Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. Dezember 2005

anzeigen

Regional (39)

Ein lange gehegter Wunsch von Pastoralreferentin Ursula Kohnle ging in diesem Jahr in Erfüllung. Zusammen mit 40 weiteren Mitgliedern der Katholischen Kirchengemeinde St. Josef wurde die "Erste Bopfinger Lebende Krippe" unter den Arkaden vor der Kirche St. Josef eingerichtet. Vor und nach den Gottesdiensten war diese Krippe die weihnachtliche Attraktion, weiter
  • 176 Leser
Das Opferfest wandert jährlich zehn Tage zurück. Dieses wird am Samstag, 14. Januar, ab 14 Uhr im Club gefeiert. Der Kultur Club Antakya-Aalen lädt zur Begegnungsfeier ein. Die Club-Mitglieder nutzen den Feiertag, um Begegnungen zu organisieren und den Menschen der verschiedenen Kulturkreise eine Plattform des Kennenlernens zu bieten. Große Philosophinnen weiter
Auch private Anwender können durch Photoshop und Fotos schnell und unkompliziert bearbeiten. Für alle Interessierten bietet die VHS Aalen am Samstag, den 21. und 28. Januar, einen Adobe-Photoshop an. Nach einer Einführung in die wichtigsten Werkzeuge wird Photoshop in allen Facetten seiner Anwendungen vermittelt: Design, Graphik und Fotografie. Anmelden weiter
Am Samstag, 24. Dezember, gegen 4.20 Uhr, befuhr eine 19-jährige Pkw-Lenkerin die Düsseldorfer Straße in Richtung Röthardt. Nach der einspurigen Bahnunterführung prallte sie infolge Alkoholeinwirkung und nicht angepasster Geschwindigkeit gegen eine Betonmauer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug quer zur Fahrbahn gegen ein Gebäude geschleudert, weiter
  • 240 Leser
Vom 30. Dezember bis zum 2. Januar fliegen die Bälle in der Oberkochener Dreißentalhalle. Zum dritten Mal veranstaltet die Lokale Agenda eine Jonglier-Convention. Alle, die beim Workshop nicht dabei sind, haben auch was von der Veranstaltung. Ein großes Feuerspektakel gibt es in der Silvesternacht um 22 Uhr auf der Wiese hinter der Dreißentalschule. weiter
Für alle Partypeople mit und ohne Behinderung steigt im Rock it in der Aalener Bahnhofsstraße eine große Silvesterparty. Wenn die Veranstaltung der Lebenshilfe in Kooperation mit dem Musiker Timo Schaal funktioniert, wird die Party wiederholt. Getanzt und gefeiert werden darf am 31. Dezember ab 21 Uhr. Gunter Maier Dem alten Jahr noch mal eins mitgeben weiter
  • 146 Leser
Die Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig gehört den Laientheatern. Traditionel werden in den Dörfern Komödien und, seltener, auch Tragödien aufgeführt. Die Mundartstücke ziehen ihren Reiz aus den Darstellern, die man aus dem Alltag kennt, und ihrer Bühnenrolle, die manchmal überraschende Ähnlichkeiten zum wirklichen Leben hat. Vorführungen sind unter weiter
  • 103 Leser
Zwei Mal gibt es noch Vereinstheater: In Elchingen wird am Sonntag noch einmal das Stück "Älles wegem liaba Geld" aufgeführt. Und in Kösingen am Freitag, 30. Dezember erneut "Kohle, Moos und Mäuse". An Silvester feiert die Jugend Kösingen eine Party in der Turnhalle, am Donnerstag steigt das AH-Hallenmasters der Sportfreunde Dorfmerkingen in der Härtsfeld-Arena, weiter
  • 128 Leser
Silvesterritt Am 31. Dezember ist in Westhausen der traditionelle Silvesterritt. Der Silvesterritt beginnt um 11 Uhr mit der Pilgermesse in der Silvesterkapelle mit dem Augsburger Weihbischof Josef Grünwald. Um 12 Uhr beginnt der Prozessionsritt, der mit einer Segensfeier auf dem Platz vor dem Rathaus seinen Abschluss findet. weiter
  • 280 Leser
Die Schützenabteilung des TSV Hüttlingen gibt am Dienstag, 27. Dezember ab 18 Uhr den Startschuss für das diesjährige Dreikönigs-Schießen, bei dem sich jedermann ab dem zwölften Lebensjahr "gut Schuss" zurufen kann. Sich im Kleinkaliber und Luftgewehr probieren kann man am Dienstag, 27., Mittwoch, 28., Donnerstag, 29., Freitag, 30. Dezember, Montag, weiter
Der katholische Kirchenchor Dirgenheim lädt am Donnerstag, 29. Dezember zu einem besinnlichen Abend in die St. Georgs-Kirche. Beginn 19 Uhr. Preisschafkopfen Am Donnerstag, 29. Dezember, 19.30 Uhr, im FFW-Gerätehaus Pflaumloch. Silvesterschießen Der Schützenbund Bopfingen lädt am 30. Dezember zum Großkaliber-Silvesterschießen in Schützenhaus. Beginn weiter
  • 111 Leser
Die Geheimräte laden gleich zwei Mal zu einer großen Party in die Remshalle ein. Es beginnt am Freitag ab 21 Uhr mit den "Strahlern" und einer großen Show über die 70er Jahre, von schrägen Frisuren bis zu bunten Klamotten und der unverwechselbaren Musik. Am Samstag geht das Feiern gleich weiter: Rübennasen und Geheimräte feiern eine Silvesterparty, weiter
PORTRAIT / Rudolf Heller - Lehrer, Maler, Kirchenmusiker sowie ein Mann der Kultur und schönen Künste

"Ich liebe Gott und die Welt"

Auch mit 77 Jahren ist sein Terminkalender noch dick gefüllt und sein Rat ist nach wie vor gefragt - nicht nur im kulturellen Genre. Die Rede ist von Rudolf Heller, seit 52 Jahren Organist in der katholischen Kirche Sankt Peter und Paul. Mit 15 Jahren zog das Instrument ihn in seinen Bann und ließ ihn nicht mehr los. Die Ölmalerei hat es ihm ebenfalls weiter
  • 169 Leser
TSUNAMI-JAHRESTAG / Gedenkgottesdienst und Schweigemarsch gestern in der Aalener Innenstadt

"Wir werden diesen Tag nie vergessen"

Auch in Aalen hat die Tsunami-Katastrophe vor einem Jahr viele Familien zerrissen, vor allem aus der großen tamilischen Gemeinde. Daher gab es gestern in der Stadtkirche einen Gedenkgottesdienst, anschließend marschierten rund 100 Teilnehmer mit einem Schweigemarsch zum Stadtbrunnen. weiter
  • 168 Leser
GRUNDSCHULE SCHLOSSBERG / Erstes Hallen-Masters Fußballturnier der Bopfinger Grundschulen

Alles was das Fußballerherz begehrt

Wenn nun in der Wintersaison die Bundesligaclubs wieder auf ihre Hallenturniere gehen, dann haben die Grundschüler aus Schloßberg, Bopfingen, Kirchheim, Utzmemmingen und Oberdorf ihnen eins voraus. Sie haben ihr Hallen Masters bereits hinter sich und bei der Premiere sicherten sich die Grundschulkicker aus Schloßberg den Masters-Pokal. weiter
  • 213 Leser

Augenmaß und Tatkraft gefragt

Es war ein taktischer Schachzug, mit dem sich der Spieler selbst Matt gesetzt hat: Der ehemalige Vorsitzende der Wasseralfinger CDU, Wolfgang S. Bolsinger, hoffte darauf, dass am Abend vor dem Heiligen Abend so wenig CDU-Mitglieder nach Affalterried kommen, dass die Zahl seiner Anhänger reiche, eine Mehrheit zu finden. Viele empfanden diesen Termin weiter
  • 251 Leser
GEMEINDERAT RAINAU / Blutspenderehrung

Ausnahme erlaubt

Zu einer, mit zahlreichen Befreiungen behafteten, Bauvoranfrage musste das Rainauer Gremium Stellung beziehen. weiter
  • 130 Leser
MOHRENFETE / Bluesbands und Plattenparty im Rock It

Blues zum Weihnachtsfest

Sie kommt mittlerweile so sicher wie das Christkind: die Mohrenfete. In diesem Jahr war sie ganz schön bluesig - nicht die weihnachtliche Depression eventuell zum Familienfest heimgekehrter Ex-Aalener ist jedoch damit gemeint, sondern das Live-Musik-Geschenk, das die veranstaltenden Kulturfreunde Galgenberg den rund 150 Partygängern dieses Jahr auf weiter
  • 120 Leser

Bogenbaukurs

Die seit November im Alamannenmuseum angebotenen Bogenbaukurse erfreuen sich großer Beliebtheit. Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. Februar findet deshalb ein weiterer Grundkurs zum Bau eines Flachbogens unter der Leitung von Peter Wörner (Schwäbisch Hall) statt. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die Technik des Bogenbaus und fertigen anschließend weiter
  • 125 Leser

Drogentote am Heiligen Abend

In den Morgenstunden des Heiligen Abends wurde eine 31-jährige Frau in Aalen von Angehörigen in ihrem Zimmer vor dem Bett liegend tot aufgefunden. Die hinzu gerufene Kriminalpolizei geht nach Sachlage eindeutig von einer Überdosis Heroin als Todesursache aus. Die junge Frau war der Polizei schon seit vielen Jahren als Drogenkonsumentin bekannt. Bei weiter
  • 161 Leser
SENIORENFEIERN / Dank an ältere Mitbürger für Aufbauarbeit in Dorfmerkingen, Ohmenheim und Kösingen

Freude über das gute Miteinander

Für die älteren Mitbürger aus Neresheim gab es in den Stadtteilen Seniorenabende, in denen Rückblick auf das Jahr gehalten wurde. Kommunalpolitiker haben das gute Miteinander betont und an Vereine appelliert, sich für die Jugend einzusetzen. weiter
  • 233 Leser
FESTGOTTESDIENST / Die Kirchen waren über Weihnachten sehr gut besucht

Friede und Versöhnung für die Menschen

Weihnachtlich-festlicher Jubel in den Ellwanger Kirchen: In der Basilika, in der evangelischen Stadtkirche, in Heilig Geist und St. Wolfgang, auf dem Schönenberg. Krippenfeier der Kinder, Christvesper, Christmette, Eucharistie - die Gotteshäuser waren überfüllt. Stellvertretend für alle berichten wir vom Festgottesdienst in der Basilika. weiter
  • 175 Leser
KIRCHENMUSIK / Festliche Werke bereichern die gut besuchten Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen in und um Aalen

Frohe Botschaft tiefgründig vorgetragen

Für viele Kirchenmusiker ist der Weihnachtsgottesdienst der Höhepunkt des Jahres. Die gut besuchten Kirchen über Weihnachten haben deutlich gemacht, dass das auch die Zuhörer so sehen. Ein Rundgang durch die evangelischen und katholischen Kirchen in und um Aalen. weiter
  • 162 Leser

Gemeinsame Weihnachtsaktion der PTA-Klassen

Bei einer gemeinsamen Weihnachtsaktion der vier PTA- (pharmazeutisch-technische Assistenten) Klassen am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen kamen 1 256,96 Euro zusammen. Die Schüler hatten vor Weihnachten in den Pausen Spenden gesammelt und verschiedene Artikel verkauft. Das Geld geht an eine UNICEF-Aktion zugunsten einer Dorfschule für Mädchen im Südsudan. weiter
  • 154 Leser
SCHÖNBORNHAUS / Anastasia Wannhoff feierte an Hl. Abend ihren 101. Geburtstag

Hartes Flüchtlingsschicksal erlebt

Über 100-jährige sind immer noch eine große Seltenheit. An Heilig Abend feierte im Schönbornhaus Anastasia Wannhoff ihren 101. Geburtstag. weiter
  • 202 Leser
WEIHNACHTSLAUF / Es werden immer mehr Teilnehmer

Im Laufen Festtagskalorien abgebaut

Am 2. Weihnachtsfeiertag bescherten Ellwanger Laufbegeisterte sich selbst. Was mit zehn Leuten vor mehr als 15 Jahren als weihnachtliches Fitnessprogramm am Fischbachsee aus der Wiege gehoben wurde, ist heute das weihnachtliche Highlight für 200 Läufer aus dem ganzen Ostalbkreis geworden. weiter
  • 113 Leser
GUTEN MORGEN

Katzenkrippe

Die kleine Futterkrippe umgeworfen, das Jesuskindlein herausgekullert. Maria liegt flach. Ochs und Esel sind gar herausgeschleudert worden und finden sich in nicht artgerechter Haltung auf dem Fußboden. Etwas weniger schlimm getroffen hat's den Josef: Dessen Hirtenstab hat sich verkeilt und hält die Figur wenigstens halbwegs aufrecht. Was ist passiert? weiter
  • 170 Leser

Krippenfiguren aus Bethlehem

Zahlreiche sehenswerte Krippen werden in diesen Wochen in den Kirchen ausgestellt. Am Heilig Abend beim Familiengottesdienst konnte man auch in der Kirche in Wört-Bösenlustnau die neue Weihnachtskrippe sehen. Bei der Gemeindereise zum 100. Kirchenjubiläum der Martin-Luther-Kirche nach Israel im Herbst 2005 hatte Pfarrer Joachim Hahn die feinen Figuren weiter
  • 178 Leser
POLIZEIBESUCH / Traditionell kommt der CDU-Landtagsabgeordnete an Hl. Abend aufs Revier

Mack: "Es gibt kein zurück"

Wie bereits sein Vorgänger Gustav Wabro, stattet der Landtagsabgeordnete Winfried Mack zu Weihnachten der Ellwanger Polizei einen Besuch ab. In ebenfalls traditioneller Weise wurde seitens der Polizei der dringend erforderliche Neubau angesprochen. Nach dem zwischenzeitlich der Finanzminister die Ausschreibung angeordnet habe, gebe es kein zurück mehr, weiter
  • 139 Leser
CHINESISCHER NATIONALCIRCUS / Ein Märchen aus Akrobatik und Poesie erfüllt die Stadthalle und begeistert die Zuschauer - präsentiert von der Schwäbischen Post

Meisterhafte Künstler mit Köpfchen und Geschick

Mulan - ein Märchen aus Akrobatik und Poesie - hat der Chinesische Nationalcircus auf die Bühne der Aalener Stadthalle gebracht - präsentiert von der Schwäbischen Post. Die faszinierende Welt chinesischer Mythen, das beeindruckende Spiel von Licht und Farbe und die atemberaubende Körperkunst machte das meisterhafte Programm der Künstler aus Shenyang weiter
  • 135 Leser
NEUER PARKPLATZ / Am Ellwanger Torplatz stehen 17 Stellplätze bereit

Parken auf dem Provisorium

Nachdem die Sanierung und der Anschluss der Hochbrückenrampe abgeschlossen sind, entstanden auf dem Ellwanger Torplatz zwischen Kreissparkasse und Bettenhaus Krauss 17 provisorische Stellplätze samt Parkautomat. weiter
  • 192 Leser

Räuberische Weihnachten

Räuberisch ging bei der Weihnachtsfeier der Grundschule Pommertsweiler für Schüler, Eltern und Freunde der Schule zu. Rektor Wolfgang Becker verabschiedete und ehrte die ausgeschiedenen Elternbeiräte. Er lobte die hervorragende Elternarbeit unter Leitung der Elternbeiratsvorsitzenden Bianca Starz vor allem beim Fahrradturnier oder beim Schulfest. Die weiter
  • 149 Leser

Schüler erfreuten Anna-Senioren

Mit Liedern und Gedichten zu Advent und Weihnachten erfreuten zum wiederholten Male Schüler der Schöner Graben-Schule Ellwangen Senioren der Anna-Pflege. Diese vorweihnachtlichen Besuche haben inzwischen schon eine lange Tradition und werden auch bei anderen Gelegenheiten, wie etwa Ostern, abgestattet. Die alten Menschen waren von den Darbietungen der weiter
  • 106 Leser
VORTRAG / Der Archäologe Dr. Harald Meller über die Himmelsscheibe von Nebra

Spektakuläres aus erster Hand

Ihr Fund ist eine der größten archäologischen Sensationen: Die Himmelsscheibe von Nebra. Dr. Harald Meller, Landesarchäologe von Sachsen-Anhalt, ist den Geheimnissen des auf der Spur. Auf Einladung des Bund der Heimatfreunde Bopfingen wird er am 13. Januar über den Stand der Forschung referieren. weiter

Spendenaktion im Kindergarten Rappelkiste

Unter dem Motto "Miteinander - Füreinander" beteiligten sich die Kinder, Eltern und Erzieherinnen des Kindergartens Rappelkiste in Essingen an der großen Weihnachtsspendenaktion "Hoffnungszeichen" des Malteser Hilfsdienstes. Hierzu schnürten sie Weihnachtspakete mit Spielzeug oder Kuscheltieren , um Kindern in Bosnien, Kroatien, Rumänien und dem Kosovo weiter
  • 285 Leser

Sternentanz im vollen Bürgersaal

Der Bürgersaal war voll bei der kurzweiligen Weihnachtsfeier der Hüttlinger Alemannenschule. Schulleiter Werner Haas freute sich über die vielen Eltern sowie über Bürgermeister Günter Ensle, Pfarrer Gerhard Bundschuh, den Elternbeiratsvorsitzenden Wolfgang Maier und den ehemaligen Rektor Karl Kümmel. Blumen gingen an die sieben Lesepaten. Das Programm weiter
  • 101 Leser

Vier Christkinder am Ostalb-Klinikum

Vier Christkinder gab es am Ostalb-Klinikum in diesem Jahr. Auf unserem Foto sind die glücklichen Mütter mit ihrem Nachwuchs zu sehen: (von links) Yvonne Schröter mit Niklas, Tamara Eger mit Kevin, Olga Nachbauer mit Julia, Kerstin Hauff mit Viviene. Auch Hebamme Lidia Wagner und Stationsleiterin Petra Racsits (hinten von links) freuen sich über die weiter
  • 183 Leser
HEILIGER ABEND / Weihnachtsfeiern für Alleinstehende und Obdachlose

Voll Behaglichkeit und Wärme

Was wäre der Heiligabend ohne das Geheimnis von Weihnachten? Eine Antwort hörten die Gäste der Heiligabend-Feier für die alleinstehenden älteren Bürger im Wasseralfinger Bürgersaal. Sie wurde zum 18. Mal veranstaltet vom Bezirksamt und Ortsvorsteher Karl Bahle. Mit der Feier an Heiligabend wolle man ein Licht anzünden, begrüßte Ortsvorsteher Karl Bahle weiter
  • 171 Leser

Weihnachtssingen

Die Weihnachtsfeier am Vortag des Heiligen Abends begann im städtischen Altenpflegeheim mit einem Wortgottesdienst, den die Gitarrengruppe Westerhofen begleitete. Im anschließenden Programm trat Rosmary Nitschke mit ihren Stepptanzschüleren auf und am Abend spielte Stadt- und Jugendkapelle. Eine Tradition ist auch das Weihnachtssingen der Concordia weiter
  • 141 Leser

Regionalsport (5)

TISCHTENNIS / "14. GEK-Cup" in Bettringen

220 Spieler starten

Auch ohne Rekord war's ein voller Erfolg. 220 Tischtennis-Spieler jagten gestern beim "14. GEK-Cup" zwölf Stunden lang kleine weiße Zelluloid-Bälle über die 22 in der Uhlandhalle aufgebauten Platten. Die Veranstalter der gastgebenden SG Bettringen waren ebenso zufrieden wie die Sportler. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / SSV Aalen triumphiert beim "24. Viktoria-Weihnachts-Cup" in Wasseralfingen

B-Ligist ärgert die Favoriten

Budenzauber war gestern beim "Weihnachts-Cup" der Viktoria Wasseralfingen angesagt. Überraschend gewann das Kreisliga B-Team des SSV Aalen im Finale knapp mit 3:2 Toren nach Verlängerung gegen den SV Lippach. weiter
MOTORSPORT / Super-Cross-Over in München

Glück beim Sturz

Auch eine Verletzung stoppt ihn nicht. Nach seiner eindrucksvollen Vorstellung beim Supercross in Chemnitz überzeugte Sebastian Paasch nun beim Super-Cross-Over in der Münchener Olympiahalle. Der Motorsportler hatte bei einem Sturz Glück, dass er sich nur den Daumen verstauchte. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Sportpistole - Traumergebnisse von Stock und Roth zum Auftakt der Rückrunde

Spannendes Duell endet 834:834

Ein packendes Duell lieferten sich die Jagstquellschützen Walxheim und die SK Weiler im vierten Durchgang der Bezirksliga Sportpistole. Nach persönlichen Saisonbestleistungen von Ulrich Beck (271) und Rolf Merz (281) bei den Gastgebern und Josef Baumann (Weiler, 278) kam ein 834:834 heraus. weiter
  • 142 Leser
STB-TURNGALA / Tournee lockt viele Zuschauer am 1. Januar 2006 nach Aalen

Tickets zu gewinnen

Es gibt nur noch wenige Tickets. Die STB-Turngala am 1. Januar um 19 Uhr in der Aalener Greuthalle ist heiß begehrt. Für das zweistündige Programm unter dem Motto "Live in Concert" verlosen wir heute zehn Freikarten. weiter
  • 161 Leser

Überregional (94)

MASSENKARAMBOLAGE

26 Autos beteiligt

Auf der A 1 bei Osnabrück hat gestern ein Auffahrunfall innerhalb einer Stunde zehn weitere Unfälle mit 26 beteiligten Autos nach sich gezogen. Zwei Autofahrer wurden schwer, drei leicht verletzt. Nach einem ersten Unfall hatte sich ein acht Kilometer langer Stau gebildet. In diesem war es dann zu den weiteren Unfällen gekommen. Sachschaden: 150 000 weiter
  • 383 Leser
GASEXPLOSION

34-Jähriger tot unter Trümmern

Bei einer Gasexplosion in einem Wohnhaus in Genderkingen (Kreis Donau-Ries) ist gestern Vormittag ein 34-jähriger Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte er in dem teilweise bewohnten Neubau an der Heizung hantiert, als es zu der heftigen Explosion kam. Durch die Wucht der Detonation wurden Gebäudeteile bis zu 30 Meter weit geschleudert. weiter
  • 309 Leser

Abgetaucht

Zwei deutsche Südostasien-Urlauber haben die Tsunami-Katastrophe dazu genutzt, um sich aus ihrer bürgerlichen Existenz zu verabschieden. Die beiden per Vermisstenanzeigen Gesuchten wurden wohlbehalten auf zwei sehr kleinen Inseln entdeckt. Sie hatten sich ohne Wissen ihrer Angehörigen dorthin abgesetzt. weiter
  • 390 Leser
KAFFEE

Absatz rückläufig

Die Deutschen trinken immer weniger Kaffee. Im Jahr 2005 wurden nach einer Prognose des Deutschen Kaffeeverbandes rund 400 000 Tonnen Röstkaffee abgesetzt. Im Jahr zuvor seien es noch 407 000 Tonnen gewesen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Winfried Tigges. Allerdings sei der Umsatz gestiegen: 'Das war insgesamt ein sehr durchwachsenes weiter
  • 467 Leser
BRÄNDE

Adventskranz vergessen

Brände haben an den Weihnachtstagen im Südwesten einen Schaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro angerichtet. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt. In Bahlingen (Kreis Emmendingen) setzte ein vergessener Adventskranz am Heiligen Abend ein Wohnhaus in Brand. Die 84 Jahre alte Bewohnerin wollte den Abend im Nebenhaus bei ihrer Tochter verbringen weiter
  • 426 Leser
AUSBILDUNG / Einstieg über Ein-Euro-Job

Agentur sperrt sich

Ruth Herrmann (48) will Pflegehilfskraft werden. Doch die Arbeitsagentur bezahlt die Ausbildung nicht. Bisher hat sie es immerhin zu einem 400-Euro-Job gebracht. weiter
  • 403 Leser
FUSSBALL / Der frühere Ballkünstler liegt seit dem Wochenende auf der Intensivstation

Alfredo di Stefano erleidet einen Herzinfarkt

Die Fußball-Welt bangt um das Leben von Alfredo di Stefano: Der Gesundheitszustand des früheren Ballkünstlers ist unverändert kritisch. Das sagte gestern Chefarzt Anastasio Montero im La Fe Hospital in Valencia, in das der 79-jährige di Stefano am Samstag nach einem Herzinfarkt verlegt worden war. Der gebürtige Argentinier bleibt zunächst auf der Intensivstation. weiter
  • 327 Leser
USA / Richterin lässt ungewöhnliche Namensänderung zu

Amerikaner namens Jesus Christ und Santa Claus

Die Festtagsstimmung hat offenbar auch eine Richterin in den USA beflügelt - sie genehmigte jetzt einem Mann die Änderung seines Namens in 'Jesus Christ'. Der 42-jährige frühere Jose Luis Espinal zeigte sich 'glücklich' und 'dankbar' über diese Entscheidung, die sofort wirksam wurde. Vor einem Jahr sei ihm klar geworden, dass er genau die Person dieses weiter
  • 381 Leser
VW

Aus den roten Zahlen

Der VW-Konzern hat nach den Worten von Vorstandschef Bernd Pischetsrieder im vierten Quartal mit der Marke Volkswagen die Verlustzone verlassen. 'Über das ganze Jahr 2005 schreiben wir auch in der Marke VW schwarze Zahlen', sagte Konzernchef Bernd Pischetsrieder. In den ersten neun Monaten habe der Konzern bei jedem verkauften VW Geld draufgelegt. Diese weiter
  • 383 Leser
PENSIONSALTER

Beamte gegen 67er-Regelung

Der Beamtenbund hat eine generelle Anhebung des Pensionsalters für Beamte auf 67 Jahre abgelehnt - gleichzeitig jedoch ein Entgegenkommen signalisiert. weiter
  • 222 Leser
MASCHINENBAU / Der Stellenabbau läuft aus

Beschäftigung bleibt stabil

Präsident Brucklacher sieht Anzeichen für Besserung im Inland
Im Maschinenbau läuft der Stellenabbau aus. Die Beschäftigungssituation hat sich stabilisiert, sagt Verbandpräsident Dieter Brucklacher. Neue Arbeitsplätze wird die Schlüsselbranche der deutschen Industrie allerdings im kommenden Jahr nicht schaffen. weiter
  • 461 Leser
ALTER / Für manchen arbeitet die Zeit

Bessere Tage in Sicht

In vielem hat sich Hans Kern eingeschränkt, seit er und seine Frau arbeitslos sind. Mitglied im Sportverein konnte er dennoch bleiben - ein Geschenk seiner Tochter. weiter
  • 328 Leser
AUSFLUGSZIELE

Billiger mit dem Familienpass

Auch im nächsten Jahr stehen mit einem Landesfamilienpass die Pforten attraktiver Ausflugsziele im Südwesten offen. Pünktlich zum Jahresbeginn 2006 könnten die Inhaber eines Landesfamilienpasses die neuen Gutscheine von ihrem Bürgermeisteramt abholen, sagte Sozialminister Andreas Renner (CDU). Berechtigt sind Familien mit mindestens drei Kindern oder weiter
  • 428 Leser
WEIHNACHTSPREDIGTEN / Bischöfe rufen zu beherztem Handeln auf

Blick für eigene und fremde Notlagen schärfen

Zu Weihnachten strömen die Menschen in die Kirchen. In den Predigten forderten katholische und evangelische Bischöfe die Gläubigen zu christlichem Handeln auf. weiter
  • 391 Leser
PARTEIEN

Brüderle umwirbt SPD

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Rainer Brüderle hat seine Partei dazu aufgefordert, sich auf Bundesebene für eine Koalition mit der SPD zu öffnen. 'Eine konsequent reformorientierte SPD könnte bei der nächsten Bundestagswahl der bessere Koalitionspartner sein, als es eine sich immer stärker sozialdemokratisierende Union wäre', sagte der FDP-Politiker. weiter
  • 665 Leser
FEIERTAGE

Brände, Unfälle, Familiendramen

Friedlich verlief Weihnachten nicht überall: Vielerorts überschatteten Brände, Unfälle oder Familientragödien die Feiertage. Noch unklar war gestern die Ursache für den Wohnungsbrand in Köln, der an Heiligabend fünf Todesopfer, darunter zwei Kinder, gefordert hat. Im Raum Rostock starb eine dreiköpfige Familie, als der Vater die Kontrolle über sein weiter
  • 459 Leser
ROYALS / Weihnachten bei Windsors

Camilla, der Star

Prinz Charles plant einige Änderungen
Es war Camillas erstes Weihnachten im Kreise der königlichen Familie. Beim traditionellen Kirchgang am ersten Feiertag war sie der Star für die Schaulustigen. weiter
  • 388 Leser

DAS STICHWORT: Tsunami

Wenn Erdbeben oder Vulkanausbrüche den Meeresboden erschüttern, kann eine riesige Flutwelle entstehen. Experten nennen sie Tsunami (japanisch: große Welle im Hafen). Tsunamis breiten sich mit bis zu 900 Stundenkilometern aus und durchqueren binnen weniger Stunden ganze Ozeane. Auf hoher See sind die Flutwellen nicht größer als zwei oder drei Meter und weiter
  • 422 Leser
MESSUNG / Mit einer Schaltsekunde ins Jahr 2006

Der Erdball torkelt aus dem Zeittakt

Das neue Jahr dauert eine Sekunde länger als normalerweise ein Jahr. Grund: Die Erde dreht sich nicht absolut gleichmäßig, eine Schaltsekunde soll dies ausgleichen. weiter
  • 378 Leser
SÜDASIEN / Gedenken und Gottesdienste für die Opfer des Tsunami

Der Schmerz sitzt noch tief

Viele Deutsche bei Trauerfeiern in den Urlaubsorten - Clinton mahnt mehr Hilfe an
Mit Gedenkveranstaltungen und Gottesdiensten haben gestern zehntausende Menschen auf aller Welt an die Opfer der Tsunami-Katastrophe vor einem Jahr erinnert. Bei dem Seebeben im Indischen Ozean waren an Weihnachten 2004 mehr als 220 000 Menschen getötet worden. weiter
  • 371 Leser

Der Zeitplan

· Mittwoch, 28. Dezember, 16.30 Uhr: Qualifikation in Oberstdorf (RTL ab 16 live). · Donnerstag, 29. Dezember, 16.30 Uhr: 1. Tourneespringen in Oberstdorf (RTL ab 16 live). · Samstag, 31. Dezember, 13.45 Uhr: Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen (RTL ab 13 live). · Sonntag, 1. Januar, 13.45 Uhr: 2. Tourneespringen in Garmisch-Partenkirchen (RTL ab weiter
  • 271 Leser

Die Bundesligisten

FUSSBALL VfB Stuttgart: Stehplatz 10,90 EUR (erm. 8,70/Kinder bis 14 Jahre 6,40 EUR); Sitzplatz: 18,80 - 44,60 EUR (15,40 - 39/ Kinder 15,40); Dauerkarten: 148,75 - 515,95 EUR. Telefon: 01805/8325463 (Mo. - Fr. 8 - 20). Internet: www.vfb-stuttgart.de · FC Bayern: Stehplätze 12 EUR; Sitzplätze: 20 - 50 EUR (Heimspiele Saison 05/06 ausverkauft); Dauerkarten: weiter
  • 310 Leser

Die Samenhändlerin (21. Folge)

121. Folge »Fragt sich nur, zu wem«, antwortete Margarita dumpf. »Ich glaube, tief in deinem Innersten liebst du sie noch immer.« »Wie kannst du so etwas sagen!«, stieß er laut hervor und musste sofort wieder husten. Eine missbilligende Grimasse ziehend, klopfte sie ihm auf den Rücken, dann warf sie sich ihren Kittel über. »Wenn ich dir jetzt nicht weiter
  • 376 Leser
ORBIT / Ein ereignisreiches Raumfahrtjahr geht zu Ende

Dramatische Momente im Weltall

Spannung nach dem Start der 'Discovery' - Glückliche Landung - Thomas Reiter muss weiter warten
Vom 'Discovery'-Flug der USA zur ISS bis zum 'Magischen Schiff' aus China: Das Raumfahrtjahr 2005 ist an Spannung und großen Leistungen kaum zu überbieten. Thomas Reiter, der als erster Deutscher zur Internationalen Raumstation ISS fliegen sollte, hofft auf 2006. weiter
  • 334 Leser

Ein Hirtenstab als Weihnachtsgeschenk

Ein im protestantischen Bereich eher unbekanntes Insignum bischöflicher Würde, einen Krummstab, hat der württembergische Landesbischof Frank Otfried July zu Weihnachten erhalten. Entstanden ist das Geschenk in der Künstlerwerkstatt 'Treff' der Diakonie-Einrichtung Erlacher Höhe in Großerlach im Rems-Murr-Kreis. Zum Dank gab es für Kunstschmied Martin weiter
  • 316 Leser
VERMÖGEN / Bevor die Familie Hartholz Hartz IV bekam, musste sie die Lebensversicherung verkaufen

Ein Jahr der zerplatzten Hoffnungen

50 Absagen: Die erfolglose Suche nach Arbeit zerstört das Selbstbewusstsein
Obwohl es Absagen hagelt, gibt der Familienvater Klaus Hartholz (alle Namen auf dieser Seite sind geändert) nicht auf: Er plant, sich selbstständig zu machen oder an den Bodensee zu ziehen. Inzwischen bekommt die Familie Hartz IV - die Lebensversicherung ist aufgebraucht. weiter
  • 346 Leser
GASPROM

Ein Ultimatum für Kiew

Im Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine hat der russische Konzern Gasprom der Regierung in Kiew eine Preiserhöhung um das Fünffache zum Jahresanfang 2006 angekündigt. Wenn die Ukraine nicht die geforderten 230 Dollar für 1000 Kubikmeter Erdgas zahle, werde Gasprom am 1. Januar um 10 Uhr die Belieferung einstellen, sagte der Vizepräsident des weiter
  • 331 Leser
RADSPORT

Einblicke vom Schattenmann

Stets stand er im Schatten von Teamkollege Jan Ullrich, auch nach dem Wechsel zum Milram-Rennstall bleibt das Verhältnis zwiespältig: Rad-Profi weiter
  • 400 Leser
EU-PRÄSIDENTSCHAFT / Stächele hofft auf mehr Einfluss

Einig mit Österreich

Der Nachbar Österreich übernimmt 2006 die EU-Ratspräsidentschaft. Minister Stächele hofft, dass das dem Südwesten mehr Einfluss auf der europäischen Ebene bringt. weiter
  • 281 Leser
MITTELSTAND

Es geht bergauf

In Baden-Württembergs mittelständischen Unternehmen geht es weiter bergauf. 'Die Talsohle ist durchschritten, die Konjunkturerholung erreicht auch die kleinen und mittleren Unternehmen', teilte der Bund der Selbständigen (BDS) auf der Grundlage seines Mittelstandsbarometers mit. Aus der jüngsten Umfrage bei 1041 Betrieben zur Geschäftslage und den Erwartungen weiter
  • 446 Leser
LANDTAGSWAHL / Goll schließt andere Koalitionen aus

FDP sagt Ja zur CDU

Im beginnenden Landtagswahlkampf präsentiert sich die FDP als Partei des Bürokratieabbaus. Und das täte sie am liebsten an der Seite des Koalitionspartners CDU. weiter
  • 360 Leser
UNO

Finanzkrise abgewendet

Die drohende Finanzkrise der Uno ist buchstäblich in letzter Minute abgewendet worden. Die 191 Mitgliedstaaten einigten sich nach wochenlangem Ringen auf einen Kompromiss zum Haushalt. Dieser sichert den Vereinten Nationen die geforderten 3,8 Milliarden Dollar zu, setzt sie aber unter erheblichen Reformzwang. Der Etat ist zunächst auf 950 Millionen weiter
  • 291 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei fasst Serieneinbrecher

Flucht über die Dächer

Die Polizei in Emmendingen hat am Samstagmorgen einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen, der schon seit Wochen gesucht worden war. Eine Frau habe sich gegen 5 Uhr in der Frühe gemeldet, weil sie verdächtige Geräusche gehört hatte, berichtete die Polizei. Die Beamten entdeckten dann auf dem Dach des Hauses einen Mann. Über die angrenzenden Dächer weiter
  • 333 Leser
ÄGYPTEN / Umstrittenes Urteil löst Proteste aus

Fünf Jahre Haft für Mubaraks Kritiker

In einem politisch höchst umstrittenen Urteil hat ein ägyptisches Strafgericht den prominenten Oppositionellen Eiman Nur zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Gegen sechs Mitstreiter Nurs verhängten die Richter in Kairo Haftstrafen zwischen drei und zehn Jahren. Die US-Regierung zeigte sich 'tief besorgt' über die Entscheidung. 'Die Verurteilung von weiter
  • 357 Leser
UNFALL / Schreckliches Ende eines Weihnachtsausflugs

Fünf Menschen ums Leben gekommen

Auto aus ungeklärter Ursache gegen Tunnelwand geprallt - Keine Rettung aus den Flammen
Fünf Menschenleben hat ein Verkehrsunfall am Morgen des ersten Weihnachtstages bei Eriskirch gefordert. Das Auto mit den jungen Leuten war in einer Tunneleinfahrt gegen die Wand der Betonröhre und ein anderes Auto geprallt. Die Unfallursache wird noch untersucht. weiter
  • 340 Leser
ABSTURZ / Alleinstehender zieht vor Gericht

Ganz unten angelangt

Die Arbeitslosigkeit zerrt stark an den Nerven von Paul Lachner. Der alleinstehende 49-Jährige ist tief gefallen. Immer wieder klagt er gegen die Arbeitsagentur. weiter
  • 350 Leser
IRAK

Gewalt nimmt zu

Nach einer relativ ruhigen Phase während der Parlamentswahl hat die Gewalt im Irak wieder zugenommen. Bei zahlreichen Anschlägen wurden seit Samstag mehr als 45 Menschen getötet. Angesichts der Proteste gegen die Parlamentswahl hat der irakische Präsident Dschalal Talabani den Sunniten eine Beteiligung an der künftigen Regierung zugesichert. weiter
  • 742 Leser

GEWINNZAHLEN: 51. AUSSPIELUNG

lotto:8, 19, 24, 30, 36, 38, Zusatzzahl: 16, Superzahl: 0. TOTO:1, 2, 1, 1, 2, 0, 0, 1, 1, 1, 0, 2, 1. 6 aus 45:6, 11, 15, 23, 30, 43, Zusatzspiel: 31. Spiel 77:4 1 1 5 2 2 7. Super 6:7 9 8 1 5 8. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 780 Leser
PREISE

Göttinger Elch für Hans Traxler

Der in Frankfurt lebende Grafiker, Journalist und Schriftsteller Hans Traxler erhält 2006 Deutschlands einzigen Satirepreis, den Göttinger Elch. Traxler habe als 'Großmeister seines Fachs' jahrzehntelang den Spagat zwischen federleichter, köstlicher Komik und hintergründig oft philosophischem Anspruch gemeistert, begründeten die Juroren am Samstag ihre weiter
  • 315 Leser
SURFER

Hai abgewehrt

Ein Weißer Hai hat vor der US-Westküste einen Surfer angegriffen. Brian Anderson (30) kam mit Bisswunden an Wade und Fußgelenk davon, weil er es schaffte, den Räuber abzuwehren. 'Ich hatte ihn plötzlich direkt vor der Nase', erzählte er. 'Ich schlug ihm die Fäuste direkt in die Augen.' Der Vorfall ereignete sich bei Tillamook Head (US-Staat Oregon). weiter
  • 311 Leser
STREIT

Handy verschluckt

Ein Streit eines Liebespaars um ein Handy endete im US-Staat Missouri im Krankenhaus. Um zu verhindern, dass der Mann das Telefon nehmen konnte, steckte sich die Frau das Gerät in den Mund und verschluckte es. Sie bekam Atemprobleme, weil das Handy in ihrem Hals stecken blieb. Der Mann rief die Polizei, die brachte die Frau ins Krankenhaus. weiter
  • 388 Leser
VATIKAN / Joseph Ratzingers erstes Weihnachten als Papst

Hoffen auf eine gerechtere Welt

Mit einer Botschaft der Hoffnung und dem Appell für eine gerechtere Weltordnung hat Papst Benedikt XVI. das erste Weihnachtsfest seines Pontifikats gefeiert. Vor rund 50 000 auf dem Petersplatz in Rom rief er zugleich zu Frieden und Aussöhnung für die Krisenherde der Welt auf. weiter
  • 347 Leser
JUSTIZBEHÖRDEN

Häftling vergessen

Die Justizbehörden in Texas haben einen Mann mehr als ein Jahr im Gefängnis vergessen. Er sah nie einen Anwalt und kam erst frei, als ein anderer Häftling seinen Anwalt einschaltete. Der 69-jährige, der wegen Missachtung des Gerichts einsaß, wurde erst nach eineinviertel Jahren entlassen. Bei einer Verurteilung hätte er sechs Monate im Gefängnis verbracht. weiter
  • 353 Leser
THEATER / Wie ein selbsternannter Erlöser nichts als Unheil auslöst

Im Räderwerk der Gewalt

Friedrich Schirmer macht es den Hamburgern nicht einfach
Die künstlerisch gewagteste Produktion der ersten Spielzeit des von Stuttgart nach Hamburg gewechselten Intendanten Friedrich Schirmer ist sicherlich der Versuch, Jahnns Herrschaftstragödie 'Krönung RichardsIII.' für ein heutiges Verständnis zu erschließen. weiter
  • 332 Leser
WEIHNACHTEN / Kirchen mahnen zu mehr Achtung

Ja zu Kinder und Familien

Lehmann: Armut bekämpfen - Huber: Soziale Verantwortung
Die Kinder stärker achten und die Familien mehr fördern - das waren in vielen Weihnachtspredigten in deutschen Kirchen die vorherrschenden Themen. weiter
  • 383 Leser
fussball-glück

Kaka unter der Haube

Brasiliens Fußball-Nationalspieler Kaka hat seine langjährige Freundin Caroline Celico zum Traualtar geführt. Das Brautpaar gab sich am Freitag in einer Evangelischen Freikirche in Sao Paulo das Ja-Wort. Zu den Gästen des 23-jährigen Stars vom italienischen Erstligisten AC Mailand zählte unter anderem Brasiliens Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira. weiter
  • 324 Leser
WEIHNACHTSBOTSCHAFTEN / Mitmenschlichkeit zentrales Thema

Kardinal erinnert an Kinderarmut

Die bayerischen Bischöfe haben die Armut zum zentralen Thema ihrer Weihnachtspredigten gemacht. Der evangelische Landesbischof Friedrich mahnte mehr Familienfreundlichkeit an. Kardinal Wetter beklagte eine wachsende Kinderarmut und Jugendarbeitslosigkeit. weiter
  • 371 Leser
Fussball-wm

Kartenproblem trübt Vorfreude

Die Fußball-Weltmeisterschaft vom 9. Juni bis 9. Juli ist das alles überstrahlende Sport-Ereignis im Jahr 2006. Die Vorfreude auf die 31 Mannschaften, die in Deutschland zu Gast bei Freunden sein werden, und natürlich auch auf das Klinsmann-Team ist groß. Getrübt wird diese Freude allerdings durch das Karten-Problem. 'Wir bräuchten 30 Millionen Tickets', weiter
  • 349 Leser

Kein Weihnachtsurlaub.Dirk Nowitzki ...

...(re.) hält die Dallas Mavericks auf Playoff-Kurs. Mit 34 Punkten und 13 Rebounds war der deutsche Nationalspieler beim 101:98-Erfolg gegen Seattle erneut der überragende Mann. Die Mavericks sind mit 20 Siegen und 7 Niederlagen das drittbeste Team der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. weiter
  • 354 Leser
LIBYEN

KOMMENTAR: Begrenzte Empörung

Über das Schicksal der kanadischen Geiseln im Irak sind wir, den Umständen entsprechend, gut unterrichtet. Auch wie es westeuropäischen Touristen im Jemen ergeht, die wie immer wieder für Tage entführt werden, verfolgen wir mit Aufmerksamkeit. Aber dass im Mittelmeerstaat Libyen seit sechs Jahren fünf europäische Krankenschwestern und ein Arzt unter weiter
  • 295 Leser
TSUNAMI

KOMMENTAR: Keine Katastrophe danach

In ergreifenden Feiern hat die Welt jener Flutkatastrophe gedacht, die vor einem Jahr die Urlaubsgebiete in Aceh, Sri Lanka und Indien getroffen hat. Mehr als 220 000 Menschen sind umgekommen, mehr als bei fast allen bekannten Beben der Geschichte. Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat eingesetzt, wobei sich vor allem die Deutschen mit 670 Millionen weiter
  • 320 Leser

Kultur im Land

Best of Tango Five Comedians, die auch mal Musik machen, kennt man. Was die vier Herren von Tango Five allerdings unter Music-Comedy verstehen, ist eine andere Kategorie. Das ist Musik vom Feinsten, denn bei Tango Five spielen nicht nur Landesjazzpreisträger, zwei der Musiker waren schon für Grammys nominiert. Jetzt hat das Quartett aus seiner 20-jährigen weiter
  • 360 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anschlag auf Thai-Laden Unbekannte haben gestern Morgen einen Molotowcocktail durch die Glasscheibe eines thailändischen Lebensmittelgeschäft in Gengenbach (Ortenaukreis) geworfen. Verletzt wurde niemand. Ein Anwohner war auf den Anschlag aufmerksam geworden, als er ein lautes Geräusch gehört hatte. Weil es in dem Laden brannte, alarmierte er Polizei weiter
  • 323 Leser
ABHÖRAFFÄRE

Lauschen im großen Rahmen

Die umstrittene Abhöraktion des US-Militärgeheimdienstes NSA war der 'New York Times' zufolge weitaus umfangreicher, als die Regierung zugegeben hat. Demnach wurden im großen Rahmen Telefongespräche belauscht und E-Mails kontrolliert, berichtet die Zeitung unter Berufung auf Regierungsbeamte. Unterstützt worden sei die Behörde zur Abwehr ausländischer weiter
  • 304 Leser
BEVÖLKERUNG

LEITARTIKEL: Gemeinsinn neu lernen

'Wird die Erde zu voll?' titelte die 'Bild'-Zeitung vergangene Woche besorgt, weil die Weltbevölkerung gerade die Schwelle von 6,5 Milliarden Menschen überschritten hatte. Ein großer Kontrast zur ebenso berechtigten Frage 'Sterben die Deutschen aus?' Für beide zugespitzte Befürchtungen gibt es gute Gründe. Den acht Kindern, die Frauen in Niger und den weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Mariah Carey Sängerin Mariah Carey liegt jetzt auf einem Rang mit Elvis Presley. Wie Elvis hat die 35-Jährige nun 17 Singles, die sich den Spitzenplatz den 'Billboard'-Charts eroberten. Laut 'Billboard' belegen Elvis und Carey zusammen Platz zwei der Künstler mit den meisten Single-Erfolgen der Rock-Ära. Auf dem Spitzenrang liegen nach wie vor die Beatles weiter
  • 389 Leser

Lotterie

In der Ziehung der süddt. klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 2 343 395; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 742 180; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 919 774; je 25 000 Euro auf die Losnummern 1 237 156 und 1 326 330; 10 000 Euro auf die Endziffer 68 660; 1000 Euro auf die Endziffer 8805; 125 Euro auf die Endziffer weiter
  • 339 Leser
SKISPRINGEN / Michael Uhrmann ist die einzige deutsche Hoffnung bei der Vierschanzentournee

Mit Flugtier im Magen nach oben

Noch Karten für Oberstdorf, Garmisch, Innsbruck und Bischofshofen
Das einstige Teenie-Idol Sven Hannawald ist zurückgetreten, die TV-Quoten sinken. Die deutschen Skispringer sind im Keller gelandet. Nun soll Michael Uhrmann den Adlern bei der am Donnerstag beginnenden Vierschanzen-Tournee wieder zu einem Höhenflug verhelfen. weiter
  • 276 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Von Turnen bis Tennis

Mit Vollgas ins Jahr

In Baden-Württemberg ist bereits zu Beginn des Jahres 2006 einiges los. Erst wird geturnt, dann geradelt und gerannt und im Sommer brummt es in Hockenheim. weiter
  • 348 Leser
SCHAUSPIELER / Michel Piccoli wird heute 80

Monsieur Cinema

Michel Piccoli ist eine Kämpfernatur. Er lässt keine Premiere und kein Filmfestival aus, um auf die prekäre Situation des Schauspielerberufs hinzuweisen. weiter
  • 353 Leser
GESELLSCHAFT / Kampf gegen Geschenkefrust in den USA

Nach der Bescherung zur Tauschparty

Schlechte Geschenke nehmen viele Amerikaner gelassen hin - schließlich gibt es Tauschpartys. Und dafür kann kein Geschenk geschmacklos genug sein. weiter
  • 324 Leser

NAMEN - NOTIZEN

TV-Sender Premiere klagt Der Streit um die Fußball-Fernsehrechte wird vor Gericht fortgesetzt. Der Chef des TV-Senders Premiere, Georg Kofler, will wegen kartellrechtlicher Bedenken gegen die Kabelfirma Unity Media klagen. Als 'purer Fernsehsender' habe man einen Nachteil gegenüber der Unity Media, der noch drei Kabelnetzbetreiber angehörten. Unity weiter
  • 336 Leser
HAUPTSTADT / Der Bundespräsident hat wieder einen ansehnlichen Amtssitz

Neuer Glanz in Köhlers guter Stube

Bundespräsident Horst Köhler ist zurück in seinem angestammten Amtssitz: Nach eineinhalb Jahren Erneuerung erstrahlt das Berliner Schloss Bellevue in frischem Glanz. Stromausfälle, Wasserrohrbrüche, stecken gebliebene Aufzüge: Schloss Bellevue, der Amtssitz des Bundespräsidenten in Berlin, war zuletzt nur noch 'eine Bruchbude'. So hatte zumindest Roman weiter
  • 405 Leser
WAHL / Oettinger und Vogt verständigen sich

Nur ein Duell im Fernsehen

Vor der baden-württembergischen Landtagswahl wird es vermutlich nur ein einziges Fernsehduell der Spitzenkandidaten von CDU und SPD geben. Ministerpräsident Günther Oettinger und seine Herausforderin Ute Vogt hätten sich darauf verständigt, berichten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Ein zweites Duell vor dem Urnengang am 26. März 2006 lehne Oettinger weiter
  • 318 Leser
LANDTAGSWAHL

Nur ein TV-Duell

Vor der baden-württembergischen Landtagswahl wird es nur ein Fernsehduell der Spitzenkandidaten von CDU und SPD geben. Darauf haben sich Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) und seine Herausforderin Ute Vogt (SPD) laut einem Pressebericht verständigt. Das Fernsehduell wird im dritten Programm des Südwestrundfunks zu sehen sein. weiter
  • 646 Leser
LIBYEN / Neue Hoffnung für bulgarische Krankenschwestern

Oberstes Gericht hebt Todesurteile auf

Der Oberste Gerichtshof in Libyen hat die Todesurteile gegen fünf Krankenschwestern aus Bulgarien sowie einen palästinensischen Arzt aufgehoben und einen neuen Prozess angeordnet. Bis zu diesem müssen die seit 1999 inhaftierten Beschuldigten weiter im Gefängnis bleiben. Der Arzt und die fünf Krankenschwestern waren im Mai 2004 zum Tode durch Erschießen weiter
  • 276 Leser
SPORTJAHR 2006 / Die Reiter feiern in Aachen ihr Fest

Olympische Winter-Träume in Turin

Hockey-WM an der Grenze zu den Niederlanden - Leichtathleten im Südwesten
Das Jahr 2006 steht im Zeichen der Fußball-WM. Aber auch andere küren hierzulande ihre Besten: Die Reiter in Aachen, die Hockeyspieler in Mönchengladbach und in Bremen die Tischtennis-Teams. Höhepunkt sind aber die Olympischen Winterspielen in Turin im Februar. weiter
  • 350 Leser
LANDTAG / Erneut Kritik an Sparpolitik

Opposition fordert Kurskorrekturen

Die Opposition sieht einen politischen Aufbruch in Bayern. SPD und Grüne wollen die Bildungspolitik zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit im kommenden Jahr machen. weiter
  • 268 Leser
GESELLSCHAFT / Für Wahlrecht von Geburt an Verband fordert mehr

Politik für Familien

Mehr Beachtung für die Belange der Familien im Land hat der Deutsche Familienverband gefordert. Familienpolitik sei so wichtig wie Wirtschaftspolitik. weiter
  • 316 Leser

PRESSESTIMME: Die Welt hat gelernt

ZUM JAHRESTAG DER FLUTKATASTROPHE IN ASIEN SCHREIBT DIE IN LONDON ERSCHEINENDE SUNDAY TIMES:
'Es wird noch ein Jahrzehnt dauern, bis in den südostasiatischen Erdbebengebieten alles wieder aufgebaut ist. Aber es geht nicht nur um materielle Zerstörungen, sondern vor allem auch um die seelischen Folgen für die Betroffenen. Die Tsunami-Opfer werden noch Jahre lang von ihren schrecklichen Erlebnissen verfolgt werden. Erfreulich immerhin ist, wie weiter
  • 371 Leser
KONSUM / Bundesbürger haben wieder Lust auf Luxus

Qualität darf durchaus teurer ausfallen

Luxus ist wieder in: 'Ich gönn mir was', lautet die neue Parole. Marktforscher und Einzelhandel entdecken bei den Bundesbürgern einen neuen Trend zu hochwertiger und teurer Markenqualität - insbesondere bei den Haushalten mit höheren Einkommen. weiter
  • 451 Leser
FUSSBALL

Rangnick sagt 'Ja' zum VfL

Bei Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg kristallisiert sich immer mehr Ralf Rangnick als neuer Trainer heraus. In den nächsten Tagen soll es zu einer Einigung kommen. weiter
  • 314 Leser
HOCKENHEIMRING / Wirtschaftsprüfer legen Gutachten vor

Rettungsplan in Zweifel gezogen

Der Hockenheimring steht vor der Pleite. Auch der kürzlich vorgelegte Rettungsplan wird der Rennstrecke nur kurz Luft verschaffen, warnen Wirtschaftsprüfer. weiter
  • 322 Leser
FEUERWEHR / Unpassendes Weihnachtsgeschenk

Ring zu eng - Frau in Not

Ein wahrhaft unpassendes Weihnachtsgeschenk hat in München die Feuerwehr beschäftigt. Die Helfer befreiten am ersten Weihnachtsfeiertag eine Frau von einem zu engen Ring. Die 40-Jährige war Heiligabend mit dem Ring beschenkt worden. Da das Schmuckstück für den Ringfinger der linken Hand eindeutig zu klein war, streifte sie es - wenngleich nicht ganz weiter
  • 273 Leser

Schneetreiben im Allgäu. ...

...Zwei Bäume und ein Feldkreuz trotzten gestern dem Schneetreiben bei Bertholdshofen im Ostallgäu. Auch für die kommenden Tage werden von den Meteorologen im Süden Bayerns weiterhin Schneefälle bei sinkenden Temperaturen vorhergesagt. weiter
  • 369 Leser
WOHNUNG / Forderungen fern der Wirklichkeit

Selbstbewusst gegen Schikane

Heinz Bauer sollte sich eine billigere Wohnung suchen. Doch das, was die Behörde forderte, gab es nicht. Dafür wollte sich der Familienvater nicht bestrafen lassen. weiter
  • 374 Leser

Ski und Rodel ...

...gut. Perfekte Verhältnisse finden Wintersportler zurzeit auf dem Feldberg im Schwarzwald vor. Im Durchschnitt ist die Schneedecke 80 Zentimeter hoch. weiter
  • 252 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Steuerung versagt

Nach dem Absturz eines Passagierflugzeugs mit 23 Toten in Aserbaidschan vermuten die Ermittler ein Versagen der Steuerung als Ursache. Die Antonow-140-100 der nationalen Fluggesellschaft Azal war am Freitagabend von Baku nach Aktau gestartet. Acht Minuten danach verschwand das Flugzeug von den Radarschirmen. Unter den Toten sind auch acht Ausländer. weiter
  • 293 Leser
POLIZEI

Streifenwagen erfasst Kinder

Ein Streifenwagen der Polizei hat bei einer Einsatzfahrt in Hamburg zwei siebenjährige Schwestern angefahren. Bei einem der Kinder bestand zunächst Lebensgefahr. Die beiden 20 und 30 Jahre alten Beamten im Streifenwagen blieben unverletzt. Die Polizisten waren mit Blaulicht unterwegs, um einen Täter nach einem Straßenraub zu verfolgen. Vermutlich wegen weiter
  • 399 Leser

Telegramme

FUssball: Borussia Mönchengladbach hat den bis Juni 2007 laufenden Vertrag mit Torwart Otto Fredrikson aufgelöst. Der Finne, 2002 nach Gladbach gekommen und dort noch ohne Bundesliga-Einsatz, spielte zuletzt auf Leihbasis in seiner Heimat bei Erstligist Jaro FF.Handball: Das DSF überträgt heute ab 19 Uhr live das Bundesliga-Schlagerspiel zwischen Rekordmeister weiter
  • 377 Leser

Termine

BADMINTON 2. - 5. 2. DM in Bielefeld 8. - 16. 4.EM in s-Hertogenbosch 18. - 25. 9.WM in Madrid BASKETBALL 19. 8. - 3. 9.WM in Japan BIATHLON 4. - 8. 1. Weltcup in Oberhof 11. - 15. 1.Weltcup in Ruhpolding BOB 9. - 15. 1.Weltcup in Königssee 23. - 29. 1.Weltcup in Altenberg CURLING 1. - 9. 4.WM in Lowell/USA 9. - 16. 12.EM in Basel EISHOCKEY 24. - 30. weiter
  • 307 Leser

THEMA DES TAGES: Das Leben mit Hartz IV

Die Arbeitslosigkeit ist das größte Problem Deutschlands. Ende März haben wir auf dieser Seite Menschen vorgestellt, die mit der neuen Grundsicherung Hartz IV leben müssen. Nun haken wir nach und lassen sie erzählen, wie sie als Langzeitarbeitslose das Jahr 2005 erlebt haben. weiter
  • 377 Leser
BODENSEEKREIS

Tödlicher Unfall im Tunnel

Bei einem Unfall in einem Tunnel bei Eriskirch im Bodenseekreis sind am Sonntag fünf junge Menschen im Alter zwischen 18 und 23 Jahren getötet worden. Nach Angaben der Polizei prallte das Fahrzeug mit den fünf Insassen, die aus Friedrichshafen stammten, bei der Einfahrt in den Mauernried-Tunnel erst gegen die Tunnelwand, dann gegen ein entgegenkommendes weiter
  • 424 Leser
FUSSBALL-WM / Nur noch vier Teams sind ohne Quartier

Ukraine wohnt am Templiner See

Schöner hätte die Weihnachts-Überraschung für Potsdam nicht ausfallen können: Die brandenburgische Landeshauptstadt wird als möglicherweise einziger Standort in den neuen Bundesländern ein Team für die Fußball-Weltmeisterschaft beherbergen. Am Heiligabend hatte Oleg Taradej, Teammanager der Ukraine, ein Seehotel am Templiner See begutachtet. Danach weiter
  • 364 Leser
EINZELHANDEL

Unter den Erwartungen

Das Weihnachtsgeschäft hat die Erwartungen des Handels nicht erfüllt. Der Schlussspurt an Heiligabend konnte die Bilanz nicht entscheidend verbessern. weiter
  • 382 Leser
MADEIRA

Urlauber verunglückt

Bei einem Busunglück auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira sind fünf italienische Urlauber, vier Frauen und ein Mann, ums Leben gekommen. 46 weitere Touristen aus Italien wurden verletzt. Der Fahrer des Busses hatte in Dorf São Vicente an der Nordküste der Atlantikinsel an einem Kreisverkehr die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. weiter
  • 456 Leser

Verkauf von Rennstrecke und Tribüne

Das Rettungskonzept sieht vor, den neuen Teil der Rennstrecke und die Mercedes-Tribüne an eine Leasinggesellschaft zu verkaufen. Die Rückmietung soll über einen Zeitraum von zehn Jahren laufen. Aus dem Verkauf erhofft sich die Hockenheimring Besitz GmbH einen Erlös von 25 Millionen Euro. Damit wäre es möglich, die bestehenden Bank- und Gesellschafterdarlehen weiter
  • 307 Leser

Vom Börsenparkett: Jahresendrallye fortgesetzt

Die deutschen Aktienmärkte setzten in der vergangenen Woche ihre Jahresendrallye fort. Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte bei einem Schlusskurs von 5419,05 Punkten gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche um gut 65 Zähler zu. Außerdem markierte das heimische Börsenbarometer am vergangenen Freitag mit 5419 Punkten nicht nur einen weiteren Jahreshöchststand, weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / Toppmöller wird Nationaltrainer in Georgien

Von Ulm nach Tiflis

Klaus Toppmöller kehrt der Bundesliga den Rücken und versucht sein Glück im Ausland: Der 54-Jährige unterschreibt einen Vertrag als Nationaltrainer von Georgien. weiter
  • 275 Leser

Wahnsinnsjahr 2007

Wer glaubt, dass nach der Fußball-WM in Deutschland Ruhe einkehrt, der täuscht sich - und zwar gründlich. Das sind die wichtigsten Weltmeisterschaften im Land: 19. 1. - 4. 2.Handball (u.a. in Stuttgart) 8. 8. - 12. 8.Kanu in Duisburg 26. 8. - 2. 9.Rudern in München 30. 8. - 9. 9.Turnen in Stuttgart 25. 9. - 30. 9. Straßenrad Stuttgart SommerTriathlon weiter
  • 354 Leser
VOLKSHOCHSCHULEN

Widerstand formiert sich

Die bayerischen Volkshochschulen wollen sich gegen die geplanten Kürzungen in der Erwachsenenbildung zur Wehr setzen. 'Der Widerstand formiert sich.' weiter
  • 350 Leser
MEHRWERTSTEUER

Wulff rechnet mit FDP-Veto

Das unionsgeführte Land Niedersachsen wird nach Angaben von Ministerpräsident Christian Wulff die geplante Mehrwertsteuererhöhung im Bundesrat ablehnen. Bei diesem Punkt erwarte er ein Veto seines Koalitionspartners FDP, sagte Wulff. 'Vermutlich wird im kommenden Jahr die Riege der SPD/FDP- und der CDU/FDP-Regierungen der Mehrwertsteuererhöhung nicht weiter
  • 377 Leser
KRANKHEIT / Kampf um jeden Cent

Zwischen Wut und Depression

Nicht einmal auf der Suche nach einem Ein-Euro-Job ist Ralf Brunner fündig geworden. Mit seiner behinderten Frau kämpft er um jeden Cent und reibt sich dabei auf. weiter
  • 376 Leser
CHÖRE

Ärger bei US-Knabenchor

Dem weltberühmten Boys Choir of Harlem droht der Verlust seines Quartiers. Der Knabenchor aus dem New Yorker Stadtteil Harlem steckt tief in den Schulden. Darüber hinaus wirft die Stadt dem Gründer und inoffiziellen Leiter des Chors, Walter Turnbull, schwere Verwaltungsfehler vor. Deshalb hat New Yorks Schulbehörde ihm jetzt eine Frist gesetzt. Wenn weiter
  • 300 Leser

Leserbeiträge (1)

Direkten Kontakt suchen

Einen offenen Brief hat Armin Kolb an OB Wolfgang Leidig gerichtet: "Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Leidig, ich erlaube mir als ein Organisator der Montagsdemonstration gegen Hartz IV, Ihnen auf den Artikel in der GMÜNDER TAGESPOST vom 9. 12. zu antworten. Ich mache dies in dieser Form, weil ich etwas erstaunt bin, dass Sie in dem Artikel 'Lärm-Info weiter
  • 235 Leser