Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 01. März 2006

anzeigen

Regional (56)

Alles hat ein Ende. Die Fasnacht war in die Tage gekommen. Anstrengende Auftritte und kurze Nächte konnten die eingefleischten Narren nicht schrecken. Gestern Abend versammelten sie sich in trauriger Einigkeit in der Aalener Innenstadt, um ein letztes Aufbäumen zu demonstrieren. Die Oschtalb-Ruassgugga und die Meckergoisa der Aalener Fasnachtszunft weiter
  • 124 Leser
"Keiner lebt für sich allen" ist Motto der Podiumsdiskussion heute, 19.30 Uhr in der Magdalenenkirche Wasseralfingen. Im Rahmen des Vesperkirchenjubiläums sprechen: Landrat Klaus Pavel, Jörn P. Makko, Geschäftsführer der Südwestmetall Baden-Württemberg, Diakoniepfarrer Martin Friz, Stuttgart, Begründer der Stuttgarter Vesperkirche, Sozialpädagogin Brigitte weiter
Am diesjährigen Weltgebetstag werden Frauen aus Südafrika den Zuhörern mit ihren Texten, Tänzen und Liedern aus ihrem Land ihre Heimat näherbringen. In Fachsenfeld sind alle Interessierten am Freitag, 3. März, 19.30 Uhr ins katholische Gemeindezentrum eingeladen. In Dewangen beginnt der Weltgebetstag am Freitag, 3. März, ebenfalls 19.30 Uhr mit einen weiter
Einen zweiten Informations- und Diskussionsabend zu den im Bau befindlichen "Interkulturellen Gärten" veranstaltet der Hirschbachclub Aalen am morgigen Donnerstag, 2. März, ab 19 Uhr im Saal der DJK-Vereinsgaststätte Hirschbach. Terminänderung Der für kommenden Freitag, 3. März, im Gemeindehaus St. Maria geplante Vortrag mit Bischof Padovese ("Christen weiter
Am Sonntag, 12. März, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschordenschule seine 25. Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle Lauchheim. Von 14 bis 16 Uhr werden Kinderbekleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Wie gewohnt gibt es dazu ein reichhaltiges Kuchenbuffet sowie weiter
Gesangverein Pommertsweiler Die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Pommertsweiler findet am Samstag, 4. März, ab 20 Uhr im Gasthaus Albblick statt. FV Germania Hohenstadt Zur Generalversammlung lädt der FV Germania Hohenstadt. Am Samstag, 4. März, um 20 Uhr ist sie im Feuerwehrhaus. Wanderfreunde Neubronn Die Wanderfreunde Neubronn laden zu ihrer weiter
Zum Weltgebetstag der Frauen laden evangelische und katholische Kirchengemeinden am Freitag, 3. März, um 19.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus Bopfingen. Im Mittelpunkt steht Südafrika. weiter
Für den DRK-Kinderkleiderbasar, der am Samstag, 11. März, stattfindet, werden von Montag bis Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr unter den Telefonnummern 07365/920113 oder 0175/2172071 sowie per e-mail basar-essingen@gmx.de die Garderoben-Nummern vergeben. Manfred Rommel liest und philosophiert auf Einladung der VHS Ostalb am kommenden Dienstag, 7. März, weiter
Taxi-Horst übers Navigationsgerät: "Eine Frau, die da spricht, ich werd' mich beklagen, von 'ner Frau lass ich mir nichts sagen! Dann fahr ich halt zum Bahnhof nauf, und wieder ist die Stimme drauf. "Fahren Sie links", ich werd sauer, denn links seh ich nur Betonmauer." Zum Sparkurs bei Senioren: Dann wird der Rathaussturm noch schlimmer, dann wird weiter
Ein 27-jähriger Autofahrer bog am Dienstag gegen 05.25 Uhr von der Hauptstraße nach links in die Hohenstadter Straße ein und umfuhr die dortige Verkehrsinsel linksseitig. An seinem Fahrzeug war die Beleuchtung nicht eingeschaltet. Es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden Autofahrer, wobei ein Gesamtschaden von zirka 20 000 Euro entstand. Der weiter
  • 154 Leser
Der Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion im Bundestag, Ulrich Maurer, kommt am morgigen Donnerstag, 2. März, nach Aalen. Der frühere SPD-Landesvorsitzende spricht auf Einladung des WASG-Landtagskandidaten Roland Hamm ab 20 Uhr im Restaurant Stadthalle über aktuelle politische Fragen. weiter
  • 161 Leser

"Happy hour" im Wilden Westen

"Lassen wir's krachen - peng peng" schallte es am Rosenmontag beim Kolping-Ball durch die Turn- und Festhalle in Westhausen, wo auch "das Kind im Manne" Freiraum bekam - jedenfalls wenn Vorsitzender Winfried Krieger den Schlachtruf mit der "Käpsalespistole" bekräftigte. Die Fußball-A-Jugend vom SV Lauchheim, die mit Westhausener Jungs in einer Spielergemeinschaft weiter
RÖHLINGER NARRENGERICHT / "Wildes Heer" im sündigen Dorf

"Schuldig, Schuldig!"

Da kochte die Volksseele: Über 200 Zuschauer im "Narrenstall" versuchten gestern mit lauten Zwischenrufen den Ausgang des Verfahrens gegen Gerhard Aldinger, Otto Wünsch, Werner Weber, Karl Reeb und Ute Ladenburger zu beeinflussen. Mit Erfolg: Die meisten wurden schuldig gesprochen. weiter
ALPENVEREIN / Hauptversammlung der Bezirksgruppe Aalen

Anfragen der Kinder fast nicht zu bewältigen

Hauptthema bei der Hauptversammlung der Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins waren Bau und Finanzierung des mit der Stadt Aalen für 2007 geplanten Kletterturmes bei der Greuthalle. weiter
  • 165 Leser
8. AALENER KINDERBUCHWOCHEN / "Tierischer Lesespaß" vom 15. bis 28. März

Auch Papa Gerlach liest vor

Alle zwei Jahre finden sie statt: die Aalener Kinderbuchwochen stehen diesmal unter dem Motto "Tierischer Lesespaß". Die Stadtbibliothek Aalen lädt von Mittwoch, 15. März, bis Dienstag, 28. März, zum achten Mal ein, Autorinnen und Autoren live zu erleben. weiter

Bald eine Bäckerei mit neuem Café

Mitte des Monats März wird in der Wasseralfinger Wilhelmstraße 19, genau gegenüber der Stefanskirche, die Bäckerei Raab neu eröffnen - nach dem Umbau zusätzlich mit einem Café. Inhaber Martin Raab bestätigte dieser Zeitung gestern auf Anfrage, dass er den seither leer stehenden Teil der ehemaligen Bäckerei Schulz hinzugepachtet habe. Dorthin wird der weiter
BC AUFHAUSEN / Rosenmontagsball

Beste Narrenlaune

Die ausgelassene Stimmung beim BC-Rosenmontagsball in der Aufhausener Egerhalle zeigte, dass nicht nur die Besucher, sondern auch zahlreiche Akteure in bester Feierlaune waren. Musikalisch begleitet wurden die närrisch gelaunten Rosenmontagsgäste von der Band "Voyage". weiter
FASCHING / "Guggatreffen" beim Lippacher Ball

Besucht "www.linde.de"

Zu einem "Guggatreffen" der besonderen Art ist es beim Lippacher Ball gekommen, als die Ruasgugga vom RCV mit Gerhard Schiele in die vor Stimmung bebende Halle einzogen und auf Neulermer "Loimasiad'r" trafen, die dort festgehalten wurden. weiter
  • 119 Leser

Bürgerball in Dalkingen

Beim Dalkinger Bürgerball in der Gemeindehalle hat sich auch in diesem Jahr wieder Alt und Jung vergnügt. Da die Halle nicht so überfüllt war, ging es recht gemütlich zu. Die Kapelle "Casablanca" brachte die Besucher schnell in Schwung und auf die Tanzfläche. Den Reigen der Vereinsbeiträge eröffneten dann die jungen Musiker; im Anschluss glänzten die weiter
GMENDER FASNET / Verrückte Hühner, Hexen und Guggen sorgen für Stimmung beim Umzug durch Gmünd

Das WM-Fieber packt den Gaudiwurm

Bunte Kostüme, ein Mix aus Fasnets-Rufen, schrägen Guggentönen und Stimmungsmusik, von oben Bobonregen und Schneeflocken und der Duft von Glühwein und Grillwürstle - der Gaudiwurm zog gestern durch Gmünds Gassen und mit ihm viele Besucher. weiter
  • 102 Leser
LEUTE HEUTE 29 / Hans Göckeler bewegt viel in aller Welt und bleibt stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen

Den Blick weit über den Bierdeckel hinaus

Stillstand ist für Hans Göckeler ein Fremdwort. Wo der Mann auftaucht ist Bewegung - Rückzug aufs Altenteil ist dem 66-Jährigen ein Graus. Sein Antrieb ist die Neugierde, die ihn früh in die Welt hinaus gezogen hat und bis heute auf Trab hält. weiter
  • 1167 Leser
LOKALE AGENDA HÜTTLINGEN / Ideen für den Limestag am 7. Mai

Den Limesverlauf bepflanzen

Die Mitwirkung beim Limestag am 7. Mai war der Hauptpunkt beim Treffen der Lokalen Agenda im Roten Schulhaus. weiter
  • 102 Leser
FASCHINGSUMZUG WESTHAUSEN /

Die Lippacher Piraten fielen ein

Wie gewohnt war der gestrige Faschingsumzug wieder eine exklusive Veranstaltung von Gruppen und Vereinen aus der Gemeinde, die tolle Ideen inszenierten hatten und so bei den gewohnt vielen Zuschauern die schneidende Kälte vergessen ließen. weiter
FRAU DES MONATS / Aalener Sängerin Birgit Sehon im Torhaus

Ein Leben - ganz anders als gedacht

Sie ist Sängerin. Aber nicht nur das. Birgit Sehon ist, das sagt sie selbst, "eine Rampensau". Keine Übertreibung: eindrucksvoll präsentierte sie das zwei Stunden lang im Rahmen der Reihe Frau des Monats im Aalener Torhaus auf Einladung von VHS und Frauenbeauftragter. Rund 150 Gäste wurden von der Aalenerin mit prächtiger Sangeskunst, lyrischen Einlagen weiter
  • 125 Leser
EIN BEISPIEL / Wie Menschen mit Kollagenosen - einer seltenen Rheumaart - sich selbst und gegenseitig helfen

Erfahrungen mit den Schüben und der Psyche

Es gibt noch weiße Flecken auf der Rheuma-Landkarte. Die Selbsthilfegruppe Kollagenosen ist dabei, einen auszuradieren. Nicht einfach ist das. Denn das Krankheitsbild dieses Rheumas hat tausend Gesichter. Auf dem dritten Tag der Selbsthilfegruppen am Samstag, 4. März, stellt sich auch diese Gruppe in der Stadthalle in Aalen vor. weiter

Erfolgreiche Suchaktion

Fieberhaft hatten zahlreiche Rettungskräfte in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar nach einem vermissten 85-Jährigen gefahndet, der sich heimlich aus einem Pflegeheim entfernt hatte (wir berichteten). Gestern kam die Meldung: der Mann wurde gegen 7.30 Uhr von einem Feuerwehrmann, der an der Suche beteiligt war, auf der Westtangente gehend gesehen weiter
SPORTLERBALL / Faschingsparty in Rainau-Buch

Familiäres Klima

Der Höhepunkt im Faschingstreiben von Buch ist der beliebte Sportlerball, den die DJK Schwabsberg-Buch und der Schützenverein durchführen. Auch 2006 waren alle Karten ausverkauft. weiter
  • 169 Leser

Feierliches Gelöbnis

Am Donnerstag, 2. März, wird den Rekruten der 7. Kompanie des Transportbataillons 465 das Feierliche Gelöbnis abgenommen. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr mit einem Gelöbnisgottesdienst in der St. Georg Kirche in Stimpfach. Gegen 17.50 Uhr werden die Rekruten auf dem Sportplatz einmarschieren. weiter
  • 188 Leser
FASNACHTSUMZUG NERESHEIM / Rund eineinhalb Stunden zieht sich der Gaudiwurm mit fast 100 Gruppen durchs Städtchen

Feuriges Spektakel mit bunten Kreaturen

Erst heult eine Sirene, dann tönt es laut "Narri! Narro!" durch die Lautsprecher und schließlich setzt sich der knapp anderthalbstündige Gaudiwurm durch Neresheim in Bewegung. Rund hundert Gruppen haben sich angemeldet und das "Moderatoren-Dreamteam" Holger und Thomas Fedyna stellen mit frechen Sprüchen und viel Lob alle Motivwagen sowie Musik- und weiter
BALL DER VEREINE / Kirchheim am Ries

Für jeden ein Spruch

Der Ball der Vereine am Rosenmontag gehört zu den Highlights der Kirchheimer Faschingssaison. Auch in diesem Jahr erlebten die vielen Gäste des Reitvereins, des Katholischen Kirchenchores, des Musikvereins und des SV Kirchheim/Dirgenhein einen stimmungsvollen Ball. weiter
TOTO-LOTTO-CUP / SVW, AOK und IKK spenden 1000 Euro

Für Kinderkrebshilfe

Am Rande des 19. Internationalen C-Junioren-Hallenfußballturniers des SV Waldhausen in der Greuthalle (wir berichteten im Sportteil) wurde auch an krebskranke Kinder gedacht. weiter
  • 129 Leser
SOROPTIMIST / Jazzkonzert

Gipsy-Swing mit Dotschy

Als Nachfahrin des großen Django Reinhardt hat sich Dotschy Reinhardt auch dem Sinti-Jazz verschrieben und kombiniert Swing der 30er Jahre mit modernen Ideen. Der Serviceclub Soroptimist präsentiert die Künstlerin am kommenden Sonntag, 5. März, um 17 Uhr im Berufsschulzentrum in Aalen. weiter
ARBEITSMARKTBERICHT / Weniger arbeitslos Gemeldete - mehr Stellen im Angebot

Hoffnung auf Entspannung

Trotz anhaltenden Winterwetters hat sich die Zahl der arbeitslos Gemeldeten im Februar nicht erhöht. Ganz im Gegenteil: Gegenüber dem Januar gab es sogar einen geringfügigen Rückgang um 24 auf jetzt 17 573. Und im Vergleich zum Vorjahr registriert das Arbeitsamt jetzt 421 arbeitslose Männer und Frauen weniger, erklärt Andreas Henninger, stellvertretender weiter
  • 178 Leser

In Neuler: Wanted "Manne the Kid"

Es wurde lange angekündigt: "Wanted - Manne the Kid". Mehr oder weniger wehrlos ergab sich das Neulemer Oberhaupt Manfred Fischer gestern beim Rathaussturm der Saloon-Mannschaft, die ihn standesgemäß vor der Theke des prämierten Wagens anklagte. Die ellenlange Anklageliste wurde von dem närrischen Volk mit "Was wahr isch, isch wahr" lautstark bestätigt. weiter
SELBSTHILFEGRUPPENTAG / Am Samstag präsentieren sich über 50 Gruppen in Aalen

Info - Vortrag - Kabarett

"Wir unter euch" heißt das Motto des dritten Selbsthilfegruppentages am Samstag in der Stadthalle in Aalen. Auf der als Messe konzipierten Veranstaltung präsentieren sich über 50 Selbsthilfegruppen. Darüber hinaus gibt es ein Unterhaltungsprogramm und einen ganz besonderen Festvortrag zum Thema Krebs. weiter
SOZIALES / Zum Gespräch

Infoabend zum Pflegebegleiter

Sie sind rund um die Uhr im Dauereinsatz und haben kaum Zeit für eigene Interessen. Pflegende Angehörige brauchen Beistand, Menschen mit denen sie offen sprechen können. "Pflegebegleiter" eben. Ein Informationsabend über das Modell wird am Donnerstag, 16.März, ab 18 Uhr im Refektorium im Prediger in Gmünd angeboten. weiter
  • 129 Leser
RATHAUSSTURM / Bundeswehr konnte die Verwaltungsbude wieder nicht halten

Irgendein Karle muss halt dran glauben

Die Narren waren vollzählig versammelt, als gestern Vormittag das Ellwanger Rathaus im Sturm genommen wurde, obwohl heftig von Bundeswehrsoldaten verteidigt. Nur die Bürgerschaft war leider etwas spärlich vertreten - das dürfte jedoch vor allem an der eisigen Kälte gelegen haben. weiter

Ist das zu toppen?

Der Ellwanger Umzug, gesehen von Fred Ohnewald und Franz Rathgeb (Fotos)
Bei der Ellwanger Fasnacht durften wir schon oft in rekordverdächtigen Zahlen schwelgen, 20 000 Zuschauer sind ja sozusagen schon Standard. Drum machen wir es heuer einfacher: Es waren saumäßig viele Leute da, und der Umzug war länger (an die zwei Stunden) und umfangreicher denn je. Und wir hatten den Eindruck: Er war auch bunter. Die Wagen waren witzig weiter

Italienische Tänze und Jungs aus Westhausen

Als Multitalente entpuppten sich die Sängerinnen und Sänger der Concordia Lauchheim bei ihrem traditionellen Rosemontagsball in der Turn- und Festhalle. "Volare Cantare" erklang's in einem Showtanz von den Mädchen des Jungen Chores (Bild), "Jungs aus Westhausen" waren als Indianer zu Gast und auch Abordnungen von Sport- und Karnevalsverein machten Stippvisiten. weiter
GEMEINDERAT WESTHAUSEN

Kapfenburg: 240 Bauplätze zuviel

Westhausen und Lauchheim haben im Jahr 2002 die Aufstellung eines gemeinsamen Flächennutzungsplans in Auftrag gegeben. Ein Erstentwurf wurde nun Verwaltung und Gemeinderat vorgestellt. weiter
  • 106 Leser
PLASTIKGUGGARENNEN / Spaß mit Skischule unterm Volkmarsberg

Matadoren in der Röhre

Lang ist die Tradition des Plastikguggarennens beim Skilift unterm Volkmarsberg. 1973 hatte Karl Maria Riede diese Veranstaltung ins Leben gerufen. weiter
  • 105 Leser

Neuer Wegweiser

Weit über 200 Gruppen und Kontaktpersonen zu Selbsthilfeinitiativen gibt's im Ostalbkreis. Weil sie in aller Regel nicht von alleine entstehen oder funktionieren, unterstützt zum Beispiel die Kontaktstelle für gesundheitliche Selbsthilfegruppen im AOK-Gesundheitszentrum Aalen (KIGS) die Betroffenen. Ein wichtiges Medium für die Selbsthilfegruppenszene weiter
SAURES MECKERECK / Volles Rathaus der 40. Auflage, die "Läschtermäuler" bereichern von nun an das Programm

Nur Steinbach hält die Fahne hoch

Vielleicht überlegt es sich OB Martin Gerlach nächstes Jahr, beim Sauren Meckereck nicht da zu sein. Natürlich hat jeder Büttenredner Gerlachs Abwesenheit durch den Kakao gezogen. Aber auch Manfred Steinbach bekam sein Fett weg beim 40. Meckereck. weiter

Ostalbskilift ist heute ab 14 Uhr in Betrieb

Nachdem gestern Abend Schneefall einsetzte, entschlossen sich die Betreiber des Ostalbskilifts, die Anlage ab heute 14 Uhr in Betrieb zu nehmen. "Die Schneeunterlage ist gefroren, wir versuchen heute noch zu walzen", sagt Geschäftsführerin Heidi Schwartz. Am Abend kann unter Flutlicht Ski gelaufen werden. Das Schneetelefon ist unter (07361) 42210 zu weiter
  • 125 Leser
ZUKUNFTSINITIATIVE / Workshop Bildung und Arbeitsmarkt

Pläne und ein Impuls

"Bildung und Arbeitsmarkt" heißt eines der zentralen Themen für die künftige Entwicklung in der Region Ostwürttemberg. Darum hatten sich zahlreiche Akteure getroffen, um gemeinsam Ideen und Projekte für diese Themen zu entwickeln. In vier Arbeitsgruppen wurden die Ideen aus der ersten Zusammenkunft präzisiert - zum Teil entwickelten die Teilnehmer auch weiter
GLEISBLOCKADE

Regionalexpress fast entgleist

Das hätte einen tödlichen Ausgang nehmen können: Bereits zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen haben unbekannte Täter versucht, einen Zug auf der Bahnstrecke Aalen-Ellwangen zum Entgleisen zu bringen. Jetzt sollen die Kontrollen entlang der Strecke verstärkt werden. weiter

Roland Hamm

Roland Hamm, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Aalen, feiert heute seine 25-jährige Dienstzugehörigkeit. Am 1. März 1981 wurde Hamm als Gewerkschaftssekretär eingestellt. Mit 24 Jahren war er einer der jüngsten Gewerkschaftssekretäre in der Bundesrepublik Deutschland. 1973 fing Hamm seine Ausbildung als Industriekaufmann bei der Firma Gustav Winkler weiter
  • 173 Leser

Sieben Bewerber

Sieben wollen Schultes werden. Das steht am Ende der Bewerbungsfrist fest. Zu den bereits vorgestellten vier Kandidaten kamen "Dauerbewerber" Werner Tereba sowie der Krumbacher Rechtsanwalt Anton Maier und der bei der Stadt Kempten tätige Matthias Kraut dazu. Am Sonntag, 26. März - oder im zweiten Anlauf am 9. April - ist Wahl. paz weiter
  • 249 Leser
VFL NEUNHEIM / Rosenmontagsball in der Eichenfeldhalle

Vampire tanzten ausgelassen

Der VfL Neunheim hat am Montagabend "Zum Tanz der Vampire" in die Eichenfeldhalle eingeladen. Conferencier Dieter Schips, der just am Rosenmontag ins Schwabenalter eintrat, führte wortreich und beschwingt durch das bunte Ballprogramm. weiter
  • 102 Leser
KAUFHAUS GALERIE

Verkaufszelt auf dem Parkplatz

Ein großes Zelt steht auf dem Parkplatz "Gmünder Straße" im Geviert zwischen Rathaus, Kaufhaus "Galerie" und Stadtwerkehaus. Nicht Bierbänke, sondern Regale wurden gestern darin aufgebaut. weiter
NÄRRISCHE GEMEINDERATSSITZUNG / Gemeinderäte in der Lauchheimer Bütt

Was Lauchheims Welt umtreibt

Am großen Sparen kamen die Gemeinderäte auch gestern nicht vorbei. Und sie wollten es eigentlich auch gar nicht. In der närrischen Gemeinderatssitzung wurden Ross und Reiter genannt - und herzhaft gelacht. weiter
GARTENFREUNDE ESSINGEN / Treffen der Frauengruppe

Weiter Mann an Spitze

Die Frauengruppe der Gartenfreunde Essingen traf sich im Gasthaus "Sonne" zur ersten Veranstaltung im Jahr 2006. Frauengruppenleiter Friedrich Dietrich gab zunächst einen kurzen Rückblick zu den Veranstaltungen im Jahr 2005, die wieder gut angekommen seien. weiter
ZUNFTMEISTEREMPFANG

Zuverlässige Hamballe

"Wir haben eine tolle Kampagne hinter uns, die dem 33. Geburtstag würdig war", meinte der zweite Zunftmeister der Narrenzunft, Hans Schäfer, beim traditionellen Zunftmeisterempfang im Sitzungssaal des Rathauses. weiter

Regionalsport (5)

BASKETBALL / Bezirksliga

14. Sieg im 15. Spiel

Den Basketballern des TSV Ellwangen reichte auswärts in einem mäßigen Spiel ein starkes drittes Viertel, um den 14. Sieg im 15. Spiel perfekt zu machen. weiter
SKISPRINGEN / Internationales Springen am Sonntag in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld

Die Schanze hat Premiere

"50 Springer wären der Idealfall", sagt Thomas Aubele vom SC Degenfeld. Am Sonntag soll erstmals wettbewerbsmäßig von der umgebauten Großschanze gesprungen werden. Start: 13.30 Uhr. weiter
  • 107 Leser
BASEBALL / Baden-württembergische Indoor-Meisterschaften in Göppingen

Elks unantastbar zur Meisterschaft

Bei den baden-württembergischen Indoor-Meisterschaften im Baseball in Göppingen waren die Virngrund Elks am Start. Von den vier Ellwanger Teams, die angetreten waren, spielte die Jugend besonders erfolgreich: Sie gewann alle Spiele und holte sich den Meistertitel. weiter
LEICHTATHLETIK / Juniorenländerkampf U20 in Ancona - deutsches Team lässt Italien und Frankreich hinter sich

Ilg siegt mit und für Deutschland

Einen erfolgreichen Wettkampf hat Manuel Ilg hinter sich: Beim Juniorenländerkampf U20 in Ancona führte er das deutsche Team zum Erfolg über Italien und Frankreich. weiter

Überregional (93)

AUTO / Beim Gebrauchtwagenkauf entscheidet auch die Farbe

'Schwarz' fahren lohnt sich in der Schweiz

Zumindest in der Schweiz scheint es sich für Autobesitzer zu lohnen 'schwarz' zu fahren. Der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch kam bei einer Analyse des Gebrauchtwagenmarktes zu dem Schluss, dass schwarze Autos nach silberfarbenen die zweitbesten Preise erzielen. An dritter Stelle liegt die Farbe Anthrazit. Grelle Autos, aber auch weiße schneiden weiter
  • 357 Leser
MEDIZIN / Wieso Männer früher sterben

Alkohol, Qualm und fettes Essen

Die geringere Lebenserwartung von Männern im Vergleich zu Frauen liegt hauptsächlich an der Lebensweise. Männern passieren häufiger Unfälle, und sie sind durch den Beruf größeren Gefahren ausgesetzt, wie der Leiter der Leipziger Universitäts-Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Elmar Brähler, erklärt. Hinzu komme eine weiter
  • 361 Leser
FAMILIENNAMEN / Sprachwissenschaftler arbeiten an einem Atlas

Auch Hoffmann hängt an Mayer und Maier

Bei Schmied und Schneider ist alles klar. Wer so heißt, muss im Mittelalter einen namensgebenden Handwerker zum Vorfahren gehabt haben. In den meisten anderen Namensfällen ist die Suche nach der Herkunft schwierig. Ein Familiennamenatlas verspricht Hilfe. weiter
  • 451 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21 Länderspiel in Wolfsburg Deutschland - Lettland 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Bleidelis (45.+1), 0:2 Verpakovskis (69.), 1:2 Rafael (90.+3). - Zuschauer: 3000. ·Länderspiele Aserbaidschan - Ukraine 0:0 Zypern - Slowenien 0:1 (0:0) Japan - Bosnien-Herz. 2:2 (1:0) Rumänien - Armenien 2:0 (0:0) Griechenland - Weißrussland 1:0 (1:0) Finnland - Kasachstan weiter
  • 311 Leser
WAHLKAMPF / CDU holt Merkel und Länderchefs nach Karlsruhe

Auftakt mit der Bundeskanzlerin

Die Fasnet ist vorbei, jetzt geht der Wahlkampf richtig los. Dreieinhalb Wochen bleiben für den Kampf um die Stimmen. Die CDU setzt dabei auf viel Prominenz. weiter
  • 385 Leser
BRANDSTIFTER

Auto in Flammen

Unbekannte haben in Geislingen (Kreis Göppingen) wieder ein Auto angezündet: Auf dem Gelände eines Autohauses brannte in der Nacht zum Dienstag ein gebrauchter Mercedes. Die Polizei schätzt den Schaden auf 8000 Euro. Erst in der Nacht zum Donnerstag waren in Geislingen ein Golf und ein Sattelzug-Fahrerhaus in Brand gesteckt worden. weiter
  • 382 Leser
VERKEHRSUNFALL

Baby gestorben

Schlimme Bilanz eines Unfalls: Die Eltern schwer verletzt, zwei Kinder leicht verletzt und ein sieben Monate altes Baby, das bei dem Unfall starb. Aus bisher unbekannter Ursache war gestern Morgen ein mit einer italienischen Familie aus Karlsruhe besetztes Auto auf der A 8 bei Günzburg von der Fahrbahn abgekommen und flog 50 Meter durch die Luft. weiter
  • 415 Leser
SCHWIMMEN

Beginn einer neuen Ära

Bei den deutschen Schwimmern beginnt heute eine neue Zeitrechnung. Zwei Tage vor seinem 60. Geburtstag bezieht der Norweger Örjan Madsen das Büro des Sportdirektors in Kassel. 'Damit verbinde ich die Hoffnung, dass eine gute Ära für uns beginnt', sagte Verbands-Präsidentin Christa Thiel. Für sie ist Sportwissenschaftler Madsen die Ideallösung. Madsen weiter
  • 400 Leser
MILLIONENRAUB / Fahndungserfolge der Polizei

Bei Großeinsatz Farm gestürmt

Entführter Bub wird als Held gefeiert
Der Millionenraub in England - die Beute beträgt knapp 78 Millionen Euro - ist noch nicht geklärt. Aber die Polizei meldete gestern wichtige Fahndungserfolge. weiter
  • 365 Leser
EU / Defizitverfahren gegen Deutschland wird verschärft

Berlin sitzt neben Athen auf der Sünderbank

Die EU wird heute das Defizitverfahren gegen den Haushaltssünder Deutschland verschärfen. Berlin will akzeptieren. Damit geht ein seit 2003 schwelender Streit zu Ende. Im Konflikt um das deutsche Defizitverfahren will die EU-Kommission Nägel mit Köpfen machen. Nachdem die Bundesregierung in der vergangenen Woche eine Neuverschuldung von 3,3 Prozent weiter
  • 374 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (042. Folge)

42. Folge Im Auto erläuterte Bienzle Frau Relinger dann seine bisherigen Ermittlungsergebnisse. Er schilderte die Familienverhältnisse der Autenrieths, berichtete von der überraschenden Spende an die Kirche, die Autenrieth noch vor seinem Tod gemacht hatte. Und er hielt einen kleinen Vortrag darüber, dass in Felsenbronn seit sieben Jahren möglicherweise weiter
  • 441 Leser
AUTOSALON GENF / Deutsche Hersteller erwarten erneut Rekordabsätze

Branche ist gut gestartet

Daimler-Chrysler setzt auf erneuerte E-Klasse
Die deutschen Autobauer sind 2006 gut unterwegs. Nach einem weiteren Zulassungsplus im Februar sprach VDA-Präsident Bernd Gottschalk auf dem Genfer Autosalon von einem gelungenen Start ins Jahr. BMW und Audi meldeten für den Monat Februar Rekordabsätze. weiter
  • 508 Leser
LANDESTREFFEN

CVJM feiert in Böblingen

Mit mehr als 6000 Besuchern rechnet der württembergische Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) bei seinem Landesjugendtreffen am kommenden Wochenende in Böblingen. Die Veranstalter wollen glaubensweckende und glaubensstärkende Angebote machen, heißt es im Programm. Seminare sind vorgesehen, um über Themen wie Gott und die Menschen, Glaube und Leben, weiter
  • 383 Leser
ARBEITSMARKT / Im Südwesten sinkt die Zahl der Stellensuchenden leicht

Dem harten Winter getrotzt

Trotz des harten Winters gibt es am Arbeitsmarkt im Südwesten eine bescheidene Entspannung. Im Februar ging die Zahl der Stellensuchenden insgesamt leicht auf 394 216 zurück. Die Quote verharrte bei 7,2 Prozent. Zugleich stieg aber die Jugendarbeitslosigkeit deutlich an. weiter
  • 472 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / DFB-Auswahl heute gegen China

Den WM-Titel schon im Blickfeld

Die Mission 'WM-Titel 2007' hat für Deutschlands Fußball-Europameisterinnen bereits begonnen. 'Unser Fokus liegt auf den Welttitelkämpfen in China. Dort stehen wir in der Pflicht', betont Bundestrainerin Silvia Neid - und sieht das Länderspiel heute in Homburg/Saar gegen Asienmeister China (18 Uhr/ARD) als symbolischen Start. Gegen China soll der 2005 weiter
  • 419 Leser
FUSSBALL / Florentiono Pérez Abschied als Real-Präsident

Der Fluch der Diven

Der Lotse ist von Bord: Florentino Pérez ist als Präsident von Real Madrid zurückgetreten. Auslöser war der beschämende Auftritt der 'Königlichen' bei RCD Mallorca. weiter
  • 330 Leser
WÜRTH

Der Patriarch tritt ab

Generationswechsel beim Handelskonzern Würth: Zum 1. März übergibt Reinhold Würth den Beiratsvorsitz bei dem weltweit größten Handelskonzern für Befestigungs- und Montagetechnik an seine Tochter Bettina. Der 70-Jährige wird nach Unternehmensangaben in Künzelsau (Hohenlohekreis) Ehrenvorsitzender des obersten Überwachungs- und Kontroll-Organs von Würth weiter
  • 563 Leser
TENNIS

Die Schulter: Pause für Haas

Zwei Tage nach seinem Erfolg in Memphis hat Tennisprofi Tommy Haas (Hamburg) seinen Start in Las Vegas wegen Problemen an der rechten Schulter abgesagt. Er plant seinen nächsten Start ab Montag beim Masters-Turnier in Indian Wells. Unterdessen hat Philipp Kohlschreiber (Bamberg) in Las Vegas überrascht: Er bezwang in der ersten Runde den an acht gesetzten weiter
  • 325 Leser

DVD-tipp

Ein Musikdrama 'Man traut sich nicht einmal zu atmen zwischen den Liedern', sagt Daniel Barenboim über Franz Schuberts 'Winterreise'. Und derart spannend führen der beseelt und kämpferisch, nie larmoyant singende Thomas Quasthoff und der am Klavier nicht begleitende, sondern musikdramatisch mitgestaltende Barenboim den Zyklus auch auf. Ihr Konzert in weiter
  • 317 Leser
MEDIZIN / Auf Urlaubs-Inseln im Indischen Ozean grassiert die 'Chik'-Krankheit

Eine tödlich unterschätzte Mücke

La Réunion: Jeder Fünfte bereits infiziert - Auch deutsche Touristen erkrankt
Seit Wochen grassiert auf La Réunion, Mauritius und den Seychellen die 'Chik'-Krankheit - eine schmerzhafte Viruserkrankung, die durch Stechmücken übertragen wird. Jeder Fünfte auf La Réunion ist infiziert. Touristen haben die Krankheit nach Europa gebracht. weiter
  • 401 Leser
TARIFVERHANDLUNG

Erneut Streiks an Uni-Kliniken

Mehrere hundert Ärzte der vier baden-württembergischen Uni-Kliniken wollen heute für bessere Arbeitsbedingungen in einen Warnstreik treten. Vor den Tarifverhandlungen am Freitag will die Ärzteorganisation Marburger Bund damit den Druck auf die Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) erhöhen. Der Marburger Bund fordert 30 Prozent mehr Gehalt für die Mediziner weiter
  • 294 Leser
ORCHESTER

Erste Tubaspielerin

Carol Jantsch hat eine Männerbastion geknackt: Die 20-jährige Amerikanerin stach 194 Mitbewerber aus und spielt künftig Tuba im renommierten Philadelphia Orchestra. Musikdirektor Christoph Eschenbach nannte es erstaunlich, dass eine junge Frau ein solch 'unfrauenhaftes Instrument' spiele. Sie ist die erste Tubaspielerin in einem großen US-Orchester. weiter
  • 339 Leser
W&W-Konzern

Ertrag fast verdoppelt

Der Stuttgarter Finanzkonzern W&W hat im Geschäftsjahr 2005 einen Ertragssprung erzielt. Der Konzernüberschuss stieg von 51,3 auf 98,3 Mio. EUR, teilte W&W mit. 2004 hatten große Rückstellungen das Ergebnis des Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische belastet. Die Dividende soll auf 0,50 EUR je Aktie (2004: 0,40 EUR) steigen. weiter
  • 556 Leser
POP / 'Fehlfarben' mit neuem Album

Es geht bedingt voran

Ihr 25-jähriges Bandjubiläum verschliefen 'Fehlfarben' einfach. Auf dem Album '26 ½' gratulieren Stars und Independent-Helden nun zum ungeraden Jubiläum. weiter
  • 325 Leser
WAHLKAMPF / Tiefen Diener vor Kirche gemacht

FDP unterstellt CDU Politik der Beliebigkeit

Die Wahl in Baden-Württemberg rückt näher: Die FDP im Land will ihr Profil schärfen - und versucht es schon mal mit Angriffen auf den Regierungschef. weiter
  • 363 Leser
HANDBALL

Flensburg in voller Fahrt

Die SG Flensburg-Handewitt hat dem deutschen Handball-Meister THW Kiel im norddeutschen Derby der Champions League eine empfindliche Heimniederlage zugefügt und steht mit einem Bein im Halbfinale der europäischen 'Königsklasse'. Das Team von Trainer Kent-Harry Andersson besiegte den Erzrivalen im Viertelfinal-Hinspiel mit 32:28 (12:13) und schuf sich weiter
  • 423 Leser
LIBYEN

Frauen in Lagern

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat in einem in London veröffentlichten Bericht schwere Vorwürfe gegen die libysche Regierung erhoben. Diese halte Frauen und Mädchen, die sich angeblich moralisch nicht einwandfrei benommen hätten, zu Dutzenden in Umerziehungslagern. Darunter seien viele Vergewaltigungsopfer. weiter
  • 417 Leser
TOURENWAGEN / Vertrag ist perfekt

Frentzen zu Audi

Audi hat nach einem langen Vertrags-Poker ums Gehalt erwartungsgemäß Heinz-Harald Frentzen für das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) verpflichtet. weiter
  • 411 Leser
WELTRAUM / Aufnahme des Weltraumteleskops 'Hubble' fasziniert die Wissenschaftler

Galaxie mit einer Billion Sterne fixiert

Das Weltraumteleskop 'Hubble' hat das bislang detaillierteste Foto einer Galaxie aufgenommen. Nach Angaben der europäischen Raumfahrtagentur ESA in Garching handelt es sich um eine in dieser Schärfe noch nie gelungene Aufnahme der rund 25 Millionen Lichtjahre entfernten 'Feuerrad'-Galaxie M101. Die Galaxie im Sternbild Großer Bär hat einen Durchmesser weiter
  • 372 Leser
VERLETZT

Hai greift Mädchen an

Eine 15-Jährige ist in der Nähe von Maui Beach auf Hawaii in knietiefem Wasser von einem Hai angegriffen worden. Sie erlitt eine 40 Zentimeter lange Schnittwunde an der Wade. In der Nähe war vor wenigen Tagen ein Mann mit Biss-Spuren von Haien tot gefunden worden. Der Autopsie zufolge war der Mann schon tot, bevor er von dem Hai gebissen wurde. weiter
  • 424 Leser
METEOROLOGIE

Heute beginnt der Frühling

Im Gefühlsleben der Menschen hat er einen besonderen Platz: der Frühling. Heute beginnt er bereits für die Meteorologen - auch wenn der Frühling laut Kalender erst am 20. März anfängt. Die Wetterexperten rechnen die Jahreszeiten in vollen Monaten, deshalb endet der Winter für sie mit dem Februar. Der Meteorologen-Frühling umfasst schlicht die Monate weiter
  • 347 Leser

Hintergrund: Reiseanbieter warten noch ab

Nach Bekanntwerden der ersten Erkrankungen europäischer Urlauber mit dem Chikungunya-Fieber, das auf Mauritius, La Réunion und den Seychellen grassiert, beobachten die großen deutschen Reiseveranstalter die Lage in den betroffenen Urlaubszielen aufmerksam. Laut Pascal Reiling vom Fremdenverkehrsamt für La Réunion in Frankfurt am Main gibt es bereits weiter
  • 346 Leser
FEINSTAUB

Hohe Belastung in Südbaden

Die Feinstaubbelastung im Regierungsbezirk Freiburg ist zu Beginn dieses Jahres mehrfach 'deutlich zu hoch' ausgefallen. Das teilte das Regierungspräsidium in Freiburg mit. Der geltende Tagesmittelwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft wurde an mehreren Stationen des landesweiten Luftmessnetzes und an den straßennahen Messpunkten stärker als in weiter
  • 319 Leser
stau-einsatz

Im Polizeiauto zum Examen

Die Polizei hat gestern früh vier Studentinnen aus einem Autobahn-Stau geholt und zum Examen an die Heidelberger Uni gebracht. Die jungen Frauen saßen in einem Stau auf der A 656 in Richtung Heidelberg fest. Auf eisglatter Fahrbahn war es dort zu mehreren Unfällen gekommen. 23 Fahrzeuge waren nach Angaben der Polizei beteiligt; fünf Menschen erlitten weiter
  • 319 Leser
Papierfabrik Salach

Insolvenz beantragt

Die Papierfabrik Salach GmbH hat gestern beim Amtsgericht Göppingen Insolvenzantrag gestellt. Das hat der Mutterkonzern, die Robert Cordier AG (Bad Dürkheim), mitgeteilt. Das Göppinger Gericht bestimmte den Neu-Ulmer Rechtsanwalt Werner Schneider zum vorläufigen Insolvenzverwalter, der sich gestern einen Überblick über die wirtschaftliche Lage des angeschlagenen weiter
  • 1105 Leser
ROMANPREIS

Junger Berliner gewinnt

Mark Pätzold aus Berlin ist der diesjährige Gewinner des mit 10 000 Euro dotierten Romanpreises der Zeitschrift 'Brigitte'. Der 32-Jährige konnte sich gegen 1275 andere Teilnehmer durchsetzen. Sein Roman 'Die lange Nacht' handelt von zwei Männern, die mit ihrem Flugzeug über der Nordsee abstürzen. Er wird im Herbst als Buch erscheinen. weiter
  • 427 Leser
TIERSEUCHE / Auf Rügen erstmals in Europa vom Virus H5N1 befallenes Säugetier gefunden

Katze an Vogelgrippe verendet

Krisenstab berät - Unklarheit über Gefahr für Menschen - Auch Bayern betroffen
Das gefährliche Vogelgrippevirus ist auf Rügen erstmals bei einem Säugetier festgestellt worden. Der Krisenstab für Tierseuchenbekämpfung berät über Konsequenzen. weiter
  • 257 Leser
ehe-auflösung

Kirchengericht entscheidet

Scheidungen akzeptiert die katholische Kirche nicht, Ehe-Nichtigkeitsverfahren gibt es aber. 48 Ehepaare haben 2005 beim kirchlichen Gericht in Freiburg die Auflösung ihrer Ehe beantragt, 14 mehr als 2004, wie das Erzbistum mitteilte. Sprunghaft gestiegen ist die Zahl der Beratungsgespräche vor Eröffnung des Nichtigkeitsprozesses. 2005 waren es 148, weiter
  • 363 Leser
NEBENEINKÜNFTE

Klagen gegen Offenlegung

Sechs Bundestagabgeordnete von CDU/CSU, SPD und FDP wollen mit einer Organklage in Karlsruhe die Veröffentlichung der Nebentätigkeiten von Parlamentariern verhindern. Nach Angaben des Bundesverfassungsgerichts haben sich Heinrich Kolb, Sybille Laurischk und Hans-Joachim Otto (alle FDP) sowie Peter Danckert (SPD) zu einer Klage zusammengeschlossen. Ex-Unions-Fraktionschef weiter
  • 377 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kleiner Schwächeanfall

Der deutsche Aktienmarkt erlitt gestern Nachmittag einen kleinen Schwächeanfall. Der Deutsche Aktienindex Dax konnte die 5900 Punkte-Marke nicht halten und verlor im Laufe des Tages fast 2 Prozent. Bei dünnem Geschäft sprachen Händler von Gewinnmitnahmen und technisch bedingten Verkäufen. Vor allem die Energieversorgungsunternehmen Eon und RWE mussten weiter
  • 464 Leser
BOXEN

Klitschko ein Renner

Der WM-Kampf von Schwergewichts-Boxer Wladimir Klitschko gegen Titelverteidiger Chris Byrd (USA) am 22. April in Mannheim ist ausverkauft. Binnen 48 Stunden waren sämtliche 14 000 Karten für die SAP-Arena vergriffen. Der 29-jährige Ukrainer reist am 5. März mit seinem Trainer Emanuel Steward (USA) ins Trainingslager nach Mallorca. weiter
  • 411 Leser
ARBEITSMARKT

KOMMENTAR: Das Schlimmste ist vorbei

Der Winter gibt sich hartnäckig und macht nicht die geringsten Anstalten, sich zurückzuziehen. Um so erfreulicher ist es, dass die Zahl der Arbeitslosen im Februar nur bescheiden anstieg. Noch erfreulicher fällt der Blick auf die saisonbereinigte Zahl der Stellensuchenden aus, welche die jahreszeitlich übliche Zunahme ausblendet: Dann geht die Arbeitslosigkeit weiter
  • 306 Leser
AEG ELECTROLUX

KOMMENTAR: Traurige Wahrheiten

Sechs Wochen lang hat die Belegschaft des Nürnberger Hausgeräteherstellers Electrolux gestreikt. Am Ende des Ausstands steht ein Kompromiss, der den 1700 Mitarbeitern zwar mehr Geld, aber auch eine ungewisse Zukunft beschert. Denn das ursprüngliche Ziel, die Rettung des Werks, hat die IG Metall verfehlt. Es spricht einiges dafür, dass die Gewerkschaft weiter
  • 442 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Zweiter Zuschlag unzumutbar

Eines muss man Karl Lauterbach lassen: Der Gesundheitsökonom weiß sich und seine Ideen hervorragend zu verkaufen. Den Gesundheits-Soli am nachrichtenarmen Fasnachts-Dienstag öffentlich zu fordern, ist gut platziert, auch wenn die Idee nicht ganz neu ist. Bei seinen Kollegen in der SPD-Bundestagsfraktion macht er sich mit solchen Extratouren allerdings weiter
  • 362 Leser
AEG-ELECTROLUX / Einigung mit der Gewerkschaft

Konflikt vor dem Ende

Nach einem harten Arbeitskampf über fünfeinhalb Wochen steht der Konflikt um das Nürnberger AEG-Hausgerätewerk unmittelbar vor dem Ende. weiter
  • 472 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ungewöhnlicher Wunsch Mit einem ungewöhnlichen Wunsch ist ein 22-Jähriger auf einer Polizeiwache in Mannheim erschienen: In der Nacht zum Faschingsdienstag wollte sich der Mann freiwillig einem Alkoholtest unterziehen. Weil er sich 'wohl an die Promillegrenze herangetrunken' habe, sei er nicht sicher, ob er noch Auto fahren könne. Die Beamten schritten weiter
  • 290 Leser

KURZ UND BÜNDIG

US-Wirtschaft wächst weiter Das Wirtschaftswachstum in den USA hat sich 2005 zwar auf hohem Niveau etwas abgeschwächt, ist dieses Jahr aber wieder ungewöhnlich stark gestiegen. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs 2005 nach der vorletzten Schätzung um 3,5 Prozent. 2004 waren es noch 4,2 Prozent. Allianz verschafft sich Geld Der Versicherungskonzern Allianz weiter
  • 424 Leser
KINDSTÖTUNG

Leiche in der Tiefkühltruhe

Die Hintergründe der Kindestötung im mittelfränkischen Baiersdorf bleiben auch nach der Obduktion der Leiche unklar. 'Das getötete Mädchen war in jeder Hinsicht lebensfähig und hat auch außerhalb des Mutterleibs gelebt', erklärte Justizsprecher Andreas Quentin in Nürnberg. Die genaue Todesursache sei aber noch unklar. Die 38-jährige Mutter hatte nach weiter
  • 317 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1875 (Vortag 1,1852) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8421 (0,8437) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67960 (0,68105) britische Pfund, 138,18 (137,77) japanische Yen und 1,5661 (1,5637) Schweizer Franken fest. weiter
  • 530 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Mehr Schein als Sein

'Wir wollen es grundlegend anders machen, damit es grundlegend besser wird.' Das hat Angela Merkel vor der vom abgewirtschafteten Kanzler Gerhard Schröder erzwungenen vorzeitigen Neuwahl am 18. September versprochen. Ein radikal vereinfachtes, an den Grundsätzen des Heidelberger Professors Paul Kirchhof orientiertes Steuersystem und eine von Lohnbeiträgen weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick

Fürst Albert Der monegassische Fürst Albert (47) geht gerichtlich gegen ein erneut verbreitetes Gerücht vor, er sei der Vater einer heute 14-Jährigen in den USA. Das Fürstenhaus werde das französische Wochenmagazin 'Voici' verklagen, das in seiner jüngsten Ausgabe über Alberts angebliche 'versteckte Tochter' in Amerika berichtete, teilte sein Anwalt weiter
  • 349 Leser
ARBEITSLOSENZAHL

Lichtblick im Februar

Nach einem gebremsten Anstieg der Winterarbeitslosigkeit im Februar erwartet die Bundesagentur für Arbeit (BA) auch für das Gesamtjahr eine spürbare Entspannung auf dem Arbeitsmarkt. Die BA rechne inzwischen für 2006 nur noch mit einer durchschnittlichen Arbeitslosigkeit von 4,6 bis 4,7 Millionen, teilte der Vorstand mit. Bisher war die BA von einer weiter
  • 375 Leser
GESELLSCHAFT / Kirche und Paartherapeuten empfehlen, Gefühle verstärkt schriftlich in Worte zu kleiden

Liebesbriefe aus fremden Federn nicht mehr gefragt

Die Kirche rückt bei ihrer Fastenaktion heuer den Liebesbrief in den Mittelpunkt. Auch Paartherapeuten schätzen den Wert einer selbst verfassten Liebeserklärung. weiter
  • 431 Leser
REGIERUNG

Lob vom Präsidenten

100 Tage nach dem Amtsantritt hat die große Koalition Lob von Bundespräsident Horst Köhler erhalten. Er hob die Art der Zusammenarbeit von Union und SPD hervor: 'Es scheint mir, dass ein neuer Stil politischer Zusammenarbeit existiert: im Vordergrund steht die Suche nach dem Verbindenden und einer vernünftigen Lösung.' weiter
  • 423 Leser
FUSSBALL

Löwen haken Aufstieg ab

Beim TSV 1860 München herrscht dieser Tage Tristesse: Nach dem 1:2 (1:1) beim SC Freiburg hakt die sportliche Führung der 60er bereits vor dem letzten Saisondrittel die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga ab. 'Das war ein wichtiges Spiel für uns. Nun müssen wir uns umorientieren. Mit dem Aufstieg brauchen wir uns nicht mehr zu beschäftigen', sagte Manager weiter
  • 391 Leser
RESTITUTION

Mahler-Enkelin verlangt Munch

Nach der Niederlage im Streit um fünf berühmte Bilder von Gustav Klimt kommt auf Österreich ein weiteres Restitutionsverfahren zu: Marina Mahler, die Enkelin von Alma Mahler-Werfel, fordert jetzt erneut die Rückgabe des Gemäldes 'Sommernacht am Strand' von Edvard Munch, das - wie die Klimt-Bilder - bisher in der staatlichen Galerie Belvedere in Wien weiter
  • 350 Leser

Marktberichte

Aufgrund der närrischen Tage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 8. März werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. weiter
  • 435 Leser
STUDIE / Hans-Böckler-Stiftung berichtet von steigender Armutsquote

Mehr Verlierer als Gewinner durch Hartz IV

Die Arbeitsmarktreform Hartz IV hat mehr Verlierer als Gewinner. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung, die in Düsseldorf vorgestellt wurde. Ihr zufolge verzeichneten 60 Prozent der Personen in Haushalten, in denen zuvor Arbeitslosenhilfe bezogen wurde, eine Einkommensminderung. Rund 40 Prozent gewännen durch weiter
  • 394 Leser
FASTNACHT / Närrisches Finale auf den Straßen

Mummenschanz bei Eiseskälte

Umzüge mit mehr als einer halben Million Zuschauer - Empfang im Neuen Schloss
Am letzten Fastnachtstag haben es die Narren gestern noch einmal richtig krachen lassen. Auf den Umzügen in Villingen, Stuttgart, Karlsruhe, Heidelberg und Pforzheim feierten weit mehr als eine halbe Million Menschen. Mittendrin: Wahlkämpfer Günther Oettinger. weiter
  • 309 Leser

Na sowas . . .

Aus Sorge über eine Ausbreitung der Vogelgrippe haben ängstliche Bürger im südhessischen Rodgau-Jügesheim die Polizei zu Hilfe gerufen, weil sie glaubten, freilaufende Enten und Gänse entdeckt zu haben. Die Polizei schritt wegen der Stallpflicht ein und stellte fest, dass ein Gartenfreund auf seinem Rasen liebevoll einige Plastikenten und -gänse aufgestellt weiter
  • 287 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Defizite beim Thema Europa Die Präsidenten von Tschechien und Deutschland, Václav Klaus und Horst Köhler, haben eine Kluft zwischen Politikern und Bürgern beim Thema Europa beklagt. Es gebe eine Kluft zwischen dem, was das politische Europa sagt und tut und dem, was beim Bürger ankommt, sagte Bundespräsident Köhler bei einem Treffen mit seinem tschechischen weiter
  • 345 Leser
RELIGION / Islamische Organisationen bei Bischof Fürst

Nein zu gewalttätigen Protesten

Der katholische Rottenburger Bischof Gebhard Fürst und Vertreter von sechs islamischen Organisationen in Baden-Württemberg haben sich gegenseitig ihres guten Einvernehmens versichert. Beide Seiten hätten Gewalttaten als Reaktion auf die dänischen Karikaturen abgelehnt, gab das Bistum Rottenburg-Stuttgart gestern nach einem 90-minütigen Gespräch in Stuttgart weiter
  • 355 Leser
BERU / Ludwigsburger Autozulieferer mit deutlichem Umsatzplus

Neuausrichtung belastet das Ergebnis

Beim Autozulieferer Beru haben die Kosten für die Neuausrichtung der Standorte in Frankreich und Mexiko das Ergebnis belastet. Wie das Unternehmen in Ludwigsburg mitteilte, ging der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) im Rumpfgeschäftsjahr 2005 (1. April bis 31. Dezember) um 4,6 Mio. auf 31,9 Mio. EUR zurück. Bereinigt um diesen Sondereffekt von 9,3 weiter
  • 425 Leser
FUSSBALL / Deutsche Nationalmannschaft startet heute gegen Italien ins WM-Jahr

Noch 100 Tage: Schonfrist vorbei

Ballack dementiert Wechsel zum FC Chelsea - Lahm vor Länderspiel-Comeback
Frühlingsgefühle oder Dauerfrost nach der Partie gegen Italien? Exakt 100 Tage vor dem WM-Start am 9. Juni entscheidet sich am heutigen Mittwoch in Florenz, wie das Klima bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Endspurt auf das Großereignis im Sommer sein wird. weiter
  • 384 Leser
AUSSTELLUNG / Wie das Medium Malerei wiederbelebt wird

Plastikstühle im Paradies

Frieder Burda zeigt in Baden-Baden Neuerwerbungen
Die Jungen Wilden haben sich längst ausgetobt. Was bleibt einer jungen Generation, die Malerei auf ihre Fahnen geschrieben hat, zu tun? Neuerwerbungen des Museums Frieder Burda in Baden-Baden zeigen einige Möglichkeiten. Sie reflektieren Traditionen sowie Neue Medien. weiter
  • 339 Leser
AUSSIEDLER / Cloppenburg startet Kampagne für Russlanddeutsche

Platzverweis für 'Küchenboxer'

Das Gewaltschutzgesetz soll Frauen vor prügelnden Ehemännern schützen. Das Projekt 'Küchenboxer' will sicherstellen, dass dies die Männer auch verstehen. weiter
  • 294 Leser

Pressestimmen: Serbien als schwarzer Fleck

ZUM UMGANG SERBIENS MIT SEINER GESCHICHTE UND ZUM VÖLKERMORD-VERFAHREN GEGEN SERBIEN-MONTENEGRO schreibt Die INTERNATIONALE PRESSE:'El País' (Madrid): Es ist das erste Mal, dass der Gerichtshof in Den Haag sich mit einer Klage gegen einen Staat wegen Kriegsverbrechen befasst. Die bosnischen Kläger stehen vor der historischen Herausforderung, die Verantwortlichkeit weiter
  • 292 Leser
ARBEITSPLATZ

Privates besser verschweigen

Neun von zehn Deutschen verschweigen private Sorgen am Arbeitsplatz, wie eine repräsentative Umfrage für die Zeitschrift 'Freundin' ergeben hat. 97 Prozent glauben, dass es der Karriere schadet, wenn man seine Gefühle im Job nicht im Griff hat. Und 94 Prozent sind genervt von Kollegen, die jedes private Problem am Arbeitsplatz ausbreiten. Nur sieben weiter
  • 367 Leser
ROHÖL

Rechnung stark verteuert

Die deutsche Ölrechnung ist vor allem wegen der hohen Preise im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Die Kosten für Rohölimporte erhöhten sich von 24 Mrd. EUR auf 35,3 Mrd. EUR, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) mit. Die Rohölimporte lagen mit 112 Mio. Tonnen um 2 Prozent über denen des Vorjahres. Auch die 14 deutschen Raffinerien produzierten weiter
  • 499 Leser
FESTIVAL / Marie Zimmermann folgt Jürgen Flimm nach

Ruhr-Triennale bekommt Intendantin

Die Schauspieldirektorin der Wiener Festwochen, Marie Zimmermann, wird 2008 neue Intendantin der Ruhr-Triennale. Sie soll das Theater- und Kulturfest an der Ruhr bis 2010 leiten. Marie Zimmermann (Jahrgang 1955) wird Nachfolgerin von Jürgen Flimm, der seit vergangenem Jahr Intendant der Triennale ist. Zimmermann wirkt seit 2001 in Wien. Sie leitete weiter
  • 323 Leser
MODELS / Einblicke in die Branche von Heidi Klum, Claudia Schiffer und Co.

Schlank, schön, selbstbewusst - Perfektion wie im Märchen

Für viele Proteste sorgt Heidi Klums Modelshow, die derzeit auf Pro 7 läuft. An die Kandidatinnen werden sehr hohe Anforderungen, etwa in Bezug auf Figur und Aussehen, gestellt. Wie es in der Branche wirklich zugeht, versuchten wir beim Besuch einer Agentur zu erfahren. weiter
  • 397 Leser
STUDIE / Untersuchung zeigt Blutdruck senkende Wirkung

Schokolade - nicht nur lecker, auch gesund

Schokolade ist laut einer niederländischen Studie gesund: Sie kann blutdrucksenkend wirken, wie eine in einem Fachmagazin veröffentlichte Untersuchung zeigt. Die Testpersonen verzehrten täglich etwa zehn Gramm Kakao-Produkte. Noch sei es aber zu früh, um ausführliche Empfehlungen zum Genuss von Schokolade abzuleiten, sagte Brian Buijsse, Wissenschaftler weiter
  • 333 Leser
KRIMINALITÄT

Schon wieder Bus gestohlen

Zum sechsten Mal in zwei Jahren haben unbekannte Täter in Südbaden einen Reisebus gestohlen. Das Fahrzeug wurde in der Nacht zum Dienstag auf einem Hotelparkplatz am Titisee entwendet, teilte die Polizei mit. Der Fahrer und die Passagiere übernachteten in dem Hotel. Von den Tätern und dem erst ein Jahr alten Bus fehle jede Spur. Der Wert des Busses weiter
  • 318 Leser

Schutzpatron im Visier

Mit Blick auf die WM, die in 100 Tagen beginnt, hat der Hamburger Erzbischof Werner Thissen einen Fußballheiligen vorgeschlagen: 'Der heilige Arbogast wird bei Fußleiden, Müdigkeit und Niedergeschlagenheit angerufen. Damit wäre er für Spieler und Fans eine Hilfe.' Die Ernennung ist aber Sache der römischen Kongregation für den Gottesdienst. Arbogast weiter
  • 382 Leser
FELSSTURZ

Simplon gesperrt

Die Simplonstraße ist gestern morgen nach einem kleinen Felssturz gesperrt worden. Mehrere Kubikmeter Fels lösten sich kurz nach 6 Uhr rund 100 Meter von der Schweizer Grenzstation entfernt. Einzelne Brocken rollten bis auf die Simplonpass-Straße hinunter. Sie wurde deshalb aus Sicherheitsgründen gesperrt. Menschen waren nicht betroffen. weiter
  • 345 Leser
Steag Hamatech

Singulus stockt auf

Der Hersteller von DVD- und CD- Produktionsanlagen, Singulus (Kahl), hält nach Ablauf der Übernahmeofferte 87,55 Prozent am einstigen Konkurrenten Steag Hamatech (Sternenfels). Das Angebot sei nun nicht mehr gültig. Die 2005 von Verlusten gebeutelte Steag Hamatech AG will allein in Sternenfels von den 252 Stellen rund 90 streichen. weiter
  • 519 Leser

So wollen sie spielen

·Italien: Buffon (Juventus Turin) - Zaccardo (US Palermo), Nesta (AC Mailand), Cannavaro (Juventus), Grosso (FC Palermo) - Camoranesi (Juventus), Pirlo (AC Mailand), De Rossi (AS Rom) - Del Piero (Juventus) - Toni (AC Florenz), Gilardino (AC Mailand). · Deutschland: Lehmann (Arsenal London) - Owomoyela (Bremen), Mertesacker (Hannover 96), Metzelder weiter
  • 281 Leser
GESUNDHEIT / Experte Karl Lauterbach eckt mit Finanzierungsvorschlag an

Solizuschlag für Kinder?

Wenig Sympathien für Aufgeld zur Einkommensteuer
Mit einem 'Gesundheits-Soli' will der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die Krankenversicherung der Kinder finanzieren. Der Zuschlag von 6,5 Prozent würde hauptsächlich Gutverdiener zur Kasse bitten. Doch in der Bundesregierung findet er keine Anhänger. Auf wenig Gegenliebe in der schwarz-roten Bundesregierung stößt der Vorschlag, die Krankenversicherung weiter
  • 304 Leser
SCHAUSTELLER

Stadt darf auswählen

Die Stadt Stuttgart darf ihre Praxis zur Platzvergabe für Schausteller auf Volksfesten beibehalten. Wie der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg gestern in Mannheim mitteilte, hat die Stadt als Veranstalter des traditionsreichen Cannstatter Volksfestes und des Frühlingsfestes einen weiten Gestaltungsspielraum. Bei den Festen müsse sich die weiter
  • 310 Leser
FLUGREISE

Stewardess löst Panik aus

'Hilfe, wir stürzen alle ab!' schrie eine britische Stewardess mehrmals in einem voll besetzten Passagierflugzeug und sorgte für Panik. Die Frau verlor nach Angaben von Passagieren die Fassung, als die Boeing 747 der Fluggesellschaft Virgin auf dem Weg von London nach Las Vegas (US-Staat Nevada) in Turbulenzen geriet. 'Die Tatsache, dass wir eine schreiende weiter
  • 253 Leser
RATHAUS / Bürgermeister möchte endlich ein modernes Amtszimmer

Streit um Seidenglanz an der Wand

Gemeinderat verweigert die Renovierung - Seit 40 Jahren nichts gemacht
In der kleinsten Stadt des Landes wird das Amtszimmer des Bürgermeisters seit 40 Jahren nicht renoviert. Die Gemeinderäte wollen keine Maler und Schreiner ins Zimmer lassen. Dabei waren sie schon bereit, mehr Geld auszugeben, als der Schultes ausgerechnet hatte. weiter
  • 347 Leser
POLIZEI / Wunderheiler in Uniform

Stummer Hausierer kann plötzlich wieder sprechen

Eine Wunderheilung gelang der Polizei in einem kleinen Dorf bei Schwäbisch Hall. Die Beamten waren ausgerückt, nachdem aus Rieden, einem Teilort der Gemeinde Rosengarten, mehrere Beschwerden über einen Bettler und Hausierer eingegangen waren. Wie die Ordnungshüter erfuhren, wollte ein junger Mann mit Hilfe der Mitleidsmasche nicht näher bezeichnete weiter
  • 385 Leser
Öffentlicher Dienst

Tarifkonflikt in heißer Phase

Nach wochenlangen Streiks zeichnen sich im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Kommunen offenbar erste Kompromisse ab. Sowohl in Baden-Württemberg als auch in Hamburg gebe es Bewegung in den Gesprächen, berichteten die Tarifpartner. Im Südwesten vertagten sie zwar gestern ergebnislos, kündigten aber für heute weitere Verhandlungen an. Beide weiter
  • 388 Leser

Telegramme

fussball:Zweitligist Alemannia Aachen hat mit Nico Herzig (Wacker Burghausen/22) einen Innenverteidiger verpflichtet.fussball:Bahrain hat das Finale des 1. Arabischen Frauen-Turniers gegen Gastgeber Abu Dhabi 3:2 gewonnen.eishockey:Die Kölner Haie haben zwei Stürmer verpflichtet: Den Tschechen Jan Alinc (HC Karlsbad) und den Amerikaner Mike Souza (EHC weiter
  • 381 Leser
frauen-boxen

Titel für Alesia Graf

Alesia Graf aus dem Universum-Boxstall Hamburg hat gestern Abend in Stuttgart ihren ersten WM-Titel erkämpft. Die 25 Jahre alte gebürtige Weißrussin gewann in ihrer Heimatstadt mit einem einstimmigen Punktsieg nach zehn Runden über Marylin Hernandez (Dominikanische Republik) den WM-Gürtel nach GBU-Version im Junior-Bantamgewicht. weiter
  • 441 Leser
LINKSPARTEI / Fraktionsstatus im Bundestag nicht gefährdet

Urabstimmung soll über Vereinigung entscheiden

Die rund 12 000 Mitglieder der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) sollen in einer Urabstimmung vom 6. März an entscheiden, ob der Prozess der Vereinigung mit der Linkspartei fortgesetzt wird. WASG-Vorstandsmitglied Klaus Ernst teilte gestern mit, die Parteiführung reagiere damit auf Bestrebungen in der WASG, bei Wahlen gegen die weiter
  • 274 Leser
BND-AFFÄRE

US-Zeitung legt nach

Einen Tag nach dem vehementen Dementi der Bundesregierung hat die 'New York Times' zu den neuen Vorwürfen gegen deutsche Geheimdienstler im Zusammenhang mit dem Irak-Krieg Dokumente vorgelegt. Zitate aus den Archiven des US-Generalstabs sollen die These stützen, dass der BND Saddam Husseins Verteidigungsplan für Bagdad an die USA weiter gegeben habe. weiter
  • 319 Leser
STRASSENVERKEHR

Vor dem Lift in den Stau

Skiurlauber müssen auch am kommenden Wochenende mit Staus rechnen. In Bayern, Baden-Württemberg, Belgien und Teilen der Niederlande gehen die Ferien zu Ende. Gleichzeitig beginnen in Hamburg die zweiwöchigen Frühlingsferien. Der ADAC erwartet Kolonnenverkehr und Behinderungen unter anderen auf folgenden Autobahnen: A 7 Hamburg-Kempten, A 9 Berlin-München, weiter
  • 308 Leser
SOLARSTROM

Wieder rote Zahlen

Nach finanziellen Einbußen bei der Vermarktung eines Großprojektes hat die börsennotierte Freiburger SAG Solarstrom AG eine Gewinnwarnung an ihre Aktionäre herausgegeben. Das Konzernergebnis des vergangenen Jahres werde rund 2 Mio. EUR geringer ausfallen als geplant, teilte das Unternehmen in Freiburg mit. Das Geschäftsjahr 2005 werde dadurch mit einem weiter
  • 408 Leser
BAHN / Dritter Zwischenfall seit Dezember

Zug fährt gegen Stahlgitter

Erneut ist ein Zug im Ostalbkreis gegen ein auf die Gleise gelegtes Stahlgitter gerast. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall nahe Rainau in der Nacht zum Samstag niemand, wie die Polizei gestern mitteilte. Das zwei Meter lange Hindernis wurde trotz Schnellbremsung etwa einen halben Kilometer weit mitgeschleift. Die beschädigte Lok konnte ihre Fahrt bis weiter
  • 344 Leser
FILM / Mediendebatte in Hollywood: Wie schwul darf 'Oscar' werden?

Zwischen Heuchelei und Normalität

Außergewöhnlich viele Filme mit homo- oder transsexueller Thematik sind in diesem Jahr für einen 'Oscar' nominiert. Die Medien debattieren heiß darüber. weiter
  • 285 Leser

Ärzte sehen geringen Verbesserungsbedarf

Die Ärzte geben dem deutschen Gesundheitswesen weitaus bessere Noten als die Patienten. 64 Prozent der Mediziner, aber nur knapp die Hälfte der Versicherten sind nach einer Studie der Bertelsmann Stiftung der Ansicht, die Qualität der medizinischen Behandlung müsse nicht weiter verbessert werden. Nur 45 Prozent der Mediziner, jedoch 70 Prozent der Patienten weiter
  • 349 Leser

Leserbeiträge (2)

"Aalener Gemeinderäte unglaubwürdig"

Sparappelle, Unterkochener Forderungen und der Eingemeindungsvertrag: Im Drama "Unterkochener Sport- und Festhalle" treten gerade die Leute besonders laut auf, die weder den Eingliederungsvertrag noch die Rechtslage kennen, und nur den Unterkochenern ein schlechtes Gewissen machen wollen. Ein kleiner Abriss der Geschichte: Der Eingliederungsvertrag weiter
  • 476 Leser

Erfolgsmodell oder nur Stimmenfang?

Zur Berichterstattung über die Senkung des Klassenteilers in Grundschulen von 31 auf 28: Freude in den Lehrerzimmern der Grundschulen. Die Presse hat vermeldet, dass der Klassenteiler in Klasse 1 und 2 von 31 auf 28 gesenkt wird. Nebenbei wird allerdings erwähnt, dass Klasse 1 und 2 zur Eingangsstufe zusammengefasst werden. Das würde für viele Grundschulen weiter
  • 951 Leser