Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. Oktober 2005

anzeigen

Regional (113)

Der Herbst hat sich in den letzten Tagen von seiner besten Seite gezeigt. Wanderungen durch die Natur - egal, ob durch die warmen Sonnenstrahlen in leuchtende Farben getaucht oder durch Nebelschwaden mystisch gestimmt, ließen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen. Die Aufnahme zeigt den Hohenberg, aufgenommen von unserem Mitarbeiter Hermann weiter
  • 150 Leser
Heute, 18 Uhr, trifft sich der Gemeinderat Rainau zu einer öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses Rainau-Schwabsberg. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die geplante Sanierung der Friedhofsmauser und der Aussegnungshalle Dalkingen. Herbstfest in Neunheim Am kommenden Wochenende, 22./23. Oktober, feiern die Sangesfreunde Neunheim Herbstfest weiter
  • 109 Leser
Partnerschaft "Liebeslust statt Alltagsfrust" sollte das Motto einer glücklichen Partnerschaft sein. Doch wie schafft man das? An zwei Abenden lernt man Partnerschaftsmodelle kennen, die helfen können, eine glückliche Partnerschaft zu führen. Heute und am 27. November um 20 Uhr wird in das Thema eingeführt. Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Martinskirche. weiter
Die Stadt Bopfingen lädt heute alle Bürgerinnen und Bürger zur öffentlichen Kandidatenvorstellung, um 19.30 Uhr, in die Stauferhalle Schloßberg ein. Der Gemeinderat hat je Bewerber eine Redezeit von 15 Minuten festgelegt. Darüber hinaus wurde durch den Gemeinderat festgelegt, dass Fragen an die Bewerber nicht zugelassen werden. Die Versammlung wird weiter
Am 17. September 1995 gründeten 16 in der Jugendarbeit des Ostalbkreises engagierte Jugendliche einen neuen Verein: den Fun e.V. Aalen. Hinter dem Namen "F.U.N" versteckt sich die Definition "Verein für Freizeit- und Naturerlebnisse". Über die vergangenen Jahre hinweg wurden eine Vielzahl von Freizeiten und Aktionen für Jugendliche, Kinder, Schulklassen, weiter
Der Oktober zeigte sich von seiner goldenen Seite als sich der Jahrgang 1945/46 aus Waldhausen im Gasthaus Fässle zu seiner 60er-Feier traf. Den Auftakt bildete der Sektempfang, dem das Erinnerungsfoto folgte. Nach der Stärkung durch Kaffee und Kuchen wurden die Gräber der verstorbenen Schulkameraden besucht und zum Gedenken Blumenschalen abgestellt. weiter
Die Rombacher Straße befuhr eine Pkw-Lenkerin am Dienstag gegen 16.50 Uhr stadtauswärts. Hierbei übersah sie eine verkehrsbedingt anhaltende Autofahrerin und fuhr auf diese auf, wodurch das Fahrzeug der Autofahrerin auf ein weiteres Auto geschoben wurde. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Gesamtschaden: zirka 12 000 Euro. PD weiter
  • 144 Leser
"Kotzalledem! Mal wieder würgliches Kabarett" heißt das Programm von Martin Buchholz, der heute, 20 Uhr in der Arche Dischingen gastiert. Wortgewaltig, bissig und brutal sei er, heißt es. Er selber bezeichnet Zynismus ganz selbstverständlich als eines seiner Stilmittel. Für den "Veröffentlicher aus Wüstberlin" ist es bereits der zweite Auftritt in der weiter
  • 116 Leser
Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 12. November, von 14 bis 16 Uhr, eine Spielzeugbörse in der Jahnhalle Bopfingen. Nummernvergabe und Informationen unter (07362) 802976 oder (07362) 921060. Spenden für Erdbebenopfer Der Katholische Frauenbund Bopfingen unterstützt über die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) weiter
Zum Auftakt der Kirchheimer Klostertage ist heute die Äbtissin M. Ancilla Betting auf dem Kloster Oberschönenfeld zu Gast. Ab 19.30 Uhr spricht sie in der Klosterkirche zum Thema "Zisterzienserinnen heute - gelebte Spritualität". Weinfest Am Samstag und Sonntag Oktober Unisono in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 160 Leser
Die Kolpingsfamilie Westhausen hat am Freitag, 28. Oktober den Militärpfarrer Josef Gerz in den Pfarrstadel Westhausen eingeladen. Gerz wird ab 20 Uhr über seinen Einsatz in Afghanistan berichten. Weinfest in Westerhofen Am Samstag, 22. Oktober 2005 lädt der 1. Freizeitclub Westerhofen zum Weinfest mit der Gruppe "Zupf & Xang" nach Westerhofen ins Dofhaus weiter
  • 104 Leser
Die Gemeinde Riesbürg bittet alle Veranstalter ihre Termine für das Jahr 2006 bis heute der Gemeindeverwaltung mitzuteilen, per E-Mail unter benningerk riesbuerg.de. Vorankündigungen für die Schwäbischen Post können unter Tel. (07361) 594171 oder unter redaktionk schwaepo.de durchgegeben werden. weiter
  • 202 Leser
Am Sonntag, 23. Oktober feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Gangolf in Röttingen das Wendelinsfest. Um 9.30 Uhr ist Feierliches Hochamt mit Festpredigt von Pfarrer Hugo Scheuermann - anschließend Prozession mit dem Allerheiligsten um die Kirche. Um 14.00 Uhr ist Andacht in der Wendelinskapelle. Familienabend "Zupf & Xang" spielen am Freitag, weiter
Am heutigen Donnerstag, 20. Oktober, werden die Jusos Aalen ab 18 Uhr an der Fachhochschule Aalen im Raum 246 eine Veranstaltung unter dem Motto "no taxation without representation" organisieren. In der Diskussion mit Prof. Dr. Frank Haenschke und Carla Bregenzer MdL, wissenschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, wird es um studentische weiter
In einem Zeichenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene lernt man "Sehen" und das Gesehene in eine Zeichnung zu verwandeln. Jeweils ab dem heutigen Donnerstag, 20. Oktober, wird sechsmal ab 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Martinskirche gezeichnet. Anmeldung bei der FBS: 07361/555146. Herbstkonzert Die Musikvereine Fachsenfeld und Röhlingen veranstalten weiter
  • 141 Leser
Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Lauchheim-Kapfenburg, lädt Mitglieder und Freunde ein zum Familienabend am Freitag ab 19.30 Uhr im "Bären".Für Unterhaltung sorgen "Zupf & Xang", die "Wildschützkrähen" und Stadtmusikus Rüdiger Backes. Wendelinsfest in Röttingen Am Sonntag, 23. Oktober, feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Gangolf in Röttingen weiter
Am Sonntag, 23. Oktober, findet ab 14 Uhr im Schützenhaus der Schützengilde Oberkochen das alljährliche Treffen der Damen des Schützenbezirkes Mittelschwaben statt. Erstmals wird in diesem Jahr auch ein Glücksschießen (Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole gemäß Sportordnung ohne Klasseneinteilung) durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind alle weiblichen weiter
Die Rübennasen feiern gemeinsam mit dem Team der Pilsbar "Zum weißen Löwen" eine Halloweenparty. Los geht der Spuk zum Fest der Gespenster und Hexen in eben dieser Pilsbar am Montag, 31. Oktober, um 20 Uhr - unter anderem mit der Rübennasen-Cocktailbar. Bei freiem Eintritt (kein Zutritt unter 16 Jahren!) sorgt DJ Nebbe für die passende Musik. Vorträge weiter
Neben der Beratung des Haushaltsentwurfs und der kommunalen Fianzplanung 2006 wurde im Pfahlheimer Ortschaftsrat die Bebauung der Kleintierzuchtanlage "Halden" besprochen. Der Arbeitskreis Naturschutz und das Landratsamt als untere Behörde des Umweltschutzes sowie das Regierungspräsidium Freiburg, das für geologische Befunde zuständig ist, gaben dem weiter
Abgerissen wird der ehemalige Gaststätten-Anbau beim Bahnhof in Wasseralfingen. Gestern rückte der Bagger an. Der Anbau gehört nicht zum Bahnhofsgebäude, das aus dem Jahr 1861 stammt. Es wurde nach dem Krieg angefügt, beherbergte neben einer Gaststätte auch einen Kiosk. Es stand schon lange leer, war baufällig geworden und sah schäbig aus. Nicht zuletzt weiter
  • 109 Leser
Das Jugendschöffengericht unter dem Vorsitz von Richter Joachim Renschler hat gestern einen 19-Jährigen zu einer Haftstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Der junge Mann war im Juni diesen Jahres, nach einer Discoveranstaltung, ausgerastet und hatte einen Rettungssanitäter im Einsatz massiv attackiert. Das Ganze passierte auf dem Areal weiter
Ein Plakat, eine Einladung mit Text und Bildern am PC selbst gestalten und drucken sind reizvolle Aufgaben für Menschen, die Spaß an Kreativität und solide PC-Kenntnisse haben. Das Know-How wird in einem CorelDraw Wochenend-Workshop am 28./29. Oktober der VHS - Aalen unter Anleitung eines erfahrenen Grafik-Designers gezeigt. Voraussetzungen für den weiter
Viele Jugendliche denken, dass "Kirche" oft viel zu langweilig ist. Aus diesem Grund veranstaltet die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde in Aalen am 23. Oktober einen Jugendgottesdienst. Die coole Seite der Kirche, tolle Sounds und krasse Statements kann man mit leckeren Snacks und Getränken erleben. Juri Reck und Tobias Schöll sprechen zum Thema "Pimp weiter
Das Jubiläumskonzert anlässlich der 25-jährigen Chorleitertätigkeit von Chorleiterin Roswitha Maul beim Sängerbund findet am kommenden Sonntag, 23. Oktober, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul statt. Aufgeführt wird "Franz von Assisi - Szenen mit Gott", ein vom Komponisten Siegfried Liebl geschriebenes Stück. Mitwirkende sind die Sängerbund-Chöre weiter
EV. KIRCHENGEMEINDE / Lucie Panzer zu Gast

"Andacht ist Anstoß"

Wer frühmorgens SWR 1 oder SWR 4 hört, kennt die Stimme von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer, die auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde im Christian-Hornberger-Saal aus ihrer Arbeit berichtete. weiter
EXTREMSPORT / Der 16-jährige Lauchheimer Andreas Knödler jüngster Teilnehmer beim 25. Ötztaler Radmarathon

"Das Ziel zu erreichen war mein Ziel"

Das Plakat zum Ötztaler Radmarathon verrät schon im Voraus, worum es den Teilnehmern geht. "Ich habe einen Traum. . ." steht dort in großen Buchstaben geschrieben. Am österreichischen Radsportspektakel des Jahres teilzunehmen und durchzuhalten ist dabei das Ziel. Nicht jedem sei dies vergönnt, aber jeder der das Streckenende erreicht ist damit auch weiter
TOURISMUS / Konzept für Abtsgmünd wird heute im Gemeinderat präsentiert

"Defizite bei Übernachtungen"

Ein halbes Jahr wurde am Konzept getüftelt, jetzt ist es fertig. Abtsgmünd soll ein Magnet für Touristen werden, bislang hapert es vor allem bei der Vermarktung und bei Übernachtungsmöglichkeiten. Heute wird im Gemeinderat die Strategie vorgestellt. weiter
  • 110 Leser
KIRCHE / Vor 80 Jahren sorgten moderne Kreuzweg-Bilder von Alois Schenk in Röhlingen für große Aufregung

"Engherzige Schreier" schimpften

Heftige Aufregung vor gut 80 Jahren in Röhlingen: Alois Schenks neue Kreuzweg-Bilder in der Pfarrkirche gefielen nicht allen. Am wenigsten dem Rottenburger Bischof Paul Wilhelm Keppler. Der Kreuzweg musste längere Zeit mit Tüchern versteckt werden! Erst knapp zwei Jahre später konnte Schenk sein Werk vollenden. weiter
  • 173 Leser
LEBENDIGE GEMEINDE / Vortragsabend

"Geht nicht gibt's nicht"

"Geht nicht - gibt's nicht!" Unter diesem Motto veranstaltete die "Lebendige Gemeinde", Bezirk Aalen, im Evangelischen Gemeindehaus einen Vortragsabend. weiter
  • 126 Leser
BESUCH / Präsident der japanischen Möbelindustrie bei aste

"Großartiger Erfolg"

"Es war eine ganz besondere Ehre", versichert Firmenchef Till Sayle. Nagahra san, der Präsident der japanischen Möbelindustrie sowie Gründer und Chef der Firma Conde House, Japans führendem Hersteller im High-End Segment für Wohn- und Objektmöbel kam nach Bopfingen und besuchte die Firma aste - Landwehr Textil GmbH. weiter
  • 119 Leser
WEITBRECHTSCHULE / Gestern Abend war Festakt "40 Jahre sonderpädagogische Förderung"

"Sie macht unsere Gesellschaft menschlicher"

Der Festakt war gewählt in "historischen Mauern" und an den Wurzeln der Wasseralfinger Sonderschule, der Weitbrechtschule. Denn im Bürgerhaus, der ehemaligen Uhlandschule, begann vor 40 Jahren die Geschichte der sonderpädagogischen Förderung in Wasseralfingen. Die Schule ist ein Glücksfall für Kinder, Eltern, den Stadtteil, da waren sich alle Redner weiter
  • 137 Leser
STADTJUGENDRING AALEN / Herbst-Vollversammlung

"Unnötige Arbeit"

Bei der Sitzung des Stadtjugendrings am Dienstagabend sind Vorsitzende Verena Gässle, die 2. Vorsitzenden Benni Blank und Helmuth Quitte sowie Schriftführer Alex Deeg in ihren Ämtern bestätigt worden. Die Stelle des Kassierers blieb vorerst unbesetzt. weiter
AGENDA / Mehr Arbeit für Ehrenamtliche

"Was zu tun ist"

"Was zu tun ist": Das bedeutet das lateinische Wort "Agenda". Nach der Konferenz von Rio für Umwelt und Entwicklung 1992 soll jede Stadt und Gemeinde gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie gesellschaftlichen Gruppen eine "Lokale Agenda 21" aufstellen und umsetzen. weiter
  • 139 Leser
OSTALB-GYMNASIUM / Projekt Medienmündigkeit, Mobbing und Integration

"Wirklich etwas Besonderes"

"Schade, dass der Film kein Happy End hatte", meint Carola aus der 9 b. Ihre Klassenkameradin Stefanie meint: "Unser Film damals ging gut aus, aber vielleicht ist das in Wirklichkeit anders". weiter
  • 193 Leser

1000 Euro "Stock- geld" für Wald

Der stellvertretende Kreisverbands-Vorsitzende der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer, konnte bei der Eröffnung des Nordic aktiv Walking Zentrums Ostalb für seine Organisation einen Scheck in Höhe von 1000 Euro entgegen nehmen. Der Vorsitzende des Skiclubs Essingen, Ernst-Michael Sperle (Mitte) und Ernst Bauer weiter

25 Jahre Jugendsachbearbeiter

"Sie sind ein Glücksfall für Gmünd. Bitte machen Sie weiter mit diesem Engagement." Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ehrte gestern gemeinsam mit Revierleiter Helmut Argauer, Raimund Vogt. Seit 25 Jahren ist der Hauptkommissar Jugendsachbearbeiter der Polizei. "Raimund Vogt steigt ein bevor was passiert", beschrieb Polizeioberrat Helmut Argauer die Vorgehensweise weiter
  • 161 Leser

Akkordeon und Gospels

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd gastiert im Rahmen seiner Kirchenkonzerte 2005 mit dem Gospelchor "Good Vibrations" aus Eschach am Sonntag, 23. Oktober, in der St. Stephanuskirche Wasseralfingen, und am Sonntag, 30. Oktober in der St. Michaelkirche in Abtsgmünd. Konzertbeginn ist jeweils um 18 Uhr. Die aufgeführten Werke reichen von Johann Sebastian weiter

Anne Wagner

Mit einem Ständchen hat der Musikverein Rindelbach seinem langjährigen Vereinsmitglied Anne Wagner zum 60. Geburtstag gratuliert. Vor dem Wohnhaus in Rindelbach erfreute die Musikkapelle, unter der Leitung von Dirigent Franz Stelzer, die Jubilarin und die Geburtstagsgesellschaft mit volkstümlicher Blasmusik. Der Vorsitzende des Musikvereins, Gerhard weiter
  • 199 Leser

Ausnahmegitarrist

Am Freitag, 21. Oktober, gastiert die Jason Falloon Band in der Schlossschenke. Kopf der Band ist derenglische Ausnahmegitarrist Jason Fallbon. Beginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 145 Leser

Baubeginn der Rathaus-Sanierung

Wie geplant haben die Bauarbeiten zur Renovierung und Sanierung des Alten Rathauses in Bopfingen begonnen. In der Alten Rathausschranne wurde an den Heimattagen noch einmal so richtig mit dem Liederkranz Bopfingen abgefeiert, während nun bereits die Bagger und Radlader die Bodenplatten entfernen. Gleichzeitig wurden auch die öffentlichen Toilettenanlagen weiter
  • 100 Leser
BAHNHOFSMISSION / Monika Rudloff, langjährige ehrenamtliche Vorsitzende, gibt nach 19 Jahren ihr Amt ab

Belange an die Öffentlichkeit tragen

Als sie 1986 von Seiten der katholischen Kirchengemeinde angesprochen wurde, ob sie sich bei der Bahnhofsmission ehrenamtlich als eine von zwei Vorsitzenden in Aalen einbringen möchte, sagte Monika Rudloff zu. Heute wird sie mit der silbernen Caritasnadel bedacht. weiter
  • 125 Leser
SCHÜTZENVEREIN ROSENBERG / Großer Zuspruch beim Gemeindepokalschießen

Biker setzen ihre Siegesserie fort

Am vergangenen Wochenende hat das Schießen um die beiden Gemeindewanderpokale in Rosenberg stattgefunden. In gewohnter Manier hatten wieder einmal die beiden Teams des Rosenberger Motorradclubs die Nase vorn. Erfreulich war die wachsende Zahl an Teilnehmern sowie der gute Besucherzuspruch am Sonntag. weiter
  • 132 Leser

Bühnenflitzer zeigen einen Schwank

Die Theatergruppe "Bühnenflitzer" möchte an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und präsentiert in diesem Jahr mit dem Stück "D'schwarz' Katz'" einen Schwank von Maximilian Vitus. Dabei handelt es sich um eine bäuerliche Groteske, die die Zöbinger vom Bayerischen in die schwäbische Mundart umgeschrieben und mit entsprechenden lokalen Bezügen gewürzt weiter
  • 138 Leser
GUTEN MORGEN

Bürgernah

Hätte die rot-grüne Regierung immer so gehandelt, wäre das mit der Wahl wohl auch anders ausgegangen. Als eine der letzten Amtshandlungen hat die Bundesregierung einen Absatz in einer Verordnung abgeschafft, der, und das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, Lärm bei Fußballspielen ab 22 Uhr verboten hat. Nicht dass von dieser Regelung irgendjemand weiter
EHEMALIGE B 29 / Zwei Wochen lang heißt es für die Oberalfinger und den Busverkehr: Ab auf die Radwege

Das Chaos hält sich bislang in Grenzen

Gestern früh am Morgen setzte sich die Asphaltfräse in Bewegung, um den Belag der ehemalige B 29 zwischen "Kellerhaus" und Einmündung Westumgehung "abzuhobeln". Die Straße ist nun nur noch halbseitig befahrbar, die Oberalfinger sind nun vom direkten Straßenzugang abgeschnitten. weiter
  • 172 Leser
NERESHEIM / Vortrag über Bogenschützinnen im Spiegel ihrer Zeugnisse Zwischen Mythologie und Wirklichkeit

Das Geschichtsbild gerät ins Wanken

Seminare mit bekannten Wissenschaftlern und Buchautoren zeichnen die "Langen Abende" im Kalkwerk aus. Die Themen sind vielfältig und die Gäste schätzen das besondere Ambiente. Nun referierte Sibylle Kästner, Master of Arts, über Bogenschützinnen und ihre berühmtesten Vertreterinnen, die Amazonen. weiter
  • 108 Leser
PALAIS ADELMANN / Filmabend mit der Autorin und Regisseurin Freya Klier

Die Spuren der Vergangenheit

Über großes Interesse konnte sich die Autorin und Regisseurin Freya Klier freuen, als sie am Montagabend im Palais Adelmann ihren Dokumentarfilm "Verschleppt bis ans Ende der Welt" zeigte. Sie berührt damit ein Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte, das lange verschwiegen wurde. weiter
  • 102 Leser

Drei neue Ortstafeln für Aufhausen

Mit Unterstützung der Firmen Holzwerke Ladenburger und Flaschnerei Regele haben die Gartenfreunde Aufhausen drei neue Ortseingangstafeln gefertigt und kostenlos aufgestellt. Die Tafeln sollen den örtlichen Vereinen dienen, die dort ihre Veranstaltungen anschlagen können. Auf unserem Bild sind die freiwilligen Helfer der Gartenfreunde zu sehen. Von links: weiter
  • 102 Leser
MALTESER / Seniorenausflug nach Neuler

Eheleute Weber geehrt

Immer für eine schöne Abwechslung sorgt die "Fahrt ins Blaue" für die Ellwanger Altenheimbewohner und Schwestern. Der von den Maltesern initiierte Herbstausflug führte die Senioren im Reisebus dieses Mal nach Neuler. weiter

Ein Sonntag auf dem Land

Das Theater der Stadt Aalen bietet die kulturelle Rundumversorgung für das Wochenende. Der Sonntag ist ab dieser Saison ein weiterer Spieltag. Bereits um 19 Uhr hebt sich sonntags der Vorhang für eine Vorstellung im Wi.Z oder im Alten Rathaus. Das kommende Wochenende klingt mit Martin Crimps Psychothriller "Auf dem Land" aus. Er entführt in das Haus weiter
  • 110 Leser

Epcos verkauft

Epcos, Hersteller von elektronischen Bauteilen in Heidenheim, will offenbar den Geschäftsbereich "Tantal-Kondensatoren" an eine US-Firma verkaufen. Am Standort Heidenheim sind davon bis zu 150 Mitarbeiter betroffen. Wie sich der Verkauf auf die Arbeitsplätze auswirkt, ist nach Angaben eines Unternehmenssprechers noch unklar. Der Betriebsrat und die weiter
  • 210 Leser

Euro-Discounter "TEDi" neu im E-Center

Der Euro-Discounter "TEDi" hat im E-Center in der Heinrich-Rieger-Straße 22 eine Filiale eröffnet und bietet auf einer Fläche von rund 600 Quadratmetern eine bunte Warenvielfalt für wenig Cents. Das Sortiment reicht von Geschenk- und Dekorationsartikeln über Schreibwaren-, Haushalts- und Kosmetikartikeln bis hin zu Accessoires und Trendartikeln der weiter
  • 164 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL / Leinberger stellt Programm vor

Fünf Termine geplant

Am 30. Oktober wählt Stödtlen einen neuen Bürgermeister. Einziger Kandidat ist der bisherige Amtsinhaber Ralf Leinberger. Er will bei fünf Veranstaltungen den Bürgern sein Wahlprogramm vorstellen. Heute ist im Gasthaus "Grüner Baum" in Birkenzell der Auftakt. weiter
SPERATUSHAUS / Geschlechtervereintes Chorkonzert

Gefühl contra Power

Das Chorkonzert von "Haste Töne" aus Aalen und dem "Kleinen Männerchor" der Eintracht Schrezheim im Speratushaus vereinte musikalisch Männergefühle und Frauenpower - was beim Publikum gut ankam. weiter
  • 106 Leser
BOPFINGER TAFEL / Preiswertes Lebensmittelangebot für Menschen mit geringem Einkommen

Grundversorgung und Selbstachtung

Es stehen noch ein paar kleinere Schreinerarbeiten im Verkaufsraum an, aber am 4. November wird der Bopfinger Tafelladen in der Nürnberger Straße 10 eröffnet. Sozialhilfeempfänger und Menschen mit geringem Einkommen können dort extrem preisgünstig einkaufen. weiter
  • 121 Leser
FRIEDHÖFE / Elf Friedhöfe werden vom Personal der Aalener Friedhofsverwaltung betreut

Gräber werden winterfest gemacht

Bunte Blumen sind ebenso Symbole des Lebens wie des Trostes. Auch im Herbst ist die Auswahl für die Bepflanzung von Gräbern fast so groß wie im Sommer. Bald kommt der November mit den wichtigsten christlichen Totengedenktagen. weiter
  • 121 Leser
EHRENAMTSPREIS

Gschwender Team unterstützen

"Echt gut" heißt der Ehrenamtspreis des Landes. Nominiert ist auch das Notfallteam aus Gschwend, das Ostalbbürger mit einem Anruf unter der Voting-Nummer (01801) 010301-30 unterstützen können. weiter
  • 131 Leser
IHK OSTWÜRTTEMBERG / "Zukunftsfaktor Familie?"

Handeln statt reden

Tatsachen zwingen Politik und Wirtschaft zum Handeln. Zu wenig Kinder und immer mehr Senioren verursachen Probleme. "Den Worten müssen jetzt Taten folgen." Zu diesem Ergebnis kam Klaus Pavel, Landrat des Ostalbkreises, gestern nach der Veranstaltung "Zukunftsfaktor Familie" im IHK-Gebäude. Fachleute beleuchteten amNachmittag bei gut besuchten Foren weiter
  • 297 Leser
WOHNSITZLOSE / Jetzt 50 Mitglieder im Freundeskreis

Hilfe für Arzt- und Arzneikosten

Der Freundeskreis für Wohnsitzlose will einen neuen Fonds zur Hilfe bei Arzt- und Arzneikosten auflegen, die sich für Wohnsitzlose zunehmend als Problem erweisen. weiter
  • 118 Leser
NATURFREUNDE UNTERKOCHEN / Am Klopainer See

In Austrias Bergwelt

Über Klagenfurt waren die Unterkochener Naturfreunde ans Ziel St. Kanzian am Klopainer See gereist. Entlang des Klopainer Sees fuhr man nach Eberndorf, dem südlichsten Markt Österreichs, und zur Luschaalm. Dort erwartete Hüttenwirt Friedel mit Musik und einem Umtrunk die Gäste aus Unterkochen. Danach ging es zu einer kleinen Wanderung. Bei einem zünftigen weiter
IKK / Ausstellung und Aktionstag des Ausbildungszentrums Bau

In Bauberuf schnuppern

Bis zum 18. November stellen die Aalener Bauinnung sowie das Ausbildungszentrum (AZ) Bau bei der Innungskrankenkasse (IKK) Aalen Ziermauerwerk und Rundbögen aus. Am Mittwoch, 26. Oktober, veranstaltet das AZ Bau einen Schnuppertag zur Ausbildung. weiter
  • 182 Leser
ORTSCHAFTSRAT RINDELBACH / Haushaltsentwurf und Finanzplanung findet einmütige Zustimmung

In Rindelbach wird weiter investiert

Gut berücksichtigt worden ist die Ortschaft Rindelbach im Haushaltsentwurf der Stadt mit ihren Wünschen und Investitionsvorhaben. Im Ortschaftsrat Rindelbach wurde gestern über den Entwurf und die Finanzplanung abgestimmt. weiter
  • 104 Leser

Jobbörse: "Jung hilft Alt"

Das Haus der Jugend Aalen möchte allen Bürgern ab 60 Jahre und allen interessierten Jugendlichen ab 15 Jahre das Projekt Taschengeld-Jobbörse Aalen unter dem Motto Jung hilft Alt vorstellen. Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren haben die Gelegenheit, ihr Taschengeld aufzubessern, weil sie ihre Arbeitskraft den Seniorinnen und Senioren zur Verfügung weiter
  • 138 Leser

Josef Hochstatter

Der Obst- und Gartenverein Neresheim-Stetten trauert um sein Ausschussmitglied Josef Hochstatter. Über 40 Jahre prägte er mit seiner Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Tatkraft den Verein. In seinem Verein war er das "Mädchen für alles", das Wörtchen "Nein" war ihm ein Fremdwort. Zu seinen Aufgaben gehörte das Aufstellen und Ausschmücken des Maibaumes weiter
  • 130 Leser

Josef Wetzstein

Der ehemalige Leiter des Straßenbauamts, Josef Wetzstein, ist am vergangenen Sonntag im Alter von 65 Jahren überraschend verstorben. Der gebürtige Zöbinger war seit 1971 beim Straßenbauamt in Ellwangen beschäftigt. Hier übernahm der studierte Bauingenieur nach erfolgreich abgelegter Regierungsbaumeisterprüfung zunächst die Leitung der Geschäftsteile weiter
  • 131 Leser

Junge Chöre in concert

Am Samstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, treffen sich in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums des Sängerbunds Eintracht insgesamt sechs Chöre zu einem Event-Konzert der besonderen Art. Bei "Junger Musik" soll insbesondere die Begeisterung für den Chorgesang in seiner vielfältigen musikalischen Interpretation durch weiter
  • 121 Leser

Kammerkonzert

Im Foyer des Kopernikusgymnasiums Wasseralfingen findet am Freitag, 21. Oktober, 19 Uhr, ein Kammerkonzert statt. Es musizieren Wenche Maria Jentoft (Gesang), Holger Herzog (Horn) und die Wasseralfingerin Gunda Sedlatschek (Klavier). Franz Schubert hat als Erster für diese ungewöhnliche Besetzung komponiert. Neben seinem berühmten Trio "Auf dem Strom" weiter
  • 108 Leser
DRK / Früherkennung von Alzheimer und Demenz

Keine Zeit versäumen

Gedächtnisstörungen leichterer bis schwerer Art können mit zunehmendem Alter auftreten, sie gehören jedoch nicht zwangsläufig zum Altern. Zunehmende Vergesslichkeit sollte ein Warnsignal sein. weiter
GEMEINDERAT AALEN

Kindergärten und Grünflächenbetrieb

Heute leitet Aalens neuer OB Martin Gerlach erstmals eine Gemeinderatssitzung. Auf der Tagesordnung stehen ab 14.30 Uhr im großen Sitzungssaal einige Tagesordnungspunkte. weiter
  • 118 Leser
HOCHSCHULE FÜR WIRTSCHAFT UND TECHNIK / Studenten organisierten die zwölfte "Ikom"

Kontakte knüpfen und vertiefen

Zeitweise kein Durchkommen war gestern in der Hochschule für Wirtschaft und Technik in Aalen. 59 Firmen präsentierten sich dort auf der zwölften Industrie-und Kontaktmesse "Ikom". Und hunderte Studenten und Professoren drängten sich durch die Messestände. weiter
  • 124 Leser
AKKORDEONORCHESTER ABTSGMÜND / Großer Erfolg beim Landesmusiktag und eine überraschende Nachricht

Landesmusiktag 2006 in Abtsgmünd

Beim Landesmusiktag in Filderstadt haben die Spieler des Akkordeonorchesters Abtsgmünd einmal mehr gut abgeschnitten. Und es gibt noch eine gute Nachricht: 2006 wird das Ereignis in Abtsgmünd stattfinden. weiter
  • 117 Leser

Lehrerkonzert

Am Samstag, 22. Oktober, 19 Uhr, veranstaltet die Städtische Musikschule ein Konzert im Speratushaus. Auf dem Programm stehen Werke von Quantz, Neruda und Mendelssohn. Ausführende sind die Lehrkräfte Wendelin Dauser (Trompete), Roman Guggenberger (Cello), Rinko Hama (Klavier), Ruben Meliksetian (Klavier), Cordula Saalmann-Zeifang (Gambe), Gernot Stepper weiter
  • 134 Leser
GEMEINDE KÖNIGSBRONN / Langjährige Blutspender geehrt

Manfred Geck Rekordspender

Traditionell im Herbst lädt Bürgermeister Michael Stütz im Auftrag des DRK die Bürgerinnen und Bürger ein, die durch mehrfaches Blutspenden einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Versorgung geleistet haben. weiter
  • 174 Leser
EHRUNG / Diözese Rottenburg-Stuttgart

Medaille für Trittler

Paul Trittler erhält die Martinusmedaille. Trittler ist seit 25 Jahren 2. Vorsitzender des katholischen Kirchengemeinderats Oberkochen. Aber seine ehrenamtliche Tätigkeit im Kirchengemeinderat reicht noch viel weiter zurück. weiter
  • 142 Leser

Michael Nuber

Der Gmünder Pianist Michael Nuber greift am Sonntag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West wieder in die Tasten. Der meisterhaften Klaviersonate Es-Dur op. 31/3 von Ludwig van Beethoven stellt Nuber eine ebenso geniale Komposition des jungen W. A. Mozart gegenüber: die Sonate D-Dur KV 284. Clementis Sonate g-moll, weiter
  • 100 Leser
BLÜMLE / Anfang Februar 2006 soll der neue Penny-Markt eröffnet werden - bestehender Markt wird geschlossen

Mit Fahrrädern und frischen Brötchen

Man kann fast zusehen, wie der neue Penny-Lebensmittelmarkt auf dem Blümle-Areal wächst. Anfang Februar soll er eröffnet werden. Dafür wird der bestehende Penny-Markt in der Bahnhofstraße geschlossen. weiter
SENIORENTREFF NERESHEIM / Das neue Programm

Mit Musik und Theater

Der Seniorentreff Neresheim hat ein neues Programm für Herbst und Winter aufgelegt. Der Treff ist eine ökumenische Einrichtung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Neresheim. weiter
  • 114 Leser

Morgen Schulfest

Ein picke-packe-volles Programm ist am morgigen Freitag, 21. Oktober, beim Schulfest der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule Unterkochen geboten. Hier die wichtigsten Programmpunkte: 14.30 Uhr: Wolle spinnen in Raum 2 des Altbaus. 15 Uhr: Töpfern in Raum 2, Tiere aus Papptellern basteln in Raum 6, Märchen erzählen in Raum 3, Verkaufsstand mit weiter
  • 163 Leser
AGENDA / Provokativer Vortrag über Landschaftsentwicklung

Natur bringt Geld

"Bewusst provokativ" hat Ralf Worm, Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbands Ostalbkreis, ein Referat vor dem Agenda-Parlament gestaltet. Das Thema: "Natur, Landschaft, Tourismus". weiter
  • 106 Leser

Neuer Standort für Summer-Breeze

Das Summer-Breeze-Festival sucht einen neuen Standort. Die Veranstalter haben die Gemeinde darum gebeten, einen anderen Platz in Abtsgmünd für das bekannte Fest zu finden, da sie es aus dem Hauptort heraus verlegen wollen. Da die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Hilfskräften in Abtsgmünd immer gut gewesen sei, wolle man aber am Ort bleiben. Bürgermeister weiter
  • 117 Leser
KINDERBIBELWOCHE

Noch einige Plätze frei

Kinder von vier bis zwölf Jahren sind in den Herbstferien vom 2. bis 6. November zur Kinderbibelwoche ins evangelische Bonhoefferhaus in Unterrombach eingeladen. Täglich wird von 9 bis 12 Uhr gesungen, erzählt, gespielt, gebastelt, gelacht und getanzt. Mirjam erzählt aus der Zeit, als sie noch Kind war und ihr Bruder in große Lebensgefahr kam. Sie erzählt weiter
  • 117 Leser

Nochmal vertagt

Der Kreistag hat seine Standortentscheidung für die Regionalklinik vertagt. Für das Gremium kommen nur noch Standorte entlang der Westumgehung Hall in Frage. Endgültig entschieden wird nun am 15. November, nach einem Gespräch zwischen Landräten der Kreise Hall und Hohenlohe und dem Diak-Vorsitzenden. weiter
  • 208 Leser

Nomos-Quartett

Mit einem der führenden deutschen Streichquartette setzt der Konzertring der Oratorienvereinigung die Reihe seiner Abonnementkonzerte fort. Am Freitag, 11. November, gastiert um 20 Uhr das Nomos-Quartett in der Aalener Stadthalle. Es spielt von Ludwig van Beethoven das Streichquartett c-moll op. 18/4 und von Maurice Ravel das Streichquartett F-Dur. weiter
  • 102 Leser
REITGEMEINSCHAFT

Reitertag in Hinterlengenberg

Am kommenden Sonntag, 23. Oktober, veranstalten die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg und die Reit- und Fahrsportgruppe Neuler zum ersten Mal einen gemeinsamen Reitertag auf der Reitanlage Königer in Hinterlengenberg. Los geht's um 9.30 Uhr it Springprüfungen der Klassen E und A. Neben Dressurwettbewerben der Klasse E und A gibt es einen Reiterwettbewerb weiter
  • 108 Leser
BUCH / Hermann Haubers "Im Heiligen Land" zeigt Arbeiten von Karl Stirner und Alois Schenk

Reizvoll sind die Vergleiche

"Dieser morgendliche Duft des Orients bei Sonnenaufgang ist so unendlich süß und zart wie die schillernden Flügel einer Libelle". So begeistert schrieb der 1943 verstorbene Ellwanger Maler Karl Stirner in seinem Erinnerungsbuch an die Reise nach Palästina. weiter
  • 103 Leser

Riesenkürbis aus Schloßberg

Einen gewichtigen Erfolg im Fach Mensch-Natur-Kultur (MNK) vermeldet die Grundschule Schloßberg in ihrem Jubiläumsjahr. Stolz präsentierten Klassenlehrer Josef Gangl und seine Schüler ihren Kürbis, der majestätisch im Klassenzimmer thront. Im Schulgärtlein, das auch während der Ferien von Meike, Jenny, Michael und Maximilian liebevoll gepflegt wurde, weiter
  • 104 Leser

Rotlicht nicht beachtet - eine Schwerverletzte

Bei einem Autounfall auf der Südtangente wurde gestern Mittag eine Frau schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich, als eine 25-jährige Autofahrerin von der Südtangente nach links in die Dalkinger Straße abbiegen wollte. Hierbei hielt sie zunächst an der Ampelanlage bei Rot an. Als die Ampel auf Grün schaltete fuhr sie los, wobei sie mit einer entgegenkommenden weiter
  • 118 Leser
KONZERT / Unter der Leitung seines neuen Dirigenten Thomas Baur führt der Aalener Kammerchor am Sonntag in der Salvatorkirche die "Misa Criolla" auf

Sakralmusik und deutsche Romantik als Gegenpol

Dröhnende Bongos, klirrende Charangos und fetzige Gitarren füllen den Festsaal des Schubart-Gymnasiums in Aalen. Die Proben für die "Misa Criolla" laufen auf vollen Touren. weiter

Schalom-Chor singt in Hüttlingen

Einen spannenden Termin für Sonntag kann man sich schon einmal vormerken. Denn der Schalom-Chor Pommertsweiler führt am Sonntag, 23. Oktober um 19 Uhr in der katholischen Kirche Hüttlingen das Singspiel "Schatzsucher" von Kati Stimmer-Salzeder auf. Eintritt frei, Spenden für den Chor willkommen. weiter
  • 232 Leser

Schweinestall ausgebrannt

Ein Sachschaden von rund 100 000 Euro ist gestern am Spätnachmittag bei einem Brand eines Schweinestalles auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Tannhausen-Bleichroden verursacht worden. Ein gutes Dutzend Schweine konnte - teilweise mit Brandverletzungen - gerettet werden. Der Tierarzt, den die Polizei als Sachverständigen hinzugezogen hatte, und weiter
SENIOREN-UNION AALEN / Oberpfalz und Altmühltal

Schätze Bayerns

Unter der bewährten Reiseleitung und Führung von Heinz Betz fuhren 49 Mitglieder der Senioren-Union am 4. Oktober mit einem sehr modernen OVA-Reisebus ins Untere Altmühltal. weiter
  • 140 Leser

Schönbornhaus: Landrat Klaus Pavel zu Besuch beim Weinfest

Das Seniorenstift Schönbornhaus nimmt im Kreis einen festen Platz als moderne Pflege-Sozialeinrichtung ein. Nicht zuletzt deshalb erschien Landrat Klaus Pavel auch am vergangenen Wochenende zum Weinfest des Ellwanger Altenheims. Ein Flohmarkt von Annemarie Klauck organisiert, eine Möbel-Antiquitäten-Ausstellung der Firma Mugele aus Fichtenau und die weiter
  • 133 Leser

Seminar: Gekonnte Gesprächsführung

Am Dienstag, 25. Oktober, ist von 8.30 bis 16 Uhr, bei der IHK-Akademie der Wirtschaft ein Tagesseminar "Gekonnte Gesprächsführung". Die Teilnehmer lernen ihr Gesprächsverhalten zu reflektieren und mögliche Problemstellungen rechtzeitig zu erkennen. Sie erfahren, wie realistische Gesprächsziele gesetzt und eine positive Gesprächsatmosphäre erreicht weiter
  • 279 Leser
ELLWANGER SCHÜTZENGILDE / Tolle Schießleistungen beim Herbstschießen der SGI

Sigurd Dürr hatte die ruhigste Hand

Beim Herbstschießen der Ellwanger Schützengilde am vergangenen Wochenende haben es die Schützen so richtig krachen lassen. Insgesamt traten 66 Schützen an, um sich in den verschiedenen Klassen miteinander zu messen. weiter
  • 163 Leser

Spende für Kinder- und Jugendmedizin

Zum Abschluss des 20-Jahr- Jubiläums der Limes-Thermen Aalen fanden vom 18. bis 23. September Gesundheitstage in den Thermen statt. Dabei galt es zugunsten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Ostalb-Klinikum möglichst viele Kilometer auf Fahrrad-Ergometern zu fahren - die durch die Veranstalter in Euro gewertet wurden. Insgesamt kamen exakt weiter
VOGELGRIPPE

Stunden in Freiheit gezählt

Die Stunden in Freiheit sind gezählt: Gestern wurde zunächst in Stuttgart, dann in Berlin eine landesweite Stallpflicht für Geflügel erlassen. Die Anordnung soll den Landkreisen heute zugestellt werden und mit der Veröffentlichung in Kraft treten. weiter
KONZERT / "Stadtgarten"

Talenteschmiede

Im Landesjugendorchester Baden-Württemberg ist die künftige Orchester-Elite versammelt. Viele von den Ehemaligen spielen heute bei großen Orchestern wie den Berliner, Münchner und Wiener Philharmonikern. In Schwäbisch Gmünd ist der Talente-Pool am Mittwoch, 9. November, um 20 Uhr im "Stadtgarten" zu Gast. Auf dem Konzertprogramm stehen Ravels "Alborada weiter
KREISTAG / Gebühr erhöht

Tarifkooperation erst im Ausschuss

Harmonisierung, Durchtarifierung, Zonenpläne oder Geltungsbereiche - "das ist so kompliziert, dass wir die Vorlage diesmal nur aushändigen wollen", sagte Landrat Klaus Pavel. Zuerst wird in den Fachausschüssen auseinandergenommen, was die Macher der kreisweiten Tarifkooperation ausgehandelt haben. Einfach dagegen - und deshalb schnell beschlossen - weiter
  • 105 Leser
FLEISCHSKANDAL / Wie die Lebensmittelkontrolle funktioniert

Todsünden sind seltener

"Im Ostalbkreis müssen sich die Verbraucher keine Sorgen machen, wenn sie beim örtlichen Metzger einkaufen", sagt Ottmar Brenner, der Geschäftsführer des Fleischversorgungszentrums Ostalb. Und Dr. Stephan Gaebler, der Chef des Veterinäramtes, gibt ihm im Prinzip Recht: "Wir würden uns zwar wünschen, dass wir noch mehr Leute für Kontrollen hätten. Aber weiter
  • 100 Leser

Täter gefasst

In der Nacht auf den 1. Oktober waren neun Holzfiguren, die als Blickfang vor dem städtischen Kindergarten im Greut aufgestellt waren, beschädigt worden. Allen Figuren wurden die Köpfe und zum Teil die Extremitäten abgeschlagen. Die Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Aalen konnten jetzt einen 17-jährigen Auszubildenden als Verursacher ermitteln. weiter
  • 125 Leser
KLEINKUNST IM UNIPARK / Nach Richard Rogler kommt die Abrissbirne

Und wieder ausverkauft

Zum letzten Mal öffnet das Theater im Unipark am kommenden Samstag seine Pforten für das Schwäbisch Gmünder Kleinkunstabo. Richard Rogler setzt den - wieder ausverkauften - Schlusspunkt hinter glanzvolle Jahre. Auf den Kabarettaltmeister folgt die Abrissbirne. weiter
  • 116 Leser
WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG / In engem Austausch mit OB Martin Gerlach: Hartmut Bellinger und Reinhard Skusa

Unternehmerisches Denken im Rathaus

Sie wollen sich um effiziente und zeitnahe Entscheidungen bemühen, fordern mehr unternehmerisches Denken im gesamten Rathaus anstelle von Verhinderungspolitik. Seit rund vier Wochen arbeiten Hartmut Bellinger und Reinhard Skusa in Sachen Wirtschaftsförderung zusammen und in engem Austausch mit OB Martin Gerlach. weiter
  • 112 Leser
JAHRGANG 1939 OBERKOCHEN / Reise nach Ungarn

Viel mehr als Csárdás, Puszta und Tokajer

Auch die Oberkochener Altersgenossen des Jahrgangs 1939 sahen vor dem inneren Auge bei der Abfahrt ein Ungarnbild in ihren Herzen, das von "Piroschka", dem "Zigeunerbaron" und der "Csárdásfürstin" geprägt ist: Unendliche Puszta, Ziehbrunnen, wilde Reiter und aufwühlende Zigeunermusik. weiter
CHRISTDEMOKRATEN / Der CDU-Stadtverband ist gelähmt, in der Gemeinderatsfraktion ist Birkholds Rolle ungeklärt

Viele offene Fragen bei der Union

Seit fast zwei Monaten ist der neue CDU-Vorsitzende Peter Peschel im Amt, doch der Stadtverband ist noch nicht arbeitsfähig. Und in der Gemeinderatsfraktion gibt es unterschiedliche Ansichten, wie es mit dem neuen OB und an der Fraktionsspitze weitergehen soll. weiter
  • 5
  • 108 Leser

Vom Oktober- zum Weinfest

"Ozapf is!" - so hieß es wieder beim traditionellen Oktoberfest in Solarolo, der Partnergemeinde Kirchheims. Einer Abordnung von fünfzehn Musikern der Kapelle "Die fidelen Kirchheimer" und ein elfköpfiges Arbeitsteam des Patenschaftsvereins Unisono war es Ende September wieder bestens gelungen deutsche Bierzeltstimmung in der Emilia Romagna aufkommen weiter
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN / Kreisvorstand setzt sich das Ziel:

Weiß in den Landtag

Mit zwei Schwerpunkten hat sich der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Aalen-Ellwangen befasst: der zurückliegenden Bundestagwahl und der kommenden Landtagswahl. weiter

Wo der des Fufzgerle gsuacht hot

BREZGA-BLASE
Do hot ma an Haufa Geld en dr Tasch ond kommt net d'rmit z'recht. Ond was isch des für a G'schiiß mit deana Fuffzig-Cent- ond deane Zwanzig-Cent-Stück! Do han i beim Brezgaholla scho älls dia Mädla beim Becka froga müassa, ob's so recht sei. Ond no ältere Leut als mi sieht ma - zum Beispiel auf'm Wochamarkt - deane Gärtner da Geldbeutel naheba: "Send weiter
  • 131 Leser

Zeiss-Brand: Defekte Elektrozuleitung

Die Ursache ist gefunden: Eine defekte Elektrozuleitung hat den Großbrand am vergangenen Montag bei Carl Zeiss in Oberkochen ausgelöst. Zu diesem Schluss kam jetzt ein Elektrosachverständiger. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind damit beendet, teilt das Unternehmen mit. Das betroffene Gebäude werde zurzeit gereinigt. Die Produktion werde in den weiter
  • 184 Leser
GEMEINDERAT KIRCHHEIM

Zumeist im Rahmen

Als Einstimmung auf die anstehenden Haushaltsplanungen 2006 gab Bürgermeister Willi Feige im Gemeinderat einen Überblick über das laufende Haushaltsjahr. weiter
IHK-OSTWÜRTTEMBERG

Zwei Vorträge zur Asienwoche

Die Region Asien-Pazifik gehört zu den größten Wachstumsmärkten der Welt. Um die Marktchancen in diesen Ländern noch besser ausnutzen zu können, veranstalten die baden-württembergischen IHKs vom 24. bis 28. Oktober die zweite Asienwoche. weiter
  • 279 Leser

Öffentliche Probe

SCHAUFENSTER
Heute Abend um 20 Uhr besteht die Möglichkeit, die zweite Hauptprobe des Theaters der Stadt Aalen von "Auf dem Land" zu sehen. Das Stück von Martin Crimp in der Inszenierung von Ingmar Otto hat am Samstag Premiere. Die öffentliche Probe heute geht zu stark ermäßigten Preisen über die Studio-Bühne im Alten Rathaus. weiter
  • 545 Leser

Regionalsport (11)

"Sind routinierter"

Nach der Schlappe in Bellenberg ist Fachsenfeld in der Verbandsliga auf Platz drei zurückgefallen. Die Ringer von Hans Partsch empfangen den punktgleichen (10:2) Tabellenführer Röhlingen aber mit breiter Brust. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - 12. Spieltag in der Fußball-Regionalliga Süd / VfR Aalen gegen VfB Stuttgart II

Bundesliga-Azubis gut in Schuss

Rund läuft es im Ausbildungsbetrieb für Bundesligakicker des VfB Stuttgart. Nach starkem Start in die neue Runde und zuletzt drei Spielen ohne Niederlage ist die Reserve des Bundesligisten, die am Freitag Abend (Anpfiff 19 Uhr) im Waldstadion auf den VfR Aalen trifft, auf Rang sechs der Regionalliga Süd geklettert. weiter
HANDBALL

Bundesligist kommt

Ein Bundesligist in der Königsbronner Herwartsteinhalle: Die HSG Oberkochen empfängt am 31. Oktober um 19 Uhr den Handball-Bundesligisten TV Großwallstadt. weiter
SCHIESSEN / Bezirksoberliga Luftpistole - Aufsteiger Königsbronn trumpft auf

Doppelniederlage zuhause

Einen starken Auftritt hatte Aufsteiger SG Königsbronn im Oberkochener Schützenhaus am ersten Wettkampftag der Bezirksoberliga Mittelschwaben Luftpistole und ist nach zwei 3:2-Siegen ein heißer Favorit auf den Gesamtsieg. weiter
  • 146 Leser
FUSSBALL / Kreisentscheid beim "Talentwettbewerb Fußball" des DFB in Kerkingen

Dribbelkünstler im Wettstreit

Rainer Ganal, als Coach des Talentwettbewerbs Fußball, der im Rahmen des Schulsportwettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Kerkingen ausgetragen wurde, motivierte bei strahlendem Sonnenschein die Mannschaften der Schulen aus Waldstetten, Bettringen, Wasseralfingen und Bopfingen. weiter
  • 131 Leser

Glücklich machen

Die Verbandsliga war Neuland für die Röhlinger Ringer zu Saisonbeginn. Doch vor dem Derby gegen Fachsenfeld steht der ACR mit 10:2 Punkten ganz vorne. ACR-Coach Sandor Kappesz im Interview. weiter
RINGEN / Jugend - Dewangen - Röhlingen 14:15

Hauchdünn den Sieg verpasst

Eine äußerst knappe Niederlage musste die Dewanger Ringerjugend in der Bezirksliga beim Lokalderby gegen den Tabellenführer Röhlingen hinnehmen. weiter
RINGEN / Bezirksliga - AC Röhlingen - ASV Schorndorf 32:0

Null Punkte für sechs Gäste

Gegen den nur zu sechst angetretenen ASV Schorndorf II konnten die Bezirksliga-Ringer des AC Röhlingen mit 32:0 wichtige Punkte einfahren. weiter
  • 105 Leser
MOTORSPORT / ADAC-Motocross-Masters - Kosak-Piloten weit vorn

Starker Saisonabschluss

Zum Finale der ADAC-Motocross-Masters traten in Teutschenthal die Fahrer und Teams zum letzten Mal in der Freiluftsaison an. Das Kosak-KTM-Team war dabei mehrfach auf dem Treppchen vertreten. weiter
  • 165 Leser
SCHIESSEN / Bundesliga Luftgewehr Süd - Sechs von acht Teams punktgleich

Traumstart für Bäuerle

In der ersten Runde der Bundesliga Luftgewehr Süd feierte der Bucher Tobias Bäuerle mit 395 Ringen im ersten Duell einen super Einstand in seiner Affalterbacher Riege, die wie die Rosenbergerin Nadine Hirschle mit Waldkraiburg einen Sieg und eine Niederlage zu verzeichnen hatte. weiter
  • 158 Leser

Überregional (141)

WERDER BREMEN / Nach 1:1 in Udine vor Champions-League-Aus

'Harakiri-Fehler' sorgt für Frust

Auf dem Papier war es der erste Punktgewinn, doch für die Bremer gleicht das 1:1 bei Udinese Calcio einer Niederlage. Werder steht vor dem Champions-League-Aus. weiter
  • 323 Leser
HUBSCHRAUBER / Gutachten gibt keine neuen Aufschlüsse

Absturz bleibt rätselhaft

Der Absturz des Rettungshubschraubers 'Christoph 51' vom 28. September bei Weilheim/Teck (Kreis Esslingen) bleibt ein Rätsel. Auch ein chemisch-toxikologisches Gutachten, das die Staatsanwaltschaft Stuttgart in Auftrag gegeben hat, gab keine neue Aufschlüsse. Dem Sachverständigen zufolge war der Pilot nicht durch Medikamente oder Suchtstoffe in seiner weiter
  • 353 Leser
HUBSCHRAUBER / Gutachten gibt keine neuen Aufschlüsse

Absturz bleibt rätselhaft

Der Absturz des Rettungshubschraubers 'Christoph 51' vom 28. September bei Weilheim/Teck (Kreis Esslingen) bleibt ein Rätsel. Auch ein chemisch-toxikologisches Gutachten, das die Staatsanwaltschaft Stuttgart in Auftrag gegeben hat, gab keine neue Aufschlüsse. Dem Sachverständigen zufolge war der Pilot nicht durch Medikamente oder Suchtstoffe in seiner weiter
  • 314 Leser
KATASTROPHE / Tausende wurden nach dem schweren Erdbeben zu Waisen

Angst vor Kinderhändlern geht um

Besonders gefährdet sind die Kleinen, die sich nicht verständlich machen können
Tausende Kinder haben bei dem Erdbeben in Indien und Pakistan ihre Eltern verloren. Jetzt geht im Katastrophengebiet die Angst vor Kinderhändlern um. weiter
  • 333 Leser
FILMFÖRDERUNG

Appell an die Länderchefs

Der Deutsche Kulturrat hat an die Ministerpräsidenten der Länder appelliert, das Kuratorium junger deutscher Film nicht abzuschaffen. Die Regierungschefs werden am Donnerstag und Freitag in Aachen über den Vorschlag der Länderfinanzminister beraten, die gemeinsame Förderung des Filmkuratoriums in Höhe von jährlich etwa 750 000 Euro einzustellen. Sie weiter
  • 291 Leser
EXPLOSION

Arbeiter verletzt

Bei einer Explosion ist gestern in einer Schrotthandlung in Donauwörth ein 32-jähriger Arbeiter schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann mit Metallschrott in einer Lagerhalle gearbeitet, in der sich aus noch unbekannten Gründen die Explosion ereignete. Durch die Detonation zersprangen die Fensterscheiben. weiter
  • 363 Leser
TENNIS

Auch Haas draußen

17 Stunden nach der Aufgabe von Nicolas Kiefer ist auch Tommy Haas beim vorletzten Masters-Turnier des Jahres in Madrid nur noch Zuschauer. Der 27-Jährige verlor mit 4:6, 2:6 gegen Dominik Hrbaty und kassierte damit die dritte Niederlage gegen den Slowaken binnen 13 Monaten. 'Ich habe gut gespielt, aber zu viele Chancen nicht genutzt', so Haas. weiter
  • 369 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-19 EM-Qualifikation, 1. Runde, Gr. 10 Deutschland - Niederlande 2:2 (0:1) Weißrussland - Griechenland 2:1 Tabelle: 1. Deutschland 3 Spiele/7 Punkte, 2. Weißrussland 3/4, 3. Griechenland 2/3, 3. Niederlande 3/2. - Deutschland in der 2. Runde. TENNIS ·Herren-Turnier in Madrid (2,1 Mio. Euro), 2. Runde: Hrbaty (Slowakei/Nr. 14) - Haas (Hamburg) weiter
  • 362 Leser
BANDENDIEBSTAHL / Gefängnisstrafen für vier junge Männer

Auf teure Nobelauto-Scheinwerfer spezialisiert

Wegen schweren Bandendiebstahls sind gestern in Baden-Baden vier junge Männer zu Haftstrafen zwischen dreieinhalb und viereinhalb Jahren verurteilt worden. Nach Feststellung des Landgerichts haben sie im großen Stil Autos aufgebrochen und die dort ausgebauten Teile später verkauft. Sie hatten es vor allem auf hochwertige Xenon-Scheinwerfer aus Nobelautos weiter
  • 300 Leser
EADS

Auftrag vom US-Rivalen

Ausgerechnet vom Erzrivalen Boeing hat das Augsburger EADS-Werk den Auftrag für den Bau eines Rumpfteils für das neue Langstreckenflugzeug 787 erhalten. Wie der Boeing-Zulieferer Vought Aircraft in den USA bestätigte, wird das EADS-Werk das Heck-Druckschott liefern. Der in Dallas ansässige Zulieferer hat Teile seiner Aufträge an andere Unternehmen ausgelagert, weiter
  • 471 Leser
Agfa Photo

Aus für Fotopionier

Die Rettung des insolventen Traditionsunternehmens Agfa Photo mit 1100 Beschäftigten ist gescheitert. Der Erhalt des Unternehmens sei nicht mehr sicherzustellen, sagte Agfa-Photo-Sprecher Thomas Schulz. Zuvor war ein Übernahmeangebot durch die britische Gruppe Photo-Me von Insolvenzverwalter, Geschäftsführung und dem Gläubigerausschuss als inakzeptabel weiter
  • 402 Leser

Ausgebrannter Lokschuppen. Unschätzbare ...

...Werte wurden bei dem Brand im Schaudepot des DB-Museums in Nürnberg vernichtet. Das Luftbild lässt erkennen, wie die Flammen gewütet haben. Bislang gibt es noch keinerlei Erkenntnisse über die Ursache des Großbrands, der am Montagabend ausgebrochen war. weiter
  • 455 Leser
DEUTSCHE POST / Porto für Infosendungen sinkt

Auslandsbriefe teurer

Zum 1. Januar 2006 ändert die Deutsche Post ihre Portopreise. Info- und Kompaktbriefe werden um 5 Cent günstiger, Briefe ins Ausland verteuern sich um 15 Cent. weiter
  • 485 Leser

Ausstellung

Alltags-Utensilien Die Erfahrung der alltäglichen Dinge in der Kunst der Gegenwart steht ihm Mittelpunkt der Ausstellung der Städtischen Galerie Ravensburg, die unter dem Titel Sachgemäß acht malerische, fotografische, filmische, installative und skulpturale Positionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentiert. Die Künstler - Thomas Eller weiter
  • 414 Leser

Bahn: Neue Sonderangebote vor nächster Preiserhöhung

Die Deutsche Bahn wirbt vor der nächsten Preiserhöhung im Dezember mit neuen Sonderangeboten um mehr Fahrgäste. Dabei ist die einfache Fahrt im ICE zum Preis von 29 Euro aufwärts zu bekommen. Mitfahrer zahlen nur 19 Euro, wie die Bahn in Berlin mitteilte. Zugleich musste der Konzern Kritik von der Stiftung Warentest einstecken. Nach deren Berechnungen weiter
  • 403 Leser

Bei Infineon stehen die Zeichen auf Streik

Beim Chiphersteller Infineon rückt ein Streik näher. Die IG Metall verzeichnete eine anhaltend hohe Beteiligung an der Urabstimmung über einen unbefristeten Streik. «Die Stimmung ist kämpferisch und sehr gut», sagte Gewerkschaftssekretär Michael Leppek. Die IG Metall will einen Sozialtarifvertrag wegen der geplanten Schließung des Werks München-Perlach weiter
  • 518 Leser
ns-opfer

Bestattung am Flughafen

Die in einem Massengrab aus der NS-Zeit am Echterdinger Flughafen gefundenen Gebeine vermutlich jüdischer Opfer können aus Sicht von Justizminister Ulrich Goll (FDP) an der Fundstelle bestattet werden. 'Man könnte die Beerdigung tatsächlich am direkten Fundort auf dem US-Airfield vornehmen', sagte Goll. Sobald ein Beerdigungstermin feststehe, gebe die weiter
  • 290 Leser

Bis zu einer Million Tote

Das Regime Saddam Husseins im Irak hat nach Angaben der Gesellschaft für bedrohte Völker bis zu einer Million Tote zu verantworten. Zwischen 1968 und 2003 seien rund 500 000 Kurden und 400 000 Schiiten gewaltsam ums Leben gekommen. Zudem seien tausende Angehörige anderer Volksgruppen und Religionsgemeinschaften umgebracht worden. In dieser Zahl sind weiter
  • 332 Leser
VOGELGRIPPE

Bund ordnet Stallpflicht für Geflügel an

In ganz Deutschland müssen Hühner, Enten und Gänse in den Stall oder im Freien unter Netzen gehalten werden. Das Freilaufverbot für Geflügel, das Bundesverbraucherminister Jürgen Trittin (Grüne) gestern per Eil-Anordnung erließ, soll möglichst schon heute, spätestens aber bis Samstag in Kraft treten. Es gilt bis 15. Dezember. Trittin begründete die weiter
  • 359 Leser
KINDERGARTEN / Diskussion über ein generelles Kopftuchverbot für Erzieherinnen

CDU packt schwere Geschütze aus

Nach dem Kopftuchverbot in Schulen soll nun auch Erzieherinnen in Kindergärten das Tragen eines Kopftuches verboten werden. Erste Proteste werden laut. weiter
  • 338 Leser
PREISE / Autorin, Essayistin und Übersetzerin

Chamisso-Preis für Zsuzsanna Gahse

Die aus Ungarn stammende Schriftstellerin Zsuzsanna Gahse erhält den mit 15 000 Euro dotierten Adelbert-von-Chamisso-Preis 2006. Die im schweizerischen Kanton Thurgau lebende Gahse habe als Autorin, Essayistin und Übersetzerin der deutschen Literatur neue Farben und Töne geschenkt, begründete die Robert- Bosch-Stiftung gestern auf der Frankfurter Buchmesse weiter
  • 310 Leser
KUNSTFEHLER

Chefarzt suspendiert

Der Chefarzt des Dillinger Krankenhauses ist wegen eines Kunstfehlers fristlos vom Dienst suspendiert worden. Das teilte das Landratsamt gestern mit. Der Mann soll einen 16-Jährigen mit einer Verletzung am linken Sprunggelenk am rechten operiert haben. Der Patient war mit gerissenen Bändern in die Klinik gekommen. Das Krankenhaus strebt einen Auflösungsvertrag weiter
  • 319 Leser
BETRUG / Staatszuschüsse nicht zurückgezahlt

Das Beste gewollt und alles falsch gemacht

Weil sie überschüssige Staatszuschüsse 'geparkt' statt zurückgezahlt haben, müssen drei Führungspersonen der jüdischen Hochschule Geldstrafen bezahlen. weiter
  • 361 Leser
GERICHT / Frau versehentlich in falsche Anstalt geschickt

Das Gefängnis hat geschlossen

Aus Versehen hat das Amtsgericht Nürnberg eine Thüringerin (42) in ein seit vier Jahren geschlossenes Gefängnis bei Chemnitz eingewiesen. Die zu einem Körperverletzungsprozess geladene, aber nicht erschienene Zeugin sollte in der früheren Justivollzugsanstalt (JVA) Stollberg eine viertägige Ordnungshaft absitzen, nachdem sie die Zahlung eines Ordnungsgeldes weiter
  • 304 Leser

Das stichwort: Die Prozesse der Diktatoren

Anders als Saddam Hussein konnte sich eine ganze Reihe von Despoten weltweit nach ihrem Sturz ins Exil retten. Nur wenige wurden von der Justiz ihrer Länder zur Rechenschaft gezogen. Hier einige Beispiele. Manuel Antonio Noriega: Der frühere panamaische Diktator verbüßt in einem Gefängnis in Florida eine 40-jährige Haftstrafe. Noriega war 1989 bei einer weiter
  • 350 Leser
COMPUTER / Oft kein ausreichender Schutz

Datendiebstahl leicht gemacht

Sicherheit nicht für alle Behörden wichtig
Nicht alle Südwest-Gemeinden sichern ihre Computersysteme ausreichend ab. Das kritisieren Forscher. Zugriff auf Rathausdokumente ist dann von außen möglich. weiter
  • 346 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 20.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 20.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30146,35(+ 0,22)Allianz1,75113,70(+ weiter
  • 391 Leser
FRAUENFUSSBALL

Den Russinnen auf den Fersen

Bayreuther Festspiel? Silvia Neid dämpft die Erwartungen vor dem zweiten WM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußballerinnen heute gegen Schottland in Bayreuth (15 Uhr/live in der ARD). 'Wir machen nicht den Fehler, irgendeinen Gegner zu unterschätzen, auch nicht die Schottinnen', mahnte die DFB-Trainerin. Sie will von einem möglichen 'Schützenfest' weiter
  • 274 Leser
SCHALKE 04 / Hamit Altintop und das Heimatland Türkei

Der Lockruf wird lauter

Trainer Daum würde den Schalker und seinen Bruder gern holen
Altintop heißt auf Deutsch 'goldener Ball'. Hamit Altintop ist in Gelsenkirchen geboren und aufgewachsen. Er ist Profi bei Schalke 04 - und türkischer Nationaspieler. weiter
  • 327 Leser

Die Samenhändlerin (65. Folge)

65. Folge Einer Eingebung folgend, hob er die Bettdecke und erschrak zu Tode. Blut! Überall Blut. Der eilig hinzugerufene junge Arzt hatte so etwas noch nie gesehen und war äußerst besorgt. Nachdem er Seraphine mit einem Riechfläschchen aus ihrer Ohnmacht geweckt hatte, schaute er sie ratlos an. Die Krämpfe hätten schon in der Nacht angefangen, sagte weiter
  • 302 Leser

eBay mit starkem Wachstum

Die weltgrößte Onlineauktionsfirma eBay Inc. hat im dritten Quartal und den ersten neun Monaten 2005 dank der starken Entwicklung im heimischen Markt und im Ausland Umsatz und Gewinn stark erhöht. Die eBay-Aktien fielen jedoch nachbörslich um 5,5 Prozent auf 39,68 Dollar, weil die Wall Street nicht mit den Geschäftsprognosen zufrieden war. Der vor einiger weiter
  • 443 Leser
USA / Mit jeder neuen Terrorwarnung tauchen alte Ängste wieder auf

Ein Land kommt nicht zur Ruhe

Unbescholtene Bürger unter Verdacht - Mangelhafte Informationspolitik
Die Bürger in den USA kommen nicht zur Ruhe: Immer neue Warnungen und Straßensperrungen schüren die Angst vor Terroranschlägen. Reagieren die Behörden angemessen oder lassen sie sich zum Spielball wirrer Zeitgenossen machen? Auch darüber wird diskutiert. weiter
  • 316 Leser

Ein Mann der leisen Töne

Lothar Bisky gilt als Mann des Ausgleichs. Seit zehn Jahren lenkt er als Vorsitzender die Geschicke der PDS, seit neuestem der Linkspartei. Der Hinterpommeraner steht für den radikalen Bruch der PDS mit ihrer Vergangenheit als DDR-Staatspartei SED. Dabei überzeugt der frühere Rektor der Potsdamer Hochschule für Film und Fernsehen eher in kleinen Zirkeln. weiter
  • 324 Leser
GLÜHBIRNE

Ein Priester wundert sich

Die EU hat einen britischen Priester gegen sich aufgebracht, weil er für den Wechsel von vier Glühbirnen in seiner Kirche umgerechnet 1900 Euro zahlen musste. Früher habe der Austausch der Birnen, die etwa zehn Meter hoch hängen, 100 bis 200 Pfund gekostet (150 bis 300 Euro), sagte Benediktinerpater Anthony Sutch aus der Nähe von Norfolk. Es sei stets weiter
  • 367 Leser
ARCHÄOLOGIE / Persischer Alltag vor 2500 Jahren

Eine Tänzerin, ihr Siegel und eine Babyflasche

Ausgrabungen des Freiburger Seminars für Vorderasiatische Archäologie im Libanon geben lebensnahe Einblicke in den persischen Alltag vor 2500 Jahren. weiter
  • 412 Leser
EX-CELL-O / Finanzinvestor vor Übernahme des Werkzeugmaschinenherstellers

Eislinger IWKA-Tochter vor Verkauf

Der Karlsruher Maschinenbaukonzern IWKA wird seinen angeschlagenen Werkzeugmaschinenhersteller Ex-Cell-o (Eislingen) verkaufen. Es gebe mehrere Interessenten, sagte ein Konzernsprecher. Als Favorit gilt der Finanzinvestor Maxcor aus New York. Ex-cell-o setzte 2004 rund 180 Mio. EUR um und erlitt im ersten Halbjahr 2005 einen Verlust von 13,7 Mio. EUR. weiter
  • 501 Leser
SCHULE / Bildungsexperte warnt vor Abhängigkeit von fremder Hilfe

Eltern mischen sich bei Hausaufgaben zu viel ein

Bei den Hausaufgaben ihrer Kinder sollen sich Eltern nach Ansicht des Bildungsforschers Ulrich Trautwein eher zurückhalten. 'Sie können ihren Kindern oft am meisten helfen, indem sie nicht helfen', erklärt Trautwein. Ferner hätten Forschungen ergeben, dass Lehrer, die häufig Hausaufgaben aufgeben, ihre Schüler zu besseren Leistungen brächten, sagt Trautwein. weiter
  • 386 Leser
KRAFTSTOFFE

Engpass bei Biodiesel

Die hohen Spritpreise haben auch in Baden-Württemberg zu einer höheren Nachfrage nach Biodiesel und ersten Lieferengpässen geführt. Einigen Tankstellen sei der alternative Treibstoff bereits ausgegangen, berichtete Karin Retzlaff vom Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB). Ursache der Knappheit seien vor allem Speditionen, die ihre Lkw-Flotten weiter
  • 467 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE VORRUNDE, 3. Spieltag Die Spiele von gestern ·Gruppe E Fenerb. Istanbul - FC Schalke 04 3:3 (1:0) Schalke: Rost - Altintop, Bordon, Rodriguez, Krstajic - Rafinha, Poulsen, Kobiaschwili - Lincoln - Larsen, Sand (46. Kuranyi). Tore: 1:0 Luciano (14.), 1:1, 1:2 Lincoln (59., 62.), 2:2 Nobre (73.), 2:3 Kuranyi (77.), 3:3 Appiah (79.). - weiter
  • 317 Leser
WETTER

Extrem starker Hurrikan droht

MEXIKO-STADT/WASHINGTON· Der Wirbelsturm 'Wilma' ist in wenigen Stunden vom Tropensturm zum stärksten jemals registrierten Hurrikan herangewachsen. Er wirbelt nun mit einer Geschwindigkeit von 280 Kilometern pro Stunde über das karibische Meer. Die Spitzenböen lagen bei 340 Stundenkilometern. Der Hurrikan erstreckte sich gestern Morgen von Kuba bis weiter
  • 285 Leser

Flache Fernseher im ...

...Blick. Die Nachfrage nach TV-Geräten mit Flachbildschirm nimmt zu. 17 Prozent der Verbraucher wollen sich in den nächsten zwei Jahren einen solchen Fernseher anschaffen. Weitere 41 Prozent zeigen Kaufinteresse. Das geht aus der jüngsten Computer- und Technik-Analyse des Instituts für Demoskopie in Allensbach hervor. Rund 5 Prozent besitzen bereits weiter
  • 481 Leser
VOGELGRIPPE

Freilandverbot fürs Federvieh

Die gestern vom Land ausgearbeitete Verordnung zur Stallpflicht für Geflügel war am Abend schon überholt. Berlin kündigte eine bundesweit geltende Stallpflicht an. weiter
  • 281 Leser
HANDBALL / Göppinger Schlappe in Melsungen

Frust in Hessen

Das hätte nicht passieren dürfen: Die Göppinger Handballer verloren gestern Abend beim Bundesliga-Aufsteiger MT Melsungen mit 33:35 (14:19) - verdient. weiter
  • 321 Leser
Ski alpin

Frühstart in Sölden

Der alpine Ski-Weltcup wird nach den vorgezogenen Auftaktrennen am Samstag (Frauen) und Sonntag (Männer/jeweils Riesenslalom) im österreichischen Sölden in dieser Saison zweimal in Deutschland Station machen. Die Rennen der Frauen in Ofterschwang im Allgäu (4./5. Februar 2006, Riesenslalom/Slalom) sind zugleich Generalprobe für die Olympischen Winterspiele weiter
  • 257 Leser
RENTNER

Frühstück nach Crash

Gemütlich gefrühstückt hat ein 78-jähriger Amerikaner in einem Fast-Food-Restaurant, nachdem er zuvor mit seinem Auto in die Glastür des Gebäudes gekracht war. Der Mann war vor dem Restaurant in Wausau (Bundesstaat Wisconsin) aus Versehen mit dem Fuß auf das Gaspedal gekommen. Nach dem Unfall setzte er das Auto zurück und frühstückte erst einmal. weiter
  • 388 Leser
HYPOVEREINSBANK

Fusion genehmigt

Die EU-Kommission hat die Übernahme der Hypovereinsbank (HVB) durch die italienische Unicredito genehmigt. Es handelt sich um die größte grenzüberschreitende Bankenfusion Europas. Der Zusammenschluss drohe den Wettbewerb nicht zu beeinträchtigen. Das Zusammengehen sei 'wettbewerbsrechtlich unbedenklich', teilte die EU-Kommission mit. weiter
  • 522 Leser
AUTOMOBIL-ZULIEFERER / Fehlendes Geld bringt Unternehmen zusammen

Gemeinsam bauen

Wunsch nach mehr Komfort schafft Zukunftschancen
Auto-Zulieferer kämpfen mit vielen Problemen, doch die Zukunftschancen sind nicht schlecht: Vor allem in Asien brummt die Produktion billiger Autos. In Deutschland zählt vor allem der Komfort. Drei Viertel aller Zulieferer setzen auf Billiglohnländer und sparen am Material. weiter
  • 413 Leser
NATURSCHUTZ / 'Fremdmaterial' verstößt gegen Schutzabkommen

Gericht lehnt Sperma-Skulptur in der Antarktis ab

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die Errichtung einer meterhohen Skulptur in der Antarktis verboten. Das Projekt 'Spermatit' in Gestalt einer menschlichen Spermazelle verstoße gegen die Antarktis-Schutzabkommen, teilte das Gericht mit. Der Frankfurter Künstler Luzius Ziermann hatte vor einigen Monaten angekündigt, dass er eine acht Meter hohe Bronzeskulptur weiter
  • 352 Leser
KONTROLLEN / Viele Beanstandungen

Geräte mit Mängeln

Sicherheitsmängel an jedem fünften Gerät - das hat die Marktüberwachung 2004 im Südwesten ergeben. Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) sieht das mit Sorge. weiter
  • 276 Leser
MITTELSTAND

Große Standort-Treue

Standortverlagerungen und Expansion ins Ausland spielen für den deutschen Mittelstand trotz einer zunehmenden Globalisierung der Weltwirtschaft nach wie vor eine untergeordnete Rolle. Die Mehrheit von ihnen empfinde eine moralische Verpflichtung, ihre erwirtschafteten Gewinne vornehmlich in Deutschland zu investieren, teilten die Initiative Neue Soziale weiter
  • 404 Leser
hertha bsc

Götz beruhigt die Gemüter

Zwei Pleiten in Folge, und schon hat die heile Welt bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin Risse erlitten. Vor dem wichtigen Auswärtsspiel zum Auftakt der Gruppenphase im Uefa-Cup heute bei Halmstads BK (16.15 Uhr/live im DSF) ist die Hertha nach dem besten Saisonstart in 35 Jahren ins Mini-Tief geraten. Trainer Falko Götz musste eigens eine Krisensitzung weiter
  • 314 Leser
KONJUNKTUR / Forschungsinstitute erwarten für 2006 etwas geringeres Wachstum

Herbstgutachten mit widersprüchlicher Prognose

Die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihre Wachstumsprognose für das kommenden Jahr gesenkt. Wie aus Regierungskreisen bekannt wurde, erwarten sie in ihrem Herbstgutachten für 2006 ein Wirtschaftswachstum von 1,2 Prozent. Im Frühjahrsgutachten hatten sie noch 1,5 Prozent vorausgesagt. Allerdings erhöhten sie ihre Prognose für dieses weiter
  • 418 Leser
FLEISCHSKANDAL

Hersteller droht mit Rechtsstreit

Wegen des Fleischskandals um Schlachtabfälle in Lebensmitteln droht dem bayerischen Verbraucherschutzministerium jetzt ein Rechtsstreit. Die Firma Rottaler Geflügelprodukte, die laut Behörde ungenießbare Zutaten zu Hühnersuppe verarbeitet haben soll, prüft Haftungsansprüche gegen das Ministerium, wie die Anwälte gestern mitteilten. Die beanstandeten weiter
  • 319 Leser

Hoch droben Sonne ...

...satt. Während sich im Rheintal zäher Nebel hält, bietet der 1414 Meter hohe Belchen im Südschwarzwald derzeit strahlenden Sonnenschein und herrliche Fernsicht. In den kommenden Tagen allerdings macht sich die Sonne rar; Tief Danny bringt milde und feuchte Luft. weiter
  • 413 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Region Neckar-Alb trotzt Billigimporten erfolgreich

Hochburg mit innovativen und edlen Produkten

Trotz ausländischer Billigkonkurrenz behauptet sich die Bekleidungsindustrie in der alten Textilhochburg Neckar-Alb. Die Beschäftigtenzahl ist zwar geschrumpft. Aber mit innovativen und hochmodischen Produkten sichert die Branche ihre Zukunft. weiter
  • 476 Leser
FUSSBALL

Hoffenheimer Vision

Fußball-Regionalligist TSG Hoffenheim will ab der Saison 2005/06 eine Spielgemeinschaft mit Oberligist SV Sandhausen und Verbandsligist FC Walldorf eingehen und langfristig die Bundesliga anpeilen. Zudem will Mäzen Dietmar Hopp ein neues Stadion im Großraum Walldorf bauen. Das jetzige Hoffenheimer Stadion bietet nur 7000 Zuschauern Platz. weiter
  • 368 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Hoffnung auf Ende der Krise

Am Bau wächst die Hoffnung auf ein baldiges Ende der jahrelangen Krise. Mehrere Großaufträge haben dem deutschen Baugewerbe im August erstmals seit Monaten wieder ein gutes Geschäft beschert. Bei Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten gingen im Vergleich zum Vorjahr preisbereinigt 7,5 Prozent mehr Aufträge ein, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden weiter
  • 401 Leser
EINZELHANDEL

Hoffnung schwindet

Angesichts der anhaltenden Konsumflaute hat der Einzelhandel für dieses Jahr die Hoffnung auf bessere Geschäfte aufgegeben. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) korrigierte seine Prognosen abermals nach unten. Für das Gesamtjahr erwartet der HDE nun ein Umsatz-Minus von 1 Prozent und den Verlust von bis zu 20 000 weiteren Stellen, bisher weiter
  • 423 Leser

IG Metall will deutliche Lohnerhöhung in Tarifrunde durchsetzen

Die IG Metall will mit der Forderung nach einer kräftigen Lohnerhöhung in die Tarifrunde 2006 gehen. «Für uns steht ganz klar eine deutliche Einkommenserhöhung im Vordergrund.» Das sagte IG-Metall-Chef Jürgen Peters vor mehreren hundert Teilnehmern einer Tarifpolitischen Konferenz der Gewerkschaft in Mannheim. Die rund 3,5 Millionen Beschäftigten in weiter
  • 464 Leser

IT-Branche kämpft mit Preisdruck

Die IT-Branche zeigt sich zur Computermesse Systems in München trotz anhaltenden Preisdrucks und nach unten korrigierter Wachstumsprognosen für Deutschland zuversichtlich. Zwar habe man wegen des anhaltenden Preisverfalls in der Telekommunikation die Umsatzerwartungen nach unten schrauben müssen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes weiter
  • 512 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jetzt unter 4900 Punkten

Schwache Vorgaben aus den USA und Asien sorgten gestern für Abgabedruck am deutschen Aktienmarkt. Der Dax fiel unter 4900 Punkte und erreichte damit das niedrigste Niveau seit vier Wochen. Mit der Sorge um eine möglicherweise steigende Inflation und den damit zu erwartende Zinserhöhungen sei die Unsicherheit an die Märkte zurückgekehrt. Zudem hatte weiter
  • 433 Leser
BAYERN / Der neue Ministerpräsident wird trotz Unmuts in der CSU erst Mitte November gewählt

Kampfabstimmung über die Stoiber-Nachfolge

Der künftige bayerische Ministerpräsident wird am 15. November im Münchner Landtag bestimmt. Damit kommt es erstmals zu einer Kampfabstimmung über das höchste Amt im Freistaat. Innenminister Günther Beckstein und der Chef der Staatskanzlei, Erwin Huber, stellen sich dem Votum der Abgeordenten. Mit dieser Regelung, die gestern von den Beteiligten getroffen weiter
  • 379 Leser
KASCHMIR / Pakistans Präsident kündigt Öffnung der Grenze an

Katastrophe bringt Schub für Friedensprozess

Ausgerechnet das schwere Erdbeben könnte neuen Schwung in die Friedensgespräche zwischen Indien und Pakistan bringen. Denn Pakistans Präsident kündigte an, die De-facto-Grenze im Katastrophengebiet zu öffnen. Noch ist unklar, ob dies ein Angebot auf Dauer ist. weiter
  • 283 Leser
Deutsche Börse

Keine Beweise gegen Fonds

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat kein unzulässiges Vorgehen von spekulativen Hedge-Fonds beim Sturz der Führung der Deutschen Börse festgestellt. Das teilte die Bafin als Ergebnis ihrer mehrmonatigen Prüfungen mit. Im März war die geplante Übernahme der Londoner Börse durch die Deutsche Börse verhindert worden; in der weiter
  • 501 Leser

Klage gegen Dosenpfand auch in zweiter Instanz zurückgewiesen

Eine Klage von drei Einzelhändlern gegen das Dosenpfand ist auch in zweiter Instanz zurückgewiesen worden. Die 2003 eingeführte Regelung stimme mit europäischen Maßgaben überein, sagte der Präsident des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Berlin-Brandenburg, Jürgen Kipp. Die Kläger sahen den Europäischen Binnenmarkt durch das Dosenpfand behindert. In erster weiter
  • 443 Leser
KLINIKEN

KOMMENTAR: Aussicht auf Besserung

Das war zu erwarten: Was die Ärzte an den Universitätskliniken anstreben, versuchen ihre Kollegen an den kommunalen Krankenhäusern auch durchzusetzen. Sie wollen einen eigenen Tarifvertrag für Mediziner erstreiten. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Seit der Ärzteverband Marburger Bund nicht mehr die Gewerkschaft Verdi für sich verhandeln lässt, weiter
  • 341 Leser
STOIBER

KOMMENTAR: Der Störenfried

Wer es noch nicht wusste, dem muss spätestens jetzt klar werden, dass im künftigen Berliner Kabinett eine Zeitbombe tickt. CSU-Chef Edmund Stoiber lässt keine Gelegenheit aus, sich als potenzieller Sprengsatz in der mutmaßlich neuen Ministerrunde zu profilieren. Die Zielrichtung seiner Attacken ist immer dieselbe: die designierte Kanzlerin Angela Merkel. weiter
  • 303 Leser
STEUERN

KOMMENTAR: Gute Nachricht

Endlich mal eine gute Nachricht für den Bundesfinanzminister, ob er Hans Eichel oder künftig Peer Steinbrück heißt: Die Steuereinnahmen gehen nicht mehr zurück, sondern steigen wieder an. Um mindestens zwei Milliarden Euro dürften sie übers ganze Jahr höher liegen als noch im Mai geschätzt, meinen Experten. Allerdings teilen sich diese Summe Bund, Länder weiter
  • 450 Leser

KOMMENTAR: Nationale Kultur?

Die französischen Abgeordneten haben die außerhalb ihres Landes stark umstrittene Stopfleber zum 'nationalen und gastronomischen Kulturerbe' erklärt. Die unter so genannten Feinschmeckern ohne jegliches Feingefühl für misshandelte Kreaturen geschätzte Stopfleber steht immer noch auf vielen Speisekarten. Falls daneben ein Foto von den Enten und Gänsen weiter
  • 342 Leser
DOPING

Konvention steht

Die UNESCO-Generalversammlung hat in Paris einstimmig eine internationale Antidoping-Konvention verabschiedet, die möglichst schon zu den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin in Kraft sein soll. Artikel zwölf sieht vor, dass Kontrollen überall und ungehindert möglich sein sollen. Enge internationale Zusammenarbeit solle dem Doping 'ein Ende setzen'. weiter
  • 266 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unbekannte stehlen Reisebus Einen Reisebus im Wert von mindestens 250 000 Euro haben Unbekannte in Freiburg gestohlen. Wie die Polizei gestern meldete, drangen die Täter schon am Sonntagabend auf das Gelände eines Reiseveranstalters und entwendeten den großen, rot lackierten Omnibus. Das Fahrzeug ist erst drei Jahre alt. Laubsauger in Flammen Ein Mitarbeiter weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Immer mehr Selbstgedrehte Die ständig höheren Steuern für Zigaretten lassen immer mehr Raucher zur Selbstgedrehten greifen. Während im dritten Quartal 11 Prozent weniger Fabrikzigaretten im Vorjahresvergleich verkauft wurden, schnellte der Verkauf des geringer besteuerten Feinschnitt-Tabaks um 43 Prozent in die Höhe. Konzerne verdienen prächtig Die weiter
  • 455 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Der Wechsel der Ängste

35 Jahre lang hat Saddam Hussein erst als Geheimdienst- und dann als Staatschef den Irak mit Folterungen, Massenmorden und Angriffskriegen regiert. Das 1989 unter Pseudonym in London veröffentlichte Irak-Buch 'Republic of Fear' (Republik der Angst) ist eine der brutalsten Dokumentationen politischer Gewalt im daran nicht armen 20. Jahrhundert. Bezeichnend weiter
  • 343 Leser
TURNEN / Am Wochenende steht der DTB-Pokal in Stuttgart an

Letzte Chance auf WM-Tickets

Stuttgart steht für Turnen. Hier trainieren fast alle deutschen Spitzen-Athleten, im September 2007 steht die WM an. Jetzt trifft sich die Weltelite zum DTB-Pokal. weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Kate Middleton Prinz Williams Freundin Kate Middleton möchte nicht mehr von aufdringlichen Journalisten verfolgt werden. Die Anwälte der 23-Jährigen hatten in einem Brief an britische Zeitungen und Magazine Vorwürfe gegen Fotografen erhoben. Das Verhalten einiger Medienvertreter könne als Bruch der internen Presseregeln gesehen werden. Middleton, mit weiter
  • 372 Leser
BUNDESTAG / Kandidat soll bis zu seiner Wahl antreten

Linke halten an Bisky fest

Union und FDP bekräftigen Bedenken - Grüne: Schlechter Stil
Die Linkspartei hält an Lothar Bisky als Kandidat für das Amt eines Bundestagsvizepräsidenten fest. Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Maurer bezeichnet die Ablehnung des Parteichefs Bisky durch eine Parlamentsmehrheit als einen 'Akt von dummer Feindseligkeit'. weiter
  • 346 Leser

Mannesmann-Verfahren: BGH sieht Millionenprämien skeptisch

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat Zweifel an den Freisprüchen für Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann und die weiteren fünf Angeklagten im Mannesmann-Prozess. Im Revisionsverfahren in Karlsruhe äußerten die Richter deutliche Skepsis am Urteil des Landgerichts Düsseldorf. Das Gericht hatte die Ausschüttung von Millionenprämien bei der Mannesmann-Übernahme weiter
  • 468 Leser
JUSTIZ

Mehr Rechte für Gefangene

Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte von Strafgefangenen gegen eine Verlegung in ein anderes Gefängnis gestärkt. Die Justizbehörden müssen auf soziale Bindungen und Arbeitsmöglichkeiten Rücksicht nehmen, wenn sie einen Häftling in eine neue Vollzugsanstalt bringen wollen. Die Karlsruher Richter gaben einem Gefangenen Recht, den die hessischen weiter
  • 320 Leser
PROZESS / 45-Jähriger stach Bekannten nieder

Messerattacke vor Frau und Sohn

Beschämt sieht er aus. Ein netter Typ, dem man Gewalt nicht zutraut. Und doch hat der 45-Jährige Anfang des Jahres in Donauwörth einen Bekannten niedergestochen. weiter
  • 339 Leser
DOPING

Milde Strafe nach Deal

Der größte Dopingskandal in der Geschichte des Sports endete nach einem Deal als Kavaliersdelikt. Nach einem Abkommen mit der Staatsanwaltschaft kam Victor Conte, der Gründer und Chef des kalifornischen Balco-Labors, mit vier Monaten Gefängnis sowie weiteren vier Monaten Hausarrest davon. Conte hatte sein Insiderwissen preisgegeben und Tipps gegeben, weiter
  • 298 Leser

Milliardenverlust in Nordamerika bringt Ford wieder in Verlustzone

Ein Milliardenverlust in Nordamerika hat den zweitgrößten US-Autohersteller Ford im dritten Quartal in die roten Zahlen gedrückt. Der Verlust lag bei 284 Millionen Dollar (237 Mio Euro) nach einem Gewinn von 266 Millionen Dollar ein Jahr zuvor, teilte das Unternehmen mit. Allein im nordamerikanischen Heimatmarkt fiel ein Minus von 1,2 Milliarden Dollar weiter
  • 407 Leser
MUTTER

Mit 16 Drillinge

Natalie Scanlan, Großbritanniens jüngste Mutter von eineiigen Drillingen, sieht ihre Töchter als Glückslos. 'Sie sind das Beste, was ich bisher zustande gebracht habe', erzählt die allein erziehende Mutter. Sie hatte Maddie, Ellie und Lilly im April als 16-Jährige bekommen. Als Natalie Ultraschall-Bilder sah, gab sie Pläne auf, zwei der Kinder abzutreiben. weiter
  • 329 Leser
TISCHTENNIS / Konzentration aufs Wesentliche

Mit Boll läufts toll

Timo Boll, intelligenter Linkshänder, ist im Augenblick nicht zu stoppen. Die Nummer zwei der aktuellen Tischtennis-Weltrangliste eilt von Sieg zu Sieg. weiter
  • 277 Leser
UEFA-CUP / VfB-Verantwortliche hoffen auf die Wende

Mit Rennes wieder im Rennen?

Über Stade Rennes sprach beim VfB Stuttgart bis zuletzt kaum jemand. Vor der heutigen ersten Partie in der Uefa-Cup-Gruppenphase bei dem französischen Erstligisten (18.15 Uhr/live im ZDF) waren die handelnden Personen des Bundesligisten weitgehend mit sich beschäftigt. weiter
  • 335 Leser
AUSSTELLUNG

Moore-Schau endet

Mehr als 82 000 Menschen haben in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall die Ausstellung 'Henry Moore: Epoche und Echo' besucht. Die Schau mit englischer Bildhauerei des 20. Jahrhunderts geht am kommenden Sonntag nach vier Monaten zu Ende. Es ist die seit Jahren umfangreichste Präsentation der Werke Moores in Deutschland. weiter
  • 374 Leser
ESSEN / Frankreich erklärt die Stopfleber zum 'nationalen Kulturerbe'

Nach drei Wochen Tortur ist das Lebensziel erreicht

Frankreich ist die Heimat der Stopfleber. In Deutschland ist das Stopfen von Enten und Gänsen verboten - aber auch hierzulande wird Stopfleber tonnenweise gegessen. weiter
  • 335 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Seehofer will Vorsitz abgeben Mit seiner Ernennung zum Bundesminister will Horst Seehofer (CSU) sein Amt als VdK-Vorsitzender in Bayern niederlegen. Das Ministergesetz lasse eine derartige Doppelfunktion nicht zu, sagte Seehofer. Auch als Minister für Landwirtschaft und Verbraucherschutz werde er sich aber für die Interessen der Rentner einsetzen. 'Ich weiter
  • 266 Leser
FÜNFJÄHRIGE

Notorische Zündlerin

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen muss eine Familie aus dem elsässischen Hagenau umziehen, weil die fünf Jahre alte Tochter in der elterlichen Wohnung ein Feuer entfacht hat. Im jüngsten Fall hatte das Mädchen ein Sofa in Brand gesetzt. Die Familie war erst umgezogen, nachdem das Kind im alten Domizil ebenfalls einen Brand verursacht hatte. weiter
  • 372 Leser
FC BAYERN / Berauscht nach dem 2:1 gegen Juve

Nur Ballack nimmt die Traumvorlage nicht an

Wenigstens auf den FC Bayern ist Verlass. Während die Nationalelf im Jahr vor der WM vor sich hindümpelt, sind die Münchner Spitze in Europas Vereinsfußball. Was einen Michael Ballack dennoch nicht daran hindert, sich nach lukrativeren Fleischtöpfen umzuschauen. weiter
  • 346 Leser
FLOWTEX / Untersuchungsausschuss löst Ministerrücktritte, unzählige Ermittlungsverfahren und eine Amtshaftungsklage aus

Nur die Rolle der Landespolitik bleibt weiter im Dunkeln

Nicht nur wegen der langen Dauer seiner Existenz, sondern auch wegen seiner Folgen ist der Flowtex-Untersuchungsausschuss im Land einmalig. weiter
  • 306 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Pilot meldete Sichtprobleme

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs am Heldenberg bei Donzdorf (Kreis Göppingen) am Dienstag ist die Identität des getöteten Piloten geklärt, die Unglücksursache aber weiter offen. Die Leiche des 49-Jährigen aus dem Kreis Esslingen werde gerichtsmedizinisch untersucht, teilte die Polizei mit. Der Pilot, der in Paderborn losgeflogen war, habe beim weiter
  • 299 Leser
TIERE / 'Buster' wurde mangels Motivation in Frührente geschickt

Polizeihund ließ sich mit Pommes bestechen

'Buster' hätte Karriere bei der britischen Polizei machen können - wenn er sich nur ein bisschen mehr für seinen Job interessiert hätte. Nach nur sechs Monaten auf Streife wurde der zwei Jahre alte Schäferhund in 'Frührente' geschickt, wie David Stephenson von der Polizei in Yorkshire sagte. Statt die Ordnungshüter in der Ortschaft Rotherham geflissentlich weiter
  • 330 Leser
JUSTIZ / Staatsanwalt erhebt Anklage gegen 41-jährigen Obstbauern

Polnische Erntehelfer übel ausgebeutet

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat Anklage gegen einen 41-jährigen Obstbauern erhoben, der polnische Erntehelfer unter schlimmen Bedingungen ausgebeutet haben soll. Den Ermittlungen zufolge hatte der Mann über 60 Polen angeworben, die im Frühsommer 2005 bei der Ernte auf seinen Erdbeerfeldern helfen sollten. Sie hätten unhaltbare Bedingungen vorgefunden: weiter
  • 339 Leser
WEINGÄRTNER / Absatz steigt weiter

Position behauptet

Württembergs Genossenschaften können mit ihrem Wein ihre Marktposition behaupten. Aber der Absatz stieg minimal, der Umsatz gab dagegen nach. weiter
  • 448 Leser
ARBEIT

Preis für junge Forscher

Bundespräsident Horst Köhler hat gestern die besten Arbeiten im 19. Geschichtswettbewerb für Kinder und Jugendliche ausgezeichnet. Dabei wurde auch Corinna Dosch aus Freudenberg im Main-Tauber-Kreis geehrt. Sie untersuchte, wie die Glashütte Einsiedel über 82 Jahre das Leben in ihrem Heimatort prägte. Das Thema des Wettbewerbs 2004/2005 lautete 'Sich weiter
  • 339 Leser
R.STAHL / Spezialist für Explosionsschutz wächst kräftig

Prognose erhöht

Der Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik Stahl hat die Gewinn- und Umsatzprognose in diesem Jahr zum zweiten Mal erhöht. Der operative Gewinn vor Steuer werde zum Jahresende bei 18 bis 19 Mio. EUR liegen, ursprünglich waren 13 bis 15 Mio. EUR erwartet worden, teilte die R.Stahl AG in Waldenburg (Hohenlohekreis) mit. Der Umsatz soll zwischen weiter
  • 420 Leser

Rheinfischer. Die Insel ...

...Rott im Rhein nördlich von Karlsruhe ist belegt mit vielen Booten der Rheinfischer. Manch alter Fischerkahn in fast rechteckiger Form ist dort auch noch zu bestaunen. weiter
  • 306 Leser
EISHOCKEY / Profi-Schiedsrichter für die DEL

Rick Looker ist Wegbereiter

Einsatz ab Mitte November geplant
Rick Looker wird der erste ausländische Profi-Schiedsrichter in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Zwei weitere professionelle Unparteiische sollen Looker folgen. weiter
  • 320 Leser
USA

Riesiger Jackpot

Amerika im Lotto-Fieber: Mit einem Jackpot von 340 Millionen Dollar (285 Millionen Euro) lockt der zweitgrößte Gewinn der Geschichte des Landes (2000 waren es 363 Millionen Dollar). Der Jackpot der 'Powerball'-Lotterie erreichte diese gewaltige Höhe nach 20 Ziehungen ohne Volltreffer. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 1:146 Millionen. weiter
  • 356 Leser
ÖSTERREICH / In drei Tagen wählt die Landeshauptstadt

Roter Oktober in Wien

Wien bleibt rot. Drei Tage vor den Wahlen stehen die Sozialdemokraten als Sieger fest. Mit handfester Hetze wird unterdessen erbittert um den zweiten Platz gekämpft. weiter
  • 318 Leser
IRAK / Erster Prozesstag gegen den ehemaligen Präsidenten

Saddam ohne Reue vor Gericht

Gerangel mit den Wachleuten - Staatsanwalt: Verfahren gegen das ganze Regime
Seit gestern steht Saddam Hussein vor Gericht. Der irakische Ex-Präsident machte zum Prozessauftakt klar, dass er das Sondertribunal nicht anerkennt. Zusammen mit sieben Mitangeklagten plädierte er auf 'unschuldig'. Ihm wird ein Massaker an Schiiten vorgeworfen. weiter
  • 334 Leser

SAP hält Konkurrent Oracle auf Distanz

Europas führender Softwarehersteller SAP hält seinen schärfsten Konkurrenten Oracle auf Distanz. Das Unternehmen erzielte im dritten Quartal 2005 durch ein erneut starkes US-Geschäft sowie eine Belebung auf dem deutschen Markt ein kräftiges Umsatz- und Gewinnplus. Bei den Softwarelizenzumsätzen gab es ein Rekordergebnis. Die Prognose für das Gesamtjahr weiter
  • 601 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 3:3 bei Fenerbahce Istanbul

Schalke am Sieg vorbei

Lincoln trifft zweimal, Kuranyi einmal - trotzdem reichts nicht
Ein Doppelschlag von Lincoln und ein Glückstreffer von Kevin Kuranyi reichten Schalke 04 nicht zum erhofften ersten Sieg in der Champions League. weiter
  • 330 Leser
BANDENDIEBSTAHL

Scheinwerfer im Visier

Wegen schweren Bandendiebstahls sind gestern in Baden-Baden vier Männer zu Haftstrafen zwischen dreieinhalb und viereinhalb Jahren verurteilt worden. Dem Landgericht zufolge haben sie im großen Stil Autos aufgebrochen und die dort ausgebauten Teile später verkauft. Sie hatten es vor allem auf hochwertige Xenon-Scheinwerfer aus Nobelautos abgesehen. weiter
  • 315 Leser

Schwere Nachbeben im Katastrophengebiet

Zwei schwere Nachbeben haben die Überlebenden in den Katastrophengebieten von Pakistan und Indien gestern in Angst und Schrecken versetzt. Die Erschütterungen der Stärke 5,8 und 5,6 lösten mehrere Erdrutsche aus, Berichte über neue Opfer wurden zunächst aber nicht bekannt. Neue Zahlen zu den Todesopfern des ersten Bebens am 8. Oktober bestätigten unterdessen weiter
  • 316 Leser
VOLLEYBALL

Schwerer Brocken

Zum Auftakt der Champions League stehen die Volleyballer des VfB Friedrichshafen gleich vor einem Schlüsselspiel. In der heimischen Arena empfängt das Team von Trainer Stelian Moculescu heute (20.30 Uhr/Premiere) den russischen Vize-Meister Dinamo Moskau. 'Das ist eine andere Welt. Die spielen in einer ganz anderen Liga', warnt Moculescu. weiter
  • 375 Leser
EPCOS

Segment wird abgestoßen

Der kriselnde Bauelemente-Spezialist Epcos zieht die Konsequenzen aus den schwierigen Marktbedingungen und will sich von seinem Geschäftsgebiet Tantal-Kondensatoren trennen. Mit dem US-Kondensatoren-Hersteller Kemet stehe man in Verhandlungen, teilte das Unternehmen mit. 'Gerade bei Standard-Bauelementen gibt es einen hohen Preisverfall, der deutlich weiter
  • 484 Leser
SCHWEDE

Sohn namens Google

Ein Software-Entwickler aus dem schwedischen Kalmar hat aus Begeisterung für die Suchmaschine Google seinen Sohn nach dem Internetdienstleister benannt. Der Libanese Walid Elias Kai (26) gab seinem am 12. September geborenen Sohn jetzt den Namen Oliver Google. 'Mein Bruder sagte ,und den nächsten nennst du dann Yahoo Fuji Nikon.' weiter
  • 347 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Goppel legt Eckpunkte vor Möglichst viele

Sollen zahlen Einführung im Sommersemester

Wenn es nach Wissenschaftsminister Goppel geht, werden in Bayern nur eindeutige Härtefälle von Studiengebühren befreit. Das Kabinett muss noch darüber beraten. weiter
  • 320 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 20.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 20.10.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse*) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8060,8690,83630,8367Gro weiter
  • 501 Leser
BELGIEN

Sozialisten kämpfen um ihr Ansehen

Die sozialistische Partei in der Wallonie kämpft um ihr Ansehen: Täglich kommen neue Geschichten über Betrug, Amtsmissbrauch und Vetternwirtschaft ans Licht. weiter
  • 335 Leser

Springer erhält rund 12,7 Prozent der ProSiebenSat.1-Aktien

Der Axel Springer AG sind bisher rund 12,7 Prozent der gesamten ausgegebenen ProSiebenSat.1-Vorzugsaktien angeboten worden. Das Übernahmeangebot an die Aktionäre wurde bis zum Ablauf der Annahmefrist für insgesamt knapp 13,9 Millionen ProSiebenSat.1-Vorzugsaktien angenommen. Das teilte das Unternehmen mit. Dies entspreche einem Anteil von rund 12,69 weiter
  • 479 Leser
GESELLSCHAFT / Immer mehr Senioren leben in Italien allein

Statt fröhlicher Großfamilie traurige Einsamkeit

Italien gilt seit jeher als Inbegriff der glücklichen Großfamilien. Aber auch dort ist längst das Phänomen der Vereinsamung zu einem Problem geworden. Auf der Apenninen-Halbinsel leben vor allem in den Großstädten immer mehr Senioren allein. Altenheime sind rar. weiter
  • 332 Leser
IG METALL / Gewerkschaft muss sich in der Tarifpolitik neu positionieren

Statt nach oben geht die Richtung jetzt nach unten

Fläche oder Betrieb? Zukunft oder Rückschritt? Drei Tage lang sucht die IG Metall eine passende Strategie für die Tarifpolitik. Die Entwicklung geht in eine Richtung, die der Gewerkschaft nicht gefallen kann - immer mehr Betriebe weichen von den Mindeststandards ab. weiter
  • 298 Leser
FINANZPOLITIK / Unternehmen füttern Fiskus kräftig

Steuerquellen sprudeln

Erstmals seit 2000 dürften Einnahmen Prognosen übertreffen
Die Steuerquellen sprudeln wieder. Ein sprunghafter Anstieg der Unternehmenssteuern dürfte - erstmals seit 2000 - für ein Übertreffen der Prognosen sorgen. weiter
  • 481 Leser
BAUAMT

Strafbefehl gegen Beamten

Gegen einen Mitarbeiter des Augsburger Hochbauamts hat das Amtsgericht einen Strafbefehl über eine zehnmonatige Bewährungsstrafe wegen Vorteilsannahme erlassen. Der 40-Jährige habe sich im Rahmen seiner Tätigkeit bei Ausschreibungen, Bauüberwachungen und Abrechnungen von Baumaßnahmen persönliche Vorteile in Höhe von fast 20 000 Euro verschafft, teilte weiter
  • 328 Leser
KRANKENHÄUSER

Tausende Ärzte auf der Straße

Für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Gehälter sind gestern 8000 Klinikärzte in 13 Städten auf die Straße gegangen. Die Proteste richten sich vor allem gegen die Betreiber kommunaler Krankenhäuser, die Verhandlungen mit dem Ärzteverband Marburger Bund über einen eigenen Tarifvertrag für die 146 000 Klinikärzte ablehnen. Proteste gab es unter anderem weiter
  • 283 Leser

Telegramme

Fussball: Zweitligist 1. FC Saarbrücken hat den Defensivspieler Hany Ramzy (zuletzt ohne Verein) bis 2007 verpflichtet.fussball:Nun ist es amtlich: Josef Hickersberger (Rapid Wien) wird neuer Nationaltrainer Österreichs. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Hans Krankl an, der im September zurückgetreten warEishockey: Die vor einer Woche wegen einer weiter
  • 245 Leser
UNFÄLLE

Tödlicher Leitersturz

Tödliche Kopfverletzungen hat sich ein 61-Jähriger in Mindelheim beim Sturz von einer Leiter zugezogen. Wie die Polizei gestern mitteilte, war er mit einer ausfahrbaren Leiter rund sechs Meter in die Höhe gefahren, um einen Baum in seinem Garten zurückzuschneiden. Er erlitt einen Schwächeanfall, stürzte und starb noch an der Unfallstelle. weiter
  • 407 Leser
GROSSBRAND

Ursache geklärt

Eine defekte Elektrozuleitung hat den Brand beim Optikhersteller Zeiss in Oberkochen (Ostalbkreis) ausgelöst. Zu diesem Schluss sei ein Sachverständiger gekommen, teilte die Firma gestern mit. Bei dem Brand ist ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden. In den nächsten Tagen werde die Produktion in dem Gebäude wieder aufgenommen. weiter
  • 383 Leser
HAMBURGER SV / Trainer sitzt beim Uefa-Cup-Spiel in Sofia auf der Tribüne

Van der Vaart darf noch einmal die Fäden ziehen

Der Trainer muss auf die Tribüne, aber der Topstar darf noch einmal ran: Während es Thomas Doll verboten ist, den Hamburger SV während der Uefa-Cup-Partie heute bei ZSKA Sofia (20.15 Uhr/live im DSF) zu betreuen, kann immerhin Rafael van der Vaart im Mittelfeld noch einmal die Fäden ziehen, bevor er in der Bundesliga drei Spiele aussetzen muss. 'Das weiter
  • 314 Leser
HAMBURGER SV / Trainer sitzt in Sofia auf der Tribüne

Van der Vaart darf ran

Der Trainer muss auf die Tribüne, aber der Topstar darf noch einmal ran: Während es Thomas Doll verboten ist, den Hamburger SV während der Uefa-Cup-Partie heute bei ZSKA Sofia (20.15 Uhr/live im DSF) zu betreuen, kann immerhin Rafael van der Vaart im Mittelfeld noch einmal die Fäden ziehen, bevor er in der Bundesliga drei Spiele aussetzen muss. 'Das weiter
  • 312 Leser
MUSEEN

Verzögerung in Marbach

Das neue Literaturmuseum der Moderne in der Schillerstadt Marbach am Neckar wird später fertig als erwartet. Die Deutsche Schillergesellschaft sagte die für November geplante 14-tägige Präsentation des Neubaus mittlerweile ab. 'Die in der Zeit geplanten Veranstaltungen werden auf Januar verschoben', sagte eine Sprecherin der Gesellschaft. Der Grund weiter
  • 282 Leser
PROFESSOR

Viel Wirbel um Konfession

Der Theologieprofessor Klaus Berger lehrt seit Jahrzehnten an der evangelischen Fakultät der Uni Heidelberg, obwohl er nie aus der katholischen Kirche ausgetreten ist. Er habe keinen Betrug begangen, sagte der 64-Jährige. 'Ich habe nie den Eindruck erweckt, evangelisch zu sein. Juristisch bin ich Mitglied der evangelischen Kirche, weil ich Kirchensteuer weiter
  • 325 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 20.10.2005 um 14.44 Uhr. Frankfurt Aktien Index DAX4.895,74 Punkte+ 49,76 PunkteDurchschnittsrendite in %3,150 Prozent+ 0,03 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.199,80 Punkte+ 32,00 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.190,46 Punkte+ 60,97 PunkteNew York Dow-Jones Index10.414,13 Punkte+128,87 PunkteDollar weiter
  • 440 Leser
BÜRGERMEISTER

Wenig Bewerber

Der Präsident der Führungsakademie, Erwin Vetter, beklagt das rückläufige Interesse am Bürgermeisteramt. 'Es gibt einen Mangel an Bewerbern, wie ich ihn noch nicht erlebt habe.' Parteien suchten immer öfter vergeblich Kandidaten. Vor allem der geringe Finanzspielraum vieler Kommunen und sinkendes Interesse an Politik sieht Vetter als Ursachen. weiter
  • 397 Leser

Weniger Wirtschaftswachstum 2006

Die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben Union und SPD zu einem schärferen Sparkurs aufgefordert. «Die bisher vorliegenden Pläne zur Haushaltskonsolidierung sind nicht sehr ehrgeizig», kritisierten die Institute in ihrem in Berlin vorgelegten Herbstgutachten. Darin plädieren sie für eine «spürbare» Kürzung von Staatsausgaben bei gleichzeitiger weiter
  • 424 Leser
HYMER / Produktion soll Anfang 2007 starten

Werk in Neustadt

Die Hymer AG und Dethleffs haben in Sachsen eine ehemalige Fabrik des Landmaschinenherstellers Case gekauft. Künftig werden dort Freizeitfahrzeuge gebaut. weiter
  • 478 Leser
EURO

Wieder leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern wieder gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1950 (Vortag 1,1937) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8368 (0,8377) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68005 (0,68415) britische Pfund, 138,07 (138,29) japanische Yen und 1,5516 (1,5558) Schweizer Franken weiter
  • 433 Leser
HANDBALL

Wird Schwalb ein Hamburger?

Handball-Bundesligist HSV Hamburg steht nach der Trennung von Trainer Christian Fitzek offenbar kurz vor der Verpflichtung von Martin Schwalb vom Ligakonkurrenten HSG D/M Wetzlar. 'Wenn Martin unbedingt weg will, werden wir ihm keine Steine in den Weg legen. Allerdings müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Bis zum Wochenende wird eine Entscheidung fallen', weiter
  • 340 Leser
NEU IM KINO / Jane Austens Roman 'Stolz und Vorurteil'verfilmt

Wohin mit fünf Töchtern?

England des ausgehenden 18. Jahrhunderts bietet prächtige Kulisse
Mehr als zwei unterhaltsame Stunden in prachtvollen historischen Kulissen und Kostümen verspricht die Verfilmung von Jane Austens Roman 'Stolz und Vorurteil'. Mit dieser Geschichte aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert gibt Regisseur Joe Wright sein Kinodebüt. weiter
  • 307 Leser
MORDVERSUCH / Die Polizei Pforzheim traut dem Freispruch nicht

Wörz weiter im Zwielicht

Staatsanwaltschaft wartet das schriftliche Urteil ab
Die Pforzheimer Polizei schürt auch nach dem Freispruch vom versuchten Mord an seiner früheren Ehefrau den Verdacht gegen Harry Wörz. Allerdings ist klar, dass sie nach ihren Ermittlungspannen gegen Wörz keine Untersuchungen mehr führen wird. weiter
  • 468 Leser
ERMITTLUNGEN / Angler mit dickem Fang

Zehn Pistolen im See versenkt

Wenn eine 'Seeputzete' ansteht, müssen sich Anglervereine immer darauf einstellen, dass sie viel Müll aus den Gewässern ziehen. Fischer in Empfingen (Kreis Freudenstadt) haben jetzt aber bei solch einer Aktion einen ganz außergewöhnlich 'dicken Fang 'gemacht. Nach Angaben der Polizei holten sie Waffen aus dem Tälesee. Die Seeputzer fanden in dem Gewässer weiter
  • 361 Leser
millionen-Quiz

Zuschauer als Verräter

Die flämische Ausgabe der Quizsendung 'Wer wird Millionär?' hat gleich zum Saisonauftakt ihren Skandal. Ein Zuschauer auf der Tribüne hinter Moderator Walter Grootaers hat einem Kandidaten mit Handzeichen die richtigen Antworten verraten: Zweimal zwei Finger bei Antwort B, einmal drei Finger bei Antwort C. Beim Privatsender VTM und der Produktionsfirma weiter
  • 286 Leser
Fussball-Skandal

Zwayer nicht mehr belangt

Parallel zum Auftakt des Hoyzer-Prozesses hat die Staatsanwaltschaft Berlin ihre Ermittlungen gegen Fußball-Schiedsrichter Felix Zwayer beendet. weiter
  • 357 Leser
METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE / Südwestmetall-Chef will Gewerkschaft 'nicht in Wallung bringen'

Zwiebelhofer sucht Verständigung mit IG Metall

Mit dem Pforzheimer Modell haben die beiden Parteien einen zukunftsweisenden Weg der Tarifpolitik eingeschlagen. Jetzt, vor der nächsten Tarifrunde, schlagen Südwestmetall und IG Metall kritische Töne an. Arbeitgeber-Chef Otmar Zwiebelhofer sucht den Ausgleich. weiter
  • 577 Leser
ARBEITNEHMER / 53 Prozent der bis 24-Jährigen fehlen mindestens einmal im Jahr im Job

Ältere sind seltener krank als Jüngere

Ältere Arbeitnehmer sind seltener krank als jüngere Beschäftigte. Das ergab eine gestern veröffentlichte Analyse des AOK-eigenen Instituts für betriebliche Gesundheitsförderung. Danach werden 53 Prozent der jungen Arbeitnehmer (bis 24 Jahre) mindestens einmal im Jahr krank, im mittleren Alter liegt diese Zahl unter 50 Prozent. Jeder zehnte junge Arbeitnehmer weiter
  • 455 Leser