Artikel-Übersicht vom Samstag, 18. März 2006

anzeigen

Regional (142)

Auf der Gefällstrecke zwischen Brainkofen und Leinzell wendete eine ortsunkundige 20-jährige Autofahrerin am Donnerstag gegen 21.50 Uhr. Dies bemerkte eine nachfolgende 51-jährige Autofahrerin zu spät und prallte seitlich in das quer stehende Fahrzeug. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Waldstetten Die Wolfsgasse Richtung Dreifaltigkeitsstraße weiter
Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann und Mario Capezzuto.
WAHLKAMPFSPLITTER Capezzuto in Gschwend Zu einem Meinungsaustausch traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto mit der Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann. Die Bürgermeisterin bedankte sich bei Capezzuto für die Unterstützung. Dazu gehören unter anderem der Bau des Dorfhauses in Mittelbronn, die Sanierung und der Umbau der Grundschule weiter
Durch den Schulstandortwechsel der Gymnasiasten aus Plüderhausen von Schorndorf nach Lorch ist für die Plüderhäuser Schüler die Verbundkarte für die Bahn begrenzt bis Plüderhausen, jedoch offen für den Ostalb-Kreis. Da die Schüler immer schon nach Schorndorf orientiert sind, wandten sich Schulleiter und Elternvertreter des Gymnasiums Friedrich II. an weiter
Erstmals in der über 70-jährigen Geschichte des Salons Blankenhorn konnte das 25-jährige Firmenjubiläum einer Mitarbeiterin gefeiert werden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bekam Gabi Ritzer neben einer Urkunde der Handwerkskammer Ulm ein Präsent überreicht. Gabi Ritzer begann am 01. März 1981 und blieb dem Salon auch nach dem Umzug in die neuen weiter
  • 115 Leser
Bürgermeister Dr. Gunter Bühler wurde zum Standesbeamten der Stadt Bopfingen bestellt, da mit Ablauf der Amtszeit von Bürgermeister Bernhard Rapp dessen Bestellung zum Standesbeamten erloschen ist. Weiter sind zu Standesbeamten bei der Stadt Bopfingen bestellt : Eugen Sekler, Elisabeth Wagner, Christa Knoll und Brigitte Prech. Feuerwehrkommandant Der weiter
  • 108 Leser
Zur Kosteneinsparung wurde die Straßenbeleuchtung seit einigen Monaten versuchsweise von ein bis vier Uhr abgeschaltet. Nach Abrechnung mit der EnBW habe sich daraus nun eine jährliche Einsparung von rund 8000 Euro ergeben. Durch die Verwendung von Energiesparlampen und durch niedrigere Ökosteuerbeiträge wegen vermindertem Verbrauchs konnten weitere weiter
Die DRK-Ortsgruppen Eschach, Obergröningen, Schechingen und Untergröningen führen am Samstag, 18. März, eine Kleidersammlung durch. Wanderung auf dem Limesweg Der Albverein Untergröningen wandert am Sonntag, 19. März, vom Limesparkplatz über die Gratwohlhöfe zum Limes und zurück über Brackwang. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr Rathaus Untergröningen. weiter
  • 112 Leser
Die Klasse 8a der Hermann Hesse Schule führt eine Altpapier-"Bringsammlung" am Galgenberg in Aalen durch. Das Altpapier kann heute am Haupteingang der Schule in der Max-Eyth-Straße 30 in einen Container geworfen werden. Kreativ-Werkstatt für Kinder Unter Leitung von Constanze Apprich und Simone Mahler können Kinder von sechs bis acht Jahren am heutigen weiter
  • 245 Leser
Der "Treffpunkt F" veranstaltet am morgigen Sonntag, 19. März, von 13.30 bis 15 Uhr im Speisesaal des Samariterstifts seine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden Bekleidung, Spielzeug und Kinderwagen. Dazu wird Kaffee und Kuchen serviert. Weitere Informationen sind bei Manuela Kaschek unter der Telefonnummer 07326/7959 erhältlich. Straße gesperrt Die weiter
In der SWR4-Sendung "Musik aus dem Land" mit der "Röttinger Blasmusik" hat sich aus aktuellem Anlass - der Landtagswahl am 26.März - eine Terminänderung ergeben. Die Sendung entfällt komplett und wird am Sonntag, 16. April, zwischen zwischen 18 und 20 Uhr nachgeholt. Gemeinderat Westhausen Der Bebauungsplan "Rinnenberg" ist unter anderem Thema bei der weiter
  • 104 Leser
In der Egerhalle Aufhausen findet mit vier Kapellen am Sonntag von 16 bis 18 Uhr das Jugendkonzert in der Egerhalle in Aufhausen statt. Mit dabei sind die gemeinsamen Jugendkapellen der Stadtkapelle Bopfingen und des Musikverein Aufhausen und als Gastkapelle die Jugendkapelle Kirchheim. Für Kaffee und Kuchen, Butterbrezeln und Getränke ist bestens gesorgt.Saaleinlass weiter
  • 142 Leser
Am gestrigen Freitag befuhr gegen 18.30 Uhr ein Pkw-Lenker von Heubach kommend in Richtung Ortsmitte Lautern. In einer Rechtskurve kam er wegen zu hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach ein Geländer, prallte gegen ein Gebäude und schleuderte schließlich in die Lauter. Hierbei wurde der 56-jährige Fahrzeuglenker in seinem Fahrzeug weiter
  • 152 Leser
Beim Aktionstag "Lebendiges Museum" am heutigen Samstag, 18. März, stellen die "Rätovarier" von 10 bis 17 Uhr ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Die Rätovarier sind ein im 4. Jahrhundert in römischen Schriftquellen belegter Teilstamm der Alamannen. Sie siedelten im Gebiet des Nördlinger Rieses bzw. im nördlich der Donau gelegenen weiter
Gestern kam es gegen 14.25 Uhr auf der Westumgehung zwischen dem Anschluss Hüttlingen (Albanus) und dem Parkplatz bei Affalterried zu einem spektakulären Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Kraftfahrzeugen und 13 verletzten Personen. Ein 25-jähriger Autofahrer, der in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs war, wollte sich an seinem Bordnavigationsgerät weiter
  • 150 Leser
Am Sonntag, 19. März, findet um 16 Uhr in Oberkochen im Schillerhaus ein Politischer Nachmittag beim "Stadtcafé" statt. Franz Müntefering Am Montag, 20. März, kommt Sozialminister Franz Müntefering in die Stadthalle Ellwangen ab 17 Uhr. Erwin Teufel Der ehemalige Ministerpräsident spricht am Montag, 20. März, um 20 Uhr in der Turnhalle Unterkochen. weiter
Der Elternbeirat des städtischen Kindergartens Lindach veranstaltet heute von 12.30 bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Eichenrainhalle. Angeboten wird alles rund ums Kind, der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Taizé-Gebet Im Kloster der Franziskanerinnen an der Bergstraße ist morgen ab 20 Uhr ein Taizé-Gebet weiter
Ein Frühlingsfest gibt es am Mittwoch, 22. März im Seniorenzentrum Wetzgauer Berg. Los geht's um 14.30 Uhr. Die Kindersinggruppe unter der Leitung von Ilsabe Waldenmaier macht mit. Otto Schmid und Paul Abelemusizieren. Gäste sind willkommen. Über Endometriose Der Gynäkologe Dr. Raphael Mangold aus Laupheim referiert am Mittwoch, 22. März ab 19.30 Uhr weiter
Das Bürgerbüro im Rathaus bleibt am heutigen Samstag, 18. März, geschlossen. Reservierung für Westerwelle Die Gmünder FDP bietet Interessierten die Möglichkeit, sich für den Besuch ihres Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle am kommenden Montag um 19 Uhr Sitzplätze im Stadtgarten reservieren zu lassen. Dies ist möglich unter Telefon (07172) 6486, per weiter

"Antigone"

SCHAUFENSTER
Am Theater der Stadt Aalen steht heute Abend (18.) der von Katharina Kreuzhage inszenierte antike Klassiker "Antigone" auf dem Spielpan. Sophokles' Drama mit 14 Choristen aus dem Ostalbkreis beginnt um 20 Uhr auf der Bühne im Wi.Z. Einen Ausflug in die Natur macht das Ensemble am Sonntag, um Balladen und Naturlyrik in der freien Landschaft unter dem weiter
  • 137 Leser
VDK HÜTTLINGEN / Ronald Weinschenk als Vorsitzender auf der Hauptversammlung wieder gewählt

"Der VdK ist jetzt wichtiger denn je"

"Der VdK ist heute wichtiger denn je", so Bürgermeister Günter Ensle. Bei der Hauptversammlung des Ortsverbandes Hüttlingen-Abtsgmünd-Adelmannsfelden im "Adler", hat er den Sozialverband als unverzichtbare Lobby der sozial Schwachen bezeichnet. weiter
  • 122 Leser
EHRUNGSFEIER / Sportler und Kulturschaffende erhalten Urkunden und Lobesworte in Waldstetten

"Ehrenamt bedeutet Belastung und Freude"

Bürgerschaftliches Engagement, sportliche Leistungen und das Ehrenamt lobten Landrat Klaus Pavel und Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. Für viele Bürger gab's Urkunden und Medaillen bei der Ehrungsfeier im Foyer der Bergschule. weiter
  • 165 Leser

"Gelungenes Leben" eine Woche Thema

Heinz Weber referiert von Montag, 20. März, bis Sonntag, 26. März, zum Thema "Gelungenes Leben - aber wie?". Ziel dieser Vortragsreihe ist es, die Lehren über Gott, Mensch und Ewigkeit aus christlicher Sicht aufzuzeigen. Die Vorträge lauten: Montag, 20.3.: "Was macht das Leben sinnvoll?"; Dienstag, 21.03.: "Mach keine halbe Sache aus Deinem Leben!"; weiter
LANDTAGSWAHL / SPD bat Atomkritiker Professor Klaus Traube ins Lorcher Bürgerhaus

"Katastrophenträchtige Energie"

Zum Thema "Atomausstieg und erneuerbare Energien" referierte und diskutierte im Bürgerhaus der Atomkritiker Professor Klaus Traube. In seinem Vortrag bot er einen Überblick über die Geschichte der Atomenergie und nahm Stellung zur aktuellen Debatte um erneuerbare Energien. weiter
FÖRDERVEREIN KELTISCHER FÜRSTENSITZ IPF / Aufstieg und Niedergang einer Keltenstadt

"Oppida" in ungewöhnlicher Lage

Mit dem Vortrag "Manching - Aufstieg und Niedergang einer Keltenstadt" setzte der Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf am Mittwochabend im Evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen seine Vortragsreihe über die Kelten im Süddeutschen Raum fort. weiter
  • 166 Leser
EVANGELISCHES GEMEINDEHAUS / Ab morgigem Sonntag

"ProChrist" auch in Aalen

Vom 19. bis zum 26. März wird aus der Münchner Olympiahalle die Reihe "ProChrist 2006" an über 1000 Orte in Europa ausgestrahlt. Auch in Aalen wird das Programm im Evangelischen Gemeindehaus zu sehen sein. Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr. In Aalen wirken mit: Api-Musikteam Aalen, Singkreis Domino Lauterburg, Jugendband der evangelisch-freikirchlichen weiter
  • 155 Leser
GEMEINDERAT / Durlangen zögert noch bei Vertragsunterzeichnung mit Mobilfunkanbieter

"Tag der Wahrheit kommt eben später"

Der Durlanger Gemeinderat hat in seiner gestrigen Sitzung dem Vertragsentwurf mit dem Mobilfunkanbieter T-Mobile für einen Antennenstandort zwischen Zimmerbach, Tanau und Durlangen nicht zugestimmt. Erst sollen von den drei möglichen Betreibern Prognosen über die zu erwartende Strahlenbelastung vorgelegt werden. weiter
ORTSVORSTEHER / Gemeinsame Pressekonferenz aller Repräsentanten der Aalener Teilorte

"Teilorte sollten ernstgenommen werden"

Die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher der Aalener Teilorte wehren sich. Sie fordern von der Stadtverwaltung vor allem eine bessere Informationspolitik - und alles in allem mehr partnerschaftliches Miteinander. Das tun sie nicht "krawallig", sondern sachlich. Aber durchaus selbstbewusst. weiter
WAHLKAMPF IN WÖSSINGEN / Inge Grässle kommt von Straßburg direkt in die Dorfschenke

"Wir haben keine Alternative zur EU"

19 Gäste und der Wirt hörten am Donnerstagabend in der Dorfschenke ein Referat von Dr. Inge Grässle (CDU) und diskutierten mit der Europaabgeordneten bis in den späten Abend: Wahlkampf in Wössingen. weiter
  • 255 Leser
FRAGE DER WOCHE


Fasten bis Ostern In der Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern nehmen sich viele Menschen vor, zu fasten oder zumindest auf Alkohol, Fleisch oder Süßigkeiten zu verzichten. Einige machen dies aus Glaubensgründen, andere um ihren Körper zu entschlacken. Die Schwäbische Post fragte Passanten in der Innenstadt ob und wieso sie fasten, und ob sie glauben, weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Frühling

Wird es nicht langsam Zeit für den Frühling? Die GT fragte, ob der Lenz schon sehnsüchtig erwartet wird und inwiefern ein heutzutage der Frühjahrsputz noch Thema ist. Warten Sie auf den Frühling? Machen Sie noch einen Frühjahrsputz? Von Sonia Ortu weiter
ÖFFENTLICHER DIENST / Trotz weiteren Streiks Bewegung

Abfallkörbe werden geleert

Der Streik im öffentlichen Dienst läuft auch in Gmünd zwar weiter. Doch es gibt Bewegung: Seit Donnerstag arbeiten einige Beschäftigte des Baubetriebsamtes wieder. Ihre vordringliche Aufgabe: die überquellenden Abfalleimer zu leeren. weiter
KONZERT / Die Stenzl-Brüder, Wolfgang Dauner und Mick Baumeister auf Schloss Kapfenburg in Mozarts Namen vereint

Acht Hände auf zwei Flügeln

"Witzig" hat nach dem Konzert mit den Stenzl-Brüdern und den Jazzern Wolfgang Dauner und Mick Baumeister auf Schloss Kapfenburg ein sachkundiger Besucher befunden. In der Tat wurde zum Schluss herzlich gelacht, nachdem sich das Quartett als Dank für den frenetischen Jubel des ausverkauften Hauses nochmals augenzwinkernd durch einen bereits gespielten weiter
  • 126 Leser
AUSZEICHNUNG / Aalener Unternehmen räumt ab beim wichtigsten Event der Branche

Acht Laser-Oscars in Rimini

LOBO räumt ab in Rimini: Obwohl seit acht Jahren ungeschlagene Nummer eins bei den ILDA-Awards, dem Oscar' der Lasershow-Branche, konnte LOBO in diesem Jahr die Fachwelt mit einem deutlich ausgebauten Vorsprung zum Wettbewerb verblüffen. weiter
  • 259 Leser

Aktionstag zum Thema Frau und Beruf

"Viele Frauen aus der Region Ostwürttemberg erleben die ,Vereinbarkeit von Familie und Beruf' als schwierig, egal ob als Selbstständige, Wiedereinsteigerin oder Alleinerziehende, so das Ergebnis unserer Fragebogenaktion", berichtet Michaela Schultheiss, Leiterin der Kontaktstelle "Frau und Beruf". Der dritte Aktionstag der Kontaktstelle in Ellwangen weiter
  • 108 Leser
FC NORMANNIA GMÜND / Bei der Hauptversammlung werden die Weichen für die Zukunft gestellt: Vier neue Vorstände gewählt

Albert Klammer übernimmt das Ruder

Der Nachfolger von Johann Grampes steht fest. Albert Klammer (60) wurde gestern Abend bei der Hauptversammlung des FC Normannia Gmünd wie erwartet zum neuen Vorsitzenden des Clubs gewählt. Neu zur Vorstandschaft gehören auch Stefan Nowak, Dieter Bengel und Claus-Jörg Krischke. weiter
JUGEND MUSIZIERT / Mit 1700 Teilnehmern ist der Landeswettbewerb in Aalen der größte in der Geschichte von Jugend musiziert

Allein 450 Ehrenamtliche legen Hand an

1700 Kinder und Jugendliche werden vom 31. März bis 2. April nach Aalen strömen, um am 43. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" - dem größten seit Bestehen dieses Bewerbs - teilzunehmen. weiter
  • 152 Leser
JUGEND MUSIZIERT / Mit 1700 Teilnehmern ist der Landeswettbewerb in Aalen der größte in der Geschichte von Jugend musiziert

Allein 450 Ehrenamtliche legen Hand an

1700 Kinder und Jugendliche werden vom 31. März bis 2. April nach Aalen strömen, um am 43. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" - dem größten seit Bestehen dieses Bewerbs - teilzunehmen. weiter

ANGEMERKT

Für viele Millionen Euro sind am Aalener Bahnhof Tiefbauarbeiten durchgeführt worden, um die schwierige Verkehrssituation zu verbessern. Das Riesenprojekt ist Teil einer städtischen Verkehrspolitik, die zum Ziel hat, die Bedürfnisse der verschiedenen Verkehrsteilnehmer vernünftig miteinander zu koordinieren. Der Autoverkehr soll nicht Plage der Stadt weiter
  • 184 Leser
PROCHRIST2006 / Größter Gottesdienst Europas wird auch in den Gmünder Raum übertragen

Antworten zwischen Zweifeln und Staunen

Die Münchner Olympiahalle ist vom morgigen Sonntag an Mittelpunkt der europaweiten Aktion ProChrist2006. Per Satellit sind bis zum 26. März jeden Abend 1250 Orte aus 20 europäischen Länder dabei, wenn es unter dem Motto "Zweifeln und Staunen" um aktuelle Themen des Lebens geht. weiter

Auf Jugendfahrt

Nach Krakau und Auschwitz können interessierte Jugendliche mit der katholischen Kirchengemeinde in Waldstetten reisen. Die Kirchengemeinde bietet eine Jugendreise vom 28. Mai bis 3. Juni. Per Bus geht's nach Krakau mit spannender Stadtführung zum Thema "Auf den Spuren Oskar Schindlers". Weiter geht's zum Wallfahrtsort Tschenstochau, ins Bergwerkmuseum weiter

Ausbau Richtung Süden kommt

Eine erfreuliche Überraschung teilt CDU-Landtagsabgeordneter Sr. Stefan Scheffold mit: Im Bauprogramm 2006 konnte zusätzlich der Ausbau der L 1075 zwischen Reitprechts und Lenglingen (Bauabschnitt 1) untergebracht werden. Die Verbindung von Gmünd nach Süden sei lange Zeit vernachlässigt gewesen. "Ebenso wichtig ist, dass demnächst die Verbindung zwischen weiter
VARTA / Arbeitsplatzabbau im Gespräch

Auslastung rückläufig

Schwache Konjunktur sowie steigender Konkurrenz- und Preisdruck im Niedrigpreissegment führen bei Varta Consumer Batteries zu einer rückläufigen Werksauslastung, sagt Varta. Das Traditions-Unternehmen kann daher personelle Anpassungsmaßnahmen in 2006 nicht mehr ausschließen. weiter
  • 327 Leser
AGV 1956 / Gmünder Altersgenossen besichtigten den Florian

Bedeutung der Feuerwehr kennengelernt

Bereits 1517 gibt es erste Hinweise auf eine Feuerwehr in Gmünd. 1831 wurde dann eine Zwangsfeuerwehr gegründet, die 1856 in die bis heute bestehende Freiwillige Feuerwehr überging. Über diese Entwicklung wurde der Altersgenossenverein 1956 jüngst bei seinem Besuch im Feuerwehrhaus unterrichtet. weiter
EINWEIHUNG / Justus-von-Liebig-Schule am Berufsschulzentrum Aalen gestern offiziell eingeweiht

Beste Bedingungen für Lernen und Laune

5819 Quadratmeter Fläche, 26 neue Klassenzimmer, dazu modernste Labors und Fachräume - das sind nur einige Fakten des Neubaus der Justus-von-Liebig, in der Schüler und Lehrer sich seit Januar eingelebt haben und die gestern offiziell eingeweiht wurde. Das einzige, was fehlt, ist ein Spiegel, erfuhr Landrat Klaus Pavel beim Festakt und hat prompt angeboten, weiter
  • 231 Leser

Bürgerfragen und Friedhofsgebühren

Mit einer Bürgerfragestunde startet die nächste Sitzung des Waldstetter Gemeinderats. Das Gremium tagt am Donnerstag, 23. März, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach den Bürgerfragen stehen Mitteilungen, die Auswechslung der Kanal- und Wasserleitung in der Kolpingstraße, Friedhofsgebühren und anderes auf dem Programm. Es folgt eine nichtöffentliche weiter
  • 150 Leser
BRIEFMARKENSAMMLERVEREIN GAMUNDIA / Briefumschläge bewahren historische Gebäude Gmünds

Das "Josefle" für die Gmünder bewahren

Damit historische regionale Bauwerke nicht in Vergessenheit geraten, hat der Briefmarkensammlerverein Gamundia Briefumschläge entworfen, die ebensolche Gebäude zieren. Auf dem neuesten prangt das "Josefle". weiter
BESUCHERBERGWERK / Erstmals wurden die Stollen mit Laser-High-Tech "visualisiert"

Das Bergwerk ist nun "gescannt"

Zum ersten Mal wurde das Besucherbergwerk mit neuester Lasertechnik vermessen, visualisiert und liegt nun in Form eines dreidimensionales und extrem präzisen Modells vor. Für zwei Studenten von der Fachhochschule Stuttgart war das die semesterbegleitende Diplomarbeit. Ihr Fazit: Eine hochinteressante, unter Tage aber nicht immer einfache Arbeit. weiter
  • 130 Leser
VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT ROSENSTEIN / "Tag der Ausbildung" am 25. März

Den ersten Kontakt zum Chef knüpfen

Die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein bietet am Samstag, 25. März, erstmals den "Tag der Ausbildung". Jürgen Steck sprach mit dem Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle darüber, was läuft. weiter
AKKORDEONORCHESTER ABTSGMÜND / Heute wird das Jubiläum mit einem Konzert in der Kochertalmetropole gefeiert

Der Erfolg liegt in der Stückauswahl

Es kommt ins Schwabenalter, das Akkordeonorchester Abtsgmünd. Und dabei hat es keinerlei Nachwuchsprobleme. Am heutigen Samstag eröffnen die Ensembles von Katja und Oliver Seitz mit einem Konzert das Jubiläum zum 40. Bestehen in der Kochertalmetropole ab 19.30 Uhr. Die Nachwuchsformationen und das Hauptorchester stellen dann ihre Vielseitigkeit auf weiter
  • 149 Leser
BAUERNMARKT / Seit zehn Jahren in Gmünd - Vitamine und Mineralstoffe aus der Region

Der Wechsel aufs Frühjahr ist spürbar

Seit zehn Jahren gibt es den Gmünder Bauernmarkt jeden Freitag auf dem Johannisplatz. Das Angebot aus heimischer Erzeugung der Marktleute ist besonders vom Winter gekennzeichnet. Die Händler haben neben Obst und Gemüse aus Tipps für Verbraucher parat. weiter
FEUERWEHR / 2005 rückten Gmünder Feuerwehrleute 320 Mal aus / 14 Jugendliche gestern Abend in der Eichenrainhalle in aktive Wehr übernommen

Dezentrale Feuerwehrstruktur muss erhalten bleiben

Kreisbrandmeister Werner Prokoph informierte bei der gestrigen Hauptversammlung der Gmünder Feuerwehr, dass 30 Prozent aller Kreiseinsätze 2005 von Gmünd aus gefahren wurden. In der Lindacher Eichenrainhalle gab es viel Lob in zahlreichen Grußworten für die Feuerwehrangehörigen. weiter
  • 117 Leser

Diakonie-Sozialstation ist umgezogen

Die Diakonie-Sozialstation der Samariterstiftung ist umgezogen. Ehemals im Haus Kastanie in der Wilhelm-Merz-Straße sind die Geschäftsräume der Diakonie-Sozialstation ab sofort in der Jahnstraße 10 (Gebäude Pflegeheim Samariterstift Aalen) zu finden. Geschäftszeiten Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr. Die neue Rufnummer lautet: weiter
  • 105 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Trotz weiteren Streiks gibt es Bewegung

Die Abfallkörbe werden wieder geleert

Der Streik im öffentlichen Dienst läuft auch in Schwäbisch Gmünd zwar weiter. Doch es gibt Bewegung: Seit Donnerstag haben einige Beschäftigte des Baubetriebsamtes ihre Arbeit wieder aufgenommen. Ihre vordringliche Aufgabe: die überquellenden Abfalleimer in der Stadt zu leeren. weiter
  • 233 Leser
LANDTAGSWAHL / Die Geschichte des Wahlkreises Aalen (1): Landrat Dr. Anton Huber (CDU) war lange der einzige Abgeordnete

Die CDU dominiert in der "Ära Huber"

Der Wahlkreis Aalen war für die CDU seit 1952 immer eine wichtige Sache. Egal ob Anton Huber, Eugen Volz, Gustav Wabro oder Winfried Mack, das Direktmandat war nie gefährdet. Bis 1972 dauerte die "Ära Huber", der Landrat war lange Zeit der einzige Abgeordnete aus Aalen. weiter
MODELLPROJEKT / Workshop für die Zukunft der Rieser Jugendkirche am gestrigen Freitag mit rund 50 Teilnehmern

Die Jugendkirche soll weiter leuchten

Seit zweieinhalb Jahren gibt es die Rieser Jugendkirche. Im November soll das Modellprojekt der Württembergischen Landeskirche enden. Damit die RJK aber nicht zum Auslaufmodell gerät, trafen sich gestern Jugendliche und Kirchenvertreter zu einem Workshop mit Blick auf die Zukunft. weiter
  • 218 Leser
SUDETENDEUTSCHE / Totengedenken am Dreifaltigkeitsfriedhof

Die Welt wachrütteln

Der viele Schnee hinderte nicht die stattliche Zahl Besucher, die sich in der Kapelle des Dreifaltigkeitsfriedhofes in Gedenken an die Toten des 4. März 1919 eingefunden hat. weiter

Dirk Lornsen liest in Abtsgmünd

In der Bibliothek in Abtsgmünd liest am Mittwoch, 22. März, um 9.10 Uhr Dirk Lornsen. Der ur- und frühgeschichtliche Historiker und Buchautor-Historiker wurde 1957 in Brunsbüttel geboren. Er studierte Ur- und Frühgeschichte in Mainz und Kiel und ist bei verschiedenen archäologischen Ausgrabungen beteiligt. Historisch genau, aber auch mit viel erzählerischem weiter
  • 139 Leser
UNGLÜCK/ / Heute vor 60 Jahren: Tod beim Baumfällen

Einsames Waldkreuz

Heute vor genau 60 Jahren geschah ein Unglück, das ganz Röthardt und viele Wasseralfinger erschütterte: Beim Holzfällen wurde Alois Kaiser von einem Ast am Kopf getroffen und war sofort tot. weiter
  • 399 Leser
JUBILÄUM / Hildegard und Dieter Sachse aus Durlangen gehen seit 50 Jahren als Paar durch dick und dünn

Einstige Beharrlichkeit wird belohnt

"Es dauerte drei Monate, bis sie endlich mit mir ausging. Mann war die stur", erinnerte sich Dieter Sachse mit Blick auf seine Gattin Hildegard zurück. Doch seine Beharrlichkeit wurde belohnt, denn heute feiern sie mit der Familie und Freunden ihre Goldene Hochzeit in Durlangen. weiter

Eltern aufgepasst: Schule beginnt

Die Anmeldung für die Klassen 5 der Eugen Bolz-Realschule, der Mädchenrealschule und des Mädchengymnasiums St. Gertrudis, des Hariolf-Gymnasiums und des Peutinger-Gymnasiums für das Schuljahr 2006/2007 kann im Sekretariat der jeweiligen Schulen erfolgen, am Donnerstag, 23., sowie Freitag, 24. März, jeweils von 8 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr. weiter
  • 124 Leser

EnBW konzentriert

Der Energiekonzern EnBW wird seine in Stuttgart liegenden Büros am Standort Fasanenhof konzentrieren. Die "EnBW-City" wird berufliche Heimat für rund 2000 Mitarbeiter werden. Das Unternehmen will dafür 200 Millionen Euro investieren. Oberbürgermeister Wolfgang Schuster erwartet von der Nachbarschaft von EnBW und neuer Messe eine Anziehungskraft auf weiter
  • 151 Leser
STRASSDORFER FRÜHLING / Besuchermagnet und verkaufsoffener Sonntag

Erlebnis für die ganze Familie

Auch wenn sich das Wetter noch gar nicht frühlingshaft zeigen will - die Betriebe des HGV Straßdorf e. V. sind schon auf die freundliche Jahreszeit eingestellt. Zum 7. Mal zeigen Handwerker, Dienstleister und Einzelhändler ihre große Vielfalt. Der verkaufsoffene Sonntag bietet von 12 bis 17 Uhr jede Menge Möglichkeit zum entspannten Einkaufsbummel mit weiter
GT-FASHION NIGHT / Siegerinnen '05 geben Tipps für Model-Contest am 6. April in WWG Autowelt

Erst Contest, dann Laufsteg

Die Siegerin des Gmünder Modelcontests 2005, Susann Paulin, und die Zweitplatzierte, Juliane Fischer, berichten über ihre Erfahrungen nach einem Jahr Modeln bei CF Company. weiter
GASVERSORGUNG

Erste Flamme in Heuchlingen

Bürgermeister Peter Lang ist es ganz heißt geworden: beim "Fest der ersten Flamme" in Heuchlingen. Damit wurde kürzlich offiziell das Gaszeitalter im Leintalort eingeläutet. weiter

Es spukt

Manchmal scheint es zu spuken. Hatte man Anfang des Monats noch Geld im Beutel, ist es am Monatsende plötzlich verschwunden. Zauberei, oder? Anderes scheint sich auf wundersame Weise zu vermehren. War sich der Kerle doch ganz sicher, nur auf einen kleinen Schluck in die Kneipe gegangen zu sein, schreibt ihm der Dengr von Wirt am Ende eine Rechnung für weiter
  • 189 Leser
LANDTAGSWAHL / Spannende Diskussion der Lokalen Agenda in Oberkochen mit den Landtagskandidaten

Fast ein kleiner schwarz-grüner Flirt

Es war eine lebendige Runde gestern Abend im Oberkochener Rathaus. Moderator Dr. Rainer Wiese entlockte den fünf Kandidaten einige überraschende Antworten. So kritisierte Flavia Engelhardt die Bildungspolitik ihrer Partei, was bei Berthold Weiß zu schwarz-grünen Avancen führte. weiter
  • 229 Leser

Frühjahreskonzert des Stadtorchesters

Am heutigen Samstag, 18. März, findet ab 20 Uhr in der Stadthalle das Frühjahrskonzert von Stadtorchester und Jugendkapelle statt. Im 250. Geburtstagsjahr von Wolfgang Amadeus Mozart steht der erste Satz des Salzburger Komponisten unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking auf dem Programm. Aber auch andere bekannte Komponisten könnten 2006 ein weiter
  • 218 Leser
CÄCILIA IGGINGEN

Frühjahrskonzert mit viel Musik

Die Jugendkapelle wird unter der Leitung von Gabriele Bleilinger eröffnen. Zum Ohrwurm von Abba "Thank you for the music" wird die Tanzgruppe Cheerleaders des VfL Iggingen das Publikum begeistern. Der Männerchor wird mit Oliver Geiger als Dirigent auf "Europa-Reise" gehen. Als Gastkapelle konnte der Musikverein Ebnat gewonnen werden. Mit Trompetensoli weiter

Gegen Fremdenhass

Die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit trifft sich am Montag, 20. März um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum "Brücke", Eutighoferstraße 23. Dabei geht es um die finanzielle Situation der Bürgerinitiative. Weiter werden Flüchtlingsschicksale in Gmünd besprochen. weiter
  • 211 Leser
ABSCHLUSS PROJEKT "BRÜCKEN BAUEN" UND WELTETHOS-AUSSTELLUNG / Videoprojekt des Kopernikus-Gymnasiums

Gelungene Integration aufgezeigt

Aus dem von der Landesstiftung geförderten Projekt "Brücken bauen", das die Weltethos-Ausstellung begleitet hat, soll ein Projektzyklus entstehen, bei dem Schulen, Erwachsenenbildung und städtische Einrichtungen ein Netzwerk bilden. Dass ein guter Nährboden dafür gelegt wurde, veranschaulichte das gestern präsentierte Videoprojekt des Wasseralfinger weiter
  • 178 Leser
MODELLPROJEKT / Initiative "Mit Herz, Hand und Verstand" will pflegenden Angehörigen helfen

Gespräch bieten - Brückenbauer sein

Groß war das Interesse im Refektorium im Prediger an der Präsentation des Modellprojekts "Pflegebegleiter". Dieser neue Baustein der Initiative "Herz Hand und Verstand" des Kreises will Pflegenden helfen und dazu Freiwillige gewinnen. weiter
  • 122 Leser
REITVEREIN ESSINGEN

Hallendach bald unter Strom

Die Installierung einer Photovoltaik-Anlage im Wert von rund 500 000 Euro nahm Friedrich von Unger bei der Hauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Essingen ins Visier. weiter
  • 121 Leser
EVANGELISCHE BEZIRKSSYNODE / Finanzielle Nöte zwingen zu Umstrukturierung

Hat Paulushaus eine Zukunft?

Im Augustinusgemeindehaus tagte gestern Abend die Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Gmünd. Primär ging's um "Schule und Religionsunterricht". Aber auch der Pfarrplan, die Finanzkrise oder die Zukunft des Paulushauses waren brisante Themen. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Helmut Althammer bekräftigt vier Forderungen an die Politik

Haushalt, Bürokratie, Energie, Verkehr

19 Forderungen dick ist das Papier, das die Wirtschaft vor der Wahl allgemein an die Politik - und im Besonderen an diejenigen überreicht, die nach dem 26. März für Baden-Württemberg zuständig sind. Helmut Althammer, Präsident der Industrie-und Handelskammer Ostwürttemberg hat gestern vier dieser Forderungen ganz besonders bekräftigt. weiter
  • 173 Leser

Heute steigt der Fahrzeugbasar

Heute steigt der Fahrzeugbasar mit Fahrrädern, Rollern, Kettcars, Skateboards und "Inlinern" in der Stauferhalle. Anlieferung von 9 bis 11 Uhr; Verkauf von 13 bis 14 Uhr. Nicht verkaufte Fahrzeuge müssen zwischen 14 und 15 Uhr abgeholt werden. Die Schwäbische Post organisiert diesen Basar zusammen mit der Stauferschule; die Schule erhält 10 Prozent weiter
  • 151 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Kopfsteinpflaster in der Ortsdurchfahrt wird saniert

Holperstrecke hält nachts wach

Der Gemeinderat hat sich am Mittwoch zur Besichtigung der Lauchheimer Ortsdurchfahrt getroffen. Drei mit Kopfsteinpflaster ausgestaltete Bereiche haben sich durch den Straßenverkehr gesenkt. Durch fehlendes Fugenmaterial wird zudem übermäßig hoher Lärm verursacht. weiter
  • 195 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Erschließungssatzung geändert

Höhere Beiträge

Umfangreich war das Programm, das Bürgermeister Dr. Gunter Bühler in seiner ersten Sitzung, zusammen mit dem Gemeinderat "abzuarbeiten" hatte. Ebenso breit gestreut die Anliegen in der Bürgerfragestunde. weiter
  • 178 Leser

JU-Wahlparty mit Winfried Mack

Im Rahmen des Landtagswahlkampfes hat die Junge Union eine Party mit CDU-Kandidat Winfried Mack veranstaltet. In den Räumen des ehemaligen Pegasos in Westhausen startete die Party unter dem Motto der Imagekampagne von Baden-Württemberg "Wir können alles außer Hochdeutsch". Schwäbische Spezialitäten wie Ostalb-Apfelsaft für antialkoholische Drinks sowie weiter
  • 163 Leser
ORTSCHAFTSRAT LINDACH / Jugendraum öffnet häufiger

Jugend überzeugte

Zufrieden ist der Lindacher Ortschaftsrat mit der Entwicklung im Jugendraum. Künftig dürfen die jungen Leute sich dort noch häufiger treffen. weiter
GT-STAMMTISCH / Viele TAGESPOST-Leser diskutierten mit GT-Mitarbeitern über die Zeitungsarbeit und aktuelle Themen in Leinzell

Jugend, Vereine und Aktuelles im Blick

Mit GT-Lesern ins Gespräch kommen und erfahren, was die Leser an "ihrer" Zeitung gut oder schlecht finden. Das wollten GT-Redakteure beim Pressestammtisch am Donnerstagabend im Café Leinmüller in Leinzell. Das Ergebnis? Viel Lob, Anregungen und kontroverse Diskussionen. weiter

Kant und Fichte

Dr. Peter Vollbrecht startet sein "Philosophisches Café" am Dienstag, 21. März um 19.30 Uhr im Café Spielplatz. "Glaube und Vernunft - ein unvereinbarer Gegensatz?" ist der Abend überschrieben. Antworten von Johann Gottlieb Fichte und Immanuel Kant stehen im Mittelpunkt. weiter
  • 234 Leser

Keine Oper

Das "Theaterbrettle" hat ein Problem mit seinem neuen Stück: Die Nachfrage nach "Otello derf net platza" lässt zu wünschen übrig. Viele Interessenten, so haben Gespräche ergeben, denken offenbar, es sei eine Oper. Dabei ist es wirklich eine Komödie, wie man sie auf dem "Theaterbrettle" gewohnt ist. weiter
  • 296 Leser

Keine Zeit zum Ausruhen

Die Führungsetage des FC Normannia hat ein neues Gesicht. An der Spitze steht mit Albert Klammer ein Kenner des Vereins. Das ist gut so. Denn auch wenn die nun ausgeschiedenen Vorstände Johann Grampes, Jürgen Eberle und vor allem Dieter Engelhardt den Club in ein ruhigeres Fahrwasser gebracht haben, kommt noch viel Arbeit auf das neue Team zu. Ein kurzer weiter

Klärungsbedarf

Kein Urteil gab's im Rechtsstreit zwischen der Stadt und dem Feuerwehrmann, der zu Unrecht vom Dienst suspendiert nun 20 000 Euro Schadensersatz will. Das Gericht sieht Aufklärungsbedarf und will Beweise. bm weiter
  • 158 Leser

Koczwara kommt

Der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara präsentiert sein aktuelles Programm "Der wüstenrote Neandertaler oder wie aus Affen Bausparer wurden" morgen ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Schurwaldhalle im Stadtteil Oberberken. weiter
  • 287 Leser

Konfirmation in der Brücke

Drei Mädchen und ein Junge feierten in der Brücke in der Gmünder Weststadt mit Pfarrer Karl-Hermann Sigel, ihren Familien, Freunden und Bekannten Konfirmation. Im Mittelpunkt standen die Gedanken der Jugendlichen zu den zehn Geboten, die sie ehrlich und überzeugend vortrugen. Konfirmiert wurden: Bettina Wendl, Tina Strobel, Simon Stauss und Leonie Seitz. weiter
  • 154 Leser

Konstante EKM

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Schön, dass es noch Konstanten des Positiven gibt. Wie das Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd. Keine Abstriche an der Finanzierung, keine Abstriche daher am Programm und Kontinuität als feste Größe im jährlichen Kulturkalender der Region. Das ist nicht selbstverständlich, obwohl die Reputation des mittlerweile zum 18. weiter
  • 106 Leser
AGV 1973 / Neue Vorstandschaft gewählt

Kühnle folgt Bauer

Führungswechsel beim Altersgenossenverein 1973: Die bisherige Vorsitzende Anke Bauer gab bei der Hauptversammlung in der "Neuen Welt" ihr Amt an Simone Kühnle ab. weiter

Lokale Agenda Hüttlingen

Der überregionale Limestag am Sonntag den 7. Mai war Hauptthema beim letzten Treffen der Lokalen Agenda. Diese wurde von der Gemeinde mit der Umsetzung des Programmes beauftragt. Demnach soll der Verlauf, wie ihn die Reichslimeskommission vor über 100 Jahren festgelegt hat, deutlich für jedermann sichtbar, gekennzeichnet werden. An den ehemaligen Wachttürmen weiter
  • 219 Leser

Mehr als 30 Firmen dabei

Liebe Besucher, verehrte Gäste, im Auftrag der Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins Straßdorf begrüße ich Sie recht herzlich zur 12. Straßdorfer Leistungsschau und zum 7. Mal unter dem Namen Straßdorfer Frühling. Über 30 ortsansässige Firmen sind bemüht, Ihnen einen Querschnitt aus Handel und Gewerbe vorzustellen. Planen Sie eine Renovierung oder weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Mehr in Bildung investieren

Mehr Chefs machten mit

Bildung, Bildung und nochmals Bildung - weil das "die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit ist", will die Industrie-und Handelskammer ihre Anstrengungen in diesem Bereich weiter forcieren. Das sagt Hauptgeschäftsführer Klaus Moser und nennt als tragende Säulen, die Partnerschaft Schule Wirtschaft, die Hochschulen, die Duale Ausbildung. weiter
  • 206 Leser

Mehrere Bauanträge am Donnerstag

Bauanträge, unter anderem ein Wohnhausumbau und der Neubau des Bauhofs im Gewann Au, stehen bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses in Waldstetten auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt am Donnerstag, 23. März, im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 244 Leser
LIEDERKRANZ RINDELBACH / Chorwerkstatt ist gut aufgestellt

Missa Brevis im Herbst

Bei der Generalversammlung der Chorwerkstatt aus Rindelbach standen unter anderem Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dabei wurde der Vorsitzende Wolfgang Mader einstimmig in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 245 Leser

Mitmachtheater

"Rotzlöffel im Regenbogenland" ist am Mittwoch, 22. März, im Igginger Bürgersaal zu sehen. Das Kindermusikmitmachtheater beginnt um 14.30 Uhr und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Gemeinde und VHS laden ein. weiter
  • 249 Leser

Model-Scouts sind unterwegs

Heute sind beim "Hollandgärtner" in Aalen Modelscouts unterwegs. Sie suchen Kandidatinnen für die Gmünder Fashion Night am 4. April bei WWG Autowelt in Gmünd. Der Countdown für die Gmünder Fashion Night 2006 läuft. Modelverträge, Fotoshootings, Outfits und weitere wertvolle Preise warten auf die Finalistinnen. "Wir werden uns am Samstag nach geeigneten weiter
  • 195 Leser

Modellbahnschau in Mögglingen

Heute und morgen läuft in der Mackilohalle in Mögglingen die größte Eisenbahnausstellung in Ostwürttemberg. Dabei werden Modellbahnanlagen fast aller Spurweiten zu sehen sein. Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft Modellbau Bahnhof Mögglingen. Für junge Modellbahner wird es eine Bastelecke geben, außerdem eine Anlage, bei der sie selbst Züge steuern weiter

Morgen Gottesdienst

Lennart Meißner ist für die kommenden zwei Jahre Ausbildungsvikar in der Spraitbacher Kirchengemeinde. Am kommenden Sonntag, 19. März, wird er im Gottesdienst um 9.30 Uhr begrüßt. Außerdem werden die Konfirmanden verlesen und der neue Kirchenpfleger Dennis Rebl wird eingesetzt. Im Anschluss ist Kirchenkaffee im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 275 Leser
LIEDERKRANZ UNTERKOCHEN / Hauptversammlung

Mozart und mehr

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Liederkranzes im Vereinslokal "Stern". Es galt Rückschau auf das Sängerjahr 2005 zu halten, einen Ausblick aufs kommende Jahr zu geben sowie eine Satzungsänderung zu beschließen. weiter
  • 184 Leser

Nach Renovierung groß gefeiert

Ein gelungenes Schulfest wurde kürzlich in der Schönen-Graben-Schule zum Abschluss der Renovierung gefeiert. Im Mittelpunkt stand die Aufführung des Stückes "Das kleine Schulgespenst", eine gelungener Mix aus Theater, Schattenspiel und Musical. Fast alle Schüler waren in irgendeiner Form vor und hinter den Kulissen an dieser Aufführung beteiligt oder weiter
  • 111 Leser

Nach Unfall in der Lauter gelandet

Gegen 18.30 Uhr fuhr gestern ein Autofahrer von Heubach kommend in Richtung Ortsmitte Lautern. In einer Rechtskurve kam er wegen zu hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach ein Geländer, prallte gegen ein Gebäude und schleuderte schließlich in den Bach Lauter. Hierbei wurde der 56jährige Autofahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. weiter
GUTEN MORGEN

Neue Höflichkeit

Über die allseits beliebte Landeshauptstadt Stuttgart gibt es ja eine Reihe von Vorurteilen. Bescheuerte Verkehrsführung mit 1001 Einbahnstraßen, einzige deutsche Großstadt mit Kehrwoche, unfreundliche Großstadthektik. Als Ex-Stuttgarter und Neu-Aalener kann ich da ja ganz unbefangen auftreten. Und feststellen: "Schtuagart" ist zwar schön, aber die weiter
  • 113 Leser
SKI-CLUB KÖNIGSBRONN

Neue Zeiten mit alten Guggen

Bei abendlichem Schneegestöber am Skihang hat der Ski-Club Königsbronn seine Vereinsmeisterschaft mit einem Jedermann-Ski- und Snowboardrennen veranstaltet. weiter
  • 144 Leser

NEUES VOM SPION

Die sieben Ortsvorsteher Aalens treffen sich im Wasseralfinger Rathaus und geben eine Pressekonferenz. Währenddessen durchkämmen zwei Politessen die Wilhelmstraße und den Stefansplatz und finden in zwei der sieben Autos keine Parkscheibe - und so tragen die Ortsvorsteher mit 10 Euro zum finanziellen Wohl der Gesamtstadt bei. Wer jetzt denkt, das sei weiter
  • 189 Leser
HEIMATGESCHICHTE / Aalens ehemaliger evangelischer Dekan

Pfäfflin als Hausname

Nach Dekan Georg Pfäfflin ist jetzt in Waldenbuch ein neues evangelisches Gemeindehaus benannt worden. Pfäfflin war 1952 bis 1967 Dekan in Aalen. Was niemand wusste: Pfäfflin hat während der Nazi-Zeit in seinem Pfarrhaus eine Jüdin versteckt und ihr Leben gerettet. weiter
  • 449 Leser
KLEINKUNST / Hagen Rether giftet in der Stadthalle Aalen

Polit-Gammelfleisch

Drei Bananen. Zwei große Joghurt samt Löffel. Ein Baseballschläger. Ein Flügel. Ein Bürosessel. Darauf ein schicker Sitzpinkler aus Essen namens Hagen Rether. Das Szenario auf der Bühne der Aalener Stadthalle verspricht einen interessanten Abend. So kommt's denn auch. Der Kabarettist mit dem Pferdeschwanz entpuppt sich als äääääätzender Zyniker. Gefallen weiter
  • 115 Leser
LIEDERKRANZ ELLWANGEN / Hauptversammlung

Raible bleibt im Amt

"Hinter uns liegt ein bewegtes und erfolgreiches Vereinsjahr." Mit diesen Worten umschrieb der Vorsitzende des Liederkranzes Ellwangen, Edwin Raible, bei der Hauptversammlung das Jahr 2005. weiter
  • 160 Leser

Rombachtunnel wird nachts gesperrt

Der Rombachtunnel im Zuge der Westumgehung Aalen ist wegen Wartungsarbeiten in den Nächten 27. März / 28. März und 28. März /29. März 2006 jeweils in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. weiter
  • 253 Leser

Saisonbeginn auf Schloss Fachsenfeld

Am 19. März wäre Reinhard von Koenig-Fachsenfeld 107 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass endet die Winterpause und Schloss Fachsenfeld öffnet heute, 18. März, seine Pforten. Führungsbetrieb an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr. Führungen an Wochentagen nur nach Anmeldung unter Tel. 07366/923030. Das Schloss-Café hat von Dienstag weiter
  • 114 Leser

Saisonbeginn auf Schloss Fachsenfeld

Am 19. März wäre der letzte Privateigner des Schlosses, Reinhard von Koenig-Fachsenfeld, 107 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass endet die Winterpause und Schloss Fachsenfeld öffnet am heutigen Samstag, 18. März, seine Pforten. In diesem Jahr können auch wieder die Schlossräumlichkeiten sowie die 7,8 Hektar große Parkanlage besichtigt werden. Führungsbetrieb weiter
  • 198 Leser
GUTEN MORGEN

Schwarze Aussicht

Gemütlich wollte Heubachs Bürgermeister Klaus Maier seinen 50. Geburtstag mit Gästen feiern. Doch der Schreck fuhr ihm in die Glieder. Grund: Der Sozialdemokrat musste erkennen, dass alle seine Gemeinderäte plötzlich bekennende Schwarze waren. Und dann kochten sie ihn auch noch gründlich auf der Bühne ab. Vor allen Leuten! Doch gab es Entwarnung für weiter

Senioren fahren zum Osterbrunnen

Die Waldstetter Seniorengemeinschaft begibt sich auf die Spuren des Schechinger Osterbrunnens. Am Donnerstag, 6. April, ist eine Fahrt nach Schechingen geplant. Dort berichtet Iris Jekle über den Brunnen und rund 4000 Ostereier. Im Anschluss gibt's Kaffee und Kuchen im Bürgersaal. Eine Kirchenführung ist geplant. Abfahrt: 13.15 Uhr, Parkplatz Rathaus. weiter
  • 110 Leser
COMBONI MISSIONARE / 175. Geburtstag von Daniel Comboni- zwei Missionare erzählen

Sich der Sorgen Afrikas annehmen

Heute vor 175 Jahren wurde Bischof Daniel Comboni in Limone am Gardasee geboren. In Verona gründete er zwei Gemeinschaften, die als Comboni-Missionare bekannt sind. Heute arbeiten annähernd 4000 Missionare in über 40 Ländern der Erde und setzen sich für die Bedürftigen ein. Pater Josef Schmidpeter und Bruder Günther Nährich über ihre Einsätze in Peru weiter
  • 119 Leser
NAHVERKEHR / Der Verkehrsverbund Stuttgart verzeichnet ein Rekordergebnis und verteidigt die Erhöhung der Fahrpreise

So viele Fahrten wie noch nie

Der 1978 gegründete Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) hat das beste Ergebnis seiner Geschichte erzielt. weiter

Sommerflugplan bringt neue Ziele

Der neue Sommerflugplan, der am Stuttgarter Flughafen ab 26. März gilt, wartet mit 112 regelmäßig angeflogenen Zielen auf. Insgesamt sind 56 Luftverkehrsgesellschaften ab Stuttgart unterwegs, sie steuern 31 Länder an. Diese Zahlen entsprechen dem Vorjahresniveau. Am stärksten legt die Airline hlx zu: Hier stehen acht neu angeflogene Ziele im Plan (Cagliari, weiter
LIONS-CLUB / Versammlung

Starkes Jahr der Ostalb-Ipf-Lions

Die Mitglieder des Lions-Clubs Ostalb-Ipf nahmen in ihrer Jahreshauptversammlung beim "Sonnenwirt" einen positiven Bericht ihres Präsidenten Dr. Hartmut Rosengarten entgegen. weiter
  • 223 Leser

Strategische Partnerschaft

Carl Zeiss Nano Technology Systems (NTS), ein Geschäftsbereich der Carl Zeiss SMT, und SII NanoTechnology (SIINT), ein Tochterunternehmen von Seiko Instruments Incorporation, geben eine globale strategische Partnerschaft für Vertrieb, Service und Applikationsunterstützung von elektronen- und ionenstrahlbasierten Abbildungs- und Analysesystemen bekannt. weiter
  • 151 Leser
VOTIVBILD / Markus Mantels Werk zeigt die Wallfahrt zu den Fußtritten Christi und zur Mutter Gottes auf dem Rosenstein 1740

Stück Heimatkunde und Glaubensgeschichte

In der gut besetzten katholischen Pfarrkirche St. Bernhard in Heubach wurde während einer Fastenandacht das Votivbild des Lauterner Künstlers Markus Mantel enthüllt. Fünf Einzelbilder beschreiben den Rosenstein, das Wahrzeichen Heubachs, als ehemaligen Wallfahrtsort. weiter
GESUNDHEIT / Waldstetter Zahntechniker fordert bessere Patienteninformation

Teurer Zahnersatz aus Billigländern

Billiger Zahnersatz aus dem Ausland kann nach Meinung des Waldstetter Zahntechnikermeisters Albrecht Schenk für den Patienten eine teure und für die Gesundheit schädliche Angelegenheit werden. Ähnlich argumentieren auch Krankenkassen wie die AOK oder die Gmünder Ersatzkasse. weiter

Thomas Baur

Studienassessor Thomas Baur, seit dem Schuljahr 2004/2005 Lehrer am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen, ist zum Studienrat und Beamten auf Lebenszeit ernannt worden. Thomas Baur unterrichtet Musik und Deutsch. Er leitet zwei Unterstufenchöre in den Klassenstufen 5 und 6/7; auch einen Kammerchor hat er am KGW ins Leben gerufen. Schulleiter Dr. Hans weiter
  • 135 Leser
GEDANKENAUSTAUSCH

Treffen von Kirche und Verwaltung

Wie kann die Eingliederung von Spätaussiedlern gestaltet werden? Wie sieht es mit der Kindergartenbedarfsplanung aus? Diese Fragen wurden kürzlich bei einem Treffen zwischen Vertretern der Kirchen und der Stadtverwaltung in der Jugendherberge Ellwangen diskutiert. weiter
  • 186 Leser
AUSSTELLUNG / Installationen von Hubert Minsch und Maike Weber im Unikom

Täuschung für Aug und Ohr

Nani Angstenberger eröffnete im Unikom die Doppelausstellung "Camouflage" von Hubert Minsch und "Das weiße Rauschen" von Maike Weber. Künstler und Kunstinteressierte gaben sich die Klinke in die Hand. Ein neugieriges Publikum tastete sich an die erstaunlichen Exponate heran. weiter
  • 119 Leser
BÜRGERGARDE ELLWANGEN / Mit dem Landestreffen wird das 250. Jubiläum gefeiert

Und Kanonendonner zum Wecken

Das Landestreffen der historischen Garden und Wehren am 10. und 11. Juni wird für Ellwangen ein ganz besonderes Ereignis. 2 000 Uniformierte und 20 000 Besucher erwartet die Bürgergarde, die das Treffen zu ihrem 250. Jubiläum ausrichtet. weiter
  • 168 Leser

Unfall mit 13 Verletzten auf B 29

Gestern gegen 14.25 Uhr kam es auf der Westumgehung (B 29) zwischen dem Anschluss Hüttlingen (Albanus) und Affalterried zu einem spektakulären Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Kraftfahrzeugen und 13 Verletzten. Ein 25jähriger BMW-Fahrer fuhr in Richtung Gmünd. Da er ortsunkundig war, wollte er sich an seinem Bord-Navigationsgerät orientieren. Dabei weiter

Unterlegen

Die Stadt ist im Streit mit der rechtsextremen NPD um die Nutzung der Jahnhalle für eine Wahlkampfveranstaltung vor dem Verwaltungsgericht unterlegen. Die Stadt hätte ihre Zusage nur zurücknehmen dürfen, wenn diese rechtswidrig gewesen wäre. Die Stadt hatte das Verbot begründet, dass bestimmte Bevölkerungsgruppen ausgeschlossen seien und es sich daher weiter
  • 138 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Die Verkehrsbelastung ist in Röhlingen Thema Nummer 1

Verkehrsinseln als Rettung?

Bei der Bürgerversammlung in der Röhlinger Sechtahalle drehte sich fast alles um den Verkehr in der Ortsdurchfahrt. Dass sich daran etwas ändern muss, waren sich die Anwohner mit der Verwaltung einig. Welche Maßnahmen wirksam sind, darüber entbrannte aber eine kontroverse Diskussion. weiter
  • 222 Leser
DEKANAT NERESHEIM / Letzte Sitzung vor Zusammenlegung

Vertreter bestimmt

Am 1. Juni werden die Dekanate Neresheim, Ellwangen, Aalen und Schwäbisch Gmünd per bischöflichem Dekret zum Dekanat Ostalb zusammengefasst. So traf sich der Dekanatsrat Neresheim am Donnerstagabend zu seiner letzten Sitzung im Marienheim in Flochberg. weiter
  • 230 Leser

Vielfalt der Leistungskraft

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucher, am 19. März 2006 wird der Straßdorfer Handels- und Gewerbeverein erneut ein umfassendes Angebot von Dienstleistungen und eine breite Palette von Angeboten der Handels- und Gewerbetreibenden unserer Ortschaft vorstellen. Nachdem die Straßdorfer Leistungsschau jedes Jahr ein sehr großer Erfolg war, freuen weiter

Vikar in Gschwend

Die evangelische Kirchengemeinde in Gschwend bekommt einen neuen Ausbildungsvikar. Matthias Hammer wird mit seiner Familie im Gottesdienst am morgigen Sonntag, 19. März, begrüßt. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 hr. Im Anschluss ist die ganze Gemeinde zum Stehempfang ins Gemeindehaus eingeladen. In den kommenden zweieinhalb jahren wird Hammer seine weiter
  • 173 Leser
MODELLPROJEKT / Ostalb als Beispiel für ganz Deutschland

Wald nachhaltig nutzen

"Der Wald im Ostalbkreis" heißt die reich illustrierte Broschüre, die vom Wachstum bis zu den Besitzverhältnissen alles rund um den Wald erläutert. Forstdezernent Johann Reck hat jetzt ein Exemplar an Landrat Klaus Pavel überreicht. weiter
  • 165 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Polizeiposten in Alfdorf geschlossen

Weiterhin präsent

"So viel waren nicht da, als ich eingesetzt worden bin", beschwerte sich der 92-jährige ehemalige Postenführer Fritz Thalheimer lachend. Der Polizeiposten Alfdorf wurde gestern geschlossen. Für die Sicherheit der Bürger wird aber weiter gesorgt. weiter
KINDERBETREUUNG / Marienpflege schließt das "Eulennest"

Wenig Kinder, hohes Defizit

Die Marienpflege Ellwangen wird ihren Schülerhort "Eulennest" zum 31. Juli schließen. Grund: Die Zahl der Kinder ist zu gering, das Defizit dagegen groß - und zwar sehr groß. Für die betroffenen Eltern und Kinder bietet das Borromäum Ersatz. weiter
  • 203 Leser
KLEINKUNST / Fabian Lau las im Gmünder "Spielplatz" aus seinem als Hörbuch erschienen Werk "Gesammelte Vorspiele"

Wenn Sex zur Schlaftablette degeneriert

Da nimmt sich einer die Liebe vor - nicht die platonische - und umsegelt geschickt alle gefährlichen Strömungen: Fabian Lau ist in seinen Erzählungen nie obszön oder pornographisch. Er nimmt Frauentypen ins Visier und stilisiert sie bis zum Exzess. Diesen entarteten Amazonen kann das Männlein nur zum Opfer fallen. Lau befreit sich mit einem gewissen weiter
  • 132 Leser

Wetzgau tagt

Der Bezirksbeirat Rehnenhof/Wetzgau tagt am Freitag, 24. März um 19.30 Uhr im Vereiensraum der Friedensturnhalle öffentlich. Dabei geht's unter anderem um die Parksituation, um die Verkehrssituation in der Willy-Schenk-Straße/Franz-Konrad-Straße und um die Zustimmung zur Wahl des Feuerwehr-Abteilungskommandanten. weiter
  • 223 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL / Gestern Abend offizielle Kandidatenvorstellung in der Ostalbhalle

Wie Königsbronns Zukunft aussehen soll

Eines steht fest: Ein Trio wird künftig im Rathaus nicht das Sagen haben - wenngleich sich in der Ostalbhalle drei Bewerber um die Gunst der Wähler bemühten. Die konnten den "ernstzunehmenden" Bürgermeister-Kandidaten auf den Zahn fühlen: Amtsinhaber Michael Stütz, Oberstudienrätin Margit Stumpp und Heidenheims City-Manager Martin Zimmt. weiter
  • 163 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Ursula Schütz Krankenhaus- seelsorgerin, Aalen "Jesus ist doch nicht blöd". Diesen Slogan gibt es auf der Brust zu tragen, in knalliger Schrift auf einem knallroten T-Shirt für knapp 10 Euro (ein bekannter Elektronikkonzern lässt grüßen). Es geht auch weniger aggressiv: Der Fisch auf dem Auto, auf der Tasse, auf dem Schal, immer häufiger sieht man ihn. weiter
  • 120 Leser

Über Kompost und Demeteranbau

Zu einem Vortrag mit dem Titel "Kompost im Garten" bittet die Gmünder Demeter Hausgärtner-Gruppe. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 29. März um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule. Referent ist der Demeter Hausgärtnerberater Jochen Maurer. Er beantwortet zudem Fragen rund um den Demeteranbau im Hausgarten. Die Veranstaltung ist auch für Nichtmitglieder weiter
  • 130 Leser

Zehnte Modellbahnausstellung in Mögglingen

Heute und morgen ist die Mackilohalle in Mögglingen Anziehungspunkt für Eisenbahninteressierte und Modellbahnfreunde aus nah und fern. Bei dieser größten Eisenbahnausstellung in Ostwürttemberg werden wieder Modellbahnanlagen fast aller Spurweiten zu sehen sein, der Schwerpunkt liegt auf großen Spurweiten. Veranstaltet wird die Show wieder von der Arbeitsgemeinschaft weiter
NATURSCHUTZGRUPPE VORDERES HÄRTSFELD / Hauptversammlung

Zentrum ausgebaut

Bei der Hauptversammlung der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld (NSG) im "Weißen Rössle" berichteten die Vorstands- und Arbeitskreisvertreter über die vielfältigen Aktivitäten der Naturschutzgruppe. weiter
  • 190 Leser

Zum Blutspenden

Wer Blut spendet, erhält gleichzeitig eine kostenlose Bestimmung der Blutgruppe und einen Unfallhilfe- und Blutspenderpass. Das Deutsche Rote Kreuz bietet am kommenden Dienstag, 21. März, einen Blutspendetermin in der Waldstetter Stuifenhalle an. Die DRK-Mitarbeiter sind von 14.30 bis 19.30 Uhr vor Ort in Waldstetten, informieren und helfen. weiter
  • 116 Leser
ARBEITSKREIS NATURSCHUTZ OSTWÜRTTEMBERG

Ärger über Scholz

Zu Beginn der letzten Sitzung des Arbeitskreises Naturschutz Ostwürttemberg (ANO) würdigte ANO-Sprecher Hanspeter Pfeiffer das uneigennützige Wirken im Natur- und Umweltschutz von Hermann Boeßner, der Anfang Februar verstorben ist. weiter
  • 235 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL / Verbandsliga

Dorfmerkingen spielt mit zehn Mann 1:1 beim Tabellenführer

Erst gefeierter Torschütze, 45 Minuten später schlich er geknickt vom Feld: Stefan Schill war maßgeblich beteiligt am Remis der SF Dorfmerkingen bei Spitzenreiter Olympia Lauchheim. In der 18. Minute brachte das Nachwuchstalent seine Farben in Front, in der 62. Minute sah Schill wegen wiederholten Foulspiels die Ampelkarte. Mit dem Punkt war die Stippel-Truppe weiter
  • 277 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Aus 0:2 mach 3:2 ? FCN dreht Spiel bei Waldhof innerhalb 15 Minuten

Keine Angst vor großen Namen wollte der FC Normannia bei Waldhof Mannheim zeigen. Zunächst sah es allerdings so aus, als könnte sich der Gastgeber für die klare 0:3-Hinspielniederlage in Gmünd revanchieren. Mit 2:0 lagen die Mannheimer nach 63 Minuten in Führung, dann kam der große Auftritt der jungen Gmünder Truppe: Mit toller Moral und in Überzahl weiter
  • 214 Leser
FUSSBALL / Manuel Fischer steht im U 17-Aufgebot für die EM-Qualifikation

"Fühl mich gut integriert"

Er hat die Teilnahme an der U 17-Europameisterschaft fest vor Augen, wenn's morgen gleich nach dem ersten Punktspiel gegen Hoffenheim in Richtung Niederlande geht. Manuel Fischer aus Ebnat wird sich am 24. März gegen Nordirland zum neunten Mal das Nationaltrikot überstreifen. weiter

MTV kommt morgen

Die U 18-Basketballerinnen des SSV Aalen, Spitzenreiter der Landesliga, empfangen den MTV Stuttgart morgen um 12 Uhr in der Rombachhalle. weiter
  • 136 Leser
MOTORSPORT / Erstmals sechs Wertungsprüfungen bei der "19. ADAC-Ostalb-Rallye" am 8. April - Über 100 Teams werden erwartet

Noch mehr Spitzenpiloten am Start

Rund 5000 Zuschauer werden am 8. April ab 13 Uhr wieder erwartet. Und die erleben rund um Abtsgmünd eine "19. ADAC-Ostalb-Rallye", bei der erstmals sechs Wertungsprüfungen gefahren werden müssen. Das hat einen einfachen Grund: Die Veranstaltung ist anspruchsvoller und darf sich nun "Rallye 200 +" nennen. weiter
  • 185 Leser
SCHWIMMEN / "International Sindelfingen Swimming Championships" - Delphine treffen auf starke Konkurrenz

SCD in internationalen Gewässern

Sieben Schwimmer des SC Delphin Aalen haben an den "International Sindelfingen Swimming Championships", kurz ISSC, teilgenommen. Mit unterschiedlichem Erfolg. weiter
  • 194 Leser
TENNIS / Vereine suchen Wege aus der Krise - Frank Fuhrmann bietet Hilfestellung

Tennis attraktiv machen

Mitgliederschwund, Probleme bei der Jugendbetreuung und ein brachliegendes Vereinsleben charakterisieren die Situation vieler Tennisvereine und -abteilungen. Die Verantwortlichen der Vereine aus Essingen, Unterkochen und Waldhausen wollen ihre Sparte wiederbeleben. weiter
  • 212 Leser

VfR testet gegen HSB

Nach der erneuten Absage des Regionalligaspiels gegen TuS Koblenz wird der VfR Aalen vom aufstrebenden Oberligisten SB Heidenheim getestet. Der Probelauf wird heute um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der SF Dorfmerkingen angepfiffen. ts weiter
  • 436 Leser

Überregional (108)

FRANKREICH / Nicht alle Jugendlichen lehnen Änderungen am Arbeitsrecht ab

'Allemal besser als Sozialhilfe'

Zukunftsangst nährt Protestbereitschaft von Schülern und Studenten
In Frankreich wird zurzeit fast flächendeckend protestiert: Doch während Studenten und Schüler gegen die Änderung des Arbeitsrechts Front machen, ist sie für viele Vorstadtjugendliche ein Hoffnungsschimmer. Denn die Alternativen sind nach wie vor wenig erbaulich. 'Schon möglich, dass der CPE nicht das Gelbe vom Ei ist', meint Aziz. 'Aber mir ist ein weiter
  • 328 Leser
PROMINENTE / Der schwer kranke Rudi Carrell will kein öffentliches Begräbnis

'Mein Leben war aufregend genug'

Der schwer kranke Showmaster Rudi Carrell will keine öffentliche Beerdigung, sagte der 71-Jährige in einem Interview. Er habe weder Schmerzen noch Angst vor dem Tod. weiter
  • 329 Leser
STÄDTE / Verbindung zwischen Freiburg und Isfahan nach wie vor lebendig

Abseits des politischen Streits gedeiht die Partnerschaft

Fast unbelastet von den internationalen Konflikten mit dem Iran blüht die Städtepartnerschaft zwischen Freiburg und Isfahan. Die nächste Reise ist in Planung. weiter
  • 387 Leser
BUCHMESSE / Üppige Geschäfte werden in Leipzig nicht gemacht

Alles ist gemütlicher

Nachts bietet die sächsische Metropole einen Lese-Marathon
Der Leipziger Buchmesse geht es gut: mehr Besucher, mehr Aussteller, schwarze Zahlen. Auch das Jammern der Branche hält sich in diesem Frühjahr in erträglichem Rahmen, obwohl vor allem für die Qualitäts-Verlage im Strukturwandel keine große Besserung in Sicht ist. weiter
  • 375 Leser
FUSSBALL

Am Tivoli wird gejubelt

Alemannia Aachen hält Kurs auf das Fußball-Oberhaus und ist zumindest bis morgen Spitzenreiter der zweiten Liga. Der Uefa-Cup-Teilnehmer von 2005 setzte sich mit 2:0 (0:0) gegen Dynamo Dresden durch. Aufgrund der besseren Tordifferenz liegt Aachen nun vor dem VfL Bochum, der morgen Aufsteiger Braunschweig empfängt. Beide Teams haben acht Punkte Vorsprung weiter
  • 358 Leser
ZWEITE LIGA / Zwei KSC-Profis als Zeugen verhört

Anwerbeversuch bei Dundee

Im Zuge des möglicherweise neuerlichen Wett- und Manipulationsskandals im deutschen Fußball sind zwei weitere Anwerbeversuche bekannt geworden. Die Stürmer Sean Dundee und Edmond Kapllani vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC sind von der Wettmafia erfolglos angesprochen worden. Beide Spieler wurden bereits von der Polizei als Zeugen verhört. Dies weiter
  • 383 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·UEFA-POKAL, Achtelfinal-Rückspiel Betis Sevilla - Steaua Bukarest 0:3 (0:0) (Hinspiel 0:0 - Bukarest im Viertelfinale) ·2. Bundesliga, 26. Spieltag SF Siegen - Kickers Offenbach 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Cafu (43.), 1:1 Diabang (55.). - Zuschauer: 10 054. Burghausen - Greuther Fürth 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Eigler (16.), 1:1 Nagy (19.), 1:2 Mijatovic weiter
  • 352 Leser
SIELAFF / Mittelständische Firma ist Marktführer bei den Getränke- oder Süßigkeiten-Automaten

Auf Londons Flughafen ebenso wie in Pariser Metro

Mit der Herstellung von Zigaretten-Automaten hat Sielaff nach dem Krieg neu begonnen. Heute ist die fränkische Firma Marktführer in Deutschland. Und ihre Getränke- und Süßigkeiten-Automaten stehen auf Londons Flughafen ebenso wie in der Metro in Paris. weiter
  • 725 Leser
EINWANDERUNG / Wer nach Holland will, muss sich eine DVD ansehen

Barbusig aus dem Meer

Holland ist ein liberales Land. Deshalb müssen sich Einwanderer eine DVD mit teils freizügigen Szenen ansehen. Unionspolitiker fordern Ähnliches für Deutschland. weiter
  • 447 Leser
SCHULEN / Wieder Gewalt-Videos auf Handys gefunden

Bayernweite Anfrage

Erneut sind Gewalt-Videos auf Schüler-Handys gefunden worden. Das Kultusministerium nimmt dies zum Anlass für eine bayernweite Anfrage an die Schulleiter. weiter
  • 370 Leser

Betagte Flitzer. Die ...

...'Retro Classics' locken Oldtimerfreunde wieder auf das Stuttgarter Messegelände Killesberg. Heute und morgen ist die Börse für Oldtimer, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung noch geöffnet. Auch die auf Hochglanz polierten Schätze des Motorradsportclubs Leonberg können bestaunt werden. Unter den Rennmotorrädern ist mit der Startnummer 4 die Siegermaschine weiter
  • 352 Leser
DATENSCHUTZ / Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden des Berufsverbandes, Hannes Federrath

Bewusster mit Angaben umgehen

Recht auf informationelle Selbstbestimmung des Bürgers immer mehr aufgeweicht
Die Datenschützer sorgen sich um die Freiheitsrechte der Verbraucher. Der Vorstandsvorsitzende des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands, Professor Hannes Federrath, fordert vom Bürger einen bewussteren Umgang mit seinen Daten. weiter
  • 559 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (057. Folge)

57. Folge Wieder bekam er keine Antwort. Bienzle fuhr unbeirrt fort: »Du hast auch bei der Polizei angerufen und gesagt: Jetzt hat er, was ihm g'hört und dann noch: Der Autenrieth ist tot. Er liegt an der Donau drunten. Direkt unter seiner Bank.« Luise Hertter starrte den Kommissar nur an. »Woher hast du das gewusst, Luise?« Bienzle stand jetzt auf weiter
  • 443 Leser
FREIZEIT

Blühendes Barock eröffnet

Dem Frühling zuvorgekommen ist das Ludwigsburger Blühende Barock. Gestern eröffnete der 30 Hektar große Blumengarten bei kühlen zwei Grad die Saison. Zu sehen sind über 50 000 Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Bei der Eröffnungsschau 'Historische Blumenzwiebeln' mussten die Aussteller sogar etwas nachhelfen. Bereits im Februar wurden die Pflanzen in weiter
  • 410 Leser

Body Shop französisch. ...

...Der weltgrößte Kosmetikhersteller L Oréal übernimmt die britische Kette The Body Shop. Damit verschaffen sich die Franzosen eine starke Stellung in der Naturkosmetik. weiter
  • 495 Leser

Bundesligatipp

Samstag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - Hamburger SV (1:2) Hannover 96 - 1. FC Köln (3:1) Eintr. Frankfurt - MSV Duisburg (2:2) Bor. Dortmund - 1. FC Kaiserslautern (2:0) Mönchengladbach - VfB Stuttgart (0:1) Bayer Leverkusen - Mainz 05 (1:1) 1. FC Nürnberg - Werder Bremen (1:3) Sonntag, 17.30 Uhr FC Bayern München - Schalke 04 (0:0) Hertha BSC - Arminia weiter
  • 348 Leser
BÜROKRATIE / Die fragwürdige Pflicht zum Fahrtenbuch

Bußgeld für Bäckerei

Bäckereien, die ihre Brötchen ausfahren, werden wie Speditionen behandelt. Ihre Fahrer müssen ein Fahrtenbuch führen. Warum - das wird nicht ganz klar. weiter
  • 674 Leser
UMFRAGE

CDU verliert Stimmen

Um die Chancen der CDU, nach der Landtagswahl in gut einer Woche eine Alleinregierung aufstellen zu können, ist es offenbar nicht mehr allzugut bestellt. Einer Umfrage der 'Stuttgarter Zeitung' zufolge käme die CDU zurzeit auf 43 Prozent der Wählerstimmen, sechs Prozentpunkte weniger als bei einer Umfrage vor fünf Wochen. Die SPD habe sich im Vergleich weiter
  • 264 Leser
PROZESS

Chinesen eingeschleust

Eine chinesische Schleuserbande, deren Mitglieder in Baden-Württemberg lebten, muss sich seit gestern vor dem Landgericht Hof verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den vier Männern im Alter zwischen 21 und 41 Jahren vor, zwischen Februar und Oktober vergangenen Jahres 86 Landsleute über die Slowakei, die Ukraine und Tschechien nach Deutschland weiter
  • 282 Leser

Das Augsburger Mozart-Jahr

· Zu den Höhepunkten des Augsburger Mozart-Jahres zählt das 55. Deutsche Mozartfest (12. bis 28. Mai) mit vielen Konzerten. Am 16. Mai spielt Maria Bader-Kubizek auf Leopold Mozarts Violine in einem Konzert im kleinen Goldenen Saal. Vom 16. bis 28. Mai ist diese historische Violine auch in einer Ausstellung im Schaezlerpalais zu bewundern. Der 6. Internationale weiter
  • 387 Leser
ROBBENJAGD

Das Schlachten im Eis beginnt

Alle Proteste von Tierschützern haben nichts genutzt: Kanada hat für diese Saison 325 000 Sattelrobben und 10 000 Klappmützen zum Töten freigegeben. Das berichtet das Fischereiministerium in Ottawa. Das weltweit größte Abschlachten von Robben soll in der kommenden Woche auf dem Packeis vor der Nordostküste Kanadas beginnen. Für die Jahre 2003 bis 2005 weiter
  • 337 Leser
ARCHÄOLOGIE

Der erste Hochofen

Den ersten Hochofen des Ruhrgebiets wollen Archäologen in Oberhausen freilegen. Aus dem Ofen am Elpenbach sei 1758 erstmals Eisen geflossen, berichtete der Landschaftsverband Rheinland. Die Grabungen starten am Montag. Zum 250-jährigen Bestehen der Hütte auf St. Antony soll in dem erhaltenen Kontorhaus eine Dauerausstellung eröffnet werden. weiter
  • 905 Leser
KRIMI / Die Stadt Düsseldorf untersagt eine Lesung

Der getroffene Oberbürgermeister

Als 'Akt von Zensur' haben Deutschlands Krimiautoren die von der Stadt Düsseldorf veranlasste Absage einer Lesung in der dortigen Stadtbücherei verurteilt. Die fiktive Krimi-Story enthält kritische Anspielungen auf den Düsseldorfer Oberbürgermeister Joachim Erwin (CDU). Dessen Kunstverständnis werde deutlich, wenn er die Geschichte Horst Eckerts öffentlich weiter
  • 371 Leser
GM / Fehlbetrag jetzt 10,6 Milliarden Dollar

Deutlich höhere Verluste

Der angeschlagene US-Autobauer General Motors (GM) hat 2005 einen noch höheren Verlust eingefahren als ursprünglich angegeben. Der Fehlbetrag falle mit 10,6 Mrd. US- Dollar um 2 Mrd. Dollar höher aus als bislang angekündigt. Ursache seien unter anderem höhere Belastungen durch den Insolvenzantrag des Autozulieferers Delphi und Umstrukturierungskosten. weiter
  • 523 Leser
EUROPA / Aus Angst Fehler zu machen, hat sich die EU mit einem Bürokratiewulst umgeben

Die Behörden fesseln sich selbst

Endlose Zahlungsabwicklungen, langwierige Genehmigungsverfahren, bürokratische Vorgaben - Europa erstickt an seinem engmaschigen Regelwerk zur Vergabe von Aufträgen und Fördermitteln. Das behäbige und teure System soll jetzt reformiert werden. Um die Zahlungsmoral der Europäischen Union ist es schlecht bestellt. Unternehmen, die für eine der zahlreichen weiter
  • 351 Leser
MUSEEN

Die Kunst Österreichs

Agnes Husslein-Arco wird künftig die Österreichische Galerie im Wiener Belvedere leiten. Die 51-Jährige folgt 2007 dem bisherigen Direktor Gerbert Frodl nach. Husslein-Arco will das Haus zu einem 'Kompetenzzentrum für österreichische Kunst' mit internationaler Wirkung machen. Zuletzt leitete sie in Salzburg das Rupertinum und das Museum der Moderne weiter
  • 306 Leser
TSV 1860 MÜNCHEN / 'Löwen'-Präsident Karl Auer tritt zurück

Die nächste Krise ist perfekt

Sportlich auf Talfahrt, finanziell angeschlagen, und jetzt auch noch führungslos: Fußball-Zweitligist 1860 München stolpert von einer Krise in die nächste und steht nach dem etwas überraschenden Rücktritt von Präsident Karl Auer nun auch noch ohne Vereinsspitze da. weiter
  • 331 Leser
UMFRAGE-AFFÄRE / Im Hunzinger-Verfahren muss Walter Döring aussagen

Ein grüner Strich wühlt den Ex-Minister auf

Ein Gschmäckle hat es schon: Bis Ende April gibt es noch fünf Termine. Doch Ex-FDP-Politiker Walter Döring musste gestern, kurz vor der Wahl, als Zeuge vor Gericht. weiter
  • 581 Leser
GEBURTSTAG / Das erste Bond-Girl wird morgen 70 Jahre alt

Eine Bikini-Szene machte Ursula Andress weltberühmt

Ursula Andress ging durch eine Bikini-Rolle in die Filmgeschichte ein. Sie spielte 1962 das erste Bond-Girl. Morgen wird die Schweizerin 70 Jahre alt. weiter
  • 379 Leser
BAU / Positives Echo auf Saison-Kurzarbeitergeld

Entlastung für Firmen

Die Bauwirtschaft bewertet das vom Bundestag verabschiedete Kurzarbeitergeld für Bauarbeiter positiv. Dies ermöglicht eine ganzjährige Beschäftigung auf dem Bau. weiter
  • 533 Leser
Benq Mobile

Entwicklung verlagert

Der Handyhersteller Benq Mobile verlagert die Entwicklung vom bisherigen Standort Ulm nach München und Kamp Lintfort. Die derzeit noch 45 Mitarbeiter in Ulm können an einen der beiden neuen Entwicklungsstandorte wechseln, sagte Stefan Müller, der Sprecher von Benq Mobile. Zur Begründung für die Schließung verwies Müller darauf, dass seit der Übernahme weiter
  • 507 Leser
TISCHTENNIS / Jens Lundquist ist der dritte Schwede in Ochsenhausen

Erste Strafe beim ersten Auftritt

Tischtennis-Bundesligist TTF Ochsenhausen hat mit dem Schweden Jens Lundquist einen neuen Spieler für das vordere Paarkreuz präsentiert. Nach der Verpflichtung des Portugiesen Joao Monteiro sind die Planungen für die kommende Saison vorerst abgeschlossen. weiter
  • 375 Leser
ENERGIEMARKT / Spanische Regierung bleibt bei ihrer Blockade-Politik

EU-Kommission verschärft den Druck

Im Streit um den Einstieg von Eon beim spanischen Versorger Endesa droht die EU-Kommission der blockierenden Madrider Regierung mit rechtlichen Schritten. Die spanische Regierung habe bisher nicht auf ein Auskunftsersuchen Brüssels geantwortet, sagte der Sprecher von EU-Binnenmarktkommissar Charlie McCreevy in Brüssel. Ein Madrider Gesuch auf Fristverlängerung weiter
  • 475 Leser
KATER

Fahrt unter der Motorhaube

Wie durch ein Wunder hat ein Kater in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine 160 Kilometer lange Fahrt unter der Motorhaube eines Wagens überlebt. Das Tier lag während der Fahrt festgekrallt am Motor. Der Besitzer des Autos bemerkte den Perserkater 'Tosca' in Abu Dhabi, als ihn ein Freund auf 'das komische Ding' aufmerksam machte, das unter dem Motor weiter
  • 349 Leser
REINHARD BÖHM

Fremde Federn: Ein gefährliches Virus für Geflügel

Nach den beim Wassergeflügel festgestellten Infektionen mit dem 'Aviären Influenza Virus H5N1' und dem ersten Fall bei einer Katze beteuern Behörden, Fachleute und die Presse, es sei kein Grund zur Panik. Fast jede Meldung spricht aber vom 'gefährlichen Virus H5N1'. Offensichtlich ist es so, dass keiner der Beteiligten und Verantwortlichen auf den Nervenkitzel weiter
  • 339 Leser

Fußballfreie Zonen

Der Münchner Regisseur Stephan Barbarino hat eine Klientel ausgemacht, die mit Blick auf die WM bisher wenig beachtet wurde: 'Es gibt genügend Leute, die nicht täglich 25 Stunden Fußball schauen wollen', meint der bekennende Fan von Wacker Burghausen. Deshalb hat der Regisseur die Initiative 'fußballfreie Zonen' gestartet. Das Ziel: 'Die Lebensqualität weiter
  • 347 Leser
MUSIK / Die deutsche Mozartstadt Augsburg

Ganz familiär

Als Geburtsort von Leopold Mozart, dem Vater, Erzieher und Impresario des 250-jährigen Superstars, darf sich Augsburg getrost als 'die deutsche Mozartstadt' rühmen. Ein Jahr lang wird heftig gefeiert. Weniger schön: Die Musikhochschule steht auf der Kippe. weiter
  • 348 Leser
TELEFONAKTION / Schmerzen in den Beinen - Was steckt dahinter?

Gegen die Gefäßverkalkung angehen

Die 'Schaufensterkrankheit' gilt als Vorbote für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt
Schmerzen in den Beinen können viele Ursachen haben. Eine davon: Die Arterien sind verengt. Was man gegen die 'periphere arterielle Verschlusskrankheit' tun kann - darüber informierten bei unserer Telefonaktion Privatdozentin Dr. Gisela Halter und Dr. Hubert Schelzig. weiter
  • 494 Leser
VERKEHR / Viele Autos angeblich falsch unterwegs

Geisterfahrerin ruft Polizei

Völlig erschrocken hat eine 41-jährige Geisterfahrerin auf der Autobahn Salzburg-München (A 8) per Handy die Polizei über zahlreiche 'Falschfahrer' informiert. Von Anrufen anderer Autofahrer vorgewarnt schalteten die Beamten in der Einsatzzentrale sofort und forderten die Frau auf, umgehend mit ihrem Wagen anzuhalten. Die Österreicherin stoppte ihren weiter
  • 344 Leser

Gold-Nagel. Verona Pooth ...

...(37) trifft mal wieder den Nagel auf den Kopf. An ihrem rechten Ringfinger blinkt ein massiver Weißgold-Fingernagel mit einem eingearbeiteten Brillanten. Wert: 10 000 Euro. weiter
  • 380 Leser

Hintergrund: Änderung des Prüfverfahrens

Nach den schlimmen Folgen des Medikamententests in London soll in Deutschland das Prüfverfahren für neue risikoreiche biologische Arzneiwirkstoffe geändert werden. 'Künftig werden wir vorschreiben, dass neue Wirkstoffe nur noch nacheinander an Menschen getestet werden', sagte Johannes Löwer, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts in Berlin der 'Berliner weiter
  • 366 Leser
KINO

Hollywood-'Schwarm'

Frank Schätzings Bestseller 'Der Schwarm' wird in Hollywood verfilmt. 'Nach zweijährigen Verhandlungen steht der Vertrag mit den Paramount-Studios in diesen Tagen unmittelbar vor der Unterschrift', sagte Schätzing am Rande der Leipziger Buchmesse. Sein Wunschregisseur für den Öko-Thriller? 'Solche Leute wie der ,Alien- Macher Ridley Scott.' weiter
  • 432 Leser

Hörbuch

Abenteuer Afrika Afrika ist für die meisten noch immer ein unbekannter Kontinent. Daran scheint sich seit Jahrhunderten nichts geändert zu haben: In seinem Roman Wassermusik entführt der amerikanische Schriftsteller T. C. Boyle die Leser ins 19. Jahrhundert. Er erzählt die Geschichte von Mungo Parks, der sich aufmacht, den Ursprung des Niger zu finden. weiter
  • 359 Leser

In den Schlagzeilen: Premier im Härtetest

Bleibt er hart oder wird er letztlich doch einknicken? Im Fall von Dominique de Villepin (52) steht die Frage seit dieser Woche im Raum. Frankreichs Regierungschef muss mit ansehen, wie die Protestfront gegen seine Änderung des Arbeitsrechts täglich neuen Zulauf erhält. Laut letzten Umfragen sind zwei von drei Franzosen der Meinung, er solle das umstrittene weiter
  • 364 Leser
EINBÜRGERUNG / So gut wie keine Beschwerden

Kaum Probleme mit den Fragen

Leitfaden in 360 Gesprächen benutzt
Um den Gesprächsleitfaden für die Einbürgerung von Ausländern hat es viel Wirbel gegeben. In der Praxis gibt es aber bisher anscheinend nicht viele Beschwerden. weiter
  • 321 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Jagd nach Aufständischen

Die Militärrazzia der US- und irakischen Streitkräfte gegen Aufständische im sunnitischen Gürtel bei Samarra ist nicht die erste und wird nicht die letzte sein. Ob der Einsatz der Luftwaffe, der stärkste seit dem Krieg, taktisch notwendig ist oder eher dem US-Fernsehen dient, kann von außen nicht beurteilt werden. Von der Stärke der 1500 Mann Bodentruppen weiter
  • 372 Leser
GROSSE KOALITION

KOMMENTAR: Mittleres Donnergrollen

Die große Koalition erlebt ihr erstes Donnergrollen etwa auf der Mitte der denkbaren Lautstärkeskala. So kurz vor drei Landtagswahlen mag diese klimatische Eintrübung zum Ritual unter Bündnispartnern gehören, noch dazu in einer Formation, die sich nicht aus Zuneigung zusammengerauft hat. Aber es spricht mehr dafür, dass sich Union und SPD auf Wochen weiter
  • 270 Leser
KURZARBEITERGELD

KOMMENTAR: Richtiger Anreiz

Am Standort Deutschland lässt sich vieles erst bewegen, wenn der Leidensdruck groß ist. Das zeigt einmal mehr das neue Saison-Kurzarbeitergeld für Bauarbeiter. Es bedurfte erst einer drastisch gestiegenen Zahl von Kündigungen im Winter 2005, um Politiker in Berlin aufzuschrecken und das bisherige bürokratische Monster Winterbauförderung durch eine bessere weiter
  • 564 Leser
AFRIKA / Steinmeier und Jung für Bundeswehr-Beteiligung

Kongo-Einsatz nimmt konkrete Formen an

Der Einsatz von 500 Bundeswehrsoldaten zur Absicherung der Präsidentschaftswahl im Kongo am 18. Juni nimmt konkrete Formen an. Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana reist am Sonntag nach Kinshasa. Er will die Einzelheiten des Militäreinsatzes klären. In Berlin soll es am Montag ein erstes informelles Treffen auf Arbeitsebene derjenigen Nationen geben, weiter
  • 335 Leser
REGIONEN

Kreis Biberach steht gut da

Im Vergleich der Regionen liegt der Kreis Biberach ganz vorn. Das wissen die Oberschwaben schon lange, das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung bestätigt es jetzt aber. Deutschlandweit wurde die demografische und wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit untersucht, wurden Kinderzahlen, Altersverteilung, Wanderungsbewegungen, Freizeitwert, Ausbildungsstand weiter
  • 304 Leser
EURO

Kräftiges Plus

Der Kurs des Euro ist gestern kräftig gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2185 (Vortag 1,2069) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8207 (0,8286) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6945 (0,69085) britische Pfund, 141,47 (142,06) japanische Yen und 1,5735 (1,5674) Schweizer Franken weiter
  • 492 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Drama im Altenheim: Zwei Tote In einem Seniorenheim in Neuenburg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat ein 76-jähriger Mann gestern zunächst seine schwer kranke Frau und danach sich selbst erschossen. Der Mann habe die 77-Jährige täglich besucht, berichtete ein Polizeisprecher, den Mitarbeitern sei nichts aufgefallen. Der Mann habe seine Frau mit einem weiter
  • 386 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Energiekosten bleiben hoch Die Benzin- und Heizölpreise halten sich in Deutschland derzeit auf hohem Niveau. Der Heizölpreis stieg in dieser Woche auf rund 61 EUR je 100 Liter bei der Abnahme von 3000 Litern, in der Vorwoche lag er bei knapp 60 EUR. An den Tankstellen kostete ein Liter Superbenzin gestern durchschnittlich 1,28 EUR. In der Vorwoche waren weiter
  • 552 Leser
NAHVERKEHR / Kommunalverband warnt vor Kürzungen

Landkreise besorgt

Die bayerischen Landkreise sorgen sich um den öffentlichen Personennahverkehr. Kürzungen des Bundes und des Landes träfen vor allem den ländlichen Raum. weiter
  • 381 Leser
TÜRKEI

Lebenslang für Lisas Mörder

Der Mörder der elfjährigen Lisa aus Wolfshagen in Niedersachsen ist im türkischen Touristenort Alanya zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Richter befanden den einschlägig vorbestraften Mann der sexuellen Misshandlung und des Mordes für schuldig. Der Türke, der in Alanya eine Boutique betrieb, habe das Mädchen umgebracht, um die Misshandlung weiter
  • 382 Leser
PARALYMPICS

LEITARTIKEL: Ohne Samthandschuhe

Die Fernseh-Bilder bleiben in der Erinnerung haften: Eishockeyspieler auf Kufenschlitten, die spektakulär aufeinander prallen; sehbehinderte Skilangläufer, die sich ganz und gar auf ihre Begleiter verlassen; einbeinige oder im Monoschlitten sitzende Alpinläufer, die in waghalsigem Tempo die Pisten hinunterrasen; Biathleten, die mit Hilfe akustischer weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Der Streit um Veröffentlichungen aus den Reise-Tagebüchern von Prinz Charles (57) wird die britische Justiz weiter beschäftigen. In seiner Klage gegen den Verlag des Boulevard-Blatts 'Daily Mail', das private Notizen über die Übergabe der britischen Kronkolonie Hongkong an China 1997 gedruckt hatte, war der Thronfolger zwar erfolgreich. weiter
  • 351 Leser
VOGELGRIPPE

Massensterben in Israel

Die Vogelgrippe ist in Israel möglicherweise in riesigem Ausmaß ausgebrochen. Israelische Behörden sehen den Verdacht nach eigenen Untersuchungen bestätigt. Erste Tests an totem Geflügel deuteten auf eine Infektion mit dem Virus H5N1 hin, sagte ein Sprecher des israelischen Landwirtschaftsministeriums. In der Negev-Wüste hat es ein Massensterben von weiter
  • 384 Leser
TODESFALL / Leiche des serbischen Ex-Präsident auf Medikamente untersucht

Milosevic wurde nicht vergiftet

Die Untersuchung der Leiche von Slobodan Milosevic hat keine Hinweise auf eine Vergiftung ergeben. Es seien keine Medikamente in lebensbedrohlichen Konzentrationen gefunden worden, teilte der Präsident des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag, Fausto Pocar, mit. Das Gerichtsmedizinische Institut der Niederlande werde zusätzliche Tests durchführen. weiter
  • 334 Leser
ÄRZTE

Montag wird gestreikt

Die Ärzte wollen von Montag an erneut Universitätskliniken teilweise lahmlegen. Wenige Tage vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg rief die Ärztegewerkschaft Marburger Bund zu Streiks in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm sowie in den psychiatrischen Landeskrankenhäusern des Südwesten auf. weiter
  • 1409 Leser
FORMEL 1 / Training zum Malaysia-Grand-Prix

Motoren im Blickpunkt

Tropische Hitze, glühender Asphalt: Nicht nur Michael Schumacher bangt vor dem 'anstrengendsten Formel-1-Rennen des Jahres' um sein Triebwerk. weiter
  • 339 Leser

Na sowas . . .

Weil sie jahrelang nur zum Schein - der Schwiegereltern wegen - als Katholikin gelebt hat, verlangt eine Frau (68) vom Bistum Osnabrück die Kirchensteuer für ein Jahr zurück. Sie habe zu keinem Zeitpunkt der katholischen Kirche angehört, auch wenn sie mehr als 30 Jahre Kirchensteuern gezahlt habe. Der Streit um 1300 Euro kommt nächste Woche vor Gericht. weiter
  • 300 Leser
THEATER

Nackter Spieltrieb

Wenn Werte und Moral nur noch Relikte einer längst vergangenen Ordnung sind, bleibt das Spiel die letztmögliche Daseinsform - jedenfalls in dem Roman 'Spieltrieb' von Juli Zeh. Regisseur Roger Vontobel hat jetzt im Malersaal des Hamburger Schauspielhauses eine mutige Bühnenversion des Romans zur Uraufführung gebracht. Raffiniert entführt die Fassung weiter
  • 328 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Großflughafen und kein Ende? Die Gegner des Großflughafens Berlin Brandenburg halten sich eine Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe offen. Durch das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts seien ihre Grundrechte auf Gesundheit und Eigentum in den Hintergrund gerückt worden, beanstanden sie. Weniger Asylanträge Die Zahl der Asylanträge für Europa und Nordamerika weiter
  • 306 Leser
MERCK

Neue Struktur

Der Merck-Konzern ordnet seinen Unternehmensbereich Chemikalien neu. Demnach werden die Sparten für Pigmente sowie für analytische Chemikalien und Reagenzien zu einer Sparte zusammen gefasst. Daneben bleibe als eigenständige Chemiesparte der Bereich Flüssigkristalle bestehen. Damit reagiere man auf Veränderungen in der Kundenstruktur. weiter
  • 533 Leser
LBBW

Neues Mitglied im Vorstand

Die Trägerversammlung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat Peter Kaemmerer in den Vorstand der Bank berufen. Er komplettiert das nun siebenköpfige Führungsgremium. Kaemmerer (50), bisher Leiter des Geschäftsbereichs Internationales Geschäft der LBBW, werde zum 1. Mai 2006 im LBBW-Vorstand die Leitung für das internationale Geschäft, internationale weiter
  • 503 Leser
BUNDESLIGA

Nordlichter sind sich einig

Mit einer Trotzreaktion den Anschluss halten - bei dieser Vorgabe sind sich die beiden Bundesliga-Nordlichter Hamburger SV und Werder Bremen ausnahmsweise einmal einig. 'Es kann sein, dass unser Gegner jetzt denkt, dass wir einen Knacks haben. Wir werden zeigen, dass es nicht so ist', beteuert HSV-Star Rafael van der Vaart scheinbar unbeeindruckt vom weiter
  • 392 Leser
ÄRZTESTREIK

Nur Notdienst in Heidelberg

In Heidelberg wurde der Streik an den Uni-Kliniken fortgesetzt. Ärzte demonstrierten in der Innenstadt für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Einkommen. weiter
  • 346 Leser
WACKER / Chemiekonzern verdoppelt den Gewinn

Nächsten Monat an die Börse

Der Chemiekonzern Wacker will bis Mitte April an die Börse gehen. Voraussetzung für diesen Schritt noch vor Ostern sei allerdings ein weiterhin positives Marktumfeld, sagte Konzernchef Peter-Alexander Wacker gestern in München. Wie viele Anteile an die Börse gebracht werden sollen, wurde zunächst nicht bekannt. Im vergangenen Jahr steigerte der Konzern weiter
  • 460 Leser
EINKOMMENSTEUER / Halbteilungsgrundsatz verworfen

Obergrenze gekippt

Es gibt keine feste Obergrenze für die Einkommensbesteuerung. Das Bundesverfassungsgericht erteilte damit dem Halbteilungsgrundsatz eine Absage. weiter
  • 490 Leser
KONJUNKTUR / Bundestag beschließt 25-Milliarden-Wachstumsprogramm

Offensive kann starten

Wirtschaft fordert von Schwarz-Rot schnelle Reformen
Die Wachstumsoffensive der Bundesregierung kann starten. Der Bundestag beschloss mit der Mehrheit von Schwarz-Rot das 25-Milliarden-Programm. weiter
  • 497 Leser
ABSCHIEBUNG

Polizei holt kleines Kind aus Tagesstätte

Die Dresdner Polizei hat das Kind einer Angolanerin aus einer Tagesstätte geholt, um der Mutter habhaft zu werden. Für die Ausländerbeauftragte ist dies Geiselnahme. weiter
  • 366 Leser
SICHERHEIT / Schulbus-Projekt in Eichstätt

Polizisten nicht als Streitschlichter

Ein viermonatiges Projekt in Eichstätt habe einen falschen Eindruck erweckt: Eine Schulwegbegleitung sei nicht Aufgabe der Polizei, hieß es im Landtag. weiter
  • 338 Leser
FRANKREICH

Proteste gehen weiter

Nach neuen Krawallen in mehreren französischen Städten hat Staatspräsident Jacques Chirac zu verantwortungsbewusstem Handeln aufgerufen. Das Kabinett sei zum Dialog über die umstrittene Arbeitsmarktreform bereit, sagte er. Zuvor waren friedliche Kundgebungen gegen die Lockerung des Kündigungsschutzes für Berufseinsteiger wieder in gewaltsame Auseinandersetzungen weiter
  • 328 Leser
JUSTIZ / Ingenieur soll an libyschem Atomprogramm mitgearbeitet haben

Prozess mehrmals unterbrochen

55 Millionen Mark soll ein Ingenieur erhalten haben, um Libyen zu Atomwaffen zu verhelfen. Der Prozess gegen ihn wurde gestern mehrmals unterbrochen. weiter
  • 344 Leser

RANDNOTIZ: Fettleber-Alarm

Endlich, das Warten ist vorbei. Sechs lange Jahre ist es her, dass der vielbestaunte Star der Stuttgarter Wilhelma aus dem Leben geschieden ist. 'Der Weiße', das Leistenkrokodil. Bei jedem Zoobesuch lag der Koloss nur regungslos im Wasser. Aber schön wars, viel besser als das Krokodil im Kasperletheater. Doch, doch, der lebt schon, haben alle Wilhelmaleute weiter
  • 376 Leser

RANDNOTIZ: Speck lass nach!

Jetzt wissen wir es. Wer zum zweiten Mal heiratet, setzt Speck an. Das ergab keine der nicht sehr ernst zu nehmenden Umfragen mit zugegeben hohem Unterhaltungswert à la 'Wie häufig wechseln Sie die Unterwäsche?' Nein, das mit dem Übergewicht und zweitem Eheversuch ist in der Zeitschrift 'Der Allgemeinarzt' nachzulesen. Laut US-Studie lassen sich die weiter
  • 364 Leser
KOALITION / Im Berliner Regierungsbündnis nehmen Differenzen und Nervosität zu

Reizender Alltag einer Zweckehe

Eine Woche vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt wird die Stimmung in der Berliner Koalition immer gereizter. Über die Kanzlerin gibt es Gegrummel selbst in den eigenen Reihen, und ihr Vize stellt die Machtfrage. Oft sind es Kleinigkeiten, die etwas über die Seelenlage der Politiker verraten. Gestern zum Beispiel weiter
  • 330 Leser
GERICHT / Motiv 'Mitleid' im 'Todespfleger'-Prozess bisher nicht erhärtet

Rote Ohren, roter Nacken

Umfangreiche Beweisaufnahme - Urteil erst Anfang Juli
Auf der Suche nach dem vom Angeklagten angeführten Motiv 'Mitleid' setzt das Landgericht Kempten im 'Todespfleger'-Prozess die Aussagen wie ein Mosaik zusammen. Schüchtern wirkt der 27-Jährige auf der Anklagebank, doch rote Flecke im Gesicht verraten seine Anspannung. weiter
  • 338 Leser
STREIT / Beinahe-Zusammenstoß mit Folgen

Rücksichtsloser Radler und bissiger Hundebesitzer

Nach einem Beinahe-Zusammenstoß hat ein Hundebesitzer auf einem Radweg in Kassel einen Radfahrer zweimal gebissen. Er selbst wurde ebenfalls verletzt. Der 40-Jährige war am Donnerstag gegen 22.15 Uhr mit seinen kleinen Hund, einem West Highland Terrier, Gassi, als der ebenfalls 40-jährige Rennrad-Fahrer auf ihn zufuhr. Der Hundebesitzer hob die Leine weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL / Schweinsteiger, Agostino und Lanzaat nicht verhört

Rückzug auf ganzer Linie

Gegendarstellung zugesagt - Hoeneß erteilt 'tz' Hausverbot
Bastian Schweinsteiger, Paul Agostino und Quido Lanzaat sind rehabilitiert. Die Münchner Tageszeitung 'tz' hat sich für Fehler in der Berichterstattung über den Fußball-Skandal entschuldigt. Sie nahm die Behauptung zurück, die Spieler seien von der Polizei verhört worden. weiter
  • 371 Leser
VODAFONE

Rückzug aus Japan

Der weltgrößte Mobilfunkkonzern Vodafone zieht sich aus dem hart umkämpften japanischen Markt zurück. Die japanische Tochter Vodafone KK wird für 1,75 Billionen Yen (12,3 Mrd. EUR) an das Internet-Unternehmen Softbank verkauft. Mit einer der größten Übernahmen in Japan wird Softbank zur Nummer drei in der Telekom-Branche des Landes. weiter
  • 565 Leser
SKIFLIEGEN / Deutsches Trio qualifiziert sich in Planica

Schmitt nur Bratwurst-Brutzler

Nur im Trio und ohne Martin Schmitt dürfen die deutschen Skispringer zum Saisonfinale auf der weltgrößten Flugschanze in Planica/Slowenien antreten. Der Tannheimer verpasste die Qualifikation zur großen Wochenend-Show (Samstag und Sonntag jeweils 10.15 Uhr/live im ZDF) knapp und durfte sich danach beim traditionellen Grillfest als Bratwurst-Brutzler weiter
  • 349 Leser
PARALYMPICS / Monoskifahrer Braxenthaler auch im Riesenslalom vorn

Schon siebter Gold-Streich

Halbfinale Endstation für Sledge-Hockey-Mannschaft
Martin Braxenthaler hat bei den Paralympics bereits für die siebte Goldmedaille des deutschen Teams gesorgt. Die Sledge-Hockey-Mannschaft verlor im Halbfinale. weiter
  • 458 Leser

Schwungvolle Kurven. Einen ...

...ganz neuen Blick auf den Karlsruher Marktplatz mit Pyramide und Rathaus vermittelt dieser Verkehrsspiegel. Die Verzerrung verleiht dem architektonisch streng gegliederte Platz plötzlich doch einige Kurven. weiter
  • 426 Leser
RADSPORT / Sperre gegen Danilo Hondo aufgehoben

Sensation in Waadt

Der Cottbuser Radprofi Danilo Hondo darf ab sofort wieder Rennen fahren. Das Oberste Schweizer Kantonsgericht hat eine zweijährige Doping-Sperre aufgehoben. weiter
  • 393 Leser
ski alpin

Sieg und Kugel für Raich

Die beiden Gesamtweltcup-Sieger Janica Kostelic und Benjamin Raich haben ihre Ausnahmestellung im alpinen Ski-Zirkus eindrucksvoll unterstrichen. weiter
  • 299 Leser
SCHALKE 04 / Morgen gehts nach München

Sofia heißt der Gegner im Viertelfinale

Vor schweren Aufgaben steht der FC Schalke 04. Zunächst gehts in der Bundesliga morgen zum FC Bayern, der Uefa-Cup-Viertelfinalgegner heißt dann Levski Sofia. weiter
  • 324 Leser
HANDBALL / Pfullingen unter Druck, Göppingen freut sich

Souza vor Rückkehr

Abstiegskampf pur ist wieder einmal in Pfullingen angesagt: Heute (20 Uhr) empfängt der VfL den Wilhelmshavener HV. Göppingen erwartet Flensburg. weiter
  • 351 Leser
FÖDERALISMUSREFORM

SPD und Union für Änderungen

Die Koalitionsfraktionen SPD und Union im Bundestag fordern konkrete Nachbesserungen bei der Föderalismusreform. Sie betreffen die Bereiche Umwelt und Bildung, die allein in die Kompetenz der Länder fallen soll. Die Umweltpolitiker beider Fraktionen wollen verhindern, dass die Wirtschaft bei der Genehmigung von Anlagen in jedem Bundesland andere Vorschriften weiter
  • 361 Leser
SOFORTPROGRAMM

SPD: In Bildung investieren

30 000 Ausbildungsplätze zusätzlich, Krankheitsvertretungen gegen Stundenausfall und eine beschränkte Genehmigung für den Flugplatz in Lahr gehören zum Sofortprogramm, das die SPD-Spitzenkandidatin Ute Vogt gestern in Stuttgart präsentierte. 15 Punkte umfasst der Katalog von Sofortmaßnahmen, den die SPD im Falle einer Regierungsbeteiligung gleich in weiter
  • 330 Leser
BILDUNG / Beim Hochschulpakt steht ein Streit ins Haus

SPD: Mehr Studienplätze

Ministerin Schavan will dagegen die Forschung stärken
SPD-Bildungspolitiker fordern die Errichtung von mehr Studienplätzen - und stehen damit im Gegensatz zur Planung von CDU-Bildungsministerin Schavan. Die SPD will mit dem geplanten Hochschulpakt direkt mehr Studienplätzen in den Ländern fördern und geht damit auf Konfliktkurs zu Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU). Die von Schavan mit dem weiter
  • 291 Leser
VOGELGRIPPE

Sperrbezirk aufgehoben

Am Bodensee gilt erstmals nach Auftreten der Vogelgrippe eine Sperrzone nicht mehr. Nach Ablauf der 21-Tage-Frist seien die angeordneten Beschränkungen in Überlingen von morgen an nicht mehr zu beachten, teilte das Landratsamt in Friedrichshafen mit. In Überlingen war am 25. Februar der Ausbruch der Geflügelpest amtlich festgestellt worden, der erste weiter
  • 415 Leser
RELIGION / Neue Ausstellung in Waldenburg zeigt die Konfirmation im Wandel der Zeiten

Spickzettel für den großen Auftritt

Wie die Röcke kürzer und die Mienen der Buben und Mädchen freundlicher wurden
Heute strahlen Konfirmanden, wenn Bargeld lacht. Früher blickten die Buben und Mädchen eher traurig, weil sie wussten, dass für sie nun der Ernst des Lebens beginnen würde. Fotos, wie sie in Waldenburg gezeigt werden, sind ein Spiegelbild der sozialen Verhältnisse. weiter
  • 476 Leser
AKTIENMÄRKTE

Starke Schwankungen

Die deutschen Aktienmärkte erlebten gestern starke Schwankungen. Der Deutsche Aktienindex (Dax) erreichte dabei mit 5947 Zählern ein neues Jahreshoch. Dies ist gleichzeitig der höchste Stand seit Juni 2001. Im weiteren Verlauf bröckelten die Kurse aber wieder ab. Die Kursschwankungen wurden von Händlern mit dem großen Verfalltag an den Terminbörsen weiter
  • 477 Leser
VARTA / US-Mutter hat Probleme mit Batteriewerk in China

Stellen auf Härtsfeld bedroht

Beim Batteriehersteller Varta sind im Werk Dischingen 70 bis 100 der 450 Stellen gefährdet. Die Varta-Geschäftsführung in Frankfurt bestätigt diese von der IG Metall befürchtete Größenordnung nicht, wohl aber die grundsätzliche Absicht eines Stellenabbaus auf dem Härtsfeld im Ostalbkreis. Zur Begründung verweist man auf sich verschlechternde Absatzbedingungen weiter
  • 568 Leser

Telegramme

fussball: Aus gesundheitlichen Gründen wird DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder nicht zu den Sitzungen der Uefa nächste Woche nach Budapest reisen. Der 73-Jährige hatte sich Anfang Februar einer Herzoperation unterzogen. Die Rehabilitation sei noch nicht abgeschlossen. fussball: Der Sanierungskurs beim Regionalligisten Stuttgarter Kickers trägt Früchte. weiter
  • 360 Leser

Tipp des tages: Ebay-Zugang gesperrt

Die Deutsche Anwaltsauskunft rät zur Vorsicht bei gemeinsamen Geschäften im Internet. Negative Bewertungen eines Ebay-Nutzers könnten zur Kündigung des Nutzungsvertrages und zur Sperrung der Konten aller am Verkauf oder Kauf Beteiligten führen, hieß es in einem Urteil des Kammergerichts Berlin. In diesem Fall kaufte der Ehemann der Klägerin über seine weiter
  • 538 Leser
JUSTIZ / Bundesverfassungsgericht ordnet Freilassung eines mutmaßlichen Vergewaltigers an

Trödelei geht zu Lasten des Staates

Ein mutmaßlicher Vergewaltiger ist in Mannheim aus der Haft entlassen worden. Das Verfassungsgericht hatte das überlange Verfahren vor dem Landgericht gerügt. weiter
  • 368 Leser

Uefa-Pokal

·Viertelfinale Levski Sofia - FC Schalke 04 FC Sevilla - Zen. St. Petersburg FC Basel - FC Middlesbrough Rapid Bukarest - Steaua Bukarest (Hinspiele: 30. März/Rückspiele: 6. April) ·Halbfinale Sieger aus Schalke/Sofia - Sieger Sevilla/St. Petersburg Sieger aus Rapid/Steaua Buklarest - Basel/Middlesbrough (Hinspiele: 20. April/Rückspiele: 27. April) weiter
  • 374 Leser
MEDIKAMENTENTEST / Leichte Entspannung

Vier Patienten bei Bewusstsein

Zwei weiter in 'kritischem Zustand'
Noch ist es nicht klar, ob sich die erkrankten Testpatienten jemals erholen werden. Zwei Männer liegen noch in kritischem Zustand in einem Londoner Krankenhaus. weiter
  • 322 Leser
FUSSBALL-WM / Experten warnen vor überzogenen Erwartungen

Volle Stadien kein Wachstumsimpuls

Die Fußball-WM wird die Massen anlocken. Einen nachhaltigen Konjunkturimpuls kann das sportliche Großereignis nicht auslösen, sagen Wirtschaftsexperten. weiter
  • 472 Leser
SÜDPAZIFIK

Vulkan ausgebrochen

In Neuseeland ist ein Vulkan ausgebrochen und hat Lehm, Geröll und Dampf in die Luft geschleudert. Mehrere Naturschützer, die in der Gegend arbeiteten, mussten gerettet werden, eine Person wurde vermisst. Die Aktivität des Vulkans auf der Insel Raoul im Südpazifik 1000 Kilometer nördlich von Aukland hatte sich durch mehrere Erdbeben angekündigt. weiter
  • 413 Leser

Warmbadetag. Badegäste vergnügen ...

...sich, umgeben von noch schneebedeckter Landschaft, im beheizten Außenbecken der 'Therme' in Bad Wörishofen. Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt lassen auch weiterhin keine Frühlingsgefühle aufkommen. weiter
  • 435 Leser
FUSSBALL / Schweinsteiger, Agostino und Lanzaat wurden nicht verhört

Widerruf im Wettskandal

'tz' muss Gegendarstellung drucken - Hausverbot und Klagen
Die Münchner Tageszeitung 'tz' hat sich für Fehler in der Berichterstattung über den Fußball-Wettskandal entschuldigt. Sie nahm die Behauptung zurück, dass Nationalspieler Bastian Schweinsteiger, Paul Agostino und Quido Lanzaat weiter
  • 390 Leser
ENERGIENUTZUNG / Regionalverband setzt sich vor Bundesgericht durch

Windparks nur in Vorranggebieten erlaubt

Im Streit um Windkraftanlagen ist die zurückhaltende Standortplanung des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein vom Bundesverwaltungsgericht bestätigt worden. Das Gericht in Leipzig habe die Musterklage einer Windkraftfirma abgewiesen, teilte der Verband in Karlsruhe mit. Im Südwesten gilt für Windparks mit einer Nabenhöhe von mehr als 50 Meter das 'Schwarz-Weiß-Prinzip', weiter
  • 348 Leser
IRAK / Kritiker glauben an eine PR-Kampagne der US-Regierung

Zweifel an neuer Militär-Offensive

Soldaten entdecken Waffenlager - Bislang kein Kontakt mit Aufständischen
Die US-Regierung lobt die Offensive im Irak. Kritiker sind skeptisch. Sie glauben, dass das Ganze eine PR-Show ist, mit der die Einsatzfähigkeit der Iraker belegt werden soll. Zum dritten Jahrestag des Kriegsbeginns im Irak haben die US-Streitkräfte ihre Großoffensive nordöstlich der Stadt Samarra fortgesetzt. Sie wollen in dem 30 mal 20 Kilometer großen weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (2)

Doch dummes Zeug mit durchsichtiger Absicht

Zum Kommentar "Über Butter" in der GMÜNDER TAGESPOST vom Freitag, 17. März: "Sehr geehrter Herr Länge, zu Ihrem Kommentar 'Über Butter' möchte ich mal Ihr logisches Denken einfordern. Wenn Sie einen Architekten fragen, was ein Einfamilienhaus kostet, dann wird Ihnen dieser sagen: 'Das kann 200 000 Euro kosten, aber auch eine Million. Ich muss wissen, weiter
  • 450 Leser

Lange gekämpft und doch verloren?

Zur Ausweisung der Familie Ismailji: "Lange gekämpft und doch verloren? Diese Worte kommen mir in den Sinn, wenn ich an den Kampf der vielen lieben Menschen denke, die sich um das Schicksal der Familie Ismailji gesorgt haben. Sei es durch nette Worte, Geldspenden, Demos, Gebete, Briefe und vieles mehr. Akte der Menschlichkeit eben - ganz unabhängig weiter
  • 487 Leser