Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. Oktober 2005

anzeigen

Regional (107)

TODESFALL / Staatsanwaltschaft ermittelt

Kohlenmonoxyd

Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Todesfall einer alleinerziehenden Mutter eines vierjährigen Kindes in Aalen gegen Unbekannt. AALEN/ELLWANGEN Die junge Frau war am Sonntag gegen 4 Uhr nachts in iher Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Aalen tot aufgefunden worden. Weil die Todesursache unklar war, wurde eine Obduktion angeordnet. Deren Ergebnis, weiter
  • 125 Leser
Heute, 18 Uhr, Ortsrundgang in Härtsfeldhausen. Ab 19.30 Uhr Bürgergespräch im Gasthaus Röhrbachmühle. Morgen: 19.30 Uhr Bürgergespräch in Bopfingen im Gasthaus Wilhelmshöhe (Joschko). Peter Altrichter: Heute, 19.30 Uhr, Bürgergespräch im ev. Gemeindehaus in Oberdorf. Morgen, 19.30 hr, Bürgergespräch in Flochberg, Gasthaus Krone. Dr. Gunter Bühler: weiter
Schüler der achten Klasse der Hauptschule Fachsenfeld haben die AZ-Bau besucht. Im Bild Ausbildungsmeister Josef Holzinger und Wolfgang Sekler (links) weiter
  • 132 Leser
Am Mittwoch, 9. November, organisiert der Frauen Dewangen einen Ausflug nach Esslingen am Neckar. Dabei wird die bekannte Sektkellerei Kessler besucht, mit Kellerbesichtigung und Sektprobe. Danach isst freie Zeit zum Einkaufsbummel. Anmelden kann man sich unter Telefon (07366) 7234. Abfahrt ist am Rathaus um 12 Uhr. Jahrgang 1939 Am heutigen Donnerstag, weiter
Am Samstag, 5. November gibt es ein Frauentreffen in der Turn- und Festhalle Fachsenfeld. Alle Frauen und Turnerinnen aus dem Turngau Ostwürttemberg sind eingeladen. Unter dem Motto "Fit durch den Winter" findet das alljährliche Frauentreffen des Turngaus Ostwürttemberg statt. Beginn ist um 13 Uhr mit Workshops, ab 15 Uhr findet dann ein buntes Rahmenprogramm weiter
  • 144 Leser
Im Vorfeld der anstehenden Bürgermeisterwahl in Stödtlen finden noch zwei Wahlveranstaltungen vom derzeitigen Bürgermeister und einzigen Kandidaten, Ralf Leinberger, statt. Diese sind heute um 20 Uhr in Regelsweiler im Gasthaus "Zur Linde" und morgen, 28. Oktober um 20 Uhr in Stödtlen im Gasthaus "Goldener Adler". Blutspenden Das Deutsche Rote Kreuz weiter
  • 108 Leser
Die Stadtverwaltung Neresheim in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum und dem Samariterstift lädt heute zum Kino in den Saal des Samariterstifts ein. Kindervorstellung, 14.30 Uhr: "Madagaskar". Jugendvorstellung, 17 Uhr: "Herbie Fully Loaded". Abendvorstellung, 20 Uhr: "Die Frau des Leuchtturmwärters". Begegnung Am Sonntag, 30. Oktober, 13.30 Uhr, findet weiter
  • 108 Leser
"Wohin mit meinen Schmerzen?" Unter diesem Titel lädt die Schwäbische Post heute um 19 Uhr ins Gutenberg-Kasino ein. In Zusammenarbeit mit der IKK und dem Ostalbklinikum widmet sich das Forum dem Thema chronische Schmerzen. Prof. Dr. Achim Thiel vom Ostalbklinikum wird die Schmerzkonzeption des Landes Baden-Württemberg vorstellen. Zusammenhänge zwischen weiter
  • 132 Leser
Am kommenden Sonntag, 30. Oktober, findet um 11 Uhr im Rathausfoyer die Abschlussveranstaltung zur Ausstellung "Lichtschatten" des Ellwanger Künstlers Peter Betzler statt. Geplant ist ein Gespräch mit Betzler und Hubert Pfeil (Kath. Bildungswerk). su weiter
  • 269 Leser
über Oberkochen mit dem Heimatverein Oberkochen sind heute, 27. Oktober, ab 15 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Senioren im Schillerhaus" zu hören. weiter
Der BSC Niederalfingen organisiert am Freitag, 28. Oktober, einen Kegelabend im Löwenclub in Aalen. Los geht es um 19.30 Uhr, Leitung Adi Schuppich. Festabend Der BSC Niederalfingen feiert sein 25-jähriges Bestehen am Samstag, 5. November. Im Kleintierzüchterheim Hüttlingen findet ab 19.30 Uhr dazu ein Festabend statt. Theaterwochenende Am Samstag, weiter
  • 110 Leser
Am Freitag, 28. Oktober, wird um 16 Uhr das erneuerte Seniorenzentrum Hallgarten seiner Bestimmung übergeben. Der Erweiterungsbau im Hallgarten bietet einer Tagespflege und einem ambulanten Reha-Zentrum für Ergotherapie und Logopädie Platz. The Magnets Am Freitag, 18. November, treten die Magnets in der Kochertalmetropole ab 20 Uhr auf. Die Londoner weiter
In der "Alten Post" wird am kommenden Montag ab 20 Uhr eine Halloween- und Karaoke-Party gefeiert. Für Musik sorgt die mobile Disco "Plug n' Play". Kostümierung erwünscht. weiter
  • 114 Leser
Halloween ist auch beim monatlichen Kinder- und Jugendwandern des SVL angesagt. Am Samstag, 5. November, treffen sich die Teilnehmer (ab fünf Jahren) um 15 Uhr an der Turn- und Festhalle in Lauchheim. Als Ziel wurde die Wildschützhütte des Albvereins ausgesucht. Dort werden Gruselmasken gebastelt und bei Punsch und Gebäck wird eine schaurige Geschichte weiter
Edle Rassetauben sind zu sehen auf einer Lokalschau des Vereins "Edle Rassetauben im Ostalbkreis" am 29. und 30. Oktober in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. Kinder haben freien Eintritt; eine Tombola bietet attraktive Gewinne. Öffnungszeiten: 29. Oktober 14 bis 19 Uhr, 30. Oktober: 10 bis 17 Uhr. Es gibt Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, am weiter
  • 122 Leser
lädt am heutigen Donnerstag, 27. Oktober, zu einer Clubveranstaltung in der MTV Gaststätte in Aalen (beim Waldfriedhof) ein. Das Thema "Verhalten nach einem Verkehrsunfall". Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. AWO-Jahrestreff Zahlreiche Ortsvereine der Arbeiterwohlfahrt veranstalten am Donnerstag, 3. November, ab 14 Uhr ihren großen Jahrestreff weiter
  • 157 Leser
Der Gemeinderat Essingen tagt heute ab 19 Uhr im Rathaus, großer Sitzungssaal. Unter anderem auf der Tagesordnung: Neufassung der Erschließungsbeitragssatzung, Vergabe der Architekten- und Ingenieurleistungen für die Generalsanierung der Remshalle, Vergabe Photovoltaikanlage Remshalle, Photovoltaikanlage auf dem Dach der Reithalle, Anlegung eines neuen weiter
Die Bauarbeiten am Naturfreibad in Niederalfingen machen Fortschritte. Unser Foto zeigt den Boden des bisherigen Bades, er ist später Bestandteil des Naturfreibades mit biologischer Reinigung. Links im Vordergrund schließt sich der Kiesstrand für Kleinkinder an. Sobald der der Boden fertig ist, soll das gesamte Bad eine dunkelgrüne Folie zur Abdichtung weiter
In der Nacht zum Mittwoch, 26. Oktober, schlug ein unbekannter Täter die Scheibe neben der Zugangstüre zu einem Drogeriemarkt in der Aalener Kantstraße ein. Der Markt wurde gründlich durchsucht und insbesondere Zigaretten als auch andere Waren entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 400 Euro. Der Täter dürfte sich beim Einbrechen verletzt haben. weiter
  • 146 Leser
BUCHBESPRECHUNG / Jakob Kronenwetter dokumentiert die Geschichte der fahrenden Händler aus Fichtenau

"100 Jahre Fichtenauer fahrende Leut'"

Erst am Dienstag vor einer Woche waren sie wieder in Ellwangen beim Krämermarkt: die Kaufleute aus Fichtenau. Ein hochinteressanter Bildband mit dem Titel "Das Reisen im Blut" ermöglicht jetzt Einblicke in ihre Geschichte. weiter
  • 340 Leser
MARIENPFLEGE

"Geburtstagsfeier" im Wellenbad

Hoch her ging es gestern im Ellwanger Wellenbad. Rund 90 Kinder des Kinderdorfs Marienpflege planschten hier ausgiebig mit rund 20 Betreuern und Direktor Martin Schwer. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek hatte die Kinder anlässlich des 175. Jubiläums des Kinderdorfes zu diesem Badevergnügen eingeladen. weiter
  • 110 Leser
FIRMA RUD / OB Martin Gerlach macht Antrittsbesuch

"Viel Interessantes gelernt"

Die Zentrale der RUD-Gruppe auf der Friedensinsel in Unterkochen war erste Station des neuen Aalener Oberbürgermeisters Martin Gerlach in der Runde seiner Antrittsbesuche bei der heimischen Wirtschaft und Industrie. weiter
DGB-DELEGIERTENVERSAMMLUNG / Landesvorsitzender sieht Ende des Mitgliederschwunds

"Wir haben einiges zu bieten"

"Starkes Land - Starke Gewerkschaften", so das Motto des DGB-Bezirks Baden-Württemberg. Eine klare Devise, der es angesichts des derzeitigen Mitgliederschwundes bedarf. Dies wurde bei der Regions-Delegiertenversammlung des DGB im Konzerthaus deutlich. weiter
  • 213 Leser
PHILISOPHISCHES CAF'E / Friedrich Schiller als Dichterphilosoph gewürdigt

"Wir sind auf dem Schillerschen Weg"

"Schiller light" wird genug geboten im Schillerjahr - Liederabende, Vorträge, Lesungen, die sich mit dem volkstümlichen deutschen Nationaldichter zufrieden geben. Schiller brillierte aber auch durch eine eigene Philosophie - das "Philosophische Café" spürte dem schwäbischen Dichterphilosophen auf Einladung der Gmünder VHS nach. weiter
BUSAUFSICHTSAKTION / Eltern haben einen Maßnahmenkatalog ausgearbeitet

"Wir sind noch lange nicht fertig"

Seit Beginn dieser Woche sind sie unermüdlich im Einsatz: Engagierte Eltern, die sich vorgenommen haben, die Sicherheit an Ellwangens Schul-Bushaltestellen zu verbessern. Gestern zogen sie eine erste, vorläufige Bilanz. weiter
  • 135 Leser
HERBSTFEST / Sängerkranz Hofherrnweiler feierte zwei Tage lang

"Wo frohe Weisen klingen..."

An zwei Tagen feierte die Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler ihr traditionelles Wein- und Schlachtfest im herbstlich geschmückten Sängerheim. weiter
  • 179 Leser
KUNSTMUSEUM STUTTGART

"Woll'n Sie Shimmy tanzen?"

Tanzvergnügen im Stil der Zwanzigerjahre erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 30. Oktober, im Kunstmuseum Stuttgart. weiter
KATHOLIKEN / Dewanger Kirchengemeinderat

15 Kandidaten

Für die Wahl der Kirchengemeinderäte in der Dewanger Gemeinde Mariä Himmelfahrt haben sich 15 Kandidaten aufstellen lassen. Es werden zehn Kandidaten gewählt. weiter
  • 181 Leser
SEELSORGEEINHEIT WASSERALFINGEN-HOFEN / Fußwallfahrt

60 Pilger unterwegs

Die Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen unternahm am 8. Oktober eine Fußwallfahrt auf den Schönenberg, wo Pfarrer Harald Golla einen feierlichen Gottesdienst hielt. weiter
  • 186 Leser
HUNGER / Andrea Hatam und Marga Elser informieren über Mali

Alarm nicht gehört

Ihnen droht der Hungertod, aber die Weltöffentlichkeit nimmt kaum Notiz: Über die Lage in Mali und "am Rande des Sandmeers" in Afrika informierten Andrea Hatam und Marga Elser in einen Diavortrag. weiter
AMNESTY INTERNATIONAL

Amnesty Gruppe sucht Helfer

Seit fast drei Jahren betreut die Aalener Gruppe von Amnesty International den politischen gewaltlosen Gefangenen Min Ko Naing aus Myanmar (früher Birma), der nun endlich freigelassen wurde. weiter
LANDGESTÜT MARBACH / Entscheidung über Neukonzeption gefallen: Beschälplatte in Rindelbach wird zur Servicestation ausgebaut

Angebot wird deutlich erweitert

Das Landwirtschaftsministerium hat gestern die Entscheidung über die Neukonzeption der Deck- und Servicestationen des Haupt- und Landgestüts Marbach offiziell bekanntgegeben. Demzufolge soll die staatliche Beschälplatte in Rindelbach, neben vier weiteren Standorten im Land, zur Servicestation ausgebaut werden. In Ellwangen hatte man mit genau dieser weiter
  • 147 Leser

Bach-Oratorium

Der Kartenvorverkauf für die beiden Weihnachtskonzerte des Philharmonischen Chores Schwäbisch Gmünd am 3. und 4. Dezember im Münster hat begonnen. Der Chor präsentiert am Samstag, 3. Dezember, um 19 Uhr und am Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr zusammen mit der Sinfonietta Tübingen das Weihnachtsoratorium, Teile I bis III, von Johann Sebastian Bach. Es weiter
  • 126 Leser
TAG DER OFFENEN TÜR / Raiffeisenbank Westhausen

Ballons und Musik

Die Raiffeisenbank hat ihre Identität als "Element der Gemeinden Westhausen" behauptet. Mit einem Tag der offen Tür wurde dies deutlich mit Einblicken in das neu gestaltete Raumkonzept mit dem sie traditionellen Kunden am Schalter ebenso gerecht werden will, wie Online-Home-Bankern und beiden gebührenfrei ihre Girokonten führt. Ein buntes Rahmenprogramm weiter
  • 100 Leser

Basteln zu Weihnachten

Der städtische Kindergarten Scheurenfeld in Dewangen lädt am Montag, 21. November, um 14 Uhr zum Basteln von Weihnachtsdekorationen in den Kindergarten ein. Gebastelt werden Engel und Adventskalender aus Holz. Die Sägearbeiten müssen von jedem Teilnehmer im Vorfeld des Bastelabends selbst ausgeführt werden. Die Muster können von Mittwoch, 2. bis Montag, weiter
  • 118 Leser
BURGSTALLSTRASSE

Bauarbeiten haben begonnen

Der Einmündungsbereich Langertstraße, Burgstallstraße und Obere Wöhrstraße wird umgebaut. Damit soll vor allem das Tempo der Fahrzeuge deutlich gesenkt werden. Anlass waren mehrere Unfälle, die sich in den vergangenen Monaten in diesem Bereich ereignet hatten (wir berichteten). Zum einen wird eine leicht erhöhte Querungshilfe über die Langertstraße weiter
  • 134 Leser
LANDFRAUEN / Interessante Reise ins heutige Schlesien

Bild von Kultur und Landwirtschaft

Eine interessante viertägige Reise nach Schlesien/Polen unternahmen 42 Landfrauen mit ihren Männern, unter Leitung von Hanna Wörner. weiter
  • 140 Leser

Biometrischer Pass

Das Ellwanger Bürgerbüro weist darauf hin, dass der EU-Reisepass zum 1. November durch den Biometrie-Pass (E-Pass) abgelöst wird. Anträge auf einen alten Reisepass sind nur noch bis Montag, 31. Oktober, 12 Uhr, möglich. Ab 4. November kann der neue E-Pass beantragt werden kann. weiter
  • 531 Leser
HAUS UND GRUND / Fachvorträge bei den Immobilientagen

Breites Informationsspektrum

Im Rahmen der "11. Ellwanger Immobilientage" hatte sich auch "Haus & Grund" mit Vorträgen präsentiert. Das Informationsspektrum reichte dabei von Aufklärung in Sachen Nachbarrecht bis hin zu praktischen Tipps gegen Schimmel im Haus. weiter
LESUNG / Jürgen Neffe stellt seine launige Einsteinbiografie vor

Das Genie unterm Mikroskop

Es hagelt nur so Einstein-Bücher im Einstein-Jahr. Auf eine Biografie mehr oder weniger kommt es nicht an, deshalb versteht die Relativitätstheorie nicht ein Mensch mehr. Oder doch? Dazu ist Jürgen Neffes "Einstein" nicht nur gedacht, sondern auch in der Lage. Bei "Herwig" in Schwäbisch Gmünd legte der Autor sein Genie unters Mikroskop. weiter
  • 104 Leser
KLINIK AM IPF / Ausstellungseröffnung zum 1. Geburtstag

Das Motto: Sich erinnern

"Sich erinnern" heißt die Ausstellung, die am Freitag, 28. Oktober, um 19 Uhr im Pflegeheim für Menschen im Wachkoma an der früheren Klinik am Ipf in Bopfingen eröffnet wird. Gezeigt werden Bilder von Martin Lang aus Ellwangen. weiter
  • 156 Leser

Ebnater Weinfest zünftig begangen

Für Liebhaber edler Rebensäfte hielt das 5. Ebnater Weinfest des Sportvereins eine reichhaltige Auswahl bereit. Rund um die Fruchtsäule in der Mitte der herbstlich dekorierten Jurahalle boten Winzer aus Rheinhessen, der Pfalz und Württemberg in lauschigen Weinlauben ihre Erzeugnisse an. Zum süffigen Bordeaux mundeten eine original französische Zwiebelsuppe. weiter
  • 121 Leser

Ein Hüttlinger Igel traut sich tagsüber raus

Der Igel ist eigentlich ein Nachttier. Doch die kleinen Igel nutzen nun auch die Zeit, um sich ihre Nahrungsreserven für den Winterschlaf anzufressen. Man kann sie auf den Wiesen oder sogar in Gärten finden, wo sie tagsüber die letzten Regenwürmer zwischen den Gräsern hervorholen. Die Aufnahme entstand in Hüttlingen in einem Garten der Haydnstraße. weiter
ÜBUNG / DRK und FFW Feuerwehr proben in Wört den Ernstfall

Einsatz in der Schule

Bei der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr und der DRK-Ortsgruppe in Wört mussten die Einsatzkräfte bei einem "Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung" zu Hilfe eilen. Einsatzort war die Grundschule. weiter
  • 140 Leser
FIRMA "SANO GOLD" / Futterproduzent erweitert beträchtlich

Erfolgsgeschichte

Noch nicht im Schwabenalter, aber schon mit dem Lob "beste schwäbische Unternehmensphilosophie" ausgezeichnet. Die noch junge Geschichte der Aalener Firma "Sano Gold" ist eine des Erfolgs. weiter
  • 105 Leser

Erntedankaltar Flochberg

Ein reich bestückter Erntedankaltar schmückte zum Erntedank die Wallfahrtskirche Flochberg. Die Kirchengemeinde freute sich, dass sie auch dieses Jahr wieder viele Gaben aus Feld und Garten an das Kinder- und Jugenddorf St. Josef in Unterriffingen übergeben konnte. weiter
  • 276 Leser

Erweiterte Ökumene für Christen

Es kann nicht sein, dass ein Dialog mit dem Islam begonnen wird, während es keinerlei Kontakt zu den christlichen Kreisen und Gruppen gibt, die nicht zu den etablierten Volkskirchen gehören. Dieser Einsicht folgend, haben der katholische Dekan Hermann Friedl und der evangelische Dekan Immanuel Nau in Abstimmung mit der Pfarrerschaft zu einer Art "erweiterten weiter
  • 136 Leser
NEUER STRASSENNAMEN

Fanny Kahns Aalener Helfer

Das Schicksal der Aalener Jüdin Fanny Kahn, die wie Millionen von Juden Opfer des Holocaust wurde und an deren Namen endlich ein Weg erinnert, hat viele Leser bewegt. weiter
PARTNERSCHAFTSVEREIN UNISONO / Großer Abend mit Gästen aus Solarolo

Fest mit gigantischer Show

In der voll besetzten und herrlich dekorierten Turn- und Festhalle Kirchheims zogen die italienischen Gäste aus der Emilia Romagna beim Weinfest des Partnerschaftsverein Unisono ein abendfüllendes Showprogramm der Superlative ab. Dazu gab es italienische Küche vom Feinsten - kein Wunder, dass das diesjährige Weinfest von Unisono zum Publikumsmagnet weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Übung in der Grundschule Zöbingen

Flucht durchs Fenster

Bei einer Übung der Freiwilligen Feuerwehr Zöbingen wurde ein Brandfall in der Grundschule Zöbingen simuliert. Nach erfolgreichem Verlauf konnte Kommandant Willi Buchstab abschließend ein großes Lob an seine Mannschaft aussprechen. weiter
JUBILARFEIER / Unterkochens 70er im Berchtesgadener Land

Flügelhornsolo an der Echowand

Mit einem Dankgottesdienst in der Marienwallfahrtskirche hat Unterkochens Jahrgang 1935 seinen 70. Geburtstag gefeiert. Bereits einen Tag zuvor war der verstorbenen Altersgenossinnen und -genossen auf dem Unterkochener Friedhof gedacht worden. weiter
  • 122 Leser
INTERVIEW / "Schloss Honhardt - art in residence" ist Vergangenheit; die Dell Arte GmbH geht nach Langenburg

Ganz neue Türen zum Kunstgenuss geöffnet

Die Dell Arte GmbH verlagert ihren Firmensitz von Schloss Honhardt ins Langenburger Schloss. "Schloss Honhardt - art in residence" unter diesem Titel hat das Unternehmen - wie wiederholt berichtet - über fünf Jahre lang mit innovativer und anspruchsvoller Kulturarbeit die Region im Osten Württembergs belebt. weiter
  • 155 Leser
HINTERLENGENBERG / Sportliches Kräftemessen beim 1. Reitertag

Gelungene Premiere

Zeitplan und Zuschauertribüne waren am vergangenen Sonntag beim ersten gemeinsamen Reitertag der Reit- und Fahrsportgruppe Neuler und der Reitgemeinschaft Hinterlengenberg bis an den Rand gefüllt. Dort trafen sich die beiden Vereine zum freundschaftlichen Kräftemessen. weiter
  • 145 Leser

Gertraut Häring VR-Gewinnsparerin

Gertraud Häring gewann bei der Gewinnsparauslosung der vR-Bank vom Oktober stolze 1000 Euro. Die Vorstände der Abtsgmünder Bank, Eugen Bernlöhr und Werner Bett, sowie Zweigstellenleiter Anton Ilg gratulierten der Gewinnerin. Sie hatte sich beim Gewinnsparen der Bank beteiligt. weiter
  • 309 Leser

Große Ehre für Roswitha Maul

Roswitha Maul (im Bild dritte von links) wurde für 25 Jahre Chorleiter-Tätigkeit vom Deutschen Chorverband geehrt. Unser Bild zeigt von links Ines Ulber, Vorsitzender Martin Balle, Roswitha Maul, Dr. Karl Buschhoff und Frank Hosch, Bezirksvorsitzender des Eugen-Jaekle-Gaus.(Text/Foto: ls) weiter
  • 282 Leser

Großmutters Milchkanne

Sie wurde auf einem Flohmarkt gefunden. Die Schäden am Emaillebelag lassen erkennen, dass sie geraume Zeit - da dürfte zu hundert Jahren nicht viel gefehlt haben - im Gebrauch gewesen war. Solch eine Milchkanne hat früher zum ländlichen wie zum städtischen Haushalt gehört. Das alte Stück fasst annähernd drei Liter und gibt mit seinen Blessuren auch weiter

Görner liest Kahlau

Heinz Kahlau wird dabei sein, wenn der begnadete Rezitator Lutz Görner am Donnerstag, 10. November, 20 Uhr, in der Stadtbibliothek Aalen im Torhaus aus dessen Gedichten liest. Der einstige DDR-Lyriker, in dessen Wohnzimmer Wolf Biermann seine neuen Lieder vorgestellt hat, der Manfred Krug als Filmschauspieler entdeckte und der drei Jahre lang der Meisterschüler weiter
GESUNDHEIT / Aktion bietet kostenlose Untersuchung

Haut unter der Lupe

"Haut unter der Lupe" heißt die erfolgreiche Aktion. Erneut wollen die Gmünder Hautärzte und das Gesundheitsamt des Kreises in Schwäbisch Gmünd gemeinsame Sache machen und am Samstag, 5. November, von 11 bis 17 Uhr eine kostenlose Hautuntersuchung für die Bevölkerung anbieten. weiter
  • 132 Leser

Heinz Schwenninger

Heinz Schwenninger hinterlässt große Lücke: Tief bewegt nahmen die Mitglieder und Freunde des Vogelschutz- und Zuchtvereins Bopfingen Abschied von ihrem Mitglied Heinz Schwenninger. In Heinz Schwenninger verliert der Vogelschutz- und Zuchtverein nicht nur äußerst beliebtes und engagiertes Mitglied, Heinz Schwenninger hinterlässt im Verein eine große weiter

Heute: GHV-Treffen

Heute Abend findet um 19.30 Uhr im Gasthaus Hirsch die diesjährige Herbst-Info-Veranstaltung des Gewerbe- und Handelsvereins Ellwangen statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle GHV-Mitglieder. In der verschickten Einladung war versehentlich ein falsches Datum genannt worden. weiter
  • 298 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Mehrkosten bei der Aussegnungshalle

Hitzige Debatte um Mehrkosten

Lediglich über Planungsstand und Ausführungsdetails der neuen Aussegnungshalle am Westhausener Friedhof sollte der Gemeinderat in seiner Sitzung gestern Abend informiert werden. Doch es entwickelte sich eine Grundsatzdiskussion zur Finanzierung von unerwarteten Mehrkosten von 80 000 Euro. weiter
  • 121 Leser

Im Schnitt haben 60 Prozent der Räder Mängel

Das Verkehrserziehungsteam der Polizeidirektion hat in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Göppinger Bereitsschaftspolizei die Fahrräder an den Ellwanger Schulen unter die Lupe genommen. Insgesamt wurden 393 Räder kontrolliert. Die Beanstandungsquote lag bei den an der St. Gertrudis und am Peutinger Gymnasium überprüften Räder jeweils bei 30, weiter

Im Türka-Bad

BREZGA-BLASE
Noch zwei Johr bene wieder en dr Türkei gwä, desmol en Istanbul, wo 's so viele Moschea hot. I han scho äwl en a richtigs türkischs Dampfbad wölla, ond weil's en deam Hotel ois geba hot, bene no vorm Obendessa en da Keller na. Do isch älles ganz fei ei'grichtet gwä, aber ois hot mr et passt: Kois dohonta hot a Fremdsproch gsporocha, au dr Badmoistr weiter
KLEINKUNST / "Tastenparanoia und Sprachflockenneurose" im Cafe Podium

In sieben Phrasen um die Welt

Er ist halt der selbsternannte "Bundesbürgermeister". Der andere Musiker und rühriger Party- und Revival-Veranstalter. Wenn die beiden Aalener Unikate Timo Schaal und "Frau Prof. Dr. Dr. S.K" Hentze nun Hand an die Kleinkunst legen, steht das Ergebnis eigentlich fest: Eine abstruse, durchgeknallte Show zwischen Leicht- und Tiefgang, Philosophie und weiter
  • 126 Leser
SCHNUPPERTAG / AZ Bau

Ins Baugewerbe hineinschnuppern

196 Schüler aus zehn Schulen der Region nahmen am Schnuppertag des Ausbildungszentrums (AZ) Bau und der Innungskrankenkasse teil. AZ-Ausbildungsleiter Petrus Uhl informierte die Achtklässler der Hauptschulen zunächst bei der IKK, wie die Schüler an Praktikumsplätze in den Bauberufen kommen. Danach erwarteten vier Ausbildungsmeister im AZ Bau die schnuppernden weiter
  • 140 Leser
ABTSGMÜNDER BANK / Verdiente Mitarbeiter geehrt

Insgesamt 90 Jahre dabei

Die Vorstände der Abtsgmünder Bank, Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig Schwarz, haben in einer Feierstunde verdiente Mitarbeiter ausgezeichnet. weiter
  • 181 Leser
EVANGELISCHE KINDERKIRCHE / Wichteln für Ghana

Interkultureller Austausch

Die Kinderkirche der Evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen hat am zurückliegenden Sonntag mit der Aktion "Weltweit Wichteln" begonnen. Dafür haben 22 Kinder im Alter von drei bis dreizehn Jahren Wichtelpuppen künstlerisch gestaltet. weiter
  • 105 Leser

Johanna Kurz

Die Sängergruppe Saverwang hat Johanna Kurz zum 60. Geburtstag mit einem Ständchen erfreut. Vorstand Josef Hügler lobte Johanna Kurz als eine Frau, die ihr Leben zum großen Teil dem Geschehen in Saverwang gewidmet habe. Als Frau des Ehrenvorsitzenden Anton Kurz habe sie ihren Mann in sämtlichen Bereichen unterstützt. Vor allem bei der Abwicklung von weiter
  • 109 Leser
JUGENDHILFE / Neues Gesetz bringt mehr Rechte und Pflichten

Kick stärkt Jugendämter

Mehr Verantwortung, aber unter dem Strich auch mehr Rechte gibt das "Gesetz zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe" den Jugendämtern. Ulrich Leinmüller vom Kreisjugendamt präsentierte die neuen Vorschriften jetzt im Jugendhilfeausschuss. weiter

Klage gegen Clement wird geprüft

Wie die SchwäPo bereits gestern vermeldet hatte, ist bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen eine Klage gegen den Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement wegen Volksverhetzung eingegangen. Hintergrund der Klage ist eine Broschüre , die den Missbrauch von Arbeitslosengeld anprangert. Darin wird unter anderem das Wort "Parasit" verwendet. Laut dem Ellwanger weiter
  • 153 Leser

Konzert mit "Stick in Mind" verschoben

Mal feurig temperamentvoll, mal verträumt balladesk, präsentiert "Stick in Mind" Instrumentalmusik vom Feinsten. Mit Eigenkompositionen der unterschiedlichsten Stilrichtungen verzaubern die Gitarristen Ricky Jenkner und Jörg Oberascher das Publikum auf Konzert-, Western- und E-Gitarren. Dabei werden sie von Heiko Sauter mit Schlagzeug- und Percussion-Beats weiter
  • 116 Leser
VORTRAG

Leben im Passivhaus

Heute um 20 Uhr berichtet Uwe Lutz im Bonhoeffer-Haus über das Leben im Passivhaus. Seit zwei Jahren lebt Lutz, aktives Mitglied im Umweltteam der Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler, mit seiner Familie in einem Passivhaus. Diese Häuser bieten hohen Wohnkomfort bei gleichzeitig niedrigstem Energieverbrauch. Lutz wird von seinen Erfahrungen mit weiter
  • 112 Leser

Letzte Führung

Zum letzten Mal vor der Eröffnung am 12. Mai ist das Landesgartenschaugelände am Samstag, 29. Oktober, zugänglich. Um 14 Uhr lädt die Landesgartenschau GmbH zur letzten Führung ein, die am Alten Zollamt startet. Die Führungen enden gegen 16 Uhr auf dem Gelände der Marinejugend, wo im Festzelt gefeiert werden soll. Ab 2. November startet der Verkauf weiter
  • 164 Leser
STRASSENSANIERUNG / Sparsam gewirtschaftet - Mittel übrig

Lichtstreif für die Sonnenstraße

Eine solide und sparsame Sanierung des Jahrhundertprojektes Welfenstraße sorgt nun für eine lange geforderte Maßnahme in der Sonnenstraße. Aufgrund nicht verbauter Mittel kann die Sonnenstraße auf einer Länge von 250 Metern ausgebaut und saniert werden. Das gab der stellvetretende Stadtbaumeister Klaus Böhm vor Ort Ortsvorsteher Albert Kratzel zu verstehen. weiter

Liebesträume

"Kassenschlager - aber bitte mit Sahne" hat "Dein Theater" aus Stuttgart ein Programm mit Schlagern, Chansons, Arien und Texten überschrieben, mit dem es heute, Donnerstag, 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd gastiert. Anne Buschatz, Gesine Keller, Barbara Mergenthaler, Martina Schott und Ella Werner erzählen und singen von Sehnsucht, weiter
KONTAKTLINSEN / Dream lens werden nachts getragen

Linsen statt Laser

Über Nacht Kontaktlinsen tragen, um tagsüber scharf zu sehen: Das ist die Idee von orthokeratologischen Kontaktlinsen. Der Abtsgmünder Optiker Haag hat in diese Technologie investiert. weiter
  • 153 Leser

Lob und Preis für florale Kunstwerke

184 Objekte in der Kernstadt und Hofherrnweiler/Unterrombach wurden beim Blumenschmuckwettbewerb in den Kategorien Balkone, Vorgärten, Hauseingänge und Häuserfronten mit ersten und zweiten Preisen ausgezeichnet. Die Preisträger erhielten im Rathausfoyer von Oberbürgermeister Martin Gerlach als Dank eine Urkunde und eine Pflanze. Einen Sonderpreis händigte weiter
GUTEN MORGEN

Marktgeschichte

Schon im Mittelalter war der Marktplatz ein Zentrum der Kommunikation, hier erlebt man die spannendsten Geschichten. Oder die nettesten. So ging es mir gestern. In freudiger Erwartung von kernlosen Trauben und Galaäpfeln stand ich am Marktstand. Und die freundliche Verkäuferin strahlt mich an: "Die nächste Dame bitte." Dann der zweite Blick, und ein weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM / Haushaltszwischenbilanz 2005

Mehr Geld als geplant im Säckel

Grund zur Freude in Neresheim: Überraschende Mehreinnahmen in 2004 wirken sich nun auch deutlich auf den laufenden Haushalt aus. Mit einem Zwischenbericht zur Haushaltslage dieses Jahres informierte die Verwaltung in der jüngsten Gemeinderatssitzung über die positive Lage. weiter
CHRISTLICHES ERHOLUNGSHEIM SCHÖNBLICK / Bauliche Erweiterung für künftig 60 000 bis 70 000 Übernachtungen pro Jahr

Millioneninvestition zu weiterer Öffnung

Eines der gewichtigsten Bauprojekte in Gmünd entsteht in Wetzgau/Rehnenhof. Es ist die Erweiterung des Christlichen Erholungsheims Schönblick. weiter
GARTENBAUVEREIN OHMENHEIM-DEHLINGEN / Herbstfeier mit Ehrungen

Miniparadiese faszinieren

116 Blumenschmuck-Preisträger sind im Rahmen der Herbstfeier des Gartenbauvereins Ohmenheim-Dehlingen ausgezeichnet worden. Vereinsvorsitzender Werner Schröppel blickte auf das zu Ende gehende Gartenjahr 2005, das von einer sehr abwechslungsreichen Witterung begleitet wurde. weiter
JUKI / Ehrenamtliche Schulung fürs Jugendzentrum

Mitarbeit gefragt

Um ein Jugendzentrum erfolgreich zu führen, ist vor allem das Engagement und die Mitarbeit der Jugendlichen selbst gefragt. Unter diesem Motto fand bei Gschwend die alljährliche "Ehrenamtlichen Schulung" des Vereins JuKi statt. weiter
LIMESMUSEUM / Schautafeln geben umfassende Informationen

Neue Einblicke ins Kastellleben

Wenn man zum Weltkulturerbe gehören will, und die Besucherzahlen auch im Aalener Limes-Museum stärker ansteigen, dann ergibt sich daraus auch eine Verpflichtung zu noch besserer Information. Dafür sorgen neben geschultem Personal und Audio-Guides in drei Sprachen auch neue Schautafeln. Museum und das Areal des Kastells sollen für die Besucher eine Einheit weiter
  • 143 Leser
DÜRR & FEIL / Heute wird die neue Firma vorgestellt

Neues Konzept

Wie wir bereits berichteten, wurde bei der insolventen Firma Dürr und Feil eine Lösung gefunden. Das Ergebnis dieser "Betriebsübernahme-Sanierung" will die IG-Metall zusammen mit dem Insolvenzverwalter bei einer für heute anberaumten Pressekonferenz erörtern. weiter
ABBE'SCHES GEDANKENGUT

Optikwerkstoff Calziumfluorid

Bei einer Veranstaltung des Vereins zum Erhalt Abbe'schen Gedankenguts sprach Dr. Bernhard Gänswein über die Geschichte und die Bedeutung des Flußspats (Calziumfluorid) als Optikwerkstoff. weiter
  • 121 Leser
LIMES / Innenminister Heribert Rech kündigt Entwicklungsplan für Schutz und Präsentation des Weltkulturerbes an

Ostalb-Museen als Römer-Schwerpunkte

Jahrzehntelang war er eher vergessen, nun steht der Limes im Zentrum großer Planungen. Innenminister Heribert Rech kündigte gestern bei einem Informationstag in Gmünd einen Entwicklungsplan an: Bis Sommer 2006 soll die Anleitung zum Umgang mit dem jüngst zum Weltkulturerbe gekürten römischen Grenzwall stehen. Ostalb-Städte werden dabei eine wichtige weiter
  • 285 Leser

Ploucquet gibt auf

Der Standort Heidenheim der Firmengruppe Ploucquet wird zum 31. März 2006 komplett aufgegeben. Betroffen sind rund 200 Mitarbeiter - 80 von ihnen will das Textilunternehmen einen Wechsel zu anderen Standorten in Wuppertal oder Zittau anbieten. Heidenheim war 200 Jahre lang Sitz des weltweit agierenden Unternehmens. Die Schließung ist Folge der Entscheidung weiter
  • 160 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE / Gewaltpräventionsprojekt bei den Projekttagen

Regeln für die Gemeinschaft finden

Innerhalb der Projekttage lag der Schwerpunkt der Klassen 5 der Friedrich-von-Keller-Schule beim Sozialen Kompetenztraining, eine Einheit, die Hand in Hand mit dem Landratsamt des Ostalbkreises durchgeführt wurde. weiter
  • 146 Leser
VOGELGRIPPE / Konsequenzen für die Kleintierzüchter

Schönheiten für den Kochtopf

Es geht dem Geflügel an den Kragen. Die Vogelgrippe hat auch bei uns die ersten Opfer gefordert - nicht durch Ansteckung, sondern Schlachtung. So mancher Gockel, der sein Gefieder noch auf einer Geflügelausstellung präsentieren sollte, hat ein vorzeitiges Ende gefunden. weiter

Senioren besichtigen Auerquell-Betrieb

Im waldreichen Rohrbachtal, nahe Bissingen, liegt der bekannte Wallfahrtsort Buggenhofen, den die Senioren und Mitglieder der Kirchengemeinde Ohmenheim in diesem Jahr besuchten. Nach einer Andacht mit Pfarrer Hermann Maier hatte Angela Eggstein in der Bissinger Auerquelle eine Führung mit Erna Hörhammer arrangiert. Aus einer Tiefe von 342 Meter wird weiter

Soup-Kultur

SCHAUFENSTER
Heute Abend gibt es am Theater der Stadt Aalen einen besonderen Leckerbissen. Im "Soup-Kultur-Kino" heißt es nach der Suppe des Tages ausnahmsweise nicht "Bühne frei", sondern "Film ab!" In Kooperation mit dem Kino "Klappe, die Erste" läuft um 20 Uhr auf der Bühne im Wi.Z als Begleitprogramm zu Katharina Kreuzhages Inszenierung "The People Next Door" weiter
  • 121 Leser
KAB UNTERKOCHEN

Soziale Schieflage?

Die KAB-Gruppen aus Unterkochen und Hofherrnweiler trafen sich in Unterkochen im Bischof-Hefele-Haus zum zweiten Abend ihres Herbstseminars zum Thema "Befindet sich unsere Gesellschaft in einer sozialen Schieflage?". Engelbert Seitz vom Arbeitgeberverband Südwestmetall referierte über "Status und Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland". Werden weiter
  • 104 Leser
ORTSCHAFTSRAT SCHLOSSBERG / Vorplatz am Stadtbauamt steht ganz oben auf der Wunschliste des Bauprogramms 2006

Spielplatz Schlossberg heiß diskutiert

Eigentlich, so Ortsvorsteher Albert Kratzel bei den Beratungen über das Bauprogramm 2006, gibt es nichts Neues. Geld ist nicht allzu viel da, aber der Platz vor dem Stadtbauamt, wo früher das Alte Rathaus stand, sollte doch noch als Parkplatz und Grünanlage gestaltet werden. weiter
  • 126 Leser
TAG DES EISSPORTS

Sportliche Vielfalt auf dem Eis

Wollten Sie sich nicht schon lange einmal in der Aalener Kunsteishalle pilgern und sich auf Schlittschuhen sportlich betätigen? Am Samstag, 29. Oktober veranstaltet die Eisbahn einen Tag des Eissports, an dem die drei Aalener Eissportvereine sich und ihre Sportarten präsentieren. Ab 10 Uhr demonstrieren die Eishockey-Spieler des Eishockeyclubs ihr Können weiter
  • 160 Leser

St. Mauritius auf Gemeindewallfahrt

Die Gemeindewallfahrt der Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen auf dem Schönenberg stand unter dem Motto des Weltjugendtages "Wir sind gekommen, um ihn anzubeten". Eine 65-köpfige Gruppe machte sich zu Fuß auf den Weg. Vor der Kirche in Jagsthausen, an der Heidkapelle in Dalkingen und in der Schutzengelkapelle in Neunheim wurde Station gehalten. weiter
  • 131 Leser
ORTSCHAFTSRAT WASSERALFINGEN / Vollzug des Haushaltsplanes - Hochbau gut

Straßenbau in der Warteschleife

Der neue Eingang zum Friedhof, am Kappelberg, gehört zu den Investitionen im Stadtbezirk Wasseralfingen im Jahr 2005. Der ist in Arbeit. Einige Straßenbauarbeiten verzögern sich jedoch. weiter
HÄRTSFELDSCHULE

Streitschlichter ausgebildet

Die Härtsfeldschule Neresheim und die Egauschule Dischingen haben in einem landkreisübergreifenden Kurs 35 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen sechs bis acht zu Streitschlichtern ausgebildet. An zwölf Nachmittagen wurden den Schülern unterschiedlicher Nationalität durch Sozialpädagogen des "Täter-Opfer-Ausgleichs e.V. Heidenheim" Fähigkeiten weiter
EINSATZ IN AFGHANISTAN (6) / Von Kunduz in die Hauptstadt Kabul

Um 17 Uhr fällt schwarzer Nebel

Zwischen der Provinzstadt Kunduz und der afghanischen Hauptstadt Kabul liegen Welten. Hier die vom Krieg fast unversehrte, ländliche Beschaulichkeit, dort die völlig zerstörte Metropole, in der Flüchtlingselend und Prachtbauten westlicher Konzerne nebeneinander stehen. weiter
  • 118 Leser
HAUSHALT / Nachtragsplan verabschiedet

Verschuldung droht

Der Gemeinderat hat seine Zustimmung für den Nachtragshaushaltsplan 2005 abgegeben, der bereits im Verwaltungsausschuss vorberaten worden war (wir berichteten). weiter
JUBILÄUM / Beratungsstelle der Caritas feiert 25-jähriges Bestehen

Wege aus der Sucht finden

Sucht ist ein Sumpf, aus dem man nur schwer heraus findet. Doch Suchtkranke können sich bei der Psychosozialen Beratungs- und ambulanten Behandlungsstelle für Suchtkranke und gefährdete der Caritas (PSB) in Aalen helfen lassen. Diese gibt es bereits seit 25 Jahren. Gestern wurde im Salvatorheim gefeiert. weiter

Weinfahrt der Senioren

Einen goldenen Oktober bei schönstem Wetter genossen die Senioren aus Lauchheim, Hülen und Röttingen bei ihrer traditionellen Weinfahrt. Diese führte sie zuerst zum Michaelsberg bei Cleebronn, wo sie vom Pfarrer Xaver Steidle, gebürtig aus Röttingen (stehend), empfangen, geführt und auch noch bestens bewirtet wurden. Im nahe gelegenen Brackenheim wurde weiter
  • 116 Leser
GEORGSPFADFINDER / Gegenbesuch in Aalen

Wiedersehen nach 50 Jahren

Nach 50 Jahren feierten die Gründer der Aalener Georgspfadfinder Wiedersehen mit ihren englischen Freunden. Diese hatten den Weg über den Kanal auf sich benommen und trafen in Aalen auf ihre deutschen "Kollegen". weiter
  • 154 Leser
SPD ELLWANGEN / Ortsverein feiert sein erstes Herbstfest

Wir-Gefühl gestärkt

In und um Manfred Münzers Waldhütte haben sich kürzlich die Genossen des SPD-Ortsvereins Ellwangen versammelt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde zum ersten Herbstfest der Partei geladen. weiter
  • 126 Leser

Wollstüble Nagel eröffnet

Qualität und Auswahl, die ihresgleichen suchen in der Umgebung: Manuela und Anton Nagler haben in Hüttlingen, Kocherstraße 6, ein "Wollstüble" eröffnet. Die Auswahl an Strick- und Stickbedarf ist enorm groß, die Waren im Verkaufsraum sind ansprechend und übersichtlich angeordnet. Eine Besonderheit: Im "Wollstüble" werden je nach Kundenwunsch Firmen- weiter
  • 122 Leser
SERIE "NACHTARBEITER" (1) / Auf Station 48 im Ostalb-Klinikum geht das Licht nie aus

Zwischen "Wigo" und "DK" muss es auch menscheln

Leise öffnet Alexandra Kluge die Tür, betritt das dunkle Zimmer und macht Licht. Die Gestalt im Bett begrüßt sie mit einem munteren "Guten Morgen". Was alles andere als selbstverständlich ist. Denn erstens hat man dem älteren Herrn vor kurzem beide Beine amputiert, und zweitens ist es gerade mal halb fünf. Im Ostalb-Klinikum beginnt der Tag früh. Alexandra weiter

Regionalsport (15)

Obedience (O-bi-di-ens) ist eine relativ neue Hundesportart in Deutschland, die ihren Ursprung in England hat. Übersetzt heißt Obedience nichts anderes als "Gehorsam". Es ist eine Prüfungsform im Hundesport, bei der ein Hund freudig mit seinem Teamgefährten Mensch verschiedene Übungen meistert und ein kontrolliertes Verhalten in unterschiedlichen Situationen weiter
SCHWIMMEN / Baden-Württembergische Langstrecken-Masters-Meisterschaften

Delphine ganz oben

Effektiver kann man einen Wettkampf nicht bestreiten: Zwölfmal sind die Masters-Schwimmer des SC Delphin Aalen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die langen Strecken in Waiblingen an den Start gegangen, elfmal davon schwammen sie in die Medaillenränge. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Regionalliga Süd - Karlsruher SC II gegen VfR Aalen am Samstag - der Gegner im Porträt

Ein Neuling, der Siebter ist

Gegen einen Neuling in der Fußball-Regionalliga Süd geht es für den VfR Aalen am Samstag, doch genau genommen ist die zweite Mannschaft des Karlsruher Sportclubs zumindest für die Ostälbler ein altbekannter Gegner. Anpfiff auf Platz zwei im Wildparkstadion: 14.30 Uhr. weiter
  • 122 Leser
SCHACH / Verbandsliga Württemberg Nord

Favorit besiegt

Zum Auftakt der Schach-Verbandsliga Württemberg Nord konnte die DJK Ellwangen die Gäste aus Marbach mit 4,5:3,2 besiegen. weiter
  • 168 Leser
SCHACH / Verbandsliga Württemberg Nord

Guter Auftakt

In Runde eins der Schach-Verbandsliga Württemberg Nord konnte der SV Aalen die Gäste aus Willsbach mit 5,5:2,5 schlagen. weiter

Herausragende Saison für die Jugend der TA TSG Hofherrnweiler

Sehr erfolgreich präsentierte sich 2005 wieder die Jugend der Tennisabteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Die Juniorinnen I konnten sich unter Betreuung von Annette Königer die Meisterschaft sichern. Linkes Bild, stehend (von links): Nina Rief, Julia Schaile, Ronja Erhardt; kniend: Viola Königer, Lisa Hofmann, Steffi Königer. Die Juniorinnen weiter

Herren I in der Verbandsliga

Durch einen 6:3-Sieg gegen den TC Herrenberg hat die erste Mannschaft der SG TC Aalen/TC Lauchheim den Aufstieg in die Verbandsliga endgültig geschafft. Dabei musste die Mannschaft musste am letzten Spieltag auf die Stammspieler Michael Rehor (berufsbedingt verhindert) und den Liechtensteiner Herbert Weirather (vom Österreichischen Tennisverband für weiter
  • 146 Leser
SCHIESSEN / Landesjugendpokal 2005 - Bezirk Mittelschwaben wird Gesamtsieger in Fellbach-Schmiden

Jugendarbeit zahlt sich aus

Der Gesamtsieg des Bezirks Mittelschwaben im Endkampf um den Landesjugendpokal, an dem im Leistungszentrum Fellbach-Schmiden sechs der sieben Bezirke des Württembergischen Schützenverbandes teilnahmen, spiegelt die Jugend-Aufbauarbeit der letzten Jahre wider. weiter
  • 171 Leser
VERLOSUNG / Handball

Karten zu gewinnen

Nur noch wenige Tage bis zum Jubiläumsspiel. Am kommenden Montag tritt Handball-Bundesligist TV Großwallstadt bei der HSG Oberkochen/Königsbronn an. Die SP hat noch einige Eintrittskarten zu verlosen. weiter
  • 123 Leser
FUSSBALL / Jugend

Letzte Infos

Der letzte der drei Fußballjugend-Infoabende des Bezirks Kocher-Rems wird morgen um 19.30 Uhr im Vereinsheim des VfB Tannhausen abgehalten. Neben interessanten Neuigkeiten steht die kommende Hallenrunde auf der Tagesordnung. Über die Verbandsrunde werden die Staffelleiter Auskunft geben. Der Bezirksjugendausschuss erwartet eine rege Teilnahme. weiter
  • 147 Leser
SCHIESSEN / Sportpistolen-Bezirksliga - Andreas Stock mit Saisonbestleistung

Reges Plätzetauschen

Mit einer wahren Leistungsexplosion warteten zumindest 13 der 20 Mannschaften im zweiten Durchgang der Bezirksliga Sportpistole auf und wirbelten die Tabelle kräftig durcheinander. weiter
SCHIESSEN / Luftgewehr-Kreisklasse, 2. Runde - SV Lauchheim I baut Führung aus

Sperle schießt erneut Bestleistung

Im zweiten Durchgang der Luftgewehr-Kreisklasse des Schützenkreises Aalen gab sich in Gruppe 1 der SV Buch VII im Heimkampf gegen den SV Lauchheim I die größte Mühe, dem Tabellenführer ein Bein zu stellen, steigerte sich um 52 Ringe und verlor dennoch knapp mit 1434:1439. weiter
  • 131 Leser
SCHWIMMEN / Vielseitigkeitswettkampf in Aalen

Talente sind da

Der Schwimmernachwuchs aus der Region hat sich im Aalener Hallenbad beweisen dürfen. Beim Vielseitigkeitswettkampf für B- bis E-Jugendliche und dem Fertigkeitswettbewerb für die F-Jugend des Turngaus Ostwürttemberg traten über 120 Schwimmer an. weiter
  • 110 Leser
MARATHON

Wieder unter drei Stunden

Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek konnte erneut die Drei-Stunden-Marke beim 7. Dresden-Marathon knacken. Damit konnte er sich erneut ganz vorne platzieren und beendete sein erfolgreichstes Jahr auf der Langstreckendistanz. weiter
  • 142 Leser

Überregional (138)

PROZESS / Gutachter: Melanie-Mord keine Affekttat

'Ein Schwächling'

Ein Gutachter hat den mutmaßlichen Mörder der 19 Jahre alten Melanie als voll schuldfähig bezeichnet. Für eine Affekttat des Angeklagten gebe es keine Hinweise. weiter
  • 349 Leser
PAKISTAN / Noch immer sind Hunderttausende von jeglicher Hilfe abgeschnitten

'Es entwickelt sich eine Tragödie'

UN-Koordinator appelliert an Geberländer: Wir brauchen viel mehr Geld
Es bahnt sich eine zweite Katastrophe an. Nach dem schweren Erdbeben in Pakistan vor zweieinhalb Wochen droht nun vielen Überlebenden der Kältetod. Es fehlen vor allem Zelte und Medikamente. Internationale Organisationen und Hilfswerke bitten um Unterstützung. weiter
  • 442 Leser
FINANZIERUNG

'Heuschrecke' besser als Bank

Investitionen von Beteiligungsgesellschaften sind in Deutschland wichtige Stützen und Motoren für junge und etablierte Unternehmen. Und sie schaffen Tausende neuer Arbeitsplätze. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die der Bundesverband deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) gestern vorgestellt hat. 'Die Heuschrecken-Debatte war unsinnig weiter
  • 457 Leser
1860 MÜNCHEN / 2:3 - Duisburger Aus beim Zweitligisten

'Löwen' in Feierlaune

Zweitligist TSV 1860 München hat mit einer erfolgreichen Pokal-Premiere in der Allianz Arena den Bundesligisten MSV Duisburg endgültig in die Krise gestürzt. weiter
  • 420 Leser
INTERVIEW / Wolfgang Schäuble über Wahlkampf und mögliche künftige Koalitionen

'Schwarz-Grün-Gelb auszuloten, war sinnvoll'

'Es kann nicht richtig sein, dass man vor der Wahl nicht sagen darf, was man nachher tun möchte', sagt der designierte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU). Die Parteien müssten bereit sein, in neuen Dimensionen zu denken, meint er mit Blick auf künftige Koalitionen. weiter
  • 397 Leser
VERSICHERUNGEN

13 000 Streitfälle

Fast 13 000 unzufriedene Kunden privater Banken haben sich an unabhängigen Schlichter gewandt. Wie der Bundesverband Deutscher Banken mitteilte, haben die 4 Ombudsmänner seit 1992 etwas weniger als die Hälfte der Streitfälle im Interesse der Kunden gelöst. In knapp der Hälfte wurde den Banken Recht gegeben. 429 Mal wurde ein Vergleich erzielt. weiter
  • 862 Leser
MTU

17 Prozent mehr Umsatz

Der zum Verkauf stehende Dieselmotorenbauer MTU Friedrichshafen wird 2005 seinen Umsatz um 17 Prozent auf 1,58 Mrd. EUR steigern. Zu diesem Rekordgeschäftsjahr hätten alle Bereiche beigetragen, sagte ein MTU-Sprecher gestern. Die MTU Friedrichshafen GmbH und weitere Teile des Daimler-Chrysler-Geschäftsbereichs Off-Highway sollen für deutlich mehr als weiter
  • 489 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart blamiert sich bei Zweitligist Hansa Rostock

2:3 - Pokal als Stolperfalle

Nach früher Führung durch Hitzlsperger reißt der Faden
Startrainer Giovanni Trapattoni gerät beim VfB Stuttgart immer mehr unter Druck. Im DFB-Pokal blamierten sich die Stuttgarter mit 2:3 beim Zweitligisten Hansa Rostock. weiter
  • 369 Leser
handball-supercup

34:36 gegen die Kroaten

Den deutschen Handball-Männern ist zum Auftakt des Supercups die erhoffte Revanche für das verlorene Olympia-Finale von Athen misslungen. Im Eröffnungsspiel unterlag der Europameister gestern Abend in Bremen Olympiasieger Kroatien mit 34:36 (18:20). Im zweiten Gruppenspiel heute in Magdeburg gegen Russland muss der Gastgeber gewinnen, um noch das Halbfinale weiter
  • 344 Leser
GEBÄUDE / Umzug mit dem Tieflader

500 Jahre altes Haus kommt ins Museum

Ein 500 Jahre altes Bauernhaus dokumentiert künftig im Freilichtmuseum schwäbische Genügsamkeit. Das Häuschen wurde gestern Stück für Stück aufgeladen. weiter
  • 432 Leser
LITERATUR / Kempowski-Archiv in Berliner Akademie der Künste

500 Meter Zettel, Briefe, Tagebücher

Das umfangreiche Archiv des Schriftstellers Walter Kempowski ist künftig in der Berliner Akademie der Künste zugänglich. Es umfasst Notizzettel, Entwürfe, Druckfahnen mit Korrekturen, Tagebücher, Briefe sowie zahlreiche 'Lebensdokumente' des Autors und seiner Familie. Es biete eine Quellenbasis, die die Grenzen des Literaischen weit überschreite, erklärte weiter
  • 342 Leser
UMWELT / Augsburg will sauberer werden

75 Euro für den Hundehaufen

Hundehalter in Augsburg müssen für Haufen ihrer Vierbeiner auf dem Gehweg künftig 75 Euro Strafe zahlen. 20 Euro wird von jenen verlangt, die eine Zigarettenkippe wegwerfen oder den Kaugummi ausspucken. Damit sagt die Schwabenmetropole der zunehmenden Stadtverschmutzung den Kampf an. 'Nur mit empfindlichen Bußen können wir Wirkung erzielen', sagte der weiter
  • 397 Leser
MOTORSEGLER

78-Jähriger abgestürzt

Beim Absturz eines einmotorigen Motorseglers ist der 78-jährige Pilot in Hamm ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich beim Landeanflug in unmittelbarer Nähe des Flugplatzes. Die Staatsanwaltschaft Dortmund nahm die Ermittlungen auf. Aufschluss sollen die Untersuchung des abgestürzten Flugzeugs und die Obduktion des Piloten bringen. weiter
  • 452 Leser
PROZESS / Skyguide-Fluglotsen mit Vorsatz getötet

Acht Jahre Haft verhängt

Zürcher Gericht berücksichtigt die Verzweiflung des Russen
Witali Kalojew muss wegen vorsätzlicher Tötung acht Jahre ins Gefängnis. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Russe die latente Bereitschaft hatte, den Fluglotsen Peter N. umzubringen. Es berücksichtigte aber die 'verzweifelte Gefühlslage' des Angeklagten. weiter
  • 437 Leser

Aldi in der Schweiz gestartet

Deutschlands führender Discounter Aldi hat nach rund 16 Monaten Vorbereitung seine ersten Schweizer Geschäfte eröffnet. Am Donnerstag empfingen Filialen in Weinfelden, Amriswil, Altenrhein und Gebenstorf die ersten Kunden, teilte Aldi Suisse mit. Das Sortiment bestehe aus 700 Produkten des täglichen Bedarfs. Darunter seien zahlreiche Eigenmarken, die weiter
  • 548 Leser
BUNDESREGIERUNG / Opposition und SPD kritisieren Stoibers Kompetenzerweiterung

Alles andere als Forschungspolitik aus einem Guss

Die Absicht, dem designierten Bundeswirtschaftsminister Edmund Stoiber forschungspolitische Kompetenzen zu übertragen, stößt auf breiten Widerstand. Für Annette Schavan, die künftige Bildungsministerin, bliebe nur ein Abwicklungsressort übrig, klagt die Opposition. weiter
  • 399 Leser
Fastfood-Kette

Angaben zu Kalorien

McDonalds will künftig zu allen Speisen Angaben über Kalorien und Fettanteile machen. Die neue Verpackung mit den Ernährungs-Fakten soll zu den Olympischen Winterspielen im Februar 2006 in Turin vorgestellt werden. Die Kette reagiert so auf die Kritik, mit fett- und zuckerreicher Kost zum steigenden Übergewicht vor allem der US-Bürger beizutragen. weiter
  • 608 Leser
BORDELLBESUCH

Angst: Überfall vorgetäuscht

Um nach einem Bordellbesuch Nachfragen seiner Freundin wegen des Geldes zu vermeiden, hat ein Mann aus Weiden vorgetäuscht, überfallen worden zu sein. Der 23-Jährige hatte in einem Düsseldorfer Nachtclub 810 Euro ausgegeben und die Summe per Scheckkarte beglichen. Später erinnerte er sich daran, dass die Abbuchung zu peinlichen Fragen seiner Lebensgefährtin weiter
  • 404 Leser
FC BAYERN / Siegtreffer in Aue erst nach 80 Minuten

Auf Ballack ist Verlass

Michael Ballack hat Pokalverteidiger Bayern München ins Achtelfinale des DFB-Pokals geführt. Er schoss den 1:0- Siegtreffer (80.) gegen Zweitligist Erzgebirge Aue. weiter
  • 341 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England, Pokal, 3. Runde: Crystal Palace - FC Liverpool 2:1, Aston Villa - FC Burnley 1:0. ·Frankreich, Pokal, 2. Runde: Le Mans - Clermont 2:1, Lorient - Amiens i. E. 5:4, Nantes - Olym. Lyon i. E. 4:3. ·Spanien: Betis Sevilla - Villarreal 2:3, Real Mallorca - Vigo 1:0, Pamplona - Ath. Bilbao 3:2. ·Österreich: Rapid Wien - Grazer AK 3:2, weiter
  • 373 Leser
PLOUCQUET

Aus für Heidenheim

Der Standort Heidenheim der Textil-Firmengruppe Ploucquet wird zum 31. März 2006 geschlossen. Betroffen sind davon rund 200 Beschäftigte. Von denen haben lediglich 80 Mitarbeiter von der Geschäftsleitung der C.F. Ploucquet GmbH & Co. KG das Angebot erhalten, an die Standorte Wuppertal und Zittau (Sachsen) zu wechseln. Die Schließung des Produktionsstandortes weiter
  • 582 Leser

Ausstellung

Der Neandertaler geht Nur noch bis zum Sonntag, 30. Oktober, ist das Skelett des Ur-Neandertalers im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren zu sehen. Seit die Knochen des 1856 im Neandertal entdeckten Urmenschen Ende August ihr 'Gastspiel' in Blaubeuren angetreten haben, haben rund 7000 Besucher diese Ikone der Urgeschichte besichtigt. Nach ihr respektive weiter
  • 355 Leser
UMWELTPAKT / Stoiber spricht bei der Neuauflage von einer 'zehnjährigen Erfolgsgeschichte'

Autobauer verpflichten sich zur Einführung von Diesel-Rußfiltern

Der Freistaat Bayern hat zum dritten Mal einen Umweltpakt mit der Wirtschaft geschlossen. Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) sagte bei der Unterzeichnung in der Münchner Residenz: 'Der Umweltpakt Bayern ist eine zehnjährige Erfolgsgeschichte für nachhaltiges Wirtschaftswachstum und den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen'. Inzwischen haben weiter
  • 416 Leser
AKTIENMÄRKTE

Autowerte heben Dax

Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte gestern dank kräftiger Gewinne von Daimler-Chrysler leicht zu. Der Konzern hatte Quartalszahlen veröffentlicht, die Kursfantasie auslösten. Die US-Investmentbank J.P. Morgan hat daraufhin die Gewinnprognose für Daimler-Chrysler um 5 Prozent erhöht und empfahl die Papiere zum Kaufen. Im Sog von Daimler-Chrysler legten weiter
  • 505 Leser

Bau fürchtet um 75 000 Stellen

Das deutsche Baugewerbe fürchtet im kommenden Jahr den Verlust von bis zu 75 000 weiteren Arbeitsplätzen. Die Dauerkrise am Bau werde sich auch 2006 fortsetzen, sagte der Präsident des Zentralverbandes ZDB, Arndt Frauenrath, zum Auftakt des Baugewerbe-Tages in Berlin. «Wir sehen nicht einmal mehr den Silberstreif am Horizont.» Massiv warnte der Verband weiter
  • 475 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Belgier wird ausgeliefert

Der belgische Rechtsextremist Siegfried Verbeke soll in Mannheim vor Gericht gestellt werden. Er erwarte ein Verfahren wegen Volksverhetzung, sagte gestern ein Sprecher der Mannheimer Staatsanwaltschaft. Auf Betreiben der Behörde war der Mann mit einem europäischen Haftbefehl gesucht worden. Nachdem ein Gericht in Amsterdam am Dienstag seine Einsprüche weiter
  • 402 Leser
ITALIEN

Berlusconi greift Italiens Komiker an

Silvio Berlusconi fühlt sich von Satire-Sendungen verfolgt, obwohl er das staatliche und das Privatfernsehen kontrolliert. Er wittert eine neue Kampagne gegen sich. weiter
  • 399 Leser
BELCHEN

Besserer Schutz für die Natur

Die Natur auf dem 1414 Meter hohen Belchen soll besser geschützt werden. In den kommenden sieben Jahren werden in den Naturschutz auf dem Schwarzwald-Berg rund fünf Millionen Euro investiert, sagte die Staatssekretärin im Agrarministerium, Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU), in Aitern (Kreis Lörrach). Geschützt werde eine Fläche von rund 19 000 Hektar. Ziel weiter
  • 376 Leser
SPARKASSENVERBAND / Nachfolger für Heinrich Haasis

Biberacher Landrat Peter Schneider kandidiert

Der Biberacher Landrat Peter Schneider kandidiert für den Posten des Präsidenten des Sparkassenverbands Baden-Württemberg. 'Ich trete an', sagte Schneider. Bei einem Treffen von 22 überwiegend württembergischen Landräten hätte man sich 'in einem offenen, kollegialen Meinungsbildungsprozess' darauf geeinigt, Schneider zu unterstützen. Neben Schneider weiter
  • 522 Leser
TSCHECHIEN / Gericht spricht Veitsdom der Kirche zu

Bizarrer Streit um Prager Kathedrale

Die katholische Kirche in Tschechien erhält den Veitsdom zurück. Ein jahrzehntelanger Rechtsstreit sollte damit beigelegt sein. Doch daran glaubt niemand so recht. weiter
  • 456 Leser
EUROPA

Blair präsentiert 5-Punkte-Plan

Der britische Premierminister Tony Blair hat für die Europäische Union einen Fünf-Punkte-Plan entworfen, um die Herausforderungen der Globalisierung zu meistern. Vor dem Europäischen Parlament in Straßburg sagte er, die EU müsse sich auf bessere Ausbildungsmöglichkeiten, Forschung und Entwicklung, Schritte zur Liberalisierung der Märkte und die Sicherung weiter
  • 362 Leser
FUSSBALL

Boykott durch Milan-Fans

Aus Protest gegen die hohen Eintrittskartenpreise beim italienischen Fußball-Renommierklub AC Mailand riefen Milan-Fans zu einem Boykott des Auswärtsspiels ihres Teams gegen Empoli auf. 'Wir werden der Mannschaft in ihrem Auswärtsspiel nicht folgen. Ohne Fans würde der Fußball nicht existieren', sagte ein Fan-Sprecher. Die Mannschaft um Europas Fußballer weiter
  • 431 Leser
NEU IM KINO / Der Maskenmann kehrt wieder einmal zurück

Braver Zorro, böser Franzose

Actionspektakel mit Familiensinn und US-Patriotismus
Der Hollywood-Streifen 'Die Legende des Zorro' verlängert die Liste jenes Film-Genres zwar, bereichert sie aber nicht. Hier wird weiter
  • 448 Leser
FRAPORT

Bund verkauft Airport-Anteile

Der Bund steigt beim Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport aus. Um die Löcher im Haushalt etwas kleiner werden zu lassen, trennt sich der Bund von seinem Anteil von 18,2 Prozent. Die rund 16,6 Mio. Aktien werden an institutionelle Investoren und an die Investmentbank JP Morgan verkauft. Dem Bund dürften damit etwa 640 Mio. EUR zufließen. Das Fraport-Management weiter
  • 534 Leser
ZWEITLIGA-FUSSBALL / LR Ahlen hat neuen Trainer

Chance für Paul Linz

Paul Linz wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten LR Ahlen. Dies bestätigte Präsident Helmut Spikker am gestrigen Mittwoch Abend dem Deutschen Sportfernsehen. weiter
  • 332 Leser
BAGGERUNFALL

Chaos im Hauptverkehr

Ein Baggerfahrer hat die Bahn in Hamburg lahm gelegt und für den Ausfall von 117 Fern- und Nahzügen und 60 S-Bahnen ausgelöst. 'Der Mann hat uns über 6000 Minuten Verspätung gekostet', sagte eine Bahnsprecherin. Der Baggerfahrer hatte am Dienstagabend bei Rammarbeiten auf einer Baustelle in der Nähe des Hauptbahnhofs ein Gasrohr beschädigt und damit weiter
  • 454 Leser
BILDUNG / Land unterstützt Umstellung

Computer ersetzen Schulhefte

An den Schulen im Südwesten soll es mehr tragbare Computer geben. Dazu will das Kultusministerium einen Notebook-Berater am Landesmedienzentrum einsetzen sowie technische Unterstützung und Software für Lehrer anbieten. Das kündigte Kultusstaatssekretärin Monika Stolz (CDU) in Besigheim (Kreis Ludwigsburg) an. Schulen, die entsprechende Konzepte erarbeitet weiter
  • 348 Leser

DAS STICHWORT: Al-Tawhid

Die Terrorgruppe Al-Tawhid (Einheit Gottes) hat ihre Wurzeln in Jordanien und unterstützt den von Osama bin Laden propagierten 'Kampf gegen Ungläubige'. Der untergetauchte Jordanier Abu Mussab Al-Sarkawi gilt als der operative Führer der zum Terrornetzwerk von AlKaida zählenden Gruppe. Die USA haben auf Sarkawi ein Kopfgeld in Höhe von 25 Millionen weiter
  • 407 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 27.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 27.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30136,84(- 3,16)Allianz1,75115,35(- weiter
  • 581 Leser
JUSTIZ

Der Kronzeuge kehrt zurück

Union und SPD haben sich auf die Wiedereinführung der Kronzeugenregelung geeinigt. Sie soll für alle Delikte gelten. Neben dem 'Absehen von Strafe' sollen Strafminderungen jeglicher Form möglich sein, wenn ein Beschuldigter zur Überführung anderer Beschuldigter oder zur Verhinderung von Delikten beiträgt. Die Kronzeugenregelung war 1989 eingeführt worden weiter
  • 362 Leser
KUNST / Gerhard Richters Bilder weltweit am meisten gefragt

Deutsche Maler ganz vorn

Der Maler Gerhard Richter ist auch im Jahr 2005 der weltweit am meisten gefragte Künstler. Das berichtet die Zeitschrift 'Capital' in ihrem 'Kunstkompass'. weiter
  • 403 Leser

Dfb-pokal

Die Spiele von gestern ·Hansa Rostock - VfB Stuttgart 3:2 (3:1) Tore: 0:1 Hitzlsperger (3.), 1:1 Schied (16.), 2:1 Prica (28.), 3:1 Arvidsson (41.), 3:2 Ljuboja (82.). Zuschauer: 13 000. VfB: Hildebrand - Stranzl, Babbel, Meira, Magnin - Tiffert (67. Grönkjaer), Meißner, Soldo (46. Gentner), Hitzlsperger (52. Streller) - Ljuboja, Tomasson. ·HerthaBSC-Mönchengladbach weiter
  • 371 Leser
STUDIE / Epidemiologen der Uni Ulm finden Ursachen für Übergewicht

Dicke Eltern, dicke Kinder

Kinder übergewichtiger Eltern werden eher dick. Zu diesem Ergebnis kommen Ulmer Forscher. Auch wenn viel ferngesehen wird, ist das Risiko hoch, dick zu werden. Die Wahl des Kindergartens spielt keine Rolle. Stillen bis in den sechsten Lebensmonat hat eine Schutzfunktion. weiter
  • 390 Leser
WINDSORS / Charles zweite Frau tritt bei Bankett erstmals mit Familienschmuck auf

Die gekrönte Camilla

Symbolträchtiges Sympathie-Signal von Elizabeth II. - Britische Presse begeistert
Mit einem Diamanten-Diadem hat es Camilla, Herzogin von Cornwall und Frau des Kronprinzen Charles, gestern auf die Titelseiten britischer Zeitungen geschafft. Der Familienschmuck wurde ihr zu einem Bankett von Elizabeth II. überlassen, was als symbolträchtig gilt. weiter
  • 441 Leser

Die Samenhändlerin (71. Folge)

71. Folge Entsetzt starrte Seraphine auf das Werkzeug. »Aber . . . was soll ich damit tun? Ich weiß doch gar nicht, wo . . . und wie . . .« Mit einem Fluch riss die Frau Seraphine das Teil wieder aus der Hand. »Aber wo sich die Falle befindet, weißt du wenigstens noch?« Seraphine nickte und rannte los. 35 Die Frau in der Falle war ohnmächtig geworden. weiter
  • 362 Leser
offenbacher Kickers

Doppelschlag gegen den KSC

Die Offenbacher Kickers stehen erstmals seit 15 Jahren im Achtelfinale des DFB-Pokals. Der Cup-Sieger von 1970 setzte sich im Duell der Zweitligisten verdient mit 2:1 (2:0) gegen den Karlsruher SC durch. Mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten machten Suat Türker (27.) und Thomas Wörle (29.) den Sieg für die Hessen, die in der ersten Runde weiter
  • 328 Leser
WINDHOSE

Dächer abgedeckt

Eine Windhose hat in Niedersachsen schwere Schäden angerichtet. Sie deckte im Bremervörder Ort Niederochtenhausen und in Ebersdorf Dächer ab. Entwurzelte Bäume stürzten auf Häuser und Autos. Der Schaden liegt bei mehreren hunderttausend Euro. Der Sturm hatte etwa Windstärke zehn, also Spitzengeschwindigkeiten um 100 Stundenkilometer. weiter
  • 436 Leser
TOTSCHLAGSPROZESS / Zwölfeinhalb Jahre Gefängnis für Ex-Stadtrat

Eine Ehe als Hölle auf Erden

Ein Heilbronner Ex-Stadtrat wurde wegen Totschlags zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der frühere 'Republikaner' hatte im Februar seine Frau erwürgt. weiter
  • 739 Leser
GESCHICHTE / Wandel in der Kriegswahrnehmung

El-Kaida-Methoden schon in der Antike

Formen und Methoden des Terrorkriegs gelten zwar als neuartig, sie sind es aber nicht. Das belegen Studien eines Sonderforschungsbereichs an der Uni Tübingen. weiter
  • 397 Leser
VOGELGRIPPE / Regierung verschärft Vorsorgemaßnahmen

Enten und Gänse sollen Leitungswasser trinken

Zur Abwehr der Vogelgrippe hat Deutschland die Schutzvorkehrungen erneut verschärft. Das Geflügel darf nicht mehr mit Wasser aus Seen, Flüssen und Tümpeln, sondern nur mit Leitungs- oder Regenwasser getränkt werden. In der EU werden Geflügelmärkte und -ausstellungen verboten. Auch der Einsatz von Lockvögeln bei der Jagd ist untersagt. Die EU-Behörde weiter
  • 422 Leser
FIAT

Erfolge im Autogeschäft

Die Sanierung des italienischen Fiat-Konzerns kommt weiter voran: Im dritten Quartal erwirtschafteten die Turiner einen Überschuss von 818 Mio. EUR nach einem Verlust von 404 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. In dem Ergebnis seien jedoch Erlöse aus verschiedenen Transaktionen und Veräußerungen enthalten, teilte die Gruppe gestern mit. Der Umsatz stieg weiter
  • 546 Leser
KINO / Die 'Harry-Potter'-Stars werden erwachsen

Es gibt ein Leben nach Hogwarts

Die Darsteller des Zauberschüler-Trios Harry, Hermine und Ron aus den 'Harry-Potter'-Verfilmungen waren nach dem ersten Teil über Nacht weltberühmt geworden. Jetzt sind die jungen Schauspieler längst junge Erwachsene - mit einem Leben nach Hogwarts. weiter
  • 499 Leser

Experten: Rund 4,6 Millionen Arbeitslose im Oktober

Nach teils kräftigen Rückgängen in den Vormonaten rechnen Fachleute für den Oktober nicht mit einer weiteren deutlichen Entspannung am Arbeitsmarkt. Den Experten-Berechnungen zufolge waren im zu Ende gehenden Monat etwa 4,6 Millionen Menschen ohne Arbeit. Das wären rund 50 000 Jobsucher weniger als im September. Der Rückgang läge damit etwa im Durchschnitt weiter
  • 525 Leser
WARNUNG

Explosiver Kindersekt

Vor explosivem Kindersekt aus Polen hat das Regierungspräsidium der Oberpfalz gewarnt. Zwei Flaschen des Getränks seien in Bayern in die Luft gegangen. Die mit bunten Plastiketiketten versehenen Glasflaschen waren vermutlich wegen zu starker Gärung explodiert. Der Kindersekt wird vor allem im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet verkauft. weiter
  • 507 Leser
GESUNDHEIT / Hohe Kosten für klinische Studien

Extra-Arznei für Kinder

Frühestens 2007 dürften die ersten Medikamente auf den Markt kommen, die ausdrücklich als Kinderarzneimittel gekennzeichnet sind. Der Aufwand ist groß. weiter
  • 460 Leser

ExxonMobil verdient fast zehn Milliarden Dollar

Der weltgrößte Ölkonzern ExxonMobil hat im dritten Quartal 2005 dank der explosionsartig gestiegenen Öl- und Energiepreise einen Rekordgewinn verbucht. Der Gewinn sei um 75 Prozent auf 9,9 Milliarden Dollar (8,2 Milliarden Euro) gesteigert worden, gab der Konzern mit Sitz in Irving (US-Bundesstaat Texas) bekannt. Der Gewinn pro Aktie legte auf 1,58 weiter
  • 529 Leser
SCHWERTATTACKE

Fahndung heute per TV

Die Augsburger Polizei tappt bei der Fahndung nach einem unbekannten Schwert-Attentäter immer noch im Dunkeln. Jetzt sollen die Ermittlungen durch die Fernsehsendung 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst' unterstützt werden. Nach Angaben der Polizei wird der Fall heute, Donnerstag, im ZDF (20.15 Uhr) aufgerollt. Am 28. Juli hatte der Gesuchte in Augsburg weiter
  • 410 Leser
autobahn-unfall

Fahrer stellt sich der Polizei

Nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn 6 bei Sinsheim und einer mehrstündigen Flucht sitzt der mutmaßliche Unfallverursacher in Untersuchungshaft. Der 37-Jährige war am frühen Mittwochmorgen mit seinem Geländewagen vor der Ausfahrt Sinsheim-Steinsfurt (Rhen-Neckar-Kreis) in eine Baustelle gerast und gegen einen Bagger geprallt. Der 56-jährige weiter
  • 371 Leser

Frankreich droht bei WTO-Verhandlungen mit Veto

Frankreich droht im Streit um die Verhandlungslinie der EU bei der Welthandelsrunde mit einem Veto. Seine Regierung behalte sich das Recht vor, einen neuen Vorschlag der EU-Kommission im Agrarbereich zurückzuweisen, sagte der französische Staatspräsident Jacques Chirac am Donnerstag beim EU-Gipfel in Hampton Court nahe Londons. Wegen der offenen Krise weiter
  • 522 Leser
INFINEON / Unternehmen holt Arbeiter anderer Werke

Fronten verhärten sich

Die Fronten zwischen der IG Metall und Infineon im Streit um die Schließung des Münchner Infineon-Werk haben sich weiter verhärtet. 'Wir stellen uns auf einen langen Streik ein,' sagte der bayerische IG Metall-Chef Werner Neugebauer vor einem Gespräch mit der Unternehmensleitung. 'Es gibt von Infineon keinerlei Signale, dass man sich bewegen will.' weiter
  • 502 Leser
Fluglotsen-Prozess

Für acht Jahre ins Gefängnis

Das Obergericht des Kantons Zürich hat einen 49-jährigen Russen wegen vorsätzlicher Tötung eines dänischen Skyguide-Fluglotsen zu acht Jahren Zuchthaus verurteilt. Der Staatsanwalt hatte zwölf Jahre Zuchthaus gefordert, der Verteidiger wegen Totschlags auf drei Jahre Gefängnis plädiert. Der Russe hatte den 36-jährigen Dänen für die Flugzeugkatastrophe weiter
  • 356 Leser
r.Stahl

Fördertechnik wird verkauft

Der Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik, Stahl (Hohenlohekreis), will überraschend seine Sparte Fördertechnik an den finnischen Konzern KCI Konecranes verkaufen. Der Geschäftsbereich erzielte die Hälfte des Umsatzes und schrieb zuletzt schwarze Zahlen. Der Verkauf war laut Stahl-Chef Martin Schomaker nicht langfristig geplant. Nach einer weiter
  • 533 Leser
hertha bsc

Gegen Gladbach Serie beendet

Hertha BSC hat nach 21 Jahren wieder ein Heimspiel im DFB-Pokal gewonnen und ist ohne große Mühe ins Achtelfinale eingezogen. Die Berliner setzten sich im Bundesliga-Duell gegen eine über weite Strecken schwache Mannschaft von Borussia Mönchengladbach 3:0 (1:0) durch. Die Tore für die Hauptstädter erzielten Malik Fathi (35.), Ellery Cairo (51.) und weiter
  • 387 Leser
BÜCHER

Handelsketten auf dem Vormarsch

Die großen Buchhandelsketten in Deutschland haben in den vergangenen zwölf Monaten ihre Marktposition weiter ausgebaut. Zwischen November 2004 bis Ende Oktober 2005 seien 25 Filialen mit 24 500 Quadratmetern Fläche eröffnet worden (Vorjahr: 14 Filialen, 16 000 Quadratmeter), berichtet das Fachmagazin 'buchreport'. Mittlerweile hätten die Ketten eine weiter
  • 370 Leser
KAISERSLAUTERN

Henke sorgt für Eklat

Sportlich hatte er zwar das erste Mal nach sieben Spielen ohne Sieg gewonnen, doch Michael Henke verließ Erfurt nach dem 'Ossi'-Eklat trotzdem als großer Verlierer. 'Er hat nicht nur meine Spieler, sondern eine ganze Region beleidigt. Für die Worte ,Scheiß-Ossi gibt es keine Entschuldigung', wetterte Trainer Pawel Dotschew von Rot-Weiß Erfurt. Der Kontrollausschuss weiter
  • 327 Leser
AUDI / Angeblich radikaler Strategiewechsel für VW-Tochter Seat geplant

Hin zum umweltfreundlichen Kleinwagen

Audi-Chef Martin Winterkorn plant offenbar einen radikalen Strategiewechsel für die unter Absatzschwäche leidende spanische VW-Tochter Seat. Nach einem Medienbericht soll Seat nicht mehr als Sportmarke positioniert werden, sondern als Anbieter von sparsamen und umweltfreundlichen Kleinwagen. Damit werde die erst drei Jahre alte Strategie, nach der Seat weiter
  • 477 Leser
TERRORISMUS / Anschläge auf jüdische Einrichtungen geplant

Hohe Strafe für Islamisten

Richter kritisiert laxen Gebrauch des Ausländerrechts
Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat vier Islamisten wegen geplanter Anschläge zu hohen Haftstrafen verurteilt. Bei der Urteilsverkündung kam es zu Tumulten. weiter
  • 375 Leser
DFB-POKAL / Später 3:2-Erfolg gegen Leverkusen

HSV: Wicky und die glücklichen Männer

Die Hamburger Fußball-Festwochen gehen weiter, der HSV tanzt weiter auf drei Hochzeiten. Gestern Abend gelang spät der 3:2-Erfolg im Pokal gegen Leverkusen. weiter
  • 432 Leser
STROM / Markt europaweit noch lange nicht zusammengewachsen

Industrie beklagt Wettbewerbsbeschränkungen

Die Industrie beklagt weiterhin massive Wettbewerbsbeschränkungen auf dem Strommarkt. Durch die hohen Energiepreise seien immer mehr Arbeitsplätze bedroht, warnte der Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) gestern. Er legte ein '100-Tage-Programm für die Energiepolitik' vor, in dem die Bundesregierung aufgefordert wird, mehr Wettbewerb weiter
  • 529 Leser
KLINSMANN

Interesse über die WM hinaus

Jürgen Klinsmann will bei einer erfolgreichen WM in Deutschland auch nach 2006 Fußball-Bundestrainer bleiben. 'Er hat seine Bereitschaft bekundet, den Vertrag mit dem DFB bei einem positiven Verlauf der WM über 2006 hinaus zu verlängern', hieß es gestern Abend in einer Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Nachdem am Dienstag in der DFB-Zentrale weiter
  • 336 Leser
FEHLALARM

Irritierende Blutspur

Alles deutete auf ein Gewaltverbrechen hin: Eine zu einem Kleinbus führende Blutspur in einem Parkhaus in Kassel rief die Polizei auf den Plan. Das Blut tropfte aus einer Tür an der Beifahrerseite des Wagens mit verdunkelten Fensterscheiben. Ermittlungen beim Halter ergaben, dass der Mann Jäger ist und ein erlegtes Stück Wild transportiert hatte. weiter
  • 445 Leser
MUSIK

Jazz-Preis für Siffling

Der Trompeter Thomas Siffling hat gestern den Jazz-Preis Baden-Württemberg erhalten. Er beherrsche sein Instrument von jazzmäßigen 'Grooves' bis zu zeitgemäßen elektronischen Klängen, begründete die Jury. Die mit knapp 13 000 Euro dotierte Auszeichnung für Nachwuchskünstler wurde in Mannheim im Rahmen des Festivals 'Enjoy Jazz' verliehen. weiter
  • 460 Leser
MOTORSPORT / Weichen für die Formel-1-Saison 2006 sind gestellt

K.o.-System im Training

Weltverband beschließt neuen Modus - Start in Bahrain
Der Automobilsport-Weltverband Fia hat gestern auf seiner Sitzung in Rom die von der Formel-1-Kommission am Montag vorgeschlagene Regeländerung ab der WM-Saison 2006 wie erwartet akzeptiert. Der neue Modus betrifft hauptsächlich das Qualifying und die Reifenfrage. weiter
  • 333 Leser
LOEWE

Kapital erhöht

Der TV-Gerätehersteller Loewe hat sich rund 25 Mio. EUR über eine Kapitalerhöhung beschafft. Rund 2,6 Mio. Aktien seien platziert worden, teilte das Unternehmen in Kronach mit. Der Bezugpreis betrug 9,60 EUR je Aktie. Mit dem frischen Geld will Loewe seine Kapitalstruktur verbessern und das geplante Wachstum der nächsten Jahre finanzieren. weiter
  • 609 Leser
FUSSBALL

Kein Einspruch mehr

Fußball-Regionalligist VfL Osnabrück hat seinen beim DFB-Sportgericht eingelegten Einspruch gegen die Wertung des Punktspiels bei Rot-Weiß Essen (1:2) zurückgezogen. Schiedsrichter Thomas Metzen hatte in Essen vier Osnabrücker Akteure des Feldes verwiesen. Metzen soll während des Spiels gesagt haben: 'Ihr gewinnt hier sowieso nicht.' weiter
  • 402 Leser
SCHWANGERENBERATUNG / 14 000 bayerische Frauen suchten 2004 Hilfe bei Donum Vitae

Kirchenleitung noch immer unversöhnlich

Anfang 2001 hat Donum Vitae seine Beratungen aufgenommen. Die Organisation katholischer Laien sieht sich fest in der Schwangerenberatung verankert. weiter
  • 475 Leser
ERDGAS

KOMMENTAR: Gläserne Preiserhöhungen

Wer hätte das gedacht. Jetzt bekommt die Nummer eins um bundesdeutschen Gasmarkt doch noch kalte Füße: Eon Hanse, die norddeutsche Versorgungstochter des Düsseldorfer Energieriesen, will sich in die Karten der Preiskalkulation schauen lassen. Gut so. Damit können die Verbraucherschützer einen riesigen Erfolg verbuchen. Ihre Absicht, Eon vor Gericht weiter
  • 416 Leser
KRONZEUGE

KOMMENTAR: Nur zur Beruhigung

Welch eine Überraschung: Die Kronzeugenregelung ist wieder da. Was Rot-Grün nicht geschafft hat, soll Schwarz-Rot nun richten. Dass dadurch Erhellendes ans Tageslicht kommt, ist kaum zu erwarten - weder rechtspolitisch noch praktisch. Denn die Diskussion über dieses zwiespältige Instrument der Strafverfolgung brodelt seit mehr als 15 Jahren - ohne Ergebnis. weiter
  • 346 Leser
PAKISTAN

KOMMENTAR: Zuerst helfen

'Schon wieder eine Katastrophe . . .' Dieser Satz liegt einem in diesem Jahr besonders schnell auf der Zunge. Kaum waren die gröbsten Schäden des Tsunami behoben, folgten Überschwemmungen, Wirbelstürme und Erdbeben. Bei so vielen gewaltigen Naturereignissen werden die Opfer der einzelnen Katastrophen schnell wieder vergessen. Den Menschen im Erdbebengebiet weiter
  • 379 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2059 (Vortag: 1,2017) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8293 (0,8322) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67980 (0,67665) britische Pfund, 139,67 (138,78) japanische Yen und 1,5474 (1,5441) Schweizer Franken weiter
  • 494 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzinpreis sinkt weiter Die Benzinpreise sinken. Ein Liter Super-Benzin kostet im Schnitt 1,24 EUR, teilte der Mineralölkonzern Aral mit. Das sind mehr als 20 Cent je Liter weniger als vor acht Wochen. Diesel kostet 1,09 EUR je Liter, 10 Cent weniger als der Höchstpreis. Schadenersatz von Bosch Daimler-Chrysler und Bosch haben sich auf Schadenersatz weiter
  • 555 Leser
ARMINIA BIELEFELD / 2:1 gegen Cottbus

Küntzel als Mann des Abends

Nach zuletzt zwei Siegen in der Bundesliga bleibt Arminia Bielefeld auch im DFB-Pokal in der Erfolgsspur. Die Mannschaft von Trainer Thomas von Heesen besiegte in der zweiten Runde den Zweitliga-Zweiten Energie Cottbus mit 2:1 (1:1). Nach dem Achtelfinal-Einzug dürfen die Ostwestfalen weiter von einem ähnlichen Höhenflug wie in der vergangenen Saison weiter
  • 356 Leser
Gran Canaria

Leichenfund im Garten

Der Fund einer skelettierten Leiche im Garten einer Deutschen auf Gran Canaria stellt die spanische Polizei vor Rätsel. Die Knochenreste waren durch Zufall von einem Gärtner entdeckt worden, der im Garten einer Villa in der Urlauberhochburg Playa del Inglés eine automatische Bewässerungsanlage installieren wollte. In der Villa hatte zehn Jahre lang weiter
  • 431 Leser
EU-GIPFEL

LEITARTIKEL: Ausgebremster Blair

Die Erwartungen sind klein, wenn Tony Blair heute seine Kollegen zum üblichen EU-Quartalsgipfel lädt. Europas Führung ist sauer auf den britischen Premier. Der hatte Hoffnungen geweckt, seine EU-Ratspräsidentschaft im Juni mit wortgewaltigen Reformversprechungen angetreten - um dann buchstäblich in der Versenkung zu verschwinden. Der jetzige Gipfel weiter
  • 391 Leser
WELTKULTURERBE / Entwicklungsplan erstellt

Leuchtender Limes

Vor drei Monaten ist der Limes zum Weltkulturerbe ernannt worden. Deshalb wurde jetzt ein Entwicklungsplan erstellt, um den Grenzwall besser zu präsentieren. weiter
  • 345 Leser

Leute im Blick

Tim Mälzer Der Fernsehkoch Tim Mälzer hat sozusagen eine 'kulinarische Leiche im Keller'. 'Das sind Ravioli aus der Dose. Die kaufe ich inzwischen nur noch mit Sonnenbrille, hochgeklappter Kapuze an der Tanke', sagte Mälzer in der ZDF-Show von Johannes B. Kerner. Im Supermarkt fühle er sich inzwischen 'ein bisschen wie der gläserne Mensch'. Dabei sei weiter
  • 408 Leser
STUDIENGEBÜHREN / SPD-Fraktion kündigt scharfen Widerstand an

Maget: Neue Bildungsbarrieren

Eine harte landespolitische Auseinandersetzung um das von der Staatsregierung auf den Weg gebrachte Gesetz zur Einführung von Studiengebühren hat die SPD-Fraktion gestern angekündigt. Deren Vorsitzender Maget sprach vom 'schwersten Fehler, den dieses Land macht'. weiter
  • 339 Leser
ERDGAS / Eon Hanse will Preiskalkulation offen legen

Marktführer auf Rückzug

Verbraucherschützer sehen Vorbildcharakter
Im Streit um die Erhöhung seiner Gaspreise tritt Marktführer Eon den Rückzug an. Seine norddeutsche Tochter Eon Hanse will jetzt die Kalkulationen offen legen. weiter
  • 543 Leser

Maschinenbau auf klarem Wachstumskurs

Die deutschen Maschinenbauer steuern nach den ersten neun Monaten auf klarem Wachstumskurs und stoßen im Ausland mit Anlagen «made in Germany» weiterhin auf große Nachfrage. Von Januar bis September legten die Bestellungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt um zwei Prozent zu. Getragen wurde das Wachstum vom Export (plus sechs Prozent), während weiter
  • 552 Leser
SANIERUNG

Mehr Aufträge im Straßenbau

Nachdem in den vergangenen Jahren der Bund die Sanierung von Straßen aufgeschoben hat, steigen die Ausgaben in diesem Jahr sprunghaft an. Wie die Landesvereinigung Bauwirtschaft Baden-Württemberg berichtet, gibt der Bund 2005 rund 240 Mio. EUR für den Erhalt der Fernstraßen aus nach 152 Mio. EUR im Vorjahr. Im Bundesverkehrswegeplan geht der Bund allerdings weiter
  • 461 Leser

Metro führt Baumarkt-Tochter Praktiker an die Börse

Der Handelsriese Metro führt seine Baumarkt-Tochter Praktiker bereits im kommenden Monat an die Börse. Nach langen Verkaufsverhandlungen mit einem Finanzinvestor entschied sich die Metro dafür, die Mehrheit ihrer Praktiker-Aktien am Kapitalmarkt zu platzieren. Die Vorbereitungen dazu seien weit fortgeschritten, teilte der Konzern nach einer Aufsichtsratssitzung weiter
  • 559 Leser
CHIP-INDUSTRIE / Entscheidend ist weniger der Lohn, als vielmehr die Qualifikation der Mitarbeiter

München hat gegenüber Dresden abgebaut

Sachsens Hauptstadt Dresden hat sich zu einer Hochburg der Chip-Industrie entwickelt. Demgegenüber fällt München zurück, wo Infineon sein Werk schließen wird. Grund für die unterschiedliche Entwicklung ist weniger das Geld als die Qualifikation der Mitarbeiter. weiter
  • 507 Leser
SPD

Nahles tritt anscheinend an

Die SPD-Linke Andrea Nahles will anscheinend gegen den Willen von Parteichef Franz Müntefering zur Wahl als neue Generalsekretärin antreten. Die 35-Jährige wolle sich am Montag im Parteivorstand dafür nominieren lassen, berichtete der Berliner 'Tagesspiegel' unter Berufung auf 'das Umfeld' von Nahles. Danach sei die Sprecherin der Parteilinken 'fest weiter
  • 462 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Courage-Preis für Fotografin Die deutsche Pressefotografin Anja Niedringhaus hat gemeinsam mit zwei Journalistinnen aus Bangladesch und dem Iran von der 'International Women's Media Foundation' einen Preis für couragierte Berichterstattung bekommen. Die 40-Jährige berichtet für die Nachrichtenagentur AP aus Konfliktregionen wie dem Kosovo und dem Irak. weiter
  • 449 Leser
MOTORSPORT / Nach DTM-Ausstieg herrscht Klarheit

Opel lässt keine Privatteams zu

Der Vorstand des Rüsselsheimer Automobilbauers Opel hat nach dem werksseitigen DTM-Ausstieg beschlossen, dass auch keine Privatteams die aktuellen Autos des Jahrgangs 2005 im kommenden Jahr einsetzen dürfen. Opel hatte in fünf Jahren und 51 DTM-Rennen in Folge keinen Sieg feiern können. Eine gute Nachricht gab es von Opel-Werksfahrer Heinz-Harald Frentzen. weiter
  • 406 Leser

Organisationen bitten um Spenden

Viele Hilfsorganisationen bitten um weitere Spenden für die Erdbebenopfer aus Südasien darunter auch: UN-Flüchtlingshilfe e.V., Konto 2000 8850, BLZ 380 500 00, Stichwort: Pakistan; · Unicef, Konto 300 000, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00, Stichwort: Erdbeben Asien; · Caritas International, Konto 202, Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe, BLZ weiter
  • 396 Leser
UNGLÜCK / Zehn Schulkinder ums Leben gekommen

Panik, als jemand 'Geister' rief

Bei einer Massenpanik in einer Grundschule in Südwestchina sind mindestens zehn Kinder getötet worden. 45 wurden verletzt. Das Licht war ausgegangen, als die Kinder nach dem Abendunterricht über eine überfüllte Treppe aus dem Schulgebäude drängten. Eines der Kinder soll laut 'Geister' gerufen haben, um die anderen zu erschrecken, berichtete eine Zeitung. weiter
  • 350 Leser
EISKOCKEY / Bietigheim bezwingt DEL-Tabellenführer

Pokal-Coup gegen Ingolstadt

Aus für den Cupverteidiger und K.o. für zwei weitere DEL-Klubs: Das Achtelfinale um den Pokal des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) sorgte am Dienstagabend für Schlagzeilen. Sportlich im Blickpunkt stand das Ausscheiden des ERC Ingolstadt. Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) musste seine Pläne von einer erfolgreichen Titelverteidigung weiter
  • 335 Leser

PRESSESTIMME: Durchsichtige Manöver

DIE HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG SCHREIBT ZUR ANNAHME DER IRAKISCHEN VERFASSUNG:
Die politischen Manöver sunnitischer Kräfte mögen durchsichtig sein, ihre Wirkung aber werden sie nicht verfehlen: Aus der verbalen Saat, das Ergebnis sei zu Ungunsten der sunnitischen Minderheit gefälscht, werden sich Widerstand und Terror in den kommenden Monaten speisen. Experten sagen dem Irak gar blutige Jahre und eine lange notwendige Stationierung weiter
  • 426 Leser
LUFTFAHRT / Schreck für Flugzeugpassagiere in Australien

Reifenplatzer bei harter Landung

Die ruppige Landung eines Passagierflugzeugs mit 260 Menschen an Bord im südaustralischen Melbourne hat den Fluggästen einen gehörigen Schreck versetzt und die Maschine einen Reifen gekostet. Ein dadurch entstandenes kleines Feuer an der Rumpfunterseite habe schnell gelöscht werden können, meldeten australische Medien. Der Airbus A340-600 der Fluggesellschaft weiter
  • 473 Leser
TV-RECHTE / DFL will den deutschen Vereins-Profifußball für Sender attraktiver machen

Relegationsrunde und Bundesliga-Aufstockung

Deutschlands Fußballfans und die 36 Profiklubs müssen sich im Rahmen des TV-Pokers auf gravierende Änderungen des Spielmodus einstellen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schließt die Rückkehr zu Relegationsspielen um den Auf- und Abstieg, die es von 1982 bis 1991 schon einmal gab, sowie eine Aufstockung der Bundesliga und/oder der zweiten Liga auf 20 weiter
  • 382 Leser
ROTES KREUZ / Freller soll Vizepräsident werden

Sackmann gibt auf

Der CSU-Landtagsabgeordnete Markus Sackmann gibt das Amt des BRK-Vizepräsidenten ab. Nachfolger soll Kultus-Staatssekretär Karl Freller werden. weiter
  • 398 Leser
BAUWERK

Schiefer Turm wieder gerade

In einer spektakulären Aktion ist der schiefe Turm der Johann-Baptist-Kirche in Köln wieder gerade gerückt worden. Mithilfe von vier Hydraulikpressen wurde der rund 1600 Tonnen schwere Turm um rund 14 Zentimeter angehoben und so in seine senkrechte Position zurückgebracht. Das Aufrichten wurde von einem Schweizer Hebetechnik-Unternehmen durchgeführt weiter
  • 447 Leser
HURRIKAN

Schlangen vor Tankstellen

Mit erheblichen Anlaufschwierigkeiten haben in Florida die Aufräumarbeiten nach Hurrikan 'Wilma' begonnen. Versprochene Lieferungen von Trinkwasser und Essen verspäteten sich erheblich oder trafen gar nicht ein. Vor den wenigen geöffneten Tankstellen in Miami bildeten sich lange Schlangen, vorsorglich standen Polizisten bereit. 13 Prozent der 4,3 Millionen weiter
  • 347 Leser
JUSTIZ / Straffällige leisten ihre Arbeitsstunden im Staubecken ab

Schwitzen statt sitzen im Linachtal

Statt in den Jugendarrest zu gehen, leisten straffällig gewordene Jugendliche ihre Arbeitsstunden lieber im Linachtal bei Vöhrenbach im Schwarzwald-Baar-Kreis a weiter
  • 431 Leser
PRÜGELATTACKE

Schülerin stirbt nach Schlägen

Sechs Monate nach einer Prügelattacke ist eine 16 Jahre alte Schülerin vermutlich an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben. Im Verdacht steht der 18 Jahre alte Ex-Freund des Mädchens, der wegen eines Raubüberfalls seit Ende Mai in Haft sei, teilte die Polizei in Esslingen mit. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Spätaussiedler erhoben. Die weiter
  • 398 Leser

Shell profitiert im dritten Quartal vom hohen Ölpreis

Der weltweit drittgrößte Energiekonzern Shell hat im dritten Quartal trotz der Produktionsausfälle und Schäden durch die Wirbelstürme im Golf von Mexiko erneut kräftig vom hohen Ölpreis profitiert. Der Überschuss stieg um 68 Prozent auf 7,37 Milliarden Dollar, teilte das Unternehmen in London mit. Die Produktion sank in den drei Monaten auf 3,2 Millionen weiter
  • 502 Leser

So bunt wie ...

...der Herbst. Kürbisse in vielen Formen und allen Farben des Herbstes zieren derzeit die Felder, wie hier bei Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis). Die Farbvielfalt reicht von weiß über cremefarben bis zu gelb, orange, lachsfarben, rot oder graublau. weiter
  • 455 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 27.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 27.10.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,7950,8560,82390,8242Großbritannien1 GBP1,4231,5381,47161,4727Kanada1 CAD0,6670,7430,70520,7058Schweiz100 CHF63,05266,07264,631964,6785Dänemark100 weiter
  • 508 Leser
ENERGIE / Ministerpräsident Oettinger kämpft für längere Laufzeiten

SPD schließt Abkehr vom Atomausstieg aus

Die SPD lehnt eine von der Union geforderte Verlängerung der Restlaufzeiten für Atomkraftwerke weiterhin strikt ab. An dem vor fünf Jahren mit den Energiekonzernen vereinbarten Kompromiss zum allmählichen Atomausstieg solle nicht gerüttelt werden, machten SPD-Politiker gestern deutlich. Sie reagierten damit auf Darstellungen, die SPD sei zu einer Verlängerung weiter
  • 398 Leser
LANDTAGSWAHL / Zweifel an Allensbach-Umfrage

SPD: Verlierer sind die Forschungsinstitute

Die SPD-Landtagsfraktion hat die Umfrage des Allensbacher Instituts zur Landtagswahl im kommenden März kritisiert: 'Es ist nicht ersehbar, dass die Institute aus den Fehlern, die sie zur Bundestagswahl gemacht haben, gelernt hätten. Es ist offenkundig, dass sie falsche Prognosemethoden anwenden', sagte Fraktionschef Wolfgang Drexler in Stuttgart. Allensbach weiter
  • 408 Leser
CASINO / Bieterkonsortium kam nicht zum Zug

Spielbank Stuttgart bleibt bei ihrem Konzessionär

Der bisherige Betreiber der Spielbank Stuttgart hat sich im Zweikampf um die Konzession für die kommenden zehn Jahre gegen ein privates Bieterkonsortium durchgesetzt. Die Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG habe überzeugt, teilte das Innenministerium in Stuttgart gestern mit. Um die Konzession bis Ende 2015 hatte sich auch ein Konsortium weiter
  • 411 Leser

Sport aktuell: VfB verabschiedet sich

Mit einer blamablen Vorstellung hat sich der VfB Stuttgart bereits in der zweiten Runde aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Die Schwaben verloren gestern beim Zweitliga-14. Hansa Rostock mit 2:3 (1:3). Nur mit Mühe siegte Cup-Verteidiger Bayern München über den Außenseiter Erzgebirge Aue mit 1:0. dpa weiter
  • 482 Leser
MARCONI / 1000 Mitarbeiter in Backnang bangen

Stellen-Abbau in Deutschland ist noch offen

Nach der angekündigten Übernahme des britischen Telekomausrüsters Marconi durch den schwedischen Ericsson-Konzern ist in der deutschen Marconi-Zentrale in Backnang noch offen, wie viele Arbeitsplätze abgebaut werden sollen. In Deutschland sind derzeit 1500 Mitarbeiter bei Marconi beschäftigt, davon rund 1000 in Backnang. Weitere Standorte gibt es in weiter
  • 532 Leser

Streifenmuster. Vor lauter ...

...Streifen sieht man kaum, wo vorne und wo hinten ist, wenn sich die Zebras in ihrem Gehege im Karlsruher Zoo von der Herbstsonne das Fell wärmen lassen. weiter
  • 407 Leser
PROJEKT

Studieren mit Kind

Studieren mit Kind soll im Land leichter werden. Dazu hat das Sozialministerium gestern das Projekt 'Studi mit Kids' gegründet. Dabei sollen die unterschiedlichen Beratungsstellen für Studenten mit Kind vernetzt werden. Betreuung und Finanzierung müssten in einer zentralen Anlaufstelle zwischen Stadt und Universität koordiniert werden. An dem Modellprojekt weiter
  • 312 Leser
UNIKLINIKEN

Tarifabschluss angenommen

Der Tarifabschluss für 25 000 Beschäftigte in Universitätskliniken im Südwesten ist bei einer Urabstimmung mit großer Mehrheit angenommen worden. Mehr als 90 Prozent der Mitglieder stimmten für das ausgehandelte Ergebnis, teilte die Gewerkschaft Verdi gestern in Stuttgart mit. Nach knapp zwei Wochen Streik hatten sich Arbeitgeber und die Gewerkschaft weiter
  • 443 Leser
SICHERHEIT / Für das VDE-Prüfzeichen muss ein Lichtschalter 45 000 Mal einwandfrei funktionieren

Technik für den Alltag im Härtetest

Auf Tellern kleben Reste von Spinat neben getrocknetem Ei und Haferflocken, Teeränder zieren die Tassen: So sieht ein Geschirrspüler-Härtetest aus, an dessen Ende die Vergabe des VDE-Kennzeichen stehen kann. Auch Gebrauchsanleitungen spielen nun eine Rolle. weiter
  • 529 Leser

Telegramme

fussball:Der Franzose Philippe Troussier (50) ist neuer Trainer der marokkanischen Nationalmannschaft. Der ehemalige Coach Japans wurde aus neun Kandidaten ausgewählt und tritt die Nachfolge von Badou Zaki an, der am 17. Oktober nach der verpassten WM-Qualifikation entlassen worden war.fussball:Der griechische Europameister und Ex-Bremer Angelos Charisteas weiter
  • 367 Leser

Tipp Des Tages: Steuerbefreit bei Hochwasser

Durch das August-Hochwasser sind in Süddeutschland erhebliche Schäden entstanden. Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Erleichterungen geschaffen, die bis Februar 2006 gelten. Arbeitgeber können ihren von der Flutkatastrophe betroffenen Arbeitnehmern Notstandsbeihilfen, Unterstützungszahlungen, Zinszuschüsse weiter
  • 549 Leser
ALKOHOL / Fahrerflucht misslingt

Unfall mit 5,28 Promille im Blut

5,28 Promille zeigte der Alkoholtest bei einem Autofahrer an, der in Dresden in der Nacht zu Mittwoch einen leichten Unfall verursacht hatte. Der 53-Jährige war von der Straße abgekommen und gegen eine Warnbake auf einer Verkehrsinsel geprallt. Er wollte flüchten, doch sprang sein Auto nicht mehr an. Ein Zeuge rief die Polizei. Bei einem betrunkenen weiter
  • 326 Leser
VERKEHR / Bei tödlichen Unfällen gilt im Ausland ein anderes Recht

Urlauber unfreiwillige Organspender

Ob man im Todesfall seine Organe spenden möchte, ist in Deutschland weitgehend jedem selbst überlassen. Das ist im Ausland ganz anders, wie der ADAC meldet. weiter
  • 348 Leser

Verbraucher wieder spürbar zuversichtlicher

Einen Monat nach der Bundestagswahl hat sich die Stimmung der Verbraucher in Deutschland wieder aufgehellt. Die Menschen äußersten sich «spürbar zuversichtlicher», heißt es in der Konsumklima-Studie des Marktforschungsunternehmens GfK. Dies gelte sowohl für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung als auch für die eigene finanzielle Lage, hieß es nach weiter
  • 456 Leser
MORD / Libanesischer Präsident Lahoud unter Druck

Verdächtige Anrufe vor Attentat

Auch Syrien im Visier der Ermittler - Mehrere Länder drohen mit Sanktionen
Die USA, Großbritannien und Frankreich erhöhen den Druck auf Syrien und den Libanon. Die Regierungen sollen an der Aufklärung des Mordes an Ex-Ministerpräsident Hariri mitarbeiten. Weigern sie sich, drohen Sanktionen. Da hohe Politiker in den Mord verwickelt scheinen, ist die Bereitschaft gering. weiter
  • 404 Leser
URTEIL / Den Schuldspruch ungerührt entgegengenommen

Wegen schlechter Noten Lehrerin ermordet

Älterer Bruder des Schülers erstach Pädagogin - Bluttat angeblich nicht geplant
Weil sich ein 18-Jähriger ungerecht behandelt fühlte, musste seine Lehrerin (55) sterben. Sein älterer Bruder stach in Ahrensburg auf sie ein. Gestern erhielt der Mörder acht Jahre und neun Monate Haft. Sein Bruder wurde zu drei Jahren und zehn Monaten verurteilt. weiter
  • 513 Leser
KULTURPOLITIK

Weiss mahnt Nachfolge an

· Die amtierende Kulturstaatsministerin Christina Weiss (parteilos) hat die schnelle Benennung ihres Nachfolgers oder ihrer Nachfolgerin im Amt angemahnt. Angela Merkel solle endlich Namen nennen, forderte Weiss in einem dpa-Gespräch. Über die Funktionen könne man dann immer noch reden, aber eine weitere Hängepartie in dieser so wichtigen personellen weiter
  • 380 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 27.10.2005 um 14.44 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.838,03 Punkte- 62,76 PunkteDurchschnittsrendite in %3,230 Prozent+ 0,01 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.192,50 Punkte- 35,30 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.417,08 Punkte+ 22,06 PunkteNew York Dow-Jones Index10.344,98 weiter
  • 436 Leser
DFB-POKAL / Krisengipfel in Gelsenkirchen nach Abfuhr in Frankfurt

Wenn aus Schalke 04 Schalke 06 wird

Schalke 04 mutiert zu Schalke 06: Nach dem 0:6-Debakel des krisengeplagten Fußball-Bundesligisten im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt strich Ralf Rangnick seinen Profis kurzerhand den freien Tag und bestellte die Mannschaft gestern Vormittag zum Rapport. weiter
  • 331 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Börse erfreut über Quartalszahlen

Wie die Rolling Stones

Glänzend schnitt die Daimler-Chrysler-Aktie gestern nach den guten Quartals-Zahlen ab. Für den künftigen Chef Dieter Zetsche ein Grund zur Freude. weiter
  • 539 Leser
SÜDAFRIKA / Täter schießen auf Busfahrer

Überfall auf Touristengruppe

Nach einem Überfall auf eine Gruppe von Touristen in Südafrikas Ostkap-Provinz beraten die Behörden Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicherheitslage in der Region. Die sieben Urlauber waren am Dienstag bei einer Fahrt mit einem Kleinbus an der so genannten Wild Coast von bewaffneten Gangstern gestoppt und ausgeraubt worden, berichtete gestern der weiter
  • 373 Leser
TOUCHLESS BIOMETRIC SYSTEMS / Firma aus Niederstotzingen soll US-Grenzen sicherer machen

Zehn Fingerabdrücke auf einmal

Physiker Hauke erhält Fördermittel des Justizministeriums der Vereinigten Staaten
Das kleine Hightech-Unternehmen TBS aus Niederstotzingen soll dabei helfen, die Grenzen der Vereinigten Staaten sicherer zu machen. Firmenchef Rudolf Hauke hat ein Verfahren zum Einscannen aller zehn Finger entwickelt und erhält nun US-Fördermittel in Millionenhöhe. weiter
  • 591 Leser
fsv mainz 05

Zittern gegen Drittligisten

Mit sehr viel Glück hat sich Bundesligist MSV Mainz 05 im DFB-Pokal für das Achtelfinale qualifiziert. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp entschied beim norddeutschen Regionalligisten VfL Osnabrück das Elfmeterschießen mit 4:2 für sich. Vor 12 000 Zuschauern im Stadion an der Bremer Brücke verwandelte Michael Thurk den entscheidenden Elfmeter und weiter
  • 357 Leser
STUDIE / Die meisten Männer werden in einer Krise zum einsamen Wolf

Zu viel Fürsorge schreckt das starke Geschlecht ab

Zwei von drei Männern (65 Prozent) versuchen ihre Probleme lieber alleine zu lösen, wie eine repräsentative Umfrage für die Zeitschrift 'Freundin' ergab. Die meisten Männer werden in einer Krise zum einsamen Wolf und wollen sich am wenigsten von ihrer Partnerin helfen lassen. Am stärksten nagen berufliche Schwierigkeiten an ihrem Ego, bekannten 70 Prozent weiter
  • 450 Leser

Zur person: Wehrhafter Landrat

Der frühere bayerische Landrat Hans Schuierer hat im Streit um die Atomanlage in Wackersdorf Justizgeschichte geschrieben. Jetzt wurde er von der SPD geehrt. weiter
  • 412 Leser
FLUGHAFEN

Zürich will neue Landebahn

Vor dem Hintergrund des deutsch-schweizerischen Streits um den Fluglärm des Flughafens Zürich-Kloten hält die Schweizer Bundesregierung den Bau einer zusätzlichen Start- und Landepiste für notwendig. Der Flughafen Zürich werde im Jahr 2020 rund 402 000 Flugbewegungen bewältigen müssen, teilte das eidgenössische Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) gestern weiter
  • 384 Leser

Leserbeiträge (1)

"Keine baulichen Veränderungen im Heilig-Kreuz-Münster!"

"Das Provisorium für die Neugestaltung des Altarraums im Heilig-Kreuz-Münster, vom bisherigen Kirchengemeinderat der Münstergemeinde einstimmig beschlossen, sorgt in letzter Zeit für heftige Diskussionen in der ganzen Stadt. Eine große Zahl von Gemeindemitgliedern, die eine bauliche Veränderung dieses genialen Parler-Baus ablehnt und für ein unversehrtes weiter
  • 532 Leser