talsporthalle ihre Produkte und Dienstleistungen. weiter
  • 117 Leser
KREISTAG / Große Lösung für Klinik Gmünd wird weiterverfolgt

"Keine Alternative"

"Zunächst haben wir schon geschluckt, bei dieser Kostensteigerung", räumt Peter Seyfried (CDU) ein. Doch auf den zweiten Blick sei klar geworden, dass nicht nur der Preis, sondern auch das Raumprogramm verdoppelt ist und das Klinikum Gmünd nachhaltig modernisiert werde. Das erkannten alle Fraktionen und gaben der Verwaltung grünes Licht. weiter
  • 182 Leser

"Lichtschatten"

Der Ellwanger Künstler Peter Betzler steht am kommenden Sonntag zwischen 14.30 und 17 Uhr in seiner Doppelausstellung "Lichtschatten" in Oberkochen (Versöhnungskirche und Rathaus) Ausstellungsbesuchern als Gesprächspartner zur Verfügung. Die Ausstellung mit Kleinplastiken und Malerei endet am Sonntag, 30. Oktober, mit einem Dialog zwischen dem Leiter weiter
  • 101 Leser

"Wallenstein"

SCHAUFENSTER
Schillers "Wallenstein"-Trilogie ist alles, nur kein verstaubter Klassiker für den Bücherschrank. Wer das nicht glaubt, sollte sich flugs entschließen, heute Abend ins Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu gehen. Dort geht ab 20 Uhr das große Drama über den Feldherrn, Machtmenschen und skrupellosen Politiker Wallenstein in der Inszenierung weiter
  • 123 Leser

180 Mitarbeiter der Ostalb-Standorte von Carl Zeiss feierten Jubiläum

Insgesamt 4680 Jahre haben sie für Carl Zeiss gearbeitet: 180 Mitarbeiter der Ostalbstandorte des Unternehmens haben im Carl Zeiss Hochhaus in Oberkochen Jubiläum gefeiert. 168 Mitarbeiter davon sind seit 25 Jahren im Unternehmen, zwölf Mitarbeiter arbeiten seit 40 Jahren bei Carl Zeiss. Zirka 400 Gäste, darunter die Ehepartner und Vorgesetzten der weiter
  • 235 Leser
SCHWERLASTSTRECKE / Abfahrt der Schwerlaststrecke von Mittwoch- bis Donnerstagabend für eine Belastungsprobe gesperrt

374-Tonner testet Stabilität der Rampe

"Wir werden die Abfahrt der Schwerlaststrecke am Rötenberg von Mittwochnacht bis Donnerstagabend sperren", erklärt Bernd Schwarzendorfer, Pressesprecher der Stadt Aalen. Der Grund: Belastungsproben des Untergrunds der neuen Rötenbergrampe. Dazu wird für knapp 24 Stunden ein 374-Tonner mit 70 Metern Länge auf der Gefällstrecke stehen. weiter
  • 250 Leser

50 Jahre alte, morsche Pappeln weichen jungen Buchen

Sie waren um die 50 Jahre alt und morsch. Deshalb mussten sie dieser Tage gefällt werden. Gemeint sind die Pappeln entlang des Kochers bei Carl Zeiss auf dem ehemaligen Pelo-Pilz-Gelände. "Es wurden bereits zwei Fahrzeuge von herabstürzenden Ästen beschädigt", sagt Zeiss-Pressesprecher Marc Cyrus Vogel. Das Unternehmen wollte kein Risiko eingehen. Schließlich weiter
  • 131 Leser
AGENDA-PARLAMENT / Neue Gruppen aufgenommen, Agenda-Rat gewählt

Barrierefrei und interkulturell

OB Martin Gerlach sprach erstmals vor dem Aalener Agenda-Parlament. Die Tagesordnungspunkte bei der Sitzung am Montagabend waren unter anderem Neuwahlen zum Agenda-Rat, ein barrierefreies Aalen und die Zukunft des Omnibus-Verkehrs in der Stadt. weiter
  • 172 Leser
GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG / Förderverein Grundschule am Ipf

Bestens vorbereitet

Seit Montag muss er sich nicht mehr alleine abstrampeln, jener mutige und unermüdlich strampelnde gelbe Radler im Hof der Schule am Ipf, wenn es um die Belange der Grundschüler geht. Ihm zur Seite steht nun der neue "Förderverein Grundschule am Ipf" mit Vorsitzendem Ingo Glenk. Schulleiter Lothar Doppelbauer: "Die Kinder werden davon profitieren". weiter
  • 123 Leser
IHK / "Standortvorteil Recht" - Vortrag in Ellwangen

BGH-Richter Kirchhoff kommt

Dr. Wolfgang Kirchhoff, seit 2004 Richter am Bundesgerichtshof, hält am Freitag, 28. Oktober, einen Vortrag im Landgericht Ellwangen. Er spricht auf der gemeinsamen Veranstaltung von IHK und Landgericht zum IHK-Jahresthema "Standortvorteil Recht". weiter
MARIENPFLEGE / Fußballer des VfR Aalen waren zu Besuch im Kinder- und Jugenddorf Marienpflege

Bolzen mit den VfR-Profis machte Spaß

Viel Sonne und gute Laune hatte die Fußballmannschaft des VfR Aalen bei ihrem Besuch im Kinderdorf Ellwangen mit im Gepäck. Beim gestrigen Nachmittag mit viel Sport und Spiel zeigten sich die Spieler den begeisterten Kindern als Profis zum Anfassen. weiter
  • 147 Leser
FUNDSTÜCK / Auf der Suche nach der Geschichte der Marmortafel mit Inschrift "CASTELL OPIA"

Botschaft aus römischer Vergangenheit?

Eine massive Marmortafel mit der Inschrift CASTELL OPIA XC-CXXX N.CHR. beschäftigt zur Zeit den Finder Georg Schweier sowie den Kulturbeauftragten und Bopfinger Museumsleiter, Felix Sutschek. Die Marmortafel wurde auf dem Dachboden der Dietz-Hotelgaragen gefunden und nun dem Museum der Stadt Bopfingen übergeben. weiter
  • 127 Leser

Chor gesucht

Das Theater der Stadt Aalen sucht für die Inszenierung von "Antigone" Personen, die den Chor der Bürger Thebens in Sophokles' Stück besetzen. Ein erstes Treffen findet zusammen mit Regisseurin Katharina Kreuzhage und Sprecherzieher Andree Gubisch am Mittwoch, 2. November, statt. Interessierte können sich unter Telefon (07361)379310 (Daniela Mühlbäck) weiter
  • 130 Leser
STADTENTWICKLUNG / Stuttgart startet Anfang Januar 2006 mit der "Überdeckelung" der B 14 in der Innenstadt

City und Kulturmeile miteinander verknüpfen

Anfang Januar geht es los mit den Bauarbeiten für die teilweise Überdeckelung der Bundesstraße 14. Die Finanzierung steht und die Zustimmung der Gremien gilt als sicher. weiter
THEATER DER STADT AALEN / "Auf dem Land" von Martin Crimp hat am Samstag im Studio im Alten Rathaus Premiere

Der Arzt als Freund und Helfer?

"Man traut ihm vieles zu", verrät Ingmar Otto. Im Guten wie im Schlechten vermutlich. Aber so viel will der Regisseur von "Auf dem Land" über Richard, den Mann zwischen zwei Frauen, doch nicht preisgeben. Mehr über diese offensichtlich mit einigem Sprengstoff gefüllte Beziehungskiste erfährt man bei der Premiere kommenden Samstag um 20 Uhr im Studio weiter
LEUTE HEUTE (12) / Supervisorin Christine Class holt soziale und strukturelle Konflikte ans Licht

Ein bisschen frech, ein bisschen konfrontativ

Sie rückt die Dinge ins Licht. Ein bisschen frech, ein bisschen konfrontativ. Denn nur so, sagt sie, lässt sich darüber reflektieren. Und meistens relativiert sich dann auch einiges. Seit 17 Jahren wirkt Christine Class als selbstständige Supervisorin, beleuchtet soziale und strukturelle Konflikte, wo gewünscht: auf Vereinsebene, im kirchlichen oder weiter
  • 1505 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Lob und Anerkennung zum 75-jährigen Bestehen der 1930 gegründeten Hilfsorganisation

Eine liebevolle Hilfe in schwieriger Zeit

Von allen Seiten gab's viel Lob und Anerkennung für den Katholischen Frauenbund Neresheim und seine ehrenamtliche Hilfe. Denn dieser feierte sein 75-jähriges Jubiläum. weiter
  • 148 Leser
GEMEINDERAT KIRCHHEIM / Informationen über Ethylen-Pipeline

Gemeinsame Lösung angestrebt

Breiten Raum hat bei der letzten Sitzung des Kirchheimer Gemeinderats die Vorstellung des von der EPS geplanten Ethylen-Pipeline-Projekts in Anspruch genommen. In Kirchheim wird das Projekt zwiespältig gesehen, neben eventuellen Vorteilen werden auch fallende Grundstückspreise und Einschränkungen in der Dorfentwicklung ins Feld geführt. weiter
  • 110 Leser
VERKAUF / Dinzl GmbH übernimmt Werkzeugkassetten-Hersteller - Mitarbeiter können bleiben

Geschäftsführer Knoblauch trennt sich von drilbox

Selbst für Insider kam die Nachricht überraschend: Geschäftsführer Professor Dr. Jörg Knoblauch gab den Verkauf des Werkzeugkassetten-Herstellers drilbox an die Dinzl-Unternehmensgruppe im fränkischen Schillingsfürst bekannt. Die davon betroffenen rund 70 Mitarbeiter aus der Produktion werden übernommen, sofern sie bereit sind, künftig am neuen Standort weiter
  • 727 Leser

Heizöl abgezweigt

Gegen einen Tanklastzug-Fahrer ermittelt die Polizei. Der Mann soll bei Lieferungen jeweils Heizöl abgezapft und auf eigene Rechnung verkauft haben. Er hatte sein Fahrzeug so ausgerüstet, dass über einen zweiten Schlauch Heizöl in den Tankwagen zurückgeleitet wurde, das bereits durch die Zähluhr gelaufen war. weiter
  • 229 Leser
INITIATIVE / Bürgermeister für den Frieden und Friedenswerkstatt präsentieren Broschüre

Hiroshima überlebt und zeichnend erzählt

Es ist ein Minibuch mit Maxi-Wirkung: "Jeder der diese Broschüre in der Hand hält, blättert fasziniert, schaut und liest", sind Landrat Klaus Pavel und Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried sicher. Zu lesen ist der Augenzeugenbericht von Akahiro Takahashi, der den Atombombenabwurf von Hiroshima überlebt hat und seine schrecklichen Erlebnisse von Goro weiter
  • 184 Leser
HAUSHALT / Weniger Zuschüsse, mehr Geld für Winterdienst und schleppender Grundstücksverkauf

In der Stadtkasse fehlen 1,3 Millionen

"Wir müssen noch große Anstrengungen unternehmen." Diese Mahnung schreibt Stadtkämmerer Siegfried Staiger der eigenen Verwaltung ins Stammbuch. Die Lücke von 1,3 Millionen Euro ist nicht dramatisch, doch gerade beim Personal klappt der Sparkurs nicht wie geplant. weiter
  • 119 Leser
STRASSENBAU / Gestern Abend außerordentliche Ortschaftsratssitzung zur Sanierung der ehemaligen B 29 in Hofen

Jede Menge Bürger-Anregungen

Außerordentliche Sitzung gestern Abend im "Kellerhaus". Rund 100 Bürger sitzen im Nebenzimmer, es geht um die erst kürzlich erteilte Zusage, dass die ehemalige B 29 nun auch ab dem "Kellerhaus" bis zur Westumgehung saniert wird. Der Bürgermeister wähnt sich in der "Höhle des Löwen". weiter
  • 108 Leser
BUNDESWETTBEWERB / Aalener Reiterinnen gewinnen Preis

Kaltblütiger Waldarbeiter

"Sich regen bringt Segen? Arbeit in der Geschichte" lautete das Thema des Geschichtswettbewerbs der Körber-Stiftung. Etwa 6000 Jugendliche im Alter zwischen acht und 21 Jahren haben dazu Beiträge eingereicht - darunter auch 14 junge Reiterinnen vom Reitverein Aalen. Ihr Beitrag über "Das Pferd in der Region Aalen" wird mit einem Anerkennungspreis belohnt. weiter
  • 267 Leser
DEUTSCHORDENSCHULE LAUCHHEIM / Besuch von Faith Hurler und Stella Jaenich

Kultur und Köstlichkeiten Afrikas

Afrikanische Küche und Kultur stand am Montag auf dem Stundenplan von elf Zehntklässlerinnen der Realschule in Lauchheim. Als "Belohnung" für ihre guten Leistungen im Fach Mensch und Umwelt hatte Lehrerin Maria Neumann-Leiminger dazu zwei Frauen aus Afrika eingeladen. Faith Hurler aus Uganda und Stella Jaenich eine Massai aus Kenia. weiter
  • 151 Leser
ABFALLGESELLSCHAFT / Angebot an Gartenbesitzer

Laubsäcke für Sammlung

Zögernd - aber trotzdem: Die Blätter fallen. Gartenbesitzer müssen zwangsläufig zu Besen und Rechen greifen. Die Abfallgesellschaft GOA bietet spezielle speziellen Laubsäcke an, die das Bereitstellen der Gartenabfälle zur Grünschnitt-Straßensammlung erleichtern. weiter
  • 258 Leser

Lebensmittel wild entsorgt

Auf einem Feldweg zwischen Bargau und dem Bettringer Gügling, beim "Fein-Wäldle", wurden am Sonntag drei große, schwarze Müllsäcke mit in Kartons verpackter Lebensmittel-Tiefkühlkost gefunden. Hinweise auf den Verursacher der Müllentsorgung erbittet der Polizeiposten Bettringen. weiter
  • 243 Leser
KONZERT / "The Machine" spielt "Pink Floyd"-Lieblingstitel

Mit Leser-Wünschen

Die "weltbeste Pink Floyd Show" nach Pink Floyd kommt nach Aalen und gastiert am Freitag, 28. Oktober, ab 20 Uhr in der Stadthalle. Bei diesem Konzert spielt die Band im zweiten Teil des Konzerts Wunschtitel des Publikums. Leser dieser Zeitung können das Wunschkonzert mitbestimmen. weiter
  • 146 Leser
GUTEN MORGEN

Noch zwei Monate

Wenn Sie es noch nicht wissen: Es ist höchste Zeit. Kaum zwei Monate, dann steht das Christkind vor der Tür. Und was tut sich bei den Eltern? Nicht eine ernst zu nehmende Tätigkeit lässt darauf schließen, dass Geschenke gekauft werden! Jeden Abend legt Jakob (3) den Finger auf diesen wunden Punkt. Wenn man sich nicht selbst drum kümmert, dann läuft weiter
ORTSCHAFTSRAT PFAHLHEIM / Haushalt 2006 und Finanzplanung

Nur das Nötigste

Neben der Beratung des Haushaltsentwurfs und der kommunalen Finanzplanung für 2006 war gestern abend im Pfahlheimer Ortschaftsrat vor allem der Bebauungsplan "Kleintierzuchtanlage Halden" auf der Tagesordnung. weiter
  • 143 Leser
KREISTAG / Lob für Arbeit der Hartz IV-AG Abo - Gesetzesentwurf als Damoklesschwert

Ostalbkreis zahlt jetzt schon drauf

Sind die Fleißigen am Ende gar die Dummen? Dass das durchaus sein könnte, wurde gestern bei der Debatte über die Finanzierung von Hartz IV im Kreistag deutlich. Wer früher eine hohe Sozialhilfequote hatte, wird durch Hartz IV entlastet. Wer die Sozialhilfequote niedrig hielt und durch Engagement sogar noch gedrückt hat, wie der Ostalbkreis, zahlt drauf. weiter
  • 171 Leser

Philipp Weber

"Schief ins Leben" marschiert Philipp Weber morgen, Donnerstag, 20.30 Uhr, im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Der junge Kabarettist, der mit überbordenden Assoziationsketten, trockenem Humor und Sprachwitz glänzt, war mit Ausschnitten seines Programms schon beim Kapfenburg-Festival vertreten und hat 2004 den Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis weiter
  • 114 Leser
THEATER / Heute im Torhaus

Schiller für einen Schauspieler

Im Vergleich zu seinen Dramen, die landauf, landab zu den Repertoirestücken der Theaterbühnen gehören, sind Schillers Erzählungen weit weniger bekannt. Der Bühnenkünstler Michael Speer hat sich im Auftrag des Schiller-Nationalmuseums Marbach Schillers "Verbrecher aus verlorener Ehre" angenommen und die Erzählung dramatisiert. Am heutigen Mittwoch, 19. weiter

Schülerteam auf Bahn-Erkundungstour

Im Rahmen einer von der Bahn angebotenen Erkundungstour fährt am morgigen Donnerstag auch ein Schülerteam des Kopernikus-Gymnasiums in Aalen mit nach Stuttgart zur Großen Landesaustellung "Imperium Romanum - Roms Provinzen an Neckar, Rhein und Donau". weiter
  • 108 Leser
QUALITÄTSMANAGEMENT / Zwölf evangelische Kindergärten der Stadt Aalen entwickelten ein Handbuch - Positive Bilanz

Standards sichern - Qualität steigern

Die evangelischen Kindergärten von Aalen haben in den vergangenen zwei Jahren ein Qualitätsmanagement erfolgreich absolviert. Gestern zogen die Verantwortlichen positive Bilanz. Einen Schlussstrich zogen sie allerdings nicht. Schließlich sei auch künftig Ziel, die Standards zu halten, Verbesserungen zu finden, Qualität zu steigern. weiter
  • 146 Leser

Standortfrage

Zwischen Gaildorf und Laufen ist der letzte Zug der Württembergischen Eisenbahngesellschaft gefahren. Für Unternehmen, die die Verbindung bislang nutzten, wie etwa die Unterroter Rettenmaier Holzindustrie, stellt sich jetzt die Standortfrage. weiter
  • 247 Leser
ORTSCHAFTSRAT RÖHLINGEN / Verkehrsmessungen

Starker Lkw-Verkehr

Neben dem Haushaltsentwurf (wir berichteten) hat der Röhlinger Ortschaftsrat in seiner Montagssitzung die Verkehrssituation der Durchfahrtsstraße diskutiert. Wie im Verlauf der Sitzung deutlich wurde, nimmt das Gremium die Bevölkerung, die den angewachsenen Schwerlastverkehr kritisiert, ernst. weiter
KUNST / Der Kunstverein KISS und Künstler der Ostalb beschnuppern sich auf Schloss Untergröningen

Thema und Kunstwerk müssen zusammenpassen

Mit dem Ende des 5. KISS Kunst- und Kultursommer im September haben im "Temporären Museum" für Zeitgenössische Kunst nun insgesamt 168 renommierte nationale und internationale Künstler ausgestellt. Das Schloss Untergröningen ist als "Mekka der Modernen Kunst" bis weit über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus bekannt geworden. Grund genug für KISS, weiter
  • 109 Leser
HANS-BETZLER-STIFTUNG / 60000 Euro im Deckungsstock, Dietrich Bantel Vorsitzender des Stiftungsvorstands

Viel Freude über eine großherzige Tat

Strahlende Gesichter gab es gestern im Amtszimmer von Bürgermeister Peter Traub. Der frühere Oberkochener Bürger Hans Betzler hat eine Stiftung ins Leben gerufen, die der Förderung der Volks- und Heimatkunde dienen soll. weiter
  • 206 Leser
RABENHOF / Gedenken an NS-Opfer

Wider das Vergessen

Vor 65 Jahren wurden 31 Bewohner des Rabenhofes mit Bussen abgeholt. Im Zuge nationalsozialistischer Euthanasiepolitik wurden sie in die Heil- und Pflegeanstalt Grafeneck abtransportiert und dort ermordet. Seit vielen Jahren wird zur Mahnung an diese Geschehnisse erinnert - so auch am vergangenen Montag. weiter
  • 178 Leser
LESUNG / Sibylle Mulot liest im Café Leinmüller in Leinzell aus "Die Fabrikanten"

Wie Bierdeckel und Zwillinge entstehen

Sibylle Mulot sitzt am Tisch im Cafe Leinmüller und liest aus "Die Fabrikanten". Ihr Blazer irgendwie grau, Tweed, ihre Brille groß, schlicht, schwarz, das braune Haar unauffällig. Sie liest und löst sich auf, verschmilzt mit der Umgebung, verwebt die Umgebung mit der Geschichte. Ganz unauffällig. weiter
  • 111 Leser
REGIONALPLAN / Bürgermeister Georg Ruf will Abtsgmünd aufwerten lassen, die Erfolgschancen sind unklar

Wird Abtsgmünd ein Unterzentrum?

Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf will seine Gemeinde planerisch aufwerten und im Regionalverband als "Unterzentrum" ausgewiesen sehen. Ob der Regionalverband dem folgen wird, ist allerdings offen. weiter
  • 157 Leser
WETTBEWERB / Zum sechsten Mal in Folge startet das Projekt "Be smart, don't start"

Ziel: Nicht rauchen und gewinnen

Aller guten Dinge sind sechs? Zumindest wenn es ums Rauchen geht. Denn zum sechsten Mal in Folge können sich Schulen am europaweiten Projekt "Be smart, don't start" beteiligen - ein Wettbewerb, der Nichtrauchen fördert. "Den Schulklassen winken attraktive Preise. "Zum Beispiel eine Klassenreise nach Portugal", wirbt Berthold Weiss, der Suchtbeauftragte weiter
  • 207 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL / Verbandsliga

Bus für Fans

Bereits am Freitag bestreiten die Sportfreunde Dorfmerkingen ihre nächste Begegnung in der Fußball-Verbandsliga beim SV Fellbach. Für Fans besteht die kostenlose Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus. Anmeldung umgehend bei J. Schill, Tel.: (07326) 7172. Abfahrt ist um 15.30 Uhr am Sportheim Talblick. weiter
  • 239 Leser
TRIATHLON / Ironman Hawaii - Tina Walter steigt verletzungsbedingt aus

Der Traum lebt weiter

Den Traum vom Sieg beim größten Triathlon der Welt, dem Ironman Hawaii, träumte in diesem Jahr ein anderer Deutscher - der Münchner Faris Al-Sultan. Dagegen erreichte die Ex-DJK-Läuferin Tina Walter ihr großes Ziel nicht. Gehandicapt durch eine Hüftverletzung, musste sie enttäuscht aufgeben. weiter
  • 142 Leser
TISCHTENNIS / Seniorenmeisterschaften

Jetzt anmelden

Die Anmeldephase für die 44. Württembergischen Tischtennis-Seniorenmeisterschaften, die am 7. und 8. Januar 2006 von der Viktoria Wasseralfingen in der Greut- und Karl-Weiland-Halle ausgetragen werden, hat begonnen. weiter
  • 138 Leser
TISCHTENNIS / Turnier

Keine Aktiven

Zum zweiten Mal veranstaltet die Viktoria Wasseralfingen am Samstag den Tischtennis-Braunenberg-Cup. Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler, die in Wasseralfingen wohnen, dort eine Schule besuchen und in keinem Verein aktiv sind. Die Anmeldung erfolgt in den Gymnastikhallen der Braunenbergschule zwischen 12 und 13 Uhr. Ab 14 Uhr werden folgende Klassen weiter
  • 111 Leser
SCHIESSEN / Bezirksoberliga Mittelschwaben Luftgewehr - Erste beiden Runden absolviert

Laubach ernüchternd gestartet

Von 1813 Ringen der Jagstquellschützen Walxheim (Schnitt 362,6) bis 1902 Ringen des Aufsteigers SV Gruibingen (Schnitt 380,4) reichte die Bandbreite im ersten Durchgang der Bezirksoberliga Mittelschwaben Luftgewehr bei einem Schnitt von 1856 Ringen der acht Teams. weiter
TURNEN / Show-Wettbewerb "Rendezvous der Besten"

Oberste Kategorie

Die Showgruppe "Avanti Avanti" vom TSV Hüttlingen bekam beim Show-Wettbewerb "Rendezvous der Besten" des Schwäbischen Turner-Bundes (STB) in Stetten am kalten Markt das Prädikat "hervorragend". weiter

Punktgleich zum Aufstieg

Nach einer äußerst spannenden Saison konnten die Tennis-Junioren des TC Waldstetten überglücklich den Aufstieg in die Bezirksklasse feiern. In einer ausgeglichenen Sechsergruppe setzten sie sich gegen vier mit jeweils 3:2 Siegen punktgleiche Teams dank zweier mehr gewonnener Matches durch. Dabei kamen zum Einsatz (stehend v.l.): Veith Beninca, Julian weiter
  • 241 Leser
SPORTKREIS OSTALB / Kindersportgala

Schlau durch Sport

Bewegung macht schlau - Sport statt Game-Boy. Dass Sport nicht nur der Bewegung dient, sondern auch den Geist fördert, zeigen uns die begeisterten Kinder bei der großen Kindersportgala unter dem Motto "Ostalbkids in Action - Kinder in Bewegung" am Sonntag, den 6. November 2005 in der Großsporthalle in der Katharinenstrasse in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 155 Leser
LEICHTATHLETIK / Marathon in Hachenburg

Sieg im Marathon

Ursula Reissig von der DJK Wasseralfingen schaffte zum Ende einer großartigen Saison einen unangefochtenen Sieg im Löwenlauf-Marathon in Hachenburg/Westerwald. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / Damenoberliga - Freiburg - Kirchheim 1:3

Wieder gewonnen

Auch im dritten Auswärtsspiel siegte die Kirchheimer Damenoberliga-Mannschaft des SV Eintracht verdient gegen das Reserve-Team des SC Freiburg mit 3:1 Toren. weiter
  • 115 Leser

Überregional (130)

FUSSBALL / Zerwürfnis zwischen dem Spieler und Trainer Henke

'Akte Sforza' beim FCK geschlossen

Das Kapitel Ciriaco Sforza am Betzenberg ist beendet - Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern und der ehemalige Schweizer Nationalspieler trennen sich. weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / Drahtzieher Ante S. am ersten Prozesstag geständig

'Ich habe auf alles gewettet'

Früherer Schiedsrichter Hoyzer laut Anklageschrift an elf Manipulationen beteiligt
Laut Anklageschrift ist Fußball-Schiedsrichter Robert Hoyzer in elf Fällen an Spielmanipulationen im Wettskandal beteiligt gewesen. Der Prozessbegann in Berlin. weiter
  • 435 Leser
HURRIKAN

'Wilma' im Anmarsch

Der Wirbelsturm 'Wilma' hat die Stärke eines Hurrikans erreicht und könnte am Wochenende den US-Staat Florida bedrohen. 'Wilma' zog gestern mit einer Windgeschwindigkeit von 121 Kilometern in der Stunde über die Karibik. Meteorologen erwarten, dass der Wirbelsturm zunächst den Westen Kubas oder die mexikanische Halbinsel Yucatán erreichen wird. weiter
  • 436 Leser
FLEISCHSKANDAL / Bayerns Verbraucherminister nennt erstmals Produktnamen

Abfälle landeten im 'Hühnersuppentopf'

Im Fleischskandal um falsch deklarierte Schlachtabfälle hat das bayerische Umweltministerium gestern erstmals Produktnamen genannt. Zwischen Dezember 2004 und Februar 2005 habe die Firma Rottaler Geflügelprodukte im niederbayerischen Gangkofen Lebensmittel aus Geflügelabfällen hergestellt, sagte Umweltminister Werner Schnappauf (CSU). Die Produkte wurden weiter
  • 366 Leser
GROSSBRAND

Alles deutet auf Technik-Defekt

Der Brand beim Optikhersteller Zeiss in Oberkochen (Ostalbkreis) hat vermutlich eine technische Ursache gehabt. 'Es sieht nach einem technischen Defekt in der Haustechnik aus', sagte Zeiss-Sprecher Marc Cyrus Vogel gestern. Allerdings seien Fachleute noch mit der endgültigen Klärung befasst. Bei dem Brand war ein Millionenschaden entstanden. Die genaue weiter
  • 354 Leser
AKTIENMÄKRTE

Angst vor Inflation

Steigende Inflationssorgen und die Zurückhaltung der Anleger angesichts der laufenden Berichtssaison in den USA haben die deutschen Aktienkurse gestern in Deutschland belastet. Ein etwas schlechter als erwartet ausgefallener Konjunkturindikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hatte zudem die Anleger etwas verstimmt. Im Blickpunkt weiter
  • 470 Leser
BRAND / Im Depot des DB-Museums in Nürnberg 24 historische Loks und Wagen vernichtet

Auch 'Adler'-Nachbau Raub der Flammen

Ursache noch unklar - Sachschaden geht in die Millionen - Zerstörte Fahrzeuge sollen nachgebaut werden
Unschätzbare Werte der deutschen Bahngeschichte sind bei einem Brand in einem Schaudepot des Nürnberger DB-Museums vernichtet worden. Die Ursache des Brandes ist noch unbekannt. Der Sachschaden geht vermutlich in den zweistelligen Millionen-Bereich. weiter
  • 410 Leser
CELESIO

Auch kein Imbiss

Europas größter Pharmahändler Celesio plant für den 2. November eine ungewöhnliche Hauptversammlung (HV): Nur ein Punkt steht auf der Tagesordnung, die Dauer der Veranstaltung ist auf 20 Minuten angesetzt. Aktionäre würden fast keine erwartet und auch der obligatorische Imbiss entfalle. Die außerordentliche HV sei eine Formalie. weiter
  • 559 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Charlton - Fulham 1:1 ·U-17 EM-Qualifikation, 1. Runde, Gr. 5 Portugal - Deutschland 0:2 (0:1) San Marino - Färöer Inseln 3:3 (1:0) Tabelle: 1. Deutschland 3 Spiele/9 Punkte, 2. Portugal 3/6, 3. Färöer Inseln 3/1, 4. San Marino 3/1. (Deutschland und Portugal in der 2. Runde) TENNIS ·Herren-Turnier in Madrid (2,1 Mio. Euro), 1. Runde: weiter
  • 315 Leser

Auftakt mit der 'Motec' im Herbst 2007

Als erste der Ausstellungen, die von Sinsheim wegziehen, soll die Fachmesse Motec im Herbst 2007 auf dem neuen Messegelände am Echterdinger Flughafen gezeigt werden. Die neun anderen Messen werden hier von 2008 anpräsentiert. Auch nach Fertigstellung des neuen Stuttgarter Messegeländes auf den Fildern bleiben aber die Regionalmessen im Südwesten wichtig. weiter
  • 346 Leser

Ausblick in den ...

...Herbst. Seit einigen Wochen präsentiert sich der Stuttgarter Fernsehturm wieder ohne Gerüst. Aus luftiger Höhe können die Besucher bis in den Schwarzwald sehen, der sich zusehends herbstlich färbt. Wer den Ausblick genießen möchte, muss sich sputen. Für heute melden die Meteorologen noch viel Sonne, doch schon morgen regnet es vielerorts. weiter
  • 437 Leser
IWKA

Ausverkauf denkbar

Der amerikanische Großaktionär des Karlsruher IWKA-Konzerns, Guy Wyser-Pratte, erwägt den totalen Ausverkauf des Unternehmens. 'Ich habe allein fünf Käufer für die Verpackungssparte und einen für Kuka', wurde Wyser-Pratte in der Presse zitiert. 'Für alles bei der IWKA gibt es mindestens einen Interessenten.' Bisher hatte Wyser-Pratte den Roboterhersteller weiter
  • 457 Leser
KINDERGELD

Auszahlung stockt

Wegen eines riesigen Bearbeitungsstaus bei den Familienkassen der Bundesagentur für Arbeit (BA) müssen viele Familien derzeit monatelang auf die Auszahlung des Kindergelds warten. Die BA entschuldigte sich gestern für die Verzögerungen. 'Wir wissen um das Problem und arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung', erklärte eine Sprecherin. Mit Überstunden weiter
  • 373 Leser

BaFin: Kein unzulässiges Vorgehen beim Sturz der Börsen-Chefs

Die Finanzaufsicht hat keine Beweise für ein unzulässiges Vorgehen spekulativer Hedge-Fonds beim Sturz der Deutschen-Börse-Führung gefunden. Die vorliegenden Indizien seien nicht ausreichend, um ein abgestimmtes Verhalten der Fonds gegen den Vorstand und Aufsichtsrat zu unterstellen, teilte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) weiter
  • 515 Leser
SCHMERZENSGELD / Jägerin muss an Kollegen 17 500 Euro zahlen

Bei Treibjagd eine Ladung Schrotkugeln abbekommen

Eine Jägerin, die bei einer Treibjagd einen Kollegen versehentlich angeschossen hat, muss 17 500 Euro Schmerzensgeld bezahlen. Die verklagte Frau habe fahrlässig gehandelt und den Unfall alleine zu verantworten, urteilte das Landgericht München. Die Richterin blieb unter der Forderung des Klägers von 25 000 Euro Schmerzensgeld. Die Jäger aus dem Raum weiter
  • 528 Leser
JUSTIZ

BGH bestätigt Mordurteil

Das Konstanzer Landgerichtsurteil im spektakulären Prozess um die Ermordung einer Prostituierten vor 35 Jahren ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof habe die Revision des Angeklagten verworfen, teilte das Landgericht gestern in Konstanz mit. Der 56-jährige Täter war am 18. Februar dieses Jahres wegen des Mordes im Jahr 1970 zu einer zwölfjährigen weiter
  • 354 Leser
SCHLANGE / Behörden hielten die Hausbewohner für 'hysterische Typen'

Boa constrictor schockte wochenlang Mieter

Bei den Behörden wurden sie als 'hysterische Typen' belächelt. Doch nun haben die Mieter eines Wohnhauses in der nordwestenglischen Großstadt Manchester tatsächlich die Riesenschlange gefangen, die sie immer wieder in ihren Toilettenbecken gesehen hatten. Die drei Meter lange Boa constrictor war von ihrem Besitzer in das Abwassersystem des Hauses geschleust weiter
  • 348 Leser
TISCHTENNIS

Boll führt sein Team zum Sieg

Ein Timo Boll in Glanzform hat die deutschen Tischtennis-Spieler zu einem erfolgreichen Start in die Qualifikation zur EM 2007 in Belgrad geführt. Der Weltranglistenzweite aus Gönnern demonstrierte in Hamm beim 3:1 gegen Rumänien mit zwei imponierend herausgespielten Siegen seine Klasse und unterstrich seine Ambitionen für den am Freitag beginnenden weiter
  • 293 Leser
PROZESS

Brandbomben im Mietshaus

Ein wegen sechsfachen versuchten Mordes angeklagter Mann aus Ludwigsburg hat gestern vor dem Landgericht Weiden (Bayern) jede Schuld von sich gewiesen. weiter
  • 378 Leser
BAUWERKE / Historischer Donauübergang saniert

Brückengeschichte auf Holztafeln

Die aus dem Jahr 1801 stammende Holzbrücke über die Donau bei Beuron ist von Grund auf saniert worden. In ihrem Inneren erfährt der Passant jetzt viel Wissenswertes über die Geschichte des Klosters und auch über die Vergangenheit des sehenswerten Brückenbauwerks. weiter
  • 373 Leser
VOGELGRIPPE / Auch in Baden-Württemberg muss Geflügel im Stall bleiben

Brüssel rechnet mit Pandemie

'Europa nicht ausreichend vorbereitet' - Pharmakonzern erweitert Kapazität
Geflügel im Südwesten muss wie in Bayern im Stall bleiben. Die anderen Länder weisen Risikogebiete aus. Brüssel rät den EU-Staaten, mehr Grippemittel zu beschaffen. weiter
  • 343 Leser

Cd-tipp

Da capo, Manrico! Oper in der Arena von Verona: Das ist Volksfest im italienischen Sommer. Tiefschürfendes Regietheater erwartet dort nun wirklich niemand. Aber es wird leidenschaftlich musiziert, und das Publikum liebt seine Helden und Diven. Das belegt Warner Classics in einer Reihe von DVD-Mitschnitten aus der Arena, darunter Verdis 'Attila' unter weiter
  • 299 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 19.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 19.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30146,13(- 3,52)Allianz1,75113,30(- weiter
  • 487 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.10.2005 um 17.57 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.10.2005 um 17.57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30145,52(- weiter
  • 513 Leser
TELEFONAKTION

Den Brustkrebs bekämpfen

· Brustkrebs ist nach wie vor die häufigste Krebs-Todesursache bei Frauen. Vor allem ab 50 Jahren ist das Risiko hoch, an dem bösartigen Tumor zu erkranken. Andererseits sind Diagnostik und Therapie stark verbessert worden. So kann ein Großteil der erkrankten Frauen brusterhaltend operiert werden. Nach wie vor die einzige Möglichkeit, sich vor Brustkrebs weiter
  • 343 Leser

Deutliche Verluste am Aktienmarkt

Sorgen um die Zinsentwicklung und ein enttäuschender Ausblick des weltgrößten Chipherstellers Intel haben die meisten deutschen Aktien am Mittwoch tief ins Minus gedrückt. Der Leitindex DAX fiel bis Handelsende um 2,05 Prozent auf 4845,98 Punkte. Alle 30 DAX-Werte schlossen in der Verlustzone. Der MDAX mittelgroßer Werte sackte um 2,68 Prozent auf 6623,63 weiter
  • 434 Leser
FORSCHUNG

Deutsche weit vorn

Daimler-Chrysler und Siemens gehören laut einer Studie zu den zehn Unternehmen weltweit, die am meisten in Forschung und Entwicklung investieren. Nach einer Untersuchung des Beratungsunternehmen Booz Allen Hamilton liegt Daimler-Chrysler auf Rang vier und Siemens auf Rang sieben. Unter den Top 100 sind weitere neun deutsche Unternehmen: Volkswagen (13), weiter
  • 498 Leser

Die Samenhändlerin (64. Folge)

64. Folge Manchmal bedauerte sie dies wehmütig. Alles hätte so einfach sein können: sie und Valentin und ein Kind. Dann wären sie Eltern, für immer verbunden durch ein kleines Wesen. Hier ein unbeschwertes Lachen, da eine Vertraulichkeit unter Eheleuten . . . Es gab Momente, in denen sie sich nach nichts mehr sehnte. Aber dieses Leben war ihr nicht weiter
  • 351 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 2:1-Sieg der Bayern im Hit gegen Juventus Turin

Doppelpack weist Weg

Tore durch Deisler und Demichelis - Erfolg fällt zu niedrig aus
Einmal ist immer das erste Mal. Beim 2:1 im Gipfel gegen Juventus Turin hatten die Bayern nach 15 langen Jahren endlich ein Erfolgserlebnis gegen ein italienisches Team weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / Hooligans wüten in Südamerika

Drei tote Fans in Brasilien

Totschläger haben Brasiliens Fußball-Szene in Angst und Schrecken versetzt: Anderson Thomas, Anhänger von Erstligist Ponte Preta aus Campinas, wurde von rund 15 Fans des Rivalen FC Sao Paulo zu Tode geprügelt, als er beim Kauf einer Eintrittskarte für das heutige Spiel an der Gästekasse vorbeikam. Außerdem mussten zwei Fans die Rivalität zwischen Spitzenklubs weiter
  • 361 Leser

Energieverbraucher-Bund: BGH-Urteil auch Sieg für Stromkunden

Das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zur Preiskontrolle von Strom-Netzentgelten hat nach Angaben des Bundes der Energieverbraucher auch Auswirkungen auf die Strompreise selbst. Das sei «ein sensationeller Sieg für alle Verbraucher», kommentierte der Vorsitzende der Interessenvereinigung, Aribert Peters, in Berlin. Auch die drastischen Erhöhungen weiter
  • 450 Leser
NIEDERLANDE / Umstrittene TV-Serie

Erste Geburt bei 'Big-Brother'

27-Jährige bringt Tochter zur Welt
Massive Kritik hatte die bevorstehende Geburt eines Babys im 'Big-Brother'-Haus in den Niederlanden ausgelöst. Am Dienstag ist das Kind zur Welt gekommen. weiter
  • 392 Leser
PAKISTAN / Nach dem Erdbeben kämpfen Opfer und Helfer nun mit den Temperaturen

Erste Kältetote zu beklagen

Überlebenden fehlt es am Nötigsten - Fünfjähriges Mädchen aus Trümmern gerettet
Mehr als eine Woche nach dem Erdbeben in Pakistan und Indien steigt die Zahl der Opfer täglich an. Mittlerweile sind im Katastrophengebiet bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auch erste Kältetote zu beklagen. Den Überlebenden fehlt es unterdessen an Zelten und Planen. weiter
  • 364 Leser
DÄNEMARK / Prinzessin Mary überglücklich mit Söhnchen

Ersten Auftritt verschlafen

Fest geschlafen hat der drei Tage alte Prinz des dänischen Königshauses bei seinem ersten öffentlichen Auftritt. Kronprinzessin Mary (33) und Kronprinz Frederik (37) winkten und strahlten um die Wette, als die kleine Familie gestern die Universitätsklinik Kopenhagen verließ. Der Auftritt wurde live im Fernsehen übertragen; Blitzlichtaufnahmen durften weiter
  • 323 Leser
SPÄTAUSSIEDLER

Es kommen weniger

Die Zahl der Spätaussiedler geht zurück. Im September kamen nicht einmal mehr halb so viele nach Deutschland als im Vergleichszeitraum 2004. Die Zahl sank von 4242 auf 2051, wie der Aussiedlerbeauftragte der Bundesregierung, Hans-Peter Kemper, betonte. Bis Ende September reisten 30 438 Spätaussiedler mit Angehörigen nach Deutschland ein. weiter
  • 432 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE VORRUNDE, 3. Spieltag Die Spiele von gestern Abend ·Gruppe A FC Bayern Juventus Turin2:1 (2:0) Bayern: Kahn - Sagnol, Lucio, Ismaël, Lizarazu (30. Schweinsteiger) - Deisler, Demichelis, Ballack, Zé Roberto - Makaay, Santa Cruz (88. Scholl). Tore: 1:0 Deisler (32.), 2:0 Demichelis (38.), 2:1 Ibrahimovic (90.). - Zuschauer 66 000 (ausverkauft). weiter
  • 348 Leser
WIRTSCHAFT

Ex-Cell-O vor Verkauf

Der Werkzeughersteller Ex-Cell-O in Eislingen steht vor dem Verkauf. Das bestätigte der Betriebsrat. Der Vorstandsvorsitzende des Mutterkonzerns IWKA, Wolfgang Dietrich Hein, habe verkündet, die IWKA habe eine Absichtserklärung mit dem Finanzinvestor Maxcor aus New York unterschrieben. Der Verkauf könnte schon morgen perfekt gemacht werden. weiter
  • 382 Leser
IRAK / Saddam Hussein vor dem Sondertribunal

Ex-Diktator muss sich seinen Richtern stellen

Iraks Ex-Diktator Saddam Hussein steht von heute an vor einem Sondertribunal. Ihm wird ein Massaker an 150 Menschen vorgeworfen. Weitere Verfahren folgen. weiter
  • 308 Leser
PROZESS / Sechs Angeklagte müssen sich wegen räuberischer Erpressung verantworten

Familie von Geschäftsleuten bedroht

Wegen versuchter räuberischer Erpressung mit Todesdrohungen müssen sich fünf Männer und eine Frau vor dem Konstanzer Landgericht verantworten. Wie das Gericht mitteilte, haben die Hauptangeklagten, ein 33-jähriger türkischer Geschäftsmann aus Hamburg und ein 54-jähriger Privatdetektiv aus Winsen an der Luhe (Niedersachsen) versucht, zwei Geschäftsleute weiter
  • 282 Leser
stoiber-nachfolge

Fraktion will rasche Klärung

Im Machtkampf um die Nachfolge des bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU) könnte es eine baldige Klärung geben. Heute kommen Stoiber und der CSU-Landtagsfraktionschef Joachim Herrmann mit den Kandidaten Günther Beckstein und Erwin Huber zusammen. Die Landtags-CSU, die den Regierungschef wählt, dringt auf eine rasche Entscheidung. Die Parteispitze weiter
  • 302 Leser
AGRARPOLITIK

Frankreich blockiert

Zwei Monate vor der WTO-Ministertagung in Hongkong droht Frankreich zum Schutz der eigenen Landwirtschaft offen mit einer Blockade der Agrar-Verhandlungen. Um den von Paris entfachten EU-Streit um den Verhandlungskurs bei den Welthandelsgesprächen vorerst zu schlichten, wollen die EU-Außenminister eine Expertengruppe schaffen. weiter
  • 535 Leser
WM / Sperrstunde acht Wochen aufgehoben

Fußball-Feiern rund um die Uhr

Gemeinden dürfen eigene Regeln setzen
Feiern ohne Ende: Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 wird es in Baden-Württemberg für insgesamt acht Wochen keine Sperrstunde geben. weiter
  • 305 Leser
HANDBALL

Galia gefordert

Vor keiner leichten Aufgabe steht heute (19.30 Uhr) Frisch Auf Göppingen (7:9 Punkte) beim starken Handball-Bundesliga-Aufsteiger in Melsungen (8:8). Pikant: Göppingens Torhüter Martin Galia trifft dabei auf einige tschechische Nationalmannschaftskollegen, die von seinem ehemaligen Nationaltrainer Dr. Ratislav Trtik in Melsungen betreut werden. weiter
  • 395 Leser
HOYZER / Sein sehnlichster Wunsch: Rückkehr zum normalen Leben

Geld spielt keine große Rolle mehr

Im Schiedsrichter-Trikot hatte Robert Hoyzer stets das Bad in der Menge genossen. Im feinen schwarzen Anzug wirkte er beim Prozessbeginn hingegen schüchtern. weiter
  • 321 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Ebenfalls weitere Zugeständnisse eingefordert

General Motors als Vorbild

Der Autokonzern Daimler-Chrysler will nach der milliardenschweren Einigung von General Motors mit der Automobilarbeitergewerkschaft UAW ebenfalls Zugeständnisse bei den Kosten der US-Tochter Chrysler erreichen. Der designierte Konzernchef Dieter Zetsche bekräftigte vor Beginn der Tokyo Motor Show, es sei klar, dass mit der UAW über diesen Punkt gesprochen weiter
  • 507 Leser
IBM / Konzernchef lobt 'gutes Quartal'

Gewinnerwartungen übertroffen

Der weltgrößte Computerkonzern IBM hat im dritten Quartal 2005 wegen Sonderbelastungen zwar etwas weniger verdient, doch die Gewinnerwartungen deutlich übertroffen. Der Quartalsgewinn fiel um 2,5 Prozent auf 1,5 Mrd. Dollar. Es gab steuerliche Sonderzahlungen von 525 Mio. Dollar. Der IBM-Umsatz fiel im Juli-September-Abschnitt gegenüber der Vorjahreszeit weiter
  • 444 Leser
AGRARHANDEL / Welche Folgen die Subventionspolitik der Industrienationen für ein armes Land haben kann

Groteske mit gefrorenen Hühnchen für Kamerun

Die Geflügelzucht ist ein wichtiger Wirtschaftszweig Kameruns. Als aber billige Hähnchen-Reste aus den westlichen Industrieländern in das arme afrikanische Land exportiert wurden, brach dieser Sektor zusammen. Eine fatale Folge grotesker Agrar-Politik. weiter
  • 676 Leser
SAMMLUNG

Grundstein für Museum gelegt

Nach mehrjähriger Planung ist in München jetzt der Grundstein für das Museum Brandhorst gelegt worden. 2007 soll das Museum in unmittelbarer Nähe der Pinakothek der Moderne fertig gestellt werden. Die Sammlung Brandhorst enthält rund 700 Werke zeitgenössischer Kunst, viele haben Weltrang. Der Wert wird auf 100 Millionen Euro geschätzt. Der Kölner Kunstliebhaber weiter
  • 345 Leser
STUTTGART

Gutachten zum Regierungssitz

Ein externer Sachverständiger soll die finanziellen Auswirkungen eines möglichen neuen Regierungskomplexes in der Stuttgarter Innenstadt prüfen. Diesen Beschluss fasste gestern die CDU/FDP-Landesregierung. Eine zentrale Unterbringung der Ministerien könne kostengünstiger ausfallen als die jetzige Zersplitterung, wenn Flächen und Bewirtschaftungskosten weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL / Ballack ist nicht die einzige ungeklärte Personalie

Hoeneß wird Pokerspieler

Oliver Kahn will keine Gehaltsabstriche hinnehmen
Für den Fußball-Bundesligisten FC Bayern sind es die Wochen der Wahrheit, hinter den Kulissen muss Manager Uli Hoeneß dringend die Weichen für die neue Saison stellen. Noch wird alles vom weiterhin ungeklärten Vertragspoker mit Michael Ballack überschattet. weiter
  • 264 Leser
RÄUBER

Hose und Geld weg

Auf äußerst ungewöhnliche Weise ist ein Räuber im flämischen Mechelen zu Werke gegangen: Auf einer Straße stieß der Täter sein 53 Jahre altes Opfer zu Boden und zog ihm die Hose aus. Dann flüchtete der Räuber mit dem Beinkleid, in dem noch die Brieftasche des Überfallenen steckte. Vom Täter, der Hose und dem Geld fehlt bisher jede Spur. weiter
  • 393 Leser
FILM / 'Der Untergang' als Zweiteiler in der ARD

Im Fernsehen dauern die letzten Stunden länger

'Der Untergang', den schon Millionen in den Kinos gesehen haben, kommt jetzt als Zweiteiler ins Fernsehen. Er ist in der ARD-Fassung um eine halbe Stunde ergänzt. weiter
  • 374 Leser
SICHERHEIT / Internationale Studie lobt Arbeit der Vereinten Nationen

Immer weniger bewaffnete Konflikte

Weltweit gibt es laut einer Studie immer weniger bewaffnete Konflikte. Auch Völkermord und Menschenrechtsverletzungen seien rückläufig, heißt es in dem Bericht 'Menschliche Sicherheit'. Die einzige Form politischer Gewalt, die demnach zugenommen hat, ist der internationale Terrorismus. Verglichen mit den zehntausenden Toten in Kriegen kostete er aber weiter
  • 359 Leser
STATISTIK

Immer weniger Selbstmorde

Die Zahl der Selbstmorde in Deutschland sinkt weiter. Im Jahr 2003 nahmen sich 11 150 Menschen das Leben, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt. Das waren 13 weniger als ein Jahr zuvor. Damit setzt sich der Trend der vergangenen 20 Jahre fort. 1983 begingen von je 100 000 Deutschen 24 Selbstmord, 2003 nur noch 14. Dies entsprach 1,3 Prozent weiter
  • 313 Leser

Intel-Quartalsumsatz knapp zehn Milliarden Dollar

Der weltgrößte Chiphersteller Intel hat im dritten Quartal 2005 einen Rekordumsatz von fast 10 Milliarden Dollar (8,3 Mrd Euro) eingefahren. Getragen wurde der Anstieg um 18 Prozent im Jahresvergleich vor allem vom boomenden Absatz von Centrino-Notebookchips. Mit einem Gewinnanstieg um fünf Prozent auf zwei Milliarden Dollar enttäuschte der Branchenriese weiter
  • 500 Leser
SAUNABRÄNDE

Jährlich hohe Schäden

Saunabrände richten allein in Bayern einen jährlichen Gesamtschaden von 1,3 Millionen Euro an. Das hat die Versicherungskammer Bayern mitgeteilt. Saunabesitzer beachteten oft die Sicherheitsregeln nicht. Auslöser der Brände seien häufig Kleidungsstücke und Gegenstände, die in der Sauna vergessen werden und leicht Feuer fangen können. weiter
  • 410 Leser
VERSORGUNGSEHE

Kein Anspruch auf Witwenrente

Bei einer Heirat kurz vor dem Tod des Partners hat die Hinterbliebene keinen Anspruch auf Witwenrente. Dies stellte das Sozialgericht Dortmund klar. Die 69-Jährige hatte ihren krebskranken Lebensgefährten (74) erst acht Tage vor dessen Tod in einer so genannten standesamtlichen Notfalltrauung geheiratet. Nach Angaben der Frau hatte sie ihn drei Jahre weiter
  • 396 Leser

Kein Frauenbonus für die Union

Angela Merkel hat der Union bei der Bundestagswahl keinen Frauenbonus beschert. Vielmehr war die SPD bei den Wählerinnen stärkste Partei, CDU und CSU dagegen bei den Männern. Das geht aus der gestern veröffentlichten ersten repräsentativen Wahlstatistik hervor. Die Stimmabgabe für die einzelnen Parteien war je nach Alter und Geschlecht ebenfalls unterschiedlich: weiter
  • 376 Leser
FORMALDEHYD

Kindergarten im Rathaus

Im Rathaus von Karlsruhe-Hohenwettersbach geben in nächster Zeit die Kinder den Ton an. Einen Tag nach der Schließung des städtischen Kindergartens wegen Formaldehyd-Belastung zogen die Buben und Mädchen gestern in ihr neues Übergangsdomizil. 'Wir haben das gesamte Obergeschoss aus Ratssaal, Jugendraum und Foyer vorübergehend zum Kindergarten gemacht', weiter
  • 374 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schalke 04 in Zugzwang

Knappen in der Hölle

Alles, nur nicht verlieren - so lautet die Devise bei Fußball-Bundesligist Schalke 04. Die Knappen müssen heute in der Champions League bei Fenerbahce Istanbul ran. weiter
  • 310 Leser
STROMPREIS

KOMMENTAR: Im Sinne der Verbraucher

Die Argumentation des Mannheimer Energieversorgers MVV ist so undurchsichtig und nicht einleuchtend wie die der gesamten Strombranche. 'Unsere Strompreise', sagen die Badener, 'halten einer gerichtlichen Prüfung stand.' Da drängt sich automatisch die Frage auf, wieso sie, wenn sie denn schon so ein reines Gewissen haben, ihre Kalkulation nicht offen weiter
  • 399 Leser
VOGELGRIPPE

KOMMENTAR: Kein Grund für Hysterie

Nun gibt es doch den Wettlauf der Länder um den besseren Schutz gegen die Vogelgrippe. Ein Verbot für die Freilandhaltung macht aus Gründen der Vorsorge dabei mehr Sinn, als ein Risikogebiet nach dem anderen auszugucken. Selbst Vogelkundler können nicht sicher sagen, wie Zugvögel ziehen und wo sie sich zu einer Rast niederlassen. Den Ural als natürliche weiter
  • 362 Leser
BUNDESTAG

KOMMENTAR: Schlechter Stil

In der Geschäftsordnung des Bundestages ist seit Jahren festgelegt, dass jede Fraktion Anspruch auf einen Vizepräsidenten hat. 1998 kandidierte Petra Bläss für die PDS und wurde selbstverständlich gewählt, auch mit Stimmen aus anderen Fraktionen. Gestern aber scheiterte der Vorsitzende der Linkspartei, Lothar Bisky, in drei Wahlgängen - warum nur? Haben weiter
  • 373 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Motorradfahrer stirbt Ein 21-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Haiterbach (Kreis Calw) getötet worden. Er überholte einen Traktor mit Gülleanhänger, als der 17 Jahre alte Traktorfahrer gerade nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Der Motorradfahrer prallte gegen das hintere Rad des Anhängers 82-Jähriger überfahren Ein Fußgänger weiter
  • 365 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Industrie-Umsatz zieht an Die deutsche Industrie hat ihren Umsatz im August kräftig gesteigert. Laut Statistischem Bundesamt erhöhte sich der Gesamtumsatz um 7,6 Prozent auf 116,9 Mrd. EUR. Die Zahl der Beschäftigten in den Betrieben des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes verringerte sich dagegen um 1,6 Prozent auf 5,9 Mio. Mitarbeiter. Partner weiter
  • 514 Leser
LINIENBUS

Kurztour ohne Fahrer

Aufregung um einen führerlosen Linienbus in Heidelberg: Der Fahrer hatte gestern den 15-Tonner nach Polizeiangaben an einer Haltestelle abgestellt und kurz verlassen. Vermutlich wegen eines Bedienungsfehlers setzte sich der leere Bus in Bewegung und rollte eine Straße bergab und walzte ein Verkehrsschild nieder. An der Fahrbahnkante eines Wendehammers weiter
  • 369 Leser
URTEIL

Lebenslang für Raubmörder

Der Mörder eines Taxifahrers in Schleiden (Nordrhein-Westfalen) muss eine lebenslange Freiheitsstrafe verbüßen. Das Landgericht Aachen verurteilte ihn gestern wegen Raubmordes und stellte die besondere Schwere der Schuld fest. Damit ist eine Entlassung nach 15 Jahren auf Bewährung ausgeschlossen. Der 37-jährige Mann hatte einen Taxifahrer mit mindestens weiter
  • 403 Leser
REGIERUNGSVIERTEL

LEITARTIKEL: Ein Ort für den Staat

Vorrangiges von Nachrangigem zu unterscheiden, gehört zum Pflichten-Katalog des Politikers. Erwin Teufel hat das in seinem Ministerpräsidentenleben gern und oft gesagt. Und weil er schon immer eine Neigung zur philosophischen Ausmalung seines nüchternen Tagesgeschäfts zeigte, sprach er von den notwendigen Prioritäten, die von den wünschbaren, aber verzichtbaren weiter
  • 415 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Letizia Die im neunten Monat schwangere Prinzessin Letizia (33) ist gestern in ein Madrider Krankenhaus gebracht worden, weil sie Wehen hatte. Die Frau des spanischen Kronprinzen Felipe (37) konnte die Klinik jedoch drei Stunden später wieder verlassen. Es sei ein Fehlalarm gewesen, sagte der Thronfolger und chauffierte die Prinzessin persönlich weiter
  • 384 Leser
EISSCHNELLLAUF

Licht am Ende des Tunnels

Die neunmalige Eisschnelllauf-Weltmeisterin Monique Garbrecht-Enfeldt hat ihre Motivationsprobleme überwunden und träumt wieder von einem erfolgreichen Olympiastart 2006 in Turin. 'Vor Wochen hätte ich es selber noch nicht geglaubt. Aber im Training rutscht es immer besser', sagte die 500-m-Olympia-Zweite von Salt Lake City, 'das dauerverletzte Knie weiter
  • 310 Leser
Mainz 05

Manager wird bezahlt

Rekordgewinn (3,7 Millionen Euro) und Mitgliederrekord (7000): Der Boom des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 kennt keine Grenzen. Bei der Jahreshauptversammlung, zu der 455 Mitglieder gekommen waren, wurde beschlossen, dass Christian Heidel nach 15 Jahren als ehrenamtlicher Manager künftig hauptamtlich beschäftigt sein wird. weiter
  • 443 Leser
SKI ALPIN / Weltcup-Start in Sölden

Maria Riesch meldet sich fit

Mit der dreifachen Weltcup-Siegerin Maria Riesch startet der Deutsche Skiverband (DSV) am Samstag in den Olympia-Winter. Die mehrfache Junioren-Weltmeisterin hat ihre Verletzung überstanden und fiebert dem Start im alpinen Weltcup in Sölden/Österreich entgegen. Anfang September hatte sich Riesch in Neuseeland eine Stauchung des Schienbeins zugezogen. weiter
  • 314 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 74,10 bis 75,25 (76,15) 1501 bis2000 l 71,00 bis 71,92 (71,33) 2001 bis 2500 l 69,32 bis 69,95 (69,61) 2501 bis 3500 l 67,85 bis 67,86 (67,86) 3501 bis 4500 l 66,38 bis 67,23 (66,77) 4501 bis 5500 l 65,65 bis 66,65 (66,14) 5501 bis 6500 l 65,20 bis weiter
  • 402 Leser
AUTOVERSICHERUNG / Am 30. November ist Stichtag für viele Wechselwillige

Mehrere hundert Euro Sparvolumen

Branche hat neue Preisrunde eingeläutet - Vorsicht vor abgespeckten Tarifen
Die Versicherungswirtschaft hat eine neue Preisrunde bei den Kfz-Policen eingeläutet. Wer seinen Anbieter wechselt, kann pro Jahr mehrere hundert Euro sparen. Wechselwillige müssen bis zum 30. November kündigen, um in den Genuss günstigerer Tarife zu kommen. weiter
  • 488 Leser
SCHRIFTSTELLER

Mit 100 gestorben

Der Schriftsteller Ba Jin, der zu den wichtigsten chinesischen Autoren des 20. Jahrhunderts gehört, ist tot. Der große Meister der chinesischen Literatur starb im Alter von 100 Jahren in einem Krankenhaus in Schanghai. Ba Jins Werk wurde vom französischen und russischen Roman beeinflusst. Wegen seines Ruhmes galt er als Anwärter für den Literaturnobelpreis. weiter
  • 337 Leser

Motorola auf rasantem Vormarsch

Motorola holt auf: Mit dem Erfolg neuer Handy-Modelle verdreifachte der US-Konzern seinen Quartalsgewinn und verkürzte den Abstand zum Branchenführer Nokia. Motorola verdiente von Juli bis September 1,75 Milliarden Dollar (1,5 Mrd Euro). Ein Jahr zuvor waren es nur 479 Millionen Dollar, gab die weltweite Nummer Zwei bekannt. Der Umsatz stieg um 26 Prozent weiter
  • 497 Leser

Nachgefragt: Laubsauger - eine Gefahr?

Der Landestierschutzverband Baden-Württemberg warnt davor, im Herbst Laubsauger zu verwenden. Laut seinem Vorsitzenden Gerhard Käfer (Karlsruhe) schaden sie Tieren. Unser Redaktionsmitglied Markus Moll hat mit ihm gesprochen. Herr Käfer, welche Probleme schafft die Arbeit mit Laubsaugern? GERHARD KÄFER: Wenn Laub vollständig entfernt wird, verschwindet weiter
  • 364 Leser
EURO

Nahe am Jahrestief

Wachsende Erwartungen auf eine Zinserhöhung in den USA haben dem US-Dollar gestern weiter Auftrieb verliehen und den Euro bis nahe an sein Jahrestief fallen lassen. Im Nachmittagshandel rutschte die europäische Gemeinschaftswährung auf 1,1934 Dollar. Der Euro hält sich damit nur noch knapp über seinem Jahrestiefststand bei 1,1870 Dollar. Die Europäische weiter
  • 406 Leser

NAMEN - NOTIZEN

VdK will Seehofer behalten Trotz der Bedenken von VdK-Bundespräsident Walter Hirrlinger will der Sozialverband VdK in Bayern den künftigen Agrarminister Horst Seehofer (CSU) als seinen Landesvorsitzenden behalten. Hirrlinger hatte Seehofer aufgefordert, sein Amt ruhen zu lassen, weil er es als Agrarminister zwar offiziell behalten, aber nicht mehr ausüben weiter
  • 348 Leser
SCHWARZ-ROT / An Entlastungen ist vorerst nicht zu denken

Nein zu Steuergeschenken

Verfahren für weitere Koalitionsgespräche festgezurrt
Nach der ersten Runde der Koalitionsgespräche zwischen Union und SPD ist klar: Steuersenkungen wird es in dieser Legislaturperiode nicht geben. Ob die Mehrwertsteuer angehoben wird, ist noch unklar. Einig sind sich die Gesprächspartner über das weitere Verfahren. weiter
  • 204 Leser
UMFRAGE

November unbeliebt

Der als kalter Regenmonat verrufene November ist laut einer Umfrage der unbeliebteste Monat bei den Deutschen. 46 Prozent nannten ihn. In der repräsentativen Emnid-Umfrage im Auftrag des Lifestyle-Magazins 'Lenz' liegen Januar und Februar auf den Plätzen zwei und drei der unbeliebtesten Monate. Am beliebtesten ist der Mai (31 Prozent). weiter
  • 593 Leser
LANDTAG / Ausschuss untersucht Messeumzug von Sinsheim auf die Filder

Nur am Rande informiert

Ex-Staatssekretär: Abwerbeversuche aus anderen Ländern
Hat die Landesregierung Einfluss genommen auf den Umzug der Sinsheimer Messen nach Stuttgart? SPD und Grüne im Landtag vermuten das. Nein, sagten gestern allerdings die befragten Zeugen vor dem Untersuchungsausschuss. Abwerbung sei keine betrieben worden. weiter
  • 350 Leser
FUSSBALL

Overaths Erkenntnis

Wolfgang Overath, Präsident des 1. FC Köln, geht von einer schweren Spielzeit in der Fußball-Bundesliga aus. 'Wir werden gegen den Abstieg spielen', sagte er. Am Anfang der Saison habe es nach zwei Siegen gut ausgesehen, 'da herrschte sogar eine gewisse Euphorie'. Aber die Wirklichkeit beurteilt der 62-Jährige anders: 'Die Realität hat uns eingeholt.' weiter
  • 322 Leser
BUNDESTAG / Bisky scheitert drei Mal

Parlament ist im Amt

Der neue Bundestag ist im Amt. Gestern wählten die Parlamentarier Norbert Lammert zum Bundestagspräsidenten. Drei Mal durchfallen ließen sie Lothar Bisky. weiter
  • 347 Leser

Pharmakonzern Roche mit Umsatzsprung in den ersten drei Quartalen

Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres vor allem dank überdurchschnittlich gestiegener Arzneimittelverkäufe den Umsatz kräftig erhöht. Die Erlöse wuchsen um 16 Prozent auf 25,4 Milliarden Franken (rund 17 Mrd Euro). Das teilte das Unternehmen in Basel mit. Der Umsatz der Pharmasparte nahm um 20 Prozent auf 19,4 weiter
  • 530 Leser

Pharmakonzern Roche will Produktion von Grippemittel verzehnfachen

Angesichts des Vormarsches der Vogelgrippe und der Angst vor einer Grippe-Pandemie will der Schweizer Pharmakonzern Roche die Produktion seines Medikaments Tamiflu bis Mitte 2006 verzehnfachen. Das kündigte Roche-Chef Franz Humer in Frankfurt/Main bei der Vorlage der Konzern-Umsatzzahlen der ersten drei Quartale 2005 an. Der Erlös für das Grippemittel weiter
  • 499 Leser
GEISTERFAHRER

Polizei stoppt Bus

Ein Reisebus ist in der Nacht zum Dienstag auf der Tauernautobahn in Österreich auf der falschen Spur gestoppt worden. Er war mit 21 Fahrgästen besetzt. Laut Polizei war der aus Bosnien stammende Fahrer zunächst in Richtung Norden durch den Katschbergtunnel gefahren. Am Tunnelende lenkte er dann den Bus aus ungeklärten Gründen in die falsche Richtung. weiter
  • 409 Leser

Pressestimmen: Schon demontiert

DIE POSITION DER DESIGNIERTEN KANZLERKANDIDATIN ANGELA MERKEL (CDU) KOMMENTIERT DIE AUSLANDSPRESSE FOLGENDERMAßEN:
'Corriere della Sera': Das Foto sagt mehr als tausend Worte. In der Mitte der Gruppe der künftigen christdemokratischen Minister der großen Koalition steht nicht Angela Merkel, sondern da ragt der bayerische Ministerpräsident und neue Wirtschaftsminister Edmund Stoiber heraus. Die designierte Kanzlerin steht neben ihm, sie ist an die Seite gedrückt. weiter
  • 300 Leser
MUSIK / Meret Becker singend in Stuttgart

Prösterchen gen Helsinki

Mit ihrem neuen, bisweilen ein wenig kühlen Konzertprogramm beweist Schauspielerin Meret Becker einmal mehr musikalische Klasse. Sie trat in Stuttgart auf. weiter
  • 417 Leser
MOTORSPORT

Saisonfinale in der DTM

Bei Mercedes steht der Sekt schon kalt. Nachdem es in der Formel-1-WM in diesem Jahr zweimal nicht ganz gereicht hat, soll es ein Happy End in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft geben. Hoffnungsträger der Stuttgarter ist der Brite Gary Paffett, der die Gesamtwertung vor dem Saisonfinale am Sonntag (14 Uhr/live in der ARD) in Hockenheim nahezu uneinholbar weiter
  • 334 Leser
STROM / ENBW erneuert Masten von Überlandleitung

Sanierung per Hubschrauber

Die ENBW Regional AG erneuert derzeit zwischen Bollenbach bei Haslach im Kinzigtal (Ortenaukreis) und Villingen-Schwenningen die aus den 20er Jahren stammenden Stahlgittermasten der 110 000-Volt-Hochspannungsleitung. Wegen des unwegsamen Geländes wurde dafür gestern bei Oberprechtal (Kreis Emmendingen) ein Schwerlast-Helikopter einer Schweizer Firma weiter
  • 323 Leser
VW

Schichtmodell senkt Kosten

Bei Europas größtem Autobauer Volkswagen soll der Golf V ab Januar 2006 in Wolfsburg nach einem neuen Schichtmodell gebaut werden. Eine entsprechende Übereinkunft von Unternehmensspitze und Betriebsrat wird derzeit vorbereitet. 'Wir sind zuversichtlich, dass wir in Kürze eine Vereinbarung unterschreiben können', sagte eine Konzernsprecherin gestern. weiter
  • 441 Leser
FUSSBALL

Schiri auf der schwarzen Liste

Auch Brasiliens Fußball hat einen Schiedsrichterskandal aufzuarbeiten: Edilson Pareira de Carvalho wurde wegen der Manipulation von Spielen lebenslänglich gesperrt. weiter
  • 366 Leser
BODENSEE / Hochwasserschäden am Computer simuliert

Schnelle Information im Notfall

Wissenschaftler werden für den Bodensee ein Computermodell zur Vorhersage von Störfallfolgen und Hochwasserschäden entwickeln. Wie Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) in Langenargen (Bodenseekreis) sagte, soll das Informationssystem beispielsweise der Schifffahrt, der Polizei und Wasserversorgern sowohl in Notfällen als auch bei langfristigen Entscheidungen weiter
  • 310 Leser

Schönheiten. Die Welt ...

...der Musik und Mode gab sich ein Stelldichein bei einer Benefiz-Gala in Monaco zugunsten der Prinz-Charles-Stiftung. Mit dabei: Victoria Beckham (links) und die US-Sängerin Amerie. FOTOS: dpa weiter
  • 342 Leser
USA / Kunstmuseum New Orleans entlässt 70 Mitarbeiter

Seit dem Hurrikan nicht mehr nötig

Das bedeutendste Kunstmuseum in New Orleans entlässt als Folge des Hurrikans 'Katrina' 70 seiner 86 Beschäftigten. Die Mitarbeiter des städtischen New Orleans Museum of Art erhielten einen Brief von Direktor E. John Bullard: 'Ich weiß, dass viele von Ihnen ihre Wohnungen, Autos und Besitztümer verloren haben - und nun auch noch Ihren Arbeitsplatz', weiter
  • 346 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 19.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.10.2005 um 14.33 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/An-Brief/Verkauf  (in Euro) (in Euro) USA1 USD0,8070,8700,83690,8373Großbritannien1 GBP1,4171,5311,46981,4709Kanada1 CAD0,6690,7470,70950,7104Schweiz100 CHF62,85465,85464,391064,4531Dänemark100 weiter
  • 511 Leser
ALTANA / Medikamenten-Geschäft soll versteigert werden

Spekulation über Verkauf der Pharma-Sparte

Die Spekulationen über einen Verkauf der Pharma-Sparte von Altana haben neue Nahrung bekommen. Das 'Wall Street Journal Europe' berichtete, das Unternehmen habe Konkurrenten sein größtes Geschäftsfeld für 7 Mrd. Dollar zum Kauf angeboten. Die Pharma-Sparte solle mit Hilfe einer Auktion abgegeben werden. Ein Sprecher von Altana wollte den Bericht nicht weiter
  • 559 Leser

Sport Aktuell: Bayern schlägt Juve

Der FC Bayern München hat im dritten Champions-League-Spiel seinen dritten Sieg eingefahren. Der deutsche Fußball-Rekordmeister bezwang Juventus Turin mit 2:1. Dagegen wartet Werder Bremen weiter auf den ersten Erfolg. Bei Udinese Calcio musste der Bundesliga-Tabellenführer kurz vor Schluss noch den 1:1-Ausgleich hinnehmen. weiter
  • 422 Leser
HAUPTSCHULE / Senioren betreuen Jugendliche

Startklar für das Berufsleben

Ehrgeiz der 45 erfahrenen Helfer ist groß
Seit einem Jahr helfen Senioren beim Stuttgarter Projekt 'Startklar' Hauptschülern bei der Berufsfindung. Dabei schaffen sie auch Kontakte zu Ausbildungsbetrieben. weiter
  • 382 Leser

Stolpe: Fährreederei Scandlines soll privatisiert werden

Die deutsch-dänische Fährreederei Scandlines wird privatisiert. Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) und sein dänischer Kollege Flemming Hansen haben eine gemeinsame Erklärung zum geplanten Verkauf des Unternehmens unterzeichnet, wie das Ministerium in Berlin mitteilte. Die beiden 50 prozentigen Eigentümer, die Deutsche Bahn AG und die dänische weiter
  • 462 Leser
ENERGIE / Netzbetreiber müssen Kalkulation offen legen

Strom bald billiger?

Bundesgerichtshof gibt alternativem Versorger Recht
Stromversorger müssen sich beim Streit mit anderen Anbietern um die Gebühren für die Nutzung ihrer Leitungen eine gerichtliche Überprüfung gefallen lassen. weiter
  • 553 Leser
HOCHSCHULEN

Studiendauer unter der Lupe

Durchschnittswerte sind immer mit Vorsicht zu genießen. Will man Studienzeiten von Uni zu Uni vergleichen, zeigen sich manche Unterschiede - im Durchschnitt. weiter
  • 304 Leser

Sturm rettet Sharks. ...

...Der bayerische Eishockey-Profi Marco Sturm hat den San Jose Sharks in der nordamerikanischen Liga NHL einen Punkt in Detroit gerettet. Er erzielte das 2:2. In der Verlängerung verloren die Sharks, die auch Christian Ehrhoff und Marcel Goc einsetzten. weiter
  • 350 Leser

Telegramme

Fussball: Der Hamburger Abwehrspieler Guy Demel ist vom Verbands-Sportgericht für vier Bundesliga-Spiele gesperrt worden. Er hatte nach dem Spiel gegen Wolfsburg VfL-Innenverteidiger Mike Franz auf den Kopf geschlagen. Fussball: Oberligist Sachsen Leipzig hat Trainer Wolfgang Frank entlassen. Der frühere Bundesliga-Profi war knapp 18 Monate im Amt beim weiter
  • 358 Leser
SKI NORDISCH / Internationaler Verband mit Neuerungen

Tour kommt auf Touren

Der Ultra-Wettbewerb Tour de Ski nimmt Formen an, die Kombinierer bauen die Hurrikan-Starts aus: Der internationale Skiverband (Fis) ist Neuem aufgeschlossen. weiter
  • 339 Leser

TUI-Tochter Hapag-Lloyd rückt zum Container-Giganten auf

Die milliardenschwere Übernahme der kanadischen Reederei CP Ships durch den TUI-Konzern ist nahezu perfekt. Der Touristikkonzern TUI hält 89,1 Prozent an CP Ships. CP-Aktionäre, die gut 84 Millionen Aktien halten, hätten das Angebot angenommen. Das teilte TUI in Hannover mit. Damit machten sie den Weg frei: Die TUI-Schifffahrtstochter Hapag- Lloyd kann weiter
  • 436 Leser
PROZESS / Ehemaliger Stadtrat vor Gericht

Tödliches Finale einer Ehe

Als 'Mann mit zwei Gesichtern' gilt ein Heilbronner Ex-Stadtrat, der seine Frau umgebracht haben soll. Seit gestern steht er wegen Totschlags vor Gericht. weiter
  • 298 Leser

Uefa-pokal

Gruppenphase 1. Spieltag am Donnerstag ·Gruppe A ZSKA Sofia - Hamburger SV 20.15 Viking Stavanger - AS Monaco 18.00 ·Gruppe C Halmstads BK - Hertha BSC Berlin 16.15 Steaua Bukarest - RC Lens 19.00 ·Gruppe G Stade Rennes - VfB Stuttgart 18.15 Schachtjor Donezk - PAOK Saloniki 18.00 weiter
  • 396 Leser
LANDESMUSEUM / 'Königs-Casting' in Stuttgart für große Monarchie-Ausstellung

Unehelicher Nachkomme Wilhelms II. bewirbt sich auch

Beim ersten 'Königs-Casting' für die große Landesausstellung 2006 im Württembergischen Landesmuseum sind gestern in Stuttgart rund 25 Bewerber genau begutachtet worden. 'Die Leute hier sind historisch sehr interessiert. Wir sind sehr zufrieden', sagte Elke Gerhold-Knittel vom Landesmuseum. Für die Schau 'Das Königreich Württemberg 1806-1918. Monarchie weiter
  • 341 Leser
KONJUNKTUR

Unsicherheit bleibt

Die Hoffnung auf eine Konjunkturbelebung hat sich nach dem Einbruch im September stabilisiert, leidet aber unter der Unsicherheit über den wirtschaftspolitischen Kurs der Bundesregierung. Das Stimmungsbarometer des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) legte im Oktober im Vergleich zum Vormonat um 0,8 auf 39,4 Punkte zu. weiter
  • 511 Leser

Verbraucher rauchen weniger, aber zahlen mehr

Nach den Erhöhungen der Tabaksteuer haben die Verbraucher weniger Zigaretten geraucht, aber deutlich mehr Geld dafür ausgegeben. Der Zigaretten-Verkauf sank im dritten Quartal 2005 gegenüber dem Vorjahr um elf Prozent auf 25,7 Milliarden Stück. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im Zweijahres-Zeitraum schrumpfte die Menge gegenüber weiter
  • 741 Leser
VERLAGSWELT / Gestern wurde die 57. Frankfurter Buchmesse eröffnet

Verstärkt politische Aufgabe

Südkoreas Ministerpräsident beklagt Distanz zwischen den Kulturen
Die Bedeutung der Frankfurter Buchmesse als Forum für politische Themen hat der neue Direktor Juergen Boos gestern am Eröffnungstag des größten Branchentreffens hervorgehoben. Mehr als 100 000 Neuerscheinungen vom internationalen Buchmarkt werden gezeigt. weiter
  • 328 Leser
VOGELGRIPPE / Landwirtschaftsminister will das Weihnachtsgeschäft der Geflügelzüchter retten

Von heute an muss das Federvieh in den Stall

In Baden-Württemberg muss freilaufendes Geflügel zur Stützung der Branche der Geflügelzüchter und wegen der Vogelgrippe vom heutigen Mittwoch an in den Stall. Landwirtschaftsminister Peter Hauk will mit der Anordnung das Weihnachtsgeschäft der Geflügelzüchter retten. Die 'Einstallung' sei eine den Markt stützende Maßnahme, die vor allem verunsicherte weiter
  • 366 Leser
KRIMINALITÄT / Deutschland rutscht auf dem Antikorruptionsindex auf Platz 16

Von Hongkong überholt

Beim Kampf gegen die Korruption tritt Deutschland auf der Stelle. Insbesondere die Wirtschaft nehme dieses Problem nicht ernst genug, befinden Experten. weiter
  • 304 Leser
KONJUNKTUR / DIHK erwartet 1,5 Prozent Wachstum

Weiter Hoch im Süden

Die Stimmung in den deutschen Unternehmen hellt sich wieder auf. 2006 könnte die Wirtschaft um 1,5 Prozent wachsen. Neue Arbeitsplätze winken aber nicht. weiter
  • 480 Leser
VW-Affäre

Weitere Beschuldigte

In der VW-Affäre um Korruption und Sexpartys auf Unternehmenskosten gibt es weitere Beschuldigte. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig eröffnete auch gegen den Geschäftsführer des Fußballvereins VfL Wolfsburg, Bernd Sudholt, und gegen den Audi-Betriebsratschef Xaver Meier Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Untreue, bestätigte ein Behördensprecher. weiter
  • 476 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.10.2005 um 14.43 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.844,19 Punkte-102,99 PunkteDurchschnittsrendite in %3,120 Prozent- 0,05 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.178,70 Punkte- 85,20 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.129,49 Punkte-222,75 PunkteNew York Dow-Jones Index10.285,26 weiter
  • 468 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bremen nur 1:1 in Udine

Werders Abschied aus der Königsklasse naht

Es steht schlecht um Bundesliga-Tabellenführer Werder Bremen in der Champions League. Udines 1:1 kurz vor Schluss stürzte die Norddeutschen ins Tal der Tränen. weiter
  • 487 Leser
URAUFFÜHRUNG

Wie Schroeter die Callas sieht

Im Malersaal des Bonner Schauspiels hat 'Ein Walzertraum - Oder die Juwelen der Callas - Eros Heimfahrt' eine glanzvolle Uraufführung erlebt. Die szenische Kreation für das Choreografische Theater Johann Kresniks brachte der Callas-Experte und Regisseur Werner Schroeter auf die Bühne. Die gut zweistündige Inszenierung geriet zu einer Art getanzter Liebeserklärung weiter
  • 301 Leser
FUSSBALL / Iran steigt in Friedsrichshafen ab

WM-Quartier am Bodensee

Irans Nationalmannschaft schlägt bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ihr Quartier in Friedrichshafen auf. Das gaben der kroatische Trainer Branko Ivankovic und Oberbürgermeister Josef Büchelmeier (SPD) gestern gemeinsam in der Bodenseestadt bekannt. Die iranische Elf war bereits 2004 vor dem Asien-Cup in Friedrichshafen im Trainingslager. Dort hat weiter
  • 350 Leser

Zehntausende Geburten im Erdbebengebiet

Im Erdbebengebiet sind in den nächsten Wochen zehntausende Geburten zu erwarten. Marie-Theres Benner von Malteser International rechnet mit etwa 90 000 Entbindungen. 'Die meisten Schwangeren sind durch fehlende Nahrung und Wassermangel schon jetzt sehr geschwächt.' Bei rund 20 Prozent der Geburten sei mit Komplikationen zu rechnen, die dringend ärztlicher weiter
  • 413 Leser
ARCHITEKTUR / Museum soll im Mai 2006 eröffnet werden

Zeitreise durch 120 Jahre Mercedes-Benz

Die Fassade aus Aluminium und Glas glitzert bereits in der Sonne - der Bau des neuen Mercedes-Museums in Stuttgart-Untertürkheim macht Fortschritte. Schon im Mai 2006 soll es, rechtzeitig zur Fußballweltmeisterschaft, seine Pforten öffnen. Der niederländische Architekt Bert van Berkel gab dem futuristisch anmutenden Gebäude die Gestalt einer Doppelspirale. weiter
  • 411 Leser
BRUSTKREBS / Das Europaparlament klagt an

Zu spät erkannt und oft falsch behandelt

Jahr für Jahr sterben 88 400 Frauen in der Europäischen Union an Brustkrebs. Viele nur deshalb, weil flächendeckende Früherkennung fehlt und Fachleute nicht ausreichend geschult sind. Das befindet die Europapolitikerin Karin Jöns. Dabei muss Brustkrebs kein Todesurteil sein. weiter
  • 353 Leser
KLINSMANN

Zwanziger will verlängern

Der Geschäftsführende DFB-Präsident Theo Zwanziger will ungeachtet der Kritik an Jürgen Klinsmann noch in diesem Monat mit dem Bundestrainer über eine Vertragsverlängerung reden. 'Ich persönlich schätze seine Arbeit. Er ist kompromisslos, er will etwas verändern. Ich würde gerne mit ihm weiterarbeiten. Jürgen Klinsmann passt zum deutschen Fußball', weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Werder will Schaaf und Allofs halten

Zwei Objekte der Bremer Begierde

Man soll nie ein Gewinnerteam auseinander reißen. Fußball-Bundesligist Werder Bremen möchte darum sein Traum-Duo Schaaf-Allofs auf jeden Fall behalten. weiter
  • 333 Leser
TARIFSTREIT

Ärzte gehen auf die Straße

Mehrere tausend Krankenhausärzte wollen heute ihre Proteste gegen die ihrer Ansicht nach unzumutbaren Arbeitsbedingungen fortsetzen. In Baden-Württemberg sind Aktionen in Heidelberg und Mannheim geplant. In Heidelberg werden rund 400 Mediziner erwartet. Die Proteste richten sich vor allem gegen die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände, die weiter
  • 308 Leser

Leserbeiträge (2)

Eine "echt gute" Kindergartenplanung

Zur Kindergartenplanung der Stadt Aalen: Mit Unmut habe ich den Artikel über den neuen Kindergartenplan der Stadt Aalen gelesen. 70 Seiten Papier, um festzustellen, dass es in den nächsten zehn Jahren 13 Prozent weniger Kinder geben wird. Und plötzlich ist keine Kindergartenschließung mehr notwendig - man brauche ja mehr Ganztagesstätten! An dieser weiter
  • 162 Leser

Sommernachtstraum mitten im Kreisel

Zum Bericht "Bepflanzung des Kreisels bei Brainkofen". "Bravo, und ein riesengroßes Lob an die Gärtnerei Fehrle, daraus kann man mal sehen, was man mit Blumen so alles machen kann. Es gibt ja noch andere Gärtnereien rund um Gmünd, die dem Beispiel folgen könnten. Zum Beispiel bei uns in Bettringen. Ich wohne da jetzt schon 34 Jahre, aber noch hat's weiter
  • 571 Leser