Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. März 2006

anzeigen

Regional (116)

Die VHS Ostalb veranstaltet einen Töpferkurs für Kinder von sechs bis acht Jahren. Beginn des Kurses am 1. April ist um 10 Uhr im alten Schulhaus in Bopfingen-Trochtelfingen. Anmeldung unter Telefon: (07361) 97340. Café MIT Das Café MIT des Bopfinger DRK öffnet am Mittwoch, 29. März, ab 9.30 Uhr seine Pforten. Als Programmpunkt ist geplant "Informationen weiter
  • 107 Leser
Die Sportfreunde Dorfmerkingen veranstalten ihre Jahreshauptversammlung am morgigen Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr im Sportheim Talblick mit folgender Tagesordnung: Begrüßung, Rückblick, Berichte, Entlastung, Wahlen, Grußworte, Ehrungen, Ausblick und Verschiedenes. weiter
  • 144 Leser
Am kommenden Montag, 27. März, beginnt in den Räumen der Diakonie-Sozialstation Oberkochen ein elfteiliger Kurs zu häuslicher Kranken- und Altenpflege - jeweils montags und mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr und am Samstag, 6. Mai, von 13 bis 16.30 Uhr. weiter
  • 151 Leser
Die evang. Kirchengemeinde Essingen sammelt Bücher sowie Spiele für Kinder und Erwachsene. Die Annahme findet morgen, 24. März, von 17 bis 19 Uhr, und am kommenden Samstag, 25. März, von 10 bis 13 Uhr in der Garage beim evang. Gemeindehaus statt. Der Verkauf zugunsten der Kirchenrenovierung ist am Ostermontag. Der TSV Lauterburg veranstaltet am 31. weiter
  • 107 Leser
Heute, Donnerstag, 23. März, trifft sich der Rainauer Gemeinderat um 18 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle in Dalkingen zu einer öffentlichen Sitzung. Unter anderem soll über die mögliche Schließung der Rathausaußenstelle in Dalkingen diskutiert werden. TÜV: Motorrad-Aktionstage Am morgigen Freitag, 24. März, und am Samstag, 25. März, veranstaltet der weiter
  • 106 Leser
Einen Flohmarkt veranstaltet die Galgenberg-Realschule am Samstag, 1. April von 9 bis 15 Uhr im Stadtbiergarten Aalen. Der Erlös kommt dem Schullandheim zugute. Geburtstagsfeier Seinen 50. Geburtstag möchte Salvatorpfarrer Hans Stehle mit der Gemeinde feiern und zwar im Rahmen des Fastenessens am Sonntag, 26. März. Das Zusammensein ist dann also nicht weiter
  • 138 Leser
Die Spielgruppe "Krabbelzwerge" und der Kindergarten "Wirbelwind" Ohmenheim veranstalten am Samstag, 25. März, 13.30 bis 15.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle Ohmenheim eine Kinderbedarfsbörse. weiter
  • 199 Leser
Bei der "Ü 46"-Party in der Wasseralfinger "Tenne" freuten sich "DJ Kaktus" und "DJ Walter" wieder über jede Menge tanzfreudiges Volk: Ab guten 20 bis weit über 60 Jahre das Publikum, das solo, im "Folkstrott", Stehblues tanzte oder wilde Rock' n Roll-Nummern hinlegte - zu betagtem Beat, zu Evergreens, Klassikern der 50 und 60er, neuerem Rock, Funk weiter
  • 146 Leser
Wer tanzend Ausschau halten möchte, was der Frühling mit uns Menschen macht, ist eingeladen zum Ökumenischen Tanztreff heute um 20 Uhr im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler. Veranstalter ist die Evang. Erwachsenenbildung und die Kath. Kirchengemeinde Unterrombach/Hofherrnweiler. Anmeldung unter Tel. (07361) 43887 und 35147. Europa und die Türkei Der weiter
Einen Preisbinokelabend veranstaltet der der IEV am Samstag, 25. März um 19 Uhr im Dorfhaus Eggenrot. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ausstellung Nur noch bis zum 2. April zeigt der Kunstverein im Schloss Arbeiten von Eva-Maria Reiner mit dem Titel "Ellwanger Garderobe" im Marschallsaal und "Encyclopedia" von Cor Dera im Ostflügel. Die Ausstellung weiter
Vom Ritter "Ulrich vom Rosenstein" erzählt Ulrich Popp am Freitag, 24. März, um 20 Uhr in der Abtsgmünder Zehntscheuer. Der wieder aufgefundene Ritterroman von Johann Gottfried Pahl (1768 bis 1839) spielt in Heubach und Umgebung sowie in Palästina. Ulrich Popp stellt den Roman vor und liest Passagen daraus vor. Außerdem berichtet er über Leben und Schaffen weiter
  • 124 Leser
Die evangelische Kirchengemeinde Essingen sammelt Bücher sowie Spiele für Kinder und Erwachsene. Annahme am morgigen Freitag, 24. März, von 17 bis 19 Uhr und am kommenden Samstag, 25. März, von 10 bis 13 Uhr in der Garage beim Gemeindehaus. Verkauf zugunsten der Kirchenrenovierung am Ostermontag. Liederkranz Ein neuer Jugendleiter soll bei der außerordentlichen weiter
  • 100 Leser
Die Musikschule Bopfingen lädt zu einem Konzert am kommenden Sonntag, 26. März, ein. Es spielen Teilnehmer des Wettbewerbs "Jugend musiziert". 11 Uhr in der Schule am Ipf. Der Eintritt ist frei. Altpapier und Altkleider Der Förderverein Schul- und Kulturraum Unterriffingen e.V. führt am 25. März eine Altkleider- und Altpapiersammlung als Bringsammlung weiter
Um die Auswirkungen der Vogelgrippe auf die Landwirtschaft, insbesondere auf die Bio-Betriebe, geht es heute um 15 Uhr bei einem Treffen auf dem Hof von Martin Häring auf dem Jagsthof in Westhausen. Roland Hamm Der WASG-Kandidat spricht heute im Vereinsheim des TV Bopfingen ab 19.30 Uhr über "Arbeit und soziale Gerechtigkeit". Winfried Mack lädt heute weiter
freut sich über den Kabinettsbeschluss zur Reform des Energiesteuergesetzes: Er gebe den Stadtwerken Planungssicherheit. Gegen die ursprünglichen Pläne von SPD-Finanzminister Steinbrück verzichte die Regierung nun darauf, Strom aus Blockheizkraftwerken zu besteuern. Die auch von den Stadtwerken in Aalen und Heidenheim als Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen weiter
  • 129 Leser
Drogen am Steuer: Die Polizeidirektion Aalen kontrollierte 150 Fahrer im Bereich Aalen, Westhausen und Neresheim: Sechs davon standen unter Drogen, ein weiterer war alkoholisiert. Die Fahrer müssen mit Geldstrafen, Führerscheinentzug und Fahrverbot rechnen. Bopfingen Auffahrunfall: Zu spät bemerkte ein 25-jähriger Audi-Fahrer einen vor ihm fahrenden weiter
  • 136 Leser
Nach den anstrengenden Workshops beim Wellnesstag des TSV Wasseralfingen ließen sich die Teilnehmer in der eigens im Nebenzimmer der TSV-Halle eingerichteten Teestube nieder. Eine entspannte Atmosphäre stellte sich ein. Neben der Teestube lud ein Kosmetikstudio dazu ein, pflegende Lotionen und andere feine Stoffe auszuprobieren. Zur Wohlfühl-Atmosphäre weiter
  • 132 Leser
Eldorado für die Liebhaber von Oldtimern unter den motorisierten Zweirädern war die Halle des TSV Lauterburg. 30 Maschinen aus den 1950iger bis 1970iger Jahren, viele von Fahrern aus Lauterburg und Umgebung, waren bei der von Bernd Trah organisierten Schau versammelt. Neben Motocrossrädern mit Wankelmotor von Sachs konnte man viele andere historische weiter
Als "Space Jazz" bezeichnet diese Formation ihren eigenwilligen Stil. Vor gut zwei Jahren fanden sich Christian Bolz, Steffen Rosskopf, Hans Bender und Michael Ehring zur Gruppe "Spacebolz" zusammen und begannen, ihre eigenen Kompositionen umzusetzen. Die Band wird die Oberkochener "Jazz Lights" heute Abend um 21 Uhr im Sudhaus in der Alten Brauerei weiter
LANDWIRTSCHAFT / Bisher nur leichte Entspannung an den Gülletanks

"Dann stinkt es im Quadrat"

Der lange Winter hat vielen Bauern Nerven gekostet. Ihre Gülletanks liefen voll, doch auf Schnee oder gefrorenen Boden konnte nichts ausgebracht werden. In den letzten Tagen leichte Entspannung, doch jetzt ist erstmal wieder Schluss mit Gülle fahren. weiter
  • 107 Leser
LOKALE AGENDA OBERKOCHEN / Positive Bilanz nach sieben Jahren Arbeit - neues Projekt im Visier

"Der Bahnhof vegetiert einfach so dahin"

Seit rund sieben Jahren gibt es in Oberkochen die Lokale Agenda. Ursprünglich mit drei Projektgruppen gestartet ist eine, aber dafür um so aktive Gruppe übrig geblieben: Menschen in Oberkochen. weiter
  • 134 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR WÖRT / Bürgermeister Saur bei der Jahreshauptversammlung:

"Die Feuerwehr genießt erste Priorität"

In der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wört im Gerätehaus bezeichnete der neue Kommandant Bernhard Grill das vergangene Jahr als verhältnismäßig ruhig. Unter den fünf Einsätzen waren zwei Brände, eine technische Hilfeleistung und ein Einsatz bei Windwurf. weiter
SENIORENSTIFT SCHÖNBORNHAUS / Jeden letzten Donnerstag im Monat wird geschwoft

"Diese Abwechslung tut so gut"

Einmal im Monat werden in der Caféteria des Schönbornhauses Senioren zum Tanz gebeten. Bei Volksliedern und Walzern, gespielt von Hermann Högele und Dieter Gauß, werden bei den betagten Tänzerinnen und Tänzern alte Erinnerungen wach. weiter
  • 159 Leser
NACHBARSCHAFTSZENTRUM RÖTENBERG / Gewaltprävention "Faustregel"

"Für alles gibt es Regeln"

"Faustregel" - so lautete der Titel des Gewaltpräventionsprojektes, welches das Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg (JNZ) in Aalen in Kooperation mit der Polizeidirektion Aalen, der Gewaltpräventionsstelle des Ostalbkreises, den muslimischen Organisationen in Aalen und den Mitgliedsverbänden des Stadtjugendrings Aalen umgesetzt hat. weiter
  • 130 Leser
KOLPINGSFAMILIE WASSERALFINGEN / Jahreshauptversammlung

"Kolibris" sind aufgelöst

Die Musikgruppe "Kolibris" der Kolpingsfamilie Wasseralfingen hat sich aufgelöst. Die Mitglieder nahmen dies bei der Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie mit Bedauern zur Kenntnis. Ansonsten sei das Jahr 2005 zufriedenstellend verlaufen. weiter
BAUVERGABE / Laut Landratsamt ist Abtsgmünd die einzige Gemeinde mit Problemen

"Wir sind halt zu blöd"

Zwei Vergabeverfahren für die Ortskernsanierung sind gescheitert. Die Bauunternehmen haben laut der "Planungsgruppe 7" den Leistungskatalog nicht vollständig ausgefüllt. Das sorgt nicht nur im Technischen Ausschuss für Unmut. weiter
  • 126 Leser

Abriss in der Hafnergasse

Der Bagger haben gestern in der Hafnergasse ganze Arbeit geleistet. Das Gebäude, in dem auch die Werkstatt der ehemaligen Schreinerei Adelsberger untergebracht war, wurde abgerissen. An seiner Stelle soll ein neues Wohnhaus errichtet werden. Das Haus, das nicht als Kulturdenkmal eingestuft war, wurde erstmals 1743 erwähnt - als "Wohnhaus mit zwei Stuben weiter
GARTENFREUNDE AUFHAUSEN / Jahreshauptversammlung

Aktiv in der Gemeinde

Positives war bei der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Aufhausen zu hören, als Schriftführerin Ute Enzi die bedeutensten Ereignisse im Jahresprotokoll zu Gehör brachte. weiter
  • 101 Leser

Andrang beim Kommunionkerzen gestalten

Als Spender von Licht und Wärme sind Kerzen seit alters ein wesentlicher Bestandteil des alltäglichen Lebens. Sie gelten als Symbol Gottes, dem Schöpfer des Lichts und sind noch heute ein wichtiges Element vieler christlicher Feste. Am Sonntag, 7. Mai, steht für die katholischen Drittklässler aus Hofherrnweiler und Unterrombach die Erste Heilige Kommunion weiter
NERESHEIMER SCHALMEIEN

Ansehen der Stadt würdig vertreten

Bei der Jahreshauptversammlung der Schalmeien im Vereinsheim dankte Bürgermeister Gerd Dannenmann dem Verein, das Ansehen der Stadt Neresheim über die Landesgrenzen hinaus würdig zu vertreten. Für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Melina Baur, Martha Neufischer, Marina Bareither und Franz Kronthaler mit der Vereinsnadel in Bronze ausgezeichnet. weiter
  • 144 Leser
HAUS DER JUGEND / Junge Leute treffen sich im Internet-Treff zu Computerspielen und zum Internet-Surfen

Auf dem Weg zum Beherrscher des PC

"Der Rote ist voll gut drauf!" - "Gib' Gas! - "Der Blaue ist schneller!" - "Verloren - kein Bock mehr!" - Flinke Finger, scharfe Augen, ein wacher Kopf: Wer siegen will im Kampf gegen das Computerprogramm, muss der Herr sein über Maus und Tastatur, echt fit sein am PC. Trainieren können junge Leute im Aalener Haus der Jugend. weiter
  • 168 Leser

Augen auf für Model-Scouts

Etwa 100 Bewerberinnen haben sich bisher zum Modelcontest der Gmünder Fashion Night gemeldet. Noch immer aber werden neue Gesichter gesucht. Deshalb sind die Model-Scouts der CF Company heute in der Disco "B 29" und morgen im "Club Barcode" unterwegs und auf der Suche. Eine Vorauswahl für die Gmünder Fashion Night am Donnerstag, 6. April, wird am Samstag, weiter
  • 127 Leser

Auszubildende in der Löwenbrauerei

Bierherstellung live hieß das Motto für die Auszubildenden der gastronomischen Betriebe der Region. Sie waren zu Gast bei der Aalener Löwenbrauerei. Inhaber Albrecht Barth erklärte die Entstehung der Bierspezialitäten aus Wasser, Hopfen, Malz und Hefe. Mit einer kleinen Diskussionsrunde über moderaten Biergenuss beendete die Gruppe, die von Marcel Groll weiter
  • 124 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Bebauungsplan für das zukünftige Wohngebiet Rinnenberg

Baugrund auf Vorrat

Zwei Entwurfsvarianten zum Baugebiet Rinnenberg wurden dem Gemeinderat erstmals im Dezember vergangenen Jahres vorgestellt. Nach Weiterentwicklung hat das Gremium den Bebauungsplan in gestriger Sitzung nun genehmigt. weiter
BUSPREISE / Die beabsichtigte Fahrpreiserhöhung der OVA will die Stadt zum Teil auffangen

Bei weitem höchste Förderung

Die OVA beabsichtigt, die Busfahrpreise bis zum Start der Tarifkooperation im August zu erhöhen (wir berichteten). Die Stadt hat nun zusammen mit dem Busunternehmen einen Kompromiss gefunden, damit die Erhöhung nicht samt und sonders an die Fahrgäste weitergegeben werden muss. weiter
  • 124 Leser
ARBEITSKREIS SCHULE WIRTSCHAFT / Blick auf ein "rundum erfolgreiches Jahr"

Beitrag zu besserem Verständnis

Der Leiter des zentralen Arbeitskreises Schule-Wirtschaft in Ostwürttemberg, Jörn P. Makko, Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, zog beim Jahrestreffen ein rundherum positives Fazit: "Über 320 Teilnehmer bei elf Veranstaltungen, das spricht für sich". weiter
  • 351 Leser

Besinnungstag

"Erbarmen ist das innerste Geheimnis Gottes." Mit diesem Satz von Vinzenz von Paul ist der Besinnungstag überschrieben, zu dem das Seniorenzentrum St. Anna am Mittwoch, 29. März, einlädt. Beginn ist um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend spricht Ordensschwester Eligia Durner aus Untermarchtal. Interessierte können sich heute anmelden weiter
  • 124 Leser
FÖRDERVEREIN / Bilanz

Bühnenbau als vorrangiges Ziel

Der Förderverein Schul- und Kulturraum Unteriffingen traf sich zu einer Mitgliederversammlung. Dem Bericht des Vorsitzenden Rudi Janoschek zufolge wird sowohl das Riffinger Fest als auch der Stand am Bopfinger Weihnachtsmarkt ab 2007 wieder vom Verein veranstaltet. Im vergangenen Jahr wurden 37 Tonnen Altpapier und 2,5 Tonnen Altkleider gesammelt. Obwohl weiter
SÄNGERGRUPPE SAVERWANG / Jahreshauptversammlung

Chance fürs Dorfhaus

Das Projekt "Dorfhaus in Saverwang" nimmt allmählich Konturen an. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung der Sängergruppe Saverwang deutlich. Bürgermeister Krafft informierte darüber, dass eine Zuschussbewilligung aus dem Entwicklungsprogramm ländlicher Raum bereits vorliegt. weiter
  • 137 Leser
GEMISCHTER CHOR GOLDBURGHAUSEN / Mitgliederversammlung

Chor sucht engagierte Sänger

Bei der Mitgliederversammlung des Gemischten Chores Goldburghausen würdigte Bürgermeister Günther Neumeister im Namen der Gemeinde Riesbürg den scheidenden Vorsitzenden Karl Benninger für 20 Jahre Engagement im Vorstand. Beim Treffen wurde deutlich, dass der Chor neue Sänger sucht. weiter
KONZERT ABTSGMÜND

Dannemann und Friends

Werner Dannemann rockt seit 40 Jahren um sein Leben. Sein Programm, heute wie damals: Rockmusik, ehrlich, geradlinig, fetzig, selbst komponiert und handgemacht. Am Samstag ist er in der Zehntscheuer. weiter
EVANGELISCHER KINDERGARTEN BOPFINGEN / Informationen zur neuen Konzeption

Das wertvolle Kapital nutzen

Die Elementarerziehung in den Kindergärten rückt zunehmend in den Mittelpunkt. Der Evangelische Kindergarten Bopfingen stellt sich den Herausforderungen an eine qualitativ hochstehende Elementarerziehung. weiter
KINDERBUCHWOCHE / Gudrun Mebs wird in der Stadtbibliothek mit Fragen gelöchert

Das winzige rote Marie-Opachen

60 große und kleine Zuhörer kamen gestern in die Stadtbibliothek, um Gudrun Mebs lesen zu hören. Im Rahmen der Aalener Kinderbuchwochen las die bekannte Kinderbuchautorin aus ihrem Buch "Mariemoritz" vor. weiter
  • 168 Leser
JUGEND-UND KULTURZENTRUM / Drei Bands rockten drauf los

Debüt von "Kork"

Drei Bands haben im Jugendzentrum die Wände wackeln lassen: "Amex" (Stuttgart), "Kork" (Ellwangen) und "Caress" (Heidenheim). weiter
  • 158 Leser
FREILICHTSOMMER / "Schinderhannes", "Amadeus" und "Ronja Räubertochter" in Feuchtwangen

Den "Kreuzgang" nicht zudecken

"Schinderhannes", "Amadeus", "Ronja Räubertochter" - unter dem neuen Intendanten Johannes Reitmeier - diese Zeitung stellte ihn bereits vor - geht es bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen 2006 um lichtscheue Gestalten. Und mit dem Mozartjahr verbunden, um maßlose Intriganz, wenngleich auch realhistorisch so nicht verbürgt. weiter
BÜRGERMEISTERWAHL / Hartmut Malecha sprach im "Ochsen" mit den Bürgern

Der 55-jährige Herausforderer hat Visionen

Der Herausforderer Hartmut Malecha wirbt für sich in allen örtlichen Gaststätten. Im "Ochsen" hat er jetzt den Bürgermeister gezielt angegriffen und nebenbei den Bürgern seine Visionen (so Malecha selbst) unterbreitet. weiter
  • 172 Leser
GASTRONOMIE / Die Verpachtung der "Fuggerei" wird neu ausgeschrieben

Die kulinarischen Irrfahrten der Fuggerei

Die Verpachtung der Gmünder "Fuggerei" muss neu ausgeschrieben werden. Dies bestätigte gestern die Stadtverwaltung auf Anfrage. Die "Vorstellungen der Bewerber einerseits und der Stadt andererseits" seien "nicht in Einklang" zu bringen gewesen, begründete Stadtsprecher Klaus Eilhoff. Die jetzigen Pächter verlassen die "Fuggerei" Ende April. weiter
  • 162 Leser
ABFALLENTSORGUNG / GOA plant zum 1. Januar 2007 die Umstellung auf den Chip - Gebühren bleiben wie gehabt

Die Müllbandarole wird bald elektronisch

Wer genau hinguckt, kann es heute schon erkennen: das Loch im Eimer. Vorne, unter dem Rand, ist es ausgestanzt - wartet sozusagen schon auf den Chip, der die Daten des Mülleimerbesitzers und die Zahl der Leerungen speichert. GOA-Aufsichtsrat und Umweltausschuss haben bei einer Klausur die Umstellung nahegelegt (wir berichteten). Der Kreistag soll noch weiter
  • 139 Leser
ANMELDEN / Teilnahme an ZiS jetzt noch möglich

Die Projektbausteine

Lehrerinnen und Lehrer, die in diesem Schuljahr "Zeitung in der Schule" (ZiS) noch in ihren Unterricht einbauen möchten, können sich jederzeit anmelden. Der Kontakt: Schwäbische Post, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen, Marketingabteilung, Barbara Abele, Telefon (07361) 594-291, Fax (07361) 594-125. Wer sich zu "ZiS" mit dieser Zeitung anmeldet, bekommt weiter
  • 1889 Leser

Dreimal "Blau"

Heute Vormittag um 10 Uhr und abends um 18 Uhr und morgen um 20 Uhr spielt am Theater der Stadt Aalen das Jugendstück "Blau" von Ursula Rani Sarma. Für alle Vorstellungen auf der Bühne im Alten Rathaus sind noch Karten an der Theaterkasse im Alten Rathaus erhältlich. Reservierungen unter (07361)522600 oder kasse@theateraalen.de weiter
JAZZ:MISSION / Ungewöhnliche Formationen in Gmünd

Eigenes im Gepäck

Die "Jazz:Mission" Schwäbisch Gmünd präsentiert am Freitag, 31. März, um 20.30 Uhr im "Porto Bello" in Gmünd das "NorthSide Quartet". Am Freitag, 7. April, ist in der Reihe "Jazz im Prediger" das aus Amsterdam stammende "Willem-Breuker-Kollektief" zu Gast. Die Jazz:Mission präsentiert es in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
TURNEN/LEICHTATHLETIK/AKROBATIK TSV HÜTTLINGEN / Abteilungsversammlung beleuchtet erfolgreichen Weg

Einen Abtulaner des Jahres gibt es auch wieder

Ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr schloss die Abteilung Turnen/Leichtathletik/Akrobatik mit einer Versammlung ab. Abteilungsleiter Alexander Hefele kam auf viele Veranstaltungshöhepunkte. weiter
GUTEN MORGEN

Faulpelz

Der legitime Nachfahre des Comic-Katers "Garfield" ist ein junger, zehn Monate alter Katzenkerl namens "Rosso". Nomen est omen - ein rotes "Tigerle". Allerdings ist die Verkleinerungsform nicht mehr ganz angebracht, denn der Stubentiger ist fett, faul und gefräßig, aber alles andere als dumm. Seine Figur und sein Trainingsstand sind es wahrscheinlich, weiter
UMWELTSCHUTZ / Landratsamt und Naturschutzverbände bitten um vorsichtige Fahrweise

Frösche und Kröten auf dem Weg zum Wasser

Frühlingsgefühle haben nicht nur Warmblüter. Auch Kröten, Frösche und Molche werden wieder aktiv. Bei Nachttemperaturen über fünf Grad wandern sie zu Hunderten meist nachts zu Teichen, Tümpeln, Weihern und Seen. Das Landratsamts Ostalbkreis bittet Autofahrer in den kommenden Wochen um besondere Vorsicht. weiter
  • 136 Leser

Für Senior-Chefs

Am Dienstag, 4. April, veranstaltet die IHK mit dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft RKW einen Sprechtag rund um den erfolgreichen Generationswechsel im Betrieb. Der Sprechtag richtet sich an Senior-Unternehmer an Betriebsübergeber. Ziel der vertraulichen Beratung ist es, Wege für eine erfolgreiche Planung des Generationswechsels weiter
  • 266 Leser
GEMEINDERAT / Heute fällt die Entscheidung, wie stark die Erschließungsbeiträge erhöht werden

Gerlach: "Nicht mit der Gießkanne"

Lange wurde hinter den Kulissen gefeilscht, heute wird entschieden. Klar ist, dass Grundstücksbesitzer stärker an der Erschließung von Straßen, Grünflächen oder Spielplätzen beteiligt werden. Offen ist noch, wieviel mehr Bauherren ab 1. Oktober bezahlen müssen. weiter
  • 148 Leser
EAG / Badminton-Mannschaft siegt bei "Jugend trainiert für Olympia"

Glanzleistung der EAG'ler

Das "Jugend trainiert für Olympia"-Finale des Regierungspräsidiums Stuttgart im Badminton ist zum 14. Mal in Folge vom Ernst-Abbe-Gymnasium in der Schwörzhalle ausgerichtet worden. Nicht zuletzt die Leistungen der Akteure sorgten für Spannung und Begeisterung. Am Ende standen ganz andere Mannschaften auf dem Podest als erwartet. weiter
KONZERT / Waldbund-Chöre gaben sich ein Stelldichein

Glanzvoller Abend

Nicht nur Masse, sondern wirkliche Klasse bescherte das Waldbund-Chorkonzert am vergangenen Wochenende in der Neulermer Schlierbachhalle dem hellauf begeisterten Publikum. weiter
  • 166 Leser
SV LAUCHHEIM / Sieg bei Wettbewerb

Glück für den SVL

Zum 100-jährigen Bestehen der Marke "Ceresit" hatte sich Henkel eine Verlosungsaktion einfallen lassen: 100 Fußballmannschaften der D- und E-Jugend konnten hochwertige Ausrüstungen gewinnen. weiter
  • 202 Leser
MUSIKKAPPELLE BALDERN / Jahreshauptversammlung

Gute Jugendarbeit

Über ein sehr aktives, arbeitsreiches und erfolgreiches Vereinsjahr berichtete die Musikkapelle Baldern bei seiner Generalversammlung im Gasthaus Schwarzer Adler. Derzeit wird ein Mitgliederstand von 67 Mitgliedern verzeichnet. Zahlreiche Musiker und Jungmusiker konnten mit Ehrungen und Auszeichnungen versehen werden. Sogar ein ehemaliger Musiker konnte weiter

Hall stimmt zu

Der Zusammenschluss ist perfekt: Nach Crailsheim und Gerabronn haben nun auch die Schwäbisch Haller Viehzüchter zugestimmt. Der Rinderzuchtverein Kreis Schwäbisch Hall kann kommen. Er könnte ab Januar 2007 aktiv werden. weiter
  • 247 Leser
SCHLOSS HOHENSTADT

Hobby, Kunst und Genuss

Am kommenden Sonntag, 26. März, wird der Gewölbekeller des Schlosses in Hohenstadt zur Kunstgalerie. Dort präsentieren sich 15 Freizeitkünstler mit ihren Werken in vielfältigster Form. weiter
KINDERGARTEN ST. JOSEF

In der Natur unterwegs

"Abenteuer Wald und Wiese". Carl-Michael Bundschuh vom Institut für Soziale Berufe in Schwäbisch Gmünd (St. Loretto) referierte zu diesem Thema im katholischen Kindergarten St. Josef Abtsgmünd. weiter
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. JOSEF / Fastenessen

Infos über Missionsprojekte

Wie notwendig eine Unterstützung der Comboni Missionsprojekte in Uganda ist, zeigten Bruder Günther Nährich und Pater Anthony Kibira beim Fastenessen im katholischen Gemeindezentrum St. Josef Bopfingen auf. weiter
  • 130 Leser
GARTENFREUNDE OSTALB / Bezirkstagung in Hüttlingen

Jahresmotto Gemüse

Fazit des mit über 100 Delegierten aus dem ganzen Kreis besuchten Kongresses: Die Gartenfreunde sorgen für gesundes Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten und dienen mit der Kulturpflege der Allgemeinheit. weiter
  • 101 Leser

Johannes Hegele

Gestern ist Johannes Hegele gestorben, der "Altbürgermeister" und Ehrenbürger der früheren Stadt Wasseralfingen. Johannes Hegele, ein gebürtiger Wasseralfinger, war am 25. Februar 91 Jahre alt geworden. Bürgermeister der Gemeinde und seit 1948 der Stadt Wasseralfingen war Johannes Hegele von 1946 bis 1975. Nach dem Zwangszusammenschluss mit Aalen war weiter
  • 375 Leser

Josef Lang

Zu seinem 80. Geburtstag hatte Josef Lang viele Freunde und allerhand Vereine in das Foyer der St. Georgshalle eingeladen. Lang ist ein ausgesprochener Vereinsmensch; so ist er unter anderem Mitglied beim Liederkranz Ellwangen, bei den Gartenfreunden Neunheimer Berg (Ehrenpräsident), seit 31 Jahren bei der Bezirksgruppe der Gartenfreunde Aalen (hier weiter
  • 156 Leser
RHEUMA-LIGA TROCKEN

Jubiläumsfest steht bevor

Neuwahlen und die Feier zum bevorstehenden 25jährige Bestehen am 23. September waren Themen der Mitgliederversammlung der Rheuma-Liga Aalen "Trocken" im Sängerheim Hofherrnweiler. weiter
DRK SCHWEINDORF / Wiederholte Auszeichnungen

Klein, aber oho

Wiederholt hat in den vergangenen Jahren die Rotkreuz-Gruppe Schweindorf bei den DRK-Leistungswettbewerben auf Kreis-, Bereichs- und Landesebene hervorragende Plätze belegt. DRK-Kreisbereitschaftsführer Dieter Rettenmeier überreichte bei der Hauptversammlung an die Schweindorfer Mannschaft wieder ein goldenes Leistungsabzeichen. weiter
PILOTPROJEKT / Schulen und Kindergärten bewerben sich um zwei verschiedene Modelle mit deren Hilfe Kinder grundschulfähig werden

Kooperation im "Aalener Modell"

"Die Idee des Landes, Kinder grundschulfähig zu machen ist richtig", sagt Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. Deshalb will die Stadt Aalen am Modellversuch des Landes teilnehmen und eine Präventivklasse einrichten. Der Antrag ist gestellt. Gleichzeitig haben die kirchlichen Kindergartenträger einen Antrag auf ein alternatives Modell gestellt. weiter
  • 100 Leser
KRIMINALSTATISTIK / Arbeitsgruppe Kommunale Kriminalprävention arbeitet in Schorndorf mit großem Erfolg

Kriminalität ist um 20 Prozent gesunken

Was die Schorndorfer bei einer Bürgerbefragung 2001 zu Protokoll gaben, ist inzwischen "amtlich": Rund 75 Prozent der Befragten erklärten, sie fühlten sich in Schorndorf sicher oder gar sehr sicher. Tatsächlich ist die registrierte Kriminalität in der Daimlerstadt in den vergangenen beiden Jahren um 20 Prozent zurückgegangen. weiter
ZEITUNG IN DER SCHULE / Betsy Falquez aus Ecuador als Gastschülerin in der Klasse 8a der Uhland-Realschule Aalen

Kultureller Austausch unter Jugendlichen

Seit fünf Wochen lebt die 15-jährige Betsy Falquez aus Guayaquil / Ecuador bei Familie Meyer in Unterrombach und besucht den Unterricht der Klasse 8a an der Uhland-Realschule zusammen mit Lisa, der Tochter ihrer Gasteltern. Das hat die Achtklässler aus Aalen dazu bewegt, über die Zeit mit Betsy als Beitrag für das Projekt "Zeitung in der Schule" (ZiS) weiter
  • 2053 Leser
PROJEKT / Elena Mirri und Andrea Valmori aus Italien entwerfen Installationen entlang des Limes

Kunst am Grenzwall

In Hüttlingen will man teilhaben am Weltkulturerbe und den Limes mit Mitteln der Kunst ins Licht der Öffentlichkeit rücken. An verschiedenen Stellen entlang des einstigen Grenzwalls soll es Installationen geben. Schützenhilfe dafür kommt aus Oberitalien. weiter
HAUS DER JUGEND / Ratespiel um Plakate an der Außenwand

Kurt Früh lächelt Anne Frank an

James Dean kennen wir, klar. Der ewige Rebell. Guckt ganz grimmig. Auch die süße Audrey Hepburn, die, lange bevor sie bei Tiffany frühstückte, 1953 mit Gregory Peck auf dem Moped durch Rom zockelte. "Ein Herz und eine Krone" hieß der Film, aus dem ihr Bild stammt. Oder war's doch "Sabrina"? Und die traurige Anne Frank, deren Tagebuch weltberühmt wurde. weiter
  • 138 Leser

Kühlschrank für Johanniter

Einen neuen Kühlschrank für ihren Jugendraum hat das Möbelhaus Rieger der Johanniter-Jugend Aalen zukommen lassen. Erfreut nahm Kreisjugendleiter Simon Burow das benötigte Geschenk entgegen und überreichte als Dankeschön dem stellvertretenden Filialleiter, H. Delle, einige Beatmungsmasken für die Sanitätskästen im Möbelhaus. "Das zeugt von der guten weiter
  • 116 Leser
INTERVIEW / Betsy nach den Unterschieden befragt

Kälte ist ungewohnt

Eine Gastschülerin aus Ecuador in der Klasse zu haben ist etwas Besonderes. weiter
  • 1771 Leser

Landeskunde

Betsy Falquez aus Guayaquil in Ecuador hat der Klasse 8a an der Uhland-Realschule Aalen Landeskunde vermittelt. weiter
  • 1538 Leser
UNFALL / Zwei Verletzte

Lastzug umgekippt

Spektakulärer Unfall in der Nacht zu Mittwoch auf der B 29 zwischen Bopfingen und Trochtelfingen: Ein Möbeltransporter mit Anhänger war umgestürzt und blockierte die Straße. Wie die Polizei mitteilte, war der Lastzug um 5.50 Uhr in Richtung Trochtelfingen unterwegs. In einer Linkskurve kam der Fahrer infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn weiter
  • 115 Leser
UNFALL / Zwei Verletzte

Lastzug umgekippt

Ein Lastzug war gestern um 5.50 Uhr auf der B29 von Bopfingen in Richtung Trochtelfingen unterwegs, in einer Kurve kam der Fahrer laut Polizei infolge Unachtsamkeit von der Straße ab. Im unbefestigten, aufgeweichten Bankett sanken die Räder ein und der Lastzug kippte zur Seite. Das Zugfahrzeug kam quer auf der Fahrbahn zum Liegen; der Anhänger landete weiter
MUSIKVEREIN HÜTTLINGEN / Jahreshauptversammlung

Licht und Schatten

Nach einer gelungenen musikalischen Umrahmung des Vorabend-Gottesdienstes hatte der Musikverein Hüttlingen seine 58. Jahreshauptversammlung mit 70 Teilnehmern und blickte ins vergangene Vereinsjahr. weiter
  • 197 Leser

Limes, Wasser, Straßenbeleuchtung

Heute trifft sich der Hüttlinger Gemeinderat um 17 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Gestaltungsvorschläge zum Limes, ein Bericht über die Wasserversorgung, die Rahmenkonzeption für den Ortsteil Niederalfingen und ein Bericht über Einsparungen bei der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde. Beraten wird außerdem über eine Ersatzbeschaffung weiter

Manfred Steinbach

Einen runden Geburtstag feiert heute Baubürgermeister Manfred Steinbach, der Sozialdemokrat wird 60 Jahre. Bevor der diplomierte Bauingenieur am 14. November 1991 zum Nachfolger von Heinz Holzbaur gewählt wurde, hatte er bei der Stadt Lörrach gearbeitet. Seit 1977 hatte er dort verschiedene Führungsfunktionen, seit 1988 als Stadtbauamtsleiter. Seine weiter
  • 194 Leser
FRIEDENSLINDE / Der Baum soll wegen Krankheit gefällt werden

Nach 135 Jahren droht Ende

Beschädigt, krank und nicht mehr lebensfähig steht sie derzeit da, die 1871 gepflanzte Friedenslinde an der Abzweigung von der B29 zum Sechtaplatz. Sie wird wohl gefällt werden. weiter
  • 194 Leser
SCHÜTZENVEREIN DIRGENHEIM

Neue Männer im Vorstand

Auf ein sportlich erfolgreiches Jahr blickte der Schützenverein Dirgenheim bei seiner Jahreshauptversammlung zurück. Dazu stand die Neuwahl von Teilen der Vorstandschaft auf dem Programm. weiter
MUSIKVEREIN PFAHLHEIM / Jahreshauptversammlung

Niveau gesteigert

In der Hauptversammlung des Musikvereins Pfahlheim in der "Sonne" blickten die Mitglieder auf ein ereignisreiches Vereinsjahr. weiter
PHILOSOPHISCHES CAFE / Diskussion mit Peter Vollbrecht im "Spielplatz" über Glaube und Vernunft

Noble Sache mit Schwächen

Ist Religion wirklich nur Opium fürs Volk? Und Gott ein Produkt unserer Einbildungskraft? Und schließen sich Vernunft und Religion nicht grundsätzlich aus? Diese Fragen überhaupt zu stellen konnte vor nicht allzu langer Zeit noch das Aus für den Fragenden bedeuten. Im philosophischen Cafe mit Peter Vollbrecht im "Spielplatz" in Schwäbisch Gmünd hingegen weiter
GEMEINDERAT / Neue Benutzungsgebühr für Sporthallen steht zum Beschluss an

Nochmals kräftig geschröpft

Das Problem ist prinzipiell seit Mai 2001 bekannt, jetzt muss das Urteil des Bundesfinanzhofs zur Besteuerung von Sport- und Mehrzweckhallen auch in Aalen umgesetzt werden. Der Gemeinderat soll heute die drastische Erhöhung der Gebühren beschließen, die bei der Benutzung der städtischen Sporthallen durch Vereine anfallen. weiter
  • 168 Leser

Notenfurzer international

Der Karneval hierzulande war schon vorbei, da machten sich die Waldhäuser Notenfurzer in die Schweiz auf. In Hinwil bei Zürich wurden sie von den dortigen Note-Furzer erwartet, ebenfalls eine Guggenmusik und am Wochenende nach Aschermittwoch noch mitten drin in der lauten Narretei. Die Waldhäuser nahmen an zwei "Monster-Konzerten" teil, bei denen sieben weiter
  • 102 Leser
ALTENPFLEGEHEIM KÖNIGSBRONN / 1,2 Millionen vom Land

Offen ab 4. April

1,2 Millionen Euro an Fördergeldern hat das Land Baden-Württemberg gestern für das neue Altenpflegeheim in Königsbronn bewilligt. Der Neubau in der Brenzstraße, der insgesamt 52 Pflegeplätze und 15 betreute Wohnungen bietet, wird am 4. April eröffnet. weiter
  • 125 Leser

Peter-Paul-Fastenessen

Die Kirchengemeinde St. Peter und Paul veranstaltet im Rahmen der Misereor-Fastenaktion auch in diesem Jahr ein sogenanntes Fastenessen - und zwar am Sonntag, 2. April, von 11 bis 13 Uhr im Rupert-Mayer-Haus. Verschiedene Maultaschengerichte, Kaffee und Kuchen sowie Eine-Welt-Säfte werden angeboten. Außerdem ist noch bis Gründonnerstag bei der Bäckerei weiter
GESUNDHEITSPOLITIK

Protest der Ärzte und Zahnärzte

Sie sprechen von "verfehlter Gesundheitspolitik" und machen sich stark für ihre Patienten und ihre Mitarbeiter. Morgen protestieren die Ärzte in Berlin und in der Region. Auch die Zahnärzte sind mit von der Partie. Sie wettern besonders gegen die zunehmende Bürokratisierung. weiter
  • 202 Leser

Rahmenkonzept für Niederalfingen

Das Ministerium für Ernährung und ländlicher Raum in Stuttgart fördert die "Entwicklungskonzeption zur Aktivierung innerörtlicher Potentiale" für Hüttlingen mit einem Zuschuss in Höhe von 8000 Euro. Mit diesem Konzept soll der Landschaftsverbrauch eingedämmt und der Ortskern gestärkt werden. Nun soll für Niederalfingen ein entsprechendes städtebauliches weiter
KIRCHENPATROZINIUM / Gemeindeversammlung in St. Patrizius (Eggenrot)

Renovierung soll 2007 starten

Die Kirchengemeinde Sankt Patrizius, Eggenrot, ist eine unheimlich lebendige Gemeinde. Diese Feststellung hat der zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats, Bernhard Kuhn, auf der Kirchengemeindeversammlung im Dorfhaus Eggenrot getroffen. weiter
BRAUNENBERGSCHULE / Beim Radiosinfonieorchester

Sabine Meyer live

Die Achtklässler vom Braunenberg hatten vor kurzem eine einmalige Gelegenheit: Sie konnten sich bei einem Probenbesuch des (RSO) Radiosinfonieorchesters Stuttgart von der unglaublichen Professionalität einer der weltweit renommiertesten Instrumentalsolistinnen - Sabine Meyer - überzeugen. weiter

Schips spendet für die Orgel

Mit einer Spende von 7 000 Euro beteiligt sich die Schips AG (Neunheim) an der neuen Orgel für die Schutzengelkapelle. Harry Schips (Zweiter von rechts) erklärte den Mitgliedern des Kirchengemeinderates St. Vitus und des Ausschuss Neunheims im Hause der Schips AG wie wichtig es sei, das ehrenamtliche Engagement der Vereine zu unterstützen und weiter weiter
  • 198 Leser
SPD-ORTSVEREIN HOFEN / Kein Optimismus bei der Jahreshauptversammlung

Selbstständigkeit steht in Frage

Die selbstständige Zukunft des SPD-Ortsvereins Hofen steht auf wackeligen Beinen. Wenn Vorsitzender Horst Stock und sein frisch gewählter Vertreter Thomas Wagner Anfang 2007 aufhören, ist eine Nachfolge nicht in Sicht. weiter
  • 134 Leser
MEINUNGEN / Was die Uhland-Realschüler der Klasse 8a zu ihrer Schulzeit mit Betsy sagen

Sie würde gut immer zu uns passen

Morgen wird die Gastschülerin Betsy Falquez wieder zurück in ihre Heimatstadt Guayaquil in Ecuador reisen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 a an der Uhland-Realschule Aalen sind begeistert von der Begegnung. weiter
  • 1920 Leser

Ski-Club-Geburtstag

Am 10. Januar 1931 wurde der Ski-Club unter dem Namen Schneelaufverein Königsbronn im Gasthaus "Rössle" gegründet. Am kommenden Samstag, 25. März, wird der 75. Geburtstag ab 19 Uhr in der Ostalbhalle groß gefeiert - Sektempfang um 18.30 Uhr. Geboten wird ein Unterhaltungsprogramm mit Tanzeinlagen sowie Auftritten der Skispringer und der Skischule. Es weiter
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Ortsverein Neuler tagte

Starke Leistungen

Voller Stolz auf seinen Ortsverein und die Leistungen im Jahr 2005 eröffnete Vorsitzender Dieter Ernst die Hauptversammlung des Neulermer DRK. Bereitschaft und Jugendrotkreuz seien "gut aufgestellt". weiter
  • 134 Leser

Staufermedaille für Helmut Schäffler

"Eine lebendige Demokratie benötigt aktive und engagierte Menschen, und diese Menschen hat unser Land", sagte der baden-württembergische Minister für Ernährung und Ländlichen Raum, Peter Hauk bei der Überreichung der Staufermedaille an den Aalener Oberstudiendirektor a.D. Helmut Schäffler. Im Rahmen eines Festaktes in Weinsberg zur 100. Sitzung des weiter

Stefan Sell in Neresheim

Die Kritiker überhäufen ihn mit Superlativen: "Gitarrenspiel in vollendeter Perfektion", "ein unglaubliches Repertoire an Tönen", "ein Ausnahmegitarrist". Gitarrist, Komponist und Autor Stefan Sell gastiert auf Einladung des "Kalkwerks" am Samstag, 25. März, in Neresheim. Das Konzert "Coup de Coeur Gitarre pur!" beginnt um 20 Uhr im katholischen Gemeindezentrum. weiter

Talentförderung

SCHAUFENSTER
Viele junge begabte Künstler bleiben auf ihrem Weg zu einer künstlerischen Karriere hängen. Dabei nehmen sich viele kommunale und staatliche Einrichtungen und private Initiativen der jungen Talente an und begleiten sie auf dem Weg zu einer künstlerischen Laufbahn. Die Kulturstiftung Hohenlohe sucht im Gespräch mit Vertretern aus den verschiedenen Bereichen weiter

Tennis-Kinder-Olympiade kürt 26 Talente

Unter dem Motto Spiele, Spaß und Spannung veranstaltet die Tennisschule von Frank Fuhrmann in Zusammenarbeit mit den Clean Winners regelmäßig Tennis-Kinderolympiaden bei Vita Sports in Hofherrnweiler. Im Mickey-Academy-System können Kinder zwischen vier und sieben Jahren spielerisch Sticker sammeln und sich so für die nächsthöhere Stufe qualifizieren. weiter
KINDERGARTEN DALKINGEN / Einrichtung erhält das Gütesiegel "Felix"

Tolle musikalische Früherziehung

Mancher Veranstalter träumt von einem solch guten Besuch, wie ihn am Sonntag in der Gemeindehalle Dalkingen das Kinderkonzert erfuhr. Eingeladen hatten der Gesangverein Cäcilia und der Kindergarten St. Theresia. Anlass: Der Kindergarten wurde vom Deutschen Sängerbund für vorbildliche musikalische Erziehung mit der Plakette "Felix" ausgezeichnet. weiter
  • 158 Leser

Treffen zur letzten Sitzung

Am 1. Juni dieses Jahres werden die Dekanate Neresheim, Ellwangen, Aalen und Schwäbisch Gmünd per bischöflichem Dekret zum Dekanat Ostalb zusammengefasst. So traf sich der Dekanatsrat Neresheim zu seiner letzten Sitzung im Marienheim in Flochberg. Der Laienvorsitzende Bernhard Schmidt begrüßte die Vertreter der 20 Kirchengemeinden. weiter
  • 219 Leser
SCHÜTZENVEREIN BUCH / Mitgliederversammlung

Verein wächst weiter

Die Mitglieder des Schützenvereins Schwabsberg haben kürzlich ihre Generalversammlung abgehalten. Dabei wurden Hubert Bux und Erwin Deis zu Ehrenmitgliedern ernannt. weiter
  • 131 Leser
GEMEINDERAT / Neue Benutzungsgebühr für Sporthallen steht zum Beschluss an

Vereine nochmals kräftig geschröpft

Das Problem ist prinzipiell seit Mai 2001 bekannt, jetzt muss das Urteil des Bundesfinanzhofs zur Besteuerung von Sport- und Mehrzweckhallen auch in Aalen umgesetzt werden. Der Gemeinderat soll heute die drastische Erhöhung der Gebühren beschließen, die bei der Benutzung der städtischen Sporthallen durch Vereine anfallen. weiter
  • 190 Leser

Verkehrsknotenbrezeln verteilt

Der Verkehrsstau auf der B29 durch Mögglingen war gestern noch ein wenig länger als sonst. Die beiden FDP-Landtagskandidaten Thomas Grimminger (links) und Timo Spörl verteilten gemeinsam mit ihre Landesvorsitzenden Birgit Homburger (rechts) und der Kreisvorsitzenden Julia Frank "Mögglinger Stau-Brezeln". Die Bundesstraße sei als wichtige Verkehrsverbindung weiter

Was mir mit Ahlen passiert isch

BREZGA-BLASE
Also s'goht um a Buoch, des hoißt "Ethymologie des Schwäbischen", ond do dren isch "Die Geschichte von mehr als 4 500 schwäbischen Wörtern" enthalten. Des hot me interessiert, weil viele Leser au von mir wisse wöllat, woher des ond sell Wort kommt. Rausgeba hen des Buch de Oberschwäbische Elekrtizitätswerke. Dr Satz ond 's Layout stammt vom Landratsamt weiter

Wie geht's weiter?

"Wie geht's nun weiter?", fragen sich die Crailsheimer, nachdem die Rechtsradikalen die Stadt verlassen haben. Die Verwaltung prüft zurzeit die Benutzungsordnung für Hallen, denn das Verwaltungsgericht hatte festgestellt, dass diese ein Verbot der NPD-Veranstaltung nicht zulässt. weiter
  • 204 Leser
GOLDENE KONFIRMATION IN LAUTERBURG

Wie vor 50 Jahren

Wie vor 50 Jahren warteten die acht Jubiläums-Konfirmanden gespannt auf den Moment, bis die Kirchenglocken aufhörten zu schlagen und sie mit Pfarrer Brüning in die Lauterburger Kirche einziehen konnten. weiter
  • 160 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN BOPFINGEN

Willi Arnold geht

Ein Jahr nach dem 150jährigen Jubiläum des GHV endet nach 40 Jahren eine Ära: Ehrenvorsitzender Willi Arnold wird für eine weitere Amtsperiode nicht mehr kandidieren und den GHV wohlbestellt an eine neue Mannschaft übergeben. weiter
  • 106 Leser
FÖRDERVEREIN FRAUEN-UND KINDERSCHUTZEINRICHTUNG / Hilfe für Kinder als Opfer häuslicher Gewalt läuft aus

Wird das "Kid-Netz" dem Geldmangel geopfert?

"Kinder bringen sich selbst oft in große Gefahr", sagt Antje Bollinger - aus Erfahrung. Die Diplom-Sozialpädagogin hat bislang Kinder und Jugendliche begleitet, die Zeugen oder Opfer häuslicher Gewalt waren. "Kid-Netz" hieß das Projekt, das nun über ein Jahr lang im ganzen Ostalbkreis wirkte. Ende März muss Schluss sein, denn es gibt kein Geld mehr. weiter
  • 157 Leser
TTV BUCH / Jahreshauptversammlung

Zu wenig Nachwuchs

Der TTV-Vorsitzende Christoph Schenk verwies bei der Jahreshauptversammlung auf die zahlreichen Ereignisse im zurückliegenden Vereinsjahr. Höhepunkt war für die Bucher Tischtennisspieler ein Ausflug nach Tschechien. weiter
  • 283 Leser

Regionalsport (12)

FUSSBALL / Regionalliga - Der Gegner im Porträt: Augsburg plant den Aufstieg

FCA: Trotz Rückschlag auf Kurs

Die besten Chancen auf den Aufstieg in die Zweite Bundesliga hat der Regionalliga-Tabellenführer FC Augsburg. Doch nach 16 Spielen ohne Niederlage kamen die Fuggerstädter zuletzt beim kampfstarken SV Wehen ins Straucheln. weiter
SCHACH / Landesliga - 6:2-Sieg für Unterkochen

Pflicht erfüllt

Einen verdienten 6:2-Auswärtserfolg fuhren die Schachcracks des SV Unterkochen am vorletzten Spieltag der Landesliga-Saison bei Grunbach II ein. weiter
SCHIESSEN / Armbrust - Ausscheidungsschießen in Bad Homburg - Rosenberger Schützin wird Fünfte

Platz im Nationalteam für Hirschle

Eine schwere Aufgabe wurde der Rosenberger Armbrustschützin Nadine Hirschle in Bad Homburg gestellt. Dank ihrer Bundesligapraxis und Wettkampferfahrung hat sie sich ihren Platz im Nationalteam dennoch für ein weiteres Jahr erkämpft. weiter
SCHIESSEN / Kreisoberliga Aalen Luftgewehr - Regularien verhindern trotz Titelgewinn den Aufstieg in die Bezirksliga / Weiler-Dalkingen III und Buch V steigen ab

Regelsweiler ist Meister, aber Rosenberg steigt auf

Nicht der SV Regelsweiler III, mit 14:0 Punkten ungeschlagener Meister der Kreisloberliga Aalen Luftgewehr, steigt in die Bezirksliga Luftgewehr auf, sondern der hinter dem SV Buch III (12:2) auf Rang drei liegende SV Rosenberg I (10:4) wird in der kommenden Saison in der Bezirksliga mitwirken. weiter
  • 128 Leser
GROßKUCHEN - BARGAU 3:0 (2:0)

Rieg verschießt Elfer

Beim FC Bargau ging in Großkuchen nicht viel zusammen. 0:3 verlor der Dritte beim SVG. Zu allem Überfluss zimmerte Rieg einen Elfer an die Latte. weiter
  • 167 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Essingen und Aalen II marschieren unbeeindruckt

Spitzenduo ungefährdet

Keine großen Überraschungen gab es gestern beim Nachholspieltag in der Bezirksliga. Das Führungsduo löste seine Aufgaben souverän, im Abstiegskampf schöpfen die SF Dorfmerkingen II neue Hoffnung. weiter
  • 145 Leser
SCHWIMMEN / "Arena Trophy" in der Münchener Olympiahalle - MTV Aalen mit guten Leistungen

Titel für Muharem Ljatifi

Unter Beteiligung von über 1000 Jugendlichen Schwimmern aus ganz Europa und aus Südamerika wurde in der vorigen Woche die "Arena Trophy" in München ausgetragen. Mit guten Resultaten der Aalener Athleten. weiter
DORFMERKINGEN II - WALDHAUSEN 2:0 (0:0)

Umkämpftes Derby

Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf haben sich die Sportfreunde Dorfmerkingen II im Derby gegen Waldhausen gesichert. 2:0 lautete das Ergebnis. weiter
  • 177 Leser

Überregional (120)

AUSSTELLUNG

'Anpfiff!' im Museum

Mit der Sonderausstellung 'Anpfiff!' widmet sich das Volkskundemuseum Oberschönenfeld im Jahr der Fußballweltmeisterschaft den schwäbisch-bayerischen Besonderheiten um das runde Leder. Die Ausstellung in dem Museum in Gessertshausen im Kreis Augsburg wird Fanartikel und Utensilien der beiden bekanntesten schwäbischen Fußballer Helmut Haller aus Augsburg weiter
  • 298 Leser
FESTIVAL

'Schlafloses' Kunstfest

Der Bund fördert das Kunstfest Weimar in diesem Jahr mit 255 000 Euro. 'Das Kunstfest hat sich als wichtige Bereicherung des Weimarer Kulturangebots etabliert', sagte Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) nach einem Gespräch mit Intendantin Nike Wagner. Vom 25. August bis 17. September steht das Festival unter dem Motto 'Schlaflos'. weiter
  • 335 Leser

'Tödlicher Stoß'

In britischen Tageszeitungen wird bereits über den Rücktritt des Premierministers spekuliert. So forderte 'The Guardian' Blair unter der Überschrift 'Neun Jahre sind genug' zum Abdanken in diesem Jahr auf. Der 'Daily Telegraph' kommentierte gestern in Bezug auf Blair: 'Der Skandal hat der persönlichen Glaubwürdigkeit und dem, was von seinem Anstand weiter
  • 271 Leser
STAATSANGEHÖRIGKEIT / Sachsen weist auf einen erprobten Weg zur Einbürgerung

'Wir wollen nicht die besseren Deutschen schaffen'

Sachsen könnte bei der Suche nach einem einheitlichen Einbürgerungsweg Vorbild sein. Die Kombination aus Test und Gespräch wird seit 2001 erprobt. weiter
  • 297 Leser
BERTELSMANN

10 000 Jobs geschaffen

Die Zahl der Beschäftigten bei Bertelsmann soll weiter steigen. Im vergangenen Jahr wuchs sie weltweit um rund 10 000 auf 88 000. Einen möglichen Börsengang vor Augen, setzt Europas größter Medienkonzern in diesem Jahr auf den Schwung aus milliardenschweren Investitionen. In neue Geschäfte seien 2005 rund 2,5 Mrd. EUR geflossen, sagte Vorstandschef weiter
  • 433 Leser

4:1-Sieg gegen die USA

79 Tage vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft hat sich die deutsche Nationalmannschaft für das Debakel von Florenz rehabilitiert. Drei Wochen nach der 1:4-Schlappe in Italien siegte das Team von Bundestrainer Jürgen Klinsmann gestern Abend dank einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte gegen die USA 4:1 (0:0). Vor 64 500 Zuschauern weiter
  • 282 Leser
LUFTFAHRT

92 unsichere Linien

Für 92 meist afrikanische Fluggesellschaften besteht wegen schwerer Sicherheitsmängel von sofort an ein Landeverbot auf Flughäfen der Europäischen Union. Eine entsprechende Liste, die auch von der Schweiz übernommen wurde, hat die EU-Kommission in Brüssel gestern beschlossen. Allein 50 der beanstandeten Gesellschaften kommen aus dem Kongo. weiter
  • 302 Leser
GROSSBRITANNIEN / Scotland Yard ermittelt gegen Premier Blair

Allen Kredit verspielt

Parteispendenaffäre verstärkt Rufe nach vorzeitigem Rücktritt
Scotland Yard muss sich mit einem ungewöhnlichen Fall beschäftigen: Aufgrund mehrerer Anzeigen ermittelt die Kriminalpolizei gegen Tony Blair und seine Labour-Partei. Sie steht im Verdacht, gegen ein Gesetz verstoßen zu haben, das den Verkauf von Adelstiteln verbietet. weiter
  • 284 Leser
STIMMUNG / Versöhnung in Dortmund

Annäherung geglückt: Nur vereinzelte Pfiffe

Die rund 70 000 Zuschauer gestern Abend in Dortmund gingen gnädig mit den deutschen Nationalspielern um. Der Versöhnungskurs des DFB zeigte Wirkung weiter
  • 277 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, Nachholspiel SF Siegen - Greuther Fürth 1:3 (1:1) Tore: 0:1 Kleine (17.), 1:1 Lintjens (40.), 1:2 Andreasen(64.),1:3 Eigler (86.). - Zuschauer: 6636. Tabellenspitze: 1. Bochum 26 Spiele/52 Punkte, 2. Alemannia Aachen 25/49, 3. Cottbus 26/44, 4. Greuther Fürth 26/44, 5. Karlsruher SC 26/43. ·Regionalliga Süd, Nachholspiel TuS weiter
  • 287 Leser
GEBURTSTAG

Auf ewig Captain Kirk

Mit seiner unerschrockenen Mannschaft vom 'Raumschiff Enterprise' erforschte William Shatner alias Captain Kirk fremde Welten und ferne Planeten. Gestern feierte er seinen 75. Geburtstag. Der hautenge, senfgelbe Raumanzug passt dem korpulent gewordenen Shatner wohl nicht mehr. Doch für 'Star Trek'-Fans wird er so ewig im Gedächtnis bleiben. Shatner weiter
  • 275 Leser
Geburtstag II

Auf ewig Mr. Spock

Seine - falschen - Ohren sind sein Leben, sind das Markenzeichen von Mr. Spock aus 'Raumschiff Enterprise'. Sie machten ihn reich und berühmt. Am Sonntag, wenige Tage nach 'Captain Kirk' wird Leonard Nimoy 75. Bewundert hat man ihn seiner Haltung wegen. Spock war auf unnachahmliche Weise beherrscht. Gelächelt hat er nie - denn Halbvulkanier wie er sind weiter
  • 284 Leser
PERSONALIEN

Auf Pauls folgt Schlömer

Joachim Schlömer wird neuer künstlerischer Leiter der gemeinsamen Tanztruppe der Theater Freiburg und Heidelberg. Der 44-Jährige werde im Sommer die Nachfolge von Irina Pauls antreten, teilte das Theater Freiburg gestern mit. Derzeit arbeitet Schlömer den Angaben zufolge als freischaffender Tanz-, Opern- und Schauspielregisseur. weiter
  • 306 Leser

Ausstellungen

Quadrate Dem Quadrat ist eine Ausstellung der Städtischen Galerie im Fruchtkasten des Klosters Ochsenhausen gewidmet. Sie zeigt bis zum 1. Mai Arbeiten von zehn Künstlern aus Süddeutschland, die sich mit dieser geometrischen Grundform auseinandergesetzt haben. Vor gut 20 Jahren haben sie sich um den Altmeister Anton Stankowski (1906 - 1998) in loser weiter
  • 274 Leser
KINDERGARTEN

Baby am Bordstein

Israelische Polizisten haben eine unaufmerksame Kindergärtnerin und ihre beiden Helfer festgenommen, nachdem ein einjähriges Mädchen bis auf die Straße gekrabbelt war. Eine Passantin hatte die Kleine in der Stadt Modiin an der Bordsteinkante gefunden. Das Baby war offenbar durch ein Loch im Zaun des Kindergartens geschlüpft. weiter
  • 353 Leser
KOMMUNEN / Zentrum wurde neu gestaltet

Balingens Stadtmitte lädt ein zum Flanieren

Die Stadtmitte von Balingen (Zollernalbkreis) hat nach ihrer Umgestaltung an Attraktivität gewonnen. Kaum zeigt sich mal die Sonne, schon finden sich die Flaneure ein und bevölkern die Tische der Straßencafés. Gerade am Platz vor der evangelischen Stadtkirche und auf der verkehrsfreien Friedrichsstraße halten sich die Leute gerne auf. Dort bietet sich weiter
  • 323 Leser
FINANZEN / Rechnungsprüfer reagieren auf Kritik

Bericht wird überprüft

Werden in der Freiburger Forst-Versuchsanstalt Millionen verschleudert? Ein Rechnungsprüfungsbericht legt das nahe. Der wird jetzt aber erst einmal überprüft. weiter
  • 228 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (061. Folge)

61. Folge »Und heute?« »Lade ich Sie nochmal zum Essen ein. Dabei erzähle ich Ihnen, was meiner Ansicht nach in den letzten sieben Jahren hier passiert ist.« »Und da reicht ein Abendessen? - Nach allem, was ich bisher weiß und was Sie mir schon am Montag erzählt haben . . .« »Ich gebe einen komprimierten Bericht.« Bienzle betrat eine Stunde später die weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL / Kölner Profis sollen gegen Frankfurt alles geben

Blick nach Mainz als Hilfe

Klub-Präsident Wolfgang Overath erklärt Heimsiege zur Pflicht
Präsident Wolfgang Overath glaubt an den Klassenerhalt seines 1. FC Köln. Er fordert von den Spielern, sich den Kampfgeist der Konkurrenz zum Vorbild zu nehmen. weiter
  • 219 Leser
UKRAINE / Vitali Klitschko strebt in die Politik

Boxer, Millionär, Bürgermeister?

Als Boxer hat er Siege gefeiert, mit Werbeverträgen viel Geld gemacht. Nun drängt es Vitali Klitschko in die Politik. Er will Bürgermeister von Kiew werden. weiter
  • 321 Leser
STUDIE / Viele wechseln nur alle drei Tage

Briten sind Unterwäsche-Muffel

Beim Wechseln ihrer Unterwäsche neigen die Briten nach einer neuen Studie keineswegs zu übertriebenem Eifer. Nach einer Analyse der Universität Manchester, die jetzt veröffentlicht wurde, tragen zehn Prozent der Briten ihre Unterhosen drei Tage in Folge. Fünf Prozent der Befragten gaben sogar zu, die Hosen umzudrehen, um sie einen Tag länger anbehalten weiter
  • 301 Leser

Bummelzüge. Selbst die ...

...ICE-Züge links und rechts auf dem Foto fahren mit gedrosseltem Tempo in den Stuttgarter Bahnhof ein, bis sie vor den Prellböcken in dem Kopfbahnhof Halt machen. weiter
  • 292 Leser
BRIEFWAHL / Städte melden weniger Anträge als 2001

Das Interesse hat nachgelassen

Bei der Landtagswahl am Sonntag zeichnet sich eine schwache Wahlbeteiligung ab. Darauf deutet neben dem sehr ruhigen Wahlkampf die bisher geringe Beteiligung der Bürger an der Briefwahl hin, wie eine Umfrage in den großen Städten des Landes ergab. weiter
  • 303 Leser
STATISTIK / 336 Millionen Tonnen im Jahr in Deutschland unterwegs

Das meiste Gefahrgut rollt über die Straßen

Auf Deutschlands Straßen, Schienen und Wasserwegen waren im Jahr 2004 insgesamt 336 Millionen Tonnen Gefahrgüter unterwegs. Die größte Menge, 158 Millionen Tonnen, transportierten Straßenfahrzeuge, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt. Die Allianz Pro Schiene forderte eine Verlagerung von Gefahrguttransporten von der Straße auf die Schiene. weiter
  • 249 Leser
MOTORSPORT / Die erste Ausfahrt des neuen Porsche GT3 endet nur für Walter Röhrl zufriedenstellend

Das Stoßgebet im Funkloch, das Kraftpaket in den Planken

Beim Automobilsalon in Genf wurde kürzlich der jüngste Spross der Zuffenhausener Flitzer-Schmiede präsentiert, der Porsche 911 GT3. Mit Spannung wartete man auf die erste Ausfahrt in der Nähe von Venedig. Eine heikle Angelegenheit, wie sich herausstellen sollte. weiter
  • 320 Leser
FORSCHER / Heidelberger Astrophysiker sucht nach der dunklen Energie

Den Dingen auf den Grund gehen - und sei es der Kosmos

Verborgene Welten haben es Christof Wetterich angetan. Der Heidelberger Astrophysiker erforscht die rätselhafte so genannte dunkle Energie im Kosmos weiter
  • 320 Leser
FUSSBALL-LÄNDERSPIEL / Nach zäher erster Hälfte noch klares 4:1 gegen die USA

Der doppelte Joker als Trumpf

Schweinsteiger stellt 45 Sekunden nach seiner Einwechslung die Weichen auf Sieg
Aus dem Gröbsten ist Jürgen Klinsmann raus. Seine Kicker-Auserwählten haben den in die Kritik geratenen Bundestrainer durch den 4:1 (0:0)-Erfolg gegen die USA vor weiterem Ungemach bewahrt. Drei Tore in sechs Minuten sorgten nach dem 1:0 für klare Verhältnisse. weiter
  • 245 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2069 (Vortag 1,2144) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8286 (0,8235) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6914 (0,6942) britische Pfund, 141,34 (141,61) japanische Yen und 1,5736 (1,5738) Schweizer Franken weiter
  • 374 Leser

Deutsche Piloten fordern einheitliche Standards und Gesamtkonzept

Für die von der EU-Kommission erstellte 'schwarze Liste' mit unsicheren Fluggesellschaften hat die Pilotenvereinigung Cockpit einheitliche Standards und eine ausreichende Überwachung gefordert. 'Die ,schwarze Liste macht Sinn, aber nur, wenn sie in ein Gesamtkonzept eingebunden ist', sagte der Pilot und Sprecher des Berufsverbandes, Markus Kirschneck. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Nur 18 sind gesetzt: Bundestrainer Jürgen Klinsmann und der Tag X

Die schwere Last der Ausmusterung

WM-Kader muss bis 15. Mai stehen, Überraschungen sind dabei nicht ausgeschlossen
Bundestrainer Jürgen Klinsmann steht in den kommenden Wochen vor einer seiner schwierigsten Aufgaben: Bis zum 15. Mai muss er seinen Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft nominiert haben. 18 Plätze sind schon fix, beim Rest Überraschungen durchaus noch möglich. weiter
  • 213 Leser
BILFINGER BERGER / Mannheimer Baukonzern strebt Rekordumsatz an

Dienstleistungsgeschäft als Wachstumstreiber

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger peilt im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatzrekord an. Die Erlöse sollen um 2 Prozent auf 7,2 Mrd. EUR steigen, sagte Vorstandschef Herbert Bodner bei der Bilanzpressekonferenz. Beim Konzernergebnis sei ein zweistelliges Plus geplant. Im abgelaufenen Geschäftsjahr stieg das Nachsteuerergebnis von weiter
  • 364 Leser
EINZELHANDEL / Tarifeinigung in Baden-Württemberg

Ein Prozent mehr Geld

Die Beschäftigten im baden-württembergischen Einzelhandel bekommen ein Prozent mehr Lohn und eine Einmalzahlung. Die Arbeitszeit bleibt bei 37,5 Stunden. weiter
  • 421 Leser
ENBW / OEW über Claassen und EDF verärgert

Erneuter Wirbel

Utz Claassen sorgt erneut für Wirbel. Mit seinem Einzug in den Vorstand des ENBW-Großaktionärs EDF stößt er den ENBW-Traditionseigentümer OEW vor den Kopf. weiter
  • 429 Leser
STIMMUNG / Ein Wechselbad der Gefühle

Erst ein Pfeifkonzert, dann Jubelgesänge

Die 64 500 Zuschauer erlebten gestern Abend in Dortmund zwei ganz verschiedene Halbzeiten. Entsprechend unterschiedlich fiel ihre Reaktion aus. weiter
  • 293 Leser
SPANIEN

Eta lässt die Waffen ruhen

Nach fast 40 Jahren will die Untergrundorganisation Eta ihren bewaffneten Kampf für ein unabhängiges Baskenland beenden. Sie erklärte gestern in einer Videobotschaft an die baskischen Medien, der Waffenstillstand gelte vom Freitag an und soll unbefristet eingehalten werden. Ziel sei es, 'den demokratischen Prozess im Baskenland voranzubringen und einen weiter
  • 237 Leser
SCHUHHANDEL

EU erhebt Schutzzölle

Wegen Dumpingpreisen erhebt die EU Strafzölle für Schuhimporte aus China und Vietnam. den Weg dafür frei und übergab zunächst Über die Höhe will EU-Handelskommissar Peter Mandelson am heutigen Donnerstag entscheiden. Eine Annahme durch die Kommission ist danach eine en Donnerstag geplant. Dies gilt Formsache. Die Zölle werden vom 7. April an erhoben weiter
  • 435 Leser

Frauen bei Olympia

Skispringen ist nicht die einzige Sportart, in der keine Frauen bei Olympischen Spielen starten. Nordische Kombination, Rodel-Doppelsitzer und Viererbob fehlen ebenfalls. Zudem laufen die Frauen oft über kürzere Strecken. Bei Sommerspielen ist der Unterschied noch gravierender. In Athen 2004 gab es 301 Wettbewerbe, davon 125 für Frauen, 166 für Männer weiter
  • 251 Leser
EU / Kabinett verlängert Regelung für Kräfte aus Osteuropa

Freizügigkeit begrenzt

Die Freizügigkeit für Arbeitnehmer aus den acht osteuropäischen EU-Staaten bleibt in Deutschland bis 2009 eingeschränkt. Das hat das Bundeskabinett entschieden. weiter
  • 351 Leser
EISHOCKEY

Fünf Neuzugänge

Die Adler Mannheim verstärken sich für die neue Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Verteidiger Felix Petermann und Stürmer Francois Methot kommen aus Nürnberg, Angreifer Rick Girard aus Augsburg sowie die Abwehrspezialisten Francois Bouchard (Frankfurt) und Pascal Trepanier (SC Bern). Alle fünf erhalten Zweijahresverträge. weiter
  • 310 Leser
KIRCHE / Programm des Papstbesuches nimmt Gestalt an

Gebet auf dem Marienplatz

Seinen Besuch in Deutschland vom 9. bis 14. September wird Papst Benedikt XVI. mit einem Gebet auf dem Münchner Marienplatz beginnen, teilte der Münchner Kardinal Friedrich Wetter mit. Am 10. September um 9.30 Uhr wird er den Festgottesdienst auf dem Münchner Messegelände eröffnen, zu dem über 100 000 Gläubige erwartet werden. Weitere Großgottesdienste weiter
  • 267 Leser
URHEBERRECHT / Nur Brennen für privaten Gebrauch erlaubt

Gefährliche Raubkopien

Justizministerin Zypries kann Bagatellklausel nicht durchsetzen
Das private Kopieren von CD und DVD bleibt erlaubt, wenn sie nicht kopiergeschützt sind. Die Plattenfirmen konnten sich bei der Bundesregierung mit ihrer Forderung nach Einschränkungen nicht durchsetzen. Den Kopierschutz zu umgehen, bleibt weiter verboten. weiter
  • 401 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen gewinnt 31:28 in Düsseldorf

Gelungene Generalprobe

Sorge um verletzten Knezevic - Endspurt bring Erfolg
Mit 31:28 haben die Göppinger Handballer ihr Bundesliga-Spiel in Düsseldorf gewonnen. Aber auf dem Sieg liegt ein Schatten: Aleksander Knezevic ist verletzt. weiter
  • 283 Leser
TUI

Gewinn bricht ein

Der weltgrößte Tourismuskonzern Tui blickt trotz eines Gewinneinbruchs 2005 zuversichtlich in das Jahr 2006. Obwohl die Buchungen mit einem Plus von 2 Prozent derzeit eher verhalten sind, will Tui im Reisegeschäft um bis zu 5 Prozent wachsen, sagte Konzernchef Michael Frenzel. Im Sektor Schifffahrt rechnet er im Ergebnis eher mit Einbußen. Im vergangenen weiter
  • 303 Leser
FUSSBALL

Greuther Fürth bleibt dran

Die SpVgg Greuther Fürth hat den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga weiter fest im Visier. Das Team von Trainer Benno Möhlmann feierte gestern Abend einen 3:1 (1:1)-Sieg im Nachholspiel bei Schlusslicht SF Siegen, verbesserte sich mit 44 Zählern auf den vierten Platz in der 2. Liga und ist nun punktgleich mit dem Dritten Energie Cottbus. Siegen bleibt weiter
  • 304 Leser
FRAUEN-SKISPRINGEN / Das neu gebildete deutsche Nationalteam hat in dieser Saison 5 von 19 Wettbewerben gewonnen

Große Schritte auf dem Weg zum Olympia-Startrecht 2010

Fünf Siege, weitere sieben Podestplätze in den 19 Konkurrenzen: Das neue deutsche Skisprung-Nationalteam der Damen hat in dieser Saison weit erfolgreicher abgeschnitten als die Männer. Die Chancen der jungen Disziplin auf eine Zulassung bei Olympia 2010 werden immer besser. weiter
  • 238 Leser
CURLING

Gutes Pflaster Kanada

Die deutschen Curling-Frauen sind bei der WM im kanadischen Grande Prairie überraschend auf Halbfinal-Kurs. Das Team des SC Riessersee um Ex-Weltmeisterin Andrea Schöpp fuhr beim 8:6 gegen Dänemark den fünften Sieg ein. Zuvor hatten sie Schottland mit 9:5 geschlagen. Als nächste Gegner stehen die enttäuschenden Schweizerinnen auf dem Plan. weiter
  • 336 Leser
BELEIDIGUNG / Verfahren um René Weller eingestellt

Günther Jauch kann aufatmen

Gegen TV-Moderator Günther Jauch wird nicht mehr wegen des Verdachts der Beleidigung und Verleumdung des früheren Boxweltmeister René Weller ermittelt. 'Es besteht kein öffentliches Interesse', sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln und bestätigte Angaben des Anwalts Markus Roscher. Der hatte im Auftrag des Sportlers Strafanzeige eingereicht. weiter
  • 257 Leser
ANKLAGE / Bürgermeister will in den Ruhestand

Haigerlocher stärken Trojan den Rücken

Der wegen Untreue und Betrugs angeklagte Haigerlocher Bürgermeister Trojan möchte in den Ruhestand versetzt werden. Etliche Bürger wollen ihn im Amt halten. weiter
  • 739 Leser

Hunderte Opfer

Die baskische Untegrundorganisation Eta hat sich 1959 gegründet. Sie strebt die Unabhängigkeit des Baskenlandes an. Die Zahl ihrer Mitglieder wurde Anfang der 80er Jahre auf rund 1000 geschätzt. Heute werden nur noch einige Dutzend vermutet. Seit 1968 fielen dem Terror mehr als 800 Menschen zum Opfer. weiter
  • 331 Leser
URTEIL

Im Wahn den Vater erstochen

Das Tübinger Landgericht hat gestern die Unterbringung einen jungen Mannes in ein psychiatrisches Krankenhaus angeordnet, der im Wahn seinen Vater getötet hatte. Der 27-Jährige aus Pliezhausen (Kreis Reutlingen) hatte im Juni 2005 nach einem Streit mehr als 100 Mal mit mehreren Messern und Scheren auf sein Opfer eingestochen. Stimmen hätten ihn dazu weiter
  • 277 Leser
KULTURPOLITIK / Landeskunstbeirat gegründet

Impulse für die Regierung

Um der Kunst und Kultur in Baden- Württemberg neue Impulse zu geben, hat die Landesregierung einen Kunstbeirat mit 15 Experten aus der Taufe gehoben. weiter
  • 270 Leser
TESA

Interesse an Uhu

Der Klebstoffhersteller Tesa würde gern seinen Bühler Konkurrenten Uhu übernehmen. Es gebe aber keine konkreten Kaufverhandlungen, sagte ein Sprecher des Tesa-Mutterkonzerns Beiersdorf. 'Mit Uhu könnten wir das Tesa-Geschäft mit dem privaten Endkunden stärken. Zwei bekannte Marken kämen zusammen. Gegenwärtig macht Tesa 70 Prozent seines Geschäfts mit weiter
  • 488 Leser
USA

Isländer fühlen sich im Stich gelassen

Die USA fahren ihren Militärstützpunkt im isländischen Keflavik auf ein Minimum zurück. Den Isländern passt das nicht. Sie fürchten um ihre Verteidigung. weiter
  • 218 Leser
fall rahman

Kabul spricht von Erpressung

Die afghanische Regierung hat die anhaltende internationale Kritik am Prozess gegen den zum Christentum übergetretenen Abdul Rahman zurückgewiesen. Dem 40-Jährigen droht die Todesstrafe. Deutsche Politiker hatten gefordert, in diesem Falle die Aufbauhilfe für Afghanistan einzustellen oder die dort stationierten Bundeswehrsoldaten abzuziehen. Wirtschaftsminister weiter
  • 284 Leser
TIERE / 'Piper' saß acht Tage auf einem Baum

Katze überlebt 24-Meter-Sturz

Einen Sturz aus dem Wipfel eines 24 Meter hohen Baumes hat eine Katze in Summerville (US-Bundesstaat Indiana) überlebt. Sie war nach dem Sturz noch nicht einmal benommen, sondern suchte sofort das Weite, nachdem sie auf dem Boden aufgekommen war. Der Besitzer fand das verstörte Tier schließlich unter einem Wagen. Die Katze war unverletzt, jedoch nach weiter
  • 214 Leser
SPARKASSEN

Kein Privater in Berlin

Das deutsche Sparkassenlager will alle Anstrengungen dazu unternehmen, dass die Berliner Sparkasse im Zuge des Verkaufs der Bankgesellschaft Berlin nicht an einen privaten Träger geht. 'Wir wollen in Berlin eine echte Sparkasse erhalten und behalten', sagte Dietrich Hoppenstedt, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) in Frankfurt. weiter
  • 400 Leser
PROZESS / Millionenschaden durch überteuertes Büromaterial

Keine Haft für Betrüger Landgericht ließ das Verfahren zehn Jahre lang ruhen

Kurz vor der Verjährung schnell ein mildes Urteil: Ein Betrüger durfte das Landgericht Heilbronn als freier Mann verlassen, weil das Verfahren zehn Jahre lang ruhte. Dabei hatte der Mann die Stadt Heilbronn schwer geschädigt und einen Angestellten bestochen. weiter
  • 321 Leser
MERCK / Schering-Übernahme soll nicht teurer werden

Keine höhere Kreditlinie

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck KG hat Berichte dementiert, wonach sich das Unternehmen für die Übernahme des Konkurrenten Schering eine deutlich höhere Kreditlinie als die vorgesehenen 14,6 Mrd. EUR habe einräumen lassen. Bei der US-Börsenaufsicht hinterlegte Unterlagen, wonach sich Merck bei den Banken 16,1 Mrd. EUR leihen wolle, seien offenbar weiter
  • 410 Leser

Klinsmann fliegt wieder

Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann wird am Sonntag wieder in seine Wahlheimat USA zurückfliegen. Zuvor will der Chefcoach der deutschen Nationalmannschaft am Samstag noch eine Bundesliga-Partie besuchen. Klinsmann hatte bereits vor dem Spiel gestern Abend gegen die USA zahlreiche Einzelgespräche mit seinen WM-Kandidaten und Vertretern der Bundesliga weiter
  • 266 Leser
JUSTIZ

KOMMENTAR: Anschlag auf das Rechtsempfinden

Die kriminellen Machenschaften um Büroklammern, Briefpapier und Bleistifte im Heilbronner Rathaus waren ein Skandal, wie er bis dahin kaum vorstellbar gewesen ist. Alle Mechanismen zur Kontrolle eines selbstherrlichen Angestellten hatten versagt. Ein kleines Licht konnte nach Gutdünken walten und schalten. Dadurch wurden die krummen Touren der bettelnden weiter
  • 259 Leser
ETA

KOMMENTAR: Druck und Dialog

Die Ankündigung einer dauerhaften Waffenruhe kam nicht überraschend. Das Morden hat die Eta schon seit längerem aufgegeben. Nun müssen die Bombenanschläge aufhören, wenn sie auch nicht mehr großen Schaden anrichteten. Es muss ein Ende sein mit den Erpresserbriefen und den Schmähschmierereien. Der Erfolg wäre nicht allein Spaniens Regierungschef Zapatero weiter
  • 266 Leser
KINDERGELD

KOMMENTAR: Steinbrücks Blamage

Kostenlose Kindergartenplätze für alle und dafür vier oder sechs Euro weniger Kindergeld - was Bundesfinanzminister Peer Steinbrück als Lösung für ein großes Problem vorschlägt, klingt verblüffend einfach. Zu einfach. Denn mit beiläufig hingeworfenen Vorschlägen blamiert er sich nur. So einfach geht die Sache nicht. Steinbrück müsste wissen, dass er weiter
  • 288 Leser
EINZELHANDEL

KOMMENTAR: Verdi beugt sich - verliert aber nicht

Das öffentliche Aufsehen über die Tarifeinigung im baden-württembergischen Einzelhandel ist nicht zu vergleichen mit dem Interesse an dem weitgehend beendeten Streik der Müllmänner. Und doch ist das, was gestern in Sindelfingen nach dem Vorbild des Bezirks Berlin vereinbart wurde, nichts weniger als der Einstieg in ein neues Tarif-Zeitalter. Das Stichwort weiter
  • 441 Leser
EU

Kongo-Einsatz beschlossen

Die Regierungen der EU haben sich grundsätzlich auf den Einsatz von EU-Soldaten in Kongo geeinigt. Die Botschafter der 25 Staaten beschlossen gestern, dass die Union die Wahlen im Juni mit knapp 1500 Soldaten absichern wird. Die Führung soll das Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Potsdam übernehmen. Der Beschluss der Botschafter im Politischen weiter
  • 284 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Offener Brief an Goppel In einem offenen Brief an Wissenschaftsminister Thomas Goppel (CSU) setzt sich der schwäbische Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert (CSU) für die Erhaltung der Augsburger Musikhochschule ein. Ein Aus für diese Einrichtung wäre 'ein nicht wieder gutzumachender Verlust und Imageschaden' für Augsburg und die Region. Eine Expertenkommission weiter
  • 272 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gaspreissenkung verordnet Die rheinland-pfälzische Kartellbehörde hat bei drei regionalen Gasversorgern Preissenkungen angeordnet. Wie das Wirtschaftsministerium in Mainz mitteilt, müssen die betroffenen Unternehmen ihre Preise künftig so gestalten, dass diese nicht mehr als 2 Prozent über den Tarifen vergleichbarer Gasversorger liegen. Bislang betrugen weiter
  • 360 Leser
SCHULE

Lehrer klagen über Druck

Lehrer klagen über zunehmenden Leistungsdruck: Die Ansprüche von Schule und Eltern seien stark gewachsen, betonten gestern evangelische Religionslehrer bei einer Fortbildung in Stuttgart. Dem sei die personelle und die materielle Ausstattung der Schulen nicht gewachsen. Die Lehrer forderten aus diesem Grund höhere Ausgaben für Bildung. Besonders von weiter
  • 203 Leser
FLÜCHTLINGE

LEITARTIKEL: Zum Erfolg verdammt

Erschöpfte Boat-People vor der Insel Lampedusa, verzweifelte Flüchtlinge in Spaniens Exklaven Ceuta und Melilla, ertrunkene Zuwanderer vor den Küsten der Kanaren - die Flüchtlingswellen, die seit Jahren auf Europa zuschwappen, wollen nicht abklingen. Und in Großstädten wie Paris und Lyon randalieren die Kinder der Einwanderer und zeigen, dass das Phänomen weiter
  • 268 Leser

Leute im Blick

Laetitia Casta Das französische Model Laetitia Casta (27) und der italienische Schauspieler Stefano Accorsi (35) erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Das berichtete die italienische Zeitung 'Il Messaggero'. Das Baby werde im Oktober erwartet. Casta hat bereits eine Tochter aus einer früheren Beziehung. Casta und Accorsi hatten sich vor drei Jahren weiter
  • 351 Leser
Fall Reemtsma

Lutz Drach vor Gericht

Lutz Drach, der jüngere Bruder des Reemtsma-Entführers Thomas Drach, steht erneut wegen Geldwäsche vor dem Landgericht Aachen, nachdem der Bundesgerichtshof ein erstes Urteil des Landgerichts von 2004 teilweise aufgehoben hatte. Der 44-Jährige hatte umgerechnet 3,9 Millionen Euro aus dem Reemtsma-Lösegeld beiseite geschafft. Dafür war er zu fünf Jahren weiter
  • 300 Leser
MISSBRAUCH / Siebtklässler fallen über Mitschüler her

Mehr als Doktorspiele

In einer Hauptschule in Augsburg ist es vor der gesamten Klasse zu sexuellen Übergriffen auf einen Mitschüler gekommen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. weiter
  • 301 Leser
VOGELGRIPPE / Regierung verstärkt Seuchenforschung

Mehr Geld für Impfstoffe

Die Bundesregierung will den Kampf gegen die Vogelgrippe verstärken und einen neuen Impfstoff für Menschen entwickeln. 'Damit sind wir in der Lage, die Bevölkerung zu impfen, noch ehe das Virus mutiert ist', sagte Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD). Das Kabinett billigte das auf vier Jahre ausgelegte Programm zur Seuchenforschung. Es werden 60 weiter
  • 274 Leser
HYPOVEREINSBANK / Unicredit kassiert Dividende

Münchner schreiben wieder schwarze Zahlen

Nach Milliardenverlusten und der Übernahme durch die italienische Unicredit hat die Hypovereinsbank (HVB) ihre schwere Krise weitgehend überwunden. Die Bank nutzte zwar 2005 als letztes Jahr der Eigenständigkeit für weitere Aufräumarbeiten. Trotz hoher Restrukturierungskosten und zusätzlicher Kreditrisikovorsorge schaffte die Bank aber im vergangenen weiter
  • 411 Leser
NEU IM KINO / 'Das Leben der Anderen' von Florian Henckel von Donnersmarck

Mächtige, armselige Kreaturen

Ulrich Mühe spielt beklemmend realistisch einen Stasi-Offizier
Der Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck hat mit Stars wie Ulrich Mühe einen grandiosen Film über den Stasi-Terror gedreht: 'Das Leben der Anderen'. weiter
  • 433 Leser

Na Sowas. . .

Das gibt eine saftige Anzeige: Mit täuschend echt aussehenden Papieren aus der Zeit des Deutschen Reiches wollte ein Autofahrer (45) auf der A 1 die Münsteraner Polizei hinters Licht führen. Als er wegen zu hohen Tempos gestoppt wurde, legte er einen selbst gemachten Führerschein und einen Personalausweis vor - ausgestellt vom Polizeipräsidenten 'Groß-Berlins'. weiter
  • 308 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Brand in Atomkraftwerk In einem Atomkraftwerk im Westen Japans hat es gestern gebrannt. Wegen des dichten Rauchs brauchten die Feuerwehrleute zwei Stunden, um den Brandherd zu erreichen. Zwei Stunden später waren die Flammen gelöscht. Radioaktivität trat offiziellen Angaben zufolge nicht aus. Zwei Arbeiter erlitten Rauchvergiftungen. Zuständige Ministerin weiter
  • 298 Leser
VOGELGRIPPE / Ornithologen sorgen sich um das Überleben des See- und Schreiadlers

Neue Gefahr für seltene Greifvögel

Die Auswirkungen der Vogelgrippe auf Hausgeflügel können im Infektionsfall verheerend sein. Gefährdet das Virus auch seltene Wildvogelarten wie See- und Schreiadler? Von ihnen existieren wenige Brutpaare vor allem im Nordosten Deutschlands. So leicht ist Professor Matthias Freude nicht aus der Ruhe zu bringen. Die Vogelgrippe und der Frühjahrszug der weiter
  • 353 Leser
FERNSEHEN

Neues Gesicht im 'Tatort'

Der neue Kommissar des Saarland-'Tatorts' heißt Maximilian Brückner. Der 27-jährige löst den radelnden Max Palu (Jochen Senf) ab. Er spielt künftig Kommissar Franz Kappl, der aus Bayern nach Saarbrücken kommt. Die erste Folge läuft am 15. Oktober. Brückner war unter anderem in dem Kinofilm 'Sophie Scholl - Die letzten Tage' zu sehen. weiter
  • 337 Leser
FUSSBALL / Polizeidirektor: Die Weltmeisterschaft könnte morgen anfangen

Nur mit der Fitness hapert es bei den Beamten noch etwas

Würde die Fußball-WM morgen anfangen, die Polizei wäre parat - davon ist der Direktor der Bereitschaftspolizei überzeugt. Nur ein wenig fitter sollten seine Leute sein. weiter
  • 280 Leser

Obdachlos. Im wahrsten ...

...Sinne obdachlos geworden sind - wie dieses Paar - viele Einwohner der Stadt Innisfail im Nordosten Australiens. Der zerstörerische Zyklon 'Larry' hat ihnen das Dach über dem Kopf weggefegt. Jetzt erschweren heftige Regenfälle und Überschwemmungen die Arbeit der Helfer. weiter
  • 326 Leser
U-21-Junioren

Optimistisch trotz Aderlass

Ein Quintett haben sie bei Bundestrainer Jürgen Klinsmann abgeliefert, doch auch mit der zweiten Garnitur wollen die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Europameister werden. 'Was diese Mannschaft für das A-Team geleistet hat, kann man gar nicht hoch genug bewerten', sagte der künftige Sportdirektor Matthias Sammer. Durch das 3:1 (1:1) weiter
  • 270 Leser
LEICHENFUND

Polizei klärt die Identität

Die Identität eines im Wald bei Pöttmes (Kreis Aichach-Friedberg) entdeckten Toten ist geklärt. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch ist es ein 19-Jähriger aus Neuburg an der Donau. Die Leiche war in einem ausgebrannten Auto entdeckt worden. Die Ermittlungen ergaben, dass der Wagen des jungen Mannes nach einem Discobesuch vermutlich auf einem schneeglatten weiter
  • 306 Leser
SCHULEN / Ruf nach Medienpädagogik

Porno als 'cooler Hit' in der Pause

Eltern von Handy-Technik überfordert
Gewaltszenen und Pornodarstellungen auf Schüler-Mobiltelefonen in Immenstadt und Kaufbeuren haben den Ruf nach Medienpädagogik laut werden lassen. Eltern sollten darauf achten, was ihre Kinder auf den Handys haben, fordert Sozialministerin Christa Stewens. weiter
  • 348 Leser
METRO / Einzelhandelskonzern bleibt auf Wachstumskurs

Real trübt die Bilanz

Der Handelskonzern Metro ist 2005 vor allem im Ausland gewachsen und erzielt dort mehr als die Hälfte seines Umsatzes. Als Sorgenkind gilt die Tochter Real. weiter
  • 418 Leser
HAKENKREUZ

Roth zeigt sich selbst an

Die Bundesvorsitzende der Grünen, Claudia Roth, hat bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart Selbstanzeige wegen Tragens eines möglicherweise verfassungsfeindlichen Symbols gestellt. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft sagte, es müsse noch geprüft werden, ob es ein Ermittlungsverfahren geben werde. Roth teilte mit, sie habe einen Button getragen, der weiter
  • 293 Leser
KRITIK

Schröder zieht vor Gericht

Gerhard Schröder streitet nun auch vor Gericht mit FDP-Chef Guido Westerwelle über dessen Kritik am Engagement des Altkanzlers für die Ostsee-Pipeline. Der SPD-Politiker hat nach FDP-Angaben vor dem Hamburger Landgericht eine einstweilige Verfügung gegen Westerwelle erwirkt. Westerwelle drohen 250 000 Euro Ordnungsgeld, wenn er die Kritik an Schröders weiter
  • 264 Leser
EU / 'Schwarze Liste' für den Luftverkehr veröffentlicht - Europaweites Landeverbot für 92 Fluglinien

Schutz vor fliegenden Särgen

50 Gesellschaften allein aus dem Kongo - Fracht- und Passagiermaschinen betroffen
Auf einer gestern veröffentlichten 'schwarzen Liste' hat die EU-Kommission 92 Fluggesellschaften als unsicher eingestuft. Sie werden ab sofort mit einem EU-weiten Landeverbot belegt. Die meisten Linien auf der Liste sind afrikanische - allein aus dem Kongo sind es 50. weiter
  • 274 Leser
AUSLÄNDERRECHT / Innenminister stellt Wende in der Flüchtlingspolitik in Aussicht

Schäuble: Bleiberecht für Altfälle

Spanische Regelung als Vorbild - EU will Schleuserbanden gemeinsam bekämpfen
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat bei einem Treffen mit fünf Amtskollegen eine Bleiberegelung für lange hier lebende Flüchtlinge in Aussicht gestellt. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) strebt bis zum Herbst eine Lösung für seit Jahren in Deutschland lebende Flüchtlinge an. 'Wenn die Menschen im Land sind und auch keine Chance besteht, weiter
  • 240 Leser
VERKEHR / ADAC warnt vor Staus am Wochenende

Skiurlauber verstopfen die Autobahnen

Weiterhin hervorragende Wintersportbedingungen sorgen am kommenden Wochenende voraussichtlich nicht nur für volle Skipisten sondern auch vielerorts für verstopfte Autobahnen. Wie der ADAC in seiner Stauprognose mitteilte, drohen vor allem am Samstag Staus und zäh fließender Verkehr auf den Hauptstrecken Richtung Süden sowie in der Gegenrichtung. Betroffen weiter
  • 306 Leser

So spielten sie

·Deutschland - USA 4:1 (0:0) Deutschland: Kahn (FC Bayern München/36 Jahre/84 Länderspiele) - Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin /26/34), 83. Owomoyela (Werder Bremen/26/11), Metzelder (Bor. Dortmund/25/19), Mertesacker (Hannover/21/20), Lahm (FC Bayern/22/17) - Kehl (Bor. Dortmund/26/25), ab 83. Ernst (Schalke 04/26/24), Schneider (Leverkusen/32/61), weiter
  • 248 Leser
GROSSBRITANNIEN

Souvenirs zum 80. der Queen

Zum 80. Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. kommen Souvenirjäger voll auf ihre Kosten. Einen Monat vor dem Termin am 21. April brachte die Königliche Münze gestern in London die ersten Erinnerungsstücke in den Handel. Neben der offiziellen Gedenkmünze zum Nennwert von fünf Pfund (etwa 7,20 Euro) sind zum Beispiel auch Briefbeschwerer, Schmuckboxen weiter
  • 312 Leser
TRINKWASSER

Sparsame Freiburger

Die Freiburger sind Spitzenreiter beim Wassersparen in Baden-Württemberg. Im Jahr 2004 verbrauchten die Einwohner der 'Ökohauptstadt' Deutschlands täglich 94 Liter Trinkwasser, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Im Vergleich dazu lag der Wasserverbrauch pro Kopf in Mannheim und Karlsruhe bei täglich 153 Liter. 'Die Freiburger sind beim weiter
  • 326 Leser
PHILIPPINEN

Spuckender Vulkan

Im Osten der Philippinen hat der Vulkan Bulusan Asche bis in eineinhalb Kilometer Höhe gespuckt und Furcht vor einem größeren Ausbruch geweckt. Außerdem seien 'explosionsartige Erdbeben' registriert worden, teilte das philippinische Institut für Vulkanologie und Seismologie mit. Alle Bewohner im Umkreis von vier Kilometern mussten ihre Häuser verlassen. weiter
  • 249 Leser
EISHOCKEY / Kölner Haie ziehen als erste Mannschaft ins Playoff-Halbfinale ein

Späte Genugtuung für den 'Alpenvulkan'

Hans Zach genoss sichtlich die Ovationen des Publikums: Mit den Kölner Haien war der Ex-Bundestrainer soeben als Erster ins Playoff-Halbfinale der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) eingezogen und hatte es nach zwei enttäuschenden Jahren seinen Kritikern noch einmal gezeigt. 'Das ist emotional für mich nichts', behauptete der Bad Tölzer zwar, doch Gestik weiter
  • 195 Leser
FAMILIE / Heftige Kritik auch aus den eigenen Reihen

Steinbrück rudert bei Kindergeld-Vorschlag zurück

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat nach heftiger Kritik aus den eigenen Reihen und der Opposition seinen Kindergeld-Vorstoß zurückgenommen. Steinbrücks Sprecher sagte gestern in Berlin, der Minister habe den Vorschlag 'so gar nicht gemacht', das Kindergeld zu kürzen, um kostenlose Kindergartenplätze anbieten zu können. Steinbrück habe sich weiter
  • 310 Leser

Stichwort: Familienförderung

Der Staat unterstützt Familien auf vielfältige Weise. Seit 2002 gibt er jährlich dafür fast 100 Milliarden Euro aus. Laut Finanzministerium schlägt mit 34,5 Milliarden Euro das Kindergeld jedes Jahr am stärksten zu Buche. Die durch steuerliche Kinderfreibeiträge entstehenden Mindereinnahmen werden von der Regierung auf 1,5 Milliarden Euro beziffert. weiter
  • 255 Leser
BESTATTUNGEN

Stift mietet Grabanlage

Für Bewohner, die ohne Angehörige sterben oder die kein eigenes Grab wünschen, hat das evangelische Seniorenstift in Freiburg jetzt eine alte Gemeinschaftsgrabanlage von der Stadt Freiburg angemietet. Damit soll gewährleistet werden, dass die Verstorbenen eine würdige Gedenkstelle erhalten. Nach der Umgestaltung der Grabanlage werden 44 Urnenplätze weiter
  • 275 Leser
ENERGIE / Gegner ziehen vor Gericht

Streit um größten Windpark im Land geht weiter

Der Bau des größten Windparks im Land in Simmersfeld (Kreis Calw) gerät wieder in Gefahr. Nach einem Bericht der 'Stuttgarter Nachrichten' haben die Projektgegner beim Regierungspräsidium Freiburg offiziell Widerspruch gegen den Holzeinschlag eingelegt und werden parallel dazu vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart ein Eilverfahren gegen die Baugenehmigung weiter
  • 277 Leser
SIEMENS / Finanzchef Heinz-Joachim Neubürger geht überraschend

Stühlerücken im Vorstand

Klaus Kleinfeld baut Unternehmensspitze drastisch um
Klaus Kleinfeld drückt Siemens gut ein Jahr nach seinem Amtsantritt immer stärker den Stempel auf. Im Zuge von Personalrochaden tritt Finanzvorstand Heinz-Joachim Neubürger zurück, der sich vor der Berufung Kleinfelds Hoffnungen auf den Chefsessel gemacht hatte. weiter
  • 409 Leser

Telegramme

fussball: Kevin Kuranyi ist beim Bundesligisten Schalke 04 wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der 23-Jährige war am Meniskus operiert worden. Fussball: Bundesligist 1. FC Nürnberg muss auf Stürmer Markus Daun verzichten. Der 25-Jährige wird heute wegen einer Entzündung im Sprunggelenk operiert. Fussball: Der Nürnberger Bundesliga-Profi Ivica weiter
  • 295 Leser
ARBEITSZEIT / 4500 demonstrieren vor der Staatskanzlei

Trillerpfeifen gegen Stoiber

Der Protest gegen die Einführung der 42-Stunden-Woche im öffentlichen Dienst in Bayern dauert an. Die Mahnwache vor der Staatskanzlei wurde gestern fortgesetzt. weiter
  • 288 Leser
FAMILIENDRAMA / Mann sticht Ehefrau nieder

Tödlicher Streit

Ein Gericht hatte ein Kontaktverbot ausgesprochen, jetzt endete das Familiendrama im Ostallgäu tödlich: Ein Ehemann stach seine Frau auf der Straße nieder. weiter
  • 345 Leser
STREIK / Neue Strategie beschlossen

Verdi schaltet einen Gang zurück

Im Arbeitskampf um die 38,5-Stunden-Woche will Verdi jetzt die Kommunen finanziell treffen. Dazu werden die klassischen Streikfelder vorerst geräumt. weiter
  • 239 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste wettgemacht

Die deutschen Aktienmärkte haben gestern nach schwachem Start ihre Verluste wieder wettgemacht. Der Deutsche Aktienindex (Dax) erreichte im Verlauf ein neues Jahreshoch. Geholfen hat eine freundliche Eröffnungstendenz der Wall Street. Vor allem Automobilwerte zogen deutlich an. Hier wurde insbesondere auf positive Analysteneinschätzungen zu VW und BMW weiter
  • 435 Leser
BILDUNG

Waldorfschulen im Aufwind

Immer mehr Kinder im Land gehen auf Waldorfschulen. Im laufenden Schuljahr besuchen rund 22 700 Jungen und Mädchen die von dem Anthroposophen Rudolf Steiner gegründeten Schulen, teilte das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mit. Das waren 2,8 Prozent mehr als im Schuljahr 2004/05. Damit hat sich die Zahl in den vergangenen 25 Jahren fast verdoppelt; weiter
  • 338 Leser
SCHMIERGELDSKANDAL

Wildmoser muss zahlen

Nach dem Schmiergeldskandal um den Bau der Münchner Allianz Arena muss Karl-Heinz Wildmoser junior 2,8 Millionen Euro an die Stadiongesellschaft zahlen. Das hat das Landgericht München II gestern entschieden. Die Allianz Arena hatte die Summe als Schadenersatz von ihrem ehemaligen Geschäftsführer gefordert. Wildmoser hätte das Geld, das er von der Baugesellschaft weiter
  • 354 Leser
SERBIEN

Über 100 Erdrutsche

In Serbien hat es nach Schneeschmelze und starken Regenfällen weit mehr als 100 Erd- und Bergrutsche gegeben. Betroffen sind das Zentrum und der Westen des Landes, wo über 1000 Menschen ihre zerstörten Häuser verlassen mussten. Sie wurden in Notunterkünften untergebracht. Auch tausende Hektar landwirtschaftlicher Flächen sind überflutet. weiter
  • 305 Leser

Zur sache: Macht mit Augenmaß

Das transatlantische Verhältnis muss erneuert werden, meinen Jeffrey Gedmin und Stanley Sloan. Wie, darüber sind die US-Experten geteilter Ansicht. weiter
  • 285 Leser
SCHIENENVERKEHR / Geld für Erneuerung

Zur WM rüstet auch die Bahn auf

Mehr als 1000 zusätzliche Verbindungen
Nicht nur, aber auch wegen der Fußball-Weltmeisterschaft steckt die Bahn ordentlich Geld in Gleise, Bahnhöfe und Betrieb. Rund 350 Millionen Euro werden verbaut. weiter
  • 194 Leser
SPANIEN / Eta-Ankündigung löst nur verhaltene Freude aus

Zuversicht mit Vorbehalten

Konservative halten Waffenstillstand nur für ein politisches Druckmittel
Monatelang haben die Spanier auf diesen Augenblick gewartet. Denn immer wieder hatte Regierungschef Zapatero die Hoffnung geäußert, dass der Eta-Terror sein Ende findet. Doch die Ankündigung der Terroraktion löste keinen Jubel aus. Viele Spanier trauen der Zusage nicht. weiter
  • 270 Leser
LITERATURPFLEGE / Eugen Schmid legt überraschend Vorsitz nieder

Ärger in der Hermann-Hesse-Stiftung

Wegen Differenzen über eine neue Satzung ist Tübingens Alt-OB Eugen Schmid überraschend vom Vorsitz der Hermann-Hesse-Stiftung in Calw zurückgetreten. weiter
  • 280 Leser
KINDERSCHUTZ

Ärzte fordern Ambulanzen

Die Landesärztekammer Baden-Württemberg wirft der Regierung Tatenlosigkeit im Kinderschutz vor. Sie müsse endlich - wie vor Jahren versprochen - Kinderschutzambulanzen schaffen, forderte die Vorsitzende des Ausschusses 'Gewalt gegen Kinder', Anne Gräfin Vitzthum, gestern. 'Aber die Politik lässt uns - und damit auch die körperlich und/oder seelisch weiter
  • 256 Leser

Leserbeiträge (1)

Sinnlose Geldverschwendung

Zum Bericht über die Planungen für die B-29-Umgehung um Mögglingen: Eine zweispurige Ortsumgehung wäre sicherlich zur Verringerung der Belastung der Einwohnerschaft Mögglingens angebracht. Dagegen kann man einen vierspurigen, vermutlich autobahnähnlichen, Ausbau eines sieben km langen Abschnittes einer Straße, dessen angrenzende Abschnitte sowohl auf weiter
  • 374 Leser