Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 15. Februar 2006

anzeigen

Regional (55)

Am Donnerstag, 16. Februar, trifft sich der Gemeinderat Rainau zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Beschaffung eines neuen Löschfahrzeugs für die Freiwillige Feuerwehr sowie eine Information zum Abschluss neuer Strom- beziehungsweise Gas-Konzessionsverträge. Musikalischer Brunch Am Samstag, 18. Februar, 10 weiter
  • 186 Leser
Werdende Eltern können sich informieren am Donnerstag, 16. Februar, 20 Uhr im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum. Professor Freihorst, Chefarzt der Kinderklinik, wird auf die Zusammenarbeit der Kinderklinik mit der Frauenklinik eingehen. Für Fragen beispielsweise zu Impfungen oder Kinderkrankheiten steht er zur Verfügung. Vesperkirche Anlässlich der weiter
Am Samstag, 18. Februar, 19.30 Uhr, steigt der Essinger Haugga-Ball: Ein kurzweiliges buntes Programm und anschließend Tanz und Unterhaltung mit der Top-Band "Rose-Garden". Karten können in der Geschäftsstelle der Essinger Haugga erworben werden. In dieser Woche, hat der Kartenvorverkauf begonnen. Zu acht Euro im Vorverkauf sind die Platzkarten im Quelle-Shop weiter
  • 135 Leser
Der Oberkochener Ortsverein Bündnis 90/Grüne bietet eine Besichtigung der Holzhackschnitzelanlage der Stadtwerke Aalen an mit Norbert Saup am Donnerstag, 16. Februar. Um 18.30 Uhr ist Treffpunkt am Rathausparkplatz Oberkochen oder um 19 Uhr vor der Anlage im Hasennest 14, Aalen. Mehr Infos unter (07364) 5462. Rathaussturm Ganz sportlich wollen sich weiter
  • 108 Leser
Heute, 19 Uhr, findet im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen ein Vortrag zum Thema "Homöopathie bei Heuschnupfen und Allergien" statt. Referent ist Michael Helferrich, Heilpraktiker in Dachau. Paar bleiben Wenn aus einem Paar eine Familie wird, ändert sich viel. Wie es gelingen kann, die Beziehung zum Partner lebendig zu gestalten, ist Thema morgen, weiter
  • 108 Leser
Unter dem Motto "Politik macht Spaß" lädt der CDU-Ortsverband Dorfmerkingen am heutigen Mittwoch ab 20 Uhr zu einem Bürgergespräch mit Landtagsabgeordnetem Winfried Mack in die "Linde". Dr. Ulrich Noll Der Fraktionsvorsitzende der FDP/DVP Landtagsfraktion diskutiert am Donnerstag, 16. Februar, von 12.15 bis 13.30 Uhr, die Probleme des Gesundheitssystems weiter
STADT AALEN / Internetauftritt hat täglich über 2000 Zugriffe

"aalen.de" sehr beliebt

Über die Zahl der Nutzer des Internetauftritts der Stadt Aalen im vergangenen Jahr freut sich Oberbürgermeister Martin Gerlach. Auf www.aalen.de und den städtischen Subwebs waren im Jahr 2005 insgesamt über 764 000 Besuche zu verzeichnen, was einem Plus von 55,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche. weiter
BAUEN IN NEUBRONN / Kanalsanierung bleibt Problem

"Eines steht fest: 'baut wird"

Ein Baugesuch für Neubronn wurde gestern im Technischen Ausschuss in Abtsgmünd abgelehnt. Denn: Im Außenbereich, der nicht als Baufläche ausgewiesen ist, kann kein Haus entstehen. weiter
  • 100 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (38) / Das Bahnhofshotel "Zum Kronprinzen" von 1919 bis zu dessen Ende

1948 auferstanden aus den Ruinen

Nicht nur in den ausgebombten Großstädten - auch in Aalen gab es nach dem Ende des zweiten Weltkriegs "Trümmerfrauen". Beleg dafür ist das Hotel "Kronprinzen", dessen Geschichte wir heute mit dem Schicksal der Familie Mack fortsetzen, die über ein halbes Jahrhundert das Bahnhofshotel betrieb. weiter
  • 903 Leser
BILANZ 2004/2005 / Carl Zeiss AG weltweit weiter auf dynamischem Wachstumskurs mit Rekordzahlen - Globalisierungseffekte auf der Ostalb zweispältig:

Aalen: 340 Stellen weg - Oberkochen: 150 Stellen neu

Die Bilanzpressekonferenz der Carl Zeiss AG gestern in Frankfurt stand einerseits im Zeichen neuer Spitzenwerte bei Umsatz, Ergebnis und Unternehmenswert, auf der anderen Seite "löcherten" die Journalisten den Vorstandsvorsitzenden Dr. Dieter Kurz und Finanzchef Dr. Michael Kaschke mit Fragen zum geplanten Abbau von 340 Stellen im Brillenglaswerk Aalen weiter
  • 305 Leser
"ZWÖLF STÄMME" / Freistaat arrangiert sich mit der Sekte

Abgespeckte Schulpflicht als Kompromiss

Mit einem Kompromiss setzte jetzt die Glaubensgemeinschaft der "Zwölf Stämme" im bayrischen Klosterzimmern die Forderung durch, ihre Kinder nicht in eine öffentliche Schule schicken zu müssen. Der Freistaat wahrte im Gegenzug Gesicht und Schulpflicht, indem er eine Privatschule genehmigte - unter staatlicher Aufsicht. weiter

Abschied vom Schnee

Vieles deutet darauf hin, dass bereits heute das kalte Winterwetter der vergangenen Wochen vorbei ist. Für Mittwoch und Donnerstag sagt der Wetterbericht für die Region rund um Aalen "leichten Regen" voraus und Temperaturen bis plus 6 Grad Celsius. Diese weiß-blaue Szene sah unser Fotograf Oliver Polenz im Dauerwang zwischen Aalen und Essingen. weiter
  • 185 Leser

Anton Hauber

Er wollte eigentlich nicht viel "Aufhebens"" machen von seinem runden Geburtstag. Anton Hauber, eine Persönlichkeit im Dorf, der viele Jahre im Mittelpunkt der Gemeinde Pfahlheim stand, ist jetzt 80 Jahre alt geworden. Trotzdem kamen viele, um dem angesehenen Mitbürger zu gratulieren - unter den Gratulanten waren auch Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, weiter
  • 131 Leser
NACHBARSCHAFTSTREFFEN / Marianne Trinkle referierte über die Würde im Alter

Auf kindliches Vertrauen setzen

Wie man mit Würde und dazu noch fröhlich alt werden kann, beschrieb Marianne Trinkle vom Frauenwerk Stuttgart rund 130 Frauen, die sich zum Nachbarschaftstreffen der evangelischen Kirche im Bopfinger Evangelischen Gemeindehaus eingefunden hatten. weiter

Billig "Blau"

Morgen Abend besteht um 20 Uhr die Möglichkeit, zu günstigeren Eintrittspreisen die Öffentliche Hauptprobe von "Blau" am Theater der Stadt Aalen zu sehen, bevor am Samstag die Premiere des Stückes über die Bühne im Alten Rathaus geht. Diese ist bereits ausverkauft. Am Freitagabend gibt es um 20 Uhr auf der Bühne im Wi.Z einen besonderen Beiprogrammpunkt weiter
  • 102 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Ursula Rani Sarmas Stück "Blau" hat am Samstag im Alten Rathaus (ausverkaufte) Premiere

Die Drei von der Klippe

Mit "Durchgebrannt" hatte sie 1999 beim Edinburgh-Festival ihren ersten großen Erfolg. "Blau" wurde 2004 mit dem Publikumspreis des Heidelberger Stückemarktes ausgezeichnet. Jetzt bringt das Theater der Stadt Aalen Ursula Rani Sarmas Stück um drei Jugendliche auf der Klippe zum Erwachsenwerden im Studio im Alten Rathaus auf die Bühne. Dramaturg Ingmar weiter
JUGEND DEBATTIERT / Schulverbundswettbewerb Ostalb gestern in Bopfingen - 24 Teilnehmer lieferten sich spannende Wortgefechte

Ein Wimpernschlagfinale mit zwei Siegern

Debattierwettbewerb? Da muss man hin: Pfiffige Argumente, engagierte Diskutanten und eine gnadenlose Glocke sorgen für Kurzweil. Spannend sind die Themen und die Schüler so super, dass es beim Schulverbundswettbewerb gestern in Bopfingen zwei Sieger gab: Christiane Weiler vom Ostalb-Gymnasium Bopfingen und Julius Rathgeb von der Karl-Kessler-Realschule weiter
KRANKENPFLEGEVEREIN / Ein Stück Ortsgeschichte Oberkochens wird bald 100 Jahre alt - Bruno Balle seit 40 Jahren Geschäftsführer

Einst Hilfssozialstation, aus der Not geboren

Im Frühjahr 1906 war es, als das königliche Oberamt auf Krankenpflege drängte zur Bekämpfung des Typhus. Die bürgerliche Gemeinde war bereit, dazu jährlich 200 Mark zu zahlen und das Brennholz zu liefern. weiter
  • 124 Leser

Faschingsparty

Unter dem Motto "Weltraumbahnhof Eigenzell" ist am Samstag, 18. Februar, der gemeinsame Fasching von Männergesangverein und Musikverein Rattstadt. Mitglieder beider Vereine präsentieren Sketche, die Frauengruppe zeigt einen fetzigen Showtanz. In der "galaktischen" Gymnastikhalle sorgen "Udo und Festus" für Stimmung und Tanzmusik. Die Weltraum-Bar ist weiter
  • 138 Leser

Ganz romantisch

SCHAUFENSTER
Smetanas "Moldau", Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert und Tschaikowskys 5. Sinfonie gehören zu den herausragenden Werken der Romantik. Das Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart lässt diese Klassiker am Freitag, 10. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd erklingen. Bis heute ist "Die Moldau" Smetanas beliebteste sinfonische weiter
ORTSCHAFTSRAT SCHREZHEIM / Ortschaftsleitbild diskutiert

Gasnetz-Ausbau

Der Leiter der Stadtwerke GmbH Oskar Sättele hat den Ortschaftsrat Schrezheim am Montagabend über zwei Vorhaben bezüglich der Gasversorgung informiert. weiter
LANDTAGSWAHL / WASG-Kreisvorsitzender Roland Hamm im "Kronprinzen"

Gegen Abbau des Sozialstaates

Kein gutes Haar an der Landes- und Bundespolitik ließ der Kreisvorsitzende der Wahl-Alternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit, Roland Hamm, bei der Vorstellung des WASG-Wahlprogramms im "Kronprinzen". Die Zahl der Besucher war allerdings eher gering. weiter
SPORTPOLITIK / Nachdenken über Zusammenlegung der Stadtverbände für Sport in Aalen und Wasseralfingen hat eingesetzt

Gerlach wäre ein Sport-Partner lieber

Die Vertretung der Aalener Sportvereine gegenüber der Verwaltung ist zweigespalten. Deshalb werden ihre Anliegen nicht immer mit einer Stimme vorgetragen. OB Martin Gerlach regt nun an, über eine Zusammenlegung des Stadtverbands sporttreibender Vereine sowie des Stadtverbands für Sport und Kultur Wasseralfingen nachzudenken. weiter
KONZERT / "Alice Cooper" und "Deep Purple" rocken gemeinsam die ausverkaufte Schleyerhalle

Gipfeltreffen mit schwerem Geschütz

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Hanns-Martin-Schleyerhalle in Stuttgart. Kein Wunder, denn die beiden Rock-Väter "Alice Cooper" und "Deep Purple" fanden sich erstmals für ein gemeinsames Konzert zusammen und bewiesen, dass sie ihm noch sehr verbunden sind, dem Hard Rock. Ein Stück Rockgeschichte live war es, was da über die Bühne ging. weiter

Heute kommt die Müllabfuhr nicht

Aufgrund des Streiks beim Bau- und Grünflächenbetrieb der Stadt Aalen wird am Mittwoch im Bezirk 4 (Hofen und östlich der Bahnlinie in Wasseralfingen) kein Hausmüll abgeführt. Die Abfuhr in diesem Bezirk werde am kommenden Freitag, 17. Februar, nachgeholt, teilt die Stadtverwaltung mit. weiter
  • 623 Leser

Heute und morgen nur Notfalldienste

Der Tarifstreik im öffentlichen Dienst geht weiter: Die Beschäftigten des Bau- und Grünflächenbetriebes der Stadt Aalen stehen weiter im Arbeitskampf, heute bleiben auch alle städtischen Kindertagesstätten geschlossen. Nach Mitteilung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) werden heute die Beschäftigten des Ostalb-Klinikums die Streikfront weiter
AKKORDEONORCHESTER ABTSGMÜND / Abteilungsversammlung mit Neuwahlen

Jubiläumsjahr beginnt mit Konzert

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd begeht sein 40-jähriges Bestehen. Am 18. März findet in der "Kochertalmetropole" ein Festkonzert statt. Im Vorstand des Orchesters gab es personelle Veränderungen. weiter

Karten zu fünf Euro

Kurzentschlossene Seniorinnen und Senioren sowie Menschen mit Behinderung können für die Seniorenprunksitzungen in der Stadthalle am Freitag, 17. Februar, 16 Uhr und Sonntag, 19. Februar, 14 Uhr noch Karten für fünf Euro beim Touristik-Service oder an der Tageskasse erwerben. weiter
  • 311 Leser
STREIK / Heute intensiver

Keine Knöllchen

Der Streik im öffentlichen Dienst gewinnt in Gmünd neue Dimensionen: Gestern schon wurde in der Innenstadt nicht mehr gefegt, heute können sich offenbar die Falschparker freuen: Der städtische Vollzugsdienst ist zum Streik aufgerufen. weiter
LEHRGANG / Für Frauen

Kenntnisse in Hauswirtschaft

Das Landwirtschaftsamt bietet ab Anfang April wieder Frauen die Möglichkeit, sich in einem 15-monatigen Lehrgang die Kenntnisse zur sachgerechten Führung eines Haushaltes anzueignen. weiter
GUTEN MORGEN

Konditionsprobleme

Konditionsprobleme? Er? Entrüstet weist er entsprechende Vermutungen von sich. Jetzt fährt er schon seit 30 Jahren Ski und muss sich so etwas sagen lassen. Er hat eben etwas Durst bekommen. Früher schon habe er immer um halb-elf ein Pistenbier getrunken. Deswegen die Pause. Okay, da vorne sind ihm kurz die Skier weggerutscht. War aber auch schlecht weiter
  • 190 Leser
BEGEGNUNGSSTÄTTE BÜRGERSPITAL / Neues Programm

Konzert und Mittagstisch

Gestern Vormittag stellte Gerhard Forster, Leiter der Begegnungsstätte Bürgerspital, das neue Frühjahrs- und Sommerprogramm vor. Der diesjährige Höhepunkt wird das Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr im Juni sein. weiter
  • 144 Leser
NATURFREUNDEHAUS AALEN / Jubiläumsfeier am Braunenberg

Legendäres Wanderziel wird achtzig

Nach dem hundertjährigen Jubiläum der deutschen Naturfreundebewegung steht der Aalener Ortsgruppe in diesem Jahr der 80. Geburtstag des Naturfreundehauses am Braunenberg ins Haus. Beim Familienabend stellte Rudi Engelhardt eine angemessene Jubiläumsfeier in Aussicht. weiter
  • 161 Leser
BRAND / Feuerwehren aus Goldburghausen, Pflaumloch und Bopfingen rückten mit 38 Mann aus

Maschinenhalle brennt aus

Durch Funkenflug bei Flexarbeiten geriet gestern Mittag die Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Raiffeisenstraße in Goldburghausen in Brand - und brannte schließlich völlig aus. Schaden: 150 000 Euro. weiter
PIPPILOTTA

Mehr Betreuung für Kleinkinder

Die bestehende Kleinkinderbetreuungsgruppe bei Pippilotta ist "voll". Da der Verein in letzter Zeit viele neue Anfragen hatte und ansonsten neue Kinder ablehnen müsste, wurde kurzerhand eine zweite Gruppe eröffnet. weiter
  • 122 Leser

MEHR LOKALES

In Goldburghausen ist eine Maschinenhalle völlig ausgebrannt. Seite 21 Die Planung für den Hochwasserschutz in Untergröningen geht voran. Seite 24 weiter
  • 118 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG / OB Martin Gerlach ehrte besonders Hans Buchinger, Johannes Ohnewald, Wolfgang Kutscherauer, Albert Benkelmann für 75-maliges Spenden

Mit der Spende hundertfach Hoffnung gegeben

171 Mehrfachblutspender hat Oberbürgermeister Martin Gerlach gestern Abend im Rathausfoyer ausgezeichnet. Besonders hob er Hans Buchinger, Johannes Ohnewald, Wolfgang Kutscherauer und Albert Benkelmann hervor. "Diese vier Mitbürger haben 75 Mal Blut gespendet." weiter
  • 569 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstverein Ellwangen zeigt im Schloss textile Arbeiten von Eva-Maria Reiner, Stuttgart und Fotografie von Cor Dera, Haarlem

Muscheln ranken sich um die "Ellwanger Garderobe"

Auf dem Flur vor der Galerie des Kunstvereins Ellwangen im Schloss stehen Kleiderständer. Schwer behängt mit Sakkos. Der Stoff, aus dem Eva-Maria Reiner Kunst macht. Konkret wird ihre "Ellwanger Garderobe" daraus, die zusammen mit einer fotografischen Reihung des Holländers Cor Dera ab kommenden Sonntag zu sehen ist. weiter
  • 114 Leser
TECHNISCHER AUSSCHUSS ABTSGMÜND / Hochwasserschutz

Mühlgasse schützen

Die Planung für die "Hochwasserschutzmaßnahme Mühlgasse" in Untergröningen schreite voran. Erhard Winkler stellte die Sicherungsmaßnahmen in diesem gefährdeten Bereich dem Technischen Ausschuss vor. weiter

Nach München

Im Streit um den Erhalt der Arbeitsplätze beim Elektronikhersteller EPCOS ist keine Einigung in Sicht. Ein Spitzengespräch zwischen IG Metall und Geschäftsleitung wurde ergebnislos abgebrochen. Heute wollen 140 Beschäftigte aus Heidenheim zur Hauptversammlung der Epcos Aktiengesellschaft nach München fahren. Sie sind Eigentümer von Belegschaftsaktien weiter

Pater Josef Schmidpeter

Gestern feierte der Rektor der Hausgemeinschaft der Comboni-Missionare, Pater Josef Schmidpeter, seinen 70. Geburtstag. "Padre Jose" wurde 1936 in Laibstadt bei Nürnberg geboren, kam 1949 als Schüler im Ellwanger Josefinum mit den Comboni-Missionaren zusammen. Nach seinem Noviziat in Bamberg und Mellatz studierte er und wurde 1963 in Brixen zum Priester weiter
SAMARITERSTIFT NERESHEIM

Rosemarie Schmid nun im Ruhestand

Rosemarie Schmid, 33 Jahre in der Verwaltung des Samariterstifts Neresheim tätig, wurde von Friedhelm Boderke, stellvertretender Leiter des Samariterstifts Neresheim, in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 122 Leser
KIRCHENGEMEINDE BONIFATIUS

Sandbergkapelle altersschwach

Die kleine Sandbergkapelle oberhalb des Stadtteils Mädle, die von der Schönstattfamilie betreut wird und zur Kirchengemeinde St. Bonifatius gehört, muss wohl gründlich saniert werden. weiter
GESANGVEREIN SCHREZHEIM / Franz Walter singt seit 60 Jahren

Satzung geändert

Die 85. Jahreshauptversammlung des Gesangvereins "Eintracht" Schrezheim im Vereinslokal "Rose" eröffneten die Sänger mit dem "Bundeslied". weiter
  • 148 Leser

Schlussverkauf

Der lange Winter hat dem Schlussverkauf einen gehörigen Schub verpasst: In den Schlossarkaden waren vor allem Winterschuhe und -textilien sehr begehrt. Auch die Einzelhändler in der Innenstadt sind überwiegend zufrieden. Auch hier waren Winterartikel der Renner. In Aalen haben vor allem Textil- und Sportgeschäfte vom Winter profitiert. Allerdings verlief weiter
  • 169 Leser

Seniorenprojekt erhält Landesförderung

Mit dem Bau des Altenpflegeheims und der Seniorenbegegnungsstätte könne voraussichtlich noch dieses Jahr begonnen werden. Dies teilt CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit. Die Landesregierung habe das Projekt in die Förderliste des Jahres 2006 genommen, so Mack. weiter
  • 211 Leser
LEUTE HEUTE (27) / Mit 95 Jahren meistert Frida Trampenau ihren Alltag ohne Probleme

Sie schöpft aus ihrer Geselligkeit Kraft

"Morgen habe ich keine Zeit. Da bin ich beim Seniorenkaffee", sagt die leicht heisere Stimme von Frida Trampenau am Telefon. Die aus Ostpreußen stammende Witwe hat gerade ihren 95. Geburtstag gefeiert und vor drei Wochen ist sie zum fünften Mal Uroma geworden. weiter
  • 1271 Leser
RÖTENBERG / Sozialmietbau

Spatenstich für 20 Sozialwohnungen

Die Aalener Wohnungsbau baut am Rötenberg, Saumweg 5, ein neues Mehrfamilienhaus mit 20 Sozialmietwohnungen am Saumweg 5. Am Montag war Spatenstich. weiter
  • 103 Leser
LANDGERICHT / Medizinische Gutachter halten Notwehrszenario für unglaubwürdig

Staatsanwalt: Bewusst und zielgerichtet getötet

Stefan S. hat Iris W. getötet, als sie am Boden lag. Das Opfer habe nicht mehr aufstehen können, um sich zu wehren - sagen die Experten, die die Blutspuren ausgewertet haben. In seinem Plädoyer hegte der Staatsanwalt keinen Zweifel: "Sie haben bewusst und zielgerichtet getötet." Zwölf Jahre und vier Monate Freiheitsstrafe lautete die Forderung des Anklägers. weiter
NÖRDLINGEN

Tag der offenen Tür der Chirurgie

In diesem Jahr feiert das Stiftungskrankenhaus sein 50-jähriges Bestehen, deshalb lädt die chirurgische Abteilung unter Leitung von Chefarzt Dr. Wolfgang Zimmer am Samstag, 18. Februar, zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Abteilung will an diesem Tag über ihr Leistungsprogramm informieren. Es gibt Vorträge über die Knie- und Hüf tendoprothetik, Videochirurgie, weiter
TUBERKULOSE / Tests an der Essinger Parkschule

Testergebnisse ab morgen

Insgesamt etwa 420 Personen sind bis gestern an der Parkschule in Essingen einem Tuberkulose-Test unterzogen worden. Erste Ergebnisse sollen bereits morgen vorliegen. Eine "positive" Reaktion bedeutet aber nicht unbedingt, dass sich jemand tatsächlich angesteckt hat. weiter
INNENSTADT / Ein Geschäft mit jahrhundertealter Tradition macht zu

Theodor Richter schließt die Pforten

Während sich die Zahl leer stehender Ladengeschäfte in Ellwangens Mitte in jüngster Zeit doch deutlich verringert hat, schließt jetzt eines der ältesten seine Pforten: Theodor Richter am Marktplatz. Es hat dort eine jahrhundertealte Geschichte. weiter
  • 175 Leser

Tödliche Kopfverletzungen

Seinen schweren Kopfverletzungen erlag gestern noch vor 22 Uhr ein etwa 60-jähriger Fußgänger, der gestern Abend gegen 18.25 Uhr die Friedrichstraße in Richtung Gartenstraße überqueren wollte. Dabei wurde er von einem Omnibus mit dem vorderen linken Fahrzeugeck erfasst und mitgeschleift. Der Gelenkbus war vom ZOB am Gmünder Torplatz kommend nach links weiter
ORTSCHAFTSRAT RÖHLINGEN / Die neue Halle, die von den Vereinen finanziert wird, muss als Gemeinschaftseinrichtung dienen

Wenn alle in die Halle dürfen, gibt es Geld

In seiner Montagssitzung hat der Röhlinger Ortschaftsrat dem bezüglich des Neubaus der Mehrzweckhalle zwischen der Stadt und den Röhlinger Vereinen zu schließenden Vertrag zugestimmt. Ferner wurde das Gremium über die Bauvorhaben der Bädergesellschaft und die Erstellung eines Ortsleitbildes informiert. weiter
  • 138 Leser

Regionalsport (11)

VON BERND MÜLLER
"Der Schnee geht bei uns recht rasch", sagt Holger Klages , der Spielleiter des TuS Metzingen. Warum das hier jemand interessiert? Weil die Kicker der Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag in Metzingen wieder ins Verbandsliga-Spielgeschehen eingreifen. Tauwetter vorausgesetzt, müsste der Kunstrasen in Metzingen bespielbar sein, meint Klages. * Fußball weiter
LEICHTATHLETIK / Winterwurfmeisterschaften

Beste mit Speer

In glänzender Frühform präsentierten sich die Athleten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bei den Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Sinsheim. Vor allem Carolin Kapfer. weiter
RINGEN / Württembergische Meisterschaften im Freistil

Dewangen auf Rang drei

Bei den württembergischen Meisterschaften im Freistil-Ringen (wir berichteten) holte sich der TSV Dewangen Rang drei in der Mannschaftswertung. weiter
  • 151 Leser
EISKUNSTLAUF

Fehlerfrei zum Titel

Regina Eich und Nicole Zeller aus Aalen wurden mit der Formation "Eiskristalle 2000" Baden-Württembergische Meister im Synchroneiskunstlaufen. weiter
BASKETBALL / U 18-Landesliga der Mädchen - SSV Aalen siegt in Schwäbisch Hall

Gute Erfahrungen in Schwäbisch Hall

In der Basketball-Landesliga waren die U 18-Mädchen des SSV Aalen gegen die Gastgeberinnen aus Schwäbisch Hall mit 60:43 erfolgreich. weiter
  • 186 Leser
MOTORSPORT / Supercross in der Kieler Ostseehalle

Guter Abschluss

Beim Supercross in der Kieler Ostseehalle bescherten die beiden Franzosen Brice Izzo und Adrian Lopes dem Rosenberger Team Suzuki Kurz mit den Plätzen vier und neun in der Gesamtwertung einen versöhnlichen Abschluss der Hallensaison. weiter
  • 153 Leser
EHRENAMT / Kurt Behmel vom SV Dalkingen / Motto: Sport hält jung und frisch

Motor des Breitensports

"Fußball war und ist meine Leidenschaft", sagt Kurt Behmel vom SV Dalkingen. Seit 55 Jahren gehört das Gründungsmitglied dem SVD an. Und er hat, meist im Stillen, viel angestoßen und bewegt. weiter
  • 127 Leser
TAEKWON - DO / "11. Internationale Championships"

Pech im Finale

Beim größten Kinder- und Jugendturnier Europas, den "11. Internationalen Children Championships" im Taekwon-Do im Sindelfinger Glaspalast erreichte Sebastian Kopf (SF Rosenberg) in der Formenklasse einen tollen vierten Platz. weiter
  • 115 Leser
ROLLSTUHL - BASKETBALL / 2. Bundesliga Süd

Salzburg zu Gast

Nach einem über 40 Minuten spannenden Spiel der Rollstuhlbasketballer des TSV Ellwangen und dem glücklichen 66:62-Sieg in Augsburg empfangen nun die "TSV-Rollis" am Sonntag den Spitzenreiter der 2. Bundesliga Süd, Salzburg. weiter
EISKUNSTLAUF / Hermann-Kist-Pokal in Balingen - Sabrina Auchter vom Eislaufverein Aalen zeigt beste Kür

Sechs Mal Podest für den EVA

Elf Aalener Eiskunstläuferinnen des Eislaufvereins Aalen (EVA) zeigten beim Hermann-Kist-Pokal in Balingen ihr Können. Sechs konnten sich einen Platz auf dem Siegerpodest sichern, Sabrina Auchter sogar ganz oben. weiter
  • 209 Leser
FUSSBALL / AH-Turniere des TSV Essingen

Zweimal 1:0-Finale

Beim Fußballturnier des TSV Essingen für Senioren setzten sich in der Remshalle der TSV Dewangen bei den Ü 35 und bei den Ü 45 die DJK Eigenzell durch. weiter

Überregional (130)

EXOTEN / Eddie Edwards: Dem schlechtesten Skispringer aller Zeiten sind die Helden von Turin egal

'Mein Ziel ist es, Ottilie glücklich zu machen'

'Dabei sein ist alles', lautet das olympische Motto. Nur wenige verkörpern diesen Gedanken so wie der britische Skispringer 'Eddie the Eagle'. Seine Hüpfer waren legendär - und auch heute noch hätte der Mann mit der dicken Hornbrille einen festen Platz: den letzten. weiter
  • 392 Leser
USA / Religiöse Rechte fordert von Bush Wende in der Klimaschutzpolitik

'Mit Gottes Hilfe die Erderwärmung stoppen'

Nicht zuletzt Amerikas religiöser Rechten hat Präsident George W. Bush seinen Einzug ins Weiße Haus 1999 und seine Wiederwahl 2004 zu verdanken. Nun werden aus dieser Klientel unbequeme Forderungen an ihn laut: Von Bush wird rigiderer Umweltschutz gefordert. George W. Bush und Amerikas religiöse Rechte - das schien bislang eine unzertrennliche Allianz weiter
  • 344 Leser
VFB STUTTGART / Horst Heldt kontra Hundt

'Wollen längerfristig mit Veh arbeiten'

Horst Heldt widerspricht dem VfB-Aufsichtsratsvorsitzenden Hundt. Armin Veh solle längerfristig am Neckar arbeiten, stellte der Stuttgarter Teammanager klar. weiter
  • 292 Leser
WELLA / Kosten der Übernahme wirken noch nach

30 Prozent weniger Umsatz

Die Geschäftsentwicklung des Kosmetikherstellers Wella ist im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2005/2006 (30. Juni) erneut von den Folgen der Übernahme durch den US-Konzern Procter & Gamble (P&G) geprägt gewesen. Zwar steigerte Wella von Juli bis Dezember 2005 sein operatives Ergebnis um 9,8 Prozent auf 149 Mio. EUR. Bereinigt um Sondereinflüsse weiter
  • 421 Leser
AUKTION / Geldnot treibt seltsame Blüten

42-jähriger Hesse bietet seinen Körper als Werbefläche an

Es ist eine Entscheidung, deren Spuren womöglich ein Leben lang bleiben werden: Weil er Geld braucht, bietet ein 42-jähriger Mann aus Hessen seinen Körper bei einer Internet-Auktion als Werbeträger an. Für 500 000 Euro oder mehr können ihm Unternehmen ihr Firmenlogo entweder auf die Stirn, den Nacken, die komplette Handfläche oder großflächig auf den weiter
  • 366 Leser
GUTGLÄUBIGKEIT

50 000 Euro bei Betrug erbeutet

Um 50 000 Euro hat ein Wechselbetrüger einen Architekten aus Baden-Württemberg erleichtert. Statt der versprochenen 125 000 Schweizer Franken erhielt der gutgläubige 44-Jährige nur wertlose Kopien, berichtete die Polizei gestern in Nürnberg. Zum Wohnort des Opfers wollte die Polizei gestern nichts sagen. Der Betrüger hatte den Baufachmann bereits vor weiter
  • 246 Leser

Auf dem Trockenen. ...

...Ein ganzes Stück weg vom Wasser liegt dieses Boot am Bodenseeufer in der Nähe des Überlinger Teilorts Nußdorf. Das extreme Niedrigwasser hat in den vergangenen Wochen große Uferflächen trockengelegt. 2,29 Meter zeigte gestern der Bodensee-Pegel bei Konstanz an. Nur drei Zentimeter weniger, 2,26 Meter, waren es im Februar 1858, beim Rekord-Tiefstand weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Energie Cottbus - FC Bayern 2:5 (0:1) Bayer Leverkusen - 1. FC Köln 2:1 (1:0) 1860 München - Salzburg 1:2 (0:1) Bor. Mönchengladbach - RW Essen 1:1 (0:0) Erzgebirge Aue - Jena 0:0 ·England: West Ham Utd. - Birmingham 3:0 Tabellenspitze: 1. Chelsea 26 Spiele/66 Punkte, 2. Manchester Utd. 26/54, 3. Liverpool 25/48. ·Frankreich: FC weiter
  • 344 Leser
KOMMUNEN

Aufsichtsrat ist Amtsträger

Politiker, die für Kommunen in Aufsichtsräten sitzen, sind nach einem Urteil des Landgerichts Köln Amtsträger und können wegen Bestechlichkeit belangt werden. Mit ihrem Beschluss wiesen die Richter eine Beschwerde gegen einen Durchsuchungsbeschluss wegen mutmaßlicher Vergnügungsreisen von Kommunalpolitikern auf Kosten des Energieversorgers Eon- Ruhrgas weiter
  • 344 Leser
Handball-Pokal

Aufsteiger in der Endrunde

Die SG Kronau-Östringen hat sich überraschend als erstes Team für das Final-Four-Turnier im deutschen Handball-Pokal qualifiziert. Der Bundesliga-Aufsteiger gewann das erste Viertelfinale nach einer großartigen Aufholjagd 36:34 (28:28, 12:17) nach Verlängerung gegen Gummersbach. Der Tabellendritte der Bundesliga führte in der Rhein-Neckar-Halle in Eppelheim weiter
  • 272 Leser
DOPING / Schwere Vorwürfe des Heidelberger Experten Werner Franke

Ausdauersportler tricksen mit menschlichem Epo

Für den Heidelberger Doping-Experten Professor Werner Franke ist klar, warum in Turin seit Öffnung des Olympischen Dorfes vor 14 Tagen trotz mehrerer hundert Kontrollen kein einziger Dopingtest positiv war. 'Zwei bis drei Wochen vorher mussten Ausdauersportler, die dopen wollen, die künstliche Epo-Zufuhr stoppen. Seitdem überbrücken sie das mit menschlichem weiter
  • 277 Leser
UNGLÜCKE / Prozess um Flugzeugabsturz

Baschkirische Airline fordert Schadenersatz

'Bashkirian Airlines' hat die Bundesrepublik im Zusammenhang mit dem Flugzeugabsturz von Überlingen auf Schadenersatz verklagt. Der Prozess beginnt am 11. Mai. weiter
  • 350 Leser
BUNDESWEHR

Bei Förderung wird gespart

Für Bundesverteidigungsminister Franz-Josef Jung war es eine besondere Freude, dass sein Sportsoldat Michael Greis voranmarschiert ist und den ersten deutschen Olympiasieg erkämpft hat. 'Die Leistung war aller Ehren wert', lobte der CDU-Politiker bei seinem olympischen Antrittsbesuch den Biathleten. Dass der Belobigung auch eine Beförderung des Oberfeldwebels weiter
  • 325 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (030. Folge)

30. Folge Das machte ihn zutiefst unsicher. Er brauchte die Geborgenheit ihrer Beziehung. Die stillschweigende Vertrautheit zwischen ihr und ihm hatte Bienzle immer eine Sicherheit gegeben, ohne die er - das spürte er jetzt sehr genau - nicht handlungsfähig war. Das musste Hannelore doch auch spüren. Sie sagte doch immer, dass sie viel besser wisse, weiter
  • 327 Leser
VALENTINSTAG

Blumen für sich selbst

Zum Valentinstag schenken sich viele einsame Frauen in Hongkong die Blumen selbst, auch um vor den Arbeitskollegen nicht 'solo' dazustehen. Wie Floristen berichteten, orderten 10 bis 20 Prozent Sträuße und ließen sie an die eigene Büroadresse schicken. Viele der Frauen, die sich selbst beschenkten, seien leitende Angestellte und über 30 Jahre alt. weiter
  • 412 Leser
EU-Richtlinie

Breite Mehrheit in Sicht

Im Europaparlament zeichnet sich eine breite Mehrheit für den Kompromiss zur umstrittenen Dienstleistungsrichtlinie ab. Darin ist das scharf kritisierte Herkunftslandprinzip nicht mehr enthalten, sagte Berichterstatterin Evelyne Gebhardt (SPD) gestern im Europaparlament. Wie weit soziale Dienstleistungen aus der Richtlinie ausgenommen werden, blieb weiter
  • 318 Leser
EINBÜRGERUNG

Brisanter Fragebogen

Das bayerische Innenministerium will einbürgerungswilligen Ausländern vom 1. März an einen detaillierten Fragebogen zu extremistischen Organisationen wie Al-Kaida vorlegen. Darin sollen die Behörden im Freistaat aber nicht nur die Nähe des Antragstellers zu Terrorgruppen, sondern auch zu erlaubten Parteien und Organisationen abfragen. Neben anderen weiter
  • 334 Leser
UMFRAGE / Für die meisten Frauen besser als ihr Ruf

Böse Schwiegermütter eine Mär

Schwiegermütter sind nach einer repräsentativen Umfrage besser als ihr Ruf. Zwei Drittel der befragten Frauen zwischen 20 und 60 Jahren verstehen sich sehr gut mit der Mutter ihres Partners, ermittelte das Hamburger Gewis-Institut. Lediglich 28 Prozent gaben an, die Beziehung leide unter dem schwierigen Verhältnis zur Schwiegermutter. 16 Prozent der weiter
  • 319 Leser

Carl Zeiss AG in Zahlen

In Mio. EUR 2004/05 03/04 Umsatz 2222 2135 Auslandsanteil in % 80 82 Investitionen92 81 Abschreibungen96 97 Cash-Flow 351 264 Jahresüberschuss 151 77 Eigenkapital 596 420 Bilanzsumme 2515 2094 Mitarbeiter 11476 13667 weiter
  • 503 Leser

CD-Tipp

Vivaldis Opernwelt 'Musik von Vivaldi, in fünf Tagen komponiert', schrieb der gehetzte Italiener ans Ende seiner Partitur von Tito Manlio. Da musste also Antonio Vivaldi für die Hochzeitsfeierlichkeiten des Prinzen von Mantua 1719 eilig eine Historienoper liefern - und dann sagte die Braut ab. Ob diese Festmusik jemals aufgeführt wurde, weiß keiner. weiter
  • 265 Leser
BETEILIGUNGEN / Deutsche Finanzinvestoren machten 2005 drei Milliarden Euro locker

Das Geschäft zieht langsam wieder an

Deutsche Finanzinvestoren haben im vergangenen Jahr rund 3 Mrd. EUR investiert; das sind 19 Prozent weniger als 2004. Das teilte der Bundesverband deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) mit. Vom dritten Quartal an konnte jedoch 'eine Aufwärtsbewegung festgestellt' werden, wie der stellvertretende Vorstandschef Michael Groß erklärte. So entfielen weiter
  • 445 Leser

Den Markt öffnen

Mit ihrer Richtlinie will die EU-Kommission zwischenstaatliche Barrieren für Dienstleister beseitigen. Bis jetzt sind die Dienstleistungsmärkte weitgehend voneinander abgeschottet. Von der Marktöffnung verspricht sich die Kommission bis zu 600 000 neue Arbeitsplätze. Von der Regelung betroffen ist jeder Selbstständige, der vorübergehend in einem anderen weiter
  • 319 Leser

Der Müllsack

Wohngemeinschaften funktionieren zumeist, wenn es Regeln gibt, die das Zusammenleben erleichtern. Zu olympischen Zeiten ist dies zwar nicht so zwingend, weil man sich eher selten im Appartement über den nicht gekehrten Weg läuft (wer war dran, hm?), aber dennoch manchmal hilfreich. Da der olympische Arbeitstag lang und häufig sehr lang ist, geht es weiter
  • 281 Leser
MESSEN / Bei der 'Learntec' geht es um Wissensmanagement

Die betriebliche Bildung bekommt mehr Gewicht

In Karlsruhe ist gestern die 'Learntec 2006' eröffnet worden. Die Fachmesse stellt bis zum Donnerstag Trends in der Bildungs- und Informationstechnologie vor. Die 300 Aussteller präsentieren vor allem Beispiele aus der Praxis, die den Stellenwert von betrieblicher Bildung, E-Learning und Wissensmanagement darlegen sollen. Das Bildungsmanagement in Deutschland weiter
  • 321 Leser
ENTFÜHRUNG / Die Hoffnung auf ein unblutiges Ende der Geiselnahme im Irak schwindet

Die große Angst vor 'Gottes Urteil'

Die jüngsten Aufnahmen der beiden im Irak entführten Deutschen wirken in Sprache und Aufmachung noch grausamer als die vorangegangenen Botschaften. Dass die Entführer politische Motive haben, glaubt so gut wie niemand mehr: 'Sie haben es auf Geld abgesehen.' Das neue Lebenszeichen traf nach zwei Wochen zermürbender Stille ein: Während in Leipzig knapp weiter
  • 343 Leser
PARALYMPICS / 35 Teilnehmer nominiert

Die Nummer eins als klares Ziel

35 Sportler gehören zum deutschen Aufgebot für die Winterparalympics vom 10. bis 19. März in Turin. Der Deutsche Behinderten-Sportverband (DBS) und das Nationale Paralympische Komitee (NPC) nominierten damit acht Athleten mehr als für die Spiele 2002 in Salt Lake City. Angeführt wird das Team von Langläuferin und Biathletin Verena Bentele und dem alpinen weiter
  • 319 Leser
PREMIERE / Erstmals schwarze Zahlen

Die Zukunft ist ungewiss

Die Zukunft des Bezahlsenders Premiere ist auch nach dem erstmaligen Sprung in die Gewinnzone ungewiss. Im vergangenen Jahr machte Premiere erstmals einen Gewinn. Nach Steuern erzielte der Konzern ein Ergebnis von 49 Mio. EUR nach einem Verlust von 81 Mio. EUR im Jahr zuvor. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg um gut 73,5 Prozent weiter
  • 434 Leser

Die Zwischenrunde

Mittwoch, 15. Februar Hertha BSC - Rapid Bukarest Schalke 04 - Espanyol Barcelona Litex Lowetsch/Bulgarien - RC Straßburg Lokomotive Moskau - FC Sevilla Artmedia Bratislava - Levski Sofia FC Basel - AS Monaco Rosenborg Trondheim - Zen. St. Petersburg OSC Lille - Schachtjor Donezk SC Heerenveen - Steaua Bukarest Bolton Wanderers - Olympique Marseille weiter
  • 336 Leser
SCHRIFTSTELLER

Dieter Lattmann wird 80

Für viele Weggefährten war Dieter Lattmann nicht einfach. Er selbst sah sich ständig in der Pflicht, Loslassen und auch Schwäche zeigen waren ihm fremd. Nun hat der streitfreudige und selbst in der eigenen Partei umstrittene Schriftsteller und Kulturpolitiker, der heute 80 Jahre alt wird, seine Erinnerungen geschrieben. 'Einigkeit der Einzelgänger' weiter
  • 346 Leser
ski nordisch

DSV-Quartett atmet auf

Ronny Ackermann hat sein Sprungproblem gelöst und lässt die deutschen Nordischen Kombinierer in der Mannschafts-Entscheidung vom zweiten Olympia-Gold träumen. In einer siebenstündigen Sonderschicht in den französischen Alpen testete der Doppel-Weltmeister verschiedene Materialien bis er Erfolg hatte. 'Ich springe jetzt mit neuen Schuhen, neuer Bindung, weiter
  • 329 Leser
FASNET / Plakat des ersten Narrentreffens von 1928 neu aufgelegt

Ein Zeichen des Widerstandes

1928 lud die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte zum ersten 'Oberdeutschen Narrentreffen' ein. Der Elzacher Künstler Erwin Krumm hatte dafür ein Plakat entworfen, von dem es heute nur noch wenige Originale gibt. Nun wurde es neu aufgelegt. weiter
  • 365 Leser
EISHOCKEY

Endlich zwei Tore

Mit ihrem ersten Sieg und ihren ersten Toren haben die Eishockey-Frauen Kurs auf Platz fünf genommen. Das Team von Bundestrainer Peter Kathan gewann zum Abschluss der Vorrunde 2:1 (0:0, 2:1, 0:0) gegen die Schweiz und sicherte sich damit Gruppe-Rang drei. Die Tore erzielten Michaela Lanzl (1:0/ 24.) und Christina Oswald (2:1/30.). Jetzt geht es gegen weiter
  • 255 Leser
LANGLAUF / Im Teamsprint auf den Plätzen vier und fünf gelandet

Enttäuschung über Holzmedaille

Schon wieder kein Tag der Deutschen - Behle enttäuscht über seine Damen
Auch im vierten Wettkampf blieb den Langläufern der Sprung aufs Podest verwehrt. Im Teamsprint liefen die Herren auf Platz vier, die Damen wurden Fünfte. weiter
  • 361 Leser
FEUER

Familie verletzt

Beim Brand eines Wohnhauses in Rosenfeld (Zollernalbkreis) haben ein Vater und seine acht Kinder im Alter zwischen 3 und 15 Jahren Rauchgasverletzungen erlitten. Wie die Polizei gestern mitteilte, war das Feuer in der Küche ausgebrochen. Der 39-Jährige konnte sich mit den Kindern ins Freie retten. Die Mutter befindet sich derzeit in Kur. weiter
  • 391 Leser

Fest für die Jugend

Die Planungen für das Unesco-Jugendfestival während der Fußball-WM in Stuttgart kommen voran. Der Aufenthalt für etwa 1700 der 2006 Jugendlichen, die sich für die Zeit vom 2. bis 10. Juli angemeldet haben, sei bereits finanziert, sagte Projektleiterin Ulrike Weinz. Für die restlichen 306 aus Afrika, Lateinamerika und Asien würden noch Paten gesucht. weiter
  • 283 Leser
KOMIK / Karl Valentin soll das Theater in Mexiko retten

Flammende Rede

Rund 80 Jahre danach und von Bayern weit entfernt wird jetzt Karl Valentins Forderung einer Theaterpflicht aufgegriffen: In Mexiko-Stadt spielen sie Valentin. weiter
  • 360 Leser
TIERREICH / Überlebenskünstlerin kann ein ganzes Jahr hungern

Flügelschnecke setzt auf Nulldiät

Die Flügelschnecke kann ein ganzes Jahr überleben, ohne Nahrung zu sich zu nehmen. Das Meerestier schrumpft während seiner Nulldiät einfach zusammen. weiter
  • 382 Leser
INTERNET

Freitod in der Gruppe

In Japan steigt die Zahl derer, die über das Internet einen Gruppen-Selbstmord vereinbaren. Im Jahr 2005 wurden 34 gemeinschaftliche Suizidfälle mit 91 Toten registriert. Ein Jahr zuvor waren es 19 Fälle mit 55 Toten. Internetanbieter wurden angewiesen, Hinweise auf Gruppen-Selbstmorde weiterzuleiten. Mehrere Selbstmorde seien so verhindert worden. weiter
  • 409 Leser
EU / Zehntausende protestieren gegen geplante Richtlinie

Für Dienstleister fallen Grenzen

Mehrheit im Europaparlament scheint sicher - Gebhardt: Schritt zu sozialem Europa
Unter dem Protest der Straße hat sich das Europaparlament gestern mit der umstrittenen Dienstleistungsrichtlinie beschäftigt. Die entschärfte Fassung steht am morgigen Donnerstag zur Abstimmung. Christ- und Sozialdemokraten rechnen mit Zustimmung. weiter
  • 370 Leser
LEICHENIMPORT

Füße aus den USA

Die Schweiz importiert Leichenteile wie Hände und Füße aus den USA, weil immer weniger Schweizer bereit sind, der Medizin ihre Körper nach dem Tod zur Verfügung zu stellen. Das berichtet die Neue Zürcher Zeitung. Für einen Kurs in praktischer Fuß-Chirurgie seien den 70 Ärzten 40 Füße zur Verfügung gestellt worden, die aus den USA importiert worden waren. weiter
  • 349 Leser
ENERGIE / Bundeskartellamt macht Druck auf Konzerne

Gasmarkt in Bewegung

Verbraucherschützer warnen vor überzogenen Erwartungen
Das Bundeskartellamt hat im Kampf gegen den dramatischen Anstieg der Gaspreise einen wichtigen Etappensieg errungen: Millionen Kunden können schon vom 1. April an ihre Gasversorger frei wählen. Verbraucherschützer warnen die Kunden aber vor übertriebenen Hoffnungen. Für die 17 Millionen Gaskunden in Deutschland ist es auf den ersten Blick eine erfreuliche weiter
  • 394 Leser
SCHADENERSATZ

Gericht weist Radlerin ab

Im Pulk fahrende Fahrradfahrer können bei einem Massensturz nicht auf Schadenersatz hoffen. Wie das Oberlandesgericht Stuttgart gestern urteilte, nehmen Radler, die sich zu einer Gruppe zusammenschließen, stillschweigend die Gefahren in Kauf, die sich aus dem Verzicht auf Sicherheitsabstand ergeben. Stürzen sie, können sie bei den anderen keine Ansprüche weiter
  • 303 Leser
Deutsche Telekom

Gespräche über Bundesliga

Die Telekom hat Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Premiere über eine mögliche Übertragung von Bundesliga-Fußball ab der nächsten Saison bestätigt. Ein Telekom-Sprecher erklärte in Bonn, Rechteinhaber Telekom spreche über die Lieferung möglicher Programminhalte mit Premiere, aber auch mit anderen Interessenten. Die Telekom verfüge über die Rechte zur Verbreitung weiter
  • 390 Leser
Bilfinger Berger

Gewinn gesteigert

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger hat 2005 trotz Schwierigkeiten in Australien den Gewinn kräftig gesteigert. Der Überschuss sei insbesondere wegen des florierenden Dienstleistungsgeschäfts auf 66 Mio. EUR (Vorjahr: 51 Mio. EUR) geklettert, teilte die im M-Dax gelistete Gesellschaft mit. Die Bauleistung erreichte mit 7,06 Mrd. EUR weiter
  • 404 Leser
COMMERZBANK

Gewinn verdreifacht

Die Commerzbank hat einen Gewinn von 1,17 Mrd. EUR eingefahren und damit das Ergebnis des Vorjahres verdreifacht. Die Eigenkapitalrendite nach Steuern kletterte von 4,3 auf 12,4 Prozent. Damit hat die nach der Übernahme der Eurohypo zweitgrößte deutsche Privatbank ihren Gewinn deutlich stärker erhöht als von Vorstandschef Klaus-Peter Müller noch im weiter
  • 411 Leser
KARRIERE

Hackl stellt sich zur Wahl

Rodel-Idol Georg Hackl hat bei den Olympischen Winterspielen in Turin noch eine Siegchance. Der 39-jährige Berchtesgadener gehört zu den 15 Aktiven, die sich um zwei freie Plätze in der Athletenkommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) bewerben. 'Er ist ein hoch integrativer Athlet, der konsequent gegen Doping kämpft', sagte Klaus Steinbach, weiter
  • 331 Leser
UEFA-CUP / Schalkes Manager spricht unbescheiden vom Triumph im Finale

Herr Müller hat große Pläne

Hertha: Bukarest im Kopf, den HSV fürs Achtelfinale vor Augen
Abwechslung vom Bundesliga-Alltag. Vier Bundesligisten versuchen sich im Uefa-Cup für das Achtelfinale zu qualifizieren und damit willkommene Zusatzeinnahmen zu sichern. Schalke und Hertha BSC sind heute an der Reihe, der VfB Stuttgart und der Hamburger SV morgen. weiter
  • 340 Leser
FLÜCHTLINGSLAGER

Hochwasser in Wüste

Sintflutartige Regenfälle - die stärksten seit über zehn Jahren - haben in der Sahara die Flüchtlingslager der Stadt Tindouf (Algerien) überflutet. Etwa 60 000 Bewohner der Wüstencamps verloren ihr Hab und Gut. In den Lagern leben rund 160 000 Flüchtlinge aus der spanischen Ex-Kolonie der Westsahara, die 1976 von Marokko erobert worden war. weiter
  • 431 Leser
STATISTIK

Immer weniger Zigaretten

263 Millionen Zigaretten sind 2005 rechnerisch jeden Tag in Deutschland geraucht worden. Dazu kommen laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden pro Tag elf Millionen Zigarren und Zigarillos, 91 Tonnen Feinschnitt und 2 Tonnen Pfeifentabak. Datenbasis ist die Zahl der versteuerten Tabakwaren. Legal oder illegal gekaufte, unversteuerte Waren sind nicht weiter
  • 275 Leser
CURLING

Italien zu stark für Kapp & Co.

Die Hoffnungen auf die erste Olympia-Medaille des deutschen Curling-Teams sind nach der zweiten Niederlage gedämpft worden. Allerdings verlor das Quartett um Skip Andreas Kapp gestern erst nach Extra-End mit 8:9. Zum Auftakt der Winterspiele hatte die Auswahl des CC Füssen gegen Weltmeister Kanada verloren. 'Es ist schon eine Enttäuschung, gegen Italien weiter
  • 266 Leser
GAST DER REDAKTION / Fraktionschef Mappus sieht CDU gut aufgestellt

Kein Vertrauen in die Umfragen

39 Tage bis zur Landtagswahl, und in den Umfragen steht die CDU glänzend da: 46 Prozent, 49 Prozent, Alleinregierung gar ohne FDP? Stefan Mappus, der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag, glaubt den Umfragen zwar nicht, sieht seine Partei aber ganz gut im Rennen. weiter
  • 332 Leser
GRUNDSCHULE

Klassenteiler sinkt auf 28

In Baden-Württemberg sollen die Grundschulklassen kleiner werden. Erstmals seit Jahren senkt die Landesregierung in der Eingangsstufe der Grundschule den so genannten Klassenteiler von 31 auf 28. Dies teilte Kultusminister Helmut Rau (CDU) gestern nach der Sitzung des CDU/FDP-Kabinetts mit. Wenn eine Klasse mehr als 28 Schüler umfasst, muss vom kommenden weiter
  • 356 Leser

Kleine Jecken. Der ...

...berühmte Karneval in Köln wird nicht nur von Erwachsenen gefeiert. Auch die kleinen Rheinländer können dort in das bunte Treiben eintauchen. Hier verfolgt ein Mädchen gebannt die Kinderkarnevals-Revue 'Ziegenbart-Sitzung', bei der auch die jüngsten Jecken ihre Sketche darbieten. weiter
  • 401 Leser
EINBÜRGERUNG

KOMMENTAR: Becksteins Gesinnungstest

Die bayerischen Behörden sind in Sachen Sicherheit gern einen Schritt voraus. Jetzt setzt Innenminister Günther Beckstein (CSU) der ohnehin schon lebhaften Debatte über Einbürgerungsregeln in der Bundesrepublik eins obendrauf: Wer Deutscher werden will, soll nicht nur angeben, ob er verbotenen oder terroristischen Gruppierungen nahe steht. In Bayern weiter
  • 321 Leser
AEG

KOMMENTAR: Je früher, desto besser

Die IG Metall hat im Streit mit Electrolux einen kleinen Erfolg errungen, an dem sie aber keine große Freude haben wird. Denn Europa-Produktionschef Horst Winkler, der neue Verhandlungsführer mit Entscheidungskompetenz, den Gewerkschaftschef Werner Neugebauer forderte und jetzt bekommt, wird bestimmt keinen noch so kleinen Schwenk in der Konzernpolitik weiter
  • 425 Leser
EU-RICHTLINIE

KOMMENTAR: Kampf um Privilegien

Exemplarisch lässt sich am Beispiel der Dienstleistungsrichtlinie dokumentieren, wie es um die öffentliche Meinung in Sachen EU bestellt ist: miserabel. Denn einem an sich von allen relevanten politischen Kräften geforderten Projekt werden jetzt Auswirkungen nachgesagt, die von den Urhebern niemals angestrebt wurden. Zunächst mal ging es darum, für weiter
  • 321 Leser
MVV

Kräftig zugelegt

Deutschlands sechstgrößter Energieversorger, die Mannheimer MVV, hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2005/06 bei Umsatz und Gewinn kräftig zugelegt. Die Erlöse kletterten im Vorjahresvergleich um 10 Prozent auf 579 Mio. EUR. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern stieg um 13 Prozent auf 77 Mio. EUR, der Überschuss lag bei 29 (25) Mio. EUR. weiter
  • 479 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Jugendliche finden Skelett Drei Jugendliche haben in einem Bunker unter einer Brücke in Backnang (Rems-Murr-Kreis) eine skelettierte Leiche gefunden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Toten, der im Schlafsack lag, um einen 29 Jahre alten Obdachlosen, der im Oktober 2005 zum letzten Mal gesehen wurde. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden weiter
  • 449 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Preis für Erdöl sinkt weiter Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist zu Wochenbeginn weiter gesunken. Ein Barrel (159 Liter) kostet 55,92 Dollar. Das sind 71 Cent weniger als am Freitag, teilte das Opec-Sekretariat mit. Technik aus Tübingen Der Frankfurter Flughafen hat eine Technik zur Messung von Luftturbulenzen weiter
  • 435 Leser
fussball-tv

Königsklasse auch im DSF

13 Spiele der Champions League werden von der kommenden Saison an live im DSF übertragen. Durch diese Einigung zwischen dem DSF und dem Pay-TV-Unternehmen Premiere werden die Fußballfans aber deutlich weniger Partien mit deutschen Mannschaften im frei empfangbaren Fernsehen anschauen können als derzeit noch bei Sat 1. Premiere als Inhaber der kompletten weiter
  • 275 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1898 (Vortag 1,1888) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8405 (0,8412) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6858 (0,6837) britische Pfund, 139,57 (140,35) japanische Yen und 1,5574 (1,5559) Schweizer Franken weiter
  • 387 Leser
VW

LEITARTIKEL: Überholtes System

Sparen ist schwer in Mode in der Autoindustrie. Die Ambitionen von Volkswagen in dieser Kategorie, die am Ende gut 20 000 Arbeitsplätze kosten könnten, sind freilich nicht trendbestimmt, sondern entstammen eigenem Antrieb. Denn Europas größter Autokonzern hängt - wirtschaftlich gesehen - schwer in den Seilen. Ohne die Gewinne des Bereichs der Finanzdienstleistungen weiter
  • 335 Leser

Leute im Blick

Roy Horn Der bei einem Tiger-Angriff schwer verletzte Dompteur Roy Horn (61) will seine Fans nicht enttäuschen. 'Ich will ihnen zeigen, dass man etwas erreichen kann, wenn man es sich sehr wünscht.' Mehr als zwei Jahre nach der Tiger-Attacke ist er zuversichtlich, bald wieder auf der Bühne stehen zu können. Mit seinem Partner Siegfried Fischbacher (66) weiter
  • 306 Leser
SKI ALPIN / Top-Favoriten scheiden der Reihe nach aus

Ligetys wilder Ritt

In Salt Lake City startete er noch als Vorläufer. Vier Jahre später holt der Außenseiter Ted Ligety nach einem wilden Slalom-Ritt Gold in der alpinen Kombination. weiter
  • 331 Leser
EISKUNSTLAUF

Lindemann ohne Chance

Der Erfurter Eiskunstläufer Stefan Lindemann kann nach einem verkorksten Kurzprogramm eine Medaille abhaken. Ein nur einfach gesprungener Axel ließ den WM-Dritten von 2004 gestern Nacht nicht einmal in Top-Ten-Nähe kommen. Kurs auf Gold, das morgen (19) in der Kür vergeben wird, nahm der Russe Jewgeni Pluschenko mit 90,66 Punkten. Zwischen diesem Traumwert weiter
  • 343 Leser
Jacques Rogge

Lob vom Boss

Sport statt Meeting: Jacques Rogge, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), hat den reibungslosen Ablauf der Winterspiele gelobt und ließ gestern prompt die tägliche Lagebesprechung ausfallen. Stattdessen nutzte der IOC-Präsident die Zeit, um die Wettkämpfe zu besuchen. 'Der Präsident will alle Sportarten sehen', sagte IOC-Sprecher weiter
  • 277 Leser
DAMEN-ABFAHRT / Österreichisches Trio plant goldenes Karriereende

Lockere Sprüche im 'Tabata'

Aus deutscher Sicht hält bei der heutigen Damen-Abfahrt Petra Haltmayr die deutsche Fahne hoch. Sie ist Außenseiterin, favorisiert sind jedoch die Österreicherinnen. Michaela Dorfmeister, Renate Götschl und Alexandra Meißnitzer planen jeweils ein goldenes Karriereende. weiter
  • 432 Leser
Fussball-WM

Läden öffnen auch sonntags

Ungeachtet der Kritik aus der katholischen Kirche hält Ministerpräsident Günther Oettinger verkaufsoffene Sonntage während der Fußball-WM für vertretbar. Die Entscheidung liege bei den Städten und Gemeinden, sagte Oettinger gestern in Stuttgart nach der Sitzung des Ministerrats. Das Sozialministerium werde den kommunalen Verbänden empfehlen, dass die weiter
  • 256 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 70,30 bis 74,53 (72,42) 1501 bis 2000 l 67,40 bis 67,57 (67,49) 2001 bis 2500 l 65,25 bis 65,66 (65,46) 2501 bis 3500 l 63,51 bis 64,73 (64,12) 3501 bis 4500 l 62,35 bis 63,38 (62,87) 4501 bis 5500 l 61,77 bis 62,33 (62,05) 5501 bis 6500 l weiter
  • 470 Leser
STÜRZE

Mediziner sind besorgt

Zhang Dan knallt aufs Eis, Lindsey Kildow fliegt von der Ski-Piste, Samantha Retrosi fegt aus der Bob-Kurve und Katrin Apel versinkt in einem zwei Meter tiefen Schlammloch: Nicht nur packende Duelle um Medaillen, sondern auch auffällig viele spektakuläre Stürze halten die Zuschauer an den ersten Tagen der Winterspiele an den Wettkampfstätten und vor weiter
  • 270 Leser
FORMEL 1 / Motorsportchef Norbert Haug räumt Probleme ein

Mercedes hinkt den anderen hinterher

Mercedes hinkt bei der Entwicklung seines neuen Achtzylinder-Motors hinter den eigenen Planungen hinterher. 'Wir sind nicht dort, wo wir im Februar sein wollten. Bei uns ist noch Mitte Dezember', räumte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug ein. Bei den bisherigen Formel-1-Testfahrten lag McLaren-Mercedes teilweise deutlich hinter den anderen Top-Teams weiter
  • 482 Leser
STEUERREFORM / Wissenschaftler entwickeln Modelle

Milliarden-Entlastung für Firmen

Die Wirtschaftsweisen wollen Unternehmensgewinne und Zinsen nur noch mit 25 Prozent Steuer belasten. Das soll Deutschland wettbewerbsfähiger machen - bedeutet allerdings einen Steuerausfall von 22 Milliarden Euro. Und der ist schwer zu verkraften. weiter
  • 461 Leser
LUFTVERKEHR / Unterschiedliche Meinungen zum Flughafenausbau

Mit Oettinger hü, mit Mappus hott

Nicht zum ersten Mal sind Ministerpräsident Günther Oettinger und der Chef der ihn tragenden CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, unterschiedlicher Ansicht. weiter
  • 281 Leser
KLEIDUNG / Zwei Strömungen bei den Defilees in Madrid

Modischer Farbrausch contra Eleganz

Auf den 'Pasarela Cibeles', den noch bis Freitag laufenden Defilees von Madrid, treffen zwei Modephilosophien aufeinander. Ginge es nach Ágatha Ruiz de la Prada, wäre die Welt kunterbunt. Spaniens Stardesignerin weicht auch für Herbst und Winter 2006/07 nicht von ihrem Credo ab: Farbe, Farbe, Farbe. 'Ich hasse Schwarz. Es symbolisiert in meinen Augen weiter
  • 280 Leser

Na sowas . . .

Da hätte er mal besser nachgedacht: Ein 51-Jähriger in Wiesbaden meldete der Polizei, dass er seinen Rucksack in einer S-Bahn stehen gelassen habe. Ob ihm die Beamten bei der Suche behilflich sein könnten? Waren sie, fanden das Gesuchte und erlaubten sich einen Blick in den Rucksack, in dem 35 Gramm Marihuana steckten. Der Eigentümer wurde festgenommen. weiter
  • 444 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kritik an Schäuble Der Vorstoß von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) für den Einsatz der Bundeswehr im Inneren sorgt in der großen Koalition weiterhin für Konfliktstoff. Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Sebastian Edathy (SPD), forderte Schäuble auf, diese 'unsinnige Debatte' zu beenden. Das sei eine 'falsche politische Zielrichtung', weiter
  • 309 Leser
BANKNOTEN / Das amüsante und lehrreiche Buch 'Falschgeld' befasst sich mit einem immer aktuellen Thema

Nasse Blüten an der Wäscheleine

Es blüht das Blütenwesen. Auch der Euro wird gefälscht. Vor allem in Osteuropa und Italien lernen die Blüten-Drucker hinzu - weit mehr jedenfalls als die Bundesbürger. Die prüfen ihr Papiergeld noch immer zu nachlässig. Die Fälscher sind nicht so anfängerhaft wie früher. weiter
  • 496 Leser
KUNSTMARKT

Neue Messe beginnt in Köln

Von vorgeschichtlichen Skulpturen bis zur zeitgenössischen Fotografie, vom kostbaren Möbel bis zum expressionistischen Gemälde reicht das Angebot auf der neuen Kölner Kunstmesse Cologne Fine Art: 193 Händler und Galeristen aus neun Ländern zeigen bis zum kommenden Sonntag ihr Angebot aus allen Zeiten und Kontinenten. Die Messe, die heute für das Publikum weiter
  • 277 Leser
AEG

Neuer Chef bei Verhandlungen

Im AEG-Konflikt wechselt der Electrolux-Konzern überraschend seinen Verhandlungsführer aus und kommt damit der IG Metall erstmals entgegen. Ab sofort werde der Produktionschef für Europa, Horst Winkler, die Verhandlungen auf Konzernseite leiten. AEG-Geschäftsführer Dieter Lange sei als bisheriger Verhandlungsführer zurückgetreten. Die IG Metall hatte weiter
  • 438 Leser
METALLINDUSTRIE

Noch keine Annäherung

Zum Auftakt der Tarifgespräche für die 800 000 Beschäftigten im Metall-Pilotbezirk Baden-Württemberg haben beide Verhandlungsführer ihre Positionen bekräftigt. IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann sagte, die Gewerkschaft wolle eine deutliche Steigerung der Einkommen durchsetzen. Südwestmetall-Chef Otmar Zwiebelhofer erklärte dagegen, die Forderung der weiter
  • 478 Leser
Ski Nordisch

Norwegen zieht zurück

Deutschlands Kombinierer haben beim heutigen olympischen Teamwettbewerb einen Konkurrenten weniger. Weltmeister Norwegen zog sein Team wegen einer Grippewelle zurück. Magnus Moan und Petter Tande leiden unter einer Erkältung, Kristian Hammer hat Magenprobleme. Nun wird ein Dreikampf zwischen Deutschland, Finnland und Österreich erwartet. weiter
  • 396 Leser
KRANKHEITEN

Nur wenige Grippefälle

Die Grippesaison in Baden-Württemberg hat begonnen - allerdings gibt es im Vergleich zum Vorjahr deutlich weniger Fälle, meldet das Landesgesundheitsamt im Regierungspräsidium Stuttgart. Im Januar wurden dem Landesgesundheitsamt jeweils nur ein bis zwei Influenza-Erregernachweise wöchentlich angezeigt, Anfang Februar waren es dann sechs Meldungen aus weiter
  • 279 Leser
CARL ZEISS / Oberkochener High-Tech-Konzern verdoppelt den Gewinn

Optik-Riese auf Rekordjagd

Konflikt mit Betriebsrat und IG Metall um geplanten Stellenabbau in Aalen
Die Carl Zeiss AG liegt auch im laufenden Geschäftsjahr auf Rekordkurs. Das Wachstum von Umsatz und Gewinn soll sich in den nächsten Monaten sogar noch beschleunigen. Konfliktstoff mit Betriebsrat und IG Metall birgt jedoch der geplante Stellenabbau in Aalen. weiter
  • 456 Leser
RODELN / Dreifach-Triumph für die deutschen Damen in Cesana

Otto-Motor läuft auf Hochtouren

Mit künstlicher Bandscheibe zum zweiten Olympiasieg - Karriereende muss warten
Sylke Otto hüpfte vor Freude wie ein kleines Kind. In beeindruckender Weise wiederholte die Rodlerin ihren Olympiasieg von Salt Lake City. Dabei schien ihre Karriere schon beendet, da ihr im vergangenen Sommer eine künstliche Bandscheibe eingesetzt worden war. weiter
  • 316 Leser
SICHERHEIT / Unterstützung für Kinder in Not

Polizei misstraut privaten Helfern

Ortsvorsteherin scheitert mit Konzept
Privatpersonen dürfen sich nicht als Helfer für Kinder in Not anbieten. Die Kriminalpolizei pfiff eine Ortsvorsteherin zurück, weil niemand für die Leute bürgen könne. weiter
  • 394 Leser
BÜRGSCHAFTEN

Russland vor China

Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr neue Hermes-Bürgschaften für Exporte in Höhe von 19,8 Mrd. EUR übernommen. Das teilte das Bundeswirtschaftsministerium gestern mit. Im Jahr 2004 hatten sich die Exportkreditgarantien noch auf den Rekordwert von 21,1 Mrd. EUR belaufen. Hermes-Bürgschaften sind staatliche Versicherungen für Exporte der deutschen weiter
  • 444 Leser
AUSSTELLUNG / Weil am Rhein erinnert an den Visionär 'abgefahrenen' Wohnens

Rückblick in die Zukunft

Das Werk des italienischen Designers Joe Colombo
Großer Auftritt für Joe Colombo in Weil am Rhein: Seine neue Ausstellung widmet das Vitra Design Museum der früh verstorbenen italienischen Designerlegende, die den Möbeln Beine machte und Bewegung in die Designszene der 1960er Jahre brachte. weiter
  • 410 Leser
EISKUNSTLAUF / Entscheidung bei den Paaren voller Emotionen

Schmerzen, Leidenschaft und ein Schuss Erotik

Eine russische Liebeserklärung, eine chinesische Demonstration der Tapferkeit und ein deutsches Treuebekenntnis: Die olympische Paarlauf-Entscheidung von Turin bot eine mitreißende Mischung von all dem, was den Eiskunstlauf so faszinierend macht. weiter
  • 309 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt wackelt

Martin Schmitt droht auch beim Skispringen von der Großschanze am Samstag die Zuschauerrolle. Im ersten Training war der viermalige Weltmeister trotz ordentlicher 129,5 Meter schwächster Deutscher. Einen starken Eindruck hinterließ der Normalschanzen-Vierte Michael Uhrmann als Zweiter mit 137,5 m hinter dem Österreicher Thomas Morgenstern (139,5). weiter
  • 379 Leser
WINTER / Hochwassergefahr in Bayern und Baden-Württemberg steigt

Schneeschipper im Wettlauf gegen die Zeit

50 Menschen von Dächern gefallen - Landesregierung in München sagt Geschädigten Hilfe zu
Während sich in Ostbayern das Schneechaos langsam aufzulösen beginnt, droht nun nicht nur dort die nächste Gefahr. Wegen des erwarteten Zusammentreffens von heftigen Niederschlägen und Tauwasser wird auch im Süden Baden-Württembergs vor Hochwasser gewarnt. weiter
  • 298 Leser
FLUGVERKEHR

Schwein auf der Piste

Wegen eines freilaufenden Wildschweins musste der Flugverkehr in Nizza vorübergehend eingestellt werden. Erst nach mehr als einer Stunde konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden, jedoch nur auf der Piste mit der hellsten Beleuchtung. Trotz der Treibjagd in einem Umkreis von 250 Hektar konnte der Eindringling nicht gefunden werden. weiter
  • 363 Leser
EZB

Stark bestätigt

Der bisherige Vizepräsident der Deutschen Bundesbank, Jürgen Stark, wird zum 1. Juni in das Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) wechseln. Er folgt damit Otmar Issing nach, der Ende Mai ausscheiden wird. Die EU-Finanzminister billigten die Nominierung Starks einstimmig, berichteten EU-Diplomaten. Die Minister der zwölf Euro-Länder hatten sich weiter
  • 469 Leser
SCHULEN / Hilfe bei der Ganztagsbetreuung

Startschuss für die Jugendbegleiter

Jugendbegleiter sollen helfen, an Schulen eine ganztägige Betreuung sicherzustellen. Gestern fiel der Startschuss. In 30 Gemeinden beginnen bald Modellversuche. weiter
  • 351 Leser
OPEL

Stellenabbau dementiert

Bei Opel wird es ungeachtet neuer Spekulationen nach Angaben des Managements keine weiteren Stellenstreichungen geben. 'Die Restrukturierung ist weitgehend umgesetzt, es gibt keine neuen Pläne', sagte ein Opel-Sprecher. Der Betriebsrat des Bochumer Opel-Werkes hatte zuvor erklärt, noch im Sommer solle eine komplette Astra-Schicht an einem der drei europäischen weiter
  • 482 Leser
FESTSPIELE / Besetzung von Bayreuths neuem 'Ring'

Stephen Gould singt den Siegfried

Der amerikanische Heldentenor Stephen Gould wird in der Neuinszenierung 'Der Ring des Nibelungen' bei den diesjährigen Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth den Siegfried singen. Die Partie der Brünnhilde übernimmt Linda Watson. Als Wotan wird Falk Struckmann zu hören sein. Endrik Wottrich und Bayreuth-Debütantin Adrianne Pieczonka verkörpern das Liebespaar weiter
  • 304 Leser

Stichwort: Bayerischer Fragebogen

Vom 1. März an sollen die zuständigen bayerischen Behörden einbürgerungswilligen Ausländern einen neuen Fragebogen vorlegen. Darin müssen die Bewerber erklären, ob sie als extremistisch eingestufte Organisationen unterstützen oder in der Vergangenheit unterstützt haben. Der Katalog, der den Kandidaten vorgelegt wird, umfasst 173 Gruppen, Parteien und weiter
  • 332 Leser
HOCKENHEIMRING

Streckenmeister arbeitet wieder

Trotz einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft ist ein Streckenmeister der hoch verschuldeten Hockenheimring GmbH wieder im Dienst. Geschäftsführer Georg Seiler sieht 'keine so gravierenden Verdachtsmomente, dass der Mitarbeiter nicht weiterarbeiten könnte'. Der inzwischen abberufene Geschäftsführer Hans-Jürgen von Glasenapp hatte den Mann vor zwei weiter
  • 319 Leser
STAATSTHEATER

Streik bringt hohe Einbußen

Im Württembergischen Staatstheater in Stuttgart stößt der Streik im öffentlichen Dienst auf Kritik. Der Verwaltungschef des weltweit größten Dreispartenhauses mit Oper, Schauspiel und Ballett, Hans Tränkle, zeigte zwar Verständnis für die 'schwer arbeitenden Bühnenhandwerker', nannte den Streik in diesem sensiblen Bereich aber 'heikel'. So habe allein weiter
  • 354 Leser
Öffentlicher Dienst

Streiks ausgeweitet

Die Gewerkschaft Verdi hat gestern ihre Streiks gegen die 40-Stunden-Woche bei den Beschäftigten von Kommunen und Ländern ausgeweitet. Nach Verdi-Angaben waren bundesweit 26 000 Beschäftigte im Ausstand. In Baden-Württemberg streikten 12 000 Beschäftigte. In Niedersachsen legten mehr als 6000 Beschäftigte die Arbeit nieder. weiter
  • 354 Leser

Stromversorger in die Schranken verwiesen

Im Kampf gegen Strompreiserhöhungen hat die hessische Landesregierung vor Gericht einen ersten Erfolg errungen. Im Eilverfahren wies das Verwaltungsgericht Gießen eine Klage des regionalen Stromversorgers Ovag Energie AG ab, der gegen den vom hessischen Wirtschaftsministerium verhängten Preisstopp geklagt hatte. Das Gericht argumentierte, das Unternehmen weiter
  • 360 Leser
SCHALKE / In zwei Jahren will Rudi Assauer mit Fußball nichts mehr zu tun haben

Stumpen-Rudi geht das Feuer aus

Dauerqualmer Rudi Assauer will sich in zwei Jahren komplett aus dem operativen Fußball-Geschäft als Manager des Bundesligisten FC Schalke 04 zurückziehen. weiter
  • 377 Leser
THEATERTREFFEN

Stuttgart kommt mit 'Platonow'

Für das Berliner Theatertreffen im Mai sind zehn Inszenierungen aus dem gesamten Bundesgebiet ausgewählt worden. Auch das Staatstheater Stuttgart wurde zu dem Festival der bemerkenswertesten Aufführungen der Saison eingeladen: mit Karin Henkels Inszenierung von Tschechows 'Platonow', die zur Eröffnung der Intendanz Hasko Webers Premiere hatte. Wie die weiter
  • 301 Leser

Telegramme

fussball: Im Doping-Fall Nemanja Vucicevic zeichnet sich eine Wiederholung des Zweitliga-Spiels zwischen Wacker Burghausen und dem 1860 München ab. Die Vereine haben sich bereits darauf verständigt. Jetzt muss nich das Verbandsgericht zustimmen. fussball: Das für Samstag geplante Oberliga-Spiel des SSV Ulm 1846 gegen Reutlingen fällt wegen Unbespielbarkeit weiter
  • 317 Leser
GESCHICHTE / Stuttgarter Architekten gewinnen Wettbewerb für Holocaust-Mahnmal in Wien

Tiefer Einschnitt im Boden eines neuen Stadtteils

Eine Stuttgarter Architekten-Gemeinschaft hat den Wettbewerb für ein Holocaust-Mahnmal auf dem Gelände des ehemaligen Wiener Aspang-Bahnhofs gewonnen. Der aus 80 in- und ausländischen Projekten ausgewählte Entwurf der 'Fischer Naumann Partnerschaft' sieht einen 35 Meter langen, fünf Meter tiefen und 1,90 Meter breiten Graben vor. Vom Aspang-Bahnhof weiter
  • 368 Leser
BASKETBALL

Tigers träumen von mehr

Nach einem wenig spannungsreichen Vorgeplänkel im deutschen Basketball-Pokal geht es jetzt mit den Achtelfinalpartien richtig los. Die BG Karlsruhe verlor gestern zu Hause gegen die Artland Dragons aus Quakenbrück 72:83. Heute geht es weiter unter anderem mit den Partien der Walter Tigers Tübingen gegen die Telekom Baskets aus Bonn (19.30 Uhr) und dem weiter
  • 336 Leser

TIPP DES TAGES: Im Ausland unfallversichert

Arbeitnehmer sind nach Angaben des Hauptverbands der gewerblichen Berufsgenossenschaften auch bei Dienstreisen ins Ausland über die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Der Versicherungsschutz umfasse zwar grundsätzlich nur unternehmensbezogene Tätigkeiten, also etwa die Arbeitszeit und den Arbeitsweg. Ausnahmsweise decke er auch weitere Risiken weiter
  • 506 Leser
PROZESS-SERIE / Zwei weitere Australier auf Bali wegen Drogenschmuggels verurteilt

Todesstrafe im Urlaubs-Paradies

In einer Prozess-Serie gegen einen australischen Drogenschmugglerring hat ein indonesisches Gericht die beiden Anführer zum Tode verurteilt. Die Richter auf der Ferieninsel Bali befanden Andrew Chan (22) und Myuran Sukumaran (30) für schuldig, den Schmuggel von mehreren Kilogramm Heroin in ihre Heimat geplant zu haben. Die beiden Verurteilten hätten weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL

Togo sucht Trainer

Vier Monate vor der Fußball-WM in Deutschland sucht Togo einen neuen Trainer. Der bisherige Coach Stephen Keshi wurde nach dem schlechten Abschneiden beim Afrika-Cup in Ägypten entlassen. Togo, dessen Auswahl während der WM in Wangen gastiert, schied gegen Kongo und Kamerun aus - zwei Teams, die sich nicht für die WM qualifizieren konnten. weiter
  • 614 Leser
KALIFORNIEN / Rassenkonflikte zwischen Häftlingen

Toter und Verletzte bei Bandenkampf in Gefängnis

Bei Bandenkämpfen in einem Gefängnis in Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) sind ein Häftling getötet und vier weitere verletzt worden. Nach heftigen Ausschreitungen zwischen schwarzen und hispanischen Insassen erlag ein 38-jähriger Mann seinen Verletzungen. Bei den Kämpfen setzte die Polizei Tränengas ein, um die Sträflinge unter Kontrolle zu weiter
  • 359 Leser
BIATHLON / Sven Fischer krönt seine Laufbahn mit Sprint-Gold

Tränen des Glücks

Makellose Bilanz am Schießstand - Groß setzt auf Verfolgung
Nach dem Rennen seines Lebens blieb Sven Fischer völlig ausgepumpt im Ziel liegen und fiel danach Vater Willy in die Arme. Der 34-Jährige gewann endlich sein ersehntes olympische Einzel-Gold und setzte den Erfolgsrausch der deutschen Biathleten bei den Winterspielen fort. weiter
  • 338 Leser
Gold für Otto

Und Fischer

Die deutschen Athleten konnten sich bei den Olympischen Winterspielen in Turin gestern über einen äußerst erfolgreichen Wettkampftag freuen. Zunächst gewann der Oberhofer Sven Fischer die zweite Biathlon-Goldmedaille für die deutsche Mannschaft, als er im Sprint über 10 Kilometer die Konkurrenz hinter sich ließ. Silber ging an den Norweger Halvard Hanevold, weiter
  • 317 Leser
KONJUNKTUR / Bruttoinlandsprodukt stagniert Ende 2005

Viel Optimismus im Süden

Unternehmen so zuversichtlich wie lange nicht mehr
Von der Konjunktur kommen widersprüchliche Signale. Im letzten Quartal 2005 stagnierte die deutsche Wirtschaft. Für dieses Jahr korrigierte der DIHK dagegen seine Prognose von 1,5 auf 2 Prozent nach oben. Im Süden sind die Geschäftserwartungen besonders positiv. weiter
  • 458 Leser
TIERSEUCHE / Geflügelkrankheit hat möglicherweise Deutschland erreicht

Vogelgrippe-Verdacht auf Rügen

Seehofer zieht Stallpflicht vor - Infizierte Tiere offenbar auch in Österreich
Aus Deutschland werden die ersten ernsthaften Verdachtsfälle von Vogelgrippe gemeldet. Sämtliches Geflügel muss deshalb bereits von Freitag an in die Ställe. weiter
  • 366 Leser
TELEFONAKTION

Vom Umgang mit Demenz

Das passende Wort fehlt, gerade Gesagtes wird nicht mehr gespeichert, eine vertraute Person nicht erkannt: Mehr als eine Million Menschen in Deutschland leidet an Demenz, deren bekannteste Form die Alzheimer-Krankheit ist. Oft werden altersverwirrte Menschen in der Familie gepflegt - keine leichte Aufgabe. Treten vor allem zu Beginn Ängste und Depressionen weiter
  • 381 Leser
NEUE MESSE / Harter Job auf Deutschlands größter Baustelle

Warme Socken für die Handwerker

1000 Mitarbeiter trotzten der Kälte der vergangenen Tage - Arbeiten voll im Plan
Trotz des harten Winters kommt die Arbeit auf Deutschlands größter Baustelle erstaunlich gut voran. Schon ist das erste Dach einer Halle der neuen Landesmesse gedeckt. Ulrich Bauer, Geschäftsführer der Projektgesellschaft, sieht das Vorhaben voll im Zeitplan. weiter
  • 356 Leser
URTEIL

Weihrauch ist Arznei

Indischer Weihrauchextrakt bleibt in Deutschland ein zulassungspflichtiges und nicht frei verkäufliches Arzneimittel. Das hat das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes jetzt entschieden. Eine Händlerin hatte Weihrauchextrakt als Nahrungsergänzungsmittel aus Österreich einführen wollen. In dem Nachbarland ist der Weihrauch frei verkäuflich. weiter
  • 406 Leser
FUSSBALL

Wiederholung wahrscheinlich

Im Doping-Fall Nemanja Vucicevic zeichnet sich eine Wiederholung des Zweitliga-Spiels zwischen Wacker Burghausen und dem TSV 1860 München ab. Nachdem sich die Fußballvereine auf eine Neuauflage verständigt haben, kann sich auch Richter Hans-Hermann Menzel diese Lösung vorstellen. 'Eine Umwertung erscheint mir nicht möglich, weil das bedeuten würde, weiter
  • 360 Leser
JUGENDLICHER

Zehnjährigen missbraucht

Ein etwa 15 Jahre alter Jugendlicher hat nach Ermittlungen der Polizei in Hamburg einen zehn Jahre alten Schüler schwer sexuell missbraucht. Offenbar hatte der Jugendliche den Schüler am Montagvormittag auf dem Heimweg von der Schule mit einem Versprechen in ein einsames Gebiet am Stadtrand gelockt. Dort angekommen, habe er das Kind mit einer Art Beil weiter
  • 361 Leser
KARIKATUREN

Zeichner erhält Morddrohung

Erneut protestieren Muslime gegen eine Karikatur. Dieses Mal geht es aber nicht um eine Darstellung des Propheten Mohammed, sondern von iranischen Fußballern. weiter
  • 329 Leser
AKTIENMÄRKTE

ZEW-Index belastet

An den deutschen Aktienmärkten belasteten gestern Gewinnmitnahmen bei den Autowerten sowie leicht eingetrübte Konjunkturerwartungen zunächst den Deutschen Aktienindex (Dax). Der ZEW-Konjunkturindikator fiel schwächer als erwartet aus und enttäuschte die Anleger. Erst eine bessere Eröffnungstendenz der Wall Street brachte das Börsenbarometer wieder ins weiter
  • 406 Leser
ERMITTLUNGEN / Verdächtige Sendung an einen Soldaten

Zoll fängt Drogenpäckchen ab

Wenig Freude hatte ein US-Soldat aus Pforzheim an einem Päckchen, das ihm aus Kolumbien gesandt wurde, teilte die Polizei gestern mit. Belgische Zöllner waren bei der Überprüfung misstrauisch geworden. Das Paket enthielt neben Souvenirs acht Rundholzstäbe, in denen 400 Gramm hochreines Kokain im Verkaufswert von 20 000 Euro steckten. Wie die Ermittlungsgruppe weiter
  • 395 Leser
KARIKATUREN / Im Iran ziehen Demonstranten erstmals vor die deutsche Botschaft

Zwei Tote bei Protesten in Pakistan

In Pakistan sind erneut Muslime aus Wut über die Mohammed-Karikaturen auf die Straße gegangen. In der ostpakistanischen Stadt Lahore kamen zwei Demonstranten ums Leben, als ein Wachmann einer Bank angesichts des Ansturms das Feuer eröffnet hatte. In Islamabad ging die Polizei nach Angaben der Sicherheitsbehörden mit Tränengas und Schlagstöcken gegen weiter
  • 351 Leser
FORSCHUNG / Reaktionsvermögen getestet

Ältere langsamer, aber fehlerfrei

Mit wachsendem Alter reagieren Menschen langsamer, machen aber bei bestimmten Aufgaben weniger Fehler als junge. Das berichten die Neurophysiologen Michael Falkenstein und Sascha Sommer vom Institut für Arbeitsphysiologie der Universität Dortmund. Bei einem Experiment wurden die Teilnehmer bei einer Aufgabe abgelenkt. Per Tastendruck sollten die Testpersonen weiter
  • 289 Leser