Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. November 2005

anzeigen

Regional (77)

Folkloristisch, heimelig, ein bisschen Wiener Kaffeehausstimmung im Pelz tappte der "Bär der Karpaten" Samstagabend zunächst durch die Gschwender Gemeindehalle. Doch dann fing der Bär zu tanzen an, dass dem Publikum die Spucke weg blieb. Hochspannend war plötzlich die Musik der Roma-Truppe "Urs Karpatz", jazzig angeraut, doch immer ausgeprägt liedhaft weiter
  • 104 Leser
Die ADAC Geschäftsstelle in Aalen, Südlicher Stadtgraben 11, hat ab sofort samstags länger geöffnet: Von 9.30 bis 13 Uhr - bisher von 9 bis 12 Uhr. Die Öffnungszeiten von Montag bis Freitag sind 9 bis 18 Uhr. Adventsbazar im Samariterstift Am Samstag findet von 14 Uhr bis 16 Uhr der Adventsbazar im Samariterstift Aalen statt. Der Erlös ist zu Gunsten weiter
Die Evang. Erwachsenenbildung und die Kath. Kirchengemeinde Unterrombach/Hofherrnweiler laden zum Ökum. Tanztreff am Donnerstag, 24. November, 20 Uhr ins Edith-Stein-Haus, Weilerstr. 109. Es werden meditative Tänze zum Herbst getanzt. Von den Bäumen Loslassen lernen, zu den Wurzelkräften zurückkehren, den Traum der Knospen kommen lassen. Leitung: Evamaria weiter
Am Mittwoch dieser Woche, dem 23. November, legen die Vereinsvorstände der Gesamtstadt Neresheim die Veranstaltungstermine für das Jahr 2006 fest. Ziel ist, Terminkollisionen zu vermeiden. Ende der Kunstausstellung Die Kunstausstellung des Abiturjahrgangs in der Adalbert-Seifriz-Halle endet am Sonntag, 27. November. Die Arbeiten stellen im Sinne von weiter
  • 100 Leser
Der Deutsche Alpenverein, Sektion Oberkochen, veranstaltet einen Dia-Vortrag "Dolomiten Höhenweg No. 2". Am Donnerstag, 24. November, berichten Renate und Hans Adolf von Derschau über ihre Erlebnisse auf dem Weg von Brixen nach Feltre. Beginn 19.30 Uhr im "Schillerhaus"; Gäste sind willkommen. Basteln im Advent Die Naturfreunde, Oberkochen basteln zum weiter
  • 100 Leser
Weihnachtsschießen Der Schützenbund Bopfingen lädt eine Woche lang zum traditionellen Weihnachtsschießen ein. Geschossen werden kann bis kommenden Montag. Dschungelbuch Eines der beliebtesten Kindergeschichten ist "Das Dschungelbuch" von Rudyard Kipling - mit Mowgli, dem Bären Baloo und dem Tiger Sheer Khan. Das Landestheater Schwaben gastiert am Dienstag, weiter
  • 111 Leser
Zwei 20-jährige Frauen versuchten am Sonntag gegen 3.15 Uhr, zunächst am Hintereingang eines Drogeriemarktes in der Kantstraße nach Eintreten der Glastüre in den Markt zu gelangen, scheiterten jedoch an der inneren Holztüre. Daraufhin schlugen sie die Schaufensterscheibe ein und füllten Plastiktüten mit verschiedener Ware. Nachdem sie zwei Einkaufswagen weiter
  • 151 Leser
Im Rahmen der Straßenbauarbeiten an der B 290 wird auch der Westtangentenausleger zwischen B 290 und Einmündung Dalkinger Straße saniert. Dafür muss dieser Bereich von Mittwoch, 23. bis Freitag, 25. November komplett gesperrt werden. Aus der Wolfgangstraße, der Marienstraße , der Dalkinger Straße und der B 290 kann somit in diesen Bereich nicht eingefahren weiter
  • 161 Leser
Am kommenden Donnerstag kann in der Untergröninger Gemeindehalle Blut gespendet werden. Die Aktion des DRK beginnt um 15.30 Uhr und endet um 19.30 Uhr. Adventskonzert Ein besonderes Advents- und Weihnachtskonzert von und mit Jonathan Böttcher zusammen mit dem Bezirks-Chor Omnibus findet am Freitag, 25. November statt. Das Konzert ist mit "Hell die Nacht" weiter
BLUTSPENDEREHRUNG

"Ein Akt der Selbstlosigkeit"

Ein Akt der Nächstenliebe, der Selbstlosigkeit, eine Geste der Hilfsbereitschaft: Mit diesen Worten würdigte Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer gestern Abend 15 Mehrfachblutspender. weiter
HANDWERKSKAMMER / Ehrung der Absolventen des Studiengangs Betriebswirt im Handwerk

"Engagierte Fachkräfte sind immer gefragt"

In einer Feierstunde überreichte Geschäftsbereichsleiter Rolf Schäfer vom Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Ulm, 80 Betriebswirtinnen und Betriebswirten des Handwerks die Urkunden. Die Absolventen haben den Studiengang der Handwerkskammer Ulm in Vollzeit oder Teilzeit mit Erfolg abgeschlossen. weiter
  • 316 Leser
KIRCHENCHÖRE ST. MARIA UNTERKOCHEN / Cäcilienfeier

"Singen auf dem Kirchberg hat uns geprägt"

Dass eine Kirchengemeinde gleich über drei Chöre verfügt, ist eine Seltenheit. In St. Maria in Unterkochen ist dies der Fall, und Pfarrer Hermann Knoblauch ist darauf besonders stolz. Bei der Cäcilienfeier gestalteten sie gemeinsam den festlichen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche und den Festakt mit Ehrungen im Bischof-Hefele-Haus. weiter
  • 107 Leser
EHRUNG / Mit der Bürgermedaille hat Essingen erstmals herausragende Leistungen in der Gemeinde gewürdigt

"Stille Schaffer im Hintergrund"

Erstmals hat gestern Abend Bürgermeister Wolfgang Hofer die neu kreierte Essinger Bürgermedaille verliehen: in Gold ging sie an Tim Herdeg und Rudi Bergmann, in Silber an Helmut Strehle und Hartmut Huber. weiter
  • 134 Leser
JUBILÄUM / Friedrich Kampmann 25 Jahre im Amt

"Überall mit uns dabei"

Die Dorfmerkinger Kirchengemeinde bescherte Diakon Friedrich Kampmann eine außergewöhnliche Jubiläumsveranstaltung. Seit 25 Jahren ist der Geistliche als Diakon tätig. Seine Berufung führte ihn vor 17 Jahren aus Nordrhein-Westfalen auf das Härtsfeld. weiter
  • 188 Leser

2440 Euro für die Vesperkirche

Ein stolzes Ergebnis hatte die SHW-Bergkapelle unter der Leitung ihres Dirigenten Philip Walford am Sonntag, 6. November in der Stephanuskirche zu Gunsten der zehnten Wasseralfinger Vesperkirche eingespielt. Vorsitzender Eugen Krämer und Schriftführer Helmut Hönle konnte den Verantwortlichen der Vesperkirche, Pfarrerin Ursula Richter, Gudrun Fetzer, weiter

Altpapiersammlung

Der Gesangverein Frohsinn und die Sportgruppe SGL sammeln am Samstag, 26. November in Rotenbach, Ölmühle und Sandfeld Altpapier. Das sollte ab 8 Uhr am Straßenrand bereit stehen oder kann von 9 bis 11 Uhr am Container bei der "Linde" abgegeben werden. weiter
  • 186 Leser
RIESER KULTURPREIS / Erstmals Vergabe in Baden-Württemberg

Auf höchstem Niveau

Zum 12. Mal wurde der Rieser Kulturpreis vom Verein Rieser Kulturtage verliehen, aber heuer war etwas völlig neu: Das Preisgeld kam aus Baden-Württemberg vom Energieversorger EnBW ODR Ostwürttemberg Donau-Ries und auch die Preisverleihung fand erstmals in Württemberg statt, in Kirchheim am Ries. weiter

Auf Ochsentour

Auf seiner "Ochsentour" macht Florian Schroeder morgen, Mittwoch, 20.30 Uhr, erneut im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd Halt. Dort hat der junge Kabarettist und Parodist schon Anfang März mit seinem ersten Programm für Furore gesorgt. Ob Schroeder Schröder noch einige blumige Abschiedsworte vom Kanzleramt in den Mund legen wird? Karten für Schroeders weiter
  • 106 Leser

B 466 in Nördlingen zwei Tage gesperrt

Wegen Gleisbauarbeiten wird der Bahnübergang an der B 466/Nürnberger Straße für den gesamten Verkehr am 26. und 27. November vollständig gesperrt, teilt die Stadtverwaltung Nördlingen mit. Die Sperrung beginnt am Samstag um 8 Uhr und dauert längstens bis Sonntag 20 Uhr. Der LKW-Verkehr wird über die Ostumgehung/Augsburger und Lerchenstraße umgeleitet. weiter
  • 111 Leser
ARBEITSAMT / Das Team "Berufliche Rehabilitation" kümmert sich um Menschen mit Handicap

Badstieber: "Kein sozialer Luxus"

Es muss keine angeborene Behinderung sein. Eine Allergie reicht aus und schon ist man berufsunfähig. Oder - viel schlimmer - ein Unfall krempelt das ganze bisherige Leben um. Schicksalsschläge, vor denen keiner gefeit ist. Dass Betroffene nicht auf Dauer auf Sozialhilfe angewiesen sind, dafür sorgt das Reha-Team des Arbeitsamtes. weiter
  • 162 Leser

Bauforum diesmal übers Kochen

Die Donnerstagsveranstaltung im Gmünder Bauforum (Industriegebiet Benzfeld) befasst sich am 1. Dezember mit dem Thema "Dampfgaren und Induktionskochen". Referentin Tatjana Orgis zeigt gesunde, schonende und energiesparende Zubereitungsmethoden. Alle zubereiteten Speisen werden zum Probieren gereicht. Der kostenfreie Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Veranstalter weiter
  • 142 Leser

Beste irische Mischung serviert

Die fünf Musiker von "Reels on wheels" sorgten im "Leprechaun" mit alten, irischen Melodien und Songs zum Mitsingen für Stimmung. Die begeisterten Gäste tanzten bis weit nach Mitternacht. 250 Jahre alte irische Melodien und 50 Jahre alte Texte, von den fünf "Reels on wheels"-Musikern handgemacht präsentiert, das ergab im Irish Pub wieder mal einen tollen weiter
  • 116 Leser
KLEINKUNST / "Unsere Lieblinge" machen beim "Stiftsbund" in Ellwangen ihrem Namen alle Ehre

Bunt eingepackte Prachtexemplare

Ganz sicher sind sie Mamis Lieblinge. Auf solch sympathische Prachtexemplare könnte jede Mutter stolz sein. Charmant, präsent, witzig präsentieren "Unsere Lieblinge" ihr musikalisches Programm in der Kleinkunstreihe des "Stiftsbunds" im Atelier Kurz in Ellwangen. weiter
  • 109 Leser
KIRCHE / Ministrantentag in Neuler

Dank den "Minis"

Die "Minis" der Seelsorgeeinheit Rainau-Neuler - Neuler, Gaishardt, Schwabsberg und Dalkingen - trafen sich am Sonntag zum Ministrantentag in Neuler. Das Motto der 110 Ministranten lautete "Im Dienst des höchsten Herrn". weiter
  • 139 Leser
SV KERKINGEN / Kameradschaftsabend mit Ehrungen

Den Weg ins Pokalfinale geübt

Mal geht's rauf und mal geht's runter, sonst aber ist man beim SVK ganz munter, so könnte man die gute Stimmung beim Jahresabschluss Kameradschaftsabend im Kerkinger Gemeindehaus umschreiben. Es wurde getanzt, aber der Fußball kam nicht zu kurz, standen doch zahlreiche Ehrungen an. weiter
BLUTSPENDER / Westhausener gestern geehrt

Drei haben die "75" schon voll

"Was andern hilft und mir nicht schadet, kann nur gut sein", sagte gestern Abend bei der Blutspenderehrung Stefan Beck, Altgedienter beim DRK, der zusammen mit Ronald Unger für 75-maliges Blutspenden geehrt wurde. weiter
BÜRGERMEISTERWAHL BOPFINGEN / SchwäPo-Podiumsdiskussion mit den Kandidaten Dr. Gunter Bühler und Armin Stelzer

Duell vor der entscheidenden Wahl

Zum vierten Mal in diesem Wahlkampf präsentierten sich die Kandidaten für das Amt des Bopfinger Bürgermeisters in der Stauferhalle und zum vierten Mal war die Stauferhalle voll. Die SchwäPo hatte zum Duell der Kandidaten Dr. Gunter Bühler und Armin Stelzer geladen. weiter
PROJEKT / Am Sonntag ist Premiere von "Herdmann 2" in Schwäbisch Gmünd

Durch Theater Selbstvertrauen fürs Leben

Auf der Bühne stehen 20 arbeitslose Jugendliche, Profi-Schauspieler und Prominenz. Landrat Klaus Pavel und Polizeichef Gerhard Wiest sind dabei, wenn sich der Vorhang am ersten Adventssonntag für "Herdmann 2" hebt. Premiere ist um 17 Uhr im einstigen Betriebsgebäude von VRW in der Benzholzstraße in Gmünd-Ost. weiter
  • 206 Leser
MUSIKVEREIN ADELMANNSFELDEN / Drei Ensembles spielten auf

Ein gelungenes Herbstkonzert

Sorgen um guten Besuch in der Otto-Ulmer-Halle musste sich der Musikverein Adelmannsfelden nicht machen. Zurecht, wie die Zuhörer feststellen sollten. Das Konzert war ein Genuss. weiter
  • 156 Leser
STUNDE DER KIRCHENMUSIK / Chor der Stadtkirche Aalen singt am Ewigkeitssonntag

Ein Konzert der leisen Töne

Am Ende war es still. So still, wie man sich die ewige Ruhe eben vorstellt. Die Konzertbesucher waren der Bitte von Dekan Erich Haller nachgekommen und gaben keinen Applaus. weiter
ZEITGESCHICHTE / Die Juden in Aalen

Einer wurde Opfer der Euthanasie

In Aalen sind außer Fanny Kahn, über deren Schicksal wir berichtet haben, die andern hier lebenden einstigen jüdischen Mitbürger nur zum Teil bekannt. Deshalb soll an sie an dieser Stelle erinnert werden. weiter
  • 105 Leser

Erfolgreiche Mitarbeiter der VR-Bank

Katrin Francke, Kreditreferentin Firmenkredite der VR-Bank Aalen, hat nach einjährigem Studium an der Bankakademie Stuttgart im September als Beste ihres Studienkurses das Studium zum Bankbetriebswirt (Bankakademie) absolviert. Nach einem einjährigen Studium an der Bankakademie haben Michael Schulz (Coach), Markus Rettenmaier (Privatkundenbetreuer) weiter
  • 181 Leser
HÜTTLINGER KANALNETZ / 2006 hoher Sanierungsaufwand

Eventuell sogar Einsturz möglich

Risse, deformierte Rohre, schadhafte Stutzen und Muffen, unterspülte Rohre, und sogar die Gefahr eines Einsturzes: Ein ganzes Arsenal an Schadbildern im Hüttlinger Kanalnetz meldete Alexander Jörg vom Büro "Fuchs & Partner". Die Gemeinde muss auch in Zukunft viel Geld "vergraben". weiter

Feierliches Gelöbnis

Heute, 22. November, führt das Transportbataillon 465 auf dem Marktplatz ein öffentliches Gelöbnis mit den zum 1. Oktober in die 7. Kompanie einberufenen Rekruten durch. Der 7./Transportbataillon 465 gehören zur Zeit 93 Rekruten an, Kompaniechef ist Hauptmann Torsten Burghart, vertreten durch Oberleutnant Kristoff Krieb. Um 16.15 Uhr feiern die Soldaten weiter
  • 291 Leser
MUSIKVEREIN HOHENSTADT / Jahreskonzert im voll besetzten Fruchtkasten

Feurig, poppig und facettenreich

Ein anspruchsvolles konzertantes Programm konnten die Besucher beim Jahreskonzert des Musikvereins Hohenstadt im bis auf den letzten Platz gefüllten Fruchtkasten genießen. Unter der Leitung von Herta Terschanski-Krug und Roswitha Maul zeigten die Ensembles brillante Leistungen, die mit viel Beifall belohnt wurden. weiter

Frau des Monats: Ute Hommel

In der Reihe "Die Frau des Monats", veranstaltet von der Frauenbeauftragten und der Volkshochschule, stellt sich am Montag, 28. November, um 19 Uhr im Torhaus Ute Hommel als Märchenerzählerin vor. Mit drei ausgewählten Märchen wird die Mutter, Grundschullehrerin, Gemeinderätin, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Gründerin des Elternvereins Pate ihren weiter
  • 166 Leser
KONZERT / Posaunenchor Essingen spielt alte und neue Choräle

Fröhlich ohne Druck

Warum können wir fröhlich sein auch an dunklen Tagen wie jetzt im November? Antworten gab es beim Konzert des Posaunenchors Essingen am Sonntag in der Quirinuskirche durch eine Stunde der Besinnung, ohne Zeitdruck aber mit Freude an der Musik und dem Wort Gottes. weiter
  • 157 Leser
FLURNAMEN / 17 Tafeln weisen nun auf die teilweise uralten Gewann-Namen hin

Für Wanderer und Nachkommen

Zwei Alphörner schicken ihren Klang ins Tal und der steile Albtrauf sieht wie mit Puderzucker überstreut aus - die Kulisse zur "offiziellen" Einweihung der Flurnamen-Schilder auf Unterkochens Markung. Nun wissen die Wanderer, ob sie durchs "Meisentäle" spazieren oder im Gewann "Heiligengeist" unterwegs sind. weiter
  • 128 Leser
MUSIKWINTER / Morgen soll das Rendezvous klappen

Gabor Steingart kommt

"Deutschland - Abstieg eines Superstars". So wie sein Aufsehen erregendes Buch hat der Journalist und Bestseller-Autor Gabor Steingart auch das Rendezvous überschrieben, zu dem er am Mittwoch, 16. November, um 20 Uhr nun doch ins Bilderhaus nach Gschwend kommt. weiter
GEMEINDERAT ROSENBERG / Die Haushaltslage kann als rosig bezeichnet werden

Gemeinde will Gewerbesteuer senken

Wichtigster Tagesordnungspunkt in der Gemeinderatssitzung in Rosenberg war gestern Abend die Einbringung und Beratung des Haushaltsplans für 2006. Dabei wurde deutlich, dass die Gemeinde recht gut dasteht. Daher werden die Hebesätze auch gesenkt werden können. weiter

Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen

Die Kontaktstelle für gesundheitliche Selbsthilfegruppen (KIGS) lädt Vertreter der regionalen Selbsthilfegruppen zum Gesamttreffen am Mittwoch, 23. November, um 19 Uhr ins Ostalb-Klinikum ein. Vorrangig geht es um die Bedeutung des Selbsthilfe-Gedankens bei der Genesung des stationär Betreuten, wozu es verschiedene Statements gibt. Ferner geht es um weiter
  • 151 Leser
MARIENPFLEGE / Amüsanter Kabarettabend mit den "Maulflaschen"

Gottesdienst per Mausklick

Im Kulturprogramm zum 175-jährigen Jubiläum der Marienpflege gab die Kabarettgruppe "Maulflaschen" ein Gastspiel. Mit viel Humor griff das Quintett Themen des allgemeinen und kirchlichen Alltags auf. Ein gelungener Angriff auf die Lachmuskeln des kleinen, aber erlesenen Publikums. weiter
LEISTUNGSSCHAU / Kleintierzuchtverein Jagstzell und Umgebung

Gute Noten für Hasen und Tauben

Für die Züchter des Kleintierzuchtvereins Jagstzell und Umgebung bedeutet die Entscheidung, Geflügel auf der diesjährigen Leistungsschau nicht zu präsentieren, einen Rückschlag. Man hofft im nächsten Jahr wieder alle gewohnten Sparten zeigen zu können. weiter

Heute Vernissage

SCHAUFENSTER
"Bunt wie das Leben" heißt eine Ausstellungsreihe der Samariterstiftung in der Hauptverwaltung Nürtingen. Dort wird heute um 19 Uhr eine Ausstellung mit Arbeiten von fünf behinderten Künstlern eröffnet. Sie ist bis einschließlich 30. Januar 2006 jeweils von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr zu sehen. Sabine Barth, Kunsttherapeutin am Samariterstift weiter
AKTIONSTAG / Referenten und Zuhörer: Karitatives Ehrenamt steigert die Wertschätzung der Kirche

Hochgefühl des Helfens vermitteln

Die Zahl der Gottesdienstbesucher sinkt und trotzdem steigt die Wertschätzung der Kirche mit ihren Diensten. Diesen Eindruck vermittelte der Aktionstag für das karitative Ehrenamt mit über 80 Teilnehmern aus dem Dekanat Aalen im Gemeindehaus Hüttlingen. Den Erfahrungsaustausch mit neuen Impulsen stellte die Caritas Ostwürttemberg unter das Motto "Soziales weiter

Keine Ausnahme

Der Mautbetreiber Toll Collect beteiligt sich nicht an der Suche nach dem LKW-Fahrer, der auf dem Satteldorfer Autohof einen Parkplatzwächter überrollt und getötet hat. Das Autobahnmautgesetz schließe die Nutzung zur Strafverfolgung aus. Ausnahmen seien nicht vorgesehen. weiter
  • 213 Leser

Klassik für Kinder

Morgen startet die Kinderkonzertreihe des Kulturbüros "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" in die neue Saison. Mit einem mitreißenden Programm wird der Pianist und Bach-Preisträger Gerhard Erber gemeinsam mit einer Sängerin und Flötistin beweisen, dass Johann Sebastian Bach nicht nur "ernste" Musik komponiert hat. Auch die kleinen Zuschauer dürfen weiter
  • 124 Leser
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE POMMERTSWEILER / Gemeindefest

Kurzweil mit Lachen und Liedern

Viel Anklang fand das Kirchengemeindefest im Gemeindezentrum von Pommertsweiler. Viele Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass es an nichts fehlte: sei es an gutem Essen oder einem ausgewogenen Unterhaltungsprogramm. weiter
NARRENZUNFT OBERKOCHEN / Die Schlaggawäscher feiern im Bürgersaal ein ausgelassenes Fest

Landrat Klaus Pavel wird Ehren-Elferrat

Landrat Klaus Pavel ist seit Samstag ein Ehren-Schlagg und klinkt sich damit in die honorigen Reihen von Teufel, Späth, Wabro und Winter ein. Die Laudatio hielt seine Vorgängerin, die Präsidentin des FCV Ellwangen Ulli Legner. weiter
WINTERDIENST / Baubetriebshof und Straßenmeisterei waren in der neuen Wintersaison erstmals gefordert

Leichtes Spiel mit dünner Schneeschicht

Reibungslos, ohne besondere Vorkommnisse meisterte der Ellwanger Baubetriebshof gestern den ersten Winterdienst-Einsatz des Jahres. Lediglich die Straßenmeisterei registrierte ein paar steckengebliebene Autos, deren Fahrer unvorsichtigerweise noch mit Sommerreifen unterwegs waren. weiter
  • 138 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN ELLWANGEN

Mehr Mitglieder

Im festlich geschmückten Saal des "Roten Ochsen" traf sich die Ellwanger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zum "Familienabend" mit Ehrungen. weiter
  • 287 Leser

Neuer zentraler Standort für FIBS

Die Fachinformation Bauen - Sanieren, kurz "FIBS" genannt, ist vom ehemaligen Proviantamt in die Aalener Bahnhofstraße 119 umgezogen. Auf gut 300 Quadratmetern präsentieren sich nun Fachfirmen für Holzbau, Fenster, Heizung, Technik und Kachelöfen sowie ein Stuckateur- und Gipserfachgeschäft. "An diesem neuen zentralen Standort in Aalen sind wir nun weiter
  • 152 Leser

Nikolaus für Advent der guten Tat

Auch in diesem Jahr wieder ist er mit Mitra und Weihestab unterwegs: Für die SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat erfreut der Nikolaus Kinderherzen, besucht auf Vorbestellung Kindergärten, Vereine oder Firmen. Als "Entlohnung" bittet er seine Auftraggeber um Spenden auf das Konto Advent der guten Tat, KSK Ostalb, Konto 110 050 500, BLZ 614 500 50 oder weiter
  • 211 Leser

Nochmals drei Warenkörbe übergeben

Insgesamt viermal verlosten Aalens Wochenmarktbeschicker frische Waren aus ihrem Sortiment an die Marktbesucher. Am Samstag konnten die drei letzten Preisträger des von den Marktbeschickern ausgelobten Gewinnspiels ihre Warenkörbe im Wert von jeweils 25 Euro entgegen nehmen. Gewinnerin Hedwig Kiep mit Enkelkind Selena (vorne mit Brezel), Gewinnerin weiter
  • 119 Leser

Rauchfreie Klinik?

Das Klinikum befindet sich Schritt für Schritt auf dem langen Weg zum rauchfreien Krankenhaus. Eine aktuelle Mitarbeiter-Umfrage, an der 40 Prozent der 1500 Beschäftigten teilnahmen, bestätigt jetzt diesen Kurs, der ausdrücklich kein Kreuzzug gegen die Raucher sein soll. Das Klinikum hat eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe gegründet. bm weiter
  • 164 Leser

Reifenbörse lief gut

Großen Anklang fand die 7. Reifenbörse der Schrezheimer Fußballer. Über 130 Satz gebrauchte Winterräder, teilweise auch Alufelgen waren von privaten Verkäufern im Angebot. Das Organisationsteam um Abteilungsleiter Peter Ringle hatte alle Hände voll zu tun, um dem großen Ansturm in der St. Georg- Halle gerecht zu werden. Am Ende waren viele Anbieter weiter
  • 155 Leser
SCHÜLERAUSTAUSCH / Gymnasiasten knüpfen Freundschaften

SG-Schüler zu Besuch in Antakya

24 Schülerinnen und Schüler des Schubart-Gymnasiums Aalen verbrachten zusammen mit ihren Lehrern Michael Bauer und Dietmar Nill eine Woche in Aalens Partnerstadt Antakya. weiter
  • 142 Leser
WINTEREINBRUCH / Zahlreiche Unfälle, Staus und Verspätungen gestern nach starkem Schneefall im Berufsverkehr

Sommerreifen führen zu langen Staus

Der erste große Schneeeinbruch in diesem Winter kam gestern ausgerechnet im morgendlichen Berufsverkehr. Das hat Aalen sogar in die SWR-Radionachrichten gebracht. An den Steigen aufs Härtsfeld, zur Kapfenburg oder nach Lauterburg blieben reihenweise Autos liegen, oft mit Sommerreifen. Viele Angestellte und Schüler sind zu spät gekommen. weiter
KNOCHENMARKSPENDE / Bislang kein Spender für Helene

Spender gesucht

"Sie ist tapfer, aber sie benötigt dringend eine Knochenmarkspende", erklärt die Mutter der 27-jährigen Helene aus Hofherrnweiler. Die Familie hat nun eine Typisierungsaktion gestartet, um passende Spender zu finden. weiter
  • 107 Leser
WELTLADEN / Postkartenaktion soll Steiff zu Kampf um soziale Mindeststandards in China bewegen

Spielzeug, das alle froh macht

Spielzeug ist der Kassenschlager im Weihnachtsgeschäft. Die Spielwaren werden zum Großteil in China gefertigt - oft unter unfairen Bedingungen für die Menschen dort. Für "fair" produzierte Waren kämpft der Gmünder Weltladen - unter anderem mit einer Postkartenaktion an Steiff in Giengen. weiter
AUFFÜHRUNG / Musikschule Habrom entführte über 500 Zuschauer ins glitzernde Reich der Musicals

Szenen mit Liebe zum Detail

Die schönsten Melodien aus 20 Jahren Musicalgeschichte standen in der Essinger Remshalle auf dem Programm. Und die rund 25 Darsteller der Musikschule Habrom versprachen nicht zu viel. Von "Elisabeth" über "Tanz der Vampire" bis zu "Mamma Mia" wurde Beeindruckendes präsentiert. weiter
TSV HÜTTLINGEN / Verein setzt Schlusspunkt unter die endlose Diskussion um Umkleideräume mit WC-Anlage

TSV Hüttlingen baut neues Vereinsheim

Lauter Beifall, ein einstimmiges Ergebnis und zufriedene Gesichter im "Lamm"-Saal: Die außerordentliche Mitgliederversammlung des TSV hat beschlossen, dass das neue Vereinsheim für die Fußballabteilung im Stadion für 72 000 Euro gebaut wird. Das ist der Schlussstrich unter ein auch im Gemeinderat konträr diskutiertes Thema. weiter
KREISHANDWERKERSCHAFT / Broschüre soll Tipps geben

Tücken im Arbeitsrecht

Von der Einstellung bis zur Kündigung, von der formgerechten Mitteilung bis zum Zeugnis können für den Arbeitgeber ungeahnte Probleme auftreten. Mit der Broschüre "Praktisches Arbeitsrecht" gibt die Kreishandwerkerschaft ihren Mitgliedern einen Ratgeber an die Hand, der leichtverständlich und umfassend Rechtsfragen im Zusammenhang mit Arbeitsverhältnissen weiter
KONZERT / Motettenchor Schwäbisch Gmünd führt in der Augustinuskirche Mozarts Große Messe in c-moll auf

Unvollendet und doch ergreifend

Der Motettenchor Schwäbisch Gmünd hat am Sonntag unter der Leitung von KMD Sonntraud Engels-Benz in der Augustinuskirche eines der wichtigsten geistlichen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt, die Große Messe in c-moll KV 427. weiter
KULTURVEREIN SCHLOSS LAUBACH / Hauptversammlung

Verhexte Jungs

Eine "geballte Ladung" Kultur verspricht Bürgermeister Georg Ruf für die Gemeinde Abtsgmünd im kommenden Jahr. Er bezieht sich auf die umfangreichen Angebote von KISS - Kunst im Schloss Untergröningen, der Kulturstiftung und des Kulturvereins Schloss Laubach. weiter
KUNSTAUSSTELLUNG / "Kunst, Kunsthandwerk und mehr" lockt wieder Tausende, diesmal ins Untergröninger Schloss

Viele Besucher und offene Fragen

Trotz der Unbill im Vorfeld ist die Ausstellung "Kunst, Kunsthandwerk und mehr" im Untergröninger Schloss wieder auf große Resonanz gestoßen. Die großen hellen Räume gefielen, manche vermissten das Flair des Hohenstädter Schlosses. Probleme gab es mit dem Parken. weiter
  • 130 Leser
REALSCHULE BOPFINGEN

Vorstandswechsel im Freundeskreis

In der Jahreshauptversammlung des Freudeskreis der Realschule Bopfingen hat Kurt Strauß sein Amt niedergelegt. Ihm folgt als Vorsitzende Monika Schneider nach. weiter
  • 141 Leser
MUSIKSCHUL-KONZERT / Leistungen können sich hören lassen

Vorzügliches Niveau gezeigt

Hätte es eines Beweises denn bedurft, so wäre er ausgezeichnet zugunsten der städtischen Musikschule "Johann Melchior Dreyer" ausgefallen. Das 38. Schulkonzert war ein Leistungsnachweis erster Güte. weiter

Weihnachtsmarkt in Adelmannsfelden

Der Adelmannsfelder Weihnachtsmarkt findet auch in diesem Jahr wieder statt. Im Hof vor Schmid Elektrotechnik werden die Stände aufgebaut und laden am Freitag, 25. November, von 15 bis 20 Uhr zum Einkauf ein. Musik- und Gesangverein werden auch diesmal den Markt musikalisch gestalten - und der Nikolaus kommt natürlich auch. weiter
  • 411 Leser
SCHUBART-GYMNASIUM / Verwaltung verhandelt noch mit möglichen Betreibern / Baustelle ruht während des Winters

Winterfester Mensabau wartet auf Betreiber

"Die Mensa am Schubart Gymnasium wird termingerecht fertig", betont Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. Auch wenn die Arbeiten an der Baustelle in den nächsten Wochen ruhen. Sie wird zurzeit winterfest gemacht. Die Entscheidung, wer die Mensa betreibt, fällt spätestens im Februar, erklärt der Schuldezernent. weiter
GUTEN MORGEN

Winterwunderland

Was war das doch für ein Herbst. Sonne ohne Ende. Noch im November ein Wetterchen wie Anfang Oktober. Nicht mal auf dem Härtsfeld lässt sich ein Schneeflöckchen blicken. Die paar morgendlichen Fröstelgrade - leicht zu ignorieren. Im Baumarkt gibt's noch nicht mal Schneeschieber. Eis und Kälte? Weit, weit weg. Und dann: der Blick ins TV-Programm vor weiter
BAUHOF STÖDTLEN / Ein motiviertes Team leistet weit mehr als das geforderte Soll

Wo die Kameradschaft noch viel zählt

Ein Lob den Bauhöfen
Die Bauhof-Mitarbeiter in Stödtlen sind ein eingeschworenes Team. Die lediglich zwei Mann starke Mannschaft plus Halbtagesfachkraft um Bauhof-Chef Karl Nefzger ist mit viel Ehrgeiz bei der Sache, die erbrachten Eigenleistungen und die ehrenamtlichen Tätigkeiten sind einfach vorbildlich. weiter
ORTSCHAFTSRAT FACHSENFELD / Neuem Bebauungsplan anstelle Mischgebietsnutzung zugestimmt

Wohngebiet hinter dem Rathaus

Die ursprüngliche Konzeption der Nahversorgung (mit Einkaufsmarkt) und dem Neubau eines Kindergartens direkt hinter dem Rathaus Fachsenfeld ist nicht mehr aktuell. Stattdessen wird auf den weitgehend erschlossenen Flächen ein kleines Baugebiet entstehen. weiter
  • 181 Leser
THEATER / Markus Grimm spielt in der Gmünder Theaterwerkstatt "Dr. Jekyll und Mr. Hyde"

Zwei Seelen in der Brust

Fesselnder als die literarische Vorlage, und die ist ein spannendes und abgründiges Meisterwerk von Robert Louis Stevenson: Markus Grimm macht in der Gmünder Theaterwerkstatt aus "Die seltsame Geschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde" ein Stück besten Ein-Mann-Theaters. Dem Würzburger Schauspieler wachsen die unterschiedlichsten Rollen wie durch Zauberhand weiter

Regionalsport (21)

TISCHTENNIS / Ostwürttembergische Meisterschaften der Senioren

26 Titel stehen auf dem Spiel

Erstmals in der Geschichte des Württembergischen Tischtennisverbandes werden in der ostwürttembergischen Region die Meister ermittelt. weiter
  • 149 Leser
TURNEN / Regionalfinale in Nürtingen

Alle drei durch

Alle drei Mannschaften des TSV Ellwangen konnten sich beim Regionalfinale in Nürtingen für das Landesfinale qualifizieren. Konkurrenten waren die 16 besten Mannschaften aus sieben Turngauen. weiter
  • 105 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Dramatik pur beim 20:21

In einem dramatischen Spiel mit vier roten Karten und etlichen Zeitstrafen unterlag Hüttlingen in der Handball-Bezirksliga dem TV Brenz mit 20:21. weiter
TURNGAU OSTWÜRTTEMBERG / Neue Veranstaltung

Ehrungen in Heidenheim

Die Ehrungsfeier des Turngaus Ostwürttemberg findet am Sonntag 27. November in der Kulturmulde des Werkgymnasiums Heidenheim statt. weiter
RINGEN / Verbandsliga - Fachsenfeld verliert 15:21 in Weilimdorf

Germania ohne Chance

Die Germanen aus Fachsenfeld mussten in der Ringer-Verbandsliga gegen die SG Weilimdorf eine 15:21-Auswärtsniederlage einstecken. weiter
  • 105 Leser
SCHULSPORT / Fußball - "Jugend trainiert für Olympia" Wettkampf II und III

Gmünder Schulen vorne

In Neuler und Bettringen rollte der Schulfußball. Mit 19 Mannschaften starteten die Knaben im Wettkampf II und III der Haupt- und Förderschulen des Ostalbkreises in die neue Saison im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia". weiter
VOLLEYBALL / Oberliga - DJK Aalen siegt mit 3:0 gegen den MTV Ludwigsburg

Hatams Ansprache hilft

In der Volleyball-Oberliga bezwang die DJK Aalen den Tabellensechten MTV Ludwigsburg klar mit 3:0. In der Tabelle steht die DJK nun auf Platz zwei. weiter
RINGEN / Verbandsliga - Röhlingen siegt gegen Plieningen deutlich mit 36:4

Kantersieg für Röhlingen

Die Verbandsligaringer des AC Röhlingen kamen beim Auswärtskampf gegen den KV Plieningen durch einen 36:4-Sieg nicht ins Stolpern. weiter
  • 134 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga - Schwabsberg feiert wichtigen Erfolg

Letzte Kugel bringt Sieg

Einen wahren Krimi erlebten die Kegler des KC Schwabsberg beim letzten Vorrundenspiel der Saison auf heimischen Bahnen, als erst mit der letzten Kugel der 5617:5616-Sieg gegen Kaiserslautern gefeiert werden konnte. weiter
HANDBALL / Damen-Landesliga - Hofen siegt 18:17

Licht und Schatten

Die Erfolgsserie der Hofener Landesligadamen setzt sich fort: Der TG gelang es, die HSG Lonsee-Amstetten zwar letztendlich nur knapp, aber auf jeden Fall verdient mit 18:17 nach Hause zu schicken. weiter
  • 115 Leser
RINGEN / Jugend

Minis stark

Die Dewanger Ringerjugend war auf verschiedenen Schauplätzen im Einsatz. Die Kleinsten des Ringer-Bundesligisten konnten dabei überzeugen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga

Nach Wehen

Fußball-Regionalligist VfR Aalen setzt zum Auswärtsspiel beim Tabellenzehnten SV Wehen am kommenden Samstag wieder einen Fan-Bus für die Anhängerschaft ein. Die Regionalligabegegnung wird um 14.30 Uhr angepfiffen, der Bus fährt um 10 Uhr am VfR-Vereinsheim ab. Anmeldungen bei Reinhold Stürmer unter Telefon: (07361) 555116. weiter
  • 208 Leser
KUNSTRADSPORT

Nachgereicht

Von der Kunstrad-Sportschau der Jugend in Dalkingen sind noch erfolgreiche Ostalb-Sportler nachzutragen: Schüler Kl. A: 1. Platz: Simon Krause (Hofen); Schülerinnen Kl. A: 2. Franziska Friedel (Ellwangen), 3. Tanja Rammler (Ellwangen); Schülerinnen Kl. B: 2. Tamara Lörcher (Ellw.), 3. Christina Schmid (Dalkingen), 4. Franziska Hunold (Adelmannsfelden). weiter
  • 171 Leser
SCHWIMMEN / Ostwürttembergische Meisterschaften

Neuer Rekord

Bei den Ostwürttembergischen Meisterschaften im Schwimmen in Schwäbisch Gmünd konnte sich Linda May unter den Schwimmern der TSG Abtsgmünd mit neuem Vereinsrekord besonders hervortun. weiter
BASKETBALL / 2. Bundesliga - Nördlingen geht unter

Schwaben nicht geizig

Dass Schwaben geizige Leute seien, gehört seit dem neunten Spieltag in der 2. Basketball-Bundesliga Süd in das Reich der Legende. weiter

Sechs Mal als Sieger vom Platz

Einen tollen sportlichen Erfolg in der abgelaufenen Qualifikationsrunde konnten die E1-Junioren des FV Viktoria Wasseralfingen erringen. Trotz starker Konkurrenz konnte man in sieben Spielen sechs Mal das Feld als Sieger verlassen. Gewonnen wurden die Spiele gegen VfR Aalen (2:1), DJK Aalen (4:2), SV Neresheim (16:0), SV Eintracht Kirchheim (4:2), DJK weiter
  • 100 Leser
HOCKEY / 2. Verbandsliga - Spieltag in Aalen

Sieg und Niederlage

Beim ersten Spieltag der neuen Hallensaison der 2. Verbandsliga brachten es die Sueben in heimischer Aalener Greuthalle nur auf drei Punkte. weiter
KEGELN / Classic-Liga - KC Schrezheim kassiert Niederlage in Hockenheim

Stark nachgelassen

Mit 2636:2706 Holz verloren die Schrezheimer Damen das erwartet schwere Auswärtsspiel in der Kegler-Classic-Liga in Hockenheim recht deutlich. In großartiger Form präsentierte sich aber das Startpaar vom KC: Bianca Schuster und Mäggy Lutz. weiter
HANDBALL / Landesliga - Erste Saisonniederlage für die HSG

Tabellenführung weg

In einer knappen Partie der Handball-Landesliga musste die HSG Oberkochen/Königsbronn mit 27:29 die erste Saisonniederlage gegen den HC BW Feldkirch einstecken. Das kostete zwei Punkte und die Tabellenspitze. weiter

Turnabzeichen für 50 kleine TVU-ler

Fünfzig Kindern des Turnvereins Unterkochen aus der Abteilung Kinderturnen wurde das Kinderturnabzeichen des Deutschen Turnerbundes verliehen. An der Feier in der Sporthalle Unterkochen nahmen Eltern, Geschwister und geladene Gäste teil. Nach den Begrüßungsworten der Abteilungsleiterin Martina Lechner und Grußworten des 1. Vorsitzenden Dietrich Grahn weiter
HANDBALL / Landesliga - Hofen schlägt Treffelhausen

Wichtiger Schritt

Zu einem wichtigen Sieg kam die TG Hofen in der Handball-Landesliga zu Hause gegen Angstgegner Treffelhausen. Mit 33:28 wurde der Gast bezwungen. weiter
  • 137 Leser

Überregional (126)

ERMITTLUNGEN

'Ekelfleisch' in Grillwürstchen

Mindestens acht Tonnen überlagertes Rindfleisch aus einer Firma in Gelsenkirchen sind in Form von mehr als 22 000 Grillwürstchen über Imbisstheken und andere Läden in die Mägen der Verbraucher gelangt. Das berichtete der nordrhein-westfälische Verbraucherschutzminister Eckhard Uhlenberg gestern in Düsseldorf. Weitere Lieferungen des Gelsenkirchener weiter
  • 287 Leser
VFB STUTTGART / Trainer sieht Fortschritte, wo keine sind

'Trap' ein wenig entrückt

Jesper Grönkjaer wird am Donnerstag bei Paok Saloniki fehlen
Am Donnerstag muss sich Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart in der Gruppenphase des Uefa-Pokals bei Paok Saloniki beweisen. Alleine die Tatsache, dass diese Partie nicht im heimischen Daimlerstadion stattfindet, gibt Anlass zur einer gewissen Portion Optimismus. weiter
  • 261 Leser
JAPANER

67 Hamburger verputzt

67 Hamburger in acht Minuten: Der Japaner Takeru Kobayashi hat sich bei einem Schnellesser-Wettbewerb in Chattanooga (US-Staat Tennessee) zum Weltmeister geschlungen. Der Vielfraß sicherte sich einen Scheck in Höhe von 10 000 Dollar (8500 Euro). Kobayashi hatte 75 Fleischbrötchen auftischen lassen, um seine Bestmarke von 69 zu überbieten. weiter
  • 410 Leser
Karstadt-Quelle

Abbau von 1000 Jobs

Im Gegensatz zur boomenden Branche (siehe nebenstehenden Artikel) brechen der Karstadt-Quelle AG die Umsätze im Versandhandel weg. Der Konzern will daher in der defizitären Sparte rund 1000 Stellen streichen. Vom geplanten Abbau seien allein 500 der 7000 Arbeitsplätze im Großraum Nürnberg/Fürth betroffen, sagte Vorstandschef Thomas Middelhoff in Betriebsversammlungen weiter
  • 339 Leser
EISHOCKEY / Badisch-württembergisches Pokalderby

Adler im Bietigheimer Stahlwerk

Im Viertelfinale um den deutschen Eishockey-Pokal kommt es heute in Bietigheim (20 Uhr/Eisarena Ellental) zum badisch-württembergischen Derby der Steelers (zweite Bundesliga) gegen die Adler Mannheim (DEL). Gegen den deutschen Vizemeister hat Aufstiegsaspirant Bietigheim (aktuell Rang zwei der Tabelle) zumindest einen psychologischen Vorteil in ihrem weiter
  • 382 Leser
GESUNDHEIT / Zahl der Neuinfektionen nimmt auch in Deutschland dramatisch zu

Aids wütet so massiv wie noch nie

Immer mehr Frauen betroffen - Höchste Steigerungsrate in Osteuropa
Die Aidsepidemie hat einen neuen Höhepunkt erreicht: 40,3 Millionen Menschen leben mit dem Virus, 2,8 Millionen mehr als 2003. Täglich stecken sich 14 000 Menschen neu an - alle sechs Sekunden einer. In Deutschland ist die Zahl der Neuinfektionen dramatisch gestiegen. Ihren höchsten jemals registrierten Stand hat die Zahl der HIV-Infektionen erreicht. weiter
  • 307 Leser
MORALTHEOLOGIE

Alfons Auer gestorben

Alfons Auer, einer der bedeutendsten deutschen Moraltheologen, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 90 Jahren nach langer schwerer Krankheit in Tübingen. Auer gilt als Begründer und führender Vertreter einer 'Autonomen Moral'. Er hat sich für eine stärkere Weltoffenheit von Kirche und Theologie eingesetzt. Der in Schöneburg bei Biberach geborene weiter
  • 336 Leser
champions league

Allofs: Partie nicht wichtig

Der glänzenden Generalprobe in der Fußball-Bundesliga soll der Coup auf internationaler Bühne beim FC Barcelona mit dem 'Außerirdischen' Ronaldinho folgen: Nach dem 6:1-Sieg gegen den VfL Wolfsburg am vergangenen Wochenende ist Werder Bremen mit breiter Brust zum Champions-League-Duell bei den Katalanen am heutigen Dienstag (20.45 Uhr) gefahren. Barca weiter
  • 253 Leser
EDF / Weltweit größter Börsengang des Jahres kein großes Geschäft

Analysten sind Aktien des Stromkonzerns zu teuer

Der weltweit größte Börsengang dieses Jahres ist kein großes Geschäft für die Anleger. Die Aktie des französischen Stromkonzerns EDF wurden gestern bei der Erstnotierung an der Pariser Börse mit 32,15 EUR bewertet. Damit konnten zumindest die Privatanleger rechnerisch einen leichten Gewinn gegenüber dem Ausgabepreis von 32 EUR erzielen. Die professionellen weiter
  • 379 Leser
EISKUNSTLAUF

Auch mit 70 noch aktiv

Die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Ludmilla Belusowa feiert heute ihren 70. Geburtstag. Und noch immer geht sie mit ihrem Lebensgefährten Oleg Protopopow in ihrer Wahlheimat Grindelwald/Schweiz regelmäßig aufs Eis. 'Bis zum 16. Juli 2007 wollen wir auf jeden Fall durchhalten, dann wird Oleg 75 Jahre', sagt die viermalige Weltmeisterin. weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 13. Spieltag Hansa Rostock - Energie Cottbus 0:0 Zuschauer: 22 000. 1 1860 München1373321:1224 2 Cottbus1373324:1624 3 SC Freiburg1373320:1424 4 Karlsruher SC1373318:1324 5 Paderborn1372424:1223 6 VfL Bochum1365220:1323 7 Alem. Aachen1371525:1722 8 Greuther Fürth1363422:2021 9 Erzgebirge Aue1346313:1018 10 Braunschweig1353516:1418 weiter
  • 352 Leser
GLAUBE / Falsch gekennzeichnete Verpackung in Israel aufgetaucht

Aufregung um unkoschere Mohrenköpfe

Offenbar unkoschere Mohrenköpfe sind aus dem Gazastreifen nach Israel gelangt. Die Verpackung habe sogar einen gefälschten Koscherstempel eines rabbinischen Gerichts enthalten, heißt es in einer Erklärung des Jerusalemer Oberrabbinats. Die Zollbehörden hätten einige der Süßigkeiten zwecks Strafverfolgung beschlagnahmt und die übrigen in den Gazastreifen weiter
  • 346 Leser
VOGELGRIPPE

Ausstellungen wieder erlaubt

Die derzeit wegen der Vogelgrippen-Gefahr verbotenen Geflügelausstellungen können unter besonderen Sicherheitsbedingungen vom 1. Dezember an wieder genehmigt werden. Dies teilte Landesagrarminister Peter Hauk (CDU) gestern bei einem Besuch des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamts in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) mit. Die Tiere müssten jedoch 14 Tage weiter
  • 283 Leser
ZIGARETTENAUTOMATEN / Verbesserter Jugendschutz

Bald nur noch mit Karte

Von 2007 an können Zigaretten aus Automaten nur noch mit Geldkarte gezogen werden. Das soll dem Jugendschutz dienen. Die Hälfte der Automaten ist umgerüstet. weiter
  • 543 Leser

Beiersdorf will Standorte in Europa schließen

Der Nivea-Hersteller Beiersdorf will rund 100 Millionen Euro jährlich sparen und dazu Produktions- und Logistikstandorte in Europa schließen. Wie viele der rund 11 500 Stellen in Europa der Neuausrichtung zum Opfer fallen könnten, sei noch offen, teilte das Unternehmen in Hamburg mit. Mit Entscheidungen über konkrete Maßnahmen seit erst im Jahr 2006 weiter
  • 419 Leser
ERDGAS / Eon Hanse legt erstmals Preiskalkulation offen

Bescheidener Gewinn

Verbraucherschützern reichen Angaben keineswegs aus
Der norddeutsche Erdgas-Regionalversorger Eon-Hanse hat seine Preiskalkulation offen gelegt: Danach liegt der Gewinnanteil bei einem Prozent. Wichtigster Kostenblock sind die Beschaffungskosten. Für die Verbraucherschützer bleiben wichtige Fragen offen. weiter
  • 461 Leser
FUSSBALL

Best in Lebensgefahr

Das Leben des früheren Fußballstars von Manchester United, George Best, hängt am seidenen Faden. Sein behandelnder Arzt kündigte gestern 'kritische nächste Stunden' an. Best (59) wird im Londoner Cromwell Hospital seit Freitag künstlich am Leben gehalten, nachdem sich eine Niere entzündet hatte und eine innere Blutung nicht gestoppt werden konnte. weiter
  • 361 Leser
GIFTANSCHLAG / Mehrmals täglich Kontrollen

Besucher dürfen nicht mehr ins Wasserwerk

Die Fahnder melden keine neuen Ergebnisse, die Suche nach dem Unbekannten, der zwei Behälter mit Pflanzenschutzmitteln im Bodensee versenkt hat, geht weiter. weiter
  • 396 Leser
HANDWERK

Boom an Gründungen

Die Reform der Handwerksordnung hat im Jahr zu 2004 einem Boom bei der Gründung neuer Unternehmen geführt. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl um 10 Prozent auf rund 270 000, berichtete das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). Neben der Novelle der Handwerksordnung 2004 trug auch die Nutzung des Existenzgründungszuschusses für Arbeitslose, weiter
  • 419 Leser

Conti stellt Reifenproduktion im Stammwerk ein

Unter massivem Protest von Gewerkschaften und Betriebsrat stellt der Autozulieferer Continental die Pkw- Reifenproduktion in seinem Stammwerk in Hannover-Stöcken ein. Bis Ende 2006 sollen 320 Arbeitsplätze gestrichen werden - rund zehn Prozent der Belegschaft am Conti-Standort Stöcken. Die Gewerkschaft IG BCE sieht weitere Arbeitsplätze in anderen Werken weiter
  • 352 Leser
GEOPARKS / Nördlinger Ries hofft auf mehr Touristen

Das Relikt einer kosmischen Katastrophe

Vor 15 Millionen Jahren entstand das Nördlinger Ries durch den Einschlag eines gewaltigen Meteoriten. Die damalige Katastrophe könnte heute Nutzen bringen. weiter
  • 290 Leser

DAS STICHWORT: Likud

Israels Ministerpräsident Ariel Scharon verlässt den Likud-Block, an dessen Zusammenschluss er selbst vor mehr als drei Jahrzehnten maßgeblich beteiligt war. 1973 war Israels größtes konservatives Parteienbündnis Likud (hebräisch für 'Vereinigung') aus verschiedenen rechten Parlamentsfraktionen entstanden. Damals schlossen sich die Liberale Partei und weiter
  • 322 Leser

DAX schließt knapp im Plus

Der DAX hat am Dienstag mit einem knappen Plus geschlossen. Der deutsche Leitindex legte um 0,08 Prozent auf 5174,72 Punkte zu. Der MDAX kletterte um 0,05 Prozent auf 7070,21 Punkte. Der TecDAX stieg um 0,64 Prozent auf 587,44 Punkte. «Es ist Hausse und keiner geht hin», sagte der Leiter Aktienhandel der Postbank, Ascan Iredi. «Die Begeisterung für weiter
  • 328 Leser
WELTMEISTERSCHAFT / Hambüchen in Australien

Der 'Turnprofessor' als große Attraktion

Down under ganz nach oben? Fabian Hambüchen möchte in Melbourne die seit acht Jahren anhaltende Medaillen-Flaute deutscher WM-Turner beenden. weiter
  • 334 Leser
STAATSOPER / Manfred Honeck kommt als Generalmusikdirektor nach Stuttgart

Der Klangarbeiter

Der 47-Jährige war der Wunschkandidat des Orchesters
'Das ist unser Mann!' Albrecht Puhlmann, der künftige Intendant der Stuttgarter Oper, hat auf das Staatsorchester gehört und dessen Wunschkandidaten als Generalmusikdirektor verpflichtet: Der Österreicher Manfred Honeck tritt sein Amt mit der Spielzeit 2007/08 an. weiter
  • 330 Leser
EURO

Deutlicher Anstieg

Der Kurs des Euro ist gestern deutlich gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1811 (Freitag: 1,1679) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8467 (0,8562) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68675 (0,6815) britische Pfund, 140,41 (139,27) japanische Yen und 1,5488 (1,5468) Schweizer Franken weiter
  • 392 Leser

Deutsche sparen bei Weihnachtseinkauf

Der seit Jahren vom schwachen Konsum geplagte Einzelhandel muss sich 2005 abermals auf ein äußerst schwieriges Weihnachtsgeschäft einstellen. Einer Umfrage zufolge wollen viele Verbraucher beim diesjährigen Weihnachtseinkauf ihr Geld zusammenhalten und ihre Ausgaben für Geschenke einschränken. Im Schnitt planten die Bürger, neun Prozent weniger als weiter
  • 496 Leser
USA / Präsident George W. Bush zu Gast bei den Mongolen

Dickes Lob für die 'furchtlosen Krieger' im Irak

Der amerikanische Präsident George W. Bush hat gestern mit einem Besuch in der Mongolei seine einwöchige Asienreise beendet. Es war die erste Visite eines US-Präsidenten in dem abgelegenen Staat zwischen Russland und China. In seinen Gesprächen mit Präsident Nambariin Enkhbayar dankte Bush für die Unterstützung der US-Truppen im Irak und in Afghanistan. weiter
  • 306 Leser
LOTTO / Zahl wird am seltensten gezogen

Die '13' bringt tatsächlich Pech

Es ist kein Vorurteil und auch kein Aberglaube: Die '13' ist wirklich eine Unglückszahl - wie jetzt britische Lottospieler erfahren mussten. Von allen 49 Kugeln fällt sie am seltensten, meldet die Boulevardzeitung 'Daily Mirror'. Seit Einführung von '6 aus 49' vor elf Jahren sei die '13' lediglich 120 Mal gezogen worden. Die '38' hingegen sei mit 182 weiter
  • 277 Leser
SCHULDEN

Die Not nimmt zu

Immer mehr Haushalte in Bayern müssen sich nach Angaben der Caritas zur Existenzsicherung verschulden. 'Die Menschen haben keine Sparrücklagen mehr und müssen Kredite aufnehmen, weil es nicht mehr zum Leben reicht', sagte Robert Münderlein von der Caritas-Schuldnerberatung gestern bei einer Tagung in Augsburg. Rund 270 000 private Haushalte in Bayern weiter
  • 275 Leser

Die Samenhändlerin (92. Folge)

92. Folge Sie nahm seine Hand, führte sie an ihre Wange, küsste die Innenfläche. »Du brauchst dich nicht dagegen zu wehren«, murmelte sie, als würde sie einem verängstigten Tier zureden. »Du und ich - wir beide.« »Ich glaube, so nass bin ich in meinem ganzen Leben noch nicht geworden! Von wegen: Mairegen bringt Scheunensegen - den Tod kann man sich weiter
  • 335 Leser

E.ON bläst Übernahme von Scottish Power ab

Der Energieriese E.ON hat die milliardenschwere Übernahme des britischen Energieversorgers Scottish Power abgeblasen. Wegen unüberbrückbarer Differenzen bei den Preisvorstellungen erklärte E.ON die Übernahmegespräche mit Scottish Power für beendet. Mit dem Erwerb von Scottish Power wäre der Düsseldorfer Konzern auch in Großbritannien zum führenden Energieversorger weiter
  • 361 Leser
GEWALT

Ehefrau bedroht

Ein 34-Jähriger hat am Sonntag in Haunsheim (Kreis Dillingen) seine von ihm getrennt lebende Frau und das gemeinsame Kind bedroht. Wie die Polizei mitteilte, vergoss er Benzin im Haus der Frau und kündigte an, es anzuzünden. Die Polizei rückte mit einem Spezialkommando an. Der 34-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. weiter
  • 382 Leser
MONARCHIE / Juan Carlos sitzt seit 30 Jahren auf dem spanischen Thron

Ein 'Bürgerkönig' ohne Hofstaat

Einst von Diktator Franco auserkoren: Der 67-Jährige hat seine Skeptiker überrascht
Seit 30 Jahren ist Juan Carlos König von Spanien: 'Du musst Dir hier den Thron Tag für Tag aufs Neue verdienen.', hat der 67-Jährige einmal gesagt. weiter
  • 270 Leser
RÜCKTRITT / Ski-As Hilde Gerg beendet nach Knieverletzung ihre Karriere

Ein Abschied unter Tränen

Mindestens vier Monate Rehabilitation - DSV ernüchtert
Unter Weinkrämpfen hat Hilde Gerg, Deutschlands beste Abfahrerin, ihren Abschied vom Sport bekannt gegeben. Die Folgen ihrer schweren Knieverletzung beim Super-G-Training in Copper Mountain ließen den Traum von einer letzten olympischen Medaille in Turin jäh platzen weiter
  • 299 Leser
TENNIS

Ein Hupkonzert für Nalbandian

Mit einem Hupkonzert, Lobeshymnen und Straßenfesten hat Argentinien den Sieg von 'Tennis-König' David Nalbandian beim Masters-Cup in Schanghai gefeiert. weiter
  • 272 Leser
PROMINENTE / Liebe zwischen Kinostar Til Schweiger und seiner amerikanischen Frau Dana am Ende

Einstiges Traumpaar geht getrennte Wege

Ende einer Vorzeige-Ehe: Kinostar Til Schweiger und Ehefrau Dana haben sich nach zwölf Jahren getrennt. 'Wir haben gemerkt, dass unser Leben nebeneinanderher läuft', sagte Dana Schweiger. Allerdings will das Paar sich wegen der vier Kinder nicht scheiden lassen. weiter
  • 329 Leser
SCHWEDEN / Zwei Schützen kommen sich in die Quere

Elch und Jäger tot

Ein schwedischer Elchjäger ist durch den Schuss eines anderen Jägers ums Leben gekommen, weil beide im selben Moment aus entgegengesetzten Richtungen auf ein Kalb angelegt hatten. Der 67-Jährige traf den Jungelch tödlich und wurde seinerseits Bruchteile einer Sekunde später von der Kugel des anderen Elchjägers getroffen. Er starb eine halbe Stunde später weiter
  • 265 Leser
TOD / Letzter Veteran der weihnachtlichen Waffenruhe im Ersten Weltkrieg gestorben

Erinnerungen an die Stille im Jahr 1914

Der wohl letzte Veteran, der an der Verbrüderung unter Feinden im Ersten Weltkrieg an Weihnachten 1914 teilnahm, ist im Alter von 109 Jahren in Schottland gestorben. Alfred Anderson ist am frühen Morgen in einem Pflegeheim in Newtyle entschlafen. Anderson, der älteste Mann Schottlands, habe ein bemerkenswertes Leben geführt, sagte sein Pfarrer: 'Alfred weiter
  • 494 Leser
WITTENSTEIN

Erneuter Umsatzsprung

Die Wittenstein AG (Igersheim) wächst stürmisch. Der Maschinenbauer aus dem Main-Tauber-Kreis steigerte den Umsatz im Geschäftsjahr 2004/05 (31. März) um gut 16 Prozent auf 116 Mio. EUR. 85 Prozent des Geschäfts stammt von Produkten, die nicht älter als fünf Jahre sind. Die Zahl der Mitarbeiter, die derzeit bei 955 liegt (829 im Inland) soll im laufenden weiter
  • 408 Leser
FINANZEN / Lage entspannt sich leicht

Es geht langsam wieder aufwärts

Mehr Gewerbesteuer für große Städte
Viele bayerische Städte nehmen wieder etwas mehr Gewerbesteuer ein als in den Vorjahren. Am strengen Sparkurs wollen sie nichtsdestotrotz festhalten. weiter
  • 251 Leser
SPANIEN

Eta-Prozess eröffnet

Vor einem Madrider Gericht ist gestern der größte spanische Massenprozess gegen Angeklagte aus dem Umfeld der baskischen Terrororganisation Eta eröffnet worden. 56 Beschuldigte müssen sich wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung sowie Steuerdelikten verantworten. Ihnen drohen Haftstrafen zwischen 10 und 51 Jahren. weiter
  • 668 Leser
EU / In Brüssel wird die neue deutsche Kanzlerin schon morgen empfangen

Europas Hoffnungen ruhen auf Angela Merkel

Brüssel setzt große Hoffnungen auf Angela Merkel. Die erste deutsche Kanzlerin soll wieder Schwung in die müde Union bringen. Das ist eine Herkulesaufgabe. Morgen ist Merkel-Tag in Brüssel. Nicht einmal 24 Stunden nach ihrer Wahl zur ersten Bundeskanzlerin wird Angela Merkel (CDU) bei der Europäischen Union erwartet. Dort wird sie von Kommissionspräsident weiter
  • 254 Leser

Exporte und Investitionen sind Wachstumsträger

Steigende Exporte und Investitionen haben die deutsche Wirtschaft im dritten Quartal angekurbelt, der private Konsum ging hingegen weiter zurück. Insgesamt legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Vergleich zum Vorquartal um 0,6 Prozent zu, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Die preis-, kalender- und saisonbereinigten Angaben entsprachen weiter
  • 446 Leser
TRESORDIEBE

Flucht auf Eselkarren

Drei Minderjährige sind in der westgriechischen Stadt Patras mit einem Eselkarren durch die Gassen der Altstadt geflohen, auf den sie einen zuvor gestohlenen Tresor geladen hatten. Mehrere Streifenwagen jagten mit Sirenengeheul etwa eine Stunde lang hinter dem galoppierenden Tier her, ohne ihn stoppen zu können. Der Esel lief schließlich in eine Sackgasse. weiter
  • 312 Leser
LUFTVERKEHR

Frau an Bord durchgedreht

Eine an Flugangst leidende Französin hat auf einem Interkontinentalflug versucht, einen Notausgang zu öffnen. Die 34-Jährige wollte eine Zigarette rauchen. Sie bekannte sich vor einem Gericht in Brisbane schuldig und wurde unter Auflagen auf freien Fuß gesetzt. Der Anklage zufolge machte sich die Frau auf einem Flug von Hongkong nach Brisbane mit einer weiter
  • 394 Leser
DÜRR

Frisches Kapital

Der verschuldete Anlagenbauer Dürr holt sich mit einer Kapitalerhöhung um 10 Prozent frisches Kapital für sein Restrukturierungsprogramm. Die Ausgabe von 1,43 Mio. Stammaktien soll in den nächsten Tagen 21,8 Mio. EUR in die Kasse spülen, teilte die Dürr AG in Stuttgart mit. 60 Prozent der neuen Aktien werde die Familie Dürr zeichnen, den Rest kaufe weiter
  • 410 Leser
PARLAMENT / Die heutige Wahl gibt Aufschluss über den Rückhalt der Kanzlerin

Gerhard Schröder erhielt sogar Stimmen aus der Opposition

Die Kanzlerwahl ist in Artikel 63 des Grundgesetzes geregelt. Danach wird der Regierungschef vom Bundestag 'auf Vorschlag des Bundespräsidenten ohne Aussprache gewählt'. Die Wahl ist geheim. CDU-Chefin Angela Merkel benötigt heute 308 Stimmen, was der Mehrheit aller Abgeordneten entspricht. CDU/CSU und SPD stellen 448 der 614 Mitglieder des Bundestags, weiter
  • 294 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 7 691 082,10 Euro, Gewinnklasse 2: 858 705,60 Euro, Gewinnklasse 3: 31 570,00 Euro, Gewinnklasse 4: 2579,20 Euro, Gewinnklasse 5: 124,40 Euro, Gewinnklasse 6: 35,90 Euro, Gewinnklasse 7: 19,90 Euro, Gewinnklasse 8: 10,30 Euro. toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 123 203,80 Euro, Gewinnklasse 2: 2415,70 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 269 Leser
BOSCH / Neues Entwicklungszentrum in den USA

Grundstein für Erfolg

Der Autozulieferer Bosch baut im US-Bundesstaat Michigan ein 32 Mio. EUR teures Entwicklungszentrum. Es soll der Grundstein für stärkeres Wachstum sein. weiter
  • 488 Leser
DELEGIERTENTREFFEN

Grüne fordern frühe Bildung

Die Südwest-Grünen wollen die frühkindliche Bildung fördern. Ein entsprechendes Konzept soll bei der Landesdelegiertenkonferenz in Backnang (Rems-Murr-Kreis) diskutiert werden. Sie findet vom 2. bis zum 4. Dezember statt. Zudem wollen die Grünen den Ausbau der Ganztagsschulen und mehr Investitionen in die Hochschulen fordern. Neben der Bildungspolitik weiter
  • 303 Leser
WELTKULTURERBE / Heute soll eine Vorentscheidung über die Nominierung fallen

Heidelberg oder Regensburg, nur einer wird gewinnen

Im Zweikampf zwischen Regensburg und Heidelberg um die Nominierung als Weltkulturerbe im kommenden Jahr fällt heute wohl eine Vorentscheidung. Eine Arbeitsgruppe der Kultusministerkonferenz (KMK), in der Denkmalschützer aus allen Bundesländern vertreten sind, wird sich mit dem Thema beschäftigen. Nach den bisherigen Plänen sollte die Altstadt von Regensburg weiter
  • 324 Leser
JUSTIZ / Herisch A. bricht bei der Verkündung des Urteils in Tränen aus

Höchststrafe für Moshammer-Mörder

Lebenslange Haft und besondere Schwere der Schuld - Verteidigung kündigt umgehend Revision an
Im Prozess um den Mord an dem Münchner Modemacher hat das Schwurgericht gestern Herisch A. dazu verurteilt, den Rest seines Lebens hinter Gittern zu verbringen. Der Mann darf nicht darauf hoffen, nach 15 Jahren wieder in Freiheit zu kommen, sagten die Richter. weiter
  • 302 Leser
VERSANDHANDEL

Internet beflügelt

Immer mehr Bundesbürger lassen den klassischen Versandhauskatalog links liegen und bestellen über das Internet. Bis zum Jahr 2010 rechnet der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH) damit, dass rund 50 Prozent des Versandhandelsvolumens online erzielt wird. In diesem Jahr setzen die elektronischen Webshops Waren im Wert von 6,1 Mrd. EUR um, weiter
  • 410 Leser

INTERVIEW: Der richtige Zeitpunkt

Geduld, Zähigkeit, Ausdauer: Angela Merkel hat es zu nutzen gewusst, dass sie erheblich unterschätzt worden ist, sagt der Mainzer Politik-Professor Jürgen Falter. Ihre innerparteilichen Widersacher hat sie zum Schweigen gebracht. Ihnen bleibt heute nur Zähneknirschen. weiter
  • 286 Leser
LOTTO

Jackpot geknackt

Ein Lottospieler aus dem Landkreis Nürnberger Land hat den mit mehr als 7,6 Millionen Euro gefüllten Jackpot geknackt. Der Spielteilnehmer hatte am Samstag als einziger bundesweit sechs richtige Gewinnzahlen auf seinem Spielschein stehen und zudem auch noch die richtige Superzahl. Über die Identität des Glückspilzes gab es keine weiteren Angaben. weiter
  • 377 Leser
WEIHNACHTSGELD / Zusatzzahlung für zwei von drei Industrie-Mitarbeitern

Jeder fünfte Betrieb spart

Öffnungsklauseln für wirtschaftlich angeschlagene Firmen
Den Beamten droht eine Kürzung des Weihnachtsgelds. In der Industrie ist es zwar über Tarifverträge für zwei von drei Beschäftigte abgesichert. Wenn die wirtschaftliche Lage aber zu wünschen übrig lässt, darf es allerdings auch zusammengestrichen werden. weiter
  • 426 Leser
BUNDESTAG / Fraktionen von SPD und Union wählen neue Vorsitzende

Klare Voten für Struck und Kauder

Die Bundestagsfraktionen der großen Koalition haben gestern neue Vorsitzende gewählt. Neuer Chef der SPD-Bundestagsfraktion ist der bisherige Verteidigungsminister Peter Struck. Der 62-Jährige wurde von den SPD-Abgeordneten mit 94,0 Prozent zum Nachfolger von Franz Müntefering gewählt, der als Vizekanzler und Arbeitsminister ins Kabinett wechselt. Struck weiter
  • 280 Leser
EISSCHNELLLAUF / Friesinger mit leicht angeschlagenem Selbstvertrauen

Klassen holt Weltrekord zurück

Anni Friesinger hat beim Eisschnelllauf-Weltcup in Salt Lake City ihren dritten Sieg verpasst und den 1500-Meter-Weltrekord wieder an Cindy Klassen verloren. weiter
  • 285 Leser
GESELLSCHAFT / Augsburger sammelt Gewänder

Kleider und ihre Geschichten

Vom Hippie-Outfit über den Stresemann bis hin zum Abendkleid reicht die Palette der Gewänder, die Richard Loibl für das geplante Textilmuseum in Augsburg zusammengetragen hat. In zwei Jahren soll es eröffnet werden. Bis dahin will er noch Punker-Klamotten auftreiben. weiter
  • 311 Leser
AIDS

KOMMENTAR: Bescheidene Erfolge

Einen bitteren Rekord legen die Vereinten Nationen vor: Erstmals sind weltweit mehr als 40 Millionen Menschen HIV-positiv, sie tragen das Aids-Virus in sich. Das Zahlenwerk lässt allerdings keine ganz klare Richtung erkennen, wie es zu bewerten ist. Einerseits gibt es in fast allen Bevölkerungsschichten und auf der ganzen Welt Zunahmen. Andererseits weiter
  • 297 Leser
BUNDESTAG

KOMMENTAR: Im Gleichschritt

Union und SPD üben schon mal den Gleichschritt. Jedenfalls haben die künftigen Regierungspartner ihre neuen Fraktionschefs mit ähnlich überzeugenden Ergebnissen gewählt. Ein ermutigendes Signal auch für Angela Merkel, die bei der Kanzlerwahl heute die möglichst geschlossene Unterstützung aus der Koalition braucht, um nicht gleich beim Start in ihre weiter
  • 271 Leser
EON HANSE

KOMMENTAR: Vorgegaukelte Information

Jetzt müssen die Norddeutschen bald mit dem Klingelbeutel für ihren regionalen Gasversorger Eon Hanse von Haus zu Haus ziehen. Diese Botschaft wollte der größte deutsche Erdgaskonzern Eon offenbar der staunenden Öffentlichkeit zwischen den Zeilen mitteilen, die die gestrige Offenlegung der Preiskalkulation kaum noch erwarten konnte. In Wirklichkeit weiter
  • 417 Leser

KOMMENTAR: Zweifel bleiben

Lebenslange Haft, besondere Schwere der Schuld. Im Fall Moshammer hat die Justiz das schwerste Geschütz aufgefahren, das unser Rechtsstaat kennt. Dies scheint angesichts eines Mordes grundsätzlich gerechtfertigt. Doch es gibt Zweifel. Zu viel blieb offen, und man fragt sich, ob hier nicht das härtest mögliche Urteil gefällt wurde, weil das Opfer ein weiter
  • 446 Leser
Daimler-Chrysler

Kritik am Nachfolger

Der noch amtierende Daimler-Chrysler-Chef, Jürgen Schrempp, hat sich verärgert über die Pläne des Konzerns gezeigt, die Ausbildungsplätze in den deutschen Pkw-Werken um 20 Prozent zu kürzen - und damit seinen Nachfolger Dieter Zetsche kritisiert. Schrempp, so hieß es aus seiner engsten Umgebung, sei nicht mit der Entscheidung einverstanden. Diese sollte weiter
  • 395 Leser

Kulturtipp

Eine Woche Türkei In Stuttgart präsentiert sich von heute an eine Woche lang die vielfältige Musik- und Kulturszene der Türkei. Das Festival Simdi Stuttgart ('simdi' heißt 'jetzt') präsentiert an 14 Veranstaltungsorten mehr als 30 türkische Produktionen: Musik von HipHop über Jazz und Rock bis zur Klassik, dazu Theater, Tanz, Film, Literatur und bildende weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autos kommen ins Rutschen Schneefall und Glätte haben gestern vor allem im Osten Baden-Württembergs zu Verkehrsbehinderungen geführt. Nach Angaben der Polizei ereigneten sich allein im Ostalbkreis 14 Unfälle. Im Kreis Ravensburg gingen der Polizei zufolge im Minutentakt Notrufe ein. Bei 25 Unfällen kam es nur zu Blechschäden. Im Schwarzwald wurden keine weiter
  • 258 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Firmenpleiten In Baden-Württemberg sind in den ersten neun Monaten 2005 weniger Unternehmensinsolvenzen registriert worden als im Jahr zuvor. Bis Ende September waren von den Amtsgerichten 2125 Unternehmenskonkursverfahren entschieden worden, teilte das Statistischen Landesamt mit. Das waren 12 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Öl wieder weiter
  • 432 Leser
ISRAEL

LEITARTIKEL: Der Bulldozer

Zwar ist es noch nicht amtlich, aber doch höchstwahrscheinlich, dass Israel im März wählt. Obwohl bis dahin noch viel Wasser den Jordan hinunterfließt, zeichnet sich eine Persönlichkeitswahl ab: für oder gegen Ariel Scharon. Denn es erscheint unwahrscheinlich, dass es der Arbeitspartei gelingt, soziale Fragen zum wichtigsten Wahlkampfthema zu machen, weiter
  • 342 Leser
INTERVIEW / Digels Aufruf nach Schulsport-Kongress:

Lernprozesse initiieren

Drei Tage lang hat der Kongress 'Der Wandel des Sportlehrerberufs' am Institut für Sportwissenschaft der Universität Tübingen den 120 Teilnehmern ein breites Themenspektrum geboten. Institutsleiter Prof. Helmut Digel äußert sich zu den Perspektiven des Schulsports. weiter
  • 381 Leser

Leute im Blick

Jette Joop Modedesignerin Jette Joop (36) zieht es nach zehn Jahren im Ausland wieder nach Deutschland. In der neuen Ausgabe des Magazins 'Park Avenue' verriet sie: 'Ein absolutes Zuhause-Gefühl habe ich in Potsdam.' Sie wolle vor allem deswegen in Deutschland sein, weil das Land 'wunderschön' sei. 'Ich brauche die Kultur um mich herum, um von dort weiter
  • 275 Leser

Längere Arbeitszeit, weniger Weihnachtsgeld

Seit der Einführung von Öffnungsklauseln für Sonderzahlungen und abweichenden Arbeitszeitregelungen werden Beamte von ihren Dienstherren in Bund und Ländern unterschiedlich behandelt. Die wöchentliche Arbeitszeit für Bundesbeamte liegt derzeit bei 40 Stunden. In Baden-Württemberg müssen die Beamten seit zwei Jahren schon eine Stunde mehr arbeiten. Hessen weiter
  • 357 Leser
VW / IG-Metall-Chef Jürgen Peters stärkt dem umstrittenen Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch den Rücken

Machtkampf der Chefkontrolleure

Im VW-Aufsichtsrat ist nach der Wahl des Audi-Personalchefs Horst Neumann zum neuen Arbeitsdirektor ein Machtkampf entbrannt. IG-Metall-Chef Jürgen Peters stellt sich hinter Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch, dessen Verhalten das Gremium spaltet. weiter
  • 425 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 14.11.-18.11.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:32-38 EUR, (35,20 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-41 EUR (39,40). Notier. 21.11.05: plus weiter
  • 474 Leser
KARRIERE / Der Kopfmensch Angela Merkel hat sich erfolgreich behauptet

Mit viel Biss ganz nach oben

Zuweilen rüttelt der Kampf um Posten und Positionen an der inneren Balance
Heute wird Angela Merkel (51) zur Kanzlerin gewählt. Als erste Frau und Ostdeutsche an der Regierungsspitze wird sie das Amt neu prägen. Umgekehrt dürfte sich aber auch im Leben der CDU-Chefin, die erst mit der Wende Berufspolitikerin wurde, noch einmal viel verändern. weiter
  • 311 Leser
VERKEHR / Carsharing-Zentralen melden Zulauf

Mobil ohne eigenes Auto

Versicherung, Steuer, Sprit, Reparaturen - ein eigenes Auto kostet. Beim Carsharing bezahlt man nur, wenn man den Wagen braucht. Das Angebot kommt gut an. weiter
  • 318 Leser

Monarchie verliert Sympathien

30 Jahre nach der Krönung von Juan Carlos zum König von Spanien hat die Monarchie leicht an Sympathien in der Bevölkerung verloren. Nach einer Meinungsumfrage der Zeitung 'El Mundo' erhalten die Gegner der Monarchie vor allem bei den junge Leuten deutlich Zulauf. Wie das Blatt berichtet, haben noch 77,5 Prozent der Spanier einen guten oder sehr guten weiter
  • 308 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Drittes Amt für Südwest-SPD Die Esslinger SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Roth soll laut 'Mannheimer Morgen' neue Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium werden. Die 56-Jährige wäre die dritte Vertreterin der Südwest-SPD in der Bundesregierung: Der Freiburger Abgeordnete Gernot Erler wechselt als Staatsminister ins Auswärtige Amt, die Lörracher weiter
  • 282 Leser
GASTRONOMIE / 52 Restaurants im Land erhielten einen oder mehrere Sterne

Neue Adresse für Feinschmecker im Schwäbischen Wald

Das Land bleibt mit mehr als einem Viertel der deutschen Michelin-Sterne ein Paradies für Feinschmecker. 52 Restaurants haben die begehrte Auszeichnung bekommen. weiter
  • 431 Leser
VOGELGRIPPE

Neue Fälle in Rumänien

Rumänien hat gestern einen neuen Ausbruch der Vogelgrippe in einem entlegenen Dorf bestätigt. In Caraorman im Donautal seien vier Hennen positiv auf den gefährlichen Erreger H5N1 getestet worden, sagte Landwirtschaftsminister Gheorghe Flutur. Sofort wurde mit der Schlachtung von 2000 Hühnern im Dorf begonnen. Im vergangenen Monat war die Vogelgrippe weiter
  • 266 Leser
KUNSTSCHMUGGEL

Neue Vorwürfe gegen US-Museen

Nach dem Getty Center in Los Angeles muss jetzt auch das Metropolitan Museum in New York Auskunft über die Herkunft dutzender antiker Kunstwerke aus seiner griechisch-römischen Sammlung geben. Museumdirektor Philippe de Montebello wird heute mit Experten des italienischen Kultusministeriums zusammentreffen, um darzulegen, wie das Museum in den Besitz weiter
  • 319 Leser
1. FC Kaiserslautern

Neuer Leit-Wolf für Rote Teufel

Das Rätsel ist gelöst: Wolfgang Wolf wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern. Er beerbt den entlassenen Michael Henke weiter
  • 299 Leser
BÜHNEN

Neuer Theaterpreis

Ein neuer Deutscher Theaterpreis soll im November 2006 erstmals vergeben werden. Er wird in mehreren Kategorien von Regie bis zu Darstellerleistungen in Theater, Oper und Tanz zuerkannt. Der Deutsche Bühnenverein vergibt die Auszeichnung mit der Kulturstiftung der Länder, der Akademie für Darstellende Künste und jeweils einem Bundesland. weiter
  • 301 Leser
KULTURSTAATSMINISTER

Neumann im Gespräch

Der Bremer CDU-Vorsitzende Bernd Neumann wird neuer Kulturstaatsminister. Wie aus dem Umfeld von CDU-Chefin Angela Merkel verlautete, will sie diese Personalie nach ihrer Vereidigung zur Bundeskanzlerin heute offiziell bekannt geben. Neumann löst die parteilose Christina Weiss ab, deren Amt bisher dem Kanzleramt angegliedert war. weiter
  • 340 Leser
ATOMTRANSPORT

Nur noch eine kurze Blockade

Problemloser denn je hat der neunte Atommülltransport nach Gorleben sein Zwischenziel im niedersächsischen Dannenberg erreicht. 'Es ist deutlich ruhiger als bei früheren Transporten', sagte Polizeisprecher Stefan Meyer gestern. Augenzeugen berichteten von sichtlich weniger Demonstranten, die den Zug aus 12 Castor-Behältern aufzuhalten versuchten. Die weiter
  • 264 Leser
KONJUNKTUR / IW erwartet 1,5 Prozent Wachstum

Optimismus nimmt zu

In den deutschen Unternehmen steigt die Zuversicht: Sie wollen mehr investieren und so die Grundlage für einen länger andauernden Aufschwung legen. weiter
  • 402 Leser
ISRAEL

Parlament vor Auflösung

Der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon hat nach mehr als drei Jahrzehnten seinen Likud-Block verlassen, um an der Spitze einer neuen Partei bei vorgezogenen Neuwahlen anzutreten. Er bat gestern Staatspräsident Mosche Katzav, das Parlament aufzulösen. Anschließend sagte Scharon Gefolgsleuten bei einem ersten Treffen seiner neuen Partei 'Nationale weiter
  • 270 Leser
1. fc Kaiserslautern

Pfälzer Wolf als Top-Kandidat

Zwei Tage nach dem Beben auf dem 'Betze' zeichnet sich bei Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern zumindest bei der Suche nach einem Nachfolger für den entlassenen Trainer Michael Henke eine schnelle Lösung ab. Heißester Kandidat ist Wolfgang Wolf. Mit dem ehemaligen Lauterer Fußball-Profi, der erst am 31. Oktober bei Ligakonkurrent 1. FC Nürnberg weiter
  • 315 Leser

Praktiker-Aktie startet mit Kursgewinn

Die Baumarktkette Praktiker ist mit einem Kursplus an der Börse gestartet und will jetzt in Osteuropa expandieren. Die Aktie wurde am Mittag in Frankfurt mit 15,23 Euro gehandelt und lag damit fünf Prozent über dem erst in der vergangenen Woche reduzierten Ausgabekurs. «Das frische Kapital hilft uns jetzt, die Expansion von Praktiker in Osteuropa kräftig weiter
  • 457 Leser

PRESSESTIMME: Unglaubwürdig

DIE SALZBURGER NACHRICHTEN SCHREIBEN ZU DEN MENSCHENRECHTSFORDERUNGEN VON US-PRÄSIDENT GEORGE W. BUSH AN CHINA:
Längst vergangen sind die Zeiten, als Chinas KP-Funktionäre wütend wurden, wenn westliche Politiker sie aufforderten, ihren Untertanen mehr Freiheiten zu gewähren. Stattdessen haben die Pekinger sich daran gewöhnt, ruhig und mit Standardformeln zu reagieren - und dafür zu sorgen, dass die eigene Presse über kritische Details nicht berichtet. Zudem wissen weiter
  • 303 Leser

Programm

HANDBALL ·2. Bundesliga: Bietigheim - Dormagen (Mi. 19.30). TISCHTENNIS ·Bundesliga: Ochsenhausen - Fulda, Frickenhausen - Grenzau (beide Di. 19.30). EISHOCKEY ·Pokal, Viertelfinale: Augsburg - Nürnberg (Di. 19.30), Bietigheim - Mannheim (Di. 20). weiter
  • 368 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bayern ohne Drei gegen Wien

Rapid auf Kaffeefahrt

Ein Sieg alleine reicht nicht. Es soll ein furioser werden, fordert Bayerns Boss Rummenigge vor dem heutigen Spiel in der Champions League gegen Rapid Wien. weiter
  • 352 Leser
AMTSEID / Bundeskanzler und Minister entscheiden selbst über Religions-Formel

Regieren mit oder ohne göttliche Hilfe

Gerhard Schröder hatte bei seiner Vereidigung als Kanzler auf die Religions-Formel verzichtet. Doch Angela Merkel wird sich bei ihrem Eid wohl Gottes Hilfe erbitten. weiter
  • 277 Leser

Reisen wird teurer

Die deutschen Verbraucher müssen im kommenden Jahr für ihre Urlaubsreise tiefer in die Tasche greifen. «Reisen wird etwas teurer - zwischen zwei bis drei Prozent», sagte der Chef des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft, Klaus Laepple. Die höheren Preise begründete er auch mit den stark gestiegenen Kosten für Kerosin. Laepple geht von einem weiter
  • 387 Leser
SNOWBOARDER

Rettung aus Schnee

Ein drei Tage lang verschollener US-Snowboarder (31) ist bei Keystone (Colorado) kurz vor dem Erfrieren gerettet worden. Ein Suchteam fand John Ryan drei Kilometer abseits der Piste in einem Wald, wo er sich verirrt hatte. Der Mann hatte sich einen Unterschlupf aus Kiefernästen gebaut. Als er alle Trink- und Essvorräte aufgebraucht hatte, aß er Schnee. weiter
  • 250 Leser
VERBRECHEN / DNA-Analyse 1989 eingeführt

Revolution in der Kriminaltechnik

Polizei im Land erzielt den 3000. Treffer
Der genetische Fingerabdruck macht Ganoven das Leben schwerer. 144 000 Datensätze hat das Land in die zentrale Datei des Bundeskriminalamts eingegeben. weiter
  • 330 Leser
SCHOLZ & FRIENDS / Vergleich mit Kleinaktionären

Rückzug von der Börse

Die Berliner Werbeagentur Scholz & Friends verabschiedet sich nach nur vier Jahren wieder von der Börse. In einem außergerichtlichen Vergleich einigte sich die Agentur mit Kleinaktionären über die Abfindungshöhe für die letzten Aktien im Streubesitz. Demnach erhalten die Aktionäre, die jetzt aus dem Unternehmen herausgedrängt werden, pro Aktie 4,05 weiter
  • 447 Leser

Schon winzige Spuren reichen aus

Die DNA-Analyse ist eines der wichtigsten Werkzeuge der Ermittler. Bereits aus winzigen Spuren mit Erbinformationen wie Blut, Sperma, Schuppen oder Haaren können Experten einen so genannten genetischen Fingerabdruck eines Menschen erstellen. Spuren mit Erbinformationen helfen bei der Identifizierung von Opfern und der Suche nach Tätern. Wenige Zellen weiter
  • 191 Leser
BUNDESKANZLER

Schröder zieht sich zurück

Bundeskanzler Gerhard Schröder zieht sich nach der Amtsübergabe an Angela Merkel ganz aus der Bundespolitik zurück. Vor der SPD-Fraktion kündigte er gestern an, dass er sein Bundestagsmandat morgen niederlegen will. Für ihn beginne jetzt ein neuer Lebensabschnitt. Schröder sei anschließend mit viel Beifall verabschiedet worden, wurde berichtet. Nach weiter
  • 291 Leser
HAMBURGER SV / Ruhige Mitgliederversammlung am Tag nach dem 2:0 gegen Duisburg

Schulden können die Stimmung nicht dämpfen

Gute Stimmung bei der Mitgliederversammlung gestern Abend: Mit dem souveränen 2:0 (2:0)-Erfolg gegen Duisburg am Tag zuvor hat sich der Hamburger SV als dritte Kraft im deutschen Fußball etabliert und die Euphorie vor dem Uefa-Cup-Match am Donnerstag beim AS Monaco (21 Uhr/live im DSF) noch mehr geschürt. Mit breiter Brust konnte HSV-Boss Bernd Hoffmann weiter
  • 272 Leser

Schussfahrt im Schnee. ...

...Eine rasante Schlittenfahrt unternehmen diese drei Buben auf dem Feldberg im Schwarzwald. Dort wird heute die Wintersportsaison offiziell eröffnet. Zunächst wird am Seebuck die Doppelsesselbahn ihren Betrieb aufnehmen. Die Schneehöhen auf dem Berg betrugen gestern bis zu 25 Zentimeter. weiter
  • 413 Leser
JEMEN

Schweizer verschleppt

In Jemen sind zwei Schweizer Staatsangehörige entführt worden. Dabei handle es sich um eine Frau und einen Mann, bestätigte das Schweizer Außenamt gestern. Die Hintergründe der Entführung waren zunächst nicht bekannt. Laut jemenitischen Quellen wollen Stammesangehörige mit der Aktion ein von der Regierung inhaftiertes Mitglied freipressen. weiter
  • 388 Leser
NETZWERK / Von der Beraterin bis zur Verlegerin

Selbstbewusste und diskrete Helferinnen

Bei ihrem Aufstieg bis ins Kanzleramt hat Angela Merkel viele Förderer und Helfer gehabt. Ein stabiles Netzwerk, das vor allem aus Frauen besteht. weiter
  • 365 Leser
AKTIENMÄRKTE

So hoch wie noch nie 2005

Bei einem zunächst ruhigen Handel hat die anhaltende Hoffnung auf eine Jahresendrally dem Deutschen Aktienindex (Dax) etwas Auftrieb gegeben und bescherte dem Index einen neuen Jahreshöchststand. Die offenbar bevorstehende Zinserhöhung durch die Europäische Zentralbank schien die Märkte nicht mehr zu belasten. In der Gunst der Anleger standen Daimler-Chrysler, weiter
  • 447 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 22.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 22.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse *) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8230,8890,85450,8548Großbritannien1 GBP1,4131,5271,46001,4611Kanada1 CAD0,6800,7600,72220,7228Schweiz100 CHF63,05266,07264,611164,6583Dänemark100 weiter
  • 504 Leser
General Motors

Sparkurs in USA verschärft

Der angeschlagene US-Autobauer General Motors verschärft nach Milliardenverlusten seinen Sparkurs massiv: Der weltgrößte Fahrzeughersteller will 30 000 Jobs streichen und damit 5000 mehr als zunächst geplant. Für die deutsche Tochter Opel hat diese Verschärfung allerdings keine weiteren Auswirkungen, hieß es gestern aus Unternehmenskreisen. In Nordamerika weiter
  • 410 Leser
BUNDESBANK

Sparpolitik unzureichend

Die Bundesbank hält die von der großen Koalition für das nächste Jahr geplanten Einsparungen für unzureichend und plädiert angesichts der erneuten Verletzung des Euro-Stabilitätspaktes für ein Defizitverfahren gegen Deutschland. 2005 wird die Bundesrepublik zum vierten Mal hintereinander mit einem Haushaltsdefizit von vermutlich 3,7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts weiter
  • 426 Leser
BEAMTE / Scharfe Kritik an geplanter Weihnachtsgeldkürzung

SPD spricht von Vorschlag

Union verteidigt Sparpläne - Verbände: Einfach nicht gerecht
Die endgültige Entscheidung über eine Kürzung des Weihnachtsgeldes für Bundesbeamte wird Anfang Dezember fallen. SPD-Politiker widersprachen Äußerungen aus der Union, die Maßnahmen seien schon beschlossen. Die Union verwies auf Vereinbarungen in der Koalition. Dass bei Beamten und Pensionären des Bundes von 2006 an das Weihnachtsgeld halbiert werden weiter
  • 312 Leser
ex-justizministerin

Strafbefehl zurückgezogen

Weil ihr der Verrat von Dienstgeheimnissen vorgeworfen wurde, hatte Ministerin Werwigk-Hertneck 2004 das Handtuch geworfen. Jetzt wird nichts aus der Anklage. weiter
  • 294 Leser

Tabakkonzern darf in Werbung auf Olympia anspielen

Der Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) hat mit einer Werbekampagne zu den Olympischen Spielen 2004 nicht die Markenrechte des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) verletzt. Das Landgericht Darmstadt hat eine entsprechende Unterlassungsklage des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) gegen den Konzern abgelehnt. BAT hatte in einer Dreier-Plakatserie weiter
  • 437 Leser

Telefonaktion: Experten-Rat zu Rehabilitation

Gesundsein bis in den Ruhestand - für viele Menschen bleibt das ein Wunsch. Unfälle, Dauerstress im Beruf oder schwere Erkrankungen führen oft zu gravierenden Beeinträchtigungen im privaten Alltag, zu Fehlzeiten im Beruf oder gar zu Arbeitslosigkeit. Das Frührentner-Dasein wegen so genannter Erwerbsminderung lässt sich allerdings vermeiden oder hinausschieben, weiter
  • 446 Leser

Telegramme

Fussball: Christoph Franke erhält eine Gnadenfrist auf unbestimmte Zeit als Trainer des Zweitligisten Dynamo Dresden. Der Vorstand hatte zuletzt ultimativ drei Punkte gegen die Greuther Fürth gefordert, Dresden verlor aber mit 2:3 und blieb damit im neunten Spiel in Folge ohne Sieg. 'Wir entscheiden von Spiel zu Spiel', sagte Hauptgeschäftsführer Volkmar weiter
  • 418 Leser
MUSIK / Er war ein Star in Bayreuth

Tenor James King tot

Der populäre US-Tenor James King ist am Sonntag im Alter von 80 Jahren in den USA gestorben. King arbeitete zunächst als Musikprofessor an der Universität von Kentucky, bevor er ab 1961 eine Sängerkarriere startete. Er feierte zunächst große Erfolge an der Deutschen Oper Berlin und in Wien, bevor er 1965 bei den Bayreuther Festspielen als Wagner-Sänger weiter
  • 287 Leser

THEMA DES TAGES: Deutschlands erste Kanzlerin

Heute wählt der Deutsche Bundestag erstmals eine Frau zur Kanzlerin. Wir beschreiben Angela Merkel und ihren Weg zur Macht. Außerdem skizziert ein Politik-Professor, wie es der CDU-Chefin gelungen ist, ihre innerparteilichen Kritiker in die Schranken zu weisen. weiter
  • 416 Leser

Totschlag, Mord und die besondere Schwere der Schuld

Lebenslange Haft ist die höchste Strafe in Deutschland. Sie wird bei Mord verhängt. Sie kann bei guter Führung nach 15 Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden. Bei Totschlag ist das Strafmaß geringer - es beginnt bei fünf Jahren Haft. Lebenslang ist hier nur in besonders schweren Fällen vorgesehen. Bei einem Urteil wegen Mordes muss immer ein 'Mordmerkmal' weiter
  • 440 Leser
BUNDESWEHR

Trauerfeier für Attentatsopfer

Mehrere hundert Trauergäste haben gestern dem bei einem Anschlag in Afghanistan getöteten Bundeswehrsoldaten das letzte Geleit gegeben. Zu der Trauerfeier in seiner oberfränkischen Heimatgemeinde Redwitz kamen auch Bundeswehrmitglieder, um sich von dem Oberstleutnant mit militärischen Ehren zu verabschieden. Ein Selbstmordattentäter hatte am Montag weiter
  • 370 Leser
UMFRAGE / Was Frauen beim Klamotten-Kauf am meisten stört

Umkleide-Kabinen zu eng und schlecht ausgestattet

Lust-Killer Nummer eins beim Kleidungs-Kauf ist für die Frauen in Deutschland nicht etwa der gelangweilte Partner, sondern der fehlende Komfort beim Anprobieren. In einer Umfrage für die Zeitschrift 'Lenz' beklagte mehr als die Hälfte (55 Prozent) der Befragten, dass Umkleide-Kabinen meist zu klein sind. Fast ebenso viele Frauen (54 Prozent) forderten weiter
  • 366 Leser
DOPING

Vucicevic: Pure Eitelkeit

Fußball-Zweitligist Wacker Burghausen hat gegen die Wertung der 0:2-Niederlage im Punktspiel gegen 1860 München vom zwölften Spieltag wie erwartet Einspruch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) eingelegt. Der Münchner Profi Nemanja Vucicevic war nach der Partie positiv auf das Dopingmittel Finasterid getestet worden. Das Präparat war offenbar in einem weiter
  • 287 Leser
EINTRACHT FRANKFURT / Schutz für Schweizer Huggel

Wachsam nach Drohungen

Wegen Morddrohungen gegen Benjamin Huggel schützt Eintracht Frankfurt seinen Schweizer Nationalspieler. 'Wir sind wachsam und haben schon Maßnahmen getroffen, aber wir werden keine zusätzlichen 50 Ordner aufstellen', sagte Eintracht-Sprecher Michael Feick. Huggel selbst, auf dessen Internetseite die Drohungen nach den Vorfällen beim WM-Qualifikationsspiel weiter
  • 257 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.11.2005 um 14.42 Uhr (New York Vortagsschluss.) Frankfurt Aktien Index DAX5.167,63 Punkte- 2,98 PunkteDurchschnittsrendite in %3,360 Prozent- 0,05 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.515,70 Punkte+ 17,80 PunkteTokio Schluss Nikkei Index14.708,32 Punkte+ 27,89 PunkteNew York Dow-Jones Index10.820,28 weiter
  • 414 Leser
FUSSBALL

Weniger Krawalle

Das im Juli verabschiedete Anti-Gewalt-Gesetz zeigt im italienischen Fußball erste Resultate. Seit Beginn der Meisterschaft wurden 18 Tifosi verletzt, 28 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahl der Festnahmen sank um 75 Prozent auf sieben Verhaftungen, die Anzahl der angezeigten Hooligans fiel um 56 Prozent. Negativer Aspekt: Die Zahl der Zuschauer weiter
  • 326 Leser
LITERATUR / 'Neue Leben' von Ingo Schulze

Wie der Westen in den Kopf kam

Romane über die Zeit der Wende und der Wiedervereinigung haben schon viele Schriftsteller vorgelegt. Ingo Schulze wagt mit 'Neue Leben' einen zugleich komischen wie traurigen Versuch. Ein 800-Seiten-Werk, zugleich Geschichtsreflexion als auch literarisches Spiel. weiter
  • 354 Leser
Leichen-Schau

Wieder Prozess um Ausstellung

Der umstrittene Plastinator Gunther von Hagens muss sich erneut vor Gericht verantworten. Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim muss klären, ob für die Ausstellung 'Körperwelten' eine Ausnahmegenehmigung nach der Bestattungsverordnung erforderlich ist. Die Verhandlung ist für diesen Donnerstag (24. November) angesetzt. weiter
  • 253 Leser

Wirtschaft fordert von Merkel mehr Reformen

Führende Wirtschaftsvertreter haben der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel zur Wahl zur Bundeskanzlerin gratuliert und von ihr eine entschlossene Reformpolitik gefordert. «Bundeskanzlerin Merkel hat jetzt große Aufgaben vor sich. Mit der deutschen Automobilindustrie als Schlüsselbranche unseres Landes hat sie einen starken, verlässlichen Partner bei der weiter
  • 450 Leser
Pro SiebenSat 1

Zu viel Marktmacht

Das Bundeskartellamt hat gestern seine Ablehnung der geplanten Übernahme des führenden deutschen TV-Unternehmens ProSieben Sat 1 durch den Springer-Konzern erläutert und eine Entscheidung bis zum Jahresende angekündigt. Kartellamtspräsident Ulf Böge begründete die bisher ablehnende Haltung mit der aus der Fusion entstehenden Marktmacht auf dem Fernsehwerbemarkt, weiter
  • 387 Leser
SOZIALES / Schwäbisches Ehepaar hilft Obdachlosen in Sri Lanka

Öko-Siedlung für Tsunami-Opfer

Grete und Roland Kilgus helfen Tsunami-Opfern in Sri Lanka. Sie sammelten Spenden, um von der Flutwelle beschädigte Häuser zu reparieren. Jetzt wird auf Initiative des Ehepaars, das einige Jahre in dem Insel-Staat lebte, eine ganze Siedlung für Obdachlose errichtet. weiter
  • 426 Leser