Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. April 2006

anzeigen

Regional (76)

Das Gemeinderatmitglied, das den wiedergewählten Bürgermeister Manfred Haase vereidigen darf, war bei der jüngsten Sitzung schnell gefunden: Nachdem der Stellvertreter Michael von Thannhausen abwesend war, schlug Andrea Sachs vor, den zweiten Stellvertreter Gerhard Körner mit der Angelegenheit zu betrauen. In einer offenen Abstimmung sprach sich das weiter
Wie Musikschulleiter Richard Vogelmann zu unseren Berichten über den Gemeinderat Essingen erwähnt, wird in der Musikschule Essingen keine Aufnahmegebühr eingeführt. weiter
"Schön, schöner, am Schönsten" Innere und äußere Schönheit" heißt das Thema das nächsten überkonfessionellen Frauenfrühstücks des Vereins Noomi. Referentin ist Anne Hettinger aus Schorndorf am Samstag, 22. April, von 9 bis etwa 11.15 Uhr in der Aalener Stadthalle. Neben einem reichhaltigen Frühstück gibt es musikalische Beiträge, Gespräche und Kinderbetreuung weiter
Jeden Dienstag und Mittwoch bietet das Haus der Jugend im Alten Schlachthof in Aalen einen offenen Kindernachmittag für Kinder von zehn bis vierzehn Jahren an. Am Dienstag, 18. April, kann ohne Vorkenntnisse im Internet gesurft werden. Eine eigene Pizza belegen und gemeinsam essen ist für Mittwoch, 19. April, geplant. Geögffnet ist von 14 bis 17 Uhr. weiter
Die Evangelische Kirchengemeinde lädt alle Jugendlichen und interessierte Erwachsene ein, den Kreuzweg Jesu nachzugehen. Treffpunkt ist am heutigen Mittwoch um 19 Uhr an der Katholischen Kirche in Lauchheim. Der Weg führt bis zur Kalvarienberg-Kapelle. Im Pfarrhaus gibt es danach eine Stärkung. Feier des Heiligen Abendmahles Am Mittwoch, 12. April, weiter
Die Evangelische Kirchengemeinde Bopfingen bietet allen interessierten Gläubigen in der Karwoche die Möglichkeit, den Kreuzweg Jesu symbolisch nachzugehen. Das Ereignis wird von der kirchlichen Jugend zusammen mit Pfarrer Michael Rau gestaltet. Der Weg auf den Gipfel des Berges wird immer wieder unterbrochen durch Lesungen aus der biblischen Passionsgeschichte. weiter
Anlässlich des Frühjahrskonzerts des Musikvereins Waldhausen wurden Mitglieder geehrt: Für 40 Jahre aktives Spielen verliehen Wilfried Reich, Schriftführer des Blasmusikverbands Ostalb, und Vereinsvorsitzender Peter Friedel Anton Althammer die Ehrennadel in Gold. Für zehn Jahre aktives Spielen erhielten Carmen Staudenecker und Verena Kieniger die Verbandsehrennadel weiter
Zur schweren Straftat, bei der am Freitag, 7. April gegen 3 Uhr in der Silcherstraße ein Student nach der Hochschul-Party durch Stiche in den Hals schwer verletzt wurde, sucht die Polizei Zeugen. Der Täter war offensichtlich ebenfalls bei der Veranstaltung. Der verletzte Student befindet sich auf dem Wege der Besserung. Zeugen sollen sich mit der Kripo weiter
  • 222 Leser
WAHL IN ITALIEN / Die Aalener Italiener durften zum ersten Mal mitwählen, was wohl die meisten auch gemacht haben

"Das Chaos ist ganz normal für Italien"

Viele Italiener, die in Aalen leben, haben den Wahlkrimi in Rom stundenlang am Fernseher mitverfolgt. Über das Auszähl-Chaos macht man sich kaum Gedanken, wohl aber über den Regierungswechsel. Wir haben einige Italiener befragt. weiter
  • 118 Leser
LOSSPRECHUNG / Bezirk der Volksbanken und Raiffeisenbanken würdigt 39 Bankkaufleute

"Ein Beruf mit Zukunft"

39 ehemalige Auszubildende, die ihre Berufsausbildung mit Prüfungen im Sommer 2005 sowie im Winter 2005/2006 beendeten, erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Zwei BA-Absolventinnen haben als Diplom-Betriebswirtinnen abgeschlossen; dreimal wurden Traumnoten mit 1,3 und 1,4 erreicht. weiter
  • 326 Leser
MEDIEN / Die türkische Zeitung Zaman eröffnet im Grosso-Gebäude einen Leseclub

"Keine Politik, sondern Bildung"

Die türkische Zeitung Zaman will im Mai den Zaman-Leseclub-Ostalb im Grosso-Gebäude eröffnen. Das berichtet Mehmet Yavuz, seit fünf Jahren freier Mitarbeiter bei Zaman. Die ist seiner Aussage nach mit einer Auflage von knapp 600 000 die meistverkaufte Tageszeitung in der Türkei. weiter
  • 108 Leser
AGENDA-PARLAMENT / Leben in der Innenstadt

"Toller Mikrokosmos"

Im Mittelpunkt des Agenda-Parlaments im Torhaus stand der Vortrag des Architekten Georg Winter zum Thema "Leben und Wohnen in der Stadt". Außerdem gab es Berichte des Agenda-Rats und aus den Projektgruppen "Aalen Barrierefrei", "Agenda und Wirtschaft" sowie ein Antrag aus der Projektgruppe "Weststadt". weiter
  • 157 Leser

"Ölbergwache"

Bei der Ölbergwache am Gründonnerstag, 13. April, in der Unterkochener Marienwallfahrtskirche versammelt sich die Gruppe Aalen-Unterkochen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) um 23 Uhr zu einer Betstunde der KAB. Der nächtliche Gottesdienst wird vom KAB-Dreigesang gestaltet und soll auf die kommenden Kartage einstimmen. Gr weiter
  • 269 Leser

23-Jährige tätlich angegriffen

In der Unterführung der Taubentalstraße wurde eine 23-jährige Fußgängerin am Sonntag gegen 18 Uhr von zwei entgegenkommenden 15- bis 16-jährigen Jugendlichen nach einer Zigarette gefragt. Als sie dies verneinte, wurde sie von den beiden beleidigt, tätlich angegriffen und mit der Hand ins Gesicht geschlagen. Bei den Tätern soll es sich um türkische Jugendliche weiter
  • 129 Leser

Abendführung durch das Limesmuseum

Stadtarchivar Dr. Roland Schurig führt heute zum letzten Mal durch die Sonderausstellung "Von der Teufelsmauer zum Limesmuseum - Aalen entdeckt seine römische Vergangenheit" im Aalener Limesmuseum. Die Führung beginnt um 18.30 Uhr. Die Sonderausstellung im Museumsfoyer, die die Limes-Forschungsgeschichte der Region darstellt, wurde inzwischen von mehreren weiter
  • 135 Leser
MUSIKVEREIN UNTERSCHNEIDHEIM / 30 Jahre Jugendkapelle

Ambitionierte Blasmusik mit Zukunft

Zweihundert Jungmusiker aus fünf Jugendkapellen feierten am Samstagabend in der Turn- und Festhalle Unterschneidheim beim traditionellen Jugendkonzert den 30. Geburtstag der Jugendkapelle Unterschneidheim. Das abwechslungsreiche Programm zeugte vom hohen Ausbildungsstand des Bläsernachwuchses und beeindruckte durch Vielfalt und Ausdrucksstärke. weiter
  • 171 Leser
SKICLUB KÖNIGSBRONN / Neuer Vorstand

Amtswechsel

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des Ski-Club Königsbronn übergab Uli Forner nach zehnjähriger erfolgreicher Tätigkeit als Vorsitzender sein Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Roland Kienle. weiter
  • 175 Leser

Arbeitsamt und Abo

Am Gründonnerstag, 13. April, ist das Arbeitsamt in Aalen ebenso wie die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sowie das Berufsinformationszentrum (BIZ) mit dem Internet-Center nur bis 16 Uhr geöffnet. Auch die Arbeitsgemeinschaft zur Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis (abo) und das Job-Center in Heidenheim haben weiter
  • 128 Leser
DEUTSCHE BAHN / Beim Bahnhof Bopfingen und Goldshöfe

Bauarbeiten an den Gleisen

Zwischen Aalen und Goldshöfe sowie beim Bahnhof Bopfingen baut die Bahn vor und nach Ostern in Nacht- und Tagschichten. Reisende und Anwohner werden um Verständnis gebeten. weiter
  • 272 Leser
BETREUUNGSVEREIN OSTALB / Regelmäßig Informationen

Beispiel: Testament

Der Betreuungsverein Ostalb bietet regelmäßig Informations- und Fortbildungsveranstaltungen an. Neben wertvollen Grundinformationen sollen die Vorträge Mut zum Ehrenamt vermitteln. weiter
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Bauschutt nur noch zum Deponiewegebau

Brecher nur im Gewerbegebiet

Bauschutt darf ab sofort in der Erddeponie Zöbingen nur noch zum Deponiewegebau angeliefert werden. Der große Rest soll recycelt werden. Dazu genehmigte der Gemeinderat Unterschneidheim in seiner Sitzung am Montagabend den Betrieb eines Brechers durch die Firma Schimmele im Gewerbegebiet "Weidenfeldle". weiter

Bunter Seniorennachmittag in Jagstzell

Viel für's Gemüt bot der diesjährige Seniorennachmittag in Jagstzell, der mit einer Fülle feiner musikalischer Beiträge den Gästen in der Turnhalle einen unterhaltsamen Nachmittag bescherte. Bürgermeister Raimund Müller hob die funktionierende, sehr gute Seniorenarbeit in der Gemeinde in seiner Begrüßung hervor und betonte, dass das Zusammengehörigkeitsgefühl weiter
JUGENDKAPELLE DER STADT AALEN / CD vom Weltjugendtag

CD per Post an Papst Benedikt XVI

Die Jugendkapelle der Stadt Aalen hat von ihren Auftritten auf dem Weltjugendtag im vergangenen Jahr in Köln eine CD erstellt, die gestern von Rudolf Kolb an Oberbürgermeister Martin Gerlach übergeben wurde. weiter
  • 110 Leser
DAS WETTER IM MÄRZ / Die Wende vom Winter zum Frühling fiel auf den kalendarischen Frühlingsbeginn - bis dahin von Frühling keine Spur

Der kälteste März seit zehn Jahren

Fast fünf Monate lang waren die höheren Lagen der Ostalb von einer geschlossenen Schneedecke eingehüllt. Der gefrorene Boden hinderte die sonst frühen Frühlingsboten wie Hasel, Schneeglöckchen und Winterlinge an ihrer Entfaltung. Aber seit die Tage länger und die Temperaturen milder sind gibt es in der Natur kein Halten mehr. Alles blüht auf. weiter

DFB-Pokal: Freibier für St. Pauli-Fans

Heute spielt Bayern München im DFB-Pokal gegen den FC St. Pauli. Mit von der Partie ist auch der Pfahlheimer Abwehrstratege Florian "Letsche" Lechner, der in den Reihen des Hamburger Kultclubs steht. Und "Letsche" hat eine vollmundige Einladung ausgesprochen: Für jedes Tor, das der FC St. Pauli heute Abend gegen die großen Bayern schießt, zahlt der weiter
  • 124 Leser
KATHOLISCHE JUNGE GEMEINDE / Zusammenwachsen der Dekanate hinterlässt Spuren

Die große "Hochzeit" ist im Januar

Die Dekanatsreform läuft. Das Dekanat Ostalb, das sich mit den Grenzen des Landkreises deckt, ist fast fertig. Die von Bischof Dr. Gebhard Fürst angeordnete Änderung geht auch an den Katholischen jungen Gemeinden (KjG) nicht spurlos vorbei. weiter
  • 134 Leser
JAZZ / Heute um 19.30 Uhr im Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg

Die swingende Landeselite

Zum ersten Mal hat sich das Jugendjazzorchester Baden-Württemberg zu einer seiner Arbeitsphasen in der Internationalen Musikschulakademie Schloss Karpfenburg getroffen. Am heutigen Mittwoch stellt die von den Professoren Bernd Konrad und Jiggs Whigham geleitete Big Band dort die akustischen Früchte ihres emsigen Übens vor. Der Eintritt des um 19.30 weiter

Drei Stunden engagierter Einsatz für die Umwelt

Die Aufhausener Gartenfreunde engagierten sich auch dieses Jahr wieder für die Umwelt mit einer groß angelegten Dorfputzete auf der Gemarkung Aufhausen. Unter der Leitung ihres Vorsitzenden Bernd Klasche räumten rund 50 Helferinnen und Helfer, meist Schulkinder, ihr Dorf von Müll und Unrat. Insgesamt kamen 48 Müllsäcke zusammen, die Teilnehmer waren weiter

Eine Chance für Hauptschüler

Die zweijährigen Berufsfachschulen bieten Schülern mit Hauptschulabschluss, die die Aufnahmevoraussetzungen (Deutsch mindestens 3, Mathe und Englisch mindestens 4, Durchschnitt der drei Fächer mindestens 3,0) erfüllen, die Möglichkeit, in zwei Jahren einen Mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. Interessenten können dabei zwischen verschiedenen Profilen weiter
WARNSTREIKS / Aktionen bei Südmo und Leitz

Frühes Schichtende

Die IG Metall hat gestern zu Warnstreiks bei Südmo in Riesbürg und Leitz in Oberkochen aufgerufen. "Frühschluss" heißt die Aktion, wofür die Gewerkschaftsmitglieder aufgerufen sind, ihre Schicht eine Stunde früher zu beenden. Bei Südmo waren rund 200 Arbeitnehmer zum Streik aufgerufen, rund die Hälfte beteiligte sich daran. Der Betriebsrat hatte mit weiter
  • 121 Leser

Frühjahrsputz für die Seele

Das Team der Landpastoral hat im ersten Stock des Klosters ein für jeden zugängliches Sprechzimmer eingerichtet. Dort können sich Gäste bei einem Priester aussprechen und auch das Bußsakrament empfangen. Das Sprechzimmer hat von Montag bis Freitag von 8 bis 10 Uhr und von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. Darüber hinaus werden Menschen weitere Aussprachemöglichkeiten weiter
  • 117 Leser
CARITAS / Drei Kleiderkammern bieten Hilfe für Bedürftige und Vorhänge

Fünfsprachiger Flyer weist den Weg

Die drei Kleiderkammern der Caritas im dritten Stock des Jeningenheims sind rappelvoll. Wer in Not ist, kann sich dort gegen eine geringe Gebühr notwendige Kleidungsstücke holen. Jetzt will sich der "Caritas-Kleiderladen" noch stärker bekannt machen. weiter
KONZERT / Tannhausen

Geschichten aus dem Leben

Wenn musikalische Begeisterung literarische Nachdenklichkeit trifft, dann kann - wie jetzt in Tannhausens "KunsTraum" - dafür "Blues and more" verantwortlich sein. Der Abend mit dem Trio war ein sprühendes Feuerwerk an Aussagekraft, das in Bann zog. weiter
  • 113 Leser
MUSEUM / Mit einem attraktiven Sonderprogramm startet am Samstag die Saison in der Ott-Pauserschen Fabrik in Gmünd

Glücksbringer sollen Besucherzahl steigern

Mit einem bunten Programm startet die Ott-Pausersche Fabrik am kommenden Samstag aus der Winterpause. Und auch wenn die Neukonzeption der Gmünder Silberwarenfabrik vorerst "auf Eis" liegt, will Museumsleiterin Gabriele Holthuis die Besucherzahl der Fabrik weiter steigern. Kinderwerkstatt und Sonderausstellung sind zwei "Werkzeuge" dazu. weiter
  • 154 Leser
KULTURREGION STUTTGART / 19 Städte dokumentieren vom 25. April bis 7. Mai ihre internationale Vernetzung

Gmünd erinnert an die Tradition der Glasmacher

Die KulturRegion Stuttgart präsentiert vom 25. April bis 7. Mai 2006 das große interkommunale Kulturprojekt "Kommen und Gehen". Ziel ist es, auf die Internationalität der Region Stuttgart aufmerksam zu machen. Viele Städte machen mit. Schwäbisch Gmünd erinnert an die Tradition der Glasmacher. weiter
  • 115 Leser

GOA: Wertstoffhöfe am Samstag zu

Durch die Osterfeiertage kommt es bei der Abfuhr von Hausmüll, Bioabfall und Gelben Säcken zu Verschiebungen. Die geänderten Termine sind in den einzelnen Abfuhrkalendern für jeden Haushalt aufgeführt. Am Gründonnerstag haben alle Einrichtungen der GOA zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Am Karsamstag, 15. April, bleiben die Entsorgungsanlagen Ellert weiter
  • 189 Leser
GEDÄCHTNISTRAINING / Der Schweizer Gregor Staub gestern bei 450 Schulkindern in Wasseralfingen

Graue Zellen lieben Logik mit Gefühl

Eine Einkaufsliste mit 20 Positionen in nur zwei Minuten auswendig lernen. Ja, das geht. Und sich dabei nicht nur den Inhalt, sondern auch die Reihenfolge merken können. Wie das funktioniert, und dass so etwas Spaß machen kann, lernten etwa 450 Kinder gestern in der Wasseralfinger TSV-Turnhalle. weiter
  • 222 Leser
BÖHMERWÄLDLER SING- UND SPIELSCHAR / Hauptversammlung

Großereignis steht an

Zwei Schwerpunkte werden die "Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler" 2006 besonders in Anspruch nehmen: die qualifizierte Betreuung der Kindergruppe und das Jubiläum des Ellwanger Heimatverbands samt Landestreffen im September. Dies wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
FC RÖHLINGEN / Die nächsten Monate gehören dem Bau

Großprojekt gestartet

Josef Bühler gab bei der Jahreshauptversammlung des FC Röhlingen den Startschuss für das Großprojekt. Der bereits begonnene Hallenbau war Hauptthema des Abends, bei dem die Mitglieder des Sportvereins nochmals auf die kommenden Monate eingeschworen wurden. weiter
OBST- UND GARTENBAU / 35 Teilnehmer bestehen die Prüfung zum Fachwart

Gut für die Zukunft der Landschaft

Das Interesse war groß: Obwohl der Kurs über ein halbes Jahr lief, haben sich zwei Frauen und 33 Männer zur landeseinheitlichen Ausbildung zum Fachwart für Obst- und Gartenbau angemeldet. Nach bestandener schriftlicher und mündlicher Prüfung erhielten sie ihre Ernennungsurkunden. weiter
LEUTE HEUTE (35) / Philip Langen sieht sich als Pionier in Sachen Modedesign und Produktmanagement

Im "Nebenjob" Maler tausender Charaktere

Er hat etwas von einem kosmopolitischen Arbeitsgeist. Mit Wurzeln in den Niederlanden und einer vorläufigen Heimat in Aalen. Philip Langen sieht sich als ungewöhnlicher Pionier in Sachen Modedesign und Produktmanagement. Und dazu als Maler tausender Charaktere. Eigentlich würde man ihn eher im Café de Paris in Monaco wähnen, als im Aalener Podium. weiter
  • 1410 Leser

Improvisationstheater im Farrenstall

Am Freitag, 21. April, um 20 Uhr gastiert das Ensemble der "Wilden Bühne" in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall mit "Die weißen und die Pinken". Die "Wilde Bühne" bietet dem Publikum Improvisationstheater vom Feinsten. Ungeprobt, unvorhersehbar - jede Szene ist eine Premiere, bei der der Zuschauer Regie führt, indem er per Zuruf Vorgaben wie Ort, weiter
  • 109 Leser

Inge Schäfer

In der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. Bonan/Dr. Kühne feiert Inge Schäfer ihr 30jähriges Praxisjubiläum. Nach ihrer Ausbildung zur Arzthelferin begann sie am 12. April 1976 ihre Tätigkeit bei dem Praxisgründer Dr. Albert März. Nach dem Umzug in die Hauptstraße arbeitete Inge Schäfer mit großem Engagement, Kollegialität und viel Einfühlungsvermögen weiter
  • 159 Leser
ORTSCHAFTSRAT DEWANGEN / Hallenmiete diskutiert

Ja zum Kompromiss

Bei den künftigen Mieten für die städtischen Sport- und Mehrzweckhallen hat sich der Ortschaftsrat auf einen Kompromiss geeinigt. weiter

Jetzt 40 Stunden

Statt 38,5 arbeiten die Beschäftigten der Industrie-und Handelskammer nun 40 Stunden in der Woche. Zu dieser Verlängerung der Arbeitszeit ohne Lohnausgleich haben sich mehr als 90 Prozent der Mitarbeiter freiwillig verpflichtet. Es wurden einzelvertragliche Regelungen abgeschlossen. Dass die Beschäftigten damit einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung weiter
  • 127 Leser
STATISTIK I / Der Durchschnitts-Abtsgmünder ist 39,8 Jahre alt

Jünger als der Schnitt

Wer in Abtsgmünd lebt, ist einer von derzeit insgesamt 7382 Einwohnern, von denen 3617 männlich und 3765 weiblich sind, so die Statistik. Er lebt in einer klassischen Flächengemeinde, die mit 7161 Hektar neben den Städten die größte Gemeinde nach Fläche und Einwohner im Ostalbkreis ist. weiter
PASSION / Evangelische und katholische Betrachtungen zum Karfreitag von Dekan Erich Haller und Pfarrer Hans Stehle

Karfreitag - zwei Traditionen

Der Karfreitag hat in der evangelischen und der katholischen Kirche von der Tradition her eine unterschiedliche Bedeutung, was sich auch darin spiegelt, dass bei den Katholiken keine Eucharistie gefeiert wird, für viele Protestanten der Karfreitag aber als höchster Feiertag gilt. weiter
  • 105 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN / Dem Fachmarktzentrum "Osteren" Paroli bieten

Klein, fein, preiswert

Unter dem Label "Klein, fein, preiswert" wollen die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd künftig den Geschäften im Fachmarktzentrum "Osteren" Paroli bieten. Im Mittelpunkt steht ein neues Bonusheft, das vollgeklebt mit Punkten attraktive Prämien sichert. weiter
  • 215 Leser

KOMMENTAR

Die Bauhofdebatte nimmt skurrile Züge an. Es werden Wortprotokolle von 1973 zitiert, mancher spielt sich als Robin Hood im Kampf gegen den bösen Sheriff in Aalen auf. Da lassen Zwischentöne wie die von Wolfgang Palm aufhorchen, der den Sinn erbitterter Diskussionen um den Standort von Lastwagen nicht mehr nachvollziehen kann. Immerhin muss man den Unterkochenern weiter

Kreistag in Klausur

Die Themen Jugend und Soziales standen im Mittelpunkt der eintägigen Klausur des Kreistages. Einig war sich das Gremium, dass ambulanten und teilstationäre Hilfen gestärkt werden sollen, um die teure stationäre Hilfe zu begrenzen. Es sollen Familien gesucht werden, die bereit sind, sich für die Vollzeitpflege schulen zu lassen. Zudem will der Kreis weiter
  • 161 Leser

Kühne Kunst

SCHAUFENSTER
Volker Kühn steckt das ganze Leben in Kästen. Zahlreiche Schüler und Erwachsene haben sich bislang davon überzeugt, wie großartig die kleinen Welten sind, denen er mit Ideenreichtum und sensibler Beobachtungsgabe in seinen Werken Rahmen und Raum gegeben hat. Nur noch bis einschließlich 21. April zeigt die GEK die Ausstellung seiner Arbeiten in ihrer weiter
AUSSTELLUNG / Ostalbklinikum präsentiert Kunstpsychotherapeutin

Monika Obert stellt aus

Die Ausstellung "Menschen" im Eingangsforum des Ostalb-Klinikums Aalen zeigt Arbeiten von Monika Obert (im Bild), seit 2002 als Kunstpsychotherapeutin in der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie im Ostalb-Klinikum tätig. weiter
MITTELHOFSCHULE / Musiker aus Japan zu Gast

Musik aus Japan

Nach Mozart gab's nun japanische Klänge: An der Mittelhofschule wurden die Schüler bei einem weiteren Projekt an die Musik herangeführt. Prof. Dr. Haruto Yoshida und Junuko Yoshida vom Osaka Philharmonie Orchester gaben an der Schule ein spontanes Gastspiel. weiter
  • 167 Leser
RHEUMA-LIGA AALEN / Fibromyalgie-Gruppe

Neues zur Selbsthilfe

Der Vorsitzende der Bezirksarbeitsgemeinschaft Wasser, Adolf Manz, hatte Fibro-Betroffene-und Interessenten zu einem Informations- und Diskussionsabend ins MTV-Vereinsheim eingeladen, um eine Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe zu gründen. weiter
  • 135 Leser

Nur bis 16 Uhr

Das Landratsamt teilt mit, dass alle Dienststellen der Landkreisverwaltung am Gründonnerstag, 13. April, ab 16 Uhr geschlossen sind. Die Führerscheinstellen in Aalen und Schwäbisch Gmünd sowie die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle in Ellwangen sind an diesem Tag extra schon ab 13.30 Uhr geöffnet, schließen jedoch ebenfalls um 16 Uhr. weiter
  • 220 Leser

Rainer Nitsch

In einer Feierstunde im Hotel Restaurant "Zum Sonnenwirt" ehrte und zeichnete die Versicherungsgruppe Volksfürsorge ihren Hauptagenturleiter Reiner Nitsch für seine 25-jährige Tätigkeit bei der Volksfürsorge aus. Reiner Nitsch begann seine Karriere bei der Volksfürsorge im Jahre 1981 als Inspektor in Bopfingen, wurde 1990 zum Agenturleiter und 2000 weiter
  • 165 Leser
STATISTIK II / Viel für Kinder und Jugendliche

Realschule beliebt

Abtsgmünd hat in den vergangenen Jahren für Kinder und Jugendliche eine Vielzahl an Einrichtungen und Angeboten geschaffen, die der 7382-Einwohner-Gemeinde mehr denn je das Profil einer kinderfreundlichen Gemeinde geben. So heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde. weiter
  • 139 Leser
DJK WASSERALFINGEN / 40 Jahre Frauenabteilung "Fit im Team"

Schwabenalter erreicht

Zu einem Festakt mit unterhaltsamem Programm trafen sich die in der DJK Wasseralfingen organisierten Frauen der Abteilung "Fit im Team" und feierten in der Sängerhalle ihr 40-jähriges Bestehen. weiter
  • 164 Leser
GROSSBRAND

Schwierige Suche nach der Ursache

Momentan gibt es noch keine Hinweise auf die Ursache des Großbrandes, bei dem in Backnang ein Sachschaden von schätzungsweise fünf Millionen Euro entstanden war. weiter
  • 107 Leser

Schülerinnen spenden Erlös aus Schulprojekt

Mit einem Begegnungsnachmittag im Bürgersaal der Limeshalle haben fünf Schülerinnen der Alemannenschule-Abschlussklasse ihr ungewöhnliches Projekt "ungewollt und abgeschoben" beendet. Sie konnten an Schwester Angela vom Ellwanger Kinderdorf Marienpflege neben 255 Euro noch etliche Geschenke und Spielsachen überreichen. Wochenlang hatten sich Janine weiter
  • 139 Leser
FRAUENBUND DALKINGEN / Generalversammlung

Team wurde verjüngt

Die Mitglieder des Katholischen Frauenbunds Zweigverein Dalkingen/Weiler haben vor kurzem ihre Generalversammlung im Gemeindehaus St. Nikolaus abgehalten. Im Mittelpunkt standen dabei die anstehenden Vorstandswahlen. weiter
  • 190 Leser

Tennis-Saisonauftakt mit Frühschoppen

"Tennis auf neuen Wegen" - so hat die Tennisabteilung des TSV Essingen ihre Veranstaltungsreihe überschrieben, mit der sie am Ostermontag, 9.30 Uhr in den ehemaligen Räumen des Getränkemarktes neben der Bäckerei Boncium startet. Im Mittelpunkt des Saisonauftaktes steht ein Vortrag von Frank Fuhrmann, Leiter der Tennisschule ITTCSP in Aalen, der die weiter
  • 109 Leser

Treffpunkt am Naturerlebnisbad

Das Naturerlebnisbad steht zuvorderst auf der Tagesordnung des Hüttlinger Gemeinderats, der sich am Mittwoch, 12. April, 17 Uhr am Bad Niederalfingen trifft. Gegen 17.30 Uhr wird die Sitzung im Sitzungssaal fortgesetzt. Bauvorhaben stehen auf der Tagesordnung, die Bürgerfragestunde (ca. 18 Uhr), die Umsetzung des Tagesbetreuungsausbaugesetzes (TAG), weiter

TSV Essingen kooperiert mit AOK

Der Turn- und Sportverein Essingen 1893 e.V. schließt sich der seit zehn Jahren bestehenden Zusammenarbeit der AOK-Direktionen Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd mit dem Turngau Ostwürttemberg auf dem Gebiet des Gesundheitssports an. Als 50. Kooperationspartner der AOK Ostalb wurde mit Unterzeichnung des Kooperationsvertrages eine Art Doppeljubiläum weiter
  • 187 Leser
BAUHOF-REFORM / Verhältnisse im Gemeinderat sind unklar, Karl Maier macht einen Gegenvorschlag und geht zum Anwalt

Unterkochen droht mit einer Klage

Der Schlachtnebel verzieht sich allmählich nach der Beratung der Ortschaftsräte. Wie der Gemeinderat bei der Zentralisierung der Bauhöfe abstimmt, ist noch offen. Die "Opposition" um Karl Maier droht einerseits mit Klage und legt andererseits ein Gegenmodell mit drei Bauhof-Standorten vor. weiter
  • 330 Leser

Verdi-Urabstimmung: Hohe Zustimmung

Gestern wurde das Ergebnis der Urabstimmung über den Kompromiss beim Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst bekannt gegeben. Während landesweit 68,7 % der beteiligten Verdi-Mitglieder für die Erhöhung der Arbeitszeit von 38,5 auf 39 Stunden gestimmt haben, war die Zustimmung in Ostwürttemberg noch höher. Genaue Zahlen darf der Bezirk nicht veröffentlichen, weiter
  • 111 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Hauptversammlung

Verein gedeiht prächtig

Über 14 neue Vereinsmitglieder freute sich Luitgard Mahringer bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Neresheim-Stetten. weiter
SCHUL- UND KULTURAUSSCHUSS / Weltkulturerbestatus ermöglicht offenbar Finanzierung für den Schutz des Dalkinger Limestores

Von 1,47 Millionen blieben 100 000 Euro

Das Thema stammt aus dem Jahr 1974. Damals wurde mit dem Limestor in Dalkingen "das einzige Triumphtor entlang des Limes" (Landrat Klaus Pavel) ausgegraben. Und seitdem wird, wie Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) gestern erinnerte, über eine finanzierbare Möglichkeit beraten, dieses wertvolle historische Bauwerk vor dem Verwittern zu bewahren. Jetzt könnte weiter

VR-Bank: Show und Unterhaltung

Die VR-Bank Ellwangen lädt heute Abend zum Vortrag "Macht und Moneten" ins Kundencenter in die Karlstraße 4 ein. Bei der Veranstaltung werden Show und Information miteinander verknüpft. Der Abend beginnt um bereits 19 Uhr; gegen 19.45 Uhr wird der Ökonom Pater Dr. Heinrich Basilius Streithofen zu Wort kommen. Musikalisch aufgelockert wird das Event weiter
BAUHOF-ZENTRALISIERUNG / Nur eine "Ja"-Stimme gestern im Ortschaftsrat

Wasseralfingen lehnt ab

Der Wasseralfinger Ortschaftsrat hat sich mit großer Mehrheit gegen eine Zentralisierung der Bauhöfe in Aalen ausgesprochen. Zweieinhalb Stunden dauerte die Beratung dieser Frage. Hitzige Wortgefechte gab es nicht. weiter
  • 118 Leser

Werbung stört

Im Eingangsbereich unseres Thermalbades stolpere ich förmlich über ein Werbeplakat für einen Sportwagen mit Lotterie für Interessenten einer Probefahrt. Ich war da ratlos! Wie passen Autowerbung und Gesundheitsförderung zusammen? Ist nicht gerade das Autofahren Ursache vieler Krankheiten? Klaus Brinkmann, Aalen weiter
  • 276 Leser
DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE

Übungssaison beginnt am Wochenende

Am kommenden Wochenende startet der Schäferhundeverein Ostalb in seine neue Übungssaison. Der Verein biete allen Hundeführern mit Hunden aller Rassen die Möglichkeit, ihre Hunde in verschiedenen Sparten des Hundessports zu erziehen bzw. zu trainieren, so eine Pressemitteilung. weiter
AUSSTELLUNG / Ostereiermarkt im Fichtenauer Rathaus

Zwischen Kitsch und Kunst

Zwischen Kitsch und Kunst, zwischen Volksfest und Kennerszenario hat der 17. Ostereiermarkt im kunstdurchfluteten Rathaus in Fichtenau-Wildenstein wieder ganze Völkerwanderungen von Interessenten und Schaulustigen auch aus dem weiteren Umkreis angezogen. weiter
SCHÜTZENGESELLSCHAFT AALEN / Jahreshauptversammlung

Ämter besetzt, mehr Mitglieder

Im vollbesetzten Schützenhaus blickten die Aalener Schützen auf ein erfolg- und arbeitsreiches Vereinsjahr zurück. Der Anstieg der Mitgliederzahl berechtigt zum Optimismus für die Zukunft sowohl aus sportlicher wie auch aus gesellschaftlicher Sicht. weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (8)

"Chance am Schopf packen"

Beim Info-Abend der Fußball-Schule Ostalb war Andreas Beck, Fußball-Profi des VfB Stuttgart in Wasseralfingen. Im Interview spricht er über seinen Werdegang und die Chance, die eine gezielte Fußball-Förderung bietet. weiter
MOUNTAINBIKE / Bundesliga - Steffen Thum vom Team Mayer / Stevens fährt stark in Offenburg

40 Sekunden vom U23-Podest weg

Der Start in die MTB-Bundesliga in Offenburg konnte für den Aalener Steffen Thum kaum besser sein. Trotz der kurzen Erholungsphase nach dem Trip nach Curacao fuhr der Mountainbiker sein bestes Bundesligarennen. weiter
TURNEN / Regionalentscheid-Nord der Schüler -und Turnerjugendgruppen

Höchstwertung im Tanzen

Beim Regionalentscheid-Nord der Schüler- und Turnerjugendgruppen in Reichenbach sicherten sich die Teams des TSV Wasseralfingen zwei dritte und einen zweiten Platz. Damit schafften sie die Qualifikation zu den Württembergischen Meisterschaften. weiter
SCHWIMMEN / Jugendvielseitigskeitswettbewerb im Aalener Hallenbad

Nachwuchs startet flott

Der Schwimmernachwuchs aus der Region hat bei einem Jugendvielseitigkeitswettkampf im Aalener Hallenbad sein Können unter Beweis gestellt. Ausrichter der Turngau-Wettkampfs war der SC Delphin Aalen. weiter
  • 222 Leser

Schwabsberger Keglerinnen steigen auf

Eine hervorragende Saison absolvierte die dritte Damenmannschaft des KC Schwabsberg. Das Team wurde Meister der B-Klasse. Mit 24:4 Punkten schafften die KCSlerinnen souverän den Aufstieg in die A-Klasse. Das Bild zeigt die erfolgreiche Damenmannschaft KC Schwabsberg III von vorne links: Sabrina Mayer, Simone Weber, Raffaela Prickler und Christine Fürst. weiter
  • 160 Leser
TENNIS / Head-Liquidmetal-Cup in Stammheim

Sieg für Schmid

Im März hatte Dorothee Berreth die Nase vorn, diesmal konnte Verena Schmid das Finale für sich entscheiden. Die 13-jährige Aalenerin schlug ihre Trainingspartnerin in Stammheim mit 7:5 und 6:4. weiter
  • 247 Leser
TAEKWONDO / Württembergische Meisterschaften

Steffen Bühl Vize-Meister

Bei den Württembergischen Taekwondo-Meisterschaften holte sich Steffen Bühl (DJK Ellwangen) in der Einzelkonkurrenz den zweiten Platz. weiter
  • 237 Leser

Überregional (116)

AUSLÄNDER / In Stuttgart kümmern sich Fachleute und Ehrenamtliche um die Integration

'Jeder soll eine Chance haben'

Lage auf dem Arbeitsmarkt bleibt problematisch: Vergebliche Suche nach Lehrstelle
In Stuttgart kommen 40 Prozent der Jugendlichen unter 18 Jahren aus Einwandererfamilien. Mit einem Gesamtausländeranteil von 22 Prozent liegt die Stadt weit vor Berlin. Stuttgart macht aber selten Schlagzeilen wegen mangelnder Integration oder Gewalt an Schulen. weiter
  • 283 Leser
FUSSBALL

'Klinsi' nimmt Kahn mit

Bundestrainer Jürgen Klinsmann nimmt Torhüter Oliver Kahn als Nummer zwei mit zur Fußball-WM. Es sei nie angedacht gewesen, ihn ganz wegzulassen. weiter
  • 320 Leser
TISCHTENNIS / Jan-Ove Waldner feiert Comeback bei der WM in Bremen

'Waldi' will sie alle schlagen

Eigentlich sollte mit internationalen Auftritten Schluss sein, aber Jan-Ove Waldner kann es nicht lassen: Der wohl beste Tischtennisspieler aller Zeiten kehrt zur Mannschafts-WM in Bremen für sein Heimatland Schweden an die Platte zurück - und will restlos alle schlagen. weiter
  • 315 Leser
KONGO

16 Tote bei Lkw-Unfall

Bei einem Unfall eines mit Reissäcken, Ölkanistern und 36 Menschen überladenen Lastwagens im Osten des Kongo sind mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen, unter ihnen drei Kinder. Das berichtete das von den Vereinten Nationen unterstützte Radio Okapi. Der Unfall habe sich bereits am Samstag in der Nähe der Stadt Bunia in der Unruheprovinz Ituri ereignet. weiter
  • 308 Leser
SPANIEN / Prozess um Madrider Anschläge kann beginnen

29 Verdächtige angeklagt

Gut zwei Jahre nach den Terroranschlägen von Madrid sind 29 Verdächtige angeklagt worden. Ermittlungsrichter Juan del Olmo legte gestern die rund 1500 Seiten starke Anklageschrift vor. Die Verdächtigen werden unter anderem des Mordes und des Terrorismus beschuldigt. Bei den Terroranschlägen am 11. März 2004 waren 191 Menschen getötet und mehr als 1700 weiter
  • 319 Leser
Öffentlicher Dienst

68,7 Prozent für Streik-Ende

Der Streik im öffentlichen Dienst der baden-württembergischen Kommunen ist nach neun Wochen nun offiziell beendet. Mehr als zwei Drittel der Verdi-Mitglieder stimmten für eine Annahme der Tarifeinigung auf die 39-Stunden-Woche für alle 220 000 Beschäftigten vom 1. Mai an. Die Zustimmung betrug exakt 68,69 Prozent, wie Verdi-Landeschefin Sybille Stamm weiter
  • 289 Leser
EISHOCKEY

Absagen aus Übersee drohen

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp muss für die B-Weltmeisterschaft in Frankreich (24. bis 30. April) wohl ohne Stürmer Marcel Goc und Verteidiger Christian Ehrhoff planen. Das Duo belegt in der nordamerikanischen Profiliga (NHL) nach dem 3:2-Erfolg ihrer San Jose Sharks bei den Phoenix Coyotes den sechsten Platz im Westen, und kann mit einem Sieg heute weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL-WM / Zelte und Wohnwagen als Herberge auf Zeit

Achern schafft im 'England Camp' Platz für 5000 Fans

Nach der Absage der Gemeinde Iffezheim hat nun die Stadt Achern (Ortenaukreis) grünes Licht für die Unterbringung von bis zu 5000 englischen Fußballfans in einem WM-Zeltlager während des Turniers gegeben. Nachdem sich der ehemalige Truppenübungsplatz noch als zu klein herausgestellt hatte, gaben Veranstalter und Ältestenrat der Gemeinde nach Angaben weiter
  • 345 Leser
RHEINHOCHWASSER

Arbeiter stirbt in den Fluten

In der starken Strömung des Rheinhochwassers ist gestern ein 50-Jähriger bei einem Arbeitsunfall am Stauwehr in Grenzach-Wyhlen (Kreis Lörrach) umgekommen. Nach Polizeiangaben rutschte der Arbeiter beim Entfernen von Treibgut am Wehr ab. Der Mann sei schnell abgetrieben worden und vor den Augen eines Arbeitskollegen in den Fluten versunken. Eine deutsch-schweizerische weiter
  • 319 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·DFB-Pokal, Halbfinale Eintr. Frankfurt - Arm. Bielefeld 1:0 (1:0) Frankfurt: Nikolov - Cha, Russ, Vasoski, Ochs - Meier, Huggel - Lexa (72. Jones), Köhler - Weissenberger (63. Cimen) - Amanatidis. Bielefeld: Hain - Korzynietz, Westermann, Gabriel, Schuler - Fink (46. Pinto), Kauf, Kucera - Vata (76. Dalovic), Boakye, Masmanidis (63. Zuma). weiter
  • 366 Leser
SPD / Künftiger Parteichef will neue Wählerschichten erschließen

Beck: Bleibe keine Episode

Offen für Koalition mit der FDP im Bund - Linke sichert Hilfe zu
Der künftige SPD-Bundesvorsitzende Kurt Beck will seine Partei neuen Wählerschichten öffnen und auch Koalitionen mit der FDP auf Bundesebene in Erwägung ziehen. Beck schloss gestern nicht aus, dass er für die Bundestagswahl 2009 als Spitzenkandidat seiner Partei antritt. Der designierte SPD-Chef Kurt Beck will auf Jahre hinaus amtieren. Seine Zeit als weiter
  • 299 Leser
RUSSLAND

Bernsteinzimmer vernichtet?

Das legendenumwobene Bernsteinzimmer von St. Petersburg ist nach Ansicht russischer Fachleute möglicherweise für immer verloren. 'Die Eigenschaften von Bernstein sind so, dass es sich im Laufe der Zeit unter der Erde zersetzt', sagte der stellvertretende Leiter der russischen Denkmalschutzbehörde, Anatoli Wilkow. Der Kunstschatz sei möglicherweise auch weiter
  • 287 Leser
DIENSTFLÜGE

Bonus steht Arbeitgeber zu

Auf dienstlichen Flugreisen gesammelte Bonusmeilen stehen dem Arbeitgeber zu. Das entschied das Bundesarbeitsgericht gestern in Erfurt. Es wies die Klage eines Verkaufsleiters aus Nordrhein-Westfalen ab. Demjenigen, für dessen Rechnung und damit auch auf dessen Kosten ein anderer Geschäfte führt, gebührten auch die gesamten Vorteile aus dem Geschäft. weiter
  • 282 Leser
EU / Von 2007 an gelten schärfere Regeln für Nutzvieh-Transporte

Brüssel entdeckt sein Herz für Tiere

Tiertransporte gelten Tierliebhabern häufig als Inbegriff von Qual. Per Gesetz will die EU-Kommission vom Jahr 2007 an unnötiges Leiden der Tiere beenden. 17,5 Millionen Tiere werden Jahr für Jahr über Europas Straßen gekarrt: Schweine von Italien nach Österreich, Rinder von Großbritannien nach Frankreich. Überladene Lastwagen, Wasser- und Futtermangel weiter
  • 277 Leser

Cd-tipp

Verführerisch Die neue Wort-Klang-Komposition Frösche und Teebeutel von Gabriele Hasler (Stimme), Roger Hanschel (Alt-, Sopransaxophon) und Oskar Pastior (Stimme) zu neuen Gedichten Pastiors lädt ein, einzutauchen in ein Meer von Tönen über dem Untergrund der Sprache (JazzHausMusik, Köln). Schon die ersten Klänge von Haslers klarer Stimme sind verführerisch weiter
  • 291 Leser
HOMAG

Chef steigt aus

In der Führungsetage des Maschinenbauers Homag hat es einen größeren Personalwechsel gegeben. Zum neuen Vorstandssprecher wurde Joachim Brenk ernannt, wie das Unternehmen mitteilte. Er verantwortet seit 2005 im Vorstand der Homag Group die Bereiche Vertrieb, Service und Marketing. Er tritt die Nachfolge von Klaus Bukenberger an, der zum 31.März auf weiter
  • 458 Leser
DFB-POKAL / Eintracht Frankfurt bezwingt Arminia Bielefeld 1:0

Dank Amanatidis nach Berlin

Bei den Hessen reifen die Träume an einer Uefa-Cup-Teilnahme
Abstiegskandidat Eintracht Frankfurt darf nach dem ersten Einzug ins DFB-Pokalfinale seit 18 Jahren von lukrativen Uefa-Cup-Nächten träumen: Das Team von Trainer Friedhelm Funkel gewann das erste Halbfinale gegen den Erstliga-Konkurrenten Arminia Bielefeld 1:0. weiter
  • 319 Leser
CASABLANCA

Das beste Drehbuch

Der Filmklassiker 'Casablanca' hat nach Ansicht der amerikanischen Drehbuchautoren das beste Drehbuch aller Zeiten. Die Writers Guild of America (WGA) setzte das Skript von Julius Epstein, Philip Epstein und Howard Koch auf den ersten Platz der Liste der '101 besten Drehbücher'. Es folgen 'Der Pate', 'Chinatown' und 'Citizen Kane'. weiter
  • 426 Leser
EISHOCKEY / Morgen in Berlin Start zur Finalserie

Das Duell der Trainer-Freunde

Ein Kanadier wird deutscher Meister
Die Finalserie um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wird ab morgen zum Duell der kanadischen Trainer-Freunde Pierre Pagé und Don Jackson. weiter
  • 323 Leser
KONJUNKTUR / ZEW-Index im April erneut rückläufig

Das Stimmungsbarometer gibt leicht nach

Der hohe Ölpreis und eine schwächere Weltwirtschaft haben den Konjunkturerwartungen für Deutschland laut ZEW-Umfrage einen leichten Dämpfer verpasst. Das Stimmungsbarometer ging im April im Vergleich zum Vormonat um 0,7 Punkte auf 62,7 Punkte zurück, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) berichtete. Damit fiel der Indikator zum weiter
  • 427 Leser
FERNSEHEN / Ein erfolgreiches Zeichentrick-Insekt feiert seinen 30. Geburtstag

Die kesse Biene Maja ist ein echter Dauerbrummer

Maja, die wohl berühmteste Biene der Welt, wird 30. Allerdings nur als Fernsehbiene. Als Romanfigur schwirrt das kesse Insekt schon viel länger durch kindliche Fantasien. Erst ihre Verbreitung durch das Fernsehen hat Maja einen unvergleichlichen Siegesflug beschert. weiter
  • 428 Leser
ADEL / 80 offizielle Fakten über die britische Königin

Die Queen besitzt auch eine Goldene Schallplatte

Elizabeth II. ist beinahe allgegenwärtig. Kurz vor ihrem 80. Geburtstag am 21. April wird derzeit auch nach Kuriosem gesucht. Hier 80 Fakten über die Queen. weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / Funkel hat sich in der Eliteklasse etabliert

Dienstältester Trainer der Liga

Coach plant erfolgreiche Zukunft in Frankfurt - Lob von Bruchhagen
Als Kind wollte Friedhelm Funkel 'immer so sein wie Uwe Seeler und beim Hamburger SV spielen'. Doch obwohl der Trainer von Eintracht Frankfurt nicht so viele Tore schoss und auch nie beim HSV spielte, wurde sein Traum von der Fußball-Bundesliga wahr. weiter
  • 382 Leser
BADMINTON

Doppel ohne Chance

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft im niederländischen Den Bosch den Kampf um Platz drei gegen England mit 2:3 verloren. Die beiden Punkte für die deutsche Auswahl sicherten sich im Einzel Björn Joppien und Xu Huaiwen. Im entscheidenden Doppel verloren Nicole Grether und Julia Schenk deutlich 19:21, 5:21. weiter
  • 370 Leser
RAVENSBURGER SPIELELAND / Außergerichtlicher Vergleich mit stillen Gesellschaftern

Ein Kinderparadies und Anleger-Fiasko

Mit einer 400 Meter langen Rafting-Bahn will das Ravensburger Spieleland in der neuen Saison mehr Besucher anlocken. Die Ravensburger AG hat sich derweil mit den privaten Anteilseignern des Parks auf einen Vergleich verständigt: Sie sollen 30 Prozent ihrer Einlagen erhalten. weiter
  • 577 Leser
GEMÜSE / Saison fängt verspätet an

Erster badischer Spargel ist da

Mit rund zehntägiger, wetterbedingter Verzögerung hat gestern in Baden die Spargelernte begonnen. Der Spargel sei in Sonnentunneln gezogen worden, teilte das Marktkontor Obst und Gemüse Baden in Karlsruhe mit. Mit dem Erntehöhepunkt wird für Mai gerechnet. Die klassische Spargelsaison endet am 24. Juni. Trotz des schlechten Wetters zeigten sich die weiter
  • 312 Leser
KULTURHAUPTSTADT

Essen schlägt Görlitz

Essen wird Europäische Kulturhauptstadt 2010. Die Metropole im Ruhrgebiet setzte sich gegen das sächsische Görlitz und seine polnische Schwesterstadt Zgorzelec durch. Das gab die von der EU-Kommission einberufene Jury gestern in Brüssel bekannt. Der Vorsitzende der Jury, Sir Jeremy Isaacs, nannte das Ruhrgebiet ein gutes Beispiel dafür, wie eine ganze weiter
  • 302 Leser
WELTALL / Die Raumsonde 'Venus Express' ist angekommen

Europa erreicht den 'Morgenstern'

Mission kostet 220 Millionen Euro - Hauptziel: Erforschung der Atmosphäre
Entscheidender Fortschritt bei der ersten Venus-Mission seit mehr als zehn Jahren: Nach fünfmonatiger Reise hat die 'Venus Express' gestern die Umlaufbahn der Venus erreicht. Hauptziel der 220 Millionen Euro teuren Mission ist die Erforschung der Atmosphäre. weiter
  • 296 Leser
FUSSBALL

Fifa bezahlt zerstörten Rasen

Der Fußball-Weltverband Fifa wird die Kosten für den Wiederaufbau des bei einem israelischen Luftangriffs zerstörten Fußballfeldes des Palästina-Stadions im Gaza-Streifen übernehmen. 'In der heutigen Welt, geprägt von langwierigen Konflikten und Gewalt, ist der Fußball eines der wenigen weltweiten Mittel, mit denen die Menschheit Nationen und Völker weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL

Fifa steigert Gewinn

Der Fußball-Weltverband Fifa hat im Finanzjahr 2005 einen Gewinn von 214 Millionen Schweizer Franken (rund 135 Millionen Euro) erwirtschaftet - 35 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Die Fifa stockte ihr Eigenkapital auf rund 292 Millionen Euro auf. Laut Verband sei der höhere Ertrag auch von der positiven Entwicklung des US-Dollars beeinflusst worden. weiter
  • 311 Leser
AKTIENMÄRKTE

Finanzwerte gehen zurück

Der zuletzt steile Anstieg des Ölpreises sowie der Druck über den Terminmarkt haben gestern die Kauflaune der Anleger verdorben. Hinzu kam ein schwächer als erwartet ausgefallener ZEW-Index, der ebenfalls die Stimmung belastete. Der Deutsche Aktienindex schloss daraufhin knapp über die Marke von 5900 Punkten. Deutlich unter Druck standen Lufthansa. weiter
  • 415 Leser
AIRBUS / Im Spätsommer oder Frühherbst starten die ersten Flüge mit ausgesuchten Passagieren

Fit für den Super-Airliner in nur elf Tagen

Erst in zwei Jahren wird der doppelstöckige Riesenjet Airbus A380 im Flugplan der Deutschen Lufthansa selbstverständlich sein - doch die ersten Piloten der größten deutschen Fluggesellschaft haben schon fleißig im Cockpit geübt. Nur elf Tage Umschulung ist hierfür nötig. weiter
  • 510 Leser
RAD / Hoffnungen für Bahn-WM auf Wolff und Bartko

Frauen machen Sorgen

Bordeaux vor Augen, Peking im Hinterkopf: Die Weltmeisterschaften in der französischen Wein-Metropole dienen den deutschen Bahnrad-Assen als Test für Olympia. weiter
  • 382 Leser
URTEIL / 53-Jähriger muss viereinhalb Jahre ins Gefängnis

Geldgieriger Doktor

Das Landgericht Stuttgart hat einen Arzt wegen Betrugs in 267 Fällen zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Er hatte versucht, Zahnärzte übers Ohr zu hauen. weiter
  • 346 Leser
UNGARN / Sozialliberale Koalition nach dem ersten Wahlgang knapp vorn

Generalangriff von rechts zu erwarten

Die regierende sozialliberale Koalition von Ministerpräsident Ferenc Gyurcsány liegt nach der ersten Runde der Parlamentswahlen in Ungarn in Führung. Nach der ersten Runde der ungarischen Parlamentswahlen bleibt das Rennen offen. Zwar liegt die Regierungskoalition aus Sozialisten und Liberalen vorne, doch eine Machtübernahme durch die national-konservative weiter
  • 338 Leser
TENNIS / Sechs Top-Ten-Spielerinnen in Berlin

German Open auf hohem Niveau

Angeführt von der französischen Weltranglisten-Ersten Amelie Mauresmo werden sechs Spielerinnen aus den Top-Ten der Tennisweltrangliste bei den German Open in Berlin vom 8. bis 14. Mai aufschlagen. Mit Mauresmo (1.) sowie Justine Henin-Hardenne (3.) und Kim Clijsters (2.) sind drei aktuelle Grand-Slam-Siegerinnen dabei. Die Gruppe der Spitzenspielerinnen weiter
  • 275 Leser
KULTURPOLITIK / Einsparungen mit Folgen

Goethe-Institut schränkt sich ein

Die Einsparungen in der Kulturpolitik des Auswärtigen Amtes werden eine reduzierte Präsenz des Goethe-Instituts in Europa mit sich bringen. Es sei 'nicht immer und überall sinnvoll, mit einem großen Institut, mit Bibliothek und Veranstaltungssaal präsent zu sein', sagte Institus-Präsidentin Jutta Limbach zu Berichten, nach denen etwa das Institut in weiter
  • 292 Leser

Gut behütet. Die ...

...japanische Prinzessin Aiko besucht seit gestern einen Kindergarten in Tokio. Die Tochter von Kronprinz Naruhito und Kronprinzessin Masako besucht den Gakushuin-Kindergarten. Die Vierjährige wurde dort zusammen mit 50 weiteren Kindern mit einer Begrüßungsfeier willkommen geheißen. weiter
  • 404 Leser
BETRÜGER

Haar liegt zu perfekt

Wegen seiner perfekten Frisur ist in Hamburg ein Versicherungsbetrüger aufgeflogen. Der 28-Jährige aus dem niedersächsischen Schneverdingen meldete ein Motorrad als gerade eben gestohlen, das er zuvor selbst zu Schrott gefahren hatte. Für eine Spritztour lag einem aufmerksamen Polizisten das Haar des Betrügers zu perfekt. Dieser gestand die Tat. weiter
  • 384 Leser
FERNSEHEN / Schauspielerin Annemarie Wendl (91) steigt nach fast 21 Jahren aus der 'Lindenstraße' aus

Hausmeisterin Else Kling stirbt Serientod

Seit fast 21 Jahren spielt Annemarie Wendl die Hausmeisterin Else Kling in der ARD-Serie 'Lindenstraße'. Am 28. Mai zum letzten Mal - das Urgestein steigt aus. weiter
  • 320 Leser
FUSSBALL

Hiddink trainiert bald die Russen

Der Niederländer Guus Hiddink steht vor einem zweijährigen Engagement als russischer Fußball-Nationaltrainer. 'Es laufen noch die Beratungen über die letzten Details und wenn das geklärt ist, dann werde ich Russlands Trainer', erklärte der 59-Jährige. Hiddink hatte Mitte März seinen Abschied vom PSV Eindhoven, mit dem er am Wochenende den 19. Meistertitel weiter
  • 323 Leser
VOLLEYBALL

Häfler klarer Favorit

Als klarer Favorit geht der Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen heute (20.15 Uhr, Arena) ins erste Play-off-Halbfinale gegen den TSV Unterhaching, Fünfter nach der Normalrunde. Sollten die Häfler auch am Samstag (19 Uhr) in Unterhaching gewinnen, wäre zum zehnten Mal in der Vereinsgeschichte der Einzug in die Endspiele geschafft. weiter
  • 373 Leser
STARTVERBOT

Im Cockpit Handy verloren

Mehr als 150 Engländer haben wegen eines ungeschickten Piloten erst mit mehreren Stunden Verspätung in den Teneriffa-Urlaub starten können. Der Mann hatte kurz vor dem Start auf dem nordenglischen Flughafen Doncaster im Cockpit sein Handy verloren, wie der Ferienflieger Thomsonfly bestätigte. Weil das Gerät eingeschaltet war, durfte die Boeing 737-800 weiter
  • 361 Leser
ATOMPROGRAMM

Iran meldet Erfolg

Der Iran hat nach Angaben des Ex-Präsidenten Haschemi Rafsandschani erstmals in geringer Menge erfolgreich Uran angereichert. Der amtierende Präsident Mahmud Ahmadinedschad erklärte, sein Land wolle 'dem Club der Staaten mit Nukleartechnologie beitreten'. Mit angereichertem Uran kann atomwaffentaugliches Material hergestellt werden. weiter
  • 354 Leser
EUROPA / Essen schlägt Görlitz bei der Wahl zur Kulturhauptstadt 2010

Jubel im Ruhrgebiet

Istanbul setzt sich bei den Nicht-EU-Städten gegen Kiew durch
Die Stadt Essen wird gemeinsam mit dem Ruhrgebiet Europäische Kulturhauptstadt 2010. Die Ruhrmetropole setzte sich gegen das sächsische Görlitz durch. Weitere Kulturhauptstädte sind nach der EU-Entscheidung in Brüssel das ungarische Pécs und Istanbul. weiter
  • 492 Leser
UNFALL

Kabel als Lebensretter

Durch eine Landung in den Telefon-Leitungen über der Straße hat ein Südafrikaner einen schweren Autounfall überlebt. Sein Wagen hatte sich rund 250 Kilometer nordöstlich von Johannesburg mehrfach überschlagen. Dabei wurde der Mann aus dem Auto geschleudert. Ein Mitfahrer starb, vier andere Insassen wurden schwer verletzt. weiter
  • 343 Leser
WMF / Küchenausstatter legt gegen Branchentrend zu

Kaffeeautomat für Private

Markenstärkung über neue Filialen - Mitarbeiterzahl gehalten
Im Geislinger WMF-Stammwerk sind die Kapazitäten wieder voll ausgelastet. Der Küchenausstatter will den Wachstumstrend aus dem vergangenen Jahr fortsetzen. Noch sei man nicht zufrieden, aber ein gutes Stück vorangekommen, sagt Konzernchef Thorsten Klapproth. weiter
  • 467 Leser
TIERE

Kampfhund tötet Kind

Ein achtjähriges Mädchen ist in Moskau vom Kampfhund seiner Familie getötet worden. In einem Krankenhaus versuchten die Ärzte mehrere Stunden, das Leben zu retten. Das Kind ist aber an den vielen Wunden an Kopf und Körper gestorben. In Russland gibt es trotz wiederholter Unglücke keine Einschränkungen bei der Haltung von Kampfhunden. weiter
  • 430 Leser
HARTMANNBUND

Klinik ausgezeichnet

Die Kliniken im Kreis Heidenheim dürfen sich mit dem Titel 'Mitarbeiterfreundliches Krankenhaus' schmücken. Der Ärzteverband Hartmannbund verlieh die Auszeichnung, weil der Klinikverbund trotz knapper Kassen die Interessen seiner Beschäftigten wahrt. Dazu zählten die genaue Arbeitszeiterfassung sowie regelmäßige Fortbildungen. weiter
  • 1341 Leser
ITALIEN

Knapper Sieg für Prodi

Auch nach der Veröffentlichung der offiziellen Ergebnisse der Parlamentswahlen in Italien stritten sich die beiden politischen Lager zunächst weiter über Sieg und Niederlage. Nach Angaben des Innenministeriums kam das von Romano Prodi angeführte Mitte-Links-Bündnis auf 49,8 Prozent, Silvio Berlusconis Rechtsallianz dagegen nur auf 49,7 Prozent der Stimmen. weiter
  • 355 Leser
EINBRUCH

Koi-Karpfen vergiftet

Mehr als 300 wertvolle Koi-Karpfen haben Unbekannte in einer Fischhandlung in Helmstadt-Bargen (Rhein-Neckar-Kreis) vergiftet. In drei Fischbecken sei Formaldehyd, das als Desinfektionsmittel verwendet wird, in hoher Konzentration nachgewiesen worden, teilte die Polizei gestern mit. Der Schaden liege im sechsstelligen Bereich. weiter
  • 623 Leser
WMF

KOMMENTAR: Auf dem richtigen Weg

Was gestern Vorstandschef Thorsten Klapproth bei der Bilanzpressekonferenz von WMF vortrug, glänzte zwar noch nicht ganz wie das Edelstahl-Besteck seines Unternehmens. Aber es verdeutlichte doch, dass die Geislinger Traditionsfirma wieder auf einem guten Weg ist. Wer bei widrigem Konsumklima und rückläufigem Branchentrend zulegt, kann nicht alles falsch weiter
  • 519 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Nicht mal halb ausgebrütet

Ist es das Ei des Kolumbus, über das da Unions-Fraktionschef Volker Kauder gackert, oder ein faules Ei? Zumindest ist es bisher noch nicht einmal halb ausgebrütet, auch wenn der erste Eindruck vermuten lässt: So könnte ein Kompromiss zwischen Union und SPD aussehen. Aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Im Prinzip ist es der richtige Ansatz, weiter
  • 304 Leser
KULTURHAUPTSTADT

KOMMENTAR: Verwässerte Idee

David siegt nicht immer. Seit gestern steht praktisch fest, dass nicht Görlitz, sondern Essen, die Ruhrgebietsmetropole, 2010 Kulturhauptstadt Europas wird. Essen wird diese Würde mit zwei anderen Städten teilen: mit Pécs (Ungarn) und Istanbul (Türkei). Die Entscheidung wurde künstlich spannend gemacht. Nachdem eine deutsche Jury Essen und Görlitz unter weiter
  • 317 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kaum Unfälle trotz Glätte Schneefall und Glätte haben in der Nacht zum Dienstag im Süden des Landes zu Verkehrsbehinderungen geführt. Nach Angaben der Polizei ereigneten sich aber nur wenige Unfälle. Betroffen waren vor allem der Schwarzwald, der Kreis Ravensburg und der Zollernalbkreis. Dort waren zahlreiche Straßen durch umgestürzte Bäume oder herabgefallene weiter
  • 282 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gute Beschäftigungsaussichten Die Aussichten für eine steigende Beschäftigung in Deutschland sind einer Umfrage zufolge so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr. Von mehr als 800 befragten Top-Managern planen 29 Prozent, die Mitarbeiterzahl zu erhöhen. Recaro schafft 30 neue Stellen Der Fahrzeugsitzhersteller Recaro schafft an seinem Produktionsstandort weiter
  • 405 Leser
UMWELT / Kabinett beschließt Bundesratsinitiative

Land will mehr gegen Lärm unternehmen

Die baden-württembergische Landesregierung will den Lärmschutz gesetzlich verbindlicher regeln. Das CDU/FDP- Landeskabinett möchte durch eine Bundesratsinitiative so genannte Auslösewerte festschreiben. Werden diese überschritten, müssten Aktionspläne in Kraft treten, erklärte das Umweltministerium gestern. Vorgesehen seien Grenzwerte von 70 Dezibel weiter
  • 343 Leser
WERBUNG

Langer Winter bringt Umsatz

Der Markt für klassische Werbung in Deutschland ist in den ersten drei Monaten des Jahres um 4,2 Prozent auf 4,5 Mrd. EUR gewachsen. Das geht aus einer Statistik des Medienforschungsunternehmens Nielsen Media Research hervor. 'Der deutsche Bruttowerbemarkt zeigt weiterhin solides Wachstum. Der Januar zeigte mit 6,6 Prozent Zuwachs ein stärkeres Wachstum weiter
  • 574 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2105 (Vortag 1,2099) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8261 (0,8265) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6939 (0,6938) britische Pfund, 143,73 (143,22) japanische Yen und 1,5776 (1,5756) Schweizer Franken weiter
  • 457 Leser
ITALIEN

LEITARTIKEL: Unregierbares Land

Eine lange italienische Wahlnacht endete mit einem Sieg des Mitte-Links-Bündnisses, der selbst bei seinen Anhängern wenig Hoffnung weckt. Auch wenn der frühere EU-Kommissionschef Romano Prodi sich zuversichtlich gibt, dass er wie Silvio Berlusconi fünf Jahre lang regieren wird, stehen die Zeichen für das Überdauern seiner Koalition schlecht. Italien weiter
  • 304 Leser

Magnolienblüte. Osterzeit ist ...

...auch Magnolienzeit. Bleiben die nächsten Nächte frostfrei, werden die mehr als 70 Magnolien-Bäume im Maurischen Garten der Wilhelma bis zum Wochenende ihre volle Blütenpracht entfalten. Manche der Bäume im zoologisch-botanischen Garten in Stuttgart sind mehr als 150 Jahre alt, sie stammen noch aus der Zeit, als sich Württembergs König Wilhelm I. weiter
  • 367 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 73,10 bis 77,14 (75,12) 1501 bis2000 l 69,60 bis 74,44 (71,41) 2001 bis 2500 l 68,09 bis 68,10 (68,10) 2501 bis 3500 l 66,10 bis 69,14 (67,12) 3501 bis 4500 l 64,95 bis 66,51 (65,47) 4501 bis 5500 l 64,38 bis 65,46 (64,75) 5501 bis 6500 l 63,80 bis weiter
  • 411 Leser

Matchwinner. Auch wenn ...

...ihn auf diesem Foto ein Schiedsrichter-Pfiff erzürnt: Auf Dirk Nowitzki ist Verlass. Der Basketball-Star (20 Punkte, 14 Rebounds) führte NBA-Klub Dallas Mavericks mit einem verwandelten Sprungwurf 0,7 Sekunden vor Schluss zum 75:73 bei den Los Angeles Clippers. Dallas wahrte die Chance auf Play-off-Platz eins im Westen. weiter
  • 369 Leser
AUTO

Mehr Diesel als Benziner

Der Automarkt in Westeuropa hat im ersten Quartal angezogen und den deutschen Autobauern in einigen Ländern steigende Marktanteile beschert. Wie der Verband der Automobilindustrie mitteilte, stieg der Gesamtabsatz im März um 4 Prozent auf 1,72 Mio. Pkw. Im ersten Quartal wurde ein Plus von 3 Prozent auf 3,961 Mio. Autos verzeichnet. In Italien und Spanien weiter
  • 401 Leser
GEMEINNÜTZIGKEIT

Mehr Freiraum für Spender und Stiftungen

Die große Koalition will bis Mitte 2007 das Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht reformieren. Damit sollen bürgerschaftliches Engagement und die Spenden-Bereitschaft von Stiftern stärker als bisher gefördert werden. weiter
  • 339 Leser
FESTSPIELHAUS / Baden-Baden weitet Programm aus - dank der Landesstiftung

Millionen für ein Herbstfestival

Das Festspielhaus Baden-Baden rühmt sich privater Geldgeber. Nun wird die Landesstiftung, unterstützt von Regierungschef Oettinger, das Programm mitfinanzieren. weiter
  • 316 Leser
VOLLEYBALL

Moculescu holt drei Neulinge

Mit drei Debütanten und einem Rückkehrer startet die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft in die Qualifikation für die EM Ende Mai. Bundestrainer Stelian Moculescu nominierte 23 Spieler, darunter die Neulinge Malte Holschen von Vizemeister evivo Düren, Italien-Profi Christian Dünnes aus Piacenza und Libero Thilo Späth vom Meister VfB Friedrichshafen. weiter
  • 347 Leser
BÜHNE

Musical mit Boney M.

Der deutsche Komponist, Autor, Produzent und Musiker Frank Farian will im September das Pop- und Disco-Musical 'Daddy Cool' in London auf die Bühne bringen. Die Deutschlandpremiere ist für November geplant. Farian zählt zu den erfolgreichsten deutschen Musikproduzenten und feierte mit Künstlern wie Boney M. und Milli Vanilli Welterfolge. weiter
  • 344 Leser
LERNEN / Auswirkung auf sprachliche Entwicklung, Lese- und Schreibfähigkeit ist umstritten

Musikerziehung macht Kinder nicht automatisch schlauer

Bislang wurde immer davon ausgegangen, dass musikalische Früherziehung die kindliche Entwicklung fördert. Jetzt kommt eine Untersuchung zum gegenteiligen Ergebnis: Musikunterricht macht Kinder demnach nicht automatisch schlauer. Zumindest hat dies die Analyse aller verfügbaren Studien über die Auswirkungen von Musikerziehung auf das Denkvermögen ergeben. weiter
  • 428 Leser

Na sowas . . .

Sauber. Mitten im russischen Tauwetter mit viel Dreck auf den Straßen hat die Moskauer Polizei Strafen für Besitzer schmutziger Autos eingeführt. Die Verkehrspolizisten entscheiden nach Augenmaß, ob ein Fahrzeug nicht sauber genug oder das Nummernschild nicht lesbar ist. Die Autofahrer können mit bis zu 50 Rubel (1,50 Euro) bestraft werden. Auch das weiter
  • 452 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Anschlag auf Sunniten Bei einem Bombenanschlag auf eine Gebetsversammlung sunnitischer Muslime sind in Pakistan mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Ein Sprengsatz detonierte in einem Park der Millionenstadt Karachi. Dort hatten sich mehrere hundert Gläubige anlässlich des Geburtstags des Propheten Mohammed versammelt. Mehrere Dutzend Teilnehmer weiter
  • 296 Leser
GEWALTPRÄVENTION / Minister Rau nennt Streichung einen Fehler

Neuer Ruf nach Schulsozialarbeit

Kultusminister Helmut Rau gibt zu: Es war ein Fehler, dass die Landesregierung vor drei Jahren das Geld für Schulsozialarbeiter gestrichen hat. weiter
  • 371 Leser
VERBRECHEN / Keine Spur von den Tätern

Neun Morde, eine Pistole

Polizei rätselt über das Motiv
Neun Morde, aber nicht eine Spur von dem oder den Tätern. Möglicherweise wurde eine Pistole als 'Hinrichtungswaffe' unter den Mördern herumgereicht. weiter
  • 337 Leser
HOCHWASSER

Noch keine Entspannung

Trotz sinkender Wasserstände in den Hochwassergebieten Nord- und Ostdeutschlands ist noch keine Entspannung der Lage in Sicht. Der Druck der Wassermassen auf die Deiche in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg ist so enorm, dass die Dämme zu brechen drohen. Im niedersächsischen Amt Neuhaus im Kreis Lüneburg (Niedersachsen) weiter
  • 313 Leser
MINERALÖLMARKT / Notierungen in New York über 69-Dollar-Marke

Nordseeöl auf Allzeithoch

Benzinpreise ziehen nach kurzem Rückgang erneut an
Rohöl nimmt mit Notierungen über der 69-Dollar-Marke Kurs auf den Rekordstand. Nordseeöl ist bereits so teuer wie noch nie. Auch die Benzinpreise steigen. weiter
  • 469 Leser
OPTIKER

Optimistischer Blick nach vorn

Die Augenoptiker blicken nach einem düsteren Jahr in Folge der Gesundheitsreform wieder optimistisch in die Zukunft. Mit einem Umsatzwachstum von rund 10 Prozent habe sich der Markt 2005 erholt, sagte der Präsident des Zentralverbandes der Augenoptiker (ZVA), Thomas Nosch. Für das laufende Jahr erwartet der ZVA ein Plus von 8 bis 10 Prozent. Als Grund weiter
  • 456 Leser

Platzeck: Mit voller Kraft für Brandenburg

Trotz seines angegriffenen Gesundheitszustandes will der vom SPD-Bundesvorsitz zurückgetretene Matthias Platzeck 2009 erneut als Brandenburger Ministerpräsident kandidieren. Er werde jetzt mit voller Kraft sein Regierungsamt ausüben, sagte der 52-Jährige gestern vor den SPD-Abgeordneten des Brandenburger Landtages in Potsdam. Auch als SPD-Landesvorsitzender weiter
  • 350 Leser
BANDIDOS / Fünf Festnahmen nach achtfachem Mord

Polizei: Interne Reinigung

Die kanadische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Massaker auf einer Farm in der Provinz Ontario fünf Männer festgenommen, darunter ein Mitglied des berüchtigten Bandidos-Motorradclubs. Die 21 bis 56 Jahre alten Männer werden des achtfachen Mordes angeklagt. Das Blutbad mit acht Toten werde als 'interne Reinigung' innerhalb der Bandidos angesehen, weiter
  • 333 Leser
KOALITION / CDU und FDP noch nicht einig

Postendebatte erst zum Schluss

Ministerpräsident Oettinger wollte eigentlich bis Karfreitag Klarheit über die Fortsetzung der Koalition seiner CDU mit der FDP. Strittige Fragen sind aber noch offen. weiter
  • 373 Leser
ÄRZTESTREIK

Protest reißt nicht ab

Die Ärzte an den Universitätskliniken und psychiatrischen Krankenhäusern im Südwesten haben ihren Streik gestern fortgesetzt. Hunderte nahmen an einer Zentraldemonstration in Köln teil, zu der die Gewerkschaft Marburger Bund aufgerufen hatte. Die rund 6000 Demonstranten aus ganz Deutschland forderten bessere Arbeitsbedingungen und 30 Prozent mehr Gehalt. weiter
  • 265 Leser
NACHRUF

Rapper Proof erschossen

Der US-Rapper Proof (30) ist vor einem Nachtclub in Detroit (Michigan) erschossen worden. Proof, der mit bürgerlichem Namen Deshaun Holton hieß, war Mitglied der Band D12 und ein Freund von Rapper Eminem. Im Januar war er Trauzeuge bei dessen Hochzeit. Er war auch in dessen Film '8 Mile' zu sehen. Die Polizei bestätigte die Schießerei. weiter
  • 395 Leser
fussball-wm

Regeln für Mexiko

Die Spieler der mexikanischen Fußball- Nationalmannschaft dürfen 48 Stunden vor jedem Spiel bei der WM in Deutschland Sex haben. Das berichtete die mexikanische Sportpresse unter Berufung auf einen der Trainer, den Uruguayer Milton Graniolati. 'Es wird zwei Besuchs-Stunden geben, in denen der Spieler frei hat', sagte Graniolati. weiter
  • 334 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (008. Folge)

8. Folge 'Wenn Sie bitte mit mir hier herüberkommen wollen. Haben Sie ein Rezept oder sollen wir Ihre Sehschärfe überprüfen?', fragte er und zupfte nervös an seiner Krawatte, während er sie zu einem kleinen Tisch führte. 'Nicht nötig', sagte Marie, die das dringende Bedürfnis hatte, dieses Geschäft so schnell wie möglich zu verlassen. 'Ich sehe ausgezeichnet.' weiter
  • 375 Leser
TRANSTEC / Unter den zehn größten Speicher- und Server-Herstellern in Europa

Rückkehr in die Gewinnzone

2004 sei das Jahr der Einschnitte gewesen, 2005 die Phase der Stabilisierung und in diesem Jahr werde man wieder wachsen. So skizzierte Vorstand Axel Queck die jüngere Vergangenheit und den Ausblick des IT-Systemherstellers Transtec. Das ausgeglichene Ergebnis, das er im vergangenen Jahr versprochen wurde, hat der Tübinger Dienstleister erreicht. Zwar weiter
  • 441 Leser
CENIT

Schub durch digitale Fabrik

Das Software- und Beratungshaus Cenit plant in den nächsten zwei Jahren einen deutlichen Ausbau seines Personals und ein kräftiges Umsatzplus. 'Wir wollen unsere Belegschaft um jeweils etwa 10 Prozent verstärken', sagte Personalvorstand Hubertus Manthey. 'Beim Umsatz streben wir in diesem Jahr ebenfalls ein Plus von 10 Prozent an.' 2005 hatte das Software- weiter
  • 401 Leser
FREIZEIT / Neuer Sportklub gegründet

Schwaben üben sich im Boßeln

Versierte Schwaben kennen den Ausdruck 'Bosseln', der aber mit dem Boßeln in Friesland nichts zu tun hat. Dort ist das hierzulande noch wenig bekannte Boßeln ein Volkssport. Das könnte sich ändern. In Gomaringen (Kreis Tübingen) ist dieser Tage der erste schwäbische Boßelklub gegründet worden, mit kräftiger Mithilfe des Tübinger Regierungspräsidenten weiter
  • 347 Leser
GRIECHENLAND

Seebeben erschüttert Insel

Ein Seebeben der Stärke 5,7 hat in der Nacht zum Dienstag die griechische Insel Zakynthos im Ionischen Meer erschüttert. Es folgten Dutzende kleinerer Erdstöße. Zu spüren war das Beben auch im Westen Griechenlands. Die rund 300 000 Einwohner der Region wurden aus dem Schlaf gerissen, viele Menschen liefen auf die Straßen. Verletzt wurde niemand. Es weiter
  • 318 Leser
PARTEIEN / CSU beginnt Debatte um ein neues Grundsatzprogramm

Spagat zwischen Tradition und Moderne

Nach den Stimmenverlusten bei der Bundestagswahl zieht die CSU Konsequenzen. Ein neues Programm soll der Partei wieder die alten Erfolge bescheren. Doch zu viel Modernität könnte die Stammwähler verprellen. Jetzt ringen die Vordenker um die richtige Mischung. weiter
  • 324 Leser
BENZIN

Spritpreise auf Höchststand

Der Benzinpreis in Deutschland setzt kurz vor Ostern seinen Höhenflug fort: Nach Angaben des ADAC wurden für einen Liter Superbenzin im Durchschnitt rund 1,33 Euro verlangt. Damit ist ein neuer Jahreshöchststand erreicht. Auch der Dieselpreis erreichte mit 1,14 Euro pro Liter ein Jahreshoch. Die Ölkonzerne begründeten ihre Preiserhöhungen in der vergangenen weiter
  • 349 Leser
REISEVERKEHR

Staus auf den Autobahnen

SAutofahrer im Südwesten müssen über Ostern mit Staus auf den Autobahnen rechnen. Vor allem an Baustellen auf der Autobahn 6 zwischen Mannheim und Sinsheim, der A 8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart und der A 81 bei Heilbronn und bei Stuttgart werde es eng, teilte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle gestern in Stuttgart mit. Kritisch seien die Zeit weiter
  • 354 Leser
GESUNDHEIT / Große Koalition plant radikalen Umbau des Systems

Steuermittel für Kinderversicherung

Fonds soll Wettbewerb unter den Kassen ankurbeln - Geringere Beiträge geplant
Die Union will die Krankenversicherung radikal umbauen. Sie plant einen Gesundheitsfonds sowie die Finanzierung der Kinderversorgung über Steuern. Durch eine Steuererhöhung will die Union die Beitragszahler der Krankenkassen entlasten. Der Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, stellte in einem Interview mit dem 'Stern' jetzt erstmals die weiter
  • 329 Leser

Stichwort: Kronzeugenregelung

Kronzeugen sind hauptsächlich aus englischen oder amerikanischen Kriminalfilmen bekannt. Doch auch in Deutschland wird immer wieder diskutiert, ob schwere Straftaten zu verhindern oder leichter aufzuklären sind, indem die Justiz Tätern offiziell eine Straferleichterung in Aussicht stellt, wenn sie gegen andere aussagen. Eine solche Regelung wurde 1989 weiter
  • 323 Leser
KOMMUNEN

Streik beendet

Die Verlängerung der Arbeitszeit auf 39 Stunden pro Woche für die 220 000 Beschäftigten der baden-württembergischen Kommunen ist besiegelt. In einer Urabstimmung nahmen 67,56 Prozent der Verdi-Gewerkschaftsmitglieder die Einigung an. Die kommunalen Arbeitgeber und Verdi hatten sich am 5. April nach mehr als acht Wochen Arbeitskampf geeinigt. weiter
  • 361 Leser
FUSSBALL / Englische Gehälter um 65 Prozent gestiegen

Stürmer sind die Großverdiener

Das englische Fußball-Oberhaus boomt. Nach einer Untersuchung der Profigewerkschaft und der Tageszeitung 'The Independent' liegt das Grundgehalt der Profis in der Premier League pro Jahr bei umgerechnet knapp einer Million Euro. Das bedeutet eine Steigerung von 65 Prozent seit der letzten Erhebung im Jahr 2000. Großverdiener sind die Stürmer mit umgerechnet weiter
  • 245 Leser
URLAUB / Bauernhof-Ferien immer beliebter

Städter zieht es in die Natur

Zweites Standbein für Landwirte
Die Zahl der Familien, die Urlaub auf dem Bauernhof machen, steigt seit Jahren. Gerade Städter haben Sehnsucht nach Natur und einer Portion Urtümlichkeit. weiter
  • 297 Leser
KRANKENSTAND / DAK legt Gesundheitsreport vor

Südwesten weist günstigsten Wert auf

Der Südwesten hat den geringsten Krankenstand in Deutschland: Mit 2,6 Prozent lag Baden-Württemberg im vergangenen Jahr wie auch 2004 deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 3,1 Prozent. Die Baden-Württemberger waren mit 10,8 Tagen auch kürzer krank als im Bundesschnitt (11,3 Tage). Das sind Ergebnisse des DAK-Gesundheitsreports 2006 Baden-Württemberg. weiter
  • 474 Leser

Telegramme

fussball: Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Youssef Mokhtari mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Unter Trainer Hanspeter Latour hat der Marokkaner keine Perspektiven.fussball:Zweitligist Unterhaching muss im Abstiegskampf auf Abwehrspieler Stefan Frühbeis (27) verzichten, der sich einen Mittelfußbruch zuzog.fussball:Torhüter Roman Weidenfeller weiter
  • 322 Leser
JENOPTIK / Umsatz und Ertrag gesunken

Tiefrote Zahlen nach Trennung

Der Technologiekonzern Jenoptik hat 2005 nach der Trennung von seinem Reinraum-Geschäft Clean Systems tiefrote Zahlen geschrieben. Das Jahresergebnis fiel mit minus 69 Mio. EUR deutlich negativ aus, wie das Unternehmen in Jena mitteilte. Im Vorjahr hatte das im Tec-Dax notierte Unternehmen noch ein Plus von 19 Mio. EUR verzeichnet. Dabei belasteten weiter
  • 463 Leser

Tipp des Tages: Rückwirkend gestrichen

Ansprüche aus einem Tarifvertrag können auch rückwirkend herabgesetzt oder gestrichen werden. Das entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz. Voraussetzung ist, dass ein Arbeitnehmer bereits vor Fälligkeit des Anspruchs wusste, dass die tarifvertraglich vereinbarten Leistungen möglicherweise verringert oder gestrichen würden. weiter
  • 387 Leser
RADSPORT

Ullrich zurück im Alltag

Jan Ullrich ist nach rund zweiwöchiger Schonzeit wegen leichter Knieprobleme in den Trainings-Alltag zurückgekehrt. Der Tour de France-Sieger von 1997 will sich in der Toskana die nötige Form für seinen Einstieg in die Wettkampf-Saison bei der Tour de Romandie am 25. April holen. 'Jan hat keine Schmerzen mehr und wird seine Trainingsumfänge in den nächsten weiter
  • 232 Leser
EXPORT / Deutschland gewinnt Weltmarktanteile hinzu

Unangefochten vorn

Der deutsche Export wächst schneller als der Welthandel, hat die WTO ermittelt. China ist hinter Exportweltmeister Deutschland und den USA auf Rang drei. weiter
  • 410 Leser

Verkehrschaos droht

Bei der Fußball-WM droht nach Einschätzung des Fraunhofer-Instituts ein Verkehrschaos, wenn nicht mindestens die Hälfte aller Besucher mit Bus und Bahn zu den Stadien oder Fan-Partys fährt. Für die Studie im Auftrag des Verbands deutscher Verkehrsunternehmen wurden die Parkmöglichkeiten aller WM-Stadien ermittelt und mit der zu erwartenden Nachfrage weiter
  • 312 Leser
FUSSBALL

Visa-Skandal erfasst auch Arzt

Der Skandal um illegal beschaffte US-Visa hat ein weiteres WM-Delegationsmitglied aus Ekuadors Fußballverband (FEF) erfasst. Nach Vinicio Luna, Pressesprecher und Koordinator der Auswahlmannschaften, wurde nun auch Teamarzt Patricio Maldonado nach seiner Rückkehr aus Argentinien noch auf dem Flughafen von Quito für ein Verhör vorübergehend verhaftet. weiter
  • 308 Leser
KINDERGARTEN

Vogt fragt nach Finanzierung

Die SPD hat von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) konkrete Schritte zur Verbesserung der Kinderbetreuung verlangt. Der Regierungschef müsse seiner Ankündigung, den Südwesten zu einem Kinderland zu machen, nun Taten folgen lassen, sagte SPD-Landes- und Landtagsfraktionschefin Ute Vogt gestern in Stuttgart. So wolle Oettinger zwar das letzte Kindergartenjahr weiter
  • 269 Leser
air berlin

Vor Börsengang rote Zahlen

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin geht mit roten Zahlen an die Börse. Dennoch sieht sich das Unternehmen angesichts steigender Passagierzahlen für die nächste Zeit gut gerüstet, wie Geschäftsführer Joachim Hunold deutlich machte. Die Aktie soll voraussichtlich im Mai an der Börse in Frankfurt platziert werden. Unter dem Strich stand weiter
  • 416 Leser
PALÄSTINA / EU-Außenminister streichen die Finanzhilfen zusammen

Warten auf Signale der Hamas

Ohne Verzicht auf Gewalt und Terror wird es keine diplomatische Annäherung geben
Die Hamas-Regierung entsagt weder Gewalt noch Terror, und sie erkennt Israel nicht an. Dieses Verhalten belastet die diplomatischen Beziehungen zur EU. Seit Ende Januar, seit dem überwältigenden Wahlsieg der radikal-islamischen Hamas-Bewegung bei den Wahlen in den Palästinensergebieten, hatten sie auf ein Wunder gehofft. Doch nun beginnen die Außenminister weiter
  • 297 Leser
BÜROKRATIE / Fernlehrgang für Einzelhändler

Was tun bei Überfall?

Einzelhändler müssen sich einem aufwändigen Fernlehrgang zum Arbeitsschutz unterziehen. Da werden sie auch unterwiesen, was bei einem Raubüberfall zu tun ist. weiter
  • 489 Leser
KREISSPARKASSE BIBERACH / Chef entlassen

Weigele muss gehen

Der Chef der Kreissparkasse Biberach, Dr. Otmar Weigele, muss gehen. Als Grund werden unterschiedliche Vorstellungen über die künftige Geschäftspolitik genannt. weiter
  • 875 Leser
FUSSBALL / Goldenes Spielgerät auf grünem Final-Rasen

Weltmeister darf Ball behalten

Das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft am 9. Juli in Berlin wird mit einem gold verzierten Ball bestritten. Laut einem Bericht der britischen Tageszeitung 'The Times' darf der Sieger das Spielgerät in den darauf folgenden vier Jahren in allen Länderspielen einsetzen - bis zur WM 2010 in Südafrika. Der Hersteller bestätigte auf Anfrage, dass der weiter
  • 322 Leser
DFB-POKAL / Der FC St. Pauli baut im Halbfinale gegen den FC Bayern erneut auf Petrus Hilfe

Wenns regnet, steht kein Grashalm mehr

Eine Schlammschlacht droht heute am Millerntor im zweiten DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Drittligist FC St. Pauli und Fußball-Rekordmeister FC Bayern. Die Hamburger freuts, die Münchner sind vorgewarnt. Schon Werder Bremen musste beim Kultklub die Segel streichen. weiter
  • 364 Leser
OPER / Ein 'Tristan' nicht von dieser Welt

Wunderreich der Nacht

Von der Allianz-Arena an die Oper. Schweizer Star-Architekten schufen in Berlin für den 'Tristan' ein ungewöhnliches Bühnenbild: Nichts mehr ist von dieser Welt. weiter
  • 366 Leser
BUSUNFALL / Student verhindert Schlimmeres

Zum Nachdenken überhaupt keine Zeit

Ein Student stoppte am vergangenen Donnerstag in Tübingen einen führerlos bergab rollenden Linienbus. Als Held mag sich der 26-Jährige aber nicht feiern lassen. weiter
  • 317 Leser

Zur Sache: Täter und Opfer

Das Geschichtsbild der Österreicher ist verzerrt, sagt der Bundespräsident unseres Nachbarlandes. Schuld daran sei die mangelnde Aufarbeitung der Nazi-Zeit. weiter
  • 276 Leser
VERKEHR / Kabinett diskutiert Finanzierung

Zweifel am Bau des Albaufstiegs

Oettinger hat 'Bauchschmerzen'
Einen Euro pro Fahrt soll der geplante Albaufstieg Autofahrer kosten - falls der Neubau kommt. Hinter dem Modellprojekt steht plötzlich ein großes Fragezeichen. weiter
  • 321 Leser
JUSTIZ / Gesetzentwurf sieht mehrere Hürden für Strafmilderung vor

Zypries will Kronzeugenregelung für alle Delikte

Mit einer neuen Kronzeugenregelung will Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) das Verfolgen und Verhindern von Straftaten erleichtern. Wie im Koalitionsvertrag festgelegt, legte sie jetzt einen Gesetzentwurf vor, der noch mit den anderen Ressorts abgestimmt werden muss. Bis 1999 gab es eine Regelung nur für Straftaten im Zusammenhang mit der weiter
  • 297 Leser

Leserbeiträge (8)

Das Schmankerl

Zu "Das klinget alles so herrlich" Die zu Recht hoch gelobte konzertante Aufführung einer geschickt auf Wesentliches reduzierten "Zauberflöte" wurde von Anfang bis Ende begleitet von einem kunstvollen Menschen-Schattenspiel hinter zwei, die breite Bühne flankierenden Projektionsflächen. Die bis in die letzten Reihen der Greuthalle gut sichtbare, spannende, weiter
  • 512 Leser

Ein Wahrzeichen?

Zum Bau einer Moschee in Aalen Die für eine Moschee klassische Architektur mit Minarett und Kuppel gehört nicht in unseren Kulturkreis. Sie erfüllt in diesem klassischen Erscheinungsbild nämlich nicht nur ihre eigentliche Funktion, einen Gebets- und Versammlungsort für die muslimische Gemeinde zu bilden, sondern fungiert als Wahrzeichen des Islam. Die weiter
  • 547 Leser

Eine Zumutung

Zu: Buckelpiste mit hohem Gefahrenpotenzial: Was den Autofahrern im Ostalbkreis zugemutet wird, ist gelinde gesagt eine Frechheit. Dazu möchte ich nur folgendes schildern: Am Dienstagabend, 28. März, wollte ich nach Arbeitsende um 22 Uhr von Aalen nach Elchingen fahren. Am Fuße der Ebnater Steige angekommen, versperrte ein Polizeifahrzeug die Straße weiter
  • 507 Leser

Nachtruhe gefährdet

Zu: Openair-Kino ist beschlossene Sache Werter Herr Dr. Schwerdtner, kann es sein, dass in Ihrer Brust zwei Herzen schlagen, oder sind Sie ein hochkarätiger Politiker der einfach sagt: "was goht mi mei domms Gschwätz von gestern a". Was dem Einen recht ist, muss dem Anderen billig sein. Sie können einem Veranstalter, mit Polizeieinsatz, sein Event im weiter
  • 602 Leser

Prämie für Heimreise

In Rheinland-Pfalz will man abgelehnete Asylbewerber, die den Behörden hartnäckig ihre Herkunft und Identität verschweigen, mit einer Geldprämie bis zu 50 000 Euro (Fünfzigtausend) zur Heimreise in ihre Herkunftsländer bewegen. Diese absurde Praxis wird immer mehr Asylberwerber anlocken. Es ist eine ungeheuere Ungerechtigkeit, wenn bei Hartz IV-Emfpängern weiter
  • 414 Leser

Risiko auf dem Rücken der Bürger?

Einführung der Gentechnik in Deutschland: Die Bundesregierung hat sich für die Zulassung der Gentechnik in Deutschland entschieden, wohlwissend der Risiken wie: genverändertes Saatgut breitet sich durch Wind, Wasser, Bienen auch über die konventionelle Landwirtschaft aus. Es gibt keine Begrenzung, als Folge wird es keine genfreie Landwirtschaft mehr weiter
  • 468 Leser

Wer sind die größeren Neider?

Zu: "Die Hälfte muss reichen" (Südwestpresse vom 29. März 2006) Die Entscheidung des Verfassungsgerichts von 1995 habe ich immer als ein großes Fehlurteil angesehen. Es hat maßlosen bis korrupten Einkommensentnahmen Tür und Tor geöffnet und der Regierung die Möglichkeit genommen, diesem Treiben Einhalt zu gebieten. Im zweiten Armuts- und Reichtumsbericht weiter
  • 242 Leser