Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. Januar 2006

anzeigen

Regional (100)

Am kommenden Samstag, 21. Januar, veranstalten die Modelleisenbahnfreunde Ellwangen in der St. Georgs-Halle in Schrezheim ihre traditionelle Spielzeug- und Modelleisenbahnbörse. Zahlreiche Anbieter aus dem gesamten süddeutschen Raum werden auf über 70 Tischen ein breites Angebot an Modell-Lokomotiven, Wagen, Schienen, Modellbahnzubehör sowie unzählige weiter
Astrid Pfeffer, Autorin eines Englisch-Lehrbuches für Kindergartenkinder, stellt am Samstag den 21. Januar von 10 bis 14 Uhr ihr Werk in der Buchhandlung Jahn in Aalen vor. Die Veranstaltung ist gedacht für Eltern, Erzieherinnen oder Lehrer. weiter
  • 160 Leser
Die KjG Wasseralfingen lädt alle Acht- bis Zwölfjährigen zu ihrer Samstags-Aktion ein: am Samstag, 21. Januar, von 15 bis 17 Uhr im KjG-Heim, Kolpingstraße 16. Geboten werden Spiele aller Art, Kochen oder Basteln. Die Teilnahme ist kostenlos. Musik und Danz em Wirtshaus Alte Tänze wie Walzer, Polka, Rheinländer und andere werden nach alter Wirtshaus- weiter
  • 119 Leser
In der Turn- und Festhalle in Neresheim-Elchingen ist heute zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr der Blutspendedienst des Roten Kreuzes und sammelt Blutspenden. Monatszusammenkunft Die Frauenvereinigung Waldhausen lädt heute um 20 Uhr zum Wohlfühlabend mit Frau Brenner im "Fässle". Hauptversammlung Heute um 20 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen weiter
  • 117 Leser
Der Fischereiverein Untergröningen lädt zur Hauptversammlung ein: am Samstag, 28. Januar, um 19 Uhr im Gasthaus Lamm. Technischer Ausschuss Die nächste Sitzung des Technischen Ausschusses Abtsgmünd findet am Montag, 23. Januar, um 17 Uhr im Rathaus statt. Auf der Tagesordung stehen diverse Baugesuche. weiter
  • 168 Leser
Der Gemeinderat Westhausen kommt am Mittwoch, 25. Januar, um 18.30 Uhr zu einer Sitzung im Bürgersaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Haushalt 2006, die Neufassung der Erschließungsbeitragssatzung und eine ganze Reihe von Baugesuchen. Gemeinderat II Auch in Lauchheim berät der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung den Haushaltsplan weiter
Arbeitsunfall: Schwer verletzt wurde eine 64-jährige Frau mit einer Motorsäge, als sie am Mittwoch, gegen 10.10 Uhr, Am Flurersflecken zusammen mit ihrem 57-jährigen Begleiter damit beschäftigt war, Äste mit einer Elektrosäge abzusägen. Dem Mann glitt die Motorsäge nach unten auf eine Flügelmutter ab, wobei die Säge zurückschlug und der Frau, die sich weiter
Ein besonderer Ohrenschmaus verspricht das Konzert des sehenswerten Damen-Vokalsextett "Allegrîa" am Sonntag, 22. Januar, 17 Uhr, in der Stadtkirche Aalen zu werden. Sechs professionelle Sängerinnen werden aus Frankfurt nach Aalen anreisen, um ausgesuchte geistliche Musik für Frauenchor und Orgel in der Stunde der Kirchenmusik aufzuführen. Vorbild weiter
Winter-Idylle auf dem Härtsfeld. Nebel hat sich bei Frost als Raureif niedergeschlagen und verwandelte diese Baumgruppe in eine feingliedrige Skulptur. Das Tauwetter hat jedoch die schöne Szene vorerst zunichte gemacht. weiter
  • 147 Leser
Die Firma Biehlmaier aus Gaishardt wird für 4823 Euro die Trockenstricharbeiten beim Rathausneubau übernehmen. Das beschloss gestern der Neulermer Gemeinderat. Die Firma war mit Abstand der günstigste Bieter - das teuerste Angebot lag bei 12 517 Euro (Firma Schall, Neuler). Auch wenn es die Gemeinde künftig Geld kosten wird: In Neuler wurde die Gründung weiter

"Auf dem Land"

SCHAUFENSTER
Der Psychothriller "Auf dem Land", in dem die vermeintliche Idylle täuscht, steht noch zwei Mal auf dem Spielplan des Theaters der Stadt Aalen. Der Dramaturg und Theaterpädagoge Ingmar Otto inszenierte mit Gergana Muskalla, Kathrin Brockmann und Alexander Wilß diese Dreiecksgeschichte, in der die junge Rebecca die Familienidylle eines Ehepaars aufwirbelt. weiter
LITERATUR / Die Bestsellerautorin Astrid Fritz stellt in Schwäbisch Gmünd ihren neuen Roman vor

"Die Gauklerin" hinterlässt einen Schauer

Astrid Fritz, Historikerin und Schriftstellerin, kommt aus dem benachbarten Waiblingen nach Gmünd. Ihr neuer Roman "Die Gauklerin", Abschluss einer Trilogie um drei starke Frauengenerationen, spielt im Württembergischen. Bei ihrer Lesung in der Buchhandlung Stiegele ließ sie die Zeit des 30-jährigen Krieges hautnah miterleben. weiter
GEMEINDERAT NEULER / Eine Kanalbefahrung bringt erfreuliche Ergebnisse:

"Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk"

Die Ergebnisse einer Kanalbefahrung haben am vergangenen Mittwoch die Gemeinderäte in Neuler beschäftigt. Auf der einen Seite freute man sich darüber, dass die Abwasserkanäle der Gemeinde zum überwiegenden Teil in einem hervorragenden Zustand sind. Auf der anderen Seite zeigte sich an mancher Stelle aber auch sofortiger Sanierungsbedarf. weiter
  • 158 Leser
BIBELABEND / Katholische und Evangelische besprechen Kohelet

"Gefährlicher" Text

Die Gefahr, dass der Prediger Kohelet den Glauben an Gott ins Wanken bringen kann, kam beim Ökumenischen Bibelabend in Hofen zur Sprache. Denn er schreibt: "Ein Sünder kann hundertmal Böses tun und dennoch lange leben". weiter
  • 163 Leser

"Grafeneck 1940"

Zum Nationalen Gedenktag findet am Donnerstag, 26. Januar, 20 Uhr, im Festsaal der Marienpflege in Ellwangen eine musikalische Lesung "Grafeneck 1940" mit Berthold Biesinger und Susanne Hinkelbein vom Theater Lindenhof in Melchingen statt. In Grafeneck bei Münsingen stand 1940 die erste stationäre Gaskammer in Deutschland. Über 10 600 psychisch kranke weiter
FREILICHTSPIELE SCHWÄBISCH HALL / Unter dem Spielzeitmotto "Was bleibt..." finden Stadtjubiläum und Fußball-WM unter einen Hut

"Jedermann" stürmt zu "Figaros Hochzeit"

"Was bleibt..." lautet das Motto, unter das die Freilichtspiele Schwäbisch Hall ihre Spielzeit 2006 gestellt haben. weiter
SHOP-IN-SHOP / Kaffee und Porzellan gehen Hand in Hand

"Wir sind immer am Ball"

In der Schmiedstraße 12 in Ellwangen hat am 8. September eine Shop-in-Shop-Kombination aus Lavazza-Bar und einem Porzellan-Fachgeschäft der Firma Kicherer für exklusive Maxwell & Williams-Produkte seine Pforten. Die Kombination von Einkaufen und Kaffeetrinken hat nach einem kleinen Anlauf mittlerweile großen Anklang bei den Kunden gefunden. weiter
  • 150 Leser

13000 Euro gespendet

Die Ellwanger Bürger haben die Weihnachtsaktion der Stadt mit rund 13 000 Euro unterstützt. Die Einzelspenden von 97 Personen, Betrieben und Institutionen reichten von zehn bis 1 300 Euro. Aufgrund des sehr positiven Verlaufs der Aktion kann die Stadt, über die aufgeführten zehn Familien und Personen hinaus, nun auch noch in zahlreichen weiteren Notlagen weiter
WETTBEWERB / Drei Tage "Jugend musiziert" im Gymnasium und in der Härtsfeldschule in Neresheim

200 Jugendliche stellen sich der Jury

Es ist der Wettbewerb überhaupt für den musikalischen Nachwuchs. Ab heute bis zum Sonntag läuft in Neresheim der 43. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert". Zuhörer sind willkommen, der Eintritt ist frei. weiter
  • 187 Leser
AALENER KATHOLISCHE GEMEINDEN / Vatikanisches Konzil

40 Jahre Zeitenwende

Vor 40 Jahren ist das Zweite vatikanische Konzil zu Ende gegangen. In den Gottesdiensten am Wochenende wird dazu in den Kirchengemeinden Salvator und St. Maria gepredigt und gefeiert. weiter
  • 148 Leser

50 Jahre Bundeswehr

"Willkommen in dieser guten Stadt", wird der Titel des Buches lauten, das zum 50. Jubiläum der Bundeswehr in Ellwangen demnächst erscheinen wird. Auf 200 Seiten werden die facettenreiche Geschichte des Standortes Ellwangen und das gute Miteinander mit den Bürgern beschrieben. Das Buch wird auch bisher unveröffentlichte Fotos enthalten. Bis 1. April weiter
  • 120 Leser

A. Welzenbach

In der Galerie Keim in Stuttgart-Bad Cannstatt (Marktstraße 31) wird kommenden Sonntag um 11 Uhr die Ausstellung "Dem Licht ist es im Schatten zu dunkel" eröffnet. Bis 4. März sind dort Malerei von Michel de Léobardy und Holzskulpturen des aus Hüttlingen stammenden Bildhauers Andreas Welzenbach zu sehen. weiter
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE HERZ JESU ESSINGEN

Abend des Dankes

Mehr als 120 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßte Pfarrer Karl Wahl nach dem Abendgottesdienst zum Dankeschönabend der Katholischen Kirchengemeinde Herz Jesu. weiter
  • 139 Leser

Afrika-Rockevent

Am Samstag, 21.Januar, gastieren die Musiker vom "Space Truckin' Project" um 20 Uhr im Afrika in Schechingen. Sie widmen sich Künstlern wie Bach, Mozart, Beethoven, Queen, Led Zeppelin und vor allem Deep Purple. Ihr Song-Repertoire besteht mittlerweile aus über 30 Songs. Im Vorprogramm spielen diesesmal "7 Eleven", eine Newcomerband vom Scheffold-Gymnasium weiter
  • 165 Leser

Altpapiersammlung

Eine Altpapiersammlung findet im Stadtgebiet "Heide" heute Januar ab 16 Uhr statt. Im restlichen Stadtgebiet wird am Samstag ab 8 Uhr gesammelt. - Es sammelt der Musikverein Oberkochen. Bitte das Altpapier gut sichtbar und gebündelt am Straßenrand bereitstellen. Außerdem kann Altpapier auch an den Entsorgungszentren Ellert und Reutehau und auf den Wertstoffhöfen weiter
  • 116 Leser
BERATUNGSSTELLE "AUGENBLICK" / Start einer Vortragsreihe zum Thema Sehbehinderungen - Früherkennung bei Kindern

Anlaufstelle leistet praktische Hilfestellung

Augenärzte, Augenoptiker und Studenten des Studiengangs Augenoptik der Hochschule Aalen schauten sich in der neuen Beratungsstelle "Augenblick" in den Räumen der GEK im Neuen Tor um. Als Zugabe gab's einen Vortrag zum Thema "Frühförderung von Kindern mit Sehschädigung". weiter
  • 206 Leser
WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS / Knappe Mehrheit lehnt baurechtliche Befreiungen ab

Ausschuss legt Neubau auf Eis

Nach einer heftigen Debatte haben gestern mit knapper Mehrheit die Mitglieder des Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS) den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Mittelbachstraße / Spitalstraße vertagt. Damit lehnten sie die Befreiungen von baurechtlichen Vorschriften ab. weiter
ABTSGMÜND

Bestattungen werden teurer

Auch in Abtsgmünd sollen die Friedhofsgebühren kräftig steigen. Gestern Abend wurde im Verwaltungsausschuss die Neufassung der Friedhofssatzung beraten. weiter
  • 111 Leser

Blues, Jazz, Latin und Kabaretterfahrung

Unterschiedliche Musikbereiche und unverwechselbaren Stil mit eigenen Arrangements und Kompositionen machen das Katrin Weber Trio aus Wien aus. Am Sonntag, 22. Januar, um 20.30 Uhr spielen die Damen Blues, Jazz, Latin im Café Dannenmann in Aalen auf. Die Musik wird beim Katrin Weber Trio ausschließlich von Frauen gemacht. Zum Einen ist da Katrin Weber. weiter
  • 144 Leser

Brettchenweben

Ab Februar bietet das Alamannenmuseum Ellwangen wieder verschiedene Wochenendkurse im Brettchenweben unter der Leitung von Hilke Eckardt an. Zwei Anfängerkurse am Samstag, 25. Februar und 4. März vermitteln Grundkenntnisse in dieser Webkunst des frühen Mittelalters. Jeder Teilnehmer webt ein Band nach eigenem Entwurf. Am 18. März und 1. April folgen weiter
  • 147 Leser

Brücken bauen

Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr zu Tagen der Begegnung in das Speratushaus ein. Die Auftaktveranstaltung des Jahresthemas "Miteinander Brücken bauen" soll die Ellwanger aus den verschiedensten Kulturen, evangelische, katholische, orthodoxe, freikirchliche und viele andere zusammenführen. Junge, weiter
  • 138 Leser
MOBILFUNK AUFHAUSEN / Infoabend über den Sendemasten auf dem Bahngelände

Bürger wollen Blut-Tests

Der 40 Meter hohe Mobilfunkmast in Aufhausen schlägt hohe Wellen. Ab Juni wird voraussichtlich der Netzbetreiber E-Plus den Sendebetrieb aufnehmen. Etwa 80 Bürger aus Aufhausen und umliegenden Orten kamen zum Infoabend. weiter
  • 176 Leser
VERDI-DISKUSSION / Wahlkampfveranstaltung zu Jugendarbeitslosigkeit und Arbeitszeitverlängerung

Die Gegensätze wurden deutlich

Knapp neunzig Männer und Frauen im Publikum und ein siebenköpfiges Podium diskutierten gestern abend auf Einladung der Gewerkschaft Verdi im Bonhoefferhaus in Unterrombach. weiter
  • 130 Leser

Die Kanzlersouffleuse

Die "Kanzlersouffleuse" Simone Solga kommt am Donnerstag 26. Januar, um 20.30 Uhr ins Café Spielplatz in Gmünd um davon zu berichten, dass es Politiker nicht leicht haben. Immer schlagfertig sein, auf alles eine Antwort haben und zu jeder Gelegenheit ein heiteres Bonmot auf den Lippen - das schafft keiner, selbst ein Kanzler nicht. Mit Hilfe moderner weiter
  • 138 Leser

Die Zauberflöte

Mit einer in jeder Hinsicht zeitgemäßen Veranstaltung feiert Schwäbisch Gmünd am Freitag, 27. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten den 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart. Im Rahmen der Musiktheater-Reihe des Kulturbüros präsentiert die Junge Kammeroper Köln "Die Zauberflöte". Mozarts meistgespielte Oper erfreut sich seit ihrer weiter
  • 201 Leser

Don Kosaken

Beeindruckende Stimmgewalt und intensive Leidenschaft zeichnen die Konzerte mit dem Rostov Don Kosaken Chor aus, der am Dienstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr in der evangelischen Pfarrkirche in Fachsenfeld gastiert. In ihren unvergleichlich dunklen Bässen und klaren Tenören, dem Wechselspielzwischen Chor- und Sologesang spiegelt sich tiefer Glaube aber weiter
  • 150 Leser

Dort, wo alles begann

Vor nunmehr neun Jahren begann im Café Podium in Aalen, was nicht aufzuhalten war. Zwei waren plötzlich "T(w)ogether". Karin Fuchs, die Powerfrau mit der von Gott gegebenen Stimme und Bernd Hammerlindl, das Multitalent, egal ob mit Stimme, Tasten, Saiten oder Bluesharp, er fühlt sich einfach auf jedem Instrument zuhause. Doch es kam noch besser. "T(w)ogether" weiter
  • 143 Leser

Drexler kommt

Am Samstag, 28. Januar, kommt Wolfgang Drexler um 19 Uhr in die Stadthalle nach Aalen. Drexler ist Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag und unterstützt mit seinem Besuch den Wahlkampf von Landtagsabgeordneter Ulla Haußmann. Ulla Haußmann tritt erneut an für die SPD bei der Landtagswahl am 26. März. weiter
  • 219 Leser
AUSSCHREIBUNG / Jedes Jahr wechselnder Schwerpunkt

Erster Hauptschulpreis

Die Idee wird Wirklichkeit: Für das Schuljahr 2005/06 wird es zum ersten Mal einen Hauptschulpreis im Ostalbkreis geben. Ausgezeichnet werden pädagogische Leistungen, die die Ausbildungsfähigkeit von Hauptschülern steigern und dabei außerschulische Partner einbinden. weiter
  • 105 Leser
GUTEN MORGEN

Fahranfänger

Eis und Schnee haben ihn auf den Bussteig getrieben. Unsicher vergleicht er die Nummer des Steiges mit dem Fahrplan. Unsicher, ob er zur richtigen Zeit am richtigen Ort steht. Aber da kommt er: der Bus. Sicherheitshalber die Frage an den Fahrer, ob er auch wirklich in den Grauleshof fährt - so, wie außen dran steht. Und was es denn koste. Glücklicherweise weiter
  • 185 Leser

Freakwater & The Zincs auf Europatournee

Sechs Jahre sind seit der Veröffentlichung des letzten Albums von "Freakwater" vergangen und die beiden stilistisch unterschiedlichen Soloalben von Janet Beveridge Bean und Catherine Irwin haben die lange Wartezeit verkürzt. Doch nun kehren die beiden als "Freakwater" zurück und beehren die Rätsche in Geislingen am Samstag, 28. Januar, um 21 Uhr. Mit weiter
  • 120 Leser
ORTSCHAFTSRAT PFLAUMLOCH / Dauerausstellung für jüdische Geschichte

Gedenktafeln beschlossen

Die vielen Zuhörer bei der ersten Sitzung des Ortschaftsrates im neuen Jahr interessierten sich zwar überwiegend für die Verkehrsregelung in der Dieselstraße, doch bestimmte vor allem die Diskussion über die Einrichtung einer Dauerausstellung zur jüdischen Geschichte Pflaumlochs die Sitzung. weiter
  • 124 Leser

Geistliche Musik für Frauenchor

Einen besonderen Ohrenschmaus mit Augenweide verspricht das Konzert des Damen-Vokalsextetts "Allegria" am Sonntag, den 22. Januar ab 17 Uhr in der Stadtkirche Aalen zu werden. Sechs professionelle Sängerinnen reisen aus Frankfurt nach Aalen, um geistliche Musik für Frauenchor und Orgel in der Stunde der Kirchenmusik aufzuführen. Auf dem Programm des weiter
  • 136 Leser

Giengener Kulturnacht

Von Musik über Kabarett und Film bis zu Kunstinstallationen, also Kunstgenuss nonstop, gibt es am Samstag, 11. Februar von 19.30 bis 24 Uhr, während der zweiten Giengener Kulturnacht. Beweglichkeit ist auf jeden Fall beim Publikum gefragt zwischen den Programmpunkten im Bürgerhaus Schranne, der Stadtbibliothek, der Musikschule, der Stadtkirche, im Haus weiter
  • 180 Leser
KABARETT / Kleinkunst-Preisträger Heini Öxle zu Gast in Stödtlen

Gnadenlos witzig

Hintersinnigen Wortwitz, perfekt inszenierte Parodie und magische Zauberei haben den Auftritt Heini Öxles im Stödtlener Bürgersaal am Mittwoch Abend ausgezeichnet. Der Träger des Landes-Kleinkunst-Preises erntete für seine Show donnernden Applaus. weiter
  • 116 Leser

Gomringers "Sprachkürze - Denkweite"

"Schrift-Bild" lautet das Jahresthema 2006, das sich der Haller Kunstverein zusammen mit der städtischen Kulturbeauftragten gestellt hat. Den Auftakt macht Eugen Gomringer mit der Ausstellung "Sprachkürze - Denkweite". Sie wird am Samstag um 16 Uhr mit einer Einführung durch den Künstler eröffnet. Auslöser für das Thema der Ausstellungsreihe waren die weiter
  • 139 Leser

Haushaltsplan 2006

Der Gemeinderat Ellenberg trifft sich am Montag, 23. Januar, 19 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Verabschiedung des Haushaltsplans für das Jahr 2006. weiter
  • 152 Leser
HARTZ IV AG / Abo zieht erfolgreiche Bilanz und blickt motiviert in die Zukunft

Herdmann 2 wird Folgen haben

Dass "Herdmanns 2" ein höchst erfolgreiches Projekt war, zeigt die Statistik: 85 Prozent - 33 der 39 jugendlichen Teilnehmer - haben inzwischen eine realistische, langfristige Perspektive. Zudem gab's den ersten Landespreis im Wettbewerb "Jugend in Arbeit". Weitermachen heißt also die Devise, zumal die 50 000 Euro Preisgeld nur abgerufen werden können, weiter
  • 121 Leser
LANDPASTORAL / Jahresprogramm 2006

Hilfe für Ratsuchende

Die Begegnungsstätte Landpastoral, das geistige Zentrum auf dem Schönenberg, bietet wieder ein vielfältiges Programm für Gläubige, ehrenamtlich in der Kirche Arbeitende, Gemeinden und alle, die Rat brauchen. weiter
  • 101 Leser

Im Bücherregal Ausgeliebt

"Ausgeliebt" hat es sich bei Christine und ihrem Mann Bernd. Mit fast 40 und nach zehn Jahren Ehe wird Christine verlassen. Wie schwer es ist, sich von gewohnten Mustern zu lösen und das eigene Leben ganz selbstständig zu regeln, zeigt dieser Frauenroman, der alle Facetten von amüsant bis tragisch abdeckt. Christine ist 39. Verheiratet - wenn auch nicht weiter
  • 215 Leser
DAK / Neuer Service vergleicht Zahnarztlabor-Kosten

Im Internet das günstigste Labor suchen

Wer als DAK-Kunde Zahnersatz benötigt, kann beträchtlich bei den Laborkosten sparen. Die Kasse bietet unter www.dak.de den "ServiceCareDental" an - ein online-Programm, das die günstigsten Zahnlabore unter 150 Anbietern in Deutschland auflistet. weiter
  • 338 Leser
EINKAUFEN / Schließt Minimal-Markt in der Gartenstraße?

Im Moment alles offen

Wird der Minimal-Lebensmittelmarkt in der Gartenstraße zum 30. Juni dichtgemacht? "Es ist noch nichts entschieden", meint Rewe-Pressereferent Andreas Krämer dazu. Bis in sechs Wochen soll es aber soweit sein. weiter
  • 133 Leser

Jazz-Funken

Guitar-Jazz at its best ist mit dem Zelter-Spiegelberg Duo am Freitag, im Dinkelsbühler Jazzclub zu erleben. Die Münchner Gitarristen Christian Zelter und Martin Spiegelberg lassen die stilistischen Funken von Django Reinhardt bis Kenny Burrell, von Zigeunerswing über Blues und Latin bis zu Swing-Standards à la Ellington und Porter sprühen. Martin weiter
  • 170 Leser

Jugendkapelle spielt

Am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr, beginnt die Jahresabschlussfeier der Jugendkapelle Aalen in der Jurahalle in Ebnat. Es spielen die Jugendkapelle Aalen, das Vorstufenorchester und das Mittelstufenensemble. Neue Mitglieder werden begrüßt und altershalber ausscheidende verabschiedet. Ehrungen machen den Abend komplett. weiter
  • 155 Leser
S-IMMOBILIEN

Karl Köhnlein im Ruhestand

Fast sechs Jahre lang war er Geschäftsführer der S-Immobilien Ostalb GmbH. Jetzt hat sich Karl Köhnlein aus gesundheitlichen Gründen aus dem Berufsleben zurückgezogen. weiter
  • 263 Leser

Kaspertheater

Das Puppentheater Kasper's Märchenstube gastiert am Montag, 23. und Dienstag, 24. Januar, um 14.30 und 16 Uhr in Aalen im Evangelischen Gemeindehaus. Aufgeführt wird das Märchen "Kasper und die verzauberte Prinzessin". Es ist ein liebevolles Märchen für Kinder ab zwei Jahre. Auf die kleinen Theaterbesucher wartet ein Mit-Mach-Theater. Alle Kinder dürfen weiter
  • 150 Leser
GEMEINDEWALD / Fichten gedeihen da gut, wo sie mancher Gemeinderat lieber nicht hätte

Kein "Auslichten" fürs Naturbad

Man müsse die Fichte als bestandsbildende Baumart wohl fast unter Schutz stellen, so das Fazit von Holger Restle, Leiter der Forstaußenstelle Abtsgmünd. Weitere Erkenntnis beim Durchforsten des "forstwirtschaftlichen Betriebsjahres" im Hüttlinger Gemeinderat: Es wird wohl noch sehr lange dauern, bis die Gemeinde mit ihren 22 Hektar Wald schwarze statt weiter
  • 110 Leser
TODESFALL / Holztransporter-Fahrer starb natürlichen Todes

Kein Fremdverschulden

Der 44-jährige Fahrer eines Langholztransporters, der am Dienstagnachmittag tot in einem Waldstück zwischen Oberdorf und Baldern aufgefunden worden war, ist eines natürlichen Todes gestorben. Das hat eine gestern durchgeführte Obduktion ergeben. "Der Tod hatte gesundheitliche Ursachen, es liegt kein Fremdverschulden vor", teilte Polizeisprecher John weiter

Kinderstück über Freundschaft

Wird Kater Zorbas es schaffen, dem Möwenküken Glück das Fliegen beizubringen? Die Antwort darauf gibt es am Donnerstag, 26. Januar, 15 Uhr, im Kulturzentrum Prediger in der bezaubernden Geschichte "Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte". Das Frankfurter Theater "La Senty Menti" liefert damit ein großartiges Kinderstück über Freundschaft, weiter
  • 132 Leser
AUSGLEICHSSTOCK

Klaus Pavel im Verteilerausschuss

Vom Stellvertreter zum "ordentlichen Mitglied": Landrat Klaus Pavel ist jetzt im Verteilungsausschuss für den Ausgleichstock im Regierungsbezirk Stuttgart ernannt worden. weiter
  • 201 Leser

KOMMENTAR: abgelehnter Neubau

Falsches Signal Gestern hat die Mehrheit im Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung eine Chance vertan. Die Kreisbau will ein neues Wohn- und Geschäftshaus errichten, mit einem Fotostudio über zwei Etagen und Wohnungen. Zunächst war die Verwaltung vom Baustil nicht begeistert, was Baudezernent Manfred Steinbach eingestand. OB Martin Gerlach weiter
  • 121 Leser

Kontrabass mit "wah wah Effekt"

Eine einzigartige Mischung aus "acoustic and electronic groove music" gibt es am Samstag, 21. Januar, vom Thomas Siffling Trio ab 20.30 Uhr, im KKF in Schwäbisch Gmünd. Das Trio beeindruckt mit musikalischer Einheit und Spielfreude und schafft durch den gezielten Einsatz elektronischer Effekte eine erstaunliche Klangvielfalt. Zum Programm des Trios weiter
  • 121 Leser

Konzept für zweiten Arbeitsmarkt

"Die Abo gehört zu den guten Hartz IV-Arbeitsgemeinschaften in Baden-Württemberg", ist Klaus Pavel sicher. Das bestätige nicht nur ein bundesweites Ranking, sondern auch die Landesarbeitsverwaltung in Stuttgart. Dort habe man jetzt ein richtungsweisendes Gespräch geführt. weiter
  • 132 Leser
FIBS / Besuch von Schurr

Kooperation heißt die Lösung

Handwerkskammer-Präsident Horst Schurr wollte sich nach der Neueröffnung des "FIBS" in der Aalener Bahnhofstraße selbst ein Bild vom Zusammenschluss der sechs Handwerksbetriebe machen. weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Lothar-Günther Buchheim, Venedig - Mein Paris, Fotografie Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Fr-So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr Verjährtes ganz günstig Nathalie Schnider-Lang, Gabriele Pfitzer, Fee Heartfelt, Alie Osterland, Angelika Kayser-Sbrzensny, Regina Kortyka-Lipp, Christina Kiehs-Glos, H.J. Piechatzek, Birgit Barth, Cornelia weiter

Landesgymnasium auch für Frankreich?

Der französische Generalkonsul Dr. Henri Reynaud besuchte gestern das Gmünder Landesgymnasium für Hochbegabte, das er sich auch für Frankreich vorstellen könnte. Außerdem diskutierte er mit Schülern. Der Unterrichtsbesuch - natürlich in einer Französischstunde - sei für ihn Auffrischung der eigenen französischen Geschichtskenntnisse gewesen, gab der weiter
  • 115 Leser
KIRCHENGEMEINDE ELCHINGEN

Lob und Ansporn an alle Mitarbeiter

Zu einem Festgottesdienst mit anschließendem Stehempfang hatte der Kirchengemeinderat die Bevölkerung eingeladen, um sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern zu bedanken, die zum guten Gelingen bei allen Anlässen in der Kirchengemeinde beitragen. weiter
  • 105 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT

Mehr ökumenische Zusammenarbeit

Neu konstituiert hat sich der Katholische Gesamtkirchengemeinderat Ellwangen. Zum Vorsitzenden wurde Dekan Anton Esswein gewählt, zum Laienvorsitzenden Paul Feil, Stellvertreter sind Pfarrer Michael Windisch und Fritz Beilharz. weiter
  • 101 Leser

Mensch Mozart

Mozart als Mensch. Wie war der so? Die Mozart-Biografie-Verfasserin Dorothea Leonhart beantwortet in der Literarischen Gesellschaft am Mittwoch, 25. Januar, um 20 Uhr im Crailsheimer Rathaussaal diese Frage. Die in Ostpreußen geborene Schriftstellerin Dorothea Leonhart widmete sich in ihren Studien vor allem der Geschichte und Kultur des 18. Jahrhunderts. weiter
  • 160 Leser
SCHUBART-GYMNASIUM / Pacht für Caféteria vergeben

Menüs klar festgelegt

Am Schubart-Gymnasium entsteht die erste Mensa für Ganztagesbetrieb. Die Firma "Heiß und Kalt" aus Lauchheim übernimmt den Caféteriabetrieb ab dem Schuljahr 2006/07. Dafür wird nun ein Pachtvertrag abgeschlossen. weiter
  • 155 Leser
PORTRÄT / Der Organist an der Frauenkirche zu Dresden, Samuel Kummer, zog schon in Heidenheim alle Register

Mit Gottvertrauen an den Orgeltisch

Wohl in allen Winkeln der wiedererbauten Dresdner Frauenkirche ist mittlerweile der Medienrummel der Einweihung verklungen. Jetzt obliegt es der mächtigen Orgel des elsässischen Orgelbauers Daniel Kern, in einem der bekanntesten Gotteshäuser der Welt für Wohlklang zu sorgen. Und an den Manualen sitzt mit Samuel Kummer einer, der auch schon auf der Ostalb weiter
  • 100 Leser

Mitten im rot-grün-gelben Musikgefilde

Jamaika ist überall, vorausgesetzt die Musik stimmt. Für das locker-leichte Feeling sorgt seit Jahrzehnten Reggae-Music. Ein musikalischer Dauerbrenner, dessen Flamme momentan heftig lodert. "Gentleman" hat einen Echo eingeheimst und selbst Robbie Williams macht mit "Tripping" einen Ausflug in rot-grün-gelbe Musikgefilde. Mittlerweile drei große Reggaefestivals, weiter
  • 147 Leser

Mundart-Science-Fiction

Schwäbische Verschrobenheit treibt eine Musikprobe am Donnerstag, 2. Februar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd ins pure Chaos. In der musikalischen Komödie "Berta und Marta oder Die Schwierigkeiten mit dem hohen g". Das Theater Lindenhof aus Melchingen bringt dieses preisgekrönte Stück auf die Bühne, mit der die Autorin Susanne Hinkelbein weiter
  • 146 Leser

Museum-Kombikarte

Für alle, die preiswert in beide Ellwanger Museen gehen möchten, gibt es die Kombikarte für das Alamannenmuseum und das Schlossmuseum. Sie kostet 3,50 Euro für Erwachsene, ermäßigt 2 Euro, für Schüler in Schulklassen 1,50 Euro (Lehrer frei). Die Kombikarte ist in beiden Museen erhältlich und wird an beiden Orten zeitlich unbegrenzt akzeptiert, so dass weiter
  • 5
  • 113 Leser

Naked Lunch

Am Samstag, 21. Januar, geht es wieder zum Naked Lunch in die Tenne nach Wasseralfingen. Dort wirft DJ Waldi ab 21 Uhr mit 60er und 70er-Sounds nur so um sich. Von den Rolling Stones und Pink Floyd über Jimi Hendrix und Deep Purple bis hin zu John Lennon und Simon & Garfunkel hat er alles im Programm. Außerdem werden Songs von Kultfilmen wie Snatch, weiter
  • 178 Leser

Nicht verpassen

Ein einmaliges Live-Music-Special erwartet die Besucher am Freitag, 20. Januar, in der Kastellhalle Pfahlheim zur Faschingsveranstaltung aller Pfahlheimer Vereine. Die beiden Livebands "Jukebox" sowie "Sweet Memories" werden sich ab 20 Uhr zeitgleich die närrische Bühne der Festhalle teilen und einen Hit nach dem Anderen improvisieren. Dabei sollen weiter
  • 159 Leser

Nächstes Jahr kommt das "Dritte" wieder

Die Landesschau-Macher sind von Ellwangen und dem Virngrund hingerissen
Das Team von "Landesschau Mobil" hat vom 9. bis 13. Januar Tag für Tag Ellwangen und das Umland den Zuschauern des Südwestfernsehens nahe gebracht. Als am Mittwoch im Palais Adelmann der Abschluss der Aktion gefeiert wurde, waren Superlative angebracht. weiter

Orgelkonzert

In diesem Jahr feiert Wien und die Welt den 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart. Als Eröffnungskonzert zum Mozart-Jahr in Ellwangen gibt es am Freitag, 27. Januar, um 20 Uhr in der Basilika ein Benefiz-Orgelkonzert zur Finanzierung der neuen Neunheimer Orgel. Die ehemalige Schülerin des Münchner Domorganisten Prof. Franz Lehrndorfer, Dr. Barbara weiter
  • 145 Leser

Ostalb-Narren türmen sich

Die Narren türmen sich am Wochenende beim dritten Ostalbnarrentreffen in Oberkochen - nach den großen Erfolgen der vergangenen beiden Male in den Jahren 2000 und 2003. Das Treffen startet am Samstag, 21. Januar, mit einer Ostalbprunksitzung im Carl-Zeiss-Saal unter dem Motto "Das Beste der Ostalb". Am Sonntag, 22. Januar, beginnt das Programm mit einer weiter
  • 178 Leser
STATISTIK / Wie die Bürger im Jahrbuch der Stadt Aalen vom Durchschnittsalter bis zum Freizeitverhalten erfasst werden

Otto Normal-Aalener ist 41 Jahre und katholisch

Natürlich gibt's ihn nicht, den Durchschnittsmenschen, der in allen Daten den Mittelwert bildet. Wenn es den Otto Normal-Aalener gäbe, dann könnten wir an seinem Leben die ungeheure Zahlenflut nachvollziehen, die im Statistischen Jahrbuch der Stadt gesammelt sind. Verfolgen wir einmal sein Leben. weiter
  • 164 Leser

Ray Wilson

"Inside" hieß die Headbanger-Hymne, die Ray Wilson, Sänger der schottischen Alternativformation "Stiltskin", im Herbst 1994 in den Mittelpunkt des internationalen Grunge-Geschehens rückte. Die Band hatte mit ihrem erfolgreichen LP-Debüt "The Mind's Eye" weltweit Erfolg. Jetzt gibt es am Freitag, 17. Februar, um 20.30 Uhr in der Cafe Bar 4208 in Winterbach weiter
  • 195 Leser
KONZERT / Am Samstag

Reggae im Hirsch

Ein karibisches Hoch wird am Wochenende über dem Härtsfeld erwartet. Die sechsköpfige Reggaeformation "United Warriors" aus Aalen tritt am Samstag, 21. Januar, 21 Uhr, im "Hirsch" in Auernheim auf. Der legendäre Hammond-Sound der 70-iger und ausgefeilte Gitarrensoli machen die "United Warriors" zu etwas Besonderem in der deutschen Reggaeszene. In ihrem weiter
  • 133 Leser

Reggae Session

Die sechsköpfige Reggaeformation "United Warriors" bringt am Samstag, 21.Januar, ab 21 Uhr heißes Karibik-Flair in den "Hirsch" im kalten Auernheim. Der legendäre Hammond-Sound der 70er und ausgefeilte Gitarrensoli machen die "United Warriors" zu etwas Besonderem in der deutschen Reggaeszene. Ihr Programm besteht überwiegend aus Eigenkompositionen und weiter
  • 162 Leser

Rockparty

Eine rockige Zeitreise in die 60er und 70er gibt es am Samstag, 21. Januar, um 20.30 Uhr, im Sängerheim Ramsenstrut mit der Gruppe "Once-a-Week". Zum dritten Mal gastiert die Coverband, um auf ihrer Rockparty mächtig einzuheizen. Im Programm sind Hits von den "Rolling Stones" über die "Beatles" bis hin zu "Status Quo" und "Deep Purple". Auch ausgefallenere weiter
  • 155 Leser
REINHARDT-KASERNE / Neujahrsempfang - Generalmajor a. D. Hans Christian Beck referiert über die "Innere Führung"

Soldaten brauchen mehr Fürsorge

Zwanglose Gespräche im Kasino und zwei Beförderungen. Der Neujahrsempfang der Bundeswehr-Garnison am Mittwoch verlief in lockerer Atmosphäre. Davor jedoch hatte Generalmajor a. D. Hans Christian Beck in einem außerordentlich fundierten Referat die "Innere Führung" der Bundeswehr unter die Lupe genommen. weiter
  • 126 Leser

Stornierungstrost

Die Show um die Legenden Dean Martin, Frank Sinatra und Sammy Davis Junior "That's Life" muss laut Veranstalter ersatzlos storniert werden. Sie sollte am Sonntag, 12. Februar, nach Aalen in die Stadthalle kommen. Die gekauften Karten können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, wieder zurückgeben werden. Als kleines Trostpflaster weiter
  • 151 Leser

Tanzbarer Popclub mit viel Pfeffer

In den ersten Popclub 30 geht's am Samstag, 21. Januar. Die Ultimative Dance Party mit Claudius Zott und Timo Schaal ist im neuen Aalener La Cantina. Claudius Zott und Timo Schaal, die seit längerem in der Ellwanger Bar am Nil äußerst erfolgreich die Plattenteller zum Drehen bringen, werden von nun an auch in Aalen ihren berühmt- berüchtigten Mix von weiter
  • 151 Leser

TheaterZeit

Auf dem Land Der Psychothriller, indem die vermeintliche Idylle täuscht, steht noch zwei Mal auf dem Spielplan des Theaters der Stadt Aalen. Dramaturg und Theaterpädagoge Ingmar Otto inszenierte diese Dreiecksgeschichte, in der die junge Rebecca die Familienidylle eines Ehepaars aufwirbelt. Richard und Corinne sind mit ihren beiden Kindern aufs Land weiter
  • 136 Leser

Treffsicher, schlagfertig, boshaft

Eingängige Songs, bissige Satire, geistreiche Komik gepaart mit weiblicher Intuition und dem unverwechselbaren Charme der Schwaben - das ist das Kabarett-Duo i-Dipfele. Am Samstag, 21. Januar, treiben die beiden Damen um 20 Uhr ihr Unwesen in der Kulturhalle Leinzell, beim 4. Leinzeller Culturissimo des Musikvereins. Rentenkürzung und Gesundheitsreform weiter

Turkish Night

Afrika und Asien waren im Esperanza in Gmünd schon als Thema abendfüllend. Am Samstag, 21. Januar, ab 20 Uhr ist eine Turkish Night als Anknüpfung gedacht. Zu diesem Anlass schlägt das Esperanza orientalische Klänge an und trotzt der Winterkälte mit gemütlichem Ambiente bei Tee, Shishas und Kerzenschein. Sowohl das leibliche Wohl als auch der Kopf werden weiter
  • 181 Leser

Täter ermittelt

Zwei Russlanddeutsche aus Heidenheim haben im Oktober die OMV-Tankstelle an der Nördlinger Straße überfallen. Das hat die Polizei ermittelt. Die Männer, 20 und 23 Jahre alt, sollen den Angestellten angegriffen und Bargeld gefordert haben. Als dieser sich wehrte, kam es einem Gerangel, bei dem sich der Tankstellenbedienstete leicht verletzte. Wegen massiver weiter
  • 131 Leser

U 17-Junioren aus fünf Ländern

Der VR-Bank-Cup des SSV Aalen für U 17-Juniorenfußballer ist zu Beginn des Jahres zur Institution geworden. 15 Teams aus fünf europäischen Ländern messen sich am Samstag, 21. Januar zwischen 14.30 und 19 Uhr sowie am Sonntag, 22. Januar zwischen 10 und 17 Uhr in der Aalener Greuthalle. Mit dabei bei der elften Auflage sind die Titelträger der vergangenen weiter
  • 129 Leser

Ungeheuerlichkeiten

Am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr ist im Festsaal Marienpflege Ellwangen eine musikalische Lesung. Zwei Schauspieler des Theater Lindenhof erinnern an die Verbrechen in Grafeneck. In Grafeneck bei Münsingen stand 1940 die erste stationäre Gaskammer in Deutschland, mindestens 10 654 psychisch kranke und behinderte Menschen aus Süddeutschland wurden weiter
  • 113 Leser

Verdichtete Zeit in Loop-Strukturen

Eine Audiovisuelle Performance von und mit Kasumi und Nikola Lutz lockt am Sonntag, 22. Januar, ab 19 Uhr zum nächsten Schwörhauskonzert in Gmünd, das ganz Außergewöhnliches verspricht. Nicht klassische Kammermusik, auch kein virtuoser Solist, sondern absolut neue Kunst steht auf dem Programm. Die Stuttgarter Musikerin Nikola Lutz war vor zwei Jahren weiter
  • 192 Leser
IHK / Existenzgründer-Führerschein-Seminarreihe startet

Von Gründung bis Altersvorsorge

Die IHK Ostwürttemberg startet mit einem weiteren Seminarangebot für Existenzgründer. Existenzgründer und Jungunternehmer können aus sechs Seminar-Modulen auswählen. Diese können einzeln oder als Gesamtpaket besucht werden. Wer innerhalb eines Jahres alle Seminare erfolgreich besucht hat, erhält als Zertifikat den "IHK-Existenzgründer-Führerschein". weiter
  • 198 Leser
HANDEL / Diskussion über Ladenschluss während der Fußball-WM

Weltmeister auch beim Einkaufen?

Gmünd feiert die Fußball-Weltmeisterschaft mit Großbild-Leinwand und Imbissbuden. Vielleicht auch mit einem unbegrenzten Einkaufserlebnis. Wirtschaftsminister Ernst Pfister möchte offene Geschäfte rund um die Uhr. Der Gmünder Einzelhandel wird im März darüber beschließen. weiter
  • 140 Leser
WINTERDIENST / Die Kosten laufen schon wieder aus dem Ruder, für die Bürger gilt: möglichst Granulat streuen

Weniger Salz, aber höhere Kosten

Das winterliche Wetter lässt nicht nur Straßen glatt werden, Bürger ausrutschen und Autos von der Straße abkommen. Auch die Kosten für die Stadt steigen immer weiter, der Etat wurde 2005 wohl um 300 000 Euro überschritten. Für die Bürger gilt: Streupflicht auf den Gehwegen, aber nur im Ausnahmefall mit Salz. weiter
  • 121 Leser
ENBW ODR AG / Gaspreise steigen zum 1. Februar um 0,56 Cent pro Kilowattstunde

Wieder teurer, und kein Ende in Sicht

Der Ölpreis ist im Höhenflug, das Gas folgt und ein Ende ist nicht in Sicht. Die EnBW-ODR erhöht ihren Gaspreis zum 1. Februar. Das hat das Unternehmen gestern bekannt gegeben. Die jüngste Erhöhung war erst im November. weiter
  • 147 Leser

Wintermärchen

Heinrich Heines weltberühmten Reisebericht "Deutschland. Ein Wintermärchen" bringt die Württembergische Landesbühne Esslingen am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd zur Aufführung mit dem Schauspieler und Intendanten Manuel. Der 1797 in Düsseldorf geborene Dichter Heinrich Heine galt als entfant terrible und ging weiter
  • 188 Leser

Ökumenische Gebetswoche

Die Kirchengemeinden kommen traditionell jedes Jahr im Januar zu Gesprächen, Gebeten und zu einem Gottesdienst zusammen. Die diesjährige Gebetswoche steht unter dem Leitwort: "Versöhnung und Gemeinschaft in Christus erfahren" aus dem Matthäus-Evangelium. Der Gottesdienstentwurf für die Gebetswoche 2006 kommt aus Irland, einem Land in dem das Zusammenleben weiter

Regionalsport (18)

Werner Röhrich Sportredaktion Telefon: 0 73 61 / 5 94-7 17 0 71 71 / 60 01-7 17 Telefax: 0 73 61 / 5 94-7 50 0 71 71 / 60 01-7 50 e-mail: wrksdz-medien.de Ihr Ansprechpartner weiter
  • 189 Leser
VON ALEXANDER HAAG UND WERNER RÖHRICH
Die Kicker des Oberligisten FC Normannia Gmünd stecken seit Montag wieder im Vorbereitungstraining. Mit dabei: Torjäger Markus Weber . "Ja, er gehört jetzt zu uns und die beiden Vereine unterhalten sich nun vollends über die Wechselmodalitäten. Ich bin überzeugt, dass es klappt", sagt FCN-Trainer Alexander Zorniger . Weber stürmte in der Vorrunde noch weiter
  • 186 Leser
HANDBALL / Bezirksliga Hüttlingen zuhause favorisiert

Auf der Erfolgsspur bleiben

Mit der neu gegründeten SG Bolheim/Herbrechtingen gastiert am morgigen Samstag ein Handball-Bezirksliga-Team in Hüttlingen, das im bisherigen Saisonverlauf die Erwartungen nicht erfüllen konnte. Spielbeginn in der Limeshalle: 20 Uhr. weiter
  • 107 Leser
KEGELN / Classic-Liga

Bei alten Bekannten

Die Schrezheimer Keglerinnen müssen am Sonntag in der Deutschen Classic-Liga beim punktgleichen Team der SG Walhalla Regensburg antreten. weiter
  • 101 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG hofft auf Rückkehrer

Den Lauf der Gäste stoppen

Die HG Aalen/Wasseralfingen empfängt am Sonntag um 17 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle die Verbandsligareserve des TSB Schwäbisch Gmünd, die sich gerade in Topform befindet. weiter
  • 161 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga West - Schwabsberg reist zum Tabellenachten Peiting

Erster Auswärtssieg soll her

Zu einem weiteren entscheidenden Spiel im Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga West reisen die Kegler des KC Schwabsberg am Samstag zum SKC BW Peiting. weiter
  • 176 Leser
EISHOCKEY / One Timers

Führung verteidigt

Das 5:2-Endergebnis der Aalener Eishockey-Cracks "One Timers" gegen die "Barrakudas" Sigmaringen sieht klarer aus als es im Endeffekt zustande kam. weiter
VOLLEYBALL / Oberliga - Rückrunden-Heimpremiere

Kein Leichtsinn

Zur Rückrundenpremiere für die Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen kommt es am morgigen Samstag um 19.30 Uhr in der Galgenberghalle. Gegner ist die zweite Mannschaft des TSV Schmiden. weiter
  • 101 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - Kuchen/Gingen zu Gast

Leistung bestätigen

Beim Überraschungs-Zweiten der Handball-Bezirksklasse der Damen, HG Aalen/Wasseralfingen ist am Sonntag die SG Kuchen/Gingen II zu Gast. weiter
  • 148 Leser
FAUSTBALL / TV Heuchlingen will Hoffnungen auf den Titel wahren

Nervosität ablegen

Obwohl als Hallenneuling gestartet hat die Zweite des TV Heuchlingen momentan das beste Blatt im Ringen um die Sonnenplätze der Bezirksliga, aber zuvor heißt es gegen Faurndau (ca. 16:30 Uhr) und Göppingen (ca. 14:20 Uhr) Nerven behalten. Der TSV Adelmannsfelden hat das gleiche Programm. weiter
  • 126 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga - Ostalbbären treten zum letzten Rundenkampf beim SV Weingarten an

Saisonabschluss in Nordbaden

Der Terminplan hat im letzten Saisonkampf für den KSV Aalen 05 nochmals ein schweres Duell vorgesehen. Die Aalener Ringer müssen morgen nach Nordbaden reisen, denn um 19.30 Uhr treffen sie dort in der Walzbachhalle auf den SV Weingarten. weiter
  • 123 Leser
MOTORSPORT / Supercross in der Dortmunder Westfalenhalle - easy.tv KTM Kosak Team feiert Titel

Vanni "König von Dortmund"

Heiß her ging es in der Dortmunder Westfalenhalle. Über das Rennwochenende verfolgten 20 000 Zuschauer das Supercross-Spektakel, bei dem der Franzose Julien Vanni vom easy.tv KTM Kosak Team den Titel "König von Dortmund" feiern konnte. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Luftpistole, Gruppe Ost

Weiter auf Kurs

Mit einem klaren 4:1-Heimsieg gegen die SG Herbrechtingen baut die SK Aalen-Neßlau im sechsten Durchgang der Bezirksliga Luftpistole ihre Tabellenführung aus und hat vor dem siebten Durchgang bei Verfolger SB Bopfingen eine gute Ausgangsposition für den Gesamtsieg. weiter
HANDBALL / Landesliga - HSG empfängt am Sonntag Treffelhausen, TG Hofen spielt morgen in Burlafingen

Zwei Siege sind eigentlich Pflicht

In der Handball-Landesliga beginnen für die TG Hofen am Samstag ab 19.30 Uhr in Burlafingen die Wochen der Wahrheit um den Klassenerhalt, während die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag ab 17 Uhr zuhause mehr als das Hinspiel-Remis gegen Treffelhausen schaffen will. weiter

Überregional (103)

60 Teile von ...

...Socken, Schuhen, Ski-Brillen, Taschen und Mützen bis zur Unterwäsche gehören zur Ausrüstung der Olympia-Starter. Gestern wurden u. a. die Skilangläufer Claudia Künzel und Rene Sommerfeldt für die Winterspiele eingekleidet - meist in Orange und einem hellen Grün. weiter
  • 397 Leser
palast der republik

Abriss erfolgt definitiv

Das Aus für den Palast der Republik am Berliner Schlossplatz ist endgültig. Der Bundestag lehnte gestern mit großer Mehrheit einen Aufschub für den Abriss des Bauwerks in der historischen Mitte der Hauptstadt ab. In namentlicher Abstimmung fielen entsprechende Anträge von Grünen und Linkspartei durch. Die Vorbereitungen für die Demontage laufen bereits. weiter
  • 308 Leser
KOMBINATION

Ackermann auf Kinderschanze

Doppel-Weltmeister Ronny Ackermann soll auf der Kinderschanze die verloren gegangene Olympia-Form wiederfinden. In mühsamer Kleinarbeit hat Bundestrainer Hermann Weinbuch auf dem Rossfeld-Skihang von Berchtesgaden drei Schneehügel gebaut, auf denen man höchstens zehn Meter weit springen kann. Eine Absperrung soll verhindern, dass Skitouristen ab heute weiter
  • 328 Leser
KOMMUNEN / Albstadt muss Strukturwandel bewältigen

Alte Fabrikgebäude kommen weg

Beim Umbau der Stadt im Zollernalbkreis helfen Zuschüsse von Bund und Land
Albstadt, 1975 aus der Fusion von neun Gemeinden entstanden, erhält ein neues Gesicht. Nach dem Niedergang vieler Textilfirmen entsteht viel Neues auf altem Fabrikgelände. Freizeitwert und moderne Arbeitsplätze zählten heute, sagt Oberbürgermeister Jürgen Gneveckow. weiter
  • 641 Leser
JUSTIZ / Mordprozess gegen Altenpflegerin

Anklage: Neun Frauen erstickt

27-Jährige zieht Geständnis zurück
Neun Menschen soll eine 27-jährige Altenpflegerin auf dem Gewissen haben. Jetzt steht die weiter
  • 313 Leser
EISKUNSTLAUF / EM-Rang zehn reicht nicht

Annette Dytrt verpasst das Olympia-Ticket

Platz zehn statt wie gefordert Rang acht. Die Münchnerin Eiskunstläuferin Annette Dytrt hat Olympia-Ticket verpasst. Europameisterin wurde Irina Slutskaja. weiter
  • 286 Leser
WIRTSCHAFT

Auch sonntags Autowäsche?

Das Sonntagswaschverbot in baden-württembergischen Autowaschanlagen soll nach Ansicht von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) aufgehoben werden. Das bisher geltende Verbot sei ein 'Symbol bürokratischer Überregulierung und Gängelei', sagte Pfister gestern in Stuttgart. Es sei genauso unzeitgemäß wie das Sonntagsbackverbot, das bereits vor einigen weiter
  • 370 Leser

Auf einen Blick

TENNIS Australian Open in Melbourne (19 Mio. Dollar), 4. Spieltag ·Herreneinzel, 2. Runde: Kiefer (Hannover/Nr. 21) - Pashanski (Serbien-Montenegro) 4:6, 6:1, 6:4, 6:1, Haas (Hamburg) - Goldstein (USA) 6:0, 6:1, 6:2, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Mayer (Bayreuth) 6:1, 6:4, 6:0, Horna (Peru) - Phau (München) 6:3, 6:2, 6:1, Chela (Argentinien) - Hewitt (Australien/Nr. weiter
  • 313 Leser
PAARLAUF / Neues 'Juwel' lässt deutschen Verband träumen

Auf Silber soll Gold folgen

Aljona Sawtschenko: Kampfansage bei der Geburtstagsfeier
Auf Silber soll Gold folgen: Aljona Sawtschenko, eben mit ihrem Chemnitzer Partner Robin Szolkowy EM-Zweite geworden, gestaltete ihre Geburtstagsrede um Mitternacht am Rande der Titelkämpfe in Lyon zur Kampfansage an die russische Paarlauf-Übermacht auf dem Eis. weiter
  • 305 Leser
URTEIL

Begriff 'Lotto' ist keine Marke

Der Deutsche Lottoblock hat seinen Markennamen 'Lotto' endgültig verloren. Der Bundesgerichtshof bestätigte gestern die Löschung des eingetragenen Markennamens. Damit hatte der Antrag eines anderen Lotterie-Veranstalters Erfolg. Nach Ansicht der Karlsruher Richter ist der Begriff lediglich eine Beschreibung für Glücksspiele. Ein Eintrag komme auch deshalb weiter
  • 296 Leser
EISKUNSTLAUF / Zwischenrang zwölf reicht nicht

Beier und Beier bangen um Olympia

Das wird schwer für Christina und William Beier. Um sich für Olympia zu qualifizieren, müssen sich die Geschwister bei der EM in Lyon auf Platz elf verbessern. weiter
  • 316 Leser
KIRCHEN

Benigni und das Grabtuch

Besucher des Turiner Doms sollen sich demnächst von einem Oscar-Preisträger zum Leichentuch Christi führen lassen. Die Erzdiözese hat den italienischen Filmstar Roberto Benigni ('Das Leben ist schön') gebeten, einen Audio-Führer über die 'Sacra Sindone' zu besprechen. Für die französische Version soll Gérard Depardieu gewonnen werden. weiter
  • 381 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (008. Folge)

8. Folge Sie hatten Bierflaschen in der Hand und hörten aus einem Ghettoblaster Musik, von der auf der anderen Seite des Platzes nur die wummernden Bässe zu vernehmen waren. Bienzle verabschiedete sich von dem örtlichen Polizeichef, nahm seinen Hut ab und betrat die Kirche. Seine Augen mussten sich an das Dämmerlicht im Gotteshaus erst gewöhnen. Die weiter
  • 295 Leser
TERROR / Weißes Haus will auf Angebot des Waffenstillstands nicht eingehen

Bin Laden kündigt Attentate in den USA an

Seit mehr als einem Jahr hat sich Terroristenführer Osama bin Laden wieder öffentlich zu Wort gemeldet. Laut einer Tonbandbotschaft Bin Ladens bereitet das Terrornetzwerk Al- Kaida Anschläge in den USA vor. Es liege nicht an den verschärften Sicherheitsmaßnahmen in den USA, dass es seit dem 11. September 2001 keine Anschläge gegeben habe, hieß es in weiter
  • 326 Leser
AGRAR / Appell von Ökoverbänden und Grünen

Biolandbau statt Gentechnik

Landesregierung soll sich bekennen
Die Landesregierung soll sich klar zum Biolandbau bekennen, fordern Ökolandverbände und Grüne. Der Markt für ökologisch produzierte Lebensmittel wachse stetig. weiter
  • 277 Leser
PAKISTAN

Bombenbauer getötet

Bei dem US-Luftangriff in Pakistan am vergangenen Freitag sind US-Medien zufolge der wichtigste Bombenexperte des Terrornetzwerkes Al-Kaida, Midhat Mursi, sowie ein Schwiegersohn des Al-Kaida-Vizechefs Eiman Al-Sawahiri getötet worden, der für die Propaganda zuständig gewesen sei. Bei dem Angriff starben 18 Zivilisten, darunter Frauen und Kinder. weiter
  • 352 Leser

Buchtipp

Vier junge Helden Fast jedes Jahr erscheint ein neues Jugendbuch des bekannten Autors Rainer M. Schröder, und immer wählt er eine andere historische Epoche als Hintergrund seiner Geschichten aus. In seinem neuesten Werk Die Bruderschaft vom Heiligen Gral - Der Fall von Akkon führt er seine Leser zurück ins Mittelalter (Arena Verlag, Würzburg, 488 S., weiter
  • 278 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Künftig nur noch 80 Produkte

Call-Center-Zahl wird halbiert

Nach dem bereits angekündigten massiven Stellenabbau hat sich der T-Com-Chef Walter Raiszner nun die Call-Center und das unüberschaubare Angebot von Produkten für die Privatkunden vorgenommen. Beides soll gestrafft und optimiert werden. Bis zur Jahresmitte sollen die knapp 100 Call Center der Telekom auf 51 verringert werden. Gleichzeitig streicht das weiter
  • 404 Leser
EINBÜRGERUNG / Fragebogen beschäftigt Bundestag

CDU verteidigt Test

Der Gesprächsleitfaden zur Einbürgerung, der seit Jahresbeginn im Südwesten benutzt wird, erntete im Bundestag viel Kritik. Nur die CDU trat für die Fragen ein. weiter
  • 267 Leser
FRANKREICH / Der Staatspräsident bekräftigt die neue Strategie der Abschreckung

Chirac droht mit Atomwaffen

Härterer Kurs gegen Schurkenstaaten - Kritik aus Deutschland
Frankreich will im Kampf gegen Terrorstaaten zur Not auch Atomwaffen einsetzen, kündigte Präsident Jacques Chirac an - und drohte unverhohlen auch dem Iran. weiter
  • 419 Leser

DAS STICHWORT: Palast der Republik

Der Palast der Republik am Berliner Schlossplatz, im Volksmund 'Erichs Lampenladen' genannt, war zu DDR-Zeiten nicht nur Sitz der Volkskammer, sondern auch ein Kulturzentrum: Restaurants, eine Kegelbahn und der Konzertsaal machten ihn zu einem beliebten Treffpunkt. Er entstand an der Stelle des 1950 auf Befehl von Walter Ulbricht gesprengten Hohenzollernschlosses. weiter
  • 312 Leser
STADIONABRISS

Der Bökelberg bebt richtig

Der Bökelberg bebt - und der Mythos bröckelt wahrhaftig: Schwere Schläge eines 80-Tonnen-Baggers mit einem überdimensionalen Meißel erschüttern den Boden um die einstige Kult-Arena. Der Abriss des Bökelberg-Stadions von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat gestern begonnen. Zunächst wurde der Spielertunnel der früheren Heimstätte der Rheinländer weiter
  • 283 Leser
NEUSEELAND / Ein High-Tech-Gerät ist 180 000 Kilometer unterwegs

Der längste Staffellauf der Welt

Der Stab, den Elizabeth II. im März 2005 auf die Reise schickte, traf jetzt in Neuseeland ein. Der längste Staffellauf der Welt (180 000 Kilometer) ist kurz vor dem Ziel. weiter
  • 342 Leser
FUSSBALL-WM / Sechs Teams logieren im Land

Die Australier zieht es ins Hohenlohische

Die australische Fußball-Nationalmannschaft schlägt ihr Quartier in Hohenlohe auf. Damit werden sechs WM-Teams in Baden-Württemberg logieren. weiter
  • 346 Leser
IRAK / Rom erklärt seine Militäroperation für beendet

Die Italiener rücken ab

Druck auf Berlusconi durch Attentate und Entführungen
Den USA kommt im Irak-Krieg ein Verbündeter abhanden: Die italienische Regierung kündigte an, bis zum Jahresende alle 2600 Soldaten abzuziehen. In der italienischen Öffentlichkeit war die Beteiligung an diesem Krieg ohnehin von Anfang an sehr umstritten. weiter
  • 297 Leser
ENERGIE / Eon-Ruhrgas lud Kommunalpolitiker zu Reisen ins Ausland ein

Ein Gaskonzern sorgt für günstige Stimmung

Die Eon-Ruhrgas hat Kommunalpolitiker zu Ausflügen ins Ausland eingeladen. Kölner Staatsanwälte prüfen, ob es sich um Lustreisen oder Lernfahrten handelte. Als Reiseveranstalter war die Essener Eon-Ruhrgas AG bisher nicht bekannt. Jetzt aber macht der größte deutsche Gasversorger Schlagzeilen wegen Ausflügen nach Brügge und Barcelona, St. Petersburg weiter
  • 291 Leser
PROZESS

Ein Kilo Kokain im Darm

Das Landgericht Stuttgart hat gestern einen 44 Jahre alten Mann wegen Drogenhandels zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Der Angeklagte hatte gestanden, rund ein Kilogramm Kokain in 100 so genannten Darmcontainern von der nordöstlich von Kolumbien gelegenen Insel Curaçao nach Amsterdam geschmuggelt zu haben. Er wurde in den weiter
  • 255 Leser
GESELLSCHAFT / Brockhaus würdigt zum Schutz Alois Hingerl

Ein Münchner im Lexikon

Große Ehre für Alois Hingerl: Der von Ludwig Thoma beschriebene 'Münchner im Himmel' findet sich jetzt als 'Visionär und Religionskritiker' im neuen Brockhaus. Alois Hingerl, Dienstmann Nr. 172 am Hauptbahnhof in München, macht auf ungewöhnliche Art Karriere. Von Ludwig Thoma 1911 als 'Münchner im Himmel' belletristisch in die Welt gesetzt, ist der weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / 2. Liga startet heute in die Rückrunde

Ein Trio hoch im Kurs

Bei den Wettbüros sind Bochum, Aachen und 1860 München Favoriten für den Aufstieg aus der zweiten Fußball-Liga. Doch die 'Löwen' müssen Boden gutmachen. weiter
  • 309 Leser
SKELETON / Nur Schweizer Stähli besser

EM-Silber für Rommel

Skeletonpilot Frank Rommel (Zella-Mehlis) hat bei der EM in St. Moritz sensationell Silber gewonnen und damit in letzter Minute das Olympia-Ticket gelöst. Der 21-Jährige lag in der Gesamtzeit von 2:18,77 Minuten nur 37 Hundertstel hinter dem neuen Europameister Gregor Stähli (Schweiz). Für die Olympischen Spiele wird neben Rommel auch der 20-jährige weiter
  • 302 Leser
HILMAR KOPPER / Sein 'Peanuts-Zitat' gilt noch heute als Inbegriff der Hochnäsigkeit

Erfolgreicher Manager mit mangelndem Gespür

Daimler-Chrysler-Aufsichtsratschef Hilmar Kopper ist im Visier der Staatsanwaltschaft. Der deutscher Topmanager hat viel bewegt und manchen Fehler gemacht. weiter
  • 457 Leser
SKI ALPIN / Erst am Sonntag beim Kitzbühler Slalom wird es Ernst für den 21-Jährigen

Felix Neureuthers Freude auf die Super-Gaudi

Postkartenidylle in Kitzbühel - aber kein Trainingsbetrieb auf der Streif. Wie das zusammen passt? Ganz einfach: Es liegt zu viel Schnee. Heute soll aber der Super-G gestartet werden. Überraschend mit dabei auf dem Weg durch die Stangen: DSV-Läufer Felix Neureuther. weiter
  • 280 Leser
HAFTSTRAFE

Finger in der Chili-Suppe

Ein vorsätzlich in der Chili-Suppe eines Restaurants in Kalifornien platziertes Fingerstück bringt ein Ehepaar für Jahre hinter Gitter. Habgier habe beide dazu verleitet, den Skandal zu inszenieren, um Schadenersatz zu kassieren, sagte ein Richter in Santa Clara. Anna Ayala (40) muss neun Jahre ins Gefängnis. Ihr Mann, der das Fingerstück besorgt hatte, weiter
  • 306 Leser
VERBRECHEN / Messerstecher in Serbien-Montenegro

Flucht im Containerschiff

Fast zwei Wochen nach dem Fund einer Leiche in einem Esslinger Kanalrohr vermutet die Polizei, dass sich der Tatverdächtige in seiner Heimat Serbien-Montenegro aufhält. Wie die Polizei in Esslingen gestern mitteilte, wird der 27-Jährige verdächtigt, in der Nacht zum 8. Januar seinen 33 Jahre alten Bekannten erstochen und in den Kanal gelegt zu haben. weiter
  • 316 Leser
Golf-Emirat

Folgenschwerer Sex im Auto

Ein Gericht im arabischen Golf-Emirat Dubai hat zwei junge Ausländer zu Haftstrafen von jeweils drei Monaten verurteilt, weil sie Sex im Auto hatten. Die 19 Jahre alte Frau aus Kirgisien und ihr ein Jahr älterer Liebhaber aus Kasachstan hatten sich an der größten Straße des islamischen Landes in einem Kleinwagen vergnügt, als plötzlich Polizisten durch weiter
  • 326 Leser
GELDANLAGE / Kan Am setzt Rücknahme zeitweise aus

Fonds geschlossen

In Deutschland ist innerhalb weniger Wochen der dritte offene Immobilienfonds geschlossen worden. Zum zweiten Mal hat Kan Am die Rücknahme zeitweise ausgesetzt. weiter
  • 452 Leser
PROZESS

Freispruch für zwei Polizisten

Das Landgericht Rottweil hat zwei Tuttlinger Polizisten vom Vorwurf der Verfolgung Unschuldiger und der Falschaussage frei gesprochen. Es gebe keinen Anhaltspunkt dafür, dass die beiden Männer bewusst gelogen hätten, stellte der Richter fest. Zu den Vorfällen vor knapp drei Jahren gebe es drei verschiedene Versionen, was auch mit der Schnelligkeit des weiter
  • 282 Leser
TARIFRUNDE

Fünf Prozent mehr gefordert

Die IG Metall geht voraussichtlich mit einer Forderung nach fünf Prozent mehr Lohn und Gehalt in die Tarifrunde für die 3,4 Millionen Beschäftigten in Deutschlands Schlüsselindustrie. Der Hauptvorstand will heute den Rahmen für die regional geführten Gespräche abstecken, die am 8. Februar in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland beginnen. Im Südwesten weiter
  • 325 Leser
MUSEUM

Fälschungen, die keine sind

Zwei lange für Fälschungen gehaltene Werke Rembrandts im staatlichen Kopenhagener Kunstmuseum haben sich als echt erwiesen. Wie Museumschefin Allis Helleland mitteilte, ergaben umfangreiche technische und kunsthistorische Untersuchungen über drei Jahre, dass die Ölmalereien 'Der Kreuzritter' (etwa 1659-61) sowie 'Studie eines alten Mannes im Profil' weiter
  • 268 Leser
MUSEUM

Geistige Schätze

Als 'geistige Schatzkammer' sollen sich Heilbronns städtische Museen weiter profilieren. Dem Mehrspartenhaus geht es um ambitionierte Vielfalt statt um Beliebigkeit. weiter
  • 315 Leser
JOBS / Staatliche Zuschüsse umstritten

Geld für Arbeit statt für Arbeitslosigkeit

Einfache Arbeit ist zu teuer; lieber Arbeit finanzieren als Arbeitslosigkeit. Diese Überzeugungen stecken hinter dem Kombilohn. Zwei Varianten stehen zur Diskussion. weiter
  • 245 Leser
ENBW

Gewinn auf Rekordniveau

Die Karlsruher Energie Baden-Württemberg verzeichnet einen Rekordgewinn. Das Ergebnis vor Steuern übersprang erstmals die Marke von 1 Milliarde Euro. weiter
  • 429 Leser

Griff an die Hose

Nicolas Kiefer muss einen Teil seines bei den Australian Open gewonnenen Preisgelds gleich wieder abgeben. Der Hannoveraner soll 1654 Euro an den Tennis-Weltverband ITF zahlen, der ihn gestern wegen 'hör- und sichtbarer Obszönitäten' im Erstrundenmatch gegen den Thailänder Paradorn Srichaphan bestrafte. Kiefer hatte sich bei 4:0 im fünften Satz und weiter
  • 339 Leser
BIATHLON / Kati Wilhelm baut mit Sprintsieg Weltcup-Führung aus

Gute Puste trotz Höhenluft

Ricco Groß kehrt nach Hexenschuss mit Platz zwei zurück
Die deutschen Biathleten sind in traumhafter Form: Beim Weltcup in Antholz feierte Kati Wilhelm den Sieg im Sprint. Ricco Groß wurde bei den Herren Zweiter. weiter
  • 315 Leser
TENNIS / Kontraste bei den Australian Open

Haas im Eiltempo, Hewitt im Abseits

Thomas Haas stürmt wild entschlossen einem Duell mit Roger Federer entgegen. Lokalmatador Lleyton Hewitt dagegen ist bei den Australian Open früh gescheitert. weiter
  • 326 Leser
RODELN

Hackl gibt wieder Gas

Nach überstandener Grippe ist Rodler Georg Hackl, 39, gestern aus der Klinik in Bad Reichenhall entlassen worden und kann für seine sechsten Olympischen Spiele planen. Er soll bereits heute für die Winterspiele von Turin eingekleidet werden. Als letzten Test plant der dreimalige Olympiasieger einen Start beim Weltcup-Finale am 29. Januar in Oberhof. weiter
  • 367 Leser
WINTER / Russland erstarrt in der schlimmsten Kältewelle seit langem

Heizkraftwerk fällt aus, Dorf evakuiert

In Moskau sind heuer bereits 116 Obdachlose erfroren - Wärmender Wodka lässt Elefanten randalieren
Sibirische Kälte mit Temperaturen bis zu minus 70 Grad bringt die Menschen in Russland in große Not. Obdachlose fürchten um ihr Leben. In der Hauptstadt Moskau sind bereits 116 Wohnsitzlose erfroren. Auch die nächsten Wochen soll es noch so grimmig kalt bleiben. weiter
  • 314 Leser

Hungrige Bären. 'Baloo' ...

...(links) und seine Schwester 'Winnie' haben mächtig Hunger. Die Braunbären-Babys werden im Zoo von Attica bei Athen von Hand aufgezogen. Die beiden sieben Tage alten Winzlinge wiegen je 400 Gramm und müssen noch ordentlich zulegen. Immerhin wiegt ein ausgewachsener Braunbär 300 Kilo. weiter
  • 381 Leser
SPARDA-BANK / Neue Filialen eröffnet

In Deutschland vorn

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg wächst am stärksten unter allen Genossenschaftsbanken Deutschlands. Die Stuttgarter eröffneten neue Filialen. weiter
  • 425 Leser

INTERVIEW: Mehr Anreiz

Der Kombilohn könnte bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit weiterhelfen, allerdings nur, wenn das Modell gut durchdacht ist, sagt Alexander Spermann vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim. Andernfalls droht ein Milliardengrab. weiter
  • 308 Leser
SAMMLUNG / Mehrheit im Bundestag für Umbenennung

Ja zur Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Bibliothek in Frankfurt und Leipzig soll in 'Deutsche Nationalbibliothek' umbenannt werden. Dafür sprachen sich im Bundestag die Parteien der großen Koalition und die Grünen aus, während FDP und die Linke von einer 'sinnlosen Zumutung' und einer 'irreführenden Bezeichnung' sprachen. Der Gesetzentwurf, der noch auf die rot-grüne Bundesregierung weiter
  • 319 Leser
BEZAHLUNG / Wenige Euro pro Stunde sind längst keine Seltenheit mehr

Jeder Fünfte bekommt schon heute einen Niedriglohn

Nach einer Studie des Gelsenkirchener 'Instituts für Arbeit und Technik' arbeitet bereits heute jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland für einen Niedriglohn. Die Beschäftigung in diesem Sektor habe auch ohne 'staatliche Unterstützung' in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Bereits im Jahr 2000 habe der Niedriglohnanteil in Deutschland erstmals weiter
  • 266 Leser
NOVARTIS

Kein großer Zukauf

Der größte Schweizer Pharmakonzern Novartis hat 2005 seine Gewinnserie fortgesetzt. Der Reingewinn stieg zum neunten Mal in Folge und erhöhte sich um 10 Prozent auf 6,1 Mrd. US-Dollar (rund 5 Mrd. EUR), sagte Konzernchef Daniel Vasella in Basel. Die Wahrscheinlichkeit weiterer Großakquisitionen stufte er als 'sehr gering' ein. Zu einem möglichen Einstieg weiter
  • 433 Leser
URTEIL / Landgericht Heilbronn: Offenlegung der Kalkulation nicht nötig

Klarer Sieg für Versorger

Revision beim Bundesgerichtshof zugelassen
Gasversorger müssen keine Details ihrer Kalkulation offenlegen. Nach einem Urteil des Landgerichts Heilbronn genügt der Beleg für gestiegene Bezugskosten. Ob diese erste zweitinstanzliche Entscheidung demnächst vom Bundesgerichtshof überprüft wird, ist noch offen. weiter
  • 459 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Klitschko tritt an

Ex-Schwergewichtsweltmeister Witali Klitschko wird im März für das höchste Amt in der ukrainischen Haupstadt Kiew kandidieren. 'Ich möchte Bürgermeister von Kiew werden, weil ich diese Stadt sehr liebe und das Leben hier verbessern will', sagte der 34 Jahre alte frühere WBC-Champion, der nach einem Kreuzbandriss im November die Karriere beendete. weiter
  • 358 Leser
ATOMWAFFEN

KOMMENTAR: Die Krallen der Grande Nation

Neu ist die Drohung mit einem Atomkrieg nicht, die Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac gestern ausgestoßen hat. Schon nach seinem Amtsantritt hat er die atomare Abrüstung seines Vorgängers gestoppt und setzt nun ein Viertel seines Rüstungsetats für eine Neuausrichtung seiner Atommacht ein: Nicht mehr die politische Abschreckung wie im Kalten weiter
  • 277 Leser
IG METALL

KOMMENTAR: Es geht um Arbeitsplätze

Natürlich wird der neue Tarifvertrag in der Metall- und Elektroindustrie nicht die fünf Prozent mehr Lohn bringen, welche die Gewerkschaft jetzt als Forderung herausgebracht hat. Dafür wird auch nicht das leichtfertige Wort ausreichen, mit dem der neue Wirtschaftsminister Michael Glos unlängst auf sich aufmerksam machte, wonach die Tarifparteien jetzt weiter
  • 315 Leser
FONDS

KOMMENTAR: Total verunsichert

Die Deutsche Bank ist in aller Munde. Zu ihrem eigenen Leidwesen nicht im positiven Sinne. Doch während sie und ihr Ex-Vorstandschef Hilmar Kopper eher zu Unrecht wegen des Verdachts gescholten werden, dass gegen Insider-Richtlinien verstoßen wurde, erfolgen die Prügel zu Recht, die sie wegen der Schließung des offenen Immobilienfonds Grundbesitz-Invest weiter
  • 419 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Aufsichtsratschef

Kopper unter Verdacht

Keine Kritik an Aktienverkäufen der Deutschen Bank
Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Daimler-Chrysler-Aufsichtsratsvorsitzenden Hilmar Kopper eingeleitet. Er soll im Zuge der Rücktrittsankündigung von Konzernchef Jürgen Schrempp gegen Börsen-Insiderregeln verstoßen haben. weiter
  • 434 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2073 (Vortag: 1,2125) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8283 (0,8247) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68785 (0,68640) britische Pfund, 139,06 (139,51) japanische Yen und 1,5537 (1,5468) Schweizer Franken weiter
  • 417 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Räuber festgenommen Kurz nach einem Überfall auf einen Drogeriemarkt in Neckarbischofsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist am Mittwoch ein Verdächtiger festgenommen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Mann mehrere hundert Euro erbeutet. Tod auf der Autobahn Eine 60-jährige Frau ist am Mittwochabend bei einem Autounfall auf der A 81 bei Ravenstein weiter
  • 301 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis auf hohem Niveau Die Spannungen im Atomkonflikt mit dem Iran und die Unruhen in den Ölförderregionen von Nigeria haben den Ölpreis auf einem hohen Niveau gehalten. Leichtes US-Öl kostete im asiatischen Handel 65,89 US-Dollar je Barrel (159 Liter) und damit 16 Cent mehr als bei Handelsschluss am Mittwoch. Porth wird Transporter-Chef Wilfried weiter
  • 411 Leser
ÄRZTE

LEITARTIKEL: Die Mängelverwalter

Das deutsche Gesundheitssystem ist krank. Bei dieser Diagnose sind sich Politiker, Ärzte und viele Patienten einig. Über die Ursachen gehen die Ansichten aber weit auseinander. Das System besteht aus Kartellen, die sich ihr Angebot - Krankheiten - selber schaffen, um möglichst viel zu verdienen, sagen Patientenvertreter. Das Geld reicht nicht aus, um weiter
  • 302 Leser

Leute im Blick

Andie MacDowell Schauspielerin Andie MacDowell (47) will es ein drittes Mal wagen: Nach zwei gescheiterten Ehen hat sich die Amerikanerin nun mit dem Geschäftsmann Kevin Geagan (40) verlobt. Ein Hochzeitstermin steht allerdings noch nicht fest. Ein gemeinsamer Freund hatte MacDowell und Geagan miteinander bekannt gemacht. Beide leben in Asheville, North weiter
  • 324 Leser
RALLYE-WM / Saisonstart heute in Monte Carlo

Loeb auch als Privatmann Favorit

In den letzten beiden Jahren hat Sebastien Loeb die Rallye-WM so dominiert wie Michael Schumacher lange Zeit die Formel 1. Beim Versuch, den Hattrick zu landen, steht der zweimalige Weltmeister aber vor einer neuen Herausforderung. Der Franzose bleibt zwar Mitfavorit, muss nach dem vorübergehenden Rückzug seines Arbeitgebers Citroën den Titel aber als weiter
  • 341 Leser
ÄRZTE-PROTEST / Hunderte Praxen in Südwürttemberg geschlossen

Mediziner wollen Formulare liegen lassen

Die Ärzte verstärken ihren Protest gegen Bürokratie im Gesundheitswesen. Vier Wochen lang wollen sie Anfragen der AOK verweigern, kündigten sie gestern an. weiter
  • 319 Leser
BEHINDERTE / Verband: Persönliches Budget für alle

Mehr Rechte gefordert

Auch Schwerbehinderte sollten die Möglichkeit bekommen, außerhalb von Heimen selbstständig zu leben, fordert ihr Verband. Bisher gebe es dafür zu wenig Geld. weiter
  • 477 Leser
LUFTHANSA

Mehr verdient als gedacht

Die Lufthansa hat im vergangenen Jahr deutlich mehr verdient als bislang erwartet. Nachdem die Airline bislang von einem operativen Ergebnis von mehr als 400 Mio. EUR ausgegangen war, hat ein überraschend gutes viertes Quartal für eine Steigerung auf rund 550 Mio. EUR geführt. Dies wäre im Vergleich zu 2004 ein Plus um 170 Mio. EUR oder rund 45 Prozent. weiter
  • 494 Leser

Meine TV-Woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt: · Meist ist 'Das Vierte', das hartnäckig auf den vierten Knopf der Fernbedienung hofft, ja verzichtbar. Hin und wieder versteckt der neue Spielfilmkanal aber alte Streifen im Programm, die es im TV sonst selten gibt: Diese Woche ist Monthy Pythons Der Sinn des Lebens dabei (Samstag, 20.15 Uhr) - der einzige aus der Monthy-Python-Reihe, weiter
  • 292 Leser

Na sowas. . .

Nach der Aufregung um die Sicherheit der WM-Stadien schauen die Experten ganz genau hin - selbst bei den offiziellen Trinkbechern für die Fußball-WM. Die sind laut TÜV Rheinland einwandfrei. Die farbigen Becher seien geschmacksneutral und bruchsicher. Letzteres ist wichtig für den Fall, dass jemand auf die Idee kommen sollte, sie als Wurfgeschoss einzusetzen. weiter
  • 306 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Höppners Abschied Der frühere Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reinhard Höppner (SPD), hat sich nach mehr als 15 Jahren aus dem Landtag und damit aus der Politik verabschiedet. Höppner (57) will sich nun auf den Vorsitz des Evangelischen Kirchentags konzentrieren. Er war bundesweit bekannt geworden, als er 1994 eine von der PDS tolerierte rot-grüne weiter
  • 291 Leser
ENBW

Neuer Rekordgewinn

Der Energieversorger ENBW hat erstmals in der Konzerngeschichte beim Gewinn vor Steuern die Milliardengrenze überschritten. Nach Angaben der Karlsruher Konzernzentrale schloss das Geschäftsjahr 2005 auf Basis vorläufiger Zahlen mit einem Vorsteuergewinn in Höhe von 1,081 Milliarden Euro. Das waren 320 Millionen Euro mehr als im Jahr zuvor. weiter
  • 372 Leser
EXZELLENZ-INITIATIVE / Frankenberg dämpft zu hoch gesteckte Erwartungen

Nicht nur süddeutsche Sieger im Uni-Wettbewerb

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hat vor zu hoch gesteckten Erwartungen im Land an den Ausgang des Elite-Wettbewerbs der deutschen Universitäten gewarnt. 'Es ist unrealistisch anzunehmen, dass das Exzellenz-Programm am Ende ein süddeutsches Programm wird', sagte er gestern. Von den neun Universitäten im Land haben sich mit Ausnahme von weiter
  • 289 Leser
VATIKAN / Benedikt XVI. empfängt den Ministerpräsidenten

Oettinger lobt Einsatz für Ökumene

Ministerpräsident Oettinger ist zum Abschluss seines zweitägigen Rombesuchs vom Papst empfangen worden. Dabei lobte er dessen Einsatz für die Ökumene. weiter
  • 326 Leser

Ouoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 191 297,90 Euro, 2: 953 038,30 Euro, 3: 85 092,70 Euro, 4: 4541,60 Euro, 5: 171,20 Euro, 6: 51,10 Euro, 7: 23,40 Euro, 8: 10,90 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 591 293,60 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 440 Leser
GESCHICHTE

Palast-Abriss beschlossen

Das Aus für den 'Palast der Republik' am Berliner Schlossplatz ist nun endgültig. Der Bundestag hat mit großer Mehrheit einen von Linkspartei und Grünen geforderten Aufschub des geplanten Abrisses abgelehnt. Die Abrissarbeiten sollen im Februar beginnen. Gregor Gysi (PDS) warf der Regierung vor, die Deutschen in Sieger und Verlierer einzuteilen. Nach weiter
  • 304 Leser
SERIE / Die Geburt eines Kindes bringt jede Liebesbeziehung durcheinander

Plötzlich zu dritt: Wenn Paare Eltern werden. . .

Von wegen, Babyglück macht eine Partnerschaft erst vollkommen - viele Beziehungen schlittern nach der Geburt des ersten Kindes in die Krise. Mütter wie Väter kommen mit der neuen Situation zu dritt, der Belastung und Verantwortung für das kleine Wesen oft schwer zurecht. weiter
  • 697 Leser
HOCHSCHULEN / Kampagne zum Thema Studiengebühr

Poster und Infotelefon

Zahlreiche Demonstrationen gegen die geplante Studiengebühr hat es im Land gegeben. Um die Akzeptanz zu erhöhen, startet die Regierung jetzt eine Aufklärungsaktion. weiter
  • 305 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Burghausen - SC Freiburg, 1860 München - LR Ahlen, Aachen - Aue. - Sonntag, 15: Offenbach - Hansa Rostock, Bochum - Saarbrücken, Paderborn - Unterhaching, Siegen - Karlsruher SC, Dresden - Greuther Fürth. - Montag, 20.15: Braunschweig - Cottbus. ·Blitzturnier in Reutlingen - Samstag: VfB Stuttgart - SSV Reutlingen weiter
  • 304 Leser
GESCHICHTE / Der Ort der Wannsee-Konferenz präsentiert sich neu

Programmpunkt: Massenmord

Bisher 800 000 Besucher - Heydrich-Mercedes im Technikmuseum
In 90 Minuten war die Sache erledigt. Einziger Tagesordnungspunkt: die 'Endlösung der Judenfrage'. Jetzt zeigt das Haus der Wannsee-Konferenz in Berlin in einer gänzlich neuen Ausstellung, wie der gesamte deutsche Staatsapparat zum Mittäter des Holocaust wurde. weiter
  • 314 Leser
GYMNASIUM

Rau rechtfertigt Verkürzung

Kultusminister Helmut Rau (CDU) hat das achtjährige Gymnasium (G 8) in einem Brief an die Eltern verteidigt. Die Verkürzung der gymnasialen Schulzeit von neun auf acht Jahre sei sorgfältig vorbereitet worden und funktioniere an vielen Schulen reibungslos, beteuerte Rau in dem Schreiben, das an 195 000 Eltern von Viertklässlern sowie von Gymnasiasten weiter
  • 333 Leser
RINOL / Sanierungskonzept ist vorerst gescheitert

Renninger Industrieboden-Hersteller droht die Insolvenz

Das Sanierungskonzept des Industrieboden-Herstellers Rinol (Renningen) ist vorerst gescheitert. Wegen der Zahlungsunfähigkeit einer bedeutenden Tochtergesellschaft drohe die Insolvenz, teilte das Unternehmen mit. Sollte sich die finanzielle Lage der Rinol Deutschland GmbH nicht wesentlich verbessern, werde bis zum 8. Februar der Antrag auf Eröffnung weiter
  • 448 Leser
WERTPAPIERE / Neue EU-Finanzrichtlinie könnte Banken neue Kosten bringen

Risikoprodukte mit Warnhinweisen

Für Banken und Sparkassen, aber auch für die 34 Mio. Besitzer eines Wertpapierdepots in Deutschland, bringt eine neue EU-Finanzrichtlinie gravierende Einschnitte. weiter
  • 485 Leser
ÄRZTE

Schmidt plant Honorar-Reform

Vor dem Hintergrund anhaltender Ärzteproteste hat Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) einen Vorstoß zur Reform der Honorare angekündigt und damit neuen Streit ausgelöst. 'Wir werden noch einmal Druck machen, damit es endlich zu einer Änderung kommt', sagte sie gestern. Das gesamte Honorarsystem für Ärzte sei undurchsichtig und überholt. Die Kassenärztliche weiter
  • 323 Leser
THEATER / 'Schlossplatz' von Manfred Zach

Späth ist noch beleidigt

Der Schlüsselroman 'Monrepos' hatte viel Theater zur Folge. Und jetzt, zehn Jahre später, öffnete er Manfred Zach, seinem Autor, sogar die Türen zum richtigen Theater. weiter
  • 348 Leser
VOLLEYBALL / Dürener Überraschungssieg nützt nichts

Startplatz in Königsklasse passé

Die deutschen Volleyballer haben in der kommenden Saison 2006/2007 nur noch einen Startplatz in der europäischen Champions League. Evivo Düren belegte trotz eines überraschenden 3:2-Erfolges gegen Sisley Treviso zum Vorrunden-Abschluss den mit dem Abstieg gleichbedeutenden letzten Platz in der Gruppe C. Der deutsche Meister VfB Friedrichshafen hingegen weiter
  • 331 Leser

STUTTGARTER SZENE

Ganz streng nach Protokoll Wolfgang Drexler, der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, greift gern zum Handy. Auch in Rom. Deshalb erfuhr seine Büroleiterin Anja Hof gestern Mittag aus erster Hand, wie es bei der Papstaudienz im Vatikan zugeht: Das Protokoll sei 'sehr, sehr streng, der Heilige Vater aber sehr locker.' Als der Delegationsleiter, Ministerpräsident weiter
  • 394 Leser

Telegramme

Fussball: Der VfB Stuttgart empfängt am Dienstag den Regionalligisten TSG Hoffenheim zu einem Freundschaftsspiel (15.30 Uhr/Daimler-Stadion), dem letzten Test des VfB vor dem Rückrunden-Auftakt der Bundesliga. Fussball: Zweitligist Karlsruher SC hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem südafrikanischen Nationalspieler Bradley Carnell um drei weiter
  • 315 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um den Kombilohn

Im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit setzt CDU-Kanzlerin Angela Merkel auch auf den Kombilohn. Wir beschreiben, was sie sich davon verspricht und warum sich Widerstand dagegen regt. Ein Experte erklärt, was aus seiner Sicht im besten Fall daraus werden könnte. weiter
  • 340 Leser

Tickets tauschen

Bereits erworbene Eintrittskarten zu Spielen der WM sollen unter bestimmten Bedingungen zurückgegeben oder an andere Personen übertragen werden können. Dafür richtet das Organisationskomitee (OK) der Fußball-WM eine Tauschbörse im Internet ein. Bedingung beim Tausch sei, dass das Nutzungsrecht direkt auf eine andere Person übertragen werde. Diese Übertragung weiter
  • 325 Leser
ARTENSCHUTZ

Toter Wal mahnt Japan

Aus Protest gegen den Walfang hat Greenpeace einen in der Ostsee verendeten Wal mehrere Stunden auf einem Tieflader vor der japanischen Botschaft in Berlin zur Schau gestellt. Mit der Aktion macht die Umweltorganisation darauf aufmerksam, dass die japanische Walfangflotte in dieser Saison 935 Zwergwale und zehn Finnwale angeblich zu Forschungszwecken weiter
  • 282 Leser
SNOWBOARD

Turin-Ticket verpasst

Snowboarder Xaver Hoffmann aus Garmisch hat beim Weltcup in Leysin/Schweiz die Olympia-Qualifikation knapp verpasst. Der 31-Jährige verfehlte als 13. beim Halfpipe-Wettbewerb den notwendigen zwölften Rang. Dagegen erreichte der bereits für die Winterspiele in Turin qualifizierte Münchner Jan Michaelis als Dritter das Siegerpodium. weiter
  • 365 Leser
PRO SIEBENSAT 1 / Im Fadenkreuz der Investoren

US-Riese interessiert

Der Medienkonzern Pro SiebenSat 1 befindet sich im Fadenkreuz mehrerer Kaufinteressenten. Auch der US-Riese General Electric zeigt Interesse an der Senderkette. weiter
  • 402 Leser

Verbrauchertipps: Die neue Rente

Die klassische Rentenversicherung ist ein weiterer Weg, um mit Riester zu sparen. Sie bietet den Anlegern einen großen Vorteil, indem sie eine bestimmte Leistung garantiert. Allerdings ist diese Garantie nie so hoch, wie es die Sparer erwarten, sondern nur so etwas wie eine Grundsicherung. Zu dieser fest versprochenen Leistung zahlt die Versicherung weiter
  • 441 Leser
EU-PARLAMENT / Die große Mehrheit der Abgeordneten will die Krise überwinden

Verfassung soll 2009 in Kraft treten

Trotz des Neins der Niederländer und Franzosen bei Volksabstimmungen 2005 forderte das Europaparlament in einer gestern mit großer Mehrheit verabschiedeten Entschließung, dass der Verfassungsvertrag bis 2009 in Kraft treten soll. Das Parlament sprach sich darüber aus, den Verfassungstext möglichst weitgehend beizubehalten. Dafür müsse die Bevölkerung weiter
  • 323 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste zum Teil aufgeholt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat sich gestern von seinen Vortagesverlusten teilweise erholt und ist wieder über die Marke von 5400 Zählern geklettert. Dabei stützten die Kursgewinne in Japan. Aber auch positive Geschäftszahlen von US-Technologieunternehmen besserten die Stimmung deutlich, hieß es. Die auffälligsten Kursbewegungen wiesen vor allem weiter
  • 427 Leser
KINO / Programm der Berlinale steht nahezu fest

Vier Deutsche greifen nach den Bären

Deutschland greift bei der Berlinale gleich mit vier Filmen nach dem Goldenen Bären. Mit dabei sind Oskar Roehlers 'Elementarteilchen', Hans-Christian Schmids 'Requiem', 'Der freie Wille' von Matthias Glasner mit Jürgen Vogel und 'Sehnsucht' von Valeska Grisebach - allesamt Uraufführungen. Eröffnet wird das neben Cannes und Venedig bedeutendste Filmfestival weiter
  • 266 Leser
GALILEO

Weg frei für Navigation

Der Weg für Europas Weltraum-Navigationssystem Galileo ist frei. Die Europäische Weltraumorganisation Esa und das Firmenkonsortium Galileo Industries unterzeichneten gestern den Vertrag über die ersten vier Satelliten. Die Vereinbarung umfasst ein Auftragsvolumen von rund 1 Mrd. EUR. Bis 2010 soll das Projekt mit 26 weiteren Satelliten voll einsatzfähig weiter
  • 434 Leser

Welle des Terrors hält an

Irakische Sicherheitskräfte haben nördlich von Bagdad, nahe der Ortschaft Al-Muschahada, gestern die Leichen von 30 Menschen entdeckt, die von Extremisten ermordet wurden. Wie aus Armeekreisen in Tikrit bekannt wurde, sind unter den Opfern vor allem irakische Polizisten, Soldaten und andere Staatsdiener. Ihre Mörder hätten ihnen die Augen verbunden weiter
  • 300 Leser
FLUGLÄRMSTREIT / VGH nicht zuständig?

Wenig Hoffnung für Kläger aus der Schweiz

Im Streit um den Fluglärm rund um den Zürcher Flughafen hat der Verwaltungsgerichtshof den Klägern wenig Hoffnung gemacht. Deutschland sei nicht zuständig. weiter
  • 282 Leser
Internet-Lexikon

Wikipedia lahm gelegt

Die Umleitung zur deutschen Internet-Adresse der Internet-Enzyklopädie Wikipedia (wikipedia.de) ist wegen eines Streits um den Eintrag zum verstorbenen Computer-Hacker 'Tron' derzeit abgestellt. Die Einstweilige Verfügung des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg wurde laut der englischen Wikipedia-Seite von der Familie des unter ungeklärten Umständen weiter
  • 347 Leser
ARBEITSPLÄTZE / Vor allem die Union macht sich für den Kombilohn stark

Wundermittel oder Teufelszeug?

SPD fordert einen gesetzlichen Mindestlohn - Auch die Experten sind sich nicht einig
Der Kombilohn entzweit die große Koalition: In der CDU hat er Befürworter von Kanzlerin Angela Merkel bis zu mehreren Ministerpräsidenten. CSU und SPD sind skeptisch: Sie befürchten, dass Milliarden verschleudert werden. Bis zum Herbst soll es eine Lösung geben. weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (4)

Aussagen des OBs peinlich und makaber

Zu "Auf den Friedhöfen fängt es an" vom 14. Januar: Dass gespart werden muss, leuchtet jedem vernünftigen Menschen ein und dass dadurch Mehrbelastungen auf die Bürger zukommen auch. Es ist aber immer einer Frage der Verhältnismäßigkeit und Zumutbarkeit. Die Art und Weise wie das angekündigt wird, ist nicht nur ärgerlich. Die angekündigte Erhöhung der weiter
  • 470 Leser

Deutsche Millionen ins Ausland?

Israel erhält zwei U-Boote Die Staatskasse ist leer und deshalb soll der Bürger den Gürtel enger schnallen. Aber gleichzeitig verscherbelt die Regierung in Berlin Millionenbeträge ins Ausland! Israel bekommt aus Deutschland zwei neue U-Boote. An den Kosten von einer Milliarde Euro will sich die Regierung in Berlin zu einem Drittel beteiligen. Israel weiter
  • 405 Leser

Märchenbuch vom Vererben

Zu "Auf den Friedhöfen fängt es an" vom 14. Januar: Nach Einführung des "(T-)Euro" werden wir immer mehr zur Kasse gebeten, dass ist wohl jetzt jedem Deutschen klar geworden. Alle Welt hat sich nach unserem Wiederaufbau 1945 hinter uns verstecken können, wir hatten eine Perspektive. Keiner vermisste eine 35-Std.-Woche, auch nicht den Vierwochen-Urlaub weiter
  • 428 Leser

Wucherpreise für ein Grab

Zum Thema Gebühren- und Preiserhöhungen: Seit Monaten werden wir mit Erhöhungen der Gebühren bombardiert. Nachrechnungen ergaben: Seit wir den Euro haben sind die Grundsteuern von unserem Eigenheim um 40 Prozent gestiegen. Alle Versicherungen werden Jahr für Jahr um fünf bis zehn Prozent und mehr angehoben. Die Stadtwerke erhöhten mehrfach in kurzem weiter
  • 432 Leser