Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Mai 2006

anzeigen

Regional (114)

Die Freiflächen nördlich und südlich der Postgaragen an der Ellwanger Karlstraße (gegenüber der VR-Bank) können wegen anstehender Baumaßnahmen ab Donnerstag, 1. Juni, nicht mehr zum Parken benutzt werden. Das gesamte Areal ist entsprechend ausgeschildert. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge müssen kostenpflichtig beseitigt werden. Pfingstvesper weiter
  • 182 Leser
Die VHS Aalen bietet ab Freitag, 16. Juni, einen Wochenendkurs für PC-Anwender, die den sicheren Umgang mit dem Betriebssystem Windows XP erlernen möchten. (Kurs-Nr.: 5-01-22) Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer haben. Anmeldung: VHS Aalen, Tel. (07361) 95830. Ora et Laola In der evangelischen Kirchengemeinde in Aalen weiter
  • 245 Leser
Dem Veranstaltungskalender der Gemeinde Westhausen zufolge hält der Kleintierzuchtverein am kommenden Sonntag, 4. Juni, seine "Hennahocketse" ab. Dorfplatzhocketse Der Fanfaren- und Musikzug Lippach hält am Wochenende seine Dorfplatzhocketse. weiter
  • 523 Leser
Marienklagen aus Sardinien bringt die Sängerin und Schauspielerin Clara Murtas zu Gehör. Zusammen mit dem Vokalensemble "Odhecaton" gastiert sie mit Musik der Renaissance am Sonntag, 30. Juli, um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenstadt. Infos und Karten: Tel. (07171) 6034250. Landesgartenschau Am 7. Juni fahren die Landfrauen des Ortsvereins Laubach/Leinroden weiter
  • 165 Leser
Wie berichtet wurde am vergangenen Mittwoch gegen 19.25 Uhr ein Getränkemarkt in der Leintalstraße von einem Unbekannten überfallen und die allein anwesende Geschädigte niedergeschlagen. Die Frau wurde zwischenzeitlich aus stationärer Behandlung entlassen. Der Täter hatte die auf dem Tresen liegenden Bareinnahmen gestohlen. Im Zusammenhang mit weiter
  • 197 Leser
Ob die Kühe am Fuße des Braunenbergs auf Wanderer warten, wissen wir nicht. Sie haben es unserem Fotoredakteur Oliver Polenz nicht "zugemuht". Aber sicher ist, dass die Menschen auf der Ostalb auf endlich besseres Wetter warten. Das kann allerdings noch etwas dauern, denn heute ist erstmal der kühlste Tag der Woche, sagen zumindest die Wetterfrösche. weiter
  • 175 Leser
Kühl ist der Mai an seinem Ende. Und das ausgerechnet in den Pfingstferien. Trotzdem muss sich niemand grämen. Wer nicht in sonnige Gefilde fliegen kann, sollte die frische Luft für sportliche Aktivitäten nutzen: Zum Beispiel für eine kernige Radtour. weiter
  • 335 Leser
In der Wallfahrtskirche St. Maria Hohenrechberg beginnt morgen um 14 Uhr die letzte feierliche Maiandacht zu Ehren der Jungfrau und Gottesmutter Maria in diesem Jahr. Zelebrant ist Diakon Martin Betz. Falsche Marken Der Briefmarkensammlerverein Gamundia richtet am kommenden Donnerstag ab 19 Uhr im Gasthaus "Bahnhof" in Straßdorf einen Fachvortrag aus, weiter
  • 105 Leser
Das 24. Pfingstturnier veranstaltet der Reit- und Fahrverein Essingen vom 3. bis 5. Juni auf dem Turnierplatz im Ried. Neben Dressur und Springprüfung gibt es auch eine Oldtimer-Parade am Samstag um 19.30 Uhr. Freilichttheater "Wenn das Mühlrad stille steht." So lautet der Titel des Freilichttheaters von Lisa Elser, das von Donnerstag, 20. Juli, bis weiter
  • 111 Leser
Zum selben Thema: "Die Flurneuordnung in Böbingen ist für Böbingen wichtig und richtig und kommt eigentlich viel zu spät. Als Böbinger Gemeinderat habe ich mich deshalb immer dafür eingesetzt, dass die Flur in Böbingen endlich geordnet wird. Wer sich heute aufmerksam die Flurkarte Böbingens ansieht wird zu keinem anderen Ergebnis kommen können. weiter
  • 132 Leser

"Auch das Verlieren will gelernt sein"

Anton Leberle bleibt Gemeinderat; Urteil des Verwaltungsgerichtshofes: Aus Gründen der Redlichkeit sei darauf verwiesen, dass zunächst die Stadt Neresheim und das Landratsamt die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart, wonach die Wahl des Kommunalpolitikers als nicht rechtens angesehen wurde, akzeptiert hatten. Erst durch einen von der CDU-Stadtratsfraktion weiter
TANZ-EVENT

"Begegnungen" im Stadtgarten

Über 200 Tänzerinnen und Tänzer der Sabine Widmann Studios bereiten sich auf einen Tanz-Event vor: "Begegnungen" heißt die Veranstaltung am Sonntag, 18. Juni, um 15 Uhr im Stadtgarten. weiter
  • 109 Leser
KONTAKTSTELLE FRAU UND BERUF / Zwei Existenzgründerinnen erzählten aus der Praxis

"Hilfe einfach auch annehmen"

"Nichts ist erfolgreicher als Erfolg, und der hängt stark mit Authentizität zusammen. Wenn ihr den Weg in die Selbständigkeit wählt, dann passt auf, dass ihr nicht in die Fußstapfen anderer tretet!" Das gibt Rose Kruger den mehr als 30 Frauen mit auf den Weg. In der Veranstaltungsreihe FrauenUnternehmen standen "Praxisbeispiele" auf dem Programm. weiter
  • 254 Leser
ÖSCHPROZESSION / Neues Flurkreuz gesegnet

"Im Kreuz ist Heil"

Im Rahmen der Öschprozession hat Pfarrer Michael Windisch an Christi Himmelfahrt ein neues Flurkreuz gesegnet. Es steht auf halber Wegstrecke zwischen Westhausen und dem Teilort Baiershofen, errichtet von den Familien Josef und Bernhard Weber. weiter
  • 227 Leser

"Ja" zu Gott will sichtbar werden

"Außen und Innen" gehören bei der Konfirmation zusammen - das war das Motto bei der ersten Konfirmandengruppe in Heubach. Sie feierte ihre Konfirmation zusammen mit ihren Pfarrern Werner Fieber und Gunter Bareis. In der Ansprache stellte Pfarrer Fieber zwei verschiedene Geschenkpakete vor und erläuterte daran, dass es bei den Geschenken zur Konfirmation weiter

5. Palio-Wagenrennen in Oberkochen

Die ersten Anmeldungen liegen vor. Am 23. Juni findet erneut das Palio-Wagenrennen statt. Die Sieger dieses Rennens werden Oberkochen beim 6. internationalen Palio in der italienischen Partnerstadt Montebelluna vertreten. Die Rennstrecke ist 800 Meter lang. Sie führt durch Dreißentalstraße - Jägergässle - Försterstraße und Heidenheimer Straße. weiter
  • 720 Leser
TUNNEL / Erdaushub geht Richtung Gschwend und Herlikofen

90 000 Kubikmeter auf Reisen

Schon im nächsten Monat beginnen die Bauarbeiten für den Gmünder Tunnel. Zunächst wird die Grundwasserwanne für die westliche Tunneleinfahrt gebaut. Insgesamt werden in den nächsten Jahren 220 000 Kubikmeter Erde abtransportiert. Ein Großteil geht zur Deponie Herlikofen. weiter
  • 284 Leser
TUNNEL / Erdaushub geht Richtung Gschwend und Herlikofen

90 000 Kubikmeter auf Reisen

Schon im nächsten Monat beginnen die Bauarbeiten für den Gmünder Tunnel. Zunächst wird die Grundwasserwanne für die westliche Tunneleinfahrt gebaut. Insgesamt werden in den nächsten Jahren 220 000 Kubikmeter Erde abtransportiert. Ein Großteil geht zur Deponie Herlikofen. weiter
  • 108 Leser
DRUCKFRISCH / Manfred F. Kubiaks "Mit Mozart durch das Alphabet"

A wie Aalen, V wie Vogel

Mozarts Reise nach Prag ist in Novellenform verewigt. Fremd ist solcher Ruhm Mozarts Reise über Aalen, das der passionierte Billardspieler am 28. Oktober 1777 passierte. Mozarts Vogel, der auf den Namen Star hörte, war da noch nicht geschlüpft. Doch der Musikus hatte schon einige Marotten, verrät Manfred F. Kubiak in seinem Buch "Mit Mozart durch weiter
  • 159 Leser
KATHOLISCHE KIRCHE / Dekanate Aalen, Gmünd, Ellwangen und Neresheim seit heute aufgelöst

Ab morgen gilt das Dekanat Ostalb

Jetzt wird es offiziell: Seit heute sind die vier katholischen Dekanate Aalen, Ellwangen, Neresheim und Schwäbisch Gmünd aufgelöst. Ab morgen gibt es nur noch das "Katholische Dekanat Ostalb". Es deckt den ganzen Kreis ab, ist zuständig für 105 Kirchengemeinden und 173 666 Katholiken. Am 12. Juni wird der Dekanatsrat gebildet. Dekanewahl ist am weiter
  • 134 Leser

Altenförderverein mit Hauptversammlung

Der Altenförderverein Waldstetten veranstaltet am Mittwoch, 21. Juni, seine Hauptversammlung im Seniorenheim St. Johannes. Los geht's um 18 Uhr. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein aktuelles Referat. weiter
  • 273 Leser

Anmelden zum "Tai Chi"-Kurs

Eigene Grenzen kennen lernen, das Körperbewusstsein schulen und die Energie im Körper aufspüren. Das sind Ziele des "Tai Chi", einer Bewegungsmeditation aus China. Einen Schnupperkurs bieten nun Mitarbeiter der Volkshochschule in Leinzell an. Interessierte können sich bei der VHS unter der Telefonnummer (07175) 6269 oder bei der Gemeindeverwaltung weiter
  • 115 Leser
TRADITIONSVERANSTALTUNG / Am Donnerstag beginnt das Ellwanger Frühlingsfest

Auch Ältere sind eine Zielgruppe

Auch für die etwas älteren Besucher hat das Ellwanger Frühlingsfest heuer allerhand zu bieten, einschließlich Ermäßigungen. Wohl vornehmlich für die Jungen wird dagegen ein neuer Kreislaufanreger namens "Shake" aufgebaut. weiter
  • 114 Leser
SPD LORCH / Verstärkte Bemühungen um Kinderbetreuung

Ausschuss erneuern

Der Vorstand der Lorcher SPD traf sich unter der Leitung des Ortsvereinsvorsitzenden Rolf Voigt zu einer Arbeitssitzung. Dabei wurde die politische Arbeit der nächsten Wochen vorbereitet. In der Diskussion stand die Umsetzung des Kinderbetreuungsausbaugesetzes in Lorch im Mittelpunkt. weiter
  • 105 Leser
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE PARTNERSCHAFT / Traditioneller Besuch aus Esvres über Himmelfahrt in Riesbürg

Begeistert vom großen Ausflugsprogramm

Eine der tragenden Säulen der 33-jährigen Partnerschaft der Gemeinde Riesbürg mit Esvres-sur-Indre im Loiretal sind die gegenseitigen Besuche über Himmelfahrt. In diesem Jahr erlebten 62 französische Gäste erlebnisreiche Tage bei ihren deutschen Freunden. weiter
  • 172 Leser
MOTORRADFREUNDE TANNHAUSEN / 9. ökumenischer Motorradgottesdienst

Biker an gefährliche Grenzen erinnert

Die 9. Bikermesse der Tannhäuser Motorradfreunde im Festzelt des Musikvereins war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Nur der Wind, der mit den Zeltplanen spielte, erinnerte an die doch eher herbstliche Witterung. Nach alter Tradition wurden im Anschluss an die Messe die Zweiräder geweiht. weiter
  • 248 Leser
LORCHER LÖWENMARKT / Oldtimertreffen und Ausstellung der Hobbykünstler kommen gut an

Chrom, Blech und Kunstwerke

Schauen und Mitfahren hieß es am Wochenende beim ersten Oldtimertreffen im Rahmen des Lorcher Löwenmarktes. Schon vor der Ankunft der ersten Oldies hatten sich Schaulustige auf dem Schillerplatz eingefunden, um ihrem gemeinsamen Hobby mit altem Blech zu frönen. Ein weiterer Besuchermagnet: die Ausstellung der Hobbykünstler. weiter
  • 122 Leser

Den Luisenpark anschauen

Der Bezirksverband für Obst und Gartenbau Schwäbisch Gmünd führt bei genügender Beteiligung am Samstag, 1. Juli, eine Lehrfahrt zum Luisenpark Mannheim durch. Dieser Landschaftspark wurde in seinen ersten Bauabschnitten von 1892 bis 1903 angelegt. Der Luisenpark gilt als Mannheims schönste Grünanlage, die vor allem wegen der landschaftlichen weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN NEULER / Blütenrundgang

Der Natur fehlt der Niederschlag

Großes Interesse fand der Blütenrundgang im Garten von Norbert und Marie-Luise Egetenmayer in der Hohenstaufenstraße, zu dem der Obst- und Gartenbauverein Neuler mit Anton Vaas vom Landratsamt Aalen eingeladen hatte. weiter
  • 249 Leser

Die Aalener feiern den ersten Platz

Nach vier Tagen im belgischen Saint Ghislain sind die 23 jungen Sportler mit dem ersten Platz der Gesamtwertung von den Spielen der Freundschaft zurückgekehrt. Man freut sich über den Erfolg und über die Begegnungen. Gehen nun die Spiele 2008 nach Polen? Die polnische Stadt Sierakowice in der Nähe von Danzig ist seit wenigen Wochen die polnische weiter
  • 126 Leser
SPIELE DER FREUNDSCHAFT / Nach der Rückkehr der Aalener Delegation fällt die Bilanz sportlich und menschlich positiv aus

Die Aalener feiern den ersten Platz

Nach vier Tagen im belgischen Saint Ghislain sind die 23 jungen Sportler mit dem ersten Platz der Gesamtwertung im Gepäck zurückgekehrt. Man freut sich über den sportlichen Erfolg, und über viele neue und herzliche Begegnungen. Gehen die Spiele der Freundschaft 2008 nach Polen? weiter
GUTEN MORGEN

Die Bau-Hitparade

Bauherren denken sich so was aus, um sich in schwierigen Phasen bei Laune zu halten: eine Hitliste der bedeutendsten Handwerkersätze, und was unbedingt drin sein muss, in den Bau-Igel-Charts. Der Klassiker schlechthin: "Wir kommen morgen zu Ihnen . . ." Köstlich. Wenn die Experten dann auf der Baustelle eingetroffen sind und loslegen sollen, ist auch weiter
  • 111 Leser
2. SKATEBOARDCONTEST

Die besten Tricks auf dem Brett

Die Skateboard Freunde Aalen (SFA) veranstalten am Samstag, 10. Juni den zweiten Skateboardcontest in Essingen. Zu gewinnen gibt's Preise im Wert von rund 750 Euro. weiter
  • 186 Leser
VERKEHR / Eutighofer Straße seit gestern nur als Einbahnstraße stadtauswärts zu befahren

Die Lorcher Straße wird zur Staufalle

An neun Arbeitstagen soll die Eutighofer Straße saniert werden. Der Auftakt der Bauarbeiten war von strömendem Regen begleitet. Zeitreserven gibt es nicht. Bei anhaltend schlechter Witterung könnte die Baustelle auch nach den Pfingstferien noch für Verkehrsstaus sorgen. weiter
  • 124 Leser

Die Welt zu Gast in Rindelbach...

Stolz präsentierten die rund 50 Kinder des Kindergartens Rindelbach ihre selbstgebastelten Nationalflaggen beim Einmarsch der Nationen. Als Auftakt zur Fußball-WM veranstaltete der Kindergarten nämlich auf dem Sportplatz ein rundum gelungenes Familien-Fußball-Fest unter dem Motto "Die Welt zu Gast in Rindelbach". Den Vorführungen der Kinder, einer weiter
  • 140 Leser
WASSERFEST / Gestern Abend: Übergabe der Notwasserleitung in den Hochbehälter von Leinzell

Echte Notleitung ist in Betrieb

Die Notwasserversorgung von Leinzell ist künftig gewährleistet. Als letzte Amtshandlung hat gestern Abend Bürgermeister Günter Nesper die neue Leitung von der Mutlanger Gruppe in den Hochbehälter Leinzell übergeben. weiter
  • 142 Leser

Erfahrung mit Schultergelenk

Das Klinikum Schwäbisch Gmünd und die DePuy Orthopädische GmbH haben einen Vertrag über Hospitationen abgeschlossen. In Gmünd werden nun auswärtige Ärzte in der Verwendung der De-Puy-Produkte geschult. Die Klinikleitung versteht diese Verbindung als Auszeichnung. Die orthopädische Produktefirma DePuy zählt mit ihrer mehr als 100-jährigen Erfahrung weiter
  • 216 Leser
KLINIKUM GMÜND

Erfahrung mit Schultergelenk

Das Klinikum Schwäbisch Gmünd und die DePuy Orthopädische GmbH haben einen Vertrag über Hospitationen abgeschlossen, in Gmünd werden nun auswärtige Ärzte in der Verwendung der De-Puy-Produkte geschult. Die Klinikleitung versteht diese Verbindung als Auszeichnung. weiter
  • 108 Leser

Ermittlungsakten

Vor zwei Monaten ist Ex-Citymanager Martin Zimmt ins Visier von Polizei und Staatsanwaltschaft geraten. Bis Anfang Juni sollen die Ermittlungsakten der Anklagebehörde überstellt werden. Dann kann Zimmts Verteidiger Einsicht nehmen. Frühestens Ende Juni entscheidet die Staatsanwaltschaft, ob ein Verfahren wegen Unterschlagung eröffnet oder der Fall weiter
  • 209 Leser
UNTERHALTUNG / Vatertagsfest mit Vlado Kumpan in Bargau

Erst Kirche - dann heißes Fest

Dass beim Vatertagsfest des Musikvereins Bargau "der Bär tanzt", ist in der Region längst bekannt. Dass dort ganz feierlich mit einem Himmelfahrts-Gottesdienst begonnen wurde, war dieses Jahr eine Besonderheit: 20 Jahre Vatertags-Zeltfest wurden gefeiert. weiter

Für Eltern

Im Margaritenhospital beginnt am Mittwoch, 14. Juni, um 10 Uhr ein Kurs zur Babymassage. Er läuft an fünf Vormittagen und beinhaltet Theorie und Praxis. Infos unter (07171)9123350. weiter
  • 127 Leser

Gartengeschichten von Fachfrauen

Im verwunschenen Ambiente des Schlossgutes Hohenroden finden sich am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Juni, Gartenkunst und Gartenbedarf, Wohltönendes und Wohlschmeckendes. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt's die zweite SchlossgARTenschau. Frei nach dem Motto - alles was die Gärtnerseele erwärmt - gibt es eine Vielzahl an speziellen Angeboten. weiter
  • 166 Leser

Gesunde Ernährung Thema in der Schule

In Zusammenarbeit mit "BeKi" (bewusste Kinderernährung, eine Landesinitiative des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg) hat die Grundschule Stödtlen Projektwochen zum Thema "Gesunde Ernährung - gesunde Lebensweise" durchgeführt. Unter der Regie von Jutta Rieger, Fachfrau für Kinderernährung, fand als Höhepunkt weiter
  • 227 Leser
JUNGE PHILHARMONIE

Großes Konzert, große Talente

Die Junge Philharmonie Ostalb spielt am Samstag, 10. Juni ab 20 Uhr in der Stadtkirche Aalen ein großes Symphoniekonzert. Auf dem Programm stehen Beethovens 1. Symphonie, Mozarts Klarinettenkonzert, Fanfare für Blechbläser und Schlagwerk von Schönberg und die kurze Sinfonie op. 21 von Webern. weiter
  • 156 Leser
BAUWERKE / Zustand des Johannisturms vor Einbau der Treppe festgehalten

Gutachten in luftiger Höhe

Mit Hilfe der Drehleiter der Gmünder Feuerwehr nahm gestern der Sachverständige Eduard Bertsch den Turm der Johanniskirche in Augenschein. Er soll den Zustand des markanten Gmünder Bauwerks festhalten, bevor der Einbau der neuen Treppe in den Turm der Johanniskirche beginnt. weiter
  • 137 Leser
AUSZEICHNUNG / Schüler des Rosensteingymnasiums erfinden ein Streitgespräch über den EU-Beitritt der Türkei und gewinnen

Heubacher erfolgreich bei EU-Wettbewerb

"Vielfalt entdecken - Partnerschaft leben" lautete das Motto des 53. Europäischen Schul-Wettbewerbs. Beinahe 200 000 haben daran teilgenommen. Erfolgreich schnitten dabei einige Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums ab. weiter
  • 122 Leser

Heute Verlosung von Konzertkarten

Ein Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr gibt es zugunsten der Begegnungsstätte Bürgerspital am Donnerstag, 1. Juni, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Diese Zeitung verlost zwei mal zwei Eintrittskarten. Gewinnen kann, wer heute zwischen 16 und 16.10 Uhr anruft unter Tel. (07361) 594-178. weiter
  • 321 Leser
KIRCHENMUSIK-FESTIVAL

Höhepunkte: drei Oratorien

Vom 21. Juli bis 13. August steht Schwäbisch Gmünd wieder ganz im Zeichen des Festivals Europäische Kirchenmusik. 25 hochkarätige Konzerte mit exzellenten Interpreten und spannende Musikprojekte spreizen das Festivalthema "Lebenswege" in den verschiedensten Facetten auf. weiter
  • 150 Leser
ROMREISE / Musiker des MV Holzhausen sind zur Marschparade auf den Petersplatz geladen

Holzhausener spielen für den Papst

Als Musiker im Petersdom in Rom spielen zu dürfen, ist eine Ehre. Diese wurde Mitgliedern des Musikvereins Holzhausen zuteil. Sie waren zu den Jubiläen 500 Jahre Schweizer Garde und 500 Jahre Grundsteinlegung Petersdom für einige Tage in Rom. weiter

Hugo Feil

Eine überaus große Trauergemeinde begleitete den im Alter von nur 53 Jahren plötzlich bei der Waldarbeit verstorbenen Hugo Feil aus Hütten auf seinem letzten Weg. Pfarrer Martin Danner skizzierte den Lebensweg Feils, der schon früh die elterliche Landwirtschaft und den großen Wald des "Lepoldehofs" übernommen hatte und ihn mit seiner Frau Herta, weiter
  • 293 Leser
FC OBERKOCHEN / Gründung jährt sich zum 50. Mal - Feier am Donnerstag, 8. Juni

In Erinnerungen schwelgen

Am 8. Juni ist es auf den Tag genau 50 Jahre her, dass der legendäre FC Oberkochen gegründet wurde. Dann wird Anton Gutheiß die Altvorderen um sich scharen, um in Erinnerungen zu schwelgen und zu feiern, auch wenn es den FC Oberkochen schon lange nicht mehr gibt. weiter
  • 232 Leser
ELLWANGER KUNSTAUSSTELLUNG / 42 "individuelle Geister"

Ins Auge springend

Ob die altehrwürdige Residenz befleckt wird, ob dort Schweiß und Blut vergossen werden? Ja, wenn der Betrachter dies in seiner Phantasie zulässt. Dass Kämpfer wie die beiden Boxer von Tobias Gereon Gerstner unter Strom stehen, ist naheliegend. Also nimmt die zweiteilige Skulptur den Leitgedanken der III. Ellwanger Kunstausstellung im Schloss auf: weiter
  • 170 Leser

Jetzt auch Platz in luftiger Höhe

Der Kindergarten Zipplingen freut sich seit den Osterfeiertagen über eine Neuerung. Die Kinder haben bereits die so genannte "zweite Ebene" voll in Beschlag genommen. Diese wurde von der Kirchengemeinde finanziert sowie zum Teil durch die ausführende Schreinerei Ott aus Öttingen gesponsert. Im oberen Bereich befindet sich die neue Kuschelecke samt weiter
  • 194 Leser
BADEUNGLÜCK / Der sechsjährige Junge ist am Samstag im der Stuttgarter Olga-Hospital gestorben

Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Seit gestern beschäftigt sich die Staatsanwaltschaft mit dem schweren Badeunfall im Ellwanger Wellenbad (wir berichteten): Nachdem der verunglückte, sechsjährige Junge am Sonntag gestorben ist, wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt, vorerst gegen Unbekannt. weiter
  • 203 Leser

Junge Forscher zu Gast in Schwäbisch Gmünd

Junge Forscher aus dem Bereich Oberflächentechnik besuchen derzeit einen von der Europäischen Union finanzierten East-Workshop in Schwäbisch Gmünd. Gestern unternahmen sie eine Besichtigung der Stadt und wurden im Prediger von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse empfangen. weiter
  • 263 Leser
GUTEN MORGEN

Jürgen wer?

Was haben wir uns nicht schon geärgert über die Kartenvergabe bei der WM. Zigtausende Tickets für die Großkopfeten, und der einfache Fußballfan muss sich mit nicht übertragbaren Karten rumschlagen, die er nur in einer Art Massentombola mit Mordsdusel erstehen kann. Ja, und was müssen wir da nun hören? Die 300 000 Besitzer von VIP-Tickets sind weiter
  • 135 Leser
PEUTINGER GYMNASIUM / Schüler beteiligen sich bei "Fit am Ball"

Kampf dem Übergewicht

Das Peutinger Gymnasium beteiligt sich mit 1000 anderen Schulen am Schul-Cup "Fit am Ball", von "funny-frisch". weiter
  • 232 Leser
SICHERHEIT / Konzepte von Polizei und Stadt für Fußballweltmeisterschaft stehen

Kein Alkohol an Jugendliche

Am Donnerstag wird die Stadt Aalen das Konzept der "WM-Fankurve" auf dem Aalener Marktplatz vorstellen. Die Polizei habe das Sicherheitskonzept vorab als "Musterbeispiel" bewertet. Eine Verschärfung des Konzepts nach dem Amoklauf eines 16-Jährigen in Berlin steht nicht zur Diskussion. weiter
  • 228 Leser

Kein Konfrontationskurs

Zum Thema Moschee in Schwäbisch Gmünd: Ich möchte Herrn Schurr und all die anderen eifrigen Streiter gegen eine Moschee in Schwäbisch Gmünd bitten, ihren (...) Ton in den Leserbriefen zu unterlassen. Was sollen Drohungen und Mahnungen vor einer nicht mehr beherrschbaren Eskalation der Lage bewirken? Diese Lage schaffen Sie doch selbst mit einem weiter
  • 111 Leser
KINDERHAUS WEIHERÄCKER / Kindergartenkinder kochen im "Adler"

Kinder zaubern kulinarische Köstlichkeiten

33 Kinder des Kinderhauses Weiheräcker waren Gäste im "Adler". Am Ruhetag durften die Kindergartenkinder jede Menge an Köstlichkeiten selbst zubereiten. Küchenmeister Michael Haas und dessen Familie unterstützten die Kids in Wort und Tat. "Wir kochen heute Vormittag mit euch, aber ohne Herd", meinte die Seniorchefin Heidi Haas. Familie Haas ist weiter
  • 179 Leser

Kindergarten heißt nun Pusteblume

Ursula Leib versprach nicht zuviel, als sie von einem ganz besonderen Tag für den Kindergarten Hauffstraße sprach. Nach der Premiere des Kindergartenzirkus "Bambinoli" erhielt er einen neuen Namen. Als Kapellmeister fungierte der musikalische Tausendsassa Rüdiger Backes von der Bopfinger Stauferschule. Der Einzug der kleinen Artisten in die Manege weiter
  • 118 Leser

Kirche feiert

Die katholische Kirchengemeinde Straßdorf veranstaltet ihr Pfarreifest am Sonntag, 11. Juni, im Schulhof der Grundschule. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Es folgt ein buntes Programm. weiter
  • 280 Leser

Klinik ist gGmbH

Das Klinikum Heidenheim ist nicht länger Eigenbetrieb des Kreises sondern gemeinnützige GmbH. Landrat Hermann Mader verspricht sich von diesem Schritt mehr Flexibilität und eine Beschleunigung der dringend notwendigen Modernisierung. Auf die Versorgungsstruktur soll die Änderung der Rechtsform keine Auswirkung haben. Auch für die 1500 Mitarbeiter weiter
  • 189 Leser

Konfirmationsgottesdienst mit einem Rap

21 Konfirmanden feierten in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche ihre Konfirmation. Der festliche Gottesdienst wurde von der Heubacher Jugendband "Nothalt" mitgestaltet. Sehr belebend war das Theaterstück einiger Jugendlicher während des Gottesdienstes. Auch ein Rap "Vom anders sein wollen", mit dem Pfarrer Gunter Bareis seine Predigt eröffnete, fand weiter
  • 153 Leser
MANNHOLZER FESTTAGE

Kuhfladen, Burg und viel Musik

Am kommenden Wochenende stehen die Mannholzer Festtage der Restlers mit viel Programm auf der Tagesordnung. Musik, von Oldies über Pop und zünftiger Blasmusik, und ein Kuhfladenroulette werden geboten. An allen Tagen gibt's Kulinarisches im Festzelt. weiter
  • 159 Leser
FRÜHLINGSFEST EBNAT / Blasmusikhitparade

Medici-Marsch vorn

Die schlechte Witterung konnte dem Frühlingsfest des Musikvereins Ebnat nichts anhaben. Ein unterhaltsames buntes Programm und ein gut beheiztes Festzelt sorgten für hohe Besucherzahlen und tolle Stimmung. weiter
  • 238 Leser
FREUNDSCHAFT / Männerchorensemble "Cantate Domino" bei umjubeltem Konzert in Nancy

Mit Gesang Menschen in Europa verbunden

Einer der Höhenpunkte im Jubiläumsjahr zum 50-jährigen Bestehen der St.-Michael-Chorknaben war die Chorbegegnung mit den Freunden des Männerchores der Petites Chanteurs de Nancy. Seit 42 Jahren besteht eine Freundschaft zwischen diesen beiden Chören. Sie gehören zu den Ersten, die nach dem Krieg im Rahmen der deutsch-französischen Freundschaft weiter
  • 113 Leser

Mittwochswanderung des SAV Heubach

Die Mittwochswanderer der Heubacher Albvereinsortsgruppe treffen sich morgen um 13.30 Uhr vor dem Rathaus in Heubach. Und zwar mit ihren Autos. Es geht in Fahrgemeinschaften nach Essingen-Forst. Von dort werden sie mit Wanderführer Siegfried Entzmann um den Kolbenberg und ein Stück auf dem Limeswanderweg wandern. Abschluss ist im Kolbenhof-Stüble. weiter
  • 362 Leser

Mögglinger Senioren wandern morgen

Mitglieder der Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins veranstalten morgen eine Seniorenwanderung. Wanderführer Hans Feierfeil hat eine neue Route zwischen Mögglingen und Böbingen ausgemacht. Sie führt vorbei am Großfeld, ein Stück entlang am Sulzbach zum Römer-Kastell. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Postplatz. Die Gehzeit beträgt rund weiter
MUSIKVEREIN WEILER / Frühjahrskonzert mit Ehrungen

Musikalische Vielfalt

Beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Weiler bekamen die Besucher in der festlich geschmückten Bernhardushalle einen Abend mit sehr viel musikalischer Vielfalt geboten. weiter
  • 117 Leser

Neue Bücher in Jugendbibliothek

Mitarbeiter der Kinder- und Jugendbücherei in Spraitbach haben neue Bücher gekauft. Interessierte können diese kostenlos ausleihen. Die Bücherei hat samstags von 10.30 bis 11.30 Uhr geöffnet. In den Schulferien bleibt die Bücherei geschlossen. weiter
  • 238 Leser

Nichtraucher-Tag

Zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai bietet die Techniker-Krankenkasse Schwäbisch Gmünd Rauchern an, eine Hotline zu nutzen. Von 7 bis 21 Uhr gibt es Tipps unter 01802 850008. weiter
  • 147 Leser

Omas und Opas zu Besuch im Kinderhaus

Die Großeltern der Jungen und Mädchen des Kinderhauses "Am Auhölzle" in Heubach hatten bei einem Oma-und-Opa-Tag Gelegenheit, ihre Enkel "bei ihrem Tagesgeschäft" zu besuchen. Diese führten ihnen unter anderem ein rhythmisches Theaterstück vor. Bei verschiedenen Wettspielen aus früherer und heutiger Zeit konnten die Großeltern und die Kinder weiter
  • 124 Leser
LANDGERICHT / Drei Jahre und drei Monate für 27-Jährigen

Opfer sagte falsch aus

Von den beiden Hauptanklagepunkten - schwerer Raub und schwere räuberische Erpressung - blieb nichts mehr übrig. Und so standen auf dem Sündenregister für den 27-jährigen Angeklagten "nur" noch Erpressung und vor allem EC-Kartenbetrug in über 50 Fällen, viele davon in der Region. Dafür muss er nun drei Jahre und drei Monate ins Gefängnis. weiter
  • 230 Leser
KONZERT / Kantorei der Stiftskirche Tübingen in der Aalener Stadtkirche

Orgelverstimmung verstimmte Hörer

Mit einem ganz besonderen Konzert kam die Kantorei der Stiftskirche Tübingen nach Aalen in die Stadtkirche, um dort unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Gerhard Kaufmann geistliche Musik von der Zeit der ausgehenden Renaissance bis zu unseren Tagen aufzuführen. weiter
  • 204 Leser

Parkendes Auto beschädigt

Bei einem Parkmanöver beschädigte ein unbekannter Autofahrer in der Nacht zum Sonntag einen in der Rinderbacher Gasse beziehungsweise im Pfeifergässle abgestellten Wagen. Der Verursacher, der einen Schaden von 800 Euro anrichtete, beging Unfallflucht. Hinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 263 Leser
GARTENSCHAU / Aalener Unternehmen hundertfach präsent

Parkmöbel "besitzen"

Mit dem Slogan "Erlau auf den schönsten Plätzen der Welt" wirbt der heimische Hersteller Erlau AG für seine qualitativ und formal hervorstechenden Außenmöbel in Europa und Übersee. Zu diesen schönsten Plätzen zählt das Aalener Unternehmen zurzeit auch die Landesgartenschau in Heidenheim. weiter
  • 670 Leser

Parkplätze sind wieder für alle da

Die Park-and-Ride-Parkplätze, die derzeit in der Bahnhofstraße zwischen Curfeß- und Schleifbrückenstraße ausgewiesen sind und nur von Bahnreisenden mit Parkkarte genutzt werden konnten, werden ab Donnerstag, 1. Juni, in das neue Park-and-Ride-Parkhaus beim Bahnhof verlegt. Die frei werdenden Plätze stehen dann wieder als gebührenpflichtige Parkplätze weiter
  • 245 Leser

Philosophischer Stammtisch am See

Einen philosophisch-künstlerischen Stammtisch gibt's immer mittwochs ab 19 Uhr im Waldcafé Muckensee in Lorch. Das nächste Treffen ist morgen geplant. Moderator und Veranstalter ist Bernd Brosig aus Urbach, Tel. (07181)21011, Gastgeber die Wirtsfamilie Beck. Weitere Informationen über den Werdegang Brosigs und den Hintergrund für diese kulturelle weiter
  • 218 Leser
TOUR GINKO 2006 / Spendenfahrt durch die Region - Startschuss ist am 13. Juli

Radeln für die gute Sache

Prominente und ganz normale Bürger radeln in Kürze für die gute Sache. Bei der Ginko Tour 2006 sammeln die Teilnehmer Spendenschecks für schwerkranke Kinder. Veranstaltet wird die Tour von der bei Gmünd lebenden Christiane Eichenhofer und ihrer gleichnamigen Stiftung. weiter
  • 135 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Sparen

Rehm: Aufgaben auf den Prüfstand

Der Aktive-Bürger-Fraktionschef Norbert Rehm fordert in einem Brief an OB Martin Gerlach, Aufgaben und Bürokratie abzubauen. Er verweist dabei auf eine Aussage von Personalratschef Michael Stäbler. weiter
  • 204 Leser

Riesenumleitung ab Rosenberg

Ab heute, bis voraussichtlich zum 31. Juli, wird die Fahrbahn der Landesstraße 1060 zwischen der Kreisgrenze Schwäbisch Hall sowie Willa und Rosenberg hergerichtet. Dazu muss die Landesstraße immer wieder halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Hall in Richtung Ellwangen bleibt auf der Landesstraße 1060. Der Verkehr aus Richtung Ellwangen weiter
  • 272 Leser
LANDESGARTENSCHAU / Warum viele Pläne immer wieder gescheitert sind, die Veranstaltung nach Aalen zu holen

Schon vor 26 Jahren wurde geträumt

Die Landesgartenschau ist stets für jede Stadt ein riesiger Zuschauermagnet, so auch die aktuelle Ausstellung in Heidenheim. Zum Jahr 1991 hatte Aalen bereits eine Zusage für die Großveranstaltung, und im Jahr 1997 hatte man sich erneut beworben. Trotzdem ist immer etwas dazwischen gekommen. weiter
  • 283 Leser
LANDESGARTENSCHAU / Warum viele Pläne immer wieder gescheitert sind, die Veranstaltung nach Aalen zu holen

Schon vor 26 Jahren wurde geträumt

Die Landesgartenschau ist stets für jede Stadt ein riesiger Zuschauermagnet, so auch die aktuelle Ausstellung in Heidenheim. Für das Jahr 1991 hatte Aalen bereits eine Zusage für die Großveranstaltung, und im Jahr 1997 hatte man sich erneut beworben. Trotzdem ist immer etwas dazwischen gekommen. weiter
  • 145 Leser
ARCHÄOLOGIE / Rettungsgrabungen entlang der geplanten Nato-Pipeline-Trasse geben Einblick in die Vergangenheit

Schönstes Fundstück ist ein Bronzedolch

Was ist im Ries passiert? Welche Kulturen gab es wie lange? Wie hat sich die Bevölkerung entwickelt? Antwort auf solche Fragen scheinen archäologische Rettungsgrabungen zu geben, die auf der Trasse der Nato-Pipeline bei Trochtelfingen und beim Osterholzer Grabhügel gemacht wurden. Schönstes Fundstück ist ein Dolch aus Bronze, den Dr. Christian weiter
  • 291 Leser
KINDER IN BEWEGUNG / Schulfest an der Mögglinger Grund- und Hauptschule

Schülerinnen und Schüler sprechen alle Sinne an

Unter dem Motto "Hier bewegt sich was" veranstaltete die Grund- und Hauptschule Mögglingen ihr Schulfest. Eingebettet in das Projekt "Kinder in Bewegung", waren zahlreiche Bewegungsaktivitäten ganz besonderer Art zum Sehen und Mitmachen angeboten. weiter
  • 125 Leser

Sechsjähriger stirbt nach Badeunfall

Wie der Polizei erst gemeldet, ereignete sich am Freitag kurz nach 18 Uhr ein Badeunfall im Ellwanger Wellenbad, bei dem ein sechsjähriger Junge leblos im Schwimmbecken liegend von Badegästen entdeckt wurde. Der Junge konnte erfolgreich reanimiert und in ein Krankenhaus gebracht werden. Von dort wurde er im Lauf der Woche in eine Stuttgarter Klinik weiter
  • 110 Leser

Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns

Der Musikverein Harmonie veranstaltet am Wochenende sein Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns. Los geht's am Pfingstsonntag, 4. Juni, mit flotter Unterhaltungsmusik des Wißgoldinger Musikvereins von 11 bis 18 Uhr. Am Pfingstmontag spielt der MV Wörth von 11 bis 14.30 Uhr. Anschließend sind die Jungmusiker aus Wißgoldingen dran. Um 10.30 Uhr ist weiter

Spende für die Krebshilfe

1775 Euro für die Deutsche Krebshilfe hat der Lauchheimer Uwe Gebler (l.) zusammengetragen, auch durch die Hilfe eines für ihn laufenden "Teams zugunsten der Deutschen Krebshilfe" beim Ostalb-Teamathlon. Zur zunächst geplanten Spende von 775 Euro, darunter Erlöse aus dem Verkauf von Geblers Marathon-Buch "In Vino Veritas - ein Marathon hat auch weiter
  • 414 Leser
BAUHAUS / Sanierung in einem der ältesten Häuser Bopfingens

Stadtbesitz im 16. Jahrhundert

In Bopfingen wird derzeit der Dachstuhl des so genannten "Bauhaus" in der Härtsfeldstraße saniert. Es hat sich herausgestellt, dass dieses Gebäude im historischen Stadtkern weit älter ist, als bislang angenommen. weiter
FLURNEUORDNUNG / Der Bürgermeister von Böbingen reagiert auf viele Anrufe besorgter Grundstückseigentümer von Oberböbingen

Stempfle: Keine Angst um Flächen

Oberböbinger sind in Sorge. Der alte Ortskern ist in die geplante Flurneuordnung einbezogen. Darum bekommt Bürgermeister Jürgen Stempfle kurz vor der Aufklärungsversammlung des Landratsamts morgen zahlreiche Anfragen verunsicherter Bürger. Gestern hat er bei einem Pressegespräch erklärt, welche Kosten auf Grundstückseigentümer zukommen können. weiter
  • 125 Leser
HILFE FÜR TOGO / Waldstetter besuchen Nationalmannschaft von Togo im Trainingslager in Wangen - Container sind unterwegs

Stippvisite bei den Kickern aus Afrika

Zehn Tage vor der Fußball-Weltmeisterschaft kommen in Waldstetten WM-Gefühle auf. Das Jahr 2006 steht auch für die Hilfsorganisation Hilfe für Togo ganz im Zeichen von Rekord und Meisterschaft. Ein Besuch der Nationalmannschaft von Togo war auch dabei. weiter
  • 129 Leser

Strickkreis spendet für Seniorenzentrum

Für besondere Farbtupfer sorgten beim Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum "Mutlanger Forst" am vergangenen Sonntag die Strick, Häkel- und Bastelarbeiten der Mutlanger Seniorengruppe. Diese haben sie zum Verkauf angeboten. Die Aktiven des Strick- und Bastelkreises überreichten an den Bürgermeister und Vorsitzenden des Fördervereins für das weiter
JUGENDARBEITSLOSIGKEIT / Abo präsentiert neue Theaterprojekte - für "mQuadrat" sind Anfragen von Schulen erwünscht

Theaterbühne als Sprungbrett ins Arbeitsleben

Wie holt man Jugendliche und junge Erwachsene aus der tiefen Grube (scheinbar) perspektivloser Arbeitslosigkeit heraus, gibt ihnen einen moralischen Schub, mehr Kompetenzen und damit neue Chancen? Eine mögliche Antwort ist Theater. weiter
  • 182 Leser
TSV HEUBACH / Jahreshauptversammlung beschließt neue Führungsstruktur des Vereins

Über 500 Jugendliche und Kinder aktiv

Die soziale und gesellschaftliche Bedeutung der ehrenamtlich tätigen Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder hob der Vorsitzende des Heubacher TSV bei der Hauptversammlung hervor. Die Wertschätzung dieser für die Gesellschaft wertvollen Arbeit der Ehrenamtlichen lasse leider immer mehr zu wünschen übrig, sagte er. weiter
  • 179 Leser
MEDIZIN / Dr. Dr. Martin Keweloh bei Fachkongress in Montreux

Unterkiefer aufbauen

Beim 1. Internationalen Camlog Congress in Montreux wurden Neuerungen der oralen Implantologie vorgestellt. Es waren 700 Teilnehmer aus 20 Nationen vertreten. Einer der Referenten war Dr. Dr. Martin Keweloh, Belegarzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie am Klinikum Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 155 Leser
WIRTSCHAFT / Stuttgart bekommt als Standort gute Noten

Unternehmer sehr zufrieden

Unternehmen in Stuttgart sind in vielen Punkten sehr zufrieden mit den Standortbedingungen. Eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young unter 2000 Betrieben in den 20 größten deutschen Städten ergab, dass die Region Stuttgart bundesweit in vier wesentlichen Punkten die Nase vorn hat. weiter
  • 127 Leser

Ursache Alkohol

Zwei Verletzte gab es bei einem Unfall am Sonntag um 5.40 Uhr zwischen Pfersbach und Mutlangen. Ein 28-jähriger Fahrer war Richtung Mutlangen unterwegs. An der Einmündung in die B 298 fuhr er nahezu ungebremst auf die Bundesstraße ein, wo er mit einer von rechts kommenden und nach links in Richtung Pfersbach abbiegenden 46-jährigen Pkw-Fahrerin weiter
  • 109 Leser

Viel Lob und 1000 Euro für Lorcher Schülerin

Für besonders anerkennenswerte Aktivitäten auf dem Gebiet der schulischen Kontaktpflege mit dem Ausland übergab der Rotary Club Schwäbisch Gmünd kürzlich der Lorcher Schülerin Kira Storch eine förmliche Anerkennung und 1000 Euro als Zuschuss für einen geplanten Schulaufenthalt in den USA. Jugenddienst-Beauftragter Dr. Stephan Gaebler, Oberstudiendirektor weiter
ORTSCHAFTSRAT UNTERGRÖNINGEN / Kolumbarium und Kreuz

Volle Größe sehen

Auf dem Friedhof hat sich der Ortschaftsrat Untergröningen getroffen. Das Kolumbarium, das jetzt fertiggestellt wird, wurde angeguckt und überlegt, ob das Kreuz, das sich hinter der neuen Beerdigungsstätte befindet, versetzt werden soll oder nicht. weiter
  • 251 Leser
WM-RAHMENPROGRAMM

Vorderes Remstal tritt als Team an

Die Gemeinden Fellbach, Waiblingen, Weinstadt, Winnenden, Kernen und Korb treten zur Fußball-WM als "Team Vorderes Remstal" mit einem gemeinsamen Veranstaltungsprogramm an. weiter
  • 146 Leser

VR-Bank überreicht Preise

Anlässlich des 50. "Geburtstages" des UniFonds hat die VR-Bank Ellwangen ein Gewinnspiel veranstaltet, an dem rund 3000 Personen teilnahmen. Prokurist Hans Merz überreichte jetzt an zehn glückliche Gewinnern (acht davon auf unserem Bild) attraktive Geldpreise. weiter
  • 272 Leser
WALD / Neue Jagdgenossenschaft Großdeinbach-Wetzgau konstituiert

Waldbesitzer wissen nicht immer Bescheid

Die Fusion der Jagdgenossenschaften Großdeinbach und Wetzgau ist relaisiert. Jetzt fand die erste Hauptversammlung der neuen Jagdgenossenschaft Großdeinbach-Wetzgau statt. Kommende Aufgaben und die Wahlen standen im Mittelpunkt. weiter
  • 133 Leser

Waldführung mit Horst Schürger

Zum Programm des 6. Kunst- und Kultursommers gehört eine Waldführung mit Horst Schürger. Am Samstag, 3. Juni, zeigt er in Untergröningen "Unser Wald - einst und heute". Treffpunkt ist am Gehöft Tyrol. Die Wanderung dauert von 14 bis 16.30 Uhr. Anmeldung und Infos: (07975) 5180. Parkmöglichkeiten: am Schlossparkplatz (20 Minuten Gehzeit) oder an weiter
  • 199 Leser

Wandern im Welzheimer Wald

Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee bietet Wanderfreunden am Pfingstmontag eine geführte Wanderung entlang der Mühlen im Welzheimer Wald an. Die Wanderung beginnt um 11 Uhr an der Infohütte Ebnisee. Der Waldbus kommt dort um 10.52 Uhr an. Irene und Bernhard Grau führen durch das idyllische Strümpfelbachtal bis Steinbach. Weiter geht es ins weiter
  • 103 Leser
NATURFREUNDEHAUS AM BRAUNENBERG / Dieses Jahr Feier des 80-jährigen Bestehens

Wanderziel der Spitzenklasse

Ein Wanderziel der Spitzenklasse ist, bedingt vor allem durch seinen idealen Standort, das Naturfreundehaus am Braunenberg, das in diesem Jahr auf sein 80-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Es ist - wie beim Festabend zu hören war - von den Ortsgruppen Aalen und Wasseralfingen erstellt und zu Pfingsten 1926 eingeweiht worden. weiter

Warnbake angefahren

Auf der B 298 in Fahrtrichtung Spraitbach auf Höhe der Tankstelle kam ein unbekannter Pkw-Fahrer am Sonntag gegen 23 Uhr zu weit nach rechts, wo er eine dort aufgestellte Warnbake streifte und an seinem Pkw der rechte Außenspiegel abgerissen wurde. Hinweise auf den unfallflüchtigen Verursacher, der einen Schaden von 800 Euro anrichtete, bitte an weiter
  • 172 Leser

Workshop für Jongleure im B 19

Am 9. und 10. September feiern Untergröninger ein großes Fest: den Fürstenzug von Untergröningen. Die Jugendlichen des Jugendtreffs B 19 sollen sich daran beteiligen. Die Leiter des Jugendtreffs planen, die Eröffnung mit einer Feuerschow zu gestalten. Dazu gibt es ab 7. Juni jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr im Jugendtreff einen Workshop. Bei diesem weiter
BERUFSSCHULE / Angehende zahnmedizinische Fachangestellte besuchen die Mittelhofschule

Zahnprophylaxe für Erstklässler

Die schulische Ideenschmiede zwischen der Mittelhofschule Ellwangen und dem Kreisberufschulzentrum Ellwangen wurde jetzt durch ein neues Projekt erweitert. weiter
  • 125 Leser

Zur Brauereiführung mit Bierprobe

Im Rahmen des Programms "Ferien im Schwäbischen Wald 2006" bietet der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee eine Brauereiführung an. Es wird die Lokalbrauerei Kesselhaus in Schorndorf besichtigt. Dietmar Härer führt die Besucher in die Geheimnisse der Braukunst ein. Dazu gibt es eine Bierverkostung und ein Bierseidel. Los geht's am Donnerstag, 1. weiter
  • 178 Leser

Regionalsport (10)

"An mich geglaubt"

Zweimal Gold, einmal Silber: Die Schrezheimer Keglerin Bianca Schuster ist mit einem ansehnlichen Medaillensatz von ihrer letzten Junioren-WM zurückgekehrt. Wir haben bei der 23-jährigen Lehramtsstudentin nachgefragt. weiter
  • 216 Leser

Abschluss von sechs Wochen Kooperation

Auf der Tennisanlage des TSV Wasseralfingen absolvierten die Schüler der Talschule die Abschlussveranstaltung der Kooperation Schule-Verein. Auf einem Geschicklichkeitsparcours und auf Tennis-Kleinfeldern zeigten die Schüler der Klassen 3a, 3b und 3c zusammen mit ihren Eltern, was sie von den Lehrern und der Übungsleiterin Novotna gelernt hatten. weiter
  • 168 Leser
LEICHTATHLETIK / Zehnkampf in Filderstadt - Beim ersten Aktiven-Wettkampf EM-Norm übertroffen

Arthur Abele knackt die 8000 Punkte

Vier deutsche Zehnkämpfer haben die EM-Norm für Göteborg auf den Wettkämpfen in Filderstadt und Götzis übertroffen. Die größte Überraschung war dabei der erst 19 Jahre alte Arthur Abele vom SSV Ulm 1846 mit 8012 Punkten. weiter
  • 232 Leser
LEICHTATHLETIK / WLV-Bestleistungen für Maximilian Zwick, Katja Ulmer und Denise Hinkelmann beim Meeting

Drei neue Meetingrekorde

170 Schüler aus 29 Vereinen zählten die Veranstalter des 5. landesoffenen Schüler Mittel- und Langstreckenmeetings im SSV-Stadion von Aalen und erlebten zum Teil hervorragende Zeiten. weiter
  • 176 Leser
FUSSBALL / Relegation zur Landes- und zur Bezirksliga / Morgen um 18 Uhr wird angepfiffen

Essingen und Tannhausen machen den Anfang

Zwei Aalener Teams greifen morgen in die Relegation ein. Station eins Richtung Landesliga ist für den TSV Essingen in Oberelchingen der SC Staig. Der VfB Tannhausen nimmt in Neresheim gegen Türk KSV Giengen die Bezirksliga in Angriff. Anpfiff jeweils um 18 Uhr. weiter
  • 222 Leser
SEGELFLUGSPORT / Wertungstag in Elchingen

Gmeiner wird 13.

Der Ellwanger Segelflieger Wolfgang Gmeiner flog im Luftraum über Elchingen in der 18-Meter-Klasse auf den 13. Rang. weiter
  • 181 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen: Zedi geht

Khalil bleibt

VfR-Manager Uwe Spies feilt weiter am VfR-Kader für die kommende Saison. Auf das Stürmertalent Samer Khalil kann Cheftrainer Wormuth auch in der neuen Spielzeit zurück greifen. Rudolf Zedi dagegen geht. weiter
  • 191 Leser
KEGELN / Bianca Schuster zurück von der WM: Herzlicher Empfang für die Weltmeisterin in Schrezheim

Medaillen und Freudentränen

Die Vizeweltmeisterin mit der Deutschen Junioren-Mannschaft (640 Kegel), Weltmeisterin im Paarkampf (658) und Kombinationsweltmeisterin (610 Kegel) ist wieder zuhause: Die Schrezheimerin Bianca Schuster war überwältigt von dem Empfang, der ihr am Sonntagabend im Kegeltreff auf ihren Heimbahnen geboten wurde. weiter
  • 236 Leser

Mit 36:0 Punkten Meister

Ohne Punktverlust wurde die dritte Garnitur des TV Unterkochen Meister der Tischtennis-Kreisliga A. Am Aufstieg in die Bezirksklasse waren beteiligt, oben von links: Sven Gerhardt (22:5 Siege), Freddy Weiland (9:12), Eric Mayr (16:6); unten von links: Philipp Tittelbach (22:5), Stefan Benninger (bester Spieler der Kreisliga mit 25:3) und Harald Schwarz weiter
  • 198 Leser

Überregional (109)

WM-GRUPPENGEGNER / Ecuador begeistert empfangen

'Guten Abend, Bad Kissingen'

Von zahlreichen Fans ist der deutsche WM-Gruppengegner Ecuador (Spiel am 20. Juni in Berlin) trotz schlechten Wetters in Bad Kissingen mit viel Applaus empfangen worden. Um 14.15 Uhr präsentierte sich das Team von Trainer Luis Fernando Suarez in der unterfränkischen Kurstadt der jubelnden Menge. Oberbürgermeister Laudenbach, der alle am Frankfurter weiter
  • 343 Leser
fussball-Skandal

'Juve'-Trainer gelobt Treue

Trainer Fabio Capello hat dem Skandal-Klub Juventus Turin die Treue geschworen, den mutmaßlichen Drahtzieher Luciano Moggi in Schutz genommen und den Manipulations-Skandal um den italienischen Rekordmeister heruntergespielt. 'Moggi hat allenfalls oberflächliche Vergehen begangen', sagte der 59-jährige Erfolgscoach der 'La Gazzetta dello Sport'. 'Juve weiter
  • 381 Leser
JOURNALISMUS / Sieg für Nürtinger Gymnasiasten

'Spongo' beste Schülerzeitung

Die Schülerzeitung 'Spongo' des Hölderlin- Gymnasiums Nürtingen (Kreis Esslingen) ist aus dem Wettbewerb des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' unter 809 Titeln als Sieger hervorgegangen. Auf dem zweiten Platz landete das Hamburger Gymnasium Sophie-Barat-Schule mit seiner Schülerzeitung 'Sophies Unterwelt' - vor 'Rückenwind' vom Adalbert-Stifter-Gymnasium weiter
  • 362 Leser
EUROPÄISCHE ZENTRALBANK / Interview mit dem scheidenden Chefvolkswirt Otmar Issing

'Teuro-Debatte' unterschätzt'

Übergang zu einer europäischen Geldpolitik ein überwältigender Erfolg
Der Euro und der Übergang zu einer europäischen Geldpolitik waren ein großer Erfolg, sagt Otmar Issing, der nach als Chefvolkswirt aus dem Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) ausscheidet. Issing hat die Währungsunion von Anfang entscheidend mitgestaltet. weiter
  • 701 Leser
RECHTSFORM / Gesellschaft mit beschränkter Haftung wird reformiert

10 000 Euro reichen

Weniger Mindestkapital und schnellere Eintragung
Die GmbH soll als Rechtsform für Firmengründer attraktiver werden: Das Mindestkapital soll auf 10 000 EUR gesenkt, die Eintragung ins Handelsregister beschleunigt werden. Erschwert werden soll der Missbrauch von Gesellschaften durch 'Firmenbestatter'. weiter
  • 593 Leser
hamburger SV

Ailton muss gehen

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Ailton muss den Hamburger SV verlassen. Der Fußball-Bundesligist teilte mit, dass er die Kaufoption auf den 32-Jährigen nicht wahrnimmt. Er schoss nur drei Tore in 13 Spielen. Für 1,75 Millionen Euro hätten der HSV den im Januar von Besiktas Istanbul ausgeliehenen Brasilianer länger an sich binden können. weiter
  • 470 Leser
BLUTTAT

Amoklauf passt nicht zu Schüler

Der blutige Amoklauf in Berlin hat an der Schule des 16-Jährigen Entsetzen ausgelöst. 'Das passt nicht in das Bild, das ich von diesem Jugendlichen habe', sagte der Leiter der Johann-Thienemann-Hauptschule in Berlin-Steglitz, Olaf Garcke. 'Er ist ein netter und höflicher Schüler. Ich kann es mir nur so erklären, dass er zwei Gesichter hatte.' Allerdings weiter
  • 416 Leser
DIENSTLEISTUNG

Auf dem Weg zur Einigung

Brüssel· Die Bundesregierung hat nach eigener Einschätzung in den zähen Verhandlungen für das EU-Dienstleistungsgesetz zentrale deutsche Anliegen durchgesetzt. 'Sozialdienstleistungen, insbesondere der Pflegebereich, werden nicht von dem neuen Gesetz erfasst', sagte Wirtschafts-Staatssekretär Joachim Wuermeling am Rande eines Ministertreffens weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele, WM-Teilnehmer Ghana - Jamaika 4:1 (2:0) USA - Lettland 1:0 (1:0) ·U-21 EM in Portugal, Vorrunde Gr. A: Deutschland - Portugal 0:1 (0:0) Deutschland: Rensing (FC Bayern)/ab der 85. Fromlowitz (Kaiserslautern) - Volz (FC Fulham), Sinkiewicz (1. FC Köln)/ab der 77. Brenska (Dortmund), Matip (1. FC Köln), Schulz (Werder Bremen) weiter
  • 511 Leser
wm-schiedsrichter

Aus für Prendergast

Jamaikas WM-Schiedsrichter Peter Prendergast ist nur drei Tage nach der Ankunft in Neu-Isenburg wegen einer Knieverletzung wieder abgereist. Es ist bereits der zweite WM-Ausfall, nachdem Massimo De Santis (Italien) wegen des Verdachts seiner Verwicklung in den Fußball-Skandal zurückgezogen worden war. Ein Ersatz wird jeweils nicht nominiert. weiter
  • 516 Leser
AFGHANISTAN / Verkehrsunfall mit US-Beteiligung löst schwere Unruhen aus

Ausschreitungen erschüttern Kabul

Ein von US-Truppen verursachter Verkehrsunfall hat gestern in Kabul die schwersten Unruhen seit dem Sturz des Taliban-Regimes 2001 ausgelöst. Beim Unfall starben sieben Menschen, bei den Unruhen wurden mindestens 20 Menschen getötet und 107 weitere verletzt, teilte das Gesundheitsministerium mit. Hunderte aufgebrachte Afghanen zogen zum Palast von weiter
  • 497 Leser
TIERE / Stiftung Liebenau und 'Aktion Tier' arbeiten zusammen

Behinderte kümmern sich um Gnadenhof-Pferde

TV-Moderatorin Carolin Reiber hat in der Bodenseeregion einen Pferde-Gnadenhof der besonderen Art eröffnet. Das Gut Kaltenberg in Tettnang bietet geschundenen oder alten Pferden ein Zuhause und zugleich Behinderten Möglichkeiten für Arbeit und Ausbildung. Reiber übernahm die Schirmherrschaft für das Gemeinschaftsprojekt des Vereins Aktion Tier weiter
  • 591 Leser
STREIFZUG / Ein Rundgang durch die Stadien

Beim Fußballschauen bitte hinsetzen

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft gelten auch außerhalb des Spielfelds strenge Regeln. Stehplätze dürfen nicht angeboten werden. Jeder Zuschauer muss sitzen. Was Folgen für die Rangliste der Spielstätten hat. Wir unternehmen einen Streifzug durch die zwölf Stadien. weiter
  • 404 Leser
OPERNENTDECKUNG

Bellinis 'Zaira' höchst aktuell

Einmal mehr hat sich das Gelsenkirchener Musiktheater im Revier mit einer Belcanto-Entdeckung hervorgetan. Eine vergessene Bellini-Oper wurde erstaufgeführt. weiter
  • 345 Leser
RECARO

Beschäftigung gesichert

Beim Flugzeugsitz-Hersteller Recaro Aircraft gibt es für die 540 Arbeitsplätze in Schwäbisch Hall eine Beschäftigungssicherung bis zum Jahr 2010. Darauf haben sich die Tarifpartner geeinigt, teilte die Recaro Aircraft Seating GmbH & Co. KG in Schwäbisch Hall mit. Die Arbeitszeit wird ohne Lohnausgleich von 35 auf 39 Stunden verlängert. 2008 weiter
  • 689 Leser
VULKAN

Blubberndes Magma

Der Ausbruch eines der höchsten aktiven Vulkane der Welt hat in der Bevölkerung der Komoren Panik ausgelöst. Der Inselstaat liegt zwischen der Ostküste Afrikas und Madagaskar. Von der Hauptstadt Moroni aus ist Rauch über dem 2361 Meter hohen Mount Katala zu sehen. Im Krater blubbere Magma, sagte ein Pilot nach einem Erkundungsflug. weiter
  • 524 Leser
VERBRAUCHER / Konsumbarometer bleibt auf Höhenflug

Bundesbürger sind jetzt in Kauflaune

Die sich verbessernde Konjunktur hat die Konsumstimmung der Verbraucher weiter aufgehellt und ihre Kauflaune auf Rekordniveau steigen lassen. Noch nie seit Einführung entsprechender Befragungen sei die Bereitschaft zu größeren Anschaffungen größer gewesen als im zu Ende gehenden Monat, berichtete das Marktforschungsinstitut GfK. Der monatlich ermittelte weiter
  • 888 Leser
nba-basketball

Dallas auf Finalkurs

Die Dallas Mavericks steuern in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) auf Finalkurs. Dank Top- Leistung von Superstar Dirk Nowitzki siegten die Texaner bei den Phoenix Suns 95:88 und gingen in der 'Best of seven'-Halbfinalserie 2:1 in Führung. Mit 28 Punkten und 17 Rebounds war Nowitzki der überragende Akteur der Begegnung. weiter
  • 553 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen macht sich fit für die Frauen-Bundesliga

Das tolle Gefühl nach dem Aufstiegsrausch

Handball-Hauptstadt Göppingen: Nicht nur die Männer des Traditionsvereins Frisch Auf spielen in der Bundesliga, auch die Frauen haben den Aufstieg geschafft. weiter
  • 487 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Uni-Ärzte streiken weiter

Demo in München

Mediziner der vier Unikliniken in Baden-Württemberg nehmen morgen an der bundesweiten Demonstration in München teil. Der Streik geht unterdessen weiter. weiter
  • 437 Leser
UNFALL / Busunglück in der Türkei

Deutsche Urlauber verletzt

Mehrere deutsche Touristen sind gestern bei einem Busunglück in der Türkei verletzt worden. Der Kleinbus mit den Urlaubern sei im mitteltürkischen Konya von einem Lieferwagen gerammt worden und umgestürzt, meldete die Nachrichtenagentur Anadolu. Insgesamt wurden zwölf Menschen verletzt, fünf davon schwer. Die meisten der Touristen, die in Antalya weiter
  • 426 Leser
SCHULANFÄNGER

Dicke auf dem Vormarsch

In Augsburg hat sich die Zahl übergewichtiger Schulanfänger drastisch erhöht. Im Schuljahr 2000/2001 wurde bei gut vier Prozent der Abc-Schützen Übergewicht registriert, im Schuljahr 2004/2005 lag deren Anteil nach Angaben der Leiterin des Augsburger Gesundheitsamtes, Traude Löscher, schon bei 11,4 Prozent. Gleichzeitig wurde bei fünf Prozent weiter
  • 369 Leser
MOTORSPORT / Marco Andretti verpasst den Triumph

Die 500. Meile ist die bitterste

Mit dem zweitknappsten Sieg aller Zeiten hat Sam Hornish jr. die Andretti-Familie geschockt. Während der 26 Jahre alte Amerikaner im siebten Anlauf erstmals die berühmten 500 Meilen von Indianapolis gewann, vergoss der erst 19 Jahre alte Marco Andretti Tränen der Wut, nachdem ihm der historische Sieg vor seinem Vater Michael noch entglitten war. weiter
  • 397 Leser
SPIELSTÄTTEN / Vom weiten Rund des Stadions hin zur kompromisslos-kompakten Arena

Die Kurven sind am Verschwinden

Nur in Stuttgart, Nürnberg und Berlin gibt es noch Leichtathletik-Laufbahnen
Sie gehören längst auf die Liste der Top-Sehenswürdigkeiten, die die Republik zu bieten hat. Denn die Fußballstadien sind auch zur Spielwiese für erstklassige Architekten geworden. Die zwölf Schauplätze der Fußball-WM haben in jeder Hinsicht internationales Format. weiter
  • 413 Leser
SCHWEDISCHE AKADEMIE / Zwei Juroren für den Literatur-Nobelpreis sind gestorben

Die strengen Regeln anerkennen nur den Tod als Grund für einen Austritt

Im Mai sind zwei der 18 Juroren für den Literatur-Nobelpreis gestorben. Wie die Schwedische Akademie gestern in Stockholm bestätigte, erlag Ende vergangener Woche der Schriftsteller Lars Gyllensten im Alter von 84 Jahren einer schweren Krankheit. Kurz zuvor war der frühere Kulturjournalist und Autor Östen Sjöstrand im Alter von 80 Jahren und nach weiter
  • 338 Leser
SCHWEDISCHE AKADEMIE / Zwei Juroren für den Literatur-Nobelpreis sind gestorben

Die strengen Regeln erkennen nur den Tod als Grund für einen Austritt an

Im Mai sind zwei der 18 Juroren für den Literatur-Nobelpreis gestorben. Wie die Schwedische Akademie gestern in Stockholm bestätigte, erlag Ende vergangener Woche der Schriftsteller Lars Gyllensten im Alter von 84 Jahren einer schweren Krankheit. Kurz zuvor war der frühere Kulturjournalist und Autor Östen Sjöstrand im Alter von 80 Jahren und nach weiter
  • 466 Leser
PERSONENDATEN

Die VIP-Tickets sorgen für Streit

Das Organisations-Komitee (OK) der Fußball-WM besteht auf Personaldaten für die 285 000 VIP-Karten. Trotzdem soll niemand mit Ticket draußen bleiben müssen. weiter
  • 391 Leser
LITERATUR

Droste-Preis überreicht

Der Droste-Literaturpreis der Stadt Meersburg ist an Ulrike Draesner verliehen worden. Die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung wurde der 44-jährigen Autorin, die zuletzt den Roman 'Spiele' veröffentlicht hat, bei einem Festakt im Neuen Schloss überreicht. Den mit 4000 Euro verbundenen Droste-Förderpreis erhielt die Dichterin Marion Poschmann (37). weiter
  • 497 Leser
TENNIS / Deutsches Trio in zweite French-Open-Runde eingezogen

Eine fast makellose Bilanz

Rafael Nadal löscht 30 Jahre alten Sandplatz-Rekord aus
Die deutschen Tennisprofis sind mit einer fast makellosen Bilanz in die French Open in Paris gestartet. Nicolas Kiefer gewann ebenso sein Erstrunden-Match wie Philipp Kohlschreiber und Martina Müller. Nur für Florian Mayer kam wie schon im Vorjahr das frühzeitige Aus. weiter
  • 472 Leser
RAUCHEN

Einstiegsalter bei 14,4 Jahren

Die jungen Raucher greifen statistisch gesehen in Baden-Württemberg immer früher zum 'Glimmstängel'. Das Einstiegsalter liegt mittlerweile bei 14,4 Jahren. weiter
  • 342 Leser
WELTMEISTERSCHAFT

Engländer abgeschottet

Die englische Fußball-Nationalmannschaft wird sich nach dem Eintreffen in ihrem Weltmeisterschafts-Quartier auf der Bühlerhöhe bei Baden-Baden weitgehend von der Allgemeinheit abschotten. Zum öffentlichen Schautraining am 6. Juni im Mittelbergstadion von Bühlertal würden nur 250 Zuschauer zugelassen; zunächst sollten 1000, darunter viele Schulklassen, weiter
  • 348 Leser
INDONESIEN

Erdbebenopfer erhalten Hilfe

Die Hilfe für die Opfer des Erdbebens vom Samstag auf der indonesischen Insel Java ist angelaufen: Gestern landeten die ersten Maschinen mit Zelten und Nahrung auf dem wiedereröffneten Flughafen von Yogyakarta. Internationale Hilfsorganisationen zeigten sich insgesamt zufrieden mit dem Ablauf der Verteilung. 'Jeder hätte natürlich gerne, dass es weiter
  • 433 Leser
AUSBILDUNGSPLÄTZE / Kabinett berät morgen über 'motivierende' Anstrengungen

Erleichterungen für ausbildungswillige Betriebe

Als Reaktion auf die angespannte Lehrstellensituation hat die Bundesregierung Erleichterungen für ausbildungswillige Betriebe angekündigt, vor allem für 'Neueinsteiger' unter den 500 000 Unternehmen. Zielgröße seien 50 000 neue Ausbildungsbetriebe. Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet für dieses Jahr mit einer Lehrstellenlücke von bis zu 50 weiter
  • 697 Leser
IRAK

Ermittlungen zu Massaker

Das US-Verteidigungsministerium wird nach den Worten von US-Generalstabschef Peter Pace die Vorwürfe über ein angebliches amerikanisches Massaker an irakischen Zivilisten in der Stadt Haditha aufklären. 'Es ist zu früh, zu urteilen', aber wenn US-Soldaten für Verbrechen verantwortlich seien, 'dann haben sie ihre Pflichten nicht erfüllt wie die weiter
  • 339 Leser
GERICHT

Etappensieg für Ötzi-Finder

Im Streit um einen Finderlohn für die Entdeckung der Gletschermumie Ötzi hat die Nürnberger Familie Simon einen Etappensieg errungen. Das Oberlandesgericht Trient habe die Berufung der Provinz Bozen gegen die Anerkennung des mittlerweile verstorbenen Ötzi-Entdeckers Helmut Simon und seiner Frau als rechtmäßige Finder abgewiesen, sagte der Anwalt weiter
  • 479 Leser
DIENSTLEISTUNGEN

EU einigt sich auf Richtlinie

Brüssel· Die EU-Staaten haben sich nach zähen Diskussionen einstimmig auf Regeln für grenzüberschreitende Dienstleistungen in der Union geeinigt. Das sagte der amtierende EU-Ratsvorsitzende Martin Bartenstein. Das Gesetz soll grenzüberschreitende Dienstleistungen in der EU - etwa im Baubereich - erleichtern. Die Bundesregierung setzte nach eigener weiter
  • 410 Leser
KOALITION / Junge Liberale rühren an einem Tabu

FDP soll sich der SPD und den Grünen öffnen

Die CDU/FDP-Koalition hat beim Parteinachwuchs wenig Kredit. Die Junge Union will Schwarz-Grün; die Jungen Liberalen fordern die Öffnung zu SPD und Grünen. weiter
  • 475 Leser
LEICHTATHLETIK / 100 Meter in 9,88 Sekunden

Fernduell geht klar an Gatlin

Olympiasieger und Weltmeister Justin Gatlin hat sich beim Grand-Prix-Meeting in Eugene/USA im Fernduell der gemeinsamen 100-m-Weltrekordler gegen Asafa Powell (Jamaika) in 9,88 Sekunden behauptet. Das Top-Duo absolvierte seine Läufe am Sonntagabend (Ortszeit) in verschiedenen Rennen. Der Amerikaner, dessen Rekordzeit in Doha/Katar am 12. Mai wegen weiter
  • 359 Leser

Fotografen-Boykott

Deutsche Sportfotografen boykottierten gestern in Genf die Pressekonferenz mit Jürgen Klinsmann. Der Bundestrainer stand nur fünf Minuten zur Verfügung. Die Fotografen sahen sich in ihrer Arbeit beeinträchtigt und verließen den Saal. Der Sportjournalisten-Verband reagierte mit Unverständnis auf die DFB-Einschränkungen. weiter
  • 484 Leser
KOMMUNEN / Neues Konzept im Breisgau

Freiburg gibt der Jugend eine Stimme

In vielen Städten gibt es Jugendparlamente. Oft sitzen darin vor allem Gymnasiasten. So war es auch in Freiburg. Ein neues Konzept soll das ändern. weiter
  • 362 Leser
LANDFRIEDENSBRUCH

Fußball-Fans gewalttätig

Die Polizei in Reutlingen hat Ermittlungen gegen eine Gruppe gewalttätiger Fußball-Fans wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruchs eingeleitet. Die Gruppe soll am Sonntagmorgen auf sechs türkischstämmige Männer eingeschlagen haben. Wie die Polizei gestern mitteilte, sollen die Schläger auch Holzlatten und Schlagstöcken bei sich gehabt weiter
  • 391 Leser
JUSTIZ / Hausbesitzer zu langer Haft verurteilt

Gasexplosion verursacht, um Mieter loszuwerden

Fast neun Jahre nach der verheerenden Gasexplosion in einem Düsseldorfer Mietshaus mit sechs Toten ist der damalige Hausbesitzer zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Er hatte die Explosion veranlasst, um seine Mieter loszuwerden. Der 46-Jährige bleibt auf freiem Fuß, weil er bereits mehr als acht Jahre in Untersuchungshaft verbracht weiter
  • 539 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Nach der Rallye der vergangenen Woche drückten gestern Gewinnmitnahmen die deutschen Aktienmärkte wieder ins Minus. Das Geschäft litt auch unter den Feiertagen in London und New York. Viele Kursbewegungen kamen daher eher zufällig zustande, sagten Händler. Zu den ganz wenigen Gewinnern zählten neben ThyssenKrupp auch Deutsche Post und Deutsche weiter
  • 636 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 176 788,00 Euro, Gewinnklasse 2: 1 204 056,90 Euro, Gewinnklasse 3: 14 066,00 Euro, Gewinnklasse 4: 3928,90 Euro, Gewinnklasse 5: 204,50 Euro, Gewinnklasse 6: 57,80 Euro, Gewinnklasse 7: 31,90 Euro, Gewinnklasse 8: 13,60 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 28 361,30 Euro, Gewinnklasse 2: 355,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 414 Leser
ARBEITSMARKT / Regierung will mehr Kontrollen und schärfere Sanktionen

Hartz IV kommt unter die Lupe

Überarbeitung der Reform soll Einsparungen von 3,5 Milliarden Euro bringen
Die Arbeitsmarktreform Hartz IV wird überholt. Wie sehr, darüber streiten sich Union und SPD. Einig sind sie sich jedoch darin: Künftig wird mehr kontrolliert. Die Bundesregierung will die explodierenden Kosten für die Arbeitsmarktreform Hartz IV wesentlich stärker eindämmen als bisher bekannt. Dazu soll am Donnerstag das so genannte Fortentwicklungsgesetz weiter
  • 504 Leser
NATURKATASTROPHE / Zahl der Toten und Verletzten gestiegen

Hilfe im Erdbebengebiet läuft an

Viele Rettungskräfte wegen Tsunami und Vulkan Merapi schon vor Ort
Nach dem Erdbeben in Indonesien ist die Zahl der Toten auf 5135 gestiegen, etwa 15 000 Menschen wurden verletzt. Die Hilfe läuft relativ schnell an, da wegen des Tsunamis vor anderthalb Jahren und des brodelnden Vulkans Merapi schon Helfer da sind. Probleme gibt es dennoch. weiter
  • 396 Leser
BRAND / Feuer richtet Millionenschaden an

Horber Gasthaus ausgebrannt

Beim Brand des Traditions-Gasthofs 'Goldener Adler' in Horb (Kreis Freudenstadt) ist am Sonntagabend ein Schaden in Höhe von rund einer Million Euro entstanden. Hausbewohner und Gäste konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Ein Feuerwehrmann und zwei Anwohner mussten mit einer Rauchvergiftung zur Behandlung ins Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen weiter
  • 624 Leser
FILMEMACHER

Im erlauchten Orden

Der Filmemacher Wim Wenders wurde gestern in Berlin als neues Mitglied in den Orden 'Pour le mérite' aufgenommen. Er erhielt - in Anwesenheit von Bundespräsident Horst Köhler - das Große Ordenszeichen auf der Jahresversammlung der Ordensgemeinschaft. Der Orden für Wissenschaften und Künste geht auf Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. zurück. weiter
  • 465 Leser
AUSSTELLUNG / Zum 400. Geburtstag des holländischen Meisters

Irreführung als Lehrziel

Die Geschichte der Kasseler Rembrandt-Sammlung
Die Gemäldegalerie Alte Meister in Kassel verfügt mit zwölf Originalen über eine der größten Sammlungen von Rembrandt-Gemälden in Deutschland. Einst waren es 34. Wie der Bestand durch neue Zuschreibungen und Raub geschmälert wurde, erzählt eine Ausstellung. weiter
  • 421 Leser
FUSSBALL / Vorletzter WM-Test gegen Japan

Kapitän beißt auf die Zähne

Michael Ballack kehrt ins Team zurück
Zweitletztes Länderspiel für das DFB-Team vor der Fußball-WM. Gegen Japan wird auch die deutsche Abwehr auf dem Prüfstand stehen. Kapitän Michael Ballack kehrt nach seiner Verletzungspause heute in Leverkusen vermutlich wieder in die Startelf zurück. weiter
  • 434 Leser
AUSSTATTUNG / Großes Lob aus dem Ausland

Kein Vergleich zu 1974

1,5 Milliarden Euro kostete es, die Stadien WM-tauglich zu machen. Die Spielstätten der letzten deutschen WM 1974 wirken dagegen wie aus der Steinzeit. weiter
  • 414 Leser
BRASILIEN

Kilo-Diskussion nervt Ronaldo

Nach einer Woche Training in Weggis ist Brasiliens Fußballstar Ronaldo der Kragen geplatzt. Die Fragen und Mutmaßungen zur Problematik seine Gewichts nerven ihn. weiter
  • 435 Leser
SCHAUSPIEL / 'Frühlings Erwachen' in München

Kleine Fluchten

In einer Aufführung des Münchner Volkstheaters spiegelt Frank Wedekinds einstiges Skandalstück 'Frühlings Erwachen' genau das Lebensgefühl heutiger Jugendlicher. weiter
  • 470 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Ein Pulverfass

Die Negativschlagzeilen aus Afghanistan reißen nicht ab, und es steht zu befürchten, dass sich die Situation weiter verschärfen wird. Ein Indiz dafür ist, dass ein tödlicher Verkehrsunfall in Kabul - wie er dort tagtäglich vorkommt - ausreicht, um den hasserfüllten Mob auf die Straßen zu treiben. Den Anlass lieferte nicht die Trauer um die beklagenswerten weiter
  • 394 Leser
GEWALT

KOMMENTAR: Pflicht zum Eingreifen

Wenn ein 12-Jähriger einer Lehrerin auf dem Schulhof die Faust ins Gesicht schlägt und dann seinem Vater übergeben wird, obwohl das Elternhaus sich lange angebotener Hilfsmaßnahmen verschlossen hatte, dann läuft etwas grundsätzlich schief. Denn der Schüler ist polizeibekannt und bereits von einer Schule geflogen. Und der libanesische Vater ist weiter
  • 413 Leser
GMBH-GESETZ

KOMMENTAR: Richtiger Ansatz

Für eine Reform des GmbH-Gesetzes ist es höchste Zeit. Denn die Welt hat sich grundlegend verändert. Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung droht zum Auslaufmodell zu werden - insbesondere seit die britische Limited ihren Siegeszug angetreten hat. 30 000 Gesellschaften in dieser Rechtsform soll es in Deutschland mittlerweile geben. Diese Zahl weiter
  • 728 Leser

Kommod durch Freiburg. ...

...Touristen können sich die Freiburger Altstadt jetzt auch von einer Kutsche aus anschauen. Kutscher Karl-Friedrich Ritt bietet die Fahrten den ganzen Sommer über an. weiter
  • 408 Leser
FREIZEIT / Zwei Gemeinden im Kreis Sigmaringen planen Westernstädte

Konkurrenzkampf um die Cowboys

Duell mit Naturschützern in Stetten - Sauldorf trumpft mit Reitsportzentrum auf
Im Kreis Sigmaringen soll der Wilde Westen Einzug halten: Für eine Westernstadt in Stetten am kalten Markt laufen die Vorbereitungen zum Raumordnungsverfahren. Und in Sauldorf soll ein Leistungssportzentrum für Westernreiten samt einer Westernstadt entstehen. weiter
  • 597 Leser

Kooperationsverbot

Besonders umstritten bei der Föderalismusreform ist das Kooperationsverbot. Ziel dieser Bestimmung ist, Finanzhilfen des Bundes in Bereichen zu verhindern, für die allein die Länder zuständig sind, also zum Beispiel für Schulen. Sonderprogramme, wie das Ganztagsschulprogramm, wären damit unmöglich. weiter
  • 530 Leser
VIOLINWETTBEWERB

Koreanerin gewinnt

Die Koreanerin Yura Lee hat den 6. Internationalen Violinwettbewerb Leopold Mozart gewonnen. Sie konnte sich im Finale in Augsburg als Siegerin durchsetzen. Sie erhält neben dem Preisgeld von 12 500 Euro die erstmals vergebene Mozartmedaille in Gold. Den zweiten Platz teilen sich die Koreanerin Gahyun Cho und Yuki Manuela Janke aus Gröbenzell. weiter
  • 461 Leser

Kulturtipp

Weltklasse-Gitarrist Der Gitarrist Paul Galbraith spielt am Samstag, 3. Juni, 19 Uhr, im Rittersaal auf Schloss Achberg (zwischen Lindau und Wangen). Der gebürtige Schotte gilt als einer der besten Gitarristen weltweit und wurde 1998 für seine Einspielung der Violinsonaten Johann Sebastian Bachs in Bearbeitung für Gitarre für den Grammy in der Kategorie weiter
  • 480 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2758 (Freitag: 1,2797) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7838 (0,7814) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6855 (0,6850) britische Pfund, 143,23 (143,50) japanische Yen und 1,5617 (1,5589) Schweizer weiter
  • 617 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Polizei verhindert Schlägerei Die Polizei hat eine Massenschlägerei zwischen einer Skinhead-Gruppe und Ausländern am Rande eines Dorffestes in Inzigkofen (Kreis Sigmaringen) verhindert. Etwa 15 Skinheads und zwei Dutzend Ausländer drohten am frühen Sonntagmorgen aneinander zu geraten, berichtete die Polizei gestern. Nachdem eine Vielzahl von Beamten weiter
  • 347 Leser

KURZ UND BÜNDIG

TV per Handy Die vier deutschen Mobilfunkbetreiber starten zur Fußball-WM ein gemeinsames Demonstrationsprojekt für Handy-TV. In Berlin, Hamburg, München und Hannover können einige tausend ausgewählte Nutzer bis 31. August TV- und Radioprogramme über 16 Kanäle auf eigens ausgerüsteten Geräten empfangen. Haare schneiden nicht teurer Haare schneiden weiter
  • 774 Leser

Lärmschutzbestimmungen werden gelockert

In Baden-Württemberg werden - wie in anderen Bundesländern - während der Fußball-WM die Lärmschutzbestimmungen gelockert. Dann sind auch für öffentliche Freiflächen, auf denen die WM-Spiele übertragen werden, die Regeln anwendbar, die nach der 18. Bundesimmissionsschutzverordnung an sich nur für die Sportanlagen selbst gelten. Bei öffentlichen weiter
  • 525 Leser
HARTZ IV

LEITARTIKEL: Gefräßiges Monster

Die Arbeitsmarktreform Hartz IV sorgt für Krach in der Koalition. Bundeskanzlerin Angela Merkel hält eine 'grundlegende Überholung' für nötig. Sozialdemokraten wollen dagegen höchstens von einer 'Feinrevision' reden. Schließlich geht es um ihr Prestigeprojekt noch aus der letzten Legislaturperiode. Tatsächlich erweist sich die Versorgung und weiter
  • 443 Leser

Leute im Blick

Fürst Albert II. Erstmals hat sich der 48-Jährige Fürst Albert von Monaco mit seiner Freundin, der südafrikanischen Schwimmerin Charlene Wittstock (28), als offizieller Begleiterin gezeigt. Das Paar nahm an der Gala zum Grand Prix der Formel 1 teil. Gerade waren Gerüchte über eine bevorstehende Verlobung laut geworden, da ist der gemeinsame Auftritt weiter
  • 580 Leser
POLIZEI / Die bayerischen Beamten erhalten digitale Fotokameras

Manipulationen ausgeschlossen

Nach mehr als 100 Jahren mustert die Polizei die mit Filmmaterial bestückten Fotokameras aus. Die Zukunft ist digital, sagte Innenminister Beckstein gestern. Allerdings sei zur zweifelsfreien Beweissicherung eine Software entwickelt worden, die Manipulationen verhindert. weiter
  • 447 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 22.-26.05.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht,QS-Status frei Vermarkter 51-54 EUR, (52,20 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 41-49 EUR (45,10EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 600 Leser
OSTTIMOR / Australien, Neuseeland und Portugal wollen bei der Stabilisierung der Lage helfen

Massenflucht nach schweren Unruhen

Die schweren Unruhen in Osttimor haben zu einer Massenflucht der Zivilbevölkerung geführt. Jeder zehnte Bewohner - bis zu 100 000 Menschen - sei aus den Städten und Dörfern vor brandschatzenden Banden geflohen, schätzte die neuseeländische Regierungschefin Helen Clark unter Berufung auf Angaben von Diplomaten vor Ort. Auslöser der Unruhen war weiter
  • 337 Leser
PROMINENTE / Nach der Geburt der gemeinsamen Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt

Medienrummel um Namibias berühmtestes Baby

Es ist Namibias berühmtestes Baby: Die neugeborene Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt, Shiloh Nouvel Jolie-Pitt, sorgt für einen gigantischen Medienrummel. weiter
  • 407 Leser
TODESSCHÜSSE

Mord aus Sex-Frust

Impotenz statt mehr Lust: Wegen fehlerhafter Behandlung seiner sexuellen Probleme hat ein Inder in Neu Delhi seinen Arzt erschossen. Der 21-Jährige hatte von dem Arzt zwei Jahre lang Medikamente bekommen. Doch dem Mann kam auch noch die wenige verbliebene sexuelle Lust abhanden. Frustriert streckte er den Mediziner mit 13 Schüssen nieder. weiter
  • 523 Leser

Na Sowas. . .

Ein nur 1,55 Meter großer Kinderschänder ist im US-Staat Nebraska der Haft entgangen - weil die Richterin Mitleid hatte. Wegen seiner Körpergröße müsse er im Knast Drangsalierung befürchten. Er bekam Bewährung. Justizminister Jon Brunning will in Berufung gehen: 'Meinetwegen kann er 1,20 Meter groß sein. In Nebraska kommt man für Kinderschändung weiter
  • 421 Leser
FUSSBALL / Vielerorts verschobene Ruhezeit

Nachts wird es laut bei der WM

Behörden rufen zu Toleranz auf
Wer während der Fußball-WM Ruhe sucht, sollte einen Bogen um Stadien und Großleinwände machen. In vielen Städten wird zudem die Nachtruhe verschoben. weiter
  • 446 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Grüne: Nur ein BND-Ausschuss Die Grünen sind dafür, dass sich der bereits bestehende BND-Untersuchungsausschuss, der die Verwicklungen des Dienstes in den Irak-Krieg untersucht, auch um die Spitzel-Affäre kümmern soll. Die Ausschussmitglieder hätten bereits viel Einblick in die Arbeitsweise des Geheimdienstes. Besonders müsse der Frage nachgegangen weiter
  • 423 Leser
BODENSEE / Nach Innenausbau und Probefahrten folgt die Taufe

Neues Schiff der 'Weißen Flotte' noch namenlos

46 Meter lang und 10,30 Meter breit ist das neue Schiff der Bodensee-Schiffsbetriebe, es bietet 400 Fahrgästen Platz, ist zusammengeschweißt aus 320 Tonnen Stahl und Aluminium und wird angetrieben von zwei jeweils 500 PS starken Dieselmotoren. Der Stapellauf gestern auf der Bodanwerft in Kressbronn klappte, am 1. Juli wird das 4,6 Millionen Euro teure weiter
  • 448 Leser
VOLKSWAGEN

Neues Werk in Russland

VW baut 160 Kilometer von Moskau entfernt sein erstes Werk für rund 3500 Mitarbeiter in Russland. Nur so könne man den russischen Markt ausbauen, heißt es. weiter
  • 590 Leser
BAHN

Nicht direkt an Investoren

In der Diskussion um eine Privatisierung der Bahn gibt der bundeseigene Konzern dem geplanten Börsengang den Vorzug vor einem direkten Anteilsverkauf an Investoren. 'Der flexiblere und transparentere Weg ist ein Gang an die Börse', sagte Finanzvorstand Diethelm Sack gestern. Im ersten Schritt könnten etwa 25 bis 30 Prozent platziert werden. Geschäftlich weiter
  • 665 Leser
FORMEL 1 / Viel Mitleid mit Räikkönen

Pechvogel schwänzt und geht lieber baden

Michael Schumacher ist Held und Sünder zugleich: Er wird hart kritisiert und überschwänglich gelobt. Bei Kimi Räikkönen aber ist man sich einig: Alle haben Mitleid. weiter
  • 420 Leser
AMD / Milliardeninvestition in Dresden

Personal wird weiter aufgestockt

Der US-Chiphersteller AMD investiert 2,5 Mrd. Dollar (1,96 Mrd. EUR in den kommenden drei Jahren in den Ausbau seiner beiden Dresdner Chipfabriken. Damit sollen die Kapazitäten zur Produktion von 300-Millimeter-Siliziumscheiben (Wafer) erweitert werden, sagte der Chef von AMD-Dresden, Hans Deppe. Das Unternehmen, das derzeit knapp 3000 Menschen in weiter
  • 674 Leser
MEDIEN / Britisches Blatt verbreitet Lügen über Tauberbischofsheims Geschichte

Polemik zur WM-Party

Mit WM-Partys im leeren Gefängnis ist Tauberbischofsheim zu Unrecht in Verruf geraten. Eine britische Zeitung erfand einen Nazi-Knast als Teil der Judenvernichtung. Auf der Suche nach einem schlagzeilenträchtigen Zusammenhang zwischen Fußball und Krieg, wie er jenseits des Ärmelkanals beharrlich kultiviert wird, sind zwei Reporter des Boulevardblattes weiter
  • 446 Leser

Pressestimmen: Hochachtung für den Papst

'Sächsische Zeitung' (Dresden): Dass der Papst für die Opfer des Holocaust betete (. . .) war mehr als nur ein Zeichen von Demut. Auch wer Ratzingers Glauben nicht teilt, kann ihm für diesen Besuch - um den sich manche Politiker drücken - die Hochachtung nicht versagen. Der Weg durch die Tore von Auschwitz ist auch heute ein schwerer Weg - besonders weiter
  • 344 Leser
NAHVERKEHR

Private warnen vor Monopol

Der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) warnt vor einem Ruin privater Verkehrsbetriebe und höheren Preisen im Nahverkehr. Die geplante EU-Neuregelung des öffentlichen Nahverkehrs führe zu einem staatlichen Monopol, teilte der Verband gestern in München mit. Die Busunternehmer befürchten auch Qualitätsverluste und Lohndumping durch weiter
  • 367 Leser
WETTER / Kaum zu glauben: Am Donnerstag fängt der meteorologische Sommer an

Regen, Frost und sogar Schnee

Die mittelfristige Vorhersage für die Pfingsttage ist auch nicht prächtig
Übermorgen fängt meteorologisch der Sommer an. Im Augenblick kaum zu glauben. Regen, nichts als Regen. Heute wird sich das Wetter sogar noch einmal von seiner winterlichen Seite zeigen. Der Wonnemonat Mai hat sich als ziemliche Enttäuschung entpuppt. weiter
  • 400 Leser
JUSTIZ / Wechsel an der Spitze der Bundesanwaltschaft

Richterin wird Chefanklägerin der Republik

Stabswechsel im Amt des Generalbundesanwalt: Kay Nehm geht heute in Pension. Mit Monika Harms steht nun erstmals eine Frau an der Spitze der Behörde. weiter
  • 409 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (045. Folge)

45. Folge 'Das ist eine prima Idee. Marie-Theres klingt hübsch. Und ich kann sie dann immer noch Marie rufen, wenn ich will.' Sie streichelte ihrer kleinen Tochter zärtlich über den Kopf. 'Ich lass euch zwei Hübschen jetzt allein', erklärte Marie, 'und schau mal nach Johanna. Schließlich muss ich ihr doch sagen, dass sie soeben zum dritten Mal weiter
  • 412 Leser
BECK

Ruf nach klaren Worten

Der Angriff auf den Grünen-Politiker Volker Beck bei einer Schwulen-Demonstration in Moskau hat Forderungen nach einer offiziellen Reaktion der Regierung ausgelöst. Grünen-Chefin Claudia Roth sagte: 'Ich erwarte einen vernehmbaren Protest der Regierung.' Kritik an Beck gab es von der Union, weil dieser sich an einer nicht genehmigten Demonstration weiter
  • 343 Leser
SKINHEADS

Schlägerei verhindert

Die Polizei hat eine Massenschlägerei zwischen einer Skinhead-Gruppe und Ausländern am Rande eines Dorffestes in Inzigkofen (Kreis Sigmaringen) verhindert. Etwa 15 Skinheads und zwei Dutzend Ausländer drohten am frühen Sonntagmorgen aneinander zu geraten, berichtete die Polizei gestern. Eine Vielzahl von Beamten verhinderte die Konfrontation. weiter
  • 544 Leser
GEWALT

Schüler schlägt Lehrerin

Wieder ist es an einer Berliner Schule zu einer Gewalttat gekommen. Ein zwölfjähriger Grundschüler schlug gestern in Kreuzberg eine Lehrerin blutig. Die 62-jährige Pädagogin hatte versucht, einem anderen Schüler zu helfen, der von dem Zwölfjährigen tätlich angegriffen worden war. Die Frau erlitt eine Platzwunde und musste ambulant behandelt weiter
  • 396 Leser
ZÜBLIN

Sonderprüfung gefordert

Im Dauerkonflikt um den Stuttgarter Baukonzern Züblin hat der Großaktionär Lenz für die Hauptversammlung am 22. Juni die Bestellung eines Sonderprüfers gefordert. Er soll nach dem Willen der Lenz Vermögensverwaltungsgesellschaft unter anderem die Umstände des Einstiegs des österreichischen Baukonzerns Strabag und mögliche Pflichtverletzungen weiter
  • 702 Leser
FÖDERALISMUS / Bildungsexperten nehmen Reform unter die Lupe

Sorge vor Mittelmäßigkeit

Ausreichende finanzielle Mittel für Hochschulen angemahnt
Nicht das beste Konzept, sondern der politische Konsensdruck habe die Föderalismusreform beflügelt. Zufrieden sind Bildungsexperten deshalb nicht. Sie bemängelten im Bundestag das Kooperationsverbot. Das lege Schulen und Universitäten möglicherweise enge Fesseln an. Christian Bode, Generalsekretär des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, weiter
  • 413 Leser
Fussball-WM

Stuttgart ist zuversichtlich

Während andernorts Hoffnungen auf mehr Touristen durch die Fußball-WM bereits geplatzt sind, sieht es in Stuttgart gut aus. Die Stadt hofft, dass es so bleibt. weiter
  • 419 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Aufträge und Umsatz legen zu

Talfahrt überwunden

Die Bauwirtschaft hat ihre jahrelange Talfahrt überwunden. Im ersten Quartal 2006 lagen Aufträge und erstmals auch der Umsatz deutlich über Vorjahresniveau. weiter
  • 571 Leser
TRADITION / Schwäbisch Hall feiert seine Vergangenheit

Tänze auf dem Markt

'Komm, Trampele, mer wölle tanze', heißt es zu Pfingsten wieder in Schwäbisch Hall. Die Haller Sieder feiern das historische Kuchen- und Brunnenfest. weiter
  • 401 Leser
Öffentlicher Dienst

Tarifabschluss akzeptiert

Nach dem klaren Ja der Verdi-Mitglieder zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder kämpfen dort jetzt nur noch die Uniklinik-Ärzte für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld. An 37 Universitäts- und Landeskrankenhäusern streikten gestern 12 500 Ärzte für einen eigenständigen Tarifabschluss. Bei der Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 375 Leser

Telegramme

Fussball: Die Offenbacher Kickers haben sich mit Sean Dundee (33) verstärkt. Der Stürmer kommt vom Zweitligarivalen Karlsruher SC und erhält einen Zweijahresvertrag.Fussball: Trainer Marco Kurz verlässt Regionalligist SC Pfullendorf und geht zu Absteiger TSV 1860 München II. Mit Pfullendorf hatte er den Klassenerhalt geschafft, aber die Familie weiter
  • 437 Leser

THEMA DES TAGES: Faszination Stadion

Die zwölf Stadien sind Mittelpunkte der Fußball-WM in Deutschland. Wir beschreiben den Wandel der Spielstätten: Einst auch für die Leichtathletik gebaut, dienen die meisten von ihnen jetzt ausschließlich dem Fußball-Kampf. Außerdem: Die Besonderheiten jedes Spielortes im Überblick. weiter
  • 486 Leser

Tipp des Tages: Strom: Risiko beim Wechsel

Beim Wechsel des Stromanbieters oder des Tarifes besteht nach Einschätzung von Verbraucherschützern in einigen Fällen ein hohes Verlustrisiko für den Abnehmer. Zu besonderer Vorsicht raten Experten bei Vorauszahlungen, denn bei Insolvenz des Versorgers ist das Geld verloren. Nachteile haben möglicherweise Verbraucher, die derzeit neue Verträge weiter
  • 658 Leser
KRIMINALITÄT / Mord nach der Party

Tödlicher Streit um ein Glas Bier

20-Jähriger legt Geständnis ab
Wegen eines verschütteten Glases Bier hat ein 20-Jähriger bei Buchloe einen 18-Jährigen erschlagen. Der mutmaßliche Täter hat ein Geständnis abgelegt. weiter
  • 507 Leser
vfb stuttgart

Tomasson lässt Dampf ab

Stürmer Jon Dahl Tomasson hat dem Frust über die enttäuschende Bundesliga-Saison beim VfB Stuttgart nach einem Länderspiel mit den Dänen freien Lauf gelassen. 'Das hier war das erste Mal in diesem Jahr, dass ich Fußball gespielt habe', sagte Tomasson. Man habe sowohl bei ihm wie auch bei seinem Landsmann und VfB-Klubkollegen Jesper Gronkjaer sehen weiter
  • 416 Leser
GESUNDHEITSWESEN

Uni-Ärzte streiken weiter

Die Ärzte an den Universitätskliniken im Südwesten streiken weiter für höhere Gehälter und mehr Zeit, um zu lehren und zu forschen. In Heidelberg, Tübingen, Ulm und Freiburg legten sie gestern erneut ihre Arbeit nieder. Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat die Mediziner an allen 35 Unikliniken in Deutschland die ganze Woche lang zum Ausstand weiter
  • 392 Leser
LUFTVERKEHR / Nur fleischhaltige Verpflegung an Bord einer indischen Maschine

Verärgerte Vegetarier gehen auf die Barrikaden

Aus Ärger über die ausschließlich fleischhaltige Verpflegung an Bord haben zahlreiche indische Vegetarier nach der Landung in Neu Delhi ein Flugzeug der staatlichen Fluglinie Air India besetzt. 55 Passagiere der Maschine aus dem malaysischen Kuala Lumpur hatten sich nach der Landung mehr als eine Stunde lang geweigert, den Flieger zu verlassen. Als weiter
  • 361 Leser
BERTELSMANN / Verkauf des Musikverlages BMG dürfte 1,5 Milliarden Euro bringen

Vier Banken sollen Kredit organisieren

Vier Banken sollen für die Bertelsmann AG einen Kredit über 4,5 Mrd. EUR organisieren, um den Rückkauf des Aktienpaketes der belgischen Finanzholding GBL zu ermöglichen. Mit der Kreditbeschaffung seien die Bankhäuser Barclays Capital, BNP Paribas, Deutsche Bank und Royal Bank of Scotland beauftragt worden. Das Unternehmen will einen großen Teil weiter
  • 696 Leser
NORWEGEN

Virus bremst Kreuzfahrer

Wegen einer Virus-Erkrankung unter der Besatzung müssen sich mehrere hundert Teilnehmer einer geplanten Norwegen-Kreuzfahrt in Geduld üben. Das niederländische Kreuzfahrtschiff 'Van Gogh' hing gestern in der englischen Hafenstadt Harwich fest, weil die Gesundheitsbehörden die Abfahrt verboten haben. Grund war eine Virus-Erkrankung mit Symptomen weiter
  • 411 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Bremer Valdez vor Wechsel

Weg frei für Stadion-Rückkauf

Für Borussia Dortmund ist der Weg zum Stadion-Rückkauf frei. Die rund 5800 Zeichner des Commerzbank-Fonds Molsiris akzeptierten das Angebot des Fußball-Bundesligisten und treten die letzten verbliebenen Anteile am Stadion (51,2 Prozent) an die Borussia Dortmund GmbH & Co. KgaA ab. Die Finanzierung des Kaufpreises in Höhe von 57,2 Millionen Euro weiter
  • 442 Leser
SCHULE / Bildungsverband fordert Einsatz für arme Schüler

Weniger Geld, mehr Probleme

Mehr Hilfe für Schüler aus ärmeren Familien fordert der Bildungsverband VBE. Das Land müsse die Schulsozialarbeit ausweiten, statt sie abzubauen. weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL-WM / Engländer pauken Deutsch für die Weltmeisterschaft

Wichtigster Sprachtipp: 'Bitte ein Bier'

Wie viele andere Nationen auch, freuen sich die Briten auf die Fußball-WM. Rund 100 000 Fans wollen über den Kanal zu uns kommen. Um ihre Kicker richtig anfeuern zu können und sich im Stadion ein Bier zu bestellen, pauken manche Deutsch. Nicht immer mit Erfolg. weiter
  • 498 Leser
FUSSBALL / Viele Tröster nach dem bitteren EM-Aus der U-21-Nationalmannschaft

Zwischen Weinkrampf und Wutausbruch

Deutschlands Fußball-Junioren haben das Halbfinale bei der U-21-EM in letzter Sekunde verpasst. Nach dem unglücklichen 0:1 (0:0) am Sonntagabend vor 28 000 Zuschauern im Abschlussspiel der Gruppe A gegen Gastgeber Portugal war die Fassungslosigkeit groß. weiter
  • 381 Leser

Leserbeiträge (1)

"Ja" zur Flurneuordnung

Zum Thema Flurneuordnung: "Die Flurneuordnung in Böbingen ist Wählerwunsch." So stand es am 28. Februar 2005 in der Gmünder Tagespost. Das Ergebnis einer repräsentativen Bürgerbefragung war ein eindeutiges Bekenntnis zur Flurneuordnung in Böbingen. Diese Tatsache wurde sowohl von den Befürwortern als auch von den Gegnern anerkannt und akzeptiert. weiter
  • 746 Leser