Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. März 2006

anzeigen

Regional (63)

Der CVJM Wasseralfingen veranstaltet heuer wieder ein "Osterlager" in Rechenberg vom 13. bis zum 17. April, "im sagenumwobenen Schloss des Wilden Rechenbergers". Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm wird geboten. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen ab zehn Jahren. Anmeldungen ab sofort im CVJM-Jugendheim oder direkt bei Karl Bahle, weiter
Vorfahrt missachtet: Eine Autofahrerin befuhr am Samstag die Ipfstraße. An der Einmündung in die Langestraße kollidierte sie mit einem vorfahrtsberechtigten Laster. Der Schaden beträgt rund 6000 Euro. Aalen Pkw zerkratzt: In der Industriestraße wurde zwischen Samstag und Sonntag, 11.45 Uhr, ein geparktes Auto mit einem spitzen Gegenstand von einem Unbekannten weiter
Die katholische Kirche, Heidenheim, zeigt den Film "Mikrokosmos - Das Volk der Gräser" von Claude Nuridsany und Marie Pérennou mit improvisierter Orgelmusik von Prof. Willibald Bezler, Ellwangen. Die Veranstaltung ist am Sonntag, 26. März, um 19 Uhr in der Marienkirche Heidenheim (Innenstadt). Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Lesung Die Erfolgs- weiter
Am kommenden Donnerstag, 23. März, können sich Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen zusammen mit ihren Eltern ab 19 Uhr über die Hauptschule mit Werkrealschule Bopfingen informieren und an der Schule anmelden. Weitere Anmeldungsmöglichkeiten: Donnerstag, 23. März, und Freitag, 24. März, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 weiter
  • 100 Leser
Seit rund zwei Wochen laufen die Arbeiten zum Bau der neuen Geh- und Radwegeunterführung "Neue Welt". Ab Mittwoch, 22. März, wird für zirka drei Wochen auch während der Nacht gearbeitet. Die Anwohner der näheren Umgebung müssen deshalb mit Lärmbelästigungen rechnen. Weitere Nachtarbeiten sind dann erst wieder Mitte Mai geplant. Kindernachmittag Jeden weiter
Rom-Reise Für die Rom-Reise der katholischen Kirchengemeinde Untergröningen sind noch einige Plätze frei. Informationen und Anmeldung unter Telefonnummer (07975) 5112 oder (07366) 607. Flohmarktartikel gesucht Der Musikverein Untergröningen nimmt für seinen Flohmarkt im Mai noch Bücher, Geschirr, Spielsachen, Haushaltswaren, Textilien und vieles andere weiter
Joachim Talke, Landtagskandidat der WASG kommt am heutigen Dienstag nach Abtsgmünd. Er wird vormittags ab 9.30 Uhr, direkt auf dem Rathausplatz sowie ab 11 Uhr auf dem Parkplatz des Gewerbegebietes "Osteren" anzutreffen sein. Talke möchte mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Termin verschoben Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Untergröningen weiter
Bei herrlichem Frühlingswetter konnten an den vergangenen zwei Tagen Spaziergänger pünktlich zum Frühlingsanfang in der erwachenden Natur wandeln. Heute soll es nicht mehr so sonnig sein, Wolken färben den Himmel immer wieder grau, das Regenrisiko liegt laut Wetterbericht bei 30 Prozent. Den idyllischen Ausblick fand unser Fotograf Oliver Polenz beim weiter
Bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbands Stödtlen werden am heutigen Dienstag, 21. März, der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack und der CDU-Kreisrat Michael von Thannhausen als Gastredner erwartet. Während von Thannhausen aus dem Kreistag berichten wird, will Mack zu aktuellen politischen Themen Stellung beziehen. Die Veranstaltung weiter
WAHL 2006 / FDP-Chef Guido Westerwelle unterstützt Gmünds und Aalens liberale Kandidaten

"Elf Prozent, das ist ein Anfang"

Am Sonntag in Berlin bei "Christiansen", am Montag im Gmünder Stadtgarten: Der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle warb gestern im vollen Hans-Baldung-Grien-Saal für die FDP-Kandidaten Thomas Grimminger und Timo Spörl. weiter
ÖFFENTLICHER DIENST / Jetzt beraten, wie's weitergehen soll

"Kein Streik-Ende"

Wie es mit dem Streik im öffentlichen Dienst in Aalen weitergeht, nachdem die Schlichtung gescheitert ist, kann noch niemand genau sagen. Darüber wird seit gestern in den Betrieben beraten. Heute soll nicht gestreikt werden und "flächendeckend" werden die Streiks nicht mehr sein. weiter
KONZERT / Nina Fritz und Tatjana Becker gestalten 42. Walxheimer Pfarrhauskonzert

"Summertime" in der Wohnstube

Die bestuhlte Wohnstube und das anschließende Zimmer sowie die Diele im ersten Stock: es sind Zeichen eines kulturellen Platzes besonderer Art mit besonderen Konzerten und ausschließlich interessierten Zuhörern. Diejenigen, die gesellschaftlicherweise in Musikveranstaltungen gehen, fehlen hier. Auch das 42. Walxheimer Pfarrhauskonzert bei Bergius bot weiter
MGV NEUBRONN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

"Wiener Tag" im Mai

Die Vorbereitungen für den "Wiener Tag", zum 20-jährigen Bestehen des Neubronner Frauenchors, am Sonntag, 7. Mai 2006 laufen auf vollen Touren. Den Besuchern soll an diesem Tag im Mai ein abwechslungsreicher Tag geboten werden. weiter
FÖRDERVEREIN BURGRUINE FLOCHBERG / Hauptversammlung

2003-Hitze hat Ruine zugesetzt

"Das Geschenk kostet nicht nur viel persönlichen Einsatz der Mitglieder, das Geschenk ist auch Verpflichtung", betonte Klaus Meyer bei der Hauptversammlung des Fördervereins zur Erhaltung der Burgruine Flochberg. Denn dieser ist nun für die Verkehrssicherungspflicht und den Erhalt des historischen Mauerwerks in der Verantwortung. weiter
DLRG WESTHAUSEN / Hauptversammlung

Abele folgt Oppold

Fünf Jahre war Bernd Oppold Vorsitzender bei der DLRG-Ortsgruppe Westhausen. Bei der Jahreshauptversammlung tauschte er dieses Amt mit Bernd Abele, der ihm bislang als 2. Vorsitzender zur Seite stand. weiter
  • 109 Leser
BÜRGERGARDE ELLWANGEN / Jahreshauptversammlung

Alle fiebern großem Fest entgegen

Die Spannung wächst: Das Landestreffen der Garden und Wehren, das die Bürgergarde am 10. und 11. Juni ausrichtet, rückt näher. Bei der Jahreshauptversammlung im "Roten Ochsen" ging es um Details. weiter
  • 109 Leser

Alois Holl

Der frühere Lehrer, Vereinsförderer, Dirigent und nicht zuletzt auch Presseberichterstatter Alois Holl ist tot. Er verstarb am 19. März im Alter von 77 Jahren. Der gebürtige Hohenstädter Alois Holl kam schon als junger Lehrer nach Dalkingen und fühlte sich hier so wohl, dass er Wurzeln fürs Leben schlug. Er wurde 1981 Schulleiter und blieb es bis zu weiter
ALPENVEREIN ELLWANGEN / Jahreshauptversammlung

Angebot erweitert

Bei der Mitgliederversammlung des DAV Ellwangen wurde eine neue Gruppe gegründet. Sie soll Interessierte mittleren Alters ansprechen, die zwar nicht alpine Klettertouren im oberen Schwierigkeitsgrad, aber eben doch Klettersteige, Wanderungen in den Alpen sowie ein- und mehrtägige Radtouren unternehmen wollen. weiter
BAHN / Tickets per Berührung

Antippen genügt

Im Stuttgarter Hauptbahnhof werden dieser Tage 30 neue Fahrkartenautomaten installiert. Die Geräte arbeiten über die so genannte Touchscreen-Technik. weiter
KALTE WITTERUNG / Erhebliche Auswirkungen auf das Baugewerbe und den Landschaftsbau

Auftragsstau nach langer Winterruhe

Der lange Winter hat dem Bauhauptgewerbe sowie den Landschaftsgärtnern zugesetzt. Neue Regelungen beim Winterausfallgeld sollten die Gründe fürs Entlassen von Mitarbeitern abschwächen. Indes scheint klar, dass die zurückgestellten Arbeiten nicht mehr in vollem Umfang in den nächsten Wochen aufgeholt werden können. Es herrscht das Prinzip Hoffnung. weiter
  • 132 Leser

Barbara Schneider feierte 101. Geburtstag

Im Kreise ihrer Angehörigen feierte gestern Barbara Schneider aus Kerkingen ihren 101. Geburtstag im Waldkrankenhaus. 1938 heiratete die Jubilarin und zog mit ihrem Mann nach Wasseralfingen. Die Bäckerstochter hatte sieben Geschwister. Sie lebt als einzige noch. Bürgermeister Achim Krafft (rechts) überbachte ihr einen Geschenkkorb, Frühlingsblumen gab's weiter
YOGA-VEREIN ABTSGMÜND / Jahreshauptversammlung

Beitrag noch stabil

Bei der Jahreshauptversammlung des Voga-Vereins Abtsgmünd betonte Hanna Urstöger, dass der Vereinsbeitrag seit acht Jahren konstant geblieben sei. Eine Erhöhung im kommenden Jahr sei allerdings nicht auszuschließen. weiter

Beratung in Finanzierungsfragen

Am Dienstag, 4. April, stehen Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Die Gespräche sollen Finanzierungsmodelle und öffentliche Fördermöglichkeiten weiter
  • 280 Leser
KATH. KIRCHENGEMEINDE HÜTTLINGEN / Im Sommer

Bundschuh geht

Hüttlingens Pfarrer Gerhard Bundschuh wird die Gemeinde im Sommer verlassen. Er wechselt nach Dietenheim bei Illertissen, spätestens zum Anfang des Schuljahres 2006/07. weiter
KLAVIERKONZERT / Michael Nuber in Aalen-Wasseralfingen und in Schwäbisch Gmünd

Entrückt und doch zum Greifen

Zwischen Melancholie und Leidenschaft von Frédéric Chopin, Tragik und Pathos von Ludwig van Beethoven und extremer Vielfalt von Franz Liszt bewegte sich der Gmünder Pianist Michael Nuber auf höchstem Niveau im Bürgerhaus Wasseralfingen. Und der kleine Flügel "überlebte" nicht nur den Zugriff, sondern verursachte, durch Meisterhand gespielt, bei rund weiter
  • 101 Leser

Erste Scheibe von "Pep Talk"

Ein Frühling lässt sich nicht herbeijammern oder schimpfen. Er kommt, oder eben nicht. Willi Geyer und Jule Malischke haben ein probates Mittel, sich von Plusgraden und Sonnenstrahlen unabhängig zu machen. "Talkin' to the river" heißt ihre erste CD. weiter
  • 105 Leser
LANDTAGSWAHLKAMPF / Kundgebung mit Ministerpräsident, Bundestagsabgeordnetem und Landtagskandidaten

Erwin Teufel betrachtet die Wirklichkeit

Mit einem soliden Referat unterrichtete der baden-württembergische Ministerpräsident a.D. gestern Abend gut 150 Menschen in der Unterkochener Sporthalle über die Vorzüge des Landes, des Kandidaten Winfried Mack und warum die CDU weiter die Regierung stellen soll. weiter
  • 106 Leser

Filippo Gurgoglione

Ist es der legendäre Filippo, oder nicht?, fragten sich viele Leser der Todesanzeige. Filippo Gurgoglione, für den seine Landsleute in Scharen zum Requiem in die Marienkirche strömten und der danach in Apulien in heimatlicher Erde beigesetzt wurde, war der erste Pizza-Bäcker in Aalen. "Was ist eine Pizzeria", wollte 1971 Brauereibesitzer Christian Schmid weiter
  • 133 Leser
VERLÄSSLICHE GRUNDSCHULE

Für 2006/2007 jetzt anmelden

Auch im neuen Schuljahr besteht das städtische Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule. Die Betreuungszeit erstreckt sich von 6.45 bis 8.30 Uhr und von 12 bis 13.30 Uhr. weiter
  • 113 Leser

Gregor Staub kommt

Sich Namen, Gesichter oder Zahlen langfristig merken? Vorträge frei gestalten?. Spaß und Freude am Lernen haben? Das sind Herausforderungen, für die sich der Gedächtnistrainer Gregor Staub zuständig fühlt. Nachdem der Schweizer vor wenigen Wochen in Bopfingen sein Publikum faszinierte, kommt er am Dienstag, 11. April, nach Wasseralfingen. Staub wird weiter
PEUTINGER GYMNASIUM / Erfolgreiche Premiere von Agatha Christies' "Mausefalle"

Großer Beifall für Schauspielernachwuchs

Mit Bravour hat die Theatergruppe des Peutinger Gymnasiums, die Premiere des Agatha Christie Klassikers "Die Mausefalle" gemeistert. Die Spannung hielt bis zum Ende - auch Dank der hervorragenden Leistungen der jungen Schauspieler. weiter
  • 127 Leser

Großraub in Essingen

Hochwertige Geräte, wie Hochdruckreiniger oder Stromaggregate, im Gesamtwert von rund 50 000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Freitag gestohlen. Die Täter drangen in der Benzstraße über eine gewaltsam geöffnete Metalltüre in den Verkaufsraum des Gebäudes ein. Ein Hund, der sich im Verkaufsraum befand, wurde mit einer Eisenstange vertrieben. weiter

Hakki Keskin im Kulturclub Antakya

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde Deutschland, Bundestagsabgeordneter Prof. Dr. rer. pol. Hakki Keskin, kommt heute auf Einladung des WASG-Kandidaten Roland Hamm nach Aalen. Nach Besuchen in der Bohlschule und im Nachbarschaftszentrum Rötenberg ist Keskin ab 20 Uhr beim Kulturclub Antakya-Aalen, Gerberstraße 16, zu Gast. weiter
  • 221 Leser
EHRUNG / Bundesverdienstkreuz für Georg Letzgus, ehemals Direktor der Stiftung Haus Lindenhof

Haltung und Handeln in Einklang gebracht

Das Paulus-Wort "Die Liebe Christi drängt uns" war der Leitspruch von Georg Letzgus, bis 2005 Direktor der Stiftung Haus Lindenhof. Damit baute er ein kirchliches Sozialunternehmen auf, das eine exponierte Stellung in Ostwürttemberg erreichte. Am Sonntag verlieh ihm Staatssekretär Rudolf Böhmler das Bundesverdienstkreuz. weiter
SPD / Franz Müntefering und Wolfgang Drexler im Ostalbkreis

In Ellwangen dicke Bretter bohren

Wer um fünf Uhr abends zu einer Wahlkampfveranstaltung ruft, legt sich mit den Arbeitszeiten der Bürger an. Trotzdem holte die SPD gestern fast 400 Neugierige in die Ellwanger Stadthalle: Münte kam. weiter
  • 131 Leser

Infizierter Schwan

Bei einem Schwan aus dem Landkreis ist erstmals das Vogelgrippe-Virus H5N1 nachgewiesen worden. Unklar ist aber noch ob es sich um die asiatische Virusvariante handelt. Das Tier war Anfang März an der Brenz zwischen Gundelfingen und Bächingen gefunden worden. Um den Fundort wurde ein Sperrbezirk eingerichtet. weiter
  • 220 Leser
FERNSEHEN / Das Unternehmen Kabel BW bereitet das Netz der Region auf die digitale Zukunft vor

Internet bald übers Fernsehkabel

Das Fernsehkabelnetz in der Region wird aufgerüstet. So werden die Gemeinden Abtsgmünd, Lauchheim und Untergröningen - sowie letztendlich die gesamte Region Aalen - an das moderne und schnelle Glasfasernetz angeschlossen. Das bedeutet in Zukunft mehr Fernsehsender und mehr Möglichkeiten: telefonieren und im Internet surfen übers Kabelnetz. weiter
  • 5
  • 119 Leser

Johannes-Passion

SCHAUFENSTER
Zum Palmsonntag erklingt am 9. April um 20 Uhr in der barocken Marien-Wallfahrtskirche in Aalen-Unterkochen Johann Sebastian Bachs "Johannes-Passion". Es singen und spielen namhafte, meist jüngere Solisten, der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen und das collegium musicum stuttgart. Die Leitung hat der Dirigent des Konzertchores, Reiner Schulte. weiter
  • 109 Leser
B-29-AUSBAU / Pläne für Südumgehung Mögglingen nehmen eine weitere Hürde

Keine Klagen eingegangen

Bürgermeister Ottmar Schweizer hat es "nicht anders erwartet". Für die B-29-Ortsumfahrung um Mögglingen meldet das Regierungspräsidium "die Verlängerung für den planfestgestellten Abschnitt ist bestandskräftig". Auf Deutsch: Die Südumgehung hat weiter eine Baugenehmigung. Es hat keine Widerstände gegen das Verlängerungsverfahren gegeben. weiter
  • 146 Leser
NACHWUCHSKONZERT / Jugend der Stadtkapelle Bopfingen, des MV Aufhausen und des MV Kirchheim trat gemeinsam auf

Lampenfieber müssen sie nicht haben

Strahlend überreichte Bopfingens Musikschulleiter Gebhard Schmid zusammen mit den Dirigenten der beteiligten Musikkapellen die Auszeichnungen der erfolgreich absolvierten D1- und D2-Lehrgänge an 27 aufstrebende Nachwuchsmusikerinnen und Musiker beim Jugendkonzert in der Egerhalle Aufhausen. weiter
SAISONBILANZ SKILIFTE / Betreiber zeigen sich meist zufrieden

Lifte laufen lange

Zwar lag in der langen Frostperiode nicht immer genügend Schnee, doch mit dem Besucherzustrom sind die Betreiber der hiesigen Lifte dennoch zufrieden. Eine Bilanz der drei Skilifte in Aalen, am Hirtenteich und an der Kapfenburg. weiter
  • 127 Leser

Minister Hauck informiert sich

Landwirtschaftsminister Peter Hauck informierte sich gestern im Graben über das künftige Gartenschaugelände. Erster Gartenschau-Erfolg sei der Baubeginn des Gmünder Tunnels. Durch das Anheben des Josefsbaches gewinne Flora und Fauna in der Stadt. Die Investitionen in den Landesgartenschau-Städten seien unterschiedlich. "Aber in der Gegend von 20 Millionen weiter
  • 149 Leser
HILFSAKTION / Bergsteiger unterstützen Salesianer in Nepal

Nehmen Spende mit

Bergsteiger unterstützen Arbeit für benachteiligte Jugendliche in Nepal: Am 23. März starten drei Männer der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Aalen-Unterkochen zu einer Bergsteigertour nach Nepal und nehmen Geldspenden mit für ein Projekt der Salesianer Don Boscos in Kathmandu. weiter
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / Interview mit dem neuen Schulleiter Helmut Strecker

Offene Schule mit Leben erfüllen

Einen Schulleiter mit Brasilien-Erfahrung hat das Ernst-Abbe-Gymnasium seit diesem Schuljahr. Von 1997 bis 2005 war Helmut Strecker (52) als stellvertretender Rektor am Colégio Visconde de Porto Seguro tätig, einer bilingualen brasilianisch-deutschen Schule in S?47ao Paulo. weiter
  • 121 Leser

Pfarrer Hans Stehle

Pfarrer Hans Stehle wird heute 50 Jahre alt. Johannes Stehle wurde in Westerheim auf der Schwäbischen Alb geboren. In Laichingen machte er Abitur. Anschließend studierte er Theologie und Philosophie in Tübingen und Wien. Es folgte ein Jahr Sozialarbeit in der Dominikanischen Republik. Nach der Rückkehr nach Deutschland wurde er Diakon in Fellbach. Ein weiter
  • 182 Leser
PFERDEZUCHT / Starke Pferde und mutige Fahrer bei der Hengstvorstellung in Rindelbach

Pferde-Snowboarder und Sesselfahrer

Die Jagdhornbläsergruppe Rinderburg gestaltete den musikalischen Rahmen der Hengstvorstellung in der Reithalle in Rindelbach, in der sich neben den Pferdezüchtern der Region auch weitere interessierte Zuschauer versammelt hatten. weiter
  • 148 Leser
BENEFIZKONZERT / 250 Besucher am Sonntag in Fachsenfeld hören zwei Chöre und ein Saxophonquartett

Pop und Schlager helfen Kindergarten

Volles Haus in der "alten Turnhalle" in Fachsenfeld anlässlich eines Benefizkonzertes für den evangelischen Kindergarten "Lebensbaum": Zwei Chöre und ein Saxophonquartett füllten den Saal bis auf den letzten Platz. weiter
  • 175 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Generalversammlung

Reger Ortsverein

Bei der Generalversammlung des Schwäbischen Albvereins, freute sich der Vertrauensmann Hans Haible über 29 Teilnehmer im Café Hirtenteich in Lauterburg. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Karl Häberlein nach 35 Jahren verabschiedet weiter
  • 174 Leser
WELLNESSTAG / TSV Wasseralfingen betritt Neuland - Motto: "Spüren und Erleben"

Rundum gelungener Einstieg

Rose Becker und Albert Förstner zeigten sich zufrieden: Die Begeisterung der 60 Teilnehmer beim ersten Wellnesstag des Vereins ermutigt die Initiatoren, an eine Wiederholung zu denken. Acht Workshops, Ernährungsberatung, eine Teestube sowie ein Kosmetikstudio gehörten zum Angebot. weiter
MUSIKVEREIN UNTERKOCHEN / Hauptversammlung

Schurr-Nachfolger vorgestellt

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Unterkochen wurde den Vereinsmitgliedern der Nachfolger von Anton Schurr vorgestellt. Am 29. April wird Schurr in Unterkochen sein letztes Konzert mit dem Musikverein dirigieren und dann die musikalische Leitung an Werner Wohlfahrt übergeben. weiter

Stadtverwaltung wird bestreikt

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass es am heutigen Dienstag wegen des Streiks im Öffentlichen Dienst zu Einschränkungen im Bereich der gesamten Stadtverwaltung kommen kann. Die Gewerkschaft Verdi hat zu einem ganztägigen Streik aufgerufen, an dem sich die Beschäftigten der Verwaltung, der Museen, des Baubetriebshof, der Kläranlagen und der Feuerwehr weiter
  • 100 Leser
GUTEN MORGEN

Traum-Stress

Sind Sie morgens erst mal erholungsbedürftig? Könnte ja sein, wenn die Träume mal wieder über die Stränge geschlagen haben. Meine Freundin träumt oft von Hotels. Sie geht die Gänge entlang, treppauf, treppab, findet ihr Zimmer nicht. Die Panik nimmt zu, aber niemand hilft ihr, alle zucken nur die Achseln. Oder ich stehe auf dem Bahnsteig, ein dringendes weiter

Viele Besucher bei der Aalener Autoshow

Einige tausend Besucher nutzten das schöne Wochenende, um sich bei der 8. Aalener Automobilausstellung auf den Frühling einzustimmen. Besonders die neuen Cabrio-Modelle waren umlagert. So zeigten sich alle sechs Autohäuser in Industriegebiet und Dauerwang hochzufrieden. Garniert hatten die Autohäuser die Autoshow mit Rahmenprogrammen wie etwa Fahrsimulatoren, weiter
  • 134 Leser
PARTNERSCHAFT / Delegation des türkischen Zentralverbandes

Vom Handwerk lernen

15 Wirtschaftsvertreter aus der Türkei waren zu Gast beim Elektroausbildungszentrum (EAZ) in Aalen. Die Delegation leitete der Vizepräsident des türkischen Zentralverbandes des Handwerks in Ankara, Demirhan Elcin. weiter

Wehrzeichen, Wetter, Waldverlust

Seit letzter Woche besitzt Hall ein weiteres großes Stadttor. Allerdings nur bis zum Herbst, wenn das Doppeljubiläum von Stadt und Michaelskirche zu Ende geht. Woraus sich schon ablesen lässt, dass der neue Turm auf der Schiedbrücke nicht so ganz echt sein kann: Es handelt sich um den Nachbau des 1831 abgebrochenen Limpurger Tores, der von 26 Zimmermann-Lehrlingen weiter

Wer gestaltet das Ferienprogramm?

Für das Ellwanger Sommerferienprogramm 2006 suchen die Mitarbeiter des Jugend- & Kulturzentrums motivierte Menschen und Institutionen, die sich bei der Programmgestaltung beteiligen möchten. Der Vielfalt an Angeboten sind hierbei keine Grenzen gesetzt: Ob sportlicher Schnupperkurs, kreatives Basteln oder Erlebnispädagogik. Die Angebote müssen dem JuZe weiter
  • 120 Leser
BILDUNG / Jahrgangsübergreifender Eingangsunterricht für die Klassen eins und zwei - an der Braunenbergschule ein Erfolgsmodell

Wo Kinder den Weitblick fürs Lernen lernen

"Wir haben uns langsam auf den neuen Weg gemacht. Das war wichtig für die Eltern, die Lehrer, die Erzieherinnen und für die Kinder", blickt Kathrin Frank zurück: Im Schuljahr 2001/02 war jahrgangsübergreifender Unterricht an der Braunenbergschule zum ersten Mal Thema. Heute, 2005/06, gibt es nichts anderes mehr. Und niemand möchte zurück. "Das Rad fährt weiter
  • 113 Leser
KLEINKUNST / Erich Schmeckenbecher im "Spielplatz"

Überraschungspaket

30 Jahre Bühnenerfahrung hat Erich Schmeckenbecher inzwischen auf dem Buckel. Nachdem der ehemalige "Zupfgeigenhansel" von der deutschen Phonakademie für sein Werk ausgezeichnet wurde, präsentiert er am morgigen Mittwoch sein neues Programm im Café "Spielplatz" in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 138 Leser
THEATERGRUPPE "FROHSINN" OBERDORF / "Die Silberhochzeit" feiert eine gelungene Premiere

Zum Ehejubiläum eine Kreuzfahrt nach Ohmenheim

"Mit schenkat onsere Weiber zur doch nicht vermeidbara Silberhochzeit a Kreuzfahrt aufs Härtsfeld nach Ohmaheim", heckten die beiden Silberhochzeiter Emil und Oswald unterm arg nadelnden Weihnachtsbaum mitten im Sommer aus. Doch erstens kam es anders und zweitens hatten die Frauen wahrlich "ein Kreuz" mit ihren schlitzohrigen Mannen. weiter
AUSSTELLUNG / Wolfgang Häberle und Gunter Stilling in der Rathausgalerie Aalen und der KSK Ostalb

Zwei Künstler des Südwestens

Ein außergewöhnliches Ausstellungsprojekt startet am Mittwoch, 22. März, 19.30 Uhr, in der Rathausgalerie Aalen. Zwei renommierte südwestdeutsche Künstler, der Maler Wolfgang Häberle aus Löchgau und der Bildhauer Gunther Stilling aus Güglingen, zeigen bis Sonntag, 7. Mai, einen repräsentativen Querschnitt aus ihrem Schaffen in der Rathausgalerie und weiter
  • 101 Leser
MEDIZIN / Im Ostalb-Klinikum gelang eine sehr seltene Diagnose

Zweiter Fall weltweit

Eine sehr seltene Diagnose ist Professor Dr. Gerhard Kleber von der Medizinischen Klinik I im Ostalb-Klinikum und Pathologe Dr. Matthias Hack gelungen. Der Fall einer Patientin mit verengter Speiseröhre durch eine Autoimmunerkrankung ist in der Februar-Ausgabe von "Clinical Gastroenterology and Hepatology" veröffentlicht. weiter

Regionalsport (13)

SCHIESSEN / Schützenkreis Aalen - Kreisklasse Luftgewehr - SV Lauchheim I überlegener Gesamtsieger

104 Ringe Vorsprung

Mit einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg und einem abschließenden 1445:1382-Erfolg beim SV Tannhausen I (Franz Stangl mit Bestleistung von 361 Ringen) sicherte sich der SV Lauchheim I mit einem Vorsprung von 104 Ringen vor der SGes. Aalen I den Gesamtsieg in der Gruppe 1 der 50 Mannschaften umfassenden Kreisklasse Luftgewehr des Schützenkreises Aalen. weiter
TURNGAU / Achtkampf in Heidenheim

Acht Mal Spaß

Der etwas andere Hallenmehrkampf der Turner-Jugend steigt am Sonntag, den 2. April in der Heidenheimer Karl-Rau-Halle für die Jahrgänge 1993 bis 2000. weiter
SCHIESSEN / Ostalbpokal - Kleinkaliber

Dewanger Reservisten vorne

Beim Ostalbpokal-Kleinkaliber-Schießen der Kreisgruppe Ostwürttemberg behielten die Ausrichter von der Reservistenkameradschaft Dewangen im Schützenhaus in Dewangen die Nase vorne. weiter
  • 199 Leser
SCHIESSEN / Schützenkreis Aalen - Große Meisterehrung im Bucher Schützenhaus / Schützenkönige wurden Marianne Hahn, Tobias Bäuerle und Franz Möndel

Erste Jugendschützenkönigin gekürt

Der Schützenkreis Aalen zeichnete bei seiner traditionellen Siegerehrung im Schützenhaus des SV Buch seine erfolgreichen Schützen der Kreismeisterschaften aus. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Unterkochen spielt remis

Haarscharf vorbei

Zwei Verletzte verhinderten einen Sieg des FV Unterkochen in der Tischtennis-Landesliga. 8:8-Unentschieden trennte man sich vom FV Saulgau. weiter
TISCHTENNIS / Neunstadter Herren besiegen Unterkochen / VfR Aalen verliert gegen Giengen

Heimpleite für Pfahlheim

Bei den Tischtennis-Damen konnte der SV Ebnat in der Bezirksliga sowie Schrezheim und Rainau in der Bezirksklasse jeweils ihre Auswärtsgegner bezwingen. weiter
EHRENAMT / Wolfgang Buck: Fußball-Jugendtrainer mit Leib und Seele / Motto: Der Ball macht Lust

Mit Bucki auf der Erfolgsspur

"Die Kinder müssen im Training immer einen Ball haben. Das Runde muss ins Eckige" - Sprüche von Wolfgang Buck, der als Jugendfußballcoach auch mit 58 Lenzen so heiß wie noch nie ist. weiter
  • 127 Leser
ROLLSTUHL-BASKETBALL / 2. Liga Süd - Ellwangen siegt zum Saisonabschluss gegen München 68:50

Otto Lenz übernahm den Aufbau

Überrascht wurden die Rollstuhl-Basketballer des TSV Ellwangen bei ihrem letzten Spiel der Saison 05/06 von einer jungen Münchner Mannschaft. Für den letztlich klaren 68:50-Erfolg mussten sich die Ellwanger über das ganze Spiel hinweg konzentrieren. weiter
  • 111 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlingen siegt mit 24:21

Revanche geglückt

Revanchiert für die Hinspielniederlage hat sich der TSV Hüttlingen in der Handball-Bezirksliga. Der TV Altenstadt wurde mit 24:21 besiegt. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen vor dem Hit gegen Spitzenreiter FC Augsburg mit zwei Gesichtern

Schwere Entgleisung von Coulibaly

"In Augsburg können wir gewinnen", meinte René Okle zur Pause des Freundschaftsspiels gegen den SB Heidenheim gegenüber VfR-Fans. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Damen-Oberliga - Kirchheim spielt Remis

Sieg verschenkt

Den Sieg vor Augen hatte die Damen-Oberligamannschaft des SV Eintracht Kirchheim bei ihrem ersten Rückrundenspiel beim Tabellenzweiten aus Seekirch, um dann doch noch zwei Minuten vor Schluss den Ausgleich zu kassieren. weiter
  • 133 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - HG wahrt Chancen

Teuer bezahlter Sieg

Einen klaren, aber teuer bezahlten 30:22-Sieg holten sich die Bezirksklasse-Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen beim TV Wissgoldingen II. weiter
  • 118 Leser
KEGELN / Classic-Liga - Schrezheim verliert

Unerwartet klar

Im letzten Auswärtsspiel der Saison verloren die Keglerinnen des KC Schrezheim in der Classic-Liga mit 2579:2713-Kegel deutlich gegen den Dresdner SV. weiter
  • 130 Leser

Überregional (115)

SCHIEDSRICHTER / Markus Merk darf das Großereignis wohl schon buchen, Herbert Fandel hofft noch

'Mein Leben hängt nicht an einem WM-Faden'

17 Schiedsrichter aus Europa dürfen davon träumen, bei der Fußball-WM eingesetzt zu werden. Aus vier Nationen sind je zwei Kandidaten in die engere Auswahl gekommen. Aus der Bundesliga sind dies der frühere Zahnarzt Markus Merk und der Pianist Herbert Fandel. weiter
  • 330 Leser
TARIFKONFLIKT / 1000 Ärzte beteiligten sich gestern am Ausstand

'Operiert Euch doch selbst, wir streiken'

Gesundheitsministerin nennt 30 Prozent mehr Gehalt unrealistisch - Am Freitag bundesweiter Protesttag
Ärzte der vier Uni-Kliniken und der psychiatrischen Landeskrankenhäuser sind gestern wieder auf die Straße gegangen. Kritik handelten sie sich von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt ein, die die Forderung der Mediziner nach 30 Prozent mehr Gehalt unrealistisch nannte. weiter
  • 459 Leser
EISKUNSTLAUF

'Schandfleck' im Leben

Zwei Monate nach seiner Enttarnung als 'IM Torsten' hat Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer erstmals Fehler eingeräumt und seine Stasi-Mitarbeit als 'Schandfleck' in seinem Leben bezeichnet. 'Ich schäme mich so sehr, dass ich mit der Staatssicherheit zusammengearbeitet habe. Damals war mir das alles gar nicht klar', sagte der 39 Jahre alte ehemalige Weltmeister weiter
  • 324 Leser
KONSERVATORIUM / Grüne: Nicht auf Kosten der Musik sparen

'Wir sind kein Münchner Vorort'

Die Augsburger Musikhochschule müsse erhalten bleiben, fordern die Grünen im Stadtrat. 'Wir wollen nicht länger wie ein Münchner Vorort behandelt werden.' weiter
  • 276 Leser
IRAK / In dem von Gewalt überzogenen Land ist der Alltag eine lebensgefährliche Tortur

Allein mit der Angst

Nachts halten die Familienväter Wache, das Gewehr steht neben der Tür
Bombenanschläge, Schießereien und Todesschwadronen führen dazu, dass es im Irak kein Alltagsleben mehr gibt. Die Kinder gehen nicht in die Schule, es wird kein Benzin geliefert, die Preise für Grundnahrungsmittel explodieren. Und jeder Laden hat seine eigene Schutzmiliz. weiter
  • 424 Leser
HOCKEY

Argentinien einfach besser

Die deutschen Hockey-Damen haben das Finale des Vier-Nationen-Turniers im argentinischen Rosario verloren. Der Olympiasieger musste sich Weltmeister Argentinien mit 0:2 (0:2) geschlagen geben. Bereits in der Vorrunde hatte das Team von Bundestrainer Markus Weise gegen den Gastgeber mit 0:2 den Kürzeren gezogen. Die frühen Tore für Argentinien erzielten weiter
  • 305 Leser
MORDVERSUCH

Arzt steht unter Anklage

Wegen versuchten Mordes hat die Staatsanwaltschaft Mannheim Anklage gegen einen niedergelassenen Arzt erhoben. Der Mediziner soll von September 2003 an einer 81-jährigen Frau, die unter anderem an Diabetes mellitus ('Zucker') erkrankt war, die lebenswichtige Insulinbehandlung nach und nach entzogen haben, wie die Behörde gestern mitteilte. Darüber hinaus weiter
  • 274 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 26. Spieltag Erzgebirge Aue - Hansa Rostock 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Ehlers (17./Eigentor), 1:1, 2:1 Siradse (48., 52.). - Rote Karte: Klinka (Aue/54.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 11 800. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. VfL Bochum 26/52, 2. Alem. Aachen 25/49, 3. Cottbus 26/44, 4. Karlsruher SC 26/43, 5. Greuther Fürth 25/41, weiter
  • 341 Leser

Ausflugswetter. Voll besetzt ...

...mit Wintersportlern und Ausflüglern sind die Tische auf der Mittelstation der Fellhornbahn bei Oberstdorf. Doch Sonnenschein und milde Temperaturen waren vorübergehende Erscheinungen, so richtig Einzug hält der Frühling noch nicht. weiter
  • 404 Leser
MAUT

Ausnahme auf der A 98

Zwei Abschnitte der Autobahn 98 in den Landkreisen Waldshut und Lörrach sollen nach einer Zusage von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) von der Mautpflicht ausgenommen werden. Der Bau der beiden Stücke von der Anschlussstelle Tiengen-West bis Lauchringen sowie von der Anschlussstelle Grunholz bis Hauenstein bei Laufenburg sei vorgezogen weiter
  • 346 Leser
THEATER / Tschechiens Ex-First-Lady Havlova hatte eine triumphale Rückkehr auf die Bühne

Bald folgt auch das Comeback Havels als Autor

Donnernder Applaus und ein Meer aus Blumen: Tschechiens frühere First Lady Dagmar Havlova hat nach neun Jahren eine triumphale Rückkehr zum Theater gefeiert. Die 52-Jährige war am Wochenende auf der renommierten Prager Bühne 'In den Weinbergen' erstmals in der weiblichen Hauptrolle in dem Stück 'Schlussbilanz' des US-Schriftstellers Israel Horovitz weiter
  • 375 Leser
GESELLSCHAFT / SPD stellt gesamtes Konzept der Familienförderung auf den Prüfstein

Bald gebührenfreie Kindergärten?

Angesichts des Baby-Mangels wird ein gebührenfreier Kindergarten immer wahrscheinlicher. Die SPD-Spitze setzte am Montag eine Arbeitsgruppe ein, die innerhalb eines Jahres die Finanzierung der dafür notwendigen zwei Milliarden Euro klären soll. Dabei muss ein Weg gefunden werden, wie der Staat für die Kosten, die bisher die Eltern zu schultern haben, weiter
  • 361 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (059. Folge)

59. Folge »Möglich«, sagte Bienzle bedächtig. »Es kann sein, dass ich da auf einem ganz falschen Gleis bin. Aber das wird sich klären lassen.« Er stand auf und schob den Stuhl wieder ordentlich an seinen Platz zurück. »Wie gesagt, Sie können jetzt alles für die Beerdigung veranlassen.« Es war kurz nach vierzehn Uhr, als er das stattliche Bauernhaus weiter
  • 357 Leser
AUTOBANKEN / Mehr Ertrag durch Kredit, Leasing und jetzt auch Versicherungen

Da kommt selbst die Deutsche Bank nicht mehr mit

Dass das Autogeschäft nicht einfach ist, zeigen die jüngsten Bilanzen von General Motors oder VW. Immer wichtiger wird der Service rund ums Auto. Autokredite, Leasing und auch Versicherungen rücken in den Fokus der Konzerne. Und bescheren immer saftigere Gewinne. weiter
  • 543 Leser
OSTDEUTSCHLAND / Ein Projekt soll Abwanderer zum Umdenken bewegen

Das Heimweh fördern

Mit einer 'Heimatschachtel' will die Stadt Magdeburg das Heimweh von Abwanderern aus Ostdeutschland schüren. Auch eine Kontaktbörse im Internet soll sie anspornen. Gutscheine für Bars, regionale Produkte, Freikarten fürs Theater und für Heimspiele des SC Magdeburg sowie ein elektronisches Abonnement der örtlichen Zeitung - eine ganze Menge von Kleinigkeiten weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Bayern-Stürmer gibt richtige Antwort

Der Geistesblitz eines Roy Makaay

Es spielte nicht Obergiesing gegen Untergiesing, wie Franz Beckenbauer meinte, sondern es spielten Rekordmeister FC Bayern und Schalke 04, zwei Aushängeschilder des deutschen Fußballs. Auch wenn man das am Sonntag nur ansatzweise vermuten durfte. weiter
  • 365 Leser
AUSSTELLUNG / Museum Ludwig in Köln inszeniert Surrealistisches

Der Mittelpunkt der Welt

Großer Bahnhof für Salvador Dalís 'Gare de Perpignan'
Mit 'La Gare de Perpignan' präsentiert das Kölner Museum Ludwig eine Dalí-Ausstellung rund um das gleichnamige Monumentalgemälde des spanischen Surrealisten. Es enthält zahlreiche Aspekte der fantastischen Bilderwelt des exzentrischen Künstlers (1904-1989). weiter
  • 413 Leser
OPFERSCHUTZ / Verein verliert Mitglieder

Der Weiße Ring wird dünner

Hilfe von der Beratung bis zum Zuschuss
Der seit 30 Jahren in Baden-Württemberg arbeitende Weiße Ring, damals gegründet von Fernseh-Fahnder Eduard Zimmermann, leidet an Mitgliederschwund: Die Alten sterben weg, aber es kommen keine Jüngeren nach. Noch wirkt sich das nicht auf die Arbeit aus. weiter
  • 376 Leser

DFB hat einen Vogel

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat ein neues Maskottchen: Der agile Adler 'Paule' soll die deutsche Nationalmannschaft künftig bei jedem Spiel anfeuern. Erstmals kommt der quirlige Vogel morgen Abend in Dortmund beim Testspiel gegen die USA zum Einsatz. In die Entwicklung der Figur hat eine Münchener Firma 16 Monate Arbeit investiert. Bundestrainer weiter
  • 318 Leser

Dicke Freunde. Orang-Utan-Weibchen ...

...'Tonda' hat im Zoo von Panama-Stadt mit dem Kater namens 'T. K.' einen treuen Freund gefunden, der seit einigen Wochen sogar bei der Affendame im Gehege lebt. Tonga hat zwei Jahre lang getrauert, nachdem ihr langjähriger Partner gestorben war. weiter
  • 397 Leser
ABENTEUER / Ein Oberstaufener verwirklicht eine verrückte Idee

Die Rallye der Rostlauben

Ende Mai starten bis zu 100 Teams nach Jordanien
Für die Rückreise hat er einen Airbus gechartert und dafür 80 000 Euro als Bürgschaft hinterlegt: Der Oberstaufener Wilfried Gehr startet am 26. Mai eine verrückte Rallye nach Jordanien. Bedingung: Die teilnehmenden Autos müssen mindestens 20 Jahre auf dem Buckel haben. weiter
  • 369 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFT / 200-Milliarden-Investitionsprogramm angekündigt

Die Ökos wollen klotzen

Erneuerbare sollen 20 Prozent des Energieverbrauchs sichern
Die Öko-Energie-Branche will klotzen: Mit Investitionen in Höhe von 200 Milliarden Euro bis zum Jahr 2020 soll der Anteil von Wasser, Wind, Sonne und Biomasse am gesamten Energieverbrauch in Deutschland auf 20 Prozent nach oben katapultiert werden. weiter
  • 648 Leser
ALLTAG / Begrenzte humanitäre Hilfe

Ein wenig Wasser auf den heißen Stein

Die humanitäre Hilfe im Irak wird zunehmend schwierig. Viele Organisationen haben deshalb das Land verlassen und unterstützen nur noch irakische Kollegen. weiter
  • 359 Leser
FREIZEIT / Fahrradclub fordert bessere Kennzeichnung bayerischer Radrouten

Einheitliche Schilder Mangelware

Für eine nutzerfreundliche und einheitliche Beschilderung der Radwege in Bayern spricht sich der Landesverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs aus. weiter
  • 373 Leser
KUNSTMARKT

Erfolgreich gelaufen

Mit millionenschweren Verkäufen - ein Gemälde von Lukas Cranach d. Ä. ging für einen siebenstelligen Eurobetrag weg - und einer deutlich gestiegenen Besucherzahl ist die Europäische Kunstmesse in Maastricht zu Ende gegangen. Seit dem 10. März waren mehr als 80 000 Gäste auf dem Messegelände gezählt worden. Das ist eine Rekordzahl. weiter
  • 374 Leser
DRESDNER BANK / Vorstandsgehälter steigen kräftig

Erneut Jobs gefährdet

Die Kosten der Dresdner Bank sind deutlich höher als die der Konkurrenz. Daher bahnt sich - trotz eines deutlich höheren Gewinns - ein weiterer Stellenabbau an. weiter
  • 475 Leser
WEISSRUSSLAND / OSZE beanstandet Willkür des Staates bei der Wahl

EU erwägt Sanktionen

Oppositionskandidat nennt Lukaschenkos Sieg stark überhöht
Nach der kritisierten Präsidentenwahl in Weißrussland erwägt die EU Sanktionen gegen die Regierung Lukaschenkos. Die Bevölkerung soll nicht darunter leiden. Nach dem erklärten deutlichen Sieg von Amtsinhaber Alexander Lukaschenko bei der Präsidentenwahl in Weißrussland bahnt sich ein Machtkampf zwischen Regierung und Opposition an. Der wichtigste Oppositionskandidat weiter
  • 300 Leser
FLÜCHTLINGE

EU-Kommission hilft

Zur Abwehr von Flüchtlingen aus Afrika hat die EU-Kommission ihre Hilfe bei der Kontrolle der Seewege und Grenzen zwischen Mauretanien und Spanien angeboten. Im Gespräch ist die Kooperation der EU-Grenzschutzagentur mit Spanien. Aus Mauretanien waren zuletzt tausende Flüchtlinge in Richtung Kanarische Inseln aufgebrochen. weiter
  • 415 Leser
UNFALL

Falschfahrer einsichtig

Ein 77-jähriger Falschfahrer hat seinen Führerschein nach einem Unfall freiwillig abgegeben. Seine Fahrt auf der Autobahn 31 zwischen Emden und Leer endete mit einem Blechschaden. Der Senior war zunächst mit einer Leitplanke kollidiert, fuhr aber weiter. Wenig später verlor er die Kontrolle über sein Auto und prallte in einer Kurve gegen die Schutzplanken. weiter
  • 296 Leser
VERKEHRSWARNDIENST

Falschfahrer und Kängurus

Eine Badewanne auf der Autobahn, ein Känguru auf der Bundesstraße, Falschfahrer und Staus: Der Verkehrswarndienst des Landes hatte auch 2005 alle Hände voll zu tun. Insgesamt 22 094 Mal wurden Verkehrsteilnehmer vor Behinderungen und anderen Gefahren gewarnt, teilte das Innenministerium gestern in Stuttgart mit. Das waren 7,6 Prozent mehr als 2004. weiter
  • 332 Leser
MEHRWERTSTEUER

FDP auf Gegenkurs

Die FDP ist zuversichtlich, die von der Bundesregierung zum 1. Januar 2007 geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer noch verhindern zu können. Er habe an die Linkspartei in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern geschrieben, damit diese dafür sorge, dass die von SPD und PDS geführten Regierungen beider Länder der geplanten Erhöhung im Bundesrat nicht zustimmen, weiter
  • 353 Leser
FORMEL 1 / Acht Teams protestieren

Ferrari-Flügel gestutzt

Frontpartie wohl nicht legal - Briatore verhöhnt Gegner
Als Michael Schumacher mit Ehefrau Corinna aufgebrochen war, ging der Ärger für Ferrari erst richtig los. Gleich acht Teams protestieren gegen den Ferrari-Frontflügel. weiter
  • 284 Leser
PROZESS / Angeklagter macht Erinnerungslücken geltend

Filialleiterin erstochen

Im 'Aldi-Mordfall' hat sich der Angeklagte gestern vor dem Landgericht Stuttgart auf Erinnerungslücken berufen. Außerdem behauptete er, erpresst worden zu sein. weiter
  • 385 Leser
ENTLOHNUNG

Frauen weniger risikofreudig

Frauen verdienen nach einer Studie möglicherweise auch deshalb weniger, weil sie bei der Wahl ihrer Entlohnung weniger risikofreudig sind als Männer. Vor die Entscheidung gestellt, zwischen Fixgehalt und leistungsabhängiger Bezahlung zu wählen, votierten Frauen weit häufiger als Männer für die feste Entlohnung, auch wenn sie anders mehr verdienen könnten, weiter
  • 493 Leser

Frühlingserwachen. Während sich ...

...in den höhergelegenen Gegenden des Landes noch die Wintersportler vergnügen, ist andernorts der Frühling erwacht. Die Wiese vor der Baden-Badener Trinkhalle an der Flaniermeile der Kurstadt haben die Krokusse schon erobert. weiter
  • 358 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 137 530,50 Euro, Gewinnklasse 2: 209 168,70 Euro, Gewinnklasse 3: 82 566,50 Euro, Gewinnklasse 4: 1885,70 Euro, Gewinnklasse 5: 200,60 Euro, Gewinnklasse 6: 31,90 Euro, Gewinnklasse 7: 26,10 Euro, Gewinnklasse 8: 8,60 Euro. Toto: Gewinnklasse 1:13 397,60 Euro, Gewinnklasse 2: 415,70 Euro, Gewinnklasse 3: 32,70 weiter
  • 296 Leser
VERBRECHEN / Mann trägt Kopf zu Tankstelle

Grausiger Mord: Frau enthauptet

Kinder während der Tat in der Wohnung
Ein Mann hat in Hamburg seine Frau auf schreckliche Weise getötet und lief mit dem abgetrennten Kopf durch die Straße. An einer Tankstelle stellte er sich. weiter
  • 553 Leser
BIATHLON

Greis beendet Saison vorzeitig

Der dreifache Olympiasieger Michael Greis reist nicht wie geplant zum Saisonfinale der Biathleten nach Oslo und beendet seine Saison vorzeitig. 'Es macht keinen Sinn. Ich konnte drei Wochen lang nicht vernünftig trainieren', begründete der erfolgreichste deutsche Olympia-Teilnehmer von Turin. Greis hatte sich nach einem Kurz-Auftritt beim ersten nacholympischen weiter
  • 306 Leser
Grundsatzprogramm CSU besetzt Kommission

Grundsatzprogramm CSU besetzt Kommission

Die CSU-Spitze hat gestern die Weichen für die Arbeit am neuen Grundsatzprogramm gestellt. Das Präsidium beschloss in München die Besetzung der Kommission, die bis zum Herbst 2007 einen Vorschlag erarbeiten soll. Unter der Leitung von Landtagspräsident Alois Glück und seines Vize Georg Fahrenschon gehören der Kommission 32 weitere Mitglieder an. Kraft weiter
  • 355 Leser
JUSTIZ / Oberlandesgericht: Harte Strafe rechtens

Haft für Schwarzfahrer

Ist eine Haftstrafe für notorische Schwarzfahrer übertrieben? Nicht, wenn sie mehrfach vorbestraft sind, urteilte das Oberlandesgericht Stuttgart. weiter
  • 356 Leser
MORDVERSUCH

Heckenschütze angeklagt

Ein halbes Jahr nachdem er auf einen Autofahrer in Nagold (Kreis Calw) geschossen haben soll, ist ein 46-Jähriger wegen versuchten Mordes angeklagt worden. Die Tübinger Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im September 2005 mit einer Maschinenpistole aus einem Gebüsch heraus auf den vorbeifahrenden Wagen eines Arbeitskollegen geschossen zu haben. Der 50-Jährige weiter
  • 340 Leser
SEILBAHNUNGLÜCK

Helikopterpilot wird angeklagt

Sechs Monate nach dem Seilbahn-Drama von Sölden in Tirol hat die Staatsanwaltschaft Innsbruck Anklage gegen den an dem Unglück beteiligten Hubschrauberpiloten erhoben. Bei dem Unglück waren am 5. September 2004 neun deutsche Skifahrer getötet und weitere neun zum Teil schwer verletzt worden. Unter den Getöteten waren sechs Kinder im Alter von sechs weiter
  • 400 Leser

Hintergrund: Windstille im Auge des Zyklon

Tropische Wirbelstürme werden je nach Region Zyklon, Hurrikan oder Taifun genannt. Alle entstehen immer über großen, warmen Meeresflächen. Die tropischen Wirbelstürme können einen Durchmesser von 500 bis zu 1000 Kilometern haben. Im Auge des Sturmes, das einen Durchmesser von 20 bis 40 Kilometern hat, herrscht Windstille. Im äußeren Ringbereich können weiter
  • 409 Leser
FREIZEIT / Wetter beschert Wintersportorten Touristen-Boom

Hochbetrieb auf Pisten und Loipen

Die Tourismus-Manager können sich über die Wintersportsaison 2005/06 nicht beklagen. Im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb herrschte Hochbetrieb. weiter
  • 391 Leser
AUDI / Kein Personalabbau in Neckarsulm

Hohe Investitionen

Der Automobilhersteller Audi wird nach den Worten seines Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn den Produktionsstandort Neckarsulm weiter ausbauen. Winterkorn sagte bei der Vorstellung des neuen 'Audi S6', dass in den kommenden Jahren jährlich rund 250 bis 300 Mio. EUR in den Standort Neckarsulm investiert würden. Derzeit entstehe dort ein neuer Motorprüfstand weiter
  • 563 Leser
ABSTURZ / Pilot hatte Maschine noch an Ortsrand gesteuert

Hubschrauber kracht in Garten eines Hauses

Schrecksekunden in einem Wohngebiet nahe Kassel: Ein Hubschrauber stürzte nach einer technischen Panne mitten in den Garten eines Einfamilienhauses in Niestetal-Heiligenrode. Während der Pilot mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik kam, gab es am Boden wie durch ein Wunder keine Verletzten. 'Der Pilot hat den abstürzenden Hubschrauber vermutlich weiter
  • 334 Leser
GENOBANKEN

Höherer Überschuss

Die deutschen Genossenschaftsbanken haben ihr Geschäft 2005 trotz der schwachen Binnenkonjunktur ausgebaut. Die addierte Bilanzsumme der 1290 Institute stieg um 2,5 Prozent auf 591 Mrd. EUR, wie der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken mitteilte. Nach Steuern erzielte der Verbund damit einen Überschuss von 1,6 Mrd. EUR (plus weiter
  • 436 Leser
AAREAL BANK / Mehr als ein Drittel der notleidenden Kredite sind verkauft

Immobilienfinanzierer erwartet Gewinn

Der wegen fauler Kredite in Schwierigkeiten geratene Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank erwartet in diesem Jahr wieder einen Gewinn. Im Jahr 2005 erlitt die Gruppe einen Verlust von 55 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Abschreibungen und Wertberichtigungen auf Forderungen in Höhe von 273 Mio. EUR belasteten das Ergebnis. Mehr als ein weiter
  • 513 Leser
AUFBAU / USA ziehen sich aus Projekten der Wasser- und Energiewirtschaft zurück

In Bagdad gibt es nur fünf Stunden Strom am Tag

Drei Jahre nach Beginn des Irak-Krieges machen die USA beim Wiederaufbau des Landes erste Rückzieher. Nachdem zunächst Milliardensummen nach dem Gießkannenprinzip verteilt worden sind, werden jetzt wegen der anhaltenden Gewalt zwei Drittel aller Projekte in der Wasser- und ein Drittel in der Energiewirtschaft nicht fertiggestellt. Anschläge, Entführungen, weiter
  • 211 Leser

INTERVIEW: USA im Dilemma

Der Irak könnte in einen offenen Bürgerkrieg gleiten, sagt Volker Perthes, Irak-Experte und Leiter der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Die USA sollten deutlich sagen, dass sie das Land auch wieder verlassen wollen - und welche Bedingungen dafür erfüllt sein müssen. weiter
  • 336 Leser
BODENSEE

Ja zum dritten Katamaran

Die zwei Bodensee-Katamaran-Fähren 'Constanze' und 'Fridolin' bekommen Verstärkung: Von Dezember dieses Jahres an soll ein drittes Doppelrumpfboot zwischen Konstanz und Friedrichshafen verkehren. Das hat der Beirat der Katamaran-Reederei Bodensee GmbH gestern entschieden. Die Personenfähre wird wie die Schwesterschiffe 2,7 Millionen Euro kosten und weiter
  • 310 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen pirscht sich bis auf einen Punkt heran

Jetzt hats auch Ochsenhausen erwischt

Nach dem 6:2-Erfolg gegen Schwalbe Tündern hat Bundesliga-Tabellenführer TTF Ochsenhausen mit 3:6 beim Aufsteiger TTC Fulda-Maberzell die erste Niederlage der Saison kassiert. Vor 650 Zuschauern liefen vor allem der Bulgare Feng Zhe (steuerte gleich drei Punkte bei) und Jörg Schlichter zu Hochform auf. Schlichter fügte dem Russen Dmitrij Mazunov die weiter
  • 328 Leser
NOTBREMSUNG

Kinder auf dem Gleis

Die Geistesgegenwart eines Lokführers hat bei Pfaffenhofen/Ilm ein Zugunglück verhindert. Er hatte in 200 Meter Entfernung vier spielende Kinder im Gleisbereich entdeckt und schaffte es, den 120 Stundenkilometer schnellen IC per Notbremsung zu stoppen . Die Polizei übergab die Kinder im Alter von fünf, zehn, elf und zwölf Jahren ihren Eltern. weiter
  • 356 Leser
KRIMINALITÄT / Bei Ermittlungen wegen Sexualdelikten ist die Polizei einer zehnköpfigen Bande auf die Spur gekommen

Kinder und Jugendliche jahrelang auf Beutezug in Kaufbeurer Geschäften

Eine zehnköpfige Bande von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 16 Jahren hat in Kaufbeuren und Neugablonz eine Serie von rund 1200 Ladendiebstählen begangen. Die Polizei war ihnen bei Ermittlungen wegen Sexualdelikten auf die Schliche gekommen. Alle zehn haben Geständnisse abgelegt. Zur Aufklärung von Verdachtsfällen des sexuellen Missbrauchs weiter
  • 276 Leser
KUNSTAKTION

Klingende Toiletten

Ungewöhnliche Räume für ihre Kunst hat sich die Nürnbergerin Tanja Hemm ausgesucht. Mit dem Projekt 'WC 2006' will die Künstlerin ein Klangnetz zwischen öffentlichen Toiletten schaffen und 'das stille Örtchen neu definieren.' In 20 öffentlichen Toiletten Nürnbergs werden vom 23. März an ihre schlichten Klangkompositionen zu hören sein. weiter
  • 403 Leser
VOGELGRIPPE / Vorbereitung auf Pandemie

Klinik deckt sich mit Medikamenten ein

Das Uniklinikum Tübingen ist auf eine Vogelgrippen-Pandemie vorbereitet. Das Krankenhaus hat reichlich Hygieneartikel und Medikamente angeschafft. weiter
  • 330 Leser
STRAFRECHT

KOMMENTAR: Den Opfern verpflichtet

Gemessen an der Zahl aller Straftaten sind Sexualdelikte mit offiziell einem Prozent ein Randproblem des Strafrechts. Für die Opfer sind die körperlichen und seelischen Misshandlungen aber das Schlimmste, was ein Mensch einem anderen antun kann. Mediziner, die sich mit Missbrauchten intensiv befassen, setzen sexuelle Gewalt sogar ganz bewusst mit Töten weiter
  • 344 Leser
KONGO

KOMMENTAR: Himmelfahrtskommando

In den Weltkriegen sprach man von einem Himmelfahrtskommando, wenn das Risiko eines Einsatzes hoch und der Zweck im Unklaren blieb. So ist es auch mit der Mission der Bundeswehr im Kongo, die immer präzisere Formen annimmt. Wo nämlich der Sinn dieses Einsatzes liegt, ist weiterhin in der Schwebe. Deutschland war nie Kolonialmacht in diesem Gebiet, dafür weiter
  • 398 Leser
DRESDNER BANK

KOMMENTAR: Teures Vorsorgeprodukt

Gut zwei Milliarden Gewinn - das sieht auf den ersten Blick erfreulich aus. Nach Abzug von einmaligen Erträgen bleibt allerdings weniger als die Hälfte. Was der Allianz wiederum kaum Freude bereitet. 24 Milliarden Euro haben die Münchener vor fünf Jahren für die Großbank auf den Tisch gelegt. Es gibt nichts zu deuteln: Das war viel zu viel. Die angemessene weiter
  • 545 Leser
AFRIKA / Deutschland und Frankreich übernehmen Führung

Kongo-Einsatz so gut wie sicher

Bundestag soll im April zustimmen - Bedenken bei Union und SPD - FDP lehnt ab
Trotz aller Vorbehalte konkretisiert sich die EU-Mission im Kongo. Deutschland und Frankreich übernehmen die Führung. Der Einsatz wird von Potsdam aus geleitet. Deutschland sei grundsätzlich bereit, die Führung des Kongo-Einsatzes zu übernehmen, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier gestern am Rande eines Treffens seiner EU-Kollegen in Brüssel. weiter
  • 367 Leser
recht/ Sexualstraftäter sollen besser überwacht werden

Kontaktverbot zu Kindern

Sexualstraftätern kann künftig nach der Entlassung jeglicher Kontakt zu fremden Kindern verboten werden. Bei einem Verstoß drohen bis zu drei Jahre Haft. weiter
  • 378 Leser
USA

Kosmopolit Kasey Keller

Kasey Keller ist Kosmopolit und Schlossherr - und ganz nebenbei spielt der Torwart von Borussia Mönchengladbach eine entscheidende Rolle beim stetigen Aufstieg der USA im Weltfußball. Zum Länderspiel morgen gegen Deutschland tritt der 36-Jährige jedenfalls mit einer Bilanz an, von der sein Gegenüber Oliver Kahn nur träumen kann. In 90 Länderspielen weiter
  • 386 Leser

Kulturtipp

Romantik Mit rund 80 Konzerten feiert das internationale Musikfestival Heidelberger Frühling vom 25. März bis 28. April sein zehnjähriges Bestehen. Unter dem Leitmotiv 'Die Gedanken sind frei' erklingt Klassik mit Starbesetzung in den historischen Stätten Heidelbergs und erstmals auch in der Region. Zu Gast sein werden Künstler wie Thomas Hampson, Hélène weiter
  • 309 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Leiche in ausgebranntem Auto Die Identität eines im Wald bei Pöttmes (Kreis Aichach-Friedberg) entdeckten Toten soll durch eine DNA- Analyse geklärt werden. Nach wie vor ist unklar, ob es sich um einen Unglücksfall oder ein Verbrechen handelt. 'Wir ermitteln in alle Richtungen', sagte gestern ein Polizeisprecher. Spaziergänger hatten am Freitag an einem weiter
  • 344 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telekom in der Kritik Der Bundesverband Breitbandkommunikation hat der Telekom vorgeworfen, mit Dumping-Preisen die Wettbewerber für schnelle DSL-Internetzugänge zu behindern. Der Verband kündigte an, ein Verfahren bei der Bundesnetzagentur anstrengen zu wollen. Die Telekom wies die Vorwürfe zurück. Entscheidung verzögert sich Die Entscheidung des Bundeskartellamts weiter
  • 459 Leser
RAG

Kurz vor voller Übernahme

Mit dem Zwangsausschluss der Degussa-Minderheitsaktionäre will der Essener RAG-Konzern den Weg für eine vollständige Übernahme des Spezialchemiekonzerns frei machen. Es sei vorgesehen, dass die Degussa-Hauptversammlung am 29. Mai über den so genannten Squeeze-out (Herausdrängen) entscheide, teilte der Spezialchemiekonzern gestern in Düsseldorf mit. weiter
  • 434 Leser
EURO

Leicht gefallen

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2174 (Freitag: 1,2185) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8214 (0,8207) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6937 (0,6945) britische Pfund, 141,07 (141,47) japanische Yen und 1,5717 (1,5735) Schweizer Franken weiter
  • 480 Leser
WEISSRUSSLAND

LEITARTIKEL: Der Aufbruch naht

Es hätte eines Wunders bedurft, um in Weißrussland aus einer verfassungswidrigen Abstimmung samt eines undemokratischen Wahlkampfs eine faire Wahl zu machen. Doch solche Wunder in der Politik sind selten, unter Präsident Alexander Lukaschenko samt seines hochgerüsteten Sicherheits- und Polizeiapparates nahezu ausgeschlossen. Lukaschenko hat seine Herausforderer weiter
  • 342 Leser

Leute im Blick

Julia Tewaag Uschi Glas Tochter Julia Tewaag zieht es zum Studium in die Ferne. 'Im Sommer werde ich nach London ziehen, um Biologie, Business und Management zu studieren', sagte die 19-Jährige. Das Fach Biologie habe sie schon immer sehr interessiert, sie würde gerne in der Pharmaindustrie arbeiten. 'Am liebsten in der Forschung und in der Produktion weiter
  • 474 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Auf breiter Front mehr Aufträge

Lichtblick erkennbar

Der Bau scheint allmählich wieder Tritt zu fassen. Erstmals seit Jahren stieg zu Jahresbeginn der Auftragseingang über alle Branchenbereiche hinweg deutlich an. weiter
  • 436 Leser
FEINSTAUB / Mannheim und Karlsruhe betroffen

Lkw bleiben draußen

Zwei hoch belastete Streckenabschnitte in Karlsruhe und Mannheim werden für den Lkw-Verkehr gesperrt. Damit soll die Feinstaub-Belastung gemindert werden. weiter
  • 339 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 13.-17.03.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht,QS -Status frei Vermarkter 54-58 EUR, (55,60 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 47-55 EUR (49,50) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 427 Leser
URTEIL / Rolf Deyhle kann Land auf Schadenersatz verklagen

Millionengeschäft entgangen

Wegen - inzwischen eingestellter - Ermittlungen gegen ihn ist dem Unternehmer Rolf Deyhle ein Millionengeschäft entgangen. Nun kann er Schadenersatz verlangen. weiter
  • 314 Leser
RAUB / Dreiste spanische Ganoven scheitern

Mit Bagger gegen Bank

In einer filmreifen Aktion hat eine Gangsterbande eine Dorfsparkasse im Osten Spaniens ausrauben wollen. Die Räuber blockierten in der Nacht zum Montag mit einem gestohlenen Beton-Lkw und mehreren Baumstämmen alle Zufahrtsstraßen zum Dorf Bronchales in der Provinz Teruel. Mit der Schaufel eines Baggers drückten sie dann die Fassade der Sparkasse ein weiter
  • 329 Leser

Mit Rat und Tat zur Stelle

Der gemeinnützige Verein Weißer Ring engagiert sich seit 30 Jahren für die Belange der Opfer von Verbrechen. Im Folgenden zwei typische Fälle aus der Praxis im Land. Vom Ehemann schwer verletzt: Dass Frau P. ihren Mann verlassen wollte, konnte dieser nicht ertragen. Als seine Frau schlief, stach er mit einem Messer auf sie ein. Sie wehrte sich und wurde weiter
  • 347 Leser

Na Sowas. . .

Ein Mann (35) ist von einem Zug angefahren worden und trotz schwerer innerer Verletzungen heimgegangen. Er hatte sich am früheren Haltepunkt Erbstadt-Kaichen (Hessen) nicht mehr vom Gleis retten können, als ein Regionalzug nahte. Die Polizei fand den Angetrunkenen nach einer Suchaktion in seiner Wohnung. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 399 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Todesstrafe für einen Christen Einem aus Deutschland in seine Heimat zurückgekehrten früheren Muslim droht in Afghanistan aus religiösen Gründen die Todesstrafe. Der 40-jährige Mann war vor 15 Jahren zum Christentum konvertiert. Das zuständige Gericht forderte ihn nun auf, zum Islam zurückzukehren. Dies lehnt er jedoch ab. Im Zeichen des Friedens Die weiter
  • 329 Leser
ERGO / Erneut Stellenabbau in der Versicherungsbranche

Neues Sparpaket

Der zur Münchener Rück gehörende Versicherungskonzern Ergo erwartet 2006 den Rückgang des Gewinns. Daher sind weitere Stellenstreichungen geplant. weiter
  • 457 Leser
MÄRKLIN

Noch keine Entscheidung

'Unsere Marke ist bekannt.' Märklin-Geschäftsführer Paul Adams quittiert die zahlreichen Presseveröffentlichungen, wonach die US-Investmentbank Goldmann Sachs den weltweit führenden Modelleisenbahnhersteller aus Göppingen übernehmen will, mit Humor. 'Es gibt', so betonte er, 'derzeit keine neuen Entwicklungen bei der Frage der Eigentümerstruktur.' Nach weiter
  • 445 Leser
FUSSBALL / Klinsmann erwartet Konsequenzen nach Torhüter-Entscheidung

Nur einer kommt durch

Die Dortmunder Kehl und Metzelder starten gegen die USA
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im Länderspiel morgen gegen die USA in Dortmund ohne Robert Huth auskommen. Der Abwehrspieler erhielt vom FC Chelsea keine Freigabe für das Testspiel. Der Dortmunder Christoph Metzelder wird dafür beginnen. weiter
  • 314 Leser
ski alpin

Nur Kleingeld für Ertl und Co.

Die beiden Gesamtweltcup-Sieger Janica Kostelic aus Kroatien und Benjamin Raich aus Österreich waren die Spitzenverdiener in der abgelaufenen Weltcup-Saison der alpinen Skirennläufer. Raich sicherte sich mit seinen zwölf Podestplätzen, darunter sieben Siege, 279 172 Euro an Prämien des Internationalen Skiverbandes (FIS). Die neunfache Saisonsiegerin weiter
  • 324 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ohne Impulse

An den deutschen Aktienmärken verlangsamte sich gestern nach einem guten Start am Morgen im weiteren Tagesverlauf das Tempo. Die positiven Impulse fehlten. Deutlich zulegen konnten Adidas Salomon. Das Papier wurde zum Kaufen empfohlen. Gefragt waren bei den Anlegern auch die Aktien des Maschinenbau- und Nutzfahrzeugekonzerns MAN und des Autozulieferers weiter
  • 523 Leser
EISSCHNELLLAUF

Pechstein bricht alte Rekorde

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat ihre Erfolgsserie auch im kanadischen Calgary fortgesetzt. Zum elften Mal in Folge bestieg die 34-Jährige das Siegerpodest bei einer Allround-Weltmeisterschaft und kam zum achten Mal seit 1996 auf Platz zwei. Nachdem sie mit 3:57,35 Minuten über 3000 Meter einen deutschen Rekord aufgestellt hatte, brach die Berlinerin weiter
  • 294 Leser

Phishing: Eine besondere Form des Trickbetrugs

'Phishing' beschreibt eine Form des Trickbetrugs im Internet, bei dem es Kriminelle insbesondere auf Zugangsdaten für Online-Finanzdienste oder Internet-Warenhäuser abgesehen haben. Der Begriff leitet sich vom englischen Wort 'Fishing' (im Sinne von 'Fischen nach Daten') ab. Phishing-Angriffe erfolgen häufig per E-Mail. In den gefälschten Mitteilungen, weiter
  • 450 Leser

PRESSESTIMME: Zerschellte Reformen

zu DEN DEMONSTRATIONEN IN FRANKREICH schreibt Der GENERAL-ANZEIGER (BONN):Frankreich steuert auf eine dramatische Zuspitzung des Konflikts über den Kündigungsschutz für Berufsanfänger zu. Eine Seite wird am Ende klein beigeben müssen. Wie es aussieht, kann das vor dem Hintergrund der aufgeheizten Stimmung nur der Premier sein. . . Dass jeder vierte weiter
  • 387 Leser
MEDIKAMENTENTEST / Zwei Menschen noch im Koma

Probleme schon im Tierversuch

Bereits vor dem dramatischen Ende eines Medikamententests in London hatte es bei Tierversuchen mit dem Mittel Auffälligkeiten gegeben. Die Würzburger Pharmafirma Te-Genero bestätigt, dass bei 2 von 20 Affen eine deutliche Schwellung der Lymphknoten festgestellt wurde. Die Symptome seien aber völlig anders gewesen als vor einer Woche bei der Erprobung weiter
  • 399 Leser
EVAKUIERUNG

Rauch in der Kabine

Ein mit 99 Menschen besetztes Flugzeug der Gesellschaft Swiss ist kurz nach der Landung in Zürich-Kloten wegen Rauchentwicklung im Innern der Maschine vorsorglich evakuiert worden. Die 95 Passagiere und vier Besatzungsmitglieder der von Paris kommenden Maschine des Typs Avro RJ100 verließen das Flugzeug unverletzt über Notrutschen. weiter
  • 345 Leser

Rembrandt für Caravan-Fans.780 ...

...Aussteller aus 43 Ländern zeigen bei der Messe Reise und Camping in Essen neue Trends. Für Kunst liebhabende Caravan-Urlauber gibt es einen Wohnwagen, der - passend zum 400. Geburtstag von Rembrandt - mit einem Bild des niederländischen Malers verziert ist. Geöffnet ist die Messe von Mittwoch, 22. März, bis Sonntag, 26. März. weiter
  • 575 Leser
ERDGAS

Reserven geschrumpft

Die andauernde Kälte lässt die Reserven der deutschen Gaswirtschaft schrumpfen. Nach Angaben der Versorger greifen sie zusätzlich zu den Importen aus Russland, Norwegen und den Niederlanden in großem Umfang auf die in Speichern vorgehaltenen Erdgas-Reserven zurück, um die Versorgung der Kunden zu gewährleisten. Von diesen Vorräten seien nun knapp 70 weiter
  • 533 Leser
BUNDESBANK / Nach zwei äußerst mageren Jahren

Satter Gewinnsprung

Das kommt dem Finanzminister gerade recht: Die Bundesbank wird nach zwei mageren Jahren den Bundeshaushalt dieses Mal mit 3 Milliarden Euro aufpäppeln. weiter
  • 503 Leser
JAPAN

Schimmel auf Kirschbäumen

Seit altersher betören sie die Japaner jedes Jahr aufs Neue: die Kirschblüten. Doch Nippons Kirschbäumen droht Unheil durch eine Schimmelerkrankung. Eine Untersuchung des japanischen Blumenverbandes fand heraus, dass an 25 Stellen in 18 Provinzen Kirschbäume von Schimmel befallen waren. Dies könne dazu führen, dass die Bäume keine Blüten tragen oder weiter
  • 282 Leser
STRASSEN / ADAC warnt vor großen Schäden

Schlaglochtruppe im Dauereinsatz

Alle Jahre wieder sind nach dem Winter Schlaglöcher auf den Straßen zu flicken. Während die Kommunen große Schäden befürchten, hält das Innenministerium die Lage für halb so wild. Fakt ist, dass in vielen Städten die Straßenmeistereien mit der Arbeit kaum noch nachkommen. weiter
  • 383 Leser
HACKL

Schwere Verletzung

Georg Hackl muss trotz schweren Ski-Unfalls nicht um den Beginn seiner neuen Karriere fürchten. Der dreimalige Rodel-Olympiasieger, der am 24. April eine Ausbildung zum Trainer starten will, hat sich beim Ski fahren eine böse Knieverletzung (Kreuzbandriss, Meniskuseinriss) zugezogen. Der 39-Jährige wurde bereits operiert. weiter
  • 359 Leser
URAUFFÜHRUNG / Christoph Heins Romans 'Horns Ende' auf der Bühne

Slapstick statt Polittragödie

Deutlich abstrahiert und von der Buchvorlage losgelöst hat Armin Petras den Hein-Roman 'Horns Ende' für die Bühne umgesetzt. Die Uraufführung war in Leipzig. weiter
  • 269 Leser
DOPING-PROZESS / 16 Monate auf Bewährung für Trainer

Springstein schweigt

Regungslos und ohne Stellungnahme hat Thomas Springstein das Urteil im Doping-Prozess aufgenommen: eine 16-monatige Freiheitsstrafe zur Bewährung. weiter
  • 391 Leser
WETTER

Start in den Frühling

Gestern hat der kalendarische Frühling mit Temperaturen zwischen 10 und 13 Grad begonnen. Vor allem der Süden Deutschlands freute sich über strahlenden Sonnenschein. Heute ist es laut Meteorologen meist bewölkt. Vor allem zwischen Kraichgau, Odenwald, Hohenloher Ebene und Ostalb regnet es vormittags immer wieder. Vom Markgräflerland bis nach Oberschwaben weiter
  • 305 Leser

STICHWORT: Kongo

Der zentralafrikanische Staat Kongo ist eines der rohstoffreichsten Länder Afrikas. Wegen jahrelanger Misswirtschaft, Korruption und Bürgerkriegen gehört er dennoch zu den ärmsten Ländern der Welt. Der Osten des Landes wird nicht von der Regierung in Kinshasa, sondern von verfeindeten Rebellen-Milizen kontrolliert. Bei den Unruhen geht es um Konflikte weiter
  • 355 Leser
ZUWANDERUNG / CDU sieht im hessischen Fragebogen ein Modell, die Kritiker sprechen von Wahlkampf

Streit über Weg zur deutschen Staatsbürgerschaft

Wie wird man deutscher Staatsbürger? Darüber streiten sich Parteien. Anlass ist der hessische Einbürgerungstest. Er verlangt Interessierten einiges an Wissen ab. 'Hessen möchte keinen Fragebogen machen.' Der hessische Innenminister Volker Bouffier (CDU) war sich im Januar sicher, dass es vielmehr um obligatorische Integrationskurse gehen müsse, die weiter
  • 382 Leser
VERMISSTENFALL

Suche nach Felix ausgesetzt

Trotz Tauwetters behindert Schnee nach wie vor die Suche nach dem vermissten zweijährigen Felix im Waldgebiet bei Bühl (Kreis Rastatt). Es liege noch zu viel Schnee, um die Suche fortzusetzen, sagte gestern ein Polizeisprecher. Der Vater des Buben war am letzten Februar-Wochenende von einem Hund tot in der Nähe der Gertelbacher Wasserfälle entdeckt weiter
  • 296 Leser

Telegramme

schwimmen: Die Australierin Leisel Jones hat ihren eigenen Weltrekord über 100 Meter Brust verbessert. Bei den Commonwealth Spielen in Melbourne schlug sie in 1:05,09 Minuten an und blieb damit zm 62 Hundertstel unter ihrer bisherigen Bestmarke. triathlon:Faris Al-Sultan hat im ersten Ironman-Rennen seit seinem Triumph auf Hawaii den Sieg deutlich verpasst. weiter
  • 399 Leser

THEMA DES TAGES: Der Irak versinkt in Gewalt

Die Toten zählt schon lange keiner mehr. Drei Jahre nach Beginn des Irak-Kriegs steht das Land vor dem Bürgerkrieg. Wir beschreiben, wie die Menschen damit leben. Außerdem sagt ein Experte, warum noch nicht alle Hoffnung verloren ist. weiter
  • 377 Leser
Downing Street

Trauer um Kater 'Humphrey'

Wenn die Hauskatze von drei britischen Premiers das Zeitliche segnet, ist das der Regierung eine offizielle Meldung wert. Kater 'Humphrey' dürfte einiges erlebt haben. weiter
  • 319 Leser
WINTERSPORTLER

Tödlicher Sturz bei Skitour

Ein Wintersportler aus Frankfurt am Main ist bei einer Skitour in den Berchtesgadener Alpen in den Tod gestürzt. Der 60-Jährige war vergangenen Donnerstag zur so genannten Wasseralm im Steinernen Meer über dem Königssee aufgebrochen. Nachdem er nach zwei Tagen noch immer nicht in sein Quartier zurückgekehrt war, meldete ihn seine Ehefrau als vermisst. weiter
  • 335 Leser
EON

Unterstützung aus Brüssel

Eon bekommt im Übernahmekampf um den spanischen Stromversorger Endesa Schützenhilfe von der EU-Kommission. Sie will gegen die spanische Regierung wegen deren Blockadepolitik vorgehen. Ein Verfahren wegen Verletzung des EU-Vertrags dürfte im kommenden Monat eröffnet werden, hieß es in EU-Kreisen. Ein solches Verfahren kann sich Jahre hinziehen und im weiter
  • 444 Leser
MICROSOFT / Weltweite Initiative gegen Trickbetrüger gestartet

Verbrecher im Internet

Vertrauen wird zerstört: Konzern geht gegen 'Phishing' vor
Datenklau im Internet zerstört das Vertrauen der Verbraucher. Deshalb bietet Microsoft jetzt Interpol weltweit seine Hilfe im Kampf gegen das 'Phishing' an. weiter
  • 520 Leser
Öffentlicher Dienst

Verdi mit neuer Taktik

Zu Beginn der siebten Woche des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst sind Länder, Kommunen und Gewerkschaften an einem toten Punkt angelangt. Nach der gescheiterten Schlichtung für die kommunalen Beschäftigten in Baden-Württemberg war gestern kein Ende des Streiks in Sicht. Doch kündigte die Gewerkschaft an, den Arbeitskampf mit neuer Taktik fortzusetzen. weiter
  • 375 Leser

Verletzungen

turnen: Der Niederländer Jeffrey Wammes hat sich beim Turn- Weltcup in Lyon schwer verletzt. Der 18-Jährige aus Zoetermeer, der in der Deutschen Turnliga (DTL) an der Seite von Reck-Europameister Fabian Hambüchen für Mannschaftsmeister KTV Straubenhardt startet, brach sich nach einem missglückten Doppel-Strecksalto am Boden beide Knöchel und wird langfristig weiter
  • 411 Leser
ALTKANZLER

Westerwelle gibt nicht nach

FDP-Chef Guido Westerwelle will es im Konflikt mit Altkanzler Gerhard Schröder auf einen Prozess ankommen lassen. Er lehnte die Forderung Schröders, kritische Äußerungen zum Engagement des früheren Regierungschefs bei dem Ostsee-Pipeline-Konsortium zurückzunehmen, kategorisch ab. Der Altkanzler verlangt von Westerwelle, ein Interview-Zitat zu Schröders weiter
  • 294 Leser
TANZFESTIVAL

Wettbewerb der Solisten

Die Kanadierin Christina Medina und die gebürtige Ungarin Anna Réti haben beim 10. Internationalen Solo-Tanz-Theater- Festival in Stuttgart gesiegt. Medina gewann den Hauptpreis in der Kategorie Choreografie und beeindruckte mit einem Solo, in dem sie ihr kanadisches und philippinisches Erbe mit europäischen Erfahrungen verknüpft. Das von ihr selbst weiter
  • 320 Leser
MITBESTIMMUNG / Seit 30 Jahren sitzen Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsräten

Wirtschaftliche Machtfrage politisch entschieden

Sie ist noch immer ein Reizwort: die Mitbestimmung. Vor 30 Jahren wurde sie nach langem, heftigem politischen Streit eingeführt. Ihr eigentliches Ziel, ein Machtgleichgewicht zwischen Kapital und Arbeit, konnten die Gewerkschaften dabei allerdings nicht erreichen. weiter
  • 416 Leser
PROMINENTE / 20 000 Euro Schadenersatz für junge Mutter

Witz kommt Stefan Raab teuer

TV-Moderator Stefan Raab ist nicht auf den Mund gefallen und für sein Lästermaul bekannt. Jetzt kommt ihn einer seiner derben Späße erneut teuer zu stehen. weiter
  • 401 Leser
AUSTRALIEN / Wirbelsturm 'Larry' schlägt Schneise der Verwüstung

Zyklon kam wie ein heranrasender Zug

Mehrere Menschen verletzt - Immense Ernteschäden - Warnung vor Schlangen und Krokodilen
Der stärkste Wirbelsturm seit Jahrzehnten hat im Nordosten Australiens eine Schneise der Verwüstung geschlagen. Mehrere Menschen wurden verletzt. weiter
  • 349 Leser
TARIFKONFLIKT

Ärzte im Streik

Im Tarifkonflikt um bessere Bezahlung haben die Ärzte an Universitäts-Kliniken gestern ihren Streik ausgeweitet. In Baden-Württemberg wurde in Kliniken in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm gestreikt. Auch die Psychiatrischen Landeskrankenhäuser Zwiefalten, Reichenau, Ravensburg, Mannheim und Bad Schussenried waren betroffen. weiter
  • 1043 Leser

Leserbeiträge (3)

"Kein dummes Zeug"

Zum Kommentar "Über Butter" und dem Leserbrief "Dummes Zeug" "Sehr geehrter Herr Fuchs! Wenn Sie zu einem Architekten gehen und ein Einfamilienhaus planen lassen wollen, ist die erste und entscheidende Frage: Wie viel Geld können Sie und wollen Sie in die Hand nehmen? Die Beantwortung dieser entscheidenden Frage zur Landesgartenschau ist die Stadtverwaltung weiter
  • 438 Leser

Knackpunkt Josefsbach

"In der Tat, für unsere Landesgartenschau 2012 braucht man ein stimmiges Konzept, um die entstehenden Kosten veranschlagen zu können. Das geplante Konzept mit Einbeziehung des Josefsbachs ist mit großen, unkalkulierbaren Risiken verbunden; nicht nur im Hinblick auf die Kosten. Den Vorschlag, unseren 'Graben' um einige Meter aufzufüllen, finde ich gar weiter
  • 386 Leser

Über Butter - über Quark

Zum Kommentar von Michael Länge am Freitag, den 17. März 2006 "Was veranlasst Herrn Länge zum Schreiben eines Kommentars wie am Freitag, den 17.März, mit der Überschrift "Über Butter"? Eines kann es mit Sicherheit nicht sein, nämlich Objektivität. Es ist eher ein Bewerbungsschreiben für die Stelle "Öffentlichkeitsarbeit" beim CDU-Stadtverband. Nur noch weiter
  • 408 Leser