Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Dezember 2005

anzeigen

Regional (207)

FEUER / Feuerwehr rückt in Wasseralfingen zu Wohnungsbrand aus

Heizdecke verursacht Wohnungsbrand

In einem 13-stöckigen Mehrfamilienhaus in der Wasseralfinger Glück-Auf-Straße ist am Freitag morgen gegen 2.10 Uhr in einer Wohnung im 1. Stock ein Brand ausgebrochen. Den sofort zum Brandort eilenden Polizeibeamten gelang es noch vor Eintreffen der Feuerwehr, die ersten vier Stockwerke zu räumen, so dass sich beim Beginn der Löscharbeiten keine Bewohner weiter
  • 169 Leser
Am Samstag, 3. Dezember, veranstaltet der Musikverein Unterschneidheim sein Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Mitwirkende sind der Kirchenchor Unterschneidheim, die Trommlergruppe, die Nachwuchskapelle, die Jugendkapelle und die Rieser Trachtenkapelle. Auf die Besucher wartet ein weiter
  • 188 Leser
Der Gemeinderat Oberkochen tagt am Montag, 5. Dezember, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Haushaltsplan 2006, die Sanierung Mühle/Rathausplatz, die Kalkulation zur Abwasserversorgung und der Aufbau eines gemeinsamen Datenübertragungs- und Kommunikationsnetzes für die Gemeinde Königsbronn und die weiter
  • 182 Leser
Am Sonntag um 19 Uhr in der evangelischen Magdalenenkirche musizieren das KGW-Orchester und Schüler der Musikprofilklasse 13. Auf dem Programm stehen Werke unter anderem von Bach, Haydn, Telemann, Bruckner und Gounods. Köder und Schuster Am Sonntag um 14 Uhr wird im Museum Wasseralfingen (im Bürgerhaus) eine Ausstellung mit Werken von Sieger Köder und weiter
  • 176 Leser
Der Musikverein Hüttlingen veranstaltet am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr in der Limeshalle sein Jahresabschlusskonzert, die Leitung hat Dirigent Robert Wahl. Jahreskonzert Das Jahreskonzert des Musikvereins Pommertsweiler findet am Samstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle statt. weiter
  • 261 Leser
Ein bedauerlicher Fehler ist und in der gestrigen Ausgabe unterlaufen. Im Bericht über die Eröffnung des Spielwarenladens "Spielkit" in Bopfingen wurde ein Namen verwechselt. Die Inhaberin heißt natürlich Gabriele Kitzsteiner und nicht Kitzinger. Wir bitten dies zu entschuldigen. Italienischer Chor Im Rahmen der Kreispartnerschaft zwischen dem Ostalbkreis weiter
  • 250 Leser
Auch in diesem Jahr waren die fleißigen Nikolaushelfer wieder am Päckchenpacken für den Ellwanger Weihnachtsmarkt. Damit kann am kommenden Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr der Nikolaus, der in seiner Kutsche vorfahren wird, auf dem Weihnachtsmarkt 1000 Päckchen mit Süßigkeiten verteilen. Warnstreik Am kommenden Montag, 5. Dezember, ruft die Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 205 Leser
Die Volkshochschule Aalen veranstaltet einen Vortrag. Am Montag, 5. Dezember, hält Lothar Clermont um 19 Uhr im Torhaus im Paul-Ulmschneider-Saal einen Vortrag zum Thema "Weltkulturerbe - Welche Kultur verbindet die Welt?". Literatur-Treff Diplom-Bibliothekar Michael Steffel stellt das Buch und "Ich zähmte die Wölfin - die Erinnerungen des Kaisers Hadrian" weiter
  • 199 Leser
Anlässlich des 200. Geburtstags des Märchendichters Hans Christian Andersen stellt Elisabeth Juwig den Dichter und sein Werk im Rahmen der Mittwochsmatinee der Familienbildungsstätte vor: am 7. Dezember, Uhr im Evanglischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5. Matthias Schneider, Preisträger von "Jugend musiziert", begleitet die Veranstaltung mit Werken weiter
  • 197 Leser
Die Stadtbibliothek Aalen verkauft ab kommenden Montag, 5. Dezember, bis Freitag, 30. Dezember, im Erdgeschoss der Bibliothek ausgemusterte Erwachsenen- sowie Kinderbücher, Zeitschriften, Kassetten, Videos, CDs, Cd-Roms und Spiele zum Preis von 50 Cent, bzw. ein Euro. Der Flohmarkt kann zu den üblichen Öffnungszeiten der Aalener Stadtbibliothek besucht weiter
  • 166 Leser
Der Sozialverband VdK, Ortsverband Oberkochen findet am Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr im Bürgersaal (Hotel am Rathaus) in Oberkochen statt. Unter anderem sollen verdiente Mitglieder geehrt werden. "Spekulatius" Populäre Weihnachtsmelodien in neuem Gewand, mit einer frischen Note aus Funk und Jazz, mit einer Spur Rock'n Roll und Improvisation werden weiter
  • 102 Leser
Das zweite Lichterfest des Fördervereins Kindergarten Dorfhaus e.V. in Lauterburg findet am Donnerstag, 8. Dezember, ab 17 Uhr statt. Das Progamm wird von Kindergarten, Flötengruppe, Seniorengruppe und Posaunenchor unterstützt. Für die Kinder gibt es eine Aufführung des Märchens Frau Holle. Mit Glühwein, Punsch, Schmalzbroten, Wienerle und Leberkäse weiter
  • 148 Leser
Beförderungen, Neuwahlen und die Aufnahme neuer Kameraden stehen auf der Tagesordnung der Korpsversammlung der Feuerwehr Essingen. Sie beginnt heute um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 337 Leser
Frau beleidigt: Eine 29-jährige Autofahrerin befuhr am Mittwoch gegen 15.30 Uhr die Ellwanger Straße (K 3319) in Richtung Ellwangen. Kurz vor Ortsende fuhr ein Autofahrer sehr dicht auf die Geschädigte auf und überholte diese nach dem Ortsende. Hierbei zeigte er ihr den "Scheibenwischer". Im weiteren Verlauf fuhr er einem vorausfahrenden unbekannten weiter
  • 258 Leser
Nach einer erfolgreichen Premiere am gestrigen Donnerstag von "Die Kuh Rosmarie" am Theater der Stadt Aalen wird heute um 15 Uhr das preisgekrönte Kinderstück von Andri Beyeler ab 4 Jahren noch einmal auf der Bühne im Alten Rathaus gespielt. Das von Max Million mit Gergana Muskalla und Alexander Redwitz inszenierte zauberhafte Stück handelt von einer weiter
  • 185 Leser
Erwischt, könnte man vermuten: An diesem Stacheldrahtzaun hat eine bislang unbekannte Kuh oder ein anonymes Pferd wohl ein paar Haare gelassen. Der Reif hat's verziert. weiter
  • 189 Leser
Der kommende Winter spinnt seine eisigen Fäden: Wie hier im Kochertal waren gestern Morgen Zäune, Büsche und Bäume dick bereift. Kälte in Kombination mit Nebel hatte ihnen ein pittoreskes Aussehen verliehen, das unser Fotograf Oliver Polenz im Bild festhielt. weiter
  • 313 Leser
Das Caritas-Zentrum Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd hat neue Telefon- und Faxnummern. Das Caritas-Zentrum ist künftig unter der (07171) 104200 zu erreichen, die Caritas-Suchtberatung unter (07171) 1042020, per Fax (07171) 1042019. Die neue Adresse lautet Franziskanergasse 3. Falco-Revue abgesagt Die für Dienstag, 27. Dezember, im Stadtgarten geplante weiter
Jeden ersten Montag im Monat gibt es im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen Begleitung für trauernde Eltern. Termin ist von 19 bis 21 Uhr. Die Gruppe ist ein offener Gesprächskreis, in dem sich Eltern treffen, um miteinander über Erfahrungen, Verzweiflungen und die vielen Fragen nach dem "Warum" zu reden. Info bei Christa Scholz, (07171) 73981. weiter
Mit der Erstellung des Spielplatzes im Neubaugebiet Auchtwiesen III in Ebnat soll, sofern die Witterung es zulässt, noch im Dezember begonnen werden. Rudi Kaufmann, Leiter des städtischen Umwelt- und Grünflächenamtes, rechnet mit der Fertigstellung inklusive der Raseneinsaat bis Ende Mai 2006. Der Auftrag ging für rund 86 000 Euro an die Firma F. E. weiter
  • 152 Leser
Mit einem Brechwerkzeug wurde in der Nacht zum Donnerstag versucht, die Glastür einer Firma "Am Deutenbach" aufzubrechen. Die Tür hielt stand, jedoch entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Vermutlich derselbe Täter versuchte in der gleichen Nacht in einen Lebensmittelmarkt in der Eutighofer Straße einzudringen, was ebenfalls misslang. Sachschaden weiter
Die Advents-Vielfalt spricht alle Sinne der Menschen in der Vorweihnachtszeit an. Eine Auswahl der schönsten Veranstaltungen wird auf der Titelseite beschrieben. SportZeit Beim Besuch des Judo-Trainings in Pflaumloch entsteht ein umfassender Einblick in die Kampfsportart. Begeistert zeigen sich die Jugendlichen. Reise Einblicke anderer Art gewährt der weiter
  • 212 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Zu Weihnachten und zur Adventszeit gehört für sie einfach die passende Dekoration. Duftende Tannenzweige, Kerzen, verschiedenste Nüsse und Zapfen, Lichterketten und Fensterschmuck... Nur leider kriegt sie das fast nie rechtzeitig auf die Reihe. Den Adventskranz selbst - selbermachen ist natürlich Ehrensache - hatte sie nie vor dem dritten Advent fertig. weiter
  • 245 Leser
UNICEF-AKTION / Arbeitsgruppe ruft zu Spenden auf

"Bringt die Kinder durch den Winter"

"20 Euro kostet ein Paket mit warmer Kleidung für ein Kind, und nur ganze 6 Euro ein Hygienepaket für eine Familie", das sagte Hanna Kessler, Unicef-Regionalbetreuerin aus München, der Gmünder Arbeitsgruppe. weiter
LIEDERKRANZ HERLIKOFEN

"Das verflixte Klassentreffen"

In gewohntem Rhythmus wird auch beim Liederkranz Herlikofen zum Jahreswechsel wieder Theater gespielt. Seit einigen Wochen sind zwölf Akteure dabei, durch eifrige Probenabende "Das verflixte Klassentreffen" bühnenreif vorzubereiten. weiter
PRIESTERJUBILÄUM / Beersbach gratuliert Pfarrer Anton Forner

"Des passt schon"

Die letzte, aber sicherlich nicht geringste Gratulation zum 40. Priesterjubiläum konnte Pfarrer Anton Forner von der Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer, Beersbach, entgegen nehmen. Nach einem feierlichen Sonntagsgottesdienst gratulierte der zweite Vorsitzende der Kirchengemeinde, Anton Nagler, zum Priesterjubiläum. weiter
  • 410 Leser
BLENDE 2005 / Landrat Klaus Pavel freut sich über die Teilnahme aus allen Ecken des Ostalbkreises

"Echt kreisweiter Wettbewerb"

Viele Bilder zeigen den Ostalbkreis in allen Facetten, hinter der Kamera Fotografen aus der Region. Die 50 schönsten Fotos aus dem Wettbewerb "Blende 2005" dieser Zeitung sind jetzt im Landratsamt Schwäbisch Gmünd ausgestellt, ab 9. Januar im Ostalbkreishaus Aalen. weiter
BLENDE 2005 / Landrat Klaus Pavel freut sich über die Teilnahme aus allen Ecken des Ostalbkreises

"Ein echt kreisweiter Wettbewerb"

Viele Bilder zeigen den Ostalbkreis in allen Facetten, hinter der Kamera Fotografen aus der Region. Die 50 schönsten Fotos aus dem Wettbewerb "Blende 2005" dieser Zeitung sind jetzt im Landratsamt Schwäbisch Gmünd ausgestellt, ab 9. Januar im Ostalbkreishaus Aalen. weiter
  • 239 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL KIRCHHEIM / Amtsinhaber Willi Feige tritt für eine zweite Amtszeit an

"Ein gutes Ergebnis ist wichtig"

In Kirchheim wird am Sonntag der Bürgermeister gewählt. Einen Wahlkampf wie im benachbarten Bopfingen hat es nicht gegeben - einziger Gegenkandidat für Amtsinhaber Willi Feige ist der Spaßvogel Werner Tereba. Feige will dennoch um ein gutes Ergebnis kämpfen - für sich und seine Gemeinde. weiter
  • 206 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Knackpunkt: Aalener Straße

"Immer nur rumgemurkst"

Die Sanierung der Aalener Straße sei ein Riesenärgernis für die Bevölkerung und täglich für Tausende Autofahrer, meinte Stadtrat Bruno Balle im Technischen Ausschuss des Gemeinderats. weiter
  • 254 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Vermögenshaushalt 2006

"Nur das Nötigste"

Im kommenden Jahr sollen die Ausgaben der Gemeinde auf das Nötigste beschränkt werden. Das ergab die Vorberatung des Vermögenshaushalts 2006. Der Rückgang der Gewerbesteuereinnahmen wird dafür zunächst verantwortlich gemacht. weiter
  • 171 Leser

"Pusteblume" feiert 30. Geburtstag

Seit 30 Jahren gibt's den Durlanger Gemeindekindergarten "Pusteblume" mittlerweile. Deshalb veranstaltet die Gemeinde zusammen mit dem Kindergarten am Freitag, 9. Dezember, einen Festabend um 19.30 Uhr in der Aula der Christoph-von-Schmid-Schule. Grußworte, Musik, ein Festvortrag zum Thema "Große Pläne für kleine Leute" und vieles mehr werden geboten. weiter

"Solberger Stubenmusik" im Farrenstall

Einen Platz bei der letzten musikalischen Veranstaltung im Programm des "Farrenstalls" von Neuler zu ergattern, hieß Glück gehabt zu haben. Die "Solberger Stubenmusik", die besinnliche Musik aus dem schwäbischen und dem alpenländischen Raum Süddeutschlands bot, zeigte mit hohem instrumentalen und musikalischen Können, dass gute Volksmusik unter anderem weiter
  • 194 Leser

"Vokalpur" singt zur Marktzeit

Die "Musik zur Marktzeit" bietet morgen ab 10 Uhr in der Augustinuskirche der Kammerchor "Vokalpur" des Scheffold-Gymnasiums. Er wirkte bisher bei Kleinkunstabenden, Schulkonzerten, Konzerten der Musikzuggymnasien, Schulmusikbegegnung und Schulchortagen mit. Das Ensemble aus 25 singbegeisterten Schülern der Klassen 9 bis 13 singt morgen adventliche weiter
  • 121 Leser
AMTSGERICHT / Mildes Urteil für jugendliche Schläger

"Zwei Supertypen"

Wegen gefährlicher Körperverletzung mussten sich am vergangenen Mittwoch vor dem Ellwanger Amtsgericht zwei 19-Jährige aus Westhausen verantworten. Am Ende ließ Richter Joachim Renschler Milde walten und verhängte eine Jugendstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. weiter
  • 156 Leser

1300 Euro-Spende für den Kinderhospizdienst

Über eine Spende von 1300 Euro konnte sich gestern der Kinderhospizdienst freuen. Ende September hatten die Unterkochener Marien-Apotheke, die Druckerei Bieg sowie Rad und Sport Stütz, ebenfalls aus Unterkochen eine Losaktion gestartet. Durch den Verkauf der Lose kamen 1300 Euro zustande. Gewinnerin des Hauptpreises (Mountainbike) der Verlosung ist weiter
  • 366 Leser

70er und 80er Jahre feier fröhlich Urständ'

Die Altrocker "Samsara" spielen am morgigen Samstag, 3. Dezember, im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ab 20.30 Uhr. Mit ihrem 70er-Jahre-Rock wollen sie die Freunde des geradlinigen und ehrlichen Rockbluessoundes erfreuen. Zuvor spielt die "Fritz Hansl Band". Der Eintritt ist frei. Für das Glühweinfest am 23. Dezember sollten langsam die Tassen geputzt weiter

Abtsgmünd erhöht die Wassergebühren

Gegen die Stimmen der SPD hat der Gemeinderat die Wassergebühren von 1,40 Euro je Kubikmeter auf 1,50 Euro erhöht. Die Abwassergebühren steigen von 3,20 auf 3,40 Euro je Kubikmeter. Beide Sätze waren erst im April angehoben worden. Eine ausführliche Berichterstattung zum Wasserpreis lesen in Bälde. bin HUNDESTEUER / Lange Diskussion im Abtsgmünder RatVon weiter

Abtsgmünd erhöht die Wassergebühren

Gegen die Stimmen der SPD hat der Gemeinderat die Wassergebühren von 1,40 Euro je Kubikmeter auf 1,50 Euro erhöht. Die Abwassergebühren steigen von 3,20 auf 3,40 Euro je Kubikmeter. Beide Sätze waren erst im April angehoben worden. Eine ausführliche Berichterstattung zum Wasserpreis lesen Sie morgen. bin weiter
  • 934 Leser
LEBENSMITTEL / Gestern Abend Expertenforum zu gesunder Ernährung - Appell zu bewusstem Einkauf

Abwechslung muss auf den Teller

Wenn man abwechslungsreich frische Lebensmittel isst, hat man schon die meisten Ratschläge befolgt, die Experten für gesunde Ernährung geben. Das ist das Ergebnis eines Forums, bei dem zwei Ernährungsfachleute gestern Abend auf die Frage eingingen: "Wie gesund sind unsere Nahrungsmittel?" weiter

Advents-Vielfalt lässt keine Wünsche offen

Tanzende Schneeflocken, leuchtende Kinderaugen, dezent erleuchtete Buden mit vielfältigen Weihnachtsdekorationen, Glühweinduft. Krippen mit geschnitzten oder echten Tieren und feierliche Klänge aus Instrumenten und den Kehlen versammelter Chöre. Zur Adventszeit werden die Sinne der Erdenbürger rundum verwöhnt. Wie vielfältig die Angebote zum Schauen, weiter

Adventsbasar im Hallenbad

Drei Tage lang kommen die Besucher des Gmünder Hallenbads in den Genuss eines adventlichen Basars. Wie bereits in den letzten zwei Jahren haben die Mitarbeiter der Bäderbetriebe Schwäbisch Gmünd eine Aktion zugunsten des Bischof-Kettler-Hauses (Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung in der Goethestraße) vorbereitet. Am Freitag, 2. Dezember von weiter
  • 178 Leser

Adventsfeier im Lauterner Dorfhaus

Eine Adventsfeier bietet die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag in Lautern an. Es wird angeboten, gemeinsam Advent zu feiern in Lied und Musik, Besinnung und Gespräch, Spiel und Stärkung. Die Kinder und Leiterinnen der ökumenischen Kinderkirche Lautern werden diese Feier mitgestalten. Beginn: 14 Uhr. weiter
  • 532 Leser

Adventskonzert

Als Solist, im Konzert zum Advent des Aalener Sinfonieorchesters, am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr im Foyer des Aalener Rathauses, spielt der Trompeter Dale Marrs, seit vielen Jahren Solotrompeter der Stuttgarter Philharmoniker. Das Aalener Sinfonieorchester, unter der Leitung von Stephan Kühling, gestaltet Werke der Barockzeit: ein Konzert für Trompete weiter
  • 227 Leser

Adventskonzert

Die Schetteregger Stubenmusik (Bregenz), der Saulgauer Dreigesang und das Alphornensemble Jörg Stegmaier (Ulm) präsentieren im einzigartigen Ambiente am Sonntag, 4. Dezember, alpenländische Stubenmusik, besinnliche Advents- und Krippenlieder und virtuose Alphornklänge. Die Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen bietet um 17 Uhr und um 19.30 Uhr wieder weiter
  • 284 Leser
WELT-AIDS-TAG

Aidshilfe jetzt mit Infomobil

Rückenwind gibt es für die ehrenamtliche Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd, die auch in Aalen, Ellwangen und Göppingen aktiv ist, zum Welt-Aids-Tag gestern. Im Vorfeld hatte der Landkreis endlich finanzielle Unterstützung versprochen. Auf Tour ist auch das Aids-Mobil. weiter
  • 174 Leser

Akrobatik und mehr

Der Weltweihnachtscircus Stuttgart, der traditionsgemäß vom 14. Dezember bis 8. Januar seine Zelte auf dem Cannstatter Wasen aufschlägt, ist dieses Jahr als Ehrerweisung an den verstorbenen Fürst Rainier von Monaco gedacht. Er rief vor 30 Jahren das Circusfestival von Monte Carlo mit dem Ziel ins Leben, der ganzen Welt zu beweisen, dass Circus neben weiter
  • 238 Leser
PIPPILOTTA / Kinderbetreuung jetzt auch in Schrezheim

Altes Rathaus fest in Kinderhand

Gestern hat die Kleinkind-Betreuungsgruppe von "Pippilotta" ihre Arbeit im alten Rathaus in Schrezheim aufgenommen. Drei Erzieherinnen werden sich nun um das Wohlergehen von Kindern bis drei Jahren im Erdgeschoss des Rathauses liebevoll kümmern. weiter
  • 203 Leser
TAGUNG / Evangelische Kirchengemeinderäte Eschachs in Klausur

Arbeit in Bausteinen

Zu einer Klausurtagung traf sich der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde in seinem Eschacher Gemeindehaus. Der Vorsitzende, Pfarrer Uwe Bauer, begrüßte alle Teilnehmer. Referentin war Hannelore Lebherz. weiter
KRIPPENWEG / Stadtführung

Auf den Spuren der Krippen

Überall finden sich dieser Tage Krippen in den Schaufenstern der Aalener Innenstadt. Wer möchte, kann dem ersten Aalener Krippenweg folgen. Für kommenden Samstag bietet Werner Schorr ab 14.30 Uhr eine Führung entlang des Krippenwegs an. Treffpunkt ist vor dem neuen Rathaus. Unter den zahlreichen Krippen, an denen er Station macht, sind voraussichtlich weiter
  • 214 Leser

Ausstellung an der PH endet

Professorin Dr. Karin Priem beschäftigt sich an der PH mit sozialen Unterschieden im Bildungssystem. Und sie fotografiert sie auch. Noch einige Tage sind 28 Einzelportraits im Foyer des A-Gebäudes der PH zu sehen, bevor die Ausstellung am 13. Dezember um 18 Uhr mit einer Finissage endet. weiter
  • 231 Leser

Autorengespräch

Der Historiker und Bestsellerautor Gerhard Konzelmann gilt als anerkannter Fachmann für Politik und Religion des Nahen Ostens. Am Freitag, 9. Dezember ist er Gast in der Reihe "Zeitgeschichte" im Rahmen des Abtsgmünder Kulturprogramms "Kunst-Stücke". Sein neu erschienenes Buch beschäftigt sich mit den Emiraten, dem "Paradies im Nahen Osten", das er weiter
  • 228 Leser

Backvergnügen trotz Diabetes

Das Diabetes-Schulungszentrum Schwäbisch Gmünd gestaltet am Donnerstag, 8. Dezember, von 14 bis 17 Uhr in der Lehrküche der Gmünder Ersatzkasse einen Nachmittag zum Thema "Zimt für Menschen mit Diabetes". Anmeldung vormittags unter (07171) 999660. weiter
  • 190 Leser

Baulandpreise stehen fest

Wie von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zugesagt sind jetzt auch für die neuen Baugebiete Bettringen (Hirschfeld), Straßdorf (Käppelesäcker) und Rechberg (Hartäcker) die Preise festgelegt worden. Bauinteressenten für diese Gebiete, die in diesem Jahr noch einen Kaufvertrag abschließen und den für die Eigenheimzulage nötigen Bauantrag einreichen können, weiter

Benefizkonzert

"Klassik meets Pop" - und das für einen guten Zweck. Unter diesem Motto steht ein Liederabend am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in der Kolomanhalle in Wetzgau. Die Macher des Abends sind Ines Erhardt und Jessica Bisetto. Die aus den Musical-Kids hervorgegangenen Künstlerinnen intonieren Melodien aus Klassik, Musical und Pop. Zur Aufführung kommen: weiter
  • 218 Leser

Bernhard Mysliwitz

Bernhard Mysliwitz ist für die ausgeschiedene Ulla Haußmann in den Ortschaftsrat Ebnat nachgerückt. Oberbürgermeister Martin Gerlach verpflichtete Mysliwitz während der Sitzung des Ortschaftsrates in sein neues Amt. rs weiter
  • 455 Leser

Bilderverkauf

Die Diakonie Stetten ist das Zuhause von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistigen Behinderungen. In der Kreativen Werkstatt finden etwa 80 Frauen und Männer einen Spielraum für soziale, emotionale und künstlerische Entwicklung. Innenwelten werden sichtbar. Es entstehen Bilder, Zeichnungen, Objekte, Skulpturen und nicht zuletzt Kunst, die weiter
  • 247 Leser
GUTEN MORGEN

Bitte abrüsten

Mit den Adventskalendern ist das so eine Sache. Hängen sie nicht pünktlich zum 1. Dezember an der Wand, ist das Klagen bei den Kleinen und manchen Großen laut. Doch der Zeitpunkt ist nicht alles. Auf das Äußere kommt es auch an, vom Kaufhauskalender bis zur edlen Confiserieausgabe reicht die Palette. Regelrechtes Wettrüsten herrscht in der Königsdisziplin weiter
  • 125 Leser

Brigadegeneral Ammon verabschiedet sich

Brigadegeneral Hans-Christoph Ammon, der bisherige Kommandeur der Panzergrenadierbrigade 30, hat sich gestern im Rathaus von Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek verabschiedet. Als Nachfolger stellte Ammon bei dieser Gelegenheit Oberst i.G. Josef Blotz vor, der heute offiziell in sein Amt eingesetzt wird. Unser Bild zeigt von links: Oberbürgermeister weiter
  • 243 Leser

Böbinger SGV bietet Theaterstück

Unter der Regie von Kurt Zimmermann, dem Macher seit 30 Jahren beim SGV, üben Laienspieler "Das verflixte Klassentreffen" ein. Neben Theater bietet der SGV an jedem Abend Besonderes. Am 26. Dezember singt der SGV Männerchor. Am 28. Dezember erhält jeder Besucher ein Getränk. Am 30. Dezember spielt "Herberts Stubenmusik". Karten gibt es ab jetzt bei weiter
TRENDBERICHT / Oberkochener Technologiekonzern meldet neue Rekordergebnisse im Geschäftsjahr 2004/05 durch Innovationen und richtige Zukäufe

Carl Zeiss weiter auf dynamischem Wachstumskurs

Der Technologiekonzern Carl Zeiss setzte auch im Geschäftsjahr 2004/05 (30.9.) seine dynamische Aufwärtsentwicklung weiter fort. Der Umsatz stieg um vier Prozent (ohne Portfolioveränderungen sieben Prozent) auf 2,222 Milliarden Euro, das Ergebnis (EBIT) kletterte ebenso wie der Unternehmenswert (EVA), das Eigenkapital, der Cash-Flow und die Nettoliquidität weiter

Chorkonzert

Der Kammerchor Vokalpur des Scheffold-Gymnasiums gestaltet am Samstag, 3. Dezember, um 10 Uhr in der Augustinuskirche in Gmünd adventliche Chorsätze von Kodaly, Swider, Praetorius und Afrospirituals. Der Chor besteht seit rund drei Jahren, aus 25 motivierten und singbegeisterten Schülern der Klassen 9 bis 13, und ging aus dem großen Schulchor hervor. weiter
  • 256 Leser
KIRCHENCHOR ELLENBERG / Cäcilienfeier

Dank für großes Engagement

Nach einem Gottesdienst wurde die weihnachtlich angehauchte Cäcilienfeier des Kirchenchores Ellenberg in der Gaststätte "Seeschenke" in Haselbach gefeiert. Die anschließenden Wahlen brachten keine großen Veränderungen. weiter
  • 236 Leser

Der Schwanensee

Das St. Petersburger Staatsballett gastiert am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr mit "Schwanensee" in der Stadthalle in Aalen. Das bekannte St. Petersburger Staatsballett unter der Leitung von Viktor Korolkow gehört zu den großen russischen Ensembles. Der Choreograph hat eine der überzeugendsten zeitgenössischen Inszenierungen von "Schwanensee" geschaffen, weiter
  • 222 Leser

Dichterbriefe

SCHAUFENSTER
Zum Ausklang des Schillerjahres laden die Schauspieler Thomas Holtzmann und Wolfgang Höper unter der Überschrift "Sie erzählen mir meine Träume" in der Literaturreihe des 19. Gschwender Musikwinters für Samstag, 3. Dezember, 20 Uhr, ins Bilderhaus in Gschwend ein. Dabei geht es um Schillers Briefwechsel mit Johann Wolfgang von Goethe. Als Schiller nach weiter
  • 280 Leser
ADVENT / Krippe im Hauptbahnhof

Die Familie in Holz

"Bethlehem und die Familien der Welt", unter dieser Überschrift steht die völkerverbindende Krippe, die derzeit im Stuttgarter Hauptbahnhof zu sehen ist. Gefertigt wurde sie in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 106 Leser
GHV BOPFINGEN

Die Lokalwahl war neutral

Der Vorsitzende des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV), Willi Arnold, legt Wert auf diese Feststellung: Es treffe zwar zu, dass er mit drei weiteren Mitgliedern des GHV am Sonntagabend im Restaurant Da Felice gewesen sei. Aber dies sei rein persönlich gewesen. Dass der just unterlegene Bürgermeisterkandidat Armin Stelzer ebenfalls dort gewesen ist, sei weiter
  • 174 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Technischer Ausschuss

Die schwarze Null

Was vergangene Woche erstmals im Verwaltungs- und Finanzausschuss beraten wurde hat die Verwaltung auf Wunsch der Gemeinderäte nochmals mit dem Rasenmäher behandelt. Bei den laufenden Kosten für Unterhaltung der Infrastruktur wurden nochmals rund 109 000 Euro gestrichen. weiter
  • 201 Leser
COMEDY / "Landfunk und Scheunentrash" - die "Kleine Tierschau" lässt in Aalen die alten Zeiten aufleben

Diese Show stinkt zum Himmel

Wenn einem beim Eintritt in die "Kleine Tierschau" ein Erfrischungstüchlein gereicht wird, ist Vorsicht geboten. Die gab's schon Mal spendiert, getränkt mit Gülle. Mit ihrer Uralt-Nummer "Landfunk und Scheunentrash" als Update-Version haben die drei reiferen Lausbuben Gaedt, Schulig und Mantel wieder viel Freude in die gut besetzte Stadthalle Aalen weiter
  • 225 Leser
VEREIN / Mitgliederversammlung des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd

Dieter Ziesel weiter am Steuerknüppel

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd wurde der bisherige Vorsitzende Dieter Ziesel einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. weiter
PEUTINGER-GYMNASIUM / Glückwünsche zur Ernennung zur Bildungswerkstatt

Ein Beispiel für andere Schulen

Im Oktober wurde das Peutinger-Gymnasium zur "Bildungswerkstatt Baden-Württemberg" ernannt. Es erhielt als einziges Gymnasium im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart diese Urkunde, die für herausragende und innovative pädagogische Praxis vergeben wird. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek überbrachte jetzt die Glückwünsche der Stadt. weiter
  • 193 Leser

Ein Euro pro VfR-CD für Aktion Advent der guten Tat

Berndt-Ulrich Scholz, Präsident des VfR Aalen, überreichte gestern an Chefredakteur Dr. Rainer Wiese die erste CD mit dem Titel "Win the game". Denn erstmals bringt der VfR Aalen eine Maxi-CD heraus und will einen Teil der Einnahmen an die SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat spenden. Der Komponist und Texter Zet Godan hatte die Aufgabe, in einem Song weiter
  • 215 Leser
BILDUNG / Europäische Meisterschaften 2005 im Schul-"Debating" gestern am Landesgymnasium für Hochbegabte

Ein Hauch von Großbritannien in Gmünd

Ein Hauch von Großbritannien gestern am Landesgymnasium für Hochbegabte LGH: Den ganzen Nachmittag über debattierten und diskutierten Schüler aus zehn Ländern über die unterschiedlichsten Themen - in englischer Sprache und nach streng vorgeschriebenen Regeln. Das Halbfinale der offenen Europäischen Meisterschaften 2005 im Schul-"Debating" war am Gmünder weiter

Einblicke in die schwäbische Seele

Bei den "Südlichen Tagen - Württemberger undsoweiterundsofort" sind am Mittwoch, 7. Dezember, um 20 Uhr im Festsaal Marienpflege Bernhard Hurm, Uwe Zellmer vom Theater Lindenhof, Melchingen. Das Mäandern ist des Schwaben Lust, denn Umwege, Verschlingungen und scheinbare Gegensätze machen sein Wesen aus. In gewohnt humorvoller Weise, eingepackt in köstliche weiter
  • 271 Leser

Eine Christbaumkugel in 1000 Stücken

Wir hatten einmal eine Katze. Sie hieß Tigerle. An Weihnachten war Tigerle ein bisschen größer geworden, aber immer noch klein und verspielt. An der Bescherung war Tigerle ganz aufgeregt, weil so viele Geschenke da waren. Deshalb ist sie unter den Christbaum gekrochen. Dort sah sich Tigerle in einer Christbaumkugel und spielte mit ihr. Wir packten unsere weiter
  • 236 Leser
WEIHNACHTSMARKT HOHENRODEN / Zehnte Auflage des etwas anderen Adventsmarkts des DRK

Eintauchen in weihnachtliche Welt

Die Rotkreuzler des Ortsverein Essingen haben gebastelt, vorbereitet und das Schloss Hohenroden belagert. Am Wochenende werden sie mit Unterstützung der Hausherren und wohlgesonnenen Helfern den zehnten Weihnachtsmarkt auf dem Schlossgut abhalten. weiter
  • 213 Leser
ATTRAKTIONEN / Märkte und Schlittschuhbahnen

Eis und Lichter

Es weihnachtet im Remstal: In vielen Städten und Gemeinden gibt es in den nächsten Tagen Advents- und Weihnachtsmärkte und andere winterliche Attraktionen. Viele davon sind lohnenswerte Ausflugsziele - sei es wegen eines außergewöhnlichen Angebots oder wegen der malerischen Kulisse. weiter

El Capitano

Ein echter bluesiger Geheimtipp aus der Region spielt am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in der Gaildorfer Kulturkneipe Häberlen: El Capitano. Die Band spielt Blues, Rock, Soul und Reggae in eigenem individuellem, druckvollem Stil: ehrliche, erdige Musik aus dem Bauch, ohne Netz und doppeltem Boden. Die meisten ihrer Songs stammen aus eigener Feder weiter
  • 245 Leser

Elton John

Mit seinem neuesten Album "Peachtree Road", kommt Elton John live mit Band auf seiner Tour nach Stuttgart in die Schleyer-Halle. Auch in seinem neuen Album greift er in die Kiste des authentischen Rock-Pop und bringt Songperlen hervor, die frisch wie ein Debüt-Werk klingen und gleichzeitig erneut seine unerschöpfliche Kreativität unter Beweis stellen: weiter
  • 217 Leser

Engagierte Hilfe für Pakistan

Neslihan Aydemir, Parween Nainarschahib, Bahar Ilhan Naschien Ahmad und Schabnam Ahmadi, Schülerinnen der Klasse 9a der Schillerschule in Aalen, nutzen ihr mündliches Abschlussprojekt für einen guten Zweck: Sie sammelten Geld für die Opfer des Erdbebenunglücks in Pakistan und verschenkten für eine Spende leckere Kleinigkeiten. Selbstgemachte Spezialitäten weiter
  • 286 Leser

Erdgas teurer

Dei rund 14 000 Kunden der Stadtwerke werden sich auf eine Preiserhöhung einstellen müssen. Zum Jahresbeginn will der Energieversorger die Tarife anpassen. Der Umfang der Erhöhung soll kurz vor dem Jahreswechsel festgelegt werden. weiter
  • 365 Leser

Erfolg beim Adventsverkauf

Die Kinder des Katholischen Kindergartens St. Hedwig in Bettringen-Lindenfeld können sich möglicherweise über zusätzliche Spielgeräte oder die Erfüllung von besonderen Wünschen im Rahmen der Kindergartenarbeit freuen. Der Verkauf von selbstgemachten Advents- und Weihnachtsdekorationen sowie von Weihnachtsgebäck war wieder ein voller Erfolg. Kindergartenleiterin weiter
  • 102 Leser
VEREINE / Oldie-Night in Celluloid beim Filmclub Gamundia

Erinnerungen werden wach

Einmal im Jahr bleibt der Video-Beamer im Schrank und der große, schwere Filmprojektor wird im Clubraum im "Gelben Haus" in Hussenhofen für die wertvollen alten Super-8-Filme aufgebaut. Wenn das Licht ausgeht und der Filmprojektor rattert, kommen längst vergessene Erinnerungen an vergangene Zeiten an Ereignisse und Abenteuer zurück. weiter

Eschacher Altersgenossen auf Wandertour

Bei herrlichem Herbstwetter verbrachten die Altersgenossen des Jahrgangs 1959 aus Eschach zwei Tage in Pfronten. Die Altersgenossen unternahmen zwei Tageswanderungen. Im Gasthaus "Zur frischen Quelle" in Oberalfingen schloss die Reisegruppe den gelungenen Ausflug ab. weiter
  • 211 Leser

Explosives Soundgemisch

Die Lokalmatadore von Chainway geben am Samstag, 3. Dezember, um 20 Uhr ihr letztes Konzert in diesem Jahr im Heidenheimer Jugendzentrum Treff 9 zum Besten - mit von der Partie sind die beiden Bands Deadlock und Scratched Surface. Chainway (im Bild) besteht in dieser Formation bereits seit 1997 und wurde Ende 2001 zum Quintett. Die Musik der Band lässt weiter
  • 176 Leser
WEIHNACHTSMÄRKTE / Zwei Tage adventliche Stimmung in der Ortsmitte Essingen und auf Schloss Hohenroden

Fackelwanderung zu romantischen Buden

Nein, konkurrieren wollen die beiden Weihnachtsmärkte auf Essinger Gemarkung nicht. Vielmehr kooperieren sie und sprechen unterschiedliche Besuchergruppen an. Am Samstag und Sonntag tummeln sich in adventlicher Stimmung rund ums Essinger Rathaus und im Schlosshof von Hohenroden die Marktbesucher. weiter

Falco Revue

Der größte deutschsprachige Rockstar aller Zeiten ist auch nach seinem tragischen Tod nicht vergessen. Die Falco Revue, am Dienstag, 27. Dezember, um 20 Uhr in Gmünd, entfällt mangels Nachfrage. Die bisher gekauften Karten nehmen die entsprechenden Vorverkaufsstellen zurück. weiter
  • 358 Leser

Falco-Revue in Gmünd abgesagt

Die für Dienstag, 27. Dezember, im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten geplante Falco-Revue wurde abgesagt. Als Grund geben die Veranstalter geringe Nachfrage an. Bislang gekaufte Karten können an den Vorverkaufstellen, an denen sie erworben wurden, wieder zurück gegeben werden. weiter
  • 327 Leser

Feierlicher Gottesdienst in Dorfmerkingen

Dieser Tage fand in Dorfmerkingen anlässlich des 250-jährigen Weihe-Jubiläums der Pfarrkirche St. Mauritius und Georg eine feierliche Hubertusmesse statt. Pfarrer Hermann Maier rief in seiner Predigt die Legende des Heiligen Hubertus in Erinnerung. Die Melodien des Bläsercorps Aalen-Bopfingen der Jägervereinigung Aalen im Ostalbkreis unter der Leitung weiter
  • 187 Leser
ALTERSGENOSSEN / Mögglinger AGV 64/65 wieder prächtig auf Tour

Festes Schuhwerk und warmer Wams

Ein tolles Wochenende konnte der Mögglinger AGV 64/65 zum Abschluss seines 40er-Festjahres im Süden Bayerns verbringen. Einer gelungenen Anreise folgte ein geselliger Abend mit typischer bayrischer Küche. weiter

Festliches

Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Tarmo Vaask gibt am Samstag, 17. Dezember, um 19, im Heilig-Kreuz-Münster in Gmünd ein "Festliches Konzert". Schon in den letzten Konzerten wurde das Bestreben des aus Estland stammenden Dirigenten deutlich, dem Publikum neben bekannten klassischen Werken auch modernere Werke vorzustellen. Das weiter
  • 245 Leser
PATROZINIUMFEST / Kirchengemeinde Ohmenheim feierte

Festtag für Elisabeth

In einem Festgottesdienst feierte die Kirchengemeinde Ohmenheim kürzlich ihr Patroziniumsfest zu Ehren ihrer Patronin der heiligen Elisabeth. Nach dem Einzug mit Pfarrer Hermann Maier und den Ministranten stimmte an der Orgel Konrad Brosi mit Liedern aus dem "Gotteslob" die Gemeinde auf in die Eucharistiefeier ein. In seiner Ansprache blicke Pfarrer weiter
  • 112 Leser

Freier Jazz

Mit dem neuen Bandnamen "Lo & Behold" bezieht sich die Berliner Saxofonistin Sandra Weckert auf eine alte Blues-Zeile, die so viel wie "komm und staune" bedeutet. Sandra Weckert hat vor allem genug vom tradtionellen Jazz-Betrieb und räumt den Jazz von unten auf: am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr in Berufsakademie Heidenheim. Sie persifliert überkommene weiter
  • 234 Leser
NEUERÖFFNUNG / Die Gmünder a.l.s.o. mit Antiquariat

Für Bücherwürmer

Fast wie in einer echten Buchhandlung sieht's im "Bücherwürml", dem Antiquariat der Gmünder Arbeitslosenselbsthilfeorganisation (a.l.s.o)., aus. Nur gemütlicher: Integriert ist der etwas andere Buchladen ins a.l.s.o.-Café. Taschenbücher kosten zwei Euro. weiter

Gastspielreise

Im Rahmen der Kreispartnerschaft zwischen dem Ostalbkreis und der Provinz Ravenna aus Italien gastiert vom 1. bis 4. Dezember der Chor "Canterini Romagnoli" im Ostalbkreis. Am Freitag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr singt der Chor in der Klosterkirche in Kirchheim am Ries. Am Samstag, 3. Dezember verzaubert er um 14.15 Uhr im Seniorenheim St. Ludwig in Gmünd weiter
  • 260 Leser
EUGEN-JAEKLE-GAU / Bezirksversammlung in Hohenberg

Gauchortage waren das Highlight

Ein Rückblick auf das nun beinahe zu Ende gegangene Sängerjahr und ein Vorausblick auf die Chorveranstaltungen anlässlich der Landesgartenschau 2006 in Heidenheim waren die wichtigsten Punkte der Bezirksversammlung Ellwangen des Eugen-Jaekle-Gaues in Hohenberg. weiter
  • 274 Leser
CDU-STADTVERBAND / Beisitzerwahl wird nachgeholt, Bewegung in Wasseralfingen

Gegenwind für Bolsinger?

Vorstandswahl, die Zweite: Am kommenden Donnerstag trifft sich der CDU-Stadtverband erneut, um seine Beisitzer zu wählen. Ob Wolfgang Bolsinger dabei eine Mehrheit erhält, ist fraglich. Und auch im Wasseralfinger Ortsverband soll es es einen Gegenkandidaten geben. weiter
  • 5
  • 324 Leser
HEUBACHER ALBVEREINSTHEATER / Heute Vorverkauf

Gemeinderäte bedienen

Opa Max terrorisiert nicht nur die Schwiegertochter. Außer Enkel Phillip leidet die ganze Hausgemeinschaft unter seinen Streichen. Darum geht's im neuen Stück der Theatergruppe des Heubacher Albvereins. weiter
ZWECKVERBAND WASSERVERSORGUNG ROMBACHGRUPPE / Wandel vom Verteiler zum Versorger

Gerlach ist neuer Vorsitzender

Vor 102 Jahren gegründet, ändere sich nun der Charakter des Zweckverbands Rombachgruppe, erläuterte Vize-Vorsitzender Georg Ruf der Verbandsversammlung. Denn durch die Fusion mit dem Zweckverband Rotgruppe und Abtsgmünd, die beide über eigene Quellen verfügen, werde der Verband vom Verteiler zum Erzeuger. weiter
  • 185 Leser
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Karl-Heinz Scheide beim Heiligen Übersetzerfest der Armenier

Gmünds Engagement vorgestellt

Wenige wissen dies: Die Armenier haben eine eigene Sprache, die auf einem eigenen Alphabet aufbaut. Einmal im Jahr feiern sie dessen Entstehung vor 1600 Jahren. So auch die Armenische Gemeinde Baden-Württemberg dieser Tage in Göppingen. Mit dabei war Pfarrer Karl-Heinz Scheide, der die "Küche der Barmherzigkeit" vorstellte. weiter
NARRENZUNFT / Höchste Ehrung für Ziemons und Traub

Goldener Hirsch

Regierungsdirektor Thomas Halder verlieh im Neuen Schloss in Stuttgart die höchste Auszeichnung im Landesverband württembergischer Karnevalsvereine, den Goldenen Hirsch am Vlies, an Ute Ziemons und Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 179 Leser

Grenzverkehr mit der Postkutsche

Eine historische Postkutschenfahrt entführt am Samstag, 3. und Sonntag, 4. Dezember in längst vergangene Zeiten. Die Fahrt zum "Schwäbisch-Fränkischen Grenzverkehr" beginnt am Samstag um 9 Uhr am Fuchseck an der ehemaligen Poststation in Ellwangen. Am Sonntag, 4. Dezember startet die Kutsche um 9 Uhr bei St. Georg in Dinkelsbühl und fährt auf derselben weiter
  • 226 Leser
15. BOPFINGER NIKOLAUSMARKT / Heute um 17.30 Uhr Eröffnung

Großeinsatz für den Nikolaus

Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für den 15. Bopfinger Nikolausmarkt, die in diesem Jahr in den Händen von Brigitte Pfeilmeier und dem GHV-Vorsitzenden Willi Arnold liegen. Wie Brigitte Pfeilmeier versichert, bietet die 15. Auflage des GHV-Klassikers ein abwechslungsreiches Programm, so dass ein Besuch nicht nur den Kleinen Besuchern gefallen wird. weiter
  • 196 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Familienabend mit mehreren Generationen

Großes Lob für Brunhilde Wiedmann

Die Ehrung verdienter Mitglieder und Jubilare stand bei der Jahresabschlussfeier der Albvereinsgruppe an. Fast vollständig anwesend war die Gruppe der "Jungen Familien". weiter
  • 163 Leser
WASSERVERBAND JAGSTGRUPPE / Verbandsversammlung des Zweckverbands in Jagstzell

Gut aufgestellter Verband

Die Jagstgruppe hat auf das Betriebsjahr zurückgeblickt und den Wirtschaftsplan 2006 verabschiedet. Neben sieben hohenlohischen Gemeinden werden auch Jagstzell und Rosenberg mit Trinkwasser versorgt. weiter
  • 208 Leser
BILDUNGSZENTRUM OSTALBKLINIKUM / Experten und Ärzte diskutieren - Interessierte willkommen

Heute ist der 1. Aalener Schmerztag

Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schmerzen in allen Gelenken - immer noch kommt es vor, dass Ärzte nicht helfen können, wenn ihre Patienten an chronischen Schmerzen leiden. "Weil sie zu wenig wissen", bedauert Dr. Marianne Koch, die Präsidentin der deutschen Schmerzliga, die heute nach Aalen kommt. weiter
  • 240 Leser

Heute Schotten-Jazz im Prediger

Die Gmünder "Jazz:Mission" präsentiert zusammen mit dem Kulturbüro heute um 20 Uhr im "Prediger" das Quintett des schottischen Trompeters Colin Steele. Es verknüpft auf sehr eigenständige und fantasievolle Weise schottischen Folk mit dem Idiom des Jazz. Mit seiner zweiten CD "The Journey Home" hat Steele im vergangenen Jahr den renommierten BBC Jazz weiter
  • 205 Leser
MOZARTSCHULE / Berufsvorbereitungsprojekt

Hochseil und Werkbank

Sieben Tage hatten Achtklässler der Mozartschule Zeit, sich in verschiedenen Berufsfeldern zu orientieren. Die Klassenlehrer Hrisanti Walter, Lutz Lippold und Konrektor Peter Betz hatten in enger Zusammenarbeit mit der Ausbildungsberaterin Christa Rathgeb ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. weiter
  • 113 Leser
TSV HORN / Aufführungen der "Horamer Schualhaus Behne"

Hochwürden auf der Flucht

Anfang des Jahres heißt es bei der Theatergruppe des TGV Horn wieder "Vorhang auf". Gespielt wird von der Laienspielgruppe des TGV das Stück "Hochwürden auf der Flucht" - ein Stück in drei Akten, bei dem im Pfarrhaus einiges durcheinander gerät. Gespielt wird am 2. und 3. Januarwochenende im Alten Schulhaus zu Horn. Der Kartenvorverkauf dazu ist am weiter

Holdenried & Friends Quartett

Der Oberkochener Saxophonist Andreas Holdenried stattet dem Jazzpublikum im Cafe Dannenmann am 4. Dezember, um 20 Uhr erneut einen Besuch mit einer hochkarätig besetzten Rythmusgruppe ab. Mit von der Partie sind diesmal die Brüder Lorenzo und Tony Petrocca, sowie der Stuttgarter Ausnahmebassist Wolfgang Mörike. Schon nach Holdenrieds erstem musikalischen weiter
  • 247 Leser
HUNDESTEUER / Sternstunde im Abtsgmünder Rat

Häufchen und Tüten

So lebhaft hat der Abtsgmünder Rat schon lange nicht mehr diskutiert. Da wurde gepoltert, geschimpft und mit Zahlen jongliert. Am Ende stimmt die Mehrheit für eine Hundesteuererhöhung von 72 auf 84 Euro. weiter
  • 159 Leser

Im Bücherregal Der Gmünder Marktplatz

Der Gmünder Marktplatz gilt als einer der schönsten in Süddeutschland. Nicht nur deshalb hat der Fotograf Walter Laible ihm nun einen Bildband gewidmet und rund 30 Fotos aus verschiedenen Perspektiven zusammengestellt. Als Freier Fotograf ist Walter Laible für die Gmünder Tagespost im Einsatz. Sein Arbeitsgebiet ist dabei immer wieder der Marktplatz weiter
  • 193 Leser

Im Bücherregal Nici & Nico Nikolaus

Unter dem Titel "Nici & Nico Nikolaus - Das Adventskalender-Ratekrimi-Weihnachtsbuch" ist das erste Werk des Autors Jens Klausnitzer im Verlag Books on Demand, Norderstedt erschienen. Entstanden ist es aus den Ratekrimis für Kinder auf der Internetseite www.nici-und-nico.de. Ein Adventskalender in Buchform mit vierundzwanzig kindgerechten, gewaltfreien weiter

Im Bücherregal Weihnachtsgeschichten am Kamin

Was gibt es an langen Winterabenden Schöneres, als im warmen Wohnzimmer zu sitzen mit einem Buch in der Hand? Am besten am Kaminfeuer. Für solche gemütlichen Stunden ist der Sammelband "Weihnachtsgeschichten am Kamin" gedacht. Ursula Richter hat unter diesem Titel bereits zum 20. Mal ungewöhnliche Erlebnisse rund um das große Fest zusammengestellt. weiter
  • 246 Leser
GUTEN MORGEN

Im WM-Fieber

Es grassiert wieder. Das WM-Fieber. "Kickoff" ist heute. Die Regeln frei nach Josef H. sind klar: Christbaumkugeln sind rund, der nächste Glühwein ist immer der Schwerste und das Spiel dauert maximal bis Heiligabend. Die Teams sind auf dem Plätzchen, samt Kabinen. Nun wird zum Mann gegangen. Sterne, als Dreier-, Vierer- oder Noch-mehr-Lichterketten, weiter

Italienischer Chor in Bartholomä

Gemeinsam mit dem Musikverein Bartholomä und den MV-Kids gibt der italienische Chor Canterini Romagnoli aus der Provinz Ravenna am kommenden Samstag, 3. Dezember, um 20 Uhr ein Kirchenkonzert in der St.-Bartholomäus-Kirche. Das Liedgut von Societá Canterini Romagnoli besteht aus folkloristischen und weihnachtlichen Liedern. Der Eintritt in das Konzert weiter
  • 110 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Lorcher Jugendarbeit wird aufgestockt

Ja zur Erweiterung

Trotz knapper Kassen stimmten die Mitglieder des Lorcher Sozialausschusses gestern Abend pro Stellenerweiterung für die offene Jugendarbeit. Rund 22 500 Euro fließen somit zusätzlich in die professionelle Arbeit für den Nachwuchs. weiter
MUSIKVEREIN LEINZELL

Jahresfeier und Infonachmittag

Einen Vorspiel- und Infonachmittag biettet der MV Leinzell bei der Jahresfeier am Sonntag. Angesprochen sind alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Beginn ist um 13.30 Uhr im Musiksaal der Realschule. weiter

Jazz und Blues

Melodisches und Ruhiges, aber auch Ungewöhnliches und Bizarres erklingt bei der Jazzformation "Sputnik 27", die am kommenden Donnerstag ab 20.30 Uhr im Jazzkeller "Alter Konrad" im Stiftshof Beutelsbach gastiert. Eintritt: vier Euro. Am Tag darauf zur gleichen Stunde am gleichen Ort folgt erdiger Blues mit der Leipziger Gruppe "Last Fair Deal". Eintritt: weiter
  • 114 Leser

Jazzige Transparenz

Colin Steele gehört zu einer neuen Generation von Musikern, die nicht nur Musik machen, die in ihrem keltischen Erbe wurzelt, sondern denen es auch gelingt, von dieser Musik in ihrem Heimatland zu leben. Eine Kostprobe gibt es am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr im Prediger in Gmünd. Steele folgt mit seiner Band einem Weg, der seit langem ein integraler weiter
  • 249 Leser

Josef und Erika Sekler

Vor 50 Jahren haben Josef und Erika Sekler in der Pfarrkirche St. Peter und Paul geheiratet. Jetzt kamen sie zum Fest ihrer Goldenen Hochzeit wieder an den Ort, an dem sie sich das Jawort gegeben hatten. Die Familien ihrer 7 Kinder mit 13 Enkeln und einem Urenkel, Freunde und Verwandten begleiteten das Jubelpaar, und Pfarrer Eugen Schneider, ein Freund weiter
  • 138 Leser
MUSIKVEREIN MUTLANGEN

Jugend und Aktive gemeinsam

Zwei Jugendkapellen und die Stammkapelle des Mutlanger Musikvereins treten beim Jahreskonzert am kommenden Samstag auf. Der Konzertabend in der Mutlanger Gemeindehalle beginnt um 19.30 Uhr. weiter

Jugendclub Ebnat unterzeichnet Mietvertrag

Mit der Unterzeichnung des Mietvertrags ist der Jugendclub Ebnat nun offiziell Betreiber des mit viel Eigenleistung erbauten neuen Jugendzentrums in den Krautgärten. Vorsitzender Joachim Schubert, Oberbürgermeister Martin Gerlach, Ortsvorsteher Manfred Traub und stellvertretender Vorsitzender Holger Nigmann (von links) signierten gemeinsam den Vertrag. weiter
  • 115 Leser

Jugendmeeting in Fachsenfeld

Am Montag, 5. Dezember, um 19 Uhr, findet im Rathaus in Fachsenfeld ein Jugendmeeting statt. Dabei wird der geplante Jugendtreff in der Schule vorgestellt. Zudem werden die nächsten Schritte geplant. Beim Treffen werden verschiedene Mitmach-Möglichkeiten gezeigt und ein Projektteam aus Jugendlichen, Eltern, den Jugendbeauftragten und dem Stadtteiljugendkoordinator weiter
  • 186 Leser
BEGEGNUNGSTAG / Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist

Jung und Alt feiern

Im Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist lief der Begegnungstag. Viele erlebten dabei, dass es Leben gibt in einem Altenpflegeheim, dass es Begegnungen mit Jung und Alt gibt. weiter

KAB spendet für die Aktion "benni & co"

Mit einer Spende hat die KAB Flochberg-Schloßberg die Aktion "benni & co e.V." beim KAB-Kaffeenachmittag im Marienheim überrascht. 500 Euro, aus der letztjährigen KAB-Weihnachtstombola, übereichte KAB-Vorsitzender Karl Sorg an Johanna Hertlein (re.) und Andrea Meyer. Die Spende soll im Wettlauf gegen die Zeit bei der Duchenne Muskel Dystrophie aufnehmen weiter
  • 222 Leser

Klassik pur

Das traditionelle Konzert in der Barbarakapelle Unterkochen ist am 2. Adventssonntag, 4. Dezember, um 18 Uhr. Das Programm gestalten Nicola Bezler (Sopran), Margret Hauser (Alt) und Willibald Bezler an der Orgel. Nicola Bezler studierte Schulmusik und arbeitet neben solistischen Auftritten mit Ensembles zusammen. Auf dem Programm stehen Werke von Samuel weiter
  • 214 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Salzsilo umstritten

Knappes Votum

Die Firma Manfred Maier, Baustoffe und Güterkraftverkehr, kann das bislang auf der Ostseite des Gebäudes Bahnhofstraße 6/3 stehende, über zwölf Meter hohe Streusalzsilo auf die Westseite dieses Gebäudes hin zur Albert-Bäuerle-Straße versetzen. weiter
  • 219 Leser

Kurz und bündig

Künstler der Ostalb: Maria Kloss, Aalen; Heide Nonnenmacher, Nattheim Rathausgalerie Aalen, Öffnungszeiten: Di/Do/Fr 14-17 Uhr; Sa/So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Mi 9-17 Uhr Lothar-Günther Buchheim, Venedig Mein Paris, Fotografie Führungen durch Artur Elmer am 11.12. + 8.01.06 um 15 Uhr, Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr-So weiter
  • 267 Leser
KRANKENPFLEGEVEREINE / Mitgliedsbeiträge sollen ab 2006 vorwiegend in Seelsorgearbeit fließen

Künftig fördern statt versichern

Ab kommendem Jahr werden sich die sieben evangelischen Krankenpflegevereine nicht mehr am Abmangel der Diakonie-Sozialstation beteiligen. Das Geld wird dann für die Seelsorge verwendet. weiter
  • 188 Leser

Künstler stellen aus

Die Künstlergruppe Essingen e.V. lädt zu einer Ausstellung ins Johanniter Pflegewohnhaus am Seltenbach ein. Viele Bilder der Ausstellung sind in den letzten Monaten entstanden. Gezeigt werden unterschiedliche Themen: Einfache Formen der plakativen Kunst, Blumenbilder mit Pastellkreiden, Bildmontagen mit Tiefe und Farben, weiche Aquarelle, schwungvolle weiter
  • 197 Leser
SAV / Familienabend bei der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins

Manche Erinnerung geweckt

Hohe Ehrungen prägten den Familienabend der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Mit dem Steirischen Harmonika-Duo "Josefine und Irmgard" war zudem für beste musikalische Unterhaltung gesorgt. weiter
KINDERMUSICAL / Benjamin Blümchen begeisterte die vielen kleinen und großen Zuschauer in der Stadthalle in Aalen

Mit "Törööö" in ein neues Abenteuer

Mit einem lauten "Törööö!" begrüßte Benjamin seine kleinen Freunde. Alle waren sie da - Benjamin Blümchen, der sprechende Elefant, und seine zahlreichen Freunde aus dem Neustädter Zoo. Fast tausend kleine und große Zuschauer fieberten und halfen mit, um den Zoo gemeinsam vor dem sicheren Aus zu bewahren. weiter
  • 196 Leser
QUEMPAS-SINGEN / Adventsmusik der Schulen auf dem Schäfersfeld in Lorch mit vielen Zuhörern

Mit Schwung und Besinnlichem

Zum Quempas-Singen trafen sich Schüler und Lehrer der Lorcher Schulen kürzlich in der katholischen Kirche. Die Chöre und eine Reihe von Instrumentalisten der drei Schulen auf dem Schäfersfeld stimmten auch in diesem Jahr mit einem anspruchsvollen Programm auf den Advent ein. weiter
KIRCHENCHOR SCHÖNENBERG / Cäcilienfeier

Mit Singen Zeichen setzen

Die größte Herausforderung für den Kirchenchor Schönenberg im zurückliegenden Jahr war neben der Gestaltung der Hochfeste das Konzert der Kirchenchöre der Seelsorgeeinheit. Dies wurde auf der Cäcilienfeier deutlich. weiter
  • 205 Leser

Mittelalter-Rock

"In Extremo" ist eine 1995 entstandene Band aus Berlin, die in ihrer Anfangszeit, mit rein akustischer, mittelalterlicher Musik auf allerlei Jahrmärkten unterwegs waren. Ein Jahr später schlossen sich die drei Rock-Musiker der Band an, die heute bekannt sind unter den Namen: Thomas der Münzer, der Morgenstern und Lutter. Dank ihrer Mithilfe entwickelte weiter
  • 237 Leser

Modellbahn

Die Eisenbahn fasziniert, und besonders eindrucksvoll ist ihre Welt , wenn man sie verkleinert als Modell betrachtet. Diesen Bahnen widmet sich daher die Sonderausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins Gschwend und Umgebung. Am 4. Dezember zwischen 11 und 17 Uhr und wird im Heimatmuseum in Horlachen eine Ausstellung mit Modellen der Spurweite HO weiter
  • 280 Leser

Musik ist wie ein Gespräch

Hellmut Hattler war in Heubach! Und nicht nur das. Er war 1978 schon mal da, um für seinen ersten Soloauftritt mit der Band "Bassball" zu proben. Wenn sich da nicht ein Kreis schließt, wenn das nicht der perfekte Zeitpunkt ist, um auf 30 Jahre Musikkarriere zurückzublicken und zu fragen: Wie geht's?Nach 30 Jahren im Musikgeschäft: Was inspiriert sie weiter
  • 196 Leser

Musik zur Marktzeit im Advent

In der Stadtkirche Aalen wird an jedem Adventssamstag ab 10 Uhr eine Musik zur Marktzeit zu hören sein. Am kommenden Samstag vor dem zweiten Advent singt der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen unter der Leitung von Reiner Schulte die Messe in D-Dur von Antonin Dvorak. Am Samstag vor dem dritten Advent singt der Aalener Kammerchor unter Thomas weiter
  • 207 Leser

Märchen mit Katharina Bayer

Frauen helfen Frauen e.V. bietet einen Abend in gemütlicher Runde bei Tee und Kerzenlicht. Katharina Bayer erzählt dazu Märchen. Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 8. Dezember um 20 Uhr im Haus Marktplatz 34. Der Unkostenbeitrag von drei Euro geht an den Verein. weiter
  • 257 Leser

Märchenstunde

Hans Christian Andersen feiert seinen 200. Geburtstag. Aus diesem Anlass wird das Lebensbild des Märchendichters vorgestellt und festlich umrahmt mit Klaviermusik. Am Mittwoch, 7. Dezember, stellt Elisabeth Juwig im Rahmen der Mittwochmatinee den Märchendichter Hans Christian Andersen vor. Andersens Märchen haben viele Künstler fasziniert und inspiriert. weiter
  • 218 Leser

Märchenstunde

Nach den Gebrüdern Grimm hat Brigitte Prinz "König Drosselbart" für das Heidenheimer Naturtheater neu einstudiert. Spannend für Groß und Klein ist diese Fassung des bekannten Märchens, das von der stolzen Prinzessin Spitzzunge und König Drosselbart handelt, der sich trotz ihres Hochmuts in sie verliebt. Zu sehen ist das Stück am Sonntag, 27. November, weiter
  • 201 Leser
VEREINE / Bezirksverband für Obst- und Gartenbau auf der Suche nach neuen Ufern

Mögglinger Verein neues Mitglied

Der Verein "Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein" aus Mögglingen ist 17. Mitglied im Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd. Bei der jüngsten Sitzung in der "Krone" in Wetzgau fand die Aufnahme statt. weiter
KOPERNIKUS-GYMNASIUM / Oliver Skopec referiert

Neue Chancen für die Schule

Die Ganztagsschule wird den Schulalltag grundlegend verändern. Sie wird Chancen bieten. Auch neue Ansprüche an Eltern, Lehrer, Schüler und SMV stellen. Man wird neue Unterrichtsformen und -methoden testen. Da ist sich Oliver Skopec sicher. Der Vertreter des Landesschülerbeirat, zuständig für die Gymnasien, war Referent eines Info-Abends am Kopernikus-Gymnasium weiter
  • 164 Leser

Neue Räte werden verpflichtet

Ehrungen der ausscheidenden Kirchengemeinderäte stehen bei der nächsten Sitzung des Kirchengemeinderats am Dienstag, 6. Dezember, in Alfdorf unter anderem auf dem Programm. Außerdem verpflichtet Dekan Hermann Friedl auch die neuen Kirchengemeinderäte, die ihren Dienst beginnen. Der Kirchengemeinderat trifft sich um 19.30 Uhr. Interessierte Bürger sind weiter
  • 124 Leser
ERZIEHUNG / Gemeinsames Papier für die sechs evangelischen Kindergärten in der Stadt

Neues Leitbild für die Qualität

Die sechs evangelischen Kindergärten in Schwäbisch Gmünd haben ein gemeinsames Leitbild erstellt, das gestern Abend dem Gesamtkirchengemeinderat vorgestellt wurde. "Das Papier ist Orientierung nach außen und nach innen", sagt Dekan Immanuel Nau. weiter
ENGAGEMENT / Margot Endler gibt ehrenamtlich Deutschkurs im Dorfgemeinschaftshaus Tierhaupten

Nicht nur die Sprache verstehen

Friedlich schlummert die sieben Monate alte Asena im Kinderwagen, während ihre Mutter am Tisch mit anderen Frauen eine Bildergeschichte erklärt. Und das auf Deutsch, obwohl ihre Heimat in der Türkei liegt. Sie nimmt seit über einem Jahr am Sprachkurs teil, den Margot Endler in Tierhaupten anbietet. weiter

Nikolaus-Party

In den Räumlichkeiten der Motorradwerkstatt "Micha's Klassische Motorräder" in Lauchheim-Hülen steigt am Samstag, 3. Dezember, um 19 Uhr die dritte Benefiz-Nikolausparty. Auch dieses Jahr steht wieder das sogenannte Toy-Run auf dem Programm, bei der neue oder gut erhaltene gebrauchte Spielsachen mitgebracht und dann an Kinder weitergegeben werden, bei weiter
  • 243 Leser

Nikolaus-Rock

Nach psychedelisch, funkjazzigen Groove zeigen die Altrocker "Sams'ara" was Ihre Saiten hergeben. Am Samstag, 3. Dezember, um 20.30 Uhr, rockt der Nikolaus vorab im QLTourRaum in Heubach. Unterstützung bekommt er von der "Fritz Hansl Band", die geradlinigem Bluesrock serviert. Der Eintritt ist frei. Die Tassen für das Glühweinfest am 23. Dezember sollten weiter
  • 237 Leser
GEWERBEGEBIET

Noch engere Kooperation

Im kommenden Jahr könnte die Entwicklung zu einem Unterzentrum der Stadt Oberkochen und der Gemeinde Königsbronn konkrete Formen annehmen. Das ging aus der Verbandsversammlung des Interkommunalen Gewerbegebiets hervor. weiter
  • 222 Leser
JUGENDHILFEAUSSCHUSS / Deutliche Mehrheit für Haushalt

Nur ambulant geht nicht

Zwei Millionen Euro will Sozialdezernent Josef Rettenmaier im Jugendhilfehaushalt sparen. Nicht mit drastischen Maßnahmen, sondern ganz konsequent, indem ambulante vor stationärer Hilfe kommt, familienunterstützende vor familienersetzender. Deutlich machten Rettenmaier und Landrat Klaus Pavel aber, dass man auf Heime nie ganz verzichten könne. weiter
  • 189 Leser

Oratorium

Der Philharmonische Chor und die Sinfonietta Tübingen inszenieren zusammen mit jungen und überaus erfolgreichen Vokalsolisten das wohl bekannteste Werk für die Weihnachtszeit, das "Weihnachtsoratorium" von Johann Sebastian Bach, unter der Leitung von KMD Hubert Beck im Heilig Kreuz Münster in Gmünd. Die Aufführungen sind am Samstag, 3. Dezember um 19 weiter
  • 255 Leser

Parken beim VfR-Spiel

Heute findet um 19 Uhr das Regionalligaspiel VfR Aalen gegen SV Darmstadt 98 statt. Dazu stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung, besonders am Greutplatz, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Außerdem wird in der Rombacher Straße stadtauswärts der Radfahrstreifen zwischen der Steimlestraße weiter
  • 193 Leser

Patrice & Shashamani-Band

Patrice setzt unmittelbar mit seiner "Raw & Uncut Tour Pt. 2" an die Akustik Tour 2003 an. Am 8. Dezember um 20 Uhr gibt er im Zapata in Stuttgart sein Bestes. Von tiefschwarzem Rootsreggae, herzschmelzendem Soul und heftigen Sommerlaunen-Tunes ist bei Patrice oft die Rede. Daran hat sich auch 2005 nichts geändert: Mit der vielsagenden Single "Soulstorm" weiter
  • 233 Leser

Percussionfurioso

Seine Visitenkarte als Schlagzeuglehrer gibt Philipp Schiegl am Freitag, 9. Dezember, 19 Uhr, in der Musikschule der Stadt Aalen ab. Auf die Pauke hauen (und nicht nur das) werden die Schülerinnen und Schüler seiner Klassen der Musikschulen Winnenden und Aalen. Beide sind schon beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich in Erscheinung getreten. weiter
  • 231 Leser
DRK-KREISVERBAND / Erste-Hilfe-Landesentscheid in Aalen

Pflegehotel macht Sorge

Bei der Sitzung des DRK-Kreisverbands Aalen teilte Kreisbereitschaftsleiter Dieter Rettenmaier mit, dass der Landesentscheid Erste Hilfe im kommenden Jahr in Aalen stattfinden wird. weiter
  • 182 Leser
AUSSCHUSS / Neues Baugebiet in Teilort diskutiert

Platz für 24 Häuser in Buch

In Buch, am westlichen Ortsende, könnte ein neues Baugebiet entstehen. Verbandsbaumeister Eberhard Gayer stellte dem Heubacher Bauauschuss erste Planungen vor. weiter

Professoren aus Tatabanya zu Gast

Über die Einführung eines Studiengangs Mechatronik informierten sich der Rektor der Hochschule Tatabanya (Ungarn) Prof. Dr. Joszef Kandiko mit seinen Kollegen Prof. Dr. Gabor Köpeczi-Nagy und Prof. Mihaly Toth an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen. Außerdem will die Hochschule in Aalens ungarischer Partnerstadt einen deutschsprachigen BWL-Master-Studiengang weiter
  • 192 Leser

Reden wie gedruckt

"Ohne Rolf" experimentieren seit sechs Jahren lustvoll mit anderen Kommunikationsformen. "Blattrand" nennt sich ihr Programm und ist Comic-Theater mit Witz und Geist auf Papier, das am Freitag, 2. Dezember, um 20.30 Uhr im Rathaussaal in Crailsheim über die Bühne geht. Zwei Männer in schwarz-weiß und tausend Plakate. Auf der Suche nach einer Stimme weiter
  • 182 Leser

Reggae Jam

Das Kingston Guerilla Soundsystem, deren Karriere vor etwa vier Jahren im Heilbronner Roots Club begann, hat sich weit über die Grenzen der Region hinaus einen Namen gemacht. Am Freitag, 2. Dezember, ab 20 Uhr sind alle Reggae & Dancehallfans ins Journal nach Aalen zu einer Reggae Jam eingeladen. Ausschließlich von über Jahren hinweg gesammelten weiter
  • 225 Leser

Remsgoggl

Im Rahmen des fünfjährigen Jubiläums des Bistros Remsgoggl gastieren "12 Strings" am Freitag, 2. Dezember, in Mögglingen. Dabei wird die in der Region mittlerweile recht bekannte Band nicht in ihrer üblichen Besetzung auftreten, sondern sozusagen als "12 Strings without Friend". Zwei virtuose Gitarren und zwei charakteristische Stimmen werden zu hören weiter
  • 190 Leser

Rentenanträge kostenlos prüfen

Beratung über die Versicherungsverhältnisse und die Prüfung kostenloser Rentenanwartschaften gibt's am Dienstag, 6. Dezember, bei der LVA-Sprechstunde in Welzheim. Die Experten der Landesversicherungsanstalt sind von 13.30 bis 15.30 Uhr vor Ort im Welzheimer Rathaus. Wer sich beraten lassen möchte, muss sich künftig telefonisch anmelden, um lange Wartezeiten weiter

Robert Hilkert

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage musste der Liederkranz Hohenberg nach Otto Merz ein weiteres langjähriges Mitglied auf seinem letzten Weg begleiten. Robert Hilkert war nahezu 40 Jahre förderndes Mitglied des Hohenberger Gesangvereins gewesen. Pater Ludwig Götz von der Landpastoral Schönenberg skizzierte den Lebensweg des Verstorbenen. Der 1923 weiter
  • 179 Leser

Rock im Alten Schlachthof

Es ist mal wieder soweit, das Haus der Jugend Aalen präsentiert die ultimative Christmas Rockparty. Am Freitag, 9. und Samstag, 10. Dezember jeweils ab 19.30 Uhr, bringen sieben Bands aus den Proberäumen des Alten Schlachthofs nicht nur das Gebäude zum Kochen. Opener am Freitag ist die Aalener Metal Band SAW, die mit kraftvoller Mischung der verschiedenen weiter
  • 240 Leser

Schiller's Briefe mit Goethe

In seiner 19. Saison haben sich die Macher des Musikwinter Gschwend in ihrer Literaturreihe natürlich im Schillerjahr auch des deutschen Dichterfürsten angenommen. Zum Ausklang laden Thomas Holtzmann und Wolfgang Höper unter der Überschrift "Sie erzählen mir meine Träume" ins Bilderhaus im Brunnengässle von Gschwend ein - für Samstag, 3. Dezember, um weiter
  • 174 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Degenfelder Rückblick auf 2005

Schwerpunkt Tourismus

Mit der Verabschiedung des Fachbeamten Matthias Pflüger und dem Jahresrückblick hat der Degenfelder Ortschaftsrat gestern seinen Sitzungsreigen 2005 beendet. Über fast allen Maßnahmen sei das touristische Zukunftskonzept geschwebt, sagte die Ortsvorsteherin Dorothea Feuerle. weiter
THEATER / Landesbühne Esslingen spielt Borchert in Gmünd

Seifenblase Hoffnung

Aus einem erschütternden Drama der deutschen Nachkriegsliteratur wird ein rasantes, aufgepepptes Theaterstück: Olga Wildgruber, Gastregisseurin an der Württembergischen Landesbühne Esslingen, übertüncht in ihrer Inszenierung die ausweglose Tristesse in Wolfgang Borcherts "Draußen vor der Tür". Mit skurrilen Gestalten und schrillem Interieur überzeugt weiter
  • 179 Leser

Seniorenadvent

Die Evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am Sonntag, 4. Dezember, ab 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus einen Adventsnachmittag unter dem Thema "Unser Gutslesteller". Dazu sind ältere Menschen ab 60 Jahren herzlich eingeladen. Dabei geht es um die verschiedensten Formen der Weihnachtsbrötchen, ihre Entstehung, Symbolik und vieles mehr. Der Nachmittag weiter
  • 267 Leser

Showtime

Musik, Rockspektakel, Queen Power dominieren am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in den Räumen von Ford Abele in Neresheim. "We will rock you" heißt es dann nicht nur in Köln beim gleichnamigen Musical, sondern auch auf dem klirrend kalten Härtsfeld. An den Plattentellern bringt Musikkenner, DJ und Sänger Bernd die Scheiben zum Glühen, während die Regler weiter
  • 260 Leser

Spacejazz

Kennengelernt haben sich die vier Musiker aus Mainz, Mannheim, Arnheim und Aalen während ihres Jazzstudiums in Mainz. Mittlerweile habe sie ihre erste CD eingespielt und machen auf ihrer Release-Tour auch im Jazzclub Dinkelsbühl Halt. In ihren Kompositionen verarbeiten sie Erlebnisse und erschaffen Bilder, die den Zuhörer gefangen nehmen. Die vier jungen weiter
  • 243 Leser

Spende für die Gmünder Amsel-Gruppe

Edeltraut Rudolph führt jedes Jahr in der Lorcher Stadt-Apotheke in den Monaten September bis November Venen und Blutzuckermessungen durch. Statt einer Gebühr bat das Team um eine Spende für die Amsel-Kontaktgruppe in Gmünd. So konnte vor wenigen Tagen vom Lorcher Apothekenteam eine beachtliche Summe von 238 Euro an die Amsel-Gruppe übergeben werden, weiter

St. Gertrudis-Team im Regionalfinale

Beim Erdgaspokal, einem bundesweiten Schülerkoch-Wettbewerb, ist am vergangenen Mittwoch eine wichtige Vorentscheidung gefallen. Jetzt stehen die drei punktbesten Schulmannschaften fest, die bei der Regionalmeisterschaft am 2. Februar in Stuttgart starten dürfen. Erfreulich: Das Kochteam der Mädchenrealschule St. Gertrudis hat es wieder geschafft. Sie weiter
  • 237 Leser

St.-Gertrudis-Team im Regionalfinale

Beim Erdgaspokal, einem bundesweiten Schülerkoch-Wettbewerb, ist am vergangenen Mittwoch eine wichtige Vorentscheidung gefallen. Jetzt stehen die drei punktbesten Schulmannschaften fest, die bei der Regionalmeisterschaft am 2. Februar in Stuttgart starten dürfen. Das Kochteam der Mädchenrealschule St. Gertrudis hat es wieder geschafft. Sie überzeugten weiter

Stepptanz und Jazztanz begeistern die Zuschauer

Das vor kurzem veranstaltete katholische Gemeindefest in Spraitbach war in diesem Jahr wieder ein tolles Erlebnis - nicht nur für die Kinder, sondern auch für die zahlreich erschienenen Zuschauer in der Halle. Dort haben die Kindergruppen des "Let's dance!-Tanzstudios Annette Scheuven" für eine volle Halle gesorgt. Fünf Tanzgruppen, darunter unter anderem weiter

Straßdorfer Schüler nehmen die Schippe in die Hand

Schüler der Römerschule Straßdorf sind im Einsatz, sobald die weiße Pracht von oben kommt. Das Gmünder Sozialamt, der Seniorentreff Spitalmühle und das Bezirksamt Straßdorf haben das Projekt ins Leben gerufen. Ältere Menschen können sich in der kalten Jahreshälfte einen "Winterdienst" ins Haus bestellen. Die Schüler nehmen gegen ein kleines Taschengeld weiter
  • 109 Leser

TheaterZeit

Die Kuh Rosmarie von Andri Beyeler ab 4 Jahren Am gestrigen Donnerstag feierte das Kinderstück "Die Kuh Rosmarie" seine Premiere auf der Bühne im Alten Rathaus. Das zauberhaft, preisgekrönte Kinderstück hat der ausgebildete Clown und Schauspieler Max Million mit einer guten Portion Humor inszeniert. Eigentlich könnte es so schön und friedlich sein auf weiter
  • 183 Leser

TSV Dewangen zweimal auf Matte

Die Ringer von Zweitbundesligist TSV Dewangen ringen am Freitag, 2. Dezember zunächst auswärts beim SV Johannis Nürnberg, bevor sie einen Tag später um 19.30 Uhr in der Wellandhalle auf die Matte gehen. Gegner wird dann am Samstag, 3. Dezember der AC Lichtenfels sein. Die TSV-Ringer haben das Ziel Aufstieg fest im Visier und wollen den begeisterungsfähigen weiter
  • 231 Leser

Tunnel gesperrt

Um die noch fehlenden acht Lüfter in der Nordröhre aufzuhängen wird der Kappelbergtunnel am kommenden Wochenende in Fahrtrichtung Stuttgart für den Verkehr noch einmal komplett gesperrt. Die Sperrung erfolgt nach Beginn des Fußballspiels VfB Stuttgart gegen Bayern München.. Sie wird morgen ab 16 Uhr aufgebaut und soll spätestens am Sonntag um 20 Uhr weiter
  • 104 Leser
ARBEITSMARKTBERICHT / Geschehen in Bewegung - leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit

Ungewöhnlich für einen November

Anders als sonst um diese Jahreszeit hat sich die Zahl der Arbeitslosen im November verringert. Mit 16 235 Arbeitslosen wurden in der Region 485 weniger gezählt als im letzten Monat. weiter
  • 149 Leser
GERICHT / Einspruch gegen Bewährungsstrafe für Todesfahrer

Urteil wird geprüft

Im Prozess gegen den 48-Jährigen, der bei einem Unfall bei Zimmern im April einen 31-jährigen Familienvater fahrlässig getötet hat, ist das letzte Wort noch nicht gesprochen: Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Nebenklage haben gegen die verhängte Bewährungsstrafe Berufung eingelegt. weiter
LANDGERICHT ELLWANGEN / Teile der Insolvenzmasse entfernt?

Verfahren eingestellt

Vor der 3. Kleinen Strafkammer am Landgericht wurde das Berufungsverfahren gegen einen 57-Jährigen Unternehmer eingestellt. Wegen des Vorwurfs, er habe wissentlich Gegenstände aus der Insolvenzmasse entfernt, war der ehemalige Besitzer eines Holzbaugeschäfts in Kerkingen im April zu einer Geldstrafe von 1000 Euro verurteilt worden. weiter
  • 210 Leser
TSV WESTHAUSEN / Jahresabschlussfeier mit Ehrungen

Versehrten sind die Aktivsten im Verein

Die Versehrtensportgruppe (VSG) ist in diesem Jahr eine der aktivsten des TSV gewesen. Bei der Jahresabschlussfeier hatte dies Vorsitzende Gudrun Starz festgestellt und sich bei den Übungsleitern bedankt. weiter
  • 196 Leser
GEMEINDERAT ELLWANGEN / Röhlinger Problem bewegt den Gemeinderat

Verwaltung scheut teure Radar-Kästen

In einigen Punkten recht verbissen zeigten sich die Ellwanger Gemeinderäte gestern Abend. Die 2. Lesung des Etats für das Jahr 2006 nutzte man zum Beispiel sehr ausgiebig, die Verkehrsprobleme von Röhlingen zu diskutieren. weiter
  • 176 Leser

Volkstheater

Wie jedes Jahr, so wird das Chiemgauer Volkstheater auch 2006 wieder auf Tournee gehen. Unter anderem ist das Ensemble mit dem Theaterstück "Das sündige Dorf" am 27. Januar in Heidenheim im Konzerthaus, am 9. Februar in Dillingen im Stadtsaal und am 5. März in Nördlingen im Klösterle zu Gast. Es spielt auf dem Stangassinger-Hof wo zwei stramme Söhne weiter
  • 185 Leser
KLEINKUNST / Andreas Rebers mit seinem Programm "nebenan und nebenbei" im Cafe Spielplatz

Vom Ich, Über-Ich, Untermir und Aussersich

Er sei ein linker und äußerst reicher Feminist, so der "freundliche Herr Rebers". Und das Kabarett müsse er eigentlich gar nicht mehr machen. Er hat den Gästen im Café Spielplatz trotzdem diesen Gefallen getan - schließlich brauchen die Leute jemanden, zu dem sie aufschauen können. weiter
  • 199 Leser
LESUNG / Abt Odilo Lechner mahnt zur Besinnung auf das Wesentliche im Leben

Vom rechten Weg und Maß

Was ist wichtig im Leben? Mit feinsinnigem Humor nahm Abt Odilo Lechner in der Buchhandlung Stiegele das Publikum mit zu einer Besinnung auf das Wesentliche. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Bundeskanzler Helmut Schmidt sagt schwierige Zeiten voraus: Die Regierung müsse sich auf das Wichtigste beschränken, um das Erreichte zu bewahren. Konkret anpacken wolle man den Abbau der Subventionen, eine Erhöhung der Mineralölsteuer. Zudem sollte verstärkt auf alternative Energie gesetzt werden, um vom Öl unabhängiger weiter

Vortrag

"Rom im Orient - Orient in Rom." Lothar Clermont stellt den Einfluss des römischen Imperiums dar. Es hat seine staatspolitische Idee, seine zivilisatorischen Vorstellungen und seine spezifisch westliche Kunst bis weit in den Orient hinein transportiert. Im Laufe der Zeit brachten die Völker des Vorderen Orients ihre Werte und Ideen ein. Von der Verschmelzung weiter
  • 240 Leser

Vortrag

"Weltkulturerbe - Welche Kultur verbindet die Welt?" Lothar Clermont berichtet am Montag, 5. Dezember, um 19 Uhr im Torhaus im Paul-Ulmschneider-Saal in Aalen vom Vorschlagsrecht. Für die Aufnahme in die World Heritage List besitzen die einzelnen Staaten selbst das Vorschlagsrecht. Ziel des Vortrags soll sein, an Hand ausgewählter Denkmäler die Grundbedingungen weiter
  • 213 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Familienabend mit Ehrungen

Wanderjahr im Rückblick

Ehrungen prägten den Familienabend der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Mit dem Steirischen Harmonika-Duo "Josefine und Irmgard" war für beste musikalische Unterhaltung gesorgt. weiter
  • 156 Leser

Weihnachtscircus

In der Weihnachtszeit hält das neue Erlebniszentrum "Die Welt von Steiff" eine besondere Überraschung bereit. Bis zum 11. Dezember findet täglich ein Adventszirkus auf dem Firmengelände in Giengen statt. Neben der Artistik eines Schlangenkindes, gibt es für die kleinen und großen Besucher der 60-minütigen Vorstellung des Adventszirkus auch waghalsige weiter
  • 226 Leser

Weihnachtskonzert des Oratorienchors

Psalmen, Hymnen und Carols erklingen im Weihnachtskonzert des Oratorienchores Ellwangen am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Eindrucksvolle Chorwerke aus Israel, altslawische Kirchengesänge aus Bulgarien, festliche Musik aus England und Frankreich gruppieren sich um das Hauptwerk des Programms Benjamin Britten: weiter
  • 184 Leser

Weihnachtsmusical

"So schrecklich gerne hätte der kleine Engel Melwin einen eigenen Himmelstern gehabt, um den er sich kümmern könnte". Am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr, kommt das Weihnachtsmusical "Melwins Stern" für eine Aufführung in den Stadtgarten. In liebevoll ausgestalteten Erzähl- und Spielszenen, verbunden mit mitreißenden Gesangs- und Tanzparts zeigt das weiter
  • 177 Leser

Wunder-Kinder-Lieder-Träume

Lieder und Geschichten mit Thomas & Uli, von lustig bis nachdenklich und auf jeden Fall weihnachtlich, begeistern am Freitag, 2. Dezember, um 16.30 Uhr nicht nur Kinder in der ev. Magdalenenkirche in Wasseralfingen. Die Unterhaltungskünstler Thomas Beinhauer und Uli Pooch, beide Lehrer an der Sprachheilschule Wasseralfingen, und Andreas Beinhauer, Schüler weiter
  • 151 Leser
B 297 / Bürgermeister zu Durchfahrtsverbot für Mautflüchtlinge

Würde nicht schaden

"Schaden würde es uns nicht", meint Lorchs Bürgermeister Karl Bühler zu einem Vorschlag von Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech, von Mautflüchtlingen genutzte Straßen wie die B 297 für diese zu sperren. weiter
  • 2104 Leser

Ü-26 Party

Bei der dritten Ellwanger Ü- 26 Party am Samstag, 3. Dezember, wird es erstmals in der Bar am Nil eine zusätzliche Chill-Out Launch geben, um die Gemütlichkeit der Party auch weiterhin gewährleisten zu können. Musikalisch gibt's alles zwischen "Frauenmusik" und richtig derbem Rock'n'Roll, von Abba bis Zappa oder auch von Bee Gees bis Rage against the weiter
  • 270 Leser
NEUERSCHEINUNG / Kunstmappe "Engel" mit Bildern von Peter Betzler und Texten von Birgit Reutemann

Zum besinnlichen Nachdenken

"Engel" heißt der schlichte Titel einer kleinformatigen Kunstmappe von Peter Betzler, die Bilder des Malers neben Texte von Birgit Reutemann stellt. Eine Einführung von Hubert Pfeil ergänzt das Werk. weiter
  • 231 Leser

Zum Schillerjahr

Der Sprecher und Schauspieler Michael Speer gestaltet am Freitag, 9. Dezember, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd eine Sprech- und Spielhandlung aus Schillers Erzählung "Der Verbrecher aus verlorener Ehe". Der "Weg nach unten" des Sonnenwirts Christian Wolf enthält Seitenblicke auf Schillers Karriere, da er sich wie eine Entgegnung auf Schillers weiter
  • 213 Leser

Zweiter Panda verlost

Großes Glück hatte gestern Christine Aigner. Ihre Karte wurde bei der zweiten Ziehung der Pandaverlosung der Adventsaktion von Aalen City Aktiv aus der großen Lostrommel gezogen. Das Gewinnlos zog im Büro von ACA die Mitarbeiterin der VR-Bank Aalen, Monika Berreth (links) assistiert von Tanja Häuser von ACA. Das Glückslos mit der Nummer 56026 stammt weiter
  • 237 Leser
EIGENHEIMZULAGE / Wie wird der Wegfall ab 2006 von Beteiligten aus Aalen gesehen?

Zwischen Bedenken und Gelassenheit

Wird die Stadt 2006 weniger Bauplätze verkaufen? Bleibt das in Waldhausen geplante Neubaugebiet leer? Bricht der Immobilienmarkt im ersten Quartal des nächsten Jahres ein? - Befürchtungen, die sich aus der bevorstehenden Abschaffung der Eigenheimzulage ergeben. weiter
EIGENHEIMZULAGE / Wie wird der Wegfall ab 2006 von Beteiligten aus Aalen gesehen?

Zwischen Bedenken und Gelassenheit

Wird die Stadt 2006 weniger Bauplätze verkaufen? Bleibt das in Waldhausen geplante Neubaugebiet leer? Bricht der Immobilienmarkt im ersten Quartal des nächsten Jahres ein? - Befürchtungen, die sich aus der bevorstehenden Abschaffung der Eigenheimzulage ergeben. weiter
  • 250 Leser

Zwischen Klassik und Moderne

In einem Doppelkonzert, mit dem Städtischen Orchester Aalen, präsentiert der Essinger Musikverein am Samstag, 3. Dezember, um 20 Uhr in der Remshalle Werke namhafter Komponisten wie Dvorak, Strauß und Prokofieff. Verschiedene Stilrichtungen klassischer und moderner Konzertmusik ergänzen sich zu einem homogenen und abwechslungsreichen Abend. Mit dieser weiter
  • 246 Leser

Regionalsport (24)

VON ALEXANDER HAAG
Den Namen Marwan Obeida können die Fans des FC Normannia Gmünd wieder vergessen. Der Stürmer, der beim Oberligisten im Probetraining war, wird nicht verpflichtet. "Das hat sich zerschlagen. Marwan ist der Aufwand zu groß", sagt Trainer Alexander Zorniger , der dem Angreifer technische Qualitäten bestätigte. Obeida kickte zuletzt vor zwei Jahren bei weiter
  • 233 Leser

Adelmannsfelden holt den Pokal

Beim Pokalwettbewerb der Tischtennis-Senioren gewann in der Ü 40-Klasse der TSV Adelmannsfelden in einem engen, spannenden Finale gegen den VfR Aalen. Adelmannsfelden spielte in der Aufstellung Armin Bernlöhr, Paul Bareis und Michael Schmalz. Das Foto zeigt das erfolgreiche Team (v.l.n.r.): Paul Bareis, Michael Schmalz, Armin Bernlöhr. weiter
  • 286 Leser
FUSSBALL

Alle Spiele abgesagt

Staffelleiter Alfons Krauß hat gestern bestätigt, was alle bereits erwartet haben: Die Fußballspiele im Bezirk Kocher-Rems am kommenden Wochenende sind komplett abgesagt. "Die Plätze sind fast alle unbespielbar." weiter
  • 256 Leser
HANDBALL / Landesliga - HSG muss zum Derby nach Schnaitheim

Aufwärtstrend fortsetzen

Für die Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn geht's am Samstagabend zum Auswärtsspiel nach Schnaitheim. Die TG Hofen muss zur SG Lauter II. weiter
  • 154 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlingen empfängt Bartenbach in der Limeshalle

Das letzte Heimspiel in diesem Jahr

Im letzten Heimspiel des Jahres trifft Handball-Bezirksligist TSV Hüttlingen morgen auf den Tabellenletzten TSV Bartenbach II. Anpfiff ist um 20 Uhr. weiter
  • 218 Leser
RINGEN / Jugend

Drei Klassensiege

Mit 11 C-, D- und E-Jugendlichen beteiligte sich der KSV Aalen 05 am "Rhein-Main-Neckar"-Turnier der Freistilringer in Ludwigshafen. weiter
  • 131 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - Der TSV Dewangen ist heute beim Zweiten SV Johannis Nürnberg zu Gast und empfängt morgen den AC Lichtenfels

Ein Sieg in Nürnberg und der Titel wäre nahe

Nachdem die Ringerstaffel des TSV Dewangen den Aufstieg in die erste Bundesliga bereits in der Tasche hat, geht es am Wochenende in die heiße Phase im Rennen um die Meisterschaft der zweiten Bundesliga. Dabei muss der TSV innerhalb von 24 Stunden gleich zweimal auf die Matte. weiter
  • 174 Leser
SCHIESSEN / Württembergliga - Gegen Stuttgart

Endspurt für SVR

Der Schützenverein Regelsweiler richtet am Wochenende in der Turn- und Festhalle Stödtlen seinen Württemberg-Liga-Wettkampf aus. Eigens für diesen Wettkampftag wird in der Turnhalle eine elektronische Schießanlage aufgebaut. weiter
  • 177 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG Aalen-Wasseralfingen muss nach Gerstetten

Heißer Tanz gegen den TSV Dettingen

Die Herren der HG Aalen-Wasseralfingen müssen am Sonntag um 17 Uhr in der Georg-Fink-Halle Gerstetten gegen den TSV Dettingen antreten. weiter
  • 221 Leser
SCHACH / Qualifikation für Deutsche Amateurmeisterschaft

Kampf um Finalplätze

Am kommenden Freitag um 9.30 Uhr wird Dr. Dirk Jordan für den Deutschen Schachbund im Treff-Hotel Aalen das Qualifikationsturnier zur Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft 2005/06 eröffnen. Das Turnier dauert bis Sonntagnachmittag. weiter
  • 145 Leser
LEICHTATHLETIK / Über 200 Kinder beim "10. Nikolaus-Lehrgang" in Gmünd

Kohnle als Stargast

Viel Kompetenz gibt es morgen in der Großsporthalle beim traditionellen Nikolaus-Lehrgang für Kinder-Leichtathletik. weiter
  • 274 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga Süd - Der KSV Aalen 05 tritt morgen Abend beim SC Anger an

KSV braucht unbedingt zwei Punkte

Die Vorweihnachtszeit fällt für den KSV Aalen 05 in diesem Jahr nicht ganz so ruhig aus. Vor den bevorstehenden Spitzenkämpfen müssen die 1. Bundesliga-Ringer morgen Abend zum SC Anger reisen. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 202 Leser
KEGELN / Aalen und Schwäbisch Gmünd sind auf Titelkurs - Oberkochen bleibt in der Bezirksliga in Reichweite

KV Jagst wird zu Hause Favoritenrolle gerecht

Die Seniorinnen des KV Aalen konnte in der Verbandsliga die TSG Eislingen noch abfangen. Dank einer herausragenden Leistung von Edmund Ebert führen die Senioren des KV Jagst die Tabelle der Bezirksliga an. weiter
  • 178 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal

Lauf nutzen

Im Viertelfinale des WFV-Pokals der Damen kommt es am Sonntag um 11 Uhr zu einem reinen Oberligaduell zwischen dem gastgebenden SV Eintracht Kirchheim/Ries und dem Ligakonkurrenten SV Jungingen. Bereits im Oktober konnte Jungingen in Kirchheim mit 3:0 gewinnen, die Eintracht ist jedoch trotz Verletzungsmisere nach dem Sieg gegen Ligaprimus Löchgau im weiter
  • 195 Leser
FUSSBALL / Nikolausturniere der DJK Wasseralfingen - An Dreikönig steigt das 30. Hallenturnier

Nikolaus, Hochkaräter und Jubiläum

Der Budenzauber unter Verwendung des runden Leders beginnt. Die DJK Wasseralfingen beginnt am kommenden Wochenende in der Talsporthalle mit ihren Nikolausturnieren der Bambinis, F-, E- und D-Junioren. Im neuen Jahr folgen dann die restlichen Juniorenturniere, bevor an Dreikönig die 30. Auflage des Aktiventurniers folgt. weiter
  • 179 Leser
RINGEN / Verbandsliga - AC Röhlingen beim AB Aichhalden II zu Gast

Schwer auszurechnen

Zum letzten Auswärtskampf der Verbandsligasaison reisen die Ringer des AC Röhlingen morgen um 14.30 Uhr in den Schwarzwald. Gastgeber ist um 20 Uhr die Bundesligareserve des AB Aichhalden. weiter
  • 157 Leser
RINGEN / Verbandsliga - Übermannschaft ASV Bellenberg gastiert in Fachsenfeld

Sieg wäre Überraschung

Zum letzten Heimkampf der Saison empfangen die Verbandsliga-Ringer des SVG Fachsenfeld morgen den kommenden Meister und Oberliga-Aufsteiger ASV Bellenberg. Kampfbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 204 Leser
BASKETBALL / Bundesliga

Starke Vorstellung

Im Spiel des 13. Spieltages der zweiten Basketball-Bundesliga schlugen die Nördlinger Ballzauberer den USC Mainfranken souverän mit 91:67. weiter
  • 156 Leser
TURNGAU / Treff der Ostwürttemberger

Tag der Turner

Gleich zwei Großereignisse für die Turner gibt's im Januar: Gauturntag und Gaujugendturntag. Dabei wird auch das neue Jahr geplant. weiter
  • 179 Leser
TENNIS / Hallen-Bezirksmeisterschaften - Entscheidende Phase in Aalen und Nattheim

Verena Schmid holt den Titel

Bei den Tennis-Hallen-Bezirksmeisterschaften der Jugend ist Halbzeit. In den ersten 92 Begegnungen hat sich die Spreu vom Weizen getrennt. Die 14-jährige Verena Schmid vom TC Lauchheim setzte sich im Feld der U 18 durch. weiter
  • 301 Leser
SCHIESSEN / Wettkampfwochenende SV Buch

Volles Programm

Zwei Tage werden die Bucher Schützen mit ihren Aktiven mitfiebern. Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember haben drei Teams einen Luftgewehr-Heimkampf. weiter
  • 192 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Wie gegen Schnaitheim

Vermeintlich leicht wird die Aufgabe für die Bezirksklasse-Damen der HG Aalen-Wasseralfingen am Sonntag um 13.15 Uhr in der Bolheimer Buchfeldhalle. weiter
  • 168 Leser
VOLLEYBALL / Oberliga - DJK Aalen empfänge morgen den TSV G.A Stuttgart

Zwei Verfolger unter sich

Es ist ein echter Knüller für das Aalener Volleyball-Publikum: Für die Volleyballer der DJK geht es zum Hinrundenfinale in der Oberliga gegen den punktgleichen Tabellendritten TSV G.A Stuttgart (Samstag, 19.30 Uhr in der Galgenberghalle). weiter
  • 198 Leser

Überregional (70)

UNIVERSITÄT

'Babyklappe' für Kleintiere

Die Veterinärmedizinische Universität Wien (VUW) will - nach dem Muster der so genannten Babyklappen - eine anonyme Abgabestelle für Kleintiere einrichten. Die Universität möchte damit sicherstellen, dass abgegebene Tiere innerhalb von 15 Minuten betreut werden, erklärte VUW-Direktor Wolf-Dietrich von Fircks der Nachrichtenagentur APA in Wien. Diese weiter
  • 394 Leser
VFB STUTTGART / Giovanni Trapattoni vor Süd-Gipfel mit doppeltem Geheimtraining

'Ich würde am liebsten selbst auflaufen'

Insgesamt drei Jahre lang trainierte Giovanni Trapattoni den FC Bayern. Nun verdient er sein Geld beim VfB Stuttgart und sagt vor der 77. Auflage des Süd-Gipfels: 'Für mich ist das eine persönliche Herausforderung. Ich würde am liebsten selbst auflaufen.' Für den VfB und Trapattoni ist die Partie gegen den souveränen Spitzenreiter aus verschiedenen weiter
  • 383 Leser

23 500 suchen noch

23 500 Jugendliche suchen nach Angaben der Bundesagentur (BA) für Arbeit noch immer einen Ausbildungsplatz. Damit liege diese Zahl auf Vorjahresniveau. Bis Mitte November haben von den zum Ausbildungsstart Anfang Oktober noch unversorgten 40 900 Jugendlichen 17 400 eine Ausbildung, eine Qualifizierungsmaßnahme oder eine andere Tätigkeit aufgenommen. weiter
  • 360 Leser
GEORGE BEST / Der letzte Weg des Außenstürmers wird königlich

500 000 Menschen nehmen morgen Abschied

Der letzte Weg des ersten Popstars im Fußball wird königlich. Rund 500 000 Menschen werden morgen in Belfast den Trauerzug mit den sterblichen Überresten des einstigen nordirischen Stürmerstars George Best säumen. Damit kommt es zu der größten Beerdigung in Großbritannien seit der von Queen Mum 2002 und Prinzessin Diana 1997. Best war am vergangenen weiter
  • 390 Leser
TOURISMUS / Gute Wintersportbedingungen auf dem Feldberg

Alle 15 Skilifte von morgen an in Betrieb

Zweieinhalb Wochen nach dem ersten Schneefall auf dem höchsten Berg im Land, dem 1493 Meter hohen Feldberg im Südschwarzwald, gehen an diesem Wochenende erstmals in dieser Saison sämtliche Skilifte in Betrieb. Die Voraussetzungen für Wintersport seien hervorragend, teilten die Liftbetreiber gestern mit. Es liege ausreichend Schnee. Zudem würden Schneekanonen weiter
  • 437 Leser
STATISTIK / 25 000 Erwerbslose weniger

Am Arbeitsmarkt keimt Hoffnung

Wetter hilft bei Rückgang im November
Endlich gibt es wieder ein positives Signal vom Arbeitsmarkt: Zum ersten Mal seit elf Jahren ist in einem November die Zahl der Arbeitslosen zurückgegangen. weiter
  • 367 Leser
MEDIENPREIS / Gestern Abend wurden in München die 'Bambis' verliehen

Auch Bill Clinton hat jetzt so ein Tierchen

Während einer Gala-Veranstaltung wurde in München der Medienpreis 'Bambi' vergeben. Die Schauspieler Bettina Zimmermann und Sky du Mont moderierten. weiter
  • 362 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Sunderland - FC Liverpool 0:2 Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 14 Spiele/37 Punkte, 2. Manchester Utd. 13/27, 3. Arsenal 13/26, 4. FC Liverpool 13/25. ·England, Liga-Pokal, 4. Runde Bolton Wanderers - Leicester City n. V. 2:1 Wigan Athletic - Newcastle United 1:0 Charlton Athletic - Blackburn Rovers 2:3 FC Middlesbrough - Crystal Palace weiter
  • 333 Leser
MASSENGRAB

Beerdigung in zwei Wochen

Trotz der Bemühungen in Israel um die Identifizierung der jüdischen Zwangsarbeiter aus dem Massengrab am Stuttgarter Flughafen hält die Israelitische Religionsgemeinschaft in Württemberg an dem Beerdigungstermin am 15. Dezember fest. Die Einladungen zu der Zeremonie mit Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) würden noch in dieser Woche versandt. weiter
  • 386 Leser
AIDS / Weltweit gibt es 40,3 Millionen Kranke und Infizierte

Bessere Versorgung gefordert

Die evangelische Hilfsorganisation 'Brot für die Welt' hat anlässlich des Welt-Aids-Tages einen besseren Zugang zu Aids-Medikamenten gefordert. Angesichts der steigenden Infektionsraten sei der Zugang zu lebensverlängernder Medizin unbedingt notwendig. Nur mit einer Kombination aus Aufklärung und medizinischer Behandlung sei der Kampf gegen Aids langfristig weiter
  • 359 Leser
EISHOCKEY / Nationalspieler Sturm verlässt die San Jose Sharks

Blitztransfer zu den Boston Bruins

Nun hat es auch Marco Sturm erwischt. Erstmals in seiner mittlerweile neunjährigen Karriere in Übersee wurde der beste deutsche Eishockey-Profi der Gegenwart Opfer der Gesetzmäßigkeiten in der nordamerikanischen Profiliga NHL. In einer Nacht- und Nebelaktion auf Donnerstag wurde der 27 Jahre alte Landshuter von seinem Club San Jose Sharks zu den Boston weiter
  • 374 Leser
VERBRECHEN

Brandanschlag auf Familie

Bei einem Brandanschlag auf die Wohnung einer aus Italien stammenden Mutter von acht Kindern ist am Mittwochabend in Karlsruhe niemand verletzt worden. Das Motiv ist noch unbekannt, teilte die Polizei gestern mit. Ein fremdenfeindlicher Hintergrund wird nach ersten Ermittlungen ausgeschlossen. Ein Unbekannter habe an das Fenster der Erdgeschoss-Wohnung weiter
  • 423 Leser

Buchtipp

Am Rand des Todes Seine Krankengeschichte hat Peter Härtling bereits in seiner 1990 erschienen Biografie in Worte gefasst. Nun erinnert sich der heute 71-Jährige in Die Lebenslinie an einen Hirninfarkt, der ihn vor nicht langer Zeit an den Rand des Todes getrieben hatte. Er schreibt von dem düsteren Moment von Beklemmung und Atemnot, vom Wettlauf der weiter
  • 358 Leser
STUDIUM / Gebühr bleibt umstritten

CDU verweist auf besseres Lehrangebot

500 Euro soll in Zukunft jeder Student für jedes Semester bezahlen. CDU und FDP verteidigen die Gebührenpläne, SPD und Grüne kritisieren das neue Gesetz. weiter
  • 417 Leser
HOCHSCHULEN

Descartes-Preis für Kinder-Uni

Hohe Auszeichnung für ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt der Universität Tübingen und des 'Schwäbischen Tagblatts': Die Europäische Union verleiht heute in London der Kinder-Uni den renommierten Descartes-Preis für vorbildliche Wissenschaftskommunikation. Vor drei Jahren haben die Hochschule und die Lokalzeitung die Vorlesungsreihe für Kinder ins weiter
  • 429 Leser

Die Samenhändlerin (01. Folge)

101. Folge Wie sie mit ihren Händen im Sand gewühlt hatte! Inzwischen waren ihre Nägel weiß und blank poliert von den groben Sandkörnchen. Jede Krabbe, jede Muschel, jedes bizarr geformte Stück Treibholz war ihr einen Freudenschrei wert, am liebsten hätte sie alles gesammelt. Und dann die Holzpantinen, die es ihr so angetan hatten! Ohne Hannah hätte weiter
  • 408 Leser
GESELLSCHAFT / Niedrige Raten verlocken zu manchem vermeintlichen Schnäppchen

Die Schuldenfalle Weihnachten vermeiden

Jedes vierte Geschenk wird bereits auf Pump gekauft - Manchem Käufer kann schnell die Puste ausgehen
Alarm vor Weihnachten: Jedes vierte Geschenk wird bereits auf Pump gekauft. Vermeintlich billige Raten verlocken offensichtlich viele Menschen, die sich manch kostspieliges Geschenk gar nicht leisten können. 2,3 Millionen deutsche Haushalte sind überschuldet. weiter
  • 396 Leser
EISSCHNELLLAUF / Monique Garbrecht-Enfeldt überrascht

Die Sprint-Lady gibt auf

Eine weitere große Wintersport-Karriere geht vor den Olympischen Spielen in Turin zu Ende: Eisschnelllauf-Lady Monique Garbrecht-Enfeldt hört auf. weiter
  • 426 Leser
Fall Jessica

Eltern wollen Revision

Einen Tag nach der Mutter hat gestern auch der Vater der verhungerten Jessica (7) Revision gegen die Verurteilung zu lebenslanger Haft wegen Mordes eingelegt, meldet das Landgericht Hamburg. Es hatte die Eltern des Mordes durch Unterlassen und auch der Misshandlung Schutzbefohlener für schuldig befunden. Jessica war am 1. März gestorben. weiter
  • 438 Leser

Europapokal

UEFA-POKAL Gruppenphase, 4. Spieltag Die Spiele von Donnerstag ·Gruppe E Roter Stern Belgrad AS Rom 3:1 (1:1) FC Basel Tromsö IL 4:3 (1:3) 1 RC Straßburg32105:17 2 FC Basel32016:66 3 AS Rom31114:54 4 R. Stern Belgrad31025:63 5 Tromsö IL41037:93 Die nächsten Spiele, 14. Dezember: AS Rom - FC Basel, RC Straßburg - Roter Stern Belgrad. ·Gruppe F Lewski weiter
  • 404 Leser
HANDBALL

Frisch Auf ohne Knezevic

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen muss im Hinspiel des EHF-Pokals morgen (15 Uhr, Hohenstaufenhalle) weiterhin auf Aleks Knezevic verzichten. Der 36 Jahre alte Rückraumspieler hat nach seiner Entzündung im Knie noch nicht trainieren können. Hingegen könnte Neuzugang Vukasin Rajkovic nach eingetroffener Spielberechtigung ebenso mit von der Partie weiter
  • 461 Leser
FRIEDENSPROJEKT / Daniel Barenboim und sein 'West-Eastern Divan Orchestra'

Gegen Mauern musizieren

Ein Dokumentarfilm über das Ramallah-Konzert
Daniel Barenboim, der Pianist und Dirigent, ist auch ein politischer Kopf: Mit seinem 'West-Eastern Divan Orchestra', dem israelischen und arabische Musiker angehören, konzertierte er in Ramallah. Eine Doppel-DVD dokumentiert ein außergewöhnliches Friedensprojekt. weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL

Geldstrafe für Elber

Fußball-Profi Giovane Elber steht beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach vor einer ungewissen Zukunft. Nach wiederholter Kritik an Trainer Horst Köppel hat der lange verletzte Brasilianer eine Abmahnung erhalten und muss eine Geldstrafe von 10 000 Euro bezahlen. Elber hatte sich darüber beschwert, dass er zuletzt nicht im Kader stand. weiter
  • 463 Leser
LANDTAG

Heftiger Streit um Gentechnik

Der mögliche Einsatz der Gentechnik in der Landwirtschaft hat im Landtag einen heftigen Streit ausgelöst. Die Grünen wandten sich gestern gegen Freilandversuche. 'Die Menschen in Baden-Württemberg wollen kein Gen-Food', sagte der Abgeordnete Jürgen Walter. Agrarminister Peter Hauk (CDU) erwiderte, das Thema müsse ideologiefrei diskutiert werden. Landwirte weiter
  • 353 Leser
FUSSBALL

Hohe Ehre in den USA

Der beste US-Fußballer kommt aus Mönchengladbach. Bereits zum zweiten Mal nach 1999 wurde Kasey Keller, Torhüter des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, zum 'Fußballer des Jahres' in den USA gewählt. 'Ich bin sehr glücklich. Obwohl ich meine gesamte Karriere in Europa verbracht habe, ist die Anerkennung meiner Arbeit in der amerikanischen Presse weiter
  • 422 Leser
ATTACKE

Hunde töten Kind

Auf dem Weg zum Kindergarten ist ein Sechsjähriger in der Schweiz von drei Hunden aus unbekannter Ursache angefallen und getötet worden. Die Bissverletzungen waren so schwer, dass das Kind am Unglücksort starb, wie die Polizei in Oberglatt, Kanton Zürich, meldet. Die drei Pitbull-Terrier wurden eingeschläfert. Der 41-jährige Hundehalter ist festgenommen. weiter
  • 337 Leser

INTERVIEW: Trügerische Hoffnung

Die Politik hat nur geringen Einfluss darauf, wie sich die Arbeitslosigkeit entwickelt, sagt der Volkswirtschaftler Jürgen Kromphardt, bis 2004 einer der fünf Wirtschaftsweisen. Statt Steuern und Abgaben zu senken, sollte die Regierung mehr in Bildung und Forschung investieren. weiter
  • 339 Leser
FERNSEHEN / Witziger Adventskalender der 'Tagesschau'

Jeden Tag ein Versprecher

Im Fernsehen muss immer alles perfekt sein - nur klappt das nicht immer. Das veranlasst die ARD zu einem heiteren Adventskalender: Der Sender bietet im Internet täglich Versprecher und Missgeschicke aus den Nachrichtensendungen. Das Spektrum reicht von Reinigungskräften, die während der 'Tagesschau' hinter dem Sprechertisch vorbeischleichen, bis zum weiter
  • 405 Leser
FESTSPIELE

Kein Wotan mit Aktentasche

Der 'Ring'-Regisseur der Bayreuther Festspiele 2006, Tankred Dorst (79), wird in seiner Inszenierung 'die Götter nicht in die Tagesaktualität ziehen'. Einen 'Wotan mit Aktentasche', wie man ihn in den vergangenen Jahren häufig auf den Bühnen gesehen habe, werde es bei ihm nicht geben. Dorst, einer der meistgespielten deutschen Dramatiker, hatte die weiter
  • 394 Leser
SÜDAFRIKA

Keine gute Werbung

In einem Armenviertel von Kapstadt ist eine Gruppe von 40 deutschen Reisebüro-Vertretern ausgeraubt worden. Zwei Räuber hielten die Gruppe im Township Khayelitsha mit Schusswaffen in Schach und forderten die Herausgabe von Handtaschen, Handys, Kameras und Geld. Die Polizei nahm inzwischen einen 20-jährigen Verdächtigen fest. weiter
  • 451 Leser
ZINSERHÖHUNG

KOMMENTAR: Kein überzeugender Schritt

Die erste Leitzinserhöhung seit fünf Jahren hat nur einen Vorzug: Mit Zinsspekulationen ist es erst einmal vorbei. Jean-Claude Trichet hat unerwartet deutlich durchblicken lassen, dass es jetzt keine Serie von Zinsschritten geben wird. Nach allen bisherigen Erfahrungen kann man sich auf die Worte des EZB-Präsidenten verlassen. Gleichwohl kann man trefflich weiter
  • 650 Leser
ARBEITSMARKT

KOMMENTAR: Von Entspannung keine Spur

Traumstart nennt man so etwas wohl: Kaum im Amt, können sich Angela Merkel und Franz Müntefering über überraschend günstige Arbeitsmarktdaten freuen. Nur, überbewerten sollten die Unions-Kanzlerin und ihr sozialdemokratischer Vize den Rückgang der Zahl registrierter Erwerbsloser nicht. Auch wenn es zuletzt vor elf Jahren im November mal eine Entspannung weiter
  • 357 Leser
KINDERGARTEN / Regierungsmehrheit zeigt sich kompromisslos

Kopftuch wird verboten

SPD schlägt Ausnahmeregelung vor - Grüne: Fatales Signal
Was für die Schulen schon gilt, wird auf alle öffentlichen Kinderbetreuungseinrichtungen übertragen: das Kopftuchverbot für Erzieherinnen. Die Regierungsmehrheit von CDU und FDP will, anders als die SPD, keine Ausnahmen zulassen. Nur die Grünen sind strikt dagegen. weiter
  • 418 Leser
TODESFALL

Kranker Mutter nicht geholfen?

Nach dem Tod einer 72 Jahre alten Frau wird gegen deren Sohn wegen unterlassener Hilfeleistung ermittelt. Obwohl die Frau schwerst krank war und sich ihr Zustand anscheinend verschlimmert hatte, soll der Mann keinen Arzt gerufen haben, teilte die Polizei in Ostfildern (Kreis Esslingen) gestern mit. Die 72-Jährige war am Mittwoch tot in ihrer Wohnung weiter
  • 348 Leser
EUROPÄISCHE ZENTRALBANK / Erste Leitzinserhöhung seit fünf Jahren

Kredite kaum teurer

Korrektur wegen Inflationsrate - Keine Serie von Anhebungen
Die Zeit der historischen Zins-Tiefststände im Euroraum ist vorbei: Die Europäische Zentralbank hat erstmals seit fünf Jahren die Zinszügel im Euroraum wieder fester angezogen und den entscheidenden Leitzins moderat um 0,25 Prozentpunkte auf 2,25 Prozent angehoben. weiter
  • 607 Leser
STATISTIK / Die Fünf-Millionen-Grenze könnte schon bald wieder überschritten werden

Langzeitarbeitslose und Geringqualifizierte mit größtem Risiko

Ende November 2005 waren in ganz Deutschland 4,53 Millionen Frauen und Männer als arbeitslos registriert; damit beträgt die Arbeitslosenquote hierzulande 10,9 Prozent - im Westen 9,4 Prozent, in den neuen Bundesländern 16,9 Prozent. Anfang des Jahres war die Arbeitslosenzahl auf einen Höchststand von fünf Millionen geklettert. Experten schließen nicht weiter
  • 441 Leser

Leute im Blick

Sarah Jessica Parker US-Serienstar Sarah Jessica Parker ('Sex and the City') hat Berichte dementiert, wonach sie im vergangenen Jahr mit Einnahmen von 38 Millionen Dollar (rund 31 Millionen Euro) eine der reichsten Frauen New Yorks gewesen sei. Die 40-jährige Schauspielerin sagte der 'TV Spielfilm': 'Ich wünschte, ich hätte diese 38 Millionen Dollar. weiter
  • 339 Leser
MALER

Luftröhrenschnitt bei Immendorff

Der schwer kranke Düsseldorfer Maler Jörg Immendorff (60) musste sich gestern wegen akuter Atemnot einem Luftröhrenschnitt unterziehen. Er liegt seit neun Tagen auf der Intensivstation der Universitätsklinik. Immendorff, einer der wichtigsten deutschen Gegenwartskünstler, ist seit langem an der tödlichen Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) weiter
  • 485 Leser
POLIZEI / Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Mehr Sicherheit am Bodensee

Polizei und Justiz in Baden-Württemberg und Vorarlberg werden enger zusammenarbeiten. Ziel ist eine noch intensivere Strafverfolgung über die Grenze hinweg. weiter
  • 356 Leser

Meine TV-woche

Wolfgang Risch, Südwestumschau: · 'Versinkt die Welt im Wasser?', fragt Vox und macht 'Wirbelstürme und Jahrhundertfluten' zum Spiegel TV Thema (heute, 22.05 Uhr). Alternativ gibt es für die Freunde US-amerikanischer Autorenfilme die WDR-Dokumentation Woodys Welt über den gerade 70 gewordenen Woody Allen (23.30). Allens 27. Film zeigt 3Sat heute (22.35) weiter
  • 394 Leser
KIRCHE / Neu entdecktes Werk in Straubinger Basilika

Monumentales Dürer-Fenster

Nach einer umfassenden Renovierung ist ein neu entdecktes Dürer-Fenster in der Basilika St. Jakob in Straubing zu bewundern. Das monumentale Fenster war erst in diesem Frühjahr während der Restaurierung in einer Werkstatt in Paderborn als Werk von Albrecht Dürer (1471-1528) identifiziert worden. Das Werk ist nach Angaben des Freiburger Forschungszentrums weiter
  • 390 Leser
INTERVIEW / Philipp Lahm über seinen Ex-Klub VfB

Nicht auf Dauer Mittelmaß

In Stuttgart zum Nationalspieler gereift, beim FC Bayern glücklich
Kreuzbandriss - ein bitterer Abschied vom VfB. Sechs Monate lang war Nationalverteidiger Philipp Lahm auf Eis. Nach viel versprechenden Kurzeinsätzen ist der 22-Jährige fit fürs erste Spiel von Beginn im Bayern-Trikot. Ausgerechnet morgen in Stuttgart. Lahm hätte seinen Spaß. weiter
  • 443 Leser
LANDTAG / Renner will ambulante Hospizarbeit stärken

Parteien gegen aktive Sterbehilfe

Sozialminister Andreas Renner (CDU) hat mehr Hilfen für sterbenskranke Menschen angekündigt. In einer Debatte des Landtags sagte Renner gestern in Stuttgart: 'Wir werden die Angebote der Palliativmedizin und Sterbebegleitung ausbauen.' Die meisten Menschen wollten in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung sterben, sagte er. Deshalb sei die Stärkung der weiter
  • 376 Leser

Philipp Lahm

Als Regionalligaspieler von Bayern München gekommen, hat Philipp Lahm in seinen zwei Jahren beim VfB Stuttgart kometenhaft den Aufstieg bis ins Nationalteam geschafft. 15 Länderspiele hat er bislang absolviert (Debüt am 18. Februar 2004 beim 2:1-Sieg gegen Kroatien, ein Tor beim 1:5 in Rumänien am 28. April 2004 erzielt). Für den VfB, wo er sich am weiter
  • 476 Leser
BUNDESTAG / Union und SPD werben für ihren Konsolidierungskurs

Plädoyer für den Standort

Grüne kritisieren: Schlüssiges Arbeitsmarktkonzept fehlt
Für die neue Bundesregierung gibt es keine Alternative zu ihrem Konsolidierungskurs. Dagegen beklagt die Opposition die fehlende Linie in den geplanten Maßnahmen. Im Bundestag tauchten bei der Debatte über das Koalitionsprogramm wenig neue Argumente auf. Die Erhöhung der Mehrwertsteuer 2007 ist für die Wirtschaft schlecht, gibt Bundesfinanzminister weiter
  • 410 Leser
VERBRECHEN / Opfer mit Dienstwaffe bedroht

Polizist gesteht zwölf Raubüberfälle

Ein Polizist (45) aus dem niedersächsischen Papenburg hat eine Serie von zwölf Raubüberfällen gestanden. Der nach einem missglückten Raubzug Festgenommene gab noch elf weitere Überfälle auf Post, eine Bank und Supermärkte zu, wie die Polizei mitteilte. Motiv für die Taten seit Februar 2002 seien Schulden gewesen. Bei den Raubzügen habe er insgesamt weiter
  • 429 Leser

Programm am Wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Mönchengladbach - Nürnberg, Dortmund - Hannover, Kaiserslautern - Frankurt, VfB Stuttgart - FC Bayern, Bielefeld - Schalke, Bremen - Duisburg. - Sonntag, 17.30: Leverkusen - Hertha BSC, Mainz - Wolfsburg. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Siegen - Aachen, Braunschweig - Karlsruher SC, Greuther Fürth - LR Ahlen. weiter
  • 420 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: 5 695 371,70 Euro, 2: 1 102 938,00 Euro, 3: 76 592,90 Euro, 4: 3241,00 Euro, 5: 232,80 Euro, 6: 45,30 Euro, 7: 33,30 Euro, 8: 11,20 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 407 918,50 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 633 Leser
BOXEN / Rückkampf gegen Amerikanerin Reid

Regina Halmich in der Stunde der Wahrheit

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr bestreitet Boxerin Regina Halmich einen WM-Kampf in die Magdeburger Bördelandhalle. Gegen die altbekannte Elena Reid. weiter
  • 441 Leser

Rehkitze in mehr als einem Dutzend Kategorien

Schon vor der Verleihung des 'Bambi' 2005 am gestrigen Abend waren die meisten Preisträger bekannt. Die Hubert-Burda-Media vergab die Auszeichnung in mehr als einem dutzend Kategorien, einige Überraschungen wurden für die Gala geheim gehalten. Millennium Bambi: Fußballer und Sportmanager Franz Beckenbauer, Wohltätigkeit: Ex-Präsident Bill Clinton (USA), weiter
  • 401 Leser
AUKTION / Handschrift war mehr als 100 Jahre verschollen

Riesensummen für Tafelbesteck und Beethoven-Partitur

Zwei bedeutende deutsche Kulturgüter sind gestern in London für jeweils weit über eine Million Euro versteigert worden. Eine über 100 Jahre lang verschollene handschriftliche Partitur Ludwig van Beethovens ging bei dem Auktionshaus Sothebys für 1,66 Millionen Euro unter den Hammer. Bei Christies wurde das älteste vollständige, 36-teilige Besteckset weiter
  • 427 Leser
UEFA-POKAL / Hertha-Regisseur im Formtief

Rätsel um Marcelinho

Jeweils ein Punkt fehlen Hertha BSC und dem Hamburger SV noch, um sich für das Uefa-Pokal-Achtelfinale zu qualifizieren. Der VfB Stuttgart ist schon durch . weiter
  • 365 Leser
FC BAYERN / Tauziehen um Franzosen offenbar verloren

Sagnol vor Absprung zu 'Juve'

Der FC Bayern München hat offenbar das monatelange Tauziehen um Willy Sagnol verloren. Der 28 Jahre alte Franzose erhält beim italienischen Topklub Juventus Turin angeblich einen Vierjahresvertrag. Sagnol werde den Wechsel in den kommenden Tagen bekannt geben, heißt es. Vom FC Bayern war dazu keine Stellungnahme zu bekommen. Bereits Ende September hatte weiter
  • 368 Leser

Sternenspektakel. Das Weltraumteleskop ...

...Hubble hat das bisher detailreichste Bild einer Supernova-Explosionswolke im Sternbild Stier gesendet. Der 'Krebsnebel' ist durch eine Sternenexplosion entstanden. Die ursprüngliche Supernova hatten chinesische Astronomen bereits im Jahr 1054 beobachtet. weiter
  • 442 Leser

Streit ums Elterngeld

Zwischen den Koalitionspartnern in der Bundesregierung gibt es Streit ums Elterngeld. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat in einem Interview die Regelung, die im Koalitionsvertrag vorgesehen ist, kritisiert. Der Plan, auch die Väter zwei Monate zur Betreuung zu verpflichten, sei verfassungsrechtlich nicht haltbar, weiter
  • 389 Leser

STUTTGARTER SZENE

Kehrtwende Wiedekings Mitunter ist Porsche-Chef Wendelin Wiedeking auch im Rückwärtsgang schnell. Weil sein Name nicht auf der Liste eines kulinarischen Empfangs des Staatsministeriums rund um den Starkoch Eckart Witzigmann stand, scheiterte der Manager am Montagabend an einer Hostess am Portal des Neuen Schlosses. Sie erkannte ihn nicht, denn längst weiter
  • 435 Leser

Telegramme

bob:Einen Tag nach seinem schweren Trainingsunfall und erfolgreicher Operation wurde Chefbundestrainer Raimund Bethge zur Weiterbehandlung nach Murnau transportiert. Die Ursache für das Unglück in Cesana bleibt trotz einer Expertenrunde ungeklärt, die Staatsanwaltschaft wird sich in den Fall allerdings nicht einschalten.reiten: Meredith Michaels-Beerbaum weiter
  • 383 Leser

THEMA DES TAGES: Jobs bleiben Mangelware

Nichts deutet darauf hin, dass die Arbeitslosigkeit in absehbarer Zeit spürbar sinken wird. Wir beschreiben, welche Faktoren die Entwicklung negativ beeinflussen und warum es kaum Grund zur Hoffnung gibt. Außerdem erklärt ein Experte, weshalb die Politik hier so wenig bewegen kann. weiter
  • 438 Leser
SKI ALPIN / Nach dem Rücktritt von Hilde Gerg

Thronfolgerin gesucht

Maria Riesch im kanadischen Lake Louise unter Druck
Trainer Wolfgang Maier spricht vom 'Gau': Die deutschen Ski-Damen gehen nach dem verletzungsbedingten Rücktritt von Hilde Gerg deprimiert an den Start. weiter
  • 346 Leser
RAUBMORD / Zwei Festnahmen in Dänemark

Verdächtige in Haft

Vier Wochen nach dem Raubmord an einem 62-jährigen Mann aus Weilheim im Kreis Esslingen sind in Kopenhagen zwei der drei Tatverdächtigen gefasst worden. weiter
  • 368 Leser
FORMEL 1 / Cockpit-Vergabe geklärt

Villeneuve bei BMW

Nun ist es offiziell: Ex-Weltmeister Jacques Villeneuve fährt in der kommenden Formel-1-Saison als Teamkollege von Neuzugang Nick Heidfeld für BMW-Sauber. weiter
  • 351 Leser
IMMOBILIEN / Deutscher Mieterbund veröffentlicht kostenlose Übersicht

Was die Nebenkosten kosten

Mieter können kostenlos im Internet überprüfen, ob die Heiz- und Nebenkostenabrechnung plausibel ist oder überhöhte oder unwirtschaftliche Kosten enthält. Der Deutsche Mieterbund veröffentlicht für alle 16 Betriebskostenarten Grenz- und Durchschnittswerte. weiter
  • 629 Leser
THEATER / Laetitia Casta als Ondine zu Gast in Ludwigshafen

Wassernixe im Nachthemd

Mit 15 begann sie eine Weltkarriere als Model, später zierte sie die Leinwand. Nun steht Laetitia Casta auf der Bühne. In Ludwigshafen war sie als 'Ondine' zu sehen. weiter
  • 374 Leser
ARD

Weiter mit Harald Schmidt

Viel beschäftigter Entertainer: Harald Schmidt bleibt der ARD über das kommende Jahr hinaus erhalten. Sein Vertrag sei bis Juli 2007 verlängert worden, sagte ARD-Programmdirektor Günter Struve in Köln bei der Präsentation der Schwerpunkte im Ersten 2006. Die 'Harald-Schmidt'-Show werde weiter zweimal pro Woche ausgestrahlt, außerdem werde der Entertainer weiter
  • 412 Leser
BAHN

Wellness im Zugabteil

Zur Entspannung ihrer Fahrgäste schickt die Bahn im Dezember Wellnessteams in die Züge. Je ein Physiotherapeut und ein Yogalehrer werden zwischen 6. und 8. Dezember zur Feierabendzeit ihre Dienste offerieren, teilte das Unternehmen in München mit. In den Genuss der Angebote kommen Passagiere auf den Strecken München-Mühldorf, München-Kempten und Nürnberg-Bamberg. weiter
  • 345 Leser
TELEFONAKTION / Kopfschmerzen können jeden treffen

Wenn es im Schädel hämmert

Sie drücken, pochen oder stechen: 160 verschiedene Formen von Kopfschmerzen kennt die Medizin. Entsprechend wichtig ist eine gründliche Diagnose. weiter
  • 395 Leser
ARBEITSMARKT / Vor allem das produzierende Gewerbe baut Stellen ab

Zukunft nur mit Klasse statt Masse

Ruf nach besseren Bildungsangeboten für schwache Jugendliche
Die Beschäftigung hierzulande geht seit Jahren nur noch in eine Richtung: nach unten. Entgegengesetzt verläuft die Entwicklung der Arbeitslosigkeit. Sie steigt und steigt. Zugleich erlebt insbesondere die industrielle Arbeitswelt einen radikalen Strukturwandel. weiter
  • 390 Leser
Wachstum/ Arbeitgeber contra Gewerkschaften

Zwei Theorien im Wettstreit

Die Rezepte gegen Arbeitslosigkeit sind so vielschichtig wie das Problem selbst. Arbeitgeber stützen sich auf die Angebots-, Gewerkschaften auf die Nachfragetheorie. weiter
  • 738 Leser

Leserbeiträge (3)

Eintrittspreise wurden drastisch erhöht

Höhere Eintrittspreise für das Limesmuseum: Es ist schon an Dreistigkeit kaum mehr zu überbieten, wie die geplante und vom Gemeinderat verabschiedete Erhöhung der Eintrittspreise für das Limesmuseum dem Bürger vermittelt wird. Von lediglich leicht erhöhten Eintrittspreisen ist hier die Rede. Und in der Tat lesen sich die Preiserhöhungen auf den ersten weiter
  • 568 Leser

Hilfe für Äthiopien

"Wie lange soll das in Äthiopien noch so weiter gehen? Armut ist ein anderes Wort für Äthiopien. Die Regierungen der USA und Englands geben dem Prime Minister moralische Unterstützung, weil er behauptet, dass er den Terrorismus aus Ostafrika vertrieben hat. Deshalb fühlt er sich stark. Dabei ist er selbst der größte Terrorist aus Sicht der äthiopischen weiter
  • 524 Leser

Kopfschütteln über Gmünder Tunnel und Bettringer Kreisel

"Was die Gmünder Stadtverwaltung in Gmünd derzeit plant und ausführt, darüber kann man als Bürger nur noch den Kopf schütteln. Aber keiner scheint es zu merken oder sagt keiner mehr was? Der Tunnel soll, so steht es am Mittwoch in der Zeitung, die Luft in Gmünd besser machen und die Abgase reduzieren? Unbestritten ist, dass bessere Straßen den Verkehr weiter
  • 529 Leser