Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Februar 2006

anzeigen

Regional (93)

Bei den alljährlichen Untersuchungen des Bopfinger Baumbestandes war festgestellt worden, das verschiedene Linden in der Lindenstraße stark geschädigt sind. Zwei der am stärksten betroffenen Bäume mussten jetzt gefällt werden. Der stellvertretende Stadtbaumeister Klaus Böhm, Stadtgärtner Dietmar Dietz und Bürgermeister Dr. Gunter Bühler (v. l.) überzeugten weiter
  • 125 Leser
Acht Meter ist er hoch, der Eisturm, der sich bei der Maierhofer Sägmühle im Haselbachtal erstreckt. Dank Quellwasser, strengem Frost und dem Einsatz von Kurt Weber ist das frostige Werk gelungen. Am Sonntag gibt es Leckereien im Iglu. weiter
  • 318 Leser
"Fehler macht man doppelt, damit man sie nicht mehr macht." Prof. Dr. Bernd Kohlhammer Grenze erreicht Nach den zweitägigen Beratungen des Gemeinderates ist die selbst gesetzte Verschuldungsgrenze von 80 Millionen Euro im Jahr 2009 erreicht. Die Mittelfristige Finanzplanung sieht in diesem Jahr eine Gesamtverschuldung der Stadt (ohne Stadtwerke und weiter
  • 116 Leser
Heute stellen um 16 Uhr im Peutinger Gymnasium die Schüler der Klasse 5 den Viertklässlern und ihren Eltern die Schule vor. Auch die zukünftigen Klassenlehrer sind vor Ort. Kinderbedarfsbörse Eine Kinderbedarfsbörse mit Kleidung für alle Jahreszeiten ist in der Rindelbacher Turnhalle am Samstag, 4. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr. Neben Bekleidung gibt weiter
Die für heute, 19 Uhr, angesetzte Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Wasseralfingen wird nicht, wie im Wanderplan abgedruckt, im Naturfreundehaus Braunenberg abgehalten, sondern im Gasthaus Stern in Wasseralfingen. Kinderbedarfsbörse Der Kindergarten St. Barbara Wasseralfingen-Westheim organisiert am morgigen Samstag, 11. Februar, von 13.30 bis weiter
Alzheimer, ein Buch mit sieben Siegeln? lautet der Titel eines Kurses für pflegende Angehörige von altersverwirrten und an Alzheimer erkrankten Menschen. Er beginnt am Dienstag, 20. April, in der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14, und wird von der Sozialstation Abtsgmünd in Zusammenarbeit mit der AOK Ostalb kostenfrei angeboten. Der Kurs umfasst weiter
  • 112 Leser
Das Landestheater Schwaben gastiert am kommenden Dienstag, 14. Februar, um 20 Uhr mit dem Drama "Wallenstein" von Friedrich Schiller im Stadtsaal "Klösterle". Ab 19.30 Uhr findet eine Einführung statt. weiter
  • 264 Leser
CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack besichtigt am morgigen Samstag, 11. Februar, die Unterkochener Brennpunkte. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr bei der Sporthalle. Gegen 17 Uhr findet in der Pizzeria "Hirsch" ein Bürgergespräch statt. Wirtschaftsminister kommt Am kommenden Montag, 13. Februar, besucht Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister weiter
Ein Autofahrer war am gestrigen Donnerstag gegen 7.25 Uhr auf der B 290 von Ellwangen kommend unterwegs und musste kurz nach der Einmündung der Landstraße in Richtung Röhlingen wegen eines Rückstaus anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin hielt ebenfalls an, ein weiterer Autofahrer kam allerdings auf eisglatter Fahrbahn ins Rutschen und prallte gegen weiter
Der Posaunenchor Essingen unternimmt in Kürze eine dreiwöchige Konzertreise durch Südafrika. Anlässlich dieser Reise findet am kommenden Sonntag, 12. Februar, ab 10 Uhr in der Quirinuskirche ein Sendungsgottesdienst statt. Die Predigt hält Dekan Erich Haller, auch Bezirksjugendreferentin Hanna Fischer wirkt mit. Der Posaunenchor wird die Messe mit zahlreichen weiter
  • 129 Leser
MASCHINENFABRIK SEYDELMANN / Jubilarehrung

"Fundament und Rückgrat der Firma"

Die seltene Ehrung für 50 jährige Betriebstreue wurde der Seydelmann-Mitarbeiterin Sigrid Groß zuteil. Mit ihr wurden weitere Mitarbeiter geehrt. weiter
KUNSTMUSEUM HEIDENHEIM / Von Installationen geprägte Ausstellungsreihe begleitet in diesem Jahr die Landesgartenschau

"Kunstgrün" treibt viele Blüten

Den Garten im Spiegel der Gegenwartskunst reflektiert eine Ausstellungsreihe des Kunstmuseums Heidenheim in diesem Jahr. Den Anlass, ins "Kunstgrün" zu schweifen, liefert die Landesgartenschau. Sie bietet mit dem vielfältig gestalteten Brenzpark das natürliche Anschauungsmaterial zur künstlerischen Umsetzung. weiter
  • 101 Leser

"Saitenwundermann" gastiert im Irish Pub

Am Freitag, 17. Februar, 21 Uhr, gastiert der "Saitenwundermann" Martin C. Herberg im Leprechaun Irish Pub in Ellwangen. Neben klangmalerischen Eigenkompositionen bietet der virtouse Gitarrenkünstler Herberg auch Improvisationen bekannter Klassiker, wie seine Interpretation von "Paint it black" der "Rolling Stones", bei der er die Gitarre auch als Schlagzeug weiter
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT WEILER / Generalversammlung

"Schützenhochburg"

Die Mitglieder der Schützenkameradschaft Weiler konnten kürzlich ihre 48. Generalversammlung abhalten. Im Mittelpunkt standen neben den Vorstandswahlen die Ehrung langjähriger Mitglieder. weiter
VERANSTALTUNG / Umfangreiches Programm zum dritten Selbsthilfegruppentag in der Stadthalle

"Wir unter euch" heißt das Motto

Aus dem Schattendasein ins rechte, öffentliche Licht will diese Veranstaltung wichtige gesellschaftliche Arbeit rücken. So beschreibt Landrat Klaus Pavel den Selbsthilfegruppentag. Und er ist "stolz darauf, dass aus der Eintagsfliege aus dem Jahr 2002 inzwischen eine feste Reihe geworden ist." Zum dritten Selbsthilfegruppentag sind Betroffene und die weiter
  • 209 Leser

16-jähriger Schüler gesteht Mord

Erschütterung herrscht in Dinkelsbühl über den Mord an dem 87-jährigen ehemaligen Studiendirektor Georg Geußer . Er war letzte Woche vor seiner Haustür erstochen worden, seine 82-jährige Ehefrau erlitt schwere Verletzungen, ist aber außer Lebensgefahr. Inzwischen ist es der Sonderkommission "Mögelin", die den Fall zunächst mit 25, dann mit 50 Beamten weiter
  • 445 Leser

Akrobatik, Gesang und Comedy

Kunststücke, Sketche oder Musikeinlagen vor Klassenkameraden oder einem Publikum präsentieren. Das wird am Dienstag 21. Februar und Mittwoch 22. Februar in der Theaterwerkstatt Gmünd wahr, im Rahmen einer Kleinkunstveranstaltung der Gmünder Gymnasien. Unter den vielen neuen Talenten treten auch die bewährten Publikumsmagneten auf: Die Gaukler von Scheffold weiter
  • 145 Leser

Annett Louisan

Die charismatische Performerin macht auf ihrer diesjährigen Tour auch in Stuttgart halt: Am Donnerstag, 16. Februar, um 20 Uhr präsentiert Senkrechtstarterin Annett Louisan im Hegel-Saal der Liederhalle ihr zweites Album "Unausgesprochen", mit dem sie nahtlos an das erfolgreiche Debüt des vergangenen Jahres und den Singlehit "Das Spiel" anknüpft. Mit weiter
  • 173 Leser
FASNACHT / Morgen erscheint die 36. Ausgabe des Haugga-Blattes

Aus dem Narrenbriefkasten

Am morgigen Samstag, 11. Februar, ist es soweit: Die Essinger Narren bieten in diesem Jahr die 36. Ausgabe des Haugga-Blattes zum Verkauf an. weiter

Auswärtige und aus der Region

Schräge Töne sind am Samstag, 11. Februar, ab 19 Uhr zu hören: Die Oschtalb Ruassgugga veranstalten in Zusammenarbeit mit der Stadt ihren traditionellen Blechpower im Aalener Rathaus. Fünf Gastgruppen und natürlich auch die Oschtalb Ruassgugga heizen kräftig ein. Bei den Gruppen aus der Region fiel die Wahl dieses Jahr auf die Schlierbachfetzer aus weiter
  • 114 Leser
BILANZ 2005 / Auszeichnung als Weltkulturerbe bringt dem Aalener Museum eine deutliche Besuchersteigerung im vergangenen Jahr

Besucherrekord im Limesmuseum

"Das Limesmuseum ist auf Erfolgskurs", sagt Oberbürgermeister Martin Gerlach mit Blick auf die Jahresbilanz der Besucherzahlen 2005. Mit knapp 47 000 Besuchern haben rund 10 000 Gäste mehr als in den Vorjahren das Museum zur Geschichte der Römer am Limes besucht. weiter

Boogie-Woogie made in Polen

Die Boogie-Boys zeigen am Samstag, 11. Februar, im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell ab 20.30 Uhr, wie Boogie-Woogie made in Polen klingt. Die beiden Pianisten Michael Cholewinski und Bartek Szopinski, die am Schlagzeug vom jüngsten der Truppe Szymon Szopinski begleitet werden, haben trotz ihres jugendlichen Alters schon jede Menge Boogie im Blut weiter
  • 116 Leser

Brecht-Parabel

"Wie soll ich gut sein, wenn alles so teuer ist?" Diese alles entscheidende Frage stellt Bertolt Brecht in seiner Parabel "Der gute Mensch von Sezuan" - eine Frage, bei der selbst die Götter mit ihrem Latein am Ende sind. Am Mittwoch, 22. Februar, um 20 Uhr wird sie vom Landestheater Tübingen in der Stadthalle in Aalen gespielt. Ralf Siebelt, ehemals weiter
  • 176 Leser
STREIK DAUERT AN

Chaos herrschte auf den Straßen

Die Mitarbeiter der Straßenmeistereien sind nach wie vor im Ausstand. Mit dem gestrigen Verkehrschaos nach den heftigen Schneefällen hat der Streik aber nichts zu tun. weiter

Comedy und rotzfreche Parodien

Wer sich nicht mehr länger seiner Winterdepression hingeben möchte, der sollte das neue Kleinkunstprogramm in Hüttlingen in der Aula der Alamannenschule und im Bürgersaal nicht verpassen. Das auch mit einer Kombikarte zu genießen ist. Los geht's am Donnerstag, 30. März, um 20 Uhr mit "Sex&Drugs&Rock'n Roll". In seinem Soloprogramm spielt der Macher weiter
GEDÄCHTNISTRAINING

Daumen oben für Gregor Staub

Dass man nach entsprechenden Übungen in einer Stunde die Leistung seines Gedächtnisses verdoppeln kann, demonstrierte der "beste Gedächtnistrainer Europas", wie ihn Fachzeitschriften titulieren, bei seinem Auftritt in der Aula des Bildungszentrums. weiter
BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT / In Straßdorf wurde gestern das erste "Generationenbüro" Gmünds eröffnet

Den Dialog zwischen Jung und Alt anstoßen

Jung hilft alt und umgekehrt - in Straßdorf wird dieses Motto professionell in die Tat umgesetzt. Als Koordinationsstelle hierzu fungiert das "Generationenbüro". Zu dessen Eröffnung platzte das Bezirksamt gestern fast aus den Nähten. weiter
AUSSTELLUNG / Gmünder Galerie im Prediger zeigt "Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg. Erwerbungen 2001 - 2004"

Der Mensch und die Linie im Mittelpunkt

Die Gmünder Galerie im Prediger zeigt von Sonntag an die Ausstellung "Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg. Erwerbungen 2001-2004". Zu sehen sind 75 Arbeiten von 68 Künstlern. Dr. Gabriele Holthuis und Joachim Haller haben diese Werke aus mehr als 1600 Ankäufen des Landes ausgewählt. weiter
  • 111 Leser
LANDGERICHT / Um Beziehungen gings am zweiten Prozesstag

Ehemann vertraute Frau

Vor allem um die familiären Hintergründe der Beteiligten ging es am zweiten Tag im Prozess um den Totschlag an Iris W. Viele Zeugen dazu hörte die Schwurgerichtskammer des Ellwanger Gerichts. weiter
AUSSCHUSS FÜR SPORT KULTUR UND TOURISMUS / Steigende Besucherzahlen im Alamannenmuseum

Ein Stockbett mit Panoramablick

In der Jugendherberge auf dem Schloss trafen sich gestern die Mitglieder des Gemeinderatsausschuss für Kultur, Touristik, Sport, und Soziales (KTTS). Für manche Gemeinderäte war es der erste Besuch dort. weiter

Einbrecher gefasst

Die Polizei Dillingen hat zwei drogensüchtige Männer im Alter von 22 und 26 Jahren festgenommen. Sie hatten seit Ende Dezember vergangenen Jahres bis Mitte Januar 2006 33 Einbrüche in Gaststätten, Büroräumen, Geschäften, Getränkemärkten und sogar in einer Arztpraxis in Dillingen, Lauingen und Gundelfingen verübt. Sachschaden: 11 000 Euro. weiter
  • 160 Leser

Eiskalte Faszination bei der Sägmühle

Gut acht Meter ragt der Eisturm mit seinem zarten Blauschimmer in die Höhe. Davor das Eisiglu und der Eistisch, auf dem am Sonntag von 11 bis 18 Uhr Glühmost, Punsch und deftige Brötchen im Angebot sind. Auf zum eiskalten Ausflug an die Maierhofer Sägmühle im Haselbachtal. Aus eigenem Quellwasser sind Eisturm, Iglu und Eistisch entstanden. Kreationen, weiter
  • 119 Leser

Entertainment der Weltklasse

"Hereinspaziert, hereinspaziert!" Familienentertainment der Weltklasse gibt es von Mittwoch, 15. Februar, bis Sonntag, 19. Februar, in Nördlingen auf der Kaiserwiese. Dort gastiert der Große Russische Staatscircus "and friends" mit dem weltberühmten Clown Oleg Popov. Die aktuelle Show vereint traditionellen Zirkus mit Akrobatik, Jonglage, Tierdressuren, weiter
CARL ZEISS SMT / Fachlaufbahnkonzept umgesetzt

Erster Senior-Principal

Dr. Reiner Garreis von der Carl Zeiss SMT AG hat als erster Carl Zeiss Mitarbeiter die zweithöchste Stufe der neu eingeführten Fachlaufbahn erreicht. Die Konzernvorstände Dr. Dieter Kurz und Dr. Norbert Gorny sowie der Vorstandsvorsitzende der Carl Zeiss SMT, Dr. Hermann Gerlinger, zeichneten ihn als Senior Principal aus. weiter
  • 117 Leser

Fasnachtsumzug

Mit einem Jubiläumsfaschingsball haben die Neulermer Narren ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert und sich gemeinsam mit ihren Gästen an die vergangenen Jahrzehnte erinnert. Höhepunkt des Faschings ist aber wieder der Fasnachtsumzug am Sonntag, 26. Februar, ab 13.30 Uhr, der jedes Jahr um die 20 000 Zuschauer anlockt. Ein Monsterguggenkonzert sorgt ab weiter
  • 193 Leser

Flying Pickets - A-Capella-Popgesang

Seit Anfang der 80er Jahre schaffen es die britischen Vokalartisten, ganz ohne Instrumente die verschiedensten Rhythmen und Grooves entstehen zu lassen. Mit ihrem Gesang haben die "Flying Pickets" seit ihrem Welthit "Only You" im Jahre 1983 sämtliche Trends und Moden der Popmusik überstanden. Am Samstag, 18. Februar, um 20 Uhr gastiert die berühmteste weiter
  • 180 Leser
JUGENDARBEIT / Wasseralfingen und Hofen vernetzen

Forum im Herbst?

In Wasseralfingen und Hofen soll es ein Forum für alle in der Jugendarbeit Tätigen geben. Das teilt der Stadtjugendring mit. Vertreter von Vereinen und Jugendorganisationen hätten die Idee der Wasseralfinger Jugendbeauftragten in Kooperation mit dem Aalener Stadtjugendring positiv aufgenommen. weiter
  • 159 Leser

Für Verliebte

Zum "Festival der Liebe" laden Aalener Musiker und Musikerinnen, darunter Timo Schaal, Joe Konle und Walther Belge, am Dienstag, 14. Februar, am Valentinstag ins Café Podium in Aalen ein. Zum Tag der Liebe gibt es für Verliebte und solche, die es werden wollen, alte Klassiker und moderne Balladen rund um das große Thema Liebe. Kuscheln und Küssen sind weiter
  • 160 Leser

Ganz in "Rot"

"Rot" hat das Duo Susanne Reng (Gesang) und Claus Wengenmayr sein Programm mit Liedern voller Geschichten der 30er & 40er Jahre überschrieben, mit dem es am Sonntag, 12. Februar, 20.30 Uhr, im Café Dannenmann in Aalen gastiert. Susanne Reng erzählt in ihren Texten von der Liebe, von Küssen, von Freudenmädchen und Seemännern. Der Pianist Georg, alias weiter

Gaudiwurm

Die diesjährige Prunksitzung der Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen ist am Samstag, 11. Februar, in der Sporthalle. Am Sonntag, 12. Februar, wird nach dem Zunftmeisterempfang um zirka 11 Uhr auf dem Rathausplatz traditionell der Narrenbaum aufgestellt. Um 13.30 Uhr bewegt sich dann ein riesiger Gaudiwurm beim Faschingsumzug durch die Gassen von Unterkochen. weiter
  • 164 Leser
GASVERSORGUNG / Im Preisvergleich im unteren Drittel

GEO-Kunden klar im Vorteil

"Klein, aber fein", freut sich Ratsherr Dr. Dieter Bolten in Essingen über die Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO). Dass die Gesellschaft den voraussichtlichen Anstieg des Bezugspreises nicht an die Kunden weitergeben will, bezeichnete er als ein "wichtiges Signal". weiter
SV LAUCHHEIM / Fasching in heißer Phase

Große und kleine Narren sind gefragt

Der SV Lauchheim lädt am 11. Februar alle Bürger zum ersten Faschingsball in die Turn- und Festhalle ein. Unter dem Motto "Anno 1946" will der Sportverein an sein Gründungsjahr erinnern. weiter

Herrencreme

Till Hoheneder macht derzeit Deutschlands Bühnen unsicher und stellt nun sein aktuelles Solo-Programm "Herrencreme" am Donnerstag, 16. Februar, um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd vor. Nach dem großartigem Erfolg seiner ersten beiden Soloprogramme, meldet er sich eindrucksvoll mit seinem neuen Geniestreich zurück: Rotzfrech, charmant, weiter
  • 167 Leser

Hinter den Kulissen: Polizeiruf 110 "Schneewittchen"

Die Serie Polizeiruf 110 hat sich mittlerweile neben den Tatort-Produktionen einen festen Sendeplatz im sonntäglichen Abendprogramm der ARD erobert. Mit zu den beliebtesten Kommissaren zählt Hauptkommissar Schmücke, der hervorragend von Jaecki Schwarz in Szene gesetzt wird. Dieses Mal geraten Schmücke und sein Kollege Schneider, wie sich unsere Mitarbeiterin weiter
KREISSPARKASSE / Stellvertretender Vorstandsvorsitzender geht zum 1. Juli nach Münster

Ilg wird Verbandsgeschäftsführer

Ein ganz entspannter Michael Ilg sitzt neben Landrat Klaus Pavel. Man sieht es dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse Ostalb und Honorarprofessor der FH Aalen an: Er hat seine Entscheidung getroffen und spürt am Zuspruch, dass sie richtig ist. Ilg wird Verbandsgeschäftsführer des Westfälisch-Lippischen Sparkassen-und Giroverbandes. weiter

Im Bücherregal Der Makel der Liebe

Wie lange dauert ein Schwangerschaftstest aus der Apotheke? In Lauren Grodsteins Debütroman "Der Makel der Liebe" ein ganzes Buch lang. Und um dem Leser die Wartezeit zu verkürzen, erfährt er mehr von der Vergangenheit des potenziellen Vaters. Der wartet vor der Badezimmertür seiner Freundin mindestens genauso ungeduldig auf das Ergebnis. Acht Monate weiter
  • 118 Leser

Im CD-Regal: Henrik Freischlader Band - The Blues

Selten von einer Deutschen Band so einen kraftvollen und gefühlvollen Blues mit Tiefgang und Spirit gehört. Dazu die geile, verrauchte Blues-Stimme von Henrik Freischlader. Man fühlt sich nach Texas versetzt. Mit dem Eröffnungsstück "The Blues" kommt eine feinfühlig gespielte Akustikgitarre zum Tragen bevor es Henrik Freischlader gleich richtig und weiter

Im Hörbuch-Regal Höllenspiel - Verführung

"Es ist alles ein Spiel, und wer sich verliebt, hat verloren." In einem frivolen Hörspiel mit zeitgenössischer Musik von Kerstin Tomiak philosophieren Mozart und Casanova vor dem Hintergrund der unfertigen Oper "Don Giovanni" über Kunst und Zweck der Verführung. Mozarts Geliebte Caterina verfängt sich im Netz der Intrigen und wird zu Anschaungsmaterial weiter
  • 106 Leser

Intergalaktisch

Der pangalaktische Garant für volle Planeten: "Zaphod B" - am Freitag, 17. Februar, um 21.30 Uhr landen sie im Jazzclub Dinkelsbühl. Von ihren Reisen durch das Universum des Retro-Futurismus haben "Zaphod B" wundersame Klänge mitgebracht. Geräusche voll kompositorischer Raffinesse und tonaler Banalität. Intergalaktische Schallwellen bewegen sich im weiter
  • 157 Leser

Juniorprofessor an der Fernuni

Der aus Bartholomä stammende Dr. Michael Klebl hat eine Juniorprofessur an der Fernuni Hagen für das Gebiet Computer Supported Collaborative Learning (CSCL) im Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung erhalten. Im Institut für Bildungswissenschaften und Medienforschung wird sich Klebl mit der didaktischen Seite des mediengestützten Lehrens weiter

Kaktusblüte

Die oscarprämierte Komödie "Die Kaktusblüte" feierte bereits 1969 mit Walter Matthau und Ingrid Bergmann in den Hauptrollen große Erfolge auf der Kinoleinwand und hat seitdem nichts von ihrer Spritzigkeit und ihrem intelligenten Humor verloren. Am Sonntag, 12. Februar, um 20 Uhr kommt sie mit den bekannten Schauspielern Susanne Uhlen und Dietrich Siegl weiter
  • 280 Leser

Katastrophenfall Schnee?

In Bayern mussten mehrere Landkreise nach den starken Schneefällen in den letzten Tagen Katastrophenalarm verhängen. Auslöser sind Situationen, die Kräfte Vor-Ort selbst nicht mehr bewältigen können, wenn etwa eine Gemeinde im Schnee nahezu versinkt. Hubert Götz ist beim Landratsamt für die Katastrophenpläne des Ostalbkreises zuständig. Kommt es zum weiter

Kein neues Auto für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr bekommt vorerst kein neues Logistikauto. Geplant war, zwei über 30 Jahre alte Autos abzuschaffen und dafür ein neues für 202 000 Euro zu beschaffen. Knapp ein Viertel der Kosten würde das Land zuzahlen. Hans Birkhold beantragte die Streichung dieser Investition. Ansgar Kaufmann, CDU-Ratsherr und Gruppenführer der Feuerwehrabteilung weiter
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Parkplätze beim Naturfreibad

Kein Verkehrschaos

Fast zwei Stunden Diskussion, ein Dutzend Niederalfinger auf den Besucherplätzen, Vorschläge, Einwürfe, Ideen en masse: Die künftigen Parkflächen fürs Naturerlebnisbad bestimmten gestern Abend die Hüttlinger Ratssitzung. weiter

KGW-Jazz-Konzert in der Stadthalle

Die Big-Band, der große Chor und der neue Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen präsentieren am morgigen Samstag, 11. Februar, ab 20 Uhr ein gemeinsames Programm in der Stadthalle. Im Mittelpunkt steht Jazz - von den Anfängen aus der Louis Armstrong-Zeit bis hin zu modernen Arrangements. Die drei Ensembles treten sowohl einzeln als auch weiter
  • 130 Leser

Kinderlieder zum Mitmachen

Musik kann großen Spaß machen - besonders dann, wenn der bekannte österreichische Musiker, Kinderliedermacher und Kabarettist Ulrich Gabriel mit von der Partie ist. Unter dem Motto "Ich bin soooo groß" lädt er Kinder ab vier Jahren zusammen mit ihren Eltern für Donnerstag, 16. Februar, um 15 Uhr, in das Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd ein. weiter
  • 136 Leser

Konstruktive Tendenzen

Das Ausstellungsjahr in der Rathausgalerie Aalen startet am Sonntag, 12. Februar, um 11 Uhr mit der Eröffnung einer Ausstellung mit Werken von Frieder Kühner und Horst Kuhnert. Die beiden Stuttgarter Künstler gehören der Gruppe "Konstruktive Tendenzen" an, in der sich die große Tradition widerspiegelt, die der Konstruktivismus gerade in Baden-Württemberg weiter

Kulturnacht

Es darf gelacht und geschwelgt werden, ob im Kabarett in der Schranne, ob im orientalischen Salon in der Musikschule, ob unter Zitronen, an der Wodkabar, bei historischen Streifen in der VHS, bei Orgel und Saxophon in der Stadtkirche oder bei heißen Rhythmen im Haus der Jugend. Für alle Sinne und für jeden Geschmack hat die Giengener Kulturnacht etwas weiter
  • 201 Leser

Kurz und bündig

Horst Kuhnert und Frieder Kühner Rathausgalerie , Aalen, Öffnungszeiten: So 11 Uhr; Di/Do/Fr 14-17 Uhr; Mi 9-17 Uhr Mykhailo Demtsiu - Ölbilder und Aquarelle Kiesel & Partner (im Haus der Deutschen Bank), Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-16 Uhr; Mo-Do 8-18 Uhr Von der Teufelsmauer zum Limesmuseum Führungen: 12.2., 14.30 Uhr und 12.3., 14 und 16 Uhr, Limesmuseum, weiter
JUGEND MUSIZIERT / Preisträger gewürdigt

Lob für Neresheimer

Am Regionalwettbewerb Jugend musiziert, der zum dritten Mal in Neresheim durchgeführt wurde und mit 200 Teilnehmern alle vorausgegangenen Wettbewerbe dieser Art bei weitem übertraf (diese Zeitung berichtete), haben auch elf Schüler aus der Musikschule Neresheim teilgenommen. Wie der Leiter der Musikschule, Hans-Peter Blank, lobte, hätten sie hervorragend weiter
  • 147 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR ST. BONIFATIUS HOFHERRNWEILER / Ein großer Gesangskörper mit gutem Durchschnitts-Alter

Macht Sinn: Kennenlern-Abend geplant

Geballte Frauenpower präsentierte der Kirchenchor von St. Bonifatius Hofherrnweiler bei seiner Generalversammlung: 13 der 15 zu ehrenden Personen kamen aus den Reihen von Alt- und Sopranstimmen. Insgesamt 97 aktive Sängerinnen und Sänger mit einem Durchschnittsalter von 43 Jahren stimmen zur Ehre Gottes an. weiter
  • 103 Leser
KINDERHAUS / Neubau fast fertig - Heute wird umgezogen - Ab 1. März Kleinkindbetreuung

Mit Miniklos für die ganz Kleinen

Ein Kind kommt nicht alleine. "Wir verstehen uns als Haus für Familien", betonen Irene Dominicus und Sibylle Weber in ihrer Eigenschaft als Leitungsteam des Kinderhauses am Gutenbach. weiter
  • 127 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG / Akademie übernimmt Restaurant

Musik im Fermata

Wer im Restaurant Fermata auf Schloss Kapfenburg einen Rostbraten isst, unterstützt jetzt direkt die musikalische Ausbildung Jugendlicher an der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg. Seit Januar betreibt die Akademie das Restaurant in Eigenregie und hat große Zukunftspläne. weiter
FASCHING / Ohmenheimer Feuerwehrball

Männerballett ist der Höhepunkt

Seit vielen Jahren zählt der Ohmenheimer Feuerwehrball zu den großen Faschingsveranstaltungen auf dem Härtsfeld. Mit dem Einzug der Neresheimer Narrenzunft lief die Narrenstimmung auf Hochtouren. In glänzenden Auftritten präsentierte sie sich mit dem großen und kleinen Prinzenpaar, dem Hofstaat, den Gardemädchen und allerlei närrischem Volk. Einen musikalischen weiter

Neuer Standort fürs Urweltmuseum?

Der Standort des Urweltmuseums im ganz alten Rathaus am Markt wankt. Im Gemeinderat sprachen sich mehrere Redner für eine Neukonzeption der Aalener Museenlandschaft aus. weiter
  • 151 Leser

Nicht verpassen

Die Fußballer des TSV Essingen laden am Freitag, 10. Februar, um 19.57 Uhr zum 3-Etagen-Fasching ins Vereinsheim ein. Vom Keller bis unters Dach gibt es für alle Feierwütigen an mehreren Bars ein vielfältiges Getränkeangebot sowie auf allen drei Etagen Musik für alle Geschmäcker und Unterhaltung zu einhundert Prozent. Karten: Getränkeparadies Meyer weiter
EVANG. KIRCHENGEMEINDERAT

Noch mehr auf Spenden angewiesen

Auf Grund leicht sinkender Kirchensteuereinnahmen in den nächsten Jahren wird man neben Einsparungen auch verstärkt auf Einnahmen aus Spenden und Opfern angewiesen sein, hieß es bei der jüngsten Sitzung des evangelischen Kirchengemeinderats. weiter

Noch zwei Mal

SCHAUFENSTER
Am Theater der Stadt Aalen steht noch zwei Mal die deutsche Erstaufführung "The People Next Door" von Henry Adam auf dem Spielplan. Heute Abend und am Samstag beginnt das Stück jeweils um 20 Uhr auf der Bühne im Wi.Z. Der Autor wurde für sein komödiantisches Schlaglicht auf die Terrorphobie nach 9/11 beim Festival in Edinburgh ausgezeichnet. Die Intendantin weiter
  • 114 Leser
WETTER / Dauerschneetreiben und glatter Untergrund machten gestern das Autofahren vielerorts zum Glücksspiel

Nur ein Bus brach sich das Gelenk

Starke Schneefälle haben gestern den Verkehr teilweise zum Erliegen gebracht. Von Zuständen, die als "katastrophal" bezeichnet werden könnten, war das witterungsbedingte Chaos allerdings noch weit entfernt. weiter

Oberstufenparty

Nachdem im vergangenen Jahr die Abi-Hit-2005-Partys im alten La Cantina ein durchschlagender Erfolg waren, werden die Oberstufenpartys aller Aalener Gymnasien jetzt im vor kurzem eröffneten neuen La Cantina ein Coming home erleben. Bis in die späte Nacht wird zur besten Partymusik von Pop über Rock bis House und Hip Hop gefeiert. Die Oberstufenpartys weiter
  • 167 Leser

Ohrenbetäubend

Es ist mehr als ohrenbetäubender Lärm. Laut, schnell und rockig geht es am Freitag, 17. Februar, um 20 Uhr im Haus der Jugend im Alten Schlachthof ab, wenn vier Bands ihre Songs zum Besten geben. "Farmer's Revenge" (Grunge), "Psyconaut" (Psychotic-Nu-Trash), "Duke Lucent" (Grunge) und "Libido Lizzard" (Keller Punk) treten an diesem Abend auf. Der Eintritt weiter
  • 161 Leser

Oratorium

Aus Anlass des 100. Geburtstages von Dietrich Bonhoeffer führen die drei Chöre der Stadtkirche mit einem Instrumental-Ensemble am Sonntag, 19. Februar, ab 17 Uhr das Liedoratorium "Dietrich Bonhoeffer" in der Stadtkirche Aalen auf. Komponiert hat das Werk KMD Matthias Nagel, Dozent für Popularmusik an der Kirche in Westfalen. In einer Mischung aus Texten weiter
  • 187 Leser

Otto Jettinger gestorben

Er war ein Mann mit Ecken und Kanten, aber einer, der stets "mit offenem Visier kämpfte": Otto Jettinger hat die Entwicklung Gmünds und des Ostalbkreises geprägt. Nun ist er 85-jährig gestorben. Er war fast sein ganzes Leben lang ein Energiebündel. Der vielzitierte "Härtsfelder Dickschädel", den er aus seinem Geburtsort Ballmertshofen mitbrachte, prägte weiter
  • 257 Leser

Sinti-Jazz

Als Nachfahrin des großen Django Reinhardt hat sie sich auch dem Sinti-Jazz verschrieben: Dotschy Reinhardt versteht es meisterhaft, den Swing der 30er Jahre mit modernen Ideen zu kombinieren. Auf Einladung des Serviceclubs Soroptimist gastiert sie in Aalen für einen guten Zweck: Der Erlös des Konzerts kommt einem Projekt zugute, das im Ostalbkreis weiter
  • 141 Leser

Ska Fieber grassiert im Rock It

Am Freitagabend, 17. Februar, wird es selbst notorische Nicht-Tänzer erwischen: Mit "Spicy Roots" und "Skattle Grid" blasen zwei hochkarätige Ska-Bands gegen 21 Uhr im "Rock It" in Aalen zum Angriff auf die Tanzbeine. Nach dem unglaublichen "Jahcoustix" Konzert im Januar, kommt es innerhalb eines Monats bereits zum zweiten Superevent in Sachen jamaikanischer weiter

Ska-Szene

Ska mit "Rolando Random & the young soul rebels" und den "Bandylegs" ist am Samstag, 11. Februar, im Gmünder "Esperanza" angesagt. Mit ihrer Mischung aus Ska und Reggae, die manchmal noch leicht angepunkt ist, stechen "Rolando Random & the young soul rebels" weit aus dem Einheitsbrei der deutschen Ska-Szene heraus. Mit am Start sind die "Bandylegs", weiter
  • 177 Leser
GEMEINDERAT / Noch während der Haushaltsberatungen wird ein neues Sparpaket angekündigt

Sparliste wird zurückgezogen

Zweiter Tag der Haushaltsberatungen. Die Verwaltung hat die ersten Grausamkeiten angekündigt, musste dann aber die schlecht vorbereitete Sparliste weitgehend zurückziehen. Gekürzt wird bei Seniorenveranstaltungen und beim Sinfonieorchester. weiter

Teufelsmauer

"Von der Teufelsmauer zum Limesmuseum" ist noch bis zum 26. März im Aalener Limesmuseum zu sehen - eine Sonderausstellung des Stadtarchivs Aalen und des Museums am Markt in Kooperation mit dem Limesmuseum. Die Ausstellung dokumentiert die Etappen des langen und zum Teil auch verschlungenen Weges, wie Aalen seine römischen Spuren entdeckt hat. Führungen weiter
  • 135 Leser

TheaterZeit

The People Next Door von Henry Adam Die letzten beiden Vorstellungen der deutschsprachigen Erstaufführung "The People Next Door" stehen an diesem Wochenende auf dem Spielplan des Theaters. Ein realistisch, politisch unkorrektes und komödiantisches Zeitstück, das mit dem Finger am Puls der Zeit geschrieben wurde. Freitag, 10. und Samstag, 11. Februar, weiter

Tier-Karneval

Der Karneval der Tiere ist das Motto der Faschingsparty, die am Samstag, 11. Februar, ab 21 Uhr in der Alten Metzgerei im Gasthaus Adler in Hüttlingen gefeiert wird. Ein Kostüm ist kein Muss, sagt Barbara Bolsinger, die zusammen mit ihrem Bruder die Party auf die Beine stellt. Musik macht Tom Schenk, ein DJ aus Heilbronn. Er hat eine feine Mischung weiter
  • 187 Leser

Ulla Haußmann referiert beim DAA-Lehrgang

Am Samstag, 11. Februar, ab 11 Uhr 30, spricht Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (SPD) vor den Teilnehmern des Lehrgangs Fachwirt/Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen IHK. Haußmann referiert über Kompetenzen und Aufgaben des Landes in der Gesundheits- und Sozialpolitik. Die Politikerin wird die Unterschiede in den Zuständigkeiten von Bund und weiter
  • 121 Leser
POSTSPORTVEREIN AALEN / Verein zählt 50 Jahre nach seiner Gründung knapp 600 Mitglieder

Verein mit Gemeinschaftssinn

Der Postsportverein Aalen konnte sein 50-jähriges Bestehen feiern. Der Vorsitzende Heinz Fischer konnte Ortsvorsteher Karl Bahle, den Vorsitzenden des Sportkreises Ostalb, Manfred Pawlita, sowie Ehrenvorstand Hans Haas willkommen heißen. weiter
  • 121 Leser

Viel Narretei auf dem Härtsfeld

Auf dem Härtsfeld hat das närrische Volk viel Freude. Nach Auernheim am Freitag, wird am Samstag in Elchingen gefeiert. Dann startet der Elchinger Fasching in der Turnhalle mit dem Großen Musikerball durch. Zu Gast sind hier die SVE Tanzmädchen, die Häfastädter Hexa und die Guggamusik Nuilermer Loimasiader. Als absoluter Höhepunkt wird wie in den vergangenen weiter

Vielsaitig

Hebräische Lieder machen das Programm von "Vielsaitig" aus. Hinter dieser Formation verbirgt sich das Trio aus Uta Haug, Cordula Saalmann-Zeifang und Inga Rincke. Mit Gesang, Flöten, Viella und Percussion präsentieren sie hebräische, ladinische und andere Lieder. Am Samstag, 11. Februar, sind sie im Evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd zu erleben. weiter
  • 173 Leser

Wanna funk?

Wer diese Frage mit "Ja" beantwortet, sollte das A-Capella-Konzert der kalifornischen Band "The House Jacks" am Mittwoch, 15. Februar, um 20 Uhr im Kulturhaus Schwanen besuchen. Satte Grooves, funkige Gitarrenriffs, exzellenter Gesang und eine perfekte Bühnenshow haben die fünfköpfige Formation in Amerika innerhalb kürzester Zeit zu einem A-Cappella-Top-Act weiter
  • 136 Leser
SPRACHFÖRDERUNG / Bei 300 Kindern wurden bereits Sprachauffälligkeiten ausgebügelt - 300 weitere werden derzeit gefördert

Warum Willi Einwortsätze hasst

Die Sprachförderung im Kindergarten zieht immer größere Kreise. Momentan nehmen rund 300 Kinder an dem speziellen Programm der Landesstiftung Baden-Württemberg teil. Etwa 300 weitere Kinder mit Sprachdefiziten oder auch Sprachauffälligkeiten wurden bereits in den vorangegangenen beiden Runden gefördert. weiter
THEATER / Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl bringt Ephraim Kishons Satire "Es war die Lerche" zum Funkeln

Wie der Alltag den Liebeslack abblättern lässt

Nach kurzer Überlegung wird glasklar: dieses Stück kann nur für eine ganz kleine Zielgruppe geschrieben worden sein und ist nur von ihr auszuhalten. Ephraim Kishons tief skeptische Betrachtung der holden Zweisamkeit ist am Dinkelsbühler Theater bezwingend in Szene gesetzt worden. weiter
  • 103 Leser

Wieder vier Mal Ü-26

Schon zum zweiten Mal gibt es sie, die U-26-Party in vierfacher Ausgabe in Aalen-Wasseralfingen in der Tenne, in Gmünd im La Cave, in Ellwangen in der Bar am Nil und in Heidenheim im Bodyfit. Die Ü-26 Party ist eine monatliche Veranstaltungsreihe, bei der die Herzen der etwas älteren Generation wieder höher schlagen, die sich durch das hauptsächlich weiter
  • 161 Leser

Über Indien

"Mein Dorf in Bengalen" ist der Vortrag überschrieben, den die Landfrauen Untergröningen präsentieren, in ihrem diesjährigen Programm zum Thema "Zukunft gestalten - Demokratie entfalten". Die Kulturreferentin Petra Schürrle-Shakar erzählt am Mittwoch, 8. März, um 14.30 Uhr über Frauen in Indien. Sie bringt Tee und indische Plätzchen mit. Die Referentin weiter
  • 156 Leser
VORTRAG / Medienkonsum und seine Folgen

Zeit für Kinder finden

"Widmen Sie Ihren Kindern mehr Zeit, spielen Sie mit ihnen zum Beispiel Mensch ärgere dich nicht", riet am Dienstagabend Dr. Dietmar Winterstein in seinem Vortrag den Eltern im Wasseralfinger Bürgersaal. Unter den rund 70 Gästen waren aber auch Lehrer und Schüler, die sich über die Folgen von falschem und intensiven Medienkonsum informieren wollten. weiter

Regionalsport (15)

VOLLEYBALL / Oberliga - DJK Aalen zu Gast beim ASV Botnang

13. Sieg im Top-Duell?

Für die Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen kommt es am morgigen Samstag ab 20 Uhr zum nächsten Spitzenspiel. Die Reise führt die Hatam-Truppe in den Stuttgarter Raum zum punktgleichen Tabellenzweiten, dem ASV Botnang. weiter
SKI ALPIN / Offene Ski- und Snowboardmeisterschaften am Ostalb-Skilift

Am Sonntag Rennen

Der erste Aalener Schneesporttag kann starten: Am kommenden Sonntag werden auf der Ostalb-Skipiste zwei Rennen gefahren. Snowboarder und Skifahrer können sich anmelden. weiter
EHRENAMT / Friedrich Schiele: Seit 50 Jahren Sportleiter im Kunstradfahren / Der Meistermacher beim RKV Hofen

Beim Sturz vom Rad hat es gefunkt

Das Rad war und ist der ständige Begleiter im Leben von Friedrich Schiele. Im Rad- und Kraftfahrverein Hofen weiß man, was man an dem 70-Jährigen hat. Kunstradfahren und Radball haben ihn bis heute in den Bann gezogen. weiter
RINGEN / Württembergische Meisterschaften im Freistil - Samstag und Sonntag in der Ellwanger Rundsporthalle

Einige heiße Eisen im Feuer

Es ist eine große Herausforderung für den Ausrichter AC Röhlingen: Bei den Württembergischen Meisterschaften im Freistil-Ringen am Wochenende wurden bei den Meldungen erstmals wieder nach Jahren die Grenze von 400 Teilnehmern überschritten. weiter

Erster Erfolg für Juniorteam Aalen

Bei den Hallenbezirksmeisterschaften 2005/06 konnte die D-Jugend des Juniorteam Aalen den ersten Erfolg der Kooperation erzielen. Ohne Niederlage sicherte sich die Mannschaft den Titel. Die Mannschaft hat sich somit für die Württembergischen Meisterschaften am 12. Februar in Leutenbach qualifiziert. Auf dem Bild stehend von links: Marc Blaha, Robert weiter
  • 203 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG Aalen/Wasseralfingen empfängt TV Schlat

Heute gegen den Tabellenletzten

Bereits heute empfängt die HG Aalen/Wasseralfingen um 20.30 Uhr in der Karl-Weiland-Halle den Letzten der Handball-Bezirksklasse, den TV Schlat. weiter
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen und Oberkochen spielen beide auswärts

HSG: Sieg ist Pflicht

Beide Handball-Landesligisten spielen auswärts: Während die TG Hofen bei der TSG Ehingen ran muss, ist für die HSG Oberkochen/Königsbronn beim Tabellenletzten Weingarten ein Sieg Pflicht. weiter
FUSSBALL / DJK-Diözesanturnier in der Greuthalle

Ohne Genussmittel

Auch in diesem Jahr wird am Wochenende in Aalen das diözesanweite Jugendfußballturnier der DJK durchgeführt. Dieses Turnier, das der DJK Aalen federführend organisiert, wird wieder unter dem Motto "Kinder stark machen" ausgetragen. weiter
SPORTPOLITIK / DTB-Präsident Brechtken gestern in Hofherrnweiler

Sportvereine bewegen

Die Politik muss dafür sorgen, dass die Vereine wieder investitionsfähig werden. Dies betonte der Präsident des Deutschen Turnerbundes, Rainer Brechtken, gestern Abend in Hofherrnweiler. weiter
  • 104 Leser
KEGELN / Bundesliga - Aschaffenburg in Schwabsberg

Top-Team kommt

Einen Sieg sollten die Bundesligakegler des KC Schwabsberg aus den restlichen vier Partien noch holen, um den Klassenerhalt sicher zu stellen. Fraglich, ob das ausgerechnet morgen ab 13 Uhr gegen Aschaffenburg klappt. weiter
EISHOCKEY

Ungefährdet

Zu einem ungefährdeten 8:4-Erfolg kamen die One Timers Aalen im Schwabenliga-Heimspiel gegen die Kornwestheim Kodiaks. Am morgigen Samstag empfangen die Aalener Eishockey-Cracks als Spitzenreiter das Team aus Waldbronn, das sich bisher mit guten Ergebnissen auf dem dritten Tabellenplatz festsetzen konnte. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Aalener Eisstadion. weiter
  • 125 Leser
LEICHTATHLETIK / B-Jugend in Karlsruhe

Zundler Achter

Die B-Junioren der DJK Ellwangen-SG Virngrund, allen voran Matthias Zundler mit Platz acht über 800 m, konnten bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Karlsruhe überzeugen. weiter

Überregional (118)

TERRORISMUS

'Anschlag vereitelt'

Die USA haben angeblich 2002 einen Terroranschlag auf einen 310 Meter hohen Wolkenkratzer in Los Angeles verhindert. Wie US-Präsident George W. Bush gestern sagte, habe der Chefplaner der Al-Kaida, Khalid Scheich Mohammed, hinter den Anschlagplänen gesteckt. Die Ausführung sei nach der Festnahme einer Al-Kaida-Schlüsselfigur geplatzt. weiter
  • 399 Leser
EISSCHNELLLAUF / Hedrick auf der Jagd nach fünf Goldmedaillen

'Crazy Chad': Eine Naturgewalt auf Kufen

Chad Hedrick kam über den Eisschnelllauf wie eine Naturgewalt. Der Texaner, der erst 2002 vom Speedskaten zum Eisschnelllauf wechselte, will seinen unaufhaltsamen Aufstieg in Turin mit fünf Goldmedaillen krönen. Dass 'Crazy Chad' sich an der Hotelbar vorbereitet, ist dabei nicht ausgeschlossen. 'Bis zwei Uhr morgens trank er ein Bier nach dem anderen', weiter
  • 389 Leser
INTERSHOP / 2006 soll schwarz geschrieben werden

'Krise ist überwunden'

Nach verlustreichen Jahren will der Jenaer Software-Anbieter Intershop 2006 erstmals schwarze Zahlen schreiben. Im vergangenen Jahr reduzierte das einstige Vorzeigeunternehmen der ostdeutschen Gründerszene seine Verluste auf 3 Mio. EUR. 2004 betrug das Minus noch 9 Mio. EUR. Der Umsatz erhöhte sich leicht um 200 000 EUR auf 18 Mio. EUR. Deutlich bessere weiter
  • 486 Leser
UMFRAGE / Wenig Angst bei deutschen Sportlern

'Niemand ist vor der Gefahr gefeit'

Sport-Stars könnten ein Ziel von Anschlägen sein. In der deutschen Mannschaft lässt man sich davon aber nicht ängstigen und vertraut auf Sicherheitsvorkehrungen. weiter
  • 322 Leser
INTERNET / Online-Lexikon darf Namen nennen

'Wikipedia' gewinnt Rechtsstreit

Im Rechtsstreit um die Namensnennung des Computer-Hackers 'Tron' im freien Internet-Lexikon 'Wikipedia' haben die Betreiber einen Sieg errungen. Das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg hob die Einstweilige Verfügung auf, welche die Eltern des 1998 Gestorbenen beantragten. Sie hatten sich gegen die volle Namensnennung ihres Sohnes gewehrt. Das Online-Lexikon weiter
  • 354 Leser
INTERVIEW / Steve Lukather zum neuen Toto-Album

'Wir wollen es noch einmal richtig wissen'

Auf ihrer heute erscheinenden CD 'Falling in between' klingen Toto kantig wie lange nicht mehr. Gitarrist Steve Lukather über das neue Bandfeeling und alte Freunde. weiter
  • 311 Leser
GEWALT

18-Jährigen überfallen

Drei Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren haben in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) einen 18-Jährigen mit einem Messer attackiert und leicht am Hals verletzt. Das Trio habe von dem jungen Mann am Mittwoch Zigaretten gefordert, teilte die Polizei gestern mit. Er weigerte sich und konnte sich kurz darauf befreien und davonlaufen. weiter
  • 442 Leser
GLÜCKSSPIEL / Lotto-Jackpot nicht geknackt

21 Millionen Euro locken

Der Lotto-Jackpot ist auf rund 21 Millionen Euro gewachsen und zählt damit zu den höchsten in der fast 50-jährigen Lotto-Geschichte. Der Geschäftsführer der Land Brandenburg Lotto GmbH, Horst Mentrup, rechnet mit einem Ansturm auf die Annahmestellen und einem gewaltigen Umsatzplus. Auch der Sprecher der Westdeutschen Lotterie, Elmar Bamfaste, geht von weiter
  • 296 Leser
CONTINENTAL

Abgefederter Stellenabbau

Nach monatelangem, erbittertem Streit um die Schließung der Pkw-Reifenproduktion im Continental-Werk in Hannover-Stöcken haben sich Gewerkschaft und Konzernführung auf einen Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen geeinigt. Der Stellenabbau soll mit Hilfe von innerbetrieblichen Versetzungen, Altersteilzeit und einer Qualifizierungsgesellschaft sozialverträglich weiter
  • 451 Leser
open air

Alle drei Top-Orchester

Placido Domingo und die drei Münchner Spitzenorchester werden musikalisch auf die Fußball-Weltmeisterschaft einstimmen. Unter dem Motto '3 Orchester und Stars' treten der Tenor, das Bayerische Staatsorchester, die Münchner Philharmoniker und das BR-Symphonieorchester am 6. Juni bei einem Open-Air-Konzert im Münchner Olympiastadion auf. weiter
  • 412 Leser
WMF / Auch der Haushaltswarenhersteller setzt auf Fußball

Alle WM-Stadien bestückt

Gegen Branchentrend zugelegt - Kaffeemaschinen für Private
Auch der Haushaltswaren- und Kaffeemaschinen-Hersteller WMF setzt auf die Fußball-WM. Alle Stadien werden mit Bestecken und Tisch-Accessoires aus Geislingen bestückt. Im vergangenen Jahr schnitt das Unternehmen gegen den Branchentrend gut ab. weiter
  • 383 Leser
STIFTUNG / Heftige Kritik an der Liebenau

Angst vor Dumpinglöhnen im sozialen Markt

Ausstieg aus dem kirchlichen Dienst, nur um mit Dumpinglöhnen im sozialen Markt Vorteile zu haben? Arbeitnehmervertreter werfen das der Stiftung Liebenau vor. weiter
  • 356 Leser
KARIKATUREN / In Nigeria zündeln auch Parlamentarier

Annan nennt Veröffentlichungen beleidigend

UN-Generalsekretär Kofi Annan hat Unverständnis darüber geäußert, dass es noch immer Zeitungen gebe, die die umstrittenen Mohammed-Karikaturen abdruckten. 'Es ist taktlos, es ist beleidigend, es ist provokativ', und man sehe, was nun weltweit passiere, sagte Annan gestern. Es sei aber auch bedeutsam, dass viele große Zeitungen die Karikaturen nicht weiter
  • 386 Leser
JUSTIZ / Minister Goll will Jugendstrafrecht verschärfen

Arrest als letzter Warnschuss

Kriminelle im Alter zwischen 18 und 21 Jahren sollen schärfer bestraft werden. Das sieht eine Gesetzesinitiative des Landes vor, mit der sich heute der Bundesrat befasst. weiter
  • 387 Leser
VERKEHR / Zahlreiche Schnee- und Glatteisunfälle im Land

Auf den Straßen fordert der Winter seinen Tribut

Auf spiegelglatten Straßen sind in der Nacht zum Donnerstag bei mehreren Dutzend Verkehrsunfällen in Baden-Württemberg mindestens sieben Menschen verletzt worden. Der Gesamtschaden beträgt über 200 000 Euro. Auf der Bundesstraße 28 bei Willstätt (Ortenaukreis) prallten am Donnerstagmorgen vier Autos unabhängig voneinander in die Leitplanke oder kamen weiter
  • 395 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Afrika-Cup, Spiel um Platz 3 in Kairo Nigeria - Senegal 1:0 (0:0) ·Italien: Udinese - Reggina 1:2, Juventus Turin - Parma 1:1, AC Mailand - Treviso 5:0, Chievo Verona - Sampdoria Genua 1:1, Palermo - Lazio Rom 3:1, AS Rom - Cagliari 4:3, AC Florenz - Inter Mailand 2:1, Messina - Siena 0:0, Lecce - Empoli 1:2, Ascoli - Livorno 0:0. - Tabellenspitze: weiter
  • 313 Leser
ALLIANZ / Kapitalerhöhung gebilligt

Bahnbrechende Zustimmung zur Europa-AG

Nach der bahnbrechenden Zustimmung der Hauptversammlung will die Allianz ihre Umwandlung in eine Europa-AG trotz Widersprüchen von Aktionären rasch umsetzen. Die Hauptversammlung hatte in der Nacht zum Donnerstag mit einer Mehrheit von 99,9 Prozent des anwesenden Kapitals der Verschmelzung der italienischen Tochter RAS auf die Allianz zugestimmt. Anschließend weiter
  • 455 Leser
EADS

Bei Rüstung wird gestrafft

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS will mit einer neuen Struktur in seinem Rüstungsgeschäft zulegen. 'Wir müssen profitabler werden, und muss mehr Wachstum erzeugen', sagte der neue Vorstand der EADS-Rüstungssparte, Stefan Zoller. Erschwert werde dies durch stagnierende Budgets in den Heimatmärkten und einen steigenden Konkurrenzdruck im Exportgeschäft. weiter
  • 425 Leser

Beliebtes Geflügel. Die ...

...Verbraucher in Deutschland greifen trotz der Diskussion um die Gefahren der Vogelgrippe gern zu Hähnchen, Pute und Ente. Es habe allerdings bei den preisgünstigen No-Name-Hähnchen leichte Rückgänge gegeben, heißt es beim bundesdeutschen Marktführer, der Hamburger PHW-Gruppe. weiter
  • 542 Leser
Formel 1

Berger zurück, Renault bremst

Nach zweijähriger Auszeit kehrt Gerhard Berger in die Formel 1 zurück. Der 46-jährige Österreicher, der mit seiner Familie in Monaco lebt, wird in dieser Saison Gesellschafter beim Red-Bull-Nachwuchsteam Scuderia Toro Rosso. Der ehemalige Pilot und BMW-Motorsportdirektor wird 50 Prozent der Anteile des ehemaligen Minardi-Teams übernehmen, gleichzeitig weiter
  • 275 Leser
UMFRAGE

Biathlon an der Spitze

85 Prozent der Deutschen interessieren sich für Olympische Winterspiele. Das sind genauso viele wie für die Fußball-WM 2006. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von 'Sport und Markt' unter 1000 Bürgern. Die beliebteste Sportart ist demnach Biathlon (51 Prozent) vor Skispringen (45), dahinter folgen die Nordische Kombination (32) und Ski weiter
  • 376 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (026. Folge)

26. Folge Im Paul-Lechler-Krankenhaus gab es für alte Ehepaare die Möglichkeit, gemeinsam untergebracht und gepflegt zu werden. Bienzle erinnerte sich gut an das große helle Zimmer. Er hatte seinen Vater, dem wegen einer schweren Zuckerkrankheit beide Beine amputiert worden waren und der kaum mehr etwas sehen und hören konnte, aber geistig absolut auf weiter
  • 329 Leser

Buchtipp

Götter und Sagen Die Helden der Antike sind bis heute jung geblieben. So faszinieren die Irrfahrten des Odysseus oder die abenteuerliche Suche von Jason nach dem Goldenen Flies noch immer Generationen. Und nicht nur um Helden, sondern auch um die Götter ranken sich Sagen, die oft kaum noch überschaubar sind. Daher hat die US-Pädagogin Edith Hamilton weiter
  • 401 Leser
HOCHTIEF

Custodia stockt auf

Die Familiengesellschaft Custodia Holding AG hat ihre Anteile am größten deutschen Baukonzern Hochtief von 10,64 Prozent auf 25,08 Prozent aufgestockt. Das Essener Unternehmen begrüßte den Schritt, die Custodia AG sei ein 'traditioneller Auftraggeber'. Die Gesellschaft ist größter Einzelaktionär von Hochtief. Knapp 59 Prozent der Aktien sind im Streubesitz. weiter
  • 477 Leser

Das stichwort: Bundeswehr bei der WM

2000 Soldaten sollen während der Fußball-Weltmeisterschaft die Sicherheitskräfte unterstützen. Dabei geht es nicht um den Schutz von Einrichtungen oder die Unterstützung der Polizei bei Ausschreitungen. Denn das Grundgesetz verbietet solche Einsätze der Bundeswehr im Inland. Nur im Verteidigungsfall darf sie zivile Objekte schützen. Ausnahmen für Friedenszeiten weiter
  • 390 Leser
UNGLÜCK / Sattelzug rammt Linienbus in einer Kurve

Der Tod kommt auf dem Weg zur Schule

Drei junge Menschen sterben - Ursache vermutlich Schneeglätte - Schon öfter Unfälle an der Stelle
Drei junge Menschen sind bei einem schweren Unfall am Ortsrand von Coppenbrügge in Niedersachsen ums Leben gekommen. Ein Sattelzug hatte auf schneeglatter Fahrbahn in einer Kurve einen Linienbus gerammt und fast die ganze linke Seite aufgerissen. weiter
  • 369 Leser

Der Winter legt ...

...nach. Nicht nur die Schneewolken über dem Hohenzollern zeigen es deutlich: Noch ist der Winter nicht vorbei. Für heute erwarten Meteorologen Schneeschauer im ganzen Land. Von morgen an soll sich das Wetter dann langsam beruhigen. weiter
  • 421 Leser

Die Grammys in den wichtigsten Kategorien

Album des Jahres: 'How to Dismantle an Atomic Bomb' - U2; Song des Jahres: 'Sometimes You Cant Make It on Your Own' - U2; Rock-Album: 'How to Dismantle an Atomic Bomb' - U2; Pop-Album: 'Breakaway' - Kelly Clarkson; Rap-Album: 'Late Registration' - Kanye West; R&B-Album: 'Get Lifted' - John Legend; Aktuelles R&B-Album: 'The Emancipation of Mimi' weiter
  • 409 Leser
BIATHLON / Ricco Groß kehrt vor dem Auftaktrennen in den Favoritenkreis zurück

Die Nervosität des Freischwimmers

Schwacher Saisonstart, starkes Comeback - Familie auch in Turin als großer Rückhalt
Zunächst zweimal 54., dann zweimal ein Hexenschuss: Ricco Groß, erfolgreichster deutscher Biathlet bei Olympischen Winterspielen, ist nach einem miserablen Saisonstart rechtzeitig vor dem Olympia-Auftakt am morgigen Samstag in den Favoritenkreis zurückgekehrt. weiter
  • 381 Leser
SESTRIERE / Vor der Eröffnung präsentiert sich der Retorten-Ort von der schlammigen Seite

Die schöne Kunst der Improvisation

Neigen wir zu Untertreibungen: In Sestriere, dem Zentrum der alpinen olympischen Wettbewerbe, ist es nicht schön! Die Sonne heizte zuletzt dem Retorten-Ort ordentlich ein. Dies bekam der weißen Pracht überhaupt nicht gut, sie machte sich zwangsläufig vom Acker. weiter
  • 338 Leser
VOLKSVERHETZUNG

Eklat im Zündel-Prozess

In aufgeheizter Atmosphäre begann gestern die Neuauflage des Prozesses gegen den Rechtsextremisten Ernst Zündel wegen Volksverhetzung. Mit mehreren Anträgen versuchten einige Verteidiger, den Prozess erneut zu Fall zu bringen. Für einen weiteren Skandal sorgte die Wahlverteidigerin Sylvia Stolz, die sich mehrmals mit dem ehemaligen RAF-Terroristen und weiter
  • 392 Leser
GYMNASIUM

Eltern fordern weniger Stoff

Im Streit um die Belastungen im achtjährigen Gymnasium hat der SPD-Abgeordnete Norbert Zeller mehr als 2500 Unterschriften betroffener Eltern an den baden-württembergischen Kultusminister Helmut Rau (CDU) übergeben. Die Eltern fordern vor allem weniger Stoff für die fünfte und sechste Gymnasialklasse sowie die Überprüfung der Bildungsinhalte in allen weiter
  • 388 Leser
em-qualifikation

Erst die Iren, dann vier Reisen

Die deutsche Fußball-Nationalelf trifft zum Auftakt der EM-Qualifikation 2008 am 2. September 2006 auf Irland. Die Verhandlungen mit den Gruppengegnern ergaben: Danach folgen für die DFB-Elf vier Auswärtsspiele in Folge. Die wohl schwierigste Aufgabe muss das Team am 24. März 2007 in Tschechien lösen. Das Heimspiel gegen den Final-Gegner der Euro 1996 weiter
  • 395 Leser
ARBEITSWELT / Studie zum Berufsalltag

Es geht rauer zu

Der Berufsalltag ist rauer geworden: Für mehr als jeden dritten Beschäftigten gehören inzwischen Entlassungen und Lohnkürzungen zu den Berufserfahrungen. weiter
  • 396 Leser
ERDGAS

Experten: Noch ein Preis-Schub

Die Preise für Erdgas werden nach Expertenmeinung in den kommenden sechs Monaten deutlich zulegen, während die Kohle- und Rohölpreise eher stagnieren werden. Das ergab eine Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) unter mehr als 200 Experten. Auf Sicht von zwei Jahren sei allerdings für alle Energieträger mit steigenden Preisen weiter
  • 488 Leser

Fasnetsfetzen. Alle Zeichen ...

...stehen in Waldkirch (Kreis Emmendingen) auf Fasnet. Damit keiner die wilde Zeit vergisst, haben die Narren die Innenstadt mit bunten Stofffetzen geschmückt. weiter
  • 322 Leser

Fussball kurz

Nichts geht (1): Schnee und Regen behindern den Fußball. In der zweiten Liga ist die für heute vorgesehene Begegnung Saarbrücken - Aachen abgesagt worden. In der Regionalliga fallen die Nachholspiele Eschborn - Augsburg und FC Bayern II - Wehen aus. Erneut abgesagt wurde auch die Oberliga-Begegnung Heidenheim - Freiberg. Nichts Geht (2): Der deutsche weiter
  • 326 Leser
real Madrid

Geschrumpft zu Erdmännchen

Die 'Galaktischen' sind auf die Größe von Erdmännchen geschrumpft. Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid lieferte beim 1:6 im Hinspiel des Pokal-Halbfinals bei Real Saragossa einen Offenbarungseid. Die Ansammlung von hoch bezahlten Weltstars überbot sich an Peinlichkeit. 'Die haben uns mit ihrer Schnelligkeit überrascht', sagte der einst wegen weiter
  • 303 Leser
FINANZEN

Gewinnsteuer kommt später

Die von der großen Koalition angestrebte Besteuerung privater Veräußerungsgewinne verzögert sich wohl um ein Jahr. Sowohl in der Regierung als auch in den Koalitionsfraktionen gebe es derzeit Überlegungen, die Besteuerung privater Veräußerungsgewinne erst 2008 zusammen mit der dann geplanten Unternehmenssteuerreform sowie einer Kapitalertragsteuer zu weiter
  • 296 Leser
SCHNEE / Die Lage in den Katastrophengebieten bleibt kritisch

Gletscherbildung auf den Dächern

Die Lage in den bayerischen Schnee-Katastrophengebieten wird immer schwieriger. Die ungewöhnliche Wetterlage führt zur Gletscherbildung auf Dächern. weiter
  • 346 Leser
WAHLKAMPF

Hauk fordert: Bücken lernen

Erneut löst die Äußerung eines CDU-Ministers Wirbel aus. Agrarminister Peter Hauk hat nach einem Bericht der 'Badischen Zeitung' bei einer Wahlkampfveranstaltung in Emmendingen zum Einsatz Arbeitsloser in der Landwirtschaft gesagt, offenbar hätten Arbeitslose auch unter Hartz IV noch zu viel Geld. So sei der Druck auf manche noch nicht groß genug, 'das weiter
  • 383 Leser
2. Bundesliga

Helikopter als Fön

Helikopter sei Dank: Die Partie der zweiten Fußball-Bundesliga zwischen Dynamo Dresden und 1860 München kann trotz starker Regenfälle aller Voraussicht nach wie geplant heute um 19 Uhr angepfiffen werden. Ein Helikopter kreiste gestern nur wenige Meter über dem Spielfeld und fönte im wahrsten Sinne des Wortes den Platz trocken. weiter
  • 439 Leser
RADSPORT

Heras zwei Jahre gesperrt

Der königliche Radsport-Verband Spaniens hat Roberto Heras wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt und dem 31-Jährigen seinen diesjährigen Vuelta-Rekord-Sieg aberkannt. Der zweitplatzierte Russe Denis Mentschow wurde zum Sieger erklärt, womit Heras nicht mehr als erster viermaliger Vuelta-Sieger in der Geschichte der seit 1935 ausgetragenen Rundfahrt weiter
  • 347 Leser
LITERATUR / Henning Mankell in Tübingen

Hoffen auf die Jungen

Der neue Roman 'Kennedys Hirn' ist kein herkömmlicher Krimi
Er ist mehr als nur einer der erfolgreichsten Krimi-Schreiber: Der Schwede Henning Mankell mischt sich ein und mahnt die Europäer, ihr gestörtes Verhältnis zu den armen Ländern in der Dritten Welt zu überdenken. Jetzt las der engagierte Bestseller-Autor in Tübingen. weiter
  • 384 Leser

INTERVIEW: Mit allem rechnen

Sportliche Großereignisse gehen nicht mehr ohne enormen sicherheitstechnischen Aufwand über die Bühne. Sicherheitsberater Klaus-Dieter Matschke aus Frankfurt am Main erwartet, dass sich daran angesichts der weltweiten Bedrohungslage in absehbarer Zeit nichts ändert. weiter
  • 409 Leser

Keine Durchreise

Nordkorea lässt südkoreanische Fußballfans nicht mit einem Sonderzug durch sein Territorium zur WM nach Deutschland reisen. Als Grund gab das Regime an, man sei auf das Projekt 'nicht hinreichend vorbereitet'. Der 'WM-Zug' sollte die Fans entlang der Strecke der transsibirischen Eisenbahn durch Nordkorea und Russland nach Deutschland bringen. Die Fahrt weiter
  • 383 Leser
FUSSBALL

Kicken für Kärnten

Italiens Nationalteam wirbt während der Fußball- WM für das österreichische Bundesland Kärnten. Im italienischen Haus in Duisburg, wo der dreimalige Weltmeister trainiert, wird sich die Region präsentieren. Zudem gibt es schon vorher Bandenwerbung bei allen Heimspielen der Italiener. Als Gegenleistung kassiert der Verband 400 000 Euro in diesem Jahr. weiter
  • 286 Leser
ZWANGSHEIRAT

KOMMENTAR: Missachtete Frauenrechte

Die Einwanderung hat einige unschöne Sitten nach Deutschland gebracht. Während aber 'Ehrenmorde' aus gekränkter Familienehre und Blutrache vom Strafrecht umfasst werden, ist die Zwangsheirat bisher kaum zu greifen. Dass dies geändert wird, ist notwendig. Wobei man weniger auf Strafe als auf Anpassung an die Mehrheitskultur hoffen sollte. Das Phänomen weiter
  • 1
  • 350 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Theoretische Errungenschaften

Im vergangenen Sommer hat Frankreichs Premier Dominique de Villepin sein Notprogramm gegen die Arbeitslosigkeit angeschoben. Eine der wichtigsten Maßnahmen war die Lockerung des Kündigungsschutzes in Kleinbetrieben, die gestern in Bezug auf junge Berufseinsteiger fortgesetzt wurde. Die linke Opposition und die Gewerkschaften glauben trotzdem keinen weiter
  • 360 Leser
VERSICHERUNGEN

KOMMENTAR: Überfällig

Mehr Transparenz für Verbraucher ist immer gut. Daher ist vieles an der geplanten Reform des Versicherungsvertragsrechts zu begrüßen vom Kündigungsrecht gleich nach Vertragsabschluss bis zur Abschaffung der Verjährung von Ansprüchen nach nur sechs Monaten. Die meisten Verbesserungen wären viel früher möglich gewesen - ohne mühsame Gesetzesänderung, weiter
  • 457 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Bremen spielt auch nur Remis, der Hamburger SV verliert 1:2 in Hannover

Konkurrenzlose Bayern: Auch Patzer bleiben ungestraft

Die Bayern dürfen sich entspannt zurücklehnen. Die Verfolger in der Bundesliga sind nicht fähig, die Münchner auf dem Weg zum 20. Titel unter Druck zu setzen. weiter
  • 372 Leser
SAMSUNG / Elektronikkonzern lobt: In Deutschland gibt es die besten Ingenieure

Koreaner forschen im Schwabenland

'Mit Billigprodukten kann man kein Geld verdienen' - sagt ausgerechnet ein Konzern aus Korea. Das Elektronik-Unternehmen Samsung will sich zur Premiummarke mausern und hat dafür gestern in Stuttgart ein Forschungs- und Entwicklungszentrum eröffnet. weiter
  • 704 Leser
DIENSTLEISTUNGEN / EU-Parlament vor Kehrtwende

Korrektur im Kern

Die EU-Dienstleistungsrichtlinie soll im Kern korrigiert werden. Darauf verständigten sich die beiden großen Fraktionen des EU-Parlaments. weiter
  • 488 Leser
FEINSTAUB

Kritik an Aktionsplänen

Die vielerorts auf lokaler Ebene aufgestellten Aktions- und Luftreinhaltepläne gegen Feinstaub erzielen nach den Worten von Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) nicht die gewünschte Wirkung. 'Sie können kaum dazu beitragen, dass die Feinstaubmenge verringert wird', sagte sie bei einem Ministertreffen in Brüssel. Vielmehr würden die Schadstoffe häufig weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

1000 neue Mitarbeiter Die deutsche Airbus-Organisation will in diesem Jahr ihre Belegschaft um rund 1000 Mitarbeiter aufstocken. Angesichts der guten Auftragslage soll die Zahl der Beschäftigten auf rund 22 000 steigen, sagte Personalchef Jörg Kutzim. Es sei allerdings schwierig, qualifizierte Bewerber zu finden, vor allem Ingenieure. Tarifverhandlungen weiter
  • 474 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1972 (Vortag 1,1948) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8353 (0,8370) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6881 (0,6861) britische Pfund, 141,91 (141,24) japanische Yen und 1,5563 (1,5529) Schweizer Franken weiter
  • 496 Leser
OLYMPIA

LEITARTIKEL: Wenn der Funke springt

Als böten die 84 Entscheidungen an 16 Wettkampftagen nicht schon genug Spannung und Ungewissheit: Wenn die Sportwelt heute Abend ihren Blick auf Turin richtet zur feierlichen Eröffnung der 20. Winterspiele, dann haben die Olympia-Macher dank respektablem Durchhaltevermögen turbulente Vorbereitungsjahre überstanden. Ob sie das Großspektakel aber auch weiter
  • 240 Leser

Leute im Blick

Jessica Alba Der Star aus dem Film 'Sin City', Jessica Alba (23), führt die von dem Männermagazin 'Playboy' erstellte Liste der Frauen mit dem größten Sex-Appeal an. Wie die britische Tageszeitung 'The Sun' berichtet, setzte sich Alba gegen eine ganze Heerschar schöner Frauen durch. Anwärterinnen auf den Titel 'Playboys Sex Star des Jahres' waren unter weiter
  • 348 Leser
2. Bundesliga

Lorant trainiert Siegen

Werner Lorants Rückkehr in den deutschen Profi-Fußball ist perfekt. Der 57-Jährige wird neuer Trainer des Zweitligisten Sportfreunde Siegen. Der gebürtige Westfale wird seine Tätigkeit in der kommenden Woche aufnehmen. Aufsteiger Siegen hatte am Samstag Chefcoach Jan Kocian entlassen. Lorant erhielt vom türkischen Erstligisten Sivasspor die Freigabe. weiter
  • 256 Leser
SCHLITTENHUNDERENNEN / Kristin Jauch und Finn Zeller aus dem Schwarzwald starten am Wochenende bei der Weltmeisterschaft

Mag der Hund den Menschen, dann läuft er wie die Hölle

Kristin Jauch aus Unterkirnach versucht von heute an, ihren Titel bei der Schlittenhunde-Weltmeisterschaft in Thüringen zu verteidigen. Auch Finn Zeller ist am Start. weiter
  • 973 Leser
KARIKATUREN-STREIT / Dänische Sportler werden trotz des Aufruhrs nicht speziell bewacht

Mannschaften aus USA und Israel erhalten Sonderschutz

Besonderes Augenmerk müssen die Sicherheitskräfte in Turin auf die dänischen Sportler richten. Denn sie könnten nach dem Aufruhr und der weltweiten Gewalt wegen der Zeitungs-Karikaturen des Propheten Mohammed im Visier islamistischer Terroristen stehen. 'Wir haben nicht um Sonderschutz gebeten', sagte indes Eline Andersen, die Pressesprecherin der dänischen weiter
  • 328 Leser
VERSICHERUNGEN / Justizministerin will Gesetz modernisieren

Mehr Rechte für Kunden

Garantierter Anteil an Reserven bei Lebensversicherungen
Versicherungsverträge sollen erheblich verbraucherfreundlicher werden. So erhalten sie bei Lebensversicherungen einen Anspruch auf einen Anteil an den stillen Reserven. Bei der vorzeitigen Kündigung gibt es schon in den ersten Jahren deutlich mehr Geld zurück. weiter
  • 421 Leser
DOPPELMORD

Mehrmals geschossen

Der Polizist, der in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) seine Frau und deren neuen Freund erschossen hat, sitzt wegen Totschlags in Untersuchungshaft. Die Ermittler gehen davon aus, dass ihr Kollege die beiden am Mittwoch mit seiner Dienstwaffe tötete, weil seine Frau sich von ihm scheiden lassen wollte. Die 35-Jährige und ihr 41 Jahre alter Freund weiter
  • 369 Leser

Meine TV-Woche

Thomas Veitinger, Wirtschaft: · Eigentlich ist morgen Stirb Langsam Pflicht - einer der besten Action-Filme überhaupt. Weil Bruce Willis aber sicherlich schon an Weihnachten fünfmal mit verschwitzt-blutigem Unterhemd durch die Abluftsysteme kroch, muss es etwas anderes sein: Der Ignorant und der Wahnsinnige (3 sat, 20.15 Uhr). Thomas Bernhard tut immer weiter
  • 297 Leser
MUSICAL

Musketiere statt Elisabeth

'Die 3 Musketiere' lassen nach einer erfolgreichen Musicalspielzeit in Berlin von November an in Stuttgart die Degen klirren. Das romantische Abenteuermusical wird mit neuer Besetzung im Apollo Theater die Show 'Elisabeth' um die österreichische Kaiserin Sisi ablösen. Vorlage für die Musketier-Show ist der berühmte, mehrfach verfilmte Roman von Alexandre weiter
  • 370 Leser

Na Sowas . . .

Die Nordhäuser Stadtverwaltung sucht den Besitzer tausender weggeworfener Kondome. Sie wurden in sieben gelben Säcken auf einem Parkplatz in der thüringischen Stadt entdeckt. Nach Durchsuchung der Säcke fanden Ermittler das mögliche Motiv: Das Verfallsdatum der Verhüterli war 3. 11. 2005. Beim Entsorger handelt es sich vermutlich nicht um einen Privatmann. weiter
  • 335 Leser

Nachgefragt: Wann tritt der 'K-Fall' ein?

In mehreren Landkreisen Niederbayerns herrscht wegen der starken Schneefälle Katastrophenalarm. Unsere Mitarbeiterin Carina Preiß hat bei Eduard Bosch, Pressesprecher des Landratsamts Passau, nachgefragt, was ein Katastrophenfall ist. Was ist eine Katastrophe? EDUARD BOSCH: Das Ganze ist sehr bürokratisch. Im bayerischen Katastrophenschutzgesetz sind weiter
  • 351 Leser

NAMEN - NOTIZEN

'Staatenlose' im Sammellager Ausreisepflichtige Ausländer, die ihre Identität verschleiern, müssen in Rheinland-Pfalz künftig in einer zentralen Sammelunterkunft leben. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht in Koblenz. In dem vorliegenden Fall verfügten zwei Männer über keine Ausweispapiere und machten unterschiedliche Angaben über ihre Herkunft. weiter
  • 355 Leser
SOZIALES / Durch höheres Rentenalter drohen Abschläge

Neue Tarifregeln nötig

Beschäftigungsverhältnisse enden meist mit 65. Lebensjahr
Weil in vielen Tarifverträgen das Rentenalter auf 65 Jahre festgelegt ist, müssen sie bei der geplanten Anhebung geändert werden. Sonst drohen erhebliche Rentenabschläge. Bundessozialminister Franz Müntefering (SPD) hat das geplante Anheben des Rentenalters auf 67 Jahre als unumgänglich verteidigt. Es diene langfristig der Stabilisierung des Systems, weiter
  • 367 Leser
VFB STUTTGART / Drei Auftritte ohne Treffer: Die Unzufriedenheit wächst

Neues Spiel, alte Sorgen

Diskussion um den Trainer und sein System wieder entfacht
Glücklich hatte sich Giovanni Trapattoni in die Winterpause gerettet. Nach dem Rückrunden-Fehlstart kann es den Trainer des VfB Stuttgart bald doch noch kalt erwischen. Drei Spiele ohne Torerfolg lassen die Unzufriedenheit wachsen, bei Fans, Spielern und Klubführung. weiter
  • 360 Leser
MUSLIME

Oettinger stützt Stächele

Bei einem Wahl-Podium in Stuttgart hat Ministerpräsident Günther Oettinger jetzt Verständnis für die umstrittene Islam-Äußerung seines Staatsministers Willi Stächele gezeigt. Dieser hatte bei einer CDU-Veranstaltung in Eningen (Kreis Reutlingen) geäußert, 21 Prozent der Muslime 'sollen gefälligst weggehen', weil sie einer Umfrage zufolge Grundgesetz weiter
  • 407 Leser
TURIN / Furcht vor Islamisten, Globalisierungsgegnern und Anarchisten

Olympia und die Sicherheit / Die Stadt als Festung

Belüftungsanlage der U-Bahn wird genauso überwacht wie der Luftraum
Die Olympischen Winterspiele in Turin finden unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Wir berichten, was die Stadt tut, um Anschläge und Aktionen militanter Gruppen zu verhindern. Im Interview sagt ein Experte, wie sich der Schutz von Großveranstaltungen verändert hat. weiter
  • 315 Leser
BESTATTUNG / Britin lässt sich eine skurrile Idee patentieren

Omas Asche im Briefbeschwerer

Asche in Vase: In Großbritannien lassen sich die sterblichen Überreste von Angehörigen nach der Verbrennung im Krematorium jetzt zu Vasen oder Papierbeschwerern machen. Die Britin Wendy Redmore hat sich laut 'Daily Mail' ein Patent darauf gesichert, die Asche von Verstorbenen in gläserne Souvenirs einbrennen zu lassen. Die ungewöhnlichen Andenken sollen weiter
  • 432 Leser
MUSIK / Vor allem im Osten sind Klangkörper durch Personalabbau und Finanzprobleme bedroht

Orchesterstandort Deutschland in Gefahr

Die deutsche Orchesterlandschaft ist nach Ansicht des Berufsverbandes durch Personalabbau und 'finanzielle Talfahrten' vor allem im Osten des Landes akut bedroht. 'Im Westen geht die Sonne nicht auf, im Osten geht sie langsam unter', sagt der Geschäftsführer der Deutschen Orchestervereinigung, Gerald Mertens. 'Die ganze Welt beneidet uns um unsere reiche weiter
  • 372 Leser
KOMMUNEN / Eingemeindungsvertrag gekündigt

Ortsvorsteher macht mobil

Dorf kämpft um Badesee und Schulhaus
Die Stadt Lichtenau und der Ortsteil Grauelsbaum (Kreis Rastatt) haben Zoff. Ortsvorsteher Rainer Klein ist so sauer, dass er den Eingemeindungsvertrag gekündigt hat. weiter
  • 818 Leser
ARBEITSRECHT / Demonstrationen lassen de Villepin kalt

Paris hebelt Kündigungsschutz aus

Trotz landesweiter Proteste hat Frankreichs Regierungschef Dominique de Villepin eine weitere Lockerung des Arbeitsrechts im Parlament weiter
  • 412 Leser
KRIMINALITÄT / Drei Männer festgenommen

Polizei klärt Einbruchsserie auf

Die Polizei hat drei Männer festgenommen, denen mehrere spektakuläre Einbrüche in den Kreisen Biberach und Sigmaringen vorgeworfen werden. Dabei erbeuteten sie etwa 125 000 Euro Bargeld, die Schäden an Gebäuden und Inventar belaufen sich auf 110 000 Euro. An den Tatorten hinterließen die 35 bis 40 Jahre alten Männer zahlreiche Spuren, darunter auch weiter
  • 382 Leser
TSCHECHIEN

Pornohefte verboten

In Tschechien dürfen Städte den Verkauf pornografischer Magazine an Kiosken verbieten, sagt das Verfassungsgericht in Brno (Brünn). Ein Prager Kioskbesitzer hatte geklagt, weil die Verwaltung ihm den Handel untersagt hatte. Der Mann argumentierte: Das sei ein Verstoß gegen sein Grundrecht, 'Informationen' zu verbreiten. Dem folgte das Gericht nicht. weiter
  • 376 Leser
NATIONALELF

Positives Echo auf Sammer

Die Bundesliga-Vereine haben die Entscheidung, Matthias Sammer ab 1. April als DFB-Sportdirektor zu beschäftigen, weitgehend mit Zustimmung aufgenommen. weiter
  • 337 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg - Hertha BSC, Schalke - Bayer Leverkusen, Duisburg - Borussia Mönchengladbach, Bremen - Kaiserslautern, Bielefeld - VfB Stuttgart, Hamburger SV - Mainz, Frankfurt - Hannover. - Sonntag, 17.30: 1. FC Köln - Dortmund, FC Bayern - Nürnberg. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Dynamo Dresden - 1860 weiter
  • 360 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 16 442 670,00 Euro, 2: 426 452,30 Euro, 3: 33 316,50 Euro, 4: 2660,20 Euro, 5: 139,10 Euro, 6: 40,90 Euro, 7: 18,20 Euro, 8: 10,40 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 093 052,20 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 642 Leser
SICHERHEIT

Rauchmelder nicht Pflicht

In Baden-Württemberg wird der Einbau von Rauchmeldern in Wohnungen nicht zur Pflicht. Der Innenausschuss des Landtags habe einen entsprechenden Vorstoß der SPD mit den Stimmen von CDU und FDP abgewiesen, sagte gestern ein Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. Die Sozialdemokraten hatten für eine gesetzliche Grundlage geworben und dabei Unterstützung von weiter
  • 339 Leser
Werder-torwart

Reinke: Glück im Unglück

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich nicht bestätigt: Bremens Torwart Andreas Reinke hat im Spiel beim VfB Stuttgart kein Schädel-Hirn-Trauma erlitten. weiter
  • 430 Leser
BAUMASCHINEN

Rekord dank Exportboom

Die deutschen Hersteller von Bau- und Baustoffmaschinen haben im vergangenen Jahr dank des starken Exportgeschäfts Rekordumsätze erzielt. Die Erlöse der Branche stiegen um 15,6 Prozent auf 9,99 Mrd. EUR. Für 2006 werde eine weitere Steigerung um rund 8 Prozent erwartet, teilte der Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit. Im Inland erwartet weiter
  • 479 Leser
MAHLE

Satter Umsatzsprung

Der Stuttgarter Mahle-Konzern steigerte im Geschäftsjahr 2005 den Umsatz um fast 10 Prozent auf 4,1 Mrd. EUR. Dafür war vor allem das Geschäft in Asien sowie in Nord- und Südamerika verantwortlich, während der Umsatz in Europa auf der Stelle trat. Positiv wirkten sich auch die hohe Lkw-Nachfrage sowie der in Westeuropa auf fast 50 Prozent gestiegene weiter
  • 532 Leser
TENNIS-DAVISCUP / Gleich zum Auftakt gegen Grosjean

Schlägerwurf für Kiefer abgehakt

Australian-Open-Halbfinalist Nicolas Kiefer bestreitet heute (14 Uhr/live im DSF) in Halle gegen Sebastien Grosjean das Auftaktmatch im Daviscup. Im zweiten Einzel muss Thomas Haas gegen die französische Nummer eins, Richard Gasquet, antreten. Das ergab die Auslosung gestern. Im Doppel morgen (15 Uhr/DSF) soll Haas mit Alexander Waske gegen Arnaud Clement/Michael weiter
  • 310 Leser
STATISTIK / 25 000 Badener arbeiten im Großraum Basel

Schweiz lockt mit hohen Löhnen

Die relativ hohen Einkommen in der Schweiz ziehen zehntausende Berufspendler aus den angrenzenden Ländern am Oberrhein an. Hingegen arbeiten nur wenige Schweizer in Baden oder im Elsass, teilte das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart anlässlich des zehnten Dreiländerkongresses mit. Nach diesen Angaben liegt das Volkseinkommen in der Nordwestschweiz weiter
  • 334 Leser
FINANZÄMTER / Zahl der echten Kontenabfragen hält sich in Grenzen

Staatssekretärin wittert Irreführung

Haben die Finanzämter 2005 Millionen von Kontenabfragen bei den Kreditinstituten gestartet oder nur knapp 9000? Das hängt ganz davon ab, wie man zählt. Die Zahl klingt gigantisch: 14 Millionen Kontenanfragen haben Finanzämter und Strafverfolgungsbehörden im vergangenen Jahr allein bei den 200 Volks- und Raiffeisenbanken gestartet, die zum Genossenschaftsverband weiter
  • 277 Leser
MUSIK / Kritik an Bushs Irak-Politik bei der 48. Grammy-Verleihung in Los Angeles

Star-Schaulaufen auf dem grünen Teppich

Die großen Abräumer sind die Rockband U2 und Sängerin Mariah Carey - Viele aufregende Outfits
Die irische Band U2 ist der große Gewinner der diesjährigen Grammy-Vergabe. Ansonsten ging es bei der Musikpreis-Verleihung vor allem um das Outfit der Stars. weiter
  • 369 Leser
ENERGIEPOLITIK / EU-Kommission will strategische Neuausrichtung

Statt Abhängigkeit Energie vom Acker

Europa soll auf Energie vom Acker setzen und so die Abhängigkeit von Öl- und Gasimporten verringern. Diese Neuausrichtung will die EU-Kommission. weiter
  • 498 Leser
FINANZWIRTSCHAFT

Stellenabbau dürfte anhalten

Trotz Milliardengewinnen hält der massive Stellenabbau bei Banken und Versicherungen nach Gewerkschaftsangaben unvermindert an. Allein bei den Kreditinstituten wurden laut Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in den vergangenen fünf Jahren mehr als 70 000 Stellen gestrichen, bis 2008 dürften weitere 15 000 Jobs dem Rotstift zum Opfer fallen. Das sei bisher weiter
  • 414 Leser
AUSRÜSTUNG / Deutsche in High-Tech-Anzügen

Strapse für die Muskelbündel

Die deutschen Sportler präsentieren sie sich in Turin in Weiß mit schwarz-rot-goldenen Armen und Beinen. Das Design ist gewöhnungsbedürftig. 'Den Anzug mit den wie Strapse aussehenden Gummibändern werde ich nur im Training anziehen', sagt Biathlet Sven Fischer. Die Anzüge für Langlauf, Biathlon und Bob sind ganz neu. 'Der Anzug passt sich wie eine zweite weiter
  • 358 Leser
UNFALLGEFAHR

Streusalz lockt Wild an

Das derzeit auf vielen Straßen verteilte Streusalz lockt verstärkt Wildtiere an. Für die Autofahrer bedeute das ein erhöhtes Unfallrisiko, meldet das Deutsche Tierhilfswerk in Berlin. Salz sei für Wildtiere wegen der Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe wichtig. Fehlten die Lecksteine in Wald und Flur, seien gestreute Straßen wie ein gedeckter weiter
  • 336 Leser

STUTTGARTER SZENE

Kinderstube und Wahlkampf Langsam kommt er in Schwung, der Landtagswahlkampf - und er verspricht, unterhaltsam zu werden. Die CDU jedenfalls zeigt schon mal, wie es geht: Auf mehr als 300 nicht zu übersehenden Großplakaten wird im ganzen Land bündig festgestellt: 'Baden-Württemberg: Deutschlands beste Kinderstube.' War da nicht erst neulich ein unmanierlicher weiter
  • 373 Leser
TOURISMUS

Städtereisen sehr beliebt

Städtereisen boomen und haben dem Reiseland Deutschland ein deutliches Plus bei den Übernachtungen beschert. Insgesamt stieg die Zahl der Gästeübernachtungen im vergangenen Jahr um 2 Prozent auf 344 Millionen. Das ist der zweite Anstieg in Folge, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. 2004 lag der Anstieg bei 0,5 Prozent, nachdem die Zahl 2002 und weiter
  • 495 Leser
BUNDESWEHR

Sympathien für Kongo-Einsatz

In der großen Koalition mehren sich Stimmen für einen Einsatz der Bundeswehr im Kongo. Allerdings sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) gestern, die Regierung habe diese Frage noch nicht entschieden. Zunächst müssten die Risiken genau kalkuliert werden. Die Europäische Union (EU) prüft derzeit eine Anfrage der Vereinten Nationen, in weiter
  • 366 Leser
TELEKOM

Teilerfolg vor Gericht

Die Deutsche Telekom und ihre Internet-Tochter T-Online haben einen wichtigen juristischen Etappensieg für ihre geplante Fusion errungen. Nach einem Beschluss des Frankfurter Oberlandesgerichts dürfen beide Firmen verschmelzen. Die Entscheidung ist aber noch nicht rechtskräftig, so dass die entscheidende Eintragung ins Handelsregister zur Zeit noch weiter
  • 424 Leser

Telegramme

handball: Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat den Vertrag mit Torwart Michal Shejbal vorzeitig bis zum 31. Juni 2007 verlängert. radsport: Am 7. Juli 2007 startet die Tour de France zum ersten Mal in London. Radsport: Der Bonner David Kopp aus dem Team Gerolsteiner gewann den 149,3 Kilometer langen Schlussabschnitt der Mallorca Rundfahrt im Massensprint. weiter
  • 445 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom wieder entdeckt

Gestützt von einem freundlichen Devisen- und Ölpreisumfeld und guten Signalen aus New York und Asien übersprang der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern erneut die Marke von 5700 Punkten. Die Risiken aus dem Nahen Osten schienen ein wenig zu verblassen, hieß es. Spekulationen, dass heute schon die vorläufigen VW-Zahlen bekannt gegeben werden, sorgten weiter
  • 479 Leser
IOC / Der Tauberbischofsheimer stellt sich zur Wahl des Vizepräsidenten

Thomas Bach wills wissen

Dreikampf mit Pescante (Italien) und dem Amerikaner Easton
Thomas Bach sieht es sportlich: 'Wer gewinnen will, muss antreten.' Der Tauberbischofsheimer tritt heute an im Kampf um den Posten eines IOC-Vize-Präsidenten. weiter
  • 367 Leser
SCHIITEN

Tote am Trauertag

Hunderttausende schiitische Muslime haben gestern an zahlreichen ihrer heiligen Stätten der Ermordung des Imam Hussein im 7. Jahrhundert gedacht. Der Imam wird als Enkel des Propheten Mohammed verehrt. In Pakistan und Afghanistan kam es am Aschura-Tag zu Anschlägen und Krawallen, denen mindestens 31 Menschen zum Opfer fielen. weiter
  • 435 Leser
VFB STUTTGART / Gestern am späten Abend fällt Boss Staudt das Urteil

Trapattoni entlassen

Als Trainer-Nachfolger wird Armin Veh gehandelt
Um 22.28 Uhr am gestrigen Abend verließ das Fax die Geschäftsstelle des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und verkündete: Giovanni Trapattoni ist ab sofort nicht mehr Trainer, der neue soll bereits heute die Arbeit aufnehmen. Vermutlich wird es Armin Veh sein. weiter
  • 378 Leser
FÖDERALISMUS / Refomgesetze sollen im März eingebracht werden

Trotz aller Kritik: Die Koalition ist wild entschlossen

Trotz wachsender Kritik an der Föderalismus-Reform wollen Bundesregierung und Länder das zwischen Union und SPD ausgehandelte Paket nicht mehr aufschnüren. weiter
  • 314 Leser

Verbrauchertipps: Die neue Rente

Die Direktversicherung beschäftigt unsere Leser, wie wir an vielen Anrufen und Mails feststellen konnten. Der Grund ist eine Änderung in der Sozialversicherung. Dabei müssen Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung besonders aufpassen. Die erheben seit zwei Jahren den vollen Beitragssatz auf Kapitalabfindungen aus Direktversicherungen - auch weiter
  • 448 Leser
Deutsche Telekom

Verdi kippt Verständigung

Im monatelangen Streit um den drastischen Stellenabbau bei der Deutschen Telekom hat die Gewerkschaft Verdi eine zwischen den Tarifpartnern ausgehandelte Einigung in letzter Minute abgelehnt. Das Angebot des Unternehmens sei unzureichend, entschied das zuständige Fachgremium gestern in Berlin. Nach Angaben der Gewerkschaft hatte die Telekom keine Abstriche weiter
  • 494 Leser
VERSTEIGERUNG

Vermögen für Bacon-Bild

Für gut 7,6 Millionen Euro ist am Mittwochabend in London Francis Bacons Gemälde 'Study from Portrait of Pope Innocent X by Velazquez' versteigert worden. Ein Selbstporträt Bacons blieb im Auktionshaus Christies mit 7,5 Millionen Euro nur knapp darunter. Georg Baselitz Monumentalwerk 'Ein Roter' brachte 1,8 Millionen Euro. weiter
  • 575 Leser
SEUCHE / Drei verendete Schwäne positiv getestet

Vogelgrippe in Griechenland

Bei drei verendeten Schwänen in Griechenland sind Vogelgrippeviren gefunden worden. Das gab das griechische Landwirtschaftsministerium gestern bekannt. Ob es sich um den auch für Menschen gefährlichen Erreger H5N1 handelt, soll ein EU-Speziallabor in Großbritannien klären. Testergebnisse von dort seien jedoch frühestens nach zwei Tagen zu erwarten. weiter
  • 354 Leser
JUBILÄUM / Schwäbisch Hall feiert bis Ende September

Vor 850 Jahren begann ein schwunghafter Aufstieg

Mit einem Festgottesdienst in St. Michael beginnen heute in Schwäbisch Hall monatelange Feierlichkeiten: Vor 850 Jahren wurde die imposante Kirche geweiht, gleichzeitig bekam Hall das Marktrecht, das die 'Basis für den schwunghaften Aufstieg, den Wohlstand und die Bedeutung der Stadt bildete', erklärte Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim. Eine üppig weiter
  • 367 Leser
STREIK / Debatte um gestaffelte Arbeitszeit im öffentlichen Dienst

Vorsichtige Annäherung

Die Arbeitszeit im öffentlichen Dienst nach Alter oder Tätigkeit abzustufen, könnte der Weg zum Kompromiss im Streik sein. Doch noch zieren sich beide Seiten. weiter
  • 357 Leser
ARBEITSMARKT

Vorstoß für Mindestlöhne

Arbeitsminister Franz Müntefering (SPD) will in der zweiten Jahreshälfte einen Vorschlag für gesetzlich geregelte Mindestlöhne vorlegen. Das bekräftigte er gestern. Ein Gesetz für existenzsichernde Löhne sei mit Blick auf Kombilohn-Modelle und Entsendegesetz notwendig, 'damit die Leute nicht ins Bodenlose fallen', sagte er. 'Wir können uns nicht damit weiter
  • 347 Leser
BERLINALE

Weltpremiere zum Auftakt

Mit der Weltpremiere des britisch-kanadischen Dramas 'Snow Cake' sind gestern die 56. Internationalen Filmfestspiele in Berlin eröffnet worden. 2000 Gäste, darunter viel Prominenz, kamen zum Auftakt des elftägigen Festivals in den Berlinale-Palast am Potsdamer Platz. Regisseur Marc Evans erzählt in dem ergreifenden Film die Geschichte einer Freundschaft weiter
  • 385 Leser
TIERFREUND

Zu viel der Liebe

Ein Münchner Tierfreund hat seine Zweizimmerwohnung mit 16 Hunden und mehr als 70 Vögeln geteilt. Wie der Tierschutzverein mitteilte, hatte der Mann sämtliche Wände seiner Wohnung mit Vogelkäfigen verdeckt. Überall tummelten sich die Hunde. Auf Anraten des Vereins stimmte der Besitzer dem Umzug der Tiere ins Tierheim zu. weiter
  • 374 Leser
RECHT / Justizminister Goll begründet Gesetzesvorschlag

Zwangsheirat soll Straftat werden

Zahlreiche Mädchen und Frauen in Baden-Württemberg betroffen
Zwangsheiraten sollen nach dem Willen der Landesregierung verboten werden. Auch in Baden-Württemberg gibt es Eheschließungen, die nicht freiwillig erfolgen. weiter
  • 365 Leser
KLASSIK

Zwei Grammys für Deutsche

Zwei Klassik-Grammys für Deutschland: Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und der Bass-Bariton Thomas Quasthoff haben der Nacht zum Donnerstag in Los Angeles die international begehrten Musikpreise gewonnen. Für Quasthoff ist es bereits der dritte Triumph: 'Der Grammy gilt ja als Oscar der Musikbranche, und drei Oscars im Leben zu bekommen, weiter
  • 336 Leser
GÖRLITZ

Zwölfte Millionenspende

Görlitz hat zum zwölften Mal von einem anonymen Spender die so genannte Altstadtmillion erhalten. Der Mäzen überwies wieder 511 500 Euro, die einer Million Mark entsprechen, für die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude in der ostsächsischen Stadt. Die Identität des Spenders, der erstmals 1995 eine Millionen Mark gespendet hatte, wird streng gehütet. weiter
  • 364 Leser