Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. Oktober 2005

anzeigen

Regional (68)

Heute, 12 Uhr, Vortrag vor den Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg im Gasthaus Sonnenwirt, Bopfingen. Podiumsdiskussion Fragen an die Kandidaten, heute, 19.30 Uhr, in der Stauferhalle Schloßberg. weiter
  • 187 Leser
Mit der Auflösung der Zweigstelle des Nördlinger Amtsgerichtes in Donauwörth endet am 1. November die fast 150-jährige Geschichte der Gerichtsbarkeit. 1856 wurde das Bezirksgericht in Donauwörth installiert. Im Zuge der neuen Verwaltungsreform, es sollen alle Gerichtszweigstellen in Bayern streichen werden, endet diese Epoche. Der Nördlinger Amtsgerichtsdirektor weiter
  • 110 Leser
Am Donnerstag, 24. Oktober, findet ab 14.30 Uhr im Seniorenstift Schönborn-Haus, wie jeden letzten Donnerstag im Monat, ein Unterhaltungsnachmittag mit Tanz, Kaffee und Kuchen für die ältere Generation statt. Die Ballett-Tanzschule Marianne Kähler aus Aalen hat verschiedene Tanzformationen mit ihren Ballerinas für diesen Nachmittag einstudiert. Der weiter
  • 134 Leser
Kurs für Schüler Die VHS Aalen bietet speziell für Schülerinnen und Schüler in den Herbstferien verschiedene Kurse an. So können sich 10-14-Jährige unter Anleitung von Emil Gerwik intensiv dem Breakdance widmen. Wer Lust am Fotografieren hat und dabei ein bisschen experimentieren möchte, erhält Tipps und Tricks von der Fotografin Adelheid Schultheiss. weiter
Das Kindergartenalter Am Mittwoch, 26. 10, findet um 20 Uhr im Kindergarten Sandbergnest in Aalen-Unterrombach 4/1 ein Vortrag zum Thema "Die kindliche Entwicklung im Kindergartenalter- Entwicklungsdefizite und Fördermöglichkeiten erkennen" statt. Diese Defizite auszugleichen ist das Thema von Heide Kandschur, Dipl. Psychologin der kirchlichen Psychologischen weiter
  • 149 Leser
Das Oktoberfest des Musikvereins Waldhausen ist am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober, in der Gemeindehalle in Waldhausen. Das Stück "Familie Vereinsmeier", auf die Bühne gebracht von der neuen Theatergruppe des Musikvereins, ist am Samstag um 20 Uhr und am Sonntag um 18 Uhr zu sehen. Einlass ist eine Stunde vorher. Karten gibt es bei allen aktiven weiter
  • 101 Leser
Der Junge Chor "corpus cantare" des Gesangvereins Concordia feiert am Samstag, 29. Oktober sein zehnjähriges Bestehen. Gefeiert wird ab 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Gemeinderat Westhausen Mit großer Tagesordnung wird am Mittwoch, 18.30 Uhr im Bürgersaal getagt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. der Nachtragshaushalt und die Aussegnungshalle. weiter
  • 115 Leser
Am Freitag, 28.Oktober ist es so weit: Das Seniorenzentrum Hallgarten mit neuer Tagespflege und Reha-Zentrum wird eingeweiht. BSC Niederalfingen Am Samstag, 5. November, feiert der BSC Niederalfingen sein 25-jähriges Bestehen. Gefeiert wird ab 19.30 Uhr im Kleintierzüchterheim Hüttlingen. Ausspracheabend Der diesjährige Ausspracheabend zur Festlegung weiter
In der Nacht auf Montag sind Unbekannte in die Tiefgarage Spritzenhausplatz eingebrochen. Eine Anwohnerin hatte am Treppenabgang zur Tiefgarage am Spritzenhausplatz ein lautes Geräusch vernommen. Sie beobachtete zwei auffällig große, dunkel gekleidete Personen die in Richtung Beinstraße liefen. Das Rolltor war angehoben worden, der Parkautomat aufgebrochen weiter
AUSSTELLUNG / Ergebnisse des Karikaturenwettbewerbs "Umwelt? - Natürlich!" im Rathaus zu sehen

"Der Wald stirbt immer noch"

Am Donnerstagabend hat der Ellwanger Bürgermeister Karl Bux eine Ausstellung mit Schüler-Karikaturen zum Thema "Umwelt- und Naturschutz" im Ellwanger Rathausfoyer eröffnet. Rund 4000 Kinder und Jugendliche in drei Altersklassen hatten an diesem bundesweiten Wettbewerb teilgenommen. weiter
ENBW ODR OSTWÜRTTEMBERG / Unternehmen rechtfertigt den Anstieg der Gaspreise

"Die ODR will sich nicht bereichern"

Die EnBW ODR Ostwürttemberg geht in die Offensive. Im Vorfeld der geplanten Gaspreiserhöhung zum 1. November um rund 12 Prozent rechtfertigt das Energieunternehmen seine Preispolitik nicht nur mit den steigenden Ölpreisen, sondern vornehmlich mit den deutlich gestiegenen Gasbezugspreisen in den vergangenen Monaten. weiter
  • 166 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERKOCHEN / Auf dem Friedhof sollen Urnen-Grabfelder entstehen

"Ein Grab, in dem alles drin ist"

Noch vor 20 Jahren haben sich nur acht Prozent der Unterkochener Bürger nach ihrem Tod verbrennen lassen. 2004 waren es bereits 72 Prozent. Tendenz weiter steigend. Auf dem Friedhof will man auf diesen Trend mit einem veränderten Angebot reagieren. Grünflächen- und Umweltamt-Leiter Rudolf Kaufmann stellte dem Ortschaftsrat mögliche Alternativen vor. weiter
  • 150 Leser
BISTRO CITY POINT / Erste "Gay & Lesbian Night" in Aalen

"Entspannt kommunizieren"

Unter dem Motto "Schwule, Lesben und Freunde" wurde im Bistro City Point in Aalen eine ganze Nacht lang ausgiebig gefeiert. weiter
  • 159 Leser
AUSSTELLUNG / Friedenswerkstatt Mutlangen im Rathaus Essingen

"Hiroshima und Nagasaki mahnen"

Am 6. und 9. August 1945 fielen auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki zwei amerikanische Atombomben. Hunderttausende Menschen starben. 60 Jahre später wird an dieses traurige Kapitel der Weltgeschichte erinnert. Vom 27. Oktober bis 15. November zeigt die Friedenswerkstatt Mutlangen im Essinger Rathaus die Ausstellung "Hiroshima und Nagasaki weiter
KIRCHENKONZERT / "Good Vibrations" und die Akkordeonkünstler aus Abtsgmünd in Wasseralfingen

"Quetsche" trifft Stimmgewalt

Ein ungewöhnliches Kirchenkonzert in der St. Stephanus-Kirche. Und am Schluss, nach den herausragenden Vorträgen des Chors und des Orchesters, das vereinte große Finale: "Hail holy Queen" und "I will follow him" bekannt aus dem Film "Sister Act". Das Akkordeonorchester Abtsgmünd und der Eschacher Gospelchor "Good Vibrations" ergänzten sich trefflich. weiter
  • 132 Leser

"Schatzsucher" des Shalom-Chors

Er lässt sich ein auf sie, verachtet sie nicht. Er beachtet sie. Er heilt und ruft Zachäus auf dem Baum in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen zu "Steig herab, ja gerade Du": Der Schalom-Chor aus Pommertsweiler inszenierte die anrührende, farbenfrohe Geschichte "Schatzsucher" vor viel Publikum und von diesem mit viel Beifall bedacht. Die Handlung, weiter
BENEFIZVERANSTALTUNG / Bislang über 20 000 Euro für krebskranke Kinder und deren Eltern gesammelt

"Spendenengagement ist unglaublich"

1997 hat alles angefangen. Mit einem Open-Air vor dem Cafe Mayer. Die Neresheimer haben mitgemacht damals und heute. Hinter und vor den Kulissen. Es ging darum, krebskranken Kindern und deren Eltern unbürokratisch und helfend beizustehen und durch Spenden den "Förderkreis krebskranke Kinder" aus Stuttgart zu unterstützen, der genau diese Ziele in der weiter
  • 134 Leser
JAZZ IM STIFTSBUND / Der Geiger Jörg Widmoser "and friends" im Atelier Rudolf Kurz

Alles andere als zart besaitet

Die Diva des vom "Stiftsbund" veranstalteten Jazzkonzerts im Atelier von Rudolf Kurz in Ellwangen war eine kirschrote E-Geige. Laut und melodiös erklang ihre Stimme. Mit ihr wetteiferten ein Bechsteinflügel, ein Schlagzeug und ein Bass. Deren Bedienungspersonal bot dem Geiger gekonnt Paroli, was Musikalität und Virtuosität betrifft. weiter
  • 117 Leser
VDK-PODIUMSDISKUSSION / Am Freitag im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post

Almosen Rente?

Sinkende Renten, Kopfpauschale und Bürgerversicherung. Wie sieht die Zukunft des Sozialstaates aus? Der VdK-Kreisverband Aalen lädt am kommenden Freitag, 28. Oktober, ab 19 Uhr zur Podiumsdiskussion ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65, in Aalen. weiter
  • 108 Leser
BUCHMESSE / Friedenspreis an Orhan Pamuk verliehen

Angst und Sehnsucht

Der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk ist am Sonntag in Frankfurt am Main mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden. Während der Festveranstaltung rief Pamuk die Europäische Union dazu auf, sein Land als Vollmitglied aufzunehmen. weiter
  • 120 Leser
HERBSTFEST / Konzertabend des Musikverein Stödtlen macht Laune

Beifallsstürme in der Festhalle

Ein begeisterndes Konzert bekamen die Gäste beim Herbstfest des Musikvereins Stödtlen am Samstagabend geboten. Die Original Virngrundmusikanten Stödtlen rissen die Besucher in der vollbesetzten Turn- und Festhalle zu wahren Beifallsstürmen hin. weiter
BRAUCHTUM / Die Landfrauen Trochtelfingen, Bopfingen und Umgebung feierten

Das uralte Fest des Erntetanzes

Erntetanz und Erntedank waren seit jeher Eckpfeiler im Leben der Landwirte. Die Landfrauen aus Trochtelfingen, Bopfingen und Umgebung feierten dies nach alter Tradition im Trochtelfinger Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus. weiter
  • 194 Leser
REISEPÄSSE / Neuer Pass ab 1. November verbindlich - Stadt Aalen beklagt Fehlen technischer Ausrüstung

Den "ePass" gibt's zuerst ohne Garantie

Ab dem 1. November wird in ganz Deutschland nur noch der neue Reisepass ausgestellt. Städte und Gemeinden stöhnen, weil ihnen noch technisches Gerät fehlt. Auch die Stadt Aalen wartet auf ein Chip-Lesegerät. Das kommt aber frühestens im Frühjahr 2006. Pässe gibt's trotzdem - aber ohne Garantie. weiter
BOHLSCHULE / Michael Ruoff ins Amt des Schulleiters offiziell eingesetzt

Die Bohlschule soll gestärkt hervorgehen

Nach nahezu drei Jahrzehnten der Ära von Rektor Maximilian Fischer wurde gestern an der Bohlschule im Zentrum Aalens der Generationenwechsel offiziell vollzogen. Michael Ruoff wurde an der Haupt- und Werkrealschule mit 273 Schülern in das Amt des Schulleiters eingeführt. weiter
GEMEINDERAT / Sondersitzung zum Naturfreibad

Dunkelgrün bevorzugt

Das im Bau befindliche Naturfreibad in Niederalfingen wird mit einer dunkelgrünen Folie ausgekleidet. Dies beschlossen die Gemeinderäte am Donnerstagabend in einer eilends einberufenen Sondersitzung. weiter
DÜRR & FEIL / Übernahme-Sanierung geglückt: 19 von 54 Beschäftigten werden weiterbeschäftigt

Dürr und Feil hat auch ein Herz

Den Insolvenzverwaltern ist zusammen mit einigen Mitarbeiter der ehemaligen Firma Dürr & Feil in wochenlangen, zähen Verhandlungen eine sogenannte Übernahme-Sanierung geglückt: Unter dem Namen "Dürr & Feil GmbH & Co. KG" können 19 der zuletzt 54 Beschäftigten weiterarbeiten. Der neue Betrieb bezieht die Marienstraße 32. weiter
  • 464 Leser
NEUSTÄDTLEIN / Große Jubiläumsfeier mit zahlreichen prominenten Gästen

Eine Tanzmetropole mit langer Tradition

Die "Rose" in Neustädtlein hat eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte von 125 Jahren hinter sich. Das wurde jetzt beim Jubiläum mit vielen prominenten Gästen in der heute bekannten Tanzmetropole gefeiert. weiter
AUSSTELLUNG / Rathausgalerie Aalen zeigt Malerei und Objekte von Hannes Münz

Engel orchestrieren die Farbklänge

"Farbe flutet den Raum" lautet der Titel der Ausstellung mit Arbeiten von Hannes Münz in der Rathausgalerie Aalen. Eine Überschrift, die das Seherlebnis sehr genau beschreibt, das der zwischen rauer Alb und rauer Bretagne pendelnde gebürtige Aalener mit Tafelbild und figürlichen Objekten bereitet. weiter
  • 119 Leser

Erstes Wiedersehen des Jahrgangs 1955 nach über 35 Jahren

Die Klassenkameraden des Jahrgangs 1955 aus Geislingen, Nordhausen, Unterwilflingen und Zipplingen haben sich erstmals nach 35 Jahren im "Kreuz" in Zipplingen getroffen. Nach dem Sektempfang wurde ein Gruppenfoto gemacht, nach Kaffee und Kuchen erinnerten sich die Altersgenossen im örtlichen Technikmuseum an die alten Arbeitsweisen. Dem Abendessen folgte weiter
  • 157 Leser
HERBSTKONZERT / Liederkranz und "ad libitum" Neuler luden in die Schlierbachhalle

Facettenreiche Chorliteratur begeistert das Publikum

Mal gab es Pop-Balladen aus vergangenen Zeiten, mal volkstümliche Sätze - viele Facetten der Chormusik wurden beim Herbstkonzert in Neuler am vergangenen Samstagabend durch den Gastgeber Liederkranz Neuler und dessen jungem Chor "ad libitum" und drei weiteren Chören dargeboten. weiter

Geschichten und Kochrezepte aus Sizilien

Mit Bücher Jahn auf den kulinarischen Spuren von "Commissario Montalbano" hieß es im Café Podium. Am Abend mit Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer, den Bücher Jahn Aalen veranstaltete, plauderten die Autoren über die Entstehung ihres neuesten Kochbuchs "Andrea Camilleris sizilianische Küche". Sie berichteten über ihre Streifzüge durch Sizilien, weiter
  • 133 Leser
AWO-KINDERTAGHEIM / Ehrungen beim Förderverein

Gute Unterstützung

"Unsere Mitglieder haben eine langfristige Bindung an uns. Darauf sind wir besonders stolz." Das erklärte Josef Mischko, der Vorsitzende des Fördervereins für das AWO-Kindertagheim, bei der Hauptversammlung. weiter
  • 122 Leser

Hannelore Löffler verabschiedet

"Das Schulsekretariat war bei Ihnen stets in guten Händen", betonte Bürgermeister Peter Traub bei der Verabschiedung von Hannelore Löffler, die über 25 Jahre lang als rechte Hand des Rektors in der Tiersteinschule tätig war. Das Stadtoberhaupt bedankte sich für die vielen Jahre der treuen Mitarbeit. Er wünschte der "Jung-Pensionärin" einen aktiven Ruhestand. weiter
CASTING / Horst Frank bewirbt sich um die Rolle Wilhelms II

Heubacher König?

Ein Heubacher will König werden: Horst Frank will seine Ähnlichkeit zu dem früheren württembergischen Monarchen Wilhelm II. in den Dienst der Kultur stellen und hat sich fürs "Königs-Casting" des Landesmuseums in Stuttgart gemeldet. weiter

Heute kommt die Johanna

Heute ist ab 15 Uhr eine große Präventionsveranstaltung für Senioren im Prediger. Initiator ist der Förderverein "Sichere Stadt Schwäbisch Gmünd". Stargast ist Ursula Cantieni, die Bäuerin Johanna aus der Serie "Die Fallers". Bei der Veranstaltung soll auf unterhaltsame Weise Senioren vermittelt werden, wie sie sich gegen Betrüger, Haustürgeschäfte weiter
  • 131 Leser
JUGENDHILFEAUSSCHUSS / "On tour" im Kinderdorf St. Josef - Debatte über Finanzierbarkeit von Beratungsarbeit

Hoffnung nicht mal auf eine halbe Stelle

Zum ersten Mal als "Verbund" traten die vier Erziehungs- und Familienberatungsstellen des Kreises gestern im Jugendhilfe-Ausschuss auf. "Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung", lobte Marliese Kleinhans (CDU). Denn: auch wenn "diese Beratungsarbeit heute wichtiger denn je ist", wie Dr. Carola Merk-Rudolph (SPD) versicherte - mehr Personal wird weiter
SILBERNE EHRENNADEL / Deutscher Chorverband ehrt Roswitha Maul - Jubiläumskonzert: Uraufführung Franz von Assisi

Im Verein wie im Gau mächtig engagiert

Nach einem exquisiten Jubiläumskonzert feierte der Sängerbund Oberkochen seine Dirigentin Roswitha Maul, seit 1980 erste Frau am Regiepult, wie Vorsitzender Martin Balle betonte. Roswitha Maul bekam die silberne Ehrennadel überreicht. weiter
  • 133 Leser

Indische Tänze zum Weltmissionssonntag

Fünf grazile indische Tänzerinnen in farbenprächtigen Gewändern ihres Landes bereicherten am Sonntag den Gottesdienst zum Weltmissionstag in der Aalener Salvatorkirche. Citra, die Gattin des Kirchengemeinderats Viktor, wurde in Indien zur Tänzerin ausgebildet und hatte vier weitere, in Aalen lebende indische Frauen im Ensembletanz eingeübt. Einer der weiter
MUSIKSCHULE / "Jazz for kids" - womöglich 150 Kinder "infiziert"

Jazz für die absoluten Einsteiger

Auf dem mp3-Player ist er eine äußerst seltene Erscheinung. Auch sonst: Jazz ist nicht unbedingt das, mit dem sechs- bis zehnjährige Kinder Musik verbinden. Das Aalener Jazzfest wirft im Vorfeld Schatten und "missioniert" die ganz junge Jugend. Und die Mission stieß auf anfängliche Skepsis, zumindest auf verhaltenes Abwarten. Aber nicht für lange. weiter
  • 159 Leser

Keine Angst vor der Vogelgrippe

Wer dieser Tage singt "Ich wollt' ich wär ein Huhn" ist ganz schön mutig, denn das Federvieh steht bundesweit unter Hausarrest und Ausflüge sind ihm veresagt. Das gilt nicht für Krähen und schon gar nicht für die "Wildschützkrähen" des Schwäbischen Albvereins Lauchheim, die beim Familienabend im "Bären-Saal" von "Hühnergegacker" übertönt wurden. Von weiter

Kinderbedarfsbörse

Eine Kinderbedarfsbörse mit Kaffee- und Kuchenverkauf veranstaltet der VfL Neunheim am Sonntag, 6. November von 14 bis 16 Uhr in der Eichenfeldhalle in Neunheim. Es wird alles rund ums Kind angeboten: Kleidung, Spielsachen, Kinderwagen, Kinderfahrzeuge usw.. Tischreservierungen unter Tel. (07965) 802755 oder (07961) 52393. weiter
  • 198 Leser

Kinderkino: Petterson und Findus

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 28. Oktober um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus Aalen den Film "Petterson und Findus" für Kinder ab fünf Jahren. Der Film dauert 74 Minuten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 221 Leser

Klook wird Chef

Ab November wird Wolfgang Klook der neue Chef der beiden DGB-Regionen Ulm/Biberach und Ostwürttemberg. Der 54jährige Heidenheimer wurde in einer Delegiertenversammlung in Ulm mit überwältigender Mehrheit als Nachfolger für Karl-Heinz Becker zum Vorsitzenden der DGB-Region Ulm/Biberach gewählt. bm weiter
  • 268 Leser
THEATERGRUPPE BÜHNENFLITZER / Gelungene Premiere in der Gemeindehalle in Zöbingen

Laienschauspieler laufen zur Höchstform auf

Am Samstag hat das Lustspiel "D'schwarz Katz'" der Zöbinger Theatergruppe Bühnenflitzer seine gelungene Premiere in der vollbesetzten Gemeindehalle in Zöbingen gefeiert. Unter der Gesamtleitung von Daniel Ott liefen die ambitionierten Laienschauspieler zu Höchstform auf und starteten einen mit viel Lokalkolorit gespickten Angriff auf die Lachmuskeln weiter

Leistelle nach Aalen

Feuerwehren und Rettungsdienste im Landkreis Heidenheim sollen künftig von Aalen aus alarmiert werden. Einen entsprechenden Kooperationsbeschluss hat der Kreistag gestern gefällt. Aalen schlug Ulm sowohl bei den fälligen Investitionskosten für die technische Umstellung, als auch bei den laufenden Betriebskosten. Zum frühestmöglichen Zeitpunkt soll im weiter
  • 150 Leser
GUTEN MORGEN

Mit Köpfchen

Nichts ist zu skurril, um nicht auf Ebay versteigert zu werden. Da hat eine Weltrekordhalterin im Ausrechnen der Endloszahl Pi ihr Gehirn versteigert. Keine Sorge, das hat nichts mit dem Seziermesser zu tun. (Und für alle Geschäftstüchtigen: Die Auktion ist längst beendet). Das "gut gepflegte Gehirn" steht dem Ersteigerer 24 Stunden zur Verfügung für weiter
  • 143 Leser
JAZZ IM KKF

Mit Weckert kam das Chaos

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Aus dem Chaos heraus. Und das Chaos, das noch übrig war, das muss Gott Sandra Weckert eingepflanzt haben. Darum kann sie ihre Formation jetzt auch so schön biblisch bluesig inspiriert "Lo&Behold" nennen. Komm und staune, grob übersetzt. Und man kam und staunte bei der "Jazz:Mission" im KKF in Schwäbisch Gmünd. weiter
KONZERT / Mandolinen- und Gitarren-gruppe der Naturfreunde Wasseralfingen im Bürgerhaus

Neue Wege in der Zupfmusik

Ihre Musik klingt leise, graziös. Die gezupfte Mandoline mit ihren vier Doppelsaiten ist das Hauptinstrument der Mandolinen- und Gitarrengruppe der Naturfreunde Wasseralfingen. Sechs Mandolinen, zwei Mandolen und drei Gitarren gaben im Bürgerhaus ein Konzert der zarten Töne. weiter
  • 139 Leser
THEATER / "Tod eines Handlungsreisenden" hatte am Städtetheater Dinkelsbühl Premiere

Nichts an Aktualität verloren

Arthur Millers "Tod eines Handlungsreisenden", am 10. Februar 1949 in New York uraufgeführt, hat mit seinem gesellschaftskritischen Hintergrund und in Zeiten hoher Arbeitslosenzahlen nichts an Aktualität verloren. Die "schnelle Wiederholung" der hier von ihm als "fatal" ausgemachten Zeitgeschichte regte den Intendanten des Städtetheaters Dinkelsbühl, weiter
  • 116 Leser
VARTA MICROBATTERY / Verhandlungspoker

Nächtliche Gespräche

Das Ringen um Arbeitsplätze bei Varta Microbattery geht unermüdlich weiter. Gestern wurde bis in die Nacht verhandelt. Zum Redaktionschluss, um 22 Uhr, lag noch kein Ergebnis vor. Zuvor hatten Vertreter der Gewerkschaft und der Geschäftsleitung die Belegschaft auf dem Werksgelände über den Stand der Verhandlungen informiert. weiter
  • 134 Leser

Patenschaft für Bonny Cora

Einen ganz berühmten Patenonkel hat die kleine Bonny Cora Semmlinger bekommen. Bundespräsident Horst Köhler hat die Ehrenpatenschaft für das jüngste und siebte Kind von Bettina (mit Sohn Dominic Bernd) und Uli Semmlinger (mit Bonny Cora) aus Bopfingen übernommen, das am 30. Juni geboren wurde. Bürgermeister Berrnhard Rapp übergab die Urkunde über die weiter
  • 600 Leser

Pfarrer i. R. Franz Joas

Heute kann Pfarrer i. R. Franz Joas in Unterschneidheim seinen 80. Geburtstag feiern. Joas wurde in Oberschneidheim geboren und wuchs mit acht Geschwistern auf. Die Volksschule besuchte er in Unterschneidheim. Noch keine 18 Jahre alt wurde er zum Militärdienst einberufen. Bei den Invasionskämpfen in der Normandie kam er im Juli 1944 in amerikanische weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Nach einem arbeits- und einsatzreichen Jahr haben die Floriansjünger der Abteilung Ellwangen gefeiert

Schwäbisch-arabische Floriansjünger

Dass die Ellwanger Kameraden nicht nur im Feuerwehralltag ihren Mann stehen, sondern auch absolut bühnentauglich sind, haben sie erneut beim Kameradschaftsabend bewiesen. Bei diesem jährlichen Event feierten die Floriansjünger wieder gemeinsam mit den für das Feuerwehrwesen zuständigen Beamten der Stadtverwaltung. weiter
  • 117 Leser
KONZERT / Aalener Kammerchor stellt die lateinamerikanische "Misa Criolla" europäischer Kirchenmusik gegenüber

Spannung in der Ekstase des Gloria

Lebensfreude, Leidenschaft und ein tief empfundener Glaube sind die Attribute, die zur "Misa Criolla", dem Meisterwerk argentinischer Sakralmusik gehören. Sie erlebt an einem Abend der Gegensätze zu europäischer Chorliteratur ihre besondere Weite. Der Aalener Kammerchor spannte diesen Bogen am vergangenen Sonntag in der Salvatorkirche passend zum Weltmissions-Sonntag. weiter
  • 229 Leser

Spende für Lebenshilfe-Kiga

Der Kindergarten der Lebenshilfe hat eine Spende von 250 Euro überreicht bekommen. Die Aalener Kinderarztpraxis Dr. Heising und Dr. Schmetzer spendet für jeden Fragebogen, den die Patienten ausfüllen, 50 Cent an die Aalener Lebenshilfe. Damit soll ein Anreiz gegeben werden, sich an der Befragung zu beteiligen. Die Erhebung wurde dieser Tage abgeschlossen, weiter
  • 136 Leser

Spendenübergabe für Hilfsprojekte in Uganda

Die VR-Bank Ellwangen hat kürzlich 750 Euro an die Comboni-Missionare gespendet. Das Geld soll jetzt für Hilfsprojekte in Uganda - speziell für Kinder - verwendet werden. Der Betrag wurde teilweise auch aus dem Verkauf von Schultimern an PrimaGiro-Kunden finanziert. Diese Unterstützung für Kinder aus Uganda ist der ausdrückliche Wunsch der jungen VR-Bank-Kunden, weiter
EINSATZ IN AFGHANISTAN (4) / Fahrzeugpatrouille von Kundus nach Khananabad

Staub über der Kornkammer Afghanistans

Diese Fahrzeugpatrouille ist etwas anders als sonst, ein Minister und ein General sitzen im zweiten Dingo. Hauptmann Christoph Huber, Chef der Schutzkompanie im PRT Kunduz, lässt sich seine Aufregung nicht anmerken und befiehlt "Alles aufsitzen". Der Konvoi mit neun Fahrzeugen setzt sich in Bewegung. weiter
  • 152 Leser

Theatergruppe erhält Auszeichnung

Regierungspräsident Dr. Udo Andriof und der Vorsitzende des Arbeitskreises Heimatpflege, Hans Heinz, haben am Montagabend gemeinsam die Ehrennadel des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungsbezirk Stuttgart verliehen. In diesem Jahr zeichnet der Arbeitskreis Heimatpflege bereits zum vierten Mal Personen und Gruppierungen aus, die sich auf lokaler weiter

Volksbund-Mitarbeiter

Mit Günter Pliska als Ansprechpartner und Verbindungsmann hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Ebnat einen neuen Vertrauensmann, der die Geschäfte der Ebnater Ortsgruppe weiterführen wird. Durch den Tod der langjährigen, ehrenamtlichen Mitarbeiterin Klara Grupp war das Ehrenamt vorübergehend vakant geworden. Günter Pliska steht nun den weiter

Waffen- statt Kleiderschrank

Damit hatten die Polizeibeamten bei der Wohnungsdurchsuchung nicht gerechnet: Bei einem Ellwanger Jugendlichen entdeckten sie ein riesiges Waffenarsenal. Der junge Mann hatte den Kleiderschrank in seinem Zimmer kurzerhand zum Waffenschrank umfunktioniert. Es fanden sich dort unter anderem ein Luftgewehr, sieben Schreckschuss- und Luftdruckpistolen nebst weiter
  • 118 Leser

Wegen Vogelgrippe Hühner ausgesetzt?

Die Polizei vermutet, dass das, was da am Samstagabend im Ortsteil Hammer vor sich ging, in Zusammenhang steht mit der Stallpflicht für Gefügel wegen der Vogelgrippe. Auf jeden Fall hat der Fahrer eines roten Wagens mit Heilbronner Kennzeichen mehrere Hühner auf der Straße ausgesetzt. Ein Anwohner des Ortsteiles hatte bis zum Eintreffen der Polizeistreife weiter
  • 143 Leser
GEBURTSTAG / Dr. Wilfried Palm 85 Jahre alt

Weitblick und Wagemut

Der Seniorchef der Papierfabrik Palm, Dr. Wilfried Palm, feiert heute seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar blickt auf ein arbeitsreiches Leben zurück, in dem er zahlreiche unternehmerische Pionierleistungen vollbrachte. weiter
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Polizei-Bericht zur Sicherheitslage in Oberkochen

Wiest: "Nicht wegschauen"

Die Kriminalitätsbelastung in Oberkochen liegt deutlich unter dem Kreisniveau und hat insgesamt ein ähnliches Ausmaß wie in Städten vergleichbarer Größe. weiter

Wörmertor der Bürgerwehr abgebaut

So lang wie noch nie stand in diesem Jahr das vom HGV und der Bürgerwehr gebaute Wörmertor auf dem Neresheimer Marienplatz bei der Stadtpfarrkirche. Drei Festen hat es gedient: dem Historischen Stadtfest (25. und 26. Juni), der Jubiläumsfeier der Bürgerwehr (27. August) und dem Erntedankfest (2. Oktober). Es war für die Festteilnehmer, als ob dieses weiter
  • 206 Leser
RIFFINGER THEATERGRUPPE / Proben für das erste Stück in der Steigfeldhalle

Zurück zur Riffinger Theatertradition

Sie haben einige Jahre pausiert, nun zieht es sie wieder auf die Bühne, die Laienschauspieler beim Sängerkranz Unterriffingen. So wird die neue Steigfeldhalle am 27. November und 3. Dezember zum Theaterstadel, wenn vier "gschtandene Mannsbilder und drei Weibsleut" unter der Regie von Josef Reiger für ein "Hagelwetter an Heiterkeit" sorgen wollen. weiter
  • 135 Leser
FREUNDE SCHAFFEN FREUDE / Neues Buch veröffentlicht

Zwei- und Vierbeiner

Wer wissen möchte, was Aalens ehemaliger OB Ulrich Pfeifle mit den zum Amtsantritt überreichten Pistolen gemacht hat oder worüber die frühere Bundestagsabgeordnete Marga Elser aus Afrika berichtet, sollte das neu von der Aktion "Freunde schaffen Freude" herausgegebene Buch "Omas lobheischende Katze" lesen. 102 Erzählungen von 69 Autoren erzählen auf weiter

Öffnungszeiten im Wellenbad

Im Vorfeld und während der Herbstferien gelten im Ellwanger Wellenbad besondere Öffnungszeiten. Morgen ist das Wellenbad von 13 bis 21 Uhr geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr findet hier zudem ein Kinderspielnachmittag statt; von 19 bis 21 Uhr ist Frauenschwimmen. Am Donnerstag, 27. Oktober, ist das Wellenbad von 13 bis 21 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten während weiter

Regionalsport (11)

KEGELN / Besondere Ehrung für Günther Schaufuß

700 Einsätze

Der zweite Vorsitzende des Sportkegelclubs Glück Auf Wasseralfingen, Jürgen Schiele, ehrte Günther Schaufuß für 700 Kämpfe. weiter
KEGELN / 2641:2716-Niederlage beim KSC Mörfelden

Deutlich verloren

Mit einer deutlichen Niederlage von 2641:2716 Holz kehrten die Schrezheimer Keglerinnen vom hessischen Mörfelden zurück. Beim Deutschen Vizemeister spielten die KC-Damen unter ihren Möglichkeiten. weiter
  • 142 Leser
RINGEN / Thomas Zander macht Vorschläge, "wie dem Zuschauerschwund entgegenzuwirken ist"

Die Leute brauchen "passiiiiiiiiiiv"

"Es ist dringend, die Lage ist beängstigend", sagt Aalens Ringeridol Thomas Zander. Er hat sich Gedanken gemacht, wie das Ringen durch eine Änderung der Regeln wieder attraktiver gemacht werden kann. Kernpunkt: "Es muss wieder Ermahnungen wegen Passivität geben." weiter
  • 156 Leser
RINGEN / Bezirksklasse - SVG Fachsenfeld II unterliegt

Schwerer Stand

Einen schweren Stand hatten die Fachsenfelder Germanen im Heimkampf gegen die Gäste aus Bellenberg. Die Gästeringer erwiesen sich als die routinierteren und gewannen nicht unverdient mit 18:11. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader Pistole - SK Weiler und Andreas Stock überlegene Gesamtsieger

SK trumpft mit sechs Siegen auf

Drei Runden lang führte die SG Herbrechtingen I in der Bezirksliga Vorderlader Pistole, um dann von der SK Weiler abgelöst zu werden, die mit insgesamt sechs Siegen auftrumpfte und die Führung ausbaute. weiter

Steffen Dangelmayr

Der aus Mögglingen stammende VfB-Lizenzspieler Steffen Dangelmayr (27), in den letzten Jahren durch einige Verletzungen immer wieder zurückgeworfen, war beim 1:1 des VfB II gegen den VfR Aalen von Beginn an mit von der Partie. weiter
  • 160 Leser
HUNDESPORT / VdH Westhausen bei den Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport 2005 vertreten

VdH mischt bei Deutschlands Elite mit

Bei den Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport in Nürnberg war ein Team des VdH Westhausen am Start und erzielte einige gute Resultate. weiter
SPORTKREIS OSTALB / Kindersportgala am 6. November 2005 - "Ostalbkids in Action - Kinder in Bewegung"

Vielfältige Präsentation von Bewegung

Noch knapp zwei Wochen sind es bis zur Kindersportgala des Ostalb-Sportkreises am 6. November (17.30 Uhr) in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. 15 Vereine, dazu vier Kinder- und Jugendchöre des Silchergaus, sowie die Ostalb-Miniköche haben zugesagt. Eine weitere Zusage kam vom Filmteam der ARD-Kindersendung Tigerentenclub. weiter

Überregional (134)

NAMENSÄNDERUNG

'Hurenstraße' nervt Anwohner

Nach jahrzehntelangen Spötteleien und Dutzenden gestohlener Straßenschilder wollen die Bewohner der Hooker Lane ('Hurenstraße') in Greenwich (US-Staat Connecticut) endlich einen seriösen Straßennamen. Der Stadtrat müsse jetzt entscheiden, ob die Straße mit dem anstößigen Namen wie von den Anwohnern gewünscht in die 'nette und harmlose' Stonebrook Lane weiter
  • 683 Leser
FUSSBALL

'Kaiser' beim Papst

Der Kaiser beim Papst: Franz Beckenbauer, Präsident des WM-Organisationskomitees 2006, ist am Mittwoch zu einer Audienz bei Papst Benedikt XVI. in Italiens Hauptstadt Rom eingeladen. OK-Vizepräsident Wolfgang Niersbach und auch der internationale WM-Botschafter Rudi Völler begleiten Beckenbauer bei dem Treffen im Vatikan. weiter
  • 357 Leser
FERNSEHEN / RTL-Sendung erhält Negativpreis

'Super-Nanny' vom Publikum abgewatscht

Die RTL-Sendung 'Die Super Nanny' ist in Bochum der 'Preis der beleidigten Zuschauer' zuerkannt worden. 'Ausgezeichnet wird jährlich die herausragende Unverschämtheit eines Jahres', erklärte der Augustus Hofmann Verlag, der zum 16. Mal die Zuschauer dazu aufgerufen hatte, das größte Ärgernis zu wählen. Dabei werden zunächst Vorschläge auf einer offenen weiter
  • 335 Leser
HURRIKAN / In Florida sitzen 3000 deutsche Touristen fest

'Wilma' hat noch immer nicht genug

Stromversorgung im Sonnenstaat bricht zusammen - In Key West wurden aus Straßen schlammige Kanäle
Hurrikan 'Wilma' setzt sein zerstörerisches Wirken fort. Nachdem er auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán gewütet hatte, zog er gestern über Kuba in Richtung Florida weiter. Dort befinden sich derzeit rund 3000 deutsche Touristen. Die Flughäfen sind geschlossen. weiter
  • 370 Leser
HURRIKAN

'Wilma' tobt über Florida

Mit verheerender Wucht und schweren Überschwemmungen ist der Wirbelsturm 'Wilma' gestern über den US-Bundesstaat Florida hereingebrochen. Mindestens ein Mensch kam ums Leben. Zuvor hatten bereits Ausläufer die Florida Keys, die vorgelagerte Inselgruppe, gestreift und bis zu einem Meter überflutet. Für 2,5 Millionen Haushalte brach die Stromversorgung weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL-WM / DFB und Arbeitsagentur kooperieren

100 000 neue Jobs

Die Bundesagentur für Arbeit und der Deutsche Fußballbund verstärken ihre Zusammenarbeit. Dies soll nächstes Jahr zu 100 000 neuen Jobs führen. weiter
  • 387 Leser
BUCHMESSE

6,3 Prozent mehr Besucher

Fast 285 000 Besucher hat die am Sonntag zu Ende gegangene 57. Frankfurter Buchmesse gezählt - 6,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Mehr als 7 200 Aussteller aus 101 Ländern hatten sich an der fünftägigen Messe beteiligt. Insgesamt war die 'konzentrierte Arbeitsmesse' nach Einschätzung der Organisatoren von einem wachsenden wirtschaftlichen Optimismus weiter
  • 294 Leser
MORD / 89 Jahre alter Österreicher festgenommen

85-jährige Schwester getötet

Ein 89 Jahre alter Österreicher hat offenbar seine 85 Jahre alte Schwester getötet. Der Mann wurde in Graz unter Mordverdacht festgenommen. Die Geschwister hatten laut Polizei etwa 30 Jahre lang gemeinsam in 'desolaten Verhältnissen' gelebt und sich 'nie verstanden'. Der alte Mann habe selbst Nachbarn über den Tod seiner Schwester informiert. Zeugen weiter
  • 260 Leser
BÜROKRATIE / Wenn ein Auto zum Gut wird

Aber sonntags nicht

20 Jahre hat ein Betrieb kaputte Autos fachgerecht abgeschleppt. Bis plötzlich die Frage nach einer Sondergenehmigung am Sonntag dafür Probleme machte. weiter
  • 502 Leser
dfb-pokal

Abwechslung mit Rotation

Mit der zweiten Runde im DFB-Pokal geht heute für die Champions-League-Starter Werder Bremen und Schalke 04 der Tanz auf drei Hochzeiten weiter. weiter
  • 243 Leser
MÜLL

Anspruch auf kleinen Eimer

Ein Landkreis muss seinen Bürgern kleine Mülltonnen bereitstellen, wenn diese das wünschen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart verurteilte den Hohenlohekreis gestern dazu, seinen Einwohnern auf diese Weise Anreize zum Müllsparen zu geben. Ein Mann hatte im März gegen den Kreis geklagt, weil ihm die Tonne mit 80 Litern Volumen zu groß und die Gebühr für weiter
  • 285 Leser

Ansprüche auf Entschädigung von Wertheim-Erben rechtens

Im Kampf um die Rückgabe enteigneter Grundstücke während der Nazizeit haben die Erben der Kaufhaus- Dynastie Wertheim einen Erfolg errungen. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigte Ansprüche auf Entschädigung der jüdischen Wertheim-Familie. Damit wurde eine Beschwerde der Essener KarstadtQuelle AG zurückgewiesen (Az.: BVerwG 7 B 47.05). Der weiter
  • 485 Leser
PROTEST / Wenn Rektor und Schulrat nicht tätig werden, sollten Eltern an die Öffentlichkeit gehen

Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil

Fast jeder kennt das: Die Lehrer der Kinder sind in Ordnung, einige sogar richtig gut. Nur mit einem gibt es immer wieder Ärger - und gerade der lässt nun überhaupt nicht mit sich reden. 'Wenn sich die Lehrerin trotz massiver Elternproteste nicht davon abbringen lässt, Grundschüler täglich mit seitenweisen Abschreibübungen zu traktieren, wenn ein Lehrer weiter
  • 299 Leser
IOC

Bach will zurück in die Führung

Deutschlands prominentester Sportführer, Thomas Bach, will nach 18 Monaten Auszeit in die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) zurückkehren. Der 51-jährige Tauberbischofsheimer hat nach längerer Bedenkzeit seinen Hut in den Ring geworfen und mit Schreiben an alle IOC-Mitglieder seine Kandidatur für das Führungsgremium Anfang Februar weiter
  • 217 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Befreiung von Sozialabgaben

Auch Langzeitarbeitslose sollten nach Ansicht des Deutschen Bauernverbandes (DBV) ohne Sozialabgaben kurzfristig als Erntehelfer in der Landwirtschaft arbeiten dürfen. Damit erhöhe sich der Anreiz zur Beschäftigung deutscher Erwerbsloser als Saisonarbeiter bei Ernte, Spargel stechen und Weinlese, teilte der Bauernverband mit. Die Folge: Der bisher Erwerbslose weiter
  • 470 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Der größte Posten im Bundesetat gerät ins Gerede

Begehrlicher Blick auf den Rentenzuschuss

Angesichts der riesigen Etatprobleme werfen die Politiker begehrliche Blicke auf den mit Abstand größten Posten im Bundeshaushalt: die knapp 78 Milliarden Euro Zuschuss an die Rentenversicherung. Doch so einfach und insbesondere folgenlos lässt er sich nicht kürzen. weiter
  • 371 Leser

Bei ProSiebenSat.1 sprudeln die Werbeeinnahmen wieder

Deutschlands größter TV-Konzern ProSiebenSat.1 geht mit sprudelnden Werbeeinnahmen und deutlich steigenden Gewinnen in die geplante Fusion mit dem Springer-Verlag. Im dritten Quartal konnte die Senderkette vor allem dank steigener Marktanteile den Umsatz um 15 Prozent auf 416 Millionen Euro steigern. Der Vorsteuergewinn wurde auf 38,5 Millionen Euro weiter
  • 397 Leser
US-Notenbank

Bernanke neuer Chef

US-Präsident George W. Bush hat nach Angaben aus Regierungskreisen in Washington seinen Wirtschaftsberater Ben Bernanke zum neuen Notenbankchef der Vereinigten Staaten nominiert. Bernanke war bisher im Aufsichtsrat der Federal Reserve Bank (Fed) vertreten. Er ist Vorsitzender des wirtschaftlichen Beraterstabs des Präsidenten. weiter
  • 464 Leser

Bonbonfarben und mit ...

...Babycord-Hosen werden die deutschen Athleten - hier präsentieren sich die alpinen Skiläufer Maria Riesch und Felix Neureuther - bei Olympia in Turin auch abseits der Wettkampfstätten auffallen. Modedesigner Willy Bogner entwarf für die Eröffnungsfeier ein buntes Outfit in Hellgrün und Orange. Die Kleidung für offizielle Anlässe: die Herren in schwarzen weiter
  • 282 Leser
SCHULDEN / 'Betrieb ist nicht gefährdet'

BRK verkauft Heime

Mit dem Verkauf von Altenheimen will das Bayerische Rote Kreuz Schulden tilgen. Der Betrieb der Alten- und Pflegeheime sei dadurch nicht gefährdet. weiter
  • 319 Leser
KIND / Siebenjährigen völlig alleine zu Hause gelassen

Bub versorgt sich zwei Wochen lang selbst

Ein Schüler (7) hat sich in Belgien zwei Wochen lang allein zu Hause versorgt. Der kleine Victor aus Gent schmierte sich seine Butterbrote und ging zur Schule, während sein Vater in Afrika war und die Mutter in Holland arbeitete. Als die Polizei nach einem anonymen Hinweis um Mitternacht an der Haustür klingelte, saß der Bub gemütlich vor dem Fernseher weiter
  • 292 Leser
DOPING

Chinesische Sünder

Auf dem Weg zu Olympia 2008 in Peking werden im Reich der Mitte immer mehr Sportler positiv getestet. Bereits jetzt sind 2005 deutlich mehr dopende Athleten in China enttarnt worden als in den vergangenen beiden Jahren, als 17 (2004) bzw. 15 Athleten (2003) aufgefallen waren. In den ersten 10 Monaten dieses Jahres sind es mittlerweile 27, davon 12 Gewichtheber. weiter
  • 728 Leser

DaimlerChrysler übertrifft Erwartungen

Der Autokonzern DaimlerChrysler hat im dritten Quartal seinen operativen Gewinn überraschend deutlich gesteigert. Der Operating Profit stieg um 38 Prozent auf 1,83 Milliarden Euro, teilte der Stuttgarter Autobauer mit. Damit wurden die Schätzungen der Analysten übertroffen. Zu den guten Quartalszahlen trugen sowohl die Mercedes Car Group mit der Kernmarke weiter
  • 465 Leser

DAS STICHWORT: Sonniges Florida

Der Bundesstaat Florida im Südosten der USA, aufgrund seines subtropischen Klimas auch 'sunshine state' genannt, zählt mit seinen 17 Millionen Einwohnern zu den bevölkerungsreichsten Staaten der USA. Mit einer Fläche von rund 170 000 Quadratkilometern ist Florida knapp halb so groß wie Deutschland. Ihren Namen ('blühend') hat die Halbinsel 1513 von weiter
  • 292 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 25.10.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.10.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30141,06(- weiter
  • 412 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 25.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 25.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30139,76(- 2,79)Allianz1,75115,77(+ weiter
  • 423 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.10.2005 um 17.57 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.10.2005 um 17.57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30140,00(- weiter
  • 373 Leser
WELTERBE

Der Dom und die Hochhäuser

Ob der Kölner Dom auf der Liste des Welterbes bleib kann, wird voraussichtlich Mitte Dezember geklärt. 'Dann wird die Entscheidung fallen, ob der aktuelle Bebauungsplan für das rechtsrheinische Deutz mit den Hochhäusern verändert wird', sagte gestern Oberbürgermeister Fritz Schramma (CDU). 'Wenn er verändert wird, kann man auch niedriger bauen.' Die weiter
  • 277 Leser
STREIT / Zwei Menschen auf den Philippinen getötet

Deutscher schießt um sich

Ein Deutscher ist im Norden der Philippinen Amok gelaufen und hat zwei Menschen mit Schüssen getötet. Der 51-Jährige habe wegen eines Grundstückstreits in einem öffentlichen Gebäude eines Dorfes in der Provinz Isabela eine Pistole gezogen und um sich geschossen, teilte die Polizei mit. Dabei wurden der Schwager des Deutschen und der Dorfchef tödlich weiter
  • 260 Leser

DFB-Pokal, 2. Runde

Die Spiele heute FC St. Pauli - VfL Bochum 19.30 Uhr RW Erfurt - 1. FC Kaiserslautern 19.30 Uhr Unterhaching - 1. FC Saarbrücken 19.30 Uhr Werder Bremen - VfL Wolfsburg 19.30 Uhr Eintr. Frankfurt - FC Schalke 04 19.30 Uhr 1.FC Nürnberg - Dynamo Dresden 19.30 Uhr Alemannia Aachen - Hannover 96 19.30 Uhr SC Freiburg - Eintr. Braunschweig 19.30 Uhr Die weiter
  • 255 Leser
PROZESS / Mordfall Melanie vor Gericht

Die Gutachter haben das Wort

Anwalt: Angeklagter muss in Psychiatrie
Im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der jungen Melanie werden jetzt die Gutachter aussagen. Sie sollen sich zur Psyche des Angeklagten äußern. weiter
  • 286 Leser
SYSTEMS / Das Geld sitzt bei der Anschaffung von IT-Lösungen nicht mehr so locker

Die Kleinen haben trotzdem Chancen

Im Mittelpunkt der Computermesse Systems in München steht dieses Jahr der Mittelstand. Er hat schwer zu kämpfen, seitdem die IT-Investitionen der Firmen ganz unter Kostengesichtspunkten gesehen werden. Und dennoch haben auch die Kleinen große Chancen. weiter
  • 489 Leser

Die Samenhändlerin (69. Folge)

69. Folge Da! Jammerte sie nicht sogar leise vor sich hin? Und jetzt stolperte sie schon wieder über ihre eigenen Beine! So müsste Helmut seine Frau sehen! Mit jedem Schritt, den sie dem Hof näher kamen, nahm das ungute Gefühl in Seraphines Bauch zu. Ihr Körper versteifte sich, ihre Hände ballten sich zu Fäusten, sie versuchte, den harten Knoten in weiter
  • 363 Leser

Diebstahl führt die Liste der Straftaten an

Das Landeskriminalamt hat im vergangenen Jahr rund 13 000 aufgeklärte Straftaten an Schulen und auf dem Schulweg registriert. 2003 wurden 12 682 Fälle aktenkundig. Diebstahl lag in jedem zweiten Fall vor. Unter Gewalt an Schulen - etwa ein Drittel der Fälle - werden zu knapp 60 Prozent Sachbeschädigungen, etwa Farbschmierereien, registriert. 398 Fälle weiter
  • 246 Leser
PROMINENTE / Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti haben sich versöhnt

Ein Herz und eine Seele

Happy End für Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti nach monatelangem Streit um das Sorgerecht für ihre Tochter: Die beiden sind wieder ein Herz und eine Seele. weiter
  • 280 Leser
SCHULE / Das Verhältnis zwischen Lehrern und Eltern ist nicht selten von Vorurteilen geprägt

Eine Begegnung der heiklen Art

Oft spielen Unsicherheit und Angst eine Rolle - Gestresste Einzelkämpfer
Schön, wenn es Eltern und Lehrern gelingt, an einem Strang zu ziehen. Doch häufig ist das Gegenteil der Fall. Wenn es zwischen Eltern und Lehrern knirscht, geht es meist nicht nur um die Sache, sondern auch um Vorurteile, unerfüllbare Wünsche und Ängste. weiter
  • 304 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Der bisher einzige Börsengang eines Fußball-Bundesligisten jährt sich zum fünften Mal

Eine Pioniertat mit Abschreckungscharakter

Die Aktien des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund waren begehrt. Mehr als jedes zweite Clubmitglied orderte Aktien. Doch die entpuppten sich als finanzielles Debakel. Die Versprechungen beim Gang aufs Parkett vor fünf Jahren klingen heute wie Hohn. weiter
  • 455 Leser
THEATER / 'Lulu Live' in den Münchner Kammerspielen

Einsam vor der Kamera

Mit großem Applaus hat das Publikum die umstrittene Uraufführung von Feridun Zaimoglus und Günter Senkels 'Lulu Live' an den Münchner Kammerspielen gefeiert. weiter
  • 276 Leser
UNWETTER

Elf Tote in Indien

Überflutungen nach schweren Regenfällen haben in den vergangenen Tagen im Süden und Osten Indiens mindestens elf Menschen das Leben gekostet. Sieben wurden von Flüssen in Tamil Nadu im Süden des Landes fortgespült. Im ostindischen Bundesstaat Westbengalen kamen vier Menschen um. Mehr als zwei Millionen Menschen sind auf der Flucht. weiter
  • 450 Leser
VFB STUTTGART / Couragierter Auftritt in Leverkusen macht Hoffnung

Endlich wieder Fußball

Giovanni Trapattoni glaubt an Wachstum der Mannschaft
Der VfB Stuttgart findet allmählich in die Erfolgsspur zurück - und spielt endlich wieder Fußball. Der zuletzt ins Kreuzfeuer geratene Trainer Giovanni Trapattoni sieht sich nach dem 1:1 in Leverkusen jedenfalls in seiner Arbeit bestätigt. Und bleibt 'gelöst und ruhig.' weiter
  • 265 Leser

Ericsson kauft britischen Konkurrenten Marconi

Der schwedische Ericsson-Konzern baut mit der Übernahme von weiten Teilen des britischen Konkurrenten Marconi seinen Stellung als führender Telekommunikationsausrüster weiter aus. Wie Ericsson in Stockholm mitteilte, beträgt der Kaufpreis 1,2 Milliarden Pfund (1,8 Mrd Euro), die bar bezahlt werden sollen. Vorausgegangen war ein Tauziehen mit Alcatel weiter
  • 437 Leser
INFINEON / Korruptions-Skandal zieht immer weitere Kreise

Ermittlungen gegen den Ex-Chef

Zahlung von Millionenabfindung an Schumacher vorerst auf Eis gelegt
Im Infineon-Korruptions-Skandal kommt jetzt auch der ehemalige Vorstandsvorsitzende Ulrich Schumacher ins Fadenkreuz der Ermittler. Der Münchner Chip-Konzern legte nach Bekanntgabe der Vorwürfe die Zahlung einer Millionenabfindung vorerst auf Eis. weiter
  • 443 Leser
INVESTITIONEN / In Stuttgart reiht sich Baustelle an Baustelle

Flossenbürger Granit für die Königstraße

In Stuttgart wird mächtig gebaut. Die Fußball-WM gibt die Termine vor: Viele Großprojekte in der Landeshauptstadt müssen bis zum nächsten Sommer fertig werden. weiter
  • 382 Leser
UNFALL

Frentzen muss warten

Der Gladbacher Heinz-Harald Frentzen (Opel) muss nach seinem schweren Unfall beim Saisonfinale des Deutschen Tourenwagen Masters in Hockenheim noch ein bis zwei Tage im Krankenhaus bleiben. Er liegt auf der Intensivstation einer Unfallklinik in Ludwigshafen. Die Ärzte stellten eine Hirnprellung, Muskeldehnungen im Nacken und Prellungen fest. weiter
  • 357 Leser
RADSPORT

Frigo entgeht einer Haftstrafe

Vier Jahre nach der größten Dopingrazzia in der Geschichte des Radsports ist der Giro-Prozess mit sechs Strafen und sechs Freisprüchen zu Ende gegangen. Die italienischen Profis Dario Frigo, Alberto Elli und Giuseppe Di Grande wurden zu sechs Monaten Haft auf Bewährung und 12 000 Euro Geldstrafe verurteilt. Masseur Primo Pregnolato muss wegen Verstoßes weiter
  • 254 Leser

Für Fehleranalyse vor den Entscheidungen

Für eine Analyse des Wahlergebnisses der Union gibt es nach Ansicht der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Baden-Württemberg keinen besseren Zeitpunkt als jetzt. 'Die Konsequenzen müssen in die Koalitionsverhandlungen einfließen', sagte CDA-Landeschef Christian Bäumler gestern. Angesichts der notwendigen Einsparungen im Bundeshaushalt weiter
  • 320 Leser
NS-Zwangsarbeiter

Gedenkstätte eingeweiht

Eine Gedenkstätte für NS-Zwangsarbeiter ist am Montag in Gersthofen bei Augsburg eingeweiht worden. Auf dem Granit-Mahnmal sind die Namen von 500 Zwangsarbeitern der Nazi- Diktatur eingemeißelt. Sie waren von Schülern des örtlichen Paul-Klee-Gymnasiums in einem fünfjährigen Projekt recherchiert worden. Zu der Feierstunde waren ehemalige Zwangsarbeiter weiter
  • 361 Leser
KREDITE / Kritik der Verbraucherschützer

Geldhäuser am Pranger

Banken vor einem Überdrehen der Zinsschraube gewarnt
Kredite treiben immer mehr Verbraucher in die Pleite. Vor diesem Hintergrund nehmen die Verbraucherschützer die Geldhäuser aufs Korn. Sie werfen ihnen undurchschaubare Kreditbedingungen vor und warnen die Banken vor einem Überdrehen der Zinsschraube. weiter
  • 454 Leser
SCHERING

Gewinn schnellt hoch

Der drittgrößte deutsche Pharmakonzern Schering steuert nach dem besten Quartalsergebnis der Firmengeschichte 2005 auf einen Rekordgewinn von mehr als 500 Mio. EUR zu. In den zurückliegenden drei Monaten erhöhte Schering den Umsatz auf 1,35 Mrd. EUR. Das Betriebsergebnis stieg um 33 Prozent auf 244 Mio. EUR, der Gewinn um 29 Prozent auf 160 Mio. EUR. weiter
  • 393 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 4 466 968,10 Euro, Gewinnklasse 2: 324 870,40 Euro, Gewinnklasse 3: 42 403,90 Euro, Gewinnklasse 4: 1646,10 Euro, Gewinnklasse 5: 146,30 Euro, Gewinnklasse 6: 28,20 Euro, Gewinnklasse 7: 21,60 Euro, Gewinnklasse 8: 7,90 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 1467,70 Euro, Gewinnklasse 2: 67,10 Euro, Gewinnklasse 3: 8,60 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 335 Leser
PARTEIEN / Disharmonie im Vorwahlkampf

Grüne grenzen sich von den Genossen ab

Wie es die Genossen auch anstellen, sie können es den Grünen nicht recht machen. Rot-Grün ist vorerst passé. Die kleinere Partei sucht nach einer neuen Strategie. weiter
  • 321 Leser
NATUR

Gräser-Vielfalt lockt auch Tiere

Eine Vielfalt von Gräsern, Kräutern und Blumen sorgt für mehr Artenreichtum auch bei Tieren. Ein Pilotprojekt der bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) in den unterfränkischen Gemeinden Güntersleben und Kürnach habe ergeben, dass solche Ansaaten Tiere regelrecht anlocken, sagte Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) gestern in weiter
  • 254 Leser
VR-BANKEN / Ratingagentur Fitsch bewertet mit A+

Gütesiegel erfreut

Die VR-Banken freuen sich über ein Gütesiegel, das fast so gut ist wie das der Deutschen Bank: Die Ratingagentur Fitch bewertet den Bankenverbund mit einem A+. weiter
  • 418 Leser
POLEN

Haushalt ist Frauensache

Am klassischen Rollenverhalten halten Polens Männer meist eisern fest: Der Haushalt ist für sie Frauensache. Mehr als 80 Prozent der polnischen Männer greifen einer Umfrage zufolge nie zum Bügeleisen oder waschen ihre Wäsche selbst. Der Herd ist in 72 Prozent der mehr als 1000 befragten Haushalte eine reine Frauendomäne. Selbst beim Tisch decken sind weiter
  • 286 Leser
VOGELGRIPPE / Geflügel nachts ausgesetzt

Hühner in die Freiheit entlassen

Der Stallpflicht zum Schutz vor der Vogelgrippe wollte offenbar ein Tierbesitzer aus dem Raum Heilbronn nicht nachkommen. Dies vermutet die Polizei, nachdem am Wochenende ein Dutzend Hühner bei Sulzbach/Murr (Rems-Murr-Kreis) nachts aus einem roten Fahrzeug in die freie Wildbahn entlassen wurden und auf der Straße 1066 herumrannten. Anwohner fingen weiter
  • 263 Leser
TISCHTENNIS / DTTB-Ehrenpräsident Präsident Hans Wilhelm Gäb ist begeistert von Timo Boll

Im Club der größten Athleten

'Falscher' Pokal kann die Freude des Weltcup-Siegers nicht trüben
Ritterschlag für Timo Boll. 'Durch diesen Sieg gegen millionenfache Konkurrenz und die asiatische Phalanx gehört er endgültig zu den größten Athleten des deutschen Sports', sagte DTTB-Ehrenpräsident Hans Wilhelm Gäb über den Sieger des Tischtennis-Weltcups. weiter
  • 303 Leser
UNFALL / Zwei Mädchen ums Leben gekommen

Im Schlaf gestorben

Bei einem Unfall sind zwei kleine Mädchen gestorben. Die Kinder wurden nach dem Mittagsschlaf leblos gefunden. Mit einer Obduktion soll die Ursache geklärt werden. weiter
  • 334 Leser
LANDESAUSSTELLUNG / Zweiter Teil der Römerschau eröffnet

Imperium auf dem Rückzug

Das Badische Landesmuseum zeigt den Schatz von Kaiseraugst
Noch eine Landesausstellung über das Imperium Romanum: Das Badische Landesmuseum knüpft mit seinem Karlsruher Teil dort an, wo die zeitgleiche Stuttgarter Ausstellung aufhört, nämlich beim Rückzug der Römer aus dem heutigen Baden-Württemberg. weiter
  • 391 Leser
FLUGPLATZ

Investor will Klarheit

Ein neuer Investor ist da, aber noch immer steht die Zukunft des Flugplatzes Lahr in den Sternen. Streitpunkt ist die fehlende Lizenz für Passagierflüge. weiter
  • 255 Leser
POLEN

Kaczynski gibt sich moderat

Der nationalkonservative Politiker Lech Kaczynski ist mit 54 Prozent der Stimmen zum neuen polnischen Präsidenten gewählt worden. Auf den liberalkonservativen Gegenkandidaten Donald Tusk fielen 45,9 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 50,9 Prozent. Der 56-jährige Kaczynski, der im Wahlkampf die antideutsche Karte ausgespielt hatte, schlug weiter
  • 324 Leser
ÖLMARKT

Kaum Interesse an Reserven

Die Ölbranche in Deutschland hat die Freigabe von Ölreserven durch die Internationale Energie-Agentur (IAE) nach dem Hurrikan 'Katrina' nur wenig genutzt. Von den angebotenen 300 000 Tonnen Benzin wurden rund 20 Prozent abgenommen, teilte ein Sprecher des Erdölbevorratungsverbandes (EBV) mit. Von 145 000 Tonnen Diesel aus den Beständen des EBV konnten weiter
  • 402 Leser
OPER / Wagners 'Ring' erstmals in China

Keine leichte Kost

Manchen war nicht klar, dass Wagners 'Ring' nichts mit Tolkiens 'Der Herr der Ringe' zu tun hat - aber bitte: Das Nürnberger Staatstheater gastiert in China. weiter
  • 299 Leser
NATIONALELF / Heute Treffen mit Managern

Klinsmann rückt nicht von seiner Linie ab

Trotz Friedenszeichen: Bundestrainer Jürgen Klinsmann bleibt vor dem heutigen Gipfeltreffen mit den Bundesliga-Managern hart. Und denkt nicht an Rücktritt. weiter
  • 293 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Abschied mit Mahnung

Peter Struck scheidet mit einer Träne im Knopfloch aus dem Verteidigungsressort. So unvorbereitet der damalige SPD-Fraktionschef im Sommer 2002 Nachfolger des gestrauchelten Vorgängers Rudolf Scharping wurde, so lieb hat der ungediente Niedersachse seinen Job als jovialer Soldatenminister gewonnen. Wie sehr ihm die Zukunft der Bundeswehr am Herzen liegt, weiter
  • 321 Leser
KREDITE

KOMMENTAR: Blick nicht nur auf Banken richten

Der private Konsum ist die Achillesferse der Konjunktur. Knauserigkeit der Banken ist deshalb nicht gefragt, die Geldhäuser sollen mehr Kredite vergeben. Die aber sind vorsichtiger geworden, weil ihnen auch das Kreditgeschäft in den letzten Jahren hohe Verluste beschert hat. Die meisten Institute agieren daher mit größerer Vorsicht: Schließlich wollen weiter
  • 432 Leser
GEWALT

KOMMENTAR: Schuld sind nicht die Lehrer

Die Aktion Jugendschutz, der Landesschülerbeirat und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sind Interessengruppen. Sie tun, was ihre Aufgabe ist, und stellen im aktuellen Fall Forderungen, wie das teils gewalttätige Leben an den Schulen in unserem Land ziviler gestaltet werden kann. Diese Forderungen laufen wie ein Reflex auf die in Jahrzehnten weiter
  • 314 Leser

Kulturtipp

Lauschangriff Die Stuttgarter Philharmoniker unternehmen am Mittwoch, 26. Oktober, 19 Uhr, den ersten 'Lauschangriff' in dieser Saison - und zwar auf Musik von Bernard Herrmann und Hector Berlioz. Im Jugendkonzert in der Philharmonie Gustav-Siegle-Haus heißt es dann 'Orchester hautnah', das Publikum sitzt dicht am Geschehen. Bernard Herrmann komponierte weiter
  • 278 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1944 (Freitag: 1,2012) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8372 (0,8325) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6759 (0,6771) britische Pfund, 138,15 (138,87) japanische Yen und 1,5446 (1,5463) Schweizer Franken fest. weiter
  • 351 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Garantiezins soll sinken Der Garantiezins für Lebensversicherungen soll nach dem Willen der Versicherer von 2007 an um einen halben Prozentpunkt auf 2,25 Prozent sinken. Diese Empfehlung gab der Vorstand der Deutschen Aktuarvereinigung dem Bundesfinanzministerium und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Der neue Zinssatz soll nur für weiter
  • 385 Leser
NEPAL

Lawine begräbt 18 Bergsteiger

Bei einem der schwersten Bergsteiger-Unfälle im Himalaya in den vergangenen Jahren sind im Nordwesten Nepals sieben Franzosen und elf Nepalesen ums Leben gekommen. Der Vorsitzende der Himalaya-Rettungsvereinigung, Bikram Neupane, sagte in Kathmandu, eine Lawine habe die Teilnehmer der französisch geführten Expedition am Mount Kang Guru unter sich begraben. weiter
  • 335 Leser
NATURSCHUTZ

LBV warnt vor Aufweichung

Naturschützer haben die künftige Bundesregierung vor einer Aufweichung des Bundesnaturschutzgesetzes gewarnt. Die dort enthaltenen Regelungen seien 'ein Schritt in die richtige Richtung' und müssten deshalb unangetastet bleiben, betonte der Landesbund für Vogelschutz (LBV) bei seiner diesjährigen Delegiertenversammlung in Bad Hindelang. Konkret sprach weiter
  • 318 Leser
POLEN

LEITARTIKEL: Rückwärts gewandt

In Polen gehen die Uhren anders. Mit national-populistischen und ausgesprochen patriotischen Parolen hat der Kandidat der Partei 'Recht und Gerechtigkeit' (PiS), Lech Kaczynski, die Präsidentschaftswahl für sich entschieden. Damit ist der Rechtsruck, der im September mit der Parlamentswahl eingeleitet worden war, abgeschlossen. Polen steht vor einer weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Agnetha Fältskog Die frühere Abba-Sängerin Agnetha Fältskog (55) wird erneut von einem besessenen Fan aus den Niederlanden verfolgt. Wie die Stockholmer Zeitung 'Expressen' berichtete, wurde der Mann von Nachbarn vor der Villa der allein und zurückgezogen lebenden Schwedin gesichtet. Der 39-Jährige hatte Fältskog schon in den 90er Jahren als 'Stalker' weiter
  • 396 Leser
TENNIS / US-Amerikanerin ist wieder die Nummer eins

Lindsay Davenport auf dem Thron

Lindsay Davenport ist wieder die Nummer eins im Damentennis. Die US-Amerikanerin beendete mit dem Turniersieg in Zürich die sechswöchige Regentschaft von Maria Scharapowa. Die 18-jährige Russin war in der Schweiz nicht am Start. Sie bereitet sich auf ihre Titelverteidigung beim Masters (7. - 13. November) in Los Angeles vor. Scharapowa fiel auch hinter weiter
  • 276 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 17.10.-21.10.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:29-33 EUR, (31,40 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 32-37 EUR (34,80). Notier. 24.10.05: plis weiter
  • 396 Leser
ÜBERFALL / Beute nach Wochen sichergestellt

Millionendieb in Kroatien gefasst

Ein seit Wochen flüchtiger Millionendieb ist dank internationaler Fahndung in Kroatien gefasst worden. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern in München mitteilte, spürten die kroatische Polizei und bayerische Kriminalbeamte den 39-Jährigen mitsamt seiner Beute - 7,2 Millionen Euro - in einer Hafenstadt an der Adria auf. Die in zahlreichen weißen Transportsäcken weiter
  • 273 Leser
ARBEIT / Ein 32-jähriger Behinderter programmiert in Nördlingen die Software für andere behinderte Menschen

Mit 'Momo' zum ersten Mal wieder Briefe schreiben

Ein selbst schwer Behinderter programmiert in Nördlingen Software für andere behinderte Menschen. 'Ich weiß, was gebraucht wird', sagt der 32-Jährige. weiter
  • 310 Leser
BILDUNG

Mit 84 noch auf die Schulbank

Lieber spät als nie: Phillip Chauke (84), ein ehemaliger Gärtner aus Johannesburg, schreckt auch im hohen Alter nicht vor dem Pauken auf der Schulbank zurück. Der schwarze Südafrikaner bereitet sich gerade auf die Abiturprüfung vor, die in diesen Tagen ansteht. Chauke musste die Schule in den 50er Jahren nach der sechsten Klasse verlassen, berichtete weiter
  • 265 Leser
SCHULE / Jedes dritte Kind wird zum Opfer

Mobbing als Vorstufe körperlicher Gewalt

Jedes dritte Kind wird irgendwann im Laufe seiner Schulzeit Opfer von Mobbing. Das sagt die Aktion Jugendschutz, die konsequentes Eingreifen für notwendig hält. weiter
  • 298 Leser
SCHULE / Jedes dritte Kind wird zum Opfer

Mobbing auf dem Pausenhof

Beirat fordert Einsatz von Psychologen
Jedes dritte Kind wird irgendwann im Laufe seiner Schulzeit Opfer von Mobbing. Das sagt die Aktion Jugendschutz, die konsequentes Eingreifen für notwendig hält. weiter
  • 260 Leser
SCHULEN

Mobbing greift um sich

Gewalt an Schulen ist keine Seltenheit. Jeder dritte Schüler werde während seiner Schulzeit Opfer von Mobbing. Diese Zahl gab die Aktion Jugendschutz (ajs) Baden-Württemberg bekannt. Beim Mobbing wird ein Schüler über einen längeren Zeitraum von einer kleinen Gruppe ausgegrenzt, was oft von der ganzen Klasse stillschweigend toleriert wird. Auf Fälle weiter
  • 337 Leser
PFERDESCHÄNDER

Mähne abgeschnitten

Ein Unbekannter hat im Kreis Donau-Ries mehrere Pferde vorsätzlich verletzt. Nach Angaben der Polizei von gestern hatte er zuletzt zwei Ponys auf einer Pferdekoppel bei Marxheim die Mähnen abgeschnitten. Wochen zuvor soll der vermutlich selbe Pferdeschänder eine 15 Monate alte Stute mit einem Messer im Geschlechtsbereich verletzt haben. weiter
  • 416 Leser
NATUR / Neckar-Altarm erhält Anschluss an den kanalisierten Fluss

Nach dem Ausbaggern können Fische wieder laichen

Die Wernauer Baggerseen im Kreis Esslingen bieten Amphibien eine Heimat und den Wasservögeln Brut- und Rastplätze. Der Neckar, der an den Seen vorbeiführt, kann dagegen eine ökologische Aufwertung gebrauchen. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat deshalb im Verein mit der Region Stuttgart und der Stadt Wernau begonnen, einen Altarm wieder an den Fluss weiter
  • 316 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Flüchtlinge gerettet Vor der griechischen Insel Kreta sind gestern 153 Flüchtlinge von einem 22 Meter langen Holzboot gerettet worden. Sie hatten einen Notruf abgesetzt. Die Flüchtlinge kämen überwiegend aus Ägypten, Indien und dem Irak, teilten die Behörden mit. Viele von ihnen litten an Erschöpfung. Waffenhandel bleibt erlaubt Die Brasilianer haben weiter
  • 301 Leser
KONTAKT / Wie das Miteinander gelingen kann

Neugierig auf die andere Seite

Wenn Kontakte zwischen Elternhaus und Schule nicht auf den Elternabend beschränkt bleiben, profitieren beide Seiten davon. Möglichkeiten gibt es viele. weiter
  • 299 Leser
TIPP DES TAGES / Warnung vor Billigstrom-Anbietern

Nicht im Voraus bezahlen

Der Bund der Energieverbraucher hat vor Billigstrom-Anbietern gewarnt. Äußerst günstige Anbieter deckten Verluste des laufenden Geschäfts oft durch Zahlungen von Neukunden ab. Gerade die billigsten Anbieter ohne eigenes Stromnetz hätten in der Vergangenheit Pleite gemacht. 'Wer dann seinen Strom im Voraus bezahlt hatte, wurde am Ende betrogen.' Auf weiter
  • 484 Leser
RINGEN / Eine Regelreform und ihre unangenehmen Folgen

Nur Geschiebe statt Aktivität auf der Matte

Ringer-Experten in Deutschland diskutieren derzeit vor allem eines: die neuen Regeln. Denn: 'Diese Regeln sind für den Mannschaftskampf nicht geeignet', sagt Dieter Beuter, Vizepräsident des Deutschen Ringerbundes (DRB). Zuviel Langeweile auf der Matte ist die Folge. weiter
  • 386 Leser
FUSSBALL

Ohne Ronaldo geht nichts

Ohne Ronaldo ist Real Madrid nur die Hälfte wert. Im ersten Spiel nach der Knöchelverletzung des Brasilianers verloren die 'Königlichen' gegen den FC Valencia zu Hause mit 1:2. Damit musste der Rekordmeister die Tabellenführung in der ersten spanischen Fußball-Liga nach nur einer Woche wieder an den von Bernd Schuster trainierten FC Getafe abgeben, weiter
  • 333 Leser

Postbank kauft Baufinanzierer BHW

Die Postbank steigt mit dem Kauf des Finanzdienstleisters BHW groß in das Bauspargeschäft ein und rückt in Deutschland zum führenden Institut für private Kunden auf. «Durch die Transaktion schaffen wir Deutschlands führenden Finanzpartner für Privatkunden», sagte Postbank-Chef Wulf von Schimmelmann in Frankfurt. Beide Häuser zusammen erreichten 14,5 weiter
  • 532 Leser

PRESSESTIMME: Eine Frage der Taktik

DAS FLENSBURGER TAGEBLATT SCHREIBT ZUR UNIONSINTERNEN DEBATTE ÜBER DIE WAHLANALYSE:
Brillante Vordenker wie Friedrich Merz, der für mehr Abgeordnete spricht als diese es mit Blick auf mögliche Karriere-Abhängigkeiten von der künftigen Kanzlerin zugeben würden, finden immer mehr Gehör. Darauf zu reagieren passt aus mehreren Gründen nicht zur Taktik der Vorsitzenden. Zum einen sieht sie ihre Position bei den Koalitionsverhandlungen bei weiter
  • 294 Leser
EHRENAMT / Stiftung fördert neue Jugendfeuerwehren

Programm wird verlängert

Die Landesstiftung hat das Programm, mit dem die Gründung von Jugendfeuerwehren gefördert wird, um ein Jahr bis zum 31. Dezember 2006 verlängert. Das Projekt wird mit 500 000 Euro bezuschusst. 'Seit dem Start des Programms am 1. Januar 2003 haben schon 75 Gemeinden die Förderung in Anspruch genommen und eine Jugendfeuerwehr gegründet', sagte Innenminister weiter
  • 318 Leser
LEICHENSCHAU

Prozess um Körperwelten

Wegen der umstrittenen Ausstellung 'Körperwelten' des Plastinators Gunther von Hagens kommt es erneut zu einer juristischen Auseinandersetzung. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) in Mannheim muss klären, ob für die Ausstellung eine Ausnahmegenehmigung nach der Bestattungsverordnung erforderlich ist. Das Gericht wird darüber am 24. November weiter
  • 260 Leser
URTEIL

Prügelnder Polizist

Ein Polizist (39) ist in Nürnberg wegen Körperverletzung im Amt zu 13 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte einen Betrunkenen bei der Festnahme mit dem Kopf auf den Boden gestoßen und geschlagen. Bereits 2004 war der Suspendierte zu elf Monaten auf Bewährung verurteilt worden, da er einen psychisch Kranken geschlagen hatte. weiter
  • 406 Leser

Prächtige Flosse. Ein ...

...Buckelwal zeigt im 'Hervey Bay Marine Park' bei Brisbane in Australien seine wuchtige Schwanzflosse. Weltweit brummt das Whale-Watching-Geschäft. Rund 80 Länder bieten heute kommerzielle Walbeobachtung an. Einige Biologen kritisieren, die Touren könnten bei den Tieren Stress auslösen. weiter
  • 501 Leser
hugo Boss

Reiff verlässt den Vorstand

Der Modehersteller Hugo Boss hat nach einem deutlichen Gewinnsprung in den ersten neun Monaten seine Prognose für das Gesamtjahr erhöht. Zugleich wurde eine Verkleinerung des Vorstands um ein Ressort bekannt gegeben. Die Neuordnung diene der Umstrukturierung des Konzerns. Lothar Reiff, zuständig für die Bereiche Kreation und Lizenzen, wird sein Vorstandsamt weiter
  • 449 Leser
LOTTO / Schon 14 Millionengewinner aus dem Südwesten

Reutlinger knackt den Jackpot

Ein Tipper aus Reutlingen hat mit einem Einsatz von drei Euro den 4,5 Millionen Euro schweren Lotto-Jackpot geknackt. Als einziger hatte er am Samstag die sechs Gewinnzahlen angekreuzt und auch noch die passende Superzahl auf seinem Lottoschein. Elf weitere Spieler hatten zwar sechs Richtige, aber nicht die richtige Superzahl. 310 000 Euro erhält jeder weiter
  • 288 Leser

Salamander fasst unter neuem Eigentümer wieder Tritt

Der Schuhhersteller Salamander hat unter seinem neuen Eigentümer wieder Tritt gefasst. Dank des großen Einsatzes der Mitarbeiter habe das vor kurzem noch insolvente Unternehmen alle Prognosen erfüllt. Das sagte der Vorstandchef des weltweit in den Bereichen Uhren, Schmuck und Lederwaren tätigen Mutterkonzerns EganaGoldpfeil (Junghans, Dugena, Goldpfeil, weiter
  • 448 Leser
JUSTIZ / Bundesgerichtshof schützt Eigentümer von Kunstwerken

Sammler kontra Maler-Enkel

Kunstsammler und Museen können sich künftig leichter gegen falsche Behauptungen wehren, mit denen ihr Eigentum an Kunstwerken in Zweifel gezogen wird. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat der Klage eines Sammlers gegen einen Enkel des Malers Oskar Schlemmer stattgegeben. Der Maler-Enkel hatte in einem Schreiben an einen Kunstverlag behauptet, das 1931 von weiter
  • 319 Leser
TOURISMUS / Kirche hofft auf Einnahmen

Schloss Beuggen öffnet die Tore

Die Evangelische Landeskirche in Baden will ihre Tagungs- und Begegnungsstätte Schloss Beuggen in Rheinfelden (Kreis Lörrach) künftig auch Touristen öffnen. Mit dem Einstieg in das Tourismusgeschäft erhoffe sich die Kirche eine zusätzliche Einnahmequelle, teilte der Oberkirchenrat gestern mit. Ziel sei es, dass die in einem denkmalgeschützten Schloss weiter
  • 346 Leser

Sonnenbeschienene Alpen. Morgennebel ...

...lag gestern über den Wiesen bei Marktoberdorf im Allgäu, während die Alpenkette im Hintergrund schon von der Sonne beschienen wurde. Sonniges Herbstwetter bestimmt die Wetterlage im Süden des Freistaats. Der Dienstag startet örtlich mit Nebel, der sich bis zum Vormittag auflöst. Sonst ist es meist freundlich, auch wenn hohe Schleierwolken den Sonnenschein weiter
  • 331 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 25.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 25.10.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8020,8640,83130,8316Großbritannien1 GBP1,4281,5431,47661,4777Kanada1 CAD0,6620,7380,70100,7016Schweiz100 CHF63,17166,20364,739564,7917Dänemark100 weiter
  • 420 Leser
GYMNASIEN

SPD fordert Lehrer

Die Landtags-SPD hat dem Kultusministerium vorgeworfen, trotz steigender Schülerzahlen an den Gymnasien im Freistaat keine zusätzlichen Lehrer einzustellen. 'Das sind für Lehrer und Schüler unzumutbare Zustände', sagte SPD-Bildungsexperte Hans-Ulrich Pfaffmann gestern. Die Zahl der Schüler pro Klasse sei auf durchschnittlich 28 gestiegen. weiter
  • 311 Leser
BAUDENKMAL / Orangerie des Klosters Bronnbach restauriert

Speisesaal mit Freiluftfresko

Die 230 Jahre alte Orangerie des Klosters Bronnbach bei Wertheim ist für 1,8 Millionen Euro restauriert worden. Sie dient nun als Mensa und Tagungsraum. weiter
  • 303 Leser
PIERCING

Stich ins Ohr kommt teuer

Dieser Stich ins Ohr war teuer: Ein Schmuckgeschäft in Nagold muss 1500 Euro Schmerzensgeld zahlen, weil in dem Laden ohne Zustimmung der Eltern ein 13-jähriger Bub gepierct wurde. Fehlt das Einverständnis der Erziehungsberechtigten, wird das Stechen als Körperverletzung gewertet. Das Landgericht Tübingen bestätigte jetzt in einem Berufungsprozess die weiter
  • 242 Leser

Stimmung in der deutschen Wirtschaft bessert sich deutlich

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr. Der Geschäftsklima-Index des ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung als wichtigster Frühindikator stieg im Oktober überraschend stark von 96,0 auf 98,7 Punkte. «Die konjunkturelle Erholung scheint sich damit zu festigen», sagte ifo-Chef Hans-Werner Sinn in München. weiter
  • 368 Leser
GESCHICHTE

Stinkendes Denkmal

Ausgerechnet das Bauteil einer Kläranlage hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu seinem Denkmal des Monats Oktober gekürt. Der streng riechende Tropfkörper der 1958 in Betrieb genommenen Kläranlage in Horn-Bad Meinberg (Kreis Lippe) sei ein einzigartiger und wichtiger Bauzeuge und erzähle Technikgeschichte. weiter
  • 359 Leser
KOMMUNEN / Gipfel in der Staatskanzlei

Stoiber verspricht Hilfe bei Hartz IV

Haushalte drohen zusammenzubrechen
Beim ersten Kommunalgipfel in der Münchner Staatskanzlei wollten die Staatsregierung und die bayerischen Kommunen ihr angespanntes Verhältnis verbessern. weiter
  • 311 Leser

Streik bei Infineon: IG Metall und Konzern verhandlungsbereit

Im Streit über die drohende Schließung des Infineon-Werks in München-Perlach haben die IG Metall und der Chipkonzern am zweiten Streiktag Verhandlungsbereitschaft signalisiert. Bayerns IG-Metall-Chef Werner Neugebauer sagte in München, er habe dem Metall-Arbeitgeberverband und dem Unternehmen ein Gespräch für diesen Mittwoch vorgeschlagen. Dabei soll weiter
  • 422 Leser
INTERNET

Streit um neues Super-Netz

Um das geplante ultraschnelle Internetnetz der Deutschen Telekom zeichnet sich ein Streit zwischen dem Bonner Konzern und den Regulierern ab. Der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, forderte die Telekom auf, das Netz, über das auch alle Multimedia-Dienste wie zum Beispiel Fernsehen laufen können, für Wettbewerber zu öffnen. Die Telekom weiter
  • 396 Leser
EDF / Großaktionär der Energie Baden-Württemberg geht in Paris an die Börse

Stromkonzern kündigt Investitionsoffensive an

Frankreich hat den Börsengang der Eléctricité de France (EDF) eingeleitet und gibt dem weltgrößten Stromanbieter damit die Möglichkeit zu einer weiteren Expansion im Ausland. Premierminister Dominique de Villepin garantierte aber, dass EDF zu 85 Prozent im Staatsbesitz bleibt. Außerdem verpflichtete er den Großaktionär der Karlsruher Energie Baden-Württemberg weiter
  • 411 Leser
AUSLANDSEINSÄTZE / Verteidigungsminister warnt vor einer Überforderung der Bundeswehr

Struck: Solidarität hat Grenzen

Derzeit 6000 Soldaten in der Ferne - Sicherheitskonzeption angemahnt
Nicht alles was die internationale Gemeinschaft an Einsätzen wünscht, könne die Bundeswehr auch leisten. Das stellte Verteidigungsminister Peter Struck klar. weiter
  • 294 Leser

Telegramme

Fussball: Der Bremer Bundesliga-Profi Frank Fahrenhorst ist wegen unsportlichen Verhaltens für zwei Spiele gesperrt. Er hatte am Samstag beim 0:0 in Hannover wegen absichtlichen Handspiels die Rote Karte gesehen. Fussball: Ausschreitungen haben das italienische Derby zwischen AS und Lazio Rom (1:1) überschattet. Schiedsrichter Gianluca Paparesta war weiter
  • 235 Leser

Teuerung in Deutschland bleibt auf hohem Niveau

Die gestiegenen Öl- und Gaspreise halten die Teuerung in Deutschland weiter auf hohem Niveau. Im Oktober ging die jährliche Inflationsrate nur leicht auf 2,4 Prozent zurück nach 2,5 Prozent im September. Das teilte das Statistische Bundesamt in einer ersten Schätzung in Wiesbaden mit. Damit liegt die Teuerung weiter deutlich über der Warnschwelle der weiter
  • 415 Leser

THEMA DES TAGES: Eltern, Lehrer und Konflikte

Es ist stets dasselbe Ritual: In diesen Wochen finden überall die ersten Elternabende des neuen Schuljahres statt. Antje Berg beschreibt, wo und warum es im Verhältnis zwischen Eltern und Lehrern immer wieder hakt. Außerdem: wie man am besten Kritik übt und das Miteinander stärkt. weiter
  • 385 Leser

TIPPS: Faire Kritik

Eltern sollten mit Lehrern einen regelmäßigen Austausch pflegen, meint die Berliner Psychologin und Autorin Helga Gürtler. Sie plädiert dafür, konstruktiv Kritik zu üben und das Gespräch auch dann zu suchen, wenn es Positives zu berichten gibt. Hier einige ihrer Tipps. weiter
  • 321 Leser
SPIELZEUG

Unfall mit Bobby-Car

Bei einem Unfall mit einem Bobby-Car ist ein 42 Jahre alter Mann in Herbolzheim (Kreis Emmendingen) schwer verletzt worden. Angaben der Polizei zufolge war der Mann mit dem zu Rennzwecken umgebauten Gefährt für Kleinkinder auf einer abschüssigen Straße zu schnell gefahren und von der Straße abgekommen. Er stürzte einen Hang hinunter. weiter
  • 379 Leser
KULTURSTADT

Ungarn hat Pécs nominiert

Ungarn schlägt der Europäischen Kommission vor, Pécs zur Kulturhauptstadt Europas 2010 zu ernennen. Neben der ungarischen wird es im Jahr 2010 auch eine deutsche Kulturhauptstadt Europas geben: Hier ist gegenwärtig ein engagierter Zweikampf zwischen Essen und Görlitz im Gang, der erst im Sommer 2006 entschieden wird. Der Beschluss der ungarischen Regierungskommission, weiter
  • 287 Leser
KOALITION

Union erwartet harten Sparkurs

Die Menschen in Deutschland müssen sich auf einen massiven Sparkurs mit gravierenden Einschnitten unter einer großen Koalition einstellen. Nach der zweiten Runde der Koalitionsverhandlungen mit der Union bezifferte SPD-Chef Franz Müntefering gestern Abend das Einsparvolumen für 2007 auf 35 Milliarden Euro. Von den Einsparungen würden 'alle Bereiche' weiter
  • 296 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste wettgemacht

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern zu und machten einen Teil ihrer Verluste wieder wett. Zwar fielen die Vorgaben aus den USA eher negativ aus, jedoch gab es auch positive Nachrichten. Zudem stützte den Markt, dass Anleger, die in der vergangenen Woche ihre Aktien leer verkauft haben, sich nun wieder eindecken. An die Spitze der Dax-Gewinner weiter
  • 446 Leser
AMOKLAUF / Vater schießt mit Maschinenpistole

Vier Tote bei Familiendrama

Verlassener hatte Tat angedroht
Ein Familienvater hat drei Menschen umgebracht und sich nach der Bluttat selbst gerichtet. Der Mann hatte seine Tochter als Geisel genommen. Sie überlebte. weiter
  • 301 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei wird bei Jugendlichem fündig

Waffenarsenal im Kleiderschrank

Ein Jugendlicher in Ellwangen (Ostalbkreis) hat in seinem Kleiderschrank ein ganzes Arsenal an Waffen gehortet. Die Polizei fand nach Angaben von gestern ein Luftgewehr, sieben Schreckschuss- und Luftdruckpistolen mit Munition, 30 verschiedene Messer, ein Samurai-Schwert, eine Armbrust, Schleudern und Wurfsterne. Auch Computer- und Videospiele mit Kampf- weiter
  • 258 Leser
CDU / Parteivorsitzende setzt sich im Vorstand durch

Wahlanalyse im Dezember

Merkel will Streit zwischen Stoiber und Schavan beilegen
Nach massivem Druck will der CDU-Vorstand am 5. Dezember das schlechte Ergebnis bei der Bundestagswahl erörtern. Der Kompetenzstreit zwischen den Unionsministern Stoiber und Schavan will die designierte Kanzlerin Merkel in einem Spitzengespräch klären. weiter
  • 277 Leser
GESELLSCHAFT / Jede Zehnte träumt laut Umfrage von einem anderen

Was Frauen so denken, wenn sie 'es' tun

Jede zehnte Frau denkt beim Sex an einen anderen. Das hat eine Umfrage der Frauenzeitung 'Lisa' ergeben. Der andere Mann könne dabei sowohl ein Wunschpartner als auch der Mann sein, mit dem sie ihren Partner auch ganz real betrügen. Doch nicht nur potenzielle Partner gehen Frau durch den Kopf: Vier Prozent träumen vom Sex mit Promis. Unspektakulärer weiter
  • 368 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 25.10.2005 um 14.42 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.896,16 Punkte- 5,63 PunkteDurchschnittsrendite in %3,150 Prozent+ 0,05 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.193,30 Punkte- 14,30 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.280,62 Punkte+ 174,44 PunkteNew York Dow-Jones Index10.385,00 weiter
  • 446 Leser
STUDIE / Jugendliche schwänzen immer früher den Unterricht

Wenn Schüler lieber ausschlafen

Eltern wie Lehrer sind oft überfordert, wenn 'Schulmüdigkeit' bei Jugendlichen zur Gewohnheit wird. Nun hat sich eine Studie den Schwänzern gewidmet. weiter
  • 346 Leser

Werk lahm gelegt

Die IG Metall hat mit einem unbefristeten Streik und einer Blockade der Werkstore die Produktion in dem von Schließung bedrohten Infineon-Werk München-Perlach lahm gelegt. Infineon betonte, dass an der Schließung des Werks nicht gerüttelt werde. 'Wir lassen uns nicht erpressen', sagte Manager Reinhard Ploss. Die Blockade der Werkstore sei rechtswidrig. weiter
  • 393 Leser
SEMESTERSTART / Lage auf dem Wohnungsmarkt etwas entspannt

Wieder mehr Studentenbuden

Trotz steigender Studentenzahlen im Südwesten ist die Wohnungsnot in den Universitätsstädten nicht mehr so groß wie in den vergangenen Jahren. Das ergab eine Umfrage bei den Studentenwerken. Hausbesitzer wurden umworben, damit sie Studentenbuden vermieten. weiter
  • 326 Leser
u-Boot

Wrack wird Seekriegsgrab

Das 1944 gesunkene deutsche U-Boot, das vor wenigen Tagen vor der italienischen Küste entdeckt worden ist, wird aller Voraussicht nach zu einem Seekriegsgrab erklärt. Das sei die übliche und einfachste Lösung, erklärte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Eine Bergung wäre teuer und käme nur in Betracht, wenn das Wrack eine Gefahr für die Schifffahrt weiter
  • 311 Leser
IRAK / Mindestens 20 Menschen sterben in Bagdad

Zementmischer voll mit Sprengstoff

Vor dem Hotel 'Palestine' in Bagdad sind gestern mindestens drei gewaltige Sprengsätze explodiert. Dabei wurden nach Angaben des irakischen Innenministeriums mindestens 20 Menschen getötet. Das Hotel wird von vielen ausländischen Journalisten in Bagdad als Arbeitsbasis benutzt. Ob sich allerdings auch Medienvertreter unter den Toten befanden, war zunächst weiter
  • 270 Leser

Zu wenig aufgeschlossen

Defizite im Verhältnis zwischen Eltern und Lehrern hat eine Studie der Universität Erlangen offenbart. Der Erziehungswissenschaftler Werner Sacher fand heraus, dass nur 10,3 Prozent der Eltern und 17,5 Prozent der Lehrer als 'Aufgeschlossene' eingestuft werden, die sich neben Elternabenden und Sprechstunden um Kontakt mit der anderen Seite bemühen. weiter
  • 311 Leser
WELLA / Procter & Gamble bietet Barabfindung an

Zwangsausschluss der Aktionäre

Der US-Konsumgüter-Riese Procter & Gamble (P&G) will die Minderheitsaktionäre des Kosmetikspezialisten Wella gegen eine Barabfindung von 80,37 EUR je Aktie aus dem Unternehmen ausschließen. Der Betrag soll sowohl für die Stamm- als auch die Vorzugsaktien gelten. P&G hält bereits mehr als 95 Prozent des Grundkapitals und kann daher eine zwangsweise weiter
  • 465 Leser
UNFALL / Frontalzusammenstoß wegen einer Ölspur

Zwei Autos in Flammen

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos nahe Kempten sind vier Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Die beiden Fahrzeuge brannten vollständig aus. Nach Angaben der Polizei vom Montag war ein Auto auf regennasser Straße ins Schleudern geraten, gegen ein Verkehrszeichen geprallt und auf der Gegenfahrbahn frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. weiter
  • 233 Leser

Ölkonzern BP steigert Quartalsgewinn deutlich

Der britische Ölkonzern BP hat auch im dritten Quartal 2005 trotz Produktionseinbußen durch die jüngsten Wirbelstürme von den weltweit hohen Ölpreisen profitiert. Per Ende September legte der Überschuss um 25 Prozent auf 14,88 Milliarden Dollar (12,4 Mrd Euro) zu, teilte BP am Dienstag in London mit. Das Ergebnis je Aktie kletterte auf 21,04 (17,49) weiter
  • 402 Leser